94%
5.3 / 6
Hotel
5.3
Zimmer
5.9
Service
5.7
Umgebung
5.1
Gastronomie
4.8
Sport und Unterhaltung
5.2

Bewertungen

Doris (61-65)

September 2013

Absolut empfehlenswertes Appart-Hotel

5.5/6

ich war durch Zufall auf dieses Apparthotel aufmerksam geworden, da mich der Preis fasziniert hat. War mehr als überrascht, wie sauber und gepflegt die gesamte Anlage war. Das Appartment war mehr als zufriedenstellend. Die Sauerberkeit muss auch hier hervorgerufen werden. Der Service ist absolut top. Hat man einen Wunsch, sofort wird dieser behandelt. Ich würde jederzeit wieder dort Urlaub machen. Absolut schöne Anlage mit Pool und in unmittelbarer Nähe des Srandes.


Umgebung

5.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
5.0

Hotel

5.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Paule (41-45)

August 2008

Hotel Macael

2.9/6

Auf dem Gelände überall offene Gas und Elektroschächte. Personal mag keine Halbpensiongäste. Schlechte unwillige Bedienung. Frühstück Spartanische Abendbuffet Wiederholungen der speisen 2 tägig .Selbstversorgung von Toilettenpapier . Beschwerden sinnlos. fäkaliengeruch durch Katzen auf der Anlage ca 2 pro Quadratmeter Sprachkenntnisse des Personals sind Trinkgeld abhängig. Ebenso die preise für Getränke heute so viel morgen anders kommt auf Sympathie an.


Umgebung

3.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

3.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

2.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
2.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
2.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
2.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
2.0

Gastronomie

2.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
2.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
2.0

Sport & Unterhaltung

3.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
3.0

Hotel

2.5
Zustand des Hotels
2.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0
Familienfreundlichkeit
3.0
Behindertenfreundlichkeit
2.0

Bewertung lesen

Andreas (41-45)

August 2008

Einmal und nie wieder!!!

3.0/6

wir sind sehr enttäuscht, wir hatten Halbpension, aber jeden Tag Meterbrot mit Wurst, Käse und Marmelade zum Frühstück ist doch sehr langweilig. Abendessen war als Büffett, aber mit sehr wenig Auswahl. Nachts war es sehr laut, die Nachbarn über uns haben bis nachts um 3 Uhr Tische und Betten verschoben, jede Nacht, und bis spät in die Nacht Hundegebell, Reklamation bei der Rezeption blieb erfolglos, Personal im Restaurant war doch sehr unmotiviert, sprach kein Wort Deutsch, wenig Englisch, Verständigung war sehr schwierig, Poolanlage war schön, ausreichend Liegen vorhanden, aber wir wollen da nie wieder hin, diese Anlage kann ich einfach nicht weiterempfehlen ! ! ! !


Umgebung

4.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
2.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

1.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
2.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
1.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
2.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
2.0

Gastronomie

1.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
2.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
2.0

Sport & Unterhaltung

3.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
2.0

Hotel

2.3
Zustand des Hotels
2.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0
Familienfreundlichkeit
2.0
Behindertenfreundlichkeit
2.0

Bewertung lesen

Anke (36-40)

August 2007

Für alle Familien zu empfehlen

5.3/6

Dieses Anlage stimmt im Preis -Leistungsverhältnis! Der Poolbereich ist besonders genial. Es gib kein Streß mit den Liegen, zu jeder Zeit sind welche da. Im Hotel viele Engländer, aber es gab keine Probleme. Der Zimmerservice ist aller 4 Tage! Toll!!!!


Umgebung

5.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

5.5

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Gabriela (46-50)

Mai 2007

Nie wieder dieses Hotel und diesen Veranstalter!

2.6/6

Das Hotel ist insgesamt in einem abgewohnten Zustand. Schon im alten Eingangsbereich sah man einen großen Planzkübel im zerbrochenen Zustand, der in der ganzen Zeit nicht weggräumt oder repariert wurde. Das Putzpersonal ist nicht sorgfältig, bei Bezug des Zimmers lag noch Sand unter den Betten. Die Toiletten waren sichtbar dreckig. Der neue Eingangsbereich samt der umliegenden Zimmer roch nach Fäkalien. Das Restaurantpersonal wusste nichts von der gebuchten Halbpension, statt dessen versuchte man uns die Speisen zu verkaufen. Das im Prospekt beschriebene Buffet wurde nie eröffnet. Die Speisen kamen ohne Ausnahmen aus der Tiefkühltruhe, es waren Fertiggerichte, Nachtische oder Frühstück wurden direkt aus der Lidl-Verpackung serviert. Die Räumlichkeiten waren ungemütlich, die Plastikabdeckungen wurden nie von den Tischen entfernt. Am Pool musste man für die Liegematratzen extra zahlen, der Bereich des Kinderclubs war verdreckt, das gläserne Dach zerbrochen und teilweise ohne Glas. In der gesamten Anlagen waren Revisionsschächte am Boden offen, die Mülleimer wurden auch nach Tagen nicht geleert. Der Reiseleiter kam zur falschen Zeit, konnte sein Handy nicht nutzen, da er es vergessen hatte, aufzuladen, bei Reklametionen war er überhaupt nicht kooperativ.


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
2.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

3.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
1.0

Service

3.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

1.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
1.0

Sport & Unterhaltung

2.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
1.0

Hotel

2.5
Zustand des Hotels
2.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
2.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
2.0

Bewertung lesen

Günter (51-55)

April 2007

Letzte Oase inmitten grosser Hotels

5.0/6

Der Pool ist traumhaft schön. Die Appartements sind nur zweckmässig eingerichtet, aber grosszügig im Platzangebot. Zu jedem gehört auch eine Terrasse, auf der auch ein Tisch und mindestens vier Stühle ausreichend Platz haben.Die kleine Anlage liegt mitten im Zentrum von Roaquetas/Playa Serena. Es gibt in unmittelbarer Nähe (10 Minuten) Einkaufsmöglichkeiten und genügend abwechslungsreiche Restaurants. Zum Strand sind es 5 bis 10 Gehminuten.Wir sind seit einigen Jahren regelmässig im April dort. Da war es immer herrlich ruhig, fast leer. Der Saisonbeginn liegt erst vier Wochen später. Leider können wir nicht sagen, wie's dann ist. Auch das in der Anlage befindliche Restaurant haben wie nie probiert (der Pächter wechselte oft), wir haben immer nur Übernachtung ohne Halbpension gebucht.


Umgebung

4.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
3.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

5.5

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Matthias (46-50)

Juli 2005

Gute Appartementanlage - schlechtes Restraurant

3.8/6

Pluspunkte: Schöne Appartementanlage mit schönem zentralem Pool. Großzügige Appartements mit viel Platz, kl. Küche mit großem Kühlschrank. Neutral: Appartements haben keine Klimaanlage (i.d.R. aber kein Problem). Entfernung zum Stand ca. 500 Meter statt angegebene 250. Minuspunkte: Für Halbpensionsbucher wichtig: Die Qualität von Frühstück und Abendessen lässt sehr zu wünschen übrig. Wenig Auswahl, oft kalt. Fragt man nach Sonderwünschen, werden diese versprochen, aber letztendlich nicht erfüllt. Personal (i.d.R. Familienangehörige oder Küchenhilfe) ist nicht sonderlich geschult. Großes Problem: Sauberkeit von Teller und Geschirr. Tassen und Teller können nur nach optischer Prüfung genutzt werden.


Umgebung

3.7
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

5.6
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

4.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

2.2
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
1.0

Sport & Unterhaltung

2.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
1.0

Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Marita (46-50)

September 2004

Nicht das letzte mal .........................

4.3/6

Die Anlage ist im maurischen Stil gebaut und besteht aus mehreren 3 stöckigen Häusers mit Balkon oder Terasse mit insgesamt 82 Apartments. Es gibt Apartments mit 1 und 2 Schlafzimmern. Die Anlage liegt in einer sehr ruhigen Seitenstrasse, etwa 200m vom Strand in einem wunderschön angelegtem Garten. In der Mitte befindet sich der Schwimmingpool mit kleinem Kinderbecken. Auch sehr schön angelegt, kleine Insel in der Mitte und Wasserfall. Ein Kinderspielplatz befand sich auch in der Anlage. Die Gäste bestanden aus Deutschen, Engländers und Holländer.


Umgebung

5.0

Wie vorher beschrieben liegt die Anlage sehr ruhig in einer Seitenstraße etwa 200m vom Strand In der näheren Umgebung befinden sich Wohnhäuser, aber auch Geschäfte, Restaurants und Hotels. Der Strand ist sehr sauber und besteht aus grobkörnigem Sand, leider nicht flachabfallend, daher für Kinder und auch ältere Leute oder gebehinderte nicht geeignet das es sehr steil ins Wasser geht. Das Wasser ist auch sehr sauber, und es gibt Duschen und Toiletten und genügend Sonnenschirme und Liegen. Für 2


Zimmer

5.0

Die Apartments liegen in 3stöckigen Häusern und haben alle Balkon oder Terasse. Wir hatten ein Zimmer mit extra Schlafzimmer (58 qm) und eine abteilte Küchenecke mit Microwelle, Kaffeemaschine, Toaster, 4 Platten Herd, Kühlschrank mit großem Gefrierfach, alles ziemlich neu. Auch das Mobilar war ziemlich neu und die Wohnung war in einem sehr sauberen Zustand. Das Bad hatte eine Badewanne, leider gab es einige Schimmelpilze in einer Ecke. Es gab genügend Ablagen nur die Beleuchtung war schwach


Service

3.5

Das Personal war durchaus freundlich, die Dame an der Rezeption sprach fliessend deutsch, da sie 28 Jahre in Deutschland gelebt hatte. Es wurde alle 4 Tage gereinigt, Müll geleert und Handtücher und Bettwäsche gewechselt. Etwas wenig, aber war so im Katalog beschrieben, ausserdem konnte man den Müll ausserhalb der Anlage in einen Container werfen. Die Bedienung im Restaurant war sehr freundlich, das Restaurant wurde von einem deutschen Ehepaar geführt, deshalb gab es keine Sprachschwierigkeit


Gastronomie

4.0

Es gibt ein Restaurant in der Anlage, dieses lag neben dem Schwimmingpool und war auch gleichzeitig Bar und Snackbar. Es gibt gemütliche Korbsessel und eine Sitzecke mit TV, auch gab es 3 Kinderstühle. In der Nebensaison hatte man immer den selben Tisch, darauf stand schon der Rotwein und das Wasser, Kosten 5.00 EUR. Das Restaurant war sauber, aber die dazugehörigen Toiletten ließen sehr zu wünschen übrig. Das Essen war abwechslungsreich und geschmackvoll. Es gab 2 Sorten Fisch, 3 Sorten Fl


Sport & Unterhaltung

3.5

Im Hotel gab es keine Sport und Freizeitangebot. Von der Reiseleitung wurden Ausflüge und Mietautos angeboten. In der Nähe gab es einen Tennisplatz den man gegen Gebühr benutzen konnte. Es gibt mehrere Fahrrad Verleiher in der näheren Umgebung. Internet konnte man in den Hotels oder sogenannten Internethäuschen benutzen. Der Pool und Umgebung wurden jeden Tag gereinigt, die Anlage und der Pool waren insgesamt sehr sauber. Die Liegen waren ausreichend. Man mußte aber pro Liege mit Auflage


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Tina (31-35)

April 2004

Jederzeit wieder

5.8/6

Die äußere Appartmentanlage war sehr sauber und gepflegt. Die Appartments selbst waren sehr großzügig, viel Platz und sehr ordentlich. Die Appartmentanlage besteht aus 2-stöckigen Häuschen, wovon die meisten Zimmer überdacht zu erreichen sind. Leider hatten wir das "Pech" im 2. Stock ohne Überdachung zu Wohnen und hatten dann bei einem größeren Regenguß den Flur überschwemmt, weil das Regenwasser an der Eingangstür ablief und somit in die Zimmer eindringen konnte. Deswegen auch "nur" 5 Sonnen, aber dieser Zustand ist ja möglicherweise zu ändern und außerdem regnet es auch nicht oft.


Umgebung

6.0

Die Anlage liegt in einer ruhigen Seitenstraße. Bis zu den nächsten Geschäften, sowie Arzt und Apotheke sind es ca. 70m. Bis zum Strand längstens 250m. Zur Bushaltestelle (falls benötigt) ca. 400m.


Zimmer

6.0

Unser Zimmer verfügte über eine Einbauküche mit Kühlschrank und 4-Sterne-Gefrierfach, Toaster, Kaffeemaschine, Herd und Mikrowelle. Das Wohnzimmer war standardgemäß eingerichtet mit einer Schlafcouch zum Ausziehen, 2 Sesseln, Tisch, Kommode und Fernseher (keine Gebühr). Ein Balkon mit Platz für 4 Personen. Das Schlafzimmer mit 2 Betten à 1,10m Breite, Einbaukleiderschrank, Kommode, Bügelbrett und Wäscheständer. Das Bad verfügte über eine Badewanne und die üblichen sanitären Einrichtungen. Alles


Service

6.0

Alle dort arbeitenden Personen waren freundlich und jederzeit hilfsbereit. Der größte der Teil Ansprechpartner sprach gutes deutsch und englisch. Animationen wurden aufgrund der frühen Jahreszeit noch nicht angeboten, wäre für uns auch nicht von Bedeutung gewesen. Gegen Entgelt gab es eine Wäscherei, Spielemöglichkeiten für Kinder, sowie Verleih von Sonnenstuhlauflagen, Tischtennisschläger und ein Spielplatz war auch vorhanden. Die Zimmerreinigung erfolgte 2x in der Woche inkl. Handtuchwechsel.


Gastronomie

6.0

Das Restaurant ist sehr gemütlich eingerichtet. Mit Kuschelsofas zum Relaxen und mit dem Eßbereich. Die Tische immer einladend gedeckt und alles sehr sauber. Das Restaurant war von morgens bis spät abends besetzt und bot von Frühstück bis Vollpension alles an. Es gab mehrmals in der Woche Themenabende mit entsprechenden Gerichten. Alle Gerichte sehr schmackhaft und auch immer Gerichte für die Kinder dabei. Das Personal sehr freundlich, hilfsbereit, kontaktfreudi und kinderlieb. Preise für Extral


Sport & Unterhaltung

6.0

Es gibt einen Extrabereich für Kinderanimation und Kinderclub (im April noch nicht geöffnet). Liegestühle waren ausreichend vorhanden, gegen Gebühr gab es eine kuschelige Auflage dazu. Der Pool ausreichend groß mit Kinderbecken, kleinen Wasserfällen und leicht abfallenden Einstieg in die Schimmerbecken. Der Gärtner kümmerte sich hier täglich um die Instandhaltung und Reinigung. Gegen Gebühr kann Tennis gespielt werden oder Tischtennisschläger ausleihen.


Hotel

5.0

Bewertung lesen