63%
4.0 / 6
Hotel
4.0
Zimmer
4.3
Service
4.0
Umgebung
4.8
Gastronomie
3.9
Sport und Unterhaltung
4.0

Bewertungen

Rolf (70 >)

September 2019

Wie ein zweites Zuhause

4.0/6

Ein in zentraler Lage befindliches Hotel. Mitten im Zentrum gelegen und trotzdem Strandnah. Die Rückseite wo auch das Schwimmbad ist, ist so toll gestaltet man meint man wär in einer Parkanlage und nicht mitten in der Stadt. Nach der Renovierung ist alles topp in Ordnung. Das Essen ist dank eines Spitzenkochs absolut Spitze, Auswahl groß, Geschmack einfach super nicht zu überbieten. Auch die Zimmer werden sehr gut sauber gehalten. Hand- u. Badetücher täglicher Wechsel. Bettwäsche zwei Wal die Woche und das Personal ist immer freundlich. Wir werden öffters wiederkommen.


Umgebung

5.0

Mitten im Zentrum. Bushaltestelle vor dem Hoteleingang. Zum Weltkulturerbe Nesselbar fährt man mit dem Bus ca. 15 Minuten. Nach Burgas etwa eine halbe Stunde. Die große Strandpromenade ist in 5 Minuten erreicht und sauber und toll gestaltet. Es gibt unheimlich viel tolle Einkaufsmöglichkeiten in unmittelbarer Nähe. Die Fahrt vom Flughafen zum Hotel dauert etwa eine halbe Stunde.


Zimmer

5.0

Ganz neu und sehr sauber. Neue Matratzen im Doppelbett, Flachbildschirm und im Bad eine riesig große Dusche in der 3 Personen gleichzeitig Platz haben.


Service

5.0

Das Personal und nicht nur die an der Rezeption sondern alle haben bei Fragen geholfen so gut sie konnten. Sehr viele konnten auch gut Deutsch.


Gastronomie

5.0

Das Essen war einfach super. Man ißt mehr wie man will weil alles so gut schmeckte. Täglich konnte man unter etlichen Fleisch- u. Fischsorten wählen. Getränke gab es auch reichlich. Man konnte im Speisesaal und auch draußen im Grünen die Speisen einnehmen.


Sport & Unterhaltung

4.0

Es gibt draußen ein großes Schwimmbad und neben der Wellnessanlage und dem Friseur ein großes Hallenbad. Abends waren Leifmusik und Unterhaltungsspiele draußen im Hofgarten .


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Richarda (26-30)

Juli 2019

Im Großen und Ganzen alles in Ordnung!

3.0/6

Preis Leistung ok! War ein totales Schnäppchen!Essen leider nicht so besonders! Zimmer sauber! Gute Lage, alles in der Umgebung vorhanden!!


Umgebung

6.0

Zimmer

4.0

Service

4.0

Gastronomie

1.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

3.0

Bewertung lesen

Rolf (56-60)

Juni 2019

Das 10. Mal kommen wieder.

6.0/6

Waren das 10. mal im Sun Palace. Es war wieder ein schöner Urlaub. Es gab nichts zu beanstanden. Preis - Leistung stimmt. Essen wie immer ausgezeichnet .Personal war wie immer freundlich . Danke an alle.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Stephan (61-65)

Mai 2019

Nicht zu empfehlen

3.0/6

Das Hotel ist in die Jahre gekommen. Obwohl die Geschäftsleitung bemüht ist, Renovierungen vorzunehmen, sich doch Makel ersichtlich. Die Sauberkeit war suliper. Das Essen ließ für ein Haus dieser Kategorie, zu wünschen übrig. Animationsangebot ich null. Spa Angebot o.k.


Umgebung

3.0

Anfahrt o.k, Lage Nahe Fußgängerzone zu laut


Zimmer

4.0

Ordentlich


Service

6.0

Gut und freundlich


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Pascal (26-30)

September 2018

Ein gutes, Mittelklasse-Hotel

6.0/6

Hotel sehr zentral, gute Ausflugsmöglichkeiten, freundliches Personal, saubere Zimmer. Ich bin jetzt das zweite Mal dort gewesen und ich werde sicherlich wiederkommen


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Ralf (51-55)

September 2018

Ein freudliches und zuvorkommendes Hotel

5.0/6

Das Hotel befindet sich Zentral am Sonnenstrand.Der Service ist gut,Essen und getraenke sind ausreichen vorhanden fuer jeden ist was dabei .


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Alles ist vorhanden und man wird kompetet betreut


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Rolf (70 >)

September 2018

Ein sehr zu empfehlendes Hotel

4.0/6

Nach der Teilrenovierung des Hotel ist es sehr zu empfehlen. Zentrale Lage und mit einer super Küche. Preis - Leistung super. Das Personal ist sehr freundlich und hilfsbereit. Darum werden wir dort wieder Urlaub machen.


Umgebung

4.0

Vom Flughafen Burgas zum Hotel ca. 30 Minuten. Viele Sehenswürdigkeiten wie Nesselbar usw. sind in unmittelbarer Nähe und mit öffentlichen Verkehrsmittel schnell zu erreichen.


Zimmer

4.0

Sehr groß, immer sauber und ein riesiger Balkon.


Service

4.0

Immer freundlich und gingen auf Sonderwünsche sofort ein.


Gastronomie

4.0

wir waren alle zufrieden


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Christian (26-30)

August 2018

Das hotel ist fantastisch!

5.0/6

Das Hotel ist wunderbar! Der Pool ist hervorragend. Wir werden wiederkommen. Ich habe super im Hotel verbracht und danke für alles.


Umgebung

5.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Jens (41-45)

August 2018

Sun Palace

2.0/6

Zimmer sind soweit in Ordnung Nur das Essen war voll schlecht und jeden Tag daselbe . Nur zum übernachten geeignet schade .


Umgebung

4.0

Zimmer

4.0

Service

1.0

Gastronomie

1.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

2.0

Bewertung lesen

Silvia (41-45)

August 2018

Werde dieses Hotel nicht wieder buchen

1.0/6

Sehr schlechter Service,Pool war nicht nutzbar geschweige denn wurde er gereinigt würde dieses Hotel nicht weiter empfehlen


Umgebung

2.0

Zimmer

1.0

Service

1.0

Gastronomie

2.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Lmh (26-30)

August 2018

Hygienemangel

2.0/6

Total unfreundliches Personal. Schimmel im Bad. Das Essen konnte ich nach 3 tagen nicht mehr sehen. Spielplatz kurz vor dem Zusammenbruch, sehr gefährlich. Die Bezüge von den Pool Liegen voll ekelig befleckt. Die Sensoren beim Fahrstuhl funktionieren nicht, wenn dann zb die hand zwischen ist reagiert er nicht und schließt trotzdem. Also das war das schlechteste Hotel was ich je besucht habe. Keine 4 Sterne wert!!👎👎👎


Umgebung

4.0

Zimmer

1.0

Das Zimmer war von der Größe gut. Die Klimaanlage war direkt über dem bett meiner Tochter und nur auf eine Stufe einstellbar.somit haben wir sie immer erst an gemacht wenn wir nicht im Zimmer waren. Das badezimmer hat nach abfluss gestunken.der Boden war ständig nass. Duschkabine verschimmelt. Klobürste hab ich nicht gewagt anzufassen total wiederlich.


Service

2.0

Das Personal kam uns nicht recht entgegen. Auf die frage das meine 1,5 Jahre alte Tochter am abreisetag noch ein Zimmer zum Mittagsschlaf bekommen könnte ( um 12 mussten wir unser Zimmer verlassen und um 20.30 wurden wir vom Hotel abgeholt) sagte mir der Herr an der Rezeption entweder Geld bezahlen oder eine gute Bewertung schreiben. Nach einer Bewertung unter Beobachtung vom netten Herr bekam ich dann doch ein Zimmer für 3 std.


Gastronomie

2.0

Die ersten Tage war alles ok.doch als sich das Essen ständig wiederholte haben wir nur noch schwer was runter bekommen.


Sport & Unterhaltung


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Matthias (36-40)

August 2018

Unfreundlich

2.0/6

Das Personal war unfreundlich und nicht hilfbereit .. Der Auzug ging nicht.. mit der hygiene nam man es auch nicht so genau..


Umgebung

4.0

Zimmer

2.0

Service

1.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

2.0

Hotel

2.0

Bewertung lesen

Martina (46-50)

August 2018

Gutes Hotel am Sonnenstrand. Preis-Leistung gut.

5.0/6

Lage Hotel zur City, Promenade und Strand gut. Preisleistung für dieses Hotel gut. Man darf kein 5 Sterne Hotel erwarten, wenn man nur 3 Sterne gebucht hat. Essen wurde immer aufgefüllt und war jeden Tag abwechslungsreich. Waren in einer Gruppe mit 14 Personen angereist. Personal sehr hilfsbereit.


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Sarah (19-25)

August 2018

Nicht nochmal in dieses Hotel... Keine Empfehlung

3.0/6

Wir waren zu 8. im Sun Palace. Das einzig schöne war der Strand und die Bars & Restaurants außerhalb vom Hotel... der Rest war eine Katastrophe!!


Umgebung

4.0

Lage top, direkt vor dem Hotel jede Menge Restaurants und Bars.. ist mit dem Ballermann von Mallorca zu vergleichen. War für uns natürlich top. Auch der Strand war zu Fuß nicht mal 5 Minuten entfernt.


Zimmer

3.0

Zimmer wurde zwar jeden Tag geputzt, jedoch hatten wir eine Kakerlake im Zimmer. Die Bettlaken waren teilweise dreckig. Einmal war ein großer Blutfleck auf der Decke und ein ander mal ein brauner Fleck, den man nicht zuordnen konnte.... Balkon war okay, zwei Stühle und ein Tisch. Der Aschenbecher wurde täglich geleert. Auf dem Hotelflur hat es immer gestunken und im Aufzug war es kaum auszuhalten...


Service

2.0

Personal nicht freundlich. junger Mann an der Rezeption hat überhaupt kein Plan von seinem Job. Kann weder deutsch, noch englisch. Haben bei der Abreise unseren Schlüssel auf den Tresen gelegt, kam ein komischer Blick. Kein Auf Wiedersehen, gar nichts! Putzfrau konnte ebenfalls nicht Grüßen..!


Gastronomie

3.0

Essen jeden Tag das selbe, immer kalt und hat nicht wirklich geschmeckt. Alkoholische Getränke ein Flop!! Gin Tonic in Plastikbechern mit Leitungswasser... Wodka Energy = Wodka mit Fanta im Sun Palace... Die Tischdecken wurde nach Lust und Laune gewechselt. Mussten oft selbst erstmal die Tischdecke ausschütteln oder abwischen. Das Personal hat es gesehen, ist jedoch weiter gelaufen, als würde es sich nicht dafür interessieren...


Sport & Unterhaltung

3.0

Die Reiseleitung vom jeweiligen Veranstalter kam öfter ins Hotel und bot ein paar Ausflüge an.. haben zwei Ausflüge gemacht, viel zu teuer für das was man geboten bekam.. naja! Pool war ganz ok. Man hat danach jedoch ziemlich nach Chlor gestunken, das war nicht normal. Die Stufen, um in den Pool hineinzukommen, waren sehr dreckig.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Sven (46-50)

Juli 2018

Hotel des Grauens

1.0/6

Habe ein Familien Zimmer. 2 Erwachsene. 1Kind. Die Betten sind duchgelegen fürs Kind eine Sessel aufbettung. (Unmöglich) auf Nachfrage fur ein Bett nur leere versprechen. Der Fahrstuhl kann einen nach oben. Oder in den Tod bringen. Das essen geht so nach 1 Stunde beim anstehen bekommt man was. Die Tische ekelhaft. Das tischtuch wurde bestimmt seit Jahren nicht gewechselt.Achtung beim verlassen des Tisches. Zwecks Getränk holen falls ein Getränke Automat funktioniert. Es könnte sein das der Platz und das Essen weg sind. Auch ansonsten macht das Personal nix sauber inklusive Teller, Besteck und Tassen. Alles in allen ein voller rein Fall das Hotel. Bulgarien im Sun palace -niemals wieder.


Umgebung

1.0

Ballermann Atmosphäre. Laut und teuer.


Zimmer

1.0

Matratzen durchgelegen. Oberflächlich sauber. Syfong in der dusche ekelhaft dreckig.


Service

1.0

Sevice? Nicht vorhanden. Den Manager sammt Personal sollte man entlassen.


Gastronomie

1.0

Manches war genießbar. In Deutschland geschlossen vom hygiene kontrolleuer .


Sport & Unterhaltung

1.0

Musik immer das selbe. Tag für Tag. Animation. Lachhaft


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Dietmar (46-50)

Juli 2018

Unser Urlaub im Sun Palace Hotel

2.0/6

Im Angebot war das Hotel bzw. die Anlage ganz anders vorgestellt, wie wir es erlebt haben. Ich muss ehrlich sagen, dass wir sehr enttäuscht waren. Kein deutschsprechendes Personal. Mit Englisch und Russisch kommt man durch. Was positiv war, war das Essen. Sehr vielseitig und ausreichend. Die Anlage an sich ist nicht gepflegt. Das Hotel ist in die Jahre gekommen. Die Tische werden vom Servicepersonal zwar abgeräumt, aber mehr auch nicht. Andere Länder, andere Esskulturen. Manche russischen Besucher hätte man Teller mit Rändern geben müssen, so voll wurden diese befühlt. Was heruntergefallen ist, blieb einfach liegen. Es interessierte auch niemandem. Die Auflagen der Liegen am Pool waren sehr verschmutzt. Das Hotel liegt in der dritten Reihe zum Strand. Wenn durch die Animateure am Pool Musik abgespielt wurde, wurde gleichzeitig beim Nachbarhotel Musik abgesspielt. Also volle Beschallung aus allen Richtungen. Zum Strand sind es ca. 300 m. Man muss direkt durch eine Einkaufsstraße (Partymeile) zum Strand. Es ähnelt sehr dem Ballermann. Man muss das Fenster in der Nacht zulassen, da die Großdiscotheken bis in den frühen Morgen auf sind (6 Uhr). Am Strand konnte man sich ein ruhiges Plätzchen suchen. Zu empfehlen ist, dass man sich selbst einen Sonnenschirm (9 Lewa/knapp 4,5 €) und eine Unterlage zum Liegen kauft. Es gibt genügend Bereiche am Strand, wo man diese aufstellen kann und weitere Kosten sparen kann. Ansonsten kostet jedes Teil am Strand, also jede Liege und der Schirm 9 Lewa pro Tag. Das sind bei 2 Liegen und einem Schirm 27 Lewa. Dort wo wir waren ist All Inclusive nicht zu empfehlen, da es unmittelbar am Strand für kleines Geld gutes Essen und Trinken gibt. Ansonsten sind die Menschen dort sehr freundlich. Das waren unsere Eindrücke. Dieses Hotel werden wir nicht mehr nutzen.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0

Zimmer

2.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
2.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
1.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

1.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
2.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
1.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

3.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
2.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
1.0

Sport & Unterhaltung

1.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

1.5
Zustand des Hotels
2.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
1.0
Familienfreundlichkeit
2.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Patrick (36-40)

Juli 2018

Wir würden wieder kommen

5.0/6

Zentral gelegen,nicht weit zum Strand und Preis/Leistung stimmt.Für Familien gut geeignet , die Sauberkeit könnte besser sein,aber das ist auch oft Schuld der Gäste


Umgebung

5.0

Im Zentrum daher etwas lauter aber gut zum shoppen und nicht weit zum Strand.Vom Flughafen 30 Minuten


Zimmer

5.0

Für Bulgarien gute Ausstattung.Wir hatten Familienzimmer mit 2 Bäder


Service

6.0

Freundlich und am Barbecue super tolle Mitarbeiter. Probleme wurden zügig behoben


Gastronomie

6.0

Tolle Buffets und leckeres Front-Cooking.Es gibt 4 Mahlzeiten


Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Brigitte (51-55)

Juli 2018

Gutes Preis- Leistungsverhältnis

6.0/6

Saubere, frisch renovierte Zimmer, reiche Auswahl beim Essen und das Hotel liegt sehr zentral neben der Partymeile und vielen Restaurants und viele Möglichkeiten zu shoppen.


Umgebung

6.0

Ca. 30. Minuten vom Flughafen. Das Meer ist nur ca. 10 Minuten zu Fuss entfernt


Zimmer

6.0

Angenehme Matrazen und sehr guter Wasserdruck in der Dusche


Service

6.0

Freundlicher Empfang


Gastronomie

6.0

Reichhaltige Auswahl


Sport & Unterhaltung

5.0

Hallenbad und Massageräume vorhanden


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Corina (41-45)

Juli 2018

Würde ich nicht empfehlen

2.0/6

Zimmer sind gross nur eine Steckdose. Sehr sporadisch eingerichtet.Rezeption auch nicht sehr Aussage kräftig fragt man nach was keine richtige Antwort. Pool ohne Worte sollte mal die Treppe sauer gemacht werden wo man rein geht .Nein da liegen die Angestellten am Pool und gehen baden .die Plastebecher bleiben liegen gehen ca.5 Leute vorbei.So nun zum Restaurant schlimm. Die Tische keine sauberen Decken. Salz oder Pfeffer sucht man Tische abräumen glückssache liegt was unten liegt es auch später am Tag noch da.wenn man früh oder Nachmittag ein Snack haben möchte sollte man so 45 min anstellen (Pizza) ein Plan. Schade um die zeit


Umgebung

3.0

Ist ok


Zimmer

3.0

Gross nur keine 4 Sterne


Service

3.0

Keiner sieht was oder fühlt sich verantwortlich


Gastronomie

1.0

Essen ist ok für die Massen. Sauberkeit leider nicht.


Sport & Unterhaltung

4.0

Für Kinder super


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Marvin (14-18)

Juli 2018

Top Preis/Leistung gerade für Junge Leute

5.0/6

Hotel war mehr als zufriedenstellend. Essen war sehr lecker, Zimmer war renoviert und wurde jeden Tag gereinigt. Personal war nett und einem hat es an nichts gefehlt. Strand ist direkt um die Ecke so wie etliche Basare und Feiermöglichkeiten. Das einzige was wir zu „beanstanden“ haben ist, dass es kein kostenfreies WLAN gab aber das ist Jammern auf hohem Niveau. Können es nur weiterempfehlen sehr gutes Preis/Leistungsverhältnis. Gerne wieder.


Umgebung

6.0

Burgas -> Sunny Beach: 45 min. Fahrt Varna -> Sunny Beach: 2 Std. Fahrt Strand direkt um die Ecke vllt 180m.


Zimmer

5.0

Zimmer war sehr gut nur das es kein WLAN kostenfrei gab und nicht so viele deutsche Programme war etwas schade.


Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Julia und Nicole (26-30)

Juli 2018

Nah am Strand, leckeres Essen, Augehmöglichkeiten

5.0/6

- Disko für Kinder und Erwachsenen jeden Abend, man kann schön nach dem Essen tanzen. - Das Essen schmeckt gut. Es gibt viel Obst und viel Gemüse, so wie verschiedenes Fleisch. - Das Personal gibt sich Mühe. Manager von Restaurant spricht gut Deutsch. Das Essen wird immer nachgefüllt. - Das Zimmer ist gut ausgestattet. - Das Hotel befindet sich ca. 5 Gehminuten vom Meer/Sandstrand entfernt. Sehr zentrale Lage. - Die neue Besetzung (seit Freitag dem 27.07.2018) von Animation ist gut, die Kinder freuen sich mit den Jungs zu tanzen und zu spielen. - Die Fragen werden sofort beantwortet, die Beschwerden sofort umgesetzt, alle Störungen sofort behoben.


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Doppelbett, ein Sessel, ein Stuhl, Tisch, Fernseher, Fön, Dusche, WC, Balkon mit 2 Stühle und einem kleinen Tisch, Wäscherständer.


Service

4.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Steffi (26-30)

Juli 2018

Nicht nochmal dieses Hotel

3.0/6

Lage ist gut, Zimmer sind okay, außer dass die Bettwäsche Flecken hat.. das Essen ist nicht abwechslungsreich und immer kalt, auch wenn man gleich nach dem Öffnen des Restaurants isst. Die Liegenauflagen am Pool sind sehr dreckig und eklig.. Tischdecken im Restaurant werden höchstens einmal die Woche gewechselt... Personal an der Rezeption sehr unfreundlich, wenn man etwas wissen möchte.


Umgebung

6.0

ca. 5 Minuten Fußweg zum Strand


Zimmer

4.0

Service

3.0

Gastronomie

3.0

Sport & Unterhaltung

2.0

Hotel

3.0

Bewertung lesen

Julia (26-30)

Juli 2018

Für uns war es der erste und letzte Besuch

3.0/6

Ich persönlich würde nicht nochmal dieses Hotel buchen. -Das Personal an der Rezeption teilweise sehr unfreundlich. -Auflagen am Pool sehr dreckig -Bettwäsche war eine Zumutung, mein Kopfkissen schimmerte sogar durch den Bezug gelb. -Die Bettwäsche war bei Bezug des Zimmers auch schon dreckig und auch der Fußboden war nicht gewischt (alles total sandig) -Vor unserem Zimmer herrschte Anfangs auch Chaos, wurde dann aber beseitigt als bemerkt wurde, das ich Fotos gemacht hab. -Vom Buffet wird man zwar satt, aber ein größeres Angebot wäre wünschenswert -im Zimmer gab es leider nur eine Steckdose (bei zwei Mädels etwas problematisch ?) -was ich auch nicht so gut fand war, dass das Personal keine einheitliche Kleidung trug, man wusste nie so richtig wer in diesem Hotel nun angestellt ist.


Umgebung

5.0

Das Hotel liegt sehr zentral und es waren nur ca. 5 min bis zum Strand.


Zimmer

3.0

Kühlschrank ohne Getränke Eine Steckdose Fernsehbild sehr krisselig


Service

3.0

Gastronomie

2.0

Sport & Unterhaltung

2.0

Hotel

3.0

Bewertung lesen

Atanas (36-40)

Juli 2018

Sehr zufrieden!

6.0/6

Super zufrieden, gerne werde ich das Hotel noch einmal für meine Sommerurlaub besuchen. Ich empfehle das Hotel an alle die eine super Urlaub am Sonnenstrand machen wollen.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Hans Martin (61-65)

Juni 2018

Neu renovierten Hotel

6.0/6

Alle Zimmer sind neu renoviert. Sauber und gepflegt. Im Zentrum kann Abend laut werden. Viele Deutsche Stammgäste. Deutsche TV-SENDER . Parkplatz gegen Gebühr . Abend Unterhaltung und Kinder Animation.


Umgebung

6.0

Zentrum 100 m zum Strand .Gute Bus Verbindungen na Nessebar und Burgas.


Zimmer

6.0

Gross und neu renoviert


Service

6.0

Freundlich hilfsbereit und Deutsch sprechend


Gastronomie

6.0

Seit 5 Jahre komme ich hier wegen dem Koch


Sport & Unterhaltung

3.0

Von fremdanbieter nie genutzt zu teuer


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Klaus (66-70)

Juni 2018

Ich war zufrieden. Kein Luxus aber Mittelklasse.

5.0/6

Hotel wurde teilweise renoviert. Preis- Leistungsverhältnis stimmt. Personal sehr freundlich. Essen sehr gut. Zimmer sauber. Negativ: Die Bar schließt um 22.00 Uhr obwohl das Programm bis 23.00 Uhr läuft. Hier sollte das Management oder die Reiseveranstalter fürAbhielfe sorgen. Da Animationsteam ist einfallslos und unflexiebel. Der neue Speisesaalmanager erscheint mir arogant. Ich war in den letzten 8 Jahren 10 mal in diesem Hotel un werde es auch zukünftig buchen


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Bett, Schrank, Fernseher, Kühlschrank, Sessel, Tisch, Stuhl, Regal, Telefon, Toilette, Dusche, Waschbecken, Fön. Habe gut geschlafen.


Service

5.0

Das Personal war immer hilfsbereit. wenn möglich, wurden Wünsche erfüllt.Die Auswahl


Gastronomie

5.0

Die Auswahl an Speisen war reichhaltig und abwechslungsreich. Fleisch, Fisch, Salate, Brot, Obst, Kuchen. Die Atmosphäre war von den Gästen abhängig -mal so- mal so.


Sport & Unterhaltung

4.0

Fitness-, Wellness-, Poolanlage ok. Entertainment langweilig bis schlecht.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Rolf (56-60)

Juni 2018

Das war zum 9. mal Sun Palace.

6.0/6

Das Hotel ist unterteilt in einen so genannten Altbau und Neubau. Der Altbau ist vor Beginn der Saison Renoviert wurden und macht jetzt einen höherwertigen Eindruck. Neue Möbel neue Betten sowie Gardinen. Die Bäder haben neue Duschen, Waschbecken mit viel Ablagen erhalten. Selbst die Fußböden sind nun ordentlich mit Laminat verlegt. Auch Toiletten für den Speisesaal und Vorraum sind neu entstanden sowie eine Dusche für den Pool. Das alles hat uns sehr gut gefallen, da wir das Hotel auch im alten Zustand kannten. Nun zu dem , was uns nicht gefiel. Die Animation. Deutsch wird nicht gesprochen, Einfallslos und laut. Auch der " Musiker" macht sehr laut und nicht International. Vor allem bulgarische, russische und rumänische Lieder.


Umgebung

6.0

Das Hotel ist im Zentrum Sonnenstrand. Supermärkte, Gaststätte,Discos u.s.w. alles um die Ecke. Bis zum Strand und Seebrücke ist es nicht weit.


Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Malle (19-25)

Juni 2018

6 Jungs auf Party Tour

4.0/6

Für einen Partyurlaub Ideal. Wer beim Essen und eventuell bei den Zimmern abstriche verkraften kann, für den ist das Hotel passend. Wer ein Renoviertes Zimmer bekommt, kann aber wirklich mit dem Zimmer zufrieden sein.


Umgebung

6.0

Nicht direkt am Strand aber dennoch zentral gelegen.


Zimmer

5.0

Renovierte Zimmer sind gut. Was man von den älteren Zimmern nicht wirklich sagen kann. Es ist also so ein bischen wie Lotto spielen.


Service

3.0

Die Verständigung mit der Rezeption stellte sich als schwierig heraus, denn mit fliesendem Englisch oder Deutsch konnten sie nicht wirklich was anfangen. An der Bargab es billigen Fusel zum Trinken der aber dennoch seinen Zweck erfüllt. ;)


Gastronomie

2.0

Schwachee leistung der Küche. Wir fragen uns immer noch was deas Gericht "misch masch" sein sollte


Sport & Unterhaltung

3.0

Die Animateure sind wirklich bemüht aber das Angebot lässt dann doch wünsche offen


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Markus (46-50)

Juni 2018

Bin gerne hier

5.0/6

Zentral gelegen hotel mit grossen Zimmern und teilweise neu renoviert Vorteil die lage Nachtteil die lage Nachts pool siege lauter


Umgebung

5.0

Vorteil die lage Nachtteil die lage Nachts pool Seite lauter


Zimmer

5.0

Großes Badezimmer


Service

5.0

All in nur bis 23. 00


Gastronomie

5.0

Überschaubar und schmackhaft


Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Johannes (31-35)

Mai 2018

Wegen dem schlechten essen

1.0/6

Das Hotel ist sehr herrunter gekommen die Bezüge bei den liegen am Pool werden am Abend nicht eingesammelt das Abendessen war noch am besten das Frühstück war miserabel was will man erwarten bei 299 €


Umgebung

3.0

Zimmer

3.0

Service

1.0

Gastronomie

1.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

1.0

Bewertung lesen

Steffen (46-50)

Januar 2018

Sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis

4.8/6

Wir waren als Familie mit vier Kindern, im Alter von 0 bis 11 Jahren, im Sun Palace. Für den günstigen Preis mussten wir nur minimale Abstriche in Kauf nehmen. Zimmer und Hotelanlage waren in einem sauberen Zustand. Das Essen war abwechslungsreich und immer lecker. Ein Securitymitarbeiter kümmerte sich stets um Ruhe und Ordnung im Hotelareal. Besonders gefallen hat uns die Kinderanimation, mit einem breiten Angebot für alle Altersklassen. Wir würden selbst wiederkommen und können das Hotel weiterempfehlen!


Umgebung

5.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

3.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Evelyn Patzelt (51-55)

September 2017

Lieber mehr bezahlen.Und ein besseres Hotel nehmen

2.0/6

Zimmer soweit OK, hatte als Alleinreisende ein großes Zimmer mit 3 Betten und einen großen Balkon. Ansonsten ließ alles sehr zu wünschen übrig. Überall Dreck, Essenangebot dürftig, Tische würden nicht abgeräumt, Personal völlig unmotiviert. An den Pool konnte man sich nicht legen, verdreckte, kaputte Auflagen und auch sonst nichts los. Fahrstühle funktionierten nicht und seinen Koffer konnte man allein hoch schleppen. usw., usw. Also lieber lassen und auf Bewertungen was geben.


Umgebung

4.0

Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Klaus (66-70)

September 2017

Ich war immer zufrieden und habe mich dort wohlgef

6.0/6

Zentrale Lage. Kurzer Weg zum Strand. Nettes sehr höfliches Personal. Sehr gute Verpflegung. Sehr abwechslungsreich. Ich bin in den letzten 5 Jahren 9 X dort gewesen und war immer zufrieden. Schöner Pool, Hamam und kostenfreie Liegen am Pool. Werde das Hotel auch zukünftig buchen.


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Franz (66-70)

September 2017

Nicht empfelenswert,

2.0/6

hotel ist renovierungsbedürftig : matratzen durchgelegen: schwimmendes badezimmer : lüfter im bad sehr laut -- essen eintönig ,frühstück butter u. magarine in grossen schalen, in jeder ein messer für alle.


Umgebung

5.0

fahrt zum hotel 3/4 h rückfahrt dauerte sehr lange,da sehr viele gäste auch von anderen anbietern mitfuhren.


Zimmer

3.0

matratzen waren durchgelegen, keine steckdosen am bett, fernseher museumsreif,


Service

4.0

das zimmerpersonal war immer nett u. machten einen guten job.


Gastronomie

2.0

frühstück mittag abendbrot eintönig hygenebedingungen miserabel von 3 kaffeemaschinen 2 defekt kaffeetassen zu 90 % abgesplittert u. unsauber. es gab fast jeden tag das gleiche eier-huhn-schwein,alles klein geschnitten bis auf die entenbeine. kellner nahmen auch schon mal teller während des essens mit.


Sport & Unterhaltung

2.0

Hotel

2.0

Bewertung lesen

Didi (61-65)

September 2017

Hätte ich beinahe vergessen, meine Herbstbewertung

5.0/6

Eigendlich sind wir Dauergast im Sun Palace......zentral gelegen und Alles schnell zu erreichen, aber wirklich Alles !!....Zum Beispiel: Strand, Disco,Restaurant,Basar,Busverbindung (sehr günstig) und Taxi.


Umgebung

5.0

Das Sun Palace ist sehr gut und zentral gelegen..... direkt an der Flaniermeile,aber trotzdem ruhig. Ca. 30Min. dauert der Transfer vom Flughafen bis zum Hotel


Zimmer

5.0

Die Zimmer im Sun Palace sind je nach Buchung, superior oder super günstig....für jeden das Richtige Die Austattung ist Standart bis gut Im so genannte "Altbau" in dem sich auch Low cost Zimmer befinden, ist alles von Grund auf renoviert worden (telefonische Rücksprache mit dem Hotelmanager).....wir haben "Altbau" gebucht. Die Reinigung der Zimmer erfolgt regelmäßig und gut. Je netter man Angestellten ist ....... na ihr wisst schon.


Service

5.0

der Service ist gut bis sehr gut. ich habe nix zu meckern.


Gastronomie

5.0

Alle Speisen, vom Buffet sind gut bis sehr gut . da gibt's 'mal nix zu Beanstanden...... außer man sucht...... Aber ,es gibt solche und solche Menschen ich laß mich da 'mal nicht weiter aus. Das Preis-Leistungs-Verhältnis ist top.


Sport & Unterhaltung

5.0

Wer will und kann sollte an den Freizeitgestalltungen, am Pool, teilnehmen. Auch in der Umgebung und am Strand gibt es viele Fitnesangebote.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Yvi (36-40)

August 2017

Nicht für "Stubenhocker" und Miesepeter geeignet!

4.0/6

Preiswertes Hotel in guter Lage, jedoch mit einigen Abstrichen verbunden und für jede Altersgruppe geeignet. War einige Tage mit meiner Mutter dort, hatten von vornherein ein Best-Price-Zimmer gebucht und waren mit dem Zustand und der Sauberkeit des Zimmers zufrieden. Der TV war zwar alt, aber mal ganz ehrlich, wer hockt schon im Urlaub ständig auf seinem Zimmer und glotzt TV?! Das Badezimmer war sehr sauber, ebenso unser Kühlschrank und Handtücher wurden täglich gewechselt. Kleine Beschwerden über fehlende Handtücher und Toilettenpapier wurden sehr schnell vom Personal behoben und dies stets mit einem freundlichen Lächeln und einem Sorry verbunden. Bin zwar sehr penibel, aber kann im Urlaub auch mal entspannen und fünfe grade sein lassen und ich finde, dies sollten einige der Damen und Herren hier auch mal. Es kann doch nicht sein, dass man sich über wirklich alles aufregt und alles dermaßen mies macht. Das Hotel hat dies definitiv nicht verdient und schon gar nicht bei dem niedrigen Preis.


Umgebung

5.0

Sehr zentral gelegen. Supermarkt, Bäcker und Bushaltestellen in nächster Umgebung. Zwar teilweise etwas laut, jedoch kann man bei der Partymeile vor der Tür auch nichts anderes erwarten. Dies weiß man vorher!


Zimmer

4.0

Zimmer war sauber, jedoch gab es einige Dellen im Laminat und den Türen. Konnten wir jedoch mit leben und fühlten uns wohl.


Service

6.0

Das Personal war sehr freundlich, aufmerksam und hatte immer ein Lächeln auf den Lippen. Falls mal nicht, haben wir es Ihnen ins Gesicht gezaubert. :-)


Gastronomie

4.0

Da ich Vegetarierin bin, vermeide ich grundsätzlich AI-Urlaub. Das Frühstück war mies, Mittag- und Abendessen jedoch überraschenderweise ganz okay. Die Salate waren frisch, lecker und für Naschkatzen wie mich, gab es ein großes Kuchenbüfett, sodass auch ich satt wurde. Die Getränke waren ebenfalls okay. Ich muss dazu sagen, dass wir fast nur unterwegs waren und daher meistens außerhalb gegessen haben.


Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Michael (46-50)

August 2017

Einmal und nicht wieder

2.0/6

Sehr treckig, unsauber, kapute Hoteleinrichtiung, Schlechter Sevice, Zimmer werden nicht richtig sauber gemacht,Kabel im Pool, kabute Blumentöpfe und verwelkte Pflanzen.


Umgebung

3.0

ist gut


Zimmer

1.0

werden nicht richtig sauber gemacht


Service

1.0

schlecht treckige Tische und Inventar und Tischdecken


Gastronomie

5.0

Essen ist ok


Sport & Unterhaltung

1.0

keine Vorhanden


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Christine (36-40)

August 2017

Sun Palace

1.0/6

Es war total dreckig und verschimmelt, nicht geeignet für Familien! Vielleicht für Singles die nur das Hotel zum schlafen brauchen, da sie ständig auf der Partymile sind...


Umgebung

5.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

3.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

1.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
2.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
1.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

3.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
2.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
2.0

Sport & Unterhaltung

2.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

1.8
Zustand des Hotels
1.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
1.0
Familienfreundlichkeit
3.0
Behindertenfreundlichkeit
2.0

Bewertung lesen

Horst (26-30)

August 2017

Für eine Woche reicht's...

3.0/6

Zimmer waren so Lala. Aber für eine Woche ok. Pool war sauber. Essen war in Ordnung. Man kann einen Aufenthalt in diesem Hotel empfehlen!


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Larissa (36-40)

August 2017

Liebe Leute bucht dieses Hotel auf keinen Fall !!

1.0/6

Liebe Leute bitte bucht dieses hotel auf keinenfall. Insgesamt kann man sagen , dass das Hotel im Ganzen ziemlich schmutzig ist. Wie man diese Höhle als 4-Sterne Hotel anbieten kann-wir wissen es bis heute nicht ! Wer sich den Urlaub nicht versauen will sollte hier die Finger sofort von lassen !!! Toiletten in der Lobby unzumutbar!!! Die Liegestühle sind teilweise schon kaputt, die darauf liegenden Matten sind so ekelig, dass man lieber nur am Handtuch liegt. Von den 4 Sternen aus dem Angebot hat dieses Hotel lediglich gutgemeinte 2 verdient.


Umgebung

4.0

Die Fahrt zum Hotel war entspannt.


Zimmer

1.0

Zimmer werden nicht richtig sauber gemacht, in den 10 Tagen wo wir da waren haben die 2 mal das Zimmer sauber gemacht keine waschbecken Toilette geputzt ,Bettlaken 1 mal gewechselt. Teilweise gab es nicht genug Warmwasser, starker Geruch aus dem Bodenablauf im Bad, es fehlten Ablagen und Haken, wo man etas unterbringen konnte. Keine Steckdose im Badezimmer, dreckiege Abwurfeimer. Am aller aller schlimmsten sind die Betten das geht soweit dass man nicht mehr schlafen kann man hat solche Schmer


Service

1.0

An der Rezeption wurde man beim Check in nicht richtig aufgeklärt alles musste man erfragen. Wir sind um 11:00 Uhr angereist haben All inklusive gebucht durften aber erst das Zimmer um 14:30 Uhr beziehen und das Armband für All inklusive bekommen erst um 15:00 Uhr und ab 16:00 Uhr dürften wir Essen und Tinken.


Gastronomie

1.0

Es fängt an mit dem Essen fast immer das gleiche. Man musste sehr lange stehen,dass man was zum Essen kriegt (15-25 Minuten) und so bei jeder Mahlzeit. Zu wenig Sitzgelegenheiten. Keine Kaffeetassen, kein Besteck, Teller (Kaffeetassen waren zu 90 % angeschlagen und die nicht in ausreichender Menge vorhandenen ,Geschirr und Gläser nicht richtig sauber ,Tischdecken oft schmutzig und mit Löchern). Das Personal kam nicht nach mit der Lieferung von Geschirr, so dass man immer erst nach Tassen nachfra


Sport & Unterhaltung

1.0

Hotel

1.0

Bewertung lesen

Verena (41-45)

August 2017

Nie wieder, eine Zumutung

1.0/6

Essen & Trinken: nicht abwechslungsreich, Tische schmutzig und nicht in ausreichender Zahl vorhanden, nicht genügend Geschirr vorhanden, Kaffee morgens aus Plastikbechern da keine Tassen mehr da waren oder auch warten auf Gabeln die erst wieder abgewaschen werden mußten, Schmutzige Tischdecken und mittags und abends Plastikbecher zum Essen, auch den Nachtisch gab es in Plastikbechern !! Pizzen oder Pfannkuchen halb schwarz. Hotel: Viele Liegen am Pool kaputt und schmutzig, die Liegenauflagen aufgerissen und schmutzig, die wenigen Sonnenschirme igitt, lose Fliesen , Rasen am Rande des Pools gab es vielleicht einmal, viel zu laute Musikbeschallung am Pool durch Animation und durchs Nachbarhotel gleichzeitig!, Abräumen der Tische erfolgte Stunden später Lage: Zentral mitten im Geschehen, man kann sich den leider nicht entziehen Pool: Viele Liegen am Pool kaputt und schmutzig, die Liegenauflagen aufgerissen und schmutzig, die wenigen Sonnenschirme igitt, lose Fliesen , Rasen am Rande des Pools gab es vielleicht einmal, viel zu laute Musikbeschallung am Pool durch Animation und durchs Nachbarhotel gleichzeitig! Zimmer: Laminat im Zimmer nicht richtig verlegt 5mm breite Rillen, Kühlschrank schimmelig, ausgefranzte alte Handtücher,die auch fleckig waren, kein Flachbild TV wie angegeben, gestörte Nachtruhe durch Partymeile in der Nähe trotz geschlossener Fenster, Flurbeleuchtung sehr dunkel - man konnte kaum das Schlüsselloch finden, Schimmelränder im Bad, Flurteppich schmutzig und fleckig , extra Gebühren für WLAN, durchgelegene alte Matratzen Service: Keine Ahnung an der Rezeption vom Reiseveranstalter, keine Info Mappe von Neckermann - Bucher, nur eine Person sprach deutsch, Abreise ??, Abfluß der Dusche verstopft - aufgeschrieben aber ignoriert, Sport & Freizeit: Ungepflegter Fitnessraum, der Schweiß vom Vorgänger klebt noch dran Strand: waren in der Hauptsaison da, dadurch alle Liegen schon vermietet


Umgebung

3.0

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
3.0

Zimmer

2.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
2.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
2.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

1.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
1.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
1.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

1.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
2.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
1.0

Sport & Unterhaltung

1.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

1.5
Zustand des Hotels
2.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
1.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Petra (46-50)

August 2017

Das Hotel ist vielleicht 1 Sterne wert. Wenn überhaupt

1.0/6

Dieses Hotel auf keinen Fall weiter zu empfehlen. Kaputtes Geschirr, total alles verkeimt. Unmögliche Zustände . Warum wird so ein Hotel noch vom Reisebüro weiter angeboten , obwohl wir darauf hingewiesen haben, das die Bewertungen schlecht sind. Uns wurde gesagt , das es nicht stimmt und Renoviert geworden ist. So einen Urlaub wünsche ich keinen.


Umgebung

2.0

Wir wollten eine ruhige Lage. 50 m von der Party Zone entfernt waren wir. Bis frühs 5 Uhr laute Musik. Vom Flughafen waren wir noch 2 Std. unterwegs bis zum Hotel u zum Strand vom Hotel 10 min.


Zimmer

1.0

Das Zimmer war schrecklich u dreckig und Schimmel im Bad an der Decke u Waschbecken. Kopfkissen schmuzig,Matratze durch gelegen verkeimt u Sessel auch. Laken zum zu decken eingerissen u Handtücher kaputt mit Löchern u vieles mehr. Alter Röhrenfersehr , alte Sessel , Schränke kaputt , alter kleiner Kühlschrank. Nicht aufgefüllt mit Gedränken. Klimaanlage nicht einstellbar. Bad alles alter Zustand


Service

1.0

Konnten so gut wie kein Deutsch. Oder sie wollten uns einfach nicht verstehen.


Gastronomie

2.0

Essen war nicht Abwechslungsreich.


Sport & Unterhaltung

1.0

Fitnessraum war zum Tod lachen . Gastronomie. Um Gottes Willen. So viel kann ich nicht schreiben ,was wir dort erlebt haben. Wir sind mit den Nerven Total runter. Und das war unser Urlaub. Danke schön. !!!!


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Julius (19-25)

August 2017

Nicht empfehlenswert.Zu laut, zu viel, zu unsauber

3.0/6

Angegebene 4 Sterne sind nicht verdient! Dennoch muss man sagen das die bewertungskriterien natürlich anderst sind als die hier in Deutschland.


Umgebung

4.0

Die Lage des Hotels ist im ganzen nicht schlecht. Es ist nicht weit bis zum Strand und man ist direkt an der "großen Patrty-/Essensmeile". An jeder Ecke wird man angeredet man solle doch zu ihnen kommen. Angebote ohne ende. Alle wollen nur dein Geld sehen. ACHTUNG!! Es gibt stände wo sogar Physisch gehandelt wird, meine Frau wurde einmal fast in ein restaurant gerissen. NO GO! Der Strand ist schön man bekommt auch immer eine Liege! 2 liegen + Schirm kosten 24 Lev, also knapp 13 Euro, für den G


Zimmer

3.0

Das Zimmer war weitgehenst Sauber. Wurde, wenn man ein Schild rausgehängt hat, auch Täglich geputzt. Leider war das Bett auf einer Seite kaputt wodurch die Nächte doch recht ungemütlich waren. Als wir dies an der Rezeption anbrachten und rund 15 min auf jemanden warteten der uns weiterhilft wurden wir stehen gelassen. im Großen und ganzen: Zum Schlafen reicht es. (Deutsches TV war auch vorhanden)


Service

4.0

Der Service war so lala. Gut war das die Teller immer schnell abgeräumt wurden. Großartig mehr Service gab es da nicht. Man könnte noch die netten jungen Damen und Herren erwähen die ab und zu mal vorbei kamen und fragten ob man nicht etwas spielen möchte. Auch die Nette Putzdame ist zu erwähnen. Sie hat immer Freundlich gegrüßt und uns die Letzten Tage sogar täglich Frische Blumen ins Zimmer gestellt. Die Dame war ein Highlight für uns.


Gastronomie

2.0

Das schlimmste war das essen. Die Qualität war Mangelhaft. Das erste Stück Kuchen im Urlaub war direkt verschimmelt. Großartige Variation im essen gab es nicht. Hühnchen, Rind, Pommes, Reis, Salate und Brot. Obst gab es auch da, musste man aber schnell sein (so wie bei allem) da die Gäste aus dem Osten meist wir wilde Raubtiere sich auf des Essen gestürzt haben und dann meist mit 3-5 Vollgeladenen Tellern gegangen sind. Ebenso bei den Pfannkuchen die es gab. Der schnelle gewinnt und nimmt dann a


Sport & Unterhaltung

3.0

Die Liegen sind schnell vergriffen. Die auflagen sind ekelhaft ( aufgerissen, verschimmelt, ausgebleicht) der Pool war im großen und ganzen sauber, ist ja auch kein wunde rbei der Menge Chlor was reingeworfen wurde. Ab und zu schwamm ein Becher an einem vorbei der den Weg in den Pool fand.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Marija (26-30)

August 2017

Ich erwarte für 2.500€ mehr

1.0/6

Das Hotel ist eine Zumutung, es ist sehr dreckig unfreundliches Personal. Das Essen ist eine Zumutung,wir mussten uns immer was kaufen, die Hygiene das kennen die gar nicht. Leute Finger weg denn ich wahr da für zwei Wochen und das war kein Urlaub. Ich musste denn Boden selbst putzen alles desinfizieren.😱


Umgebung

2.0

Uns wurde gesagt Strand Nähe ä ne, 800 m nicht wie gesagt 150m. Sehr viele Basar und Supermärkte.


Zimmer

1.0

Das Zimmer ist eine Zumutung wir haben mit milden mit Gestank und ständig verstopfte Dusche .


Service

1.0

Das ist eine Unverschämtheit.


Gastronomie

1.0

Nur ein Wort🤮


Sport & Unterhaltung

2.0

Tischtennis,Pool,ganz.


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Karsten (41-45)

Juli 2017

Preis und Leistung passen

5.0/6

Wir waren 12 Tage zu fünft im Sun Palace. Die Zimmer waren Landestypisch ok. Essen vom Buffet war sehr abwechslungsreich und selbst für unsere 3 Kinder immer was dabei. Als Ausflug empfehle ich die Jeep Safari. Der Pool war immer sauber. Zum Strand sind es ca. 10 Minuten. Dieser ist aber am ganzen Sonnenstrand restlos überfüllt.


Umgebung

3.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Ines (51-55)

Juli 2017

Gutes Hotel

5.0/6

Sofortige Klärung Zimmerwechsel super! Hotel kann nix für die Gäste, die sich teilweise beim essen furchtbar aufführen. Vielleicht ein bischen wenig Tassen Gläser Besteck. Ansonsten sehr nettes Personal , manchmal zu wenig.


Umgebung

5.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.5
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Sabrina (31-35)

Juli 2017

Für JGA gut, für Familien ungeeignet

3.0/6

Wir wollten Familienurlaub machen, jedoch ist es sowohl im Hotel, als auch von den umliegenden Clubs so laut (Musik), dass man nachts schlecht schlafen kann (60 - 85 Dezibel nachts um 11 Uhr auf dem Balkon). Die Zimmer wurden gut geputzt, allerdings gibt es schimmelige Ecken im Bad und die Matratzen sind vermutlich noch von der Hotelgründung. Den Aufzügen kann man nicht trauen, diese fallen regelmäßig aus und sind beängstigend rappelig. Das Essen schmeckt sehr gut. Für Junggesellenabschiede bestimmt gut geeignet :)


Umgebung

2.0

Zimmer

2.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

3.0

Bewertung lesen

Steven (19-25)

Juli 2017

Eine Katastrophe !!!

2.0/6

Liebe deutsche !!!! Bitte nicht weiter buchen dieses hotel ist die reinste Katastrophe. Es fängt an mit dem Essen fast immer das gleiche und es schmeckt nicht jeden . Wir hatten all inklusive und es hieß es gibt Cocktails mal ganz ehrlich nein ! Das ist irgend was im Plastik Becher !!! Genau so wie die softgetränke geht garnicht . Weiter mit den Zimmern es gibt hier im Hotel zwei Arten von Zimmer wir haben beide einmal sehen dürfen das erste Zimmer war Menschen und würdig . Das Badezimmer war eine Katastrophe die Toilette war undicht zu dem nicht befestigt ,es stinkt, in der Dusche war über all Schimmel. Im Zimmer an sich war über all Dreck . Das Laminat auf dem Boden war lückenhaft und am aller aller schlimmsten sind die Betten das geht soweit dass man nicht mehr schlafen kann man hat solche Schmerzen im Rücken dass man nicht mehr schlafen will ! Man kann einfach nicht mehr liegen !!!! Im Zimmer befindetet sich ein Kühlschrank aber der ist komplett dreckig oder mit Schimmel befallen ist ich will es mir nicht genauer angucken . Manch einer buch eventuell mit Meer Blick den gibt es aber hier NICHT !!!! Wir haben mit paar deutschen vor Ort geredet . Sei es eine Party Gruppen ,Rentner oder Familien jeder sagt das gleich NIE WIEDER ! Alle Zimmer hier in diesen hotel sind dermaßen schlecht einfach und verstehe manche Bewertungen hier im Internet nicht das es angeblich gut sei !! Das sind alles fakes !!! Liebe Leute bitte bucht dieses hotel auf keinenfall ich bin gerade vor Ort und würde am liebsten direkt nach hause fliegen .Jetzt zum positvien wir haben über ITS gebucht und eine reiseleiterin mit bekommen die hier Programme anbietet ( zum Glück nicht im Hotel ) und bei Problemen SOFORT hilft .Wir haben wegen ihr ein anderes besseres Zimmer bekommen aber auch nur so viel besser als das davor . BITTE NICHT BUCHEN LEUTE BITTTTE !!!!!!!!!


Umgebung

4.0

Ist sehr nah an der Meile aber auch nah an der Party .


Zimmer

1.0

Ehrlich gesagt würde ich am liebsten nicht eine Sonne vergeben .


Service

3.0

Wenn man was braucht wir es zwar beschaft aber Sprachkenntnisse sind kaum verhanden und das Personal sieht nur gestresst aus .


Gastronomie

3.0

Nicht jeder Manns Kost .


Sport & Unterhaltung

2.0

Ein wenig für Kinder und manchmal Bingo mehr aber auch nicht .


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Marek (36-40)

Juli 2017

Hotel schlecht gepflegt

3.0/6

Highlight war das gute Wetter nettes Personal an der Rezeption und das Essen teilweise . Das Hotel selber ist sehr runter gekommen, überall etwas kaputt und wird nicht repariert. Im Zimmer läuft Wasser aus der Toilette, Sauberkeit kennen sie gar nicht. Von 12 Tagen ging die Klima 4 Tage nicht. Handtücher fehlten ab und an, Bettwäsche kaputt oder dreckig. Möbel und Fußboden kaputt. Wir hatten trotzdem einen schönen Urlaub, da wir von morgens bis abends am Meer waren, und späten Abend in der Stadt.


Umgebung

4.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
3.0

Zimmer

3.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
2.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

3.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
2.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
2.0

Gastronomie

3.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
2.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
2.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

2.7
Zustand des Hotels
2.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
2.0
Familienfreundlichkeit
4.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Didi (61-65)

Juli 2017

Wenn das ewige Pfunde abspecken nicht währe,.....

6.0/6

Ein Hotel für Jede Altersklasse . Zentral gelegen und trotz dem relativ ruhig Busstation vor dem Haus. ein freundliches Haus mit netten Mitarbeitern


Umgebung

6.0

zum Strand sind es nur wenige Meter. Discos , Restaurants und Bars sind alles in der Nähe. Also auf in's Leben. vom Kaugummi bis zum Maßanzug kann man hier alles kaufen und das auch noch günstig


Zimmer

5.0

in den Zimmern gibt es alles was benötigt wird. Stubenhocken kann ich zu Hause hier möchte man was erleben Bett und handtuchwechsel wahren regemä0ig.


Service

6.0

Der Service klappte super immer nett und hifsbereit diese Menschen , trotz einiger Miesepeter.Meckerkoppe gibt's ja immer irgend wie


Gastronomie

6.0

Essen war prima und wie immer viel zu viel. Selbst nach der dritten Woche war ich nichts von dem guten Essen leid.Schade nur um die Kilo die ich wieder abtränieren muß. Für die Eisbar wünschte ich mir einen Mitarbeiter der die Ausgabe übernimmt, damit das rumgeschmiere aufhört, sowie eine Softeismaschine , mit 2 Sorten Eis , für große und kleine Kinder


Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebote gibt es one Ende inder Anlage des Hotels sowie ind Nähe und am Strand


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Peter (31-35)

Juli 2017

NIE WIEDER SUN PALACE! Meidet dieses Hotel!

1.0/6

Das war das schlechteste Hotel, in dem ich jemals war - und habe auch andere Gäste (und sogar Mitarbeiter) Selbiges sagen hören. Das Negativ-Highlight ist sicher eine Security, die zum Teil Gäste bedroht und sich an 12-jährige deutsche Mädchen ranmacht. Ich kann jedem, der auch nur irgendwelche Mindestansprüche hat, von diesem Hotel nur abraten. Der Sonnenstrand kann wirklich schön sein, aber der Sun Palace ist vermutlich das schlechteste Hotel in der ganzen Umgebung!


Umgebung

4.0

Die Lage ist gut, wenn man kein Problem mit nächtlichem Lärm hat. Man ist direkt bei einer Party- und Einkaufsstraße und nicht weit vom Strand entfernt.


Zimmer

1.0

Es gibt Kakerlaken und Schimmel. Die Zimmer waren nie wirklich sauber, die Betten unangenehm und ohne ordentliche Überzüge (verrutschen ständig - und das bei dem ekligen Bett), es gab keine Deckenüberzüge, die Klimaanlage hat die halbe Zeit nicht funktioniert, bei anderen hat der Kühlschrank auch nicht funktioniert, teilweise gab es nicht genug Warmwasser, eine Lampe war defekt, der Fernseher war alt und man konnte die Untertitel nicht ausschalten (3 deutsche Sender).


Service

1.0

Die Security hat Gäste bedroht und sich an ein 12-jähriges deutsches Mädchen rangemacht. (!) So etwas habe ich noch nicht erlebt. Allgemein waren die Mitarbeiter großteils unfreundlich, aber es gab aber Ausnahmen. Beim Pool sitzt noch ein "Lifeguard", der ständig auf sein Handy schaut. (massiv unterfordert) Die Rezeption hat jegliche Kommunikation möglichst gemieden. Als ich mich dann endlich beschweren wollte, wurde ich mehrmals über die Erreichbarkeit des Hotelmanagers an der Rezeption ange


Gastronomie

2.0

Das Essen ist maximal erträglich, das Fleisch habe ich zwei Wochen lang nicht mal angefasst. War dann mehrmals außerhalb des Hotels günstig und gut essen. Gewöhnt euch an Pommes, Reis, Salat und Obst! Kaffee und Pizza sollte man nicht mal anfassen, Bier und Cocktails sind wie zu erwarten auch von geringer Qualität. Ewiges in der Schlange stehen und warten inklusive Vordrängler, zu wenig Sitzgelegenheiten, Gabel und Teller sorgen für weitere Wartezeiten. Alles in allem einfach unangenehm.


Sport & Unterhaltung

1.0

Ein kleiner Pool, der teilweise zu kalt, teilweise zu dreckig, teilweise zu chlorhaltig ist. Die Liegestühle sind teilweise schon kaputt, die darauf liegenden Matten sind so ekelig, dass man lieber nur am Handtuch liegt. Statt Rasen gibt es einfach Erde. Ein Tischtennistisch mit schlechten Schlägern und meist ohne Ball, nicht funktionierende aber kostenpflichtige Billardtische in der Lobby, ein paar weitere kostenpflichtige Automaten und freundliche und bemühte Animateure, die aber mangels Mögli


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Stefanie (31-35)

Juli 2017

Günstiger Traumurlaub für Familien

5.0/6

Familiengeeignetes Hotel. Personal war sehr engagiert und freundlich. Animationsprogramm war überschaubar, für uns aber ausreichend. Das gesamte Hotel war sehr sauber. Kaffee gab es leider nur von 8-12Uhr und von 16-17Uhr. Buffet reichhaltig, für Kinder jeden Tag Pommes Frites und ganz viel Obst.


Umgebung

5.0

Transfer zum Hotel problemlos. Ca. 30 Minuten bis zu 50 Minuten, je nachdem wie viele andere Hotels noch angefahren werden müsse.Stadtnah, über Reiseveranstalter super Ausflugsmöglichkeiten, Jeep Safari mit alten Militärjeeps sehr zu empfehlen, zum Strand sind es allerdings mehr als 300m, ca.700m. Shoppen direkt vor dem Hotel.


Zimmer

5.0

Zimmer waren sauber. Modern eingerichtet, mit Balkon. Klimaanlage und Kühlschrank, Fernseher. Wäscheständer auf dem Balkon. Leider kein Schild für die Putzfrauen, daher keine Möglichkeit auf deren Dienste zu verzichten. Täglich frische Handtücher. Große Dusche.


Service

5.0

Sehr bemühtes Personal. Netter Service. Täglich Zimmer wischen, frische Handtücher. beim Essen wird beim Buffet sofort nachgelegt, wenn etwas alle ist. Personal räumt dreckiges Geschirr sofort ab. Wenn Kinder alleine am Buffet sind und Hilfe brauchen, sehr hilfsbereit. Rezeption rund um die Uhr besetzt. Geld tauschen im Hotel sehr zu empfehlen.


Gastronomie

5.0

Reichhaltiges Buffet. Wird immer sofort nachgelegt, wenn etwas alle ist. Viele verschiedene Obstsorten zu jeder Mahlzeit. Nachtisch extrem süß- Geschmackssache. Kaffee lecker, aber nur zu festen Zeiten 8.00-12.00 Uhr und 16-17.00 Uhr. Es gibt jeden Tag sowohl Mittags als auch abends Pommes Frites, unsere Kinder waren begeistert. Tische zu Essen sowohl drinnen, als auch draussen vorhanden.


Sport & Unterhaltung

5.0

Animateure sehr bemüht. Kinderdisco für die kleinen sehr beliebt. Ansonsten Wasservolleyball, Dart usw. Abends zum Teil ebenfalls Programm. Nicht aufdringlich.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Angelo (19-25)

Juli 2017

Party Urlaub echt okay

4.0/6

Die Zimmer waren Super, dass Bad lies zu wünschen übrig. Essen war lasch aber wer es mag. Alles in allem ganz gut und für ein Partyurlaub echt okay.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Manfred (61-65)

Juni 2017

Wie immer sehr zufrieden.

6.0/6

Familiaeres Hotel im Zentrum vom Sonnenstrand. Freundliche aufmerksame Bedienung. Gute Kueche und grosse Zimmer. Ich bin Stammgast, der in Bulgarien lebt und immer im Juni in dieses Hotel zieht um Freunde aus Deutschland zu treffen.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Karl (14-18)

Juni 2017

Freundliches, billiges Hotel für jung und alt

5.0/6

Der Empfang am ersten Tag war sehr freundlich. Die Zimmer sind gross und freundlich eingerichtet. Ich hatte die Erwartung im Hotel waeren voll mit 'Sauftouristen' , aber die Hotelgaeste waren freundlich und es gab keine Probleme. Das Essen kann leider nicht mit den deutschen Verhaeltnissen mithalten aber es war jeden Tag eine grosse Auswahl und es hat immer gut geschmeckt.


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Clara (14-18)

Juni 2017

Ein prima Hotel !

6.0/6

Das Hotel hat eine sehr gute Lage, da es sich im Zentrum des Sonnentrandes befindet. Es handelt sich um ein ueberaus sauberes Hotel mit sehr freundlichen und zuvorkommenden Personal. Das Essen ist ebenfalls sehr gut vorallem fuer den Preis. Insgesamt laesst sich das Hotel definitiv epfehlen vorallem weil das Preis-Leistungsverhaeltnis prima ist!


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Rolf (56-60)

Juni 2017

Famielienfreundliches Hotel.

5.0/6

Das Hotel hat eine gute Lage .Es liegt im Zentrum vom Sonnenstrand nicht weit vom Strand . Es hat ein gutes Preis Leistungsverhaeltnis. Das Personal ist sehr zuvohrkommend . Auf Probleme wird sofort reagiert.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Rolf (56-60)

Juni 2017

Familien freudliches Hotel.

5.0/6

Das Hotel hat ein gutes Preis - Leistungs erhält ist. Es liegt im Zentrum vom Sonnenstrand .Der Strand ist gut zu erreichen.Das Personal ist freundlich. Probleme werden sofort behoben.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Peter (36-40)

Juni 2017

Gerne Wieder- schöner Urlaub

6.0/6

großes Hotel im Zentrum vom Sonnenstrand- ich bin kurzfristig für eine Woche nach Bulgarien zum Entspannen gefahren. Gut dafür geeignet


Umgebung

6.0

Lage im Zentrum des Ortes Sonnenstrand. Geschäfte und Bars in unmittelbarer Nähe. Der Transfer dauerte vom Flughafen dauerte in etwa 45 Minuten- Ausflüge in die Altstadt von Nessebar (20Minuten) und nach Burgas (1 Stunde) angenehm


Zimmer

6.0

großes Zimmer mit Klimaanlage, Balkon und Kühlschrank. Ich habe sehr gut geschlafen- Blick auf den Pool- sehr gut


Service

6.0

Das Personal war sehr, sehr freundlich und hilfreich. Vielen vielen Dank.


Gastronomie

6.0

Das Essen war sehr gut- gute Auswahl an lokal Speisen- Das Restaurant jedoch war oft überfüllt


Sport & Unterhaltung

5.0

An Fitness und Wellness war ich nicht interessiert. Der Pool ist schön und groß- es gab jeden Tag Animation


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Kerstin (14-18)

Juni 2017

Sehr gutes Hotel für alle Altersstufen

5.0/6

Das Hotel liegt in einer sehr zentralen Lage und in noch angemessener Entfernung zum Strand. Bei der Ankunft ueberzeugte es sofort durch Sauberkeit sowohl von innen, als auch von aussen. Waehrend des gesamten Aufenthalts war zudem die Hoeflichkeit des Personals auffallend, sodass der Aufenthalt generell als sehr positiv zu bewerten ist.


Umgebung

6.0

Zimmer

4.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Julian (26-30)

Juni 2017

Nie wieder

1.0/6

Schlechtes essen Handtücher dreckig Pool Bereich dreckig Getränke an der all inklusive bar ungenießbar Alles stinkt nach Chlor


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Klaus (66-70)

Juni 2017

Sehr absprechendes Hotel

6.0/6

Hotel liegt zentral, Essen sehr gut, Personal sehr freundlich, Zimmer sauber, Preis/Leistungsverhaeltnis stimmt.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Julia (31-35)

Juni 2017

Gutes Preis-Leistungs-Verhältnis

4.0/6

Sehr zentral gelegenes Hotel in der Nähe vom Strand. Sehr zuvorkommender und netter Hotelmanager. Gutes Essen sowie nettes Küchenpersonal besonders zu hervorheben ist die Nettigkeit des Küchenchefs. Hat immer ein offenes Ohr und spricht gut Deutsch. Zimmer waren dem Preis-Leistungs-Verhältnis angemessen.


Umgebung

5.0

Zimmer

4.0

Service

3.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Dietmar (61-65)

Juni 2017

Preisstark und kaum zu toppen ! Ständig wieder....

6.0/6

Kannze glaub'n odda nich........ wir sind schon seit vielen Jahren Stammkunden im Sun Palace und hatten, bis auf ein paar Nickeligkeiten , nichts auszusetzen. Es ist aber an der Zeit , dieses Hotel noch einmal in ein positives Licht zu rücken . Dank des umsichtigen Personals gibt es eigendlich keinen Grund etwas zu bemängeln


Umgebung

5.0

das Sun Palace liegt mitten im Zentrum des Seebades Sonnenstrand und es ist möglich , mit dem Bus zu anderen netten Orten,wie z.B. zur Altstadt nach Nessebar zu Fahren Trotz der zetralen Lagen hat man das Gefühl sich in einer Ruheoase zu befinden Ich bleibe Stammgast, ohne Wenn und Aber.


Zimmer

5.0

Die Zimmer sind zweckmäßig bis gut ausgestattet und dem 4 Sterne-Standart entsprechen. Bettzeug und Hantuchwechsel finden regelmäßig statt. Auf Wunsch werden Hantücher auch täglich getauscht.


Service

6.0

Am Service des Hotels Sun Palacee gibt es nichts zu bemängeln. alle geben ihr Bestes


Gastronomie

6.0

Die angeboten Speisen im Hotel sind allemal Top. es gibt nichts auszusetzen, denn die Auswahl ist groß, so das jeder etwas findet.......... ob groß oder klein.


Sport & Unterhaltung

5.0

Nicht nur im Hotel, sondern in der ganzen Sonnenstrandregion gibt es vieke Freizeitangebote zur freien Nutzung. Das schont den Geldbeutel. Gratis: Tischtennis, Beachvolleyball,Poolanimation und schwimmen im Meer, sowie ähnliche Aktivitäten. Kating, Jumping oder Jetskiing, sowiel Fallschirmfliegen, müssen naturlich bezahlt werden


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Herta (70 >)

Juni 2017

Ich werde gerne wieder kommen2018 mit 84 Jahren.

6.0/6

Ein Hotel ganz nach meinem Geschmack. Ich war nicht zum ersten Mal im Sun Palace und möchte gerne noch einmal wieder kommen. Alles hier in diesem Haus macht einen ordentlichen Eindruck .


Umgebung

6.0

Das Sun Palace liegt im Zentrum vom Sonnenstrand und bis zum Strand sind es ca. 300 Meter. es gibt viele Freizeitangebote, Restaurants und Bars sowie Discos in der Nähe. Mit 83 habe ich aber kein Interesse an lauter Musik. Im garten des Hotels ist es aber sehr ruhig und man kann sich hervorragend entspannen.


Zimmer

5.0

Mit den Zimmern und den Zimmermädchen war ich sehr zu frieden. der Wäschtausch fand regelmäßig statt.


Service

5.0

Der Service war gut . Zu den Stoßzeiten gab es schon einmal Engpässe, doch im Großen und Ganzen funktionierte der Ablauf super


Gastronomie

5.0

Gastronomie mäßig gab es auch nichts zum meckern. Essen war gut und die Getränkeauswahl war auch super


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Brigitte (51-55)

Juni 2017

Gutes Hotel für Familien

5.0/6

Gute Lage. Schöne Anlage. Nettes Personal. Etwas zu wenig Geschirr. Leider auch Urlauber die beim Essen sich etwas gesitterter aufführen könnten. Berge wegschmeißen und denken es gibt nix mehr. Schade


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Frank & Michale (31-35)

Mai 2017

Alles ok!

5.0/6

alles ok soweit koente mehr deutsch Gesprochen!! Leute nett soweit !! Essen ok Trinken ok !! Hotel ist auch ok !! Wuerden wieder kommen ,Animatoin gut sehr freundlich !!


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Anja Buch (36-40)

Mai 2017

auf zum sonnenstrand

5.0/6

Wir waren Ende Mai vor Ort. Der Service, das Personal waren aufmerksam. Zimmer sauber und gross. Das Essen war gut / es hat geschmeckt. Animation ist ausbaufaehig.


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Horst (70 >)

Mai 2017

Ein Hotel mit guter Atmosphäre

5.0/6

hotel gut sehr nettes personal im hotel gibts eine sehr nette familiere atmosphaere essen sehr gut ausreihende auswahl und abwechslungsreich.service ist auch gut.


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Beate (56-60)

Mai 2017

Zu empfehlen für Gäste die eher die Ruhe suchen.

5.0/6

Ruhiges kleines Hotel etwa 10 Minuten bis zum Strand . Ausreichend Liegen am Pool . Saubere Zimmer .... das Personal sehr freundlich


Umgebung

5.0

Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Hanna (31-35)

Mai 2017

Sunny beach

4.0/6

Sehr versteckt, von der Straße aus nicht als Hotel zu erkennen. Vorsicht diebische Möwen unterwegs, die sich gerne das Essen von eurem Teller schnappen.


Umgebung

5.0

Unweit vom Flughafen, ca 30 min Fahrt. Absolut zentrale Lage im Herzen von Sunny Beach. Oropax sollte man mitnehmen es kann nachts laut werden.


Zimmer

4.0

Bett war super. Auch war der Balkon gut. Große Duschen, man darf halt nicht so in die Ecken gucken! ;-)


Service

6.0

Zuvorkommendes Personal


Gastronomie

6.0

Das Essen war einfach super. Morgens schon Börek. Nur leider keine frische Milch zum Frühstück.


Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Ursula (66-70)

September 2016

zu großes Hotel mit überlastetem Personal

3.8/6

Der Zimmerservice war soweit in Ordnung, wenn man von unsauberen Ecken absieht, täglich frische Handtücher und Zudecken. Am Buffet gab es nur angeschlagene Teller und Tassen, z.T. auch unsauber, Das Personal kam nicht nach mit der Lieferung von Geschirr, so dass man immer erst nach Tassen nachfragen musste. Schlimm waren die russischen Gäste, die sich immer zu viel auf die Teller packten und die Hälfte dann nicht verzehrt haben sowie beladene Teller mit auf die Zimmer genommen haben und diese dann mit den Resten u.a. auf den Fluren abgestellt haben. Kaffee gab es nicht all inclusive, sondern nur zu bestimmten Zeiten mit entsprechenden Wartezeiten an den Automaten. Das Essen war schmackhaft, vielseitig und ausreichend. Nachts kam man sich vor wie am Ballermann, von ca. 21.00 Uhr bis früh 5.00 Uhr wurde von allen Seiten sehr laute Musik gespielt.


Umgebung

5.0

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

1.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
1.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
1.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
1.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

2.0
Zustand des Hotels
1.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Matthias (56-60)

September 2016

13.09.-20.09.2016 Matthias u. Helena

3.1/6

Unser Aufenthalt in diesem Hotel war eine absolute Katastrophe. Reinigungsmittel gekauft und Zimmer und Bad gereinigt. Hygiene gleich Null. Steckdosen auf den Fluren hingen aus den Wänden. Türgriffe nicht befestigt. Zimmertüren hatten außerordentlich viel Spiel. Bettwäsche wurde während unseres 1-wöchigen Aufenthalts nicht gewechselt. Fußböden im Zimmer und Bad wurden nicht gewischt. Unfreundliches Servicepersonal. Die alles inclusive Verpflegung war weder abwechslungsreich noch wirklich schmackhaft. Kaffeetassen und Teller waren zu 90 % angeschlagen und die nicht in ausreichender Menge vorhandenen Kaffeetassen bei jeder Mahlzeit heiß umkämpft. Wenn dann wieder mal ein Tablett mit Geschirr vom Personal zerdeppert wurde war uns allen schon bewusst, dass bei der nächsten Mahlzeit noch weniger Porzellangeschirr zur Verfügung stehen wird. Aschenbecher wurden nach dem leeren nicht gereinigt und bei den Kaffeeautomaten wurden die Auffangschalen bei Bedarf nicht entleert. Die Brühe lief regelmäßig über die untergelegten Tischdecken. Wir könnten noch viele andere Unzulänglichkeiten aufzählen. Von den 4 Sternen aus dem Angebot hat dieses Hotel lediglich gutgemeinte 2 verdient. Für uns steht nach dieser Woche fest "Nie nochmals dieses Hotel Sun Palace am Sonnenstrand".


Umgebung

5.3

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

3.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
1.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

1.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
2.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
1.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

1.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
1.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

1.5
Zustand des Hotels
1.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0
Familienfreundlichkeit
1.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Udo (51-55)

September 2016

Sun Palace Bulgarien

2.0/6

Erstmal das Positive (sind wir schnell mit durch): Doppelzimmer angenehm groß mit Balkon. Schöner Strand und Meer. Negativ: Personal: Grießgrämmig bis auf 2-3 Ausnahmen. Bei stark Regen fließend Wasser von der Decke. Speisen immer das gleiche (Geflügel(knapp gar wenn überhaupt) ,Schwein(trocken) , Fisch (halb durch) ,alle warm Speisen kalt mit Glück lauwarm ,Salate keine Angaben zu dem was das sein soll. Sanitärenanlagen defekt und schmutzig ( eingetrettene Türen ,Löcher in den Türen,lose Wasserhähne,Eimer unter den Waschbecken(weil der Abfluß nicht dicht) . Poll eiskalt, das Meer war besser Temperiert. Zeitweise keine Kaffetassen vorhanden und wenn ja dann schmutzig und kaputt. Bei den Esstellern gab es keine Teller ohne Beschädigungen. Poolliegen die Auflagen waren schmutzig und durchnässt. Handtücher auf den Zimmern teilweise nicht gewechselt oder nicht richtig sauber. Defekte Plastikstühle die nicht weggräumt wurden bzw. ausgetauscht.


Umgebung

3.5

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0

Zimmer

3.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

2.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
2.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out: Nicht bewertet

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

1.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
1.0

Sport & Unterhaltung

1.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
1.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

1.0
Zustand des Hotels
1.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
1.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Wilfried (61-65)

September 2016

Kein 4-Sterne-Hotel

4.0/6

keine Freundlichkeit vom Hotelpersonal vorhanden. Das Geschirr war eine einzige Katastrophe. Morgens waren keine Kaffeetassen vorhanden, die Kaffee- maschinen funktionierten z. T. garnicht. Zum teil waren, wenn vorhanden, die Tassen noch dreckig. Nachmittags war der Snack sehr eintönig, es gab immer nur Pizza. Das Zimmer war i.O. Jeden Tag gab es neue Bettwäsche und Handtücher. Die Sauberkeit war nicht wie gewohnt. Das Essen war unserer Meinung nach i.O. Das Hotel würden wir auf keinen Fall noch einmal buchen.


Umgebung

5.0

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

2.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
1.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

4.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
1.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Maggy (41-45)

September 2016

für den Preis ein angemessenes Hotel

4.0/6

Nicht mehr ganz neu, aber für den Preis absolut in Ordnung. Wir waren eine Woche dort vom 13.09 - 22.09.16 und würden wieder das gleiche Hotel nehmen. Alle die da meckern: Sucht Euch doch ein anderes Hotel das mehr kostet...mal sehen ob das dann besser ist, oder in Deutschland Urlaub machen da gibt es Essen und trinken wie ihr es gewohnt seid, man sollte bedenken es ist sehr günstig und wir sind da in Bulgarien!!! Also im Urlaub, wir waren zufrieden und werden wieder dort Urlaub machen, sehr zentral gelegen alles zu Fuß erreichbar und ich denke für jeden etwas zu Essen und zu trinken dort!!!


Umgebung

5.0

Die Fahrt vom Flughafen Burgas zum Hotel betrug ca. 30 - 35 Minuten!


Zimmer

4.0

Service

4.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Rudi (46-50)

September 2016

Maximal 2 Sterne

3.7/6

Das Hotel ist in einem schlechten Zustand (Wasserschäden,defekte und lose Fliesen, defekte Beleuchtung, defektes Mobiliar,die Dusche überschwemmt das Bad, starker Geruch aus dem Bodenablauf im Bad, defektes Laminat und dadurch Verletzungsgefahr) Das Personal ist meist unfreundlich (lächeln scheint nicht erlaubt zu sein) außerdem trägt es häufig Privatkleidung . Die Verpflegung ist schlecht (das Essen war häufig kalt, wenig Abwechslung, oft nicht gewürzt) Die Sauberkeit im ganzen Haus lässt zu wünschen übrig (Geschirr und Gläser nicht richtig sauber und häufig angeschlagen, Tischdecken oft schmutzig und mit Löchern) Das Hotel ist nicht das , was man bei einem 4 Sterne Hotel erwartet.


Umgebung

5.0

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

3.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

2.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
1.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

2.0
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
1.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Andrea (46-50)

September 2016

0 Sterne sind noch zuviel

1.0/6

Das Hotel ist das allerletzte, Personal unfreundlich und verstehen kein deutsch .Die Zimmer sind dreckig und schimmelig, die Matratzen sind aus der früheren DDR man spürt die Federn keine Auflagen drauf .Geschirr schmutzig und kaputt .Essen immer kalt und des öfteren serviert ,mittlerweile gibt es eine Mikrowelle wo man sich das Essen warm machen kann. Kaffeemaschine wurde meines Erachtens noch nie gereinigt ebenso der Saftbehälter und das Weinfass usw. Haben Fotos gemacht sonst würde es niemand glauben


Umgebung

3.0

Zimmer

1.0

Service

1.0

Eher gesagt ...Nicht vorhanden


Gastronomie

1.0

Personal macht Privatparty hinter der Theke mit lauter Musik ...Gäste eher ein ungewolltes übel


Sport & Unterhaltung

1.0

Hotel

1.0

Bewertung lesen

Wolfgang und Gabriele (66-70)

September 2016

Nie wieder Sun Palace aber Bulgarien.

2.0/6

Ich kann mich nur meinen vielen Vorbewertern anschließen.Das Hotel ist eine einzige Katastrophe!!!Verstehen kann ich absolut nicht wie Reiseveranstalter dieses Hotel als 4 Sterne Hotel anbieten.Wir mussten Gott sei Dank nur eine Nacht in diesem Hotel verbringen und schon das war zu lange.Die Umbuchung (allerdings mit Aufpreis)hat Dank der TUI Vertretung super geklappt sodas wir nächstes Jahr sicher wieder nach Bulgarien reisen werden-


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Christine (56-60)

September 2016

Leider nie wieder dieses Hotel/Sonnenstrand!

2.0/6

Das war der schlimmste Urlaub, den ich je erlebt habe: Personal unfreundlich bis schnippisch. Keine Tassen, kein Besteck. Toastbrot ohne Toaster, Aufbackbrötchen ohne aufgebacken zu sein im Brotkorb. Teller alle kaputt. Haben Brot, Kaffee, Butter gekauft. Dreck soweit das Auge sieht. Keiner sprach deutsch, bzw. wollte einfach nicht verstehen. Hotelmanager hatte Verständnis für unsere Beschwerden und wir durften eine Ausflug machen. Auch hat er das Personal aufgefordert unser Zimmer zu reinigen und die Betten zu beziehen und Handtücher zu wechseln. Das war alles sehr freundlich, hat aber die Zustände nur leicht verändert. Da wir vor 2 1/2 Jahren schon mal in diesem Hotel waren und da Alles ganz anders war, konnten wir nicht fassen, wie sehr sich das zum Nachteil verändert hatte! Schrecklich fanden wir auch die Gäste, die sich z.T. wie Schweine benommen haben. Wir haben teilweise woanders gegessen weil es uns so geekelt hat.


Umgebung


Zimmer

1.0

Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

2.0

Hotel

2.0

Bewertung lesen

Ingrid (56-60)

September 2016

Hotel abreissen!

1.0/6

Dreckig, unfreundliches Personal, Bad wurde nicht geputzt, Betten wurden nie gemacht! Essenskultur von den Leuten zum kotzen! Schmeissen, Knochen, Schalen von Obst einfach auf die Tische! Ekelhaft! Keine Aschenbecher, keine Kaffeetassen, kein Besteck! Autmaten voll mit Krankheitserregern! Leberwurst in ungekühlter Glasschale in der alle mit dem Messer rumstochern, genauso mit der Margarine, Butter gab es keine! Toastbrot, unaufgebackene Brötchen, kein Toaster!


Umgebung

3.0

Zimmer

2.0

Service

1.0

Gastronomie

2.0

Sport & Unterhaltung

1.0

Hotel

1.0

Bewertung lesen

Gabi (51-55)

September 2016

Niemals wieder

2.1/6

Das Hotel ist nicht zu empfehlen, unsauber , unfreundliches Personal. Man ist dort nicht Gast, sondern Unwillkommen.


Umgebung

4.3

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0

Zimmer

3.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
2.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

1.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
2.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
1.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
1.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

1.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
1.0

Sport & Unterhaltung

1.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
1.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

1.0
Zustand des Hotels
1.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
1.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Michelle (26-30)

August 2016

Wenn überhaupt 2 Sterne Hotel!

2.0/6

Wir sind als Familie (3 Personen) mit einer befreundeten Familie (5 Personen) gereist. Zu unserer Überraschung durften wir unsere lange zurück liegenden Schul-Englischkenntnisse wieder aktivieren und auffrischen. In unserem Zimmer erfreuten wir uns nach dem ersten verwundern (Zimmertür war nicht verschlossen) über das geräumige Zimmer. Im Bad war der ganze Boden nass und es roch durch die nicht dichte Toilette recht unangenehm. Wenn der Schlüsselanhänger in dem dafür vorgesehenen Fach neben der Tür steckte hatte man Strom für Licht und Klimaanlage (leider mit Wackelkontakt). Wir hatten einen recht späten Flug und kamen dadurch erst nach der Abendbrot Zeit im Hotel an. Es war leider nicht so leicht nach Essensreste zu betteln, doch letztendlich bekamen wir alle noch ein paar Nudeln um nicht mit ganz leeren Magen ins Bett gehen zu müssen. Es wäre wünschenswert vom Hotel zu wissen wann neue Gäste Anreisen und wie für unserem Fall eine Kleinigkeit bereit zu stellen (und wenn es nur ein paar Brote sind). Beim Essen holten wir uns Getränke von der Bar. Unter Cocktails hätten wir mehr erwartet (dies waren nur Longdrinks/Mixgetränke) und auch so war die Auswahl nicht groß. Die Tische wurden, bis auf Gläser abräumen, nicht gereinigt. Von unseren Mitreisenden Freunden war das Zimmer auch nicht wie erhofft: die Klimaanlage war für diese nicht auf dem ersten Blick erkennbar zu aktivieren (Fernbedienung- lag beim tv), 2 Bäder: im unteren fehlte zu einer Wand die Dichtung (vorhanden aber nicht mehr dicht). Es ging über 2 Etagen- oben kühlte es sich eher schwer ab. Auf dem Balkon kam die warme Luft der Klimaanlage raus. Dieser lag auch zur "Party-Meile". Im allgemeinen war der gesamte Stand sehr abgewohnt. Wir konnten uns vorstellen das es vor SEHR vielen Jahren(!) mal sehr schön dort Gewesen ist. Gegen Ende unseres Aufenthalts wurde vermehrt geputzt, doch der unangenehme Müllgeruch an der Bar und den liegen am Pool blieben bis zum Ende unseres Aufenthaltes. Viele sicherheitsstsndardts welche wir aus Deutschland gewohnt sind schien man dort nicht erwarten zu können: •der Pool bestand aus einem Schwimmer Becken mit angrenzendem Kinder Becken. Getrennt waren diese mit einer Geländer Stange welche sich leider anheben ließ. •im Treppenhaus waren gebrochene Fliesen, welche die scheinbar lose auf dem Boden lagen und beim Geländer ließen sich einige Manschetten, welche als Abdeckung der einzelnen Geländer Stangen dienten, verschieben (kein sicherer halt beim gehen und möglicherweise Gefahr des einklemmen) •der Aufzug ließ uns erst den Athem anhalten. Nicht nur weil dieser nach vorne raus den ganzen Tag in der Sonne war, auch weil dieser sehr ungleichmäßig und laut fuhr. Beim Start stockte er erst ehe er weiter ratterte. •unser halbrund Balkon federte beim gehen. Ob dies von der Statik so gewollt ist kann ich nicht beurteilen... Freizeitangebote gab es. Für Kinder 2x am Tag tanzen & laut unserer Freunde auch ein Treff, vor welchem die Kinder zur angegeben Öffnungszeit warteten. (Russisch Kenntnisse sind auch hier bei der Verständigung zu empfehlen). Die Animation beim Tanz war aber stehst herzlich und mit viel ausgestrahlter Freude von den Animateuren. Außerdem gab es auch Sport auf Matten am Pool und abends verschiedene Angebote für die Erwachsenen (Disko, Musik & Tanz, Karaoke) Wir nutzen die angrenzenden Bushaltestellen für Ausflüge und die nahen Einkaufsmöglichkeiten welche rings um dem Hotel waren und besonders auf dem Weg zum Strand (Fußweg mit viel gucken und im gemütlichen Schritt unter 10 min).


Umgebung

5.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
2.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

2.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
2.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
2.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

3.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung

3.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

2.8
Zustand des Hotels
1.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Daniel (26-30)

August 2016

Zum Aushalten

4.0/6

Trotz der vielen schlechten Bewertungen versuchten wir uns nicht voreinnehmen zu lassen und so wollten wir unsere eigenen Erfahrungen sammeln. Dies begann dann auch an der Rezeption, die wirklich kein Deutsch konnte und nicht gerade freundlcih war. Der Lift ist ein reines Abenteuer und ging auch mehrere Tage nicht (Bei einem Zimmer im 4. Stock auch keine Freude), aber sich deshalb aufzuregen, finde ich im Urlaub übertrieben. Das Zimmer selbst war schön groß und wir hatten, glaube ich, sehr viel Glück, denn das Wasser floss ab, es gab wenig Schimmel im Bad und die Betten waren ebenfalls sauber. Vor allem zu erwähnen ist die riesige Dusche mit zwei Schiebetüren! Hier konnte man sehen, dass das Hotel seine 4 Sterne einmal verdient hatte. Beim Essen muss man sich darauf einstellen, bulgarische Küche zu bekommen. Das heißt: Viel Schafskäse, das Fleisch anders zubereitet als zu Hause, die Pommes eher weich,... wer sich allerdings darauf einlässt, findet überall etwas und beim Salatbuffet kann man glaube ich nicht kritisieren. Der Service war bei uns eigentlich recht aufmerksam und manchmal schon fast etwas zu schnell beim Abräumen. Wenn man auch freundlich nachfragte, wurde sogar der Tisch feucht gewischt ;-) Die Poollandschaft haben wir nicht so oft genützt, finden sie allerdings nett angelegt, das Wasser sauber und mehr als sich abkühlen braucht man ja auch nicht. Sehr positiv zu bewerten ist die Lage des Hotels. Kurze Wegstrecken zum Strand und zu den Shoppingstraßen, die Bushaltestellen direkt vor der Haustüre und trotzdem kein störender Lärm in der Nacht. Ich empfehle das Hotel nicht weiter und zwar, weil ich glaube, dass es sicher noch tollere Hotels in der Gegend gibt, dennoch möchte ich anmerken, dass ich/wir schon in viel schlimmeren Hotels genächtigt haben und - wenn man über das eine oder andere hinwegsieht - einen angenehmen Urlaub erleben kann.


Umgebung

6.0

Zimmer

4.0

Service

4.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Yannic (19-25)

August 2016

Sehr bedingte Weiterempfehlung

2.0/6

Das Hotel-Highlight waren die Markensoftdrinks und das sehr gut gekühlte Bier, ausserdem war die Lage nahezu perfekt, was in der Nacht ggf ein Nachteil sein kann, da es sehr laut war. Enttäuscht hat mich die Hygiene des Personals. Der Barkeeper nießt sich in die Hand und fasst drei Sekunden später den Becher, aus dem man trinkt, an allen Stellen an (nicht nur einmal). Das sollte selbst in den schlechtesten Hotels nicht passieren. Das Personal war meist nicht gut ausgebildet. Und Schnarken haben ein wenig gestört, glücklicherweise hatten wir Autan dabei.


Umgebung

5.0

Die Lage ist nahezu perfekt. Nur der Blick zum Meer hätte sie veredeln können. Nach vielleicht 200m war man am Strand (der ein Traum ist) und auf dem Weg ist man an unglaublich vielen Restaurants, Bars und Clubs vorbeigelaufen. Auch zum Einkaufen gab es genug Möglichkeiten. Entsprechend groß ist der Rummel auch nachts gewesen. Wer früh und entspannt schlafen will sollte woanders schlafen.


Zimmer

4.0

Wir hatten ein Apartment im neueren Anbau. Das Zimmer war schön und groß genug, wir hatten zu viert 3 Betten und ein Doppelbett. Die Klimaanlage lief, kühlte das Zimmer nur leider nicht ab. Die Sanitäranlagen waren sauber, hier und da vielleicht mal etwas schwarz (unter dem Waschbeckenrand), aber das konnten zumindest wir ignorieren. Meine Bettlacken und Handtücher waren immer sauber und die Handtücher müssten jeden Tag gewechselt worden sein. Das Zimmer wurde immer gut geputzt. Dazu gab es ein


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

1.0

Das Essen war wenigstens genießbar, es hat nur nach absolut nichts geschmeckt, selbst die Pommes hat der Koch nicht hinbekommen. Aber mit bisschen Salz und Pfeffer hat man Geschmack an die Nudeln mit irgendeiner Sahnesauce bekommen. Satt wurde ich immer, notfalls mit einer Pizza für 3 Leva von der Straße. Die Softdrinks hingegen waren gut, es gab Pepsi, 7up, usw. . Das Bier hat gut geschmeckt, gut mild und kalt. Die Longdrinks, auch Cocktails genannt waren von Barkeeper zu Barkeeper unterschied


Sport & Unterhaltung

4.0

Im Hotel gab es ein Animationsteam, welches wirklich sehr bemüht war und viel gemacht hat. Jenga, Tischtennis, Darts, Wasservolleyball, Karaoke, um ein paar Sachen zu nennen. Der Pool war ganz schön, nur die Liegen und Schirme sind etwas in die Jahre gekommen und waren teilweise sehr eklig verschimmelt.


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Sandra (36-40)

August 2016

Top Animation

3.0/6

Das beste am ganzen Hotel war die Animation.Alle drei waren sehr nett und es hat sehr viel Spaß gemacht bei den verschiedenen Sachen mit zu machen.Sie waren immer freundlich.Daumen hoch.Alleine aus diesem Grund würde ich das Hotel weiter empfehlen. Enttäuscht waren wir von der Hygiene der Putzfrauen,wenn diese zuhause auch so sauber machen,na dann. Das Essen war sehr lecker und für jeden war was dabei.Was zu kritisieren ist,ist das das Geschirr schon bessere Tage gesehen hat.Teller und Tassen waren fast alle kaputt. Im Restaurant war es immer sehr voll und das Wort anstellen kennen auch sehr viele nicht.Einfach frech dazwischen drängeln. Es gab sehr sehr viele Gäste die sich die Teller mit Essen,vorallem Brot oder auch Melone voll gemacht haben und dieses stehen gelassen wurden und dann im Müll landeten.Traurig,denn hier in Deutschland ist Brot ziemlich teuer. Das Personal war sehr freundlich und hilfsbereit.


Umgebung

5.0

Zimmer

1.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

3.0

Bewertung lesen

Ute (41-45)

August 2016

Lage top.Animation und Personal freundlich

4.0/6

War jetzt das zweite Mal in diesem Hotel. Das Zimmer war ganz gut ausser die Hygiene liess zu Wünschen übrig was sehr enttäuschend war, da im letzten jahr das nicht der Fall war.Handtücher wurden nur auf Anfrage gewechselt. Zudem wurde das Bad nicht gesäubert. Die Putzfrauen haben lediglich den Müll entleert, die Betten gemacht und Kloopapier aufgefülllt. Im Restaurant kamen das Personal nicht schnell genug nach das Essen aufzufüllen was ich aber eher auf die unverschämten Gäste zurück führen würde, die sich die Teller so voll geballert habe, als wenn es nichts mehr gibt und die Hälfte davon nachher im Müll gelandet ist. Die Kellner die für die Getränke und Tische abräumen zuständig waren, waren sehr schnell und auch total freundlich. Die Animation war auch sehr bemüht und sehr freundlich und immer gut drauf so dass man bei dem Programm viel Spaß hatte und immer was zu lachen hatte. Die Lage ist super. Nur ein paar Gehminuten durch die shoppingpromenade zum weissen Sandstrand. Fazit: Lage super. Einkaufen,Strand,Busverbindungen und was zum Feiern alles vor Ort. Personal sehr bemüht und freundlich. Animation immer gut drauf . Essen sehr umfangreich und gut. Hygiene könnte besser sein. Das schlimmste waren die Gäste die sich daneben benommen haben und die Tische so voll gemacht haben und die Hälfte weggeschmissen wurde und die das essen teilweise mit den Händen anstatt mit den dafür vorgesehenen Besteck auf den Tellern geladen haben und der ein oder andere sich auch nicht in der Schlange eingereiht hat,als wenn sie Angst hatten nicht genug zu bekommen,obwohl immer aufgefülllt wurde. Also im grossen und ganzen bis auf die Sauberkeit in den Zimmern und den Gästen ein guter Urlaub


Umgebung


Zimmer

3.0

Service

5.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Anke (36-40)

August 2016

Nie wieder Sun Palace!

2.0/6

Neben diesem unfreundlichen Personal, haben mich die Zimmer genauso enttäuscht. Ich war das vierte Mal in Bulgarien im Urlaub und das war wirklich unterirdisch!!! Das schöne war der Strand!!!


Umgebung

4.0

Strand- und Partynah


Zimmer

2.0

Lose Toilettenpapierhaltung welche immer wieder abgefallen ist, genauso wie das Gitter an dem Schacht. Sockelleisten die nur an die Wand gelehnt waren. Aus Schränken schauten Nägel raus und was absolut ekelhaft war, war der Gestank in diesem Zimmer. (wie 14Tage geraucht und nie ein Fenster geöffnet)


Service

1.0

Ich hab noch nie solch schlecht gelauntes und maulfaules Personal erlebt wie im Sun Palace. Egal ob Kellner, Putzfrau oder Rezeption.


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

2.0

Bewertung lesen

Birgit (56-60)

August 2016

Horror-Urlaub

1.0/6

Dieses sogenannte vier Sterne Hotel ist ein Alptraum für alle Reisende. Der Urlaub für uns war der reinste Horror. Zimmerreinigung in den ganzen vierzehn Tage nicht einmal. Personal sehr unfreundlich und nicht ausgebildet. Zu wenig Sitzplätze für alle Gäste so dass man an den Pool und den kleinen Beistellhocker ausweichen musste zum Essen. Frühstück immer das gleiche...zwei Sorten Käse der nicht schmeckte und zwei Sorten Salami. Butter gab es in Salatschüsseln in denen jeder mit den Messern rumstocherte. Überwiegend Russische Gäste, die nicht gegessen sondern gefressen haben. Mit den Fingern in das Essen und so weiter...was da jeden Tag an Lebensmittel in die Tonne geworfen wurde, war eine Schande. Keiner hat diesen Gästen Einhalt geboten. Reklamationen wurden ignoriert. Zu wenig Geschirr , Besteck und Gläser und das alles war mehr als Schrott....kein Teller oder Tasse war heil. Nachtisch in Plastikbechern. Wein musste man sowie alle anderen Getränke aus Plastikbechern trinken. Arme Umwelt. Unsere Duschwand war defekt, sodass das Bad jeden Tag unter Wasser stand....wurde ignoriert. Hätten wir nach einer Woche die Betten nicht selber abgezogen, wäre auch keine neue aufgezogen worden. Wir waren mit unserem 12 Jährigen Sohn dort, weil wir auf die angepriesene Animation hofften, welche überhaupt nicht stattfand. Ich ärgere mich für vierzehn Tage entgangene Urlaubsfreuden und Entspannung. Bitte tut Euch einen Gefallen und bucht nicht dieses Hotel....Ihr werdet es bereuen. Auch wir sind auf die 87 % Weiterempfehlung reingefallen. Wir haben meistens außerhalb gegessen, weil man den Fraß nicht essen konnte oder aber um mal in Ruhe und Sauberkeit zu essen. Die Tische sowie alles andere wurde mit Sidolin gereinigt was nur zu Schmierereien und nicht zur Sauberkeit führte. Der angebliche Bademeister - Dienst von 8:00 Uhr bis 18:00 war nur mit seinem Handy zu Gange und die meiste Zeit nicht zu sehen. War man morgens um 8:00 und Abends 18:00 nicht pünktlich am Speisesaal bekam man keinen Platz mehr und die Gäste standen auch nicht mehr auf. Das Personal scherte sich einen Scheiss um die Gäste. Also noch einmal .....bucht dieses Hotel um Gottes Willen nicht.


Umgebung

5.0

Zimmer

1.0

alt vergammelt - Schimmel im Bad - defekte Toilettenspülung - selbstgemachter Ablauf am Waschbecken mit Gummischlauch der nur in die Wand geschoben wurde. Defekte Duschwand bzw. eine Seite fehlte komplett. Der Türrahmen ist von der Wand gefallen....der lag an unserer Abreise noch immer auf dem Boden.


Service

1.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

2.0

Hotel

1.0

Bewertung lesen

Juri (19-25)

August 2016

Sun Palace Hotel

1.0/6

Personal unhöflich. Geschirr dreckig. Auf anfragen und bitten die Tische Bitte sauber zu wischen von vor Gästen die da gegessen haben, bekommt man vom personal dumme Kommentare. Essen schrecklich. Trotz all inklusive bekommt man nur pro Teller 5kekse abgezählt. Kaffee nur 1 Stunde am tag jeweils morgens und nachmittags ( und sogar da funktionieren die Automaten nicht immer) Zimmer sehr schmutzig und beschädigt. Auf anfragen Bitte Eis ins Getränk dazu zu geben, verlangt die Bedienung dreist Trinkgeld sonst gibt's nichts. In der lobby wird von den Mitarbeitern geraucht. Auf anfragen von Aschenbecher , bekommt man ebenso dumme Kommentare und kriegt diese nicht. Sehr schlimme Mitarbeiter da! Kurz und schnell alles scheiße in diesem Hotel. Spart euch das Geld. Das einzige was gut bzw nett War, War das Animation Team. Und die Umgebung. Bester animator! Geht auf persönliche wünsche ein, macht sehr viel Show, ein sehr lustiger lebendiger Typ! Mit dir immer wieder gerne Animationen ;) Ein sehr tolles Team! Weiter so!


Umgebung

6.0

Zimmer

1.0

Service

1.0

Gastronomie

1.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

1.0

Bewertung lesen

Andreas (51-55)

August 2016

ABARTIG

1.0/6

Das ist meine erste Bewertung über ein Hotel und Umgebung in meinem Leben. Ich möchte nicht über das Hotel Sun Palace zu sehr ins Detail gehen, dass haben Urlauber auf dieser Oberfläche schon zu genüge getan(meist sehr untertrieben). Nein ,ich möchte die Veranstalter die dieses Hotel ungesehen anpreisen , anklagen! Jeder möchte einen schönen Urlaub machen und verlässt sich ein bisschen darauf , dass das Angebotene auch irgendwie angesehen oder kontrolliert wird. Bei diesen Hotel wurde das ganz sicher nicht gemacht. Mein Vorschlag wäre : die Reiseveranstalter sollten 14 Tage im Sun Palace Hotel ihren Urlaub verbringen. Ein paar Details über die Umgebung und Strand möchte ich aber doch schreiben. Das Hotel liegt direkt an der Vergnügungsmeile von Sunny Beach. Diese Straße führt auch zum Strand . Naturgemäß entsteht auf so einer Meile sehr viel Dreck , der eigentlich wie in vielen anderen Städten entfernt wird . Nicht aber in Sunny Beach ! Natürlich wird in der Früh von unzähligen Putztrupps das notwendigste gesäubert . Aber wenn man nachher zum Strand geht (weil man es am Hotelpool nicht mehr aushält) riecht es überall nach Erbrochenen , in den wenigen Grünflächen liegen leere Flaschen und Berge von Scherben , Müll und auf den Straßen stolpert man über die unzähligen kleine Gaspatronen die vom Lachgasverkauf herrühren. Am Strand schaut es auch nicht besser aus . Die vielen Bars , Restaurants , Clubs und Diskotheken lagern ihren Müll auf den ersten drittel des Sandstrandes . Der Rest des Strandes ist wie wenn man durch einen Aschenbecher watet . Ich habe schon einige Strände gesehen , aber so etwas noch nie ! Von der sehr netten Reiseleiterin bekamen wir einen Tagesausflug als Entschädigung geschenkt . Das war ein schöner Tag --- ein Tag weniger im Hotel Sun Palace !


Umgebung

1.0

Partymeile , nichts für Familien mit Kinder


Zimmer

1.0

Gesundheitsgefährdend


Service

1.0

Es gab kein Service


Gastronomie

1.0

Nutztierfütterung !!! Dessertbuffet : eine Holzkiste Weihnachtskekse Hygiene : in Österreich würde so ein Restaurant sofort und für immer geschlossen werden Sogar die Milch wurde stark mit Wasser gestreckt !!!!! Getränke : viel Alkohol --- den braucht man auch


Sport & Unterhaltung

1.0

jeden Tag 12 Uhr Mittags Jenga Pool : klar wie ein Gebirgsbach---auch so kalt


Hotel

1.0

Bewertung lesen

(19-25)

Juli 2016

Die Unterkunft auf einer Straße wäre angenehmer! !

2.0/6

Eine Freundin und ich waren für eine Woche Gäste des Hotels " Sun palace ". Das hotel liegt sehr Zentral und in wenigen Gehminuten erreicht man die Promenade. Auch zur Weltkulturstadt Nessebar sind es nur ca. 20 Minuten mit dem Bus. Das Personal an der Rezeption ist sehr freundlich und bemüht. Das Zimmer ist eine einzige Katastrophe! ! Die Klimaanlage sorgt nicht nur für kalte Luft , sondern dient auch als Dusche. Die Decken im zimmer als auch in der Lobby weisen auf einen Wasserschaden hin , da überall dunkel , schimmelartige Flecken sind. Insgesamt kann man sagen , dass das Hotel im Ganzen ziemlich schmutzig ist. Haare auf dem Bett , Flecken auf Matratzen , Handtüchern, Bettlaken, stuhlbezügen selbst auf dem unbenutzten Toilettenpapier sind Flecken auffindbar. Der Abfluss vom Waschbecken war vom ersten Tag an verstopft mit Seife , Haaren und Blättern. Aus den Abflussrohren entwich nach einer Zeit lang ein kotartiger Gestank . Zum Essen , wenig Auswahl, schmeckte nach nichts oder war ungenießbar, die akzeptablen Sachen waren nach einigen Minuten vergriffen. Zum Personal, insbesondere die Kellner belästigen mit intensiven Blicken was mir und meiner Freundin äußerst unangenehm und ekelerregend war. Alles in Einem empfehlen wir dieses Hotel nicht weiter , da es in der Gegend viele andere schöne Hotels gibt , in denen es nicht an Sauberkeit mangelt.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

(19-25)

Juli 2016

Fährt mit Durchfallgsrantie

1.0/6

Das Essen im Hotel Sun Palace ist ungeniesbar das Fleisch und den Fisch habe ich noch nicht einmal angerührt und trotzdem hatte ich nach dem 2 Tag Durchfall ( hab mich bis dahin nur im Hotel ernährt (all inclusive)) ab dem dritten Tag habe ich verstanden, dass es keinen Sinn hat und hab von da an nur auswärts gegessen. 25 von 38 mitfahrenden aus meiner Gruppe hatten übrigens auch Magenbeschwerderden und Durchfall. Des Weiteren ist der Alkohol dort ungeniesbar, da es bulgarischer Alkohol war. Hygiene kennt dieses Hotel nicht 50% der Bäder im Hotel mit Schimmel befallen dies kann ich sicher sagen da ich mich in mindestens 10 aufhalten konnte, da wir eine große Gruppe waren. Außerdem schlafen die Leute die an der Rezeption arbeiten einfach auf dem Sofa davor ein und allgemein das Personal ist nicht zumutbar ein Beispiel dafür: ein Glas liegt vor dem Pool auf dem Boden ich mache das Personal darauf aufmerksam der Typ nimmt das Glas und wirft es einfach weg. Ich war so geschockt das mir die Spucke im Hals wegblieb. Das einzige schöne an diesem dreckshotel ist der kurze Weg zum Strand und der Pool ist voll mit Chlor, sodass man genauso auch von dem Magenbeschwerden bekommen kann


Umgebung

4.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

2.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
2.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

1.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
1.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
1.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
1.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

1.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
1.0

Sport & Unterhaltung

2.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0
Zustand und Qualität des Pools
2.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

1.0
Zustand des Hotels
1.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
1.0
Familienfreundlichkeit
1.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Karsten R. (51-55)

Juli 2016

Überfordertes Personal im Sun Palace!

2.6/6

Die Fotos die man so Googlen kann sind ja noch milde und die tollen sind erlogen, unser Zimmer war eine reine Katastrophe! Aber erst zum Anfang, beim Einchecken gab es kein Deutschsprachiges-Personal und daher wurde schnelle Mürrischheit vom Personal aus spürbar. Sie wollten Uns erst gar nicht wirklich helfen. Da wir einen All Inklusive gebucht hatten wollten wir nach dem stressigen Check in noch schnell etwas trinken da vom vielen unstimmigkeiten unser mund wie ausgetrocknet war, da jedoch das nächste unding! Wir sollten Zahlen! egal wo wir etwas trinken wollten im Hotel wir mussten alles selber bezahlen. Nach der enttäuschung bezogen wir unser Zimmer. Es roch muffig und wie man das so kennt wollten wir nach dem Lüften erstmal aufs Bett aber, die Madratzen waren Steinhart! Und das beste es war nur ein Laken zwischen Madratze und Decke, dementsprechend sah man die verbrauchspuren der unzähligen Vormieter der Madratze vor Uns an. Nun gehen wir zum empfindlichen Berreich, dem WC: Das Klo lief unten am Boden ständig aus, vor allem nach einem WC-Gang. Das silikon im Waschbecken fehlte ganz so das das Wasser immer in die Wand lief und wieder muffiger geruch entstand. Und beim Duschen musste man Angst haben das auf einmal der gesamte Strom weg ist und man im Dunklen steht, das im gesammten Zimmer denn in einem Stromkasten herrschte irgendwo ein Wackelkontakt. Die Betten wurden nach einer Woche frisch bezogen, das Laken jedoch nicht. Wir wollten mit jemandem Sprechen der uns weiterhelfen könnte in diesen Berreichen aber wie schon einmal angesprochen, das Personal konnte mal wieder kein Deutsch sprechen geschweige denn haben sie versucht anders mit uns zu reden. Mittagessen: Yumm yumm, Das gab es täglich 14 Tagelang : das Buffet bestand von resten am Vortag welches wir auf dreckigen Tellern zu uns nehmen durften und das trinken aus sauberen gläsern, welches wir ja selber zahlen mussten, tranken. Auch in den 2 Wochen aufenthalt war das Buffet immer das selbe. Das beschriebene vielseitiges Essen fehlte hier ganz. Zum Frühstück gab es grau angelaufene Eier und grau angelaufenem Schinken. Abends wurde das Mittag dann mit neuem Reis in die Pfanne gehauen und angeboten. Immerhin Achten sie hier auf Recycling *Ironie* Uns wurde zur Abhilfe und linderung des Schadens jedoch auch ein Angebot gemacht mit dem Namen : Romantik des Südens. Die Fahrt war aber auch nicht zu bemängeln! Sie war herrlich. Im übrigen, auch die Kaffeeautomaten und die Wasserbehälter sind nicht wirklich zu empfehlen denn diese werden im nur im Personalberreich gereinigt. im übrigen wird aber wirklich auch jedes Getränk mit Wasser zusätzlich vermischt.


Umgebung

4.3

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0

Zimmer

3.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

1.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
2.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
1.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
1.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

1.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
3.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

1.5
Zustand des Hotels
1.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
1.0
Familienfreundlichkeit
1.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Mandy (26-30)

Juli 2016

Dreckig unfreundliches Personal

1.0/6

Wir waren für 7 Tage da vom 22.Juli. An der Rezeption wurde man beim Check in nicht richtig aufgeklärt alles musste man erfragen. Wir sind um 12:00 Uhr angereist haben All inklusive gebucht durften aber erst das zimmer um 14:00 Uhr beziehen und das Armband für All inklusive bekommen wir erst um 14:30 Uhr also mussten wir unsere Getränke bis 14:30 Uhr erst bezahlen wenn wir etwas wollten. Das zimmer sieht gut aus zuerst hatten wir auch jeder ein badehandtuch und ein kleines Handtuch. Nächsten Tag haben wir nur ein Badehandtuch und ein kleines bekommen. Wir haben zum Zimmermädchen gesagt wir brauchen 2 badehandtücher sie meinte nur Nein das kann sie nicht machen. In den 7 Tagen wo wir da waren haben die nicht einmal das zimmer sauber gemacht keine Toilette geputzt Bettlaken nicht gewechselt und es musste gewechselt werden da wir jeden Tag am Strand waren und der Sand überall ist. Wir sind zu der Rezeption schon am 3. Tag und haben uns beschwert die meinten nur wir haben nicht genügend Personal. Na und ist das unser Problem dafür haben wir bezahlt. Zum Personal: Nur Schlaftabletten zeigen kein Interesse an den Gästen kein lächeln im Gesicht selbst die Restaurantleitung lächelt und spricht nicht. An der Rezeption sind die am schlafen auf dem stuhl und so auch haben die kein Plan. Kein Bock Einstellung. Dann brauchten wir unser Zimmer Schlüssel haben die Zahl auf Englisch gesagt und die haben trotzdem nicht geschnallt was wir wollten. Buffet Katastrophe überall lagen Essensräste rum. Wenn etwas leer war hat es 20 min gedauert bis es nachgebracht wurde.Die Tische wurden nicht schnell genug abgeräumt oder sauber gemacht das man einen Sitzplatz hatte. Am Pool zwischen den Liegestühlen lagen oder flogen die Plastikbächer rum. Das Einzige was gut war ist die Lage direkt am Zentrum 5 min bis zum Strand. Das Hotel ist überhaupt nicht zu Empfehlen.


Umgebung


Zimmer

3.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

1.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
1.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
1.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
1.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

1.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
1.0

Sport & Unterhaltung

4.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
5.0

Hotel

2.0
Zustand des Hotels
2.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
1.0
Familienfreundlichkeit
3.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Alex (19-25)

Juli 2016

Nicht empfehlenswert!

2.0/6

Das Hotel ist ein kompletter Reinfall. Als wir im Hotel angekommen sind, war unser eigentlich gebuchtes Zimmer noch für eine Nacht ausgebucht. Deshalb wurden wir in ein Appartement im Hotel ausquatiert, welches in einem sehr desulaten Zustand ist. Der Laminatboden war kaputt, es gab kein warmes Wasser im Zimmer. Fazit: das Zimmer glich einer Bauruine und so roch es auch drinne. Als wir uns unten dann beschwerten stießen wir auf unfreundliches Personal. Das Hotel ist sehr in die Jahre gekommen. Am Pool lag meistens Dreck herum, die Liegematten waren durch die Reihe alle Kaputt und voll mit Flecken. Positive Erinnerungen an das Hotel waren die Putzfrauen. Unser 2 Zimmer, welches wir normalerweise gebucht haben, wurde immer sehr gründlich gereinigt und durchgewischt. Außerdem waren die Animateure sehr höflich und gut drauf. Das Wasser im Pool war sauber und wurde oft gereinigt. Aber alles in allem würde ich dieses Hotel nicht weiterempfehlen


Umgebung

5.0

Zimmer

4.0

Service

Nicht bewertet


Gastronomie

1.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

2.0

Bewertung lesen

Janine (19-25)

Juli 2016

Mieses und dreckiges Hotel, nie wieder!

1.0/6

Ich habe noch nie so ein Hotel gesehen! Wofür 4 Sterne? Ich weiß es: Schimmel, Unfreundlichkeit, Ungenießbar, Dreck. Anders kann man die 4 Sterne für das Hotel nicht vergeben! Das Personal ist unfreundlich wie sonst was, man hat keine Möglichkeiten die Koffer einzuschließen. Diese werden unbewacht in einem Raum abgestellt, zu dem jeder Zugang hat! Zu kaputten Türschlössern wird uns gesagt "You can leave your room open!", ja ist klar. Das Essen ist ungenießbar (der Salat und die Früchte waren ok). Matschige Pommes, verbranntes Fleisch, trockenes Brot, usw. Kein einziger Teller war heile, einen sauberen zu finden gestaltet sich ebenfalls schwierig. Von den Tassen, dem Besteck und den Kaffe-und Wasserautomaten will ich gar nicht erst anfangen. Kommen wir zu den Zimmern, nunja da fehlen mir die Worte. Schimmel, Dreck, Blutflecken..was soll man dazu noch sagen? Die Toiletten in der Lobby eine reinste Katastrophe. Die Sessel und Sofas in der Lobby ebenfalls alle kaputt. Also Leute bitte tut mir und meinen Freundinnen den Gefallen und gebt lieber etwas mehr Geld aus als dieses Hotel zu buchen!


Umgebung

6.0

Die Fahrt zum Hotel war super entspannt. Die Umgebung war klasse! Sunny Beach ist wirklich schön. Ein wunderschöner, langer Sandstrand der immer sauber ist. Eine schöne Innenstadt mit vielen Geschäften, Bars, Kneipen und Restaurants. Wer günstig und schön Urlaub machen möchte, ist in Sunny Beach richtig! All inclusive ist nicht unbedingt notwendig, wenn man den ganzen Tag unterwegs ist, das Essen in den Restaurants ist lecker und günstig. Auch Getränke haben im Gegensatz zu deutschen Preisen ein


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

1.0

Bewertung lesen

(26-30)

Juli 2016

einmal und nie wieder !!!

1.0/6

Schimmel in den Bädern, Flecken in Bettwäsche und Handtüchern. Es wird nur oberflächlich sauber gemacht. Toiletten in der Lobby unzumutbar!!! Es wird sich keine Mühe gegeben Deutsch oder wenigstens Englisch zu verstehen. Im Restaurant das Essen an sich war gut verhungern tut keiner aber Tische werden erst nach Stunden abgeräumt und nicht abgewischt Getränkespender verdreckt werden nicht sauber gemacht! Angestellte spielen mit Handy, Rauchen oder Essen während der Arbeit! Geschirr abgeplatzt und fleckig. Bei Barschluss um 23uhr kann man 10 Minuten gestanden haben man bekommt nix mehr zu trinken. Im Kinderpool wäre Halterungen lose die konnte man rausheben, die Auflagen der liegen schimmlig und Stockflecken teilweise aufgerissen! Zum Strand muss man durch die Stadt das sind ca. 10 Minuten da kann man sich für 10 Lew eine Liege oder Schirm leihen. Alles in allem empfehle ich dieses Hotel niemanden keine Ahnung warum das 4 Sterne hat ?!


Umgebung

5.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

3.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
2.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

2.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
2.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
2.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

3.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
1.0

Sport & Unterhaltung

3.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
3.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
3.0

Hotel

1.3
Zustand des Hotels
2.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
1.0
Familienfreundlichkeit
1.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Christina (41-45)

Juli 2016

toller Urlaubsort, weniger tolles Hotel

2.0/6

Highlight war die Lage des Hotels. Der Rest verdient niemals 4 Sterne - siehe andere Bewertungen. Das Essen war ziemlich eindeutig (All inclusive). Das lange Anstehen mühsam. Die Kaffeeautomaten / Getränkeautomaten unter jeder Kritik (langsamstes Reagieren und Miniportionen die rauskamen bzw. gar nichts).


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Björn (19-25)

Juli 2016

Gemischte Gefühle

4.8/6

Positiv + Zentrale Lage (30 Sekunden zum Supermarkt) Sämtliche Bushaltestellen (Linien Busse),(Aquapark) 20 Meter) entfernt. + Party und Shopping Meile liegen direkt am Hotel an. + Sehr guter Hausmeister (Morgens 10 Uhr Defekter Duschkopf Gemeldet, bei der Rückkehr 17:30 Alles Repariert) + Sehr freundliche und zügige Bedienungen + Abendessen sehr zu empfehlen ( Täglich wechselnde Gerichte) -Contra - Check in Sehr unfreundlich kein Hallo, Kein Willkommen..ein Genervtes Coupon Code waren die einzinsten Worte. - Klima Anlage leider total verschimmelt ebenso ein großer Teil des Bades. (nach dem Putzen der Putzfrauen Steht das Wasser täglich aufs neue sehr hoch (daher wohl auch der Schimmel- - Sehr viele Ameisen Im Bad, und Bett bereich - Regelmäßig Neue bereits Verschmutze Handtücher bekommen - Frühstück Leider überhaupt nicht überzeugend ( Täglich eine Wurstsorte 2 Wochen lang Salami in unserem Fall. - Leider mehre male Fleisch bekommen das noch Roh war.. - Kohlensäure Automat ab Tag 2 defekt ( Bis zur abreise immer noch Defekt ) Alle Getränke daher ohne Kohlensäure. - Geld Wechsel leider nur 1 mal in 6 Versuchen Möglich


Umgebung

6.0

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

3.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
1.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

3.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
1.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen