100%
5.2 / 6
Hotel
5.7
Zimmer
4.6
Service
5.2
Umgebung
5.2
Gastronomie
5.8
Sport und Unterhaltung
3.0

Bewertungen

Christine & Franz (56-60)

September 2019

Ein Hotel zum Wohfühlen

4.0/6

Sehr gute Lage, ausgezeichnetes Essen und sehr nette Besitzer! Die Zimmer sind sauber und geräumig aber leider ohne Klimaanlage.


Umgebung

4.0

Zimmer

4.0

Service

5.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

Nicht vorhanden!


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Margit u. Manfred (56-60)

September 2018

Ein Urlaub unter Freunden

5.9/6

Wie in den Jahren zuvor haben wir uns im September wieder sehr wohl gefühlt und werden auf jeden Fall wieder kommen. Das Hotel Krinos ist ein kleines und sehr sauberes von der freundlichen Familie ordentlich geführtes Hotel.


Umgebung

6.0

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Walter (51-55)

Juli 2018

Griechenland Pur, ruhig und beschaulich.

5.0/6

Einfaches und gutes Hotel, Luxus darf man sich hier nicht erwarten. Ideal wenn man keinen Wert auf Komfort setzt,dafür aber noch ruhig, beschaulich und familienfreundlich.


Umgebung

5.0

Fahrt zum Hotel ca. 1 Std. Es ist etwas abseits und ruhig gelegen, damit man mehr Unterhaltung und Ausflüge machen kann unbedingt ein Mietauto buchen.


Zimmer

4.0

Neu renovierte Badezimmer


Service

4.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Das Hotel ist etwas Abseits und ruhig gelegen, ideal für einen ruhigen und entspannten Urlaub, für alles andere ein Mietauto buchen.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Ilona (26-30)

Juli 2018

Liebevoll geführtes Hotel in toller Lage

6.0/6

Überschaubares und sehr familiäres Hotel mit vielen Stammgästen und perfekter Lage am Meer. Wir verreisten als vierköpfige Familie und genossen vor allem die ruhige Lage oberhalb der Bucht, die wir aber trotzdem nach kurzer Gehzeit erreichen konnten. Perfekter Platz für Gäste, die mit griechischer Gastfreundschaft zufrieden sind, aber keinen großen Wert auf Pool und Unterhaltung legen. Wir kommen bestimmt wieder!!


Umgebung

6.0

Das Hotel liegt etwa 40 Minuten Fahrzeit vom Flughafen entfernt. Gute Strände erreicht man nach 10 Minuten Gehzeit, auch als Ausgangspunkt für Wanderungen rund um Lefkos liegt es günstig. Umgebung und Ortsstraße sehr ruhig, Kleiner Supermarkt schräg gegenüber.


Zimmer

5.0

Für ein 2-3-Sterne Haus war alles vorhanden, was man benötigt. Gute Matratzen, funktionierender Kühlschrank, Bad zweckmäßig (mit Kindern vielleicht etwas enge Duschkabine), wunderbarer Meerblick!


Service

6.0

Das Personal ist sehr sehr nett und erfüllt alle Wünsche!! Zimmerservice war ebenso sehr aufmerksam und wir fanden unser Zimmer nachmittags immer sauber und frisch vor. Auch kleine Extrawünsche, wie zusätzlicher Bettwäschewechsel der Kinderbetten war überhaupt kein Problem.


Gastronomie

6.0

Frühstück den Erwartungen an ein 2-3-Sterne-Hotel entsprechend, natürlich einfach, aber gut und immer mit frischem Obst (hoteleigene Trauben, Wassermelone, etc.) Abendessen in der Taverne frisch, selbstgemacht und mit Gemüse aus eigenem Anbau! Sehr aufmerksamer Service! Auch bei dreiwöchigem Aufenthalt gab es noch neue Gerichte auf der Karte


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Britta (51-55)

Juli 2017

Super Service , Meerblick und neue Badezimmer

5.0/6

Familienbetriebenes Hotel, Zimmer mit Meeresblick und neuem Badezimmer. Besonders schön die neu errichtete Terasse mit Blick auf den Sonnenuntergang. 4 verschiedene Strände in unmittelbarer Nähe. Im Restaurant täglich frisch zubereitete Gerichte mit Gemüse aus dem eigenen Garten. Netter Servic mit guten Tips für Ausflüge


Umgebung

6.0

Ca 1 Stunde vom Flughafen, gute Wandermöglichkeiten Viele Stammgäste sowohl im Krinos als auch im Dorf


Zimmer

5.0

Neues Badezimmer, Liegen auf unserem Balkon. Neues Geschirr und Herdplatte


Service

5.0

Super Service, gute Tipps für Ausflüge


Gastronomie

6.0

Gemüse aus eigenem Anbau, frischer Fisch und eine Ziege auf dem Grill - lecker - entweder auf der Sunsett -terrasse oder unter Weintrauben


Sport & Unterhaltung

5.0

Baden und Schnorcheln im Meer - und Natur pur


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Ute (56-60)

Mai 2017

Immer wieder!

6.0/6

Wir kommen immer wieder! Sehr schönes familiäres Hotel mit sehr guter Lage, sehr gutem Frühstück und am Abend kann man den Sonnenuntergang beim Abendessen auf der Terrasse genießen.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Die Doppelzimmer sind klein, aber ausreichend. In diesem Jahr gab es neue Matratzen (sehr gut) und die Bäder sind neu gefliest!!! (Glasduschen)


Service

6.0

Alle sind sehr freundlich und hilfsbereit. Kein Wunsch blieb unerfüllt!


Gastronomie

6.0

Das Frühstück ist sehr gut geworden und am Abend kann man lecker im Krinos das essen, was Tina frisch gekocht hat.


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Erwin (51-55)

September 2016

Unbekümmerter Urlaub ohne Firlefanzen

6.0/6

Lage außerhalb des Ortskernes, max. 10 zu Fuß, sehr ruhige Lage direkt am Meer, einfache Ausstattung mit sehr gutem Preis/Leistungsverhältnis, sehr gute Küche, hilfsbereiter und freundlicher Hoteleigner. Bevorzugte Zimmer sind im Obergeschoss


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Jack (19-25)

August 2016

Freundliches, nettes Hotel in Strandnähe

6.0/6

Gutes Hotel in einen der schönsten buchten Karpathos. Nette Betreiber, gutes griechisches Essen, ausgezeichneter saganaki, der dort flambiert serviert wird.


Umgebung

5.0

Zimmer

4.0

Service

4.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

max (61-65)

Juni 2016

Familiengeführt. Sehr um Gast bemüht

6.0/6

alle zimmer meerblick, familiengeführtes hotel, alle sehr freundlich und um den gast bemüht, taverne im haus, wechselnde speisenkarte, gutes essen.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Ute (56-60)

Mai 2016

Immer wieder!

5.0/6

Wir sind nun schon 11 Mal hier gewesen und es ist immer wieder schön. Das Frühstück war in diesem Jahr sehr gut. Es gibt eine neue Terrasse mit Meerblick und einige Zimmer wurden renoviert. Alina sorgt wieder für die Sauberkeit, Tina und Nick kochen lecker. Nikos sorgt für frisches Gemüse, es ist wie zu Hause!


Umgebung

6.0

Zimmer

4.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Gaby (61-65)

September 2015

Sehr familienfreundlch, Wiederbuchungsgefahr

5.5/6

sehr sehr familiäres Hotel. Englisch wäre von Vorteil. Alle Nationen. Oft Wiederholungsbucher. Beste Lage, mit allen Zimmern Meerblick. Kinderfreundlich (kein Spielplatz). Mehrere Buchten - mit feinem Sandstrand oder mit Kies. Zimmer einfach, aber gut.Frühstück einfach, Restaurant- Essen hervorragend, täglich wechselnd.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

5.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Hannes (46-50)

August 2015

Gemütliches Familienhotel

5.1/6

Wir waren im Spätsommer 2015 im Krinos und hatten ein Appartment für 4 Personen. Das Appartment war groß mit 2 Terassen und Gartenzugang, sehr praktisch für die Kinder. Die Kochecke ist eher spartanisch eingerichtet, ein gute Messer sollte auf jeden Fall von daheim mitgenommen werden. Geputzt wurde jeden Tag, auch der Handtuchwechsel passte. Das Bad/WC war sehr klein und nicht mehr sehr neu, "griechischer Standard" eben. Die angeschlossene Taverne ist gut, Frühstück hatten wir keines gebucht, Minimarkt liegt 20 m gegenüber. Der nächste wunderschöne Sandstrand ist in ca 7 min zu erreichen, absolut kindertauglich, auch bei heftigerem Wind fast keine Wellen! Sehr empfehlenswert die Taverne Small Paradise in Richtung Potali Strand gelegen, äußerst freundliche Bedienung, viele lokale Produkte!


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
2.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

4.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Caroline (26-30)

Juli 2015

Keine Weiterempfehlung

3.0/6

Wie bereits in der vorangehenden Bewertung zu lesen, gibt es einiges zu bemängeln. Wir wussten, dass wir ein einfaches Hotel gebucht haben, aber das Badezimmer war so klein, dass man beim Duschen mit einem Bein beinahe im WC stand. Die Sauberkeit des Zimmers war in Ordnung. Bezüglich der Gastronomie können wir nur empfehlen die zahlreichen Tavernen in Lefkos zu besuchen. Dort assen wir besser, zu faireren Preisen und wurden freundlicher bedient als im Hotel.


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

2.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
2.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
2.0
Größe des Badezimmers
1.0

Service

4.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

3.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Gerhard (46-50)

Juli 2015

Super familiere Atmosphäre

5.8/6

Voll zufrieden!!!!!!! Das ist Urlaub pur einfach unbeschreiblich schön!!! Haben schon für das nächste Jahr gebucht.


Umgebung

5.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Gerhard (56-60)

Juni 2015

Karpathos sicher wieder, Krinos nie mehr!

2.2/6

Zuerst - wir lieben die Insel Karpathos samt ihrer Ursprünglichkeit und Wildheit. Es war ein toller Aufenthalt mit unvergesslichen Wander- und Badeerlebnissen. Besonders beeindruckt hat uns die Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft der Inselbewohner. Wer jetzt aber ein Hotel sucht, dessen Zustand dem der griechischen Staatsfinanzen und die Herzlichkeit der Besitzer dem Charme des griechischen Finanzministers entspricht, ist im Krinos bestens aufgehoben.Wir suchten bewusst ein einfaches Hotel, aber die Zimmer sind desolat (wir hatten ein Studio gebucht), von Sauberkeit und Hygiene gar nicht zu sprechen.


Umgebung

5.0

Das Hotel liegt direkt am Meer, unser Blick vom Balkon war eher eingeschränkt, zum nächsten Badestrand sind es ca. 400 Meter. In der Nähe des Hotels 2 Kioske, in denen man sich mich dem nötigsten eindecken kann. Tavernen gibt es ausreichend, die meisten davon mit einem sehr guten Speisenangebot, alle ca. 500 Meter vom Hotel entfernt.


Zimmer

1.0

Abgewohnt, desolat und nicht sauber. Das Nachtkästchen löste sich beim ersten Öffnen der Schublade in seine Bestandteile auf, was auch bis zum Ende des Aufenthaltes so blieb. Der Balkon war klein, ein Plastiktischchen, auf dem gerade 2 Kaffeetassen und ein kleines Teller Platz fanden, sowie zwei Plastiksessel bildeten die Ausstattung. Dusche im Ausmass von 60 mal 60 cm, das gesamte Bad hatte eine Größe von vielleicht 2 Quadratmetern. Beim Duschen stand alles unter Wasser. Die Küchenzeile bes


Service

1.0

Die Freundlichkeit nimmt mit zunehmender Aufenthaltsdauer ab, und das schon in der Vorsaison. Das Personal und die Besitzer wirkten irgendwie gelangweilt und desinteressiert, die Zimmerreinigung war schlampig. Störend fanden wir ausserdem, dass während unseres Aufenthaltes im Zimmer ein Küchenkästchen zusammengebaut und an der Wand montiert wurde, der Dreck (Sägespäne und Ziegelstaub) aber liegenblieb und nicht geputzt wurde.


Gastronomie

4.0

Dem Hotel ist das Restaurant Krinos angeschlossen. Will man das Hotel betreten oder verlassen, muss man durch den an sich schönen (leider kein Meerblick) Gastgarten - immer unter dem strengen Blick der Besitzer und des Personals. Isst man im Restaurant, wird man zwar korrekt bedient - bestellt man aber zu wenig , erntet man eher Unverständnis und die Freundlichkeit gleicht sich der Rechnungssumme an. Unserer Meinung nach hat es fast überall besser geschmeckt als im Hotelrestaurant, weshalb wir


Sport & Unterhaltung

1.0

Gibt es nicht, zu den schönen Stränden sind es zwischen 400 Meter und einem Kilometer.


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Ulla (61-65)

Juni 2015

Landestypisches kleines Hotel mit Flair in Lefkos

5.6/6

kleines familiengeführtes, etwas in die Jahre gekommenes, aber blitzsauberes Hotel im landestypischen Stil, wo Gastfreundschaft immer noch großgeschrieben wird, wie schon vor Jahren. Ausreichend große Zimmer mit Bad und Dusche, Kühlschrank und Safe. Alle Zimmer mit Balkon und schönem Meerblick. Buchbar mit/ohne Frühstück. Frühstück: Kaffee/Tee, O-Saft, Brot, Butter, Marmelade, Käse, Wurst, Cornflakes und oft frisches Obst aus dem hauseigenen Garten. Abendessen in der hauseigenen Taverne ist sehr zu empfehlen und preiswert. Gemüse und Salat frisch aus dem hauseigenen Garten. Erwähnenswert ist die Gastfreundlichkeit und die Hilfsbereitschaft der Wirtsleute Nikos und Tina, die für ihre Gäste immer ein offenes Ohr haben und das Hotel sehr gut managen. Die Gäste aller Altersklassen kommen überwiegend aus Skandinavien, Österreich und Deutschland


Umgebung

6.0

das Hotel liegt unmittelbar am Meer und in unmittlbarer Nähe von 4 ganz unterscheidlichen Stränden, die zu Fuß alle in ca. 5 Minuten erreichbar sind. Mehrere Minimärkte befinden sich in nächster Nähe, ebenso zahlreiche Tavernen. Mit Linienbussen, die regelmäßig verkehren, kann man die Hauptstadt fahren. Angebracht ist es, für einige Tage einen Mietwagen zu mieten und die Insel und deren Schönheiten selbst zu erkunden.


Zimmer

5.0

Ausreichend große Zimmer mit Bad, Dusche, WC und möbiliertem Balkon (alle mit tollem Meerblick) Safe im Zimmer, Fliegengitter vor der Balkontüre. Kühlschrank ist vorhanden. Klimaanlage gibt es nicht, haben wir bei unseren Besuchen dort auch nie vermißt, da es Nachts dort immer ganz gut abgekühlt ist. Zimmerreinigung täglich, Wäschewechsel ausreichend.


Service

6.0

in diesem Hotel fühlt man sich willkommen als Gast, alle sind freundlich und sehr hilfsbereit. Wie bereits gesagt, ist das Hotel etwas in die Jahre gekommen, dafür aber sehr gut in Schuß und alles ist blitzsauber und funktioniert. Es entspricht den 3 Sternen.


Gastronomie

5.0

Das Frühstück wird auf der romantischenTavernen-Terrasse eingenommen. Es gibt keine Bedienung, man geht in die Küche und bedient sich selbst. Abendessen nach Karte, selbstverständlich mit Bedienung, oder nach täglich wechselndem Angebot.


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Ute (56-60)

Mai 2015

Wie immer alles bestens!

5.4/6

Nun zum 10x in diesem Hotel, aber diesmal mit Baby. Es war wie immer alles sehr gut. Die Kinderfreundlichkeit auf dieser Insel ist einfach super!!! Auch im Hotel wie immer mit offenen Armen empfangen, obwohl unsere Fremdsprachenkenntnisse nicht gut sind. Die Zimmer sind sehr klein und einfach, zum Schlafen reicht es, dafür alles sauber.


Umgebung

5.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.7
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Angelika (56-60)

September 2014

Vor die Tür gesetzt.....

2.3/6

Wenn Sie Überraschungen lieben, sind Sie hier richtig! Das Hotel haben wir von innen gar nicht gesehen, da es ÜBERBUCHT war - beim Krinos überhaupt keine Seltenheit, wie wir in den Tavernen vor Ort erfahren haben.. Bereits am Flughafen wurden wir von der Reiseleitung des Veranstalters auf ein angebliches "Up-grade" in ein ganz neues Hotel hingewiesen. Dieses war zwar neu, verfügte jedoch nur noch über ein einziges Zimmer ohne eigenen Balkon - wir hatten jedoch im Krinos ein Appartement mit direktem Meerblickbalkon gebucht. Das Zimmer haben wir nicht genommen, sind sofort weitergefahren zum Krinos, wo uns Nikos jr. nach langen Diskussionnen (ohne uns ein Getränk anzubieten) zu einem Studio in der Nähe brachte. Dessen Ausstattung war sehr schlicht, es hatte aber einen Balkon mit Blick aufs Meer. Hier sind wir geblieben. Das Appartment im Krinos ist mindesntens mit 60€ anzusetzen, das Studio kostete hingegen nur 40€, doch an Erstattung ist nicht zu denken, denn die Reiseleitung haben wir nur am Flughafen gesehen und Nikos hat die Schuld auf den Veranstalter geschoben! Sehr schade, denn wir haben wochenlang nach dem richtigen Hotel gesucht, uns für das Krinos entschieden, wurden dort abgschoben und wenig freundlich behandelt, fühlten uns letztendlich in unserem kleinen Studio wohler als auf der eng bestuhlten Terrasse zwischen den deutschen Senioren. Allerdings hätten wir das Studio / den Urlaub auf eigene Faust billger buchen können, nun ja, wenn man das gewusst hätte, wenn das im Holidaycheck gestanden hätte..... Entscheiden Sie sich lieber für ein anderes Urlaubsdomizil, damit Sie nicht vor die Tür gesetzt werden!


Umgebung

3.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0

Zimmer

1.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.): Nicht bewertet

Größe des Badezimmers
1.0

Service

1.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
1.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
1.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

3.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
2.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

2.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Stefan (36-40)

August 2014

So weit in Ordnung!

5.0/6

Studio im Untergeschoss, na ja! Bin eigentlich anderes in Griechenland gewohnt. Eher ein Zimmer mit Kühlschrank und kleiner Kochstelle. Reinigung des Zimmers war Ok! Schon etwas älter. Restaurant ist sehr zu empfehlen! Wirklich gute Speisen!


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.7
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Alfred (51-55)

Juli 2014

Sehr nettes und typisch griechisches Hotel.

5.7/6

In anderen Bewertungen wurde immer das Frühstück kritisiert, weil sonst eh alles gut war. Uns hat das Frühstück nicht nur gut geschmeckt, es war auch ausreichend und wirklich gut. Besonders erwähnenswert ist die gesellschaftliche Anbindung mit den unvergesslichen Gitarrevorführungen von Pete, einem echten Stammgast, der das ganze Ambiente noch verbesserte. Ich kann alles wirklich nur weiter empfehlen. Liebe Grüße und ein großes Danke senden Alfred F und Gabriela G.


Umgebung

5.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Karin S. (46-50)

Juni 2014

Ich komme bestimmt wieder, aber nicht jedes Jahr!

5.0/6

Lefkos (Hotel Krinos) ist einfach ein Ort zum totalen Entspannen. Hier gibt es kein Halligalli auf den Strassen, keine Shoppingmöglichkeiten und keine Discotheken. Lefkos besteht einzig und allein aus vier Minimärkten, drei wunderbaren Sandstränden und ein paar kleinen Tavernen. Eine Busverbindung gibt es auch Richtung Pygadia. Autovermietung ist auch Vorort. Das Hotel Krinsos hat kein Swimmingpool und kein Animationsprogramm. Das Frühstück ist nicht sehr abwechslungsreich (eher karg), aber dafür ist das Abendessen wirklich jeden Tag super lecker. (Tina ist einfach eine Meisterköchin) :) Viele kommen hier schon jahrelang her und genießen ganz einfach die Ruhe. Ich komme mit Sicherheit auch wieder.


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Ute (51-55)

Mai 2014

Auch das 9 mal war super!

5.2/6

Wie immer haben wir uns auch in diesem Jahr wohl gefühlt und das bei 4 Wochen! Essen war ausgesprochen lecker und es gibt auf dieser Insel immer noch was Neues zu entdecken!


Umgebung

5.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.3
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Holger (51-55)

Mai 2014

Eine weitere Insel kennen gelernt

4.2/6

Gebucht Studio, bekommen Doppelzimmer ohne Wertausgleich. Für zwei Personen arg klein, so auch der Reperatur bedürftige Kleiderschrank. WiFi am Resturant, gut so. Sauberkeit bedingt gut, Wäschewechsel in Ordnung. Zwei Gebäude, Studios neuer, Zimmer altersentsprechend mitgenommen. Nur Frühstück gebucht mit paar Mitbringsel angenehm sogar der Kaffee. Abendessen tatsächlich gut und günstig. Fremdgehen lohnt nicht. Immer auf die Tagesangebote schauen (Tafel). Zu unserer Zeit selbst 50+, Altersdurchschnitt 40+/-, Nationen wie Schweiz, Österreich, Scandinavien und vereinzelt Deutsch.


Umgebung

5.0

Zum sehr guten Sandstrand vor allem kindgerecht auf der sonst felsigen Insel, geht es gleich links herum 10 min an der kleinen Siedlung Lefkos zum Strand. Wir selbst empfehlen Nikos Snack Bar, Liegen komplett für 6 EUR und der Einzigste wo man zwischendurch Bruschetta bekommt. Nebenan ist auch ein Mietwagenanbieter, besser den, als irgendwelche vermittelten Windeier, wie zb. von Mariska über ILS. Minnimarkts sind vorhanden, einer gleich rechts rum 2 min. Flughafen hats auf der Karte, Taxi 50 E


Zimmer

3.0

Sorry habe ich ebenso vorgegriffen in allgemeiner Beschreibung. Warmes Wasser immer den Himmel beobachten, sonst Wasser nur lau. Gut ist immer der Wasserdruck, hier werden Sie auch nass, vor allem auch gespült. Balkon haben alle Zimmer, Kaffeemaschine eben so. Telefon braucht keiner, also auch keines. Bad, Schreck lass nach, dazu braucht es Bilder. Also die Badelatschen immer vor der Tür lassen, sonst gibt es nasse Füße.


Service

3.0

Freundlichkeit keine Mängel, selbst bei Zimmerreklamation, was leider keinen Zimmerwechsel bedeutete. Fremdsprache alle sehr gut Englich, eigentlich die gesamte Insel. Vorsicht denn wer einen Arzt in Anspruch nehmen muss, der wird Ausgeflogen mit dem Helli nach Rhodos oder Kreta, also immer schön vorsichtig sein. Beschwerden wird mann zwar los, aber das wars dann auch. Das wir trotz Selbstanreise eine Attika Reisebegleiterin hatten, wusten wir nicht. Also haben wir diese auch nicht in Ansp


Gastronomie

5.0

Hatte ich bereits erwähnt in der allgemeinen Beschreibung.


Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeit wie Wandern, Schwimmen bleibt jedem selbst, gut so. Angebote dazu keine. Selber erkunden ist sowieso besser.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Thomas (46-50)

September 2013

Sehr empfehlenswert!

5.7/6

Zimmer klein, aber fein, ausreichend Steckdosen, Leselampen, Kühlschrank, Safe (10 €/ Woche), Meerblick Reinigung und Wäschewechsel alle 2 Tage WiFi kostenlos Frühstück "landestypisch", Minimarkt gleich gegenüber Gäste gemischt von jung bis alt vor allem aus Österreich, Deutschland Essen sehr gut


Umgebung

6.0

liegt direkt am Meer viele Restaurants in max. 10 Minuten Fußweg fünf Strände in 5 bis 20 Minuten Fußweg drei Minimärkte in der Umgebung zum Flughafen ca. 60 Minuten Busverbindungen täglich


Zimmer

5.0

Betten "hart" Kühlschrank Safe Telefon sauber und neuwertig Balkon mit Meerblick keine Klimaanlage


Service

6.0

freundlich, nett Englisch Reinigung alle 2 Tage


Gastronomie

6.0

griechische Küche alles top Preise ok


Sport & Unterhaltung

5.0

mehrere Strände mit Sonnenschirmverleih (6 €/ Tag) und zum Teil mit Service (Getränke/ Essen) keine Duschen am Strand Strände sauber


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Nina (41-45)

September 2013

Ein unvergesslicher Urlaub

5.7/6

Das Hotel Krinos verfügt über ca. 40 Zimmer und Studios, die alle Blick aufs Meer haben. Wir haben in einem Studio gewohnt, daher kann ich nur das beschreiben. In einem Vorraum befand sich ein Bett, ein großer Schrank, eine kleine Küchenzeile mit zwei Kochplatten und ein Kühlschrank. Daran anschließend das Zimmer, in dem sich zwei zusammengeschobene Einzelbetten, zwei Nachttische, ein Schminktisch und ein Spiegel befinden. Zusätzlich eine kleine Terrasse mit einem Tisch und zwei Stühlen. Zum Glück gab es den Vorraum, denn das Zimmer an sich wäre für zwei Personen zu klein gewesen. Die Zimmer waren sauber, die Einrichtung einfach, aber zweckmäßig. Das Bad war etwas klein, aber erfüllte seinen Zweck. Die Zimmer, die Anlage und die Taverne waren gepflegt und aufgeräumt. Es gibt KEIN TV in den Zimmern, ebenso keine Air Condition, was mich aber nicht gestört hat. Die Matratzen waren arg hart, damit könnten Leute mit Rückenleiden Probleme bekommen. Aber zwei gefaltete Tagesdecken auf die Matratze gelegt, schon war das Problem gelöst. Es gibt kostenloses W-Lan im Bereich der Taverne. Die Gaste waren zwischen 30 und 70, viele Deutsche und Dänen. Sehr hoher Anteil an Stammgästen, die einem gerne Auskunft über alles, was man wissen möchte, geben, auch über den Dorftratsch ;-) Das ganze Hotel ist einfach, aber hübsch, die drei Sterne entsprechen der griechischen Landeskategorie und dürfen nicht nicht mit den drei Sternen in Deutschland verglichen werden!!! Ich persönlich gebe meine Bewertung gemessen an der Landeskategorie ab!


Umgebung

6.0

Das Hotel liegt direkt am Meer, aber NICHT direkt am Strand. Dem Haus ist eine Art Felsplateau vorgelagert. In Lefkos kann man zwischen 5 Stränden wählen. Südlich vom Hotel gibt es einen grob kieseligen Strand (Potali Bay), den man in 10-15 Minuten zu Fuß erreicht. Nördlich vom Hotel erreicht man in fünf Minuten den "Hauptstrand", eine sichelförmige Bucht mit feinstem Sand und flach abfallenden Wasser ohne Steine im Meer, perfekt für Kinder. Daran angeschlossen eine kleine Bucht (10 Minuten zu F


Zimmer

5.0

Die Zimmer habe ich bereits im ersten Abschnitt beschrieben.


Service

6.0

Das gesamte Team im Krinos ist unglaublich nett und zuvorkommend. Ich fühlte mich bereits nach zwei Tagen, als würde ich zu einer großen Familie gehören. Die Crew spricht nur Englisch, also sollte man das ein wenig können. Die Zimmer werden sechs Tage die Woche tiptop gereinigt, Sonntags hat das Zimmermädchen frei. Es gibt keine Extraservices, jedoch kann man, wenn man ein ANliegen hat, jederzeit zu den Besitzern gehen, die helfen, wo es geht.


Gastronomie

6.0

Die zum Krinos gehörige Taverne ist ab 18 Uhr auch für auswärtiges Publikum geöffnet. Morgens dient sie auch als Frühstücksbereich. Die Taverne ist ringsherum offen und ist mit Wein und Palmenblättern bedacht. Wenn der Wind geht, werden dicke Plastikrollos herabgelassen, trotzdem zieht es dann ein wenig, aber es ist auszuhalten. Das Frühstück ist sehr einfach, aber okay, da man sich alles, was einem fehlt im Mini Market kaufen und zum Frühstück mitbringen kann. Es gibt Marmelade, Wurst ODER Käs


Sport & Unterhaltung

6.0

Alle Strände sind super, überall gibt es Liegen. Wir haben in unserer Bucht 6 Euro für zwei Liegestühle und einen Sonnenschirm gezahlt. Am Hauptstrand gibt es unterschiedliche Abschnitte, die zu verschiedenen Restaurants, Cafes und Tavernen gehören. An einem dieser Abschnitte gibt es sogar einen Getränkeservice am Strand. Das Hotel hat keinen Pool, ebenso keine Animation, kein Abendprogramm, keine Kinderunterhaltung. Das alles habe ich mir genau so ausgesucht, daher für die Strände und die herr


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Karl (41-45)

August 2013

Nettes Hotel

5.3/6

Ein nettes kleines Hotel mit angenehmer Atmosphäre, tollem Meerblick, gutem Service, nicht weit zum Strand, durchaus empfehlenswert.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.5

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Sonja (46-50)

Juli 2013

Familiäres, urgriechisches Wohlfühlhotel!

5.2/6

Sehr familiäre Atmosphäre, sehr "griechisch", wunderschöner Meerblick vom Zimmer/Balkon, herrliche Strände in unmittelbarer Nähe. Ich komme sicher wieder!


Umgebung

5.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.8
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Ute (51-55)

Juni 2013

Wir kommen immer wieder!

5.5/6

Nun waren wir das 8. Mal in diesem Hotel. Es hat uns wie immer sehr gut gefallen.In den Jahren verändert sich schon einiges, wir uns aber auch! Die Zimmer sind sehr klein, aber wir brauchen sie nur zum Schlafen und sie sind sauber. An das griechische Frühstück haben wir uns gewöhnt und wir geniessen den Tagesbeginn auf der Terrasse. Alles was fehlt wird im gegenüber liegende Minimarkt geholt. Dafür ist das Essen am Abend um so besser! Das Gemüse ist immer frisch aus Nikos Garten. Wir nehmen uns oft vor eine andere Taverne auszuprobieren, aber wir bleiben im Krinos hängen. Es ist für uns ein 2. zu Hause geworden. Bei Nikos, Nick, Tina und allen vom Krinos fühlen wir uns gut aufgehoben. Nur leider vermissen wir Nikos Tänze am Abend! Lefkos hat mehrere Strände. für jeden was dabei, einen Pool vermissen wir nicht. Die Insel bietet viele schöne Wanderungen und einsame Badebuchten. Ein Mietwagen sollte schon sein. Es gibt immer wieder etwas zu entdecken. Lefkos ist auch für Familien geeignet und hat für diese einen schönen Strand. Wir freuen uns schon auf ein Wiedersehen im nächsten Jahr!


Umgebung

5.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Andreas (51-55)

August 2012

Zimmerausstattung gewöhnungsbedürftig

4.4/6

Positiv war, dass die Handtücher täglich gewechselt wurden (außer Sonntags) und dass die hauseigene Taverne ein angenehmes Ambiente bot. Das Zimmer an sich und das angebotene Frühstück ließen kein Wohlbehagen entstehen. An einigen Tagen war es sehr windig.


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

3.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
2.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

4.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Christine (51-55)

August 2012

Sehr einfach, aber noch sehr ursprünglich

3.9/6

Ideal für eher anspruchslose Gäste, sehr einfache, teils schon abgewohnte Zimmer und Bäder. Die integrierte Taverne bietet abwechslungsreiches gutes griechisches Essen. Das Personal ist bemüht, aber macht oft einen freudlosen Eindruck. Die zentrale Lage auf der Insel ist ideal für Ausflüge zu anderen Stränden und Buchten.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

3.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

4.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

4.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

2.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz
1.0

Hotel

3.8
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Anke (31-35)

Juni 2012

Nettes Hotel in guter Lage mit Familienanschluss

4.8/6

Das Krinos ist mit 40 Zimmern das größte Hotel im Ort, was man aber nicht merkt. Alle Zimmer haben Meerblick, das Hotel ist nur durch ein paar Felsbrocken vom Meer getrennt. Wir hatten bezüglich Sauberkeit der Zimmer und dem Gastronomiebereich keine Beschwerden. Man kann im Krinos nur übernachten oder auch mit Frühstück buchen. Eine eigene Taverne ist dem Hotel angeschlossen, sodass man auch dort zu abend essen kann. Neben deutschen Gästen haben wir noch Skandinavier, Holländer, Briten, Italiener und Belgier gesehen. Vom Alter her ab Ende zwanzig und dann nach oben offen. Es gibt einen hohen Stammgäste-Anteil!


Umgebung

5.0

Da Lefkos sehr ruhig und von den nächsten Orten ein ganzes Stück entfernt liegt, fährt man vom Flughafen je nach Straßenzustand etwa 45 Minuten bis eine Stunde. Es sind zwar nur ca. 40 km, aber die Straße ist oft eng und serpentinenreich (wer reisekrank ist, bitte entsprechend vorsorgen). Mit ärztlicher Versorgung sieht es schwierig aus, ist in Lefkos gar nicht vorhanden. Allgemeinmediziner und Zahnarzt findet man aber auf jeden Fall in der Hauptstadt Pigadia! Die nächste Apotheke liegt ca. 15


Zimmer

4.0

Wir hatten ein Doppelzimmer, das wirklich nicht sehr groß war. Es gibt auch Studios und Apartments, die über mehr Platz und eine Küchenzeile verfügen, aber für uns war es ausreichend. Die Einrichtung ist ziemlich einfach und spartanisch. Ein Kleiderschrank mit einer Stange und einem Ablagebrett, eine Kommode mit zwei Schubladen, ein Doppelbett, zwei Nachttischchen, ein Kühlschrank, ein Safe (10 € Miete pro Woche) und zwei Stühle im Zimmer, dazu noch ein Tisch und zwei Stühle auf dem Balkon, das


Service

5.0

Hier fühlt man sich gleich wie zuhause. Man wird schon bei der Ankunft von mindestens einem Mitglied der Familie mit Handschlag empfangen, bei Abreise dann meist mit Umarmungen verabschiedet. Jeder der Familienmitglieder hat seine Aufgabe im Hotelbetrieb, so dass man nach und nach alle kennen lernt. Alle sind ausgesprochen freundlich (aber nicht nur im Hotel, sondern überall auf der Insel konnten wir das feststellen). Wir waren schon dreimal auf verschiedenen griechischen Inseln, aber die Herzl


Gastronomie

5.0

Man muss hier unterscheiden zwischen Frühstück und Abendessen. Beim Frühstück von 7.30 bis 9.30 Uhr ist Selbstbedienung, die Auswahl ist nicht sehr groß, aber ausreichend. Wer mehr möchte, kann sich im Minimarket zusätzlich versorgen, es gibt in jedem Zimmer einen Kühlschrank zur Lagerung von Wurst und Käse etc. Wer nur Übernachtung gebucht hat, kann im Krinos für 4 € pro Person Frühstück zubuchen oder es in einer der anderen Tavernen einnehmen. Zum Abendessen kann man in der hauseigenen Tavern


Sport & Unterhaltung

Das Krinos bietet keinen Pool oder irgendwelche Animationsangebote, die braucht man aber bei den Stränden auch nicht. Wer mal kurz eine Mail schreiben muss oder die Flugzeiten überprüfen möchte, kann Niko und Tina fragen, ob er mal ihren Laptop benutzen darf!


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Thomas (51-55)

Mai 2012

Hotel Krinos Lefkos, Karpathos

5.1/6

Das Hotel Krinos ist ein sehr familär geführtes Hotel. Die Leitung ist sehr bemüht einem alles recht zu machen. Extrem freundlich. Das Hotel selber liegt direkt am Meer mit traumhaftem Blich auf die wirklich sehr schönen Sonnenuntergänge. Die Ausstattung der Zimmer ist sehr einfach. Kein Fernseher. Kleines Bad. Das Frühstück ist sehr einfach und extrem Einfallslos. Das Essen ansonsten sehr lecker. Alles Tip Top sauber. Sehr nette Kontakte mit anderen Hotelgästen beim Abendlichen Essen. Fazit: Sehr einfaches und nettes Hotel mit ausgesprochenen netter Athmosphäre.


Umgebung

4.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

4.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

5.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Carsten (51-55)

Mai 2012

Griechische Gastfreundschaft

5.1/6

Wer Griechenland etwas abseits der Touristenströme sucht und mag, der ist hier gut ausgehoben. Bei Niko und Tina hat man fast so etwas wie Familienanschluss. Das Essen, besonders die Tageskarte, hat uns immer wieder davon abgehalten in andere Restaurants zu gehen. Das Frühstück ist für griechische Verhältnisse recht umfangreich aber nicht abwechslungsreich. Der Blick aufs Meer beim Sonnenuntergang ist ein Traum.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

4.5
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Heinz (61-65)

September 2011

Wieder alles bestens!

5.3/6

Wir waren jetzt das 9.Mal im Krinos, mal im Sommer, mal im Herbst. Immer wieder ist es toll dort. Wir werden auch 2012 wieder im Krinos sein. Der Erholungswert für Wanderer und Badefreunde ist unbeschreiblich. Keine Discos, keine Konsumtempel und die Einheimischen sind freundlich. Vom Euroknatsch war auf der Insel nichts zu spüren.


Umgebung

3.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Konstantin (46-50)

Juli 2011

Toller, erholsamer Urlaub

5.8/6

keine Hotelburg, max. Erdgeschoß und 1. Stock. Alle Zimmer mit Meerblick. Ca. 40 Zimmer/Studios. Jeden Tag wurde das Studio gereinigt, außer Sonntags. Auch sonst wurde immer gereinigt (Frühstücksbereich etc.) Man trifft hier Österreicher, Italener, Dänen und Deutsche. Altersdurchschnitt: alles dabei! Habe mit Frühstück gebucht.


Umgebung

6.0

Das Hotel liegt direkt am Meer. Es gibt minderstens 4 Strände in Lefkos, von Sand bis Felsig, alles dabei (wo hat man das schon???). Gehzeit zu allen Stränden ca. 10 bis 15 Minuten (normale Geschwindigkeit) Ein Minimarket ist gleich neben dem Hotel (2 Minuten). Weitere Minimarket Richtung Strände. Zur Hauptstadt Pigadia fährt man ca 45 Minuten mit Bus oder Auto (etliche Autovermietungen am Ort.) Busfahrplan hängt im Hotel aus. Zur Bushaltestelle ca 15 Minuten zu Fuss. Natürlich etlich Tavernen


Zimmer

5.0

Einfache Studios, alle Zimmer mit Meerblick. Einfach super mit Blick auf Kasos, Nachbarinsel. Alle Zimmer mit Kühlschrank. Studios mit Fliegengitter. Safe vorhanden. Studios mit mit kleiner Küche (wirklich klein). Es war immer sauber.


Service

6.0

Das Hotel ist Familiengeführt. Die beiden Nicos machen das super. Der "alte Nicos" kümmert sich hauptsächlich um die Gärten und die Taverne, der "junge Nicos" kümmert sich um die Zimmer und ist abends mit seiner Frau Tina in der Küche von der angeschloßesenen Taverne zu finden. Alle sprechen super englisch und natürlich griechisch. Das Studio war immer sauber, Beschwerden wurde sofort nachgegangen und behoben. Den nächsten Arzt findet man in Pigadia evt. auch in Messochori (ca 20 Minuten fahrzei


Gastronomie

6.0

An dem Hotel ist eine Taverne angeschloßen, betreibt die Familie selber. Man muß wissen, das alles was von der Küche kommt frisch ist. Von den Gärten kommt täglich frisch das Gemüse, von Kartoffeln bis Aubergine (das macht der "alte Nicos") Die frische merkt man auch an den Gerichten. Man sitzt sehr schön, praktisch mitten im Garten, einfach toll. Die Preise sind sogar günstiger wie in anderen Tavernen. Der Highlight ist das Saganaki, Fetakäse im Ofen gebacken mit Metaxa übergossen, angezündet,


Sport & Unterhaltung

6.0

Keine Animation, kein Pool (ist auch gut so). Schirme und Liegen gibts an jedem Strand ( ca. 5 bis 6 Euro für 2 Liegen und Schirm). Kein Internet Zugang (evt. beim "jungen Nicos) fragen) Strände alle super sauber, wunderbares , klares Wasser. Keine Duschen an den Stränden.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Peter & Gisela (61-65)

Mai 2011

Krinos schon zum 5.Mal

5.6/6

Die wunderschöne Lage des Hotels, die sehr netten und hilfreichen Besitzer, die schönen Strände und die erholsame Ruhe lassen uns viel gereistes Paar immer wieder hierher zurück kommen. Das Frühstück wurde verbessert, es gab abwechselnd Wurst, Käse oder 1 Ei. Wem es noch nicht langt, der kann sich im Mini-Markt etwas kaufen und im Kühlschrank auf dem Zimmer aufbewahren. Gäste dieses Jahr aus Österreich, Skandinavien, Tschechien, Spanien, Italien und Deutschland. Man trifft viele Gäste, die schon mehrmals hier waren. Mit Kindern hierher zu fahren empfehlen wir als gestandene Großeltern nicht - außer buddeln am Strand ist nichts.


Umgebung

6.0

Hier kann keiner davor oder dahinter bauen, die Lage ist einfach Top. 3 Mini-Märkte, die Strände, alles in wenigen Gehminuten erreichbar.


Zimmer

5.0

Wir hatten wie immer 1 DZ mit dem wunderschönen Meerblick. Der Kühlschrank ist uns wichtig, ob da nun 1 Stuhl mehr drin steht ist uns völlig egal. Es ist ein typisches griech. DZ - schlicht und ergreifend. Jeden Tag, außer Sonntags, wird gesäubert, wer gut schmiert, der gut fährt: wir hatten jeden Tag frische Handtücher!


Service

5.0

Ob Zimmer, Taverne, der Service stimmt. Gute Englischkenntnisse helfen natürlich bei den Smalltalks mit den Nikos und Tinas. Über evtl. krank werden darf man nicht nachdenken, mit der med. Versorgung ist es wohl nicht so toll.


Gastronomie

6.0

typisch griechische sehr gute Küche in der hauseigenen Taverne, Immer alles pikobello gefegt und sauber


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Renate (51-55)

September 2010

Der zweite Versuch hat sich gelohnt

5.3/6

Wir waren das zweite Mal im Krinos und haben dieses Mal ein sehr schönes Zimmer gehabt, Sauberkeit okay, die Ausstattung ebenfalls. Das Essen im Restaurant war wie schon im letzten Jahr sehr gut.


Umgebung

5.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Christian (31-35)

August 2010

Schön aber...

4.7/6

Strand und die nahegelegenen Tavernen waren das Highlight. Die Größte Enttäuschung war das Frühstück. Wir haben schon einige griechische Inseln in z. T. kleinen Studios besucht, doch hier war das Frühstück nicht klein sondern spartanisch. Dass es in Griechenland keine riesigen Frühstücksbüffets gibt, ist uns ja bekannt gewesen, aber frisches Brot erwarten wir dann schon. Es gab guten Kaffee, abgepackte (aus hygienischen Gründen auch sinnvoll) Butter und zwei Sorten Marmelade und wie erwähnt trockenes Brot. Da es Abends in der angeschlossenen Taverne durchaus frisches Brot gibt, war dies für uns die größte Enttäuschung, da wir gerne frühstücken. Vielleicht wurde das Brot sehr früh morgens schon aufgeschnitten und war dann trocken bis die Gäste zwischen 7.30.9.30 Uhr zum Frühstück kamen. Ansonsten waren wir mit dem Zimmer und Taverne zufrieden. Den etwa 300m langen Weg zum Strand haben wir gerne in Kauf genommen.


Umgebung

4.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

4.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

4.3
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
4.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Natascha (19-25)

August 2010

Tolle Lage, kein Massentourismus

4.8/6

Das Hotel ist nicht sehr groß, hat zwei Stockwerke und ist wirklich gemütlich. Ebenso gibt es dort eine hauseigene Taverne und einen kleinen Gemüsegarten. Tagsüber ist es sehr sehr ruhig, gegen Abend ist mehr los, da viele zum Essen in die Taverne kommen, jedoch auf den Zimmern hört man die Gäste nicht. Die meisten Touristen kamen aus Deutschland oder Österreich.


Umgebung

6.0

Die Lage vom Hotel ist traumhaft, wir genoßen einen Ausblick aufs Meer. In der Nähe gibt es drei Strände - einen schönen Sandstrand, einen Kieselstrand und einen mit kleineren Steinchen. Sie alle waren in 5-15 Min. zu erreichen. Die Einkaufsmöglichkeiten in Lefkos beschränken sich auf paar Minimarkets, die das nötigste anbieten. Ebenfalls gibt es in der Nähe andere Tavernen, wo man sehr lecker essen kann.


Zimmer

4.0

Die Zimmer haben Standartgröße, beinhalten ein Bett, paar Stühle, Schrank, Kühlschrank und einen Safe. Die Zimmer haben keine Klimaanlagen, somit hat man paar Nächte auf dem Balkon verbracht ( man schläft ja auch nicht jeden Tag unterm Sternenhimmel und bei Wellenrauschen ein)


Service

5.0

Das Hotel ist sehr familiär. Der Hotelbesitzer ist sehr freundlich und spricht perfekt englisch. Die Atmosphäre ist locker und entspannt - man kann wirklich seinen Urlaub genießen.


Gastronomie

4.0

Wie schon oben erwähnt gibt es dort einen Taverne, wo es sehr gutes Essen, für relativ wenig Geld gibt. Wir hatten das Hotel mit Frühstück gebucht, was nicht nötig gewesen wäre. Das Frühstück bestand nur aus paar Scheiben Brot, Marmelade und Saft.


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Jürgen (46-50)

Juli 2010

Jederzeit wieder.

4.7/6

Die Zimmer sind sauber, das Frühstück ist griechisch einfach in SelfService. Zumeist Familien mit Kindern. Es handelt sich um eine übersichtliche Anlage mit ca. 40 Zimmern. Direkt angeschlossen eine Taverne mit guter und typischer Küche.


Umgebung

5.0

Das Hotel steht auf einer Klippe am Ortseingang von Lefkos. Zum schönen Strand sind es nur wenige Minuten und der tägliche Blick auf die Bucht ist einmalig. Direkt in der Nähe ein kleiner Supermarkt.


Zimmer

5.0

Sauber, geräumig. Wir hatten immer warmes und kaltes Wasser. Die Zimmer wurden, ausser Sonntags, täglich gesäubert. Es gibt einen Kühlschrank, eine Kochgelegenheit und eine Spüle. Teller, Gläser und Besteck sowie Töpfe waren im Appartement vorhanden. Wunderbarer Ausblick vom Balkon, alle Zimmer haben Meerblick, auf die Bucht von Lefkos.


Service

6.0

Sehr freundliche und zuvorkommende Inhaberfamilie. In der Taverne aufmerksamer Service. Leckere griechische Gerichte. Die Verständigung klappt in Englisch einwandfrei. Unersetzlich: Die lange Wäscheleine auf dem Dach !!!


Gastronomie

6.0

Im Haus eine gemütliche Taverne mit Tageskarte und typischen Gerichten der Region. Eigener und großer Garten direkt am Haus. Hier werden frisch die Gemüse geerntet, die abends lecker serviert werden. Unbedingt zu empfehlen: Shaganki mit Metaxa flambiert. Die Preise sind angemessen und nicht überteurert. Guter Service.


Sport & Unterhaltung

1.0

Kein Spoert, keine Unterhaltung, kein Pool. Der Strand ist nur einige Minuten vom Hotel entfernt. In den Ferien kann es ab Mittag schon mal voll werden. Ideal für Kinder, fein sandiger Strand der seicht in Wasser geht. Alternativ der Wellenstarnd, weniger für kleine Kinder geeignet. Meistens sehr windig. Einige kleine Supermärkte befinden sich in der Nähe. Es gibt zum Glück keine Disco in Lefkos und keine Animation.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Anton (31-35)

Juni 2010

Ganz toller Badeurlaub!

5.5/6

Dies war unser erster Urlaub nach Giechenland/Karpathos als Kleinfamilie. Im Hotel waren alle unheimlich freundlich, hilfsbereit und nett. Saubere und schöne Zimmer, mit Meerblick (unseres sogar mit Fliegengitter). 2. Zimmer mit dem Kinderbett läßt sich durch eine Tagesdecke an der Tür komplett verdunkeln, und hat uns mehre Stunden Schlaf mehr geschenkt, da unsere Tochter bei Licht gern sofort aussteht. Das Restaurant vom Hotel Krinos ist zu recht eines der besten in Lefkos. Wir speisten (kind-bedingt) sehr oft dort, die Vor- und Hauptspeisen alle wunderbar und frisch zubereitet! Das Frühstück ist reduziert auf das notwendigste (O-Saft, Kaffee/Tee, frisches Brot,Butter,Marmelade) .. aber absolut zu empfehlenen (bes. weil der MInimarkt nicht weit ist für ein Joghurt :-) Lefkos selber bietet 3 wunderschöne Badestrände mit Miet-Liegen (ca. 4-6 E per Schrim/Tag). Der erste Sandstrand ist selbst für die Kleinen mit wenig oder moderaten Wellen. Die Beiden anderen mit feinem Kies und mehr Wellengang. Absolut sauberes Wasser und Umgebung. Lefkos ist kein Durchzugsort (letzer Ort an der Straße) -> somit wenig Verkehr, Autovermietung im Ort, Bus nach Pigadia, Minimarkt gleich über der Straße beim Hotel ... praktisch) Allesamt waren super freundlich und machten uns das Abreisen schwer. Wir kommen definitv nächstes Jahr wieder ins Krinos.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

5.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Jochen (51-55)

September 2009

Einfaches Hotel

2.9/6

Einfaches Hotel, für unseren Eindruck sehr spartanisch eingerichtet. Wir hatten die ersten Tage vorgebucht und bekamen - da ja schon alles bezahlt war - kein tolles Zimmer, verbunden mit Ärger und Klärung durch die Reiseleitung. Mein persönlicher Eindruck war, dass das Hotel für griechische Verhältnisse schon etwas zu groß ist. Der Balkon ist eher eine Logia, man hat nicht den freien Blick einer Terasse - dafür ev. auch weniger Wind. Das Restaurant roch gut, die Gerichte sahen lecker aus.(Man muß es beim Verlassen des Hauses passieren) Es war aber leider auf der vom Meer abgewandten Seite im Innenhof. Im weiteren Verlauf unserer Reise haben wir die Hotels auf Karpathos selber ausgesucht und wesentlich besser Unterkünfte für das gleiche Geld gefunden. Ein Wagen ist dringend zu empfehlen, auch um zu einem windstillen Strand oder zu den vielen Wanderwegen zu gelangen. Lefkos selber bietet reichlich an Restaurants.


Umgebung

3.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
2.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

2.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
2.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
2.0
Größe des Badezimmers
1.0

Service

2.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
1.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
2.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Wolfgang (46-50)

September 2009

Krinos immer wieder

5.0/6

das hotel liegt etwa 5-7 minuten vom hauptstrand entfernt, die zimmer sind (kann natürlich nur von meinem sprechen) klein aber sehr sauber, hatte ein studio mit blick direkt auf den sonnenuntergang, die matratzen waren etwas gewöhnungsbedürftig (hart), habs dem junior-chef gesagt und es wurden neue gebracht (zimmer werden übrigens nächstes jahr im märz alle mit neuen betten bzw. matratzen ausgestattet.


Umgebung

5.0

ca 5-7 minuten zum hauptstrand (herrlich feiner sand), richtung süden kiesstrand, da läuft man schon ca. gute 15 minuten (war meiner besseren hälte aber zu wellig und zu steinig, richtung norden ist nach dem hauptstrand noch ein weiterer sandstrand der auch eher raueres wasser hat


Zimmer

5.0

klein aber fein und sauber, matratzen etwas hart aber sonst alles ok, alle zimmer meerblick


Service

5.0

die zimmerreinigung ist 6 mal die woche, ausser sonntags halt. das frühstück ist halt griechisch spartanisch brot, butter, marmelade, kaffee, tee und wenn man will ein ei um 1 euro, man kann sich aber ohne weiteres von den minimärkten das frühstück mit käse, schinken, joghurt erweitern, es gibt nur frühstück (keine hp oder so)


Gastronomie

5.0

die hoteleigene taverne hat wie ich finde sehr gutes essen (haben abends immer im krinos geschlemmt), preislich flasche 0.25 fanta , cola, ... 1.50, cappuccino 3.00, bier 0,5 2.50, die vorspeisen zwischen 3,5 und 5 euronen, hauptspeisen so ca. 6-8 euro, frischen gegrillten fisch 11 euro, jeden tag wird der holzkohlengrill angeworfen (lecker)


Sport & Unterhaltung

kein pool, unterhaltung macht man sich selbst, am strand keine lärmenden jetski oder andere aktivitäten


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Renate (46-50)

September 2009

Schön gelegen, sehr stark renovierungsbedürftig

4.6/6

Wunderschöne Insel, nettes kleines Hotel - aber zumindest die Studios (Küchenzeile=Kühlschrank, Spülbecken, 2 Herdplatten, minimale Geschirr-/Topfausstattung) sind sehr renovierungsbedürftig und erst nach Hinweis an das Personal auch sauber. Die Betten sind Dank Schalbrettern als Lattenrost nur sehr eingeschränkt als bequem zu bezeichnen. Das Bad (Dusche ohne Vorhang) ist gewöhnungsbedürftig, aber okay - wenn auch warmes Wasser zur Verfügung steht, was bei uns in den ersten Tagen nicht der Fall war. Nach eindringlicher Beschwerde hatten wir immerhin abends zwischen 17.00 und 18..00 Uhr warmes (nicht heißes) Wasser, sonst war es lauwarm oder einfach kalt. Besitzer und Personal sind sehr freundlich und hilfsbereit. Die zum Hotel gehörende Taverne ist schön und das Essen sehr gut, die Bedienung aufmerksam und nett.


Umgebung

5.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

3.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

2.5
Zustand des Hotels
2.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Heinz (61-65)

September 2009

Wieder toller Urlaub im Krinos

5.5/6

Wir waren jetzt zum 6. Mal hintereinander im Krinos und waren nie enttäuscht. Da wir seit vielen Jahren kreuz und quer durch Griechenland gereist sind, können wir vergleichen und uns wohl ein Urteil bilden. Da Krinos hebt sich, was Preis und Leistung angeht, weit über sonst vergleichbare Unterkünfte dieser Kategorie ab. Da wir zu verschiedenen Jahreszeiten im Krinos waren, können wir sehr wohl qualifizierte Bewertungen abgeben. Einige der kritischen Bewertungen können wir so nicht nachvollziehen. Wie dem auch sei, wir haben jetzt schon wieder für 2010 gebucht.


Umgebung

4.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.7
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Markus (31-35)

September 2009

Erholsamer Urlaub

5.2/6

Familienhotel mit mehr als 40 Wohneinheiten (Doppelzimmern, Studios und Appartements) alle mit Meerblick. Die Doppelzimmer sind zweckmäßig eingerichtet und für griechische Verhältnisse sehr sauber. Die Familienangehörigen und das Personal sind zuvorkommend und sehr freundlich. Jedes Zimmer hat einen Kühlschrank. Das Essen in der hauseigenen Taverne war ausgezeichnet. Zu der Speisekarte gibt es einige Tagesgerichte. Preis/Leistungverhältnis sehr gut.


Umgebung

6.0

Das Hotel befindet sich höchstens 5 Gehminuten von 3 Stränden entfernt. Für Familien mit Kleinkindern ist die Hauptbucht (wenig Wellen) besonders zu empfehlen. In unmittelbarer Nähe (ca. 30 m) befindet sich ein Minimarkt. Mietwagen kann im Ort gemietet werden und wird mit Vollkaskoversicherung ohne Selbstbehalt angeboten. Der Anbieter ist um einiges günstiger als jener vom Reiseveranstalter.


Zimmer

4.0

Die Doppelzimmer sind mit Meerblick und Balkon und nach griechischen Verhältnissen zu urteilen zweckmäßig eingerichtet. Der Ausblick vom Zimmer aufs Meer ist einmalig. Die Betten sind gewöhnungsbedürftig (sehr hart). Ebenfalls gewöhnungsbedürftig sind die Duschen ohne Vorhang.


Service

5.0

Die Zimmer werden mit Ausnahme am Sonntag täglich gereinigt, Handtuchwechsel bei Bedarf ebenfalls täglich, sonst alle zwei Tage. Das Personal ist sehr freundlich und zuvorkommend. Mängel werden sofort behoben.


Gastronomie

6.0

Die hauseigene Taverne bietet ein ausgezeichnetes und abwechslungsreiches Essen. Bei der ausgezeichneten Küche sind besonders die Vorspeisen zu empfehlen. Das Bedienungspersonal ist sehr freundlich. Sollte die Taverne einmal „voll“ sein, findet sich immer irgendwo ein Plätzchen wo ein Tisch aufgestellt wird. Das Frühstück ist sehr einfach und wird nur in der Zeit von 07.30 Uhr bis 09.30 Uhr angeboten.


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Rainer & Gabriele (41-45)

August 2009

Sehr erholsam, auch bei kleinem Zimmer

5.4/6

Wir hatten anscheinend den Jahn-Reisen-Katalog nicht ordentlich gelesen und wurden in ein Appartment eingewiesen, wo nie im Leben vier Personen Platz gehabt hätten. Durch die Freundlichkeit und das Entgegenkommen von Nik (Neffe des Besitzers) bekamen wir dann ein größeres Zimmer (auch hier keine Möglichkeit im Zimmer zu essen) und der Urlaub wurde doch noch - fast - perfekt! Wir sind von unseren anderen Urlauben in Griechenland doch etwas größer Appartments gewohnt gewesen - in Zukunft werden wir darauf mehr achten!


Umgebung

5.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
4.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Frank. (31-35)

Juli 2009

Sehr zu empfehlen

6.0/6

Das Hotel ist herzlich familiär und absolut einmalig in unserer erinnerung. Rustikales Frühstück aber hilfsbereit in allen Lagen..einfach fragen. War ein toller Urlaub! Gastgeber und Familie herzlich..der Ort traumhaft und der Strand mit feinem Sand und klarem türkisfarbenen Wasser...immer wieder und gerne...ein rundum gelungener Urlaub.. danke und weiter so


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Jochen & Ulla (61-65)

Juli 2009

Sehr angenehmer Aufenthalt im Hotel Krinos

4.8/6

kleines Familienhotel mit Doppelzimmern, Studios und Appartements, alle mit Meerblick. Zwechmäßig eingerichtet und für griechische Verhältnisse sehr sauber. Das Personal und die Famielienangehörigen sind sehr zuvorkommend und freundlich. Ein einfaches Frühstück,Kaffee, Brot, Butter und Marmelade, kann mitgebucht werden. Wem das nicht ausreicht, der kann im Minimarkt nebenan u.a. Wurst und Käse kaufen. Jedes Zimmer hat einen Kühlschrank. Kinder sind im Krinos sehr willkommen, sie dürfen bis Nachts durch die im Haus befindliche Taverne toben, da aber die Schlafräume zur anderen Seite hinausgehen, hört man dort den Lärm nicht. Das Essen in der hauseigenen Taverne hat sich deutlich geschmacklich verbessert. Auf der riesigen Dachterrasse befinden sich ausreichend Wäscheleinen und -klammern, wo man trocknen lassen kann.


Umgebung

6.0

Rund ums Hotel, höchstens fünf Gehminuten entfernt, befinden sich vier ganz unterschiedliche, wundersschöne Strände. Der Linienbus zur ca. 40km entfernten Hauptstadt fuhr in der Hauptsaison regelmäßig. Im Ort gibt es mehrere Minimärkte, in denen man alles, allerdings sehr überteuert, bekommen kann. Mietwagen kann man zum angemessenen Preis vor Ort mieten, es empfiehlt sich allerdings, schon vorher via Email zu buchen und den Preis auszuhandeln, ist mit Sicherheit günstiger. Die Mietwagen werd


Zimmer

5.0

Zimmer sind zweckmäßig ausgestattet, alle mit Balkon und Meerblick. Und Kühlschrank! Die Betten sind griechisch hart und gewöhnungsbedürftig. Evtl. prüfen, ob die lose aufliegenden Bretter, die unter der Matratze als Lattenrost dienen, nicht verrutscht sind, sonst wird es sehr unbequem. Vor den Fenstern im Bad und am Balkon befinden sich praktischerweise Fliegengitter. Mücken gibt es aber auch so sehr selten. Der Strom fällt nicht mehr so oft aus wie noch vor drei Jahren, aber es passiert immer


Service

4.0

Zimmerreinigung täglich außer Sonntag, Handtuchwechsel bei Bedarf ebenfalls täglich, sonst alle zwei Tage. Das Personal ist sehr freundlich und zuvorkommend.


Gastronomie

4.0

In der hauseigenen Taverne hat sich das Essen geschmacklich deutlich verbessert, nur ist das Bedienungspersonal im Hochbetrieb überfordert, aber immer höflich und freundlich. Das Frühstück ist sehr spartanisch, ein Frühstücksei muß extra bestellt und mit 1€ bezahlt werden. Wenn man Glück hat, bekommt man zum Frühstück zusätzlich Tomaten aus der eigenen Zucht.


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Eric (31-35)

Juni 2009

Preiswert, ruhig, sauber

5.3/6

Einfaches, aber sauberes und für uns völlig ausreichendes Hotel in ruhiger Lage. Einziges wirkliches Manko waren die (unserer Ansicht nach) zu harten Matratzen. Die Zimmer haben keine Klimaanlage. Wer bei Nacht hitzeempfindlich ist, sollte nicht in der Hauptsaison kommen. Die Freundlichkeit des Personals reichte von 'korrekt' bis 'sehr freundlich und zuvorkommend'. Die Kücheneinrichtung des Studios war eher minimal.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

5.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Bram (56-60)

Juni 2009

Gute Lage -Sehr schlechtes Frühstück! und trotzdem

4.4/6

Die kleinere Hotelanlage ist bereits etwas in die Jahre gekommen. Die Zimmer sind in einem ordentlichen, sauberen Zustand gehalten, allerdings sehr einfach. Unser Zimmer wurde täglich gereinigt. Auf den Zimmern gibt es keine Klimanlage oder Kühlventilator. Ab Ende Juni ist es dann auch fürchterlich heiss auf den Zimmern. Es gibt keine Möglichkeit nasse Handtücher und Badekleidung zum trocknen aufzuhängen. Hier muss unbedingt nachgebessert werden.


Umgebung

6.0

Die Lage des Hotels ist schön und der Ausblick vom Balkon Wunderschön! siehe auch meine Bilder. Man sollte sich umbedingt für mindestens eine Woche einen Jeep mieten um die Landschaft zu erkunden. Die Strände in Lefkos sind sehr sauber und man kann sie auch zu Fuß in wenigen Minuten erreichen. Vom Zimmer aus hatten wir ein wunderbare Aussicht auf den kleinen Fischerhafen von Lefkos.


Zimmer

4.0

Die Zimmer sind ansich recht klein (keine 20m²); Bad auch sehr klein mit Douche und mini Waschtisch. Die Tür vom Bad geht nach innen auf, sodass dies auch nochmals Platzverlusst bedeutet. Wenn man duscht, dann wird das ganze Badezimmer inklusief die Toilette ziemlich nass. Der Abtrennvorhang reicht bei weitem nicht aus und ist eine zumutung. Das positieve am Zimmer, es gab einen Kühlschrank. Die Betten waren sehr hart und rutschten immer auseinander, es war kein Doppelbett sondern zwei zusamme


Service

4.0

Die Besitzer des Hotels ist freundlich und erkundigt sich immer ob alles in Ordung ist und sprecht perfekt englisch. Der Service ist normal ok aber leider nicht beim Frühstück. Die Zimmerreinigung war einwandfrei. Beschwerden hatten wir keiner.


Gastronomie

4.0

Wir haben 2 oder 3x im Hotel Krinos gegessen. Die Mahlzeiten waren nicht zu gross und ziemlich portioniert. Das Fleisch war ziemlich wenig, aber es gab zur Freude meiner Frau ein grosse Salatteller. Im weiteren Verlauf unserer Reise haben wir die Restaurants auf Karpathos selber ausgesucht wobei ich das Restaurant +++The Three Dolphins +++ am besten weiter empfehlen kann. Frühstück: Im Garten wird das Frühstück eingenommen. Vom Griechischen Frühstück hätte wir uns sicher mehr vorgestellt a


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Elke (41-45)

Mai 2009

Gutes 2,5-Sterne Hotel für ruhigen Urlaub

5.4/6

Wir waren im Mai 2009 14 Tage im Hotel Krinos und sehr zufrieden. Abgesehen von dem bereits beschiebenen mageren Frühstück (leicht individuell aufzupeppen), den harten Matrazen und sporadischen Warmwasser-Engpässen war alles super. Unser Preis-/Leistungsverhältnis (Lastminute) war mehr als gut. Verglichen mit anderen Unterkünften auf griechischen Inseln empfanden wir das Krinos überdurchschnittlich. Das Hotel ist schön gelegen (alle Zimmer mit Meerblick, ruhig, herrlicher Garten), das Personal (reiner Familienbetrieb) sehr freundlich und engagiert, die Zimmer blitzblank, das Abendessen in der Taverne gut. Weitere schön gelegene Tavernen und Strände sind gut zu Fuß zu erreichen. Ein Fahrzeug ist trotzdem absolut empfehlenswert, denn: die Insel ist ein Traum! Lefkos, gelegen etwa in der geografischen Mitte, eignet sich hervorragend um die ganze Insel zu erkunden und für ruhige, erholsame Tage (Busverbindungen eher ungünstig). Wir wünschen allen Urlaubern einen schönen Aufenthalt!


Umgebung

5.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

5.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Janett (41-45)

Mai 2009

Einfach Urlaub

4.5/6

Nettes kleines griechisches Hotel, keine hohen Ansprüche aber sauber und liebevoll eingerichtet


Umgebung

5.0

Gut gelegen. 4 Strände in krzer Zeit erreichbar, wunderschönder Blick von allen Seiten; schlechte Einkaufsmöglichkeiten, aber alles da was man braucht(gut fr den Geldbeutel)


Zimmer

4.0

griechisch halt, aber große Zimmer, keine Fernseher, kein Fön, Kühlschrank vorhanden, auch Zimmer mit Kitchenet zu haben und große Appartements mit zusätzlichem Zimmer.


Service

6.0

Alee sehr nett, freundlich, zuvorkommend. Keine Beschwerden.!Sonntags wie immer kein Zimmerservice.


Gastronomie

6.0

Eigene kleine Taverne mit hervorragender griechischer Küche, sehr schmackhaft, in netter gartenähnlicher Atmosphäre.


Sport & Unterhaltung

2.0

Meer, Wanderwege Natur pur kein Pool kein Wellness keine Kinderbetreuung eben ganz schlicht aber schön


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Georg (46-50)

August 2008

Einfach sauber griechisch

5.3/6

unseren bedürfnissen entspricht das hotel total...es ist zwar einfach aber freundlich geführt und v. a. sauber (irgendwo im hotel wird immer geputzt ;-)...50m vom meer haben wir unseren balkon unmittelbar davor einen palmen und kürbisgarten und das rauschen des meeres...


Umgebung

5.5

transfer vom flughafen ca. 1stunde, in unmittelbarer umgebung des hotels mehrere unterschiedliche strände...vom flachen, windstillen kiesstrend bist zu mehr windig welligen stränden...sind alle in max. 15min zu fuss gut erreichbar, lefkos bietet unterschiedliche tavernen, von echt-urig-griechisch bist zu 1-2 leicht amerikanisierten (dieses sind nicht unser fall)...leider fahren die öffentlichen busse zu ungünstigen zeiten und taxs sind einheitspreislich teuer


Zimmer

5.0

ausreichend grosses doppelzimmer mit kleinem bad (dusche) eiskasten im zimmer, sonst aber nichts, dürfte heuer alles neu gestrichen sein obwohl das hotel wohl schon ein paar jahre alt ist, wir haben uns jedenfalls sehr wohl gefühlt


Service

6.0

das service ist unaufdringlich freundlich, englisch wird überall gesprochen, die zimmer werden täglich gereinigt (irgendwo im hotel wird immer geputzt ;-)


Gastronomie

3.0

das fühstück ist griechisch einfachst, aber ein mimi-markt 2min vom hotel erfüllt auch andere frühstücksbedürfnisse (obst, käse, joghurt etc.), die hoteltarvene haben wir noch nicht probiert, sie scheint aber abends gut besucht (in unserem zimmer hören wir aber nichts von dort)


Sport & Unterhaltung

6.0

klassische wassersport und disco-angebote gibt es (gottseidank) keine (weder im hotel noch an den stränden der umgebung, die strände werden täglich gereinigt, 2sonnenliegen und schirm kosten 4-5€/tag, in 15min gehentfernung gibt es unterschiedliche strände vom flachen kisstrand fast ohne wellen bis zum steinstrand (zum schnorcheln) mit etwas wellengang....und etwas weiter weg auch einsame buchten


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Manuel (19-25)

August 2008

Angenehmes Hotel in Traumlage

5.3/6

Gemessen am günstigen Preis ein super Hotel. Traumhafter Meerblick vom Balkon inklusive uneingeschränkte Möglichkeit von den vorderen Zimmern, den Sonnenuntergang über dem Meer zu beobachten. Sehr sauber, 6mal wöchentlich gründliche Zimmerreinigung. Frühstück hatten wir nicht mitgebucht, soll aber einfach ausfallen. Gästestruktur: überwiegend Österreicher, Deutsche und Gäste aus skandinavischen Ländern. Regelmäßiger Bettwäsche- und Handtücherwechsel; Personal ausnahmslos freundlich und hilfsbereit. Auch für Familien mit Kindern ideal.


Umgebung

5.0

Transferzeit vom Flughafen mit Bus ca 1 Stunde, Minimarkt fast direkt gegenüber vom Hotel, 3 Sandstrände und 1 Kieselstrand sowie andere Minimärkte nach ca 10 Minuten Fussweg erreichbar, diverse Tavernen ebenfalls. Taxipreise sind Fixpreise, eher gehobenes Preisniveau, Busstation ebenfalls ca 10 Minuten entfernt, angeblich hält der Busfahrer aber auch vor dem Hotel, wenn man ihn heranwinkt.


Zimmer

4.5

Größe und Ausstattung der Zimmer sind einfach aber zweckmäßig. 2 zusammengeschobene Einzelbetten mit 2 Nachtkästchen, 2 Leselampen über den Betten, ein mittelgroßer Kleiderschrank, Kühlschrank, Schreibtisch mit Spiegel und Hocker. Am Balkon 1 Holztisch mit 2 Plastikstühlen. In den Studios Spüle, etwas Geschirr und 2 Herdplatten sowie extra Schränkchen. Kein Luxus, aber absolut ausreichend. Badezimmer ebenfalls zweckmäßig, kein Duschvorhang vorhanden, empfinden wir aber als Vorteil da wir beim du


Service

6.0

Service absolut perfekt; alle - von der Reinigungskraft bis hin zu den Chefs - ausnahmslos freundlich, die meisten sprechen Englisch. Spezielle Wünsche werden im Rahmen der Möglichkeiten gerne erfüllt. Wir waren zum zweiten Mal im Krinos (2005 das erste mal) und wurden sofort wie alte Freunde empfangen.


Gastronomie

6.0

Frühstück können wir nicht beurteilen, aber in der hoteleigenen Taverne kann man abends außerordentlich lecker zu fairen Preisen essen und trinken. Auch einige vegetarische Speisen stehen zur Auswahl. Vorwiegend landestypische Küche.


Sport & Unterhaltung

5.0

Wer Animation, Poollandschaften und Discos sucht, ist hier definitiv fehl am Platz. Wer allerdings Ruhe und Entspannung an schönen Stränden und landestypische Tavernen mit leckeren Speisen haben möchte, dem sei Lefkos ans Herz gelegt.


Hotel

5.5

Bewertung lesen

Nadja & Daniel (19-25)

Juli 2008

Ruhiger Urlaub in schöner Umgebung

5.3/6

Wir reisten schon zum 2. Mal nach Lefkos, doch zum ersten Mal ins Krinos. Zum Frühstück können wir keine Angabe machen, da wir ein Studio gebucht hatten. Das Krinos liegt traumhaft mit direktem Meerblick an einer kleinen Anhöhe über Lefkos. Beim Weg zum Strand hat man einen wunderschönen Blick über den Ort! Das Essen in der hoteleigenen, gemütlichen Taverne ist sehr gut und auch für nettes Beisammensitzen (auch mit dem Hotelbesitzer) bis in die Morgenstunden geöffnet ;) Unser Studio war relativ groß und die Terasse traumhaft. (Terassentür mit Fliegengitter) Leider merkt man besonders am Badezimmer, dass das Hotel doch schon alt ist. Der Duschkopf ist an der Wand fixiert, sehr verkalkt und ein Duschvorhang fehlt. Wer sich an solchen Dingen nicht stößt, dem können wir das Krinos sehr empfehlen. Besonders empfehlen können wir 2 Tavernen im Ort: Taverne Blue Sea (letzte Taverne beim großen Strand) und die Taverne Central (neu eröffnet und der Besitzer gibt sich viel Mühe!)


Umgebung

5.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Detlev & Doris (41-45)

Juli 2008

Familiäre Atmosphäre, gutes Restaurant, tolle Lage

5.4/6

Sehr familiäres Hotel, Zimmerreinigung 5mal wöchtl., 3 frische Handtücher, 2 mal frische Bettwäsche. Das Personal war sehr freundlich und hilfsbereit, die Leitung hat dieses Jahr gewechselt, das erklärt evtl. die stark abweichenden Beschreibungen der letzten Jahre.


Umgebung

5.5

z. T. Meerblick, ca. 250 Meter zum Strand bzw. nach Lefkos (Mini Makets u. Restaurants). ein Mini Market gegenüber


Zimmer

5.0

Das Zimmer war einfach, aber geräumig und sehr sauber. Wir hatten einen schönen Balkon mit Meerblick, einen Kühlschrank, Herd, Spüle und Geschirr. Das Bad ist klein, aber Dusche und Toilette funktionierten. Es gibt übrigens keine Duschvorhänge.


Service

6.0

Wie gesagt, alle waren sehr freundlich und hilfsbereit.


Gastronomie

5.5

Frühstück ortsüblich einfach (Brot, Butter, Marmelade, Fruchtsaft, Kaffee, Tee - alles weitere musste man selbst mitbringen) Restaurant sehr gut. Grundsätzlich die üblichen Vorspeisen und diverse Grillgerichte plus täglich wechselnd ca. 5 frische Spezialitäten (Fisch, hauseigenes Gemüse, Moussaka, Braten o.ä.)


Sport & Unterhaltung

5.0

Es gibt keinen Pool und daher auch keine Sportangebote. Mini Market wie gesagt gegenüber, ansonsten spielt sich das Leben in Lefkos eigentlich ausschliesslich an den Stränden ab, die dafür aber wirkich toll sind (klares Wasser, feiner Sand, ziemlich windstill, Liegestühle vorhanden)


Hotel

5.5

Bewertung lesen

Christian (41-45)

Juli 2008

Wir haben bereits 2 Wochen im Juni 2009 gebucht

5.5/6

Herzliche familiäre Atmosphäre, unsere Kinder 4+11 haben mit den Kindern des Hotels gespielt, Ideen für die Speisekarte wurden angenommen und in die Tat umgesetzt, unser Wunsch waren Ziege am Spiess und frischer Fisch. Traumhafte Sonnenutergänge auf dem Balkon, Essen konnte vom Restaurant mit auf das Zimmer genommen werden, unsere Tochter war abends bereits am schlafen nach dem Aufenthalt am wunderschönen Strand.


Umgebung

5.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

5.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Rüdiger (70 >)

Mai 2008

Einfache Unterkunft ohne besonderen Komfort

4.1/6

Die Lage des Hotels ist ausgezeichnet. Wir erlebten herrliche Sonnenuntergänge und der Weg zum Strand und zu diversen Tavernen war nicht weit. Da auf der Insel Karpathos kaum Busse fahren, war ein Mietwagen unerlässlich. Die Unterkunft war recht einfach: der Tisch auf der nach Westen gelegenen Terrasse war zum Essen und Schreiben zu hoch, wir vermissten Sitzkissen, einen Duschvorhang und die Möglichkeit, Badesachen und nasse Handtücher zum Trocknen aufzuhängen. Die Betten waren viel zu hart und duschen konnte man erst ab ca. Mittag, wenn die Sonne den Wassertank auf dem Dach genügend aufgeheizt hatte.


Umgebung

4.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
2.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

4.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

2.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.7
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Heinz (61-65)

Mai 2008

Wieder sehr wohlgefühlt im Krinos

4.6/6

Wie in den Jahren zuvor haben wir uns im Mai/Juni 08 auch wieder sehr wohl gefühlt und werden auf jeden Fall auch wieder dort Urlaub verbringen. Das Krinos ist ein kleines, aber sehr sauberes und von der Familie ordentlich geführtes Hotel.


Umgebung

3.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Rena (61-65)

August 2007

Nettes Hotel für echten Griechenland Freund

4.3/6

Wenn man die Ruhe und das Beschauliche sucht ist das genau das Richtige. Wenn man die Schönheit der grichischen Inseln und deren Abwechslung sucht ist das auch das Richtige. Wenn man gutes griechisches Essen liebt ist das auch genau das Richtige. Wenn man kreativ sein möchte ist das auch das Richtige. Wenn man ein kleines persönliches Hotel sucht ist das Hotel Krinos genau das Richtige.


Umgebung

3.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0

Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

3.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.5
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Martina (31-35)

Juli 2007

Karpathos, wir kommen wieder! Hotel Krinos 1A!

5.4/6

Größe des Hotels mit 42 Zimmern ideal, alles noch sehr persönlich! Frühstück etwas mager (Kaffee, Tee, Saft, Weißbrot, Butter, Marmelade), aber man kann sich jederzeit selbst noch etwas mitnehmen (Kühlschrank in jedem Zimmer!).


Umgebung

6.0

Toplage! Zum Strand nur wenige Minuten, wobei man da zwischen 4 verschiedenen Buchten wählen kann. Transfer vom Flughafen ca. 1 Stunde. In direkter Hotelnähe Mini-Markets.


Zimmer

5.5

Zimmer werden täglich außer Sonntag gereinigt. Alle mit Meerblick vom Balkon aus. Kühlschrank in jedem Zimmer. Sehr sauber, jeden 2. Tag frische Handtücher, 2mal die Woche frische Bettwäsche.


Service

6.0

Das gesamte Hotelpersonal ist sehr sehr freundlich und zuvorkommend. Täglich erkundigten sie sich nach unserem Wohlbefinden und gaben hilfreiche Tipps. Nikos und Tina sprechen fehlerfreies Englisch. Abends in der Taverne beinahe familiäre Stimmung mit Sirtaki-Tanz und Geplauder.


Gastronomie

6.0

Taverne im Garten des Hotels. Wir haben immer exzellent gespeist (griechisch, versteht sich!). Atmosphäre sehr nett, Preise absolut ok (billiger als bei uns in Österreich). Dort in der Taverne gibt es auch das Frühstück.


Sport & Unterhaltung

4.0

kein Pool, jedoch 4 verschiedene Strände: sehr sauber, schön und empfehlenswert! Wasser angenehm kühl und sauber. Liegestühle und Schirme gegen Gebühr am Strand.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Renate (61-65)

Juli 2007

Griechenland pur im Hotel Krinos

5.0/6

nettes Hotel, gut zum Entspannen und die Seele baumeln lassen. Wunderschöner Blick vom Balkon auf das Meer. Es war alles in Ordnung. Kleines Frühstück so wie überall in Griechenland.


Umgebung

6.0

Alles sehr schön, kleines ,nettes ,sauberes Hotel, Kiosk in der Nähe. Genügend Parkmöglichkeit


Zimmer

4.5

Fast jeden Tag frische Handtücher. Enfach aber alles da was man braucht. Kühlschrank und genügend Platz im Kasten. Aber Gott sei Dank gibt es keine krankmachende Klimaanlage.


Service

4.5

Sehr nett, freundliches Servis. Nico der Besitzer spricht Englisch. Jeden Tag Zimmerreinigung ausser Sonntag


Gastronomie

5.5

wir haben hervorragend gegessen, ob Lamm oder Tntenfisch, es war wunderbar. Besonders gut schmecken Nicos Tomaten.


Sport & Unterhaltung

alle diese Sachen gibt es Gott sei Dank bei Niko nicht.


Hotel

4.5

Bewertung lesen

Andreas (41-45)

Juli 2007

Immer wieder schön hier!

4.5/6

Das Hotel Krinos liegt unmittelbar am Meer und besticht durch seinen typisch griechischen Stil. Die sehr familiäre und ruhige Atmosphäre lädt zur Erholung ein. Insgesamt stehen Ihnen 42 Wohneinheiten auf 2 Etagen zur Verfügung. Alle Zimmer bieten Ihnen einen herrlichen Meerblick. Wunderschön ist ein herrlicher Blumen- und Gemüsegarten, der das ganze Hotel umgibt. In der gemütlichenGartentaverne wird man mit karpathiotischen und griechischen Speisen verwöhnt.


Umgebung

5.0

Alle Zimmerkategorien verfügen über Balkon oder Terrasse. Der wundervolle, uneingeschränkten Meerblick wird Sie sicherlich genauso verzaubern wie uns.


Zimmer

4.0

Das Hotel hat 42 Wohneinheiten: 16 Doppelzimmer, 2 Einzelzimmer, 14 Studios und 10 Appartements, die alle hell und freundlich eingerichtet sind. Zur Ausstattung aller Wohneinheiten gehören: Kühlschrank, Telefon, Mietsafe, Dusche/WC. Alle Zimmerkategorien verfügen über Balkon oder Terrasse. Lassen Sie sich von dem wundervollen, uneingeschränkten Meerblick verzaubern. In den Studios für bis zu 3 Personen finden Sie zusätzlich zu den oben genannten Ausstattungen noch eine Kitchenette. In den A


Service

5.0

Die Wohneinheiten werden täglich außer Sonntags gereinigt. 2x in der Woche wird die Bettwäsche gewechselt, sowie mind. 3x in der Woche die Handtücher.


Gastronomie

4.0

Die gemütliche Taverne befindet sich mitten auf der weinumrankten Terrasse. Umgeben von Blumen und netten Menschen kann man hier die Urlaubsabende gemütlich ausklingen lassen. Auf dem Speiseplan stehen hier alle landestypischen Spezialitäten sowie Leckeres vom Grill. Maria und Tina bereiten für Sie jeden Tag griechische und karpathiotische Speisen und Desserts in der Küche zu. In der Taverne wird abends gerne getanzt, geredet und natürlich viel gelacht.


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.5

Bewertung lesen

Viktoria (19-25)

Juli 2007

Hotel nicht perfekt aber ok

2.5/6

Ca. 40 Wohneinheiten und alle ziemlich gleich eingerichtet! Kühlschrank in jedem Zimmer! Im Hotel sind ältere Gäste und auch jüngere.


Umgebung

3.5

Die Lage des Hotels ist traumhaft und der Ausblick vom Balkon wie im Bilderbuch. Wunderschön! Man sollte sich umbedingt ein Auto oder Moped mieten! Die Landschaft muss man sehen. Es fährt täglich ein Bus nach Pigadia und kostet pro Person € 7, 00! Der Transfer vom Flughafen dauert ca. 1 Stunde! Die Strände in Lefkos sind sehr sauber. Man kann sie auch zu Fuß in wenigen Minuten erreichen. Jedoch einer der Strände ist total belagert. Erinnert ein wenig an Lignano! Aber die Qualität des Wassers ist


Zimmer

1.0

Die Zimmerreinigung lässt sehr zu wünschen übrig! Der Balkon wurde bei 2 Wochen Aufenthalt 2x gekehrt. Das Zimmer auch nicht öfters! Die Toilette wurde "nie" geputzt. Auch das Badezimmer und die Dusche nicht!!!! Jedoch 2x in der Woche Bettwäschen-wechsel und alle 2 Tage frische Handtücher. Wenn man das Wasser am Waschbecken länger laufen lässt, macht sich der Abfluss der Dusche bemerkbar. Ein extrem unangenehmer Geruch.


Service

1.5

Die Besitzer des Hotels sind eigentlich sehr freundlich und erkundigen sich immer ob alles in Ordung ist und sprechen perfekt englisch.


Gastronomie

4.5

Das Essen war meistens sehr gut! Preisleistungsverhältnis ist ok! Der griechische Salat ist riesengroß und schmeckt super!! Aber die Bedienung lässt sehr zu wünschen übrig! Wenn man fast 1 Stunde auf die Rechnung wartet ist das nicht mehr lustig. Die Taverne ist landestypisch und auch sehr sauber.


Sport & Unterhaltung


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Heinz & Walli (61-65)

Mai 2007

Immer wieder empfehlenswertes Hotel

5.2/6

Etwas älteres dennoch sehr gepflegtes kleines Hotel mit Doppelzimmern, Apartements und Studios. Die Doppelzimmer beinhalten eingeschlossen das bekannte griechische Frühstück. Die Gäste kommen hauptsächlich aus Deutschland, Östereich und Dänemark. Die meisten Gäste sind Paare im reiferen Alter.


Umgebung

6.0

Aus allen Fenstern hat man direkten Meerblick und die meisten können auch den kleinen schönen Hafen sehen. Discos und Bars gibt es nicht, damit ist ein ruhiger Urlaub nahezu garantiert. In der Nebensaison fährt in Bus sporadisch in die Hauptstadt Pigadia. In Lefkos gibt es Minimärkte und einige Tavernen. Die schönen Strände laden zum Baden ein und die herrliche Umgebung zum Wandern.


Zimmer

5.0

Die Zimmer sind geräumig und praktisch nach der ausgewiesenen Kategorie eingerichtet. Es ist ausreichend Mobiliar vorhanden. Alle Zimmer haben Balkone und verfügen über Kühlschrank und Telefon. Die Dusche ist klein und ohne Vorhang. Lärmbelästigung gibt es eigentlich nur durch Gäste, wenn sie die Türen zuschlagen oder sich zu Unzeiten ( ganz früh oder spätabends ) laut auf den Balkonen unterhalten.


Service

5.0

Der Service ist voll in Ordnung. Die Zimmer werden täglich außer sonntags gereinigt. Es gibt dreimal wöchentlich frische saubere Handtücher und zweimal dito Bettwäsche. Ein wenig Englischkenntnisse wären vorteilhaft, da sich der Hotelier Nico gerne mit jedem seiner Gäste unterhält und auch bei Bedarf Hilfe anbietet.


Gastronomie

5.0

Dem Hotel ist eine Taverne angeschlossen in der das Frühstück eingenommen wird. Für abends werden an zwei großen Tafeln oft wechselnde Menues mit den dazugehörigen Preisen angeboten. Maria, die Hotelbesitzerin, kocht selbst und ist eine hervorragende Köchin. Es wird gerne gesehen, wenn die Hotelgäste in der Taverne essen. Es ist alles sehr sauber und die Atmosphäre sehr locker.


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Klara (56-60)

September 2006

Mit "Schreierei" begrüßt!

2.0/6

Sauberkeit sollte nicht nach total zerfezten Handtüchern bewertet werden. Sonntags wird nicht gereinigt; dies wird in sofern ein Problen, da das Toilettenpapier in einem Eimer gesammelt wird. Das Frühstück findet unter "Aufsicht" statt und wird nur rationiert ausgegeben. Es wird halt knausig gespart. Sehr unbeliebt ist es, wenn man nicht in der hauseigenen Taverne essen möchte. Dann wird der Kontakt frostig.


Umgebung

4.5

Das Hotel liegt sehr ruhig. Die Strände sind in unmittelbarer Nähe. Die Zimmer haben alle einen schönen Meerblick.


Zimmer

1.0

Einfache Einrichtung mit lautem Kühlschrank neben dem Bett. Der Balkon lässt über so Manches hinweg sehen.


Service

1.0

Bei der Ankunft war das Hotel überbucht. Einige Gäste mussten in weit abgelegene Unterkünfte ausweichen. Ich hatte uns noch das letzte Zimmer erkämpft. So hatte es mich doch gestört, die Schreierei des Hoteliers zu hören. Frech und unhöflich sind noch zu wenig....


Gastronomie

Nicht bewertet

Die angegliederte Taverne zeichnete sich durch kleine Portionen im Vergleich mit den umliegenden Taveren aus.


Sport & Unterhaltung


Hotel

1.5

Bewertung lesen

Isabell (46-50)

September 2006

Zum Glück nur Kurzurlaub!

2.1/6

Das Hotel machte einen sauberen Eindruck,die Zimmer (wenn frei und nicht überbucht) klein, wenig zweckmässig. Ein längere Aufenthalt hätte den Transport eines flexiblen Kleiderschranks erforderlich gemacht,weil für zwei Personen der Schrank viel zu klein war!Ohne Balkon und Meerblick, sowie der "Wettergarantie" wäre die Mitnahme eines Antidepressiva sinnvoll.Fürs Frühstück braucht niemand aufstehen, wer als gerne länger schläft sollte dies tun.Der Minimarkt hat nämlich durchgängig geöffnet und möchte auch etwas verdienen.Außerdem freut sich der Hotelbesitzer über die Reisenden die sofort durch ihre Einsicht und Bereitschaft signalisieren,dass sie zur "Familie" gehören möchten...und dann kauft eben jeder sein Frühstück ein und bringt es in gepflegten blauen Plastiktüten mit an den Tisch. Zugehörigkeit hat eben seinen Preis! Langjährige Gäste motivieren hier die "Neuen" gerne, im Miteinander eine besondere Lockerheit zu genießen. Schwierig wird es allerdings für die Reisenden, die bereits eine Familie haben und nicht auf der Suche sind!


Umgebung

5.0

Zum Strand sind es wenige Meter, Einkaufsmöglichkeiten wie bereits erwähnt direkt gegenüber dem Hotel,Busverbindungen machen eine genaue Planung erforderlich.Taverene sind in unmittelbarer Nähe wo es Mahlzeiten gibt die dem Preis-Leistungsverhältnis entsprechen.


Zimmer

1.0

Der Balkon linderte den Schmerz und bildete einen Ausgleich! Ansonsten war die Suite hellhörig,dass Bett mit einem gut eingenähnten Nässeschutz-Betteinlage (ich glaube es wird auch Liegelind genannt) unbequem.Handtücher hatten einen Riesenaufhänger,weil sie nicht größer ausgerissen sein konnten. Dafür wurden die Handtücher aber einmal gewechselt.Den Eimer fürs Toilettenpapier darf jeder am Sonntag selber etleeren, weil eben Ruhetag ist.Wer in einem Familienverband lebt, kennt dies doch und was i


Service

1.0

Der Hotelbesitzer bestach durch seine Unfreundlichkeit und seine unverhältnismässigen Forderungen an Reisenden die gerade-spät am Abend-,nach langer Reise,ankamen.Da das Hotel überbucht war, wurden "ältere" Gäste in die Berge gefahren,wo ihnen zu später Stunde noch ein lauwarmer Kaffee gereicht wurde.Das ist Gastfreundlichkeit, schließlich ist es doch unwichtig "wo übernachtet" wird.Beschwerden wurden nicht akzeptiert aber durch zusätzliche Unfreundlichkeit sanktioniert.Ich glaube das wird Kunde


Gastronomie

1.0

Das Essen war durchgängig so gut und reichhaltig,dass sich der Besuch in anderen Taverenen als sehr sinnvoll herausstellte.Landestypischer Küchenstil ist mir durch langjährige Griechenlandreisen bekannt, solch ein Frühstück jedoch- wo Lebensmittel rationiert wurden-wird mir in besonderer Erinnerung bleiben.Die Atmosphäre im Hotel wurde, meiner Meinung nach, durch Stammgäste geprägt, die das Hotel und den Familienbetrieb idealisierten und bereit waren für einen Tanzabend mit dem Chef des Hauses,


Sport & Unterhaltung


Hotel

2.5

Bewertung lesen

Bea (46-50)

September 2006

Nie wieder "Hotel Krinos" !

3.4/6

Der Besitzer des Hotels nimmt aus Deutschland und Österreich von den Reiseveranstaltern "Buchungen" an, obwohl er nicht ausreichend Zimmer zur Verfügung hat. Er hat zugegeben, daß er aus Verdienstgründen keine Buchung stoppt, damit er die ganze Woche alle Zimmer belegt hat. Es ist für ihn vollkommen in Ordnung, wenn seine Gäste zwischen 1 und 4-5 Tage auswärts übernachten müssen; für das kleine kontinentale Frühstück (täglich das gleiche!!) holt er per Sammel"Taxi" seine Gäste dafür täglich ab! Im übrigen sind der Hotelier und seine familiären Mitarbeiter gegenüber Nicht-Stammgästen sehr unfreundlich, der Hausherr reagiert grundsätzlich cholerisch auf evtl. Reklamationen.....z. B. bei uns lief Tag und Nacht der WC-Spülkasten durch, so daß man nicht ruhig schlafen konnte. Wenn man das Wasser abstellte, um schlafen zu können, hatte man für den nächsten Toilettengang eben keine Spülung! Ein- bis zweimal die Woche gibt es pro Person 1 (!) hartgekochtes Ei, wenn mal wieder das Brot für die Gäste nicht reichte.....aber nur 1 Ei! - wer es wagte, sich ein zweites Ei zu nehmen, der wurde aus dem Hotel verwiesen! Wir haben in einer Woche Urlaub so viel Negatives in diesem Hotel erlebt, daß wir es auf gar keinen Fall weiterempfehlen können!


Umgebung

3.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
2.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
2.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

3.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

2.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
1.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

3.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
2.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

3.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
1.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Hildegard (61-65)

September 2006

Nicht hinfahren!

2.4/6

Bei häufig vorkommender privater Überbuchung werden ITS-Kunden in sub-standard Studios außerhalb mit kaltem Wasser verbracht oder im Hause in einem 3x3 großem Raum inkl Nassraum mit Dusche über dem WC (sog. Wohnklo) für unbestimmte Zeit untergebracht, bis der Manager ein Zimmer frei hat. Wenn man sich beschwert, wird einem unter Schreiorgien angedroht, kein anderes Zimmer zu bekommen. Als Erpressung sehe ich an, dass bei weiteren Beschwerden mir angedroht wurde, dass ich das demnächst frei werdende, bessere Zimmer nicht bekäme. Völlig inakzeptables, schlecht verwaltetes und instandgehaltenes Haus mit unfreundlichem, nicht grüßendem und herumschreiendem Personal. Wegen meines dreisten Verhaltens, ein zweites Frühstücksei zu konsumieren, wurde ich aus dem Hotel hinausgeworfen.


Umgebung

5.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

1.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
1.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
1.0
Größe des Badezimmers
1.0

Service

1.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
1.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
1.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

1.2
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
2.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

2.3
Zustand des Hotels
2.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Dagmar (36-40)

Juli 2006

Zum zweiten Mal und nie wieder dieses Hotel

3.1/6

Was für ein Unterschied....waren 2005 im September schon mal da. Nicht zu vergleichen!!!!! Hatten ein Zimmer in den wir uns gerademal umdrehen konnten, das Bad schrecklich, eine Spülung die die ganze Nacht lief, das Badfenster lag auf den Balkon vom Nachbarn in Ruhe duschen unmöglich!! Sehr hellhöriges Zimmer, man hört einfach alles!!! Der Besitzer diemal total überfordert, unfreundlich und laut!! Waren wir letztes Jahr woanders? Gott sei dank brauchen wir nicht viel...außer Ruhe einen herrlichen Blick aufs Meer. Der zweite Srand war wieder herrlich leer, Ruhe und Erholung pur!! Haben uns wunderschön Studios angeschaut, Lefkos ja Hotel Krinos nein!!


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

1.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
1.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
1.0
Größe des Badezimmers
1.0

Service

1.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
1.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
1.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
1.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

2.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

2.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
2.0
Familienfreundlichkeit
1.0
Behindertenfreundlichkeit
2.0

Bewertung lesen

Ulla (51-55)

Juli 2006

Ein Traumurlaub

3.5/6

Kleines, familiär geführtes Hotel mit hauptsächlich deutschen, österreichischen und skandinavischen Gästen. Zimmer sind zweckmäßig eingerichtet, sogar mit Külschrank. Alle mit Terrasse und traumhaftem Meerblick. Täglich frische Handtücher, außer Sonntags. (wie halt in GR üblich) Ebenso die Zimmerreinigung. Das Frühstück war einfach, aber der Minimarkt gegenüber bot reichlich Auswahl. Der Kaffee war spitze!


Umgebung

5.5

In Hotelnähe befinden sich vier ganz unterschiedliche Sandstrände. Das Wasser ist traumhaft klar und gut zum Schnorcheln geeignet. Mehrere Tavernen mit gutem Preis-Leistungsverhältnis befinden sich in unmittelbarer Nähe. Ansonsten ist dort tote Hose. Für absolut Entspannung suchende Urlauber ist es dort ideal. Für Wanderer gut geeignet. Wanderwege und -zeiten sind sehr gut ausgeschildert. Es empfiehlt sich, auf jeden Fall ein Auto zu mieten um die ganze Schönheit der Insel zu erkunden. Allerding


Zimmer

3.5

Zimmergröße ca. 25 qm. Bad ohne Duschvorhang, landestypisch. Zimmer mit großem Kleiderschrank und mit Külschrank. Betten Bequem. Reichlich große Terrasse mit Meerblick. Achtung; Taschenlampe mitnehmen, häufig Stromausfall!!!


Service

3.0

Reingung und Handtuchwechsel täglich, außer Sonntags.


Gastronomie

2.5

Frühstück landestypisch, d. h. Kaffe, Brot, Butte, Marmelade, Frühstücksei. Die Hauseigene Taverne ist sehr gemütlich, aber das Essen läßt leider sehr zu wünschen übrig und ist relativ teuer gegenüber den anderen Tavernen im Ort. Einmal haben wir es je ausprobiert, dann nie wieder, und umso reservierter wurde der Wirt uns gegenüber.


Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Marko (31-35)

Juli 2006

Krinos, Niko, Lefkos einfach top

5.4/6

Ich war 2003 und 2006 auf Karpathos! Es ist eine atemberaubende Insel auf der man unbedingt mobil sein sollte! Ob Suzuki Jimny oder Yamaha Scooter, man muß sie einfach entdecken, in jedem Winkel! Strände ohne Ende und einer schöner als der andere! Apella beach für mich der absolute Knaller! Pigadia ein superniedliches Hafenstädtchen! Zu empfehlen ist das Hotel Krinos wegen seiner toplage! Wunderschöne Aussicht, liebes nettes und zuvorkommendes Personal! Der Chef Niko, ein sehr netter aufgeschlossener Kerl, der einem absolute Insider-Tips gibt! Selbst als ich mal einen Abend abgebrannt war und keine Lust hatte nach Pigadia zum Geldautomaten zu fahren, lieh er mir (wildfremden Menschen) 200€, einfach so! Das Zimmer wurde jeden Tag gereinigt, Handtücher gab's ebenfalls täglich! Desweiteren ist Lefkos eh die bessere Ortswahl, da es auf der Ostseite (Amopi, wo ich 2003 zwei Wochen verbrachte) ständig stürmt und pfeift, besonders abends! Lefkos ist immer ruhig und fantastisch! Spätestens sieht uns Niko im September 2008 wieder! 100%ig! Sensationeller Urlaub! Karpathos ist zum verlieben!!!


Umgebung

5.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

5.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Ulrich (41-45)

September 2005

Ideal für Erholungsuchende

4.1/6

kleines,super gelegenes Hotel, ca.40 Zimmer, direkt am Meer mit einem einmaligen Ausblick von allen Zimmern. Die Zimmer verteilen sich über 3 Etagen und sind sehr einfach eingerichtet. Angeboten wird das Hotel nur mit Übernachtung oder Frühstück, man kann sich das Frühstücksangebot aber getrost verkneifen,weil 1. sehr einfach und 2. der Mini-Markt liegt 10 Meter vom Hotel entfernt. Im Hoteleigenen Restaurant kann man Abends sehr gut und preiswert essen. An Gästen waren vertreten: Deutsche,Östereicher, Skandinavier in jeder Altersgruppe.


Umgebung

5.0

Für unsere Ansprüche war die Lage nahezu Ideal, bis auf den Mini-Markt keine Nachbarschaft die nächsten Häuser erst am ca. 400m entfernten Strand. Wer gerne ein gutes Buch liest und von seinem Balkon aus die Sonne im Meer versinken sehen möchte ist hier genau richtig. Zum nächsten Strand 400m, dieser ist auch für Kinder sehr schön, in einer Windstillen Bucht gelegen ( flach abfallender Sandstrand und keine Wellen), aber leider auch sehr überlaufen, wir sind ca.200m weiter gelaufen, dort befind


Zimmer

4.0

Die Zimmer sind sehr einfach ausgestattet, 2 Betten, 1 kleiner Schrank, 1 Kommode, 1 kleiner Tisch und 2 Stühle auf dem Balkon. Man sollte keine großen Ansprüche stellen. Die sanitären Einrichtungen waren zwar sauber, haben aber sichtlich schon arg gelitten. Das alles wird aber durch die Himmlische Ruhe und den unbeschreiblichen Meerblick mehr als vergessen gemacht.


Service

4.0

Das Personal war sehr freundlich und zuvorkommend, auch wenn es einige Sprachbarrieren gab, auch mit unseren Griechisch und Englischkentnissen kamen wir teilweise nicht weiter da das Personal aus Osteuropäischen Ländern stammt. Zimmerreinigung war o.k.


Gastronomie

4.0

Die Hoteleigene Taverne ist klein aber gemütlich, die Küche ist (zum Glück) landestypisch und sehr gut wenn auch die Portionen im vergleich zu anderen Tavernen etwas klein ausfallen.


Sport & Unterhaltung


Hotel

3.5

Bewertung lesen

Rita (46-50)

September 2005

Lefkos traumhaft - Hotel Krinos leider nicht

3.4/6

Wir haben 3 Wochen im Hotel Krinos verbracht. Hatten ein Appartment ohne Verpflegung, was eine gute Wahl war, denn im Ort gibt es viele Tavernen, die weitaus schöner gelegen sind (direkt am Wasser) und wo einem das allabendliche Getanze des Besitzers mit seinen Stammgästen erspart bleibt. Besonders empfehlen können wir hier die Taverne Blue Sea. Wir haben in Lefkos einen traumhaften Urlaub verbracht. Der Ort ist zum Erholen ideal. Im Hotel haben wir uns nur in unserem Appartment und auf dem Balkon mit dem wunderschönen Meerblick aufgehalten. Dieser Meerblick mit dem spektakulären Sonnenuntergang hat uns für die extrem unfreundliche Atmosphäre in diesem Hotel entschädigt. Die Besitzerfamilie macht einen sehr gequälten Eindruck, und griechische Gastfreundschaft wird hier klitzeklein geschrieben.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

3.2
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

2.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
1.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
2.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

3.3
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
2.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Dagmar (26-30)

Juli 2005

Ruhig, familiär, sehr nett

4.1/6

hotel hat einen sehr schönen garten, nette terrasse. sauberkeit konnte man nicht bemängeln, es wurde jeden tag außer sonntag geputzt, alles in ordnung. zimmer genügend groß, die wichtigste einrichtung ist vorhanden (bett, tisch, sessel, kasten und auch kühlschrank), am balkon gabs noch einen extra tisch und 2 sessel. viele österreicher und deutsche urlauber haben wir getroffen, im mittleren alter, manche mit kindern. gepflegte anlage und nettes personal, auch der hotelchef war sehr nett und schenkte immer wieder ouzo an die gäste aus. das essen haben wir 2mal in anspruch genommen, moderate preise, gute portionen und es war echt lecker. frühstück war eher dürftig, aber ok: brot, butter, marmelade, filterkaffee und orangensaft sowie tee; man konnte aber ohne probleme sachen aus dem minimarkt zum frühstück mitnehmen.


Umgebung