72%
3.7 / 6
Hotel
3.6
Zimmer
3.5
Service
4.6
Umgebung
4.1
Gastronomie
4.3
Sport und Unterhaltung
2.9

Bewertungen

Eckhard (66-70)

Januar 2020

Kuba ist nicht Europa -das ist Realität

4.0/6

Ein Hotel der späten sechziger Jahre, an allen Ecken und Enden nagt der Zahn der Zeit. Wenn man auf Kuba ist sollte man sich ganz schnell von europäischen Standards verabschieden.


Umgebung

4.0

Leider sehr weit ab vom Trubel und den Sehenswürdigkeiten der Stadt, so dass man auf Bus oder Taxi- ca. 10 CUC - angewiesen ist. Gegenüber befindet sich ein Supermarkt, wo es leider kaum etwas zu erwerben gibt. Im Hotel gibt es nur einen, aber sehr gut funktionierenden Fahrstuhl. Zwei weitere Fahrstühle waren zu meiner Zeit stillgelegt.


Zimmer

3.0

Hier gibt es einige Abstriche im sanitären Bereich- alles Kubanisch halt. Die Waschgelegenheit war separat zum WC. Es gab eine gut funktionierende Klimaanlage, einen Kühlschrank und einen Flachbild TV mit DW. Von der 19 Etage hatte man einen fantastischen Blick den Pool oder die Stadt und seitlich auf das Meer. die beiden großen Betten waren ok.


Service

5.0

Rezeption mit gut englisch sprechender -eine Dame auch etwas deutsch- Besetzung erfüllten alle meine Wünsche und Auskünfte. Dort kann man auch zum relativ normalen Kurs Euro in CUC umtauschen. Der Zimmerservice war o.k.


Gastronomie

5.0

Das Frühstück war umfangreich und für kubanische Verhältnisse auch qualitativ mehr als o.k. Nettes Personal , die immer einen Scherz auf den Lippen hatten, rundeten einen gelungenen Start in den Tag ab.


Sport & Unterhaltung

2.0

Der große Pool mit einigen Liegen und einigen defekten Sonnenschirmen lädt nicht richtig zum Verweilen ein. Ist aber für einen kurzen Aufenthalt im Wasser geeignet.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Jesoli (51-55)

Januar 2020

Viel zu teuer für die Leistung.

4.0/6

Mittelklassehotel, für Kuba Verhältnisse ok. Das Hotel ist teilweise renoviert, Zimmer sind sehr groß, die Betten sehr gut, Festern sind nicht zu öffnen und die Balkonen sind gesperrt. Von daher ist die Feuchtigkeit im Zimmer zu riechen


Umgebung

4.0

Direkt am Malecon, zur Altstadt nur mit Taxi(10 CUC) oder mit dem Turibus auch 10 CUC pro Person, direkt von dem Hotel dauert aber sehr lange.


Zimmer

4.0

Sehr groß, sehr starke Klimaanlage,es wird aber nicht richtig geputzt, lange Frauenhaare im Badezimmer bis zum letzten Tag.


Service

4.0

Rezeption sehr freundlich und hilfsbereit. Im Frühstücksraum sind die Kellner nicht zu freundlich. Der Chefkoch sehr aufmerksam und die Dame an der Saftbar macht einen tollen Job. In der Cafeteria, haben wir gestört.


Gastronomie

4.0

Frühstück, gute Auswahl Restaurant haben wir nicht genutzt


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Brian Eugene (51-55)

Juni 2019

Alt in der Jahre gekommen.

2.0/6

Hochstens 2 Sterne. Sehr abgelebt - runtergekommen. Nur 1 Fahrstuhl hat funktioniert (Treppenhaus haben wir einmal nach unten gelaufen und der Zustand ist erschreckend. Viele Turen Defekt. Zimmer muffelig. Frühstück und WLAN und der ausblick von der 19te Etage war das einzige plus punkte. Concierge war auch sehr freundlich und hilfsbereit. Hotel ist weit weg von Central Park. Taxi kostet circa 10 Euro einweg zum Central park ( aufpassen - viel Taxi Fahrer probieren dich über den Ohr zu hauen). Lieber der neue Iberostar nähe Central Park.


Umgebung

3.0

Zimmer

3.0

Service

5.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

2.0

Bewertung lesen

Yvonne (46-50)

Mai 2019

Hotel Rivera für eine Nacht ok aber mehr nicht.

3.0/6

Das Hotel ist halt typisch Cuba, es ist sehr viel kaputt es müsste viel gemacht werden, aber das ist ja in Cuba nicht so einfach. Der Fahrstuhl war laufend defekt, und das Treppenhaus konnte man nicht benutzen, und das bei 20 Etagen.


Umgebung

5.0

Die Lage ist perfekt es ist am Rand der Stadt, man kommt mit dem Taxi oder Bus jederzeit direkt in die Stadt. Es liegt direkt am Meer aber man kann da nicht schwimmen gehen, es ist eine große Mauer am Meer, auf der man aber Abends schön sitzen kann da ist immer was los.


Zimmer

3.0

Das Zimmer an sich ist sauber, aber es ist Teppich drin, der ist dreckig und die Klimaanlage ging nicht richtig, und das ist schlecht, weil die Fenster nicht aufgehen. Die Betten waren schön groß und sauber.


Service

5.0

Das Personal ist sehr sehr Nett und bemüht und hat alle wüsche erfüllt, wenn sie es erstanden haben, weil Deutsch konnte nur eine Frau.


Gastronomie

3.0

Dafür das es nur Frühstück gibt, hätte es besser sein können. An einem Tag war das Hotel scheinbar voll da war es sehr voll beim Frühstück und auch viel alle.


Sport & Unterhaltung

1.0

Freizeitangebote gab es gar nicht, und der Pool war naja nur mal zum kurz abkühlen.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Benno (46-50)

März 2019

Durchnittliches Hotel für kleine großen Ansprüche

4.0/6

Wir waren während unserer 4-tägigen Rundreise 3 mal in diesem Hotel, jedes hatten wir ein anderes Zimmer erhalten, die sich allerdings alle sehr ähnelten. Das Hotel ist ein recht großes (18 Stockwerke) Hotel, mit imposanter Lobby, einem Buffetrestaurant, einem A la Carte Restaurant und einer Bar, zumindest habe ich nur die eine gesehen. Im Hotel konnte auch Geld getauscht werden, wobei wir hier den besten Kurs erhielten, 2 andere Hotels waren da deutlich schlechter.


Umgebung

4.0

Recht gut, zentral am Meer, natürlich gab es keinen Sandstrand, aber das Meer war weniger als 100m entfernt, nur durch die Hauptstraße getrennt. In der Nähe war ein weiteres Hotel und mehrere Bars/Restaurants, sodass man auch außerhalb des Hotels etwas essen und trinken konnte.


Zimmer

4.0

Die Zimmer waren ausreichend groß und gut ausgestattet. Klimaanlage und kostenloser Safe waren ebenso vorhanden wie ein gut funktionierender Fön oder aber auch 220V-Steckdosen, was ja nicht alltäglich in Kuba ist. Die Sauberkeit im Zimmer war okay, wobei der Teppich durchaus als schmutzig bezeichnet werden kann. Der Flat-TV hatte einen deutschsprachigen Sender (DW-TV).


Service

4.0

Die Zimmerreinigung war okay, der Teppich wurde allerdings nicht gereinigt. Es gab für uns keine Beschwerdegründe, somit kann ich auch nicht sagen, wie mit Beschwerden umgegangen wäre. Die Bedienung in den Restaurants war eher unterdurchschnittlich, die Kollegen an der Rezeption wiederum okay. An der Rezeption wurde auch deutsch gesprochen, alle anderen sprachen Spanisch oder Englisch.


Gastronomie

5.0

Wir hatten das Hotel mit Halbpension gebucht. Somit waren sämtliche Getränke, außer die beim Frühstück, zu bezahlen. Preislich war das i.O., ein Bier kostete im Hotel 2,50 CUC, ein Cocktail (Mojito, Pina Colada, Gin Tonic) 3 CUC, die Preise waren wirklich moderat. Das Frühstück war recht üppig, sowohl qualitativ, als auch quantitativ. Alles wurde umgehend nachgelegt, falls etwas alle wurde. Es waren auch diverse frischgepresste Säfte erhältlich, der Kaffee war geschmacklich eher unterdurchschni


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Christian (41-45)

März 2019

Gutes Hotel. Danke, immer wieder gerne!

5.0/6

Für Havanna-Verhältnisse ganz OK. Von aussen eher pfui, von innen überdurchschnittlich - man ist hier in Kuba, also bitte immer ganz locker bleiben! Unterm` Strick kann ich dieses Hotel empfehlen, ganz eindeutig.


Umgebung

4.0

Direkt gelegen neben dem Cohiba-Hotel in Havanna-Vedado. Also inmitten Havanna-Vedado. Viele andere Hotels sind weiter westlich in Havanna-Miramar, und das ist WIRKLICH weg vom Schuss. Zum Capitolio & Party-Meile (la Rampa) habe ich pro Strecke IMMER nur 5 CUC gegeben (hartnäckig bleiben! Irgendein Taxi-Fahrer wird schon einwiliigen!). Nicht die Taxis direkt vor dem Hotel anfragen - einfach 250m weiter weg gehen, da gibt es genügend die für 5 CUC fahren..... und es auch müssen! Und auch in Ved


Zimmer

3.0

Kuba bzw. hier in diesem Fall: Havanna. Immer locker bleiben, hier ist eben (für grob ca. 100€/Nacht) nicht alles perfekt. Zum Schlafen reicht es allemal.


Service

6.0

In der Lobby & Rezeption haben alle englisch gesprochen, und das sehr gut! Leider bietet dieses Hotel KEINEN Laundry-Service an....... aber nach einem "kurzem" Gespräch mit meiner Room-Maid war dieses Problem sehr schnell gelöst :-) *Daumen hoch*


Gastronomie

6.0

Hatte nur Übernachtung & Frühstück für 14 Tage in diesem Hotel. Das Frühstück war überdurchschnittlich. English Breakfast, French Toast, ein wenig asiatisch, und Käse, Salami & Aufschnitt bis zum Abwinken. Auch die Desserts waren super. **Mehr als ich erwartet hatte** Super!


Sport & Unterhaltung

5.0

In Havanna-Vedado steppt nicht gerade der Bär - ist aber dennoch "sehr nahe" zum Capitolio bzw "la Rampa". Tagsüber halten direkt VOR dem Hotel alle 30min der HoppOn-HoppOff-Bus HavannaBusTours für 10CUC - einfacher gehts nicht. Enjoy & relax, alles easy!


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Mario (31-35)

August 2018

Hotel mit spannender Geschichte

4.0/6

Hotel mit interessanter Geschichte, dass aber leider schon etwas in die Jahr gekommen ist. Service und Personal war super freundlichen. Der riesen Salzwasser-Pool mit Sprungturm ist einmalig in Havanna und macht Spass. Im Hotel spürt man noch die Atmosphäre, der alten Zeiten was auf jeden Fall seinen Charme hat. Die Lage direkt am Malecon ist unschlagbar.


Umgebung

6.0

Zimmer

4.0

Service

4.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Monika (51-55)

Juli 2018

mehr Möglichkeiten

4.0/6

Das Hotel war von der Ausstattung einfach, das Personal war nett, konnte aber teilweise kein Englisch. Frühstück war hervorragend. Leider lag das Hotel etwas abseits, Zum Glück gab es einen Shuttle-Bus.


Umgebung

3.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
2.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

3.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
2.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

4.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
2.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.5
Zustand des Hotels
2.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Martin (36-40)

Februar 2017

nicht top, aber in Ordnung

4.0/6

Die Zimmer sind angemessen und sauber. Leider werden die Räume immer sehr stark gekühlt (auch der Speisesaal im Keller), nur mit einem T-Shirt war es mir zu kalt. Die Kühlung wird vermutlich verwenden um die Feuchtigkeit aus den Räumen zu bekommen, was weitestgehend auch gelingt. Frühstück ist eher Quantität als Qualität, aber ok. Wir hatten zwei Mal ein Abendessen in Form eines Buffets. Das war beide Male nicht zu empfehlen. Da nur einer von drei Liften funktionierte kam es immer wieder zu längeren Wartezeit. In Summe aber ein besseres Hotel als z.B. das ROC Presidente, auch wenn das Frühstücksbuffet eindeutig schlechter ist.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Olé (41-45)

Dezember 2016

Einfach nur schlecht...

