83%
4.7 / 6
Hotel
5.2
Zimmer
4.8
Service
5.2
Umgebung
5.8
Gastronomie
5.4
Sport und Unterhaltung
5.0

Bewertungen

Niklas (19-25)

Oktober 2019

Geeignetes Hubhotel für Ausflüge

4.0/6

Hotel wurde als Ausflugshub genutzt. Bietet jedoch selbst eher wenige Parkplätze an, die bewacht sind. Weitere Parkplätze sind zu fuß nicht weit entfernt, werden jedoch nicht bewacht.


Umgebung

6.0

Hotel ist direkt am Strand gelegen und bietet eine schöne Aussicht auf den Atlantik.


Zimmer

2.0

Mein Zimmer hat im Bad leider sehr stark nach Chlor gestunken. Ansonsten gibt es nichts zu bemängeln.


Service

4.0

Gastronomie

5.0

Es wurde ein vielfältiges Frühstück angeboten. Es stand eine allgemeine Kaffeemaschine zur Verfügung.


Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Pedro (46-50)

September 2019

Perfekter Strandurlaub

6.0/6

Zentral gelegen und direkt am Strand . Sehr freundliches Personal . Die Zimmer sind schön und sauber , Perfekt für einen Strandurlaub ,


Umgebung

6.0

Transferzeit ca. 1 Stunde . Direkt am langen Sandstrand . Hotel hat einen direkten und eigenen Zugang zum Strand In der Umgebung sehr viele verschieden Restaurands und Bars .


Zimmer

6.0

Sehr sauber und modern . Am besten ist ein Zimmer mit Meerblick .


Service

6.0

Auf Wünsche und Fragen hat das Personal sehr gut reagiert . Bei uns gab es keine Kritik .


Gastronomie

6.0

Grosses Frühstücksbuffet , mit allem was man morgens braucht . ( wir hatten nur mit Frühstück gebucht )


Sport & Unterhaltung

4.0

Fitnessraum sehr klein . Der Pool ist von der Größe normal . Bei so einem so schönen Strand und Meer braucht man kein Pool . Strand - Poolbadetücher sind Inklusive .


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Jürgen (26-30)

August 2019

Zimmer mit Blick aufs Meer

5.0/6

Das Holiday Inn Algarve liegt am Ortsrand und direkt an einem schönen Sandstrand am Meer. Die Zimmer sind nicht mehr ganz neu, aber sauber und gut eingerichtet mit dchönem Blick aufs Meer. Das haus ist für ein Paar ruhige Tage zu empfehlen.


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

4.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Gerhard (61-65)

Juli 2019

Sehr gutes, ruhiges und sauberes Hotel.

6.0/6

Sehr kompetentes und freundliches Personal. Sehr gute Guest Managerin. Sauber und gepflegt. Frühstück reichhaltig und gut. Hotelzimmer mit Meeresblick ist zu empfehlen. Ruhiges Hotel. Einkaufsmöglichkeiten für den täglichen Bedarf sind in der Nähe. Gastronomie verschiedener Art an der Promenade und im Städtchen vorhanden und zu empfehlen.


Umgebung

6.0

Ruhiges Hotel. Einkaufsmöglichkeiten für den täglichen Bedarf sind in der Nähe. 50 Minuten bis zum Flugplatz


Zimmer

6.0

Service

6.0

Sehr bemühtes und kompetentes Personal. Besonderes Lob an Frau Grimmberg (Guest Managerin)


Gastronomie

6.0

Sowohl im Hotel als auch außerhalb gibt es viele Möglichkeiten.


Sport & Unterhaltung

6.0

Ruhe und Strand, keine Disco.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Birgit (56-60)

Juni 2019

Zentral gelegen am herrlich langen Strand

5.0/6

Sehr freundliches Personal an der Rezeption und im Service; Frühstücksbüffet gut. Die Lage ist direkt zu Beginn der Fußgängerzone mit vielen Einkaufsmöglichkeiten und Restaurants. Mit dem Auto ist es gut zu erreichen und kostenlose Parkmöglichkeit wird angeboten. Falls die hoteleigenen Parkplätze nicht ausreichen, ist direkt angrenzend ein großer, kostenfreier Parkplatz.


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Ein Executive-Zimmer ist von der Größe wesentlich angenehmer, als Standard-Zimmer. Daher nur für diesen Typ meine Empfehlung. Sehr hell, schön und gut ausgestattet, allerdings mit Teppichboden. Die Balkone sind meines Wissens überall gleich klein, ca. max. 2 qm aber ausreichend, um die Aussicht (ab 2. Etage) auf den herrlichen Strand und den Meerblick zu genießen.


Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Raphael Matthias (26-30)

Juni 2019

Sprachlos

2.0/6

Ein erholsamer Urlaub ist in diesem Hotel nicht zu erwarten! Immer etwa das gleiche Essen, Abends LiveMusik vom anderen Hotel und wenn man endlich eingeschlafen war wurde das Altglas abgeholt. Wer Ruhe und Erholung sucht ist hier falsch!


Umgebung

ACHTUNG: Armacao de Pera ist weit vom Schuss weg! - 1h bis zum Flughafen - teils für Ausflüge 2h Auto fahren - rein auf Tourismus ausgelegt LÄRM: Gegenüber vom Hotel ist eine etwas grössere Anlage bei welcher jeweils von DI - SO ab 20:00 bis Mitternacht LiveMusik sehr laut dröhnt. Hotel liegt direkt am Strand. Busstation in unmittelbarer Nähe (muss zwingend genutzt werden für Ausflüge / Transfer - wird einem nicht gesagt und steht auch nirgends!)


Zimmer

Zimmer sah auf den 1. Blick sauber aus - wir fanden nur Socken vom vorherigen Gast. Leider wurden die Frottewäsche täglich gewechselt (obwohl sie aufgehängt war). Zimmer ohne Meerblick sind nicht zu empfehlen da diese seitlich sind (links hat man einen grossen PLatz wo ejden Abend Show ist und rechts kommt nachts um 03:00 der Lasteagen die Flaschen holen)


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet

Essen aus dem Tiefkühler oder alternative aus der Dose. Morgenbuffet war immer das Gleiche. Qualititiv sehr schlecht! Einzig die Kochshow (wo kurz ein Koch kam was machte und dann wieder ging) war gut.


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Karin (51-55)

November 2018

Kommen sicher nicht wieder

3.0/6

Fast ganz in englischer Hand, Hotel ist in die Jahre gekommenen, Sauberkeit steht nicht an erster Stelle, auch nicht im Restaurant. Steckdosen im Zimmer haben teilweise nicht funktioniert, Fenster war kaputt. Bad unpraktisch.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Klaus (61-65)

Oktober 2018

Zu teuer für das was man dafür erhält

3.0/6

Das Hotel liegt direkt am langen Sandstrand. Es ist alt und sollte modernisiert werden. Der Ortskern kann man zu Fuß schnell erreichen. Sehr viel englische Gäste. Frühstück hauptsächlich englisch


Umgebung

5.0

Der Transfer zum Hotel war eine gute Stunde.


Zimmer

3.0

Betten waren gut, aber sanitär Einrichtung ist sehr alt Sauberkeit könnte besser sein


Service

4.0

Personal konnte nur englisch


Gastronomie

3.0

Frühstück war immer gleich. Jeden Morgen die gleiche Auswahl an Brot, Käse , Wurst, Obst Leider morgens kein frisches Omelett, Pfannkuchen etc. Verpflegung ist keine 4 Sterne wert


Sport & Unterhaltung

3.0

Poolanlage ist klein, für Kinder nicht geeignet


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Chris (36-40)

September 2018

Ganz nettes Hotel in einem angenehmen Ort

5.0/6

Weißer Betonbau direkt am Meer. Ganz gut gepflegt, sehr sauber. Fast das ganze Personal ist freundlich. Uns hat besonders die Früstücksterrasse mit Meerblick gefallen.


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Das Zimmer mit Meerblick war groß genug sehr schön (u.a. großer Spiegelschrank), auch wenn die Klimaanlage direkt auf die Balkone geht und man die Klimaanlagen der Nachbarzimmer tags wie nachts wummern hört. Die Betten waren super (man hatte sogar 3 verschiedene Decken zur Auswahl), das Bad mit Badewanne und Bidet war auch schön.


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Brigitte (51-55)

Juli 2018

Alles perfekt.

5.0/6

Das Hotel hat eine tolle Lage. Die Zimmer sind sauber und sehr gut ausgestattet. Das Personal ist freundlich. Direkter Strandzugang. Poolbar.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Dietmar (56-60)

Juli 2018

Daran muss man sich erst gewöhnen!

2.0/6

Altes Hotel mit wenig Komfort, nicht vergleichbar mit den üblichen Hotels der 4-Sterne Kategorie, Fenster im Speiseraum waren ständig geschlossen, kaum Möglichkeiten die Mahlzeiten auf der Terrasse einzunehmen. Angebote im Hotel waren Mangelware


Umgebung

die Lage des Hotels am Meer ist o.k. Allerdings sind die Terrassen zu sehr zerstückelt und nur über viele Treppen erreichbar der Pool ist sehr klein


Zimmer

zu klein, zu eng nur eine schmale Balkontür, das Bad eine Katastrophe, in einem unmöglicher Zustand, Balkönchen von 1 x 1 m zu klein um sich dort aufzuhalten


Service

Nicht bewertet

offene Fragen wurden beantwortet


Gastronomie

Nicht bewertet

Speisen teilweise kalt, nicht gewürzt, kein abwechslungsreiches Buffet, eintöniges Essen


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Nikolaus (61-65)

Juli 2018

Alles soweit in Ordnung

5.0/6

Etwas in die Jahre gekommen, was sich bei Ausstattung und Reparaturzustand des Zimmers bemerkbar machte. So leckte die Wanne der Dusche unangenehm und auch die Gerüche durch die Teppiche im Zimmer sind gewöhnungsbedürftig. Ansonsten war das Zimmer sehr ruhig, die Klimaanlage funktionierte und auch der Fernseher hatte RTL und ARD im Angebot. WiFi ist kostenlos. Das Personal war höflich und professionell und auf Nachfrage immer hilfsbereit. Da wir nur eine Unterkunft benötigten, weil wir unsere Kinder besuchten war es für uns völlig OK:


Umgebung

6.0

Direkt am Strand; mitten in Armacou, Blick auf das Meer beim Frühstück und entlang am Strand. Fahrt von Faro ca. 1,5 Stunden.


Zimmer

3.0

Renovierungsbedürftig (Teppiche, Dusche unansehnlich an verschiedenen Stellen abgedichtet, Wanne dennoch undicht.


Service

5.0

Höflich, hilfsbereit und kompetent.


Gastronomie

4.0

Nur Frühstück im Hotel. Kontinentales Frühstück mit portugiesischer Geschmacksnote und englischer Art (Bohnen und Speck). Eier, Würstchen, gegrillte Tomaten, Bohnen, Speck und Kartoffelküchlein am warmen Buffet. Ansonsten Obst, Wurst, Käse, Brötchen und Toasts. Zubereitung des Getränkes erfolgt selbst am Automaten (gute Funktion, viele Optionen). Gute Sitzaufteilung und schnelles Abräumen des Geschirrs. Negativ: Keine Varianten; es gab immer dasselbe Büffet.


Sport & Unterhaltung

3.0

Nicht in Anspruch genommen, waren aber vorhanden.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Reinhardt (61-65)

Juni 2018

In die Jahre gekommen

4.0/6

Das Hotel ist in die Jahre gekommen, ziemlich verschachtelt und im Außenbereich sehr viele Treppen; aber das Personal war immer sehr bemüht wenn auf Mängel hingewiesen wurde. Das Hotel ist fest in englischer Hand. In der 2.Woche wurde das Publikum internationaler (Italiener, Holländer, Franzosen) . Deutsch aber immer sehr gering. Auf Grund dessen sprach an der Rezeption keiner deutsch, aber mit englisch absolut kein Problem.


Umgebung

6.0

absolut Top die Standlage, wobei die Fotos vom Strand nicht stimmen. Bei Flut ist dieser sehr schmal und dann auch noch mit 5Reihen Sonnenschirme sehr eng zugestellt. Liegen und Schirme kosten in der Saison 15,50 € .


Zimmer

4.0

Alles vorhanden was man brauchte.


Service

4.0

Gastronomie

3.0

wir hatten nur Frühstück, war leider seeehr auf englische Gäste abgestimmt und bei 14 Tagen immer gleich. Kein Quark,Joghurt oder Ähnliches. Halbpension viel zu teuer. die nächsten Restaurant`s sind 50m entfernt


Sport & Unterhaltung

4.0

nicht genutzt da wir einen PKW hatten


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Ernst (46-50)

Juni 2018

Typisches Touristenhotel direkt am Sandstrand

5.0/6

Hotel ist ok, sauber und die Angestellten sehr freundlich. Die Umgebung gleicht eher einer kommunistischen Plattenbausiedlung, aber hat natürlich nicht's mit dem Hotel zu tun. Typische Touristenabsteige, abet durchaus weiter zu empfehlen.


Umgebung

5.0

Ca. Minuten vom Flughafen Faro. Check in problemlos und schnell.Nach Beschwerde nach einer Nacht ein neues Zimmer bekommen. Das erste war eine Besenkammer.


Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Buffet war in Ordnung. Gute Mischung zwischen Fisch und Fleisch. Restaurant mit Panoramafenster Richtung Ozean


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Marek (46-50)

März 2018

Empfehlen

6.0/6

Hotel in idealer Lage direkt am Strand. Das Zimmer hatte einen schönen Blick auf das Meer. Das Zimmer war groß und hatte bequeme Betten. Ein Kühlschrank im Zimmer. Freibad mit beheiztem Wasser. Kostenlose Parkplätze.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Dagmar und Tobias (51-55)

November 2017

1 Woche Erholung vor dem Weihnachtsstress

5.0/6

Das Hotel liegt direkt am Strand. Es ist gepflegt und ordentlich. Die Zimmer sind sauber. Werden jeden Tag geputz. Man kann schöne Strandwanderungen unternehmen.


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Michael (56-60)

Oktober 2017

Empfehlenswertes Ferienhotel abseits vom Trubel

5.0/6

Wir waren bereits zum zweiten Mal hier. Das Zimmer war geräumig, ebenso das Bad. Kühlschrank, Klimagerät und kleiner Tresor für Wertsachen, ein großer Schrank mit Spiegeltüren und eine Kofferablage waren vorhanden. Das Frühstücksbuffet ist reichhaltig und gut. Das Personal ist sehr freundlich und hilfsbereit. Das Hotel liegt direkt am Strand mit eigenem Zugang. Wer nicht so viel Trubel wie in Albufeira möchte, der liegt hier richtig.


Umgebung

6.0

Das Hotel liegt am westlichen Ende der Promenade und direkt am Strand. Mit dem Bus erreicht man gut den Ferienort Albufeira. Wanderungen an der Felsküste bis zur Senora da Rocha mit Bootsfahrten von dort zu den weiteren westlichen Felsenklippen. Oder man wandert am Strand und weiter an der Felsküste nach Albufeira. Mit einem Mietauto erreicht man gut sehenswürdige Orte wie Silves, Lagos und die westliche Algarve oder im Osten die Ria Formosa, auch Tagestrips bis Tavira sind möglich. Über die N12


Zimmer

5.0

Wir hatten kein Zimmer mit Meerblick - war auch nicht maßgeblich. Es war sehr geräumig und alles vorhanden.


Service

6.0

Freundlich und jederzeit hilfsbereit.


Gastronomie

5.0

Großer heller Frühstücksraum mit Blick auf das Meer. Reichhaltiges Frühstücksangebot. Täglich wechselnde Speiseangebote mit aushängender Speisekarte.


Sport & Unterhaltung

6.0

Hoteleigener Pool Zugang zum Strand Massageangebote, Raum mit Geräten zum Krafttraining


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Alex (31-35)

Juli 2017

Schlimmstes all inclusive Hotel der Welt!

3.0/6

Lage ist super, wir wollten Strand und Stadt zusammen- ist ok, jedoch service und All inclusive ist eine Katastrophe! ...


Umgebung

5.0

Direkt am Strand, hinter dem Hotel Bars/shops.... eigene Liegen hat das Hotel keine am Strand. (15,50e/Tag kosten diese- also doppelt so teuer wie an anderen Stränden. Jeden Tag Kampf um Pool Liegen wie in jedem Hotel! - obwohl Reservieren durch Schilder uberall verboten ist.


Zimmer

5.0

Eher normal, aber im Vergleich zum Essen usw.top.


Service

3.0

Bis auf einen Kellner- Rodrigues alle total unfreundlich.


Gastronomie

1.0

All inclusive: jeden tak Fruhstuck/Mittag/Abendessen das selbe! 0 Meeresfruchte. Wir waren jeden 2. Tag wo anders essen- ging echt nicht... Wasser usw.zb zum Pool bekommt man erst ab 12:00. -oder man muss es kaufen!! Alkohol nur Bier am Pool, Bier und Wein nur drin an der Bar. Keine Coctails-nichts..trinken nur Glass weise- keine Flaschen...Ab 15:00-19:00 keine Chance Snacks oder Obst zu bekommen.. schlimmeres All inclusice NIE gesehen!


Sport & Unterhaltung

2.0

Keine Music am Pool, Fitnessgrosse 2x2m, Pool sehr sehr klein, Entertainment 0.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Gertrud (51-55)

Mai 2017

Strandhotel

5.0/6

Bei Ankunft wurden wir nach kurzer Wartezeit sehr freundlich empfangen und eingecheckt. Das Zimmer war sauber und wie nach Markenstandard zu erwarten ordentlich eingerichtet. Service und Frühstück ok, wenn auch nicht überragend. Grosser Pluspunkt des Hotels ist die Lage direkt am Strand mit Meerblick von den Zimmern.


Umgebung

5.0

Zimmer

4.0

Service

4.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Frank (51-55)

März 2017

Wir kommen wieder !

6.0/6

Wir waren sehr positiv überrascht. Das Hotel liegt wunderschön direkt am Wasser, der Service und die Freundlichkeit der Mitarbeiter waren toll und wir hatten ein sehr schönes Zimmer !


Umgebung

6.0

Man geht vor die Tür ist am Meer und in der Fußgängerzone mit zahlreichen Restaurants und Geschäften.


Zimmer

6.0

Sehr schönes Zimmer. Super bequemes Bett. Riesiges Badezimmer und teilweise Meerblick.


Service

6.0

Toller Service von A-Z.


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Gertrud (51-55)

Dezember 2016

Algarve in der Nebensaison

4.0/6

Das direkt am Meer gelegene Hotel hat den typischen Standared der Hotelmarke, ausreichend grosse Zimmer, sauber und zweckmaessig eingerichtet. Es ist unbedingt ein Zimmer mit Blick zur Meerseite empfehlenswert. Im Dezember war es dort zwar sehr ruhig, dafuer waren die Raten allerdings auch extrem guenstig, Nebensaison eben. Fuer ein paar ruhige Tage durchaus empfehenswert.


Umgebung

4.0

Zimmer

4.0

Service

4.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Irene (66-70)

Oktober 2016

Balkon hoch über Strand und Meer

5.0/6

Für 2 Nächte hat es uns hier gut gefallen, vor allem die perfekte Strandlage des etwas in die Jahre gekommenen Hotels. Das Zimmer war ok. WIFI ist nur für IHG-Mitglieder kostenfrei. Wir hatten Glück einen Parkplatz direkt vor dem Eingang zu bekommen. Das Frühstück und Abendessen als Buffet waren korrekt, mehr auch nicht. Zur Abwechslung haben wir an einem Abend wesentlich preisgünstiger im Ort gegessen.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Sabrina (46-50)

Oktober 2016

Badehotel an der Algave

4.0/6

Das Hotel besticht durch seine Lage. Direkt am Strand. Das Hotel selber ist ein Mastenbau, der allerdings in den Ort passt, der überwiegend aus Hochhausbauten besteht.


Umgebung

4.0

Das Hotel liegt direkt am Strand.Über wenige Stufen ist dieser direkt zu erreichen. Er ist breit, rotbraun und durch die Felsen zu einer Seite begrenzt. Es gibt Gezeiten. Das Hotel liegt am Anfang der Fussgängerstrasse mit Touristengeschäften und Restaurants.


Zimmer

4.0

Die Zimmer sind sauber und ordentlich, allerdings aus alten Zeiten was den Teppich und die Möbel angeht. Badezimmer ist auch ordentlich eingerichtet. Die Größe des Doppelzimmers ist in Ordnung, der Balkon aber winzig. Wir hatten Meerblick gebucht. Umbedingt zu empfehlen, der Ausblick ist toll und das Meeresrauschen so laut, dass man kein Radio benötigt. Zimmer im 1. Stock oder Souterrain kann ich nicht empfehlen. Vorbeigehende Gäste können auf die Terrasse gucken. Die Einzelzimmer, die ich ges


Service

3.0

Naja. Zu unserem Zeitpunkt ( Oktober) waren mehrere Gruppen vor Ort, was zu Störungen beim Abendessen geführt hat. Die Plätze im Restaurant waren für Gruppen reserviert. Erst nach mehrfacher Beschwerde konnten wir unser Abendessen einnehmen. Allgemein war die Rezeption nicht so professionell.


Gastronomie

3.0

Zunächst Essen ist Geschmacksache. Das Frühstücksbüffet ist okay. Es gibt Wurst,Käse, warme Eierspeisen, Speck, Baked Beans,Obst, Marmeladen,Brot und Toast. Das Abendessen ist in Büffetform. Eine Tagessuppe, Salate, Wurst und Käse. Die warmen Speisen waren 1-2 Fischsorten, 2 Fleischsorten, Gemüse und ein Nudelgericht. Für unseren Geschmack viel zu nüchtern gewürzt, für die vielen Engländer genau richtig. Nudeln Arrabbiata gehören nunmal scharf. Wir haben nach dem 2 .Abend die Halbpension abbeste


Sport & Unterhaltung

3.0

Den Fitnessraum haben wir nicht besucht. Sah von aussen eher durchschnittlich aus. Der Aussenpool ist sehr klein. In der einen Hälfte hat er eine Tiefe von 3,50m ! Es gibt Liegen und Schirme am Pool. Für Handtücher muss eine Kaution von 10 Euro hinterlegt werden und zusätzlich zahlt man pro Tag eine Mietgebühr von 1 Euro pro Handtuch. Die Liegen am Strand sind kostenpflichtig.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Gerhard (66-70)

September 2016

Gutes Preis- Leistungsverhältnis

4.0/6

Die direkte Lage am Atlantik ist einzigartig! Die Zimmer ( zu empfehlen : Meerblickseite) und die Balkone sind recht klein. Das Essen ist englisch orientiert und bietet kaum Abwechselung. Das Angebot entspricht nicht einem 4 Sterne Hotel ! In der Nähe sind aber gute Restaurants als Alternative zu finden.


Umgebung

6.0

Direkte Meereslage - Transver zum Flughafen Faro ca 40 Minuten


Zimmer

4.0

Klein, aber recht gemütlich und frisch renoviert.


Service

5.0

Der Service in der Rezeption ist sehr hilfsbereit und kompetent


Gastronomie

3.0

Die Buffets bieten keine Abwechselung . Keine Speise wird frisch im Sppeisesaal hergestellt.


Sport & Unterhaltung

3.0

Kaum vorhanden


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Haci (31-35)

August 2016

3 Sterne nicht mehr

3.0/6

Klimaanlage defekt bei Anreise. Hat 5 Tage gebraucht bis wir es endlich kühl hatten. Als Kompensation wurden wir umsonst verpflegt.


Umgebung

4.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

3.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
2.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
2.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

3.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

4.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.3
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Jörg und Diana (46-50)

August 2016

9 Wunderschöne Tage im Holyday Inn !!

5.0/6

Top Lage! Freundliches Personal! Großes Zimmer und großes Bett! Herrlicher Ausblick vom Balkon auf den Atlantik! ( unbedingt Zimmer mit Meerblick buchen )


Umgebung

6.0

Lage und Umgebung waren Traumhaft


Zimmer

6.0

Die Zimmer waren sehr geräumig ! Betten groß und Bequem! Ausgestattet mit Kühlschrank , Fön , Wassekocher , Tee und Kaffee


Service

6.0

Sehr Freundliches Personal in allen Bereichen !


Gastronomie

5.0

Großer Speisesaal! Immer genug freie Tische und sehr ruhig ! Schöne Aussenterasse mit tollen Ausblick auf den Atlantik! Frühstücksbüffet war reichhaltig und gut ! ( hatten nur Frühstück gebucht )


Sport & Unterhaltung

5.0

Poolanlage nicht sehr groß aber ausreichend ! ( Das Meer war ja direkt neben an ) Sehr gepflegt und sauber !


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Isabella (46-50)

Juni 2016

Tolle Strandlage

5.0/6

Obwohl zu 90% englischsprachige Gäste im Hotel waren, gibt es mittlerweile auch eine deutsche Rezeptionistin. Personal sehr freundlich. Lage direkt am Strand an der wunderschönen Küste ganz toll. Über die vielen negativen Kritiken können wir uns nur wundern, wir waren jedenfalls angenehm überrascht. Unser einziger Kritikpunkt, das Pool ist viel zu klein, ein liebloses viereckiges Ding und in der Hauptsaison sind wahrscheinlich zu wenige Liegen vorhanden. Das Einzige was uns negativ auffiel, sind betrunkene englische Nachtschwärmer, die auch mal sehr ausfällig und laut werden können, blieb aber zum Glück ein Einzelfall!!


Umgebung

6.0

Ideale Strandlage mit schönen Spazierwegen entlang der wunderschönen Küste. Restaurants in unmittelbarer Umgebung, sehr empfehlenswert im alten Fischerteil preisgünstig sehr guten fangfrischen Fisch zu essen. Unbedingt ein Mietauto für Ausflüge zum Kap San Vincente, zu den Surferstränden an der Westküste und ev. auch nach Sevilla in Spanien buchen. Gebührenfreier Parkplatz gleich nebenbei, schaut aus wie eine Wiese, aber der Hoteleigene ist etwas klein, und das Hotel befindet sich am Anfang der


Zimmer

5.0

Sauberkeit und Größe der Zimmer in Ordnung, nur mehr Kleiderbügel im Kasten wären nötig, bzw. Kleiderhaken im Vorraum zum Aufhängen für Jacken. Matratzenschoner unterm Leintuch ist aus Plastik, darauf schwitzt man ungemein.


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

5.0

Entgegen der vielen negativen Kritiken, waren wir eher positiv überrascht, wir hatten nur Frühstück, aber es war für jeden etwas dabei und nicht nur für die vielen englischen Gäste! Nur der Cappuccino war viel zu süß und mit zu viel Milchschaum, wir haben uns beholfen indem wir schwarzen Kaffee groß genommen haben und die Milch, die fürs Müsli bereitstand.


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Axel Thorsten (51-55)

Juni 2016

kein 4 Sterne Hotel

3.0/6

Abgewohnter 70er Jahre Schuppen der teilweise renoviert worden ist. Das Hotel entspricht nicht 4 Sternen. Das Hotel ist die Jahre gekommen und hält keinen Vergleich mit anderen 4 Sterne Hotels aus. 3 Sterne wären im Urlaubskatalog angebracht gewesen. Die Strandlage war allerdings der absolute Hammer. Mehr Nähe zum Strand ging nicht.


Umgebung

4.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

4.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet

Unser Hotelzimmer war renoviert, aber nicht konsequent durchgehend. Alte Türzargen und das Badezimmer war auch nicht neu.


Service

Nicht bewertet

Das Restaurant-Personal war sehr desinteressiert und machte die Tisch auf der Terrasse erst nach Aufforderung sauber. Das gesamte Personal im Restaurantbereich machte über die 9 Tage unseres Urlaubs stets einen genervten Eindruck. Das Personal an der Reception war freundlich und war jederzeit ansprechbar.


Gastronomie

3.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet

Wir hatten nur Frühstück gebucht, Essen ging so. Es war alles etwas moschig im Restaurantbereich. In den letzten 2 Tagen sind wir auswärts Frühstücken gegangen.


Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

erich Schilling (51-55)

Juni 2016

für einen Kurzurlaub genau das richtige Hotel,

5.0/6

keine großen Highligt, für ein Kurzurlaub genau das richtige Hotel am Meer Kurzurlaub um wieder Kraft zu tanken und Entspannen


Umgebung

5.0

Ideal direkt am Meer ca 1 Std vom Flughafen Faro entfernt


Zimmer

5.0

nur der Balkon etwas klein ,Zimmer genau richtig


Service

5.0

keine Probleme immer nett und Freundlich


Gastronomie

5.0

reichhaltig immer genügend zum Essen dagewesen


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Ursula (61-65)

April 2016

Wunderschönes Hotel in bester Lage zum Erholen

4.9/6

Das Hotel ist schön renoviert, hat alles was man sich für Erholung wünschen kann, liegt sehr günstig mit schönem Ausblick auch aus dem Restaurant, der pool ist so wie die ganze Anlage sehr gepflegt!


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
1.0

Hotel

3.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
1.0
Behindertenfreundlichkeit
2.0

Bewertung lesen

Rosi (51-55)

März 2016

Hotel in bester Strandlage hält was es verspricht

4.7/6

Die direkte Strandlage ist das größte Plus. Das genutzte DZ mit Meerblick war wohl frisch renoviert (wie viele Zimmer über diesen Winter) und tadellos. Frühstücks- und Abendbuffets reichhaltig und einem 4-Sterne-Haus angemessen, aber auch stark auf die überwiegend englischen Gäste ausgerichtet. Bei schönem Wetter ist der Blick von der Terrasse (Frühstück, Abendessen) spektakulär. Kommunikation überwiegend englisch, einzelne Rezeptionsdamen sprechen auch deutsch. Kostenlose Parkplätze vor dem Haus für den Mietwagen.


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Brigitte (61-65)

März 2016

Schöner Urlaub

5.2/6

Wir waren schon mehrmals im Holiday Inn, uns gefällts immer wieder. Toller Ausblick vom Balkon auf den Atlantik. Das gesamte Personal ist zuvorkommend und freundlich, die Verpflegung (Halbpension) ist abwechlungsreich und schmackhaft. Unser Fazit: Wir waren nicht das Letztemal hier.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Gisela (61-65)

Januar 2016

Ideal für Paare

5.9/6

Wir fahren nur noch in den kalten Monaten (hier) nach Armacao de Pera, da es nicht so überlaufen ist wie im Sommer. Das Hotel ist sauber, sehr freundliches Personal und das Hotel ist nicht so überlaufen. Überwiegend ältere Gäste aus England. Hatten direkten Strandkontakt und ein super Meeresblickzimmer. Tagestemperatur im Durchschnitt von 18 - 20 Grad und in 14 Tagen nur zweimal Regen. Haben uns hier sehr gut aufgehobeb gefühlt und kommen im September gerne wieder.


Umgebung

5.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

leo (56-60)

September 2015

Unsauberes 4Sterne Hotel

1.0/6

das Personal hat eine Allergie zum Reinigen Bin seit fast 14 Tagen hier Der Balkon gehört nicht zur Reinigung Ein Staubsauger für den Teppichboden kennen sie auch nicht oder er löst bei dem Reinigungs Personal eine Allergie beim gebrauchen aus !!!???


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

1.0
Zustand des Hotels
1.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
1.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Harald (66-70)

September 2015

Schöne Tage in einem schönen Strandhotel

5.5/6

gr0ßes Hotel in idealer Strandlage, direkter Zugang zum Strand, ebenso direkt an der Fußgängerpromenade gelegen. Während unseres Aufenthalts setzte sich die Gästestruktur wie nfologt zusammen. aus etwa 80 % älteren Briten, der Rest Portugiesen, Schweizer, Deutsche. Das Frühstücksbufett (man konnte auch auf der Terasse frühstücken) würde ich mit der Schulnote 2+ bewerten, das Abendessen fand ich in Ordnung. Es gab ein Vorspeisenbufett und ein Nachtischbuffet. Dazu gab es als Hauptspeise 2 Fleischgerichte und 2 Fischgerichte zur Auswahl mit verschiedenen Beilagen. Da die Gäste hauptsächlich Briten waren, wurden verschiedene Gerichte nach deren Geschmack gewüärzt. Ich bin ein Freund von Lammfleisch, aber das Lamm wurde in einer Minzsoße angeboten. Leider gab es an Soßen keine Alternative. Von der Qualität war das Essen gut. wir waten 10 Tage im Hotel und es war abwechslungsreich. Wir hatten ein modernes Zimmer im 2. Stock mit Balkon mit direktem Blick auf das Meer und den Strand. Man konnte ungestört auf dem Balkon sitzen, vor wind und zuviel Sonne geschützt. Safe, ein funktionierender Kühlschrank waren kostenfrei auf dem Zimmer. Die klimaanllage mit Fernbedienung war optimal.. Schönes ruhiges Zimmer mit toller Aussicht Was will man mehr. wir haben uns wohlgefühlt.


Umgebung

6.0

Das Hotel liegt direkt am Strand mit direktem Zugang zum Strand mit Liegen und einer Strandbar. Ideal ist auch die Lage direkt an der schönen Fußgänger- promenade mit Restaurants und Straßencafes. Von Armacao de Pera kann man auch schöne Ausflüge unternehmen. Im Ort selbst sollte man sich unbedingt die Fischer- hütten und die Fischerboote nach der Rückkehr vom Fang anschauen. Durch die Felsformationen die den Strand begrenzen sind Strandwanderungen etwas schönes, da eben abwechslungsr


Zimmer

6.0

Zimmer mit Balkon, Blick auf Meer und Strand. Zimmer genügend groß, modern eingerichtet. Betten groß und gut. 40Zoll Fernseher mit 3 deutschen Programmen. Kostenfreier Kühlschrank und Safe. Funktionierende Klimaanlage mit Fernbedienung. Warmwasserbereiter für Kaffee und Tee. Geräumiges Bad. Nicht zu vergessen ein großer Kleiderschrank. Man muß halt bereit sein den Preis für ein gutes Zimmer zu zahlen. Das Hotel hat auch Zimmer, die zur Straßenseite liegen mit winzigem Balkon. Dann dar


Service

6.0

Das Personal im Hotel ist freundlich und schnell. Am besten man spricht englisch. An der Rezeption gibt es auch Mitarbeiter, die gut deutsch sprechen. Zimmerreinigung in Ordnung. Der Balkon wurde des öfteren vergessen. Wir sind Raucher und da blieb schon mal ein Aschenbecher ungeleert. Dürfte in einem $-Sterne Haus nicht passieren. Ich würde das jetzt aber nicht als großen Mangel bezeichnen.


Gastronomie

5.0

Frühstücksbuffet würde ich als optimal bezeichnen. Man konnte auch auf der Terasse frühstücken. Das Buffetr war vielfältig, Genervt hat etwas das man lange am Kaffeeautomat warten mußte. Dafür wurde jede Tasse extra gemahlen und gebrüht, was man auch am Kaffee merkte, der schmeckte gut. Die Frühstückszeit von 07.30 bis 11.00 einfach ideal. man konnte in Ruhe frühstücken ohne zu hetzen. Abens gab es Vor- und Nachspeisenbuffet. Dazu 2 Fleisch- und 2 fischgerichte mit verschiedenen Beil


Sport & Unterhaltung

5.0

Am Pool waren wir nicht. Wir waren am Strand. Dort kosteten 2 Liegen mit Sonnenschirm 12 €. Europäischer Durchschnitt. Dafür war die Strandbar am Hotel äußerst günstig. Kaffee 1 €, Wasser 1,20. Großes Bier0,4 l 2,50. Die ganzen Cafes in Armacao de Pera sind äußerst günstig, kein Vergleich zu Mallorca.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

N. & L. (26-30)

Juli 2015

Das Hotel ist definitiv KEINE 4 Sterne wert!

3.8/6

Wir hatten ein Standard-Zimmer ohne Balkon zur verkehrsfreien Fußgängerzone hin gelegen. Leider war direkt vor dem Fenster der sehr laute Klimaanlagen-Generator befestigt, der auch bei geschlossenem Fenster und vor allem nachts sehr laut war. Im ganzen Hotel (und somit auch in den Zimmern) liegen fest verbaute Teppiche aus, die einen ziemlich unangenehmen Eigengeruch haben und den Dreck förmlich anziehen. Die Sauberkeit des Hotels und auch des Zimmers war daher eher mittelmäßig. WIFI gibt es nur gratis bei Abschluss einer Holiday Inn Mitgliedschaft oder auf maximal eine Stunde begrenzt in der Hotel-Lobby (Empfang aber sehr schlecht und vorher muss an der Rezeption ein Code generiert werden). Insgesamt ist das Hotel sehr verwinkelt gebaut und mit vielen Stufen vor allem im Außenbereich, Barrierefreiheit ist somit nicht gegeben. Im Untergeschoss befindet sich ein kleiner Fitnessraum sowie ein Spielebereich mit Billardtisch usw. Der Pool im Außenbereich ist sauber aber verhältnismäßig klein. Halbpension ist völlig ausreichend, allerdings sind die Getränke (die bei HP ja extra gezahlt werden müssen) mit über 3 Euro pro Stück sehr teuer!


Umgebung

6.0

Die unmittelbare Lage des Hotels am kilometerlangen Sandstrand hat so einiges wieder wett gemacht, was am Zimmer nicht passte. Direkter Zugang zum Strand über das Untergeschoss oder indem man einmal außen um das Hotel herum geht. Der Ort Armacao de Pera ist sehr ruhig und beschaulich und liegt erhöht auf einer Klippe mit Blick auf das Meer. Unmittelbar vor dem Hotel beginnt die Fußgängerzone mit jeder Menge kleiner Shops, Restaurants und Bars. Supermarkt, Post, Kirche, Taxistand und Bushaltes


Zimmer

3.0

Die Größe des Zimmers war gut, wir hatten ein Doppelzimmer und sogar noch ein zusätzliches Bett im Zimmer. Die Ausstattung war auch ok, ein kleiner Kühlschrank, Wasserkocher mit gratis Tee, Instantkaffee und Milch, Klimaanlage (kostenlos) sowie ein mittelgroßer Flachbildfernseher und ein Telefon (haben wir beides aber nicht benutzt). Die Möbel und das Inventar waren jedoch sehr muffig und schon in die Jahre gekommen. Der Vorhang in unserem Zimmer hing bereits in Fetzen und stank furchtbar


Service

3.0

Insgesamt war der Service ok. Im Restaurant sind alle sehr nett, allerdings neigen manche männliche Kellner dazu, Handynummern weiblicher Gäste einzusammeln. An der Rezeption gibt es eine deutschsprachige Mitarbeiterin, alle anderen verstehen Englisch. Leider mussten wir als jüngere Personen die Erfahrung machen, von einigen Rezeptionsmitarbeitern nicht für ganz voll genommen zu werden (geht gar nicht!). Zusatzleistungen wie Late-Check-Out oder eine Lunchbox bei Ausflügen waren nicht möglich


Gastronomie

4.0

Wir hatten Halbpension gebucht. Das Frühstück ist amerikanisch mit Ei, Speck, gebackenen Bohnen, es gibt aber auch Müsli, Joghurt und Wurst/Käse. Obst gab es leider nur sehr spärlich. Das Abendessen hat gut geschmeckt, jedoch auch hier eher wenig Auswahl, vor allem was Beilagen und Salat betrifft. Auch war das Essen sehr Fisch- und Fleisch-lastig, Vegetarier hätten es in diesem Hotel definitiv nicht leicht! Auch für Kinder ist das Essen eher nicht zu empfehlen (viele Soßen waren mit Rotwein o


Sport & Unterhaltung

4.0

Eine Animation gibt es in dem Hotel nicht, was uns allerdings nur recht war! Im Keller gibt es einen kleinen Spiele-Bereich mit Automaten, andere Sport- und Spiel-Angebote gibt es nicht. Der Pool war sauber, aber für ein 4 Sterne Hotel in der Größenordnung eher klein (was uns egal war, wir benutzen Pools ohnehin nicht). Dafür gab's es um den Pool herum genügend Platz und auch keine Kämpfe um die Gratis-Liegen. Badetücher gab es gegen eine tägliche Gebühr im Mini-Shop des Hotels oder an der Re


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Heike (51-55)

Juli 2015

Für uns kein Vier-Sterne Hotel!

3.4/6

Wir sind in den ersten zwei Tagen dreimal umgezogen.Laute Geräusche von Lüftern und Klimaanlagen,im zweitem Zimmer Klimaanlage und Kühlschrank defekt.Im dritten Zimmer Lüftung im Bad defekt.Türen kann man nicht leise schließen.Sehr hellhörig.Frühstück sehr eintönig.Abendessen dafür sehr gut.Positiv auch die direkte Strandlage!


Umgebung

4.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

3.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
2.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

3.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

3.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
2.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Harald (56-60)

Juni 2015

Sehr schönes Strandhotel am Atlantik

5.7/6

Das Holiday Inn Algarve liegt sehr Zentral am Atlantikstrand eingebettet in der typischen Algarve Felsformation. Eigener Zugang vom Hotel aus. Die Zimmerund das Bad sind Zweckmäßig und Modern eingerichtet. Schöne Frühstücksterrasse oberhalb des Strandes. Viele Restaurants und bars in unmittelbarer Hotelnähe.


Umgebung

5.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Jutta (56-60)

Juni 2015

Sehr schönes Strandhotel am Atlantik

5.5/6

Sehr schönes gelegenes Hotel unmittelbar am Algarvestrand gelegen. Die Zimmer und das Badezimmer sind Modern und Zweckmäßig eingerichtet. Sehr schöner Strand mit unmittelbarem Hotelzugang. Umfangreiches Frühstücksbüffett mit sehr schönem Ausblick. Hotel sehr zu empfehlen.


Umgebung

5.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Katrin (51-55)

Januar 2015

Schönes Hotel in super Lage und gutem Standard

5.5/6

Das Hotel hat einen hohen Standard, liegt perfekt am Strand und direkt anschließend beginnt die wunderschöne Steilküste und ein Wanderweg Richtung Westen. Es gibt einen schönen Außenbereich, den man auch zum Frühstück nutzen kann und einen Pool. Die Zimmer sind modern mit Balkon, das Badezimmer ist allerdings ausgesprochen klein. Das Frühstücksbuffet ist sehr umfangreich (warm und kalt), nur die Käse- bzw. Wurstauswahl lässt zu wünschen übrig. Und die Sauberkeit war nicht immer optimal. An der Rezeption gibt es auch eine deutsche Mitarbeiterin. Ich habe mich insgesamt sehr wohl gefühlt.


Umgebung

5.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Harald (66-70)

November 2014

Hotel in hervorragender lage.service u.küche

5.4/6

neben der hervorragenden lage direkt am meer ist die abwechlungsreiche,ausgesprochen schmackhafte küche eine empfehlung gut! man sollte speziell in der nachsaison HP-wein u. wasser beim essen inclusive- buchen, da umliegende retaurants schon mal überraschend die saison beenden! die buffets zu den mahlzeiten im hause sind unbedingt empfehlenswert! meine empfehlung an das hotelmanagement: für bedeckte tage speziell in der nachsaison die bereitstellung einer sauna andenken!der bereits vorhandene zuspruch würde nochmals gesteigert und das freizeitangebot erheblich verbessert!


Umgebung

5.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

4.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Jean-Claude (51-55)

Oktober 2014

Wunderschöne Algarve/Portugal

4.9/6

Das Hotel ist "in die Jahre" gekommen. Bräuchte ein "fresh up". Lage ist jedoch hervorragend, Zimmer zum Meer mit sensationeller Aussicht. Mitarbeiter sehr freundlich, Frühstück reichhaltig, qualitativ recht gut. Gut Erreichbar über die A22. ca. 20 Minuten bis Faro; 3 Stunden bis Lissabon per PKW.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.5
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Peter (56-60)

September 2014

Wir waren mehr oder weniger zufrieden.

5.0/6

Man kann nicht mit deutscher Latte messen. Das Hotel war so ganz iO. Die Nähe zum Strand sehr gut, nur Liegen und Schirm am Strand 15 Euro am Tag. Wir hatten ein sehr grosses Zimmer, sonst normale Grösse. Das Hotel war kein Riesenteil und dadurch etwas gemütlicher. Das Essen , wir sind satt geworden. Der Koch hatte den Schlüssel für den Gewürzschrank verlegt. Mehr Engländer,der Rest gemischt, keine Bürger aus dem ehem. Zarenreich. Fussgängerzone und Einkaufsmöglichkeiten gleich in der Nähe. Wer normale Ansprüche hat, wird keine Probleme bekommen.


Umgebung

5.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
4.0

Hotel

4.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Dieter (56-60)

September 2014

Hotel ist keine 4 Sterne wert

3.6/6

Für ein Holiday-Inn dieser Hotelkette gegenüber schon besuchten nicht zu vergleichen. Bei Sauberkeit des Zimmers kommt es auf die Putzfrau an. Spiegeltüren des Schrankes muss man selber putzen. Unansehnlicher Teppichboden (Flecken) im Zimmer und auf den Fluren. Waschbecken im Bad zum Händewaschen. Zu dieser Jahreszeit min. 80% Engländer in Gruppen organisiert, ab 70 Jahren aufwärts. Kein Vorurteile gegen diese Altersschicht aber nichts für Jüngere. Frühstück und Abendessen immer das gleiche sowohl Qualität und Geschmack. Der Koch hat noch nie etwas von Gewürzen gesehen und gehört, bei einem Seefahrervolk das diese nach Europa brachte. Personal im Speisesaal nicht das freundlichste. Wenn du 1 Stunde nach Öffnung zum Essen kommst und der Tisch ist nicht gedeckt, drückt dir der Kellner das Besteck in Hand.


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
4.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

4.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

3.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

3.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

3.7
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Steffen (19-25)

Juli 2014

Gegend Top - Hotel Flop

3.2/6

Als wir ankamen und das Zimmer 104 bezogen wurden wir schon mit dem Probe Feueralarm (immer Mittwochs um 11.00 Uhr) der Wöchentlich stattfindet begrüßt. Die Dame an der Rezepzion, die einen schlecht verständliches Englisch besitzt, wies uns beim Einchecken natürlich nicht darauf hin. Im Zimmer war gerade soviel Platz, dass man die Koffer abstellen konnte und noch kleine Gänge zum Laufen frei blieben. In den Ecken des sehr kleinen Bades sammelte sich schon Schwarzer Dreck an, der nach dem Aussehen, nicht nur vom letzten Gast stammte. An der TV Bank war das obere Scharnier lose, sodass die Türe, hinter der sich der Kühlschrank befand bei jedem Öffnen abzubrechen Drohte. Täglich wurden wir um 8 Uhr durch Türklatschen geweckt, obwohl an den Zimmertüren Türschließer angebracht waren. Das Buffet am Morgen war reichhaltig aber keineswegs abwechslungsreich. Als wir Auscheckten wurden wir von zwei wortkargen Herren an der Rezeption Verabschiedet die nichteinmal fragten ob alles ok war. Ich als Gast fühlte mich in diesem Hotel einfach nicht willkommen, sogar ein wenig störend. Die Gegend ist dagegen sehr schön mit vielen Ausflugsmöglichkeiten, einer schönen Einkaufsstraße mit vielen Bars, Resturants und natürlich kleinen Souvenir und Einkausläden.


Umgebung

5.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

2.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
2.0
Größe des Zimmers
2.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
1.0

Service

1.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
2.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
2.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
1.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

2.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

2.5
Zustand des Hotels
2.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Ulrike (46-50)

Juli 2014

Ich kann dieses Hotel vorbehaltlos weiterempfehlen

5.4/6

Unser Urlaub hier war wunderschön, wir kommen bestimmt mal wieder. Wir hatten Halbpension, das Essen war immer gut, die Auswahl reichlich (viel Fisch) und das Personal stets freundlich. Samstags wird gegrillt, war auch alles lecker. Unser Zimmer in der obersten Etage war groß und modern eingerichtet, das Bad vollkommen ausreichend. Ein Kosmetikspiegel wäre schön gewesen. Ein großer Schrank, moderner Fernseher (zwei deutsche Programme), Kühlschrank, Wasserkocher, Tassen, Gläser. Kaffee und Tee wurden täglich aufgefüllt. Der Balkon war genauso, wie man es auf den Hotelfotos sieht, zwei Stühle und ein Tisch passen hin und es gibt eine grandiose Aussicht. Der Pool sah gut aus, drin war ich nicht, ich fahre ja nicht an den Atlantik, um im Pool zu baden. Liegen gab es auf den verschiedenen Poolterrassen genug, wenn man eine bestimmte wollte, musste man sich halt beeilen. Die Lage des Hotels ist für die Algarve einzigartig, wenige Schritte zum Strand und ins Meer. Animation gab es zum Glück keine, nur zweimal pro Woche Livemusik, im Speisesaal oder in der Bar. Im Hotel gibt es in der Lobby und in der Bar täglich eine Stunde kostenloses WLAN, ca. 500 m vom Hotel, an der Touristeninformation, gibt es offenes WLAN rund um die Uhr. Die Strandpromenade geht direkt vorm Hotel los. Im Ort, alles in Laufweite, gibt es genug Restaurants, Bars, Einkaufsmöglichkeiten. Ein Mietwagen ist an der Algarve generell empfehlenswert, wenn man die Gegend kennenlernen möchte, es werden aber auch genügend organisierte Ausflüge angeboten. Wenn man an der Rezeption deutsch sprechen möchte, muss man warten, bis Claudia da ist, auf englisch funktioniert es aber auch sehr gut. Wer süßes Blut hat, sollte Autan einpacken, nachts verirren sich gern mal ein paar Mücken ins Zimmer. Wer hier meckert, ist selber schuld, das Hotel entspricht vier Sternen Landeskategorie auf jeden Fall. Kleine Schwächen, wie schwankenden Wasserdruck, Gäste, die ihre Handtücher schon um Mitternacht auslegen oder dass einem das Essen nach zwei Wochen bekannt vorkommt, hatten wir bisher in allen Hotels dieser Kategorie. Aber damit kann man sich arrangieren. Oder das nächste Mal einfach ein Luxushotel buchen :))


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.7
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
4.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Yvonne (26-30)

Juni 2014

Hotel ok, aber keine 4 Sterne

4.3/6

Das Hotel ist grundsätzlich sauber und gepflegt, aber leider etwas in die Jahre gekommen. Das Zimmer ist eher klein, das Bad viel zu klein. Zu zweit konnte man sich nicht im Bad aufhalten. Unser Zimmer war mit Teppich ausgelegt. Dieser wurde während unseres Aufenthaltes kein Mal gesaugt, so dass sich der Sand am Boden gesammelt hat. Wir hatten einen Mini-Balkon, auf dem gerade mal ein Stuhl platz hatte. WiFi war inklusive im Hotel. 90% der Gäste waren Engländer mit einem Altersdurchschnitt von 70 Jahren. Dementsprechend war auch das Frühstück ausgerichtet (Speck, Bohnen, Pilze....). Es gab aber dennoch verschiedene Brötchen sowie Schinken und Käse und diverse süße Aufstriche. Auch bei den verschiedenen Müslis und Cornflakes war für jeden was dabei. Das Abendessen war in Ordnung. Es gab täglich Fleisch (manchmal sogar 2 - 3 verschiedene Gerichte), viel Fisch sowie Nudelgerichte. Das Salatbuffet war jeden Tag reichhaltig und frisch. Auch das Obst war täglich früh und Abend frisch aufgeschnitten. FAZIT: Wir hatten ein schönen Urlaub an der Algarve, hätten uns aber vom Hotel bei 4 Sternen mehr erwartet.


Umgebung

6.0

Vom Flughafen in Faro liegt das Hotel 50 km entfernt. Man ist also in knapp 40 Minuten beim Hotel. Das Hotel ist in dem Ort das einzige mit direktem Zugang zum Strand. Liegen am Strand können gemietet werden, sind aber sehr teuer (halber Tag 11€, ganzer Tag 15€). Der Strand ist wunderschön mit seinen Felsklippen und feinem Sand. In der Nähe gibt es jeder Menge Restaurants sowie Supermärkte in denen man sich versorgen kann. An der Strandpromenade entlang gibt es unzählige Cafes, Bars, Eisdielen u


Zimmer

3.0

Unser Zimmer war klein und etwas beengt, vor allem im Bad. Hier konnten sich keine zwei Personen gleichzeitig aufhalten. Wir hatten einen kleinen Balkon auf dem gerade mal ein Stuhl platz hatte. Das Zimmer verfügt über einen Mini-Fernseher sowie eine Klimaanlage. Außerdem gibt es einen kleinen Kühlschrank im Zimmer sowie einen Wasserkocher mit verschiedenen Tees und Kaffee zum selber machen. Das Bad besteht aus einer Dusche, einem Waschbecken und einem WC. In der Dusche steht man bereits nach zw


Service

4.0

Das Personal war zu jeder Zeit freundlich und bemüht. Wir haben niemanden gefunden der Deutsch spricht, aber mit Englisch kann man sich gut verständigen. Die Putzfrau war täglich da und hat Handtücher ausgewechselt sowie das Bett gemacht. Der Teppichboden wurde während unseres Aufenthaltes kein Mal gesaugt, der Balkon kein Mal gekehrt. Daher hatten wir viel Sand vom Strand am Boden liegen, was unangenehm war. Wir haben an einem Tag beobachtet, wie die Putzfrau mit einem Wischmop den Teppich "gew


Gastronomie

4.0

Es gibt in dem Hotel ein Hauptrestaurant, in dem Frühstücks-, Mittags- und Abendbuffet serviert wird. Weiterhin gab es ein indisches a la Card Restaurant gegen Bezahlung sowie eine Strandbar und eine Bar im Hotel. Wir hatten nur HP so dass wir zu den Bars nichts sagen können, da wir diese nicht genutzt haben. Das Essen war immer frisch. Leider hat es oft fad geschmeckt weil Gewürze gefehlt haben. An manchen Tagen war es für uns schwer etwas zu finden da wir nicht unbedingt Fisch mögen. Die Auswa


Sport & Unterhaltung

5.0

Es gibt einen kleinen Pool sowie Liegen dazu. Handtücher bekommt man für eine Kaution von 10€ sowie einer Gebühr von täglich 1€. Wir haben den Strand und das Meer bevorzugt. Es gab regelmäßig ein Abendprogramm, was aber auf die Generation 70+ ausgelegt war, da diese den größten Anteil an Gästen ausgemacht haben. Das Hotel verfügt über einen kleinen Fitnessraum den man nach Anmeldung kostenlos nutzen kann. Der Strand ist sehr sauber und wunderschön mit den Felsklippen die typisch sind für die Al


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Michael (56-60)

Mai 2014

Eine schöne Zeit

5.3/6

Dieses Hotel kann ich ohne Reue weiter empfehlen. Das einzige Hotel am Ort direkt am Strand. Die Sauberkeit des Zimmers war OK. Frühstück eins der Besten in Badeurlaubsländern. Der einzige Wermutstropfen waren die hohen Gebühren für 2 Liegen und einen Sonnenschirm: 12,50€. Wenn man sich einen Sonnenschirm und zwei Strandstühle vor Ort kauft kommt man besser weg.


Umgebung

5.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

4.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Tanja (26-30)

Mai 2014

4 Sterne?! Niemals!!

1.7/6

War ja schon in einigen Hotels in verschieden Ländern, aber solch ein dreckiges habe ich noch nicht erlebt. Als ich unser erstes Zimmer sah habe ich einen Schock bekommen und nur geweint. Aber wir hatten eine sehr freundliche Reiseleitung und sie hat uns direkt ein anderes Zimmer in der oberen Etage besorgt. War um einiges besser aber sauber war es trotzdem nicht. Der Boden in unserem Zimmer hat die ganze Woche und ich denke auch vorher keinen Staubsauger gesehen. Der Müll wurde nur jeden zweiten Tag geleert. In der Dusche war in jeder Fuge Schimmel! Von der Toiletten bürste sag ich am besten mal gar nix. Das Waschbecken würde auch in der ganzen Woche nicht saubergemacht. Das einzige was die Putzdame jeden Tag gemacht hat war das Bett, einmal aufgeschüttelt und fertig! Das einzige was sehr positiv ab dem Hotel ist, ist die Lage. 5 Treppen und man ist an dem wunderschönen Sandstrand. Wir hatten ein Auto gemietet und haben uns die ganze algarve angeschaut und dieser Strand ist definitiv einer der schönsten und längsten. Aber leider macht der schöne Strand das Hotel nicht besser. Der altersdurschnitt beträgt circa 70 Jahre und auch fast nur Engländer. Aber die anderen Gäste waren immer recht freundlich, wenn sie z. B mit in den Fahrstuhl eingestiegen sind. Aber leider an der Rezeption wurde Freundlichkeit nicht großgeschrieben außer bei einer Dame( diese konnte deutsch) leider der Rest nicht. Alles in allem... Portugal ja... Dieses Hotel niiiiee wieder!!


Umgebung

2.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
1.0
Restaurants & Bars in der Nähe
2.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
2.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

1.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
2.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
2.0
Größe des Badezimmers
1.0

Service

1.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
1.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
1.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
1.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

1.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
2.0

Sport & Unterhaltung

2.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
1.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

2.0
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
1.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
2.0

Bewertung lesen

Verdad (46-50)

April 2014

Mutter & Tochterurlaub (50 & 19 Jahre)

5.3/6

Die Zimmer sind sehr großzügig, sauber und gepflegt, Bad sehr gepflegt, leider keine Steckdose im Bad, wir hatten ein Zimmer zu Straßenseite war aber ruhig, inkl. Frühstück das war ok Auswahl an versch. Brotsorten, Käse, Aufschnitt, frisches Obst, Jogurts, Eier, Marmeladen, Honig, Müsli, Saft, Wasser, Tee , verschiedene Sorten Kaffee. Altersdurchschnitt ca. 60 Jahr... Engländer, Inder, Holländer, Deutsche, Portugiesen


Umgebung

6.0

- Entfernung zum Strand 10 Meter, super Lage...geht nicht besser, super Blick, kleiner Pool, liegen am Strand kosten extra 14€ pro Tag = 2 Stück inkl. Schirm - perfekt für lange Strandparziergänge - Flughafen ca. 50 Minuten - nach Albufera ca. 30 Min mit Taxi kostet das 22-24 € - nach Vilamoura mit Taxi 45€ sehr empfehlenswert!!! - in Shoppingcenter und nach Zoo Marine mit dem Taxi 10€ - Busse fahren nicht so häüfig - der Ort ist ehr ruhig keine Partyzone! sehr schöne Restaurant mit Lage


Zimmer

5.0

- leider nur ein deutsches Programm, sorry 2, :-) 3 Sat und RTL Uraltfernseher -Möbel einfach aber ok, Betten sehr gut - Zimmer groß & sauber - zuwenig Kleiderbügel


Service

6.0

- sehr freundlich und hilfsbereit - Englisch - Zimmer täglich gereinigt


Gastronomie

5.0

- sehr viele Restaurant in der Nähe und am Meer - im Hotelrestaurant haben wir nicht gegessen- war noch zu -Hotel sehr sauber genau so wie der Ort


Sport & Unterhaltung

5.0

-Animation am Wochenende bis 24 Uhr -kein Kinderclub -Zustand der Liegen ist ok - Sonnenschirme ausreichend - Dusche ?


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Harald (61-65)

November 2013

Beste Strandlage mit hervorragender Küche

5.5/6

Das Hotel besticht zunächst durch die direkte Strandlage!Die ausgezeichnete Küche mit den reichhaltigen Buffets führt immer wieder zu wahren "Geschmacksorgasmen"! Nicht nur aus diesem Grunde sollte man zumindest HP buchen, zumal Tischgetränke in die HP fallen!Es gibt zwar viele Speiselokale, die aber je nach Reisezeit schon mal gechlossen sind!(in der Nachsaison ab Anfang November) Wenn man u.a. Fischliebhaber ist, kommt man in diesem Hotel bestens klar und freut sich auf die Buffets, die keine Wünsche offen lassen! Sogar Sonderwünsche werden freudig nach Möglichkeit erfüllt, das Büffet ggf. erweitert! Hier fühlt man sich aufgrund der gelebten Freundlichkeit in allen Bereichen - ohne Abstriche - sofort wohl und genießt den Aufenthalt schon ab Check-In! Englischkenntnisse, wenn man sich nicht portug.verständigen kann, sind von erheblichem Vorteil!


Umgebung

5.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

John (66-70)

Oktober 2013

Super gut

5.3/6

Rundherum zu frieden, Personal SUPER, Hilfsbereit - Essen Leider nicht so toll, Reklamationen wurde sofort, und ohne viel hin und her behandelt. Wir kommen in 2014 garantiert wieder und dann mindenstens 14 Tagen


Umgebung

5.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

4.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Stefan (26-30)

September 2013

Tolles Hotel in perfekter Lage, Entspannung pur

4.8/6

Das Hotel können wir mit einigen Abstrichen empfehlen. Es ist zwar schon ein wenig in die Jahre gekommen, wir hatten jedoch bereits ein renoviertes Zimmer mit Meerblick und waren somit sehr zufrieden. Wir haben nur Frühstück gebucht, was wir aufgrund der hervorragenden Restaurants in Armacao de Pera und der Flexibilität nur empfehlen können. Das Frühstück ist stark auf die Englischen Gäste ausgelegt, Bacon, Eier und natürlich gebackene Bohnen gehörten jeden Tag dazu. Bis Ende August haben viele Portugiesen selbst Urlaub und verbringen die freie Zeit gerne an der Algarve. Ab September wurde es etwas ruhiger. Deutsche sind generell er selten zu finden, die Mehrzahl der Gäste waren Engländer im höheren Alter. Es war somit nie laut und mit grundlegenden Englischkenntnissen kommt man gut voran. Es ist eines der wenigen Hotels, die direkt am Wasser liegen.


Umgebung

6.0

Das Hotel liegt direkt am feinen Sandstrand und ist ca. 40 km vom Flughafen entfernt. Es gibt zahlreiche wirklich gute und preislich faire Restaurants in der Nähe. Man sollte auf jeden Fall die einfachen Portugiesischen Restaurants aufsuchen, dort essen meistens auch die Einheimischen. Der Fisch ist überall sehr frisch und sehr lecker. In Portugal bekommt man häufig vor dem Essen das sogenannte Couvert bestehend aus Brot, Butter, Sardinenpaste, Oliven und manchmal auch eingelegte Möhren und


Zimmer

5.0

Wir hatten ein bereits modernisiertes Zimmer mit Meerblick. Der Meerblick ist auf jenen Fall den Aufpreis wert und sehr zu empfehlen. Bei offenem Fenster hört man die Meeresbrandung, einfach traumhaft. Wir hatten einen Safe im Zimmer, der ohne Aufpreis genutzt werden konnte. Das Zimmer hatte weiterhin eine Klimaanlage und einen Kühlschrank sowie einen Wasserkocher und TV. Das Zimmer wurde täglich gereinigt.


Service

5.0

Die Zimmer und das Hotel wurden täglich gereinigt. Das Personal ist freundlich und hilfsbereit. Es gibt eine Mitarbeiterin an der Rezeption, die aus Deutschland kommt und somit deutsch spricht. Claudia hat uns bei Fragen immer kompetent geholfen, nochmal ein großes Dankeschön an dieser Stelle. Ansonsten kommt man gut mit Englisch und wer kann, auch Portugiesisch weiter.


Gastronomie

4.0

Wir hatten nur Frühstück. Es gab jeden Tag ein englisches Frühstück, die Wurst und Käseauswahl war eher beschränkt. Das beste war für uns die frisch aufgeschnittene Ananas jeden morgen. Der Kaffee ist leider ungenießbar im Hotel, schmeckte wie löslicher Kaffee. Gut, dass es überall kleine Cafés gibt, in denen es hervorragenden Kaffee und Espresso (Bica) gibt. Die Einheimischen trinken Bica zu jeder Zeit, für Kaffeeliebhaber ein Traum und mit einem Preis von 60-80 Cent preislich unschlagbar.


Sport & Unterhaltung

4.0

Es gibt eine Pool und auch einen Fitnessraum, haben wir jedoch nie besucht. Am Strand kann man sich Liegen mit Sonnenschutz mieten, man kann aber direkt daneben auch auf seinem eigenen Handtuch liegen. Kleine Sonnenschirme kann man überall für ca. 12 Euro kaufen und in den Sand stecken. Die Sonnenliegen kosten ca. 12 Euro pro Tag für 2 Liegen mit Sonnenschutz.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Andrea (26-30)

September 2013

Absolut zu empfehlen!!!!

5.2/6

Wir waren insgesamt 10 Tage im holiday inn und können es auf jeden fall weiterempfehlen! Unser Zimmerer Leider noch keins von den renovierten, aber es hatte eine top Lage. Das Zimmer war um UG und unser Balkon ging zum Meer raus, mit Blick aufs Meer natürlich. Und wir konnten direkt bei unserem Hotel raus, wenn wir zum Strand wollten, das war sehr praktisch. Die Lage ist perfekt, ein paar Stufen, die aber nicht erwähnenswert sind. Hotelstrand sehr sauber. Liegen und schirme müssen bezahlt werden (ca. 13€ am Tag) Die Mitarbeiter im Restaurant waren sehr freundlich, haben fix abgeräumt, was super ist. An der Rezeption wird eher englisch gesprochen, es sei denn, man erwischt mal Claudia, dann kann man deutsch sprechen ;) In der Nähe vom Hotel sind viele kleine Restaurants, man kann lange Spaziergänge machen. Wir hatten einen Mietwagen und sind ein Tag nach Lagos gefahren und haben eine delfintour gemacht, absolut zu empfehlen!!!! :) Resümee: einige Zimmer müssen noch renoviert werden und Kleinigkeiten vlt wieder in top Form gebracht werden und dann ist es ein 100% Hotel! Wir würden definit wieder hinfahren!! Kleiner Tipp - September war ein super Reisemonat, der Strand war angenehm ruhig und das wetter perfekt!


Umgebung

5.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Katharina (41-45)

August 2013

Super Urlaubsort

4.9/6

Allgemein ein sehr schönes Hotel, Personal sehr nett , mit der Sauberkeit hapert es noch ein wenig. Die Vorbereitung und das Einrichten der Speisen war sehr gut und schmackhaft. Und was uns sehr gut gefallen hat die unglaublich ruhige und entspannte Atmosphäre in dem Hotel. Ein toller stressfreier Urlaub


Umgebung

5.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

4.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

4.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Eveline (51-55)

August 2013

Großartige Strandlage, sehr unterschiedliche Zimmer

4.5/6

Das Hotel punktet durch seine ausgezeichnete Lage: Einerseits direkt am Strand (das ist in Armacao de Pera nur bei wenigen Hotels so) und andererseits direkt am Beginn der Promenade und somit mitten im Geschehen (Lokale, Restaurants, Geschäfte, Supermarkt usw.) Dennoch kann die Lage als ruhig bezeichnet werden.


Umgebung

6.0

Wie bereits oben erwähnt ist die Lage des Hotels für einen Badeurlaub perfekt, da es direkt am Strand auf einer kleinen Anhöhe liegt. Der wunderschöne Sandstrand ist über wenige Stufen zu erreichen. Da sich das Hotel zugleich mitten im Zentrum des Ortes (am Beginn der langen Promenade) befindet, hat man eine große Auswahl an Restaurants (von einfach bis gehoben) gleich in der Nähe, was sehr praktisch ist, wenn man so wie wir nur Frühstück gebucht hat und am Abend gerne in unterschiedlichen Loka


Zimmer

4.0

Nach unserer Erfahrung gibt es im Holiday Inn sehr unterschiedliche Zimmer. Die Zimmer mit Meerblick bieten einen wirklich großartigen Ausblick auf den Strand und die weite Felsenküste! Der Balkon wie auch die Zimmer sind insgesamt recht klein. Die Zimmer im 3. und 4. Stock sind offensichtlich neu renoviert (unser Zimmer Nr. 317 zum Beispiel) und befinden sich in einem guten Zustand. Das Doppelbett hatte eine tadellose Matratze - bei "50+Gästen" (zu denen gehören wir) ist diese Tatsache nicht un


Service

5.0

Über das Hotelpersonal können wir nur Positives berichten, es sind uns stets freundliche Menschen begegnet. Besonders lobend ist Frau Claudia (eine Deutsche) an der Rezeption zu erwähnen, sie erwies sich stets als sehr kompetent und hilfsbereit. Bei unserer Ankunft wurde uns ein Zimmer zugewiesen, das uns überhaupt nicht zusagte und unserer Meinung nach auch nicht einem Zimmer in einem 4*Hotel entsprach. Es gab zwar den von uns gebuchten Balkon mit Meerblick, aber der Zustand der Zimmereinrichtu


Gastronomie

4.0

Wir können nur das Frühstück bewerten, da wir sonst nie im Hotel gegessen haben. Das Frühstücksbuffet war jedenfalls in Ordnung, große Auswahl, gute Qualität der Speisen. Schlecht war jedoch (wie in vielen anderen Hotels auch) der angebotene Kaffee. Wir haben uns daher mit Tee begnügt, außerdem bekam man (natürlich gegen Bezahlung) den wie überall in Portugal gerne getrunkenen "Bica", einen kleinen schwarzen Kaffee (vergleichbar mit unserem Espresso). Sehr gut gefallen hat uns, dass wir das Fr


Sport & Unterhaltung

4.0

Wir sind an die Algarve gekommen um an den verschiedenen wunderschönen Stränden zu baden und um mit dem Mietwagen die nähere und auch weitere Umgebung zu erkunden (was wir auch getan haben und nur empfehlen können!). Daher hat uns auch das Freizeitangebot des Hotels nicht interessiert. In Anspruch genommen haben wir jedoch zeitweise die Liegen im Poolbereich, wenn wir im Meer vor dem Hotel gebadet haben. Der Pool war sauber und gepflegt, wir haben ihn jedoch nie benutzt. Dieser war immer sehr v


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Uwe (56-60)

August 2013

Fast alles perfekt,............

5.5/6

Das Hotel war sehr sauber, die Lage genial. Wir hatten nur mit Frühstück gebucht, können also keine Aussage zum Essen treffen. Das weniger Schöne war der sehr kleine Balkon, vorwärts drauf, damit man rückwärts wieder ins Zimmer kam :-) und das es sich um eingebaute Loggias handelt auf denen bis tief in die Nacht kein Windzug zu spüren war!


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
2.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

4.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

6.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Varena (26-30)

August 2013

3 Sterne wären zutreffender!

3.8/6

Wir waren 9 Tage im Holiday Inn und haben Übernachtung mit Frühstück gebucht. Das Hotel hat eine mittlere Größe und eine 1a Lage. Leider haben uns Sauberkeit und Zimmer nicht ganz überzeugt, mehr dazu später. Das Durchschittsalter der anderen Gäste war mittel bis gehoben und wir hatten den Eindruck, dass dort etwa zur Hälfte Engländer waren (die aber nicht negativ aufgefallen sind) und die restlichen Gäste Holländer, Deutsche, Portugiesen und einige andere waren. Insgesamt ging es eher ruhiger zu. In der Lobby und der Bar gibt es kostenloses W-Lan. Aufgrund der starken Auslastung ist dieses jedoch nur eingeschränkt nutzbar.


Umgebung

6.0

Für jeden, der sowohl an den Strand gehen möchte, als auch Geschäfte und Lokalitäten in der Nähe schätzt, ist dieses Hotel sehr gut geeignet. Alles ist bequem zu Fuß zu erreichen und aufgrund der relativ flachen Lage des Ortes (im Vergleich Lagos oder Albufeira), muss man bei Hitze nicht bergauf und -ab laufen. Der Ortsteil in dem das Hotel liegt, hat leider sehr viele Bausünden in Form von Hochhäusern mit mehr oder weniger gepflegten Fassaden. Geht man jedoch die Promenade entlang kommt man


Zimmer

2.0

Hier hat das Hotel 2 Gesichter. Einige Zimmer sind top modern renoviert, zwar nicht übermäßig groß jedoch optisch ansprechend. Die restlichen Zimmer sind sehr in die Jahre gekommen mit fleckigem Teppich und alten Möbeln und Betten. Anfangs hatten wir ein unrenoviertes Zimmer, welches zwar riesig groß, allerdings völlig verdreckt und verwohnt war. (Siehe Fotos) Auch die Versuche der Putzfrau, nachträglich etwas zu retten, brachte nicht viel. Die Putzlappen waren ruck zuck schwarz, im Staubsau


Service

3.0

Alle Hotelangestellten waren zu jeder Zeit freundlich und professionell, es gab allergings keine übermäßige Herzlichkeit. An der Rezeption gibt es eine Mitarbeiterin, die Deutsch spricht, die anderen Damen sprechen Englisch. Wir konnten trotz nur mittelmäßiger Englischkenntnisse immer alles gut klären, da die deutsche Mitarbeiterin uns zurückgerufen hat bzw. und mitgeteilt hat, wann sie arbeitet. Beim Frühstück haben wir immer einen sauberen Tisch vorgefunden und es wurde regelmäßig Geschirr


Gastronomie

4.0

Wir können nur der Frühstück bewerten: Aufgrund der vielen englischen Gäste gab es täglich ca. 6 warme Gerichte und entsprechend weniger "deutsches Frühstück". Es gab unglaublich kleine Aufbackbrötchen und mehrere Brotsorten. Die beiden Wurstsorten sahen eher wenig ansprechend aus, der Käse war lecker. Marmelade, Honig, Butter, Joghurt usw. gibts nur einzeln verpackt (Müllberge?) , schmeckte aber gut. Leider gibts nur jeden zweiten Tag frische Tomaten. Mit Obst und Müsli/Cornflakes zusätzlich k


Sport & Unterhaltung

4.0

Der Pool ist eher klein, bei dem Meer vor der Tür, wäre ein größerer Pool jedoch völlig unnötig. Animation oder Abendveranstaltungen gibt es nicht, es gibt aber außerhalb des Hotels einige Aktivitäten. Der Strand ist super, es gibt wenig Kies, der Sand ist fein und das Wasser sauber. Leider haben das auch viele andere erkannt, sodass der Zustand auf dem Hotelfoto oder bei Google Maps nicht der Realität entspricht. Es gibt haufenweise Liegen und Sonnenschirme zu mieten. Dazwischen gibt es frei


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Thomas (46-50)

August 2013

Absolute Top Lage am Strand - das war's dann aber

4.2/6

Top Lage am Strand - das war's dann aber fast schon mit den positiven Punkten. Der Pool ist sehr klein, es waren stets genügend Liegeplätze vorhanden. Die Zimmer sind unpraktisch und haben größtenteils nur einen sehr kleinen Balkon(Platz für 1 - 2 Stühle). Wir hatten ein Standardzimmer gebucht und erhielten zunächst 1 Zimmer ohne Balkon. Nach unserer Reklamation, die sofort bearbeitet wurde, konnte uns nur noch1 Zimmer mit Minibalkon angeboten werden, dort war gerade mal Platz für 1 Stuhl. Die Sauberkeit des Hotels war in Ordnung. Gäste aus verschiedenen Ländern (D, GB, P, F), hauptsächlich mittleren Alters. Wir hatten Halbpension; das Frühstück ist eigentlich nicht akzeptabel, keine Auswahl und fast nur auf die britische Küche ausgerichtet - die Qualität des Abendessen war stets o.k., W-Lan auf Zimmer nur gegen Aufpreis, im Lobby-Bereich kostenlos, jedoch in sehr schlechter Qualität.


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

4.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

3.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

3.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
2.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.5
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Jörg (56-60)

August 2013

Toller Urlaub :-))

5.1/6

Es war ein sehr erholsamer und entspannender Urlaub. Allein der Empfang an der Rezeption, von einer Deutschen, war KLASSE !! Aber auch alle Anderen, wie Service, Restaurant, Bar richtig gut, da entweder gute Deutsch- oder Englischkenntnisse. Unser Zimmer mit Meerblick war gut und sauber. Die Möglichkeit, mit täglich neu geliefertem Neskaffee und Milch, oder auch Tee und Zucker, sich etwas aufzukochen ist schön. Ein kleiner Kühlschrank hilft sehr, das gekaufte Wasser zu kühlen. Die direkte Strandlage ist absolut genial. Direkter Zugang zum Strand durch eine Pforte, die mittels Zimmerkarte, für den Rückweg geöffnet werden kann. Wir hatten Temperaturen von gut 30 Grad und waren täglich im Atlantik zum Baden. Das Meer hatte immer noch so um die 25 Grad. Ein erneuter Urlaub in diesem Hotel ist für uns sehr wohl vorstellbar :-))


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Senad (31-35)

August 2013

4 Sterne nur dann, wenn es ruhiger wäre

5.1/6

Das Hotel überzeuge uns von den Bildern am Strand und wir dachten auch, dass wir mal etwas mehr ausgeben und vier Sterne buchen. Das Hotel an sich wäre auch diese Sterne Wert gewesen, wenn es auch zur Erholung beigeragen hätte. Zwei sehr große Mankos sind einmal die Klimaanlagen, die hat man die ganze nacht über gehört, und hat einen beim Einschlafen gehindert. Und das waren immer die vom Nachbarn links und rechts nebenan. Das zweite waren die lauten Türen, man jeden gehört, der nachts ins Zimmer gekommen ist, und das den ganzen Gang entlang, da die Türen sehr laut ins Schloss gefallen sind. Man ist nachts mindestens 3-4 Mal aufgeschreckt durch diese lauten Geräusche und hat dementsprechend auch keinen Schlaf gefunden. Der Strand an sich war von der Qualität und Sauberkeit gut, das Problem war nur, dass er sehr, sehr, sehr überfüllt gewesen ist. Wenn man um ein Uhr gekommen ist, dann hat man, und das meine ich wirklich so, bis zu 20 Minuten gesucht, um nur einen Platz zu finden, der es erlaubt zwei normale Handtücher nebeneinander zu legen. Ich habe noch nie einen so vollen Strand in meinem Leben gesehen. Zum Glück hatten wir ein Auto und konnten aus der Stadt fahren und uns schöne, nicht überfüllte Buchten suchen. Ein Auto ist sehr empfehlenswert!


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Torsten (46-50)

Juli 2013

Absolut beste Strandlage im Ort

5.4/6

ein toller Urlaub, den wir ganz spontan buchten und dann das Glück hatten, direkt am Strand zu wohnen. Die absolut beste Strandlage im Ort und ein super deutschsprachiger Service


Umgebung

5.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.3
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Heike (46-50)

Juli 2013

Erster Eindruck von der Algarve war enttäuschend

3.4/6

wir waren zum ersten Mal an der Algarve. Erschrocken waren wir von den Bettenburgen hinter dem Hotel und dem total überfüllten Strand. Zwei Personen an der Rezeption waren sehr freundlich, der Rest ging so. Die meisten sprachen aber nur Englisch. Unser Zimmer im 5. Stock mit Meerblick (Aufpreis) war soweit schön. Einige Dinge funktionierten nicht, wurden aber nach Reklamation schnell repariert. Die Klimaanlage war total veraltet und sehr laut - keine 4 Sterne. Der SAT-TV hatte nur 2 deutsche Programme - auch blöd. Der Balkon war zu klein und durch die Lärmbelästigung der Klima kaum zu nutzen. Am schlimmsten war aber das Essen - kein anständiger Kaffee am Morgen nur aus dem Automat eine Brühe, nichts Regionales, abgepackte Päckchen Marmelade immer der selbe Käse und noch vieles mehr. Kulinarisch ein totaler Flopp. Insgesamt vom Preis-Leistungs-Verhältnis ein Reinfall - keine 4 höchstens 3 Sterne Hotel...Gut waren unsere Ausflüge in den Westen und ins Landesinnere. Und ein Kompliment an die Strandbar Palm Beach. Dort funktionierte alles sehr gut und war lecker. Algarve vielleicht einmal wieder aber nie wieder Holiday Inn.


Umgebung

4.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

3.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

4.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

2.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

3.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
2.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

2.5
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
2.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Jan (31-35)

Juli 2013

Super Urlaub!

5.1/6

Sehr schönes Hotel direkt am Strand. Top Preis-Leistungsverhältnis. Das Hotel befindet sich direkt am Strand und vom Zimmer aus konnten wir das Meeresrauschen hören :) Das Essen war gut und das Bier (Superbock) war Top. Die Umgebung des Hotels ist zwar schon relativ verbaut aber es liegt sehr zentral und man hat direkten Anschluss an die Hauptstrasse an der Küste. Wir würden jederzeit wieder kommen.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Albert (56-60)

Juni 2013

Prima Lage

5.3/6

Wir haben das Hotel wegen zweier wesentlichen Pluspunkte ausgewählt: Lage direkt am feinen Sandstrand, Restaurants und Geschäfte in wenigen Metern erreichbar. Am hauseigenen Pool waren immer noch einige Liegen frei - Liegen und Handtücher dort kostenlos. Von dort kann man über eine kurze Treppe direkt zum Sandstrand gelangen. Langer und gepflegter toller Strand. in westlicher Richtung sind gleich die typischen gelben Sandsteinfelsen erreicht. Hotel war gepflegt und sauber, Personal hilfsbereit und kompetent. Deutsch wird verstanden, eine Frau an der Rezeption ist sogar deutsch. Wir hatten nur ÜF gebucht, was man weiter empfehlen kann. So erschließt sich die Möglichkeit, die einheimischen Restaurants in unmittelbarer Nähe auszuprobieren, was sehr reizvoll ist. Das Hotel liegt an der neu gestalteten Uferpromenade/Fußgängerzone, praktisch kein Fahrzeugverkehr und bei unserem Aufenthalt 1 Junihälfte ruhig. Frühstück war reichhaltig und vielfältig, außer den nur 3 Sorten Wurst, was nicht unüblich ist. Ganz toll das Frühstück auf der Außenterasse, direkt über Strand und Meer.


Umgebung

5.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Tobias (26-30)

Juni 2013

Klasse Badeort und Hotel

5.2/6

War ein Toller und Erholsamer Strandurlaub. Hotel war ruhig und die Besucher meist etwas älter (60+). Hat uns (28 und 20) allerdings nicht gestört. Hotel hat eine Top Lage direkt am Strand. am besten Zimmer mit Meerblick buchen, so wie wir.


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.5

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Heinz (66-70)

Juni 2013

Geniale Strandlage - Aber grosse Mängel

2.7/6

Das Hotel liegt leicht erhöht (20 Treppenstufen) über dem feinsandigen, kilometerlangen, sehr schönen Strand. Das Hotel verfügt über ca. 200 Zimmer. Es wird hier (leider) auch all inklusive für Reisegruppen angeboten. Das Hotel ist doch schon sehr "in die Jahre gekommen.". Die Sauberkeit, hauptsächlich in den Zimmern lässt sehr zu wünschen übrig. Der Altersdurchschnitt ist sehr hoch bedingt durch Senioren-Reisegruppen aus England und Schottland. Ausser einigen Deutschen und Franzosen nur Gäste aus Grossbritanien.


Umgebung

6.0

Das Hotel liegt nun wirklich einmalig über dem wunderschönen Sandstrand. Kaffees, Geschäfte, Restaurants - alles in nächster Umgebung. Die Appertementburgen hinter der Uferpromenade stören in der Vorsaison nicht. Wie sich das dann in der Hauptsaison auswirkt können wir nur ahnen......


Zimmer

2.0

Wir hatten ein Standard-Zimmer (ich glaube es gibt gar keine anderen) allerdings mit Terrasse und Meerblick. Die Terrasse ist so klein, dass man am Abend höchstens mal ein par Minuten den Sonnenuntergang geniessen kann. Die Möbel sind ebenfalls schon sehr in die Jahre gekommen. Das Badezimmer hat normale Grösse mit praktisch null Ablageflächen beim Waschbecken und vor dem Spiegel. Kaffeemaschine vorhanden. Allerdings werden die gebrauchten Tassen nicht gereinigt...! Es gibt eine leere...! Miniba


Service

2.0

Sehr, sehr unfreundlich. Begonnen mit der Rezeption über die Bar und den Frühstücksrau. Ausser einer Dame aus Deutschland (sehr freundlich, kompetent, gute Fremdsprachenkenntnisse) sprach absolut niemand Deutsch. Englisch nur mit viel Mühe. Beschwerden (keine frischen Badetücher) wurden mit einem Schulterzucken abgetan.


Gastronomie

2.0

Es gibt ein Hauptrestaurant (nur in Buffet-Form) und eine recht grosse Bar. Wir hatten lediglich das Frühstück gebucht. Sauberkeit und Hygiene lassen hier jedoch sehr zu wünschen übrig. Tische werden nach gebrauch mit der Hand oder dem Ärmel abgewischt....! Die Bastmatten weder ausgewechselt, gereinigt noch umgekehrt. Geschirr teilweise sehr schlecht gereinigt. Atmosphäre herrscht hier überhaupt nicht. Tisch an Tisch ohne die geringste Abgrenzung. Das Frühstück hat uns gereicht. Abendesse würden


Sport & Unterhaltung

1.0

Absolut keine Freizeitlangebote. Der Poolbereich ist zwar sehr schön, über dem Strand angelegt. Nurr, die Anzahl der Liegestühle reicht gerade mal für 20% der Gäste. Trotz 3 Hinweisschilder um den Pool, sind um 07.30 Uhr bereits sämtliche Liegen reserviert - nicht besetzt! (siehe Foto). Das Personal kümmert das überhaupt nicht. Liegen werden den ganzen Tag reserviert um dann die Tücher, Bücher, Badeschlappen etc. - ohne Benutzung - wieder zu entfernen. Man kann auf den Strand ausweichen. Allerd


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Helmut (61-65)

Juni 2013

An der Algarve in Armacao de Pera

3.8/6

Die Lage des Hotels ist einmalig, Das Essen ist bis auf das Frühstück abwechslungsreich. Frühstück jeden Tag gleich. In der Bar wird 1 Glas Wein für 3,50€ ausgeschenkt ohne Mengenangabe in der Weinkarte oder Eichstrich am Glas. Die Sauberkeit in dem Zimmer lässt zu wünschen. Balkongeländer und Brüstung total von Vögeln verkotet. Erschlagene Schnake am Badwannenrand waren auch am 7ten. Tag nicht entfernt. In einem Zimmereck war von Anfang an eine Spinne,wir haben sie Esmararda getauft. Der Teppich rund um den Tisch, mit Wasserkocher, Teebeutel und Schnellkaffee war total versaut. Wenn man auf große Zimmer, großes Bad und großen Balkon Wert legt sollte sich ein Zimmer im " Altbau " bemühen. Blickrichtung Promenade dort ist es ab ca.24 Uhr ruhiger. Den die Zimmer mit Meerblick sind nur halb so groß und die Meeresbrandung macht die ganze Nacht Randale


Umgebung

4.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

4.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

2.0
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
1.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Ulrike (46-50)

Juni 2013

Tolles Strandhotel

4.6/6

Für einen Badeurlaub ein absolut super Hotel zwischen Sand- und Felsalgarve mit direktem Strandzugang. Viele nette Lokale in der kleinen Altstadt in der Nähe. Ausflugsmöglichkeiten per Bus und zu Fuß möglich. Leider ein etwas unterkühlter Empfang an der Rezeption. Das zuerst bezogene Zimmer war nicht das gebuchte mit Balkon und Meerblick sondern ebenerdig, dunkel,leicht muffig, mit zusammengewürfeltem Mobiliar und sehr ungepflegterTerrasse. Der Meerblick war nicht möglich. Nach Rücksprache mit der Reisebetreuung von Neckermann war ein Zimmerwechsel möglich,Zimmer dann auch wie erwartet.


Umgebung

5.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

3.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.5

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
4.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Kirsten (46-50)

Mai 2013

Definitiv keine 4 Sterne!!! Weiterempfehlung nur b

4.3/6

Das Hotel verfügt über sehr unterschiedliche Zimmer verteilt auf 6 Etagen, die pro Trakt über einen sehr klapprigen Fahrstuhl zu erreichen sind. Die meisten Zimmer haben keinen Balkon oder aber nur einen sehr winzigen (1qm) . Auch die renovierten Zimmer mit Meerblick sind recht verbaut und der Balkon lädt nicht zum verweilen ein. Stammgäste sind hauptsächlich Engländer. Alles in Allem würde ich diesem Hotel nur maximal 3 Sterne geben und definitiv keine 4.


Umgebung

6.0

Die Lage ist das einzig positive an diesem Hotel. Es befindet sich in direkter Strandlage am Anfang der Fußgängerzone. Geschäfte und Restaurants befinden sich in unmittelbarer Laufnähe.


Zimmer

5.0

Nach 2 Zimmerwechseln (Zimmer 229 - kein Balkon, Zimmer 124 - Minibalkon zum Parkplatz) bin ich im renovierten Zimmer 557 mit Meerblick gelandet. Aufschlag für dieses Zimmer 18 Euro pro Nacht. Das Badezimmer befindet sich untypischerweise direkt neben dem Balkon. Bis auf eine Minibar war hier alles vorhanden, auch Wasserkocher für Tee und Kaffee. Deutsches Fernsehprogramm: RTL und 3Sat.


Service

3.0

Der Service lässt in vielen Bereichen stark zu wünschen übrig. Das angefragte Raucherzimmer (obwohl vorhanden) habe ich nicht bekommen. Die Wäsche wurde gar nicht gewechselt und der Rezeptionsbereich ist gar nicht auf Beschwerden eingegangen. Eine Rückerstattung des zuviel bezahlten Aufschlags wurde im Nachhinein vom Reiseveranstalter erstattet. Beim Frühstück war der Service allerdings in Ordung.


Gastronomie

4.0

Frühstück wird ab 7.30 Uhr überpünktlich als Buffet angeboten. Es ist sehr englisch geprägt: verschiedene Eiervarianten, gebackenen Bohnen, Würstchen, Speck, Pilze, Cerialien aber auch Obst (frisches und aus der Dose), Joghurt, Wurst, Käse, Brot und Brötchen. Das (Labber)rührei ist jedoch sehr unappetitlich.


Sport & Unterhaltung

4.0

Der Pool ist nicht sehr groß und die Liegen stehen sehr nah beieinander. Internet kostet 6 Euro die Stunde und der Fitnessraum wird nur auf Anfrage geöffnet.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Günther (61-65)

April 2013

Da kann man nicht maulen!

5.0/6

Teppichböden fast überall sind in einem Strandhotel gewöhnungsbedürftig und wirken wohl immer schmuddelig, ganz gleich wie oft sie gesaugt werden. Zimmerservice war nicht ganz durchschaubar. Mal kam die frreundliche Fee um neun Uhr, manchmal aber auch um 16 Uhr, wenn man sich nach einem langen Strandspaziergang gerade duschen wollte. Alles in allem aber ein empfehlenswertes Hotel, das vor allem durch seine Lage besticht. Unbedingt Meerseite buchen! Wir hatten nur Frühstück -englisch und in Ordnung. Sehr gutes Preis-Leistungsverhältnis im April - zu Ferienzeiten allerings wie überall wohl erheblich teurer. Mietwagen empfehlenswert, wenn man die Umgebung erkunden will.


Umgebung

5.7
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

4.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

4.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Carmen (26-30)

April 2013

Super

5.5/6

War eine super erholsame Woche! Würden jederzeit nochmal dahin. Personal war super freundlich, hilfsbereit. Umgebung einfach zum wohlfühlen! Strand traumhaft!


Umgebung

5.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.5

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Helmut (36-40)

April 2013

Schönes Strandhotel

4.9/6

Das Hotel hat eine super Lage direkt am Strand. Es liegt am Anfang einer langen Strandpromenade, die an den etwas weniger schönen Apartmenthäusern bis zum Fischerstrand, den alten Ortskern von Armacao führt. Das Hotel wurde die letzten Jahre neu renoviert. Bei den Zimmern gibt es 2 Kategorien. Die Standardzimmer sind gut ausgestattet. Allerdings sind Balkon und Bad etwas klein. Es gibt sie mit und ohne Meerblick. Die Komfortzimmer sind um einiges größer in einem später Angebauten Teil des Hotels. Sie sind größer, auch im Bad und auf dem Balkon hat man hier mehr Platz. Restaurant und Bar sind von der Lage her sehr schön, allerdings relativ teuer. Halbpension würde ich daher nicht empfehlen, da sich in der Nähe des Hotels viele Restaurants und Bars befinden, die problemlos zu Fuß erreichbar sind. Armacao ist perfekt als Ausgangspunkt für Ausflüge. Tagsüber mit dem Leihwagen unterwegs, kann man Abends zu Fuß auch ein Gläschen Wein genießen. Auch liegt der Ort am Beginn eines Kilometerlangen Sandstrands, was vor allem auch für Familien mit Kindern klasse ist.In der Vorsaison ist der Ort im Vergleich zu den großen Touristenorten verhältnismäßig ruhig und gemütlich. Ideal für Ruhesuchende wie uns, die zwar gerne auch mal Abends in einer Bar ein paar Cocktails trinken aber nicht den Massentrubel möchten. In der Hauptsaison ist der Ort allerdings recht überfüllt.


Umgebung

5.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

4.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

4.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.7
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
4.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Jürgen & Christa (56-60)

März 2013

Gute Bewertungen sind vollkommen realistisch

4.7/6

Uns hat das Hotel prima gefallen. Wir haben den sehr positiven Bewertungen nichts hinzuzufügen und schließen uns uneingeschränkt an. Wir werden - allerdings wieder in der Nebensaison - sehr gerne wiederkommen.


Umgebung


Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
3.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Sascha (41-45)

Januar 2013

Tolle Lage

4.8/6

Das HolidayInn in Armação de Pêra liegt direkt am schönen Sandstrand und die meisten Zimmer haben einen tollen Meerblick. In unmittelbarer Nähe gibt es Restaurants und Lebensmittelmärkte. Der Ort ist zwar touristisch sehr erschlossen, aber, da er sehr viele portugiesische Gäste anzieht, hat er irgendwie seinen Charme erhalten und ist nicht vergleichbar mit Orten wie Albufeira (war ich als sehr positiv empfinde). Die Zimmer sind schon etwas in die Jahre gekommen (Teppichboden vorhanden…), aber alles ist sauber. Das Personal erschien sehr kompetent.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
</