67%
4.7 / 6
Hotel
4.7
Zimmer
4.7
Service
4.0
Umgebung
5.3
Gastronomie
4.3
Sport und Unterhaltung
3.7

Bewertungen

tom (46-50)

Juni 2021

skandal

2.0/6

es ist traurig ich war 4x schon in diesem hotel und heuer wollte ich wieder jedoch schon als ich ankam die erste neative nachricht der cheff sei letzes jahr verstorben ,sonst schien alles normalm aber beim essen erkannte ich was da los war nur ein kellner sonst nur lehrlinge ohne plan einer war nur zur hilfe des küchenpersonal zuständig den der lies immer alles fallen also keine reinigung mehr notwendig.und so ging es weiter zum frühstück und eigentlich überhaupt gab es nur eine sorte so aufgebachene brötchen und und und mir kam vor die seien pleite. und als ich mich so umsah bekam ich die bestätigung am lift war ein zettel angebracht mit dem hinweis nur barzahlung keine kreditkarten !!!!!! mehr beweis brauchte ich nicht es ist schade so ein hotel so zugrunde gehen lassen die jungcheffs waren zwar anwesend jedoch sah man gleich das die eher geld ausgeben können und nicht verdienen nochmals schade um das schöne hotel


Umgebung

6.0

Zimmer

3.0

Service

1.0

Gastronomie

1.0

Sport & Unterhaltung

2.0

Hotel

2.0

Bewertung lesen

Michael (46-50)

August 2019

Top immmet wieder gerne wir fühlen uns wie daheim

6.0/6

Ein sehr nettes Familien hotel mit sehr gutem Essen Personal sehr freundlich ü zuvorkommend Adriana ist immer sehr hilfsbereit wir waren heuer zum 7 mal im hotel corallo und werden auch wieder kommen


Umgebung

4.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Man bekommt immer einen Nachschlag wenn man möchte


Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Zuzana (46-50)

Juli 2019

Erholsamer Urlaub direkt am Strand

6.0/6

Super Lage, direkt am Meer. Privater Strand, angenehme Italienische Atmosphäre, gute Auswahl am Essen, Stammgäste .


Umgebung

6.0

Tolle Lage, direkt am Strand


Zimmer

6.0

Sauber, genug Platz auch für längeren Urlaub


Service

5.0

Personal könnte mehr flexibel sein


Gastronomie

6.0

Jeden Tag gute Auswahl


Sport & Unterhaltung

5.0

Paddel


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Maximilian (41-45)

September 2018

Dank Unfreundlichkeit nicht empfehlenswert

3.0/6

Das Hotel im allgemeinen war nicht schlecht, nur der Chef unfreundlich, sowie die meisten Kellner mit ihrer Aufgabe überfordert. Die Zimmer waren sauber, auch das Essen gut. Den meisten Abzug bekommt das Hotel aufgrund seines Chefs. In dieser Position gehört Freundlichkeit einfach dazu.


Umgebung

5.0

Die Lage war schön, vor allem die Nähe zum Strand.


Zimmer

5.0

Zimmer waren in Ordnung und sauber.


Service

1.0

In diesem Hotel schien mir, gab es eine zwei-Klassen Gesellschaft. Ein kleiner Teil wurde überfreundlich behandelt, jeder Wunsch abgelesen. Der andere Teil schlichtweg ignoriert. Wünsche musste man meist mehrmals aussprechen, denn es wurde einfach vergessen. Der Chef war sehr unfreundlich. Man wünscht sich wirklich nicht, dass mit einem als Gast so gesprochen wird.


Gastronomie

4.0

Das Essen war gut, eventuell könnte man auch ein vegetarisches Menü anbieten. Ist man nicht sofort an der Salatbar, hat man keine große Auswahl mehr. Es wird nicht viel nachgereicht. Ansonsten ist das Essen leicht ausreichend.


Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

3.0

Bewertung lesen

Hans-Dieter (70 >)

September 2018

typischer Adriaurlaub in einem netten Hotel

5.0/6

Das familiengeführte 3 Sterne-Hotel ist sehr gut für einen Badeurlaub geeignet. Die Liegen und der Sonnenschirm am Strand sind inclusive. Überwiegend deutschsprechende Gäste. Das Hotel ist nicht zu groß, ruhig und gepflegt. Den Tag kann man wunderbar nach dem Abendessen im schönen Garten mit einem frisch gezapften Bier, einem Glas Wein , Aperol etc. ausklingen lassen.


Umgebung

4.0

Das Hotel liegt in der ersten Strandreihe, nur über eine kaum befahrene Straße und man ist am Meer. An der Strandpromenade findet man eine Reihe von Bagnos, also kleiner Restaurants oder Cafes, der Strandbetreiber. Vergeblich sucht man jedoch ein Ortszentrum im eigentlichen Sinne, Villa Rosa ist lediglich eine größere Ansammlung von Häusern. Wenn man mehr will, muss man in`s ca. 8 km entfernte San Benedetto del Tronto mit seiner tollen Palmenpromenade fahren. Lebhaft und gepflegt. Sehr schön ist


Zimmer

5.0

Die Zimmer sind ausreichend groß, gut eingerichtet , mit seitlichem Meerblick, bzw. mit Blick auf das Nachbarhotel. Fernseher mit 3 dt. Programmen, ZDF, ARD und Eurosport.


Service

6.0

Ausgesprochen freundlicher, aufmerksamer und hilfsbereiter Service.


Gastronomie

5.0

Vollpension quasi zum HP- preis. Standart Salatbuffet mit Menuewahl. Insbesondere das jeweils angebotene Fischgericht war sehr lecker. Restaurant mit Blick aus`s Meer, überschaubar, ruhig und gepflegt. Hervorzuheben ist die Möglichkeit, im schönen Garten unter Palmen zu frühstücken.


Sport & Unterhaltung

4.0

Ein schöner kaum genutzte Pool, kostenloser Fahrradverleih. Einmal pro Woche Livemusik im Garten.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Florian (26-30)

August 2018

Urlaub in Italien - Abruzzen!

5.0/6

Gutes Familiengeführtes Hotel. Essen ist spitze und als sehr gut zu bewerten. Wir hatten Vollpension. Strandliegen und Strandtücher sind im Preis mit inbegriffen. Einzig die starren Essenszeiten haben uns ein wenig gestört, aber das Essen wurde im Menü serviert und ist nachvollziehbar, dass alle gleichzeitig das Essen bekommen sollen.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Walburga (61-65)

September 2017

Super Hotel für einen entspannten Urlaub am Meer!

5.3/6

Schön gelegenes Hotel, nett eingerichtete saubere Zimmer, freundliches Personal und geschmacklich sehr gute Küche.


Umgebung

5.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Eisele (36-40)

August 2017

Gerne wieder!!

5.0/6

Gastfreundlichkeit- Klasse!!! Essen Top!! Ausstattung und Zimmer OK. Insgesamt empfehlenswert!! Großes Lob an der Personal, von die Hotelleitung bis zur Zimmermädchen!!


Umgebung

5.0

Zimmer

4.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Josef (56-60)

Juli 2017

Mittelmässiges Hotel, nicht sehr zufriedenstellend

3.0/6

Die Zimmer sind sehr sauber. Das Essen ist nicht abwechslungsreich und ohne Geschmack! Der Service ist schlecht und nicht organisiert!


Umgebung

5.0

Zimmer

4.0

Service

2.0

Gastronomie

2.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Andreas (46-50)

Juli 2017

Würden jederzeit nochmals hier Urlaub machen

5.0/6

Zimmer sehr sauber essen top Personal sehr freundlich ausser die Töchter des Hauses können nicht grüssen Lage super sehr ruhig in der Nähe tolle Einkaufsmöglichkeiten


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

4.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Bernd (70 >)

Juli 2017

Werden sicher wiederkommen.

5.0/6

Waren inzwischen das 3. Mal in diesem Hotel. Zimmer sehr sauber, einiges wurde inzwischen renoviert. Essen in Ordnung. Personal sehr freundlich und hilfsbereit. Bemängeln könnte man lediglich, dass keine deutschen oder österreichischen Sender zu empfangen sind.


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Deluxezimmer mit seitl. Meerblick, Fön, Klimaanlage (bei der Hitze eine Wohltat), mit den Matratzen sehr gut geschlafen.


Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Maria (56-60)

Juli 2015

Bestes Hotel für einen Badeurlaub.

5.5/6

Wir hatten ein Superiorzimmer, das ist sehr zu empfehlen. Direkte Meersicht und Liegen in der 1. Reihe sind dabei. Es gibt Fahrräder, die haben wir täglich genutzt.


Umgebung

5.0

Nur durch die Straße vom Meer getrennt. Villa Rosa ist ein kleiner, ruhiger Ort, wo wenig los ist. Das Hinterland ist sicher einige Ausflüge wert.


Zimmer

6.0

Alles bestens! Whirlpool hätten wir nicht gebraucht. Duschbad gibt es am 1. Tag.


Service

6.0

Das Personal ist sehr freundlich, versteht gut deutsch, ist auch sehr bemüht.


Gastronomie

5.0

Das Essen ist gut, aber viel zu viel. Wir haben mittags nur eine halbe Portion Nudeln zu zweit und einen Salat dazu und Obst und Eis als Nachspeise gegessen. Das Essen beansprucht sehr viel Zeit. Man sitzt schon 1,5 Stunden bis man fertig gespeist hat.


Sport & Unterhaltung

6.0

Reservierte Liegen am Meer sind toll. Erste Reihe ebenso. Der Pool ist nur wenig größer als unser eigener privater Pool. Rund um den Pool ist wenig Platz, daher sind hier auch weniger Gäste anzutreffen.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Karl Umgeher (70 >)

September 2014

Sehr gut ,werde sicher immer wieder kommen

5.5/6

Kann dieses Haus nur weiterempfehlen, alles bestens Freundlichkeit, Sauberkeit, Super Essen, Strand, und Strandbar habe keinerlei negative Aussagen zu machen


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Stephanie (19-25)

August 2014

Toller Urlaub vorallem für Familien

5.3/6

Schöner und ruhiger Strandurlaub! Für junge Leute evt. ein wenig zu ruhig ;) Sehr ringhörig, Putzkräfte schon um 7.00 sehr laut. TV verbesserungswürdig, hatte extrem viele sender aber keiner war deutsch - Analog Zdf und ARD. Personal war sehr zuvorkommend und freundlich. es wird deutsch und sogar schweizerdeutsch gesprochen.Abreise auch mitten in der Nacht möglich.


Umgebung

4.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Alexander (36-40)

August 2014

Familienurlaub in vollen Zügen!

5.0/6

Das Hotel Corallo bietet ideale Voraussetzungen für einen schönen Badeurlaub für die gesamte Familie. Frühstück im Garten, abwechslungsreiches und sehr gutes Mittag- und Abendessen, Bar im Parterre, Pool, Fahrradverleih, Strandbad mit Liegestühlen und Ruderbooten, usw. Was uns sehr überzeugt hat ist die familiäre Führung des Hotels. Wünsche und Anliegen von Gästen werden sorgfältig behandelt und nach Möglichkeit erfüllt. Das Hotel ist sehr "Kinderlieb", speziell bei Sonderwünschen für Kinder bei der Menüwahl. Da gibt es schon mal ein Schnitzel oder Teller Nudeln ohne Soße ausserhalb des Menüplanes. Was uns etwas gestört hat war der Lärm morgens am Strand durch die Animation der Nachbarhotels bzw. der Lärm der Nachbarhotels nach 23:00 Uhr. Mitte August muss man wohl damit rechnen.


Umgebung

4.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

4.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
4.0

Hotel

5.3
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Jenny (19-25)

August 2014

Una buona cucina - immer wieder gern

6.0/6

Das Highlight in diesem Hotel ist ganz klar der super Service sowie das exzellente Essen. Wir waren insgesamt das 5. Mal in diesem Hotel und kommen jedes Jahr gerne wieder. Ich habe noch nie in einem Hotel besseres Essen bekommen als dort. Der Strand ist super sauber, ebenfalls alle anderen Bereiche im Hotel selbst. Es wird jeden Tag das Bett frisch bezogen und die Handtücher werden gewechselt. Auf alle Fälle eine Reise wert (:


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Marco (19-25)

Juni 2014

Toller Badeurlaub!

5.5/6

Es war ein schöner Aufenthalt. Das Personal ist sehr kompetent und hilfsbereit! Der Strand ist nur gerade 30m vom Haupteingang entfernt! Preis/Leistung stimmt!!!


Umgebung

5.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Wilhelm (56-60)

Juni 2014

Sehr empfehlenswertes Hotel im Familienbesitz

6.0/6

Ein sehr angenehmes Hotel für Reisende die einen schönen Badeurlaub geniessen wollen. Die Zimmer haben eine ausreichende Grösse, sind sauber und gepflegt. Wir hatten Vollpension gebucht, das Essen war sehr gut und reichlich. Das Frühstück konnte man auf einer wunderschönen, blumenumsäumten Terrasse einnehmen, Mittag- und Abendessen wurden im Restaurant im 1. Stock mit Blick auf das Meer serviert. Der Service, angefangen von der Rezeption bis zum Zimmerpersonal war freundlich, kompetent und immer hilfsbereit, selbst der Chef des Hauses war äußerst bemüht um seine Gäste und immer ansprechbar. Der Strand, ein Traum mit Sonnenschirm und Liegen, sauber und flach, ideal für Kinder und Ältere. Was uns besonders gefiel; Die Hotelbeschreibung der Webseite wurde durch die Realität noch übertroffen. Ein rundum gelungener Urlaub, wir kommen wieder !!!


Umgebung

6.0

Das Hotel liegt direkt am Strand mit eigenem Strandteil und kleiner Bar. Die kleine Ortschaft hat genügend Restaurants und Geschäfte für den täglichen Bedarf. Für noch mehr Auswahl sind Alba Adriatico und Martinsicuro, jeweils ca. 3-4 Km entfernt über die Strandpromenade schnell erreichbar. Der Flughafen Pescara ist 65 Km entfernt, der Hotelbesitzer hat einen eigenen Bus (gegen geringe Gebühr) für den Transfer eingesetzt.


Zimmer

6.0

Das Zimmer war ausreichend groß und mit Balkon, Klimaanlage, Kühlschrank und Safe und ansprechendem Mobilar gut ausgestattet. Das Bad war sauber und fast luxuriös.


Service

6.0

Sehr freundliches und hilfsbereites Personal. Die Zimmer und das Hotel sind sehr sauber und gepflegt,


Gastronomie

6.0

Ein Restaurant, eine Bar mit Terrassenzugang reichen für ein Hotel dieser Grösse, die Qualität der Speisen und Getränke und deren Auswahl war sehr gut. Sauberkeit und Tischservice wurden GROSS geschrieben


Sport & Unterhaltung

6.0

Das Hotel bietet neben einen Pool mit Liegen und Sitzgelegenheiten noch einen kostenlosen Fahrradservice an. Ab und zu kleine Events (Livemusik, Ausflüge ect.). Der Strand ein Traum; Liegen, Sonnenschirm, Duschen, Toiletten und eine kleine Bar, alles super. Selbst Behinderte können bequem den Strand erreichen.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Theresia Gratt (56-60)

Juni 2014

Ein wunderbares Hotel für jede Altersgruppe !

5.5/6

Ein besonders freundliches und empfehlenswertes Hotel für einen Strandurlaub ! Man fühlt sich als willkommener Gast. Wir hatten einige Regentage und Herr Polini organisierte zwei kostenlose Ausflüge für seine Gäste, die auch gerne angenommen wurden. Das italienische Essen ist sehr gut und bei den Menüs Auswahl für jeden Geschmack. Im Hotel war trotz Regenwetter eine gute Stimmung unter den Gästen !


Umgebung

4.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
5.0

Hotel

5.7
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Sven (26-30)

Juni 2014

1a Badeurlaub

5.6/6

Hallo Zusammen, Hotel absolut zum Empfehlen! Service / Sauberkeit / Qualität ausgezeichnet! Speisen sind italienisch. Hotelchef und Personal sehr nett und zuvorkommend und es wird Wert auf den Gast gelegt! Wir fahren da bereits seit 3 Jahren hin - immer wieder absolut fein zum Entspannen an einen der schönsten Strände an der Adria! Dieses Jahr urlauben wir sogar zweimal dort! Abschließende Worte; Hinfahren und Genießen. Mit besten Grüßen Alexandra und Sven


Umgebung

5.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.7
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Dagmar (51-55)

Juni 2014

Rundum genossener Urlaub

6.0/6

zwei Doppelzimmer mit Verbindungstüre und zwei Bäder.Betten einzeln verschiebbar und aus einem Zimmer konnte man ein Dreibettzimmer machen.Sehr sauber, täglicher Wäscheservice nach Bedarf brachten meiner kranken Tochter sogar am späten Abend noch Tee und Knabberzeug aufs Zimmer.Besser gehts nicht.Statt Mittagessen hatten wir öfters super Lunchpakete mit Getränk und frisches Obst.Frühstücksbufett hervorragend, alles da was das Herz begehrt sogar Schwarzbrot .Alterstruktur gemischt eher was für ruhigere Menschen x in der Woche Tanzabend im Garten, sehr gemütlich und schön.Wir können dieses Hotel sehr empfehlen und kommen gerne mal wieder man fühlt sich sehr gut dort betreut und aufgehoben .Das Hotel ist auch etwas für behinderte Menschen..


Umgebung

6.0

Die Lage ist ruhig und man muss zum Starnd eine Einbahnstrasse verkehrsberuhigende Zone überquerren.Strand sauberund das Strand Cafe sehr freundlich und zuvorkommend. Man bekommt seine Getränke sogar an die Strandliege gebrachtFür.Ausflüge ideale Lage z.B. ins wunderschöne bergige Hinterland und auch Stadttouren wie Ascoli piceno oder Loreta. Es gibt viel zusehen und 2 Wochen sind knapp um alles zu besichtigen.


Zimmer

6.0

Alles Tip Top, sehr gute Ausstattung und bequeme Betten auch für größere Menschen geeignet


Service

6.0

Alle Mitarbeiter ausgesprochen freundlich und zuvorkommend. An der Rezeption wird perfekt deutsch und französisch gesprochen. Zimmerreiningung sehr gut und sauber,besser gehts nicht .Service kann nicht besser sein, bei regen wurden Ausflüge spontan organisiert ein Gast wurde sogar persönlich zum Ausflug gefahren weil er den Bus verpasst hatte.


Gastronomie

6.0

Im Speisesaal sauber und hygienisch Quantität und Qualität sehr gut. Extra Vorspeise war einaml vitello tonnato und einmal frischen Parmesan der vom Chef selber am Tisch verteilt wurde.das essen ist Landestypisch und es gibt jeden Tag Fisch und Fleisch und auch vegetarische Speisen.Preise in der Bar und Cafe eher billig.


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Clara (61-65)

Mai 2014

Eine Rose in Villa Rosa di Martinsicuro

5.6/6

Wunderbare Lage mit Sonnenaufgang aus der Adria. Morgenessen unter Palmen und inmitten des gepflegten Rosengartens. Viele Stammgäste. Schöner Fahrradstreifen am Strand entlang über viele Kilometer. Sicht auf die Berge Gran Sasso, Maiella e Monti della Laga, Abruzzen.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Andre (51-55)

September 2013

Hotel Corallo Abruzzo

5.2/6

Das Hotel ist sache freundlichkeit des personals sowie die Qualität der Speisen in jeder hinsicht absolut top. Auch der strand ist sauber und gepflegt. Wir waren bestimmt nicht das letzte mal hier. Gratulation.


Umgebung

5.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Helmut (46-50)

September 2013

Sonnenuntergang

3.1/6

Das Essen im Hotel spottet jeder Bewertung. Der Fisch war aus der TK und schlecht aufgetaut. Es gab ständig entweder altes Brot oder alte Brötchen, auch wurden die Salate (Rohkost) die Mittags nicht aufgegessen wurden vom Buffet am Abend wieder hingestellt. Dies passierte auch mit den Anti-Pasti die dann aufgewärmt auf dem Buffet wieder erschienen. Auch war Meister Propper nicht mit von der Partie, die Bettwäsche wurde in den 10 Tagen nicht gewechselt.


Umgebung

3.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
2.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

2.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

3.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

1.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
1.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

2.0
Zustand des Hotels
2.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
2.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Sabine (41-45)

September 2013

Freundliche Atmosphäre,toller Stand,leckeres Essen

5.0/6

Badeurlaub in freundlicher Atmosphäre im September 2013 habe ich mit Freunden das Hotel Corallo bestimmt schon zum 10. Mal besucht!! Es gelingt der Familie Pollini über die vielen Jahre hinweg ihr Hotel in gleichbleibend guter Qualität und Freundlichkeit zu führen. Es herrscht dort eine sehr familiäre Stimmung, in der man sich als Gast sehr willkommen fühlt. Der Strand ist direkt gegenüber vom Hotel (nur durch eine wenig befahrene Straße getrennt) und sehr sehr sauber. Auch der Abstand der Liegen ist angenehm, nicht so eng wie etwa in Rimini. Auch ist eine kleine Bar am Stand vorhanden, so dass man nicht auf den Espresso oder Eis verzichten muss. Das Essen im Hotel ist wirklich vorzüglich, vor allem wenn man gerne Fisch isst. Es gibt Auswahl zwischen 3 Vorspeisen, 2 Hauptgerichten (eines davon ist Fisch) und 2 Nachspeisen. Das Essen ist super lecker und kreativ zubereitet, so dass wir in den 2 Wochen Aufenthalt keine Wiederholung hatten. Es gibt einen kleinen Garten mit Palmen und Rosen im dem man das Frühstück zu sich nehmen kann und abends in atmosphärischer Stimmung einen Cocktail trinken kann. Die Zimmer sind ausreichend groß und werden gut gepflegt. Das Hotel Corallo ist perfekt für einen ruhigen Badeurlaub und da macht es keinen Abbruch, dass die Einkaufsmöglichkeiten im Ort selbst nicht so toll sind. Es werden Ausflüge ins Umland angeboten und an der Rezeption ist man gerne behilflich bei der Organisation von Mietwagen oder Taxi. Wir kommen auch in diesem Jahr wieder. Vielen Dank für den tollen Urlaub, Familie Pollini


Umgebung

4.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

4.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Silvia (41-45)

September 2013

Urlaub im Corallo ist wie Urlaub bei Freunden!

5.9/6

Ich bin mittlerweile Stammgast im Hotel Corallo und fühle mich jedes Mal wieder aufs herzlichste Willkommen. Urlaub im Corallo ist wie Urlaub bei Freunden! Das Personal ist jederzeit freundlich und hilfsbereit. Die Zimmer sind komfortabel und sauber. Der Strand ist in einem Top-Zustand und sehr gepflegt. Aber absolut Spitze ist die Küche. Es gibt Mittags und Abends drei Gerichte zur Auswahl und wenn man doch einmal nichts für den eigenen Geschmack finden sollte, zaubert die Küche einfach etwas anderes. Extrawünsche werden gerne erfüllt. So wie es sein sollte. Als Gast fühlt man sich rundum umsorgt. Ich komme immer wieder gerne ins Corallo!


Umgebung

6.0

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.7
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Alexandra (41-45)

August 2013

Urlaub von der 1. Minute an!

5.7/6

Ein wunderschöner Urlaub im Hotel Corallo ist zu Ende! Wir hatten alles was ein Urlauberherz begehrt! Tolles Essen, schöne Zimmer und einen exzellenten Service! Vielen Dank an die sehr freundliche Familie die das Hotel super managt! Wir wurden vom Flughafen abgeholt und wieder zurück gebracht und fühlten uns wie die Fürsten! Hier wird man als Gast sehr ernst genommen! Eine Flasche Wein gab es zudem als Abschiedsgeschenk von der netten Chefin des Hauses! Wir wünschen der gesamten Familie alles Gute und sagen: DANKE für die schöne Zeit!


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

4.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Elena (31-35)

August 2013

Erholsamer Badeurlaub

5.2/6

Schöner, erholsamer Badeurlaub. Nah am Strand. Ruhige Lage. Vom Hotel leider keine Animation für die Kinder geboten. Leider nicht so viel Ausgehmöglichkeiten. Ansonsten zum Erholen super Urlaub.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Heidi (56-60)

Juni 2013

Gut, mit kleinen verbesserungsbedürftigen Mängeln

4.9/6

Es gibt einige Kleinigkeiten die man verbessern könnte. Die Rezeption ist sehr freundlich, die Kellner mögen leider keine Tageszeiten sagen, auch wenn man diese zu Ihnen sagt oftmals nicht??? (Kostet nichts und macht einen guten Eindruck)Zu den Mahlzeiten ist das Salat und Gemüse Buffet wirklich gut und auch sehr abwechslungsreich. Fleisch war so lala, Fisch dagegen immer gut. Leider ist das Frühstück etwas chaotisch, es fehlt auch immer etwas. Sollten die Kellner besser im Auge haben, weil sie gehen dort immer vorbei. (Wenn der Chef da ist, funktioniert einiges besser). Ein Kellner hat zum anderen bemerkt, das es hier zuginge wie im Krieg (wir haben es sehr wohl verstanden !), kann ich nicht bestätigen, haben nach 2 Minuten warten immer einen sauberen Tisch bekommen und finde das OK. Was uns nicht gefallen hat sind die Hunde im Hotel und auch am Strand. Positiv war wiederum die kostenlosen Handtücher für den Strand und die kostenfreie Benutzung. Beim Handtuch wechsel Zimmer (Badetuch am 3 Tag, die anderen überhaupt nicht ?, ist ein wenig, wenig ) haben wir ein total verschlissenes Badetuch bekommen, ganz dünn, Löcher und ausgefranst, sollte man drauf achten und besser aus dem Lager nehmen. Ich möchte solche Sachen nicht reklamieren, ich erwarte das dies in Ordnung ist ohne Nachfragen. Fazit, man kann dort ganz gut urlauben, wenn ein paar Kleinigkeiten auch noch verbessert würden (ist nicht mit großem Aufwand verbunden)


Umgebung

6.0

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

3.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
2.0

Service

4.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Lothar (61-65)

August 2012

Klasse Haus!

5.8/6

Wir haben den Abschluss unserer Italienrundfahrt (Toskana, Umbrien, Abruzzen) im Hotel Corallo sehr genossen. Nach vielen Kilometern und großartigen Eindrücken waren die Tage an der Adria Entspannung pur.


Umgebung

5.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.8
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Ralf (41-45)

August 2012

Super Urlaub! Gerne wieder.

5.8/6

Das Hotel entspricht mittlerer Größe. Die Zimmer werden täglich sehr gut sauber gemacht und auch das Hotel selbst macht einen sehr gepflegten Eindruck. Das Frühstück in Buffetform kann man in dem schönen Garten geniesen. Bei Mittag- und Abendessen wird immer ein 3-Gänge-Menü angeboten, wobei man die Auswahl des Menüs am Vorabend ttrifft. Das Essen ist sehr reichhaltig und sehr gut! Sehr gut hat mir gefallen, dass man sowohl beim Mittagessen als auch beim Abendessen immer Fisch wählen kann. Alle Speisenn werden frisch zubereitet. Schön ist auch, dass man Gäste jeden Alters im Hotel anfinden kann und eine nette Gemeinschaft gebildet wird.


Umgebung

6.0

Das Hotel liegt direkt, nur durch die Strandpromenade und eine Einbahnstraße getrennt am sehr gepflegten Strand. Der Strand als auch das Meer haben hier einen sehr guten Eindruck hinterlassen. Sehr schön ist auch, dass man sich kostenlos ein Kanu ausleihen kann. Macht richtig Spass.


Zimmer

5.0

Siehe oben. Praktisch: Kühlschrank im Zimmer !


Service

6.0

Hervorzuheben ist hier natürlich der Chef Roberto. Er ist immer für seine Gäste da, ist immer hilfsbereit und sehr gastfreundlich. Aber auch die freundliche Rezeption gibt immer gerne Auskunft und ist wirklich immer hilfsbereit.


Gastronomie

6.0

Siehe oben. Neben den sehr guten Speisen werden auch sehr gute Weine angeboten. Im garten kann man auch untertags oder abends Getränke von der Bar geniesen.


Sport & Unterhaltung

6.0

Siehe oben. Praktisch: WLAN und Fahrräder ausleihen kostenlos !


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Irene (46-50)

Juli 2012

Dolce far´niente

5.9/6

Das Essen ist abwechslungsreich und sehr gut - es werden auch täglich regionale Speisen angeboten. Die Zimmer bzw. das ganze Hotel sind (ist) ausgesprochen sauber, ebenso wird der hauseigene Strand jeden Tag gesäubert. Das Personal ist auffallend freundlich und die Familie Pollini (Besitzer) kümmern sich selber mit großem Einsatz um das Wohl ihrer Gäste. Ich kann dieses Hotel wirklich jeden, der einen entspannenden, gemütlichen Urlaub, mit oder ohne Kinder, verbringen will, wärmstens empfehlen. Durch die vielen Stammgäste und die liebevollle Betreuung herrscht im Hotel Corallo eine richtig familiäre Atmosphäre, die ein Abschalten und Genießen perfekt ermöglichen !!


Umgebung

5.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Sebastian (26-30)

Juli 2012

Sehr gute Strandlage, nettes Personal

4.4/6

Sehr schön gelegen, nur von durch die Strandpromenade vom Privatstrand getrennt. Leider ist die Umgebung nicht wirklich Turistisch erschlossen. Personal Deutschsprachig und sehr freundlich.


Umgebung

3.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
2.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

3.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.5
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Julien (26-30)

Juli 2012

Super ambiente, sehr empfehlenswert, einfach top

5.8/6

Das Hotel sowie das Personal waren super. Auf Wünsche wurden ohne wenn und aber eingegangen und die Hilfsbereitschaft war auch tadellos. Das Hotel ist 30 m vom Strand entfernt. Das Auto wurde hinterm Hotel kostenlos geparkt. Die kostenlos zur Verfügung gestellten Fahrräder waren auch super. Immer welche vorhanden und die strandpromenade lädt zu Fahrrad touren ein. Bars sind in unmittelbarer Nähe vorhanden und auch feierlustige haben nach 15 Minuten fusmarsch das Nachtleben erreicht. Wer, wie wir, auf Vollpension verzichtet kann sich im 500 meter entfernten riesigen Einkaufs zentrum verpflegung holen. Das Essen war auch sehr gut. Das Frühstücks buffett ist einfach ein Traum. Vor allem wenn man draussen aif der Terrasse platz bekommt zum frühstücken mit den palmen und der morgensonne. Wir waren drei junge Paare und können dieses hotel wärmstens weiterempfehlen. Vor allem ist die strasse vor dem hotel verkehrsberuhigt und man bekommt nichts davon mit. Einfach eine reise wert.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.8
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
6.0

Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Peter (51-55)

Juni 2012

Amo il Corallo

6.0/6

Sehr sehr freundliche Angestellte; super deutsch sprechende und hilfsbereite Rezeption (dadurch super Info über Umgebung und Ausflugsmöglichkeiten); Sauberkeit top, betrifft auch den Strand; Wir sind mit Allem voll zufrieden, und kommen gerne wieder wir hatten zwei deluxe Zimmer mit Durchgangstüre und zwei Bädern und zwei Balkonen Familie mit zwei Kindern (12/15)


Umgebung

6.0

Ruhige lage, einbahnstraße, lange strandpromenade wo man super mit den vom hotel kostenlos bereit gestellten rädern fahren kann; ein Einkaufszentrum( Frisör, Reinigung, Supemarkt, Elektro...) zu Fuß erreichbar; interessante Ausflugsmögluichkeiten vor allem die Grotte di Frasassi (allerdings 1h Fahrt mit dem Auto); schöne alte italienische Städte


Zimmer

6.0

nichts zu beanstanden; alles top: Sauberkeit, Größe, Ausstattung(kühlschrank, Fernseher; Klimaanlage, Safe...)


Service

6.0

nette Kellner, sprechen einige deutsch und englisch


Gastronomie

6.0

gutes Essen (statt Mittagessen auch Lunchpaket möglich; reichhaltiges Frühstück


Sport & Unterhaltung

6.0

kostenlose Nutzung von Kanus und Volleyballfeld; einmal die Woche Tanzabend mit Livemusik im Garten


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Georg (46-50)

Juni 2012

Kann man, muß man aber nicht

4.3/6

Bettwäsche 17 Tage nicht gewechselt und hatte Löcher, die Handtücher waren gut über den Zenit. Waren schon dünn und ausgefranzt. Badreinigung war auch eher mau und beim Wasser aufs Zimmer mussten wir auch öfter nachhacken, (Wir waren Superior) Balkon hatte nur 2 Plastikstühle und keinen Tisch. Der günstigste Wein von der Weinkarte kostete 14€. Das Frühstück war sehr korrekt mit echten Espresso. Das Meer war Juni schon algig was den Bagnino wenig juckte, auch der Müll der angeschwemmt wurde. Ich empfehle es nur weiter wegen der Nähe zum Strand.


Umgebung

4.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

3.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.5

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Andreas (46-50)

September 2011

Empfehlenswertes Hotel mit tollem Essen

5.4/6

Wir haben uns sehr wohl gefühlt. Das Essen war sehr lecker. Mittags und Abends 3 Gänge aus 6 Angeboten - Frühstück normal. Ab dem 15.09. ist im Ort leider nicht mehr viel los, da die Saison vorbei ist und viele Hotels und Geschäfte schon geschlossen haben. Das Hotel Corallo wird uns in guter Erinnerung bleiben und wir werden sicher nächstes Jahr wieder 1 Woche dort verbringen.


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.7
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Artur (46-50)

August 2011

Erholsamer Badeurlaub

6.0/6

Das im Familienbetrieb geführte Hotel im Typischen Italienischem Stiel ist: sehr sauber es gibt Vollpension,und wenn mal nichts auf dem Menüplan findet, braucht man keine Sorgen haben dass man verhungert, den die Küche findet immer einen Ausweg. Frühstück im freien unter Palmen mit einem Buffet ......... wow


Umgebung

6.0

Traumhafte Lage wenige Schritte zum "sehr sauberen" eignem Hotelstrand mit Liegen und Sonnenschirm. auch eine Strandbar mit freundlichem Personal gibt es dort. jeden Abend findet ein kleiner Markt nur wenige Meter vom Hotel entfernt statt. Ausflugsmöglichkeiten gibt es mehr als genug da wird einem an der Rezeption sehr gerne geholfen und beraten, und wie es bei uns war sogar eine Route für Selbstfahrer zusammengestellt


Zimmer

6.0

normale größe einfache aber schöne Möbelierung Klima die einfach und eine Feineinstellung hat, Safe der erklärt sich von selber, Zimmer selber sehr sauber und ein TV gerät ist auch drinnen. und alle haben einen Balkon.


Service

6.0

sehr freundlich sehr nett und vokalem sehr aufmerksam egal ob das das Zimmermädchen oder das Service personal ist.


Gastronomie

6.0

vom Essen kann ich nicht viel sagen nur das es super ist . ausgewogener Speiseplan immer Frische Ware, sehr sauber und endlich so gekocht wie es sich gehört Italienisch!! den Kellner kann man gerne mal ein paar Euros auch zwischendurch zustecken die verdienen sich es wirklich.


Sport & Unterhaltung

6.0

Animation ja (selber nicht genützt) Pool auch da und sehr sauber (aber für was einen Pool wenn es das Meer gibt!!??) Internet ist vorhanden, Dusche am Strand Umkleidekabinen ebenso


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Hartmut (56-60)

August 2011

Wären gerne länger geblieben, kommen aber wieder!

6.0/6

Laut Hotelprospekt nicht zu viel versprochen,traf alles zu! Sind 2 Tage zu früh auf gut Glück angereist, der Hotelchef hatte sofort eine super Lösung trotz Hauptreisezeit! Überschaubare Gästeanzahl jeden Alters,Italiener, Deutsche und Österreicher. Es ist ein sehr sauberes gepflegtes Hotel."Roberto" der Hotelchef hat es möglich gemacht, noch zwei Tage länger zu bleiben.


Umgebung

6.0

Vom Hotel bis zum Strandkaffeee, getrennt von einer ruhig befahrenen Einbahnstr., sind es ca. 50 m. Nach weiteren 80 Metern umspühlt die sehr flach abfallende Adria die Füße. In dem gemütlichen Ort Vila Rosa gibt es Bars, Restaurants, Cafes, Boutiqen, und abends wird die Hauptstraße zur Fußgängerzone.Bei live-musik schwingt mancher das Tanzbein, und für Nachtschwärmer bietet der nächste Ort Alba ca. 3 Km genug Diskotheken.


Zimmer

6.0

Unser Balkon lag frontal zum Strand, das Zimmer ausgestattet mit drei Betten, Fernseher, Minibar, Klimaanlage, Safe, Telefon, entspricht normalem Standart.


Service

6.0

Das gesamte Personal, angefangen an der Rezeption ist sehr freundlich und zuvorkommend. Sonderwünsche werden berücksichtigt. Es gibt keine Verständigungsprobleme, kaum Italienischkenntnisse unsererseits, ein bischen Englisch und Deutsch - es klappt einfach! Das Zimmer wurde zu unserer Zufriedenheit gereinigt, regelmäßig gab es frische Handtücher.


Gastronomie

6.0

Das reichhaltige Frühstücksbuffet nimmt man draußen auf der Terasse unter Palmen zu sich. Mittag und Abendbrot wurde im gepflegten Restaurant serviert. Es besteht reichlich Auswahl zwischen verschiedenen drei-Gänge-Menüs. Landesübliche Pasta, Fischspezialitäten, sowie Fleischgerichte nach Art der Abruzzen (z.b. Haxe oder Schnitzel).Ausgezeichnete aber preiswerte Weine, sowie Getränke aller Art werden geboten. An der Hotelbar stehen verschiedene Longdrinks und Biere zur Verfügung.


Sport & Unterhaltung

6.0

Animation für Kinder, Wassergymnastik für Erwachsene, Kanufahrten ,Tischtennis, Beachball täglich. Zweimal die Woche Livemusik auf der Terasse. In der Lobby gibt es jeder Zeit Internetzugang. Der Strand wird jeden Morgen geharkt, es stehen ausreichend Strandliegen und Schirme zur Verfügung. Es ist ein sehr gepflegter Strandabschnitt,nach einem Bad in der warmen Adria stehen kalte Duschen zur Abkühlung bereit. Sehr nettes Personal bietet Erfrischungsgetränke und Snaks in der kleinen Strandb


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Eva (19-25)

August 2011

Toller Sommerurlaub in einem tollen Hotel

5.6/6

Das Hotel übertrifft die Erwartungen an seine Sternekategorie. Die Anlage war sehr gut gepflegt und schön gestaltet. Die Zimmer waren super. Das Frühstück und das Abendessen waren hervorragend. Das Hotel wurde va. von italienischen Familien (da wir in der Haupturlaubszeit der Italiener dort waren) aber auch von vielen Deutschen besucht. Die Rezeptionisitn konnte sehr gut deutsch.


Umgebung

5.0

Das Hotel liegt nur durch eine Einbahnstraße getrennt vom Hoteleigenen Strandabschnitt mit eigenen Liegen. Der Strand ist sehr sauber und das Meer, wie man es von der Adria erwartet. Abends gibt es einige Bars, Eisdielen und Resaturants in einer großen Seitenstraße, in der auch sehr viel los ist.


Zimmer

5.0

Die Zimmer haben eine passende Größe und jedes Zimmer hat einen Balkon mit seitlichem Meerblick. Die Zimmer wurden täglich gereinigt und waren dadurch immer sauber. An der Einrichtung war nichts zu bemängeln, auch wenn die Betten vielleicht etwas durchgelegen waren. Es gab einen Fernseher und einen Safe auf dem Zimmer.


Service

6.0

Die Mitarbeiter waren sosohl an der Rezeption, als auch im Restaurant sehr zuvorkommend, hilfsbereit und bemüht. Einige konnten sogar deutsch. Der Chef des Hotels war jeden Abend im Restaurant anwesend, unterhielt sich mit seinen Gästen und schenkte Wein aus. Es war eine sehr schöne Atmosphäre beim Essen.


Gastronomie

6.0

Das Frühstück fand im Garten unter Palmen statt (man kontne auch drinnen sitzen wenn man mochte). Es war sehr reichhaltig und lecker. Da wir nur Halbpension hatten, gab es nur Abendessen, was aber völlig genügt hat, denn es gab immer ein Salatbuffet, als Vorspeise konnte man zwischen Nudelgerichten wählen, eine Hauptspeise (meist 2 Auswahlmöglichkeiten) und ein Dessert. Uns hat alles sehr sehr gut geschmeckt (wir waren richtig begeister) und man konnte wenn man woltle sogar noch eine Portion na


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Heike (41-45)

Juli 2011

So sollte ein Hotel sein!

5.7/6

Hotel war für einen Badeurlaub absolut gut geeignet. Sauberkeit der Zimmer, des Hotels sehr gut. Küche klasse, was die Zubereitung der Mahlzeiten, Mittag-/ Abend warm und das Frühstück betraf. Gute Struktur der Gäste, alle Generationen waren vertreten, einige Gäste mit langer Urlaubstraditiion in diesem Hotel. Italiener -Südtirol-, Österreicher, Belgier und Deutsche waren vor Ort, in einer ruhigen und sehr freundlichen Atmosphäre. Eine Verständigung in den Gästesprachen war grundsätzlich möglich.


Umgebung

6.0

Strand über der Straße, sauber, Ligestühle, Schirm.Pool im Garten des Hotels mit einigen Liegen, etc.! Fahhrräder konnten kostenlos ausgeliehen werden, was sehr vorteilhaft war, denn diie extra angelegte "Fahrradspur" -Straße direkt vor dem Hotel- nutzen wir für eine Tour von 65 Minuten -eine Richtung- um uns die Strandregionen, Urlaubsorte und Sehenwürdigkeiten ein wenig anzuschauen. Auto steht auf dem Hotelparkplatz direkt am Hotel und ist damit gesiichert. Für weitere Ausflüge muss das Auto g


Zimmer

5.0

Für 2 Personen gut. Betten gut, Sauberkeit absolut gut, Möbilierung der Zeit enspprechend, Klimaanlage war gut zu steuern, Safe mit einfacher Bedienung zu bedienen -kostenfrei-. Wlan stand immer kostenfrei zur Verfügung.


Service

6.0

Sehr freundliches, hilfsbereites Personal. Es fing mit der Zimmerreinigung an, der Rezeption, Personal bei den Mahlzeiten und zum Schluss kümmerte sich die Hotelleitung auch um fast ALLES! Das Konzept ist absolut abgestimmt und wird gelebt, so dass sich die Gäste wohlfühlen und bei Anmerkungen schnell reagiert wird.


Gastronomie

6.0

Ein Schmuckstück des Hootels. Die leichte aber dennoch deftige Küche ist TOP in der Auswahl der Zubereiitung und der Abwechselung. Spitzenkoch und gute Leistungsangebote bei der Menügestaltung. Immer gleicher Tisch mit Bedienung der selben Person. Angebote und Qualität der Weine absolut im Preis-/Leistungsrahmen und Gesckmacksrichtung kann durchaus bedient werden.


Sport & Unterhaltung

5.0

Es gab Angebote am Strand für die Kinder und Erwachsene, die wir nicht genutzt haben. Der Fiitnessraum war gut ausgestattet und für die Urlaubszeit ein wirklicher Ausgleich zum Stuudio zu Hause. Stand war sauber, organisiert, Liegen sehr gut, Schirme ebenfalls, Gastronomie kostengünstig und vielfältig. Gehörte zum Hotel, so wie der "Aufpasser" und "Einteiler" der Strandpplätze laut Plan. Konzept auch hier absolut abgestimmt und nichts dem Zufall überlassen


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Denise (41-45)

September 2010

Super Preis-Leistung! Wir kommen wieder!

6.0/6

Das Hotel liegt direkt am Strand, nur durch eine schmale Strasse getrennt. Jedes Zimmer hat einen Balkon mit Blick auf das Meer. Das ganze Hotel ist sauber und gepflegt. Der Garten ist wunderschön - man kann unter Palmen frühstücken, tagsüber und abends etwas trinken.


Umgebung

6.0

Zum Strand braucht man nur die Strasse zu überqueren. Da es eine Einbahnstrasse ist, herrschte nicht viel Verkehr. Der Ortsteil Villa Rosa ist relativ klein. In Gehweite gibt es diverse kleine Geschäfte (Bsp. Apotheke, kleiner Supermarkt, Shop für Strandartikel, Kiosk etc.). Die Autobahnein- bzw Ausfahrt erreicht man in knapp 10 Minuten. So sind Ausflüge (Bsp. Ascoli -in 30 Minuten zu erreichen oder Loreto -in 50 Minuten zu erreichen) fast ein Muss. In Alba-Adriatica, ca. 5 Kilometer entfernt,


Zimmer

6.0

Die Zimmer sind ausreichend gross. Es gibt ein Doppelbett und ein kleines Einzelbett, Fernseher (dt. ZDF und Sat1), Schrank, Schreibtisch, kleiner Kühlschrank und Safe. Vom Balkon hat man eine schöne Sicht auf das Meer. Die Klimaanlage kann selbst gesteuert werden und ist sehr leise.


Service

6.0

Das Personal ist sehr freundlich und hilfsbereit.


Gastronomie

6.0

Das Mittag- und Abendessen wird am Tisch serviert. Zur Auswahl stehen 3 Vorspeisen, 2 Hauptgänge und zum Dessert Früchte oder Eis/Kuchen. Alles wird frisch zubereitet und schmeckt super! Grosses Kompliment für die Küche! Das Hotel verfügt über eine Bar, welche bis um 02.00 Uhr geöffnet hat. Es werden diverse Getränke zu normalen Preisen angeboten.


Sport & Unterhaltung

6.0

Das Hotel hat eigene Fahrräder, welche man kostenlos benutzen kann. Der Pool ist im Garten. Auch dieser ist stets sauber und ist sehr gepflegt. In der Hotelhalle steht ein Internet-Point - auch dieser darf gratis benutzt werden. In der Hotelhalle gibt es Wi-Fi. Zu jedem Zimmer gehören am Strand 2 Liegen und 1 Sonnenschirm. Am Strand gibt es eine Bar. Das Meer ist sauber und der ist Strand gepflegt.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Angelika (46-50)

August 2010

Wir kommen wieder

5.4/6

Das Hotel Corallo, würd ich jerzeit weiter empfehlen, ich hab Zöliakie und dieser Umstand war von Beginn an überhaupt kein Problem, es wurde so gekocht, dass ich alles Essen konnte.Ich brachte meine eigenen Nudeln mit, diese wurden perfekt zubereitet. Die Speißen waren IMMER heiß, es gab jeden TAg Fisch zur Auswahl, wenn man wollte. Alles in allem war unser Aufenthalt im Corallo ein sehr angenehmer. Safe und Klima und Internet ohne Aufschlag!!


Umgebung

5.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Norbert (61-65)

August 2010

Wiederum sehr angenehm

5.5/6

Im Vergleich zu meiner letzten Bewertung (September 09: schön wie immer) hat sich nichts verschlechtert. Im Gegenteil: meiner damaligen Anregung, einen Kühlschrank zu implementieren, wurde Folge geleistet. Man hat damit tagsüber oder am Abend auch kalte Getränke zur Verfügung. Wir waren jetzt das 4. Mal dort und sind wieder sehr zufrieden.


Umgebung

5.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Sabine (31-35)

September 2009

Einfach begeistert

5.5/6

Die Zimmer waren sehr sauber. Das Bad hatte sogar eine Badewanne. Es wurden Seife, Duschgel, Bademäntel und Handtücher zur Verfügung gestellt. Wir bekamen auch Strandtücher und einen fixen Platz am Strand mit zwei Liegestühlen und Schirm. Das Essen war hervorragend. Man konnte immer wählen. Die Gäste waren freundlich und vor allem kinderliebend.


Umgebung

5.0

Man musste nur die Straße überqueren und war schon am Strand. In den Ort ging man nur ein paar Minuten. Geschäfte und Lokale gab es auch einige. Von den Ausflugsmöglichkeiten können wir nicht viel sagen, weil wir zum faulenzen dort waren.


Zimmer

6.0

Die Größe war in Ordnung, da man ja nicht den ganzen Tag im Zimmer ist. Die Möbel waren in sehr gutem Zustand. Wir hatten einen kleinen Safe, ein Telefon, einen Fernseher mit drei deutschen Programmen, einen Föhn, einen Balkon und einen Kühlschrank. Von der Sauberkeit her, kann man sich nicht beschweren.


Service

6.0

Das Personal konnte soviel deutsch, dass man sich ohne Probleme verständigen konnte. Die Hotelbesitzer sprechen sehr gut Deutsch. Bei der Zimmerreinigung gab es nichts zu bemängeln. Die Handtücher wurden täglich getauscht.


Gastronomie

5.0

Es gab im Ort selber vier oder fünf Restaurants/ Bars. Cocktails sehr gut und beim Eis bleiben keine Wünsche offen. Unser Hotelrestaurant war sehr gut von den Speisen. Wir hatten jeden Tag Frühstück im Freien und Mittag- und Abendessen im Restaurant. Von den Speisen wurde bunt gemischt serviert. Es war immer was für die Kinder dabei. Die Getränke waren auch nicht teuer. Die Sauberkeit vom Restaurant war in Ordnung. Die Atmosphäre in den Bars war sehr angenehm, Preise waren auch in Or


Sport & Unterhaltung

5.0

Man konnte den hauseigenen Fitnessraum jeder Zeit benutzen. Internet war immer zugänglich. Der Pool war sehr sauber und wurde täglich gereinigt. Es gab Sitz- und Liegemöglichkeit. Die Dusche befand sich unmittelbar beim Pool.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Gerda (70 >)

September 2009

Hotel Corallo

3.5/6

Man versuchte uns in einem Zimmer von exakt 6 qm (sechs) unter zu bringen. Das waren die "DE LUXE Zimmer", die gebucht wurden. Gegen Aufpreis haben wir uns dann für Superior Zimmer entschieden. Bei der Endabrechnung dann die Überraschung: ca. 40% höher, als die Angaben in der Preisliste, die Rechnung ausgestellt wurde. Haben uns erlaubt diese auf den korrekten Preis zu reduzieren und bar bezahlt. Der Inhaber hat uns darauf hin in aller Öffentlichkeit auf übelste Art beschimpft. Es ist sehr schade Dass das an sich sehr nette Hotel unter dieser Leitung so leidet. Das Personal versucht die Fehler des Chefs, wo es möglich ist, zu beheben. Das Hotel Corallo, unter einer Leitung Anderen, könnte sehr schön sein.


Umgebung

3.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
1.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

2.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
1.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
1.0
Größe des Badezimmers
1.0

Service

3.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

3.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Wilfried (66-70)

September 2009

Gut für Strand und Ausflüge

5.1/6

Das Hotel bietet für einen Strand- und Ausflugsurlaub ideale Bedingungen und hat eine abwechslungsreiche und gute italiensiche Küche nach "Mamma-Art" . Das Preis-Leistungsverhältnis ist in der Vor- und Nachsaison hervorragend, im Monat August gerade noch ok. In diesem Hotel spürt man noch die italienische Lenbensart, Kinder sind willkommen. Wir kommen sicher wieder.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Giuseppe (36-40)

August 2009

Verwählt!

2.9/6

Das Hotel ist eher ein Notnagel als eine Unterkunft mit Niveau. Das Preisleistungsverhältnis ist sehr schlecht. Wir waren froh als unsere Aufenthaltszeit zu Ende war. Wir sind nicht sehr anspruchsvoll, aber sehr viele Kleinigkeiten haben uns zu folgender Aussage bewogen: Das Hotel werden wir nicht mehr buchen!


Umgebung

3.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

3.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
2.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

3.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

2.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
2.0
Atmosphäre & Einrichtung
2.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

2.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0
Zustand und Qualität des Pools
2.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
3.0

Hotel

2.8
Zustand des Hotels
2.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0
Familienfreundlichkeit
3.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Norbert (61-65)

August 2009

Schön wie immer!

5.2/6

Das Corallo ist ein sauberes gut geführtes Hotel. Der Chef spricht relativ gut, die Angestellte an der Rezeption ausgezeichnet deutsch. Sehr schön ist der Rosengarten, in dem man sein Frühstück einnehmen bzw. sich am Abend aufhalten kann. Bis Mitte August sind viele Italiener, später mehr deutschsprachige Gäste zu beobachten. Der Altersdurchschnitt nimmt mit fortlaufender Saison deutlich zu. Wir hatten gute Kontakte zu den anderen Gästen und es waren die meisten der Ansicht, im nächsten Jahr wieder kommen zu wollen. Viele Gäste waren schon öfters dort.


Umgebung

5.0

Die Lage ist für unsere Bedürfnisse ideal. Vom Strand wird das Hotel nur durch eine Einbahnstrasse getrennt, die aber nur mäßig befahren ist. Eine Lärmbelästigung geht hiervon nicht aus. Auf dem integrierten Radweg kann man auch mit Inlinern unterwegs sein. Das Nachbarhotel macht durch deutlich hörbare Animation auf sich aufmerksam, gibt aber später am Abend Ruhe. Für uns war es kein Problem, da wir nach dem Abendessen entweder die Hauptstraße besucht haben, auf der etwas Betriebsamkeit herrsc


Zimmer

5.0

Die Zimmer sind ordentlich ausgestattet, ein kleiner Safe ist in den Schrank integriert, eine Klimaanlage gibt es auch. Ein Fernseher liefert drei deutsche Programme. Hier wäre noch eine Verbesserung möglich. Traumhaft wäre ein kleiner Kühlschrank, in dem man wenigstens etwas Mineralwasser und vielleicht mal eine Flasche Wein kühlen könnte. Das wäre sehr hilfreich, wenn man abends auf dem Balkon sitzt, über die Adria schaut und noch einen Absacker einnehmen möchte.


Service

5.0

Der Service war absolut ok. Das Zimmermädchen sprach ein bisschen deutsch und war außerordentlich liebenswürdig. Die Ober bei den Mittag- und Abendessen waren fix und freundlich, einige italienische Worte der Gäste sind hilfreich aber nicht notwendig. Lediglich ein jüngerer Ober zeigte eine etwas schnoddrige Verhaltensweise. Er stellte aber eine absolute Ausnahme dar.


Gastronomie

6.0

Von der Gastronomie waren wir sehr angetan. Man hat jeden Tag die Auswahl aus 3 Vorspeisen (Suppe, Nudelgerichte), 2 Hauptspeisen (Fisch, Fleisch) und zwei Nachspeisen (Obst, Eis, Dessert). Wir konnten jeden Tag sagen: heute hat es uns gut geschmeckt! Jedenfalls sind wir im Lauf der Zeit dazu über gegangen, die Menüangebote (Vollpension!) zu reduzieren. Wir haben es einfach nicht mehr geschafft. Die Weine sind sehr gut ausgewählt und nicht allzu teuer (12-16 € pro Flasche), wenngleich ich die


Sport & Unterhaltung

5.0

Der Pool machte einen sehr gepflegten Eindruck, wenngleich ich kein einziges Mal drin war. Bin lieber im Meer. Eine Animation haben wir nicht miterlebt, was uns aber überhaupt nicht gestört hat. Lediglich an einem Tag der Woche spielte eine Zweimannkapelle zum Tanz auf. Auf meine Anfrage nach einem Tennispartner hat mir der Chef einen jungen Mann vermittelt, der in der Region ein Spitzenspieler ist. Das hat mir natürlich außerordentlich gut gefallen, schließlich waren das Trainerstunden, dere


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Ralf (46-50)

August 2009

Schönes Hotel mit italienischem Flair

5.7/6

Das Hotel war genau das, was wir zur Erholung brauchten. Speisen der Region, sauberer Zustand des gesamten Hotels und viele Möglichkeiten zur Freizeitgestaltung. Im Hinterhof sind überdachte Parkmöglichkeiten vorhanden. Frühstück unter Palmen und gegen einen minimalen Aufpreis auch Vollpension möglich. Da das Hotel kostenlos Fahrräder zu Verfügung stellt und meist schöne Radwege vorhanden sind, haben wir den PKW so gut wie gar nicht gebraucht. Da ich vor unserer Buchung auch die Hotelbewertungen von Henrike und Lothar gelesen hatte war ich sehr beunruhigt. Bereits am ersten Tag waren wir positiv überrascht und konnten diese negative Bewertung nicht verstehen. Wenn es klappt werde ich auch noch eigene Bilder hochladen , die nicht im Katalog sind . Pool von oben , die Einbahnstraße, die Fahrräder und den Garten am Strand


Umgebung

6.0

Wie gesagt waren wir mit dem Fahrrad nach Alba Adriatica , Tortoreto und Giulianova oder in die andere Richtung nach Martinsicuro unterwegs. Der schönste und längste Radweg ist in Alba und Tortoreto, dort ist auch abends richtig was los. In Villa Rosa wurde die Hauptstraße zum Strand ab 20 Uhr für PKWs gesperrt. Dort breiteten sich dann die Kleinhändler aus, die tagsüber am Strand ihre Waren verkauften. Es gibt auch einen kleinen Spielcenter, wo der ein- oder andere seinen Abend verbringen kann.


Zimmer

5.0

Die Zimmer sind gut ausgestattet und sehr sauber. Die Matratzen sind etwas härter,ist aber doch viel besser als "durchgelegen". Wenn auch an manchen Stellen die Tapeten etwas gelöst sind, dann liegt dies wahrscheinlich an der höheren Luftfeuchtigkeit als bei uns. Rolladen und Badfenster sind elektrisch.Der Balkon fällt etwas klein aus , allerdings hatten wir nur ein "de luxe" Zimmer.


Service

6.0

Auch als sich mein Sohn so verletzte, dass er im Krankenhaus genäht werden musste, haben sich die Dame an der Rezeption , der Hotelchef und der Bademeister, um schnelle Hilfe und Abwicklung mit dem Krankenhaus gekümmert. Wir waren sehr froh darüber, denn im Krankenhaus wurde nur italienisch gesprochen. Die sehr freundliche Dame an der Rezeption spricht mehrere Sprachen und sehr gut deutsch. Obwohl das übrige Pesonal überwiegend die Landessprache spricht war es immer freudlich und sehr bemüht,


Gastronomie

6.0

Das Hotel Corallo verwöhnte uns mit guten Speisen der Abruzzen und jeden Tag war auch Fisch auf dem Speiseplan. Das Essen wurde im klimatisiertem Speisesaal serviert, die Salate konnte man sich am Buffet selbst holen. Die Getränkeauswahl war groß.


Sport & Unterhaltung

5.0

Den Fitnessraum und das Solarium nutzten wir nicht. Der Strand war sehr sauber und gepflegt. Im Meer waren Wellenbrecher und auch die "Kleinen" können lange in das seichte Meer laufen, das erst nach Warntafeln tiefer wird. Wie bereits erwähnt stehen einige Fahrräder zur Verfügung, einige mit Korb ein paar mit Kindersitz. Am Strand kann ein Volleyballplatz genutzt werden, Kanus können kostenlos ausgeliehen werden und auch leidenschafliche Fischer kommen auf ihre Kosten. Der Pool war stets seh


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Johannes (46-50)

August 2009

Unser zweiter Urlaub und wir kommen wieder

5.5/6

Familiäres Hotel, gut ausgestattet in einem gepflegten Zustand.


Umgebung

5.0

Der grosse saubere Strand liegt gegenüber dem Hotel, dazwischen liegt nur eine wenig befahrene Einbahnstrasse (Zufahrt zum Hotel), welche zu überqueren ist. Für Ausflüge in die nähere Umgebung isr ein Auto von Vorteil.


Zimmer

5.0

Die Zimmer sind sehr sauber, freundlich ausgestattet und enthalten Alles, incl. Telefon SAT, Klimaanlage etc. Super fanden wir, dass der Safe ebenfalls im Zimmer kostenlos integriert ist.


Service

6.0

Das Personal ist sehr freundlich und zuvorkommend,Italienisch Kenntnisse sind nicht notwendig.Die Zimmer sind sehr sauber. Eventuelle Wünsche oder Beschwerden werden zur Chefsache erklärt und umgehend erledigt.


Gastronomie

6.0

Derjenige der italienische Küche liebt, ist hier genau richtig. Es gibt Nudelgerichte in den verschiedensten Variationen sowie ausgezeichnete Fisch- und Fleischgerichte.


Sport & Unterhaltung

5.0

Wer will kann auch dei Freizeitangebote des Hotels nützen wie z. Bsp. Fahradverleih, Fitnessraum, Kanufahren usw. Die Liegen und Sonnenschirme am grossen sauberen Strand sind im Preis inbegriffen.Die Dusche wurde heuer mit einer Solaranlage ausgestattet. WC Anlage sowie Umkleidekabinen sind gepflegt.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Hans-Michael (66-70)

Juni 2009

Wir kommen wieder!

5.8/6

Im Hotel Corallo haben meine Frau und ich zwischen den Jahren 1981 bis 2009 insgesamt 7 mal unseren Badeurlaub verbracht. In den Anfangsjahren war unser Sohn mit dabei und seit 1983 begleitet uns immer ein Ehepaar gleichen Alters. Das Hotel ist für einen Badeurlaub einschließlich mit Kindern bestens geeignet. Es sind nur wenige Schritte über die Panoramastraße (Einbahnstraße) und man ist gleich am feinen und sauberem Privatstrand. Seit 1973 wird dieses Hotel von der Familie Pollini geführt. Im Jahre 2002/2003 wurde das Hotel generalüberholt von unten bis oben erneuert. Das Hotel mit Pool und der Garten ebenso die Zimmer sind bestens gepflegt. Alle Servicepersonal sind sehr freundlich und sehr Hilfsbereit, die Rezeption ist deutschsprachig (Frau Adriana). Das Frühstück kann im Barraum bzw. im Garten eingenommen werden. Für das Mittag.- und Abendessen gibt es einen Speiseraum in der 1. Etage mit Meerblick. Für ein 3 Sterne Hotel ist das Frühstücks - Büffet , die Halb.- oder die Vollpension außerordentlich reichhaltig und sehr gut. Ein großes Salatbüffee wird jeweils angeboten, man hat die Auswahl bei 3 Vorspeisen, 2 Hauptgerichten (Fisch oder Fleisch) und 2 Desserts. Sehr sehr zu empfehlen sind die Fischgerichte. Es werden gute Weine angeboten (10,- bis 14,- €) eine Literflaschewasser (2.- €) und ein Cappuccino (1,20 €), das Preis-Leistungs-Verhältnis ist o.k. Wenn auch die Anreise 1.500 km (mit Zwischenübernachtung) lang ist, wir waren in all den Jahren sehr zufrieden und werden wiederkommen. Einen Ratschlag möchte ich den interessierten Badeurlaubern geben, Rufen Sie immer unter der Telf.-Nr. 0039-0961-714126 oder im Internet www.hotelcoralloabrutzzo.it es ist Ihr Vorteil. Alles gute Hotel Coralla eure H.-M. M. und G. I. mit den Zwillingsfrauen


Umgebung

6.0

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

5.5
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Judith. (19-25)

Mai 2009

Gutes Essen & schöner Pool

5.3/6

Insgesamt ein gutes und schönes Hotel mit freundlichem Personal. Das Essen war sehr gut, frisch und abwechslungsreich. Auch die Hotelbar ist für abends zu empfehlen. Die Zimmer sind ausreichend groß, komfortabel und schön. Nur das Bad könnte größer sein. Der Strand ist schön und in sehr gutem Zustand. Zu Bemängeln sind die ziemlich spärlichen Fremdsprachkentnisse des Personals im Essbereich. Im Fernsehen gibt es nur zwei deutsche Sender, und zwar ZDF und SAT.1.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Angelika (46-50)

Juli 2008

Nettes Hotel, schöner Urlaub

5.4/6

Hotel ist modernisiert, technischer Standard ist für ein 3 Sterne Hotel hoch, Gartenanlage ist gepflegt und gemütlich zum sitzen. Wir empfanden das Hotel als familenfreundlich. Das Hotel und die Zimmer sind sehr sauber und gepflegt.


Umgebung

6.0

Besser kann es für einen Badeurlaub nicht sein. Strand über der wenig befahrenen Straße.


Zimmer

5.5

Die Größe eine Doppelzimmers ist ausreichend, der Balkon etwas klein, Betten waren hervorragend, das Badezimmer sehr schön und immer sauber. Handtücher und Bettwäsche wurden ausreichend gewechselt. 3 deutschsprachige TV- Programme.


Service

5.5

Das Personal ist sehr freundlich, die Dame ander Rezeption ist sehr zuvorkommend und spricht verschiedene Sprachen, Das Reinigungspersonal arbeitet sehr sauber und schnell. Die Direktion ist sehr freundlich und immer präsent.


Gastronomie

5.0

Gute regionale Küche, Salatbuffet gut, Nudeln und Fisch hervorragen, Menge der Speisen teilweise zu viel, Weinauswahl sehr gut, die Qualität der Fleischgerichte lassen manchmal zu wünschen übrig. Das Frühstücksbuffet ist durchschnittlich.


Sport & Unterhaltung

5.0

Die Vergabe der Liegestühle ist etwas kaotisch, Animation in italienischer Sprache wurden nach 9 Tagen gefragt ob wir mitmachen. Der Pool im Hotel ist sehr sauber und gemütlich.


Hotel

5.5

Bewertung lesen

Jürgen (41-45)

Juni 2008

Schönes, sauberes Hotel

5.7/6

Schönes, sauberes Hotel am Strand. Freundliches Personal und gutes Essen. Frühstück im Freien unter Palmen im kleinen Garten. Wir hatten einen schönen erholsamen Urlaub und werden dort 2009 wieder unseren Urlaub verbringen.


Umgebung

5.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Michael (51-55)

Juni 2008

Toller Badeurlaub in einem guten Hotel !

5.4/6

Gutes Hotel mit sehr freundlichem Service und sehr guter Küche. Das relativ große Zimmer ist ausgestattet mit Bad inkl. Fenster, sowie einem seitlichen Balkon mit Meeresblick. Der hoteleigene Strand befindet sich ca. 50 m vom Hotel entfernt. Strandliege und Handtuch waren kostenfrei, ebenso der Fahrradverleih. Wir haben uns sehr wohl gefühlt.


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.7
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Henrike (36-40)

September 2007

Essen katastrophal

3.2/6

Es handelt es sich beim Hotel Corallo um ein reines Badehotel. Auf einem winzigen Grundstück befindet sich das Hotel, dahinter der Parkplatz und davor der Pool mit einem Mini Gärtchen, in dem man auch Frühstücken kann. Der Baustil des Corallo ist quadratisch, praktisch, gut. Ein ca 8-Stöckiges Gebäude mit Balkonen nach vorne und zur Seite. Buchen kann man das Corallo mit Halbpension, für einen Minimalbetrag kann man auf Vollpension aufstocken, was wir auch gemacht haben. Für das Zustell-Klapp-Stockbett für unsere Kinder im Alter von 8 und 10 Jahren bezahlten wir pro Kind schlappe 80% des Erwachsenenpreises, weshalb ich dieses Hotel nicht als Kinderfreundlich bezeichnen kann. In diesen 80% war übrigens keine Liege am Strand und kein Strandhandtuch enthalten!!! Das Hotel entspricht absolut der 3-Sterne-Kategorie und ist recht sauber.


Umgebung

4.0

Das Corallo ist, wie auch in allen Katalogen hervorgehoben, durch eine Einbahnstraße vom Strand getrennt. In unmittelbarer Umgebung befinden sich Hotels der gleichen Kategorie sowie Appartement-Anlagen. Rechts neben dem Hotel Corallo liegt ein wohl sehr ähnliches Hotel. dort versuchte man allerdings mit lauter Animation den Alleinanspruch auf die Gärten und den Strand zu behaupten. Die Umliegende Gastronomie liegt im 3-Sterne Bereich. Die Menschen, die den Urlaub ausschließlich unter ihrem Sonne


Zimmer

3.0

Es handelt sich um saubere, aber auch in der Superior Klasse sehr einfache und kleine Zimmer. Superior heißt, daß man direkten Blick aufs Meer und eine Whirlwanne hat. Zu dieser Whirlwanne sei folgendes gesagt: der Wasserdruck reicht zu keiner Uhrzeit aus um die Wanne voll zu bekommen, bevor das Wasser kalt wird. Der Blubber-Mechanismus funktioniert aber erst bei voller Wanne!


Service

2.0

Das Personal war durchgehend sehr freundlich, aber weitgehend hilflos. Über das ganze Hotel wacht der Inhaber und der lässt alle Wünsche oder Reklamationen an sich abplätschern. Im Gegenteil: er vermittelt einem das Gefühl, trotz aller Beschwerden dankbar sein zu müssen, auf Grund des genialen und günstigen Hotels, in dem man doch wohnen darf. So wollte man uns am ersten Tag keine Strandhandtücher zur Verfügung stellen, weil alle durch den Gästewechsel in der Wäsche seien. Auf mein intensives Dr


Gastronomie

2.0

Vorab vielleicht die Bemerkung, daß wir das Corallo deshalb ausgesucht hatten, weil in allen Katalogen das herrvorragende Essen herausgehoben wird. Nun das, was wir erlebt haben: gefrühstückt wird im Bereich Bar/Garten. Das Buffet ist für italienische Verhältnisse vielseitig. Erwähnenswert ist auch der Koch, der direkt am Buffet Eier oder Crepes brät. Der ganze Rest ist qualitativ miserabel. Das fängt bei den "Säften" an, die den Namen nicht verdient haben und endet beim Kaffee und Kakao. Kaffee


Sport & Unterhaltung

4.5

Pool und Strand waren schön. Lediglich die Beschallung am Nachbarstrand durch die Animation des Nachbarhotels war etwas störend. Am Strand gibt es einen netten Kiosk mit echtem Cappuccino und sehr netten Pächtern. Da wir ein Superior Zimmer gebucht hatten waren uns bereits vom Reiseveranstalter Liegen in der ersten Reihe zugesagt worden was sehr schön war. Lediglich die Kinder, die wie schon erwähnt jeweils 80% des Erwachsenenpreises bezahlen mussten gingen leer aus. Pro Zimmer gab es 2 Liegen u


Hotel

3.5

Bewertung lesen

Lothar (36-40)

August 2007

Preis-/Leistungsverhältnis indiskutabel

3.1/6

Das Hotel ist gewöhnlicher 3 Sterne Touristen-Standard. Die Anlage ist überwiegend gut gepflegt. Es waren wärend unseres Aufenthaltes fast ausschließlich Italiener anwesend.


Umgebung

4.0

Das Hotel ist nur durch eine Uferstraße vom Strand getrennt. Dadurch, dass dieses Hotel inmitten von anderen Hotels liegt, ist die Geräuschkullisse durch Animation abends teilweise erheblich.


Zimmer

1.5

Wir hatten Superior gebucht (10 Tage, 2611,-) und waren über das Zimmer entsetzt. Es war sehr klein, mit einfachsten Möbeln, defekter Toilettenspülung, kein direkter Blick zum Meer (hintere, seitliche Ecke des Hotels). Wir haben unser Entsetzen zum Ausdruck gebracht worauf hin man uns sagte, dass dieses kein Superior Zimmer sei. Mit unserem Zimmer läge ein kurzfristiges Problem vor, wir könnten aber am nächsten Tag in ein viel größeres Superior Zimmer umziehen. Was man uns verschwieg (obwohl wie


Service

1.5

Hier fällt die Bewertung zweigeteilt aus. Das Personal im Restaurant war ausgezeichnet. Das Personal an der Rezeption war völlig inkompetent (und ein Kollege dazu noch unfreundlich bis unverschämt) und sprach kein oder zu wenig deutsch/englisch. Egal welche Auskunft wir erfragten, das Personal hatte keine Ahnung und war völlig unbeholfen. Selbst einfachste Dinge (wie z. B. Schlüssel für Fahrräder aushändigen) waren ein Problem und erforderten viel Geduld und Nerven. Selbst die Getränkerechnung a


Gastronomie

5.0

Das Essen im Restauraunt war dem Preisniveau angemessen, gut und abwechslungsreich.


Sport & Unterhaltung

3.0

Der Fitnessraum ist überwiegend gut in Schuss. Der Pool macht einen sauberen Eindruck. Animation war zwar vorhanden, jedoch sorgte der italienische Animateur dafür, dass die Italiender unter sich blieben. Jedenfalls hatte er uns nur einmal am Strand wegen einer Teilnahme angesprochen (und wir sagten zu).


Hotel

3.5

Bewertung lesen

Michaela (41-45)

Juni 2007

Freundl. gut geführtes Hotel mit sehr gutem Essen.

5.4/6

Nach 2-maligem Urlaub sehr gute Erfahrungen gemacht. Essen, Sauberkeit, hoteleigener Strand, Freundlichkeit und Service habén uns beeindruckt. Zimmer könnten etwas größer swein. Waren sehr schöne Urlauswochen, werden sicher nochmals buchen.


Umgebung

5.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Georg (46-50)

Mai 2007

Sehr schönes Hotel

5.4/6

Das Hotel bietet alles, was man sich erwünscht. Die Entfernung zum Strand ist hervorragend (nur über eine Einbahnstraße). Das Frühstück im hauseigenen Rosengarten hat uns auch sehr gut gefallen. Das Essen ist reichhaltig und man immer die Auswahl zwischen einem Fleisch und einem Fisch Gericht. Bei Vollpension (2 € pro Tag Aufschlag zu HP) ist man wirklich satt. Auch gibt es immer abwechslungsreiche Menüs. Einziges Manko war, dass das Personal nur bedingt deutsch gesprochen hat. Aber dafür spricht der Chef und die Sekretärin sehr gut deutsch und man konnte sich gerne an diese wenden, da sie auch beim Servieren des Essens immer anwesend waren und gerne freundlich helfen, wenn doch widererwarten Probleme auftraten. Es gibt auch tolle Ausflugsmöglichkeiten in die Abruzzen(z. B. Ascoli ca 40 km entfernt) ist eine sehr schöne Stadt mit mehreren schönen mittelalterlichen Plätzen. Alles in Allem kann man sagen, dass dieses Hotel eins der besten Hotels war, in dem wir in den letzten Jahren waren. Auch das Preis-Leistungsverhältnis stimmt. Nur zu empfehlen.


Umgebung

5.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Jürgen (51-55)

Mai 2007

Schönes Hotel in ruhiger Umgebung

5.4/6

Wir sind mit Ryan-Air angereist, Transfer von Pescara zum Hotel gegen geringen Betrag über das Hotel gebucht. Sehr freundliches Personal, schönes Hotel direkt am Strand (getrennt durch nicht sehr viel befahrene Uferstrasse), Fahrräder können geliehen werden. Damit können schöne Touren an der Küste entlang gemacht werden. Preiswertes KFZ über das Hotel für 2 Tage gemietet, für Ausflüge nach Ascoli, Atri und zum Gran Sasso (höchster Berg der Abruzzen). Empfehlenswert. Kleines gemütliches Hotel mit sehr gutem Preis- / Leistungsver- hältnis.


Umgebung

5.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Barbara (19-25)

Juli 2006

Sehr schöner Badeurlaub

5.5/6

Das Hotel Corallo hat ca. 55 Zimmer. Das Hotel ist in einem sehr guten Zustand und wurde erst kürzlich komplett renoviert. Die Sauberkeit im ganzen Hotel war sehr gut.


Umgebung

5.5

Das Hotel liegt nur durch die verkehrsberuhigte Uferstrasse direkt am Meer. Das Dorf Villa Rosa biete relativ viel für seine Grösse. Shoppingmöglichkeiten von Supermarkt bis Apotheke sind vorhanden. Auch für Kinder gibt es einige Unterhaltungsmöglichkeiten.


Zimmer

5.5

Die Zimmer sind einfach eingerichtet. Die Klimaanlage ist im Preis inbegriffen. Fernseher mit deutschen Programmen. Es lohnt sich ein Superior Zimmer zu buchen. Dann hat man Meerblick, Whirlpool im Zimmer, jeden Tag eine Tageszeitung etc. Die De Luxe Zimmer sind aber auch in Ordnung. Handtücher werden jeden Tag gewechselt, die Bettwäsche jeden 2ten Tag. Ein Föhn und ein Safe sind vorhanden. Sehr sauber.


Service

5.5

Die Angestellten im Hotel waren alle sehr freundliche und hilfsbereit. An der Reception wird fliessend Deutsch gesprochen. Mit einigen Kellner (v.a. Bar) war die Konversation schwierig da kein Englisch gesprochen wird. Aber wir haben immer bekommen was wir wollten. Die Zimmerreinigung war sehr gut. Einziger negativ Punkt war der Service an der Bar. Man musste sehr lange warten bis man bedienst wurde.


Gastronomie

6.0

Das Frühstückbuffet ist sehr reichhaltig und abwechslungsreich. Das Frühstück wird im wunderschönen Rosengarten eingenommen, Mittagessen und Abendessen im Speisesaal. Wenn man Superior bucht hat man im Speisesaal einen Tisch mit Blick aufs Meer. Das Essen war sehr gut. Am Mittag und Abend hat man immer die Auswahl zwischen 2 Vorspeisen, 2 Hauptgerichten (Fisch oder Fleisch) und 2 Dessert (Desser oder Obst). V.a. der Fisch war phänomenal. Ein Salatbuffet stand noch zusätzlich zur Auswahl. Die Pre


Sport & Unterhaltung

5.0

Ein Pingpong-Tisch ist vorhanden. Wer Pingpong spielen will sollte aber die eigenen Schläger mitbringen da die Hoteleigenen defekt waren. Am Strand kann Beachvolleyball gespielt werden. Leider konnten wir die hoteleigenen Kanu aus Sicherheitsgründen nicht benutzen (halbe Stunde pro Tag und Zimmer wäre inbegriffen). Wenn man Superior bucht hat man den Liegestuhl (2 Liegestühle und 1 Sonnenschirm pro Zimmer) in der ersten Reihe am Strand. Duschen und WC sind am Strand vorhanden. Das Wasser im Meer


Hotel

5.5

Bewertung lesen

Karl-Heinz (66-70)

September 2004

In diesem Hotel stimmt einfach alles.

4.8/6

Keine Angaben


Umgebung

5.0

Das Hotel liegt direkt am Strand, es muss nur eine wenig befahrene Straße überquert werden. Am Strand Sonnenschirm und Liegen im Hotelpreis enthalten.


Zimmer

4.5

Die Zimmer sehr sauber und gut eingerichtet, nicht übermässig groß, mit kleinem Balkon mit Meerblick. Aber in diesem Hotel benötigt man das Zimmer wirklich nur zum Schlafen


Service

5.0

Sehr freundliches Personal und auch die Inhaberfamilie ist sehr nett und hilfsbereit. Wir flogen spät abends zurück nach Deutschland und mussten unsere Zimmer nicht wie sonst üblich um 10 Uhr räumen sondern erst um 17 Uhr, so hatten wir fast noch einen ganzen Tag am Strand.


Gastronomie

5.0

Wir hatten Vollpension gebucht. Ein sehr sauberes Restaurant in der 1. Etage, auch hier sehr freundliches Servicepersonal. Das Essen zum Teil etwas gewöhnungsbedürftig da meist regionale Speisen angeboten wurden. Mittags und abends 3 Gängemenue mit zusätzlichem grossen Salatbüffet. Jeden Mittag und Abend 2 Menues zu Auswahl, welche man sich auch individuell zusammenstellen konnte. Dafür gab es jeden Abend eine Plan zur Zusammenstellung der Menues. Gefrühstückt wurde im Garten unter Pal


Sport & Unterhaltung

4.0

Ein schöner Pool in Garten. Am Strand kostenloser Verleih von Kanus und Tretbooten. Der Strand sehr sauber. Duschen und Tioletten vorhanden.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Sabine (31-35)

September 2004

Erholung pur!

5.6/6

Das Hotel ist von mittlerer Größe und ist ein Familienbetrieb, d.h. der Chef ist stets vor Ort und freundlicher Ansprechpartner. Das Hotel liegt wunderbar in erster Reihe zum Strand. Im Durchschnitt waren eher mittelalte Gäste da, überwiegend angenehme, ruhige Leute. Shuttle Bus zum Flughafen gibt es für 10Euro pro Person.


Umgebung

6.0

Zum Strand muß man nur die verkehrsberuhigte Einbahnstraße überqueren und schon sind sie am hoteleigenen Privatstrand. Liegen sind inklusive. Außerdem gibt es eine kleine Strandbar mit wunderbarem Cappucino für nur 1 Euro und anderen Getränken und Snacks. Die Ortschaft selber ist klein und relativ ruhig. Wer abends viel Rummel braucht sollte lieber nebenan nach Alba Adriatica . Da wir lieber Ruhe haben fühlen wir uns in villa Rosa pudelwohl. Wasserqualität ist bestens, man kann weit hinausschw


Zimmer

5.0

Die Zimmer sind zwar etwas klein, aber allesamt neu renoviert und schön. Bäder sind auch klein, aber ebenfalls neu und sauber. Fön, Make up Spiegel vorhanden. Handtücher täglich gewechselt. Klimaanlage. Die Betten sind auch alle neu,sehr gut, sehr bequem. TV mit deutschen Programmen vorhanden.


Service

5.0

Der Service war einwandfrei. Die Kellner waren allesamt sehr freundlich, konnten alle wenigstens ein paar Brocken deutsch und waren sehr sehr bemüht auch einmal außergewöhnlichere Wünsche zu erfüllen. Zimmerreinigung bestens, alles blitzsauber. An der Rezeption wird fließend deutsch gesprochen, auc hier wird man freundlich und absolut prima betreut. Der Chef geht täglich umher, ist auch oft an der Rezeption dabei, fragt jeden Tag, ob man zufrieden ist und ob es Wünsche gibt und ist sehr zuvor


Gastronomie

6.0

Das Essen ist von sehr guter Qualität. Vollpension kostet nur minimal mehr als Halbpension. Frühstück ist gerade für italienische Verhältnisse prima. An Getränken ist alles ohne Aufpreis zu haben - Kaffee, Espresso, Cappucino, Kakao, Tee .... hier bleiben keine Wünsche offen. Frisches Rührei wird serviert, Brötchen, Brote, Kuchen, Joghurt, Cerealien, Käse, Wurst, Gebäck,.....es gibt alles, was das Herzu begehrt. Das Frühstück wird übrigens im Freien in einem wunderschönen Rosengarten eingenommen


Sport & Unterhaltung

6.0

Der Pool wird täglich gesäubert, es gibt neue, schöne, bequeme Liegen. Animation gibt es (glücklicherweise) nicht, aber es ist halt auch kein großer Club, sondern ein kleineres, individuelleres Familienhotel. Fahrräder können gegen Gebühr ausgeliehen werden. Im Hotel ist ein nagelneues, sehr gut ausgestattetes Fitneßstudio vorhanden, auch hier alles blitzsauber. Sauna gibt es auch.


Hotel

5.5

Bewertung lesen

Anita ()

August 2004

Es war einfach nur geil

5.4/6

Es hat beim essen an nichts gefehlt nur dass das salatbuffet nicht ausreichend war.......


Umgebung

6.0

man musste nur über die strasse gehen und war sofort an einem super strand wo die liegen im preis des hotel mit inbegriffen waren


Zimmer

5.5

2 bett zimmer ist etwas klein


Service

5.5

die kellner waren super gut drauf und total freundlich nur die putzfrau hat jeden morgen genervt weil sie das zimmer sauber machen wollte


Gastronomie

5.5

von der sauberkeit passt es! alles war super und die atmosphäre stimmte nur über die öffnungszeiten des restaurants lässt sich streiten da es das mittagessen um 1 gibt wenn es am strand am schönsten war


Sport & Unterhaltung

4.5

ins internet konnte man nicht gehen da der computer defekt war! animation war nicht geboten dafür bekam man die animation vom nachbar hotel " haway" mit....... dafür kann man sich am strand kleine boote kostenlos nehmen, und den ganzen tag über stehn räder kostenlos zur verfügung


Hotel

5.5

Bewertung lesen

Gabi (31-35)

September 2003

Versteckte Perle

4.5/6

Sehr sauberer Hotelkomplex an der Adria. Nur durch eine palmengesäumte Küstenstrasse (Einbahn) vom Strand getrennt.Ruhig gelegen.Top renoviert. Aufzug, Fitnessraum (kostenlos).Hier kümmert sich noch der Chef selber. Herrlicher Garten, in dem Frühstück unter Palmen möglich ist. Sauberer Pool unter Pinien, an dem man auf Teakholzmöbeln Sitzgruppen, Liegen) herrlich relaxen kann.Radverleih. Zwei Liegen und ein Schirm pro Zimmer sind am Strand reserviert. Strand wird jeden Tag gereinigt. Am Kiosk gibts Eis, Getränke und Snacks.


Umgebung

3.0

Direkt an der Küstenstrasse, an der mehrere Hotels liegen. Diese ist zum Teil Radweg und zum anderen Teil Einbahnstrasse. Der Durchgangsverkehr ist mäßig (zumindest in der Nachsaison). Der Radweg ist herrlich angelegt. Der Ort selber liegt etwas abseits und ist nicht unbedingt sehenswert. Es gibt abers ein paar Läden an der Küstenstrasse, an denen man sich für den täglichen Bedarf eindecken kann.Abends ist kaum was los. Das Hinterland (Marken und Abruzzen) ist herrlich und vom Tourismus noch völ


Zimmer

4.5

Sehr sauber. Balkon, Wäschestange. TV mit dt. Programmmen. Safe. Elektr. Rollos. Klimaanlage. Fön. Telefon. Geschmachvoll eingerichtet (Flechtmöbel, hell). Neu renoviert. Matratzen bequem.Alle Zimmer mit Meerblick.


Service

6.0

Absolut top! Hier legt der Chef noch selber Hand an. Absolut freundliches und kompetentes Personal. Begrüßungsdrink. Schneller Check-in mit Kofferboy. Man wird persönlich aufs Zimmer gebracht und die Zimmereeinrichtungen erklärt (Klimanlage, Safe etc.) Immer ansprechbar.


Gastronomie

5.0

Frühstücksbüfett an dem alles vorhanden ist, bzw. Extrawünsche erfüllt werden. Das Abendessen besteht aus Salat (vom Büfett) und der Auswahl aus je zwei Vorspeisen (Pasta oder Suppe), Hauptgerichten (Fisch oder Fleisch)und Nachtischen (Desserts oder Obst).Das Essen war abwechslungsreich, frisch gekocht, herrlich angerichtet und sehr schmackhaft. Üppige Portionen. Man kann zwischen Halb- und Vollpension wählen.Tolle Weinkarte.


Sport & Unterhaltung

3.5

Keine Angaben


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Alexandra (31-35)

September 2003

Für mich ist es das Paradies!!

4.5/6

Das Hotel liegt direkt am Strand. Es ist von der Außenansicht zwar nicht so überzeugend, aber die komplette Inneneinrichtung und der wunderschön angelegte Rosengarten macht sofort alles wett. Die Inneineinrichtung ist jeweils in den Wintermonaten 2000/2001 komplett renoviert worden. Zimmer und Bäder sind zwar nicht riesig, aber geschmackvoll und vor allem nicht billig eingerichtet. Das Frühstücks-buffet ist hervorragend. Man hat eine gute Auswahl an Brotsorten, Aufschnitt und kann sich sogar Rührei, Omelette oder Crepe vom Koch persönlich braten lassen. Mittags und abends kann man bei Vor- Haupt- und Nachspeise zwischen drei Gerichten wählen. Das Essen ist immer hervorragend.


Umgebung

4.0

Das Hotel liegt wird nur durch eine verkehrsberuhigte Strasse vom Strand getrennt. Am Strand gibt es eine Strandbar mit Getränken und Snacks. Der Ort ist klein, bietet aber auch einige Eiscafes, Geschäfte, Apotheke, Restaurants und einen kleinen Supermarkt. Den größeren Nachbarort kann man mit dem Fahrrad erreichen. Dort gibt es an der Strandpromenade auch Clubs, die abends Musik machen, Discos, viel mehr Geschäfte und einmal die Woche ist dort Markt. Mit dem Auto ca. 10-15 min entfernt ist auch


Zimmer

5.0

Die Zimmer sind zwar nicht sehr groß, aber schön möbliert und eben erst vor ca. 2-3 Jahren komplett renoviert worden. Die Bäder sind eine Wucht. Fön, Make-up Spiegel, Klimaanlage, TV, Balkon, Safe, Telefon vorhanden. Jedes Zimmer bekommt auch pro Person ein Badetuch für den Strand. Manche Zimmer sind direkt mit Zustellbett ausgestattet, Handtuchwechsel täglich. Die Zimmer sind von der Kategorie unterteilt. Die Zimmer mit direktem Meerblick haben zusätzlich Whirlpool, Bademäntel, die erste Reihe


Service

3.5

Die Serviceleistungen im Hotel sind einwandfrei. Das Personal ist sehr freundlich und einige der Mitarbeiter sprechen auch deutsch bzw. englisch. Animation und auch Abendprogramm gibt es wohl in der Hauptsaison. Zu der Zeit bin ich aber noch nicht dort gewesen. Es werden auch Busreisen nach Rom angeboten. Man kann sich abends ja auch gut selbst beschäftigen, indem man mal in den Nachbarort fährt oder ähnliches. Nur bei Regen ist es schlecht und dann wird auch nicht reagiert.


Gastronomie

4.5

Es gibt einen Speisesaal und eine Bar mit Sitzplätzen im Haus und auf der Terrasse. Das Essen ist von der Qualität und Quantität sehr gut. Es ist auch immer zusätzlich ein Salat-Buffet aufgebaut, an dem sich jeder selbst bedienen kann. Man kann bei dem Menue immer zwischen drei Vorschlägen wählen (alles italienische Speisen). Die Getränke sind sehr vielseitig, die Weine in allen Klassen. Man hat dort seinen festen Tisch und abends stehen Flaschen, die am Vortag nicht geleert worden sind auch wie


Sport & Unterhaltung

5.0

Swimming Pool ist vorhanden und wird auch jeden Tag gereinigt. Ob beheizt weiß ich nicht. Am Strand kann man Beach-Volleyball spielen oder mit einem Tretboot (ohne Gebühr) auf Meer hinauspaddeln. Fahrräder können gemietet werden. Im Keller gibt es einen Fitnessraum und auch ein Solarium. Einen Kinderclub gibt es nicht.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Dieter (56-60)

September 2003

Ein Kleinod in den Abruzzen

5.0/6

Hotel in Familienbesitz. Die fünstöckige Hotelanlage läßt vom äußeren Erscheinungbild nicht vermuten, was sich hinter der Fassade verbirgt.Ein sehr sauberes, in den letzten Jahren aufwendig saniertes und modernisiertes Hotel mit einem ausgezeichenten Preis/Leistungsver-hältnis. Man kann Vollpension oder Halbpension buchen. In einem herrlichen Rosengarten, wo auch das Frühstück eingenommen werden kann, liegt auch der saubere Pool, umgeben von Teakholzliegen. Die Gästeschar ist international, Italiener, Deutsche, Österreicher und auch Schweizer bilden ein wohlsituiertes und niveauvolles Publikum. Das Hotel ist Familienfreundlich. Als Zusatzleistungen werden Tagesreisen in die Abruzzen bzw. nach Rom angeboten. Wer sich einmal abseits vom Alltagsstress so richtig erholen und seinen "Akku" wieder laden will, hat mit diesem Hotel den Volltreffer gelandet.


Umgebung

4.0

Direkt an der "Lungo Mare", der Küstenstraße gelegen, die aber nicht übermäßig frequentiert ist. Strand befindet sich direkt gegenüber dem Hotel. Gepflegter Strand, für jeden Gast eine Sonnenliege und ein Sonnenschirm (im Preis enthalten) sowie ein Strandlaken. Kleine Bar im Areal, wo man Getränke und kleine Snack's kaufen kann. Der Strand wird jeden Tag gereinigt. Toilette und Süßwasserdusche sind vorhanden. Paddelboote, Tretboote zur kostenlosen Nutzung sind vorhanden sowie ein Beachvolley


Zimmer

5.5

Kleine, aber sehr saubere und Helle Doppelzimmer, fast alle mit Meerblick. Klimaanlage und TV mit dt. Programmen vorhanden. Jedes Zimmer hat einen Safe, el. Rollos, Fön und Telefon. Bettwäsche und Handtuchwechsel erfolgt bedarfsgerecht. Meistens eine Couch oder ein Zustellbett im Zimmer vorhanden.


Service

6.0

Im Service-Bereich stellt man fest, daß für die Besitzerfamilie Pollini der Gast König ist. Sehr zuvorkommende Bedienung, Reklamationen werden ernst genommen und sofort bearbeitet. Mehrsprachiges Personal an der Rezeption. Einmal wöchentlich ein Tanzabend, während der Hauptsaison Animation am Strand. Der Chef selbst legt noch Hand an, wenn es sein muß.


Gastronomie

5.5

Frühstücksbüfett sehr reichhaltig, auf Mitteleuropa abgestimmt. Extrawünsche werden sofort erfüllt (Ommlett, Rührei etc.) Mittags uns Abends Salatbüfett und Auswahl zwischen zwei Gerichten bei jedem Gang - Pasta oder Suppe- Fisch oder Fleisch- Dessert oder Obst. Eine sehr reichhaltige Weinkarte, zu deren Sorten der Chef persönlich Empfehlungen je nach Geschmacksrichtung gibt. Bei den Gerichten, die landesüblich sind, merkt man, daß die Senior-Chefin noch mit am Herd steht.


Sport & Unterhaltung

4.0

Saubere Poolanlage mit gemütlichem Ambiente (Teakmöbel und -liegen). Am Privatstrand stehen jedem Zimmer ein Schirm und zwei Liegen sowie Strandlaken zur Verfügung. Man kann sich Boote kostenfrei ausleihen. Ebenso stehen Fahrräder gegen einen geringen Obulus zur Verfügung, mit den man die Strandstraße zum Nachbarort Alba Adriatica fahren kann. Im Keller des Hotels sind ein Fitnisraum sowie ein Solarium vorhanden.


Hotel

5.0

Bewertung lesen