61%
3.7 / 6
Hotel
3.6
Zimmer
6.0
Service
3.6
Umgebung
4.8
Gastronomie
2.4
Sport und Unterhaltung
3.8

Bewertungen

Sarah (31-35)

Juli 2018

Sehr schön + stylisch, schlechtes Management + Essen

3.0/6

Das Tesoro Blu besticht eindeutig durch sein Design und die großen komfortablen Zimmer. Auch der Pool ist sehr großzügig gestaltet und lädt zum Verweilen und Schwimmen ein. Wir würden das Hotel dennoch nicht weiterempfehlen, da das Essen sehr enttäuschend (siehe Bewertung Essen) und der Umgang mit den Gästen sobald es Probleme gibt, sehr zweifelhaft ist. (siehe Bewertung Service) Insgesamt kommt durch eine sehr künstliche Art und Weise des Rezeptionspersonals und Managements kein echtes Wohlfühlfeeling auf. Es gibt wesentlich persönlichere und mindestens genauso schöne andere Hotels auf der Insel, die wir definitiv bevorzugen würden.


Umgebung

4.0

Am Rande von Skala und in erster Reihe am Meer, leider das einzige Hotel ohne Strand etc. Mietwagen ist ein Muss, um die Insel zu erkunden. Insgesamt von der Lage her nicht perfekt, aber in Ordnung.


Zimmer

6.0

Sehr schöne, große und saubere Zimmer mit einem großen bequemen Kingsizebett.


Service

2.0

Das Personal im Restaurant sowie an der Bar etc. ist sehr nett und aufmerksam. Auch die Mitarbeiter an der Rezeption scheinen zumindest aufgesetzt freundlich, wohlgefühlt haben wir uns dort allerdings nie, selbst wenn man nur ein Handtuch für den Strand leihen wollte, fühlte man sich bereits als Bittsteller. Leider habe ich selbstverschuldet Kleidung in einer Schublade des Hotels liegen gelassen, was mir erst in unserem nächsten Hotel auffiel. Wir riefen dann ein paar Mal im Hotel an, um nach


Gastronomie

2.0

Die Marke Sensimar wirbt mit kulinarischer Klasse und regionaler Küche, u.a. ein Grund, warum wir uns für das Tesoro Blu entschieden haben. Leider wird das Hotel diesem Standard in keinster Weise gerecht, weder Vielfalt noch Abwechslung sind hier geboten. Im Gegenteil, es offenbarte sich 7 Tage lang das gleiche Essen (auch an vermeintlichen Themenabenden) und die Auswahl war eben leider so beschränkt, dass es keine Möglichkeit zur individuellen Variation gab. In durchschnittlichen 3-Sterne-Hote


Sport & Unterhaltung

4.0

Auch hier wenig Abwechslung. In der Bar hat im Rahmen der Abendanimation die ganze Woche über die gleiche Künstlerin gesungen.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Maria (31-35)

Juli 2018

Schönes Hotel aber ausbaufähig

4.0/6

Schönes Hotel mit freundlichem Personal und schöner Umgebung , leider sehr auf Engländer ausgelegt . Wir haben uns allerdings außer zum Essen und schlafen selten im Hotel aufgehalten


Umgebung

5.0

Es gab in ca 5 min einen tollen Strand an der Ammos Bar die am Tag für 2 Liegen +Schirm 7 Euro verlangen, leider gab es keinen eignen Hotelstrand. Zu dem kleinen Örtchen skala läuft man ca 15 min und es werden in der Nähe Bootstouren nach Zakynthos, Ithaka und kefalonia Umgebung angeboten was sehr empfehlenswert ist.


Zimmer

6.0

Sehr sauberes, schönes Zimmer mit modernem Bad und großem bequemen Bett


Service

4.0

Das Servicepersonal war sehr freundlich, das Reiningungspersonal war auf zack und auch sehr nett


Gastronomie

3.0

Das Essen ist ganz gut, leider sehr wenig Auswahl und es wiederholt sich oft. Für unseren Geschmack für ein 5 Sterne Hotel zu wenig....


Sport & Unterhaltung

4.0

Gute Auswahl der Fitnesskurse, Fitnessraum war auch o k


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Martini (56-60)

Juni 2017

Sehr schönes Hotel mit leider einfallsloser Küche!

4.0/6

Ganz toller, moderner und sehr ruhig gelegener Beherbergungsbereich. Die Verpflegung kann leider überhaupt nicht mit der Logis mithalten, bestenfalls Durchschnitt und ganz auf die gröstenteils vorhandenen englischen Gäste ausgerichtet!


Umgebung

6.0

Tolle, ruhige Lage an einem sehr schönen und ruhigen (wenig frequentierten) Strandabschnitt.


Zimmer

6.0

Moderne Zimmer, großes Bad, sauber und neuwertige Ausstattung, ruhig, gutes und großes Bett


Service

6.0

Sehr freundliches und aufmerksamer Service


Gastronomie

2.0

Keine Abwechslung im Angebot, das Frühstück dieser Hotelkategorie nicht würdig, lieblose Präsentation am Buffet, das was angeboten wurde war ja eigentlich sehr gut gekocht aber leider nur für englische Gäste ausgerichtet, keine griechischen, landestypischen Gericht, keine Abwechslung und ein sehr kleines Angebot! Daher leider nur 2 Sonnen für die Verpflegung!


Sport & Unterhaltung

3.0

Fitnessraum und Indoorpool wäre vorhanden, wurde von uns jedoch nicht genutzt. Sehr schöner und großer Poolbereich, schöner und ruhig gelegener Tennisplatz!


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Magdalena (26-30)

August 2014

Tolle Hotelanlage für Erwachsene

6.0/6

Sehr gepflegte Hotelanlage für Gäste ab 16 Jahre. Das Hotel verfügt über einen Infinitypool, einen Fittnessraum, einen Tennisplatz, SPA- Bereich, 2 Bars und ein Restaurant. Am Abend gab es jeden Tag Livemusik. Das Abendessen ist ausgezeichnet. allerdings nach dem dritten Tag etwas eintönig. Genauso das Frühstücksbüffet. Der Strand befindet sich gleich über die Straße. Allerdings sind hier keine Liegen. Zum nächsten Strand mit Liegen sind es etwa 7 Minuten zu Fuß. die Liegen kosten an diesem Strand 5€. Uns Ortszentrum sind es etwa 15 Minuten zu Fuß. Das gesamte Personal ist sehr freundlich und zuvorkommend.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen