100%
5.0 / 6
Hotel
5.0
Zimmer
5.0
Service
0.0
Umgebung
4.0
Gastronomie
0.0
Sport und Unterhaltung
0.0

Bewertungen

Fabian (19-25)

September 2019

Zentrales Hotel in Rom

5.0/6

Das Hotel wurde vor kurzem frisch renoviert und macht einen modernen und sauberen Eindruck. Wer keine Lust hat die fünf Stockwerke zu laufen braucht aber gute Nerven, da der Fahrstuhl schon etwas älter ist.


Umgebung

4.0

Das Hotel befindet sich fußläufig vom Hauptbahnhof und verschiedenen U-Bahn-Stationen


Zimmer

5.0

Die Zimmer sind frisch renoviert und sauber. Der große SmartTV ist mit Netflix und Youtube ausgestattet.


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Carsten (41-45)

Mai 2012

Morgens kein warmes Wasser

4.0/6

Ein kleines Etagenhotel in der Nähe des Bahnhofs (Termini), daher verkehsttechnsich gut angebunden. Das Personal und die Chefin sind sehr nett und freundlich, wir konnten auch nach Auschecken unsere Sachen dort deponieren. Das Zimmer war klein, aber ganz OK. Recht hellhörig. Zum Glück hatten wir keine Laute Nachbarn, haben uns aber selber kaum getraut beim Sex oder so geräusche zu machen. Das Bad winzig und total veraltet. Das Wasser tröpfelte nur so aus der Dusche und morgends war es kalt. Aus dem Grunde: nicht empfehlenswert. Frühstück überschaubar (wie meist in Italien) aber mit ordentlichen Cappuchino in einen ganz netten Frühstücksraum


Umgebung

5.7
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

2.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
2.0
Größe des Badezimmers
1.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

3.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

3.5
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Mathias (26-30)

Oktober 2011

Schrecklich!

2.4/6

Katastrophe!!!!! Kakalaken, Bettwanzen, Dreckig, dreckig dreckig!!! Winziges Zimmer, Balkon defekt, TV nur auf Italienisch, Toilette undicht, .... es war Schlimm. Nachts Radau, keine Ruhe, kein Wasserdruck in der Leitung. Baaaah! Nie wieder!


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

1.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
1.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
1.0
Größe des Badezimmers
1.0

Service

4.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

1.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
1.0

Sport & Unterhaltung

1.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0
Zustand und Qualität des Pools
1.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
1.0

Hotel

1.5
Zustand des Hotels
1.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
1.0
Familienfreundlichkeit
3.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Gerhard (51-55)

Juni 2011

Einfaches Hotel mit gutem Preis-/Leistungsverhältnis

5.3/6

Das Domus Mea befindet sich im 5. und 6. Stock eines Wohnhauses und besteht aus umgebauten Wohnungen. Die Einzelzimmer sind sehr klein und haben Blick in einen Hinterhof, dem man allerdings eine gewisse Romantik abgewinnen kann. Das Frühstück ist italienisch karg, aber der selbstgemachte Capuccino erstklassig. Das Besitzerehepaar spricht fließend deutsch und ist sehr hilfsbereit bei Unternehmungen. Da das Preis-Leistungsverhältnis sehr gut ist und man in unmittelbarer Nähe des Bahnhofs Termini untergebracht ist, würde ich das Hotel empfehlen, man muss allerdings wissen, dass man eine einfache Unterkunft gebucht hat. Übrigens: Keine Angst vor dem Aufzug, er ist zwar alt, funktioniert aber einwandfrei!


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Melanie (31-35)

Juni 2010

Klein, sauber, günstig, super Lage!

5.0/6

Kleines Hotel in einer Seitenstraße.Saubere Zimer,hatten 1 Doppel und ein Einzelzimmer gebucht übers Internet.


Umgebung

6.0

Hotel Liegt in der 5. Etage in einer ruigen Seitenstraße,ganz in der Nähe vom Hauptbahnhof.Gute Anreise vom Flughafen .Guter Ausgangspunkt für die Stadtrundfahrten oder zu den Sehenswürdigkeiten mit der Merto oder auch zu Fuß.Sind von dort ca 15 min zum Trevi Brunnen gelaufen.(Zeit ist relativ)


Zimmer

4.0

Klimaanlage war nur gegen Aufpreis zu nutzen.Haben wir nicht gemacht.Fenster zum ruhigen Hinterhof,Balkontüren mit Geländer (aber ohne Balkon,braucht auch wirklich nicht.) Rolladen an allen Fenstern!! Fernsehn vorhanden,aber nicht genutzt.


Service

5.0

Angestellte sprachen verständliches deutsch englisch.sehr nett.


Gastronomie

5.0

Frühstück gab es im Frühstücksraum oder auf der Terasse.Typisch italienisch halt.Kaffee,Saft,Tee.Brotkorb mit Crossonts,Zwieback. Marmeldae auf dem Tisch.Frühstück um 8.00 Uhr.Das erst mal haben wir ausgelassen um sehr früh am Petersdom zu sein.(Ist sehr zu empfehlen um 8.00 Uhr da zu sein!)Da haben wir am Bahnhof Crossant + Caffe eingenommen


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Ralf (26-30)

Mai 2009

Super Hotel für einen Städtetripp in Rom

4.4/6

Ein super Hotel für einen Städtetripp in der ewigen Stadt. Ca. 3-4 Minuten Fußweg vom Hauptbahnhof "Termini" entfernt in der 5. Etage. Nettes Personal. Das nötigste auf Englisch klappt gut. Ein Angestellter sprach sogar recht gut Deutsch. Die kleinen Zimmer sind sauber mit integriertem Bad. Zum Frühstück gibt es frischen Kaffee oder Tee, frische Brötchen und Croissants mit Marmelade. Durch die zentrale Lage bestens geeignet um die Stadt zu erkunden. Wir würden es jederzeit wieder buchen.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

4.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

4.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

4.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Atmosphäre & Einrichtung
4.0

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
2.0

Bewertung lesen

Vanessa. (19-25)

März 2009

Nettes Personal, zentral und ruhig gelegen

4.6/6

Unser Aufenthalt im Domus Mea war sehr schön. Das Personal immer freundlich und hilfsbereit Die Zimmer klein, aber sauber. Das Frühstück war nicht gerade üppig, aber für italienische Verhältnisse völlig okay. Das Preis-Leistungsverhältnis stimmt hier einfach. Insgesamt wirklich zu empfehlen!


Umgebung

5.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

3.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

3.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Andre (36-40)

Juni 2008

Klein und sauber!

4.7/6

Familär geführtes Hotel im 5. OG in einer Seitenstraße. 2 Etagen; altes Gebäude wie üblich in Rom; Saubere Eindruck innerhalb des Hotels, gemischtes Publikum, nicht behindertengerecht (zumindest nichts für Rollstuhlfahrer, Lift zu klein!)!, mehrere Zimmer (hatte Nr. 13 in der oberen Etage)


Umgebung

3.5

ca. 150 Meter vom Bahnhof Termini entfernt in einer Seitenstraße. Keine Parkmöglichkeiten, Umgebung nicht sehr schön (doch wer brauch das in Rom, wenn man eh den ganzen Tag unterwegs ist), Hotel in einem Wohnhaus. Klingeln notwendig, es wird aber ohne Probleme geöffnet. Fahrstuhl klein (3 Personen, Knopf 5 drücken!) PS: alle Türen vom Lift immer schließen, da dieser sonst nicht mehr losfährt, keine Autoamtik!)


Zimmer

5.0

Hatte Einzelzimmer (Nr. 13). Sehr klein aber ausreichend. Bett etwas durchgelegen. Schrank vorhanden und Tisch mit Stuhl. Bad sehr neu und sauber. Dusche nur für kleine Menschen geeignet. Ab 180cm wirds eng. Föhn vorhanden. Bettwäsche und Handtüscher vorhanden. Geringe Lärmbelästigung durch andere Gäste. Von draußen selten was gehört, da Zimmer im 6. Stock. eventuell mal von der Straße die Müllabfuhr oder Gäste der benachbarten Restaurants. Aber alles im Rahmen.


Service

5.5

Super freundlicher Empfang. Spricht englisch! Die "Mutter des Hauses" (hauptsächlich morgens anwesend) spricht sehr gut Deutsch! war 30 Jahre in Deutschland/Mainz. Zimmerservice gibt es so nur das tägliche Betten machen. TV im Zimmer mit 2 deutschen Sendern (ARD/ZDF). Schneller Check-in und out!


Gastronomie

4.5

Nur Zimmer mit Frühstück. Einfache Art! Ein großes Brötchen (etwas hart, aber wohl die Art des backens) mit Butter und Marmelade, keine Wurst oder Käse. Tip: kann man sich in der Via Nationale beim Spar kaufen und dann zum Frühstück essen. Weiterer Tip; bei de Spar gibt es alles was man für nen Städtetrip an Essen und Trinken braucht. Wer Abends nicht essen gehen will, kann sich dort auch Brot, Wurst und Käse kaufen. Besteck nicht vergessen! Frühstücksraum klein aber sauber. Kaffee, Tee Cappucin


Sport & Unterhaltung

brauch man nicht!


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Iris (46-50)

Dezember 2007

Klein aber fein

5.1/6

Das "Domus Mea" befindet sich ganz in der Nähe der "Stazione Termini" (Ausgang rechts -> Via Marsala, Via Volturno entlang, 2. Strasse rechts in der Via Calatafimi 31) im 5. Stock (mit Lift). Es ist einfach, sauber geführt und die Signora spricht deutsch. Ich hatte ein EZ (Zi. 19) mit Balkon über den Dächern der Stadt und es war absolut ruhig. Das Frühstück war einfach, aber nicht anders zu erwarten; ich fühlte mich wohl. Gegenüber in der Via Montebello ist ein netter Markt und in der Umgebung befinden sich Bars und Ristorantes. Unschlagbar positiv ist die Lage zu bewerten, denn alle Wege führen zum Bahnhof ;->


Umgebung

5.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Maria (46-50)

April 2004

Zentral und preiswert

2.5/6

Das Hotel hatte ich unter www.hoteldomusmea.it gebucht. Es befindet sich in einer ruhigen Seitengasse unweit des Bahnhofes Roma Termini im 5. Stock, Fahrstuhl ist vorhanden.


Umgebung

4.0

Die Umgebung von Termini ist nicht gerade ein Highlight, aber das Hotel ist zu Fuß in ca. 10-12 Minuten erreichbar. Einfach aus dem Bahnhof raus, rechts am Busbahnhof vorbei und dann ist es die zweite oder dritte Querstraße rechts. Zahlreiche kleine und zT sehr preiswerte Trattorien in der Nähe.


Zimmer

2.5

Das Zimmer war, wie immer in Italien, eher klein, aber ausreichend. Fernseher mit ZDF und RTL II (letzteres ohne Ton), sauberes Bad, kleiner Schreibtisch. Das Zimmer wurde täglich gereinigt und war okay. Keine Lärmbelästigung.


Service

4.0

Die Besitzer sind sehr freundlich und sprechen Deutsch. Immer, wenn ich in Italienisch anfing, haben sie mir deutsch geantwortet. Mein kleiner Rolli wurde mir selbstverständlich aufs Zimmer getragen.


Gastronomie

1.0

Auf das Frühstück sollte man besser verzichten. Ich wußte ja , dass es in Italien spärlich ausfällt, aber ein Brötchen mit einer Miniportion Butter und Marmelade, dazu ein Getränk nach Wahl (unbedingt Cappuccino statt Kaffee) waren doch etwas bescheiden.


Sport & Unterhaltung

1.0

Es gibt einen Dachgarten, der aber sicher nur im Sommer benutzt wird. Da Stadthotel, gottseidank keine Animation oder dgl.


Hotel

2.5

Bewertung lesen