0%
2.0 / 6
Hotel
2.0
Zimmer
1.0
Service
2.0
Umgebung
4.0
Gastronomie
4.0
Sport und Unterhaltung
3.0

Bewertungen

Müller (46-50)

Juli 2020

Nicht, empfehlungswert.

2.0/6

Katastrophal, in Zimmer wird nur Tücher getauscht, WI FI nur in Lobby. Barkeeper schläft unterwegs. Animateren Null Annung .


Umgebung

4.0

Geht ,Besseres erwartet.


Zimmer

1.0

Dreckig .Sauber wird gemacht wenn du mehr mals beschwerst.


Service

2.0

Geht so.


Gastronomie

4.0

Kaffeemaschinen läuft so eine Brühe kannst nicht trinken.


Sport & Unterhaltung

3.0

Poolanlage haben nur einmalig gereinigt.


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Wolfgang (56-60)

September 2017

Nie wieder in so ein Hotel

2.0/6

Service schlecht, bei Anreise gegen 22.45 kein Essen, kein Getränk nur ein Kopfschütteln an Rezeption. Wasser muss man im Supermarkt kaufen weil Leitungswasser nicht geniesbar ist. Rezeption nur alles außer deutsch. mind. 95% Franzosen so auch der Umgang mit uns, Lärm jeden Abend durch Fränz. Unterhaltungsprogramm. NIE Wieder. Erholung Null.


Umgebung

5.0

Strand super, Lage auch, kurzer weg zum strand,


Zimmer

3.0

na ja 30 Jahre zurück so die Einrichtung, sauber ja, ohne Brille, sehr laute Flure weil die hälfte der Türen defekt sind


Service

3.0

Rezeption bescheiden, fast nur Französisch, Für AI muss man am Strand und am Pool bezahlen wenn man Matten braucht. Personal freundlich.


Gastronomie

3.0

auch hier auf die Franzosen ausgerichtet, Sehr laut bei den Mahlzeiten, zuwenig Kaffeetassen jeden Tag, nur eine Kaffeemasch. das heist anstellen. Beilagen und anderes o.k. Wohlfühlen ist anders!


Sport & Unterhaltung

1.0

für deutsche Urlauber NULL Das ist ein reines Clubhotel unter Französischer Macht


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Astrid (46-50)

September 2017

Nie wieder - nicht zu empfehlen

5.0/6

Sehr schönes gepflegtes Hotel, Lage direkt am Strand. Essen sehr gut und immer freundliches Personal. Leider wird der ganze Urlaub durch die Franzosen gestört, jeden Abend ohrenbetäubende französische Animation bis 23.15 Uhr. Einen Cocktail auf der Terrasse zu trinken war ohne hörgeschädigt nach Hause zu kommen nicht möglich.


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Renate (61-65)

September 2017

Deutsche Urlauber Hände weg vom Hotel

2.0/6

Für deutsche Urlauber ist dieses Hotel nicht geeignet - bitte ein anderes Hotel buchen. Die Gäste waren sehr laut. Die Hotelbesatzung konzentrierte sich nur auf den Klub aus Frankreich (Rentner). Deutsche Urlauber wurden ignoriert. Man fühlte sich wie "Eindringlinge" in das Urlaubsgeschehen der französischen Gäste. Für Kinder gab es auch keine Animation. Lage und Essen waren gut. Strand in Albena ebenfalls sehr schön - aber bitte nicht dieses Hotel wählen.


Umgebung

5.0

Fahrt zum Hotel war in Ordnung. Ausflugsziele leider nicht in der Nähe.


Zimmer

3.0

Sehr kleine Zimmer.


Service

4.0

Fragen oder Wünsche wurden vom Personal angehört, aber bezüglich des Ignorierens deutscher Urlauber wurde auch nur "mit den Schultern gezuckt".


Gastronomie

4.0

Essen war in Ordnung.


Sport & Unterhaltung

2.0

Animation nur für Gäste aus Frankreich. Deutsche Urlauber wurden nicht angesprochen. Auch für Kinder gab es keine Animation.


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Rezo (36-40)

August 2017

Erholung pur: super Lage, Top-Strand, lecker Essen

4.0/6

Traumhafte Lage! Super Strand, vor allem wenn Sie mit Kinder verreisen. Das Essen ist wunderbar. Sehr nettes und freundliches Personal (Rezeption, Restaurant, Putzfeen). Die Gartenanlage ist gepflegt und sieht nett aus. Strand-Bar zw. 11.00 und 18.00 Uhr, Snackbar mit Pfannkuchen, Pizza und Eis. Liegen und Schirme am Strand kostenlos / am Pool sowieso. Es gab viele, überwiegend positive Eindrücke. Vielen Dank an Manager Danil und seine Kollegin und natürlich an Chefköchin Tanja! Unser Urlaub in diesem Hotel war toll! Es gab auch ein paar negative Eindrücke bzw. es gibt auch Luft nach oben. ))) Man muss das Hotel renovieren, innen und außen. Man muss die Duschen mit Duschkabinen ausstatten, somit das Wasser nicht im Badezimmer 10cm hoch steht. Wenn Sie Animation auf Deutsch erwarten, werden Sie enttäuscht. Gibt es nicht, nur für französische Gäste.


Umgebung

6.0

Wenn Sie Ruhe suchen, dann ist die Lage traumhaft. Transfer dauerte ca. 60 Minuten. Der Strand ist super sauber, wird auch jeden Abend mit speziellen Maschinen sauber gemacht und in Ordnung gebracht. Einkaufsmeile in ca. 10 Minuten zu Fuß erreichbar.


Zimmer

4.0

Wir hatten Standard-Doppelzimmer. Nichts besonderes: Zimmer hat ca. 20 qm, Bad/WC/Dusche und Balkon. Wir hatten zwar mit Meerblick bestellt, von EG ist aber nicht viel zu sehen. ))) Klima, Fernsehen, Fön, Bad, WC, Kühlschrank. Das Hotel selbst ist in die Jahre gekommen und dementsprechend war auch der Zimmerzustand. Dennoch, für Erholung hat es ganzer Familie absolut gereicht. Man konnte sich ausschlafen, es hat alles funktioniert. Für nächstes Mal werden wir 100% Superior bestellen, DZ ist


Service

5.0

Rezeption-Personal war immer sehr freundlich, auch wenn man entweder Englisch oder Französisch versteht. Deutsch oder Russisch spricht der Manager Danil. Der nette, kompetente und zuvorkommende Herr ist zu 99% immer vor Ort und hilft sehr gerne. Auch die anderen Mitarbeiter helfen bei diversen Problem gern und schnell. Wir hatten zB ein Problem mit Schlüssel, die Tür ging nicht zu: kurz an Rezi mitgeteilt und innerhalb von 10 (!) Minuten war der Hausmeister da. Alles behoben, wunderbar.  Uns


Gastronomie

6.0

Sehr gut, lecker und alles sehr frisch. So haben wir es erlebt. Es gab reichlich Auswahl. Es wurde zwar überwiegend "französisch" gekocht, denn 75% der Gäste sind eben aus Frankreich. Aber wenn man Fleisch zB nicht "mit Blut", sondern medium oder durch haben möchte, haben die Jungs am Grill ohne Wenn und Aber reagiert. Es gab sehr viel Fisch, immer sehr frisch. Es gab zum Mittagstisch immer mindestens 2 Suppen. Obst war sehr frisch. Reichlich Desserts, auch Torten und andere Delikatessen waren a


Sport & Unterhaltung

4.0

Diverse Wassersport-Aktivitäten gegen Gebühr direkt am Strand. Beachvolleyball und ganzes Animationsprogramm gab es nur für französische Gäste.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Mamo (31-35)

Juli 2017

Altes Hotel, schlechte Animation

3.0/6

Altes Hotel, renovierungsbefürftig. Die Lage ist sehr gut. Personal spricht nur bulgarisch, russisch und französisch.


Umgebung

6.0

Die Lage ist super. Die Fahrt von Varna hat 50 Min gedauert.


Zimmer

4.0

In 2 Wochen wurde 5x das Zimmer geputzt und 2x Bettwäsche gewechselt


Service

5.0

Gastronomie

4.0

Jeden Tag das Gleiche. Wenig Auswahl. Wir waren das 4. Mal in Albena, aber mit Laguna beach überhaupt nicht zufrieden. Was am Abend nicht aufgegessen wurde, wurde am nächsten Tag zur Mittag wieder serviert, allerdings mit Soße, damit es keiner merkt.


Sport & Unterhaltung

1.0

Animation war nur für französischen Gäste. Kinderclub auch. Französen hatten rote Bänder, alle andere Gäste weiße. Somit konnten die Animat sehen wenn sie ansprechen müssen. Wir( mehrere Familien) fanden das dreist, dass unsere Kinder nicht mitmachen dürften. Laguna beach ist ein Familienhotel, aber morgens um 10 saßen schon betrunkene französische Jugendliche an der Bar.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Helmut (61-65)

Juni 2017

Für deutsche Urlauber nicht empfehlenswert!

3.0/6

waren als Paar verreist; ist eine französische Clubanlage; sehr laut besonders abends, kaum eine deutsche Verständigung, wir waren da nicht zufrieden.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Nadine (31-35)

Juni 2017

Albena immer wieder! Aber NIE WIEDER dieses Hotel!

3.0/6

Das Hotel ist soweit sauber, die Lage ist super und das Personal in Restaurant und an der Bar nett. Die Zimmer haben eine gute Größe und das Essen war in Ordnung. Die Animation war ein absoluter Reinfall und an der Rezeption konnte man kaum Englisch und Deutsch erst recht nicht!


Umgebung

6.0

Die Lage ist super! Direkt am tollen Sandstrand und am Anfang der Fußgängerzone von Albena gelegen. Besser geht die Lage eigentlich nicht! Albena ist einfach wunderschön und wir fliegen sehr häufig dort hin. Für Kinder absolut geeignet. Auch für Sportinteressiert, vor allem Tennis. Der Aquapark ist auch nur in wenigen Gehminuten zu erreichen und immer einen Ausflug wert! Wir waren auch in Balchik, wenn man die Zeit und Lust hat sollte man sich dort auch einmal alles anschauen. Ist sehr zu empfeh


Zimmer

5.0

Die Zimmer waren absolut in Ordnung. Schöne Größe und die Ausstattung war in Ordnung! Wir hatten einen großen Balkon und sogar einen Wäscheständer. Badezimmer war recht groß und modern. Das Zimmer war sauber. Da wir mit zwei Kindern da waren, hatten wir ein Hochbett im Zimmer. Dieses ist zumindest für jüngere Kinder nicht geeignet! Der Große (8 Jahre) ist mehrfach fast hinaus gefallen, aus dem oberen Bett, weil es keine richtige Abgrenzung gab. Lediglich eine Stange, die aber auch sehr niedrig a


Service

4.0

Der Service war auch in Ordnung. Die Tische wurden schnell abgeräumt und es wurde alles soweit sauber gehalten. Die Kellner waren nett und zuvorkommend. Die Rezeption, wie oben schon angedeutet, konnte sich kaum auf Englisch verständigen. Deutsch ging gar nicht. Es war etwas nervig, das beim Essen schon hinterher geputzt wurde und die Teller bzw. Gläser sehr schnell abgeräumt wurde, sodass man kaum fertig war.


Gastronomie

4.0

Das Essen war ok. Wie man es vom Buffet kennt, konnte es vorkommen, dass Essen das oben lag etwas kühl war. Geschmacklich war es sehr gut. Innerhalb einer Woche war das Essen auch abwechslungsreich und von verschiedenen Themen geprägt. Die Auswahl war ebenfalls gut. Obst war allerdings immer das Gleiche. Nach einer Woche wiederholte sich dann das Essen. Man sollte allerdings aufpassen das man nicht in der Nähe der französischen Gäste saß. Sonst konnte es vorkommen das einem der Stuhl, weil er an


Sport & Unterhaltung

1.0

So kommen wir zu unserem Albtraum! Das die Animation auf Französisch ist wussten wir. Wir haben uns auch anfangs absolut versucht anzupassen, denn Wörter wie Bonjour und Merci kennt man ja eigentlich in vielen Ländern. Als Deutscher wurde man absolut ignoriert und missachtet! Man hatte andere All inklusiv Armbänder und wurde deswegen auch sofort erkannt. Die Animation ging so an einem vorbei. Die Leute konnten einen weder grüßen noch wurde einem mal ein Lächeln geschenkt! Wenn bei der Minidisco


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Iljana (41-45)

September 2016

Schöner Strandurlaub

4.0/6

Achtung dieses Hotel ist ein französischer Club - look voyage - es ist alles sehr französisch - 5% Deutsche, Rest Franzosen und Belgier. Das Hotel hat einen schönen Standort, ist sehr in Jahre gekommen, sehr renovierungsbedürftig (von außen, wie von innen), eine kleinere Einkaufsstrasse ist nicht weit entfernt. Zimmer sind sauber und gut ausgestattet, der Blick Richtung Meer sensationell. Das Personal mitunter sehr unfreundlich, vielleicht lag es an der Lustlosigkeit, da es Ende der Saison war. Einen Safe bekommt man an der Rezeption - umgerechnet ca.17 Euro die Woche, Handtuch für den Strand für 1,50 Euro (kann man sooft austauschen, wie es einem gefällt), Internet kostenfrei in den öffentlichen Bereichen und zum Teil auch auf den Zimmern. Strand direkt am Hotel, wunderbar .... - leider war die Poolbar und auch die Strandbar nicht mehr da, war schon alles abgebaut und geschlossen, was ich sehr schade fand, denn das Hotel war noch sehr gut ausgelastet.


Umgebung

5.0

Transfer: ca.50 min vom Flughafen Strand direkt am Hotel - wunderschöner Strand, super Liegen, tolle Sonnenschirme, ausreichend Wassersportmöglichkeiten, wunderbar zum Baden, Relaxen, Strandspaziergänge Ausflugsangebote waren nicht mehr der Renner, ist vielleicht in der Hochsaison anders und vielleicht wird da auch mehr angeboten


Zimmer

4.0

Zimmergröße optimal, sauber und zweckmäßig, allerdings renovierungsbedürftig - Blick zum Meer super schön!!!


Service

2.0

Rezeption: freundlich und nett Restaurant: Kellner sehr unfreundlich, da bekommt man kaum eine Begrüßung und kein Lächeln (sind allerdings sehr schnell beim Abräumen der Tische) Lobbybar: Mitarbeiter zum Teil arrogant und man fühlt sich nicht willkommen - einfach unfreundlich


Gastronomie

5.0

Essen war sehr abwechslungsreich - es war für jederman etwas dabei - tolle Themenabende - super Obstangebot - leckere Dessert`s


Sport & Unterhaltung

2.0

Die Hotelanlage war ein französischer Club - Animation nur in französisch und auf das deutsche Publikum wurde keine Rücksicht genommen und man wurde nicht mit eingebunden - da fehlt es an der Verständigung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Steffen (41-45)

Juli 2016

Ein schöner Erholungsurlaub in Albena

5.0/6

Nettes und sauberes Hotel. Es war ein sehr schöner Urlaub. Empfehlenswert mit Kindern. Sehr schön war der eigene Strand direkt vor dem Hotel.


Umgebung

6.0

Nur wenige Kilometer vom Flughafen Varna entfernt. Das Hotel ist direkt im Zentrum von Albena. Strandnähe, nur durch Strandpromenade getrennt.


Zimmer

6.0

Die Zimmer waren sauber. Kein Grund der Klage


Service

5.0

Waren zufrieden


Gastronomie

6.0

Sehr gute Küche


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Riko (46-50)

Juli 2015

Nur mit Kleinstkinder zu empfehlen

4.5/6

Sehr viele Kleinstkinder,was gerade beim Essen sehr störend wirkt.Sollte mann reichlich davon haben ,ist das Hotel sehr zu Empfehlen.Essen war für uns reichlich und wenn mann Nachgesalzen hat auch sehr Gut Leider sind in dem Hotel nur ca.5 Prozent Deutsche.Rest Romänen,Bulgaren und Russen.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
4.0

Hotel

3.8
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Katrin (46-50)

September 2013

Gerne wieder...

4.5/6

Wir waren in der Nachsaison und haben ein angenehmes familiäres Hotel bei guter Ausgangslage zum Strand und zu den Einkaufsmöglichkeiten, sowie Restaurants und Bars vorgefunden. Ein dickes Lob für das Animationsteam die auch bei schlechtem Wetter mit dezenter Unterhaltung zu gefallen wußten, das Abendprogramm war Spitze. Das Essen war vielfältig, dass man vielleicht nachwürzen mußte und das Eine oder Andrere nicht so wie zu Hause schmeckte ist logisch, es war ein anderes Land und wer Eisbein mit Sauerkraut vermißte, sollte sich überlegen im Urlaub evtl. wo Anders hinzufahren. Für Kinder ist es ein Paradies, die Bulgaren lieben Kinder und haben tolle Spielangebote parat. Unsere Kinderanimateurin hat sich, obwohl nur 3 Kinder da waren, für die Kinder mächtig angagiert. Gerne wieder...


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

4.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

5.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
6.0

Hotel

3.8
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Arek (41-45)

Juli 2013

Hin fahren!

5.1/6

Ein sehr schönes Badeurlaub !!! Es hat alles gestimmt ausser des Zimmers. Es wurde einfach aus einem reinem Doppelzimmer ein vier Betzimmer gemacht.Es wurde ein Etagenbet in eine Ecke hingestelt.Aber das Balkonausblick hat alles kompensiert - ein HAMMER !!!!!! Alles ausser Zimmer war wunderbar: das Essen, der Pool, der Strand, das Wetter - wir waren sehr zufrieden !!!!


Umgebung

5.5

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

4.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
1.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
5.0

Hotel

5.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Nadine (19-25)

September 2012

Entspricht nicht einem 4 Sterne Hotel

2.3/6

wir, 6 junge leute, waren mitte september in diesem hotel. bulgarien ist ein sehr interessantes land, der strand und das meer waren auch schön, aber das hotel war eine katastrophe. das zimmer wurde nur mäßig gereinigt, das heißt es beschränkte sich darauf, dass das reinigungpersonal das bett machte und die mülleimer leerte. erst nachdem wir trinkgeld gaben, wurde nach 6 tagen auch mal der boden gewischt. bei den betten sah man auch schon die dübel und wir fragten uns doch schon ob diese betten stabil sind. die halterung an der badewanne war auch nicht richtig befestigt. an der rezeption konnten die wenigsten englisch sprechen und bulgarisch konnten wir leider nicht :(. das essen war nicht sehr köstlich. das angebot war nicht sehr abwechslungsreich und an unserem 2. urlaubstag war der fetakäse verdorben -> daraufhin sagte uns der manager, dass man das in bulgarien so essen würde, aber am nächsten tag schmeckte der feta ganz normal. das animationsprogramm hatte in der nebensaison auch keine lust mehr etwas zu machen - > erst nachdem unsere reiseleitung sich beschwert hat. und zum all inclusive programm gehörten als alkoholische getränke ja nur die nationalen getränke, aber diese schmecken nicht besonders. wir haben uns in diesem hotel nicht als gäste gefühlt, denn am samstag abend saßen wir um 23.30uhr in der lobbybar, als das barpersonal und die putzfrau die stühle hochstellten, sitzgruppen verrückten und mit stark chlorhaltigem reinigungsmittel die lobbybar putzten - ohne uns vorher darüber zu informieren! wir haben dann halt die flucht ergriffen. in diesem hotel gibt es zu viele mängel und es verdient definitiv keine 4 sterne!!! denn wir haben und das hotel kaliakra in albena angeschaut und dies hatte 4 sterne verdient.


Umgebung

5.0

liegt direkt am strand. man fährt eine stunde mit dem bus zum flughafen. ist ein reiner urlauberort, der in der nebensaison aber schon kaum mehr etwas bietet ->minigolf war schon geschlossen und auch der lunapark. mit dem mietauto(sehr günstig) kann man gut die umgebung erkunden.


Zimmer

3.0

eher ältere einrichtung


Service

2.0

auf beschwerden wurde nicht wirklich eingegangen -> wurde abgestritten. von der tui reiseleitung aber sehr gute betreuung


Gastronomie

1.0

grill vom poolkiosk wird wohl nie gereinigt -> altes fett zu sehen -> gitter verdreckt mit altem fett. fiteuse im restaurant enthält altes fett.


Sport & Unterhaltung

1.0

pool nicht sauber -> schwarze fugen, große dekosteine grün bemoost. am strand wurden die liegen schon 17uhr (obwohl strand bis 18uhr offen) aufgeräumt und lautstark zusammengeklappt. strandduschen verrostet


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Elvira (26-30)

September 2012

Drekiges, Runtergekommenes Hotel keine 4 sterne.

2.5/6

Wir waren mit kleinen Kinder da und sind sehr enteuscht. Das Restaurant war nur über eine treppe erreichbar, mit Kinderwagen oder Rollstuhl keine Chance. In der Lobbi offene Steckdosen. Das Personal spricht weder Englisch noch Deutsch. Die Animateure haben nur Tischtennis gespielt. Obwohl genug Kinder da waren, war keine Kinderanimations da. Die Toiletten waren sehr Drekig und Kaputt. Das Essen war jeden Tag das gleiche.


Umgebung

4.0

Albena ist ein reiner Touristendorf , für Bulgarien sehr teuer. Wir mussten z.B. für 10min. Hüpfburg 5lewa umgerechnet 2,50 Euro bezahlen. Der Strand ist sehr sauber und schoen. Ich würde am Strand Reiten empfehlen, im Reiding Klub kann man zum guten Preis gepflegte Pferde leihen. Sonnst kann man mit Fahrrad die gegend gut Erkunder. Essen kann man zum Piratenschiff gehen ist sehr schoen.


Zimmer

2.0

Zimmer war sehr klein und Heruntergekommen. Die Eingandgtür war ferbogen. Das Babezimmer sehr Drekig, die Decke hang runter. Die Dusche hatte kein Stoeples sondern nur ein gitter in den Fliesen, es wurde nie Gereinigt als wir kammenwar es schon Drekig.


Service

2.0

Das Personal war Unfreundlich. Konnten weder Englisch noch Deutsch. An der Rezeption konnte sie nur Bulgarisch. Die Zimmer wurden nicht geputzt. Animateure sprachen nur Bulgarisch.


Gastronomie

2.0

Büffet war klein nur 2 Fleischsortern, Fisch und Beilage. Das Salatbüffet wurde noch nicht mal gewechselt immer das Gleiche. Das Essen war nicht gewürzt. Kuchen waren jede4n Tag die Gleichen.


Sport & Unterhaltung

3.0

Am Strand waren sehr viele Sportangebote die man bezahlen musste. Im Hotel gab es keine Kinderanimation , Schow oder Sport obwohl es laut Katalog stand. Die Animateure haben nur jeden Tag Tischtennis gespielt. Liegestühle für ende September waren genug da. Am Strand waren liegen inklusive. Pool war drekig mit schwarzen flecken. Es gab nut Souvenirläden im Ort.


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Martin (41-45)

September 2012

Badeurlaub in Albena gut Zimmer ein grauen

2.7/6

Das Hotel hat von der Sauberkeit und Ausstattung 2 Sterne Verdient mehr nicht!Essen war gut,aber man musste viele Speisen nachwürzen.Der Pool super und der Strand auch.Albena hat nichts..


Umgebung

3.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
2.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

1.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
2.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
2.0
Größe des Badezimmers
1.0

Service

3.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
2.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

2.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
2.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

1.5
Zustand des Hotels
1.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
1.0
Familienfreundlichkeit
3.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Marianna (14-18)

August 2012

Hotel Laguna Beach. Ganz ok!

3.8/6

Hotel Laguna Beach Das Hotel ist von sich an sehr groß.Die Retzeption ist schön und sauber und klimatisiert(So wie auch die Zimmer und das Restaurant) Das essen ist eigendlich ganz gut nur jeden Tag ist das gleiche essen für das Fleisch muss man lange warten, also lieber früher gehn um nicht lange stehen zu müssen. Das Hotel würde ein paar neue kleinigkeiten gut tuen die Zimmer auf JEDEN FALL. Für eine Familie ist das Hotel geeignet z.B 3-10 Jahren für etwas ältere gibt es nicht so vieles.


Umgebung

5.0

Entfernung zum strand beträgt 2 min. Zum nächsten Ort wie z.B Balschik vieleicht 5 klm mit dem Fahrrad. Vom Hotel bis zum Flughafen sind es 40 min mit dem Bus. In der nähe sind sehr viele Einkaufs möglichkeiten und am Strand ist eine Truppe Wasser Sport (macht wie z.B Parasailing, Drangon Disc und Banana Boot.


Zimmer

3.0

Die Zimmer sind eher Abgesift.


Service

3.0

Das Personal im Resturant könnte manchmal etwas freudlicher sein. An der Bar und im Resturant können sie nur wenig Deutsch und Russisch. Im Zimmer werden die Betten täglich gemacht. Im Badezimmer nur einmal in der Woche werden Handtücher gewechselt. Die Tui fly ansprech Patnerin hat sich sofort an dei Beschwerden gewendet.


Gastronomie

4.0

Es sind genung Bars und Restaurant und eine Snack Bar von 11-17 uhr


Sport & Unterhaltung

4.0

Am Pool werden Täglich Freizeitangebote,Animation und kinderclub gemacht.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Bettina (41-45)

August 2012

Klasse Hotel

5.0/6

Das Hotel erfüllt alle Kriterien. Tolle Lage,tolle Anlage,sauber... Das Hotel ist sehr empfehlenswert


Umgebung

3.0

Das Hotel liegt direkt am Strand. Am Pool vorbei,über die Strasse und man steht im Sand ;-) Das Hotel liegt unweit von der Einkaufsstrasse. Albena ist für mich ein SEHR kleiner Ort.Es ist ein Dorf mit nur Hotels.Es wohnen keine Einheimischen dort.Sie kommen nur hier her um zu arbeiten. Für Familien,die nach dem Abendessen nur eine Stunde rumlaufen möchten ist es ideal,mehr kann man dort nämlich nicht machen.Es sei denn,man bucht Ausflüge beim Reiseveranstalter ( Fremdanbieter,die ja me


Zimmer

3.0

Für ein 4 Sterne-Hotel war unser Doppelzimmer sehr sperrlich. Klein und nicht schön eingerichtet... Außer die Dusche,die war ein Knaller ;-))) schön groß


Service

6.0

Das Personal ist sehr freundlich und versteht einen auch. Das Zimmer wurde täglich gereinigt und täglich Handtuchwechsel.


Gastronomie

6.0

Es gab eine große Auswahl,wer hier nicht satt wird,dem kann man nicht mehr helfen...


Sport & Unterhaltung

6.0

Die Animateure waren alle samt super nett und nicht zu aufdringlich...


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Sandra (31-35)

August 2012

Die Reise war es nicht wert

1.5/6

Jeden tag das selbe essen die gleiche animation.Sehr schmutzig die ganze Anlage ist heruntergekommen.


Umgebung

1.0

Sehr laut der strand war toll. Albena ist kein schoener Urlaubsort


Zimmer

1.0

Swhr schmutzig keine nacht konnte mann schlafen weil es sehr laut ist


Service

2.0

Sehr unfreundlich.Deutsche gaeste sins nicht willkommen.


Gastronomie

1.0

jeden Tag das gleiche Fruehstueck,Mittag und Abendessen. Nur suesse getraenke.In allinclusive keineCocktails.


Sport & Unterhaltung

2.0

Jesen Tag die gleiche animation Fuer kinder jeden Tag nur malen und jeden Tag die gleiche Kinderdisco.


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Sandra (41-45)

August 2012

Wer 4 Sterne woanders kennt, wird nicht begeistert sein

4.1/6

Es ist OK, aber nicht umwerfend. Trinkgeld gibt man hier nicht wenn man zufrieden ist, sondern damit man überhaupt beachtet wird. Liegen gab es hier mehr als genug und das Mitte August. Umgebung und Strand sind schön. Unser Familienzimmer war von der Größe und Lage super und vorallem sehr ruhig! Die Animation ist schwach, außerdem wird man permanent von irgendwelchen Fotografen belästigt. Essen und Trinken OK, man muss halt das Tischtuch selber wechseln. Wenn der Vorgänger eine ketchupverschmiertes Tischtuch zurückgelassen hat, wischt der Kellner bestenfalls noch ein paar übriggebliebene Pommes auf den Boden und legt frisches Besteck hin. Toll sind die vielen Wassersportmöglichkeiten am Strand zu einem attraktiven Preis. Alles in allem: Wir kommen nur wieder, wenn das Hotel renoviert wird und eine neue Führung bekommt.


Umgebung

5.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

3.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
1.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
2.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

3.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
1.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.0
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
2.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Sylke (41-45)

Juli 2012

Hotel mit freundlichem Personal, saubere Anlage

5.4/6

Die Freundlichkeit des Personals ist uns besonders aufgefallen. in allen Bereichen (Pool, Restaurante, Strand, Bar, ...) war man stets guter Laune und sehr bemüht. Zum Abendessen spielten immer Life zwei Musiker, was sicher sehr gut gemeint war, aber leider viel zu laut. Im Restaurante sind leider auch die Rumänen und Russen sehr negativ aufgefallen, da sie für deutsche Verhältnisse keine Esskultur haben (sich die Teller und Tische vollladen und dann die Hälte angegessen stehen lassen, etc.)


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Joanna (41-45)

Juli 2012

Schöner Urlaub

4.8/6

Der Pool war super, die Austattung der Zimmer älter, aber echt ok. Im Bad hat mir der Duschvorhang nicht gefallen, ich hab das Bad beim ersten Mal gleich unter Wasser gesetzt. Im Bar-Bereich sind zuwenig Toiletten, die waren dann teilweise nicht ganz angenehm. Die Animation war klasse und das Personal sehr freundlich! Das Essen ist mehr ausgerichtet auf die gängigen Gäste aus Rumanien und Bulgarien, ich hab trotzdem immer was gefunden, was mir geschmeckt hat! Insgesamt ein echt toller Urlaub


Umgebung

5.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.3
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Benjamin (51-55)

Juli 2012

Gutes Familienhotel

4.6/6

Für eine Familie mit kleineren Kindern ist das Hotel zu empfehlen. Die Angestellten sind freundlich. Während unserem Aufenthalt (Monat Juli/Aug.) waren viele Bulgaren, Rumänen und Russen in der Hotelanlage im Hotel. Dies haben wir nicht als Nachteil empfunden. Die Gäste waren freundlich und es gab keine Probleme. Die Reservierung der Liegen am Pool war lästig. Aber dies geschieht wohl in den meisten Hotels. Für eine Familie mit Interesse an Badeurlaub ist dies zu empfehlen.


Umgebung

4.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.8
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
4.0

Hotel

4.5
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Karin (61-65)

Juni 2012

Super Urlaub im Laguna Beach!

5.1/6

Super Urlaub - vielen Dank! Können es mit gutem Gewissen weiterempfehlen! Sehr freundliches und aufmerksames Personal! Ideal für Familien mit Kindern - aber auch für ältere Gäste sehr zu empfehlen!


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
5.0

Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Antje (41-45)

Juni 2012

Schöner Urlaub

5.0/6

Es ist eine schöne Anlage. Sie ist wunderbar am Meer gelegen.Der Blick auf dem Balkon zum Meer ist Traumhaft Auch die Außenanlage mit Brunnen und Rosengarten ist wunderbar anzuschauen und man hat viele Fotomöglichkeiten.


Umgebung

6.0

Es gibt gute Möglichkeiten, um dort einwenig einzukaufen. Es sind kleine Läden und die Verkäufer können mit einem in verschiedenen Sprachen sprechen sie sind sehr bemüht und freundlich.Der Strand ist ein paar Meter von der Anlage entfernt und dort sind Liegen und Sonnenschirme in großer Anzahl. In der Nähe sind viele Restaurants und kleine Bars mit Musik und Tanz. Für die Kinder sind viele Spielplätze und Rummelattraktionen einfach toll!


Zimmer

5.0

Die Zimmer sind großzügig. Ist gut Möbiliert.Im Zimmer fehlt eine Kofferablage.Das Bad hat nicht genügend Platz um etwas abzustellen. Der Duschvorhang und die Vorlage sind Hygienisch schlecht. Im Zimmer fehlt ein eingebauter Safe. Die Klimaanlage, Balkon, Minibar und die Ausstattung sind in Ordnung


Service

5.0

Die Mitarbeiter im Hotel sind sehr freundlich und versuchen zu helfen.Nun mit der Deutschen Sprache da könnte noch was getan werdenZimmerreinigung ist mit schlecht zu bewerten. Es wurde nur tägl. der Hauptgang gefegt und die Betten gemacht ohne die Laken glatt zuziehen. Die zusätzlichen Serviceleistungen haben wir nicht in Anspruch genommen.


Gastronomie

5.0

ES gibt dort ein Restaurant um die Speisen und Getränke zu sich zunehmen. Nun wenn Andrang ist dann ist es einwenig schwer einen Platz zu bekommen. Die Speisen sind ok sehr Landestypisch,viel Rohkost und Obst . Nun auf die Hygiene wird viel wert gelegt.


Sport & Unterhaltung

4.0

Es fanden tägl. Animationen statt. Die Mitarbeiter gaben sich immer Mühe.Es war fast tägl. der selbe Ablauf der auch noch schriftl.zu lesen war.Der Pool ist groß genug die Wasserqualität ist auch in Ordnung. Es müßten Reparaturarbeiten gemacht werden. Die alte Bar im Pool ist rostig und scharfkantig, man könnte sich verletzen. Am Pool sind genügend Liegen und auch für den kleinen Hunger ist gesorgt.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Jürgen (46-50)

Mai 2012

Laguna Hotels und der Standart

4.0/6

Ich bin schon oft in Albena gewesen, leider tut sich in den letzten Jahren nichts. Die Hotels werden nur notdürftig instand gehalten, ständig ist irgendwo etwas kaputt. Das Laguna Beach ist ebenso wie das Laguna Mare und Laguna Garden ein Hotel das nun bald 40 Jahre besteht und mehrmals renoviert wurde. Das Personal ist unheimlich um die Gäste bemüht, doch was soll das Personal machen wenn durch die Verwaltung von Albena nichts unternommen wird um einen gewissen Standart zu halten. Sehr Schade eigentlich weil der Ort Albena ist sehr schön , sehr grün und unheimlich viele Bepflanzungen. Der Strand ist ein Traum. Auch sind die Preise in den letzten Jahren immer weiter angestiegen, was in keinem Verhältnis zu den alten Hotels steht. Für die Preise kann man mittlerweile in einem 5 Sterne Hotel in der Türkei übernachten. Ich mag Bulgarien sehr, aber man muss schon etwas tun für die Urlauber. Meine Freunde und ich fahren dieses Jahr, nach 12 Jahren das erste Mal wo anderes hin.


Umgebung

5.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

3.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
2.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

3.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
3.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

2.8
Zustand des Hotels
2.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0
Familienfreundlichkeit
3.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Christine (56-60)

September 2011

Bloß nicht Laguna Beach in Albena buchen

5.5/6

sonst kommen immer mehr Urlauber soooooo schön ist es dort. Es war alles sooo super.Direkt am Meer,alles sauber,nette Belegschaft,super netter Bademeister,war sehr hinterher das der Pool immer sauber ist,und war immer an Ort und Stelle .Wir hatten ein tolles Zimmer mit Blick zum Meer.Vor der Balkontür ist eine GAZE-Tür,haben wir noch nirgendwo gehabt.Essen war auch gut. Wir waren bis Ende September,war sehr erholsam,nicht so viel Trubel.Aber so ab 28.09. ist dann ganz schnell alles vorbei,es schließen Hotels und verschiedene Geschäfte.Wetter war auch so herrlich genau´so wie das Wasser.Wenn Wellen waren das war soooo schön aber leider hat die Strandaufsicht laufend gepfiffen das man nicht so tief rein soll.


Umgebung

6.0

Alles wunderschön grün ringsum und nicht so verbaut mit Hotelklötzen


Zimmer

6.0

Klasse,immer schön sauber Die Putzfrauen waren sehr fleißig Manchmal zu Mittagsschlaf etwas laut


Service

5.0

alle waren freundlich und aufmerksam


Gastronomie

5.0

Restaurant war gut, Manchmal ein bischen laute Musik,aber nach einer Beschwerde wurde gleich leiser gestellt


Sport & Unterhaltung

5.0

waren leider zu wenig Gäste,zur Minidisko abends waren es zu der Zeit nur 2-3 Kinder,im Sommer sollen es 45 sein?Dann ist ganzschön voll


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Markus (41-45)

August 2011

Toller Badeurlaub

5.8/6

Wir würden hier immer wieder Urlaub machen. Alles hat gestimmt. Hotel, Essen, Aktivitäten, Freundlichkeit, Sauberkeit. Für einen Badeurlaub mit Familie super geeignet. Preis/Leistung sehr gut.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
6.0

Hotel

5.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Markus (36-40)

August 2011

Absolut schöner Badeurlaub

5.7/6

Das Hotel hat 7 Etagen. Drei Aufzüge sind vorhanden. Von außen gleicht es zwar einem Betonbunker, aber innen ist es für unseren Geschmack schön eingerichtet. Die anderen Hotels in Albena sehen von außen ebenfalls so aus, offensichtlich ist das da so üblich. Viele Angestellte sind stets bemüht alles sauber zu halten, was mit so vielen Gästen nicht immer so einfach ist. Das AI-Angebot ist von sehr guter Qalität, dass haben wir auch schon anders kennen gelernt, z.B. in Griechenland. An Gästen gibt es dort meis Rumänen, "Russen"-allgemein, Franzosen und als minderheit Deutsche. Die Zusammensetzung der Gäste ist aber egal, es wollen alle nur Urlaub machen. Wir waren vom 15.08 - 22.0811 dort. In dieser Zeit waren viele Familien mit Kindern dort. Das Laguna Beach wirkt im Internet und im Katalog zwar als großes Hotel, aber wir haben festgestellt, dass es in Albena noch viele größere Hotels gibt.


Umgebung

6.0

Es liegt direkt am Strand. Vom Pool zum Meerwasser sind es 50 bis 75 Meter. Die Fußgängerzone ist auch nur drei Minuten weg. Dort gibt es viele Stände und Geschäfte für uns Touristen. Wir haben eine Kutschenfahrt für umgerechnet 25 Euro gemacht, die war es nicht Wert. Die Bootsfahrt, die direkt am Strand vor dem Hotel beginnt hat für uns Fünf ca. 13 Euro gekostet, die ist empfehlenswert. Minigolf direkt beim Hotel kostete für uns Fünf 13 Euro, das paßt. Direkt vor dem Hoteleingang gibt es einen


Zimmer

6.0

Wir hatten ein Familienzimmer. Das bestand aus zwei Zimmern mit Verbindungstür. In einem hatten unsere drei Kinder (5;7;9) ihre Betten und wir Eltern hatten ein Doppelzimmer. Die Betten waren sehr gut. Die Matratzen hatten sogar zum Leintuch noch Matratzenschoner. Die Qualität der Matratzen war sehr gut. Wir haben fast wie zu Hause geschlafen. Eine Minibar gibt es auch, wer sie halt braucht, kostet ja. Die Klimaanlage ist top. Braucht man nachts aber nicht, da es ohnehin abkühlt. Über den Geschm


Service

6.0

Das Personal bemühte sich immer freundlich zu sein, was bei einer so großen Anzahl von Gästen bestimmt nich immer einfach ist. An der Rezeption, einige Animateure und der Bademeister Stefan sprechen deutsch. Beim Rest des Personals kommt man mit Englisch gut über die Runden. Zum Umgang mit Beschwerden können wir nichts sagen, da wir keine Beschwerden hatten. Im Restaurant, bzw. Speisesaal gibt es einige Angestellte. Die flitzen wie irre umher, um für uns Urlauber die Tische sauber zu halten.


Gastronomie

5.0

Das Restaurant, bzw. der Speisesaal bieten von 07:30 - 10:00 Frühstück, von 12:00-14:30 Mittagessen und von 18:00 - 21:00 Uhr Abendessen an. Wir Fünf haben die Qualität des Essens für sehr lecker empfunden. An den Salaten waren immer frische Kräuter. Sonst gab es Fisch, Schweinefleisch und Hühnchen in verschiedenen Variationen. Wer sich für eine Pfannkuchen am Frühstücksbuffet 20 Minuten anstellen will, der hat selber Schuld, es gibt sonst auch noch leckere Sachen. Der Kaffee ist sogar genießbar


Sport & Unterhaltung

5.0

Das Animationsprogramm startete jeden Tag um 10:00 Uhr mit dem Club-Tanz. Diesen Tanz haben unsere Kinder voll gut gefunden. Die Animateure bieten Darten, Volleyball, Fußball, ein Cocktail-Spiel und sonstigen Sachen an. Die Kinder-Disco von 20:00 bis 20:30 Uhr ist ein Muß für die Kleinen. Sie ist sehr nett und lieb gemacht. Es gibt auch noch Wasser- und Trockengymnastitsch. Der Kinderpool ist 0,45 m und er Pool selber ist 1,35 m tief. Im Kinderpool gibt es einen sehr netten Spielturm. Der Pool i


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Artur (46-50)

August 2011

Wunderbarer Urlaub

5.0/6

sauberes Hotel All inclusive Nationalitäten Deutsche, Bulgarin,Englender,Romänen


Umgebung

5.0

Direkt am Strand 40min bis zum Flughafen viele Attraktionen für Kinder Einkaufsmöglichkeiten genügent


Zimmer

5.0

Zimmer mit Badezimmer, Klimaanlage; Sat TV; Balkon; Minibar; Telefon


Service

5.0

Personal sehr freundlich Sprachen Deutsch,Englisch,Russisch saubere Zimmer jeden Tag aufgeräumt Bettwäsche jeden zweiten Tag gewechselt Arzt war vor Ort


Gastronomie

5.0

All inclusive große auswahl für jeden was dabei große Obst Theke essen gut, Getränke okay Restaurant sauber internationales Küchenstil sehr gemüdliche Atmosphäre


Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebote alles dabei Inernet zugang und WLAN Wasser- und Strandqualitäten waren okay Liegestühle und Sonnenschirm am Strand vorhanden


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Brigitte (51-55)

August 2011

Sauberes, familienfreundliches Hotel

5.1/6

Zimmer wie beschrieben.Sehr nettes freudliches Personal in allen Abteilungen. Strand nähe super.Poolanlage super betreut.Animation super.Nähere Umgebung zum bummel gut.Gerne wieder


Umgebung

5.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
5.0

Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Ines (36-40)

August 2011

Super schöner Urlaub

5.5/6

Zimmer war ausreichend, mit Klimaanlage und Meerblick


Umgebung

6.0

5 Schritte zum Strand, Pool super


Zimmer

5.0

hell, Meerblick,Balkon, Größe ausreichend


Service

6.0

zuvorkommend und freundlich.Zimmer werden jeden Tag sauber gemacht


Gastronomie

5.0

abwechslungsreiches Buffet mit musikalischer Begleitung abends


Sport & Unterhaltung

6.0

mehrsprachige Animation, jeden Abend Kinderdisco


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Fredy (51-55)

August 2011

Badeurlaub 2011 19. August - 2.September

4.0/6

Zimmer gut Altersdurchschnitt 40 Jahre


Umgebung

6.0

Direkt am Strand einkaufsmöglichkeiten in der Nähe


Zimmer

5.0

Alles vorhanden was ein Zimmer braucht.


Service

1.0

Unfreundliches Personal deutsche Kenntnisse schlecht Zimmerreinigung gut


Gastronomie

2.0

Qualität der Speisen und Getränke schlecht keine Phantasie jeden Tag das gleiche mit einigen Ausnahmen Sauberkeit im Speisesaal schlecht Tische werden nicht abgeräumt und die Tischtücher werden nicht gewechselt Kaffelöffel gibt es keine nur Plastikstäbchen.


Sport & Unterhaltung

6.0

Super Poolanlage und sehr sauberer Strand Liegestühle und Sonnenschirme vorhanden.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Hanspeter (46-50)

August 2011

Badeferien

4.1/6

Wir sind eigendlich mehr oder weniger Zurieden gewesen.aber leider hat dieses Hotel an Sauberkeit,einiges nachzuholen.Auch mit dem Essen,war es nicht das überragende,verhungern musste man nicht.Leider gab es immer mehr oder weniger das gleiche.Aber wedem das seine.Ansonsten würde ich dieses Hotel,nur befiedigend weitereempfehlen.


Umgebung

5.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

2.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
2.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
2.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
2.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

2.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
2.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
1.0

Sport & Unterhaltung

5.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
5.0

Hotel

3.8
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
2.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Niki (36-40)

August 2011

Familienurlaub 19.8 - 02.09.11

3.2/6

Das Hotel ist sehr schön und sehr groß. Das Zimmer für 4 Personen war für zwei Wochen ausreichend. Ein Lob an unsere Putzfrau, die war jeden Tag hier und hat Ordung gemacht,und frische Handtücher abgelegt. All Inclusive war leider nicht die Rede, denn an der Restaurant & Lobby Bar war nicht alles Inclusiv da musst mann ein oder das andere Getränk bezahlen. Von den Gästen waren übermäßig viele Russen da die sich unmöglich an der Essensweise benommen haben. Ich find es schade wenn mann sich den ganzen Tisch beläd mit esssn, und der Kellner muss alles wegschmeissen. Auch ein ganz dickes Lob an den Kellner NIKI & BORISLAVA.


Umgebung

4.0

Von Flughafen sind es ca. 50 min. Tranfer in den Ort Albena. Albena selbst ist nur ein Touristen Zentrum wo Sie keine Einheimische finden. Zum Strand sind es ca. 300 meter und in das Zentrum 3 minuten. Ausfugmöglichekeiten werden jede menge angeboten über die Tui Teisleitung.


Zimmer

4.0

Zu den Zimmer gibt nichts zu beabstanden.


Service

3.0

Die freundlichkeit von Personal war verschieden die einen Nett die anderen weniger. Die Fremdsprachenkenntniss könnte mann in Deutsch noch verbessern. Zur Kinderbetreuung wie im Katalog beschrieben war keine Spur. Das war Enttäuschend schlecht.


Gastronomie

1.0

Zum Essen : In der ersten Woche war das Essen noch in Ordnung. Aber in der zweiten Woche wiederholte sich das Essen von der ersten Woche. Nudeln,Reis Hünchen Fisch. Im Kinderbüffet zwei Wochen das gleiche Essen.


Sport & Unterhaltung

3.0

Das Animations Team ist in Alter von 18 - 23 Jahre und hat den Eindruck gemacht ,daß Sie keine lust hatten zu Arbeiten. Die Abendanimation unter aller würde. So Schlechtes haben wir noch nicht erlebt. Der Pool zum Hotel war das beste obwohl ein oder das andere mal Renoviert werden müßte.Hier auch ein dickes Lob an den ältern Bademeister der war sehr nett und freundlich und hilfsbereit. Er hat auch immer ein offenes Ohr für seine Gäste. TOP .....


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Ulf (41-45)

Juli 2011

Schöner Standurlaub für die Familie, mit 3 Sternen

4.7/6

Das Hotel ist mit knapp 200 Zimmern relativ gross. Alle Zimmer haben Meerblick, die einen zur Poolseite heraus, die anderen zum "Rosengarten" hinaus. Das Hotel ist in diesem Jahr von Deutschland aus über die TUI buchbar, die das Hotel als Exklusiv-Hotel mit 4 Sternen beschreibt. Wir würden jedoch nur 3 Sterne geben. Das Hotel bietet einenAll-Inklusiv-Service an. Durch das hohe Gästeaufkommen, kann es an den Stoßzeiten u.U. von Nöten sein, kurz zu warten bis ein Tisch frei wird, oder man setzt sich zu einer anderen Familie dazu. Die Tische auf der Terasse sind sehr begehrt und dennoch schafften wir es recht häufig auch dort einen Platz zu bekommen. Durch die vielen Familien ist es teilweise schon etwas laut im Restaurant. Eine Band spielt abends life im Restaurant sehr stimmungsvoll (nicht dezent). Die Hotelbeschreibung bei der TUI suggeriert, dass es sich um ein Exklusivhaus der Tui handelt und nur Gäste des dt. Marktes dort buchen können. Das stimmt so nicht. Die Gäste sind international. Von den 190 Zimmern, hat die TUI in diesem Sommer ein Kontingent von 90 Zimmern, hierum handelt es sich jedoch über ein Kontigent der Tui-Europa. Dies bedeutet, dass sowohl Gäste aus Deutschland sowie aus Österreich, Belgien, Holland buchen können. Ja sogar Bulgaren und Rumänen stehen auf den Tui_Anreiselisten. Darüber hinaus gibt es weitere Anbeiter innerhalb Eurpopas, die das Laguna Beach im Programm haben. Den meisten Gästen gemeinsam ist, dass sie als Familien mit Kindern zw. 1 und 12 Jahren anreisen. Die Rumänen sind als stärkste Nationalität vertreten gefolgt von Bulgaren ud Russen, die das Hotel und dessenLage sehr schätzen. Mitte Juli waren 30 Zimmer von dt. Gästen belegt. Teilweise sind uns die Tischmanieren der Rumänen etwas aufgestoßen, die wie die wilden "hamstern" und dann natürlich doch nicht alles esen können, allerdings haben wir auch nette Kontakte geknüpft.


