98%
5.6 / 6
Hotel
5.6
Zimmer
5.2
Service
5.6
Umgebung
5.4
Gastronomie
5.1
Sport und Unterhaltung
4.7

Bewertungen

Holger (41-45)

Juli 2022

Gerne wieder

6.0/6

Tolles Hotel inmitten Perissa. Gute Strandnähe. Tolles Frühstück. Einladende Bar. Pool etwas zu wenig Liegen (eng). Sehr stylisches Design.Klimaanlage und Kühlschrank im Zimmer.


Umgebung

5.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Andrea (26-30)

August 2021

Absolute Top-Empfehlung!

6.0/6

Schade dass das Hotel so unbekannt in Deutschland ist! Können es absolut empfehlen. Lage top, Preis-Leistung top, Hygiene top, Style top, Essen top, Service top!! Bin normalerweise ein eher kritischer Kunde, aber hier gabs absolut nichts zu bemängeln! Luxus ist natürlich, dass das Hotel nur 35 Zimmer hat, welches Kinderfrei ist!! Habe mich sehr lange damit beschäftigt, das perfekte Hotel zu finden und bereue es nicht dieses Hotel ausgewählt zu haben. Preis/Leistung nicht zu vergleichen mit Anderen.


Umgebung

6.0

50 Meter vom schwarzen Strand (Perissa) entfernt. 20 Minuten vom Flughafen. Bars/Restaurants in unmittelbarer Nähe (Strandpromenade).


Zimmer

6.0

Jedes Zimmer extra von außen begehbar. "Wie ein kleines Dorf". Die kleinste Zimmerkategorie ist absolut ausreichend! Alles Nötige vorhanden. Sauberkeit/Hygiene top!!


Service

6.0

Personal (egal ob Rezeption, Bar, Frühstück, Reinigung) absolut zuvorkommend und total freundlich. Beim Frühstück wird man direkt persönlich begrüßt und man bekommt in Windeseile sein Wunsch-Getränk (Tee oder Kaffee) serviert. Frisch gepresster Orangensaft wird ebenso direkt an den Tisch gebracht und nachgeschenkt!


Gastronomie

6.0

Hier blieben keine Wünsche offen und geschmacklich einfach total lecker. Egal ob Cocktail an der Bar, Nachmittagssnack oder das vielfältige Frühstücksbuffet!


Sport & Unterhaltung

6.0

Das Personal an der Rezeption übernimmt alle möglichen Buchungen, für die man sich interessiert. Haben uns einen Tag einen Roller gemietet und die Insel erkundet. An einem anderen Tag machten wir eine "Sunset-Catamaran-Tour", welche ich jedem nur ans Herz legen möchte!!! Jeden Cent wert!!


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Tobi & Jenny (26-30)

Oktober 2020

Mittelmäßiges Hotel mit super Lage

4.0/6

Das Hotel war bei unserem Aufenthalt noch nicht komplett renoviert, daher hatten wir noch ein sehr altes Zimmer, welches auch nicht wirklich sauber war. Am Duschvorhang befand sich Schimmel, dieser wurde aber nach einer Reklamtion direkt gewechselt. Die Lage vom Hotel ist sehr gut, da es sich in einer kleinen Seitenstraße unmittelbar am Meer befindet. Das Personal war meist freundlich und das angebotene Frühstück war ok. Ein weiterer Besuch in diesem Hotel würde ich jedoch ausschließen, da ich bereits im Santo Miramare war und dies deutlich besser ist.


Umgebung

6.0

Perfekte Lage in ruhiger Seitenstraße direkt am Strand


Zimmer

2.0

stark in die Jahre gekommen, sehr sehr klein und nicht wirklich sauber


Service

4.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Timo (26-30)

August 2017

Schmuckes Hotel mit schöner Architektur.

5.0/6

Kleines, schönes Hotel welches nur wenige Gehminuten vom Strand entfernt ist. Die Zimmer sind schlicht eingerichtet, was ich für Griechenland als total passend empfand. Das Frühsstück war sehr gut und konnte auf der Dachterasse eingenommen werden. Der Service war super freundlich und zuvorkommend.


Umgebung

5.0

Gute Lage in Perissa. Der Strand ist wenige Gehminuten entfernt.


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Thomas (46-50)

Oktober 2016

Gepflegtes Hotel mit sehr freundlichen Personal

6.0/6

Kleines, familiäres Hotel mit eigenem Charme. Alles sehr sauber und gepflegt. Wir kommen sehr gerne wieder.


Umgebung

5.0

Schönes, sauberes Hotel in einer Verbindungsstraße zwischen Hauptstraße und Strandpromenade gelegen.


Zimmer

5.0

Die Zimmer waren geräumig und komfortabel. Klima, Safe, Föhn und Kochecke mit Kühlschrank vorhanden. WLAN überall erreichbar.


Service

6.0

Freundliches, sehr aufmerksames Personal. Das gesammte Servicepersonal war immer hilfsbereit und zuvor kommend. Wir haben uns sehr wohl gefühlt.


Gastronomie

5.0

Frühstück war reichhaltig und für jeden etwas dabei. Von dem Frühstücksbalkon ein sehr schöner Blick auf das Umland und das Meer.


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Andreas (41-45)

Oktober 2016

Aussen hui, innen pfui

2.0/6

Die Aussenanlage, Pool, Frühstücksterasse und Bar sind sehr schön. Die Zimmer sind leider klein, muffig und machen einen verwohnten Eindruck. Die Bäder (es wurden drei Zimmer oberhalb der Rezeption besichtigt) weisen alle einen starken Schimmelbefall auf, der Schimmelgeruch ist jeweils noch im Zimmer wahrnehmbar. Zudem roch es wenige Minuten nach dem Duschen im bewohnten Zimmer aus den Abflüssen IMMER stark nach Fäkalien, so dass man das Bad verlassen und die Tür schliessen musste. An Haare fönen war da nicht zu denken.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

2.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
2.0
Größe des Zimmers
2.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

4.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

3.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

2.3
Zustand des Hotels
2.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
1.0
Familienfreundlichkeit
3.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Vanessa (19-25)

Juli 2016

Sehr zufrieden :)))

6.0/6

Die super freundliche Bedienung und das überaus liebe und herzliche Personal welches immer bereit war jeden Wunsch zu erfüllen. Die poolbar war auch sehr schön und chillig!


Umgebung


Zimmer

6.0

Hatten ein tolles Zimmer mit schönem Balkon und sehr schickem Bad


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Carsten (51-55)

Mai 2016

Sollte günstiger sein !!!

3.0/6

Den vierten Stern konnten wir nicht erkennen !!! - obwohl es sich um eine nette, gepflegte kleine Anlage handelt. Preis Leistungsverhältnis eher schlecht. Toller Panoramablick von der Frühstücksterrasse.


Umgebung

5.0

Toller Ort, teilweise Lärmbelästigung durch bellende Hunde.


Zimmer

2.0

Kleine, dunkle Zimmer, manche mit (ca.) 1,20 m Doppelbett ausgestattet (!) und ohne eigenen Balkon bzw. Terrasse. "Klick-klack"Hotel, im Badezimmer nur glattgezogene Wände ohne Fliesen. Fernseher mit zwei deutschen Sendern (RTL und SuperRTL) in schlechter Qualität. Sauberkeit geht der Zimmer geht in Ordnung. Wo ist der vierte Stern !!!


Service

5.0

Wirklich sehr freundliches Hotelpersonal. Aber: Schweren Koffer die Treppe durch Personal rauftragen lassen - Fehlanzeige !


Gastronomie

5.0

Frühstücksbuffet mit tollem Panoramablick, das Buffet selbst geht in Ordnung - wenn auch nicht sehr abwechselungsreich.


Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Miriam (31-35)

Mai 2016

Noch nie so wohl gefühlt...jederzeit wieder.

6.0/6

Das Hotel ist sehr traditionell und familiär. Das Personal sehr nett und hilfsbereit. Das einzige, das ich zu bemängeln habe, ist das Frühstück. Das war sehr mager. Nicht einmal frisches Obst gab es.


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

3.0

Es gab nur Frühstück und das Angebot war nicht sehr ansprechen. Kein frisches Obst, tot gekochte Eier, Instant-Säfte....


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Fritz (51-55)

September 2015

Manche Zimmer nicht ok

4.8/6

Es ist nur ein 3 Stern Hotel .Aussen sehr schön aber die Zimmer entsprechen nicht dem 4 Stern Standart.Personal sehr freundlich, Frühstück ist auch OK.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

3.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
2.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Anna (56-60)

August 2015

Freundlich und relaxed

5.1/6

Sehr freundliche Betreuung , herrliches Scwimmbad,relaxed ,ganz nah am Strand; viele Möglichkeiten abends zum Essen und Trinken


Umgebung

5.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.5

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Klaus (51-55)

Juni 2015

Schönes Hotel aber überbucht !

4.3/6

Eigentlich ein schönes kleines Hotel mit 35 Zimmer. Aber dieses Hotel ist permanet überbucht. Ich wurde für 4 Tage in einem anderen alten Hotel an der Hauptstraße untergebracht - Hotel Drossos. Dieses Hotel entspricht in keinster Weise dem gebuchten Hotel. Personal sehr freundlich, Zimmer kleiner aber ausreichend. WLAN-Internetverbindung schlecht bis gar keine. Wegen des Problems mit dem Überbuchen werde ich dieses Hotel nicht mehr auswählen.


Umgebung

4.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

3.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

4.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

4.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Thomas (51-55)

Oktober 2014

Gerne wieder

5.5/6

Angenehme Größe des Hotels, was den Aufenthalt sehr entspannt macht. Sehr freundliches Personal. Kurzer Weg zum Sandstrand. - Leider muss man an Bauruinen vorbei. Sonst alles super


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Sandra (26-30)

Oktober 2014

Kleine Oase

5.3/6

Top Hotel, sehr angenehmes Petsonal, alles sehr gepflegt und sauber. Eine kleine Oase, nicht weit zum Strand und leckeres Frühstück. Wir kommen gern wieder.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

3.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
1.0

Hotel

4.3
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Eva (51-55)

September 2014

Tolles Hotel, nur leider restlos überbucht

5.0/6

Das was ich hier bewertet habe stimmt ! Nur Achtung, das Hotel ist restlos überbucht. Ich habe eine WOche gesehen wie Urlauber in andere Hotels gebracht wurden. Wir bekamen abends um 21:30 Uhr auch unser Zimmer im Hotel. ABER ACHTUNG: Lasst euch nicht das Zimmer 101 andrehen. Da habe ich eine Nacht verbracht....ein absolutes NO:GO: Das Zimmer ist miniklein, grenzt direkt an den Kompressor der Klimanlage und irgendwie verläuft auch der ABfluss in der Nähe. Schlafen war unmöglich. Nach Reklamation am nächsten morgen bekamen wir aber anstandslos ein schönes anderes ZImmer. Also niemal ZIMMER 101!!!!!!!


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Aileen (26-30)

September 2014

Schönes Hotel mit Verbesserungspotential

5.0/6

Das Kouros Village ist kleines Hotel in "zweiter" Strandreihe. Es gibt 35 Zimmer, die leider des öfteren Überbucht sind. So war das auch bei uns der Fall. Der Allgemeinzustand der Anlage ist gut, hier und da müsste was in die Zimmereinrichtung investiert werden dann ist alles okay. Die Gästestruktur sind eher Paare aller Altersklassen ohne Kinder.


Umgebung

5.0

Der Strand ist in 200 Meter zu erreichen. An der Promenade gibt es zahlreiche Restaurants, Kneipen und Supermärkte.. Die Bushaltestelle ist ca. 100 Meter vom Hotel entfernt. Der Local Bus fährt ca alle halbe Stunde in die Hauptstadt Fira.


Zimmer

4.0

Wir hatten ein Zimmer das im letzten Jahr renoviert wurde... Sehr schlicht gehalten, groß genug für Zwei Personen. Das was uns gestört hat war das wir bis auf die Fenster in der Eingangstür und einem kleinem Fenster rechts daneben keine weiteren Fenster hatten. Dadurch war das Zimmer sehr Dunkel. Leider auch wenige Ablagemöglichkeiten im Badezimmer.


Service

5.0

Freundlichkeit wird in Griechenland schon Groß geschrieben. Der Service beim Frühstück und abends an der Bar war gut. Es war immer Zeit für einen kleiner Smalltalk. Zimmerreinigung wurde täglich durchgeführt.


Gastronomie

6.0

Das Frühstück war gut und es gab alles was man zum Frühstücken braucht !


Sport & Unterhaltung

5.0

Der Poolbereich war fast immer leer, so hatten wir immer Freie Platzauswahl an den Liegen. Die Auflagen müssten aber mal ausgetauscht werden.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Hannes (46-50)

September 2014

Weit entfernt von 4 Sternen

2.8/6

Anscheinend Überbuchung mit System. Wir mussten 3 Nächte in einem anderen Hotel (Crystal Palace - noch schlechtere Kategorie und im Nachbarort !) übernachten. Mit uns kamen noch zwei weitere Paare zur gleichen Zeit an, und alle 3 Paare wurden ausquartiert in andere Hotels. Als wir nach 3 Nächten ins Kouros Village übersiedeln durften haben wir noch beobachten können, das noch weitere Gäste wegen Überbuchung kein Zimmer bekamen. Safe nur gegen 15.- Gebühr.


Umgebung

5.0

Die Lage des Hotels ist gut, zum Strand geht man ca. 2 Minuten. Dort ist man auch in dem Bereich, wo die Bars und Tavernen konzentriert sind.


Zimmer

1.0

Die Zimmer hatten leider auch keinen 4 Sterne Standard. Wir hatten zerschlissene, Löchrige, bockharte Handtücher, Das Bad war winzig, Gestank aus den Badabläufen und keine Ablagemöglichkeiten. Der Gang vor den Zimmern wurde als "Balkon/Terrasse" tituliert In unserem Doppelzimmer befand sich nur ein Sessel. Der Fernseher war ein winziges Uralt - Röhrengerät. Aber das schlimmste war das schmale Doppelbett. 140cm Breite!


Service

4.0

Der Chef des Hauses, Vassili, war immer sehr freundlich und hilfsbereit, was man leider von der Servicedame beim Frühstück nicht sagen konnte.


Gastronomie

1.0

Das Frühstück war leider nicht gut. In einem 4 Sterne Hotel kann man sich mehr erwarten. Die Auswahl war sehr bescheiden, und es wurde kaum nachgebracht. Auch die Qualität der Produkte war schlecht. Billigste Wurst und klebeschinken.


Sport & Unterhaltung

5.0

Der Pool war OK, zumindest vom Aussehen, benutzt haben wir ihn nicht. Es waren auch genügend Liegen und Schirme vorhanden.


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Sandra (36-40)

August 2014

Einfach nur grandios

6.0/6

Das Hotel wird einfach geführt, typisch für Griechenland! Einfach perfekt klein und überschaubar, kann ich nur jedem empfehlen, der kein all Inn Urlauber ist! Der Hotelmanager ist sehr bemüht und immer hilfsbereit! Diese Insel ist einfach nur traumhaft !!


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Heide (46-50)

August 2014

Bewertungslotto super - leider die Niete gezogen

3.8/6

Im Außenbereich sieht das Hotel recht hübsch aus, mit einem größeren Pool. Es scheint regelmäßig Auslagerungen von Gästen wegen Überbuchung zu geben.


Umgebung

4.0

Vorteilhaft ist einerseits die Nähe zum Strand, andererseits die Nähe zu öffentlichen Verkehrsmitteln, dennoch ruhig gelegen.


Zimmer

1.0

Ausstattung und Zustand der zugewiesenen Zimmer rechtfertigten in keiner Weise eine Hotelkategorie von 4* (und nein, auch in Griechenland muss man allgemein nicht mehr "einen Stern abziehen", wie oft behauptet wird) Erstes Zimmer abgelehnt: Eine Duschecke mit einer freihandgemauerten Begrenzung, die weder Wanne noch Duschkabine war, nicht gefliest, mit Schimmel. Das 2. Zimmer hatte zumindest eine geflieste Dusche mit (auf den ersten Blick) weniger Schimmel an der Wand. Die Zimmer ungemütlich,


Service

4.0

Das Servicepersonal war in der Regel freundlich. Die Zimmerreinigung ging sehr fix vonstatten, Handtücher wurden täglich gewechselt.


Gastronomie

5.0

Das Hotel bietet ein Frühstück an. Das Frühstück war abwechslungsreich und ausreichend, angenehm auf der Dachterrasse angeboten, auch für Spätaufsteher noch genügend vorhanden.


Sport & Unterhaltung

5.0

Pool und Liegen sind sauber, ausreichend und mit Sonnenschirmen vorhanden.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Julia (26-30)

August 2014

Schöner Ort - Zimmer klein, alt und abgewohnt

4.4/6

Der Ort in dem das Hotel gelegen ist ist TOP, viele Strand, Restaurants und Einkaufsmöglichkeiten zu Fuß erreichbar. Garten/Pool/Vegetation und Frühstücksterrasse auch sehr schön, nur leider war unser Zimmer winzig, dunkel, alt, abgewohnt mit Mini-Bad.


Umgebung

5.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

2.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
1.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
2.0
Größe des Badezimmers
1.0

Service

4.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

4.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Doris (31-35)

August 2014

Nett, aber anscheinend oft "überbucht"

4.0/6

Das Hotel ist sehr schön, das Frühstücksbuffet auf der Terasse ebenso, das Meer sehr nahe, der Strand super, aber wir haben anfangs schon gelesen, dass das Hotel ab und an "überbucht" wäre, daher haben wir vorab (ca. 5-6 Tage vorher) auch eine Email geschrieben, dass wir uns freuen und ob wir noch eine Bestätigung unserer extra gebuchten "Suite" haben könnten etc. (keine Antwort) und dann war's - ÜBERRASCHUNG - überbucht und wir nahmen das "Zimmer", das jene vor uns, aufgrund des miserablen Zustandes, abgelehnt hatten, lieber an, um nicht komplett abgewimmelt zu werden. Am Nachmittag des nächsten Tages durften wir dann netterweise das gebuchte Zimmer belegen, etwas mühsam, wenn man nur ein paar Tage Urlaub hat, aber die Insel ist's halt schon wert. Übrigens haben wir diesen Sachverhalt fast täglich bei anderen Urlaubern beobachtet. War trotzdem ein lässiger Urlaub, wenn man mal das richtige Zimmer bekommt! ;) Have fun!


Umgebung

5.0

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

4.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

3.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
2.0

Hotel

3.3
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Josef (46-50)

Juni 2014

Überbuchtes Zimmer

5.0/6

Hotel war leider zu Beginn überbucht und wir wurden anfangs im Nachbarhotel untergebracht. Erst nach eindringender Reklamation wurde uns ab der 3. Nacht das gebuchte Zimmer zur Verfügung gestellt. Offensichtlich ist dies bei diesem Hotel Usus, da es auch anderen Paaren während unseres Aufenthaltes so ergangen ist. Ansonsten gab es keine Beanstandungen; kleines Manko, Zimmersafe nur gegen zusätzliche Gebühr Zahlreiche Restaurants und Bars gibt es in unmittelbarer Umgebung an der Strandpromenade.


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.7
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Harald (46-50)

August 2013

Sehr angenehmer Aufenthalt

5.0/6

Ein sehr schönes überschaubares Hotel mit internationalem Publikum. Alle sind sehr freundlich und hilfsbereit. Das Frühstück in Buffetform bietet für alle etwas. Die Lage ist ideal. 2 Minuten zum Strand und den dortigen Tavernen ( die eigentlich alle zum Essengehen zu empfehlen sind ) sowie ebenfalls 2 Minuten zur Hauptstrasse ( Bushaltestelle). Hier wäre Dorians Pub sehr zu empfehlen.Frappe 1,5 Euro / Bier 0,5 für 2 Euro , sowie leckere Cocktails für 3 Euros.


Umgebung

5.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.5

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.8
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Silvia (56-60)

Juni 2013

Wenn das Wort LEIDER nicht wäre

5.5/6

Wir waren dieses Jahr zum vierten Mal in Perissa, und freuten uns auf das Hotel Kouros Village, das wir dieses Jahr im Januar buchten. Die letzten Jahre verbrachten wir unseren Urlaub im Hotel Veggera das auch ein sehr schönes Hotel ist. Doch wir wollten einmal ins Kouros Village, da wir positive Eindrücke hatten. LEIDER wurden wir bei unserer Ankunft wegen Überbuchung diesen Hotels in das 9 Muses ausquartiert, worüber wir nicht sehr erfreut waren.Auch anderen Gästen ging es so, wie wir von unseren Bekannten die in Perissa wohnen ,erfuhren. Da sich dieses Hotel sehr ausserhalb vom Ort und nicht nah am Strand befindet mieteten wir uns ein Auto bei Dimitros. ( Kann ich sehr empfehlen).Nach mehrmaligem Nachfragen und Drängen unserer Seits, konnten wir dann nach 4 Nächten endlich in das von uns gebuchte Zimmer einziehen. Der Manager gab uns gleich 2 davon mit einem riesigen Balkon mit grandiosem Ausblick auf den Profiti Ilias.Und vor allem in der oberen Etage. Die Zimmer sind funktional eingerichtet . Doppelbett ,Schrank, Kommode,Kühlschrank,Klimaanlage, neu renoviertes Badezimmer. Wir freuten uns sehr,dass die restlichen drei Tage doch noch zu unserer Zufriedenheit verliefen.


Umgebung

6.0

Gute Lage, 2 Min. zum Strand. Das Hotel liegt in einer Seitenstrasse. Von hier aus kann man alles super erreichen, da die Busstation oberhalb an der Hauptstrasse liegt. Dann könnt ihr noch kurz zu" Bob" und einen leckeren, von Elias zubereiteten, Coctail trinken gehen, bevor der Bus nach Thira geht. Wenn man ein Auto für einen Tag mietet, kann man von hier aus die ganze Insel erkunden. Jedesmal finden wir wieder etwas schönes auf der Insel. (In der Nähe des Hotels gibt es genügend Parkplätze.


Zimmer

5.0

Das Zimmer das wir bekamen war sehr gross eigentlich waren es zwei Zimmer mit großem Balkon. Klimaanlage,alles hat funktioniert Kühlschrank ist etwas laut, TV benötigen wir im Urlaub nicht. Tel. haben wir nicht benützt. Dusche o.k. Föhn gut. Sauberkeit in der Dusche bzw in der Toilette O.K. Der Duschkopf könnte etwas Entkalker gebrauchen. Das Warme Wasser benötigte 5 Minuten bis es ankam, aber dafür warsdann ganz schön heiss.


Service

5.0

Das Personal war freundlich. An der Rezeption wir vorwiegend englisch gesprochen aber auch auf französisch und deutsch kann man sich verständigen.Die Zimmerreinigung war gut,das Bad wurde tägl. gereinigt ,es gab immer frische Handtücher. Auf Beschwerden wurde sofort reagiert.


Gastronomie

6.0

In der Umgebung gibt es zahlreiche Tavernen und Bars, die man alle zu Fuss erreichen kann. Wir gehen oft in das Restaurant "Pergola". Die Küche ist gut und die Portionen ausreichend für zwei Personen. Der Service ist ausgezeichnet,der Hauswein rose` ebenso. Vassili bringt einen Ouzo zur Verdauung. Den "Gute Nacht "Ouzo trinken wir im Aqua. Finikia ist eine neue Taverne, die reichliche und gute Küche anbietet. Der Inhaber spricht perfektes deusch und alle sind sehr zuvorkommend. Ich liebe griech


Sport & Unterhaltung

6.0

Der Pool im Hotel war sehr sauber. Alle Liegen mit Auflage, Sonnenschirme Vorhanden. Die Liegen und Sonnenschirme am Veggera Strand , sind dieses Jahr umsonst gewesen. Aber ein Handtuch ist von Nöten, da die Liegen bessere Zeiten gesehen haben. Einen Greek Salat, oder ein gutes Getränk kann man aber trotzdem sich kommen lassen.Es gibt Service am Strand. Sogar eine Dusche und Umkleidekabine befindet sich dort. Ich kann nur sagen , alles perfekt.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Eva (41-45)

Mai 2013

Kleine Oase

5.7/6

Wir hatten eine wunderschöne Woche im Kouros Village, alle sind sehr ums Wohl der Gäste bemüht, die Lage ist perfekt und wer hier etwas auszusetzen hat, jammert auf hohem Niveau. Wir waren sehr zufrieden und kommen gerne wieder!


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Christian (31-35)

August 2012

Gutes Hotel, freundliches Personal, Strandnähe

4.9/6

15 Euro extra rental costs to get the key for the room-internal safe :-( On the last day we had one small cockroach in the bathroom which was a little surprise as the room in general was very clean.


Umgebung

4.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.5

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.8
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
3.0
Behindertenfreundlichkeit
2.0

Bewertung lesen

Gerhard & Marion (56-60)

Juli 2012

Jederzeit wieder

5.3/6

Wir Ehepaar ( 53/58) waren vom 04.07.12 - 11.07.12 im Hotel Kouros Village Perissa Santorini . Empfangen wurden Wir von sehr freundlichen Personal vom Chef bis zum Zimmermädchen , die uns trotz Sprachschwierigkeiten (leider können wir kein Englisch ) immer weiterhalfen oder Tipps gaben . Würden dieses Hotel auf Jeden Fall wieder buchen


Umgebung

5.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Walter (31-35)

Juli 2012

Wiederholungstäter

5.7/6

Vasili und sein Team waren immer sehr hilfsbereit und freundlich zu uns, die Entfernung zum Strand ist TOP, der Pool super für Kinder, Vasili hilft bei Ausflügen, Mietauto, Restaurant Tipps(NTOMATINI) etc,... es hat uns in 2011 soviel Spaß gemacht, dass wir heuer wieder dort waren, der Plan für 2013 steht ;) gute Startlocation um die Insel zu erkunden, Perissa Strand ist nicht überlaufen im Gegensatz zu Kamari das fanden wir super!


Umgebung

5.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.7
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Bianca (31-35)

Juni 2012

Tolles Hotel, spitzen Service, traumhafter Urlaub

5.3/6

Das Hotel liegt an einer Seitenstraße, in ca. 5 min. zu Fuß ist man am Strand von Perissa. Die Anlage ist sehr beliebt bei Stammgästen und die Freundlichkeit von Vassilis und seinem Team sind einfach ein Hammer. Alle Tipps ob Essen, Ausflüge oder Strände die man von Vassilis bekommt sind weltklasse. Die Anlage ist sehr familiär gestaltet und auch sehr gemütlich.


Umgebung

5.0

Wie gesagt, der Strand von Perissa ist zu Fuß ca. 5 Min. entfernt. Vorsicht, wenn man ins mehr geht machen einem die Beton bzw. Platten (?) das Leben ein bischen schwierig, Badeschuhe empfehlenswert. .


Zimmer

5.0

Unser Zimmer war sehr klein, und es war teilweise abend sehr laut, aber das ist nun mal so in einer kleinen familiären Anlage, außerdem ist man ja im Urlaub.


Service

6.0

Alles spitze, das Frühstück nimmt man auf der Dachterasse ein, absolut ok, es gibt Spiegeleier, Speck, Gemüse, Schafskäse, Jogurt, Kuchen, Obst, Schinken, Käse, Marmelade, Honig, usw. alles für jeden etwas dabei. Die Crew im Hotel spricht super gut Englisch, man kann sich echt gut mit Ihnen unterhalten.


Gastronomie

5.0

wie gesagt, Frühstück absolut ok, und man kann auch mittags zw. 12-14:30 einen kleinen Snack (zb.griechischer Salat) am Pool einnehmen.


Sport & Unterhaltung

5.0

Der Pool ist absolut ausreichend, alles andere findet man in unmittelbarer Umgebgung.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Thomas (46-50)

Juni 2012

Schönes gemütliches Hotel

5.1/6

Vasili und Claus sehr nett und hilfsbereit. Essen und trinken in den Tavernen überall sehr gut. Strand- und Wasser- Qualität top. Liegen und Schirme günstig. War alles in allem ein gelungener Urlaub.


Umgebung

5.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Georg (51-55)

Juni 2012

Empfehlenswert für einen relaxten Urlaub

5.7/6

Ein kleines, aber feines Hotel mit wenigen Zimmern, dafür versucht man, auch Extrawuensche zu erfüllen. Zimmer sind sauber (werden jeden Tag gereinigt), das Frühstück ausreichend ( Extrawünsche werden nach Moeglichkeit erfüllt). Das Personal ist sehr freundlich und bemüht, jeden zusätzlichen Wunsch zu erfüllen. Der Pool ist sehr gepflegt. Freie Liegen haben wir auch Immer vorgefunden. Fazit: ein Hotel, in dem man sich wirklich wohlfuelen kann! Nicht zu vergessen: der Strand ist grade einmal zwei Minuten entfernt und traumhaft!


Umgebung

6.0

Sehr ruhig und zwei Minuten im Strand entfernt


Zimmer

6.0

Voll ausreichend, nachdem wir sowieso die Insel erkundet haben oder am Strand waren.


Service

6.0

Wir hatten nichts auszusetzen!!


Gastronomie

5.0

Frühstück war einfach, aber immer frisch und gut. Man konnte sich unter Tags auch immer Snacks bestellen.


Sport & Unterhaltung

5.0

Pool war sauber und gross genug für die, die nicht an den Strand wollten. Unterhalten haben wir uns miteinander, gottseidank kein Massenbetrieb


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Verena & Detlev (46-50)

Juni 2012

2 Wochen Erholung pur!

5.3/6

Wie schon oft beschrieben ist das Kouros Village ein kleines (32 Zimmer), familiäres und sehr gemütliches kleines Hotel. V. (Manager) und seine Mitarbeiter sind stets bemüht den Gästen den Aufenthalt so angenehm wie möglich zu machen. Er und Fotti stehen den Gästen vom Frühstück bis Mitternacht stets zur Verfügung. Das Frühstück wird in Form eines kleinen liebevollen Buffets angeboten und es ist für jeden Geschmack etwas dabei. Die Gäste kommen zum überwiegenden Teil aus Deutschland, Österreich, Schweiz, Frankreich, Italien und Tschechien.


Umgebung

5.0

Das Hotel liegt ca. 150 Meter vom Strand und der dortigen Prommenade entfernt, dort findet man zahlreiche Restaurants, kleine Supermärkte, Souveniershops und Cocktailbars. Zur Hauptstraße ist es auch nicht weiter auch dort findet man die vorab genannten Einrichtungen, zumeist ist es dort aber etwas billiger als an der Promenade. Einziges kleines Manko ist die Bauruine die sich auf dem Weg zum Strand befindet, diese verschandelt den Weg und den Blick zum Strand doch ein wenig.


Zimmer

5.0

Die Zimmer sind schlicht aber zweckmäßig eingerichtet und werden täglich gereinigt. Sie Verfügen über einen kleinen Kühlschrank, TV, einen Safe (Gebühr 15,00€ wöchentlich), Telefon, einen Fön im Bad und natürlich eine Klimaanlage. Jedes Zimmer hat einen kleinen Balkon oder Terassenbereich, der manchmal auch etwas größer ausfällt je nach Zimmerlage. Handtücher und Bettwäsche werden alle 2 Tage gewechselt und gegen ein kleines Trinkgeld wird sich auch bei der Reinigung mächtig ins Zeug gelegt.


Service

6.0

Service wird im Kouros Village GROSS geschrieben, Vassilli steht jederzeit für Ausflugstips zur Verfügung und wer ein Quad oder Auto mieten möchte sagt ihm nur Tag und Uhrzeit und das entsprechende Gefährt steht zur Verfügung. Auch die anderen Mitarbeiter haben stets ein freundliches "Kalimera" für die Gäste übrig. Es wird zumeist Englisch gesprochen wobei Vasilli auch Französisch und Italienisch spricht. Aber auch mit Deutsch sowie Händen und wenn es sein muß Füssen kommt man auch weiter. Die


Gastronomie

5.0

Im Hotel werden von 14.00Uhr bis 18.00Uhr kleine Snacks angeboten die sehr lecker zubereitet werden. An der Promenade wie auch an der Hauptstraße findet man zahlreiche Restaurants die zum überwiegenden Teil einen sehr sauberen und ordentlichen Eindruck machen. Von den Restaurants die wir besucht haben könne wir das VOLCANO empfehlen, weil hier das Preis - Leistungsverhältniss am besten ist und die griechischen Gerichte und Vorspeisen einfach super lecker sind. Ebenfalls zu Empfehlen sind hier


Sport & Unterhaltung

5.0

Der Pool im Kouros ist sehr gepflegt, wird jeden morgen gereinigt und beim Chlor nimmt man auch nur soviel wie nötig. Liegen und Schirme sind ausreichend, zu unserer Zeit fehlten jedoch ein paar Auflagen, die man für die Holzliegen dringend benötigt. Am Strand sind die Liegen kostenlos, wenn man beim Betreiber (zumeist Cocktailbars und Restaurants) mindestens ein Getränk kauft. Duschen sind am Strand nur vereinzelt vorhanden.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Barbara (51-55)

September 2011

Es gibt keine Beanstandungen!!

5.4/6

Wir hatten eine schöne Woche dort und können dieses Hotel weiterempfehlen. An diesem Hotel gibt es nichts zu beanstanden. Während dieser Zeit stimmte alles und wir sind gut erholt nach Hause gefahren!


Umgebung

5.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.5

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.7
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Werner (66-70)

September 2011

Sehr schöne Hotelanlage

4.2/6

Sehr schöne zweigeschossige Hotelanlage um einen netten Pool mit einem weiteren, in der Fertigstellung befindlichen Seitentrakt


Umgebung

5.0

Sehr günsitg zum Strand gelegen, darum in den Abendstunden auch eher ruhig. Schöne Tavernen an der Strandstraße, die abends für Fahrzeuge gesperrt ist. Minimärkte und weitere Einkaufsmöglichkeiten in der Nähe. Vielfältiges Angebot für Aktivitäten und Ausflugsmöglichkeiten. Bushaltestelle in der Nähe.


Zimmer

2.0

Unsere Enttäuschung war groß. Das gebuchte Doppelzimmer hatte ca. 11 m² und bot neben einem winzigem Badezimmer und Wandschrank mit 5 Kleiderbügeln ein 1,40 breites Bett sowie 2 Nachtschränkchen, eine kleine Kommode und einen Stuhl. Es muß sich um ein Einzelzimmer handeln, obwohl die Hotelleitung behauptete dass dies der Zimmerstandard sei und ein größeres Zimmer nicht zur Verfügung stehe. Allerdings konnten wir am nächsten Tag gegen Zusatzgebühr ein ausreichend großes Studio bekommen wobei wir


Service

5.0

Sehr sauber im Ziummer und in der gesamten Anlage. Tägliche Poolreinigung. Herr V. war immer hilfsbereit und sprach sehr gutes Englisch, Vermittlung eines Mietwagens.


Gastronomie

4.0

Hotel bietet nur Frühstück, angemessenes Frühstücksbuffet. Öfteres Warten auf frisches Geschirr oder Getränke. Eher weniger freundliche Bedienung durch einen jungen Mann.


Sport & Unterhaltung

4.0

Pool sehr gut und sauber und ausreichend groß. Kostenloser Internetzugang. Freizeitangebote am Strand.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Sylvia (41-45)

September 2011

Sehr schönes kleines Urlaubsdomizil

5.1/6

Ein toller erholsamer Urlaub. Personal spricht englisch ( auch ein bisschen deutsch), ist sehr freundlich und hilfsbereit. Gerne jederzeit wieder. Die Strandpromenade mit tollen Restaurants und Bars war super.


Umgebung

5.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
1.0

Hotel

5.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
2.0

Bewertung lesen

Carola (46-50)

September 2011

Warnung

1.7/6

Also, wir waren vom 19.09. bis 28.09.2011 in diesem Hotel. Wir hatten aber schon im November 2010 ein bestimmtes Zimmer, nämlich Nr. 214, reserviert und hatten auch die schriftliche Bestätigung vom Hotelmanager persönlich, dass wir dieses Zimmer bekommen. Als wir ankamen erzählte man uns, dass das Zimmer besetzt ist und es auch während unseres gesamten Urlaubs nicht mehr frei wird. Auf unsere schriftliche Bestätigung wurden uns diverse Lügen erzählt: Einer sagte, die anderen Gäste hätten eben noch früher reserviert. Der nächste sagte: Man könne gar nicht so früh reservieren und der Hotelmanager hätte sowieso nichts zu sagen. Der konnte sich übrigens an nichts erinnern. Nach langem hin und her mussten wir uns mit einem anderen Zimmer begnügen, zumindest für drei Tage, dann bekamen wir ein etwas besseres Zimmer. Während wir auf das Zimmer warteten sahen wir, dass die Gäste, die dort auszogen, auch in ein anderes Zimmer umzogen. Und die Überraschung war: Diese Gäste zogen in das Zimmer, das wir eigentlich wollten. Daraufhin gab es natürlich von unsere Seite erst mal einen riesen Ärger und das alles auf Englisch, war nicht so einfach, aber genutzt hat es nichts. Der Hotelmanager, der uns eigentlich an einem Abend treffen wollte, um eine Lösung zu finden, ist einfach nicht gekommen und hat sich auch den ganzen Urlaub nicht blicken lassen. Zum besseren Verständnis muss ich wohl noch folgendes erklären: Dieses Zimmer, um das es hier geht, ist das einzige schöne Zimmer, nämlich das, mit dem für dieses Hotel geworben wird. Ein Zimmer in dieser Art gibt es nicht noch einmal in diesem Hotel, alle anderen sind dunkle Löcher, mit Schimmel in der Dusche und im Waschbecken und was als Balkon bezeichnet wird, ist ein Gang, den andere Gäste benutzen müssen, um zu ihren Zimmern zu kommen. Wir können nur jeden davor warnen, dieses Hotel zu buchen, es entspricht in keinster Weise den Bildern, mit denen auf der hoteleigenen Internetseite oder Urlaubs-Internetseiten geworben wird.


Umgebung

4.0

Die Lage und die Umgebung ist sehr schön, aber nicht besser als bei allen anderen Hotels in diesem Ort.


Zimmer

1.0

Die Zimmer sind sehr klein und dunkel. In der Dusche und im Waschbecken war Schimmel.


Service

1.0

Sehr schlecht. Total unflexibel und nicht in der Lage eigene Fehler zu korrigieren.


Gastronomie

1.0

Das Frühstück ist leider sehr einseitig. Jeden Tag absolut das gleiche. Nach 2 Tagen kann man es schon nicht mehr sehen.


Sport & Unterhaltung

2.0

Der Pool ist ganz schön, klein und überschaubar.


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Ines (41-45)

September 2011

Freundlichkeit reicht für 4 Sterne nicht aus!

3.7/6

Das Hotel ist optisch in einem guten Zustand, Sauberkeit war ok, der Poolbereich sehr schön und liebevoll gestaltet. Der Hotelchef sehr freundlich und entgegenkommend, sehr bemüht es den Gästen recht zu machen. Aber bei einem 4 Sterne Hotel wird MEHR erwartet (siehe Zimmerbewertung). Hervorheben möchten wir, dass wir aufgrund des Generalstreiks erst einen Tag später abreisen konnten und das Hotelzimmer ohne Aufpreis bis zum Schluss nutzen konnten. Das fanden wir sehr großzügig.


Umgebung

3.0

Entfernung zum Strand sehr gut (keine 5 Minuten), allerdings führt der Weg durch Bauruinen und Müllcontainer. Warum dies hier noch niemand erwähnt hat ist uns schleierhaft. Natürlich kann das eigentliche Hotel nichts dafür, aber der Ort ansich ist nicht schön. Er besteht zu 40 % aus Bauruinen und die "Promenade" ist mehr als überschaubar. Kurzum: Abends ist es eher trostlos.


Zimmer

2.0

Nun zum winzigen Zimmer.... Die Größe des Zimmers ist dabei gar nicht das schlimmste, sondern das sehr kleine, extrem durchgelegene, unbequeme und furchtbar quietschende Bett!!! Nach der ersten Nacht konnten wir vor Rückenschmerzen kaum aufstehen. Abgesehen davon, dass man selbst wach wird, wenn man sich nachts umdreht. Die Quietsch-Geräusche aus den Nachbarzimmern waren auch nicht zu überhören. Es ist extrem hellhörig. JEDES Geräusch muss man wahrnehmen. Allerdings wurde etwas nachgebessert: Di


Service

4.0

Hier sind wir mehr als "gespalten": Der Chef ist super nett, freundlich und hilfsbereicht. Es wird englisch gesprochen und man kann ihn auch sehr gut verstehen. Aber der Sohn, der beim Frühstück den Kaffee einschenkt und die Tische abdeckt ist nicht nur mundfaul, sondern oftmals mehr als unfreundlich. Es gibt kein "danke" und kein "bitte", wobei wir freundlich auf ihn zugegangen sind. Man fühlt sich als Störfaktor, dass man überhaupt Kaffee von ihm haben möchte. Es wäre angenehmer, wenn man sich


Gastronomie

4.0

Abgesehen von dem unfreundlichem Service ist das Frühstück für griechische Verhältnisse ok. Nur der O-Saft ist ungenießbar - ganz schrecklich!!!! Die Frühstücksterasse ist liebevoll und gut hergerichtet. Es gibt Stofftischdecken und die Stühle haben Überzüge, die sehr nett aussehen.


Sport & Unterhaltung

4.0

Der Pool ist klein, es stehen wenig Liegen zur Verfügung, die aber völlig ausreichend sind und der Bereich sieht sehr geflegt aus. Man erhält Auflagen für die Liegen und sogar große Strandtücher kann man sich täglich nehmen. Wenn diese auch nicht mehr sehr neu, d.h. mit Löchern durchsetzt und ausgefranst sind.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Roman (36-40)

September 2011

Kleines, sehr charmantes familiär geführtes Hotel

6.0/6

Sehr saubere und geschmackvolle Hotelanlage mit schönen Zimmern. Anders als in den Riesen-Clubs wie Magic Life & Co ist dieses Hotel von einem sehr liebevollen Griechen (Vassilis) und seiner Familie geführt und kann locker mit jeder 5-Sterne-Kategorie mithalten.


Umgebung

6.0

Das Hotel liegt ca. 100m von der Strandpromenade und vom flachen Lavastrand von Perissa entfernt.


Zimmer

6.0

Sehr geschmackvoll neu renoviert und sauber. Auch recht groß und mit Klimaanlage, TV und Balkon/Terrasse sowie Kochbereich & Kühlschrank.


Service

6.0

Das Personal war stets sehr bemüht. Die Zimmer werden täglich gereinigt und es werden auch täglich die Handtücher gewechselt. An der Poolbar werden auch Strandtücher ausgegeben, die man jederzeit wechseln kann.


Gastronomie

6.0

Klein, aber umso feiner war jeden Tag das sehr reichhaltige griechische Frühstücksbuffet auf der wunderbaren Sonnenterrasse. Ein so schönes Frühstück gibt es in Griechenland nach unserer Erfahrung eher selten. Nur der Kellner beim Frühstück war etwas demotiviert. Auch lustig. Sonst wäre es auch zu perfekt.


Sport & Unterhaltung

6.0

Strand und Meer sehr sauber. Viele Bars und Restaurants. Zahlreiche Wassersportarten werden durch lokale Anbieter am Strand angeboten. Zu empfehlen ist das Quad-Fahren auf der Insel und verschiedene einsamere Strände (z.B. The Wave Bar am Theros-Beach).


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Nicole & Daniel (26-30)

September 2011

Schönes Hotel aber leider mit einigen Mankos

4.9/6

Das Hotel selbst ist recht schön und hat eine angenehme Entfernung zum Strand. Leider ist die Aussicht nicht sehr berauschend, da sich einige Bauruinen in der Nähe befinden. Das Putzpersonal ist recht freundlich, was man vom Frühstückskellner nicht behaupten kann. Wenn verschiedene Dinge ausgegangen sind, musste man ihn 3 Mal bitten, die Dinge nachzulegen. Der Chef war sehr nett und hilfsbereit. Fazit: Ein halbwegs angenehmer Urlaub aber sicher kein zweites Mal.


Umgebung

5.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

3.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung

5.5

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Christine (26-30)

August 2011

Alles wunderbar

5.5/6

Sehr saubere Anlage, sehr freundliches Personal, Zimmer und insbesondere Bad klein, aber alles sauber. Strand fast vor der Haustüre, etliche Einkaufsmöglichkeiten und Restaurants in unmittelbarer Nähe. Kann dieses Hotel nur weiterempfehlen!


Umgebung

5.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

4.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
2.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Jörg & Karina (36-40)

August 2011

Gerne wieder!

5.6/6

Hotel ist sehr gepflegt. Zimmer waren immer sauber, da sie jeden Tag gereinigt werden. Jeden Tag neue Handtücher. Handtuchhalter fehlt noch, wird aber demnächste installiert. Frühstück ist ausreichend. Die meisten Gäste kamen zu unserer Zeit aus Österreich, Italien und der Schweiz. Wenig Kinder, daher auch sehr ruhig. Pool ist immer sehr sauber und bietet die Möglichkeit sich im August etwas abzukühlen, wenn der Wind gerade mal schläft ;-).


Umgebung

6.0

Liegt ein paar Meter vom Strand entfernt. Alles in der Nähe. Einkaufsmöglichkeiten und tausende von Möglichkeiten etwas zu essen. Tavenernen gibt es dort wie Sand am Meer. Man muss etwas suchen, dann findet man auch etwas nach seinem Geschmack. Einkäufen würde ich etwas ausserhalb, da es dort wesentlich günstiger ist. Ein paar Kilometer entfert gibt es auch einen Lidl.


Zimmer

6.0

Bett ist nicht so hart wie in manchen Beiträger geschrieben. Wir konnten auf jeden Fall gut schlafen, auch die Breite von 1,40m hat uns gereicht. Falls dies nicht reichen sollte, einfach tagsüber ein paar Runden mehr im Pool schwimmen.


Service

6.0

Personal ist sehr freundlich und spricht englisch. Beschwerden werden ernst genommen. Vasilli der Hotelmanager hat schon auf der ganzen Welt (Hilton, Kreuzfahrtschiffe usw..) gearbeitet. Nun macht er es also Hobby, da es sich um ein Familienbetrieb handelt. Er versteht also sein Geschäft.


Gastronomie

4.0

Es gibt ein paar Kleinigkeiten, welche auch nicht schlecht waren. Salat, Nudeln, Sandwiches usw..... Man kann aber ebenso kurz in eine Taverne am Strand oder auch Mittags etwas auf seinem Zimmer machen. Wir hatten eine Suite von daher gabe es die Möglichkeit am Mittag ein paar Wienerle zu essen, da man jeden Abend unterwegs war.


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Elisabeth (51-55)

August 2011

Klein, fein und absolut empfehlenswert

5.8/6

wunderschöne und saubere kleine Hotelanlage in ruhiger Lage, 3 Minuten zum Strand mit Promenade und Lokalen und Geschäften, umsichtige Hotelführung, sehr reichhaltiges und leckeres Frühstücksbüffet, prima Pool mit bequemen Liegen, Größe der Zimmer sehr unterschiedlich - aber alles vorhanden, was nötig ist, sauber und gepflegt, können wir wärmstens weiter empfehlen!!!


Umgebung

5.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.5

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Alice & Wolfgang (46-50)

Juli 2011

Kouros Village ein kurioses super schönes Hotel

6.0/6

Haben in diesem Hotel nur schöne Erfahrung gemacht und eine wunderschöne Woche erlebt. Vom Empfang am Morgen bis zum Cocktail am Abend immer nettes und sehr freundliches Personal (besonders Herr Vasili) immer bemüht um seine Gäste. Ein sehr kompetenter Hotelmanager und begrüßt einem bereits am Morgen mit einem Lächeln. Das Studio - Zimmer war sehr schön und immer sehr sauber. Eine niedliche Poollandschaft umschmiegt von wunderschönen Blütenzauber lässt den Urlauber verzaubern. Alles in allem ein guter Tipp für Pärchen die alleine sein wollen aber auch ein wenig trara möchten nämlich am Strand in den Bars ist immer etwas los. Liebe Grüße an das Personal v. Kouros Village Alice u. Wolfgang


Umgebung

6.0

Fast am Strand nur wenige Gehminuten entfernt. Unterhaltung sehr viel in den Bars für Jung und Alt.


Zimmer

6.0

super süsse zimmer immer sauber tägliches Handtuchwechseln gute Klima


Service

6.0

Sehr freundliches Personal, immer saubere Zimmer


Gastronomie

6.0

Sehr ausreichendes Frühstück auf der Dachterrasse mit verschiedenen Frühstücksspeisen


Sport & Unterhaltung

6.0

Super schöne Liegen, Wasser sehr sauber


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Katarina (26-30)

Juli 2011

Können wir nur weiterempfehlen!

4.8/6

Das Hotel ist klein aber fein, alles war sehr sauber und das Personal ist immer sehr freundlich. Das Zimmer ist eher ein bisschen klein ausgefallen, wenn man sich viel im Zimmer aufhalten möchte, würden wir daher das Appartment empfehlen.


Umgebung

5.0

Das Hotel liegt in einer ruhigen Seitenstrasse, jedoch nur 2min. von der Standpromenade entfernt. Einkaufmöglichkeiten sind an der Hauptstrasse 5min. laufen oder direkt an der Strandpromenade zu finden. Wenn man Ausflüge über den Reiseleiter bucht wird man an der Hauptstrasse abgeholt. Alles in allem alles sehr nahe und gut zu Fuss zu erreichen.


Zimmer

4.0

Es war ein bisschen zu klein, jedoch ist das Zimmer mit allem ausgestattet: Save, Klima, Fernseher (nur griechisch) Radio, Kleiderschrank, Kommoden, Schreibtisch mit Stuhl und meistens hat man eine kleine Terasse. Es war sehr sauber und der Zustand ist gut.


Service

5.0

Das Frühstück war immer pünktlich bereit, eine sehr grosse Auswahl von Müsli bis Rührei mit Speck jeden Tag frisch zubereitet und mit einer schöner Aussicht von der Dachterasse. Das Personal war immer sehr freundlich und hilfsbereit, die Zimmerreinigung erfolgte jeden Tag und war zufriedenstellend.


Gastronomie

Nicht bewertet

Im Hotel wird nur Frühstück angeboten


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Anna (26-30)

Juli 2011

Super Hotel, viel Entspannung, schöner Ort

5.7/6

Ich habe mich im letzten Jahr (als großer Griechenlandfan), relativ spontan zu einer einwöchigen Reise nach Griechenland-Santorini (Thira) entschieden. Nach ein wenig Recherche habe ich mich dann für das Kouros Village entschieden und es hat mir dort super gefallen (ein Hoch auf mein Bauchgefühl) :-) Das Hotel ist nicht so groß und wirkt dadurch eher familiär. Gerade dass es nicht so groß ist, hat mir besonders gefallen. Auch fand ich es von der Gestaltung (Bauart, Farbwahlt, Bepflanzung, etc.) äußerst ansüprechend. Die Zimmer sind ausreichend groß und mein Bad war super :-) Man hatte genug Platz alles seine Dinge unterzubringen. Die Sauberkeit war ebenfalls super und die Putzfrauen vor Ort sehr nett, ebenso wie das gesamte Personal vor Ort. Das Personal war immer sehr hilfsbereit und hat mir bei allen meinen Fragen weitergeholfen und mir Tipps gegeben, wie ich am besten und günstigsten von A nach B komme. Ich selbst hatte nur Frühstück gebucht. Das Essen war dort sehr lecker und schön angerichtet, für Nachschub wurde immer gesorgt. Besonders toll fand ich, dass das Essen auf einer Dachterrasse angeboten wird, man sitzt in der Sonne (oder im Schatten) und hat beim Essen einen tollen Ausblick. Man sieht zwar auch ein paar andere Hotels, aber das hat mich jetzt nicht sonderlich gestört. Das Hotel liegt in einer Seitenstraße, zum Strand ist es jedoch nicht sehr weit. Der Sand ist dort so wunderbar schwarz und man sollte, gerade an sehr heißen Tagen, daran denken Strandschuhe mitzunehmen. ;-) Wenn man am Strand entlanggeht findet man viele Tavernen, ein paar Bars und kleinere Geschäfte. Auch ein paar Anbieter mit Wassersportmöglichkeiten finden sich am Strand. Der Ort ist fußläufig auch gut zu erreichen, dort findet man ein paar mehr Geschäfte, einen Supermarkt, Banken, Bäckereien, Bars, Tavernen, etc. Man findet auf jeden Fall Möglichkeiten zum Ausgehen. Wenn man am Strand in Richtung des Berges geht (bis zum Ende) kommt man zu einer Busstation (Endhaltestelle), dort kann man mit dem Bus relativ günstig in die Hauptstadt fahren. Auch findet sich dort ein "Wassertaxi", damit umschifft man den Berg und fährt von Perissa nach Kamari. Alles in allem kann ich nicht nur sagen, dass das Hotel mir gefallen hat, sondern die ganze Insel war auf jeden Fall die Reise wert! Santorini ist wirklich eine wunderschöne Insel. Dadurch dass die Insel nicht so groß ist, kann man auch in einer Woche eine Menge sehen (sicherlich nicht alles, jedoch aber einiges ). Abschließend kann ich das Hotel Kouros Village in jedem Fall weiter empfehlen.


Umgebung

5.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Maik (41-45)

Juni 2011

Super Hotel!

5.8/6

Sehr schöne Hotelanlage im typisch griechischen Stil,sehr sauber und ordentlich mit Pool und Bar,sehr familär.


Umgebung

6.0

Lage fast am Strand,viele Bars und Supermärkte in der Nähe,nicht weit zur Busstation.


Zimmer

5.0

Hatten ein Studio mit kleiner Küche,Geschirr und Besteck vorhanden,tägliche Reinigung,Klimanalge Betten etwas hart aber sonst alles gut!!


Service

6.0

Service ist sehr gut,defekter Kühlschrank wurde sofort repariert,Frühstücksservice 1A!


Gastronomie

6.0

Kleine Bar am Pool wer man immer auf einen Plausch mit dem Chef gehen kann.


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Birgit (36-40)

Juni 2011

Kleine sehr schöne Anlage

5.0/6

Eine schöne kleine Anlage mit sehr freundlichem Personal. Zimmer nett eingerichtet - Bad mit Dusche und Duschvorhang - insgesamt sehr sauber. Positiv: die Handtücher wurden täglich gewechselt! Auch Strandtücher sind gratis erhältlich. Frühstück für griechische Verhältnisse sehr gut.


Umgebung

4.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Christina & Pano (26-30)

Juni 2011

Einfach nur klasse und wir kommen wieder

5.4/6

Wir können dieses Hotel nur empfehlen, die Mitarbeiter waren sehr freundlich und hilfsbereit. Die Zimmer sehr schön. Zum Strand ist es nur ein kleiner Fußweg. Das Frühstück war für griechische Verhältnisse sehr gut ... Santorini ist immer eine Reise wert, der Ort Perissa ist nicht ganz so überlaufen wie Kamari.


Umgebung

5.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

4.7

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Atmosphäre & Einrichtung
5.0

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Heinrich (46-50)

Juni 2011

Tolles Hotel mit freundlichem Personal

5.5/6

Sehr schöne Hotelanlage im typischen griech. Stil mit einem freundlichen, hilfsbereiten und familiären Hotelteam. Die Anlage ist sehr sauber und ordentlich, mit Pool und kleiner Baar; das Frühstück wird auf einer Dachterrasse serviert und ist reichhaltig und vollkommen ausreichend. Zur Bushaltestelle und Strand sind es nur ein Katzensprung. Wir hatten eine tolle Zeit in Kouros Village und können das Hotel sehr empfehlen!!


Umgebung

5.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

4.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Yvonne (36-40)

Mai 2011

Freiheit pur

5.2/6

Es ist ein kleines, liebevolles und sehr gemütliches Hotel, in einer Seitenstraße gelegen. Der Strand ist mit wenigen Schritten erreichbar. Es gibt große Zimmer mit Terasse, Balkon, aber auch kleine Zimmer mit wenig Lichteinfall. Alle jedoch mit einer kleinen Terasse ausgestattet. Man sollte bei der Buchung den Wunsch nach einem großen Zmmer mit Terasse äußern, diese Zimmer sind sehr zu empfehlen. Es sieht dort genau so aus, wie auf den Bildern. Das Frühstück ist gut und ausreichend (täglich frisches Gemüse). Auf Wunsch werden Omlettes, Rühr- und Spiegeleier zubereitet...sehr lecker. Man benötigt auf dieser traumhaften Insel kein Auto, eher einen Motoroller (80 ccm sollten es schon sein - viele Berge), so kommt man überall hin. Auch die Busverbindungen sind hier sehr gut. Ich war das zweite Mal dort und würde immer wieder dort einkehren.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
3.0

Hotel

5.7
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Stefanie (26-30)

September 2010

Abgesehen vom unbequemen Bett ok

4.0/6

Insgesamt macht das Hotel keinen schlechten Eindruck. Die Anlage ist gepflegt und nett gestaltet, der Strand und Bars/ Restaurants sowie eine Bushaltestelle sind in unmittelbarer Nähe. Auch der Pool ist schön. Die Zimmer ( bei uns Studio) sind jedoch relativ klein und Balkon/ Terrasse dicht an dich und unabgetrennt zu den Nachbarn. Das liegt sicher an der eher familien Größe und dem verwinkelten Bau der Anlage. Was wirklich gestört hat war das sehr kleine ( ca 1,40 m) und unbequeme Bett, auf dem man mit Rückenschmerzen aufgewacht ist. Das Frühstück war bescheiden aber ausreichend, die Frühstücksterrasse mit sehr schöner Aussicht. Insgesamt sicher eins der besseren Hotels in Perissa, insbesondere mit günstiger Lage ( und trotzdem ruhig). Generell muss man erfahrungsgemäß in Griechenland immer einen Stern abziehen, das ist auch hier so.


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

3.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

4.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

3.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
3.0

Hotel

4.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Stephan (26-30)

August 2010

Eine perfekte Woche auf einer wunderschönen Insel

5.4/6

Sehr schöne, gepflegte, neue Anlage. Zimmer für griechischen Standard sehr groß und jeden Tag sehr ordentlich sauber gemacht. Sehr freundliches Hotelteam!


Umgebung

5.0

In zweiter Reihe, leider findet man auf Santorin in den meisten Orten Bauruinen, typisch griechisch halt, so auch hier neben dem Hotel, aber uns hat das nicht wirklich gestört! zum super Strand 2 min!! Tip: Liegen und Sonnenstühle mi freundlichem Service vor der Taverne Acropolis um 5 € / Tag! Von Perissa aus kann man mit dem Bus oder besser, mit einem Quad oder Roller, die gesamte Insel erkundschaften. Sehr empfehlenswert ist auch der Hafen von Vlichada, guter frisches Freisch zu vernünftige


Zimmer

5.0

Zimmer erwartungsgemäß groß, sehr gut möbliert, nur die Betten halt wieder mal eher hart (typisch griechisch). Hatten ein Studio mit eher minimal ausgestatter Küchenzeile, die wir aber eher nur für Kleinigkeiten genutzt haben!


Service

6.0

Super freundlich, alles ausreichend englisch, Zimmer jeden Tag gereinigt, Handtücher täglich getauscht, Bettzeug jeden 2. Tag! Defekte Lampe im Zimmer innerhalb von 1h gewechselt. Freundliche Vermittlung von Motoroller-Vermietung!


Gastronomie

Nicht bewertet

nur Frühstück und kleine Poolbar, wo die Preise ok waren...


Sport & Unterhaltung

5.0

schöner, kleiner Pool, sehr gepflegt, von uns aber selten genutzt!


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Regina (36-40)

Juli 2010

Tolles Hotel bei nahem tollen Strand

6.0/6

Das Hotel verfügt über 35 Zimmer bzw. Studios, unseres war zwar etwas klein geraten (1 Schlafraum + Bad) aber trotzdem ok. Vor dem Zimmer hatten wir einen kleinen Tisch und zwei Sessel. Die Gestaltung der Anlage ist sehr nett, typisch griechisch - wir waren von Anfang an begeistert. Unser Zimmer war sehr sauber. Das Frühstück wurde auf der überdachten Veranda vorbereitet, es war sehr umfassend und gut: Joghurt, eingelegte Pfirsichhälften, Müsli (manchmal auch zwei Sorten), Brot, Kuchen, Rührei, Spiegelei und gekochte Eier, Schafkäse, Schinken, Speck, Würstchen, Käse, Paprika in allen Farben usw.


Umgebung

6.0

Zum Strand geht man zu Fuß drei Minuten. Der "Hausstrand" hat uns im Vergleich zu den anderen Stränden am Besten gefallen. Der feine Kiesel war super, die Badeschuhe waren vor allem beim Einstieg ins Wasser hilfreich, aber nicht zwingend notwendig. Zum Flughafen fährt man ca. 1 Stunde (wir waren das letzte Hotel beim Transfer vom Flughafen bzw. das erste bei der Rückfahrt zum Flughafen). Die Einkaufsmöglichkeiten bzw. die Vielzahl der umliegenden Tavernen und Restaurants war Klasse. Wir haben v


Zimmer

6.0

Die Zimmer waren, wie schon erwähnt, perfekt und sauber; alles hat gut funktioniert.


Service

6.0

Das Personal war SEHR freundlich. Meistens haben wir uns mit dem Personal auf englisch unterhalten, die freundliche Bedienung beim Frühstück konnte auch einige Wort deutsch. Vor allem sie war sehr bemüht und freundlich.


Gastronomie

6.0

Wir hatten nur Frühstück, und das war perfekt von der Vielzahl her und von sehr guter Qualität. Alles war sehr sauber. Die Preise an der Poolbar waren ok - und wie immer halt ein bisschen höher als in den umliegenden Restaurants.


Sport & Unterhaltung

6.0

Der Hotelpool war sehr sauber. Der Poolbereich ist sehr nett angelegt. Auch der "Hausstrand" (von Perissa) war spitze - er ist mit blauer Flagge (sehr gute Wasserqualität) ausgezeichnet. Zwei Liegen mit Sonnenschirm haben hier 7 EUR gekostet, bei den anderen Stränden liegen die Preise zwischen 6 und 8 Euro. 8 Euro kosteten die Liegen am Red Beach, der uns persönlich nicht gefallen hat - wir sind nach zwei Stunden wieder gefahren. Dieser Strand ist überfüllt mit Liegen, die eng aneinander gereiht


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Melanie (19-25)

Juli 2010

Super Urlaub in super Hotel!

5.7/6

Familiäre Anlage (35 Zimmer), gepflegtes Hotel, sehr freundliches Personal, tägliche Zimmerreinigung (bei Wunsch auch Handtuchwechsel), gemischte Nationalitäten, wir buchten Nächtigung / Frühstück, Altersdurchschnitt - quer durch die Bank


Umgebung

6.0

In einer ruhigen Seitenstraße gelegen, zwischen 50 u. 100m zum teils feinen Sandkiesstrand, in unmittelbarer Nähe Tavernen, Bars...und Einkaufsmöglichkeiten. Bei den Tavernen kann man speziell das Volcano empfehlen. Des Weiteren findet man auch ca. zwischen 100m u. 200m einen Roller oder Quads (besonderer Fahrspaß:))Vermieter mit denen man super die Insel und einsame Strände erkunden kann. (Red Beach und Black Beach sind seeeehr sehenswert!)


Zimmer

6.0

Für griechische Verhältnisse sehr sauber, Größe war auch sehr in Ordnung, Klimaanlage war natürlich super und effektiv, Kühlschrank vorhanden, Betten bequem und das Bad war halt sehr klein und der Belüftungsabsauger war sehr laut! Auch eine kleine Terrasse in den Innenhof war vorhanden, sehr positiv, weil es sehr leise war. (ZiNr.: 213)


Service

5.0

Sehr freundliches Personal, wir konnten auf Wunsch zwischen 2 Zimmern wählen aufgrund des Bettes, mit Englisch kommt man ohne weiteres durch, Zimmer wurde jeden Tag gereinigt.


Gastronomie

5.0

Es gab eine kleine Poolbar (gute Cocktails), das Frühstück war sehr reichlich ...Einige Wurst bzw. Käsesorten, Tee, Kaffe, Säfte (Sirupsaft), verschiedene Brotsorten (Toast, Weißbrot), Melonen, süßes Gebäck... Einziges Manko: Frühstück war zwar von 7 bis 11 Uhr, aber da wir immer länger geschlafen haben und erst gegen 10 Uhr beim Frühstück waren, war schon einiges aus und wurde nicht mehr nachgebracht! Da man für das Frühstück bezahlt bin ich halt der Meinung das hier auch noch alles um 10:45 U


Sport & Unterhaltung

6.0

Es gab keine Freizeitangebote - war auch gewünscht (wie Folklore Abende etc..), jede Menge kleiner Shops in der Umgebung... Pool war sauber und perfekt für Abkühlung am Abend. Es waren auch einige Liegestühle vorhanden, waren aber die meisten immer besetzt (Handtücher gab es auch gratis).


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Wilhelm (66-70)

Juni 2010

Ein Hotel zum Relaxen

4.6/6

abgesehen von zu harten Betten - dünne Federkernmatratzen, kein Lattenrost, sondern dicke Bretter - entsprach dieses kleine Hotel durchaus unseren Erwartungen. Besonders hervorragend war das Frühstück und die Frühstücksbedienung. Hier wird eine Vielfalt an Speisen und Getränken angeboten, wie es sonst in Griechenland nicht üblich ist. Sehr zweckmäßig ist ein Mietwagen - die Insel bietet so viele interessante Ausflugsmöglichkeiten, die man so am besten erreichen kann.Links raus beim Hotel zur Hauptstraße, dann 20 m rechts ein kleiner Anbieter, mit einem Tagessold von 20.- euros und Top-Versicherung ohne SB. Als Taverne würde ich das Vulcano empfehlern. Wir haben einige ausprobiert - Vulcano war der Beste.


Umgebung

4.7
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
2.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
2.0

Bewertung lesen

Leander (31-35)

Juni 2010

Kleines, sauberes Hotel mit freundlichem Personal

5.3/6

Haben uns eine Woche lang wirklich wohl gefühlt. Sicher eines der schönsten und angenehmsten Hotels in Perissa. Perissas toristische Entwicklung steht im Gegensatz zu Kamari sicher noch in den Kinderschuhen, das familiere und saubere Hotel Kouros macht das aber locker wieder weg. Angefangen von der Ankunft, über das Frühstück bis zum Entspannen am Pool, alles war sehr entspannt und machte uns das Erholen vom Alltagsstress sehr leicht. Wär ein schönes, kleines Hotel in Strandnähe (auf Santorin ja etwas Mangelware) sucht, ist mit diesem Hotel bestimmt gut bedient.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

5.5

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Winfried (51-55)

September 2009

was für dünne verliebte bei 140 cm bettbreite

3.7/6

Bettenbreite nur 140 cm.Auch Einzelbetten haben nur 70 cm.Wir mußten gegen Aufpreis 2.Zimmer zubuchen.Badezimmer ohne jede Ablagemöglichkeit für Badeutensielien.Dusche ohne Halterung.Alles sehr spartanisch.Hotel sehr ruhig gelegen und von außen schön anzusehen.Personal sehr freundlich und hilfsbereit.Frühstück war ok.wenngleich der kaffee lauwarm und recht dünn war.


Umgebung

3.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

3.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

4.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

2.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
1.0

Hotel

3.3
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
3.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Walter (26-30)

August 2009

Gerne wieder - Vier Sterne? Ja!

5.8/6

Ein super Hotel, weil: - Der Aufbau einfach sympathisch ist. Kein Riesenklotz, sondern etwas verteilte Gebäudestücke, eher einer kleinen geschlossenen FeWo-Siedlung ähnelnd. - Die Lage toll ist. 1-2min zum Strand, an der Strandpromenade Bars und Restaurants. 1-2min zum Kern des Dorfs, auch mit Restaurants und Bars. Bauruinen sind auf Santorin leider an der Tagesordnung und zwar überall, daran haben wir uns deshalb auch nicht gestört. Ohnehin ist der Fels netter und auffälliger als die Bauruinen. - Das Frühstück absolut solide ist. Kein Oberhammer an Vielfalt, aber alles was es gibts ist sehr gut und immer frisch. - Auto-/Quad- etc. Vermietungen im Dorfkern zahllos vorhanden sind und man von den Reisebüros auch tolle Ausflüge buchen kann.


Umgebung

5.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Daniela (36-40)

August 2009

Schönes, ruhiges und kleines Hotel

5.7/6

Das Kouros Village ist ein eher kleines, ruhiges und im typisch griechischen Stil erbautes Hotel. Es liegt ungefähr ca. 50 Meter vom Strand, den Tavernen und kleinen Geschäften entfernt. Die Hauptstrasse und den Linienbus nach Fira erreicht man auch in wenigen Minuten. Unser Zimmer war groß und sehr sauber. Es hatte sogar eine kleine Küche mit Kühlschrank. Fernseher und funktionierende Klimaanlage vorhanden. Das Personal ist sehr freundlich und hilfsbereit. Es wird aber nur Englisch, wie überall auf der Insel, gesprochen. Im Kouros gibt es nur Frühstück. Dafür gibt es extra ein nette kleine Frühstücksterrasse. Das Hotel und der kleines Pool sind sehr sauber und werden auch ständig auf Sauberkeit überprüft.Als Gäste waren Österreicher, Deutsche, Schweizer, Italiener und Franzosen. Engländer waren in diesem Hotel keine.


Umgebung

6.0

In ungefähr 50 m erreicht man die Strandpromenade mit den vielen Tavernen. Es gibt überall Schirme mit je 2 Liegen. Diese kosten pro Tag zwischen EUR 6,-- - EUR 8,--. Der Strand in Perissa besteht aus feinem schwarzen Kies. Im Wasser ist dies allerdings ein harter, rutschiger Grund (rutschige Mulden) und Badeschuhe sind zum empfehlen. Wenn man ca. 10 - 15 Minuten geht erreicht man den schöneren Strand in Perivolos. Hier geht der Kiesstrand in das Meer hinein. Von der Hauptstrasse gehen laufend g


Zimmer

5.0

Unser Zimmer war im 2. Stock. Tägliche Reinigung. Funktionierende Klimaanlage und Fernseher vorhanden. Ausserdem gab es eine kleine Küche mit Kühlschrank. Zimmer relativ groß. Es hatte aber keinen Balkon. Vor dem Zimmer war eine kleine Terrasse mit Sitzgelegenheit, die wir aber mit 2 anderen Zimmern teilen mussten. Die Zimmer im Erdgeschoß haben vor der Eingangstür alle eine kleine Terrasse mit Sitzgelegenheit. Die Möblierung ist eher einfach und zweckmäßig.


Service

6.0

Das Personal ist sehr freundlich und hilfsbereit. Die Rezeption ist rund um die Uhr besetzt. Die Zimmerreinigung funktioniert hervorragend. Die Handtücher werden gewechselt, indem man diese in die Badewanne gibt. Es wird nur Englisch, wie überall auf der Insel, gesprochen. Uns hat besonders gut gefallen, dass sich das Hotel und das Personal um die wilden Katzen, die sich hier angesiedelt haben, kümmert und diese auch füttert. So fällt die Bettelei beiden Gästen weg.


Gastronomie

6.0

Es gibt nur Frühstück (07:45 - 10:45 Uhr), welches auf der netten Frühstücksterrasse eingenommen wird. Die Auswahl ist reichlich - Brot, Kuchen, Obst, Schinken, Salami, Käse, Schafskäse, Oliven, Tomaten, Marmelade, Honig, Butter, Rührei, Spiegelei, Cornflakes, Müsli, Joghurt, Milch, Kaffee, Tee, Orangensaft. Kaffee und Tee werden laufend nachgeschenkt. Am Pool gibt es eine kleine Poolbar, an der es bis 15:00 Uhr kleine Snacks gibt. Die Preise sind in Ordnung.


Sport & Unterhaltung

6.0

Der Pool im Kouros ist eher klein, aber fein. Er wird täglich auf die Sauberkeit überprüft. Liegen und Schirme sind immer ausreichend vorhanden. Für den Pool gibt es auch Handtücher, die aber nicht an den Strand mitgenommen werden dürfen. Also extra Strandtücher mitnehmen. Ein Internetzugang im Rceptionsbereich ist vorhanden. Strand: wie bei Lage und Umgebung beschrieben. Das Meerwasser ist sehr sauber.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Michael. (31-35)

August 2009

Enttäuschung pur, keine Empfehlung!

2.5/6

In der Hochsaison, ist das Hotel immer überbucht! Somit wird man je nach Glück im Voraus versetzt oder wenn man Pech hat, erhält man sehr kleine und schlechte Zimmer! Nicht zu empfehlendes Hotel in der Hochsaison, die Zimmer in der unteren Etage sind klein und unfreundlich (Löcher). Für solche die ein leicht verderblichen Magen haben, ist der Aufenthalt auch nicht zu empfehlen. Es sind sehr starke Gerüche von der Abwasserleitung zu geniessen und dies beim morgentlichen Buffet und je nach Wind den ganzen Tag zu riechen. Die 3.5 Sterne dieses Hotels, sowie der Preis entspricht nicht dem Angebot. Es empfiehlt sich ab 4 Sterne zu buche.


Umgebung

3.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
3.0

Zimmer

1.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
2.0
Größe des Zimmers
2.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
2.0
Größe des Badezimmers
1.0

Service

2.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
2.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
2.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
2.0

Gastronomie

2.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung

2.8
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0
Zustand und Qualität des Pools
3.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
1.0

Hotel

2.3
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0
Familienfreundlichkeit
2.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

marc (36-40)

Juni 2009

Gerne wieder!

5.2/6

Hallo, wir waren im Juni auf Santorin im Hotel Kouros Village in Perissa. Das Hotel ist sehr klein und schnuckelig, und eher für Paare als für Familien ausgelegt. Die ganze Anlage ist zum Innenhof und Pool ausgerichtet, dadurch auch kein Meerblick möglich, was aber nicht schlimm ist, da sich das Hotel in einer Seitenstraße befindet, in der einige Bauruinen stehen, also kurz gesagt die umgebung zum Hotel ist jetzt nicht so ansehnlich. Dies hat uns aber garnichts ausgemacht, denn in 2 minuten ist man von der Seitenstraße auf der Strandpromenade, wo man viele tolle Restaurants findet! Dort ist das Atlantica, Lava und Vulcano sehr zu empfehlen. Das Kouros hat einen Kleinen sauberen Süßwasserpool und eine Poolbar, mehr ist da nicht. Das Frühstück wird auf der Dachterrasse Serviert und ist für grichische Verhältnisse gut! die Zimmer sind Sehr Sauber und in einem guten zustand, uns waren zwar die Matratzen etwas zu hart, aber das muß jeder selber ausprobieren :-) Leider ist das Hotel ziemlich Hellhörig, sodas man wenn die Nachbarn duschen oder andere Sachen machen schon mal geweckt wird... aber bei der Tollen Insel sollte man eh die Zeit nutzen.. Der Service war einwandfrei, englisch Kenntnisse sollten aber Vorhanden sein, da nur Englisch gesprochen wird. Der Strand von Perissa ist einer der schönsten und saubersten Strände. Badeschuhe sollte man trotzdem dabei haben!! Wir können das Kouros Village nur weiter empfehlen, das Preis Leistungsverhältnis stimmt auf jeden fall.


Umgebung

5.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
4.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Dagmar (56-60)

Juni 2009

Hübsches Hotel, Umgebung nein

4.4/6

Hübsches Hotel, aber eher 3 Sterne, Bett hart und nur 1,40 breit, 1 Laken zum Zudecken, kleiner Balkon mit Blick auf Bauruine (Meerblick bestellt, wussten wir nicht) Ein Tausch war nicht möglich. Strand grober Kiesel - auf jeden Fall Badeschuhe - ins Wasser gehts schwierig auf Steinplatten. "Strandpromenade" ist sehr schlecht, dass Autos und alles andere fahren dürfen, ist in Kamari nicht so! Man kann abends nicht in Ruhe schlendern, muss immer ausweichen ! Und es ist laut! Einige gute Restaurants wie Vulkano - Preis Leistung stimmt! Ist alles in Kamari schöner ! Tipp: Auto 3 Tage mieten und die ganze Insel, auch mehrmals abgrasen und abends immer mal wo anders essen! Der schönere Teil liegt ja eh auf der anderen Seite wie Fira und Oia !!! Ausflug mit Schiff zum Vulkan sehr touristisch, voll, hektisch !


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

3.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

4.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.8
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Soo-Yong (41-45)

Mai 2009

Ein pittoreskes Fotomotiv mit viel Charm

5.0/6

Haben im Internet Fotos dieses Hotels gesehen, und als wir das Hotel in Natur sahen, waren wir von der Lage und dem Ambiente sehr angetan. Der gesamte Eindruck vom Service und den Ausstattungen was positiv bis sehr gut. Einzig das Frühstück ist etwas zu "gleichförmig". Etwas Abwechselung würde den Eindruck noch positiver beeinflussen. Ein frischer Saft anstelle des "künstlichen" O-Safts zum Früstück z. B. würde der 4-Sterne-Kategorie sehr gut anstehen. In diesem Sinne könnte der Kaffee frischer und heisser sein... Aber trotz dieser "Leider"-Eindrücke ist der Gesamteindruck positiv, wir können das Hotel mit gutem Gewissen weiter empfehlen. Wir selbst werden es für den nächsten Santorin-Aufenthalt sicher auch noch einmal buchen. Viel Spass!


Umgebung

5.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Marlen (26-30)

Mai 2009

perfektes Inselhotel

5.0/6

Das eher klein gehaltene Hotel ist ideal für einen Badeaufenthalt in ruhiger Hotelatmosphere im typischen Kykladenstil mit viel Charme. Zum Strand mit zahlreichen Tavernen und kleinen Läden sind es nur ein paar Schritte. Die Bushaltestelle liegt ebenfalls nicht weit entfernt. Busse fahren regelmäßig über Fira zur gesamten Insel. Das Servicepersonal ist sehr engagiert und steht mit hilfreichen Tipps und Vorschlägen für Ausflüge gerne zur Seite. Mit Englisch kommt man sehr gut zurecht im Hotel, mit Deutsch eher schlecht. Die Hotelgäste sind gemischt, hauptsächlich Deutsch- und Englischsprachige. Als Verpflegung ist leider nur Frühstück buchbar, welches okay ist, jedoch nicht sehr abwechslungsreich oder vielfältig. Mittags und abends stehen aber in der Nähe zahlreiche Tavernen zur Verfügung, sodass man jeden Tag sich eine andere Taverne aussuchen kann.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Daniel (26-30)

September 2008

Nicht schlecht, könnte aber besser sein...

4.0/6

Das Hotel Kouros ist eher klein mit 35 Zimmern auf 2 Stockwerken. Die Zimmer sind auf mehrere Gebäude verteilt. Die Anlage macht auf den ersten Blick keinen schlechten Eindruck.


Umgebung

4.5

Das Hotel liegt rund 100m vom Strand entfert in einer nicht wirklich ansehlichen Umgebung (Baustellen und Müllcontainer waren die Aussicht von der Frühstücksterasse). Ansonsten ist die Nähe zum Strand und den vielen Tavernen ein Pluspunkt.


Zimmer

2.0

Wir hatten das Zimmer 207 im 1. Stock. Dieses Zimmer entspricht sicher nicht dem Bild, das wir im Ferienkatalog gesehen haben. Das Zimmer hat kein richtiges Fenster, somit war es immer ziemlich finster. Auch das Badezimmer ist in einem schlechten Zustand, komische Gerüche aus den Leitungen und Flecken an den Wänden. Mit dem Putzen waren wir sonst zufrieden, auch gabs regelmässig frische Handtücher und Bettwäsche. Wie wir im Nachhinein gehört haben, ist die Qualität der Zimmer doch sehr untersch


Service

5.0

Mit dem Personal hatten wir ausser beim Frühstück nicht viel Kontakt. Die Dame beim Frückstück war aber sehr freundlich.


Gastronomie

4.5

Im Hotel gabs nur Frühstück, war ok.


Sport & Unterhaltung

Ein kleiner Pool war vorhanden, den haben wir aber nie genutzt.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Dirk (31-35)

September 2008

Schönes, familiäres Hotel in günstiger Lage

5.0/6

Das "Kouros Village" in Periassa ist ein familiäres Hotel mit 35 Zimmern. Überhaupt findet man auf Santorini - zum Glück - noch nicht diese riesigen Bettenburgen. Wir empfinden solche kleineren Hotels jedenfalls als sehr angenhem. Dass sich die vier Sterne Kategorie auf die Landeskategorie beziehen und nicht dem deutschen Vier-Sterne-Standard entsprechen dürfte von Vornherein klar sein. Die Zimmer verteilen sich auf das EG und den ersten Stock. Empfehlenswert ist es auf jeden Fall, ein "Studio" zu buchen, weil diese etwas geräumiger sind als die üblichen Doppelzimmer. Die Zimmer sind sauber, das Bett wird jeden Tag frisch bezogen. Das Bett war für meinen Geschmack in Ordnung, wobei ich selbst lieber etwas härter schlafe. Meiner Partnerin war die Federung zu hart. Beim Duschen besser erst eine halbe Minute das Wasser laufen lassen, weil es muffig und etwas nach Kloake riecht. Vermutlich das in den Leitungen angestaute Wasser. Danach geht's aber "geruchlos" weiter, auch die Temperatur lässt sich gut regeln. Einzig der Wasserdruck ist etwas dürftig, aber das ist auf griechischen Inseln generell ein Problem. Das Früchstück wird auf der Sonnenterasse eingenommen, da beginnt der Tag gleich mit richtig guter Laune. Die Auswahl ist reichlich, Bacon and Eggs, Saussages, Aufschnitt, Käse, Honig, drei verschiedene Marmeladen, sogar Nutella, Fruchtsäfte, Müsli, Joghurt, Tomaten, Melonen - wer hier nicht das Passende findet, der darf nicht nach Santorini reisen. Die liebreizende Daniela achtet darauf, dass ständig genügend Auswahl vorhanden ist und geht mit der Kaffeekanne von Tisch zu Tisch, um nachzufüllen. Hervorragender Service!


Umgebung

5.0

Die Lage ist perfekt. 100 Meter nach links liegt die Durchgangsstraße von Perissa, wo sich auch direkt eine Bushaltestelle befindet. 100 Meter nach rechts ist die Strandpromenade mit dem schönen Lavastrand. Transferzeit zum Flughafen ist etwa eine halbe Stunde. Es gibt in Perissa ausreichend Tavernen, wo man gut und günstig Essen kann. Wenn wir abends, meist so gegen 23 Uhr, ins Hotel zurückkehrten, war es angenehm ruhig, und man konnte gut schlafen.


Zimmer

4.5

Die Zimmer sind wie schon gesagt sauber, aber hellhörig. Wer ein Studio hat, sollte auch ausreichend Platz finden. Allein Regalböden zum Ablegen von T-Shirts, Taschen u.ä. sind leider rar gesäht. Der Kleiderschrank enthält hiervon lediglich einen einzigen, und das war's. Die Zimmer sind mit Klimaanlage ausgestattet, die sich graduell gut einstellen lässt und rasch eine angenehme Kühlung bringt. Der vorhandene Kühlschrank (Minibar) lässt sich gut für eigene Getränke nutzen. Es empfiehlt sich auf


Service

6.0

Das Personal ist sehr freundlich und hilfsbereit. Wir hatten am Anfang ein Problem mit der Toilettenspülung, bei der ständig das Wasser nachlief, weil der "Schwimmer" im Spülkasten vermutlich defekt war. Das nervte natürlich vor allem nachts, wenn alles ruhig ist. Nachdem wir an der Rezeption Bescheid gesagt und das Problem geschildet hatten, ist direkt ein Mitarbeiter mit uns aufs Zimmer, hat sich die Sache angesehen und versprochen, es zu beheben. Zwei Tage später war dann in der Tat alles pal


Gastronomie

6.0

Angeboten wird - wie fast überall auf Santorini - lediglich ÜF. Das Frühstück war wie schon gesagt wirklich gut und üppig. Die Speisen waren einwandfrei, und es ist für jeden etwas dabei.


Sport & Unterhaltung

4.0

Der Pool ist von mittlerer Größe und fällt an einer Seite ziemlich steil und tief ab. Man kann durchaus ein paar Schwimmzüge machen, um den Pool einmal längs zu durchqueren. Eine kleine Poolbar versorgt die Gäste mit kühlen Getränken. Wir haben den Pool nur an einem Tag genutzt, weil wir uns ansonsten zum Schwimmen am Meer aufgehalten haben bzw. die Insel erkundet haben. Er machte auf uns aber einen sauberen Eindruck, die Anzahl der Liegen schien zu Hoch-Zeiten jedoch etwas gering zu sein. Hotel


Hotel

4.5

Bewertung lesen

Christian (31-35)

August 2008

Ok, aber keine 4 Sterne eher 2,5 Sterne

3.8/6

Kleines Hotel, Zustand o. k., absolut sauber, Frühstück auch o. k. - wird auf der Terasse eingenommen - leider ohne Meerblick sondern auf Baustelle, untere Stockwerke fast alle Zimmer extrem klein, bestes Zimmer ist Nr. 214 - das ist auch das gezeigte im Prospekt..., Putzfrauen machen ab 07: 30 Uhr einen extemen Lärm, Zimmer überhaupt sehr hellhörig, Pool war am 1. Tag sehr sauber, im Laufe der Woche immer trüber geworden, Gäste gemischt, Personal sehr sehr freundlich!!!


Umgebung

5.0

in ein paar Schritten direkt am Strand von Perissa, Strand sehr sauber, gibt Liegestühle und Schirme um EUR 7,-- , viele Lokale, Club-Loungen, Souveniershops usw.


Zimmer

2.0

Wir hatten Zimmer Nr. 107, war leider sehr klein, zwar mit Kitchinette, Bad auch sehr klein, dafür sauber, Handtücher und Bettwäsche werden regelmässig gewechselt, Zimmer sehr düster, Fernseher vorhanden mit 1 deutschen Sender RTL der leider die ganze Woche nur flimmerte, bestes Zimmer Nr. 214 (siehe lt. Prospekt), wenn man die Dusche angestellt hat roch es immer extrem vom Gully rauf, 2 x in der Woche hatten wir für 1 Stunde jeweils kein Strom und kein Wasser, sei aber ein allgemeines Problem a


Service

5.0

Reception immer besetzt, sehr kompetent, sehr freundlich! Zimmerreinigung hervorragend, ausser dass die Putzfrauen ihr eigenes Obst in die Kühlschränke der Gäste geben und ab 07: 00 schon aktiv sind


Gastronomie

5.0

Bar dirkt am Pool, auch immer besetzt, Preise für Cocktails o. k. mit EUR 6,-- Sauberkeit am Frühstücksbuffet o. k., Auswahl der Speisen und Getränke auch o. k.


Sport & Unterhaltung

3.0

Am Pool Luftmatratzen, Bälle und Ringe für die Gäste vorhanden, Grösse des Pools o. k., aber wenig Liegen vorhanden, die auch ab 07: 30 bereits alle mit Handtüchern belegt werden, Liegen dafür sehr bequem, wenn man eine ergattert mit feiner Auflage, Sauberkeit des Pool ist im Laufe der Woche leider immer schlechter geworden...


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Walter (56-60)

August 2008

Rundum ein schöner Urlaub

5.6/6

Studio groß, Hotelanlage einfach reizend, Frühstücksbuffet sehr gut, Personal sehr freundlich. Die Insel ist eine Reise wert.


Umgebung

5.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Elke (46-50)

August 2008

Jederzeit weiter zu empfehlen

4.5/6

Schönes Hotel in zweiter Reihe. Hat den Vorteil, dass man die vielen Roller und Quads auf der Strandpromenade nicht so mitbekommt, aber trotzdem in 2 Minuten an den Strand gelaufen ist. Zimmer sind alle groß und sauber, auch das Bad ist in einem guten Zustand und ausreichend groß. Die Anlage bietet nur Studios mit Frühstück an, wobei die kleine Küche nicht wirklich gut ausgestattet ist. Kaffeemaschine fehlt ebenso wie ein drittes Geschirr für unsere Tochter. Das angebotene Frühstücksbuffet bietet wiederum alles, was man so gewohnt ist. Das Personal ist sehr nett und wir konnten am 3. Tag von einem Zimmer im Erdgeschoss (war sehr dunkel und die Klimaanlage des Nachbarzimmers sehr laut) in ein Zimmer im 1. Stock umziehen. Einzig wirklicher Kritikpunkt war der Pool, der etwas häufiger gereinigt werden könnte.


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

3.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
2.0

Hotel

4.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
2.0

Bewertung lesen

Jonas (26-30)

August 2008

Hotel ganz ok, aber...

4.2/6

Das Hotel ist eher klein, hat 35 Zimmer resp. Studios verteilt auf zwei Etagen. Das Hotel machte einen sauberen Eindruck. Auch der Pool und die Liegen waren gepflegt. Wir hatten bereits einmal gelesen, dass das Hotel überbucht wird. Genau das traf auch bei unserer Ankunft zu. Zwei Paare mussten in ein anderes Hotel wechseln. Anfänglich ziemlich verwundert waren wir über unser kleines Zimmer (untere Etage, Zimmer 101). Fast keinen Platz um das Gepäck hinzustellen. Scheinbar sind die Zimmer in der oberen Etage besser. Die Gäste waren meist Paare, es hatte jedoch auch Familien. Es hatte vor allem Schweizer, Italiener und Deutsche. Es gab auch eine Internetecke bei der man für 5 Euros für 90 Minuten ins Internet konnte.


Umgebung

5.5

Das Hotel liegt sehr nahe (1 Minute Fussmarsch) am Strand von Perissa. Der Vorteil von Perissa ist, dass man keinen Fluglärm hat wie in Kamari und dass der Strand sehr fein ist (kein Kieselstrand wie in Kamari). Auch schnell zu erreichen sind die Bushaltestelle nach Fira (2 Euro für Perissa-Fira) und diverse Einkaufsmöglichkeiten (Achtung, am billigsten mit der grössten Auswahl ist der Super Coop an der Hauptstrasse Richtung Perivolos. Zudem hat es da auch einen Bankomaten und einen Briefkasten)


Zimmer

2.0

Wie bereits erwähnt, sind die Zimmer zum Teil extrem klein und düster. Unser Zimmer hatte kein wirkliches Fenster, was hiess, dass man immer die Beleuchtung einschalten musste. Auch das Bad war eher klein, vor allem die Badewanne war sehr schmal. Im Zimmer gab es auch einen Mietsave, der für eine Woche 15 Euro kostete. Das Zimmer war sauber. Sehr störend war der Lärm der Klimaanlage. Nicht unbedingt die von uns (die schalteten wir in der Nacht meist aus), sondern die Kompressormaschinen der Nach


Service

5.5

Das Personal war immer freundlich und hilfsbereit. Gratis inbegriffen waren jeweils die Badetücher für entweder den Poolbereich oder andere für den Strand. Die Hauptsprache war Englisch, ausser die Putzfrau, die konnte nur Griechisch (sie begrüsste uns jedoch immer jeden Morgen sehr freundlich mit Kalimera). Die Handtücher im Bad wurden auf Wunsch immer gewechselt. Das Shampoo und die Seifen wurden immer erneuert. Jedes Zimmer hatte einen Föhn.


Gastronomie

3.0

Es gibt nur ein Frühstücksbuffet, das jeweils von 8 bis 11 offen war. Das war jeden Tag das gleiche und auch nicht all zu reichhaltig (z. B. nur eine Sorte von Tee). Zudem standen wohl die Konfitüren jeweils für längere Zeit (auch am Nachmittag) an der Wärme, was uns dazu veranlasste, nicht mehr davon zu essen. An der Poolbar können Snacks bestellt werden.


Sport & Unterhaltung

5.0

Poolgrösse war ok und sauber. Hatte noch einen abgetrennten Bereich für Kleinkinder, bei dem das Wasser nicht tief war. Jedoch etwas wenig Liegen die meist schnell besetzt waren. Im Hintergrund lief jeweils dezente Musik, die nie störend war. Animationsprogramme gab es zum Glück nie.