88%
5.1 / 6
Hotel
5.1
Zimmer
4.8
Service
5.4
Umgebung
4.7
Gastronomie
5.5
Sport und Unterhaltung
5.2

Bewertungen

Andrea (51-55)

Oktober 2020

Hotel Magda - Gouves , ein tolles Urlaubsdomizil

6.0/6

Der Service ist sehr gut. Das Personal spricht größtenteils Englisch und ist sehr zuvorkommend und höflich. Es ist sauber und die Hygienemaßnahmen im Bezug auf COVID 19 werden sehr ernst genommen. Jeden Tag gibt es ein Animationsprogramm. Da im Hotel zum größten Teil französische Gäste Urlaub machen, sprechen die Hauptanimateure französisch und englisch. Außerdem wurden noch zwei deutsche Animateure engagiert, die in Deutsch übersetzten und sich hervorragend um die Gäste bemühen. Wir hoffen, dass noch mehr internationale Gäste in diesem Hotel den Urlaub verbringen.


Umgebung

5.0

Das Hotel liegt etwa 200 m vom Strand in einer ruhigen Straße.


Zimmer

5.0

Die Zimmer sind sauber und verfügen alle über Klimaanlage, Kühlschrank, Safe und Fön.


Service

6.0

Das Personal ist außerordentlich um die Gäste bemüht.


Gastronomie

6.0

Das Angebot der Speisen ist sehr umfangreich und sehr gut. Es gibt auch immer ein traditionelles griechisches Gericht. Ebenso immer eine große Auswahl an Salaten und Nachspeisen, die immer sehr anspruchsvoll angerichtet sind. Das Frühstücksbuffet hat auch alle geboten, was das Herz begehrt .


Sport & Unterhaltung

5.0

Neben dem täglichen Animationsprogramm steht auch ein Platz mit Minigolf, Tennis, Spielplatz und weitere Möglichkeiten zur Verfügung. Es gibt zwei Pools und Massageangebote. Die Indoorangebote waren aufgrund COVID geschlossen.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

johannesJohnyAntonia (19-25)

Oktober 2020

Cooler Urlaub, Team "Saufi" kommt gerne wieder

6.0/6

Das Hotel ist super! Es hat einen gepflegten Eingangsbereich, 24h Rezeption, tolle Zimmer, eine schöne Außenanlage und supernette Mitarbeiter. Es dient super einem Erholungsurlaub mit Strandbesuchen (Strand sehr nah).


Umgebung

6.0

Vom Flughafen bis zum Hotel waren es circa 15- 20 min. Zum Strand sind es vielleicht 3 min zu Fuß. Ein Büro zum buchen von Ausflügen ist direkt gegenüber vom Hotel.


Zimmer

6.0

Zimmer hatte Bad (Toilette, Badewanne, Waschbecken, Fenster), Betten, Fernseher, Klimaanlage, Tresor, Sofa, Schränke, Wasserkocher, Kühlschrank und ein riesiger Balkon.


Service

6.0

Super Service immer freundlich und hilfsbereit. Es stehen auch Ansprechpartner für verschiedene Sprachen (Deutsch, Englisch, Französisch) zur Verfügung.


Gastronomie

6.0

Sehr gemütliche Atmosphäre und trotz COVID ein angenehmer Umgang. Bei dem Essen gab es sehr viel Auswahl. Es gab griechische Spezialitäten aber auch die internationale Küche, also für jeden was dabei.


Sport & Unterhaltung

6.0

Jeden Abend wurde ein Abendprogramm geboten, welches immer mit viel Liebe und Spaß durchgeführt wurde. Dank den zwei supernetten Deutschen Mitarbeitern (Rebecca und Simone :)), wurde hier auch alles auf Deutsch übersetzt. Auch Tagsüber wurden viele Aktivitäten angeboten. Hier wird beispielsweise das Aqua Training, Streching, Spiele und vieles mehr von dem Animationsteam angeboten. Vielen Dank, für uns war es ein toller Urlaub


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Petra und Uwe (56-60)

September 2020

Kleines schönes Hotel zum Entspannen

6.0/6

Das Hotel ist sehr sauber mit einem sehr freundlichem und hilfsbereitem Peronal. Das Essen war sehr schmackhaft, super lecker auch die Nachspeisen 😋. Das Animationsteam von nur 4 Peronen.... Florent, Clemence, Simone und Rebecca waren super angagiert, immer ein nettes Lachen 🤗.Auch an der Bar ein großes Lob für Natassa und ihre Kollegin. Wir haben uns dort super wohl gefühlt und wären gerne noch länger geblieben.!!! Auch Probleme im Zimmer wurden sofort vom netten Techniker erledigt 👍Danke an Maria der Chefin "großartig "Vor allem zur Corona Zeit echt prima, sehr gute Hygiene 👍


Umgebung

6.0

Kurzer Transfer vom Flughafen. Mit einem Mietwagen konnte man die schöne Insel erkunden


Zimmer

5.0

Wir hatten noch eins von den älteren Zimmern, aber alles okay.


Service

6.0

Sehr sauber und nach jedem Gast wurden die Tische desinfiziert. Immer freundlich


Gastronomie

6.0

Das Essen war super lecker. Ruhige Atmosphäre, kein drängeln am Buffet.


Sport & Unterhaltung

6.0

Für Corona Zeiten mit sehr gute Animation 👍👍👍die Gäste wurden immer mit einbezogen, was man leider auch anders kennt.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Anja (51-55)

September 2020

Man kann das Hotel weiterempfehlen es war so weit

4.0/6

Alles gut Die angestellt waren alle liebe und Hilfreich gewesen..... haben uns geholfen wenn man fragen hatte ... Essen war auch lecker Zimmer war auch ok gewesen ...


Umgebung

4.0

Zimmer

4.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Lisa (19-25)

September 2020

Wär am Liebsten gleich dort geblieben

6.0/6

Das Magda Hotel ist sehr schön und familiär. Das Personal jung und bemüht. Für mich gibt es nichts zu meckern und ich würde jederzeit wiederkommen. Auch für junge Leute gibt es dort genug zu tun und jede Menge Spaß :D


Umgebung

5.0

Das Hotel liegt in Gouves, einer kleinen Stadt. Meiner Meinung nach ist es nicht unbedingt die schönste Stadt, aber sie hat eine tolle Lage, da man mal eben schnell in Heraklion, Malia oder anderen schönen Städten ist. Sie hat eine gute Busanbindung und der Weg vom Hotel zum Strand ist auch nicht weit.


Zimmer

6.0

Die Zimmer waren geräumig, modern und vollkommen in Ordnung. Mehr braucht man nicht.


Service

6.0

Der Service war top. Handtücher gab es immer rechtzeitig neue und sauber gemacht wurden die Zimmer alle 4 Tage außer man hat es sich anders gewünscht. Die Kellner und Küchenangestellten waren alle sehr nett und ständig hinterher die Tische zu desinfizieren und neu herzurichten.


Gastronomie

6.0

Das Essen war top. Immer frisch, eine sehr große Auswahl an Salaten und Nachspeisen. Die Küchenangestellten haben aufgrund von Corona das Essen vom Buffet rausgegeben und waren dabei immer sehr großzügig. Wir haben sogar direkt bei unserer Ankunft im Hotel halb eins Nachts noch was zu Essen bekommen, was nicht selbstverständlich war.


Sport & Unterhaltung

6.0

Natürlich ist das Animations-/Abendprogramm aufgrund von Corona eingeschränkt gewesen, weswegen auch kein Volleyball etc angeboten wurde. Allerdings haben die 4 Animateure trotzdem das Beste rausgeholt und jeder hatte die Möglichkeit was für sich zu finden. Clemence und Florent, die beiden französischen Animateure waren super nett und haben die angebotenen Aktivitäten mit sichtlich viel Spaß an der Sache geleitet. Und dann gab es natürlich auch Rebecca und Simone, die deutschen Animateure welche


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Florian (19-25)

September 2020

Sehr cooler Urlaub

6.0/6

Sehr abwechslungsreiches Hotel gerade für Jugendliche Gäste. Es gibt ein großes Restaurant und eine Snackbar für den Hunger. Animation wird von früh bis abends angeboten. Besonders auffallen tun die beiden deutschen Animateurinnen Simone und Rebecca, die von früh bis abends immer gut gelaunt sind und ein Lächlen auf den Lippen haben.


Umgebung

5.0

Ungefähr 20 Minuten zum Flughafen entfernt. Strand ca 3 Minuten enfernt. Supermarkt gegenüber.


Zimmer

5.0

Schön möblierte Zimmer mit Fernsehr, Wasserkocher und Kühlschrank. Außerdem Balkon mit Tisch und Stühlen.


Service

6.0

Sehr freundliches und aufgeschlossenes Personal, welches sehr gut auf Wünsche eingeht. Vorallem wenn es Probleme im Zimmer gibt werden diese schnell gelöst.


Gastronomie

6.0

Sehr schönes Restaurant mit guter Auswahl and Hauptgerichten, Salaten und Nachspeisen. Abwechslungsreiches Essen gepaart mit einheimischer Küche.


Sport & Unterhaltung

6.0

Jeden Tag andere Aktivitäten wie Tischtennis, Dehnen, Dart,... . Immer sehr gut moderiert. Außerdem sind die Massagen sehr zu empfehlen.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Tanja (36-40)

August 2020

🇬🇷Schöner Urlaub trotz COViD 🇬🇷

5.0/6

Das Hotel ist modern eingerichtet, klein, sauber und übersichtlich. Es gibt keine riesige Anlage mit tausend Gästen. Dass das Hotel überwiegend von Franzosen besucht wird war uns von vornherein klar, deswegen kann ich nichts s0chlechtes dazu sagen. Wir hatten last Minute gebucht, 2 Tage vorher. Als wir aus dem Bus ausgestiegen sind, sind wir von 2 deutschsprachigen netten jungen Frauen sehr freundlich empfangen worden Simone💕 und Rebecca💕, die uns dabei geholfen haben uns online ein zu checken. Danach wurden wir von den beiden in unser Zimmer gebracht. Später haben wir uns kurz mit Simone und Rebecca (vom Animationsteam) getroffen und wurden über die Corona Maßnahmen und über Essenszeiten usw. aufgeklärt. Wir waren sehr erleichtert, dass wir keine Masken tragen mussten, nur das Personal hatte Masken auf. Was wir sehr schön fanden, ist dass die Mädchen Simone und Rebecca uns jeden Tag darüber informiert haben was am Abend ansteht usw. immer ein Frendliches Wort. Freundliche Grüße (macht weiter so 👍😍) Das Pärchen Clemence und ihr Partner waren auch sehr freundlich und hilfsbereit.


Umgebung

3.0

Das Hotel liegt ca. 500m vom Strand entfernt. Auf dem Weg zum Strand sind paar kleine Geschäfte und es ist nicht Touristen überlaufen . Leider gibt es keine Strandpromenade wie man das sonst kennt. Man läuft ca. 1,2km in die Stadt, wo man Souvenirs usw. kaufen kann. Am besten man fragt im Hotel nach, wie man dahin kommt. Wir waren 10 Tage dort und hatten für 2 Tage ein Auto gemietet und es hat sich auf jeden Fall gelohnt. Die Liegen am Strand sind kostenpflichtig ( 6 Euro für einen Schirm und


Zimmer

6.0

Unser Zimmer war sauber, modern eingerichtet, nichts zu meckern. Aufgrund der Corona Krise wurden die Räume alle 3 Tage aufgeräumt, wenn man in der Zeit neue Handtücher braucht einfach bei der Rezeption nachfragen. Wir waren zu 3 unsere Tochter 15j. Wie gesagt das Zimmer war groß genug für uns 3. Wir hatten eine große Terrasse , die wir uns mit einer anderen Familie teilten, die auch mit uns vereist war (meine Schwester) die ebenfalls zu dritt waren und so hatten wir eine große Terrasse für


Service

5.0

Top Service nichts zu meckern immer alle freundlich und hilfsbereit besonders an der Bar die Blonde Frau, habe leider den Namen vergessen und die Natessa, beide waren sehr bemüht und freundlich. Beim Essen gab es leider längere Wartezeiten, da es ja aufgrund COViD keine Selbstbedienung beim Buffet gibt und das Servicepersonal mit dem Teller hinter der Absperrung bediente, die männlichen Servicekräfte waren sehr entspannt und sehr freundlich machten auch kein Stress und bedienten sehr schnell


Gastronomie

4.0

Beim Essen war für jeden was dabei doch es fehlte das typisch griechische, da wir auch nicht das erste Mal in Griechenland waren. Sonst war das Essen am Buffet sehr schön angerichtet. Es war auch abwechslungsreich.


Sport & Unterhaltung

4.0

Da wir uns auch nicht dafür interessiert haben, kann ich nichts dazu sagen. Wellness und Fitness sowie die Sportanlagen waren aufgrund COViD geschlossen. Doch es gab jeden Abend von Animationsteam ein Musikalische und Spielerische Unterhaltung mit deutscher Übersetzung Simone und Rebecca die auch anschließend uns gefragt haben wie wir das fanden 👍


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Annett (36-40)

August 2020

Gerne wieder, schöner Urlaub

5.0/6

Ein schönes und gemütliches Hotel mit unaufdringlicher Animation. Eine Hotelerweiterung nebenan wird das Hotel in Kürze nochmals aufwerten. Das Animateurteam Simone&Rebecca, sowie Clement&Florent haben sich mit viel Einsatz um die Gäste gekümmert. Unsere Tochter war besonders gern im Mini-Club bei Simone und Rebecca, die sich mit viel Geduld , sehr liebevoll mit den Kindern beschäftigt haben. Einzig Florent war den deutschen Gästen eher reserviert gegenüber, was jedoch Clement mit ihrer sympathischen Art ausgeglichen hat. Das Service-Personal im Bereich Restaurant / Bar erfüllten fast jeden Wunsch und waren immer sehr freundlich. Kinderfreundlichkeit wird hier sehr groß geschrieben.


Umgebung

5.0

Lage gut, kurzer Weg zum Strand und ein paar Einkaufsmöglichkeiten für alltägliche Dinge sind in der Nähe.


Zimmer

4.0

Zimmer war gut, das Bad war mittlerweile etwas älter und könnte wieder renoviert werden. Sonst alles gut, schön groß und sauber.


Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sehr abwechslungsreich gerade durch das reichhaltige Salat- und Dessertangebot, auch während der Corona-Pandemie.


Sport & Unterhaltung

5.0

Einiges war durch Corona nicht nutzbar, aber unter normalen Umständen gut und ausreichend.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Gabriele (61-65)

August 2020

Kreta statt Mallorca

6.0/6

Super feines Hotel zum Wohlfühlen. Aufgrund Coronavirus -Einschränkungen nicht voll belegt, es durften nur 100 Gäste gleichzeitig da sein, sehr gutes Hygienekonzept, sehr sauber. Belegung international, vor allem Franzosen und Engländer, als Familienhotel sehr gut geeignet.


Umgebung

6.0

In Gouves gelegen, bis zum Sandstrand (2 Liegen und Sonnenschirm für 6 €) sind es ca. 300 m). Transferzeit ca. 20 min. Autovermietung und Angebote für Ausflüge in unmittelbarer Nähe.


Zimmer

5.0

Zweckmäßig und gut, aufgrund Coronaeinschränkung erfolgte Reinigung der Zimmer alle 3-4 Tage, es waren aber genügend saubere Handtücher vorhanden und Toilettenartikel konnte man jederzeit erhalten. Zimmer sind mit TV (3 deutsche Programme,war aber nicht wichtig),Kühlschrank und Safe(gegen Gebühr) ausgestattet.


Service

6.0

Toller Service in allen Bereichen, hatten Kleines Problem mit der Klimaanlage, wurde sofort behoben. Maria, die Chefin, ist die gute Seele, jederzeit unterwegs, immer ansprechbar.


Gastronomie

6.0

Aufgrund Einschränkungen gab es kein Büfettangebot zur Selbstbedienung, jeder Gast konnte wählen, was er essen möchte und bekam es auf dem Teller gereicht. Jeden Tag abwechslungsreiches Angebot, vor allem das Salatbüfett war super. Alle Gerichte in hoher Qualität.


Sport & Unterhaltung

6.0

In der Anlage gibt es 2 Pools, außerhalb noch einen Kinderspielplatz und Minigolfanlage. Softanimation, aber sehr gut, alle Animateure waren um die Gäste bemüht. Besonders hervorheben möchten wir den Kidsclub, Simone und Rebecca haben sich jeden Tag was tolles für die Kinder einfallen lassen.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Tatjana (41-45)

August 2020

Ich würde wieder kommen

4.0/6

Ein schönes gepflegtes Hotel, nettes Personal und tolles Animationsteam. Simone und Rebecca, die für Animation und für Miniclub zuständig waren, haben wir liebgewonnen, unsere zwei Kinder waren stets gut aufgehoben. Besten Dank für Ihre Mühe und Einsatz, liebe Grüße an Euch! Clemence aus Frankreich ist ebenfalls ein Schatz! Fazit: Zimmer sollten öfters gereinigt werden, jeden 4 Tag ist nicht genug. Minibar war immer leer, nicht mal Wasser ist drin.


Umgebung

5.0

Zimmer

3.0

Service

4.0

Personal ist bemüht.


Gastronomie

4.0

War nicht immer frisch


Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Eva (19-25)

August 2020

Wir kommen gerne wieder!

5.0/6

Super schöne Hotelanlage mit sehr freundlichen Mitarbeitern, gutem Essen und einem breiten Aktivitäten-Angebot. Wir sind in jeder Hinsicht voll auf unsere Kosten gekommen. Die Animateur(innen) Rebecca, Simone, Clemence und Florent haben sich viel Mühe gegeben, um unseren Aufenthalt so familiär und persönlich wie möglich zu gestalten. Tausend Dank dafür!


Umgebung

4.0

Zimmer

4.0

Service

6.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Mike (36-40)

September 2019

Nur zum Entspannen als Pärchen oder Franzose gut

3.0/6

Sauberkeit = Gut Essen = Sehr gut Freundlichkeit Servicepersonal = überwiegend gut, bis auf 1-2 Menschen die nach einer Reklamation auf einmal eher unfreundlich waren. Freundlichkeit Animationsteam= ausreichend bis mangelhaft, es sei denn man ist Franzose Freundlichkeit Hausmeister =mangelhaft, läuft den ganzen Tag grummelig durch die Anlage Freundlichkeit Chefin = mangelhaft, vor allem beim Check Out, kein auf Wiedersehen, kein "wie hat es gefallen" oder ähnlichem... Lage des Hotels = Mangelhaft Auch Abends kaum etwas los in den umliegenden Bars. Im Hotel NUR Programm für FRANZOSEN. Die angegebenene Discothek in der Anlage ist schlichtweg nicht vorhanden... Wer etwas erleben will fährt am besten mit dem Bus nach Heraklion oder mit Taxi, günstig nach Hersonissos.


Umgebung

3.0

15 Minuten von Flughafen 15-20 Minuten per Taxi User Bus in Nachbardörfer.


Zimmer

5.0

Sauber und groß


Service

4.0

Check In, leider keine Führung durch die Anlage. TV funktionierte von Anfang an nicht. Es musste 4× mukiert werden, das etwas passiert...


Gastronomie

6.0

Umfangreiches und leckeres Essen.


Sport & Unterhaltung

3.0

Anliegende leichtes Sportangebot von Hotel. Strandsport, sprich Jetski usw


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Angela Conrad (56-60)

September 2019

Nicht zu groß,nicht zu klein, aber fein!!

6.0/6

Das sehr schöne Hotel nicht weit vom Strand entfernt, ist sowohl für Erwachsene auch für Kinder sehr gut geeignet. Nettes Personal, Essen sehr gut ( All inclusive), Zimmer sehr schön.


Umgebung

6.0

Die Fahrt vom Flughafen zum Hotel noch nicht mal 20 Minuten mit dem Auto oder Bus. Ausflugsziele leicht mit dem regionalen Bus erreichbar, auch mal zu anderen Stränden.


Zimmer

6.0

Die Zimmer sind sehr schön gestaltet, mit TV, Kühlschrank, sehr sauber. Geschlafen sehr gut. Schallgedämpfte Zimmer ( wegen Animation etc.)


Service

6.0

Der Service ist super gut, alle Fragen und Wünsche werden direkt beantwortet oder umgehend erfüllt.


Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Pool-, Wellness und Freizeitangebote wie Bodgenschiessen, Tennis etc. ist alles vorhanden. Animation für die Kleinen als auch für die Erwachsenen sehr schön und abwechslungsreich.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Ronald (41-45)

August 2019

Unterkunft mit positiven und negativen Seiten

4.0/6

Das Hotel war in Ordnung, Pool sauber, Essen hervorragend. Leider war unser Zimmer etwas in die Jahre gekommen, das Badezimmer war nicht in Ordnung, Brause beim Duschen musste mit der Hand gehalten werden, Abdeckung vom Ablauf lag lose drauf ( auf dem gefliesten Biden). Daher auch die Abzüge.


Umgebung

3.0

Der Ort ist schön gelegen, mit einem schönen Strand und kurzen Transverzeiten zum Flughafen. Leider sind im Ort viele leerstehende Häuser und Hotels.


Zimmer

3.0

Service

5.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Stefan (46-50)

Juni 2019

Hotel für Franzosen. Für Deutsche ehr ungeeignet.

3.0/6

Gutes Hotel. Zimmer und Essen waren gut. Für Deutsche Urlauber aber ungeeignet da fast nur Franzosen dort waren. Animation und alles andere nur für Franzosen. Andere werden ehr ausgegrenzt. Deutsche urlauber haben es schwer gegen die große laute französische Übermacht sich gebührend zu entspannen und zu erholen.


Umgebung

4.0

Lage war gut kurzer Weg zum Sandigen Strand und viele Geschäfte sind in der Nähe.


Zimmer

4.0

Das Zimmer war okay. War alles da was man brauchte. Kühlschrank, Klimaanlage und Safe. Der 2€ pro Tag kostet. W-LAN kostenlos in der Anlage und auf Zimmer. Die Zimmer wurden täglich gereinigt.


Service

4.0

Mit dem Service waren wir nur halb zufrieden, die Damen in der Poolbar waren sehr nett und erfüllten alle unsere beliebigen Getränke . Lanchepaket für einen ganztägigen Ausflug lehnten sie grummelieg ab so was machen sie nicht.


Gastronomie

5.0

Essen in buffetform war abwechslungsreich und gut. Störend waren hier nur die sehr lauten Franzosen die sich mehr unterhalten haben als sich mit ihren Essen zu beschäftigen.


Sport & Unterhaltung

5.0

Sport und Freizeitangebote sind genügend vorhanden.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Hilti (56-60)

Juni 2019

Schöne ruhige anlage zum verweilen

6.0/6

Schöne anlage gutes frühstück feine küche supermarkt in der anlage freundliches personal familiäres ambiente Nahe am flughafen und am meer saubere zimmer immer wieder gerne h bächi


Umgebung

5.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Akad (31-35)

Mai 2019

Ein wünderschönes Hotel!

6.0/6

Das Hotel war das schönste Hotel, dass je in meinem Leben besucht habe! Der Service ist hervorragend! Es gibt immer genügend zu essen und das Essen und der Nachtisch sind sooo lecker! Vielen Dank an das Animationsteam! Sie halten das Hotel am Leben. Es gibt wirklich nichts zu meckern über das Hotel. Wir werden das Hotel wieder besuchen!


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Anna (26-30)

September 2017

Das Hotel ist nur für Franzosen zu empfehlen

4.0/6

Das Hotel liegt in einer engen Gasse, die direkt zum Strand führt. Direkt daneben befinden sich Souvenirläden sowie einige Bars. Der Poolbereich des Hotels ist eher klein. Die Hotelbar ist gemütlich, man kann drinne sowie draußen sitzen. Das Restaurant im Hotel ist ebenfalls ausreichend groß, jedoch schaut man sich beim Essen in den Rücken, da die Tische sehr nah beieinander stehen. Das Essen ist weiterzuempfehlen.


Umgebung

5.0

Zimmer

2.0

Leider wird Sauberkeit in diesem Hotel klein geschrieben. Wir haben alte Socken von vorherigen Gästen unter dem Bett gefunden. Das Badezimer wurde ebenfalls nicht gesäubert (Haare in der Badewanne, dreckiger Spiegel, alte dreckige Toilettenbürste)!! Für den Kühlschrank sowie Minisafe muss man zahlen. Die Tür in unserem Zimmer war schwierig zu schließen und hat großen Krach verursacht.


Service

4.0

Die Bedienung ist zwar nett, nur leider spricht nur eine Person an der Rezeption Englisch. Der Rest spricht französisch. 99% Der Animatoren in dem Hotel sprechen nur französisch. Es gibt keine Animation auf Deutsch bzw. in anderen Sprachen. Außerdem findet eine Hoteleinweisung nur für Franzosen statt, sodass man sich etwas ausgeschlossen fühlt.


Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

1.0

Das Freizeitangebot bestimmen die Animatoren, leider nur auf französisch.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Yvonne (41-45)

September 2017

Ein Hotel zum Erholen und Schlemmen und Relaxen

5.0/6

Das Hotel liegt 5 Gehminuten vom Strand entfernt, es handelt sich um ein kleines typisch griechisches Hotel. Es wird hauptsächlich von Franzosen gebucht, einige Deutsche und einige russische Urlauber. Die Küche ist einfach perfekt und mit viel Auswahl für jeden Geschmack. Es gibt genug Freizeitmöglichkeiten für jeden Gast und nette junge französiche Animateure oder einfach nur zum Baden oder Relaxen und Genießen. Das Hotel ist nur 30 Min. mit den öffentlichen Bus nach Heraklion gut gelegen. Am Strand gibt es einige Wassersportarten. Das Hotel hat 2 Pools mit ausreichend Liegen, wo man auch nachmittags noch eine freie Liege bekommt


Umgebung

4.0

nur 20 Minuten vom Flughafen entfernt, daher kurzer Transfer. Allerdings liegt das Hotel in der Einflugsschneise von Heraklion, was aber für uns nicht weiter störend war. Zum Strand nur 5 Minuten. Zur öffentlichen Bushaltestelle ca. 15-20 Minuten und 30 Min. nach Heraklion. In der Nähe gibt es Wassersportmöglichkeiten, Motorroller und Autoverleih und etliche Souveniergeschäfte.


Zimmer

4.0

Unser Zimmer Nr. 417 war ausreichend groß mit einem Doppelbett und einer Couch sowie einem Tisch und Kühlschrank ausgestattet, der zwar abschließbar, aber nicht gegen Bezahlung war. Bad war mit Badwanne und WC ausgestattet, ein bisschen in die Jahre gekommen, aber totzdem ausreichend Die Betten waren bequem und wir haben gut schlafen können, Klimaanlage selbst regulierbar


Service

5.0

Service war sehr gut, Maria an der Rezeption hat Deutsch gesprochen und war eine liebe Seele des Hotels. Im Restaurant und an der Bar waren alle Mitarbeiter sehr freundlich und dort wurde auch englisch gesprochen


Gastronomie

6.0

Das Essen des Hotels war einfach Klasse, vom Frühstück bis zum Abendessen wurden wir rund um die Uhr verwöhnt mit leckeren Speisen, Kaffee, Waffeln, Crepes und Eis. Abends an der Bar gab es 6-7 verschiedene Cocktails für All Inklusive-Gäste sowie Ouzo und Kaffee, Tee etc. zu jeder Zeit. Die Bar war von 10-23 Uhr geöffnet.


Sport & Unterhaltung

5.0

Es gibt genug Freizeitangebote, Tischtennis, Bogenschießen, Tennis, Billiard, Minigolf, Dart, Volleyball, Badminton, Innen-, Außen- und Whirpool. Am Strand gibt es etliche Wassersportmöglichkeiten. Die Animanteure sprechen Französisch aber auch Englisch. Außerdem kann man sich massieren und peelen lassen im freien, was auch mal ein Erlebnis ist


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Tatjana (46-50)

Juli 2016

Nicht gefallen

4.4/6

Sauberkeit ist sehr schlecht,Kühlschrank gegen Gebühr, für Wasser muss man zuerst Flaschen kaufen, Personal spricht nur englisch, französisch und griechisch


Umgebung

5.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

3.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
2.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung

5.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
2.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Klaus (46-50)

Juli 2016

Schöner Urlaub, wenig deutsche Gäste im Hotel.

4.7/6

Gutes Hotel, jedoch sehr wenig deutsche Gäste, daher ist es schwer für kleinere Kinder Kontakte zu knüpfen. Dieses Hotel All Inklusive buchen, da es ansonsten beim Abendessen mit den Getränken kompliziert wird. Entfernung zum Strand 5 Gehminuten. Kurze Transferzeiten vom Flughafen.


Umgebung

3.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.7
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
4.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

(14-18)

Juni 2016

Super Urlaub

5.0/6

Waren dort 10 Tage zur zweit. Super nettes Personal. Deutsch versteht man kaum, ist aber für uns nie ein Problem gewesen. Kann man unserer Meinung nach auch nicht erwarten. Das Personal spricht Englisch, Französich, Polnisch, Russisch und griechisch. Einizug andere Urlauber, die anscheinend keine Eeziehung genossen haben, fielen vermehrt störend auf.


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.8
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Michael (61-65)

Oktober 2009

Hotel zum Wiederbesuchen

5.4/6

Es ist hilfreich Englisch oder Französisch zu sprechen-wenig deutsche Urlauber. Hotel liegt in der Einflugschneise nach Heraklion-die Geräusche sind aber zu ertragen!Es gab viel Animation,aber wenige Darbietungen von Folklore,Gesang etc.


Umgebung

5.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Sonya (26-30)

August 2009

Absolut zu empfehlen

5.7/6

Der Urlaub und das Hotel haben uns sehr gut gefallen. Das Personal ist freundlich, die Zimmer sehr geräumig und sauber, deutsches Fernsehen gibt es auf den Zimmern, Safe und Kühlschrank kosten extra (jeweils 15€ pro Woche). Die Zimmer sind in verschiedenen Gebäuden rund um den Pool oder den Garten angebracht. Obwohl das Hotel eher auf französische, englische und belgische Gäste ausgerichtet ist, fühlten wir uns sehr wohl. Alle Altersgruppen waren unter den Hotelgästen vertreten (Familien, kinderlose Paare und Rentner). Wir haben uns für das all-inclusive Package entschieden und haben es nicht bereut.


Umgebung

6.0

Der Sandstrand ist in 2 Minuten, zahlreiche Bars, Restaurants und Touristenshops sind in 5-10 Minuten zu erreichen. Die Busstation Richtung Heraklion ist zu Fuß 7 Minuten entfernt (2.10€ eine Fahrt – ca. 20 Minuten bis ins Stadtzentrum von Heraklion). Zwei Supermärkte sind in 15 Sekunden zu erreichen!


Zimmer

6.0

Das Zimmer war überraschend gross, sodass wir uns in den zwei Wochen gut ausbreiten konnten, und absolut keinen Platzmangel hatten. Jedes Zimmer hat einen Balkon.


Service

5.0

Das Personal war sehr freundlich und sprach englisch und französisch. Deutsch konnte leider fast niemand. Mit dem Zimmerservice waren wir sehr zufrieden.


Gastronomie

5.0

Es gibt ein großes Restaurant. Das Mittag- und Abendessen wird als Buffet angeboten. Das Essen ist in Ordnung (Orangen- und Apfelsaft wie auch die Croissants sind leider am Frühstücksbuffet wirklich nicht zu empfehlen), es wird immer ein sehr gutes Salat- und Dessertbuffet angeboten. Die warmen Speisen bestehen aus : Nudeln, verschiedene Gemüsesorten (große Auswahl), 3-4 Fleischspeisen – u A griechische Spezialitäten (Moussaka).


Sport & Unterhaltung

6.0

Das Hotel hat zwei Pools und wir haben zur jeder Uhrzeit immer freie Liegen gefunden. Die 4 Animateure machen einen guten Job (ein Lob an den sehr motivierten Chef-Animateur Wiebe), auch wenn sie nicht das gleiche Budget wie ein Clubhotel haben. Am Tag wird von ihnen angeboten : Aquagym, Bogenschiessen, Pétanque, Minigolf, Streching, Fussball und Waterpolo. (nicht im Animationsprogramm beinhaltet ist die vorhanden Tennisanlage – kostet für alle die nicht all-inclusive haben extra). Abends gib


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Conny (31-35)

August 2008

Nichts für Deutsche

3.1/6

Wir waren leider die einzigst Deutschen, ansonsten nur Franzosen, Belgier, Engländer


Umgebung

4.0

Schöner Strand direkt in der Nähe, leider 10min. Fußmarsch bis in die City


Zimmer

3.0

Zimmer sind geräumig, Klimaanlage gut. für Safe unde Kühlschrank muß extra gezahlt werden. Strom läuft nur, wenn vom Zimmerschlüssel aktiviert, das heißt die Klimaanlage, sowie der Kühlschrank laufen nur, wenn man sich im Zimmer befindet. Kein Deutsches Fernsehprogramm, nur Französich


Service

2.0

Fremdsprachen nur Französisch und Englisch, Zimmerreinigung ist miserabel wir hatten am Tag der Abreise immernoch die Zahnpasta der Vormieter überall kleben, Sand in der Badewanne und im Schlafbereich wurde nicht entfernt, Spiegel wurden kein einzigstes mal geputzt


Gastronomie

2.0

Essen war immer das Gleiche, sehr fettig, Tischdecken ständig versüfft, allgemein lies ALLES zu wünschen übrig


Sport & Unterhaltung

4.0

Pools waren schön sauber und man hat auch stets eine Liege bekommen,(trotz Hochsaison), Sportanlage war etwas vom Hotel entfernt und wer nicht all inklusive gebucht hat musste für jede Kleinigkeit bezahlen, Annimation war nur auf Französisch, allgemein wenig Unterhaltung im Hotel, keine Disko nur 1 Bar


Hotel

3.5

Bewertung lesen

Maria (19-25)

April 2007

Hotel 1a, aber Essen schlecht...leider

3.8/6

sehr gepflegtes Hotel! Schöne Poolanlage, sehr sauber! HP und AI Essen war leider auch mal verdorben, Milchprodukte umgekippt. Wenig Abwechselung, wenig für Vegis, Nudeln und Reis in Fett, immer die gleichen Salate und Nachtisch!


Umgebung

3.0

Leider alles noch komplett geschlossen rund um das Hotel (April eben) ein kleiner Supermarkt im Hotel...und vereinzelt mal ein Souvenirshop! Strand total leer und noch unsauber, keine Liegestühle oder Sportmöglichkeiten am Strand! Liegt aber alles am Reisemonat! Das Hotel Magda, war als einzigstes geöffnet sonst waren alle Hotels geschlossen! In der Hauptsaison sind dort viele Shops, Discos Bars und co.


Zimmer

5.5

Zimmer TOP, sehr sauber und 1 Deutsches Programm (RTL), die neuen Zimmer haben ein tolles Bad, Kühlschrank kostet 25 Euro und der Safe auch (recht viel) Klimaanlage ist da! Die Betten in den neuen Zimmern sehr bequem! Balkone zum Teil sehr klein, aber auch ok!


Service

5.5

sehr nettes Personal!!! sprechen auch manchmal Deutsch, immer Englisch! Animation langweilig, und immer das gleiche! Dart, Bogenschiessen usw. Abends eine "Show" aber nichts besonderes!


Gastronomie

1.5

bin absolut nicht wählerisch, aber das Essen war zu schlecht für ein 4 Sterne Hotel. Nein Danke!!! Magen-Darmprobleme liessen nicht lange auf sich warten.


Sport & Unterhaltung

2.5

Internet, Tischtennis,Fitnessraum(abgeschlossen),kleines Hallenbad, nette Poolanlage, kleiner Strand 3min zu Fuss, schlechte Animation...aber sie geben sich Mühe!


Hotel

4.5

Bewertung lesen

Jessica (14-18)

Juli 2006

Dieses Hotel ist spitze!

5.7/6

Das Hotel ist sehr sauber und gepflegt !!! Es ist in einem sehr neuen Zustand und hat einen sehr modernen und gemütlichen Flair! Es wurde erbaut im jahr 1993 und weiter angebaut wurde im Jahr 2003 , also alles in einem sehr neuen Zustand!!


Umgebung

5.0

Das Hotel ist meiner Meinung nach sehr gut gelegen ! 5 min. bis zum strand ( zu Fuß) , nicht weit entfernt von der Fußgängerzone , mit gemütlichen Bars und Souvinirshops! Das Hotel hat gute Parkmöglichkeiten, da es einen eigenen Parkplatz enthält! Ganz in der Nähe auch Wasserparks, der Palast von Knossos und ca. 15 Autominuten entfernt liegt der Flughafen!


Zimmer

6.0

Super Zimmer, sehr Modern eingerichtet und sehr sauber !!! Alles neu und sehr gemütlich!! Jedes Zimmer besitz: Satelliten fernseh, Klimaanlage, Föhn, Radio, Safe uvm.


Service

5.5

Sehr freundliches Personal und kinderfreundlich , es gibt einen Kinderclub, wo auch sehr viele verschiedene Spiele gespielt werden !! Zimmereinrichtung sehr modern !!


Gastronomie

5.5

Ein Super Essen, immer frisch und sauber !!! NICHTS VERDORBENES!! Wer soetwas behauptet lügt !!! Bin schon 7 mal in diesem Hotel gewesen und kann nur sagen das es immer frisches essen gibt !! Es ist sehr viel Auswahl an Essen , für jeden etwas dabei ob Nudeln, Fleisch oder Gemüse.


Sport & Unterhaltung

6.0

Das Hotel besizt eine eigene NEU gebaute Sportanlage mit u. a Tennis, Basketball, Bogenschießen, minigolf , Batminton uvm. Das Hotel hat einen eigenen Kinderspielplatz , einen kleinen Souviniershop, 2 Outdoorpools + Whirlpool , Indoor Whirlpool. Das Hotel bietet medizinische versorgung, Internetzugang, Liegestühle und schirme am pool. Großes Highlight ist in der Hochsaison, jede 2 Wochen ein " KRETA ABEND " mit griechischer Live Musik und griechischen Tanz !!


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Franz (51-55)

September 2004

Umgebung nicht für einen Urlaub geeignet.

3.8/6

Achtung: Zimmer im Block 1 ( Nr. 101,... ) sind alt. Zwar sauber, jedoch alte Bäder, kleine Räume, höchstens 3* - Niveau. Neue, grosse und sehr schöne Zimmer sind vor allem mit den Nr. 4,5,6.


Umgebung

1.0

Kein schöner Strand. Staubige, ungepflegte Umgebung.


Zimmer

3.0

3-*- Niveau. Neue Zimmer jedoch super.


Service

4.0

Freundliches Personal, nicht jedoch die alte Chefin an der Rezeption.


Gastronomie

5.0

Sehr gut.


Sport & Unterhaltung

4.5

Pool sehr gut.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Tanja (26-30)

September 2003

SEHR GEPFLEGTES HOTEL IN WENIGER SCHÖNER UMGEBUNG

3.8/6

Das Hotel besteht aus einem Haupthaus sowie drei weiteren 2-3 stöckigen Häusern. Im Hotelgarten gibt es einen Kinderpool (integriert in einen großen) sowie einen weiteren runden Pool mit Yaccuzzi. Im Großen und Ganzem macht die Anlage einen sehr sauberen und gepflegten Eindruck. Zu unserer Reisezeit waren vorwiegend Engländer, einige Franzosen, ein Paar Russen sowie einige Deutsche da. Man kann in diesem Hotel all Inclusive oder aber HP buchen. Unsere Tochter freute sich über die zwei Österreichischen Animatuerinnen Conny und ?, da sie beide fast für sich ganz alleine hatte. Personal fast durchgehend freundlich, außer der Dame an der Poolbar, die zum Lachen wahrscheinlich in den Keller geht. Das gebuchte Familienzimmer war äußerst geräumig. TV + Klima funktionierten wunderbar, ebenso der Zimmerservice (Reinigung)


Umgebung

1.5

In einer tristen Seitenstraße, zum Meer/Strand ca. 350 m. Gouves ist architektonisch leider kein schöner Anblick vom Strand aus gesehen. Zur " Promeniermeile" mit einigen GEschäfte geht man etwa zehn - 15 Minuten.


Zimmer

4.5

Echt schön ! Geräumig mit allem was man braucht. Nix machte einen maroden oder gar alten Eindruck. Zimmerservice = spitze!


Service

4.5

Wie schon ganz oben angegeben. Das HOtel an sich läßt nichts zu wünschen übrig, außer daß es am falschen Fleck steht :-(((. Hat auch ein Internet-Terminal, welches mal geht, oder aber auchnicht ;-))) 10 min = EUR 1,50


Gastronomie

4.5

Lecker! Reichlich Auswahl zu allen Mahlzeiten. Immer gute Qualität ! Keine Wartezeiten, da angenehmes Publikum und nicht schon Menschentrauben von zwanzig aufwärts vor der Türe.


Sport & Unterhaltung

3.5

Insgesamt fünf Animatuere und Animateurinnen. Leider kein großes Budget, aber trotzdem immer stets gut gelaunt und bemüht einiges anzubieten. Der Kinderpool: Leider nix für die ganz kleinen. Schade. Desweiteren befindet sich der Pool fast ganztätig im Schatten, so daß es da immer kalt ist und sein Kind nicht selten mit blauen Lippen wieder rausholen muß. Aber gut - es gibt ja auch noch den flach abfallenden Sandstrand.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Christian (19-25)

Juli 2002

Kreta geniessen

3.9/6

Kein grosser Komplex, sondern schön verteilet Zimmer in Mehreren Gebäuden, rund um einen Swimmingpool angelegt. Restaurant, Rezeption und kleiner Einkaufsladen etc. in nächster Nähe zu den Zimmern. Zimmer komfortabel und sauber. Klimaanlage wird erst durch Schlüsselanhänger (Magnet ) aktiviert. Tipp: Schlüssel und Magnet trennen mit handweklichem Geschick kein Problem, dann Abendessen gehen und bei Rückkehr ins Zimmer schön kühl. Gästeklima ist gemischt und angenehm. Abendprogramm im Vergleich zu den anderen Hotels etwas bescheidener.


Umgebung

5.0

Hotel liegt etwa 200 bis 300 Meter vom Strand entfernt, der aber sauber und gut gepflegt wird durch sogenannte Strandabwarte, die vom Vermieten der Liegestühle und Schirme leben (sind nicht teuer). Am Strand gibt es auch Bademeister. Es gibt mehrere Restaurants und Einkaufsmöglichketen an der Promenade, die sich fast endlos am Strand entlang erstreckt. Temperaturen Wetter und Wasser sind immer top! Sonnencreme und viel trinken ist ein Muss! Das Hotel liegt an einer kleinen Gasse fast ohne Verkeh


Zimmer

5.0

Zimmer sind ruhig, sauber und bieten genügend Platz, Spiegel, Schreibtisch, Telefon, Fernseher, Klimaanlage, Save, kleiner Kühlschrank und weiches Bett. Alles vorhanden und in einem guten Zustand. WC/Bad sauber und geruchsneutral. Allgemeines Problem auf Kreta: Wasserversorgsprobleme wegen grossem Tourismus, daher sparen helfen. Türschlösser sind manchmal mit mehr oder weniger Fingerspitzen zu öffnen oder schliessen, Alle Zimmer haben Balken/Terasse mit Sicht auf Swimmingpool, schön besonders Ab


Service

4.0

Personal immer nett und höflich, kann sonst nicht viel dazu sagen, da ich den Service wie Abendprogramm, Animation etc nicht beansprucht habe. Nur Schlüssel holen und abgeben, Kreta hat viel zu viel ausserhalb des Hotels zu bieten!? Beschwerden hatte ich keine. Nur eins noch: Griechen sind ein stolzes Volk, also Sie so behandeln wie man selbst behandelt werden will.


Gastronomie

2.0

Essen auf Kreta ist nichts für Feinschmecker, da alles nach Meer oder nichts schmeckt! Fleisch ist eben in Mitteleuropa noch saftig und Gemüse knackig. Aber wo international angeboten wird, kann man immer satt werden. Mir kamen nach etwa 8 Tagen Tränen aus dem Auge als ich ein "Goldenes M" in Heraklion sah. Endlich Pommes und Hamburger!!!! Umbedingt beachten Spezialitäten auf Kreta sind Magewn und Darm Innereien, drum prüfe doppelt wer seinen Magen testen will.


Sport & Unterhaltung

2.5

Jeden Morgen das selbe Spiel. Reservation der Liegestühle, Personal entfernt kurz danach die Handtücher wieder, zu wenig Sonnenschirme bei der grossen Hitze. War lieber am Strand als am Pool, wegen der Aussicht. Für Kinder ist dieses Hotel nicht geeignet hat zu wenig anzubieten für die kleinen Gäste. Hat eine Bar mit "Tanzgelegenheit", Restaurant und Minibar. Animation gab es keine während meiner Aufenthalts-Zeit. Sport ist Mord ist wahrscheinlich das Motto des Hotel, hat da nichts an zu bieten


Hotel

5.0

Bewertung lesen