79%
4.4 / 6
Hotel
4.3
Zimmer
4.4
Service
4.5
Umgebung
5.0
Gastronomie
4.9
Sport und Unterhaltung
2.7

Bewertungen

Hans (66-70)

Juni 2022

Nicht dass letztmal

5.0/6

Das Hotel liegt sehr Zentral mittig an der Promenade. Auch wenn das Hotel etwas in die Jahre gekommen ist haben wir uns rundum wohl gefühlt. Das Personal war freundlich und auch die Sauberkeit der Zimmer und Anlage waren gut. Die Strandbar Tropicana ist sehr gemütlich. Im angeschlossenem Hotel war mehrmals in der Woche ein Event (sehr schön) Ab 24 UHR herrschte Ruhe im Hotel.


Umgebung

5.0

Die Transferzeit betrug 0,45 min. Ein Ausflug nach Gibraltar über Veranstalter würde ich nicht mehr machen. Grund: Anfahrt 4 Std., Inselrundfahrt 2 Std., Rückfahrt 3 Std. Zeit für Shopping 1 Std.


Zimmer

5.0

Keine durchgelegene Matratzen


Service

5.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Georg Garz (70 >)

Oktober 2019

Hotel Tropicana Torremolinos

5.0/6

Das Hotel Tropicana Torremolinos ist in die Jahre gekommen das Frühstück ist reichlich das Abendbuffet ist gut.Das Hotel liegt in Top Lage wenige Meter zum Strand das Verkehrsnetz ist super und preiswert.


Umgebung


Zimmer

5.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet

Das Zimmer war sauber jeden Tag neue Handtücher und Badetücher


Service

Nicht bewertet

Der Service war super das Personal ist freundlich und hilfsbereit keine Probleme man hat uns versucht uns bei jeder Frage zu helfen


Gastronomie

5.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet

Das Frühstück war reichlich das Abendbuffet war gut das warme Essen war manchmal lauwarm aber es stand eine Mikrowelle im Speisesaal.


Sport & Unterhaltung

4.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet

Der Poolbereich war sehr gepflegt was ärgerlich war das viele Gäste ins Wasser gingen ohne sich vorher abzuduschen


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Julia (36-40)

Juni 2018

Nie wieder!

1.0/6

Total runtergekommen, Putz fällt von der Decke, Matratze Betonklotz, Safe und Zimmerkarte funktionieren nicht richtig und ständig muss man Hilfe holen. Personal sehr unfreundlich und abweisend Deutschen gegenüber. Bin seit gestern hier und habe bisher nichts zu essen bekommen, weil man mich ständig in das Restaurant schickt, in dem ich bezahlen muss, habe aber Halbpension gebucht und sehe das gar nicht ein. Andere Gäste kann ich nicht fragen, hier spricht nicht mal einer englisch. Wir sind anscheinend die einzigen doofen Deutschen, die hier eingecheckt haben! Sehr laut und hellhörig. Abends und Nachts Ballermann-Flair, an Schlaf nicht zu denken. Balkon im 4. Stock aus Holz und man kann bis unten durchgucken, wirkt, als würde er gleich abbrechen. Essen kann ich noch nicht bewerten, hatte ja noch nichts! Strandpromenade nichts besonderen, viele 1€-Shops. Schränke im Zimmer gehen kaum auf oder nur mit Gewalt. Alles in allem sehr alt und kaputt, vielleicht 2 Sterne, wenn überhaupt. Ich freue mich schon auf zuhause! Wenn ich heute wieder nichts zu essen kriege, nehme ich den Laden auseinander!!!


Umgebung

2.0

Zimmer

1.0

Total alt und kaputt. Schränke kaum zu öffnen. Matratze eher ein Betonklotz. Dafür alles sauber. Grosser Flschbildschirm mit allen gängigen deutschen Sendern. Balkon aus Holz und wirkt nicht sehr sicher (man kann durch grosse Lücken 4 Etagen runter sehen).


Service

1.0

Bei Technik wird geholfen (Zimmerkarte und Safe fallen ständig aus). Ansonsten kein Service. Hab Halbpension gebucht und man schickt mich immer in das Restaurant, wo ich für Essen bezahlen muss. Am ersten Abend also ohne Essen ins Bett! Hab ich noch nie erlebt! Kriege ich gleich kein Frühstück, brennt hier die Luft! Personal ist auf alle Nationalitäten ausgelegt, nur Deutschen gegenüber sehr abweisend und unnahbar!


Gastronomie

1.0

24 Stunden komplett ohne Essen. Halbpension gebucht und trotzdem soll ich für Essen bezahlen. Ich flipp hier gleich aus wenn ich nichts zwischen die Zähne kriege!


Sport & Unterhaltung

1.0

Nix dolles in der Nähe, alles sehr weitläufig. Man kriegt auch keine Informationen! Pool sehr klein und arschkalt, kann man nicht rein.


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Heike (51-55)

Oktober 2017

Sehr hellhöriges Hotel mit unfreundlichen Kellnern

2.0/6

sehr hellhöriges, kleines Hotel mit schlechtem Essen( Am Käse Schimmel, an Tomaten auch) dringend Renovierungsbedürftig, wird nicht richtig gepflegt, man hatte das Gefühl bei den Kellnern nicht willkommen zu sein, höchstens 2 Sterne wert,


Umgebung

5.0

Der Transfer vom Flughafen bis zum Hotel ca 20 Min. Schöne Ausflugsziele, in der Nähe


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Gabi (56-60)

September 2017

Hotel hat keine 4 Sterne verdient

2.0/6

Kleines Hotel an der Strandpromenade,nur für einen Badeurlaub und Ausflüge ohne Verpflegung geeignet, kein Freizeitangebot


Umgebung

6.0

Zimmer

3.0

sehr einfach ausgestattet, renovierungsbedürftig


Service

6.0

Die Rezeption wie auch das Reinigungspersonal sehr freundlich, die Kellner unfreundlich


Gastronomie

2.0

lauwarmes bis kaltes Essen, Gummibrötchen, geringe Auswahl in einem dunklem muffigen Speisesaal


Sport & Unterhaltung

2.0

Hotel

2.0

Bewertung lesen

Lutz (46-50)

August 2017

Preis-Leistung ungenühgend

3.0/6

es ist alles sehr sauber,aber essen ist total einseitig,langwelig,kein spanisches essen,viel zu englisch orrientiert,das ist sehr schade,da personal sehr freundlich. wir würden es nicht mehr besuchen


Umgebung

4.0

Zimmer

4.0

Service

4.0

Gastronomie

2.0

Sport & Unterhaltung

2.0

Hotel

3.0

Bewertung lesen

Markus (51-55)

August 2017

Das Hotel kann man wirklich nicht weiterempfehlen.

2.0/6

Das Hotel ist ziemlich verwohnt, aber sauber, renovierungsbedürftig. Vor der Toilette ist das Waschbecken zur Hälfte vorgebaut.Ein normaler Toilettengang nicht möglich. (In fast allen Zimmern so)


Umgebung

5.0

Die Lage ist sehr gut für einen Strandurlaub mit Shoppingvergnügen in den Abendstunden auf der schönen Strandpromenade.Die Busfahrt zum Hotel ist mit 20 min erträglich


Zimmer

1.0

Die Zimmer sind dringend Renovierungsbedürftig. Putz fällt von den Wänden. Türzargen lösen sich aus dem Mauerwerk. Türen verzogen und lassen sich nur mit Gewalt öffnen und schliessen.Ein 40 cm grosser (kleiner Rörenfernseher) mit nur 2 deutschen Programmen und schlechtem Bild.


Service

3.0

Der Zimmerservice war sehr gut. Regelmäßige Bettwäsche und Handtuchwechsel. Zimmer waren immer sauber.


Gastronomie

1.0

Das war der bislang schlechteste Service in der Gastronomie den wir je erlebt haben. Die Kellner laufen herum wie Falschgeld,völlig unorganisiert. Personal zum Teil unfreundlich und immer hektisch trotz überschaubarer Anzahl an Gästen.Ganz schlechte Verständigung Englisch mangelhaft und mit deutsch war garnichts möglich. Das Essen war im Grossen und Ganzen ok aber nur aufgrund unserer nicht all zu hohen Ansprüche. Jeden Tag Pommes und Reis. (Meist lauwarm bis kalt).


Sport & Unterhaltung

3.0

Poloanlage in die Jahre gekommen. Das Hotel ist ein guter Ausgangspunkt für Ausflüge in die toll Umgebung. Aber ohne Verpflegung.


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Anke (51-55)

August 2017

Die Lage ist toll....aber sonst...

2.0/6

Bis auf die tolle Lage hat das Hotel keinen guten Eindruck auf uns gemacht trotz unserer wenigen Ansprüche. Wir waren schon mehrmals in Spanien aber dieses Hotel können wir nicht empfehlen. Schade !


Umgebung

6.0

Die Lage des Hotels ist wunderbar. Direkt am Strand und der Promenade gelegen.


Zimmer

2.0

Unser Zimmer lag im Erdgeschoss und verfügte leider nicht über einen Balkon sondern eine Art Terasse welche durch ca zwei Meter hohe Mauern zu allen Seiten abgegrenzt war. Am Raum hat bereits der Zahn der Zeit genagt und müßte dringend renoviert werden. Das Holzkopfteil des Bettes war gebrochen aber immerhin fand ich die Matratzen recht gut. Abplatzungen an Möbeln und Inventar könnten sich leicht beheben lassen und einen besseren Eindruck vermitteln.


Service

3.0

Da dem Hotel auch ein Restaurant angeschlossen ist und dort einige Male Hochzeiten, Geburtstage und sonstige gut zahlende Gäste zu bewirten waren, hatten wir am Abend oft das Gefühl mit unserer Getränkebestellung lästig zu sein. Wobei ich betonen möchte, dass die Kellner nicht unfreundlich sondern einfach mit der Versorgung von Hotel-, Restaurant und Strandbarbewirtung unterbesetzt und überfordert sind.


Gastronomie

3.0

An allen 14 Tagen war das Frühstücksangebot gleich. Englisches Frühstück und eine sehr reduzierte Auswahl an Brotbelag. Das warme Abendessen hat uns gut geschmeckt, leider war die Darreichungsform regelrecht lieblos. Diverse Warmhaltebehälter mit geschlossenem Deckel, Salat in vorbereiteten Portions Plastikbechern bzw Rohkost ohne Dressing. Auch der Nachtisch war in Plastikbechern vorbeitet und war wenig einladend. Keinerlei Dekoration oder liebevolle Anrichtung des Buffets. Bei meiner Ausführ


Sport & Unterhaltung


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Ralf (51-55)

August 2017

Schade

2.0/6

Lage super, abgesehen davon aber eher wenig empfehlenswert. Selbst für mäßig Anspruchsvolle. Die Umgebung bietet neben Shopping und Gastronomie auch sehenswerte Ausflugsziele.


Umgebung

6.0

Zimmer

2.0

Service

2.0

Gastronomie

2.0

Sport & Unterhaltung

2.0

Hotel

2.0

Bewertung lesen

Helmut (70 >)

Juni 2017

Ein Hotel, was nicht zu empfehlen ist!

2.0/6

Ich kann nicht verstehen, dass dieses Hotel 4* hat. In Wirklichkeit hat es nur 2* verdient. Weder an der Reception, noch im Speiseraum wird deutsch gesprochen. Eine Zumutung! Ich hatte den Eindruck, dass das Personal nicht deutsch sprechen wollte oder konnte. Muß man als Urlauber erst einen Spanischkurs machen, wenn man dort hinfährt?


Umgebung

5.0

Lage ist gut. Wir mußten 1 Stunde im Bus warten, ehe wir zum Hotel gefahren wurden. Geht gar nicht!


Zimmer

4.0

waren sauber. Hatten zwar einen Flachbildfernseher, doch leider nur 3 deutsche Programme und dann auch noch ein sehr sehr schlechtes Bild.


Service

2.0

Gastronomie

2.0

keine Abwechselung bei den Speisen. Es gab jeden Tag Pommes und Reis, und dann waren die Pommes auch noch lauwarm bis kalt. Jeden Tag das gleiche Gemüse (grüne Bohnen). Es war auf deutsch gesagt: Kantinenessen!!! Auch beim Nachtisch kann man nur sagen: Jeden Tag das gleiche. Keine Auswahl.


Sport & Unterhaltung


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Heinz (66-70)

Juni 2017

Tropicano Feeling

3.0/6

Die Zimmer waren etwas abgewohnt, aber sauber. Die Bar war geschlossen. Zu trinken gab es erst ab 19 Uhr etwas. Der Service ließ zu mehr als zu Wünschen übrig. Das Essen war mies und ohne Abwechslung, Obst aus der Dose.


Umgebung

6.0

Zimmer

4.0

Service

1.0

Gastronomie

2.0

Sport & Unterhaltung

1.0

Hotel

3.0

Bewertung lesen

Di Federico (46-50)

Mai 2017

gut

6.0/6

Das Hotel war sauber, es hatte freundliches Personal, kompetente Auskünfte am Hotel Empfang, das Essen war gut, wir fühlten uns Wohl.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Peter (61-65)

März 2017

Immer wieder gerne in dieses kleine Hotel

5.0/6

Ich gehe immer noch so gerne in dieses Hotel wie schon vor 20 Jahren. Es hat einen etwas in die Jahre gekommenen Charme, wurde aber immer noch gut gepflegt und in Schuss gehalten. Es liegt ruhig, direkt am Meer und ist ein idealer Ausgangspunkt für einen Urlaub.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Trudi (61-65)

November 2016

Klein und fein

4.0/6

Nettes kleineres Hotel in idealer Lage. Direkt am Strand und der Promenade mit vielen Geschäften und Lokalen. Personal freundlich. Alles top sauber. Frühstück OK, könnten etwas weniger Plastikverpackungen sein. Abendessen top! Alles frisch und lecker in gemütlichem Ambiente. Leider haben Einzelzimmer keinen Balkon und das hat mich in zwei Wochen sehr gestört!


Umgebung

6.0

Zimmer

3.0

Wie gesagt, leider kein Balkon! Geht gar nicht!


Service

4.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Pool OK aber sehr kalt. Ansonsten keine Unterhaltung.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Ralf (51-55)

Oktober 2016

Sauber aber laut

4.7/6

Zum Übernachten geeignet, für Badeurlaub grenzwertig. Typischer 70ziger Jahre Betonbau, sehr hellhörig in guter Lage direkt am Strand. S-Bahn nach Malaga bzw. Flughafen ist zu Fuß zu erreichen.


Umgebung

5.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

3.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
2.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Gabriele (61-65)

Oktober 2016

Gemütliches Strandhotel

5.0/6

Herauszuheben sind die gute Lage (ruhig, aber nicht abgelegen, sehr strandnah), und die Sauberkeit. Störend sind die Hellhörigkeit innerhalb des Hotels sowie die mäßigen Sprachkenntnisse einiger Hotelmitarbeiter.


Umgebung

4.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

3.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

1.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
1.0
Behindertenfreundlichkeit
2.0

Bewertung lesen

Thomas (56-60)

September 2016

Schöner Urlaub mit Schwächen beim Hotel

4.0/6

Kleinere Hotelanlage mit 4 Etagen direkt am Strand mit einer Beachbar und Pool. Zimmer mit Klimaanlage.


Umgebung

5.0

direkt am Strand, nur durch Strandpromenade getrennt


Zimmer

5.0

sauber, mit Klimaanlage, Badezimmer ok, kleiner Balkon, guter Schlafkomfort.


Service

3.0

Teilweise unfreundlich und mangelnde Organisation


Gastronomie

4.0

Frühstück ok, Beim Abendbuffet wurden teilweise die Speisen nicht aussreichend warm gehalten,


Sport & Unterhaltung

4.0

Pool ok.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Siegmund (70 >)

September 2016

Ein gepflegtes mittelgroßes Hotel

6.0/6

Ein sehr strandnah, gut geführtes und sehr sauberes mittelgroßes Hotel, mit bestem Service und abwechslungsreicher Küche


Umgebung

6.0

Optimale Strandnähe gute Verkehrsanbindung. Nur ca. 12 km zum Flughafen Malaga und wenig weiter zur sehenswerte historischen und modernen Stad Malaga. Beste Ausflugsziele z. B. Gibraltar, Ronda, Granada usf.


Zimmer

6.0

Gute Ausstattung


Service

6.0

Freundlich, aktiv sehr sauber


Gastronomie

6.0

Sehr abwechslungsreich, mediterran


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Ellen (51-55)

September 2016

Das gute Personal und die Lage retten das Hotel.

3.0/6

Das ruhig gelegene Hotel verfügt über eine ideale Lage, direkt an der Strandpromenade mit eigenem gepflegten Strandabschnitt, Strandbistro und Strandliegen nebst dicken, bequemen Auflagen. In nur wenigen Gehminuten befindet man sich im Geschäftsviertel/Nachtleben. Leider hat uns das Essen im Hotel (wir hatten 2 Wochen/HP) sehr enttäuscht. Das Frühstück bietet wenig Abwechselung, doch das Abendessen noch weniger. Wir hatten in einer Woche 4 x dieselbe Gemüsebeilage und es gab jeden Tag als Sättigungsbeilage Pommes Frites, Nudeln und Reis nach Paella-Art (anfangs mit Meeresfrüchten, dann immer "nackiger"). Das liest sich erst gut, doch nach 2 Wochen immer gleicher Beilage und gleicher Zubereitungsart, reicht es. Leider wird sehr viel Convenience Food zubereitet (Gemüse, panierte Putenschnitzel...) und "Dosenfutter" angeboten (muffige Pfirsiche, Ananas, Karottensalat, rote Beete-Salat ...). Nur auf Nachfrage (nicht am Buffet) gab es Eis zum Dessert. Das muss man aber wissen, denn nirgendwo wird man auf diese Möglichkeit hingewiesen. Die Zimmer dürften mittlerweile auch ruhig über W-Lan, Flachbildfernseher und besseren Satelittenempfang verfügen. Das ist heute kein Luxus mehr. Das absolut Unverschämteste jedoch waren die Betten. Die sind in den Doppelzimmern (zumindest in unserem Zimmer und dem Zimmer des uns begleitenden Ehepaares) nur 1,40 m breit!!! Kuschelig ist zwar nett, doch ein erholsamer Schlaf, ohne Angst haben zu müssen, aus dem Bett "geschubst" zu werden, ist netter. Platz für ein breiteres Bett ist im Zimmer ausreichend vorhanden. Die Matratzen sind sehr gut. Das Personal ist aufmerksam, flott und sehr nett. Unser Zimmer und auch der gesamte Hotelbereich ist tipptopp sauber und sehr gepflegt. Die kleine Gartenanlage nebst Pool und Speisesaal-Außenterrasse wird dem Namen des Hotels gerecht. Der Speisesaal ist sehr individuell und sehr gemütlich gestaltet. Die Farben des Hotels sind warm und laden zum Verweilen ein. Jedenfalls ist es eher ein 3-Sterne-Hotel, denn ein 4-Sterne-Hotel. Ein Chef, der ein Auge auf alles hat (Speisepläne ausarbeitet; die Mitarbeiter der Strandbar überwacht (Cocktails sind äußerst alkoholarm und nicht billig, Sangria ist eher Saftschorle mit frischem Obst) usw.), fehlt leider, was spürbar ist. Ich würde es nicht mehr buchen, solange sich Medienmöglichkeiten, Bettenbreite und vor allem Essen und dessen Qualität nicht verbessern.


Umgebung

5.0

Direkt am Strand, wenige Gehminuten von Restaurants, Geschäften, Unterhaltung. Bushaltestelle in unmittelbarer Nähe. Parkplätze (bei Leihwagen) eher rar. Die Taxifahrt vom Flughafen ins Hotel dauert vielleicht 15 Minuten. Mit dem Bus der Pauschalreise ist es nicht so toll.


Zimmer

3.0

Das Mobiliar ist schon etwas älter aber sehr gepflegt und alles passt wunderbar zusammen. Noch ein alter Röhrenfernseher und kein Flachbildschirm, teilweise sehr schlechter Satelittenempfang und kein W-Lan im Zimmer. Da müsste dringend nachgerüstet werden, da heute Standard. In ein Doppelzimmer gehört kein Singlebett: 1,40 m Breite ist unverschämt, vor allem wenn im Zimmer Platz für ein breiteres Bett vorhanden ist - vor allem bei 4-Sternen!!!


Service

5.0

Im Speisesaal: nett, flott und aufmerksam. Abends im Strandbistro: Im Urlaub gönne ich mir gerne mal einen Cocktail (6,-- Euro/7,-- Euro), der leider sehr "verdünnt" war; ebenso die Sangria, die eher an Saftschorle und Heimat erinnerte, statt an spanisches Feuer und Urlaub. Die Getränke werden vom Personal (kein Barkeeper) zubereitet. Der Service ist auch hier nett, flott und aufmerksam. Rezeption: Kompetente Ansprechpartner, sehr bemüht und entgegenkommend. Zimmer-Service: Jeden Tag neue Bettwä


Gastronomie

2.0

Zwei katastrophal langsame Kaffeeautomaten, Marmelade und Butter in Plastikverpackungen. Wenig Wurst- und noch weniger Käse- und Eierspeisen-Auswahl. Ansonsten unterer Frühstückstandard. Abendessen in Buffetform. Ungewürzt und ohne Kräuter. Wenig Abwechselung, zu viel "Dosenfutter" und "Convenience Food". Es fehlt an Frische (Gemüse, Salate, Obst) und Qualität (gepresstes Putenfleisch, Tiefkühlburger, Tütchensuppen ....)


Sport & Unterhaltung

4.0

Poolanlage in gepflegtem, hübschen Garten ohne Dauerbeschallung und sichtgeschützt. Meer mit eigenem Strandabschnitt und Bistro nebst Toilettenanlage gegenüber des Hotelrestaurants. Wenige Meter entfernt Fremdanbieter von Sportmöglichkeiten.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Evi (46-50)

April 2016

Für den Preis absolut in Ordnung

4.0/6

Das Hotel eignet sich hervorragend für 3-4 Tage Kurzurlaub Zimmer sind relativ klein und die Badezimmer sind auch nicht unbedingt auf dem modernsten Stand - aber sauber. Liegt direkt an der Uferpromenade.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Petra (51-55)

Januar 2016

Besondere Atmosphäre

5.5/6

Kleines,gemütliches Hotel mit besonderer Atmosphäre Am Meer gelegen Nettes Restaurant Klein aber fein Ruhige Lage trotzdem zentrumsnah


Umgebung

5.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Cornelia (46-50)

Juni 2015

Nettes Hotel, sehr sauber keine 4 Sterne

3.7/6

Nettes kleines Hotel, sehr sauber aber keine 4 Sterne Wifi sehr schlecht, Gäste allen Alters doch scheint Anfang Juni die Altersgrenze allgemein in der Region sehr hoch zu liegen.


Umgebung

5.0

sehr gute Lage, Strand gleich am Hotel nur die Promenade dazwichen, Bars, Restaurants, Geschäfte alles da, trotzdem ruhig, da das Hotel an ein kleinem ruhiger Abschnitt der Promenade liegt. Flughafen keine 10 km entfernt, kein Fluglärm


Zimmer

4.0

große Zimmer, sauber Bad auch groß und sauber Möbel älteren Jahrgangs, knacksen und schwergänig, Matrazen schienen neu zu sein und waren nicht durchgelegen und bequem, Fernseher 37er Bild Röhrengerät von Annodazumal, 12 Programme, davon 2 Englisch und 2 Deutsche


Service

4.0

Personal geteilt, Rezeption sehr freundlich, Restaurantpersonal schon mal schlechter gelaunt. Zimmerreinigung gut und sauber, Fremdsprachen schlecht nur Englisch


Gastronomie

2.0

Frühstück 08/15 Obst vom Vortag, nur Aufbackbrötchen, Abendessen ging gar nicht. Die ersten 3 Tage waren die warmen Speisen kalt. Wir waren nicht die einzigsten Gäste die dieses bemängelt haben. Am 4 Tag wechselte der Koch, ab da war wenigstens die Temperatur der Speisen okay. Fleisch durchgängig zäh, ausser Knoblauch wenig bis gar keine Gewürze an den Speisen. Dessert Obst aus der Dose, frisches Obst allenfalls mal eine Sorte Annanas oder Melone, 2 mal wurden wir beim essen noch nich


Sport & Unterhaltung

3.0

Pool okay und sauber zu wenige Liegen am Pool, 22 Stück für 84 Zimmer waren um halb neun schon alle mit Handtüchern belegt. keine Animation oder Abendunterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Paul (66-70)

April 2015

Angenehmer Kurzurlaub, mit kleinen Nachteilen

4.0/6

angenehm für einen Kurzaufenthalt im April, guter Standort um die Umgebung zu erkunden, in den Zimmern an der Ostseite kommt es untertags zeitweise zu erheblichen Lärmbelästigungen vom Nachbarhotel.


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

4.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

3.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

3.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.8
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Michael (51-55)

September 2014

Nettes Hotel

4.7/6

Werden das Hotel wieder buchen trotz kleinerer Abzüge (WLAN nur in der Lobby/Zugang Strand nur durch die Tropicana Beach Bar und die Nachspeisen lieblos nicht appetitlich angeboten, Bäder könnten eine Renovierung vertragen) Service, Freundlichkeit erwähnenswert und die Zimmer sehr gut gedämmt.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Michael (61-65)

September 2014

Sehr gemütlich und ruhig

4.6/6

Nettes Strandhotel, kein Betonbunker, gemütlich in der Strandumgebung, leider im Umfeld zahlreiche Betonbunker und geschlossene Geschäfte und Lokale


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

3.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

4.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
4.0

Hotel

4.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Pia (61-65)

August 2014

Frühstücksbuffet

4.8/6

Frühstücksbuffet eher karg, keine frische Brötchen, keine Spiegeleier, Omeletts. Frische Früchte kleines Angebot


Umgebung

5.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

3.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.5

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Stephan (41-45)

August 2014

Klein aber fein dennoch teures Pflaster

3.9/6

Nettes kleines Hotel (keine Bettenburg wie in der Nachbarschaft) Wifi geht nicht oder sehr schlecht. Personal am Strandrestaurant sehr unfreundlich da 0 Fremdsprachenkenntnis vorhanden (es gibt auch Menschen die nicht Spanisch sprechen!!) Preis Leistung von Speisen nicht akzeptabel und ein no go ist einfach Dinge auf die Rechnung zu schreiben die keine bestellt hat (ist aber wie es scheint Masche in der Gegend Vorsicht bei Brot wird immer verrechnet obwohl nicht da oder konsumiert). Strand ist sehr sauber und wird immer gereinigt, auch Liegen und auflagen sind Okay nur 10€ für 2 Liegen und ein Schirm ist Wucher!!!! noch dazu wenn der Strandabschnitt angeblich zum Hotel dazu gehört !! es gibt auch einen vergünstigten Preis für Hotelgäste der aber total Ignoriert wird und beinhart die vollen 10€ Kassiert werden obwohl der Beachboy genau weiß auf Grund der Handtücher dass es sich um Hotelgäste handelt. Generell ist zu merken dass die Wirtschaftskriese in Spanien spürbarer ist als man meint zb. Eis billigste Kugel 2,20€ ein Witz so vergrault man Gäste und es kommt gar kein Geld mehr herein. bitte liebe Spanier seit netter mit euren Gästen immerhin bringen sie euch eure Einkommen!


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

3.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
2.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

3.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
2.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

4.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

3.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0
Zustand und Qualität des Pools
3.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Minuel (19-25)

Juli 2014

Zwar keine 4 Sterne, jedoch ausreichend

4.8/6

im großen und ganzen war es in ordnung.. 4 sterne ist das in meinen Augen nicht. Es war aber alles sauber, hatten nicht mal schimmel im bad an der badewanne! Abendsessen war buffet, recht wenig, aber eigtl. findet man immer ein teil was man mag. zum frühstück dei brötchen sind auch nicht unbedingt der hammer, würde eher das brot epfehlen.


Umgebung

5.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Jan ulrich (51-55)

Juni 2014

Sehr gutes, ruhiges und gut gelegenes hotel

5.2/6

ein sehr gut geführtes kleines hotel. super nah die anbindung zu stadt, strand und restaurants. wir würden dort immer wieder einchecken


Umgebung

5.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

4.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Vladimir (36-40)

Oktober 2013

Ruhige Zimmer,Panoramablick von der Terrasse!

5.0/6

Hotel war etwas länger nicht renoviert oder umgestaltet, Badezimmer etwas klein, aber Standard ausgestattet. Ruhige Zimmer, herrlich Aussicht machen den Aufenthalt angenehm. Handtücher an der Rezeption erhältlich.Das gesamte Personal ist überaus freundlich und um die Gäste bemüht.Traditionelle Spanischer Gastlichkeit sowie herrliches Panoramablick von der Terrasse sind Wert!


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

4.7
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Nadine (36-40)

September 2013

Kleine Defizite aber trotzdem emfehlenswert!

4.6/6

Hotel ist nicht zu klein und nicht zu groß. Fanden die Größe gut, da wir nicht so auf große Bunker stehen. Das Hotel ist auch noch gut in Schuß. Sauberkeit war auch wirklich gut! Es gab auch kostenloses Wifi, allerdings nur im Lobby-Bereich und am Pool, was wir aber nicht schlimm fanden. Die Hotelgäste waren ganz grob ca. 25 - 65 Jahre alt und die Nationalitäten hauptsächlich: Deutsch, Polnisch, Russisch, Holländisch und Englisch. Es waren alles angenehme Leute. Soweit ich mich entsinnen kann fast keine Kinder.


Umgebung

5.0

Die Lage ist für einen Strandurlaub natürlich toll. Der Strand ist ja genau gegenüber vom Hotel. Der Strand selbst auch schön. Wasser war relativ sauber und es gab fast keine Steinchen. Es gibt eine lange Promenade mit vielen Restaurants und Cafés. Zum Zentrum von Torremolinos braucht man zu Fuß aber schon ca. eine halbe Std. wenn man gemütlich die Promenade entlang schlendert. Ist aber auf jeden Fall empfehlenswert, ist sehr schön dort. Zu Anbindung an öffentliche Verkehrsmittel können wir le


Zimmer

6.0

Zimmer waren vollkommen in Ordnung. Groß genug. Zustand auch gut. Die Klimananlage mussten wir gott sei Dank nicht benutzen, diese sah nämlich nicht lecker aus. Es gab einen Deckenventilator war wir super fanden. Kleine Minibar und Safe auch vorhanden. Balkon und schöne Aussicht. Bad mit Badewanne, Fenster, Bidet, großer Spiegel, Föhn.


Service

4.0

Also an der Rezeption begrüßten uns zwei Frauen die ganz nett waren. Diese waren nicht schwer behmüht super freundlich zu sein aber man könnte sich darüber jetzt nicht beklagen. Aber im Verlauf unseres Urlaubes war auch hin und wieder ein Herr an der Rezeption der sehr unsympathisch war. Er hat auf gut Deutsch immer eine "Fresse gezogen". Da hat man sich ja garnicht getraut hin zu gehen um etwas zu Fragen oder seinen Schlüssel zu holen, weil man das Gefühl hatte total unwillkommen zu sein und/od


Gastronomie

4.0

Wir hatten nur Frühstück gebucht und dies war für unseren Geschmack keine 4 Sterne wert. Der Kaffee aus dem Automaten war grauslich. Für Gäste die Gerne Süßes am Morgen Essen dürfte es OK gewesen sein. Die Auswahl an Herzhaften war sehr klein. Das Rührei war komisch, entweder war da irgend ein Käse mit drin oder es war Pulverei... Man konnte es nicht herausschmecken. Die Wurst war billigware. Wir wollen es jetzt nicht schlechter machen als es war, aber ich hätte von einem 4 Sterne Hotel ein bes


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Gabi (41-45)

September 2013

Nie wieder

2.6/6

Wenn man auf kaltes,ungewürztes Essen steht und unsaubere Zimmer sowie ein völlig überfordertes Personal steht ist man hier richtig.Sind nach einer Woche in ein anderes Hotel gewechselt.Selten so ein schlechtes Hotel gehabt.Wir würden höchstens 2 Sterne geben und wenn man sich dieses Hotel antun will dann auf jeden Fall ohne Verpflegung.


Umgebung

4.7
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

3.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
2.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

2.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
1.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
2.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

1.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
2.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

1.5
Zustand des Hotels
2.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
1.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Luigie (51-55)

September 2013

Entspannter Urlaub

5.3/6

Ein kleines und gemütliches Hotel sofort an der belebten Strandpromenade. Liegen gab es hier immer am Pool. Anstehen beim Büffet war ebenfalls nicht nötig.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

4.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.5

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.8
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Heinig (46-50)

September 2013

Schöner Badeurlaub

5.3/6

Schönes etwas kleineres Haus älteren Baujahres aber alles noch in gutem Zustand, Zimmergröße ist ausreichend, direkte Strand Lage ist absolut Top, Essen Auswahl ist überschaubar dafür ist aber alles von guter Qualität man findet immer etwas gutes zum essen. Ausflüge sind von hier aus in alle Richtungen gut planbar. Hatten für 1 Woche ein Mietauto Malaga, Granada, Cordoba, Ronda, Gibraltar .... alles kein Problem. kommen bestimmt irgendwann mal wieder.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.5

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.8
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Christin (26-30)

August 2013

Reiseverkehrskauffrau berichtet

3.8/6

Das Hotel im allgemeinen ist ok. Hotel vom Stil etwas veraltet aber gepflegt. Die Zimmer sind von der Größe auch ausreichend groß und auch sauber!


Umgebung

6.0

Die Lage ist das Beste am ganzen Hotel! Das Hotel liegt direkt an der Promende, rechte Hand gehts nach Benalmadena zum Jachthafen und linke Hand weiter in den Ort Torremolinos. kleiner Tipp, links neben dem Hotel Melia Costa de Sol geht eine Treppe ins Stadtzentrum von Torremolinos, dort kann man gut Einkaufen, Essen und verweilen. Durch die sehr gute Lage im Ort, ist es sehr schwer einen PKW Parkplatz direkt vor dem Hotel zubekommen, wir mussten stellenweise ganz schön suchen. Zu den öffentlic


Zimmer

4.0

Die Zimmer waren von der größe völlig ausreichend wenn auch der Stil schon sehr alt ist und dringend überholt werden müsste. Wir hatten ein Zimmer zum Nachbarhotel. Dieses hat 2 Vorteile aber leider auch einen großen Nachteil. Vorteil: das Zimmer hat den ganzen Tag Schatten, das ist grade im Sommer sehr zum Vorteil und zweitens, man kann die tägliche Abendanimation vom Nachbarhotel vom Balkon aus mitverfolgen. Hier liegt aber auch der negative Punkt. Die Animation ist nicht vor 24:00 Uhr zuende,


Service

3.0

Vom Service bin ich im nachhinein sehr enttäuscht. Wir würden am letzten Tag um 15:45 Uhr vom Hotel abgeholt und wollten gerne länger im Zimmer bleiben. Ich hatte an der Rezeption nachgefragt, kein Problem hieß es aber es kostet 35 €. Uns blieb ja nichts weiteres übrig und haben es gemacht. Auf dem Weg zum Flughafen haben wir uns mit einer älteren Dame unterhalten die nichts extra zahlen brauchte. ihr wurde an der Rezeption angeboten bis 14:00 Uhr das Zimmer kostenfrei zu nutzen. Das kann nicht


Gastronomie

2.0

Das Essen hat uns am wenigsten gefallen. Kaum Auswahl beim Frühstück und beim Abendessen und auch fast immer die gleiche Auswahl. Das essen war nicht soderlich bewertet aber wir hatten uns doch auch mehr erhofft.


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Boris (26-30)

August 2013

Sehr schöner Urlaunsor, Hotel nicht zu empfehlen

4.0/6

Das Hotel ist sehr hellhörig und das Frühstück kann man echt. Obst wie Wassermelone und Honigmelone haben schon nach Alkohol geschmeckt und Wurst waren nur 2 Sorten und nicht genießbar. Ansonsten ist das ein sehr schöner Ort um Urlaub zu machen aber nicht in diesem Hotel.


Umgebung

5.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

3.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

2.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung

3.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.3
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
4.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Sam (19-25)

August 2013

Badeurlaub

3.5/6

Das Hotel war vôllig ok für eine Woche, braucht jedoch eine Renovation. Frühstück ist nicht zu empfehlen. Malaga ist nur ca. 25 min mit dem Bus entfernt und bietet super Einkaufsmôglichkeiten.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

3.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
1.0

Service

4.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

2.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
2.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

3.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
3.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.3
Zustand des Hotels
2.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
4.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Sandra (36-40)

August 2013

Ein tolles kleineres Hotel in sehr schöner Lage!

5.6/6

Ein tolles kleineres Hotel in super Lage (nur durch eine Fußgängerpromenade mit Geschäften vom Strand getrennt). Trotzdem in ruhiger Lage mit schönem Ausblick. Das Hotel war sehr sauber,die Zimmer (und der Stauraum) groß genug. Kostenloses WLAN im Eingangsbereich (Lobby mit genügend Sitzgelegenheiten). Sehr nettes und hilfsbereites Personal. Nur am Frühstücksbuffet könnte man noch ein wenig mehr auf die Verderblichkeit achten :). Es waren viele Spanier da, Alter gemischt. Wir würden gerne wieder kommen!


Umgebung

5.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.5

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Thomas Kiesel (56-60)

Juli 2013

Ein schönes,kleines u. ansprechendes Hotel

5.8/6

Dieses Hotel hat uns sehr gut gefallen unter anderem weil es relativ klein ist mit ca 80 Zimmer. Wir haben jeden Augenblick genossen, sei es beim Frühstück oder beim Abendessen,es gab nie eine Form von Hektik oder sonstigen Stress der schon mal aufkommt wenn man etwas später zum Essen kommt. Obwohl der Pool auch relativ klein war, so haben wir immer und zu jeder Zeit noch eine Liege mit Sonnenschirm bekommen. Die gesamte Hotelanlage ist super gepflegt und einfach nur schön. Ansonsten können wir dieses Hotel wärmstens empfehlen, es gab nichts zu meckern. Gruß Klaudi u. Tom


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.7
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Sylvia (46-50)

Juli 2013

Ein schöner Urlaub, gerne wieder

5.3/6

Das Hotel Tropicana befindet sich an direkt an der Strandpromenade in Torremolinos. Es ist vierstöckig, die Zimmer sind ausreichend groß, es gibt ein Telefon, Klimaanlage, Fernseher, Kühlschrank, Balkon. Das Bad ist ausreichend groß und mit einer Wanne ausgestattet. Unser Zimmer war stets sauber, das ganze Hotel machte einen sauberen Eindruck. Wir hatten Halbpension gebucht, all inklusive gibt es wohl nicht im Hotel. Allerdings gibt es kostenloses WiFi, was sehr angenehm ist.


Umgebung

6.0

Vom Hotel bis zum Strand sind es rund 10 m, der Strand ist sauber und gepflegt. Auf der Strandseite gibt es die Hotelbar sowie Strandliegen und Sonnenschirme. Insgesamt liegt das Hotel mitten drin im Nightlife, man kann kilometerweit auf der Promenade spazieren und die unterschiedlichsten Restaurants besuchen. Trotzdem ist der Trubel nicht aufdringlich und schlafraubend. Man ist in wenigen Minuten in der Einkaufsstraße, wo man auch ganz gut shoppen kann. Der Stadtbus fährt direkt vor dem Nachbar


Zimmer

5.0

Das Zimmer war ausreichend groß, es gab genug Stauraum sowie ein Telefon, einen Kühlschrank und die im Juli dringend benötigte Klimaanlage. Bad und Toilette wurden täglich gereinigt. Das Bad ist nicht so groß, aber ausreichend. Die Einrichtung war in gutem Zustand.


Service

6.0

Die Hotelmitarbeiter waren durchweg sehr freundlich und hilfsbereit. Eine kleine Beschwerde bezüglich unseres Zimmers wurde umgehend behoben. Das Zimmer wurde regelmäßig gut gereinigt, sogar der Ascher auf dem Balkon war jeden Tag sauber.


Gastronomie

5.0

Es gibt im Hotel ein Restaurant. Das Frühstück wie auch das Abendbrot wird sehr lange angeboten. Es gab landestypische Gerichte, aber auch Gerichte anderer Länder. Das Buffet bestand regelmäßig aus ein bis zwei Vorspeisen, verschiedene Hauptgerichte (sehr viel Meeresfrüchte), Beilagen, Salatbuffet sowie Nachtisch aus verschiedenen Süßspeisen und Früchten. Das Buffet war auch spät noch ausreichend aufgefüllt. Die Bedienung war freundlich und schnell. Besonders angenehm war es, dass man die Rechnu


Sport & Unterhaltung

5.0

Der kleine Pool wurde jeden Tag gründlich gesäubert. Er war nicht überlaufen, die Liegestühle befanden sich in einem ordentlichen Zustand. Insgesamt eine saubere Poolanlage.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Alfred (51-55)

Juni 2013

Perfekter Urlaub

5.0/6

Mit der Buchung war etwas Falsch gelaufen an der Rezeption , hat lange gedauert bis das geklärt war . Sonst war alles in Ordnung


Umgebung

5.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.5

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Fred (51-55)

Mai 2013

Statt Traumurlaub nur Alptraum

3.8/6

- weder umsichtig, noch zuvorkommend(Koffer nicht auf Zimmer gebraucht, mußten Fahrstuhl selber suchen) - zu den Mahlzeiten wurde auch Büchsenobst angeboten( hat Spanien keine frischen Pfirsiche) - an einem Abend war in der Lobby eine Geschäftsveranstalltung mit ca. 60 lautstarken Spaniern (nach Beschwerde bei der Rezeption wurde uns erklärt, dass so etwas durchaus üblich ist in Hotels-- da kommt so richtig Urlaubsstimmung auf) - am letzten Abend wollten wir im Restaurant vom Hotel nur einen Wein trinken- wir sollten auch Essen bestellen, nur trinken wurde uns nicht gestattet-- das grenzt schon an Nötigung--- es kommt noch besser!! - Abreise sollte um 11.00 Uhr sein- an der Rezeption fragten wir um 11 Uhr wo unsere Abholung bleibt, man sagte uns dass 10.58 Uhr der Busfahrer da war und keinen angetroffen hat und wieder weg ist-- die sofort alamierte Reiseleitung vonn AllTours hat es nicht geschafft einen Transport zum Flughafen zu organisieren-- gezwungenermaßem mußten wir das Taxi selber bezahlen zum Flughafen ----- DANKE AllTours für diesen ALPTRAUM statt Traumurlaub


Umgebung

5.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

1.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
2.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
1.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
1.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

2.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
2.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

4.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.8
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
2.0

Bewertung lesen

Winfried (70 >)

April 2013

Hotel nicht so gut wie angepriesen

2.8/6

Das Hotel entspricht eher 2 Sternen, statt 4 Sternen. Die Umgebung ist unsicher und folglich erlebten wir einen Überfall auf der Hoteltreppe, ohne Eingreifen vom Personal der Rezeption, da diese nicht besetzt war... Geld weg. Transferbusse fahren nicht bis vor das Hotel, sondern ca. 150 m müssen mit Koffer selbst überbrückt werden. TV beinhaltete nur ein deutsches Programm. Aufpreis für Meerblick lohnt nicht, da Verbindungstüren bei Meerblick-Zimmer jedes Wort der Nachbargäste hören lassen.


Umgebung

3.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
2.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
1.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

3.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
2.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

1.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
1.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
1.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
1.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

2.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
2.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

3.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.3
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
3.0
Behindertenfreundlichkeit
2.0

Bewertung lesen

Heidrun (51-55)

Oktober 2012

Badeurlaub der "anderen" Art

5.7/6

Wer einen ruhigen und erholsamen Strandurlaub erleben möchte, ist hier genau richtig. Dieses Hotel ist als eines der ersten Hotels am Strand aufgebaut worden, deshalb kleiner und familiärer als alle anderen "Klötzer" rings herum!!! Das Personal ist erstklassig und auch die Ruhe am Strand kann man voll genießen!!! Wir würden das Hotel und die ruhige Umgebung jedem gestressten Arbeitnehmer empfehlen.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Wilma (46-50)

August 2012

Von vier Sternen mehr erwartet!

3.8/6

Ein sehr kleines Buffet. Das Essen war oft kalt, besonders die Paella. Das Servicepersonal war nicht aufmerksam genug. Für vier Salate gab es nur einen Löffel. Die Fleischplatten waren schnell leer und es hat lange gedauert bis diese aufgefüllt wurden. Wir können das Hotel nur mit Übernachtung empfehlen, da es direkt am Strand liegt und die meisten Zimmer mit Meerblick sind. Essen kann man wo anders.


Umgebung

5.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

3.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

4.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

3.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
2.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

2.8
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
1.0

Hotel

3.7
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
2.0

Bewertung lesen

Stefan (46-50)

August 2012

Sehr schönes nettes hotel

5.5/6

Sehr schönes kleines strandhotel personal sehr freundlich. Das essen war sehr reichhaltig und hat immer sehr gut geschmeckt. Hotel liegt direkt an der strandpromenade. Der pool ist auch sehr schön. Wir würden das hotelzimmer wieder buchen


Umgebung

5.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Daniela & Chris (26-30)

Juli 2012

Schöner kann Urlaub nicht sein, Hotel Top!

5.5/6

für uns war es unser erster gemeinsamer Urlaub und wir waren positiv überrascht, das Hotel ist zwar schon etwas älter, reicht aber für einen erholsamen und schönen Urlaub vollkommen aus, es ist sehr sauber und das Personal ist immer stets freundlich und hilfsbereit, Englischkenntnisse sind definitiv von Vorteil, es gibt dort nur wenige die deutsch sprechen und verstehen, das Morgen-Buffet ist ausreichend bestückt und sehr abwechslungsreich, jeden Tag frisches Obst und leckere Süßspeisen, das Abend-Buffet ist geschmacklich in Ordnung und bietet auch hier für Abwechslung, man sollte aber hier beachten, das man für Getränke (nur abends) z.B. für zwei Cola 4,50 € zahlt. Getränke im allgemeinen sind sehr teuer dort, außer Wasser. Man sollte also genügend Geld mitnehmen. Zur Umgebung kann ich nur eins sagen, Geschäfte Geschäfte Geschäfte, man wird dort schnell sein Geld los ;-), trotz das wir an der Promenade unser Hotel hatten, war es abends sehr ruhig und wir konnten ohne große Lärmbelästigung schlafen. Der Pool ist groß und reicht für eine angenehme Abkühlung aus, trotz das wir in der Hauptsaison dort waren, haben wir jeden Tag Liegen bekommen. Der Strand ist sehr groß und auch sehr sauber, am Hotel kann man sich Liegen für 4 € besorgen, unbedingt ein MUSS!!! denn die Liegen am Strand sind einfach nur bequem! Am Hotel selber hatten wir auch noch einen kleinen Supermarkt, wo man das nötigste besorgen konnte. Bushaltestelle ist auch in der näheren Umgebung, Ticketpreis liegt dort bei 1,50€ . Wie gesagt im großen und ganzem hat uns der Urlaub sehr viel Spaß gemacht und wir würden auch wieder dahin reisen.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
5.0

Hotel

5.7
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Janine (19-25)

Juli 2012

Schönes, kleines Hotel in bester Lage

5.4/6

Wir haben 9 Tage Torremolinos gebucht und waren bei der Ankunft am Hotel positiv überrascht. Das Personal war sehr freundlich und konnte teilweise deutsch. Der Pool erschien größer als auf den Fotos und das Hotel an sich sah sehr gemütlich aus und hatte einen tropikanischen Flair (viele Pflanzen, viel Bambus und viel Holz). Die Zimmer waren schön groß und wurden jeden Tag von den Putzfrauen gründlich gesäubert. Sauberkeit war top. Unser Zimmer befand sich in der 4. Etage, somit hatten wir einen wunderschönen, uneingeschränkten Meerblick (Empfehlung: Meerblick & Balkon mitbuchen). Zum Strand war es ein Katzensprung. Der Strand war sehr sauber und in der Woche nicht zu sehr überfüllt. Am Wochenende sind oft Einheimische vor Ort. Wir haben bei unserer Buchung nur Frühstück gewählt. Dies würden wir sehr empfehlen, da an der Promenade genügend Bars und Restaurants vorzufinden sind, die auch sehr leckeres Essen haben. Das Essen im Restaurant im Hotel war eher mittelmäßig, da es keine große Auswahl gab und die Speisen teilweise nur lauwarm oder kalt waren. Das Frühstück war in Ordnung. Im Großen und Ganzen würden wir das Hotel jederzeit wieder buchen, da es ein schöner Aufenthalt in Torremolinos war.


Umgebung

5.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

3.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

5.5

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Thomas (51-55)

Juni 2012

Ein feines Hotel,sehr sauber,sehr guter Service

5.7/6

Das Tropicana ist ein feines ,sauberes Hotel direkt am Strand mit eigenem Beachclub, aber auch der Pool mit Liegewiese ist sehr angenehm. Das Personal ist sehr freundlich und spricht teilweise sehr gut deutsch u. englisch. Sehr zu empfehlen ist das Restaurant Mango mit einer erlesenen Speisekarte und hoherQualität.


Umgebung

5.0

Sehr Zentral u. denoch ruhig gelegen.


Zimmer

6.0

Sehr Sauber, guter Service, Klimaanlage, Minibar, Telefon, Tv. Balkon od. Terasse.


Service

6.0

Sehr guter Service,das Personal ist sehr hilfsbereit und freundlich. spricht teilweise gut deutsch u englisch.


Gastronomie

6.0

Hohe Qualität, sehr sauber,mit der Qualität entsprechender Preisstruktur aber es ist nich zu teuer, die Kellner sind sehr freundlich und vom Fach.


Sport & Unterhaltung

5.0

Der Pool ist sauber und das Umfeld sehr gepflegt.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Katharina (19-25)

Juni 2012

Traumhafter Urlaub

5.3/6

Außer das dass Personal kaum englisch oder deutsch konnte hatten wir an diesem Hotel nichts zu meckern, es war ein toller Urlaub! Der Strand direkt vor der Tür, genauso wie Einkaufsmöglichkeiten. Die Poolanlage war super schön und ruhig! Wenn wir nochmal in Torremolinos Urlaub machen dann nur in diesem Hotel, wir können es ohne Bedenken weiterempfehlen!


Umgebung

5.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Falk (46-50)

Mai 2012

Fazit von 2 Wochen Urlaubsunterkunft

4.2/6

Ein Hotel, das trotz der Renovierung die Beste Zeit hinter sich hat, z.B. Mobilar Internet funktionierte 2 Wochen nicht Nicht Jeder Rezeptionsmitarbeiter kann deutsch Das Personal im Restaurant ist sehr unterschiedlich - Sauberkeit an den Tischen ist nicht so wie ich es mir vorstelle Tisch abwischen ist nicht die Regel eher eine Ausnahme dafür perfekte Lage!


Umgebung

5.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
2.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

3.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung

3.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.5
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Anne (51-55)

Mai 2012

Dieses Hotel entspricht nicht einem 4 Sterne Hotel

4.2/6

Das Hotel ist sichtlich in die Jahre gekommen und liegt eingebettet zwischen zwei größeren Hotels. Die Sauberkeit der Zimmer, der allgemeinen Toiletten und weiteren Gemeinschaftsräumen war gut. Die Gästestruktur setzte sich aus vielen Nationalitäten zusammen, jedoch war das Hotel im Monat Mai noch nicht ausgebucht. Der Empfang an der Rezeption war sehr freundlich und auch bei Fragen waren die Mitarbeiter stets hilfsbereit.


Umgebung

6.0

Die Lage des Hotels ist optimal. Der wunderschöne lange Sandstrand schließt gleich am Hotel an, lediglich durch die Strandpromenade getrennt. Für Ausflugsmöglichkeiten nach Malaga oder andere Orte kann man bequem öffentliche Verkehrsmittel nutzen. Bushaltestellen befinden sich in unmittelbarer Nähe.


Zimmer

5.0

Die Zimmer waren sehr geräumig und boten ausreichend Platz. Es gab ein Telefon, Kühlschrank, Safe und einen Fernseher. Das Zimmer war sehr sauber und auch ansonsten gut ausgestattet.


Service

4.0

Das Personal im Empfangsbereich und Bereich der Zimmerreinigung war sehr freundlich und hilfsbereit. Das Personal im Restaurant war weniger freundlich und zuvorkommend und wirkte desinteressiert und lustlos.


Gastronomie

2.0

Die Qualität und Quantität der Speisen entsprachen absolut nicht unseren Vorstellungen. Das Teewasser und auch der Kaffee morgens waren oftmals lauwarm. Das Abendessen war oft optisch nicht zu identifizieren. Es gab meistens keine Schilder mit einer namentlichen Bezeichnung des Inhalts an den Behältern für die warmen Speisen. Am Buffet standen Lebensmittel neben Reinigungsmittel und Putztüchern. Die benutzten Tischdecken standen in einem Behälter in Sichtweite der Gäste und wirkten nicht sehr


Sport & Unterhaltung

4.0

Der gesamte Strand war sehr sauber. Für die Liegestühle am Strand gab es sehr bequeme Auflagen und sogar Sonnenschirme mit Kleiderbügeln.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Gabi (51-55)

Mai 2012

Kleineres Hotel in Toplage

5.1/6

Alles in allem hat es uns gut gefallen. Die Lage ist absolut top, das Personal war sehr feundlich, leider ohne Deutschkenntnisse. Zimmer und Bad waren ausreichend groß und super sauber. Hatten seitlichen Meerblick und Ausbilck auf die benachbarte Anlage. Der Pool und die Liegewiese sind zeimlich klein, was aber in der Vorsaison kein Problem war. Das Frühstücksbuffet war für ein 4*-Haus etwas bescheiden, aber sonst ganz ok., Abendessen hatten wir nicht gebucht. In unmittelbarer Nähe befinden sich unzählige Lokale, wo man ausgezeichnet essen kann. Leider bekommt man tagsüber in Bar und beim Pool nichts zu essen und zu trinken, abends sollte die Bar ab 20 Uhr geöffnet sein, es dauerte meistens bis 21:30 Uhr bis - auf Nachfrage bei der Rezeption - ein Kellner aus dem Speisesaal kam. Dadurch sind einige Gäste wieder gegangen, aber vielleicht wird das in der Hauptsaison besser.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

4.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

5.5

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.8
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Marianne (31-35)

Mai 2012

Hotel schön und sauber, sehr nette Bedienung

5.4/6

Super toll, wir hatten sogar eine Badewanne im Zimmer. In Torremolinos spielt sich mehr ab - als am Strand von Malaga - Benalmadena (Nebenort - zu Fuß erreichbar - über die Strandpromenade) ebenfalls sehr sehr empfehlenswert!!!! Entlang des Strandes viele Bars, Geschäfte, Restaurants,.... Uns wurde gesagt, dass Torremollinos der Schwulen u. Lesbenstrand sei - aber das wäre uns persönlich überhaupt nicht aufgefallen! Der Strand ebenfalls sehr sauber - im Mai wars leider noch etwas kühl - also abends nur so 15 - 20 Grad - an der Küste mit Wind braucht man schon langes Gewand....


Umgebung

5.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.5
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Helmut (66-70)

April 2012

Super Hotel ohne Freizeitangebote

4.4/6

Durch das freundliche Personal haben wir uns sehr wohl gefühlt. Der Pool ist sauber aber leider nicht beheizt, was um diese Jahreszeit wünschenswert wäre.(Wasser zu kalt). Lage ist sehr gut, direkt an der Stranpromenade.


Umgebung

4.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

1.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.7
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Peter (56-60)

Oktober 2011

Ein Strandhotel das auffällt...

5.6/6

Die gute Strandlage war unsere Wahl. Man hat gute Ausflugsmöglichkeiten nach z.B. Malaga, Gibraltar . Überall kommt man sehr schnell und günstig mit Bus und Bahn hin. Also für nicht nur Strand ist hier einigiges Sehenswertes z.B. Picasso Musseum in Malaga , empfehlenswert hier diese Stop and Go Busse zu nutzen.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Edith (56-60)

September 2011

Kleines feines Hotel Strandnah

5.1/6

es war ein erholsamer Urlaub im Hotel war alles super, das Personal war hilfsbereit und freundlich, kleiner feiner Supermarkt war gleich um die Ecke, die Promenade war sauber und wurde ständig von Polizei kontrolliert


Umgebung

5.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.8
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
4.0

Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Ariane (36-40)

September 2011

Die Appartments auf keinen Fall noch einmal!

3.2/6

Das Haupthaus hat 4 Sterne, die Appartments jedoch nur 2, welche sie aber nicht verdient haben. Es wird zwar alle drei Tage sauber gemacht, was völlig okay ist, aber der Boden wurde nicht einmal gereinigt, genauso wie die Schränke von innen. Mein Lappen war schwarz beim Auswischen. Ein Schimmelfleck an der Decke, abgeplatzte Emaille an der Badewanne. Aber ein Bidet!!! Das ist entscheidend ;-) Die Wände könnten auch dringend einen Anstrich gebrauchen. Das Haupthaus dagegen erscheint ordentlich und sauber. Das Essen ist okay, hat aber keine 4 Sterne verdient. Morgens gibt es Rührei aus Eipulver und steinharte kalte (!) Eier. In einem 4-Sterne-Restaurant erwarte ich neben richtigem Rührei auch Spiegelei oder Omelette. Abends war es abwechselnd lecker oder ekelhaft, was uns irritierte. Aber der Fisch war immer gut. Der Kaffee am Morgen ist auch widerlich, aber wenn man viel Milch reinkippt, geht es. Es ist ständig etwas alle - mal die Schüsseln, mal das Besteck, mal das Essen. Das Hotel von außen - das Haupthaus - hat eine super Lage mit Meeresblick und einen niedlichen Pool, umgeben von Palmen und Bananenpflanzen, aber die Appartments liegen ca. 50 m an einer sehr befahrenen Straße. Schlafen geht nur mit Fenster zu, Ohropax und Klimaanlange an. Es gibt eine kleine Kochnische mit Kühlschrank. Kochtöpfe, Geschirr und Besteck sind vorhanden, was wieder positiv ist. Alles in allem kann man da wohnen, muss es aber nicht, denn soooo preiswert war es nun auch nicht.


Umgebung

5.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

3.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

2.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
1.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
1.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

3.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

3.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
1.0

Hotel

2.3
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
2.0
Familienfreundlichkeit
3.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Michael (31-35)

August 2011

Hotel Tropicana, Daumen hoch für gutes Haus

4.7/6

Wir (Paar 34 und 35 Jahre alt) haben dieses Hotel für eine Woche besucht. Gebucht haben wir mit Frühstück. Im Hotel waren mehrere Nationalitäten vertreten, neben Deutschen waren auch Holländer und Engländer vertreten. Auch haben viele Spanier selber dieses Hotel gebucht. Das Frühstück war sehr gut und reichhaltig. Es wurde als Buffet im benachbarten Restaurant Mango angeboten und enthielt neben Käse und Wurstaufschnitt auch Fisch, Tomate mit Mozzarella, Marmelade und auch Rührei und Schinken. Essen konnte man hier sowohl im Innenbereich des Restaurants, oder auch außen vor dem Restaurant mit Blick auf den Pool.


Umgebung

5.0

Das Hotel Tropicana liegt am Rand von Torremolinus, ca. 800m bis 1 km vom Hafen des Nachbarortes Benamaldena entfernt. Das Tropicana ist direkt mit dem Restaurant Mango verbunden. Hier werden auch die Mahlzeiten wie das Frühstück eingenommen. Das Mango liegt direkt an der Uferpromenade, hinter welcher direkt der Strand beginnt. Hier steht auch die Strandbar, die zum Mango gehört. Der Strand selber ist sauber und die Liegen incl. Sonnenschirm können für 9 Euro pro Tag (2 Liegen incl. einem Schi


Zimmer

5.0

Unser Zimmer lag im Erdgeschoss, direkt im Gang hinter dem Empfang. Der Ausblick, den wir von unserem Zimmer hatten, zeigte das Nachbarhotel "Amaragua". Meerblick hatten wir leider nicht. Diese Ausblicks-Möglichkeit dürfte aber in den Zimmern über uns bestanden haben. Es war aber für uns auch nicht so wichtig. Unser Zimmer war sauber und machte einen guten Eindruck.


Service

5.0

Das Personal war sehr freundlich. Mit englisch kann man hier sehr gut verständigen. Aufgrund der Lage unseres Zimmers direkt in der Nähe des Empfangs konnte auch das vom Hotel kostenlos angebotene WLAN von uns problemlos im Zimmer genutzt werden. Somit ist auch das surfen im Web und die Kommunikation mit der Heimat via Mail sichergestellt. Die Zimmer wurden täglich gereinigt.


Gastronomie

4.0

An der Uferpromenade und in der Querstrasse dahinter gibt es unzählige Restaurants und Bars mit unterschiedlichen Spezialitäten wie z.B. Steakhäuser, Pizzerien, Eiscafes. Viele Strandbars verfügen über Feuerstellen im Format eines Schiffsrumpfes, an denen direkt Sardinen geräuchert werden.


Sport & Unterhaltung

4.0

Der Pool vom Hotel Tropicana sieht gepflegt aus. Da wir jedoch den Strand bevorzugen, haben wir den Pool selber jedoch nie genutzt. Die Sonnenliegen und Schirme am Pool werden kostenlos bereitgestellt. Man kann sich gegen eine Gebühr auch Badetücher vom Hotel leihen.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Björn (41-45)

August 2011

In die Jahre gekommenes Hotel

3.6/6

Das Hotel ist in die Jahre gekommen: Stark abgenutzes Mobilar, es hingen z.B. Stofffetzen vom Bett runter, sehr schwache Klimaanlage, Spark im Bad, Klobrille mit nicht mehr abwaschbaren Flecken usw.. Die Lage des Hotels ist direkt am Strand. Kleiner Pool. Liegen am Strand direkt vor dem Hotel kosten als Gast 4€. Parkplätze für den Mietwagen stehen beim Nachbarhotel für 15€/Tag zur Verfügung. Im Hotel gibt es für Gäste nur 2 kleine Fahrstühle 1qm^2 Grundfläche, die entweder kaputt oder voll waren. Für Kinderwagen oder Rollstühle gibt es einen Außenlift, sieht wie eine LKW Laderampe aus. Continentalfrühstück, Abends viel Nudelspeisen, Fisch, Hähnchen usw..


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

3.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

4.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

3.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung

3.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
3.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.0
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Maike (26-30)

Juli 2011

Solides Apartment mit einigen Abstrichen

3.0/6

Im Gegensatz zum Hotel Tropicana liegen die Appartement an einer Kreuzung zwei stark befahrener Straßen. Somit ist es bei geöffneten Fenstern sehr laut. Geschlossen konnten wir unsere Fenster nachts nicht halten, da unsere Strandtücher aus dem Fenster hängend trocknen mussten, da kein Balkon vorhanden war. Somit konnte man auch nur Durchzug zwischen den beiden befahrenen Straßen machen. Gereinigt wird alle drei Tage - das ist völlig ok, dann werden auch Handtücher und Bettwäsche gewechselt. Unser Plan war uns unser Essen im Appartement selbst zu kochen. Dies war trotz Küche nicht wirklich möglich, da nur ein kleiner Topf, eine Pfanne und keinerlei scharfe Messer vorhanden waren. Für die komplette Selbstverpflegung ist es einfach nicht geeignet. Der Fernseher dient eigetlich auch nur der Dekoration, es ist nur Schnee sichtbar - als Hörspiel bzw Radio kann man ihn jedoch nutzen! Ein weiterer Minuspunkt: Es ist kein Safe vorhanden. Auch auf Nachfrage im Hotel konnte uns kein Safe zur Verfügung gestellt werden. Man musste sein Geld somit immer bei sich führen oder halt gut verstecken.


Umgebung

3.0

Lage zum Strand ist optimal - zweite Reihe. Zum Ortszentrum Torremolinos muss man jedoch ein ganzes Stück an der Strandpromenade entlang gehen. Für Ausflüge mit dem Auto ist es ein sehr gutes Ausgangshotel. Malaga, Marbella, Granada sind sehr gut erreichbar. Wie oben erwähnt liegt es an zwei sehr lauten Straßen, unbedingt Oropax mitnehmen.


Zimmer

2.0

Zimmer sehr groß, jedoch ohne Balkon, Fernseher ohne Bild und eine unglaublich schlechte Ausstattung der Küche.


Service

5.0

Personal - freundlich Reinigung - alle drei Tage und das ordentlich


Gastronomie

Nicht bewertet

Wir haben nur Übernachtung gebucht.


Sport & Unterhaltung


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Sabine (19-25)

Juli 2011

Kleines nettes Hotel (direkt am Strand)

4.8/6

Super nettes kleines Hotel, direkt am Strand/Strandpromenade, Pool ist eher kleine, aber sauber auch die Liegen am Pool waren bequem. Die Liegen am Strand musste man aber bezahlen. Die Lage ist perfekt, kleine Supermärkte und Souvenirsshops in der nähe und nicht weit von Benamaldena ca 700-800m, auch eine Busstation ist in der nähe (Busse nach Marbella, Malaga usw.) War eine Reise wert!!!!!


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

4.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Katharina (19-25)

Juli 2011

Vollkommen ausreichend!

4.2/6

Die Appartments liegen etwas hinter dem eigentlichen Hotelblock von Tropicana.


Umgebung

5.0

Am Strand war man in nicht einmal 5 Minuten. Generell war für uns die Lage optimal, denn man konnte gut feiern gehen und auch ein Bahnhof war zu Fuß erreichbar, wenn der Weg auch etwas anstrengend war, da es nur bergauf ging. Mit dem Zug konnte man z.B. Malaga sehr gut erreichen. Auch die Innenstadt von Torremolinos konnte man erreichen. Einen Supermarkt gab es auch in der Nähe und natürlich kleinere Läden, die auf Touristen ausgelegt waren, wo es aber doch merklich teurer war.


Zimmer

3.0

Unser Studio war sehr geräumig, wobei es doch eher 'rustikal' möbliert war. Eine Katastrophe waren in unserem Fall die Betten bzw. Matratzen, die extrem gequietscht haben und auch nicht sonderlich bequem waren, aber man konnte es aushalten. Allerdings haben wir uns darüber auch nicht beschwert. Das Bad war ebenfalls relativ groß, mit Waschbecken, Badewanne, WC und Bidet. Es gab eine kleine Kochecke, wobei wir nur den Kühlschrank genutzt haben, sowie einen kleinen Wandschrank, eine Kommo


Service

5.0

Das Personal war immer freundlich, wir konnten uns mit Englisch egt. ganz gut verständigen. Auch als wir versehentlich den Schlüssel im Zimmer vergessen hatten, wurde uns geholfen, umsonst ;) Die Zimmer wurden regelmäßig gesäubert.


Gastronomie

4.0

Das Restaurant bot genug Auswahl an verschiedenen Speisen, es hat zwar wirklich nicht alles geschmeckt, aber irgendetwas Essbares gab es immer. Es gab Buffet, mit Salat, Nudelgerichten, Fisch und Fleisch, sowie meistens etwas typisch Spanisches und auch verschiedene Nachspeisen. Das Frühstücksbüffet hat uns ebenfalls vollkommen gereicht, es gab z.B. Croissants, Baguettes, verschiedene Aufschnitte, Marmelade, Nutella, Datteln, Müsli...


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Kerstin (26-30)

Oktober 2010

Hotel Tropicana

4.8/6

Das Hotel ist relativ klein, im Vergleich zu den Hotelklötzen in der Nachbarschaft, aber sehr schön und freundlich gestaltet. Wir haben nur die Empfangshalle und die Bar gesehen aber die war sauber und schön eingerichtet. Wir hatten Selbstverpflegung gebucht aber man kann alle drei Mahlzeiten einzeln dazu buchen. Einfach an der Rezeption bescheid sagen und direkt dort bezahlen: Frühstück 6,00€, Mittagessen oder Abendessen 15,00€


Umgebung

5.0

Direkte Strandlage, nur Strandpromenade trennt das Hotel vom Strand. Die direkte Umgebung ist typisch für die Tourismusgegend in Spanien, gewöhnungsbedürftig. Der Flughafen von Malaga liegt nur ca. 20km entfernt und ist super leicht zu finden. Direkt neben Torremolinos liegt Benalmadena. Man läuft einfach 10Minuten die Strandpromenade entlang. Einkaufen kann man direkt neben dem Hotel in einem kleinen Supermarkt, der auf kleinstem Raum alles hat was man braucht, zu relativ moderaten Pr


Zimmer

5.0

Studio: angemessen groß für zwei Personen und zweckmäßig aber wirklich schön eingerichtet. Alle Studios haben Klimaanlage, TV, alle im ersten Stock haben Balkon. Es gibt zwei deutsche TV-Sender. Die Ausstattung der Kitchenette ist eher spärlich aber ausreichend. Aber eine Mikrowelle oder ein Wasserkocher wäre ganz schön gewesen. Die Möbel waren alle relativ neu und in Ordnung nur die Matratzen waren nicht brauchbar. Man hatte die Sprungfedern immer im Rücken. Wir haben uns dann Wolldecken an


Service

5.0

Wir haben nur das Personal an der Rezeption kennen gelernt da wir im Nachbarhaus in einem Studio gewohnt haben.Das Personal war relativ freundlich, der eine mehr der andere weniger. Alle sprachen englisch, leider sprechen die meisten Spanier dieses "spanglisch", kaum zu verstehen, viel zu schnell und undeutlich. Aner man kommt klar. Die Studios werden nur alle drei Tage gereinigt aber das dann ordentlich. Das Hotel arbeitet mit dem Krankenhaus in Benalmadena zusammen, falls man einen Arzt b


Gastronomie

Nicht bewertet

Es gibt ein Restaurant: das "Mango", eine Bar und einen Beach Club. Alle sind sehr schön eingerichtet. Da kommt Urlaubsfeeling auf. Zu der Qualität der Speisen kann ich nichts sagen, wir hatten Selbstverpflegung gebucht.


Sport & Unterhaltung

4.0

Es gibt keine Animation oder ähnliches, einkaufen kann man direkt um die Ecke. W-Lan gibt es in der Empfangshalle aber man kann auch am Pool sitzen und im INternet surfen, der Empfang reicht bis dahin... Das ist übrigens abends sehr schön wenn alles ruhig ist und der Pool und die Anlage schön beleuchtet sind. Pool und Gartenanlage sind sehr schön, wenn auch eher klein. Der Pool war sehr sauber, es gibt Liegen und Schirme. Am Strand gibt es den Beach Club und jedes Hotel hat einen separaten T


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Miche (41-45)

August 2010

Familenfreundliches Ambiente

4.6/6

Uns hat die Woche im Tropicana sehr gut gefallen . Gutes ,landestypisches Essen . Viel Fisch ,da dieses Hotel auch im Fischerviertel liegt . Weiterhin gab es unten an der Bar gegrilte Sardinen , Gambas , Tintenfisch usw zu fairen Preisen . Freundlich war das Personal ohnehin . Wenn die Deutschkenntnisse auch nicht gut waren , einen Cafe con leche und Sardinas kann ich auch so bestellen . Und noch was : In der Strandbar ging es immer ab ,dank der Spanier . Wie gesagt ,wir fanden es super dort und würden auch wieder hingehen.


Umgebung

5.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

3.8
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
3.0

Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Jessica (26-30)

August 2010

Ich wollte doch alleine Urlaub machen...

2.8/6

Das Hotel ist im Vergleich zu den anderen eher klein. Neben den ganzen Hochhäuser empfand ich das aber als angenehm. Viele Spanier haben dort Urlaub gemacht, wenige Deutsche und noch weniger Engländer. Das Hotel wirkte zunächt sehr sauber. Allerdinge beherbergt es viele kleine (und einige leinenpflichtige) Bewohner und damit fällt es bei mir leider absolut durch.


Umgebung

5.0

Das Hotel liegt im Vergleich zu vielen anderen Hotels der Region so nah am Strand wie möglich. Eine Promenande trennt das Hotel vom Strand, was der Sache aber keinen Abbruch tut. Eigentlich ist man gleich mitten drin im Geschehen. Innerhalb weniger Gehminuten schafft man es auch zum Hafen oder in den Park. Ausflugsmöglichkeiten habe ich nicht genutzt.


Zimmer

2.0

Mein Zimmer und vor allem das Bad war sehr klein. Ich hatte TV, konnte abwer nur ARD und HR empfangen. Mein Balkon hatte einen halben Quadratmeter. Dafür war ich in Gesellschaft vieler kleiner Kakerlaken. Das Bett war ok.


Service

2.0

Hier mag ich ausholen: Die Zimmer sollen laut eigener Aussage ab 12 Uhr beziehbar sein. Ich war um 12.15 da, rein kam ich nach 14 Uhr. Was so lang gedauert hat, weiß man nicht. Man hat mich immer sehr freundlich vertröstet. Das Personal spricht Englisch. Die Zimmerreinigung? Als ich ankam epfand ich es als sehr sauber... dann habe ich einige Bewohner mit den 2 zur Verfügung gestellten Zahnputzbechern eingefangen. Während das direkt im Weg stehende Glas wieder ins Badezimmer gestellt wurde (ja


Gastronomie

2.0

Zum Essen wurde bereits einiges gesagt. Es ist wirklich nicht gut. D. h. kalt und fettig, nicht definierbar oder trocken (Brot). Nur sehr weinig Auswahl. Das Restaurant wirkt sauber, allerdings wurde ich morgens kurz vor dem Restaurant von einer wirklich beeindruckenden Kakerlake begrüßt. Da kann alles noch so sauber sein, dann krieg ich nichts mehr runter. Bei dem Essen aber auch nicht schade.


Sport & Unterhaltung

4.0

Der Pool ist klein, aber nett und gemütlich. Für Kinder sicherlich nicht so doll. Der Strand ist toll. Da finde ich nichts zu meckern. Er wurde regelmäßig gereinigt und das Wasser war klar und sauber. Für 4,50 bekam ich Liege und Sonnenschirm einen Tag lang.


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Michael (51-55)

Juni 2010

Missbrauch des Hotelrestaurantant an Wochenenden

4.1/6

Das Hotelrestaurant und der Pool Bereich im Innenhof wird an den Wochenenden auf kosten der Feriengäste für Privatfeiern (Hochzeiten, Geburtstage usw.) vermietet. Diese Feiern bestanden zwischen 50 und 100 Leuten, sie begannen zur Kaffeezeit und endeten nicht vor 4. 30 Uhr morgens. Des weiteren waren die Zimmer recht hellhörig, denn man hat bei den Nachtbarzimmern jedes Wort mitgehört. Wir konnten die 2 Wochen in der Regel Nachts nur mit Gehörschutz schlafen. Obwohl es als Wohlfühl- Urlaub angeboten wurde. Und zum Abschluss benötigt das männliche Personal eine Schulung in mit dem Thema "Freundlichkeit", denn es war in der Regel recht hochnäsig.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

3.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

2.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.5
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Andrea (19-25)

April 2010

Hotel ist ok

4.0/6

das Tropicana ist ein kleineres aber sauberes Hotel. das Zimmer war ok, das Bad war auch ordentlich und hat einen neuen Eindruck gemacht. Der Pool befindet sich gleich beim Eingang des Hotels. Es ist zwar als ein vier Sterne Hotel ausgeschrieben aber meiner Meinung nach kann da ein gutes 3 Sterne Hotel locker mithalten. Das Herausstechende für ein 4 Sterne Hotel hat für mich gefehlt.


Umgebung

4.0

Hotel liegt genau an der Promenade und nur zwei Schtitte zum Strand. Die Lage ist meiner Meinung nach ganz gut. Promenade ist in der Saison sehr belebt. Geschäfte, Restaurants, Strandbars etc, sind zu genüge vorhanden. Kleiner Tipp.: parallelstraße zur Promenade ist in puncto Essen und Einkaufen ein Tick billiger. Bis zur Innenstadt sind es zu Fuß gute 15 Minuten Aber: Der Weg geht fast immer Bergauf und an Treppen hoch. In der Innenstadt findet man einen haufen Geschäfte etc und eine S Bahn/ U


Zimmer

4.0

Wie gesagt Zimmer sind sauber und ordentlich. Einrichtung ist nicht schlecht aber auch nicht besonders neuwertig. Auch hier hat der 4. Stern nichts zu sagen. Trotz allem ist das Zimmer ok vor allem wenn man es ja eh nur zum schlafen braucht.


Service

4.0

Personal an der Rezeption war immer freundlich. Spanisch oder Englischkenntnisse sind hier von Vorteil. Zimmerreinigung war in Ordnung.


Gastronomie

4.0

hatten nur mit Früstück gebucht. Das Buffet war ausreichend aber leider keine Abwechslung oder was besondes Gutes. Auch hier kann ein 3 Sterne Hotel leicht mithalten. Wieter Speisen wurden in Restaurants auserhalb des Hotels eingenommen


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Heike (36-40)

April 2010

Keine 4 Sterne wert!

2.6/6

Die Zimmer waren nicht besonders geschmackvoll möbliert und hatten keine richtige Sitzmöglichkeiten. Balkon war winzig und ohne Tisch. Sauberkeit war okay. Frühstück war mangelhaft für 4 Sterne, wenig Auswahl und fast jeden Morgen kaltes Rührei. Der Swimming Pool ist viel zu klein.


Umgebung

4.0

Lage gut, da direkt an der Promenade, unmittelbar am Strand


Zimmer

2.0

Möblierung schlecht, keine sitzmöglichkeiten und nicht sehr schön eingerichtet für 4 Sterne, muß renoviert werden


Service

2.0

Das Personal (mit Ausnahme der beiden Damen an der Rezeption) war sehr unfreundlich und keineswegs hilfsbereit.


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

2.0

Unterhaltung nicht vorhanden, Pool sehr klein


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Andrea (41-45)

April 2010

Alles gut, ausser ganz bescheidenes Essen

3.6/6

Ein kleines nettes Hotel. Die Gäste durften nicht im A la Carte Rest. speisen. Im Internet eine Abb. d. Restaurant mit Meerblick. Aufgrund dessen auch gebucht. Gäste waren aber nebenan in einem dunklen Raum untergebracht. Man konnte nicht aufs Meer blicken bzw. draussen essen. Angegeben im Internet war Menüauswahl. Es wurde aber ein Buffet angeboten.Dieses war für ein 4 Sterne Hotel sehr sehr übersichtlich. Keine Angaben was einem vorgesetzt wurde. Geschmacklich und qualitativ sehr schlecht. Haben gedacht , daß wir immer etwas für unseren Geschmack finden, dieses war nicht der Fall.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten