60%
3.3 / 6
Hotel
3.3
Zimmer
3.3
Service
3.8
Umgebung
3.9
Gastronomie
3.8
Sport und Unterhaltung
3.7

Bewertungen

Bienchen (61-65)

Februar 2019

nie wieder

2.0/6

Service gleich null. Zimmer sehr abgenutzt. Zwei Tage Aufendhalt ohne zu duschen da Wasser gerade für Toilette reichte.


Umgebung

4.0

Zimmer

2.0

Service

2.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

2.0

Hotel

2.0

Bewertung lesen

Tarek (31-35)

Februar 2019

Kubanisches Regierungshotel mitten in der Natur

4.0/6

Das Hotel liegt mitten im kubanischen Wald in einer hügeligen Region. Die Zimmer sind als eigene Bungalows gestaltet, es gibt einen Pool, ein Restaurant und Internet in der Lobby.


Umgebung

4.0

Das Hotel liegt in einer hügeligen Gegend, ungefähr auf halbem Weg von Havanna nach Vinales. Neben uns waren viele Radtouristen ebenfalls in dem Hotel beherbergt. In der nahen Umgebung gibt es quasi nichts, allerdings ist das für Kuba keine große Überraschung.


Zimmer

4.0

Grundsätzlich lässt sich der Hotelstandard überhaupt nicht mit dem europäischen vergleichen. Im Hinblick auf den allgemeinen Zustand, die Hygiene und die Qualität der Verpflegung kann man wie gesagt keinen genauen Vergleich aufstellen. Trotzdem gibt man sich Mühe. Die Zimmer sind mit einer Thermoskanne, einem Kühlschrank, einer Klimaanlage und Fernsehern mit lokalen Sendern ausgestattet.


Service

6.0

An der Rezeption wird Englisch gesprochen (was auf Kuba nicht selbstverständlich ist), man gibt sich Mühe auf alle Wünsche der Touristen einzugehen, grundsätzlich war das Hotelpersonal sehr zuvorkommend.


Gastronomie

5.0

Es wird hier ein Frühstück und ein Abendessen angeboten. Beim Frühstück steht ein Buffet zur Verfügung, auf Wunsch (und Trinkgeld) werden auch Omelettes serviert. Beim Abendessen gibt es zwar ein Menü, die Auswahl ist allerdings sehr überschaubar. Am Ende gibt es dann doch meistens Reis mit Fleisch und Gemüse.


Sport & Unterhaltung

6.0

Es stehen den Gästen ein Pool inkl. Bar zur Verfügung, außerdem ist die Region für ihre Radtouren sehr bekannt und beliebt.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Steph (46-50)

April 2018

Erholung in toller Umgebung mit gutem Schlaf

5.0/6

Für Cuba ein gutes Hotel mit netten Personal und ordentlichen Zimmern. Preis/Leistung stimmte bei uns! Ein schöner Ort sich zu erholen und Ruhe zu finden.


Umgebung

5.0

Natur pur! Wasserfälle, Wanderwege, Botanischer Garten sind schnell erreicht bzw. sogar nebenan. Sonst sehr ruhig...gut zum Erholen nach einem Stadtaufenthalt in Havanna.


Zimmer

5.0

Sauber, ausreichende Größe, super bequeme Betten


Service

4.0

Das Barpersonal ist freundlich. Der Koch beim Frühstück rückt Spiegelei und ähnliches allerdings gerne erst nach Trinkgeld raus. Wenn der dezente Hinweis auf die Pancakes neben dem Trinkgeld nicht funktioniert wird auch gerne direkt dazu aufgefordert


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

4.0

Der Pool wird täglich gereinigt und ist eine nette Erfrischung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

helga (61-65)

April 2018

Mal zum abhängen

6.0/6

sehr großzügig angelegtes hotel mit großem Pool und lauter Häuschen. Habe sehr gur und ruhig geschlafen. Gutes Frühstück


Umgebung

5.0

sehr abgelegen in einem Tal


Zimmer

5.0

schön große Häuschen einfacher eingerichtet aber sauber


Service

5.0

immer jemand ansprechbar


Gastronomie

5.0

gutes Frühstück


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Kerstin (56-60)

März 2018

Gutes Übernachtungshotel

4.0/6

Von weitem sah das Hotel schön in die Landschaft eingebettet aus. Die Bungalows sahen von außen gut aus, waren jedoch sehr klein und renovierungsbedürftig. der Pool war nicht sehr sauber und lud nicht zum Baden ein.


Umgebung

5.0

Schöne Umgebung


Zimmer

3.0

Service

4.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Es gibt einen nett angelegten Pool.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Ariana (19-25)

März 2018

Definitiv nicht noch einmal. Ekelhaft!

1.0/6

Zuerst waren wir positiv Überrascht, doch wenn man genauer hinschaut, absolute Katastrophe!!! Wir haben das Hotel in Soroa im Rahmen einer Mietwagenrundreise gebucht. Es war das einzige Hotel in Soroa. Es war die schlimmste Nacht, die wir auf Kuba verbracht haben. Die Nächte vorher waren wir in Havanna in einem staatlichen Hotel, danach in zwei privaten Unterkünften (absolut Empfehlenswert) und dann kamen wir nach Soroa. Ich fange mal mit dem ersten Eindruck an. Dieser war ganz nett. Höflicher Empfang. Zimmer waren sofort bezugsfertig. Koffer wurden die Treppen für uns hochgetragen. Dann kamen wir in ein kleines Häuschen. Bestand aus Schlafzimmer und Bad. Details folgen. Soweit, so gut. Poollandschaft absolut eklig. Das Wasser war grün und mit einem Schleier überzogen. Anscheinend konnte man auch einfach so ein tag hier am Pool verbringen. Bah! Das Restaurant, sowie der Service dort unterste Kanone. Schlussendlich waren wir froh, dass wir nur eine Nacht dort bleiben mussten.


Umgebung

3.0

Das einzig Positive: Der Wasserfall in der Nähe und der Orchideengarten. Genau so wie der Rest von Kuba, wunderschön!


Zimmer

1.0

Eklig. Einfach nur eklig. Wir sind wirklich nicht penibel und es braucht auch kein luxus sein. Jedoch bitte keine nassen Betten. Bitte keine Ameisen auf den dreckigen Handtüchern. Bitte fließendes Wasser vor 21:00 Uhr!!! Unser Fenster grenzte direkt an den Wald. Wir hörten nachts jedes Tier. Der Wind zog ständig durch unsere Türen, die nicht richtig zu schließen gingen. Die Klimaanlage stank und die Wände waren übersaht mit Schimmel.


Service

3.0

Die Musiker im Restaurant waren wirklich toll. Die Bedienung hingehen absolut unfreundlich. Es gab nur zwei Karten für ALLE Gäste. - Das waren nur wir und ein anderes Paar. Die Auswahl war auch nicht groß, dass meiste war nicht da. Das was wir bekamen war okay, jedoch nur, weil wir fast verhungert waren. Magen Darm Probleme blieben allerdings aus. Ein Glück! Der nette Herr von der Rezeption war hilfsbereit und freundlich.


Gastronomie

1.0

Siehe Service.


Sport & Unterhaltung

1.0

Hier war nichts innerhalb des Hotels.


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Dieter (70 >)

Februar 2018

Eine einfache Unterkunft für eine Rundreise.

3.0/6

Die Hotelanlage sehr gepflegt, besteht aus kleinen separaten Einzelhäusern. Für eine Kuba-Rundreise (1 Nacht) ausreichend.


Umgebung

4.0

Soroa ist bekannt für seinen umfangreichen Orchideengarten.


Zimmer

4.0

Klein aber sauber, somit ausreichend.


Service

4.0

Gastronomie

3.0

Keine große Auswahl, der Speiseraum laut und ungemütlich


Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

3.0

Bewertung lesen

Dieter (61-65)

November 2017

Größere Ferienanlage im Bungalowstil

4.0/6

Für Kuba handelt es sich hier um ein eher gutes Hotel. Die Unterkünfte im Bungalowstil sind über das Gelände verteilt und teilweise nur über eine längere Treppe zu erreichen. Das Restaurant befindet sich im Eingangsbereich der Anlage, was ein Nachteil bei Regen darstellt.


Umgebung

5.0

Das Hotel ist gut erreichbar. Die Hinweise auf dem gelände zur Lage der Unterkünfte sind teilweise unübersichtlich bzw fehlen (also erst die Unterkunft suchen bevor eine Treppe erklommen wird).


Zimmer

4.0

Die Zimmer sind ausreichend von der Größe her und das bezieht sich auch auf das Bad und die Sauberkeit.


Service

4.0

halt sozialistisch


Gastronomie

4.0

Das Essen wird in Buffet-Form angeboten und ist sowohl reichlich als auch schmackhaft. Aber auch hier findet man sehr selten einen funktionierenden Salzstreuer.


Sport & Unterhaltung

4.0

Ein Ausflug zum nahegelegenden Wassfall ist eine kleine Wanderung wert. Der große Pool lädt ebenfalls zum Baden ein.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Stefanie (26-30)

Juni 2017

Für einen Zwischenstopp ok

3.0/6

Das Hotel ist sehr in die Jahre gekommen. Mit etwas Investitionsmöglichkeiten, wäre es eine nette Anlage. Leider haben die Zimmer ein leichtes Schimmelproblem. Dies wird aber auf Grund der Hohen Luftfeuchtigkeit schwer in den Griff zubekommen sein. Die Bungalows sind in einer kleinen grünen Oase eingebettet. Mückenschutz nicht vergessen. Das Essen war in Ordnung. Das Personal könnte etwas netter/hilfsbereiter sein. Hier merkt man, dass die Gäste selten lange bleiben.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Jürgen (46-50)

Februar 2017

Der Zahn der Zeit nagt unaufhörlich

2.0/6

Eigentlich könnte diese Anlage richtig schön sein. Tolle Lage im Grünen, schöner Pool (wenn er gepflegt würde), nett angelegt. Allerdings nagt der Zahn der Zeit unaufhörlich. Die Wasserversorgung wird schon mal abgeschaltet, warmes Wasser ist nicht immer gewährleistet, alles ist irgendwie feucht und muffig. Das Personal ist zwar irgendwie bemüht, kann aber nicht zaubern. Der Speisesaal ist für das ausgebuchte Hotel viel zu klein. Die Qualität der Speisen eher schlecht. Der Nudelsalat ist toll!!! ;-) Da das Hotel überbucht war, durften wir für eine Nacht in den neuen Zimmern oben auf dem Berg wohnen ... wow, was besseres wird man kaum auf Kuba finden. Shuttle jedoch Fehlanzeige und zu Fuß braucht man bergauf 20-30 Minuten. Leider mußten wir nach einer Nacht nach unten in die ollen Bungalows.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Andreas (31-35)

September 2016

Bruchbuden in toller Umgebung

1.0/6

Grausame Hütten in toller Umgebung !! Schimmel überall.. Nasse Betten. Komplett offen liegende Stromleitungen. Im Rahmen einer Rundreise waren wir 2 Nächte in diesem " Hotel"


Umgebung

2.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
1.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
1.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
2.0

Zimmer

1.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
2.0
Größe des Badezimmers
1.0

Service

1.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
2.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
2.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
2.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

2.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
2.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

1.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0
Zustand und Qualität des Pools
1.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

1.3
Zustand des Hotels
1.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
1.0
Familienfreundlichkeit
2.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Laura (26-30)

Mai 2016

Schlecht gepflegtes Hotel, Essen sehr schlecht

1.0/6

Leider sehr alte, heruntergekommene Anlage, Insekten überall, Zimmer auch voller Insekten, Schimmel und alles sehr alt und abgelebt. Allerdings nettes Personal. Essen sehr schlecht, Magdendarmprobleme nach dem Essen.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Christine (41-45)

März 2016

Nach einer Renovierung könnte die Anlage glänzen

3.6/6

Das Zimmer war sehr heruntergekommen, Die Zimmertür ließ sich auch schlecht schließen. Der Speisesaal ist in Ordnung, hat aber wenig Charme. Der Pool ist in Ordnung und die Poolbar ganz nett.


Umgebung

4.0

Da wir nur für eine Nacht im Hotel waren, haben wir die Umgebung nicht weiter erkundet. Die Anlage an sich ist recht weitläufig und die Bungalows liegen auf einem kleinen Hügel.


Zimmer

3.0

Das Zimmer war zwar sauber, aber ziemlich heruntergekommen.


Service

4.0

Das Personal ist bemüht.


Gastronomie

4.0

Sowohl das Abendessen als auch das Frühstück wurden in Büffet-Form dargeboten. Es gab ausreichend Auswahl von allem.


Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Joergmichael (51-55)

März 2016

Never ever...nur die Umgebung stimmt

2.1/6

Sie suchen ein verschimmeltes Hotelzimmer ohne jegliche Aussstattung und einen Swimmingpool, an dem sie nicht verweilen mögen? Sie brauchen Zimmertüren, die sich nicht schließen, einen Geruch von Muff in ihrer Nase, der sie auch nachts beim Schlafen nicht verlässt? Sie suchen nach dem gewissen Kick und nach Kakerlaken? Sind begeistert, wenn ihre Klimaanlage nach Feuchtigkeit riecht und ebenso schimmelt? Dann sind sie in diesem Hotel genau richtig. Nie wieder, auch wenn die Umgebung zum Orchideen-Garten wirklich passt, aber auf das Hotel darf man gerne verzichten.


Umgebung

1.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
1.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
1.0
Restaurants & Bars in der Nähe
1.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
1.0

Zimmer

2.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
2.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

3.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

2.7
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung

1.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
2.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

2.3
Zustand des Hotels
2.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
1.0
Familienfreundlichkeit
3.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Jürgen (46-50)

März 2016

Nett und ruhig. Hier kann man auch länger bleiben.

4.0/6

Nette, ruhige Bungalows. Großer Pool. Abendessen ganz in Ordnung. Insgesamt lässt sich für cubanische Verhältnisse nichts richtig negatives finden. Man kann hier ruhig auch ein paar Tage übernachten.


Umgebung

4.0

Ruhig auf einem Hügel. Wer Trubel sucht, ist hier fehl am Platz.


Zimmer

4.0

Zweckmäßige Bungalows; es fehlt an nix. allerdings waren die Betten dermaßen durchgelegen, dass man nur das Holz darunter spürte.


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

5.0

Abendessen auffallend positiv für Cuba. Frühstück auch mit viel Auswahl.


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Rolf (46-50)

Februar 2016

Für eine Nacht

3.8/6

Die Anlage ist im Bungalowstil. Die Hütten sehr runtergekommen,aber sauber. Frühstücksbuffet und Abendbuffet waren ok


Umgebung

3.0

Es diente als Quartier für eine Nacht.


Zimmer

3.0

Die Bungalows in einem schlechten Zustand. Keine Farbe Zimmer sauber, Betten frisch und sauber,Bad sauber


Service

4.0

Freundlichkeit war ok. Fremdsprache Englisch ok


Gastronomie

5.0

Der Barkeeper der Bar am Pool mixte die besten Coktails die ich in den 3 Wochen Kuba getrunken habe. Ein Vollprofi! Danke. Essen früh und Abends gut


Sport & Unterhaltung

4.0

Der Pool war sauber, auch die Anlage machte einen vernünftigen Eindruck im Aussenbereich


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Beate & Michael (51-55)

Januar 2016

Kuba Rundreise

3.6/6

Eine Nacht während der Rundreise, Hotel schon in die Jahre gekommen, sehr abseits von allem, Zimmer mittelmäßig, Essen noch okay


Umgebung

2.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
2.0
Restaurants & Bars in der Nähe
2.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0

Zimmer

3.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

3.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

4.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
4.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Birgit (46-50)

November 2015

Nie wieder

2.8/6

Hotel überbucht! Nach Aussage anderer Gäste Viele Kakalaken im Hotel. Wir wurden nach 3stündiger Wartezeit (um 23.45 Uhr, in der Hotelnähe) in Bungalows untergebracht. Draussen stockdunkel (absolut kein Licht, irgendwo in der Pampa), kein Telefon (kein Handyempfang), keinen Toilettendeckel und eine fehlende Türklinke zum Schlafzimmer. Andere Gäste mussten durch unser Wohnzimmer, um in ihren Bungalow zu kommen. Wasserflecken an der Wand. Essen war aber ok. Wir waren nur eine Nacht da und wären auch definitif nicht länger geblieben.


Umgebung

1.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
1.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
1.0
Restaurants & Bars in der Nähe
1.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers
5.0

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.): Nicht bewertet

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet


Service

1.0

Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft: Nicht bewertet

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
1.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

4.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Gabriele (61-65)

November 2015

Die Anlage könnte sehr schön sein

3.8/6

In einer wunderschönen Landschaft um einen großen schönen Pool sind die Häuser gelegen. Leider wurde in den letzten 10 Jahren an den Häusern nichts mehr gemacht. Zimmer und Bäder sind abgewohnt und nicht sehr sauber.


Umgebung


Zimmer

4.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

3.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

3.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.0
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

kmc (26-30)

November 2015

Wie im schlechten Horrorfilm

1.0/6

1. Beim Abendessen befand sich ein Käfer in der Suppe und auf dem Esstisch (auf der Serviette) lag ein Wurm. 2. Beim Einzug in das Ferienhaus Villa Los Tecos kam uns erstmal eine Kakerlake entgegen. 3.Fehlende Toilettenbrille 4.Dreckiges Bett 5.Verschimmelte Einrichtung 6.Am Morgen kam mir eine Ratte durch das Badezimmer entgegen. 7. Zum Frühstück mussten wir "Hotelgäste" uns unser Besteck selber zusammensuchen. Kann mich auch nur der unteren Bewertung von Birgit anschließen.


Umgebung


Zimmer

1.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
1.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
1.0
Größe des Badezimmers
1.0

Service

1.0

Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft: Nicht bewertet

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
1.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

2.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
2.0
Atmosphäre & Einrichtung
2.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
2.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Jakob (46-50)

November 2015

Für 1 Nacht -ok,mehr aber nicht

2.9/6

Hotel aus mehreren Bungalows, in einem Park gebaut, in Jahre gekommen.Die Bungalow sind mittelgroß mit kleinem Badezimmer.Einrichtung schon älter,teilweise kaputt.Sauberkeit lässt auch zu wünchen....Aber eine Überaschung:Wasser ist da und das sogar warm.Nach eine Woche Rundreise und übernachtungen unterwegs- eine echte Abwechslung!!!


Umgebung

1.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
1.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
1.0
Restaurants & Bars in der Nähe
1.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0

Zimmer

2.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
2.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
2.0
Größe des Badezimmers
2.0

Service

4.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

2.5
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
2.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Ute (56-60)

April 2015

Viele Überraschungen in den Cabanes (Hütten)

3.8/6

Als Hotel für eine Übernachtung im Rahmen einer Rundreise akzeptabel. Liegt in einem Naturparadies in der Nähe eines ca. 30 ha großen Orchideengartens, eines schönen Wasserfalls mit Bademöglichkeit und eines gut ausgeschilderten Wanderwegs (gut 1 Stunde) zu einem Aussichtspunkt (Mirador). In einen kleinen Nebenraum der Lobby steht ein Internetrechner, den man für 5 CUC (ca. 5 Euro) 1 Stunde lang nutzen kann. Das Frühstück und das Abendbuffet sind noch gut zu essen, aber das Essen an der Poolbar kann man am besten gleich an die streunenden Hunde verfüttern. Und dass stundenlang kein Wasser läuft ist auch ziemlich unangenehm, genauso wie die Kakerlake im Badezimmer. Die Geckos im Zimmer finde ich eher nützlich. Aber die Klimaanlage funktioniert und der Wächter passt immer auf, dass die Zimmer auch abgeschlossen werden, aber in netter Form.


Umgebung

3.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
2.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

3.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

3.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

3.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.5
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Dorit (51-55)

März 2015

Krasser Unterschied zu Los Caneyes in Santa Clara

2.6/6

Bei unserer Rundreise Kuba die schlechteste Unterkunft, selbst die Privatquartiere waren besser, einfache Bungalows im Reihenhausstil ( beseres Camping ), Klmaanlage ( alt , sehr laut, wenig effizient ), die des Nachbarn an unserem Badfenster, wenig Ruhe in der Nacht, Frühstück schlecht: wenig Auswahl, Tee ok, nachdem wir nach Teebeutel gefragt haben, Abendessen bei einem Paladar ( Privates Minirestaurant ) eingenommen, dort super sauber und lecker -wie überall auf Kuba!


Umgebung

2.7
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

2.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
2.0

Service

3.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

2.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
2.0
Atmosphäre & Einrichtung
2.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
2.0

Sport & Unterhaltung

2.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
2.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.0
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Axel (41-45)

Februar 2015

Nette Anlage, aber das Zimmer ging gar nicht!

3.0/6

Es war eine alte abgewohnte Anlage mitten im grünen mit großem Pool. Es gab einen Internet PC an der Lobby gegen Gebühr - kein Wlan. Eigentlich war es eine recht hübsche Anlage - wenn man sie etwas Sanieren/Renovieren würde. Irgendwie hatte man das Gefühl das das alles irgendwie nicht gepflegt wurde - weil einfach keine Mittel da sind.


Umgebung

3.0

Das Hotel lag ca. 7Km von der Autobahn entfernt, mitten in der Pampa. Ringsherum ist viel grün, nur hinten/oben an der Anlage geht eine Straße sehr Dicht an der Anlage vorbei - dort sind die Zimmer sehr Laut.


Zimmer

1.0

Wir bekamen Hütte(Zimmer) 36 am Ende der Anlage, weit oben gelegen. Es gab einen altmodischen Schlüssel, das abschließen der Tür beim verlassen stellte uns teilweise vor Probleme bis wir darauf kamen einfach die Tür von Innen zu verschließen und dann die Tür zu zuziehen. Ende Februar war es Nachts kalt wie in einem Zelt - man hatte die volle Außentemperatur (10 Grad Celsius), die vordere und hintere Wand war nur eine offene Lamellenwand die mit einem Fliegengitter verschlossen war, davor hing


Service

3.0

Die Mitarbeiter haben wir als etwas Lustlos empfunden - aber das liegt wohl eher an dem Land.


Gastronomie

4.0

Das Frühstück gab es ab 07:15 Uhr. Es gab Aufschnitt, Brötchen, Toast, Orangensaft, Eier, Omlette ala Minute - eigentlich recht gute Auswahl - wir hatten weniger erwartet - und dazu war es Qualitativ auch noch gut. Das Abendessen gab es von 19:00 bis 22:00 Uhr - das ganze hatte guten "Kantinen Flair", es gab Reis, Nudeln mit Tomatensoße, Huhn, div, Gemüse + div. Nachtische. Die Preise für die Getränke waren Human mit 1 CUC pro Cola/Wasser.


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Monika (56-60)

Januar 2015

Grosszügige Anlage mitten im Grün

4.6/6

Einfache, zweckmäßig eingerichtete Bungalows. Großer gepflegter Pool. Gut geeignet für Ausflüge in die nähere Umgebung.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
2.0

Bewertung lesen

Sabine (31-35)

Dezember 2014

Schlechtes Hotel in einem winzigen Ort

2.7/6

Schlechtes Hotel in einem Ort, den man in ein paar Stunden gesehen hat. Wir hatten hier eine Nacht auf unserer Rundreise, und haben leider keine guten Erfahrungen damit gemacht. Zimmer: Es mag schon sein, dass dieser Dezember einer der kältesten auf Kuba war - aber gerade dann hätte das Hotel den Gästen zusätzliche Decken anbieten müssen. Wir konnten nur komplett angezogen schlafen, denn pro Bett gab es nur das Leintuch plus eine recht dünne Decke. Den Bungalows sieht man leider mittlerweile das Alter an, so auch der Inneneinrichtung. Unser Bad sah leider nicht mehr so schön aus wie auf den Bildern von 2011. Es war recht klein und nicht sehr sauber. Die Spiegel wurden wohl falsch gereinigt, die Beschichtung ist an einigen Stellen abgegangen. Essen: Zur Abendzeit war im kleinen Ort nur das Hotelrestaurant geöffnet, somit gab es keine Alternative. Zumindest war dies der einzige geheizte Raum des Hotels, und man konnte wieder etwas auftauen. Das Essen selbst war das schlechteste auf unserer kompletten Kuba-Reise. Die Spaghetti waren komplett verkocht, dazu gab es eine ungenießbare Soße. Das Frühstück war dagegen einigermaßen in Ordnung. Ich würde empfehlen, die Nacht eher in Las Terrazas zu verbringen, z.B. im Hotel Moka oder in den Hütten an den Wasserfällen Banos de San Juan.


Umgebung

1.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
1.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
2.0
Restaurants & Bars in der Nähe
1.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0

Zimmer

2.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
2.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
2.0
Größe des Badezimmers
2.0

Service

3.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

2.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.0
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Barbara (61-65)

November 2014

Romantisch gelegenes Hotel

3.7/6

Ein wunderschön gelegenes Hotel - Zufahrt über sehr schlechte Strasse. Umgebung mit viel Pflanzen und einer sehenswerten Orchideenanlage.


Umgebung

2.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0

Zimmer

3.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
2.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

3.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

4.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.8
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
3.0
Behindertenfreundlichkeit
2.0

Bewertung lesen

Nick (36-40)

März 2014

Feriendorf in ruhiger und idyllischer Lage

4.3/6

Das Hotel liegt schön im Nirgendwo. Die Zimmer sind ok. Großer Pool mit Poolbar für kleine Snacks. Das Schwimmbad ist wohl irgendwie auch ein öffentlicher Pool, denn am Wochenende waren auch sehr viele Einheimische am Pool. Das war zwar voll, aber auch lustig und unterhaltsam.


Umgebung

5.0

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

4.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

4.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

3.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Renate (56-60)

Dezember 2013

Hotell Soroa im Dezember 2013

3.7/6

Das Hotel liegt sehr schön. Um auf einer Rundreise 1 - 2 Nächte dort zu verbringen ist ok. Ansonsten gibt es außer einigen Spaziergängen zu einem Wasserfall, einem zerfallenen Hotel und zu einem Aussichtspunkt nicht viel zu tun.


Umgebung

3.0

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0

Zimmer

3.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.5
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Heidemarie (66-70)

Oktober 2013

Alt und dreckig

1.8/6

Das Hotel ist sehr einfach, die gesamte Anlage mag besser sein, was wir nicht beurteilen können, da wir im Dunkeln gekommen sind und morgens früh wieder abgefahren sind. Die Zimmer waren dreckig und die Einrichtung alt, das Frühstück eine Katastrophe.


Umgebung


Zimmer

1.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
2.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
1.0
Größe des Badezimmers
2.0

Service

2.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
2.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
2.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

1.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
2.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
2.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

1.7
Zustand des Hotels
2.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
1.0
Familienfreundlichkeit
2.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Jens (31-35)

August 2013

Alt, dreckig und viele Bettgenossen

1.7/6

Ameisen im Bett, sehr laute Insekten, Partykubaner bis 18 Uhr (sehr laut! Viel Dreck!) schlechte Verkehrsanbindung, Klospülung defekt, Raum nicht vor Insekten geschützt (keine richtigen Fenster), alles sehr veraltet bzw. kaputt. NICHT ZU EMPFEHLEN!!!!


Umgebung

1.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
1.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
1.0
Restaurants & Bars in der Nähe
1.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
2.0

Zimmer

1.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
2.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
1.0
Größe des Badezimmers
2.0

Service

2.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
2.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
2.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

2.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
2.0
Atmosphäre & Einrichtung
2.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung

1.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
1.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

2.0
Zustand des Hotels
1.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
1.0
Familienfreundlichkeit
3.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Eva (61-65)

Februar 2013

War soweit ganz o.k.

3.2/6

Die Anlage und die Häuschen sind sehr nett. Die Anlage liegt in einem Waldgebiet und es war sehr ruhig. Die Bungalows waren o.k. könnten ein bischen grösser sein. Bad war neu gerichtet. Leider hatten wir im Zimmer Ameisen. Das Abendessen war o.k. Klimaanlage war nicht an und im Restaurant sehr warm. Beim Frühstück waren leider am Gemüse und viele Fruchtfliegen, was einem den Appetit etwas verdorben hat. Vielleicht auch aufgrund der zu hohen Temperatur im Restaurant. Eine weitere Aussage können wir nicht treffen, da wir nur eine Nacht dort waren.


Umgebung

2.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0

Zimmer

3.3

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

3.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

3.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung

1.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
3.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
1.0

Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Robert (61-65)

Mai 2012

Einfaches Hotel

3.1/6

Einfaches Hotel. Für eine Übernachtung auf einer Durchreise geeignet. Die Anlage ist Parkähnlich gestaltet, aber die Zimmer in den Bungalows sind sehr schlecht. Das Abendessen war gut und die Poolbar war gemütlich.


Umgebung

1.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
1.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
1.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

1.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
1.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
1.0
Größe des Badezimmers
1.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.0
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Daniel (31-35)

Mai 2012

Typischer Stop-Over mit dem Mietwagen

4.1/6

Wir haben in diesem Hotel Station auf unserer Mietwagenrundreise durch Kuba gemacht. Dieses Resort, viel mehr als dieses Hotel, ein Restaurant einen Wasserfall nebst Orchideengarten gibt es dort nicht, liegt ca. auf halber Strecke zwischen den Stationen im Norden-Westen (Vinales, Pinar del Rio) und im Süden (Cienfuegos, Trinidad) und bietet sich deshalb als Übernachtungsstation an. Für staatlich kubanische Verhältnisse handelt es sich um ein sehr ordentliches Hotel mit gepflegten Bungalows und einer hübschen Poollandschaft. Das Essen im Restaurant wie auch das Frühstück sind halt wie so oft auf Kuba Geschmackssache aber es ist einigermaßen genießbar und bringt niemanden um. Sehr gut sind die Sonnenschirme am Pool, die sogar bei Tropischem Gewitterregen nicht durchnässen.


Umgebung

3.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

3.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
2.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

3.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Jürgen (41-45)

April 2012

Übernachtung mit Kakerlaken

2.6/6

In die Jahre gekommene Ferienanlage, kein Ehrgeiz des Personals zu erkennen, den Aufenthalt schön zu gestalten. Haustiere bei der Übernachtung inklusive. Für eine Nacht noch zu ertragen, mehr jedoch nicht! Der Pool ist öffentlich und Treffpunkt der ganzen Umgegend, dementsprechend geht es da zu.


Umgebung

2.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
1.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
2.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0

Zimmer

2.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
2.0
Größe des Zimmers
2.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
2.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

2.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
2.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

2.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
2.0
Atmosphäre & Einrichtung
2.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
2.0

Sport & Unterhaltung

3.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

2.5
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
2.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Liss (51-55)

Februar 2012

Tolle Lage, völlig heruntergekommene Zimmer.

2.0/6

Die Villen liegen wunderschön inmitten einer tollen Natur.


Umgebung

4.0

Wir haben dieses Hotel lediglich für eine Nacht genutzt, da wir auf dem Weg noch den Orchideengarten und den Wasserfall sehen wollten (beides lohnt nicht wirklich und das Hotel schon gar nicht!)


Zimmer

1.0

So heruntergekommene, stinkende Zimmer haben wir noch nie erlebt. Der Safe war ohne Türe, der Schrank stank und vom Bad kann man eigentlich nicht sprechen, es war eher eine Waschgelegenheit mit nutzbarer Dusche. Das WC war defekt und nur durch Anheben des ganzen Deckels ließ sich die Spülung betätigen. Die Bettwäsche war zwar sauber aber ansonsten war das Zimmer feucht. Wir wollten es auf Durchzug lüften, da kam der Security und befahl uns, die hintere Türe zur Terrasse und zum Fluss zu schl


Service

1.0

Das unfreundlichste Personal, das wir während unserer über 3-wöchigen Rundreise auf Kuba kennen lernten. Mürrisch beim Check in, erst sagte man uns, wir seien zu früh und sollten ab 16 Uhr wieder kommen oder uns an den Pool setzen. Auch wurden uns die Zimmer nicht gezeigt, die mussten wir selbst suchen ...


Gastronomie

4.0

Wir hatten nur Frühstück und war ok, mehr aber auch nicht.


Sport & Unterhaltung

1.0

Der Pool sah sauber aus, wir wollten es dann aber doch nicht ausprobieren, ob das Wasser tatsächlich sauber ist, können es also nicht beurteilen.


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Tim (31-35)

Dezember 2011

Ein Hotel mitten im kubanischen "Dschungel"

3.8/6

Das Hotel liegt in dem Waldgebiet Laz Terrazas. Von dort kann man sich die naheliegenden Sehenswüridgkeiten in Ruhe ansehen, die Landschaft ist dort einfach taumhaft. Wir haben in dem Hotel für eine Nacht während einer Rundreise übernachtet. Die Zimmer waren aureichend groß und sauber. Von den ganzen Hotels auf unserer Rundreise haben wir in dem Hotel Villa Soroa das beste Essen bekommen (gutes Essen zu bekommen ist auf Kuba nicht immer leicht) . Für einen Stop in Laz Terrazas ist das Hotel ideal.


Umgebung

1.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
1.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
2.0
Restaurants & Bars in der Nähe
1.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

4.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

4.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Karlheinz & Edith (70 >)

November 2011

Für eine Nacht in Ordnung

3.6/6

Die im landestypischen Stil in einem tropischen Garten liegende resort-ähnliche Anlage besteht derzeit aus 49 Cabañas sowie 6 Appartements in einem Kilometer Entfernung. Die Cabañas sind vom Aussehen her alle gleich, sämtlich in einem recht ordentlichen Zustand und sauber. Frühstücks- und Abendbuffet sind inklusive, kleine Gerichte können anhand einer Karte bestellt werden. Bei den Gästen handelt es sich in erster Linie um Rundreisende unterschiedlicher Nationen. Die Anlage ist familienfreundlich, aber wegen der Höhenunterschiede und Stufen nicht behindertengerecht.


Umgebung

4.0

Das Hotel liegt -6 km von den Gemeinden Candelaria und El Brujito entfernt- mitten in der Cordillera del Rosario. Unterhaltungs- und Einkaufsmöglichkeiten in der Nähe sind deshalb nicht vorhanden. Es ist ideal gelegen für Ausflüge und Wanderungen im umliegenden Naturpark. In unmittelbarer Nähe gibt es einen Orchideen-Garten, einen kleinen Wasserfall und sonst nichts außer Bäumen, Vögeln und sonstigen Tieren. Ausreichende Parkmöglichkeiten sind vorhanden.


Zimmer

3.0

Die knapp 20 qm großen Cabañas sind zwar einfach ausgestattet, aber sauber. Air-Condition ist vorhanden. Der Fernseher zeigte nur einige einheimische Programme. Die Betten sind etwas weich und durchgelegen, aber noch bequem. Der Sanitärbereich besteht aus einem kleinen Waschbecken, der Toilette und einer Duschecke mit Vorhang. In den höher gelegenen Häusern gab es kein warmes Wasser. Auf beiden Seiten der Cabañas gibt es eine Terrasse. Auf der vorderen befinden sich zwei Stühle, die hintere war


Service

4.0

Check-in und Check-out waren problemlos, allerdings nur in spanisch und englisch. Angebotene Serviceleistungen: Wäscherei, Internetzugang (kostenpflichtig, allerdings langsam), Massagen, Organisation von Ausflügen mit und ohne Führer, auch zu Pferd.


Gastronomie

3.0

Zum Frühstück und zum Abendessen wurde in dem nüchtern gestalteten Restaurant ein Buffet angeboten. Es war landestypisch einfach und bot nur wenig Auswahlmöglichkeiten, aber wir wurden satt. Hinsichtlich Sauberkeit und Hygiene hatten wir nichts zu beanstanden. Die bestellten Getränke wurden schnell gebracht und gebrauchtes Geschirr wurde zügig weggeräumt. Da diese Anlage recht einsam liegt, hat man auch keinerlei Ausweichmöglichkeiten.


Sport & Unterhaltung

Das Sportangebot beschränkt sich weitgehend auf den großen Swimming-Pool im Zentrum der Anlage. Das Hotel organisiert und führt Ausflüge in die nähere und weitere Umgebung. Außerdem sind Ausritte zu Pferd möglich. Ein kleines Animationsteam, das auch Abendveranstaltungen organisiert, ist vorhanden.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Jürgen (61-65)

November 2011

Gute Lage, aber schon etwas abgewohnt

3.3/6

Das Hotel liegt im Grünen in unmittelbarer Nähe des Orchideengartens, des Wasserfalls und des Weges zu einem schönen Aussichtspunkt auf einer Felsspitze. Ansonsten liegt das Hotel allerdings ziemlich einsam. Die weitläufige Anlage mit den freistehenden Bungalows macht zwar auf den ersten Blick einen recht ansprechenden Eindruck, aber es ist alles schon ziemlich in die Jahre gekommen. Im Restaurant gab es abends ein ganz gutes Buffet, man sollte allerdings unbedingt früh kommen, weil ab acht Uhr schon vieles nicht mehr aufgefüllt worden ist. Die Bungalows sind sehr einfach eingerichtet, aber zumindest gab es eine gut funktionierende Dusche. Die Bungalows haben dann noch eine Terrasse mit zwei Stühlen. Für einen Aufenthalt von einer Nacht ist das Hotel o.k., für mehr als eine Nacht ist das Hotel aber nicht empfehlenswert.


Umgebung

2.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
1.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
1.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

3.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
2.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

3.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.3
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Mariam (26-30)

April 2011

Einfaches Hotel in netter Lage...

4.1/6

Abglegenes, Hotel mit netten kleinen Bungalows. Zimmer und Bad waren sauber, zeitweise mal Eidechsen als Mitbewohner was aber in so einem Land nicht selten ist. Je nachdem was man sucht kann die Anlage begeisternd oder enttäuschend sein. Wir waren von der Lage begeistern und fanden das Hotel an sich in Ordnung. Am Tag tummelten sich zig Menschen im Pool und in der Anlage... für uns viel, viel zu voll und viel zu touristisch- es hatte Club-Urlaub-Atmosphäre. Wir würden nicht noch einmal aber dort nächtigen, sondern im "Vor-Dorf" Las Terrazas wohnen und einen Ausflug nach Soroa machen...


Umgebung

2.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
1.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
2.0
Restaurants & Bars in der Nähe
2.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

4.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.5
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
2.0

Bewertung lesen

Katrin (41-45)

März 2011

Bungalowanlage mitten im "Dchungel"

4.0/6

Die kleine Bungalowanlage macht einen recht guten Eindruck - immerhin sind wir schon einiges von der Rundreise gewöhnt :-) Kleine wirklich saubere Bungalows und auch die Bäder total in Ordnung, endlich warmes Wasser zum Duschen... Der Poolbereich macht einen gepflegten Eindruck - für kubanische Verhältnbisse ist es für uns perfekt gewesen.


Umgebung

6.0

Eine Anlage mitten im "Nichts" ohne Mietwagen sicher sehr schwierig zu erreichen. Tolle Lage mitten in der Natur......... Keine Einkaufsmöglichkeiten in der Umgebung und ausweichen in ein anderes Restaurant auf Grund der Abgeschiedenheit nicht möglich, denn auch mit dem Mietwagen sollte man Nachts nicht unterwegs sein.


Zimmer

4.0

Kleines Zimmer, es war sauber und somit ok. Betten allerdings total durchgelegen und der Zimmersafe war defekt - auf Nachfrage wurde uns gesagt das die Batterien halt alle sind......aber ok....wir haben warm duschen können und haben trotz der alten Matratzen gut geschlafen.


Service

4.0

Freundliches Personal ist überall zugegen und spanisch klappt auch :-) englisch war etwas problematisch. Unser Zimmer wurde gut gereinigt und der Gecko gehörte eben einfach dazu....so mitten in der Natur...


Gastronomie

2.0

Zur Anlage gehört ein Restaurant, dieses war sehr gewöhnungsbedürftig. Das Frühstück sehr knapp und die Butter zudem ranzig...also gabs nur Toast und Marmelade und Tee oder eben den dünnen Kaffee. Eier - omlett konnte man sich zubereiten lassen. Das Abendbüfett ging grad so.....am nächsten Abend haben wir dann eine Baquettestange für uns 3 bevorzugt und alles gut mit Mojito und Cuba Libre gespühlt :-) Die Poolbar - auch am Abend - war ok. Wir sind halt nicht im luxuriösen Deutschland!


Sport & Unterhaltung

Der Pool machte einen sauberen Eindruck wurde aber nicht von uns genutzt. Liegen waren auch ausreichend vorhanden. Es ist wohl eher ein Rundreisehotel, also kaum genutzt, da über Tag alle auf Tour.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Karsten (36-40)

Januar 2011

Eine freudige Überraschung

4.4/6

Im Rahmen einer Rundreise sind wir eine Nacht dort gewesen. Und ich hätte mir gut einen weiteren ganzen Tag vorstellen können. In der Umgebung gibt es einen Orchideen-Garten, einen kleinen Wasserfall und sonst nichts ausser Bäumen. Ich war überrascht eine derart saubere, ruhige und gut gepflegte 2** Anlage vorzufinden. Die gesamte Anlage ist zwat schon einige Jahre(Jahrzehnte?) alt, macht aber einen guten Eindruck. Das Essen ist landestypisch. In den höher gelegenen Zimmern gab es nicht viel Wasserdruck. Und in der Nacht wurde es empfindlich kalt im Zimmer, aber dafür gab es genügend Wolldecken.


Umgebung

3.0

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
1.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0

Zimmer

4.3

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

3.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Matthias (26-30)

Dezember 2010

Wunderschöne Bungalowanlage

4.8/6

Landschaftlich sehr schön in den Bergen im Nordwesten Kubas gelegen. Einfache, saubere Bungalowanlage. Wer Luxus sucht, ist hier falsch, aber das weiß man als Reisender bei einer **-Sterne-Anlage, Landeskategorie Kuba.


Umgebung

6.0

Traumhafte gelegen. Drumherum liegt absolut nichts. Mietwagen ist also Pflicht!


Zimmer

4.0

Einfach aber sauber. Die Betten sind etwas durchgelegen. Für 2 Personen völlig ausreichend. Holzjalousien, also kanns empfindlich kalt werden nachts, weil Außen- = Innentemperatur. Komfort darf man nicht erwarten, aber die Lage ...


Service

5.0

An der Bar gibts wirklich gute Drinks. Mojito und Cuba libre sind zu empfehlen, die Pina colada ist nix. (Die beste auf ganz Kuba gibts in Vinales!) Die Barkeeper sind nett, ebenso die Kellner im (sehr einfachen!) Restaurant.


Gastronomie

4.0

Für Kuba ok. Man muss sich vor Augen führen, dass das Land bitterarm ist. Da finde ich Eier, Omlett, Käse, Wurst und Marmelade völlig ausreichend. Ameisenproblem beim Brot gibt Punktabzug.


Sport & Unterhaltung

5.0

Der Pool liegt sehr schön und ist sauber. Nette Poolbar ist vorhanden. Da das Hotel ab und an Wasserprobleme hat (entweder gibts gar keins, oder nur kaltes Wasser) - ich erinnere an **-Kategorie Kuba!!! - hilft dann nur der Sprung in den Pool.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Christoph (31-35)

November 2010

Schöne Anlage, aber renovierungsbedürftig

3.5/6

Wenn die Bungalows wieder einmal renoviert werdn würden, wäre es ein schönes Hotel. Allerdings hat man eh keine großen Wahlmöglichkeiten, was andere Hotel anbelangt. Das nächste Hotel ist gut 25km weg in Las Terazzas, komplett in der Pampa...


Umgebung

2.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
2.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0

Zimmer

3.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

3.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
2.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

3.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Rainer & Sabine (51-55)

November 2010

Jugendherbergsfeeling in schöner Lage

3.3/6

Wir besuchten das Hotel während einer Rundreise durch Kuba. Die Lage des Hotels, mitten im Grünen, in Laufnähe der Orchideengarten und ein Wasserfall. Check in , Check out, kurz, knapp, kalt und unpersönlich. Die Reihenbungalows sind recht ordentlich eingerichtet, zwar nicht allzu groß, bieten aber dennoch eine recht angenehme Athmosphäre. Die Dusche entspricht nicht ganz den Erwartungen und könnte mal erneuert werden. Wir hatten leider einen Bungalow im hinteren Teil der Anlage und somit war doch Strssenlärm von der Landstrasse zu hören. Die Zimmer mit niedrigeren Nummern haben eine bessere Lage. Der Pool wirklich schön und sauber, wie auch die gesammte Anlage des Horizontes Hotels. Nun zur Gastronomie, Halbpension, jeweils angeboten im Buffetform. Essen schwach, ganz zu schweigen vom angegorenen Fruchtsaft zum Frühstück !!! So was ist - no go !!! Die Dame bei der Essenausgabe mit Gummistiefeln, das Personal wirkte insgesammt etwas unmotiviert und gelangweilt.


Umgebung

2.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
2.0
Restaurants & Bars in der Nähe
2.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0

Zimmer

3.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
2.0

Service

2.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
2.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
2.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
2.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

3.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
2.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Steve (46-50)

August 2010

Kein Wasser, dafür 1000 Ameisen

2.9/6

Wir waren im August 2010 in Soroa für eine Nacht (2 Erwachsene, 1 Kind). Das ist an Frechheit nicht zu überbieten: Man hat uns 2 Zimmer *ohne* fließend Wasser gegeben ohne uns darüber zu informieren. Da es spät war, und kein anderes Hotel in der Nähe war, sind wir in der Hoffnung geblieben, daß der Mangel abgestellt wird. Kurz vor 22:00 gabs für 15 Minuten einige Tropfen Wasser, gerade genug um sich kurz zu Waschen und die Klospülung aufzuladen. Hinterher hören wir, daß sie dafür nichts können, schließlich seien die Wasserleitungen marode. Im Zimmer waren zudem 2 Ameisenhaufen. Die Bitte um Beseitigung wurde nicht berücksichtigt. Außerdem Kühlschrank defekt, Tresor ohne Tür. Die Zimmer riechen nach feuchtem Kellerloch, sind ansonsten nach kubanischen Verhältnissen ganz ok, und der Pool ist auch schön und spektakulär groß. Bei Abreise gabs noch nicht mal eine Entschuldigung. Schade, könnte ein schönes Hotel sein. Für uns nie wieder!!


Umgebung

3.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
2.0

Zimmer

2.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
2.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
1.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

1.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
1.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
1.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
1.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

4.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

3.7
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0
Familienfreundlichkeit
4.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Angela (26-30)

April 2010

Für eine Nacht fast ok

3.3/6

Das Restaurant war vom Service und von der Qualität der Speisen schlecht. Die kalten Nudeln mit Tomatensoße des Abends gab es am nächsten Morgen überbacken. Die Bar war in Ordnung, die Cocktails (2,50 CUC) gut und günstig. Im Bad roch sehr nach Abwasser. Positiv ist hervorzuheben, dass unser Problem, die Tür zu verschließen, schnell und freundlich behoben wurde.


Umgebung

4.0

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
4.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

3.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
2.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

2.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
2.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
2.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

2.5
Zustand des Hotels
2.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Mirjam (26-30)

Juni 2009

Schöne Anlage mit einigen Abstrichen

3.0/6

Schöne und große Anlage aber leider nicht mehr alles auf dem neusten Stand. Super Hotel für Familien!!!!


Umgebung

6.0

Tolle Lage wenn man die Natur liebt und keinen Strand braucht.


Zimmer

2.0

Die Anlage liegt in einer sehr schönen Umgebung, unser Zimmer war in einer schönen Größe doch leider war dieses von Ameisen befafallen.Diese waren überall selbst im Bett.Gut die Anlage liegt imWald aber dagegen kann man was unternehmen.Außerdem hatten wir ein ca Handballgroßes Loch in unserem Fenster und somit die perfekte Eintrittspforte für Stechmücken.


Service

3.0

Personal zum Teil freundlich. Zimmerreinigung gab es keine ebenso keine frischen Handtücher.


Gastronomie

2.0

Das Frühstück hat uns nicht geschmeckt die Auswahl war auch sehr gering unser Frühstück sah so aus: Brot, Früchte,Butter 1 Ei in Form von Omlett und Früchte zu dem gab es Saft der leider nach Wasser schmeckte, mehr gab es leider nicht zur Auswahl. Essen im Restaurant war gut Service so wie in Deutschland es gibt von typisch cubanisch bis Spaghetti alles auf der Speisekarte wenn man Glück hat nicht nicht gerade Wochenende ist.


Sport & Unterhaltung

2.0

Von Animation keine Spur Pool war da aber an diesem Wochenende sehr schmutzig haben aber dann mitbekommen das der Pool am Montag gereinigt wurde.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Daniela (31-35)

März 2009

Die Lage entschädigt für den einfachen Charme

4.0/6

Ursprünglich wollte ich das Hotel Moka buchen, das war aber ausgebucht. Daher nahm ich der Gegend wegen dieses Hotel. Nachdem wir allerdings noch einen "Essensausflug" zum Moka gamacht haben waren wir sehr froh über diesen "Zufall". Das Hotel liegt wunderschön direkt im Wald. Zur Fuss kann man direkt zum Orchideengarten und zum Wasserfall gehen. Das Hotel ist sehr einfach und hat eher den Charme eine Jugendherberge. Aber das was da ist ist sehr gepflegt. alles ist frisch gestrichen sauber gefegt und gerecht der Pool ist sehr sauber. Das Hotel hat ein Wasserproblem und es kommt wohl regelmässig zu Ausfällen.


Umgebung

6.0

Wie in der Überschrift erwähnt die Lage entschädigt für viele einfachen Dinge. Das Auto kann dirket dort geparkt werden kostet allerdings ein bisschen Geld.


Zimmer

4.0

Trotzdem 4 Sonnen, da Preis und Leistung zusammenpassen. Der Safe funktioniert leider nicht. Wasser ist schwierig...deshalb früh duschen bevor das Wasser verbraucht ist :-) Wie erwähnt insgesamt sehr gepflegt und auch sauber.


Service

3.0

Das einzige Hotel auf unserer ganzen Rundreise, wo ich nicht den Eindruck hatte herzlich willkommen zu sein. Das Personal war nur bedingt freundlich. An zusätzlichen Serviceleistungen gibt es nichts so weit ich weiss.


Gastronomie

2.0

Das Frühstück war eher unzureichend und auch das Abendessen war nicht besonders lecker. Daher haben wir am zweiten Abend im Hotel Moka gegessen was auf jeden fall die bessere Wahl war. Bezogen auf das Hotel würde ich mich aber auf Grund der Lage immer wieder für die Villa Soroa entscheiden.


Sport & Unterhaltung

4.0

Es gibt einen gepflegten Pool mit Bar, ein eher mittelmässiges Restaurant und ein kleines Geschäft.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Ulrich (46-50)

Januar 2008

Ruhelage im Grünen

4.3/6

Die Villa Soroa liegt inmitten der Berge und in der Nähe eines Naturschutzgebietes. Viele Möglichkeiten zum Wandern. Aber bei Schlechtwetter (und die Wolken hängen in den Bergen öfter mal fest) sind die Unterhaltungsmöglichkeiten natürlich etwas beschränkt... Der Zustand des Hotels ist ganz okay. Das Essen war für kubanische Verhältnisse recht gut (abends mit Musikbegleitung). Das Personal ist insgesamt recht höflich, aber etwas desinteressiert.


Umgebung

3.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
1.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

3.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.7
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Michaela (19-25)

November 2007

Wunderschöne Lage im Urwald, für Rundreise ideal

4.8/6

Diese Anlage liegt mitten im Urwald und die tolle Atmosphäre entschädigt alles was vielleicht nicht perfekt ist. Ich kann allerdings nicht viel beurteilen, da ich aufgrund einer Rundreise nur eine Nacht hier verbracht habe. Die Lage ist auf jeden Fall wunderschön abgelegen und sehenswert/erlebenswert. Gewohnt /Übernachtet wird in kleinen Bungalows, die man sich manchmal mit ein paar Tieren (Spinnen, Kakerlaken, Frösche, …) teilen muss. Sehr wohl habe ich mich insgesamt also nicht gefühlt in unserem Bungalow, aber für eine Nacht vollkommen OK. Beim Essen gab es nicht sehr viel Auswahl, vor allem beim Frühstück nicht. Es gab keinen Käse, keine Wurst/keinen Schinken und auch keine Marmelade oder ähnliches. D. h. wenn man warme, fettige Speisen zum Frühstück nicht so gerne mag, hatte man eher schlechte Karten. Aber soweit ich mir denken kann, war die Auswahl nur deshalb so klein, weil sich wahrscheinlich eine Lieferung verzögerte. Ich kann mir nämlich nicht vorstellen, dass es in dieser Anlage nie Käse, Marmelade oder ähnliches gibt.


Umgebung


Zimmer

4.7

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0

Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft: Nicht bewertet

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

3.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Andrea (26-30)

Oktober 2007

Für 1 Nacht ok, aber nicht länger

3.0/6

Wir haben auf unserer Rundreise 1 Nacht in diesem Hotel verbracht und für das wars ok. Die Anlage ist super schön und gepflegt im Urwald gelegen, aber natürlich total in der Pampa, keine Ahnung was es rundherum für Möglichkeiten gibt. Die Zimmer sind einzelne Bungalows, die eher klein sind, dafür ein grösseres Bad haben. Sie haben zwei Sitzplätze (vorne und hinten) und der Zustand der Einrichtung ist eher schlecht. Das Schlimmste aber war das Essen. Eine wirkliche Katastrophe. Die Karte ist bescheiden, und unser Fleisch war kalt und zu sehr gebraten. Das Frühstücksbuffet war sehr spärlich: Kein Fleisch und kein Käse, und ungeniessbare Marmelade. Das Personal war eher von der gemütlichen Sorte und war überhaupt nicht freundlich. Ein Pluspunkt jedoch war die Abendunterhaltung, da kam ein Tanzlehrer mit seiner Musiktruppe und brachte den Gästen Salsa bei.


Umgebung

2.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
2.0
Restaurants & Bars in der Nähe
2.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
2.0

Zimmer

3.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

2.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
1.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
1.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

2.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

3.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Robert (41-45)

Juni 2007

Ruhe und Erholung pur

4.8/6

Auf unserer Rundreise haben wir auch hier für eine Nacht halt gemacht. Da wir unterwegs (nicht selber) schon einige Unterkünfte gesehen hatten waren wir sehr gespannt auf das, was uns dort erwartet. Das Hotel liegt seht schon an einem Hang quasi mitten im Wald. Es ist auch die einige Anlage weit und breit, was die Möglichkeiten am Abend auf die eigene Bar beschränkt. Zu Essen bekommt man auch nur im Hoteleigenen Restaurant, man ist halt mitten im Nirgendwo. nebenan ist noch eine Orchideenfarm, die wir uns aber nicht angesehen haben. Auch konnten wir uns aufgrund der Regens auch den Wasserfall nicht ansehen, der unterhalb der Straße liegt. Dieser war wegen Hochwasser nicht zu erreichen. Die Unterbringung erfolgt in Bungalows, die sich einmal direkt um den großen Pool und einmal auf einer Anhöhe um diesen Gruppieren. Scheinbar muss es auch noch weitere Bungalows im hinteren Teil geben, aber wir waren alle vorne untergebracht. Die Zimmer sind schön und sauber und wir hatten nach hinten einen Blick in den Urwald. Der Pool ist das Highlight der Anlage. Er ist sehr groß und hat einen Schwimmer- und einen Nichtschwimmer-Bereich. Er ist im Schwimmer-Bereich auch 2m tief, so konnte man auch mal wieder richtig schwimmen und sich nicht nur "hinhocken". Die Lage und der Ruhe ist einfach ein Traum, wir wären gerne noch einige Tage geblieben. Obwohl wir nicht sagen könne, wie es ist, wenn mehr Gäste da sind.


Umgebung

3.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

4.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Sigrid (26-30)

April 2007

In der Lage unübertreffbar!

5.0/6

Auf unser Rundreise durch den westlichen Teil von Kuba, übernachteten wir 1x in diesem Hotel. Auch wenn es keinen Luxus bietet, für das Geld, was man bezahlt (und das ist nicht viel), wird einem ein toller Aufenthalt geboten! Jeder hat ein kleines Häuschen, verteilt auf einem relativ großen, hügeligen Areal, umgeben von der tollsten Kulisse, die man sich wünschen kann! Die Anlage liegt mitten im Urwald, der sich über kleinere und größere Hügel erstreckt und eine Vielzahl von Vögel und anderen Tieren beherbergt. Frühstück war für den Preis absolut ok, beim Abendessen bleibt einem keine Wahl, als auch dort zu essen und das Buffet für 8€/Person war für unsere Begriffe auch passabel. Wir haben uns auch den Nachbarort Las Terazas angeschaut, dessen Hotel und der Ort selber im Reiseführer mehr empfohlen werden als Soroa. Ich war sehr enttäuscht, denn es hat mich ein wenig an eine Plattenbausiedlung erinnert und ich war dann doch sehr froh, dass dort nichts mehr frei war und wir in der Villa Soroa gelandet sind! Noch ein Detail: wir hatten eine riesige Spinne im Zimmer, die mein Lebensgefährte mit einem Besen vom Personal beseitigen wollte, woraufhin dann gleich 3 Mann angerückt sind und das Tier gemeinsam rausgeschafft haben - also sehr hilfsbereit und freundlich *gg*!


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

4.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Katrin (26-30)

März 2007

Einfache Bungalowanlage in super Lage

4.0/6

Die Anlage verfügt über mehrere Bungalows, alle mit Bad, TV und Terasse. Die Sauberkeit war i. O. und Frühstück und Abendessen im Restaurant für Kuba erstaunlich gut und preiswert. Die Anlage verfügt über eine Große und schöne Poollandschaft. Unmittelbar in der Nähe befinden sich ein Wasserfall und ein wunderschöner Orchideengarten in dem man Kolibris beobachten kann. Für eine Nacht auf einer Rundreise durch Kubas Westen völlig ausreichend!


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

4.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Armando (31-35)

Februar 2007

Hotel im Urwald

2.5/6

Gepflegt erscheinende Hotelanlage, mit vielen einfachen, kleinen Bungalows, z. T. mit schöner Aussicht auf den Wald. Der Parkplatz liegt innerhalb der bewachten Anlage. Meist steigen Reisegruppen für ein zwei Nächte ab. Im Rezeptionsbereich befinden sich ein kleiner Laden, ein Billardtisch und eine Bar. Am Pool gibt es ebenfalls eine Bar. Geldwechsel ist möglich


Umgebung

3.0

Die idyllisch im Wald angelegte Anlage ist ca 8 km von der Autopista entfernt, befindet sich auf der linken Seite und kann eigentlich nicht verfehlt werden.


Zimmer

2.0

Die kleinen Bungalows sind mit Klimaanlage und (kein deutschsprachiges) TV-Gerät ausgestattet, wir hatten 2 getrennte Betten. Die Steckdosen haben 110V und Flachstecker (Adapter nicht vergessen) Der Safe kostet extra, pro Tag 2 CUC Wir mussten uns das Zimmer leider mit zahlreichen Ameisen (im Bett) und größeren Spinnen (im Bad) teilen, vermutlich lösten die Ameisen bei meiner Frau eine heftige Hautallergie aus.


Service

2.5

Ist Personenbezogen und schwankt zwischen gut und nicht existent.


Gastronomie

1.5

Das Angebot scheint abhängig von der Auslastung zu sein. z. B. war das Frühstücksbuffet nach der Ankunft einer Reisegruppe aus Kanada deutlich reichhaltiger als am Tage zuvor. Beim Abendessen à la carte waren die Mehrzahl der gewählten Gerichte gerade nicht verfügbar. Das letztendlich gewählte Abendessen (Pollo asado) war übersichtlich, jedoch fast kalt. Das Personal wies die Bitte nach einer warmen Mahlzeit mit dem Hinweis zurück, daß die Küche gerade eben mit der Verköstigung der Reisegrupp


Sport & Unterhaltung

2.0

Kein Angebot, es gibt jedoch einen sehr sauberen, (aber kalten) Pool. Abends gab es bis weit nach Mitternacht, Unterhaltung mit Live-Musik etc. die Lautstärke kann je nach Lage der Behausung störend sein.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Julia & Christian (19-25)

August 2004

Wer die Natur liebt ...

2.8/6

Das Hotel sieht aus, als wäre es aus den siebziger Jahren. Es ist ein relativ kleines Hotel mit ca. 50 Zimmern. Jedes Zimmer ist in einem einzelnen Bungalow untergebracht, die um einen sehr schönen und großen Pool herum angelegt sind. In der Rezeption befindet sich ein günstiger Supermarkt, man hat die Möglichkeit von einem Kartentelefon zu telefonieren.


Umgebung

4.0

Das wohl Beste an diesem Hotel ist die einsame Lage mitten im Regenwald, d.h. egal wo man hinschaut sieht man nur "grün". Die Geräuschkulisse durch die Natur ist daher nachts sehr nervend, tagsüber aber angenehm. Das Hotel liegt direkt neben einem Orchideengarten. Der Besuch lohnt sich.


Zimmer

1.5

Die Betten sind im Gegensatz zu anderen Hotels sehr schmal und relativ unbequem. Wir und auch Freunde unserer Rundreisegruppe hatten sehr viele Tiere im Zimmer. Wir hatten ein paar Spinnen, Geckos und eine mehrspurige Ameisenstrasse, die man allerdings mit etwas Mückenschutz umleiten kann. Leider ist die Klimaanlage so laut, dass man sie nachts nicht anlassen kann. Unbedingt Taschenlampe mitbringen, da es öfters keinen Strom gibt. Das Badezimmer mit Dusche war sauber. Schön waren die zwei Terass


Service

2.5

War o.k.! Relativ freundlich. Waren aber nur eine Nacht da und können daher das Personal nicht so gut beurteilen.


Gastronomie

2.5

Keine zu große Auswahl, man konnte aber satt werden. Das Restaurant war sauber, aber nicht so schön eingerichtet. Landestypische Küche! (Halbpension)


Sport & Unterhaltung

3.5

Ein sehr schöner, tiefer, sauberer und großer Pool. Für die Größe des Hotels völlig angemessen. Sonst wenig Unterhaltung; Musik am Pool und Billiard.


Hotel

3.0

Bewertung lesen