0%
2.3 / 6
Hotel
2.3
Zimmer
3.3
Service
2.3
Umgebung
2.7
Gastronomie
2.3
Sport und Unterhaltung
2.0

Bewertungen

Elena (46-50)

September 2019

Es kann empfehlen, wer nicht anspruchsvoll ist

3.0/6

Kleine Zimmer, keine Kinder Menü, gibst keine Saft, Kaffee von Automat schmeckt nach nichts, Tücher sind nicht jeden Tag gewechselt


Umgebung

6.0

War lange Fahrt von Antalia zu Ort, 6 Stunde, Fahrer hat auf uns vergesen


Zimmer

4.0

Zu klein für 2 Personen, Badezimmer zu eng, Waschbecken wie für Kinder, keine einzelne Hacken für Tücher


Service

5.0

Personal sehr freundlich, Hilfsbereit


Gastronomie

5.0

Hunger bleibt niemand, obwohl nicht große Auswahl von Gerichten


Sport & Unterhaltung

4.0

Kinder Animation war gut, für Erwachsene wenig was


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Barbara (36-40)

Mai 2019

Nie wieder dieses Hotel

2.0/6

Ist leider ein reines Russen Hotel Nur 2-3 Angestellte konnten deutsch aber alle sprachen russisch . Dieses Hotel würde ich Deutschen Urlaubern nicht empfehlen.


Umgebung

1.0

Es gab zwar den neu gebauten Soho Bazar in dem man auch sehr schön shoppen konnte und den Grande Bazar den wir allerdings schrecklich fanden weil die Verkäufer sehr aufdringlich waren und auch sehr frech wurden wenn man nicht in ein Geschäft kommen wolle . War auch recht teuer dort. Wer mal schön shopping machen sollte ein paar Euros ausgeben und bis avsallar fahren dort kann man einen schönen Abend verbringen.


Zimmer

3.0

Die Zimmer wurden vor nicht allzulanger Zeit renoviert zwar kein deutscher Standart war aber ok. Unser Zimmer wurde auch regelmäßig geputzt und mit neuen Handtüchern und Betten Wäsche versorgt. Unser Zimmer hatte leider nur einen sehr kleinen schrank dadurch auch wenig Möglichkeit was abzulegen. Der Balkon war leider so klein das man in gar nicht nutzen konnte


Service

1.0

Service war nicht vorhanden da halt auch keiner deutsch oder englisch konnte


Gastronomie

1.0

Essen leider eine Katastrophe Jeden Tag das selbe wenig bis gar keine Auswahl. An manchen Tagen gab es weder heißes Wasser am Kaffeeautomaten oder Milch Wenn man pina colada am wollte musste man Glück haben es zu bekommen weil oft keine Milch dafür vorhanden war. Bein Frühstück hatte ich leider schimmligen Käse. der Käse wurde danach nicht mehr gegessen Auch Marmeladen und Nutella Schüsseln wurden nur aufgefüllt am Rand war alles richtig voll mit altem Belag.


Sport & Unterhaltung

1.0

Jeden Tag das gleiche Es gab jeden Tag von morgens bis Abends Dauer Beschallung durch laute Techno musik erst nach Beschwerden wurde sie am Strand etwas leiser gemacht


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Torsten (46-50)

Mai 2019

Nie wieder dieses Hotel

2.0/6

Kein geeignetes Hotel für Deutsche Urlauber da 99% der Gäste Russisch waren auch wurde vom Personal hauptsächlich russisch gesprochen auch Englisch konnten die wenigsten.


Umgebung

1.0

Hotel liegt abseits Keine Taxis direkt am Hotel man musste immer zur Hauptstraße laufen. Der Soho Bazar war zum shoppen sehr schön im Gegensatz zum alahra Bazar da würde man ständig angesprochen und wenn man nicht rein wollte wurden die verkäufer richtig frech und unverschämt. Wer schln stoppen möchte sollte etwas Geld investieren und nach avsallar fahren.


Zimmer

3.0

Zimmer wurden renoviert zwar kein deutscher standart aber es war ok Zimmer wurden auch regelmäßig geputzt und mit Handtüchern und neuer Bettwäsche bestückt. Balkon war do winzig das man nicht darauf sitzen konnte Schrank war viel zu klein man hatte keine Ablage für Klamotten alles musste im Koffer bleiben.


Service

1.0

War einfach nicht vorhanden Unmotiviertes Personal die nur türkisch und russisch sprechen


Gastronomie

1.0

Immer das gleiche Essen wenig bis keine Auswahl und halt immer dasselbe Morgens hatten wir Schimmel am Käse Die Schüsseln für Marmelade und Nutella wurden nicht gewechselt die ganzen Ränder waren ranzig und hart


Sport & Unterhaltung

1.0

War nur auf russisch Von morgens bis abends gab es laute musikalische dauerbeschallung Schreckliche Techno Musik Entspannung war nicht wirklich möglich


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Gerd (56-60)

Oktober 2018

Eine Woche Urlaub mit Erholsamen Stunden. top

6.0/6

Wir waren ser zufrieden mit dem Preis und Leistungsverhältniss . Gutes Essen und freundliches Personal. Die Wünsche für einen erholsamen Urlaub würden erfüllt. Besonders ibrahim von der Rezeption hat uns jeden möglichen Sonderwunsch erfüllt.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Angela (51-55)

Oktober 2018

Urlaub wie im Bilderbuch. TOP

6.0/6

TOP Preis Leistungs Verhältniss. Ich habe mich sehr wohl gefühlt hier. Urlaub PUR von Frühstück bis abend Spatziergang. Essen super Salatbuffet und jeden menge Fisch in allen Varienten. Sehr gesundes Essen. Toller freundlicher Service.


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Hosmann (36-40)

Oktober 2018

Nicht weiter zu empfehlen

2.0/6

Essen nicht abwechslungsreich, Badezimmer wird nicht geputzt, Reparaturen von defekter Technik wird nicht in nützlicher Frist erledigt.


Umgebung

3.0

Zimmer

2.0

Service

1.0

Gastronomie

2.0

Sport & Unterhaltung

2.0

Hotel

2.0

Bewertung lesen

Matthias (36-40)

Oktober 2018

Mehr schein als sein.

3.0/6

Sehr kleine Hotelanlage direkt am Strand. Personal ist sehr nett, aber leider selten der englischen Sprache mächtig. Hotel halbherzig renoviert und versucht mit modernen Elementen das Alter des Hotels zu verstecken. Man darf halt nicht ins Detail schauen. Die Lage ist allerdings super. Direkt am Strand mit eigenem Strandabschnitt und verschieden Einkaufsmöglichkeiten in Laufdistanz. Auch die Wege in der Hotelanlage sind sehr kurz.


Umgebung

4.0

Gelandet in Antalya benötigten wir ca 1,5 Stunden mit dem Bus. Das Hotel liegt direkt am Strand mit eigenem Strandabschnitt. Für Schatten sorgten sehr kleine Fest verankerte Sonnenshirme. Das fanden wir persönlich nicht so schön, da man immer die große Liegen verschieben musste, anstatt einfach einen Schirm umzustellen. Auch war der Strand nciht besonders Sauber. Es lagen viele Zigarettenstummel herum. Mehrere größere Basare haben in der Umgebung zum shoppen eingeladen.


Zimmer

3.0

Die Zimmertüren waren neu und modern. Damit hörte es aber auch schon auf. Der Blakon war so klein, das nichtmal 2 Stühle darauf gepasst haben. Das Bad wurde nur notdürftig renoviert. Die Duschkabinen sind bereits in die Jahre gekommen. Auch im restlichen Zimmer konnte man sehen, das vieles einfach nur mit Farbe vertuscht werden sollte. Es gab viele kleinere Macken an den Zimmern. Der Save war bereits abgesperrt bei Ankunft. Alles in allem kann man in den Zimmern schlafen, zum wohlfühlen reicht e


Service

4.0

Das personal war sehr freundlich und Hilfsbereit. Leider gab es sehr oft Verständigungsprobleme. Das Hotel wird vorwiegend von Russen bewohnt. Trotzdem sollte man erwarten, dass das Personal ausser russisch auch noch englisch spricht. In der Hotelbranche ist das in meinen Augen ein Muss. Bis auf die Sprache muss man das Personnal und den Service aber loben. Sie haben uns bei allen Sorgen super unterstützt.


Gastronomie

2.0

Es gab das Hauptrestaurant mit Aussengrill und eine Snackbaar zwischen Pool und Strand. Die Auswahl an Speisen war eigentlich ausreichend, auch wenn ich in der Türkei eigentlich mehr Auswahl gewohnt bin. Zu esse gab es mehrere Gerichte die eigentlich warm serviert werden sollten. Leider war es anscheinend nicht Möglich das Essen warm zu halten. Das Buffet wurde einige Stunden vor der Essenausgabe bereitgestellt und eigentlich waren alle Speisen immer Kalt (Kaltes Rührei, Kalte Nudeln, Kalter FIs


Sport & Unterhaltung

3.0

Freizeitangebote waren nirgens ausgeschildert. Es gab eine Tischtennisplatte mit sehr abgenutzten Schlägern. Eine Rutsche am Pool und ein Beachvolleyballfeld (schwierig bei den größeren Steinen im Sand). Tagsüber bestand die Animation eigentlich nur aus Musik am Pool und am Strand. Musik eher für jüngere Leute geeignet). Ansonsten konnte ich ein paar Damen bei Gymnastik sehen. Kann aber nicht sagen wie die darauf aufmerksam gemacht wurden. Hamam und Massagen kann man direkt im Hotel buchen. Hi


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Khansah (36-40)

Oktober 2018

Nie wieder

3.0/6

Ich war mit einer Freundin von 11-18.10.2018 da das Hotel klein und nicht wie erwartet,essen jeden Tag das gleiche war auch nicht viel Auswahl .Wir müssten jeden Tag mehrmals darauf Hinweisen das unsere Zimmer gemacht werden müssen mit neue Handtücher und so.ich persönlich werde nicht mehr dahin gehen und zu 99%hatten sie Russische Gäste.sauberkeit ist auch nicht sehr viel gefragt


Umgebung

4.0

Zimmer

2.0

Service

2.0

Gastronomie

2.0

Sport & Unterhaltung

1.0

Hotel

3.0

Bewertung lesen

Karin (56-60)

Oktober 2018

Klein aber fein

5.0/6

Es hat eine familiäre Atmosphäre. Die Angestellten sind nett,freundlich und hilfsbereit. Besonders Manager "Ibo". Der erste Eindruck vom Äusseren des Hotels war enttäuschend da der vordere Eingangsbereich ungepflegt ist.


Umgebung

4.0

Vom Flughafen dauert es ca. Eineinhalb Stunden. Nach Avsallar eine halbe Stunde.


Zimmer

4.0

Ich habe einen Wasserkocher vermisst. Der Fernseher hat nur einen deutschen Sender das ZDF. Klimaanlage und Fön sowie ein Safe sind vorhanden.


Service

4.0

Der größte Teil des Personal hat keine Deutsch oder Englishkenntnisse. Schade ... Sind aber sehr freundlich und hilfsbereit. Ibo der Manager spricht sehr gut Deutsch.


Gastronomie

5.0

Bis auf das Frühstück, was aber in den ganzen Südländern gleich ist, war das Essen sehr lecker, gut gewürzt und abweschlungsreich. Der Nachmittag Snack hat mir ein bisschen gefehlt.


Sport & Unterhaltung

3.0

Können dazu keine Angaben machen. Da wir zum Saisonende unseren Urlaub dort verbrachten. Die Poolanlage war sauber und gepflegt.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Marita (61-65)

Oktober 2018

Alles in allem war ich sehr zufrieden.

6.0/6

Bei der Ankunft war ich enttäuscht,der Anblick war nicht einladend.Im Hotel selbst war ich angenehm überrascht. Die Hotellobby ist sehr gemütlich eingerichtet und es ist alles sehr sauber.An der Rezeption wurden wir(auf deutsch) sehr nett empfangen.Wir könnten gleich Frühstücken und danach unser Zimmer beziehen, was hübsch und zweckmäßig eingerichtet ist.Das Essen im Hotel ist sehr gut und reichhaltig.Das Personal ist freundlich aber leider spricht kaum einer Deutsch.Verständigung hat trotzdem geklappt.Es gibt hier ein reichhaltiges Angebot.


Umgebung

4.0

Es liegt direkt am Strand.Die Fahrt zum Hotel war ca.1,5 Stunden.Ausflüge kann man bei Reiseleitung buchen.Manavgat ist eine Sehenswürdigkeit mit seinen Wasserfällen und dem großen Basar.


Zimmer

6.0

Das Zimmer war gut eingerichtet.Es ist ein Fernseher, ein Fön, ein Sage, Klimaanlage und ein großer Balkon vorhanden.Wir waren im 4.Stock, hatten dadurch kaum WLAN Empfang, in der restlichen Hotelanlage allerdings super.


