14%
3.4 / 6
Hotel
4.3
Zimmer
2.8
Service
3.8
Umgebung
4.4
Gastronomie
3.8
Sport und Unterhaltung
3.4

Bewertungen

David (46-50)

Oktober 2019

Für drei Sterne gerade noch angemessen

4.0/6

Hotel schön direkt oberhalb des Meers gelegen mit eigener, kleiner aber steiniger Badebucht. Insgesamt aber schon etwas in die Jahre gekommen und zum Teil nicht mehr ganz so gepflegt.


Umgebung

4.0

Direkt am Meer mit schönem Blick über die Bucht, aber etwas weiter vo Strand entfernt.


Zimmer

3.0

Zimmer zwar mit separatem Schlafraum, aber die kleine Kitchenette nicht sonderlich gut ausgestattet. Betten schon alt und Zustellbetten sehr gewöhnungsbedürftig. Dafür aber schöner großer Balkon. Handtücher teilweise schon sehr alt und abgenutzt.


Service

4.0

Zimmerdamen sehr bemüht und restliches Personal auch hilfsbereit, aber Zimmer nicht immer sehr gründlich gereinigt.


Gastronomie

3.0

An der Poolbar Getränke nur in Plastikbecher und nicht von sonderlich hoher Qualität.


Sport & Unterhaltung

4.0

Recht schöne Poolanlage und kleiner Innenpool, kleiner Fitnessraum. Tischtennisplatten, Billard und kleiner Spielplatz vorhanden.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Aeschena (51-55)

Oktober 2019

Feierurlauber sind gut aufgehoben

3.0/6

Die Mitarbeiter waren sehr nett. Leider war es nicht sehr sauber , deutlich abgewohnte Zimmer und das Essen war eher unterdurchschnittlich. Überwiegend feierlustige Briten sorgten für kurze Nächte. Die Apartments waren großzügig . Wir würden nicht wieder dort urlauben.


Umgebung

4.0

Lage gut mit sehr schönem Blick auf die Küste


Zimmer

2.0

Alles alt und abgewohnt.


Service

4.0

Personal sehr freundlich und bemüht.


Gastronomie

2.0

Sehr englischlastig


Sport & Unterhaltung

4.0

Zum feiern hervorragend. Strand und Einkaufsmöglichkeiten in der Nähe


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Sarah (36-40)

Oktober 2019

Es muss dringend etwas getan werden!!!

2.0/6

Der Standort ist gut, Ausblick wenn man es mit gebucht hat, sehr schön. Essen und Service im Speisesaal sehr gut. Alles andere nicht zu empfehlen. Ausstattung SEHR alt, teilweise kaputt und die Reinigung lässt sehr zu wünschen übrig. Haare vom Vorgänger klebten an der Tür, Ketchup Reste auf dem Tisch, usw. Rezeption sprach nicht mal Englisch. Finde in dieser Branche ist mind. englisch ein Muss.


Umgebung

4.0

Zimmer

1.0

Service

3.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Madlen (36-40)

Mai 2019

Nichts für erholsamen Urlaub

3.0/6

Zimmer sehr abgewohnt, das Hotel ist sehr hellhörig gerade wenn Nachts die vielen trinkfesten Leute zurückkommen, Viele Engländer und Russen im Hotel


Umgebung

4.0

Schnell vom Flughafen erreichbar Leider liegt das Hotel an einer sehr langen Einbahnstraße daher sind besonders abends schlecht Parkplätze zu finden


Zimmer

2.0

Abgewohnt, Betten knarren sehr


Service

2.0

Gastronomie

2.0

Wir haben Frühstück vor Ort gebucht 8 Euro pro Erwachsen, 4 für Kinder Leider war es das überhaupt nicht wert. Wenig Auswahl, kaum Obst oder Gemüse. Kaffee sehr schlecht und bitter. Morgens sitzen schon die ersten Gäste mit Bier im frühstückraum


Sport & Unterhaltung

2.0

Der Pool und die Aussieht auf die Bucht waren super Allerdings haben auch fremde Personen Zugang zum Poolbereich u könnten so ins Hotel gelangen (Hinweisschilder das man keine Wertgegenstände auf dem Zimmer lassen soll hängen aus) wundert mich daher nicht Musik am Pool viel zu laut


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Ingeborg ()

Mai 2019

Mobiliar und Bettwäsche im schlechten Zustand.

3.0/6

die allgemein zugänglichen Räume waren sauber, das Zimmer nicht. Die Bettwäsche/Zudecken war unsauber/fleckig/ungereinigt. Das Frühstück war ausreichend in Qualität und Auswahl (der Kaffee bitter). Das Personal war freundlich.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Rudolf (61-65)

April 2019

Ich komme ich immer wieder.

6.0/6

Ruhig, sauber, Hotel ist so gut, dass ich schon zum 6. mal hier Urlaub gemacht habe. Das Personal hat die Note 1 verdient, und es sind viele Mitarbeiter beschäftigt, die ich schon seit Jahren kenne. Sollte man nur Übernachtung gebucht haben, bietet das Hotel gegen einen angemessenen Preis, den man vor Ort bezahlt, ohne Voranmeldung, auch Frühstück und Abendbüfett an.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Frank (56-60)

März 2019

TRH Jardin del Mar - einfach nur ein Hotel

3.0/6

Ein sehr einfaches und hellhöriges Hotel mit familiären Charakter. Das Personal ist mehrsprachig und freundlich. Wenn man alle Anforderungen im Reisebüro erfüllt hat, bekommt man ein Zimmer mit Meerblick, wenn nicht dann darf man wie wir direkt auf einen Parkplatz schauen. Auch da hatten wir Glück gehabt, es waren fast alles nur neue Automodelle. Die Reinigung des Zimmers war sehr gut. Die Einrichtung ist wohl aus den 70er Jahren und hat sehr fiel mitgemacht. Der Poolbereich mit tollen Meerblick ist sehr gut, wo kleine und große Wasserratten voll auf ihre Kosten kommen. WLan ist in diesem Hotel kostenpflichtig und wie wir finden nicht zeitgemäß.


Umgebung

Der Transfer zum Hotel hat bestens funktioniert und war sehr schnell! Der Transfer zum Abflug hat länger gedauert, aber noch im Rahmen geblieben. Von Costa de la Calma aus war alles umständlicher zu erreichen. Entweder man muss sich einen Mietwagen nehmen, oder man läuft 30 Minuten nach Santa Ponça.


Zimmer

Das Zimmer war sehr einfach eingerichtet und sehr in die Jahre gekommen. An der Einrichtung waren überall Spuren der Gäste ,der letzten vergangenen Jahren. Die einfach gehaltenen Betten erfüllten ihren Zweck, aber auch nicht mehr. Andererseits sind die Zimmer im Hotel sehr hellhörig und man ist eigentlich nie allein um mal abzuschalten. Schade eigentlich!


Service

Nicht bewertet

Das Personal war überwiegend freundlich.


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Andreas Martin (51-55)

August 2018

Für ein paar Tage o.k.

3.0/6

Sehr in die Jahre gekommenes Hotel. Insgesamt sauber und nicht zu laut. Das Essen war, was die Auswahl anging nicht zu üppig aber absolut ausreichend. Qualitativ absolut in Ordnung. Im Zimmer hatten wir eine kleine Küche in der es alles gab. Die Strände in der Umgebung waren super schön.


Umgebung


Zimmer

Sehr in die Jahre gekommen. Zimmer wurde in einer Woche nur vier mal gereinigt.


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Robert (61-65)

April 2018

Außerhalb der Hauptsaison ok

4.0/6

Gute Lage direkt am Meer. Taxistand direkt neben dem Hotel sowie Bushaltestelle in 100 m. Supermärkte und überwiegend auf englische Touristen abgestimmte Gastronomie in direkter Umgebung. Ältere Gebäude mit ansprechender Außenanlage (Pool, Sonnenterasse, Spielplatz) mit schönem Meerblick. Unser Zimmer war sehr abgewohnt aber ganz gemütlich. Küchenausstattung mit 2-Plattenkocher, Kühlschrank, Wasserkocher, Toaster und Minischränken mit knapper Ausstattung an Geschirr und Besteck. Keinerlei Erstausstattung an Reinigungsmitteln, Salz, Pfeffer, Zucker o.ä. Matratzen waren fest und ok, die Betten schmal und da auf Rollen auch sehr beweglich. Kuscheln unmöglich, die Betten fuhren sofort auseinander. Das Haus ist extrem hellhörig nach allen Richtungen und auch nach außen. Tag und Nacht heftiger Lärm in meinem Fall überwiegend durch britische junge Gäste, Kinder ab Säuglingsalter und Behinderte (politisch nicht korrekt aber Tatsache). Leider sind auch Sauftouristen vor Ort. In der Hochsaison empfehle ich das Haus auf keinen Fall. Reinigungspersonal sehr freundlich und hilfsbereit, Rezeptionspersonal teilweise etwas gestresst; im Speisesaal und in der Bar oft gehetzt und desinteressiert. Frühstücksbuffet war preiswert, lecker und mit reichlich Auswahl. Prima Kaffee. - Abendessen reichlich und sättigend aber ziemlich pappig/pampig und ohne individuellen Geschmack. Viel Auswahl aber alles schmeckte irgendwie gleich. Süßmäuler werden mit reichlich Gebäck, Eiscreme, Obst und Dessertcremes verwöhnt. Preise in der Bar günstiger als außerhalb. Kurz: sättigend aber nicht lecker. Gutes Restaurant ist m.E. das MIAMI schräg gegenüber der Hotellobby (50m). Leckere Paella.


Umgebung

5.0

Transferzeit Ankunft war 50 Min, Abreise 90 Min. Schöner Stadtstrand in Santa Ponsa in ca. 10-15 Min. zu Fuß zu erreichen. Hier sind auch Bushaltestellen in alle Richtungen. Auf dem Weg dahin viel Gastronomie und Souvenirshops. Hotelareal geht direkt bis zum Meer. In direkter Umgebung Supermärkte, Gastronomie und Souvenirshops.


Zimmer

4.0

Schöne Aufteilung mit Miniküche, Durchreiche zum Ess-/Wohnzimmer(chen). Bodentiefe Fenster/Türkombi zum Balkon. Kleines aber ausreichend großes Wannenbad/WC und Schlafzimmer mit 2 sehr schmalen Betten auf Rollen. Durch diese Rollen waren die "zwischenmenschlichen Beziehungen" erheblich gestört. Bei jeder Kuschelei drifteten die Betten sofort auseinander und 1 Bett für zwei ist einfach zu schmal. Wegen der fehlenden Geräuschdämmung zu den Nachabrn oben, unten, links und rechts, vom Gang und von


Service

4.0

Reinigungskräfte sorgfältig, hilfsbereit und freundlich. Rezeption zeitweise etwas schwerfällig und weniger engagiert, letztlich aber immer zielführend. Personal im Speiseraum und der Bar teilweise überlastet, nicht immer freundlich. Benutzte Teller und/oder leere Gläser wurden beim Abendessen gerne gezielt übersehen.


Gastronomie

3.0

Frühstück mit reichhaltigem und leckerem katl-warmem Buffet. Für uns blieb kein Wunsch offen. Brot und Brötchen von weiß bis körnig/dunkel. Wurst, Butter, Käse, Quark, Cerealien, Kuchen, Eier (gekocht, Spiegelei), Bohnen und vieles mehr. Leckerer Kaffe in allen Variationen per Selbstbedienung aus moderner Maschine. Ebenso div. Säfte (Industriesäfte). Abendessen reichhaltig, gut zum sattwerden aber trotz reicher Auswahl schmeckt alles irgendwie gleich. Keinerlei spezifische Würze. Nur das Nachti


Sport & Unterhaltung

3.0

Schöner Außenpool, etwas renovierungsbedürftiger Innenpool. Um den Außenpool schöne Terasse mit teilweise reizvoller Aussicht auf die Bucht/das Meer. Billardtisch im Haus und auch im Freien. Da wir ständig auf der Insel unterwegs waren haben wir uns um diesen Punkt nicht gekümmert.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

tb (70 >)

Oktober 2017

santaponsa 2017

5.0/6

Die Stühle und Tische sollten mit Gummi- oder Filzgleitern ausgerüstet werden Auf dem Fliesenboden ist es extrem laut, wenn man etwas verschiebt. Man hört es auch vom Zimmer drüber ...


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet

Die Stühle und Tische sollten mit Gummi- oder Filzgleitern ausgerüstet werden Auf dem Fliesenboden ist es extrem laut, wenn man etwas verschiebt. Man hört es auch vom Zimmer drüber ...


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

5.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Thomas (41-45)

September 2017

durchschnittliches 3 Sterne Hotel auf Mallorca

5.0/6

durchschnittliches 3 Sterne Hotel auf Mallorca Essen schwankt leider taeglich von sehr gut bis befriediegend Lage im vorwiegend englischen Viertel Einkaufsmoeglichkeiten direkt vor dem Hotel Schoener Sandstrand von Santa Ponsa ca. 10 bis 15 Minuten zu laufen, Bus und Taxi auch in der Naehe


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet

Kaffee zum Fruehstueck stark verbesserungswuerdig Abendessen schwankte jeden Tag von sehr gut bis befriedigend


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Maik (41-45)

August 2017

Kurzurlaub

5.0/6

Sehr freundliches und gutes Personal, sehr viel Auswahl an verschiedenen Speisen. Gute Küche! Leider Kinderdisco und sonst. Veranstaltungen sehr spät Abends daher auch kaum Schlaf vor 24 Uhr möglich. Dennoch fahren wir bestimmt noch einmal dort hin!


Umgebung

4.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.5
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Armin (46-50)

Oktober 2016

EIGENTLICH ganz schönes Hotel.... aber...

4.0/6

Eigentlich ein ganz nettes Hotel in erster Linie mit (teilweise) toller Sicht auf das Meer und die Bucht der Costa Calma. Es hat 3 Sterne und ist teilweise doch schon etwas "in die Jahre gekommen". Alles in allem kann man sich aber wohlfühlen.


Umgebung

5.0

Die Ecke von Mallorca ist ganz okay. Alles was man zu Versorgung braucht (auch dann wenn man sich selbst verpflegen will) findet mal in unmittelbarer Umgebung. Von hier aus ist man Fix auf der Autobahn und somit recht schnell an jedem Punkt von Mallorca.


Zimmer

4.0

Je nachdem wieviel Glück man beim einchecken hat und was man gebucht hat. Es gibt Zimmer mit seitlichem Meerblick und welche mit direktem Meerblick. Wir hatten direkten Meerblick gebucht, bei unserer Ankunft abends um 22 Uhr aber nur ein Zimmer mit seitlicher Ausrichtung zum Meer in der untersten Etage des Hotels bekommen. Zimmer Nummer 12 - direkt nebenan der Aus/Eingang zum Pool und zum Restaurant. Einen Meerblick kann man in diesem Zimmer nur bekommen wenn man sich ganz arg anstrengt - nur ge


Service

2.0

Leider kam man der Bitte um Zimmertausch erst am dritten Tag nach. Und das, obwohl wir nachweislich etwas anderes gebucht hatten...... eine Entschuldigung (evtl. auch in Form eines Essensgutscheines o.ä) gab es nicht. Ansonsten wurde 5x die Woche recht ordentlich geputzt. Hätten wir uns nicht beschwert, hätten wir wohl den ganzen Urlaub "im Loch" verbracht. Und genau das finde ich so schade. Hätte man uns bei der Anreise gesagt, dass man leider keine andere Möglichkeit Unterbringung habe, man


Gastronomie

3.0

Haben wir nur an einem Tag zum Frühstück und Abendessen genutzt. Ich gehe mal davon aus, dass sich die meisten Urlauber (so wie wir ja auch) selbst verpflegen und deshalb das Angebot recht eingeschränkt ist.....


Sport & Unterhaltung

4.0

Pool innen/außen, Meer, Tischtennis, Kinderspielecke........


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Von Mühlenen (26-30)

November 2015

Nie mehr...

2.0/6

Morgenessen... einfach nur für engländer geadch alle tage nur ungenissbar bis aufs brot.... Matrazen sind sehr schlim man spührt jede stahl feder....


Umgebung

3.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
1.0

Zimmer

2.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
1.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

1.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
1.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
2.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
1.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

2.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
2.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

1.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

1.7
Zustand des Hotels
1.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Stefan (51-55)

Oktober 2015

Hotelblock mit schöner Aussicht

5.0/6

Dem Alter entsprechend gut bewohnbarer Hotelblock. Aussicht ist am Pool sehr schön. Im Zimmer mit seitlichen Meerblick ist dieser aber nicht berauschend. Man sieht zu 95% auf diverse Gebäudekomplexe. Wer eh nur am Pool liegt oder rumfährt ist es aber egal. In den Pool gehen ist was für Eisbären. Ins Meer gehen ist da fast wärmer. Leider kann man erst ab 15:00 die Zimmer beziehen. Viele Flieger kommen aber schon früh an.


Umgebung

3.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0

Zimmer

4.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet

Die Zimmer sind sehr geräumig mit 4 Zimmerbereichen. Die Kopfkissen im Schlafraum riechen etwas unangenehm.


Service

Nicht bewertet

Nicht jeden Tag wird wie auch angekündigt gereinigt. Wenn gereinigt wurde war's ok. Satt Frühstück kann man ein Lunchpaket haben. Dies ist vor allem gut, wenn man Früh zum Flughafen muß.


Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet

Frühstück war für uns ausreichend. Der lösliche Kaffee ist nicht besonders gut. Abendessen reicht auch aus um satt zu werden.


Sport & Unterhaltung

2.5

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
1.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet

In die Jahre gekommene Einrichtungen. Für uns sind die Ansprüche aber nicht sehr hoch.


Bewertung lesen

Labrujavieja (70 >)

September 2015

Super Hotel für 3*

5.2/6

Also ehrlich, wir sind heute zurückgekehrt und finden dieses Hotel für 3 Sterne super. Eine himmlische Ruhe und guter Service beim Frühstück und Abendbrot. Im Allgemeinen eine himmlische Ruhe am Pool, es gab ein paar Ausreisser von englischen Teenies, hat uns aber nicht weiter gestört. Alles sauber, alte Möbel stören uns nicht. Matratzen sehr gut. Wir ziehen es jedenfalls in Erwägung, nächstes Jahr da nochmal aufzuschlagen. Personal sehr, sehr nett.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

4.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
4.0

Hotel

4.8
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Andrea (51-55)

August 2015

Nicht noch einmal

3.0/6

alles mit extrakosten verbunden, seitlicher meerblick bedeutet blick auf supermarktparkplatz, meer ist keins zu sehen, dafür sehr laut durch ständige belieferung des supermarktes, müllentsorgung,und das schlimmste die reisen klimaanlage des supermarktes läuft tag und nacht, ein schlafen mit offenem fenster ist nicht möglich. das hotel ist ok, aber sehr in die jahre gekommen, reinigung der zimmer fand nicht statt nur ein handtuchwechsel.der pool ist nur was für kinder zum toben, kein einstieg über treppe möglich nur über wackelige viel zu kurze leitern. fazit:wir nicht noch einmal!


Umgebung

1.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
1.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
1.0
Entfernung zum Strand
1.0

Zimmer

3.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
2.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

3.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

4.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

1.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
1.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.7
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
4.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Gert (41-45)

Mai 2015

Nicht so schlecht wie erwartet

4.0/6

Das Hotel liegt toll über der Bucht von Santa Ponsa. Das Appartement war sehr groß und nüchtern eingerichtet, aber sauber genug um nicht reklamieren zu müssen. Für diesen kleinen Preis kann man sich nicht allzu viel erwarten. Das Frühstück war very British - es sind ja auch viele Engländer in der Anlage - aber genießbar. Unmittelbar außerhalb des Hotels gibt es Restaurants, Bars, etc. Die Badebucht ist natürlich genial, super klares Wasser und der nächste Sandstrand ist in ein paar Gehminuten erreichbar.


Umgebung

5.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

3.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

3.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.3
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
3.0
Behindertenfreundlichkeit
2.0

Bewertung lesen

Ottmar (66-70)

April 2015

Bedingt empfehlenswert

3.1/6

Das Hotel ist stark renovierungsbedürftig. Unser Zimmer war stark verwöhnt. Aber alles in allem stimmt das Preis-/Leistungsverhältnis. Wir möchten allerdings nicht während der Saison dort sein.


Umgebung

2.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
2.0

Zimmer

3.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
2.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

3.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
2.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

3.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung

2.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.3
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0
Familienfreundlichkeit
4.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Ottmar (66-70)

März 2015

Gutes Preis-Leistungs-Verhältnis

4.2/6

Es handelt sich um ein 3Sterne-Hotel. Dafür war das Hotel ganz OK. Frühstück und Abendessen waren gut, das Personal freundlich. Der Zustand des Zimmers war nicht gut, z.T. sehr renovierungsbedürftig. Die Sitzmöbel müssten allmählich erneuert werden. Das Preis-Leistungsverhältnis stimmte. Da das Hotel bei unserer Anreise erst eröffnete, waren nur wenige Gäste da. Der Außenbeteich wurde kaum in Anspruch genommen. Viele Läden und Restaurants in der Umgebung hatten noch nicht geöffnet.


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0

Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
2.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.3
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Brigitte (61-65)

Oktober 2014

Nicht mal ausreichend

3.2/6

Wer Meerseite bucht, muss sie nicht bekommen. Dafür im ersten Anlauf Parterre - trotz Mittagssonne schon dunkel und viele Katzen vor dem Balkon, die sicherlich nachts gern reingekommen wären. Und schlafen bei geschlossenen Fenstern ...? Im zweiten Anlauf dann das Apartment in der 7. Etage. Blick auf den Parkplatz vom Supermarkt und sehr seitlich war ein Hauch von Meer zu sehen. Das gebuchte Apartment hätte Blick auf Meer und Santa Ponca Nova gehabt. Ja, hätte. - Nachdem der Couchtisch auf dem Balkon stand, war auch ein Durchkommen aus dem "Wohnzimmer" auf den Balkon möglich. Die Utensilien in und aus der Küche auszuzählen, wäre Zeitverschwendung. Jeder Camper hat davon ein Vielfaches. Steckdosen kaputt, Toilettensitz lose, Deckenverkleidung in der Küche kaputt usw. - Die Poolanlage ist sehr ungepflegt, viele der harten Kunststoffliegen kaputt (Auflagen sind nicht vorgesehen) ... Die Liste ließe sich fortsetzen. - Für WLan drei Euro pro Tag zu nehmen, nenne ich dreist. - Positiv: Das Hotel hat einen Sicherheitsdienst! (War auch wegen der gut angetrunkenen Gäste nötig.) Erwähnenswert: Eine Dame an der Reception sowohl "unsere" Putzfee waren sehr aufmerksam und freundlich. Nee, nee - nur gut, dass sowohl das Wetter als auch das Meer prima waren.


Umgebung

4.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
3.0

Zimmer

3.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
2.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

3.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

2.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
2.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.0
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Glelia (51-55)

Oktober 2014

Keine gute Küche

2.9/6

Das versprochene Abendessen am Anreisetag gab es nicht, obwohl bekannt war, dass wir erst gegen 22 Uhr anreisten. Es gab täglich andere Gerichte am Büfett, die Suppe leider war aus Instant-Pulver und hieß nur anders. Die Salate hatten keine Gewürze, verschiedene Gemüse zum Zusammenstellen eigener Salate waren vorhanden. Die warmen Gerichte waren allesamt geschmacklos und ohne Salz, am besten hatten noch die Kartoffelvariationen geschmeckt. Die Fischgerichte - gedünstet - hießen anders, schmeckten gleich. Fisch mit Fenchel hat überhaupt keinen Fenchel enthalten. Die Nudeln waren grundsätzlich ohne Salz und zu weich. Das half auch die Soße nicht. Im Zimmer fanden wir Schaben und durften selbst zur Sprühflasche greifen. Das Thema war an der Rezeption schon bekannt. Bis zum Sandstrand kann man an der Küste eine Weg lang laufen, ein paar Stufen sind zwar von der Treppe abgefallen, aber in 10 Minuten ist man dort. Die Restaurants im Ort befinden sich alle in einem viereckigen Raum im Erdgeschoss der Hotels und sehen auf den ersten Blick gleich aus. Etwas besonders Schönes konnten wir da nicht finden, obwohl es auch indische und englische Restaurants gab. Im Restaurant Jardin del Mar (hat mit dem Hotel nichts gemein und ist im gegenüberliegenden Komplex) haben wir am Anreisetag gegen 23:00 Uhr noch ein Abendessen bekommen, obwohl bereits Küchenschluss war. Die Bushaltestelle, von der die Busse in die Richtung Palma und nach Andratx abfahren, ist am Kreisverkehr nach dem Sandstrand. Meist kommen die Busse verspätet, aber sie kommen. Von dort kann man gut über die Insel kommen und man benötigt nicht unbedingt ein Auto. Mit dem Schnellbus sind es nur 30 Minuten bis Palma zur Kathedrale, mit dem Auto ist man nicht schneller. Geschäfte sind reichlich vorhanden.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
3.0

Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
2.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

1.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
1.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
2.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
2.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

2.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
2.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

1.5
Zustand des Hotels
1.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
2.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Ulrike (36-40)

September 2014

Strandurlaub wie in den 70er Jahren

4.5/6

Das Aparthotel ist schon etwas in die Jahre gekommen. Die Einrichtung (Sofa, Küchenzeile etc.) stammt höchstwahrscheinlich aus den 70er-Jahren, ist aber im Großen und Ganzen sauber und erfüllt ihren Zweck. Ich hatte allerdings meerseitige Zimmer gebucht und habe schließlich nur ein Appartement mit seitlichem Meerblick bekommen. Nach einer kurzen Reklamation an der Rezeption teilte man uns schließlich mit, dass ich bei der Buchung auf die Bezeichnung "Meerblick frontal" achten hätte müssen und "Meerseite alleine" dafür nicht ausreichend sei. Die Damen und Herren an der Rezeption meinten schließlich, dass ich gerne ein Zimmer mit vollem Meerblick gegen einen Aufpreis von EUR 20,-/Tag bekommen könnte, was mir schließlich doch etwas zu teuer war. Im Hotel wird für alles extra Gebühr erhoben: Safe: Modell Steinzeit: EUR 15,-/Woche, Internet: EUR 1,-/10 Minuten, Ausdrucken an der Rezeption: EUR 1/Seite etc. Leider gab es auch keinen hoteleigenen Parkplatz für unser Mietauto. In der Hochsaison wäre höchstwahrscheinlich kein Parkplatz in Hotelnähe zu finden gewesen. Im September war doch schon etwas weniger los und die Parkplatzsuche war nicht allzu beschwerlich. Die Lage des Hotels ist sehr nett. Auf einem kleinen Hügel hat man einen schönen Blick über die Bucht. Rundherum befinden sich viele Geschäfte und Restaurants etc. Der Strand ist über eine Treppe auch rasch zu erreichen.


Umgebung

5.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

4.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Michaela (46-50)

September 2014

In die Jahre gekommener Bau aus den 80igern

3.6/6

Ein in die Jahre gekommenes Hotel - als wir relativ spät, abends angekommen sind, waren wir erstmal von der Aussenansicht angetan - das Unangenehme folgte auf dem Fuße. Unser gebuchtes Appartment war leider nicht beziehbar - die Klimaanlage hatte Probleme bereitet. Die erste Nacht verbrachten wir in einem Ausweichzimmer - Besenkammer - gleich neben dem Aufzug und dem Küchenabzug. Auf Nachfrage, wann dann unser Zimmer beziehbar sei - ja wir sollten am nächsten Tag kommen und nachfragen, allerdings nicht vor Mittag :-(. Wir hatten Halbpension gebucht - geht in der Regel mit Abendessen los und endet mit Frühstück. Abendessen, dafür war es zu spät - uns wurde nicht mal ein Snack angeboten. Wir sollten, auf Grund der Unannehmlichkeiten, der ersten Nacht, ein "besseres" Appartment erhalten - gebucht seitlicher Meerblick und den haben wir dann auch erhalten - die einzige Verbesserung war, dass der seitliche Meerblick jetzt zur Poolseite war?? - Wir sollten dann, um keine weiteren Forderungen an den Reiseveranstalter zu stellen, einen Zettel unterschreiben - warum auch immer - wir haben nur das Gebuchte erhalten. Den Zettel haben wir nicht unterschrieben, worauf die Dame an der Rezeption uns die gesamten Aufenthalt mal freundlich, mal weniger freundlich, mündlich, telefonisch,genötigt hat dies zu unterschreiben. Die Zimmerausstattung war ok - die Kochnische sehr spartanisch eingerichtet -Elektrogeräte wie Toaster, Wasserkocher usw. konnten gegen wtl. Gebühr von jeweils 10,--€ gemietet werden - finde ich doch etwas teuer. Auch Internet war nur zum Mieten oder an den 3 öffentlichen PC's für 1,--€/ 10 Min. zu kaufen. Das Frühstücksbuffet war very British und das "reichhaltige" Abendbuffet naja - teilweise höchst abenteuerlich was die Speisenzusammenstellung anging. Die Speisen waren lauwarm bis kalt, geschmacksneutral und todgekocht. Die Klimaanlage, im Speisesaal, war entweder neu oder man war sehr stolz, dass diese funktionierte - es herrschten nicht mehr als 18 Grad und es war ziemlich "windig". Meine Empfehlung zum Frühstück und vorallem zum Abendessen - Schal und Jacke -. Die Lage des Hotels war sehr schön etwas am Berg und mit einer kleinen Badebucht. Nicht unmittelbar im Trubel, aber doch nicht ab vom Schuß. Mein Fazit - Preis-Leistung stehen nicht umbedingt im Verhältnis.


Umgebung

5.0

Lage des Hotels sehr schön nicht mitten im Trubel, aber auch nicht ab vom Schuß. Bushaltestelle vor der Türe - Bus nach Palma :-) Sehr guter Autovermieter - IbaCar gleich in der nächsten Nähe -


Zimmer

4.0

Größe war ok - Möbel alt und abgewohnt, Wände teilweise Putz abgebrökelt Fliesen gesprungen Elektrische Geräte in der Küche - nur gegen Gebühr - zu mieten 4 Deutsche TV-Programme - dafür 10 Britishe und 10 Russische


Service

3.0

Personal an der Rezeption - von ausserordentlich freundlich und zuvorkommend bis super unfreundlich Zimmerreinigung war ok


Gastronomie

3.0

1 Speisesaal Frühstücksbuffet very british Abendbuffet - teilweise die Reste (Wurst, Käse) vom Frühstück als Salat Speisen lauwarm bis kalt, geschmacksneutral, im Fett schwimmend, todgekocht seltens landestypische Speisen Servicepersonal hat nur sehr schleppend die leeren Teller abgeräumt und hat keine weitere Garnitur Besteck auf den Tisch gelegt


Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Silvia & Harald (56-60)

September 2014

Gutes 3 Sterne Hotel mit toller Aussicht

5.0/6

Sauberes Hotel mit guter Aussicht. Geräumige Appartements. Halbpension mit für ein 3 Sterne Hotel sehr gutem Essen. Überwiegend englische Gäste. Reception und Ober sprechen aber auch deutsch.


Umgebung

5.0

Kleine steinige Badebucht vorhanden. Zum großen Strand von Santa Ponca ca. 10 Minuten Fußweg. Restaurants und Läden gibt es in unmittelbarer Nähe. Trotz zentraler Lage ruhiges Hotel. Kein Nightlife.


Zimmer

5.0

Große, gut ausgestattete klimatisierte Appartements. Kleine Küchenzeile mit Geschirr, jedoch ohne Kaffeemaschine. Kaffeefilter aus Kunststoff vorhanden. Toilette und Bad ist in ausreichender Größe und sauber.


Service

5.0

Die Dame mit den langen schwarzen Haaren in der Reception ist sehr unbeweglich und auch etwas unfreundlich. Ansonsten sehr freundliches Personal sowohl im Restaurant als auch bei der Reception. Besonders freundlich und entgegenkommend an der Reception ist Pedro. Sonntags und Donnerstags findet keine Zimmerreinigung statt.


Gastronomie

5.0

1 gemütliches, sauberes Restaurant mit gutem Speisenangebot. Es gibt auch landestypische Speisen. Besonders gut haben uns die Kaninchen geschmeckt. Keiner hebt irgendwie die Hand auf. Man fühlt sich nicht gedrängt ständig Trinkgeld zu geben.


Sport & Unterhaltung

5.0

Sport und Unterhaltung sehr dürftig. War uns aber auch nicht wichtig. Sonnenschirme und saubere Liegen sind kostenfrei vorhanden in einem sehr schönen Poolgelände unter Palmen.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Rudi (51-55)

September 2014

Eine grauenvolle Erfahrung! Niemals wieder!

3.8/6

Niemals wieder! Seit vielen Jahren sind wir begeisterte Mallorca Urlauber. Viele Orte und Hotels haben wir besucht und erlebt. Ob 3 oder 4 Sterne Häuser, wir haben nie wirklich schlechte Erfahrungen gemacht. Das hat sich in diesem Urlaub gründlich geändert. In der Buchung haben wir uns von der recht hohen Weiterempfehlung (ver) leiten lassen. Offensichtlich verfügt das Haus über völlig unterschiedliche Zimmer Qualitäten. Es gibt Zimmer mit Meerblick. Die sind auf den Pool bzw. auf die Meer Seite ausgerichtet. Diese Zimmer scheinen in Ordnung zu sein und erklären die Weiterempfehlungen. Aber darüber hinaus gibt es die irreführende Kategorie "seitl.Meerblick mit Balkon o. Terrasse". Von diesen Zimmer bzw. App. können wir nach unserer Erfahrung nur dringend abraten. Der seitliche Meerblick lässt sich nur erahnen bzw. weit über die Balkonbrüstung hinaus gebeugt erspähen. In der Regel sind die Zimmer bzw. App. im Erd- bzw. Kellergeschoss. Dort ist es feucht und muffig.


Umgebung

5.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

2.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
2.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
2.0
Größe des Badezimmers
2.0

Service

4.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
2.0

Gastronomie

3.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Atmosphäre & Einrichtung
3.0

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

4.5

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.0
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Petra (46-50)

August 2014

Urlaub Santa Ponsa

4.7/6

Wir hatten ein Appartement, einen seperaten Schlafraum, Wohnraum mit Kochnische und Bad. Die Größe war sehr gut. Würden jeder Zeit dort wieder hinkommen.


Umgebung

5.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

3.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Jörn (41-45)

August 2014

Familien Hotel Jardin del Mar

5.0/6

Über das Hotel war im großen ganzen positiv überrascht. Das was mir sehr missfallen ist, dass man für 4 Personen bucht und das 4 Bett nur ein Beistellbett ist. Außerdem sind die meisten Zimmer für 3 Personen ausgelegt und nicht für 4. Da unser Sohn 14 Jahre 1,8 m große nicht auf ein 1,8m großem Bett schlafen kann, sollte man doch 4 vollwertige Betten da haben, wenn man dafür auch bezahlt. Das Beistellbett sollte jeden Tag zusammen geklappt werden damit man auch den Balkon nützen kann. Alles andere muss ich wirklich sagen das es völlig in Ordnung. Sehr ruhig, Essen war Gut (Mit dem Öl wurde nicht gespart, Englisch orientiert). Zum Sandstrand ist es 15 min. sind es geh minuten. Der Steinige Strand der auch in Ordnung ist ( Kinder geeignet) gleich am Hotel. Kinder werden auch an einigen Tagen unterhalten.


Umgebung

5.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
2.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Stefanie (26-30)

August 2014

Mittelklasse Hotel am Ortsrand von Santa Ponsa

4.4/6

Wir waren 6 Tage im TRH Hotel in einem Zimmer mit Meerblick. Das Zimmer mit Wohnküche, Schlafzimmer und Bad war in Ordnung für einen Kurzurlaub. Anders als erwartet war im Ort selbst abends nicht viel los - offenbar hatte die Nachsaison bereits begonnen. Das Hotel selbst wird offenbar überwiegend von Briten gebucht, weshalb das Frühstücksbuffet überwiegend mit britischen Kulinaritäten bestückt war. Wenn man dies nicht so sehr mag, ist der Rest vom Buffet überschaubar, aber in jedem Fall ausreichend um satt zu werden. Im Zimmer selbst gibt es keinen Safe, dafür aber an der Rezeption. Gegen Gebühr kann hier ein Safe angemietet werden. WLAN Zugang ist ebenfalls kostenpflichtig. Sowohl bei Safe als auch bei WLAN richtet sich der Preis nach der Länge des Aufenthaltes. Das Hotelpersonal ist uns gegenüber durchweg sehr freundlich und serviceorientiert gewesen.


Umgebung

4.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

3.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.5
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
3.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Dorit (31-35)

August 2014

Einfach Klasse

6.0/6

Freundlicher Service vom Empfang bis zum Reinigungspersonal, schmackhaftes Essen mit internationaler und regionaler Küche. Vielfältige Auswahl von Speisen. Kinderfreundlich und für den Bedarf der Kinder ausgelegt. Danke


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Andreas (41-45)

Juli 2014

Alles Gut

3.4/6

Das Hotel ist vollkommen Okay und entspricht dem normalen Standard eines Urlaubes!! Die Entfernung zum Strand ist recht weit,aber machbar!! Zimmer okay,recht neu!!! Das Essen ist okay,letztendlich aber immer das Gleiche---eigentlich Normal Personal nett,Pool okay------Zimmerreinigung nicht gründlich----ansonsten ein Top Urlaub


Umgebung

4.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
1.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

3.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
2.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

1.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

2.8
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0
Familienfreundlichkeit
3.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Marco (41-45)

Juli 2014

Bekommen wie bezahlt

4.3/6

Ein Hotel, das in den öffentlichen Bereichen (Speiseraum, Rezeption, Pool) gut ausgestattet ist. Die Zimmerausstattung benötigt aber dringend einen Austausch. Wer gut Englisch sprechen kann und nichts gegen unsere Nachbarn von der Insel hat, findet für einen günstigen Preis hier das entsprechende Hotel.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

3.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

4.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.3
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Antal (31-35)

Juni 2014

Angenehmes Hotel für fairen Preis

5.1/6

Empfohlen allen die ein dezentes Hotel suchen für fairen Preis. Lage toll, schöne Ausblick. Alles in der Nähe was man gebrauchen kann.


Umgebung

5.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

4.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.7
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Doris (51-55)

April 2014

Wir werden wiederkommen!

4.3/6

Preis und Leistung stimmten Das 3-Sterne-hotel jardin del mar macht einen guten und sauberen Eindruck Personal ist freundlich und hilfsbereit Alles zusammen waren wir (3 paare) rundum zufrieden Wer keine überzogenen Ansprüche stellt, wird zufrieden sein


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

4.5

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Roswitha schavier (66-70)

März 2014

Preiswert aber mit Macken

3.2/6

Wir hatten ein Apartment mit einem sehr schönen Meerblick. Die Zimmer wurden sehr sauber gehalten. Der Zustand des A. war sehr in die Jahre gekommen, die Vorhänge nicht mehr richtig aufgehängt, z.T. mit Löchern. Der Kühlschrank war alt und entsprechend laut. Die Handtücher wurden 3x innerhalb 7 Tagen gewechselt, was wir sehr schlecht fanden, denn wir waren zum Sporturlaub da (Rennrad).WiFi kostete nicht wenig, aller Cafés ausserhalb hatten aber Wifi, so dass wir das Hotel Wifi nicht in Anspruch nahmen. Das Frühstück war nicht besonders, der Kaffee schlecht. Das Abendessen ganz o.k. Die Gäste waren angenehm, viele deutsche, wenige englische, einige skandinavische Gäste.


Umgebung

4.0

Das Hotel liegt direkt am Meer. Alle Ortschaften lassen sich gut mit dem Bus erreichen. La Palma 35 Minuten mit Express-Bus. Im März gibt es kein Nightlife, gute Restaurants in der Nähe, aber Anfang März leider noch geschlossen.


Zimmer

3.0

Das Apartment wurde schon beschrieben. Die Möbel waren etwas sperrholzmässig. Die Heizung und Klimaanlage funktionierte einwandfrei. Es gab keine Minibar. TV war gut, leider kein 1. Programm. Nur ZDF und Privatsender.


Service

4.0

Der Service im Restaurant war sehr freundlich bis herzlich. Englische und deutsche Fremdsprachenkenntnisse sind vorhanden. Das Personal an der Rezeption eher unfreundlich,bis auf den Nachtportier.


Gastronomie

3.0

Es gab ein Restaurant und eine Bar. Die Qualität der Speisen war sehr durchschnittlich. Die alkoholischen Getränke waren gut und preiswert. Sauberkeit und Hygiene waren o.k. Der Küchenstil war leicht südlich, ansonsten sehr deutsch bzw. nordeuropäisch.


Sport & Unterhaltung


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Denny (36-40)

Oktober 2013

Ein Hotel, das seine besten Jahre hinter sich hat.

4.1/6

Ein Hotel, das seine besten Jahre hinter sich hat und abgewohnt wird. Es wird nichts mehr instandgesetzt oder repariert. Zu empfehlen ist dieses Hotel nur Leuten mit mittleren Anspruch an die Unterbringung, die nur zum schlafen im Hotel sind.


Umgebung

5.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

3.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

3.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung

3.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.5
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
3.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Ulrich (66-70)

Oktober 2013

Santa Ponca hat auch andere schöne Hotels

4.2/6

Das einzig wirklich gute an dem Hotel ist die tolle Lage. Wir fahren schon seit einigen Jahren dorthin auch zu verschiedenen Jahreszeiten. Wir hatten diesmal ein Zimmer das wirklich schon bessere Zeiten erlebt hat. Das kommt auch auf die Buchungsart an. Wenn man alleine reinbucht sieht die Sache schon etwas besser aus. Der Preis hätte niedriger sein müssen da die anderen Hotels in der Nähe schon alle renoviert.... , so in etwa den gleichen Preis hatten.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

4.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

4.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Uwe (51-55)

Oktober 2013

Einfaches Hotel für normale Ansprüche

4.9/6

Preisgünstiges Hotel mit Meerblick in der Bucht von Santa Ponza, Appartments praktisch eingerichtet, jedoch kein Luxus, ideale Lage um Mallorca zu besichtigen und Badeurlaub zu kombinieren


Umgebung

5.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.5
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Alexander Prauss (51-55)

September 2013

Sehr schöner und empfehlenswerter Badeurlaub

4.7/6

Das Appartement, Schlafzimmer,kleine Küche und Wohnraum mit Balkon und perfektem Meerblick, war für 2 Personen völlig OK. Sehr schöne Poolanlage mit Strandbar. Das Mobiliar könnte mal so langsam ausgetauscht werden, dafür war der Service sehr gut. Die Mitarbeiter an der Rezeption waren deutschsprachig und sehr freundlich und hilfsbereit. Die Speisen im Hotelküche war schlecht!! Man sollte nur mit Übernachtung buchen, denn nach wenigen Metern befinden sich sehr schöne Restaurants zum genießen. Das Hotel wurde überwiegend von Briten und teilweise Deutschen und einigen Russen bewohnt.


Umgebung

5.0

Zum Strand sind es ca. 500 Meter. Der Flughafen Palma ist ca. 20 km entfernt. ( Bustransfer ca. 45 Min. ) Santa Ponsa ist ein sehr schöner Badeort mit ausschließlich Britischer Aufmachung. Die Pubs sind sehr schön und die Shops haben bis 22:00 geöffnet. Man kann alles was man braucht sehr bequem zu Fuß erreichen.


Zimmer

4.0

Zimmer für 2 Personen OK. Mobiliar etwas in die Jahre gekommen, sollt gelegentlich mal ausgetauscht werden. Bad und Toilette sehr sauber, wurde täglich gereinigt.


Service

5.0

Zimmerreinigung OK Rezeption sehr freundlich.


Gastronomie

5.0

Sehr gute Restaurants. Schöne Pubs. Lange Öffnungszeiten der Supermärkte und Shops.


Sport & Unterhaltung

4.0

Liegestühle sollten ausgetauscht werden ansonsten sehr schöne Anlage, sehr ruhig zum entspannen.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Jörg (46-50)

September 2013

Gebuchte App.Kategorie am Check-In nicht verfügbar

3.5/6

Start:Autovermieter GOLDCAR verlangt 97€ für Versicherung und 120€(->2,22/l) für Tanken.Nie wieder. Gebucht hatten wir ein superior-App. mit Terrasse.Beim Check-In wollte man uns kommentarlos ein normales App. geben.Erst auf pers. Begutachtung und Nachdruck hin, durften wir am 2. Tag in ein größeres App. mit Balkon umziehen.Der Portier behauptete,es sei völlig normal, dass ein Zimmer bestimmter Kategorie trotz Buchung nicht unbedingt frei ist. Eine Argumentation, dass ein überdachter Balkon keine Terrasse ist, war dem Herrn nicht zugänglich zu machen.Wir hatten gerade in diesem Hotel explizit mit Terrasse gebucht.Ansonsten : Wie beurteilt.


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
3.0

Zimmer

4.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

3.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

4.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

2.8
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
1.0

Hotel

3.5
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
3.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Wolfgang (46-50)

August 2013

Nicht empfehlenswert!

2.8/6

Zimmer sollten ausschließlich mit Meerblick gebucht werden; max. sollte Frühstück gebucht werden (es gibt jedoch jeden Tag das Gleiche); engl. Publikum; weit vom Strand entfernt; sehr hellhörig.


Umgebung

2.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
2.0
Entfernung zum Strand
1.0

Zimmer

3.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

3.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

2.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
2.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

1.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
2.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
1.0

Hotel

2.8
Zustand des Hotels
2.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0
Familienfreundlichkeit
3.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Walter (46-50)

August 2013

Hotel "so lala", Lage ok, Meerblick sehenswert!

3.8/6

Das Hotel ist eines der Größeren und liegt etwas oberhalb direkt am Meer mit Blick zum Hafen/Strand von Santa Ponsa. Der Zustand ist "so lala"; wir haben keine Zimmertür gesehen, die nicht so aussah, als wäre sie schon mind. 5x gewaltsam aufgebrochen worden. Die Zimmer sind in Ordnung, wenn auch schon etwas in die Jahre gekommen. WiFi gibts nur gegen Aufpreis (1 Tag um 6,- Euro). Wir wollten ursprünglich eigentlich nur Übernachtung mit Frühstück buchen, aber auf Grund des sehr geringen Aufpreises nahmen wir dann Halbpension. Es waren 90'% der Gäste Engländer was in diesem Bereich als bekannt und normal gilt. Am Abend und in der Nacht war es jedoch extrem laut. Einerseits, weil es auf der Balkonseite sehr "hallte", auch wenn man nicht laut geredet hat. Andererseits weil die Englänger irgendwie nicht schlafen (oder halt den ganzen Tag am Pool)!?


Umgebung

5.0

Das Hotel liegt etwas ausserhalb des Zenrums von Santa Ponsa. Der Strand ist in ca. 10-15 Minuten zu Fuss erreichbar. Der Transfer vom/zum Flughafen dauert ca. 30 Minuten. Geschäfte und Restaurants/Bars gibt es jede Menge am Weg vom Hotel zum Strand. Wir hatten für den gesamten Aufenthalt einen Mietwagen und als Ausgangspunkt für unsere Ausflüge war die Lage völlig in Ordnung.


Zimmer

4.0

Wir hatten ein Familien-Appartement mit Meerblick. Die Größe ist absolut ausreichend und der Ausblick sehenswert! Sowohl das Mobiliar als auch die Elektrogeräte sind schon sehr in die Jahre gekommen und teilweise beschädigt (z.B. Gefrierfach im Kühlschrank). Mikrowelle oder Wasserkocher sucht man hier vergebens. Auch Geschirr und Besteck ist hier wirklich nur das Mindeste vorhanden. Wirklich kochen wäre nicht möglich gewesen, aber wir wollten das ja ohnehin nicht tun; somit für uns egal!


Service

3.0

Das Personal ist freundlich und es wird fast nur englisch gesprochen. Zimmer werden außer Donnerstag jeden Tag gereinigt, wobei hier nur das Nötigste gemacht wird. Die ca. 3-5 mm dicke Sandschicht am Balkon durften wir selber wegfegen...


Gastronomie

3.0

Wir hatten Halbpension gebucht und sowohl das Frühstück als auch Abendessen wird als Buffet angerichtet. Abwechslung gibt es hier genau Null, auch wenn das nicht wirklich tragisch ist. Das Wichtigste ist vorhanden. Der Kaffee schmeckt allerdings furchtbar; wir haben uns im Supermarkt löslichen Cappuccino gekauft, das war um Welten besser... Die Getränke am Abend sind extra und beim Gehen zu bezahlen; aufs Zimmer buchen geht nicht! Die Kellner sind entweder stumm oder sprechen so leise, dass ma


Sport & Unterhaltung

4.0

Animation wird zwar angeboten, wurde von uns jedoch nicht genutzt; deshalb kann ich hier nichts dazu schreiben. Der Pool ist nicht wirklich groß und riecht nach verdammt viel Chlor. Die Türen zum Poolbereich werden um Punkt 9:00 Uhr geöffnet und die Warteschlange geht schon bis zum Lift. Ein Durchkommen zum Restaurant ist nur mehr mit Drangeln und Schieben möglich. Der Run zu den Liegen ist dann allerdings wirklich sehenswert! :-)


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Norbert (41-45)

Juli 2013

Drei Sterne - geliefert wie bestellt

3.6/6

Geliefert wie bestellt - eben 3-Sterne-Qualität. Das Hotel ist stark renovierungs- oder eher sanierungsbedürftig, aber es mangelt nicht an Sauberkeit oder ordentlichem Essen. Daher geht meine Kritik einzig an das Management, hier mal etwas zu tun. Die wirklich eifrigen Reinigungskräfte können nun mal keine dringend nötigen Bauarbeiten ausführen. Empfehlen können wir als 4-köpfige Familie das Hotel nur beschränkt. Es gibt im unserem gebuchten Appartment Tyb B nur ein Schlafzimmer mit einem Doppelbett (nur 1.90 lang!) sowie einer Couch und einem Zustellbett. Für größere Kinder eine Zumutung. Wenn man ohne Kinder reist, wäre die Austattung für einen günstigen Urlaub absolut in Ordnung. Zimmer, Bad, Pool und Restaurant waren sauber, das Essen in ausreichender Auswahl und Qualität in Ordnung. Lediglich die Poolbar empfehle ich nicht; drei von vier bestellten verschiedenen Speisen war angebrannt. Das geht besser! Wir haben unseren Urlaub im Jardin del Mar ohne Ärger genossen, würden aber nächstes Mal mit unseren Kindern eine familienfreundlichere Anlage mit entsprechender Animation wählen.


Umgebung

5.7
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

2.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
1.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
2.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

3.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
2.0

Sport & Unterhaltung

3.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
2.0

Hotel

3.0
Zustand des Hotels
2.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
2.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Sascha (36-40)

Juli 2013

Vorsicht hier wird geklaut - Hotelmanager ignorant

2.2/6

Hier werden aus dem Zimmer Handys gestohlen!!!!! Hilfe kann man von der Hotelführung nicht erwarten. Hotel mit schönem Ausblick, unhöflichem Empfang, wenig deutschsprachiges Personal, Kakerlaken im Zimmer, durchgelegene Matratzen, kaltes Wasser Bad/Küche (7.Stock), verwohnt und muffig. Vor halb zehn morgens und ab 19.00 Uhr keine Poolbenutzung mehr möglich. Außenbereich der Anlage nur bis 24.00 Uhr nutzbar, dann wird man in das Hotel verwiesen.


Umgebung

4.0

Schöner Meerblick, aber zum Strand doch sehr weit.


Zimmer

2.0

Kakerlaken, muffig, durchgelegene Matratzen, kaltes Wasser (im 7. Stock), Küchenplatten mehrfach defekt, Balkonlicht defekt. Alles in allem, alt, abgewohnt und ungepflegt.


Service

1.0

Der Empfang war unfreundlich sowie ignorant. Kaum deutschsprachiges Personal. Zimmerreinigung lässt zu wünschen übrig, auch wenn das Zimmermädchen nett war. Kinderbetreuung nur in englisch und sehr mageres Programm, einfach lächerlich. Uns und anderen Gästen wurden Handys aus dem Zimmer gestohlen, interessierte von der Hotelführung niemanden. Die Polizei wurde nur unter massiven Druck von uns gerufen.


Gastronomie

3.0

Essen sehr englisch und fettig, Reste vom Vortag werden verwertet.


Sport & Unterhaltung

1.0

Animation gleich null. 10 Tage die gleiche CD am Pool, welche auch defekt war. Liegestühle oft defekt und zu wenige. Vor halb zehn morgens und ab 19.00 Uhr keine Poolbenutzung mehr möglich. Im Barbereich vor dem Pool wird man ab 24.00 Uhr ins Hotel verwiesen und die Türen werden verschlossen. Lächerlich!!!


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Insa (41-45)

Juli 2013

Hotel mit traumhaftem Meerblick

4.7/6

Das Hotel ist in die Jahre gekommen, Preis/Leistung stimmte bei uns aber (über alltours gebucht). Das Hotel und auch der Ort wird überwiegend von Engländern besucht. Einziger Mangel war bei unserem Besuch die Sauberkeit des Zimmers, das Waschbecken und der Bereich umzu wurde nicht ein einziges Mal sauber gemacht. Auswahl und Anrichtung der Speisen war ok, aber auch sehr auf das englische Publikum abgestimmt. Absolut phantastisch ist der Ausblick von den Zimmern auf die Bucht, wer sicher gehen möchte, sollte den Aufpreis mit direktem Meerblick in Kauf nehmen. Die überwiegende Zahl der Zimmer mit seitlichem Meerblick ist auch ok, bei ein paar wenigen ist der Blick zum Meer durch den Indoor Pool versperrt.


Umgebung

5.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

3.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

4.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.7
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0
Familienfreundlichkeit
4.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Sandra (41-45)

Juli 2013

Finger weg von diesen Hotel nur English

3.2/6

Es wird in diesen Hotel nur English gesprochen und abens ist keine Unterhaltung und keine Music Abens wierd mann um 24.00 Uhr ins Bett gescheucht. Mann mus sogar im Zimmer auf seine Sachen aufpassen.Wir machen in diesen Hotel kein urlaub mer.


Umgebung

3.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
3.0

Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

1.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
2.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
1.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
2.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

3.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

3.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
1.0

Hotel

3.3
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
2.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Britta (41-45)

Juli 2013

Jederzeit gerne wieder!

5.3/6

Wir sind sehr zufrieden mit dem Hotel und würden auch gerne wieder hinfahren. Alle vom Service waren bemüht und freundlich. Es herrscht eine sehr angenehme Atmosphäre. Der Pool war immer top gepflegt. Unser Zimmer war sauber und ausreichend groß. Die ganze Familie hat sich wohlgefühlt.


Umgebung

5.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Daniela (36-40)

Juli 2013

God save the Queen!!!

3.0/6

Santa Poncá ist wirklich ein schöne Ecke Mallorca´s. Nur leider ist dieser Ort sowie auch leider das Hotel übersiedelt von Briten. Das Benehmen dieser läßt des öfteren zu wünschen übrig. Das Hotel ist für soviel Geld, es absolut nicht wert. Wir hatten das Hotel mit "Frühstück" gebucht. 14 Tage lang, ein und das selbe am Buffet und das eben auch alles "very British" und ungenießbar. Der Service läßt leider auch zu wünschen übrig. Unsere Ankuft am morgen (9:30h) im Hotel wurde gleich damit begrüßt, dass wir unser Zimmer erst ab 16.00h beziehen können. Es wurde uns kein Ersatzzimmer angeboten, geschweige noch uns anzubieten, noch am Frühstück teilzunehmen. Erst nach mehrmaligen Auffordern konnten wir dann so gegen 14:30 h auf unser Zimmer. Poolliegen kaum zu bekommen, leider von den Briten schon komplett (lauthals mit gedränge) in Beschlag genommen.Ruhige Abende sind leider auf Santa Poncá nicht gegeben, die Briten feiern eben gern. Alles in Allem, schöner Ort aber der spanische Flair ist nicht mehr vorhanden.


Umgebung

4.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
3.0

Zimmer

3.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

2.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
2.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
2.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
2.0

Gastronomie

1.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
2.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
2.0

Sport & Unterhaltung

3.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
3.0

Hotel

3.0
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
2.0

Bewertung lesen

Stefan (41-45)

Juli 2013

Einfaches aber gutes Hotel

4.4/6

Einfaches Hotel,das in die Jahre gekommen ist.Hat uns aber nicht weiter gestört,da wir uns nur wenig im Zimmer aufgehalten haben.Sehr nettes und hilfsbereites Personal.Waren bereits das zweite mal dort und wir kommen bestimmt wieder.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

4.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

3.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
5.0

Hotel

3.7
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0
Familienfreundlichkeit
4.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Mandy (31-35)

Juli 2013

Schönes Hotel

4.7/6

Waren das 2 . mal in diesem Hotel und hatten diesmal eine andere Kategorie gebucht und das hat man leider gemerkt. Die Zimmer mit Meerblick sind dagegen richtig toll.


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

4.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.8
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Catrin (26-30)

Juni 2013

Sauberkeit lässt zu wünschen übrig

2.6/6

Leider waren wir überhaupt nicht zufrieden mit diesem Hotel! Die Ausstattung der Zimmer ist mehr als in die Jahre gekommen, aber das schlimmste war, dass nie gründlich sauber gemacht wurde.


Umgebung


Zimmer

1.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
1.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
1.0
Größe des Badezimmers
1.0

Service

3.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

3.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

2.0
Zustand des Hotels
2.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
2.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Denise (26-30)

Juni 2013

Gutes Hotel für einen Kurztrip

4.2/6

Wir waren für 2 Nächte in diesem Hotel, was dafür vollkommen ausreichend war. Die Zimmer sind groß, die Ausstattung ist zum Teil schon in die Jahre gekommen. Zum Strand ist es vom Hotel aus ein längerer Fußmarsch, es ist aber eine kleine steinige Bucht in direkter Nähe zum Hotel. Das Frühstück im Hotel entspricht den Erwartungen an ein 3* Hotel in Spanien.


Umgebung

4.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

4.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

4.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
4.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Carsten (41-45)

Mai 2013

Fragwürdiges Hotel mit vielen Mängeln

3.5/6

Das Hotel Jardin Mar ist in die Jahre gekommen, dieses merkt der Reisende direkt im Fahrstuhl, die Zimmer sind ausser dem dem neuen Flat TV in die Jahre gekommen, die Badezimmerarmaturen habe ihre Zeit hinter sich, ebenso die im Appartment enthaltenene MINI-Küche. Der Herd ist so alt das man nicht mehr erkennen kann welche Heuzstufe man eingestellt hat, die "Küche" haben wir ohnehin nur für das aufkochen von Wasser genutzt. Die Qualität der Gerichte beim Abendessen ist eher schlecht. sehr trockenes Fleich oder Fisch der völlig übergart war. Ansonsten sehr fettig mit viel zu viel Öl. Das Frühstück war OK. Insgesmat für den Preis der Reise wird dieses 3 Sterne Hotel überbewertet. Am Hotel gibt es ansich keinen Strand, ca. 800Meter entfernt. Das Cafe Katzenberger ist an der anderen Seite der Santa-Ponsa Bucht und einen Fussweg wert. Insgesamt würden wir dieses Hotel nicht weiterempfehlen, bzw. wiederkommen!


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

3.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

3.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
1.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

3.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
2.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

2.5
Zustand des Hotels
2.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Dagmar (61-65)

Mai 2013

Misserabel

2.7/6

waren vor einigen jahren schon in diesem hotel da ging es ,hatten ein zimmer im sechten stock toller ausblick,und nur frühstück,da war es gut.dachten wir versuchen es nochmal,oh gott schlechte entscheidung.nichts wurde renoviert vor 5jahren war die leuchtreklame vom namen des hotels schon kaputt es fehlte die hälfte der buschstaben.jetzt noch immer.hatten extra ein zimmer im oberen stock gebucht bekaamen eins im ersten mit ausblick auf dach vom resterant sehr schön kein entgegenkommen seitens vom hotel nur mit aufpreis und das niht wenig.das essen eine gräuel immer das selbe .tage lang wurden die reste vom vortag in einem anderen gericht verwendet,es war alles so ölig und fettig das es nur triffte,meine tochter hat die letzten 4tage nichts mehr gegessen weil ihr nur schlecht war.toller urlaub nie wieder .hab noch was vergessen kam mir vor wie in england nur englisches frühstück speck würstchen bohnen,toll kam mir vor wie ein ausländer kaum deutsche war froh mal jemanden ein deutsches wort reden zu hören,nein danke laut ohne ende.bin total erholt bräuchte jetzt urlaub vom urlaub


Umgebung

3.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
2.0
Entfernung zum Strand
3.0

Zimmer

3.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
2.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

3.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

1.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
2.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
2.0

Sport & Unterhaltung

3.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

2.3
Zustand des Hotels
1.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0
Familienfreundlichkeit
3.0
Behindertenfreundlichkeit
2.0

Bewertung lesen

Susan (41-45)

Mai 2013

Sehr gutes 3***Sterne Hotel mit tollem Ausblick

5.0/6

Wir haben ein 4 Tage Aufenthalt (HP) in diesem Hotel und müssen sagen das wir sehr zufrieden waren. Es ist zwar schon etwas älter, aber sie geben sich wirklich mühe es in Schuß zu halten und das ist unserer Meinung nach gelungen. Was wir nicht verstehen können, ist die Bewertung anderer Hotelgäste, welche sich über Lampen im Badezimmer beschweren, oder zu wenig deutsche Fernsehprogramme sowie nicht abwechslungsreiche Küche ! Das Büffet am Morgen sowie Abend war sehr gut und immer frisch und Abwechslungsreich. Die Servicekräfte waren immer freundlich. Was wir dazu sagen würden, es ist ein sehr gutes 3*** Sterne Hotel nicht mehr und nicht weniger!


Umgebung

5.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Oliver (46-50)

April 2013

Prima Mittelklassehotel, fast perfekt.

5.7/6

Tolle Woche, schöne große Zimmer/Appartements mit kleiner Kochecke. Essen/Buffetauswahl recht gut. Einziger Nachteil: Haarfön gegen Gebühr. Und dennoch keine Haarfön verfügbar. Zimmernachbarn zu hören, falls diese laut sind. Preist-/Leistung jedoch insgesamt gut-sehr gut!


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Rainer (56-60)

April 2013

Empfehlenswertes Hotel

5.6/6

Ein Hotel, das man weiterempfehlen kann. Alles ok und gut. Wer einen Leihwagen mietet, hat hinter dem Hotel eine immer zugängliche Parkfläche.


Umgebung

5.7
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.7
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Ingrid (66-70)

April 2013

Gut

4.7/6

Im allgemeinen war es ein gutes Hotel,nur der Weg zum bus war weit weg ! Das Hotel war für 3´ sehr gut ! Wir würden es wieder b


Umgebung

4.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.7
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
4.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Michael (51-55)

März 2013

Zu Besuch bei Katzenberger und Drews

4.6/6

Etwas in die Jahre gekommenes 3* Hotel. Die Lage ist sehr schön. Bis ins Zentrum kann man ganz gemütlich laufen. In Santa Ponsa gibt es alles was man für einen schönen Urlaub braucht. Die Zimmer sind schön groß, aber die Möbel haben ihre besten Zeiten leider schon hinter sich. Es ist soweit alles in Ordnund, aber eben schon einige Jahre alt. Gastronomie war wie man es erwartet hat, für 3* alles in Ordnung.


Umgebung

5.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

4.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
4.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Cora (19-25)

März 2013

Traumhaft mit kleinen Mängeln

4.9/6

Wir waren in den osterferien in diesem Hotel, weil wir uns ein wenig von dem stressigen Alltag in Deutschland erholen wollten, d.h. wir wollten uns entspannen, die sonne genießen und einfach einen schönen Urlaub verbringen. Und genau diese Wümsche wurden 100%ig erfüllt. Das Hotel an sich war wirklich schön und meiner Meinung nach auch nicht dreckig, wie viele Leute hier schreiben. Das Personal war sehr nett, an der Rezeption konnten wir uns sogar auf deutsch unterhalten ;) Unser Appartment war auch nahezu perefkt. Uns, als Azubi-Paar, hat der Platz vollkommen ausgereicht. Auch die Kochnische fanden wir für einen Urlaub durchaus ausreichend, nur mehr Küchenutensilien, wie Kochlöffel, Schneebesen, usw. hätte es ruhig geben dürfen, also nimmt lieber noch ein paar mwehr Sachen von daheim mit, wenn ihr viel kochen wollt. für einfache Dinge hat es jedoch gereicht, wenn man sich zu helfen wusste ;) Unser Zimmer war auch absolut nicht dreckig, vielleicht hatten wir da aber auch einfach nur Glück ;) Wir hatten seitlichen Meerblick gebucht und hatten wirklich direkten Blick auf Pool, Meer und die Klippen auf der gegenüberliegenden Seite vom Meer --> wirklich eine Bilderbuchaussicht (oder wie mein Freund sagte, eine "Fototapete") Die Klimaanlage erfüllte auch ihren Dienst, jedoch waren wir uns nie so wirklich sicher, wie diese zu bedienen ist, da auf dem Zimmer keinerlei Informationen zu den technischen Geräten oder sonstigem zu finden war. wir hatten auch einen super Fernseher, nur leider gab es an deutschen Programmen nur ARD, ZDF und sat.1. Sonst noch 2 englische Programme und der Rest spanisch, das war etwas schade, aber auszuhalten, da wir auch viel unterwegs waren. In der näheren Umgebung des Hotels konnten wir alles finden, was man für einen schönen Urlaub braucht. Souvenirläden, viele gute Restaurants und Pubs, Einkaufsläden, eine Bushaltestelle, ein Taxistand und vor allem das Cafe Arkels direkt gegenüber des Hotels, wo man ein super english breakfast bekam. In die Stadt ist man, wie schon von vielen gesagt, sehr schnell gelaufen. Der Strand dort ist zwar klein, aber recht schön und sauber und an Retaurants, shops,..usw. mangelt es auch nicht. Vor allem irish pubs und italienische Restaurants mit Pizza schienen uns der Renner zu sein, jedenfalls gab es diese an jeder Ecke. An sich muss man aber sagen, dass Santa Ponsa wirklich noch ein sehr schönes Städtchen ist, auch wenn hier natürlich der Tourismus schon viel Einfluss genommen hat, auch durch das Cafe Katzenberger und das Cafe vom Drews. Im Endeffekt war dies aber der schönste Urlaub unseres Lebens. Wir hatten traumhaftes Wetter, das Appartment war tiptop, die Gegend auch ohne Auto optimal, wir sind eigentlich jeden Tag Essen gegangen, weil die Restaurantpreise so billig und viele Lebensmittelpreise leider sehr teuer waren und wir würden definitiv jedes Jahr wieder kommen, vor allem weil die Leute und die Stimmung einfach so viel freundlicher und offener ist als es in Deutschland wahrscheinlich je sein wird. :)


Umgebung

5.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
4.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Gönna (26-30)

März 2013

Super Preis-Leistungs-Verhältnis!

5.3/6

Für einen entspannten Mädels-Urlaub mit Selbstverpflegung in der eigenen Appartementküche war das Hotel ideal. Handtücher und Bettwäsche wird laut Rezeption alle 3 Tage gewechselt, jedoch wurden unsere Handtücher dann täglich ausgetauscht. Zimmer ab 4. OG haben den besten Ausblick und keine Palmen vorm Balkon. Spüli, Salz, Pfeffer sind nicht vorhanden. 2 Töpfe, 1 Pfanne und genügend Besteck und Geschirr sind da. Außenpool ist unbeheizt, innenpool war gut besucht (denke mal der war beheizt). Der Strand ist ca 10min zu Fuß entfernt. Restaurants und Bars sind in unmittelbarer Nähe en Masse! Ein Supermarkt ist 1min entfernt. Preisleistungsverhältnis stimmt! Würde ich jeder Zeit wieder buchen!


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Ralph (31-35)

September 2012

Völlig in Ordnung

4.7/6

Sehr ruhig gelegenes Hotel,saubere Zimmer,Essen ist gut und abwechslungsreich. Altersdurchschnitt der Gäste ist sehr gemischt,genauso wie die Nationalitäten.


Umgebung

5.0

Zur kleinen Badebucht sind es nur ein paar meter(kein Sandstrand).Zum Sandstrand ist man ca.10-15 minuten unterwegs. Einkaufs-und Unterhaltungsmöglichkeiten sind sehr schnell zu Fuß erreichbar.


Zimmer

4.0

Etwas veraltet und harte Betten,aber man kommt damit klar. Zimmer werden 5 mal die Woche gereinigt.Klimaanlage vorhanden.Küche ist im Zimmer vorhanden.


Service

5.0

Freundliches Personal,mit zum Teil deutschen Fremdsprachenkenntnissen.


Gastronomie

5.0

Abwechslungsreiches Buffet,wir waren Zufrieden


Sport & Unterhaltung

4.0

Wurde von uns nur einmal genutzt,Pool war aber sauber. Rettungschwimmer auch vorhanden.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Greta (19-25)

September 2012

Alles gut,außer die Sauberkeit!

4.3/6

Im Zimmer wurde von der Reinigungskraft nicht mehr als die Betten gemacht und die Handtücher ordentlich zusammengelegt. Es wurde in den 9 Tagen keinmal gefegt,gewischt oder sonstiges saubergemacht. Im Restaurant war jedes Mal die Saftmaschine klebrig,wäre ja keine Schande die mal abzuwischen. Ansonsten war das Personal sehr nett und konnte einem immer weiterhelfen. Dafür dass das Hotel vor 12 Jahren das letzte Mal renoviert worden ist,sieht es noch top aus. Was schade war,beim Check in wurde uns nicht gesagt wann es frühstückt gibt,wo man essen kann,wo die Fahrstühle sind... Im allen war eigentlich alles gut,außer bei der Sauberkeit könnte man mehr achten. (sauberes Geschirr im Schrank, fegen/wischen,Toilette reinigen...)


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
3.0

Zimmer

3.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

3.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
2.0

Sport & Unterhaltung

4.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
2.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Christin (51-55)

September 2012

Tolle Aussicht!

4.6/6

Ein sehr schönes Hotel mit einem super Ausblick auf das Meer, wenn man mind. im 6 Stock wohnt. Täglicher Handtuchwechsel, außer am Do&So, da haben die Servicekräfte frei. Das Appartement hat uns sehr gut gefallen, nur manchmal etwas hellhörig in Bezug auf die Flurgeräusche. Das Essen hat uns weniger gut gefallen. Die Auswahl war ok, aber der Geschmack leider nur mittelmäßig. Nach 10 Tagen immer nur den gleichen Käse zum Frühstück und keine "Highlights" wie z.B. Shrimps o.ä. Insgesamt waren wir zufrieden!


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

4.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
2.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Nadja (26-30)

Juli 2012

Gutes Preis-/ Leistungsverhältnis

4.2/6

Das Hotel liegt ruhig, in einiger Entfernung zur Strandpromenade, EInkaufsmöglichkeiten sind in unmittelbarer Nähe. Das Hotel ist sehr hellhörig. Das Mobiliar im Zimmer ist etwas veraltet, erfüllt aber seinen Zweck. Das Personal ist sehr freundlich und hilfsbereit. Die Sauberkeit in den Zimmern ist oberflächlich. Im Großen und Ganzen waren wir sehr zufrieden.


Umgebung

4.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers