78%
4.7 / 6
Hotel
4.8
Zimmer
5.1
Service
5.1
Umgebung
4.8
Gastronomie
4.4
Sport und Unterhaltung
4.4

Bewertungen

Marian (66-70)

Mai 2022

Das Hotel hat eine gute Atmosphäre

6.0/6

Renoviertes Hotel an der Strandpromenade mit ausgezeichnetem Personal und Service. Das Personal war in der Lage, eine Umgebung zu schaffen, in der sich die Gäste wie zu Hause fühlten.


Umgebung

6.0

Hotel an der Strandpromenade, die Lage hat uns gut gefallen.


Zimmer

6.0

Zimmer renoviert, alles neu, sauber, tägliche Reinigung.


Service

6.0

Alle Dienstleistungen waren auf 100% Niveau und mit einem Lächeln.


Gastronomie

6.0

Das Essen war abwechslungsreich und lecker.


Sport & Unterhaltung

6.0

Der Hotelpool ist ausgezeichnet, es gab viele Sonnenliegen. Wir waren froh, dass es keine Animationen gab.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Kevin (26-30)

Oktober 2021

Parador Beach Hotel Alanya

4.0/6

Modern eingerichtetes Hotel, gute Verkehrsanbindung, Essebsauswahl ausbaufähig, Liegen am Strand leider kostenpflichtig.


Umgebung

4.0

Gute Verkehrsanbindung, Strand von der Ufer Straße getrennt. Etwas laut durch die Straße


Zimmer

5.0

Modern eingerichtet, hier und da baulich unsauber


Service

5.0

Ok


Gastronomie

3.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Fred (51-55)

August 2021

Sehr schönes Hotel mit tollem Meerblick

5.0/6

Super Hotel mit tollen Zimmern. Wir waren jetzt das 3. mal dort. Die Managerin ist super und immer nett. Das Personal ist sehr zuvorkommend. Der Barchef Ali spicht Deutsch und mit allen anderen kann man sich gut auf Englisch verständigen.


Umgebung

6.0

Für 2€ ist man mit dem Taxi in der Innenstadt ... zu Fuss ca. 15 Min. im Basar. Auf dem Weg sind viele Restaurants, Bars und Shoppingcenter.


Zimmer

6.0

Wir hatten eine Suite mit Fernseher (2Deutsche Sender), Doppelbett, Schlafcoutch, großem Balkon und großem Bad.


Service

6.0

Der Service war super.


Gastronomie

4.0

Da durch die Pandemie wenig Deutsche und Skandinavier gebucht haben, waren diesen Sommer viele Gäste aus Russland im Hotel. Dadurch hat sich der Speiseplan leider so verändert, das wir oft woanders gegessen haben. Die Atmosphäre war trotzdem gut, bis auf einen Gast, der meinte, er müsste morgens um 8 schon Vodka trinken (die Bar macht erst um 10 Uhr nach dem Frühstück auf)


Sport & Unterhaltung

5.0

Entertainment 2x die Woche, Poool ist nicht so groß, da der Strand 50 Meter entfernd ist. Wellness kann man vor Ort buchen (ist 2 Gehminuten entfernd.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Anna (26-30)

Juli 2021

Würde ich nicht nochmal buchen

3.0/6

Als wir ins das Hotel kamen und einchecken wollten, wurde uns an der Rezeption gesagt, es gibt keine verfügbaren Zimmer mehr und mussten 3 Tage in einem anderen Hotel verbringen, das extrem verdreckt war und hatten eine Aussicht auf einen defekten Pool. Nach einer Beschwerde haben wir für die letzten u. restlichen 3 Urlaubstage im Parador Beach Hotel ein sauberes Zimmer bekommen. Aber es war ein Kampf!


Umgebung

3.0

Zimmer

2.0

Service

3.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

3.0

Bewertung lesen

Lidija (26-30)

September 2019

Zum zweiten Mal da!!!

6.0/6

Zum zweiten Mal da ! Wie nach Hause kommen !!! Freundliches Personal tolle Zimmer direkt am Meer! Schöner Strand !in love!


Umgebung

6.0

Lage ist super direkt am Meer dazwischen Promenade bis zum Zentrum ca 20 Minuten laufen oder Taxi oder Bus nehmen in der Nähe viele Geschäfte


Zimmer

6.0

Super Ausblick zur Burg renovierte Zimmer sehr gemütlich die Armaturen etwas älter


Service

6.0

Das freundlichste Personal überhaupt ! Alle sind richtig lieb grüßen kennen einen wissen was man trinken möchte !


Gastronomie

5.0

Nicht wahnsinnig viel Auswahl dafür alles sehr lecker und man aufregendste satt von Suppen über Salate bis zum Obst alles toll


Sport & Unterhaltung

Es gibt einen Pool aber haben wir nie genutzt


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Ayse (36-40)

August 2019

Nie wieder!

2.0/6

Das einzig gute war die Lage zum Strand. Aber sonst nichts Sehr schlechtes Hotel,schlechtes Essen und keine Ahnung von Hygiene. Nie wieder dieses Hotel !


Umgebung

Das einzig positive war die Nähe zum Strand,sonst nix ! Vom Zentrum viel zu weit entfernt Keine richtigen Einkaufsmöglichkeiten in der Nähe Fahrt zum Hotel dauerte ca.2,5 Std


Zimmer


Service

Nicht bewertet

Unfreundlichkeit an erster Stelle


Gastronomie

Nicht bewertet

Essen immer wieder das gleiche, Viel zu wenig Auswahl Tische waren immer dreckig,Bestecke waren nie auf dem Tisch musste man immer wieder selber holen Von Hygiene kann man bei diesem Hotel nicht reden Nie wieder !


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Lidija (26-30)

Juli 2019

Stück Herz in Alanya verloren

5.0/6

Super preisleistung mit vielen tollen Menschen und toller strandlage gemütlicher Atmosphäre und leckerem Essen !!!


Umgebung

5.0

Hotel liegt ca 20 Minuten bis zum Hafen. Per Taxi 3€ kann man aber auch laufen. Unterwegs sind viele Geschäfte. Lage super direkt am Strand getrennt durch eine Straße. Ausflüge keine genutzt. Anfahrt 2,5h völlig in Ordnung.


Zimmer

5.0

Renovierte schöne Zimmer mit super Ausblick zur Burg. Bad etwas klein aber völlig ausreichend! Tv mit deutschen Sendern. Bequeme Betten. Angenehme Größe Balkon. Viele Ablageflächen. Wasserkocher vorhanden. Klimaanlage auch !!


Service

6.0

Bis auf die Regierung waren alle super nett! Konnten teilweise auch deutsch englisch russisch. Der Koch war immer bemüht. Die baarkeeper sehr herzlich ( Grüße an Achmet ;-) ) die Putzfrauen sehr nett. Der Service war super


Gastronomie

5.0

Auswahl war genug da verschiedene Salate mehrere warme Gerichte und Beilagen man fand immer etwas auch Obst wie Wassermelone gab es Tee Kaffee . Frühstück war auch gut. Brot war sehr lecker und der Cappuccino auch ! AI konnte man sich Zapfen bzw. Cola etc Wein Bier Radler gintonic an der Bar holen ! Leider nicht klimatisierte räume was manchmal sehr anstrengend war. Aber man saß sehr gemütlich und zwanglos.


Sport & Unterhaltung

6.0

Gibt es alles mögliche in der Nähe im Hotel selbst nur einen Abend aber brauch ich eh keine ! Pool ist klein aber warum brauch ich einen Pool wenn ich ans Meer fahre !?


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Irina (26-30)

Juni 2019

Nicht nochmal

3.0/6

Personal sehr unfreundlich bis auf eine Person und das Zimmermädchen. Das Buffet: sehr wenig Auswahl und immer das gleiche. Geschmacklich leider auch nicht das wahre... Jedoch saubere Zimmer. Der Strand ist zwar nah jedoch nicht sehr schön und in der Nähe ist ein sumpfiger Kanal. Daher riecht das mehr eher nach Sumpf als nach Meer. Für Kinder ist in der Nähe leider nichts geboten.


Umgebung

1.0

Fahrzeit zum Flughafen ist eigentlich ca. 1 Stunde. Jedoch sind wir zurück 4,5!!!! Stunden gefahren da wir gefühlt in der ganzen Türkei von anderen Hotels die Urlauber abgeholt haben und auf den letzten Drücker angekommen sind.


Zimmer

5.0

Service

1.0

Sehr unfreundlich und nicht hilfsbereit bis auf eine Person. Es wurde vor den Gästen über Urlauber auf Türkisch gelästert.


Gastronomie

2.0

Wenig Auswahl. Immer das gleiche. Getränke mit seeehr viel Wasser verdünnt.


Sport & Unterhaltung

1.0

Pool war sauber. Das war es auch schon. Freizeitangebote nur mit Bus erreichbar.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Sven (31-35)

Juni 2019

Sehr schöner Urlaub

5.0/6

Gute Zimmer sowie gutes Essen! Auch das Personal war immer sehr nett und zuvorkommend. Leider ohne direkten Strand zugang aber dafür eine sehr sehr schöne Anlage


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Sinem (19-25)

Juni 2019

Ich habe mich einfach immer wohl gefühlt.

6.0/6

Die Zimmern waren sehr sauber man hat sich sehr wohl gefühlt. Die Mitarbeiter/innen waren sehr freundlich und hilfsbereit. Auf Wunsch hin wurde ein wunderschönes Geburtstagstisch erstellt. Mir hat nur leider soziale Aktivitäten gefehlt und ein Volleyballplatz am Strand wäre perfekt gewesen. Ich komme gerne wieder!


Umgebung

4.0

Zimmer

6.0

Sehr sauber!. In den Zimmern gibt es extra Schalter die man ein/aus-schalten kann ob man am schlafen ist oder sich eine Hilfskraft wünscht. Klimaanlage ist vorhanden.


Service

6.0

Wir wurden zu einer großen Familie!. Das Personal war non stop am arbeiten


Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Leider gab es keine große Anzahl an Freizeitangeboten


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Domenique (26-30)

Juli 2018

Wir buchen das Hotel nicht mehr

3.0/6

Leider wurden wir nicht so freundlich begrüßt und man hat uns such nicht zum Zimmer gebracht. Das haben wir dann selbst gesucht... Das Personal kann kein Wort Deutsch, obwohl es so in der Beschreibung stand. Das Essen kann ich überhaupt nicht weiter empfehlen. Es schmeckt nicht und ist bestenfalls lauwarm. Animation gab es auch keine und jeden Tag die gleiche Musik... Pluspunkt: das Zimmer war sehr groß, modern eingerichtet und sehr sauber.


Umgebung

4.0

Die Fahrt dauerte vom Flughafen bis zum Hotel ca. 3 Std.


Zimmer

5.0

Top, nur das Bad ist sehr klein aber alles sehr sauber


Service

3.0

Der Barkeeper war sehr freundlich


Gastronomie

1.0

Sport & Unterhaltung

2.0

Hotel

3.0

Bewertung lesen

Hüseyin (26-30)

Juli 2018

Weltbestes Hotel in Alanya

6.0/6

wirklich ein super Hotel kann ich nur weiter empfehlen. Jeder der Urlaub in alanya macht muss in dieses Hotel super nettes Personal.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Kevin Erik (19-25)

Juli 2018

Top Lage!

5.0/6

Saubere und moderne Zimmer, top Lage in Strandnähe und sehr nettes Personal. Essen ist leider weniger gut. Wer mit Freundem verreist und Party machen will oder den Strand sucht deristhier genau richtig.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Größe, Ausstattung und Sauberkeit waren sehr gut.


Service

6.0

Angebote vom Hotel für Events außerhalb waren klasse. Immer freundliches Personal.


Gastronomie

2.0

Essen erfüllt seinen Zweck. Leider nicht sehr empfehlenswert.


Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Frank (36-40)

Juli 2018

Gut und Günstiges AI Stadthotel direkt am Strand

5.0/6

Günstiges, dafür sehr gutes All Inclusive Hotel in der ersten Strandreihe. Ist auf jeden Fall zu empfehlen für den Preis.


Umgebung

5.0

1 km vom Hafen weg. Direkt an der großen Hauptstrasse die am Strand liegt. Strand vor der Tür ist okay. Der Strand/Sand ist aber auf der Kleopatra Seite besser, dafür ist man hier auf der Hafen/Burg Seite. Shop gegenüber an der Ecke hat alles was man braucht.


Zimmer

6.0

Relativ frisch renoviert (Muss so 2015/16 gewesen sein). Zimmer immer sauber. Schönen Meerblick/Burgblick gehabt.


Service

5.0

Nett und bemüht.


Gastronomie

4.0

Speisen gut aber natürlich nicht auf 5 Sterne Niveau - vor allem was die Auswahl und Abwechslung angeht. Aber alles durchaus lecker, jeder findet was für sich.


Sport & Unterhaltung

4.0

Der Strand ist es halt. Der Pool ist nett, aber klein. Keine Animation und das finde ich gut. Nicht wirklich was für Kinder, da wirds denen schnell langweilig.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Sinan (26-30)

Juni 2018

Preis-Leistungs-Verhältnis sehr gut

6.0/6

Waren zu dritt. Sehr sauberes, gepflegtes und modernes Hotel. Mitarbeiter alle nett und zuvorkommend. Waren positiv über dafür das es ein 3 Sterne Hotel ist.


Umgebung

5.0

Etwas laut wegen der Hauptstraße. Kleiner Discounter und Supermarkt direkt nebenan. Zu Fuß 20 Minuten in die Stadtmitte. 15 Lire mit dem Taxi. Umgerechnet 3 Euro


Zimmer

6.0

Sehr sauber.


Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sehr viel Auswahl an Salaten.


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Orkun (26-30)

Juni 2018

Sauberes Hotel.

5.0/6

Sehr sauberes Hotel für die Preisklasse. Das Badezimmer war zwar ein bisschen klein aber auch sehr sauber. Leider ist freies WLAN nur in der Lobby verfügbar. Wenn man es auf dem Zimmer nutzen möchte muss man pro Person/Tag 3 Euro zahlen. Insgesamt kann man das Hotel aber weiterempfehlen.


Umgebung

4.0

Ca. 12 Lire mit dem Taxi in die Innenstadt.


Zimmer

5.0

Kleines Basezimmer aber sehr sauber.


Service

5.0

Zuvorkommendes Personal


Gastronomie

4.0

Gutes Essen, Hauptgänge aber wenig Auswahl.


Sport & Unterhaltung

3.0

Entertainment in 5 Tagen nur einmal. Die Boxen am Pool waren gefühlt aus den 90er Jahren


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Azita (51-55)

Mai 2018

Angenehm

5.0/6

freundliche Atmosphäre Das Hotel kann ic für das kleine Geld definitiv empfehlen. Einzig war die Auswahl der Getränke nicht so groß. Sehr nah zum Strand.


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

2.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Tolga (19-25)

Juli 2017

Badabambadaboom

4.0/6

Das Hotel fand ich Ansicht ganz okay , das Zimmer war sehr gut , das Badezimmer muss ich sagen eher klein und alles eng aneinander gebaut. Das Essen im Hotel war ganz okay , was ich leider nicht so Tool fand is der Service , trinken muss man sich an der Pool bar selber immer abholen , die Pool bar hat nur von 10-23 Uhr offen das jeden Tag auch am Wochenende. Fazit für das Geld ganz okay aber würde ich persönlich nie wieder buchen !


Umgebung

4.0

Zimmer


Service

3.0

Gastronomie

3.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Oliver (19-25)

September 2015

Top 3-Sterne Hotel für den Badeurlaub

4.2/6

Zimmer und Essen sind für ein 3-Sterne Hotel überdurchschnittlich gut. Die Lage direkt am Strand ist für Badeurlauber fantastisch, jedoch liegt das Hotel an einer durchschnittlich befahrenen Straße. Wer shoppen will kommt auf seine Kosten, wenn er bereit ist etwa 20 bis 30 Minuten Fußweg in Kauf zunehmen. Abendliches Unterhaltungsprogramm gibt es nicht und die Verständigung mit den Angestellten ist fast ausschließlich in türkisch und mäßigem englisch möglich, dafür gibt es einige wichtige Informationen in Schriftform in deutsch.


Umgebung

3.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
2.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

3.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
2.0

Hotel

4.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
3.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Klaus (31-35)

August 2014

Dreckige Hotel, Dreckige Strand nie wieder!!!

1.0/6

Perfekte Service von der Rezeption und von wachmánner aber Zimmer ausstattung kannst du vergessen dreckige stühle schmutzige bettwásche und sehr kleine Röhrenfernsehen etwa Aus der 90" er jahren. Nie wieder diese Hotel! Empfehle auch keine!!! 2 Tage vor meine abreise hatte Hotel Manager mich Bei andere stinkige Apart Hotel untergebracht. Es war grauenvoll.


Umgebung

1.7
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
1.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
1.0
Restaurants & Bars in der Nähe
2.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
1.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

1.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
1.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
1.0
Größe des Badezimmers
1.0

Service

2.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
1.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

2.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
2.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung

1.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
1.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
1.0

Hotel

1.0
Zustand des Hotels
1.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
1.0
Familienfreundlichkeit
1.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Sabine (41-45)

Oktober 2013

Nicht empfehlenswert!

2.4/6

Älteres Hotel, eine Renovierung wäre kein Luxus mehr. Rezeption sauber. Internet nur in der Lobby, Essen dürftig. Viele ältere Gäste


Umgebung

4.0

Entfernung zum Strand gut, aber die vom Hotel gegen Bezahlung aufgestellten Liegen und vor allem die Auflagen absolut schmutzig, eingerissen. Total kaputt. Das wirklich gute war der Minimarkt gegenüber des Hotels und die gute Busanbindung. Sehr viel Lärm, an Schlaf kaum zu denken.


Zimmer

1.0

Größe okay, Mobiliar alt, stellenweise zersplittert und abgenutzt. Minifernseher, keine Minibar und kein Safe auf dem Zimmer. Bad winzig, unglaublich eng. Für 2 Personen unmöglich. Toilettenspülung hat ewig gebraucht, um wieder den Spülkasten aufzufüllen. Lauter, rauschender Wassserhahn und wenig Abstellfläche am Spülbecken.


Service

3.0

An der Rezeption sehr freundlich und hilfsbereit, Sprache überwiegend englich. Eine Dame sprach ganz gut deutsch. Die Zimmerreinigung war in Ordnung und auch sauber. Am ersten Tag mussten wir im Parador-Apart übernachten, was eine absolute Zumutung war. Unser Zimmer wäre noch belegt... Gruselig...


Gastronomie

2.0

Salatbüffet vielseitig, aber nur 1 Dressing. Zum Abendessen gab es meistens Reis, ein Gemüsegericht und ein Fleischgericht. Das wars... Nicht immer genug Platz im Innenraum für alle Gäste. Wir mussten auch 1x abends draußen sitzen und es war zu diesem Zeitpunkt sehr kalter Wind. Da hat das Abendessen natürlich Spaß gemacht... Frühstück war okay. Nur Weißbrot und ein paar landestypische Brötchen. Wenn die alle waren, waren sie auch alle. Es wurde kaum etwas nachgelegt. Kaffeemaschine und Saftmas


Sport & Unterhaltung


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Simon (31-35)

Oktober 2013

Super Preis Leistungsverhältnis

5.3/6

Ich war 10/2013 im Hotel für 2 Wochen. Ich kann die anderen Bewertungen der letzten Wochen und Monate nur bestätigen. Insgesamt: super Preis-Leistungs-Verhältnis. Zimmer: okay, Fenster nicht Schalldicht; nur 2 deutsche Programme (ZDF, RTL) am Mini-Fernsehgerät; Kissen wahrlich nicht der Hit; alle Zimmer mit Balkon und Meerblick; super Sauberkeit; Größe passt; Miet-Safe neben Rezeption kostet extra, ich hatte keinen und mir wurde trotzdem NICHTS gestohlen (weder Laptop, noch Geld, Kreditkarten, Handy, teure Digicam, GPS-Handempfänger); Deutsche Steckdosen (man braucht keinen Reiseadapter); alles in allem passt es. Essen: Qualitativ wirklich gut; auf Grund der Hotelgröße Auswahl eingeschränkt (aber recht großes Salatbuffet); Preise für Getränke ok (Glas Fruchtsaft oder Cola: 4 Lira entspricht 1,48 Euro) Strand direkt gegenüber der Straße; Strand sauber; Standliegen kosten extra; lag meist auf meinem Badetuch, ansonsten 5 Lira (1,86 Euro) pro Liege/Tag; schöner feiner Sandstrand; echt cool; nicht überlaufen; keine Felsen im Wasser wo man sich verletzen könnte; wenig Wassersport der beim Schwimme gefährden würde Personal höflich, freundlich und entgegenkommend; allerdings nur teilweise deutschsprachig, leider Im Hotel kaum Russen, Hurra, viele Deutsche und Engländer; alle Altersklassen im Hotel: Kinder, Jugendliche, Erwachsene, Rentner Gute Einkaufsmöglichkeite in der Nähe; ach ja: ich habe mir gegenüber immer Wasser (1,5 LIter für 1 Lira (37 Eurocent) gekauft und auf dem Hotelzimmer getrunken und es hat sich keiner über die Flaschen beschwert; ist doch klar dass man auf der Hotelterrasse und beim Abendessen keine eigenen Getränke mitnehmen darf; auf dem Zimmer hat es aber keinen interessiert; und man wird auch nicht gezwingen im Hotel was zu trinken zu bestellen. Ausflugsmöglichkeiten: in der Nähe viele Reisebüros mit guten Preisen (im Hotel beim Reiseveranstalter: 30-50% teurer für das Gleiche (Beispiele: Green Canyon: Reisebüro vor Ort: 35 Euro; Reiseveranstalter im Hotel 49 Euro); Personal ist nicht aufdringlich. Viele Restaurants in direkter Nähe


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Andrea (26-30)

Oktober 2013

Akzeptabel für den kleinen Geldbeutel

3.4/6

Das Hotel hat eine gute Lage, nur durch eine Straße vom Strand getrennt. Die Zimmer sind geräumig, das Bad leider sehr klein. WiFi gibt es leider nur in der Lobby. Haben wir daher nicht genutzt. Safe befindet sich nicht im Zimmer sondern in einem separatem Raum neben der Rezeption.


Umgebung

4.0

Die Lage ist gut, direkt am Strand und auch nicht weit vom Zentrum entfernt.


Zimmer

3.0

Zimmer sind von der Größe her ok, haben jedoch eine recht alte Einrichtung. Das Bad ist ziemlich klein aber ok. Leider gibt es im Zimmer keinen Safe und keinen Kühlschrank. Die Klimaanlage war kostenlos, haben wir aber Ende Oktober nicht benötigt.


Service

3.0

Vom Service, vor allem bei den Mahlzeiten, waren wir etwas enttäuscht. Das sind wir deutlich besser gewohnt. Die Saison war schon fast zu Ende und viele machten leider den Eindruck keine Lust mehr zu haben.


Gastronomie

3.0

Wir waren nur zweimal zum Frühstück und Abendessen im Hotel. Das Salatbuffet war sehr vielfältig, die warmen Speisen leider sehr übersichtlich. Geschmeckt haben uns die warmen Speisen nicht. Auch das Frühstück war icht besonders vielfältig. Obst habe ich gänzlich vermisst.


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Markus (26-30)

September 2013

Eine Runde Sache mit kleinen Mängeln

4.8/6

Der Urlaub im Parador Hotel ist Alles in Allem eine Runde Sache mit ein paar kleineren Mängeln. Meine folgenden Einschätzung beziehen sich natürlich immer relativ auf die drei Sterne Kategorie. Das Hotel hat einen guten Eindruck hinterlassen. Alles stets sauber und aufgeräumt, ein schöner Poolbereich und nettes Personal. Die Publikum ist durch alle Altersklassen gemischt und kam aus verschiedenen europäischen Ländern. An der Rezeption ist der Geldumtauscht zu einem sehr guten Kurs möglich und lohnt sich auch. Man kann zwar nahezu überall auch mit Euro zahlen, Händler runden bei der Umrechnung aber verständliicherweise ordentlich zu ihren Gunsten auf. Einzig die Begrüßung fand ich etwas komisch, in der uns neben den üblichen Dingen auch beinahe verboten wurde etwas außerhalb des Hotels zu buchen (Touren etc.). Ein Punkt der mich immer wieder den Kopf schütteln lässt ist Kosten für das Internet. In der heutigen Zeit ist es so einfach und fast ohne Kosten / Verluste zu machen kostenloses WLan bereit zu stellen. Der Preis von 5Lira / Stunde wird wohl keine große Rolle in den Finaznen des Hotels spielen und hinterlässt doch zumindest bei mir einen schlechten Eindruck. Zum Essen: (Wir hatten Halbpension) Das Frühstück (07:30-09:30) ist relativ früh, das Abendessen dagegen (19:30-21:30) relativ spät. Trotzdem für uns aber absolut annehmbare Zeiten und auch die Auswahl und Qualität stimmte. Vor allem das Große Salat-Buffet stach heraus. Außerdem bekamen wir selbst bei unser Ankunft nach Mitternacht noch eine kleine Mahlzeit.


Umgebung

4.0

Die Entfernung zum Strand beträgt vll 25 Meter, allerdings ist auf dem Weg die Küstenstraße zu überqueren, die auch recht gut befahren ist. Den Lärm hört man beim Baden aber kaum bis gar nicht mehr. Zwei Liegen und ein Schrim kosten 9 TL pro Tag. Die Umgebung ist wohl die, die man erwartet wenn man sich etwas informiert. Geht man 50 Meter sieht man die gleichen Läden und Restaurantes wie in 500 Meter. Uns ist zumindest nichts aufgefallen, was vllt mal ein bisschen inovatv war oder sich auch nu


Zimmer

5.0

Die Zimmer sind relativ groß und hat einen kleinen Balkon. Das Bad ist in einem klasse Zustand und die Sauberkeit wie auch bewertet top. Die Einrichtung besteht aus einem Kleiderschrank, einer kleinen Spiegelanrichte, zwei Betten und einem Nachttisch. Eine für meine Begriffe moderne und steuerbare Klimaanlage ist inklusive, ein kleines Safefach (vergleichbar mit einer größeren Geldkassette) kostet 3 Euro am Tag. Allerdings hat man hier von Schallisolierung noch nie etwas gehört. Sowohl Lärm von


Service

5.0

Das Personal im Hotel war durchweg Freundlich und sprach Englisch.


Gastronomie

5.0

Sowohl Abendessen als auch Frühstück waren wie schon geschrieben reichhaltig und sehr gut. Viele frische Salate und immer frisches Obst. Auch die warmen Speisen waren gut. Die Poolbar haben wir nicht genutzt.


Sport & Unterhaltung

5.0

Der Poolbereich ist schön und sauber, außerdem gab es im Untergeschoss noch einen Pool-Billardtisch in sehr guten Zustand, der für 10TL/Stunde genutzt werden konnte.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Isi (19-25)

September 2013

Pärchen Urlauber sind hier gut aufgehoben!

5.2/6

Im ganzen und großen ist es ein sehr gut gelegenes Hotel man fällt um und ist am Strand. Die Stadt ist in 10 Minuten zu erreichen für weitere Ausflüge gibt es zahlreiche Busse! Lasst die Finger weg von bootstouren macht diese mit euren Veranstalter, weil alles andere ist eine reine abzocken. Dass Hotel für Pärchen ist optimal,essen ist abwechslungsreich & alles ist sehr sauber & wird gründlich gereinigt! Viel Spaß im parador & einen schönen Urlaub


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.7
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
3.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Burak (19-25)

September 2013

Parador Hotel Alanya

5.6/6

Im Großen und ganzen an gutes Hotel für Pärchen nicht geeignet für Familien. Sehr nah zur Stadt und direkt am Meer, jedoch sollte man keine Freizeitaktivitäten wie zb. Bootstouren oder ähnliches von außerhalb unternehmen sondern von denjenigen Reiseveranstalter der dafür zuständig ist in Anspruch nehmen ansonsten ein sehr gepflegtes Hotel


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Maja (19-25)

September 2013

Sehr Laut !!!

4.5/6

Es ist sehr laut, da direkt eine große Kreuzung vor dem Hotel ist. Die Fenster sind leider nicht wirklich dicht. Schlafen kann man nur mit Ohrstöpseln und die Betten sind sehr unbequem :( Der Weg zum Zentrum ist zu Fuß schon etwas weit. Aber der Strand ist nah und für wenig Geld bekommt man ein angemessenes Hotel. Wir haben nicht so große Ansprüche, dehalb war der Urlaub mit Ohropax doch ganz entspannend ;)


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

3.5
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Stefanıe (19-25)

August 2013

Angenehmer Erholungsurlaub 3 Sternen entsprechend

4.5/6

Alles ın allem eınem 3 Sterne Hotel entsprechende Ausstattung. Für Jugendlıche vollkommen ausreıchend, für Famılıen mıt Kındern eher langweılıg. Personal ıst freundlıch, Pool zwar kleın aber sauber. Essen ın Ordnung (abends taglıch Salatbuffet und Desserts + 4 wechselnde Hauptspeısen, morgens keıne Brötchen dafür Weıssbrot und Toast). Hoteleıgener Sand/Kıesstrandabschnıtt sehr nah und sauber, bekannter Kleopatra Sandstrand ca.10 Mın mıt dem Bus entfernt.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

3.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

4.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.5
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Natascha (36-40)

August 2013

Alles bestens....

5.5/6

Hatten einen sehr angenehmen und erholsamen Urlaub im Parador. Das Hotel hat unsere Erwartungen an ein 3-Sterne-Hotel übertroffen. Es gibt nichts, was wir zu beanstanden hätten. Die Einrichtung der Zimmer ist zwar etwas in die Jahre gekommen, da wir unseren Urlaub aber nicht im Hotelzimmer verbringen wollten, war dies durchaus zu verkraften. Das Bad ist zwar klein, aber für Menschen mit normalen Ausmaßen ausreichend. Zimmer wurden täglich gereinigt (tipptopp!!!) und Bettwäsche sogar zweimal innerhalb unserer Urlaubswoche gewechselt.Klimaanlage funktionierte sehr gut. Das Personal ist durchgehend freundlich und man konnte sich in deutsch oder englisch gut verständigen. Wir haben Halbpension gebucht. Frühstück und Abendessen gibt es in Büffetform. Zu beiden Mahlzeiten gibt es eine ausreichende Auswahl für jeden Geschmack. Der Pool ist sehr sauber und es gibt ausreichend Liegen für alle Gäste. Haben nicht ein Mal erlebt, dass alles belegt gewesen wäre. Der Hotelstrand ist auf der gegenüberliegenden Straßenseite und es ist keineswegs lebensgefährlich die Straße zu überqueren (Ampel! Und mittlerweile hält auch in der Türkei fast jeder bei Rot). Der Strand ist ein Naturstrand (Sand mit vereinzelten Steinchen) und entgegen einiger Negativbewertungen ist der Einstieg ins Meer ganz und gar nicht beschwerlich. Es gibt zwar einige Felsplatten, dies bieten sich aber zum Sitzen/Liegen an und man kann sich von den Wellen umspülen lassen. Gegenüber des Hotels befindet sich ein kleiner Supermarkt (Merimamarket) in dem man sich mit allen notwendigen Dingen eindecken kann.


Umgebung

5.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Patrick (19-25)

August 2013

Ein Rundum gelungener Urlaub

4.7/6

Alles in allem kann man dieses gute 3 Sterne Hotel nur weiterempfehlen. Die Zimmer sind ausreichend mit Klimaanlage und Fernseher und alles nötigem Ausgestattet. Zudem ist das Hotel so geschnitten, dass jedes Zimmer ein Meerblick hat. Leider wird in dem Hotel kaum Deutsch gesprochen, gebrochenes Englisch verstehen jedoch alle. Das Essen war nicht schlecht, jedoch gab es an allen Tagen in der Woche keine sonderlich große Auswahl. Wir sind zu zweit verreist und dank des Reiseveranstalters konnte man schöne Touren buchen. Fazit: Wir waren rundum zufrieden und können dieses Hotel definitiv weiterempfehlen.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

3.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

4.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Marcus (31-35)

Juli 2013

Ich komme auf jeden Fall wieder ins Hotel Parador!

5.7/6

Ich war das erstemal im Hotel Parador und die Bewertung war sehr hilfreich bei der Wahl des Hotels, ich werde in jedem Fall wiederkommen


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.7
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Enes (14-18)

Juli 2013

Parador, emphelbar?

4.4/6

Das Hotel und dıe Stadt haben mır recht gut gefallen,nur das grösste Problem war,dass man sıch sehr schnell ım Meer verletzt hat,da sehr vıele Steıne und Felsen am Meer waren.Eıne Anımatıon gıbt es leıder auch nıcht,aber dass holt das Personal mıt ıhrer Freundlıchkeıt wıeder eın.... Im grossen und ganzen würde ıch dem Hotel eıne 3- geben.


Umgebung

5.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

3.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
2.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

3.8
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
3.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
3.0

Hotel

4.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Kindel (41-45)

Juli 2013

Immer gerne wieder

4.7/6

Ein gutes Mittelklasse Hotel. Der Strand eignet sich nicht unbedingt für kleine Kinder da viele Steine und abfallender Strand.An sonnten waren wir sehr zu Frieden.Immer gerne wieder


Umgebung

5.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

2.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz
1.0

Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Fatma (41-45)

Juli 2013

Für ein Drei-Sterne Hotel - genau das richtige

5.9/6

Es handelt sich hier um ein 3-Sterne Hotel, dies darf man nicht aus dem Auge lassen, daher stimmt das Preis-Leistungsverhältnis :) :) :)


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Philippe (26-30)

Juli 2013

Sauber, aber Defizite bei Verpflegung & Zimmerausstattung

3.6/6

Gebucht hatten wir das Hotel aufgrund der Bewertungen und Weiterempfehlungen in den diversen Bewertungsportalen. Mit *** Sternen haben wir natürlich nicht allzu viel erwartet. Grundsätzlich ist zu sagen: Das Parador Hotel in Alanya ist ein sauberes Hotel mit starken Defiziten bei Ausstattung und Verpflegung. Das Hotelzimmer: Die Zimmerausstattung ist wohl jenseits der 20 Jahre und die Betten haben Ihre beste Zeit auch hinter sich. Kaum Ablagemöglichkeiten und ein Mini TV. Das Bad ist hingegen schon modernisiert und gut ausgestattet, allerdings sehr klein bemessen. Die Reinigung erfolgte täglich und sehr gründlich. Aus den Handtüchern und Bettlaken wurden meistens schöne Gebilde (Schwan, Herz etc.) geformt. Die Balkonfenster und Türen sind schlecht isoliert und halten Geräusche kaum ab. Vom Flur her hört man die Schritte der Gäste auf dem Teppich. Die Zimmer haben alle seitlichen Meerblick, entweder zur vorderen Seitenstraße hin oder zum Innenhof des Nachbarhotels mit Poolanlage mit Bar & Animationsbereich. Unser Zimmer zeigte zum Innenhof des Nachbarhotels, was sich am ersten Abend als echte Belästigung herausstellte, da einmal in der Woche Animation (Disco) war. Unser Zimmer 414 im vierten Stockwerk wurde regelrecht beschallt, was aufgrund der Spalte zwischen Tür und Türrahmen kein Wunder war. Der Strand: Der Hotelstrand Nr. 9 ist ok aber nicht unbedingt als sauber zu bezeichnen. Eine gründlichere Pflege wäre wünschenswert bei einem kostenpflichtigen Strand. Zwei Liegen und ein Sonnenschirm kosten am Tag 8 TL (Türk. Lira). Der Strand ist sehr steinig und im Wasser von großen Fels- und Steinplatten gekennzeichnet. Am Strand gibt es eine kleine Bar mit Bistro (gehört zum Hotel). Die Speisen werden überwiegend im Hotel zubereitet und auf dem Teller ohne Schutz über die Straße und die Promenade ins Strandbsitro geliefert. Deutsche Hygienefanatiker würden hierbei wohl Kopfschmerzen bekommen. Das Personal am Strand ist topp und sehr engagiert. Die Preise sind für Alanya Verhältnisse eher hoch. Die Verpflegung: Gebucht hatten wir HP. Frühstück und Abendbrot sind wenig abwechslungsreich und eher einfach gehalten. Zum Frühstück gibt es verschiedene Brötchen- und Toastsorten aber auch verschiedene Gebäcksorten. Kaffee und Tee sind verfügbar und auch zwei verschiedene "Fruchtsäfte" (künstlich & extrem süß). Zum Abendbrot gibt es eine große Auswahl an Gemüsesalaten und ein paar Früchte (meistens Melone und Pflaumen). Als Hauptspeise werden verschiedene warme Gerichte am Buffett durch das Hotelpersonal aufgefüllt. Empfanden wir als sehr lästig... Die Leute: Im Hotel waren alle nett der Eine mehr der Andere eher weniger. Einige wenige konnten deutsch, im Grunde konnte man sich aber immer auf englisch verständigen. Die Verkäufer in der City und die "Animateure" die einen ins Restaurant locken sollen, sind sehr aufdringlich und teilweise sehr unfreundlich wenn man sie abweist oder man eben doch mal nichts kauft. Der Preisdruck ist auch hier zu spüren und der Kaufwille der Touristen ist nicht mehr uneingeschränkt zu spüren. Die Preise die für Fake Shirts, Hemden und Pullis aufgerufen werden sind jenseits von gut uns böse. Ein Fake Armani Hemd wird in der City mit 91,-€ ausgezichnet. Na klar kann man noch 50% oder 60% runterhandeln, aber selbst 40,- oder 45,-€ sind noch viel zu viel für die Shirts....


Umgebung

4.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

3.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
2.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

4.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

2.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
2.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.7
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
3.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Jenny (19-25)

Juli 2013

Hotel Parador gerne wieder!

4.6/6

Hotel Parador ist absolut empfehlenswert. Zimmer waren sehr sauber, vorallem das Bad überraschte uns positiv. Empfehlenswert sind außerdem Ohrstöpsel, da es sehr laut ist. Frühstück gab es von 7:30-9:30 Uhr und Abendessen von 19:30-21:30 Uhr. Essen war sehr lecker und abwechslungsreich. Strand Nr9 ist Hoteleigener Strand, und sehr sauber. Links und Rechts sehr felsig. Vorsicht, man kann sich daran echt wehtun. Die Gästestruktur war ''buntgemischt''. Von Jung bis Alt und Deutsch bis Norwegisch.. Ausflüge sind im Hotel viel zu teuer. Wir haben am Straßenrand gebucht und teilweise die hälfte gespart. Jeepsafari ist top! :-)


Umgebung

5.0

Ca 3 Stunden Busfahrt vom Fluhafen zum Hotel. Aussicht kann man genießen ;-) Verkehrsanbindungen waren gut.. Busse fuhren vorm hotel und Taxen standen ebenfalls immer bereit. Restaurants und Shops in ca 100 m ereichbar. Gegenüber vom Hotel befindet sich ein Supermmarkt.


Zimmer

4.0

Größe des Zimmers war ausreichend. Tägliche Reinigung.


Service

4.0

Personal sehr freundlich, aber wenig deutschkenntnisse. Vorwiegend verständigung durch Englisch


Gastronomie

5.0

Sehr lecker und abwechslungsreich, dennoch vermisste ich Landestypisches Essen.


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Bettina (41-45)

Juli 2013

Für 3 Sterne völlig ok!

5.0/6

Preis-Leistungsverhältnis voll ok. Möbel etwas in die Jahre gekommen. Vorspeisen-Buffet sehr große Auswahl, Hauptspeise immer zwei bis drei Essen zur Auswahl. Nettes, sehr aufmerksames Personal im Service.Für 3 Sterne völlig in Ordnung. Nur zu empfehlen!


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.7
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Gabi (46-50)

Juni 2013

Immer wieder gerne

5.6/6

Ich finde es toll. War zum dritten Mal in diesem Hotel und würde immer wieder dort Urlaub machen. Das Essen, für jeden ist was dabei, riesiges Salatbuffet, das warme Essen schmechte immer Nachtisch mit vielen leckeren sachen. Das Personal sehr freundlich, die Sauberkeit im Hotel ist gut, das einzige was verbessert werden müsste sind die Teppiche in den Zimmern, dann wäre es meiner Meinung nach perfekt Matrazen in meinem Zimmer waren top, da ich schon viele Hotels in der Türkei besucht habe, kann ich vergleichen das Preis-/Leistungverhältniss stimmt.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.): Nicht bewertet

Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Micha (41-45)

Juni 2013

Gutes Strandnahes 3 Sterne Hotel

5.1/6

Das Srandnahe 3 Sterne Hotel ist wirklich gut. Der Service ist gut und das Essen ist abwechslungsreich. Zum Zentrum von Alanya sind es zu Fuß etwa 20 min und zum gr.Markt in Oba auch zu Fuß ca 20 Minuten nur. Einziger Minuspunkt ist das etwas laute Nachbarhotel.


Umgebung

5.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.5

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Ernst (61-65)

Juni 2013

Sehr gutes 3 Sterne Hotel-optimale Strandnähe!

5.3/6

Wir wollten das erste Mal in der Türkei Urlaub machen und suchten ein preiswertes Hotel mit Strandnähe! Wir sind beim PARADOR in Alanya fündig geworden. Es ist zwar nur ein 3 Sterne Hotel aber wenn man sich die Bewertungen ansieht sind die Gäste die mal dort waren eigentlich ganz zufrieden gewesen! Für einen Preis von 567 Euro mit Halbpension pro Person relativ preiswert für 3 Wochen-Transfer inklusive! Gebucht vom 2.Juni bis 23 Juni! Der Flughafen befindet sich in Antalya und ist cirka 140 Kilometer von Alanya entfernt! Die Fahrzeit zum Hotel beträgt cirka 2 Sunden 40 Minuten!!! Durch den günstigen Preis hatten wir natürlich jetzt mehr Taschengeld im Urlaub zur Verfügung das ist ja auch ganz wichtig, denn im Urlaub will man sich ja auch ein wenig mehr leisten wie zum Beispiel Ausflüge, Schoppen usw. Wir können sagen dass wir mit der Preis-Leistung des Hotels Parador sehr zufrieden waren, für ein 3 Sterne Hotel sehr gut! Das Essen war gut, es hätte besser sein können vor allen Dingen abwechslungsreicher, wenig Fleisch beim Abendessen, meistens nur Hähnchengerichte in allen Variationen! Dafür Viel Salat und Gemüse! In den 3 Wochen haben wir nur einmal Fisch bekommen, so eine Art Backfisch! Das Frühstück war ganz OK Brot Toast, mit Wurst, Käse, Müsli, Joghurt, Tomaten, Gurken sowie Spiegeleier, Würstchen und gekochte Eier einmal 5 Minuten (sehr hart) und 3 Minuten (sehr weich) gekocht! Der Kaffee kommt aus dem Automaten, schmeckt eigentlich ganz gut! Die Zimmer sind alle mit Klimaanlage ausgestattet die einwandfrei funktioniert. Keine Minibar auf den Zimmern!!! Die Zimmer sind klein aber für 2-3 Personen ausreichend, außerdem hält man sich sowieso nicht den ganzen Tag im Zimmer auf! Frühstück von 7:30 bis 9:30 Uhr Abendessen von 19:30 bis 21:30 Uhr Wir haben das Zimmer NR: 207 2. Etage gehabt das ist zur Seitenstraße mit seitlichen Meerblick und Ausblick auf die Halbinsel mit Burg! Wir hätten gerne vollen Meerblick gehabt und höher 4 oder 5 Etage aber leider bei der Buchung nicht möglich! Je höher umso besser den es ist sehr laut, besonders von der vielbefahrenen Küstenstraße! Unter unserem Balkon ist der Haupteingang des Hotels wo neue Urlauber ankommen und andere abgeholt werden mit Bussen die Ihren Motor laufen lassen! Auch spät heimkehrende Gäste so wie Einheimnische laufen in der Seitenstraße laut grölend vorbei oder gehen ins Hotel!! Da wir manchmal nachts nicht richtig schlafen konnten haben wir uns nachts auf unseren Balkon gesetzt! Dabei haben wir beobachtet das Frauen aus dem Rotlichtbezirk dort herumlaufen und auf Freier warten! Die Freier fahren natürlich 50x um den Block und dementsprechend wieder für uns eine Lärmbelästigung mehr! Wir nehmen das mit Humor Wir wussten natürlich dass es sehr laut war (aus den Bewertungen des Hotels gelesen) aber so laut hatten wir uns das nicht vorgestellt! Auf der anderen Seite mit seitlichem Meerblick ist ein angrenzendes Hotel MONART HOTEL das fast jeden Abend eine Veranstaltung hat und dabei kann es sehr, sehr laut werden-Lautsprecher! An Schlaf ist nicht dabei zu denken! Unsere Hotelfenster natürlich keine Doppelverglasung-logisch braucht man in einem Land nicht wo es keinen Winter gibt! Auf der Vorderseite des Hotels mit vollem Meerblick werden meistens die Gäste mit maximal 3 Personen untergebracht! Die Zimmer sind entsprechend größer, Balkone sind alle gleich klein, aber es ist genauso laut! Wir haben uns in der Apotheke etwas für unsere Ohren zum Zustopfen gekauft um wenigstens einigermaßen ruhig schlafen zu können! Unser Tipp: Unbedingt von zu Hause Ohropax Soft Schaumstoff Stöpsel mitnehmen!!! Achtung keine Mini-Bar auf den Zimmern! Es ist ein kleiner Fernseher auf dem Zimmer aber man empfängt nur 3 deutsche Programme,RTL,Super RTL und ZDF Die Zimmer sind sauber kein Schimmel und Ungeziefer und werden jeden Tag gereinigt zu unterschiedlichen Zeiten einmal morgens oder nachmittags es gibt keine festen Zeiten! Die Bettwäsche wird liebevoll hergerichtet! Bad ist sehr klein und eng! Auch die Balkone sind nicht allzu groß, bei 3 Personen gleichzeitig wird es eng! Der Pool (mit intrigierten Kinderbereich) ist nicht allzu groß aber dafür sauber er wird täglich gereinigt und mit Messgeräten das Wasser auf Schadstoffe geprüft! Gegenüber vom Hotel sind ein paar Geschäfte für den täglichen Bedarf zum Beispiel Getränke (haben wir uns immer gekauft und mit aufs Zimmer genommen) Zigaretten (20 Stück cirka 3 Euro) Badesachen Badartikel usw. Ein Schmuckladen nur Silberschmuck! Ein Geschäft mit Kleidern Hüten usw. In Alanya Stadt gibt es aber genügend Geschäfte aller Art! Unser Tipp: HANDELN Sie immer auf jeden Fall es lohnt sich!!! Auch gegenüber vom Hotel cirka 25 Meter an der Küstenstraße befindet sich die Bushaltestelle für 2 türkische Lira cirka 1 Euro umgerechnet fährt man mit dem Bus (egal wohin es kostet immer das gleiche) preiswert zum Hafen oder Alanya Stadt! TAXIS sind sehr teuer!!!! Wenn man auf der rechten Seite McDonalds sieht sollte man den Signalknopf im Bus betätigen dann ist man am Hafen! Eine Station weiter Alanya Stadt zum BASAR! Auch fährt der Bus weiter zum CLEOPATRA STRAND ein sehr schöner Strand echt sehenswert, kostet immer das gleiche! Zu Fuß vom Hotel zum Hafen läuft man cirka eine halbe Stunde, auch sehr schön wobei man unterwegs viele Geschäfte usw. schauen kann! Man wird überall sehr freundlich von den Einheimnischen angesprochen und bedrängt etwas zu kaufen oder zu essen! Aber das ist ja üblich in solchen südlichen Ländern! Das PARADOR- Hotel hat gegenüber einen eigenen Privatstrand BEACH NR: 9 Zu erreichen über die vielbefahrene Küstenstraße cirka 50 Meter ACHTUNG: es ist nicht ungefährlich obwohl wir als Fußgänger grün hatten sind die obwohl die Autofahrer ROT hatten einfach vor unserer Nase durchgefahren und das nicht nur einmal! Laut Beschreibung vom Hotel Liegestuhl und Sonnenschirm sei kostenlos zu mieten, ist das nicht der Fall! 2 Liegestühle und 1 Sonnenschirm kosten 4 EURO den ganzen Tag! Der Strand besteht aus Sand und Kieselsteinen, Badeschuhe empfohlen! Nur ein kleiner Bereich des Privatstrands ist einigermaßen gut um ins Meer zu gehen, rechts und links sind so ähnlich wie Betonplatten die „VORSICHT“ sehr glatt sind durch Algenbewuchs wir haben schon einige hinfallen sehen! Parasailing und Jetski wird auch am Strand angeboten! Noch ein Tipp: Wir empfehlen erst mal bei Ankunft im Hotel noch keine Reiseausflüge zu buchen- sehr teuer!! Wir haben den Fehler leider gemacht und haben später festgestellt das wir fast überall die Ausflüge um die Hälfte billiger bekommen hätten auch hier wieder unser Tipp Auch hier Handeln, es lohnt sich! Überall gibt es die Reiseangebote in der Stadt und besonders am Hafen hier lohnt sich eine Fahrt mit einem „Seeräuberschiff“ sehen aus wie echte Seeräuberschiffe!!! Auch die „TÜRKISCHE NACHT“ ist buchbar das loht sich auf jeden Fall!!! JEPP-SAFARI über die Berge können wir auch sehr empfehlen !!! Alles in allem können wir dieses Hotel trotz der kleinen Schwächen weiter empfehlen das Preis Leistungsverhältnis geht in Ordnung, man muss bedenken das es sich hier nur um ein 3 Sterne Hotel handelt und dafür ist die gebotene Leistung voll OK Wer auf sein Budget achten muss, sollte dieses Hotel buchen man macht nichts verkehrt! Die Mitarbeiter sind alle sehr freundlich, leider können nicht alle Deutsch nur an der Rezeption/Büro sprechen zwei Mitarbeiter einigermaßen die Deutsche Sprache! Aber wir sind trotzdem prima zurecht gekommen! Englisch ist kein Problem! Die Mehrzahl der Gäste ist englisch und polnisch! Hotel ist auch ein wenig renovierungsbedürftig. Jeden Freitag gibt es im Hotel eine Show von Panda Leder mit Bauchtanz und Folklore ganz nett mit Bingo Verlosung! Hat man gewonnen wird man am nächsten Tag vom Verkäufer abgeholt und zu seinem Ledergeschäft gefahren und kann sich seinen Preis abholen, zum Beispiel ein echte Ledertasche und gleichzeitig animiert etwas zu kaufen! Anschließend wird man wieder zum Hotel gefahren! Ansonsten gibt es keinerlei veranstaltungen im Hotel! Einen Fehler haben wir trotzdem gemacht, nachdem wir es in Deutschland so kalt hatten wollten wir unbedingt nur noch Sonne satt und haben festgestellt das wir evt. hätten früher buchen sollen zum Beispiel im Mai! Es war uns einfach zu heiß, in der letzten Juniwoche teilweise fast 40 Grad Wir sind nur noch von Schatten zu Schatten gelaufen! Es wurde unerträglich, man hatte keine Kraft mehr etwas zu unternehmen! Man muss das selbst miterlebt haben, man kann das kaum beschreiben! Sollte jemand noch Fragen an uns haben, sind wir sehr gerne bereit zu antworten und zu helfen! Liebe Grüße und schönen Ulrlaub wünscht Ihnen Irina und Ernst


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.5

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.7
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Alexandra (19-25)

Juni 2013

Top Lage alles nah alles super :)

4.8/6

Hallo alle zusammen, vor ab sorry für die fehler und satzbau aber ich habs eillig :D was soll ich sagen die Betten waren hart kissen auch dafür war es leise und wir brauchten ja das zimmer nur zum Schlafen und Duschen auch mein tipp ist es ein zimmer nicht mit direckten meerblick zubuchen da die hauptstraße in echt sehr laut ist und da immer viel gehupe und sowas ist. Das Hotel an sich ist klein und fein einkleines bisschen entteuscht war ich schon da ich anderes gewohnt bin aber damit leben konnte. Das Personal war super immer ein lächeln perat und immer hilfsbereit. Im hotelpool waren wir nie weil wir es persönlich am Strand viel schöner finden (und es gesünder ist wegen dem jod) dort musste man für die liegen bezahlen 8 Tage 25€ habe verhandelt deswegen weiß ich den orginalpreis nicht empfehle handtücher dort billig zukaufen oder mitzunehmen, der Mann der dort das sagen hat ist ein netter witztiger kerl. kommen wir zum essen wir hatten HP zum frühstück gibt es immer eier spiegeilei 2 gekochte eier und ein gericht was immer wechselt sonst halt kalte platte mit frischen brot abends gabs immer verschiedene sachen und salate es sieht zwar wenig aus aber dafür schmeißt man nicht alles weg und kann alles ein bisschen probieren. die stadt ist ein katzensprung entfernt am anfang ist es noch lustig wenn man durch die straßen geht und die ganze zeit angesprochen wird aber zum ende hin wird es nervig man kann locker handeln und mein tipp ist es immer 50% runter mit dem preis will er nicht geht ihr er schreit euch eh hinterher wenn nicht gleiches spiel im anderen laden. mein tipp ist es auch kauft euch früchte für den strand somit müsst ihr am mittag nichts essen und viel geldausgeben. auch ein tipp bucht tages ausflüge ausserhalb vom hotel ihr werdet angesprochen und kriegt verschiedene preisvorschläge wir z.b hatten am 2ten tag ein türkisches bad besucht (am besten immer am anfang des urlaubs machen) wir haben 15€ p.P bezahlt dann waren wir auf einem schiff um die burg herum auch 15€p.P die safari jeep tour haben wir natürlich auch gemacht 20€p.P. wir haben es bei den 2ten mann gekauft wenn man in die stadt reingeht er ist ein pole und wir sind auch pole deswegen hat es super geklappt und war auch viel günstiger. sonst ist es der erste urlaub wo ich sage ich komme wieder und nochwas ich bin noch nie so braun geworden wie dort :D also wenn ihr kein luxus braucht nur was zum schlafen, duschen und essen dann nimmt es und packt euch weiche kissen ein ;)


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

3.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz
2.0

Hotel

4.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Rosemarie (56-60)

Juni 2013

Alles top...

4.7/6

2 mal dort gewesen und ein drittes mal kommt bestimmt. Preis- Leistung war auch in Ordnung. Sind auf nächste mal gespannt.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.8
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Michael+Petra (56-60)

Juni 2013

Badeuhrlaub

4.9/6

alle freundlich und hilfsbereit das frühstück und Abendessen war sehr lecker Zimmer war sauber für ein drei Sterne Hotel alles ok kann man mit ruhigen gewissen weiter empfehlen


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Monica (31-35)

Juni 2013

SUPER Hotel! SUPER Urlaub!

5.5/6

Wir haben vor den Urlaub die Bewertungen gelesen und alles, was positives geschrieben wurde, ist wahr. Die negativen Sachen sind übertrieben und subjektiv. Der Hotel ist SUPER!!! Preis-Lesitungsverhältnis ist SUPER! Wir hatten einen sehr erholsamen Urlaub und werden, auf jeden Fall, nächstes Jahr wieder hin. Ich muss aber sagen, das Zimmer ist nicht luxuriös, aber sauber, und der Strand ist steinig und das Wasser ist manchmal schmutzig.


Umgebung

5.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

4.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Michael (51-55)

Mai 2013

Gutes 3* Haus

4.9/6

Ein in die Jahre gekommenes Hotel. Von Aussen ist das Hotel ok, den Zimmern dagegen merkt man die Jahre der Benutzung doch schon sehr an. Kein Kühlschrank im Zimmer, im Fernsehen gibt es 3 deutschsprachige Programme. Das Badezimmer ist relativ klein. Das Personal im Hause ist sehr freundlich und kompetent. Kleinere Mängel werden sofort behoben. Eine Reinigung der Zimmer erfolgte täglich und wurde gut ausgeführt. Das Buffet ist einem 3* Haus angemessen. Der Nachtischbereich wurde etwas stiefmütterlich behandelt, ansonsten war das Essen ganz ok. Getränkepreise im Restaurant ebenfalls ok. Der Strand ist relativ viel mit Zigarettenkippen belastet. Die Bushaltestelle liegt nur wenige Meter vom Hotel entfernt. Durch die Strasse vor dem Hotel ist es möglicherweise eher etwas für Grossstadtkinder, die etwas Lärm gewöhnt sind. Wir hatten das Zimmer 503, dort hatten Wir einen sehr schönen Blick auf den Burgberg. Man kann dieses Hotel weiterempfehlen.


Umgebung

5.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

4.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.7
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Jan (36-40)

Oktober 2012

Sehr bemühtes 3 Sterne Hotel

5.1/6

Für ein 3 Sterne Hotel wirklich gut, tut euch nur den gefallen, bucht kein Zimmer mit Meerblick. So schön der Blick auch ist auf die Burg von Alanya und das Meer, aber die Strasse ist wahnsinnig befahren und nachts sehr laut.


Umgebung

5.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.5

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Stefan (36-40)

August 2012

Parador gerne wieder

5.0/6

Für eine Woche mit der Familie kurzfristig einfach weg - dem schlechten Wetter entfliehen, das war unser Wunsch. Wird haben bei der Auswahl Wert auf saubere Zimmer, Klimaanlage und Strandnähe gelegt. Beim Parador wurden wir nicht enttäuscht. Das Essen war für ein 3Sterne Hotel in Ordnung - keine Beanstandungen. Beim Abendessen muss man seine Getränke selber zahlen - typisch für 3 Sterne. Der Strand war wie angekündigt kieselig(hat uns und unsere 4 jährige Tochter) nicht gestört. Der Pool wurde fast jeden Tag gereinigt und das Wasser täglich überprüft. Unser Zimmer wurde jeden Tag vernünftig gesäubert. Das Zimmer war mit einem Doppelbett, sowie einem Einzelbett in einem extra Raum ausgestattet. Die Zimmer für Paare haben anstatt des Einzelbettes eine Couch. Einziges Manko aus unserer Sicht waren die doch recht harten Matratzen und Kopfkissen - wir sind nunmal Wasserbett gewohnt. Was uns nicht gestört hat, aber erwähnenswert ist, dass die Türen und Fenster älteren Modells und aus einfachem Holz sind. Dies beeinträchtigt natürlich den Schallschutz an der mässig befahren Strasse - schlafen kann man trotzdem gut (wir kommen vom land:-) ). Zum Hafen von Alanya sind es ca. 30 Fussminuten, ca. 6 EUR mit dem Taxi oder rund 1 Euro je Person mit dem Linienbus (hält vor dem Hotel). Animation ist nicht zu erwarten - haben wir auch nicht. Dies war unser 3. Urlaub in der Türkei in einem 3 Sterne Hotel - aber auch mit Abstand der Beste. Zusammenfassend kann man sagen, das wir das Parador wieder buchen würden.


Umgebung

5.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Melanie & Rouven (26-30)

August 2012

3 wirklich gute Sterne

4.5/6

Allgemein: Für ein 3 Sterne Hotel in der Türkei wirklich in Ordnung. Einfach gehalten, aber für wenig Geld alles vorhanden, was man für einen Urlaub braucht. Essen: Die Auswahl am Buffet ist eher gering, dafür aber gut und lecker, zum Beispiel Grillabend, Döner vom Spieß etc. Pool: Nicht wirklich großer Pool, aber sauber. Extra Kinderbecken (sehr klein). Da das Hotel nicht viele Zimmer hat, war der Pool auch nie überfüllt bzw. man bekam auch am Nachmittag freie Liegen. Strand: Abschnittsweise felsartige Steinbrocken, die den Weg ins Meer fast unmöglich machen. Badeschuhe mitnehmen! Zwei Liegen mit Schirm kosten umgerechnet 4 Euro. Wir waren mit dem Preis-/Leistungsverhältnis zufrieden und würden das Hotel weiterempfehlen, pingelige Urlauber sollten jedoch gewarnt sein, es gibt schon mal den ein oder anderen kleinen Fleck auf Betttuch oder Tischdecke, aber man darf auch die Sterne-Kategorie nicht vergessen!


Umgebung

5.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

3.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
2.0

Hotel

4.3
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
4.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Katja & Melissa (19-25)

August 2012

Gutes 3 Sterne Hotel

5.0/6

Wir waren mit dem Hotel sehr zufrieden. Nettes, hilfsbereites Personal, saubere Zimmer, gutes Essen. Das Hotel liegt direkt am Strand :) Bars und Restaurants sind zu Fuß zu erreichen. Alles in allem wars eine schöne Urlaubswoche!


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

4.5
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Georg (26-30)

August 2012

Urlaubsspass in Alanya

4.9/6

Hallo liebe besucher von HolidayCheck, Da es unser erster Türkei Urlaub in einem drei Sterne Hotel war, sind wir sehr begeistert davon gewesen. Das Hotel ist schön sauber und hat eine perfekte Lage. Das einzige was uns ein bisschen gestört hat war die Hellhörigkeit im unseren Zimmer. Wir können das Hotel nur weiterempfehlen. Der nächste Türkeiurlaub wird wieder in dem Hotel sein. Gruß Georg & Lena


Umgebung

5.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.7
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
4.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Remi (41-45)

August 2012

Kleine Zimmer und nette Bedunung.

4.5/6

Wir waren 9 Tage. Ich würde nächstes mal was besser für den Preis suchen. Die Zimmer sind eher spartanisch ausgestattet. Wenn man da nur schlafen will ist das eine gute Wahl. ...................................................


Umgebung

5.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

4.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
2.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

4.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.5
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
2.0

Bewertung lesen

Stefanie (19-25)

Juli 2012

Super Hotel

5.2/6

Das Hotel liegt direkt am Strand es ist nur durch eine Straße getrennt, leider ist der Strand eher Kies als Sand. Die Zimmer sind ausreichend groß und sehr sauber. Das Hotelpersonal war sehr nett und hilfsbereit, alle sprachen gut Englisch und wenige konnten sogar Deutsch. Somit konnte man sich sehr gut verständigen.


Umgebung

4.0

Der Strand ist direkt gegenüber, jedoch ist der beliebte Kleopatrastrand etwa eine halbe Stunde Busfahrt entfernt. Jedoch ist der Strand direkt vorm Hotel auch schön, wenn man sich mit Kies abfinden möchte. Wir waren jedoch meistens am Pool, da es am Strand um diese Jahreszeit viel zu heiß war. Der Flughafentransfer hat etwa 2 1/2 Stunden gedauert, allerdings ist das die übliche Dauer, wenn man nach Alanya fährt. Einkaufsmöglichkeiten konnte man in etwa 15 min. zu Fuß erreichen oder mit dem Bu


Zimmer

6.0

Die Größe der Zimmer war auf jeden fall ausreichend. Die Zimmer sind ausgestattet mit Klimaanlage (kostenlos), TV, Balkon, Telefon. Leider verfügen die Zimmer über keinen Kühlschrank. Die Möblierung ist zwar schon etwas älter und die Farben sind auch gewöhnungsbedürftig(Blau und Pink), aber die Zimmer sind sauber und gepflegt.


Service

6.0

Das Personal war sehr freundlich und konnte wie oben schon beschrieben fast jede Sprache. Die Zimmer wurden jeden Tag gereinigt. Ein Arzt kam bei Krankheiten sofort ins Hotel.


Gastronomie

4.0

Wir hatten Halbpension gebucht. Das Frühstück war auf jeden Fall ausreichend, es gab zwar immer nur Weißbrot, aber ich glaube das ist da hinten so typisch. Ansonsten gab es noch Aufschnitt, Ei/Rührei, Pfannkuchen, Würstchen, Müsli und Quark. Zum Abend gab es leider immer Hähnchen in verschiedenen Variationen, das liegt daran, dass in der Türkei kein Schwein gegessen wird. Jedoch gab es eine große Auswahl an Salaten, Reis, Nudeln,..., Kuchen, Melone,...


Sport & Unterhaltung

6.0

Animation gibt es im Hotel eigentlich nicht, allerdings versucht das Poolpersonal immer für etwas Spaß zu sorgen, so wurde es nie langweilig. Die Pool-Anlage war sehr gepflegt. Schirme und Liegen waren am Pool kostenfrei zur Verfügung. W-Lan gab es kostenfrei in der Lobby.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Moni (19-25)

Juli 2012

Nettes, kleines Hotel direkt am Meer

4.1/6

Das kleine Hotel liegt wirklich direkt am Strand! Einmal über die Straße und zack liegt man am Meer! Was mir nicht gefallen hat war, dass es morgens nur zwei ekelige Mix Säfte zum Essen gab und am Abend hat man nichts zu Trinken zum Essen bekommen! (Außer man hat sich was bestellt) Sprich also in der Halbpansion befindet sich nur das Essen am Abend und am Morgen. Die Essenszeiten fande ich völlig okay! Das Personal war auch stets freundlich, auch wenn nicht alle perfekt Englisch gesprochen haben, hat man sich doch verstanden! Die Liegen am Strand sind auch nicht im Preis mit inbegriffen, der Preis ist aber auch hier völlig okay, sodass wir für zwei Personen 4 Euro bezahlt haben! Oft empfiehlt es sich Lira und Euro zum bezahlen zu haben, da man manchmal mit dem einen und manchmal mit dem anderen besser bezahlt! (Gillt zum Beispiel für das Essen was man sich zum MIttag im Hotel oder am Strand bestellt) Am Badezimmer hat uns gestört, dass es keinen Abzug gab, und es oft auch so gemüffelt hat! Die Putzfrauen scheinen jeden (oder fast jeden) Tag unsere Betten frisch bezogen zu haben und auch sonst machen sie recht gründlich sauber! Jeden Tag gabs neue Handtücher. Fast vor der Tür befindet sich eine Bushaltestelle an der fast alle 5 Minuten ein Bus (auch hier 1,25 Lira oder 1€) in die Innenstadt von Alanya fährt und auch weiter zum KLeopatra Strand! Wir haben nur den Strand vorm Hotel benutzt und mussten feststellen das es viele Felsen im Meer gab und man schon vorsichtig beim Einstieg sein musste! Aber alles machbar und kein Grund da nicht baden zu gehen. Ziemilich teuer hingegen sind Sonnencreme, Taucherartikel und Luftmatratzen. Also lieber in DEUTSCHLAND KAUFEN! Das Essen im Hotel war okay, aber auch nicht der HIt! Es gab täglich 4 warme Sachen und verschiedene Salate. Zum Nachtischt viele süße Kuchen (überhaupt nicht mein Ding) und Wassermelone, Honigmelone und Weintrauben. Am letzten Abend zum Beispiel gab es warm, Schweinefleisch, Bohnen, Reis und andere Bohnen. Die Salatbar beinhaltete geraspelte Möhren, Kopfsalat, Rotkraut, Kartoffelsalat, Radieschen, und andere einheimische Sachen. Morgens gab es Toast und eine Art Brötchen, die man in einen Toaster stecken konnte. (Viel zu kleiner Toaster für viel zu viele Menschen = lange Wartezeiten) Marmelade, Käse, Nutella, Mortadella, Salami, harte Eier (ungenießbar), Spiegelei, Joghurt, Fruchtsalat, und verschienede Corn Flakes. Die oben erwähnten ekeligen 2 Säfte und komischen Kaffee. Also noch Geld fürs Trinken einplanen! Gegenüber ist aber ein toller kleiner Markt, der auch gute Preise hat. Dort haben wir immer Mineralwasser 1 Liter für 1,50 Lira gekauft (=75 Cent). Wir hatten ein Zimmer zum Pool/Meer. Der Ausblick war zwar toll, aber es ist doch schon sehr laut gewesen nachts. Die Musik ist schon bis 1 an und dann ist die Straße auch genau davor sehr laut. Viele Hupen und Autos. Ich brauche Ohrstöpsel, mein Freund ist da weniger empfindlich und konnte einigermaßen schlafen. Alles in Allem ist das Hotel aber okay und eine günstige Alternative zu den teuren Hotels! Der Pool war immer Sauber und die Liegen am Pool gabs ganz umsonst! :)


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

4.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

4.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

3.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

3.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.5
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Mike (41-45)

Juli 2012

Da kann man nix falsch machen...

5.3/6

Es handelt sich um ein kleineres Hotel in sehr guter Lage.An der Sauberkeit hat selbst ein Meister Propper Typ wie ich nix zu bemäkeln.Sowohl morgens wie auch abends ein reichhaltiges Büffet,lediglich die vielen Nationalitäten(Russen.Polen,Engländer)führen aufgrund der verschiedenen Esskulturen und wegen der allgemeinen Benimmregeln jeder Nation schon mal zu leichtem Kopfschütteln.


Umgebung

6.0

Direkt am Strand,nur wenige Schritte über die Straße(Achtung!!!Rote Ampel für PKW heißt nicht automatisch,das gehalten wird,daher lieber trotz Grün einmal mehr in beide Richtungen schauen),sowohl Supermarkt,als wie auch Restaurants in unmittelbare nähe,jeden morgen bereits druckfrische deutsche Tageszeitung,jede Menge an Ausflugsmöglichkeiten,wo lediglich der Inhalt der eigenen Geldbörse die Grenzen setzt.


Zimmer

5.0

Da man sich dort nur zum schlafen aufhält,kann ich nicht meckern.Ausstattung gut (Klimaanlage,TV,Fön,Telefon,Safe an der Rezeption,Balkon,Dusche mit sehr gutem Wasserdruck)Es wären aber einige deutsche TV Sender mehr wünschenswert.Wer kein Freund von RTL oder Super RTL ist,dem bleibt nur ZDF.Allgemeiner Zustand aber OK.


Service

6.0

Freundliches Personal,gemeldete Defekte werden sofort (!!!) behoben,Englisch ist sehr hilfreich,da Deutsch nicht die Hauptsprache im Hotel ist,jeden Tag frische Handtücher,keine 6,8 oder noch mehrbeinigere Mitbewohner.Bestens!!!


Gastronomie

5.0

Im Restaurant morgens und abends Büffet,sehr reichhaltig.Speisesaal und Außenbereich sauber.Das Essen ist schmackhaft,könnte für meinen Geschmack noch landestypischer sein.Trotzdem gut!!!


Sport & Unterhaltung

5.0

Im ganzen Hotel W-lan,zum Strand einige Schritte,dieser ist relativ sauber,wenn nicht viele Raucher den Strand als Ascher nutzen würden wäre er fast perfekt.Hotel eigenes Personal am zum Strand gehörenden Imbiss,dort gibt es für gute Preise auch gutes Essen.Die Liegen und Sonnenschirme sollten jedoch für die Gäste gratis sein.Der Pool ist mäßig groß,aber zum abkühlen reicht es locker.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Lena (19-25)

Juli 2012

Ein sehr erholsamer Urlaub

4.7/6

Das Hotel entsprach dem angegeben 3-Sterne auf alle Fälle. Ich war schon mehrmals in der Türkei und bis jetzt nur in 4 oder 5 Sterne Hotels, hatte also vor dem Urlaub meine bedenken und habe mir extra noch die Handynummer von dem RTL-Ferienreporter in mein Handy eingespeichert, bin jedoch sehr positiv von diesem Hotel überrascht, da es in einem guten Zustand ist. (Im Gegensatz zu manch anderen 3 Sterne Hotels)!!! Klar ist aber auch, dass es kein Luxushotel ist sondern einfach den normalen Standards entspricht. Womit ich persönlich aber auch kein Problem habe, denn ich hatte ein Preis-Leistungs-Verhältnis. Die Zimmer sind sauber, zwar ein bisschen altmodisch aber da liegt sicherlich nicht das Problem. Das Hotel ist klein und sauber. Der Pool ist zwar ein bisschen klein, aber man geht ja auch nicht zum Poolbaden in den Urlaub. Die Zimmermädchen haben ihre Arbeit gut gemacht und somit konnten wir jeden Tag unser Zimmer in sauberem Zustand auffinden. Wir hatten Halbpension gebucht und das war auch völlig in Ordnung, denn wer am Tag nur 5 verschiedene Mahlzeiten zur Auswahl hat muss nicht für All-In bezahlen sondern geht lieber Essen für dieses Geld. Leider befinden sich in diesem Hotel nur wenig Deutsch sondern eher Holländer, Engländer und die Bevölkerung Osteuropas..... Sie sind eben anders wie wir :) Ins Zentrum gelangt man entweder mit dem Bus (50 Cent) oder zu Fuß innerhalb von ca. 10 Minuten also eigentlich auch alles kein Problem für Menschen, die keine Probleme mit der Hitze haben. Ab allerdings ca. 2 Uhr nachts wird das nach Hause laufen zur Mutprobe, da man alle fünf Minuten von Einheimischen Türken angemacht wird. Für Menschen die kein Problem damit haben Körbe zu verteilen aber allerdings absolut kein Problem:)


Umgebung

5.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

3.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
2.0

Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Marcos (46-50)

Juli 2012

Ein kleines Super Hotel

5.8/6

Ich buche das Hotel seit 2007 und bin immer sehr zufrieden.....kann ich nur empfehlen sauber,freundlich einfach gut -:))


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Julia (19-25)

Juni 2012

Super Urlaub! Das Hotel sollte 4 Sterne bekommen

5.4/6

Es war unser erster Urlaub als Paar und wir waren super überrascht. Wir hatten uns vorher die Bewertungen angeschaut, die zu unserer Zeit bei 89% lagen. Als wir endlich im Parador Hotel ankamen ( 2 Std Busfahrt von Flughafen) hat uns der Anblick des Meeres einfach umgehauen. Das Einchecken ging schnell und problemlos und wir bekamen ein super sauberes Zimmer im 2 Stock mit Meerblick. Alles war in bester Ordnung, Tv lief und wir hatten Rtl :). Zwar hatte das Badezimmer kein Fenster aber sonst war wirklich alles top. Kein Schimmel und kein Dreck. Die Betten sind auch groß und wirklich sauber. Da ich selbst sehr penibel bin, war ich wirklich sehr zufrieden. Jeden Tag kam eine kleine türkische und sehr nette Cleaninglady und hat alles wieder hergerichtet. Wir haben HP gehabt und waren auch super zufrieden. Es war immer lecker und für jeden was dabei. Zusätzlich immer mind. 8 verschiedene Salate, frisches gemüse und frisch gebackenes Brot mit Dips. Der Strand ist nur 50m weit weg und das Hotel liegt genau an der Einkaufpromenade. Wir haben uns mit einer deutschen Familie angefreundet und haben Ausflüge zum Hafen (den man entlang des Strandes super erreichen kann) und zur Burg gemacht (liegt am Hafen). Shoppen geht auch super zu Fuß. Wer zum Bazar in Alanya-City möchte, fährt für umgerechnet 0,80Cent bequem mit dem Bus. Der Strand war super schön, nur gegen Mittag wird der Sand sehr heiß. Unser Pool ist echt super schön und sauber. Es wurde jeden 3 Tag das Wasser gewechselt und jeden Tag eine Wasserprobe gemacht. Wir haben uns mit Ali, dem Animateur angefreundet, der einfach nur wirklich sehr lieb ist und sich auch um Probleme kümmert, falls welche entstehen. Gesprochen wird im Hotel deutsch und englisch :) Alles in einem war unsere Woche im Parador wirklich sehr schön :) Wir kommen gern wieder


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.8
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Alexandra (31-35)

September 2011

Nie wieder!

2.0/6

Leider war ich von diesem Hotel ganz und gar nicht begeistert. Vor der Buchung habe ich mich noch auf Bewertungsportalen über dieses Hotel informiert, jedoch muß ich nun nach eigener Erfahrung und 1wöchigem Aufenthalt in diesem Hotel sagen, dass mir schleierhaft ist, wo die positiven Bewertungen her kommen. Das Zimmer war durchweg schmutzig! Die Gardienen waren braun und hatten Blutflecken, die Möbel waren sehr abgenutz, das Bett hat fiese brauen Flecken an den bekannten Stellen und den Seiten, außerdem hat man auf den 90cm breiten Betten jede einzelne Feder gespürt, im Bad fand man ohne Suchen in jeder Ecke Schimmelflecken und die Amarturen in Dusche sowie Brause waren damit übersäht, das Essen war jeden Abend das gleiche (Hühnchen nur verschieden zubereitet), Essen gab es morgen sowie Abend von 7:30 bis 9:30, Abends wurde jedoch um 10 vor 9 schon wieder abgeräumt und auch morgens giibt es für die süßen Frühstücker keinerlei Marmelade oder Honig. Der Pool ist sehr klein und die Musik jeden Tag die selbe, auch beim Essen. Außer Engländer, die sich sehr rücksichtslos am Pool verhalten haben und 4 andere Deutsche haben wir dort niemanden wirklich kennen gelernt, da wir uns lieber an den Strand gelegt haben. Dort gab es nur genau 2 etwa 10 Meter breite Möglichkeiten am hoteleigenen Strand, ins Wasser zu gelangen. Die restlichen Meter bestehen aus einer wohl in das Meer geschüttete Betonplatte, die rauh und aufgrund der Algen sehr glitschig ist. Kurzes Fazit: Ich hätte lieber 100 Euro drauf legen sollen und hätte mich wesentlich besser erholt oder am Urlaub erfreut in einem besseren Hotel.


Umgebung

3.0

Entfernung zum Strand: eta 200 Meter ... eben kurz über die Strasse gehen und man ist da. Getränke und Knabberkram gibt es direkt gegenüber vom Hotel bis spät Abends. Leider dachten wir, dass wir näher an der Stadt liegen würden. Mit einem Taxi haben wir es analysiert: Genau 1.9 km bis in die Stadt. Mit dem Sammelbus 90Cent und mit dem Taxi aus der Stadt zurück Nachts nach 1 Uhr 4 Euro, wenn man gut verhandelt.


Zimmer

1.0

Wie oben beschrieben.... schmutzig, schimmelig und aufgrund des Teppichs überall, hatten wir die Befürchtung uns wirklich was zu holen. Das Putzteam ist wirklich nett, aber ändert leider nichts an dem Zustand.


Service

3.0

Personal ist gelangweilt, und möchte mit einem Feiern gehen, sobald man als single Frau enttarnt wurde....toll! Jedoch hat das Hotel Wireless Lan, was mich als einziges gefreut hat.


Gastronomie

2.0

Wie oben angegeben... Essen war nicht empfehlenswert, auch nciht abwechslungsreich und hatte teilweise einen merkwürdigen Geschmack. Aufgrund des "Angebots" haben wir öfter auswärts gegessen, wo man sehr gut landestypisch oder auch Pizza essen konnte.


Sport & Unterhaltung

1.0

Welcher Sport? Welche Unterhaltung? Sport und Unterhaltungsmöglichkeiten gab es keine. Im Nachbarshotel gab es abendlich Unterhaltungsprogramme mit Musik und Bauhtänzerinnen. Wenn man sich auf die Mauer stellte, konnte man auch etwas davon sehen. In unserem Hotel machte man die Musik nur sehr viel lauter, um die Nachbarn quasi zu übertönen, was wirklich daneben war.


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Nadine (26-30)

September 2011

Tolles Hotel!

4.8/6

Das Hotel ist in einem Sauberen Zustand. Klimaanlage ist kostenlos, der Safe ist unten an der Rezeption in einem extra Raum für den man einen extra Schlüssel von der Rezeption braucht bevor er aufgeht. Der Safe kostete 22 Euro für eine Woche. Absolut ok!


Umgebung

5.0

Das Hotel verfügt über einen eigenen Hotelstrand der sich direkt vor dem Hotel befindet. Man muss nur über eine Straße. Dort gibt es auch eine Strandbar, diese haben wir aber nicht benutzt. Der Hotelstrand ist Steinig. Wir sind immer bis zum Kleopatra Strand gefahren, der lohnt sich wirklich. Bis in die Stadt und zum Kleopatra Strand oder zu der Burg/Roter Turm/Hafen fährt man mit dem Bus ca. 10 Minuten. Zu Fuß läuft man in die Stadt ca. 20 bis 25 Minuten. Für die Innenstadt braucht man aber gut


Zimmer

5.0

Das Zimmer ist ein wenig klein, aber wie oft ist man schon im Zimmer?! Die Zimmer werden aber sehr gut sauber gemacht. Es gab jeden Tag frische Handtücher, liebervoll zusammengelegt. Man kan im Ausland nicht den Standart von Deutschland verlangen. Das ein oder andere Möbelstück hat etwas gelitten, aber im großen und ganzen hat es ausgereicht. Tv war auch vorhanden. Man bekommt ZDF, RTL und SuperRTL.


Service

5.0

Das Personal ist wirklich freundlich und hilfsbereit, spricht jedoch nur Englisch. Die Putzfrau ist wirklich lieb und auch ohne Tip hat sie das Zimmer sehr sauber gemacht und kreativ geschmückt. Es gibt dort auch eine Wäscherei, diese haben wir jedoch nicht genutzt.


Gastronomie

5.0

Das Essen ist lecker, leider etwas zu "deutsch", aber es gab ja türkische Nachspeisen. Es gibt eine riesen Auswahl an Salaten, Süßigkeiten und Trauben, Honigmelone und Wassermelone. Die Preise für Getränke sind auch günstig und die Kellner sehr nett.


Sport & Unterhaltung

4.0

Unterhaltung gibt es nur einmal die Woche. Unsere Animation war an dem Tag an dem wir abgeflogen sind, können wir daher nicht beurteilen. Der Pool ist nicht gerade groß aber für uns war er völlig ausreichend. Er hat auch unterschiedliche Tiefen und ein Kinderbecken. Und er war immer sauber! Ca. 10 Minuten zu Fuß ist das Migros, ein Einkaufsladen in dem man günstig Getränke kaufen kann.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Sven (46-50)

September 2011

Empfehlenswert

5.3/6

Bis auf Kleinigkeiten (ein etwas zu hartes und kurzes Bett) sehr angenehmes Hotel ! Essen abwechslungsreich + Atmosphäre angenehm


Umgebung

4.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

4.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
5.0

Hotel

5.8
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Charline (26-30)

September 2011

Preis-Leistung-Verhältnis ist außerordendlich gut!

5.7/6

Für das Preisniveau ein absoluter Geheimtipp, lecker Essen, sehr sauberes Zimmer, direkt am Strand und angenehme freundliche Atmosphäre und Personal. Als Badeurlaub eine echte Erholung!


Umgebung

5.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
4.0

Hotel

5.8
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Denis (26-30)

August 2011

Sauberes Hotel aber jeden Tag das Gleiche zum Esse

4.8/6

Das Zimmer war sauber und von der Größe her auch OK. Das Essen fand ich aber einseitig. Jeden Morgen 3 verschiedene Eier-Variationen (Spiegelei, Rührei, gekochtes Ei) und auch zu wenig Fleisch, aber das ist bestimmt für 3 Sterne ok. Im Hotel am Rezeption spricht keiner deutsch, obwohl sehr viele deutsche Urlauber im Hotel sind. Pool ist ein wenig klein aber sauber und gepflegt. Tolle Klimaanlage im Zimmer aber leider kein Kühlschrank vorhanden. Sehr tolle Lage. Ein Kiesstrand in ca. 100 mt zu erreichen. Fand aber Strand einwenig gefährlich besonders für Kinder. Das Stadtzentrum kann man zu Fuß oder mit dem Bus erreichen ca. 1500 mt.


Umgebung

5.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.7
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Marco (19-25)

August 2011

Super Badeferien

4.2/6

Das Hotel ist sehr sauber. Es lässt jedoch mit dem fehlenden Kühlschrank im Zimmer ein kleiner Wunsch übrig. Doch auch das ist mit dem kleinen Laden nebenan schnell und günstiger kompensiert. Es ist ein sauberes Hotel und auch das essen hat uns sehr angesprochen. Es gab immer genug und wir komnten uns nie beklagen. Was eine kleine ernüchterung war, war der kleine pool. Aber da der Strand ja sowiso gerade nebenan ist, spielte das keine Rolle. Für familien mit kinder ist das Hotel von meiner sicht nicht so geeignet weil die Kinderunterhaltung fehlt und der pool eimfach zu klein ist. Doch allem in allem ist es ein super hotel...


Umgebung

4.0

Der Sand/Steinstrand ist schön und sauber, doch wen man ins Meer will muss man über spitzige steine laufen was nicht so angenehm ist. Aber auch wen man ins Meer will muss man am anfang aufpassen, weil es am ufer entlang rutschige steinplatten hat und man leicht ausrutschen kann. Man merkt aber schnell eo es keine hat und kann leicht ausweichen weil das Wasser sehr klar ist und durch ein weitreiches netz ist man auch vor Quallen geschützt. Wer gerne Kleider einkauft ist in Alanya an der richti


Zimmer

5.0

Die Zimmer sind sehr sauber und alle mit klimaanlage ausgestattet. Das negativste ist der fehlende kühlschrank.


Service

6.0

Der service im Hotel ist einfach super! Mehr dazu kann man eimfach nicht sagen.


Gastronomie

4.0

Mann isst zwar an den meisten orten super, aber die angebote sind leider gleich. Wer speziele Fischgerichte sucht wird an dem Ort enttauscht.


Sport & Unterhaltung

3.0

Der pool ist klein und di Unterhaltung sehr bescheiden. Auch am strand sund jetski fahrten u anderes viel zu teuer.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Jeffrey (19-25)

August 2011

Super Lage, 60m vom Strand entfernt!

5.1/6

Das Zimmer war zwar klein aber ok. Vom Balkon aus einen schönen Blick auf's Meer. Das Essen war ganz ok, nicht sehr abwechslungsreich aber für 3 Sterne wars meiner Meinung nach Standart. Das Personal ist sehr freundlich. Der Pool war zwar klein aber sehr sauber; die Musik leider jedoch viel zu laut und auf Dauer nervig. Lage ist perfekt. Direkt über der Straße ist ein kleiner Supermarkt. 60m vom Hotel ist ein Kiesstrand; Liegen + Sonnenschirm kann man sich ausleihen, nur Sonnenschirm oder Liege geht leider nicht. Stadtzentrum ist leicht zu Fuß zu erreichen (ca. 1,5km). Bushaltestelle ca. 100m vom Hotel entfernt.


Umgebung

5.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Thomas (19-25)

August 2011

Schönes sauberes Hotel nahe Zentrum!

5.2/6

Das 5 stöckige Hotel mit einfacher Einrichtung liegt nur einen Katzensprung vom Strand entfernt! Das Hotel war allgemein sehr Sauber und Aufgeräumt! Man kann zwischen nur Frühstück und Halbpension wählen! Hotelgäste beziehen sich aus Engländer, Russen, Holländer und Deutschen!


Umgebung

5.0

Transfer zum Hotel vom Flughafen dauert ca. 2 Stunden! Man braucht vom Hotel zu Fuß nicht mal 2min zum Strand! Zum Zentrum kommt man entweder günstig mit dem Stadtbus, der alle paar Minuten zum Zentrum fährt, der allerdings Abends immer sehr Überfüllt ist! Mit dem Taxi geht es zwar etwas schneller, man sollte allerdings mit den Taxifahrern etwas Handeln das diese verschiedene Preise verlangen, sonst wird es teuer! Alternativ kann man auch schön die Promenade entlang laufen mit schöner Aussicht a


Zimmer

5.0

Das Zimmer war von der Größe her angemessen, die Einrichtung etwas alt und gewöhnungsbedürftig das diese Türkis waren mit rot schwarz muster Teppich, aber das störte uns weiter nicht und sahen ja vorher schon die Bilder von der Hotelbeschreibung, zum schlafen, duschen, umziehen reicht es vollkommen aus! Das Zimmer wurde immer gesaugt, selbst der Balkon, es wurde immer aufgeräumt und das Bad geputzt, wir bekamen immer frische Handtücher, der Mülleimer wurde geleert und aus der Bettwäsche wurde


Service

5.0

Das Personal ist sehr freundlich! Die Rezeption konnte leider zwar kein deutsch sondern nur englisch, hatten aber auch nicht viel mit diesen zu tun außer Schlüssel Abgabe und Abholung und die eine und andere Information! Die Kellner waren ebenfalls sehr nett und teilweise lustig drauf und konnten auch teilweise deutsch, konnten uns gleich mit einen Anfreunden der uns auch immer wieder sehr gerne bedient hat! Selbst die Putzfrau war uns gegenüber, wenn wir sie mal gesehen hatten, sehr freundlic


Gastronomie

5.0

Frühstück und Abendessen gab es in Büffet form! Zum Frühstück gab es guten starken Türkischen Kaffee und zwei verschiedene Säfte und Milch! Man konnte beim warmen Essen immer zwischen drei Sachen wählen Hartgekochte Eier oder Spiegeleier und das dritte war jeden tag verschieden, mal gab es Milchreis, mal Rührei, Pfannenkuchen usw. ansonsten konnte man zwischen Marmelade, Honig, Nutella, Putenwurst und Käse, verschiedene Müslis, und immer mit frischen verschiedenen Broten wählen, dazu gab es im


Sport & Unterhaltung

5.0

Die Hotelanlage hat einen kleinen Pool, vollkommen ausreichend, wollten ja auch ans Meer, daher hatten wir ihn nur einmal benutzt um mal der Sonne zu entkommen! Am Strand gibt es eine kleine Strandbar mit ebenfalls freundlichen Mitarbeiter die auch an den liegen bedienen, das Essen war sehr gut und günstig sowie die Getränke! Wassersport Aktivitäten konnte man einpaar Meter weiter machen! Für zwei Liegen mit Sonnenschirm verlangte man eine Gebühr von 4€ für den ganzen Tag, war für uns voll in


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Kety (26-30)

August 2011

Schöner Urlaub

4.5/6

Das Hotel ist ganz ok. Das Essen war ganz lecker, das Personal freundlich und hilfsbereit. Wer allerdings nachts gut schlafen möchte, sollte ein Zimmer weit weg von der Straße nehmen, die Balkontüren sind sehr undicht. In dem Zimmer, das wir bekommen hatten, hatte ich das Gefühl direkt auf der Straße zu schlafen, aber wir dürften problemlos das Zimmer wechseln.


Umgebung

5.0

Die Lage ist sehr gut. Direkt am Strand (nur über die Straße). Stadtzentrum mit dem Bus in paar Minuten erreichbar. Der Bus hält übrigens direkt vor dem Hotel. Man hat auf einer Seite den Meeresblick, auf andere Seite schaut man auf die Berge. Sehr schön! Die Straße nebenan ist aber sehr störend, da es durchgehend nach Abgase riecht. Der Strand ist nicht sehr schön, es sind viele Steine im Wasser, immer schön aufpassen :) Am besten ist der Strand 15 am Kleopatra-Strand (mit dem Bus erreichbar).


Zimmer

4.0

die Zimmer sind sauber und gepflegt. Handtücher werden jeden Tag gewechselt. Es ist ein Klimaanlage und ein Fernseher vorhanden. Das Mobel hat eine gewöhnungsbedürftige Farbe, aber das hat uns nicht weiter gestört. Störend sind nur die undichte Türen.


Service

5.0

Das Personal ist sehr freundlich, reagieren sofort auf die Beschwerden. Die Putzfrauen sind sehr nett. Nur die Kellner sprechen einigermaßen gut Deusch, Aber man kommt auch mit englich oder russisch weiter.


Gastronomie

6.0

Das Essen war sehr gut. Ein großer Lob an dem Chefkoch. Es gibt zwar nicht viel Auszahl an Warmgerichten, aber alles war sehr lecker!!!


Sport & Unterhaltung

3.0

Es wird keine Animation angeboten, außer Samstag Abend etwas Livemusik (kein besonders guter) und Bauchtanz. Nichts aufregendes. Das Pool ist klein, wir haben es gar nicht benutzt. Über die Straße ist gleich der Kieselstrand. Am Strand Nr. 8 kann man 2 Liegen und einen Schirm für nur 7 Lira (etwa 3€) mieten.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Karin & Victoria (41-45)

August 2011

Sehr entspannter Urlaub im Parador!

5.6/6

Wir, meine erwachsene Tochter und ich, haben uns im Hotel Parador sehr wohl gefühlt. Die Angestellten waren nett und nicht aufdringlich. Unser Zimmer war sauber, jeden Tag wurde gesaugt und Staub gewischt, jeden 2. Tag die Bettwäsche gewechselt. Das Essen war landestypisch und sehr lecker! Der Weg zum Strand kurz, max. 5 Min. Wir werden nochmal dort Urlaub machen.


Umgebung

5.7
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke