100%
4.0 / 6
Hotel
4.0
Zimmer
4.0
Service
5.0
Umgebung
6.0
Gastronomie
1.0
Sport und Unterhaltung
6.0

Bewertungen

Sebastian (26-30)

September 2019

Salve Rom!

4.0/6

Für unseren Städtetrip nach Rom haben wir ein zentrumnahes Hotel gesucht mit gutem Frühstück um fit die Walkmarathons zu starten. Die Zimmer sind klein aber OK. Wir waren im Nebengebäude untergebracht mit Blick auf den Innenhof. Um ins Zimmer zu gelangen, wurden uns 4 Schlüssel gegeben. Für innenhof, Flur, Zimmer und Safe. Mit unserem Glück haben wir ein Zimmer mit beschädigter Toilettenschüssel bekommen. Jedoch wurde diese im Laufe des Tages repariert. Das Zimmer war für unseren Zweck (schlafen und ausruhen) ausreichend. Jedoch zum Teil sehr laut bei ankommenden Gästen (Rollkoffer etc). Das Bad ist im Zimmer integriert und erfüllt seinen Zweck ;) Frühstück war sehr süßlastig. Croissant, Müsli und je eine Sorte Wurst und Käse jeden Tag. Leider kein Obst oder Gemüse. Würden wir beim nächsten Mal definitiv nicht mehr dazubuchen. Dank der guten Lage war der Aufenthalt jedoch OK. Im großen und ganzen, wer nicht viel auf komfortablen Aufenthalt und gutes Frühstück setzt rentiert sich ein Aufenthalt im Hotel. :)


Umgebung

6.0

Ca. 1 Std Fahrt.


Zimmer

4.0

Service

5.0

Gastronomie

1.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Christian (46-50)

Januar 2019

Praktisches Hotel für den Städtetripp

5.0/6

Ein gutes Touristenhotel in Rom in zentraler Lage. Für den Städtetripp bestens geeignet wegen der guten Anbindung. Ansonsten reicht es für ein paar Tage vollkommen aus, mit Luxus im Überfluss muss man nicht rechnen.


Umgebung

6.0

Zentral gelegen, zwei Minuten fussläufig vom Bahnhof Termini. Somit optimale Anbindung an öffentliche Verkehrsmittel. Auch zu Fuss sind die Sehenswürdigkeiten Roms schnell erreichbar.


Zimmer

5.0

Schlicht eingerichtetes Zimmer, aber zweckmäßig und groß von der Fläche. Die Dusche könnte eine Erneuerung gebrauchen. Sonst sauber und ok.


Service

5.0

Freundliches Personal.


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Roland (56-60)

September 2018

Rom sowie das Hotel sind eine Reise wert!

4.0/6

gute lage im centum von rom gute verkehrsanbindung am termini. frühstück und service ist ganz ok aber kleine macken sind wie überall normal


Umgebung

6.0

Zimmer

4.0

Service

4.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Christoph (36-40)

Februar 2017

Hotel zentral gelegen - Service gleich null

1.0/6

Hotel ist zentral gelegen - das war der einzige Vorteil. Personal unfreundlich. Zimmer abgewohnt, Bad winzig. Abfluss verstopft, Zimmer in einem Nebengebäude untergebracht - sieht nicht so aus wie auf der Buchung.


Umgebung

5.0

Zimmer

1.0

Service

1.0

Gastronomie

1.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Sven (36-40)

August 2016

Uriges Hotel nahe Roma Termini

5.0/6

Das Hotel liegt günstig in der Nähe des Bahnhofs Termini. Das Personal ist wirklich sehr freundlich und zuvorkommend. Unser Zimmer konnten wir kostenlos schon einige Stunden früher beziehen. Das Hotel teilt sich auf zwei Gebäudeteile auf. Die Einrichtung der Zimmer, wie auch die Bäder sind einfach aber zweckmäßig und sauber. Das Frühstücksbuffet war überschaubar vom Angebot, aber gut. Insgesamt bekommt man hier ein Hotel in günstiger Lage zu einem sehr guten Preis. Wer einige Abstriche beim Komfort machen kann und dafür mit einem urigen Hotel samt super nettem Personal leben kann, dem sei das Contilia zu empfehlen!


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Conny (56-60)

Juni 2016

Für einen Städtetrip vollkommen in Ordnung

5.0/6

Das Hotel zeichnet sich durch seine hervorragende Lage (10 Minuten Fußweg bis zum Bahnhof Termini) aus. In der Nähe sind viele Restaurants und Einkaufsmöglichkeiten.


Umgebung

6.0

Wir sind vom Flughafen mit dem Bahn zum Bahnhof Termini gefahren und dann maximal 10 Minuten zu Fuß zum Hotel gelaufen. Die Lage ist perfekt - viele Sehenswürdigkeiten sind zu Fuß zu erreichen. Eine Haltestelle für Hop on Hop off - Tour ist in der Nähe.


Zimmer

4.0

Die Zimmer sind sauber und in Ordnung - für einen Städtetrip vollkommen ausreichend. Das Bad ist sehr schmal und nicht für Leute mit großem Köerumfang geeignet.


Service

5.0

Gastronomie

4.0

Wir hatten nur Frühstück gebucht und das war für italienische Verhältnisse in Ordnung. Der Frühstücksraum ist gemütlich und man kann Käse, Schinken und Wurs essen. Auch gibt es Obst, Saft und Müsli.


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

-- (46-50)

Februar 2016

Für anspruchslose Reisende geeignet

3.8/6

Liegt in einer ruhigen Seitenstraße und macht von außen einen ordentlichen Eindruck. Frühstücksraum, Rezi, Eingangsbereich ordentlich und sauber.


Umgebung

5.0

Das Hotel liegt Nahe am Bahnhof, 5-10 Minuten Fußweg, nur um 2 Ecken. Auf der Hotelstraße befinden sich etliche ital. Restaurants, wo man gut und günstig essen kann. Supermarkt gibt es auch gleich um die Ecke.


Zimmer

4.0

Wir hatten ein Appartment mit 2 Zimmern, oberstes Stockwerk, 128 Stufen bis zum Zimmer, Seiteneingang neben dem Hotel. Fahrstuhl vorhanden, aber lieber nicht einsteigen, da sehr alt. Ein Zimmer mit Bad, das andere Zimmer, Bad auf dem Flur, draußen. Die Betten waren furchtbar. Ausgelegen und bestehend aus einer Matratze, hat sich einer bewegt, schaukelte der andere mit, wie in einem Wasserbett. Unsere Tagesdecke war eingerissen, genauso sahen auch an einem Tag die Handtücher aus, die man wo


Service

3.0

Personal an der Rezi sehr freundlich, allerdings verstehen sie kaum bis gar kein deutsch. Der Zimmerservice muss noch an sich arbeiten. An den 4 Tagen wo wir dort waren, wurde unser Bad nicht einmal gründlich geputzt. Handtücher wurden aber täglich gewechselt. Lobenswert wäre, wir hatten ein Doppelzimmer gebucht, bekamen dann ein Appartment, weil Überraschungsbuchung unserer Kinder, wo von wir nichts wussten.


Gastronomie

2.0

Frühstück nicht so besonders. Brötchen sehr hart und innen hohl. Toast trocken. Nur eine Wurst/Käsesorte, jeden Tag. Säfte aus dem Automaten super süß. Viel Kuchen... es wird kein typisches Frühstück angeboten, nicht einmal gekochte Eier. Kaffee ok. Am Abreisetag, morgens, gab es dann für uns auch kein Frühstück mehr, fand ich nicht so berauschend...


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Ina (46-50)

Dezember 2015

Hotel Contilia? Gerne wieder!

5.0/6

Das Hotel Contilia ist ein Haus mit Charme und Flair. Sicher, es ist in die Jahre gekommen, aber alles machte einen sauberen und gepflegten Eindruck. Das Personal an der Rezeption war stets sehr freundlich und hilfsbereit. Jeder, der dieses Hotel bucht, muss sich darüber im Klaren sein, dass man kein "Luxushotel mit diversem Schnickschnack" bucht, aber was will man bei einer Städtereise mehr als ein kleines, nettes Hotel in zentraler Lage und zu einem sehr günstigen Preis?


Umgebung

6.0

Die Lage ist einfach unschlagbar. Das Hotel Contilia liegt nur ca. 3-5 Gehminuten vom Termini entfernt (die Transferbusse vom Flughafen halten genau auf der Seite des Bahnhofes, auf der sich auch das Hotel befindet). In der unmittelbaren Hotelumgebung befinden sich diverse Restaurants. Wenn man das Hotel links heraus verlässt und an der nächsten Straße links abbiegt, gelangt man zur Piazza di Santa Maria Maggiore (ca. 3-5 Minuten). Dort befindet sich im Gebäude links im Untergeschoss ein großer


Zimmer

4.0

Das Zimmer war nicht sehr groß, aber vollkommen ausreichend. Auch die Möbel sind schon sehr abgewohnt (wobei die Matratzen super waren). Achtung: Wie in vielen südlichen Ländern gibt es als Zudecke nur Bettlaken und Wolldecken. Deutsches Fernsehen eigentlich nicht vorhanden (nur ein merkwürdiger Sender, der nur diverse Folgen von "Rosen der Liebe" und noch so eine ähnliche Soap gezeigt hat). WLAN für alle Geräte kostenlos vorhanden (auch gute Qualität). Das Zimmer wurde täglich gereinigt; Handtu


Service

5.0

Das Personal an der Rezeption ist sehr nett und hilfsbereit, das Servicepersonal im Frühstücksraum eher zurückhaltend und das "Zimmermädchen" haben wir leider nie gesehen, da wir wirklich nur zum Übernachten im Hotel waren. Generell sollte man, wenn man einen Rom-Besuch plant, über Englischkenntnisse verfügen. In einer Woche Rom haben wir lediglich einen Geistlichen in der Jesuitenkirche getroffen, der deutsch sprach.


Gastronomie

5.0

Ich habe mir bereits im Vorwege zu meiner Rom-Reise sagen lassen, dass das Frühstück in Italien nicht "so dolle" ist. Dafür war ich dann doch vom Frühstück im Hotel Contilia positiv überrascht. Auch wenn - wie oft in vorherigen Kritiken angemerkt - der Joghurt per Knopfdruck aus dem Behälter kommt, der Käse und die Wurst sehr dünn geschnitten sind und und und ... wir sind immer satt geworden und haben immer etwas gefunden. Nach ein paar Tagen wussten wir auch, welchen Knopf man am Kaffeeautomate


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Claudia (46-50)

September 2015

Lieber etwas mehr Geld ausgeben

3.0/6

Zimmer im 6. Stock der Aufzug geht aber nur bis zum 5.. Wie man als Frau seinen Koffer dort hoch bekommt hat niemanden interessiert. Kein deutscher Fernsehsender da DVB-T. Matratzen durch gelegen. Das kalte Wasser kam nur als Rinnsal. Dadurch war Verbrühen oder kein Wasserdruck angesagt. Das WLAN hat von 7 Tagen 6 Tage nicht funktioniert.


Umgebung

5.7
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Sehr gute Verkehrsanbindung durch den Termini nur 5 Gehminuten entfernt


Zimmer

3.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
3.0

Matratzen durch gelegen, Wasserdruck unter dem Standard des Südens. Kein deutscher Fernsehsender da DVB-T. Internet funktioniert nicht richtig.


Service

4.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Zimmer im 6.Stock der Aufzug geht aber nur bis zum 5.Stock wie man als Frau seinen Koffer über die enge Treppe nach oben bekommt hat niemanden interessiert.Nicht ein deutscher Fernsehsender da statt Sat tv nur DVB-T vorhanden ist.Matratzen sehr durch gelegen.Das WLAN hat von 7 Tagen 6 Tage nicht funktioniert. Aus dem Kaltwasserhahn kommt nur ein Rinnsal so dass man sich entweder verbrüht oder gar keinen Wasserdruck hat.


Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Die versprochene Bar und das Cafe besteht aus einem Schränkchen in der Lobby.


Sport & Unterhaltung

1.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet

Der in der Hotelbeschreibung erwähnte Wellness Bereich existiert nicht.


Hotel

4.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Ann-Kathrin (26-30)

September 2015

Hotel Contilia

3.2/6

Das Hotel Contilia war als Ausgangspunkt für alle Sehenswürdigkeiten in Rom sicherlich eine gute Wahl. Der Bahnhof Termini befindet sich in der unmittelbaren Umgebung und ist zu Fuß in wenigen Minuten zu erreichen. Auch über die Sauberkeit des Hotels kann man sich nicht beschweren und die Größe der Zimmer ist für einen 3-Sterne-Standard ebenso völlig in Ordnung. Doch nun folgt das große Aber: Wir hatten uns bewusst für ein Hotel mit Frühstück entschieden, doch was uns da morgens angeboten wurde, muss schon fast als "grauenhaft" bewertet werden. Steinharte Brötchen, süße Stückchen mit einem undefinierbaren Zuckerguss (die ich vorsichtshalber nicht probiert habe), eine ekelhafte Brühe, die sich "Kaffee" nannte, Saft, der quasi nur aus Zucker bestand, ein Haufen an Käsescheiben, die zu einer einzigen Masse zusammenklebten, Joghurt, das aus der Maschine per Knopfdruck herausgepresst wurde... kurzum, man war froh, wenn man das Frühstück hinter sich gebracht hatte. Eine Empfehlung an die Gäste, die sich trotzdem für das Hotel entscheiden: Müsli ist noch einigermaßen genießbar, schmeckt zwar nach nichts, macht aber zumindest satt. Für jedes Zimmer stand nur ein WLAN-Code zur Verfügung, für jeden zweiten mussten 2 € entrichtet werden. Das an sich ist zwar nicht unbedingt störend, jedoch gab es während unseres Aufenthaltes ein technisches Problem, sodass wir jeden Tag einen neuen Code anfordern mussten. Das wurde dann doch recht lästig und es würde mich nicht wundern, wenn dieses Problem inzwischen immer noch nicht behoben wurde. Wir wohnten im 5. Stock und wollten nach einem langen Tag mit viel Rumgelaufe nicht jedes Mal zu Fuß hochlaufen, sodass wir mehr oder weniger auf den Lift angewiesen waren. Dieser war zwar vorhanden, jedoch hatten darin nur 2 bis 3 Personen Platz, sodass wir manchmal eine Ewigkeit warten mussten, bis wir ihn endlich benutzen konnten. Wir haben natürlich keinen Vergleich zu anderen römischen Hotels der gleichen Kategorie, sodass wir nur dieses für sich bewerten können. Zurückblickend müssen wir aber leider sagen, dass wir in Anbetracht der oben erwähnten Mängel dieses Hotel nicht mehr wählen würden.


Umgebung

4.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

2.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
2.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
2.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
2.0

Gastronomie

1.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
2.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Oliver (41-45)

Juni 2015

Rom - Städtetrip

3.6/6

Das Hotel ist eher klein und gemütlich. Wir hatten Übernachtung mit Frühstück gebucht, was für einen Städtetrip völlig ausreichend ist. WiFi wurde in mittelmäßiger Qualität kostenlos zur Verfügung gestellt. In der Lobby war sehr guter Empfang.


Umgebung

5.0

Das Contilia liegt in zentraler Lage ca. 5 Gehminuten von Roma Termini. Die direkte Umgebung darf man als laut bezeichnen, was jedoch nicht stört, da die Schallisolierung der Fenster sehr gut und die Klimaanlage leistungsstark war. Collosseum, Forum Romanum, Spanische Treppe und die meisten anderen Sehenswürdigkeiten sind per Metro in 10-15 Minuten (maximal) zu erreichen. In direkter Umgebung zum Hotel gibt es sehr viel Gastronomie, von der man jedoch besser die Finger lässt. (Besonders


Zimmer

4.0

Die recht kleinen Zimmer sind für einen Städtetrip absolut in Ordnung. Hohe Räume mit Stuckdecken und "klassisch römischer" Einrichtung. Die Klimaanlage und Minibar funktionierten einwandfrei. Ansonsten war unser Zimmer noch mit einem kleinen Flach-TV (ca. 30 cm Durchmesser) ausgestattet. Die Sauberkeit der Zimmer war absolut in Ordnung. Kleines Manko: Der Duschvorhang. Hier war der eine oder andere kleine "Stockfleck" zu sehen. Sieht zwar nicht schön aus, bringt aber auch niemanden um.


Service

2.0

Was den Service angeht, bin ich etwas zwiegespalten. Der Empfang im Hotel war sehr freundlich und herzlich. Wenn jedoch beim Frühsstück (welches bis 10 Uhr angeboten wird) um Punkt 10 das Licht im Frühstücksraum ausgeschaltet wird, obwohl man noch isst, fallen mir dazu nicht viel mehr Worte als "unverschämt" ein. Absoluter Tiefpunkt war, als mir mein Mobiltelefon gestohlen wurde, und sich der Nachtportier weigerte mich vom Hausanschluss schnell meine SIM Karte sperren zu lassen. Er verwi


Gastronomie

3.0

Es gibt einen kleinen Frühstücksraum im Hotel. Was man dort vorfindet ist von durchschnittlicher bis guter Qualität, man merkt jedoch, dass in Rom das Frühstück nicht die wichtigste Mahlzeit ist. O-Saft und Kaffee aus dem Automaten. Je eine Sorte Wurst und Käse und ansonsten jede Menge Süßkram.


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Corinna (41-45)

Juni 2015

Schönes zentral gelegenes Hotel

4.1/6

Das Hotel ist sehr schön und liegt super zentral. Der Bahnhof ist in 2 min zu Fuß zu erreichen. Der einzige Nachteil war das Frühstück. Alles recht süß gehalten und die Brötchen waren schon hart.Der Kaffee schmeckte nach Maggi. Aber man kann in der unmittelbaren Umgebung gut Essen. Wenn wir mal wieder nach Rom Reisen,würden wir dort wieder einschicken aufgrund der super Lage.


Umgebung

5.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

2.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
2.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
4.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Nadine (26-30)

Mai 2015

Hotel mit super Lage, gutem Früh & klasse Zimmern!

5.5/6

Ich denke viele kennen Italien, die Zimmer, das Frühstück. Ich war wirklich positiv Überrascht von der Zimmergröße und der Sauberkeit, ebenfalls vom Frühstücksbuffet. Säfte, Cafe, Tee, Gebäck, Wurst & Käse (zwar jeden Morgen das selbe aber es gab welche)!!! Die Angestellten waren sehr freundlich und haben immer geholfen wenn man Fragen hatte. z.B Wegbeschreibungen ( Tivoli, Ostia) Kann dieses Hotel nur Empfehlen!


Umgebung

5.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Matthias (46-50)

März 2015

Gutes, ruhiges und verkehrsgünstig gelegenes Hotel

4.9/6

gutes, ruhiges und verkehrsgünstig gelegenes Hotel im Bahnhofsviertel von Rom. Im gesamten Bereich sind bis in den späten Abend viele verschiedene Menschen. Wir hatten aber immer ein sicheres Gefühl und keine Unannehmlichkeiten. Die Polizei und andere Ordnungshüter haben wir oft wahrgenommen. Der allgemeine Zustand der Straßen und die Sauberkeit sind leider mäßig.


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Mete (41-45)

Februar 2015

Gutes mittleres Hotel für eine Städtereise

4.5/6

Das Hotel ist für Städtereisen perfekt. Man darf aber kein Luxushotel erwarten - keinesfalls! Das erste Zimmer, was wir bekommen haben war nicht so groß, aber sauber. Es gab da aber ein permanentes Brummen - unaushaltbar! Habe mich sofort beschwert und erst gar keinen Raum für Diskussionen gelassen. Zimmer wechseln-sofort. Das zweite Zimmer war groß und sauber. Wirklich gut. Beim Checkin haben wir pro Doppelzimmer nur einen WLAN Zugang erhalten. Obwohl das Hotel damit wirbt, dass es gratis WLAN in den Zimmern gibt. Da ist nirgendwo die Rede von "nur ein Password pro User. Erstes Passwort gratis, jedes weitere Passwort kostet 5 Euro". Für mich total inakzeptabel. Daher habe ich die Agentur, über die ich das Hotel gebucht habe, angerufen und um Lösung des Problems gebeten. Die haben sich mit dem Hotel sofort unterhalten, und siehe da, auf einmal durften wir weitere Passwörter abholen. Das Frühstücksbüffet ist eigentlich OK. Auch wenn ich vieles vermisst habe (Würstchen, Spiegelei, Rührei, Tomate, Paprika, Gurke, Oliven, .. ). Dennoch war soviel da, dass man definitiv ordentlich satt wurde. ACHTUNG: Im Bad gibt es nur diese winzigen/kleinen Schampoos. Pro Person 1 Stück am Tag. Die Handtücher sind die reinste Katastrophe! Sowas habe ich im Leben nicht gesehen. Stellen sie sich ein Bettlaken vor. Diesen Bettlaken als Handtuch/Badetuch :). Klar kann man sich damit abtrocknen. Ob das normal ist, ist eine andere Frage.


Umgebung

6.0

Die Lage ist für Touristen/Städtetour perfekt ! Wirklich top-perfekt. Der Bahnhof (Termini) ist nur 5 minuten entfernt. Da sind die ganzen Busse, Metros, Eisenbahnen, Kiosk, Bars, usw.


Zimmer

4.0

Zimmer sind sauber. Im Bad gibt es einen alten Fön. Der reicht aber. Die Handtücher sind die reinste Katastrophe!!! s. Beschreibung oben. Der Fernseher ist zwar ein TFT, aber sowas von klein, dass man vom Bett aus Probleme hat irgendwas zu erkennen. Es gibt nur Italienische Sender. Kein einziger Deutscher Sender, WLAN gratis im Zimmer.


Service

3.0

Englisch - kein problem Alles andere haben wir nicht probiert. Unsere Beschwerden wurden ordentlich bearbeitet. Ich musste das erste zugewiesene Zimmer wegen einem permanentem Brummen (woher das auch immer kam) wechseln. Sofort ein neues/größeres Zimmer erhalten. Wegen der Aktion mit den WLAN Zugängen gebe ich hier nur 3 Sterne.


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Gabriele (46-50)

Oktober 2014

Gutes Stadthotel in idealer Lage

4.9/6

Ideal gelegenes Stadthotel, da öffentl. Anbindung um die Ecke. Auch zu Fuß alles erreichbar. Restaurants und Supermarkt nah.


Umgebung

5.7
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Monika (41-45)

Oktober 2014

Gutes Hotel in zentraler Lage!

5.2/6

Für eine kurze Städtereise ideal - Bahnhof, Bushaltestellen und Sehenswürdigkeiten gut erreichbar. Sehr sauber und echt freundliches, bemühtes Personal. Was mir gestört hat: Zum Frühstück gab es keinerlei frisches Obst oder Gemüse - gerade in Italien hatte ich das in einem 3-Sterne Hotel schon erwartet (zumal die extrem trockenen Semmeln durchaus etwas saftige Beilage vertragen hätten :o)


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

David (19-25)

August 2014

Zentrumsnahes Städteurlaubshotel

5.2/6

Das Hotel liegt imBahnhofsviertel von Rom und ist ein altes aber hübsches Gebäude. Ebenso ist die Innenausstattung typisch italenisch und erweckt einen sehr familiären Eindruck. Es ist insgesamt sehr sauber und besteht aus 6 Etagen. Es gibt einen kleinen Fahrstuhl. In der zweiten Augustwoche waren sehr viele Italiener als Gäste im Hotel, was aber keineswegs unangenehm war. Das Hotel bietet kostenloses WiFi an und Frühstück kann hinzugebucht werden.


Umgebung

6.0

Vom Flughafen mit dem Zug zum Bahnhof Termini und dann 5 Minuten Laufweg. Das Hotel liegt somit optimal - mitten in der Stadt! Alle Sehenswürdigkeiten sind per Fuß erreichbar. (Forum Romanum - 20 Minuten; Haupteinkaufsstraßen - 30 Minuten; "Barockes Rom" - 30 Minuten; Hauptbahnhof + U-Bahn 5 Minuten). Für eine Städtereise optimal. Am Anfang sind wir noch viel per U-Bahn gefahren, aber haben schnell festgestellt, dass man per Fuß viel mehr von Rom sehen kann. Restaurants sind viele in der Nähe,


Zimmer

6.0

Das Zimmer war für eine Städtreise groß genug - zum Schlafen hat es vollkommen reicht. Das Bad ist ebenfalls groß genug. Wir hatten ein Zimmer mit Fenster in Richtung Innenhof, weswegen es immer ruhig war und es auch möglich war das Zimmer zu lüften. Zimmer war immer sauber. Ein Fernseher war im Zimmer vorhanden, wurde von uns aber nicht genutzt, da wir viel unterwegs waren. Das Internet war kostenlos. Allerdings war der Empfang in der obersten Etage nicht optimal, aber es war ja auch Urlaubsz


Service

5.0

Insgesamt freundliches Personal. Mit einigen konnte man sich sogar sehr gut unterhalten. Fremdsprachenkenntnisse sind erforderlich (Englisch)


Gastronomie

4.0

Es gibt einen kleinen Speisesaal, in dem jeden morgen gefrühstückt wird. Das Frühstück ist für "Deutsche" gewöhnungsbedürftig, da es "süß" ist. Also eher typisch italenisch.


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Angela (51-55)

Juli 2014

Gutes Hotel, nur Frühstück sehr eintönig

3.6/6

Das Frühstück sehr eintönig - nur eine Käse- und Wurstsorte. Kein Wechsel im Angebot. ... sehr überschaubar. Leider konnten wir das WM-Fußball DE nicht im Hotelzimmer sehen, da nur ein italienischer Sender zu empfangen war!


Umgebung

4.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

2.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
2.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
2.0
Größe des Badezimmers
2.0

Service

4.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

2.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
2.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Heinz Klaus (61-65)

Juli 2014

Nur ein kleiner Aufzug ist zu wenig!

4.8/6

+ Frühstücksbuffet für ital. Verhältnisse gut + Zimmer sauber + erstklassige Schallisolierung von Fenstern und Türen (absolute Stille) + Rezeption freundlich und hlfsbereit + auf anderer Straßenseite sehr gutes ital. Restaurant (nicht ganz billig) + ideale Lage zur Erkundung von Rom + in der Nähe Zug- Bus- und Metroverbindungen - Nur in enziger winziger Aufzug der nur 3 Leute fasst - Handtücher würde ich als Tischdecken bezeichnen - Deckenbeleuchtung nur sehr schwach - kein Parkplatz, sondern nur Voucher für verbilligtes Parken in naheliegendem Parkhaus - Kaffe sehr bitter - WIFI war recht schwach - nur das erste WIFI-Gerät war kostenfrei, jedes Weitere kostete 2 €


Umgebung

4.7
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Thomas (36-40)

Juni 2014

Gutes Hotel mit guter Ausgangslage

5.7/6

Hatten nichts zu bemängeln. In Bahnhofs Nähe (5 min.) und trotzdem ruhig. Sehr verkehrsgünstig gelegen. Sehr stielvoll eingerichtet und vor allem sauber. Frühstück ausreichend. Kolosseum ca. 20 min. entfernt. Internationales Publikum jeders Alters im Hotel.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Jasmin (26-30)

April 2014

Städtetrip

5.0/6

Nettes Hotel, 1 Minute von Termini entfernt Sauber - jedoch ein bisschen abgewohnt Zimmer: klein, Dusche: winzig Matratze: sehr weich WiFi für ein Gerät inkl. Nationalitäten: gemischt (auch Deutsche und Italiener)


Umgebung

6.0

1 Minute vom Bahnhof Termini entfernt (Metro) Am Bahnhof fährt auch der Flughafenbus ab. Kosten 4,- pro Person. Dauer ca. 50 Min. Mit dem Zug zahlt man 15/ 16 EUR, Dauer 30 Min.


Zimmer

4.0

kleine Zimmer, jedoch genug für Städtetrip kleines Bad, winzige Dusche Fön vorhanden alles sauber Bett war sehr weich


Service

6.0

Personal war freundlich. Man spricht Englisch. Die Zimmerreinigung war gut.


Gastronomie

4.0

Frühstück typisch italienisch. Kaffee ok, Müsli, Joghurt, Semmeln, Wurst, Käse, Marmelade, Honig, Pfirsiche aus der Dose, Saft (Orange und Ananas - Konzentrat) Frühstück war ok für Italien.


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Ingrid (61-65)

April 2014

Gutes, zentral gelegenes Hotel

5.0/6

Das Hotel ist sehr zentral, 5 Gehminuten vom Bahnhof Termini entfernt, gelegen. Das Personal ist sehr freundlich, das Zimmer nicht sehr groß, aber sauber. Das Angebot beim Frühstücksbuffet ist ausreichend.


Umgebung

5.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.): Nicht bewertet

Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Masis (26-30)

November 2013

Gute Lage, kleine Zimmer

4.5/6

Zweckmäßiges Hotel in der Nähe vom Hauptbahnhof. Für ein paar Tage war das kleine Zimmer in Ordnung. Gute Anbindnung zu den verschiedenen Sehenwürdigkeiten.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

3.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
2.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

4.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Anna (41-45)

Oktober 2013

Optimal für eine Städtereise

5.0/6

Ein sehr gutes Hotel für einen Stadturlaub. Die Lage ist ideal: beiden Metrolinien, Bussbahnhof. Auch zu Fuß lässt sich Rom von hier aus bequem erkunden. Das Zimmer und Bad waren klein, aber sehr sauber. Das Frühstück war OK. Das Hotel ist jederzeit zu empfehlen


Umgebung

5.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Tina (41-45)

September 2013

Sauberes Stadthotel

5.1/6

Ich (42) war mit meiner Mutter ein paar Tage in Rom. Das Hotel ist wirklich sehr sauber und das Personal, besonders die Rezeption ist sehr nett. Das Frühstück ist typisch italienisch, also hauptsächlich süß. Der Hauptbahnhof ist ca.5 min zu Fuß entfernt, daher ist die Anbindung mit öffentlichen Verkehrsmittel optimal. Wir können das Hotel wirklich weiter empfehlen. Super sauber.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Sonja (41-45)

September 2013

Gutes Stadthotel in bester Lage

5.4/6

Das Hotel ist für einen Stadturlaub mit nicht zu hohen Ansprüchen ideal. Die Lage ist genial: Parallelstrasse zu Termini; beste Verbindung in alle Richtungen; Supermarkt und Gastronomie in der Umgebung; viele Sehenswürdigkeiten in der Nähe. Anfangs war das Bahnhofsviertel etwas gewöhnungsbedürftig aber wir haben uns nie gefährdet oder bedroht gefühlt. Die Via Principe Amadeo ist zwar keine Hauptverkehrsstrasse aber doch auch nachts ziemlich belebt; d. h. wer nachts unbedingt absolute Ruhe braucht bitte im Hotel nach einem Zimmer zum Hof nachfragen (dort ist es erheblich ruhiger). Unsere Zimmer waren zur Strasse, jedoch waren wir immer so geschafft daß wir sehr gut geschlafen haben. Wir hatten 2 Zimmer - jeweils mit Doppelbett, Schrank, Schreibtisch möbliert; Bad mit WC, Bidet und Dusche bzw. Badewanne. Die Zimmer hatten etwas unterschiedliche Größe wobei das kleinere wenig Freiraum neben den Möbeln hatte. Jedoch waren wir nur zum Schlafen im Zimmer und deshalb hat es doch gereicht. Das Frühstück war gut und ausreichend. Bitte denken sie daran, daß in Italien nicht so viel Wert auf ein umfangreiches Frühstück gelegt wird und deshalb die Auswahl nicht so reichhaltig wie in Deutschland ist. Es gab jeweils eine Sorte Brötchen, Wurst und Käse, Marmelade, Schokocreme, Butter, Honig, Joghurt, Müsli, Kornflakes, Saft (süßes Konzentrat wie oft im Mittelmeerraum), Kaffee aus dem Automaten (aus Konzentrat - bitte keine geschmackliche Sensation erwarten), heiße Schokolade, Tee. Und für Leckermäuler gabs eine große Auswahl an guten italienischen Cornetti (süße Plunder- und Hefeteilchen) -die waren sehr lecker. Es wurde immer nachgefüllt und auch für späte Aufsteher war alles noch da. Das Hotel insgesamt war sehr sauber. Ich denke, daß die Renovierung noch nicht sehr lange her ist; der Gesamteindruck ist sehr ansprechend. Das Personal war überaus freundlich und hilfsbereit (italienisch und englisch). Wir würden auf jeden Fall wieder im Hotel Contilia einchecken. Man darf bitte nicht vergessen, daß es ein 3-Sterne- Hotel ist und für den Preis (wir haben 600 Euro für 7 Nächte pro Zimmer bezahlt) finde ich es total in Ordnung. Wer mehr Luxus möchte muss in Rom halt auch mehr bezahlen.


Umgebung

6.0

- nahe am Bahnhof und Verkehrsknotenpunkt Termini; beste Verbindung in alle Richtungen; gute Verbindung zu den Flughäfen - Viele Restaurants und Bars in unmittelbarer Umgebung; alle Preislagen -gute Einkaufsmöglichkeiten (kleiner Supermarkt direkt um die Ecke; großer im Bahnhof bis 24 Uhr geöffnet) - Bahnhofsviertel - manchmal geistern düstere Gestalten durch die Straßen; wir bekamen jedoch nie einen negativen Zwischenfall mit; und richtig bedroht haben wir uns auch nie gefühlt; Straßenverkäu


Zimmer

5.0

Wir hatten 2 Zimmer: ein Zimmer hatte eine ideale Größe: Doppelbett, Schrank mit Kleiderbügel, Schreibtisch, Bad mit Badewanne, WC, Bidet; rund ums Bett war noch etwas Platz. Das 2. Zimmer war kleiner: da fehlte der Platz ums Bett und da wars für 2 Personen schon reichlich eng. Ging aber grade noch... Unsere Zimmer waren zur Straße und relativ laut. Die Zimmer zum Hof sind bestimmt ruhiger. Bei der Buchung vielleicht mit angeben wenn man Lärmempfindlich ist. Die Zimmer entsprachen den Fotos


Service

6.0

Sehr freundiches Personal an der Rezeption und im Frühstücksraum; Italienisch- oder Englischkenntnisse sind von Vorteil; die Zimmer wurden stets sehr gut gereinigt


Gastronomie

5.0

umfangreiches Frühstücksbüffet Es gab jeweils eine Sorte Brötchen, Wurst und Käse, Marmelade, Schokocreme, Butter, Honig, Joghurt, Müsli, Kornflakes, Saft (süßes Konzentrat wie oft im Mittelmeerraum), Kaffee aus dem Automaten (aus Konzentrat - bitte keine geschmackliche Sensation erwarten), heiße Schokolade, Tee. Und für Leckermäuler gabs eine große Auswahl an guten italienischen Cornetti (süße Plunder- und Hefeteilchen) -die waren sehr lecker. Es wurde immer nachgefüllt und auch für späte Auf


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Elisa (26-30)

August 2013

Eine Städtetrip-Unterkunft mit drei Sternen

4.4/6

Allen in allem ist das Hotel okay. Unser erstes Zimmer hatte einen unangenehmen Geruch von kaltem Rauch und Kantine, obwohl es eigentlich ein Nichtraucherzimmer gewesen sein soll. Auf Wunsch bekamen wir ein neues, welches zur Straße gerichtet war. Dieses war sehr klein. Ebenso klein war das Bad mit seiner winzigen Dusche. Das Zimmer an sich war sauber. Versorgt worden wir jeden Tag mit frischen Handtüchern und gemachten Betten. Leider war es sehr hellhörig, sodass wir die Gäste im Flur und das Rücken der Stühle in anderen Zimmern hörten. Das Frühstück war überschaubar (es soll wohl typisch italienisch sein), aber lecker und vollkommen ausreichend! Wirklich klasse ist, dass die erste Verbindungseinheit (sprich für ein Gerät) das W-Lan für ganze 10 Tage umsonst war. Die Verbindung war auch recht gut! Für einen Städtetrip gut geeignet!


Umgebung

5.0

Eine super Lage, vor allem für Städtetouren. Das Hotel ist gerade Mal 4 Minuten vom Bahnhof entfernt, dies hat allerdings keine Auswirkung auf die Wohngegend. Wir haben es nicht als ein Bahnhofsviertel empfunden. Zu den Sehenswürdigkeiten ist es dementsprechend ebenfalls nicht weit oder eben zu den Bussen, die einen zu den gewünschten Orten bringen sollen. In der Straße selbst und in den parallelen gab es einige Restaurants, Imbiss-Buden und Bars. Genauso wenig fehlte es an Souvenir-Shops un


Zimmer

3.0

Unser Zimmer war sehr klein und durch die rote Seide an den Wänden (wie im Titelbild zu sehen) und die dunklen Vorhänge wirkte es erdrückend. Ebenso klein war das Bad, dicht an einander gereiht gab es Waschbecken, direkt daneben BD, superwinzige Dusche mit alten Amaturen und schlecht funktionierender Mischbatterie und Toilette. Das Zimmer war ausgestattet mit einer Minibar, einem Safe, einem Mini-Flat (leider nur it. TV), Nachttische, Kleiderschrank mit Bügel und einer (leider nicht immer funk


Service

6.0

Ein Klasse Service! Die Damen und Herren am Empfang konnten alle bestes Englisch, sodass all unsere Fragen und Probleme geklärt werden konnten. Außerdem waren sie sehr freundlich und waren auch bereit Tipps für Badestellen und entsprechende zusätzliche Handtücher dafür zu geben. Lediglich an Informationen zu Bus- und Bahnverbindungen konnte keine direkte Auskunft gegeben werden. Außerdem bekamen wir aufgrund einer Laktoseintoleranz zum Frühstück sogar Sojamilch. Nach unserer Beschwerde über


Gastronomie

4.0

Wir können lediglich das Frühstück bewerten. Das war zwar üppig, aber vollkommen ausreichend. Es gab eine Sorte Tee (English Breakfast), verschiedene Kaffeespezialitäten aus dem Automaten, zwei Sorten an Säften aus dem Automaten, süße Speisen, Brot, eine Sorte an Käse und Wurst, Schokoaufstrich und Marmelade. Außerdem eine Schlüssel mit Obst, dies sah aber aus wie aus der Dose - wir haben es allerdings nicht gekostet (vielleicht war es auch frisch!). Die Tische und das Geschirr waren allesam


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Maike (26-30)

August 2013

Super zentral, perfekt für kurze Städtereise

4.4/6

Wir waren nur zu einem kurzen Städtetrip in Rom, d.h. eine Übernachtung mit Frühstück. Dafür war es auf jeden Fall ausreichend! Bei der Ankunft nach 24 Uhr wurden wir freundlich begrüßt und wir hatten die Möglichkeit uns zwischen zwei Zimmern zu entscheiden. Wir haben uns beide angesehen, das eine war im fünften Stock und das andere im ersten Stock, wir haben uns für das im ersten Stock entschieden, da uns der Fahrstuhl nicht so geheuer war :-) Von der Ausstattung haben sich aber beide nicht wirklich unterschieden, sie waren beide sehr klein, aber da wir die Stadt und nicht das Hotel sehen wollten, hat uns das nicht weiter gestört. Für einen Tag und ein Gerät ist das W-LAN kostenlos, allerdings ist die Verbindung mehr als schlecht. Vom Frühstück sollte man nicht zu viel erwarten, eine Sorte Käse und eine Sorte Wurst, ansonsten war das Frühstück eher was für süße Frühstücker und von den Säften aus dem Automat würde ich jedem abraten. Es gibt einen deutschen Sender im TV (RTL2). Die Klimaanlage funktionierte einwandfrei und war im Preis enthalten. Unser Fazit: ein zentrales (Station Termini direkt um die Ecke, super Ausgangspunkt um Rom zu erkunden), sauberes Hotel mit freundlichem Personal und ideal für einen kurzen Städtetrip. Für einen längeren Aufenthalt wäre uns das Zimmer allerdings nach ein paar Tagen zu klein und zu eng.


Umgebung

5.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

3.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

3.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

3.8
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
3.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Robert (51-55)

August 2013

Super Hotel für Touristen in Rom

5.5/6

Unser Zimmer im 5. Stock war geschmackvoll und zweckmäßig eingerichtet. Klimaanlage, Haartrockner, Safe usw. waren alle vorhanden. Das zum Innenhof gelegene Zimmer war herrlich ruhig. Der schon etwas ältere Lift hat seine Dienst gut verrichtet. Das Frühstück ist einfach und entspricht dem ***Hotel. Vom Flughafen erreichte man die Station Termini sehr einfach mit dem Nonstop Flughafenzug „Leonardo-Express“. Vom Station Termini geht man ein paar Minuten zu Fuß zum Hotel. Viele Sehenswürdigkeiten sind ebenfalls zu Fuß zu erreichen. Zum Petersdom und vatikanisches Museum benutzt man besser den öffentlichen Bus oder Metro ab Station Termini.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Simone (19-25)

August 2013

Prima für einen Städtetrip für jungen Leute.

5.2/6

Für junge Leute als Basis Rom zu erkunden einfach prima. Zimmer sehr gut und sauber, Dusche winzig, Frühstück gut - kurzum gute Wahl!


Umgebung

5.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Jens (41-45)

Juli 2013

Super Verkehrslage

5.5/6

Italienische Hotels sind, als doch recht verwöhnter deutscher Tourist, eine Sache für sich. Das Hotel Contilia in der beeindruckenden Stadt Rom ist seine 3 italienischen Sterne locker wert. Es gibt höher dotierte Häuser die längst nicht die Sauberkeit und Ruhe ausstrahlen wie dieses hier. Wir hatten ein schönes ausreichend geräumiges Doppelzimmer im 4. Stock mit Fenstern zum Innenhof, der Zugang zu unserem Zimmer war nicht direkt im Hotel sondern in einem separaten Nebengebäude mit Fahrstuhl. Ab 22:30 Uhr war es für ital. Verhältnisse ruhig und wir konnten uns von der Lauferei des Tages prima erholen. Nun, das Frühstück ist sicher nicht mit intern.Standards zu vergleichen, auch Brötchen werden schnell einmal knochenhart und anscheinend vom Vortage angeboten. Der Römer nimmt halt früh gerne ein gefülltes Baguette oder Hörnchen und etwas Kaffee, mehr nicht. Klar eine Sorte Wurst und Käse, da hat man schon mehr gesehen. Kornflakes, Joghurt, Kaffee (am besten americano ), Kuchen, Marmelade, Honig alles da und völlig o.k. Schönes Ambiente im Frühstücksraum. Fazit: Preisgünstiges und sauberes Hotel mit einer kurzen Wegstrecke zum Bahnhof Termini und damit schneller Kontakt mit sämtlichen Verkehrsmitteln zur City Rom. Ab dem Abend lieber nicht Spaziergänge in die Umgebung, recht zwielichtige Geschöpfe unterwegs. Kolosseum und Forum Romanum locker zu Fuß erreichbar. Achtung die Eintrittskarte gilt für 2 Tage und ist für beide Events( 12 Euro)


Umgebung

5.7
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Andreas (26-30)

Mai 2013

Sauberes Hotel in sehr guter Lage

5.3/6

Sauberes Hotel in sehr guter Lage für Städtetrip. Fünf Gehminuten zum Hauptbahnhof (einfache und gute Anbindung zu den Flughäfen mit den Bussen von Terravision). Restaurants und Einkaufsmöglichkeiten in unmittelbarer Nähe. Sehr gute Ausgangslage, um die Stadt zu Fuß zu erkunden.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.8
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Heike (51-55)

Mai 2013

Für eine Übernachtung ok

3.8/6

Für einen kurzen Stop in Ordnung. Das Frühstück ist definitiv nicht zu empfehlen. Das Badezimmer ist sehr klein, beim Duschen ist das Zimmer komplett nass.


Umgebung

4.0

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

3.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

4.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

3.8
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Markus (19-25)

Februar 2013

Für Städtetrip gut geeignet

4.8/6

Das Hotel liegt in unmittelbarer Nähe zu Roma Termini, sodass man gut an das römische Verkehrsnetz angebunden ist. Ein Zug, der sogenannte "Leonardo Express", verbindet Termini unmittelbar mit dem Flughafen von Rom. An-und Abreise sind somit unproblematisch. Das Personal in dem Hotel ist sehr hilfsbereit und spricht sogar Englisch! Das Frühstück ist reichhaltig und überwiegend gut bekömmlich. Einzig der Orangensaft und der Kaffee aus dem Automaten ist entbehrlich. Das Hotel liegt in einer Touristengegend. Von daher sind die umliegenden Restaurants und Bars nicht gerade günstig. Aber das ist ja in Italien meistens so ;-) Insgesamt ist das Preis-Leistungs-Verhältnis völlig in Ordnung. Für einen Städtetrip kann ich das Hotel nur weiterempfehlen.


Umgebung

4.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.7
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
4.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Rudolf (46-50)

September 2012

Gute Lage, saubere Zimmer

5.0/6

Hotel mit ausgezeichneter Lage (250 m vom Bahnhof entfernt, nicht weit zu allen Sehenswürdigkeiten, die gut fußläufig erreichbar sind), sehr sauber, Check in, Check out flott, freundlich. Frühstücksangebot ausreichend. Empfehlenswert!


Umgebung

5.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.8
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Annemarie (66-70)

August 2012

Günstiges Hotel für eine Rombesichtigung

4.9/6

Das Hotel ist sehr nahe am Bahnhof Roma Termini gelegen. Die renovierten Zimmer sind sehr schön und auch das Frühstücksbuffet ist zufriedenstellend. Um diesen Preis kann man jedenfalls nicht mehr erwarten.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

4.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Antanela (41-45)

Juni 2012

Empfehlenswerte Unterkunft in guter Lage

5.0/6

Das Hotel ist in einem guten Zustand, das Personal freundlich und alle sprachen englisch. Es wurde immer gründlich geputzt. Es wird nur Frühstück angeboten. Gäste aller Nationalitäten, Paare jeden Alters, Familien, zum Teil auch mit kleineren Kindern, also bunt gemischt.


Umgebung

6.0

Die Entfernung zum Hauptbahnhof Termini beträgt nur 5 Minuten zu Fuß. Ein Supermarkt ist in 2 Minuten erreichbar. In der Nähe des Hotels sind viele Restaurants und Cafés, andere Hotels, Läden und ähnliches. Wir haben uns immer sicher gefühlt. Man wird oft angesprochen, ob man etwas kaufen möchte oder an einer Rundfahrt oder Führung teilnehmen will. Einfach ignorieren und weitergehen, die Leute werden nicht aufdringlich.


Zimmer

5.0

Wir hatten eine sogenannte Junior-Suite mit einem Doppelzimmer, Bad und einem extra Zimmer mit ausklappbarer Couch. Die Größe war in Ordnung, man konnte sich gut bewegen. Die Fenster gingen zum Innenhof, deshalb recht ruhig, aber null Aussicht. Das Bad war groß und sauber, mit zwei Waschbecken, Badewanne mit Dusche, Bidet und WC. Haken für die Handtücher waren überhaupt keine vorhanden, auch Ablageflächen Fehlanzeige. Überall Stuckdecken, recht geschmackvoll eingerichtet. Fernseher mit italienis


Service

5.0

Personal war freundlich, wenn man aber mit Sonderwünschen kam, haben sie sich etwas schwer von Begriff gezeigt. Alle sprachen englisch. Unsere Zimmer wurden gründlich gereinigt. Wir haben sonst keine zusätzlichen Serviceleistungen in Anspruch genommen.


Gastronomie

4.0

Es wird Frühstück in Buffettform angeboten. Es gibt Kaffee und andere Getränke aus dem Automaten, Müsli mit Milch oder Yoghurt, Brötchen und Brot, jeweils nur eine Sorte Wurst und Käse. Marmelade, Schokoaufstrich, süß gefüllte Hörnchen und ähnliches. Die Brötchen und das Brot war leider nur jeden zweiten Tag frisch. Wenn etwas aus war, wurde gleich nachgefüllt, die Tische sofort abgeräumt für neue Gäste. Obst gab es nicht, aber man kann ja im Supermarkt was kaufen und zum Frühstück mitnehmen.


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Gerald (41-45)

Juni 2012

Anderes Hotel

4.8/6

Haben eigentlich ein anderes Hotel gebucht, da dieses jedoch Probleme mit der Wasserleitung ín unserem Zimmer hatten, wurden wir in ein anderes Hotel untergebracht. Es war lediglich 300 Meter weiter in der gleichen Straße. Ohne Umstände. Lage hervorragend. Ca. 300 Meter vom Termini entfernt. Das Hotel Contilia ist zum empfehlen.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

3.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
2.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

4.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Andrey (31-35)

Juni 2012

Für kurzen Aufenthalt in Roma

4.8/6

Naehe von Hauptbahnhof, aber ruhig. Gemuetliche Zimmer, leider keine kostenlose WLAN. Passt fuer kurze Aufenthalt in Roma.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Miriam (31-35)

Mai 2012

Bemühtes Personal, saubere, aber hellhörige Zimmer

4.6/6

Gut gelegenes Hotel in der Nähe von Termini. Zimmer teilweise renoviert und sehr schön, die älteren für Kurzaufenthalt i.O. Leider sind die Zimmer SEHR hellhörig. Man hört die Gäste über einem, unter einem, auf dem Flur, im Aufzug.... Leider hatten wir das Pech, daß über uns nicht gerade leise Kinder waren und die anscheinend noch nachts um 23.00 Wettrennen veranstaltet haben... Aufzug gerade für 2-3 Personen ausgelegt, mit Koffern oder Buggy fast nicht fahrbar, alt und klapprig! Das Personal ist sehr bemüht und auch sehr nett, trotzdem würde ich dieses Hotel nicht mehr buchen


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

3.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
2.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.7
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Norbert (36-40)

März 2012

Außen hui - Zimmer 204 pfui

4.2/6

Das Hotel allgemein würde ich als gut bezeichnen. Der Eingangsbereich, der Frühstücksbereich, die Toiletten nahe der Empfangshalle, alles glänzt und schaut sehr fein aus. Auschecken gegen 11 Uhr, man darf die Koffer bis zur endgültigen Abreise im Gepäcksraum des Hotels abstellen.


Umgebung

6.0

Bahnhof Termini 5 min. Fußmarsch entfernt. Wir haben sämtliche Sehenswürdigkeiten zu Fuß gemacht. Wenn man gut zu Fuß unterwegs ist, sollte dies kein Problem sein.


Zimmer

1.0

Würde es null Sterne geben, würde ich diese vergeben. Ich spreche jetzt aber nur vom Zimmer 204. Wie die anderen Zimmer waren, weiss ich nicht. Das Zimmer ist sehr klein - was uns jedoch nicht störte, da wir uns - außer zum Schlafen - nicht im Zimmer aufhielten. Daher bekommt die Größe keinen Minuspunkt. Nun die Gründe für 0 Punkte: Die Matratze des Bettes war völlig durchgelegen, man konnte jede einzelne Feder der Matzratze spüren und auch sehen! Trotz mehrmaligem Hinweis darauf wurde d


Service

4.0

Personal war freundlich, und sprach Englisch. Außer einigen Fragen zur Umgebung und Hinweis auf das schlimme Zimmer hatten wir keinen Kontakt zum Personal.


Gastronomie

6.0

Frühstück beinhaltete Kaffee, Fruchtsäfte, Schinken, Käse, Croissants, Marmelade, Nutella, Müslis. Alles war ausreichend da. Daher nichts zu bemängeln.


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Volker (51-55)

Februar 2012

Stadthotel nahe Bahnhof

4.6/6

Das Hotel liegt in der Nähe des Bahnhofes Termini. Transfer vom Flughafen daher fast optimal. Ausflüge in die Umgebung sind dadurch gut zu planen. Hotel hat Aussicht entweder auf die Straße oder einen Innenhof. Personal sehr freundlich und hilfsbereit. Zimmerwechsel war problemlos möglich. Zimmer recht klein mit noch kleinerer Duschkabine. Zimmer bietet kostenlosen Safe. Durch die Nähe zum Bahnhof, sowie U-Bahn und Busstation fast optimal gelegen. Einige gute und rel. preiswerte Restaurants und Bars in der Umgebung. Leider keine Unterhaltungsmöglichkeiten im Hotel. In der Lobby steht mehr zur Zierde als zum Verweilen eine verlassene "Bar". Für einige Tage ein akzeptables Hotel mit gutem Preis/Leistungsverhältnis. Am Ende des Aufenthaltes ist noch eine Gebühr von 2 Euro pro Nacht und Nase zu zahlen.


Umgebung

5.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

4.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

3.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.5
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Klaus (31-35)

Januar 2012

Standarthotel mit sehr guter Lage

4.3/6

Dieses Hotel kann ich weiterempfehlen wer billig und gut in Rom eine Unterkunft will. Durch die Nähe zur Statione Termini (Knotenpunkt für alle Stadtbusse) ist die Lage sehr gut. Man kommen schnell in alle Bereiche von Rom. Die Zimmer sind zwar älteres Baujahr, aber trotzdem zweckmäßig. Das Bad ist sauber und alles ist vorhanden. Frühstück ist Standart, aber doch alles vorhanden. Im Großen und Ganzen, alles ok.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

3.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

3.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.5
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Sylvia (51-55)

Oktober 2011

Das ideale Städtehotel

5.4/6

Das Hotel ist dank seiner Top-Lage (ca. 5 Gehminuten vom Bahnhof Termini entfernt) ideal für eine Städtereise. Unser Zimmer im ersten Stock zur Straße hin war groß und tiptop sauber, das gleiche gilt für das Badezimmer (mit Badewanne). Bei geschlossenem Fenster war zwar noch etwas Lärm zu hören, aber unserer Meinung nach durchaus erträglich. Das Hotelpersonal zeichnete sich durch überdurchschnittliche Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft aus. In unmittelbarer Umgebung des Hotels befinden sich mehrere Restaurants, auf dieser Seite des Bahnhofs fühlten wir uns auch spätabends noch sicher. Das Frühstück war ausreichend.


Umgebung

5.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
3.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Tim (14-18)

Juli 2011

Unser Zimmer etwas dreckig, sonst empfehlenswert

3.6/6

Ich war mit einer Freundin für eine Woche in diesem Hotel. Die Anreise, Ankunft und das Check-In war sehr freundlich, erhielten wegen Überbuchung einen Superior-Room anstatt des gebuchten Standard-Raumes. Allerdings war das Doppelzimmer kaum größer als das Bett. Das selbige war dreckig, deutliche Speichel-Flecken waren auf meinem Kissen erkennbar und schwarze Haare waren unter dem Bettlaken erkennbar. Auch das sehr kleine Bad - zwar mit Spa-Dusche ausgestattet- hatte sehr viele Schimmelspuren. Vor allem die Seiten- und Fußbrausen der Spa-Dusche waren mit schwarzem Schimmel übersäht. Eine Beschwerde hatte nur eine sehr gerinfügige Reinigung der Glastür zur Folge. Ansonsten ist das Hotel durchaus empfehlenswert. Frühstück und die meisten Rezeptionisten waren sehr angenehm, der Fahrstuhl muss jedoch von jedem Gast erstmal neu erkundet werden und seine Tipps und Tricks sind nicht sofort erkennbar.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

3.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

3.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
2.0

Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

1.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Nadine (26-30)

Juli 2011

Tolles, zentrales Hotel

6.0/6

das Hotel liegt sehr zentral am Hauptbahnhof, einer Metrostation und Bushaltestellen. Das Hotel war sehr sauber und wirklich gepflegt, unser Zimmer zwar recht klein, aber dafür sehr gemütlich und schön. Das Frühstück war inklusive und sehr umfangreich und für den Ruf des Rom Frühstücks sehr lecker. Das Klientel umfasste alle Altersklassen und verschiedene Nationalitäten.


Umgebung

6.0

Der Flughafen von Rom ist sehr gut mit dem Leonardo-Express oder einem Express-Bus zu erreichen. der Bus dauert eie viertel Stunden länger, kostet dafür nur 8 Eeuro statt 14 Euro für den Zug und man sieht was von der Stadt. Von dem Hotel aus kann man alle Sehenswürdigkeiten erreichen.


Zimmer

6.0

Das Zimmer war zwar sehr klein, aber dafür schön und gemütlich und für eine Städtereise zum Schlafen und Duschen genau richtig. Es gab einem Fernseher, der 2 deutsche Programm hatte, eine Mini Bar und natürlich eine Klimaanlage. Im Schrank war auch ein Safe versteckt.


Service

6.0

Unser Zimmer war wirklich sehr sauber und alles wurde jeden Tag frisch gemacht und die Handtücher gewechselt. Das Empfangspersonal konnte wirklich sehr gut englisch, was für Rom jetzt nicht wirklich typisch ist. Bei Fragen wie man am Besten zu einem bestimmten Ort kommt, wurde kompetent weiter geholfen. Das WiFi im Hotel geht leider nur in der Lobby.


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Heiko (41-45)

Juli 2011

Kleines sehr sauberes Hotel in zentraler Lage.

5.3/6

Uns wurde dieses Hotel empfohlen und wir werden es mit Sicherheit auch weiter empfehlen. Es liegt super zentral. Personal ist sehr freundlich und hilfsbereit. Die Zimmer zum Innenhof hin sind sehr leise.


Umgebung

5.7
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Thomas (46-50)

Juni 2011

Ein Hotel in der Stadt von Rom !!!

4.8/6

Das Hotel liegt in einer Einbahnstraße, die man jedoch nicht merkt. Bis zum Bahnhof Termini sind es ganze 15 Min. Auf dem weg zum Bahnhof befinden sich Restaurants, einen Supermarkt und noch andere Läden. Mit dem Leonardo Express ist man in kurzer Zeit beim Flughafen FCO. Das schöne ist, man ist gleich in der Innenstadt. Am HBF gibt es einen Busbahnhof und schon kann man Rom entdecken. In der nähe fährt auch ein City Sightseeing Bus. Es gibt ein 2 Tages ticket und bekommt fast alles in 8 Sprachen erzählt. Mann kann ein und aussteigen wie man möchte und Fotos machen. Unser Zimmer war klein und schon etwas aus älteren Zeiten. Zwar eine schöne Tapete, aber o.k. Ein kleiner Schreibtisch mit einen kleinen TV Flachbildschirm. Das Bad war auch klein, aber sauber. Zum übernachten ganz gut, da man ja die Stadt entdecken möchte. Das Frühstück war jedoch gut. Es dauerte etwas bis man einen freien Tisch bekommt und der Kaffe könnte etwas wärmer sein. Wir würden das Hotel jedoch immer wieder buchen.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

3.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.3
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Elisabeth (41-45)

April 2011

Zentrales Hotel nahe Termini, gut für Städtetour

4.6/6

Hotel mit 5 Stockwerken, älterm kleinen Lift, nur gut für Koffer, sonst zu langsam, wir hatte ein Familienzimmer mit sep. Schlafraum für Eltern, franz. Bett für Kinder und großem Bad mit Fenster, alles sauber, im Bad etwas wenige Haken, besser ist es, Saugnapfhaken mitzunehmen. Inkl. Frühstück gebucht: typ. ital. Frühstück mit Semmel, Weißbrot, Zwieback und 4 versch. Brioche (mit Marmeladen-, Nougat-, Puddingfüllung und ohne alles), Butter, Marmelade, Nougatcreme, Naturjoghurt, Milch heiß und kalt, Kaffee leider nur Nescafe, 2 versch. Säfte aus angerührtem Pulver - sehr süß, Schinken und Käse - immer die gleiche Sorte- etwas eintönig. Schwarzer Tee, keine weitere Auswahl. Gäste aller Länder und Altersstruktur, auch Familien


Umgebung

4.0

Das Hotel ist sehr gut vom Hauptbahnhof Termini zu Fuß in 5-10Min. erreichbar. Die Fahrtzeit vom Flughafen beträgt mit dem Leonardo-Express ca. 30 Min. Ein kleiner Supermarkt ist in der Nähe, ein größerer ist im Bhf. Termini. Diverse kleine Geschäfte und Imbissbuden in unmittelbarer Nähe. Eine Pizzeria zwei Türen weiter vom Hotel- kann man nur empfehlen!


Zimmer

5.0

Wir hatten ein Familienzimmer im ersten Stock zum Innenhof. Daher keine Lärmbelästigung durch Verkehr. Dafür steht das Nachbarhaus sehr nahe und man bekommt das Wohnverhalten der Römer aus nächster Nähe mit. Lautstärke war kein Problem, manchmal Küchenduft..Man kann aber die Fenster geschlossen halten und die Klimaanlage nutzen. Wir haben sie nicht benötigt. Jedes Zimmer hatte Fenster mit Fensterladen,auch im Bad, der im Kinderschlafbereich ließ sich leider nicht öffnen. Möblierung eher sparsa


Service

5.0

Personal freundlich, am Empfang gute Sprachkenntnisse in Englisch, Zimmerreinigung in Ordnung. Serviceleistung vom Hotel: Fahrservice zum Flughafen für 55 Euro war problemlos noch am Abreisetag morgens vom Hotel zu organisieren. Für 4 Personen muss man per Bahn schon 56 Euro bezahlen. Umgang mit Beschwerden nicht ausprobiert. Es steht ein Gepäckraum zur Verfügung, d.h. die Zimmer müssen bis 11 Uhr vormittags geräumt sein, aber man kann das Gepäck einstellen und den restlichen Tag bis zum Abf


Gastronomie

4.0

Es gab eine Frühstücksraum, Die Tische wurden zügig abgeräumt, aber es gibt in jedem Hotel Stoßzeiten. Da wurde aber dann zu zweit gearbeitet. Absolut o.k. Sauberkeit o.k.


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Daniela (26-30)

September 2010

Super Hotel in Bahnhofsnähe (Termini)

5.0/6

ruhiges Hotel in der Nähe des Bahnhofs Termini (2 Stationen bis zum Colosseum); für die Kategorie ein sehr großzügiges Zimmer; sehr sauber, modern eingerichtet,; Frühstück absolut nicht empfehlenswert. aber viele Cafes zum frühstücken in der Nähe und solange man im Stehen an der Bar frühstückt, eine preiswerte Variante.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

3.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Julia (14-18)

Juni 2009

Ein ordentliches und sauberes Hotel

3.7/6

Wie schon in der Überschrift erwähnt, wird das Hotel sauber gehalten. Unser Zimmer hatte eine Klimaanlage, sodass wir uns trotz sehr heißen Temperaturen wohl gefühlt haben. Das Zimmer wurde auch täglich gereinigt das heißt wir haben keine Schmutzecken und keinen Schimmel oder Ähnliches gefunden, obwohl wir wirklich sehr genau geschaut haben. Das Frühstück war typisch südländisch. Und wenn man es nicht gerade mit dem deutschen Standard vergleicht ist es durchaus akzeptabel gewesen. (Man ist halt satt geworden) Das Hotel befindet sich in der Nähe des Hauptbahnhofs Termini. Von dort fährt eigentlich alles ab ( Busse, U- Bahn, Züge) Man erreicht auch gut zu Fuß alle Sehenswürdigkeiten Das bedeutet also die Lage des Hotels ist einfach spitze.


Umgebung

5.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

3.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

3.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

1.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Janine (26-30)

März 2009

Sauber, für 1 bis max. 2 Nächte ok

3.0/6

Die Zimmer sind 5 Stockwerke verteilt und es gibt einen kleinen Fahrstuhl. Da sich zwei Hauptstrassen in der Nähe befinden, ist es schon recht laut. Aber das wird in der Innenstadt überall so sein. Die Zimmer sind sauber und dich Größe ist ok.


Umgebung

4.0

Das Hotel liegt 200m vom Hauptbahnhof in einer Nebenstrasse. Vom Flughafen Ciampino ist es ca. 50 Minuten entfernt (mit dem Taxi 30 Euro). Um die Stadt zu erkunden ist es wirklich gut gelegen. Das Colluseum ist in ca. 25 Minuten zu Fuß zu erreichen. In der Nähe befinden sie viele kleine Restaurants und ca. 10 Minuten zu Fuß gibt es einen gut sortieren Supermarkt. Vor dem Hauptbahnhof (Termini) hat man viele Möglichkeiten mit verschiedenen Busunternehmen eine Stadtrundfahrten zu starten, um alle


Zimmer

2.5

Die Zimmer sind sauber. Wir hatten ein Doppelzimmer mit Aufbettung. Wahrscheinlich wie in Italien üblich gab es keine richtige Decke. Die Handtücher hatten leider den Charakter einer Tischdecke. Die Mischbatterie der Dusche funktioniert nicht gut und wechselte zwischen sehr heiß und lauwarm. Der Frühstücksraum ist angenehm eingerichtet. Leider ohne Fenster. Es gab nur ZDF, aber auch alle anderen TV-Sender hatten einen sehr schlechten Empfang.


Service

4.0

Das Personal ist sehr freundlich. Obwohl das Personal am Abend unterbesetzt ist und es eigentlich keine Möglichkeit für Getränke gibt, wurde uns noch ein Kaffee gekocht. Außerdem gibt das Personal immer ausführliche Antworten für typische Touristenfrage (z. B. Einkaufsmglk. ...)


Gastronomie

1.5

Wahrscheinlich für Italien ist das Frühstück nur sehr reduziert vorhanden. Es war nur sehr wenig Geschirr und Besteck vorhanden. Der Saft-Automat reichte nur einen sehr sehr wässrigen Ananas- und O-Saft. Der Kaffeeautomat war einfach nur schlecht. Jeder Gast kann sich dort selbstständig bedienen. Aber alle Getränke schmeckten wirklich scheußlich. Es gab kein frisches Gemüse oder Obst (auch nicht aus der Dose). Nur der Käse + eine Wurstsorte wurde frische gereicht. Leider schmeckten auch die Bröt


Sport & Unterhaltung

Dies ist im Hotel nicht vorhanden.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Christine (36-40)

Oktober 2008

Sehr zentral gelegenes, sauberes Stadthotel

5.1/6

Das Hotel liegt sehr zentral am Hauptbahnhof von Rom in einer Nebenstraße.


Umgebung

5.5

Die Lage des Hotels ist für eine Städtereise ideal. Die meisten Sehenswürdigkeiten sind zu Fuß erreichbar. In direkter Nachbarschaft gibt es einige nette Restaurants, in denen man recht preiswert und sehr gut essen kann.


Zimmer

5.0

Die Zimmer sind ausreichend groß, sauber, das Bad war neu renoviert und es gab auch immer genügend Handtücher. Die Zimmer direkt zur Straßenseite sind morgens, wenn der Berufsverkehr beginnt, ein wenig laut, also am Besten Ohrenstöpsel mitbringen. Dies wird jedoch in den meisten Hotels direkt in Rom nicht Anders sein. Die Zimmer zum Hinterhof sind sehr ruhig.


Service

5.0

Die Mitarbeiter waren immer sehr freundlich und hilfsbereit.


Gastronomie

4.5

Das Frühstück und der Frühstücksraum entspricht nicht dem deutschen Standard, ist aber für Italien sehr gut.


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.5

Bewertung lesen

Maren (36-40)

Juli 2008

Für Paar auf Städtereise super!

4.6/6

Bad sehr klein aber ausreichend. Frühstück europäisch angeglichen mit leichten geschmacklichen Defiziten! Personal nett. Bei Buchung drauf achten- Zimmer nach hinten zu buchen, ist ruhiger.


Umgebung

5.7
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

3.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Robert (36-40)

März 2008

Hervorragendes Hotel für Städtetrip

5.7/6

Das Hotel hat eine ausgezeichnete Lage nächst dem Hauptbahnhof und verfügt über eine gute öffentliche Verkehrsanbindung. Restaurants jede Menge in unmittelbarer Nähe, freundliches Personal und sehr geräumige Zimmer. Die Angaben des Hotel entsprechen voll der Situation vor Ort: Zusammenfassend: Ideales Hotel für einen Städetrip, Preis- Leistungsverhältnis ist gegeben !


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Marcus (26-30)

April 2007

Rom gerne wieder aber nicht in diesem Hotel!

3.9/6

Rom war sehr schön, aber das Hotel war nicht der HIT. Zimmer und Bad waren uns viel zu klein. TV nur RTLII mit viel "Schnee". Unser Zimmer war im dritten Stock und natürlich auch zur Straßenseite. Somit also immer sehr laut.


Umgebung

4.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0

Zimmer

3.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

3.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

3.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Andrea & Gerhard (46-50)

März 2007

Angenehmer Aufenthalt in Rom

5.0/6

Das Hotel befindet sich in der Nähe des Bahnhofs Termini (wirklich nur ca. 5 Minuten entfernt). Es ist ein typisches "Stadthotel" mit einer hübschen Empfangshalle und Zimmer in den Stockwerken 2-5. Der Service war prima, Handtücher wurden auf Wunsch gewechselt, das Zimmer jeden Tag gereinigt. Die Zimmer sind auf den ersten Eindruck hin etwas klein, man gewöhnt sich aber relativ daran.


Umgebung

5.0

Die direkte Hotelumgebung ist durch die Bahnhofsgegend nicht gerade die feinste. Wiederum lässt sich Rom von hier aus bequem zu Fuß oder mit den Bussen (die Metropolitana war total überfüllt, dass wir uns nicht gerade wohl fühlten) erkunden. Die Linie 110 ist für die erste Erkundung sehr empfehlenswert (allerdings für 11, 00 Euro pro Person auch nicht gerade billig) und vom Hotel aus in ca. 5 Minuten zum Bahnohf schnell zu erreichen.


Zimmer

5.0

Wir wählten das Hotel auf Empfehlung. Nach dem Frühstück (Brötchen, Zwieback, Croissants, Butter, Marmelade, Honig, Wurst, Käse, Müsli, Kaffee, Milch kalt und warm, Säfte) starten wir in die Stadt und kamen erst am Abend zurück. Man kann von hier aus nahezu alle Sehenswürdigkeiten zu Fuß erreichen. Die Bahnhofsgegend ist zwar nicht die feinste in Rom, wir hatten aber keine negativen Erfahrungen gemacht. Gleich gegenüber des Hotels ist eine kleine aber feine Trattoria "Da Cecio". Das Personal dor


Service

5.0

Das Personal im Hotel wechselte (an der Rezeption) sehr häufig. Alle aber waren sehr nett und freundlich. Meine 12 Semester Italienisch an der Volkshochschule waren bei der Verständigung sehr hilfreich, was uns natürlich beim Personal einen kleinen "Bonus" verschaffte. Ein Shuttle-Bus wurde angeboten, von uns jedoch nicht genutzt.


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Isa (31-35)

Januar 2007

Eher für junge Leute

3.5/6

Das Hotelliegt in einer Seitenstraße 5 Gehminuten vom Bahnhof. Wer Lärmempfindlich ist, sollte unbedingt Ohrstöpfselmitbringen (Rom ist niemals und NIRGENS leise). Das Bad ist eher klein, die Zimmer sehr barock eingerichtet, aber sehr sauber. Das Personal spricht fließend englisch. Wer ein kulinarisches Frühstück erwartet, ist hier fehl am Platz. Jeden Morgen eine Sorte Käse und Süße Croissants. Sonst nix. Banken, Bars und restaurants in unmittelbarer nachbarschaft. Deutsches Fernsehen: RTL II in Schneesturmqualität. Für jüngere Leute durchaus alles bestens, nicht für ältere anspruchsvolle Zeitgenossen.


Umgebung

5.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

4.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

2.2
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

1.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.3
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Sebastian (26-30)

Januar 2007

Angenehmes Hotel, sehr sauber, sehr empfehlenswert

4.6/6

Für Städtereisen ideal. Wenn man nur eine gute und saubere Unterkunft braucht, sehr zu empfehlen. Das Frühstücksbuffet ist sehr einfach aber OK (Brötchen sehr lecker) Für die Lage (direkt in der City, 500 m bis zum Hauptbahnhof) ein sehr schönes, nettes Haus!


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

3.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.2
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Anriett (26-30)

März 2006

Einfaches Hotel, aber sauber

2.9/6

Das Hotel ist ein typisches Stadthotel. Es erwartet einen kein unnötiger Luxus, sondern schlichte Funktionalität. Als Anlaufpunkt während der Stadtbesichtigung bestens geeignet.


Umgebung

4.0

Das Contilia liegt zwei Querstrassen vom Hauptbahnhof entfernt. Damit verfügt es über grossartige Anbindungen zu sämtlichen Verkehrsmitteln, die in Rom, im Vergleich zu anderen Grossstädten, sehr günstig sind. Die Gegend um den Bahnhof ist nicht die vornehmste und relativ laut. Man kann das quirlige Nachtleben einer Grosstadt mit internationalem Publikum erleben. Der eine oder andere Hauch von Rotlichtmilieu umweht einen. Also im allgemeinen wohl eher für junge und jung gebliebene Leute geeignet


Zimmer

3.5

Die Zimmer sind relativ klein und die Einrichtung wirkt gepflegt . Der Stil der Zimmer ist Geschmackssache. Die Wände sind mit roter Tapete bespannt und wirken ein wenig plüschig. Das Badezimmer, mit Dusche ausgestattet, war ausreichend gross und sauber. Der Fernseher ist ausschliesslich mit italienischen Sendern bestückt. Bei geschlossenen Fenstern ist es ruhig. Durch die direkte Strassenlage ist es in der Nacht bei geöffnetem Fenster etwas lauter.


Service

3.0

Das Personal im Hotel ist freundlich und bemüht, solange man als Gast nicht mehr als den Standardservice erwartet. Die Zimmer werden schnell und ordentlich gereinigt. Man spricht Italienisch und Englisch. Informationen zur Stadt und Insider-Tipps zur Besichtigung bekommt man umfangreich und kompetent.


Gastronomie

2.0

Ausser einem Frühstücksraum verfügt das Hotel über keinerlei gastronomische Einrichtungen. Selbst einen Kaffee, mal abgesehen vom Frühstückskaffee, bekommt man nur, wenn die Kaffeemaschine gerade an ist. Das Frühstücksbüfett ist durchschnittlich gut. Man wird satt, darf aber auf keine frischen Säfte, Joghurt oder Obst hoffen.


Sport & Unterhaltung

2.0

Informationen zur Stadt und Insider-Tips zur Besichtigung bekommt man umfangreich und kompetent. Das Hotel selbst tut allerdings nichts zur Unterhaltung der Gäste.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Klaus (46-50)

Februar 2006

Empfehlenswertes Haus in optimaler Lage

4.1/6

Kleines Stadthotel in einer Häuserzeile mit Geschäften, Wohnhäusern, Restaurants und weiteren Hotels. Zimmer in mehreren Etagen, möglicherweise umgebaute Wohnetagen. Einige Deutsche, aber auch Spanier und Italiener. Langsamer Fahrstuhl. Empfang und Zimmer in sehr gutem Zustand, Frühstücksraum im Innenhof ok, Treppenhaus recht alt und lange nicht renoviert


Umgebung

6.0

5 min zum Termini in einer relativ ruhigen Seitenstrasse, dadurch absolut zentral in Bezug auf öffentliche Verkehrsmittel. Attraktionen in der Nähe: San Maria Maggiore, Kolosseum, Forum Romanum fußläufig leicht erreichbar. Viele Restaurants und kleinere Geschäfte in der Umgebung. Gute Einkaufsmöglichkeiten inkl. Supermarkt im Hauptbahnhof.


Zimmer

4.0

Im Februar wurden die Zimmer im Rahmen einer Sonderaktion für 65€/Nacht+Zimmer inkl. Frühstück angeboten. Wir bekamen ein Update-Angebot auf ein geräumigeres Superior-Zimmer für 85€ und hatten ein recht geräumiges Zimmer mit großem Bad (Badewanne) und Doppelbett, sehr sauber und recht neu möbliert allerdings nur ein Stuhl. TV mit geringem internationalen Angebot (CNN gut, deutsch nur RTL2 gestört), kleines Fenster zum Innenhof, für die zentrale Lage sehr ruhig.


Service

4.0

Portiers freundlich und auskunftsfreudig, aber auch geschäftstüchtig (Vermittlung von Fahrten) jedoch nicht aufdringlich. Barzahlung wird bevorzugt und hierfür Skonto eingeräumt.


Gastronomie

3.0

Frühstück mit mäßiger Auswahl: Brötchen, Croissants/Gebäck, Cerealien, Schinken, Käse, Marmeladen, synthetische Säfte, guter Kaffee. Tee auf Nachfrage. Allenfalls für italienische Verhältnisse akzeptabel. Keine weiteren Speise-Angebote.


Sport & Unterhaltung


Hotel

3.5

Bewertung lesen

Jürgen (46-50)

Januar 2006

Optimal für Städtereisende

5.1/6

kleines Hotel für 80 € incl. Frühstück , das teilweise neu renoviert zu sein scheint


Umgebung

6.0

direkt am Bahnhof, von wo alle öffentlichen abfahren, aber trotzdem ruhig.Restaurants und Bars gibt es jede Menge in Bahnhofsnähe


Zimmer

4.5

die Zimmer sind sehr klein und ein bisschen dunkel, aber ansonsten super ruhig zum schlafen - TV ohen deutsche Programme, Klima, Fön


Service

5.5

sehr aufmerksames, freundliches Personal mit guten Englisch-Kenntnissen. die Zimmer wurden jeden Tag top gereinigt


Gastronomie

4.0

wie in Rom üblich, wird von den Hotels nur Frühstück angeboten, was aber für Städtereisende auch OK ist, da es an jeder Ecke tolle Restaurants gibt. das Frühstück entsprach auch einfachen deutschen Verhältnissen, also mit Käse und Wurst


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.5

Bewertung lesen

Alexander (26-30)

April 2005

Strategisch gut, sicher und sauber wohnen

4.2/6

kleines Hotel in der Nähe von Termini, daher strategisch günstig, guter sehr zuvor kommender Service, kleine aber sehr saubere Zimmer mit TV, Safe, kleinem Sekretär + Bad mit Dusche, WC, Föhn - Frühstücksbuffet mit Kaffee, Brötchen (typ. italienisch), Teilchen, Müsli, Aufstrich und Aufschnitt, 2 Säfte (frisch), netter Frühstückssaal, diverse Zeitungen - Portiers sprechen alle englisch, 24 h Service an der Rezeption, freundlich und hilfsbereit - (Koffer werden auf Wunsch beim Auschecken in einem Abstellraum gelagert und man kann den letzten Tag noch voll nutzen!) Fazit: Preis-Leistung ist mehr als in Ordnung! (Das Hotel hat eine eigene Webseite - googeln!)


Umgebung

3.5

Für unternehmungslustige Leute wegen der Nähe zu Termini ein toller Ausgangspunkt für die täglichen Touren! Obwohl das Bahnhofviertel keinen sehr guten Ruf hat und dort offenbar der Stützpunkt für diverse ausländische Schirm- und Sonnenbrillenverkäufer ist, sollte man keine Angst haben. Sicherlich sollte man stets ein wachsames Auge auf Kamera und Geldbörse haben, das ist eben Rom und auch überall so! Wer mit dem Flugzeug nach Rom kommt, fährt bequem mit dem Zug für 9,80 € (Stand April 2005) und


Zimmer

4.0

Als einziges Manko möchte ich darauf hinwiesen, dass das Hotel Teil eines Wohnhauses ist und die Zimmer größtenteils auf der 2. Etage mit Blick in einem großen Hinterhof gelegen sind. Das kann auch nachts manchmal für etwas Unruhe sorgen. Während unseres Aufenthaltes (5 Nächte) war es aber nur einmal laut, weil sich 2 Gäste mit etwas lauteren Organen über die täglichen Touren unterhielten und offenbar unbewußt alle anderen Bewohner mithören liessen. Ansonsten sorgt die Lage in den Innenhof nicht


Service

4.5

Wie erwähnt ist man sehr freundlich, korrekt und diskret und stets bemüht seiner Kundschaft mit Service zur Seite zu stehen. Der Poitier spricht englisch, Fragen, die sich im Voraus ergeben können per email oder telefonisch gestellt werden und werden auch sofort beantwortet. Fazit: Der Service ist mir 4,5 Sonnen wert!


Gastronomie

5.0

Wer in Rom einfach in ein Restaurant geht, der hat verloren! Ich habe im Vorfeld viel recherchiert und bin über Google auf so manchen Insidertip bzgl. Restaurant gestoßen. Ich empfehle jedem, sich vorher bereits über die Restaurants zu informieren und diese in die Touren einzubauen. Dennoch gab es auch bei uns 2 nicht so tolle Erlebnisse. Wer wie ich, an der Piazza del Popolo plötzlich Lust auf ein Alsterwasser bekommt, bezahlt dort ungelogen 7,50€ für ein Alsterwasser 0,3! Eine pure Frechheit


Sport & Unterhaltung

Es werden Touren vom Hotel angeboten, welche wir nicht in Anspruch genommen haben. Sportgeräte oder Schwimmbad gibt es dort nicht!


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Tati (31-35)

Juni 2004

Sehr sauberes kleines feines Stadthotel

3.0/6

Das 3-Sterne Hotel Contilia liegt ca. 10 Gehminuten vom Hauptbahnhof entfernt. Die Straße war für Rom sehr wenig befahren. Die Gegend entsprach nicht meinem Geschmack. Die knapp 20 Zimmer befinden sich in der 2. Etage, die man mit einem Aufzug erreichen kann. Der Eingangsbereich ist sehr stilvoll eingerichtet und sehr ansprechend. Es werden auch Touren angeboten, die wir nicht in Anspruch genommen haben. Der Flur und die kleinen Zimmer waren sehr sauber. Die Rezeption war 24 Stunden besetzt und sehr freundlich und hilfsbereit.


Umgebung

3.0

Die Lage ist optimal, da man zu Fuß sämtliche Sehenswürdigkeiten in 20 bis 30 Gehminuten erreichen kann. Der Busbahnhof ist ca. 10 Gehminuten entfernt. Die Umgebung des Hotels hat mir nicht entsprochen, aber für ein Stadthotel vollkommen okay.


Zimmer

3.5

Die sauberen Zimmer mit Klimaanlage, Safe TV und das Bad sind ziemlich klein gehalten. Zum Übernachten reichte das aber vollkommen aus. Unser Zimmer lag zum Innenhof, indem auch der Zugang zu anderen Hotels war und somit es manchmal laut war, durch an- und abreisende Gäste, die ihre Trollys über den Hof rollten. Im Bad hätte ich mir mehr Ablagefläche gewünscht. Im Bad ist Fön vorhanden.


Service

4.0

Zimmerservice haben wir nicht in Anspruch genommen. Im ganzen Flur hat es immer frisch gerochen. Die Rezeption war immer sehr freundlich. Die Zimmer wurden täglich gereinigt und Handtücher täglich gewechselt. Die Zimmer müssen am Abreisetag bis 11.00 Uhr geräumt sein, da unser Flug erst abends ging, konnten wir unsere Koffer im Hotel aufbewahren.


Gastronomie

3.0

Das Frühstück war okay und konnte man in 2 Räumlichkeiten einnehmen. 2 Saftsorten, Wasser, Müsli, Gebäck, Kaffee, Milch, Brötchen (ziemlich hart) sind immer aufgefüllt worden. Die Sauberkeit war in Ordnung.


Sport & Unterhaltung

1.0

--


Hotel

3.5

Bewertung lesen

Andre (31-35)

März 2003

Nettes 3 Sterne-Hotel mit frisch renovierten Zimmern + Bad

3.3/6

Das Hotel liegt 10 Minuten zu Fuß westlich vom Hauptbahnhof, die Gegend ist so lala, die Straße aber nicht mehr als Rom-typisch befahren. Das Hotel selbst ist in einem Altbau, die Zimmer - soweit wir gesehen haben - sind klein, aber alle frisch renoviert. Die Rezeption ist nicht 24 Stunden besetzt, aber man bekommt einen Schlüssel. Einen Aufzug gibt auch. Die Anbindung per U-Bahn und Bus ist gut und innerhalb von 5-10 Minuten erreichbar. Parkplätze sind schwierig zu finden.


Umgebung

4.5

Es liegt mitten in Rom: 20 Geh-Minuten bis zur spanischen Treppe, Pantheon ein bisschen näher, Forum Romanum 30 Minuten, Hauptbahnhof 10 Minuten.


Zimmer

4.5

Renovierte Zimmer, hohe Decken, stoffbezogene Wände, Stuck an der Decke, kleines, aber feines Bad, solide Türen, mit Safe, Kabel-TV, Klimaanlage, Minibar, italienische Stecker, Betten guter Durchschnitt, große, moderne Fenster, Blick auf Innenhof oder mittel-laute Verkehrsstraße.


Service

3.0

Wir haben keinen Service in Anspruch nehmen müssen. Der Rest war Standard und damit ok: Zimmerreinigung, Frühstücksservice, englisch-sprachiger Rezeptionist(nur nicht seinem Tipp bez. Restaurant in der Nähe folgen !), allgemeine Sauberkeit gut.


Gastronomie

3.0

Italienisches Standard-Frühstückbuffet in netten Räumen mit 2 Säfte, Tee, Kaffee, Torten, Standardauswahl in Wurst und Käse, Marmeladen, Eier etc. und wird auch regelmäßig aufgefüllt-


Sport & Unterhaltung

1.0

Es ist ein gutes Hotel zum Übernachten, ideal für Städtereisende; aber wenn es regnet, hat man auf den kleinen Zimmern und in der ebenso kleinen Lobby verloren.


Hotel

3.5

Bewertung lesen