2.0/6

Bin fünf Tage in dem Hotel gewesen. Es gab davon nur an den den letzten 1 1/2 Tagen warmes Wasser zum Duschen... Das Personal ist nicht generell schlecht, aber trotzdem wollte mir der Zimmerservice ein verschwinden von einem Handtuch anhängen... und dass bei täglich, großzügigem Tip. Nein , bitte lasst es bleiben..


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Andrea (51-55)

November 2016

Viel Luft nach oben... Preis-Leistungs-Verhältnis nicht ok

2.0/6

Zimmer im 18 Stock wurde vor einigen Jahren neu gemacht - hier kann man nichts bemängeln Frühstück - im Keller, dunkel und eiskalt - schade, denn es hat schöne Räumlichkeiten im Haus - Pool / Fitness etc - Meerwasser frisch aber der Pool und die Umgebung ist sowas von kaputt - das einzige was neuer ist sind die Liegen Lage ist sehr gut und PP ist gratis direkt vor dem Eingang WLAN und Computerterminals sind vorhanden (Internetzugangskarten im Hotel kaufbar) TV im Zimmer mit guter Auswahl an Programmen Wir haben am Mittag einen Snack gegessen - grosse Portionen zu einem sehr günstigen Preis


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Alex (31-35)

Mai 2016

Schönes Hotel

4.0/6

Schönes Hotel, mit tollem Ausblick und einem speziellen Charme, kleine Mängel waren zwar vorhanden, aber ich denke, darüber kann man hinwegsehen und seinen Urlaub trotzdem genießen.


Umgebung

5.0

Zimmer

4.0

Service

4.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Christoph (36-40)

Februar 2016

Hotel in ruhiger Lage am Meer

4.1/6

Sehr großes Hotel direkt am Meer gelegen. Sehr große Zimmer. Hotel wird derzeit umgebaut. Frühstück ist Massenabfertigung


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

4.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

2.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
2.0
Atmosphäre & Einrichtung
2.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

KLaus (51-55)

Mai 2015

Nicht zu empfehlen

2.7/6

Wir mussten dieses Hotel für unsere Stadttour drei Tage belegen, da angeblich das Hotel El Presidente überbucht war.Das Riviera entsprach überhaupt nicht der gebuchten Kategorie und unserer Vorstellung. Bereits im Foyer erwartet einen ein Schimmelgeruch, wenn man dann an die Decke sieht ,fallen-nicht nur da- Wasserschäden auf. Auch auf unserer Etage im 6.Stock waren Bauarbeiten und Dreck gut sichtbar. Das Schlimmste aber war das Restaurant: hier gefielen uns die kleinen Insekten , die aus den Servietten auf dem Tisch herauskamen ganz und gar nicht. Nie wieder


Umgebung

2.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
2.0

Zimmer

4.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

2.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
2.0

Gastronomie

1.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
2.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
1.0

Sport & Unterhaltung

3.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
3.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

2.5
Zustand des Hotels
2.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Dieter (51-55)

März 2015

Für ein paar Tage o.k.

3.5/6

Aufgrund der neg. Bewertungen Schlimmeres erwartet. Hotel schon etwas in die Jahre gekommen aber für ein paar Tage o.k.


Umgebung


Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

2.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
2.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Antje (46-50)

Februar 2015

Hotel muss geschlossen werden!

1.6/6

Das Hotel ist katastrophal :-( Personal total unfreundlich und inkompetent!! Geschirr und Besteck dreckig. Auf die Teller kann man einen ganzen Text schreiben (Fettfilm) Gläser kann man nicht benutzen. Mahlzeiten werden lauwarm bis kalt serviert. Für Europäer nicht geeignet. Mehrere Personen litten an Durchfall und Übelkeit. Badezimmer mit fremden Haaren übersät. Haare im Bett. Kopfkissen total fleckig. Fluchtweg mit Blumenkübeln versperrt. Cocktails wässerig. Am ersten Tag eiskaltes Wasser zum Duschen, am zweiten gar kein Wasser :-( Alle Tischdecken dreckig, werden nicht gewechselt. Teppiche ebenfalls fleckig und dreckig. Kann auf keinen Fall empfohlen werden!!!!!!!!


Umgebung

1.7
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
1.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
1.0

Zimmer

3.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

1.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
1.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
1.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
1.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

1.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
1.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

1.0
Zustand des Hotels
1.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
1.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Kevin (26-30)

Dezember 2014

In die Jahre gekommen aber noch ok

4.1/6

Dieses große Hotel ist für kubanische Verhältnisse vollkommen ok aber halt wie alles doch sehr in die Jahre gekommen. Die Zimmer sind geräumig und sauber. Das Essen ist eher unter dem Durchschnitt. Die Lage ist nicht optimal, man braucht schon ein Taxi um irgendwo hinzukommen.


Umgebung

2.7
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

3.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Christin (19-25)

September 2014

Ausblick aufs Meer mit Abstrichen

3.7/6

Höchstens für einen kurzen Zwischenstop zu empfehlen, allerdings bieten viele Casas einen nicht nur autentischeren aber auch angenehmeren Aufenthalt, als das Hotel.


Umgebung

2.7
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

4.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

2.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
2.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.5
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Paul (41-45)

Januar 2014

Hotel Gran Caribe Riviera

2.2/6

Dieses 1956/57 von dem Mafia-Ganoven Meyer-Lansky erbaute Hotel ist ganz schön in die Jahre gekommen. Bereits im Eingangsbereich fällt abblätternder Putz ins Auge! Der Lack ist einfach ab! Zwar genießt man einen herrlichen Blick auf das Meer und den Malecon, der sich über Kilometer bis zur Altstadt von Havanna erstreckt, jedoch sind die Zimmer (Zi. 1410) nicht mehr zu bewohnen! Nach meiner Beschwerde an der Rezeption bot man mir für den Aufpreis von 20 CUC pro Nacht ein Upgrade auf eine Suite an. Da im Zimmer 1410 dicker schwarzer Schimmel an der Wand war, nahm ich das Angebot an. Allerdings war auch die Suite in die Jahre gekommen!!! Dreckiger Teppich, ein Nachttisch, der von Holzwürmern zerfressen war und aus dem immer wieder Sägemehl kam, abgenutztes Mobiliar! Ich war restlos bedient!!!! Besonders schockierend war für mich das Frühstück: Der große Frühstücksraum im Untergeschoß läßt nur wenig Tageslicht herein, die Atmosphäre, wenn man davon sprechen kann, gleicht der einer Bahnhofshalle. Nachdem ich am ersten Tag wirklich überhaupt nichts gefunden habe, was mir schmeckt, bin ich zum 100 Meter entfernten Supermarkt gegangen und habe mich dort preisgünstig eingedeckt, so daß ich den Frühstücksraum nicht mehr aufsuchen mußte! In einem solch schlechten Hotel habe ich noch nie zuvor übernachtet und kann dieses Hotel absolut niemandem empfehlen!


Umgebung

2.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
2.0
Restaurants & Bars in der Nähe
2.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
1.0

Zimmer

2.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
2.0
Größe des Badezimmers
2.0

Service

2.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
2.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
2.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

1.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
2.0

Sport & Unterhaltung

2.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0
Zustand und Qualität des Pools
3.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

2.5
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
2.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Maria (61-65)

Februar 2013

Nie mehr wieder

4.5/6

Schade, es war wirklich mal ein gutes Hotel. Bei unserem letzten Aufenthalt war das Hotel aber sehr heruntergekommen. Wir haben am Ankunftstag das Zimmer 3 x gewechselt. Erst dann haben wir ein einigermaßen akzeptables Zimmer bekommen. Ganz schlimm ist es allerdings beim Frühstück. Kaffee ungenießbar, Buffet immer abgeräumt. Wir haben dann täglich beobachtet, dass das Buffet vom Personal zwar bestückt wurde. Aber in den nächsten Minuten fast alles in den Rucksäcken des Personals verschwunden war. Es war einfach nur schrecklich. Nie mehr wieder!


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

3.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

3.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.5
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Jürgen (51-55)

März 2011

Das Hotel hat schon einmal bessere Zeiten gesehen

3.7/6

Das Hotel wurde Ende der 50er-Jahre gebaut und war damals sicher sehr modern.


Umgebung

5.0

Unmittelbar an der berühmten Meeres-Uferpromenade gelegen, ist die Lage sehr schön. Das Hotel liegt unmittelbar neben dem modernen Hotel Melia Cohiba. Der Vorort Vedado ist ca. 6-7 km von der Altstadt entfernt. Geschäfte sind in der Umgebung vorhanden. Mit den zahlreichen Taxis vor dem Hotel kommt man schnell weg.


Zimmer

2.0

Sehr großzügiges, geräumiges Zimmer. Ausstattung gut (Fernseher, Klimaanlage, Kühlschrank, Telefon, Safe, 2 Sessel, Couchtisch), aber das Zimmer war dringend renovierungsbedürftig (Teppich furchtbar, Schimmelgeruch). Internet verfügbar in der 20.Etage (Business-Center).


Service

4.0

Das Personal habe ich als freundlich empfunden. Man kommt prima klar, auch ohne Spanisch-Kenntnisse (aber englisch sollte man schon können). Die Zimmer werden natürlich täglich gereinigt. Hand-/Badetücher sind schon etwas älter, werden aber jeden Tag gewechselt.


Gastronomie

5.0

Restaurant habe ich nicht besucht. Frühstück ist reichhaltig und ganz gut. Von Obst und Säften, bis Müsli, Kuchen, Eierspeisen, warmem Essen bis zu Salaten ist alles vorhanden. Sauberkeit und Hygiene sind ganz ok.


Sport & Unterhaltung

2.0

Der Pool war defekt. Von einem Stadthotel sollte man hier wohl auch nicht zuviel erwarten. Einkaufsmöglichkeiten unten mit 4 Geschäften und einer Wechselstube.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Astrid (36-40)

März 2010

Wirklich schlimm!

2.3/6

Man kommt in die Lobby und denkt: ok, das fängt doch gut an! Beim Empfang an der Rezeption hört es direkt auf! Wir waren leider 2x (vorgebucht ) in dem Hotel, bei Reiseantritt und am Ende der Reise nach einem Monat. Die Damen an der Rezeption waren wirklich schon unverschämt. Wir wurden ignoriert, bis wir laut wurden, dabei stand sonst keiner am Tresen und sie direkt vor mir. Trotz mehrmaligem Ansprechen keine Reaktion. Man wird nicht angeschaut, Papiere werden ohne etwas zu sagen auf den Tisch geknallt, sogar unsere Zimmerkarte! Da die Nr. logischerweise nicht auf der Karte draufsteht, mussten wir diese sogar erfragen!! Das Zimmer ist groß, die Fenster kann man öffnen, das Mobiliar ist heruntergekommen, von Putzen ist hier nicht die Rede!! Wenn man im Keller zum Frühstücken geht, sollte man seinen Wintermantel anziehen, so kalt ist die Klima eingestellt. Ich fand trotz recht großer Auswahl das Essen sehr schlecht, es hat einfach nichts geschmeckt. Auch auf Kuba gibt es sehr leckeres Brot, Kaffee oder Kuchen...


Umgebung

4.0

Die Lage war für uns ok! Wir sind sogar mal bis zum Capitol gelaufen! Schöner Blick auf´s Meer, "Lebensmittel-Laden" + Tanke gegenüber. Möchte man nett einen Kaffee trinken, geht man rüber ins superschöne Hotel gegenüber!!


Zimmer

3.0

Man kann mit dem Zimmer im allgemeinen leben, aber es ist einfach der Preis!! Das gibt das Zimmer nicht her, das Essen nicht und auch nicht die Lage des Hotels. Hier kam ich mir in dem ganzen Monat ein einziges Mal echt abgezogen vor!!


Service

1.0

Den Empfang habe ich bei "Hotel allgemein" beschrieben


Gastronomie

2.0

Das Frühstück habe ich bei "Hotel allgemein" beschrieben. Ansonsten haben wir außerhalb gegessen!


Sport & Unterhaltung

3.0

Der Pool ist riesig! Da kann man es schon mal aushalten, wenn man sich vom Flug aklimatisieren will ;-)


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Sven (31-35)

Dezember 2009

Hotel aus den 50ern - teils renovierungsbedürftig

4.1/6

Das Hotel stammt aus den 50er Jahren und war wohl seinerzeit eines der ersten vollklimatisierten Hotels in Havanna. Darauf ist man scheinbar auch heute noch stolz und mag zeigen, dass man eine Klimananlage hat, indem man sie voll aufdreht und so den Frühstücksraum in einen Kühlschrank verwandelt. Abgesehen von der Temperatur gibts dort aber nur Positives zu berichten: Die Speisen des immer gut gefüllten Buffets reichten von Müsli, Keksen, Obst und Kuchen bis zu kleinen Croissants und Brötchen, sowie verschiedene Sorten Wurst, Käse und Marmelade. Omeletts und Rühreier konnte man sich frisch zubereiten lassen. Das Hotel an sich - und allem voran die Lobby - versprüht den Charme der 50er Jahre - klasse! Dennoch besteht an einigen Stellen dringend Pflege- und Renovierungsbedarf. Es gibt nur lauwarmes Wasser, was aber angesichts der hohen Lufftemperaturen nur wenig problematisch ist. Unser Zimmer an sich war sehr groß, ausgestattet mit 50er Jahre Lampen und Möbeln, die auch noch einigermaßen in Schuss waren. Zudem gabs einen Fernseher. Das Hotel liegt direkt am Malecon und damit etwas abgeschieden von der Innenstadt, die aber mit Taxis schnell zu erreichen ist.


Umgebung

3.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

4.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

3.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
3.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.5
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Lydia (51-55)

August 2008

Ist das ein 4 Sterne Hotel

3.3/6

Der Pool war in schlechten Zustand, der Service am Pool war miserabel. Keine Liegen bzw. reservierte Liegen die aber den ganzen Tag nicht benutzt wurden, für Hotel eigene Gäste nicht ausgegeben wurden. Keine Pooltücher.. Im Hotel selbst, waren die Zimmer/Bäder teilweise mit Schimmelpilz befallen. Die Freundlichekeit der Mitarbeiter in den einzelnen Bereichen läst zu Wünschen übrig. ( das Personal muss noch viel lernen). Sportbereich null sowie Sauna. Das einzige positive war unsere Reinemachefrau vom Zimmer.


Umgebung

3.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0

Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

3.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
2.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

4.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

1.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
1.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
1.0

Hotel

3.0
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0
Familienfreundlichkeit
3.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Ben (26-30)

Juni 2008

Eine einzige Katastrophe

1.1/6

Wir haben dort zum Glück nur 2 Nächte verbracht...4 Sterne sind absoluter Wahnsinn für dieses Hotel...nur eine ganz kurze Zusammenfassung...Schimmel am Inventar, Schimmel in der Dusche...Ekelflecken auf der Matratze und Möbeln, Pool verdreckt, Klimaanlage hat an beiden Nächten nicht funktioniert (im ganzen Hotel), Putz ist von den Wänden gefallen, Personal absolut inkompetent an der Rezeption...die Liste wäre noch endlos fortzuführen...ich lade am besten mal für alle interessierten ein paar Bilder als Beweis hoch...


Umgebung


Zimmer

1.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
2.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
1.0
Größe des Badezimmers
1.0

Service

1.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
1.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
1.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
1.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

1.0
Zustand des Hotels
1.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
1.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Dirk (31-35)

März 2008

Service & Zustand miserabel

3.6/6

Wir waren für eine Nacht im Rivera. Im ersten Zimmer 1815 (18. Stock) hatten wir keine Handtücher dafür aber Insektenbefall. Auf dem Bett und Teppich waren überall Flügel und Insektenteile. Es raschelte fröhlich in den Vorhängen. An der Rezeption hat das anscheinend keinen richtig interessiert und wir haben ein neues Zimmer 1904 (19. Stock) bekommen. Diesmal mit Handtüchern, ohne Insekten und ohne Toilettenbrille. Wieder zur Rezeption, neues Zimmer 1905 bekommen, wieder 19. Stock, wieder ohne Toilettenbrille. An der Rezeption habe ich dann gefragt ob sie mich durch das ganze Hotel schicken wollen, oder ob sie mir ein Zimmer geben können wo alles in Ordnung ist. Dann gab man mir zu Verstehen, dass viele Zimmer keine Toilettenbrille haben und sie nicht wissen welches wie ausgestattet ist. Haben das Zimmer dann behalten. Zusammenfassung: Ich habe drei Zimmer gesehen, alle waren sehr warm trotz Klimaanlage (im März!), Badezimmer waren alle sauber, im Wohnraum waren die Teppiche schmutzig, eine Klimaanlage brummte sehr laut und der Lüfter quietschte, ein Fön war defekt, 2 von 3 hatten keinen Toilettensitz Personal an der Rezeption war sehr unfreundlich Personal im Restaurant war dagegen sehr freundlich


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

3.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

2.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
2.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
2.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Richard (41-45)

August 2007

Vorsicht!

2.3/6

das hotel allgemein ist okay, insgesamt wirken die zimmer etwas ungepflegt


Umgebung

4.0

die lage des hotels am malecon ist okay, auch wenn man jedes mal ein taxi benoetigt, um in die stadt zu kommen


Zimmer

2.0

die zimmer sind gross, die baeder sind gut ausgestattet, der zimmerservice eher schlecht, die teppiche verschmutzt und werden nicht gesaugt oder gereinigt.


Service

1.0

der service des hotels ist ziemlich schlecht, unfreundliches personal, kaum englischkenntnisse. darum kann ich das hotel nicht empfehlen.


Gastronomie

2.0

fruehstueck war okay, es war im uebernachtungspreis inbegriffen


Sport & Unterhaltung

2.0

es hat einen aussenpool, allerdings mit salzwasser


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Maik (36-40)

November 2004

5 Sterne "cuban-style"

3.0/6

Hotel aus den 70er Jahren, typische amerikanische Architektur, 20 Stockwerke, wobei die 20. Etage die sogenannte Businesss-Etage ist (eigener Frühstücksraum mit grösserem Angebot). Swimming-Pool outdoor, kein Fitnessraum, eigene Show, kleines Zigarrengeschäft, verschiedene Läden (Kleidung, Juwelier, Friseur, Bank)


Umgebung

3.5

Hotel liegt am Malacon (Küstenstrasse) ca. 7 km (ca. 4$ Taxi) von der Altstadt Havannas entfernt, die den Mittelpunkt der Stadt darstellt. Kleines Einkaufszentrum (Lebensmittel, Foto, Kleidung, Andenken) in direkter Nachbarschaft.


Zimmer

4.0

Die Zimmereinrichtung bietet den Charme der 70er, wobei unser Zimmer in der 20. Etage sauber war, Einrichtung ist nun einmal Geschmackssache. Alle Zimmer sind klimatisiert mit Safe (kostenfrei), Minibar, Bad mit Fön, 220V-Anschluss im Zimmer vorhanden.


Service

3.0

Beim Service muss man hier wohl Abstriche machen, ist auch abhängig von Menge und Höhe der Trinkgelder, die an die Mitarbeiter verteilt werden (Bündel mit 1-Pesos-Scheinen sollte auf Kuba immer parat sein). Eine passive Grundhaltung zur Dienstleistung ist im ganzen Hotel bemerkbar. Der Austausch der Mitarbeiter untereinander scheint wichtiger als das Bedienen der Gäste. Frühstück gibt es im Untergeschoss (100 % Selbstbedienung, auch Kaffee) und für die Businessetage direkt im 20. Stockwerk, wo


Gastronomie

2.0

Frühstück 1. UG 7-10.00 Uhr Ungemütlicher Frühstücksraum, bis auf das Eindecken der Tische muss der Gast alles selbst holen, auch Kaffee usw. Wichtiger als das Bedienen der Gäste ist für die Mitarbeiter der Informationsaustausch untereinander und die Selbstbedienung am Frühstücksbüffet. Qualität der Speisen mittelmässig.


Sport & Unterhaltung

2.5

Pool befindet sich unter freihem Himmel, Anlage alt und ungepflegt.


Hotel

3.0

Bewertung lesen