90%
5.3 / 6
Hotel
5.3
Zimmer
4.9
Service
5.5
Umgebung
5.6
Gastronomie
5.3
Sport und Unterhaltung
4.9

Bewertungen

Alex (51-55)

November 2019

Sehr schönes 5-Sterne-Hotel in bester Lage

6.0/6

Schönes, stilvolles Hotel in bester Lage in Paphos. Fantastische Strandliegen und sehr freundliches Personal. Sehr gutes Essensangebot, nur ein kleiner Wermutstropfen: die Auswahl an vegetarischen, sehr interessanten Salatkombinationen am Vorspeisenbuffet war im Vorjahr (2018) fantastisch; dieses Jahr etwas weniger kreativ.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Jörg (36-40)

September 2019

Feines Hotel mit mehrheitlich britischen Gästen

5.0/6

Traumhafte Anlage in hervorragender Lage. Sehr angenehmer Aufenthalt, einzig das Buffet hat uns nicht überzeugt. Paphos ist fest in britischer Hand, da es praktisch keine Direktflüge aus Deutschland nach Paphos gibt. Sehr angenehm war die Terrasse des Restaurants Fontana. Nicht eng bestuhlt und angenehme Sitzgelegenheiten.


Umgebung

6.0

In Kato Paphos gelegen, mit Zugang zum Meer (kein Strand) und umgeben von vielen Restaurants, Bars und Geschäften.


Zimmer

5.0

Teilrenovierte Zimmer. Angenehme Betten und Kopfkissen. Leider pro Zimmer nur ein Schlüssel. Da wäre bei der Renovierung eine Umstellung auf ein modernes Schließsystem sinnvoll gewesen. Großer Balkon mit herrlichem Meerblick. Bei manchen Zimmern gibt es nur eine halbhohe Abgrenzung zu den anderen Zimmern. Hier fehlt die Privatsphäre.


Service

5.0

Der Service an der Rezeption war zumeist hervorragend. Man hat uns schnell und freundlich eingecheckt und bei einem Zimmerwechsel geholfen. Das Personal war immer bemüht. Der Service war teilweise etwas "hemdsärmelig" für ein 5 Sterne Hotel.


Gastronomie

4.0

Das Buffet morgens und abends war okay, nicht mehr. Da die meisten Gäste Briten sind, werden wohl auch die Speisen auf deren Geschmack abgestimmt. Enttäuschend waren die Hauptspeisen am Abend. Günstige und immer wiederkehrende Zutaten (Lamm, Schweinebauch, Huhn, Fischstückchen). Hier fehlten mir z.B. Rinderfilet und lokaler Fisch. Lachs bekomme ich überall.


Sport & Unterhaltung

6.0

Eine grandiose Gartenanlage mit diversen Pools. Es gibt einen Tennisplatz, einen schönen SPA-Bereich mit Indoor-Pool auf dem Dach.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Birgit (51-55)

August 2019

Wunderbares Hotel, sehr zu empfehlen

6.0/6

Super Hotel, haben uns sehr wohl gefühlt, kommen wieder. Vorallem der Service in allen Bereichen ist positiv zu nennen. Überwiegend engliche Gäste, daher spricht das Personal auch nur englich, sollte man wissen. Schön eingerichtet, alles sauber und so freundliches Personal. Wunderschöne Bar in der oberen Etage,super. Einfach alles war toll.


Umgebung

6.0

Direkt am Strand (kein Sandstrand), wunderbaren Ausblick, dazwischen die Promenade, kann man schön laufen. Bars und Geschäfte in unmittelbarer Nähe. Nicht weit zum Hafen und zum Archäologischen Park, sehr zu empfehlen. Vom Flughafen zum Hotel gute halbe Stunde, Haltestelle direkt vor dem Hotel.


Zimmer

6.0

Klasse Zimmer,modern, sehr sauber, 2 mal am Tag kommt das Housekeeping. Alles super, hell, geschmachvoll eingerichtet. Wir hatten Bad mit Dusche und Wanne, sehr großzügig. Eine Kleinigkeit fehlte mir, ein Schminkspiegel, gerade als Brillenträger ist es von Vorteil.


Service

6.0

Das Personal ist immer freundlich und sehr aufmerksam. Da gibt es nichts auszusetzen.


Gastronomie

6.0

Buffet ist vielfältig, für jeden was bei. Engliches Frühstück, sehr deftig, aber auch immer frisches Obst, Gemüse und hausgemachte Mamelade, lecker. Abends ,frische Salate und jeden Tag 2 Sorten Fisch, alles ausgezeichnet. Essen hat super geschmeckt.


Sport & Unterhaltung

5.0

Es gibt keine Animation, gut so. Schöne Poolanlage, es gab immer Liegen, frische Handtücher dazu, auch Liegen am Strand, beides mit Service. Der Wellnessbereich sieht toll aus, haben wir nicht genutzt im August.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

David (19-25)

Februar 2019

Luxushotel in Paphos - sehr empfehlenswert!

6.0/6

Das Annabelle Hotel in Paphos ist ein außerordentlich gut geführtes Luxushotel. Während unseres einwöchigen Aufenthaltes konnten wir uns von der außergewöhnlichen Gastfreundschaft des Personals überzeugen. Die weitläufige Anlage befindet sich direkt an der Hauptstraße, die sich durch die touristische Zone von Paphos zieht. Der Eingangs- und Rezeptionsbereich sowie auch die angrenzende Lobby und Bar sind sehr großzügig gestaltet - die Sicht auf die Außenpoolanlage und das Meer fantastisch. Wir wurden freundlich von der Rezeptionistin begrüßt und erhielten nach kurzer Einweisung unseren Zimmerschlüssel. Wir bekamen die Suite 161 (Upgrade) zugewiesen, die sich im Erdgeschoss des an das Hauptgebäude grenzenden Teil des Hotels befand. Die Ecksuite war mit allem ausgestattet was man sich wünschen konnte (z.B. Minibar, Lavazza- Kaffeepodmaschine, 2 Fernsehern im Schlaf- und Wohnbereich, Pflegeartikeln im Badezimmer, Safe...) und wurde durch das Housekeeping stets super sauber gehalten. Die Einrichtung eher schlicht-traditionell, mit modernen Akzenten. 2 Glasfronten mit Schiebetüren trennten das Zimmer von der angrenzenden Terrasse mit Sitzgarnitur und einer Liege. Von hier aus hatte man direkten Zugang zum Garten mit Pool und eine tolle Sicht auf die Gartenanlage und das Meer im Hintergrund. Einzige Anmerkungen zum Zimmer, die uns etwas gestört haben: das Bett und die Kissen waren unserem Empfinden nach nicht wirklich bequem und im Badezimmer fehlte es an Ablagen und Halterungen zum Aufhängen. Wir hatten unseren Aufenthalt mit Vollpension gebucht, wobei sowohl das Frühstück, Mittagessen als auch Abendessen im Büffetrestaurant 'Fontana' eingenommen werden konnte. Die Auswahl hier war stets gut (wenn auch nicht überaus groß, was uns aber nicht gestört hat) und vor allem sehr frisch und lecker. Eines der besten Büffets mit Live-Cooking-Station, von denen wir bisher in gleichwertigen Hotels gegessen haben. Auch viele lokale Spezialitäten wurden angeboten. Besonders hervorzuheben ist auch der überaus freundliche Service der Mitarbeiter, die einem jeden Wunsch von den Lippen ablesen. Alternativ hat man als Vollpension-Gast die Möglichkeit im Spezialitätenrestaurant 'Mediterraneo' an den Meze-, BBQ- & Fishermen-Abenden teilzunehmen ohne Aufpreis. Lediglich die Getränke musste man zuzahlen (wie auch im Hauptrestaurant). Den Preis für eine 1l-Flasche stilles Wasser fanden wir mit €2,50 vergleichsweise günstig (0,75l-Flasche Mineralwasser €4,50 / Cola oder Saft €3 / Glas Wein ab €5 / Glas Prosecco €9,50). Auch das Spezialitätenrestaurant 'Amarosa' konnte man besuchen, allerdings für einen Aufpreis von €10 pro Person für das Tasting-Menü. Auch die diversen Einrichtungen des Hotels haben uns gut gefallen. In der Lobby wird jeden Abend Live-Musik und Gesang am Piano oder mit der Gitarre angeboten und man kann den Tag hier bei einem Gläschen gemütlich ausklingen lassen. Es gibt zudem eine Rooftop-Bar 'Ouranos' im 4. Stock mit toller Aussicht und guten Cocktails. Daran schließt sich der Spabereich mit Fitnessraum, Behandlungsräumen und dem Innenpool an. Letzter wurde erst kürzlich neu renoviert und bietet einen tollen Ausblick. Leider war dieser für uns nicht wohl temperiert, weshalb wir ihn mir einmal genutzt haben. Im Außenbereich befindet sich der weitläufige Außenpoolbereich, der sich über mehrere Ebenen erstreckt. Aufgrund der Reisezeit (Februar) war dieser leider nicht nutzbar (ca. 14 Grad) und auch der integrierte Jacuzzi war nicht wirklich warm. Das wäre ein Punkt der eventuell vom Hotel in Angriff genommen werden müsste. Nichtsdestotrotz haben wir viel Zeit in der Außenanlage verbracht - das Wetter war ideal zum Sonnenbaden auf den bequemen Liegen, die in einer Vielzahl anwesend waren (man fand immer ein Plätzchen). Zur Reisezeit selbst lässt sich sagen, dass Februar eine gute Zeit ist, um nach Paphos und ins Annabelle zu kommen. Es ist sehr ruhig, obwohl das Hotel gut gebucht war (vor allem durch pensionierte, britische Langzeit-Winterurlauber). Das Wetter war bis auf einen Tag sehr gut (wir hatten sogar an zwei Tagen bis zu 25°C). Die touristische Umgebung rund um das Hotel ist zu Fuß einwandfrei zu erreichen (15 Gehminuten zum Hafen, direkt an der weitläufigen Strandpromenade) und man hat in der unmittelbaren Umgebung viele Unterhaltungs- und Essensmöglichkeiten. Auch die Anbindung mit öffentlichen Bussen zum Erkunden der Umgebung ist gegeben. Alles in allem waren wir bis auf einige, kleinere Verbesserungsvorschläge außerordentlich zufrieden mit unserem Aufenthalt und können jedem nur raten, Urlaub im Annabelle zu machen - wir kommen gerne wieder!


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Herbert (66-70)

Februar 2019

Seniorenhotel mit max. 4 Sternen

3.0/6

Strandhotel ohne Sandstrand. Praktisch nur alte Gäste aus England (Langzeiturlauber) Es wird kein Deutsch gesprochen. 3 Schichten zum Nachtessen. Getränke eher teuer.


Umgebung

4.0

Zimmer mit Meerblick i.O. Hinten sehr lärmig ( direkt an der Strasse) Im Februar ist da nichts los


Zimmer

4.0

Nicht sehr gross, aber o.k.


Service

6.0

aufmerksam im Speisesaal, Zimmer werden sogar 2x täglich gemacht


Gastronomie

4.0

Qualität gut, aber beschränkes Angebot. Buffet keine 5 Sterne. Wenig Abwechslung, Dessert immer gleich. Teigwaren eher selten, immer gleiche Gemüse, Fleischangebot sehr mager.


Sport & Unterhaltung

5.0

Kann ich nicht beurteilen, da wir täglich Golf spielten.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Dr Klaus Bierbaß (70 >)

Januar 2019

Für den Preis, den wir zahlten, sehr empf.wert.

6.0/6

Selten so gut gegessen (wir hatten Halbpension), sehr gute Lage, großzügige Poollandschaft (auch wenn wir das im Januar nicht genutzt haben), sehr schön gelegener Innenpool, zuverlässiges WLan, sehr guter Service, angenehme Lobby. Ausstattungsmäßig waren die getrennten Warm/Kaltwasserhähne statt Einhebelmischer sowie unpraktische Salzstreuer schon die (zu vernachlässigenden) einzigen Kritikpunkte.


Umgebung

5.0

Mit Mietwagen 19 km vom Flughafen, Busbahnhof ca. 600 m entfernt. Mit Mietwagen Ausflugsziele gut erreichbar.


Zimmer

5.0

Breites und angenehmes Doppelbett (bis auf die gemeinsame Zudecke), schöner Balkon.


Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sehr reichhaltiges und abwechslungsreiches Buffet.


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Georg (66-70)

November 2018

Angenehmes Hotel für englisch sprechende Gäste

5.0/6

Ein von Engländern dominiertes Hotel am Meer ohne Sandstrand-Nähe mit angenehmer Atmosphäre. Schöne gepfegte Poollandschaft mit ausreichend Liegen und Sonnenschirmen. Dezente Abendunterhaltung, Großer Innenpool mit herrlichem Meerblick.


Umgebung

5.0

Einkaufs- und Freizeitmöglichkeiten in unmittelbarer Nähe


Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Ein in dieser Klasse übliches Bufet-Essen. Leider weder morgens noch zum Dinner Tischdecken.


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Gerd (51-55)

November 2018

Die netten Menschen / Personal machen es besonders

6.0/6

Super Lage, sehr nettes Personal, die Poolanlanlage lät ein zum Urlaub machen. Das Frühstück im Strand Restaurant ist perfekt.


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Dietmar (61-65)

September 2018

Gutes Hotel.

5.0/6

Gutes und sauberes Hotel. Personal sehr aufmerksam und höflich. Hotel sehr sauberer Zustand. Schöne Poolanlage. Negativ: Keine Toiletten im Poolbereich. Gastronomie gut bis sehr gut. Kein Sandstrand, baden im Meer eher unschön.


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Angi (14-18)

August 2018

Gut

5.0/6

Mussten immer lange nach dem Essen warten bis wir die Rechnung bekommen. Öfters etwas runtergefallen bei den Kellnern


Umgebung


Zimmer

6.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

4.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Marie (19-25)

Juli 2018

Super schönes Hotel, gern wieder!

6.0/6

Sehr schönes Hotel in guter Lage, unweit vom Strand und Flughafen entfernt. Unterschiedliche Pools und sehr sehr leckeres Essen.


Umgebung

6.0

Nah am Flughafen (wenig Transferzeit), aber KEIN Fluglärm. Viele Restaurants drum herum und der Strand ist auch gleich hinter dem Hotel.


Zimmer

5.0

Schön eingerichtete Hotelzimmer, aber leider sehr hellhörig. Abends ist immer noch Musik zuhören und viel Türengeknalle und Stühle werden herumgerückt. Auch wenn mal jemand am Zimmer vorbei geht hört man es sehr deutlich. Man sollte unbedingt beachten, dass es dort nur Steckdosen mit dreieckigen Steckern gibt (auf Nachfrage an der Rezeption haben wir aber einen Adapter erhalten). Im Badezimmer gibt es komischerweise gar keine Steckdosen, im Zimmer gibt es aber 2 große Spiegel wo man sich z. B.


Service

6.0

Das Personal war immer sehr sehr freundlich und zuvorkommend.


Gastronomie

5.0

Super leckeres Essen! Morgens und Abends gibt es im Hauptrestaurant Buffet. Es gibt eine relativ kleine Auswahl, aber immer verschiedenes. Es wird auch immer etwas live zubereitet (morgens z. B. Eier, Abends z. B. Fleisch oder Sushi). Mittags kann man z. B. Snacks an der Poolbar kaufen. Sie sind zwar auch sehr lecker, aber leider sehr wenig und dafür auch sehr teuer.


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Hero (56-60)

Mai 2018

Urlaubshotel mit sehr gutem Service

5.0/6

Urlaubshotel mit angrenzender Lage zum Tourismusbereich und direkter Lage am Stadtstrand. Ruhige Lage und immer Platz im Restaurant oder Poolbereich.


Umgebung

6.0

Liegt in direkter Nähe zum Tourismuszentrum, aber auch gut mit dem Auto zu erreichen.


Zimmer

4.0

Zimmer waren für den Standard gut und ausreichend ausgestattet. Allerdings im Detail verbesseerungswürdig. So muss man beim Schließen der Bad- und Schranktüren etwas Feingefühl walten lassen. Die Grundreinigung nach der Renovierung lies im Kleiderschrank auch zu wünschen übrig.


Service

6.0

Sehr guter und freundlicher Service am Pool als auch in den Restaurants. Immer präsent und zügige Bedienung. Auch an der Reception immer präsent und hilfsbereit.


Gastronomie

5.0

Gutes Frühstücksbuffett mit frischen Produkten. Poolbar mit kleiner aber feiner Karte.


Sport & Unterhaltung

2.0

Spa und Fitness noch im Aufbau begriffen - sah aber vielversprechend aus.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Katarina (31-35)

Mai 2018

Großes, gepflegtes Hotel der gehobenen Klasse

4.0/6

Sehr gepflegtes Hotel mit klasse Poolanlage, Meer nur über stark begangenen Boulevard zu erreichen. Unser Zimmer mit seitlichen Meerblick wegen Hauptstraße sehr laut. Essen super. Personal sehr freundlich und bemüht.


Umgebung

5.0

Zentrale Lage


Zimmer

3.0

Klimaanlage hat kaum gekühlt. Unser Zimmer mit seitlichen Meerblick war laut wegen nahe gelegener Hauptstraße.


Service

5.0

Personal sehr freundlich. Manchmal etwas überfordert.


Gastronomie

6.0

Reichhaltiges Buffet mit regionalen sowie internationalen frisch zubereiteten Speisen. Große Salatauswahl.


Sport & Unterhaltung

4.0

Poolanlage groß, weitläufig und sehr schön, Fitnessraum vorhanden, aber wir haben ihn nicht genutzt. Gepflegter Innenpool vorhanden. Großes Angebot an Massagen und Beautyanwendungen. Kein Sportangebot. Kein Entertainment.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Monika (51-55)

Mai 2018

Hotel für gehobene Ansprüche und ruhigen Urlaub

6.0/6

Großes, sehr gepflegtes Hotel mit vielgestaltiger Außenanlage und Pools auf verschiedenen Ebenen. Vorwiegend älteres englisches Publikum, das sehr zeitig die Liegen mit Handtüchern "reserviert".


Umgebung

6.0

Unmittelbar am Ortskern gelegen mit direktem Zugang zum Meer. Schöner Rasenliegeplatz an der Badebucht, aber kein Sandstrand. Historische Ausgrabungsstätten leicht zu Fuß bzw. per Bus erreichbar.


Zimmer

6.0

Service

6.0

Sehr freundliches, hilfsbereites Personal.


Gastronomie

6.0

Sehr gute Küche, abwechslungsreiches Frühstücks- und Abendbuffet, hervorzuheben die leckeren, nicht zu süßen Nachspeisen. Schöne Außensitzplätze.


Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Julia (19-25)

April 2018

Komme wieder

6.0/6

sehr tolles zimmer mit kurzem weg zum pool und strand.alles ruhig zum erholen ausgezeichnet. mit nähe zum wellnessbereich. super getrennte poole für kinder ,sodass man kein geschrei und kein springen und lärmen ertragen muss.


Umgebung

5.0

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

6.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet

angenehmer sauberer comfort


Service

Nicht bewertet

sehr freundliches und hilfsbereites personal


Gastronomie

6.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet

ausgezeichnetes essen mit genügend auswahl


Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Jürgen (66-70)

März 2018

Ungeeignet

2.0/6

Es war die Hölle: wohnen auf der Baustelle, Zimmer absolut unfertig, alles sehr schmutzig, kein Safe, keine Minibar, keine Badentlüftung. Zimmer ohne Telefon. Tagelang kein Warmwasser!!! Um 7:00 Weckruf -Baulärm!!! Küche ungenügend. Personal bemüht aber ungeschult!!! Dieses Hotel kann man nicht empfehlen!!!!!!


Umgebung

5.0

Zimmer

1.0

Service

1.0

Gastronomie

2.0

Sport & Unterhaltung

1.0

Hotel

2.0

Bewertung lesen

Nadine (36-40)

März 2018

Spitzenmäßig

6.0/6

Sehr schönes Hotel, direkt am Meer. Sehr freundliches Personal, sehr gutes Essen, abwechslungsreiche Speisen am Büffet. Gäste hauptsächlich älter und Britisch (stets sehr freundliche Gäste), in der Hauptsaison auch jüngeres Publikum, kleine Kinder eher weniger.


Umgebung

6.0

Ausflugsziele in det Nähe, zB Ausgrabungen und Mosaike. Hafenmeile nicht weit, Altstadt gut mit dem Bus zu erreichen, oder such zu Fuß, wenn man gerne läuft. Man kann im Meer baden, das Wasser ist klar, aber etwas felsig.


Zimmer

6.0

Bequemes Bett, modern eingerichtete Zimmer, Walk-in-Dusche. Für Allergiker: es gehören sehr liebe Katzen zum Ort und Hotel, die es sich gerne auf den Liegen der der Zimmer-Terrassen bequem machen. Bei Tierhaarallergie daher unbedingt ein Zimmer in den höheren Stockwerken nehmen.


Service

6.0

Sehr zuvorkommend, immer für die Gäste da. Extrawünsche werden berücksichtigt.


Gastronomie

6.0

Büffet, abwechslungsreiche Speisen. Im Hauptrestaurant kann es manchmal etwas hektisch sein.


Sport & Unterhaltung

6.0

Ausflugsziele sind schnell erreichbar. Zum Ort gehören ein Zoo und ein Wasserpark.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Ingrid und Ingo (70 >)

November 2017

ein Auenrhalt, der voll unseren Erwartungen entspr

6.0/6

Sauberkeit, Organisation, Umfeld und Baulichkeit haben bei dem nicht mehr ganz neuen Hotel sehr zugesagt, Die geplanten Aktivitäten könnten wir realisieren und reisten voller interessanter Eindrücke ab.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Guter Pool mit seht angenehmen Temperaturen, andere Freizeitangebot wurden nicht genutzt.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Kathrin (51-55)

November 2017

Hotel mit hohem Niveau!!!

6.0/6

Ein exquisites Hotel auf hohem Niveau und in toller Lage (direkt am Hafen und die lange Strandpromenade gleich vor der Tür ). Wir haben bereits das 4. Mal im "Annabelle" Urlaub gemacht und werden es auch im nächsten Jahr wieder besuchen. Schade ist nur, dass im November fast ausschließlich nur ältere Herrschaften in dem Hotel sind.


Umgebung

6.0

Vom Flughafen Paphos bis zum Hotel fährt man ca. 20 Minuten mit dem Taxi.


Zimmer

6.0

Das Zimmer war für uns zur vollsten Zufriedenheit ausgestattet. Der Fernseher verfügt über 3 deutschsprachige Sender (ZDF, RTL und SUPER RTL). Diesen haben wir aber kaum genutzt, da wir lieber das schöne Sommerwetter genutzt haben. Geschlafen haben wir super!!!


Service

6.0

Daumen hoch für das gesamte Personal!!! Wir können uns über nichts beschweren!


Gastronomie

6.0

Super Essen bei großer Auswahl. Das Abendessen wechselte täglich und wurde äußerst schmackhaft zubereitet.


Sport & Unterhaltung

6.0

Das Entertainment beschränkte sich auf die Lobby und das zweite zur Verfügung stehende Restaurant. Hier wurden am Abend musikalische Unterhaltungen geboten. Für uns war dies ausreichend!


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Rike (61-65)

November 2017

Im November zum ausspannen, verwöhnen, perfekt!

6.0/6

Wir haben dort eine wundervolle Woche verbracht. Mitarbeiter hervorragend, egal ob im Service , im Gästeservice , Housekeeping.


Umgebung

6.0

Ruhige Promenadenlage, alle historischen Städten auch gut zu Fuß zu erreichen. Busbahnhof in der Nähe.


Zimmer

6.0

Spitze!


Service

6.0

hervorragend, freundlich, hilfsbereit, aufmerksam.


Gastronomie

6.0

Sehr gute internationale Küche, abwechslungsreich. Sehr schöne Restaurants. Dessert- Büffet spitze. Frühstück, viel frisches Obst, Müsli, Käse, tolle Brotsorten u. alles appetitlich angerichtet. Selbst gekochte Marmelade in spitzen Qualität.


Sport & Unterhaltung

6.0

Pool-Anlage sehr schön, sauber, Liegen und schirme in ausreichender Menge vorhanden.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Beate (51-55)

Oktober 2017

Tolles Hotel mit einzigartiger Poollandschaft

6.0/6

Sehr schönes Hotel mit einer einzigartigen Poollandschaft und unglaublich freundlichem Personal. Vom Hotel erreicht man den Hafen von Paphos mit Restaurants und Bars in wenigen Minuten. Das Essen im Buffetrestaurant war in jeglicher Hinsicht sehr hochwertig.


Umgebung

6.0

Zimmer

4.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Christa (66-70)

Juni 2017

Schönes Hotel mit einigen Mängeln

5.0/6

Hotel in guter Lage (5 Min. zu Fuß bis zum Hafen, Bushaltestelle unmittelbar vor dem Hotel Ausgrabungsstätten auch ca. 5 Min. zu Fuß)) mit sehr freundlichem und hilfsbereit Personal. Wunderschöne und sehr saubere Poolanlage und dazu Rasenfläche an der Strandpromenade, kostenlose Liegen, ausreichende Sonnenschirme und Pooltücher. Die Zimmer sind sehr sauber, wären aber renovierungsbedürftig, insbesondere jedoch die Badezimmer (Standard von ca,1985, alte Sanitäranlagen, Stockflecken in Nasszelle) lassen sehr zu wünschen übrig und entsprechen in keinem Fall einem 5-Sterne-Hotel. Die schöne Außenanlage und das freundliche Personal entschädigen etwas dafür.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Andrea (56-60)

November 2015

Gutes Abendessen im englischen Altenheim

3.3/6

Wir können nur von der Zeit vom 21.11-5.12.2015 berichten und zu dieser Zeit waren 99% der Hotelgäste über 70 Jahre und Engländer. Dies hat sich auf die Auswahl des Frühstücksbüfett negativ ausgewirkt. X


Umgebung

3.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
1.0

Zimmer

4.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

3.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
1.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

3.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

2.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
3.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.7
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
2.0

Bewertung lesen

Helmut (61-65)

Oktober 2015

Hotel ist einfach klasse !

5.5/6

Wer die Erholung in einer angenehmen familiären Athmosphäre sucht ist hier gut aufgehoben. Zimmer teilweise nicht mehr am letzten Stand der Technik aber ok. Verpflegung und Service bestens.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.8
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Kurt (66-70)

Juni 2015

Wohlfühlhotel

5.6/6

Ein sehr schönes Hotel in zentraler Lage mit super Garten-und Poolanlage sowie sehr gutem Personal. Das Hotel wurde gerade 30 Jahre alt und man sieht halt schon einige Gebrauchsspuren die dem Wohlfühlcharakter aber keinen Abstrich machen.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

4.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Kristina (26-30)

Mai 2015

Nichts auszusetzen an diesem Hotel

5.7/6

Das Hotel The Annabelle liegt mitten in Paphos, es bietet Frühstück und Halbpension an, 5 Sterne.


Umgebung

6.0

Das Hotel hat keinen eigenen Strand, eher einen steinigen Einstieg ins Meer unterhalb des Hotels. Der nächste brauchbare Supermarkt ist etwa 10 Gehminuten entfernt. Es gibt sehr viele Apotheken und kleine TouristShops in der näheren Umgebuung, die aber alle sehr gepflegt sind. Genau wie die gesamte fußläufig erreichbare Umgebung. Ein Shopping Center (recht neu) ist ca. 20 Gehminuten entfernt. Wir sind dort 2 mal hingelaufen in einer Woche. Bus verbindungen gibt es ebenso sehr preiswert (wie wir


Zimmer

4.0

Zimmer war nach dem ersten eindruck, den man vom Hotel hatte (WOW!) erstaunlicherweise etwas abgewohnt, das bedeutet gebrauchsspuren an den Ecken der Schränke, Kommoden usw. Dafür gab es einen schönen großen Tisch mit Marmorplatte mit frischem Obst darauf, eine Kommode und einen Schrank für Klamotten. Gemütliches Bett, als Fernsehsender ausschlieplich ZDF in deutscher Sprache.


Service

6.0

Der Service im The Annabelle wird sehr sehr groß geschrieben! Dies ist dort das oberste Gut. Wir haben dort unsere Flitterwochen verbracht und haben gleich am ersten Abend die große Feier des 30 jährigen Jubiläums des Hotels miterleben dürfen. (Es gab großes Buffet draussen um den Pool herum) (Getränke auf Kosten der Gäaste, wie jeden Abend). Deutsch wird leider nicht gesprochen, aber Englisch sprechen natürlich alle. Wir haben ein kostenloses Upgrade auf ein Zimmer mit Terrasse und Meerblick be


Gastronomie

6.0

Es gibt das Hauptrestaurant, in dem die Halbpension Gäste zum Früchstück und Abendessen ampfangen werden. Dann bietet das Annabelle noch an, im PartnerHotel direkt nebenan (Almyra) das Restaurant zu nutzen und ebenso ein anderes Restaurant im unteren Bereich, Richtung Meer, das auf Fisch ausgelegte Restaurant zu besuchen (kostet extra). Wir haben nur das "Hauptrestaurant" besucht. Jeden Tag gab es Buffet, welches täglich unter ein anderes Motto gestellt wurde. Das Essen war in jeglicher Hinsich


Sport & Unterhaltung

6.0

Die Pool-Landschaft ist herrlich idyllisch. Es gibt einen großen Pool und einen kleineren etwas versteckter. Liegen gibt es viele. Jedoch werden diese schon früh morgens mit Hoteleigenen Handtüchern von den Gästen belegt. wir haben aber zu jeder Uhrzeit nach kurzem Suchen etwas gefunden. Personal ist immer um den Pool auffindbar und ansprechbar. Schirme könnten sie noch ein paar mehr gebrauchen. An einigen Stellen musste man in der Sonne liegen. Aber auch dann kann man nach einem extra Schirm fr


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Rolf (51-55)

Juli 2013

Charmantes Hotel mit freundlicher Bedienung

4.2/6

Das Hotel ist effektiv "in die Jahre gekommen". Dafür hat es aber viel Flair. Das Personal ist wirklich sehr liebenswürdig und aufmerksam. Allerdings muß man Reklamationen schon mal mehr Nachdruck verleihen.


Umgebung

4.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

3.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

4.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

3.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.7
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Sabine (46-50)

Oktober 2012

Zentrale Lage, etwas in die Jahre gekommen

4.4/6

- Gästestruktur: Engländer im Ruhestand und junge Familien aus Russland mit guten Umgangsformen - kein Strand, jedoch guter Zugang ins Meer zum Schwimmen bei sehr klarem Wasser - Preis-/ Leistungsverhältnis nicht gerechtfertigt - super Lage zu allen Einkaufsmöglichkeiten und Restaurants in direkter Nähe


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

3.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

4.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

4.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Sonja (56-60)

Oktober 2012

Preis-/Leistungsverhältnis absolut ungerechtfertig

3.6/6

Wir waren auf einer Rundreise nach Istanbul und Nord-/Südzypern abends auf ein Hotel angewiesen, da wir nicht alle Hotels im Voraus gebucht hatten. Der Preis für ein eher bescheidenes DZ mit Frühstück von EUR 270.00 schien uns zwar unangebracht hoch, aber wir waren hundemüde und wollten nur noch schlafen. Eine ungehörige Frechheit fanden wir dann auch, dass der sogenannte Rezeptions-Chef und seine Gehilfin die 500er-Note, mit der wir bezahlten, beharrlich lange mit einem defekten Gerät überprüfen wollten, das nicht funktionierte. Sie verlangten dann noch andere, kleinere Scheine, mit denen dasselbe passierte. Wir kamen uns am offenen Schalter vor wie Verbrecher, die jeden Moment dingfest gemacht werden. Ihre Ungeduld wuchs - unsere noch wesentlich mehr. Schade war es schon 21.00h, und wir hundemüde, sonst wären wir sofort wieder abgereist. Erst nachdem das misstrauische Gespann nach endloser Zeit einen eigenen Schein ausprobierte, bemerkten sie den Defekt an der Maschine. Sie fanden nicht einmal eine Entschuldigung für angebracht. Dafür wurde man morgens mit übertriebener Freundlichkeit vor dem Frühstücksraum empfangen und an einen Tisch begleitet. Den hätten wir allerdings auch selbst gefunden. Ich schätze höfliches Personal sehr, aber dieser Singsang wirkte gekünstelt. Das Frühstück war akzeptabel, aber doch sehr britisch angehaucht, wie übrigens alles auf Zypern. Trotz vieler deutsch sprechender Touristen konnten wir uns lediglich auf englisch verständigen. (Der griechischen oder gar russischen Sprache sind wir leider nicht mächtig.) Mich stört es, wenn Touristen geschröpft werden, man sich jedoch nicht um deren Sprache bemüht. Das Zimmer war von bescheidener Grösse, mehr oder weniger sauber. Das WC wackelte bedenklich, unten lief Wasser aus, die Wasserhähne waren vorsintflutlich, also alt und ungepflegt. Dieses Hotel empfehlen wir auf gar keinen Fall weiter. Es ist seinen Preis wirklich nicht Wert! Von keinem der 6 besuchten Hotels auf der gesamten Tour waren wir derart enttäuscht wie von diesem.


Umgebung

5.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

3.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

1.0

Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft: Nicht bewertet

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
1.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Karl-Heinz (56-60)

Juli 2011

Gut geführte Hotelanlage in ruhiger Atmosphäre

5.3/6

Alles in Allem gute Anlage, sehr ruhig, keine Animation, sehr gut zum Erholen, Personal ist sehr bemüht. Außer uns ausschließlich von Engländern gebucht. Essen ist auch eher britisch orientiert. Wer außer Strand und Pool auch an historischen Ausgrabungen Interesse hat, ist hier gut untergebracht, da viele Stätten bequem zu erreichen sind.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.7
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Katleen (31-35)

Mai 2010

Super Bedienung - leckeres Essen

6.0/6

Wir hatten eine schöne Reise und sind sehr zufrieden vom Hotel. Wir waren vom Zimmer mit Terrasse mit Zugang zum schönen Garten beeindruckt. Im Restaurant wurden wir sehr gut und schnell bedient und insbesondere der Nachtisch und Süßigkeiten beim Frühstück waren super lecker (Nur der Wein fanden wir etwas zu teuer). Am sauberen und schönen Pool gab es Handtücher bereit. In Mai war das Hotel nicht überbesetzt, somit es eine gewisse Ruhe gab.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Birgit (36-40)

Mai 2010

Wieder mal umgebucht - absolut keine 5 Sterne!

2.4/6

Für Reisende ohne Ansprüche ist das Hotel erträglich. Die schönsten Jahre hat s hinter sich und hätte man uns im Reisebüro gesagt, dass das Hotel NUR von Engländern gebucht wird, wären wir niemals dorthin gefahren... gut, dass wir innerhalb der Thanos-Hotelkette umbuchen konnten. Nach zwei Tagen sind wir dann in das Anassa-Hotel umgesiedelt.


Umgebung

2.0

Für Urlauber, die viel Leuchtreklame mögen, ist Paphos ideal. Viele Restaurants, Discos - ein bisschen wie am Ballermann.


Zimmer

2.0

Der Charme der vergangene Jahre steckt im Detail. Das Hotel benötigt drigend eine grundlegende Renovierung.


Service

6.0

Das Personal im Annabelle war sehr, sehr freundlich und man behandelte uns auch noch sehr nett, als wir umgebucht haben.


Gastronomie

1.0

Englisches Essen - morgens, mittags, abends. Wir konnten es nicht essen. Schade, dass man sich dort nur auf Engländer eingerichtet hat.


Sport & Unterhaltung


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Britta (36-40)

April 2008

Gediegene 5 Sterne, etwas angestaubt

4.7/6

Wir haben das Hotel mit zwei kleinen Kindern in der Vorsaison bereist. Da waren wir als Familie eher die Ausnahme. Das Durchschnittsalter lag bei 65 Jahren, gefühlte 85. Somit war die Atmosphäre im Speisesaal steif und öde. Aber vielleicht ist das zu Ferienzeiten oder im Sommer auch anders. Die Anlage an sich ist sehr gepflegt, eine traumhafte Poolanlage, das Essen ist wirklich köstlich. Das Personal sehr nett und bemüht. Die Sauberkeit in den Zimmern entspricht einem 5 Sterne Haus. Die älteren Zimmer sind etwas dunkler eingerichtet als die Suiten, diese sind sehr hübsch gestaltet und hell gehalten. Paphos ist nicht berauschend, aber auch dort wird zur Zeit die Hafenpromenade überarbeitet und offensichtlich wird sich Mühe gegeben zu verschönern. Das Hotel Almyra direkt neben dem Annabelle war ein häufiges Ziel von uns. Junges Publikum, viele Kinder, warmer Pool, modernes Design. Da es ein Schwesterhotel ist kann man auch dort alles nutzen und hat so etwas mehr Auswahl.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

3.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
2.0

Hotel

4.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Birgit (36-40)

Oktober 2007

Für eine Woche empfehlenswert

4.7/6

Wir haben unseren Herbsturlaub im Hotel Annabelle verbracht. Besonders gefallen hat uns die Lage. Nicht weit weg vom Flughafen und ein guter Startpunkt um Ausflüge zu machen. Wir waren auch mehrfach Tauchen und konnten zur Tauchschule in der Nähe laufen. Das Essen und der Service ist wirklich sehr gut. Besonders das a la Carte-Restaurant ist zu empfehlen. Unsere Tochter hatte dort Geburtstag und bekam eine Torte mit Kerzen, fanden wir sehr aufmerksam. Ich hatte einen Laptop mit und musste leider im Urlaub arbeiten. Man kann eine Karte an der Rezeption kaufen. Mit WLAN kann man dann im Barbereich arbeiten. Das hat wirklich super geklappt. Ich hatte es erst nicht geschafft einzurichten, ein Herr vom Personal hat mir dann (mit einer Engelsgeduld) geholfen. Nicht gefallen hat uns: Unser Zimmer war sehr klein (wir hatten allerdings auch die preiswerteste Kategorie) gebucht. Es war auch etwas renovierungsbedürftig. Ganz schlimm war der große Pool. Die Stufen zum Einstieg waren zum Teil abgebrochen und man konnte sich dort furchtbar den Fuß aufschneiden. Am Boden und an den Wänden lösten sich die Fliesen. Eine Lampe war kaputt und das Kabel hing aus der Wand ins Beckeninnere rein. Wir hatten das der Reiseleitung erzählt und am nächsten Tag schaute sich das auch Servicepersonal an. Also vielleicht wird da nun dran gearbeitet. Der Strand ist mittelmäßig, ein kleiner Einstieg, aber das Wasser ist super. Die Getränkepreise fanden wir auch sehr hoch. Für uns war das Hotel optimal. Wir wollten uns einiges ansehen, Tauchen gehen und am Pool relaxen. Dies konnte der Standort und das Hotel alles erfüllen.


Umgebung

5.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

2.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
1.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
1.0

Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Manuela (41-45)

April 2006

Schöne Hotelanlage

5.2/6

Das Hotel war sehr ansprechend und sauber.Die Poollandschaft ist sehr schön gestaltet.Auch wenn das Hotel voll ausgelastet ist findet man einen ruhigen Platz am Pool.Als erstes hatten wir ein Zimmer mit seitlichem Meerblick, welches wir aber fluchtartig am nächsten Tag gegen ein Zimmer mit direktem Meerblick tauschten, da die Lärmbelästigung schon am frühen Morgen einsetzte.Wer wirklich Ruhe sucht sollte dies bei der Zimmerwahl beachten.Leider gab es Frühstück nur bis 10.00 Uhr, so das wir es meist verschliefen.


Umgebung

6.0

Die Transferzeit vom Airport beträgt c.a. 15 min.Die Lage ist sehr zentral, Einkaufs- und Unterhaltungsmöglichkeiten sind direkt hinterm Hotel.Die Ausflugsmöglichkeiten werden ausreichend angeboten.Wir möchten hiermit Vtours für die vorbildliche Betreuung und dem hervorragenden Service erwähnen.Zu den Preisen allgemein ist Zypern sehr teuer.


Zimmer

5.5

Die Zimmer waren immer sauber und geflegt.Die Ausstattung ist neu, deutsches Fernsehen ist vorhanden, allerdings nur Ard und Zdf.


Service

6.0

Trotz der anfänglichen Schwierigkeiten mit der Lage des Zimmers, wurde uns sofort und sehr zuvorkommend begegnet.Die Zimmerreinigung ist lobenswert und entspricht einem 5 Sternehaus.Zu verbessern wäre, das am Pool die Badetücher für die Liegen vorbereitet werden und eine Bedienung an den Liegen erfolgen sollte.


Gastronomie

3.5

Der Zimmerservice ist leider erst ab 12.30-23.00 zu erreichen.Das Frühstück sollte länger angeboten werden.


Sport & Unterhaltung

Zum Glück gab es keine Animation am Pool oder im Hotel.Dies haben wir genossen.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Karl (41-45)

August 2003

Luxusurlaub noch möglich!

4.5/6

Obwohl schon 15 Jahre im Dienste der Urlauber, noch immer sehr schönes und gepflegtes Hotel.Hauptsächlich englische Urlauber mit mittleren Alters,nur ein kleiner Teil Ältere.


Umgebung

5.5

Sehr zentral gelegen.Der Strand ist nur einige Schritte von der Anlage entfernt.Am Pool und Strand mehr als genug Liegen und Sonnenschirme vorhanden.Frische Badetücher zu jeder Tageszeit erhältlich(auch für den Strand).Die Hauptstrasse richtung Zentrum und Hafen direkt vor der Hotelzufahrt.


Zimmer

5.0

Zimmer sehr sauber und geräumig.Bad in Marmor mit Make-up Spiegel, Fön und immer frischen Bademäntel.Sat TV vorhanden.Klimaanlage im Zimmer regelbar.


Service

5.0

Personal sehr freundlich.Gute Englischkentnisse vom Vorteil,da Deutsch nur an der Rezeption verstanden wird.Zimmer sehr sauber und gepflegt.Animationsprogramm nicht vorhanden.


Gastronomie

3.0

Abends stehen vier verschiedene Restaurants zur Auswahl.Im SB-Restaurant immer Themenbuffet.In dieser Woche wurde ein Thema nie wiederholt.Immer reichlich Speisen vorhanden,die immer wieder frisch nachgebracht werden.Wären nicht die vielen Katzen,die immer zwischen den Beinen abends einen Slalom bestreiten und manchmal auf den Tischen herumlaufen und stehen gelassenes Essen klauen,müsste mann 5 Sterne vergeben.Personal am Abend sehr langsam.Lange Wartezeiten bei den Getränken.Sehr gute Weinkarte


Sport & Unterhaltung

3.5

Pool enthielt viel Chlor.Schwimmende Insekten und Blätter nur selten abgeschöpft.Grosser Pool fast Badewassertemperatur.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Monika ()

August 2003

Hotelbewertung 430730

5.4/6

Zufriedenheit allgemein:<br/>Uns hat der Urlaub sehr gut gefallen. Das Servicepersonal war sehr aufmerksam ohne aufdringlich zu werden. Wir kamen noch in die Renovierungsarbeiten hinein, aber für nächstes Jahr ist bereits gebucht. <br/><br/>Preis-/Leistungsverhältnis:<br/>Bei dem Service, dem Hotel, dem Essen, sehr gut. KLASSE statt Masse!<br/><br/>Kinderfreundlichkeit:<br/>Wir haben zwar nicht viele Kinder gesehen, aber das Personal ist wirklich top mit ihnen umgegangen.


Umgebung

5.0

Super zentrale Lage, Bushaltestelle vor dem Hotel. Tolle offene Empfangshalle, mit NR-Bereich mit viel Grün usw. Wunderschöne gepflegte Gartenanlage mit Pool und Grotte, kleiner Teich... Viel Teakholz. Mit Liebe zum Detail. Das Hotel hat Stil. Die Zimmer sind auch sehr schön und geräumig.


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

6.0

Wir hatten FR, das Schlemmen fing schon beim Frühstück an, Essen top, Vorallem der Kaffee, immer frisches Obst, Gemüse etc... (Holland)


Sport & Unterhaltung

5.0

Kleiner aber super Wellnessbereich, Sauna mit Vorreservierung, Jakuzzi, Massage usw..., Ausflüge können im Hotel gebucht werden. Nachtleben in Paphos, mit vielen Restaurants Kneipen, Souvenirshops. Kato Paphos mit Touristeninformation.


Hotel

5.5

Bewertung lesen