92%
5.3 / 6
Hotel
5.3
Zimmer
5.3
Service
5.3
Umgebung
4.8
Gastronomie
5.1
Sport und Unterhaltung
5.5

Bewertungen

Astrid & Marek (51-55)

April 2020

Unser Paradies in der Corona- Krise

6.0/6

Wir haben dieses kleine nette Hotel leider nicht für einen Urlaub in Kapstadt nutzen können, sondern wohnten dort 14 Tage nach unserer abgebrochenen Rundreise durch Südafrika während der Corona- Krise mit strikter Ausgangssperre. Wir wurden mit sehr viel Herzlichkeit empfangen und ein Mini- Team von 6 Personen plus Manager Pieter haben sich so umfassend um uns gekümmert , wie es 12 Leute hätten nicht besser machen können. Wir bekamen 3 Mahlzeiten am Tag, obwohl das Hotel meistens nur mit Frühstück gebucht wird und die Küche sicher nicht für die Versorgung von 30 Personen mit VP ausgelegt war.Durch gezielte Absprachen mit dem Küchenteam und etwas Disziplin der 3 Reisegruppen hat alles bestens geklappt und wir waren rundum zufrieden.Die Zimmer wurden trotz Notbesetzung jeden Tag gründlich geputzt und es gab keinen Grund zur Beanstandung. Alle Mitarbeiter, die wegen der Ausgangssperre auch im Hotel übernachten mussten, waren stets freundlich, motiviert und überaus fleißig .Ein ganz großes Lob an Pieter und sein Team !!!!


Umgebung

6.0

Etwas außerhalb vom Zentrum in ruhiger Wohngegend mit Traumblick auf den Tafelberg


Zimmer

6.0

Sehr gut ausgestattete Zimmer unterschiedlicher Größe mit neuen Bädern (teilweise mit Badewanne) Jedes Zimmer ist mit Kapsel- Kaffeemaschine und Wasserkocher sowie TV ausgestattet. Das (wlan- gesteuerte) TV - Programm funktionierte zeitweise nicht, was aber auf das voll belegte Hotel ( alles Corona - Gestrandete ) zurückzuführen war. Uns hat es nicht gestört, wir haben uns anderweitig beschäftigt.


Service

6.0

Sämtliche Anfragen und Wünsche wurden sofort erfüllt. Wir hatten niemals Grund für Beanstandungen.


Gastronomie

6.0

Das Frühstück wurde sowohl als Buffet als auch auf Bestellung (verschiedene Eierspeisen. Pancake usw.) angeboten. Wir haben in 3 Gruppen gegessen und es wurde alles immer wieder frisch angerichtet bzw. aufgefüllt. Es gab jeden Tag frisches Obst, Käse, Wurst, verschiedene Brotsorten, warme Speisen .... Mittags und / oder abends bekamen wir ein vorher bestelltes 3 Gänge Menü. Alles hat immer super lecker geschmeckt. 2mal wurde im Innenhof für alle gegrillt. Super Idee unter diesen besonderen Um


Sport & Unterhaltung

6.0

Es gibt eine Dachterrasse mit tollem Blick auf den Tafelberg, mehreren Sitzgruppen und Sonnenliegen. Da wir nicht in das Stadtzentrum gehen konnten (wir durften das Hotel aufgrund der Ausgangssperre gar nicht verlassen) , haben wir uns hier sehr wohl gefühlt. Im Innenhof gibt es einen kleinen Pool, der wohl eher zur Abkühlung als zum Schwimmen dienen soll.Außerdem sind rund um den Pool ebenfalls Sitzgelegenheiten und Liegen vorhanden. Normalerweise sind ja nicht alle Gäste gleichzeitig im Hotel


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Regina (61-65)

Oktober 2019

Schade das es ausserhalb der City ist

5.0/6

Das Three Boutique Hotel liegt etwas weiter vom Stadtkern oder Victoria Warf. Sehr freundliches Personal. Das Hotel liegt in einer ruhigen Gegend, aber eingezäunt wie überall hier. Die Betten waren sehr gut wir haben gut geschlafen.


Umgebung

3.0

Abseits der City


Zimmer

6.0

Schönes Zimmer Schöne Dusche


Service

6.0

Gastronomie

6.0

Feiner kleines Morgenessen Das Frühstück ist fein angerichtet. Es gab sogar Cappuccino und Espresso ohne Zuschlag.


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Gabi (51-55)

November 2018

Tolles, kleines Hotel!

6.0/6

Sehr schönes kleines Hotel nahe dem Zentrum von Kapstadt. Toller Blick auf den Tafelberg, Lion‘s Head und Signal Hill!


Umgebung


Zimmer

6.0

Schönes Zimmer! Auf jedem Zimmer steht eine Nespresso-Maschine, ein Wasserkocher und es gibt einen Haarföhn. Großes Bad mit großzügiger Dusche.


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

6.0

Sehr gutes Frühstück mit frischem Obst, Müsli, verschiedenen Säften etc. Abends kann man sich an der Bar selbst bedienen.


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Dieter (61-65)

Oktober 2018

Nettes kleines Hotel in einem ruhigen Wohn

5.0/6

Nettes kleines Hotel, ruhig gelegen, fußläufig zum Park Companys Garden, Superblick vom Dachbalkon auf den Tafelberg.


Umgebung

5.0

Ruhig in einem Wohngebiet


Zimmer

5.0

Modern renoviert in einem historischen Gebäude


Service

5.0

Freundlich und aufmerksam


Gastronomie

5.0

Üppiges Frühstück


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Marianna (56-60)

September 2018

Nie wieder

3.0/6

Preis-/Leistung stimmen auf keinen Fall. Sehr spartanisch. Schlechtes Frühstück und kleine Zimmer. Kantinenmäßiger ungemütlicher Frühstücksraum mit Drahtstühlen und nicht ausgeschlafenem Personal, das hinter der Theke (diente als Frühstücksbuffet!) konzentriert mit dem Handy arbeitete. Kaffee sehr schlecht und wir haben uns gefragt, mit welcher Berechtigung hier die Sterne gegeben wurden. Wegen des Badewannen-großen Pools? Einzig die Aussicht von der Dachterrasse war bei klarem Wetter sehr schön. Da wir aber sehr erfahrene Hotelbewohner sind, hat es uns umgehauen, was dort für einen Preis von 240 €/Nacht angeboten wurde. Wer nur macht die restlichen Bewertungen?


Umgebung

3.0

Allerdings tagsüber schnell Waterfront zu erreichen. Abends, wie überall in der Gegend, besser nur per Taxi


Zimmer

2.0

Eng, klein und nicht zum wohlfühlen. Schon die Kunstfell-Muffdecke auf dem Bett lud nicht sonderlich ein. Beim 2. Versuch, diese vom Bett zu lassen, mussten wir sie in den Schrank stecken, damit sie nicht wieder aufgelegt wurde. Alle Bilder täuschen sehr über das wirklich Vorhandene


Service

2.0

Alles recht primitiv und nur das Nötigste. Kaffeeautomat nicht nutzbar (auch wegen des Kaffees).


Gastronomie

1.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Patric (31-35)

August 2018

Freundliches Personal und tolle Lage

5.0/6

Das Hotel bietet eine gute Lage mit tollen Aussichten auf den Tafelberg und des Lion's Head. Das Zimmer war in Ordnung und das Personal stets freundlich und hilfsbereit.


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Jürgen (56-60)

März 2018

Tolles Boutique-Hotel

6.0/6

Das THB Hat eine sehr gute Lage mit Blick auf den Tafelberg. Die 16 Zimmer sind schön und modern ausgestattet. Der Frühstücks und Aufenthaltsraum ist auch sehr ansprechend. Das Frühstück ist hervorragend. Der Service im Allgemeinen und besonders der Manager Peter sind über aus freundlich und hilfsbereit.Der Pool ist allerdings sehr sehr klein und kann eigentlich vernachlässigt werden.


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Joachim (61-65)

August 2017

Zu empfehlen, wenn viel Zeit für Frühstücken

5.0/6

Schönes, ruhig gelegenes Hotel in einer Seitenstraße. Die Zimmer sind recht groß, ebenso das Bad. Wenn sich das Personal für die Frühstückszubereitung noch etwas steigern könnte, wäre alles top.


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

groß, geräumig, funktional - alles ok


Service

4.0

Man muss hinterfragen, oft ein zweites Mal und dann funktionieren die Dinge einigermaßen.


Gastronomie

3.0

zu den vereinbarten Frühstückszeiten wird erst mit der Zubereitung begonnen und alles zieht sich über die Maßen in die Länge. Trotz Afrika-Mentalität ist es hier extrem.


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Peter (41-45)

Oktober 2016

Hotel mit Licht und Schatten

5.0/6

Am Fuße des Tafelberg gelegen in einer ruhigen Seitengasse. Ideal um Stadtbesichtigungen durchzuführen. Zimmer schön aber klein. Frühstück o.k. gab aber während der Rundreise auch besseres Frühstück.


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

3.0

Sehr langsamer Service. Auf Kaffe oder Besteck wartet man ewig.


Gastronomie

3.0

Sehr dürftiges Frühstück.


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Michael (31-35)

Oktober 2016

Kapstadterlebnis im Boutique-Stil

5.0/6

Dieses Boutique-Hotel ist ein nationales Denkmal und liegt in Kapstadt im empfehlenswerten Wohnviertel Oranjezicht in der Nähe des Garden's Shopping Centres. Die Aufmachung des Hotels ist aber an viele Stellen zu viel Boutique. Man kann in jedes Zimmer reinschauen, die Möbel sind z.T. aus Plastik, die Türklinken selbst für kleine Menschen etwas zu niedrig. Alles in allem aber ok. Die Dachterrasse lädt zum Entspannen ein. Von hier aus eröffnet sich ein unvergleichbarer Ausblick auf die drei bekannten Berge der Stadt, den Tafelberg, Lion's Head und Devil's Peak. Viele der Sehenswürdigkeiten der Stadt sind zu Fuß zu erreichen.


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Jenny (26-30)

Juli 2016

Sehr gutes Hotel - empfehlenswert

6.0/6

Der Service und die Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft aller Mitarbeiter war beeindruckend. Das Badezimmer war auf den ersten Blick super aber beim näheren Hingucken an einigen Stellen etwas rostig aber trotzdem in Ordnung.


Umgebung

4.0

Das Hotel lag sehr zentral und es wurde sogar ein Shuttle Service angeboten.


Zimmer

5.0

Das Zimmer war mit allem ausgestattet was man benötigt, das Bett war sehr bequem und man könnte gut schlafen. Im Bad gab es in den Ecken kleinere Mängel aber es war trotzdem alles zu unserer Zufriedenheit.


Service

6.0

Das Personal war sehr freundlich und hilfsbereit und hat bei allen Fragen perfekt weiter geholfen.


Gastronomie

6.0

Das Frühstück und der Service war top. Reichhaltige Auswahl, alles was das Herz begehrt.


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Edith (66-70)

März 2016

Schöne lage am Fuß des Tafelberges

5.0/6

Nettes, nicht allzu grosses Hotel. Toll die Dachterrasse mit Blick auf den Tafelberg. Personal freundlich und hilfsbereit. Frühstück sehr gut, schöne Obstauswahl. Der Frühstücksraum leider sehr laut - Metallsessel, die durch das häufige Aufstehen der Gäste hin- und her geschoben werden.


Umgebung


Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0

Rezeption, Check-In, Check-Out: Nicht bewertet

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.5

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Martina (56-60)

Dezember 2015

Boutique-Hotel mit Charme

5.6/6

Es handelt sich um ein kleines Stadthotel in absolut ruhiger Lage und mit schönem Blick auf den Tafelberg von der Dachterrasse aus. Die Eigentümer haben nach und nach 3 nebeneinander liegende Anwesen (teilweise historisch) aufgekauft und liebevoll renoviert. Es gibt mehrere Parkplätze direkt im Hof und auch einen kleinen, sehr sauberen Pool mit gemütlichen Liegen ringsherum. Uns wurde zunächst ein sehr kleines Zimmer (allerdings mit großem Bad) zugewiesen, in welchem wir Mühe hatten, auch noch die Koffer von 4 Wochen Rundreise unterzubringen. Die sehr freundliche und hilfsbereite Rezeptionistin bemerkte unsere Nöte beim Versuch auszupacken und quartierte uns von sich aus kurzentschlossen noch einmal um in einen größeren Raum. Sehr kundenorientiert!!!! Die Zimmer selbst sind sehr schön ausgestattet, der Internetzugang von dort aus allerdings schwierig. In der Lobby funktioniert es einwandfrei. Das Frühstück ist umfangreich und wird teilweise als Buffet und teilweise a la carte (verschiedene warme Eierspeisen, Shakes, Pancakes) angeboten. Auch hier wird auf spezielle Vorlieben und Wünsche der Gäste sofort reagiert. Sowohl die Inhaber selbst, als auch die Mitarbeiter kümmern sich sehr, sehr aufmerksam um das Wohl der Gäste. Selbst quengelnde Kleinkinder werden schnell beruhigt. Da man die Stadtmitte ohne Probleme vom Hotel aus zu Fuß erkunden kann, ist es für mich absolut empfehlenswert. Abzuraten ist von Zimmer Nr. 5, da dessen Fenster direkt auf einen vielbenutzten Gang zeigen und man somit, wenn man ungestört sein will, ständig die Vorhänge zugezogen lassen muss. Außerdem ist hier wenig Platz.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

4.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.7
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Peter (56-60)

Dezember 2015

Gut, Zimmer gewöhnungsbedürftig

5.0/6

Die Besitzer haben 3 ehemalige Wohnhäuser zu einem kleinen Hotel umgebaut. Gibt dem ganzen viel Charme, allerdings sind die Zimmer gewöhnungsbedürftig. Die Bäder sind meist extrem groß, dafür die Zimmer eher klein. Der Zugang erfolgt nicht über einen Flur sondern von außen wie bei amerikanischen Motels. Diese Zimmertüren haben dann große Glasscheiben und stellen die einzigen Fenster dar. D. h. will man Privatsphäre haben sitzt man auch tagsüber bei geschlossenen Vorhängen mit eingeschalteter Beleuchtung im Zimmer. Zimmer 5 ist absolut nicht zu empfehlen. Hier kann man den Koffer nur im Bad öffnen und liegen lassen und der Kleiderschrank ist Mini-Mini. WiFi funktioniert nur in der Lobby zufriedenstellend. Die Lage ist optimal, Nicht-Fußkranke können bis in die Innenstadt (Parkplätze sind dort rar und teuer!)laufen oder den Bus nehmen, der 2 Querstraßen weiter abfährt. Durch die Lage in einem Wohngebiet ist es sehr ruhig. Der "Swimmingpool" liegt deutlich näher an einer Badewanne als an einem Wettkampfbecken, die Liegen kann man problemlos an einer Hand abzählen. Die Dachterrasse bietet zwar einen sehr guten Ausblick, aber es zieht dort wie Hechtsuppe. Frühstück ist reichhaltig und liebevoll zubereitet, bzw. präsentiert.


Umgebung

5.7
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
3.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
3.0
Behindertenfreundlichkeit
2.0

Bewertung lesen

Axel (51-55)

November 2015

Klein und fein - unterhalb des Tafelberges

5.3/6

Kleines Hotel mit geschmackvollen Zimmern in einer alten Villa. Netter Rezeptionsvorgang. Kleiner Pool im Hof, allerdings neben dem Parkplatz. Es gibt eine kleine Self-Service Bar. Das Hotel liegt verkehrsgünstig unterhalb des Tafelberges, wenige Fahrminuten zur Waterfront, aber auch zur Autobahn. Wir hatten wg. früher Abreise nur ein sehr rudimentäres, aber immerhin extra für uns bereitsgestelltes Frühstück.


Umgebung

5.5

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Atmosphäre & Einrichtung
4.0

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Stefan (31-35)

Oktober 2015

Gutes Stadthotel

4.7/6

Liegt in einer sehr guten Gegend von Kapstadt. Hotel ist sauber und gepflegt. Zimmer sind modern eingerichtet, sauber und ruhig. Frühstück ist in Ordnung, alles was man braucht aber auch nicht mehr. Vom Dach des Hotels hat man eine tolle Aussicht auf den Tafelberg.


Umgebung

3.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Svenja (19-25)

September 2014

Hotel mit traumhafter Dachterrasse über Kapstadt!

5.5/6

Das The Three Hotel mitten in Kapstadt ist ein sehr schönes Boutique Hotel mit einer überschaubaren Anzahl an Zimmern, weshalb die Atmosphäre sehr privat und entspannt ist. Als wir im September in dem Hotel übernachtet haben, waren nur ca. 10 andere Gäste mit uns dort und alles war sehr ruhig. Die meisten Gäste sind mittleren Alters, aber auch Familien mit kleinen Kindern haben dort übernachtet. Das gesamte Haus ist sehr gepflegt und sauber und der Internetzugang ist kostenlos.


Umgebung

6.0

Die Lage des Hotels ist unschlagbar! Von der Rooftop Terrasse hat man einen atemberaubenden Blick auf den Tafelberg und über Kapstadt. Mit dem hoteleigenen Shuttle erreicht man das Zentrum und die Victoria Wharf in ungefähr 10 Minuten. Man muss nur an der Rezeption angeben, wann man gerne losfahren würde, und der Fahrer bringt einen überall hin. Auch der Tafelberg ist mit dem Auto in weniger als 20 Minuten erreicht. Bis zum Flughafen fährt man ungefähr 30 Minuten. In der Victoria Wharf gibt es


Zimmer

6.0

Die Zimmer sind alle indiviuell gestaltet. Unser Zimmer hatte eine zusätzliche Kochecke mit Wasserkocher und Kaffeemaschine. Es gibt eine Klimaanlage, einen großen Fernseher und einen Safe. Die Ausstattung ist sehr modern und stylisch und besonders gut hat mir das Badezimmer mit einer großen Glasdusche gefallen. Alles war sehr sauber.


Service

5.0

Der Service ist wirklich top gewesen! Gleich bei unserer Anreise hat uns der Hotelmanager persönlich das Hotel gezeigt und uns einen Kaffee gemacht. Man fühlt sich eher wie in einer Familie und nicht wie in einem Hotel, weil man gleich mit dem ganzen Personal ins Gespräch kommt. Auch das Personal in der Küche ist sehr hilfsbereit und freundliche und bereitet die Speisen zu, die sich der Gast wünscht.


Gastronomie

5.0

Wir hatten jeden Morgen ein leckeres Frühstück im Frühstücksraum. Das Frühstück ist nicht in Buffetform, sondern man kann sich alle Speisen zubereiten lassen. Sehr empfehlenswert ist das Egg Benedict! Außerdem gibt es diverse Kaffeevarianten und Früchte.


Sport & Unterhaltung

5.0

Das Hotel hat im Innenhof einen Pool, der jedoch ziemlich kalt ist. Außerdem gibt es einen Sportbereich mit einigen Geräten. Das Highlight ist definitiv die Dachterrasse mit gemütlichen Liegen und einem unglaublichen Blick über Kapstadt. Hier kann man sich wirklich entspannen.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Rainer (56-60)

Januar 2014

Wunderschönes Hotel in bester Lage

5.5/6

Ein kleines, stilvoll eingerichtetes, von einem Ehepaar geführtes Hotel in bester Lage von Kapstadt. Sehr freundlicher und netter Empfang. Jederzeit standen alle Mitarbeiter und die Eigentümer sehr gerne zur Verfügung und waren immer sehr behilflich. Sehr nettes Hotel!


Umgebung

4.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Atmosphäre & Einrichtung
6.0

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

4.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Gero (36-40)

März 2013

Klein aber fein

5.5/6

Kleines familiäres Hotel in einer ruhigen und sicheren Wohngegend Kapstadts. Pluspunkte: Sichere und kostenfreie Parkplätze, Shuttle abends in die Stadt.


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Elisabeth (56-60)

November 2012

Ideales Stadthotel mit Blick auf Tafelberg

5.1/6

Ideales, kleine, sauberes Stadthotel in Tafelbergnähe. Mit demTaxi ist man in ca. 10 Min. an der Waterfront. Sehr freundliches Betreiberehepaar und Personl. Das von mir als Einzelzimmer bewohnte Zi. Nr. 6 ist zwar etwas kleiner als die anderen Doppelzimmer, die zusätzlich noch mit Badewanne ausgestattet sind, jedoch sauber, hat eine große ebenerdige Dusche, Handtuchwärmer und Kosmetikprodukte. Im Schlafzimmer gibt es Bademäntel, Slipper, Klimaanlage, TV-Gerät, Kaffe-u. Teebereiter, Safe, EU-Steckdose, Fön. Leider hatte das Zimmer Nr. 6 keine Terrasse, sondern gleich vor der Eingangstür die "Raucherecke"! Eine honesty-bar stand im Bereich des Frühstücksraumes jederzeit zur Verfügung. Das kleine, jedoch sehr gute Frühstücksbuffet wurde ständig aufgefüllt, es gab u. a. Toast, Marmelade, verschiedene Käse- und Wurstsorten, Obst, Joghurt, Säfte sowie Eierspeisen nach Wunsch. Leider kann es zu Platzschwierigkeiten kommen, da für die Anzahl von Gästen zu wenig Sitzplätze zur Verfügung stehen. Von der Dachterrasse hatte man einen einmaligen Blick auf den Tafelberg. Ein kleiner Pool mit Liegestühlen und Sitzecke schloss sich an die hoteleigenen Parkplätze an.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Ingrid (36-40)

Januar 2011

Boutique Hotel mit Blick auf Tafelberg

5.5/6

Die Flower Villa ist ein ansprechend gestaltetes, kleines Boutique Hotel/Guesthouse mit 15 Zimmern im Stadtteil Oranjezicht (Flower Street) mit Blick auf den Tafelberg. Es ist untergebracht in einem historischen Gebäude von 1740 (alte Kolonialvilla) und wurde erst kürzlich renoviert. Das Hotel befindet sich in einem sauberen und gepflegten Zustand. Die Gästestruktur bestand hauptsächlich aus Geschäftsreisenden (Film- und Fotoproduktionsteams) und Paaren. Kinder habe ich keine gesehen. Das Gebäude ist umgeben von einer hohen Mauer und einem ebensolchen Eingangstor, das aufgrund der Kriminalität in Südafrika ständig geschlossen ist. Im Guesthouse hat man ein sicheres Gefühl. Das Eingangstor kann nur mit einem Chip, den man zusammenmit dem Zimmerschlüssel erhält, geöffnet werden. Kostenloser W-Lan-Anschluss ist vorhanden, kann aber nur aus dem Restaurant- oder Poolbereich angesteuert werden. Auf den Zimmern ist kein Empfang. Kostenlose Parkplätze sind auf dem Hotelgelände vorhanden. Eine Dachterasse mit Liegen ist vorhanden. Ein kleiner Pool und bequeme und moderne Loungemöbel befinden sich im Garten.


Umgebung

5.0

Die Flower Villa liegt im Stadtteil Oranjezicht in einem Wohnviertel und damit ca. 10 Minuten Fußweg vom Stadtzentrum entfernt. Von der Dachterasse ausgestattet mit Liegen, hat man einen hervorragenden Blick auf den Tafelberg. Von dort aus kann man der Wolkendecke zuschauen, wie sie sich ständig bewegt und wie ein Tischtuch über den Berg legt – faszinierend.


Zimmer

6.0

Die Zimmer sind alle frisch renoviert und mit großen Betten ausgestattet. Jedes Zimmer hat eine Klimaanlage mit Fernbedienung, Safe, Telefon, Flachbildfernseher (lokale Sender, Sportsender, Deutsche Welle, Movie-Sender), Wasserkocher, Süßigkeiten und Chips, Fön in der Schublade. In der Hotelbeschreibung steht, dass W-Lan auf den Zimmern verfügbar sei. Das gilt nicht für alle Zimmer. Der Sender ist zu schwach. W-Lan ist im Frühstücksraum verfügbar. Eine Minibar ist auf dem Zimmer nicht vorhand


Service

6.0

Die Zimmer waren stets sauber, der Koffer wurde aufs Zimmer gebracht, das Personal beim Frühstück war stets freundlich. Das Besitzerehepaar mit kleinem Kind und Katze sind regelmäßig vor Ort und geben Tipps und Hilfestellung zur Umgebung. Alles in allem herzlich, freundlich, familiär. Alle sprechen Englisch.


Gastronomie

5.0

Das Guesthouse bietet ausschließlich Frühstück an, das in Buffetform serviert wird. Es besteht aus Toastbrot (+Toaster), Käse, Salami, Schinken, Marmeladen, Honig, Obst, Milch, Wasser, Säfte, Kaffee, Tee, Frühstücksflocken und Müsli, Joghurt, Rührei, Spiegelei. Der Frühstücksraum ist sauber und geschmackvoll eingerichtet.


Sport & Unterhaltung

5.0

Das Guesthouse besitzt eine Dachterasse mit Liegen und Blick von dort aus direkt auf den Tafelberg. Ein kleiner, sauberer Pool ist vorhanden. Handtücher stehen dort zur Verfügung.


Hotel

6.0

Bewertung lesen