62%
4.5 / 6
Hotel
4.7
Zimmer
5.2
Service
4.9
Umgebung
4.5
Gastronomie
4.4
Sport und Unterhaltung
4.7

Bewertungen

Bernd (51-55)

Juni 2018

Sehr Laut nichts zum entspannen

3.0/6

Sehr laut eher was für Spanier die viel Aktion wollen nichts zum entspannen leider wenig Deutsch oder Englisch sprechendes Personal , Zimmer ok und sauber. Essen ok.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Toni (41-45)

Juli 2017

Neptuno Almeria

6.0/6

Super Hotel . Super Zimmer sehr geräumig und sauber . Auch Terasse sehr schön und Sauber . Anders wie in anderen Hotels sehr geräumig.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

6.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet

Top


Service

Nicht bewertet

Sehr zuvorkommend und Freundlich


Gastronomie

5.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet

Halbpension . Essen war gut und reichlich


Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Jörg (70 >)

Mai 2017

Rentner u. Familienhotel

5.0/6

Familienhotel,in der Woche sehr ruhig,am Wochenende ab Freitag Familien mit Kindern u.zeitweilig auch Sportvereine.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Martin (51-55)

Oktober 2016

Preis-Leistungs-Verhältnis: Angemessen

5.0/6

Ein sehr schönes Hotel, nahe am Strand, sehr schöner Pool, im Hotel einfallslose Animation nur in spanisch und englisch. Zimmer sehr ruhig mit blick zum Meer.Auch Deutsch an der Rezeption.


Umgebung

5.0

Ausflugsziele in der Nähe sind Roquetas Stadt, Almeria, Tabernas etc.


Zimmer

5.0

geräumige Zimmer mit riesengroßen Betten, sehr ruhig, Bad o.k. Aussicht auf Pool super.


Service

5.0

Service OK!


Gastronomie

5.0

Essen war super aber das Personal war sehr laut beim abräumen des Geschirrs! Kaum auszuhalten...und ich bin echt nicht pingelig! Aber freundlichen dabei;-)


Sport & Unterhaltung

6.0

Abendprogramm war immer gefüllt. Neben an ist ein Pub. Da ist jeden Abend Livemusik! War super!


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Klaus (66-70)

September 2016

Solides Hotel mit sehr vielen spanischen Rentnern.

5.0/6

Ein sauberes Hotel ,ohne grossen Luxus.Voll eingerichtete Kueche , im App.,und ca.250 Meter bis zum Strand.In der naeheren Umgebung Tapas Bars,SUPER,und Einkaufmoeglichkeiten.


Umgebung

4.0

Ca. 250 m. bis zum Meer.In den oberen Etagen zum Teil mit Meerblick.


Zimmer

6.0

App.waren komplett eingerichtet.


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Keine Vier Sterne (51-55)

August 2016

Laute Unterkunft

4.1/6

Die Poolliegen viel zu dicht ,der ganze innenhof unglaublich laut.Sehr laute und schlechte animation bis immer um 24 Uhr Alles im Allen Kein Ruhepunkt in Diesen Hotel.


Umgebung

2.3

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
1.0

Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

3.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Johanne Christiane Marie (26-30)

Juli 2016

Urlaub mit Einbußen

3.0/6

positiv zu bewerten War die zimmerGröße (wir hatten ein Appartement mit 2 Schlafzimmer und wirklich reichlich Platz), die Entfernung zum Strand die tatsächlich nur 5 Gehminuten beträgt und das Abendessen War wirklich in Ordnung , jedoch vorsicht bei der Tellerwahl, leider sTand sehr oft Geschirr da wo noch Essensreste dran waren. Negativ zu bewerten ist dass dieses Hotel leider in die Jahre gekommen ist und so einige Renovierungsarbeiten anstehen . Bei einem 4 Sterne Hotel erwarte ich auch keine verschimmelte Dusche und als wir angereist sind War das Zimmer auch nicht ordentlich gereinigt . Der Pool ist auch sehr in die Jahre gekommen. Das Kinderbecken, was wirklich sehr klein ist , wurde neu verfugt, am ersten Tag sah es wirklich schrecklich aus . Und wer in Roquetas nicht nur am Pool liegen möchte hat leider schlechte Karten . Viele Unternehmungen werden nicht angeboten , die Mitarbeiter des Hotels können teilweise nur schlecht Englisch . Das Meer ist schnell tief abfallend und bei unseren Aufenthalt hatten wir die ganze Zeit so starken Wind das man nicht ins Meer konnte . Das Abendprogramm was im Hotel geboten wird ist schön , nur leider komplett auf Spanisch . Wenn man den ganzen Tag am Pool verbringen möchte und spanisch spricht kann man dort sicherlich einen schönen Urlaub verbringen , aber gerade Familien mit noch kleineren Kindern kann ich leider nur davon abraten


Umgebung

4.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

3.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
2.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

3.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
2.0

dreckiges Geschirr wurde hingestellt und angeboten


Sport & Unterhaltung

2.8
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
2.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
3.0

Hotel

2.8
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
2.0
Familienfreundlichkeit
3.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Conny (56-60)

Juni 2016

Können wir weiterempfehlen

5.0/6

Wir hatten ein Appartement und waren vorwiegend nur zum Schlafen im Hotel. Zimmer wurden täglich gereinigt, alles i.O.


Umgebung

5.0

ca. 40 Minuten


Zimmer

5.0

Appartement mit separatem Schlafzimmer. Gut geschlafen


Service

5.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Manfred (70 >)

Oktober 2015

Hotel ruhig aber einsam

3.6/6

Hotel ohne besonderen Charakter. Speisesaal und Hotelbar erinnern eher an eine Wartehalle als ein Raum den man Speisen gerne betritt und sich wohl fühlen kann. Speiseangebot sehr einfach und eintönig. Gesamte Bedienungspersonal außer Rezeption versteht nur englisch oder spanisch.Aber sind auch nur noch wenig Deutsche im Hotel, bedingt durch das geringe Angebot deutscher Reiseveranstalter.


Umgebung

3.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

4.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

3.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
2.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

3.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

3.5
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0
Familienfreundlichkeit
3.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

So (41-45)

August 2015

Toller Urlaub!

5.5/6

Wir waren von Anfang an total begeistert , super netter Empfang. Sehr nettes , freundliches Personal !


Umgebung

5.0

Nicht weit vom Strand entfernt, schöne ruhige Lage.


Zimmer

6.0

Groß, sauber , alles vorhanden.


Service

6.0

Toll, trotz der späten Anreise, wurde für uns ein Abendessen aufgehoben !


Gastronomie

5.0

Lecker, vielseitig , immer für jeden was dabei !


Sport & Unterhaltung

5.0

Schöner sauberer Pool. Täglich Animation.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Anja (36-40)

Mai 2015

Toller Urlaub!!

5.6/6

Wir (2 Erwachsene und 3 Kinder 4-10J.) hatten einen tollen Aufenthalt (10Tage) im Hotel Neptuno. Das Personal war hilfsbereit und sehr (kinder-)freundlich. Das Essen war abwechslungsreich, gut und jeder von uns 5 war zufrieden. Den Pool haben wir oft genutzt; er war in der Vorsaison ein bisschen kühl, deshalb sind die Kinder oft in den Innenpool (kleiner) ausgewichen. Der Strand ist nur wenige Gehminuten entfernt. Schöner Strand - tolle Wellen.


Umgebung

5.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.7
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Günter (70 >)

März 2015

Würden eine gut geben

4.9/6

Wir waren schon das 8.Mal in dem Hotel, Werden auch wieder hinfahren. Wir möchten uns ganz herzlich für den guten Ablauf der Reise bedanken.


Umgebung

4.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.7
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Karl-F. (61-65)

Januar 2015

Frühlingsurlaub im Winter

5.6/6

Prima Hotel mit gutem Restaurant bei Halbpension und Frühlingswetter; 2 Wochen für 370 Euro über Weihnachten/Neujahr super! Abreise vor 6. Januar (span. Weihnachten).


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Cornelia (46-50)

Januar 2015

Gut bis sehr gut

5.2/6

Gute Lage, Kultur, Berglandschaft, Wandern, Fahrradfahren, Faulenzen, Bars und Kneipen - alles vorhanden und in unmittelbarer Nähe. Tolle Strandpromenade von 7 km. Naturschutzgebiete in der Nähe. Mit dem Auto ist man schnell in den Bergen. Es gibt innerhalb von 50 km einen Naturpark mit traumhaften Stränden und eine wunderbaren Landschaft und tollen einsamen Restaurants.


Umgebung

5.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

3.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Cornelia (46-50)

Dezember 2014

Roquetas ja, Hotel nein

4.2/6

Das Hotel ist für junge Einzelreisende nicht geeignet. Die Gäste (in meinem Fall zu Weihnachten und Silvester) waren nahezu ausschließlich spanische Rentner, die weder Englisch noch Deutsch sprachen. Entsprechend des Publikums waren z.B. die Unterhaltungsangebote im Hotel. Die Atmosphäre im Hotel ist sehr steril und ungemütlich, vom Speisesaal bis zur Bar alles hell beleuchtet, viel Fliesen usw. Der Ort Roquetas de Mar ist allerdings sehr zu empfehlen, lange Promenade, schöner Strand, alles sehr sauber, das Klima war angenehm.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

3.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Franz-Josef (61-65)

November 2014

Ruhiges Appartement

6.0/6

Das Hotel ist ruhig gelegen. Die Atmosphäre ist hell und freundlich, für abendliche Unterhaltung und Tanz ist gesorgt. Einkaufsmöglich-keiten befinden sich in der Nähe, der Weg zum Stand kurz.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Klaus (61-65)

September 2014

Tapasurlaub

5.3/6

Ein Hotel in dem man Urlaub machen kann ohne Schnickschnack aber mit Wohlfühlfaktor. Im Umkreis von 300 m ist alles zu erreichen, von der Apotheke Über Bars bis zum Strand


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
5.0

Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Annette (41-45)

August 2014

Zu empfehlen für 1 Woche Strandurlaub

5.1/6

zu empfehlen für 1 Woche Strandurlaub, im Restaurant kann es laut werden, Poolbereich gut, ausreichend Liegen zur Verfügung


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.7
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
4.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Pedro (56-60)

Juli 2014

Sehr verwohnt...

4.9/6

Wir waren schon sehr oft im Hotel Neptuno und immer zu frieden. Nur die Appartements müßten endlich mal renoviert werden. Die Bäder sind in einem schlechten Zustand, die Wasserhähne rosten und in den Duschen bildet sich Schimmel. Die Möbel sind veraltet und ziemlich gebraucht. Man sollte auch mal was investieren.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

5.5

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.8
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Marion (56-60)

Juni 2014

Urlaub im Hotel Neptuno

5.6/6

Wir waren vom 4.6.14 bis 18.6.14 im Neptuno. Es war alles in Ordnung Wir hatten ohne Frühstück gebucht und waren in verschiedenen Hotels frühstücken. Neptuno kann mit jedem Hotel mithalten. 2 Angestellte und ein Chef sprechen deutsch. Wir fliegen im Oktober wieder nach Roquetas de Mar und buchen wieder das Neptuno. Übrigens wurde im Speisesaal nach jedem Frühstücksgast die Tichdecken gewechselt. Auch geht der Aufzug nur bis zur 5 Etage. Auch konnte ich beim geschlossenem Fenster keinen Lärm feststellen. Also es war ein toller Urlaub.


Umgebung

5.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

5.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Matthias (26-30)

März 2014

Super Hotel, sauber, freundlich, gutes Essen

5.1/6

Das Hotel ist, obwohl bereits 2001 errichtet, in einem sehr guten und sauberen Zustand. Die Zimmer sind sehr groß, bieten jedoch nur in der obersten Etage einen minimalen Meerblick (da weitere Hotels zwischen Strand und dem Neptuno). Die Freundlichkeit der Mitarbeiter war sehr gut. Uns wurde, da sehr spät angereist, als Erstattung für das verpasste Abendessen ein Mittagessen gutgeschrieben. Viele Mitarbeiter sprechen etwas deutsch, es gibt jedoch auch deutsche Muttersprachler. Englisch überall sehr gut. Der Pool war groß und sauber, überhaupt machte alles einen sehr guten Eindruck. Das Essensangebot war groß, Softdrinks kosteten 1,90 EUR. Ab und an fehlte ein bisschen die Vielfalt, für Vegetarier sicher nur eingeschrenkt zu empfehlen. Dafür immer frisches Obst vorhanden. W-LAN in der Lobby unbegrenzt und schnell, im Zimmer auf 150MB beschränkt und immer wieder mit Verbindungsabbrüchen. Dafür kostenlos! Einziges Manko: Safe musste bezahlt werden, wir haben darauf verzichtet - trotzdem kam nichts abhanden, Schmuck, Laptop, Kamera, alles blieb an seinem Platz. Zimmermädchen sehr gründlich und freundlich. Das Hotel hat definitiv vier Sterne verdient, auch wenn es schon ein bisschen in die Jahre gekommen ist. Parken war in der Nebensaison kein Problem, es sollten aber auch im Sommer ausreichend Parkplätze auf der Straße vorhanden sein. Gegen Gebühr ist Parken auch im Hotel möglich.


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Matthias (26-30)

März 2014

Große Zimmer, freundliches Personal, Lage ok

4.8/6

Das Hotel hat recht große Zimmer, das Personal war freundlich und sprach fließend Englisch. Mindestens ein Mitarbeiter ist sogar Deutscher. Wir hatten Halbpension gebucht und konnten mehrfach ein Abendessen zum Mittag hin verschieben, weil wir abends lange mit dem Mietwagen unterwegs waren. Die Lage ist noch ok, man läuft ca. 8 Minuten zum Strand, es gibt einen kleinen Supermarkt in der Nähe, der jedoch ausreichend Angebot bietet. Busse haben wir nicht genutzt, es fuhren jedoch welche nach Almeria in der Nähe des Hotels. Leider hatte unser Zimmer keine Gebühren für den Safe inkl., wir hätten extra dafür zahlen müssen - eigentlich der einzige Kritikpunkt. Handy, Laptop, Kamera etc. haben wir also so im Zimmer gelassen, es kam nichts weg. Die Sauberkeit war einwandfrei, die Variationen vom Essen sehr gut, Geschmack 2-3, aber für Andalusien im oberen Durchschnitt für ein 4*-Hotel. Einen Tisch bekamen wir immer, das Publikum war gemischt, am Wochenende viele Spanier, generell eher Senioren.


Umgebung

3.7
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Sandra (31-35)

August 2013

Schönes Hotel

5.2/6

Sehr schönes, familienfreundliches Hotel, welches ich sehr empfehlen kann. Sehr schöne und grosse Poolandschaft. Nettes Personal, sehr leckeres und vielseitiges Essen.


Umgebung

5.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.8
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
4.0

Hotel

5.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Dieter (56-60)

Dezember 2012

4 Sterne, ein kleiner Scherz

3.2/6

Hat leider keine 4 Sterne verdient. Hat uns sehr enttäuscht. Wäre wenigstens das Essen in Ordnung gewesen, hätte dies vieles entschädigt. Wir waren Weihnachten und Sylvester 9 Tage dort. Eis als Nachtisch Mangelware, Dosengemüse und und und. Der Hammer war ja Sylvesterabend. Im Aushang wurde darauf hingewiesen, das das Internationales Publikum Abendessen in der Zeit von 19.45 Uhr bis 21.00 Uhr einzunehmen habe. Warum? Denn ab 21.00 Uhr kamen die überwiegenden spanischen Gäste und haben dann OPEN END zu Abend gegessen. Unsere Freunde und wir fühlten uns diskreminiert. Auch ja. Wir wollten doch nur einen schönen Urlaub machen. Die letzten vier Tage sind wir zum Essen in das gegenüberliegende Restaurant Don Jamon gegangen. Nicht ganz billig, aber sehr zu empfehlen. Den Spaniern ist es teilweise gar nicht bewusst, dass viele wie wir 12 Stunden für die Anreise und 12 Stunden für die Abreise benötigen. Zu allem gingen auch noch unsere beiden Koffer in Madrid verloren. Hatten Glück und bekamen sie 4 Tage nach unserem Urlaub nach Hause zugestellt.


Umgebung

3.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
1.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

3.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
2.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

1.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

2.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.5
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Martina (46-50)

Juli 2012

Gutes, aber nicht perfektes Hotel

4.0/6

Das Hotel Neptuno ist eine 4 Sterne Anlage, die man wahlweise als Hotel oder Apartment mit HP,VP oder nur Ü buchen kann. Das Gesamtkonzept der Anlage ist auf Grund des geringen Alters (2001) modern und noch in einem gutem, nicht abgewohntem Zustand. Die gesamte Anlage ist sauber und gepflegt. Jetzt im Juli waren zu 80% spanische Familien sowohl im Hotel als auch im gesamten Ort.


Umgebung

4.0

Zum Strand sind es ca. 5 Minuten. Einkaufs- und Unterhalltungsmöglichkeiten sowie Golfplatz in unmittelbarer Nähe. Der Flughafen von Almeria ist ca. 25 km entfernt. Es gibt ein großes Ausflugsprogramm z.B. in das Hinterland Almerias, nach Granada o.ä.


Zimmer

5.0

Moderner Schnitt, hell, freundlich, noch nicht abgewohnt. Küchenzeile mit Kühl-,Gefrierkombi, Kochmöglichkeit, sowie Mikrowelle, Kaffeemaschine, Toaster. ( im Apartment)


Service

4.0

Das gesamte Personal, vor allem an der Rezeption, ist freundlich und zuvorkommend. An der Rezeption spricht man auch sehr gut Deutsch. Die Zimmerreinigung ist gut. Zusätzliche Serviceleistungen haben wir nicht in Anspruch genommen, wurden aber angeboten (Wäscherei oder Arzt). Beschwerden oder Anfragen wurden von der Rezeption sehr schnell bearbeitet.


Gastronomie

3.0

Frühstück: eigentlich umfangreich, aber nicht abwechslungsreich, d.h. 2 mal Wurst, 1 mal Scheiben- Käse, Kochschinken (alles billigste Qualität) wurde in 14 Tagen nicht gewechselt. Unnötige Warm-Speisen (Pommes, Kroketten, Pilzpfanne, geschmorrte Paprika o.ä.) 2 Brötchen-Sorten, Toastbrot und eine Weißbrot-Sorte. Omelette frisch mit Zutaten nach Wahl, spanische Churros, ansonsten übliche Dinge wie Müsli, Obst, Säfte aus Automaten. Trotz Umfang war die Qualität nur 3-Sterne Standard. Abendess


Sport & Unterhaltung

Wir können die Animation und Abendunterhaltung nicht bewerten, da wir sie nicht in Anspruch genommen haben. Mittelgroßer Pool, gepflegt und sauber, innenhofartig angelegt, vorwiegend durch spanische Familien benutzt. Achtung: ganztägige, sehr laute Musik-Untermalung, auch bei Nichtanimation (Keine Ruhe im Zimmer) Extrem laut wurde die Animation zur Mini-Disco, die sehr spät, ca. 22.45 Uhr statt fand. ( die Spanier essen halt später). Ausserdem war die Animation nur spanisch sprachig. Strand


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Annette (46-50)

Juli 2012

Nichts für deutsche Gäste!

4.2/6

Hotelanlage: gepflegt und großzügig Frühstück: große Auswahl,jedoch jeden Tag gleich Gästestruktur: Zu 95% Spanier


Umgebung

3.0

Strand ca. 250 m entfernt und gut erreichbar Die Umgebung ist eher ausgestorben....ein paar Tabasbars, die sehr bemüht sind,die wenigen Gäste zufrieden zu stellen...sonst viele leer stehende Hotels und Geschäfte


Zimmer

5.0

Die Zimmer sind geräumig und es ist alles vorhanden! Selbst eine kleine Küchenzeile steht zur Verfügung. Die Sauberkeit lässt, wie schon erwähnt, leider zu wünschen übrig.


Service

3.0

Das Personal spricht nur spanisch,es gibt lediglich einen deutschsprachigen Mitarbeiter,der jedoch nicht immer anwesend ist. Das Englisch ist sehr sehr schlecht... Die Animation findet ausschließlich auf Spanisch statt! Die Putzfrauen arbeiten sehr unordentlich und lieblos! Nach mehrmaligen Beschweren jedoch einigermaßen sauber.


Gastronomie

5.0

Das Abendendessen ist vielseitig,jedoch wenig abwechslungsreich!


Sport & Unterhaltung

5.0

Der Pool und die Liegen sind sauber und gepflegt,genau wie die gesamte Anlage. Der Pool ist jedoch mit einer Mindesttiefe von 130cm ziemlich tief. Für Kinder oder Nichtschwimmer eher ungeeignet.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Roger (41-45)

Juli 2012

Sauber, nahe am Strand, sehr laut

4.8/6

Sehr viele Spanier im Hotel, deshalb im Restaurant ungewohnt laut für Deutsche. Auch die Animation ist ausschließlich in spanisch und sehr laut bis z.T. 00:00Uhr. Wir wohnten im 6. Stock mit guter Aussicht über die Hotelanlage, umliegende Hotels und Häuser sowie aufs Meer in ca. 300m Entfernung. Dadurch, dass unser Balkon zum Pool gelegen war und die Animation abends neben der Poolbar stattfand, war es jeden Abend sehr sehr laut im Zimmer, so dass an ein Schlafengehen vor 23:00Uhr kaum zu denken war. Schöne weitläufige Promenade für lange Spaziergänge vorhanden. Frühstück ist immer gleich und wird schnell langweilig, Abendessen wiederholt sich wöchentlich, sehr schmackhaft, viel Fisch und viele einheimische Gerichte. Bin sehr wählerisch beim Essen und habe immer etwas gefunden und bin satt geworden. Kellner sprechen kein Deutsch. Großer Strand aber auch großer Andrang, nichts für Leute mit Wunsch nach Einsamkeit am Strand. Empfehle Auto zu mieten und ans capo Gata zu fahren (50 km), klares Wasser kilometerlanger Strand, bis zum nächsten Sonnenschirm mind. 100m. Pool war auch regelmäßig überfüllt, dadurch schien mir Wasser nicht immer abkühlungswert - habe aber gesehen, dass Pool mehrfach morgens (07:00Uhr) gereinigt und mit Chlor behandelt wurde. Für Familienurlaub ist Hotel sehr gut geeignet, man muss aber die Nähe zu Spaniern und deren laute und abends späte Lebensart mögen.


Umgebung

5.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

3.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

3.8
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
3.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
3.0

Hotel

5.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Hans-Jörg (61-65)

Oktober 2011

Gutes Preis-/Leistungsverhältnis

5.0/6

14 Tage Gut erholt,bei gutem Essen und gutem Wetter.Leider wird Almeria nicht mehr von Airberlin direkt angeflogen (die Flugzeit hat sich dadurch von 2,5 Stunden auf bis zu 6 Stunden erhöht.,über Mallorca).


Umgebung

5.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Hans-Jörg (56-60)

März 2011

Eine Woche Erhohlung in Roquetas

5.3/6

1 Woche zum erholen dagewesen ,alles i.O,nur einige Liegen Am Pool müßten erneuert werden.Essen gut und Schmackhaft .Im März/April sind viele spanische Rentner da ,die aber weiter nicht Stören nur etwas laut sind..Personal war immer freundlich .Im September werde ich mit meiner Frau wieder 14 Tage hinfliegen. Ärgerlich ist es das es keine Direktflüge von Düsseldorf mehr gibt (Airberlin). 2Stunden längere Flugzeit.


Umgebung

5.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Astrid & Sven (26-30)

August 2010

Hotel super, aber etwas laut.

4.7/6

Das Hotel ist in einem sehr sauberen Zustand. Es wurde täglich gereinigt sowohl die Hotelzimmer, als auch das Hotel selber. Wir hatten Halbpension gebucht. Zu unserer Zeit war das Hotel klar in Spanischer Touristenhand. Man hat nur sehr wenig andere Nationen getroffen (Holländer, Engländer oder gar Deutsche). Desweiteren waren in unserem Zeitraum sehr viele Familien mit Kinder im Hotel.


Umgebung

4.0

Das Hotel liegt ca. 150m vom Strand entfernt. Man kommt also ideal zu Fuß hin. Der Ort wo sich das Hotel befindet ist praktisch eine Touristenhochburg. Hotel an Hotel mit dem damit verbundenen Touristenaufkommen. Es gibt sehr viele Bars und Restaurants (oft auch mit Deutscher Karte / Sprache der Bedienung). Ganz in der Nähe befindet sich auch ein Supermarkt wo man sich mit allen wichtigen dingen eindecken kann. Wir hatten einige Ausflüge vom Reiseveranstalter gebucht, wo man ein paar Straßen wei


Zimmer

5.0

Zimmer waren modern eingerichtet. Safe, Telefon, Klimaanlage, TV und Kühlschrank befinden sich auch auf dem Zimmer. Auch das Bad war in einem sehr gutem und stehts sauberen Zustand. Einzig der Luftabzug war bei uns defekt.


Service

5.0

Der Service war für uns mehr als ok. Das Personal an der Rezeption war immer freundlich und konnte meist verständliches bis gutes deutsch. Auch die Bedienung des Restaurants konnte etwas deutsch. Zimmer wurde täglich gereinigt und die Betten frisch bezogen.


Gastronomie

5.0

Zuerst das negative: Das Restaurant bietet nicht genügend Plätze um bei voller Auslastung des Hotel alle Gäste aufzunehmen. D.h. wenn man mitten oder gegen ende der Essenszeiten das Restaurant aufsucht heist es anstehen und warten. Da die Essenszeiten sehr großzügig ausgelegt sind (Abendessen 19,15 - 22,15) ist es zu beginn des Abendessens noch sehr ruhig. Da die Spanier meist erst gegen 21,30 zum essen kamen, hatten wir gegen 19,30 - 20 Uhr das Restaurant fast für uns allein. Somit hat uns das


Sport & Unterhaltung

4.0

Poolanlage sah ganz gut aus. Wir waren aber immer am Meer und können das auch nur empfehlen.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Sabine (41-45)

Juli 2010

Hotel soweit ok

4.7/6

das Hotel ist in einem guten Zustand, das Essen könnte etwas mehr an Würze vertragen und an Abwechslung. Die Appartments sind sehr großzügig mit Küche. Der Pool ist sehr sauber und ordentlich. Überwiegend spanische Urlauber und sehr wenig Annimation in Englisch und gar keine in Deutsch, das fanden wir ein wenig schade. Da das Hotel mittendrin liegt bekommt man die Annimation vom Hotel abends im Bett auch noch zu hören, könnte alles ein wenig leiser sein. Vom Hotel gegenüber leider die Annimation auch. Man sollte nicht vor 0 Uhr schlafen gehen, dann gehts. Annimation sehr nett, vor allem Juan Manuel - sehr sehr kinderfreundlich.


Umgebung

5.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

4.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
4.0

Hotel

4.5
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Joerg (26-30)

Juni 2010

Gutes 4 Sterne Hotel zum Superpreis

5.3/6

Das Hotelhat ca. 230 Wohneinheiten. Es verfügt über Einzel-, Doppel- und großräumige Familienzimmer. Das Hotel ist allgemein in einem sehr sauberen und guten Zustand für spanische Verhältnisse. Wir hatten HP und die Anlage war Anfang Juni für die 4 Tage nicht sehr voll. Hauptsächlich waren spanische Gäste zu gegen. Die Animation ging etwas lang (bis ca. 24h). Wenn man mal kaputt war, war es unmöglich durch die lauten Spanier schlafen zu gehen. Viele Familien waren dort.


Umgebung

6.0

Vom Flughafen Almeria sind es ca. 40km. Per Bus kommt man für ca. 2,50€/Person ganz in die Nähe des Hotels. Fahrzeit ca. 1,5h. Zum Strand sind es gute 500m. Bequem in ein paar Minuten zu erreichen. Zahlreiche Einkaufsmöglichkeiten und Restaurants sind in unmittelbarer Umgebung vorhanden.


Zimmer

6.0

Für 3 Personen ideal. Im Appartement war eine komplette Küche mit Küchengeräten (Mikrowelle, Toaster, Kaffeemaschine, Kühlschrank, Gefrierschrank etc.). Ein separtes Schlafbett und ein sep. Schlafzimmer. Blakon zur Poolseite. Abends bis 22h Sonne :-)). Klimaanlage, Fön, etc. alles da. Safe gegen Gebühr (2,50€/Tag + 10€ Kaution). Modernisierte Zimmer und sehr sauber.


Service

5.0

Das Personal war stets höflich und hilfsbereit. Man konnte perfekt Englisch und die meisten auch verständliches Deutsch. Die Zimmerreinigung war gut. Beschwerden hatten wir keine, so dies nicht bewertert werden kann.


Gastronomie

5.0

Es sind 2 Bars und 1 Restaurant vorhanden. Die Qualität der Speisen war gut und für jeden war was mit dabei. Die riesen Auswahl war nicht vorhanden, da wie erwähnt das Hotel, wenn überhaupt, nur ca. 50% Auslastung hatte. Sehr angenehme Klimatisierung und stilvolle Aufteilung der Sitzgelegenheiten. Sauberer Essensbereich - dies gilt uneingeschränkt für das komplette Restaurant. Annehmbare Preise (0,5L Wasser 1,70€, Softdrinks 1,80€...). Man servierte sowohl spanische Delikatessen als auch eu


Sport & Unterhaltung

5.0

Animation war vorhanden - wurde von uns nicht genutzt. Internetzugnag im Foyer - 10 min. = 1€. Sehr schöner, großer und gepflegter Pool mit 2 Rutschen für die Kinder. Naja, nicht nur für die Kinder...:-) Sauberes Wasser. Separates Baby-/Kinderbecken. Um Liegen musste man sich früh genug kümmern...Naja wir waren eh stets am Strand, aber auch nach 17h war es schwierig 3 zu ergattern. Liegen in guter Qualität. Saubere sanitäre Anlagen am Pool vorhanden. Wier oben erwähnt - leider etwas zu la


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Heike (46-50)

April 2010

Gutes Hotel in der zweiten Reihe.Strand nah.

5.1/6

Zimmer mit großem Flur und Bad. Wir hatten ein Zimmer ganz Oben. Das Restaurant ist gemütlich doch wenn das Hotel voll belegt sind kann es schon mal sein das die Tische alle belegt sind und man vor dem Restaurant auf einem Platz warten muss.War bei uns aber nicht der Fall. Nur Morgens fand ich das Schlange stehen am Kaffeeautomaten doch etwas ärgerlich. Wir haben ein nettes deutsches Kaffee gefunden das direkt gegenüber des Hotels liegt und ehrliches Frühstück hat mit ,Filterkaffee. Auch gar nicht so Teuer.Das Hotel hat den idealen Standort für Ausflüge mit dem Mietwagen.


Umgebung

5.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

3.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
3.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Stefan&Andrea (41-45)

Oktober 2009

Für kleines Geld -sehr viel

5.3/6

Waren im allgemeinen sehr zufrieden..Zimmer groß genug je ein Bett von 140cm,5 dt.Programme,Safe 15€ pro Woche.Sauberkeit könnte besser sein.Sehr guter Service im Restaurant, alle können deutsch.Das Essen war gut und für jeden was dabei.14 verschiedene Eissorten-da schlägt jedes Kinderherz höher.Zum Pool können wir nichts sagen wir waren nur am Meer.Der Strand + die Promenade sind der Hammer,13km lang leichter Sand-Kies Strand.2 Liegen+Schirm gab es schon für 8,-€ Supermarkt gibt es auf den Weg dahin(5min,Fußweg zum Strand)am Strand gibt es kleine Restaurantes.Alles super sauber und zu zivilen Preisen. Also für uns bei Top Wetter ( ende Okt.um die 26grad )ein toller Urlaub.


Umgebung

5.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
5.0

Hotel

4.7
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Kerstin (46-50)

Oktober 2009

Ein Top-Hotel für einen Top-Urlaub

5.8/6

Ein nicht all zu großes Hotel. Wir hatten Halbpension-hervorragend. Die Gästestruktur ist sehr durchwachsen, Familien mit kleinen Kindern aber auch viele ältere Herrschaften, vorwiegend aus Deutschland,England, Norwegen und Spanien.


Umgebung

6.0

Entfernung zum Strand sind es keine 5 Minuten Gehzeit-super. Zum Flughafen kommt man prima auch mit dem Linienbus, kein Problem. Insgesamt eine gute Busanbindung, so dass man auch viel auf eigene Faust unternehmen kann. Ein Supermarkt ist direkt hinter dem Hotel, so dass man sich als Appartmenturlauber auch prima und preiswert versorgen kann. Ausflugsmöglichkeiten gibt es so viele, das schafft man nicht in 2 Wochen Urlaub.


Zimmer

6.0

Außer der Sauberkeit im Bad s.o. kann man nichts beanstanden. Platz ohne Ende! Auch der Balkon war ausreichend groß und auch mit ordentlichem Balkonmöbel ausgestattet.


Service

5.0

Das Personal ist sehr freundlich. Es könnte insgesamt etwas gründlicher geputzt werden, vor allem in den Schränken und vor allen Dingen im Bad (Wasserhähne, Waschbecken, Dusche).


Gastronomie

6.0

Ein großes Restaurant für 250 Personen und eine schöne Bar sind vorhanden. Über die Qualität der Speisen und auch die Quantität waren wir sehr positiv überrascht. Das Essen ist überwiegend landestypisch und es war vor allem sehr vielfältig und abwechslungsreich. Was uns besonders begeistert hat, das war die Live-Küche, man bekam z. B. wenn man das wollte zum Frühstück sein Rührei gebraten und am Abend viele andere leckere Köstlichkeiten. Respekt! Sauberkeit und Hygiene wird im Restaurant sehr g


Sport & Unterhaltung

6.0

Sport und Animation wurde täglich angeboten. Wir haben es allerdings nicht genutzt, weil wir viel sehen wollten und ständig unterwegs waren. Der Pool war super sauber. Die Liegen sollten vielleicht repariert bzw. ausgetauscht werden, es waren viele Liegen durchgelegen und das war sehr unangenehm. Auf Nachfrage bekam man aber sofort eine ordentliche Liege zur Verfügung gestellt. Der Strand war sehr sauber und ordentlich. Die Preise für die Liegen fanden wir etwas zu teuer, 5,00 € pro Tag für 2


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Marcel (31-35)

September 2009

Wir buchen das Hotel wieder

4.8/6

Da ich kein Hoteltester bin und mich auch nicht mit den Sternekategorieen der Länder auskenne, mache ich zur Anzahl der Sterne keine Aussage. Wenn es aber so ist, dass man in einem Hotel welches 5 Sterne hat, vor Moschusduft nicht schlafen kann, dann weiß ich es auch nicht. Unser Apartment war ausreichend groß und zum Leben war alles vorhanden, positiv viel auf, dass jeden Tag die Mülleimer geleert wurden, war in anderen Aparthotels nicht so, und wenn man wollte jeden Tag neue Handtücher bekommen konnte. Des weiteren wurde jeden Tag feucht durchgewicht und das Bad geschrupt. Da wir nur Übernachtung gebucht hatten, kann ich zum Essen nichts sagen. Lärm hatten wir kaum, liegt aber wahrscheinlich am Reisezeitpunkt. Da ich sehr auf Sicherheit achte, viel mir positiv auf, dass im Apartment 2 Rauchmelder hingen, in der Küche eine Löschdecke hing, im Flur Feuerlöscher und Wandhydranten. Des weiteren waren dort mehrere gut gekenzeichnete Fluchtwege.


Umgebung

5.0

Das Hotel liegt in zweiter Reihe zum Strand, der ist jedoch schnell über den hinter Ausgang des Hotels über einen Parkplatz zu erreichen. Am Ende vom Parkplatz liegt ein Cafe, dort kann man sehr Gut und ausreichend Frühstücken. Einkaufsmöglichkeiten sind ebenfalls ausreichend vorhanden. Das Hotel liegt gut Zentral, umliegende Restaurants sowie Bars können sehr gut erreicht werden.


Zimmer

5.0

Die Apartments waren von der Größe her ausreichend, es war alles was man zum Leben braucht vorhanden. Die Küche war gut ausgestattet mit z.B. Kaffeemachiene, Toaster und Mikrowelle. Der Wohn- und der Schlafbereich konnte bei Bedarf mit einer Klimaanlage herunter gekühlt werden.


Service

5.0

Das Personal des Hotels war sehr freundlich, die Mitarbeiter der Rezeption sprachen alle Akzentfreies Deutsch. Die Zimmer, wie bereits beschrieben, wurden jeden Tag feucht durchgewicht, bis auf den Küchenteil. Gegen eine geringe Gebühr, konnte man sogar Wäsche zum waschen und bügeln aufgeben.


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

4.0

Der Pool war ausreichend gross, leigen waren ausreichend vorhanden und konnten ohne Gebühr genutzt werden. Da wir ende September dort waren, war die Hauptsaison schon vorbei, dies konnte man an der Anzahl der Touristen merken, Stellenweise wurden schon Liegen eingelagert, da diese schon nicht mehr benutzt wurden. Am Strand ein ähnliches Bild, viel Platz, wenig Touristen.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Johanna (41-45)

September 2009

Tolles Hotel, günsiger Preis für fünf Personen

5.5/6

Wir waren im September 2009 mit drei Kindern dort und haben noch nie einen so schönen und im Preis-Leistungs-Verhältnis so günstigen Urlaub gemacht. Die Kiner wollen wieder dort hin, aber das können wir uns nicht jedes Jahr leisten. Ich kann es nur weiter empfehlen.


Umgebung

4.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
6.0

Hotel

5.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Ingo (36-40)

Juli 2009

Gutes Hotel mit zu viel Lärm

4.7/6

Das Hotel ist relativ neu und zweckmäßig eingerichtet. Unser Apartment war groß, mit Klimaanlage und vollständig eingerichteter Küche (allerdings flog öfter mal die Sicherung raus, wenn man die Herdplatte benutzen wollte). Es ist sauber, das Essen ist auch wirklich gut. Einziges Problem: Bis spät in die Nacht ist es permanent laut. Zu unserer Urlaubszeit Anfang Juli machten hier fast ausschließlich - offensichtlich sozial schwache - Spanier Urlaub. Die Animation mit mächtig viel Krach fand abends ab etwa 21 Uhr vor dem Pool statt, so dass auch wirklich jedes Zimmer beschallt wurde. Bis 0 Uhr war dann jede Nacht Disko. Die Spanier und ihre zahlreichen Kinder (wir waren selber mit drei Kindern unterwegs, die gegen 11 Uhr ins Bett gingen) machten dann erst richtig Party. Vor 1 Uhr oder später war an Schlaf nicht zu denken. Auf der Seite des Hotels in Richtung Strand saßen auch gern noch um 5 Uhr brüllende Jugendliche.


Umgebung

4.0

Das Hotel liegt nur wenige Minuten vom schönen und - Anfang Juli - ziemlich leeren Strand entfernt. Außerdem gibt es direkt neben dem Hotel einen Supermarkt, der gut sortiert ist und täglich (auch sonntags) geöffnet ist. Ansonsten gibt Roquetas nicht viel her. Es ist eine hässliche Retortenstadt. Die Läden sind alle in der Kategorie superbillig einzuordnen. In einem der Geschäfte lag ein Sodomie-Video offen im Regal. Das Einkaufszentrum Gran Plaza ist nicht schlecht. Das erreicht man mit dem Bus


Zimmer

4.0

Das Apartment war groß und zweckmäßig ausgestattet, mit einem Wohnzimmer, zwei Schlafzimmern und Balkon. Fernsehen mit deutschen Programmen gibt es natürlich auch. Die Möbel sind nicht mehr taufrisch, aber vollkommen okay. In den Betten konnte man gut schlafen - wenn es denn irgendwann mal ruhig war.


Service

6.0

Bis auf die Herren an der Rezeption spricht niemand Deutsch, wenige Englisch. Das stört uns aber wenig. Alle Angestellten sind sehr freundlich und sehr bemüht. Das Zimmer war immer sauber, die Kellner schnell und freundlich.


Gastronomie

5.0

Wir hatten Halbpension gebucht. Das Frühstück war etwas gewöhnungsbedürftig, das Abendbrot mit täglich vielen Fisch- und Fleischsorten wirklich klasse. Allerdings (zum Glück) typisch Spanisch. Wer Eisbein und Sauerkraut erwartet, ist fehl am Platz


Sport & Unterhaltung

5.0

Der Hotelpool war ziemlich voll, und schon morgens reservierten sich die Spanier ihre Liegen mit Handtüchern (was eigentlich nicht erwünscht ist). Besser ist es am Meer (Strand mit Kieselsteinen). Liegen mit Sonnenschirm kosten 3 bis 5 Euro am Tag. Für die Kinder gibt es auch tagsüber jede Menge Animation im Hotel.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Alfons (61-65)

Juli 2009

Wer hat diesem Hotel 4 Sterne gegeben?

3.7/6

Zunächst einmal wollen wir als Vielreisende bemerken, dass dieses Hotel AUF GAR KEINEN FALL 4 Sterne verdient hat. Mit 3 Sternen wäre man schon sehr großzügig gewesen. Die Tatsache alleine, dass das von uns bewohnte Appartement ausreichend groß war, rechtfertigt eine solche Sternenvergabe nicht. Zu den negativen Feststellungen gehört auch, dass die Pool-Besucher mit den Liegen geradezu eingequetscht nebeneinander liegen mussten. Zu den Liegen ist zu sagen, dass viele mit Defekten (durchgebrochen oder das Tuch durchgelegen) angeboten wurden. Der bereit in anderen Bewertungen beschrieben Lärm, kann bestätigt werden. Aber dafür kann das Personal des Hotels ja nichts. Wenn jemand das Essen als GUT bezeichnet, dann wissen wir nicht, was der oder diejenigen sonst zu sich nehmen. Wir jedenfalls können das Speisenangebot nur als SCHLECHT bezeichnen. Wiederholungen diverser Gerichte innerhalb einer Woche wurden festgestellt (z.B. 3 X Cordon blue in 7 Tagen). Ebenso ist, was den Speisesaal angeht, zu bemerken, dass zum Abendessen niemand des Personals auf angemessene Kleidung hingewiesen hat. Kurze Hosen und Achselshirts, insbesondere bei den Herren, waren Gang und Gäbe.


Umgebung

5.0

Das Hotel liegt in der Urbanisation Roquetas de Mar an der "Playa Serena". Es handelt sich um einen Ort der völlig touristisch geprägt ist, mit allem was dazu gehört. Ein direkter Vergleich mit Benidorm erscheint angebracht. Der Strand ist etwa 150 Meter entfernt. Er ist ausgesprochen Top gepflegt. Hier muss auf die tolle, gepflasterte Promenade die vom Ende der Playa Serena 14km bis nach Aguadulce reicht. Einkaufsmöglichkeiten rund um das Hotel sind ausreichend vorhanden.


Zimmer

4.0

Unser Appartement war ausreichend groß, allerdings mit einfachen, auch nicht 4 Sternen entsprechenden, Möbeln ausgestattet. Ausgesprochen unüblich, aber dort so vorgeschrieben war, dass am Tag der Abeise, das Appartement bis 10:00 Uhr geräumt werden muss.


Service

3.0

Das Personal an der Rezeption, aber auch im Restaurant, war mit wenigen Ausnahmen, eher unfreundlich. Die Zimmerreinigung war eher mangelhaft; unsere Camarea war eher eine für das Grobe. Kleinigkeiten wurde geflissentlich übersehen. Dort lagen neben dem Abfalleimer schon bei unserer Ankunft alte Zeitungen. Bei unsrerer Abreise lagen die dort noch immer.


Gastronomie

3.0

hierzu wude bereits ausführlich berichtet. Allerdings hier noch eine gemachte Feststellung. Eines Abends lief der Restaurantchef mit einer Insektensprühflasche im Speisesaal herum, auch dort, wo offen die Speisen präsentiert waren und sprühte, was das Zeug hielt.


Sport & Unterhaltung

4.0

Das Animationsprogramm war eher als mittelmäßig zu bezeichnen. Internetzugang kostete unverschämt teure 10 Minuten 1 Euro. In einem Telefon-Pavillon, 50 Meter außerhalb des Hotels, konnte man für diesen Betrag 1/2 Stunde surfen.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Udo (61-65)

April 2009

Gute Anlage, gut geschnittene Appartements vorhanden

5.0/6

Wir hatten ein Appartment im 2. Stock mit 2 Schlafzimmern (Tochter 19 Jahre). Die Größe war mehr als ausreichend, Küche gut eingerichtet. Das Haus ist m. E. etwa 10 Jahre alt, aber alles noch in tipp-topp Zustand. Wir hatten - obwohl nicht geordert - ein Appartment mit direktem Meerblick. Das Frühstück und auch das Abendessen waren gut. Es wurde morgens sowie auch abends Spiegeleier, Omelett resp. abends Gebratenes direkt frisch zubereitet. Die Auswahl an Speisen - auch an Fischgerichten - hat uns gut gefallen. Natürlich waren um die Zeit - 1. 4.-15. 4. - meistens ältere Reisende in der Anlage, aber auch - als die Schulferien begannen, Familien mit Kindern - vorhanden. Bemerkenswert, der hohe Anteil der spanischen Gäste über die Osterzeit. Anscheinend ist dies ein Termin, wo spanische Großfamlien sich in Hotels einfinden. Erwähneswert auch die Swimmingpoolanlage, sauber und gepflegt. Wir benötigten für Kleinigkeiten 3 mal einen Handwerker. Dies war kein Problem, uns wurde sofort innerhalb der nächsten 2-3 Stunden geholfen.


Umgebung

5.0

Hotelanlage befindet sich in der 2. Reihe, ca. 200 m vom langen und breiten Sandstrand entfernt. Die Saison begann gerade und die Geschäfte richteten sich auf die Oster-Besucher ein. Die neuen Hotels (so auch das Neptuno) befinden sich alle in der Urbanization Roquetas de Mar und nicht im eigentlichen Stadtkern. Aber, soviel gibt es in dem eigentlichen Ort auch nicht zu sehen, kurz gesagt: wir haben den Ort selber nicht vermisst. Wir sind auf dem Airport Alicante gelandet und hatten uns dort für


Zimmer

5.0

Insgesamt sehr gut, Die Küchenfront bestand beispielsweise aus echtem Holzfurnier (Kirsche). Das Badezimmer war topp, allerdings die Abtrennung Dusche zum übrigen Bad erfolgte nur mit einem Vorhang. Dies könnte man noch verbessern. Durch die 2 Schlafzimmer stand auch ausreichend Raum für Kleider etc. zur Verfügung. TV-Gerät war vorhanden und man erreichte auch die üblichen deutschen TV-Programme. Betten wurden nach 2-3 Tagen neu bezogen und auch Handtücher ausgetauscht resp. auf Anforderugn sof


Service

5.5

Die Hilfs- und Servicebereitschaft war ausgezeichnet. Man sprach in der Rezeption deutsch und auch die Kellner konnten sich ausreichend in Deutsch verständigen. Wie beschreiben, bei kleineren Servicearbeiten war sofort - auch am Sonntag - Personal zur Stelle. Der Zustand der Räume einschl. der Reinigung war sehr gut. Ausnahme: die Bettgestelle, sie quietschten beim Umdrehen - und das war störend. Die Matratzen waren ausreichend hart.


Gastronomie

5.5

Ein großer Essraum stand zur Verfügung, Aber, wie gesagt, Ostern ist nicht die Hauptreisezeit. Ob die Räumlichkeiten für alle Gäste ausreichen oder ob in 2 Schichten gegessen werden muß, können wir also nicht beurteilen. Sauberkeit am Tisch und im Restaurant vorbildlich, Kochstil wie immer, auf alle Gäste ausgerichtet, also international. Die Getränkepreise im Restaurant und an der Bar normal.


Sport & Unterhaltung

4.0

Es wurde ien Fitneßraum angeboten, den wir auch benutzt haben. Aber die Gerätschaften sind nicht ausreichend, bezw. sollten erneuert werden. So fehlt beispielsweise ein Laufband. Swimming-Pool-Anlage sauber, gepflegt und groß genug. 2 Rutschen stehen für Kinder zur Verfügung. Es ist auch ein kleines überdachtes Warmbad vorhanden, allerdings nur mit 1, 20 m Wassertiefe. Ist mehr für Kinder geeignet.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Hans-Jörg &Karin (56-60)

September 2008

Gutes Hotel mit kleinen Fehlern

5.3/6

Außer klemmenden Türen (Bad und Eingangstür) waren wir zum 2. mal im Neptuno. Das Preis-/Leistungsverhältnis (nur Übernachtung war OK). Werden in 2 Jahren wieder buchen.


Umgebung

5.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.3

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
6.0

Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Heinz (61-65)

Mai 2007

Hotel nicht am Strand

5.7/6

Unterwegs mit Seniorengruppe war das Personal immer freundlich. Obwohl das Hotel nicht direkt am Strand liegt, sind es nur wenige Gehminuten bis zum Meer. Viele Tavernen in der Nähe. Supermarkt nahe dem Hinterausgang. Unterwegs mit Pensionistenverband Österreichs.


Umgebung

5.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

4.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Helmut (61-65)

Dezember 2006

Als 3 Sterne Hotel gut, 4 Sterne bestimmt nicht

3.7/6

Unfreundliches Personal, schmierige Trinkgläser, Kaffeeautomat !!!! ( 4 Sterne )in jedem Kleinstadtbahnhof steht ein modernerer. Ambiente für ein 4 Sterne Hotel dürftig, Eingangshalle, Bar- und Tanz-Unterhaltungsraum wie ein Wartesaal.


Umgebung

5.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

3.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
2.0

Service

3.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
1.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
2.0

Gastronomie

2.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
1.0

Sport & Unterhaltung

3.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.2
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0
Familienfreundlichkeit
1.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Hans (61-65)

Dezember 2006

Für viel Geld eher schlechte Leistung

4.1/6

Unpersönliches Hotel Personal ausser Rezeption eher unfreundlich. Hotel war von Spanischen Landsleuten stark besucht, diese wurden bevorzugt behandelt.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

4.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

3.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

4.2
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

3.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Kerstin (41-45)

September 2006

Für 4 Sterne gibt es bessere Hotels

4.5/6

Das Hotel hat eine sehr moderne, helle Architektur. Der Lobbybereich ist überdacht von einem offenen, hohe Lichthof (reicht bis zur 4. Etage. Dadurch strahlte es keine gemütliche und einladende Atmosphäre aus. Die Akustik war sehr laut. Außerdem nur 3 einladende Couchecken, zu wenig für das Riesenhotel. In der Lobby, Bar und Restaurant kommen keine Gemütlichkeit auf. Wir fühlten uns besonders in der 1. Sept.woche wie im Durchgangsbahnhof. Empfehlung: Wer Erholung sucht in der Sommersaison erst ab 2. Sept.woche buchen, anonsten nur Einheimische mit mind. 2 kleinen Kindern. Dementsprechend in jedem Bereich des Hotels auch die Lautstärke. Das Essen war nicht empfehlenswert. Beim Showcooking wurde meist das Fleisch oder der Fisch verbrannt, mit viel zu vielem Öl gebraten (selbst morgens schwimmte das Rührei in einer Ölpfütze). Die Speisen, besonders das Gemüse war zerfallene und nicht schmackhaft zubereitete Tiefkühlkost. Keine Abwechslung am Buffett. Besonders morgens immer 3 gleiche Sorten Wurst und immer die gleiche Sorte Käse (eine Sorte !). Entspricht auf keinen Fall einen 4 Sterne Restaurant. Der Poolbereich ist für die Anlage zu klein, ohne Liegewiese. Das heißt, die Liegen sind wie an einer Schnur um den Pool postiert. Wieder keine "Relaxecken". Wir haben uns auch andere Hotels, z. B. die Playa Hotels angeschaut. Die Poolbereiche sind alle sehr beengt, um nicht zu sagen, die Liegen sind aneinandergequetscht. Positiv: Sehr geräumige, neu eingerichtete Zimmer mit großem Korridor. Im DZ stehen 2 x 140 cm Betten. Bad sehr komfortabel mit viel Ablagemöglichkeiten. Balkon geräumig und schattig. TV großer Bildschirm, u.a. 4 deutsche Programme. Publikum (ca.): 1. Sept.woche 95 % Spanier, 4 % Engländer, 1 % Deutsche. Ab 2. Sept.woche 45 % Engländer, 45 % Deutsche, 9 % Spanier, 1 % Franzosen. Resumee: Wir kennen in Spanien viel bessere 4 Sterne Hotels ! Dekradierung auf 3 Sterne !


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

4.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

2.2
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
2.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

4.5

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Jörg & Karin (51-55)

September 2006

Komme in 2 Jahren wieder

5.7/6

Habe nach 5 Jahren Pause Roquetas mal wieder besucht. Habe mit diesem Hotel (nur Übernachtung im Appartment)ein sehr gutes Hotel angetroffen.Zimmer,Pool,Sauberkeit,Personal alles Top.


Umgebung

5.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Elke (41-45)

April 2006

Modernes Hotel in 2. Reihe, 4 Sterne ungerechtfertigt

4.3/6

Im Hotel haben wir uns wohl gefühlt. Die Apartments mit Küche sind optimal für Familien. Für Ausflüge hatten wir einen Mietwagen, da Almeria oder Cabo de Gata etwas weiter sind, aber sehr sehenswert. Die Cathedrale von Almeria hat es mir besonders angetan - ein wirklich interessanter Bau. Mit dem Wetter hatten wir Glück und so konnten die Kinder auch die schöne Poolanlage nutzen. Das Meer ist mit einigem Fußweg ganz gut zu erreichen, aber für Kinder allein zu weit/ große Straße zu überqueren. Roquetas hat eine schöne Promenade, auf der man stundenlang spazieren gehen kann, bis man sogar ans Castillo mit Leuchtturm kommt. Mit dem Essen im Hotel waren wir nicht so zufrieden. Uns hat es nicht geschmeckt. Fleisch war oft verbrannt, was wir nicht so mögen. Für 4 Sterne haben wir mehr erwartet/ sind wir besseres gewohnt. 2005 war ich im Mediterraneo Park - das hat mir viel besser gefallen - 4 Sterne Buffet


Umgebung

4.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

3.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
2.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

2.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
1.0

Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Vanessa (14-18)

August 2005

Ein sehr schönes Hotel, freundliches Personal

5.3/6

DAs Hotel ist nah am Strand gelegen und sehr sauber und schön eingerichtet. Die Zimmer sind auch sehr komfortabel. Und das Personal ist sehr nett und hilfsbereit.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
5.0

Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Julia ()

August 2004

Schönes Hotel, doch der Service lässt zu wünschen übrig...

3.6/6

Schönes, vor kurzem neu erbautes Hotel, aws auf den ersten Blick sehr ansprechend wirkt.Die Sauberkeit der Poolanlage ist auch in Ordnung, jedoch wurden alle Animationen nur auf Spanisch gemacht,man hat nalso nichts verstanden.Auf die deutschen Gäste ist garnicht eingegangen worden,vielleicht auch,weil die meisten urlauber Spanier ware. Als Last Minute Angebot für 660 Euro mit halbpension war es vom Preis her auch wirklich okay. Die Nebenkosten waren auch durchschnittlich für eine Cola z.B. 1.50 Euro.


Umgebung

4.5

Die Lage des hotels ist sehr schön,zum Strabd sind es knapp 200 Meter,wenn man den hinterausgang benutzt.Auch Supermärkte und Shoppingmöglichkeiten waren sehr gut zu erreichen.Die Transfairzeit vom Fughafen betrug knapp eine Stunde.


Zimmer

5.0

Sehr schöne geräumige Zimmer, mit großen betten (1,40-2,00m). Auch das bad war sehr schön eingerichtet, mit einer riesigen Dusche. In der Kitchenette gab es alles, was man brauchte, Kaffemaschine, Wasserkocher, toaster,etc...


Service

4.0

Das Personal war freundlich,allerdings wurden bei uns in zwei Wochen nur 8 mal die Zimmer geputzt und drei mal die Handtücher gewechselt und dann waren ess auch immer zu wenig handtücher,für drei Personen brauch man schließlich mehr als ein Duschhandtuch.


Gastronomie

2.0

Das Essen war furchtbar, es gab jeden tag das selbe, Pommes, Nudeln Crepes und verschiedene Gemüsesorten, die nicht einmal gesalzen waren. es gab zwar Abwechselung was das Fleich betraf, aber entweder war es noch roh oder zäh wie Leder.


Sport & Unterhaltung

3.0

Die Animationen waren alle nur auf Spanisch, den deutschen Gästen wurde überhaupt keine Animation geboten. der Internetzugang war für eine Stunde auch relativ teuer.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Gina (26-30)

Juli 2004

Gutes 3 Sterne Hotel

2.7/6

Das Neptuno ist eine Hotelanlage bestehent aus Appartments und Zimmern auf 6 Etagen. Da wir ein Appartment mit Selbstverpflegung gebucht hatten kann ich zu dem Essen nichts sagen, nur soviel, das man sich in eine lange Schlange einreihen muß, wenn man was essen möchte. Das Appartment hat uns sehr gut gefallen. Einen Save gibt es im Schlafzimmer Kosten pro Woche 15 Euro. Das Neptuno ist ein Hotel das Familienfreundlich ausgerichtet ist.


Umgebung

2.5

Das Neptuno liegt ziemlich dicht am Stadtkern, der sehr überfüllt und dreckig war. Ein Souveniergeschäft reiht sich ans nächste. Wer abends in einer Bar einen Coctail trinken und gute Musik hören möchte ist hier fehl am Platz. Der Hafen ist leider am anderen Ende der Stadt. Zu Fuß ca. 40 Minuten. Zum Feinkiesstrand sind es 5 Gehminuten, der ist weitläufig sehr sauber, und nicht sehr voll. Da es manchmal sehr windig ist, schlägt das Meer oft hohe Wellen. Nichts für Schwimmanfänger! Liegen gibt es


Zimmer

5.0

Das Appartment hatte ca. 40 qm. Bestehend aus einem Wohnzimmer, Schlafzimmer mit 2 großen Betten, Badezimmer mit Dusche und einer kleinen offenen Küche. Saubergemacht wird hier leider nicht. Die Handtücher werden täglich wewechselt. Ein sehr schönes Appartment.


Service

1.0

Das Personal an der Rezeption war sehr freundlich. Leider verstehen dort nicht alle deutsch, deshalb ist es manchmal etwas schwierig mitzuteilen was man gerne möchte. Wir hatten unser Appartment mit Balkon zur Poolseite hin. Leider!! Um neun Uhr beginnt die Animation meißt mit Spanischen Sängern die aus vollem Hals Spanische Popmusik und Folklore singen, in einer Lautstärke das einem schlecht wird. Und das bis tief in die Nacht hinein. Wenn man noch etwas TV schauen möchte muß man versuchen gege


Gastronomie

3.0

Ca. 5 Gehminuten entfernt ist der Supermarkt. Jeden Tag frisches Obst, Gemüse und Fleisch. Die Preise sind unseren gleich. Dort kann man wirklich sehr gut einkaufen. Die ganze Stadt Roquetas ist vollgestopft mit Restaurants, eins nach dem anderen. Die Preise sind aber überall nicht hoch. Allerdings ist es nicht sehr appetitlich, wenn man vor eine dreckige Tischdecke gesetzt wird. Da fragt man sich wie sie es wohl mit der Sauberkeit in der Küche halten?? Leider ist uns das in 2 Lokalen passiert,


Sport & Unterhaltung

1.5

Es gibt einen Pool und ringsherum Liegestühle aufgereit wie in der Sardinenbüchse. Deswegen gingen wir lieber zum Strand. Die Animation wird auf spanisch gestaltet, deswegen kann man da auch eh nicht so gut mitmachen. Die Animation wird immer neben dem Pool gemacht. Einen extra Raum oder eine Bühne gibt es nicht.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Viktor (26-30)

Mai 2004

Neues Hotel mit Riesenbetten, aber das Essen ist eher 3-Ster

3.7/6

Großzügige Hotelanlage, neu und sehr gepflegt und sauber. Es gibt einen sehr schönen großen Pool, der vom Hotel umschlossen ist. Die meisten Zimmer haben Blick auf den Pool, einen Blick auf das Meer zu erhaschen wird schwierig sein, da Hotel in der zweiten Reihe ist. Direkt daneben wird ein neues Hotel gebaut. Baulärm hält sich in grenzen, mag aber auch daran liegen, daß unser Zimmer auf der anderen Hotelseite lag.


Umgebung

4.5

Ca. 300 m von Strand entfernt, Einkaufsmöglichkeiten in unmittelbarer Umgebung, recht ruhig gelegen. Man lebt aber in der "urbanisation", was heißt alles ist sehr touristiesch, aber wer mag.. Liegestühle am Strand gegen gebühr.


Zimmer

4.0

Große Betten, je Bett 1,40 m breit: Lieber hätten sie jedoch ein Sitzecke oder Sofa reingestellt. Sauberkeit entsprach unseren Ansprüchen, wurde sogar am sonntag geputzt. safe ist drin, jedoch nicht genutzt.


Service

4.0

Der Service an der Rezeption war gut (és wird deutsch oder/und englisch gesprochen, allerdings hätten die Kellner im Restaurant etwas freundlicher dreinschauen können. Aber die Getränke kamen sehr schnell, was aber auch daran lag, daß es sehr wenige Gäste im hotel waren.


Gastronomie

3.0

Das Frühstück entsprach nicht unseren Ansprüchen an ein 4 Sterne Hotel. Kaffee gab es aus dem Automaten, dafür aber frischgemahlen und zwei Säfte: Pfirsichsaft und Tomatensaft. Sehr enttäuscht waren wir vom Obstangebot: z.B. lagen die gleichen Erdbeeren wohl die ganze Woche da, sahen aber echt mies aus.. Dafür gab es am Morgen auch Sekt. Das Abendessen schwankte während unseres Aufenthaltes von gut bis schlecht, dabei wurden auch immer Reste vom Frühstück verarbeitet: Gemüsesalat mit Würstchen e


Sport & Unterhaltung

2.0

Haben wir nicht in anspruch genommen, wurde aber angeboten, auch keine animation: mag aber an reisezeit gelegen haben. internetzugang im Hotel gegen gebühr- auch ein friseur, der jedoch kaum deutsch spricht.


Hotel

4.5

Bewertung lesen

Bettina (31-35)

September 2003

Schönes Hotel in ruhiger Lage

3.5/6

Schönes Hotel mit schöner Pool-Anlage. Die Kinderbecken könnten allerdings m.E. etwas flacher sein und das Becken an den beiden Rutschen ebenso (an einer Rutsche ist die Wassertiefe 1,80 m). Die Poolbar bzw. die vorhandene Bar könnte etwas netter eingeríchtet sein. Vielleicht auch ein Grund dafür, dass dort selten jemand saß. Insgesamt ein ansprechendes Hotel


Umgebung

3.5

Das Hotel liegt eigentlich recht ruhig, zumindest dort, wo die Zimmer zum Swimmingpool lagen. Die Entfernung zum Strand (ca. 300 m) ist auch in Ordnung, Restaurants und Geschäfte sind auch in unmittelbarer Nähe.


Zimmer

4.5

Wir hatten ein Apartement und dieses war sehr schön und geräumig. Fön im Badezimmer, täglicher Handtuchwechsel, Betten waren sehr groß und nicht durchgelegen. Klimaanlage, Fernseher.


Service

3.5

Da wir nur Frühstück gebucht hatten, können wir nur wenig über den Restaurantservice sagen. Negatives ist uns nichts aufgefallen. An der Rezeption konnten alle Angestellten sehr gut Deutsch sprechen und waren auch sehr freundlich. Von Animation haben wir nicht viel mitbekommen, obwohl laut Prospekt bis Ende September Animation stattfinden sollten. Auch der erwähnte Miniclub bestand darin, dass täglich um 16.00 Uhr eine Kinderanimation stattfinden sollte, von der wir allerdings an den Tagen, an d


Gastronomie

3.0

Das Frühstück war mittelmäßig, aber nicht zu beanstanden.


Sport & Unterhaltung

2.5

Vielleicht lag es an der Reisezeit, aber von Animation haben wir wenig bis gar nichts mitbekommen. Am Pool fand zumindest abends gar nichts statt.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Michael (36-40)

September 2003

Als Last-Minute-Angebot zu empfehlen

3.8/6

Das Hotel ist 2002 eröffnet worden. Von außen eher schlicht gehalten, macht es von innen einen guten Eindruck. An der Rezeption wird gut deutsch gesprochen und man ist hilfsbereit.


Umgebung

3.0

Vom Strand sind es nur wenige Gehminuten. Auch der Ortskern ist mit wenigen Schritten erreicht. Das Hotel liegt in einer Seitenstraße, eine ganze Hotelseite und damit gut 1/4 der Zimmer liegt aber an einem großen Parkplatz. Hier kommt es doch öfter zu Lärmbelästigungen. Besonders schlimm ist die fast tägliche Müllabfuhr, die immer zwischen 0 und 5 Uhr die seitlich vor dem Hotel liegenden Müllcontainer entleert. Diese werden von den umliegenden Restaurants schnell wieder gefüllt, auch in der


Zimmer

5.0

Die Zimmer sin sehr schön. Die Doppelbetten sind je 1,40m breit. Die Zimmer sind mit Sat-TV und Kühlschrank ausgestattet. Die Klimaanlage läuft sehr leise und ist einfach zu bedienen. Das Badezimmer ist großzügig, leider ohne Fenster.


Service

4.0

Der Service ist in Ordnung. Das Personal ist freundlich und hilfsbereit.


Gastronomie

3.5

Die Auswahl ist gut, jeder wird wohl etwas finden was ihm gefällt. Am Abend gibt es Suppen, Salatbuffet, warmes Buffet, Eis, Obst, Pudding, Kuchen. Die Speisen werden aber in der Regel sehr fettig zu bereitet. Das Frühstück könnte etwas geschmackvoller sein. Dafür, dass das Hotel offiziell 4 Sterne hat, könnte die Verpflegung dennoch besser sein. Wir waren schon öfter in 4 Sterne-Anlagen mit einem besseren Angebot.


Sport & Unterhaltung

3.0

Tagsüber wurde einfache Animation angeboten z. B. Dart, Luftgewehr etc., Abendanimation fand nicht statt. Dies ist aber nicht tragisch, da man in den vielen anderen Hotels im Ort abendliche Veranstaltungen besuchen kann. Der Poolbereich ist in Ordnung.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Guido (26-30)

September 2003

Anstatt 4 Sterne gute Mittelklasse

3.6/6

Großzügige Hotelanlage, neu und sehr gepflegt und sauber. Es gibt einen Pool der vom Hotel umschlossen ist, was etwas einengend wirkt.


Umgebung

4.5

Ca. 300 m von Strand entfernt, Einkaufsmöglichkeiten in unmittelbarer Umgebung, recht ruhig gelegen


Zimmer

5.0

Große Betten, je Bett 1,40 m breit. Sauberkeit und Ausstattung entsprach unseren Ansprüchen.


Service

3.0

Der Service der Rezeption war gut, allerdings hätten die Kellner im Restaurant etwas freundlicher sein können. Auch der Service im Allgemeinen im Restaurant war sehr wechselhaft.


Gastronomie

2.5

Das Frühstück entsprach nicht unseren Ansprüchen an ein 4 Sterne Hotel. Kaffee gab es nur aus dem Automaten und der Orangensaft war ziemlich verwässert. Das Abendessen schwankte während unseres Aufenthaltes von gut bis schlecht. Auch hier wurde das Hotel unseren Ansprüchen an ein 4 Sterne Hotel bei weitem nicht gerecht. Manchmal war das Essen verkocht und eigentlich nie wirklich heiß gewesen.


Sport & Unterhaltung

2.5

Haben wir nicht in anspruch genommen, wurde aber angeboten.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Michael (36-40)

August 2003

Neptuno das Familienhotel

5.0/6

Mit dem Hotel waren wir sehr zufireden. Das Hotel ist Baujahr 2002. Sehr viele Kinder und sehr Behinderten gerecht. Die Lage ist ein Mix aus Zentral und Strandnähe.


Umgebung

5.0

Zum Strand sind es ca. 200 Meter. Der Strand ist etwas " kieselig" aber mit viel Wasser kann man prima " Mullematsch" machen. Am Strand selber gibt es auch jede Menge Sportmöglichkeiten mit vernünftigen Preisen


Zimmer

5.5

Durch eine Überbuchung unseres Hotrels ,sind wir ins Neptuno gekommen. Anscheinend wollt man uns etwas gute tun und man hat uns ein Appartement gegeben. SUPERSPITZENKLASSE. 2 getrennte Zimmer damit die Eltern auch ein bißchen Urlaub haben (ihr wisst was ich meine ;-)) Küche, grosses Wohnzimmer, Sateliten-TV und bad mit grosser Dusche


Service

4.5

Die Animation war zum Teil nur für Kinder bestimmt. Leider war die Animation nur in spanisch und unser Kind hatte da keinen grossen Spass daran. Also war die Animation für uns nicht relevant. Wir saßen lieder im Restaurant in der falschen Ecke denn unser Kellner transpirierte sehr stark und hatte irgendwie keine Lust. Priese im Hotel waren OK. Das Essen war Spitze, Frühstück eher einfältig.


Gastronomie

5.5

Essen Super !!!! Essenzeiten= Mogens 8:00-10:30 Mittags 13:00-15:30 Abends 19:00-22:00. Reichhalige Auswahl


Sport & Unterhaltung

4.0

Der Pool verfügt über 2 Rutschen. Klasse !! Leider hat man da nicht drüber nachgedacht , dass auch Nichtschwimmer die Rutschen benutzen möchten . Die Wassertiefe an den Rutschen 1,30. Der Pool war sehr gepflegt. Leider wurden die Liegen von irgendwelchen Idioten schon Morgens trotz Verbot seitens der Hotelleitung belegt. Macht aber nichts, denn mann braucht die Handtücher nur in den Dreck zu werfen , dann hat man eine oder mehere Liegen. KinderClub war leider nur Spanisch. Et´was nervig war die


Hotel

5.5

Bewertung lesen

Marion (31-35)

Juni 2003

Beste Vorraussetzung um seine spanisch Kenntnisse zu erweite

5.7/6

Noch keine überlaufende Touristenhochburg. Noch viele nette und kleine Bars und Restaurants, in dem man Einheimische antrifft. Dort lernt man die spanische Küche besonders gut kennen. Und die Spanier freuen sich, wenn man sich Mühe gibt und deren Muttersprache erlernt. Ich habe in den zwei Wochen viel Gastfreundlicheit erfahren. Würde dorthin jeder Zeit wieder hinfahren.


Umgebung

5.7
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out: Nicht bewertet

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

5.4
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0

Zustand des Hotels: Nicht bewertet

Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
4.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen