93%
5.4 / 6
Hotel
5.5
Zimmer
5.6
Service
5.8
Umgebung
5.9
Gastronomie
5.8
Sport und Unterhaltung
5.3

Bewertungen

Foodstylezürich (26-30)

Januar 2019

Gutes Hotel in Chiang-Mai

6.0/6

Sehr schönes kleines Hotel im Kern von Chiang Mai, kann es nur weiterempfehlen! Personal sehr hilfsbereit und immer freundlich, wie üblich in Thailand.


Umgebung

6.0

Am Samstag gibt's einen Markt keine 5 Gehminuten und am Sonntag ist der direkt vor der Haustüre.


Zimmer

6.0

Alles was man braucht und kein unnötiger Kleinkram.


Service

6.0

Immer aufmerksam!


Gastronomie

6.0

Gutes Essen, Preisleistung stimmt auch für ein Hotel.


Sport & Unterhaltung

6.0

Das Hotel macht regelmässige Ausflüge, Events etc. Pool ist auch vorhanden und reicht völlig aus.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Mi unterwegs (46-50)

November 2018

Schön für 2-3 Tage

5.0/6

Schönes Anlage mitten in der Stadt. Das Personal ist extrem freundlich. Die Zimmer sind etwas klein, aber sehr sauber. Der Pool ist toll. Frühstück iist vielseiteig.


Umgebung

6.0

Sehr zentral gelegen, alles fussläufig zu erreichen in der Altstadt


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Rita (66-70)

Februar 2018

Zentral & gemüthlich!

6.0/6

Sehr zentrales, gemütliches Hotel mit einem Garten und einem Swimmingpool! Grosszügiges Frühstücksbuffet und auch das Nachtessen ist zu empfehlen! Gerne wieder!


Umgebung

6.0

Sehr gut gelegen. Alles kann gut zu Fuss erreicht werden!


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Christa & Andreas (51-55)

Dezember 2016

Und täglich kräht der Hahn um 03:00 Uhr.

3.0/6

Einen Wecker muss man nicht dabei haben. Das Wecken übernehmen die Hähne vom angrenzenden Tempel. Im Rhythmus von 15 Minuten ertönte ein Hahn. Auch das Läuten der Gebetsglocken um 3:30 Uhr raubte uns den Schlaf. Die Hellhörigkeit des Gebäudes kam noch hinzu zudem gab es in den Zimmern keine Verdunkelungsmöglichkeit. Das Hotel liegt sehr zentral und es war sauber. Es wird sehr viel wert auf Umweltfreundlichkeit gelegt.


Umgebung

5.7
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Schöne zentrale Lage.


Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

4.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.5
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Jens (46-50)

Oktober 2016

Tolles Stadthotel, uneingeschränkt zu empfehlen

6.0/6

Das kleine, aber feine Hotel mitten in der Altstadt ist in jedem Fall empfehlenswert. Super nettes und aufmerksames Personal (insbesondere möchte ich hier "Kan" erwähnen, die mit uns eine Tempeltour in der Nähe des Hotels gemacht hat - super Idee übrigens), schönes Zimmer und ein Frühstücksbüffet, das wirklich für jeden etwas bietet (ich liebe ja das Thai-Food schon zum Frühstück. Und das ist wirklich klasse. Wer nicht hier wohnt, sollte in jedem Fall in Restaurant essen gehen). Auch den Transfer zu unserer nächsten Station hat uns das Hotel organisiert - Danke dafür. Wir hatten übrigens direkt ein Zimmer vor dem Tamarinenbaum, der dem Hotel seinen Namen gegeben hat. Ideal für Familien mit Kids, denn es ist praktisch direkt neben dem Pool.


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.7
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Michael (51-55)

Oktober 2015

Gruene Oase im Herzen von Chiang Mai

5.6/6

Das Tamarind liegt versteckt im Herzen vbn Chiang Mai - mit der Einfahrt laesst man die Unruhe der Stadt hinter sich. Das Personal ist sehr freundlich und hilfsbereits. Alles in allem ein kleiner Traum. Die Zimmer sind liebevoll eingerichtet und um den kleinen Pool verteilt. Die Sehenswürdigkeiten von Chiang Mai sind fussläufig erreichbar.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

4.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Matthias (41-45)

Dezember 2014

Tolles Stadthotel mit Ausstrahlung

5.1/6

Wir waren über Silvester im Tamarind und durften ein leckeres Silvestermenü mit Livemusik erleben. Eigentlich stehen wir gar nicht so auf solche Anlässe, aber es war ganz ok und das Essen sehr lecker. Das Tamarind liegt sehr zentral gelegen und man kann viele Sachen zu Fuss machen. Viele Tempel liegen in unmittelbarer Nähe. Wer keine eigene Idee hat, was man machen könnte, findet bestimmt in der Hotelmappe eine Idee. Diese ist gespickt mit diversen grossen und kleinen Touren und bei der Buchung hilft einem das Personal. Die Zimmer sind eher etwas dunkel und kühl, aber gerade dies ist der Charme in diesen alten Klostermauern. Zentraler Mittelpunkt ist der 200-jährige Tamarindbaum. Dieser ist einfach gewaltig schön. Zum gesamten Personal kann man sagen, dass dieses extrem freundlich und hilfsbereit ist. Besonders die Rezeption war immer bemüht, dass sie einem helfen konnten. Und sogar der Parkwächter war immer für einen kleinen Spass oder Smalltalk zu haben. Das ist genau das, was ein gutes Hotel zu einem perfekten Hotel macht. Nicht die Sauberkeit oder Zimmergrösse oder der Luxus, sondern der Geist, den das Hotel mit dem Personal zusammen ausstrahlt. Und das Tamarind strahlt einen unheimlich guten Geist aus. Wer Zeit hat, sollte auch das eigene Spa einmal besuchen. Wir waren begeistert von unserer Anwendung.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Melanie (31-35)

April 2014

Sehr schönes Öko Hotel mitten in der City

5.0/6

- ein schönes kleineres Öko Hotel mit liebe zum Detail - extra große Dusche und sehr schönes großes Bad - super Massagestudio in der Nähe, auch im Hotel gibt es sehr schöne Massagen - sehr ruhig gelegen - trotzdem sofort in der City


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

3.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Bernhard (51-55)

März 2014

Super Lage

4.7/6

Recht kleines Hotel mit internationalen Gästen überwiegend asiatisches Publikum, sehr sauber ,Receptin recht klein Pool auch sehr wenig Liegestühle


Umgebung

6.0

Die Lage ist für Chiang Mai Old Town natürlich genial, direkt an der Straße gelegen an der Sunday Night Market stattfindet. Schönes Eingangsportal, Der hohe Preis ist sicher nur durch die Lage zu rechtfertigen


Zimmer

5.0

wir hatten normales Doppelzimmer, rechtklein, sauber , die Fenster jedoch keine Doppelverglasung und recht hellhörig, den Hahn haben wir nicht gehört auch haben uns die Mücken nicht gestochen obwohl im Zimmer einige waren Wir haben online gebucht und 92 Euro bezahlt, das Preisleistungsverhältnis etwas schlecht aber die Lage sehr gut.


Service

5.0

alle sehr freundlich, am Frühstücksbuffet sind die Mitarbeiterinnen auch sehr freundlich aber nicht im Gastronomiegewerbe ausgebildet Englisch geht immer


Gastronomie

4.0

Preise im Restaurant exorbitant hoch nicht zu empfehlen außerhalb des Hotels bekommt man wie in Thailand üblich sehr gute Qualität


Sport & Unterhaltung

4.0

sehr kleiner Pool wenige Liegen


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Yvonne (36-40)

Februar 2014

Der Himmel auf Erden!

5.5/6

Das Hotel hat ca. 100 Zimmer, die sich in bis zu zweistöckigen Gebäuden einer alten Plantage befinden. Die Größe der Zimmer ist ausreichend, die meisten haben einen Balkon. Mit viel Liebe sind die Zimmer zwar modern eingerichtet, den alten Charme der Gebäude hat man aber erhalten. Es ist einfach entzückend! Von der trubeligen Straße kommend schreitet man durch einen bambusgesäumten Gang und spürt schon hier, dass man den "Himmel" betreten wird.


Umgebung

6.0

Durch die Hinterhoflage ist es hier, trotz der Tatsache, dass sich das Hotel mitten in der Altstadt befindet, total ruhig. Restaurants, Bars und diverse Shops einheimischer Kunsthandwerker befinden sich quasi um die Ecke. Sonntags verwandelt sich die gesamte Altstadt in einen riesigen Markt, unbedingt drüber schlendern und sich zum Abschluss an einem der unzähligen Massagestände noch für kleines Geld die Füße massieren lassen!


Zimmer

5.0

Wir hatten ein Lanna Deluxe Zimmer mit ca. 20 qm, Balkon, Klimaanlage, LCD-TV, Minibar, Einbauschränken, Safe und ein Bad mit großer Dusche. Alles war sehr liebevoll eingerichtet. Es war etwas dunkel, was zum einen daran liegt, dass die Gebäude sehr alt sind und man früher wegen der Hitze auf große Fensterflächen verzichtet hat, und zum anderen Stand direkt vor unserem Zimmer ein großer Baum. So war es aber immer angenehm kühl im Zimmer.


Service

6.0

Der Service, den man hier geboten bekommt, ist erstklassig. Selten habe ich es erlebt, dass wir von fast allen Angestellten mit Namen angesprochen wurden. Das Personal spricht sehr gutes Englisch und trägt die Gäste rund um die Uhr auf Händen. Die Zimmerreinigung erfolgt diskret und perfekt. Ebenso der Wäscheservice, innerhalb weniger Stunden bekommt man seine Wäsche sauber und gebügelt zurück.


Gastronomie

5.0

Es gibt ein Restaurant. Wir haben hier nur gefrühstückt, können aber überhaupt nicht aussetzen. Das Frühstück ist kontinental, es ist alles da, was das Herz begehrt, bis auf die Auswahl an Wurst und Käse, was in Asien ohnehin schwierig ist.


Sport & Unterhaltung

5.0

Es gibt einen Pool mit ca. 20 Liegeplätzen. Das ist knapp bemessen, aber es gibt leider nicht mehr Platz. Am Nachmittag, wenn viele der Gäste von ihren Ausflügen zurückkommen, könnte es daher mal zu Engpässen kommen. Liegestühle und Sonnenschirme sowie der Pool sind sehr sauber und gepflegt.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Mischa (31-35)

Dezember 2013

Eine Oase der Ruhe mitten in Chiang Mai

5.4/6

Eine Oase mitten in der Altstadt von Chiang Mai. Man bekommt vom Stadtleben in der Hotelanlagen kaum etwas mit. Trinkwasser wird zur Verfügung gestellt. Restaurants, Tempel und diverse Läden sind in wenigen Minuten zu Fuss zu erreichen. SPA können wir nur weiterempfehlen. Wir kommen wieder.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Werner (51-55)

November 2013

Gutes Hotel, in der Saison überteuert

4.9/6

Gutes Hotel, sehr zentrale aber dennoch ruhige Lage, haben kurzfristig vor Ort gebucht und fanden die Preise nicht angemessen - zu hoch. Ansonsten empfehlenswert.


Umgebung

5.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

3.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.7
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Niccole (31-35)

April 2013

Schönes, romantische Hotel

5.4/6

schönes Hotel in Chiang Mai. Sehr gut gelegen. In der Umgebung hat es einige Restaurants und Bars. Das Personal war sehr freundliche und hilfsbreit. Leider hatte es einen Hahn, welcher uns die halbe Nacht wach hielt. (Aus einem Nachbarhaus)


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Bettina (51-55)

März 2013

Zentral in ruhiger Atmosphäre, sehr empfehlenswert

5.6/6

Tolle Atmosphäre in einer traditionellen Anlage. Die nicht allzu großen Zimmer sind in unterschiedlichen Haustrakten, eingebunden in einen schönen grünen Garten. Der große, alte Tamarindbaum gibt der Anlage den Namen. Durch die umlaufenden Gebäude und Mauern hat man den Eindruck, wie in einer kleinen Siedlung zu wohnen - von Stadthektik keine Spur! Wunderbar entspannend beim Frühstück in Garten, beim Sonnen am Pool oder nach der Rückkehr von schweißtreibenden Ausflügen. Dazu noch ausgesprochen freundliches, hilfsbereiches Personal mit guten Englischkenntnissen. Auch die Lage zur Altstadt ist gut, sogar zu Fuss kommt man in 20 - 30 Minuten überall hin. Direkt um das Hotel rum gibt es aber auch ausreichend Restaurants, Bar`s sowie kleine Kioske. Fahrten mit den Taxi-Tuk-Tuk`s sind einfach und preiswert.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Christian (41-45)

Februar 2013

Tolles Hotel für Alt und Jung - Gerne wieder mal

5.5/6

Sehr schönes gepflegtes Hotel mit fast perfekter Lage in der Innenstadt vom ChaingMai und tollem Ambiente und mit hervorragendem Service sowie extremer Hilfsbereitschaft z.B. im Konflikt zwischen Rauchern und Nicht-Rauchern und bei Wünschen die nicht im Angebot stehen, z.B. kurzfristige Buchung von Startzeiten auf den Golfplätzen was in der Hauptsaison wirklich schwierig ist


Umgebung

5.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

4.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Martin (56-60)

September 2012

Super Hotel, mitten im Geschehen

6.0/6

einhotel mit Flair, klein, gemütlich, sehr freundliches Personal.


Umgebung

6.0

Dierkt in alten Ortskern, trotzdem keine Umgebungsgeräusche, nur 10 Minuten zum Flughafen.


Zimmer

6.0

Klimaanlage, Minibar, grosser Sanitärbereich, TV, Telefon, Safe, nicht mehr ganz nu, dafür aber mit tollemFlair zum Wohlfühlen. Kostenloses WiFi


Service

6.0

Zimmer sind sehr sauber, am Abreisetag standen schon nach dem Frühstück 2 Boys unauffällig in der Nähe unseres Zimmers, und warteten auf die Koffer. Rezeption in Englisch, sehr freundlich mit vielen Tips zu Sehenswürdigkeiten, ein Stadplan wurde uns sofort kostenlos übergeben


Gastronomie

6.0

1 Restaurant ,halb offen am Pool, aufmerksame Kellner, reiche Auswahl am Frühstücksbuffet, sehr sauber


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Ulrike (41-45)

März 2012

Wunderbare Ruhe-Oase mitten in Chiang Mai

5.4/6

Jederzeit gerne wieder. Super Preis/Leistungsverhältnis. Eine kleine Oase im thailändischen Stil. Sehr nettes Personal. Immer hilfsbereit. Zentraler und zugleich ruhiger kann man nicht wohnen.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Nicola (26-30)

März 2012

Sehr hübsches, zentrales & ruhiges Boutique-Hotel

6.0/6

Wir haben uns in der sehr gepflegten, im traditionellen Lanna-Stil angelegten Hotelanlage sehr wohl gefühlt! Die ausgesprochen stilvollen Zimmer befinden in 2-stöckigen Bungalows in einem kleinen grünen Garten. Der (relativ kleine) Poolbereich mit Bar/Restaurant ist sauber und hübsch, frische Badehandtücher werden jeden Tag gratis zur Verfügung gestellt. Preise für Speisen, Cocktails etc. fanden wir angemessen, das Essen insgesamt sehr gut. Die Hotelanlage liegt sehr zentral mitten in der Altstadt, dennoch ist es sehr ruhig. Wir fanden es sehr angenehm, uns nachmittags nach unseren Ausflügen am Pool noch ein paar Stunden ausruhen und neue Energie für den Abend sammeln zu können! Wir würden beim nächsten Mal definitv wieder das Tamarind-Hotel buchen und könne es nur empfehlen!


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Rolf (61-65)

Februar 2012

Tamarind Village Hotel

5.8/6

Das Hotel liegt im Herzen von Chiang Mai und ist im gemütlichen Lanna-Stil gebaut. Die Zimmer sind geräumig und sehr sauber, das Personal ist äußerst freundlich und hilfsbereit. Das Frühstücksbüfett ist reichhaltig und für Europäer sowie für Asiaten hochwertig. Das Publikum ist International und in allen Altersklassen vertreten. Sonntags findet direkt in der unmittelbaren Umgebung des Hotels ein riesiger, sehenswerter Nachtmarkt statt, den man auf keinem Fall verpassen sollte. Trotz der zentralen Lage ist es in der Hotelanlage und auf den Zimmern sehr ruhig und somit auch für ruhesuchende Reisende sehr empfehlendswert.


Umgebung

6.0

Zentral und ruhig gelegen. Einkaufsmöglichkeiten in unmittelbarer Umgebung.


Zimmer

5.0

Wir hatten einen Superier-room an dem es nichts zu bemängeln gab. Einzig die Aircon machte sich hörbar etwas negativ bemerkbar. Die Ausstattung der Zimmer sind gut. Das Bad ist geräumig und schön eingerichtet.


Service

6.0

Der Service im Hotel lässt keine Wünsche offen.


Gastronomie

6.0

Die Qualität der Speisen ist hochwertig und das Angebot groß.


Sport & Unterhaltung

6.0

Das Hotel bietet zur Entspannung mit dem angeschlossenen Spa-bereich für jeden Gast die passende Behandlung. In der nähe des Hotels gibt es weitere viele Massagecenter. Ein kleiner Pool mit Liegen lädt ebenfalls zum relaxen ein. Sehr zu empfehlen ist in diesem Hotel ein Kochkursus der Thailändischen Küche.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Patrick (26-30)

Dezember 2011

Kleines Paradies mit guter Lage! Sehr gut geführt!

5.7/6

Kaum hat man das Hotel betreten, fühlt man sich wie im Urlaub. Wobei direkt vor der Tür das pure Leben tobt! Vermutlich war das mal ein altes Kloster, was seinen Namen von einem 200 Jahre alten Baum bekommen hat, der in einem der schönen Innenhöfe steht (Tamarind). Die Anlage ist also nicht "modern" eingerichtet, aber sie bietet einen sehr schönen Flair und ein stimmiges Ambiente. Alles wird gepflegt und ist sauber. Nirgends ein Grund zur Beanstandung. Einen Flatscreen wird man hier vergebens suchen (und stattdessen einen alten Röhrenfernseher finden). Aber wer braucht den schon! Der würde hier auch nicht rein passen! Für Reisen nach Chiang Mai kann man das Tamarind Village nur empfehlen!


Umgebung

5.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Ulrich (61-65)

November 2011

Eine Oase mitten in der Altstadt von Chiang Mei

6.0/6

Die sehr gepflegte Hotelanlage hat dörflichen Charakter (Lanna Stil). Durch ein Bambusportal gelangt man von der betriebsamen Altstadt in eine Oase der Ruhe. Die gut eingerichteten, sauberen Zimmer sind in mehreren Gebäuden untergebracht, sodass nie der Eindruck von vollem Hotel entsteht. Wir haben einen sehr guten und herzlichen Service genossen. Das Restaurant bietet neben dem reichhaltigen Frühstück empfehlenswerte thailändische Gerichte an. Kurzum, ein Hotel zum Wohlfühlen.


Umgebung

6.0

Zentral in der Altstadt. Wesentliche Sehenswürdigkeiten können sind zu Fuß zu erreichen oder preiswert mit dem Taxi. Sonntags wird die Straße vor dem Hotel zur "walking street" mit einem großen Markt.


Zimmer

6.0

Alle Zimmer haben AC. Sie sind entsprechen dem Stil des Hotels im Lanna Stil eingerichtet. Sehr geschmackvoll. Die Ausstattung ist guter Standard. Sehr sauber.


Service

6.0

Zuvorkommender, herzlicher Service.


Gastronomie

6.0

Empfehlenswertes Restaurant mit reichaltigem Frühstück. Neben westlichen Gerichten bietet das Restaurant sehr gute landestypische Spezialitäten an.


Sport & Unterhaltung

6.0

Es werden Ausflüge zu den Attraktionen in der Umgebung angeboten. Sehr angenehmer Pool.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Stefanie (26-30)

September 2011

Schönes Hotel in guter Lage

5.9/6

Wir waren vom Tamarind begeistert! Auf persönliche Empfehlung haben wir dort 3 Nächte zum Preis von 2 gebucht. Schon die Ankunft war angenehm, jeder Taxifahrer kennt das Tamarind, vom Bahnhof waren wir in 15 min. da. Zum Flughafen braucht man etwa 20 min. Die Anlage liegt durch eine lange Zufahrt abseits der Strasse, wir konnten keinen Lärm hören. Für ein zentrales Stadthotel hatte es eine unglaublich ruhige Lage. Das Hotel liegt im alten Stadtkern, es gibt ausserhalb alles was man sich wünscht, unterhaltung und Reisebüros für tolle Ausflüge. 10 min zu Fuss zum nächstgelegenen Tor der alten Stadtmauer. Besonders schön fanden wir das Badezimmer, alles ist stilvoll eingerichtet und das ganze Hotel wirkt super harmonisch. Der Pool ist groß und sieht toll aus, ist aber nicht tief. Es gab viele Liegen, der Pool liegt zwischen den Gebäuden, daher ist gar kein Platz für noch mehr. Daneben liegt auch das schöne Restaurant, das Frühstück neben dem Pool am morgen war super. Es gibt tolle Gartenanlagen, der 200 Jahre alte Tamarind-Baum ist der ganze Stolz des Hotels. Wir hatten ihn genau vor unserer Zimmertür und konnten das nachvollziehen. Tipp: Wir haben in einer Travel Agency einen Ausflug gebucht. Dann haben wir direkt mit dem Fahrer / Guide für den nächsten Tag verabredet, dass er uns in der Gegend rumfährt und was zeigt. Das hat uns dann keine Gebühren für die Agentur mehr gekostet, nur die Miete für das Auto. Wenn man einen guten Guide findet, sollte man ihn festhalten... Die Gegend um Chiang Mai ist bekannt für Trekkingtouren und Dinge wie Elefantencamp und Bergvölker-Dorf. Der Nachtmarkt ist super schön und die TukTuks sind wesentlich günstiger als z.B. in Bangkok. Wir haben in vielen Restaurants gegessen und alle waren gut. Beim Freizeitangebot gibt es nur einen kleinen Abzug, weil das Hotel keine Animation oder Sportanlagen ausser dem Pool hat, aber in Chiang Mai bei 33 Grad will man eigentlich auch nicht Tennis spielen oder sonstiges. Man kann aber eine Thai-Massage im Hotel bekommen, wie üblich in Thailand. Das Essen im Hotel fanden wir toll, sehr autentisch und die Atmosphäre ist sehr schön, allerdings waren hier die Preise auch höher. Unbedingt probieren sollte man den Thai Iced Tea. Wann immer ein paar Blätter auf dem Boden liegen, wird von den aufmerksamen Mitarbeitern gleich gefegt und aufgeräumt. Alle haben sehr gut Englisch gesprochen und sich gut um uns gekümmert, bei Regen konnten wir uns Schirme ausleihen. Beide Daumen hoch, wir wären gern länger geblieben!


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Rouven (31-35)

Januar 2011

Unbedingt besuchen - Geheimtipp!

5.7/6

Kurz und knapp: Ein Erlebnis, dieses Hotel. Mit sehr gutem Personal, sehr hilfsbereit, sehr schöne Zimmer, mit eigenem Safe. Dusche mit warmwasser. Gutes Frühstücksbüffet (sogar sehr gut!), gute Lage (Mitten in der Stadt, alles ist gut erreichbar!). Schlicht: Ein Traum!


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

4.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Roman (19-25)

Mai 2009

Super Hotel

5.5/6

Kleines sauberes Hotel, welches wir jederzeit wieder buchen würden. Freundlichkeit und Sauberkeit sind top. Das Hotel befindet sich an einer sehr ruhigen Lage. Wir hatten mehrmals eine Massage gebucht, kann nur sagen, eine Wohltat für Seele und Körper. Das Personal ist sehr zuvorkommend und freundlich. Wir konnten keine negativen Punkte feststellen.


Umgebung

5.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

6.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Ralph (26-30)

Oktober 2007

Schönes, stilvolles Hotel in der Altstadt

4.5/6

Überschaubare Anlage inmitten der Altstadt von Chiang Mai, Oase der Ruhe nur wenige Schritte vom Trubel der Straße entfernt, gute Ausstattung der Zimmer, niveauvolle Einrichtung mit Stil, sehr sauber und gepflegt. Internationale Gäste. Hervorragendes Personal.


Umgebung

5.0

2 Minuten ins Herz von Chiang Mai, Restaurants, Garküchen und Cafes z. T. in unmittelbarer Nachbarschaft. Ausflugsprogramm vom Hotel aus, jedoch vergleichsweise teuer. Die Sehenswürdigkeiten der Altstadt Chiang Mais sind bequem in wenigen Minuten zu Fuss zu erreichen. Ca. 25 Minuten Transfer zum Flughafen.


Zimmer

5.0

Wunderbar ruhige Zimmer (Lanna Room), stilvoll eingerichtet. Die für uns notwendige Ausstattung war komplett vorhanden (Klimaanlage, TV, Minibar, Safe, Telefon, bequeme Betten, tolle große Dusche, Föhn, Bademäntel, Spiegel).


Service

5.5

Freundlichkeit, Hilfsbereitschaft und Englischkenntnisse sind hervorragend. Das Personal unterstützt bei allen Fragen gerne und kompetent, ist dabei jedoch niemals aufdringlich. Man ist sichtlich bemüht, den Gästen "die Wünsche von den Augen abzulesen". Wir haben uns sehr gut aufgehoben gefühlt in dieser freundlichen Atmosphäre.


Gastronomie

4.5

Sehr gutes Frühstück mit thailändischen Spezialitäten aller Art, wechselnden Backwaren, frischem Obst (saisonal) und Säften. Bewusst nicht allzu "westlich" gehalten - um Mettwurst oder Laugenbrezeln zu essen, sind wir ja nicht nach Thailand gefahren. Angenehme Atmosphäre. Vergleichsweise hohe Preise im Restaurant.


Sport & Unterhaltung

2.0

Stadtrundfahrten und Ausflüge sollten am besten in einer der zahlreichen Tourist-Infos gebucht werden. Nicht, weil die Qualität und das Angebot im Hotel nicht stimmen würde - im Gegenteil. Die Preise sind jedoch vergleichsweise teuer. Der Wellnessbereich ist sehr schön, die Atmosphäre angenehm. Boutique vorhanden. Keine Kinderbetreuung. Zum Glück keinerlei Animation. WLAN-Internetzugang.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Sabine & Volker (41-45)

März 2007

Hübsches kleines Hotel - einfach, aber mit Stil!

3.5/6

kleines individuelles Boutique-Hotel mit sehr viel Charme; einfach, aber äußerst geschmack- und stilvoll, internationale, recht junge Gästestruktur, zu unserer Zeit keine Gruppen


Umgebung

4.0

super zentral, alle Sehenswürdigkeiten der Stadt zu Fuß zu erreichen, einige Tempel direkt um die Ecke, viele Restaurants in der Nähe


Zimmer

3.5

Wir fanden die Zimmer sehr schön! Der reduzierte Stil, der einige Leute stört, hat uns sehr gut gefallen. Allerdings wie schon oft erwähnt, etwas dunkel und daher nicht geeignet zum tagsüber drin aufhalten. Sehr bequeme Betten, super Dusche, Safe inklusive. Es gibt 2 Kategorien: die einfachere hat keine Terrasse/Balkon, nur die besseren (diese sind dann aber auch unverhältnismäßig teurer). Ansonsten Ausstattung gleich, aber etwas größer


Service

3.5

nettes Personal mit guten Englischkenntnissen, man wird herzlich empfangen bei Ankunft, gute Zimmer-Reinigung


Gastronomie

3.5

Frühstück o. k., aber nicht außergewöhnlich. Restaurant nur 1x genutzt, gute Qualität, natürlich teurer als in der Stadt


Sport & Unterhaltung

3.0

recht großer Pool (im Verhältnis zur Anlage) mit extrem erfrischendem Wasser!!! Wirkt bei Ankunft vielleicht etwas schmuddelig wegen der vielen Blätter, wird aber täglich gereinigt - sofort nach dem Saubermachen ist wieder alles mit Blättern übersät, Wasser ist aber sauber hoteleigener, extrem teurer Spa-Betrieb (teurer als in Bangkoks 5-Sterne Hotels)


Hotel

3.5

Bewertung lesen

Lena & Christian (26-30)

Februar 2007

Für eine Städtereise, das Hotel

5.1/6

Das Tamarind ist eine wunderschöne Hotelanlage im Zentrum von Chiang Mai. Bereits bei unserer Ankunft fiel uns das höfliche und zuvorkommende Personal auf, das sehr bemüht war, nicht aufzufallen, aber dann doch immer da war, wenn man jemanden gebraucht hat. Das Hotel hat einen wunderschönen Einrichtungsstil. Die Zimmer sind sauber und werden täglich ordentlic gereinigt. Die Anlage liegt in einem kleinen Tamarindenwald (daher der Name ;-)) und hat eine sehr schöne Gartenanlage. Der Pool ist traumhaft, aber ein wenig kühl. Stört jedoch nicht. Das Frühstück ist nicht außergewöhnlich, aber doch schwer in Ordnung. Die Mitarbeiter an der Rezeption waren sehr bemüht und halfen bei der Buchung von Ausflügen (auch wenn diese nicht bei Vertragspartnern des Hotels gebucht wurden). Abschließend kann man das Hotel wirklich nur empfehlen!! Tipp: Kochkurs bei der Baan Thai Kochschule um die Ecke. Dauert 1 Tag und ist eine interessante und lustige Erfahrung.


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Christian (26-30)

Januar 2007

Für Chiang Mai echt super

4.9/6

Wir haben 2x 1 Nacht im Tamarind Village verbracht. Wir haben es als Ausgangspunkt für eine Individual-Autotour durch den Norden genutzt. Somit hatten wir keinen wirklichen Urlaubsanspruch, jedoch schon einen hohen Anspruch an das Hotel. Dieses Hotel bezeichnet sich als "Boutique-Hotel". Auf Deutsch heisst das: Rustikal aber Stil-Echt. Die Zimmer sind auf kurzen Blick vielleicht etwas zu rustikal. Wenn man aber mal genau hinschaut ist alles in einem Top-Zustand. (Wir hatten 2 versch. Zimmer und das Hotel wurde im Okt. 06 renoviert) Die Badezimmerarmaturen mögen vielleicht sonderbar wirken (Es sind normale Rohrleitungen!), sie gehören aber zu dem Stil-Echten Gesamtbild. Dieses Hotel ist Authentisch. Es wird nicht versucht mehr zu sein als das was es wirklich ist. Alles passt zusammen. Besonders gut hat mir das Personal gefallen. Die Angestellten an der Reception sind sehr gut in Englisch und angenehm freundlich und hilfsbereit. Für die Hilfe mit dem Gepäck ist immer jemand zur Stelle. Insgesamt strahlt das Hotel eine Ruhe aus. Alles wirkt angenehm gelassen und ruhig. Hektik ist auf der Strasse in Chiang Mai. Im Hotel kann man sich wirklich zurück ziehen. Fakt ist aber auch das wir hier nicht das Niveau eines 5 Sterne Hotels aus Bangkok ansetzen können. Aber das behauptet ja auch keiner. Tip: Baden im Pool nur für Leute die kaltes Wasser mögen!


Umgebung

5.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.2
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Kristin (26-30)

Januar 2007

Tolles Hotel zum Superpreis

5.5/6

Super lage, direkt am Basar. Wunderschöne liebevoll getsaltete Zimmer. Mehr als 3, 5 Sterne. Ganz tolle Badeartikel aus eigener Herstellung die man auch kaufen kann. Für diesen Preis ein absolut tolles Hotel. Einkaufen in Chang Mai ist besser als in Bangkok- viel günstiger.


Umgebung

5.7
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

4.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Silke (31-35)

Januar 2007

Wunderschönes Hotel im Herzen von Chiang Mai

5.7/6

Das Tamarind Village befindet sich in zentraler Lage in Chiang Mai mit guten Einkaufsmöglichkeiten und Massagesalons in der Nähe. Ebenso sind Sehenswürdigkeiten zu Fuß oder Taxi gut zu erreichen. Wir haben ein Zimmer im Lanna-Stil (Lan Na war ein Königreich in Nordthailand) bewohnt und waren sehr zufrieden. Das Frühstück direkt am Pool ließ keine Wünsche offen. Die Anlage ist sehr gepflegt und verfügt nur über rund 42 Zimmer, was sehr überschaubar ist und den individuellen Charme unterstreicht.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Michael (51-55)

November 2006

Bis auf die Zimmer recht schön

3.0/6

Kleineres Hotel in mehreren einstöckigen Gebäuden. Viel Holz und viel Grün. guter Allgemeinzustand, gepflegte Anlage, abends sehr schön beleuchtet. Internationale, eher jüngere Gäste. Behindertengerecht ist es keinesfalls und für Familien sind die Zimmer viel zu klein. Das Tamarind Village ist ein typisches Rundreisehotel, für 1,2,3 Nächte ist es ganz o.k., aber dann...


Umgebung

3.5

Das Hotel liegt relativ zentral in der Altstadt, die man sich aber nicht als Altstadt wie wir sie kennen vorstellen darf. Zwischen Neu- und Altstadt ist da kein Unterschied. Wenn man einigermaßen gut zu Fuß ist, kann man vieles (Tempel, Shopping, River) zu Fuß erreichen. Das Gehen ist aber recht beschwerlich weil die Gehsteige halt eben thailändisch sind und sehr viel Verkehr herscht. Als Alternative gibt es die lauten, stinkigen TukTuks, die hier fast penetrant auftreten und Sammeltaxis. Richt


Zimmer

2.5

Die Zimmer sind sehr klein. Die Breite des Bettes plus zwei Nachtischen und zweimal die Länge des Bettes, das wars. Dazu durch Schwingtüre getrennt Badezimmer (Dusche, Waschtisch und Toilette) Zwei in die Wand eingelassene Schrankabteile mit Safe. Unser Zimmer war dunkel und modrig. Die Beleuchtung besteht aus zwei Nachtisch- und einer Schreibtischlampe. Der Schreibtisch stand vor der "Balkontür" - das hatte zwei Gründe: zu Einem war kein anderer Platz vorhanden, zum Anderen gab es keinen Balko


Service

3.0

Im Restaurant könnten Freundlichkeit, Service und Fremdsprachenkenntnisse besser sein. Man muß nach jeder Tasse Kaffee hinterher rennen, von selbst sehen die wirklich nichts. Zimmerreinigung ist recht gut und die Mädchen sind sehr freundlich. Die Wäscherei im Hotel ist recht günstig und super schnell. Der Umgang mit Beschwerden ist nicht sehr effizient, wozu auch, die meisten Gäste reisen nach ein oder zwei Nächten sowieso wieder ab. Wir wollten in ein besseres Zimmer wechseln, dazu wurde uns g


Gastronomie

3.0

Es gibt ein Restaurant indem man außen oder innen sitzen kann. Qualität beim Abendessen war nicht schlecht aber man kann außerhalb besser und günstiger essen. Das Frühstück war jeden Tag identisch, zwei immer gleiche Marmeladen, drei immer gleiche Säfte, Toast, sowas ähnliches wie Brötchen, Croissants, Würstchen, Bacon, warmer Schinken, Eier, Müsli und asiatisch. Man muß dazu anfügen, das es in den großen Suppermärkten Chiang Mais jede Menge deutsche Wurst und Backwaren gibt. Um etwas Abwechslu


Sport & Unterhaltung

3.0

Sportangebot gab es nicht. Der Pool scheint nicht den modernsten Standard der Reinigung zu haben. Abends gibts am Pool mehr oder weniger gute Livemusik, aber auch jeden Abend dasselbe Programm. Nur Freitags findet eine wie wir fanden sehr gute Thaitanzshow statt. Internet gibt es im Hotel nicht, aber schräg gegenüber ein sehr gutes und günstiges Internetcafe.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Erika & Friedrich (31-35)

November 2006

Hervorragendes Stadthotel mit persönlicher Note

5.4/6

Dieses Hotel ist sehr zu empfehlen, es liegt zentral aber ruhig. Das Zentrum ist zu Fuß in wenigen Minuten zu erreichen. Das Hotel ist nicht besonders groß im Vergleich zu vielen anderen Stadthotels, was den Aufenthalt angenehm macht, da hier noch sehr auf eine persönliche Note geachtet wird. Bei der Einrichtung und Ausstattung wurde ebenfalls aufs Detail geachtet. Das Personal ist sehr freundlich, man merkt, daß sie einem den Aufenthalt so angenehm wie möglich gestalten möchten. Abends werden um den ganzen Pool Kerzen angezündet was eine besonders schöne Stimmung macht.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Klaus (56-60)

November 2006

Charmante Anlage, günstig gelegen

4.6/6

sehr stilvoll, ruhig, charmant-internationale Gäste-meist Rundreisegäste


Umgebung

5.5

im alten teil gelegen, der älteste Tempel nicht weit entfernt, andere Sehenswürdigkeiten bequem zu Fuss erreichbar


Zimmer

4.0

Die Zimmer sind , so wie im MWR-Prospekt beschrieben. Man hält sich ja nur zum Schlafen auf, so dass es nicht weiter stört, dass die Fenster wenig Licht hineinlassen.


Service

4.5

freundlich, unaufdringlichkeit, thailändisch eben


Gastronomie

5.0

sehr gute Qualität im Restaurant, angemessene Preise sehr stilvolles Embiente


Sport & Unterhaltung

4.0

wi hatten Glück und waren Anfang November zu einemn besonderem Vollmondfest in ChiangMai-unvergesslich. ansonsten bieten ChiangMai und Umgebung nur für Kurzzeiturlauber ausreichend Abwechslung


Hotel

4.5

Bewertung lesen

Christian (36-40)

September 2006

Wunderschöne Zeit in Chiang Mai

6.0/6

Die Anlage ist sauber, wunderschön, kein Bunker. Man fühlt sich ab der ersten Sekunde pudelwohl!


Umgebung

6.0

Einfach genialst! Mitten im Zentrum, am Abend angenehm leise. Sonntags der Markt direkt vor der Tür!


Zimmer

6.0

Zimmer waren sehr sehr schön! Typisch thai wie ich finde. Alles was das Herz begehrt. Täglich 2 Flaschen Wasser fürs Zähne putzen, das nenn ich Service! Sehr sauber alles! Rundum zufrieden!


Service

6.0

Service 1a! Super freundlich! Stets hilfsbereit! Wir kamen uns wirklich wie im 7ten Himmel vor!


Gastronomie

6.0

Das Frühstück war superlecker! Reichliche Auswahl. Man konnte direkt am Pool frühstücken. Wirklich ein Traumstart in den Tag! Abendessen zwar etwas teurer (aber immer noch günstiger als in Deutscheland), dafür aber wunderschön angerichtet und romantische Stimmung! *schwärm* Ansonsten kann ich das lokal Kanjana das in der Soi 5 liegt (direkt um die Ecke!!!) nur wärmstens empfehlen! Eine Meisterin der thailändischen Küche, supernett und extrem günstig! Auch das kleine Kaffee neben dem Nebeneingang


Sport & Unterhaltung

6.0

Pool sauber und warm. Liegen manchmal leider alle besetzt. Aber wenn man ein bißchen wartet ist meistens gleich eine frei. Also nicht tragisch. Abends abwechselnd musikalische Unterhaltung. Nicht touristisch sondern thailändisch original! Super!


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Kerstin & Tom (36-40)

September 2006

Eine grüne Oase im trubeligen Chiang Mai

5.5/6

Das Tamarind Village ist ein ruhiges, stilvolles Boutique-Resort inmitten des trubeligen Chiang Mai. Alles ist sehr geschmackvoll und liebevoll gestaltet, die Anlage ist schon etwas älter (aber keinesfalls heruntergekommen), was aber vielleicht auch gerade den Charme ausmacht. Als wir da waren, wurde gerade renoviert. Das Frühstücksbuffet ist absolut ausreichend und schön angerichtet, man sitzt direkt am Pool oder im schönen Restaurant (falls es gerade mal regnet). Abends sind überall Kerzen aufgestellt und es sind dezente thailändische Klänge zu hören. Schöne Stimmung für einen Cocktail am Pool! Bleibt noch zu sagen, dass das Personal absolut nett und zuvorkommend ist! Hier lässt es sich einige Tage aushalten, denn Chiang Mai und Umgebung hat viel zu bieten.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.8
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Christian (26-30)

März 2006

Romantisches Hotel

5.8/6

Kleines romatisches Hotel mitten in Chiang Mai. Eher kleinere Zimmer jedoch mit viel Charme. Auch die Badezimmer sind sehr geschmacksvoll eingerichtet mit viel Liebe zum Detail. Für einen Aufenthalt in Chiang Mai sehr empfehlenswert.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Andrea (41-45)

November 2005

Nettes Hotel mit kleinen Macken

3.0/6

Ein nettes Boutique-Hotel in einer angenehm grünen Anlage mitten in der Altstadt von Chiang Mai gelegen. Ist schon etwas älter, derzeit laufen aber Renovierungsarbeiten. Die Zimmer sind sehr unterschiedlich von der Größe und Ausstattung her. Wir hatten eins ohne Balkon aber es hatte über 3 Meter hochen Spitzgiebel. Andere Zimmer waren sehr klein und dunkel oder auch mit Balkon ausgestattet. Personal nett und zurückhaltend. Nur beim Frühstück konnten die etwas aufmerksamer sein. Kleiner Pool mit zu wenig Liegen, vor allem am späteren Nachmittag, wenn die Leute von ihren Touren zurückkamen.


Umgebung

3.0

Liegt mitten in der Altstadt von Chiang Mai, allerdings muss man zu den belebteren Straßen und zum Nachtmarkt gut 10 bis 15 Minuten laufen. Sonntags ist jedoch direkt vor der Tür Markt, der sehr schön ist. Achtung ein Hinweis: Möglichst nicht am Sonntag einen Mietwagen buchen, ihr kommt so gut wie garnicht ab nachmittags zum Hotel, alles gesperrt !


Zimmer

3.5

Wie schon erwähnt: sehr unterschiedliche Größen und Ausstattungen der Zimmer. Angnehm war der Badbereich: großzügiger Dusch- und Toilettenbereich. Schränke sehr einfach und für einen längeren Aufenthalt zu klein. Wir hatten unsere Koffer nicht ausgepackt. Kein Safe im Zimmer ! Mücken oder ähnliches war keine Plage.


Service

3.0

Sehr freundlich, sprachen gut Englisch. Die Rezeption ist allerdings nicht sehr flexibel bei einem Tayiwunsch. Angeblich gäbe es nur den hoteleigenen Limousinenservice zum Flughafen. Wir haben uns darauf nicht eingelassen sondern an der Straße wartet immer ein TukTuk und mit dem sind wir dann für mehr als ein Viertel wieder zum Airport gefahren.


Gastronomie

2.5

Frühstück war sehr langweilig für ein 3-Sterne-Haus und sonstige Restaurantleistungen haben wir nicht genutzt. Sehr empfehlenswert ist das Restaurant Riverside direkt am Ufer. Mit sehr gutem Essen zu angenehmen Preisen und Livemusik wird auch geboten. Im Ort gibt es natürlich auch die Fast Food Ketten sowie ein German Hofbräuhaus. Wer es mag...


Sport & Unterhaltung

2.5

Kleiner Pool mit ein paar Liegen. Störend waren hier die Renovierungsarbeiten während man dort auf der Liege lag. Andere Unterhaltung bzw. Sport Fehlanzeige.


Hotel

3.5

Bewertung lesen

Torsten (36-40)

Oktober 2005

Charmant und preisgünstig

3.2/6

Wir waren zum zweiten Mal im Tamarind Village und fühlen uns dort bis auf die teilweise unfreundlichen Kollegen am Empfang sehr wohl. Das Hotel liegt in der Altstadt und somit sehr zentral. Trotzdem ist es überraschend ruhig. Im Oktober wurde das Restaurant renoviert und einige Zimmer aufgefrischt. Die Zimmer (wenn möglich eines in der 1. Etage wählen) sind nicht sehr groß, aber sehr charmant gestaltet. In den unteren Etagen ist es uns zu dunkel gewesen. Man kann das Tamarind nicht mit TopHotels in BKK vergleichen, aber man bezahlt auch nur 16€ pro Person und dafür waren wir sehr zufrieden. DIe Alternativen sind entweder Hotelhochhäuser in der Nähe des Nachtmarktes oder die 5* Häuser (Mandarin u.ä.), die aber um ein vielfaches teurer sind. Im Sommer hat am Fluß ein Hotel der Chedigruppe eröffnet. Sehr stylish und modern, aber leider im Herbst durch Hochwasser beschädigt. Die Zimmer, die wir gesehen haben fanden wir für 100,-€ pro Person und Nacht zu klein.


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
2.0

Zimmer

3.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

2.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
1.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

3.2
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

3.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
3.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.3
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Alexander (31-35)

Februar 2005

Nettes Hotel mitten in der Altstadt

3.9/6

Das Hotel ist im Bungalow-Stil, zweistöckig, mit viel Grün zwischen den einzelnen Gebäuden. Viele europäische Gäste.


Umgebung

5.0

Das Hotel liegt mitten in der Altstadt von Chiang Mai in ruhiger Lage, abseits von einer Straße. Am Abend sehr ruhig. Sonntag (Spätnachmittag/Abend) findet ein riesiger Kunsthandwerks/Handarbeits-Markt in den Straßen um's Hotel statt, sehr nett. Zu den meisten Tempeln kommt man bequem zu Fuß.


Zimmer

4.0

Die Zimmer sind recht groß, mit Klimaanlage, Fernseher und TV (auch mit Deutscher Welle TV). Pro Tag zwei Flaschen Wasser gratis. Die Wände sind recht dünn, die "Fenster" teilweise nur mit Fliegengittern bespannt. Demenstprechend ist das Ganze recht hellhörig. Bettwäsche und Handtücher werden täglich gewechselt. Das Warmwasser wird dezentral über einen kleinen AEG Elektro-Boiler unter dem Waschbecken bereitet. Für eine "satte" Dusche reicht die Heizleistung nicht aus.


Service

3.5

Mit den Fremdsprachen ist's nicht so weit her - aber es reicht. Am Frühstücksbuffet lässt der Getränkeservice etwas zu wünschen übrig - abwohl genügend Personal vorhanden ist.


Gastronomie

3.5

Das Frühstücksbuffet (ab 7 Uhr) ist etwas mager. Viel frisches Obst und der obligatorische Omelette-Service - aber sonst keine überragende Auswahl. Die Tischdecken am Buffett dürften ruhig 'mal öfter gewechselt werden.


Sport & Unterhaltung

3.5

Es gibt einen Pool mit diversen Liegen.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Ute (36-40)

Februar 2005

Oase der Ruhe und des Geschmacks mitten in Chiang Mai

4.5/6

Wir waren zum Start unserer Thailand Rundreise im Tamarind Village in Chiang Mai. Es handelt sich um eine kleinere Hotelanlage, die auch von grösseren Reiseveranstaltern gebucht wird. Dies tut jedoch dem individuellen Charme und der persönlichen Betreuung durch die Angestellten des Hotels keinen Abbruch. Der größte Pluspunkt des Hotels ist die ausgewogene und stilvolle Konzeption rund um eine Grünanlage (Rasen und Bäume). Jedes der Zimmer hat einen eigenen Balkon mit Blick ins Grüne. Überall stehen Orchideen, auch im Zimmer und im Bad. Der Pool ist einfach aber geschmackvoll mit einheimischen Fliesen gekachelt. Das Frühstücksbuffet ist sehr reichhaltig mit wechselnden Früchten, warmen Speisen und auf Wunsch verschieden zubereiteten Eierspeisen. Nach Spaziergängen durch die Hitze von Chiang Mai, die aufgrund der zentralen Lage einfach zu Fuß zu unternehmen sind, kommt man aufatmend durch die immer kühle, von Bambusbüschen flankierte Auffahrt zum Hotel zurück. Das Restaurant bietet eine abwechslungsreiche Karte, die Speisen sind allerdings teurer als im Angebot der zahlreichen Restaurants der Stadt. Es macht aber auch Spaß, abends noch einen kleinen Schlaftrunk am Pool zu nehmen. Wir hatten eine gute zeit und empfehlen das Hotel gern weiter.


Umgebung

6.0

zentrale Lage in der Stadt, trotzdem ruhig Es waren immer Tuk Tuks vor dem Hotel, die gern entferntere Touren übernommen haben.


Zimmer

4.0

Das Zimmer hat schlichten geschmackvollen Stil. Es war sehr sauber, keinerlei Ungeziefer, abgsehen von den Geckos, die es schon mal bis ins Bad schafften, aber das ist ja kein Ungeziefer sondern eher Unterhaltungsbestandteil. Orchideen werden reichlich zur Dekoration genutzt. Jeden Tag neue Handtücher, Extra Handtücher zur Nutzung am Pool, ein Fön und Duschgel, Seife und Creme im Bad. Jeden Tag zwei Flaschen Wasser zum Zähneputzen und ein Korb Obst zur Begrüssung. Tageszeitungen liegen zur Nutz


Service

5.0

Es gibt einen Wäscheservice, der hervorragend funktioniert hat und entsprechend den Thailänischen Verhältnissen günstig und schnell war. Den Tourservice haben wir nicht ausprobiert. Koffer werden getragen und Taxis gerufen, wir haben nichts vermisst. Das Personal an der Rezeption spricht gut englisch, das ist nicht selbstverständlich. Die Zimmerreinigung war tadellos. Es gab einen Mückenvernichter, den wir leider nicht in der ersten Nacht entdeckt haben...


Gastronomie

4.0

Die Küche ist thailändisch orientiert aber es gibt auch westliche und italienische Gerichte. Das Frühstücksbuffet ist ausdrücklich zu loben.


Sport & Unterhaltung

3.0

Zum Glück keine Animation. Es gibt einen Pool mit Liegen rundherum und eine Organisation von Touren und Ausflügen, die wir aber nicht genutzt haben. Fernseher im Zimmer.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Nicola (36-40)

November 2004

Angenehmes Hotel in zentraler Lage

3.9/6

Es handelt sich um mehrere niedrige Gebäude, die um einen begrünten Innenhof herum angeordnet sind, Pool und Restaurant vorhanden. Im Lannastil gebaut. Es gibt Frühstücksbuffet mit amerikanischem und thailändischem Frühstück, frischgepresste Säfte, Obst. Keine berauschende Auswahl, aber es reicht. Viele deutsche Hotelgäste. Zimmer und Bad sind recht sauber, könnten z.T. mal neu getrichen werden.


Umgebung

5.5

Das Hotel liegt im Altstadtbereich von Chiang Mai, daher recht ruhig. Ideal um die vielen Tempel zu besichtigen. Zum Nachtbazar kann man laufen, ca 15 Minuten, oder mit dem Tuk-Tuk fahren. In unmittelbarer Umgebung gibt es Restaurants und Geschäfte, abends ist allerdings alles ausgestorben in der Altstadt. Dann muß man ins moderne Geschäftszentrum am Nachtbazar gehen oder entlang der Altstadtmauer Kneipen aufsuchen. Sonntagsnachmittags ist die Straße gesperrt, da großer Markt ist. Sehr nett zum


Zimmer

4.0

Die Zimmer sind im Lannastil eingerichtet. Das heißt einfach, aber durchaus gemütlich. Weiß getrichene Wände, dunkles Holz. Steinfußboden. Zumindest die teureren Zimmer haben einen kleinen Balkon oder Terasse mit Sitzgelegenheit. A.C, Frenseher, Fön, Hausschuhe, Bademantel und Minibar sind vorhanden. Die Räume sind etwas hellhörig, vor allem, da die Türen Glasscheiben haben. Dadurch hört man jeden Nachbarn einzeln ins Zimmer gehen. Zimmer ohne eigenen Balkon könnten etwas dunkel sein. In jed


Service

4.0

Das Personal ist freundlich, die Englischkenntnisse beschränken sich auf das Nötigste. Der Service im Restaurant ist etwas unaufmerksam, man muß sich regelrecht anstrengen, um an neue Getränke zu kommen. Die Zimmer sind sauber.


Gastronomie

3.0

Es gibt ein Restaurant am Pool. Wir haben nur einmal dort gegessen, und es hat uns nicht besonders geschmeckt, aber das kann natürlich Zufall sein. Service s. o. Die Karte ist klein, und enthalt fast ausschließlich asiatische Speisen. Um 23.00 Uhr wird geschlossen, die Aufräumarbeiten werden schon vorher gestartet, was nicht sehr gemütlich ist.


Sport & Unterhaltung

2.5

Kleiner Pool im Innenhof vorhanden. Keine besonderen Freizeitangebote.


Hotel

4.5

Bewertung lesen

Manuela (31-35)

August 2004

Hotel mit Stil und Charakter

5.4/6

Das Hotel sieht aus wie eine umgebaute Klosteranlage. In der Grünanlage des Hotels (Grünanlagen sind in Chiang Mai selten) steht ein urig alter Banyan-Baum. Schon dieser war ein Besuch wert. Die zweistöckigen Wohngebäude sind klosterähnlich angeordnet und man fühlt sich schnell heimisch. gerade weil alles etwas kleiner ist. Nur 40 Zimmer hat das Hotel.


Umgebung

5.0

Die Lage des Hotels ist wunderbar. Mitten in der Altstadt, ruhig, aber doch zentral genug, um nicht zu lange laufen zu müssen. Zum Nachtmarkt sind wir einmal gelaufen und sonst immer mit dem TukTuk oder dem Sammeltaxi gefahren. Fanden wir angenehmer, den der Weg abends, nachdem wir den ganzen Tag auf den Beinen waren, war doch etwas lang. ;-) Zum Flughafen sind wir so etwa 15-20 Minuten gefahren, zum Bahnhof war es etwas länger, so etwa 30 Minuten mit dem Sammeltaxi.


Zimmer

5.0

Die Zimmer waren charmant eingerichtet. Das Badezimmer war mit einer Klapptür vom Schlaf- und Wohnbereich getrennt. Wir hatten ein Kingsizebed und neben den Betten standen Pantoffeln für jeden. Das Bett wurde abends aufgeschlagen, aber nur wenn wir abends noch ausser Haus waren. Ausserdem gibt es noch einen kleinen Tisch, auf dem Obst stand zur Begrüssung, und zwei Korbsessel, ein Schreibtisch, eine Minibar, ein Fernseher und eine Klimaanlage. Ich empfand die unteren Zimmer dunkler und die obe


Service

6.0

Das Personal war beim Einchecken sehr freundlich, die Zimmer wurden schnell vergeben. Das Servicepersonal beim Frühstück war aufmerksam. Kaffee und Tee wurden schnell nachgeschenkt, die Tische wurden ebenso schnell eingedeckt und wieder abgeräumt. Wir wollten am Ende unseres Aufenthaltes gern noch eine Nacht länger bleiben. An der Rezeption meinte die nette Dame, dass die Roomrates des Hotels deutlich über dem der Veranstalter liegen würden und sie uns eine Buchung bei Meiers empfehlen würde. W


Gastronomie

5.5

Das Frühstück war sehr lecker und von sehr guter Qualität. Es war zwar nicht massig Auswahl, aber das was es gab war richtig gut. Es gab eine Eierstation, viele leckere frische Früchte in sehr grosser Auswahl, kleine Brötchen, Wurst, Käse, Marmelade, Cerealien, Saft etc. Es war alles da, was das Herz so begehrt. Klein aber fein.


Sport & Unterhaltung

5.0

Sportmöglichkeiten gab es ausser dem Pool keine. Dieser war aber sehr schön angelegt und am Abend toll beleuchtet. Das Wasser war angenehm warm und es gab nichts besseres, als am Abend nach einem langen Sightseeingtag, in dem beleuteten Pool ein paar Runden zu drehen und sich danach auf einer gepolsteten Liege einen Cocktail zu gönnen. Das war echt Erholung!


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Frank (41-45)

Januar 2004

Tamarind Village; schönes Boutiqehotel

2.8/6

Kleines schickes Hotel inmitten der Altstadt. Oase der Ruhe. Absolut zu empfehlen.


Umgebung

4.0

Optimale Lage, natürlich kein Strand vorhanden. Man wohnt zentral und doch sehr ruhig. Am Wochenende ist direkt vor dem Hotel ein riesiger Markt, der sich fast über die komplette Altstadt hinzieht. Trotzdem keine Lärmbelästigung. Vieles ist in näherer Umgebung zum Bsp. das Tapae Gate. Schöne große Zimmer. Im Januar kann es unter Umständen über Nacht sehr kühl in den Zimmern werden.


Zimmer

4.0

Schöne große Zimmer, teilweise etwas dunkel. Ansonsten alles vorhanden. Großer Tamarindenbaum in der Mitte des Hotels.


Service

3.5

Guter Service, aber das ist ja in Thailand eh Standard.


Gastronomie

1.0

Haben nie im Restaurant gegessen.


Sport & Unterhaltung

1.0

Keine Unterhaltung. Pool schön, aber für Kleinkinder ungeeignet. Wasser war im Januar ziemlich kühl.


Hotel

3.5

Bewertung lesen