48%
3.5 / 6
Hotel
3.6
Zimmer
3.9
Service
3.6
Umgebung
4.8
Gastronomie
2.8
Sport und Unterhaltung
4.0

Bewertungen

Angie u Ralph (56-60)

März 2020

Dank der Beach Bar mit Manuela u Roxana toll

4.0/6

Ordentlich eingerichtete Zimmer. Anlage ganz ordentlich. Personal phänomenal freundlich. Strand toll, Wasser sauber und klar


Umgebung

5.0

Fahrtzeit ca- 4 Std vom Schiff in Havanna bis zum Hotel. Einige wenige Ausflugsziele in der Nähe u eine gute Busanbindung, kostet 5 Euro pro Person für den ganzen Tag


Zimmer

5.0

Doppelbett, Matratzen super. Fernseher, Klima. eigenes kleine Ankleidezimmer (Zimmer 5101). ABER in 7 Tagen nur 1 x warmes Wasser trotz 3 Beschwerden und 1 x komplett vergessen unser Zimmer zu reinigen u wurde trotz Beschwerde an diesem Tag nicht mehr nachgeholt


Service

2.0

wie oben erwähnt ist die Rezeption eine einzige Katastrophe. Beschwerden gehen in Schall u Rauch auf. Dafür dauert das einchecken fast eine halbe Std. und man versucht dort von Anfang an Geld abzuzocken für besondere Zimmer


Gastronomie

5.0

Essen ist abwechslungsreich. Das Personal stets freundlich u hilfsbereit. Den Essens Saal kann ich wegen der Aula Atmosphäre nicht empfehlen, sehr hohe Lautstärke. Aber draußen genug Plätze u es ist ja warm genug. Die Beach Bars sind toll u gut ausgerüstet. Besonders solltet ihr nach Manuela u Roxana suchen, ein absolutes Dreamteam die den Gästen Freude u Spaß bereiten egal wie sehr sie im Stress sind. Die Zwei sind ein echtes Erlebnis


Sport & Unterhaltung

5.0

Fitness Raum ist gut ausgestattet. Pool groß und sauber


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Marlene (51-55)

März 2020

Traumhaftes Kuba, aber super schlechtes Hotel

1.0/6

So, nun ein paar Worte zum Hotel. Das Hotel war super schlecht. Ich habe es ausgewählt, weil es bei Sonnenklar im Fernsehen hoch gelobt wurde. Ich kann nur jedem raten, dieses Hotel nicht auszuwählen. Wir hatten uns ein renoviertes Hotel vorgestellt. Die Anlage ist marode, die Zimmer hatten keinen Schrank, nur eine Kleiderstange und eine kleine Ablage. Die Dusche war undicht, somit stand das Wasser immer nach dem Duschen in Nebenraum. Das Zimmer war extrem muffig. Aber das allerschlimmste war die Qualität der Speisen und Getränke. Das Essen war immer kalt und superschlecht. Das Fleisch war sprichwörtlich mit der Axt geschnitten, alles ungenießbar. An den Bars gab es abwechselnd keine Cola (Hilfe, wie will man Cuba Libre trinken), keine Becher, kein Wein zum Essen. Wir waren täglich fassungslos. Da wir das 6. Mal auf Kuba waren, wissen wir, dass es auch anders geht. Wir waren fast immer auswärts essen. Bitte nehmt die Hinweise ernst und verhagelt euch nicht den Urlaub. Kuba ist eine wunderschöne Insel und eine Reise wert, aber nicht in diesem Hotel.


Umgebung

5.0

Zimmer

2.0

Service

4.0

Gastronomie

1.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

1.0

Bewertung lesen

Gök (56-60)

März 2020

Meiner Sicht nach ist das Hotel ausreichend.

4.0/6

Die Reinigung ist recht mittelmäßig. Die Auswahl In der Küche ist ausreichend. Selbst ein Besteck mangelt es in der Küche. Die Anlage ist sehr schön. Das Personal ist o. k.


Umgebung

4.0

Zimmer

3.0

Service

3.0

Gastronomie

2.0

Sport & Unterhaltung

2.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Ina (51-55)

März 2020

Höchstens geeignet für Anschluss nach Schiffsreise

2.0/6

Für kubanische Verhältnisse völlig ok, schöner Strand, großzügige Anlage. Befremdlich war dieses Ballermann-Feeling mit dem Kübelsaufen der kanadischen Gäste. Vielleicht sollte das Management prüfen, dass Abfüllen von Behältern an den Bars - auch aus hygienischen Gründen - zu verbieten und stattdessen wiederverwendbare Plastikbecher zu verwenden. Würde einem 4* Hotels besser zu Gesicht stehen.


Umgebung

6.0

Hotel ist abgelegen. Strandspaziergang Richtung Varadero nicht möglich. Bus und Taxi leicht zu erreichen.


Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

2.0

Optisch war alles super. Mir völlig unverständlich ist , dass in einem Land mit Lebensmittelknappheit seitens der Küche derart gedankenlos mit Essen umgegangen wird. Die zubereiteten Speisen waren kalt und die frisch gebratenen Sachen waren roh oder mehr als durch.


Sport & Unterhaltung


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Birgit (61-65)

März 2020

Nie wieder, nur der Strand macht‘s auch nicht!

2.0/6

Mangelwirtschaft, die eigentlich keinen Tourismus erlaubt


Umgebung

3.0

Zimmer

3.0

Service

1.0

Wir mussten am vorletzten Tag noch das Zimmer wechseln, da ein Teil der Anlage geschlossen wurde. Dies wurde uns aber nicht mitgeteilt, sondern wir „erfuhren“ es durch die Tatsache, dass die Zimmerkarte nicht mehr funktionierte und das Wasser im Bad abgesperrt worden war.


Gastronomie

2.0

Das Essen war grottenschlecht, ich habe fast die ganze Zeit abends nur geröstetes Brot mit Wurst gegessen. Butter bekam man nur auf mehrmalige Nachfrage, oft gab es auch keine. Wein, Cola, ja selbst Salz waren am Ende der Urlaubszeit nicht mehr erhältlich.


Sport & Unterhaltung

2.0

Hotel

2.0

Bewertung lesen

Hajo (61-65)

Februar 2020

Labranda von Sonnenklar und FTI keine Empfehlung

2.0/6

Unsaubere,verwohnte Zimmer, Föhn im Bad lief nur 30 Sekunden dann war er heiß und setzte minutenlang aus,trotz 2 maliger Reklamation tat sich nichts, lauter Sicherungskasten,übertönte sogar die Klimaanlage, Kühlschrank war nicht richtig gelagert,beim Öffnen kippte er stets nach hinten um, bei der Verpflegung im Restaurant gab es ständig Engpässe ( Marmelade,dunkles Brot, Wasser mit Sprudel, nur 1 Wurstsorte), keine alkoholfreie Getränkeauswahl, Außenanlagen ungepflegt,


Umgebung

3.0

3 Stunden vom Flughafen


Zimmer

3.0

Service

2.0

Gastronomie

3.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

2.0

Bewertung lesen

Wida (31-35)

Februar 2020

Preis Leistungsverhältnis gut! Gerne wieder!

5.0/6

Das Hotel ist insgesamt ein tolles Hotel. Tolles Animationsteam und super Stimmung mit super netten Menschen. Viele Aktivitäten im Hotel möglich. Gerne nochmal!


Umgebung

6.0

Ca. 30 min vom Flughafen Varadero bis zum Hotel.


Zimmer

5.0

Zunächst ein etwas heruntergekommene Zimmer, nach Einem Gespräch mit der Rezeption ein sehr gutes Zimmer erhalten.


Service

4.0

Das Personal ist überwiegend freundlich, jedoch konnten nicht alle Englisch sprechen was die Kommunikation manchmal schwierig macht.


Gastronomie

3.0

Das Buffet war nichts besonderes, jedoch konnte man jeden Tag a la Carte essen. Das muss man aber erstmal wissen.


Sport & Unterhaltung

6.0

Es gab sehr viele Aktivitäten die angeboten wurden. Von Volleyball, Tennis, Billiard Tischtennis, über Wassersportarten bis hin zu Tanzkursen wurde alles angeboten. Im Hotel gab es das beste Animationsteam ever!!! Vielen Dank nochmal an Denis, Jose Luis, Ismaray, Aylin, Barbaro, Alexis, Abdiel, Alexei, Jaime, Grisell, Daylis, Jhan, Elizabeth.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Alex (26-30)

Februar 2020

Schöner Urlaub wenn man es einfach mag !

4.0/6

Bei jeder kritischen Bewertung sollte man den Hintergrund und die politische Lage des Landes berücksichtigen. Toller Strand und große Pools in einer gepflegten Grünen und weitläufigen Anlage.


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

4.0

Gastronomie

3.0

Die Auswahl beim Essen ist sehr begrenzt , die Köche bemühen sich eine Vielfalt anzubieten, da es nicht alle Produkte in dem Land gibt sind ihnen die Hände gebunden.


Sport & Unterhaltung

6.0

Super Animationen! Das Highlight waren die Salsa-Stunden mit dem Animator Alex!


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Kaja (31-35)

Februar 2020

Top!

5.0/6

Ein Paradies in grün, mit den besten Entertainment Team ever! Nicht nur ein Hotel zum relaxen sondern bietet auch zahlreiche Aktivitäten!


Umgebung

5.0

Ca. eine halbe Stunde Busfahrt vom Flughafen Varadero.


Zimmer

5.0

Zunächst ein heruntergekommenes Zimmer erhalten. Nach Rücksprache mit der Rezeption haben wir ein sauberes und größeres Zimmer erhalten.


Service

5.0

Die Kommunikation mit dem Service Personal war etwas schwierig. Dennoch hat man immer einen Weg gefunden :) Die Servicedienstleistung ist im Vergleich zu europäischen Verhältnissen ausbaufähig und gewöhnungsbedürftig. Aber andere Länder andere Sitten ;) entweder man kommt klar oder nicht!


Gastronomie

4.0

Überwiegend spanische und kreolische Küche. Das Büffet war monoton aber dennoch akzeptabel. Abends kann man a la carte Essen..mussten dies aber selber herausfinden.


Sport & Unterhaltung

6.0

Das Highlight unserer Reise war definitiv die Interaktion mit den Entertainment Personal. Ein hochmotiviertes Team, mit ordentlich Pfeffer und kubanischem Spirit machten unsere Reise zu einem unvergesslichen Erlebnis! Das Entertainment Programm war sehr vielfältig. Das Team ist eine Bereicherung für das Hotel Labranda! Ein Team, welches die Bedürfnisse für jung und alt in guter Balance bringen konnte :) Nochmals ein riesen Dankeschön für die unvergesslichen und spaßigen Momente an Ismara


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Iris (56-60)

Februar 2020

Nie wieder dieses Hotel auf Varadero

3.0/6

Allgemein schönes Hotel,ordentlich aber in zwei Hotels geteilt.der Pool mit Bar im Wasser lag in dem anderen Teil des Hotels. Dachte das auf Kuba noch einige Leute Deutsch können,dem war nicht so,leider.


Umgebung

4.0

Gut gelegen,ca 45 min Fahrt


Zimmer

3.0

Sehr renovierungs Bedürftig,Bad Tür klemmte, Toilettenschüssel wackelt,beim spülen Hahn undicht


Service

1.0

ging in meinen Augen gar nicht. Alles junge Mädels eh sie an Tisch kamen und Getränke brachten ,hat gedauert und dann sehr oft falsch. In der Bar wurden wir nach dem wir die Bestellung abgegeben haben,gleich mal Komplett stehen gelassen.Sie hatten dort nie Gläser zur Verfügung.


Gastronomie

3.0

Essen war immer das gleiche und nie richtig warm.Atmosphäre wie auf dem Bahnhof.Personal hat ständig was fallen lassen ,sehr laut.


Sport & Unterhaltung

4.0

Entertaiment gab es am Pool. Wir sind schon ü 50 waren daher viel am Strand Relaxen.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Gima (26-30)

Januar 2020

Du bist unkompliziert u. bescheiden? BINGO!

5.0/6

Wenn man Erholung sucht, mit einem top Reiseziel (Karibik), Sonne, schöner Strand und mehr oder weniger nicht HÖCHST anspruchsvoll ist, dann passt das Hotel! Ebenso wenn man natürlich nicht all zu viel bezahlen möchte und ggf. auch nach einem Schnapper sucht. Wer mehr Budget zur Verfügung hat, sollte sich ein Hotel mit einer besseren Bewertung suchen. Aber zu empfehlen ist dieses Hotel trotzdem! Kommt auf Ihre Wünsche an. Dazu mehr weiter unten...


Umgebung

5.0

Es ist kein 6* Hotel, aber es ist vollkommen in Ordnung. Der Strand macht einiges aus. Der Weg führt komplett rund um die ganze Anlage. Tolle Fotos garantiert. Mal felsige Stellen, aber der Hauptstrand reicht für tolle Fotos und ist groooooooß genug.


Zimmer

4.0

Für die kubanisches Verhältnisse ok. Es war nie so dreckig, das man sich nicht wohl gefühlt hat. Eine Kakerlacke hatten wir dort auch, ABER Kakerlacken gibt es nicht wegen Dreck! Kakerlaken kommen in der Karibik immer vor und krabbeln ganz normal über den Boden! Wir hatten eine einzige, die wir nett nach draußen befördert haben. Toilette usw. werden sowieso bei Ankunft mit mitgebrachtem Desinfektion von mir mit Papier gereinigt. Wer mehr säubern will kann dies ebenfalls tun. Dringend notwendig w


Service

6.0

WLAN ging manchmal sogar bis an den Strand und man konnte kurz per Videochat der Familie was zeigen. Manchmal war es dann aber wieder weg, was aber nicht schlimm war. Die Reichweite war total in Ordnung. Im Zimmer hatte man aufjedenfall WLAN-Empfang. 1 Stunde = 1€ ist auch in Ordnung, so teilt man sich das Internet ein und hängt nicht dauerhaft am Handy. Wir haben wegen der Plastikbecher neue Thermobecher in dem Kiosk gekauft und am Strand wurden diese immer voll gemacht, das war super, da weni


Gastronomie

3.0

Einziges Manko war, dass das Buffet und der Speisesaal SEHR laut war und wie überall im Urlaub, die Leute sich auf das Essen stürzen. Man darf sich davon nicht anstecken lassen und sollte sich auf Frühstück/Abendessen mit Wein freuen. Essen könnte besser sein, aber wer z.B. einen Ägyptenurlaub mal gebucht hat, der wird auch damit zu recht kommen. Satt wurden wir und hatten keine Magenbeschwerden. Es war auch teilweise sehr lecker, auf Dauer (wie überall) dann aber langweilig und immer dasselbe.


Sport & Unterhaltung

6.0

Die Tour nach Havanna haben wir auf eigene Faust unternommen (nur den Bus vom Hotel bezahlt) und sind alleine durch Havanna. Dort ein Cabrio gemietet und man hat so ebenso alles in Havanna gesehen, Zeit hat man genug und muss nicht unbedingt die ganze Tour mitmachen. Das Wetter ist auch super. Es regnet mal und es ist richtig finster dunkel am Himmel. Doch nach 10 min kann es so sein, als ob nichts war! Also keine Panik, auch wenn es schwer fällt (google wurde vorher mind. 100x wegen des Wetters


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Peter (66-70)

Januar 2020

Nie mehr Labranda

3.0/6

Unsaubere Zimmer 4 Tage kein warmes Duschewasser Verpflegung oft kalt.Extra Restaurant zb. Schnitzel a la Romana war Kotelett mit Knochen.FTI muss am Managment dringend etwas ändern. War selbst Küchenenchef


Umgebung

5.0

Fahrt vom Flughafen 2 stunden


Zimmer

2.0

Ohne Kleiderschrank Offene Fächer Duschwasser 4 Tage kalt


Service

2.0

Im Restaurant kein Interesse an Hinweisen


Gastronomie

1.0

Im Hauptrestaurant nur 1 Kaffeemaschine war nach 2Tagen auch defekt


Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

3.0

Bewertung lesen

Maik (26-30)

Januar 2020

Auf jeden Fall eine Reise Wert !!!

6.0/6

Schöner Strand, saubere und gepflegte Pool Anlage, saubere Zimmer und Gut funktionierende Gastro. Ganz besonders ist die Animation von alyin hervor zu heben die sich am Pool und bei den Tanz Shows wirklich viel Mühe macht.


Umgebung

5.0

Zimmer

4.0

Service

4.0

Jederzeit hilfsbereit und nett


Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Bernd und Petra (61-65)

Januar 2020

zur Zeit nicht empfelenswert.!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!1

3.0/6

Es gibt viel zu tun bis es ein Labrandahotel wird. Dazu gehört auch dass die Gäste beim Abendessen nicht in Badehose und Latschen zum Essen gehen.


Umgebung

5.0

Zimmer

2.0

Zimmer unsauber, im Bad lief täglich Wasser vom Waschbecken in Richtung Tür, Badetücher waren beim Einzug noch vom Vorgänger, teilweise nur kaltes Wasser, Gläser Wurden trotz mangel an den Bars, tagelang nicht abgeräumt.


Service

3.0

im Speisesaal haben sich die Mädchen alle mühe gegeben. an der Hotelbar waren die Mitarbeiter oft mit sich selbst mehr beschäftigt als mit den Gästen.


Gastronomie

3.0

Man wurde satt durfte aber keine Ansprüche stellen. Selten waren die bestellten Getränke vorhanden.


Sport & Unterhaltung

3.0

Eher was für unter 30 Jährige


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Brigitte (61-65)

Januar 2020

Kann das Hotel nicht empfehlen !!

2.0/6

Hatten große Schwierigkeiten. Check in dauerte über 2 Stunden, obwohl nichts los war. Zimmer total schmutzig. Keine Handtücher für 3 Personen. Keine Toilettenpapier.Trotz Reklamation. Safe war nicht festgemacht. Konnte man davon tragen. Trotz mehrmailger Reklamation an der Rezeption und bei Customer nichts passiert. Haben dann bei der deutschen Reiseleitung von FTI reklamiert. Nichts passiert. Haben dann bei FTI Voyages Mahilyn Coronel unsere Probleme gemeldet. Sie hat alles in einer halben Stunde geklärt. !! Großes Lob. Probleme gab es auch bei bezahlten WLAN wurde auf ein Datum festgelegt. Obwohl wir noch 3 mal aufgeladen und bezahlt haben, war es verfallen, da Datum überschritten. Zimmer war nach den Mahilyn sich gekümmert hat, immer sauber. Auch der Safe wurde festgemacht.


Umgebung

2.0

Mit dem Beach Bus war alles gut zu erreichen. Aber in der Hotelbeschreibung stand 400 Meter zum Zentrum . Rings herum nichts !! Fahrt vom Flughafen zum Hotel ca. 40 Minuten


Zimmer

1.0

Erst nach Reklamation war alles in Ordnung.


Service

1.0

Rezeption sehr schlecht. Es interressiert keinen, wenn du Probleme hast.


Gastronomie

4.0

Service Personal sehr freundlich !!


Sport & Unterhaltung


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Wolfgang (66-70)

Januar 2020

Hotel Labranda auf Varadero erschreckend schlecht

2.0/6

Dieses Hotel ist wirklich eine absolute Zumutung! Den Abschluss einer wunderbaren Kreuzfahrt mit der MS Berlin bildete ein 5 tägiger Aufenthalt im Hotel Labranda in Varadero. Die Unterbringung im Hotel war eine Katastrophe. Das ging schon los beim Einchecken. Da kamen ca. 150 Gäste in mehreren Bussen gegen 12:30 gleichzeitig an der Hotel Rezeption an. Die 4 Damen hinter der Rezeption waren nicht in der Lage, diesem Ansturm Herr zu werden. Wir beobachteten das Chaos drei Stunden lang, wobei so gut wie nichts vorwärts ging! Dann hieß es, dass die Zimmer knapp werden und dass man nur durch ein Upgrade sicher ein Zimmer bekomme. Also entschlossen wir uns zu einem Upgrade. Um 16:30 wurde uns ein Zimmer zugesagt, wir sollten aber in einer Stunde wiederkommen, um dann die Zimmerkarte zu bekommen. Nach einer Stunde mussten wir wieder in einer Schlange anstellen und dann noch in einer anderen, um das Upgrade zu bezahlen. Um 18:30 wollte man mir die Zimmerkarte immer noch nicht geben. Als ich dann energisch wurde, bekam ich sie endlich – allerdings war das Zimmer noch nicht fertig und wir sollten noch eine weitere Stunde warten. Nach 7!!! Stunden nervtötenden Rumstehens hatten wir endlich ein Zimmer, dank Aufpreis! (Um 21:00 standen immer Gäste an der Rezeption ohne Zimmer!!!) Als wir dann auf das Zimmer kamen und die Koffer ausgepackt hatten, kam die nächste Überraschung: Nach Entfernen der Tagesdecke kam zerknitterte, benutzte Bettwäsche zum Vorschein, die Kopfkisten muffelten! Von der Rezeption kam keine Hilfe, die hatten ‚wichtigeres‘ zu tun. Mit den Nerven fertig, übernachteten wir in unserer Tageskleidung auf dem Bett. Am nächsten Tag wollten wir frische Bettwäsche haben: nach einigem hin und her musste der Zimmerservice vor unseren Augen mehrere Laken und Bettbezüge entfalteten bis endlich mal ein fleckenfreies dabei war. Die stinkenden Kopfkissen nahmen sie mit, saubere bekamen wir dann erst am nächsten Tag. Nachdem wir stürmisches Wetter hatten, hörten wir unregelmäßige, undefinierbare Klopfgeräusche im Zimmer, was speziell nachts beim Einschlafen störte. Der Hausmeister wusste sich nicht anders zu helfen, als drei klappernde Türen mit rostigen langen Schrauben zuzuschrauben – was aber leider das Geräusch nicht abstellte! Ein anderes Problem waren die Türschlösser, die mit Magnetkarten zu öffnen waren. Das funktionierte auch nur zufällig. Wenn’s wieder nicht ging mussten wir wieder auf einen Hausmeister warten. Das Duschwasser war meist kalt in unserem vierten Stock, im 5. Stock gab angeblich gar kein warmes Wasser. Das Essen war absolut mäßig, manchmal ungenießbar. Das Buffetrestaurant mit dem Charm einer Bahnhofswartehalle war so laut und hallig, dass man froh sein konnte, wenn man im Freien einen der wenigen Plätze bekam. Im Fusion Restaurant, wo wir zu viert einen Tisch für ein Abendessen vorreserviert hatten, bekamen wir am 07.01. als Vorspeise einem Kelch Shrimps und gepresstes! Fischfleisch in reiner Ketchupsoße! Darin befanden sich geschnittene, welke, grünen Salatblätter!! - EKELIG!!! Den Abschuss erlebte ich am Abfahrtstag. Kurz bevor wir zum Flughafen gefahren wurden (das Aus-Checken mit der Aufteilung der Gäste auf die Busse, war übrigens ähnlich chaotisch, wie das Ein-Checken), bekam ich noch Hunger und aß eine Art Hamburger an der kleinen Bar am großen Pool. Gottseidank war das Hackfleisch so von Sehnen, Knorpeln und Undefinierbaren durchsetzt, dass ich nur wenig davon aß. Dass genügte aber, dass ich anschließend fast brechen musste und Stunden später den Durchfall meines Lebens bekam, der mich auf unserer fast 30-stündigen Rückreise begleitete. Selbst nach ärztlicher Betreuung zu Hause, dauerte es eine Woche, bis sich mein Magen/Darmtrakt wieder beruhigt hatte. Unsere Bedenken, auf Grund einer Internetrecherche, in diesem (FTI!) Hotel einer Urlaubsverlängerung zuzustimmen, haben sich in übelster Weise bewahrheitet.


Umgebung

4.0

Strand ganz schön. Hotel renovierungsbedürftig. Umgebung uninteressant bis hässlich, ein Hotel neben dem anderen. Der Ort Varadero ist ca. 15 Minuten vom Hotel entfernt. Viele Verkaufsstände, mit meist minderwertigen Souvenirs.


Zimmer

3.0

Wir hatten ein relativ großes Zimmer mit Meerblick. Bad ok. Zimmer einigermaßen sauber. Bettwäsche schmutzig. Reklamationen können dauern...


Service

2.0

Man sollte sich klar sein, dass man sich in einem kommunistischem Land befindet. Die Lebenseinstellung der meisten Menschen ist daher wohl eher gleichgültig. Dementsprechend ist der Service. Der Gast ist hier nicht König sondern macht Arbeit. Das fängt an der Rezeption an und endet im Zimmer- und Restaurantservice.


Gastronomie

1.0

Ausbaufähig bis grottenschlecht. Am letzten Tag holte ich mir einen extremen Durchfall beim Essen eines Hamburgers aus einer Hotelbar im Labranda. Diesbezüglich musste ich mich noch eine Woche danach vom Arzt behandeln lassen.


Sport & Unterhaltung

1.0

Die stundenlangen sehr lautstarken Animationen am großen Pool werden durchgezogen, ob jemand mitmacht oder nicht. Schade eigentlich, denn der Pool ist groß, aber bei dem Lärm haben offensichtlich wenige Leute Lust, sich dort niederzulassen.


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Kerstin (56-60)

Dezember 2019

Rundum gelungener Strandurlaub

6.0/6

Für einen Famillienurlaub perfekt geeignet. Schöne Pools, Strand direkt vor der Tür, abends bunte Shows, nettes zuvorkommendes Personal, teilweise sogar deutsch sprechend, super Fitnessraum, weitläufige Anlage an 2 Strandabschnitten


Umgebung

6.0

Direkt am Strand, Beach bus Haltestelle hopp on hopp off direkt vor der Tür.


Zimmer

6.0

Sehr geräumige Zimmer, bequeme Sitzecke, gute Matratzen, großzügige Ablageflächen


Service

6.0

Das Personal im Büffetbereich bemühte sich Wünsche von den Augen abzulesen. Ab dem zweiten Tag kamen die Getränke ohne etwas gesagt zu haben. Beschwerden gab es in keinem Bereich. Wünsche wurden erfüllt. Fragen geduldig beantwortet.


Gastronomie

6.0

Das Essen am 24. und 31.12. war super super! An anderen Tagen gab es auch eine reichliche Auswahl, es wurde ständig aufgefüllt, entspannte Atmosphäre


Sport & Unterhaltung

6.0

Tretboot, Katamaran, Paddeln, Beach Volleyball, Fußball, Wassergymnastik usw.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Nannett (61-65)

November 2019

Karibikfeeling in toller Natur.

6.0/6

Hotel liegt ruhig mitten im Grünen an 2 wunderschönen Privatstränden. Es wurden 2 Hotels zusammengelegt, und so entstand eine tolle Anlage mit einem riesigen Park, Toll ist auch, dass der Baumbestand erhalten wurde, so dass man durch den Wald am Meer spazierengehen kann. Essen war für jeden Geschmack, Hotel schön renoviert, Personal sehr freundlich und herzlich, Service super, Man sollte bedenken, wo man sich befindet, und auch mal fünf gerade sein lassen. Alles in allem hat aber alles gut geklappt und wir haben den Urlaub genossen, Für uns war es mit das schönste Hotel in Varadero- und es wenn alles fertig ist, werden wir wiederkommen.


Umgebung

6.0

von Havanna ca. 3 Stunden


Zimmer

6.0

Sehr gutes Bett!!!!! ZImmer groß und sehr gut eingerichtet, mit begehbarem Kleiderschrank. jeden Tage frische Handtücher und Bettwäsche so oft man möchte., Hiweis: in der 5. Etage ist das Warmwasser zu Hauptduschzeiten 17.30 bis 18 uhr knapp-


Service

5.0

Alles sehr bemüht und freundlich und herzlich.


Gastronomie

5.0

das was das Land zu bieten hat, war super zubereitet , und auch abwechslungsreich. Speisesaal schön aber wir haben lieber draußen gesessen.


Sport & Unterhaltung

6.0

Sehr viel gute Animation- 2 Pools , der Poos im Ex Naviti Club war spitze.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Marc (36-40)

November 2019

Super Hotel und gute Freunde

6.0/6

Traum Strand, gute saubere Zimmer und Top Lage.Sehr nette und freundliche Angestellte.Guter Service und Bars.Topp Freizeitangebote.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Essen war gut und ausreichend.Super Bars,insbesondere die Angestellten Kendra,Milay,Brayan,Roxana,Yadmari,Avevoneg,Adonis,Omar und die Havana- Sommelier- Dame,dessen Namen ich leider vergessen habe.War mal wieder eine tolle Zeit mit ihnen!


Sport & Unterhaltung

6.0

Gutes Gym,genug Wellness-Angebote und die besten Animateure,wie z.b. meine guten Freunde Barbaro,Grisel,Ailyn,Alejandro,Abdiel,Villa und Alex.Am Pool und Strand nie langweilig und freue mich schon,alle im April wieder zu sehen😍


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Evi (61-65)

November 2019

Ein paar Tage sind ok.

4.0/6

Die Zimmer und Personal war sehr gut. Außer die Putzfrau in unserem Bereich. Sie hatte wohl keine Lust. Wenn man barfuß durch das Zimmer lief, waren die Füsse dreckig.


Umgebung

4.0

Es war sehr einfach von dort wegzukommen mit dem hop y top bus. Man konnte überall aussteigen für 5 Cuc am Tag


Zimmer

4.0

Unser Zimmer war eigentlich sehr schön, bis auf die Sauberkeit. Ein Tag war in unserem Zimmer gar nix gemacht worden. Haben uns an der Rezeption beschwert, danach war alles sauber. Nächsten Tag war wieder nix geputzt.


Service

5.0

Der Service im Restaurant war ok. Rezeption war super. Es wurde sich sofort bei Problemen und Reklamationen gekümmert


Gastronomie

2.0

Das essen war schrecklich, jeden Tag das gleiche und hat nicht geschmeckt. Morgens beim Frühstück musste man ständig auf Tassen warten, beim Nachtisch Eis, fehlten auch ständig die Schalen. Die Getränke auch sehr schlecht und verdünnt.


Sport & Unterhaltung

5.0

Das Fitnesstudio war ok, der Pool auch. Man konnte tretboot fahren AI. Animation wohl fast den ganzen Tag. Poolanlage war auch ok, obwohl wenn man am Meer ist, brauch in keinen Pool. Das Meer ist ein Traum


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Philipp (26-30)

Oktober 2019

Strand hui, alles andere pfui!

3.0/6

Nettes Thekenpersonal und toller Badestrand machten den Urlaub erträglich. Dagegen sind Service, Zuverlässigkeit und das Essen die reinste Katastrophe! Für uns als sehr tolerante Urlauber leider eine nicht so tolle Erfahrung.


Umgebung

5.0

Zimmer

4.0

Service

2.0

Gastronomie

2.0

Sport & Unterhaltung

2.0

Hotel

3.0

Bewertung lesen

Sandra (26-30)

Oktober 2019

Hotel hat Potenzial und MUSS verbessert werden

3.0/6

Das Hotel an sich ist für Kuba nicht schlecht. Allerdings ist meiner Meinung nach die ganze Organisation im Hotel noch sehr ausbaufähig.


Umgebung

5.0

Vom Flughafen in Varadero zum Hotel sind wir mit bis ca. 30 Minuten gefahren. Das Hotel liegt ziemlich mittig in Varadero. Bis zur „Innenstadt“ mit Bus oder Taxi ca. 10-15 Minuten. Der Strand von Hotel ist wunderbar! Nach Havanna fährt man vom Hotel bzw. Varadero mit Bus ca. 2 Stunden.


Zimmer

4.0

Ei Einzug waren die Zimmer sauber. Es gab ein großes Bett, Fernseher, Klimaanlage, Kühlschrank, Kleiderschrank und einen kostenlosen Safe. Das Zimmer hatte einen Balkon, von dem man das Meer sehen konnte. Unser Zimmer lag mit dem Balkon zum Eingang des Hotel. Es war aber immer ziemlich ruhig. Das Bad hatte eine große Dusche, WC und Waschbecken mit großem Spiegel und einem Föhn. Leider war es abends/nachts oft sehr laut, da das Treppenhaus bzw. der Flur offen liegen. Man kommt gerade nachts oft l


Service

3.0

Der Service war ganz unterschiedlich. Die Barkeeper und Kellner waren alle sehr höflich und total freundlich. Die Damen an der Rezeption gingen gar nicht. Bei Fragen, Wünschen oder Beschwerden wurde man abgewimmelt. Jedes Mal! Man musste sich dabei um alles selber kümmern. Wir sind sogar einmal beim Manager gelandet, weil uns auf einfach Fragen bei der Rezeption nicht geholfen werden konnte. Das was beim Check-In versprochen wurde, wurde den ganzen Urlaub über nicht eingehalten (kein Wasser auf


Gastronomie

2.0

Das Essen war eine reinste Katastrophe. Meiner Meinung nach war das Essen ungenießbar. Das Frühstück war ok (frisches Omelette und Spiegelei, Pfannkuchen, Brötchen/Brot, Obst und Aufschnitt). Abends und mittags gab es eigentlich immer das gleiche. Viel Reis, der geschmacklich nicht so besonders war. Das Fleisch (Rind, Schwein und Hähnchen) entweder zäh, fettig und nur aus Knochen. Der Fisch auch sehr geschmacklos. Salate und Nachtisch waren ok. Der Saal zum Essen war hell und groß. Allerdings a


Sport & Unterhaltung

6.0

Das Hotel hat einen Fitnessraum und einen Frisör. Einen großen Hauptpool, an dem kaum Gäste waren, und einen kleineren Pool mit integrierter Bar, der auch kaum besucht war. Der Strand ist wunderbar! Es gab zu jeder Zeit Liegen. Handtücher konnte man am Hotel gegen Kaution ausleihen. Am Strand gab es zwei Bars und einen Tretboot/Katamaran Verleih. Täglich ab 10 Uhr gab es am Strand Animationen (Salsakurse, Volleyball, Wassergymnastik, Stretching etc.). Abends gab es täglich im Theater neben dem H


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Abdulkadir (19-25)

Oktober 2019

Eher nicht zum empfehlen

3.0/6

Hallo erst mal. Wir wurden herzlich empfangen die Bars waren ok die Zimmer waren auch nicht schlecht nur Animationen waren echt schlecht. Also kein Party Urlaub...Fast alle Mitarbeiter sehr freundlich die haben uns auch weiter geholfen als unser Handy ins Pool gefallen ist. Also empfehlen Würde ich es trotzdem nicht Getränke bekommt ihr vom Plastik Becher die mehr Mals verwendet werden ich als kein schweinefleisch Esser hatte es wirklich schwer. Die lange : wir sind von Flughafen Havanna bis zum Hotel 4 Stunden gefahren.


Umgebung

1.0

Zimmer

4.0

Service

4.0

Gastronomie

2.0

Sport & Unterhaltung

2.0

Hotel

3.0

Bewertung lesen

Ralf (61-65)

September 2019

Werde es auf alle Fälle weiterempfhelen

6.0/6

Haben 2 Wochen im Labranda Hotel auf Kuba verbracht, das Hotel ist super , das Personal sehr freundlich und zuvorkommend. Wir hatten ein sehr schönes Zimmer mit Meerblick. Die Animateure waren super aber nicht aufdringlich. Für jeden Spaß zu haben vor allen Barbarok aber auch seine Kollegen. Der Strand ist ein Traum. Nur das Essen ist nicht Europäischer Standart, es ist Verbesserunswürdig. Aber man gibt sich Mühe. Wir kommen auf alle Fälle wieder in dieses Hotel.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Maik (41-45)

September 2019

Kommen gerne wieder😎

5.0/6

Wir kommen wieder 👍😎.sehr schönes hotel mit sehr freundlichem personal👍. Sehr schöner Strand.für uns sollte es ein erholungurlaub werden was es auch war😎😎😎😎😎


Umgebung

6.0

Das hotel liegt sehr zentral so das man mit dem Bus sehr schnell in varadero ist. Man kann sich auch für 15 cuc einen Oldtimer mieten und damit nach varadero fahren👍


Zimmer

6.0

Sehr schönes zimmer👍nur hatten wir es zur poolseite und an manchen Abenden sehr sehr laut.


Service

6.0

Sehr höffliches und freundliches Personal. Die animateure sind sehr bemüht das einem keine Langeweile aufkommt. Besonders der animateur barbarok👍. Negativ erwähnen möchte ich hier die reiseleitung von big Xtra. Dieser reiseleiter sollte ausgetauscht werden. Wir und andere Gäste fühlten uns von ihm verarscht und nicht ernst genommen. Er ist nicht gewillt sich um die Probleme der Gäste zukümmern.


Gastronomie

3.0

Leider können wir für das Essen nur 3 Sterne geben. Wir waren 2 Wochen in dem hotel und das Essen war meistens kalt sowie der Kaffee am Morgen im Restaurant. Das Essen ist ausbaufähig und verbesserungswürdig. Vermisst haben wir 2 Wochen lang Tomaten, Zwiebeln und andere Gewürze. Im Restaurant selber war es ab und an auch ma sehr laut aber sonst sehr schön. Man versucht es allen recht zu machen🍕


Sport & Unterhaltung

6.0

Die poollandschaft sind sehr schön angelegt vorallem der zweite Pool mit Whirlpool 👍


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Peter (61-65)

September 2019

Erholsamer Strandurlaub, ohne Motor Wassersport

5.0/6

Ich war jetzt zum zweiten Mal in diesem Hotel.Der Grund,zu Freunden kommt man gern wieder. Und es waren auch alle da. Das ist auch ein gutes Zeichen, dass im Haus ein gutes Miteinander ist. Ausserdem hatt ich Sehnsucht nach der wunderschönen Karibischen Badebucht . Besonders loben möchte ich an dieser Stelle, dass im jedem Bereich hier im Haus Deutschkurse laufen.


Umgebung

6.0

Ich habe dieses mal nicht den Fehler gemacht in Havanna zu landen. Ich habe mir einen Flug nach Varadero rausgesucht, sodass ich nur eine halbe Stunde Busfahrt bis zum Hotel hatte. Ausflüge kann man bei zwei im Hotel befindlichen Reiseunternehmen buchen.


Zimmer

5.0

Mein Zimmer war groß genug und mit Kühlschrank, Safe, Kaffeemaschine, TV, einem großem Doppelbett, Balkon mit Tisch und zwei Stühlen, einer Nasszelle mit Dusche und separater Toilette ausgestattet. Die Klimaanlage ist gut regulierbar. Es war bei 96% außen Luftfeuchtigkeit ein Fehler, dass ich sie manchmal über Nacht ausgeschaltet habe. Ein Klimaanlage kühlt nicht nur sondern sie trocknet auch und nicht nur die Sachen auch den Raum damit der nicht schimmelt.


Service

6.0

Alles bestens. Der Save war am ersten Tag verschlossen , es wurde innerhalb von 5Minuten erledigt. Es gab jeden Tag neue Handtücher.


Gastronomie

4.0

Das Essen ist leider manchmal für uns Europäer nicht warm genug. Das Problem habe ich mit dem deutsch sprechendem Koch und Isela besprochen, vielleicht war es hilfreich.


Sport & Unterhaltung

6.0

Es war immer ein nicht aufdringliches Animationsteam da und hat den ganzen Tag was auf die Beine gestellt. (Stretching, Wassergymnastik, Volleyball, Tanzkurse). Jeden Abend sind Künstler in der Lobby aufgetreten. Die Abendveranstaltungen im Theater waren auch von hohem Nivea.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Detlef (61-65)

September 2019

Schönes sauberes Hotel am feinen Sandstrand

5.0/6

Das Hotel hat eine sehr schöne Lage. Unser Zimmer hatte eine wunderschöne Aussicht auf das Meer. Wir haben das Hotel aufgrund der schönen Lage und des schönen Strandes gebucht und wurden nicht enttäuscht.


Umgebung

6.0

Die Lage des Hotels war wie im Katalog beschrieben direkt am Strand. Die Anlage war sehr sauber und gepflegt.


Zimmer

5.0

Das Zimmer war sehr sauber und wurde jeden Tag gereinigt. Die Klimaanlage funktionierte einwandfrei. Auf dem Zimmer stand eine Kaffemaschine, die in der Beschreibung nicht aufgeführt war. Kaffee dafür mussten wir uns selber kaufen, da es im Hotel dafür keinen gab. Während unseres Aufenthaltes gab es Schwierigkeiten mit der Auffüllung von Toilettenpapier und sauberen Handtüchern.


Service

4.0

Am Wochenende wurde das Hotel durch Wochenendbesucher sehr voll und laut. Die Rezeption und der Service waren dann vollkommen überfordert und es entstanden überall lange Warteschlangen. Während der Woche gab es keine Beanstandungen.


Gastronomie

2.0

Wir haben immer etwas zu essen gefunden, wenn auch nicht immer das was eigentlich angeboten wurde. Oft waren die Sachen schon vergriffen und wurden selbst auf Nachfrage nicht aufgefüllt. Besonders am Wochenende gab es starke Engpässe, nicht nur beim Essen sondern auch bei den Sitzplätzen. Einmal wurde sogar der Einlass in das Restaurant während der Öffnungszeiten verweigert und die Gäste mussten vor der Tür warten. Es empfiehlt sich nicht zu früh zu frühstücken, da oft Kaffe, Milch, Eier, Spe


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Romy (31-35)

September 2019

Ein gutes Hotel für einen entspannten Aufenthalt

5.0/6

Das Hotel ist schon etwas in die Jahre gekommen aber dennoch in einem guten Zustand. Die Zimmer waren sehr sauber, das Essen gut und das Personal sehr freundlich.


Umgebung

5.0

Direkt am Strand; sauberes Wasser da kein Motorsport


Zimmer

6.0

Die Zimmer waren groß und sehr sauber


Service

5.0

Nettes & aufmerksames Personal


Gastronomie

3.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Armin Lachenmaier (61-65)

September 2019

Abnehmurlaub der Anderen Art

3.0/6

Das Hotel liegt schön direkt am Strand.Im Allgemeinen war es in einem guten Zustand.Die. Anlage wirkt gepflegt.Das Personal ist bemüht die Anlage in Schuss zu bekommen.Es gibt zwei Strandbars mit verschiedenen Öffnungszeiten und eine 24 Stunden geöffnete poolbar.


Umgebung

5.0

Die Fahrt vom Flughafen dauert ca.40 Minuten.Nach Varadero mit dem Bus 30 Minuten,da der Bus teilweise zu den Hotels fährt.Das Hotel teilt sich den weitläufigen Strand mit einem weiteren Hotel.Es gibt ausreichend Platz und immer freie Liegen.Das nächste Einkaufszentrum ist 3km entfernt.


Zimmer

4.0

GroSse Zimmer,zwei grosse King size Betten.Grosses Bad mit Dusche und Toilette.Renovierungsbeduerftig. Die Toilettenbrille war stark versifft. Kann Flachbildschirm mit deutscher Welle. Minibar, Tresor, Sitzecke, leider kein Kleiderschrank,eine kleine Kommode Mit drei Fächer.wir lebten teilweise aus dem Koffer.Grosser Balkon.Alle Zimmer,zumindest in den oberen Etagen haben Meerblick.


Service

4.0

Im Allgemeinen war der Service gut. Besonders wenn man den Menschen etwas zukommen ließ. Wir hatten gelesen Schokolade, Kugelschreiber,Seife,Notizblock, Süsswaren sind Mangelware und teuer. Das wär auch richtig.Die leute haben sich über diese Sachen sehr gefreut.Beispiel im Laden Sonnencreme Schutzfaktor 50 kostet 32Euro.


Gastronomie

3.0

Das Essen im Büffetrestaurant war sehr schlecht und eintönig sehr oft ohne Salz. Im a lacarte dagegen sehr gut,auch wenn 50%der angebotenen Speisen nicht vorrätig war.trotzmehrmaliger Reklamationen beim Manager änderte sich nichts.Die erste Woche fingen die Mitarbeiter erst an mit der Zubereitung der Eierspeisen,als die Gäste Schlange anstanden.Die fertigen Eier würden nicht warmgestellt.Es gab immer das gleiche Frühstück, verdünnte Säfte,teilweise mit Pulver und Wasser angerührt.Obst war 2te Wa


Sport & Unterhaltung

1.0

Die vorhandenen Wassersportangebote Katamaran,segeln, Tretboot waren da,aber nicht nutzbar,da die Betreiberfirma nicht mehr mit dem Hotel zusammenarbeitet. Geldmangel? Tischtennis,Billard, Strandsport.viel zu Laute Musik,Dauerbeschallung.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Aleksandar (26-30)

September 2019

Labranda Experience

5.0/6

Das Hotel hat sehr gute Lage. Das Personal war sehr freundlich. Das Essen war frisch und ausreichend. Die Zimmern sind sauber und gut ausgestattet.


Umgebung

6.0

Zimmer

4.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Simone und Christian (46-50)

September 2019

Rum statt Hygiene !!! / Schlafenzug gratis !!!

2.0/6

In diesem Labranda Hotel steckt kein Labranda !!! Wir haben es gebucht da wir schon mehrmals Labranda Hotels gebucht hatten und die Qualität und den Standard schätzen...dies Hotel ist weit davon entfernt und sollte die Urlauber nicht vorsätzlich täuschen ! Es sollte lieber Beach- oder Partyhotel heißen.


Umgebung

4.0

Der Strand und das schöne grünblau schimmernde Meer haben uns den Urlaub überleben lassen und wenn die ganzen Zigarettenkippen und der Müll (trotz Mülleimer) nicht im Sand liegen würden - noch 2 Sterne besser !!! Leider ließ die Hygiene der Beachtoiletten zu wünschen übrig, ständig verschmutzt, selten Toilettenpapier und Seife. Ich habe diesen Mißstand mehrmals weitergegeben...aber es interessierte die Dame im Beschwerdemanagement nicht...schade.


Zimmer

3.0

Unser Zimmer war recht groß im 5. Stock, eigentlich auch ganz schön wenn es besser gereinigt worden wäre. Trotz gutem Trinkgeld vergaß die Dame ständig irgendetwas...mal die Handtücher, Toilettenpapier, Duschtücher..oder den Mülleimer zu leeren...wir haben sie uns dann selber geholt. Als Mißstand würde ich bezeichnen das die Bettlaken nur glatt gezogen wurden...in 2 Wochen gab es nur 2 mal ein frisches Bettlaken...und das bei der Wärme ! Auf warmes Wasser zum Duschen wartete man abends von 18:30


Service

1.0

Die Rezeption ist der Wahnsinn. Wir sind abends um 19:40 im Hotel angekommen und haben um 21:15 eingecheckt...die gute Dame war völlig überfordert ! Anstatt das ganze zu entzerren und schon mal ein Getränk zu reichen...nach so einem langen Flug...wäre eine Idee! Meistens blieben die Fragen unbeantwortet...oder es kam ein "oh i'm so sorry" über die Lippen. Beschwerden wurden nicht ernst genommen...mehrere Male haben wir gesagt das es nachts sehr laut in der Lobby ist weil Leute betrunken sind


Gastronomie

1.0

In den 2 Wochen die wir da waren gab es fast immer das Gleiche, sehr eintönig und einfallslos. Es gab kaum Gemüse, keine verschiedene Obstsorten, höchstens Dosenobst. Für ein Stück Fleisch mußte man teilweise 25min. anstehen. Teilweise sehr lustloses Personal beim braten. Das Fett tropfte aus den Abzughauben heraus, dadurch sehr oft Rutschgefahr. An der Spaghetti-Theke quoll der Abfluß ständig über und es roch nach Fäkalien. Wenn man eine Suppe essen wollte war diese entweder kalt oder es gab ke


Sport & Unterhaltung

1.0

Wurde angeboten...gibt es aber vielerorts auch in besser. Die abendlichen Vorstellungen waren okay... ähnelten sich aber immer wieder....es glich jeden Abend eines Work-Out Programmes.


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Assad (41-45)

August 2019

kein nacht leben und kein Wasser sport

2.0/6

katastrophe.jedentag das gleiche Essen und sehr schlecht.service sehr schlecht.service kraefte kaum verstehen Englisch oder Deutsch.


Umgebung

3.0

Zimmer

4.0

Service

2.0

Gastronomie

2.0

Sport & Unterhaltung

1.0

Hotel

2.0

Bewertung lesen

Carsten (26-30)

August 2019

Traumhafter Strandurlaub in Havana-Reichweite

6.0/6

Wir können die teilweise schlechten Bewertungen absolut NICHT nachvollziehen. Jeder Mitarbeiter ist uns absolut nett und freundlich begegnet. Eigentlich hat jeder immer ein Lächeln auf den Lippen. Die Zimmer sind geräumig, sauber und werden jeden Tag frisch bezogen und geputzt. Das Bad hat eine Regendusche, Klima, TV (wer's braucht) Balkon und ein großes, bequemes Bett sind vorhanden. Der zum Hotel gehörende Strand ist ein Traum! Kristallklares Wasser, das wie eine Postkarte der Karibik aussieht! Blau, Türkis, Hellgrün - viel mehr geht vom Wasser her nicht. Auch die von Palmen und anderen Pflanzen gesäumte Hotelanlage ist sehr hübsch. Den Pool oder ähnliches haben wir nicht genutzt. In Varadero selbst gibt es ein paar Touren (Schnorcheln zum Beispiel), ein House of Rum, einen ganz netten Park, eine Art Straßenmarkt und sicher noch anderes. Für 5 Cuc am Tag kann man mit dem Hop on Hop of Bus über die komplette Halbinsel fahren. Für 20 Cuc geht es hin und zurück nach Havana (ab Viazul Station, 08:00 ab Varadero, 17:00 zurück ab Havana). Zumindest Ende August konnten wir keinerlei Probleme im Restaurant feststellen. Teller und Besteck waren immer da, bedient wurden wir nett und augenblicklich. Manchmal war der Tisch sogar schon abgeräumt, als wir nur nochmal Wurst o.ä. nachholen wollten. Was allerdings stimmt ist, dass man in einem der 3 Special Restaurants eine andere, bessere Qualität bekommt als im Buffetrestaurant. Wir hatten im Fusion sogar Lobster, obwohl dieser nicht auf der Karte stand (und hoffen, dass wir das Servicepersonal nicht ungewollt um ihr Trinkgeld wegen des Lobsters gebracht haben!!). Was das Trinkgeld ansonsten angeht: Ihr fliegt nach Kuba. Was zum Teufel erwartet ihr? Dass auch das Servicepersonal (nochmal: dieses war IMMER nett) auf ein paar extra Cuc hofft, ist doch mehr als verständlich. Vielleicht wäre der ein oder andere Bewerter auf Gran Canaria oder am Ballermann besser aufgehoben...


Umgebung

6.0

Traumhafter Strand und wunderschönes Wasser. Deswegen waren wir hier!


Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Caren (41-45)

August 2019

Karibik Urlaub der keine Wünsche offen lässt

6.0/6

Wir waren sehr zufrieden mit dem Hotel. Das gesamte Personal war sehr freundlich und hilfsbereit. Wünsche wurden einem sofort erfüllt. Karibik feeling pur. Toller Strand... Bars... Pools. Es hat alles gepasst.


Umgebung

6.0

Kurzer Anreiseweg vom Flughafen Varadero im klimatisierten Bus. Tolle Lage, man war schnell in der Stadt Varadero. Shuttle bus war super. Fährt alle 20min Ticket ist für den ganzen Tag gültig


Zimmer

6.0

Betten waren bequem und schön groß, Beistellbett für die Kids war ebenso sehr gut. Klimaanlage funktionierte suoer


Service

6.0

Top. Alle sehr freundlich!


Gastronomie

6.0

Grosse Auswahl an Essen. Landestypische Essen war immer dabei u d auch gut!


Sport & Unterhaltung

6.0

Man könnte den ganzen Tag an Angeboten teilnehmen. Sehr nette Animateure. Jeden Abend Kinder Disco und anschließend eine Show. Top!!!


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Joe (56-60)

August 2019

Entsprechend 4 Sterne Landeskategorie zu empfehlen

4.0/6

Das Hotel liegt direkt an einem schönen weißen hoteleigenen Sandstrand, ca. 6 km von Varadero entfernt. Der weitläufige wunderschöne mit Palmen gesäumte Garten lässt tropisches Feeling aufkommen.


Umgebung

6.0

Die Fahrt zum Hotel dauert ca. 30 Minuten


Zimmer

6.0

Die Zimmer zur Meerseite sind großzügig und mit einem Kingsize- Bett ausgestattet. Allerdings sind diese recht hellhörig.


Service

6.0

Sehr freundliches und hilfsbereites Personal.


Gastronomie

3.0

Das Essen entsprach eher kubanischen Ansprüchen. Trotzdem konnte jeder etwas zum Essen finden. Die beide Chefköche waren über die Maßen bemüht den europäischen Ansprüchen gerecht zu werden und bemühen sich ständig um Verbesserung. Beim Büfetessen ist es mitunter sehr laut. Leider wird die Kleidungsordung meist nicht eingehalten.


Sport & Unterhaltung

6.0

Das Animationsteam war sehr engagiert. Sie bemühten sich stets Gäste zu motivieren, sowohl mit dem wunderbaren Stretching unter Palmen, als auch mit Volleyball, Wassergymnastik und Tanzkurs. Wir haben uns mit Grizel, Barbaro, Aylin, Elisabeth, Yuni und Aleksis, besonders wohl gefühlt. Es war ihnen auch wichtig die deutsche Sprache zu lernen.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Levi (31-35)

Juli 2019

top Resort

5.0/6

Die gesamte Familie hatten einen wunderschönen Urlaub im Labranda Resort in Varadero, Kuba. Kommen gerne wieder dorthin.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Carsten (51-55)

Juli 2019

Willkommen Zuhause... Wir kommen wieder!

6.0/6

Wir haben dieses Jahr, Mitte Juli, das Labranda Varadero zum 3. mal (leider nur für 3 Nächte) besucht und haben nur bereut, dass es nur 3 Übernachtungen waren. Die Freundlichkeit des Personals, die Anlage, der Strand... das Gefühl nach Hause zu kommen. Uns wurden fast alle Wünsche erfüllt (besonderen Dank an Kendra, Yaimary und den vielen anderen). Die ruhige Lage, die schöne kleine Bucht, die zwei Pools (für mehr Abwechslung nutzt man den Bus oder für kleines Geld ein Taxi mit ein paar Minuten Fahrzeit) garantierten uns eine schöne Zeit. Bzgl. Sauberkeit und Ordnung hatten wir nichts zu beanstanden (zuvor waren wir in diesem Urlaub auf Cayo Santa Maria bei einer anderen renommierten Hotelkette unter gekommen und haben Anderes erlebt) und wenn wir Kuba wieder besuchen, wird der Stop im Labranda Varadero garantiert. Über den Geschmack der Speisen lässt sich streiten (aus eigener Erfahrung wissen wir, wie schwer es ist alle Geschmäcker der vielen unterschiedlichen Nationalitäten zufrieden zu stellen), wir sind immer satt geworden und sind mit Gewissheit nicht verdurstet. Das Labranda Varadero hat ein super Preis- Leistungsverhältnis. Für "Kubaneulinge": wenn etwas fehlen sollte, der Supermarkt oder Getränkehändler ist nicht um die Ecke. Ihr seid auf Kuba und nicht in Deutschland. Engpässe kommen vor und nicht nur in einem Hotel....


Umgebung

5.0

Transfer vom Flughafen Varadero zum Hotel ca. 30 - 45 Min. Ausflüge direkt ab Hotel oder auf eigene Faust... Egal, mit dem Bus, Taxi oder mit dem Leihwagen nach Havanna, Cienfuego, etc. Mit dem Touristenbus für 5 Cuc Tageskarte (von 09:00 - 21:00 Uhr) über die Halbinsel Varadero reisen und Märkte oder Hafen besuchen. Für ca. 10 Cuc mit dem Taxi in die "Innenstadt" von Varadero um Essen oder Tanzen zu gehen.


Zimmer

5.0

Unsere Zimmer waren bislang immer mit allem Versprochenem ausgestattet und sauber. (und eine Bitte an die Selbsternannten Hoteltester, testet zuerst ein renommiertes Hotel in Deutschland, am besten mit Teppichboden, und urteilt dann!) Ja, zu Anfang können die Zimmer, die ein paar Tage nicht benutzt worden sind, etwas "muffig" (Tropisches Klima, hohe Luftfeuchtigkeit) riechen was aber nach dem lüften schnell weg ist.


Service

6.0

Egal ob Empfang, Restaurant, Bar, oder am Strand, tolle Mitarbeiter!


Gastronomie

4.0

...wie schon beschrieben, nicht immer "unseren" Geschmack getroffen, was aber nicht an der Qualität liegt. Sonderwünsche konnten gestellt werden und wurden bearbeitet. Am Buffet wurde immer zeitnah aufgefüllt, so dass wir selbst am Abend vor Schluss noch mehr als reichlich Auswahl hatten.


Sport & Unterhaltung

5.0

Das Gym ist gut ausgestattet und mit nichts zu beanstanden. Es wird sich immer etwas finden was fehlt!


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Manrico (41-45)

Juni 2019

Alles wird gut!

5.0/6

Unschlagbarer Sandstrandabschnitt mit traumhaftem Meer! Hotel im Umbruch/Aufbau. Sehr aufmerksames und freundliches Personal! Sehr gute Animation (Victor)!


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

2.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Dario (19-25)

Juni 2019

Gute Animation

5.0/6

Sehr schönes Hotel, direkt am wunderbaren Sandstrand! Die Hotelmitarbeiter sehr offen und zuvorkommend. Die Animationsangebote sind vielseitig und die Animateure sind stets freundlich und immer motiviert. Hier sticht vor allem Victor ( Ronaldo ) durch seine offene und mitreißende Art sehr hervor. Er hat uns in unserer Zeit sehr viel Freude bereitet!


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

4.0

Gastronomie

3.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Kerstin und Karsten (51-55)

Juni 2019

Absolut erlebenswert!

5.0/6

Ein großes, übersichtliches Hotel mit geräumigen Zimmern, gepflegten Außenanlagen und einem tollen eigenen Sandstrand. Die Serviceteams sind freundlich und zuvorkommend. Das Animationsteam, besonders Victor Herrera, ist eine echte Wucht👍! Wir hatten eine super Zeit ,fühlten uns willkommen und sehr gut aufgehoben. Vielen Dank .... um es mit Victors Worten zu sagen: "alles in Butter"😉!!!


Umgebung

6.0

Zimmer

4.0

Service

5.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Korinn (14-18)

Juni 2019

Ein schönes Hotel mit super Lage und gutem Enterta

5.0/6

Ein sehr schönes Hotel mit direkter Lage am Meer mit wunderschönem Sandstrand. Das Personal ist freundlich und zuvorkommend. Auch die Unterhaltung und das Animationsangebot ist vielseitig und die Animateure sind stets bemüht ihre Gäste zu unterhalten. Vor allem ist uns Victor positiv aufgefallen der wirklich stets motiviert auftrat und gute Laune verbreitete. Er unterhielt die Gäste und sorgte immer für genügend Angebote.


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

4.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Karen (51-55)

Juni 2019

Ansprechendes Hotel mit gutem Service!

6.0/6

Schönes Hotel in offener Bauweise. Sehr übersichtlich. Wir hatten ein prima Zimmer mit Meerblick und schönem Bad. Wir kannten das Hotel vorher nicht und waren positiv überrascht. Vor allem, weil es nicht so ein riesen Bunker ist, der unangenehm in der Landschaft rumsteht.


Umgebung

5.0

Das Hotel Labrada liegt mitten auf der "Touristeninsel" Varadero. Es hat einen direkten Zugang zum tollen Strand und Meer. Der ideale Ort für einen Urlaub mit Sonne, Strand und Meer.


Zimmer

5.0

Wir hatten ein großes Zimmer, mit Balkon und traumhaftem Meerblick. Das Zimmer hatte ein großes Doppelbett, ähnlich einem Boxspingbett. Wir haben prima drin geschlafen. Einen geschlossenen Kleiderschrank gab es nicht, aber eine große Garderobe mit vielen Bügeln und Ablageflächen. Bei der hohen Luftfeuchtigkeit wahrscheinlich auch besser. Die Klimaanlage hat perfekt funktioniert und war einfach zu bedienen. Im Zimmer war auch ein kleiner Kühlschrank, der einwandfrei funktioniert hat. Das Badezimm


Service

5.0

Das Personal war sehr freundlich und hilfsbereit. Probleme wurden schnell behoben. Es ist uns sehr positiv aufgefallen, wieviel Personal im Labrada beschäftigt ist. Egal ob in der Bar, im Restaurant oder an der Rezeption.


Gastronomie

5.0

Das Hotel ist ein All inklusive Haus. Es gab jeden Tag eine große Flasche Wasser aufs Zimmer. Das BuffetRestaurant ist groß und die verschiedenen Essensstationen gut erreichbar. Zusätzlich zum Buffet gab es drei Stationen, an denen die Speisen frisch zubereitet wurden. Am Buffet gab es eine große Auswahl an, zum Teil landestypischen Gerichten. Viel frisches Obst und leckere Fruchtsäfte. Toll waren auch die Wasserspender mit dem aromatisiertem (durch frische Früchte) Wasser. Auch hier war viel au


Sport & Unterhaltung

3.0

Die Freizeitangebote können wir nicht so gut beurteilen, da wir nichts in Anspruch genommen haben. Am Strand konnte man Tretboote ausleihen, oder mit einem Katamaran fahren. Es gab ein Massageangebot und in der Nähe des Hotels ist ein Golfplatz. Im angrenzenden Bereich des Hotels ist ein großer Pool, mit vielen Liegestühlen, eine Snackbar und ein Theater, in dem Abends verschiedene Shows stattfinden. Es gab tagsüber Wassergymnastik, Tanzkurse und verschiedenes Unterhaltungsprogramm. Abends Shows


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Lea (19-25)

Juni 2019

Freundlich-/ schönes hotel zum Spaß haben

4.0/6

Sehr freundliches, nettes und sympathisches Personal, Animateure, sowie Kellner etc. Gepflegt und sauber, nur mit dem Geschirr hinken sie etwas hinterher, neues aufzufüllen


Umgebung

5.0

Halbe Stunde vom Flughafen zum hotel und die Stadt sowie Strände konnte man sich gut angucken


Zimmer

4.0

I'm großen und ganzen alles vorhanden und klimatisiert


Service

6.0

Sehr zuvorkommend und freundlich Man hat sich gleich wohl gefühlt


Gastronomie

3.0

Für jeden etwas dabei


Sport & Unterhaltung

6.0

Die Animateure haben beste Arbeit geleistet mit vollem Elan immer dabei 👍


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Peter (51-55)

Juni 2019

Gutes Hotel mit Essensproblem

5.0/6

Entgegen vieler vorheriger Bewertungen haben wir hier einen sehr schönen Badeurlaub verbracht. Fast alle Mitarbeiter des Hotels waren sehr bemüht und freundlich. Wenn das Thema Essen nicht wäre, hätten wir einen perfekten Urlaub gehabt. Warum es so große Unterschiede zwischen A LA Carte Restaurant und normalem Buffetrestaurant gibt, bleibt ein Rätsel. Was im Buffetrestaurant beim sogenannten Live Cooking angeboten wurde, war auch mit viel Toleranz teilweise nicht geniessbar. Egal ob Fisch oder Fleisch. Da das Hotel nur zu einem Drittel ( viele Osteuropäer ) belegt war, klappte der Service im Restaurant ganz gut. Warum so einfache Dinge wie Toamten und Zwiebeln nicht da waren, ich weiss es nicht. Die Auswahl war gar nicht so schlecht, nur die Qualität liess stark zu wüsnchen übrig. Ob wir alle daher für 5 Tage Durchfall bekamen, wissen wir nicht, aber es trübte natürlich den Urlaub. Im Gartenbereich wurde 3 x in der Woche ein Mittagsbarbecue durchgeführt. Das war gut, auch wenn die Schattenplätze ab und zu schwer zu bekommen waren. Ansonsten toller Strand, tolles Wasser und wirklich nette Angestellte im Hotel. Warum allerdings bei so späten Abholungen , ca. 18H00 -20h00 abends beim Rückflug dem Gast eine Unsumme an Geld abgenommen wir, damit er das Zimmer einem leeren Hotel länger nutzen darf, bleibt ein Managementgeheimnis. Den Gast abzocken halte ich für gefährlich !!! Das Hotel möchte doch bestimmt Kunden, die wiederkommen, oder ? Noch zwei Anmerkungen. Wegen der großen Mückenprobleme fliegt 3x die Woche ein Flugzeug morgens über die Hotelanlagen und versprüht ein bestimmt nicht gesundes Insektizid. Und die Lautstärke der Animation ist definitiv zu hoch. Wir hatten oft das Gefühl, dass die übrigens gute Animation sich auf unserem Balkon befindet.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Werner (61-65)

Mai 2019

Besser nicht!

2.0/6

Hotel wäre ohne bestimmte „besonderen Gäste“ und besseres Management sicher ok. So aber nicht zu empfehlen!!! Für „Strandläufer“ ist das Hotel ok


Umgebung

6.0

Anlage und Strand sehr gut


Zimmer

4.0

Wenn man das Glück hatte das warmes Wasser vorhanden ist, die Klimaanlage funktioniert, das Zimmer sauber war, alles eben nicht selbstverständlich!


Service

2.0

Trinken konnte man nur etwas wenn auch mal Becher oder Tassen vorhanden waren, beim Essen musste man um Teller streiten


Gastronomie

2.0

Bedienung war überfordert, hatte aber auch mit den „russischen Gästen“ zu tun!


Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

2.0

Bewertung lesen

Susanne (46-50)

Mai 2019

Traumurlaub

6.0/6

Wir entschieden uns speziell für dieses Hotel, weil wir mit Labranda in der Türkei bereits gute Erfahrungen gemacht haben. Als begeisterte Salsa-, Bachatta und Regaettontänzer kamen wir hier voll auf unsere Kosten. Es war der Urlaub, den wir uns gewünscht haben. Sonne, Strand, nette Leute und Musik den ganzen Tag.


Umgebung

6.0

Von Flughafen Varadero ca 30 Minuten entfernt, von Havanna ca 2 Stunden. Für 5 CUC kann man mit dem Hop on Bus den ganzen Tag nach Varadero, zum Hafen oder zu anderen Sehenswürdigkeiten rund um Varadero (z.B. Delphinarium, Riesenkakteen usw.) fahren. Der Strand ist traumhaft und für lange Spaziergänge geeignet, die Gartenanlage ist ebenfalls sehr schön.


Zimmer

6.0

Das Doppelzimmer ist für Kuba sehr gut ausgestattet. Es gibt einen Flachbildfernseher (Regaettonmusik den ganzen Tag), Fön, Regendusche, Kosmetikspiegel, Toillette separat, flauschige Handtücher, gute Matratze, Balkon mit Stühlen und Tisch, Klimaanlage leise, Kühlschrank (brummt jedoch laut und wir haben daher den Stecker gezogen), jeden Tag 1,5l Wasser im Zimmer. Zimmer wurde jeden Tag gereinigt und war sauber.


Service

6.0

Das Personal war sehr freundlich, hilfsbereit und herzlich. Beschwerden wurden umgehend erledigt. Customer Service veranstaltete einen "romantischen Cocktail" um auf die Wünsche Ihrer deutschen Gäste näher eingehen zu können. (Leider wurde dieses Angebot nur von uns genutzt)


Gastronomie

5.0

Zum Frühstück werden Omeletts und Eier nach Wunsch frisch gemacht. Das Buffet war vielseitig (Salat, Obst, Joghurt, Milchshakes, Gemüse, frische Hörnchen, Brötchen usw.) Zum Mittag und Abendessen gab es immer Fisch und Fleisch frisch gegrillt, Nudeln je nach Wunsch frisch zubereitet, ansonsten umfangreiches Buffet (Speisen könnten jedoch heißer sein). Süßspeisen (Eis, Kuchen und Pudding) waren extrem lecker. Das Personal war präsent und aufmerksam. Fehlte etwas wurde sofort Nachschub gebracht.


Sport & Unterhaltung

6.0

Die Poolanlage ist top. Liegen und Schirme sind genügend da. Besonders erwähnenswert ist hier das Animationsteam. Ein herzliches Dankeschön an Grisel, Barbaro, Viktor, Villa, Abdiel, Leosmary, Chasnielis und Sheila. Es gab den ganzen Tag Action (Tanzstunden, Volleyball, Zumba, Bingo, Quiz usw.) Abends gab es abwechslungsreiche und professionelle Showprogramme und im Anschluss Disko.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Gudrun (66-70)

Mai 2019

Hotelanlage sehr schön, Gastronomie mangelhaft

2.0/6

Das Hotel hat eine sehr schöne und auch gepflegte Anlage. Strand und Meer sind wunderschön. Den Service im Hotel empfanden wir als sehr gut, das Personal war wirklich bemüht, die Gäste schnell und gut zu bedienen. Leider kann man über die Verpflegung nicht sehr viel positives sagen. Frühmorgens versuchte man, die knüppelharten Brötchen vom Vortag den Gästen unterzujubeln. Erst nach mehrmaligen Aufforderungen brachte man dann die frischeren Brötchen zum Büfett. Ein Lob gebührt den Köchen, die am Morgen immer für frische Spiegeleier und leckere Omletts gesorgt haben. Mittag und am Abend wurden dann Fleisch oder Fisch gebraten. Leider wurde auch Fleisch verwendet, welches sich absolut nicht zum Kurzbraten eignet, sodaß die Stücken teilweise hart wie Schuhsohle waren. Das Gemüse wurde meist hart und ziemlich kalt in den Pfannen serviert. Hier fehlt wirklich ein Küchenchef, der das Personal ordentlich anleiten kann. Mit den Gläsern und Tassen war es mitunter auch katastrophal. Ständig fehlten sie an der Bar und man bekam den Kaffee oder den Mojito in dünnen Plastebechern serviert. Aber von einer Weiterempfehlung kann man hier leider nicht sprechen.


Umgebung

3.0

Zimmer

4.0

Service

4.0

Gastronomie

1.0

Sport & Unterhaltung

2.0

Hotel

2.0

Bewertung lesen

Kersten (36-40)

Mai 2019

Nie wieder Lanranda

1.0/6

Miserables wenn man von einem Buffet sprechen kann. Dreckige Zimmer,Besteck,Gläser falls vorhanden. Nachdem wir dieses Hotel verlassen haben hat unser Urlaub in einem anderen Hotel begonnen. Ich empfehle jedem dieses Hotel zu meiden. Der Hotelmanager hat versucht die Wogen zu glätten aber man kann nicht alles auf den Mangel schieben! Definitiv nie wieder, Sonnenklar soll sich was schämen dafür noch Geld zu verlangen!!


Umgebung

2.0

Abgeschieden aber ganz gut.


Zimmer

1.0

Miserabel und dreckig


Service

1.0

Geschultes Personal war das auf jeden Fall nicht!


Gastronomie

1.0

Für meine Schweine wird was besseres zubereitet.


Sport & Unterhaltung

1.0

Welche Freizuetangebote?


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Johann (61-65)

April 2019

Besseres Management dringend notwendig

3.0/6

im Allgemeinen macht das Hotel einen guten und Sauberen Eindruck. Unsere Zimmer waren etwas abgewohnt aber sonst ok, allerdings gibt es keine Toilettenbürste im Bad (ist ja doch wohl Standard). Die Matratzen waren wirklich gut und unser Zimmermädchen war sehr Ordentlich.


Umgebung

4.0

Zimmer

4.0

Service

1.0

Hab selten so unkompetentes, ignorantes, unmotiviertes und Trinkgeld orientiertes Personal erlebt. Wer kein Trinkgeld locker macht wird einfach übersehen.


Gastronomie

2.0

Solange die Köche kurz vor Öffnungszeiten des Restaurants an der Bar stehen und alle viere grade machen wird sich an der Qualität der Speisen nichts ändern.Das Essen war ständig kalt ,das Fleisch nie weich, und was alle war war eben alle??? Kein Koch in der Küchen Kein Essen oder? Was sehr nervig ist ,ist das ständige fehlen von sämtlichen Geschirr, Besteck und Gläsern, auch in den Bar ist das Mangelware . wir haben sogar Pappbecher angeboten bekommen und unsere Becher aufgehoben für das nächste


Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Nadine (26-30)

April 2019

Top top top

6.0/6

Hotel war super. Es war für Kuba sehr sauber. Würden immer wieder in das Hotel gehen. Es ist auch für jeden was dabei. Die Animationscrew waren die besten, sehr nett und wir hatten rießigen Spaß. Danke an Victor, Grisel, Yosmel und all die anderen die den Urlaub zum besten gemacht haben.


Umgebung

6.0

Der Stand war atemberaubend schön und dass Wasser Traumhaft klar.


Zimmer

6.0

Zimmer waren sauber und wurden täglich aufgeräumt. Wenn was vergessen wurde, wurde dies sofort korrigiert.


Service

6.0

Das Personal war immer freundlich und hilfsbereit.


Gastronomie

5.0

Essen war ok und es gab viel Auswahl. Man ist zumindest satt geworden.


Sport & Unterhaltung

6.0

Die Antimationsleute waren der Wahnsinn. Es war immer was dabei die Tanzkurse haben richtig Spaß gemacht. Die Ausflüge außerhalb des Hotels waren Traumhaft und sehr zu empfehlen


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Hanspeter (70 >)

April 2019

Jeder Zeit wieder,es war wunderbar

6.0/6

Wir wahren vom allgemeinen Zustand des Hotel sehr zufrieden,und können die schlechten Bewertungen nicht verstehen,


Umgebung

6.0

Die Lage war sehr gut,wir haben ja im Internet gesehen wo es liegt und was los ist. Ausflüge gab es genügent,die wier auch gnutzt haben.Die Fahrt war sehr lange da wir in Havanna gelandet waren,was wier auch wusten.


Zimmer

6.0

Das Zimmer war sehr groß und es wurde auch täglich sehr sauber gereinigt. geschlafen haben wir sehr gut. Die ausstattung könnte verbessert werden,da ja im Nebenzimmer genug Platz war.


Service

6.0

Den Service ist gut wir hatten keine Beanstandung,da wir Urlaub gebucht hatten und nicht auf Fehlersuche nach Kuba gefahren sind.


Gastronomie

6.0

Wir haben gewust wo wir hin fahren was nicht alle wusten.Das Essen war vielseitig und wir sind satt geworden.Es haben manchmal einige Dinge gefehlt,was man abstellen sollte zum Beispiel Kaffetasse Teller kleine Löffel


Sport & Unterhaltung

6.0

Wir hatten den wunderbaren saubern Stand das hat uns gereicht


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Annette (46-50)

April 2019

Hotelanlage gut, Management mangelhaft

3.0/6

Das Hotel ansich sieht auf den ersten Blick recht ordentlich aus. Nur das Management funktioniert hier nicht wirklich gut.


Umgebung

6.0

Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Bernd (56-60)

April 2019

Nix als Ärger

1.0/6

Erster Eindruck Gut.....Aber Dann... WER IM URLAUB SICH ÄRGERN WILL BUCHT DAS LABRANDA HOTEL..... WIR WAREN FROH AlS DER URLAUB ZU ENDE WAR. DAS WAR DAS ERSTE MAL SO


Umgebung

6.0

Zimmer

3.0

Service

1.0

Die Kellner bedienen Dich teilweise nicht, wenn Du nicht zu den täglich Trinkgeld zahlenden Gästen gehörst. Man wird dann wie ein Gast zweiter Klasse behandelt, ich habe mir meine Getränke selbst dann geholt.


Gastronomie

1.0

Möchten sie in einer Bahnhofshalle Essen? ES fehlt an allem,Gläser,Tassen Teller, Bestecke alles muß man sich meist selber suchen.Sind die Gläser alle gibt es Pappbecher,sind die alle werden die Becher aus dem Müll geholt kurz abgespühlt und weiter gehts.............. Das Essen meist kalt und geschmacklos.


Sport & Unterhaltung

1.0

nicht genutzt


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Yalcin (41-45)

April 2019

Nein nein nein und wieder NEIN

1.0/6

Das Hotel ist eine reine Katastrophe, nie und nimmer dieses buchen. Keine Gläser, Teller, Besteck die plastik Becher werden ausgewaschen und wieder verwendet. Zimmer werden nicht gereinigt... Eine so schlimmes Hotel ist uns noch nie begegnet...


Umgebung

2.0

Der Strand ist natürlich traumhaft


Zimmer

1.0

Die Bilder des Zimmers stelle ich ins Netz. Da wird einem schlecht


Service

1.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

1.0

Hotel

1.0

Bewertung lesen

Susanna (31-35)

April 2019

Sehr schöner Strand und nettes Personal

5.0/6

Kann die schlechten Bewertungen nicht verstehen. Haben das schlimmste erwartet und waren sehr Positiv überrascht. Hatten in Griechenland ein schlechteres Hotel.


Umgebung

6.0

Der Strand war super schön und immer genug Liegen vorhanden


Zimmer

5.0

Hatten Zimmer mit Meerblick war super. Kühlschrank ist etwas laut. Zimmermädchen sehr freundlich und Zimmer was Sauber gereinigt


Service

6.0

Manuela und Reinaldo von der Strandbar sind einfach nur der Hammer. Ohne die beiden wäre der Urlaub halb so schön gewesen.


Gastronomie

4.0

Das Essen war in Ordnung . Da die Russischen Gästen Ihr Kinder nur mit hatten damit sie sich in den Schlangen anstellten und sich dann rein zu quetschen habe ich mich beim Frischen essen nicht mehr angestellt. Wenn man später kam war Besteck echt Mangelware. Kubanische Küche im Strandlokal war super gut


Sport & Unterhaltung

6.0

Das ausleihen der Kajaks und Tretboote fand super. Animation haben wir nicht beansprucht


Hotel

5.0

Bewertung lesen

jaroslava (46-50)

April 2019

Nie wieder

1.0/6

Schlechtes Hotel,korrupter personal, schmutzig. Essen ungenießbar. Desinteresse, keine Motivation,schlechtes Management


Umgebung

4.0

Zimmer

1.0

Alt,schmutzig,muffelt


Service

1.0

Unmotiviert, korrupt,unfreundlich


Gastronomie

1.0

Kalt, keine Abwechslung, geschmacklos


Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

1.0

Bewertung lesen

Lisa (26-30)

April 2019

Wunderbarer Urlaub

6.0/6

Wir waren rund um zufrieden. Die Hotelanlage/Zimmer war sauber. Das Personal war freundlich und sehr bemüht. Der Strand war sehr schön und überhaupt nicht überfüllt. Wir hatten einen wunderschönen Urlaub in diesem Hotel.


Umgebung

6.0

Die Lage des Hotels ist super. Varadero ist schnell und einfach mit den Taxis und dem Bus erreichbar.


Zimmer

5.0

Die Zimmer sind schön groß und geräumig.


Service

5.0

Das Personal hat sich sehr bemüht schnell und sorgfältig zu arbeiten. Wenn zb bei der Zimmer Reinigung das Wasser vergessen wurde, wurde es sehr zeitnah nach gebracht.


Gastronomie

4.0

Das Essen war gut, aber manchmal leider schon etwas abgekühlt. Und es gab leider manchmal ein Teller/Besteck/Gläser Problem.


Sport & Unterhaltung

6.0

Das Freizeitangebot war super. Es war für jeden etwas dabei von Tanzkursen bis hin zu Wassergymnastik. Mit den Animateuren Victor, Yosmel, Grisel und dem komplettem Team konnte man viel Spaß haben und sie machten ihren Job richtig gut.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Uwe (56-60)

März 2019

Durch schlechte Gastronomie nicht zu empfehlen

3.0/6

Sehr große Anlage mit über 700 Gästen. Gepflegter Garten und Strand. Der Rest ist nicht weiterzuempfehlen . Gastronomie katastrophal ,Servicepersonal demotiviert .


Umgebung

4.0

ca. 2,5 Stunden Transfer vom Flughafen.


Zimmer

3.0

Unser Zimmer war sehr geräumig , gutes großes Bett, gute Matratze. Sanitärbereich schimmelig


Service

3.0

Unmotiviertes Personal.


Gastronomie

1.0

Der Speisesaal entsprach einer großen Halle . Essen lauwarm und teilweise ungenießbar . Sauberkeit im Restaurant ließ zu wünschen übrig.


Sport & Unterhaltung

4.0

Nichtmotorisierter Wassersport kostenlos und sehr guter Zustand. Entertainment sehr gut.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Veronika (56-60)

März 2019

Buchen Sie dieses Hotel nicht!

1.0/6

diese EINE! Sonne bekommt das Personal dieses Hotels! Das Management erhält zu recht eine wohlwollende Note 5! Mangelhaft in allen Ebenen. Eine Mängelliste mit den gröbsten Missständen würde diese Seite sprengen. Buchen Sie dieses Hotel nicht!


Umgebung

4.0

Strandlage ideal, Geschäfte oder Einkaufsmöglichkeiten sind nur im Hotel, Touristenartikel. Die Fahrt dauert von Havanna aus 2,5 h. Das ist nicht ideal.


Zimmer

1.0

Nicht funktionierende Zimmereingangsschlösser, muffelig riechende laute Klimaanlage. Licht Glückssache, Warmes Wasser Glückssache, Vorhänge hängen von der Stange, Die Stange ist ein Eisenwassserrohr, das unbefestigt an der Decke hängt. Begehbarer Schrank der keiner Regale enthält und ohne Licht ist. Reinigung der Zimmer und des gesamten Hotels mangelhaft. Wäschewechsel nach Bedarf.


Service

4.0

Die Angestellten sind sehr freundlich und hilfsbereit, allerdings größtenteils ungelernt.


Gastronomie

2.0

Das Essen beschränkt sich auf wenige, täglicht wiederkehrende fast ungewürzte Gerichte. Essig und Öl um sich Salate anzumachen, findet man kaum. Teller, Tassen, Geschirr, Besteck unzureichend vorhanden.


Sport & Unterhaltung


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Claudia (41-45)

März 2019

Empfehlenswert ! Wir würden wieder buchen !

6.0/6

Nach einigen Bewertungen hier war ich aufs schlimmste gefasst! Nun, nehmen wir mal unseren deutschen Standard zurück und betrachten die Kultur die in diesem Land dominiert . Freundliche gemütliche Menschen die einen stets mit einem Lächeln begrüßen. Die Uhren auf Kuba ticken etwas anders und sind variabel. Ein 9.00h kann auch schon mal ein 10.00h sein.


Umgebung

6.0

Mitten auf Varadero . Mit dem Hop on/off Bus 5 CUC pro Tag ist diese komplette Halbinsel sehr gut zu erkunden und bietet einem sämtliche Möglichkeiten . Stadt Varadero / Shopping Möglichkeiten mit dem Bus gut zu erreichen ebenso der Hafen und auch das Delfinarium.


Zimmer

6.0

Wir hatten ein Standard Zimmer . Sauber und gepflegt . Tgl. Reinigung und eine Grosse Wasserflasche wurde bereitgestellt. Handtücher wurden immer ausgewechselt wenn man es wollte. Das Bad verfügt zwar über einen Fön ... doch ich würde jedem raten der auf einen angewiesen ist, sich einen mitzubringen . Der Bereitgestellte verfügt nur über eine Heizstärke und die verbrennt einem die Kopfhaut ... Macht jedoch nichts weiter, denn auch der Wind trocknet die Haare :) Insgesamt ist der Zimmerservic


Service

6.0

Auf unsere Beschwerden wurde sofort und ohne Umschweife reagiert! Wünsche ermöglicht.


Gastronomie

6.0

Auch hier halten wir uns vor Augen das wir nicht in Europa sind ... Wer einen europäischen Standard fordert sollte nicht andere Kontinente dieser Erde bereisen . Uns hat das Essen geschmeckt und wir sind immer satt geworden ! Persönlich hat uns das kleine Strandrestaurant am besten gefallen/ Frühstück und Mittag....die Auswahl war zwar nicht so groß wie beim Buffet , dafür war der Blick aufs Meer unbezahlbar.


Sport & Unterhaltung

6.0

Reichliche Angebote über den Reiseveranstalter stehen zur Verfügung. Wir haben uns jedoch für 2 Touen von einem Privatmann entschieden. Das war persönlicher und wir haben viel mehr vom echten Leben dort erfahren und sehen dürfen Wir haben eine "private" Havannatour unternommen. Aldo war ein deutschsprachiger Tourguide. Wir wurden morgens um 8.30 an der Lobby abgeholt. Ruckelten dann mit einem Oldtimer 2.5 Stunden (inklusive Schlaglöcher) nach Havanna. Währenddessen erklärte uns Aldo die Beso


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Angelika (56-60)

März 2019

Bloß keinen Urlaub in diesem Hotel

1.0/6

Von außen und Gartenanlage gut, aber innen pfui, dreckige Zimmer und Treppenhäuser. Speisesaal dreckige Tische, Geschirr schmutzig, Besteck knapp , Kaffeeautomaten im Buffettrestaurant waren ständig defekt-also Kaffee bekam man dann nur in der Bar,Gläser knapp, meistens bekam man Plastikbecher selbst in der Bar. Dreckige Strandliegen, schmutzige Handtücher.....


Umgebung

2.0

2,5 Stunden von Havanna. In den Ort Varadero ca. 10 km mit dem Bus.


Zimmer

2.0

2 große Betten , Schreibtisch mit TV aber nur ein deutscher Sender (DW), 2 Sessel + kleiner Tisch, kleiner offener Schrank, Balkon mit Tisch und Stühle. Nasszelle große Dusche WC extra abgeteilt, insgesamt sehr ungepflegt und nicht sauber.


Service

1.0

Man musste mehrfach Missstände ansprechen, bevor sie eventuell erledigt, wurden.


Gastronomie

1.0

Buffettrestaurant schlimmer wie in einer Bahnhofshalle, Warmes Essen war größtenteils kalt, Während den Mahlzeiten wurde vom Personal der Fußboden gefegt aber Tische blieben dreckig,


Sport & Unterhaltung

1.0

Entertainment knapp und sehr laut, Pool ging so


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Isi (51-55)

März 2019

Nicht zu empfehlen

3.0/6

Gute Lage, schöner Strand, große, aber ungepflegte Anlage, Zimmer groß und auch ok, aber alles andere eher mäßig bis schlecht, hier würde ich nicht nochmal hinfahren


Umgebung

4.0

Strand sehr schön, Hotel und Anlage sehr groß, aber teilweise ungepflegt und renovierungsbedürftig. Fahrt von Havanna nach Varadero ca. 2,5 Std.


Zimmer

4.0

Sehr geräumig, großes Bett und großes Bad, hat auch alles funktioniert, Zimmer war erstaunlich ruhig, Klimaanlage funktionierte gut und konnte man auch ausstellen


Service

3.0

Man hat sich bemüht, aber teilweise zu wenig Personal, so dass es zu Wartezeiten kam, Rezeption bei größeren Gruppen total überfordert


Gastronomie

3.0

Zu wenig Personal, ungemütlicher und sehr lauter Speisesaal, nicht sehr sauber, viel Einsatz von Plastikbechern (nicht sehr umweltfreundlicher), teilweise zu wenig Ausstattung (keine Gläser, keine Löffel), Personal bemüht und auch freundlich, Essen einseitig, 2 Restaurants, bei denen man sich anmelden musste, waren noch schlimmer


Sport & Unterhaltung

3.0

Poolanlage nicht sehr ansprechend, es gab aber Fitnesskurse


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Tina (56-60)

März 2019

Das Hotel ist auf keinen Fall zu empfehlen!

2.0/6

Ein sehr schlechter Service. Unfreundliches, unfähiges, eingebildetes und uninteressiertes Personal, wie ich es in meiner 40 jährigen und umfangreichen Reisezeit nicht erlebt habe. Nach Austausch mit anderen Gästen gab es wohl kaum ein voll funktionsfähiges Zimmer. Ungenießbares Essen, verkocht, ungewürzt. Man war froh, wenn man ein essbares Lebensmittel entdeckt hat. Eine Mangelverwaltung an Geschirr, Besteckt usw.. Unter einem richtigen Management könnte man aus dem Hotel sehr viel machen, zur Zeit ist es eine Katastrophe.


Umgebung

6.0

Es könnte ein schönes Hotel sein, leider durch nachfolgende Punkte, war es das schlechteste Hotel, das ich auf der ganzen Welt bisher erlebt habe.


Zimmer

2.0

Baustelle direkt vor dem Fenster, deshalb Balkon unbenutzbar. Balkontür nicht schließbar, auf Hinweis keine Reaktion. Deshalb von uns von Innen mit Möbeln zugestellt, um zumindest bei Fremdeinstieg ein Poltern zu verursachen. Lampen nicht funktionsfähig, trotz Hinweis nicht beachtet und nicht repariert. Im Innenhof ein fürchterlicher Gestand (Kläranlage).


Service

1.0

Scheinbar ungelerntes, schlechtes Personal. Kein Interesse, frech, ausweichend, widersprechen sich selbst. Warnen sich untereinander, wenn sie gemerkt haben, dass man spanisch versteht. Diebstahl im Hotelanlage, kein Interesse an Aufklärung.


Gastronomie

1.0

Ungenießbares Essen, verkocht kalt, unansehnlich, eine Katastrophe.


Sport & Unterhaltung

2.0

Zu laut, von Laien, mangelhaft ausgeführt.


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Petra (51-55)

März 2019

Eine tolle gepflegte Anlage ohne Managment

2.0/6

Das Hotel macht auf den ersten Blick einen guten Gesamteindruck. Helle und freundliche Empfangshalle, gepflegt Innenhöfe. Das Treppenhaus und die Zimmertüren waren hingegen ungepflegt bzw. veraltet.


Umgebung

4.0

Von Havanna sind es 150 km Entfernung, das entspricht knapp 3 Stunden Transfer mit dem Bus. Weit entfernt vom eigentlichen Zentrum Varaderos, nur mit dem Bus oder Taxi möglich.


Zimmer

5.0

Wir hatten ein sehr großes Zimmer mit Blick zum Meer, jedoch gegen Aufpreis, weil die Buchung nur ein Standardzimmer vorsah. Es wurde täglich gereinigt und das Zimmermädchen war sehr freundlich! Ein großes Minus der Geruch der Handtücher, Sie würden immer nach Wunsch gewechselt, haben aber sehr muffig gerochen!


Service

1.0

Kubanische oder sollte man sagen sozialistische Mentalität? An der Rezeption war ausreichend Personal vorhanden, dieses konnte leider nicht effektiv arbeiten...so entstanden ständig Wartezeiten und mitunter wirkten die Angestellten überfordert und genervt! Im Speisesaal (anders lässt sich dieser ungemütliche Raum nicht betiteln) wussten die Mitarbeiter überhaupt nicht organisiert zu arbeiten! Personal ist genug vorhanden, es fehlt hier ein gutes Managment!


Gastronomie

1.0

Das Angebot und die Auswahl an Speisen war recht groß, hat sich oft wiederholt, aber man konnte immer etwas finden.Man hat hier gelernt, was Warten heisst, denn Schlange stehen war immer!!! Einfach nicht zu verstehen, dass man das Besteck nicht ausreichend zur Verfügung hatte und es wurde vom Personal vor den Gästen in irgendeiner Kiste notdürftig abgewaschen und wieder verteilt...PFUI!!! Ebenso mit den Einwegbechern aus den Bars, wir haben beobachtet, dass diese Becher aus der Mülltonne am St


Sport & Unterhaltung


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Christian (56-60)

März 2019

Ein Schmuckkästchen mit vielen Unregelmäßigkeiten

2.0/6

Das Hotel liegt wunderschön am schönen Sandstrand. Die Gartenanlage und die Pool`s sind sehr gepflegt. Das Zimmer war schön groß und sauber.


Umgebung

6.0

Eine sehr gepflegt Hotelanlage


Zimmer

6.0

Uns wurde ein kostenpflichtiges Upgrade angeboten. Wir hatten uns für ein Zimmer mit Meerblick entschieden. Das Zimmer lag im 5. Stock mit einem traumhaften Blick auf den Strand. Das Bad war groß mit toller Dusche. Das Zimmer wurde täglich gereinigt und es gab keinen Grund zur Beanstandung. Das Zimmermädchen war top !


Service

1.0

Wünsche und Beschwerden wurden erfolgreich ignoriert.


Gastronomie

1.0

Dass "Geschmäcker" verschieden sind, ist uns durchaus klar und muss vom Hotelier nicht bei jedem Kommentar geäußert werden. Aber von Geschmack kann keine Rede sein. Lauwarmes Essen kenne ich bereits aus der Karibik. Aber es war trotzdem schmackhaft. NICHT HIER ! Ein Koch kam zum Beispiel mit einer neuen Ladung Pommes aus der Küche. Lecker ? Nein, kalt und "lummelig" Es fehlten Teller, Tassen, Gläser und Besteck. Das "gut geschulte" Personal (wie vom Hotelier mehrmals geäußert !) brachte das aber


Sport & Unterhaltung


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Kathlen (51-55)

März 2019

Nicht zu empfehlen

2.0/6

Eine schöne Anlage auf den ersten Blick. Auch die Gestaltung des Innen- und Außenbereichs ist auf den ersten Blick sehr vielversprechend.


Umgebung

5.0

Es waren gute Ausflugsziele in der Nähe.


Zimmer

1.0

Sehr groß, ungemütlich. Schimmel, Stockflecken überall. Der Geruch der Zimmer ist muffig. Alles ist sehr primitiv. Mussten 3* das Zimmer wechseln, ehe wir ein annehmbares hatten.


Service

1.0

Das Personal war durchgehend überfordert. die Abläufe beim Ein- und Auschecken waren total chaotisch und nicht organisiert.


Gastronomie

1.0

Der große Speisesaal war sehr ungemütlich. Die Speisen, meist kalt, sehr gewöhnungsbedürftig. Alles war schmutzig. Oftmals fehlten Teller, Tassen, Gläser sowieso. Die All inclusive Getränke waren nicht immer vorrätig. Im Speisesaal war ein sehr unangenehmer Geruch.


Sport & Unterhaltung

2.0

Die Poolanlage war sehr einfallslos, schlicht. Der Fittnessraum klein.


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Brigitte (66-70)

März 2019

Schade um das schöne Hotel.

3.0/6

Schöne Anlage, aber leider in die Jahre gekommen. Viel Schmutz,Schimmel, muffige Zimmer. Essen oft kalt. Strand ungepflegt.


Umgebung

5.0

Zimmer

2.0

Service

3.0

Gastronomie

3.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

3.0

Bewertung lesen

Regina (51-55)

März 2019

Hier muss noch sehr viel getan werden

2.0/6

Die Lage von Hotel ist sehr sehr schön... toller Strand, tolles Meer und tolle Temperaturen. Die Gartenanlage ist sehr gepflegt.


Umgebung

5.0

Der Strand und das Meer waren am schönsten


Zimmer

4.0

die Zimmer waren sehr groß und die Betten waren super toll... wir haben sehr gut geschlafen, toll war auch die schöne Regendusche...


Service

4.0

das Personal war stets freundlich und zuvorkommend...


Gastronomie

1.0

Katastrophale Zustände... wir sind beide wirklich nicht empfindlich und nachdem wir die Bewertungen des Hotels vorab gelesen haben warten wir sehr sehr skeptisch... aber wir können uns wirklich nur anschließen das das Essen wirklich immer kalt, geschmacklos und total zeigt war... selbst der Salat und das Obst hatte keinen Geschmack... irgendetwas hat immer gefehlt... Salatsoße, Öl, Éssig, Salz oder Pfeffer... Teller müsste man sehr oft suchen gehen, Suppenteller hab es überhaupt nicht, dafür mü


Sport & Unterhaltung

4.0

war okay wenn man es nutzen wollte, was uns persönlich gefehlt hatte war das man abends keine Musik zum Tanzen angeboten hatte das hat dort wirklich gefehlt wenn man bedenkt dass die Musik in Cuba groß geschrieben wird... schade...


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Lothar (56-60)

März 2019

Hotelmanger dringend zur Nachschulung !!

1.0/6

Absolute Zumutung,unvorstellbare Verhältnisse in punkto Sauberkeit,Service und Freundlichkeit. Einziger Lichtblick sind die Gärtner, die sich redlich Mühe geben die Bepflanzung der Anlage in Ordnung zu halten.


Umgebung

2.0

Vergleichsweise kleiner Hotelstrand ca. 8 Kilometer von Varadero entfernt man erreicht den Ort nur mit dem Taxi oder Bus was sehr wichtig ist da das Hotelessen nicht zu genießen ist.


Zimmer

1.0

Bei Ankunft wurde uns ein Bungalow zum Aufpreis von 110 Euro die Woche angeboten, leider war das so verdreckt und in so desolatem Zustand das wir ohne Rückgabe des Mehrpreises in das Haupthaus gewechselt haben, was aber nicht viel besser war da es dort roch wie in einem modrigen Keller.


Service

1.0

Service nicht vorhanden !!! Achselzuckenende demotivierte nicht Arbeiter !! Außer Manuela an der Strandbar !


Gastronomie

1.0

Noch nie erlebte Zustände, nicht nur das Speisen gewürzlos, lieblos, gleichgültig im besten Fall lauwarm angeboten wurden, das schlimmste sind die hygienischen Verhältnisse. Von vorhergehenden Gästen werden gebrauchte, verschmutzte Gläser ohne Reinigung wieder eingeschenkt und serviert. Einfach nur ekelhaft. Ständig gehen Teller Besteck Vorleger Tassen Gläser aus, ganz zu schweigen von Nichtvorhandensein der Müslischalen, Essig Oel Ketchp usw. Die letzen vier Tage sind wir mit dem Taxi in die S


Sport & Unterhaltung

1.0

Nicht in Anspruch genommen


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Heidi (51-55)

März 2019

Man könnte etwas mehr aus dem Hotel machen.

4.0/6

das Hotel an sich war ok gewesen und auch der Strand war sehr schön gewesen.Was etwas nervig war,das man die Zimmertür Karten öfters tauschen musste da diese nicht immer die Zimmertür geöffnet haben.Was das Büffet an geht,ich fands schade das es nur lauwarm war und so mit auch nicht richtig geschmeckt hat.


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

3.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Ines (46-50)

März 2019

Es gibt noch sehr viel zu Tun-Packen wir es an!

3.0/6

Das Hotel ist in der Lobby sehr sauber gehalten und macht einen guten Ersten Eindruck! Auch die Mitarbeiter der Reception sind sehr bemüht jedem Gast gerecht zu werden- was manchmal echt nicht einfach ist!


Umgebung

6.0

Zur Lage des Hotels ,kann man nur sagen,dass es in einer sehr schönen Gartenanlage liegt. Auch zum Meer ist es noch nicht einmal ein Steinwurf entfernt. Immer Blickkontakt. Uns hat es sehr gut gefallen ( obwohl es derzeit Winterzeit war ). Die Anfahrt zum Hotel von Havanna beträgt 2,5h! Nach 2h wird generell ein Break gemacht, der an einer Raststätte sozusagen liegt wo es leckere Pina Colada in der eigenen Ananasfrucht gibt! Wow,war das lecker!!!


Zimmer

3.0

Man weiß,das es nicht so clean wie in Deutschland sein kann,aber das Inventar war schon wirklich veraltet! Trotzdem gab man sich Mühe und durch Freundlichkeit viel weg gemacht. Im Zimmer sollte es auch einen Safe geben,aber da war das Display kaputt.Wir sollten in ein Anderes Zimmer umziehen,aber das war uns zu heikel,da man nicht wusste welche Überraschung im nächsten Zimmer auf ein wartet und wieder umziehen müsste! Weiterhin gab es einen kleinen Flachbildfernseher mit 1 deutschen Sender-der


Service

6.0

Hier möchte ich die dringende Möglichkeit nutzen ,mich nochmal an der Reception bei Damarys für die Zimmerverteilung zu bedanken.Aufgrund vorhergehender Zimmerverteilungsprobleme, bekamen wir statt einem Doppelzimmer eine Junior Suite ! Dankeschön dafür! Ganz großen Dank vorallem für die sehr Gute Organisation an Beatrice und Antonio ! Sie sorgten mit dafür,das mein Mann einen unvergesslich Schönen Geburtstag feiern konnte! DAAAANKE Ihr Zwei !!!! Werden Euch nie vergessen!!!!


Gastronomie

2.0

Es gab zwar eine sehr große Auswahl, jedoch war das Essen vom Geschmack sehr pfad ( fehlten Gewürze). Ich entschied mich jeden Morgen für den Omlettstand,da konnte man nichts falsch machen und Salz gab es auch. Sehr oft fehlte es auch an Tassen und Besteck . Die Tische jedoch wurden sehr schnell abgeräumt , sobald der Gast Fertig war! Sicherlich wurde Nachschub für Tassen, Gläser und Besteck gebraucht!


Sport & Unterhaltung

6.0

Die Freizeitangebote im Hotel,sind sehr Gut! Es gibt ein Iventteam,das für Alles da ist ( z.B. Volleyball,Zumba tanzen, Wassergymnstik, Ratespiele, Bühnenshow u.v.m.! Das machen Sie sehr Gut! Danke.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Sabine (56-60)

März 2019

Schoener Badeurlaub!!!

4.0/6

Hotel mit sehr grosszügigen Zimmern, toller gepflegter Gartenanlage, sehr schönem Strand und meist freundlichen Mitarbeitern,hat uns gut gefallen. Nach unserer Einschätzung ist nicht das Hotel mit seinen Angestellten das Problem, sondern vielmehr die Gäste (vor allem aus Ostdeutschland bis Sibirien), die sich nicht auf Cuba und die dortigen Lebensbedingungen einstellen bzw.anpassen können.N ormalerweise müsste das o.g.Touristenklientel eigentlich wissen,was es bedeutet, in einem sozialistischen Land Urlaub zu machen.Es ist aber auch nicht verwunderlich, dass es z.B. bei Getränken zu Engpässen kommt, wenn Kanadier ihre 0,5l-Thermoskannen mit Bier oder Russen Wassergläser mit Wodka oder Rum befüllen lassen. Ich empfinde das auch bei einem All-inclusive-Urlaub als unverschämt!


Umgebung

5.0

Schöne Strandlage


Zimmer

5.0

sehr grosszügig, geräumig und sauber


Service

4.0

abhängig davon, wie man selbst auf die Angestellten zuging


Gastronomie

4.0

man hat immer etwas gefunden, was einem schmeckte bzw. satt machte. Man musste sich nur etwas Zeit dafür nehmen.


Sport & Unterhaltung

1.0

Nicht genutzt


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Bernd (66-70)

März 2019

Als ein 4 Sterne Hotel nicht weiter zu empfehlen!

2.0/6

Tolle Lage, super Strand mit ausreichend Liegen, helle Empfangshalle, alles andere wie Zimmer, Sauberkeit, Speisen und Getränke, Service etc. enttäuschend - eine Mogelpackung all inklusive.


Umgebung

6.0

Die Anfahrt von Havanna beträgt ca. 2,5 Std. und man bekommt erste Eindrücke über die Landschaft und Wohnverhältnisse der dort lebenden Menschen. Da gibt es aus unserer Sicht noch viel zu tun! Die Ausflugsziele in der Nähe des Hotels sind mit öffentlichen Verkehrsmitteln gut und günstig zu erreichen.


Zimmer

2.0

Wir hatten uns für ein Upgrade des gebuchten Standard-Zimmers gegen Aufpreis entschieden und bekamen ein großes Zimmers im ersten Stock in einem der Nebengebäude mit einer grandiosen Aussicht. Leider war das Zimmer in schlechtem Zustand, roch muffig und wir möchten nicht wissen, wer außer uns noch im Bett übernachtete oder sich dort eingenistet hat (die winzigen Bisswunden schmerzen heute noch und die blauen Flecke und Hautentzündungen muss sich dringend ein Arzt anschauen). Wie wir geschlafen h


Service

2.0

Für uns war die "Perle" des Hauses eine immer gut gelaunte und sehr freundliche Kubanerin, die den Zimmerservice erledigte. Insgesamt wirkte das Personal aber total überfordert. Wünsche wurden selten erfüllt, Beschwerden einfach ignoriert.


Gastronomie

1.0

Andere Länder, andere Sitten! Trotz positiver Grundeinstellung und Verständnis für angebliche "Versorgungsengpässe", die es in benachbarten Hotels nach Anfragen nicht gab, war die Qualität der angebotenen Speisen und teilweise auch Getränke eine Zumutung. Verhungern wird man nicht, aber für europäische Verhältnisse hat man andere Erwartungen an ein 4-Sterne Hotel. Eine kleine Verbesserung war festzustellen, als sich der Chef der Labranda Gruppe mit Frau und Kindern in der Anlage aufhielt. Die At


Sport & Unterhaltung

3.0

Den Fitnessraum hatten wir uns angeschaut, die Geräte aber nicht genutzt. Die Poolanlagen scheinen ok zu sein, wir waren aber nur am Strand. Ein abwechselndes Entertainment am Abend gab es, wurde aber während unseres Aufenthaltes nur von wenigen Gästen angenommen.


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Cpunkt (70 >)

März 2019

Nicht empfehlenswert!!!

1.0/6

Essen ist teilweise vom Vortag. Gläser, Besteck und Teller verdreckt. Herpes vorprogrammiert!!! Kaffee morgens um 7 Uhr schon kalt. Zimmer riechen muffig bis schimmelig. Dreckige und stinkende Handtücher. Service ist zum größten Teil unfreundlich. Einzige Entschädigung ist der Strand.


Umgebung

4.0

Vom Flughafen ca. 3 kubanische Stunden😉 Hafen und Varadero Stadt ca in 20min mit dem Bus erreichbar.


Zimmer

1.0

Kein Schrank nur 3 Schubladen vorhanden + Garderobe. Balkontür war nicht abschließbar, da defekt.


Service

2.0

Zum größten Teil unfreundlich. Hygiene wird nicht groß geschrieben. Erst wird das Tablett mit einem dreckigen Tuch sauber gemacht und danach bekommt man sein Besteck mit ungewaschenen Händen auf den Tisch gelegt.


Gastronomie

1.0

Zum größten Teil kalt und vom Vortag. Geschmacklos, lieber selbst Gewürze mitbringen.


Sport & Unterhaltung

1.0

Kann ich nicht sagen, da ich es nicht genutzt habe


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Ilona (46-50)

März 2019

Hotel ohne Management, sehr schmutzig!

2.0/6

Das Hotel liegt direkt am Strand und hat einen schönen gepflegten Garten. Das ist aber auch schon alles, was es positives zu berichten gibt. Komplett ohne Management und sehr schlechte hygienische Bedingungen.


Umgebung

4.0

Gute Lage, direkt am Meer. Mit dem Bus kann man für 5 CUC den ganzen Tag in jede Richtung fahren und die Umgebung erkunden.


Zimmer

2.0

Wir haben gegen Aufpreis einen sogenannten Bungalow, der aber ein ganz normales zwei bis dreigeschossiges Haus war, bekommen. Die Lage war traumhaft, direkt am Strand. Das Bett war riesig. Die Bettwäsche ständig voller Pflecken, die Handtücher kaputt, schmutzig und muffig. Die Terrassentür konnte man nicht verschließen, obwohl wir im Erdgeschoss wohnten. Als Sicherung diente eine Alu-Stange, die man zwischen die Fenster klemmen musste . Die Steckdosen waren heraus gerissen, der Handtuchhalter h


Service

2.0

Das Personal ist freundlich, wenn man auch freundlich ist oder ein Trinkgeld gibt. Der einzige Sonnenschein war die Dame am Omelettstand, sie hatte immer ein Lächeln im Gesicht. Der Rest ist desinteressiert und unmotiviert.


Gastronomie

1.0

Der Speisesaal, wenn man das so nennen kann, ist eine einzige Katastrophe.... Schmutzig, laut, das Essen ist kalt und geschmacklos, Besteck, Gläser, Tassen, Teller, alles dreckig oder nicht vorrätig. Hygiene ist hier ein Fremdwort. So etwas haben wir noch nie erlebt.


Sport & Unterhaltung

4.0

Das Abendprogramm war sehr schön. Die Darsteller haben sich große Mühe gegeben Leider waren immer nur wenig Gäste anwesend. Die Animation ist ok, man kann, muss aber nicht, niemand nervt. Die Musik am Strand und am Pool ist aber immer sehr laut.


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Lisa (70 >)

März 2019

Grossz. Hotel an tollem Strand mit organ. Einschr.

4.0/6

Toll konzipierte, grosszügig angelegte Hotelanlage direkt am super-schönen Strand. Zimmerservice la-la..., Essen gut, aber wenig Abwechslung. Management funktioniert nicht. Proll beim Abendessen in knallengen Hotpans, Badeshorts und Flip Flops. Kontrolle fehlt. Besteck, Gläser, Tassen und Teller Mangelware. Lange Warteschlangen überall üblich. Personal hilft, wo es nur kann und kompensiert damit viel Unmut der Gäste. Mängelbehebung wäre ohne grossen Aufwand möglich!


Umgebung

6.0

Anreise 2,5 Std. per Bus ab Havanna. Toller Strand und super-sauberes Wasser in unglaublichen Farben. Hop on-Hop off-Bus hält vor dem Hotel.


Zimmer

5.0

Grosse Zimmer mit begehbaren Kleiderschrank, aber kaum Ablagemöglichkeit. Fächer dafür fehlen. Betten gross und bequem.


Service

4.0

Zimmerservice bei uns mangelhaft, bei unseren Freunden gut (wohl personalabhängig). Kontrolle fehlt. In der Anlage sind alle Mitarbeiter/innen sehr freundich und hilfsbereit.


Gastronomie

4.0

Probleme bei Geschirr und Besteck und Gläsern. Zuwenig vorhanden. Frühstück: Immer gleiche 2 Sorten Wurst, Käse dito. Anstehen bei Spiegeleiern und Co. Zwischendurch fehlen mal 10 Min. Eier. Div. lauwarme Beilagen. Zu wenig Abwechslung. Abendessen: Sh. Frühstück; war mal was Neues dabei, war es kurzfristig vergriffen und kam selten nochmals neu. Anstehen an den Grillecken. Was angeboten wurde, schmeckte gut.


Sport & Unterhaltung

3.0

Da Varadero eine Halbinsel ist und die Strassen nicht die Besten, sind grössere Ausflüge nicht zu empfehlen. Vor dem Hotel hält der Hopp on-Hopp off-Bus mit dem man nach rechts nach Varadero rein und nach links zum neuen Hafen kommt. Fährt alle 10 Min. Tageskarte kostet 5 CUC. Fahrt mit einem Oldtimer kostet da. 50 € die Std. pro Auto (verhandelbar). Grosszügige Poolanlage mit ausreichend Liegen (auch am Strand). Abends tägliches Programm des Animationsteams im Theater.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Wolfgang (51-55)

März 2019

Schlechtestes Hotel seit 30 Jahren !!!

1.0/6

Gastronomie, Service und hygienische Zustände absolut mangelhaft und nicht zu empfehlen. So eine Katastrophe haben wir in 30 Jahren Urlaub noch nicht erlebt !!!


Umgebung

4.0

Lage und Umgebung sind in Ordnung. Mit dem Bus gelangt man in wenigen Minuten nach Varadero.


Zimmer

3.0

ZImmer sind ok und in einem akzeptablen Zustand. Lediglich die Sauberkeit des Servicepersonals lässt zu wünschen übrig


Service

1.0

Das Personal an der Rezeption ist völlig überfordert. Im Buffetrestaurant glänzt der Service mit völliger Ignoranz und Unfreundlichkeit. Die Strandbar wurde teilweise mit über 1 Stunde Verspätung geöffnet. Auf Nachfrage wurde uns vom Personal erklärt, dass man am Vorabend zuviel getrunken hätte und dewegen verschlafen hatte. An dieser Bar wurde auch beobachtet, dass das Personal während der Arbeitszeiten Alkohol trinkt.


Gastronomie

1.0

Hier hilft eigentlich nur der Begriff " unterirdisch ". Was wir hier erlebt haben, kann man kaum mit Worten beschreiben. Eigentlich müssten für hier, wenn es möglich wäre, eine 0-Punkte-Bewertung abgeben Hier nur einige gravierende Kritiken: - JEDEN Tag fehlte es an Tassen, Gläsern, Bestecken etc. Bei Reklamation beim Servicepersonal kam entweder ein emotionloses Schulterzucken, oder man erhielt die Antwort " Ist gerade ausgegangen und kommt in 15 Minuten neu " Verschmutzte Gläser wurden am Tafe


Sport & Unterhaltung

4.0

Wurde nicht dran teilgenommen. Animationsprogramm wurde als ausreichend empfunden.


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Knut (61-65)

März 2019

Kein Traumurlaub!

2.0/6

Bei der Anfahrt machte das Hotel einen freundlichen Eindruck. Die Eingangshalle war nach kurzer Zeit restlos überfüllt. Die Begrüßungsmusik war sehr laut. Die Zimmer waren noch nicht bereit, aber es wurden kostenpflichtig Upgrade-Zimmer sofort angeboten.


Umgebung

3.0

Eingebettet in diversen anderen Hotelanlagen auf einer isolierten Landzunge.


Zimmer

2.0

Wir akzeptierten das dritte Zimmer, natürlich bekamen wir es nur mit Zuzahlung. Trotzdem waren diverse Mängel zu verzeichnen: -Duschwasser kalt -Waschbecken und Dusche flossen nur zögerlich ab -Balkontür ließ sich nicht abschließen, aber auch nur schwer öffnen -...


Service

2.0

Leider haben die vielgerühmte kubanische Gastlichkeit hier nicht gefunden. Schade.


Gastronomie

1.0

Man kann die Qualität nicht beschreiben, so schlecht haben wir noch nie gegessen. Weiterhin zeichnete sich der Gastronomiebereich durch Mangelwirtschaft und fehlende Hygiene aus.


Sport & Unterhaltung


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Ulli (61-65)

März 2019

NIE WIEDER!!!

1.0/6

Eine Katastrophe...... nach einer schönen Woche auf einem Kreuzfahrtschiff freuten wir uns auf eine erholsame Woche Badeurlaub im Hotel Labranda/Varadero.


Umgebung

6.0

Der Strand und das Wasser unglaublich schön. Wenn Mitarbeiter den Strand ein bisschen säubern würden, wäre die Verletzungsgefahr geringer, da sich einige Touristen sehr verletzt haben an abgesplitterten Teilen der Liegen, die zum Teil kaputt waren. Die abendliche Aufräumaktion des völlig desinteressierten Mitarbeiters bestand daraus, die Liegen mit Schwung aufeinander zu werfen, so dass immer mehr Liegen zu Bruch gingen.


Zimmer

4.0

Die Zimmer waren geräumig, Bad in Ordnung, große Dusche. Jedoch.....Vorhang hing bei Ankunft halb herunter, Lampe und Leselampe neben dem Bett funktionierten nicht, alles war bei Abreise noch genauso, es interessiert einfach niemanden. Die Zimmertür liess sich mal schließen, mal nicht, auch ein Handwerker konnte keine Abhilfe schaffen.


Service

3.0

Es interessierte niemanden, die Rezeption war schon bei der Ankunft restlos überfordert..... wenn das Hotel eine Zukunft haben möchte, sollte man die Mitarbeiter schnellstens gegen motivierte Leute austauschen!


Gastronomie

1.0

Das Essen war sehr schlecht...... fast immer kalt, eintönig, nicht gewürzt, es wurde nicht nachgefüllt....sowohl im Buffetrestaurant, als auch in den „Spezialiäten-Restaurants“, einheitlich miserabel. Wir sind weit gereiste, in allen Teilen der Welt gelebte, als auch gereiste Menschen , aber so ein schlechtes Essen noch NIE vorgefunden. Außerdem zum überwiegenden Teil sehr unfreundliche und wenig motivierte Mitarbeiter! Auch an den Bars fehlte ständig irgend etwas, mal Gläser, dann Getränke, im


Sport & Unterhaltung

2.0

Poolanlagen weitgehend ok, Entertainment stark verbesserungsbedürftig


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Siegfried (70 >)

März 2019

FTI-negativ erfolgreich! Achtung bei Kombireisen!

2.0/6

Nie wieder Labranda (FTI generell). Hotelorganisatorisch und gastronomisch eine Katastrophe. Die Servicekräfte haben sich in allen Bereichen Mühe gegeben und waren freundlich bei der Mangelverwaltung. Die Gartenanlage war sehr schön. Sicherlich auch, weil ständig freundliche fleißige Gärtner immer am werkeln waren. Die Stranduschen sind eine Kotastrophe. Aber auch hier haben die Handwerker versucht diese immer am Laufen zu halten. Es gelang auch manchmal. Das Hotel übergab die Hausordnung. In dieser wird der Gast aufgefordert, die Kleiderordnung im Restaurant "zu respektieren" . Kein Angestellter hat zur Zeit unseres Aufenthaltes ansatzweise den Versuch unternommen, zu Mittag oder beim Abendessen Gäste davon abzuhalten, in Badehosen, Achselshirts Badeanzügen oder nassen Badesachen Platz zu nehmen. In dem Hotel herrscht eine Unkultur, die unbeschreiblich ist. Man kann noch nicht mal sagen, dass sich nur die Kanadie und Russen unmöglich benahmen. Auch Deutsche haben sich gelinde gesagt, wie asoziale Trinker benommen! Es war unter unsere Würde, ein betrunkenes Ehepaar (Frau saß unter einem Tresen, Mann versuchte ihr beizubringen, etwas zu essen) zu filmen! Als die Frau dann endlich am Tisch "hing" kurvte nur der Security-Mann und eine Angestellte mit Besen und Schippe um diese. Wahrscheinlich hatten diese Erfahrung! Hochachtung! Aber wieder bezeichnend für das "4-Stene-Hotel". Man muss dreimal hinschauen, wenn eine Kombireise angeboten wird, die untrennbar ist. Die Informationen der FTI-Group in allen seinen Facetten (FTI Cruises, BigXtra, sonnenklar.tv usw.) waren unverständlich und irreführend, weil die Nachfragen und Interventionen im Vorfeld ganz ander waren, als die Vertragsunterlagen!


Umgebung

3.0

Die Urlauberregion Varadero hat mit dem eigentlichen Kuba nichts gemein. Badeurlaub geht besser und billiger. Die Fahrt von Havanna (Hafen) ist zu lange. Flüge sollten in der Nähe sein. Aber wegen der Landung mit der MS Berlin in Havanna vielleicht nötig (?) Es gibt ja weiter "keine" Flughäfen in der Nähe Varaderos. Fast alle, bis auf die, die sofort nach Hause flogen mussten in diese Region. Natur, Hotelanlage und Strand wunderbar. Die Marina Varadero und das "Plaza Americano" waren mittlerer


Zimmer

3.0

Das Zimmer war ausreichend vom Platzangebot. Das Bad war, wegen der Duschzellendecke grenzwertig. Zwar hat man die mehrmaligen Wasserflecken gesehen, der Schimmel war aber (noch) nicht feststellbar. Die Ausstattung war ausreichend. Der Fernseher überflüssig (DW nur zeitweise, wegen schwachen WLAN). Wenn man deutsche Infos haben möchte, ist man auf Smartphon angewiesen (Karte preiswert 1,00 CUC für eine Std. Netto-Netznutzung). Blick aus dem Fenster auf beiden Seiten gut bis sehr gut, bis auf die


Service

3.0

Minimalkenntnisse an Spanisch oder Englisch sind Voraussetzung, sonst wird´s kompliziert. Wir hatten den Eindruck, dass ein Treffen der "Alkoholiker der Welt" stattfand. Dadurch waren die Barkeeper und Kellner überfordert. Aber dies ist auch der Hotelorganisation zuzuschreiben. Man muss auch gegen die Wünsche mancher Urlauber einschreiten, wenn es auch Ärger gibt. So ist es unmöglich 2-Litergefäße an den Bars mit Bier aufzufüllen oder Thermogefäße (zwischen 0,5 und 1,0 l) zu 90% mit Rum füllen z


Gastronomie

1.0

Den Chefkoch würde ich sofort entlassen (Fürs Herumstolzieren bekommt er eine "Sehr gut")!!! Inwieweit die anderen Küchenkräfte qualifiziert sind, war nicht feststellbar. (Aber: Wie der Herre, so`s Gescherre). Die aufgelegten Produkte waren eine Katastrophe: Pommes pappig, wenn vorhanden, undefinierbares Pürree (Geschmack und Konsistenz undefinierbar), Es worden Einzelkomponenten von Weißkohl, Blattsalat in Rohform als Salat angeboten Dipps, Marinaden, Essig, Öle waren nicht vorhanden oder min


Sport & Unterhaltung

3.0

Volleyballzeiten sind unpassend (Sonne). Aber in einer Woche waren eh nur beschränkte Aktivitäten geplant.


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Horst (66-70)

März 2019

Nach der Kreuzfahrt war dieses Hotel eine Zu

1.0/6

Nach der Kreuzfahrt auf der MS Berlin war dieses Hotel eine Zumutung. Das Management ist eine Katastrophe.Der Reiseveranstalter sollte nach derartig schlechten Bewertungen endlich einmal wach werden und dieses Hotel auf seine Tauglichkeit überprüfen lassen !!!


Umgebung

4.0

Zimmer

3.0

Service

1.0

Gastronomie

2.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

1.0

Bewertung lesen

Lea (19-25)

März 2019

Netter, erholsamer Urlaub zu zweit mit Traumstrand

5.0/6

Das Hotel Labranda Varadero ist eine sehr große, gepflegte und ordentliche Anlage und befindet sich ziemlich mittig zwischen den restlichen Hotelkomplexen. Das Hotel verfügt über einen offenen und einladenden Eingangsbereich, der Rund um die Uhr sorgfältig überwacht wird. Einige Zimmer bieten einen traumhaften Stadtblick auf das türkis-blaue Meer und den weißen Sandstrand. Der Weg zum Strand bzw. der Bereich zwischen Strand und Anlage ist idyllisch und modern mit befestigte Wegen und urigen Steinduschen zwischen dutzenden Palmen.


Umgebung

5.0

Die Anlage liegt ziemlich mittig zwischen den anderen Hotelkomplexen. Die Transferzeit vom Flughafen Varadero betrug nur ca. 30 Minuten und gestaltete sich sehr angenehm. Wenn man die Auffahrt hinab zur Hauptstraße geht, findet man direkt Bushaltestellen um öffentliche Verkehrsmittel (Hop-on-Hop-Of-Busse) zu nutzen. Zu sonstigen Ausflügen wird man meist direkt am Hotel abgeholt, umdann beispielsweise zurück nach Varadero zu fahre, oder in andere Städte/Dörfer zu kommen.


Zimmer

4.0

Wir hatten das Glück und wurden in einem Zimmer mit Strand-(Meer)blick untergebracht, obwohl wir es nicht dazu gebucht hatten. Der Ausblick vom Balkon war traumhaft. Das Zimmer war mit zwei großen, aneinander stehe ausgestattet, verfügte über einen Kühlschrank, eine Kommode mit Safe, Garderobe, Schreibtisch, Fernseher, Klimaanlage, sowie gemütlicher Sitzecke mit zwei Sesseln und kleinem Beistelltisch. Das Badezimmer, das durch eine Trenntür von der Toilette getrennt war, ist modern gefliest un


Service

4.0

Der Service in Kuba ist (noch) nicht ganz mit anderen bzw. europäischen Ländern zu vergleichen. Die Mitarbeiter und Mitarbeiterinnern waren teilweise noch sehr unbeholfen und verunsichert. Sie haben oft Angst, es den Touristen nicht recht machen zu können. Beim Mittag- sowie Abendessen wurde man am Tisch nach einem Getränk gefragt und bekam es serviert, beim Frühstück galt dies für Kaffee oder Tee. Anregungen bei Mitarbeiterinnern an der Rezeption oder dem Reinigungsteam wurden meist umgehend er


Gastronomie

3.0

Das Buffett war immer vollständig aufgefüllt. Es gab täglich verschiedene Arten von Gemüse, Salaten, Beilagen, wie z.B. Reis, Nudeln, Pizza und verschiedene Fleisch- und Fischsorten. Leider ist zu erwähnen, dass das Essen (fast immer) kalt war, was möglicherweise schwierig ist wegen des Buffets. Man musste das Essen des Öfteren nachwürzen, was durch Pfeffer und Salz an den Tischen möglich war. Mein persönlicher Tipp sind die beiden a-la-carte-Restaurants die in der Anlage angeboten werden. Sowoh


Sport & Unterhaltung

4.0

Es gibt die Möglichkeit am Animationsprogramm (z.B. Aqua Fitness, Beach Volleyball, Tanzkurs, etc.) teilzunehmen. Außerdem steht eine Tischtennisplatte, sowie ein Billiardtisch zur Verfügung. Am Strand kann man Kaak und Tretboot fahren.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Mirko (51-55)

März 2019

Sehr gut

5.0/6

Wir haben bevor wir geflogen sind die Bewertungen bei HolidayCheck gelesen. Da wir das erste mal nach Kuba geflogen sind hatten wir große Bedenken. Aber wir wurden eines besseren belehrt!!! Wir möchten den Nörglern von diesen Bewertungen mal etwas sagen. Wir wissen überhaupt nicht was sie eigentlich verlangen. Wenn man den Leuten nett gegenüber tritt bekommt man nur nettes zurück. Die Zimmer waren toll,die Animation hat sich sehr viel Mühe gegeben und das Service Personal war immer nett und fleißig. Wir haben nichts auszusetzen und wer hier meckert sollte zu Hause bleiben. Wir fanden alles super und kommen auf alle Fälle wieder!!!!!


Umgebung

5.0

Zimmer

6.0

Sehr groß und geräumig. Wir hatten ein Zimmer zur Meerseite. Es war immer ordentlich und sauber. Die liebe Dane vom Zimmerservice hat uns täglich überrascht mit kleinen Figuren und netten Mitteilungen( sogar in Deutsch übersetzt).


Service

6.0

- Sie haben immer gute Laune,sind sehr freundlich, lachen die Gäste immer an. Man wird von ihren freundlichen Wesen angesteckt.


Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Heike (46-50)

März 2019

Tolles Hotel, jederzeit wieder😀

6.0/6

Das Hotel liegt direkt am Meer . Man läuft ca 50 Meter unter Palmen zum Strand. Das gesamte Personal super nett und freundlich.


Umgebung

5.0

Die Fahrt zum Hotel beträgt ca 30 Minuten vom Flughafen Varadero. Im Hotel kann man wunderschöne Ausflüge buchen. In der Nähe des Hotels befindet sich nicht sehr viel. Aber man kann mit dem offenen Bus für 10 Cucks pro Person den ganzen Tag hin und her fahren bis ca 20 Uhr.


Zimmer

6.0

Das Zimmer war groß und geräumig ( sogar mit einem begehbaren Kleiderschrank). Es war immer sauber und ordentlich. Liebe Grüße nochmal an die Reinigungskraft, die uns nette Briefchen hingelegt hat und uns ständig süße Figuren auf dem Bett gebastelt hat. Wir haben uns jeden Tag gefreut, wenn wir vom Strand ins Zimmer kamen 😀 Die Betten waren sehr bequem.


Service

6.0

Die lieben, netten Kellner und Kellnerinen haben uns alle Wünsche von den Augen abgelesen. Sie waren alle super nett, lustig und extrem fleißig. Mit Händen und Füßen haben wir uns wunderbar verstanden. Vielen lieben Dank nochmal 😘


Gastronomie

5.0

Ein paar kleine Abstriche muss man da machen. Aber wir sind immer gut satt geworden. Und wenn man sieht was die Einheimischen Leute zu essen bekommen, hatten wir den Luxus pur! Ein kleines bisschen mehr Abwechslung wäre perfekt gewesen!


Sport & Unterhaltung

6.0

Wir haben nicht viel genutzt. Aber die Show am Abend war immer toll. Die Tänzer und Tänzerinnen haben Höchstleistungen erbracht! Die gesamte Anlage war sauber und gepflegt.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Thomas (56-60)

März 2019

Schönes Hotel mit taumhaften Meerblick

6.0/6

Wunderschönes Hotel mit großer Gartenanlage und beste Strandlage. Etwas älter, aber mit ganz viel Charme. Großes Zimmer mit Balkon und super Meerblick.


Umgebung

6.0

Direkt am schönen langen Sandstrand


Zimmer

5.0

Großes Zimmer, mit schönem Bad, großes Bett, was uns besonders gefallen hat und sehr bequem war. Haben super schlafen können. Zimmer hatten wir mit Meerblick gebucht und hatten einen traumhaften Blick auf's Meer. (Zimmer 3208). Fernseher war auch da, nur ein Deutsches Programm ( Deutsche Welle ) ansonsten alles was man braucht.


Service

6.0

Verstehe gar nicht die ganzer Nörgler, wirklich nettes Personal, immer freundlich, die meisten immer bemüht, es einem so angenehm wie möglich zu machen. Unsere Reinigungsdame " Mio " war ein Schatz, hat ihre Arbeit hervorragend erledigt, immer ein Lächeln, wenn wir uns gesehen haben.


Gastronomie

6.0

Das Buffet Restaurante war morgens, mittags und Abends geöffnet, wenn wir hier waren, konnten wir immer draußen auf der Terrasse essen, das war sehr angenehm. Hier hat man für kubanische Verhältnisse immer was gefunden und es war dort ein stets freundliches Personal. Es gab noch 2 Restaurants, mit vorheriger Reservierung, einmal das Fusion und das El Rancho Cubano. Haben beide mehrmals besucht, waren sehr zufrieden, besonders mit dem Service. Es gibt verschiedene Bar's in der Anlage, besonderes


Sport & Unterhaltung

6.0

Wir haben mehrere Ausflüge gebucht, waren 2 Tage in Havanna und Vinales, dann in der 2 Woche nochmal 2 Tage in Cienfuegos, Trinidad und Santa Clara, beides waren wunderschöne Ausflüge in kleinen Gruppen (16 Personen) haben viel gesehen. Waren auch mit Hop on hop off Bus unterwegs, kann man auch empfehlen, kostet pro Person 5 CUC und man sieht von Varadero bis zum Neuen Hafen sehr viel von der Umgebung. Waren auch bei einem Live Konzerte der Buena Vista Social Club Project in Varadero am Neuen Ha


Hotel

6.0

Bewertung lesen

August und Helga (61-65)

März 2019

Das Wetter und das Meer waren gut.

3.0/6

Nur mit Farbe kann man nicht alles neu machen. Das Badezimmer war recht alt. die Fugen grau und nicht sauber. Der WC-Sitz war von vorgestern. Toilettenbürste fehlte. Die ganze Hotelanlage ist in einem schlechten Zustand. Man sieht an fast jeder Ecke, dass das Hotel bestimmt schon 30 Jahre auf dem Buckel hat. Im Speisesaal fehlten ständig Tassen, Löffel, die Schalen für das Eis, das Wasser für den Eisportionierer, Beim Frühstücksbuffet fehlte oft der Käse. Bei den Speisen fehlten die Gewürze. Nach 7 Tagen wollte man nichts mehr essen. Alles schmeckte irgenwie gleich. Essen einer Großküche. Gut war nur das tägliche Omelett zum Frühstück. Die 4 Sterne waren total übertrieben. 2,5 Sterne in Deutschland, mehr nicht.


Umgebung

5.0

Zimmer

4.0

Service

4.0

Gastronomie

4.0

Es wurde nur der billigste Rum ausgeschenkt. Die Flaschen im Regal wurden nicht genommen. Die Cocktails an der Poolbar waren einfach null. Ein Platikbecher, 3 Eiswürfel, und Rum. Die hatten nicht einmal Pfefferminze für den Mojito. Rum für die Gäste, die das brauchen gab es reichlich.


Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Anja (41-45)

März 2019

Hotel mit Schönheitsfehlern

4.0/6

Das Hotel liegt am schönen Strand von Varadero... Schöne Anlage mit Schönheitsfehlern .. Die Zimmer waren schön groß mit Meerblick...


Umgebung

5.0

Man ist immer auf Bus oder Taxi angewiesen um dort weg zu kommen Der Strand und das Wasser ist toll


Zimmer

4.0

Die Zimmer sind schön groß. Leider ließ die Sauberkeit zu wünschen übrig... Es wurde jeden Tag sauber gemacht... Leider wurden die Spiegel und die Waschgarnituren vergessen ,wo noch der Dreck vom Vorbewohner klebte ... Und es wurde nicht 1× Staub gewischt .. Auch haben wir immer neue Handtücher bekommen ..die aber immer muffig rochen


Service

4.0

Der Service war eher ..naja... Erst nachdem man was rüber reichte ....kam man an Getränke und auch mal ein Lächeln


Gastronomie

4.0

Es fehlte immer an Teller ,Besteck Tassen und Gläser ..die man sich selbst zusammen suchen musste . Sie waren stets bemüht auf Nachschub ,aber da musste man selbst erst mal nachwischen um saubere Teller zu haben


Sport & Unterhaltung

5.0

Für Ausflüge ist gesichert ..aber sehr teuer .. Keine Relation zu diesem armen Land Wir mussten dann selbst 1,5 Tage suchen um überhaupt ein Leihauto zu bekommen..und das auch sehr teuer


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Traudel (61-65)

März 2019

Unzumutbare Zustände

1.0/6

Die Aussenanlage sind gepflegt und sauber. Die Hotelmanager sehr unfreundlich. Rezeption keine Verständigung möglich es spricht niemand Deutsch.


Umgebung

4.0

Zimmer

1.0

Man hat den Eindruck das täglich nicht geputzt wird.


Service

1.0

Sehr unfreundliches Personal.


Gastronomie

1.0

Teller, Bestecke, Gläser nicht ausreichend vorhanden.


Sport & Unterhaltung


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Ralf (51-55)

Februar 2019

DDR unter Palmen.

1.0/6

Wir waren im Feb. nach 1 Woche Kreuzfahrt in Mexico da. Wer die DDR unter Palmen erleben möchte ist hier genau richtig. Der Service war Katastrophal, Tassen ,Besteck alles was man zum Speisen braucht musste man zum größten Teil sich selbst besorgen, da die Angestellten einen ich nenne es mal nett nicht sehen wollten. Nach dem Motto Gast droht mit Arbeit!! Die Speisen im viel zu grossen und lautem Speisesaal waren von Katastrophaler Qualität, und selten warm. Im Strandrestaurant war es nicht besser. An den Bars hatte man Glück wenn man mal einen Pina Colada erwischte , den gab es so gut wie nie. Die Härte war als ich sah das Einmalbecher aus den Mülltonnen geholt und wieder gespült wurden um sie dann den Gästen wieder anzubieten. Wie Sonnenklar dieses Hotel in Verbindung mit einer Kreuzfahrt anbieten kann ist gelinde gesagt mehr als grenzwertig.


Umgebung

4.0

Zimmer

4.0

Service

1.0

Gastronomie

1.0

Sport & Unterhaltung

1.0

Hotel

1.0

Bewertung lesen

Dirk (51-55)

Februar 2019

Enttäuschung pur.

2.0/6

Eine einzige Frechheit. Bis auf den schönen Strand und das recht große Zimmer hatten wir wenig zu lachen. Im Empfangsbereich standen Sofas, die so schmierig und dreckig waren, als hätten sie schon auf dem Müll gestanden. Der Balkon hatte einen schönen Ausblick auf eine Großbaustelle am Nachbarhotel inklusive Baulärm. In der "Speisehalle" war nicht nur das Essen schlecht und lau warm. Die Tische waren schon bei der Öffnung dreckig und das änderte sich auch nicht. Wenn ein Gast aufstand wurde maximal neues Besteck nachgelegt und wenn man Glück hatte sogar mit Serviette. Abgeputzt wurden die Tische nie geschweige denn die schmierigen Tischsets mal getauscht. Die wurden vor unseren Augen einfach umgedreht, waren auf der anderen Seite aber meist genau so schmierig. Die Rettungskräfte am Strand waren mehr damit beschäftigt Zigarren zu verkaufen als für Sicherheit zu sorgen. Keine Warnung, dass es sich bei den schönen Tieren im Wasser und am Strand um Portugsische Galeren handelt, die extrem giftig sind. Im ganzen Innen.- wie Außenbereich gibt es Baumängel. Defekte oder ganz fehlende Lampen, herumliegende Kabel, Treppengeländer die nicht befestigt waren (meiner Meinung nach lebensgefährlich), oder gar keine Geländer vorhanden, fehlende Fliesen usw. Wer mit Kindern hinfahren möchte, sollte gut auf sie achten. Zum Glück hatten wir vor dieser Woche Aufenthalt eine schöne Zeit auf einem Schiff und konnten ein wenig davon zähren, sonst wären wir wohl schon am ersten Tag verzweifelt. Dennoch hat der Aufenthalt leider viel von unseren zuvor gesammelten positiven Eindrücken verschlungen und sogar dafür gesorgt, dass wir bereits nach kurzem Aufenthalt am liebsten nach Hause gereist wären. Nach dem wir uns bei der Reiseleitung beschwert haben bekamen wir einen Gutschein für ein Essen im Restaurant neben der Speisehalle (was übrigens sowieso im Preis inbegriffen ist). Dort gab es dann Pizza die eine Beleidigung für jeden Pizzabäcker wäre.


Umgebung

4.0

Der schöne Strand lässt zeitweise den Rest mal kurz vergessen.


Zimmer

4.0

Wir hatten Glück ein bereits renoviertes Zimmer zu erhalten. Dennoch gibt es keinen Kleiderschrank und der kleine Kühlschrank steht lose in einem Schrank und rappelt beim Kühlen wie ein Presslufthammer. Den Tresor braucht der Dieb nicht öffnen, er nimmt ihn einfach mit, da er nicht befestigt ist.


Service

2.0

Die Angestellten waren bemüht aber ständig überfordert.


Gastronomie

1.0

Unappetitlich angerichtet, lauwarm, geschmackliche Katastrophe. Dreckige Tische die nicht geputzt wurden, pöbelnde und halb nackte Gäste am Buffet (meist aus östlicher Richtung angereist). Man fühlte sich einfach nur unwohl und ging nur zum Essen weil man ja musste.


Sport & Unterhaltung

3.0

Am Strand gab es Paddelboote und gegen Gebühr wurde man mit dem Segelboot herumgefahren. Am Pool war eine Tischtennisplatte und ein Billard. Animation na ja. Pools waren okay nur oftmals sehr laute Animation.


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Kurt (56-60)

Februar 2019

Wer keine Erholung sucht ist hier richtig.

1.0/6

Schöne Hotelanlage wenn sie komplett renoviert währe. Lage direkt am Strand. Sonst gibt es nichts positives über das Hotel zusagen. Die reinste Katastrophe. Kann mich nur den Berichten der letzen Bewertungen anschließen.


Umgebung

5.0

Wurde schon beschrieben.


Zimmer

1.0

Defekte Klimaanlage, Zimmerlicht konnte man nicht ausmachen. Wurde auf Kubanische Art gelöst und das Leuchtmittel gelockert bis das Licht aus war. Warmes Wasser nach 10 Minuten laufen lassen. Defekter Safe bei Anreise.


Service

1.0

Katastrophe Service gleich Null. Länge Wartezeiten bei Bestellungen. Beschwerden wurden auf Kubanische Art gelöst.


Gastronomie

1.0

Kann mich nur den Berichten der Vorgänger anschließen. Im Kölner Hauptbahnhof ist es ruhiger als im Speisesaal des Hotels.


Sport & Unterhaltung

2.0

Hotel

1.0

Bewertung lesen

Michael & Melanie (41-45)

Februar 2019

Außen Hui, Innen Pfui!

2.0/6

Außenansicht schön aber Innen wird es schlechter. Die Sitzmöbel sehr dreckig und speckig, Vieles ist defekt, viele Löcher im Boden, defekte Treppengeländer, man merkt das es ein altes Haus ist. In diesem Haus ist noch sehr sehr viel zu tun. Strand und Meer sehr schön aber Vorsicht ab und an werden gefährliche Quallen angespült. Unserer Meinung nach gehört das gesamte Management ausgetauscht!!!!! Wir waren echt froh als wir wieder nach Hause konnten, traurig aber wahr :-(


Umgebung

3.0

Das Hotel liegt eher etwas Abseits. Mit dem Bus, 5 Cux pro Person ganztägig, kann man entweder in die Marina fahren wo wirklich gar Nichts los ist oder in die andere Richtung nach Varadero. Dort gibt es ein paar Einkaufsmöglichkeiten und einige Restaurants.


Zimmer

4.0

Unser Zimmer war groß und bereits saniert. Wir hatten einen schönen Blick aufs Meer ( Zimmer mit Meerblick empfohlen ), einen großen begehbaren Kleiderschrank und ein schönes Bad mit separater Toilette ( großes Manko, es gab in keinem WC Toilettenbürsten ).


Service

1.0

Der Service war stets total überfordert. Besteck zu bekommen war reiner Glücksfall, besonders bei den Löffeln. Wenn man sich selbst Besteck besorgen wollte wurde man noch angemault und beschweren darf man sich gar nicht, denn dann wurde man überhaupt nicht mehr beachtet. Wir wissen dass wir in Kuba waren und Abstriche machen müssen aber dieses Personal geht wirklich gar nicht.


Gastronomie

1.0

So gut wie jeden Tag das selbe Essen, kalt und geschmackslos, dreckiges Geschirr vor allem die Gläser. Kaffeeautomaten ständig defekt, stets lange Warteschlangen. Cocktails schmeckten jeden Tag anders, wenn man überhaupt welche bekam, denn stets bekam die Aussage, gibt es nicht mehr. Rotwein gab es nur am ersten Tag, dann überhaupt nicht mehr. Cola schmeckte überhaupt nicht und Bier oft verwässert. Wir verstehen ja Plastikbecher im Außenbereich aber an der Bar und im Restaurant nicht , zumindest


Sport & Unterhaltung


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Hans Jürgen (61-65)

Februar 2019

So ein schlechtes Hotel wie noch nie !

1.0/6

Ich kann mich in vielen Dingen meinen anderen Vor -Schreibern anschließen. Es gab mal keinen Kaffee der aus den Automaten ungenießbar war. Es fehlten mal Becher oder Tassen,oder es gab keine Cola Sekt oder einfach alles nicht. Das Essen war teilweise nicht genießbar,kalt das Obst war einfach unmöglich. Ich dachte in der Karibik gibt es jede Menge Obst".... . Im Bedienrestaurant wo wir einen Wiedergutmachunggutschein bekamen war das Essen noch schlechter. Getränke wurden nur nach Aufforderung nachgeschenkt. 1 Woche vorher auf derMS Berlin war dagegen sehr gut. Sauberkeit auf den Tischen unmöglich!


Umgebung

4.0

Die Fahrt zum Hotel etwa 2,5 Stunden


Zimmer

4.0

Zimmer groß und sauber


Service

1.0

Gastronomie

1.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

1.0

Bewertung lesen

Fred-Armin (61-65)

Februar 2019

Nie wieder La Branda Varadero

2.0/6

Chaos in allen Bereichen die mit Service zu tun haben, wie von den schon erfolgten Bewertungen beschrieben kein Geschirr und Besteck, keine Gläser und von 2 Kaffeeautomaten war einer immer defekt.In den Bars war außer Rum und Cola nichts vorhanden.


Umgebung

4.0

Direkt am Strand mit genügend Liegen für Alle


Zimmer

3.0

Zimmer und Hotelgänge werden nur notdürftig gereinigt. Ausgebrochene Türschlosser werden nur mit 3 Holzschrauben am verbliebenen Türblatt befestigt. Ausstattung war alles vorhanden, Handtücher manchmal


Service

1.0

Wie oben erwähnt, kein Geschirr usw. bei Beschwerden Schulter zucken.


Gastronomie

1.0

Essen sehr "gewöhnungsbedüftig" , nach 2 Tagen kein Rotwein mehr dafür nur Rose. Im Restaurant war es eine mindere Qalität, dafür hat der Rosewein im Bestellrestaurent sehr gut geschmeckt. Das Buffett-Restaurnt gleicht einem Wartesaal 3. Klasse von 1928 und sehr laut.Kellner sehen den Gast nicht.


Sport & Unterhaltung

2.0

Außer sehr lauter Musik zu einem Tanzkurs am leeren Pool nichts, Pool war nur eine Handbreit mit Wasser gefüllt an 5 von 7 Tagen. 2 mal Musikdarbietung in der Lobby einmal von ausgebildeten Opernsägern - die hervorragend waren -und einer kubanischen Band.


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Gerd (70 >)

Februar 2019

Ein Labrandahotel ohne Niveau

1.0/6

Große Anlage, sehr gepflegt im Außenbereich, große und saubere Zimmer. Negativ ist der Service im Speiseraum und der Bar: unsaubere Tische, fehlendes Besteck, defekte Kaffeemaschine, fehlende Gläser in der Bar, Anstehen in langen Schlangen, täglich fehlende Getränke. In der Bar kann man vor Modergeruch nicht sitzen. Im Außenbereich fehlen Sitzgelegenheiten. Bedient wird ganz selten und benutzte Gläser werden kaum abgeräumt.


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

1.0

Das Personal ist freundlich, aber völlig überfordert. Der schlechte Service liegt meiner Meinung nach nicht an der Bedienung sondern eindeutig am Management und fehlender Organisation. Als ich den Manager ansprach, drehte er sich um und ließ mich stehen.


Gastronomie

1.0

Der Speisesaal wirkt wie eine Bahnhofshalle. Das Essen war lauwarm bis kalt und wenig abwechslungsreich.


Sport & Unterhaltung

3.0

Wurden nicht genutzt.


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Karin (61-65)

Februar 2019

Ein schöner Strand alleine macht keinen Urlaub aus

2.0/6

Personal total überfordert - Service unmotiviert - Essen kalt - Automaten (Kaffe, Heißwasser) laufend kaputt - Büffet sehr oft verschmiert bzw. verfettet - Tische werden nicht abgeräumt - Tische werden nicht zeitnah neu eingedeckt


Umgebung

4.0

2,5 Stunden aus Havanna


Zimmer

4.0

Größe war in Ordnung - Fenster total verdreckt - etwas muffig - Toilette und Dusche funktionierte reibungslos


Service

2.0

An der Rezeption total überfordert, umständlich und unorientiert - lange Wartezeiten - ist man so nicht gewohnt. Probleme/Störungen wurden schnell behoben


Gastronomie

1.0

Das Personal im Service erschien uns auch etwas unorientiert, umständlich und manchmal auch desinteressiert - Gedecke haben wir uns öfters selbst geholt - es war für 2 eingedeckt, wir waren zu viert, das hat man so nicht gesehen - Leere Tische wurden nicht abgeputzt und schnellstmöglich wieder eingedeckt - Kaffee-/Heißwasserautomaten hatten sehr oft Störungen und waren dann gesperrt. Büfett oft verfettet, verkrümelt und Geschirr fehlte grundsätzlich. Der Ansturm morgens und abends war unertr


Sport & Unterhaltung


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Lena (19-25)

Februar 2019

Nie wieder Labranda!

2.0/6

Das Hotel ist dreckig und abgewohnt, das Personal fast durchweg unfreundlich/genervt (einzige Ausnahme war der Page!) und das Essen einfach nur gruselig! Wir haben uns eine Woche von trockenem Reis und Wassermelone ernährt! Die Zimmer werden je nach Laune des Personals nicht täglich gereinigt, gewischt wurde das Zimmer wohl noch nie, und frische Handtücher kriegt man auch nur, wenn man Glück hat. Unsere anfangs kaputte Dusche wurde nach 4 Anrufen an der Rezeption repariert. Der Abfluss im Waschbecken stinkt zum kotzen. Die Klimaanlage war so laut, dass man sich während des Betriebs im Zimmer anschreien musste. An allen Bars werden kleine weiche Plastikbecher verwendet. Umweltschutz wird hier kleingeschrieben. Die "Cohiba Bar" stinkt schon beim öffnen der Türen so extrem nach Schimmel, dass uns sofort übel wurde. Hier kann und sollte nichts verzehrt werden!!! Das einzig Schöne ist hier der Strand, auch wenn sich ein Hotelmitarbeiter von Gästen bezahlen lässt, um die besten Plätze für sie zu reservieren! Ebenfalls wird man von Angestellten angesprochen, um günstig Zigarren zu kaufen - diese kriegt man wahrscheinlich nie durch den Zoll...


Umgebung

4.0

Zimmer

3.0

Service

1.0

Wir wurden beim Frühstück und Mittagessen kein einziges Mal bedient, während teils 4 Mitarbeiter rumstanden, und sich unterhielten


Gastronomie

1.0

extrem wenig Auswahl, größtenteils ungenießbar


Sport & Unterhaltung

3.0

Animation nicht aufdringlich


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Birgit (56-60)

Februar 2019

Schöne Lage am Strand Service mangelhaft

3.0/6

Trotz Mängeln ein schöner Urlaub. Plaste Becher bei fast jedem Getränk ein Katastrophenfall .Unnötiger Abfall. Die Becher landen überall am Strand und in der Gartenanlage. Hier müsste mal Abhilfe geschaffen werden! Schöner Strand und nettes Personal, aber Trinkgeld nicht vergessen sonst wird man übersehen.


Umgebung

6.0

Zimmer

4.0

Service

3.0

Gastronomie

3.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

3.0

Bewertung lesen

Dirk (66-70)

Februar 2019

Pfui Sonnenklar,von schöner Kreuzfahrt zum Eklat

1.0/6

Nach 30 Jahre Urlaubserfahrung "endlich" das schlechteste Hotel gefunden! Kreuzfahrt prima, Hotel katastrophahl!


Umgebung

2.0

2,5 h Tranfer zum Hotel, von da auch zum Flughafen Havanna mit unnötiger "Pippipause"


Zimmer

2.0

Behindertenzimmer im Erdgeschoss bekommen, welches völlig rutergekommen ist und Schimmelgestank so wie Schimmel aufzuweisen hatte. Man erwartete uns schon an der Rezeption um für 12,50 €/Tag ein "besseres" Zimmer verkaufen zu können. Dies war im hinteren Teil dieses "Betonkastens" ruhig, aber dennoch auch abgewohnt. Daher auch die 2 Sterne, für das erste Zimmer müsste es Schwerzensgeld geben. Reinigung ging so gerade, die Haare der vorherigen Gäste lagen bis zur Abreise noch im Bad. Positiv war


Service

1.0

Neben der Gastronomie der mieseste Punkt. Von der Kubanischen Lebensfreude, welche so oft zitiert wird, ist hier nichts zu spüren. man verichtet Dienst nach Vorschrift im sozialistischen Sinne. Bis auf wenige Ausnahmen, Vanessa im Strandrestaurant z. Bsp. Die meisten aber laufen völlig unmotiviert durch die Anlage. Das lies sich auch nicht mit Trinkgeld ändern. Allein der abendliche Apell der Buffet Besatzung lässt darauf schließen, dass hier offensichtlich die Belegschaft jeden Tag neu "eingeno


Gastronomie

1.0

Sozialistische Planwirtschaft. Mal keine Teller, mal keine Tassen, mal kein irgend etwas. Es feht eigentlich jeden Tag immer etwas anderes und wid stoisch ausgesessen. Erst wenn auch der letzte der 3 Kaffeautomaten den Geist aufgegeben hat wird reagiert , aber dann nur bei einem. Die allgegenwärtigen in Überzahl angereisten Russen packen sich nach Ansturm auf das wenig genießbare Essen die Teller "poppevoll" und lassen davon 2/3 liegen. Fazit von dem wenig brauchbaren welches am Anfang aufgelegt


Sport & Unterhaltung

1.0

Alles ziemlich rutergekommen. Die Anlage einschließlich der Pools waren sicherlich mal schön. Wir fragen uns natürlich, ob Mitarbeiter von Sonnenklar TV die Anlage inspiziert haben, bevor ein solcher Schrott den Weg in die Werbung findet. Nach einer erstklassigen Woche auf der MS Berlin mach dieser Aufenhalt alles kaputt. Die Labranda Gruppe sollte sich schämen solch eine Anlage anzubieten, das haben wir in Marsa Alam anderes erlebt. Da geht es trotz finanzieller Mittel in Ägypte aber völlig a


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Manfred (66-70)

Februar 2019

nicht zuempfehlen

2.0/6

Restaurant zu klein, Essen gut, aber öfter gingen Teller oder Speisen aus, bis nachgebracht wurde dauerte lange, in der Bar schmutzige durchgesessene Sessel , lange Schlangen beim Getränke holen.


Umgebung

3.0

Zimmer

4.0

Service

2.0

Gastronomie

2.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

2.0

Bewertung lesen