75%
4.0 / 6
Hotel
4.0
Zimmer
4.0
Service
4.8
Umgebung
5.0
Gastronomie
4.0
Sport und Unterhaltung
4.2

Bewertungen

Jessica (26-30)

Oktober 2019

Unzumutbares Horrotel!!!

1.0/6

Wenn wir könnten würden wir das Hotel mit Null Sternen bewerten. Wir sind als Familie schon so viel verreist und waren auch schon oft in 3 Sterne Hotels ,aber dieses war ein absolutes Horrorhotel und wir sind echt nicht pingelig oder penibel... Wäre es nur veraltet,damit könnte man ja umgehen und es würde schlimmeres geben,aber das hatte schon nichts mehr mit veraltet zu tun. 100% weiterempfehlung? Wo wurde diese denn bitte erkauft? Es wird als Familien-Hotel angepriesen... Animation gleich null,nicht mal im Ansatz kinderfreundlich. Spielplatz,was nicht mal einen Spielplatz darstellt,nicht Einsatz tauglich ,kaputt ,Katzenkot Spuren und wir haben nie nur ein Kind dort gesehen. Das war längst nicht alles. Einige Mitarbeiter schauten einen an als sei man schwer Verbrecher. Pool sehr dreckig und schmierig,klein und nicht für Kinder geeignet,aber dieses würden wir als Geschmacksache hinstellen. Wer’s mag. Wir haben noch nie eine Hotelbewertung abgegeben,aber wir möchte anderen Familien oder auch Pärchen diese Enttäuschung echt ersparen. Das Essen war wirklich schlecht und immer kalt(aber auch dieses ist bekanntlich Geschmacksache) naja hatte auch einen Vorteil wir sind alle fast 5 kg leichter aus dem 8 Tage zurück gekehrt. Kommen wir zu unserem Zimmer , Schlafcouch kann man schon nicht mal mehr Schlafsofa nennen,fiel auseinander ,stank,war nur so versehen mit Schimmel und Flecken. Kein Kleiderschrank vorhanden,wir könnten auch diesen Mini Fernseher bemängeln,aber da wir im Urlaub mit den Kids nie Fernsehen ,lassen wir das mal außen vor. Das Bad,Schimmel soweit das Auge reicht,aus der Toilette lief das Wasser und es stand ständig alles unter Wasser. (Wir haben alles unserer Reiseleitung gemeldet,aber auch diese konnte man echt vergessen, es wären für Ihn alles keine Probleme mit dem Zimmer ,dass wäre ganz normal Gebrauchsspuren ,wenn man 2 Wochen vor Saison Ende verreist ,mit sowas muss man halt rechnen) Klimaanlage hing im Zimmer nur noch am seidenen Faden,wir haben diese lieber nicht eingeschaltet,nicht das noch etwas schlimmeres passiert. Balkon war sehr groß ,aber der Gestank echt unangenehm und unerträglich. Beim reinigen der Zimmer wurde der Dreck einfach in die Eingangstür gefegt. Türen und Rahmen verschimmelt und kaputt Ein schreckliches Hotel ,mit unfreundlichen Mitarbeitern (bis auf 2 Ausnahmen) Restaurant :( wenn man das so nennen kann) Gläser,Tassen,Besteck oft noch benutzt (oder nicht ordentlich gereinigt) Tische immer dreckig,Stühle ebenso. Katzen soweit das Auge reicht ,auf den Tischen ,Stühlen ,beim Essen überall und das Fell war auch überall. Wir waren von morgens halb 9 bis abends 22 Uhr unterwegs,wir hätten uns das Geld fürs All inklusive sparen können. Wir waren noch nie so enttäuscht. Transfer : 3,5 Stunden,definitiv zulange. Wir hatten den Transfer im Reisepreis enthalten. Der Fahrer erst freundlich ,mein Mann gab ihm 20 € als Trinkgeld und der Herr war so unverschämt und verlangte immer mehr .( aber dieses ist sicherlich abhängig vom Transferunternehmen,da wir bis jetzt nie Probleme damit hatten) Der Ort,das Meer und der Strand selber waren wunderschön. Die Leute in den Geschäften super freundliche und lustig. Fazit,Türkei immer wieder,aber dieses Hotel nie wieder ,dann verreisen wir lieber gar nicht mehr.


Umgebung

3.0

Fahrt ca 3,5 Stunden Zum Strand zu Fuß gute 15 min alleine Mit Kindern gute halbe Stunde


Zimmer

1.0

Grausam ,ein Stern noch viel zu viel


Service

1.0

Tische haben wir selbst abgeputzt und abgeräumt


Gastronomie

1.0

Kalt und wie geschrieben Geschmacksache Für uns definitiv schlecht


Sport & Unterhaltung

1.0

Keine Animation Kein Aufenthalt wert


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Silvia (51-55)

August 2019

Für wenige Ansprüche ist es ein gutes Hotel

4.0/6

Das Personal war super freundlich und hilfsbereit die Zimmer waren sehr groß Essen war nicht gut es war kalt ein sehr kleines Büffet und wir hätten auch gerne mal türkische Gerichte gegessen oder gesehen an dem Büffet muss sich vieles verändern Pool Anlage war sehr schön aber die liegen müssten auch mal gereinigt werden Animation fehlt in diesem Hotel schade das dieses nicht vorhanden war Wenn daran sich auch etwas ändern würde wäre die Gäste abends auch in der hotelanlage Ansonsten ist das Hotel für wenig ansprüche gut und kann sich gut erholen in wenigen Gehminuten ist Strand und Stadt zu Fuß zu erreichen


Umgebung

5.0

Sehr gut


Zimmer

5.0

Super gut und sehr groß


Service

6.0

Sehr nett und hilfsbereit


Gastronomie

5.0

Personal war super freundlich


Sport & Unterhaltung

6.0

Stadt und Strand ist in wenigen Gehminuten zu erreichen


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Adrian (31-35)

Juli 2019

Ich empfehle eine gute Erholung.

6.0/6

Hotel in Strandnähe. Nah an allem, nah an der Hauptstraße. Restaurants und Bars in der Nähe. Hotel sehr gepflegt, oft gereinigt, freundlicher Service. Ich kann es nur empfehlen. Ich bewerte die dort verbrachte Woche sehr positiv.


Umgebung

6.0

In Strandnähe, in der Nähe des Stadtzentrums.


Zimmer

6.0

Bequeme, große Betten.


Service

6.0

Freundlicher Service, spricht auch Englisch.


Gastronomie

6.0

Leckeres Essen, riesige Auswahl, regionale Zutaten, leckerer Kaffee.


Sport & Unterhaltung

6.0

Ein komfortabler Pool.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Michaela (46-50)

Juli 2019

Eine tolle Rutsche für Menschen mit Übergewicht;

5.0/6

Das Hotel hat zwei Rutschen. Eine ist für Kinder und die andere für jeden, ob groß oder klein, dick oder dünn. Leider müssen, wenn man als Familie fährt, zwei auf einer harten Couch schlafen. Doch dafür gab es zwei Räume verbunden durch eine Tür. Es gibt nur am Samstag Animation . Das Essen war befriedigend. Die Lage gut. Der Strand, der mit dem Shuttlebus zu erreichen war , ist schön.


Umgebung

6.0

Zimmer

4.0

Service

6.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Frank (41-45)

Juli 2016

1 Sonne, weil null nicht geht

1.0/6

Horror Hotel elysee Garden Man sollte alle Reisenden vor diesem Hotel dringend warnen Dreckig, Schimmel, es stinkt in den Zimmern, Angestellte unfreundlich. Man kann dich in diesem Hotel nicht wohlfühlen


Umgebung

1.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
1.0
Restaurants & Bars in der Nähe
1.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
1.0
Entfernung zum Strand
1.0

Zum Strand sehr weit und der fahrdienst vom Hotel fuhr nur dreimal!! täglich zum strand


Zimmer

1.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
2.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
1.0
Größe des Badezimmers
1.0

Alte Möbel die längst zum Sperrmüll gehören, muffig und dreckig, für 3 Räume nur eine Klima, fürchterlicher zustand


Service

1.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
1.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
1.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
1.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Unsere Freunde hatten keine decken im zimmer und trotz Hilfe von türkisch sprechenden Gästen kam nichts, angesprochen auf den Schimmelgeruch in den Zimmern wurde nur gesagt das morgen nochmal gereinigt wird, unsere reiseleitung vor Ort hat uns dann am nächsten tag toll geholfen und wir konnten das horrorhotel verlassen


Gastronomie

1.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
2.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
1.0

Das Hotel hat keine eigene Küche, bekommt alle Mahlzeiten aus einem anderen Hotel geliefert!!!


Sport & Unterhaltung

2.8
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
2.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
2.0

Poolanlage War das einzigste was halbwegs ok war


Hotel

1.0
Zustand des Hotels
1.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
1.0
Familienfreundlichkeit
1.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Jeanette (51-55)

Juli 2016

Nicht zu empfehlen.

1.0/6

Das positive ist das sehr freundliche Personal. Miserabel sind die mangelnde Sauberkeit, das die Klimaanlage nur in einem Raum des Familienzimmers geht, das eine alte Küchenzeile als Kleiderschrank dient, die Poolzeit auf 18 uhr beschränkt ist. und zu guter letzt das Buffet ein Graus ist. Ich bin nicht mäcklig , aber salziger Schafkäse und formfleisch zum abend sind echt zu wenig


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Willi & erika (56-60)

Oktober 2015

Ein hotel das keine 3 sondern 1 stern haben dürfte

2.0/6

in die jahre gekommenes hotel zimmer eine zumutung einbauschränke alle von unten an faulen an der hotelbar gab es nur alte und schmutzige plastikbächer essen immer kalt zum frühstück nur 2 sorten wurst und ab und zu gab es schnittkäse


Umgebung

2.0

zuweit vom strand zufuß 20 minuten zum strand gab es nur 3 mal täglich eine verbindung mit ein hotel buss


Zimmer

2.0

größe ist ok ausstattung eine zumutung alles fermodert und defekt balkon gut klmaanlage kühlte nur so eben tv nicht größer wie mein laptop dusche zu klein konnte mich nicht drin bücken ohne die tür aufzumachen das einzig gute war die reinigung sie hatt super gereinigt und immer neue handtücher gebracht und betten wurden alle 2 tage nue bezogen


Service

2.0

zimmer wurde jeden tag gut gereinigt nach einer frage ob mann eine neue matratze bekommen kann wurde nach 2 tage eine andere gebracht die nicht besser war rezeption es gab nur ein mitarbeiter der etwas deutsch konnte


Gastronomie

2.0

zum frühstück gab es nur 2 sorten wurst und ab und zu schnittkässe die warmen gerichte sind alle kalt und immer das gleiche


Sport & Unterhaltung


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Monika,Jörg (51-55)

Oktober 2015

Kommen nächstes Jahr wieder !!!!!!!!!!!!!!!!!!

5.5/6

Wir waren vollkommen zufrieden ,PREISLEISTUNG HAT GESTIMMT für 600€ und 19 Tage perfekt,wir hatten ein Familienzimmer für 2 Person ziemlich groß,die Duschen sind ein bisschen kleiner als im normalen Doppelzimmer aber für " etwas kräftiger gebaute Menschen" ausreichend,Zimmer wurde immer sauber gemacht und jeden Tag Handtücher gewechselt und alle 2 Tage Bettwäsche. Die Anlage war gepflegt und für ein 3 Sterne Hotel die richtige größe ,der Pool-Bereich hat ein große Rutsche und eine kleine die ins Kinderbecken geht,es gibt sogar ein kleines Kinderland :) die Animteure war zwar im Mai besser als im September / Oktober . Das Hotel verfügt über ein Shuttleservice zum Strand 3 x täglich was für uns vollkommen ausreichend war,falls mal diesen nicht benutzen möchte ist man wenn man "fit ist" :) in ca 15 min am Strand dieser ist gepflegt ,;Tipp( Liegen und Schirm ) am besten an der Rezeption holen da es dort 9 Lira güngstiger ist. Wir hatten all inklusiv und hatten fast den ganzen Tag was zum futtern,Frühstück war ausreichend zu Stärkung des Tages 3x Wurst 3x Käse verschieden Marmeladen sorten ,Müsli ,verschienden Varianten von Ei. Mittags gabe es 2 verschiedene Varianten und falls dort nichts dabei war konnte man ab 14h an der Snackbar glück haben ,Abendessen wie in jeden 3 Sterne Hotel täglich anders. Es war dort alles vom Alter bis hin zu Nationaliät vertreten.


Umgebung

6.0

Strand ist etwas weiter weg ,Shuttle vor Ort und sowweit man körperlich fit ist sind es nur 15 min zu fuss oder mit Taxi ca 10 Lira. ( Aushandeln mit Fahrer) Shopping etc hat man dort an jeder Ecke Dienstag ist der Basar nur 1 min fuss weg entfernt und zur Hauptshopping Meile sind es nur 10 min ,HafenBereich 25min wenn man Bus etc fährt nur 4-5 min. Öffentliche Verkehrsmittel gibt es genug dort in alle Richtung;)


Zimmer

5.0

siehe oben im Text jede gewählter Kategorie klein-groß je nach PREISKLASSE....(was man bezahlen will)


Service

6.0

Das Personal war immer freundlich und zu vorkommend, manchmal etwas zu früh abgedeckt ( Kleinigkeit) waren noch Anfänger ;P Fremdsprachenkenntniss leider etwas zu wenig deutsch aber englisch . Zimmerreinigung TOP Kinderbetreung mittelmäßig im Mai war es mehr als jetzt im September/ Oktober kurz vor Ende der Saison. Arzt??? :) Krankenhaus ein Katzensprung entfernt auch das deutschsprachige.


Gastronomie

6.0

Siehe oben dort steh es ausführlich


Sport & Unterhaltung

4.0

Animation zur Sommerzeit besser als zum Ende der Saisonm hin Billard spielen 10 Lira die Std, Daten ist auch dort und Tischtennis dies ist jedoch free...


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Frank (51-55)

Oktober 2015

Elysee Garden - immer wieder gerne.

6.0/6

Hotel: Etwas in die Jahre gekommen, aber als Stadthotel super Lage und den 3 Sternen entsprechend. Zustand & Einrichtung Hotel: Müsste mal was erneuert werden. Gastronomie: Lokale Kost, immer ausreichend und gut...für höhere Ansprüche ungeeignet.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

4.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet

Sauber, es hat alles funktioniert...aber Einrichtung relativ primitiv.


Service

Nicht bewertet

Sehr gut.


Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.5
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Claudia (51-55)

September 2015

Gelungener Urlaub

5.0/6

Hotel: Zentral gelegenes Hotel.Alles war gut erreichbar zu Fuß Zustand & Einrichtung Hotel: Sauberes und gepflegtes Hotel Gastronomie: 2 mal war Essen kalt, ansonsten sehr schmackhaft


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

5.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet

Könnte mal renoviert werden. Waren aber sauber


Service

Nicht bewertet

Freundlich und sehr bemüht


Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Dean (26-30)

August 2015

Für partygruppen ok, Familien eher nicht

3.2/6

Das Hotel hat eine offene Rezeption an der es gratis WLAN gibt. Jedoch relativ schlechter Empfang tagsüber wenn dort alle sitzen und ins WLAN wollen. Sauberkeit der Anlage ist ok/gut, Leistungen: all inklusive: Frühstück: 7-9 Uhr (spät Frühstück 9-10) Mittag: 12-14 Uhr Snack: 14-16 Uhr Abend:19-21 Uhr Getränke bis 23 Uhr: Bier,Wein, softgetränke(richtige Pepsi!) Wodka, Whiskey, Rum, Gin Gästestruktur: Hauptsächlich Familien und ein paar einzelne (Jugend) Party Gruppen (von 18-30 Jahren). Deutsche, Holländer, Viele Dänen und ein paar türkische (teils Deutsch/türkische) Gäste. Vom Cliente her also sehr angenehm. Rechts von der Rezeption ist Gebäude 1 mit einer netten kleinen Lobby unten drin und einem Pool/Billardtisch. 5 Stockwerken mit Treppe und Fahrstuhl (4personen relativ klein, reicht aber für Rollstuhl und Kinderwagen) Und links dem Gebäude 2 mit 6 Stockwerken und ebenfalls Treppe und Fahrstuhl (gleich groß). Zu dem ist in Gebäude 2 unten gleich der Essensaal mit kompletter Fensterfront einzusehen. An der Rezeption vor bei kommt man in die Gartenanlage, die hintenrechts ein offenes Gebäude für den Mittagssnack bietet. Gleich links am Hotel befindet sich dann das eigene Hamam, eine Fläche für Animation und der Pool mit Poolbar, Rutsche, Kinderbecken, Liegen mit Auflagen und Sonnenschirmen.


Umgebung

5.0

Hotel liegt Relativ zentral. Vom Flughafen Antalya Ca. 2 Stunden entfernt ( hängt vom Busfahrer und den zwischendurch Stops ab!!!!) - Der Strand (Cleopatra Beach) ist ca. 800m entfernt zu Fuß aber einfach zu erreichen (nur gerade aus ;). - Vom Hotel aus gibt es bis 17/17:30uhr einen Shuttle Service der einen umsonst zwischen dem Partner Hotel Élysée Beach und Élysée Garden hin und her fährt, sprich wer bei 33/34grad nicht zum Strand laufen will oder Kinder dabei hat kann sich direkt zum


Zimmer

4.0

Die Zimmer (zu mindest alle 5 die wir von innen sehen konnten) sind alle ähnlich aufgebaut. Ein Flur: mit Garderobe und bei uns Küchenzeile (Waschbecken, Kühlschrank, abzugshaube, Hängeschränken & Schubladen(alle leer), Kochplatte kann man sich wahrscheinlich extra mieten). >bei manchen steht Küche auch im WZ!! vom Flur gehen ab: - Badezimmer (mit Duschkabine oder Badewanne und Vorhang, Waschbecken, WC, Ablage mit Spiegel und Handtuchhaltern. - ein Schlafzimmer mit zwei Einzel oder


Service

3.0

Wir haben eine Familie getroffen die seit 5 Jahren in dieses Hotel kommt und die haben uns bestätigt, dass dieses Jahr die Freundlichkeit bei einigen zu wünschen übrig lässt. Doch wenn man die Jungs und Mädels kennen lernt gibt es durch aus einige mit denen man Spaß haben kann. Englisch kann leider nicht jeder doch man findet immer einen Weg zur Verständigung ( Rezeption und Bar sind immer englischsprachig besetzt!) Die Putzfrauen verstehen kein Englisch und gehen täglich durch die Zimm


Gastronomie

1.0

Das Essen war leider im ganzen Urlub der Tiefpunkt. Es gibt immer Buffet mit viel Salat etc. und dann 4-5 warme Sachen. Mittag und Abend: Salat ist ok bis gut. Es wird viel mit frischen Kräutern gearbeitet es fehlte uns jedoch ein salatdressing, welches wir uns Iwan selber im Supermarkt gekauft haben. Das warme Essen meistens komisch oder schlecht gewürzt, Fleischqualität war sehr schlecht und viele Sachen waren nicht wirklich essbar. Vor allem für Kinder nicht was für ein Familienhotel


Sport & Unterhaltung

3.0

kein wirkliches Angebot. Mittags ne Runde Wasserball Vorne gibt's nen Billardtisch Und ein eigenes Hamam ist vorhanden. Abends immer kinderdisse(wir waren leicht genervt nach 2 Wochen) Ein Abend wurden die Erwachsenen gespaßt (Männer gegen Frauen) Und ein toller türkischer Abend mit bauchtänzerin ;) Der Pool ist in gutem Zustand so wie die Rutsche, Liegestühle mit Auflagen und Sonnenschirmen.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Tatjana (36-40)

August 2015

Jahresurlaub versaut in diesem Hotel! Vorsicht!

1.9/6

- Zimmer heruntergekommen und dreckig - Essen nicht genießbar / essbar - Personal unfreundlich (türkische Gäste werden bevorzugt) - Pool total vercloort und verdreckt (Kinder bekamen Augen- und Ohrenschmerzen) und scharfkantid !!! - Kidsclub total heruntergekommen und verdreckt (dient als Katzensklo) - Kinderanimation total erbärmlich (immer dienstags und immer das gleiche) - Personal inkl. Manager des Hotels ist im Speisesaal mit!! - Rezeption keiner Sprache mächtig (oder tun so als ob sie nichts verstehen) - komplett verdreckter Speiseraum, Tische und Geschirr/Besteck - Speisereste werden zu neuen Menüs verarbeitet - Vorsicht wenn man Kinder dabei hat!!! ---- Bitte nicht buchen, auch wenn´s günstig ist! Lieber 150,- € mehr ausgeben, und dafür Urlaub geniessen -----


Umgebung

2.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
1.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
1.0
Entfernung zum Strand
3.0

Zimmer

2.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
1.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

1.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
1.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
1.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
1.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

1.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
2.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
1.0

Sport & Unterhaltung

2.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
1.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
1.0

Hotel

2.3
Zustand des Hotels
1.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0
Familienfreundlichkeit
3.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Angelika (36-40)

August 2015

Muss nicht sein

3.1/6

Als wir ankamen, nachts um 3 Uhr erfuhren wir das Hotel ist ausgebucht ,also mussten wir mit 2 kleinen Kinder in ein anderes Hotel am nächsten Tag bekamen wir unsre Zimmer erst um 12 Uhr. Bekamen keine Entschädigung Essen war gemackslos, man musste immer nachwürzen, die Salate vom Mittag wurden am Abend wieder aufgewertet... Keine Animation, sehr selten sehr wenig Musik am Pool, Kinderclub ist eine Bruchbude, keine Mini Club oder Minidisco. Kellner räumen sehr schnell die Tische ab, auch wenn man noch beim essen ist.


Umgebung

4.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
1.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

3.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
2.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

2.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
2.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
2.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
2.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

2.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
2.0

Sport & Unterhaltung

2.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
2.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
1.0

Hotel

2.8
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

David (46-50)

Juli 2015

Sehr gepflegter Garten inklusive.

4.0/6

Dieses Hotel liegt sehr gut gelegen im Zentrum von Alanya. Wir waren schon 2013 dort mit zwei kleinen Kindern ( 6 Monate und 5 J ). Wir waren überrascht wie ruhig es im Zentrum von Alanya sein kann. Der Pool ist ausreichend und durch ein Kinderbecken auch für kleine Kinder geeignet. Leider sind nicht ausreichend liegen vorhanden aber man konnte seine Decken auch auf dem Rasen ausbreiten. Zimmer sind sehr einfach eingerichtet und türkeitypisch die Betten zu hart. Die Zimmer wurden täglich gereinigt aber nicht gründlich genug. Ab 2 Euro Trinkgeld ging es etwas besser. Wir hatten Familienzimmer und die waren ausreichend groß. Personal war nett aber zu träge! Vor allem im Speisebereich. Auch da mit dem einen oder anderen Euro zu beschleunigen. Nationalitäten der Gäste: Dänen, Finnen, einige Russen und Polen und wenige Deutsche. Keine nervigen Gäste. Essen gut, niemand muss verhungern. Wir kommen gern wieder.


Umgebung

5.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

4.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

4.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung

3.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
1.0

Hotel

3.8
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Anja (46-50)

Juli 2015

Sehr dreckig

1.0/6

Die Zimmer sind dreckig auch nach mehrmals ringen erst alles ich der hausdame das gezeigt habe würde es weg gemacht. Die Toilette war so dreckig das sie mit säure gearbeitet hat die dusche war voll mit Schimmel. Die Bett ganz schlimm Feder kamen raus. Das schlimmste Hotelzimmer was ich je hatte :-( das war kein Urlaub 13 tag im Horo zimmer sehr dreckig und laut . Wollte ja ein anderes hotel habe aber nur mit auf Preis von 740 € bis 260 € und wir haben schon fast 2000 € bezahlt 2 Persern und ein Kind . Habe aus dem Koffer gelebt :-( sehr sehr traurig wen man so alein gelesen wird von der Reiseleiter der hat sich das zimmer angeschaut und Bilder und uns recht gegeben aber hilft habe wir auch nicht bekommen nur mit auf Preis wollte die uns helfen :-( ich habe selber Bilder gemacht und wende mich jetzt an Veranstalter. Wal das kann nicht sein das man so was bekommt für so viel Geld . Das schlimmste hotel in der Türkei :-( :-(


Umgebung

2.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
3.0

Zimmer

1.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
1.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
1.0
Größe des Badezimmers
1.0

Nix nur alte Möbel und dreckig :-(


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Sandra (36-40)

Juni 2015

Für 3 Sterne ganz OK.

3.8/6

Für 3 Sterne ganz Ok. Trotzdem würde ich das Hotel nicht wieder buchen. Zu wenig deutsche Gäste, viele Engländer, Schweden und Dänen dort, man kommt nur mit Englisch weiter. Sehr langweilig, weil keine Animation statt findet obwohl Animateure anwesend sind. Vor allem am Abend ist nix los. Essen hat gut geschmeckt, Getränke auch. Service Personal sehr freundlich. Zimmer sind alt und abgewohnt, zweckmäßig eingerichtet. Nur in einem Schlafraum ein Klimaanlage, Größe in Ordnung. Keine Schränke für Klamotten, außer eine alte Küchenzeile, man lebt aus dem Koffer. Sauberkeit in Ordnung. W- Lan nur in der Lobby, aber auch recht langsam. Sehr gute Lage, man ist gleich im Zentrum. zum Strand etwas weit, ca. 10min. Transfer von Antalya ca. 2,5h. Viel zu lang. Ich empfehle den Flughafen Gazipaza bei Alanya. Aber wie gesagt, für 3 Sterne völlig in Ordnung. Nur für deutsche Gäste die gerne mit anderen in Kontakt kommen wollen, aber der englischen Sprache nicht mächtig sind, oder deutschen Familien mit Kindern eher nicht zu empfehlen.


Umgebung

4.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
3.0

Zimmer

3.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

4.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

3.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

2.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.5
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
2.0

Bewertung lesen

Monika & Jörg (51-55)

Mai 2015

Kommen gerne wieder

4.3/6

Für 3 Sterne was das Hotel hat,waren wir zufrieden.Das essen war gut ausser das es zum teil sehr scharf war und nicht richtig warm war.( man sollte die Heitzplatten mal höher stellen.) Mit den Personal waren wir zufrieden.Am Strand:Der Strandabschnitt ist sehr Sauber und gut geführt von Ali.Wir werden auch ein 5 mal dieses Hotel Buchen.


Umgebung

4.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
3.0

Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

4.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

3.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

5.3

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
5.0

Hotel

3.8
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Florian (31-35)

September 2014

Nicht für Singles oder Paare ohne Kinder geeignet

4.8/6

Das Hotel empfehelen aus dem Grunde nicht für Singles oder Paare ohne Kinder weil: Sehr viele Kinder dort sind und es uns aus diesem Grund keinen wirklichen spaß gemacht hat den Pool oder die Rutsche zu nutzen.Die Toiletten im Poolbereich waren widerlich in bezug auf Sauberkeit und Gestank. Animation war sehr abwechslungsreich in Bezug auf Erwachsene,es gab aber auch jeden Abend eine Mini Disco für die Kinder. Das Essen war sehr vielfältig, egal ob Frühstück,Mittag oder Abendbrot. Leider waren die großen Gläser von der Bar SEHR BESCHISSEN gespült. In unserem Zimmer waren die Lehnen vom Sofa und Sessel sehr verschlissen(wackelig,gebrochen). Die Dusche ist leider extrem klein, Seifenhalter bzw Shampoo ständer in der Dusche ist immer runter gefallen, war nicht befestigt!!! Zimmerreinigung war sehr zufrieden stellend, Betten immer frisch bezogen, komplett durchgewischt, Handtücher wurden täglich gewechselt. Personal war sehr nett und zuvor -kommend. Einkaufsmöglichkeiten, Busanbindungen, Tagestrips waren auch sehr zufrieden stellend. Der weg zum Meer war auch kein problem, aber der Wellengang war sehr extrem, teilweise 3-4 meter hohe wellen, so das man das leider nicht wirklich genießen konnte weil man sehr herum geschleudert wurde! Der Fahrstuhl war leider sehr klein, maximal für 4 Personen geeignet! Abreisende können sich ein Lunch Paket zusammen stellen lassen, ist aber NICHT zu empfehlen, da dieses sehr mager ausfällt und lieblos zusammen gepackt wird!!! Unser persönliches Fazit: Für Familien mit Kindern sehr gut geeignet, aber nicht für Singles oder Paare die keine Kinder haben und auch keine wollen. Weil es doch oft sehr genervt hat!!!


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

4.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

4.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

5.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
5.0

Hotel

3.5
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Jörg (51-55)

September 2014

Für 3 Sterne ok

4.6/6

wir waren schon 4 mal dort fahren dieses Jahr wieder kann ich empfehlen sehr kinderfreundlich personal freundlich top


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

4.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
4.0

Hotel

4.3
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Hermann (19-25)

August 2014

Einmal und keinmal wieder

3.6/6

Das Essen war ziemlich eintonig, nach dem dritten tag gab es Hähnchen Brust vom Grill und vermutlich nicht richtig zubereitet (Ab dem Tag haben wir unangenehme Magenschmerzen, Schweißausbruche und Durchfall bekommen) Wirklich sehr sehr schade war, dass man an dem schonen Pool nur bis 18:00 Uhr baden konnte vor allem bei der Hitze! Die Bedienung konnte kaum Deutsch, obwohl viele Gäste aus Deutschland stammen! (Letztes Jahr waren wir im Hotel Kleopatra Alaska Beste und das Personal hat die Sprachen Englisch, Deutsch und Russisch gut beherrscht) In dem Familienzimmer gab es nur eine Klimaanlage, die in dem kleinerem Zimmer war, in dem großen war es nicht auszuhalten, was keine vernunftigen Nächte moglich gemacht hat! Speziell zu Russischen Hotelgästen war das Personal eher frech und unfreundlich. Leider wurden meine Erwartungen nicht befriedigt!


Umgebung

4.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
2.0

Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
2.0

Service

2.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
2.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
1.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
2.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

2.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
2.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung

5.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
6.0

Hotel

3.5
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
2.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Sarah (31-35)

August 2014

3-Sterne-Hotel ist seiner würdig!

5.0/6

2 Erwachsene mit 2 Kindern. Waren im August in dem Hotel und für ein 3 Sterne Hotel kann man sich nicht beschweren! (ich betone extra die 3 Sterne, da wir im Urlaub mit anderen Urlaubern gesprochen haben, die dies wahrscheinlich vergessen und mit einem 5 Sterne Hotel vergleichen). Das Essen war abwechslungsreich u.gut. Für jeden war immer etwas dabei. Oft wurde auch draussen etwas frisch zubereitet. Auch dass das Essen mit einem LKW geliefert wird: esst ihr nie von einem Partyservice od. Pizzalieferanten? Also dies ist nicht nennenswert, da man sich bei einem 5 Sterne Hotel auch nicht über die Küchenhygiene sicher sein kann. Die Zimmer waren immer sauber, jedoch die Schlafcouch sehr unbequem u im Sommer kaum auszuhalten, da Klima nur im Schlafzimmer ist die Animation für die Kinder und anschließend für die Erwachsenen war auch immer lustig. Das Meer ist ca 1km weit weg, man hat aber die Möglichkeit mehrmals täglich mit dem shuttlebus zu fahren. Fazit: 3 Sterne Hotel zu empfehlen, ausser man hat starke Rückenprobleme:-)


Umgebung

5.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
3.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

4.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Es gibt überall Menschen die arbeiten möchten und sich Mühe geben!


Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

5.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
6.0

Hotel

5.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Tatjana (36-40)

August 2014

Sehr schöne Urlaub mit meiner Familie.

5.0/6

Also bin insgesamt sehr zufrieden. Urlaub für 4 Personen. Hotel wurde anscheint renoviert. Die Zimmer sehen aus wie zwei Zimmer Wohnungen mit Klimaanlage. Den Garten fand ich sehr schön. Animation war soso lala. 30 Minuten jeden Abend Kinder Disco. Konnte man sich nur mit Gästen unterhalten, was auch viel Spaß gebracht hat. Pool war für dir Kinder perfekt gebaut . Die Rutsche war breit und hat einen Stundenplan. Also die Kinder konnten auf eine Matratze mit Freunden runter rutschen.  Assen war OK. Mittag hatten wir immer um 15-16 Uhr gehabt im Sommer Restaurant ,wegen der Kinder. Abends ab 19-00 haben wir nur frisches Menü vom Grill genommen im Restaurant. Strand war super, die Wellen perfekt.  5,- Euro für 2 Liegen mit Schirm fand ich sehr preiswert. Einkaufsmöglichkeiten gleich vor Ort. Ich würde dieses Hotel weiterempfehlen.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

5.3

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
4.0

Hotel

5.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Anja (36-40)

August 2014

Urlaub mit Familie

4.8/6

Haben den Urlaub kurzfristig am Flughafen gebucht und uns auf die Empfehlung des Reiseburos verlassen. Hotel ist gepflegt und perfekt zum Entspannen. Fur 3 Sterne bekommt man alles was man braucht, Luxus ist allerdings anders.


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
4.0

Hotel

4.7
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Jürgen (31-35)

August 2014

Familienurlaub für schmahlen Geldbeutel

4.0/6

Unserer Meinung nach sind die Zimmer zur Hauptstrasse hin sind sehr laut. Wir konnten aber nach 2 Tagen zur Poolseite hin wechseln und da war es dann gut. Wir hatten ein 2 Raum Appartement mit jedoch nur einer Klimaanlage. Diese war aber nicht in der Lage beide Schlafräume auf eine angenehme Schlaftemperatur runter zu kühlen. Die Zimmer sind etwas abgewohnt aber sauber. Der Fernseher auf dem Zimmer war sehr klein und hatte nur 4 oder 5 Deutsche Kanäle (ZDF VOX RTL NICK und Eurosport). Die Mitarbeiter an Rezeption Poolbar und Restaurant waren immer freundlich und haben auch bei Problemen immer schnell versucht zu helfen. Die Pool und Grünanlagen waren sehr gepflegt mit Ausnahme des "Kinderspielplatz"(Schaukel Wippe Rutsche). Der Sandkasten am Ende der Rutsche war eher ein Katzenklo so das es im Umkreis streng roch und wir einen Bogen um den Spielplatz gemacht haben. Am Frühstück gibt´s eigentlich nix zu meckern. Nur Mittag und Abendessen waren oft nicht nach unserem Geschmack. Wir haben aber immer irgendwas zum Essen gefunden. Die Tische wurden immer abgeräumt. Zu unserer Zeit waren viele deutsche Familien und auch deutsch türkische Familien da auch ein paar Polen und Niederländer aber überwiegend deutsche. Es waren sehr viele kleine Kinder da so dass der Pool wegen Verunreinigungen bis zu 3 mal am Tag gereinigt werden musste. Für seine Gäste kann das Hotel halt nichts. Die Rutschen waren jeden Tag von 10 bis 12Uhr und Von 13 bis 16 Uhr an. Minidisco hat unseren Kindern auch gut gefallen. Die All incl. Getränke waren gut ( Cola Fanta Sprite Lemon Bier Weiß und Rotwein Vodka etc.) Eis war sehr günstig (1 TL) . Das Preis- Leistungsverhältnis stimmt . 3 Sterne hat das Hotel auf jeden Fall verdient. Das Essen war halt nicht unser Geschmack. Wir würden das Hotel nicht wieder buchen aber unsere 14 Tage waren trotzdem schön.


Umgebung

5.0

Zentral gelegen zur Hauptstraße eher laut zur Poolseite gut


Zimmer

4.0

Das Doppelbett war bequem aber die Klappcouch war unbequem.


Service

5.0

Englisch Kenntnisse von Vorteil. Alle sind sehr freundlich und hilfsbereit


Gastronomie

3.0

Essen nicht unser Fall Früstück gut Getränke gut


Sport & Unterhaltung

3.0

Animation war eher schlecht bis auf die Minidisco.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Ali (36-40)

August 2014

Ist ok. Ausreichend. 3 Sterne.

4.3/6

Balkon Geländer sehr nidrieg, gefährlich fur Kinder. Pool sehr gut. Essen sehr gut. Getränke wenig Auswahl. Klima leider nur im Schlafzimmer. 3 Sterne sind richtig angebracht.


Umgebung

5.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

3.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
2.0

Service

2.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
2.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
4.0

Hotel

3.7
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
3.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

CHIRISTIAN (36-40)

August 2014

Nicht 3 Sterne buchen und dann 5 verlangen!

5.3/6

Wer ein 3-Sterne-Hotel bucht, sollte nicht mit Erwartungen an ein 5-Sterne-Haus anreisen!!! In den allgemein zugänglichen Räumen ist das Hotel sehr sauber. Die Zimmerreinigung lässt manchmal zu wunschen ubrig. Das Essen ist abwechslungsreich und vielfältig. Das Personal ist freundlich und hilfsbereit, mit der englischen Sprache kommt man eigentlich uberall weiter - vereinzelt kann man sich auch auf Deutsch verständigen. Der Strand ist fußläufig in ca. 15-20 min erreichbar, die aber nicht weiter auffallen, da man durch den Ort läuft und dadurch Abwechslung hat. Die Aufgänge zum Strand sind allesamt toll gestaltet - Schuhe sollte man immer dabei haben, da in der Mittagshitze bzw. uberhaupt in der Sonne, der Strand-Sand sehr, sehr heiß wird.


Umgebung

5.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

5.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz
5.0

Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Manfred (41-45)

August 2014

Einmal und nie wieder

3.0/6

Restaurant Personal unfreundlich und frech,Pool viel zu klein, Rutsche ab 16.00 geschlossen, Liegen und Tische stehen vor Dreck.Das Zimmer ist geräumig, Balkon groß, Schlafsofa geht uberhaupt nicht, Aufzug ist sehr sehr klein,zu dritt geht gerade noch,wenn man sich aneinander kuschelt Alanya ist eine Reise wert, nur das Hotel ist nicht mal zwei Sterne wert.


Umgebung

5.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

1.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
1.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
1.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

1.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
1.0

Sport & Unterhaltung

2.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
1.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
1.0

Hotel

1.5
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
1.0
Familienfreundlichkeit
1.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

MOHAMED (61-65)

August 2014

Wer will der kann

3.6/6

Das essen etwas zu weich gekocht aber sonst große Salatbar Sauberkeit sehr sauber täglich kommt die Putzfrauen Tipp:wenn die Putzfrauen kommt das zimmer lieber verlassen es wird grundlicher geputzt Eigentlich sehr freundlich fur Familien aber nur fur Familien mit Kindern zwischen 1-7 Jahren Der versprochene kostenlose Transfer zum Strand ist nach Uhr Zeiten sehr schlecht Das zimmer sehr klein mit ungemutlichen Betten altem und kaputten Mobilien, schlechter Stromversorgung und sehr alter Klimaanlage Das Badezimmer groß und sauber aber mit sehr kleiner dusche mit befestigten duschkopf also nicht abnehmbar Die Mitarbeiter sehr nett und hilfsbereit mit den Sprachkenntnissen eher wacklig aber ansonsten sehr gut Zum einkaufen viele Moglichkeiten und auch uberall Bank und Wechsel Moglichkeiten Fur Ausfluge hängt ein zettel vom jeweiligen Anbieter gibt aber auch die Moglichkeiten in Reiseburos Ausfluge zu buchen Restaurants und Bars gibt es viele Moglichkeiten der Bazzar ist genau gegenuber Fast an jedem Mast ist ein Taxi rufknopf Zum Strand kann mann such laufen dauert zirka 10 min Die Rezeption ist durchgehend geoffnet Check in sehr einfach und schnell Check out etwas lästig mann trägt die Koffer selber in dem kleinen Aufzug runter und mann wird regelrecht um 12 rausgeschmisse WLAN nur vor der Rezeption und sehr schlechte Verbindung Fur Kinder eine kleine Disko aber immer wieder das gleiche danach abwechslungsreiche Animation Bar bis 23 Uhr geoffnet Allerdings viele Katzen fur Allergiker nicht geeignet Pool sehr sauber wird aber um 18 Uhr geschlossen da er gesäubert wird Der versprochene Garten ist sehr schon und gepflegt Ich wurde es nicht weiter empfehlen Waren zu viert dort und das schlafen War sehr ungemutlichen


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
2.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

3.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
1.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
2.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

2.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
6.0

Hotel

3.3
Zustand des Hotels
2.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
2.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Yakup (41-45)

August 2014

Sehr alt und großer Instandhaltungsstau

2.4/6

Das Hotel ist sehr alt. Das ist eigentlich kein Problem an sich aber die Mobel im Hotel sind genauso alt und zum Teil vermodert. Wir hatten ein Familienzimmer. Das zweite Zimmer ohne Klima hatte einen Minifernseher und eine EBK sowie zum Himmel stinkende ungemutliche Schlafsofas. In der Dusche hat man Probleme wenn Mann oder Frau ein wenig korpulent gebaut sind. Silikonfugenwaren verschimmelt. Das Bett kann nicht wirklich als Bett bezeichnen, weil das eigentlich nur noch Stahlferdern mit Stoffbezug waren. Alle hatten Drahtfederabdrucke am Rucken oder Bauch. Alles in Allem nicht zu empfehelen.


Umgebung

4.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
1.0

Zimmer

1.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
1.0
Größe des Badezimmers
1.0

Service

2.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
2.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

2.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung

1.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
2.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
1.0

Hotel

2.0
Zustand des Hotels
2.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
2.0
Familienfreundlichkeit
2.0
Behindertenfreundlichkeit
2.0

Bewertung lesen

Dursun (31-35)

Juli 2014

Kein schöner Urlaub

3.0/6

Dieses hotel ist die katastrophe pur haben einen angeblichen kinder spielplatz und der sand kasten als katzen klo benutzt wird das haus für die kinder sind die wände mit sch..... beschmirt am pool wird kein wasser von dem boden weg gemacht das essen war sauer.Ich Bitte euch das hotel selber anzuschauen und euch vor Ort ein Überblick von den Mängel zumachen die wir leider erfahren müssten. Wir sind schon öfter mit tropo in hotels von Alanya gewesen aber noch nie ist der Urlaub für uns zu so einen Horror geworden wie im elysee Garden. Es fing damit an das unsere Tochter auf den Kinderspielplatz sich über den Sandkasten aufregte da dieser nur als Katzenklo benutzt wird und der Minniclub nicht wie angeben 6 Tage die Woche stundenweise offen hat. Dieser war in unserer Zeit nur 2 mal geöffnet und sieht aus als wenn dort 100 Kinder auf einmal gespielt hätten. Die poolanlage war sehr schön nur das man jeden Tag weinende Kinder beruhigen musste da die Übergänge zum Minnisclub/Wiese mit Wasser überflutet waren und sich hier jeder einer rutscheinlage mitansehen könnte. Das hotel wurde darüber informiert aber es wurde nix gemacht. Aber das aller beste was ich erlebt habe war das essen, erst dachte ich das man mal das essen versalzen kann oder zu scharf kocht aber dies wurde nie besser. Als ich und meine Frau dann Margen Darm Probleme bekamen und es sich nach einer Woche nicht gebessert hat , haben wir uns entschlossen nicht mehr im hotel zu essen und von da an ging es wieder besser. Mir ist dann der Grund für die Probleme aufgefallen, das hotel hat keine eigene Küche sondern bekommt das essen immer mit ihren eigenen LKW ohne Kühlung angeliefert und das bei den heißen Temperaturen. das hotel ist nicht wirklich weiter zu empfehlen.


Umgebung

4.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
1.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

2.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
1.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
1.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

2.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung

2.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0
Zustand und Qualität des Pools
3.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

2.0
Zustand des Hotels
1.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
1.0
Familienfreundlichkeit
4.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Melanie (31-35)

Juli 2014

Für Familien super geeignet!

5.0/6

sehr leckeres Essen Personal freundlich Pool sauber Zimmer sehr gepflegt Meer 800 m entfernt familienfreundlich


Umgebung

5.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
3.0

Das Meer war ca.800 m vom Hotel entfernt. Es fuhr aber regelmässig ein Bus dorthin.Dauerte ca.3 min. Den Rückweg nahmen wir zu Fuss.Was sehr nervig war,das man immer wieder dazu genötigt wurde von den Restaurantbetreibern oder Bazarverkäufern bei Ihnen zu Essen oder einzukaufen. Einfach lächeln und weitergehen.


Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
3.0

Das Familienzimmer was ausreichend von der Grösse aus.Das Bad hat eine Dusche,die allerdings sehr klein ist.Ein Föhn,Shampoo und Duschbad ist mit dabei.Das einzige Manko war,das nur die Kids in ihren Zimmer eine Klimaanlage hatten.Und das im Hochsommer.Ein Fernseher im Zimmer ist dabei mit deutschen Kanälen. Zimmer sehr gepflegt und sauber. Drei Sterne Hotel halt.Nichts besonderes aber reicht.


Service

4.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet

Das Personal war im allg.sehr freundlich.Alle haben aber nur Englisch gesprochen.War aber kein Problem.Was gestört hat,war das die Kellner wie die Geier um einen schwirrten ,damit die schnell das Geschirr nach dem Essen wieder abräumen konnten. Die Zimmer wurden jeden Tag gründlich gereinigt.Top! Kinderanimation war tgl.aber sehr spärlich. Tagsüber Wasserball od.Dart.Abends Minidisco.Immer diesselbe Musik.Meine Kids fandens trotzdem gut. Ein Arzt ist im Hotel drin.


Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Es gab ein Restaurant im Hotel (Frühstück,Mittag und Abendessen).Es gab reichlich Plätze.Drinnen genauso wie draussen.Die Plätze und Tischdecken,Besteck und Geschirr waren immer sauber.Dann gabs noch ein Restaurant draussen,wo es auch nochmal ein extra Mittag gab.Viel mit Steinofen zubereitet.Sehr lecker!! Die Getränke musste man sich an der Cocktailbar am Pool holen.Die war tgl.von 9-23h auf.Es gab aber in jedem Restaurant od auch am Pool ein Kaffeautomat,Wasser und Säfte.


Sport & Unterhaltung

3.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
2.0

Naja..die Angebote waren eher nichts.Wie schon beschrieben nur Dart od.Wasserball.Aber der Animateur war sehr lieb zu den Kids od Eltern und hatte immer gute Laune. Der Pool war sehr sauber(tgl.gereinigt) und manuss keine Angst um seine Kinder haben wegen dem Abzug im Pool.Ich bin (wie viele andere Eltern auch) vor den Kids ins Wasser um nachzusehen,ob das alles sicher ist.Top!! Ein kl.Kinderbecken ist auch dabei,was etwas doof gemacht wurde.Denn man musste um zur Rutsche zu gelangen immer dur


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

(41-45)

Juli 2014

Nie wieder

1.0/6

Nie wieder dieses hotel, das essen wird mit nen normalen Lkw ohne Kühlung angeliefert da dieses hotel keine Küche hat. Mein Magen hat sich gefreut, 1 Woche Margen Darm Probleme. Der Sandkasten wird als Katzenklo benutzt, der Minniclub sieht aus als wenn da 100 Kinder auf einmal gespielt haben usw


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Ulrike (41-45)

Juli 2014

Falscher Film ???

2.8/6

Wenn ich die Bewertungen hier lese , dann frage ich mich ob wir in dem gleichen Hotel waren wie die anderen!!!! Das Essen war weder abwechslungsreich noch lecker. Die Zimmer zur Straße sind sehr laut nicht auszuhalten bei DEFEKTER Klimaanlage.NIE NIE WIEDER auch NICHT FÜR GESCHENKT.


Umgebung

3.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

3.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
2.0

Service

3.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
2.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

2.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
2.0
Atmosphäre & Einrichtung
2.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
2.0

Sport & Unterhaltung

2.8
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
1.0

Hotel

2.3
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0
Familienfreundlichkeit
2.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Melanie (36-40)

Juli 2014

Einfach nur schlecht!

1.3/6

NIE WIEDER!!!!!!!!!!!!!!!! Ich frag mich auch, wer dieses Hotel so positiv bewertet hat. Das Essen war das allerletzte, jeden Tag das selbe und überkocht. Kein Wunder, denn das essen wurde mit einem Lieferwagen ohne Kühlfunktion geliefert :-(( der MIni Club war einfach nur ekelig, da wurde schon ewig nicht mehr sauber gemacht!! Der Rollrasen auf dem Spielgelände war kaputt dreckig und mit Katzenkot übersät so wie der Sandkasten auch. Wir waren schon öfter in der Türkei, auch in 3 Sterne Anlagen aber so wie es da war, war es nirgends, selbst in Tunesien war es sauberer als da!!!!!!!!!


Umgebung

1.0

Der Transfer ist zu lang gewesen ,über 3 Stunden. Lage und Umgebung waren ok.


Zimmer

1.0

Zimmer waren recht gross und die Zimmer waren auf der Grösse entsprechend, notdürftig ausgestattet!!!


Service

1.0

Zimmerreinigung war In Ordnung. Personal geht so waren nur nett wenn das Trinkgeld stimmte!!!


Gastronomie

1.0

Essen war ganz ganz schlecht . Ekelige dreckige Tischdecken , aber allgemein war der Speiseraum dreckig!!


Sport & Unterhaltung

3.0

Pool und Rutschen waren ok!!! Kinderclub war schrecklich


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Angelika (46-50)

Juli 2014

Liebe leute tut es euch nicht an

1.8/6

wurde mit animation geworben die gleich null war, becher wurden nicht richtig gespühlt so das viele herpes hatten, die rutsche wurde immer wieder aus gemacht so das die kinder noch nicht mal rutschen konnten,punkt oder eher noch 5 min vorher wurde frühstückst buffe ab geräumt, und wenn man dann noch etwas gesessen hat wurde man hinaus koplimentiert, keine ahnung wieso dieses hotel soviele gute bewertungen hatte, die bedienung kam nur etwas in gang und wechselte mal die verschmutzten tischdecken wenn der chef in der nähe war.


Umgebung

2.0

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
1.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
1.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

2.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
1.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

1.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
1.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
1.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
1.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

1.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
1.0

Sport & Unterhaltung

2.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
3.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
1.0

Hotel

2.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
1.0
Familienfreundlichkeit
1.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Mario (41-45)

Juli 2014

Mit einigen abstrichen soweit o.k.

4.5/6

Ein Familienfreundliches Hotel welches allemale 3 Sterne verdient hat. Freundliches Personal. Minuspunkte. Essensauswahl dürftig. Der Hotelchef versprach mir auf die Hand das dieses geprüft und verbessert wird. Sollte dieses so geschehen ist das Hotel für Familien mit Kindern wirklich zu empfehlen.


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
3.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

3.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
5.0

Hotel

4.3
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Sonja (51-55)

Oktober 2013

Nie wieder!

4.2/6

Essen ging so, bin besseres gewohnt. Personal freundlich!! Oft kein Geschirr beim Frühstück, Tische sahen sehr schmutzig aus. Selten saubere Tischdecken!! Manchmal altes Essen vorgesetzt von vor zwei Tagen! Habe Heute noch Rückenschmerzen von dem Schlafsofa


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
1.0

Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

3.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
1.0

Sport & Unterhaltung

3.8
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
2.0

Hotel

3.3
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
2.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
2.0

Bewertung lesen

Nicole (31-35)

August 2013

Für billigen Urlaub ausreichendes Hotel!

3.5/6

Für einen sehr günstigen Reisepreis war in Ordnung, aber zu viel darf man vom Hotel nicht erwarten. Sauber war es immer. Das Essen war nicht sehr abwechslungsreich und auch nicht immer schmackhaft. Die Animation war nicht o.k., für die Kinder gabs nur Minidisco, ansonsten keine Angebote. Auch die Abendunterhaltung war dürftig. Aus Krankheitsgründen waren es wohl nur 2 von 4 Animateuren. Das Personal an der Rezeption verstand nur englisch, was für mich allein schwierig geworden wäre. Also mein Fazit: Ich würde nicht wieder hinreisen, aber für einen billigen Urlaub für Leute mit wenig Ansprüchen ist es in Ordnung.


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
3.0

Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

2.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
1.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

3.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

2.8
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
1.0

Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
4.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Ulrich (41-45)

August 2013

Empfehlbares Familienhotel

4.7/6

Wir waren mit der Wahl des Hotels sehr zufrieden. Wenn wir wieder in Alanya Urlaub machen, werden wir versuchen das Hotel wieder zu bekommen. Großer Pool mit bliebter Rutsche. Schön ist auch der große Grünbereich mit Palmen hinter dem Pool. Die Animateure haben den Tag über immer wieder Sachen für die Kinder (Darttunier, Tischtennis Tunier,..) gemacht und für die Erwachsene Wassergymnasitk oder Wasserball. Das Essen hat uns gut geschmeckt und hat viel einheimische Gerichte beinhaltet. Aber auch ein Vegetarier hätte an den täglich min 14 verschiedenen Salaten und Reis etwas gefunden.


Umgebung

4.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
3.0

Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
4.0

Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Jörg (41-45)

August 2013

Toller Urlaub!

4.9/6

Nach dem Studium vieler Bewertungen waren wir sehr positiv von diesem Hotel überrascht. Es war sauber, die Zimmer geräumig (Familienzimmer) und die Verpflegung ließ eigentlich nichts zu Wünschen übrig. Auf Animation legen wir keinen großen Wert und über die Lage waren wir uns vorher im Klaren, obwohl der Weg zum tollen Strand eigentlich nur 10 min war und mehrmals ein Shuttlebus fuhr.


Umgebung

4.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
3.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
2.0

Hotel

5.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Sylvia (31-35)

Juli 2013

Gutes Preis-/Leistungsverhältnis

4.8/6

Familienhotel ohne Partygäste, die die Nacht zum Tag machen. Bestehend aus zwei nebeneinander liegenden Häusern zu 4 bzw 5 Etagen. Wir buchen eigentlich nur 4 Sterne-Hotels, haben die Wahl dieses Hotels jedoch nicht bereut. Im Juli viele junge Gäste und Familien. Hauptsächlich aus Dänemark, Deutschland und Holland. Unsere kleine Tochter hat sofort Freunde gefunden. Hier fühlen sich Menschen wohl, die mit einem einfachen (aber sauberem und freundlichem) Hotel zufrieden sind.


Umgebung

5.0

Es fährt ein Hotelbus zum Strand, den wir jedoch nie benutzt haben, da wir abends gemütlich zum Strand gebummelt sind. Der Weg zum Strand führt an vielen Läden und Bars entlang, so das es nie langweilig wurde. Die Lage des Hotels fand ich sehr angenehm. Obwohl es an einer großen Straße liegt, war es nachts ruhig (ab 23 Uhr kaum noch Verkehr). Es gibt keine weiteren Hotels in der Nachbarschaft, also keine nächtliche Partymusik. Vom Balkon hatten wir Blick in die Berge und auf andere Wohnhäuser


Zimmer

5.0

Wir hatten ein Familienzimmer im 4.Stock. Direkt am Fahrstuhl, aber erstaunlicherweise sehr ruhig. In den Zimmer steckt mehr Potenzial. Die Inneneinrichtung ist etwas lieblos. Es gibt zwar einen Flachbild-Fernseher und einen Deckenfluter, doch das Gesamtbild ist recht einfach. Unser Zimmer hatte leider nicht 2 Schlafzimmer, sondern 1 Schlafzimmer mit 2 getrennten Betten und ein Wohnzimmer mit Ausziehcouch, die für 2 Personen zu klein war. Wir hatten 2 Balkone, einen sehr großen und einen norm


Service

5.0

Das komplette Personal ist recht jung. Alle sprechen englisch, viele ein paar Brocken deutsch. Je nach Tagesverfassung zu Späßen und Small talk aufgelegt. Schnell im Abräumen, sehr kinderlieb. Putzfrauen supergründlich.


Gastronomie

5.0

Nach den eher schlechten Bewertungen im Internet, war ich über das leckere, warme und frische Abendessen sehr erfreut. Es gibt eine Salatbar, wo man sich an verschiedenen angemachten Salaten und Dips, sowie Rohkostsalaten, Käseplatte, etc bedienen kann und eine Theke für das Hauptgericht, bestehend aus Fleisch (mal Hähnchen, mal Rind) oder frischen Fisch. Zum Abschluss gibt es ein Dessertbuffet. Das Restaurant befindet sich im Erdgeschoss (Klimaanlage) und auf der Terrasse. Die Getränke müssen


Sport & Unterhaltung

4.0

Nun mal etwas negatives: Der Miniclub! Bestehend aus einem kleinen Gebäude im hinteren Teil des Gartens. Teilweise im schlechten Zustand, kein Malpapier vorhanden, Malbücher bereits alle voll. Animateurin eher lustlos. Wir waren einmal beim Kinderschminken, da ich das durch Zufall gesehen habe. Es ist nirgendwo angegeben, wann und ob der Miniclub stattfindet. Wassergymnastik wurde angeboten, fiel allerdings auch oft aus, da die Urlauber viel zu faul waren, um mitzumachen!!! Das Wasserball-Sp


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Daniela (31-35)

Juni 2013

Schöner Urlaub, Hotel nur mäßig zu empfehlen

3.6/6

Wir hatten einen schönen Urlaub, würden aber nicht unbedingt wieder in dieses Hotel wollen, da die Sauberkeit doch etwas mangelhaft war. Die Hotelanlage ist sehr schön gestaltet. Der Außenbereich ist gepflegt und man fühlt sich wohl. Unser Zimmer war nicht sehr sauber und das Bad hatte seine besten Tage auch schon hinter sich. Die Getränkebecher waren auch nicht sehr gut gespült, wir mußten das ein oder andere Getränk stehen lassen, da unter anderem Lippenstiftreste anderer Gäste am Rand waren. Die Lage ist für Familien gut geeignet. Feierfreudigen jungen Leuten würde ich dieses Hotel keinesfalls empfehlen, da es zum Zentrum bzw. der Partymeile ein ganzes Ende zu laufen ist. Man kann natürlich mit dem Taxi fahren, aber das kostet pro Fahrt ca. 8 bis 10 Euro. Das Personal spricht kaum Deutsch, aber auf englisch kann man sich gut verständigen. Bei unserer Ankunft Mitte Juni waren kaum Deutsche Gäste dort. Das Hotel ist unter anderem bei Dänen und Schweden sehr beliebt. Nach und nach (Ferienanfang) kamen dann aber auch Deutsche Gäste an. Das Essen war nicht so üppig, abwechslungsreich und lecker wie in anderen Hotels in Alanya, aber wir wurden immer satt. Alles in allem war alles gut, bis auf die Sauberkeit.


Umgebung

3.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
3.0

Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

3.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

3.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung

3.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
3.0

Hotel

3.0
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
2.0
Familienfreundlichkeit
4.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Stefanie (19-25)

Mai 2013

Englisch-Kenntnisse sollten vorhanden sein!

4.4/6

Leider konnte kaum jemand im Hotel Deutsch! Aber mit Englisch hat es ganz gut geklappt! Aber das Personal war sehr freundlich und hat sich bemüht unseren Aufenthalt so angenehm wie möglich zu gestalten! :) Die Zimmer sind sehr großzügig geschnitten! Ein bisschen alt das Mobiliar, aber nicht unbedingt störend! Das Hotel liegt an einer Hauptstraße, daher ist es sehr laut! :( Allerdings hat man es zu Restaurants und Shops nicht weit! :) Beim Essen gab es zwar keine so große Auswahl, aber es war immer sehr lecker! :) Animation am Abend war leider überwiegend nur für Kinder und es wurden immer die selben 6 Lieder gespielt! Nur wenig Abwechslung! :(


Umgebung

4.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

4.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

4.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.3
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Wesolowski (41-45)

Mai 2013

Gute, kleine Hotel für Familie mit kleine Kinder.

4.4/6

Wir waren won gesamte Leistung zufrieden. Kinder haben Spass am Poll. Essen war gut. Für 3 Sterne Hotel - emphelenswert. Nachteil von Strassenseite Laut von Autos.


Umgebung

4.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
3.0

Zimmer

4.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

4.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

4.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
4.0

Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Erdogan (31-35)

Oktober 2012

Nie wieder dieses Hotel!!

3.8/6

Sehr unfreundliches Personal im Gastronomiebereich. Bei Ankunft zum Frühstück war der Tee nicht gekocht. Obwohl es Regenwetter war, wurde von den Gästen verlangt, die Getränke selber von der Poolbar abzuholen. Selbst nach Hinweis an das Personal wurde nur mitgeteilt, dass es nicht abgeändert wird. Das Gemüse war wässrig und meist schon schlecht. Die Mitarbeiter meinten, das keine Zeit vorhanden ist, um das Gemüse frisch zu zubereiten und es deshalb vom Vortag sei. Mittags gab es schon ab 14:45 Uhr kein Essen mehr (Essenszeit: 14 - 16 Uhr), da es bereits alle war. Nachgefüllt konnte nichts werden, weil die Zutaten für die Zubereitung der Speisen alle waren. Wenn Salate alle waren, wurden keine neue bereitgestellt, weil diese erst von einer anderen Hotelkette hätte abgeholt werden müssen. Dies würde angeblich zu lange dauern, sodass dann die Gäste schon fertig seien mit dem Essen, sodass es keinen Sinn macht. Abends wollten wir noch schnell eine Suppe essen. Die Essenzeiten waren von 19:00 bis 21.00 Uhr. Wir waren um 20.40 Uhr da und alles war schon zu und es gab nicht einen einzigen Bissen. Am nächsten Tag wurden die Essenzeiten einfach von 18:30 - 20:30 Uhr abgeändert. Da es jeden Tag das Gleiche Essen bzw. geschmackloses aus der Tüte genommenes Essen gab, mussten wir fast jeden Tag auswärts essen gehen, was ziemlich auf die Kosten schlug. Reiseleitung - Reiseverantstalter Urlaubstours: Kein Ansprechpartner vor Ort von der Reiseleitung. Reiseleitung ist nicht in der Lage persönlich vorbei zu kommen um die Reklamationen zu besprechen. Auch bei Anruf wurden wir ständig weitergeleitet, keiner fühlte sich für unsere Beschwerden zuständig und somit konnten wir nichts erreichen. Außer einer hohen Telefonrechnung (Anrufe Türkei und nach Deutschland) bzw. wüsten Gesprächen am Telefon, hat es sich nicht gelohnt, seine Beschwerden loszuwerden. Das einzige erfreuliche und positive an diesem Hotel war das freundliche und nette Reinigungspersonal, welches fast jeden Tag die Bettwäsche und Handtücher wechselten. Der Boden wurde täglich gefegt, allerdings nicht immer gewischt. Es empfiehlt sich ständig Badelatschen in den Zimmern zu tragen, da sonst die Füße schwarz werden und man ständig duschen muss.


Umgebung

5.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

2.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
1.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

1.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
2.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
2.0

Sport & Unterhaltung

3.8
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
3.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
4.0

Hotel

4.3
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Heiko (46-50)

September 2012

Vielleicht war man zu verwöhnt!

3.8/6

Ein kleines Hotel, dass in die Jahre gekommen ist. Der Balkon war riesig. Wo die Putzfrau ran kam, war es sauber. Schimmelfugen in der Dusche und tropfende Wasserhähne. Ein kleiner Kleiderschrank, mit 17 Bügeln. Den Rest unserer Sachen haben wir in den alten Küchenmöbeln untergebracht. Alles ohne Einlegebretter. Die Betten waren alle sehr unbequem und viel zu klein.


Umgebung

6.0

Ohne die direkte Lage zur Shoppingmeile und zum Strand hätten wir es in diesem Hotel keinen Tag ausgehalten. Ausflüge kann man in Alanya buchen, denn im Hotel hat sich kein Reiseleiter blicken lassen und mit der deutschen Sprache kommt man dort nicht weit.


Zimmer

3.0

Die Zimmer waren groß, aber es gab kaum Möglichkeiten um die Anziehsachen unterzubringen. In den alten Küchenmöbeln haben wir unsere Sachen untergebracht. Ganz ohne Einlegebretter. Die Betten waren furchtbar und überhaupt nicht mehr zeitgemäss. Der normale Mensch ist jetzt fast 1,80m groß und die Betten sind für 1,60m große Menschen. Die Klimaanlage war der Hammer. Im Zimmer tropfte sie auf die Betten und auf dem Balkon tropfte sie auf die Stühle. Man war überall nass.


Service

2.0

Das Personal ist jung und verspielt und möchte in Ruhe gelassen werden. Manchmal spielen sie mit kleinen niedlichen Kindern oder flirten mit lustigen alten Omis. Beschwerden wird man nicht los, weil deutsch versteht dort keiner.


Gastronomie

4.0

Das Essen war ganz gut. Es ist ein kleines Hotel und man hat sich Mühe gegeben. Das Essen wird von vielen Urlaubern überbewertet und so wurden zum Abendbrot die Tische rechtzeiteig besetzt, um einen guten Startplatz zu haben. Um Punkt 19 Uhr kam der Koch und trommelte mit einem großen Löffel auf einen Teller. Dann rannten alle los und mich erinnerte das an die DDR FDGB Urlaubszeiten. In dem Hotel waren zu unserer Zeit fast nur Dänen und ich dachte bei mir,auch wenn die Dänen nicht lügen, fressen


Sport & Unterhaltung

4.0

Hallo erstmal, ich weis gar nicht ob sie es wussten, aber ich wollte im Urlaub mal so richtig faullenzen. Es ist mir auch gelungen, denn die Animationen waren wie in einer Plastiktüte. Es gab 3 Animateure, die aber eigentlich umsonst waren. Die Kosten könnte sich das Hotel ganz locker sparen. Der Pool war ganz in Ordnung, aber ob die Wasserqualität gestimmt hat weis ich nicht. Die Fliesen, auf denen man laufen musste waren "arschglatt" und die Wasserwerte waren immer 3 Tage alt. Der Internet


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Beatrix (36-40)

September 2012

Viel besser als erwartet

5.5/6

eine überschaubare Anlage, ideal für Familie mit Kindern. der Pool ist sehr sauber und tolle für kleine Kinder . allerdings ist meines Erachtens nach, der Babybereich mit 40 cm Tiefe ungeeignet. da muss man sehr aufpassen. genung Schattenplätze durch ausreichend Schirme und Bäume. alles sehr sauber, alles neu gefliest, neue Bäder, neue Einrichtung. es ist überall sehr sauber. all inclusive lässt keine Wünsche offen. sehr leckeres und abwechslungsreiches, FRISCHES Essen, viel Salat, Obst... es waren einige Nationen vertreten, viele Dänen als wir da waren . und ich muss sagen, Liegen reservieren ist def. des Dänen größten Hobby! also kein deutsches Phänomen! ;-) viele Familien aber auch zunehmend Rentner.


Umgebung

5.0

den Strand kann man zwar zu Fuß oder mit Transfer gut erreichen, aber mal ehrlich, machen tut man das nicht wirklich. aber dazu ist die Anlage auch zu nett. da können die Kinder getrost spielen, am Strand muss man halt aufgrund der Wellen sehr aufpassen. schöne Promenade, viele Shops auf dem Weg dorthin. Ausflüge kann man auch gut auf eigene Faust machen , aber über Veranstalter wäre man halt versichert und z.b. bei Bootsfahrten sind die nicht so voll. Das Hotel liegt an einer Strasse, was auc


Zimmer

6.0

zwei Zimmer, neu gefliest , inkl. neu gefliestem Bad, sehr nett und neutral. neue Betten mit neuen Möbeln. Klimaanlage funktioniert super. großer balkon. Safe geg. geringe Gebühr. verstehe die 3 Sterne gar nicht. habe in Spanien schon in 4 Sterne Häusern schlechter geurlaubt!!


Service

5.0

sehr viel Personal, sehr bemüht alle Wünsche zu erfüllen. räumen schnell ab und sind ständig am aufräumen sehr nett, sprechen aber nur gebrochen andere Sprachen, eher englisch. Zimmerreinigung sauber Kinderanimation muss aber noch neSchippe drauflegen. keiner weiß bescheid und es findet unregelmäßig statt. Kinderdisco abends TOP


Gastronomie

6.0

sehr gute Qualität, sehr abwechslungsreich. waren 10 Tage da und es gab immer was anderes sehr sauber, landestypisches Essen aber auch International . gute Mischung, sehr gemütlich draussen , drinnen naja


Sport & Unterhaltung

5.0

jeden TAg Wasserball und Aquagym , Kinderdisco (sehr gut), Kinderclub eher nogo. keiner weiß bescheid, und es findet nciht regelmäßig statt. eigenltich 2 x am tag ne Stunde... hat aber auch nicht gefehlt, da der Pool mit Rutsche so toll ist. Pool ist sehr sauber, Liegestühle mit Auflagen und bei jedem 2 ten ist ein Sonnenschirm, eine Dusche am Pool


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Angela (56-60)

September 2012

Sonne, Strand und Meer

4.1/6

Sehr viel englisch aber sehr behilflich unser Enkel hatte einen Poolunfall daher mußten wir immer in der Lage verweilen es fehlte auch Tagsüber mal eine Animation für die Kids denn davon gab es reichlich


Umgebung

3.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

3.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

3.8
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
3.0

Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
4.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Simone (41-45)

August 2012

Wir kommen gern wieder!

5.0/6

Hier stimmt der Preis und die Leistung . Das Personal ist sehr freundlich und die Reinigungskräfte arbeiten gründlich . Essen gibt es den ganzen Tag in großer Auswahl. Der Strand ist sauber .Hilfsbereit sind auch die Einheimischen . Jeden Tag waren die Poolliegen belegt ,aber auf der großen Grünfläche kann man es sich auch gemütlich machen ! Das Personal muss man loben . Sie sind sehr nett,machen meist einen Spaß und kümmern sich auch immer darum, das es ordentlich aussieht. An der Animation könnte man noch so einiges ändern . Die fast tägliche Minidisco enthielt immer die selben 5 Titel - total nervig und auch die tägliche Bingoshow :( langweilt einen .


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

5.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Andreas (41-45)

August 2012

Sauber und Freundlich

4.6/6

Im Großen und Ganzen ist das Elysee Garden ein schönes und sauberes Hotel .Das Personal war immer freundlich und hilfsbereit .Das Essen ist halt Geschmacksache,unser fall war es nicht so,aber es war immer schön angerichtet und reichlich. Der Transfer zum Strand hat sehr gut geklappt.


Umgebung

4.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

3.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Hans- Jürgen (51-55)

Juli 2012

Urlaub im Elysee Garden Alanya

4.6/6

Das Hotel hat 3Sterne ,also sollte man auch keine 5Sterne erwarten . Unser Zimmer war sauber , das Essen war abwechslungsreich und das Personal war aufmerksam und Freundlich. Alles zusammen genommen ,das Preis-leistungs Verhältnis Stimmt .


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.5
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Oktay (36-40)

Juli 2012

Familienurlaub

2.4/6

Man hatte das Gefühl, das Tourismus nicht mehr erwünscht ist. Umgebung ist zwar toll, aber die Leute dort waren sehr unfreundlich. Hotel entspricht nicht dem geschriebenen in der Buchungsbeschreibung. Es gibt für die Kinder kein richtiges Programm, die Kinder sind bis 20:00 auf sich und ihrer Eltern gestellt. Über Tag gibt es keine animation. Hotel hat keine eigene Küche, Essen wird geliefert. Also spätaufsteherfrühstück gibt es nict wirklich, ab 9:00 nur noch Reste.


Umgebung

3.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

2.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
2.0
Größe des Badezimmers
2.0

Service

1.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
2.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
1.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
1.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

2.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
2.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung

2.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
3.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
1.0

Hotel

1.7
Zustand des Hotels
2.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
2.0
Familienfreundlichkeit
1.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Christina (36-40)

Juli 2012

Scöner Urlaub für den kleinen Geldbeutel

4.3/6

Als wir im Hotel ankamen waren wir doch positiv überrascht, da wir auch viele negative Bewertungen gelesen haben. Das Personal war immer sehr nett und auch beim Essen wurde das dreckige Geschirr immer gleich wieder abgeräumt. Das einzige was etwas negativ war das es nur im Schlafzimmer eine Klimaanlage gibt und wenn man auf beide Schlafräume angewiesen ist kann es schon sehr warm sein.Die Möbel in den Zimmern sind zwar etwas in die Jahre gekommen aber es war alles heile und sauber. Die Qualität des Essens war sehr gut und die Auswahl für ein 3 Sterne Hotel absolut ok. Es ist ein gutes Preis Leistungsverhältnis.


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

3.8
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
3.0

Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
4.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Stefan (51-55)

Juni 2012

Gute günstige Wahl für Fam. mit kleinen Kindern

4.5/6

Die Zimmer sind eher sparsam eingerichtet, die Möbel sind einige Jahre alt! Wenn man da nicht viel Wert auf das Mobilar legt, kann man die besseren Seiten des Hotels genießen. Tägliche Reinigung von sehr netten Putzfrauen, die sogar auch mal eine Freude bereiten und z.B. einen Blumenstrauß ins Zimmer stellen. Die Zimmer sehen benutzt aus, aber werden sehr sauber gehalten! Wir hatten All inclusive und haben das Essen sehr genossen, sehr Wechselhaft, gute türkische Küche. Preis Leistung des Hotels sind absoluth O.K., wir werden sicherlich wieder kommen! Das Personal ist stets bemüht, echt Klasse. Die Gästestruktur ist ehrer gemischt, alle Nationalitäten, was hier und da auch interessant ist. Leider auch oft deutsche Urlauber, die das günstige Angebot nutzen, um den All inklusiv Alkohol in Fülle zu trinken! Der Miniclub ist ausser Sonntags gut bedient und für Ehepaare, die gern mal auch Zeit ohne Kinder verbringen möchten, eine entspannende Sache. Die Kinder im Miniclub bastlen und spielen und am Abend gibt es die Kinderdisco! Auch für die Erwachsenen gibt es ab und zu am Abend ein gutes Programm, mit Feuerspucken, Bauchtanz, od. Bingo, Urlaub machen und unterhaltend.


Umgebung

5.0

Vom Flughafen fährt man via. Bus ca. 2 Std. zum Hotel! Die Entgfernung vom Hotel zum Strand sind ca. 500 mtr., das Hotel bietet einen Shuttle an. Zu Fuß vom Hotel zum Strand läuft man zu Fuß ca. 15. Min. Am Strand gibt es einen wunderschönen Park, mit Springbrunnen etc., der Abends gern als Fotokulisse verwendet wird! Unterwegs wird man üblicher Weise von den Ladenbesitzern ständig angesprochen, das nervt einwenig, aber man gewöhnt sich daran. Das Hotel verfügt über zwei Swimming


Zimmer

4.0

wie beschrieben älteres Mobilar, Gewöhnungsbedürftig


Service

5.0

Das Personal ist sehr freundlich und sehr bemüht. Ständig wird das Geschirr abgeräumt usw. Fremdsprachen, eher negativ, auch mit Englisch wird es oft schwer! Zimmerreinigung sehr gut!


Gastronomie

4.0

Immer gutes Essen, es wird öffentlich gegrillt, sehr sauber, nett eingerichtet, großes Buffet. für uns den deutschen Gaumen gut zu genießen!


Sport & Unterhaltung

5.0

Manchmal unter Tags im Pool Wasser Gymnastik Abendanimation für Erwachsene gut Abend Kinderdisco für Kinder sehr gut Mini Club sehr gut Wasser und Strandqualität gut, der sandige Strand ist sauber, Duschen vorhanden, Liegen / Schirm kosten extra, das nervt eher! Pool O.K.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Jennifer (36-40)

Oktober 2011

Nie wieder Elysee Garden

2.5/6

Die Zimmer waren O.K., aber alles andere war unter aller sau. Die Tische am Pool dreckig trotz Service. Wenn man nach einem Tuch fragt, wird man böse angeschaut. Frühstück gab es leider immer das gleiche. Animateure wurden gekündigt, obwohl sie Spaß gemacht haben. Kinderanimation gab es leider tagsüber gar nicht. Abends wurde nur zweimal eine Minidisco angeboten. Aber es ist eben auch nur ein drei Sterne Hotel. Nie wieder Elysee Garden.


Umgebung

5.0

Lage war o.k. Zum Strand ca. 800 m. Aber sehr viele Einkausmöglichkeiten. Das ist das einigste positive an diesem Hotel.


Zimmer

4.0

Größe sehr gut, Sauberkeit läßt zu wünschen übrig, Zustand sollte auch besser sein.


Service

3.0

Der Service war o.k. Animateure sprechen schlecht deutsch. Kümmern sich nur um Leute die nach Geld aussehen.


Gastronomie

1.0

Restaurant ist nicht zu empfehlen, Tische wurden nie gereinigt, Essen immer das gleiche.


Sport & Unterhaltung

1.0

leider war überhaupt keine Unterhaltung. Liegen sehr abgewetzt. Sonnenschirme sind immer umgekippt (hat keinen Animateur interessiert)


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Isil (31-35)

Oktober 2011

Ein sehr entspannter Urlaub

4.7/6

Das Hotel hat eienn shönen Pool.... es waren immer genug Liegen vorhanden... Unser Zimmer war sehr gross, es gab insgesamt 2 zimmer ...IM BADEZIMMER gab es auch ne badewanne( unsere Kinder fanden es toll) FÜR kINDER WAR es super, genug grünfläche zum spielen, Rutschen waren da, Tiere zum befütttern ,gab es.... Das Personal war sehr nett und aufmerksam...


Umgebung

5.0

Zum Strand gab es eine hol und bring service.... Einkaufsmöglichkeiten sehr sehr viel


Zimmer

4.0

Gross, sauber möblierung war zwar alt aber benutzbar keine küchengeräte trotz Apartment...was man aber bei All inclusive Urlaub auch nicht umbedingt braucht


Service

4.0

pERSONAL WAR SEHR FREUNDLICH UND BEMÜHT Die zimmer wurden immer jeden tag gereinigt


Gastronomie

6.0

es gab 2 restaurant..... Die Qualität vom essen war super ( verdient meines erachtens mehr als 3 sterne) Die Sauberkeit war auch gegeben.... Typisch türkische Küche mit einen leichten Hauch von internationaler küche...aber wenn man in der türkei urlaub macht sollte ess auch nicht immer typisch deutsches essen geben.....


Sport & Unterhaltung

4.0

Abend Kinderdico , Ich denke in der Hauptsaison ist die aNimation besser.... Genug Liege und Schirme vorhanden gewesen


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Bea & Christian (36-40)

Oktober 2011

Super Urlaub trotz 3 Sterne

5.0/6

Die Zimmer waren sehr groß und sauber. Inventar etwas veraltet,aber trotzdem schön und es wurde jeden Tag geputzt. Wie schon vorher beschrieben gibt es nur in einem Raum eine Klimaanlage,aber da die Abende und Nächte schon etwas frisch sind um diese Jahreszeit,brauchten wir die Klima nicht. Wir haben All In gebucht und dieses auch bekommen. Ein kleiner Nachteil war nur,das dieses Hotel überwiegend von Dänen und Finnen besucht war und das Personal kaum deutsch konnte,aber auf englisch kann man sich sehr gut verständigen.


Umgebung

6.0

Lage super direkt in Zentrumsnähe. Einkaufsmöglichkeiten sind überall vorhanden. Zum Strand sind es etwa 800m,aber wir sind immer zu Fuß gelaufen-es hört sich weiter an als wie es wirklich ist.Es gibt aber auch einen kostenlosen Shuttleservice mehrmals am Tag zum Strand. Ausflüge kann man an fast jeder Strassenecke buchen und das sollte man auch außerhalb tun,denn über den Reiseveranstalter ist es fast doppelt so teuer. In die nächsten Orte gelangt man ohne Probleme mit dem Dolmusch.Diese fahr


Zimmer

6.0

Zimmer groß und sauber. Balkon sehr groß mit 2Ausgängen.


Service

5.0

Das Personal war immer sehr freundlich und bemüht.Wenn man bedenkt,das die Kellner jeden Tag arbeiten und das von morgens bis abends 7Tage die Woche alle Achtung und trotzdem immer gut drauf.


Gastronomie

5.0

Über das Essen kann ich nichts schlechtes sagen,auch wenn es schon sehr viele schlechte Bewertungen deswegen gab. Es sind eben 3Serne und kein Luxushotel und die Küche ist eben landestypisch,aber trotzdem abwechslungsreich. Zum Frühstück wurde fast täglich frisch Omelett,Rührei oder Spiegelei zubereitet. Auch abends wurde immer etwas frisch vor den Gästen zubereitet. Reis und Nudeln gab es fast immer,aber auch mal Kartoffeln. Verhungern muß dort keiner und wer mit einem großen Salatbüffet n


Sport & Unterhaltung

3.0

Die Unterhaltung ließ etwas zu wünschen übrig,aber es ist auch keine Haupsaison mehr und wer die Hotelbeschreibung genau liest,der weiß das auch vorher. Trotzdem gab es jeden Abend eine Minidisco und an mehreren Abenden auch Animation,nichts dolles aber ok. Und wenn man den Animateuren auch mal etwas auf die Füße tritt versuchen sie das auch umzusetzen.Wir haben z.Bsp. vorgeschlagen mal Bingo zu spielen und promt wurde das organisiert. Tagsüber wurde Wasserball,Dart oder auch Tischtennis gesp


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Sabine (56-60)

September 2011

Nie wieder

2.5/6

wir hatten all inclusive gebucht und das Essen war einigermaßen geniessbar, ausser uns waren noch einige deutsche Gäste da. Die Sauberkeit in den Zimmern und im Hotelgebäude war gut, aber all das drumherum - einfach nur dreckig, Pool und Poolumgebung strotze vor Essenresten und Unrat, Kinderpool voller Schimmelbefall


Umgebung

4.0

Lage ist gut, nur kurze Entfernung zur Stadt, Strand mit Bus gut zu erreichen, aber Vorsicht, Busfahrer hält sich nicht an die angegebenen Zeiten.


Zimmer

1.0

Wir hatten Familienzimmer, das sind 2 Zimmer- ein kleiner Schlafraum mit 2 Betten, einem Klappbett und einem ausklappbaren Sessel - das man da kaum drauf schlafen kann ist klar. Das 2. Zimmer ien Aufenthaltsraum ohne Klimaanlage bei 38 Grad im Schatten, Konnte als Schlafgelegenheit nicht genutzt werden. Für den Klappsessel bekame wir erst nach 2 Tagen und mehrmaligen Reklamationen Bettzeug, sodass sich unser Sohn 2 Tage mit einem Badetuch zudecken musste.


Service

2.0

eher schlecht, Bitten und Beschwerden werden zur Kenntnis genommen, aber nichts geändert. Am Pool muss man den Tisch selber abräumen und Gläser mitbringen wenn man was zu troinken haben möchte - obwohl genügend Personal umhersteht.


Gastronomie

3.0

Qualität der Speisen ist ausreichend wenn auch nicht sehr abwechslungsreich. Getränke dürfen nicht aus Zimmer genommen werden, auch kein Wasser, es sei denn man zahlt es bei all inclusiv.


Sport & Unterhaltung

3.0

Abends manchmal die übliche Animation, die angebotene Kinderanimation tagsüber gab es nicht Sport bei öffentlichen Anbietern am Strand möglich.


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Silke & Thomas (36-40)

September 2011

Immer wieder gerne

3.5/6

Das Haus hat ausschliesslich Appartements die über ein Wohnraum und einen Schlafraum verfügen. Der Schlafraum ist mit einer Klimaanlage ausgestattet. Der Wohnraum allerdings nicht. Wer mit mehr als 2 Personen reist und den Wohnraum als Schlafraum nutzen muss, der sollte daran denken. Das Appartement ist für zwei Leute wirklich klasse, es ist schön groß und geräumig mit Fernsehen und Kühlschrank. Die Verpflegung ist All inklusiv. Wir sind das zweite mal dort gewesen, die Gäste sind überwiegend aus Skandinavien, sehr angenehm. Es waren auch einige Gäste aus Deutschland und der Türkei dort.


Umgebung

4.0

Die Entfernung zum Strand sollte man bedenken. Es sind ca. 1000 m. Man kann allerdings mehrmals am Tag mit dem Shuttle zum Schwesterhotel fahren, wenn man das möchte. Einkaufs- und Unterhaltungsmöglichkeiten gibt es reichlich. Direkt gegenüber ist an Dienstagen der Basar mit großem Angebot von Früchten, Gemüse und Gewürzen.


Zimmer

3.0

Appartement mit schönem großem Balkon. TV mit 3 deutschen Sendern. Klimaanlage wie oben beschrieben. Save kann gemietet werden. Telefon ist vorhanden. Alles prima.


Service

4.0

Die Kellner und Köche sowie das Personal an der Rezeption sind nett und hilfsbereit. Die Zimmerreinigung fand täglich statt. Wir hatten auch täglich frische Handtücher. Die Putzfrau war total lieb. Da in der Dusche das Wasser


Gastronomie

4.0

Wir waren immer zufrieden. Es gibt reichlich Auswahl an Speisen und Getränken. Wer mit 10 Sorten Salat nicht zurfrieden ist, der hat zuhause wahrscheinlich nicht mal einen auf dem Tisch stehen. Es gab täglich zwei Fleischsorten zur Auswahl. Reis und Nudeln. Klar ist das Essen nicht wie zuhause, aber so ist das nun mal in einem fremden Land. Wir sind auf jeden Fall mit mehr Kilos heim gekommen und nicht abgemagert :-)


Sport & Unterhaltung

2.0

die Animation war dieses Jahr dürftig. Für uns war das kein Problem. Im letzten Jahr war das klasse, dieses Jahr wurde nur noch Wasserball gespielt, sonst nix mehr. Schade fand ich, dass für die vielen kleinen Kinder gar kein Angebot war. Der Pool ist schön gross und sehr sauber. Es gibt eine Rutsche für ganz kleine Kinder und eine etwas größere. Der Kleopatrastrand ist wie immer sehr schön und sauber, dass Wasser hatte bei unserer Ankunft noch 29°C - nach einem Gewitter war es dann ein wenig


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Alex (26-30)

September 2011

Gutes Preis-Leistungs-Verhältnis

4.7/6

Das Hotel ist mit 75 Zimmern recht übersichtlich. Es wurde 2007 renoviert und ist einfach ausgestattet aber sauber. Wir haben für eine Woche All Inclusive 110 € bei Eigenanreise bezahlt, dafür wird überraschend viel geboten. Während unseres Aufenthalts waren überwiegend skandinavische Familien und Senioren anwesend, die ich eher der unteren Mittelschicht zuordnen würde.


Umgebung

6.0

Zum Strand läuft man ca. 10 min, es gibt aber dreimal täglich einen kostenlosen Shuttleservice vom Hotel. Falls der mal nicht kommt, einfach an der Rezeption melden. Der Strand ist sehr schön mit grobem Sand und glasklarem Wasser. Ende September war das Wasser noch 28 °C warm. Am Hotelstrand kosten zwei Liegen mit Auflage und Schirm 12 Lira. Mit etwas Verhandlungsgeschick kann man die Mitbewerber in der Nebensaison auf 10 oder weniger Lira herunterhandeln. Das Zentrum ist zu Fuß oder mit


Zimmer

5.0

Die Apartments sind recht groß und bestehen aus Schlafzimmer, Wohnzimmer, Bad und Diele mit Küchenzeile. Außerdem gibt es einen großen Balkon. Die Sauberkeit ist einwandfrei, man sollte jedoch versuchen, ein Zimmer zum Pool zu bekommen weil die Hauptstraße auf der anderen Seite recht stark befahren ist.


Service

5.0

Wir wurden stets freundlich behandelt.


Gastronomie

4.0

Die Auswahl ist recht übersichtlich, es wird überwiegend einfache, landestypische Kost angeboten. Mittags ließ das Angebot teilweise stark zu wünschen übrig, dafür war es einige Male am Abend wirklich lecker. Wenn alle Stricke reißen wir ab zwei Uhr am Pool immer noch Fast Food angeboten. Im Großen und Ganzen würde ich das Essen als noch OK bezeichnen. Die Sauberkeit war einwandfrei, ich hatte keine Probleme mit der Verdauung. An der Bar gibt es unter anderem gut gekühltes Bier und man wi


Sport & Unterhaltung

4.0

Der Pool ist sauber und wird täglich mittels Probeentnahme kontrolliert. Die Animation ist eher dürftig, abgesehen von dem einen türkischen Abend mit Bauchtänzerin.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Susann (41-45)

September 2011

Schöner und günstiger Urlaub

4.3/6

Hotel mit 75 Zimmern, die sauber und der Türkei angemessen sind. Den Pool empfanden wir etwas zu klein, aber ausreichend. Wir reisten als Familie mit 3 Erwachsenen und 1 Kind. Meine Tochter ,12 Jahre, musste auf einem ausgeklappten Sessel schlafen, was negativ war, auch das in diesem Zimmer keine Klimaanlage vorhanden war ( bei 40 °c tagsüber).


Umgebung

4.0

Das Hotel befindet sich im Centrum, Strand und City sind schnell erreichbar. Wir waren immer zu Fuß unterwegs, den Bus haben wir nicht genutzt.


Zimmer

5.0

Wir hatten ein Zimmer mit Balkon und Blick zum Pool. Es ist täglich gereinigt wurden. Für ein Familienzimmer mit 2 größeren Kindern (17 und 12) ist es eher zu klein.


Service

5.0

Das Personal war freundlich, morgens musste man schon mal die Jungs darauf hinweisen, den Tisch vom Vorgänger ab zuräumen, um Platz fürs Frühstück zu bekommen. Das hat sich aber mit jedem Tag gebessert, auch die Zugänglichkeit des Personals. The best of war "Schatzi", der mit seiner liebenswürdigen, lebenslustigen Art uns oft zum lachen gebracht hat. Allein um ihn erleben zu können, sollte man dieses Hotel besuchen.


Gastronomie

5.0

Das Essen ist landestypisch. Für uns etwas ungewöhnlich, aber lecker. Hygienisch alles top. Keiner von uns hatte Magenprobleme.


Sport & Unterhaltung

3.0

Abends gab es an 5 Tagen eine Kinderanimation, leider jeden Tag das gleiche. Kleinen Kindern macht das aber sicher Spaß.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Sahin (36-40)

September 2011

Elysee Apt Otel Alanya

1.3/6

der strand liegt weit vom hotel,anders als wie angegeben und halbpansion am strand,obwohl das hotel all inkl.angegeben hat. buffet war miserabel .Es ist auf jedenfall nicht alles zu empfehlen..


Umgebung

1.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
1.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
1.0
Restaurants & Bars in der Nähe
1.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
1.0

Zimmer

1.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
1.0
Größe des Badezimmers
1.0

Service

1.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
1.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
1.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
1.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

1.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
2.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
1.0

Sport & Unterhaltung

1.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0
Zustand und Qualität des Pools
1.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

1.0
Zustand des Hotels
1.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
1.0
Familienfreundlichkeit
1.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Lydia & Heinz (41-45)

August 2011

Wir empfehlen dieses Hotel nicht weiter

3.2/6

Das Hotel hat einen schönen Pool. Der Garten ist schön angelegt. Das Hotel macht einen sauberen Eindruck. Zimmer angenehm groß Hatten All Inclusive gebucht.


Umgebung

3.0

Als wir angekommen sind, haben wir uns erst mal erschrocken, aber man gewöhnt sich dran. Waren nur einmal am Strand, weil es einfach zu heiß war.


Zimmer

4.0

Wir hatten ein FZ mit Blick zum Pool. Leider hat nur das Schlafzimmer eine Klimaanlage. Wir dachten am Anfang, dass die Klimaanlage vielleicht 2 Räume kühlen kann, kann sie aber nicht. Der andere Raum, wo unsere Tochter geschlafen hat, war einfach zu heiß. Badezimmer war auch ohne Lüftung und Fenster. Zu dieser Zeit war es einfach zu heiß in den Räumlichkeiten.


Service

4.0

Das Personal war sehr freundlich. Die Zimmer wurden jeden Tag gereinigt. Ich muß mich auch meinem Vorgänger anschließen, es gibt keinen Servicewechsel. Und bei diesen Temperaturen (um die 38 Grad) sahen sie auch abends sehr kaputt aus.


Gastronomie

2.0

Was uns sehr gestört hat, war, dass der Speisesahl nicht klimatisiert war. Die Türen standen alle offen. Auch abends, wenn man mal nicht beim Essen schwitzen wollte, gab es keine andere Ausweichmöglichkeit. Schade. Wir wußten, dass wir ein 3 Sterne Hotel gebucht haben, aber das Essen fanden wir ohne jeglichen Geschmack. Die Türkei, der Kräuter und Gewürze, davon hat dieses Hotel keinen Gebrauch gemacht. Als wir nachgefragt haben wurde uns erzählt, dass sie das Fleisch aus einer Fabrik fertig ang


Sport & Unterhaltung

2.0

Die Kinderdisco wurde lustlos zu Ende gebracht. Ein Glück, dass wir die Rutsche im Pool hatten.