100%
5.7 / 6
Hotel
4.5
Zimmer
4.7
Service
5.5
Umgebung
6.0
Gastronomie
5.1
Sport und Unterhaltung
3.8

Bewertungen

Dagmar (51-55)

Mai 2022

Schöner Aufenthalt in Kamari

6.0/6

Gute Lage. Einfach aber sauber und gepflegt. Strand, Tavernen, Minimarket und Bushaltestelle in der Nähe. Nachts trotzdem ruhig.


Umgebung


Zimmer

6.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet

Ordentlich


Service

Nicht bewertet

Frühstückservice sehr nett. Rezeption muffelig


Gastronomie

6.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet

Frühstück war gut.


Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet

Schöner Poolbereich


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Frieder (61-65)

Mai 2022

Super

6.0/6

Perrfekt, kleines übersichtliches Hotel, super zentral gelegen, Preis Leistung war super, Aufmerksames Personal, direk neben der Bushaltestelle, nur 100 m zum Meer


Umgebung


Zimmer

6.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet

Gut, allerdings keine deutschen und englische TV Sender. War aber nicht wichtig, eine Woche ohne Ukraine Info war auch gut


Service

Nicht bewertet

Zuvorkommend


Gastronomie

6.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet

besser als erwartet,es war sehr gut und mit gutem Personal


Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet

Sehr schöne Pool Anlage


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Anton (56-60)

September 2019

Santorin und Kamari immer wieder gerne

3.0/6

Sehr freundliches Personal! Leider zuwenig Reinigungspersonal und darunter leidet die Sauberkeit, insbesondere beim Bad.


Umgebung

6.0

Zimmer

4.0

In unserem Fall sehr klein.


Service

5.0

Gastronomie

4.0

Nur Frühstück


Sport & Unterhaltung

3.0

Kein eigenes Angebot


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Britta (51-55)

August 2019

Liebenswertes Hotel in bester Lage!

5.0/6

Super zentral gelegenes Hotel in Kamari! Strand, Bushaltestelle, Supermärkte, Restaurants - alles vor der Tür! Nettes bemühtes Personal, besonders die liebenswerte Küchenfee Marilena ist hier hervorzuheben, aber auch die Zimmermädchen waren super nett und immer für ein paar Späßchen zu haben! Sowohl mit dem Zimmer als auch it dem Frühstück waren wir mehr als zufrieden. Der Pool ist schön groß und es gibt viele Schattenplätzchen. Ein paar mehr Liegen wären super. Das Puplikum bestand aus Schweizern, Italienern, Engländern und noch ein paar anderen Einzelteilen :) Gut gemischt würde ich sagen, aber mit man spricht Deutsch sollte man nicht rechnen! Alles in allem waren wir mit unserer Wahl wirklich glücklich.


Umgebung

6.0

Die Fahrt vom Flughafen dauerte höchstens 15 Minuten. Und das Hotel selbst - Wie gesagt super zentral gelegen! Zur Bushaltestelle muss man nur über die Strasse, und der Bus bringt einen für 1,80€ in 15 Minuten nach Fira, von wo aus man auf dem zentralen Busbahnhof überall hin kommt. Direkte Busverbindungen gibt es also nicht, am nuss sowieso immer Über Fira. Zum Strand ein paar Schritte nach links, zum Supermarkt mit der besten Auswahl ein paar mehr Schritte nach rechts. Man hat ja wissentlic


Zimmer

5.0

Die Zimmer sind liebevoll gestaltet, jetzt allerdings nicht mehr sooooo taufrisch, obwohl im Hotel immer etwas gewerkelt und renoviert wurde, da bleibt man also dran! Ich fand unser Zimmer mega!!! Das Bad war winzig, aber zweckmässig. Ein paar mehr Möglichkeiten Handtücher oder Kulturtaschen aufzuhängen wären nicht übel. Ansonsten war alles da, genug Handtücher, auch für den Pool, ein Föhn, eine Erstausstattung Pflegeprodukte. Das Waschbecken war schon recht abgenutzt, aber sauber. Die Dus


Service

6.0

Super nettes bemühtes Personal! Immer freundlich, auch immer für eine nette Plauderei zu haben. Egal mit wem man zu tun hatte, ich konnte echt nicht klagen! Es wurde Rücksicht genommen, wenn man mal etwas länge schlafen wollte, und danach trotzdem noch super sauber gemacht, alles mit einem Lächeln.


Gastronomie

6.0

Es gibt in dem Hotel nur Frühstück, aber für ein so leines Hotel fand ich das Buffet schon ziemlich klasse! Man muss sich mal vor Augen halten, wie abwechselungsreich man zuhause frühstückt, bevor man hier meckert! Es gab einen Kaffeeautomaten mit verschiedenen Programmen. Der Cappu war lecker. Aber über Kaffee in Griechenland muss man sonst echt nicht reden.. ;) Es gab immer eine Auswahl an Müsli und Flakes, Nüsse, Marmeladen, Nutella, Honig, Griechischer Joghurt, frische geschnittenes Ost


Sport & Unterhaltung

3.0

Naja, was heisst Angebote. Der Pool war super und schön gepflegt. Ansonsten gab es natürlich einige Empfehlungen seitens der Rezeption für Ausflüge und dergleichen, und so weit ich das mitbekommen habe haben die Jungs einem da auch immer weiter geholfen, auch mit dem Mieten von Quads oder Autos. Haben wir aber nicht genutzt. Das Hotel selbst bietet jetzt kein Entertainment, das habe ich aber auch weder erwartet noch gewünscht!


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Michelle (19-25)

August 2018

Klein, aber fein!

5.0/6

Das Hotel hat eine super Lage. Man kann mit dem Bus gut Ausflüge zu den Hauptorten der Insel machen (z. B. Oia, Thira). Zudem liegt das Hotel nur wenige Meter vom Strand entfernt. Hier kann man auch abends an der langen, belebten Strandpromenade sehr schön den Tag ausklingen lassen, z. B. bei einem guten Abendessen oder in einer der vielen Bars. Im Hotel selbst ist es relativ ruhig. Der Pool ist schön, obwohl wir meist lieber am Strand waren. Die Zimmer des Hotels sind modern eingerichtet und sauber, jedoch etwas klein - hat aber nicht weiter gestört. Beim Frühstück könnte es etwas mehr Auswahl geben, dennoch war es gut. Alles in allem hatten wir einen super schönen Urlaub und können das Hotel und auch die Insel Santorini auf jeden Fall weiterempfehlen!


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Rene (31-35)

Juni 2017

Sehr empfehlenswert

6.0/6

Wunderschönes kleines Hotel mit ca. 30 Zimmern mitten in Kamari. Der Flughafen ist schnell erreichbar, die Taxipreise für die kurze Strecke nicht akzeptabel. Das Hotel ist top! Freundliches Personal, schön eingerichtete Zimmer mit Balkon und ein Pool mit ausreichend Liegen. Auch das Frühstück war sehr lecker.


Umgebung

6.0

Vom Flughafen schnell erreichbar, mitten in Kamari gelegen. Viele Geschäfte und Restaurants direkt vor der Tür.


Zimmer

6.0

Nicht riesig, aber sehr schön eingerichtet und sehr sauber


Service

6.0

Sehr freundliches Personal


Gastronomie

6.0

Frühstück war sehr gut, es war alles wichtiges vorhanden


Sport & Unterhaltung

6.0

Schönes ruhiges Pool mit ausreichend Sonnenliegen zum entspannen


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Andreas (36-40)

Juni 2016

Klein aber Fein!!!

5.0/6

Kleines Familienhotel in guter zentraler Lage von Kamari. Waren 6 Tage hier. Hatten leider ein Zimmer im untersten Geschoss. Da kam nie Sonne rein. Haben uns dort nicht so wohl gefühlt obwohl das Zimmer sehr geschmackvoll eingerichtet war. Hatten Frühstück typisch griechische Küche. Personal sehr freundlich und immer hilfsbereit.


Umgebung

6.0

Ruhige zentrale Lage. In die Inselhauptstadt braucht man 15min mit Auto.


Zimmer

4.0

Sehr geschmackvoll eingerichtet hatten aber etwas Pech mit der Etage.


Service

6.0

Freundlich und immer für einen da.


Gastronomie

5.0

Frühstück fand ich sehr lecker. In näherer Umgebung viele sehr gute Gastronomie.


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Elisabeth (26-30)

Juni 2016

Sehr schönes Boutiquehotel

6.0/6

Sehr schönes kleines Boutiquehotel. In fußläufiger Distanz zum Strand und zu zahlreichen Restaurants bzw. Bars. Das Hotel verfügt über eine nette Bar sowie eine Poolbar. Alles ist sehr gepflegt.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Uwe (56-60)

Mai 2015

Nettes, empfehlenswertes Hotel in Kamari

5.5/6

Schönes,günstiges Hotel für einen Aufenthalt auf Santorin. Zimmer ausreichend groß. An der Sauberkeit gibt es nichts zu bemängeln. Nochmals einen herzlichen Dank an die nette Reinigungsfrau. Restaurants, Bars und Einkaufsmöglichkeiten direkt vor der Haustür. Linienbushaltestelle 50 m entfernt. Der Bus nach Fira fährt jede halbe Stunde. Von dort kann man in Busse zu allen anderen Orten umsteigen. Der Pool des Hotels ist für die Größe des Hotels ausreichend. Bequeme Liegen sind vorhanden. Bei voller Belegung des Hotels könnten diese aber knapp werden. Eine Bar am Pool mit Getränken und kleinen Snacks ist vorhanden. Kaffee und Tee werden 24 h im Frühstücksraum vorgehalten. Bei einem späteren Checkout gibt es eine Umkleidemöglichkeit mit Dusche. Der Strand in Kamari ist ein schwarzer Lavastrand mit der Möglichkeit Liegen und Schirme zu mieten. Ein gutes Restaurant ist links an der Ecke auf der anderen Straßenseite. Rechts gegenüber neben dem Kino ist ein Imbiss mit super Gyros-Pita. Wird auch von vielen Einheimischen besucht. Bei der Buchung sollte man ein Zimmer Typ B nehmen. Diese sind etwas größer und haben eine bessere Lage als die Standardzimmer. Internetverbindung vorhanden. Tv-Gerät auf jedem Zimmer. Programmauswahl aber sehr mager. Zu unserer Reisezeit kein deutsches Programm eingespeist. Hat aber nicht weiter gestört. Fußball wird in den umliegenden Bars angeboten.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Andrea (51-55)

Mai 2015

Kleines Hotel mit dem gewissen Etwas

5.7/6

Sehr sauberes und liebevoll gestaltetes Hotel. Klein und ruhig, aber mitten in Kamari mit vielen Tavernen und Läden. Seht nettes Personal. Bushaltestelle nach Fira nur 1 Minute vom Hotel. Strand 3 Minuten. Ich würde das Hotel in erster Linie Alleinreisenden und Paaren empfehlen, da es recht wenig Unterhaltung für Kinder gibt. Das Frühstück ist reichhaltig mit täglich neuen Variationen. Ich kann das Hotel sehr empfehlen.


Umgebung

5.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Dagmar (41-45)

September 2014

Sehr hübsches Hotel in Strandnähe

5.3/6

hübsches Hotel in Strandnähe, tolle Einkaufsmöglichkeiten, Restaurants und öffentliche Verkehrsanbindung in unmittelbarer Nähe, sehr freundliches Personal, Badezimmer wie leider meistens in Griechenland sehr klein, speziell die Dusche!! Frühstück für griechische Verhältnisse sehr gut, Manko: wir waren 10 Tage im Hotel und es wurde leider nicht die Bettwäsche gewechselt!


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Joerg (46-50)

September 2014

Nur Mittelmäßig,denn wer Pech hat, wohnt laut.

3.6/6

Grundsätzlich ist das Hotel für griechische Verhältinisse überdurchschnittlich schön. Saubere Zimmer und Anlage, jeden Tag frische Handtücher,Kein Ungeziefer, 98 % warmes Wasser. 2x wö. neue Bettwäsche. Klimaanlage vorhanden. Sat-TV: nur ZDF. Nicht schlimm... WLAN vom Nachbar (Pizzeria IlForno) oder 30 min. inhouse frei (dann gg. Gebühr) oder überall am Strand: Wer's braucht... :-) Perfekt in der Innenstadt gelegen, 5 min. zum Strand, Bushalt schräg ggü.Auch das Personal ist sehr nett . Frühstück ok, wenngleich 14 Tage die selbe Wurst/Käse/Marmelade etc. Dazu aber tägl. frische gebackene Kuchen (salzig/süß: gut!). Aaaaaber: wer das Pech hat, so wie wir, im Bereich der Zimmer 212, 213, 215 (1.OG) zu wohnen und Wert auf ein weinig Ruhe (vor allem nachts!) legt, hat schlechte Karten: durch die Konstruktion des Hauses ist das gesamte Treppenhaus offen, d.h. man hört durch die dünne Zimmertür jeden Gast, die Gespräche und die Schwingtür an der Rezeption und die Aktivitäten in der Küche. Diese beginnen -falls nicht schon der Nachportier gegen 4:30 Uhr dazu Lust hat (!)- um 6 Uhr mit dem Ausräumen der Frühstücksutensilien und Decken des Buffets. Das ganze dauert ca. 1,5 Std. Dazwischen kommt jeden Morgen (Mo-So!) zwischen 6:30 und 7 Uhr die Müllabfuhr und leert die 5 klapprigen Müllcontainer des ges. Stadtviertels schräg gegenüber des Hotels. Der zimmereigene Kühlschrank springt natürlich auch regelmäßig an, ist aber zu vernachlässigen. Unser Wunsch auf Zimmerwechsel konte mit dem Hinweis, es sei nichts in unserer Kat. frei, nicht erfüllt werden, man wollte aber mit dem Personal reden, dass es leiser sein soll. Dies hielt ca. 2 Nächte. Die Müllabfuhr kam natürlich trotzdem... :-) Wie es sich mit Lärm in den anderen Zimmern verhält, mögen die dortigen Gäste hier posten. Und dann noch ein Wort zu den Pool-Liegen: die allermeisten Auflagen sind völlig verdreckt. Rund um den Pool wird eher selten mal sauber gemacht oder aufgeräumt. Zum Glück stellt einem das Hotel je ein Pool-Handtuch zur Verfügung, wer den Ranz aber nicht auf der Haut haben will, muss noch ein zweites Handtuch ausbreiten. Hier gibts ne glatte 6! Dann doch lieber zum Strand. Alles in allem war's schön, leider führt der Lärm und die Pool-Liegen zur Abwertung, daher nur ne 3 (befriedigend).


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
2.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

3.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
2.0

Service

4.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

4.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

2.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
2.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
1.0

Hotel

2.8
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
2.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Oliver (19-25)

Juli 2014

Super zentrales Designhotel

4.8/6

Ein sehr schönes Designhotel im Zentrum von Kamari. Empfang war mit einem Begrüßungsdrink und einem Infogespräch über Santorini, Kamari und das Hotel sehr gut. Zum Strand und allem weiteren was man so braucht (Restaurants, Ausflüge, Rollerverleih, Minimärkte) sind es keine 20 Meter. Bushaltestelle nach Fira direkt um die Ecke. Kleines Manko: der Pool liegt direkt an einer vielbefahrenen Straße ( durch eine Mauer getrennt ). Frühstück war Okay, aber nicht der Brüller.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

4.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
3.0

Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Michaela (26-30)

Juni 2014

gerne wieder

5.8/6

Das Hotel ist traumhaft. Die Zimmer sind super modern. Frühstück sehr vielfältig. Personal äußerst aufmerksam. Die Außenanlage ist sehr einladend und schön mit Blumen umfasst. Abends werden im Eingangsbereich Kerzen angezündet.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Diana (26-30)

Juli 2013

Sehr nettes Hotel in bester Strandlage

5.0/6

wir haben wunderschöne 10d im Acqua Vatos Hotel verbracht. Das junge Eigentümerpaar war sehr freundlich und hilfsbereit. Die Atmosphäre des Hotels ist auf grund des farbenfrohen modernen Designs sehr einladend, besonders nett fanden wir auch die Leseecke, wenn auch nur englischsprachige Bücher. W-Lan leider nicht frei, mit 4€ pro Stunde sogar eher teuer. Unser Zimmer war im Suterrain: sehr klein und leider sehr hellhörig. Aber da hatten wir wohl etwas Pech, denn es gibt auch hellere und größere Zimmer. Das Frühstück haben wir auf der Hotelterasse eingenommen, alle 3d wiederholte sich das Angebot, aber qualitativ gut. Zum Strand sind es etwa 2 Gehminuten und Supermärkte sowie Autovermietung und Bushaltestelle sind direkt ums Eck. Besonders nett war auch die Nähe zum Cinema Kamarie, dem Freiluftkino des Ortes. Die Tavernen am Strand sind allesamt ganz gut, uns gefiel besonders die Family Taverne. Rundum ein gelungener Urlaub, eher 4Sterne würdig .


Umgebung

5.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

3.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

5.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.5

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Birgit (36-40)

Juni 2013

Nettes Hotel in zentraler Lage, günstig

5.2/6

Das Hotel liegt zentral, trotzdem ruhig. Ist neu renoviert, es ist nur 2 Min. vom Strand entfernt, es gibt zahlreiche Shoppingmöglichkeiten und Restaurants gleich nebenan. Es ist unschlagbar günstig, das Preis/Leistungsverhältnis passt. Wir hatten ein ganz kleines Zimmer im Souterrain, 16m ist eben wirklich klein. Die Austattung ist einfach, aber in Ordnung, allerdings hatte unser Zimmer einen schimmeligen Geruch. Der Pool ist ok und sauber. Das Frühstücksbuffet war einfach, aber geschmacklich gut. Sehr nettes Personal!!!


Umgebung

5.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

5.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Andreas (31-35)

Juli 2011

Schönes kleines Hotel mit sehr nettem Personal

4.7/6

Das Hotel befindet sich ca. 2 Gehminuten vom Strand entfernt. Es dürfte vor nicht zu all langer Zeit komplett renoviert worden sein, da alles inkl. Zimmer sehr schön und neu aussieht. Die Zimmer haben Klima mit Balkon dazu sehr geschmackvoll eingerichtet, für griechische Verhältnisse. Sauber war es überall. Der Pool ist zum Verhältnis Hotel, sehr groß und sauber. Es ist sehr ruhig da es insgesamt vielleicht 30- 40 Zimmer gibt. Unzählige Restaurants befinden sich an der Strandpromenade die nicht weit entfernt ist. Super Markt gibts gleich gegenüber sowie die Bushaltestelle. Mit dem Bus kommt man innerhalb kürzester Zeit überall hin, eine Strecke kostet um die 2€ - sehr günstige Möglichkeit. Das Frühstück war ok - frisches Obst, Schafkäse und Oliven ohne Ende und als Überraschung gab es jeden Tag 1 neues Gericht. Alles in Allem haben wir uns sehr wohlgefühlt, auch dank des freundlichen Personals.


Umgebung

4.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Anika (26-30)

Juni 2010

Super schöner Urlaub in einem super Hotel

5.3/6

Das Hotel ist einfach zum verlieben! Abgesehen von der einfach perfekten Lage, ist dieses Hotel absolut einen Besuch wert! Es ist ein kleineres Familienhotel, welches mit sehr viel Liebe gestaltet ist. Hier wird großer Wert auf Sauberkeit gelegt. Ich war lange nicht mehr in einem so sauberen Hotel! ( Abgesehen von ein oder zwei gebrauchsspuren... ) Alles was man braucht bietet dieses Hotel und hätte meiner Meinung nach, dafür noch einen Stern mehr verdient! Besonders schön ist das Hotel in den Abendstunden anzuschauen, wenn es vor lauter Teelichter und Kerzen in ein komlett anderes Licht rückt! TRAUMHAFT SCHÖN ROMANTISCH! (Abgesehen von der Arbeit diese jeden Abend an zu zünden )


Umgebung

6.0

Die Lage ist einfach perfekt! Der Transfer zum Flughafen ist recht kurz ( 10-15min mit dem Taxi 15,00Eur ) Der Flughafen liegt direkt neben Kamari, aber da der Flugverkehr sich sehr im Rahmen hält und auch gegen Abend die letzte Maschiene um ca 24Uhr startet/landet, stört dies gar nicht! Nicht wundern, da es wenige Taxis auf der Insel gibt, werden auch gerne mal mehrere Gäste in ein Taxi gepackt und nach und nach ausgeladen ;) Alles was man braucht, egal ob Einkaufsmöglichkeiten, Autovermi


Zimmer

5.0

Die Zimmer sind wie der komplette Rest des Hotels sehr schön! Liebevoll eingerichtet, nicht ganz sooo groß, aber immer sauber und gepflegt. Jeden Tag gab es neue/frische Handtücher und das Zimmer wurde komplett gesäubert! Auch hier wieder ein dickes LOB an die Damen des Hauses! Das Fernsehn hatte ein deutsches Programm, aber wir haben es nicht wirklich genutzt. Ein Kühlschrank ist im Zimmer selber vorhanden. Eine Save gibt es unten an der Rezeption. Hier kann man in sein eigenes Fach KOSTEN


Service

5.0

Der Service im Hotel war super! Der Chef selber war täglich im Hotel anwesend und immer im näheren Kontakt zu seinen Gästen. Das ganze war sehr familiär und freundlich. Man hat richtig gemerkt, das er in seinem Job aufgeht. Als wir mit dem Auto die Insel erkunden wollten, haben wir sofort Landkarten mit persönlichen Tips und Hinweisen zu Sehenswürdigkeiten bekommen. Den ganzen Tag über stehen in der Küche Kaffe und Tee kostenlos für die Gäste bereit. Auch andere Getränke und Speisen sind er


Gastronomie

5.0

Das Hotel bietet nur Frühstück an. Dieses ist der Hotelgröße angepasst und sehr leckcer! Es gab jeden Morgen Brot, Marmelade, Honig, Aufschnitt und Käse. Sowohl als auch Müsli, Quark, Obst, landestypische Spezialitäten und noch viele andere Leckereien. Diverse Säfte, Tee, Milch und Kaffe. Der Kaffe war sehr lecker! Was man ja auch nicht in jedem Hotel hat ;) Satt wird man auf jeden Fall! UNBEDINGT AUF DER TERASSE FRÜHSTÜCCKEN!!


Sport & Unterhaltung

5.0

Der Pool ist sehr sehr gepflegt! Es gibt Liegen aus HOLZ und auch das komplette andere Mobiliar ist aus Holz was mir besonders gut gefallen hat! Keine billigen Plastikliegen! Dazu große Sonnenschirme aus weissem Stoff und viele schöne Blumen und Pflanzen die Schatten spenden. Was zu beachten ist, ist das der Pool direkt an der Straße liegt. Er ist zwar durch eine weisse Mauer und Planzen vor den Blicken der Leute komplett geschützt, aber ab und an brummt halt mal ein etwas lauterer Roller vo


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Christine (26-30)

Juli 2009

Liebevolles Hotel, jederzeit wieder!

5.2/6

Das Hotel ACQUA VATOS (vormals Vatos) ist ein wunderschönes kleines Hotel im Herzen von Kamari. Es hat nur 32 Zimmer und ist daher schön klein und familiär. Besonders auffallend ist die liebevolle Dekoration der Zimmer, Rezeption, Bar,... und auch der Außenanlagen. Am Abend wird der Hoteleingang und die Terasse toll mit Laternen und Kerzen beleuchtet. Die Gäste waren vorwiegend aus den USA und UK, Altersschnitt ca. 25 - 40 Jahre.


Umgebung

6.0

Das Acqua Vatos liegt mitten im Zentrum von Kamari. Sowohl der Strand, die schöne Strandpromenade mit den unzähligen griechischen Tavernen, Supermärkte, nette Boutiquen und Souveniergeschäfte als auch die Bushaltestellen sind in unmittelbarer Nähe. (5 min Gehzeit zum Strand). Trotz seiner zentralen Lage ist es im Hotel immer schön ruhig und auch der Poolbereich ist von fremden Blicken geschützt. Kamari selbst liegt nur 10-15 min vom Flughafen entfernt, daher fliegen mehrmals pro Tag einige Flugz


Zimmer

4.0

Unser Zimmer war zwar klein und hatte auch nur einen kleinen Balkon, aber wir hielten uns ja auch kaum im Zimmer auf. Es war stets sauber und ruhig. Das Hotel bietet auch Suiten bzw Familienzimmer an, eventuell würden wir das nächste Mal ein größeres Zimmer buchen. Die Zimmerwände sind originell gestrichen und mit Seesternen und kleinen Bildern dekoriert. Für Romantische sind sogar Teelichter in einer Schale mit Sand vorhanden ;-). Deutschen Fernsehsender gab es übrigens keinen – aber wer bra


Service

6.0

Geführt wird das Hotel von George und seiner Schwester. Beide waren während der gesamten Woche über immer ausgesprochen freundlich und hilfsbereit. Obwohl die Bushaltestelle eh direkt vor dem Hotel lag, hat uns George bei unsere Ankunft dort abgeholt und uns zum Hotel geleitet. Seine Schwester und wahrscheinlich ihr ca. 6jähriger Sohn haben uns ebenfalls im Hotel sehr herzlich empfangen. Wir fühlten uns von der ersten Sekunde an wohl! Die Zimmer und auch das gesamte Hotel waren stets sehr sauber


Gastronomie

5.0

Wir haben das Hotel mit Frühstück gebucht. Wir hatten uns auf ein "typisch griechisches" also sehr minimales Frühstück eingestellt, aber in Wirklichkeit ließ es keine Wünsche offen. Kaffee, Tee, mehrere Säfte, Brot, Zwieback, Marmelade und Honig, Eier, Käse und Feta, Oliven, frisches Obst, Plundergebäck, Kuchen,... Natürlich kann das Buffet vom Angebot her nicht mit einem All-inclusive-Frühstück in einem türkischen Club mithalten, wir fandes es aber total ausreichen und lecker. Das Buffet wird i


Sport & Unterhaltung

4.0

Sportangebote, Animation ect. bietet das Hotel selbst keine. Aber erstens weiß man das ja von Beginn an und zweites ist es auch nicht nötig, da in unmittelbarer Nähe Supermarkt, Autoverleih, Tavernen, Geschäfte usw zu finden sind. Strandtücher sind übrigens kostenlos. Der hoteleigene Poolbereich kann sich wirklich sehen lassen und war auch nie überfüllt. Kein lästiges Liegen reservieren! Die Liegen und Schirme am Pool sind natürlich ebenfalls kostenlos. Am Strand werden Sonnenschirme und Li


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Dirk (26-30)

Mai 2008

Tolles familiär geführtes Hotel in Kamari

4.2/6

Das Hotel Acqua Vatos (ehemals Hotel Vatos) ist ein schönes familiär geführtes Hotel. Es hat cirka 28 Zimmer, davon eine Juniorsuite und ich denke 2 Suiten. Es besteht aus zwei Stockwerken, ist super sauber und sehr detailreich eingerichtet. Das Hotel wird von George und Alina (Geschwister) geführt. Darüber hinaus sind zwei weitere Personen im Hotel angestellt. Meist trifft man dort auf australische, englische und österreichische Gäste. Hotelsprache ist ausschließlich englisch.


Umgebung

5.0

Das Hotel liegt ideal (besser als die meisten Hotels von Pauschalanbietern) mitten in Kamari. Zum Strand sind es cirka 70 Meter (3 Minuten). In der Straße gibt es kleine Restaurants Geschäfte, eine Bank; auch ein Supermarkt, ein Fahrzeugverleih sowie der öffentliche Parkplatz befinden sich in unmittelbarer Nähe. In direkter Nähe, auch cirka 70 Meter nach rechts, befindet sich das Reisebüro von Kamari Tours, dort kann man bei Bedarf Ausflüge buchen. Die Transferzeit vom Flughafen beträgt ungefähr


Zimmer

3.0

Wir hatten von vornherein die Juniorsuite gebucht, diese bestand aus einem Wohnraum, einem Schlafraum und einem Bad. Die Doppelzimmer bestehen aus einem Wohn- und Schlafraum und Bad mit Dusche. Alle Zimmer haben Balkon oder Terrasse. Der Wohnraum ist ausreichend groß, jedoch das Bad sehr klein, typisch grieschich !!!


Service

6.0

Sowas erlebt man selten, von Ankunft bis zur Abreise sind George und Alina stets um die Zufriedenheit der Gäste bemüht, dafür außerordentlich freundlich und hilfsbereit. Beide buchen bei Bedarf einen Mietwagen, erklären anhand der Landkarte Wegstrecken, buchen auch Ausflüge und haben stets ein paar "Insidertips" parat. Die Zimmerreinigung klappt super und wird täglich ausgführt. Die Zimmer waren stets sehr sauber gerreinigt.


Gastronomie

3.0

Im Hotel gibt es kein Restaurant, eine kleine Hotelbar ist vorhanden, hier sind es durchschnittliche Preise. Das Frühstücksbuffet ist einfach (typisch grieschich). (Filter-) Kaffee, Tee, Saft, Brot, Butter, Honig, Marmelade, 3 Sorten Käse, 3 Sorten Wurst und Eier sowie Kuchen. Die Küchenangestellte organisiert das Buffet und bäckt jeden Morgen weitere kleine Leckereien, meist aus Blätterteig.


Sport & Unterhaltung

4.0

Das Acqua Vatos verfügt über einen schönen kleinen, sehr geschützt liegenden Pool. am Pool sind ausreichend Liegen (aus Holz) mit Auflagen vorhanden. Handtücher kann man gegen Kaution an der Rezeption bekommen. Am Pool selbst stehen ebenso Toiletten zur Verfügung.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Nicole & Volker (31-35)

September 2006

Schönes Hotel, in sehr guter Lage.

4.1/6

Es handelt sich um ein C-Class Hotel. Also ca. 2 Sterne. Das Hotel macht aber einen höherwertigen Eindruck. Alles sieht sehr gepflegt aus und ist mit Liebe zum Detail gemacht. Internationales Publikum mit Schwerpunkt auf Briten. Wenig Deutsche. Angenehme und ruhige Atmosphäre.


Umgebung

5.0

Ca. 150 m zum Strand, 50m zum nächsten Supermarkt, 50 m zur Bushaltestelle, Restaurant und Schnellimbiss direkt auf der anderen Straßenseite. Also optimal für den der nicht direkt am Meer wohnen muß .


Zimmer

3.0

Wir hatten ein Standartzimmer. Diese Zimmer sind recht klein. Aber sonst i.O. Das Zimmer machte einen schlechteren Eindruck als das Hotel. Zimmerreinigung war ebenfalls i.O.


Service

4.5

Sehr freundliches und aufmerksames Personal. Nette Begrüßung. Auf Probleme/Wünsche wurde schnell und gut reagiert.


Gastronomie

4.0

Qualitativ gutes Frühstück. Allerdings wäre etwas mehr Abwechslung, bzw. Auswahl wünschenswert. Man kann drinnen oder draußen sitzen. Und war sich gar nicht bewegen möchte, lässt sich das Frühstück gegen 3 EUR Aufpreis aufs Zimmer bringen.


Sport & Unterhaltung

3.5

Ein schöner Pool. Gute Liegen und Sonnenschirme. Ansonsten keine Unterhaltung, Animation.


Hotel

4.5

Bewertung lesen

Anita (19-25)

August 2002

Kleines familiäres Hotel

3.0/6

Das Hotel ist ein familiäres Hotel mit sehr freundlichem Personal. Die Anlage beschränkt sich auf einen Pool. Wieviele Zimmer das Hotel hatte weiß ich gar nicht aber ich denke mal auf ca 20. Das Hotel hat 3 Stockwerke. Das Hotel bietet einige Freizeitangebote über Fremdveranstalter an z.B. Bootstouren, Wanderungen, Autoverleih, Weinproben. Das Alter des Hotels liegt ca. bei 10-20 Jahren und ist sehr einfach gebaut. Schmutz sucht man hier vergebens. Es ist immer jemand unterwegs um die Anlage bzw. die Zimmer sauber zu halten. Das Personal ist sogar so freundlich und kümmert sich um die Fenster bzw. die Temperatur im Zimmer während des Tages. Man muß, wie in jedem Hotel extra für den Safe bezahlen. Das Hotel hat nur Übernachtung mit Frühstück, das man in der schönen Morgensonne genießen kann. Es sind zum Shuttle - Bus sowie zu irgendwelche Vermieter in Sachen Motorrad oder Auto immer nur wenige Meter zu gehen. Das Personal spricht überwiegend deutsch, ansonsten fließend englisch.


Umgebung

3.0

Das Hotel ist sehr zentral gelegen. Nur wenige Meter zum Hotel, Flughafen (kein Lärm), zu einem der vielen Restaurants oder Diskotheken oder Bars. Der Strand ist in 2 Fußminuten erreichbar. Der Ort Kamari ist wie eine kleine Siedlung aufgebaut, mit vielen Geschäften etc. Es gab zwar einen Kiesstrand, da die Insel eine Vulkaninsel war, der aber nicht sehr gestört hat. Für Liegen mußte man bezahlen (6 Euro). Der Strand war sauber.


Zimmer

3.0

s.o.


Service

3.0

Das Personal war sehr freundlich und motiviert in allen Bereichen


Gastronomie

3.0

Das Hotel bietet nur Frühstück an, das sehr gut ist.


Sport & Unterhaltung

3.0

s.o.s.


Hotel

3.0

Bewertung lesen