Umgebung

6.0

Die Lage ist einmalig und das große Plus der Anlage: direkt am breiten, flach abfallenden weissen Sandstrand! yipieeh. Am Stad sehen Gästen des Hotels pro Zimmer 2 Liegen und 1 Sonnenschrm zu. Diese sidn fest installiert und stehen relativ dicht. Sind die Deutschen als "Handtuch-Leger" bekannt, so kann ich nur sagen: Ihr kennt die Rumänen nicht. Diese sind scheinbar in der Tat Frühaufsteher, denn bereits vor 8.00h findet man sehr viele beim Frühstück und entsprechend früh haben sie ihre Liegen h


Zimmer

4.0

Wir hatten ein Doppelzimmer, das zusätzlich mit einem Etagenbett für die Kinder ausgestattet war. Der Platz war etwas beengt, dennoch kamen wir gut zurecht. Die Klimaanlage, Minibar und alle Lampen funktionierten einwandfrei, an der Balkontür war eine Fliegenschutztür angebracht sowie durchsichtige und Sonnenschutzvorhänge. Der Balkon war mit Plstikbestuhlung und einemKleiderständer bestückt. Die Matrazten waren gut und das Zimmer wurde von einer sehr freundlichen und ordentlichen Putzfrau gere


Service

4.0

Das Personal ist sehr freundlich und ständig bemüht, den Gäten gerecht zu werden. Sollte etwas nicht passen, nimmt das Restaurant Management oder die Hoteldirektorin die Kritik an und setzt alles daran, entsprechende Lösungen zu finden. Beispiele sind: Getränke wurden ab ca. 22.00/22.30h im Pappbecher serviert und EIswürfel waren MAngelware. Das scheint die Osteuropäischen Gäste nicht zu stören - uns jedoch schon!! Nach einem kurzen Gespräch mit der Direktorin wurden am Folgetag die Getränke in


Gastronomie

4.0

Die Anlage verfügt über ein Restaurant, eine Bar im Restaurant und eine Bar im Lobby-Bereich des Hotels. Getränke für den Poolbereich werden im Pappbecher serviert. Tagsüber wird am Pool ein kleines Buffet aufgebaut, an dem man sich KLeinigkeiten und Eis holen kann. Der Tag beginnt jedoch mit einem reichhaltigen Frühstücksbuffet, das neben dem Kontintalfrühstück beispielweise auch frische Crepe und ausländsche Speisen und (Baby)Brei anbietet. Allerdings weiss ich nicht, ob letztere nach unser


Sport & Unterhaltung

5.0

Das Animationsteam des Hotels beginnt um 11.00h und nachmmittags wieder um 16.00h. Die Gäste werden 1x angesprochen und zum Mitmachen animiert, es erfolgt jedoch kein pänetrantes "Bearbeiten". Das Team ist sehr nett und höflich, teilweise recht spaßig, grundsätzlich ist das Angebot eher sehr einfach und durchschnittlich. Man sollte hier kein Angebot wie in den renmierten Clubs erwarten. Seitdem Slavi das Kinderanimationsteam unterstützt, haben auch unsere Kinder viel Spaß gehabt. Den "Großen


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Markus (36-40)

Juli 2011

Stop! Tut es Euch nicht an

2.7/6

Nur Russen und Rumänen.Wär es mag bitte.


Umgebung

4.0

Schöner Strand.sehr gepflegt.super Meer


Zimmer

3.0

Alles keimig und veraltet.Renovierung dringend nötig.


Service

2.0

Personal sehr unfreundlich,ausser der Manager vom Restaurant.Keine deutschkenntnisse.Sehr schlechte Zimmerreinigung.


Gastronomie

3.0

Eine Bar,die nicht sehr einladend ist.


Sport & Unterhaltung

1.0

Animation sehr primitiv und spricht kein Deutsch.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Cornelia (36-40)

Juli 2011

Kein 4 Sterne Hotel Preis-Leistung passt

3.8/6

Die Hotelanlage ist im allgemeinen gut. Die Poollandschaft hat uns gut gefallen.


Umgebung

6.0

Hotel direkt am Strand. Man kann gut abends an der Strandpromenade entlang bummeln oder aber auch vor dem Hotel, wo es viele Einkaufsmöglich- keiten und auch Unterhaltungsmöglichkeiten gibt.


Zimmer

4.0

Wir hatten ein Doppelzimmer mit 4 Personen, was etwas eng war, worüber wir aber hinwegsehen, da wir dort eh nur zum Schlafen sind. Die Zimmer waren in einem guten Zustand sauber und die Klimaanlage funktionierte.


Service

3.0

Das Personal ist nicht immer wirklich freundlich. Verstehen auch nicht wirklich gut deutsch. Haben dann auch des öfteren Getränke erhalten welche wir gar nicht bestellt hatten. In unserem Zimmer viel die letzten Tagen immer die Türklinke ab, welches wir an der Rezeption auch beanstandet hatten, aber bis zu unserer Abreise nicht repariert wurde. Die Zimmerreinigung war o.k. Haben täglich frische Handtücher bekommen.


Gastronomie

2.0

Es gibt 1 Restaurant und eine Lobbybar, welches auch die einzige in diesem Hotel sind. An der Lobbybar holt man sich auch die Getränke, wenn man am Pool liegt. wo der Weg zwar nicht wirklich weit war aber wir doch fanden, das dort draussen noch ein Bar fehlt. Das Restaurant war optisch im großen und ganzen sauben aber die Tischdecken wurden nicht wirklich oft gewechselt, was wir nicht immer sehr appetitlich fanden. Ansonsten wurde wenn etwas runter- gefallen war recht schnell vom Personal


Sport & Unterhaltung

4.0

Die Animation tagsüber war o.k. Abends dagegen konnte man die Animation vergessen. Es wurde z.B. Bingo gespielt, Quiz, Poolparty, Cocktailparty, Comedy Show. Diese Sachen haben sich dann auch in der zweiten Woche wiederholt. Der Pool könnte etwa mehr gereinigt werden. Es befand sich immer Sand auf dem Boden. Der Strand ist sehr schön das Meer je nach wetterlage. Mal mehr mal weniger Algen oder aber auch kleine Quallen. Liegestühle, Schirme waren in einem guten Zustand.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Dani (36-40)

Juli 2011

Als super Badeurlaub mit Kidis top geeignet.

4.3/6

die hotelanlage ist nicht so groß, müßte mal wieder nen neuen farbanstrich bekommen. die poolbar ist seit jahren geschlossen. grünflächen werden gepflegt. gäste sind überwiegend aus rumänien, sowjetstaaten, bulgarien, dazu ein paar aus belgien, österreich und deutschland.


Umgebung

6.0

die anlage liegt direkt am strand. der ist durch kaum einen anderen zu toppen. er ist gefühlte 100 m breit, sehr sauber und ins meer gehts sehr flach rein. albena ist ein reiner touristenort, zum goldstrand ca. 10 km und flughafen varna eine stunde. ausflüge werden reichlich und recht teuer angeboten. es sind in allen richtungen hüpfburgen, karussels, spielplätze etc. .... also für kinder wird alles angeboten was geht, kostet aber auch alles lewas.... es gibt eine haupteinkaufsmeile, wo jede


Zimmer

5.0

die zimmergröße ist wie überall....standartdoppelzimmer mit aufbettung für kinder... balkon ist groß genug und alle mit meeresblick. klimaanlage funktioniert gut. die möbel sind ok, schrank geräumig. in der minibar ist alles zu zahlen...kennen wir auch anders. es gibt nur duschen, keine wanne.


Service

3.0

am service muß hier echt noch gearbeitet werden, da sind wir auch andere sachen gewöhnt gewesen. unser zimmer wurde gut geputzt. sämtliches personal kann kein deutsch, verständigung eher auf englisch.


Gastronomie

3.0

es gibt ein restaurant und eine bar, das ist definitiv zu wenig.es könnte ruhig eine bar im außenbereich dazukommen. im strandbereich sind zahlungpflichtige bars. tischdecken werden nicht richtig gereinigt, essen ist teilweise lauwarm oder kalt, es gibt hähnchen, schwein und fisch in allen variationen. die schlange bei den frühstückseierkuchen nimmt kein ende, wenn manche gäste vier stück nehmen, stehen die kinder stundenlang an, das geht ja garnicht. nach einer woche mußten wir mal außerhal


Sport & Unterhaltung

5.0

sport in der anlage sind tischtennis, beachvolleyball, darts, wassergymnastik, gymnastik und ab und zu wasserball wenn genügend mitmachen. gegen bares kann man die üblichen strandsachen machen..... das animationsteam gibt sich viel mühe. sie sind nicht aufdringlich und alle sehr nett. sie beherrschen sämtliche sprachen. kinderdisco ist jeden abend und ein kleines abendprogramm auch ab halb zehn. der pool ist schön groß und auch gut sauber. es gibt zwei pooljungs, die alles im griff haben und


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Susann (36-40)

Juli 2011

Family-Badeurlaub

4.0/6

Als reinen Badeurlaub mit Kindern (2 und 10 Jahre) war es okay. Das Hotel ist DIREKT am Strand (Spitze), die Poolanlage ist riesig, es gibt mehrere Kinderspielplätze und viele Kinderspielattraktionen sowie Shoppingmöglichkeiten, Bars und Restaurants in der unmittelbaren Nähe. Der Ort ALBENA ist ein reiner Urlauber- und Touristen-Ort. Nur leider war im Hotel die Freundlichkeit der Angestellten nicht so angenehm und das Essen hatten wir nach 1 Woche satt, es wiederholte sich immer wieder. Im Vergleich dazu fühlten wir uns in der Türkei wie im Schlaraffenland. Aber verleichen sollte man eben auch nicht. Unser Zimmer war zu Viert ebenfalls sehr sehr eng, aber wir waren ja nur zum Schlafen darin. Da sollte man dann in diesem Hotel doch ein Familienzimmer buchen (wo man dann halt 2 Zimmer mit Verbindungstür bekommt). Ja, empfehlen können wir das Hotel Laguna Beach schon, man sollte halt keine hohen Ansprüche haben.


Umgebung

5.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

3.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
1.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

3.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
2.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
2.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

3.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung

5.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
5.0

Hotel

2.8
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Viktoria (26-30)

Juni 2011

Einmal hat gereicht, den Preis nicht wert

2.5/6

Das hotel besteht aus 8 stockwerken . mit dme fahrstuhl sollte man mit kindern sehr aufpasse ndie lichtschranke ist oben und geht schnell zu wenn kinder klein sind. 95%russen 1%deutsch essen immer das gleiche keine abwechslung . man muss um tische kämpfen tische sind nicht eingedeckt. getränke erst ab 10 uhr.und nur billig produkte. sauberkeit auf den zimmern ok auf dem wc im hotel gibt es kein schloss.


Umgebung

1.0

Der strand ist überfüllt ,wenn man nicht morgens vor 7 uhr hin geht bekommt man in den ersten 10 reihen keine liege mehr. der strandteil wird von 7 hotels benutzt. die taxis am hotel sind überteuert. einkaufsmöglichekeiten die überteuert sind sind an der strasse.


Zimmer

4.0

Die zimmer sind ok minibar kostet badezimmer dusche geht schlecht .


Service

3.0

Personal kaum deutsch. kinderclub ok da gibt es eine die deutsch kann. beschwerden werden einfach auf die seite gelegt. die TUI dame kann sehr schlecht deutsch und kommt immer mit sehr viel verspätung zum termin im hotel.


Gastronomie

2.0

1 bar . essen fehlt gewürze ,sauberkeit lässt etwas zu wünschen übrig. essen immer das gleiche und je später man ins resaurant geht des so weniger gibt es . sie wollen immer trinkgeld.


Sport & Unterhaltung

3.0

Wenig animation . kinderdisco ok und kinderclub kann man auch mal benutzen. am pool ist es sauber .


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Ralf (36-40)

Mai 2011

Reise auf den Balkan

3.5/6

Dieses Hotel hat mich persönlich nicht überzeugt, es ist schon ziemlich herunter gekommen. Es müßte mal wieder etwas investiert werden statt nur kassiert . Die Lage zum Strand ist sehr gut . Das Meer ist auch nicht schlecht.


Umgebung

3.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

3.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

3.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
2.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

3.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
3.0

Hotel

3.0
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0
Familienfreundlichkeit
3.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Kathleen (41-45)

August 2010

Jederzeit wieder

5.8/6

Das Hotel ist einfach genial,gerade auch für Kinder und der Strand ist wirklich nur 150 Meter entfernt.Das Essen ist einfach genial also wer da sagt es ist nichts für Ihn dabei dann möchte ich mal sehen was die Leute zuhause Essen.Es gibt sogar extra ein Kinderbüffet wo auch was sogar für Babys dabei ist.


Umgebung

5.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
6.0

Hotel

5.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Miena (56-60)

August 2009

Leider kein Traumhotel mehr trotz toller Lage

3.6/6

Nach meinem wunderbaren Urlaub in diesem ehemals schöne Hotel im Juni 08 weiß ich nicht, wieso es derart runtergekommen ist in so kurzer Zeit. Im Zimmer Vorhang runtergerissen, Minibartür abgerissen, 1 wackeliges Bein am Bett, Stuhl fällt fast auseinander. Bettlaken werden mangels normaler Größe durch Querlegen von 2 Kinderbettlaken ersetzt. Eine Gruppe russische Hundebesitzer aus St. Petersburg reiste mit einem "Dogbus" für 3 Tage an zu eine Hundeshow in Dobrich. Auf den Zimmern wegen der tagsüber teilweise eingesperrten Hunde viel Gebell. Im Nachbarzimmer wurde ein kompletter Hundesalon "installiert": Scheren, waschen, trocknen. Nichts für Asthmatiker oder Tierhaarallergiker! Ausschließlich Ostblock-Gäste! Personell im September völlig unterbesetzt. Deutschkentnisse ds Personals gleich NULL. Auf der Terasse bekleckerte stoffbezogene Stühle, Regenrinne voller Zigarettenkippen und Essensresten. Keinesfalls zu empfehlen trotz der Super-Lage!


Umgebung

5.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

3.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
2.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
2.0

Service

3.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
2.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
2.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

2.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
2.0
Atmosphäre & Einrichtung
2.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
2.0

Sport & Unterhaltung

4.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

2.8
Zustand des Hotels
1.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
2.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Dani (41-45)

Juli 2009

Sauberkeit mangelhaft. Zu teuer

3.2/6

Poolanlage sehr gut,Strandnähe absoluter Hammer.Sauberkeit der Zimmer schlecht trotz "Bestechung".Speisesaal einfach lächerlich. Frühstück am Morgen lächerlich und Sauberkeit ist ein absolutes Fremdwort! Hotelanlage war von Rümänen und Russen überlaufen,was man auch zu spüren bekam. Russen benahmen sich sowas von Arrogant und überheblich das man sich schon als nicht fühlte. Die andere Truppe benahmen sich wie Schweine.(Am Abend in den Pool (gesch.... und uiniert)( Lt. Bademeister musste er am Abend alles reinigen) Dieses Hotel hat es innerhalb von 4 Jahren geschafft alles zu verlottern zu lassen sich keine Mühe zu geben und halt eben die Konsequenz irgendwann daraus zu ziehen.Gruppe ca. 40 Stk. von Franzosen haben Sich geweigert einzuziehen weil es so schmutzig war.Wurden in ein anderes Hotel umquartiert. PS: Liegestuhl mit Auflage und Schirm am Strand 20 Leva pro Tag.


Umgebung

6.0

Direkt am Meer/Einkauf in der Nähe/Flughafen ca. 50 Km.


Zimmer

3.0

Grundsätzlich Hübsche Zimmer,einfach schlecht geputzt und halt eben lärmig wegen dem Poolbereich


Service

2.0

Sind sofort überfordert wenn Sie was entscheiden sollen


Gastronomie

2.0

Frühstück besteht aus Süssigkeiten und Fleisch wo schon braune Ränder haben


Sport & Unterhaltung

4.0

Pool war Tagsüber Sauber und man hat Platz um zu schwimmen. Nur 1.30 mtr. Tief.


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Karsten (46-50)

Juli 2009

Schöner Urlaub

4.6/6

Es war ein rundum gelungener Urlaub waren sonst immer im Kaliakra aber man kann das Laguna Beach nur weiterempfehlen das einzige was eventuell zu kritisieren wäre zu viele russiche Urlauber die sich nicht benehmen können aber muß ja nicht immer so sein Zimmer waren sauber das Essen ok und der Strand wie immerTop


Umgebung

5.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.8
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
4.0

Hotel

4.7
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
4.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Daniel (41-45)

August 2005

Preis/Leistung sehr gut

4.9/6

sauberes gepflegtes hotel.11 monate im jahr zu empfehlen ausser... im august überfallartige attacken von käfern (sehen aus wie kakarlaken) igitt sogar auf dem kopfkissen, ja ok. wenn man noch hunger hat... nachdem wir gejammert haben am empfang, ist eine putze gekommen bewaffnet mit spray. nacher bist betäubt vom spray und musst mit gasmaske schlafen :-) echt geiles hotel ansonsten. kommen bestimmt wieder, aber nicht im august!!


Umgebung

5.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

3.7

Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft: Nicht bewertet

Fremdsprachenkenntnisse des Personals
2.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.8
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
6.0

Hotel

5.3
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen