92%
5.2 / 6
Hotel
5.0
Zimmer
4.5
Service
5.0
Umgebung
5.3
Gastronomie
4.3
Sport und Unterhaltung
5.2

Bewertungen

Anja (46-50)

Oktober 2019

Sehr zu empfehlen, super Lage, alles TOP

6.0/6

Modernes Hotel, freundliches Personal, sehr sauber, gutes Frühstück, super zentrale Lage, große Zimmer, alles ziemlich neu gemacht


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Eckart (51-55)

April 2019

Für Städtereise bestens geeignet

6.0/6

Apartment Hotel in guter zentraler Lage nahe U-Bahn. Geräumiges Familienzimmer. Bestens geeignet für einen Städteurlaub. Zusatz Vorteil: Hallenbad


Umgebung

6.0

3 min zu Bus und Metro


Zimmer

6.0

Ruhige Lage


Service

6.0

Gastronomie

6.0

Große Auswahl beim Frühstück


Sport & Unterhaltung

6.0

Nicht genutzt


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Karin (51-55)

Oktober 2018

Das Gesamtpaket stimmt

5.0/6

Ich war schon einmal in diesem Hotel, das nur ein Teil eines großen Apartmentkomplexes ist und meine Gefühle waren sehr gemischt, dennoch habe ich mich erneut für dieses Hotel entschieden, warum? Zunächst die Nachteile des Dolphin House: 1. Es stammt aus den 30er Jahren und das merkt man auch an den Details, z.B. ist der Spiegel über dem Frisiertisch nicht für Frauen gedacht, die größer sind als Queen Mum es war. Ich musste mich nach unten bücken, um mich sehen zu können und das ist beim Fönen höchst unpraktisch. In England gibt es im Bad keine Steckdosen, daher war das keine Alternative, um die Haare zu trocknen. 2. Das Bad ist modernisiert, aber die WC-Spülung funktioniert mit wenig Druck. Das Klettern in die Badewanne ist unzeitgemäß. 3. Die Einrichtung insgesamt ist eher plüschig und unmodern. 4. Es gibt keine Klimaanlage, die Fenster lassen sich nur ein Stück hochschieben und stammen wohl auch aus den 30ern. (Bei Hitze Im Sommer würde ich dieses Hotel auf gar keinen Fall buchen!) Die Vorteile überwiegen aber für mich die Nachteile: 1. Die 30er Jahre haben auch durchaus ihren Charme! 2. Als Aparthotel konzipiert, ist eine integrierte Küche durchaus praktisch. 3. Die Lage ist vorzüglich, Pimlico ist primär eine Wohngegend und daher ruhig, man kann in diesem Hotel sogar bei geöffnetem Fenster schlafen. 4. Es gibt viele Restaurants und Pubs in der Nähe, dort verkehren primär Einheimische und nur sehr wenig Touristen. 5. Alle Sehenswürdigkeiten sind mit der U-Bahn schnell zu erreichen. 6. Fitnessstudio und Schwimmbad des ganzen Komplexes können kostenlos benutzt werden. 7. Und ganz wichtig: Auch nachts auf der Straße fühlt man sich jederzeit sicher. Hier sollen viele Parlamentarier leben (auf jeden Fall vermögende Leute angesichts der Immobilienpreise) und daher wird wohl jeder Meter draußen per Kamera überwacht.


Umgebung

6.0

Die U-Bahnhaltestelle Pimlico ist Teil der Victoria Line. Bis zur Piccadilly Line sind sind es zwei Stationen, aussteigen bei Green Park, von dort aus in Richtung Heathrow fahren und man gelangt direkt zum Flughafen. Die Fahrt dauert ab/bis zum Hotel ca. eine Stunde und kostet 6 Pfund. Den Heathrow Express zu nehmen macht für dieses Hotel keinen Sinn, denn er hält nicht in der Nähe und ist viel teurer!


Zimmer

4.0

Aufgepasst beim Buchen! Es lohnt sich hier, die genaue Beschreibung zu lesen, denn alle Zimmer oder Appartements verfügen über eine Küche, aber die ist sehr unterschiedlich ausgestattet. Wir hatten ein Apartment mit zwei Zimmern und "richtiger" Küche inkl. Herdplatten und Toaster für denselben Preis wie ein Einzimmerapartment, das hatten wir beim letzten Mal, aber die hatten keine Herdplatten und auch keinen Toaster. Mikrowelle, Kühlschrank und Wasserkocher sind immer vorhanden. Für uns war das


Service

5.0

Freundliches Personal, nichts zu beanstanden.


Gastronomie

3.0

Wir hatten das Frühstück inklusive laut Pauschalangebot. Uns wurde an der Rezeption gesagt, wir hätten ein "English Breakfast". Im Klartext bedeutete es, dass wir uns am allgemeinen Buffet bedienen konnten, aber auch von der extra ausgelegten Frühstückskarte z.B. ein Omelette bestellen konnten, ohne dafür zu bezahlen, obwohl dort Preise standen. Also unbedingt nachfragen! Das Frühstücksbuffet an sich ist nichts für verwöhnte Urlauber, viel Süßes, nur zwei Sorten Käse, drei Sorten Wurst, bis auf


Sport & Unterhaltung

5.0

Top ausgestattetes Fitnessstudio und Pool inklusive, das bieten nur wenige Hotels in London.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

David (31-35)

September 2018

Gute Unterkunft für einen Städtetrip in Top-Lage

6.0/6

Die Serviced Apartements bieten großzügig geschnittene Zimmer mit Küchenzeile in einer superzentralen Lage Londons. Der hoteleigene Pool ist sehr schön. Das Frühstücksbuffet, bei dem man sich Speisen nach Wahl bestellen kann, ist ebenfalls positiv hervorzuheben. Für eine Städtereise nach London ist die Unterkunft sehr empfehlenswert, auch wenn sie – londontypisch – leider etwas teuer daherkommt.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Maren (19-25)

Dezember 2017

Sauberkeit wird nicht so groß geschrieben

3.0/6

Das Hotel ist in guter Lage nahe an der Underground station Pimlico gelegen, die fußläufig zu erreichen ist. Das Personal ist sehr freundlich und der Service ist gut. Das Badezimmer ist extrem klein, eng und ohne Lüftungsmöglichkeit. Außerdem war das Waschbecken undicht. Der Teppichboden im Zimmer ist schon sehr dreckig gewesen, genau so auch die Gardinen. Die Lampen gingen nicht richtig und die Möbel wurden lange nicht geputzt. Also rundherum ist es in meinen Augen keine 4 Sterne wert.


Umgebung

4.0

Zimmer

3.0

Service

5.0

Gastronomie

3.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

3.0

Bewertung lesen

Tarik (31-35)

Dezember 2017

Nettes Hotel für Londoner Verhältnisse.

4.0/6

Sehr goßer Hotelkomplex mit vielen, sehr angenehmen Zimmern. Personal ist freundlich und es ist relativ ruhig. Zentrale Lage mit Anbindung zur Bahn.


Umgebung

5.0

Zimmer

4.0

Service

4.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Thomas (31-35)

November 2017

Ordentliche Appartments mit recht guter Lage...

4.0/6

große Appartmentanlage, in ruhiger und eher abgelegnen Citylage. 5-10min zur Tube. für mehrere Personen große und ordentliche Zimmer und bezalhbar. Im Beistellbett im Wohnraum leider eher laut durch die Eingangstüre (Geräusche vom Gang). Für Sightseeing mit begrenztem Budget vllt die Alternative in London...


Umgebung

4.0

Zimmer

4.0

Service

4.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

HCM (46-50)

April 2017

Rustikal, ruhig und gut, und günstig

5.0/6

Ein denkmalgeschütztes Gebäude. Rustikale aber große Apartments. Attraktive Preise und gute vor allem ruhige Lage.


Umgebung

5.0

Zimmer

4.0

Service

4.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Anna (41-45)

Mai 2016

War okay, aber nicht nochmal

4.0/6

Die Lage ist super, zentral und dennoch ruhige Wohngegend. Die Apartments sind groß, aber insgesamt schon etwas abgewohnt. Das inclusive Frühstück war sehr spartanisch, alles weitere müsste man dazu buchen.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Karin (46-50)

März 2016

Mit Einschränkungen zu empfehlen

4.4/6

Das Hotel ist ein sehr großer Komplex, der sowohl für den Urlaub als auch für Leute gedacht ist, die mehrere Monate in London arbeiten. An der Sauberkeit gab es nichts auszusetzen, WiFi steht kostenlos zur Verfügung. Die Gäste kamen aus verschiedenen Ländern, vornehmlich aus Europa und Asien, deutsche Touristen befinden sich wohl in der Minderheit, denn wir haben die Sprache bei keinem wahrgenommen. Altersmäßig war alles vertreten. Wir hatten ein kontinentales Frühstück inklusive, auf das wir aber hätten verzichten können.


Umgebung

5.0

Das Hotel liegt in fußläufiger Nähe zur U-Bahnhaltestelle Pimlico, von der aus alles Sehenswerte in London gut zu erreichen ist, dennoch ist der Stadtteil eher als ruhig zu bezeichnen, was wir als sehr angenehm empfanden. Mit der U-Bahn braucht man vom Flughafen Heathrow eine Stunde, man muss aber nur ein Mal umsteigen (der Einzelfahrschein kostet 6 Pfund). In der Nähe des Hotels befinden sich zahlreiche Pubs und Restaurants, in denen vornehmlich Briten einkehren und nicht Touristen - prima zum


Zimmer

4.0

Die Größe des Zimmers würde ich als gut bezeichnen, das Bett war hervorragend, wir haben wirklich fantastisch geschlafen. Ansonsten war das Mobiliar etwas abgewohnt, wenn auch alles sehr sauber war. Wirklich gestört hat nur das Licht, denn alles ist sehr dunkel, Bücher lesen oder sich schminken ist kaum möglich, das habe ich so schlecht in noch keinem Hotel erlebt. Jeden Tag wurden Wasser und Milch im Kühlschrank aufgefüllt, auch Spüllappen und das Küchenhandtuch wurden gewechselt. Handtücher im


Service

5.0

Mit Deutsch allein kann man in diesem Hotel nichts erreichen, die englische Sprache ist zwingend erforderlich. Der Umgang mit Beschwerden war vorzüglich, bei unserer Ankunft war das Bad unerträglich heiß und wir wussten nicht, wie wir die Heizung abstellen können. Ein Service-Mitarbeiter kam nach einigen Minuten, um uns den An/Aus-Knopf im Kleiderschrank (!) zu zeigen. Die Temperatur lässt sich nicht regeln, die Heizung ist entweder aus oder heiß. Eine Klimaanlage gibt es nicht.


Gastronomie

3.0

Wir haben nur das Frühstück im Hotel zu uns genommen, und das war ganz in Ordnung, aber mehr nicht. Bei einem 4-Sterne-Haus erwartet man eigentlich mehr, aber gut, wir befinden uns in London, da gelten andere Regeln. Wer morgens gern süß isst, der kommt auf seine Kosten; es gibt am Buffet/am Tisch verschiedene Marmeladen, Schokocroissants, Muffins und süße Cornflakes/Müslis/Joghurts/Obstsalat. An Käse gibt es nur zwei (abgepackte) Sorten und einen Frischkäse, Wurst in drei Varianten, zwei Sorten


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Annette (41-45)

August 2015

Gerne wieder!

5.2/6

Dolphin House ist in der Nähe von Pimlico Underground Station (Ausgang Beesborough Street South nehmen)- Erreichbarkeit ist sehr gut, es gibt auch eine Buslinie 24, mit der man dort gut in die Innenstadt kommt. Man kommt aber auch zu Fuß vom Dolphin House gut zum Parliament/ Big Ben. Für Londoner Verhältnisse sind die Apartments riesig und haben auch viel Stauraum für Koffer. In unserem Fall war das Mobiliar recht neu und die beiden gemieteten Apartments in sehr gutem und sauberen Zustand. Die Küchen waren beide extrem sparsam ausgestattet (also jeweils 2 Gabeln, 2 Messer, 2 kleine Löffel, 2 große Löffel, keine Löffel zum Umrühren, 1 scharfes Messer, aber kein Schneidebrett). Lt. Handbuch wird zwar das Apartment gereinigt, aber das Geschirr muss man selber abspülen (gegen eine extra Gebühr würde das Reinigungspersonal auch den Abwasch erledigen). Wir hatten mit Continental Frühstück gebucht- es gibt ein kleines Büffet, was aber ausreichend ist. Fitness-Studio ist sehr gut und auch gut besucht (es ist ein Studio, das sehr gerne in der Gegend genutzt wird). Man kommt mit seiner Dolphin-Karte dort rein (bekommt am Eingang auch frische Handtücher). Einen Wasserspender gibt es im Studio selber- Ausstattung sehr gut, 10 Laufbänder etc. Das Schwimmbad ist 18m lang und es können max. 4-5 Leute nebeneinander schwimmen. Unter der Woche sind Kinder in dem Schwimmbad nur zwischen 10-12 Uhr und von 14- 17 Uhr erlaubt (am Wochenende ganztags) und zwar nur in einer für Kinder vorgesehenen Bahn. Ich kann schon verstehen, dass manche Leute ungestört ihre Bahnen schwimmen wollen, aber diese Regelung hat dazu geführt, dass die Kinderbahn häufig mit 5-8 Kindern überfüllt war. Wäre verständlicher gewesen, eine Bahn für noch Nicht-Schwimmer zu haben, denn manche Kinder können schon sehr gut schwimmen, was natürlich nicht möglich ist, wenn man sich nur in einer Bahn bewegen darf, die blockiert ist von Eltern, die ihren Kindern das Schwimmen beibringen wollen. Diese Schwimmbad-Regelung ist verbesserungsbedürftig... Im Keller des Gebäudes sind 6 Waschmaschinen und 4 Trockner, die kostenlos benutzt werden können (Waschmittel kann man in der Nähe in den Geschäften kaufen). Wie das bei so Gemeinschaftseinrichtungen immer mal wieder passiert, Leute vergessen ihre Wäsche und kommen erst Stunden später wieder. Also wer waschen will, sollte auch Geduld mitbringen. Personal war immer sehr freundlich und hilfsbereit. Was noch aufgefallen ist: die Zimmerbeleuchtung ist sehr mager, es gibt keine Deckenleuchten, nur so Stehlampen. Wer abends gerne lesen möchte, wird sich hier schwer tun. In den Küchenzeilen ist zwar Spülmittel vorhanden, aber keine Spülbürste oder Schwamm. Nachdem die Gäste offenbar selber ihren Abwasch machen sollen, sollte man denken, dass solche Basics dann auch dabei sind, aber nein, Spülbürste muss man selber kaufen (1 Geschirr-Handtuch und Lappen waren auch in den Küchen). So ist es kein Wunder, dass das wenige vorhandene Geschirr nicht besonders sauber ist. Insgesamt muss ich sagen, wir können das Haus sehr gut weiterempfehlen und können uns auch gut vorstellen, hier wieder herzukommen.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Sarah (26-30)

Januar 2014

Gute Lage aber!

4.3/6

Zimmer waren sehr großzügig gehalten,allerdings nicht sehr sauber geputz. Obwohl ein Schild zum Zimmer reinigen an der Tüt hing wurde unser Zimmer nicht gereiningt. Die Küche im Zimmer war sehr dreckig(Klebrige Griffe und keine Putzmittel für Geschirr oder Gläser, nicht mal ein Schwamm vorhanden). Die Handtücher waren auch nicht immer sauber( kamen schon mit Flecken von der Reinigung).


Umgebung

5.0

Die Lage war ganz gut, zwar etwas außerhalb von London City aber mit dem Bus oder Taxi sehr gut zu erreichen. Eher ruhige und entspannende Lage.


Zimmer

5.0

Die Zimmer sind seht groß und auch schön möbeliert, alledings sind die Möbel nicht im einen guten Zustand. Sollten mal kontrolliert oder ausgewechselt werden. Die Badezimmer sehen neu aus und sind auch recht groß.


Service

4.0

Der Hotelempfang war nicht sehr leicht zu finden, da es im Gebäude fast keine Schilder gibt. Außerdem roch es immer etwas nach Zahnartzpraxis an der Rezeption. Empfangspersonal war aber immer sehr bemüht und freundlich. Der Concierge war sehr hilfsbereit und nett. Im Restaurant war der größte Teil des Pesonals freundlich und sachlich. Ein Mitarbeieter im Frühstücksservice fiel mir besonders auf. Es handelt sich um einen älteren Servicemitarbeiter der sehr oft schlecht gelaunt war und einem


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Nicole & Patrick (26-30)

Dezember 2012

Für einen Städteausflug ok

3.5/6

Wir waren zum shoppen und Sightseeing in London. Das Hotel liegt im Stadtteil Pimlico und man hat nur 5 Minuten zu Fuss bis zur nächsten Tube Station. Das Hotel liegt ruhig und man kann schön spazieren gehen. Die Zimmer sind sehr gross und haben für die jenigen die es brauchen eine kleine Küche zur Selbstverpflegung. Das Bad ist leider sehr klein und beengt. Wir hatten mit Frühstück gebucht. Man wird satt aber es hat keine grosse Auswahl. Der Pool und Saunabereich ist öffentlich für jederman zugängig. Das fanden wir nicht so schön. Auch ist alles ziemlich in die Jahre gekommen und es wäre eine Renovierung fällig. Wir sind am 25.12. angereist. Man sollte sich vorher informieren wie man vom Flughafen zum Hotel kommt. Da an diesem Tag keinerlei Bahnen gefahren sind und Taxis sehr rar sind und vorbestellt werden mussten. Wir hatten zum Glück jemanden kennengelernt im Flieger, die uns mit in die Stadt genommen hat.


Umgebung

4.7
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

4.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
2.0

Service

3.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

2.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
2.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

2.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
2.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.5
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Beate (51-55)

April 2012

Standoert des Hotels war sehr gut.

4.9/6

Die einzigen Kritikpunkte, die wir äußern können sind zum einen das Frühstücksbuffet und zum anderen das Schwimmbad. Das Wort Buffet suggeriert eine große Auswahl, die war schlechterdings nicht vorhanden. Das war schlicht und ergreifend kein kein 4Sterne-Standard. Zu dem Schwimmbad muß man anmerken, dass es vergessen wurde zu erwähnen, dass es sich hierbei gleichzeitig um ein öffentliches Schwimmbad handelt. Was wiederrum bedeutet, dass es immer recht voll war, weil dort auch viele Kurse stattfanden. Sonst war das Hotel in Ordnung.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

4.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Ingo (36-40)

April 2012

Suchtfaktor!

4.7/6

Riesige Dreizimmer- Wohnung! GENIAL Tolle Einrichtung; Frühstück zwar übersichtlich, aber hervorragende Qualität. Unbedingt hinfahren! (kleine Einschränkung: Zutritt für Minderjährige im Pool nur zu bestimmten Zeiten, daher nicht genutzt)


Umgebung

5.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

3.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
2.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

2.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Corina (19-25)

Mai 2011

Moderne und sehr grosse Zimmer

5.0/6

Wir waren für eine Nacht dort. Die Zimmer sind wirklich sehr schön, sehr gross und modern eingerichtet. Das ganze Hotel ist sehr stylisch. Der einzige negative Punkt ist die Erreichbarkeit. Das Hotel liegt ca. 5 Gehminuten von der U-Bahnstation und liegt dann auch nicht direkt im Zentrum. Zu Fuss ins Zentrum dauert es mindestens eine halbe Stunde.


Umgebung

3.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
4.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Klaus (31-35)

April 2011

Frühstück nicht zu empfehlen

4.5/6

Für nicht England-erfahrene Besucher sei erwähnt, daß es unterschiedliche Frühstücksvarianten gibt, aber nicht alles ist inklusive. Genaue Auskunft war auch nicht im Hotel zu erhalten. Das Frühstück ist ziemlich dürftig und maßlos überteuert. Deshalb: Tipp: ohne Frühstück buchen; Selbst kaufen - Zimmer ausreichend groß, Küche vorhanden, Einkaufsmöglichkeiten vorhanden


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

5.3

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

2.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
2.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

4.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Daniel (41-45)

Dezember 2010

Originelles Hotel mit schönen Zimmern in Pimlico

5.3/6

Ich hatte eine Art Appartment zu einem günstigen Preis auf der Webseite des Hotels buchen können. Es hatte die Grösse einer Zweizimmerwohnung mit geschmackvoll eingerichtetem Schlafzimmer, Wohnzimmer und wirklich geräumigen Bad. Ich habe in London für unter 200£ noch nie so auf sovielen Quadratmetern gewohnt. Die Rezeption liegt etwas umständlich im Gebäude, der gesamte Komplex ist gross und unübersichtlich. Beim Frühstück war das Personal überfordert mit der grossen Anzahl der Gäste. Aber schlussendlich haben die Zimmer alles wettgemacht. Die Gegend um das Hotel ist sehr schön und ruhig, macht Spass dort zu spazieren und mit dem Bus ist man schnell in Kensington, Westminster oder an der Victoria Station. Wer sich also auch Zeit auf den Zimmern aufhalten will ist dort gut aufgehoben.


Umgebung

4.7
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.7
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Nadine (31-35)

Mai 2010

Top Hotel mit bester Anbindung

5.3/6

Ein stilvoll und modern eingerichtetes Hotel. Unsere Zimmer waren alle sehr sauber. Wir hatten keine Beanstandung und haben uns sehr wohl gefühlt. Auch das Frühstück war sehr lecker. Der Service war sehr freundlich und aufmerksam. Bis zur U-Bahn-Station läuft man nur ein paar Minuten und nach nur einer Station ist man schon an der Victoria-Station. Dieses Hotel ist absolut zu empfehlen!


Umgebung

4.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Julia (19-25)

Mai 2010

Super Hotel in super Lage

5.7/6

Wir waren zu viert für einen Städtetrip in London und sehr begeistert von diesem Hotel. Es ist sehr schön modern aber doch gemütlich eingerichtet. Die Zimmer sind sehr schön und geschmackvoll eingerichtet, das Bad hatte ein großes Bad mit Wanne und alles war einwandfrei sauber. Kühlschrank und Safe waren vorhanden. Die Umgebung ist eher ruhig (Wohngebiet) man findet jedoch kleine Läden für lebensmittel, zum Frühstücken oder Brunchen. Die Anbindung an die Tube ist super (Viktoria Line - Pimlico) und man ist sofort überall! Das Personal ist sehr freundlich und unsere Reklamationen wurde sofort umgesetzt (unser Duschkopf war kaputt). Alles in allem ein super schönes Hotel ohne jegliche Mängel und nur zu empfehlen!


Umgebung

4.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Atmosphäre & Einrichtung
6.0

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Anton (19-25)

Oktober 2009

Gutes Hotel in zentraler Lage

5.7/6

Die Zimmer sind in modernen Stil eingerichtet und nicht abgenutzt. Die Betten sind bequem und mit vielen Kissen ausgestattet. Das Hotelpersonal war jederzeit hilfsbereit und sehr freundlich. Wir haben kein Frühstück gebucht gehabt, was nicht weiter schlimm war, da man in London überall Cafes findet wo man hervorragend frühstücken kann. Das Hotel liegt Zentral, ca. 3 min zur Underground (Pimlico), ca. 5 min zur Themse. Von Gatwick fährt die Southern Railway für 7,50 Pfund pro Person (oneway) zur Victoria Station. Von Victoria Station ist es nur 1 Station nach Pimlico. Wenn man gerne mal ein bisschen länger spazieren geht, kann man ohne Probleme an der Themse entlang bis Westminster Abbey/Houses of Parliament gehen. Wir würden jederzeit zurück kehren und im Dolphin House übernachten.


Umgebung

5.7

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Brigitte (26-30)

Juli 2009

Gutes Hotel in top Lage!

5.5/6

Die Zimmer sind freundlich eingerichtet. Vorteilhaft ist der Mulitrechner, an dem man DVD`s gucken, als auch (kostenpflichtig) auch in`s Internet gehen kann. Die abgetrennten Räume boten viel Platz & die Kitchenette mit Mikrowelle & Kühlschrank fanden wir sehr vorteilhaft. Leicht zu bemängeln waren die etwas sehr dünnen Fenstergläser (im Winter vermute ich wird`s etwas klamm), sowie die Flugzeuggeräusche, da das Hotel in einer Flugschneise liegt. Stört allerdings mit der Zeit gar nicht- das wird man wohl in fast ganz London so haben!!! Das Frühstück war kontinentl (d.h. Toast, Wurst, Fruchtgelee, Obst). Lt. Speisekarte kostet das Frühstück 7,50 Pfund, alles andere was auf der Karte sthet kann anstatt kontinental gegen Differenzbetrag genommen werden. English Breakfast muss man ja probieren. Das personal war freundlich & dem Wunsch des Bettwäschewechsels wurde sofort entsprochen. Der Fitnessbereich ist sauber & für ein Stadthotel nicht selbstverständlich. FAZIT: Gute Anbindung (1. Station zur Victoria Station), saubere Zimmer, guter Komfort. --> Empfelenswert!!!


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Uwe (36-40)

Februar 2009

Für London top

4.5/6

Für 3 Nächste hatte ich ein App. im Dolphin House über Internet gebucht - Preis ca. 130 Pfund die Nacht. Mein Appartment bestand aus zwei kleinen Zimmern plus Flur plus Bad. Allgemein guter Zustand, für Londoner Verhältnisse sehr guter Zustand. Nur die Fenster: Typisch englisch. Alle Möbel scheinen aus einem Designer Katalog zu entstammen - so suchte ich den Mantelhaken vergeblich. Eine kleine Küchenzeile - reicht fürs Frühstück. Frühstück/Bar des Doplhin House habe ich nicht genutzt. Bad = Badewanne + Toilette. Ich hatte ein Zimmer zur Strasse. Die gegenüberliegende Schule wird gerade renoviert. Dies hat mich nicht gestört, da ich immer vor den Bauarbeiten das Hotel verlassen hatte. Laut andere Gste muss es recht laut sein. Lage: Wirklich nur 3 Minuten von der U-Bahn Station Pimlico entfernt und von dort sehr gute Anbindung an das gesamte U-Bahn-Netz. Tate Gallery/Themse wohl in Laufnähe - habe ich selbst nicht besucht. Freundlichkeit der Rezeption: An der Rezeption arbeiten keine Hotelkräfte, sondern Aushilfen, die vom Hotelbusiness keine Ahnung haben. Aber ich habe alles bekommen, was ich wollte, auch wenn es einige Diskussionen gab (wg. Handtücher). Die Appartment werden zwar täglich gesäubert, Handtücher/Bettlagen allerdings nur alle drei Tage getauscht. Ansonsten 10 Pfund extra. Von den Nachbarn habe ich nichts gehört oder gesehen. Ich bin allerdings spät gekommen, früh gegangen. Den Fitness-Bereich habe ich nicht genutzt.


Umgebung

5.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

3.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.7
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
4.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Iris (36-40)

März 2008

Viel Platz und sehr zentral

5.4/6

Das Dolphin Square ist ein Apartmenthotel in einem Teil eines riesigen Apartmentkomplex, welche auch privat (hauptsächlich Politiker, habe ich gelesen) genutzt wird. Das Hotel ist komplett renoviert ,teilweise noch im Umbau (es soll alles Anfang April 2008 fertig sein) , was aber nicht stört. Grosse Apartments, Pool und fast direkt an der Themse (zum joggen) . Minimarkt, Reinigung, Frisör, Zeitungsladen, Cafe, Restaurant Bar and Grill) alles direkt im Haus.


Umgebung

5.5

In Westminster Pimlico, 2 Minuten von der U-Bahn Station Pimlico. 10 Minuten (Fußweg) von der zentralen Victoria Station. Von dort kommt man überall hin. Sehr zentral und trotzdem ruhig (bei den bekannten britischen "Einfach-Fenster"). Parkmöglichkeiten im Komplex (nicht genutzt)


Zimmer

6.0

Ich vermute das wir als erste Gäste nach der Komplettrenovierung das Zimmer(Apartment) genutzt haben. Alles war komplett neu, sauber, unbenutzt, kein Fleckchen, kein Staub, alles niegelnagelneu. Schlafzimmer und Wohnzimmer, Flur, Ensuite-Badezimmer, alles sehr modern (Flat-TV und PC) neu und super ausgestattet. Kleine Küche hat Herd, Toaster, Wasserkocher, Mikrowelle, Kühlschrank und ausreichend Geschirr und Besteck für 2 Personen. Zimmer zum Innenhof total ruhig. Fenster waren typisch britisch


Service

5.5

Sehr freundlicher und professioneller Service. Zimmerreinigung ok, Check-In sehr zügig. Etwas mehr Infomaterial im Zimmer hätte ich mir gewünscht, kann aber auch alles an der Rezeption erfragt werden.


Gastronomie

4.5

Bar und Grill Restaurant nur zum Frühstück genutzt. Continental Breakfast war im DERTOUR Preis inklusive und genauso wie beschrieben (Kaffee, Tee, Cerealien, Milch, Toast, Marmelade und süsse Muffins, ab und zu Croissants) , reicht, kann nach Belieben um englisches Frühstück (Eier, Speck, Bohnen..) ergänzt werden. Für 15 GBP aber schon ganz schön teuer. Servicepersonal zwar sehr nett aber nicht wirlich "helle". Bitte langsam englisch sprechen (nicht mal Native-Speaker wurden sofort verstanden).


Sport & Unterhaltung

Fitness Club und Pool (18 m lang !) im Preis inklusive, sahen gut aus, haben wir nicht genutzt.


Hotel

5.5

Bewertung lesen

Catrin (41-45)

März 2008

Richtig gute Unterbringung!

4.2/6

Das Aparthotel wurde 2007 komplett neu renoviert, verfügt über 148 Einheiten und ist ein Teil von Dolphin Square, allerdings haben wir es unter dem Namen Dolphin House gefunden und auch so gebucht. Alles ist sehr modern und geschmackvoll eingerichtet und obwohl der Komplex sehr groß ist, haben wir von anderen Gästen so gut wie gar nichts mitbekommen. Wer die Preise fürs Ausgehen/Essen gehen in London kennt, versteht, warum wir unbedingt eine Küchenzeile haben wollten... . Ein Frühstück kann dazu gebucht und im Restaurant eingenommen werden . Wir haben ein Studio gebucht und zu einem günstigen Preis bekommen, weil gerade Arbeiten im Wellnessbereich durchgeführt wurden. Die Nationalitäten waren sehr unterschiedlich, aber vornehmlich Briten bewohnten den Komplex. Aufzug und breite Korridore sind vorhanden, daher würde ich Dolphin House durchaus als behindertengerecht bezeichnen.


Umgebung

4.0

Dolphin House liegt nahe an der U-Bahnstation Pimlico, der Teil ist vornehmlich ein Wohnviertel, so dass in den Kneipen und Restaurants Londoner ihr Bier trinken und nur wenige Touristen zu finden sind. Kleine Supermärkte und Geschäfte befinden sich in der Umgebung, aber auch der Hotelkomplex verfügt über eine eigene kleine Einkaufsmeile. Wir haben den Heathrow-Train bis Paddington genommen, von da aus macht es bis zum Dolphin House mit dem Taxi 15,-Pfund. Wer sich am Gepäck tragen nicht stört,


Zimmer

4.5

Unser Studio war sehr modern und komfortabel ausgestattet. Das Bett hatte King Size Größe und ich habe noch nie in einem Hotelbett so gut geschlafen. Die kleine Küche war durch eine Tür abgetrennt und verfügte über Wasserkocher, Kaffeezubereiter, Toaster, Kühlschrank, Spüle, Mikrowelle, 4 Herdplatten und eine Waschmaschine. Eine Klimaanlage ist nicht vorhanden, jedoch Safe und Telefon. Wir haben zum Innenbereich des Gebäudes hin geschlafen und dort war es absolut ruhig. Die Reinigung erfolgte tä


Service

3.5

Das Personal war sehr zuvorkommend und höflich, die Zimmerreinigung top. Beim Auschecken mussten wir ein wenig warten, weil viele Gäste gleichzeitig abreisen wollten.


Gastronomie

Nicht bewertet

Es gibt ein Restaurant mit Gerichten aus aller Welt und auch eine Bar, wir sind aber abends lieber in den Pub oder zum Inder gegangen.


Sport & Unterhaltung

4.0

In der Mitte des Gebäudekomplexes befindet sich ein Garten und mittendrin ein Wellnessbereich mit Fitnessraum, Sauna und Hallenbad. Internetzugang ist ebenfalls kein Problem.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Sandra (31-35)

März 2006

Sehr gutes City-Hotel, aber kein 5-Sterne-Haus!

4.3/6

Das Hotel ist Teil eines großen Gebäudekomplexes mit Innenhof (welcher den eigentlichen Dolphin Square darstellt). Es verfügt über 6 Stockwerke und 2 Fahrstühle. Die Zimmer sind (soweit wir das beurteilen können) renoviert und in sehr gutem Zustand. Insgesamt betrachtet ist das Hotel eher mit dem deutschen Standard für 4 Sterne zu vergleichen.


Umgebung

5.0

Das Hotel liegt im Stadtteil Pimlico und ist nur wenige Minuten von der gleichnahmigen U-Bahn-Station entfernt. Von der U-Bahn in Richtung Westen gehen (Lupus Street) und hinter der Kirche nach links abbiegen. Das Hotel befindet sich direkt hinter einer Schule. Zur Themse sind es nur wenige Minuten in südlicher Richtung.


Zimmer

4.5

Das Zimmer ist recht gross und verfügt über eine Mini-Küche mit Kühlschrank, Mikrowelle und Tee-Kocher. Das Badzimmer ist mit einer Badewanne ausgestattet. Störend waren nur die schlecht isolierten Fenster. Insgesamt entspricht das Zimmer unserer Meinung nach nur einem 4-Sterne-Hotel. Für empfindliche Ohren könnte die stark befahrene Straße an der Rückseite des Häuserblocks (ca. 100 Meter) als etwas störend empfunden werden.


Service

4.0

Das Personal ist im Allgemeinen freundlich, aber einem 5-Sterne-Hotel nicht angemessen. Das Personal an der Repezption glänzte durch Unaufmerksamkeit oder eben sehr britische Zurückhaltung.


Gastronomie

3.0

Wir hatten kontinentales Frühstück gebucht. Gegen einen saftigen Aufpreis (zu zahlen im Hotel) wäre auch englisches Frühstück möglich gewesen. Das Buffet war sehr klein: 1 Sorte Cerealien, Trockenobst, Joghurtbecher, Mandarinen, frisches Obst (Ananas, Melone), 1 Platte gemischten Wurst-Aufschnitt, 1 Platte gemischten Käse-Aufschnitt, aufgebackene Mini-Brötchen, Croissants, süßes Plunder-Gebäck, O-Saft, Grapefruit-Saft, Milch, Marmelade und Honig (am Tisch). Frischer Toast wurde an den Tisch gebr


Sport & Unterhaltung

5.0

Der Pool ist recht gross. Weiterhin stehen Fitnessgeräte und eine Sauna zur Verfügung (haben wir aber nicht in Anspruch genommen). Der Internetzugang kostet 3 Pfund für 15 Minuten. Unsere Empfehlung: Auf dem Weg zur U-Bahn gibt es ein Internet-Cafe, in dem man 50 Pence für 15 Minuten zahlt. Im östlichen Flügel des Hotels gibt es eine "Shopping Arcade" u.a. mit Mini-Supermarkt, Zeitungsladen, Friseur, Sandwich-Bar, Reinigung. Der Mini-Supermarkt ist für Not-Einkäufe ausreichend, kann aber preisl


Hotel

4.5

Bewertung lesen

Marion (41-45)

Oktober 2005

Klasse für London

5.3/6

Sehr ruhiges Stadthotel eingebettet in einen Wohnblock. Das Hotel verfügt über 6 Etagen mit ca. 150 Appartments teils mit Blick zum Innenhof oder zur Straße. Der Innenhof war schön gestaltet mit einem kleinen Garten und einem Springbrunnen welcher nachts abgeschaltet wurde. Auf der Straße vor dem Hotel herrschte so wie wir feststellen konnten fast nur Anliegerverkehr (also auch recht ruhig). Die Sauberkeit war spitzenmäßig, wir haben nirgendwo ein Stäubchen gefunden. Die Zimmer machten einen älteren Eindruck, waren aber sehr sauber und auch im Frühstücksraum gab es nichts auszusetzen. Während unseres Reisezeitraums waren einige Englische Familien mit Kindern und Englische Paare im Hotel. Das Hotel hatte noch ein großes Schwimmbad mit Sauna und Fitnessbereich, ebenfalls alles sehr sauber.


Umgebung

5.5

Das Hotel liegt im ruhigen Stadtteil "Pimlico" ca. 5 Minuten zu Fuß von der Underground Haltestelle Pimlico entfernt. Von dort aus ist es nur eine Haltestelle bis zur Victoriastation und zur Verbindung zu allen Sehenswürdigkeiten Londons. Die Bahnverbindungen sind hervorragend. Wir hatten den Eindruck, dass das Hotel in der "Heathrow-Einflugschneise" liegt, weil ca. alle 3 Minuten ein Flugzeug über das Hotel flog. Das hat uns aber weiter nicht gestört, weil es nicht sehr laut war und nachts nich


Zimmer

5.5

Wir hatten ein Standardzimmer in der 5 Etage zwischen 2 Aufzügen mit Blick zum bereits beschriebenen Innenhof. Wir haben weder von den Aufzügen noch von den Nachbarzimmern etwas gehört. Das Zimmer bestand aus einem sehr großen Raum (ca.25 qm) mit 3 großen Fenstern, welche sich alle öffnen ließen; aus einer separaten Küche durch eine Tür abgetrennt mit einem Fenster. In der Küche waren ein Kühlschrank, Mikrowelle, Herd mit 2 Kochplatten, Wasserkocher, Kaffe, Tee, Zucker, komplettes Geschirr und T


Service

6.0

Check-in und -out waren vollkommen komplikationslos. Wir waren gegen 10:00 im Hotel und sind gegen 17:00 abgereist. Wir konnten unsere Koffer am Ankunftstag und Abreisetag im Hotel in einem abgeschlossenen Raum abstellen und sie wurden uns gegen Vorlage eines Bons wieder ausgehändigt. Die Angestellten waren sehr freundlich und zuvorkommend. Beschwerden hatten wir keine und den Zimmerservice haben wir nicht in Anspruch genommen. Die Fremdsprachenkenntnisse können wir nicht beurteilen, weil wir u


Gastronomie

5.0

Es war ein Restaurant vorhanden in dem abends gegessen werden konnte. Wir haben es nicht in Anspruch genommen sondern in der Stadt gegessen. In der sogenannten Brasserie wurde auch das Frühstück serviert und konnte auch abends gegessen werden. Dann gab es noch eine Bar, welche wir aber auch nicht genutzt haben. Wir hatten kontinentales Frühstück gebucht. Dies wurde in Buffetform angeboten und bestand aus 2 verschiedenen Sorten Brötchen (die sehr gut schmeckten), Toast (Vollkorn oder "Weiß") wurd


Sport & Unterhaltung

5.0

Ein Schwimmbad für "Schwimmer" 14 m lang und 2,50 m tief nach oben hin offen und von der Brasserie und dem Gang dorthin einsehbar. Allerdings mit Glasscheiben abgetrennt. Saunabereich schon etwas älter aber sehr sauber. Das großzügige Schwimmbad war ebenfalls sehr sauber.Handtücher waren in diesen Bereichen ebenfalls vorhanden. Den Wellnessbereich und Fitnessraum haben wir nicht genutzt.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Franz (36-40)

Oktober 2005

Grosses Zimmer, ruhige Lage

5.3/6

Hotel Lage: Da Hotel liegt in einer ruhigen und sicheren Wohngegend in London Pimlico, nur einige Häuserblocks von der U-Bahn Station Pimlico entfernt (Victoria Line). Hotel Zimmer: Verglichen mit anderen Hotels in London sind die Zimmer sehr gross, es gibt sogar eine gut ausgerüstete Kochnische. Obwohl mein Zimmer auf Seite der Schule lag (Chichester Street) war es sehr ruhig, kein störender Strassenlärm. Die Zimmer gegen den Innenhof-Garten sind wahrscheinlich noch ruhiger. Das Badezimmer war auch gross. Die Duschtüre deckt leider nur die halbe Dusche ab, was nicht sehr angenehm war.Das Zimmer hat keine Klimaanlage was ich als Vorteil empfand, da die meisten Klimanalagen sehr lärmig sein können. Hotel Personal: Ich begegnete dem Personal nur beim ein- und auschecken und war zufrieden. Zusammenfassung: Dieses Hotel ist eine gute Wahl für Reisende, die ein grosses Zimmer an einer ruhigen Lage suchen, was in London ansonsten eher schwierig zu finden ist.


Umgebung

4.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

5.2
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.2
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Lothar (51-55)

Juli 2005

Super Hotel in ruhiger Lage

5.4/6

Das Hotel ist Teil einer grossen Wohnanlage. Ist aber kein Nachteil da sich im Innenhof eine ruhige Gartenanlge befindet mit Springbrunnen. Wir waren zu dritt und hatten ein ca. 55qm grosses Hotel Apartment mit 2 Schlafzimmer, Wohnzimmer m. TV, Grosses Bad und eine komplett einegerichtet Küche inkl. Geschirr, Töpfe,Pfannen usw. Für eine Grossstadt einmalig!!! Continental Breakfast in Buffet Form ist inkl. und reichhaltig...frisches Obst, Säfte, Cerealen, frische Brötchen, Aufschnitt, Käse, Croissants, Teilchen und Toast der zum Tisch gebracht wird. Wem das nicht reicht kan sich gegen einen Aufpreis am Einglischen Breakfast bedienen. Tische sind sauber und ordentlich eingedeckt. KEINE massenabfertigung. Die Bedienung ist sehr aufmerksam und flott. Internationales Publikum mit grossem Deutschen Anteil.


Umgebung

4.0

Sehr rühige Lage im Ortsteil Pimlico. Westminster ist zu fuß erreichbar ca. 20 Min. Tate Britain Gallery 5min. Busverbindung No. 24 in das Zentrum gleich um die Ecke oder U-Bahn Pimlico (Victoria Line) 3 Strassen entfernt. Die nächsten Unterhaltungs möglichkeiten um der Victoria Station sind auch mit dem Bus 24 erreichbar.


Zimmer

6.0

Grosse freundliche Zimmer. Siehe oben. Reichlich ablage Möglichkeiten in Einbauschränke und Kommoden. Super Betten. Handtücher, Bettwäsche usw. sehr sauber. Zimmer zum Innenhof haben blick zum Garten.


Service

6.0

Sehr freundliches flottes und zuvorkommendes Personal. Besser gehts nicht.


Gastronomie

5.5

Frühstück wie oben bereits beschrieben. Die Hotel Restaurants haben wir nicht genutzt weil Tags und Abends in der Stadt unterwegs. Die Hotelbar ist bis ca. 00:30 geöffnet.


Sport & Unterhaltung

5.5

Swimming Pool, Sauna, Dampfbad inkl. Gegen Aufpreis Squash inkl. Schläger. Massage und Wellness möglich. Alle Bereiche sehr sauber und gepflegt. Freundliches Personal.


Hotel

5.5

Bewertung lesen

Renate (51-55)

Mai 2005

Hervorragendes Stadthotel mit gutem Preis/Leistungs-Verhältn

4.8/6

Eingebettet in einen Apartmentkomplex mit großer Gartenanlage -architektonisch von außen kein Highlight, aber innen komplett renoviert, elegant und sehr gepflegt. Ca. 150 Zimmer auf 6 Stockwerken, 2 Aufzüge. Dem Hotel angeschlossen ist eine kleine Ladenzeile mit Supermarkt, Apotheke, Reinigung/Wäscherei, Blumengeschäft, Friseur und Imbiss - aber es gibt dort keinen Alkohol, auch kein Bier, zu kaufen, die Geschäfte sind alle " off license" !


Umgebung

4.5

Sehr ruhige reine Wohngegend in Westminster, direkt um die Ecke ein kleiner Park, zur Themse sind es ca. 250 m. Sehr gut erreichbar - sowohl mit Tube (Untergrundbahn) als auch Bus. U-Bahn-Station Pimlico ca. 5 Minuten Fußweg, Bus direkt um die Ecke, ca. 200 m (Linie 24, fährt zum Piccadilly und Trafalgar Square). Einkaufsmöglichkeiten und Pub/Restaurants direkt neben der U-Bahn-Station. Anreise vom Flughafen Stanstead (Ryan Air): Mit Stanstead Express (Hin- und Rückfahrt 24 GBP, wird auch schon


Zimmer

5.0

Selten ein so großes Zimmer gehabt - für Londoner Verhältnisse riesig (ca. 40 qm), mit Küchenzeile, komplett eingerichtet, incl. Mikrowelle und Geschirr. Sehr breites Bett (ca. 2 x 2 m), gute Matratzen. Baumwoll-Bettwäsche - in England durchaus keine Selbstverständlichkeit! Geräumiger Schrank, Abstellkammer mit Bügelbrett und -eisen sowie Hosenbügler und einem Ventilator! Zwei gemütliche Sessel und Tisch, Fernseher. Geräumiges sehr sauberes Bad, hervorragende Pflegeartikel. Die gesamte Einrichtu


Service

5.5

Hervorragend und von kaum überbietbarer Freundlichkeit. Beim Einchecken wurden wir gefragt, ob wir Wake-up Calls oder kostenlose Zeitungen wünschen - jeden Morgen hing die London Times an der Tür. Nichtraucherzimmer sind eine Selbstverständlichkeit. Es ist auch immer jemand da, der sehr gut Deutsch spricht. einziges Manko: Der Safe in unserem Zimmer war kaputt und ließ sich nicht öffenen, der Defekt konnte auch nicht behoben werden. Es wurde uns zwar ein Safe an der Rezeption angeboten, davon


Gastronomie

4.5

Kontinentales Frühstück war bei uns im Zimmerpreis inbegriffen und dieses war für Londoner Verhältnisse sehr gut: Verschiedene Säfte, Müslis, Cornflakes etc., frisches Obst (Ananas, verschiedene Melonensorten, Grapefruit),Käse, Schinken/ Roastbeef/ Wurst, Joghurt, diverse Marmeladen, Croissants, Muffins und anderes süßes Gebäck, Toast wurde für jeden Gast frisch zubereitet und an den Tisch gebracht. Englisches Frühstück mit Eiern, Würstchen, Bohnen etc. ist gegen Aufpreis erhältlich. Die Qualit


Sport & Unterhaltung

4.5

Großer, schöner Innen-Pool - sehr sauber (kann von der Brasserie, in der das Frühstück serviert wird, eingesehen werden). Wurde von uns allerdings nicht ausprobiert, auch das Spa und den Wellness/Fitness-Bereich können wir nicht beurteilen


Hotel

4.5

Bewertung lesen

Oliver (26-30)

Mai 2005

Schönes, ruhiges, dem Preis angemessenes Hotel

4.8/6

Die Suiten sind mit einem ausreichend großem Bad, kleinem aber nicht engem Wohnzimmer, kleine Küchenecke, einem großen Schlafzimmer und einem kleinem Schlafzimmer für 1 Person. Wir hatten auch schon eine Suite für 2 Personen (ohne Schlafzimmer für eine Person), sowie eine Doppelte Suite mit 2 Schlafzimmern ( Doppelbetten) plus Bad Wohnzimmer und Küche. Ich habe schon Wohnungen gesehen die kleiner waren. Das Hotel ist sauber und befindet sich in einem gepflegten Zustand. Bei Buchung über DERTOUR ist ein Interkontinentales Frühstück inklusive, bei einer Buchung direkt am Hotel nicht, davon wäre sowieso abzuraten weil dies teurer ist. Das Hotel verfügt über einen Wellnessbereich gg. Aufpreis und einem Hallenbad (im Preis inklusiv) mit Duschen und Umkleide.


Umgebung

4.0

Eine Bushaltestelle und Underground Station (Pimlico) ist in ca. 3 Minuten zu Fuss zu erreichen. Mit dem Bus fährt man ca. 10 Minuten bis Big Ben und dann mit umsteigen noch mal ca. 5 Minuten nach Piccadilly Circus. Mit der Underground ist man etwas schneller, man sieht aber nicht soviel. Die Victoria Station ist zu Fuss in ca. 15 - 20 Minuten erreichbar.


Zimmer

6.0

Die Zimmer sind Groß und mit allem ausgestattet was man brauch. TV, Hosenbügler (ob man den braucht weiss ich nicht) Wassserkocher, Kaffee, Tee (Zucker Milch usw.) Kühlschrank, Mikrowelle, Geschirr. Badewanne mit Dusche


Service

4.0

Bei kleineren Problemen wie z.b. beim Safe kam innerhalb kürzester Zeit ein Mitarbeiter um zu helfen. Am Empfang und beim Concierge war man hilfsbereite, und freundlich. Verständlicherweise wurde überwiegend englisch gesprochenb, man bemühte sich aber auch bei anderen Sprachen. Bei der Zimmerreinigung gab es auch keinerlei Beschwerden unsererseits. Im Hotel befand sich ein kleiner Lebensmittelladen, eine Wäscherei, und eine kleine Apotheke.


Gastronomie

4.0

Wir können leider nur das Frühstück bewerten, das Personal war freundlich und der Speisesaal war sauber. Speisen waren reichlich und für englische Verhältnisse in Ordnung. ( Marmelade Flakes Käse Wurst Toast "Brötchen". Gegen Aufpreis konnte man auch das englische FRühstück bekommen, das ich aber als unverschämt teuer empfand.


Sport & Unterhaltung

6.0

Für Londoner Verhätnisse ist das Hallenbad wie oben schon erwähnt völlig untypisch. Das Bad, die Umkleiden und Duschen sind sauber und in einem gutem Zustand. Den Wellnessbereich mit Massagen und Sauna habe ich nicht ausprobiert.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Kai ()

April 2005

Heißes Hotel mit zentraler, ruhiger Lage und guter Ausstattu

4.5/6

Es ist ein Stadthotel, ein großes Hotel mit ca. 150 Zimmern, 5 Stockwerken, ein Teil der Analge ist eine Senioren-Residenz, ca. 1912 erbaut, renoviert vor ca. 4 bis 5 Jahren, meiner Ansicht nach, guter Zustand, allerdings ist es auf den Gängen sehr warm, und auch in den Zimmern. Wir haben 6 Tage lang 24 Stunden die Fenster aufgehabt, obwohl das Wetter kalt war. Naja, die Architektur von außen ist etwas gewöhnungsbedürftig, ist ja klar, eben ein Stadthotel. Sauberkeit ist ok, Note 2 minus. Wir hatten Übernachtung mit Frühstück. Es waren Deutsche und Briten da, viele Familien, auch Kurzreisende, freundlich. Witzig: Im Aufzug sagte ständig eine nette Frauenstimme die Stockwerke an.


Umgebung

5.0

Nahe Themse und Westminster. Ruhig, aber dennoch zentral, die UBahnstation Pimlico ist nahe und nicht weit entfernt. Ein schöner Garten mit tollem Brunnen innerhalb des Hotels. Zum Zentrum mit der UBahn so etwa 10 bis 15 Minuten. Zum Flughafen Heathrow 30 bis 45 Minuten. Taxipreise sind ok. Wenn Sie vom Hotel aus buchen, sind es zwar geräumigere Cabs, wird aber teurer. Parkmöglichkeiten, naja, ganz ok. Eine kleine Einkaufspassage mit Café, Apotheke, Markt, Supermarkt, Kiosk, Friseur und Zeitschr


Zimmer

5.0

Neu, aber man sieht, dass sie schon benutzt waren. Tolle Küche mit Mikrowelle, Kühlschrank, Gläser, Topf, Pfanne, Besteck, Spülmittel, Spülbecken, sie war sehr neu die Küche und perfekt. Das Bett war gemütlich, allerdings gab es nur 1 große Decke, das war nicht so toll. Zimmer waren groß. Kein Balkon, war nicht so schlimm, Wasserkocher, Safe, Telefon, war alles da, ruhig. Unterschiede zwischen dem Zimmer von mir und meiner Mutter und dem meiner Großeltern: Bei Oma und Opa hatte Küche einen eigen


Service

5.0

Sehr freundlich, ein Teil der Rezeptionisten und Conciereges sprechen sogar deutsch, Zimmer wird auf Wunsch täglich gereinigt, Zimmer Service 24 Stunden. Wäschereiservice gibt es auf Wunsch auch, sowie einen stündlich wechselnden Concierge. Auch ein Business Center gibt es. Einmal waren die Lichter im Bad meiner Großeltern kaputt. Wir sagten es, gingen essen, und als wir wieder kamen war's schon gemacht.


Gastronomie

3.0

Naja, das englische Frühstück soll ja nicht so toll sein. Aber hier im Hotel war es gut. Es gab Joghurt, Röstis, Würstchen, Eier, Rührei, Speck, frische warme Brötchen, Müsli, Toast, Kaffee, Tee, nur ein bisschen mehr Wurst könnte da sein. Das Frühstück gibt es in der Brasserie, die direkten Blick auf den Indoor-Pool hat. Aber, ehrlich gesagt, die Musik ist gewöhnungsbedürftig und störte teilweise. Es gibt die Clipper-Bar, schön eingerichtet. Und das "Allium", ein Edel-Mega-Luxus-Restaurant mit


Sport & Unterhaltung

4.5

Es gab einen großen, tollen Indoor-Pool, der ist gratis. Es gibt ein sehr großes Wellness-Fitness-Center, das Zest! Wellness und Spa, das kostet aber was. Pool war sauber, es hat Spaß gemacht, darin zu schwimmen. Es gab getrennte Umkleidekabinen.


Hotel

4.5

Bewertung lesen

Alexander (19-25)

Dezember 2004

Schönes Stadthotel!

4.7/6

Ist ein Schönes Hotel im Westminster nähe Pimlico gelegen, das Hotel hat 148 Suiten die auf 6 Stockwerke aufgeteilt sind, das Hotel bzw. Anlage besteht aus mehreren Komplexen 1 Teil davon ist das Hotel die anderern sind Wohnungen und Büroräume also wirkt dieses Hotel extrem Gross. Die Sauberkeit des Hotels ist in Ordnung, der Preis stimmt bei diesem Hotel ganz bestimmt!


Umgebung

4.0

Das Hotel liegt etwa 5-10 gehminuten von der U-Bahn Station Pimlico entfernt (Victoria Line - Hellbalue Linie) umsteigen beim Greenpark das sie in die Piccidily Line gelangen ist eigentlich sehr leicht zu finden! Es fahren auch Busse an die Pimlico Road (gute verbindungen) etwa 2 minuten vom Hotel entfernt) Flughäfen: Heathrow ca. 60 Minuten mit der U-Bahn oder 30 Minuten mit dem Heathrow Express bis Piccidily Circus und dan umsteigen in die U-Bahn! City Airport: Mit der U-Bahn in ca 30 Minute


Zimmer

5.0

Das Zimmer ist sehr schön Eingerichtet mit kleiner Küche Sitzberich Badezimmer und Schlafzimmer! Das Badezimmer ist schön eigerichtet auch mir Shampo, Shower Gell, ud Bodylotion! Die Bettern sind recht gross und bequem, die handtücher sind täglich gewächselt worden, Wir waren im 5. Stockwerk da hört man in der nach bis 23:00 und am 04:30 schon ein bisschen von den Flugzeugen aber ist nicht schlimm... !!!


Service

5.0

Sehr Frenudliches Hotelpersonal die sich auch schon entschuldigen obwohl sie fast nicht im Weg stehen :-) es gibt Zimmerservice, im Hotel auch eine Wäscherei und ein Infocenter wo man hin gehen kann (Ausflüge) Für Kurzurlaub empfehle ich die Travelcard und der London Pass! Zimmerreinigung ist sehr gut, und kann mich wirklich über nichts beschwerden!


Gastronomie

4.0

Das Frühstück ist ein bisschen schwach für ein Erstklasshotel aber reicht völlig aus, das Hotelrestaurant ist sehr Krativ aber sehr teuer, gehen sie zu 2 ind Restaurabt müssen sie mit mindseten 50 Pfund rechnen!


Sport & Unterhaltung

5.0

Für ein Stadthotel wirklich ausgezeichent! Swimmingpool 18 mal 8 Meter sehr gross für die Stadt das Hotel hat auch Sauna, Fitnesscenter usw. im Schwimmbad ist es etwas zu kühl aber dafür hat das Wasser an die 30 Grad!


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Kai (26-30)

Mai 2004

Ruhiges Hotel in verkehrsgünstiger Lage

4.9/6

Das Dolphin Square (DS) ist ein komfortables Apartment Hotel mit 148 Suiten. Das Hotel hat die größe eines ganzen Blocks, ist etwa 5 Stockwerke hoch und hat im inneren einen rieseigen, schon fast parkähnlichen, hoteleigenen mediteranen Garten. Der große Backstein-Komplex aus 1935 wirkte im ersten Moment erschreckend riesig, aber einmal drin war alles angenehm. Das innere wurde wohl unlängst komplett renoviert und hat daher die 4 Sterne voll verdient - ich würde sogar 4,5 Sterne geben. Die Gäste sind international, einige deutsche aber auch viele Amerikaner. Direkt im Hotel gibt es eine kleine Shoppingzeile mit Basic-Geschäften, Frisör etc. Alles was man braucht.


Umgebung

5.5

Das Hotel liegt mitten in Pimlico, südlich von Westminster (fast) direkt an der Themse. Dierekt daran liegt noch ein kleiner Parkstreifen. Ideal ist die Anbindung an die Pimlico Stn., die man innerhalb von 5 Minuten zu Fuß erreicht. Vorn dort ist man innerhalb 1 Station an der Victoria Stn., eine Hauptstation von der man alle wichtigen Ziele schnell erreicht. In der unmittelbaren Umgebung gibt es einige Cornershops, Postoffice und einige Pubs und Restaurants - der Inder "Top Curry Centre" ist se


Zimmer

6.0

Die Zimmer sind für Europäische Verhältnisse sehr groß, modern Englisch ansprechend eingerichtet mit King-Size Bett, 2 Sesseln, TV mit zahlreichen GB-Programmen, auch mit Paytv z.B. Sky Sports, aber kein Sat. Kleiner (Schreib-)Tisch mit stuhl und Kitchenette mit Kühlschrank, Wasserkocher, Geschirr, Backofen und Mikrowelle. - Sehr angenehm: dadurch brauch man sich nicht zu schämen wenn man Getränke und Essen in Tüten durch die Lobby schleppt. Das Bad ist sehr groß, sauber und Ansprechend.


Service

4.5

Der Service ist typisch British zuvorkommend, aber immer diskret und zurückhaltend. Die Angestellten sind freundlich, hilfsbereit und auch für wenig Englisch-Begabte noch gut zu verstehen.


Gastronomie

4.0

Frühstück gibt es Continental- und English Breakfast. Das CB besteht aus brown or white tost, frischem Obst, Marmelade, Honig einer Auswahl an Wurst und Käse, Frühstückszerealien, und herrvorragende frische Croissants und Muffins. Beim EB gibt es obendrein noch plenty of srambled eggs, baked tomatoes, baked beans und sausages. Es ist für diese Hotelkategorie nicht überwältigend, aber gut und mehr als ausreichend. Mein Tip - Frühstück üder das Reisebüro buchen ist viel Billiger. Das Speiseresta


Sport & Unterhaltung

5.0

Für City verhältnisse gibt es einen großen Pool - angenehm wenig los; kostenlos für Hotelgäste. Einen Fitnessraum und diverse Wellness & Beauty Angebote die man dazu buchen kann.


Hotel

4.5

Bewertung lesen

Martin (36-40)

Mai 2004

Wirklich zu empfehlen!!

5.2/6

Das mehrstöckige Hotel ist in einer typischen Londoner Wohnanlage intregiert. Morgens hört man die auf Heathrow anfliegenden Jets, ist aber erträglich. Innenausstattung sehr gut bis luxuriös.


Umgebung

6.0

Sehr gute Anbindung zum Tube und Bus Netz. In der Umgebung diverse Möglichkeiten zum Einkaufen und Essen


Zimmer

6.0

Wir sind mindestens 2x pro Jahr in London und das Dolphin Square ist nach wie vor unsere erste Wahl. Mit einigen Internet-Specials sind wir schon sehr unzufrieden gewesen, das Dolphin bietet guten Komfort und Service zu angemessenen Preisen.


Service

6.0

Service stets höflich und zuvorkommend. Beim zweiten Aufenthalt trotz "weekend special rate" ungefragtes und kostenloses upgrade auf eine suite. Diese kann man nach Londoner Verhältnisse nur als gigantisch bezeichnen!!!


Gastronomie

4.0

Restaurant soll gut aber teuer sein, nicht ausprobiert. Genügend Alternativen in der Umgebung.


Sport & Unterhaltung

3.0

Nicht genutzt. In London auch nicht notwendig.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Zorro (31-35)

März 2003

King for a Day

5.8/6

Das Hotel hat nur Suiten und bietet zum Wochende erstklassige Specials zu sonst üblichen Londoner DZ-Preisen INKL. Frühstück, was in Central London nicht die Regel ist. Auf Wunsch wird es ohne Zuschlag in der Suite reserviert. Es ist ein hervorragende Business Hotel mit allen Annehmlichkeiten, einschließlich eines tollen Wellness- & Saunabereichs und einen, der wenigen, Indoor-Pools. Der Pool hat natürlichen Lichteinfall & ist von oben einsehbar, da sich ein gastronomischer Bereich darüber befindet. Unabhängig davon ist es ein fantastisches Hotel, um sich ein außergewöhnliches Wochenende in London zu gönnen! Die Suiten verfügen immer über einen Küchenbereich (komplett ausgestattet), wunderschönen King Size-Betten und einem Wohnraum mit diversen Sofas, TV etc. Diese Räumlichkeiten sind immens groß & bieten aus den oberen Etagen im Frontbereich einen Blick auf das London Eye.


Umgebung

6.0

Das Dolphin Square liegt inmitten von Pimlico. Einem ruhigen, aber sehr zentralen Teil Londons, hinter dem Buckingham Palace und Victoria Station. Der Touristen-Trubel ist um die Ecke, aber doch fern. Hier wohnt "man". Aus diesem Grund gibt es viele Einkaufsmöglichkeiten, Supermärkte, leckere Restaurants (indisch, thai, ital., englisch & franz.) und hervorragende Pubs. Das Hotel liegt direkt an der Tube Pimlico. Mehrer Bus-Linien bringen einen kreuz und quer durch London. Dahinter ist man in w


Zimmer

6.0

Geräumiger geht´s nicht! Die Möbel sind gediegen, massiv und sehr gemütlich. Die Bettwäsche ist blütenweiß und lädt zum Schlafen ein. Ein Hotel für alle Ansprüche. Selbst auf Business-Trips fühlt man sich wie zu Hause und ist nicht in ein winziges Einzelzimmer gesperrt.


Service

6.0

Der Service ist 1. Klasse. Sehr zurückhaltend und professionell britisch zuvorkommend. Wünsche werden schnell erfüllt. Ansonsten hält sich der Service im Hintergrund. Der Frühstücks-Kellner weckt einen mit Bedacht mit einem leichten Klopfen oder Schellen an der Suiten-Tür und deckt beim Servieren den Tisch in der Suite ein. Der Room Service ist brillant. Benutztes Küchen-Geschirr etc wird sofort ausgetauscht (auch, wenn man tagsüber unterwegs ist). In den Bädern stehen tolle Cremes und Shampoos


Gastronomie

5.0

Zum Frühstück gibt es Marmeladen, die das Wappen der Queen tragen. Das englische Frühstück ist super-frisch und es gibt mehr als Standard. Das Restaurant ist i. d. R. an externe Gastro-Päbste vermietet. Zuletzt an Rhodes. Mittlerweile gibt es einen neuen Koch im Hotel. Dinner im Haus ist allerdings sehr teuer.


Sport & Unterhaltung

6.0

Spa & Wellness sind obere Spitzenklasse. Der Indoor-Pool ist für Londoner Verhältnisse sehr groß. Es stehen gemütliche Holz-Liegen bereit für die Gäste. Der Spa Check-in ist sehr hilfsbereit und freundlich. Zutritt - außer für Hotelgäste - ist nur über sehr teure Dauerkarten möglich, aus diesem Grund kann man sich in Ruhe entspannen. Sauna, Dampfbad und Pool sind für Gäste kostenlos. Wellness-Anwendungen, Massagen und Beauty-Service können extra gebucht werden.


Hotel

6.0

Bewertung lesen