67%
4.7 / 6
Hotel
4.0
Zimmer
4.0
Service
5.0
Umgebung
6.0
Gastronomie
3.5
Sport und Unterhaltung
6.0

Bewertungen

Agnes (41-45)

Januar 2020

TOP

6.0/6

War ok ,man merkt, dass es langsam schon mit Renovierungen angefangen wurde und das ist auch gut sonst ist sehr empfehlenswert ,mindestens 1 Woche braucht man um dem Hotel zu erkunden ist so groß ;)


Umgebung


Zimmer

5.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet

ok


Service

Nicht bewertet

sehr bemüht,kümmern sich um alles ,haben Gedult


Gastronomie

6.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet

ok


Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet

ok


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Andreas (26-30)

Juni 2019

"The continent of Atlantis was an island..."

5.0/6

Teil eines riesen Hotelkomplex von etwa 100 Hektar. Kompletter Zugang zu allen Attraktionen und Stränden von Atlantis.


Umgebung

6.0

Paradise Island ist perfekt vor Nassau gelegen. 40 min mit Taxi von Flughafen erreichbar.


Zimmer

4.0

Etwas in die Jahre gekommene und abgewohnte Zimmer


Service

5.0

Sehr viel Servicepersonal. Nicht aufdringlich und nett.


Gastronomie

4.0

Viele Gastro-Möglichkeiten zu den typischen überteuerten Preisen.


Sport & Unterhaltung

6.0

Atlantis lässt keine Wünsche offen....Zahlreiche Strände, Wasserpark, ein Aquarium...


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Maximilian (19-25)

Juni 2019

Zum Erholen nicht geeignet

3.0/6

Angekommen im Hotel waren wir erst einmal erschlagen von der Größe des Hotels und der Masse an Menschen dort. Für unsere Verhältnisse war Das Hotel wirklich ein einziges Massentourismus Bunker und hatte mit Erholung nicht viel zu tun. Alle Pools und Strände sind sehr voll gewesen und das Essen und Trinken im Hotel ist unverschämt überteuert - zumal die Restaurants sich automatisch immer Trinkgeld auf die Rechnung gutschreiben, die man nicht streichen kann.


Umgebung


Zimmer

4.0

Das Zimmer war in Ordnung. Es war groß, die Einrichtung war ok. Viel mehr gibt es aber auch nicht zu sagen.


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

3.0

Das Essen war ok. Aber die Preise sind mehr als überteuert. Trinkgeld wird hier automatisch auf die Rechnung gesetzt, sogar wenn es gar keinen Service gab. Ein absolutes No-go.


Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Frank (46-50)

Februar 2018

Freizeitparkhotel

5.0/6

Das Hotel ist sehr riesig und eher ein Freizeitparkhotel. Ideal wenn man Mal in den Wasserpark möchte. Für 14 Tage Urlaub eher ungeeignet aber für zwei Nächte ok. Alle Aktivitäten / Essen sind sehr teuer. Typisch US amerikanisch


Umgebung

5.0

Auf Paradise Island gelegen ist es doch recht weit vom Flughafen entfernt. Die Taxis haben Festpreise.


Zimmer

5.0

Groß, sauber, gut. Schon etwas in die Jahre gekommen aber für 2 Nächte ok


Service

5.0

Typisch amerikanisch


Gastronomie

5.0

Riesen Frühstücks Buffet. Für Abends viele Restaurants zur Auswahl. Aber teuer.


Sport & Unterhaltung

5.0

Wasserpark


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Lamine (31-35)

Oktober 2016

Tolle ferien sofern kein Unwetter kommt

5.0/6

Tolles hotel gleich am strand. Das ganze hotel ist sehr gut ausgestatet. Kino, bar, theater, div. Restaurants etc. . Wir kommen gerne wieder.


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Benjamin (31-35)

Dezember 2015

Toll aber nichts für den kleinen Geldbeutel

5.1/6

Großes Angebot an Aktivitäten, viele Möglichkeiten innerhalb der Hotelanlage mit liebe zum Detail hergerichtet. Dadurch sind die Preise enorm teuer... Sehr tolle und Direkte Strandanlage wohin einem auch Cocktails gebracht werden. In dem Wasserpark ist meistens die Hölle los und man hat lange Warteschlangen.. Für mehr Geld gibt es auch VIP Tickets die die Wartezeit verkürzen.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
6.0

Hotel

4.8
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Daniela (36-40)

November 2015

Supertolle Anlage

5.6/6

wir haben dann 2 Nächte "Festland" Nassau noch 2 Ü auf Paradiese Island verbracht eine supertolle Anlage, die Aquarien ganz ganz toll, Haie, Rochen usw, der Wasserpark ist riesig !!! die Zeit war viel zu kurz !!!!, unser Zimmer war sehr groß und sehr sauber, das gleiche kann ich auch für das Bad sagen, unser Ausblick war auf den Pool und die Türme des Royal Towers Check-In und Check Out problemlos und schnell, das Personal war sehr freundlich abens haben wir uns in der Marina eine Pizza gekauft und waren am zweiten Tag im Jonny Rockets, beim Frühstück waren wir Selbstversorger, denn die Hotelrechnung wäre sonst explodiert- teures Plaster allerdings kann ich es nur empfehlen, mann bekommt viel geboten


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
6.0

Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Wilhelm (41-45)

November 2015

Das Paradies auf der Insel!

5.9/6

Die ganze Anlage befindet sich auf Paradiese Island und besteht aus mehreren "Hotel Towern", eine gigantisches Resort, der Wasserpark ist so groß- Rutschen durch den Haitunnel, Rafting, schnorcheln, schwimmen mit Delphinen ect, rundherum sind große Aquarien mit Rochen,Haien, Seesternen, und Schildkröten !! unser Zimmer war sehr groß,sauber und wir hatten einen tollen Blick auf die Türme des Royal-Towers und einen der vielen Pools, verpflegt haben wir uns selbst -denn das geht ganz schön ins Geld..., abends waren wir einmal im Jonny Rockets und einmal gab es Pizza, da gibt es das Marina Village dass auch zur Anlage gehört, auch hier kann man bummeln,essen,shoppen ect., der Eintritt ins Discovery Wasserpark, The Big ist im Zimmerpreis inkludiert !, das Personal war sehr sehr nett, ob an der Rezeption, Zimmerpersonal, Gärtner, alle haben immer gegrüßt und waren stets hilfsbereit Ich kann dieses Hotel sehr empfehlen !! allerdings nicht billig .....


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
6.0

Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Sarah (26-30)

März 2015

Traumurlaub

5.4/6

Das Hotel hält alle seine Versprechen, jedoch auch zu unschlagbaren Preisen. Alles ist sehr kostenintensiv, egal ob das Mineral (ca. € 7,00), das Frühstück (ca. € 16,00 für 2 Kaffee und 1 warmes Weckerl bei Starbucks), der Burger an der Poolbar (ca. € 18,00), Eintritt in die Disko (variabel), Getränke in der Disko,.. aber wenn man sich das Atlantis leistet, sollte man wohl eher nicht auf jeden Cent schauen. Wir haben es uns gut gehen lassen und jeden Moment genossen. Service, Zimmer, Anlage, Meer ... alles wunderbar! Die Klimaanlage läuft immer auf Hochtouren, dass könnte manchen zu schaffen machen. WLAN gratis für Hotelgäste. Das Hotel ist top und wir würden jederzeit wieder buchen! TOP!


Umgebung

4.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Carmen (41-45)

August 2014

"Disneyland" im Paradies mit Traumstrand

4.6/6

Für uns war es etwas wie Disneyland. Die Anlage des Atlantis an sich mit den zahlreichen Wasserbecken inkl. Fische/Haie/etc. ist grossartig anzuschauen. Man braucht durchaus 3 Tage um sich richtig zurecht zu finden. Es gibt einige Restaurants, doch die sind leider doch sehr teuer. Das muss einem klar sein. Aber für die drei Tage war es bei uns o.k. Frühstück bei Starbucks usw. So ging es doch preislich. Mein Mann hatte Spaß mit den vielen Rutschen und der Strand ist wirklich so weiss und traumhaft schön. Der Vorteil des Beachtowers ist, dass man wirklich gleich näher am Strand ist. Generell sind alles natürlich viele weite Wege mit viel anzuschauen. Uns hat es sehr gut gefallen für einen kurzen Stopp in Nassau, würden wir jederzeit wieder machen.


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

4.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

5.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Nicole (31-35)

Juni 2014

Wunderschön aber nicht gerechtfertigter Preis!

4.4/6

Wunderschöne riesige Anlage mit mehreren Hotelkomplexen und vielen Pools und Meeresbewohner, viele Palmen, schöner Strand, Jet Ski, jedoch viel zu teuer Essen und Trinken und Auswahl auch überall das gleiche. 1L Wasser 7-8 $, Spaghetti pomodoro 45$


Umgebung

3.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
1.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
2.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

3.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
2.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.5
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Lars (36-40)

Mai 2014

Teurer Spass, aber Spass

4.8/6

Muss man einmal erlebt haben aber einmal reicht. Eine fantastische Anlage aber leider bleibt immer der schale Beigeschmack dass man abgezockt wird. Preis 7 Dollar für eine 1,5 Liter Plastikflasche stilles Wasser sagt ja alles. Der Wasserpark und die Rutschen sind einfach super und man entdeckt immer wieder etwas neues wenn man durch die riesige Anlage streift. Dauerbeschallung nervt europäische Gäste wohl eher aber da nunmal ca 90 % der Gäste aus Kanada und den USA kommen sollte man da tolerant sein.


Umgebung

5.0

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

3.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung

5.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.5
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Simone (19-25)

April 2014

Atlantis Resort Beach Towers & Coral Tower

4.4/6

Personal sehr, sehr unfreundlich! Essen total teuer! Das einzige tolle an dem Hotel war der Strand, sonst leider nicht empfehlenswert... Ich würde dieses Hotel nicht mehr buchen!


Umgebung

5.3

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

2.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
1.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

3.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

5.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.3
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Thomas (41-45)

März 2014

Schöne Anlage - zumeist aber Ballermann-Niveau

4.7/6

Die Anlage des Atlantis an sich mit den zahlreichen Wasserbecken inkl. Fische/Haie/etc. sind zahlreich und grossartig anzuschauen. Von den zahlreichen Restaurants/Bars haben immer mal einige einen Tag geschlossen. Man braucht durchaus 3-4 Tage um sich richtig zurecht zu finden. Die Coral Towers sind von einem gehobenen Resort aber Meilenweit entfernt. Selbst am Pool des Reef war ein DJ der laute Musik auflegte, so daß man sich eher wie am Ballermann vorkam. Das zu 99% amerikanische Publikum tat sein übriges... (Manieren sind offenbar ein Fremdwort). Wir würden jederzeit das Atlantis in Dubai vorziehen, hier herrscht ein ganz anderes - deutlich angenehmeres - Flair. Preis/Leistung ist auf den Bahamas viel zu teuer!!


Umgebung

5.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

3.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.5

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.8
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Anne (26-30)

März 2014

Einen Tag angucken, ja - hier Urlaub machen, nein

5.4/6

Seeehr groß, sehr laut, sehr teuer! Für einen Tag "zum Angucken" und weiterfliegen war es gut und Kinder haben in dem Wasserpark bestimmt eine Menge Spaß aber eine Woche Urlaub im Atlantis? Niemals! Um sich in diesem "Disneyland" zurecht zu finden, bekommt man eine Landkarte und dauernd dudelt irgendwo Musik. Die Restaurants sind allesamt sehr teuer und die günstigeren haben Wartelisten zwischen 1 und 2 Stunden (falls man nicht reserviert hat).


Umgebung

5.0

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Michael (31-35)

Dezember 2013

Perfekter Urlaub

5.6/6

Ein sehr schöner Urlaub und ein Erlebnis an sich. Einzig kleine Kritik ist die Reservierung der. Restaurants - sind teilweise an einigen Tagen nicht geöffnet und daher an den anderen restlos ausgebucht. Am besten bereits vor Reiseantritt reservieren.


Umgebung

5.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Jessica (19-25)

September 2013

Hotel in Ordnung

5.1/6

Wir haben uns mehr vom Hotel versprochen. Die komplette Atlantis Anlage kann genutzt werden und ist rießen groß und kann einen am Anfang überfordern.


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.5
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Emma (14-18)

Januar 2012

Ein märchenschloss im paradies im plastikwahn!

3.3/6

ein abstecher von miami auf die bahamas war pflicht.... und das bekannteste familienhotel ist das atlantis. die anlage ist super, super groß super kitschig und super amerikanisch..:) wer darauf steht beim frühstück sein bagel aus einer plastikverpach´kung zu zeiehen und den kaffee im pappbecher zu trinken ist hier richtig! das preis leistungsverhältnis war gut. die pool anlage gigantisch und einzigartig! bahamas feeling kam allerdings nicht auf! der fairness halber muß man aber auch sagen das wir die einzigen 3 tage schlechtwetterfront erlebt haben..... fazit: es war cool. würde ich es wieder machen? nein


Umgebung

4.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

3.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

2.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
2.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
2.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

2.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
2.0
Atmosphäre & Einrichtung
2.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung

3.8
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
3.0

Hotel

3.3
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0
Familienfreundlichkeit
3.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Mike & Nwaneka (36-40)

November 2011

Nicht ganz billig aber sehr schön

5.3/6

Die Anlage ist wirklich riesig.Es ist überall sauber und gepflegt.Jede Menge Personal das sich um die Anlage kümmert.Buchbar ist wohl nur Übernachtung,zumindest war es bei uns so.Gäste sind wohl hauptsächlich Amerikaner und Asiaten aber paar Europäer sind auch da.


Umgebung

5.0

Ok,man befindet sich halt in einer Anlage aber dafür eine riesengroße.Man hat den Strand direkt vor der Nase und je nach Zimmer dauert der Gang dahin unterschiedlich lang.Wir waren als Zwischenstopp 4 Tage da,daher haben wir uns auf die Anlage und den Strand beschränkt,die genügend Raum für Aktivitäten bietet.


Zimmer

6.0

Die Zimmer sind relativ modern und sauber.Platz ist genug und die Aussicht(wir hatten Meerblick)ist sehr schön.Internet ist nicht incl. und wohl auch nicht so billig.Ansonsten die übliche Standartausstattung die man überall fast gleich hat.


Service

5.0

Was kann man groß sagen,das Personal ist zuvorkommend,man braucht schon Englisch um zu kommunizieren,die Zimmerreinigung klappt super.Es gab eigentlich keinen Grund um sich zu beschweren.


Gastronomie

5.0

Wir haben uns die 4 Tage von Sandwiches,Pizza und diversen anderen Snacks ernährt da das Preisniveau ist schon gehoben ist.Zu zweit kommt man schon schnell auf 200$,die man beim Auschecken bezahlt,da man alles was man verzehrt aufs Zimmer geschrieben bekommt.Unser Tipp:eine der Snackbuden am Pool bietet ''Nachos full loaded'' an...TOP


Sport & Unterhaltung

6.0

Die Pool-und Rutschanlage hat wohl fast jeder schon irgendwo gesehen nicht umsonst kommen viele Touristen von draußen und lösen ein Tagesticket um die Anlage zu nutzen.Die Pools sind zahlreich und bieten genug Platz um sich auszutoben.Eine Art Bucht bietet die Gelegenheit zum Schnorcheln oder Tretbootfahren.Liegestühle am Strand sind gratis und wie überall,wer zuerst kommt malt zuerst,wobei es hier eh nicht so überlaufen ist wie anderswo.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Werner (41-45)

Februar 2011

Never ever again!

4.0/6

Schimmel, Schamhaare...Preis Leistung passt überhaupt nicht!! Ich war schon in über 100 Ländern der Welt, aber so etwas wie auf Paradis Island habe ich noch nie gesehen - eine Frechheit! Unfreundliches Personal, Überheblich und sehr FRECH! Nie wieder!! Null Erholungswert, nur Ärger! Aber das juckt die bestimmt nicht, es kommen täglich TAUSENDE neue Gäste und zusätzlich noch die Tagesgäste der Kreuzfahrtschiffe!


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

2.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
1.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

2.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
1.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
1.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

2.0
Zustand des Hotels
1.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
1.0
Familienfreundlichkeit
4.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Stephie (19-25)

Juni 2010

Beach Tower nicht zu empfehlen

3.3/6

Wir waren 6 Tage im Atlantis Paradise Island, davon 2 im Beach Tower. Den Beach Tower würden wir nicht weiterempfehlen. Das Zimmer war klein, ungemütlich eingerichtet, der Ausblick war richtig schlecht (Blick auf eine Dächerlandschaft) und im Badezimmer hingen die Tapeten von der Wand. Von einem Luxushotel meilenweit entfernt. Es kommt hinzu, dass man beispielsweise bis zum Fitnessstudio oder zu dem Wildwasserkanal mit dem Schwimmbecken oder zum Dolphin Cay locker eine Viertel Stunde zu Fuß unterwegs war. Wenn man dann auch noch die ganzen Badesachen mitschleppen muss, dann kommt einem dies wie eine Ewigkeit vor. Nach 2 Tagen konnten wir nach einigem Hin und Her in den Royal Tower wechseln. Hier muss ich sagen: So soll ein Luxushotel sein! Zimmer super, Ausblick super, Lage super zentral! Hier gab es nichts zu bemängeln und können wir nur weiterempfehlen! Wir würden, wenn wir könnten, noch einmal sofort wieder ein Zimmer im Royal Tower buchen!


Umgebung

3.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

1.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
1.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
1.0
Größe des Badezimmers
1.0

Service

3.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

3.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
2.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

4.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.0
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Daniela & Andreas (31-35)

Mai 2009

Gigantischer Hotelkomplex

5.2/6

Das Hotel ist gigantisch riesig, kann man sich gar nicht vorstellen wenn man es nicht gesehen hat. Die Zimmer sind gross und sauber. Wir hatten den einfachen Beach Tower und haben ein Upgrade in den Coral Tower erhalten. Wireless muss bezahlt werden, pro Tag $15. Es hat viele Biotope mit diversen Fischen, leider sind nicht alle so gut gepflegt, an vielen Orten hat es Algen.


Umgebung

5.0

Das Hotel ist direkt am Strand gelegen. Mit dem Schiff oder Taxi kann man Nassau ca . in 10 Minuten erreichen. Jedoch lohnt es sich zumindest Abends nicht da die Läden bereits um 17Uhr schliessen. Hat ein paar Souvenirläden, Juweliere und zB. ein Hard Rock Cafe. Zum Flughafen haben wir ein Taxi genommen. Transfer ca 30 Minuten $32. Das Hotel ist sehr weitläufig, man ist viel unterwegs, also nichts für Ruhesuchende.


Zimmer

5.5

Das Zimmer ist gross und schön eingerichtet mit einme schönen grossen Badezimmer. Wir hatten eine Terrasse, waren im Parterre mit einem Teich vor der Türe. Sehr ruhig gelegen. Minibar und Safe sind auch vorhanden. Für an den Strand oder an den Pool bekommt man die Badetücher, man kann sie auch so oft wechseln am Tag wie man will. Die Liegebetten am Strand sind sehr hart. Es stehen leider nur wenige Sonnenschirme zur Verfügung.


Service

5.0

Das Personal war sehr freundlich und hilfsbereit. Das Zimmer sauber und ordentlich. Schade erhielten wir das Zimmer beim Check-In erst gegen 15 Uhr. Shutle-Bus muss bereits zu hause gebucht werden, kann man nicht vor Ort buchen.


Gastronomie

5.0

Es hat 29 verschiedene Restaurants. Wir waren im Marketplace, dort gibt es Buffet, grosse Auswahl. Qualität war auch gut. Jedoch etwas überteuert, 2 Personen $106 inkl Softdrinks. Das Frühstück war auch dort mit Buffet aber auch recht hohe Preise. Man findet aber in allen Preisklassen Restaurants. Vom sehr teuren noblen bis zum Takeaway Pizza-Laden.


Sport & Unterhaltung

5.5

Es hat viele verschiedene Wasserrutschbahnen, viele sehr schnelle. Ein witziger Wasserkanal bietet es auch an mit Ringen. Es hat auch zwei Rutschen die dann mitten durch das Haifischbecken gehen. Die eine ist mit Ringen, die andere eine sehr steile schnelle Bahn. Gingen mit den Delphinen schwimmen, war ein geniales Erlebnis, sehr gut gemacht. Die Delphine haben es wirklich sehr schön dort. Der Preis für die Fotos war dann doch etwas happig. Im Resort hat es ganz viele verschiedene Swimming-Pools


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Robert (51-55)

November 2008

Top Luxus Hotel

6.0/6

Top Hotel mit eigenen Einkaufsmeile und Yachthafen. Schönes Lagune die auf der Rückseite zum offenen Meer hinführt. Das Personal im Restaurant sowie im Gigantischen Spielcasino sehr freundlich. Zimmer im Royal Tower sehr schön,Sauber. Siehe Bilder!!!!


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
6.0

Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Nadine (19-25)

August 2008

Reiner Luxus

6.0/6

Wir waren aufgrund unserer beruflichen Tätigkeit im Hotel Atlantis. Hatten abends immer eine private Veranstaltung aber was wir tagsüber von den Essmöglichkeiten, derQualität und dem Außenbereich gesehen und erlebt haben war wirklich der Wahnsinn. Langweilig wird es in der Anlage nicht. Auch optimal für Kinder. Je nachdem wie der Aufenthalt gebucht ist, sind die Nebenkosten hoch. Aber ist trotzdem für jeden eine Reise wert.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Ulrich (46-50)

September 2007

Badespaß pur

5.6/6

Man muß diese Anlage einfach einmal erlebt haben. 11 Pools, 3 Strände und 17 Rutschen lassen keine Langeweile aufkommen. Englischkenntnisse sind jedoch zwingend notwendig. Der Service und die Verpflegung sind sehr amerikanisch. Die Preise sind allerdings nur aufgrund des günstigen Dollarkurses erträglich. Empfehlenswert ist ein Maximalaufenthalt von 7 Tagen.


Umgebung

6.0

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Anja (19-25)

Juli 2007

Der perfekte Urlaub im Paradies!

5.8/6

Die riesengroße Hotelanlage selbst ist schon eine Attraktion! Es gibt in der Anlange 6 verschiedene "Abteilungen" (Royal Tower, Coral Tower, Beach Tower, The Cove, The Reef und Harborside Resort) in jeweils unterschiedlicher Preisklasse. Jede einzelne davon ist jedoch zu empfehlen, je nachdem wie viel Geld man ausgeben möchte. Wir haben in der günstigsten Unterkunft, dem Beach Tower gewohnt. Alles war perfekt sauber und gemütlich. Durch die vielen Hai-, Schildkröten-, Stachelrochenbecken etc. war selbst der kurze Weg zum Strand ein Erlebnis! Es gibt zahlreiche Restaurants, Swimmingpools, Aquarien, Sportmöglichkeiten usw. und natürlich den Strand in der Hotelanlage. Also langweilig werden kann einem dort garantiert nicht! Von der Verpflegung her kann man zwischen 3 verschiedenen Varianten auswählen. Übernachtung mit oder ohne Frühstück oder einen Dinnerplan. Bei letzterem wählt man schon im Vorhinein aus, in welchen von den vielen Restaurants man an welchem Abend essen möchte. Man hat die Auswahl zwischen Italienisch, Japanisch, Chinesisch, International, Buffets uvm! Untertags gibt es zahlreiche Strand- und Poolbars mit Burger, Salate, Obst, Sandwiches, Fisch... Außerdem Starbuck's und Jamba Juice!


Umgebung

6.0

Das Hotel liegt auf Paradise Island an 2 der schönsten Stränden der Welt (Paradise Beach und Cove Beach). Auch der Strand direkt vor dem Beach Tower (Atlantis Beach) ist ein Traum! Weißer Sand, perfekt türquises sauberes Meer, Sonne, Palmen.... einfach DAS Paradies auf Paradise Island! Am Atlantis Beach hat man keinen einzigen Stein oder kleine Riffe am Grund, keine Algen... nichts außer puren, warmen und weichen Sand! Schnorcheln kann man natürlich trotzdem um die Fische die herumschwimmen zu s


Zimmer

6.0

Die Zimmer waren wirklich geräumig und sauber. Es wurden jeden Tag frische Wasserflaschen gebracht, die jedoch im kleinen Supermarkt zwischen Beach und Coral Tower wesentlich günstiger waren. Die Zimmer sind mit Klimaanlage ausgestattet, so wie das gesamte Hotel überhaupt. Das Zimmer hatte einen kleinen Balkon mit Sesseln und einem Tisch mit wunderschönem Meerblick! Es gab natürlich auch eine Minibar und eine Kaffeemaschine. Telefonieren würde ich lieber nicht über das Zimmertelefon, das kommt t


Service

6.0

Alle sind sehr sehr freundlich und bemühen sich jeden Wunsch zu erfüllen! Gleich nach dem Check-In bekommt man das Hotel gezeigt und natürlich auch zum Zimmer gebracht. Das Gepäck muss man in diesem Luxushotel keinen Meter selbst tragen! Am Strand holt man sich ein Armband (jeden Tag eine andere Farbe) und kann sich soviele Handtücher wie man möchte ausborgen. Man muss am Strand oder den Pools auch nicht am Boden liegen, sonder hat genügend sehr bequeme Liegen, manche davon auch mit Sonnenschut


Gastronomie

5.0

Wie schon erwähnt kann man wirklich zwischen einer Vielzahl an Restaurants wählen! Falls man jedoch nicht eine halbe Stunde warten möchte, sollte man aber lieber vorher einen Tisch reservieren! Die Restaurants sind alle sehr gemütlich und schmecken auch lecker, es gibt aber auch bei den Restaurants unterschiedliche Preisklassen. Am besten fanden wir das Japanische Restaurant zwischen Beach und Coral Tower in mittlerer Preisklasse. Steak gibt es natürlich auch, dafür muss man allerdings ein bissc


Sport & Unterhaltung

6.0

Sport? Okay also es gibt soooo viel!!! Alleine schon im Wasserpark kann man Tage verbringen! Man hat die Auswahl zwischen zahlreichen Rutschen (manche mit, manche ohne Reifen zugänglich). Dann kann man schnorcheln, Tretboot fahren, mit Delphinen schwimmen (SEHR ZU EMPFEHLEN!!), mit Haien schwimmen, tauchen, parasailing, Jetski fahren, golfen, Motorboot fahren, Tennis spielen, ins Fitness Center gehen und vieles vieles mehr! Man kann auch Ausflüge buchen, entweder über das Hotel oder am Strand ei


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Eva (46-50)

Juni 2007

Ein Traum - Paradise Island

5.9/6

Wir haben im Hotel Paradise Island Beach Tower 4, 5* 4 Nächte verbracht. Die Hotelanlage ist einfach ein Traum. Vorher waren wir im Hotel Breezes Bahamas All Incl. 4*. Die Zimmer sind im Paradise Island mind. um 3 Klassen besser als in dem anderen Hotel. Die Gastronomie ist zwar nicht gerade günstig, aber die Bahamas sind einfach ein teures "Pflaster". Die Aquarien sind nicht mal in Seeworld (Orlando) so beeindruckend und weitläufig, wie in dem Hotelkomplex. Es gibt für jede Altersklasse etwas zu entdecken. Wir fanden sogar die Beach Tower schöner als die Coral Tower, zB. wegen der Entfernung zum Strand und dem Gesamteindruck. Einfach genial!!!


Umgebung

5.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Susanne (26-30)

Juni 2007

Sehr schöner Aufenthalt!

5.0/6

Sehr sehr große Anlage, man läuft teilweise sehr weit von A nach B aber es gibt einfach immer wieder viel zu sehen, da macht einem das Laufen nicht mehr viel aus. Sonnenliegen sehr schön auch die Handtücher, die man kostenlos ausleihen konnte. Leider hat es bei uns sehr sehr oft geregnet!


Umgebung

3.0

Man fährt schon ne Zeit bis zum Flughafen! Unser Rücktransfer zum Airport kam viel zu spät und wenn es regnet ist der Verkehr zum Flughafen tödlich! Es hieß mit 2 Koffern und 1 Handgepäck dann nur noch laufen zum Gate!


Zimmer

5.0

Hotelzimmer war o. k., wir hatten Balkon mit Blick aufs Meer und die Royal Towers.


Service

5.0

Service des Hotels sehr gut. Es kam nach kurzem Anruf an der Rezeption schon ein Mitarbeiter um das Problem am TV zu beheben.


Gastronomie

5.0

Haben uns öfters am Hafen vom Atlantis ne Pizza geholt - sehr lecker. Klar kein Schnäppchen aber war o. k. und sehr sehr lecker, wurde einem auch eingepackt und Personal auch sehr freundlich!


Sport & Unterhaltung

6.0

Wasserpark natürlich einfach genial! Power Tower - schon der Blick über die Anlage vom Power Tower herrlich ... und das Meer. Die Rutschen einfach klasse! Sehr sehr nette Lifeguards!


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Edda (36-40)

Oktober 2006

Unterwasserwelt im Atlantis

5.2/6

Das Hotel ist in einem sehr guten Zustand und besteht zum größten Teil aus einer Unterwasserwelt mit allen Fischen, die die Meere zu bieten haben (super schön). Wenn man für 2 Personen Frühstück unter 20,-Dollar oder fürs Abendessen unter 50,- Dollar bezahlen möchte, sollte man lieber außerhalb des Hotels essen gehen. Die Hotelgröße ist ein Problem "mal kurz aufs Zimmer" dauert ca. 45 Minuten, da die Wege sehr sehr lang sind. Entertainment wird im Atlantis groß geschrieben und artet am Wochenende (Donnerstag-Sonntag) in einer endlosen Party mit live Musik aus. Es ist also immer was los und am Pool ist es dann unmöglich zu relaxen. Am Strand wird man permanent angesprochen, ob man Jetski fahren, Ketten oder Drinks kaufen möchte. Auf den Bahamas kostet alles ab 10,- Dollar aufwärts, ob Taxifahren oder eine selbst gebrannte CD aus Nassau. Touristen müssen für alles richtig tief in die Tasche greifen. Wir empfehlen das Hotel zwar, würden aber kein zweites Mal dort hinreisen, weil zu groß und zu teuer. All Inklusiv wäre auf den Bahamas die bessere Entscheidung, man spart richtig Geld dabei.


Umgebung

5.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.2
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
6.0

Hotel

5.2
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Martina (46-50)

August 2006

Ein "einmaliges" Erlebnis

4.1/6

Nach dem Einchecken blieben wir uns selbst überlassen und mussten erst mehfach nach dem Weg durch das verwirrende Gebäude zu unserem Zimmer fragen. Von den drei Aufzügen war mindestens einer ständig ausgefallen, die anderen brauchten ausnahmslos mehrere Minuten oder kamen nicht, so dass man mehrfach gezwungen war, die neun Stockwerke durch ein marodes Treppenhaus zu laufen. Der Fernseher funktionierte nicht, die Minibar/Kühlschrank war verschlossen und nicht zu öffnen. Die Preise für Getränke und Verpflegung in der gesamten Anlage sind überteuert; eine mittlere Pizza 22,- $ eine Dose Cola oder eine Flasche Wasser 4-5 $. In unmittelbarer Umgebung des Hotels befindet sich ein zum Hotel gehörendes Einkaufszentrum mit ebenfalls überteuerten Preisen. Die Altstadt von Nassau ist zu Fuß in etwa 35 Minuten zu erreichen, dort gibt es deutlich günstigere Angebote. Der hoteleigene, überschaubare Strand ist schnell zu erreichen und sehr sauber; die Poollandschaft ist sehr schön und gepflegt. Insgesamt kamen wir zu dem Ergebnis, dass der teure Übernachtungspreis von 150,- € pro Person und Nacht (ohne Frühstück) nicht gerechtfertigt war, zumal sich unser Sohn nach ein paar Stunden in der Poollandschaft dann doch lieber am Strand aufhielt und dort spielte. Einmal reicht.


Umgebung

4.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

4.2
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

3.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
5.0

Hotel

3.3
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
3.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen