91%
5.1 / 6
Hotel
4.9
Zimmer
5.0
Service
5.5
Umgebung
5.4
Gastronomie
4.8
Sport und Unterhaltung
4.5

Bewertungen

Michael (51-55)

Juni 2022

Unsere Erwartungen mehr als übertroffen!

6.0/6

Tolles Hotel An einem traumhaften Strand Mit perfekten Service


Umgebung

6.0

Toller Strand Mit Liegen und Day Beads


Zimmer

6.0

Sehr geschmackvoll ausgestattete Zimmer Alles vorhanden was man so braucht


Service

6.0

Wünsche werden zeitnah und zu unserer Zufriedenheit erfüllt


Gastronomie

6.0

Essen sehr abwechslungsreich und gut Personal sehr hilfsbereit und zuvorkommend


Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Timo (36-40)

August 2021

Schönes Hotel mit Mängeln. 4 Sterne wären ok.

4.0/6

Vermutlich durch Corona bleibt manches auf der Strecke. Aussicht und Strand sind ein absoluter Traum. 4 Sterne ja, 5 nicht.


Umgebung

6.0

Das Hotel liegt direkt an einem traumhaften Strand. Etwas abgeschottet in einer malerischen Bucht. Per Taxi in 5min ist man in Pythagorion.


Zimmer

5.0

Die Zimmer sind schön, sauber und ordentlich. TV, Safe vorhanden. Manche Zimmer haben noch ein älteres Bad, ansonsten aber ok. (723) Der Ausblick ist atemberaubend.


Service

6.0

Service ist sehr gut. Das Personal in der Gastronomie ist sehr freundlich, aber etwas unterbesetzt.


Gastronomie

3.0

Naja, das wirklich einzige was im Moment zu beanstanden ist. Ein Restaurant (Schiff) hat geschlossen. Im Hauptrestaurant ist das Abendessen nicht besonders. Wer griechisches Essen, Livecocking oder ähnliches erwartet, wird enttäuscht. Wir und andere Gäste waren häufig in Restaurants in der Stadt. Frühstück ist reichhaltig und ausreichend.


Sport & Unterhaltung

4.0

Es gibt einen Tennisplatz, Wellnessbereich, Spa, Fitnesscenter, Massagen. Die Poolanlage ist groß und hat genug Platz. Jedoch ist diese etwas in die Jahre gekommen und es müssten mal der Boden, Fließen und die Liegeplätze erneuert werden. Fünf Sterne Hotel sehen wir etwas anders. Der Ausblick entschuldigt aber etwas für die Mängel.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Miguel (41-45)

August 2020

äh - nein... so geht 5* auch während corona nicht

2.0/6

in einen Süd-Hang gebaute Anlage. Alle Zimmer dadurch mit Meerblick, jedoch teilweise mit den darunterliegenden Gebäuden etwas verbaut. Angegeben mit 5* - diese werden aus unserer Sicht bei weitem nicht erreicht. Max 4, eher 3. Gründe, die vor allem in der Gastronomie liegen, weiter unten. Auf Grund der Corona-Situation ist es sehr ruhig. Man hat zwischenzeitlich den wirklich schönen Pool komplett für sich alleine. Wer also in der jetzigen Lage seine Ruhe haben will, ist hier richtig. Das ist dann auch zusammen mit der Freundlichkeit der Angestellten so ziemlich das einzig wirklich positive


Umgebung

3.0

Transfer von Flughafen etwa 15min. Hotel liegt in der „Ausflugschneise“ - aktuell 4-5 Maschinen am Tag, daher nicht störend. In „normalen Zeiten“ dürfte das anders sein. Rundherum ist nichts. Der nächste Ort (Pythagoreio) ist ca 2km entfernt. Man ist entweder auf ein Taxi (hin 7€, rück 5€) oder Mietwagen angewiesen. Es ist auch ein ÖPNV vorhanden. Diesen haben wir jedoch nicht näher in Betracht gezogen. Als Ausflugsziel eignet sich (sofern Mietwagen vorhanden) der Ort „Kokkari“, etwa 30-40min.


Zimmer

3.0

Zweckmäßig, weitestgehend geräumig. Wandschrank mit Schiebetüren, große Kommode mit kleinem Kühlschrank und Safe. Fernseher mit ein paar wenigen deutschen Kanälen (RTL-Gruppe) Sehr hellhörig, man hört aus den benachbarten Zimmern zwar nicht jedes Wort, aber doch einiges Auf Grund der aktuellen Situation werden die Zimmer nicht täglich gereinigt, sondern nur auf Wunsch. Dies muss einen Tag vorher angemeldet werden. Nicht weiter tragisch - aus unserer Sicht.


Service

3.0

Die Hotelangestellten sind immer freundlich und zuvorkommend. Reinigung der Zimmer wie oben bereits beschrieben nur auf Wunsch. Dann jedoch ordentlich. Für die angegeben 5* fehlen jedoch gewisse Kleinigkeiten die einem in anderen Hotels ein Lächeln ins Gesicht zaubern. Und sei es nur dass man die Handtücher auf dem Bett entsprechend herrichtet. Nichts dergleichen


Gastronomie

1.0

Wer hier griechische Küche erwartet wird definitiv enttäuscht. Damit haben die geboten Speisen rein gar nichts zu tun. Das Hotel bietet ausschließlich HP an, was prinzipiell in Ordnung ist. ABER: wenn man sich die Getränkepreise anschaut wird einem schlecht. 0,33er lokales Bier = 5€ 1l Stilles Wasser = 3€ 0,2 frisch gepresster O-Saft zum Frühstück = 4,20€ Das empfinde ich als Frechheit und die Liste lässt sich fortführen. Zum Abendessen wird aktuell kein Buffet angeboten - Corona-Bedingt is


Sport & Unterhaltung

1.0

nichts


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Susanne (51-55)

Juli 2020

Gerne wieder aber zu normalen Zeiten

4.0/6

Ein schönes Hotel in sehr guter Lage, Jedoch ist der Hotelbetrieb zur Zeit sehr runter gefahren. Zu nicht Corona Zeiten würde ich es wieder buchen.


Umgebung

5.0

Das Hotel hat eine sehr schöne Lage in einer traumhaften Bucht. Da im Hotel aber nichts geöffnet hatte, musste man einen Leihwagen haben oder ständig mit dem Taxi fahren.


Zimmer

5.0

Die Zimmer sind toll, bis auf die hellhörigkeit und die alten Badezimmer. Es gibt an den Türen keine Dichtungen, daher bekommt man alles und jeden mit. Zu unserer Zeit waren viele junge Leute da, da wurden die Türen die ganze Nacht durch zu geknallt. Also so ganz kann ich die Ruhe, die von anderen geschrieben wird nicht bestätigen.


Service

5.0

Der vorhandene Service, war sehr gut allerdings hat er kein à la carte Restaurant auf, der Sparbereich war geschlossen, es fand kein Yoga statt, der Mini Markt war geschlossen.


Gastronomie

4.0

Das was angeboten wurde, war von der Qualität her sehr gut. Wir haben jedoch ,nicht nur einmal morgens fast 45 Minuten gewartet, bis das bestellte Frühstück kam. es wurde leider kein Buffet mit Bedienung angeboten, sondern man musste jeden Morgen einen Zettel ausfüllen, was man essen möchte. Am Abend gab es ein festes Menü, keine Auswahl, sondern eine feste Vorspeise, einen Salat und ein festes Hauptgericht. Das finde ich für fünf Sterne schon sehr grenzwertig. Da nur das Pool Restaurant geöf


Sport & Unterhaltung

3.0

Am Freitag angeboten war nichts vorhanden, wie gesagt die Poolbar und das Buch Restaurant waren geöffnet und ansonsten war alles geschlossen. Natürlich war es von vorne rein bekannt, dass es Einschränkungen geben würde aber dass der Hotelbetrieb derart runter gefahren wird und die erlaubten Sachen auch nicht stattfanden, hat uns schon ein wenig verärgert.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Torsten (41-45)

Juli 2020

Sehr gutes Hotel in ruhiger Lage.

4.0/6

Sehr schön gelegenes Hotel mit 2-stöckigen Bungalows am Hang. Direkter Zugang zum Meer. Sehr freundliches Personal. Perfekt um sich in Ruhe zu erholen. 5 Sterne eher etwas großzügig. Einige Pflanzen und Hecken leider vertrocknet wegen unzureichender Bewässerung.


Umgebung

5.0

Hotel ist in einer eigenen Bucht mit Kiesstrand gelegen. Kiesstrand ist nicht für jeden etwas. Wir lernten ihn erst hier zu schätzen, weil man nicht aussieht wie ein paniertes Schnitzel. Am Strand befinden sich sowohl Liegen als auch überdachte Rondells. Letztere mit dicken Auflagen, was wir sehr zu schätzen wussten. Hervorragende Anbindung zum Flughafen. Ein Stern Abzug weil man den hübschen Ort Pythagorio zu Fuß nur schwer erreichen konnte.


Zimmer

4.0

Zimmer wirkte frisch renoviert. Sehr gutes Bett mit hervorragender Matratze. Großer Flachbildfernseher. Wenig deutsche Programme. Bad ok aber nicht mehr der neueste Standard. Dusche in der Badewannne zu klein für mich (1,95m). Morgens (8 Uhr) nur kaltes Wasser.


Service

6.0

Sehr freundliches, zuvorkommendes und aufmerksames Personal. Zimmer wurden wegen Corona-Situation nicht täglich sondern auf Anfrage gereinigt.


Gastronomie

4.0

Hervorragendes Frühstück. Große Auswahl, die für uns keine Wünsche offen lies. Kein Buffet sondern Bedienung am Tisch wegen Corona. Trotzdem nichts vermisst. Beim Abendessen war zweimal das Fleisch aus unserer Sicht qualitativ mangelhaft. Ansonsten Vier-Gänge-Menu ohne Auswahl. Auch wegen Corona. Bis auf den Hauptgang geschmacklich immer sehr gut.


Sport & Unterhaltung

3.0

Coronabedingt waren einige Freizeitangebote geschlosssen. Fitnessraum, Wellness und Volleyball waren nicht möglich. Der Pool war offen, gepflegt und großzügig.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Heike (61-65)

Juli 2020

Samos 2020

6.0/6

Das Hotel hat eine traumhafte Lage. Alle Sehenswürdigkeiten sind mit dem Mietwagen sehr gut erreichbar und häufig ist die Fahrt dorthin selbst schon ein Erlebnis.Der Kiesstrand in der kleinen Bucht ist sehr schmal, man benötigt unbedingt Badeschuhe.


Umgebung


Zimmer

6.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet

Unser Zimmer (sea front )bot einen traumhaften Blick auf die türkische Küste und war offenbar relativ frisch renoviert.


Service

Nicht bewertet

Das Personal ist ausgesprochen freundlich und hilfsbereit!Der Service ist zuvorkommend und professionell, so dass sich jeder Gast willkommen fühlen kann.


Gastronomie

3.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet

Coronabedingt konnten wir das Abendessen leider nur am Pool einnehmen. Da auch die Poolküche eigentlich nur für Snacks ausgelegt ist,gab es kein Buffet.Dennoch hätten wir in einem 5-Sterne Hotel zumindest beim Hauptgang eine Auswahl von 2 verschiedenen Gerichten erwartet.


Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet

Auch dieser Bereich bot eine angenehme Atmosphäre. Die Liegen waren sehr bequem und hatten dicke Auflagen. Lediglich die Sonnenschirme waren - wie auch am Strand - eindeutig zu klein. Hier fand immer nur eine Person ausreichend Schatten. In einer regulären Hochsaison wäre das für uns ein Problem gewesen.


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Achim (51-55)

Oktober 2019

Tolles Hotel in einer traumhaften Umgebung.

5.0/6

Sehr schönes Hotel, gut gelegen an einer sehr schönen Bucht. Mitarbeiter alle sehr höflich ,hilfsbereit und sehr nett. Frühstück und Abendessen waren gut und immer reichlich. Einziger Kritikpunkt sind die alten Badezimmer. Alles im allen war es ein sehr schöner Urlaub auf einer tollen Insel mit sehr netten Grichen.


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Bis auf das Bad war das Zimmer gut.


Service

6.0

Sehr nette und höfliche Mitarbeiter 👍🌞


Gastronomie

6.0

Essen top 👍


Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Gerhard (70 >)

Oktober 2019

Wir würden wieder hinfahren!

6.0/6

Sehr gepflegte Anlage und wunderschöne Lage. Das Personal war sehr freundlich und hilfsbereit. Die Auswahl und die Qualität des Essens ist vielfältig und geschmacklich sehr gut.


Umgebung

6.0

Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Manuela (31-35)

August 2019

Nur zu empfehlen

6.0/6

Super Lage, nettes Personal und guter Service. Essen äußerst lecker und reichhaltig. Alles sauber und man fühlt sich sehr wohl! Waren schon zum zweitenmal dort.


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Christine Eva (61-65)

Juli 2019

Wir kommen wieder

6.0/6

Sehr schöne , gepflegte Anlage - mit vielen Blumen - in ruhiger Lage. Wir kommen immer wieder in dieses Hotel . Die Aussicht beim Frühstück und Dinner ist absolut unübertrefflich ( kleiner, freundlicher Tip ans Hotel - Stammgäste freuen sich, wenn man sie als Stammgäste erkennt)


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Die Zimmer sind neu renoviert - „unser“ Badezimmer wartet noch auf Renovierung - war aber absolut in Ordnung. Jeden (!) Tag wurden kleine (und auch größere) Geschenke ins Zimmer gelegt.


Service

6.0

Ausgesprochen freundliches Personal


Gastronomie

6.0

Sehr großes, reichhaltiges Angebot - vielleicht am Abend etwas zu viel Fleisch und Fisch und zu wenig vegetarische Gerichte. In der Woche fanden zwei besondere, festliche Abende statt.


Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Josef (61-65)

Mai 2019

Super schönes Hotel.

6.0/6

Ein sehr schönes und Ruhiges Hotel ,wir hatten mit Meerblick gebucht und haben einen Super schönen Ausblick gehabt von unserem Zimmer wir hatten das Zimmer mit der Nummer 107 einfach nur schön


Umgebung

6.0

Die Fahrt zum Hotel war ca. 25 Minuten ,mann muss aber gut zu Fuss sein ,das Hotel liegt auf einer Anhöhe aber das wussten wir ja bevor wir das Hotel gebucht haben .Es hat uns aber nichts ausgemacht.


Zimmer

6.0

Service

6.0

Alle Mitarbeiter im Hotel waren sehr freundlich und wenn mann ein problem hatte wurde es sofort gelösst,ich wollte ein zweites Kopfkissen und innerhalb kurzer Zeit bekam ich es auch .Die Kellner waren alle sehr aufmerksam und sehr höflich.


Gastronomie

6.0

Das Essen war sehr Abwechslungsreich ,es hätte vielleich etwas wärmer sein können aber das geht so leider nicht ,weil die Gäste immer wieder den Deckel von den Speisen aufmachten um zu schauen was da drin ist.


Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Matthias (61-65)

Oktober 2018

Leider nicht zu empfehlen, weil zu laut.

3.0/6

Wir können das Hotel leider nicht empfehlen . Wir hatten gegen Aufpreis einen Bungalow gebucht in der Hoffnung, dass es abseits des Hauptgebäudes ruhiger wäre. Leider war das Gegenteil der Fall. In dem Bungalow grenzen viele Zimmer an das Eigene. Und leider war alles hellhörig wie im einfachsten Billighotel. Ein Rumpeln und Poltern und Rauschen und Geschrei in der Nacht, das war alles andere als angenehm . Außerdem war direkt nebenan eine Strasse mit Parkplätzen, mit Autotürenknallen in der Nacht und allem was dazu gehört. Der Balkon war nicht zu benutzen wegen der Raucher auf den Nachbarbalkonen.


Umgebung

3.0

Das Hotel ist abseits gelegen. Man kommt ohne ein Fahrzeug praktisch nicht weg, außer noch mit dem öffentlichen Bus. Einzig nach Pythagoreo kann man in ca. 40 Minuten laufen. Man muss dann aber erst mal ein Stück an einer viel befahrenen Autostrasse entlanglaufen bevor man dann zur Marina abbiegen kann. Der Weg zum Strand und zum Hotel ist sehr steil.


Zimmer

2.0

Das Hotel liegt in der Nähe des Flughafens. Es war nur eine kurze Fahrt mit dem Bus. Leider mussten wir nach der Ankunft im Hotel, Abends um halb Zehn, noch mehr als eine halbe Stunde warten bis wir in das Zimmer konnten, aus unerfindlichen Gründen. Dafür war dann aber im Zimmer noch etwas zu Essen und Trinken hergerichtet. Das Zimmer war sehr hellhörig. Hoher Greäuschpegel aus den angrenzeden Zimmern. Leider erstreckt sich das Rauchverbot nicht auf die Balkone der Zimmer. Die Ausstattung des Zi


Service

5.0

Das Personal war fast ausnahmslos sehr freundlich und zuvorkommend. Immer wieder wurden kleine Präsente aufs Zimmer gebracht. Stets konnte man Bitten und Wünsche vortragen. Der Service war insgesamt gut bis sehr gut.


Gastronomie

5.0

Das Essen war mehr als reichlich, mit großer Auswahl und gut bis sehr gut. Wer viel und gerne ißt kommt hier auf seine Kosten. Leider war der Speiseraum beschallt. Das ist grundsätzlich kein Problem aber die Musik war teilweise eher gewöhnungsbedürftig und sie war in jedem Fall zu laut. Man konnte aber auf die Terrasse ausweichen.


Sport & Unterhaltung

4.0

Außer an dem kleinen Strand zu liegen werden jeden Tag Aktivitäten angeboten wie Yoga und Anderes.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Regula und Wisi (61-65)

September 2018

wir kommen wieder

6.0/6

wunderschöne Lage, ruhiger Strand, Essen mit reichhaltiger Auswahl, freundliches Personal. Das uns zugeteilte Zimmer hatte nur wenig Meersicht. Wir bekamen dann ein neues mit Supersicht.


Umgebung

3.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
3.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

3.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
1.0
Behindertenfreundlichkeit
2.0

Bewertung lesen

Robert (46-50)

September 2018

Tolles Hotel für Ruhe Suchende !

6.0/6

Tolles Hotel, ruhig gelegen mit gutem Service. kleiner Strandabschnitt, nicht überlaufen, keine Hektik weder im Speisesaal noch am Pool oder am Strand. Sehr hoher Erholungsfaktor gegeben


Umgebung

6.0

Das Hotel liegt in der Nähe vom Flughafen, direkt am Meer mit kleinem Strandabschnitt. Sehr nett in der näheren Umgebung ist der Hafen in Pythagorion, jede Menge Bars, Restaurants und kleine Geschäfte


Zimmer

5.0

Die Standardzimmer sind groß, großer Balkon mit Meerblick, Das Doppelbett ist leider sehr schmal, Internetverbindung im Zimmer geht sehr schlecht oder auch gar nicht, WLAN geht nur im öffentlichen Bereich sehr gut, Pool und Strand


Service

6.0

Überall Freundlichkeit, es gibt hier absolut Nichts Negatives, das Personal ist mit Freude bei der Arbeit !


Gastronomie

6.0

Frühstück sehr gut, großes Angebot, ebenso das Abendessen!


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Gerhard (51-55)

August 2018

Bestes Hotel auf Samos

6.0/6

Ein sehr gutes Hotel in einmaliger Hang - Lage. Aber Auto ist sehr wichtig, weil vom Ort 3 km entfernt. Hauptrestaurant ganz oben. Zu Fuß vom Pool bis oben ca. 100 m Höhenunterschied. Abholservice wird geboten.


Umgebung

5.0

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

6.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet

Wir hatten Zimmer in bester Lage bekommen. Direkt am Pool und unweit vom Meer. Bungalowzimmer mit Balkon und Meerblick, Bad ausreichend groß. Alle wichtigen Accesoares am Zimmer.


Service

Nicht bewertet

Bestens, freundlich und hilfsbereit. Schneller Service, sehr aufmerksam und elegant. Getränkepreise aber zu hoch !


Gastronomie

6.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet

Abwechslungsreich und sehr gut. 1 x Galadinner und 1 x griech. Abend pro Woche - perfekt ! Auswahl fast unüberbietbar sowohl beim Frühstück als auch beim Abendessen.


Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet

Wunderschön und sauber. Großer Pool in herrlicher Lage. Schöne Poolbar und Poolrestaurant. Getränkepreise zu hoch ! Bier € 6,00; Wein im Glas € 10,00 !


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Ralf (46-50)

Juli 2018

Proteas Samos

5.0/6

sehr gutes Essen! sehr guter Service! sehr nettes Personal Preise der Getränke sind sehr hoch! Vor allem Wein, Aperol etc.!


Umgebung

5.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Karin (51-55)

Juni 2018

Ein wunderschöner entspannter Urlaub

6.0/6

Sehr schöne moderne Zimmer geplegte Anlage mit sehr freundlichen hilfsbereiten Mitarbeitern es war einfach ein Traum ich komme sicher wieder


Umgebung

6.0

10 min vom Flugplatz kleines Hafenstädtchen 5 min mit Taxi entfernt


Zimmer


Service

6.0

Sehr hilfsbereit und freundlich nichts zum meckern


Gastronomie

6.0

Sehr gutes Essen und schön angerichtet Frühstücksbuffet sehr grosse Auswahl frisch gepresste Säfte eigenes für jeden was dabei


Sport & Unterhaltung

6.0

Pools sehr super gestaltet und gepflegt Fitnessangebote wie Yoga und Beauty und Wellness auch vorhanden


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Silke (46-50)

Juni 2018

Immer wieder gern

5.0/6

Sehr schönes Hotel super Service, minus Punkte gibt es fürs BAD und für die Unterhaltung am Abend. Getränkepreise könnten auch niedriger sein ansonsten alles sehr schön ☺


Umgebung

5.0

Der Transfer vom Flughafen zum Hotel ca 15 min, es wurde nur ein Hotel vor uns angefahren


Zimmer

5.0

Zimmer schlicht aber zweckmässig, genügend Platz im Schrank. Bad sehr renovierungsbedürftig ?und auch die Reinigung im Bad nicht wirklich ordentlich da oft noch Haare vom Vortag an gleicher Stelle und auch die Wanne bzw die Glasscheibe nicht gereinigt wurde.


Service

6.0

Das Personal immer super freundlich und hilfsbereit


Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Gabi und Harald (51-55)

Juni 2018

Entspannter Verwöhnurlaub zu zweit

5.0/6

Sehr schönes, ruhiges Hotel gehobener Kategorie mit hervorragendem Essen, aber auch hohen Getränkepreisen. Wer Action sucht ist hier falsch, wer Entspannung sucht, dagegen goldrichtig!


Umgebung

5.0

Das Hotel liegt nur wenige Kilometer vom Flughafen entfernt (Fluglärm ist dennoch überhaupt nicht störend), so dass die Transferzeit nur ca. 15 Minuten betrug. Das Hotel selbst liegt ruhig, umliegend gibt es jedoch keine Tavernen o.ä.. Die findet man in Pythagorio, was fußläufig in etwa 25 Minuten zu erreichen ist (alternativ: Taxi für 5 Euro zum Hotel bzw. 7 Euro vom Hotel weg). Theoretisch gibt es auch die Möglichkeit, den Bus, der allerdings zu sehr ungünstigen Zeiten fährt, zu nehmen (Pläne


Zimmer

5.0

Wir hatten ein Zimmer im Haupthaus. Dort war es ruhig und auch die Wände sind nicht besonders hellhörig. Die Größe ist absolut in Ordnung, ebenso wie die Ausstattung (u.a. Flachbild-TV – mit allerdings nur wenigen deutschen Programmen, kostenloser Safe). Es gibt genügend Stauraum und zur Begrüßung eine Flasche Wein mit diversen Süßigkeiten. Da alle Zimmer nach Süden ausgerichtet sind, wird es allerdings schon sehr früh hell im Zimmer, was für Einzelne den Schlaf schwierig machen kann,


Service

5.0

Das Personal spricht englisch, an der Rezeption und im Restaurant teilweise (sehr gut) deutsch. An der Freundlichkeit gibt es definitiv nichts zu bemängeln. Da wir an einem Vormittag ankamen und unser Zimmer noch nicht fertig war (dafür hat man ja Verständnis), hätten wir uns allerdings eine provisorische Umkleidemöglichkeit gewünscht. So waren wir leider gehalten, uns mit dem Koffer in der Toilette umzuziehen. Am Strand und am Pool kann man über eine Klingel verschiedene Getränke ordern, auch


Gastronomie

5.0

Einfach nur Spitze – ob Vielfalt, Optik oder auch Qualität – so kann man den Urlaub in vollen Zügen genießen. Zum Frühstück frisch gepresste Säfte, Omeletts usw,, zum Abendessen ebenfalls immer die Möglichkeit, sich etwas frisch zubereiten zu lassen, dazu wöchentlich ein Galadinner sowie einen griechischen Abend und und und… Allerdings sind die Getränkepreise schon happig: 33 Euro für die günstigste Flasche Wein, 6 Euro für ein Bier und 5 Euro für eine Flasche stilles Wasser!


Sport & Unterhaltung

5.0

Allein die Vielzahl an verschiedenen Liegen ist schon etwas Besonderes. Positiv ist zudem, dass auch bei ausgebuchtem Hotel immer genügend Liegen am Strand und am Pool frei waren. Das Hotel liegt in einer kleinen Bucht mit eigenem, gepflegtem Kieselstrand, der im Wasser mit großen Steinen durchsetzt ist (schön zum Schnorcheln). Daneben gibt es einen für den Urlaub völlig ausreichenden Fitnessraum mit verschiedenen Geräten in sehr gutem Zustand, Handtüchern und Wasserspender. Um das Sportangebot


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Gabi (56-60)

Juni 2018

ein Traum - schönes Hotel - unbedingt wieder !!

6.0/6

ein Traum - dieses Hotel bietet alles vom Feinsten - die Lage - die Strände - der Service - die Dachterasse - der Wahnsinn. einziges kleines Manko ist das veraltete Bad. Aber kein Problem bei dem Rest der Anlage.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Franz und Elke (56-60)

Mai 2018

Ruhiges Hotel, Überragender Service, Tolles Essen

6.0/6

Ruhiges Hotel mit Super tollem Service und überragender Hilfsbereitschaft des gesamten Personals. Wir kommen wieder.


Umgebung

5.0

Etwas abgelegen, aber sehr ruhig. 2 km zur nächsten Stadt. Mit dem Taxi für Hinfahrt 7 € und Rückfahrt 5 € erreichbar.


Zimmer

6.0

Wir hatten ein DZ im Haupthaus. Alles bestens. Die Dusche und der Föhnanschluß sollten etws verbessert werden. Wir haben sehr gut geschlafen und hatten einen tollen Ausblick aufs Meer.


Service

6.0

Es gibt keinen besseren Service. Wirklich überragend. Immer hilfsbereit und zuvorkommend in allen Bereichen.


Gastronomie

6.0

Abwechselreiches Essen sowohl beim Frühstück wie auch beim Abendessen. Auch hier ist das Personal immer freundlich. Guter grieschicher Abend und ein noch besseres Galamenü, ein Mal die Woche.


Sport & Unterhaltung

4.0

Es werden von den Reisanbietern Inselrundfahrten angeboten. Man kann auch eine Schifffahrt in eigener Regie buchen. Spa Bereich wurde von uns nicht genutzt. Schöner Privatstrand mit Bar. Man kann sich auch ein Auto mieten.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Peter (51-55)

Mai 2018

Sehr empfehlenswert

5.0/6

Ein tolles Hotel. Die Aussicht und das Ambiente sind hervorragend, einzigster Wehrmutstropfen waren die 130 Stufen zum Restaurant - dort wurden wir mit einer tollen Aussicht belohnt.


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Robert (51-55)

Mai 2018

Traumurlaub sofort wieder Erholung pur

6.0/6

tolle Anlage super freundliches Personal einfach Klasse es ist jeden Stern wert Die Lage unvergesslich Ankommen und wohlfühlen


Umgebung

5.0

Fahrt zum Flughafen 10 Minuten nächste Stadt zu Fuss ca.20 Minuten


Zimmer

5.0

sauber freundliches Zimmerpersonal es wurde auch einmal am Tag nachgefragt ob alles in Ordnung ist Defektes Badfenster wurde sofort erledigt traumhafter Ausblick


Service

6.0

10 Punkte mit ganz viel Sternen zuvorkommend hilfsbereit super freundlich einfach top!!!!!!!


Gastronomie

6.0

Super Atmosphäre Frühstück und Abendessen auf einer tramhaften Dachterasse mit Blick auf das Meer Bufett abwechslungsreich und super lecker jeden Montag Galadinner 5 Gänge Menü Spitze


Sport & Unterhaltung

6.0

wunderschöne Poolanlage ausreichend Liegen und absolute Ruhe


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Frank (46-50)

Oktober 2017

Sehr schöner Urlaub

6.0/6

Sehr schönes in ruhig liegender Hanglage befindliches Hotel. Die Beförderung vom Strand zum Hotel...ist jedoch über den Shuttle Service möglich.


Umgebung

6.0

Ca. 20 Minuten zu Fuss ausserhalb des Ortes.


Zimmer

5.0

Wir hatten ein Bungalow. Grösse und Sauberkeit sehr gut. Bad etwas veraltet (wird jedoch diesen Winter lt. Hotel renoviert).


Service

6.0

Besser geht es fast nicht


Gastronomie

5.0

Meiner Meinung nach sind die Preise für alkoholische Getränke zu hoch (6 Euro für ein Bier). Das Hotel würde vmtl. an den Bars... mehr Umsatz machen wenn man hier die Preise senken würde. Essen ist sehr gut...


Sport & Unterhaltung

5.0

Wenig. Wer Ruhe sucht ist hier meiner Meinung nach gut aufgehoben


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Danny (46-50)

Oktober 2017

Das beste Hotel auf Samos

6.0/6

Das Hotel ist das Beste auf Samos, wird auch in den Reiseführern lobend erwähnt - vollkommen zu Recht. Es war die richtige Wahl für 2 sehr erholsame Wochen auf Samos.


Umgebung

6.0

Das Hotel liegt außerhalb des Ortes Pythagorion, oberhalb einer Bucht, die auch nur vom Hotel aus zugänglich ist, mit Blick auf Meer und die türkische Küste. Es schmiegt sich an den Hang, ist wundervoll begrünt und angelegt. Eine Bushaltestelle liegt in der Nähe, Parkplätze für Mietwagen sind in ausreichender Zahl vorhanden und gratis. Trotzdem auf der nicht allzu großen Insel Samos der Flughafen ja auch nicht weit entfernt ist, hat man doch seine Ruhe, wird nicht durch Fluglärm oder Autolärm et


Zimmer

6.0

Die Zimmer sind schön ruhig, man hört keine Geräusche aus den anderen Zimmern, die normalen Doppelzimmer liegen im Haupthaus. Unser Balkon hatte natürlich auch Meerblick, war möbliert mit Stühlen und Tisch und bot von morgens bis abends Sonne. Es gibt genügend Lichter in Zimmer und Bad, sowohl Zimmer als auch Bad sind von guter Größe, WLan ist gratis, das TV bietet viele deutsche Sender. Eine Minibar ist vorhanden. Der Kleiderschrank ist sehr groß, mit vielen Bügeln und Beleuchtung. Klimaanlage


Service

6.0

Zur Begrüßung fanden wir auf dem Zimmer eine Flasche Rotwein sowie ein Kästchen mit griechischen Süßigkeiten vor. Da unser Flieger erst verspätet landete, wurden wir netterweise auch erst zum Abendessen geschickt, bevor wir dann eincheckten. Das Personal des ganzen Hotels ist stets um die Gäste bemüht, sehr freundlich, ob an Rezeption, im Restaurant etc. Der kleine Laden im Hotel wurde, wenn man etwas benötigte, extra vom Personal der Rezeption geöffnet.


Gastronomie

6.0

Das Frühstücksbuffet bietet weitaus mehr, als man essen kann - so viele leckere Dinge. Warme Speisen, warme Süßspeisen wie Croissants und warmen Apfelstrudel, leckere Wurst und Käse, Feta, viele Säfte, Cerealien, alles, was man sich an Kaffee und Co. wünschen kann, sehr leckere Backwaren, einfach toll, dazu frisch gepressten Orangensaft (sehr gut und gratis), griechischen Kaffee, Crêpes und Omeletts nach Wunsch. Es bleibt wirklich kein Wunsch offen. Neben den Bezahlrestaurants auf dem Gelände (u


Sport & Unterhaltung

6.0

Am Meer sind Liegen und Schirme sowie Hängematten vorhanden, es gibt einen Pool mit Liegen, eine Spa-Bereich samt Fitness, einen Raum mit Computern und einigen Büchern und Zeitschriften anderer Gäste.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Alois (61-65)

September 2017

beste Adresse von Samos

6.0/6

Super Küche, reichhaltige Auswahl des Buffets, traumhafte Lage, bequeme Strandliegen, freundliches Personal, Essen im thalass-sea highlight eines Abends mit Simonetta als Captin, wir kommen wieder und wieder


Umgebung

3.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
2.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

3.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.5
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
1.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Hermine (51-55)

September 2017

Elegante Hotelanlage für Erwachsene

6.0/6

Eine wunderschöne Hotelanlage, sehr geschmackvoll eingerichtet, geräumige Zimmer und sehr freundliches Personal! Essen- für jeden Geschmack etwas dabei und ausgezeichneter Qualität. Die Liegen am Strand und am Pool sind sehr bequem. Die ganze Anlage lädt sehr zum Entspannen ein.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

LiT (36-40)

September 2017

Schickes Erwachsenenhotel

5.0/6

Wunderbare Hotel Anlage auf Samos. Erwachsenenhotel mit exclusiven Strand. Optisch ein Traum in Rosa. Hochwertige Liegen und toller Getränkeservice am Strand. Täglich Yoga.


Umgebung

5.0

Hotel liegt etwa 5-Taximinuten (5,-€) von der Hafenstadt Phytagorion. Durchaus vorteilhaft, wenn man dem Trubel der Stadt entfliehen möchte und einen relaxen Strandabschnitt vorzieht. Bis zum Flughafen sind es 10-15min.


Zimmer

5.0

Zimmer modern eingerichtet, gute Matratzen, Bad etwas veraltet, Fernsehen über Internet. Meerblick haben sowohl Zimmer im Haupthaus als auch Bungalows. Diese entsprechen leider nicht wirklich der Vorstellung eines Bungalows sondern sind eher einem Reihenhaus gleichzusetzen. Täglich frische Blumen im Zimmer.


Service

5.0

Die Servicekräfte sind freundlich, jedoch auch langsam. Im Halbpensionpackage sind keine Getränke beim Abendessen inkludiert. Wein und Cocktails sehr hochpreisig. Den Gästen steht ein Spa mit Indoorpool als auch ein Tennisplatz zur Verfügung.


Gastronomie

4.0

Angebotene Speisen sind gut und hochwertig. Aber nicht exklusiv. Mit Ausnahme des Galaabends. Dieser könnte besser beworben werden.


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Lucie (51-55)

September 2017

Sea you soon - Proteas

5.0/6

Das Hotel hätte ein sehr gut verdient, wenn die Badezimmer renoviert werden. Ansonsten war es ein perfekter Urlaub, die Mitarbeiter waren überaus freundlich.


Umgebung

6.0

In 10 Minuten ist man vom Flughafen im Hotel. Das Hotel liegt ruhig und etwas weiter von Pythagorion weg. Da nur eine Hauptstraße ohne Fußweg in den Ort führt, sollte ein Taxi genommen werden ( 5 Euro zum Hotel, 7 Euro ab Hotel)


Zimmer

5.0

Sat- Fernsehen, zwei einzelne Betten, die aneinandergeschoben wurden und aufgrund des glatten Bodens auseinanderrutschen. Gute Matratzen, Zimmer eher klein aber ausreichend. Zwei Stühle (wie Regiestühle) und ein kleiner Tisch auf dem dreieckigen Balkon. Der Weg zum Haupthaus (Restaurant) ist etwas weiter (viele Treppen bei den Bungalows erste Strandreihe), doch man kann auch von kleinen Elektroautos abgeholt werden, wenn man nicht so gut zu Fuß ist. Neben den üblichen Tüchern zum Zudecken gibt e


Service

6.0

Das Personal war immer gut gelaunt, sehr zuvorkommend und hilfsbereit. Wir waren begeistert! Es wird englisch gesprochen. Koffer werden ins Zimmer gebracht und abgeholt, wir wurden mit dem Elektroauto zum Bungalow gefahren. Am Strand bekommt man ein frisches Handtuch, so oft man möchte. Auch dort wird man verwöhnt und muss für ein Getränk nur den Knopf drücken. Nach ca. einer Stunde werden belegte Plätze vom Personal geräumt, damit niemand Liegeplätze unter Beschlag nimmt. Die Liegen sind wunder


Gastronomie

6.0

Das Restaurant in dem Frühstück und Abendessen eingenommen wird, hat eine große überdachte Terrasse (einige Plätze für Raucher). Es gibt ein überaus reichhaltiges Angebot, viele Früchte, Salate, Brot- und Brötchensorten, Fisch, Fleisch aber auch vegetarische Speisen, frisch gepresster Orangensaft, einen Kaffeezubereiter für Cappuccino und co.. Ein Mal in der Woche ein Gala Dinner, zu dem angemessene Kleidung erwünscht ist (etwas schicker, Kleid und Männer Hemd mit langer Hose), das Dinner mit Ch


Sport & Unterhaltung

6.0

Es war Wellness pur, die verschiedenen Liegen, das ganze Ambiente am Pool und am Strand war hervorragend. Es gibt einmal in der Woche einen griechischen Abend. Sonst waren wir wandern und haben einfach das Meer (Kieselstrand) und den Ausblick genossen. Fluglärm ist kaum, uns hat er überhaupt nicht gestört und abends war es ruhig. Wer mag kann in den Fitnessraum mit Laufbändern, Handeln und Stepper. Auch Mountainbikefahren ist ideal. Aufgrund von vielen Ausgrabungen antiker Stätten gibt es viel z


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Martin (46-50)

September 2017

Ein Muss für jedes Pärchen, einfach wunderschön

6.0/6

Ein fantastischer Platz mit einer tollen Aussicht, eine Top Lage , ein Top Hotel, keine Kinder, der Traum für jedes Liebespaar ,


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Alex (31-35)

Juli 2017

Entspannter Urlaub in einem exklusiven Hotel

6.0/6

Sehr schönes, ruhiges Erwachsenen-Hotel an einem gepflegten Kiesstrand mit hervorragendem Personal und sehr gutem Service!


Umgebung

6.0

Die Hotelanlage befindet sich ca.15 min (Busfahrt) entfernt vom Flughafen. Hotel verfügt über einen eigenen Strandabschnitt. Sehr gepflegt. Mit dem Taxi ist die nächstgelegene Stadt (Pythagorio) in ca. 4-8 min, je nach der Fahrweise des Taxifahrers, erreichbar (aktuell kostet eine einfache Fahrt nach Pythagorio 5 Euro).


Zimmer

6.0

Geräumige Zimmer, hell und freundlich sowie recht modern eingerichtet (sehr gut funktionierende Klimaanlage, großer LED-Fernseher). Wir hatten ein Standardzimmer (mit Meerblick) im Haupthaus. Sehr bequemes Doppelbett, mit einer guten Matratze (und keine nur zusammen geschobenen zwei Einzelbetten). Lediglich das Bad könnte modernisiert werden, wobei alles sauber und vorhanden war.


Service

6.0

Ausgezeichnet! Das Personal ist gut ausgebildet und alle Mitarbeiter sprechen sehr gut englisch.


Gastronomie

6.0

Wir hatten Halbpension und waren mit dem Frühstück und dem Abendessen sehr zufrieden. Vor allem das Abendessen war mit täglich wechselnden landestypischen sowie internationalen, eher mediterranen Speisen durchaus abwechslungsreich und lecker. Sehr gute Weinauswahl. Die Preise für Speisen und Getränke im Hotel sind außerhalb der Inklusivleistungen recht teuer. Aber die Qualität ist entsprechend auch gut. In einem vergleichbaren 4-5 Sterne Hotel in Mitteleuropa werden vergleichbare Preise aufgeruf


Sport & Unterhaltung

5.0

Da es sich um ein ruhiges Erwachsenenhotel handelt ist entsprechend das Freizeitangebot bezogen auf die Fitness- und Sportanlage dürftig. Die Öffnungszeiten des Fitnessstudios sind leider sehr stark eingeschränkt. Im SPA-Bereich werden dagegen zu durchaus fairen Preisen gute Anwendungen angeboten. Der Pool hat eine sehr gute Größe!


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Christoph (56-60)

Juli 2017

Nie wieder.

1.0/6

Die beste Kategorie Zimmer hat zwar Meerblick wie der Rest der Zimmer auch, die Bungalow Anlage ist am Hang gebaut. Die Bungalow mit Privatpools beherbergen jeden 2. Tag neue Leute, die während der ganzen Nacht Ihren Privatpool nutzen, wenn Sie direkt darüber wohnen werden Sie kein Auge zu tun. Auch das Management unternimmt nichts. Probleme werden weg gelächelt. Direkt am Strand bedeutet 250 Meter Gehweg durch die Anlage!


Umgebung

1.0

Ohne Auto oder Taxi geht gar nichts, zu Fuss müssen Sie auf der stark befahrenen Strasse laufen.


Zimmer

1.0

Kleine Zimmer, sehr laut!


Service

1.0

Kommt oder kommt nicht.


Gastronomie

1.0

Bessere Kantine.


Sport & Unterhaltung

1.0

Hotel

1.0

Bewertung lesen

Heinz (66-70)

Juni 2017

Einmal und nie wieder

4.0/6

schönes Hotel sauber nettes Personal zwar teuer aber für uns ein nicht geeignetes Hotel da nur Englisch gesprochen wird und und alle Infos in Englisch und sehrt kurzfristig waren, da wir kein Englisch sprechen. ( Speisen zum Beispiel ) Essen vom Büffet lau warm zerkocht kein Geschmack Das Beste am Hotel der Kaffee der Salat den man sich zusammen stellen konnte wenn man ihn Bekam Bei sogenannten Dinners wurde vorgeschrieben was man essen sollte sich aus zwei Hauptgerichten eines auswählen


Umgebung

4.0

schlechte Ausschilderung


Zimmer

5.0

sauber zweckmäßig nichts besonderes für 5 Sterne. Indoor Pool geschlossen


Service

5.0

Höflich freundlich schnell aber Englisch sprechend


Gastronomie

3.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Ralf (46-50)

Juni 2017

Sehr schönes Hotel mit toller Aussicht.

6.0/6

Wunderschönes Hotel mit sehr gutem Service. Sehr gute Lage. Sehr gutes Essen. Nettes Personal. Schöne Aussicht. Alles gut gepflegt.


Umgebung

6.0

Direkt am Strand. Nächstes Dorf schnell erreichbar.


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Natascha (46-50)

Juni 2017

Super stylisches Hotel

6.0/6

Wunderschönes Hotel in ruhiger Lage mit sehr freundlichen Mitarbeitern. Die Zimmer sind geräumig und sauber. Der Pool- und Strandbereich ist sehr stylisch gestaltet. Das Essen abwechslungsreich und gut.


Umgebung

5.0

Zimmer

6.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

bruno (56-60)

Juni 2017

keine 5 Sterne im üblichen Sinne

4.0/6

Das Hotel ist sehr schön gelegen, direkt am kleinen Kiesstrand, allerdings am Hang, daher jedoch ein mühsamer Aufgang vom Strand bis zum Haupthaus mit Rezeption und Restaurant. Die Zimmer allerdings sind renovierungsbedürftig. Diese sind zwar sauber, das Badezimmer


Umgebung

4.0

Top Lage, kleiner schöner Hotelstrand. Allerdings darf man nicht verschweigen, daß das Hotel in der Ausflugsschneise des Flughafen liegt. Täglich überfliegen ca. 10 Flugzeuge das Hotel, der Flughafen ist ca. 3km entfernt, es ist also sehr deutlich zu hören


Zimmer

3.0

Hier gibt es einen deutlichen Renovierungsstau! Speziell das Badezimmer bedarf einen dringenden Sanierung. Es gab keine seperate Dusche, nur eine alte Badewanne mit einem Brauseschlauch und einer klappbaren Seitenwand. Hier ist dringender Handlungsbedarf. maximal 3 Sterne. Das Schlafzimmer ist ungeschickt gestaltet, die Möbel veraltet. Allerdings wird täglich gereinigt und die Handtücher gewechselt. Das Zimmer und die gesamte Anlage ist top sauber.


Service

5.0

Guter Service, nett und freundlich


Gastronomie

3.0

Standard-Buffet, eigentlich o.k.. Die beschriftung der Speisen sollte klarer sein. Für Vegetarier ein sehr eingeschränkte Auswahl, für Veganer nicht geeignet. Ebenso nicht bei Lebensmittelunverträglichkeiten, da keine entsprechende Kennzeichnung.


Sport & Unterhaltung

4.0

nicht genutzt


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Tamara (26-30)

Juni 2017

Super Hotel

6.0/6

Sehr schönes kleines Hotel. Sehr gut gelegen. Mit dem taxi ist man schnell in pythagorio. Das Personal ist sehr freundlich und hilfsbereit. Das Essen war sehr gut,abwechslungsreiches buffet


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Bad könnte mal renoviert werden. Ansonsten sehr schön und sehr sauber


Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Vera (46-50)

Juni 2017

Glückstreffer auf Samos, 5 Sterne.

6.0/6

Ein übersichtliches und garantiert unvergessliches Kleinod mit privater Bucht, welches wirklich für Entspannung, Wohlgefühl und Lächeln sorgt.


Umgebung

5.0

10 Minuten Transfer zum Hotel!Spitze!!!Keinerlei Fluglärm zu hören, der möglicherweise hätte stressen können.In den Ort Pythagoria (der belebteste und beste der kleinen eher einsamen Insel) kann man zu Fuß,15Minuten,aber der Weg...schlimm.Kein Weg, direkt an der kurvenreichen Straße. Also: TASCHENLAMPE ZUM SCHUTZ MITNEHMEN!!!Oder Taxi,kostet eine Tour allerdings 5Euro.Manchmal fährt auch ein Bus ab der Straße....aber eben nur manchmal...Autos sind ab Hotel zu mieten.Niemals Stress,super Service.


Zimmer

5.0

DZ BUNGALOW MB 1.Strandreihe.Wunderbar ruhig mit Weitblick. BALKON klein aber einladend. ZIMMER überschaubar, aber absolut in Ordnung.Einen Topper für das Bett gibts auf Anfrage.SPITZE sind die festanmontierten,schiebbaren Fliegengitter.Alles supersauber im Zimmer.Schade nur,dass kein Wasserkocher gestellt wird.


Service

6.0

ABSOLUTE SPITZENKLASSE! Das Personal 1a.Immer nett,freundlich und persönlich.Man freut sich,die Leute tgl. zu sehn.Wirklich jeden Tag gab es Überraschungen im Zimmer,besondere Snacks,Getränke,Gutscheine...Total süß,wie man die Gäste verwöhnt.


Gastronomie

6.0

LECKERLECKERLECKER.10Punkte für die Frische,Abwechslung,Geschmack und Phantasie.Montags Galadinner ist inklusive (mit Champagner!) und wunderbar.Aussenterasse mit wunderschönem Blick.Es ist immer ein Platz zu finden.Alles super sauber!


Sport & Unterhaltung

6.0

Wir waren nur unterwegs oder am Strand oder Pool des Hotels und der ist eine kleine Augenweide...pink-weiss das Mobiliar,türkis das Meer,die Liegen überdacht oder hängend,....ich bin ausgeflippt,so schön!Eine griechische Band kam 1xdie Woche.Unaufdringlich schön. Wir wollten kein Hotel mit Programm und waren happx.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Max (19-25)

September 2016

Großer Vorfreude folgte große Enttäuschung!

2.0/6

Wir entschieden uns für das Hotel Proteas Blu Resort aufgrund der schönen und modernen Bilder und der guten Bewertungen auf diversen Portalen. Wir wollten im Urlaub vorrangig entspannen und die Insel Samos erkunden. Im Hotel angekommen wurden unsere Erwartungen das erste Mal getrübt. Die Rezeption und die naheliegenden Räumlichkeiten wirken unmodern. Der Empfang des Hotelpersonals war jedoch sehr freundlich. Nach einem Begrüßungsdrink mit Meerblick konnten wir unser Zimmer beziehen. Erwartet haben wir ein modernes Zimmer zum Wohlfühlen (Beschreibung bei Booking.com : "Die eleganten Zimmer verfügen über einen Balkon mit Meerblick. Jede Unterkunft verbindet traditionellen Stil mit modernem Design und bietet klimatisierte Zimmer mit Kingsize-Betten"). Bekommen haben wir ein veraltetes Zimmer welches definitiv kein modernes Design bietet. Ein Kingsize-Bett konnten wir ebenfalls nicht vorfinden und der Meerblick war eher spartanisch. Am schlimmsten empfanden wir das Badezimmer. In die Dusche sind wir nur mit Flipflops und mit dem Fön konnte man alles, aber definitiv keine Haare föhnen. Nach der ersten Ernüchterung nahmen wir Kontakt mit der Rezeption auf, schilderten unsere Eindrücke und baten um ein neues, modernes und sauberes Zimmer. Wir bekamen die Antwort, dass das Hotel aktuell ausgebucht sei, sie es aber dokumentiert haben und uns kontaktieren sobald ein renoviertes Zimmer frei wird. Im Anschluss gingen wir zum ersten Mal zum Abendessen. Das Abendessen wird bei vielen Bewertungen positiv hervorgehoben. Angekommen, suchten wir uns einen Tisch mit Meerblick aus. Bei den Kellnern können wir lediglich zwei Kellnern das Prädikat fünf Sterne vergeben. Der Großteil des Personals wirkt lustlos und man muss beispielsweise beim Frühstück sehr lange auf Kaffee oder Tee warten. Das Buffet entspricht dem Buffet eines drei, maximal eines vier Sterne Hotels. Das Essen ist oft nicht mehr richtig warum und die Auswahl begrenzt. Das Frühstücksbuffet verdient ebenfalls keine fünf Sterne. Beispielsweise das Rührei war unterirdisch. Am nächsten Tag suchten wir die Poolanlage auf. Diese wirkt optisch schon eher den Bildern aus dem Internet. Es gibt ausreichend Liegen, keine vorzeitige Reservierung beliebter Liegen und der hoteleigene Strand ist in unmittelbarer Nähe. Jedoch hat der Pool auch Mängel vorzuweisen. Die Liegen sind teilweise durchgelegen oder beschädigt und im Pool lösen sich sämtliche Fliesen. Direkt am Pool gelegen, findet sich ein kleines Restaurant. Die Auswahl auf der Karte ist in Ordnung, die Getränkepreise jedoch deutlich überteuert (z.B. Cappuccino 5,- €). Als Vorspeise gibt es stets ein kleines Aufbackbrötchen mit zwei Dips, die den Charme eines zwei Sterne Hotels hervorrufen. Die Qualität des Hauptganges war für eine Poolbar in Ordnung. Das kostenlose WLAN kann man nur an bestimmten Orten empfangen. Dadurch mussten wir immer wieder auf das mobile Netz ausweichen. Dort aufpassen, oftmals wählt das Handy das türkische Handynetz. Das kann teuer werden! Am zweiten Abend erkundigten wir uns an der Rezeption bezüglich unser Anfrage vom Vortag. Wir sprachen mit einer anderen Damen, welche unseren Vorgang in den Unterlagen nicht mal auffinden konnte. Glücklicherweise kam im Anschluss die Ansprechpartnerin vom Vortag, welche uns wieder sagte, dass das Hotel ausgebucht sei (Einen ausgebuchten Eindruck können wir nicht bestätigen). Da wir das Gefühl hatten, nicht wirklich Ernst genommen zu werden, nahmen wir Kontakt mit dem Reiseveranstalter auf. Eine freundliche Dame nahm unser Anliegen auf und versprach uns sich darum zu kümmern. Direkt am nächsten Tag (4. Tag) erhielten wir einen Anruf von der Rezeption, sie hätten ein neues Zimmer für uns. Wir packten also unsere Koffer und fuhren (es sind teilweise lange Wege) zum neuen Zimmer. Dieses Zimmer wirkte deutlich moderner. Auch Bett und Meerblick entsprach der Erwartungen. Jedoch erwies auch dieses Zimmer mehrere Mängel. Wir hatten in diesem Zimmer kein WLAN, die Möbel auf der Terasse waren defekt und durch das hellhörige Gebäude wurden wir nachts durch Autolärm und durch den Nachbarn über bzw. neben uns wach. FAZIT: Aus unserer Sicht ist das Hotel Proteas Blu Resort ein in die Jahre gekommenes Hotel, welches drei, maximal vier Sterne verdient. Besonders die Zimmer sind nicht mehr zeitgemäß und renovierungsbedürftig.


Umgebung

2.0

Zimmer

1.0

Service

2.0

Gastronomie

3.0

Sport & Unterhaltung

2.0

Hotel

2.0

Bewertung lesen

Steffen (46-50)

September 2016

Protests Blu September 2016

4.0/6

Hotel sauber, Personal freundlich. Lage bzw. Transfer vom Flughafen sehr kurz. Leichter Fluglärm der aber nicht störte. Leider wird im Hotel NUR englisch gesprochen. Leider großes Manko. Getränkepreise im gesamten Hotel extrem überteuert. Das angebotene Essen am Büfett war nicht sehr Abwechslungsreich. Keine besonderen Spezialitäten. Sehr kurzer und günstiger Taxi Transfer nach Phytagorio.


Umgebung

6.0

Fahrt zum Hotel keine 10 Minuten. Ausflüge sollten mit einem selbst gemieteten Fahrzeug gemacht werden.


Zimmer

6.0

Schlafen konnten wir im Haupthaus sehr gut. Leider wurde der Safe erst nach Einschaltung der Reiseleitung fest an der Wand montiert. Hotel meinte das ist so in Ordung. Es kenne ja keiner meinen Code. Der Safe könnte aber einfach mitgenommen werden. Das Zimmer war mit guten Betten ausgestattet. Bad alt aber tunktionierte. Reinigung sehr gut.


Service

3.0

Da nur englisch gesprochen wird viel uns manche Kommunikation mit dem Personal an der Reception schwer.


Gastronomie

3.0

Keine besonderen Speisen für ein 5 Sterne Hotel. Nur der Gala-Abend hob das sonstige Niveau an. Das war Spitze. Frühstück reichte aber einfach.


Sport & Unterhaltung

5.0

Die Poollandschaft ist sagenhaft. Uns gefielen auch die bequemen Strandliegen die inklusive waren. Aber für Menschen die auch mal etwas Schatten wünschen, sieht es nicht gut aus da die Sonnenschirme am Strand sehr wenig Schatten bieten.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Michael (51-55)

September 2016

Die Getränkepreise sind deutlich überzogen

4.0/6

Gutes hotel aber weit entfernt von 5 Sternen. Pool, Strand und Anlage sind schön und die Lage sehr gut. Die Einrichtung der Zimmer ist einfach und speziell das Badezimmer entspricht bestenfalls einem 3-Sterne Hotel. Die alte Badewanne mit einem Duschschlauch entspricht nicht dem was man erwartet. Die Kläranlage auf dem Weg zwischen Pool und Strand riecht ekelhaft. Das Essen beim Buffet ist gut und ausreichend. Das Hotel sollte and der Präsentation der Speisen arbeiten. Errinnert and eine Kantine in der Universität. Dies entspricht nicht der Hotelkategorie die das Proteas Blu darstellen will.


Umgebung

6.0

Tolle Lage und schöne Bucht. Der nächste Ort kann in 3-4 Minuten mit dem Taxi erreicht werden und ist definitif ein Ausflug wert


Zimmer

1.0

Die Zimmer entsprechen leider bei weitem nicht einem 5* Hotel. Speziell das Badezimmer mit dem Duschschlauch in der Badewanne und zudem alte Armaturen sollten dringen saniert werden.


Service

6.0

Personal ist freundlich und zuvorkommend


Gastronomie

5.0

Qualität der Speisen beim Buffet ist gut und ausreichend. An der Präsentation der Speisen sollte dringend gearbeitet werden - derzeit ziemlich lieblos. Die Qualität der Speisen auf dem Schiff ist hervorragend


Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Stefan und Ute (46-50)

September 2016

Proteas Blu Resort immer eine Reise wert!!!

6.0/6

Super 5* Hotel für alle, die einen ruhigen komfortablen Urlaub wünschen. Besonders herausragend ist die Freundlichkeit des Personals.


Umgebung

6.0

Sehr schön in einer Bucht gelegen, nahe dem Flughafen.


Zimmer

5.0

Service

6.0

Wir haben uns von Beginn an wohlgefühlt,das Personal an Rezeption, Restaurant, Strand und beim Housekeeping war ausgesprochen zuvorkommend.


Gastronomie

6.0

Super Frühstück, sehr abwechslungsreiches Abendessen (Hat sich in 14 Tagen nicht wiederholt.) Getränke Preise zwar recht hoch, aber für 5* angemessen. (Flasche Wein ab 15€)


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Mario (26-30)

September 2016

Sehr schöner Erholsamer Urlaub

5.0/6

Tolles Hotel sehr schön alles, essen auch ausgezeichnet. Für ältere Gäste ist es nicht so geeignet da alles in einem Hang rein gebaut ist.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Irmgard (61-65)

September 2016

Wunderschönes Samos

4.0/6

Hotel und Bungalows in Traumlage mit zwei kleinen Badebuchten und schönem Ausblick auf die türkische Küste, mit Einschränkungen weiterzuempfehlen.


Umgebung

5.0

Das Hotel liegt wunderschön in einer Bucht mit Blick auf die türkische Küste, leider etwas abseits, sodaß man für Sightseeing und Bummeln ein Leihauto bzw. Taxi benötigt. Bis zum Hafen von Pythagorion sind es mit dem Taxi (12 Euro hin-u. zurück) ca. 10 Minuten - der Fußweg auf der belebten Straße ist nicht zu empfehlen. Ausflüge werden vom jeweiligen Reiseanbieter angeboten. Transfer Flughafen - Hotel ist sehr kurz!


Zimmer

4.0

Unser Zimmer lag im Haupthaus und war wohl renoviert, das Doppelbett war etwas schmal aber komfortabel - das Bad war funktionstüchtig, jedoch total veraltet (unbedingt eigenen Föhn mitbringen!) Insgesamt war die Einrichtung dieses Hotels sehr in die Jahre gekommen, spartanischer Eingangsbereich, abgewohnte Sitzmöbel, beschädigte Tische auf dem Frühstücksbalkon, Haupthaus wirkt kühl und ohne Wohlfühlatmosphäre.


Service

3.0

Erste Enttäuschung hatten wir beim Einchecken. Wir hatten einen Nachtflug und waren bereits gegen 9 Uhr im Hotel. Dort wurde uns mitgeteilt, daß unsere Zimmer erst ab 14.oo Uhr zu beziehen wären und wir uns bis dorthin im Barbereich aufhalten könnten - absolut schlechtes Management. Auf unsere Beschwerden hin, konnten wir dann gegen 13.oo die Zimmer beziehen - kein schöner Empfang! Der Minishop des Hotels hatte zu unserer Urlaubszeit (20.-27.09.) schon Winterschlaf. Zimmerreinigung war top, lieb


Gastronomie

4.0

Wunderschöner Blick beim Essen auf dem Balkon, der dem Speisesaal vorgelagert ist, an die gewünschte Kleiderordnung hielten sich jedoch nur Wenige. Die Präsentation der Speisen war zweckmäßig und lieblos, warme Speisen oft nur lauwarm. Das Essen war für unsere Bedürfnisse vielfältig und geschmacklich gut, entsprach jedoch -wie auch die Atmosphäre im Speisesaal- niemals 5 Sternen! Die Getränkepreise sind sehr hoch, Wasser gab es im Hotel nur für 3 Euro/Flasche - keine Einkaufsmöglichkleit in der


Sport & Unterhaltung

1.0

Das Wellnessangebot wurde von uns nicht wahrgenommen. Schwimmen im Pool war schön (Abwasser von Dach der Poolbar wurde aber bei Starkregen in den Pool geleitet!), die Korbliegen im Poolbereich sind meist durchgelegen und kaputt und müssten dringend erneuert werden, außerdem ist der Sonnenschutz mangelhaft! Das Fitnessstudio (hat uns eigentlich zur Hotelwahl bewogen!) entsprach nicht den geringsten Anforderungen, total veraltete, z.T. beschädigte Geräte in einem fensterlosen Raum - ohne Hygiene


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Martin (19-25)

September 2016

Empfehlenswerte Insel

4.0/6

Ruhige Lage, schöne Bucht, schöne Hotelanlage, im generellen kein geeignetes Hotel für Familien mit Kindern


Umgebung

3.0

Mietwagen oder Quad empfehlenswert, ca. 10 min Transfer zu Flughafen (Mietwagen), nächster Stadteil Pytagorion (ca. 5 min mit dem Auto)


Zimmer

3.0

Keine 5 Sterne jedoch alles was benötigt wird vorhanden, Begrüßungsgeschenk, Doppelbett (= 2x zusammengestellte Einzelbetten), tgl. Blumenschmuck am Bett


Service

4.0

Service am hoteleigenen Stand äußerst freundlich und hilfsbereit, Service im Restaurant sehr umsichtig


Gastronomie

5.0

Abwechslungsreiches Buffet (große Auswahl - auch für Vegetarier), internationale sowie typisch griechische Küche, Restaurant mit Blick auf Meer


Sport & Unterhaltung

3.0

Poolanlage sowie hoteleigener Strand sehr gepflegt, Wellnessbereich und Whirlpool vorhanden (faire Preise), tagsüber kein Entertainment, kaum Entertainment abends (manchmal musikalische Begleitung an der Bar)


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Bernd (51-55)

September 2016

Schöner erholsamer Urlaub in toller Atmosphäre

5.0/6

Das Hotel hat uns sehr gut gefallen weil es keine laute Animation am Pool und Strand gab. Die Lage mit dem schönen Strand und der nähe zur nächsten Stadt ( Pythagorion ) hat uns ebenfalls sehr gut gefallen.


Umgebung

6.0

Zimmer

4.0

Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

reisebus (51-55)

September 2016

Schöne Anlage in sehr schöner Lage

6.0/6

Schönes Hotel in wunderbarer Lage in der kleinen Bucht und nah an der schönen Stadt Phytagorio. Viel Ruhe in der Anlage und ein schöner Kiesstrand mit Liegen etc. der auch zum Schnorcheln geeignet ist.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

6.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet

Auch die Zimmer sind sehr ordentlich und ausreichend groß und bieten wohl alle einen schönen Meerblick. Allerdings sollte in nächster Zeit etwas an der Modernisierung der Bäder getan werden.


Service

Nicht bewertet

Sehr nettes Personal im Hotel an der Rezeption und perfekter Zimmerservice, im Restaurant manchmal etwas unaufmerksam


Gastronomie

4.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet

Wir halten die Bewertungen anderer Gäste für zu gut, das Essen ist eher durchschnittlich, außerdem sind die Getränkepreise für ein Hotelrestaurant überzogen. Wir haben in der zweiten Woche fast nur noch auswärts gegessen, was dank Mietwagen auch kein Problem war.


Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Robert & Gabi (56-60)

September 2016

Danke für alles - wir kommen wieder

5.0/6

Wir waren zum zweiten Mal im Proteas Blu und sind begeistert. Das Personal ist sehr freundlich und hilfsbereit. Die Anlage ist schön in den Hang gebaut.


Umgebung

5.0

Das Hotel ist ca. 200 m von der Hauptstraße entfernt und liegt sehr ruhig. Transferzeit vom Flughafen ca. 15 min., trotzdem kein Fluglärm. Das Hotel liegt in der Nähe von Pythagorion, was man in ca. 20 min. zu Fuß entlang der Hauptstraße erreicht. An der Hauptstraße befindet sich eine Bushaltestelle. Unbedingt mal in einer der Tavernen in den Seitengassen von Pythagorion essen, welche von Einheimischen besucht werden.


Zimmer

5.0

Die Zimmergröße ist ausreichend mit Flachbildschirmfernseher, Sofa, Safe und Kühlschrank. Außerdem gibt es noch einen kleinen Balkon mit Stühlen und Tischchen. Die Balkontür hat ein Fliegengitter. Das Bad wird täglich sehr sauber gereinigt.


Service

6.0

Das gesamte Personal ist äußerst freundlich. Alle sprechen hier Englisch - kein Deutsch. Zum Geburtstag gab es eine Torte und Sekt. DANKE: An das Management, die Rezeption und Frau Jessen von alltours für die große Unterstützung bei einer akuten Erkrankung am letzten Urlaubstag, die zu 1 Woche Krankenhausaufenthalt führte. Meine Frau konnte ohne Zuzahlung im Hotel bleiben. Wir freuen uns schon jetzt, wenn wir uns Ende September wiedersehen und persönlich bedanken können - Efcharisto


Gastronomie

5.0

Das Panoramarestaurant mit einer großen Terrasse (schöner Blick auf die türkische Küste) befindet sich im Hauptgebäude. Hier wird besonderer Wert auf gute Speisen gelegt. Die Mitarbeiter sind flott, aufmerksam und immer gut gelaunt. Einmal in der Woche findet ein Galadinner (Menüwahl) mit Sektempfang statt. Auch im Poolrestaurant gibt es leckere Kleinigkeiten.


Sport & Unterhaltung

5.0

Am Strand und Pool gibt es gute Liegen mit Auflagen in ausreichender Zahl (Reservierung nicht erforderlich), Himmelbetten sowie Hängematten im Meer. Der Kiesstrand ist sauber und gepflegt. Am Sonnenschirm befindet sich eine Getränkekarte und eine Klingel für den Barkeeper in der Strandbar. Gelegentlich war Live-Musik in der Hotelbar.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Birgit ()

August 2016

Gutes Hotel

5.0/6

Ein für einen Badeurlaub gut geeignetes , wunderbar ruhiges Hotel, mit gutem Service.Personal spricht kein deutsch. Leider ein bisschen ausserhalb gelegen und Pytagorion ist nur über eine stark befahrene Strasse zu Fuss (Busse fahren selten und abends gar nicht). Ein Shuttlebus wäre sehr zu empfehlen. Die Getränkepreise im Haus sind überteuert.


Umgebung

3.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
1.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
2.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.3

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Susanne (19-25)

August 2016

Ein sehr gutes Hotel auf Samos

6.0/6

Die Hotelanlage ist sehr schön und gepflegt. Der Strand ist mit Kieselsteinen versehen, auch im Wasser, also badeschuhe mitnehmen. Und taucherbrille und Schnorchel nicht vergessen. Wir waren nicht direkt im Haupthaus, sondern in einem von den kleinen Bungalows. Die Zimmer sind groß und sauber. Jedes Zimmer hat einen Balkon und Blick auf das Meer. Das Personal ist sehr freundlich, bis auf einen Kellner im Restaurant. Das Essen ist sehr gut und vielseitig. Jeden Abend ist ein anderer Themenabend und Samstags ein Galadinner . Das Hotel ist ruhig gelegen, bis zur nächsten Stadt pythagorio ist es nicht weit. Mit Taxi und Bus gut zu erreichen. Das einzige Manko waren die zu teuren Preise bei den Getränken, auch beim Abendessen (5€ pro Bier oder Cappuccino). Insgesamt können wir das Hotel weiter empfehlen.


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Nicole (31-35)

August 2016

Durchschnittliches Hotel mit top Personal

4.0/6

Vorallem das Personal ist in jeder Hinsicht freundlich und zuvorkommend. Der Strand und die Zimmer sind gut. Zu unserem Gefallen gibt es einige kleine Katzen, die sich über ein paar Streicheleinheiten und Leckerlis sehr freuen. Das Essen ist unterdurchschnittlich, außer das Mittagessen.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Pet (36-40)

Juni 2016

Schönes Hotel... Top Aussicht aus dem Restaurant!!

5.0/6

Sehr schönes Mobiliar am Strand und Pool, das Essen ist sehr lecker, die Badezimmer im Haupthaus sollten noch renoviert werden!


Umgebung


Zimmer

4.0

Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Stefanie (31-35)

Juni 2016

Daumen nach oben 100% Wunscherfüllung

6.0/6

Ein Ort der Ruhe und Entspannung! Die Anlage ist sehr sauber und auch die Zimmer sind ganz neu renoviert worden (die Bäder sind noch in "altem" Zustand aber völlig funktionsfähig und ausreichend) Ganz besonders muss ich das freundliche und zuvorkommende Personal hervorheben sie haben uns jeden Wunsch von den Augen abgelesen. Es gibt einen fantastischen Pool und auch der Strand ist herrlich. Das Essen ist abwechslungsreich mit regionalen und internationalen Spiesen von sehr guter Qualität. kleiner Hinweis, das Hotel ist nicht für gehbehinderte geeignet, da der Terassenbau zum teil sehr steile Wege hat. kurz und knapp ... extrem empfelenswert!!!!!


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Norbert (56-60)

Juni 2016

Urlaub in Samos - schön

5.0/6

Positiv: sehr freundliches Personal, leider sprach niemand Deutsch, sehr gutes Essen, tolle Strandliegen, guter Service, nette Abendunterhaltung, WLAN funktionierte meistens gut, sehr sauberes Hotel Negativ: Preise etwas überhöht, kein Mini-Shop in der Nähe, Badezimmer etwas veraltet.


Umgebung

5.0

Etwas zu weit von der nächsten Ortschaft entfernt. Sehr ruhige, nette Lage. Leider kein Mini-Shop im Hotel oder in der Nähe. Ausflugsziele gut erreichbar, kurze Entfernung vom Flughafen, Preis vom Mietauto ok.


Zimmer

5.0

Schöne Zimmer, kleiner Balkon, trotz Ersuchen leider kein Doppelbett (nur 2 Einzelbetten) WLAN funktionierte nur teilweise, interessanterweise am Strand funktionierte es gut. Badezimmer sehr in die Jahre gekommen, entspricht nicht den 5 Sternen, keine CD bzw DVD Player im Zimmer (wie angekündigt), Eingangstüre hatte Spiel (machte Krach bei jedem Windstoß).


Service

6.0

Sehr guter Service, freundliches entgegenkommendes Personal. Personal hatte jederzeit ein "offenes Ohr" für Anliegen. Das Personal sprach allerdings nur Englisch.


Gastronomie

6.0

Gutes Essen, abwechslungsreich, sehr sauber angerichtet. Sehr empfehlenswert


Sport & Unterhaltung

5.0

Tennisanlage, Wellness, Fitness, alles möglich, etwas mehr sportliche Möglichkeiten (Minigolf, Tischtennis u.a.) wären toll gewesen. Schöner Pool, toller Strand, super Liegen am Strand und am Pool (waren sehr bequem) Fast jeden Abend musikalische Unterhaltung (sehr gut)


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Torsten (36-40)

Juni 2016

Ein tolles Hotel auf einer tollen Insel

6.0/6

Der Ausblick vom Restaurant zum Frühstück und zum Abendbrot, aber auch der Meerblick von der 1. Strandreihe sind wunderschön. Die Hotelgäste waren überwiegend Schweizer, Österreicher, Skandinavier und Deutsche. Wir hatten einen stressfreien Aufenthalt. Alle Gäste waren ruhig und sehr entspannt.


Umgebung

6.0

Das Hotel ist ruhig gelegen mit eigenem Strand. Einkaufsmöglichkeiten sind im nahe gelegenen Pythagorion vorhanden. Pythagorion erreicht man mit dem Taxi oder nach einem 15- 20 minütigem Spaziergang. Am Hafen von Pythagorion gibt es neben Einkaufsmöglichkeiten und Souvenirshops, auch Mietwagen- und MietfahrradStationen (sehr zu empfehlen: mit dem Fahrrad zum Papa Beach) Dort sind auch viele Restaurants und Bars zu finden.


Zimmer

5.0

Sehr schön eingerichtet, sauber. Ein ganz klein wenig größer hätte unser Zimmer im Boungalow (1. Strandreihe) sein können. Eine Steckdose war leider zu wenig um Handy Fotoapperate usw. laden zu können. Der Meerblick ist fantastisch. Nach ein paar Tagen waren wir fit, um den Weg vom Zimmer zum Essen im Haupthaus zurücklegen zu können. Wenn jemand nicht so gut zu Fuß ist, sollte man lieber ein Zimmer im Haupthaus buchen. Der Weg vom Strand zum Haupthaus ist sehr steil.


Service

6.0

Der ist rundum freundlich, zuvorkommend und in jeder Situation hilfsbreit.


Gastronomie

6.0

A la Carte ist die Auswahl und der Geschmack einfach klasse. Wir waren begeistert von der Qualität bei Vorspeisen, Hauptspeisen und Nachtisch. (PS: Die Shrimps sind der Wahnsinn -> 7 Sterne) Auch das Buffet können wir ebenso weiterempfehlen. Das Buffet war abwechslungsreich und geschmacklich ganz weit vorn.


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Holger (51-55)

Mai 2016

See you soon!

6.0/6

Der Blick vom Panoramarestaurant auf das Meer kombiniert mit einem sehr guten Essen und einem äußerst zuvorkommenden Service.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

René (26-30)

Oktober 2015

Klare Weiterempfehlung - Stammgastpotenzial!

5.5/6

Klare Weiterempfehlung, würden jederzeit wiederkommen. Sehr hervorzuheben ist das sehr freundliche Personal, der perfekt ausgestattete Privatstrand mit den Strandbetten und Barservice bis zum Liegenrand. Hier kann man wirklich komplett entspannen, hat das Gefühl der absoluten Ruhe. Das Adults-Only-Hotel ist frisch saniert. Das Essen in der Halbpension ist sehr hochwertig und abwechslungsreich, sehr schmackhaft. Viele kleine Aufmerksamkeiten des Hotels versüßten den Aufenthalt sehr. Wir haben große Lust, hier Stammgäste zu werden. Zwei Reisetipps: Badeschuhe zulegen und Reiseföhn mitnehmen, die alten Föhne in den Zimmern werden wohl erst noch getauscht.


Umgebung

4.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.7
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Sven (36-40)

Oktober 2015

Erholung pur! Top-Service und leckeres Essen

5.7/6

...das Proteas Blu Resort ist ein absoluter Glücksgriff gewesen. Wir haben eine Woche lang den Service und das leckere Essen in dem modernen, schön gestalteten und ruhig gelegenen Hotel genossen. Es empfiehlt sich einen Mietwagen für 2-3 Tage zu mieten und auch etwas die wunderschöne Natur der Insel zu erkunden. Aber auch wer das nicht möchte, ist in diesem Hotel bestens rundum versorgt. Die freischwingenden Doppelhimmelbetten direkt am hoteleigenen Privatstrand lassen keine Wünsche offen. Auf Wunsch drückt man die Klingel und bekommt seinen Frappé direkt am Strand serviert. Ein Traum und absolut weiterzuempfehlen. wir werden sicher wieder kommen. "Efcharisto Poli" für den tollen Service!


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.7
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

André (51-55)

Oktober 2015

Sehr schönes Hotel zum Wohlfühlen und Entspannen

5.0/6

Wir hatten ein ocean-front Zimmer. Das Badezimmer war sauber und funktionell, aber in sehr schlechtem (alt und abgewohnt) Zustand. Die Renovierung würde im nächsten Jahr wohl erfolgen? Ein anderes Zimmer mit bereits renoviertem Bad wurde uns angeboten. Da uns die Lage unseres gebuchten Zimmers aber besser gefiel, haben wir das Angebot nicht in Anspruch genommen. Besonders loben möchten wir das schmackhafte und sehr abwechslungsreiche Essen. Es wurde ansprechend präsentiert und alles schnell nachgefüllt. Die Getränke sind im Verhältnis etwas zu teuer.


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
4.0

Hotel

4.8
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Ruth (61-65)

September 2015

Aussicht wunderschön!

4.0/6

Ruhig gelegenes Hotel, terrassenförmig an einen relativ steilen Hang gebaut mit schöner Aussicht aufs Meer sowie die nahe gelegene Türkei (wir wohnten in einem Zimmer im Hauptgebäude). Zimmer eher einfach eingerichtet aber sauber. Strand klein und kieselig mit klarem Wasser, relativ steilabfallend, schöne Liegemöglichkeiten. Weg zur Toilette etwas zu lang und steil. Essen soweit OK, etwas beengte Platzverhältnisse im Buffetbereich. Preise für alkoholische Getränke im oberen Segment. Aufgrund der Lage abseits von Pythagorio wäre es schön, wenn der kleine Hotelminimarkt nicht nur Souvenirs sondern auch Getränke und Snacks im Angebot hätte. Ein Mietwagen ist empfehlenswert.


Umgebung

2.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
1.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
1.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

4.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.5

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Heidi & Georg (51-55)

September 2015

Sehr schönes Hotel wem ein schimmliges Bad nicht

4.7/6

Das Hotel liegt sehr schön an einem Hang. Nicht geeignet für unsportliche Personen, da der weg zum Restaurant ( mit unvergesslichem Ausblick) evtl. sehr steil ist.


Umgebung

4.0

die Lage ist sehr ruhig geeignet zum Entspannen. Leider etwas weit weg vom Ort Pythagorion um das nötigste einzukaufen z.B. Wasser oder eine kleine Brotzeit.


Zimmer

4.0

Unser Zimmer erste Strandreihe Nr. 623 war sehr schön, nur das Bad hat mich ein wenig enttäuscht. Die Fugen bei der Duschbadewanne waren voll mit Schimmel. Das wäre doch sicher an einem Arbeitstag behoben und würde dann nicht diesen schlechten Eindruck hinterlassen. Auch eine andere Lösung der Duschabtrennung würde ein schwimmendes Bad verhindern. SCHADE !!! Auch eine kleine Kaffeemaschine wäre für diese Zimmerkat. sehr nett. Möbel für griechische Verhältn. doch sehr schön


Service

5.0

Das Servicepersonal ist sehr bemüht und freundlich. Man darf aber nicht Hotelfachleute von deutschem Standart erwarten.


Gastronomie

5.0

Wir haben uns auch nach 9 Tagen nicht "abgegessen"! Leider sind Fleisch und andere Speisen nur lauwarm oder kalt. Das ist sehr schade, weil dann wäre es nochmal so gut :-(


Sport & Unterhaltung

5.0

Der Pool liegt sehr schön mit Blick aufs Meer und das gegenüberliegende Festland der Türkei. Wir gehen aber lieber ins Meer.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Herbert (51-55)

September 2015

Ist grundsätzlich zu empfehlen

4.0/6

Schöne Lage, Mietauto empfehlenswert (es ist praktisch nichts in der Nähe, Fußmarsch nach Pythagorion ca. 15 min., Hanglage, gute Aussicht. Trotz Nähe zum Flughafen keine großartige Lärmbelästigung (zumindest im Sept.), Essen gut aber wenig abwechslungsreich. Könnte mehr lokale Küche sein. Die Fächer im Kasten waren schmutzig, kurze Reinigung war notwendig; Hotelpantoffel nur für Männer mit kleinen Füßen geeignet; Geringe Aufhängemöglichkeit für nasse Textilien (dabei war ohnedies genug Platz am Balkon - evt. Wäscheleine mitnehmen). Enttäuschend war die Ankunft: Wir hatten Seafront gebucht (Aufpreis), aber das erste Zimmer hatte nicht einmal Meerblick! Auskunft an der Rezeption: Ab Zimmer Nr. XY ist alles Seafront und es sei alles belegt. Wir mussten die örtliche Reiseleitung einschalten - plötzlich war Seafront-Zimmer leer. Also zuerst schlichtweg angelogen. Und: "Seafront" ist eindeutig! Das im Freien stehende Whirlpool sollte man öfters von Laub und ä. befreien.


Umgebung

2.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
1.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
1.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

3.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

4.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

3.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
3.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Barbara (56-60)

September 2015

Super tolle Entspannung

5.6/6

Wir kommen sicherlich wieder. Es war Erholung pur! Ein sehr schöner Ausklang für einen tollen Sommer. Hervorragende Betreuung , ausgezeichnetes Essen, gute Weine, sehr aufmerksame Bedienung und ein toller Strand.


Umgebung

3.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
2.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Monika (51-55)

Juni 2015

Ideal für Gestresste zum Relaxen am Meer

4.5/6

Wir haben eine super schöne Woche am hoteleigenen Strand verbracht. Die Bucht ist traumhaft und ruhig gelegen. Da keine Animation und Dauerbeschallung im Hinterrund läuft, kann man wirklich abschalten und relaxen!! Abends ist die Anlage ebenfalls sehr ruhig, da empfiehlt es sich mit dem Taxi ( 12,-E Hin-Rückfahrt) in den bezaubernden noch sehr authentischen Ort Pythagorion zu fahren.Es gibt nichts zu meckern, außer dass man am Abreisetag vor 07.00 Uhr kein Frühstück bekommt, maximal gegen 30 Euro Aufpreis über Roomservice. Die Getränkepreise sind generell etwas sehr teuer.


Umgebung

4.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

3.8
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
1.0

Hotel

3.7
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Friedrich (51-55)

Juni 2015

Keine Spur von Krise

5.1/6

Sehr schönes Hotel. Sehr nettes Personal. Allerdings Hilfe in Deutsch etwas schwierig. Durch Zufall haben wir Christine im Service kennengelernt die sehr gut Deutsch spricht. An der Rezeption hieß es nur die Chefin an der Rezeption spricht Deutsch. ?? Zu Fuß nach Pythagorin sind es ca. 25 min auf der Hauptstraße. Eher gefährlich da kein Gehweg vorhanden ist. Aber sehr empfehlenswert. Sehr nette Tavernen. Getränke im Hotel sind sehr teuer. Und zum Abendessen bekommt man kein Mythos Bier. In der Strand Bar jedoch schon. Sehr eigenartig. Aber sonst sehr empfehlenswertes Hotel.


Umgebung

3.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
2.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
2.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Werner (61-65)

Oktober 2014

Hotel Zusammenfassung

4.9/6

Essen abwechslungsreich und gut, leider wie in Griechenland, nie heiss...schade Trotz vielen CH + Deutschen: Nichts auf deutsch!+ Kinder ja nicht erwünscht !!


Umgebung

2.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
2.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

4.3
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
1.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Roland (56-60)

Oktober 2014

Ruhe und Erholung

5.6/6

Es handelt nach Besichtigung des zweiten 5-Sterne Hotels in der Nähe um das beste Hotel auf Samos. Atemberaubend ist der Blick vom Restaurant auf das Meer. Die Büfetts sind vielfältig und schmackhaft, auch wenn einzelne Speisen manchmal nicht heiß genug sind. Diese Erscheinung findet man jedoch häufig in Griechenland. Dies ließe sich vom Hotel durch den Einsatz von Warmhalteplatten noch verbessern.Das Personal ist freundlich, hilfsbereit und kompetent. Die Zimmer sind sauber und modern, aber nicht luxuriös ausgestattet. Die Gesamtanlage befindet sich in Hanglage und ist für Gehbehinderte weniger geeignet. Man kann sich jedoch von der Rezeption zum Pool/Strand fahren lassen. Die Poolanlage ist traumhaft schön. Der Strand mit Kieseln im Wasser - üblich in Griechenland - sollte mit Badeschuhe betreten werden. Die Rezeption ist im modernen Stil eingerichtet. Der Ort Pythagorion liegt 2 km entfernt und ist zu Fuß - teilweise über die Straße- und über einen Weg - links hinter der Autovermietung- über die Marina erreichbar. Ein Mietwagen zur Erkundung der schönen Insel ist empfehlenswert. Bei einem erneuten Samosurlaub würden wir wieder dieses schöne Hotel buchen.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Peter (46-50)

Oktober 2014

Tolles Hotel, das wir immer wieder buchen würden.

5.3/6

Wir waren in diesem Jahr zum zweiten Mal im Proteas Blu und würden immer wieder dort hin fahren. Das Hotel ist super, die Sterne angemessen. Es ist nur etwas zu weit ausserhalb von Pythagorion, so dass ein Mietwagen zu empfehlen ist.


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

4.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.7
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Nicole (41-45)

September 2014

Rundum ein entspannter Urlaub

5.7/6

Wir hatten auf Samos einen rundum entspannenden Urlaub. Die negativen Bewertungen sind absolut nicht nachvollziehbar bzw. wir glauben das renoviert wurde. Wer einen ruhigen und entspannten Urlaub verleben will, ist im Proteas Blu richtig - keine nervige Animation, Musik wenn überhaupt leise und gechillt, die Liegen, Sundes und Hängebetten (am Strand, der absolute Hammer) hatten den besten Zustand den wir je gesehen haben indes gibt auch nicht diesen Kampf um eine Liege, weil genügend vorhanden sind. Einzige Kritik, sind die wirklich exorbitant hohen Getränkepreise!!!! Das geht wirklich überhaupt nicht und ist vorallem auch sehr schade, weil die Bars am Abend quasi leer waren, was bei der Lage wirklich schade ist.


Umgebung

5.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.5

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Sylvia & Kurt (61-65)

September 2014

SUPER DANKE Sylvia + Kurt aus Andelfingen

5.4/6

wenn wir wieder auf die Insel Samos reisen, werden wir wieder im Proteas Blue unsere Ferien verbringen. Wir haben uns sehr wohl gefühlt und das gesamte Personal war einfach spitze! Das Buffet und das Essen sagenhaft. Immer wieder gerne!!!


Umgebung

4.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
2.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.3
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
3.0
Behindertenfreundlichkeit
2.0

Bewertung lesen

Franz (41-45)

September 2014

Ein Hotel zum weiter empfehlen wir kommen wieder

5.4/6

Ein traumhafter ,ruhiger und sehr entspannter Urlaub,sehr freundliches Personal,Wunderschöner Strand und Meer mit sehr guten Liegen und Service


Umgebung

4.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.8
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Günther (56-60)

September 2014

Proteas Blu Resort

5.4/6

Sehr freundliches Personal, hilfsbereit und auskunftsfreudig. Große Auswahl bei den Speisen (Buffet), abwechslungsreich (täglich andere Zusammenstellung) Komfortable Strandliegen ("Sunbeds"), mit Sonnenschirmen Sehr sauberer Kiesstrand (sehr feiner Kies) Schöne Zimmer mit 28 m² Insgesamt sehr ruhige Hotel-Anlage


Umgebung

3.3

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.7
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Ioanna (26-30)

August 2014

Traumurlaub Samos

5.8/6

Unser Urlaub war ein Traum. Das Hotel liegt direkt am eigenen Strand und nicht weit vom Ort Pythagorion entfernt. So kann man auch am Abend noch etwas unternehmen. Die Atmosphäre ist super. Das liegt vor allem am überaus freundlichen Personal. Wir haben uns sehr entspannt und die Zeit sehr genossen. Ein Paradies!!!


Umgebung

5.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Peter (61-65)

Juli 2014

5-Sterne mit "Traumausblick"...

5.2/6

Die Kritiken 2013 können wir mit einer Ausnahme (zu hohe Preise für alkoh. als auch nichtalkohol. Getränke in der gesamten Anlage!) für 2014 nicht bestätigen! Wer Ruhe sucht und entspannen will, ist im Hotel Proteas Blue Resort genau richtig.Das Hotel entspricht einer 5-Sterne Anlage. Besonders gut hat uns das klare Wasser der Ägäis und das Pa- noramarestaurant gefallen. Die Standardzimmer sind gut ausgestattet und wer es ganz exklusiv möchte, kann eine Suite mit privaten Pool buchen.Die Auswahl zum Frühstück ist gut. Abends hat man eine große Auswahl an Speisen (Sowohl Fisch als auch v. Fleischgerichten!) Die Auswahl be- inhaltet auch Käse und Wurst sowie Obst. Der Service und die Freundlichkeit des "Chefkellners" ist mit Note 1 zu würdigen...Als Ausflug können wir die Inselrundfahrt mit RL "Andrea" empfehlen! Gudrun & Peter (


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Therese (56-60)

Oktober 2013

Atemberaubende Aussicht auf das Meer

4.6/6

Zirka 100 Zimmer. Grosszügige Zimmer mit viel Platz. Die Sauberkeit ist im ganzen Hause sehr gut. Das Essen entspricht nicht einem 5 Sterne Hotel und die Preise für den Wein sind zu hoch. Die Gästestruktur ist durchmischt, dieses Hotel ist erwachsenen Personen vorbehalten.


Umgebung

5.0

Der Strand ist über viele Treppen erreichbar, für Gehbehinderte ist die Anlage deshalb nicht geeignet. Das Hotel steht isoliert an einer unvergleichlichen Aussichtslage mit Blick auf das blaue Meer und die gegenüberliegende Türkei. Der Flughafen und die Stadt Pythagorion sowie Samos Stadt sind mit dem öffentlichen Bus problemlos erreichbar. Tavernen hat es leider weit und breit keine. Einmal sind wir zu Fuss nach Pythagorion gelaufen, zuerst der Strasse nach bis zur Abzweigung "Marina", dann der


Zimmer

4.0

Die Grösse der Zimmer ist sehr gut, dazu kommt die phantastische Aussicht auf das tiefblaue Meer und die gegenüberliegende Türkei. Die Einrichtung ist relativ einfach, es hat jedoch genügend Stauraum und alles ist gut gepflegt. Der Safe ist gratis, die Minibar vorhanden, ebenfalls gibt es eine Klimaanlage. Den Fernseher habe ich nicht genutzt. Das Bad ist definitiv in die Jahre gekommen, die Nasszellen müssten dringend saniert werden. Die Zimmerdame putzt auch im Bad sehr gut, deshalb ist die


Service

6.0

Das Personal ist überall sehr freundlich und hilfsbereit. Die Damen an der Reception geben viele gute Tipps zur Erkundung der Insel Samos und kümmern sich intensiv um ihre Gäste. Meine Freundin musste leider im Urlaub einen Arzt aufsuchen, auch in dieser Situation bekam Sie viele gute Ratschläge und entsprechende Hilfe. Die Zimmerfrau gab sich ebenfalls grosse Mühe, sie putzte sehr sauber, legte uns ab und zu Blumen ins Zimmer und kümmerte sich um unser Wohlsein. Der Service im Speisesaal ist


Gastronomie

4.0

Es gibt diverse Restaurants, wir haben jedoch ausschliesslich das Hauptrestaurant besucht. Das Essen entspricht keinem 5 Sterne Hotel. Die Auswahl am Buffet ist nicht sehr gross und die Menüs wiederholen sich auch immer wieder. Leider ist das Essen meist fast kalt. Das Desserbüffet schmeckt immer sehr gut und die Auswahl ist denn auch entsprechend gross. Das Frühstücksbüffet genügte uns vollauf. Schade, dass die Fläche wo das Buffet aufgebaut ist, nicht grösser ist. Ab und zu kommt man sich da i


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Mario & Heike (46-50)

September 2013

Top Hotel mit Abstrichen beim Zimmer

5.2/6

Das Proteas Blu ist eines von lediglich zwei 5-Sterne Häusern auf Samos. Es liegt terassenförmig an einem steilen Hang und bietet traumhafte Aussichten auf Meer, Insel Samos und die türkische Küste. Die Anlage wurde vor drei Jahren komplett umgestaltet und wirkt sehr luxuriös und elegant. Die Sauberkeit ist beispielhaft. Leider hat man bei der Renovierung wohl die Zimmer vergessen, deren Optik und Ausstattung deutlich hinter dem Anspruch des Hotels hinterherhinken. Es gibt 92 Zimmer, alle mit einem fantastischem Meerblick. Das Proteas Blu richtet sich auschließlich an erwachsene Paare, es ist zumindest auf dem ersten Blick behindertengerecht gestaltet. Aufgrund der extremen Hanglage dürfte es aber einem Rollstuhlfahrer unmöglich sein, ohne Fahrzeug den Strand- und Poolbereich, oder die Hauptstraße zu erreichen. Die Gäste kommen aus allen Länder Westeuropas. Überwiegend ältere, ruhesuchende Gäste.


Umgebung

6.0

Außerhalb von Pythagorio, bis zum Hafen der Stadt mit den vielen Bars und Tavernen ca. 25 Minuten zu Fuss, oder mit dem Taxi für 5,- Euro. Den Hotelshuttle gibt es nicht mehr. Einkaufsmöglichkeiten in Pythagorio oder ein Supermarkt 20 Minuten die Straße Richtung Samos. In der Nachbarschaft nur ein paar Hotels und eine Autovermietung. Der Fussweg am Wasser nach Pythagorio existiert nicht mehr. Der Flughafen liegt ca 6 km entfernt, die wenigen startenden Flugzeuge stören überhaupt nicht, bieten d


Zimmer

4.0

Zimmer entsprechen auf gar keinem Fall dem Hotelstandard. Einfache Möbel, keine Bilder o.ä., billige Fliesen und zeitweise Gulligeruch im Bad und im Zimmer. Die Zimmer sind zweckmäßig, dafür aber sehr sauber. Zimmerservice excellent. Kein W-Lan, nur ein zu kurzes Lan-Kabel. Plasma-TV mit Internet-Funktion, einige deutsche Sender, aber mit vielen Bildstörungen. Balkon ohne Wäschetrockner und sehr einfachen Stühlen. Minibar vorhanden. Im Schrank liegen Mückenschutz und Hausschuhe. Ein Fliegeschu


Service

5.0

Der übliche Service für ein griechisches Hotel. Zimmerreinigung tadellos und sehr freundlich. Leider wenig Infos im Hotel und keinerlei Aushänge in der Lobby. Sämtliche Hotelangestellten sind freundlich und sehr engagiert, dem Gast zu helfen. Beautie- und Spabereich nicht genutzt. Keine Animation, keine Veranstaltungen. Der griechische Abend am Freitag war sehr bescheiden, lediglich gute Live-Musik beim essen und eine Tanzvorführung in Jeans. Keine Trachten. Das kennen wir aus jedem anderen H


Gastronomie

6.0

Absoluter Höhepunkt in diesem Hotel. Essen immer ausreichend, schmackhaft und reichlich. Bedienung freundlich und aufmerksam. (vielen Dank Kosta) Frühstück und Abendessen mit einem traumhaften Panoramablick auf das Meer und die Küste. Jeden Dienstag Fischabend, jeden Freitag griechischer Abend im Poolrestaurant. Es gibt eine Mainbar, eine Poolbar und eine Beachbar.


Sport & Unterhaltung

5.0

Tennisplatz vorhanden, Yoga und Pilates Im Angebot. Wunderschöne Poolanlage mit vielen Liegemöglichkeiten, leider fast alle ohne Schatten. Strand besteht nur aus Kieselgeröll, Badeschuhe dringend vonnöten. Im Wasser sehr viele Steine, Badebucht für Schnorchler sehr gut geeignet, viele Fische im Wasser. Genug kostenlose Strandliegen vorhanden, sehen optisch sehr gut aus, sind aber für längeres liegen sehr unbequem. Das Hotel sollte wieder die alten, bequemen Strandliegen anbieten. Jeden Abend


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Bernhard (46-50)

September 2013

Niemals 5 Sterne

3.3/6

Grundsätzlich schöne Anlage, wenn nicht der Dreck von Wäscherei direkt ins anliegende Umland geleitet werden würde, dies gilt im Übrigen auch für die WC - Entsorgung (offensichtlich führen Abwasserrohre unmittelbar in den "Dschungel" über den Strand (stinkt teilweise fürchterlich). Badezimmer: Abgenützt, tlw. verdreckte Silikonfugen, Fensteröffnung grauslich, Dusche in kleiner Badewanne, unbequem, kein Duschvorhang etc. Räume: Keine Lärmdämmung, Geräuschentwicklung in der Nacht tlw. sehr störend. Frühstück: Auswahl ok, Gebäck ist eine Frechheit (zäh, teilweise vom Vortag, Toastbrot vertrocknet) Dinner: Auswahl ok, leider auch Fertigprodukte, lauwarm, kein frisches Gebäck Barbetrieb: Große Bar in der Lobby - dem Personal ziemlich egal ob Getränkewünsche vorliegen Bar am Strand: ab 10 Uhr, tlw. Service, ansonsten Selbstabholer Strand: Ufer abgegraben - kein ordentliches Ambiente, Holzstege über Feinkies - Schräglagen teilweise gefährlich, Ablagen bei Schirme tlw. kaputt, Musikbeschallung zweifelhaft (nicht unbedingt zur Entspannung beitragend), WC Anlage absolut steiler Zugang, Grundsätzlich: Es reicht nicht 5 Sterne für Ausstattung (auch zu bezweifeln) vorweisen zu können, wenn Servicequalität, Sauberkeit und Dienstleistungsorientierung fehlt !! Maximum 2 Sterne


Umgebung

2.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
2.0
Restaurants & Bars in der Nähe
2.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

4.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

3.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
2.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

3.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
2.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
3.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

2.5
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0
Familienfreundlichkeit
3.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Thomas & Yvonne (31-35)

September 2013

Von positiven Bewertungen nicht blenden lassen!!!!

3.2/6

Das Hotel entspricht niemals 5 Sterne. Sind letztes Jahr in KOS gewesen da war das Hotel Top und günstiger.Hier liegt wohl das Problem,das es nur dieses und ein weiteres Hotel der Größe auf der Insel gibt also kaum Konkurrenz.Ich kann mich den letzten negativen Bewertungen anschliessen. Wir sind sicher nicht pingelig aber für das Geld nein danke. Die tollen Matratzen am Pool sind versifft und sehen wirklich unhygenisch aus. Die liegen am Strand sehr unbequem. Nun das Essen würden wir als Standart bezeichnen aber auch nicht mehr.Wifi Verbindung befriedigend, da zu langsame Leitung. Pool innen dreckig mit schwarzen Streifen und verletzungsgefahr. Der Hammer ist das Bad also 1 Stern mehr nicht. Kleine Badewanne als Dusche OHNE Vorhang...he? Wasser steht nach duschen im Bad. Die Beach Bar war am Abend immer kaum besucht obwohl schön. Personal gelangweilt und beim Dinner keine Kleiderordnung. Der angebliche Service am Strand ist gleich null! Müll wird einfach nicht weggeräumt Fazit: 3,5 Sterne hier will der Betreiber kein Geld reinstecken.An sich schöne Anlage leider ohne Liebe und Instandhaltung


Umgebung

5.0

sehr ruhige Insel! Mietauto reicht 2Tage. Wer Ruhe will wie Wir toll.


Zimmer

2.0

Wg Bad ansonsten spartanisches Zimmer!


Service

3.0

Normal leider nichts besonders hervorzuheben! Am Strand kein Service!!!!!!!!!


Gastronomie

3.0

nichts Besonderes! Teilweise Cantinen Essen


Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Monika (66-70)

September 2013

Tolles Hotel in super Lage

4.5/6

Es ist ein wunderschönes Hotel mit super Lage direkt am Meer. Zum Bummeln und Einkaufen benötigt man allerdings ein Auto. Parkplätze für Leihwagen gibt es in ausreichender Menge. Phytagorio ist ein schönes Städtchen. Und auch sonst gibt es auf dieser kleinen Insel so viel zu sehen, dass ein Leihwagen auf jeden Fall zu empfehlen ist.


Umgebung

2.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
2.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
2.0

Bewertung lesen

Franz & Helma (51-55)

September 2013

Zu hoch bewertet

4.0/6

Das Hotel hat Licht und Schattenseiten. Die Bäder müssten dringend saniert werden. Das Abendessen ist lauwarm und bietet zu wenig Abwechslung. Das entspricht höchstens 3 Sterne. Die Getränke wie Bier und Wein sind überteuert. Hier könnte mit "normalen" Preisen wesentlich mehr verkauft werden.


Umgebung

4.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

4.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

3.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

4.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.0
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Scarlett (46-50)

September 2013

Keine 5 Sterne! Mehr Schein als Sein

3.2/6

Wir befinden uns derzeit im Proteas Blu Resort und Bernhard aus Österreich hat schon einiges, was uns auch aufgefallen ist, angesprochen. Das Hotel ist keinesfalls ein 5 Sterne Hotel. Wir würden allenfalls 3 Sterne vergeben. Wir haben aufgrund der tollen Fotos und der Bewertungen gebucht und sind doch sehr enttäuscht. Das Servicepersonal im Restaurant ist nicht gästeorientiert und derzeit herrscht irgendwie schlechte Stimmung. Völlig unsturkturiert laufen morgens und abends die Kellner und weibliche Hilfskräfte im Restaurant rum. Auf einen Guten-Morgen-/oder Guten-Abend-Gruß wartet man vergeblich. Der Gast grüsst meist zuerst. Wobei das Publikum hier, welches sich hauptsächlich aus Holländern, Deutschen, Österreichern zusammensetzt, vom Niveau her, sich gar nicht erst den Kellnern anpassen muss. In 5 Sterne Hotels befinden sich normalerweise zivilisierte Menschen, die sich zu benehmen wissen und gute Umgangsformen haben. Vorzug des Hotels: Kinder erst ab 16 Jahren zugelassen. Derzeit Nachsaison und kurz vor Toreschliessung. Der Strand sieht nach einem heftigen Regenguss und Sturm vor zwei Tagen verheerend aus. Gesäubert wurde er nicht. Die Liegen wurden erst am zweiten Tagen sowohl am großen (ständig von der Beachbar beschallten) als auch am kleinen Strand richtig hingestellt, bzw. defekte entsorgt. Die Fotos im internet entsprechen nicht der Wirklichkeit. Wir haben ein Beachfrontzimmer. Rentiert sich nur, wenn man sich häufig auf dem Balkon sitzt und den wirklich herrlichen Meerblick genießen möchte. Da die Beachbar (eigentlich bis 3 Uhr geöffnet, geht nur niemand wegen den überteuerten Preise und dem derzeitigen kühlen Wetter hin) immer nachts bis 1 Uhr Musik laufen hat und tagsüber am Pool ebenfalls irgendwelche Musik gespielt wird, kommt man im Zimmer - wer lärmempfindlich ist - nicht zur Ruhe. Auch nicht, wenn sich mehr als zwei Paare auf den Balkonen befinden. Die Zimmer sind extrem hellhörig. Die Badezimmer sind eines 5 Sterne Hotels nicht würdig. Das Fenster bekommt man nur auf, wenn man starke Finger und keine Angst hat, sich denselbigen zu brechen. Nur eine Badewanne, das Bad steht jeden Abend unter Wasser. Angeblich sollen die Bäder renoviert werden. Die völlig überteuerten neuen Suite nbefinden sich im Erdgeschoss der Beachfrontzimmer und haben gar kein Fenster. Dafür haben sie einen Pool, den wohl niemand nutzt. Ausserdem kann man von den Beachfrontzimmer im 1. und 2. OG auf die Suiten runterschauen. Privatspähre sieht anders aus. Die Liegen am Pool sind völlig versifft und unhygienisch. Die Liegen am kleinen Strand sind stellenweise defekt. Ausserdem kein einheitliches Bild. Sie haben vier verschiedene Liegen und drei verschiedene Sonnenschirme. Handtücher haben sie drei verschiedene zu bieten. Uns haben sie eines Tages völlig verrissene hellblaue angeboten, die kleiner als das ursprüngliche Badelaken sind und noch die Aufschrift des alten Hotelnamens haben. Wir haben uns beschwert. Aussage: wir haben zu wenig Handtücher. Die "neuesten" Handtücher sind rosa, wenn diese aus sind, bekommt man mit viel Glück die dunkelblauen vom letzten Jahr ansonsten die abgerissenen ganz alten Handtücher, die man zuhause als Lumpen nutzen würde. 5 Sterne und Gastfreundschaft voller Respekt und Wertschätzung sehen anders aus. Die Damen an der Rezeption sind sehr freundlich, bis auf M. Sie ist arrogant und unfreundlich. Kann nicht grüßen, schaut meist böse und hat ein aufgesetzes Lächeln. Bei Reklamationen am besten gleich an den Relationmanager wenden oder an die zwei blonden wirklich freundlichen Damen der Rezeption. Der Kellner J. geht zum Lachen in den Keller, C. ist wiederum sehr gästeorientiert. Selbst bei Trinkgeldgabe wird der Service einfach nicht besser. Furchtbar! Wir fühlen uns hier nicht wohl. Auch, weil es hier keine Herzlichkeit gibt und die Anlage nicht richtig gepflegt wird. Hauptsächlich aber, weil der Gast keinesfalls König ist und zuviel in Katalogen und Internet versprochen aber nicht gehalten wird. Wenn sie hier so weiter machen, dann haben sie bald nur noch 3 oder weniger Sterne. Völlig unverständlich, dass hier Gäste schon ein zweites oder gar drittes Mal hierher gekommen sind. Wir vermuten, dass sind solche Gäste, die lärmunempfindlich sind und auch sonst keine sonderlich großen Ansprüche haben und denen manche Unstimmigkeiten hier gar nicht auffallen. Wer Fragen hat, darf sich gerne an uns wenden. Wir empfehlen das Hotel keinesfalls weiter.


Umgebung

2.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
1.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
2.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
2.0

Zimmer

4.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

3.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

3.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

2.7
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Frank (51-55)

September 2013

Entspannender Urlaub

5.2/6

Bei diesem Hotel ist ein Mietwagen unbedingt empfehlenswert. Im Nahbereich keine Unterhaltungsmöglichkeit. Hervorragend ausgestatteter Poolbereich. Halbpension entsprach in vollem Umfang unseren Erwartungen.


Umgebung

3.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Sandra (41-45)

August 2013

Mal richtig ausspannen ......

5.5/6

Hervorragendes Hotel fuer alle, die mal richtig ausspannen wollen (Hotel nur fuer Erwachsene, ausserhalb des Orte - erreichbar in 5 min dem Taxi oder 20 min zu Fuss)! Zimmer sind aeusserst geraeumig, auch das Badezimmer. Strandlaken werden kostenlos gestellt und gewechselt, Fruehstueck reichlich (sowohl suess als auch deftig), Abendessen in Buffetform (OK, wenn auch nichts Besonderes). Effektiv hohe Getraenkepreise. Personal sehr zuvorkommend und sehr freundlich, Rezeption versucht jeden Wunsch zu erfuellen. Am Abfahrtstag wurde uns ein Zimmer zum Duschen zur Verfuegung gestellt, da wir erst spaetnachmittags zurueckgeflogen sind. Insgesamt absolut empfehlenswert!


Umgebung

4.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Gaby & Tochter (56-60)

August 2013

Überbuchung, eine Unverschämtheit!!!

3.5/6

Wir hatten uns auf einen entspannten Urlaub gefreut. Leider wurden wir am Flughafen davon in Kenntnis gesetzt, dass das Hotel überbucht sei. Wir wurden gegen unseren Willen in ein 3 Sternehaus gebracht und dort erst am nächsten Tag abgeholt. Im Proteas Blu wollte man uns als Entschädigung mit einem angeblich besseren Zimmer und einer Massage ruhig stellen. Von anderen Gästen erfuhren wir, dass Überbuchungen in diesem Hotel keine Ausnahmen sind. Dies ist eines 5 Sterne Hotels unwürdig, denn so behandelt man keine gut zahlenden Gäste. Unserer Meinung nach ist dieses Haus aus diesem Grunde nicht weiter zu empfehlen.


Umgebung

4.0

Der letzte Bus nach Phythagorio fuhr am Abend so früh, dass man immer auf ein Taxi angewiesen war. Wo war der versprochene Busshuttle vom Hotel?


Zimmer

5.0

Größe und Ausstattung in Ordnung.


Service

3.0

Personal insgesamt freundlich. Zimmer wurden eher oberflächlich gereinigt, oft Haare auf dem Badezimmerboden, Gläser hatten Fingerabdrücke. Mit unserer Beschwerde in Bezug auf die Überbuchung wurden wir nicht ernst genommen. Zimmerkarte war einmal gesperrt, sodass wir nicht hinein kamen. Eine Entschuldigung erfolgte nicht, das passiere halt manchmal. Standen auch einmal abends auf dem Balkon und bekamen die Tür nicht wieder auf, Schloss funktionierte nicht.


Gastronomie

3.0

Frühstück weitestgehend in Ordnung. Leider waren Brötchen oft nur aufgabacken. Abends hätte das Angebot geringer, aber dafür schmackhafter sein können. Auswahl frischer Salate dagegen sehr dürftig. Getränkepreise zum Teil sehr hoch.


Sport & Unterhaltung

5.0

Keine Animation, und das war auch gut so! Genügend Sonnenschirme und Liegen am Strand und am Pool. Leider reservierten zu viele Gäste mit ihren Handtüchern die erste Reihe am Strand.


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Natalia (26-30)

Juli 2013

Ausbaufähig!

3.9/6

Eine sehr gepflegte Hotelanlage, die auf den ersten Blick sogar luxuriös wirkt. Beim zweiten Hinsehen fällt auf, dass z. B. die Sanitäranlagen in den Zimmern unbedingt erneuert werden müssen und auch das Essen (beim Frühstück und Abendessen) mit weniger Fertigprodukten zubereitet werden sollte. Es wird viel fritiert und mit extrem viel Soße serviert. Außerdem sind die Gurken morgens nicht frisch. Mir wäre weniger Vielfalt und mehr Qualität lieber. Auch die Brötchen morgens sind teilweise vom Vortag. Ansonsten war der Urlaub sehr entspannt. Man muss sich im Vornherein bewusst machen, dass man viel Geld direkt im Hotel lässt, da Getränke nur dort erhältlich sind und diese auch nicht wenig kosten. Wenn man dem gegenüber entspannt ist, kann der Urlaub ein sehr erholsamer werden.


Umgebung

2.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
1.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
1.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
1.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Chrisi (51-55)

Juli 2013

Tiefblaues Meer

5.6/6

Herrlicher Ausblick - wunderschöner Strand - unser Lieblingshotel in Griechenland! Kommen immer wieder gerne nach Samos.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke