98%
4.9 / 6
Hotel
4.9
Zimmer
4.9
Service
5.1
Umgebung
5.1
Gastronomie
5.1
Sport und Unterhaltung
4.4

Bewertungen

Jack (26-30)

September 2022

Sehr schön

4.0/6

Das Hotel ist sehr schön sehr ruhig sauber und weiter zu empfehlen Preis Leistung könnte besser sein aber es passt würden wieder hin beim nächsten mal top


Umgebung

5.0

Zimmer

4.0

Service

4.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Ralf (51-55)

Juli 2022

Top Service,bis 400 männliche indieer kamen

5.0/6

Ruhig gelegen. Nichtraucher Hotel. Toller Service. Einen Stern weniger da nach 3 Tagen 400 !!!! Indische Mänliche Gäste kamen.Sie waren viel wichtiger von nun an.Frühstück würde in unklimatisiette Räumen verschoben da nun diese Gäste da waren. Unglaublich wie sie überall bevorzugt wurden. Rauchten und niemand kümmerte es.Starten alle weiblichen Gäste an das der Saber aus dem Mund lief. 3 Tage top und 4 Tage Floppy,schade.


Umgebung

5.0

Ruhig hinter Patong am eigenen Strand. Kaum Einkaufsmöglichkeiten vorm hotel. Nach PATONG 3 mal täglich gratis Transfer.Taxi 250 baht.


Zimmer

5.0

Sehr schön nur leider unseres weit weg von allem. Betten top. Service klasse. Nichtraucher!!!!!


Service

6.0

Top in allem.


Gastronomie

6.0

Frühstück klasse. Viele verschiedene Restaurants.


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Celle (31-35)

März 2022

Hotel und Umgebung top / Essen Flop

5.0/6

Lounge ist leider nicht klimatisiert und wird daher nicht genutzt.Die Preise für essen und trinken sind im Gegensatz zu Patong Stadt 150% teurer. Das Essen schmeckt einfach nicht wenig Vielfalt und immer das gleiche. Wir haben eine Thailand Reise gemacht, um auch eine lokales Essen kennen zu lernen. In der Stadt schmeckt das Essen viel besser und extrem günstiger als im Hotel Vorort. Obwohl wir all inklusive Gäste waren


Umgebung


Zimmer

5.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet

Top


Service

Nicht bewertet

Zu wenig Personal im Bereich Reinigung und Keller


Gastronomie

4.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet

Essen ist leider eine Enttäuschung bei den heftigen Preisen.


Sport & Unterhaltung

4.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet

Sehr gepflegt


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Mark (51-55)

Juli 2021

Tolles Strandhotel. Ruhig gelegen aber Nahe Patong

6.0/6

Während eines Sandbox Aufenthalts haben wir das Marriott gewählt. Das Hotel ist per Roller 10 Minuten von Patong entfernt. Toll ruhig gelegen mit eigenem Strandabschnitt. Zimmer tiptop und gutes Frühstück. Echt super Hotel. Wir kommen wieder.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Christian (51-55)

Februar 2020

Sehr schöner ThailandUrlaub

6.0/6

Sehr schöne gepflegte Hotelanlage, Zimmer in verschiedensten Kategorien! Hotelstrand sehr seichtes Wasser, da das Hotel auf einer Landenge liegt, andere Strandseite nur über Straße nach einigen 100 Metern erreichbar! Hotelanlage liegt außerhalb der Stadt Patong, ist aber gut per Shuttle, Taxi oder Tuk Tuk erreichbar!


Umgebung

5.0

Die Fahrt zum Hotel vom Flughafen dauerte ca. 2 Stunden, wenn man nicht im Trubel einer größeren Stadt sein möchte, ist man hier sehr gut aufgehoben! Es gab auch mehrmals täglich einen Shuttelservice vom Hotel nach Patong!


Zimmer

6.0

Wir hatten unser Zimmer im Erdgeschoß mit direktem Zugang zum Pool! Einfach perfekt! Zimmer sehr geräumig Badezimmer mit Badewanne sehr groß!


Service

6.0

Super Service, dehr zuvorkommend! Wünsche wurden schnellstens erledigt!


Gastronomie

6.0

Wir hatten nur Frühstück - alles was das Herz begehrt! Viel thailändiches Essen am morgentliche Früchstücksbuffet - echt super!


Sport & Unterhaltung

4.0

Schnorcheln, Tauchen, Tischtennis, ..... Ausreichendes Angebot!


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Bernhard (51-55)

Januar 2020

Top Lage und aufmerksame Service

5.0/6

Service Personal ist sehr freundlich und aufmerksam, jedoch das benehmen manche Touristen/Besucher aus bestimmtem Land z. B. bei Frühstück entspricht nicht einem Standard von 5 Sterne , dies sollte umgehend verbessert werden, eventuell getrennte Speisezimmer , habe ich bereits in Asien in Hotels erfahren.


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Matthias (51-55)

Dezember 2019

Nettes Familienhotel mit viel Trubel

4.0/6

Ein doch eher großes Familien-Hotel, was aber noch einen eigenen Charme behalten hat. Alle sind sehr bemüht, trotz der vielen Gäste. Eigener, steiniger Sandstrand am Hotel. Große Auswahl am Frühstücksbüfett. Zimmer groß genug und nett eingerichtet, Betten sehr bequem.


Umgebung

5.0

10 min. von Patong entfernt. Eigener Strand am Hotel. Wer Party haben möchte, ist in paar Minuten in der City von Patong.


Zimmer

5.0

Nett und geräumig. Betten sehr bequem. Leider keine Wasserflaschen im Bad.


Service

6.0

Alles top. Gutes und sehr nettes und bemühtes Personal.


Gastronomie

5.0

Gutes Frühstücksangebot. Viel Auswahl im Restaurant am Pool.


Sport & Unterhaltung

5.0

Große Poolanlagen, Tischtennis, Billard, Kajak.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Sarah (36-40)

September 2019

Schönes Strandhotel

6.0/6

Das Hotel liegt an einem kleinen Strand mit vorgelagertem Riff. Bei Ebbe kann man hier viele Fische sehen und die kleinen Pools entdecken. Der Service war durch und durch super! Das Frühstücksbüffet hatte alles was das Herz begehrt. Die Zimmer sind teilweise renoviert und durch das super schön und neu. Es gibt einen gratis Shuttle nach Patong, hier könnten höchstens die Zeiten ein bisschen angepasst werden und öfter stattfinden.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Jürgen (51-55)

März 2019

Muss nicht nochmal sein

3.0/6

Zimmer toll - Upgrade auf Suite erhalten. Fast jeden Tag Firmenveranstaltungen auf dem Gelände und dadurch erhebliche Beeinträchtigungen. Unschöne Beleuchtung (viel zu hell) abends an der Strandbar. Essen eher nur durchschnittlich. Keine Wiederholung wert.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Manuela (31-35)

Januar 2019

Tolles Hotel

6.0/6

Ein sehr schönes Hotel, freundliche Personal, saubere Zimmer. Die Anlage ist super mit einer schönen Poollandschaft. Der Strand war nicht sehr schön meiner Meinung nach. Das Essen war sehr gut und es hatte viele Möglichkeiten um verschiedenes zu essen. Für nach Patong gab es einen Shuttle, jedoch ging der letzte Shuttle bereits um 10.00 Uhr wieder zurück.


Umgebung

4.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Marco (31-35)

Januar 2019

Wunderschönes sauberes Hotel mit vielen Pools

6.0/6

Sehr schönes und luxuriöses Hotel mit mehreren riesigen Pools. Das Essen ist super, es hat diverse Restaurant welche zum Hotel gehören. Es gibt einen Shuttle der mehrmals täglich nach Phuket fährt.


Umgebung

5.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Roger (36-40)

Januar 2019

Strand und Poolandlage top

6.0/6

Traumhaftes Hotel. Zumindest die Poolanlage und der Strand. Die Zimmer selber sind ok. Frühstück lecker und es gibt auch mehrere Restaurants. Hotelpersonal sehr freundlich. Zum Glück etwas abseits vom Patong Beach und doch in wenigen Autominuten voll in der Partymeile.


Umgebung

6.0

Zimmer

4.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Susanne (56-60)

Januar 2019

Gutes Hotel, kleiner Strand u. gute Restaurants

5.0/6

Wer grosse Hotels und die Nähe zu Patong Beach mag, ist hier gut aufgehoben. Es gibt mehrere Pools, die sich zum Teil in ruhiger Lage befinden. Die Qualität des Essens in den verschiedenen Restaurants des Hauses ist durchweg gut.


Umgebung

5.0

Zimmer

6.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Jil (19-25)

Dezember 2018

Super Hotel!

6.0/6

Ein mega modernes Hotel direkt am Strand mit eigenem Strandabschnitt! Sehr leckeres Essen im Restaurant! Sauberes Hotel mit netten Personal!


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Dimitar (56-60)

November 2018

Gut aber nichts Besonderes

4.0/6

Das Hotel hat uns relativ gut gefallen. was am meisten nicht OK ist, ist eigentlich das Gebaeude, alt und nicht fuer den Marriott standart passend. Lifte gibt es nur 2 fur ca 300 Zimmer, renovierung ist notwendig fuer bestimmte Zimmer. Sonst Pools sind gross und sauber. Strand ist sehr klein und nicht immer sauber. Essen ist OK aber hat immer den Geschmak des Massenabrfertigungs. Personal ist in Ordung, man muss mit dem Englischen nachholen, fuer Deutsch ist ueberhaupt nicht die Rede wert. Tolle Schmetterlinge zu sehen!


Umgebung


Zimmer

5.0

Gross und relativ hell, gute Schlafqualitaet


Service

6.0

sehr gut und bemueht die Maengel des Hotals zu kompensieren


Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Chris (36-40)

November 2017

Schönes Hotel abseits vom Trubel

5.0/6

Gutes Hotel abseits vom Trubel. Wird auch eher von Pauschaltouristen besucht (war mein Eindruck). Ich hatte mein eigenes Auto und war somit mobil (Es wird aber auch 1 bis 2 mal pro Tag ein Shuttelservice zu einem großen Einkaufszentrum angeboten). Ansonsten ist man den unverschämt hohen Taxipreisen ausgeliefert. In der näheren Umgebung gibt es so gut wie nichts, wenigstens ein kleiner Supermarkt ist zu Fuss leicht zu erreichen. Sehr schöner Strand, ruhig, feinsandig, bei Flut gut zu schwimmen/schnorcheln. Hotel ist also eher für Erholungssuchende geeignet, Partyurlauber werden hier m.M. nicht glücklich.


Umgebung

4.0

Eher abseits vom Trubel, was ja auch ein Vorteil sein kann. Allerdings ist in der näheren Umgebung nicht viel vorhanden und die Taxis fahren nur zu überhöhten Preisen. Liegt am Merlin Beach, Hotel hat diesen Strand fast für sich alleine. Bei Ebbe ist schwimmen nicht möglich, dafür kann man bei Flut echt gut Schnorcheln und man sieht viele Fische, Korallen und ich hatte sogar das Glück eine Schildkröte zu sehen. Wasserqualität muss also sehr gut sein, wenn das Meer ruhig ist sieht man auch sehr


Zimmer

4.0

Zimmer sind zweckmäßig eingerichtet und es ist sauber aber doch schon etwas älter.


Service

3.0

Ich musste öfters etwas bemängeln. So wurde mein Zimmer sehr spät und erst auf Reklamation hin gereinigt.


Gastronomie

5.0

Ich habe nur das Frühstückbuffet konsumiert. Das war durchaus in Ordnung.


Sport & Unterhaltung

5.0

Es gibt Vorort eine Tauchschule wo man sich auch nur fürs Schnorcheln die Ausrüstung ausborgen kann. (Flossen z.B. haben 150 Baht pro Taggekostet ca. 3,8€) Ich habe auch Kajaks zum Ausborgen gesehen. In der Anlage gibt es mehrere Pools, einen div. Freizeitaktivitäten werden angeboten (Tischfussball,...)


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Jessica (26-30)

September 2017

Atemberaubener Traumurlaub

6.0/6

Das Marriot Resort and Spa Hotel ist nach unserem Eindruck ein sehr schönes und ruhig gelegenes Hotel mit einem sehr schönen Poolanlagen. Der Privatstrand in der Bucht lädt wunderbar zum Schnorcheln ein. Der angebotene Service des Hotels haben mich überzeugt, um auch meinen nächsten Urlaub in Thailand dort zu verbringen.


Umgebung

6.0

Patong ist nur 3 km vom Hotel entfernt. Zu Fuss brauchten wir 30 Minuten. Das Hotel selbst bot den Gästen einen Schuttle-Bus von 100 Baht/Person und 200 Baht für Familien an. Der war sehr gut organisiert, auch was die Rückfahrt betrifft (diese war im Preis mit einbegriffen). Mit dem Taxi ist der Preis um nach Patong zu fahren 300 Baht hin und 300 Baht für die Rückfahrt. Von dort aus konnten wir mit einem Taxi für 700 Baht nach Phuket Town fahren, um den Nachtmarkt am Wochenende zu besuchen.


Zimmer

6.0

Wir haben ein Upgrade auf unser Zimmer bekommen. Es war sehr sauber und sehr schön gestaltet.


Service

6.0

Das Hotelpersonal war wirklich motiviert, um unsere Wünsche und Bedürfnisse zu erfüllen, egal zu welcher Uhrzeit.


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

6.0

Es gab jeden Tag eine Auswahl von etwa 5 Aktivitäten, jeweils für Kinder aber auch für die Erwachsenen. Diese haben wir jedoch nicht besucht Ausserdem konnten wir für insgesamt 300 Baht die Schnorchelausrüstung mieten. Das war sehr unkompliziert. Der Fitnessraum war sehr grosszügig gestaltet und lädt zu Erfrischungen ein.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Christoph Oiiver (46-50)

Juli 2017

Eigener Beach

5.0/6

Tolle Lage mit eigenem Beach, weit ab von Stadt, kein Shuttleservice in die Stadt, sehr hohe Nebenkosten. Nettes Personal, sehr freundlich. Hotel selbst kinder freundlich.


Umgebung

Lange Fahrt zum Hotel. Sehr abgelegen. Kein Shuttle Service in die Stadt. IMHO ein Unding für ein Luxushotel (so betiteln sie sich selbst)


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Georgegina (46-50)

Januar 2016

80 Prozent weiter zu empfehlen

3.0/6

Schönes sauberes Hotel auch groß genug. Nachteil keine Unterhaltung abends. Und man muß immer mit dem Taxi fahren egal wo hin , kostet es immer 10 Euro und 10 Euro zurück. Man kann Vollpension buchen, aber man bekommt eine andere Karte mit nur 3 Gerichten zu essen.


Umgebung

2.0

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
2.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Dieter (46-50)

Januar 2016

Angenhmer Urlaub gutes Hotel

5.3/6

Sauberes gutes freundliches Hotel , Preisleistungs Verhältnis past. Wir würden das Hotel wieder auswählen. Liegt etwas außerhalb des Ortes es gibt aber einen guten Shuttelservice.


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
4.0

Hotel

5.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Gottfried (46-50)

Dezember 2015

Tolles Hotel- große Zimmer

4.9/6

Das Hotel hat tolle große Zimmer, und werden täglich gut geputzt. Leider lässt das Frühstück zu wünschen übrig. Massenabfertigung auf billig wegen täglichen Anreisen von Japaner und Chinesen. drei bis vier Busse täglich die ich Abends gesehen habe.


Umgebung

5.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

4.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

3.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Sonja (31-35)

März 2015

Schönes hotel, leider mit einigen nachteilen...

5.0/6

Schöne, grosszügige poollandschaft, zimmer sehr sauber aber horrende preise im hotel. Strand zum baden ungeeignet.


Umgebung

2.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
1.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
1.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
2.0
Entfernung zum Strand
6.0

sehr abgeschiedenes eckchen von phuket. kein kiosk und nur ein anderes Restaurant in der Nähe. Preise im hotel total überzogen! patong nur mit taxi erreichbar ( fester preis, 300 bath) oder mit hoteleigenem shuttlebus der jedoch zu ziemlich blöden zeiten fährt.


Zimmer

6.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

grosszügig, sehr sauber alle mit balkon


Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

kann nur das Frühstück bewerten, das war wirklich sehr gut! haben viel auswahl... europäisch, asiatisch und amerikanisch.


Sport & Unterhaltung

4.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
6.0

strand wäre schön, es gibt allerdings in ganz Thailand keine liegen mehr direkt am strand. leider sind dort so viele felsen, dass man kaum reingehen kann.... wenn dann unbedingt mit schuhe! an dem zweiten strand (hinter dem hotel) wäre es super, leider wird dort gerade ein hotel gebaut... man kann sich aber um die baustelle drumrum schmuggeln, dann kommt man immer noch hin.


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Iris (46-50)

Februar 2015

Sehr schönes Hotel

5.2/6

da der Aufenthalt am Strand nicht mehr so angenehm ist (Problem mit den Liegen), waren wir echt froh, dass wir dieses Hotel gewählt haben. Es hat eine wunderschöne Gartenanlage, mit 4 großen Pools in der man den ganzen Tag relaxen kann. Hat man Lust auf Meer, geht man nur einige Meter über die Straße und ist schon am Strand. Ein kleiner Family Markt befindet sich auch gleich am Hotel, wo man mal schnell Knabbereien kaufen kann. Aber vorsicht... die versuchen bei Wechselgeld zu besch.... Ist uns jeden Tag passiert. Wir haben nur Frühstück gebucht und dieses war reichlich und sehr abwechslungsreich und lecker. Fazit: dieses Hotel können wir auf jeden Fall empfehlen. Aber eine Reise nach Phuket (zweimal schon gewesen) kommt für uns nicht mehr in Frage. Hat sich sehr zum Negativen verändert. Schade


Umgebung

5.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Jürgen (41-45)

Februar 2015

Angenehmes Hotel in Strandnähe

3.9/6

Das Hotel ist durch eine Straße. Vom Strand getrennt, wenn man den Hinterausgang benutzt, es gibt auch einen Haupteingang zur anderen Seite. Essen ist reichlich und gut vorhanden, ansonsten gab es auch nichts groß zu meckern, Rezeption ist etwas nervig und unmotiviert, zumindest Abend - Nacht.


Umgebung

4.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

2.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
2.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

4.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

3.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Birsen (36-40)

Oktober 2014

Werden wir zukünftig vermeiden...

3.6/6

Nun als Tophotel würde ich es nicht bezeichnen. Die Anlage ist sehr schön gross und die Poollandschaft ist gross genug. Leider konnten wir nicht ins Wasser da es sort zu steinig ist, also mussten wir rausfahren. Wir besuchten, den uns bereits bekannten Strand Karon Beach nicht weit weg von Patong. Die Halbpension war ernüchternd, da man aus einer Karte von vorgegebenen Menüs auswählen durfte, ob es einem schmeckt oder nicht. Nachdem wir einmal das internationale und das italienische probiert hatten, vermieden wir es weiterhin im Hotel zu speisen. Gebucht haben wir über Neckarmann. Auch ein schlechter Service. Nie wieder. Die Tui Reise, die wir eine Woche im Ramada gebucht hatten, war auf jeden Fall das grasse Gegenteil zum Merlin. somit hatten wir einen 1-1 Vergleich und konnten den Service seitens Reiseveranstalter auch sehr gut bewerten. Das Einzig positive bei diesem Aufenthalt war der kostenlose Shuttle zur City.


Umgebung

4.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

4.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

3.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
2.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

3.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
2.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

3.8
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
4.0

Hotel

3.3
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
3.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Ilka (31-35)

April 2014

Gutes 4* Hotel

4.7/6

Das Hotel ist ein mittelgroßes Haus, ca 400 Zimmer ab vom Trubel. Der tägliche Shuttle fährt aber kostenlos zum Patong Beach oder Patong Town. Wlan ist inklusive, jedoch nur im Bereich der Lobby: das geht definitv besser. Gästestruktur ist sehr durchmischt, viele Deutsche, Skandinavier.


Umgebung

5.0

Lage wie scon oben erwähnt in einer ruhigen Bucht, weit ab vom Trubel allerdings ist man in 10 Minuten mitten drin. Einfach ein Taxi oder den Shuttle Service nehmen!


Zimmer

5.0

Die Zimmer sind zwecksmäßig eingerichtet, alles was man barcht, ist hier vorhanden. Sauberkeit war gut, hier gibt es nichts zu meckern.


Service

5.0

Check In und Check Out funktionierten reibungslos, gute Englischkenntnisse des Personals. Die Zimmerreinigung erfolgte ordentlich.


Gastronomie

3.0

Wir hatte nur Frühstück, dieses ist nicht sehr abwechlungsreich, keine Brötchen, Restaurant hat Kantinencharakter. Der Kaffee war eine Katastrophe.


Sport & Unterhaltung

5.0

Animation sehr unaufdringlich! Poolanlage sehr weitläufig. Der Strand an sich ist sauber, morgens hatten wir noch wasser, ab mittag dann nicht mehr. Dann gleicht der Strand einer Mondlandschaft, das sollte man wissen. Ansonsten kann man sich in den 3 Pools erfrischen!


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Ron (46-50)

April 2014

Schönstes Hotel mit Beach auf Phuket

5.3/6

Dieses Merlin Hotel liegt etwas ausserhalb von Patong das für Erholung sehr Super war. Mit einem hoteleigenen Shuttelbus-Service konnte mehrmals täglich nach Patong und Phuket Town gratis gefahren werden. Somit sind die Massagen, Essen und Shopping-Touren top gewährleistet. Ein Top Hotel mit einer sauber gepflegten Anlage, gutem Frühstückbuffet, sauberen Pool´s. tollen eigenen Strand mit klarem Meerwasser. Die Zimmer waren in einem guten Zustand (Deluxe) mit allem was man so in den Ferien braucht. Mit Safe, TV mit internationalem Programm, Kühlschrank, Wasserkocher, Tee, Kaffee, Föhn, Klima und vielem mehr. Gäste sind mehrheitlich aus Australien, aus Skandinavien und Europa. Wir gehen gerne wieder dahin wenn wir nochmals dieses Gebiet besuchen werden. Taxi-Mafia und mit dem überteuertem Patong hat das Hotel nichts zu tun. Leider sucht man vergebens mal ein Friedrice nach Thaipreisen, hier kostet ausser den Massagen das meiste dreimal mehr als sonst wo, wie zum Beispiel Phuket Town. Sogar das Einkaufskette Big C verkauft alles verteuert. Schuld darin sind wahrscheinlich auch die Kreuzfahrtschiffen die mehrmals wöchentlich in der Bucht parken und Hamsterkäufe auslösen. Für Phuket gibt es sicher schönere Ort als Patong City.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.8
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Herbert (61-65)

April 2014

Singles ja, Familien eher Nein

4.1/6

Hotel ist schlecht geeignet für Familien mit Kindern bis ca. 10Jahre, da keine Kinderbetreuung. Besonders zu empfehlen für Urlauber die wirklich Ihre Ruhe haben möchten.


Umgebung

2.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
1.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
2.0
Restaurants & Bars in der Nähe
1.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
2.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

3.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

3.8
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
3.0

Hotel

4.8
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
3.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Boris (46-50)

März 2014

Super Urlaub, aber nicht alles perfekt

4.8/6

Es ist ein schönes Hotel und es war ein toller Urlaub. Allerdings gibt es ein paar Punkte, die uns nicht so gut gefallen haben. Wir waren letztes Jahr im Schwesterhotel in Khao Lak, und da ist einfach alles noch ein bischen besser, obwohl es offiziell nur 4, 5 Sterne hat. Deshalb waren unsere Erwartungen hier und da ein ganz kleines Bisschen enttäuscht, das ist aber ausdrücklich Klagen auf hohem Niveau. Hier kurz die "Kritikpunkte": Lage des Hotels nicht optimal, etwas abgelegen in einer kleinen Bucht, aber ganz in der Nähe vom "Moloch" Patong (ein Besuch dort ist auf jeden Fall interessant, aber sicher nicht jedermannes Sache, laut, hektisch, muffelig). Die Taxifahrer die vor dem Hotel "herumlungern" verbreiten anscheinend unter den anderen Taxifahrern Angst und Schrecken ("Mafia"). Das wirkt sich so aus dass wir nicht direkt vom Hotel mit unserem geliebten Tuc Tuc wegkommen konnten. Die Tuc Tuc-Fahrer hatten einfach Angst vor den besagten örtlichen Taxifahrern. Zumindest am Wochenende sollte man den Taxistand im der Hotellobby nutzen, super Autos und faire Preise. Der Strand ist schön, beim Baden muss man allerdings auf die vielen Steine im Wasser achten, die bei Ebbe in Erscheinung treten, Fotos gibt es hier ja genug. Massagen und Getränkeangebot am Strand super! Die Bedienungen im Hotel sind meist sehr freundlich (landestypisch), aber manchmal eben auch nicht so ganz, so dass man den Eindruck hat das Management müsste hier und da einmal etwas forscher durchgreifen. Unserer Meinung nach hat das Hotel eigentlich nur gute 4 Sterne verdient, im Vergleich mit anderen 5 Sterne-Häusern in Thailand bzw. Südostasien und vor allem dem erwähnten Merlin in Khao Lak. Fairerweise muss man aber auch sagen dass der Preis auch sehr günstig war.


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Regula (46-50)

Februar 2014

Hotel im Dschungel

5.8/6

Das Hotel ist sehr schön eingebettet in die Natur, man fühlt sich fast wie im Dschungel, auch die Pools sehr schön mit Wasserfällen versehen und keine wie man es sonst kennt viereckigen Teile, nein man hat fast das Gefühl in kleinen Seen zu schwimmen. Wir haben Super Deluxe Zimmer gebucht, und bei der Ankunft sagte man uns, da das Hotel total ausgebucht sei, hätten sie für die erste Nacht nur 1 Super Deluxe Zimmer, und das andere ein Deluxe Zimmer, am anderen morgen konnten wir dann das andere Super Deluxe Zimmer beziehen, für diese Unannehmlichkeit, gaben sie uns einen Gutschein für ein Buffet Nachtessen inkl. Getränke für alle 4 Personen. Ich glaube da gibt es nichts mehr zu sagen, super freundlich. Das Essen war übringens sehr gut. Ansonsten haben wir immer Ausswärts gegessen, da es in geh nähe wirklich viele Restaurants hatte. Wir haben uns total wohl gefühlt im Hotel, sauber, freundlich, Reklamation sofort erledigt ( Klimaanlage war defekt ) die Zimmer sind mit allem ausgestatten was man benötigt, Duschmittel, Badeslipper, Badetücher, Kaffee/Tee, Kühlschrank ( haben wir aufgefüllt mit eigenen Getränken, kein Problem ) also wir würden sofort wieder in dieses Hotel gehen.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Thomas (41-45)

Januar 2014

Sehr schönes Hotel jedoch auch sehr laut

5.2/6

Die Zimmer haben heufig eine Verbindungstür zum Nachbarzimmer was bedeutet, dass man wirklich JEDES geräusch aus dem Nachbarzimmer hört. Man sollte hier auf ein Zimmer ohne Verbindungstür bestehen. Das Hotel ist von der Bauweise (Beton) sehr hellhörig. Die Gartenanlagen im inneren der Hotelanlage ist sehr schön.


Umgebung

5.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

4.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Marc (26-30)

September 2013

Tolles Strandhotel

5.6/6

Eine sehr schöne Hotelanlage. Der Strand ist extrem ruhig und sehr schön. Allerdings ist das Baden im Meer sehr stark von den Gezeiten abhängig. Die Anlage liegt weit außerhalb, zum Einkaufen oder außer Haus Essengehen benötigt man ein Tuk-Tuk.


Umgebung

3.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
2.0
Restaurants & Bars in der Nähe
2.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Doris (41-45)

März 2013

Wunderschöner Urlaub! Sofort wieder!

6.0/6

Es war ein Super toller Urlaub! Das Hotel ist sehr schön angelegt. Die Zimmer sind geräumig und sehr sauber. Essen überall sehr gut, das Personal Super nett. Wir fahren sicher wieder in dieses Hotel! Alles in allem einfach ein toller Urlaub!


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
6.0

Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Bernd (41-45)

Februar 2013

Frühstück auf dem Mond

4.8/6

Ich nutze dieses Hotel sehr gern (3x), um die ersten Tage nach meiner Ankunft in Phuket zu verbringen. Ich mag die Gästestruktur, eine gesunde Mischung aus Europäern und Asiaten. Scheinbar wenige Leute, die den Umbau des Strandes fordern. Soll ja durchaus vorkommen. Nicht akzeptabel war für mich allerdings der Preis für ein zusätzliches Frühstück nach meiner sehr zeitigen Condor- Ankunft. Man verlangte umgerechnet 20 € und war absolut nicht verhandlungsbereit. Das war so abgefahren daneben, dass es meinen Gesamteindruck für dieses Hotel schmälerte. Leider.


Umgebung

4.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

3.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
2.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Arnold (56-60)

Februar 2013

Empfehlenswertes Hotel

5.4/6

Empfehlenswertes Hotel, sehr gutes Frühstück, schöne zweckmäßige Zimmer, sobald man im Hotel ist, merkt man von den Trubel in Patong nichts mehr und hat eine ruhige Unterkunft. Sehr schöner Strand mit sehr guten Sevice der Liegen-und Sonnenschirmvermieter!


Umgebung

5.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.5

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Harry (46-50)

Januar 2013

Schönes Hotel mit schönem Palmengarten

5.4/6

Ein sehr schönes hotel nicht zu hoch gebaut (unter der Palmengrenze) mit einer wunderschönen poollandschaft (3 pools) in einem tropischen Garten. Genügend Snackbars und Toilletten (sehr sauber) und im neuen Bereich eine schöne Wasserpoolbar (auch für Raucher) für alle zugänglich. Getränkepreise im Hotel leider etwas teuer. Aber ab 16.00 bis 23.00 an verschiedenen Bars Happy Hour (2 für 1). Zum Strand mit Massagen (Ölmassage 1 Std. 300,00 bath) und Essständen (alles so um 120,00 bath) nur 2 Minuten. Wasser ok aber sehr viele Leute. Geldwechsler vor der Tür und auch Ausflugsbüros sowie ein großer Supermarkt mit Apotheke und Einkaufsmöglichkeiten. Zu Traumständen mit dem Tuk Tuk ca 30 - 60 minuten (Preis 500,00 bath). Mit dem Tuk Tuk ins Zentrum ca 10 minuten (200,00 bath). Zu Fuß ca. 30 minuten.Trotz zentraler Lage sehr ruhig.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.7
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Sigrun (61-65)

Januar 2013

Hotel mit Strandkatatrophe!

3.8/6

Das Hotel ist sehr gross, es gibt gewissermassen drei Trakte, die sich um 3 Pools gruppieren. Die Gäste stammen vorwiegend aus Skandinavien und Australien. Anfang Januar waren wir wohl die einzigen deutschen Gäste. Im Hotel halten sich vorwiegend Familien mit Kindern vom Babyalter an auf. Ältere Gäste sollten sich lieber ein ruhigeres Hotel ansehen. In der Lobby gibt es kostenloses Wlan.


Umgebung

3.0

Vom Flughafen Phuket fährt man ca. 1 Std. in das Merlin Resort, das abseits vom thailändischen "Ballermann" Patong liegt. Dorthin fährt ein hoteleigener kostenloser Hotelshuttle mehrmals am Tag, auch eine Verbindung nach Phuket town gibt es. Ansonsten kann man auch mit dem Taxi fahren, 300 Baht für 2,5 km - nach dem derzeitigen Wechselkurs entspricht das 7,50 Euro. Die Taxis fahren ohne Taximeter u. haben sich gewissermassen mafiös abgesprochen, die Touris zu erleichtern. Direkt am Hotel g


Zimmer

5.0

Unser Zimmer war gut ausgestattet, die Einrichtung war geschmackvoll. Allerdings waren die Betten wie so oft in Thailand viel zu hart, so dass man nur mit Schlafmitteln durch die Nacht kam.


Service

3.0

Im Hotel sind Englischkenntnisse dringend erforderlich. An der Rezeption wird man verstanden, die Konversation mit dem restlichen Personal kann höchstens als Babysprache bezeichnet werden. Es gab einige freundliche Angestellte, viele aber wirkten ziemlich desinteressiert. Von unserem Zimmer aus konnten wir täglich beobachten, dass vor allem die für die Pflege der Anlage verantwortlichen Angestellten lieber Siesta hielten als sich bei der Arbeit zu engagieren. Hier müsste systematisch das Unkrau


Gastronomie

5.0

Das Frühstück war in Ordnung, allerdings herrschte durch die vielen Gäste eine regelrechte Kantinen-Atmosphäre. Es gab amerikanisches Frühstück, wobei der Koch mir der Omelett-Herstellung manchmal wegen des Andrangs etwas überfordert war. Weiterhin warme Thai-Speisen, Müsli, Joghurt, frisches Gemüse und Obst, Käse, Wurst u. mehrere Brotsorten. Der Kaffee schmeckte erwartungsgemäß nicht sonderlich. Abends waren wir meist auswärts essen, da wir von den in den ersten Tagen bestellten Speisen et


Sport & Unterhaltung

3.0

Das Hotel verfügt über eine sehr beeindruckende Poolanlage, die sich aus drei Pools zusammensetzt. Wir hatten einen Poolaccessroom, der am ruhigsten Pool liegt. Hier sind kaum Kinder, da das Wasser sofort 1,40m tief ist. Leider müssen wir ansprechen, dass an dieser Poolanlage ein grosser Schlafbaum für hunderte von Vögeln steht, die auch das Wasser verunreinigen. Daher rührt auch der charakteristische Guanogeruch in einem Teil der Anlage. Nach unserer Beschwerde wurden abends Planen ausgelegt


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Florian (31-35)

Oktober 2012

Sehr schönes Hotel

5.7/6

Hotel war Super schön und wir haben den Urlaub genossen. Es gab leider auch einige deutsche die Ihre Handtücher einige Zeit vorher auf die Liegen gelegt haben. Das haben wir aber schnell geändert ;)


Umgebung

5.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Patrick (46-50)

September 2012

Schönes Hotel, leider mit Baulärm

4.3/6

Das Merlin Beach Resort ist ein wirklich schönes Hotel, welches sich für einen entspannten Badeurlaub gut eignet. Zwei Negativpunkte gibt es zu erwähnen: 1. Der Hotelstrand ist nur etwas zum Angucken, nicht zum Baden. Er hat einen felsigen Untergrund, der ein Baden unmöglich macht. Bei Ebbe schaut man auf 100 Meter Fels, bis das richtige Meer beginnt. Während meines Urlaubs hat niemand den Strand genutzt. 2. Aktuell (September 2012) kommt es zu erheblichen Baulärm. Links neben dem Hotel wird ein weiteres, unmittelbar angrenzend hochgezogen. Derzeit in der Rohbauphase wird der Baulärm noch ein paar Monate anhalten. Auf dem Gelände des Merlin Beach Resort gibt es zwei kleinere Baustellen. An einer wird direkt am Pool ein neuer Wasserspielplatz für Kinder errichtet.


Umgebung

3.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
1.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

4.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

3.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
4.0

Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Peter (26-30)

Juli 2012

Die Lage bringt Vor- und Nachteile

4.5/6

Das Hotel besteht aus mehreren Komplexen mit insgesamt drei Poollandschaften und liegt am hoteleigenen Strand. Es zählt zu den größeren Hotels auf Phuket, was aber bei unserem Aufenthalt nicht negativ aufgefallen ist. Wir hatten Übernachtung mit Frühstück gebucht. Leider gab es während unseres Aufenthalts eine kleine Baustelle am Pool Nr. 1. Dort wird gerade eine neue Kinderlandschaft gebaut. Lärmbelästigung (Presslufthammer) war vorhanden und der Pool damit nicht nutzbar. Wir sind immer zu einem anderen Pool gegangen. Unglücklicherweise war auch unser Zimmer nahe der Baustelle. Wir haben an der Rezeption reklamiert. Der Umgang mit der Reklamation war gut, Zimmerwechsel wurde ohne Umstände eingeleitet und das nächste Mittagessen war frei. Natürlich hätte man auch auf die große Pauke hauen und über den Veranstalter gehen können. Wir wollten uns aber unsere kostbaren vier freien Tage in Phuket nicht mit Beweissammlung verderben. Die Gästestruktur während unseres Aufenthalts war von Australiern geprägt. Sicher ein 80%iger Anteil. Leider wussten sich einige von diesen nicht recht zu benehmen, was v.a. die Kleidung beim Essen betraf. Aber dafür kann ja das Hotel nichts.


Umgebung

4.0

Die schöne Lage etwas abseits vom Trubel in Patong ist auch gleichzeitig eine schlechte Eigenschaft. Für einen Ausflug nach Patong (2,7km) zahlt man 250 Baht. Unglaublich viel, wenn man z.B. für die Strecke Flughafen-Hotel (1Std. Fahrzeit) 600 Baht bezahlt. Da haben sich die örtlichen Taxi- und Tuk-Tuk-Betreiber wohl abgesprochen, um ihr Monopol auszunutzen. Schade, das verdirbt die Freude an der wirklich ruhigen Lage! Zum hoteleigenen Strand wurde ja schon einiges gesagt. Viele Steine unter W


Zimmer

6.0

Top! Wir fanden die Zimmer sehr schön und sauber! Internet-WLAN 24h: 250 Baht. Das müsste in der heutigen Zeit, wie wir finden, nicht mehr sein.


Service

4.0

Noch gut. Leider war der ein oder andere Kellner nicht wirklich interessiert die Wünsche des Gastes anzunehmen. Kaffee zum Frühstück zu bekommen war meist eine zehnminütige Aufgabe. Und ebenfalls die Rechnung beim Mittagessen war nicht allzu leicht zu bekommen.


Gastronomie

4.0

Die Preise in den Hotelrestaurants sind im Vergleich zur Umgebung (selbst im touristisch geprägten Patong) hoch. Im Vergleich zu Deutschland in Ordnung. (Mittagessen am Pool zu zweit mit je einem Softgetränk: 20 Euro) Die Qualität gab keinen Anlass für Beschwerden.


Sport & Unterhaltung

5.0

Sehr schöne Pools mit Poolbar.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Helmut (56-60)

April 2012

Familienfreundliche Anlage

4.6/6

Dieses Hotel ist für Familien bestens geignet. Unser Kind war von der Poolanlage und den Sportmöglichkeiten begeistert. Obwohl das Hotel fast ausgebucht war, gab es immer genug Liegen am Pool und am Strand. Die Ausstattung der Zimmer ist zufriedenstellend. Das Frühstück entsprach den Erwartungen. Das Personal ist freundlich und hilfsbereit. Der Strand ist leider wenig empfehlenswert, da sehr felsig und nur bedingt badetauglich. Jedoch nur 3 MInuten Fahrt mit dem Boot entfernt, liegt der Freedom Beach. Eine Paradies zum Baden und Schnorcheln. Das Hotel liegt etwa 3 km von der Stadt Patong entfernt und ist mit dem Hotelbus oder Taxi zu erreichen.


Umgebung

3.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

4.8
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
5.0

Hotel

5.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Holger (41-45)

April 2012

Für den Preis ok....

4.5/6

Wer ein Problem mit Mücken hat sollte das Hotel meiden! Schon etwas in die Jahre gekommen aber dennoch gut gepflegt. Frühstück war ok aber auch nicht der "Brüllet". Zweimal das Zimmer gewechselt wegen Mückenalarm und Motorgeräuschen vom Dach, war wohl die Außeneinheit der Klimaanlage auf dem Dach. Sehr gut geeignet für Familien, als Paar würden wir nicht unbedingt wieder das Hotel auswählen.


Umgebung

3.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
2.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

3.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung

4.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Thomas (31-35)

April 2012

Ein super Hotel mit Abstrichen beim Strand...

5.2/6

Das Hotel besteht aus drei Häusern, verteilt auf einem großzügigen Areal. Weiterhin gibt es drei sehr komfortable Pools, diese liegen verteilt zwischen den Häusern. Man hat zu keiner Zeit das Gefühl in einer Bettenburg untergekommen zu sein. Alles ist sehr sauber, die Gartenanlagen sehr gepflegt, einfach alles hervorragend. Zimmer: Großzügig geschnitten, modern und komfortabel ausgestattet, sehr sauber, kostenloser Safe, wirklich tolles Bad. Wir hatten ein Deluxe Doppelzimmer... Frühstück: Alles was man braucht, nur der Kaffee war nicht sonderlich gut :-( Gästestruktur: 90% Australier, sehr umgänglich und angenehm. Beim Alter war alles dabei, gute Mischung.


Umgebung

4.0

Das Hotel liegt ca. 3 Kilometer von Patong entfernt. Wir haben das als sehr angenehm empfunden, gerade für den Erholungsfaktor. Das Hotel bietet einen kostenlosen Shuttle nach Patong. Dieser ist nur zu empfehlen und sehr zuverlässig. Man kann ich das Geld für ein Taxi also getrost sparen... Der hoteleigene Strand ist zwar schön anzusehen, zum Baden jedoch ziemlich ungeeignet :-( Es sind einfach zu viele Steine am Strand. Lösung: Links aus dem Hotel raus, 200 Meter laufen, dann rechts am Wellble


Zimmer

6.0

Wie schon beschrieben... Nahezu Perfekt!!!


Service

5.0

Das Personal war zu allen Zeiten und Anliegen sehr hilfsbereit und freundlich! Man sollte allerdings Englisch sprechen können...


Gastronomie

4.0

Es gibt diverse Restaurants im Hotel. Leider haben alle sehr europäische Preise... Am Hotelstrand befindet sich das Little Tiger Restaurant. Das ist schon sehr viel günstiger und auch uneingeschränkt zu empfehlen. Am günstigsten ist es jedoch in Patong. Ca. 10 € für Speisen und Getränke für zwei... Die Qualität aller Speisen (egal ob im Hotel oder außerhalb) war immer mehr als zufriedenstellend. Tipp zur Restaurantauswahl: Kleine Läden bevorzugen, auch wenn diese im ersten Moment nicht perfek


Sport & Unterhaltung

6.0

Pool wurde ja schon beschrieben... Fitnesscenter vorhanden, gut und modern ausgestattet. Bei uns gab es keine Animation, zum Glück!


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Madeleine & Christoph (31-35)

März 2012

Jederzeit gerne wieder, Erholung pur!

5.6/6

Wir haben 10 Tage in diesem Hotel verbracht, uns sehr wohl gefühlt und die Zeit dort sehr genossen. Es ist ein sehr familienreiches Hotel aber war für uns als Paar nicht störend. Für das Frühstück war immer alles vorhanden und schnell wieder aufgefüllt. Das Personal war in allen Bereichen immer sehr freundlich und hilfsbereit.


Umgebung

4.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

6.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Carolin & Oliver (26-30)

Januar 2012

Super tolles Hotel, alles perfekt! Traumurlaub!

5.8/6

Das Hotel ist super schick ausgestattet. Wir hatten ein Pool-Zimmer (was ich auch jedem empfehlen würde). Der Pool ist seperat bei den Poolzimmern und somit hat man ihn fast für sich alleine. Die Sauberkeit der Zimmer und das freundliche, hilfsbereite Personal machen den Urlaub zum Traumurlaub. Das Essen ist sehr sehr lecker, wobei wir nur thailändisch gegessen haben (Nudeln und Pizza, gerade für Kinder, bekommt man aber auch). Die Preise sind zwar etwas teuerer wie außerhalb, aber trotzdem voll okay! Wir waren nur einmal im Restaurant, ansonsten haben wir uns das Essen oftmals aufs Zimmer bringen lassen (für das gleich Geld). Der Room-Service steht rund um die Uhr zur Verfügung. Man kann im Hotel super Ausflüge buchen. Wir waren mit dem Speedboot bei den Phi Phi Inseln zum baden und schnorcheln. Ein wunderschönes Erlebnis! Das einzige etwas negative ist, dass der Strand sehr steinig ist, man sollte besser Badeschuhe tragen. Wir empfehlen das Hotel auf jeden Fall weiter und kommen vielleicht selbst einmal wieder hin!


Umgebung

5.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Jerry (31-35)

Oktober 2011

Angenehmer Urlaub

5.2/6

Angenehm gestaltene Hotelanlage mit riesiger Poolanlage. Etwa 600 Zimmer. Viele australische uns skandinavische Gaeste. Deutsch wird nicht gesprochen, nur englisch. Viele Familien mit kindern Abgesehen vom Strand war alles sauber. Es finden viele Hochzeiten statt, doch fuer Flitterwochen wuerde ich dqs Hotel nicht empfehlen.


Umgebung

5.0

Liegt direkt am Privatstrand, in einer kleinen bucht. Ruhige Lage, unweit von Patong (10 min. mit dem shuttle). 1 Stunde vom Flughafen. In Patong wuerde ich kein Hotel nehmen wollen, ausser wenn man auf Mallorca sein Hotel auch immer in der Schinkenstrasse bucht. Dieses ist ein guter Kompromiss.


Zimmer

6.0

Die Deluxe Zimmer mit toller Aussicht auf pool und stand, haben mir sehr gut gefallen. Auch zu 3 hatten wir genuegend platz, und der Fernseher hatte ein gutes Multimedia Programm, mit internet feeds. Jeden Tag gab es 1 Flasche Wasser pro Person. Klimaanlage hat gut funktionniert.


Service

5.0

Das Personal war zum groessten Teil freundlich, ausser beim Fruestueck. Die Zimmer waren einwandfrei sauber. Kinderbetreung war OK.


Gastronomie

Nicht bewertet

Wir haben nicht alle Mahlzeiten im Hotel genommen, da wir nur Fruestueck gebucht haben. Das Fruestueck war gut, mit genug Auswahl fuer jeden Geschmack. Die anderen Restaurants (buffet und a la carte) waren auch gut, aber die Preise waren wie in Europa. Ausserhalb des hotels (am strand, oder in Patong) kann man fuer wenig Geld sehr gut essen. Das Essen in Thailand war wirklich ein positives Erlebnis.


Sport & Unterhaltung

5.0

Die Poolanlage ist ganz toll, besonders fuer Kinder. Liegestuehle gab es genug. Im Meer kann man wegen den vielen Felsen nicht wirklich schwimmen. Das Meer spuehlt leider (wie in Patong) viel Dreck an den Strand, der nicht wirklich gesaeubert wird. Wifi ist ueberall verfuegbar, aber zu teuer. Ansonsten gab es keine Animation, noch nicht einmal musik am pool.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Thomas (51-55)

September 2011

Perfektes Beachresort

5.9/6

Zimmer, Lage, 4 Pools, Frühstück, Service...alles perfekt... Empfehlung: Die Euros mehr für ein Deluxe-Zimmer sind gut angelegt. Ich habe die Tage genossen und werde bestimmt wiederkommen.


Umgebung

5.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Michael (41-45)

August 2011

Anlage kindergerecht, Essen nicht

4.1/6

100% australische Gäste im August, meist FAmilien. Sehr ruhig. Im August/Sept muss man mit 50% reinen Regentagen rechnen, war bei uns auch so. Essen im Hotel teuer u nicht authentisch (ungefähr so wie Thai Rest. in D). Leider sehr selten Buffetform (wichtig bei Kindern). Fruehstueck spartanisch. War als alleinerziehender Papa mit meinem 3 jaehrigen Sohn da. Insgesamt zu empfehlen, allerdings besser Dez-Apr.


Umgebung

2.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
1.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
2.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
3.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

3.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
2.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
5.0

Hotel

5.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Ramona (31-35)

April 2011

Ein Traum inmitten der Natur!

6.0/6

Ein spitzen Hotel mit einer wahrsninns Poolanlage und super schönen Zimmern. Das Essen und das Personal sind einfach EINS A und auch die Lage ist sehr schön. Man muss zwar ein bischen laufen od. mit dem TukTuk fahren um in die stadt zu gelangen, aber wenn man einfach nur gut essen möchte, kann man auch um das Hotel herum in die Restaurants gehen. Das Essen ist überall sehr gut. Ganz toll ist es direkt am Strand entlang zu laufen zu einer kleinen Bambus-Hütte, wo man ein paar Snacks zu sich nehmen kann und aufs Meer schaut. Vom Ambiente und um die Seele baumeln zu lassen, einfach toll!!!! Auch die Ausfüge sind ganz nett. Sollte man unbedingt mitmachen. Vor allem den Elefanten-Trip die Berge hoch und die Kajakfahrt den Fluss runter. Wer Action will, ist in Khao Lak falsch. allerdings kann man auch für ein paar Tage od. einfach nur für eine Nacht nach Phuket - Patong Beach fahren. Ist nur 2 Std. von Khao Lak entfernt. Dort kann man auf jeden Fall die Sau raus lassen. Ich war vor ein paar Jahren dort. Aber es hat sich sehr verändert. Für mich wär es nix mehr. Am Strand liegt man wie Ölsardienen nebeneinander aufgereit und dahinter ist ein Laden nach dem anderen. Es ist schön mal für ein bis zwei Tage dort ein bischen Party zu machen und um einzukaufen, aber ansonsten gibt es kaum noch Natur wie vor 10 Jahren.... Khao Lak hingegen ist inmitten vom Jungel und einfach nur Erholung pur. Also, jeder der ein schönes Hotel in der Natur möchte, ist hier genau richtig.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.8
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Kerstin (46-50)

Februar 2011

Super Urlaub im Paradies

5.8/6

Das Hotel ist in einem sehr guten Zustand. Das Doppelzimmer war ausreichend groß, so daß auch die Aufbettung für unseren Sohn kein Problem war und wir uns trotzdem ordentlich im Zimmer bewegen konnten. Schon das Einchecken war ein Genuss, wir mussten uns nur setzen und alle Formalitäten wurden von einer Dame vom Empfang übernommen. Trotz unserer frühen Ankunftszeit war unser Zimmer schon bezugsfertig. Das gesamte Hotel machte einen sehr sauberen und sehr geflegten Eindruck. Leider sind in diesem Hotel kaum Deutsche, den größten Anteil an Gästen belegten Australier und Skandinavier, was aber nicht unangenehm war.


Umgebung

5.0

Die Entfernung zum Flughafen beträgt etwa 1 Stunde. Das Hotel selber verfügt über einen eigenen Strandzugang, leider ist dieser nicht nutzbar, da im Wasser riesige Felsplatten und riesige Steine liegen. Selbst mit Badeschuhen ist es ein riskantes Unterfangen dort ins Wasser zu gehen. Das ganze wird bei Ebbe besonders sichtbar. Deshalb muss man das Hotel verlassen und die Straße vor dem Hotel überqueren und nach rechts gehen wenige Meter weiter biegt nam dann nach links ab und ist in 5 min. an de


Zimmer

6.0

Wie schon oben beschrieben waren die Zimmer sehr groß. Die Möbel sind in einem guten Zustand und auf dem Balkon ist sogar ein Wäscheständer zum trocknen der Badebekleidung vorhanden. Die Minibar haben wir bei Ankunft ausgeräumt und mit eigenen Getränken befüllt. Es Ist ein Wasserkocher auf dem Zimmer vorhanden, so kann man sich Nachmittags noch einen Kaffee kochen, denn Kaffeegranulat und Kaffeeweißer sowie Teebeutel werden täglich neu aufgefüllt. Täglich gibt es pro Person eine Flasche Wasser k


Service

6.0

Ich glaube in keinem anderen Land wird Gastfreundlichkeit und Höfflichkeit so groß geschrieben wie in Thailand. Das Personal war ständig bemüht alles zu tun um den Urlaubern einen unvergesslichen Urlaub zu bieten. Es gab nichts zu bemängeln und Wünsche wurden sofort erfüllt. Die Zimmerreinigung war sehr ordentlich. Englisch ist allerdings ein Muss.


Gastronomie

6.0

Wir hatten, wie für Thailand üblich nur Frühstück gebucht. Das Frühstück ließ keine Wünsche offen, es gab alles vom Omeltt bis zum frischen Obst. Auch verschiedene Brotsorten waren vorhanden. Was allerdings nicht so schmeckte war der Kaffee aber den habe ich in noch keinem Hotel als lecker empfunden. Man konnte auch abens im Hotel in zwei verschiedenen Restaurants essen, haben aber davon kein Gerauch gemacht und können deshalb nicht die Qualität einschätzen.


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Evelyne & Hans (51-55)

Dezember 2010

Super Hotel

5.5/6

Hilfsbereites freundliches Personal, schöne Hotelanlage, sehr saubere Zimmer, Am Strand immer genügend Liegen. Mr. Off Restaurant am Strand sehr zu empfehlen. Für einen erholsamen Urlaub jederzeit zu empfehlen. Für Ausflüge ist das Schweizer Reisebüro Priska Vanitchakul zu empfehlen ( vom Hotel ca. 150 m, rechts neben der Wäscherei)


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Angelika (46-50)

November 2010

Schönes Hotel, gern wieder

5.3/6

Wir waren das zweite Mal in diesem Hotel, und würden es immer wieder wählen. Zu öffentlichen Strand muss man über die leider stark befahrenen Straße, und am Strand ist es eher laut. Aber beim Urlaub am Paton Beach weiss man das es hier nicht ruhig ist. Aber am Pool ist es total ruhig, dort ist nichts vom Lärm der Straße oder Strand zu hören. Der Weg zur Partymeile ist zu Fuß ca. 10 Min. entfernt. Das Personal ist sehr nett und freundlich, und das Frühstück sehr lecker.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Susi & Sven (36-40)

Oktober 2010

Super schönes Hotel

5.7/6

ein sehr schön angelegtes hotel,sehr sauber ,tolles abwechslungsreiches Früstück,


Umgebung

6.0

direkt am Meer gelegen, 50 min zum Flughafen, viele schöne Restaurants, Einkaufsmöglichkeiten gibt es im zentrum circa 5min mit dem Taxi


Zimmer

6.0

Zimmer waren sehr schön eingerichtet und in einem erstklassigen zustand


Service

6.0

sehr guter Service, sehr freundliches Personal, immer saubere Zimmer


Gastronomie

6.0

außerhalb vom Hotel zahlreich und überall schmeckt es sehr lecker und es ist außerhalb vom Hotel noch viel preiswerter


Sport & Unterhaltung

4.0

war alles in einem super Zustand, Animation gab es nicht , aber einen schönen Kinderspielplatz . man konnte Billard spielen ,es gab Massagen aller art, Strand und wasser waren sauber , die liegen befanden sich auf einer Hoteleigenen Wiese 5 Meter vom Strand entfernt. Wir glauben auch nicht ,das die Leute die sich dort erholen wollen unbedingt Poolanimation brauchen.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Christian (41-45)

August 2010

Tolles, ruhiges, sauberes und wunderschönes Hotel

5.7/6

415 Zimmer, wir hatten ein 3 Bettzimmer zur wunderschönen tropischen Poollandschaft. Minisafe, Minibar mit guten Preisen für eine Cola etc. und einem kleinen Fön waren in unserem Zimmer inbegriffen. Die tgl. Reinigungskraft gab sich viel Mühe. Das Zimmer und Bad waren absolut sauber. Frühstück könnte mehr Obst haben. Lokale Früchte sind bei Frühstück - Buffet eher mangel Ware... Das fanden wir alle sehr schwach...da wir schonmal im See View Hotel waren und die haben zum Frühstück,...Kiwis, Mangos, Papaja,Pampelmusen,Bananen,Sternefrüchte. etc... Das hat das Merlin nicht.!!! Wichtig !!!! in den Sommermonaten sind sehr viele Ausstralier im Hotel..ca.95 % aber diesen sind freundlich und angenehm. Altersdurchschnitt. zwischen 32- aufwärts...(zumindest im Sommer)


Umgebung

6.0

sehr gut... ich erwähne nur das absolut negative hier und das ist wohl in den Sommermonaten immer so. Patong Beach ist bei Nacht wenn das Wasser zurück geht eine absolute Müllhalde. Soviel Dreck habe ich noch nie in meinem Leben irgendwo in der Welt am Strand gesehen. Das ist eine Schade für die Tourismus Industrie in Patong. !!! Ansonsten ist man mitten im Leben und das wollten wir auch so ! :-) Einkaufen, Bars, Kaffes, Massage, alles in der nahen Umgebung. Wichtig !!! : Tuk Tuk.... sollt


Zimmer

6.0

sehr gut wie wir fanden. einmal hatten wir einen Käfer (Kakalake) im Zimmer.. aber das ist nunmal so in tropischen Ländern. Da haben wir schon schlimmeres erlebt. Balkon super mit Tisch und zwei Stühlen und schönen Blick zur Poollandschaft.


Service

5.0

freundliches Personal. wir können nichts negatives schreiben. manchmal hakt es ein wenig mit dem Nachschenken beim Kaffe Morgens.. aber sonst: klasse !


Gastronomie

5.0

ist ok... aber wir haben nicht oft im Hotel gegessen, da wir traditionell Thai Küche lieben und das bekommt man draussen billiger und besser... speziell diese kleinen Restaurants, welche Plastikstühle und billige Tische haben, welche auch sehr stark von den Lokals (Einheimischen)frequentiert werden, DIE sind wirklich einsamme klasse !!! bsp.. Chicken fried rice 50 Baht., oder Red Curry Chicken 70 Baht + Rice 10 oder 20 Baht.. ! Da kann man schon billig essen!!!


Sport & Unterhaltung

6.0

Der Fitness Bereich ist klein aber super. Alle Geräte funktionieren und sind in einwandfreien Zustand. Tischtennis kann man in dem kleinen Räumchen auch spielen.... Liegestühle sind ausreichend vorhanden. Ein wenig doof ist das man manchmal sich vorkommt wie am Ballermann weil die Leute morgens um 6 Uhre die Handtücher auf die Liegen schmeissen.......


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Albert (51-55)

Januar 2010

Ansprechendes Hotel in ruhiger Lage

5.2/6

Das Hotel hat einen strandnahen Hotelteil mit 2 Pools und einen etwas seitlichen, zurückgesetzten Hotelteil mit eigenem Pool und Garten, in dem auch die Pool-Access-Rooms im EG mit direktem Poolzugang liegen. Die geamte Anlage war sehr sauber und gepflegt. Wir haben nur Frühstück gebucht. Das Hotel wird von vielen Australiern besucht. Wenig von osteuropäischen Gästen und im Übrigen internationale Gästestruktur jeden Alters. Wir waren froh, dieses Hotel wegen der Ruhe und Lage gegenüber Hotels am Patong vorgezogen zu haben. Durch die unmittelbare Lage zum gegenüberliegenden Tri Trang Beach ist man hier auf das Liegen in Dreier- und Viererreihen am Strand nicht angewiesen.


Umgebung

6.0

Das Hotel liegt etwa 3 km südwestlich außerhalb von Patong an einem eigenen Strand, der aber wegen der Steinplatten zum Baden ohne Badeschuhe weniger geeignet ist. Dafür lohnt sich der Fußweg zum nahe gelegenen Tri Trang Beach (Hotelausgang rechts und nach der Mauer auf der gegenüber liegenden Straßenseite links ein Trampelpfad von wenigen Metern). Der Tri Trang Beach ist feinsandig, sehr sauber und hat eine gute Wasserqualität. Durch den Sonnenstand gibt es reichlich Schatten bis zum Wasser,


Zimmer

6.0

Wir hatten ein Pool-Access-Room im zurückgesetzten Hotelteil mit eigenem Gartenpool gebucht. Dieses Zimmer war groß, sehr gut ausgestattet und es hat an nichts gefehlt. Der Zustand allgemein und die Qualität der Möbel war sehr gut. Sehr schön ist der direkte Einstieg vom Zimmer in den Pool. Das Servicepersonal war aufmerksam und gab sich bei der Reinigung viel Mühe. Zwar hatten wir anfangs auch einen etwas modrigen Geruch im Zimmer vernommen, jedoch hat sich dieser beim Lüften des Zimmers un


Service

4.0

Das Personal war sehr freundlich. Es wird Englisch gesprochen, weshalb solche Sprachkenntnisse vorhanden sein sollten (Grundkenntnisse reichen i. d. R. aus). Die Zimmerreinigung war nicht zu beanstanden. Nur der Service beim Frühstück war etwas unaufmerksam, weshalb hier die Punktzahl bei der Bewertung zurückgenommen wurde. 2 Flaschen Mineralwasser täglich wurden kostenlos auf das Zimmer zur Verfügung gestellt. Eine flimmernde Glühlampe in unserem Zimmer wurde umgehend ausgetauscht.


Gastronomie

4.0

Wir haben nur Frühstück in Anspruch genommen, weil man sich im übrigen kostengünstig außerhalb des Hotels verpflegen kann. Auch ein Besuch des Restaurants links oben am hoteleigenen Strand und der Restaurants links und rechts des Tri Trang Beachs bieten sich an. Außerdem gibt es genügend Möglichkeiten, am Patong Thai-Food zu genießen. Probieren Sie es aus. Auch wenn man hier und da an Plastiktischen und auf Plastikstühlen sitzt, schmeckt Thai-Food vorzüglich. Lassen Sie sich von der Improvisatio


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Susanne (51-55)

August 2009

Hätten kein besseres Hotel finden können

5.8/6

Das Hotel ist etwas außerhalb von Patong gelegen. Man ist aber ganz schnell in Patong selber. Wenn man seine Ruhe haben will und einen schönen Urlaub in einer gepflegten Anlage haben will ist man dort bestens aufgehoben. Wir waren sehr zufrieden und haben uns gut erholt.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Knut (56-60)

April 2009

Schönes Hotel

5.1/6

Nach 14 Tagen Seaview Resort Khao Lack haben wir hier noch 9 Tage verbracht. Das Belin Beach ist ein großes Hotel, was man durch seine Bauart aber nicht merkt. Es gibt drei Gebäudekomplexe, die jeweils schöne Pools in der Mitte haben (teilweise durch Kanäle verbunden) und schöne Gartenanlagen. Im Hotel ist es sehr ruhig. 70% der Gäste kamen aus Australien, vor allem jüngere Leute. Haben hier lediglich Frühstück eingenommen, da die Preise im Hotelrestaurant zu hoch waren. Das Frühstücj war aber sehr umfangreich und gut, der Frühstücksraum war klimatisiert. Man konnte aber auch am Pool unter einem großen Sonnensegel platznehmen. Das Hotel liegt etwas abseits von Patong Beach in schöner Natur. Es hat auch einen eigenen Strand, baden ist hier wegen der vielen (großen) Steine aber nicht so toll. Auf der anderen Seite des Hotels ist ebenfalls ein schöner Strand, dort badet es sich besser. Aus dem Hotel, über die Strasse (wo die Taxis stehen) nach rechts. Am Ende der Mauer nach links und dann immer gerade aus. Ungefähr 5 Min. zu laufen. Sehr schöne Strände gibt es auch wenn man der Strasse nach links folgt. Hierfür empfiehlt sich aber ein Motorroller oder ein Tuk-Tuk (die Taxen fahren nicht in diese Richtung). Mit den Taxis vor dem Hotel kommt man nach Patong (250 - 300 Bhat). Das ist natürlich nach 14 Tagen Khao Lak ein Schock. Es ist eine relativ große Stadt voller Touristen, vollen Strassen, Lärm und teilweise penetranten Gerüchen, einer langen Rotlichtmeile (auffallend vielen älteren Herren mit jungen und jüngeren "Damen im Arm). Das Preisniveau ist hier höher und das Essen nicht mehr so landestypisch. Man findet aber auch hier noch kleine ursprüngliche Lokalitäten wo "alles noch stimmt". Sehenswert ist das riesige Einkaufscenter im Zentrum. Versäumen sollte man auch nicht eine Vorstellung im Simons-Cabarett. Abends fährt man dann am Besten mit einem Tuk-Tuk wieder zurück ins Hotel. Wir würden dieses Hotel jeder Zeit wieder buchen.


Umgebung

4.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
3.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

4.5

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Pia (19-25)

April 2009

Schöner Erholungsort

5.3/6

Große Hotelanlage, aber weit verzweigt. Sehr sauber gehalten von dem vielen Personal. Wir haben nur Frühstück inklusiive gehabt, uns hats nicht so geschmeckt da alles sehr amerikanisch angehaucht war:) Ich glaube die meisten Gäste waren aus Australien aber wir haben auch ein englisches Pärchen kennengelernt:)Man merkte dass das Hotel bei Familien sehr beliebt ist:)


Umgebung

6.0

Es gab einen Privatstrand der aber nicht so gut zum baden geeignet war. Zumindestens wenn man (so wie ich) Angst davor hat in Seeigel zu treten:) Meinen Freund hat das eher weniger gestört und ist wenn Flut war immer ins Wasser! Ich fands da eher schöner wenn Ebbe war und wir über die großen Steine geklettert sind und in den kleinen Seen Fische und anderes Getier beobachten konnten. Wir sind insgesamt 3 Mal nach Patong gefahren, meist Abends weil es Mittags zu heiß war. Ich empfehle nicht im Ho


Zimmer

6.0

Das Zimmer was wir hatten bot uns einen super Blick aufs Meer. Es war sehr geräumig mit einem sehr bequemen Bett. Das Bad war immer sauber und stets mit frischen Handtüchern ausgestattet. Es gab auch einen kleine Safe für Wertsachen etc.


Service

6.0

Der Service war gut bis sehr gut. Alle waren sehr freundlich und Hilfsbereit. man konnte sich auf englisch verständigen. Im Zimmer gab es ein Schild welches man an die Türklinke hängen konnte wenn man eas länger weg gehen wollte. Wenn man dann wieder kam war alles schön sauber:)Sowas hätt ich auch gerne zuhaus:)


Gastronomie

4.0

Es gab 2 Resteraunts, das eine war ein bischen schicker als das Andere. Ich habe meist nur ein Omelette zum Frühstück gegessen da mir die anderen Sachen nicht so geschmeckt haben. Aber das ist ja Geschmackssache:)Das essen wirkte aber immer frisch und das Personal räumte auch immer gleich den Tisch ab. Wenn wir doch mal im Hotel gegessen haben konnten wir das immer auf die Zimmerrechnung schreiben lassen.


Sport & Unterhaltung

5.0

Es gab zwei große Pools und einen wo die Poolaccest-Zimmer dranlagen. In dem einen Pool war eine Poolbar wo ich immer einen Cocktail namens Seasmile getrunken hab:)


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Karl - Heinz (51-55)

April 2009

Ballermann auf Phuket, nie wieder

2.2/6

Unsauberer, abgewohnter Riesenkasten mit Ballermann-Flair auf Phuket. 415 Zimmer Wir hatten 10 Nächte Pool-Access-Zimmer gebucht. Nach 2 Nächten sind wir wieder abgereist und ins Evason gefahren. NIE WIEDER Da dieses Hotel eigentlich ganz gute Bewertungen hat, kann es eigentlich nur sein, dass WIR das falsche Hotel gebucht haben und mit falschen Erwartungen angereist sind.


Umgebung

5.0

Das Hotel liegt ca. 10 Autominuten von Patong entfernt in einer sehr schönen Bucht.


Zimmer

1.0

Alte, abgewohnte, dunkle und schmutzige Zimmer die ganz stark nach Moder riechen. Die Klimaanlage funktioniert nur zeitweise. Die Bäder sind alt, unsauber und entsprechen meiner Meinung nach nicht dem ausgeschriebenen Standart. Schön dagegen ist die vorgelagerte Terasse mit direktem Zugang zum Pool. Den allgemeinen Hinterhof-Flair hatte ich bereits erwähnt.


Service

1.0

Der Service (wo es überhaupt einen gibt) ist eine Katastrophe!! Reklamationen (keine funktionierende Klima, modriger Geruch auf dem Zimmer usw. usw.) werden einfach mit einer abfälligen Handbewegung abgetan. Danach wird man einfach stehen gelassen. Das Servicepersonal an der Bar spricht einen gleich mit DU an. Bei Bestellungen am Pool (bei den Pool-Access-Zimmern) wartet man 90 Minuten bis man das Bestellte bekommt. Erst beim vorzeitigen Check-Out nach bereits 2 Tagen sind die Damen von der Rez


Gastronomie

1.0

Frühstücks-Buffet sehr schlecht. Kantinen-Flair!!! Auf unsere Frage nach einem Raucherbereich wird man einfach stehen gelassen. Wenn man dann diesen Bereich selbst gefunden hat, ist der Raucherbereich in diesem Hotel genau 4 Tische groß (415 Zimmer) an denen dann Nichtraucher-Eltern mit Ihren Kindern sitzen und sich aufregen dass man raucht, weil es insgesamt


Sport & Unterhaltung

3.0

Wir haben uns nur an unserem Pool bei den Pool-Access-Zimmern aufgehalten. Diese Poolanlage ist eigentlich ganz schön angelegt. (tropischer Garten) Leider trüben alte und ungepflegte Liegen und Auflagen den positiven Eindruck. Darüber hinaus vermittelt die Bauweise einen Hinterhof-Flair. Das ist mein subjektiver Eindruck. Ich hatte mir etwas anderes vorgestellt.


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Oskar (51-55)

Februar 2009

Super Hotel in Stadtnähe

5.5/6

Wir waren die erste Woche im JW Marriott und wechselten dann ins Merlin. Natürlich hatte es nicht die Exklusivität wie das Marriott, doch es war auch ausgezeichnet. Vor allem empfehle ich ein Zimmer mit direktem Pool-Zugang, d. h. über die Terasse komme ich über 3 Stufen in einen großen Pool - war wirklich super, vor allem spätnachts ein kühlendes Vergnügen. Die Pools sind wirklich riesig. Das Meer hier ist eher zu vergessen, deshalb sind wir immer zum Surin-Beach gefahren, traumhafter Sandstrand und glasklares Meer. Das Essen im Hotel haben wir noch einmal abends probiert, es war sehr gut und wesentlich günstiger als im JW Marriott. Um 300 Bhat waren wir in Phuket-Beach, wo wir jeden Abend ausgezeichnet gegessen haben. Wir könnten uns vorstellen, das Hotel nochmals zu besuchen.


Umgebung

4.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
6.0

Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Birgit (46-50)

November 2008

Ruhig gelegenes Beach Hotel

4.8/6

Das Hotel liegt in Alleinlage ca. 10 Autominuten von Patong entfernt und verfügt über 414 Zimmer. Der Check - In verlief zügig und uns wurden gekühlte Tücher und Fruchtsäfte gereicht. Es ist ein recht großes Hotel mit einer riesigen Pool - Landschaft eingebettet in Palmen und schönen Pflanzen. An den Hauptpool grenzt eine große Liegewiese die bis zum Strand reicht. Der Strand selbst ist sehr schön, aber das Baden ist nur mit Badeschuhen zu empfehlen, da der Sand mit Steinen durchsetzt ist. Mehrmals täglich kann man vom Hotelstrand mit dem Longtail - Boat zum Freedom Beach fahren und kostet 300 Baht. Es gibt einen großen Kinderpool der abgrenzt vom Hauptpool liegt und noch einen weiteren Pool ,wo die Pool - Accesszimmer angegliedert sind. Dieser Pool liegt sehr ruhig. Zu unserer Reisezeit bestand die Gästestruktur vorwiegend aus Australiern und Skandinaviern. Alle Altersstrukturen waren vertreten, darunter viele Paare und Familien. Das Hotel ist sowohl familienfreundlich als auch behindertengerecht.


Umgebung

4.5

Das Hotel liegt in Alleinlage. Direkt gegenüber vom Hotel befindet sich ein kleiner Kiosk wo man Getränke und Kleinigkeiten kaufen kann. Daneben stehen einige Taxen, die für 200 Baht nach Patong zum Merlin Beach Hotel oder für 300 Baht zur Bangla- Road fahren. Der Transfer zum Flughafen dauert ca. 1 Stunde. Auf der gegenüberliegenden Seite des Hotels befindet sich der wunderschöne Tri- Trang Beach. Wenn man das Hotel verlässt, die Strasse überqueren und nach rechts gehen. Nach ca. 100 m geht lin


Zimmer

4.5

Wir hatten ein Pool Access - Zimmer mit thailändischer Einrichtung. Man konnte direkt aus dem Zimmer in den Pool gehen. Sitzmöbel auf der Terasse sind mit Auflagen versehen , aber für längeres Sonnenbaden recht unbequem. Zimmer sind nicht allzu groß , aber ausreichend. Nicht hellhörig. Die Fenster haben alle ein Fliegengitter. Klimaanlage konnte individuell geregelt werden.


Service

5.0

Die Mitarbeiter des Hotels waren alle zuvorkommend und freundlich. Es gibt einen Arzt im Hotel und Kinderbetreuung mit Kinderclub wird ebenfalls angeboten. Ein Shuttle - Bus fährt mehrmals täglich nach Patong und Phuket Town. Der letzte Shuttle - Bus fährt 23. 30h vor dem Hotel Merlin in Patong ab. Eine Wäscherei gibt es ebenfalls, hatten wir aber nicht genutzt. Die Zimmer wurden immer ordentlich gereinigt , Handtuch und Wäschewechsel erfolgte täglich.


Gastronomie

6.0

Das Frühstücksbuffet war sehr reichhaltig. Es gab viele verschiedene Brotsorten, Wurst , Käse , Gebäck, Eierstation, warme thailändische Gerichte, Würstchen, Speck, Bohnen, Frikadellen, Marmelade, Müsli und vieles mehr. Das Frühstück konnte an 2 verschiedenen Buffets eingenommen werden. Sitzplätze gab es jeweils in klimatisierten Räumen oder im Freien.


Sport & Unterhaltung

4.5

Tennisplätze, Billiardraum und gut ausgestatteter Fitnessraum vorhanden. Ausreichend Liegestühle im Poolbereich. Große Poolbar im Mainpool und zur Happy Hour zwischen 16 - 18 h stark frequentiert. Abends in der Lobby gute Livemusik.


Hotel

4.5

Bewertung lesen

Herbert (61-65)

April 2008

So soll Urlaub sein

5.4/6

Das Hotel liegt an Ende/Anfang vom Strand. Die Anlage selbst liegt versteckt in einer gepflegten Anlage mit Palmen und andere Stauden. 3 Pool`s, unter anderem eines für Kleinkinder, laden bei Sauberen Wasser zum Schwimmen ein. Liegestühle und Auflagen sind ausreichen vorhanden und werden nicht RESERVIERT. Das Frühstück Buffet ist AUSTRALISCH ausgerichtet. Aber jeder kann sein Gelüste erfüllen. 70-75% sind Australier welche den Urlaub mit viel Bier verbringen. Die Nachtruhe wird nicht gestört, mit Ausnahme man hat ein Zimmer zur Strasse. Neben gute Thai-Gerichte kann man auch noch gut DEUTSCH Essen. Das K-Hotel ist dafür eine gute Anlaufstelle. Auf dem Weg dahin sollte das Shopping Center Junceylon auf jeden Fall besuchen. Nicht nur wegen der Klimaanlage, sondern wegen der Vielzahl von Qualitätsprodukte. Brillenträger werden bei 4 you Optic bestens von einer deutsch sprechende Optometrist bedient. Sollte der Weg zu weit sein, auf der Hauptstraße nach LINKS abbiegen. nach ca. 130 Meter, befindet sich eine unscheinbare Thai Küche. Nicht nur die Speisen sind günstig, hier werden Sie auch auf deutsch Beraten. In Patong kann man alles bekommen. Wenn dass nicht reicht ein Shuttelbus fährt 3 x täglich, kostenlos vom Hotel nach Puket und zurück. Auf jeden Fall sollte man einen Besuch an der Karon-Beach abstatten. Ein eher ruhiger gemütlicher Strand findet man vor. Mit dem TUK TUK ca. 25 Minuten und bei 300 Bat sind diese gut angelegt. Wir können eigentlich nur Bestätigen was bereits geschrieben wurde. Mit diesem Hotel haben wir eine gute Wahl getroffen. Wir werden wieder kommen. Das Service Personal und besonders die Zimmermädchen haben eine hervorragende Leistung erbracht ( ob es am Tip lag?). Ein Hotel das Ruhe ausstrahlt und man ruhe findet.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

6.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

4.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
5.0

Hotel

5.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Olaf & Tanja (31-35)

April 2008

Merlin Beach immer wieder

5.1/6

Das Hotel ist wirklich zu empfehlen, wenn man nicht direkt im Trubel des Geschehens sein möchte. Es liegt genauer gesagt an der Tri Trang Bucht und ist etwa 3 km vom Patong Beach entfernt. Wenn man den ShuttleBus oder ein Tuk Tuk oder Taxi in Anspruch nimmt, ist man fix am Patong Beach. Man sollte die Taxis an der Straße nehmen, da diese wesentlich günstiger sind als die direkt am Hotel bestellten. IMMER handeln, auch bei den Taxis und Tuk Tuks. Preise in Patong und Umgebung wesentlich teurer als im Inselinneren. Auf jeden Fall !!!!!!! mietet euch einen Motorroller. Man verpasst sonst die Insel in ihrer schönsten Naturvielfalt. Man muss wirklich keine Angst und Hemmungen haben. Es ist wirklich sicher. Surin Beach und Nai Harn Beach sind hier absolut Pflichtprogramm.


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
6.0

Hotel

5.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Flo (26-30)

April 2007

Optimal für Familien!

5.2/6

Die Anlage liegt in ruhiger Lage ca. 5 km außerhalb von Patong Beach. Sie ist relativ groß, es sind viele Familien dort, was auch verständlich ist, da es dafür ideal ist. Für Kids und deren Eltern ist hier einiges geboten. Sie verfügt über mehrere schöne Pools. Auch sonst ist die Anlage schön gestaltet, die Zimmer absolut OK. Das Frühstück ist etwas stressig, da immer relativ viel los ist. Der Strand ist schön und feinsandig, der Zugang zum Meer ist steinig und ohne Schuhe kaum begehbar, zum Baden nicht geeignet. Das Hotel bietet einen kostenlosen Shuttle-Service nach Patong Beach und nach Phuket Town an. In Patong kommt etwas „Ballermann-Stimmung“ auf, zahlreiche Kneipen, Bars und Restaurants sind vorhanden. Auch Thaiboxing und „Erotik-Shows“ kann man sich anschauen. Dort ist auch Prostitution weit verbreitet, wobei rein optisch Männlein und Weiblein nicht mehr zu unterscheiden sind (Lady-Boys, Shemales). Man muss es einfach mal gesehen haben. Ein Besuch in Phuket Town ist nicht empfehlenswert.


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

5.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
6.0

Hotel

5.7
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Andrea (41-45)

April 2007

Hotel super, Baden im Meer nur mit Schuhen

5.3/6

Hotelanlage ist genial , 3 super schöne Pools , einer sehr versteckt und man kann direkt vom Zimmer in den Pool . Das Thairestaurant in der Hotelanlage ist sehr gut und auch preiswert , das Reataurant mit Meerbilck fanden wir überteuert und auch nicht so gut . Frühstücksbuffet alles was das Herz begehrt bis 11 Uhr . Die Poolbar macht gute Drinks und hat auch kleine Speisen auf der Karte. Zum Hotel gehören auch Liegen , die in großer Zahl vorhanden sind. Jedoch sind nicht genügend Sonnenschirme vorhanden . Der Sandstrand vor dem Hotel ist schön aber im Wasser hat es Klippen , die nur mit festen Schuhen begehbar sind . Bei Ebbe kann man sehr weit auf den Klippen hinauslaufen und in kleinen Teichen Fische, Seespinnen und in geringer Anzahl Seeigel beobachten . Bei Flut liegen 2 Longboote am Strand und bringen Gäste zu anderen Stränden ( Paradies Strand ) , die Überfahrt ist nicht ganz billig . Neben dem Hotel liegt auf dem Berg ein Restaurant wo man sehr gut und günstig essen kann ( man sollte einen Tisch bestellen ) . Das Hotel liegt sehr auserhalb , zu Fuß ca 1 Std bis nach Patong . Vor dem Hotel befinden sich immer Taxi`s ( 200 Bat pro Weg Verhandlungssache ) .


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.7
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Tanja (31-35)

März 2007

Schönes Resort abseits vom Trubel

5.4/6

Das Resort liegt etwas außerhalb von Patong an einem eigenen Strand. Die Anlage ist sehr gepflegt und hat ca. 420 Zimmer. Es gibt 3 Etagen , und die Anlage ist in Form eines E zum Strand hin offen. in den Bereichen dazwischen befinden sich zwei große Poolanlagen mit verschiedenen Wassertiefen, Massagedüsen, Fontänen, usw. Es gibt einen Kinderpool, direkt danebeb einen Spielplatz und sogar einen komplett überdachten Babypool.. Ein weiterer Zimmerbereich ist in Quadratform an der einen Seite angegliedert , und umschließt einen weiteren sehr schön angelegten Pool. Dort gibt es auch Zimmer mit direktem Poolzugang, die aber erst mit Kindern ab 12 Jahren gebucht werden können. Dieser Bereich erschien uns jetzt etwas ruhiger zum Relaxen am Pool, dort gibt es auch 2 Wirlpools. Morgens gibt es ein schönes Frühstücksbuffet, das man sowohl draußen, als auch in klimatisieren Räumen einnehmen kann. Die Gäste kamen größtenteils aus Skandinavien ( Der Finnische TUI-Ableger ist stark vertreten, mit eigenen Animateuren, und Abendshows), und Australien. Alter : Baby- Senioren, Pärchen - Familien.


Umgebung

5.5

Für uns war das Hotel sehr schön gelegen, wir wollten die Nähe zu Patong, wo man mit dem Hotel-Shuttlebus super hin kam , und gleichzeitig aber nicht direkt im Trubel sein. Direkt neben dem Hotel, nur über den Strand, gab es ein super schönes kleines Restaurant oberhalb vom Strand. Hier kann man für kleines Geld bei einer netten Thai-Familie sehr lecker essen, und hat außerdem noch einen schönen Blick auf Strand und Hotel. Auch für Abends sehr zu empfehlen, aber vorher auf der Tafel im Restauran


Zimmer

6.0

Eigentlich alles klasse. Sehr große Zimmer, mit Balkon. Fliegennetztüre vor der Balkontür. Klimaanlage, wie das Licht über eine Kleine Fernbedienung zu regeln. Großes Bett, genug Decken, Kissen usw. Fliesenboden, aber trotzdem überhaupt nicht hellhörig. Großer Kleiderschrank, mit Bügeln und Schubladen. Kostenloser Safe. Viele Ablageflächen im ganzen Zimmer und auch im Bad. Minibar. Täglich 0, 5 liter Trinkwasser pro Person kostenlos. Ferseher mit gutem Filmprogramm. Bad mit schöner Wanne und ext


Service

5.5

Wir können über nichts klagen. Das Zimmer war immer sauber, alle waren sehr freundlich und hilfsbereit. Check-in war schnell mit kaltem Tuch und Getränk. Mit Englisch kommt man eigentlich gut klar.


Gastronomie

4.5

Außer dem Frühstücksbuffet haben wir die Gastronomie im Hotel nicht genutzt. Das Frühstück war aber sehr reichhaltig, viele verschiedene Brotsorten, Chroissants, Teilchen, viel frisches Obst, Müsli, Cornflakes in Variationen, Wurst , Käse, Joghurt, und warme europäische und asiatische Gerichte ( Bohnen, Eier in Variationen, Speck, Würstchen, Nudeln, Reis usw. ) Das einzige was uns gar nicht geschmeckt hat, waren die Säfte. Für ein 5-Sterne Resort wären frische Säfte schon ein Muss, es gab aber l


Sport & Unterhaltung

5.5

Auch hier können wir eigentlich nur gutes berichten. Die Pool-Anlagen sind sehr großzügig und ansprechend angelegt, es gibt Bereiche zum Schwimmen, zum Spielen, und durch die verschiedenen Wassertiefen, findet jeder ein Plätzchen für sich. Für die Kinder gibt es einen Kinderpool, der teilweise mit einem Sonnensegel überdacht ist. Aber auch in den anderen Poolbereichen, können Kinder aller Altersstufen gut spiele. Durch viele flache Einstiege und Absätze ist es sehr abwechlungsreich. Es gibt viel


Hotel

5.5

Bewertung lesen

Johannes (56-60)

Dezember 2005

Ein fast perfektes Top-Resort

4.9/6

Da sonst alles "stimmte", hervorzuheben die tolle Lobby, schönen Zimmer, Bad mit Badewanne (!) UND Duschkabine, gute Betten, und die riesige doppelte Pool-Anlage mit netten Dekorationen (Brunnen, Delphine usw), moderate Preise, hier die wenigen Mängelpunkte: Nervige laute disharmonische "modern Jazz" Dauer-Tompetentöne in der Lobby - mit Schall bis in die Zimmer immer schon ab 7 Uhr (wer sucht so etwas aus?) Meerestrand nicht nutzbar (Tsunami hat den Sand weggespült?), Englisch-Sprachkenntisse des (netten, sehr ansehnlichen) Personals stark vebesserungsbedürftig (es fand sich dann aber immer doch jemand, der besser Englisch konnte). Restaurant angeblich mittelmäßig - aber keine eigenen Erfahrungen (nur ÜF gebucht)


Umgebung

2.7
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
1.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.2
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

4.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Ute & Mike (41-45)

November 2005

Traumurlaub im Winter

5.4/6

Mein Mann und ich verbrachten 14 Tage Urlaub im November 2005 im Merlin Beach. Es war ein sehr sehr schöner erholsamer Urlaub in einem traumhaften Hotel, was keine Wünsche offen läßt. Die Zimmer sind großzügig ausgestattet , sehr sauber, mit Wasserkocher (Tee und Kaffee incl.) Was uns besonders gut gefallen hat, ist die Lage des Hotels außerhalb von Patong Stadt mitten in den Regenwald eingebettet (1,6 km) Hatte man Lust auf die Stadt Patong konnte man den kostenlosen Shuttlebus des Hotels nutzen oder mit dem Tuk-Tuk für 150 Bath (ca.3Euro 2 Personen)jederzeit losfahren. Patong ist sehr quirlig mit unheimlich vielen Restaurants und Geschäften, Discos, Livemusik und einem Nachtleben für jung und alt. Wir haben in der Zeit drei Hochzeiten in unserem Hotel erlebt. Diese wurden so schön vorbereitet und es wurde sich so viel Mühe gegeben, man hatte gleich nochmal Lust , vorallem bei dieser Kulisse mit einem traumhaften Sonnenuntergang. In das Meer konnte man nur bei Flut und auch nur mit Badeschuhen, da es sehr felsig und steinig ist. Ein Geheimtipp war der Paradisebeach zu dem man ca. 15 Min. Marsch ab dem Hotel durch den Urwald laufen mußte. ( Autan einsprühen nicht vergessen)Dies hat sich aber auf alle Fälle gelohnt, da es ein Traumstrand mit wenig Touristen, mit zwei Schaukeln über dem Meer und selbst einen kleinen Restaurant und Liegen konnte man auch für 100 Bath (2 Euro) mieten. Dort lohnt sich auch schnorcheln. (Ausrüstung wird vermietet) Man kann sich natürlich auch mit dem Taxi hinbringen lassen oder mit dem Boot von Patong aus. Wir unternahmen auch eine Dschunkenfahrt über Neckermann gebucht zum James Bond Felsen, Zigeunerdorf , Schnorcheln etc. Sehr zu empfehlen und unvergesslich. Eine Fahrt zu den Pi Pi Inseln mit einem Schnellboot ist nicht so schön gewesen, da man Massen an Touristen dort hinbringt und es von Booten nur so wimmelt, eben Geschmacksache . Ansonsten kann man auch zweimal am Tag kostenlos mit dem Hotelbus nach Phuket-Stadt fahren und dort shopppen. Es gibt riesengroße Einkaufscentren, die den in den USA nicht nachstehen. Wir haben uns mit dem Taxi von Phuket-Stadt aus zu dem größten Tempel Wat Chalong fahren lassen und unterwegs noch zu verschiedenen Läden. Dies hat für ca. 3 Stunden 300 Bath (6 Euro) gekostet. Die Menschen sind einfach sehr liebenswert. Man nennt nicht umsonst Thailand - das Land des Lächelns. Es war auf alle Fälle eine Reise wert und wird Ihnen auch gefallen. Ute & Mike


Umgebung

5.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.2

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
1.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Thomas (26-30)

November 2003

Super Hotel zum Klasse Preis

4.6/6

Das Hotel wurde 1998 gebaut und ist in einem sehr guten Zustand. Das Hotel ist edel eingerichtet und besitzt alles was ein 5 Sterne Hotel benötigt. Man benötigt dann ein Mofa oder Taxi. Es kommt darauf an was man möchte. Liebt man die Ruhe und abgeschiedenheit ist dieses Hotel perfekt. Möchte man etwas Rummel und Einkaufsmöglichkeiten brauch man unbedingt einen Fahruntersatz, weil Taxi auf Dauer zu teuer sind. Alles in allem ein sehr gutes Hotel


Umgebung

3.0

Die Lage etwas weit von der nächsten Supermärkten, Restaurant etc. entfernt. Es gibt einen kostenlosen Tranfer der aber leider nicht so oft fährt.


Zimmer

5.5

Zimmer mit TV, Internet, Minibar, Dusche Bad, alles in typischen Thailändischen Holt gehalten, sehr sauber. Alle Zimmer verfügen entweder über Pool oder Meerblick, eigener Privatstrand.


Service

5.0

Service einwandfrei und Bedingung sehr freundlich.


Gastronomie

5.0

Das Frühstücksbuffet ist sehr reichhaltig.


Sport & Unterhaltung

4.0

3 Pools herrlich design mit Minibar, Wasserfall, Whirlpool etc. Nachteilig ist vielleicht zu erwähnen das der Meeresgrund am Privatstrand sehr felsig ist. Ohne Schuhwerk kan man nicht ins Wasser gehen.


Hotel

5.0

Bewertung lesen