82%
4.3 / 6
Hotel
4.4
Zimmer
3.8
Service
4.2
Umgebung
5.0
Gastronomie
3.8
Sport und Unterhaltung
3.6

Bewertungen

MK (56-60)

August 2021

Gutes Stadthotel

5.0/6

Nicht weit vom Hafen entfernt, Supermarkt und Lokale in der Nähe. Ruhig gelegen Gutes Hotel für den Anfang einer Rundreise.


Umgebung

4.0

Zimmer

4.0

Service

4.0

Gastronomie

5.0

Nur Frühstück - aber lecker


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

stefan (26-30)

Februar 2020

Für einen kurzen Aufenthalt in Ordnung

4.0/6

Das Hotel ist gut gelegen. Die Ausstattung ist eher schlicht und langweilig. Das Frühstück ist nicht sehr gut. Das Personal ist freundlich. Preis pro Nacht war eindeutig viel zu hoch für die Leistung, die man erhält.


Umgebung

5.0

Zimmer

3.0

Zimmer wirkt ziemlich kalt und kahl. An den Wänden waren mehrere schwarze Kratzer. Die Dusche war sehr dunkel. Sauberkeit war gut.


Service

5.0

Gastronomie

2.0

Frühstücksraum sehr ungemütlich. Tische nicht eingedeckt. Brot war sehr trocken. Die Auswahl war begrenzt. Es hatte etwas Jugendherbergscharakter.


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Marcel (19-25)

Dezember 2019

Zentral gelegenes Hotel mit vielen Defiziten

2.0/6

Das Hotel Klettur befindet sich sehr zentral in der Hauptstadt Reykjavik. Es diente für uns nur zur Übernachtung und zum Frühstücken.


Umgebung

6.0

Die Lage ist super. Sehr zental und in der Nähe der Innenstadt. Zu Fuß erreicht man Restaurants, Schwimmbäder, Einkaufsläden, Sehenswürdigkeiten etc. Vom Flughafen ca. 40km entfernt


Zimmer

2.0

Die Ausstattung ist völlig ausreichend. Es gibt einen Wasserkocher, einen Fernseher mit den deutschen Programmen (Vox, RTL, RTL 2). Es fehlt ein geräumiger Schrank, da in dem einen Schrank keine großen Ablagen vorhanden sind und dort lediglich Jacken und Schuhe reinpassen. Der Safe funktionierte von Tag 1 nicht. Das Zimmer wird kaum gereinigt, der Boden blieb dreckig und es wurden nur die Handtücher ausgetauscht, der Mülleimer entleert und das Bett gemacht. Das Bett beinhaltete immer wie


Service

2.0

Die Rezeption war immer anwesend und freundlich. Jedoch wurde der oben angesprochene Safe in 8 Tagen nicht repariert und wir wurden immer wieder auf den nächsten Tag vertröstet, sodass uns die Fragerei irgendwann leider zu doof war. Um 22 Uhr kam dann noch die Servicekraft auf die Idee, 3mal zu klopfen und in unser Zimmer zu kommen .. in Schlafanzug und bettfertig habe ich dann mit ihm über den Safe gesprochen, wo es leider erneut zu keinem Ergebnis kam. Beim Frühstück ist der Service leide


Gastronomie

3.0

Es gibt verschiedene Brote, Kaffeemaschine, Aufstriche (Salami, Käse, Pute, Marmelade), Salat (Gurke, Tomate), Ei, bisschen Obst. Dennoch ist das Frühstück monton und das Angebot variiert nicht. Es gibt z.B keine Nutella, Rührei, Bacon etc.


Sport & Unterhaltung

3.0

Man kann Ausflüge an der Rezeption buchen. Billiard und eine Bar gibt es ebenfalls.


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Jessica (19-25)

Dezember 2019

Leider sehr enttäuscht...nicht nochmal..

2.0/6

Das Hotel hat zwar eine super Lage, hat jedoch sonst nichts mehr zu bieten. Langweiliges und mageres Frühstück. Dreckige Zimmer. Ziemliche Enttäuschung...


Umgebung

6.0

Liegt zentral in Reykjavik, ca 8 Gehminuten bis in die Innenstadt. Gute Parkmöglichkeiten.


Zimmer

2.0

Sehr kleines Zimmer. 1 Schrank ohne Ablagemöglichkeiten. Der Safe war kaputt und wurde nach mehreren Aufforderungen nicht repariert. Sehr dreckig, der Boden wurde nur sehr nachlässig gewischt. Bettwäsche wurde in 8 Tagen Aufenthalt nicht einmal gewechselt... sehr schade für den Preis


Service

1.0

Service war so gut wie nicht vorhanden... um auf den Safe im Zimmer zurückzukommen... wie lagen schon um 22 Uhr schlafbereit im Bett als es aufeinmal klopfte. Wir machten die Tür nicht auf, da wir schlafen wollten. Aufeinmal hat der Angestellte mit seiner Karte die Tür geöffnet und ist reingeplatzt um den Safe (um 22 Uhr) zu reparieren.... dieser hat es auch nicht geschafft. Jedoch wurde uns versprochen, dass der Safe getauscht wird... ist niemals passiert..was soll man dazu sagen. Es wirde s


Gastronomie

1.0

Mageres Frühstück. Keine frischen Brötchen nur Brotscheiben und es gibt nur 3 verschiedene Aufschnitte. Saft hat aus dem Automaten sehr chemisch geschmeckt. In den 8 Tagen Aufenthalt gab es keinerlei Abwechslung.


Sport & Unterhaltung

Nicht vorhanden. Es wurden einem nur sehr sehr teuere Ausflüge angeboten.


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Marc (46-50)

November 2019

Umfassendes Frühstücksbuffet

6.0/6

Tolles Hotel mit gutem Komfort im Stadtzentrum. Warm, sauber und gute Ausstattung. Umfangreiches Frühstücksbuffet.


Umgebung

5.0

Zimmer

6.0

Service

5.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Eva-Maria (66-70)

August 2019

Empfehlenswertes Stadthotel in guter Lage

5.0/6

Das akzeptable Stadthotel bietet durch seine gute Lage und angemessene Ausstattung eine gute Unterkunft als Ausgangspunkt für die Entdeckung von Reykjavik und dem Land.


Umgebung

6.0

Das Hotel liegt in fußläufiger Nähe zur Innenstadt und zu den Bushaltestellen. Durch eine Bergkette ist das Klima in Reykjavik geschützter als in den meisten Teilen des Landes. In Reykjavik selbst gibt es viel zu entdecken. Von interessanten Bauten bis zu Ausflügen zur Wal Beobachtung biten sich in Reykjavik viele Möglichkeiten. Die Fahrt vom Flughafen dauert ca. eine dreiviertel Stunde.


Zimmer

5.0

Die Zimmer sind größtenteils recht klein und einfach ausgestattet. Der Platz für Kleidung, Koffer usw. ist sehr begrenzt. Ansonsten ist alles in Ordnung. Die Betten sind gut und wenn man nicht gerade im unteren Bereich zur Straße schläft, ist es auch sehr ruhig. Es steht ein Wasserkocher zur Verfügung und Getränke kann man im Kühlschrank lagern. Im Bad mit Dusche gibt es einen Föhn.


Service

5.0

Leider muss ich für den Service einen Stern abziehen, da das Personal im Frühstücksraum nicht gerade einen freundlichen Eindruck machte. Sehr unbeweglich standen die Mitarbeiter*innen im Raum (jemand sagte 'wie Ölgötzen'). Allerdings wurde regelmäßig alles nachgefüllt. Das Personal an der Rezeption war dagegen ganz besonders freundlich und zuvorkommend. Einige Reiseteilnehmer hatten Anliegen oder Beschwerden. Alles wurde unverzüglich erledigt.


Gastronomie

5.0

Das Frühstück hat alles, was man braucht, geboten. Neben Wurst, Käse und süßem Aufstrich, gab es täglich frisches Obst. Der Frühstücksraum ist sehr einfach eingerichtet und bei größerem Andrang ziemlich laut.


Sport & Unterhaltung

5.0

Das Hotel verfügt über kostenfreies Internet. Es steht ein Billardtisch zur Verfügung, es gibt gemütliche Aufenthaltsräume und so etwas wie eine 'Kuschelecke'.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Renate (61-65)

August 2019

Geeignet für 1-2 Tage, gute Lage.

4.0/6

Das Hotel hat eine sehr gute Lage, d.h. für Fussgänger und Autofahrer/Parkhaus dabei. Aber es ist ein reines Durchgangshotel und nicht geeignet für einen längeren Aufenthalt. Es ist sehr sauber, die Betten sind sehr gut, die Rezeption immer besetzt. Anreise mitten in der Nacht kein Problem, auch Frühstück um 3.30 mit unserer Gruppe von 20 Personen kein Problem. Der Frühstücksraum hatte den Charme einer Jugendherberge! Die eher schlechte Bewertung bekommt das Hotel über die Ausstattung der Standardzimmer! Es gibt keine Ablagemöglichkeiten im Schrank, genau 5 Kleiderbügel im Doppelzimmer, keine Wandhaken für Jacken aufzuhängen. Im Bad genau die gleiche Situation. Ein Stuhl, der durch die Jacken belegt wurde.


Umgebung

5.0

Gut mit dem Bus/Auto zu erreichen. Der Busbahnhof ist fußläufig in 5 Minuten erreichbar. Innenstadt mit vielen Restaurants ebenso.


Zimmer

2.0

Ich kann hier nur über das Standardzimmer sprechen. Es war sehr sauber und ruhig. Die Ausstattung ist einfach eine Katastrophe. Es fehlen Ablagemöglichkeiten im Zimmer, sowie im Bad. Es gibt 5 Kleiderbügel, keine Wandhaken und 1 Stuhl, der natürlich belegt ist. Der Innenarchitekt, der dies geplant hat, hat seinen Beruf verfehlt! Somit als Standorthotel um Island von dort aus zu erleben nicht geeignet. Höchstens 1-2 Tage, da packt man seinen Koffer sowieso nicht aus.


Service

6.0

Die Rezeption war immer besetzt. Die Zimmer wurden immer gemacht. Alles sauber!


Gastronomie

3.0

Es gibt nur Frühstück und eine Bar. Das Frühstück bot keine Abwechslung. Gekochte Eier waren kühlschrankkalt. Presschinken naja. Es gab aber immer frisches Obst, Müsli, verschiedene Brotsorten.


Sport & Unterhaltung

3.0

Es gab einen Nebenraum im Keller mit Billard und einen Aufenthaltsraum, sowie eine Bar.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

René (56-60)

Februar 2019

Stadthotel für ein, zwei Nächte

5.0/6

Nicht ganz im Zentrum gelegen, aber man erreicht das Zentrum zu Fuss problemlos in 20 Minuten. Wir hatten den Eindruck, dass viele Reisegruppen in diesem Hotel absteigen. Dementsprechend war auch das Frühstück. Alles in allem aber ok für ein, zwei Nächte.


Umgebung

5.0

Bus in der Nähe. Innenstadt gut zu Fuss zu erreichen. Tiefgarage. Ein paar Restaurants in der näheren Umgebung.


Zimmer

3.0

Der Komfort war ok. Von der Lage her hatten wir vermutlich das allerschelchteste Zimmer im Haus: 1,5m vor dem Fenster hatte es ein hohe Mauer. Aber für eine Nacht wars ok.


Service

5.0

Fragen und Anliegen wurden schnell und freundlich beantwortet bzw. erledigt.


Gastronomie

3.0

Der Frühstückraum erinnert etwas an eine Zivilschutz-Kantine und Massenabfertigung (Reisegruppen). Die Qualität des Frühstücks war unterschiedlich: Ich liess auch Sachen stehen , weil ich sie wenig appetitlich fand.


Sport & Unterhaltung

6.0

Reykjavik vor der Tür.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Esther (61-65)

Februar 2019

Am Rand der Altstadt, ideal für Kurzaufenthalt

4.0/6

Das Hotel liegt am Rande der Altstadt und Fussgängerzone non Reykjavik mit vielen Restaurants und Läden. All das ist gut zu Fuss erreichbar. Unser Zimmer war sehr klein und gegen einen Lichtschacht im Innenhof ausgerichtet - für eine Nacht ok. Das Frühstücksbuffet ist gut, der Raum erinnert allerdings eher an eine Kantine (kein Tageslicht) und ist sehr laut. Das Hotel hat eine gebührenfreie Tiefgarage, was für eine Reise mit Mietauto sehr angenehm ist.


Umgebung

5.0

Zimmer

3.0

Service

4.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Tobias (26-30)

Januar 2019

Gutes Hotel in zentraler Lage, optimal für Kurztrip

5.0/6

Neues Hotel mit guten Zimmern, leider konnte das Frühstück nicht überzeugen. Für den Kurzaufenthalt als Stadtbesichtigung hervorragend geeignet, es kann alles zu Fuß erreicht werden.


Umgebung

6.0

Sehr zentral und dennoch ruhig gelegen


Zimmer

6.0

Einzelzimmer waren groß auch das Bad war hervorragend


Service

5.0

Die Rezeption ist sehr gut und spart auch nicht mit Erklärungen


Gastronomie

3.0

Frühstück konnte nicht überzeugen, hat leider etwas von einer schlechten Schulkantine


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Michael (56-60)

Oktober 2018

Ideal für einen Kurztrip

5.0/6

Schönes Hotel in guter Lage ideal um zu Fuß Indie Stadt zu gehen . Zimmer und Frühstück waren gut. Leider bot die Hotelbar keinerlei Snacks an . Tipp Verleihregenschirme wären top.


Umgebung

4.0

Zimmer

5.0

Service

3.0

Gastronomie

3.0

Sport & Unterhaltung

2.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Paul (70 >)

Juli 2018

Einfaches Touristenhotel in günstigr Lage

4.0/6

Die drei Sterne, mit denen sich das Hotel auszeichnet, hat es durchaus verdient, denn alles ist sehr zweckmäßig eingerichtet und eignet sich gut für eine Erkundung der Stadt Reykjavik. Man braucht nämlich nur 10 Minuten, um zu Fuß zur Fußgängerzone zu gelangen. Wir waren mit einer Reisegruppe dort und kamen nachts um 03:00 Uhr an. Die Reiseleiterin hatte uns schon im Bus die Zimmerkarten gegeben, sodass wir direkt ohne Anmeldung an der Rezeption mit dem Fahrstuhl in den 3. Stock hochfahren konnten. Das war sehr positiv, aber das Zimmer 309 lag direkt über dem Hoteleingang, sodass wir in den Folgenächten regelmäßig die nachts ankommenden und abfahrenden Busse miterlebten, die direkt unter unserem Fenster beladen und entladen wurden. Daher kann man nur jedem empfehlen, Zimmer zur Straßenseite keinesfalls zu akzeptieren. Das Zimmer selbst war sehr klein und hatte ein winziges Badezimmer mit einem winzigen Handwaschbecken und einer winzigen Glasablage darüber. Immerhin war die Dusche gut und funktionierte ordentlich. Allerdings war alles sehr sauber und gut gepflegt aus. Die zweckmäßige Ausstattung bestand aus einem kleinen Spanplattenschreibtisch mit Stuhl, einem Doppelbett und einem Sessel. Ein Tisch war nicht vorhanden und der Stauraum in dem kleinen Einbauschrank sehr knapp bemessen. Die Beleuchtung war gut und die Fußbodenheizung noch besser, was man bei den niedrigen Temperaturen nicht hoch genug bewerten kann. Eine Steckdose war nur im Bad zu entdecken. Unter dem Schreibtisch war aber der Minikühlschrank über eine Verlängerungsschnur mit Dreifachsteckdose angeschlossen, sodass man wenigstens einen Laptop mit Strom versorgen oder das Smartphone laden konnte. Der 28 Zoll große Fernseher konnte per Satellit verschiedene Programme empfangen, als deutsche Sender waren nur RTL, Vox und NTV dabei. Erstaunlich war die Geschwindigkeit des kostenlosen WLANs, das im Speedtest 48300 kbit/ beim Download erbrachte und 28100 kbit/s im Upload zeigte. Unter dem Schreibtisch war ein Minikühlschrank eingebaut, der leer war, aber gut funktionierte. Das war ein großer Vorteil, denn so konnten wir uns im Supermarkt mit Getränken versorgen und diese darin kühlen. Glücklicherweise hatten wir uns im Duty Free Shop im Flughafen mit Alkoholika eingedeckt, denn diese sind in Island extrem teuer. In einem der „vinibudin“, den staatlichen „Weinbuden“, in denen man Alkohol kaufen kann, kostete der Jim Beam Whiskey 6900 Kronen, das sind umgerechnet 56 Euro für eine 0,7 l Flasche. Im Duty Free Shop am Flughafen hatten wir für eine Literflasche rund 18 Euro bezahlt! So war das denn auch mit dem Automaten, der in der Lobby des Hotels stand. Hier konnte man eine 0,33 l Bierflasche für 1000 Kronen bekommen, also für umgerechnet 8,20 Euro. In der Bar des Hotels, die sich im Keller befand, waren die Preise ähnlich hoch. Dort war im Übrigen auch der Frühstücksraum, der mit seinem Mobiliar und den Plastikstühlen der Ausstattung einer Jugendherberge ähnelte. Wir hatten Halbpension gebucht und konnten morgens schon vor sieben Uhr frühstücken, weil die Touren recht früh begannen. Das Frühstücksbüffet war recht ordentlich, denn neben Müsli, frischem Obst und Gemüse wurden Aufschnitt und hartgekochte Eier angeboten. Die Kaffeeautomaten funktionierten einwandfrei und verschiedene Brotsorten gab es auch. Positiv war auch, dass sich zwei Servicekräfte um das schnelle Abräumen, Säubern der Tische und um den Nachschub am Büffet kümmerten. Das ging allerdings ziemlich wortlos und unpersönlich vonstatten. Verständlich vielleicht, weil es ausländische Arbeitskräfte waren, die sich auch untereinander nur in gebrochenem Englisch verständigten. Das war auch bei den Touristen der Fall, die sich aus vielerlei Ländern hier einfanden und sich nur mit Englisch untereinander verständigen konnten. Ein Abendessen wurde im Hotel nicht angeboten, sondern wir mussten es im Restaurant „Potturinn og Pannan“, einnehmen, das sich 2 Straßen weiter befand und nur mittelmäßige Kost anbot. Vielleicht auch verständlich, weil wir für das Abendessen knapp 20 Euro bei der Buchung bezahlt hatten. Insgesamt ist also das Hotel Klettur durchaus zu empfehlen, wenn man nicht gerade ein Zimmer zur Straße oberhalb des Hoteleingangs bewohnt.


Umgebung

3.0

Zimmer

3.0

Service

4.0

Gastronomie

3.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Christian (46-50)

April 2018

Zentrumsnahes kleines Hotel.

5.0/6

Sehr zentrumsnah gelegenes sauberes Hotel. Kostenlose Tiefgaragennutzung. Aus unserer Sicht und Erfahrung zu empfehlen.


Umgebung

6.0

Günstiger gelegen geht kaum. Stadtzentrum und Hafen, sowie Gastronomie zu erschwinglichen Preisen fußläufig zu erreichen. Großer Supermarkt (Bonus, 04/2018 noch nicht in Google Maps verzeichnet) direkt um die Ecke.


Zimmer

5.0

Sauber, ordentlich und jedoch vielleicht etwas klein. Unser Zimmer und das Bad wurde jeden Tag gereinigt.


Service

5.0

Nettes freundliches Personal.


Gastronomie

4.0

Wer um Punkt 7 zum Frühstück erscheint hat noch halbwegs Ruhe. Wenn größere Gruppen in den Frühstücksraum im Kellergeschoß einfallen, kann es schon mal lauter werden. Das Angebot der Speisen beim Frühstück war ausreichend. Auch wir können den "Jugendherbergscharakter" bestätigen. Uns hat es nicht gestört.


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Imke (31-35)

März 2018

Man muss Glück bei der Zimmervergabe haben

3.0/6

Haben die erste und letzte Nacht unserer Island Reise dort verbracht. In der ersten Nacht haben wir ein super großes und geräumiges Zimmer in den oberen Etagen mit Balkon bekommen. Hier war alles super und sauber. Unsere letzte Nacht verbrachten wir in einem zwar frisch renovierten aber Mini Zimmer! Matratzen waren leider wie Luftmatratzen


Umgebung

6.0

Ziemlich nah am Stadtzentrum Das Hotel bietet eine kostenlose Tiefgarage an.


Zimmer

2.0

1. Übernachtung: schön geräumig, großes Bad, hatten einen schönen Balkon, schön ruhig. Hier habe ich leider vergessen Fotos zu machen 2. Übernachtung: Sehr kleines Zimmer, Mini-Bad, Betten waren wie Luftmatratzen, Schimmel am Fenster was wir leider erst am nächsten Morgen entdeckten. Sonst hätten wir dieses auf keinen Fall genommen! Es gab eine Entlüftung was ja erst mal positiv erscheint. Leider war diese viel zu laut und man konnte diese auf dem Zimmer nicht einstellen. Ohne Oropax ist hier


Service

3.0

Der erste Aufenthalt war ohne Probleme. Alle sehr nett und zuvorkommend. Als wir am Abreisetag allerdings den Schimmel am Fenster und die Laute Lüftung angesprochen haben, würden wir tatsächlich gefragt ob dieser über Nacht entstanden sei!!! Man speiste und mit einem Tut uns leid ab, wir werden dies beheben.


Gastronomie

4.0

Frühstück mit normaler Auswahl. Atmosphäre allerdings durch der Lage im Keller nicht so schön.


Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Nicole (31-35)

November 2017

Wir würden wiederkommen!

6.0/6

Wir waren für 5 Nächte im Hotel. Das Personal war sehr freundlich und hilfsbereit. Das Zimmer war zwar klein, aber für unsere Zwecke völlig ausreichend. Das Bad war verhältnismäßig groß. Hier war nur der Duschvorhang zu bemängeln, der unten schon sehr abgenutzt war. Die Betten sind bequem, der Parkplatz kostenfrei. Das Frühstück ist zwar wenig abwechslungsreich, jedoch gut und mal ehrlich: daheim gibt’s auch immer das Gleiche! Ansonsten ist dieses Hotel für einen Islandtrip nur zu empfehlen.


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Jutta (66-70)

November 2017

Nettes Stadthotel

3.0/6

Nettes Hotel in absoluter Nähe zur Einkaufsstraße mit Lokalen aller Preisklassen. Auch der Hafen und die Hallgrimskirche sind fussläufig zu erreichen. Trotz hoher Fluktuation nettes Personal. Frühstück ausreichend, ansprechende Bar, Zimmer funktional mit allem was man für meist nur kurzen Aufenthalt braucht.


Umgebung

5.0

Zimmer

4.0

Service

5.0

Gastronomie

3.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Daniela (36-40)

Oktober 2017

Zentrales Hotel geeignet für einen Städtetrip

4.0/6

Das Hotel befindet sich mitten in Reykjavik. Das Hotel hatte eine Tiefgarage, die kostenlos genutzt werden konnte. Die Zimmer waren in Ordnung, aber nichts besonderes.


Umgebung

5.0

Das Hotel liegt zentral und befindet sich neben der Einkaufsstraße Laugavegur.


Zimmer

4.0

Das Zimmer war nicht so groß, aber sauber und zweckmäßig ausgestattet.


Service

5.0

Das Personal war freundlich.


Gastronomie

3.0

Das Frühstücksbuffet bot von allem etwas, war aber nichts besonderes. Leider war sehr viel los, so dass die Auswahl nicht mehr so groß war und die Tische schon sehr schmutzig waren.


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Alisa (26-30)

August 2017

Schönes City-Hotel

6.0/6

Sauber und sehr freundliches Personal. Ebenfalls sehr hilfsbereit. Frühstück war absolut okay. Nichts besonderes, aber absolut ausreichend! Zentral gelegen, aber trotzdem ruhig. In der Nähe war ein Bonus!


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Sabine (51-55)

Mai 2017

3 Sterne zum 5 Sterne Preis mit 1 Sterne Niveau

1.0/6

Hier stimmt wirklich gar nichts! Der Standard gleicht - wenn überhaupt- einer Jugendherberge! Die Standardzimmer sind winzig klein und mit zwei Personen und zwei Koffern praktisch unbrauchbar!Wir haben gleich am ersten Abend ein Upgrade gebucht. Das Zimmer war zwar etwas größer, aber das war auch schon alles! Für insgesamt ~ 200 €/Nacht kann man sicherlich auch auf Island mehr erwarten als: Schimmel in der Dusche, nicht beheizbares Bad, Lüfter im Bad defekt, abgeplatzte Fliesen, einem viel zu kleinem Kleiderschrank, einem Zimmerservice der nicht in der Lage ist Handtücher und Duschvorleger in passender Anzahl auf das Zimmer zu legen. Darüber hinaus wurde das Waschbecken nicht ein einziges Mal in einer Woche gereinigt! Das Zimmer war mit einem Kühlschrank ausgestattet, Gläser mussten wir jedoch selbst jeden Abend erneut von der Rezeption besorgen. Wir hätten auch gerne in der Bar etwas getrunken, leider war das Personal auch hier äußerst unmotiviert! Das Frühstück war eher mittelmäßig und ohne Abwechslung - dafür durfte man das Geschirr selbst abräumen! Der Gipfel jedoch war die Rezeption, hier wusste der eine nicht was der andere tat. All abendlich klebte ein Zettel an der Zimmertür - wir sollten uns an der Rezeption melden um das Upgrade im Voraus zu bezahlen. Nachdem wir dreimal erklärt haben, dass wir dieses bei unserer Abreise täten, haben wir den Rest der Woche die Zettel ignoriert! Als wir am Tag der Abreise zahlten und unseren Unmut kundtaten in dem wir sagten, dass das Hotel keine Werbung für ein touristisch aufstrebendes Land sei und wir so keine Weiterempfehlung geben könnten, ernteten wir ein pampiges: do what you want! NIE WIEDER!!!


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Eric (51-55)

April 2017

Schönes Hotel an guter Lage

5.0/6

Schönes Hotel an guter Lage zur Einkaufsstrasse, Kirche und Wasser. Gutes Frühstück. Preis / Leistung-Verhältnis ist gut.


Umgebung

5.0

Nähe zum Zentrum


Zimmer

4.0

Nicht all zu gross aber schön und sauber


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Wilfried (61-65)

Februar 2017

Empfehlenswertes sauberes Hotel Nähe Zentrum.

5.0/6

Modernes, gutes und bequemes Stadthotel, das als Ausgangspunkt für individuelle oder organisierte Landesausflüge dient.


Umgebung

5.0

Ruhige Lage abseits großer Straßen und doch nur wenige Gehminuten von der wichtigsten Einkaufs- und Geschäftsstraße Laugavegur entfernt. Einige Restaurants, Supermärkte und der Stadtverkehr Omnibusbahnhof Hlemmur sind gut zu Fuß zu erreichen.


Zimmer

5.0

Modern ausgestattet mit Flachbildfernsehen, Kühlschrank, Safe und freiem WiFi. Sauber und komfortabel.


Service

5.0

Netter, mehrsprachiger und freundlicher Service an der Rezeption. Hilfe bei der Planung von Ausflügen am separaten Beratungs- und Buchungsservice.


Gastronomie

4.0

Kein Restaurant, aber eine Bar und Frühstücksraum. Happy hour 18.00 -20.00 Uhr für Bier vom Fass mit sehr gutem Preis. Das Frühstück ist gut und ausreichend. Es gibt aber keine warmen Speisen außer einer Graupensuppe. Ansonsten alles da.


Sport & Unterhaltung

3.0

Billiardzimmer in der ersten Etage.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Elisabeth (26-30)

Februar 2017

Schönes Hotel, leicht zu Fuß in die Stadt

6.0/6

Das Hotel ist modern, renoviert und liegt sehr zentral. Das Frühstück ist inklusive und reichhaltig. Zum Busbahnhof Hlemmur läuft man 5 Minuten und in die "Stadt" ca. 15!


Umgebung

5.0

Zimmer

6.0

Service

Nicht bewertet


Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Jan (70 >)

August 2016

Islandfreund

5.0/6

gute Lage um zu Fuß ins Stadtzentrum sowie zur großen Kirche zu gelangen, ein Busbahnhof ist auch in der Nähe


Umgebung

5.0

siehe oben Allgemeine Bescchreibung


Zimmer

5.0

sauberes und modern eingerichtetes Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

5.0

reichhaltiges Frühstücksbufett


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Nono (19-25)

Dezember 2015

Einfaches Hotel in Zentrumsnähe

5.1/6

-> einfaches Hotel -> neue, moderne, saubere Zimmer -> freundliches Personal -> kostenloses WLAN -> kostenlose Parkplätze -> wenige Minuten zu Fuß bis ins Zentrum -> Frühstück im Island-Vergleich durchschnittlich


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Helene (61-65)

Dezember 2015

SuperHotel für Städtetrip

4.8/6

reichhaltiges Frühstück, freundliches und hilfsbereites Personal, Einkaufsmöglichkeiten , Sehenswürdigkeiten und Lokale in nächster nähe


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

1.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
1.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
1.0

Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Katja (41-45)

Oktober 2015

Gute Lage, bestens für Städtetrip geeignet

4.8/6

Nichts besonderes, aber völlig ausreichend und sauber. Es fehlt ein Schrank im Zimmer (es ist zwar einer dort, aber der ist mit dem Zimmersafe schon überfüllt). Wir haben deshalb aus dem Koffer gelebt. Die City ist sehr gut zu Fuß zu erreichen. Ausflüge können an der Rezeption gebucht werden - wir haben dort nur sehr nette und hilfsbereite Mitarbeiter getroffen. Das Frühstück ist etwas spärlich - es gibt viele tolle und verschiedene Brot und Brötchensorten, aber kaum Auswahl für obendrauf.


Umgebung

5.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

4.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

3.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz
3.0

Hotel

5.8
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Monika (46-50)

August 2015

Gepflegtes Hotel für Städtetrip

4.6/6

Das Hotel hat ca 90 Zimmer und liegt in Gehdistanz zur Altstadt von Reykjavik. Die Zimmer haben alles, was man für einen Städtetrip braucht und das WIFI funktioniert ausgezeichnet. Frühstück wird geboten, bei Bedarf ab 3.00 Uhr früh. Standardzeit für Frühstück 7.00-10.00. Es gibt kein Restaurant im Hotel, nur eine kleine Bar und ein Kühlregal für Sandwiches.


Umgebung

5.0

Zentral gelegen, um die Innenstadt zu besuchen. Zum Stadtflughafen (domestic) sind es 2,5 km. Nach Keflavik (international) sind es 50 km. Die Straße ist ruhig aber nicht sehr ansehnlich.


Zimmer

5.0

Wir hatten Deluxe mit Balkon. Günstig für Raucher, da alle Hotels in Island Nichtraucherhotels sind. Das Bett war sehr bequem und das Zimmer schön und neu eingerichtet. Es gibt einen Kühlschrank, der allerdings leer war. Wasserkocher ist vorhanden. TV hat auch dt. Programme. WIFI funktioniert sehr gut. Badezimmer mit Dusche und WC war angemessen. Das Wasser hat guten Druck.


Service

5.0

Das Personal war sehr freundlich und spricht ausgezeichnet englisch. Die Zimmer wurden täglich gereinigt und die Handtücher getauscht. Der Aschenbecher am Balkon wurde stets übersehen.


Gastronomie

3.0

Das Frühstück ist in Buffetform. Das Angebot ist ausreichend. Es gibt Kaffee aus dem Automaten, in zwei verschiedenen Stärken. Fruchtsäfte sind vorhanden. Es gibt diverse Brotsorten, die auch getoastet werden können. Wurst, Käse, Gemüse und Fisch ist auch da. Frühstück findet im Keller statt, hat uns aber überhaupt nicht gestört.


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Uwe (56-60)

August 2015

Große Zimmer

5.4/6

Hotel mit guter Lage, das. Wir anläßlich einer Rundreise für zwei Nächte nutzten. Große moderne Zimmer, die gut ausgestattet sind. Die Zimmer waren sauber, der Frühstücksraum nur bedingt. Die Auswahl an Speisen und Getränken war überschaubar, aber ausreichen und von guter Qualität.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Maria (36-40)

Juni 2015

Gutes Hotel, wenn man kein Wert auf Frühstück legt

4.9/6

Hotel hat ein freies wlan, was auch recht flott ist. Derzeit wird es renoviert und somit ist in einigen Etagen auch Baudreck, aber Lärm haben wir nicht vernommen. Es liegt zentral und man ist in 5 Gehminuten in der City. Was mangelhaft ist, ist das Frühstück. Hier gibt es Toastbrot, zwei Käsesorten, 3 Wurstsorten, zwei unterschiedliche Marmeladen, etwas Obst, Müsli, abgepellte kalte Eier. Grundsätzlich ok, wenn immer alles vorrätig wäre. Aber bei dem Massenansturm kam die Küche nicht mehr hinter her. Mal fehlte das Besteck, dann war der Kaffeeautomat leer, dann gab es keine Milch mehr, kein Käse etc. Auch die Tische standen lange mit dem dreckigen Geschirr rum. Man hat Personal eifrig arbeiten sehen, aber sie kamen einfach nicht hinter her. Auch muße man beim Frühstück lange anstehen, um an einem einzigen Kaffeeautomaten für alle Gäste sein Wasser zu bekommen, ebenso bei den anderen Dingen.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

3.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
2.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Melanie (26-30)

Juni 2015

Gutes Stadthotel

4.2/6

Stadt ist gut zu Fuß erreichbar; Frühstücksbuffet = Massenabfertigung; bei Anreise haben wir ein kleines Zimmer, bei Abreise ein großes Zimmer mit großem Balkon erhalten


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

2.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
2.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.5
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Klaus (61-65)

Juni 2015

Island Rundreise 06.2015

4.4/6

Dieser Aufenthalt war auf Grund einer Island Rundreise. Daher war man immer nur einige Stunden am Tag im Hotel. Das war auch gut so, den ein rundherum am Hotel gab es nicht. Die Lage des Hotels ist in einer Umgebung, die von gewerblichen Lagerhallen, Werkstätten und leerstehenden Gebäuden geprägt. Grundsätzlich nicht sehr einladent. Das Frühstück war einfach, aber außreichend. Zum Abendessen müssten die Gäste in ein gut 5 min entferntes Restaurant gehen. Leider mussten wir die Reise auf Grund eines Unfalls, Fußverletzung, vorzeitg abbrechen und nach Deutschland zurück fliegen.


Umgebung

4.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

4.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Werner (61-65)

Juni 2015

Geeignet für Kurzaufenthalt

4.9/6

Das Hotel diente einer Übernachtung im Zuge unserer Rundreise und erfüllte unsere Erwartungen. Das Personal war sehr freundlich, die Gastronomie war vorwiegend regional orientiert und schmackhaft. Das Zentrum ist schnell per Fuß erreichbar.


Umgebung

4.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Jutta & Charly (51-55)

Juni 2015

Hotel noch nicht ganz fertig

3.2/6

Hotel wurde erst neu gebaut und ist noch nicht ganz fertig. Teilweise noch Bauschutt und kahle, leere, sehr große Räume im Untergeschoss, wo sich auch das Frühstücksbuffet befindet. Alles sehr groß und ungemütlich. Eher für Reisegruppen konzipiert. Empfangspersonal kannte sich nicht gut aus (z. B. wo das Zimmer ist, etc.), Rezeption oft längere Zeit gar nicht besetzt. Frühstückspersonal sehr unfreundlich. Zimmer mit Kühlschrank! Lage gut.


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
4.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

4.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

2.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
2.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
2.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

3.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Thomas (31-35)

Juni 2015

Gutes Hotel in guter Lage

5.2/6

Das Hotel liegt ganz in der Nähe zum Zentrum, zu Fuß ca. 10 Minuten. Die Rezeption war immer besetzt und war auch sehr freundlich. Die Zimmer waren sauber, da Bad war auch sehr gut. WLAN funktionierte super und war gratis, außerdem konnte man ein paar deutsche TV-Sender empfangen, was ich sonst in ganz Island nicht vorfinden konnte. Vor dem Haus ist auch ein großer Parkplatz auf dem man gratis parken kann. Wir musste am letzten Tag sehr früh weg. Das Personal richtete uns hier sogar um 4:00 Uhr ein "early breakfast". Das Frühstück entsprach dem Standard. Das einzige Manke war auch bei uns das unfreundliche Personal beim Frühstück. Also alles in allem ein tolles Hotel für einen kurzen Aufenthalt.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Alexander (26-30)

Mai 2015

Zentral gelegenes Hotel.

4.5/6

Hotel befindet sich im Umbau und ist daher sehr modern und neu. Die Lage ist gut, man kommt schnell in die Einkaufsstraße. Das Frühstück ist in Ordnung. Die Auswahl ist nicht riesig aber ausreichend. Für 1-2 Tage ok.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Ramona (31-35)

März 2015

Vorsicht! Es ist eine Baustelle

3.0/6

Mein Mann und ich sind aktuell in diesem Hotel, es befindet sich eine Baustelle dort, die über mehrere Stockwerke geht! Die Bauarbeiter beginnen um 8.00 Uhr und man hört sie im ganzen Hotel! Wer kann sollte entweder gar nicht erst hier buchen oder noch umbuchen, die Baustelle dauert anscheinend noch bis Mai! Ich kann das Hotel nicht weiterempfehlen!!! Wir flüchten, wann immer es geht ( sogar bei Schnee und Sturm)! Leider konnten wir nicht in ein anderes Hotel ziehen


Umgebung

3.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
2.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
1.0

Zimmer

3.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

3.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

3.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

1.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz
1.0

Hotel

3.8
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
2.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Henning (26-30)

März 2015

Das Hotel Klettur in Reykjavik

2.5/6

Das Hotel Klettur in Reykjavik ist absolut nicht zu empfehlen. Es ist außerhalb der Innenstatt und ist serh verwinkelt.


Umgebung

1.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
1.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
2.0
Restaurants & Bars in der Nähe
2.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
2.0

Zimmer

3.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

3.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

2.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
2.0
Atmosphäre & Einrichtung
2.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung

1.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
1.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0
Familienfreundlichkeit
3.0
Behindertenfreundlichkeit
2.0

Bewertung lesen

Michael (41-45)

November 2014

Feines Hotel in Zentrumsnähe

5.3/6

Das kleine und feine – und ausgesprochene Nichtraucher – Hotel „Klettur“ befindet sich nur wenige Gehminuten von der Geschäftsstraße Laugavegur entfernt und ist somit sehr zentral gelegen. Vom Flughafen ist es ganz einfach mit dem Flughafenbus Flybus mit Zwischenstopp beim BSI-Busbahnhof (1,7 km entfernt) in gut einer Stunde erreichbar. Die Flughafenbusse steuern so ziemlich alle bekannten Hotels und Guesthouses an. Im Übrigen kann man die Flybus-Tickets auch schon in Icelandair Flügen verbilligt kaufen. Die ausreichend geräumigen Zimmer (insgesamt 86, davon 66 Standard und 20 Deluxe Zimmer) verteilen sich über sechs Etagen (das Erdgeschoss die zweite Etage bildet) und sind recht modern ausgestattet: schalldichte Fenster, Flachbild-TV, Kühlschrank, gratis WLAN-Internet, Safe, Bügeleisen- und Brett, Fön, Bad mit Dusche. Frühstücksbuffet – typisch skandinavisch mit Hering am Morgen – gab es ab 7h (bis 10h) im Kellergeschoss und lies keine Wünsche offen. Falls man etwas mitnehmen möchte, wird dafür 10 EUR in Rechnung gestellt (vorab an der Rezeption zu bezahlen). Dasselbe Kellergeschoss dient abends als Bar. Personal an der Rezeption war stets freundlich und hilfsbereit. An der Rezeption liegen zahlreiche Infomaterialien über Reykjavik und Island auf, ausserdem gibt es Postkarten um 150,- ISK zu kaufen (die es aber im Laugavegur auch ab 60,- ISK zu finden gibt). Will man an der Rezeption z.B. Boarding Pass ausdrucken, kostet das ebenfalls 150,- ISK pro Seite. Aufgrund der heimeligen Atmosphäre und der zentralen Lage, durchaus empfehlenswert!


Umgebung

4.7
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.7
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Alois (19-25)

November 2014

Schickes Hotel in Reykjavik

4.9/6

Tolles nordisches Design am Rande der Innenstadt, zu Fuß in guten 15 Minuten ereichbar. Tolles intercontientales Frühstücksbuffet.


Umgebung

4.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Inge (70 >)

September 2014

Hotel für Stadtaktivitäten

4.2/6

Das Beste an diesem Hotel ist die ausgezeichnete Lage, da die Sehenswürdigkeiten der Innenstadt zu Fuß zu erreichen sind. Gleich um die Ecke ist das Penis-Museum. Sehr interessant! Zur Zeit wird jedoch rundum gebaut.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

3.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

4.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

4.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Kathrin (19-25)

Juni 2014

Tolles Hotel für Städtebesichtigung

5.2/6

tolles Hotel für Städtebesichtigung und Ausgangspunkt für Ausflüge, gratis WLAN im Zimmer, sehr modern, sauber


Umgebung

5.0

Innenstadt und Fußgängerstraße zu Fuß in ca. 5-10 min erreichbar, Imbisslokale und Supermarkt 10.11 in wenigen 100m, Cafes, Restaurants, Pubs ca. 5-15min, direkt neben dem Hotel wird eine Wohnanlage gebaut, hier allerdings keinerlei Störung/Lärm im Hotel bemerkbar


Zimmer

5.0

Zimmer mit Bett, Schreibtisch, Flat TV, Safe, Bügeleisen, Schrank, Bad mit Dusche und WC, Fußbodenheizung,


Service

5.0

Freundliches Personal, Rezeption 24h besetzt, Englisch, Deutsch


Gastronomie

5.0

Frühstücksbuffet mit Schinken, Wurst, Käse, Eier, Paprika, Gurken, Tomaten, Melone, Brote, Müsli, Joghurt, Apfel u Orangensaft, Kaffee, Tee, Selbstbedienung bei Geschirr und Abräumen


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Rüdiger (61-65)

Juni 2014

3 Sterne sind mindestens einer zuviel!

2.6/6

Das Hotel hat 2 Pluspunkte: > free WiFi (und das recht flott !) > zentrale Lage für die Stadt Alles Andere kann man getrost vergessen !


Umgebung

6.0

Liegt sehr nahe an den Einkaufsstraßen und am Hafen: Alles zu Fuß gut zu erreichen. Die Umgebung scheint (Nachts) sehr ruhig zu sein !


Zimmer

3.0

Die Beschreibung "zweckmäßig eingerichtet" trifft wohl zu. Kleiner Kühlschrank (leer), Teekocher, Safe, Fernseher vorhanden. Wir hatten im obersten Stock einen Balkon mit Tisch und 2 Stühlen, andere Mitreisenden waren "im Keller" und schauten gerade noch so auf den Gehsteig. Oberflächlich sauber; ich war jeden Morgen jedoch total "verschwollen" = Staub !


Service

1.0

OK, die "Mitarbeiter" sind nett; hatten jedoch den Eindruck, daß es ausschließlich Ferienjober waren - aber anscheinend alle mit guten Englischkenntnissen. Auf eine Frage bekamen wir die Antwort: "Weiß ich nicht, ich arbeite hier nur!" Und das ist wohl das Motto der ganzen Mannschaft.


Gastronomie

1.0

Im Hotel gibt es nur ein sehr überschaubares Frühstück: Jeden Tag das gleiche, keinerlei Abwechslung. 1 Sorte gekochten Schinken (Formfleisch ist korrekter) 1 Sorte Billig-Käse Dosen-Frucht-Mix hart gekochte und garnier-geschnittene Eier etc. nur um Beispiele zu nennen. Service nicht vorhanden, nichtmal Tische abräumen ! Das Personal restlos überfordert. Der Frühstücksraum viel zu klein, daß oft Gäste keinen Platz fanden ! Mittag- und Abendessen muß extern erfolgen.


Sport & Unterhaltung


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Anja & Maik (41-45)

Mai 2014

Schönes Hotel in sehr guter Lage

5.6/6

Wir haben das Klettur nur für einen Stopp-Over auf dem Rückflug aus den USA genutzt und waren nur 2 Tage hier. Dafür völlig ausreichend. Wir haben es hauptsächlich gebucht, weil es kostenlose Parkplätze bietet und wir einen Leihwagen ab und bis Airport hatten. Fahrzeit etwa 40 Minuten / 50 km. Wir hatten eine sehr frühe Landung (8 Uhr) und waren somit schon 9.30 Uhr im Hotel. Gegen kleinen Aufpreis, ca. 30 € durften wir ab 10 Uhr Ins Zimmer und auch noch Frühstücken. Das war nach einem Nachtflug sehr angenehm. Die Lage ist sehr gut. Hafen, Innenstadt, Museen sind problemlos zu Fuß zu erreichen. Supermärkte und Restaurants sind genügend vorhanden. Von uns eine klare Weiterempfehlung


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Rolf (46-50)

Mai 2014

Hotel Klettur Reykjavik

5.3/6

Zum Start einer Iceland Rundreise bestens geeignet . Fussläufig ist die Einkaufsstrasse sowie der Hafen zu erreichen . Der Busbahnhof befindet sich ebenfalls in der Nähe


Umgebung

5.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Bernd (51-55)

Mai 2014

Gutes Innestadthotel guter Preis

4.6/6

Gutes und sauberes Hotel in der Innenstadt zum Laugavegur 5 min. Nettes Personal (wie meistens in Island) die etwas größeren Zimmer mit Sesseln und Tisch sind auch für einen längeren Aufenthalt geeignet


Umgebung

4.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

3.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
4.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Karsten (46-50)

März 2014

Schönes zentral gelegenes 3-Sternehotel

4.7/6

Das Hotel ist seine drei Sterne wert aber auch nicht mehr. Zum Frühstück gab es jeden Tag dasselbe: eine Sorte Schinken, eine andere Sorte Wurst, eine Sorte Käse. Ansonsten Eier Gurken, Paprika und so weiter. Kaffee schmeckt sehr gut. Das Hotel besticht durch seine gute Lage zur Bucht und zu nahe gelegenen Einkaufsstraße mit vielen Geschäften und netten Restaurants. Derzeit befindet sich hinter dem Hotel eine Baustelle. Ab 7:30 Uhr ist an schlafen nicht mehr zu denken. Ich weiß nicht, wie hoch die Häuser werden und ob man aus dem Fenster nach hinten dann noch eine Aussicht hat. Das vielleicht bei der Planung berücksichtigen.


Umgebung

5.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

4.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

1.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Werner (46-50)

März 2014

Trotz leichter Schwächen empfehlenswert

4.5/6

Lage: unweit des Busbahnhofs Hlemmur und damit an Rande des Zentrums von Reykjavik. Alle wichtigen Dinge lassen sich zu Fuß oder mit dem Bus erreichen. Die Baustelle direkt am Hotel ruht am Wochenende ansonsten beginnt um 8 Uhr der Betrieb (spart den Wecker, für Langschläfer unangenehm) und wird auch 2014 so bleiben da die Wohnungen erst ab 2015 bezugsfertig sind. Zimmer: Im Vergleich zum Fosshotel Lind war unser Standardzimmer (207 im Erdgeschoß) etwas größer und das Bad (Dusche) größer. Wie überall in Island nur sehr kleines Waschbecken vorhanden. Leider war das Zimmer bei Bezug saukalt und die Fußbodenheizung brauchte bei höchster Stufe 2 Tage um eine angenehme Temperatur herzustellen. Es gibt einen Fernseher und eine leere Minibar, Bügelbrett und Bügeleisen sowie einen Safe und Tisch mit 1 Stuhl. Zimmer war ordentlich und sauber. Aufgrund der Bauweise sind die Zimmer sehr hellhörig, was den Schlaf mitunter stört. Betten sind bequem, die Decken warm. Ausstattung: Im Untergeschoß gibt es eine kleine Bar mit Sitzmöbel, die jedoch bereits spätestens um 22 Uhr schließt. Neben der Bar beginnt der Frühstücksbereich mit Buffet und Frühstücksraum. Durch die Landschaftsbilder Islands in den Fenstern wirkt der Frühstücksraum sehr freundlich. Frühstück: Das Buffet bietet u.a. Cornflakes, Milch, Jogurth, Gurke, Paprika, Tomaten, Melone, Käse, Wurst, Heringshappen und verschiedene Brot- und Semmelsorten an. Das Angebot an Süßem beschränkt sich auf Honig, etwas Marmelade, Erdnußbutter und eine Plundergebäcksorte. Säfte aus Orange (igitt war der schlecht) und Apfel. Die Heißgetränke aus dem Automaten waren durchwegs gut. Es werden auch verschiedene Teesorten angeboten. Service: Check-in war der schnellste den ich je erlebt hatte. 2 Minuten? Buchungsbestätigung abgegeben und von dem jungen Herrn umgehend die Zimmerkarte und einen kleine FAQ Hinweiszettel erhalten. Beim Check-out wurden wir freundlich von einer jungen Dame (Spanierin) verabschiedet. Sie hatte für uns auch trotz der frühen Abreisezeit bereits um 03.30 Uhr das komplette Frühstücksbuffet zur Verfügung gestellt (Dickes Lob, so noch nie erlebt) Auch wegen einer Frage zur ausgefallenen Nordlichtfahrt konnte sie uns hilfreich zur Seite stehen (Icelandair erstattet die Tourkosten zurück). Das Bier vom Fass zur Happy hour (2 Glas für 1000 ISK) war deutlichst zu kalt und vermutlich nur knapp über Gefriertemperatur und dadurch völlig ohne Geschmack. Fazit: Bei der Zimmer- und Biertemperatur besteht Steigerungspotential nach oben. Für die Baustelle kann das Hotel nichts und ist nur für Langschläfer ein Thema, die sollten sich einen anderen Ort suchen. Der O-Saft ist Mist. Das frühe Frühstück bei Abreise der Hit. Empfehle Zimmer in den oberen Stockwerken zu nehmen.


Umgebung

4.7
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

4.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.5
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Geertruidis (56-60)

März 2014

Zentral gelegenes Hotel

5.1/6

Trotz riesige Baustelle nebenan, ein sehr angenehmes Hotel. Wir würden die Zimmer zur Strassenseite empfehlen und dann die de luxe Zimmer. Sind etwas größer und zur Vorderseite auch mit Balkon. Haben hier vom Lärm kaum etwas mitbekommen. Hatten leider kein gutes Wetter und haben dann auch keine Polarlichter gesehen. Schade. Unser gebuchter Ausflug wurde vom Hotel umgebucht und wir waren stattddessen in der blaue Lagune. Ein einmaliges Erlebnis! Auch das Konzertgebäude, Harpa, ist sehr sehenswert. Es werden hier auch Führungen angeboten. Auf jeden Fall mal reinlaufen und sich umschauen und staunen! Busstation ist keine 5 Minuten zu Fuß vom Hotel entfernt, so kommt man fast überall hin.


Umgebung

4.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Anja (19-25)

März 2014

Für Ausflüge gut geeignet.

5.1/6

Sehr schönes Hotel, nettes Personal. Jedoch könnte das Frühstück mehr auswahl bieten. Im Gebäude nebenan jedoch im moment bauarbreiten, da jedoch den ganzen Tag Unterwegs, stört es eher weniger.


Umgebung

4.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

4.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Katrin (31-35)

März 2014

Gutes Hotel für den Kurzurlaub

5.4/6

Schönes, neues, kleines Hotel in guter Lage für einen Städtetrip. Presi-Leistunf war super. W-Lan im ganzen Hotel, im Untergeschoss Frühstücksraum und Bar.


Umgebung

6.0

Die wichtigsten Sehenswürdigkeiten sind fußläufig zu erreichen, Supermärkte, Restaurants und Geschäftebefinden sich in unmittelbarer Nähe, trotzdem liegt das Hotel eher ruhig.


Zimmer

6.0

Sauber und zweckmäßig eingerichtet, mit erstaunlich schnellem W-Lan, Kühlschrank und Safe. Alles ziemlich neu, bequeme Betten und ausreichend groß.


Service

6.0

Die Mitarbeiter an der Rezeption waren zu jeder Tages- und Nachtzeit hilfsbereit und freundlich. Jeder sprach gut bis sehr gut englisch. Zimmer waren immer sauber und auch das W-Lan funktionierte sehr gut.


Gastronomie

4.0

Das Frühstück war zwar von der Auswahl her eher spärlich, aber man konnte sich satt essen und auch am Ablugtag oder besser der AbflugNACHT standen Kaffee und Brot, Wurst und Käse bereit. Einzig an der Bar hatten wir ein seltsames Erlebnis, als uns der zuständige Mitarbeiter partout keine Getränke ausschenken wollte...was da los war, konnten wir nicht herausfinden, war aber auch nicht weiter schlimm, haben wir halt unser Geld woanders ausgegeben ;)


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Knut (36-40)

Februar 2014

5 Tage Island inkl Baustelle vor dem Fenster

3.9/6

Für einen Islandkurztrip ein gutes Hotel. Liegt schön zentral u man kommt schnell auf die Strassen in die Umgebung. Man darf keine grossen Ansprüche stellen aber das wichtigste ist vorhanden. Die Baustelle vor dem Fenster war etwas erschreckend allerdings sind die Fenster gut gedämmt.


Umgebung

5.0

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

3.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

2.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
2.0
Atmosphäre & Einrichtung
2.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.5
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Carmen (31-35)

Februar 2014

Tolles Hotel, jederzeit wieder!

5.8/6

Super Hotel, um von dort aus Reykjavik und Umgebung zu erkunden. Es war alles gut zu Fuß erreichbar. Das Personal ist sehr nett und hilfsbereit. An der Rezeption kann man alle möglichen Ausflüge buchen, die Organisation ist wirklich super! Die Auswahl beim Frühstück war überschaubar, aber für den Start in den Tag völlig in Ordnung. Wir können das Hotel sehr empfehlen!


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Katja (46-50)

Februar 2014

Tipp für Reykjavik

4.2/6

Einfaches Hotel in Reykjavik, ca. 10 min zu Fuß zur Stadtmitte. Würde ich jederzeit wieder wählen. Sauber, angenhme Atmosphäre, familiär. Und verhältnismässig preisgünstig im teuren Reykjavik.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

3.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

4.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.5
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Maik (31-35)

Dezember 2013

Gern wieder dieses Hotel

4.3/6

Dein super Hotel.liegt sehr zentral Sodas man die Stadt auch bequem zu Fuß erreicht.es werden Ausflüge angeboten.man ist sehr freundlich und hilfsbereit eingestellt.


Umgebung

4.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

3.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.8
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Jordis (36-40)

Dezember 2013

Modernes Cityhotel

4.8/6

Zentralgelegenes, modernes Hotel. Die Innenstadt ist gut zu Fuß erreichbar. Einziger Nachteil, es gibt lediglich LAN-Verbindung im Zimmer.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Jan (31-35)

Oktober 2013

Sauber und zweckmäßig

5.1/6

Aufgrund der des wenig abwechslungsreichen Frühstücks eher für kürzere Aufenthalte zu empfehlen. Personal freundlich und unterstützt kompetent bei der Ausflugsplanung.


Umgebung

5.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

4.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Nadja (51-55)

August 2013

Sehr gut gewohnt in Reykjavik

5.3/6

Das Hotel Klettur ist ein Stadthotel, welches sehr zentral und günstig liegt. 5 Min Fußweg entfernt liegt der Busbahnhof, von dem man in alle Himmelsrichtungen seine Destinationen besuchen kann. Ebenfalls in 5 Min ist man direkt in der Haupteinkaufsstraße von Reykjavik, in der man unzählige nette Bars, Cafés, Restaurants und Geschäfte zum Shoppen findet. Das Personal ist jung, unaufdringlich, sehr kompetent und extrem freundlich und bemüht. Man fühlt sich gut aufgehoben. Das Frühstück ist zwar jeden Tag das gleiche, aber lecker. Verschiedenen Brotsorten, Marmeladen, Müslivarianten, Joghurt, Milch, immer frische Tomaten, Paprika und Gurken, Schnittkäse, Wurst und Heringssalat, gekochte Eier und was mich recht erstaunt hat, immer frische, aufgeschnittene Honigmelonen und Orangen. Das erwartet man jetzt nicht unbedingt in Island. Der Kaffee war gut, man konnte sogar eine stärkere Variante wählen. Die Einrichtung erinnert an IKEA, was ja nicht unbedingt das Schlechteste ist! Auch die Zimmereinrichtung war sparsam, aber sehr zweckmäßig und modern. Die Betten extrem bequem mit sehr guten Matratzen. Ich habe wunderbar geschlafen. Dass sich in vielen Zimmern die Fenster nicht öffnen lassen, ist aus Reiseführern in Island bekannt, daher nichts zum aussetzen. Die Lüftung funktioniert sehr gut. Flachbildschirm mit deutschen Programmen vorhanden. Was für mich auch wichtig ist, ist ein Zahlenschloss-Safe, in dem man seine Wertsachen sicher aufbewahren kann. Das Bad ist sehr modern, komplett neu und funktionabel! Alles in allem ein sehr empfehlenswertes kleines Stadthotel!


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

4.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Frank (66-70)

Juni 2013

Ein schöner Urlaub zur Sonnenwende

4.7/6

Wir verlebten in Juni bei relativ schönen Wetter 8 Tage Urlaub in diesem relativ neuen und sauberen Hotel. Das Personal, mit dem wir es zu tun hatten war durchweg freundlich. Sprachschwierigkeiten hatte ich, da ich relativ schlecht englisch spreche. Mit Deutsch kam ich nicht weit. Weniger günstig war, dass die Zimmer nur mit einer Sitzgelegenheit ausgerüstet waren. Also die 2.Person musste auf's Bett. Das Hotel liegt nur wenige Minuten von der Hauptgeschäftstrasse entfernt. Auch der Hafen ist zu Fuss erreichbar. Das Abendesssen mussten wir in einem etwa 300 m entfernten Restaurant einnehmen - was aber kein Problem war. ES war ausreichend und hat auch gut geschmeckt. Insgesamt verlebten wir dort 8 schöne Tage.


Umgebung

4.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Dieter (61-65)

Juni 2013

Ordentliches Hotel in Reykjavik

5.7/6

Das Hotel Klettur ermöglicht einen guten Aufenthalt in der isländischen Hauptstadt. Das Zentrum von Reykjavik ist in etwa 20 Minuten zu Fuß erreichbar. Der Empfang war freundlich. Die Zimmer waren geräumig, sauber und gut ausgestattet.


Umgebung

5.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Julia (19-25)

Mai 2013

Durchschnittliches Hotel in Zentrumsnähe

4.5/6

Annehmbares Hotel fünf Gehminuten von der Reykjaviker Einkaufsstrasse entfernt. Saubere, nette Zimmer. Frühstücksangebot immer gleich - nach siebentägigem Aufenthalt etwas langweilig. Leider kein WLAN am Zimmer, dafür LAN Anschluss.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

4.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

2.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Klaus (46-50)

Januar 2013

Chic und Modern im Nordatlantik

5.0/6

Das Hotel ist recht neu und diesen Eindruck vermittelt es auch von aussen und innen. Der technische Zustand des Hotels ist ebenso einwandfrei wie die Sauberkeit (auch im Zimmer). Es gab einen kostenlosen Lan-Anschluss im Zimmer, wofür ich auch spontan ein langes Lan-Kabel in die Hand gedrückt bekam. Wir hatten nur das Frühstück inclusive. Das Frühstück war prima, nicht überladen, aber dafür qualitativ sehr gut. Es war alles dabei, was man für ein ordentliches und reichhaltiges Frühstück gebraucht. Der Speisesaal ist entgegen anderen Bewertungen zwar nüchtern aber keinesfalls langweilig eingerichtet.. einfach neu, pragmatisch und sinnvoll. Die Gästestruktur war schlicht international, wir auch die eine oder andere deutsche Stimme gehört, aber in der absoluten Mehrzahl waren es ganz verschiedene Nationalitäten in überwiegend jungem Alter.


Umgebung

5.0

Das Hotel liegt nahe zur Innenstadt von Reykjavik. Die Shoppingmeile ist Zufuss erreichbar, die Restaurants in der Nähe ebenso. Da wir im Januar dort waren, ist ein Fussmarsch allerdings nicht immer angenehm, vor allem nicht, wenn es wieder einmal so windig ist wie an unseren Tagen. Zum ca. 50 km entfernten Flughafen gibt es den Flybus, der dieses Hotel zu allen Zeiten bedient, an denen Ihr Flug gehen mag. Das Hotel liegt zwar nicht direkt an einer Verkaufsmeile oder mitten im Zentrum, aber man


Zimmer

3.0

Das Zimmer war zwar sehr sauber und technisch in Ordnung, aber dennoch das größte Manko an diesem Hotel. Es gab in diesem Zimmer (302) kein Fenster, dass man öffnen kann. Das Zimmer wurde kontinuierlich über eine zentrale Belüftungsanlage geheizt und belüftet. Daher war es mir persönlich dauerhaft viel zu warm und nachts hörte man das Lüftungsgeräusch weiter. Das Zimmer ist recht schmal und bietet nicht viel Platz. Der Schreibtischstuhl ist tatsächlich, wie bereits von anderen erwähnt, nicht beq


Service

6.0

absolut perfekt! Das Personal ist in jeder Hinsicht absolut klasse! Dort spricht jeder perfekt englisch, jeder dort war sehr freundlich. Das Zimmer war selbst unter und hinter den Nachkonsolen vollkommen sauber. Bei meiner Frage nach dem Internet im Zimmer drückte man mir ohne weiteres Nachfragen ein langes LAN-Kabel in die Hand und sagte, es gäbes einen kostenlosen Anschluss im Zimmer. Sogar am frühen Morgen meiner Abfahrt gegen 5 Uhr konnte ich ein reichhaltiges Frühstücksbuffet genießen. Ich


Gastronomie

6.0

Ich kann nur das Frühstück bewerten. Der Speisesaal mit nebenliegender Bar und einer Chilloutarea machte auf mich zwar einen nüchternen aber sehr modernen und sauberen Eindruck. Das Frühstück war von hoher Qualität, das leckere dunkle Brot ebenso wie der Käse, Kaffee, Kakao, Salat, etc.


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Helga (66-70)

August 2012

Neues Mittelklasse-Hotel

4.3/6

Die Einrichtung des Zimmers war karg. Es gab im Doppelzimmer nur einen Stuhl, keinen Kleiderhaken (um die nassen Kleider aufzuhängen), allerdings einen Wandschrank, dessen Kleiderbügel so hoch angebracht sind, dass man mindestens 170 cm groß sein muss um ranzukommen. Die Leintücher hatten teilweise Risse und waren für das Bett zu kurz. Das Hotel ist neu. Die Doppelzimmer haben Mindestgröße.


Umgebung

5.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

4.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
2.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

4.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

2.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Ingeborg (56-60)

August 2012

Hotel Klettur - kleines Hotel in Islands Metropole

3.2/6

nicht übermäßig groß, überschaubar, Frühstücksraum relativ klein im Verhältnis zur Zimmerzahl, Zimmer sauber, aber klein, wenig Stauraum (kaum Platz für 2 mittelgroße Koffer. Frühstücksbüffet reichlich, obligatorisches Abendessen in Potturinn og Pannan (Essen äußerst mittelmäßig, Suppe war Einheitsbrei, Hauptgericht wenig Geschmack, sehr enttäuschend). Altersdurchschnitt um die 50, Asiaten, Einheimische und hauptsächlich unser Bus mit 56 Deutschen.


Umgebung

4.0

einigermaßen zentral gelegen, ca. Viertelstunde zur Einkaufsmeile, etwa 1/2 Stunde zum Meer, kleiner Supermarkt in der Nähe, ebenso Bank zum Geldwechseln. Ausflüge konnten in der Nähe gebucht werden


Zimmer

3.0

Wie gesagt war wenig Platz zwischen den Betten und den jeweiligen Wänden. Mit 2 großen Koffern wurde es eng. Kleiner Tisch, ein einziger Stuhl, Minibar, Safe, Telefon, kein Balkon, keine Klimaanlage, Flachbildschirm, Badezimmer: WC, Dusche, Waschbecken - alles in bester ORdnung, Fenster konnte nur gekippt werden, daher recht heiß im Zimmer. Sauber und modern


Service

3.0

Personal eher verschlossen bis missmutig (im Frühstücksservice), an der Rezeption besser. Mit Englisch konnte man sich mit jedem verständigen. Zimmerreinigung war in Ordnung, über Umgang mit Beschwerden kann ich nichts sagen, ebenso wenig über Arzt oder Kinderbetreuung.


Gastronomie

2.0

1 Frühstücksraum (eigentlich zu klein), 1 Bar (sehr nüchtern), zum Frühstück gabs genug, Qualität in Ordnung. Hygiene ok. Küchenstil in Potturinn og Pannan sicher nicht landestypisch, Atmosphäre wie in einer Kantine, Chef auch missgelaunt, Preise enorm für Getränke.


Sport & Unterhaltung

Es handelte sich um eine "Entdeckungsreise", keinen Badeurlaub.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Stephan (56-60)

Juli 2012

Kein Standardhotel

4.0/6

Das Hotel ist sauber und übersichtlich. Es wird täglich exakt dasselbe Frühstück angeboten, 2 Sorten Wurst, 2 Sorten Käse, etwas Obst, Marmelade, Gebäck, gekochte und geschnittene Eier. Der Frühstücksraum ist relativ klein und dient gleichzeitig als Bar. Es gibt außer dem Frühstücksraum und einem kleinen Meetingraum im Kellergeschoß keine Räumlichkeiten, in denen sich Hotelgäste aufhalten können. Fahrstuhlfahren ist iobligatorisch. Treppen sind außen am Gebäude unter freiem Himmel als Fluchtwege angebracht, sie können nur im Notfall genutzt werden. Das Hotel ist nur zum Übernachten geeignet.


Umgebung

5.0

Lage ziemlich nahe an der Haupteinkaufsstraße, das Zentrum ist zu Fuß in etwa 10 bis 15 Minuten zu erreichen, ebenso der Hafen.


Zimmer

4.0

Zimmer sind ausreichend groß, eher spärlich möbliert, jedoch mit Flachbildfernseher und deutschen Programmen, Safe, Kühlschrank und Bügelbrett mit Bügeleisen ausgestattet. Das Bad ist geräumig, Fön vorhanden, das Waschbecken sehr klein und kaum Ablagemöglichkeiten für die notwendigen Utensilien. Zustand gut, die Fenster sind landesspezifisch entweder gar nicht zu öffnen bzw. nur mit einem Miniklappfensterchen versehen, das einen Spalt breit geöffnet werden kann. Frischluft ist also Glückssache.


Service

3.0

Rezeption ist ständig besetzt und englischsprachig. Zimmerreinigung war im Wesentlichen in Ordnung. Das Personal beim Frühstück war durch mangelhafte Organisation und zu wenig Personal ständig überfordert. Zum Beispiel wurden Butter oder Marmelade in kleinen Schüsseln hingestellt, wo große angebracht gewesen wäre. Im Extremfall hatte 100 Touristen aus Deutschland eine knappe Stunde Zeit für das Frühstück wegen frühem Ausflugsbeginn. Die Plätze reichten nicht im Raum, ständig war irgendetwas


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Sorka & Franz (61-65)

Juni 2012

Angenehmes, zentrumnah gelegenes 3* Hotel "garni"

4.6/6

Dieses 3*Haus in Reykjavik ist ein recht geschickt zum Hotel umgebautes Betriebsgebäude und steht ,da umliegende ähnliche Gebäude auf der einen Straßenseite abgerissen wurden, einzeln auf einem Areal, das nach und nach zu einer gartenähnlichen Grünfläche umgestaltet wird. Das gesamte Haus ist in einem sehr guten und sauberen Zustand .Auf der gegenüberliegenden Straßenseite allerdings befinden sich eine Reihe von Geschäfts-und Betriebsgebäuden, deren Fronten leider nicht in jedem Fall ansehenswert sind. Die ca.65, aber recht unterschiedlich großen, Zimmer des Hauses liegen auf 5 Etagen , wobei die in den obersten auch über Terassen und schönen Panoramablick verfügen. Dass es im Haus keine Treppenaufgänge gibt, man also die einzelnen Etagen nur mittels zweier Lifte erreichen kann, und dass nur äußere "Feuertreppen " vorhanden sind, das erschien uns anfänglich etwas ungewöhnlich. . Das Hotel verfügt über k e i n Restaurant ;es gibt nur einen funktionell eingerichteten,hellen und sauberen Frühstücksraum mit ca.50Plätzen. Neben diesem befindet sich eine kleine Bar mit ein paar netten Sitzmöglichkeiten.Ein kleiner Meetingraum ist ebenfalls vorhanden. Wir hielten uns Anfang Juni als Mitglieder einer deutschen Reisegruppe (56P.) im Haus auf und trafen dort auf einige wenige Einzelreisende -Amerikaner ,Kanadier, Niederländer....


Umgebung

4.0

Die Lage des Hauses erwies sich als sehr günstig : In nur wenigen Gehminuten war man auf der "Laugavegur", der Hauptgeschäftsstraße Reykjaviks und ganz schnell auch im Stadtzentrum .Dort befinden sich unzählige Restaurants,Cafes kleinere und größere Geschäfte, Banken, Dienstleistungseinrichtungen, Museen, Galerien,das imposante Konzerthaus "Harpa".....die ungewöhnliche Hallgrimskirka und vieles mehr.....


Zimmer

4.0

Die Zimmer im Haus sind, wie schon erwähnt, unterschiedlich groß. Der von uns bewohnte helle, saubere "StandardRoom" in der 3. Etage bot neben dem bequemen Doppelbett, einem Schreibtisch, FlachbildschirmTV-Gerät ,Kühlschrank, Kleiderschrank auch in Fensternähe noch Platz für ein Tischchen und 2 Stühle. Wir blickten auf die freie Rasenfläche und einen Parkplatz neben dem Haus ,darüber hinaus über eine angrenzende Straße mit neuen Reihenwohnhäusern bis zur Uferpromenade.... Durch die


Service

5.0

An der rund um die Uhr besetzten Rezeption wurden wir stets von freundlichen jungen Mitarbeitern empfangen. Neben der Landessprache und Englisch sprach einer der Rezeptionisten ausgezeichnet Deutsch, und dieser gab uns sehr gute Tips und Hinweise zum Erkunden der Stadt ..... Die Zimmerreinigung wurde täglich durchgeführt-Handtücher wurden auf Wunsch,und auch die Bettwäsche während unseres 1wöchg. Aufenthalts 1x gewechselt.


Gastronomie

5.0

Der freundlich gestaltete Frühstücksraum war täglich von 6.30 bis 10.00 Uhr geöffnet, die Tische mit Tassen,und Besteck , Menage , Papierservietten, einem kleinen(künstlichen ) Blumenarragement eingedeckt. Man bediente sich an einem Buffet, das immer mit frischem Obst (Äpfel, Orangen, Melonen), ebensolchem Gemüse ( Tomaten ,Gurken, Paprika) , Säften (Apfel,Orange) bestückt war. Es gab gekochte Eier, ,Wurst, Käse, Marmelade und Nussaufstrich, Müsli, Obstsalat ( Konserve), verschiedene Qu


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen