61%
3.9 / 6
Hotel
3.8
Zimmer
4.4
Service
4.1
Umgebung
4.7
Gastronomie
3.8
Sport und Unterhaltung
4.1

Bewertungen

Zis (41-45)

Juni 2022

All inclusive Fehlanzeige. Keine 5 Sterne wert

2.0/6

Pompöse Kronleuchter täuschen über das ganze Fehlkonzept hinweg. Viele Bereiche sind nicht via Lift erreichbar. Alle Bereiche sind mit Coronaklebern verschandelt an die sich niemand hält, sogar die Sofas im Eingangsbereich.


Umgebung

3.0

2H Autofahrt vom Flughafen und ebenso für die meisten Ausflüge. Der Strand ist über eine Unterführung ereichbar die sehr in die Jahre gekommen ist. Der Bereich im Meer ohne Felsen ist knapp 200m breit. Die Liefeguards öffnen nur den schönen, jungen Frauen bereitwillig den Sonnenschirm. Viele Geschäfte und Essensstände in der Nähe.


Zimmer

5.0

Bequemes Bett. Herziger Balkon. Wasserkocher un Kühlschrank vorhanden. Immer sauber und liebevoll drapierte Tücher v. A. Mit kleinem, finanziellem Anreiz. Teppichboden ungeignet. Safe kostet extra


Service

2.0

Nettes Receptionspersonal. Gastronomie Mitarbeiter sehr distanziert. Technischer Dienst spricht nur türkisch. Animationsteam sprach mich 5mal russisch an, ich antwortete jedesmal auf englisch.


Gastronomie

2.0

Alle warmen Gerichte sind in geschlossenen Behältern, die man alle einzeln öffnen muss um zu erfahren, was sich darunter verbirgt. Nichts ist angeschrieben. Das Meiste schmeckte fade und eintönig, und war in riesige Portionen geschnitten. Plump angerichtet. Geschirr wird abgeräumt bevor man fertig gekaut hat. Es gibt Wein, Bier, Kaffee, Tee, Wasser und extremsüsse Fruchnektare, Softdriks. Man darf nichts ins Zimmer oder an den Strand mitnehmen auch wenn es zw den Mahlzeiten nichts zu Essen gib


Sport & Unterhaltung

1.0

Spa ist im UG. Wird nicht beworben. Shops im Hotel geschlossen. Kosmetik unprofessionell und unhygienisch. Ungenügend Euro Rückgeld. Rutsche nur durch Hotel erreichbar. Geschäfte in Strand- und Hotelnähe teurer.


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Georg (41-45)

Mai 2022

Überwiegend gut mit kleinen Schwächen

4.0/6

schönes Hotel, gute Lage !, direkt am schönen Strand, mit einem schönen Steg der ca. 50 mtr. ins Meer ragt, jedoch ein Defizit hatte das ganze; es gab keine Strandbar !!!, was uns vorher nicht gesagt bzw. beschrieben wurde !, echt ärgerlich !, Wir buchen ein Hotel direkt am Meer mit Strandbar, kommen an und erfahren dass die Strandbar leider einfach nicht fertig ist. Folge dessen muss man wenn man etwas trinken möchte, zurück ins Hotel !, was natürlich bei den heissen Temperaturen keinen Spaß macht !! Beschwerden sind abgeprallt ! unser Reiseveranstalter bei dem wir uns beschwert haben, konnte oder wollte uns auch nicht in ein anderes nahegelegenes Hotel umquartieren. Obwohl nicht in der Urlaubszeit und alle Hotels auch nur zu 30-40 % belegt. Jeden Tag wurden wir vertröstet, bis unser Urlaub vorbei war. Fazit; Hotel Ok, Strandbar; Fehlanzeige


Umgebung

5.0

Klasse Einkaufsmöglichkeiten ! direkt am Meer !, toller nicht verbauter, nicht überlaufener Strand !


Zimmer

4.0

sauber und geräumig !,


Service

5.0

Tolle Putzfrau, Toller Küchenchef, Tolle Rezeption


Gastronomie

6.0

Essen sehr gut !, Auswahl riesig !


Sport & Unterhaltung

6.0

Wasser, Sonne, Strand, Shoppen und vieles mehr


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Jessica (31-35)

Oktober 2021

Sehr schlechtes hotel. Keine 5 Sterne

1.0/6

Dieses hotel hat keine 5 Sterne verdient. schlechter service, keine Auswahl an Getränken und Essen. Wir sind zum Wellness in dieses hotel. Leider war das hamam Plus massage alles andere als entspannt, leider war es eher eine sexuelle Belästigung und bleibt in sehr schlechter Erinnerung. keine bar direkt am Pool. Dieses hotel ist wirklich ein sehr schlechtes 5 Sterne hotel. Da gibt es deutlich bessere in alanya.


Umgebung

4.0

Zimmer

5.0

Zimmer war in Ordnung und immer sauber


Service

1.0

Service war sehr schlecht, wenig Personal Am Abend keine Bedienung obwohl 5 Sterne. Lange Wartezeit, selbst für ein Coffee am Morgen.


Gastronomie

1.0

wenig Auswahl und leider immer kaltes essen.


Sport & Unterhaltung

2.0

Hotel

1.0

Bewertung lesen

Andy (46-50)

September 2021

Für Kurzurlaub ok

5.0/6

Super Hotel tolles Personal nur leider viele Russen ohne Anstand Essen immer gut und reichlich alles sauber und tolle Zimmer


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Kate (26-30)

August 2021

Katastrophal Urlaub 2019

1.0/6

Katastrophal. Essen entspricht einem 0 Sterne hotel. So etwas hab ich noch nie erlebt. War 2019 im August hier, das war mit Abstand der schlimmste Urlaub. Mussten trotz all inclusive draußen essen weil das echt ein saustall dort war, totaly unhygienisch und eklig. Balkon winzig! Wollten das Zimmer wechseln ging aber nur gegen Gebühr. Also wirkich kein 5 Sterne hotel, max 3 Sterne und mit dem Essen sinkt es auf 0 Sterne. Hoffe es hat sich gebessert zwischenzeitlich.


Umgebung

4.0

Nah am beach und zum shoppen


Zimmer

2.0

Winziger balkon


Service

3.0

Gastronomie

1.0

Ich muss ja leider einen geben. Es war schlimm


Sport & Unterhaltung


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Mina (31-35)

August 2021

Grausam

1.0/6

Nicht empfehlenswert. Alles einfach beschießen . Schade um meine Zeit und das Geld. 1 Stern ist Zuviel für das Hotel 🤮🤮🤮


Umgebung

1.0

Zimmer

1.0

Service

1.0

Das Essen war sehr schlecht nicht mal 1 Stern verdient


Gastronomie

1.0

Sehr schlecht


Sport & Unterhaltung


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Halit (51-55)

August 2021

Sehr sehr schlecht

1.0/6

Niemals hat das Hotel 5Sterne verdient ! Bis ein Paar Personal(Animation) ist alles alles sehr schlecht. Besser gleich 3 Sterne Holel buchen


Umgebung

3.0

Strand ungepfegt,liegen sind beschädigt, sehr viele fremde Leute am Hotelstrand..!


Zimmer

2.0

Betten sind sehr Hard, Bad ist die Beleuchtung sehr schlecht ,Die Mini Bar Kühlschrank ist defekt& man bekommt nur kleine Flaschen stilleswasser pro Person eine..USW...Klima kann man nicht einstellen ..!


Service

1.0

Unfreundliches personal sehr viele schüler haben keine erfahrung nicht geschuld...


Gastronomie

1.0

Essen ist fast immer das gleiche gegrilt wird Fisch &Hänchen auswahl sehr wening bei getränke sehr lange warte zeiten wenig Personal, alles plastik becher auser Wein..


Sport & Unterhaltung

2.0

Animation Team ist gut


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Aysegül (26-30)

Juli 2021

Sehr guter Hotel zum entspannen

6.0/6

Hotel ist direkt am Strand. Gute Mitarbeiter , Zimmer sehen direkt das Meer. Gute Unterhaltung. Nette Manager.......


Umgebung

6.0

15 bis 20 Minuten entfernt von der Stadt ( Einkaufsläden) . Direkte Strandlage.


Zimmer

6.0

Meerblick aber teilweise etwas alt


Service

6.0

Nette Mitarbeiter, guter Service


Gastronomie

6.0

Super lecker und abwechslungsreich.


Sport & Unterhaltung

6.0

Es gibt viele Möglichkeiten und Anbieter in der Umgebung wie Rafting zb.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Sophie (36-40)

Juni 2020

White Gold Alanya - immer wieder gern :)

6.0/6

Super tolles Hotel, egal ob für Familien oder Paare oder Singles. Sauber, gutes Essen, Unterhaltung spitze ! Gerne immer wieder :)


Umgebung

6.0

Top - Pool direkt am Meer


Zimmer

6.0

Top


Service

6.0

Top


Gastronomie

6.0

Top


Sport & Unterhaltung

6.0

Sehr gut


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Paul (70 >)

Oktober 2019

Prima Urlaub, kann man weiterempfehlen

5.0/6

Sauberes Zimmer, nettes Personal. Manchmal Wartezeiten bei Mahlzeit, vor allem beim Abendessen bildeten sich immer Warteschlangen


Umgebung

5.0

Zimmer

4.0

Service

5.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Anneli (61-65)

September 2019

Sonne

6.0/6

es ist einfach super würde ich immer wieder hinfahren ,freue mich schon auf Nestes Jahr Leute alle Lieb Freundlich Hilfsbereit


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Jörg (46-50)

September 2019

Sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis

5.0/6

Direkte Strandlage, sauber, nettes bemühtes Personal. Logisch die 5 Sterne sind Landeskategorie, nicht vergleichbar mit 5 Sternen in Europa. Wir hatten Zimmer im 6.Stock mit seitlichen Meerblick, echt topp.Wasserkocher, Klima, Kühlschrank, TV mit RTL und Vox. Safe kostet 2 € extra pro Tag. Strandhandtuch gibts gegen 10€ Pfand an der Rezeption..Pool und Strand topp sauber. Strand seitlich,mit Felsen, kleine Bucht gut nutzbar. Zum Schwimmen einfach den Steg benutzen. Genug Liegen vorhanden, kleine Strandbar mit Kaffee, Cola, Fanta oder Säften inklusive, kein Alkohol...Eis kostet 4 Lira..nicht inklusive. Jungs am Strand fleißig, geht jemand wird sofort aufgeräumt... Meer war meist wellig, richtig Mega. Auf Luftmatraze legen und geniessen, gibts vorm Hotel aufgeblasen für 5 Euro. Publikum 70 Proz. Russen, paar Deutsche, Skandinavier. Thema Russen: wir haben in zig Ländern teils mehr als negative Erfahrungen gemacht, hier hielt es sich in Grenzen, wir waren echt positiv überrascht.. aber den Vogel abgeschossen haben Gruppen von Polen. Meist um die 6 Möchtegern Bodybilder ohne Hirn und Verstand.mit Ihren Mädels, sorry eine blöder als die andere, Null Benehmen oder Anstand., nur am saufen und gröhlen. Zum Glück lagen die Prolls den ganzen Tag am Pool, nah zum Alkohol. Nervig war bis auf den Türkischen und Afrikanischen Abend die Animation,, teils zum davonlaufen. Da servierten die o.g. Polen ihren puren IQ...eigentlich Abends immer das gleiche, laute russische Musik vom hauseigenen DJ. Egal einfach Abends raus...ein paar Euro in die Hand nehmen, man kann alles erleben, super Gegend. Tipps: gegenüber vom Hotel kleiner Supermarkt, da gibts kleine Beutel mit Kaffee, 10 Stück für 1 Euro, heißes Wasser überall im Hotel, der hauseigene Kaffee ist leider ein Kraus. Ebenfalls vorm Hotel Bushaltestelle, für 1 Euro in die Altstadt, Hafen oder oder...cool. Buslinien 1 und 101.Markt unweit vom Hotel Di und Do..muss man erlebt haben. Jetski, Parasailing 15 Minuten 40€. Abends vorm Hotel die Strandpromenade ablaufen, gratis Fitnessparks, Spielplätze, Eisstände, Bars etc... Essen im Hotel ausreichend, leider in der Regel nur 2 Fleischsorten.jede Menge Beilagen, Salate oder leckere Nachspeisen. Beste Zeit für Frühstück gehen bis halb 9, zum Abendessen ab 20Uhr, davor gibts wenig freie Tische, man muss Schlange stehen...wie am Bahnhof, geht man später ist es leer und ruhiger, Buffet ist immer noch gut gefüllt...wir sind nicht verhungert. Fazit: Strandhotel, bis 23 Uhr nicht ruhig, sauber, Personal echt nett, guter Ausgangspunkt für Ausflüge, alles in Nähe . Wir hatten für 8 Tage inkl. Flug 500€ gezahlt, die Russen fliegen noch billiger, da bleibt fürs Hotel nicht viel übrig, dafür geben die sich aber echt Mühe und bieten einiges. Das sich hier in Antalya sehr viel osteuropäisches Publikum rumtreibt ist logo, da relativ billig. War uns vorher schon klar. Egal wir hatten unsere Ruhe am Strand, Zimmer war sauber, Gegend war einfach nur geil, viele Parks etc. Liebes Hotel, arbeitet noch an der Animation, serviert bei dieser die Getränke nicht in Plastik, und alles ist gut. Weiterhin wünsche ich Euch mehr Deutsche Gäste, da bleibt vom Veranstalter mehr hängen. Wir kommen wieder...Merhaba, bis nächstes Jahr !!! Preis Leistung war echt Spitze!!! Ein paar Eindrücke findet ihr bei Youtube, einfach White Gold Resort suchen...


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

Nicht bewertet


Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
4.0

Hotel

4.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
2.0

Bewertung lesen

Steffen (56-60)

September 2019

eimal reicht - kein zweites mal

3.0/6

noch ein weiter weg zum 5 stern ! viele kleinigkeiten die zu einem wohlfülfaktor fehlen - abfallbehälter auf den tischen zum frühstück - bei soviel personal gehört es sich das ein MA an der tür steht und zum abend auf die kleiderordnung achtet es kann nicht sein das in so einem hause wie es angepriesen ist urlauber in katastrophaler kleidung erscheinen einfach zum gruseln !! - kühlschränke zur freien entnahme von wasser etc - kosmetiktücherboxen auf den zimmern/ senderliste für tv - sauberkeit unterführung zum hotel - strand da sieht man das seit monaten nichts gemacht wurde an den dicken staubschichten auf den schirmen und ständern / offene klemmstellen am treppenlift - strandbar hat flair einer bahnhofsmission/ dachterasse so gemutlich wie auf dem flughafen absolut o,oo / -strandbar pünklich 17:00 uhr rollos runter türen zu und weg - strand aber noch voll mit touris !! - strand aber picko bello sauber - essen ist eine zumutung an manchen tagen - wird doch tatsächlich sautiertes herz angeboten da hat sich sogar die hauskatze geschüttelt !! - essen auf dachterasse steht mal locker ungeküklt so 4 stunden in der prallen sonne - guten appetit !! - bei all inn kann am strand das bier nicht 3 € kosten - das wasser in der flasche 3 tl mus mann hinterfragen was soll das ?? -liegen am strand sind sehr viele defekt und die auflagen sehr unhygienisch - das hotel befindet sich zu 90 % prozent in russicher hand war aber kein problem !! ich möchte mit der bewertung nicht in den krumen picken abe wir sind seit 25 jahren grosse türkei fans und ständig in 5 sterne hotels unterwegs und kennen daher auch einen anderen standart ! vieleicht sollte man das managment mal in ander häuser schicken um sich ein paar tricks abzuschauen z.b. hotel tourquise in side oder grand kaptan in oba !


Umgebung

5.0

- lage absolut top - transfer ca. 2,5 stunden - ist aber normal wenn man sich vorher erkundigt !!


Zimmer

5.0

- sauber mit kleinen mängeln - teppichboden sehr verschmutzt - keine mini bar vorhanden - kosmetiktücherboxen fehlen - tv listen fehlen - betten sehr gewöhnungsbedürftig


Service

5.0

- personal arbeitet sehr flott - auf nachfrage wurden die getränke sogar serviert !


Gastronomie

2.0

- ohne worte für das haus wie es sich auf die fahne geschrieben hat - letzten tag den chefkoch gefragt was in der pfanne ist - reaktion schulterzucken keine ahnung ! ein träumchen


Sport & Unterhaltung

6.0

- nich genutzt


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Anna (26-30)

Juni 2019

Nie wieder

2.0/6

Das Essen ist kein 5 Sterne Standart wohl eher 2 Sterne, solch ein schlechtes Essen hatte ich noch nie in der Türkei. Geschmacklich sehr schlecht, kaum Auswahl und nie Fleisch. Die Betten sind veraltet steinhart und bringen selbst Mitte 20er Rückenschmerzen. Das einzige gute ist die nalähe zum Strand und zum Bazar. Wir sind sehr enttäuscht und würden es niemals weiterempfehlen.


Umgebung

3.0

Transfer zum hotel ohne zwischenstops 2h 15 min


Zimmer

2.0

Veraltetes und super hartes Bett in dem man die federn durchspürt


Service

2.0

Gastronomie

1.0

Noch nie sowas schlechtes gehabt


Sport & Unterhaltung

2.0

Hotel

2.0

Bewertung lesen

Erso (31-35)

Juni 2019

Familienfreundlich nette Mitarbeiter

5.0/6

Es war sehr schön sauberes hotel gleich am Strand und die Stadt ist auch nicht weit weg abends mit Kinder Animation lohnt sich


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Julie (26-30)

Juni 2019

Immer wieder

6.0/6

Sehr sauberes Hotel, was für mich im allgemeinen am aller wichtigsten ist. Das Essen war wirklich super und die Auswahl war riesig. Ich bin Veganer und hatte jeden Tag eine Riesen Auswahl, der Küchenchef hat mir jeden Abend eine extra Portion gebratenes Gemüse vorbereitet. Also Top! Das Hotel verfügt zu dem auch über einen eigenen privaten Strand Zugang, was mir sehr gefallen hat. Am besten war jedoch die Animation mit Volkan, Yunus und Sümyera, die jeden Tag und Abend zu einem ganz besonderen gemacht haben. Es gab jeden Abend verschiedene Shows. Tagsüber konnte man seine Langeweile mit Beachvolleyball, Wassergymnastil uvm. vertreiben. Morgens früh gab es Joga am Meer, was mir persönlich super gefallen hat. Absolut empfehlenswert und definitiv eine Reise wert !


Umgebung

5.0

Zimmer

6.0

Sehr sauber !


Service

6.0

Freundlich und zuvorkommend


Gastronomie

6.0

super vielfältiges Angebot ! Auch für Veganer


Sport & Unterhaltung

6.0

Der Wellness Bereich ist super sauber und groß, kompetentes und freundliches Personal.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Julia (26-30)

Juni 2019

Best Animation

6.0/6

Das Hotel hat mir super gut gefallen, am besten hat mir die Animation gefallen. Die Animateure vor Ort, haben ein super Programm abgeliefert und waren stets zuvorkommend.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Durch die Animation war das Freizeitangebot super zufriedenstellend.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Kathrin (26-30)

Mai 2019

Wunderbares Hotel

6.0/6

Super schönes Hotel, sehr gepflegte Zimmer, leckeres Essen, tolle Lage, super Animation, alles sehr sehr sauber. Das Hotel kann ich nur weiter empfehlen!


Umgebung

6.0

Die Lage ist super. Mit dem Bus oder auch zufuss ist man sehr schnell in der Stadt.


Zimmer

6.0

Service

6.0

Super Service. Total freundlich und zuvorkommend.


Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Innerhalb des Hotels kann man auch viel machen. Zum Beispiel - Massagen, Yoga am Strand, Volleyball.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Marie (19-25)

Mai 2019

Alle Jahre wieder!

6.0/6

Das Hotel liegt im Stadtteil "Oba", etwas außerhalb des Zentrums von Alanya. Das Hotel ist sehr sauber und gepflegt. Zudem ist die unmittelbare Nähe zum Strand positiv hervorzuheben.


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

4.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Die positive, lustige und mitreißende Art des Animationsteams, besonders von Volkan, ist hier hervorzuheben.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Angi (46-50)

Oktober 2018

War schon mal besser

3.0/6

Überwiegend wird nur russisch gesprochen sonnst geht's wohl Personal spricht meist nur russisch Essen war auch schon mal besser


Umgebung

6.0

Zimmer

4.0

Service

3.0

Gastronomie

2.0

Sport & Unterhaltung

2.0

Hotel

3.0

Bewertung lesen

Serap (19-25)

Oktober 2018

Gelungener Urlaub

5.0/6

Das Hotel ist an sich echt schön, ein riesen dank an den Personal. Herzensmenschen. Ich würde dieses Hotel nur wegen dem Personal wieder besuchen kommen. Der Strand ist einfach sehr schön und sauber gewesen. Das blöde etwas war nur, das es rundum draußen am Pool keine Musik gab. Das beste an allem war die Veranstaltung (Turkische Nacht) vom Essen bis zu den Shows, einfach mega!


Umgebung

5.0

Vom Flughafen viel zu lange gefahren 2std ca. aber die Lage zur Stadt war in der Nähe. 8 Minuten mit dem Bus.


Zimmer

1.0

Wir hatten den Economy Room; war sehr klein, keine Aussicht, ausgestattet war es mit einem Fernsehr, Klima, Kleinem Kühlschrank der nicht richtig gekühlt hat. Als aussicht hatten wir ne Wand, jeden morgen Lärm von dem Lieferanten


Service

6.0

Einfach mega. GROßES DANKESCHÖN AN DEN BESTEN PERSONAL. Von den Animateuren bis zum Koch.


Gastronomie

6.0

Alle unsere Wünsche was wir gerne essen wollten, wurde direkt am nächsten Tag serviert. Es gab jeden Tag etwas neues zum essen, hat alles super geschmeckt


Sport & Unterhaltung

5.0

Wir waren eher am Strand, war aufjedenfall sauber, auch der Pool. Jeden Morgen gabs Joga und etc.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Harald (66-70)

Oktober 2018

Ein gutes Hotel für ältere Paare und Familien

4.0/6

Stadtnahes Hotel, ca 4 km zur Stadt, Bushaltestelle schräg gegenüber, nicht mehr ganz neu, aber sehr sauber und gepflegt, komme seit Eröffnung 2 mal im Jahr für 10 Tage, war schon mal besser, jedoch immer noch relativ gut. Gut geeignet für Paare und Eltern mit Kinder. Leider ist die Strandbar nicht mehr im All Inklusive enthalten(war gut mit Snacks u. Getränken, brauchte man nicht unbedingt zum Mittagessen rein, für ein 5 Sterne-Hotel absolut traurig und unter Niveau.) Personal ist fast ganz ausgewechselt worden, jedoch freundlich, fleißig und um den Gast sehr bemüht. Animation ist miserabel (sprechen nur türkisch und russisch), war aber für mich nicht wichtig. Rezeption sehr gut in allen Sprachen. Besonders erwähnenswert Murat der Hausdiener und gute Geist des Hauses(er kann vom Kleiderbügel bis zusätzlichen Kissen alles möglich machen und öffnet auch den Tresor, sollte man einen Fehler gemacht haben) und Nurcan das quirlige und immer lustige Barmädchen, das den Gästen immer zügig und gutgelaunt die Gläser füllt.


Umgebung

6.0

Bei Pauschalreisen mit Ankunft in Antalya Transferzeiten bis 4 Std, weil Busfahrer schon 10 Min. nach Abfahrt eine Pause an einem Hurten-Zelt einlegen. Das geht dann mit angeblichen Raucherpausen an div. Tankstellen so weiter. Ein Einzeltransfer(VW-Bus nur für mich und meine Frau, Fahrtzeit 1 1/4 Std.) ist mir den Preis von 50 Euro wert(Paradise Transfer über Internet buchbar) Wenn ich nach Gazipasa fliege(Germania fliegt ab Düsseldorf Dienstags u. Freitags), sind es nur 40 km bis zum Hotel, d


Zimmer

5.0

Betten gut, Zimmer sauber, Klimaanlage hat einwandfrei funktioniert, Wasserkocher mit mehreren Teesorten am Zimmer, Föhn im Badezimmer, große Dusche mit großen Glasschiebetüren(reicht für ganze Familie auf einmal).


Service

5.0

Der alte Chefkoch wurde abgelöst(kümmerte sich nicht um die Gäste, sondern mehr um sein Handy, war unsauber und popelte in der Nase). Sein Nachfolger das genaue Gegenteil, sehr sauber und adrett, ist sehr um die Gäste bemüht und zaubert trotz hoher Inflationsraten immer schmackhaftes und reichliches Essen aufs Buffet. Besonders der türk. Abend mit Life-Cooking, meine Anerkennung. Restaurantchef wurde ebenfalls ersetzt(war mürrisch und überfordert) Auf die Frage nach Süßstoff für den Tee(ich bin


Gastronomie

5.0

Das Essen war abwechslungsreich und z.T. hochwertig(Forelle und Thun-Makrelen-Scheiben, gegrillt) Für die kleinen Gäste gab es jeden Tag Pommes, Spagetti, Nudeln, dazugehörige Soßen und Hähnchenfleisch oder Köfte. Weiterhin gab es ein üppiges kaltes Buffet. Nur einige russische Gäste fielen durch ihre unökologische Essenskultur(Vordrängeln am Buffet, 6 Teller vollpacken, einen aufessen und den Rest stehen lassen) und Behandlung des Personals(Kommandoton ohne Bitte und Danke) auf. Ich habe mich


Sport & Unterhaltung

4.0

Wir sind ein altes Ehepaar und gehen gerne shoppen und nutzen das eher nicht. Gutes Angebot für Kinder(Pool und Wasserrutsche)


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Marie (19-25)

Oktober 2018

Super Urlaub mit super Preis-Leistung

5.0/6

Super Hotel. Es war alles sauber. Alle sind super nett & aufmerksam. Leider etwas viele russische Gäste, für die mehr gemacht wird als für andere Gäste.


Umgebung

6.0

Sehr zentral. Viele Einkaufsmöglichkeiten. Strand unmittelbar vorm Hotel


Zimmer

5.0

Sauber


Service

6.0

Alle freundlich & aufmerksam


Gastronomie

6.0

Super lecker & sauber


Sport & Unterhaltung

5.0

Animation etwas schwach


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Christian (46-50)

September 2018

Top Hotel in ausgezeichneten Lage und schönem Ambi

6.0/6

Imposant gepflegt und hochwertig mit Flair . Strand vor der Tür, gepflegte gartenanlage, Poolbar , Strandbar, netter Empfang. Empfehlenswert


Umgebung

5.0

Ca 2 Std von Antalya mit Bus aber dann bleibt kein Wunsch offen. Zentrum innerhalb 3 km. Jet Ski, speedboot, Banana Boot alles machbar dort


Zimmer

5.0

Gut ausgestattet, alle mit Klima, kühlschrank war leider schlecht


Service

6.0

Keine Probleme gehabt, Personal nett und freundlich.


Gastronomie

6.0

Einfach nur vielfältig und lecker


Sport & Unterhaltung

6.0

Alles innerhalb 3 km super zu machen. Abend Programm nicht sooo toll. Pool nicht riesig, Wellness zum Teil gegen Aufpreis. War aber richtig gut


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Katja (36-40)

September 2018

Gutes Hotel

5.0/6

Gute Lage. Das Personal hilfsbereit und sehr freundlich. Alles sauber. Ein Kindermenü haben wir vermisst. Animation 5 Punkte aus 10.


Umgebung

6.0

Sehr zentral,Strand direkt vor dem Hotel,Bazar um die Ecke,viele Einkaufsmöglichkeiten.


Zimmer

6.0

Sehr sauber. Alles bestens


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

4.0

Mehr Abwechslung beim Essen wäre nicht verkehrt. Es gab immer viel Essen,aber eher einseitig. Und kein Babymenü (auch für kleine Kinder) leider,was sehr bedauerlich ist


Sport & Unterhaltung

3.0

Animation sollte viel besser sein. Sehr laute Musik am Pool, deswegen tagsüber und abends bis 23.00 im Zimmer war kaum möglich sich zu entspannen,auch fürs Kind schwierig einzuschlafen. Kein einziges Mal Aquagymnastik oder so etwas.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Ali (19-25)

September 2018

Enttäuscht für 5sterne!!

2.0/6

Hotel ist von Einkaufmöglichkeit sehr gut und strand nah. Personal nicht freundlich und nicht hilfsbereit. Zimmer sind dreckig.! Essen und Trinken für 5sterne hotel zuwenig auswahl und meist nur fertiggerichte. Für klein kinder wurde nichts bedacht kein essen und kein attraktion. Pool viel zuklein. Ab 23 uhr ist trinken mit Geld.


Umgebung

6.0

Zimmer

2.0

Service

1.0

Gastronomie

2.0

Sport & Unterhaltung

1.0

Hotel

2.0

Bewertung lesen

Schmitt (19-25)

September 2018

Wir können das Hotel mit gutem Gewissen weiter emp

5.0/6

Im großen und ganzen waren wir sehr zufrieden. Wir wollten Strand und Meer und den bekommt man direkt vor der Tür. Die Hotelanlage ist durch einen kleinen Tunnel mit dem dazugehörigen Strand verbunden. In nullkommernix ist ist man am Strand.


Umgebung

6.0

Zimmer

4.0

Zimmer waren standart ausgestattet. Dafür das wir nur zum schlafen im Zimmer waren, sind wir zufrieden. Bis auf das es von den Abflüssen aus dem Bad ab und an unangenehm stinkt.


Service

5.0

Gastronomie

6.0

Alles top. Große Auswahl für groß und klein was dabei.


Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Katja (51-55)

September 2018

Für deutsche Touristen nicht zu empfehlen

3.0/6

eigentlich schönes Hotel, aber massiver Nachlass die vergangenen 2 Jahre .. fast ausschließlich russische Gäste; keine Empfehlung ..


Umgebung

6.0

Lage sehr gut, viele Einkaufsmöglichkeiten direkt um die Ecke - schöner Strand, aber an der Strandbar nur noch antialkoholische Getränke, sonst nichts ...


Zimmer

6.0

sauber und geräumig - netter Service


Service

5.0

sehr freundliches Personal


Gastronomie

2.0

Buffet viel zu klein für die Menge an Gästen - Schlange stehen wie bei Aldi an der Kasse - kaum Abwechslung - nicht ausreichend Tische vorhanden; später kommende Gäste müssen sich zu Fremden dazusetzen


Sport & Unterhaltung

2.0

Animation so gut wie keine - abends täglich das gleiche Programm - ausschließlich auf russische Gäste ausgelegt


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Susanne (51-55)

August 2018

Super Hotel, nur zu warm ohne Klima im Hotel

4.0/6

Das Hotel ist sehr schön. Die Zimmer sind sehr sauber und ordentlich.Freundliches Personal. Was uns sehr gestört hat, ist das im Hotel immer nur da ein bischen klimatisiert wurde, wo grade eine Bar geöffnet hatte. Ansonsten ist man im Hotel erstickt so heiss war es.Das hat uns nicht gefallen.


Umgebung

4.0

Die Fahrt von Antalya war mit 2,5 Stunden Anfahrt echt zu weit weg und anstrengend . Wir waren auf der Burg in Alanya aber für mehr war es uns auch echt zu heiss, was aber nicht schlimm war, wir wollten ja Badeurlaub.


Zimmer

6.0

Zimmer waren völlig in Ordnung. Sehr sauber und Klimaanlage ging einwandfrei.


Service

6.0

Mit zwei Euro Trinkgeld wird man sehr bevorzugt behandelt, was wir sehr genossen haben. Besonders unsere Kleine hat Pina sehr ins Herz geschlossen.


Gastronomie

4.0

Essen war gut aber sehr eintönig. Es gab immer dieselben Speisen.


Sport & Unterhaltung

5.0

Haben wir nicht genutzt.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Claudi (26-30)

August 2018

War ein sehr schöner Urluab

4.0/6

Wir waren 2 Wochen im Hotel im großen und ganzen hat mir alles sehr gut gefallen die Zimmer sind sehr schön und sauber das Person ist sehr kinderfreundlich. Das einzigste was mich persönlich gestört hat war das jeden Abend das selbe essen gab keine abwechselung immer das selbe und die minnibar im Zimmer kühlt überhaupt nicht damit das trinken etwas kalt ist muss die falsche 3 Tage drin liegen man hatte halt immer waren Getränke.


Umgebung

6.0

Zimmer

4.0

Service

4.0

Gastronomie

2.0

Sport & Unterhaltung

2.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Femi (41-45)

August 2018

Niewieder White Schrott Hotel

1.0/6

Achtung Achtung !!!!!! An alle Deutschen Urlauber, macht kein Fehler und Bucht dieses Hotel , nicht mal 2 Sterne wert. Wir waren 2 Wochen dort und in den ersten 8 Tagen gabs 18 mal Leber, . Nach dem wir uns beschwert hatten haben sie uns mit Rauswurf gedroht .vom Hotel Manager persönlich, das war am 9.08.18, 18:25, Worteotlich gesagte er.,,Ich bin Russe und es ist mir egal ob ihr Deutschen(obwohl ich selber kein deutscher bin)eine schlechte Bewertung schreibt oder nicht, es sind über 800 Russen da die uns positiv bewerten. Vertreter von Neckermann Tufan Boš (Türke) idiot hat nicht mal zugehört was wir zu sagen hatten. das einzige was von ihm kahm war ob wir eine Tour buchen wollen für 45€ pro Person. Nachdem wir abgelehnt haben ist er aufgestanden und weg war. Laut Neckermann sollte der Transfer vom Flughafen zum Hotel ca.30 Auto Minuten dauern.Sind aber 3,5 std mit dem Bus gefahren.plus 25 Minuten Essens Pause für den Fahrer.und mit den Trinkgeldboxen waren sie auch sehr aufdringlich.


Umgebung

2.0

Geht so einigermaßen


Zimmer

2.0

Alle drei Tage wird sauber gemacht


Service

1.0

Absolut kein Service, Unfreundlich


Gastronomie

1.0

Eine Katastrophe 14 Tage nur Leber und Hühnchen,mittags und abends gebratene Leber, gekochte Leber, naja für Russen wars perfekt, die waren ja immer voll mit Wodka und sorry wenn ich sowas sage aber ich habe noch nie erlebt wie unanständig sich beim Essen manche benehmen.


Sport & Unterhaltung


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Alex (41-45)

August 2018

white Schrott hotel. 2 sterne max

1.0/6

Leute finger weg von white schrott hotel.Nicht mal 2 sterne wert...Wer positive Bewertungen schreibt lügt.. oder ist immer noch im Wodka Rausch.


Umgebung

2.0

Einigermaßen


Zimmer

2.0

Einmal in 3 Tagen wird sauber gemacht


Service

1.0

Unfreundlich.nur russen sind willkommen


Gastronomie

1.0

0 Sterne. Jeden verdammten Tag gab's Leber und Hühner Fleisch


Sport & Unterhaltung


Hotel

1.0

Bewertung lesen

R. S. (41-45)

August 2018

Niemals fünf Sterne

3.0/6

Das Hotel hat maximal nur drei Sterne verdient. 80% der Gäste kamen aus Russland und dem entsprechend war alles auf russische Gäste ausgelegt. An den Getränkeautomaten müsste Mann die Gläser auf Lippenstift kontrollieren. Das hoteleigende animationsteam hat nur auf Russisch und Türkisch ihr Programm vorgeführt, Sodas man an nichts Teil nehmen könnte.


Umgebung


Zimmer

2.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
2.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet

Betten waren durch gelegen, es wurde in zwei Wochen nicht einmal der Teppich gesaugt.


Service

Nicht bewertet

Sprachen kein Deutsch, man kam sich nicht willkommen vor.


Gastronomie

1.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet

Das Essen war auf russische Gäste ausgelegt.


Sport & Unterhaltung

1.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

2.0
Zustand des Hotels
2.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
2.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Marcel (19-25)

August 2018

Nicht empfehlenswert!

2.0/6

Positive Punkte: -das Hotel ist am Meer -Die Zimmer sind super Negative Punkte: -das einzig variierende ist der Belag des Brotes -nur auswärts essen da man sonst verhungert, weil das essen überhaupt nicht schmeckt -Es gibt nur 4 Cocktails (in Plastikbechern, geschmacklich 5/10) -Essen und Trinken nur zu bestimmten Uhrzeiten -unfreundliches Personal (nicht alle) -Die Strandliegen, Duschen, Auflagen und die Strandbar sind eine Frechheit -Alkohol gibt es am Strand trotz all invlusive nur gegen Aufpreis -dreckiger Pool -Poolleiter nicht befestigt, Schrauben stehen offen: Verletzungsgefahr! Der Platz reicht nicht aus um alles im Detail aufzuführen. Nicht empehlenswert!


Umgebung

3.0

Zimmer

5.0

Service

2.0

Gastronomie

1.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

2.0

Bewertung lesen

ELVIS (36-40)

August 2018

Sauber Top Freundlichkeit sehr gepflegt Cool

6.0/6

Hotel ist Mega Super kostenloses WLAN in ganzen Hotel sehr sauber. Essen ist sehr gut man bekommt alles was das Herz begehrt. Die Zimmer sind sehr sauber und gemütlich eingerichtet. Im allgemeinen waren wir sehr sehr sehr Zufrieden. Das Service alle Mitarbeiter Mega freundlich Top. Kleiner Manko war die Animation wegen russischer Gäste war aber auch International dann. Bars und Strandbar mega Top man hat kostenloses WLAN. Der Strand besteht aus Kies Steine Sand deshalb ist es empfehlenswert Badeschuhe anzuziehen uns hat es nicht gestört. Das Publikum war sehr gemischt und ist es sehr sauberes friedliches Hotel den man weiterempfehlen kann. Der Transfer von Antalya war naja ca. 3h haben es auch überlebt. Wir würden nochmals kommen da uns sehr sehr gut gefallen hat.


Umgebung

6.0

Ist in der Stadnahe Alanya


Zimmer

6.0

Sehr positiv Zimmer gepflegt sauber kein Schimmel im Zimmer oder Bad also sehr gemütlich eingerichtet


Service

6.0

Gastronomie

6.0

Es gab Essen für jeden Geschmack auch Unterschiedliche Abende einfach Top


Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Dennis (19-25)

August 2018

Sehr enttäuschend!

2.0/6

Wir sind verreist als DEUTSCHES Paar - deutsche sind eher weniger willkommen, sollte man dazu sagen da hier gefühlt nur 10% deutsche Urlauber sind. Das Hotel hat unserer Meinung nach leider nur 3 Sterne verdient, für 5 Sterne erwarten wir persönlich mehr!! In 10 Tagen wurden die Handtücher nur einmal gewechselt, statt alle 3 Tage wie versprochen. Gesaugt wurde in 10 Tagen auch nur ein einziges mal und das wahrscheinlich auch nur, weil überall Steine vom Strand lagen !!! Der Strand an sich sehr schön, trotz Steine und Felsen im Wasser, Vorsicht; schnitt Gefahr ! Die Becher der Strandbar auch immer wieder dreckig und man hat gemerkt, dass die nicht richtig sauber gemacht wurden, Lippenstift war teilweise am Becherrand zusehen. Die Strandtücher ist eine Lachnummer, mit soeinem Handtuch wasche ich mir normalerweise das Gesicht, also besser selber welche mitbringen...und das in einem Allinclusive Hotel...! Das Essen war schlecht, dass war teilweise lau warm bis Kalt und das obwohl man pünktlich beim Essen erschienen ist! Und wer auf Gegrillte Leber oder Kalbszunge steht, ist hier auch willkommen...viel Auswahl gibt es hier nicht, genauso wie die Plätze...da sollte man sich schon beeilen oder später zum Essen gehen, weil essen ist hier ja eh kalt...und kommt man später muss man damit rechnen seinen Tisch selber einzudecken...da das Personal gar nicht hinterher gekommen ist. Und schön sind auch die Kommentare des Hoteliers, die einen darstellen als wäre man ein Lügner...wer vor Ort war und sich ein Bild vom Hotel machen konnte, weiß wer hier Recht und wer im Unrecht ist, vielleicht sollte sich das gesamte Hotel mal die negativen Bewertungen richtig durchlesen und sich mal zu Herzen nehmen !!!! Also wer für den Preis und 5 Sterne wenig erwartet ist hier herzlichen Willkommen! Sind sehr enttäuscht!


Umgebung

5.0

Die Fahrt zum Hotel haben wir in 2 1/2 absolviert, mit Pause von ca.15min. Die Hauptstraße hat nicht gestört ! Und mit den Buslinien 1 und 101 kommt man in 10-15min super nach Alanya ins Zentrum!


Zimmer

4.0

Zimmer waren in Ordnung.


Service

3.0

Da das Personal nur brüchig bis gar kein Deutsch verstand bzw. Sprechen konnte, war die Verständigung hier sehr schlecht! Personal spricht super Russisch, türkisch und Englisch! Man kam sich als Deutsche eher unwillkommen vor...und das sagten auch andere Deutsche mit denen wir uns im Hotel unterhielten.


Gastronomie

1.0

Wie oben erwähnt, war das Essen sehr enttäuschend und eintönig. Da wir am Anreisetag erst um 23:30 im Hotel waren, hatten wir natürlich sehr Hunger und konnten uns dann zur Mitternachtssuppe ins Restaurant begeben, die war aber leider auch kalt und hat mehr nach Wasser als nach Suppe geschmeckt, der Käse und die Wurst standen jederzeit ungekühlt am Buffet! Also lieber früh anreisen oder am besten gar nicht ;-)


Sport & Unterhaltung

4.0

2 Billiardtische aber komischerweise nur 1 Spielset. Tischtennisplatte war in Ordnung. Da man im Wellness-Bereich die „Strandhandtücher“ holen musste und das Personal unfreundlich war, fand man sich dort nicht willkommen. Das Animationsteam hat man kaum bis gar nicht erkannt, sprachen leider auch nur Türkisch oder Russisch!


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Okan (26-30)

August 2018

Außen Hui Innen Pfui

2.0/6

keine 5 sterne eher 2 sterne zimmer top essen grottenschlecht zu monoton kalt animation top! hygiene so lala wlan lalala


Umgebung

5.0

strand nah...bushaltestelle vor dem Hotel lage sehr gut alles drum herum


Zimmer

3.0

vorsicht bei sparzimmer! wir hatten double room sehr geräumig sauber und großzügig minibar flop und das bett katastrophe die matratze


Service

2.0

Bei einem 5 sterne hotel erwarte ich wie in jedem 5 sterne hotel professionalität! Sprechen weder den gast beim essen an ob man noch was trinken möchte noch irgendetwas. Sie sind eher aufrdringlich räumen sofort alles ab nehmen alles mit ohne zu fragen ...nervend !


Gastronomie

1.0

Essen katastrophe halt eintönig und zu Fast food haft statt einheimische küche anzubieten


Sport & Unterhaltung

6.0

das animationsteam ist echt bemüht und dementsprechend volle sterne definitiv !


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Julian (14-18)

August 2018

Naja

3.0/6

Bei unserer Ankunft war ein sehr unfreundlicher Mitarbeiter an der Rezeption dieser machte einen verschlafenen und unprofessionellen Eindruck. Das Essen mussten wir feststellen ist sehr eintönig und nicht besonders geschmackvoll. Außerdem hätte ich mehr türkisches essen erwartet. Das Servicepersonal im ganzen Hotel ist teilweise scheinbar unprofessionell und unfreundlich. Die Kissen im Hotel sind der absolute Horror. (Würde eigene mitbringen) Habe sehr starke Nackenschmerzen bekommen. Das einzige was ich bis jetzt gut finden kann ist die Sauberkeit.


Umgebung

5.0

Viele möglichkeiten zum Einkaufen und Freizeit Möglichkeiten in der Nähe.


Zimmer

3.0

Die Ausstattung ist jetzt nicht die neueste ist aber alles sauber und okay nur Kissen und das Bett sind sehr hart was bei mir zu starken Rückenschmerzen und Halsschmerzen führte, darduch war der Schlaf sehr schlecht.


Service

4.0

Viele Mitarbeiter wirken unfreundlich es gibt aber auch ein paar Ausnahmen.


Gastronomie

2.0

Essen sehr eintönig und für meine Bedürfnisse viel zu wenig türkisches Essen.


Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

3.0

Bewertung lesen

Anni (26-30)

August 2018

Schönes Hotel, tolle Lage.

5.0/6

Ein schönes schnuckeliges Hotel. Zimmer sind TOP! Zwar etwas klein zu dritt, aber dafür das man ja eigentlich nur zum schlafen auf dem Zimmer ist, völlig ausreichend. Nach dem ganzen schlechten Bewertungen die wir hier gelesen haben waren wir sehr skeptisch, allerdings würden wir eines besseren belehrt. Die Mitarbeiter waren alle sehr freundlich, Vorallem zu den Kindern. Die Außenanlagen ist sehr gepflegt, der Stand sauber.


Umgebung

6.0

Man hat alles was man braucht in der nähe.


Zimmer

6.0

Sehr sauber, die Riesendusche ist der Wahnsinn 👍 Die Putzfrauen waren auch allesamt nett. Haben uns immer einen schönen Schmetterling aus den Laken gemacht.


Service

6.0

Das Personal spricht meistens deutsch, wenn auch gebrochen. Bei Fragen könnten wir uns immer an das Personal wenden. Nach dem 3. Tag würden uns sogar die Getränke an den Tisch gebracht, ohne das wir was bestellen mussten.


Gastronomie

4.0

Das Essen war gut, es gab jeden tag was anderes. Allerdings hätten wir uns ein bisschen mehr Auswahl gewünscht.


Sport & Unterhaltung

4.0

Für die Kinder gibt es einen Mnii-Club und eine Kinderdisko. Allerdings spricht die Dame vom Miniclub nur russisch und gebrochen englisch. Was bei kleineren Kindern relativ schwer ist. Trotzdem hatten unsere Kids ihren Spaß. Die Rutsche ist super, sehr schnell. Also für Nichtschwimmer oder kleinere Kinder alleine nicht geeignet.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Vera (26-30)

August 2018

Super schöner urlaub, sehr empfehlenswert

6.0/6

Ich war mit meiner Tochter und meinem Vater für 2 wochen in dem Hotel. Es war sehr gut, bei unserer Ankunft ist das Wasser in der dusche nicht richtig abgelaufen, haben an der Rezeption Bescheid gesagt und innerhalb von 10 min war jemand da um sie zu reparieren. Die Klimaanlage im zimmer ist super,es wurdejeden tag sauber gemacht. Das Essen ist sehr vielfältig und lecker, es gab grillabende die sehr beeindruckend waren. Das Meer ist ein paar Schritte vom hotel entfernt, super tolles wasser, sehr viele sportangebote, wir haben parasailing gemacht, wenn man an der strandbar nachfragt kriegt man einen preosnachlass als Hotelgast. Alle Mitarbeiter sehr freundlich und haben immer ein Witz parat. Alle haben englisch russich und deutsch gesprochen. Die getränke waren immer kalt. Ich würde augjedenfall wiederkommen :) die anfahrt zum hotel dauerte ca 2 1/2 bis 3 Stunden aber es Lohn sich wirklich


Umgebung

6.0

Siehe oben, oraganisation war super, man konnte alles buchen was das Herz begehrt, verschiedene ausflugangeBote bei der kleinen Agentur vor dem hotel rechts, ca 100 Meter rechts


Zimmer

6.0

Sehr schönes zimmer, etwas laut aber normal daxes jeden abend eine Vorstellung gab, Zoll war auch die minidisco für die kinder


Service

6.0

Alles top


Gastronomie

6.0

Sehr vielfältig, allesamt sehr freundlich Es war für jeden was dabei Das tortenangebot war echt vielfältig es gab jedemänge Salate und viele viele verschiedene warme gerichte


Sport & Unterhaltung

6.0

Pool sehr schön, Animation jeden tag


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Emre (26-30)

August 2018

Preis leistung ist in ordnung

5.0/6

Vom zentrun ist es bisschen entfernt, strand bereich geht such noch hotel ist im grunde gut Preis leistung stimmt Für den preis macht man nix falsch


Umgebung

3.0

Zimmer

3.0

Service

4.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Paul (19-25)

Juli 2018

Das Hotel ist absolut nicht empfehlenswert.

1.0/6

Das Hotel ist ganz und gar nicht weiterzuempfehlen. Gleich der erste Kritikpunkt ist, dass die Betten nicht richtig sauber waren, gleich nach der Ankunft hatte ich 2 Flecken, jeweils auf der Bettdecke und auf dem Bett selber. Da wir als Familie reisten, hatten wir ein zustellbett, dieses war klapprig, alt und kaputt, weswegen ich mich auch mehrmals daran gestoßen habe. Des weiteren waren die Matratzen sehr unbequem und die Kissen viel zu hoch, wir alle hatten schon nach weniger Zeit Nackenschmerzen bzw. Rückenschmerzen. Das Hotel wirf nahezu vollzeitig regelrecht beschallt, die Musik ist überall zu hören, viel zu laut und immer die gleiche. Selbst nach 22 Uhr ist die Musik nicht aus, es ist mehr als nur störend und verursachte bei uns Kopfschmerzen. Das Essen war nach meiner Einschätzung nicht gut, es gab für den europäischen Gaumen viel zu wenig oder gar nichts, beim Mittagessen gab es häufig dasselbe oder das Essen war alle. Man müsste sich am Büffet viel zu lange anstellen und warten, es kam auch sehr häufig vor, dass sich Leute einfach vordrängelten, wozu das Personal nichts sagte, auch zu den Kindern die das "Restaurant" als Spielplatz nutzen und zum Teil sogar mit Essen spielten wurdeebenfalls nicht gesagt. Es war viel zu laut, wasunteranderem auch daran lag, dass die Beschallung auch beim Essen nicht aus war. Im Hotel gab es Snacks, diese standen draußen in der prallen Sonne, waren häufig ungekühlt und hatten ihren Standort unter der Rutsche, weshalb auch spritzwasser auf das Essen gelangen konnte und dies auch der Fall war, das Essen war für uns keine Option, weshalb wir immer auf die nächste Mahlzeit warten mussten. Das Personal im Hotel ist relativ gemischt, einige sind sehr nett, leider gibt es aber auch viele andere die sehr unfreundlich sind, aus diesem Grunde ist das Fitnessstudioüberhaupt nicht zu empfehlen aufgrund des sehr unfreundlichen und forschen Mitarbeiters dort. Beschwerden würden gar nicht erst angenommen oder es wurde sich nicht darum gekümmert bzw. es wurde so getan als ob das Problem nicht verstanden wurde. Man fand auch so gut wie nie einen Ansprechpartner an den man sich wenden könnte (Hotelmanager). Es sprach in diesem Hotel niemand deutsch und viele nur sehr schlecht und mit Dialekt, Englisch. Das Hotel hat nach meiner Auffassung keine 5, sondern maximal 3 Strene verdient, es ist auf gar keinen Fall empfehlenswert.


Umgebung

3.0

Kurzer weg zum Strand


Zimmer

3.0

Service

2.0

Gastronomie

1.0

Sport & Unterhaltung

2.0

Hotel

1.0

Bewertung lesen

Sinem & Dennis (19-25)

Juli 2018

Für den Preis ein großteils gelungener Urlaub

5.0/6

Gute Lage, schönes Hotel und sehr sehr sehr freundliche Kellner! Saubere und schöne Zimmer. Leider zu viele (~90%) russische Gäste, die kein Benehmen hatten, kein wirklich gutes Essen und viele Felsen im Meer (an denen wir uns fast täglich geschnitten haben). Sonst ein schöner Aufenthalt :-)


Umgebung

6.0

3 Stunden Transfer (bei dem sehr sehr viele Probleme, sowohl bei der Hin- als auch bei der Rückfahrt entstanden sind, aber dafür kann das Hotel nichts, sondern unser Reiseveranstalter - FTI) 10-15 Minuten mit dem Bus in die Stadt (nur 3 TL pro Person), schöner Markt auch fast direkt vorm Hotel!


Zimmer

5.0

Schön, sauber aber ziemlich klein. Kühlschrank hat nicht funktioniert und die Klimaanlage hat sich bei 30 Grad angefühlt wie 10 Grad.


Service

6.0

BarmitarbeiterInnen sehr freundlich und schnell!


Gastronomie

2.0

Angenehme Atmosphäre, wäre das Hotel nicht voller Russen. Viele Kinder, daher auch nochmal extra laut. Sonst sehr schön. Das Essen gefiel uns aber leider gar nicht.


Sport & Unterhaltung

1.0

1x am Tag Akrobatik. Sonst eigentlich keine Animation (auch an 4 von 8 Abenden keine Animation), der Pool war sehr klein! mMn zu klein.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Hamudi (19-25)

Juli 2018

Davon abzuraten

1.0/6

Unfreundlicher Manager unfreundliches Personal !! Wer vergibt 5 Sterne bei so ein ekelhaftes Management unglaublich nie wieder nicht weiter zu empfehlen Chef von Reisebüro hat 2 Ohrfeigen dafür bekommen !


Umgebung

5.0

Zimmer

1.0

Service

1.0

Gastronomie

1.0

Sport & Unterhaltung

1.0

Hotel

1.0

Bewertung lesen

Isabell (26-30)

Juli 2018

Nie wieder dieses Hotel!

2.0/6

Das einzige Positive für dieses Hotel war die Sauberkeit in unserem Zimmer und im ganzen Haus. Dabei bleibt es dann aber auch. Das Essen, egal ob Frühstück, Mittag oder Abendessen es gab zu den Anfangszeiten nie genug Sitzplätze für die Gäste, so das man sehr lange warten musste bis man endlich einen Tisch bekam. Die Auswahl vom Essen war sehr gering und es gab so ziemlich jeden Tag das gleiche. Wir hätten uns ein bisschen mehr Abwechslung für 7 Tage gewünscht. Dazu kam das es überhaupt nicht schmeckte und wir uns so ziemlich die ganze Zeit von Brot, Pommes und Reis ernährten!!! Die Matratzen in den Betten waren Katastrophal, total durchgelegen so das man die Federn teilweise spüren konnte. Das Personal war weder der Deutschen noch Englischen Sprache mächtig so dass sich die Verständigung sehr schwierig gestaltete. Die Freundlichkeit hielt sich auch in Grenzen. Von dem jüngeren Personal fühlte man sich manchmal ganz schön bloß gestellt weil man das Gefühl übermittelt bekam das sie über einen reden.


Umgebung

4.0

Die Lage war super, zwar ein relativ länger Transfer von ca. 2,5 Stunden aber für die Umgebung hat es sich gelohnt


Zimmer

3.0

Bis auf die Matratzen die total durchgelegen waren, ganz okay und sauber


Service

1.0

Gastronomie

1.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

2.0

Bewertung lesen

Slavik (46-50)

Juli 2018

Mehr für russische Gäste

4.0/6

Alles mehr für russische Gäste abgestimmt, für so viele Gäste Speise Zeit sehr knapp nur 2 Std. deswegen brechen voll und überfordert beim Abendessen, oft Gabel und Messer selbst holen. Modernes Hotel Sauberkeit gut. Spa-Berreich sehr gut. Strand sehr gut immer plätze frei sauber. Perfekte Laage sehr lange Prominade, Einkaufsmöglichkeiten ohne Ende.


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

4.0

Gastronomie

3.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Luisa (46-50)

Juli 2018

Gelungener Urlaub

4.0/6

Für den Preis ein guter Urlaub. Super Lage. Sauberkeit steht auf erste Stelle. Zimmer sind gut.aber bitte keine Sparzimmer buchen. Sehr laut von den Nachbarhotel.


Umgebung

5.0

Super Lage. Der eigener Strand Wird aufgeräumt, die Liegen morgens sauber gemacht. Am Strand sind immer genug liegen und Sonnenschirme da. Einkaufsmöglichkeiten ohne Ende. Die Schnellstraße hat nicht gestört


Zimmer

5.0

Kein Sparzimner


Service

5.0

Würde sofort alles erledigt. Besonderes. Die Dame die immer spät Schicht hat und perfekt Russisch spricht.


Gastronomie

5.0

Viel Auswahl. Das Problem war. Zu wenig Zeit. Am Anfang viel zu Voll,dass man kein Platz findet und später muss mal sich doll beeilen sonnst wird alles von der Nase abgeräumt. Fasit: Zu kurz.


Sport & Unterhaltung

3.0

Unser Reise Leiter wat total unfreundlich und frech. So was habe noch nicht gesehen. Er wollte nur die Ausflüge verkaufen. Aber HALLO. Finger weg davon. Viel zuteuer. Am besten: gegenüber auf der andere Seiten Strasse etwas schreck ist eine kl. Agentur. Super nett,freundlich, günstig . Nur zu empfehlen. Er heißt Farid. Und die Reiseleiter Berkan. Hamam im Hotel ist super.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Arnold & Janet (26-30)

Juli 2018

Ein drittes Mal kommen wir erstmal nicht...

3.0/6

Das Hotel ist sehr schön. Allerdings gibt es seit 2015 viele Veränderungen. 5 Sterne hat es definitiv nicht verdient. Zimmer sind sauber. Personal ist leider nicht mehr das alte und Essen gibt es leider auch fast jeden Tag dasselbe. Strand ist sauber aber kein feiner Sand. Einkaufsmöglichkeiten gibt es mehr als genug. Das Hotel ist eher ein gutes 3 Sterne Hotel. Es gibt paar Punkte die definitiv geändert werden müssen um wieder internationale Gäste ins Haus zu bekommen.


Umgebung

4.0

Als wir 2015 hier waren wurden wir auf direktem Weg ins Hotel gebracht. Leider war es diesmal anders. Kann sein dass es daran lag das wir diesmal aus Antalya kamen aber dennoch muss das nicht sein. Der Weg ist ausreichend weit, anstatt das wir durch fuhren bis zum Hotel, wurde nach der hälfte der Sträcke eine "Verkaufspause" gemacht. Wir hielten an einer Mall an wo wir aussteigen sollten und uns 15 min aufhalten sollten. Manch einer möchte das, wir wollten einfach nur auf schnellstem Weg ins Hot


Zimmer

5.0

Da wir schon 2015 in diesem Hotel waren wussten wir das die Zimmer schön eingerichtet sind. Diesmal hatten wir aber mit Meerblick gebucht und waren mehr als zufrieden. Wir haben direkte Sicht aufs Meer gehabt und zwei Balkone (Zimmer 412). Das Zimmer hat einen Kühlschrank der etwas schlecht kühlt, außer man lässt die Schranktür offen, dann zirkuliert die Luft besser. Wir hatten ein großes Bett und ein Einzelbett. Zusätzlich einen bequemen Stuhl mit Tisch. Im Bad gibt es eine begehbare Dusche, To


Service

2.0

Der Service hat seit 2015 im allgemeinen stark nachgelassen. Am Empfang spricht niemand Deutsch. Englisch ist auch sehr schwierig. Was sehr gut funktioniert ist Russisch. Das Hotel ist sehr auf Russische Gäste ausgelegt was eigentlich nicht so stark sein müsste, wenn gewisse andere Standards eingehalten werden würden. Dann wären definitiv auch wieder mehr deutsche Gäste anwesend. Koffer werden einem aufs Zimmer gebracht. Kellner an sich verstehen auch nur das was sie möchten und willkommen fühlt


Gastronomie

1.0

Dadurch das wir wussten was das Hotel und die Küche kann, waren wir sehr enttäuscht. Das Essen mag für den einen toll sein. Wir fanden es sehr schlecht. Es gab wirklich jeden Tag dasselbe, was auch wirklich immer gleich schmeckte und roch. Es war nicht wirklich abwechslungsreich oder schmackhaft. Wenn man eine Woche da ist fällt das einem vielleicht nicht auf. Aber nach zwei Wochen freut man sich wieder zu Hause zu essen. Noch immer denken wir daran das im 1. Behälter Spaghetti mit Tomatensoße ,


Sport & Unterhaltung

1.0

Einen Fitnessraum gibt es. Die Geräte sind nicht mehr die neusten und die Luft da drin ist auch nicht besonders toll. Wellnessanlage befindet sich im unteren Bereich des Hotels. Ist sehr schön eingerichtet. Innenpool gibt es auch, der selten besucht ist. Sauna und Hammam sowie die Anwendungen dazu, sind sehr gut. Für 35€ hat man eine komplett Behandlung die sich wirklich lohnt. Die Poolanlage draußen ist relativ klein für die Anzahl an Gästen. Natürlich teilen sich die Besucher ob Strand oder


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Fabio (26-30)

Juli 2018

Zum Kotzen das Hotel

2.0/6

Das Hotel hat keine fünf Sterne verdient es gibt jeden Tag dasselbe Essen Gläser werden nicht sauber gemacht es werden neue Getränke reingeschüttet Minibar im Zimmer funktioniert nicht Getränke in der Minibar ist eine Flasche Wasser warm Bei 35° bekommt man warmes Wasser zu trinken im Zimmer der Pool ist sehr dreckig wird nicht gereinigt in zwei Wochen die wir da waren haben wir nicht einmal gesehen das der Pool sauber gemacht worden ist also nicht zum weiter empfehlen wir hier Urlaub gebucht hat kann sein Geld gleich in die Mülltonne werfen ich habe mir am Anfang auch gedacht jeder muss sich sein eigenes Bild machen aber es ist zum kotzen hier


Umgebung

2.0

Zimmer

2.0

Service

1.0

Gastronomie

1.0

Sport & Unterhaltung

2.0

Hotel

2.0

Bewertung lesen

Claudia Groschischka (31-35)

Juli 2018

Immer wieder gerne

5.0/6

Das Hotel ist hingegen anderer Meinungen sehr sauber, auch die Angestellte sind zu jederzeit freundlich und hilfsbereit. Ich und meine Tochter (8 Jahre), haben uns rundum wohlgefühlt.


Umgebung

6.0

Die Lage ist super. Direkt am Strand und es gibt eine Menge Shopping-Möglichkeiten. Das einzige was zu Beginn des Urlaubs anstrengend war, war die 4-stündige Busfahrt vom Flughafen zum Hotel.


Zimmer

5.0

Die Zimmer oder besser unser Zimmer (425) war sauber und wurde jeden Tag gereinigt.


Service

5.0

Sehr sehr freundlich.


Gastronomie

4.0

Das Essen war ok. Etwas mehr Gewürz hätte allerdings nicht geschadet.


Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Sven-Erik (51-55)

Juni 2018

3 Sterne Hotel!

2.0/6

Ein optisch schönes Hotel, aber leider eine Mogelpackung. Für russische Urlauber ideal, denn die kennen eh keine Regeln.


Umgebung

6.0

Die Lage ist gut, da man mit dem 101 Bus problemlos nach Alanya kommt. Desweiteren befinden sich zahlreiche Geschäfte in der unmittelbaren Umgebung. Die Anfahrt ist natürlich sehr lang mit 130 Kilometern. Desweiteren die Pause zwischendurch, die dann nur Rauchern gefällt, war für mich nervig.


Zimmer

6.0

Ich hatte mit dem Zimmer 620 wohl Glück, denn es war bis auf eine Sache perfekt. Der Kühlschrank war dann doch eher eine Heizung. Als ich mit extremen kraftakt ihn geöffnet hatte, erhoffte ich ein gut gekühltes Bier verdienter weise. Nein, der Kühlschrank war leer. Warum gibt es den, wenn man keine Getränke mitbringen darf und auch keine aufgefüllt werden ? Völlig unlogisch !!!!


Service

3.0

Tja, der Mann am Strand war gut. Ich wollte ihm ein gutes Trinkeld hinterlassen, aber genau am Donnerstag scheint sein freier Tag zu sein. Ich habe immer mal 2 Euro Trinkgld verteilt und da war ich wohl eher ein Außenseiter. Immer 2 Euro auf das Kopfkissen usw..


Gastronomie

1.0

Eine absolute Katastrophe, anders kann man es nicht beschreiben. Nichts schmeckt und die Auswahl ist eine Frechheit. Ich habe ca. 12 mal ein 5 Sterne Hotel in der Türkei erlebt. Es gibt gute und schlechte 5 Sterne Hotels. Das Essen ist eine Frechheit ! Wie kann man solch einen Mist bitte anbieten ? Unfassbar, das sich russische Kampfmaschinen in kleinen Beuteln Essen abpacken. Natürlich verboten, aber niemanden interessiert es. In jdem 3 Sterne Hotel habe ich besseres Essen bekommen.


Sport & Unterhaltung

4.0

Ich kenne schon die 0815 Angebote. Die Preise sind aber extrem gestiegen. Ich habe mich gut massieren lassen in Alanya, die weit überteuerten Angbote vom Hotel hat niemand genutzt. Das Fitnessstudio ist ein Witz, der Pool ist ab 8 Uhr voll besetzt ( war mir egal, denn Pool hat für mich nichts mit Urlaub zu tun ). Am Strand mußte man früh erscheinen, sonst gibt es keinen Platz. Es gibt zwar im Gang genug Liegen, aber diese werdeen nicht aufgstellt.


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Conni (61-65)

Juni 2018

Meinen Ansprüchen entsprach es eher nicht

3.0/6

Allgemein unfreundliches Personal, insbesondere an der Rezeption. Man fühlte sich nicht wirklich willkommen geheißen. Essen wurde einem 5 Sterne Hotel nicht gerecht. Frühstückszeit bis 10.00 zu kurz. Ab 9.30 Uhr wurde schon abgeräumt etc. (Sehr störend). Zimmer allgemein zu Unruhig. Kaum Schlaf gefunden. Fahre schon viele Jahre in die Türkei und hatte das erste Mal gravierende Darmprobleme? Deutsch sprach in erster Linie das Personal am Strand, die (wie auch das Putzpersonal) auch immer sehr freundlich waren.


Umgebung

5.0

Zimmer

4.0

Zimmer waren etwas zu klein (kenne Sie aus anderen 5 Sterne Hotels in der Preiskategorie nur größer) Die Ausstattung wie z. B. Betten waren gut. Zimmer immer sauber. Man konnte allerdings Fenster nur in den frühen Morgenstunden öffnen, da man ansonsten durch Lärm vom Nachbarhotel oder Straßenverkehr gestört wurde.


Service

3.0

Es war nicht schlecht, aber auch nicht gut. Wenn man wegen des Lärms durch Gäste aus dem Nachbarhotel nicht kaum schlafen kann, ist es mit einem Zimmerwechsel nicht getan, da das Problem dann andere Gäste haben.


Gastronomie

3.0

Nicht schlecht, aber auch nicht gut. Essen, vor allem das Frühstück, ließ oft zu wünschen übrig. Kenne es aus anderen 5* Hotels in der Türkei was das allgemeine Buffetangebot angeht besser. Um 20 Uhr gab es zum Beispiel auch schon kein Ersatzbesteck (vor allem Gabeln) mehr. (Ebenso im Außenbereich bei den Snacks)


Sport & Unterhaltung

2.0

Die (Pool)anlage war für die Größe des Hotels entschieden zu klein bzw. es fehlte ein zusätzliches Becken nur zum Schwimmen. Da der Schwimmbereich in dem ohnehin zu kleinen Pool nochmals durch den abgesperrten Rutschenbereich beschnitten wurde, und hier zwischendurch noch Wasserball gespielt wurde.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Roland (56-60)

Juni 2018

Keine 5 Sterne

4.0/6

Ich habe schon in 3-Sterne -Hotels gewohnt, die waren gleichwertig und hatten wenigstens 2 mal die Woche eine echte Veranstaltung. Das Kinderspielzimmer war ein Witz,kein Spielplatz für Kinder vorhanden. Die Rutsche war nur für große Kinder geeignet. Die Animation war beschränkt auf Gymnastik am Pool, total langweilig.


Umgebung

5.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

4.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

4.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.3
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
2.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Inna (41-45)

Juni 2018

Sehr gutes Hotel, einfach perfekt!

6.0/6

Hallo, Das Hotel ist Super, werde ich immer wieder besuchen und weiter empfehlen! Das Essen, Hotel Lager, Personal einfach alles sehr GUT !


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Ralf und Gisela (61-65)

Juni 2018

gehobenes Mittelklassehotel in guter Lage

5.0/6

Das Hotel ist gut bis sehr gut, so wie die Gäste sich benehmen, es war relativ voll und dadurch etwas eng, viele russische Gäste, aber auch deutsch und international, der Strandbereich war sandig und gut, aber direkt am Wasser sehr kiesig und steinig bzw. Felsplatten, am besten richtige feste Wasserstrandschuhe anziehen wenn von anderen Gästen sehr negative Meinungen geschrieben wurde, man kann sich schon mal mit dem Personal unterhalten und Missstände versuchen abzustellen....


Umgebung

6.0

das Hotel hat sehr schöne Lage im Touristenstadtteil Oba, eigene Strassenunterführung zum Strand, gute Busverbindung in die Stadt Alanya Linie 1 oder 101 - 3 TL einfache Fahrt, die Hotelpoolanlage etwas klein, aber sehr sauber, 2 x großer Markt Montag und Donnerstag in Oba (Klamotten, Touristenkram und viel viel Obst und Gemüse), in der Stadt große Basare und Geschäfte, und der Burgberg mit der Seilbahn, man kann überall mit Euro bezahlen, bekommt aber auch manchmal Wechselgeld in TL zurück, und


Zimmer

5.0

unser Zimmer (2. OG links) und das Bad (große Dusche, Badkosmetika kostenlos) waren in Ordnung, wurde jeden Tag gut gereinigt (Trinkgeld sollte man schon öfters geben), der Minikühlschrank (täglich 1,5 l Wasserflasche gratis) ist schon eine Fehlkonstruktion im Unterschrank ohne Lüftung eingestellt. Sparzimmer sind im EG und 1. OG ohne seitlichem Meerblick und blicken auf Mauer, allgemein ist linke Seite des Hotels zum Meer laut her Animation vom Nachbarhotel von 20-23 Uhr - dann war aber Ruhe. r


Service

5.0

der Empfang war gut, sprechen auch deutsch, die Reiseleitung FTI sehr gut deutsch, freundlich und informativ, die Zimmerreinigung sehr gut, immer sauber, der Restaurantservice hat sich wirklich sehr bemüht, hatte aber manchmal mit dem Essen-Benehmen der russischen Gäste viel Arbeit (nehmen mehrere volle Teller und lassen dann auch einige volle Teller stehen und hinterlassen schmutzige Tischplätze- richtige Speisenverschwendung, ist das so die russische Mentalität - auch zu hause?) , es stehen au


Gastronomie

5.0

das Essensangebot war immer gut und reichhaltig, wurde immer frisch zubereitet und nachgefüllt


Sport & Unterhaltung

3.0

zu unserem Zeitpunkt relativ wenig, haben wir auch nicht genutzt


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Udo (61-65)

Mai 2018

Ein Entspannter Urlaub

5.0/6

Urlaubszeitraum 22.4. - 6.5. 2018. Bei Ankunft zügige Zimmerzuteilung, an der Rezeption eine Dame mit guten Deutschkenntnissen. Hotel machte einen sauberen Eindruck.


Umgebung

6.0

Privattransfer mit Hanatravel,Fahrzeit 1,5 Stunden, mit Transferbus gut die doppelte Zeit. Alanya Stadt war mit dem Dolmbus für 0,70 € in ca. 10 Min. zu erreichen. Fußläufig in wenigen Min. der Stadtteil Oba mit Restaurants, Geschäften usw. Montags und Donnerstag ist Basar. Für Ausflugsfahrten bietet sich gegenüber vom Hotel, Travel for You an. Gleiche Leistung wie die Ausflüge die im Hotel vom Veranstalter angeboten werden, allerdings wesentlich preiswerter.


Zimmer

6.0

Wurden täglich gereinigt, Bettwäsche alle 3 Tage, Handtücher alle 2 Tage gewechselt, gelegentlich gab es auch eine Deko. Ausstattung mit Wasserkocher,Kühlschrank, Föhn, Fernseher. Fernseher allerdings nur mit 3- 4 deutschen Programmen. Erste, zweite, Pro 7 zeitweise, Sat 1 zeitweise.


Service

6.0

immer freundlich. Ansonsten hatte ich keinen Kontakt.


Gastronomie

4.0

Die Auswahl war ausreichend. Atmosphäre war laut und einige Gäste waren sehr rücksichtslos. Am Büffet wurde man zur Seite gestossen und es wurde sich vorgedrängelt. Lebensmittel wurden in mitgebrachte Taschen gesteckt, volle Teller wurden mit aufs Zimmer genommen. Dreckiges Geschirr stand am nächsten morgen im Treppenhaus.


Sport & Unterhaltung

1.0

Nicht genutzt


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Saveta (56-60)

Mai 2018

Aus jedem Katalog dieses Hotel heraus nehmen.

1.0/6

Das Hotel ist ein Hostel nur für hartgesonnene die sich vor nichts ekeln.Sauberkeit 0Punkte. Hygiene 0 Punkte.Zimmer 0 Punkte. Aussen Hui und Innen Pfui Im Personal spricht nur türkisch und russisch


Umgebung

2.0

Zimmer

1.0

Sparzimmer im keller ohne Balkon .Sparzimmer 1. Etage ohne Balkon Ausblick auf eine Mauer. Betten geeignet für Kinder zu tief zu klein .Zimmer Hostelmässig eingerichtet. Eine Gefängniszelle ist grösser. Zu Laut 24 Stunden am Tag


Service

1.0

Mangelhaft


Gastronomie

1.0

In einer Jugendherberge gibt es besseres Essen. Geschirr und Gläser sind total verschmutzt. Hepatitisimpfung empfehleswert.


Sport & Unterhaltung

1.0

Am bessten alles ausserhalb des Hotels


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Mary (36-40)

Mai 2018

wer animation und was für kinder will ist hier fal

4.0/6

Sehr auf russische Leute ausgelegt das Büffet ist sehr europäisch die Animation lässt zu wünschen übrig die Animateure gehen gezielt auf die Russen zu. Für Kinder gibt es in diesem Hotel bis auf eine Wasserrutsche gar nichts ausser Billiard. Zudem wird man hier nicht informiert über irgendwas im Hotel z.b wie das mit Handtüchern für den Strand aussieht es gab eine Handtuchkarte wie die funktioniert keine ahnung. Das Personal scheint so ist mein Eindruck kein deutsch sprechen zu wollen englisch naja aber russisch können alle perfekt! Die Höflichkeit des Personals lässt zu wünschen übrig es gibt einen netten " hotelboy" das wars auch schon. an der Rezeption sind sie genervt wenn man was fragt dann gibt es hier plastik und papier Armbänder, dass ist mir bestimmt 4 mal abgegangen auf die idee mit nen plastikband sind die gar nicht gekommen. Die Sauberkeit ist ok da kann man nichts sagen bitte nicht das Sparzimmer buchen der blick auf die mauer ist nicht schön und es ist kein balkon dabei zudem noch sehr laut weil gegenüber ein hotel ist. Pool schliesst um 18 30 uhr die wenn das meer zusperren könnten würden sie es machen. nochmal zum Büffet ich hab in der Zeit noch nie soviel gegessen wie hier jeden tag nudeln, pommes Truthahn usw...


Umgebung

5.0

transfer ca.2, 5 std da sehr außerhalb Ausflugsziele in der Umgebung nicht alles richtung alanya/side. zum strand muss man nur über die strasse das ist gut.


Zimmer

3.0

solang man kein sparzimmer nimmt top die Einrichtung ist in diesem zimmer auch schön nicht viel unterschied zum Standardzimmer aber die Mauer...


Service

2.0

Reagieren auf fragen genervt teilweise unhöflich fühlt sich als deutscher gast nicht willkommen.


Gastronomie

1.0

Laufend dasselbe essen so gut wie nichts regionales


Sport & Unterhaltung

1.0

Im Hotel keine


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Lotte (19-25)

Mai 2018

Das schlimmste Hotel

1.0/6

Das Hotel ist unzumutbar und wir würden niemals eine Bewertung hinterlassen , denn wir sind nicht die Menschen dafür , aber dieses Hotel hat uns so geschockt, das wir wirklich zu liebe der Menschen die einen schönen Urlaub verbringen möchten , einen Kommentar hier hinterlassen . Lasst die Finger von diesem Hotel , egal wie günstig und diese 5 Sterne können die sich wortwörtlich sonst wohin stecken .


Umgebung

2.0

Die Lage ist ok , aber der Stand sieht aus wie auf einer Baustelle , so viele Steine wie auf einer Baustelle . Wir haben oft Urlaub in der Türkei und in Ägypten gemacht aber das was wir dieses Mal erlebt haben , zwingt uns einen Kommentar zu hinterlassen.


Zimmer

2.0

Sind relativ sauber aber in die Jahre gekommen


Service

1.0

Der Service ist der Grund für diese Bewertung . So eine Unverschämtheit habe ich noch nie erlebt . Die Mitarbeiter die nicht einmal Lächeln können . Die Frauen am Empfang waren ebenfalls so unverschämt und nur noch dreist.


Gastronomie

1.0

Das Essen ist die reinste Katastrophe , wir erwarten nicht viel aber das was die da serviert haben ist unzumutbar . Wir wissen das 5 Sterne in der Türkei ein anderes Standard haben, aber vor den Menschen Tiefkühlfleisch auf den Grill zu schmeißen , finde ich nur noch dreist. Und Jeden Tag das selbe essen.


Sport & Unterhaltung

1.0

Hotel

1.0

Bewertung lesen

Tina (31-35)

Mai 2018

Unterer Durchschnitt!

3.0/6

Unserer Meinung nach, verdient das Hotel definitv keine 5 Sterne!! Wir waren schon öfter in 5 Sterne Hotels in der Türkei also können wir durchaus Vergleiche ziehen!


Umgebung


Zimmer

5.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet

Zimmer war gut ausser der Baustelle genau gegenüber!


Service

Nicht bewertet

Rezeption war sehr nett und hilfreich, der Rest sei es Küchen, Animation- oder Reinigung lässt zu wünschen übrig!


Gastronomie

3.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet

Ein Wort: Katastrophal! Keinerlei Abwechslung oder Auswahl, es hab jeden Tag den gleichen Mist, nicht mal an der türkischen Nacht gab es tatsächlich Landesküche, stattdessen gemischtes Hackfleisch vom Vortag nur aufgespießt statt in Bällchen! Auswahl an Früchten gab es lediglich als Wassermelone, Äpfel oder Orangen mehr war nicht drin!


Sport & Unterhaltung

3.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Erika (26-30)

Mai 2018

Schöne Zeiten in ein ausgezeichnetes Hotel

6.0/6

Das Hotel ist einfach Hammer! Super eingerichtet mit viel Schickimicki (aber das ist ja auch nicht schlecht?) alles weiß und gold. Sehr schöne Lage, Innenstadt ist 10 Minuten mit Bus (Einfahrt 3 Lira), hat eine eigene Beach (super sauber!). All inclusive Getränke auch an Beach! WLAN ist top! Es funktioniert überall in Zimmer, bei Pool, Restaurant sogar auch an Beach und ist kostenlos! Spa-Dienstleistungen und Ausflüge finde ich schon bisschen teuer. Aber, was wirklich empfehlenswert ist: ein Reisebüro gegenüber des Hotels (Travel for you). Frau Berkan Kivci spricht super Deutsch und sie ist selber Reiseleiterin. Lohn sich an erste Tage einfach mal vorbeischauen und dann könnt ihr eure Urlaub besser planen. Sie kann tolle Angebote anbieten für sehr gute Preise! Preis-Leistungs Verhältnis einfach TOP!


Umgebung

6.0

Flughafen Gazipaşa befindet sich ungefähr 30 km entfernt von Alanya, deshalb lohnt sich da landen in statt Antalya.


Zimmer

6.0

Schöne Austattung und sehr sauber


Service

6.0

Das Peronal war sehr nett und hilfsbereit. Die Animatoren haben jeder Abend eine ausgezeichnete Leistung gebracht! Aber können leider sehr wenige deutsch.


Gastronomie

5.0

Gabs immer Hähnchen, Fisch, gegrillte Gemüse und viel Salat. Einmal war Türkische Abend mit Spezialitäten. Aber so große Vielfalt war es nicht wirklich. Das Frühstück fand ich schon eintönig.


Sport & Unterhaltung

6.0

Poolanlage ist toll, es gibt nur ein großes Schwimmbad und eine für die Kinder, aber ich fand das nicht schlimm. Es ist sehr gut das man alles so zentralisiert ist, man kann alles ganz schnell erreichen (z.b. Von mein Zimmer war ich genau in 3 Minuten ans Meer)


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Edit (51-55)

Mai 2018

Urlaub für Ruhe und Unterhaltung

6.0/6

Mittelgroßes schönen Hotel mit eigenem Strand und Spa zentrum um Außenpool,umgeben von Geschäften und Restaurants.


Umgebung

6.0

Entfernt vom Flughafen in dem Antalya ist 130 km


Zimmer

6.0

Die Zimmet sind mit Balkon,sind gut ausgestattet.Sauber....


Service

6.0

Von der Reception bis zum Reinigungspersonal war das Personal nett und hilfsbereit


Gastronomie

6.0

Die große Auswahl an verschiedenen Speisen,Süßigkeiten und obst versorgen Chef Mahmut und chef Hüseyin. Kellner waren auch nett und hilfsbereit.


Sport & Unterhaltung

6.0

Murat und Özgür sehr gut kümmerte sich um die Gäste am Strand


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Elke & Armin (51-55)

Mai 2018

Sehr empfehlenswertes kinderfreundliches Hotel

6.0/6

Hallo Zusammen, ich kann das Hotel wirklich nur wärmstens weiterempfehlen! Die Sauberkeit, das freundliche Personal, das leckere Essen am Buffet, einfach ALLES! Schade war nur, dass das Küchenpersonal schon fast zu schnell beim Abräumen war.. Unsere 12 -jährige Tochter hatte sich gerade eine Müslischale auf den Tisch gestellt, wollte sich nur noch schnell einen Orangensaft holen und als sie zurück kam, war ihre Müslischale schon wieder abgeräumt und vom Personal mitgenommen... Da hat sie kurz dumm aus der Wäsche geschaut... Aber ansonsten war wirklich alles PERFEKT! Danke! :)


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Anna (26-30)

Mai 2018

Finger weg von diesem Hotel!! Echt ein Witz!

1.0/6

Für ein Urlaub mit meiner besten Freundin, war es ok, da wir jeden Tag raus waren und nicht im Hotel gewesen sind. Es ist echt ein grauenvolles Hotel!! Viel zu viele Russen, die oft kein Benehmen haben, sei es am Pool oder am Buffet.


Umgebung

4.0

In der Nähe sind viele Geschäfte und Bars und Kneipen.


Zimmer

1.0

Wenn man schon Teppich im Zimmer hat, könnte ich mich bekotzen. Aussicht, war eine Steinwand! Klospülung ging auch nicht, hat das Personal aber auch nicht interessiert...


Service

1.0

Personal war unterirdisch, man hat sich nicht willkommen gefühlt, eher als eine Last. Sehr unverschämte Sprüche von Kellnern, "Animateuren" usw. anhören müssen. So einen schrecklichen Service habe ich in der Türkei noch nicht erlebt!


Gastronomie

1.0

Grauenvoll, jeden Tag das gleiche!! Das Essen teilweise undefinierbar und nicht beschildert... Teilweise keinen Platz bekommen... Trinken am Pool: Bar in der 1 OG, musste man erstmal eine schmale Treppe hoch laufen, um sein warmes Bier und Zuckercocktail zu erhalten. Wenn Personal da war...


Sport & Unterhaltung

1.0

Winziger Pool, Entertainment für Taubstumme interessant. Wellness, waren zu aufdringlich, daher nicht ausprobiert...


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Kalim Durrani (31-35)

Mai 2018

Sehr gut hab mein sehr gute Zeit da gehabt war all

4.0/6

Sehr gut hab mein sehr gute Zeit da gehabt war alles super mir ist gefallen es war gute Erfahrungen für mich war alles super


Umgebung

4.0

Zimmer

4.0

Service

2.0

Gastronomie

2.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Bianca (41-45)

April 2018

Zu viel Russen. Keine Manieren

3.0/6

Das Hotel ist nett anzusehen. Sauberkeit ist auch ok. Das Personal ist bis auf einige Angestellte sehr unmotiviert aber ich denke, dass liegt auch an den Gästen. Unsere russischen Mitbürger wissen sich nämlich nicht zu benehmen und sind fast den ganzen Tag alkoholisiert. Das nervt. Das Essen lässt zu wünschen übrig und wir sind echt nicht empfindlich. Wir kommen schon Jahre in die Türkei. Das einzige was gut war, war der Spa. Gott sei Dank waren wir nur 5 Tage dort. Im Oktober werden wir woanders buchen. Laut ist es auch.


Umgebung

5.0

Zimmer

3.0

Service

2.0

Gastronomie

1.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Madeline (19-25)

April 2018

Alles in einem ein erholsamer Urlaub

4.0/6

das hotel im allgemeinen war sauber, das essen war gut, aber nicht überragend. das hotelpersonal freundlich. alles in einem hatten wir einen erholsamen Urlaub. das einzige was ich wirklich bemängel ist, das es abends sehr laut wegen aufmüpfigen gästen war, wo auch kein mensch etwas dazu gesagt.


Umgebung

3.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

2.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Mario und andi (51-55)

April 2018

leider sind deutsch sprechende Gäste nicht erwünsc

3.0/6

Hotelzimmer sauber...strand wo liegen stehn sauber...keine deutsche Verständigung möglich..Essen gut aber keine Auswahl ...sind besseres hotels in der Türkei gewohnt spa Bereich reine Abzocke


Umgebung

4.0

Zimmer

4.0

Service

4.0

Gastronomie

3.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

3.0

Bewertung lesen

Sina (19-25)

April 2018

Für den Preis i.O., aber nicht vom Hockerhauend

5.0/6

Das Hotel hat eine gute Lage, direkt am Strand, aber auch gut angebunden an die Stadt. Jedoch hat uns gestört, dass wir den Spa-Bereich nur eingeschränkt benutzen durften - ich kann verstehen, dass Massagen und Co. von externen Dienstleister*innen angeboten werden und entsprechend Geld kosten, allerdings finde ich es nicht nett, dass auch der Zugang zur Sauna und dem Ruheraum - entgegen der vorherigen Ankündigung - beschränkt war.


Umgebung


Zimmer

5.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet

Das Zimmer war sehr gut und auch sehr sauber. Zwar ist die Einrichtung nicht hochmodern, aber das braucht es auch nicht. Allerdings ließ sich die Klimaanlage nur bedingt regulieren.


Service

Nicht bewertet

Das Personal ist unglaublich nett und freundlich!


Gastronomie

5.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet

Die Verpflegung war gut, einzig hätte ich mir gewünscht, dass mehr traditionell-türkisches Essen angeboten wird.


Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Rudi (36-40)

März 2018

Eine unvergessliche Zeit

6.0/6

Ausgezeichnete Hotelanlage, ungemein gepflegt, sehr zuvorkommendes Personal. Es gibt rein gar nichts auszusetzen. Den Aufenthalt kann man empfehlen.


Umgebung

6.0

Unmittelbar am Strand, bloss eine Straße dazwischen, welche aber nicht weiter störte. Vom Zimmer aus konnte man das Meer sehen und rauschen hören. Die Promenade bot sich für lange abendliche Spaziergänge an.


Zimmer

6.0

Die Zimmer wurden täglich frisch ausgestattet.


Service

6.0

Ein besonders hilfsbereiter und freundlicher Zeitgenosse war Murat von der Strandbar. Aber auch in allen anderen Bereichen war das Personal des Hotels auf zack und war für die Bedürfnisse der Gäste empfänglich.


Gastronomie

6.0

Das Angebot des Essens war abwechslungsreich und sauber. Das Personal ungemein zuvorkommend und verständnisvoll.


Sport & Unterhaltung

6.0

Alles wozu man Lust hat!


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Laura (14-18)

März 2018

völlig in Ordnung

5.0/6

Im Großen und Ganzen ist das Hotel auch mit einem türkischen 4-Sterne-Hotel vergleichbar. Für den Preis kann man aber trotzdem mit der Leistung rundum zufrieden sein. Die generelle Erscheinung des Hotels war sehr schön. Der Kronleuchter an der Atriumbar ist sehr imponierend. Auch die Terrasse war wunderbar und lieferte einen schönen Ausblick.


Umgebung

6.0

Der Transfer vom Flughafen Antalya dauert ungefähr 2,5 Stunden. Mit dem Bus fährt man ins Stadtzentrum ungefähr 15 Minuten. Eine Bushaltestelle findet man direkt vor dem Hotel. Aber auch in Oba findet man alles, was man braucht, wie Supermärkte, Bekleidungsgeschäfte oder Apotheken, sowie verschiedene Restaurants. Montags und donnerstags ist es auch nicht weit zum Markt. Der Strand befindet sich auch direkt gegenüber. Eine Unterführung führt direkt vom Hotelpool dorthin.


Zimmer

4.0

Das Zimmer ist sehr schön eingerichtet. Die Betten waren auch sehr bequem. Besonders anzumerken ist, dass die Bettdecken bezogen und Federdecken waren, was nicht in jedem Hotel so ist. Das Bad war eher klein, aber ausreichend. Die Duschbrause war verkalkt und aus dem Abfluss kam ein nicht wirklich angenehmer Geruch. Der Balkon war sehr klein, was aber auch daran liegt, dass wir ein Sparzimmer gebucht hatten. Dabei konnten wir beobachten, wie die Küchenangestellten Pause machten und blickten auf


Service

5.0

Die Rezeption war stets sehr freundlich und schien sehr kompetent. Bei Problemen mit dem Internet hat sie ohne zu zögern geholfen. Auch die Kellner waren völlig in Ordnung, eine Kellnerin schien besonders bemüht. Die Toilettenspülung war kaputt, diese wurde auf Nachfrage sofort repariert.


Gastronomie

4.0

Das Essen war immer warm und frisch zubereiten. Zum Frühstück kann man sich ein Omlett machen lassen. Das Salat- und auch das Kuchenbuffet waren sehr groß und auch die Brot- und Brötchenauswahl war üppig. Geschmacklich war alles sehr gut. Die Fleischauswahl war etwas begrenzt und ist ausweitbar. Gegen Ende des Urlaubs störte uns, dass es keine Mayonnaise und vor allem keine Butter mehr gab. Das Restaurant an sich ist sehr schön mit Blick auf das Meer und den Burgberg. Es besteht auch die Möglich


Sport & Unterhaltung

3.0

Von der Animation haben wir persönlich nicht wirklich etwas mitbekommen. Der Pool wird in der Hochsaison vielleicht etwas klein sein, ist aber sehr schön und hat auch eine Rutsche. Der Strand ist sehr gepflegt und auch die Liegen in einem guten Zustand. Das Hamam war teurer als in anderen Hotels und dafür sehr enttäuschend. Der heiße Stein war zu kalt und es ging viel zu schnell. Es gibt eine Tischtennisplatte und einen Billardtisch.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Waldemar (61-65)

November 2017

Ist weiter zu empfehlen,da es im allgemeinem gut i

4.0/6

Ich war mit dem Preis- Leistungsverhältnis sehr zufrieden.Hotel Angestellte alle sehr freundlich. Zimmer gut und sauber.


Umgebung

6.0

Zimmer

4.0

Service

4.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Katharina (19-25)

Oktober 2017

Für den Preis vollkommen ok.

4.0/6

Hotel sehr sauber. Personal freundlich. Direkte Strandlage. Pool & Hallenbad sehr kalt. Schnelle Anbindung an Alanya Zentrum. Strand mit Kies (Badeschuhe empfehlenswert) Essen nichts für uns...


Umgebung


Zimmer

5.0

Immer sauber, bis auf den Teppich. Dieser soll allerdings nächstes Jahr neu gemacht werden. Jeden Tag frische Handtücher. Alle 2 Tage neue Bettdecken.


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

2.0

Da wir sehr wählerisch sind ist essen im Hotel ein generelles problem. Hier allerdings fanden wir das essen sehr schlecht. Mittags wie abends wurde die selbe nudelsoße serviert. Sehr ausgefallenes essen Leber, Niere, Herzen .... Morgens bis auf sucuk und Pute keine Wurst und keine Scheiben Käse. Keine richtigen Brötchen nur so eine Art stütchen oft auch eventuell vom Vortag da sehr hart. Getränke eher schlecht, 2 Arten von Cocktails. Sprite, Fanta mit Wodka und Sirup ...


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Olaf und Beate (46-50)

Oktober 2017

Hotel in perfekter Lage zu Alanya

4.0/6

Hotel in perfekter Lage zu Alanya, man trifft immer wieder viele Stammgäste, allerdings hat der Service im Gegensatz der letzten Jahre stark nachgelassen. Das Stammpersonal, was wir seit Jahren kennen gibt sich riesige Mühe, der Rest sollte sich an denen ein Beispiel nehmen!!


Umgebung

6.0

Das Hotel liegt direkt am Strand mit einem perfekten Blick auf den Hafen und die Burg. Einkaufsmöglichkeiten direkt in Hotelnähe sind ideal oder mit dem Bus in kürzester Zeit direkt in die Stadt sind immer wieder zu empfehlen. Montags und Donnerstags ist der große Wochenmarkt kurz hinter dem Hotel.


Zimmer

5.0

Die Zimmer sind von der Größe her ausreichend und sauber, alles vorhanden, was man braucht.


Service

3.0

Erst einmal ein großes Lob an das Stammpersonal, diese sind in den letzten Jahren zu Freunden geworden! Natascha und Murat von der Rezeption sind super freundlich und kompetent und sprechen hervorragend deutsch! Davut und Ibrahim im Restaurant ebenso top und Erman von der Bar einfach perfekt. Ohne diese Leute würden sicherlich viele Stammgäste wegbleiben, da der Service ansonsten im Hotel extrem nachgelassen hat! Im Restaurant werden gerade noch Geschirr vom Tisch geräumt, danach Tische säubern


Gastronomie

4.0

Das Essen ist sehr abwechslungsreich, ob zum Frühstück, Mittag oder Abends. Die Salate immer vielfältig und frisch. Eigentlich für jeden etwas zu finden. Schade ist, das es am Strand mittags nichts mehr gibt. Das Restaurant ist von der Größe so, das man eigentlich immer Platz findet. Abends (wenn schönes Wetter ist) hat leider nur noch die Terrassenbar offen. Die Atmosphäre auf der Terrasse ist nicht besonders gemütlich, man sitzt auf den Holzstühlen nicht gut es ist relativ dunkel und ungemütli


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Katharina (31-35)

September 2017

Man bekommt was man braucht, bei wenig Erwartung!

4.0/6

10 Tage Economy Zimmer mit französischem Stehbalkon bedeutet...ein Balkon der so viel Platz hat, dass ein Stuhl von der Breite her reinpasst und die Federn der Betten spürbar sind. Man riecht die Abflüsse und sollte daher immer die Balkontür auflassen. Ansonsten ist das Hotel ganz sauber. Zum Strand geht es sehr schnell über die Hoteleigene Unterführung, wo man Liegen und Schirme umsonst u sauber bekommt. Das Hamam ist super und das Personal sehr freundlich. Der Pool ist in Ordnung und auch das Restaurant. Das Frühstück ist für deutsche Verhältnisse mager. Man kann zu jeder Zeit etwas essen. Jedoch bekommt man jeden Tag das gleiche leckere Essen und irgendwann kann man es nicht mehr sehen. Von uns her kein 5Sterne Hotel, eher 3Sterne.


Umgebung

5.0

Zimmer

3.0

Service

5.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Angela und Peter (56-60)

September 2017

Enttäuscht !!! Nicht noch mal

3.0/6

Wir sind nach 2012 das zweite mal in diesem Hotel gewesen. Unser Fazit: NICHT WIEDER!! Waren total enttäuscht, wie ein Hotel in dieser Zeit herunter gewirtschaftet wurde. Einzigster Lichtpunkt war das Zimmer in der obersten Etage mit Blick auf die Burg von Alanya. Das Zimmer war oberflächlich rein. Der Teppich wiess, trotz Rauchverbots im Zimmer, diverse Brandflecken auf. Auch sollte man es meiden unter das Bettlaken bzw. Kopfkissenbezug zu schauen. Klimaanlage ist, wenn man sich damit auskennt, gut zu handhaben. Kleiner Tipp: zum Ablenken des Luftstroms Handtücher benutzen. Der Gastronomiebereich war unverändert, mit Ausnahme der Tische im Aussenbereich.. Hier fehlten im Gegensatz zu damals die Tischdecken....liegt wohl an der hohen Anzahl an russischen Gästen. Das Buffet am Morgen war umfangreich. Zum Abendessen hätte man sich mehr Abwechslung gewünscht. Wussten gar nicht das es so viele Varianten von Hähnchen gibt. Ebenso vermisste man ein sogenannten Themenabend. Da wir keine Russen waren, haben wir unsere Getränke aus richtigen Gläser bekommen. Das Personal im Resaurantbereich war stets bemüht und je nach Tageszeit unterschiedlich freundlich. Positiv muss man den Service im Animationsbereich hervorheben. Die Bedienung(Burak und Erman ?) waren immer freundlich und zuvorkommend...zumindest uns gegenüber. Ein besonderen Dank und Lob an die beiden von uns. Sollten sich die anderen Hotelmitarbeiter, mit Ausnahme von Ali, ein Beispiel nehmen. Der Strand war immer in einem ordentlichen Zustand. Lag auch letztlich daran, das Murat(Strandboy) immer hinterher war das es ordentlich aussah...zumindestens im Hotel Abschnitt des Strandes. Auch hier ein Dank von uns an ihn. Auch dafür wenn es Probleme gab, hat Murat schnell und konsequent darauf reagiert. Allgemein muss man erwähnen das lt. Hotelbeschreibung das kostenlose WLAN nur in der Lobby genutzt werden konnte. Hier kam es dann in den Abendstunden eine Überlastung des Netzes und auch der Gäste. Da es leider einen hohen Anteil an russischen und baltischen Urlauber gab und gibt, die sich nicht benehmen können ( Wkisky schon zum Frühstück) kann man leider das Hotel nicht unbedingt weiter empfehlen. Urlauber aus anderen Länder wissen auch sich zu benennen. Liegt auch wohl daran, das der Besitzter des Hotels ein russischer Milliardär ist. Wir fühlten uns diesmal nicht gut aufgehoben. Schön war der Transfer von Gazepasa, der abendliche Ausblick vom Balkon auf die Burg und die Umgebung.


Umgebung

5.0

Kurzer Transfer. Ca. 40.min.


Zimmer

4.0

Ausblick super. Grösse war ausreichend. Sauberkeit für ein 5 Sternehotel eher mangelhaft.


Service

4.0

Kaum in Anspruch genommen.


Gastronomie

4.0

Essen am Morgen an Auswahl mehr als ausreichend. Abendbuffet recht eintönig. Kein kullinarischer Tehmenabend. Es fehlten im Außenbereich die Tischdecken auf den Tischen. Man fühlte sich wie in einem Schnellrestaurant.


Sport & Unterhaltung

4.0

Wer wollte, konnte diverse Sport und Freizeitangebote in Anspruch nehmen. Hatten nur den Strandurlaub geplant. Animationsprgramm am Abend kurz und einfach gehalten. Darüber sehr verfahren und kaum zu verstehen, da die Lautsprecherboxen totol über fordert waren . Waren auch nicht ständig am Animationsprogramm dabei, weil wir lieber abends unterwegs waren.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Home (31-35)

September 2017

Hotel ist leider nicht für 5 Sterne, max 4.

4.0/6

Das Hotel ist sehr sauber, das Personal ist sehr nett und hilfreich! Es gibt eine Person die sehr gut Deutsch reden kann. Essen gibt's genug, weniger Fleisch, Salat ist frisch. Internet sehr schlecht und nür unten im Lobby, wen mehr als 5 Leute funktioniert das WLAN überhaupt nicht!


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

5.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

1.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Alexander (31-35)

September 2017

Bitte die Bewertung vorher lesen !!!

4.0/6

Hotelanlage ist mit kleinen Zimmern ausgestattet, kein Platz sich mal umzudrehen . Strandequipmemt ok , Strandangestellte fand ich top . Essen gabs genug da , wobei es beim Fleisch mangelte. Nervig war , am Abend angefangen und bis in die Nacht ,die Laute Musik. Viele russische Besucher bringen Ihre Manieren mit , was ab und zu nervig war . Das schwimmen im Meer war fast unmöglich gewesen, da sich überall scharfes Gestein befand . Zum schwimmen sollte man auf den Nachbar Strand übergehen. Hotelzimmer werden zwar regelmäßig gesäubert , aber nicht ordnungsgemäß, sodass einmal die Woche gesaugt wurde . Was wir gut fanden war das Wetter , die Strandangestellte und der nette Chefkoch . Wir persönlich würden in dieser Hotelanlage nicht unseren Urlaub machen wollen , da es doch viel negatives gibt als positives .


Umgebung

4.0

Das schwimmen im Meer war fast unmöglich gewesen, da sich überall scharfes Gestein befand . Zum schwimmen sollte man auf den Nachbar Strand übergehen.Strandequipmemt ok , Strandangestellte fand ich top


Zimmer

1.0

Viel zu klein alle .


Service

5.0

Alle Service Mitarbeiter , bis auf den Barkeeper mit der Brille , der auf dem ersten Stock arbeitet , sind alle nett und hilfsbereit !


Gastronomie

5.0

Mangel an Fleischgerichten ansonsten eher gut .


Sport & Unterhaltung

1.0

Hab bis auf den Poolfootbal keine sehen können .


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Ramadanov (19-25)

September 2017

Ich würde nicht mehr in What Gold buchen...nie

1.0/6

Hotel war nicht gut Hotel war dreck scheiss Hotel war nur scheiss Service war die ganze Zeit nur böse ich gehe nicht .....


Umgebung

1.0

Zimmer

1.0

Service

1.0

Gastronomie

1.0

Sport & Unterhaltung

1.0

Hotel

1.0

Bewertung lesen

Anita (46-50)

September 2017

Werden nach 4 maligen besuchen nicht wieder kommen

1.0/6

Bin 4 mal dort gewesen war immer sehr zu Frieden das hat sich komplett geändert . Außer das 3 vom Personal noch moteviert und nett sind ,der Rest sehr unfreundlich und null Bock Einstellung. Es gibt kein essen mehr am Strand das Bier am Strand kostet trotz all inklusive 3 Euro man soll nun über Mittag entweder in Speisesaal oder 2 Stock in bralle Sonne und da gibt es nur Pommes und Hamburger und Salat. Das Hotel war immer sehr leise nun den ganzen Tag Kinder geschrei und auf den Abend Nacht betrunke Gäste beim essen träufeln sich ständig Gäste in Schlange überhäuft Teller die dann einmal berührt werden und weg geschmissen werden müssen. Das Gäste Profil hat sich absolut zum negativen entwickelt. Sie sind unverschämt keine Manieren. Das Personal will oder kann auf einmal nicht mehr deutsch sprechen. Mit einer Ausnahme. Beim essen muss man fast immer selber Besteck und Getränke selber holen mit einer Ausnahme. Der türkische abend wird sehr lieblos gestaltet. Am Strand ist der Steg zu aus angeblichen Gründen 1.es sei zu wenig los ,2. Wegen Baulichen Mängel, 3,wegen fremden Leuten und Anglern und die kommen trotzdem und werfen ihre Angelhaken mitten in den schwimm Bereich. Und der Manager läuft wie ein Hahn durchs Hotel und macht gatnichts mehr. Der Strandaufseher verzweifelt er bestellt seit letztem Jahr neue Liegen und bekommt null er schaut wirklich um alles um Sauberkeit und Ordnung so das warst. Wie gesagt bin in diesen Hotel sehr gerne gewesen war mal 5 Sterne nun maximal noch 3.


Umgebung

6.0

Kommt darauf an von welchen Flughafen man kommt,wir hatten 2 Std aber das hat uns nicht gestört da wir das ja wussten. Ausflüge kann man buchen was einen gefällt Allerdings hat die qualiät der Touren sehr nach gelassen würde momentan davon abraten welche zu buchen


Zimmer

4.0

Die Zimmer sind immer noch sehr schön Reinigungskraft gut. Fernseh Programm miserabel nur noch russisch und türkisch 3 deutsche Sender mit schlechter Qualität


Service

1.0

Bis auf eine Person an der Rezeption komplette null Bock Einstellung


Gastronomie

4.0

Das Essen war sehr gut das Angebot mit Fleisch war etwas zu wenig . Der Service war bis auf einen Kellner sehr schlecht.


Sport & Unterhaltung

1.0

Gab es aber mit null Reklame oder Animation


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Rocco (41-45)

September 2017

Moskau inklusive ,,,,,,,,,,,,,,,,,,, ,,,,,,,,

4.0/6

Wenn es Anstandsregeln für russische Gäste gebe dann könnte man diese auch ertragen ansonsten Hotel Supi gute Lage super Service


Umgebung

4.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Cem (26-30)

August 2017

Lieber Nicht!!

3.0/6

Positive Punkte: -Die Zimmer sind schön Eingerichtet -Tv mit 4 Sprachen (Eng/De/Tr/Ru) -Wasserkocher vorhanden. -Personal an der Rezeption beherrschen mehrere Sprachen und sind Nett -Essen schmeck hervorragend und viel Auswahl aber jeden Tag das Gleiche Menü aufgebaut. Negative Punkte: -Kleiner Pool, Platz für ca. 15 Personen. -Kein Obst auswahl. -Klimaanlage ohne Fernbedienung. -Kein Bügeleisen im Zimmer. -Animationen grotten Schlecht und jeden Abend das Selbe Programm. -WLAN im Zimmer nicht zugebrauchen. (verschickt grad noch so WhatsApp Nachrichten) -Strand mit Steinen und das Meereswasser voller Müll und Blättern. -Wc's im Zimmer nicht absperrbar. -Keine Originalen Getränke wie z.b. Coca Cola /Fanta/ Whisky/Vodka.Das Bier schmeckt wässrig. -Alles ist in Euro angeben. -Minibar ist nur mit Wasser ausgestattet und kühlt nicht richtig. -Klimaanlage kühlt nur auf einer Stufe. NICHTS FÜR JUNGE LEUTE!!! Waren schon in einigen Hotels in der Türkei und da haben manche 3-4 Sterne Hotels zufriedenstellenderen Punkte gehabt. Stand: 17.08.2017


Umgebung

5.0

Zimmer

4.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

1.0

Hotel

3.0

Bewertung lesen

Simone (51-55)

August 2017

Ist zu empfehlen

4.0/6

Das Hotel ist von außen gepflegt und sauber aber innen gibt es leider ein paar Mängel Die Zimmer waren sauber und ordentlich Der Service hat sich bemüht Das Essen war abwechslungsreich und gut Der Strand hätte sauberer sein können


Umgebung


Zimmer

5.0

Zimmer waren gut ausgestattet und wurden ordentlich und sauber gehalten


Service

4.0

Das Personal war freundlich


Gastronomie

4.0

Das Obstangebot war sehr schlecht auch keinen frischen Obstsalat zu dieser Jahreszeit hat mich sehr enttäuscht


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Sarah (19-25)

August 2017

Grausam... nie wieder... Warnung

1.0/6

WARNUNG !!! - [ ] Wir haben schon einige Hotels in der Türkei gesehen aber so etwas noch nie ! Schon bei der Ankunft am Flughafen verging uns die Lust, da die Fahrt von Antalya bis zu unserem Hotel nach alanya 4 stunden gedauert hat. In dem Hotel ging es dann grad weiter. Es war keiner da der uns die Koffer abgenommen hatte und uns zu unserem Zimmer gebracht hatte der Eingang war düster und dunkel man verfiel total in Traurigkeit anstatt in Urlaub Modus. Im Zimmer angekommen war der erste Eindruck gut. Äußerlich war das Zimmer schön aber trotz dessen gab es sehr viel zu bemängeln. Die Decken waren viel zu dünn wenn man die Klima an hatte friert man und wenn man sie aus hatte schwitze man, hatte man die Klimaanlage angelassen ist man mit Halsschmerzen und Schnupfen aufgestanden was total nervig war. Nachts wurde man von Geräuschen aus der Toilette geweckt und über den kompletten Tag ging das auch so. Außerdem kamen fiese und eklige Gerüche aus dem Klo und Schimmel befand sich auch dort und dazu kommt noch das das Rohr am Waschbecken getropft hat und wär das nicht schon genug, konnte man die Toiletten Türe nicht abschließen was dazu gebracht hat das das komplette Zimmer gestunken hatte was einfach nur der Größe Albtraum war. Der Boden im Zimmer war mit einem Teppich belegt der total fleckig und dreckig war ohne Hausschuhen ging da gar nichts. Der Fernseher war total verpixelt und viel Auswahl an Sendern gab es auch nicht. Für die Klimaanlage gab es auch keine Fernbedienung deshalb musste man immer aufstehen um es zu bedienen was auf Dauer sehr anstrengend und belastend war. Nachts hatte man keine Ruhe bei dem ganzen Lärm von dem Hotel gegenüber und das ging immer bis um 23 Uhr. Wenn das dann rum war ging es grad im neben Zimmer weiter und das bis um um 3 Uhr nachts da keiner auf den anderen Rücksicht genommen hatte. Wir dachten Hilfe könnte man sich bei der Rezeption holen da lagen wir aber auch falsch den die kümmerten sich nicht drum . Und wenn ihr jetzt denkt das war alles dann täuscht ihr euch. WLAN war komplett tabu in den Zimmern gab es kein bisschen wifi man musste immer in die Lobby gehen, denn da war der einzige ort mit WLAN und das auch nicht Sehr gut. Deshalb lohnte es sich so oder so nicht bis ganz nach unten zu gehen für schlechtes WLAN, also könnte man sagen haben wir 2 Wochen nichts richtig mit unseren Handys machen können Die waren dann auch nur noch Deko. Der nächste Punkt sind die Aufzüge für solch ein großes Hotel mit über 700 Zimmer sind zwei Aufzüge einfach Trauring man musste stundenlang warten bis ein Aufzug in der Etage ankam und dazu kommt noch das man fast einen hitzeschlag bekommen hatte da es keine Klimaanlage im Aufzug gab. Der nächste Punkt ist die Gastronomie. Das Essen war im großen und ganzen sehr lecker und es gab auch viel Auswahl. Das Problem war da das man sehr kleine Gläser bekommen hatte wen man was trinken wollte dazu kommt noch das man wenn man sich ein zweites Mal etwas holen wollte man dumm von der Seite angeschaut wurde da es die Mitarbeiter nervte genau so beim Essen . Die Kellner waren sehr gereizt und es gab nur ein paar Ausnahmen viele waren immer wütend und unfreundlich. Dazu kommt noch das die Teller und Gläser sowie das Besteck total beschmutzt oder noch feucht waren. Dazu kommt noch das das Essen viel zu schnell abgeräumt wurde, wenn man sich ganz kurz was zu trinken geholt hatte und wieder kam war das Essen plötzlich weg. Bei den Getränken war das Problem so das wenn eine Sorte fertig war konnte man sie erst nach 3 bis 4 Tagen wieder trinken da es immer sehr spät aufgefüllt wurde. Was auch behauptet wird, dass es Nachtsuppe von 22 bis 23 Uhr gäbe. DIE GIBT ES ABER NICHT!!! Und dazu kommt noch das es im Essensbereich keine Klimaanlage Gab und man bei solch eine Hitze essen musste was einfach grausam und unvorstellbar ist. Außerdem wird man einfach raus geschickt wenn man 5 Minuten länger als zur vorgegeben Zeit da ist . - [ ] So jetzt kommen wir zum nächsten Punkt, der Pool. Der ist Für so viele Personen zu klein, man hat das Chlor schon aus 10 Metern Entfernung gerochen und es war sehr salzig.!Genug Liegen gab es auch nicht. Wenn man etwas trinken wollte musste man immer ein Stockwerk höher. Irgendwann mal hat man auch keine Lust mehr und lässt es und da frage ich mich ob es sich gelohnt hat ALL INCLUSIVE zu wählen. Um eine bestimme Uhrzeit Spielen alle Männer Wasserball dann wirf man gezwungen aus dem Wasser zu gehen was meiner Meinung nach einfach nur unverschämt ist wenn man ein Haufen Geld ausgibt und dann noch nicht mal entspannt Schwimmen darf. Jetzt kommt das Highlight außerhalb des Pooles wird nicht richtig geputzt und logischerweise ist es total normal das mal ein Glas kaputt geht aber leider mussten wir anhand unserem eigenen Körper das spüren. Ich bin in einen Glasscherben getreten musste dann zur Hotelärztin die noch nicht mal eine richtige Ärztin war und auch noch für die Behandlung 100 Euro verlangt hatte. ich war gezwungen 5 Tage im Zimmer zu bleiben und durfte nichts machen. Am Meer gab es keinen Bademeister. Und die Strandbar hatte nur bis um 17 Uhr auf. Überall Standen Tip Boxen und ich muss sagen wir haben doch genug bezahlt. Das Hotel besteht zu 99% aus russen und wenn die bestimmten Entertainer auf russisch sprechen und man fragt ob sie auf deutsch sprechen können und es uns übersetzen werden sie sauer. Also Leute überlegt es euch lieber mehrmals ob ihr da hingeht oder nicht ich kann nur eins sagen ur werdet es bereuen


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Ludwig (51-55)

Juli 2017

Tolles Hotel, super Personal

6.0/6

Sehr angenehmes Hotel. Das Personal ist sehr freundlich und hilfsbereit. Das fängt an der Rezeption an und endet beim Personal am Strand. Man fühlt sich einfach wohl. Besonders Abends tolle Atmosphäre. Kommen jederzeit wieder!


Umgebung

5.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.7
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Bella (31-35)

Juli 2017

Kompletter Müll

1.0/6

Also dieses Hotel hat nicht mehr wie 1,5 Sterne verdient . Vom Essen ganz zu schweigen ( die selben Salate gibt es mittags und abends ) Pommes zum Frühstück, Mittagessen und Abendessen ist sehr abwechslungsreich muss man schon sagen . Und von der Hygiene wollen wir erst gar nicht anfangen.Die Handtücher sind total abgenutzt im Zimmer und werden alle 3 Tage gewechselt! Essensreste und Blut an den Wänden , die Bettlaken durchlöchert.Zum Strand oder Pool kann man sich 1 Handtuch ausleihen / wenn man den Fitnessbereich zwischen 9-11 Uhr besucht und dieses Handtuch abgeben möchte, gibt es ein neues für den restlichen Tag , verpasst man es jedoch nach dem Fitness das Handtuch abzugeben muss man mit dem verschwitzten zum Strand . Der Fitnessbereich wird so hochgepusht auf der Seite des Hotels.In Wahrheit funktioniert da so gut wie nichts . Das Ergometer kann man nicht mal richtig einstellen , die Waage ist defekt und Desinfektiontücher um die Geräte zu reinigen existieren nicht.Das juckt da keine Sau ob es hygienisch ist oder nicht ! Der Strand besteht nur aus Steinen ohne Schwimmschuhe geht da absolut gar nichts . Verletzungen vorprogrammiert und das am eigenen Körper erlebt. Getränke gibt es am Strand nur bis 17 Uhr danach heißt es in die eigene Tasche greifen und zahlen oder vor Durst sterben . Das Fazit lautet einmal und nie wieder nach diesem Urlaub brauchen wir einen weiteren um uns vor diesem disaster zu erholen . Getränke gibt es nur aus dem Automaten und immer nur in kleinen Weingläsern, so das man immer nur zur Theke laufen muss. Auf dem Zimmer sind keine Getränke und Speisen erlaubt, kurz gesagt man fastet jeden Tag von 23:00 Uhr bis 7:30 Uhr . Genauso wenig ist es gestattet von draußen Getränke oder Speisen mitzubringen. Um die Klimanlage zu betätigen muss man immer aufstehen keine Fernbedienung zur Hand. Während unseres Urlaubes war diese sogar für einen ganzen Tag defekt , gekümmert würde sich nicht wirklich drum nach mehreren Anfragen hieß es wir warten bis ein Techniker das Problem behebt.Und zum Badezimmer wenn man es so nennen kann es gleicht eher einer Räucherkammer sehen sie sich bitte das Video an . Und zum Thema Ausblick, da hat man in einem Gefängnis einen besseren Ausblick als im White Gold Hotel. Der Reiseveranstalter vor Ort sagte uns im Hotel könnte man shisha rauchen , dies war dann auch gelogen den in diesem Hotel wird es nicht angeboten. Das WLAN noch schlimmer wie in meinem Keller .Die Dusche am Pool ist so veraltet,dass man alleine beim abduschen den Haubengriff der Dusche in der Hand hat und sowas will sich 5 Sterne nennen .


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Marco (26-30)

Juli 2017

Im ganzen war der Urlaub ganz cool.

4.0/6

Im grossen und ganzen Hotel ganz ok für den Preis. Es hat 5 Sterne würde es aber persönlich auf 4 stellen bzw genau dazwischen :) Nicht zu vergessen der Strand Mann Murat war sehr sehr freundlich :)


Umgebung

3.0

Zimmer

3.0

Service

4.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Nati (51-55)

Juli 2017

Einfach nur erschreckend ...

1.0/6

Leider gibt es nicht mehr viel zu dem Hotel zu sagen seit der neuen Führung im letzten Jahr. Nach 7x tollen Urlaub in diesem Hotel (im letzten Jahr war es auch schon nicht mehr ganz so gut) war es dieses Jahr im Juli/August für 10 Tage das letzte mal leider. Das Hotel hat maximal nur noch 3 Sterne verdient. Erschreckend wie innerhalb 12 Monaten ein Hotel so schlecht werden kann und das in allen Bereichen (manche Angestellten die wir seit Jahren kennen schließe ich jetzt mal aus denn die machen Ihren Job, sind freundlich und hilfsbereit). Verständlich das die Angestellten auch keine Lust mehr haben. Man setzt die Prioritäten in andere Dinge wie man erkennen konnte. Ein Hotel was von Außen toll wirkt und fast immer seine 5 Sterne verdient hatte (naja ob die Partybeleuchtung seit diesem Jahr draußen am Hotel sein muss sei mal dahin gestellt) und von Innen teilweise einer Bruchbude jetzt gleicht. Naja... So kann man sich Stammgäste die gerne Ihren Urlaub in diesem Hotel verbracht haben auch vergraulen. Auch das All Inklusive Angebot entspricht um Längen nicht mehr dem wie es noch bis vor einem Jahr war. Hier müssen ebenfalls viele Abstriche gemacht werden was einige Hotelgäste verärgert und enttäuscht hat. SCHADE mehr kann man dazu nicht mehr sagen ...


Umgebung

6.0

Zimmer

3.0

Service

2.0

Gastronomie

1.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Yelena (31-35)

Juni 2017

Spontaner Trip als Singel, vollkommen zufrieden.

5.0/6

Als Single angereist, an der Reception sehr schnell abgefertigt gleich aufs Zimmer. Es wurde alles sehr genau erklärt, keine weiteren Fragen gehabt. Geduld mit bringen das Hotel liegt weit vom Flughafen bis alle Hotels angefahren wurden dauert es bis 2 1/2 h, für Kinder schwer. Aber man ja den Anfahrtsweg nachlesen. Zimmer vollkommen ok, sauber jeden Tag eine kleine Überraschung von dem Zimmermädchen. Nettes Personal, gute Sprachkenntnisse. Auswahl an Speisen für mich ausreichend, von anderen Gästen stark bemängelt. Jedem kann man nicht gerecht werden. Weg zum Strand schnell Tip Badeschuhe auch für den extrem heißen Sand. Bier an Strandbar nicht all in. Snacks zwischen durch wären super, mehr Obst und Früchte, frische Säfte. Wie früher. Ansonsten ein sehr spontaner toller Urlaub. Hotel zu empfehlen.


Umgebung

4.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

3.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Christina (26-30)

Juni 2017

Super Alanya Urlaub

5.0/6

Waren im Juni 10 Tage in diesem Hotel und sind sehr zufrieden gewesen. Die Lage vom Hotel ist einfach super,man kann zu jederzeit raus gehen, spazieren,shoppen oder auch mal in einem Restaurant essen gehen. Da ist alles in direkter Nähe vorhanden. Das Hotel selber,ist sehr gepflegt. Personal bis auf eine kleine Ausnahme sehr freundlich. Unser Zimmer würde jeden Tag sauber gemacht. Am Strand ,den man unter einer Unterführung vom Hotel aus erreichen kann,waren wir auch sehr zufrieden. Die Liegen sind in einem top Zustand. Das Essen war sehr abwechslungsreich und hat gut geschmeckt,man hat immer etwas gefunden,allerdings gab es wenig Fleisch-und Früchteauswahl. Abends fanden immer verschiedene Animationsprogramme statt und es wurden auch Discotouren angeboten. Im Großen und Ganzen waren wir sehr zufrieden und würden nochmal in das Hotel fahren.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Sandra (31-35)

Juni 2017

Ich rate jedem von diesem Hotel ab!

1.0/6

Der erste Eindruck ist dunkel, unangenehm, muffig, veraltet. Der Empfang ist unfreundlich und das Hotel hat sich auf eine Massenabfertigung von zum größtenteils russischen Gästen eingestellt. 5* sucht hier jeder vergeblich. Meine Mutter und ich wären am liebsten einfach wieder abgereist.


Umgebung

5.0

Hotel und Strand nur durch Hauptstraße getrennt und durch einen dunklen sehr verdreckten Tunnel zu erreichen.


Zimmer

3.0

Bei der Ankunft war die Bettwäsche überseht von merkwürdigen roten Flecken, das Mobiliar ist veraltet und auf dem Balkon kaputt gewesen.


Service

2.0

Die Kellner geben sich Mühe. 2 Herren - Ali im Service und Ibrahim von der Bar war sehr nett und zuvorkommend, alle anderen sind schlecht gelaunt und gereizt - vor allem die Rezeption. Es wird diskutiert und von Hilfsbereitschaft bei Kritik (diese wird einfach nicht angenommen oder als Lüge abgestempelt) keine Spur!


Gastronomie

1.0

Grausam. Eigentlich dürfte hier nicht mal ein Stern vergeben werden. Es gibt Ragout, Ragout und nicht definierbares - zum größtenteils ungenießbares Essen! 3 mal am Tag Pommes, mal nur Pommes, mal Pommes in Soßen - egal ob zum Frühstück oder Abendessen. Immer. Es wird kein hehl drum gemacht mehrfach am Tag einfach das gleiche Essen anzubieten. Von den Salaten - die auch täglich gleich waren - konnte man sich noch irgendwie ernähren, aber das war lediglich eine Nahrungsaufnahme zwecks Hunger.


Sport & Unterhaltung

1.0

Nicht wirklich vorhanden! Die Animation... ich weiß nicht ob das so genannt werden kann, ist sehr fragwürdig. Für mich ist eine Ledermodenshow keine Animation! Die Diskothek sollte 3 mal in der Woche geöffnet sein, nicht einen Tag war diese offen. Animation am Pool war wohl vorhanden in Form von Aquagymnastik - keine Ankündigungen.


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Natalia (46-50)

Juni 2017

Mit Freunden in die sonne Strand und Meer, Palmen

5.0/6

Wetter, Hotel, Zimmer,,Personal, Animationen war alles super, ohne Fehler gibts nicht. Nur im Restaurant waren einige Probleme mit dem Platz, und auf dem Stand war kein Snackbar, obwohl im Beschreibung war alles inklusive.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

4.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Fatih (19-25)

Juni 2017

Tolles Hotel! Sehr empfehlenswert!

6.0/6

Sehr schönes sauberes Hotel, lage super nur ca.3-4 km zur innenstadt. Eigener strand mit getränke bar. Personal freundlich und zuvorkommend bei problemen. Essen lecker und große Auswahl.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Jürgen (41-45)

Mai 2017

Schlimmer geht's nicht.

1.0/6

Das Hotel ist mittlerweile voll mit Russischen Urlaubern. Der Servis ist Katastrophal, Tische sind verdreckt, Aschenbecher werden nicht geleert. Das Essen einfach nur Schlimm. Vor 2 Jahren war das Hotel echt ein Traum aber mittlerweile einfach nur ein Alptraum.


Umgebung

4.0

Zimmer


Service

2.0

Gastronomie

1.0

Sport & Unterhaltung

1.0

Hotel

1.0

Bewertung lesen

Anna und Dietmar (41-45)

Mai 2017

Nicht alles ist Gold, was sich so nennt

1.0/6

Bei dem Hotel handelt es sich um ein überwiegend von Russen (99%) besuchtes Hotel auf niedrigstem Niveau. 5 Sterne sucht man hier vergeblich! Das Ambiente ist erdrückend, lieblos und trostlos im 80iger Jahre Stil gehalten. Die Lobby, ohne Tageslicht, erscheint sehr dunkel und sorgt eher für eine depressive Stimmung. Das vorhandene Spa Angebot können wir nicht beurteilen, da uns direkt am ersten Tag die Lust zur Nutzung verging.


Umgebung

6.0

Die Lage des Hotel ist das einzig positive, was uns zu diesem Hotel einfällt. Die Bushaltestelle für den 101er und 1er Bus nach Alanya liegt direkt vor der Tür. Auch befinden sich hier in unmittelbarer Nähe einen Supermarkt (Migros) und ein grosses Einkaufszentrum (Alanyum). Donnerstags und Montags findet auch ein Basar mit normalen und Gemüse- und Obstständen statt.


Zimmer

2.0

Das Zimmer war für eine normale Standardbuchung mit seitlichem Meerblick sehr klein und muffig. Der im Zimmer vorhandene Teppich war übersäht mit undefinierbaren Flecken und wurde erst nach Nachfrage unserer Reiseleitung nachgereinigt. Das Bad bot ausser dem schmalen Waschbeckenrand kaum Ablagefläche. Auch befand sich hier Schimmel unter dem Beckenrand der nicht entfernt wurde. Das Fernsehprogramm konnte man teilweise wegen der schlechten Bildqualität nicht anschauen. Wir mussten aus dem Koffe


Service

1.0

Service sucht man leider vergeblich. Beim Einchecken erhielten wir unsere obligatorischen Armbändchen und es wurde uns die Richtung zum Aufzug gezeigt. Bei anderen, vergleichbaren Hotels wurden unsere Koffer immer auf das Zimmer gebracht und kurz erklärt, wo was zu finden ist. Das Ganze setzte sich mit der kompletten Selbstbedienung bei Essen und Getränken fort. Als ich z. b. beim ersten Versuch mir einen Wein zu bestellen in die grossen, unverständlichen Augen der Bedienung blickte, die mir da


Gastronomie

1.0

Der Speisesaal erscheint absolut lieblos, dunkel und designlos eingerichtet. Wer hier hofft einen angenehmen Abend mit seinen Lieben beim Essen verbringen zu können wird enttäuscht. Die zusammengeschobenen Tische im Landhochzeitstil verhindern jede noch so kleine private Atmosphäre der Entspannung. Hier heisst es eher schnell rein und schnell wieder raus. Während des 14 tägigen Aufenthalts wurde nur zweimal Abends Eis zum Dessert angeboten. Fleisch gab es nur in Form von Geflügelfleisch und d


Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebote gibt es genügende direkt vom Reiseveranstalter oder an den diversen Ständen um das Hotel herum.


Hotel

1.0

Bewertung lesen

John (46-50)

Mai 2017

Ein schönes Hotel

5.0/6

Wir haben uns im white gold sehr wohl gefühlt. Das lag wohl auch daran dass es im mai nicht ausgebucht war. Alles ok. Der Service war sehr gut. An der Rezeption wurde man herzlichst begrüßt


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Timur (36-40)

März 2017

Alanya mit dem Hotel top!

5.0/6

Also ich muss echt sagen es war ein sehr schöner Aufenthalt im März. Das Essen für die Zeit war gut und wurde zur Saison immer besser. Ich war uber ein monat in dem Hotel und hatte eine tolle sicht zum strand zur Burg in Alanya. Die Aussicht auf den strand vom Restaurant beim essen phenomenal und zur Burg und am abend wunderschön. Es wird sehr saubergehalten, wirklich ich habe schon in so vielen Hotels verbracht in den besten und hier wird das Zimmer und der Berwich des Hotels gepflegt und jeden Tag sauber gehalten. Die Betten gut und die Zimmereinrichtung. Zur Rezeption : Danke für die tollen Gespräche und eure symphatische lustige lockere Art. Die Mädels eine Russin und eine Deutsche sind super! Ein Mann sehr angenehme ruhige Art. Machen eine sehr gute Arbeit. Vielen Dank


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Sehr gut und sehr sauber, bad hat mir gut gefallen


Service

6.0

Alle sehr freundlich und umgänglich, Bar und Service top


Gastronomie

6.0

War gut


Sport & Unterhaltung

4.0

Naja war halt noch bicht saison beginn, muss man dann in der saison sehen


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Enis (19-25)

Januar 2017

Top

4.0/6

Eigentlich gut bis auf Kleinigkeiten wie WLAN Handtücher werden alle 3 Tage gewechselt Strand ist sauber aber mit Steinen Essen jeden Abend gibt es Grill


Umgebung

4.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

2.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
2.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
2.0

Service

4.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

4.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

3.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

ahmed (51-55)

Januar 2017

im Januar in Alanya

6.0/6

ich war im Januar 2017 dort.Es war zwar dürftig besucht und der Pool war geschlossen aber das Buffet war reichlich und gut. Das Personal war außerordentlich freundlich.Die Sauna war sehr sauber und funktionstüchtig.Die Bar war Abends bis 23.00 h geöffnet aber wie schon am Anfang erwähnt, sehr schwach besucht .Die Betten wurden täglich mit frischem Laken bezogen. Alles in allem für Winter eine gute Alternative bei ca. 20 grad.


Umgebung

5.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Udo (61-65)

November 2016

Immer wieder eine Freude

5.0/6

Rezeption: freundlicher Empfang, zügige Zimmerzuteilung, immer hilfsbereit, insbesondere Natascha und Murrat. Zimmerreinigung ließ zu wünschen übrig, trotz Trinkgeld nur ein flotter Wisch. Zum Strand sind es durch einen Tunnel nur wenige Meter. Strandbar: 2 Mitarbeiter mit guter Laune gesegnet. Restaurant: eine Schlafmütze, Arbeit geh weg ich krieg dich, übriges Personal sehr aufmerksam insbesondere Ibrahim.


Umgebung

5.0

Anfahrt zum Hotel von Antalya ca. 3 Std. Ausflugsangebote reichlich vorhanden. Meine persönliche Empfehlung Rundreise Kappadokien ( super )


Zimmer

5.0

Zimmer geräumig, große Dusche , Wasserkocher, Fernseher. Kühlschrank, tägliche Auffüllung mit Wasser. Kaffee und Tee wurden ebenfalls täglich aufgefüllt. Wer früh schlafen möchte hat ein kleines Problem. Die Geräusche der Bar und der Abendshow sind bis 22 Uhr zu hören. Für mich allerdings kein Problem da ich nicht in Urlaub fahre, weil ich um 20 Uhr ins Bett will. Die Matratzen sind fest, was mir selber auch zusagt. Lieber eine feste Matratze, als eine durchgelegene.


Service

5.0

Rezeption 1plus,kompetent bei Fragen umgehende Hilfe. Bar 1plus, freundlich und aufmerksam, nicht aufdringlich.


Gastronomie

5.0

Die Auswahl an Speisen war ausreichend sowohl zum Frühstück ( Brötchen, Brot, Aufschnitt, Käse, Marmelade, Flakes,Eier, Rühreier, Speck, Crepe), sowie zum Abendessen ( Reis, Nudeln, Kartoffeln, Pommes, Püree, Fisch, diverse Fleischsorten, Suppen, Aufläufe). Personal aufmerksam, Tische wurden zügig abgeräumt.


Sport & Unterhaltung

5.0

Animation hatte es nicht einfach da die Gästestruktur von ca. 30 - 80 Jahren reichte. Abendshows, mal gut, mal weniger gut. Blamabel die Ledershow, 5 Herrenjacken, 5 Damenjacken und 2 lustlose Modells. Als ein weiblicher Gast sich als Modell zur Verfügung stellte, konnten die Profis einpacken.


Hotel

5.0

Bewertung lesen