Service

6.0

Alle Wünsche und Fragen wurden nach meinen Wünschen erfüllt.Das Personal ist sehr rührig und der Hotelmanager (deutschsprachig)ist immer präsent. Er ist stets bemüht , kümmert sich rührend um die Gäste.


Gastronomie

6.0

Es gab ein reichhaltiges Angebot.Es ist für jeden Geschmack etwas dabei.


Sport & Unterhaltung

3.0

Die Poolanlage war sauber und gepflegt,Toiletten sind auch vorhanden.Wir waren zum Saisonende dort, deshalb war das Fitnessangebot nicht mehr so reichhaltig


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Rico (26-30)

Oktober 2018

Ich komme wieder.

6.0/6

Bei der Ankunft, dachte ich ok.... hier bist du etwas abgeschieden, wer weis ob hier wirklich etwas los ist. Aber vom Hotel selbst war ich angenehm überrascht. Die Hotellobby war sehr gemütlich eingerichtet und es ist alles sehr sehr sauber. An der Rezeption, wurden wir von dem Deutschsprachigen Hotelmanager sehr nett und freundlich empfangen ( Hier sollte man nochmal, ein Lob aussprechen, denn es wurde sich auch regelmäßig, nach unerem Wohlbefinden erkundigt) Die Zimmer, sind hübsch und zweckmäßig eingerichtet Das Essen im Hotel ist sehr gut und reichhaltig.Das Personal ist freundlich und ebenfalls sehr hilfsbereit.


Umgebung

6.0

Es liegt direkt am Strand. Die Fahrt zum Hotel beträgt ca.1,5 Stunden. Ausflüge können direkt bei der Reiseleitung gebucht werden. Aber auch bei der eigenorganisation ( Fahrt mit dem Öffentlichen Bus ) ist das Hotel behilflich und erklärt einem den weg, z.B nach Manavgat, bei welchen eine ca. 1h Busfahrt notwendig ist.


Zimmer

6.0

Das Zimmer war gut eingerichtet mit Fernseher, Fön und Klimaanlage sowie einem Balkon.


Service

6.0

Alle Wünsche und Fragen wurden erfüllt.Das Personal ist sehr rührig und der Hotelmanager (deutschsprachig)ist immer präsent. Er ist stets bemüht , kümmert sich rührend um die Gäste !!!


Gastronomie

6.0

Es gab ein reichhaltiges Angebot und keiner musste hungrig bleiben


Sport & Unterhaltung

6.0

Da ich keine Freizeitangebote genutzt habe, kann ich dazu nicht viel sagen. Jedoch weis ich, das es jeden Abend ein Abendprogramm gab.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Kerstin (51-55)

Oktober 2018

Ruhe und Entspannung

6.0/6

Es hat eine familiäre Atmosphäre. Die Angestellten sind nett,freundlich und hilfsbereit. Besonders der Hotelmanager, war überaus besorgt und erkundigte, sich regemäßig nach dem wohlbefinden, seiner Gäste =)


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Thomas (31-35)

August 2018

Maya World Beach Alanya

4.0/6

Familienhotel mit überwiegend russischer Touristen, Hoteleigener Sand-Kies-Strand direkt am Hotel - Badeschuhe empfehlenswert


Umgebung

5.0

Direkte Strandlage am Sand-Kies-Strand, Entfernung zum Flughafen ca. 2 Stunden, Einkaufsmöglichkeiten vor Ort


Zimmer

4.0

Moderne schlichte Einrichtung, Zimmerreinigung Okay, täglich frische Handtücher, Auffüllen der Wasserflaschen im Zimmer eher mangelhaft, Kühlschrank, Safe gegen Gebühr, TV und Klimaanlage auf dem Zimmer vorhanden, KEIN W-LAN/Internet auf dem Zimmer


Service

5.0

Service-Angebote nicht in Anspruch genommen, Freundlichkeit des Personals angenehm und nicht aufdringlich, W-LAN kostenfrei in der Lobby und am Strand vorhanden - mit längerer Ladezeit muss jedoch gerechnet werden


Gastronomie

4.0

Leckeres Essen - aber leider immer nur Lauwarm im Hauptrestaurant, an der Snackbar lecker und warm, Kuchen- und Obstangebot zu den Hauptmahlzeiten im Restaurant vielfältig und köstlich, Getränke in „Mini“-Bechern mussten öfters geholt werden und am Getränkeautomaten waren die Säfte schon nach kurzer Zeit aus, Eis am Nachmittag ist mit längerer Wartezeit durch Andrang von Hotelgästen verbunden, Cocktail-Angebot klein und übersichtlich


Sport & Unterhaltung

5.0

Animation über den ganzen Tag verteilt für alle Altersgruppen, Spa-Bereich durch uns nicht genutzt, weitere Wassersport-Angebote gegen Gebühr am Strand nutzbar


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Adrian (19-25)

Juli 2018

War schön

6.0/6

Sehr freundliches Personal Die Zimmer waren jeden Tag sauber Das Essen hat geschmeckt Das Badezimmer war auch immer sauber Die Pokalspiele waren auch sehr einfallsreich.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Viktoria R. (36-40)

September 2015

Würde als 2 Sterne Hotel bezeichnen

2.6/6

Hallo! Es hat bei uns mit kaputtem Bett angefangen.Zimmer gewechselt...Im Speisesaal ist dreckig .Wird nur großes Mühl weggeräumt,auch nicht immer...Flecken von Getränke auf dem Boden bleiben tagelang.Innerhalb von eine Woche wurden Tische und Sonnenschirmtische nicht einmal abgewischt.Unter die Tischen nicht gewischt.Dreck ohne Ende! Das Essen :jeden Tag das gleiche.Teilweise waren Salate aus schon verdorbenen Zutaten gemacht.Wir waren miit 10 Monate altem Baby da.Das Hotel ist in einen katastrofalem hygienischem Zustand.Ich empfehle das Hotel nicht weiter.


Umgebung

3.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
2.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

2.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
2.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
2.0
Größe des Badezimmers
2.0

Service

2.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
2.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
2.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

1.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
2.0
Atmosphäre & Einrichtung
2.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
1.0

Sport & Unterhaltung

3.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

2.3
Zustand des Hotels
2.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
2.0
Familienfreundlichkeit
3.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Markus (46-50)

August 2015

Getränke nur aus Pappbechern

3.7/6

Für eine Familie aus Deutschland nicht zu empfehlen da zu 80% Russen und zu 19% Türken als Urlauber dort einchecken. Die sind alle super nett nur du kannst dich mit niemandem unterhalten. Es wird wirklich auch vom Personal nur russisch oder türkisch gesprochen. Wenn etwas auf englisch bestellst wirst du angeguckt wie ein kaputtes Auto, von deutsch ganz zu schweigen. Aber das Meer ist herrlich und wenn du deine Ruhe haben willst, und nicht gerne Konversation betreibst, ist das Hotel top.


Umgebung

3.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

3.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

3.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
2.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

3.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.5
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Kerstin (31-35)

August 2015

Badeurlaub

3.9/6

Wir waren mit unseren 3 Kindern in einem Familienzimmer untergebracht .Die Größe des Zimmers war ausreichend. Der Balkon hingegen sehr klein. Der Pool wies einige Sicherheitsmängel auf unser Sohn hat sich an der Leiter den Fuß aufgeschnitten. Entfernung zum Strand top nur wenige Meter. Das Essen könnte abwechslungsreicher sein. Das Personal spricht schlecht Deutsch. Die Animation nur in türkisch und russisch. Ein sehr hoher Anteil an Russen. Es war aber ein sehr schöner Urlaub ist weiter zu empfehlen.


Umgebung

4.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
2.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

4.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

3.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
1.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

3.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.3
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Jasmin (19-25)

August 2015

Geht in ein anderes Hotel !

2.3/6

Der Transfer zum Hotel und die Aufnahme im Hotel waren Super von Seiten ITT XPUR und HolidayCheck können wir nichts bemängeln. Das Hotel ist in der Umgebung das kleinste Hotel. In der Umgebung sind sehr Starke und Tolle Hotels jedoch 5 Sterne. Das Hotel ist ein sehr schlechtes 4 Sterne Hotel ich würde dem Hotel 3 Sterne geben. EIN REINES RUSSEN HOTEL!!!!!!!!!!!!!!!!!! Das schönste an diesem Urlaub war der Strand! Ein Kieselstrand! Man sollte seine Badeschuhe nicht vergessen. Handtücher kann man mieten haben wir nicht gemacht. Um eine Liege am Strand zu bekommen muss man um 5 Uhr morgens aufstehen und die Liegen belegen sonst kann man sich auf die Steine legen! Der Zustand der Schirme ist sehr schlecht. In den Nebenhotels sind die Schirme hochwertig und nutzbar! Es gibt jeden Tag das gleiche Essen. Zu 90% gab es Hühnchenfleisch und Fisch... auf Rind wurde verzichtet weil es zu teuer ist. Die Auswahl ist ziemlich mager... In einem 4 Sterne Hotel wünscht man sich doch mehr Abwechselung! Das Essen hat geschmeckt es war nicht schlecht. Mit dem Frühstück waren wir überhaupt nicht zu frieden. Es gab jeden Tag dasselbe..!!!! Wir sind sogar paar mal draußen Frühstücken gegangen ! Über das Dessertangebot will ich garnicht erst Sprechen! Das BILLIGSTE vom BILLIGSTEN! Die Getränke sind alles Billigversionen von Cola und Sprite. Man bekommt die Getränke in EKLIGEN PAPPBECHERN aus denen man normalerweise Kaffee trinkt. Gläser gibt es gar keine! Unser Zimmer (Standart Economy Zimmer) war ziemlich abgenutzt. Das Bad war SEHR SEHR klein, man konnte das Bad ohne Schlappen nicht betreten und 2 Personen passten ebenfalls zusammen nicht rein. Nicht gerade HYGIENISCH! Das Bett war sehr ungemütlich ich habe unter mir die Metallfedern gespürt. Die Fernbedienung für die Klimaanlage funktionierte nicht, so dass ich die Klimaanlage über die Sicherung abschalten musste. Die Fernbedienung für den Fernseher ging mit viel Druck gerade so. Die Lobby, die normalerweise immer schön gekühlt ist und in der man sich entspannen kann ist richtig warm und die Sitze sind immer besetzt. Das Internet ist auch MISERABELLL! Ich habe noch nie so eine SCHLECHTE Animation gesehen die Shows waren so langweilig und schlecht! Es gab Mittags kein Programm es steht zwar auf dem Schild, dass Dart etc gespielt wird aber vergeblich...! Man ist eigentlich nur auf sich selbst gestellt! Der Pool ist sehr klein und das baden macht keinen Spaß! ICH AN EURER STELLE WÜRDE EIN ANDERES HOTEL BUCHEN. Der Urlaub soll doch für jeden perfekt werden und dieses Hotel würde ich euch auf keinen Fall empfehlen! In der Türkei gibt es ganz Tolle Hotels aber dieses ist auf jeden Fall eine Fehlentscheidung! Ich verstehe die 80 Prozent Weiterempfehlung übrigens überhaupt nicht... ich habe das Hotel aufgrund der Empfehlungsquote gebucht.


Umgebung

4.0

Der Strand ist direkt am Hotel ich denke das ist auch der Grund warum das Hotel den 4. Stern bekommen hat. Der Flughafen ist 1,5 Stunden vom Flughafen entfernt. In der Nähe gibt es einen Überteuerten Basar. Taxis und Busse fahren rund um die Uhr


Zimmer

1.0

Unser Zimmer (Standart Economy Zimmer) war ziemlich abgenutzt. Das Bad war SEHR SEHR klein, man konnte das Bad ohne Schlappen nicht betreten und 2 Personen passten ebenfalls zusammen nicht rein. Nicht gerade HYGIENISCH! Das Bett war sehr ungemütlich ich habe unter mir die Metallfedern gespürt. Die Fernbedienung für die Klimaanlage funktionierte nicht, so dass ich die Klimaanlage über die Sicherung abschalten musste. Die Fernbedienung für den Fernseher ging mit viel Druck gerade so.


Service

3.0

Die Kellner sind relativ freundlich. Sie kommen mit dem Abräumen nicht nach es sind zu wenig Kellner. Fremdsprachenkenntnisse haben die meisten keine. Die Putzfrau wechselt alle paar Tage die Bettwäsche Es gibt jeden Tag frische Handtücher im Kühlschrank ist nur Wasser drin Es werden Probleme gelöst und weitergeholfen


Gastronomie

3.0

Ein Restaurant. Qualität eher Schlecht. Qualität des Essens Mittelmäßig Sauberkeit und Hygiene im Restaurant sind gut Küchenstil Türkisch


Sport & Unterhaltung

1.0

Animation MISERAAAAAAAAAABEL Animation gibt es keine nur Spielplätze. Abends wird mit den Kindern getanzt Um Liegestühle muss man kämpfen Duschen sind gut!


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Martin (19-25)

August 2015

Grauenvoll!

2.1/6

Das Hotel ist ein Drecksloch. Der Boden im Hauptrestaurant ist schmierig. Die Tische sind meinst nach den Gästen schmutzig und das ist zum Teil sehr ekelhaft. Das personal hat kaum Sprachkenntnise. Die Kommunikation war daher schwer. Ein paar Mitarbeiter konnten Deutsch/Englisch/Russisch. Russisch aus dem Grund da es ca 80 % Russische Gäste sind. Nun zum essen. Das ist das schlechteste Essen was ich jemals hatte, das Fleisch war sehr Trocken und es gab kaum Abwechslung. Im Prinzip gab es nur das gleich zu essen. Das frühstück war in Ordnung, leider gab es Gäste die die das Brot angefasst haben und wieder zurück geleckt haben. Sowas muss nicht sein und ist für mich sehr ekelhaft!!! Was eine totale Unverschämtheit war, ist das der Chef oder wer auch immer das war, bedient wurde wie der König höchst Persönlich. Für die Gäste gab es nur Wassermelone und für Ihn nur das beste. Zum Pool kann ich nicht viel sagen da wir nur am Meer waren. Der Strand war ganz gut nur musste man früh genug aufstehen um noch liegen zu bekommen. Die "Animation" war lächerlich, entweder hat man spiele gemacht die absolut daneben waren oder gar nichts. Im großen und ganzen ist das Hotel eine Katastrophe und nicht Weiter zu empfehlen


Umgebung

2.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
2.0
Restaurants & Bars in der Nähe
1.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
1.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

3.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

1.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
2.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
1.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
1.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
2.0

Gastronomie

1.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
1.0

Sport & Unterhaltung

3.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

1.8
Zustand des Hotels
1.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0
Familienfreundlichkeit
2.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Eduard (31-35)

August 2015

Okay, aber nicht optimal!

4.0/6

Das Hotel ist an sich ganz okay. Der Strand ist sehr nah, aber es gibt dort so gut wie keine Freizeitmöglichkeiten. Es gibt zwar ein Beachvolleyballfeld, aber der Sand ich mit einem groben Sand ausgestattet, wenn man dort nach dem Ball hechtet, da hollt man sich blutige Knie (ist bei mir und bei zwei weiteren Personen so gewesen). Wasseratraktionen kann man mit diesem Hotel nicht machen, oder wenn dann zu teueren Preisen wie beim Nachbarhotel. Erst wenn man die Hotelbänder abnimmt, dann bekommt man auch die günstigeren Preise. Beim Check In hat man uns den SPA Bereich gezeigt, dort wurde uns gleich gesagt, wenn ihr ein SPA Paket bestellt, dann bekommt ihr die besseren Zimmer. :-(. Alles in allem, wenn jemand günstig Urlaub machen möchte, dann ist das hier ok. Aber wenn man auch was unternehmen möchte, dann geht lieber in ein anderes.


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
2.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

4.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

3.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.7
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
3.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Tizian (14-18)

August 2015

Ertragbares Hotel

2.7/6

ESSEN: Frühstück fast nur herzhaftes Angebot, billige Cornflakes, nichts für Leute die gerne süß frühstücken. Restliches Essensangebot in Ordnung, Essen den ganzen Tag vorhanden. SERVICE: Nicht vorhandene Deutschkenntnisse und kaum bis schlechte Englischkenntnisse. Allgemein Personal noch in Ordnung. ZIMMER: Tropfende Klimaanlage, Flecken auf Bettwäsche und Handtüchern, fehlende Badtür, Klimaanlage auf Balkon stinkt, Badhygiene deutlich verbesserungswürdig STRAND UND POOL: Schlechter Geruch auf gesamter Hotelanlage, Pool in Ordnung, Strand schön. Jedoch um 7 Uhr schon alle Liegen besetzt. GÄSTE: Überwiegend Russen und Türken, welche bis auf verschwenderisches Verhalten beim Essen nicht negativ auffielen. FAZIT: Wir würden dieses Hotel nicht noch einmal buchen, jedoch hatten wir trotzdem einen schönen Urlaub.


Umgebung

2.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
2.0
Restaurants & Bars in der Nähe
2.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
2.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

2.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
2.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

2.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
1.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
1.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

3.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung

2.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
3.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
2.0

Hotel

3.0
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
2.0
Familienfreundlichkeit
3.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Michael (51-55)

August 2015

Was für ein Dreckloch - Hände weg

1.1/6

habe ja schon vieles im Fernsehen gesehen über runter gewirtschaftete und verdreckte Hotels. Dieses schlägt glaube ich alles. Selten so eine Bruchbude gesehen. Das Zimmer war nur ekelig. Sah und roch, als wenn seit Wochen nicht mehr gereinigt. Nachdem wir uns geweigert haben, dort zu schlafen, zeigte man uns 3 weitere Zimmer, genau das gleiche. Da wir Nachts angekommen sind, mussten wir uns dann doch erst mal mit einem der Zimmer zufrieden gebe. Nächsten Tag wollte man uns dann ein anderes Zimmer geben. Am Morgen haben wir uns dann den Rest des Hotels angesehen und waren nur schockiert. Verdrecktes Geschirr auf den Flurböden (die Mäuse waren anscheinend auch schon da gewesen). Restaurantbereich total verdreckt, Aussenbereich verdreckt, Liegenauflagen Schimmelflecken, Sonnenschirme kaputt, Tische nicht gereinigt bzw. mit Tischdecken belegt, die vielleicht letztes Jahr mal in der Wäsche waren. nach dem Rundgang haben wir uns mit der Reiseleitung in Verbindung gesetzt. Dieser kam Mittags und wir haben dann auf ein anderes Hotel umgebucht (gegen Aufpreis). Also kann ich nur jedem den gutem Rat geben, nicht dieses Hotel.


Umgebung

1.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
1.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
1.0
Restaurants & Bars in der Nähe
1.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
1.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

1.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
1.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
1.0
Größe des Badezimmers
1.0

Service

1.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
1.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
1.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
1.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

1.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
1.0

Sport & Unterhaltung

1.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
1.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

1.0
Zustand des Hotels
1.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
1.0
Familienfreundlichkeit
1.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Irina (36-40)

August 2015

Nie wieder Akin Paradise! Putzfrau hat geklaut!

2.1/6

In den 10 Tagen Aufenthalt in der Hauptsaison gab es nur einmal Animation. Auf Anfragen an der Rezeption gab es eine sehr unfreundliche Antwort , dass wir in die anderen Hotels reingehen sollen wenn wir Animation haben wollen . Die Putzfrau hat nicht geputzt . Bad war schon bei Ankunft dreckig und wurde auch kein einziges Mal geputzt in den 10 Tagen . Minibar wurde nur auf Anforderung aufgefüllt . Essen war meistens das Gleiche, nur Wassermelone oder Weintrauben als Obst . Meine Kinder (Alter : 11, 14, 22) haben sich sehr gelangweilt. Meine Tasche mit Schminke und weitere Kleinigkeiten wurden entwendet, es ist nicht bekannt von wem. Als wir zur Rezeption sind , haben uns die Mitarbeiter nicht ernstgenommen. Sagten wir haben die Sachen selber verlegt und drohten damit , dass sie sich bei der Polizei beschweren . Ein Horror -Hotel !!! Die Mitarbeiter im Hotel- Restaurant waren sehr freundlich im Gegensatz zur Rezeption. Sehr unvorbereitet für die Hauptsaison . Während des Aufenthalts hab es einen Rohrbruch , die komplette Hotelanlage hat nach einem Dixie -Klo gestunken und an einem Tag war deshalb die Snackbar geschlossen . Es gab keine Alternative... Wer nicht viel erwartet kann in dieses Hotel gehen . Mir und meiner Familie hat es nicht gefallen !


Umgebung

3.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
2.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
2.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

2.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
2.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
2.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

1.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
1.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
2.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

2.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
2.0

Sport & Unterhaltung

1.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

2.3
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
2.0
Familienfreundlichkeit
2.0
Behindertenfreundlichkeit
2.0

Bewertung lesen

Yasemin (19-25)

August 2015

Bitte buchen Sie ein anderes Hotel

2.0/6

Das schönste an dem Hotel war das Meer und das hat ja nichts mit dem Hotel zutun! Alles hat mich enttäuscht!!


Umgebung

3.0

In der Nähe sind Top Hotels und dieses Hotel ist das schlechteste von allen! Die Fahrt zum Hotel hat ca 30 min gedauert. Es war nix in der Nähe und das Hotel befindet sich an einem schlechten Ort


Zimmer

2.0

Die Zimmer waren mittelmäßig


Service

1.0

Sehr freches personal


Gastronomie

1.0

Das Essen war eintönig und hat allgemein nicht geschmeckt. Weder die Süßspeisen noch das Hauptgericht! Meistens gab es Hähnchen


Sport & Unterhaltung


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Sascha (41-45)

Juli 2015

Schönes Hotel und Anlage mit kleinen handicap

4.0/6

So im ganzen ist das Hotel ok schöne Anlage direk am Strand ,Essen war lecker, also ok reichlich ,unser Urlaub hat uns sehr gut gefallen, nur leider 95 Prozent russische Gäste davon einige die sich nicht benehmen können leider ,Also imganzen schöne Anlage Strand super Hotel auch ok


Umgebung

4.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
6.0

Besonders toll war der Strand der dreck treppe runter 20 Meter vom Hotel und der Bazar der zirka 800 Meter oder Kilometer entfernt ist auch ok


Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
2.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Hotelzimmer waren ein wenig zu klein für Familienzimmer etwas veraltert Laminatboden sehr alt Badezimmer ok


Service

4.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Personal ist sehr hilfsbereit auch wenn es wenig deutsch versteht Hotelmanager super habe mit dem einen Abend geredet sehr netter Mensch


Gastronomie

4.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Zum ganzen zufrieden mit dem essen nur leider brotaufstrich für deutsche leute Marmelade oder Nutella nicht vorhanden kakao für kinder zu dickflüssig konnte man nicht trinken , und Speisen eben gewöhnungsbedürftig nicht so süß aber ok aber mehr auf russische Leute abgesetzt es gab von allen etwas


Sport & Unterhaltung

4.8
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
5.0

Also abends hat man immer Programme gemacht die haben versucht die leute zu unterhalten auch wenn es deutsche leute kaum verstanden haben was auf türkisch oder holländisch oder auf russisch war aber war ganz ok Spielplatzbau vorhanden für kinder


Hotel

4.8
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Ines (41-45)

Juni 2015

Zimmer nicht wie auf den Bildern -Strand gut

1.0/6

Die Zimmer sind unmöglich alt eingerichtet, nicht wie auf den Bildern. Badezimmer unmöglich! Essen war super aber kein Obst nur Äpfel und Orangen! Kurzer Weg zum Strand ist o.k, Basar in der Nähe. Nur Russen-Angestellte sprechen kein Deutsch aber nett


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
2.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

1.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
1.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
1.0
Größe des Badezimmers
1.0

Service

3.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
1.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

3.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
2.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
4.0

Hotel

1.3
Zustand des Hotels
1.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
1.0
Familienfreundlichkeit
2.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Michael (51-55)

September 2014

Schönes Hotel direkt Strand, ABER sehr viel Russen

4.3/6

Ein tolles Hotel direkt am Strand, ABER leider mehr als 90% russische Gäste, die sich nirgends benehmen können !!!!!!!


Umgebung

3.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
2.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

3.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
2.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Janina (46-50)

September 2013

Schlechtes Hotel

2.2/6

Ganze Personal im Hotel haben kein Englisch oder Deutsch gesprochen . Sie haben nur Russisch oder Türkisch mit dem Gesten gesprochen . 90% von Gesten die dort waren , waren Leute aus Russland , die gleich zum Frühstück Wodka getrunken haben und Nachmittag waren schon im guten zustand . Kein benehmen . Auch die Animateure haben die Leute am Abend nur Russisch Unterhalten ,nach paar Tage konnte ich es nicht mehr hören . Fast jeden Abend das gleiche und dann noch in der Russische Sprache lieber nicht Danke . Uns Deutsche haben nicht richtig war genommen . Sie haben sich total nur auf die Russen Konzertiert .Es war kein schöner Urlaub .


Umgebung

1.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
1.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
1.0
Restaurants & Bars in der Nähe
1.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
1.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

2.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
2.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
1.0
Größe des Badezimmers
2.0

Service

2.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
1.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

3.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung

1.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
1.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

2.3
Zustand des Hotels
2.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0
Familienfreundlichkeit
3.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Siegfried (51-55)

Juli 2013

Wunderschöner Badeurlaub

5.0/6

Essen war sehr gut, Zimmer war ordentlich, kinderfreundlich, Animation war sehr gut, rumdum ein schöner Urlaub, Pool war in Ordnung


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
6.0

Hotel

4.5
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Taylan (36-40)

Juli 2013

Leckeres Essen, schöner Strand und gute Animation

5.6/6

Das Essen war lecker und die Auswahl groß. Der Strand war schön. Da das Hotel klein war, hatten wir eine gute familiäre Atmosphäre. Das Personal konnte wenig Deutsch, dennoch war es mit dem Service angenehm. Die Hotelleitung war sehr hilfsbereit und kompetent. Das Hotel ist für Gäste, die etwas Kleines aber Feines wollen und sich nicht über Kleinigkeiten ärgern, zu empfehlen.


Umgebung

5.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
5.0

Hotel

5.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Dominik (26-30)

Juli 2013

Keine Kinder, keine Familie, keine Deutschkenntnis

2.4/6

Mit Ferien-Tourisik gebucht Auf den Urlaub gefreut Enttäuscht worden Das beste draus gemacht! 1. Keiner spricht auch nur ein wenig Deutsch 2. Englisch ist auch echte mangelware 3. Unsauber Gräser mit Lippenstift Zimmer nicht gesaugt 2 Tage lang dreckiges Geschirr auf dem Flur 4. Keinerlei Reaktion auf unsere Beschwerden 5. Russen und zwar die untere Kategorie (man will nicht angepöbelt werden an der Poolbar) Alles in allem wenn man es sich mit den Serivicekräften einig gemacht hat kann man es aushalten. Allerdings die Hotelführung sollte sich mal überlegen wie man mit Kunden umgeht!! Der Reiseveranstalter Ferien-Touristik hat sich NICHT dazu bewegen lassen uns ausgleich zu schaffen! Der Reiseleiter vor Ort hat uns und unsere Beschwerden nur müde belächelt und diese sich nicht einmal notiert! FAZIT: NIE WIEDER FERIEN TOURISTIK NIE WIEDER AKIN PARADISE


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

1.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
1.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
1.0
Größe des Badezimmers
1.0

Service

1.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
1.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
1.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

2.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
1.0

Sport & Unterhaltung

3.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

2.0
Zustand des Hotels
2.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
2.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Karaalp (41-45)

Juni 2013

Freundliche personal sehr angehnehme atmosfer und

5.7/6

ich finde sehr toll beim akin paradise besonders sehr freundliche personal gutes aufenhalt hat mir sehr gefallen ich kann nur emfehlen karaalp osman


Umgebung

5.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Jana (31-35)

Oktober 2012

Akin Paradise

5.6/6

Schönes mittelgrosses Hotel. Nettes Animationsteam-wir hatten jeden Abend viel Spass ,meine Tochter tanzt immer noch den Clubtanz :-))).Das Servicepersonal ist nett und hilfsbereit, viele sprechen Deutsch oder Englisch. Es sind Freundschaften entstanden, der Umgang mit den Gästen ist familiär( so fern man das möchte) Wir können nichts schlechtes über das Akin Paradise sagen, die schlechten Bewertungen können wir nicht nachvollziehen. Wir würden wieder in dieses Hotel fahren


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.8
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
5.0

Hotel

5.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Mari (51-55)

Oktober 2012

Nicht noch einmal!

3.7/6

Das ganze Hotel, ist renovierbedürftig, ins Besondere die Betten, Badezimmer, Dusche. Treppe am Pool (total lose) 1. Das Doppelbett war an der unteren Seite quer zerbrochen. Es wurde den nächsten Tag jedoch schnell, ca 30Min repariert. 2. Der Fön im Badezimmer war völlig aus der Halterung gerissen. Ebenso in 30 Min repariert. 3. Die Duschwand baumelte oben nur an einer Schraube u. konnte nicht zugezogen werden. Somit war ständig das gsamte Badezimmer unter Wasser. Die Toilette war so dicht an der Dusche, dass wir diese dann immer erst trockenwischen mußten. Wir waren es dann leid, nochmals den Handwerker zu bemühen.


Umgebung

3.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
1.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
1.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

4.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

4.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
1.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

4.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
3.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.3
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Andreas (36-40)

Oktober 2012

Hotel Akin Paradise

1.4/6

Hotel ist ausser dem Rezeptionsbereich eine einzige Katastrophe !!!!! Wir hatten diese Hotel nicht gebucht und wurden von unserem reiseveranstalter ohne jeglichen Grund in diesem Hotel morgens um 5:00 Uhr abgesetzt. Von 2 Aufzügen funktioniert nur einer. einziger positiver Punkt : kostenloses WLAN im Rezeptionsbereich !


Umgebung

2.0

Das Hotel liegt in dem Ort Orkucalar weit vor Alanya (ca. 35 km) Busanbindung nach Alanya von der hauptstrasse aus , ca. 15 min Fußweg.


Zimmer

2.0

Zimmer wurde länger nicht gereinigt (dreckiger Boden im Bad , Handtücher hatten Löcher oder braune Flecken Klimaanlage klapperte während des Betriebes


Service

1.0

Das Personal was wir gesehen haben , war völligst unmotiviert . Das Zimmer stank bestialisch nach irgendwelchen Reinigungsmitteln.


Gastronomie

1.0

Essen nicht zu geniessen !!!! völlig lieblos zubereitet , Geschmacklich nicht zu bewerten. Der Speisesaal war nur durch eine spanische Wand von der Rezeption getrennt


Sport & Unterhaltung


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Ursula (41-45)

Oktober 2012

Badeurlaub mit kleinen Macken

4.2/6

Schöne Hotelanlage direkt am Meer Zimmer etwas veraltert werden jedoch jeden Tag sauber gemacht Essen geschm. sehr gut jedoch geringe Auswahl,viele russ.Gäste


Umgebung

5.0

Direkte Strandlage Badeschuhe nicht vergessen Einkaufsmöglichkeiten in ca 15 Minuten Gehzeit entfernt


Zimmer

3.0

Badezimmer sehr veraltert benötigt dringend Erneuerung Wasser oft kalt-lauwarm Sauberkeit im Zimmer o.k.


Service

6.0

Sehr freundliches Personal besonders Herr.Jusuf von der Security hat immer ein paar freundliche Worte für die Gäste und ist sehr hilfsbereit,im allgemeinen hat man das Gefühl,dass Personal arbeitet gerne da


Gastronomie

4.0

etwas mehr Auswahl an Getränken wäre von Vorteil,Bier ist kalt und schmeckt nicht schlecht Orangensaft eine Katastrophe,schmeckt wie Abwaschwasser


Sport & Unterhaltung

3.0

Tennisanlage war sehr Verschmutzt,hat auch niemanden vom Personal gestört,bis mein Mann ihn zu reinigen begonnen hat,da warwen plötzlich alle da und haben ihm geholfen, wurde dann auch für den Rest unseres Urlaube sauber gehalten TIPP Bälle und Schläger selber mitbringen Vollyball war leider nicht mögl. da der Platz nicht bespielbar war (Betonrohre am Platz )


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Astrid (46-50)

Oktober 2012

Preis-Leistung stimmt in dem Hote!

4.8/6

Lage des Hotels war gut-Speisen und Getränke annehmbar-Personal sehr freundlich und hilfsbereit-Animation und besonders die einzelnen Animateure waren supper und besonders nett zu den Gästen ***** plus für EROS


Umgebung

4.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

4.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

4.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

5.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.5
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Susanne (36-40)

September 2012

Hotel Akin Paradise ex Grand Paradise

1.7/6

ca. 160 Zimmer, sehr hellhörig, Hotel hat eine Abwrackprämie verdient. Habe noch nie so ein dreckiges Hotel gesehen. Kleine Mitbewohner laufen im Zimmer rum. Ich habe Sagrotan der Putzfrau gegeben. Sie hat es auch anscheinend benutzt. Die Badewanne hat sie nicht einmal mit Wasser nachgespült. Wir haben mit Flip-Flops geduscht!!! Nachdem jedoch ich noch einmal hinterher geputzt habe, waren alle meine Putzlappen dreckig. Die nächsten 2 Wochen habe ich unser Zimmer selber geputzt, natürlich immer wieder mit Sagrotan eingesprüht. Handtücher und Bettlaken mit GROßEN und gelben und dunklen Flecken voll. Matratze und Kopfkissen mit Haaren. Immer Hausschuhe im Zimmer getragen. Strandtücher noch schlimmer als Handtücher, und auch nur gegen Gebühr. Oft keine Strandtücher mehr, mussten 3 Tage lang die alten benutzen. Die Putzfrauen haben die alten Laken und Hadtücher auf der Etage verteilt!!! ECKLIG. In aller Öffentlichkeit hat sich das Personal laut gestritten und beschimpft. Mittagsschlaft pustekuchen!!! Es gibt 3 Fahrstühle, von denen aber nur 2 fahren. 3 Tage lang defekt. Absolut keine Mühe seitens Hoteldirektion. Nicht für Personen geeignet, die Platzangst haben. Wie in der Sauna. Personal nutzt ihn zum transportieren, obwohl ausdrücklich verboten.


Umgebung

2.0

Antalya 1,5 Stunden Alanya 30 min. Manavgat ca. 30 min.


Zimmer

1.0

Größe ok. Möblierung katastrophe Badezimmer ecklig, Klimaanlage fällt öfter aus. TV ok Balkon Größe ok wird aber nicht gereinigt. Safe kann man rausreisen, absolut nicht sicher. Sehr sehr dreckig und überholt.


Service

1.0

Anliegen der Gäste werden nicht wahrgenommen. Zimmerreinigung: Schlecht


Gastronomie

2.0

Keine Restaurants, nur KANTINE. Speisen vom Vortag werden wieder aufgewärmt. Pommes Frites nur lauwarm. Kantinetemperatur immer warm-heiß. Wir hatten auch schon verdorbenes gegessen. Sehr fettiges Essen, nach Beschwerde keine Reaktion darauf. Ich hatte 4 Tage Durchfall. Stühle werden kaum sauber gemacht, Boden wird noch viel weniger gewischt. Das Personal hat absolut kein Interesse. ( Kein Wunder, nachdem wir DEN Chef gesehen haben!!!! ) Geschirr und Besteck immer nachpolieren. Gläser mit d


Sport & Unterhaltung

3.0

Einfallslose Animation, langweilig Wasserqualität ok


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Sylvia (51-55)

September 2012

Nicht zu empfehlen

2.2/6

das Hotel ist keine 4 Sterne wert,das Personal unmotiviert,das Managment inkompetent,die Küche miserabel,wenn man gut Essen wollte,mußte man das auswärts tun,Zimmer klein,schmutzig,nie wieder


Umgebung

2.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
2.0
Restaurants & Bars in der Nähe
2.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
2.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

1.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
1.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
2.0
Größe des Badezimmers
1.0

Service

1.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
1.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
1.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
2.0

Gastronomie

2.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
2.0
Atmosphäre & Einrichtung
2.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
2.0

Sport & Unterhaltung

3.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
3.0

Hotel

2.3
Zustand des Hotels
2.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
1.0
Familienfreundlichkeit
3.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Alexia (36-40)

September 2012

Hotel Akin Paradise

2.5/6

Wir mußten dort einziehen, weil unser Hotel während unseres Aufenthalts geschlossen hat. Anscheinend ist es heutzutage normal die Leute den ersten Abend immer erst einmal in eine Absteige (Zimmer) zu stecken, das haben wir dort jeden Abend an der Rezeption mit bekommen. Dieses Hotel hätten wir niemals gebucht, denn das ist keine 4* wert, da kennen wir besseres in der Türkei. Ich war jetzt schon das 13x in der Türkei und diesen Urlaub werden wir nie vergessen. Wir fanden keine Nacht Ruhe, weil die Russen Party auf Ihren Zimmmern und auf dem Flur gemacht haben. Das essen war olala, wir lagen ein Wochenende mit Durchfall flach!!! Von Sauberkeit haben wir in unserem Zimmer nix gesehen, die Handtücher haben wir uns selber geholt. Wir waren dort 9 Tage und wir waren froh endlich Heim fliegen zu dürfen.


Umgebung

2.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
1.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

1.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
2.0
Größe des Zimmers
2.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
2.0
Größe des Badezimmers
1.0

Service

2.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

3.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Jessica (19-25)

August 2012

Keine 4 Sterne!!! - aber zum Party machen perfekt.

3.8/6

Das All-Inclusive Programm ist eher arm! 3 Sorten alkoholische Getränke, und sonst nur Kaffe, Cola, Fanta, Sprite! Wasser gibt es nur am ersten Tag in Flaschen, sonst in Gläsern, welche man nicht mit ins Zimmer nehmen darf! Das Zimmer wurde kaum gereinigt, nur die Betten wurden gemacht! Beim Frühstück muss man sich bemühen Erster zu sein, sonst sieht es schlecht it dem Essen aus! Das Mittag- und Abendessen waren jeden Tag super lecker!!! 99% der Gäste waren Russen, meistens sehr junge Leute (19-25)


Umgebung

2.0

Hotel liegt ziemlich abgelegen! Zum Flughafen von Antalya sind es ca. 1 1/2 std.! Ein Einkaufsbazar ist ungefähr 15-20 min. Fußweg entfernt. Der Strand gehört zum Hotel und ist daher in unmittelbarer Nähe! Es werden aber genug Ausflüge angeboten, wo man dann auch mehr sehen kann! Fast jeden Abend um 23 Uhr, fährt ein Bus nach Alanya mit den Animateuren um Party zu machen!


Zimmer

3.0

Anfangs bekamen wir ein schreckliches Zimmer! Der Gestank nach Schimmel, so wie die zahlreichen Ameisen im Bett waren unerträglich! Nach einer Beschwerde bekamen wir sofort am nächsten Tag ein neues Zimmer, welches etwas neuer eingerichtet war und sauberer schien. Die Zimmer sind im Allgemeinem ziemlich klein! In der Minibar befindet sich nur Wasser! Es gab einen Fernseher, welcher in unserem Zimmer jedoch nur russischer Programme hatte!


Service

5.0

Das Personal war eher freundlich! Auch Beschwerden wurden sofort wahrgenommen! Kaum jemand spricht Deutsch, Einige sprechen Englisch und fast alle sprechen Russisch! Die Animateure sind immer sehr gut gelaunt und super freundlich!


Gastronomie

5.0

Es gibt ein Hauptrestaurant, eine Poolbar, und eine Strandbar! Man hat ab 08.00 Uhr fast rund um die Uhr Essen bis 21.00 Uhr (außer von 16.30 - 19:00 Uhr)! Nachdem ein Gast gegessen hat, wurde der Tisch nicht sauber gemacht, sondern einfach wieder drüber gedeckt! Das Essen war sehr lecker und abwechslungsreich.


Sport & Unterhaltung

5.0

Von 10.30 bis 23.00 Uhr wird eine Animation nach der anderen gestartet! Von lustiger Wassergymnastik über Volleyball bis hin zum Kinderclub ist alles dabei! W-Lan Empfang hat man in der Lobby (an der Rezeption). Das Wasser am Strand war sehr sauber und klar, jedoch war der Strand sehr klein und nicht wirklich schön! Strandhandtücher sollte man selber mitbringen, da man sonst für viel Geld welche kaufen muss! Der Pool wurde der Ansicht nach nur selten gereinigt!


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Alex (31-35)

August 2012

Badeurlaub ok!

5.0/6

Hygiene wurde beachtet. Nur in der Toilette hat sich in den Ecken, Schimmel ein wenig eingefressen. Zur Zeit, wird das Hotel in manchen Zimmern renoviert. Balkon-mit einem super Meeresausblick.. W-LAN (kostenlos) nur in der Lobby möglich. Mitarbeiter waren freundlich und hilfsbereit.-Viele Gäste freunden sich sogar mit den Mitarbeitern an :) Sprachkentnisse-Deutsch,Englisch (manchmal) und oft arabisch. Pool war mit einer spaßigen Rutsche ausgestattet. Am strand wurde jeden Tag Volleyball gespielt. Der strand war schön, aber etwas steinig. Das Essen war sehr sehr lecker. Kellner waren sehr freundlich. Am Abend gab es oft Animationen. Kinder hatten besonders viel Spaß. Außerdem konnte man sogar Fast Food essen.


Umgebung

5.0

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

3.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
5.0

Hotel

4.3
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Jasmin (14-18)

Juli 2012

Eigentlich ganz gutes Hotel

5.0/6

Besser als bei den ganzen Bewertungen. Ich & meine Schwester haben uns ein Zimmer geteilt. Hygiene wurde beachtet. Nur in der Toilette hat sich in den Ecken, Schimmel ein wenig eingefressen. Zur Zeit, wird das Hotel in manchen Zimmern renoviert. Balkon-mit einem super Meeresausblick.. W-LAN (kostenlos) nur in der Lobby möglich. Mitarbeiter waren freundlich und hilfsbereit.-Viele Gäste freunden sich sogar mit den Mitarbeitern an :) Sprachkentnisse-Deutsch,Englisch (manchmal) und oft arabisch. Pool war mit einer spaßigen Rutsche ausgestattet. Am strand wurde jeden Tag Volleyball gespielt. Der strand war schön, aber etwas steinig. Das Essen war sehr sehr lecker. Kellner waren sehr freundlich. Am Abend gab es oft Animationen. Kinder hatten besonders viel Spaß. Außerdem konnte man sogar Fast Food essen.


Umgebung

5.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

4.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

4.8
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
4.0

Hotel

4.8
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Maria (19-25)

Juli 2012

Preisleistung OK

4.3/6

Als Badeurlaub vollkommen Ok. Das Hotel befand sich etwas auswärts, somit etwas abseitz vom Trubel. Es gab einen Basar und dann war auch schon Schluß.Essen war sehr von Hühnchen geprägt, in jeglichen Variationen. Preisleistung war für uns Ok. Als deutsche Gäste waren wir in der Minderzahl. Fazit lieber 200€ drauflegen und eine Kategorie höher buchen.


Umgebung

4.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

3.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.3
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Andrea (41-45)

Juli 2012

Nie wieder

3.6/6

Jeder Urlauber macht die gleichen 2Tage; . Tag Anreise, 2. Tag Umzug in mindestens 1 neues Zimmer, nach Aussagen der anderen Urlauber sind die Badezimmer nicht sauber und schimmelig, Das Essen war gut und reichlich, wer nicht satt wird hat selber Schuld


Umgebung

3.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
1.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

2.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
2.0

Service

4.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

2.8
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
3.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
1.0

Hotel

3.3
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
2.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Nicole (19-25)

Juli 2012

Akin Paradise

4.5/6

Hotel ist eher Mittelgroß mit einem kleinen Pool. Zimmer sind teilweise gut un teilweise renovierungsbedürtigt. Aussenanlage, Eingangsbereich und Resaurant sauber und frisch renouviert. Die Sauberkeit der Zimmer lässt zu wünschen übrig, aber für den Preis war es angemessen.


Umgebung

6.0

Direkter Zugang zum Strand mit aussreichend Liegen. Sehr viele Wassersportangebote. Großer Bazaar in 10 Minuten Fußweg zu erreichen. Schöne ausflugsangebote sind vorhanden. das einzige was uns ein bisschen gestört hat war der lange Weg zum Flughafen 2 Stunden.


Zimmer

4.0

GRöße war ok. Möbel waren funktionstüchtig. es war alles schon ein bisschen älter. sauberkeit lies zu wünschen übrig aber war i.o.


Service

5.0

Personal war sehr freundlich. Die meisten konnten deutsch. Wer nicht deutsch konnte, konnte Englisch. Die einzige Ausnahme war die Zimmerreinigung die konnte nur türkisch, aber mit Händen und Füßen hat sie es auch verstanden. Die Reinigung der Zimmer war sehr Oberflächlich, aber es war nicht schmutzig, die Betten wurden jeden Tag frisch bezogen. Beschwerden wurden sofort bearbeitet und waren immer gleich erledigt.


Gastronomie

6.0

Es gab ein Hauptrestaurant und eine Snackbar. Essen war Reichhaltig unbd für jeden Geschmack war was dabei. Die Sauberkeit im Essensbereich war gut. das Servicepersonal war sehr freundlich....


Sport & Unterhaltung

2.0

Also am Pool gibt es nichts auszusetzen, der war immer sauber und ordentlich es sind genug liegen vorhanden so das man auch später noch eine bekam. das animationsteam war schrecklich jeden tag haben sie das selbe gemacht total einfallslos, ausserdem war sie total hochnäsig


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Mandy (46-50)

Juli 2012

Urlaub

2.5/6

mit großer vorfreude auf den ersehnten urlaub ,leider ein reinfall. angekommen, zimmer mit meerblick gebucht und das was wir erhalten haben , stockte unserem atem. zigarettenreste im aschenbecher, keine endreinigung des zimmers, bad überall mit schimmer behaftet. balkon so klein für eine person nutzbar, sicht zum hinterhof müllhalde, umzug erfolgte am selben abend.. das gleiche,,, nochmals mit dem managtman gesprochen ja morgen, an der rezeption hagelte es nur beschwerden, da alle urlauber ein anderes zimmer wollten. den nächsten tag mit dem reiseleiter gesprochen, ich wollte ein neues hotel, da wir wie mitbekommen haben, alle zimmer so verkeimt waren. er sagte zu einem großen aufpreis. 4mal gewechselt, der strand unsauber , russische bürger ließen den müll leigen, windeln wurden dort entsorgt, animation jeden tag das gleiche programm russisch. a. ist hier sehr sehr fraglich, service gab sich sehr große mühe ist aber durch das russische volk sehr genervt. also vorsicht, keine werbung, ich war schon öfter in der türkei 4 ssterne dies müßte ein 2 sterne otel sein. nicht wieder,, nicht wieder


Umgebung

3.0

schlechte lage zur stadt, rundherum alles unsauber am stran, paletten ausgelgt, aufpassen das man nicht in die zwischenteile kommt


Zimmer

1.0

aauberkeit läßt wirklich zu wünschen übrig


Service

5.0

personal war bemüht zimmerreinigung katastrophe


Gastronomie

3.0

all inclusive unmöglich genervtes personal nur eine bar


Sport & Unterhaltung

1.0

keine freizeitangebote was kinder betrifft,wenn dann auf russisch, sehr laute musik am pool


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Sergej (36-40)

Juli 2012

Ein Billighotel.

3.9/6

Zimmer sind dreckig.(Für die Zeit, die man einen Schwan oder einen Schmetterling auf dem Bett bastelt, wäre mir lieber, wenn man den Boden ordentlich putzt) Essen sehr gut. (Fisch, Früchte, Obst. Der Eigentümer des Hotels hat aus dem "gleichen Topf" gegessen) Personal in Ordnung. Für das Geld könnte man aber was besseres finden.


Umgebung

4.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

3.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

2.0
Zustand des Hotels
1.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
1.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Anett (31-35)

Juni 2012

Hotel Akin Paradise

3.3/6

Bei der Ankunft wurden wir in ein Dreckloch gesteckt mit einem Doppelbett obwohl wir 3 Personen waren!Die Sauberkeit war grauenhaft bis mega schlecht alles kaputt und dreckig Verletzungsgefahr sehr hoch Stolperquellen durch Löcher im Bad und Überschwemmung nach dem Duschen.Das Rezeptionspersonal war sehr nett trotz,dass jeder Neuankömmling in dieses Zimmer vorerst verfrachtet wurde ,Zimmer 713 war der Horror im KELLER.Unsere Tochter war von Flohstichen überseht!!!!Das Essen ging, wenn man Tomaten und Feta mag.Das Restaurantpersonal war sehr unfreundlich und war stets bestrebt sofort den Teller weg zu nehmen wenn man das Besteck ablegte,auch wenn man nicht fertig war.Es wurde beim Essen das Putzpersonal losgeschickt, wo man schnell mal den Besen am Fuss verspürrte.Die Animation war so schlecht,das man einschlief die Kinderbetreuung war niveaulos und langweilig.Die Animateure waren meist beschäftigt,sich mit sich selbst zubeschäftigen anstatt auf die Gäste einzugehen außerdem waren sie der deutschen Sprache überhaupt nicht mächtig nur russisch konnten die meisten nur wir nicht, selbst bei der Kinderbetreuung konnte unsere Tochter nicht ein Wort verstehen. Am letzten Abend ist unsere Tochter dann von der Bühne gefallen und sich das Bein verletzt,da die Sicherheit der Bühne gleich null war!!!hinter der Bühne ging es 1,50 m tief ab ohne Sicherheitsvorkehrungen, selbst Kabel lagen teilweise im Wasser am Pool!!!Ich würde Allen abraten dieses Hotel zu buchen. Es gab zum Glück das Meer und die Sonne und unsere Dreisamkeit und einige Deutsche ,die das Beste aus dem Urlaub heraus holten!!!! 90 % russische Staatsbürger


Umgebung

5.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

3.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
2.0

Service

3.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
2.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
2.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

3.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
2.0

Sport & Unterhaltung

2.8
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0
Zustand und Qualität des Pools
3.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
1.0

Hotel

2.5
Zustand des Hotels
2.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
1.0
Familienfreundlichkeit
2.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Sofia (19-25)

Juni 2012

Super Urlaub mit super Angestellten

5.8/6

Das Hotel ist von der Anlage her sehr kompakt. Momentan werden die Zimmer renoviert und das Hotel auf einen besseren Stand gebracht. Es war sowohl drinnen als auch draußen immer sehr gepflegt (durch Gärtner etc.) und sehr sauber. Nach jedem Essen wurde das Restaurant gereinigt. Die Gäste stammen zu ca. 80% aus Russland, 10% Türkei und 10% Deutschland. Meistens Familien mit Kindern zwischen 3 und 10. Da sollte man auf die Eltern verweisen, die nicht nach ihren Kindern geschaut haben, sondern gemütlich in der Ecke saßen und ihr Bierchen getrunken haben. Währenddessen haben sich die Kinder geschlagen oder wurden von der Bühne geschubst.


Umgebung

6.0

Bis zum Flughafen in Antalya ist es ca. 1 Stunde fahrt, die aber sehr angenehm war. Die Busfahrer waren sehr freudlich und hilfsbereit. Vom Hotel aus führt ein ca. 40m langer Weg zum Strand. Nach Alanya muss man eine halbe Stunde fahren. Ausflüge werden von den Guides angeboten, wurden von uns aber nicht genutzt. Zum großen Alara Bazar sind es zu Fuß 15 Minuten. Um das Hotel herum gibt es einige kleine Obststände.


Zimmer

6.0

Die Zimmer waren von der Größe her in Ordnung. Das Bad war ein bisschen klein auber vollkommen ausreichend. Klimaanlage, Tv, Balkon mit Meerblick, Safe und Telefon waren vorhanden.


Service

6.0

Das Personal ist das netteste und hilfsbereiteste was wir jeh gesehen haben :) Sowohl die an der Rezeption als auch am Restaurant oder der Wachman am Strand. Wir kamen nachts um halb 3 an und uns wurden schon aus dem Bus heraus die Taschen und der Kinderwagen abgenommen und sofort aufs Zimmer gebracht. Wir wurden immer nett begrüßt und einen 'guten Appetit' haben wir auch immer bekommen. Die Zimmer wurden jeden Tag gereinigt und schön dekoriert. Unser Urlaub war so gut, dass wir keine Beschw


Gastronomie

5.0

Im Haus gibt es ein Hauptrestaurant, eine Snackbar, und 3 Bars. von 10-00Uhr gibt es Allerlei Getränke an den Bars. Früher und später gab es Wasser, Säfte und Kaffe. Essen war immer genug da. Ein kleine Unzufriedenheit unsererseits ist, dass es Fleischmäßig nur Hühnchen und Hackbällchen gab. Die Restaurants waren immer sehr sauber. Es wurde überwiegend Türkisch gekocht. An der Snack-Bar gab es Pommen, Hamburger und Spaghetti. Zu einer bestimmten Uhrzeit war immer eine Dame da, die 'Gözelem'


Sport & Unterhaltung

6.0

Das Sportangebot (Volleyball, Gymnastik, Tennis, Tischnennis und Waterpolo) wurde von uns nicht genutzt. Nur Darts Haben wir Ab und Zu mit Mikel(super Kerl!) gespielt. Es gibt 3 Animateure Mikel, Sveta und Hakan. Unser Kleiner war für den Miniclub noch zu Jung. Das hinderte die drei Animateure aber nicht daran mindestens 10 mal am Tag bei uns vorbei zu schauen und sich kurz aber sehr liebevoll mit ihm zu beschäftigen. Fast den ganzen Tag über gab es eine sehr Unterhaltsame aber keinenfalls ne


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Martina (41-45)

Juni 2012

Vier Sterne Hotel ist geschönt!

2.7/6

In die Jahre gekommendes Hotel. Empfang wurde renoviert und wirkt einladend. Außenbereich zum Teil modernisiert. Der Rest des Inneren läßt zu wünschen übrig. Kein Kühlbuffet, die Speisen werden auf einer langen Tischreihe im warmen Raum aufgestellt. Toilettenanlagen im Hotel und im Poolbereich sind alt. Toiletten im Außenbereich lassen sich zum Teil nicht verriegeln. Fahrstühle sind regelmäßig außer Betrieb gewesen. Am Pool befindet sich eine Bar. Gecrashtes Eis für Cocktails wurde mit meinem Flaschenboden auf der Theke hergestellt und anschließend mit der Hand ins Glas geschüttet. Am Strand befinden sich ausreichend Liegen und Auflagen, allerdings sind die alten, festinstallierten Korbschirmchen veraltet und bei dieser Jahreszeit nicht ausreichend. Im Hotel befanden sich haupsächlich russische Mitbürger. Häufig Familien mit kleinen Kindern.


Umgebung

4.0

Vom Flughafen in Antalya sind es gut eine Stunde Fahrt. Die vielbefahrene Hauptstraße ist weit genug entfernt, so daß man keine Störungen dadurch hat. Bis zur nächsten Einkaufsmöglichkeit sind es ca. 15 Minuten zu fuß. Das Hotel liegt zwischen einer Reihe von weiteren Hotels. Der Strand befindet sich direkt hinter dem Hotel und ist direkt zu erreichen. Ausflugsmöglichkeiten werden reichlich angeboten.


Zimmer

2.0

Alte, abgenutze Möbel in den Zimmern, Doppelzimmer sehr klein. Schimmel und Schmutz im Bad. Ameisen sowohl auf dem Balkon als auch im Zimmer und Badezimmer. Monostühle auf dem Balkon sind uralt und zerbrachen beim Reinsetzen. Der Balkon ist mit Glas verkleidet und ausreichend groß.


Service

2.0

Einige Mitarbeiter waren sehr freundlich. Doch ein großer Teil ignoriert einen völlig. Freundlichkeitsfloskeln wurden nur erwidert, von selbst eher selten. Russisch und Türkisch sind die Hauptsprachen, Englischkenntnisse waren bei einigen vorhanden. Deutschkenntnisse eher dürftig. Beschwerden wurden mit Floskeln abgetan. Das Personal bemüht sich das abgenutze Inventar sauber zu halten. Die Reinigung des Zimmer und des Bades waren eher dürftig.


Gastronomie

4.0

Es gibt im Hotel einen Speisesaal, im Außenbereich befindet sich eine Freifäche mit Tischen und Stühlen und eine überdachte Fläche, außdem befindet sich am Pool eine Bar. Das Essen war nach ein paar Tagen eintönig. Es wurde sich bemüht Abwechslung zu präsentieren, doch die Grundspeisen waren immer gleich (Gurke und Tomate in allen Variationen). Sehr auf die russischen Gäste abgestimmt. Da die kalten Speisen im waren Raum standen, waren diese schnell unansehnlich. Die warmen Speisen waren häufig


Sport & Unterhaltung

1.0

Die Animation zog sich über den ganzen Tag bis in den späten Abend hin. Schreiende und mit Trillerpfeifen ausgestattete Möchtegernanimatöre luden zum Vergnügen ein. Ständig viel zu laute Musik am Pool. Für Familien mit Kindern bestimmt eine gute Sache, wer die Ruhe gesucht hat hatte Pech. Dauerlärm. Zuflucht gab es nur in Richtung Strand. Vor dem Strand befinden sich ein paar Tische und Stühle. Der wichtigte und beste Angestellte im Hotel ist der Mann am Strand. Er war für die Liegen, Matten, S


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Klaus & Heike (46-50)

Juni 2012

Achtung Gesundheitsgefahr, Schimmel! Kein Stern!

1.2/6

- angeblich 4 Sterne - tatsächlich allerunterste Kategorie - All inclusive Hotel, direkte Strandlage, ca. 200 Zimmer (schimmelbefallen, unsauber, Mobiliar fällt auseinander und ist verdreckt, Kackerlaken als Mitbewohner),1 Pool (stinkt nach Chlor und Urin) - Sauberkeit ist hier tatsächlich eine Eigenschaft die nicht bekannt ist - Leistung: All inclusive - Gäste zu ca.90 % Russen, ab ca.25 Jahre


Umgebung

2.0

- direkte Strandlage (Strand komplett vermüllt mit Plastikmüll) - Meer mit Plastikteilen durchsetzt, baden ohne Ekel nicht möglich - Einkaufsmöglichkeiten von Ramschartikeln sind nach Busfahrt in Hülle und Fülle vorhanden, weiteres unbekannt - Ausflugsmöglichkeiten (getarnte Verkaufsveranstaltungen) werden angeboten


Zimmer

1.0

- Größe ca. 15 qm - Ausstattung: Mobiliar ist verschimmelt, verdreckt, fällt auseinander und beherbergt landestypische Tiere (Kackerlaken) - Betten (Flöhe) - Klimaanlage ohne Funktion - Zustand grausam, Schimmel an den Wänden - Bad verschimmelt, verschmutzt, alt


Service

1.0

- Personal versucht die grausamen, desolaten Zustände zu vertuschen - Fremdsprachenkenntnisse: deutsch und englisch mangelhaft - Zimmerreinigung erfolgt garnicht (verschutzte Handtücher schon beim Bezug des Zimmers, Zahnbürste des Vorgängers noch im Zahnbecher) - zusätliche Serviceleistungen sind nicht bekannt - nach Beschwerden über das Zimmer sind uns 5 Ausweichzimmer angeboten worden, diese waren in einem ebenso gesundheitsgefährdenden, desolaten Zustand


Gastronomie

1.0

- 1 Restaurant, 1 Bar - Quantität vorhanden, Qualität (Rot und Weisswein schmeckten nach Essig und Aetanol), Bier (einfachste Variante), in allem das Billigste vom Billigen - Sauberkeit und Hygiene auch hier ein Fremdwort (verdreckte Küchenwagen und Eimer stehen direkt neben den speisenden Gästen) - Küchenstil einfach - Atmosphäre - wir haben am ersten Abend direkt Leute kennengelernt, die einfach nur noch weg wollten - was wir auch so empfunden haben


Sport & Unterhaltung

1.0

- laute Rambzambamusik - Pool viel durch starken Chlor und Uringeruch auf - Strand und Wasser vermüllt


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Ha-Pe (41-45)

Juni 2012

Hotel Akin Paradise

1.3/6

Abrisswürdiges,stinkendes Hotel!!!! Schimmel in allen Badezimmern! Dreckige ungemachte verwahrloste Zimmer mit kaputten Möbeln! Auf Nachfrage wurde gesagt Russen würden sich nie beschweren, nur die Deutschen-


Umgebung

3.0

Hinterm Hotel nur Müllkippe! Strand wohl seit Wochen nicht saubergemacht! Am nächsten Hotel wird es besser!!!


Zimmer

1.0

Hölle, Hölle,Hölle!!!! Alles im A. !!! Dusche voll Schimmel, abreissen!!!!!


Service

1.0

Abweisendes Personal das perfekt russich aber keine andere Fremdsprache beherrscht!


Gastronomie

1.0

Oh mein Gott!!!! Ich esse für mein Leben gern türkische Küche, aber so was geht nicht!!!!!


Sport & Unterhaltung

1.0

Ungesicherte Stolperfallen überall!!!!


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Jose (46-50)

Juni 2012

Hotel ist voller Schimmel

2.8/6

Der Schimmel macht alles kaputt. Sobald man den Flur betritt kann man ihn riechen. Die Zimmer sind eine Zumutung. Das Bad sollte man eher nicht betreten. Alles andere Tritt in den Hintergrund, weil die Zimmer wirklich katastrophal sind.


Umgebung

3.0

Ist zwar nur einige Meter vom Strand entfehrnt, aber ansonsten gibte es da nichts. Keine Einkaufs- bzw. Unterhaltungsmöglichkeiten.


Zimmer

1.0

Habe in meinem ganzen Leben noch nie so dreckige und verschimmelte Zimmer gesehen. Das Mobiliar ist sehr alt und meist kaputt. Steckdosen hängen lose aus der Wand. Es stinkt erbärmlich nach Schimmel.


Service

6.0

Das Personal ist top. Sie bemühen sich sehr aus der Flut von Beschwerden das Beste zu machen. Leider können Sie nichts für den Schimmel. Aber egal wie sehr das Personal bemüht ist, wenn man die Zimmer und die Einrichtung sieht möchte man am liebsten wieder nach Hause.


Gastronomie

3.0

Das Essen ist im Vergleich zu anderen türkischen Hotels nicht besonders. Es gibt nicht genügend Früchte. Zu Mittag gibt es nur ein Hauptgericht. Insgesamt wird nur das billigste angeb oten.


Sport & Unterhaltung


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Sylkvia (51-55)

Mai 2012

Nicht gebucht aber für drei Nächte erhalten

1.8/6

Wir hatten diese Hotel nicht gebucht. Wurden in der Nacht dort einquartiert, da unser Hotel überbucht war. Die Kellner werden dort von den Gästen begrüßt! User Zimmer hatte einen unangenehmen Geruch, die Dusche konnte man nur mit Badeschlappen betreten. Der Hotelgang dunkel und einfach ALT. Das Zimmer meiner Eltern war wohl mal eine Besenkammer, die Betten total durchgelegen. Kommunikationssprache: Russisch. Das Essen war nicht schlecht, aber kaum Obst. Wer laute Musik, bum, bum, bum am Pool mag, ist dort richtig! Mit Ruhe und Entspannung hat das dort nichts zu tun. Zum Glück konnten wir nach drei langen Nächten endlich in unser gebuchtes Hotel (Aqua Plazza) umziehen und da war alles gaaaanz anders. Wir wurden immer freundlich begrüßt und die Kellner dort verwöhnten uns. Es gab viel Obst und es war einfach rund, so wie wir es uns vorgestellt hatten. Man konnte sogar abend in der Lobybar ein Wort mit anderen Urlaubern wechseln. Strand wie von den anderen beschrieben. Sandig und am Meer Kies


Umgebung

2.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
1.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
1.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
1.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

1.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
1.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
1.0
Größe des Badezimmers
1.0

Service

1.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
1.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
1.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
2.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
2.0

Gastronomie

2.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
2.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

2.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

1.8
Zustand des Hotels
2.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
2.0
Familienfreundlichkeit
2.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Marie (26-30)

Mai 2012

Kein 4 Sterne Standard

3.2/6

Das Hotel ist eher klein im Vergleich zu den Nachbarhotels. Das Hotel liegt direkt an einem Sand-Kiesstrand in einer Bucht. Die Hotelanlage ist sehr übersichtlich. Das Hotel besteht aus zwei Teilen. Das "Hauptgebäude" macht einen eher neueren Zustand, jedoch sichtbar abgewohnt. Der kleiner Teil macht einen sehr alten Eindruck - den Rest kann man sich denken. Die Anlage wirkt auf den ersten Blick gepflegt - jedoch wirklich nur auf den ersten Blick. All inclusive von 10:00 - 24:00 Uhr. Nicht an allen Bars. Mit Speisen wurde man ganztägig versorgt in verschiedenster Art. Es gab ein Spätaufsteherfrühstück. Im Hotel befanden sich hauptsächlich russische und nur wenige Deutsche Gäste. Altersdurchschnitt durchwachsen.


Umgebung

4.0

Vom Flughafen Antalya sind es ca. 1,5 Stunden. Direkte Strandlage mit eigenem Strand. Die Hauptstraße mit Bushaltestelle erreicht man in 10 Min, wenn man gemütlich läuft. Mit dem Bus kommt man schnell nach Avsallar (10 min), und Alanya (30 min). Die Nächsten Einkaufsmöglichkeiten erreicht man nach 15 min Fußweg vom Hotel.


Zimmer

1.0

Zimmergröße war o.k.! Das Bad war sehr sehr klein. Möbel und Armaturen waren sehr abgegriffen. Minibar/ Kühlschrank war mit zwei Wasserflaschen gefüllt mit dem Hinweis einmalige Befüllung. Safe (gegen Gebühr), TV, Telefon und Klimaanlage waren vorhanden. Der Balkon war nur ein Austritt. Die Sauberkeit im Zimmer ließ allgemein sehr zu Wünschen übrig. Die Dusche war von oben bis unten verschimmelt. Am Waschbecken fehlte sichtbar der Geruchsverschluss.


Service

3.0

Das Personal war freundlich und bemüht. An den Bars beschränkten sich die Sprachkenntnisse auf russisch, englisch und kaum deutsch. Im Restaurant verstand man hauptsächlich nur russisch. An der Rezeption hatte man am Tage meistens einen Mitarbeiter, der deutsch verstand und sprach. Rezeption war sehr bemüht - konnte jedoch in manchen Fällen nicht sofort weiterhelfen. Die Zimmerreinigung war sehr oberflächlich - zum Teil gar nicht. In den öffentlichen Toiletten zum Beispiel Restaurant, Sack Bar


Gastronomie

3.0

Es gab ein Restaurant mit Ausschank (alkoholisch und alkoholfrei), die nur zu den Hauptmahlzeiten besetzt war. Die Mahlzeiten waren in Buffetform mit Kalt- und Warmspeisen. Die Abwechslung der Speisen suchte man. Zu späterer Zeit waren viele Speiseangebote aus. Die Speisen waren nur zum Teil benannt. Die Tische waren zu späterer Stunde nicht frisch gedeckt/ gesäubert. Häufig musste man sich das Besteck von verschiedenen Tischen zusammensuchen. Der Küchenstil war nicht landestypisch, jedoch auch


Sport & Unterhaltung

5.0

Kinderbetreuung war vorhanden. Animation auf russisch - deutschsprachige Gäste wurden gemieden. Die Musik am Pool war sehr ohrenbetäubend. Es wurde Morgensport, Volleyball, Poolball und Tischtennis angeboten. Einen Tennisplatz gab es auch, der jedoch nicht sonderlich gepflegt war. Im Pool gab es eine Rutsche und am Pool genügend Liegen mit Schirm, sowie eine Dusche. Am Hoteleigenen Strand gab es genügend Liegen und Schirme ohne Aufpreis. Viele Liegen waren jedoch von Gästen bereits mit Handtü


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Irina (41-45)

Mai 2012

Kein gutes Hotel

3.4/6

nie mehr AKIN Paradise,der Fahrstuhl ist immer kaputt,kein warmes wasser am Abend,Disko ist zu laut,am Strand sind Plastiktüten und Flaschen,Steine im Meer,ohne Badeschuen kann man nicht baden.


Umgebung

3.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
1.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

3.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
2.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

2.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
1.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

3.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

4.8
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
5.0

Hotel

3.0
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Markus (26-30)

Juli 2007

Warum immer nur meckern

5.1/6

Ich war dieses Jahr schon zum zweiten mal (mit absicht) in diesem Hotel, wurde wie beim ersten mal sehr zuvorkommend (eher mehr) behandelt. Ich verstehe nicht wieso sich manche Leute nicht anpassen können. Das Personal (Hotel bzw. Animation) waren sehr glücklich Deutsche Gäste begrüssen zu dürfen. Also Bitte keine schlechte Bewertung. Mit den ausländischen Gästen kann mann, wenn mann ein wenig wille zeigt sehr viel Spass haben. Viele Grüsse an das Grand Paradise Personal euer Markus


Umgebung

3.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

5.8
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
6.0

Hotel

5.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Leo (31-35)

Juni 2007

Urlaub in Kasachstan!

3.8/6

Ein altes, frisch gestrichenes Hotel, in dem es sich leben lässt. 4 Sterne sind wohl ein wenig optimistisch angebracht worden, alles in allem aber durchaus akzeptabel. Die mittelgoße Hotelanlage wird durch einen recht großen Hotelstrand erweitert. Liegen/Auflagen am Strand und auch am Pool kostenlos. Die Zimmer sind klein, recht sauber (tägliche Reinigung) jedoch sehr hellhörig. Disco findet daher rein akustisch auch jeden Abend in Ihrem Zimmer statt. Je nach Lage schon am frühen Morgen erheblicher Lärm durch die Animation im Nachbarhotel. Alles in allem aber erträglich - je nach Anspruch und Urlaubsvorstellung. Zudem sollte man auch das Preis Leistungsverhältniss betrachten. Wir haben 166 Euro für 5 Tg. All inklusive inkl. Flug & Bustransfer bezahlt - da kann man sich ja mal durchrechnen, wieviel davon noch am Hotel hängen bleibt.... Nun aber zum "Problem" des Hotels: 95 % der Urlauber sind Gäste aus dem nahen Osten - und so benehmen sie sich auch: Teller vollladen, die Hälfte auf dem Weg zum Tisch verlieren, egal, nächsten Teller vollladen, das gleiche Spiel wieder und wieder bis der Tisch voll ist. An allem mal probieren, ist ja mittlerweile auch alles kalt, also wegschmeissen! Das gleiche Spiel Tag für Tag - beim Frühstück, beim Mittagessen, beim Kaffe und Kuchen, bei den Snacks, beim Abendessen. Daher extreme Wartezeiten z. B. am Grill von ca. 30 Minuten und mehr ( 40 Stücke Fleisch reichen da gerade mal für 6 russ. Gäste, dann muss neu gegrillt werden). Kaffe und Kuchen sind nach 3 Minuten beendet (dann sind die ersten Russen satt, der Rest hat Pech gehabt), Tische im Aussenbereich werden per Handtuch, Gucci Brille und Nike Hemd eine halbe Stunde vor der Buffet-Eröffnung reserviert und zum guten Schluss wenn es nicht schnell genug geht wird das Buffet mit den Händen geentert..... Juchhu!


Umgebung

3.5

Das Hotel liegt etwas abseits der Hauptverkehrsstrasse - also kein Strassenlärm. Es haben sich in dieser Bucht einige Hotelanlagen angesiedelt, die durchweg gut besucht scheinen. Bis zur nächsten etwas größern Ortschaft (Avsallar) sind es zuerst gut 300m zu Fuss bis zur Hauptstrasse, dann noch mal 15 Minuten per Dolmus. Kostenpunkt in Euro ca. 1, 25 - 1, 50 pro Person. Avsallar ist eine Reise wert, man kann dort recht gut shoppen, essen, trinken, den wöchentlichen Markt besuchen und die Türkei


Zimmer

3.0

Zimmer klein (daher funktioniert aber die Klimaanlage überdurchschnittlich gut) und sauber, TV mit 5 deutschen Programmen, kleiner Balkon. Bad klein aber ausreichend, Wasser zu Hauptzeiten kalt - warm halt verbraucht... Fenster nicht ganz dicht, ansonsten OK.


Service

5.0

Prima! Das Personal gibt sich rundherum alle Mühe, ärgert sich selber über so manchen Gast und hilft wo es nur geht. da gibts nix zu meckern!


Gastronomie

4.0

Wenn man denn dann mal dran kommt, ist das essen wirklich schmackhaft. täglich wechselnde Gerichte, reichhaltiges Buffet (Salate etc.) lassen eigentlich keine Wünsche offen. Keine ahnung, wie das alles zu solchen Preisen möglich ist. Wer sich hier beschwert, weil er kein Schnitzel mit Pommes und Salat bekommt, hat sich vielleich ein klein wenig im Urlaubsland vertan... Pommes gab es im übrigen trptzdem jeden Abend ;o)


Sport & Unterhaltung

4.0

Alles da - Hamman, Tennisplatz, Tischtennis, Disco, Showbühne mit wechselndem Programm, ein großer Pool, kleiner Kinderpool, Kinderclub. Dazu die türkeiüblichen Ausflugsangebot externer Seite - wirklich ausreichend.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Lutz & Sabine (41-45)

Juni 2007

Finger weg!

2.4/6

Das Hotel ist von russischen Urlaubern, die sich nicht benehmen können übersät. Bei Reklamationen wird man nicht ernst genommen von der Hotelleitung. Wenn man etwas zu essen will, muss man sich ca. 1 Stunde vorher am Grill anstellen um dann evetuell etwas zu ergattern. Genauso ist es mit Tischen und Liegestühlen. Am besten eine halbe Stunde vor Essensbeginn dasein. Es gab täglich nur ein Hauptgericht, das in dieser einen Woche einmal Nieren und zweimal Leber waren. Der Lärm im Hotel und aus den Nachbarhotel ist unerträglich. Jeden Tag bis von 10 bis 3 Uhr laute Musik. Das Personal bemüht sich, ist aber gegen die russischen Gäste genauso machtlos. Ich kann nicht verstehen, wie jemand für dieses Hotel eine gute Bewertung abgeben kann. Es waren zu der Zeit etwa 12 deutsche im Hotel, die alle absolut unzufrieden waren. NIE WIEDER....


Umgebung

2.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
1.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
1.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

2.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
2.0
Größe des Zimmers
2.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
1.0

Service

3.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

1.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
1.0

Sport & Unterhaltung

3.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

2.0
Zustand des Hotels
2.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
2.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Uschi (51-55)

Juni 2007

Das Hotel hat die 4 Sterne nicht verdient

3.5/6

Wir haben sehr kurzfristig gebucht. das hotel ist mit mindestens 95% russischen Gästen belegt. Die Tische im Speisesaal waren total verdreckt ,da nur ca. 100 Sitzplätze für 400 Gäste zur im speiseraum zur verfügung stehen .Die tische draussen auf der terasse sind zwar auch immer voll besetzt doch was passiert bei schlechtem wetter??? nach 2 Tagen wollten wir umbuchen, doch der Reiseleiter war sehr unfreundlich und fragte nur ob wir türkenfeindlich sind .er ging gar nicht auf beschwerden ein und das umbuchen sollte uns pro person um die 400 euro kosten. Nie wieder grand paradise.


Umgebung

3.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

4.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

3.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

2.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
1.0

Sport & Unterhaltung

3.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
4.0

Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Johannes (31-35)

Juni 2007

Urlaub - nicht in diesem Hotel!

3.0/6

Es sind fast nur russische Gäste in dem Hotel. Die Kimaanlage geht nicht in allen Zimmern und das Hotel selber ist ziemlich abgewohnt.


Umgebung

4.0

Das Hotel liegt direkt am Meer. 90 Minuten vom Flughafen Antalya


Zimmer

2.0

Alte Möbel und Betten, Klimaanlage ging nicht. Das Bad hat auch schon bessere Zeiten gesehen.


Service

3.0

Es gab zum Teil nettes Personal aber auch nur zum Teil


Gastronomie

3.0

War nicht besonderes man muß an den Buffet viel anstehen.


Sport & Unterhaltung

3.0

Es ist alles möglich gegen Bezahlung


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Markus (26-30)

Mai 2007

Die russischen Gäste sind sehr freundlich

5.3/6

Dieses Hotel ist keineswegs dreckig, das Essen ist sehr gut, und wenn mann den Willen hat kommt mann mit den russischen Gästen sehr gut aus. Als Deutscher bist du auch serh gut angesehen. Die anderen Gäste zeigen auch Respekt vor den deutschen


Umgebung

4.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
4.0

Hotel

5.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Alex (26-30)

Oktober 2006

Sehr sehr freundliches Hotel mit gutem Service

4.1/6

Es ist ein sauberes gemütliches Hotel mit einem schönen Pool. Die Rezeption war ständig besetzt und immer sehr freundlich und auch deutsch sprachig.Es waren 98% der Besucher Russen. An die Mentalität der Russen mußte man sich aber erst gewöhnen.


Umgebung

3.5

Das Hotel ist etwas ausserhalb gelegen. Aber für uns war das nicht so schlimm da wir einen Erholungsurlaub machen wollten mit viel Wasser. Ansonsten hatte man die möglich mit dem Dolmus oder mit dem Taxi nach Manavgat oder Alanya zu fahren.


Zimmer

4.0

Die Zimmer sind sauber, nur die Betten sind etwas durchgelegen. Der Handtuchwechsel war, wenn man wollte, täglich. Das Zimmer wurde auch täglich gereinigt. Wie bei anderen Bewertungen zu lesen war, das es immer sehr laut sein sollte, stimmt absolut nicht.


Service

5.0

Das Personal war immer gut gelaunt und sehr, sehr freundlich. Sie können fast alle gebrochenes Deutsch sprechen. Der Service war auch gut. Sie haben sich immer sehr bemüht alles richtig zu machen.


Gastronomie

4.5

Das Essen war immer sehr reichlich und abwechselungs reich.Wir hatten All in somit gab es Frühstück, Crepes für zwischen durch, Mittagessen , Nachmittagssnack und natürlich auch Abendessen. Die Getränke bei All in sind von 10.00 bis 24.00 Uhr zu bekommen. Es gibt sie am Pool an der Bar und an den vorhandenen Eisteeständen.


Sport & Unterhaltung

3.5

Also die Animation war einfch nur schlecht und hautsächlich auf Russisch. Der Tennisplatz ist zwar vorhanden aber ohne Bälle kann man nicht spielen. Was wirklich zu empfehlen ist, ist die Rutsche mit einer Lummi. Auch das Hammam Bad ist sehr zu empfehlen.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Waltraut (46-50)

Oktober 2006

Sehr schlechtes und dreckiges Hotel - Ffinger weg

1.1/6

sehr schlechtes nud dreckiges Hotel nicht weiterzu empfehlen nur Russen, die Deutschen sind nichts wert .Haben nicht mal einen Stern wert.Haben nach einem Tag umgebucht .Am besten finger weg.


Umgebung

1.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
1.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
1.0
Restaurants & Bars in der Nähe
1.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
1.0
Entfernung zum Strand
3.0

Zimmer

1.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
1.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
1.0
Größe des Badezimmers
1.0

Service

1.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
1.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
1.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
1.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

1.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
1.0

Sport & Unterhaltung

1.2
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0
Zustand und Qualität des Pools
1.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
1.0

Hotel

1.0
Zustand des Hotels
1.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
1.0
Familienfreundlichkeit
1.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Melanie (19-25)

September 2006

Dieses Hotel ist eine Mogelpackung!

2.2/6

Das Hotel allgemein könnte man mit einem 1 bis höchstens 2 Sterne Hotel vergleichen hygiene wird nicht gerade groß geschrieben und das wohl der Gäste ist dem Manager ziemlich egal.Getränke wie Eistee orangensaft und andere fruchtsäfte sowie das angebliche Trinkwasser werden aus dem Leitungswasser gemacht (das bekanntlich ja nicht gerade gesund ist) viele Gäste leiden unter Magenbeschwerden und Durchfall rausgefunden haben wir das leider erst an den letzten Tagen das Urlaubs aber auch nach BESCHWERDEN BEIM management wurde nichts behoben.Wer Abends gerne warm duscht sollte sich vielleicht auch überlegen ob dieses Hotel das richtige ist denn meistens bekommt amn nur kaltes Wasser.Was man auch noch dazusagen muss dieses Hotal wird hauptsächlich von Russen besucht zu 90% der Rest ist international!


Umgebung

2.5

Zum Strand ist es keine weite Entfernung jedoch wenn man Abends vor hat etwas zu unternehmen muss schon weiter fahren umd etwas vom Nachtleben zu genießen Einkaufsmögcihkieten sind mit dem bus gut zu erreichen.Die Transferzeit beträgt ungefähr 90 minuten.


Zimmer

2.5

Die Zimmer waren von der Ausstattung in Ordnung jedoch die Hygiene vor allem im Badezimmer war nicht so toll.


Service

2.0

Das Personal ist eigentlich sehr Hilfsbereit und freundlich gewesen wobei mit der Zimmerreinigung waren wir nicht sehr zufrieden es ist auf jedenfall angebracht ein SagrotanSpray mit zunehmen.Und beschwerden wurden leider nicht sehr ernst genommen was mich auch veranlasst hat aufjedenfall diese Bewertung zu schreiben.


Gastronomie

2.5

Es gab 2 Restaurants eine Bar und das angebliche a la carte restaurant war gar nicht vorhanden!!!ZU essen gab es eigemtlich fast immer das selbe nur einmalin der woche fisch aber es war in Ordnung.D er Küchenstil war leider nicht so Türkisch wie man es erwartet hat.


Sport & Unterhaltung

2.0

HIer war auch ziemlich viel von Hotelseite geschummelt Billiard war zum Beispiel gar nicht möglcih weil der Tisch kaputt war Tischtennis und Tennis waren auch ziemlich mitgenommen und die restlciehn sachen waren einfach nicht in einem guten Zustand.


Hotel

1.5

Bewertung lesen

Christina (14-18)

September 2006

Grand Paradise - der Witz meines Lebens!

2.3/6

Das Hotel hat seine 4Sterne auf keinen Fall verdient.In den Zimmern wimmelt es nur so von Schimmel vorallem im Bad und die Toiletten in dem Hotel sind eine Zumutung, ob sie schon jemals gereinigt worden sind bezweifele ich.Das angebliche Trinkwasser, die Orangensäfte, Ice-Tea, Fruchtsäfte etc. werden mit einfachen Leitungswasser (das Bakterien enthält und man in der Türkei keinesfalls trinken sollte) gemacht, was wir leider erst am Ende unseres Urlaubs beobachtet haben (auch andere Hotelgäste können dies bestätigen). Aus diesem Grund litten zahlreiche Gäste unter Durchfall, Übelkeit und Erbrechen, wie meine Familie und ich auch. Trotz zahlreicher Beschwerden sowohl beim Reiseleiter von GTI als auch beim Hotelmanager selbst wurde an den beobachteten Mängeln nichts geändert. Ausserdem sind ca. 95 Prozent der Hotelgäste aus Russland. Von Warmwasser konnten wir bei unserem 14-tägigen Aufenthalt nur träumen. Das Meer war verschmutzt , weil am Hotelbadeabschnitt ein Abwasserrohr, dass den Dreck von allen umliegenden Hotels ins Wasser leitet und die Strömung das Abwasser wieder an Land spült. Wenn sie Abends schlafen wollen, sollten sie das Hotel nicht buchen weil bis ca. 3:30 Uhr laute Musik von einer nahliegenden Disko in die geschlossenen Fenster tönt.


Umgebung

2.5

Das Hotel liegt zwar direkt am Strand jedoch vermied ich es, wegen des Abwasserrohrs an dieser Stelle ins wasser zu gehen, weil ich ohne Pariser, Klopapier und sonstiger Abfallprodukte schwimmen wollte. Ich ging in die nächstgelegende Badebucht, diese war allerdings traumhaft und nicht allzu weit entfernt. In dem Ort war tote Hose abends war überhaupt nichts geboten.Die Einkaufsmöglichkeiten waren auch nicht allzu groß. Jedoch konnte man mit dem Dolmus nach alanya für nur ca.2 euro fahren jedoc


Zimmer

3.5

Unser zimmer war das einzige positive weil wir glück hatten und ein familienzimmer mit meeresblick gebucht haben. Dieses war schön groß und hatte einen schönen ausblick jedoch ließ die sauberkeit zu wünschen übrig.


Service

2.5

Die Angestellten waren eigentlich bis auf ein paar ausnahmen sehr freundlich und hilfsbereit. Jedoch wurde das zimmer manchmal gar nicht gereinigt und wenn dann nicht gründlich. Leider konnte das Personal kaum deutsch und einige Mitarbeiter konnten werder deutsch noch englisch ohne russisch war man aufgeschmissen. Die Beschwerden wurden vom Reiseleiter (GTI) nicht ernstgenommen und der Hotelmanager hörte zwar zu änderte aber auch nichts an den Umständen.


Gastronomie

2.5

Es gab ein restaurant, wo man zu mittag ass und eins für das abendessen. Das a-la-carte restaurant das im katalog erwähnt wurde gab es nicht. Leider gab es auch nur eine bar die rund um die uhr von den russen belagert wurde. Das essen war im ganzen gut jedoch wiederholten sich einige speisen täglich und fisch gab es nur einmal in der woche. Wenn man jedoch zu spät kam war das essen schon von den russen vergriffen und wurde auch nicht mehr nachgefüllt. Also wer dieses hotel bucht 20 min vor der e


Sport & Unterhaltung

1.5

Den Billiardtisch, die Tischtennisplatte und die Fitnessgeräte waren nicht nutzbar weil sie völlig kaputt und veraltet waren. Die "tolle Hoteldisco" fand im speisesaal statt der einfach mit ein paar vorhängen abgedunkelt wurde. Der swimming-pool war überchlort.


Hotel

1.5

Bewertung lesen

Franz (51-55)

September 2006

Nie mehr in diese Hotelanlage. Mangelnde Hygiene!

1.8/6

Ältere 5 stöckige Anlage, mit ca. 150 Zimmern. Flure mit alten, unsauberen Teppich ausgelegt. Zimmer klein und meist schlecht gereinigt. All Inclusive, aber alles vom billigsten. 90 % Russen, 10 % International. 2 Wochen waren viel zu lange, 3 Tage hätten gereicht.


Umgebung

1.0

Mehrere Nachbarhotels, den Ort Karaburun kann man über eine unbeleuchtete holprige Straße in 10 Minuten erreichen. Dieser hat aber nur 2 Geschäfte und keine Möglichkeiten zum Bummeln. Am Strand befinden sich einige kleinere Geschäfte, eine Disco und ein Eiscafe. Die nächsten Orte sind mind. 15 km entfernt. Mit dem Dolmus-Bus kann man für 1 Euro in den nächsten Ort Avsallar fahren. Zum Flughafen fährt man ca. 2 Stunden.


Zimmer

2.0

Betten durchgelegen und alt, Schubladen schmutzig, Schranktür hängt nur an einem Scharnier. Balkon mit lockeren Holzgittern bitte nicht anlehnen, sonst könnte man abstürzen. Keine moderne zentrale Klimaanlage nur Einzelklimageräte für jedes Zimmer. Der Mietsafe war ohne Probleme zu transportieren und in keinster Weise in oder an der Wand verankert. Im Treppenhaus unangenehme Gerüche. Des öfteren gkam es zu Stromausfällen.


Service

3.0

Das Hotelpersonal war meistens freundlich und hilfsbereit, bis auf den Aufsichtskellner. Der Hotelmanager wurde des öfteren von uns auf div. Mängel angesprochen. Es änderte sich jedoch nichts. Mit deutsch und englisch konnte man sich einigermaßen verständigen. Russisch wäre optimal gewesen. Zimmerreinigung und Handtuchwechsel war ungenügend.


Gastronomie

2.0

Für ein 4 Sterne Hotel war das Essen sehr dürftig und eintönig. Es entsprach eher einen 2 Sterne Hotel. Es gab 2 Restaurants eine Bar und ein laut Katalog A La Carte Restaurant welches aber nicht vorhanden war. Die Zustände waren sehr unhygienisch, das Mittagessen wurde mit großen Servierwägen über ca. 100 m durch die Anlage gefahren. Im Servierwagen lagen ganz unten schmutzige Abfallbehälter. Die Kapaziltät der Restaurants war zu gering, dadurch mittags immer mit Wartezeit verbunden. Es entstan


Sport & Unterhaltung

1.5

Der für das Hotel zu kleine Pool war völlig überchlort. Den Tennisplatz konnte man vergessen. Das Volleyballfeld war voller Steine, mehrere Gaeste, auch ich verletzten sich am Knie. Die Tischtennisplatte und die Schläger waren defekt. Für Wassersport gab es gegen Gebühr Bananaboot und Fallschirmfliegen. Disco Laermbelaestigung von 15.00 bis 3.00 Uhr morgens. Sonnenschirme am Strand waren viel zu klein. Die Wasserqualität war teilweise miserabel, da direkt am Strandbereich ein Abwasserrohr münde


Hotel

1.5

Bewertung lesen

Uwe (41-45)

September 2006

Am Besten Finger weg!

2.8/6

Leider ist dieses Hotel eine einzige entäuschung und eigentlich schon eine reien Schweinerei was uns passiert ist. Über 95% Russen , Dusche und Klima erhebliche Schimmelbildung, Wasser in den Wasserspender mit Leitungswasser nachgefüllt, ein Kaffeautomat für alle Gäste beim frühstück usw usw Schade den der Strand ist schön und sauber !! Nach 3 Tagen das Hotel gewechselt


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

1.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
2.0
Größe des Zimmers
2.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
2.0
Größe des Badezimmers
1.0

Service

2.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

3.2
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
2.0

Sport & Unterhaltung

2.8
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
2.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
1.0

Hotel

2.3
Zustand des Hotels
2.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
2.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
3.0