100%
6.0 / 6
Hotel
6.0
Zimmer
5.5
Service
6.0
Umgebung
5.5
Gastronomie
0.0
Sport und Unterhaltung
6.0

Bewertungen

Nadine (26-30)

August 2020

Empfehlenswerte Unterkunft! Gerne wieder!

6.0/6

Ich war von Mitte August bis Ende Oktober 2020 zu Gast bei il Giardino di Rebecca. Die Unterkunft ist etwas außerhalb von Ferrara und sehr ruhig gelegen. Es gibt eine gute Fahrradstrecke zum Zentrum Ferrara, etwa 20 gemütliche Minuten. Das Zimmer, Bad, Küchenzeile etc. ist sehr schön, liebevoll gestaltet und entspricht den Bildern auf der Webseite: www. ilgiardinodirebecca.it Ich hatte das "Grüne Zimmer" mit schönen Blick und direkten Zugang in den liebevoll angelegten Garten und Pool. Im Garten gibt es viele Sitz- und Liegemöglichkeiten, auf denen man es sich gemütlich machen kann und die Ruhe genießen. Die Eigentümerin Eleonora spricht unter anderem fließend Englisch, was sehr komfortabel ist, wenn man wie ich nur ein paar Worte italienisch spricht. Eleonora ist eine sehr nette und herzliche Person. Sie kennt sich in der Umgebung sehr gut aus, hat sehr gute Tipps für Ausflüge parat, sie weiß, wo man kostenlos parken kann und kennt die typischen farraresischen Gerichte vor Ort, die man unbedingt probieren sollte! Man bekommt auch eine Übersicht über empfohlene Restaurants. Sehr empfehlenswert. Sie war immer ansprechbar. Auch ihr Personal war super nett! Es gibt W-LAN und das Zugangstor kann man bequem per Telefonanruf öffnen. Die Unterkunft ist auch super geeignet für Familien mit Hund. Ich war sehr zufrieden und bedanke mich für den angenehmen Aufenthalt


Umgebung

5.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Sven (31-35)

Mai 2019

Gemütlich und ruhig

6.0/6

Ruhig gelegene gemütliche Unterkunft. Super freundliche Mitarbeiter und schöner Garten in dem man die Sonne genießen kann.


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Patrick (19-25)

August 2018

Wo Gastfreundschaft groß geschrieben wird

6.0/6

Wir waren auf der Durchreise und haben uns spontan entschieden, hier zu übernachten. Besser hätten wir es nicht treffen können. Selbst mit unserem Hund war alles total entspannt. Können es wirklich jedem bedenkenlos weiterempfehlen.


Umgebung

5.0

Dieses B&B liegt etwas außerhalb von Ferrara, da wir aber sowieso mit dem Auto unterwegs waren, war dies kein Problem für uns. Umgeben von Feldern ist es wirklich sehr idyllisch. Bereits beim ersten befahren des Grundstückes waren wir positiv überrascht. Eine etwa 50 - 100m lange Baumallee zeigt einem dem Weg direkt zu den Parkplätzen.


Zimmer

6.0

Zimmer waren in einem sehr schönem und mordenen Design eingerichtet. Sitzmöglichkeiten waren ebenso gegeben wie ein großes modernes Bad. Besonders schön war unsere eigne Terasse mit Gartenanteil. Auch der Pool ist vollkommen ausreichend und zudem bietet sich die Möglichkeit auf einer der Liegen den Sonnenuntergang über den Feldern zu beobachten.


Service

6.0

Service war wirklich überragend. Bereits bei unserer Ankunft bekamen wir alles über die Region erzählt. Karten und Informationsbroschüren zu jeder einzelnen Sehenwürdigkeit wurden uns zur Verfügung gestellt. Insider-Informationen zu jedem Strand, welche Straßen man am besten befahren sollte, welche Restaurants zu empfehlen sind (inkl. Rabatt durch die Pension) und und und .... Selbst Termine für Schifffahrten zu alten Fischerdörfern wurden für uns organisiert. Alles andere als eine "Sehr gut" wä


Gastronomie

6.0

Beim Frühstück gab es alles, was das Herz begehrt. Eier, Toast, Wurst, Müsli, Obst, Joghurt etc. Sogar zwei Kaffeeautomaten, die von Cappuccino über Tee bis Kakao alles abdeckten. Selbst nach dem Frühstück gab es weiterhin die Gelegenheit für einen kleinen Snack und Heißgetränk am restlichen Tag.


Sport & Unterhaltung

6.0

Ferrara ist eine Stadt die unglaublich viele Sehenwürdigkeiten zu bieten hat. Zudem liegt es nur eine kurze Strecke mit dem Auto von der Adria entfernt, was zu einem Tagesausflug ans Meer einläd. Ob eine Schifffahrt durch alte Fischerdöfer mit der enormen Flamingo-Population oder die historische Altstadt ... langweilig wird es hier nicht !


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Hans-Peter (70 >)

Juli 2016

Wie eine Jugendherberge

3.0/6

Hier stimmt das Preis-/Leistungsverhältnis leider nicht. Das B & B ist eigentlich ganz niedlich, aber nicht für diesen Preis. Der kleine Pool war aufgrund der hohen Temperaturen "umgekippt" und es wurde literweise Chemie nachgekippt. So was geh gar nicht - da muss man ablassen und neues Wasser einfüllen. Das Frühstück musste/konnte man sich selbst machen. Plastikbesteck, Plastikteller und am Wochenende wurde der Kühlschrank nicht aufgefüllt. Es hatte echt was von Jugendherberge. Das Zimmer war einfach, süß eingerichtet und sauber. Aber trotzdem ist diese Haus für 75,-- Euro pro Tag nicht zu empfehlen.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Eva (56-60)

Juli 2016

Chaos - vielleicht charmant aber nicht für mich

3.0/6

Sehr einfach und preiswert eingerichtetes Zimmer in modernem Stil. Gartenanlage und Pool eher chaotisch. Auf dem ersten Blick machte das B & B einen netten Eindruck - ruhig und gediegen - aber nicht für diesen Preis.


Umgebung

3.0

Am Rand von Ferrara gelegen, direkt an Feldern, Autobahn und Eisenbahnlinie. Es gab kein fußläufig zu erreichendes Restaurant in der Nähe. Ferrara ist mit dem Auto gut zu erreichen und auch sehr sehenswert.


Zimmer

3.0

Einfach... Von der Größe her ok. Das Bad war relativ groß und ok, bis auf das kippelnde Bidet und den rutschenden Duschkopf. Aufgrund der Größe waren auch genügend Ablagemöglichkeiten. WLan funktionierte mit einigen Aussätzern relativ gut. Sat-Tv ohne einen deutschsprachigen Sender - nützt also nicht sehr viel... Reinigung hat in 5 Tagen 2 mal stattgefunden - Wäsche-/Handtuchwechsel nicht einmal.


Service

3.0

Was ist das? Die Rezeption war ein Großraumbüro mit 3 Mitarbeiterinnen und tausenden von wild durcheinander liegenden Unterlage. Aber man spricht deutsch und englisch!!! Ansonsten gibt es keinen Service.


Gastronomie

3.0

B & B... Ja Frühstück konnte man sich "rund um die Uhr" im Frühstücksbereich selbst zubereiten... wenn etwas da war. Am Wochenende ist das Büro nicht besetzt und wenn am Samstag morgens, etwas aus ist, dann bis Montag... Normalerweise gab es jede Menge Kuchen, etwas Toast und Obst, Kaffeespezialitäten zum selbst zubereiten am Automat. Eier selbst im Eierkocher kochen, Kochschinken und eine Sorte Käse aus dem Kühlschrank nehmen, wenn noch was da... und Joghurt sowie Müsli und Nutella und Marmela


Sport & Unterhaltung

2.0

Kostenlose Leihfahrräder in sehr schlechtem Zustand, ein überhitzter Minipool in den man nicht gehen mochte und eine Gartenanlage mit diversen unterschiedlichen Gartenliegen, Gartenstühlen und Sitzmöbeln - ein heilloses Durcheinander...


Hotel

3.0

Bewertung lesen