100%
5.5 / 6
Hotel
5.0
Zimmer
6.0
Service
6.0
Umgebung
6.0
Gastronomie
5.0
Sport und Unterhaltung
3.0

Bewertungen

Margret Karola (56-60)

Februar 2020

Altstadt

6.0/6

Das Hotel war von der Lage her ideal für mich,da es nur zwei U-Bahn Haltestellen von Medborgarplatsen,wo meine schwedischen Freunde leben,entfernt ist. Das Hotel ist sehr schön eingerichtet und das Personal ist sehr freundlich.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Simon (36-40)

August 2019

Tolle Zimmer in bester Lage

5.0/6

Beste Lage mitten in der Stadt, sehr grosse und komfortable Zimmer. Das Personal ist super - ich war zuvor eine Woche wandern und entsprechend ungepflegt, dennoch wurde ich freundlich empfangen :-) Auch für Stockholmer Verhältnisse nicht unbedingt günstig.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Ich hab im Hotel nur gefrühstückt, das Buffet war gut.


Sport & Unterhaltung

3.0

Leider keine Sauna, auch kein Pool. Es gibt ein Spa, aber ich hab's nicht ausprobiert.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Nadine (26-30)

September 2017

Bloß nicht!

2.0/6

Fangen wir mit dem positiven an. Das ist einfacher denn es gibt nicht viele Punkte: 1. Die Lage ist absolut unschlagbar. Alles fußläufig erreichbar und man ist mitten in der wunderschönen Altstadt 2. Das WLAN funktioniert tatsächlich 3. Das Frühstück ist okay. Auf Abwechslung braucht man hier nicht warten aber man kann satt werden und es wird auch regelmäßig aufgefüllt. 4. Das Personal ist sehr nett Die negativen Punkte in diesem Hotel überwiegen leider extrem. Im Nachhinein kann man schon bei der Außenansicht stutzig werden. Jedes Hotel in der Nachbarschaft des Hotel Gamla Stan hat eine eigene Fahne. Auch das Hotel Gamla Stan hat eine, sie ist völlig zerfetzt und ausgefranst. Das Hotel ist sehr alt, so auch die Einrichtung. Leider war das Zimmer so abgerockt das wir kurz geschockt waren, dass so etwas angeboten wird. Beim betreten unseres Zimmers fanden wir noch alte dreckige Teiler der letzten Besucher. Es riecht im ganzen Hotel muffig und nach Kloake. Denn sobald man die Toilettenspülung betätigt, duscht oder Wasser im Waschbecken laufen lässt riecht das ganze Zimmer nach faulen Eiern! Das Zimmer ist vor Jahrzehnten mit Linoleumboden ausgelegt worden der an allen Ecken und Enden Risse und Löcher hat. An Lampen fehlt der Glasdeckel, man guckt also auf die blanke Birne. Die Befestigung für die Gardinen sind samt Dübel aus der Wand gerissen und liegen auf der Fensterbank herum. Das Bad ist klein, mit ebenerdiger Dusche. Da ein Duschvorhang samt Stange fehlt, flutet man bei jedem Duschvorgang das gesamte Bad. Alles ist nass, inklusive Toilette. Da die negativen Aspekte die positiven bei weitem überwiegen würden wir das Hotel nie wieder buchen und es auch nicht weiterempfehlen.


Umgebung

6.0

Zimmer

1.0

Service

4.0

Freundlichkeit TOP, Reinigungskräfte FLOP


Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

1.0

Hotel

2.0

Bewertung lesen

Christian (26-30)

Juni 2016

sehr gute Lage und gemütliche kleine Zimmer

4.0/6

Hostel ähnliches Hostel das zu den herkömmlichen Dorms auch Doppelzimmer anbietet. Beste Lage und eine herrliche Aussicht, dennoch kann es Abends im Flur etwas lauter werden, wer das jedoch in Kauf nimmt ist dort bestens aufgehoben.


Umgebung

6.0

zentraler kann man in Stockholm kaum sein, schöne Aussicht und alles in Laufweite erreichbar.


Zimmer

5.0

klein aber fein und sehr sauber. Die Badezimmer werden mehrmals am Tag geputzt.


Service

4.0

die Angestellten wirkten teils überfordert aber gaben ihr bestens um den Gästen einen schönen Aufenthalt zu ermöglichen.


Gastronomie

4.0

Das Hotel bietet Frühstück an das jedoch nur aus Toast und Müsli besteht.


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Sebastian Hoffmann (19-25)

Dezember 2013

Perfekt für den Wochenendtrip mit Freunde

4.1/6

Super zentral gelegenes Hostel, welches sich vor allem perfekt für einen Wochenendtrip unter Freunden eignet. Das Frühstück ist mit der alternativlos angebotenen Marmelade etwas einseitig, jedoch darf und sollte man bei dem guten Preis auch keine Wunder erwarten. Ansonsten nettes Personal und saubere Räume.


Umgebung

3.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

3.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

3.7
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
2.0

Bewertung lesen

Martina (41-45)

Mai 2013

Toll für eine kurze Städtereise

3.6/6

Toll wegen der Lage für kurze Städtereisen. Zimmer hatten nur ca 6 Quadratmeter. Komfort darf man keinen erwarten. Es gab nur ein schmales Bett, einen Klapptisch an der Wand und einen Klappstuhl. Sauberkeit war okay. Handtuch konnte gemietet werden, Bettwäsche war vorhanden. Für gehbehinderte Menschen wegen der vielen Stufen und Verwinkelungen innerhalb des Hostels nicht zu empfehlen.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

2.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
2.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
2.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet


Service

4.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Michaela (31-35)

März 2013

Nettes und preiswertes Hostel im Herzen Stockholms

3.1/6

Sehr positiv zu bewerten ist die zentrale Lage in Gamla Stan am Hafen, Nähe Schloss. In Anbetracht der sehr hohen Zimmerpreise in Stockholm war hier der Preis für ein Einbettzimmer noch moderat, die Leistungen eher schlecht. Beispielsweise zieht es enorm durch die alten Kastenfenster, das Badezimmer ist winzig, das Zimmer klein und hat nicht einmal einen Kasten, kein Wäsche- oder Handtuchwechsel und auch keine Reinigung während des Aufenthalts, Wlan ging nur im Küchenbereich, das Frühstück bestand nur aus Kaffee/Tee, Toastbrot mit Margarine und Marmelade und Cornflakes. Positiv ist hier, dass es gratis Pasta gibt. Das Hotel ist älteren Jahres und wirkt durch die vielen verwinkelten Gänge doch auch charmant. Fazit: Für einen günstigen Städtetrip ohne hohen Ansprüche gut geeignet. Ich würde es wieder buchen.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

2.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
2.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
1.0

Service

3.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
2.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

2.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

2.3
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Axel (51-55)

Juli 2012

Klasse Lage, Jugendherberge

4.4/6

Minizimmer mit 1,20 breitem Bett für zwei Pers, super Kopfkissen!, 1 Sessel, 1 Tisch z. Hochklappen, 1 Mülleimer. Eigenes Minibad mit Mini-Waschbecken, Toilette und Dusche, die alles überflutet, muss man dann mit Schieber wegschieben. Kein Hotel, sondern Jugendherberge, viele junge Leute, 2 Küchen zum Selbstversorgen. Frühstück sehr knapp, Toast, Kaffee selbst kochen, Milch, Butter, 2 Marmelade; Toaster. Haus verwinkelt, überall Treppen, daher sicher nicht behindertenfreundlich. PCs mit Internet stehen zur Verfügung. Alles sauber! Freundliche Mitarbeiter. Lage absolut gigantisch, man muss Prioritäten setzen - würde wieder buchen.


Umgebung

5.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

3.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

2.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.7
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Susanne (41-45)

Mai 2012

Nie wieder!

1.7/6

Da gibt es kaum etwas positives zu schreiben, außer, daß das Haus von Außen schön aussieht. Nur junge Gäste, die einem zu jeder Tageszeit in Unterhose im Gang entgegen kommen, wahrscheinlich waren sie duschen, fragen wollten wir nicht unbedingt. Nachts sehr laut, Wände sehr dünn, Doppelzimmer viel kleiner als eine Kajüte auf einem Schiff. Bett war 1,20 m breit, für zwei Erwachsene viel viel zu schmal. Naja, Pritsche wäre wohl der bessere Ausdruck dafür. Dreckiges Kissen und Decke, Flecken auf der völlig durchgelegenen Matratze. Die Bettwäsche war voller Haare , einfach nur ekelig. Bad war völlig verdreckt, überall Schmutz und Staub. Es gab keinen Kleiderschrank, somit lebten wir aus dem Koffer. Dies war eigentlich nicht so schlecht, denn ich glaube, wir hätten unsere Sachen eh nicht reingelegt. Zimmerreinigung gab es natürlich auch nicht, der Müll stapelte sich.... Das im Preis ( ca. 90 Euro !!!!) enthaltene Frühstück haben wir lieber ausfallen lassen, da es in den Küchen nicht besser aussah. Gäste aus allen Ländern.


Umgebung

5.0

Zentral zur Altstadt und ins Zentrum, alles zu Fuß erreichbar.


Zimmer

1.0

Ca. 4 qm, alt, verwohnt, sehr sehr sehr schmutzig.


Service

1.0

Welcher Service?????????? Als wir uns beschwerten, sagte uns der Inhaber, daß wir ja dafür auch wenig ( 90 Euro!!!!!!! ) bezahlen würden.


Gastronomie

1.0

Es gab keine Restaurants, keine Bar, nur die Gemeibschaftsküchen, die sehr sehr dreckig waren. Jeder hat auf seine Art und Weise das Geschirr sauber gemacht, mal mit viel und mal mit wenig Wasser...


Sport & Unterhaltung

1.0

Gab es nicht. Die Unterhaltungen der anderen Gäste waren aber zu jeder Tages und Nachtzeit zu hören,viel Schlaf hatten wir nicht.


Hotel

1.0

Bewertung lesen