85%
4.9 / 6
Hotel
4.9
Zimmer
4.9
Service
5.3
Umgebung
5.3
Gastronomie
5.4
Sport und Unterhaltung
4.8

Bewertungen

Daniela (46-50)

September 2022

Ganz ok

3.0/6

Ganz okay . Lautes Türengeknalle. Viele Rentner mit Krückstock hier. Lage ist gut. Bis Strand ca. 300 m. Am Pool nur Liegen, keine Sonnenschirme. Essen gut.


Umgebung

6.0

300 m Strand. Zimmer zur Strasse raus ist laut.


Zimmer

4.0

Ausreichend. Sehr hellhörig. Lautes Türengeknalle


Service

4.0

Von Landung Flughafen ca 1 km mit Koffer gelaufen zum Transfer-Bus


Gastronomie

6.0

Essen ist sehr gut. Für jeden was dabei


Sport & Unterhaltung

2.0

Trubel auf den Strassen und Gassen, im Hotel viele Rentner


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Julia (31-35)

September 2022

Tolles Hotel

6.0/6

Saubere Zimmer, nettes Personal, großer Balkon, gute Auswahl am Buffet. Der zentral gelegen, man kommt fussläufig überall hin.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Adrian (19-25)

August 2022

Alegria Plaza Paris, Party Hotel Lloret

4.0/6

Im ruhigen Teil von Lloret de Mar gelegen. Dennoch alle Clubs, Bars und auch der Strand in Laufnähe erreichbar. Hotelanlage ist nicht die Neueste dennoch insgesamt noch ganz gut in Schuss.


Umgebung

5.0

Zimmer

4.0

Service

4.0

Gastronomie

4.0

Wir hatten Halbpension, das Frühstück war in Ordnung das Abendessen war gut


Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Hannah (19-25)

Juli 2022

Schönes Hotel mit zentraler Lage, Bad naja

4.0/6

Sehr schön, allerdings sehr hellhörig und das Badezimmer hatte keine Dusche sondern nur eine Duschbadewanne. Sehr nettes Personal und schöner Poolbereich.


Umgebung

5.0

Vom Flughafen Barcelona 2h mit dem Bus bis zum Hotel. Mussten die letzten Meter laufen da der Bus nicht bis zum Hotel fahren kann aufgrund der engen Straße. Allerdings direkt gegenüber sehr gute Bar und in wenigen Minuten ist man in der Hauptmeile oder am Strand


Zimmer

5.0

Schön, modern und sauber, lediglich das Bad hätte eine Dusche haben können anstatt nur eine Badewanne


Service

5.0

sehr nettes Personal rund um die Uhr!


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

4.0

Gym etwas langweilig, Pools sehr gut


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Ansgar (51-55)

Juli 2022

schönes SPA Hotel

6.0/6

sauberes, modern SPA Hotel mit freundliches Personal. Mehrere gepflegte Pools und abwechslungsreiches gutes Essen.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

freundlich und hilfsbereit


Gastronomie

6.0

abwechslungsreich


Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Til (19-25)

Mai 2022

Preiswert

5.0/6

Schöne Zimmer und freundliches Personal. Die Lage war top. Perfekt um sich alles anzuschauen und nicht zu weite Strecken zurück legen zu müssen


Umgebung

5.0

Top. Kurzer weg zum Strand und auch gute Lage um abends das Stadtleben zu genießen


Zimmer

5.0

Gut geschlafen allerdings dass Bett etwas ungewohnt hart gewesen. Allerdings für den Preis absolut top


Service

6.0

Personal war jederzeit hilfsbereit und freundlich bei egal welchen Problemen und Fragen.


Gastronomie

4.0

Atmosphäre war sehr angenehm zum essen egal ob morgens oder abends. Gutes Angebot an Speisen für egal welchen Geschmack


Sport & Unterhaltung

5.0

Pool war sehr angenehm mit genügend Platz. Entertainment und bar war top und abends war eine gute Stimmung dort


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Alex (51-55)

April 2022

Sehr empfehlenswertes Hotel

6.0/6

Sauberes, schönes und modernes Hotel, sehr gute Lage, hervorragender Poolbereich, Top-Rezeption, abendliche Unterhaltung mit Live-DJ


Umgebung

6.0

Nicht allzuweit vom Strand und den typischen Einkaufsmeilen entfernt, alles noch gut zu Fuß erreichbar


Zimmer

6.0

Sauber, groß, funktionierende Klimaanlage, schöner großer Balkon, super Bad mit hervorragender Dusche, Kühlschrank und Safe vorhanden


Service

6.0

Sehr freundliches und hilfsbereites Personal, superschneller Zimmerservice


Gastronomie

6.0

Herausragendes Buffet mit exzellenter Auswahl, täglich viel frisches Obst, sehr leckeres Essen


Sport & Unterhaltung

6.0

Pool und Spa


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Marcel (26-30)

Oktober 2021

Sehr modern mit guter Lage

5.0/6

Schönes Hotel mit nettem Personal. Das Hotel ist sehr gepflegt und relativ modern. Es liegt sehr zentral und alles kann zu Fuß erreicht werden.


Umgebung

6.0

Alles bequem zu Fuß erreichbar.


Zimmer

5.0

Sehr sauber und modern.


Service

6.0

Alle waren immer hilfsbereit.


Gastronomie

6.0

Essen war sehr lecker. Kleiner Saal aber jeden Tag neue Gerichte.


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Rainer (61-65)

September 2021

Sauberes gut geführtes Hotel

6.0/6

freundliche Mitarbeiter, guter Service, sauber ruhige Zimmer Guter Außenbereich, ansprechender Garten, Schöne Poolanlage


Umgebung

5.0

vom Hotel aus ist alles gut zu Fuß zu erreichen


Zimmer

5.0

Hätte mir ein paar mehr deutsche Fernsehprogramme gewünscht. Gute Betten, sehr saubere Zimmer


Service

6.0

Das Personal ist sehr freundlich und hilfsbereit.


Gastronomie

6.0

Guter Service an der Bar. Frühstück und Abendessen in Ordnung.


Sport & Unterhaltung

6.0

Fitness und Wellness sit möglich. Gute Poolanlage


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Coline (19-25)

August 2021

Für gute Ferien ein gutes Hotel

5.0/6

Für unseren Reisegrund waren wir zufrieden. Die Lage vom Hotel war nicht so toll. Die Mitarbeiter waren sehr freundlich.


Umgebung

3.0

Zimmer

4.0

Service

5.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Lisa (26-30)

September 2019

Immer wieder gerne

5.0/6

Wir waren super zufrieden mit unserem Hotel. Personal war freundlich, die Zimmer großzügig, sauber und schlicht aber schön eingerichtet. Das Essen war gut. Und die Lage super. Für einen strandurlaub oder eine Shopping Tour absolut das richtige. Eher nicht für Kinder geeignet.


Umgebung

5.0

Wir sind in girona gelandet und mit dem Sammeltransfer gefahren. Dauer etwa eine Stunde in einem klimatisierten Bus. Zum Strand läuft man einfach eine kleine Gasse runter etwa 3 Minuten zum Strand. Nicht weit vom Zentrum gibt es ein Schloss zu besichtigen und die Gärten von Santa clothilde. Wer ein bisschen sportlich ist kann das ohne Probleme auch laufen, etwa 35 Minuten Fußweg. Einkaufsläden, Restaurants alles ist direkt am Hotel, einfach die Türe raus und in eine der Gassen starten. Bars, Clu


Zimmer

5.0

Wir hatten ein Doppelzimmer gebucht und ein Vierer Zimmer bekommen. Fanden es trotzdem super. Sauber, großzügig, doppeltes Badezimmer und einen relativ geräumigen Balkon. In den Schränken war genug Platz für alle unsere Habseligkeiten. Den Safe könnte man dazu buchen für 7€ die Woche. Föhn ist vorhanden, Handtücher und Shampoo etc. War bereitgestellt.


Service

4.0

Die meisten sprechen französisch, spanisch oder englisch. Ein paar sprachen auch deutsch aber wir haben uns ohne Probleme verständlich gemacht. Das Personal ist sehr höflich, grüßt immer und ist hilfsbereit wenn man fragen hat.


Gastronomie

4.0

Das Essen war gut. Die Auswahl ein bisschen klein, für Fischliebhaber fand ich es absolut zu wenig. Aber jeder wird fündig, und jeder wird satt.


Sport & Unterhaltung

5.0

Neben dem außenpool gibt es noch einen jacuzzi und einen zweiten Pool auf der oberen Terrasse. Wellnessbereich wird gegen Gebühr angeboten. Allerdings wird man in lloret schnell fündig wenn man etwas unternehmen will. Wir haben einen Ausflug nach Barcelona gemacht war auch super.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Bridget (41-45)

September 2019

Super geeignet für Pauschal-Badeurlaub

5.0/6

Hotel in eher ruhiger Lage. Absolut angenehme Atmosphäre und super freundliches Personal. Das Zimmer war sehr geräumig, ordentlich eingerichtet und sauber. Wie für LLORET zu erwarten von vielen Partygängern besucht, demnach nicht geeignet, wenn man es total ruhig haben möchte. Ich Habe mich sehr wohlgefühlt


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Astrid (46-50)

September 2019

Bewertung Hotel

3.0/6

Eigentlich ein schönes Hotel, wenn so viel Wert auf die Sauberkeit in den Zimmern gelegt wird ,wie im Eingangsbereich wäre das sehr schön ! Doch dem war nicht so. Schade !


Umgebung

3.0

Die Tranferzeiten liegen bei 2,5 Std. Die Straßen zum Strand sind von Hunden zugepisst ,dementsprechend waren die Gerüche sehr ekelerregend .


Zimmer

1.0

Die Zimmer sind schön eingerichtet ,aber sehr dreckig.


Service

5.0

Der Service war sehr gut und immer freundlich.


Gastronomie

5.0

Sehr viel Auswahl, für jeden was dabei


Sport & Unterhaltung

4.0

Keine Animationen, Pool sehr schön


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Laura (19-25)

August 2019

Schönes Hotel

5.0/6

Sehr schönes Hotel, leider häufig die gleichen Gerichte beim Abendessen. In der Hotelbeschreibung steht eine Entfernung von 300 Metern bis zum Strand, in Wirklichkeit sind es leider über 600 Meter, ansonsten alles top!


Umgebung


Zimmer

5.0

Sehr schönes, gepflegtes Zimmer.


Service

6.0

Hatten leider einige Probleme in den ersten Tagen, aber es wurde ich immer sofort gekümmert. Top!


Gastronomie

4.0

Generell war das Essen gut, allerdings gab es sehr häufig das selbe Angebot.


Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Betty (36-40)

August 2019

Sehr lautes Hotel

3.0/6

Sehr lautes Hotel! Man hat da leider kein Schlaf bekommen da da viele Party Leute schlafen und auf der Straße nachts viel Verkehr ist. Eher was für junge Leute und nicht für welche die Erholung suchen!


Umgebung

5.0

Leider haben wir fast zwei Stunden zum Hotel gebraucht vom Flughafen. Sehr zentral. Schnell in der Stadt und am Strand.


Zimmer

5.0

Man hätte sehr gut geschlafen wenn es nicht so laut wäre. Vor 0 Uhr war kein Schlaf möglich und um 5 Uhr war die Nacht wieder vorbei.


Service

5.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

3.0

Bewertung lesen

Stefanie (26-30)

August 2019

Gutes Preis-Leistungsverhältnis aber nichts besond

4.0/6

Die Zimmer sind zwar klein aber gemütlich. Süßer kleiner Balkon und ein sauberer Poolbereich. Das Frühstück ist zwar täglich das gleiche aber bei der Auswahl ist wirklich für jeden was dabei.


Umgebung

4.0

Die Lage ist ok. Könnte näher am Strand sein aber das gute ist, dass es nicht direkt an der Partymeile ist.


Zimmer

4.0

Klein aber ok. Bad könnte etwas heller aber dafür ist ein netter Balkon dabei


Service

5.0

Sehr freundliches Personal und immer ein Lächeln im Gesicht


Gastronomie

6.0

Das Frühstück war sehr lecker und die Auswahl ausreichend. Immer frisches Obst und frisches Omlette


Sport & Unterhaltung

3.0

Das Fitnesstudio ist kleiner als gedacht und auch den Pool haben wir größer erwartet. Aber es war alles sauber.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Maxime (41-45)

Juli 2019

Für einen Kurzurlaub. Empfehlenswert!

5.0/6

Wir haben das Hotel für einen Kurzurlaub / Strandurlaub gebucht. Dafür war es super. Tolle zentrale Lage und schöne Zimmer. Nachts oft sehr laut dank der jüngeren Gäste. Das Essen könnte sich mehr an der spanischen Küche orientieren.


Umgebung

6.0

Sehr zentral, 5 min bis zum Strand.


Zimmer

5.0

Sehr schön eingerichtete Zimmer. Gute Betten, schönes Bad. Putzfrau könnte etwas ordentlicher putzen.


Service

6.0

Insgesamt alle sehr freundlich und hilfsbereit.


Gastronomie

4.0

Sehr viel frittiertes Essen. Sehr für die englischen Gäste ausgerichtet. Hätte mir mehr spanisches Essen gewünscht.


Sport & Unterhaltung

5.0

Billiardtisch gegen Gebühr Wellnessbereich Fitnesstrainer


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Melanie (19-25)

Oktober 2018

Sehr gut Weiterempfehlen

5.0/6

Das Hotel war schön eingerichtet und das Personal an der Rezeption war freundlich und hilfsbereit. Unsere Zimmer waren schön und wurden jeden Tag gereinigt. Das All inclusive angebot war lecker.


Umgebung

6.0

Sehr Zentral. Direkt an den Einkaufsläden, der Strand ist etwa 7 Geihminuten entfernt und alle Clubs und Bars zirka 5 Gehminuten. Kann alles zu Fuss erreicht werden.


Zimmer

5.0

Hatte alles was man benötigt. Schönes Badezimmer. jedoch hatten wir zwei einzel Bette und nicht ein grosses was wir gebucht hatten.


Service

5.0

Freudliches und hilfsbereites Personal. sehr schnelle bedienung.


Gastronomie

5.0

Das Essen war gut. Es hatte genau das richtige Mass an auswahl am Buffet und mit dem all inclusive bändel konnte man fast den ganzen Tag essen. Sehr fein


Sport & Unterhaltung

5.0

Sehr Zentral gelegen


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Karim (19-25)

September 2018

Gute Preis-Leistung - entspannen trotz Lloret

6.0/6

Gutes Hotel mit sehr guten Essensangebot. Zimmer waren ganz ok. Etwas weit vom Strand dafür direkt in der City. Nicht weit zur Party-Meile.


Umgebung

5.0

Zimmer

4.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Christian (26-30)

September 2017

Klasse 4-Sterne Hotel in Lloret de Mar

5.0/6

Das Hotel ist eines der besten in Lloret de Mar. Wer zentral wohnen möchte und dazu eine schöne Poolanlage mit guter Küche sucht ist hier genau richtig. Wer ein Party Hotel sucht ist hier eher falsch.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Michael (56-60)

Juli 2017

Gut bis sehr gut.

5.0/6

Wir hatten Vollpension. Das Essen war vorzüglich, die Auswahl am Büffet war exzellent. Besonders das Bier war hervorragend. Die Lage des Hotels war gut (Altstadt), nicht weit vom Strand weg. Das Familienzimmer war gut, vollste Zufriedenheit mit der Sauberkeit. Einzig die Klimaanlage war für die Größe des Zimmers zu schwach. Das Personal war sehr höflich und hilfsbereit. Ich kann keinen schwerwiegenden Kritikpunkt angeben. Empfehlenswert.


Umgebung

5.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Lorena (31-35)

Mai 2017

Gesundes und abwechslungsreiches Essen. :-D

5.0/6

Die Zimmer sind sauber und modern - ich kann jedoch nur von den oberen Etagen sprechen. Das Essen ist sehr gut, abwechslungsreich und auch für Vegetarier empfehlenswert. :-)


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Gesi (41-45)

April 2017

Kein 4-Sterne-Hotel

4.0/6

Das Hotel hat eine sehr zentrale Lage. Man ist fußläufig sofort im Zentrum und in wenigen Minuten am Strand. Das Personal an der Rezeption und im Restaurant ist freundlich und bemüht. Allerdings sind die Angestelten im Restaurant überfordert und kommen nicht hinterher beim Ab, und Eindecken der Tische. Die Auswahl des Essens ist in Ordnung wenn man nicht allzu verwöhnt ist. Allerdings waren viele Speisen nur lauwarm und in unserer Urlaubswoche gab es an 4 Tagen Bohnengemüse und keine Alternative an Gemüse - schade.Die Ausstattung der Standardzimmer ist sehr trist und einiges in einem desolaten Zustand. Alles ist ziemlich abgewohnt und die Sauberkeit lässt sehr zu wünschen übrig. In unserem Zimmer lagen überall Wollmäuse und Haare herum. Diese verschwanden auch in der Woche nicht. Kein 4 Sterne Niveau!


Umgebung

5.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

1.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
2.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
2.0
Größe des Badezimmers
2.0

Service

4.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

3.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
2.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung

3.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.0
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
1.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Marco (19-25)

August 2016

Wer 4* erwartet wird enttäuscht

3.0/6

Wer nur einen Platz zum übernachten braucht ist hier gut bedient. Wer allerdings mehr von diesen 4* erwartet wird enttäuscht.


Umgebung

4.0

Würde sagen Hotel liegt recht Zentral von allem was sich lohnt zu besuchen. Strand ist nicht weit entfernt und auch die Partymeile und zahlreichen Einkaufsgassen lassen sich bequem zu Fuß erreichen.


Zimmer

4.0

Die Zimmer waren im großen und ganzen in Ordnung. Betten sind relativ bequem, angenehmer Schlaf ist gewährleistet. Bad und Toilette waren sauber und groß genug.


Service

3.0

Rezeptionsteam war sehr freundlich und kompetent. Die Reinigungskräfte haben zwar nie den Boden im Zimmer gewischt aber wenigstens immer im Bad sauber gemacht. Der Service beim Frühstück und Abendessen ging eher schleppend voran. Tische blieben teilweise lange Zeit ungedeckt oder dreckig von den Leuten die zuvor dort saßen. Daher musste man sich oft selbst darum kümmern.


Gastronomie

1.0

Vom Essen bin ich persönlich extrem enttäuscht gewesen. Ich habe nicht wirklich hohe Ansprüche aber wenn die Qualität des Essens höchstens mit einer Kantine konkurrieren kann, dann läuft definitiv etwas falsch. Ich verstehe nicht wie man die 4* rechtfertigen kann, vom Essen auf jeden Fall nicht.


Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0

Bewertung lesen

daniel (26-30)

August 2016

gerne wieder

5.0/6

Hotel gut gelegen und gepflegt . Nicht zu laut und nur 5 min zum Meer und ca 15 min zur partymeile. Essen War lecker und Service War gut


Umgebung

6.0

Zimmer

4.0

Klein aber fein


Service

4.0

Waren alle sehr nett. Leider wenig deutschsprachige Mitarbeiter


Gastronomie

6.0

Essen War spitze. Sehr abwechslungsreich und immer lecker


Sport & Unterhaltung

4.0

Man kann in den hotel spa gehn 1 Std 15 euro oder am Strand mit einem partyboot fahren oder shoppen


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Daniela (36-40)

September 2015

Schöner Urlaub an der Costa Brava

5.0/6

Gutes 4*Hotel im Herzen von Lloret de Mar. Die nähe zum Strand fanden wir gut.Können das Hotel weiter-empfehlen. Gastronomie und Auswahl der Speisen sehr gut.


Umgebung

5.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Marion (26-30)

August 2015

Wenn Lloret dann dieses Hotel gerne wieder

5.3/6

Bei Anreise bekamen wir ein kostenloses Upgrade von einem DZ Superior in die Junior Suite für den gesamten Aufenthalt. Das war der Hammer. Das Personal war freundlich und bemüht. Das Essen hat uns sehr gut geschmeckt. Am Pool leider zu wenig Liegen. Zimmerreinigung hätte gründlicher sein können. Strand und Zentrum gut zu Fuß in ca. 10 min zu erreichen. Trotz der sehr zentrale Lage ruhiges Hotel. Gerne wieder!


Umgebung

5.7
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Patrick (31-35)

September 2014

Super Preis-Leistung

5.3/6

Wir haben im August das Hotel Plaza Paris besucht und abschließend können wir sagen das dem Hotel die 4 Sterne absolut berechtigt zugeordnet wurden. Es ist alles sehr sauber, die Zimmer sind in gutem Zustand und das Essen ist ebenfalls sehr gut. Das gratis WiFi hat großteils gut funktioniert, jedoch nicht in allen Bereichen des Hotels. Die Pools sind sehr sauber, wir empfanden Sie allerdings als etwas kühl. Der SPA Bereich ist klein, aber ansprechend gestaltet. Der großteil der Gäste war russisch, englisch und französisch, negativ aufgefallen ist aber keine dieser Gästegruppen.


Umgebung

4.0

Das Hotel liegt im Norden von Lloret zwischen ein paar ruhigen Gassen. Der STrand ist in 5-10 min zu erreichen, die Einkaufsmeile in 5 min. Zum Busbahnhof braucht man nur 10 min. und kann von da schöne Ausflüge z.B. nach Bracelona starten. Wenn man mit Mietwagen anreist muss man sagen das die Parkplatzsituation schon sehr angespannt ist und in der Nähe eigentlich fast nie ein Parkplatz zu finden ist (es sei dann man mag 8€ pro Tag bezahlen). Wir haben immer oberhalb vom Casino auf einem Sandplat


Zimmer

6.0

Die Zimmer sind recht groß und sehr sauber. Die Einrichtung ist recht spartanisch, aber alles ist in Ordnung. Das Bad ist sauber, schimmelfrei und in gutem Zustand. Die Zimmer wurden täglich gereinigt und es wurde auch tatsächlich saubergemacht. Unser Balkon zum Pool hin lud abends zum gemütlichen Abendausklang ein.


Service

6.0

Das Personal ist immer freundlich zu uns gewesen. Es gab da im Gegensatz zu vorherigen Bewertungen keine Beschwerden unsererseits. Allerdings ist mit Deutsch kein weiterkommen, ein bisschen englisch wird gesprochen aber auch das ist nicht wirklich gut zu verstehen. Mit ein bisschen Geduld sowie Kommunikation mit Händen und Füßen wird immer eine Lösung gefunden.


Gastronomie

6.0

Es gibt ein Restaurant in der Lobby welches sehr sauber und recht ansehnlich eingerichtet ist. Der Küchenstiel ist eher International geprägt aber das essen ist gut und es gibt eine große Auswahl sodass für jeden etwas zu finden ist. Die Preise für Getränke beil HP empfanden wir als günstig. Das gute essen hat sich leider relativ häufig wiederholt.


Sport & Unterhaltung

4.0

Es gibt im Hotel einen Spa bereich sowie einen schönen Pool und zwei Jacuzzi. Am Wochenende gab es an der Poolbar zum Abend hin Live-Musik.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

PartyBoy (19-25)

August 2014

Eines der besten Hotels in Lloret de Mar, trotzt..

4.2/6

Mein Freund und ich haben als Jugendliche mit der Reiseveranstaltung Jam im August 2014 eine Woche lang im diesem Hotel verbracht. Im Großen und Ganzen war der Aufenthalt im Hotel während der Zeit ganz gut ertragbar. Als Ort zum ausruhen und entspannen nach anstrengenden Party Abenden eignet sich das Hotel bestens. Durch das ziemlich freundliche Personal wird für Ruhe und Ordnung gesorgt und man konnte "neue Bekanntschaften", die man in Lloret kennen gelernt hat auch gut ins Hotel mit hineinnehmen. Vergleichend mit anderen Hotels in Lloret de Mar scheint das Placa Paris eines der besten zu sein. Dennoch hatten wir wohl nicht viel Glück bei der Zimmer zu Teilung. Unser Zimmer besaß kein Balkon, Vereinzelt wurde Schimmel gefunden, die Steckdosen waren nicht alle funktionstüchtig und unser Mülleimer war kaputt. Am schlimmsten war auf der Toilette ein unangenehmer Geruch von Fäkalien bemerkbar, der sich durch das ganze Zimmer schleichte. Zudem war das W-lan meist nur unten an der lobby gut nutzbar.


Umgebung

3.0

Minuspunkt war deutlich die Entfernung zu der nächsten Disco und dem Strand. Man musste schon um die 15 min einplanen, um dort hin zu gelangen. Pluspunkt ist, dass man relativ in Stadtzentrum der Einkaufstraße von Lloret gelegen ist.


Zimmer

3.0

1. Schimmel in unserem Zimmer ( In Lloret aber normal) 2. Steckdosen nicht alle funktionstüchtig. 3. Mülleimer war defekt 4. Unangenehmer Geruch kam aus der Toilette. Nicht immer ein Balkon im Zimmer vorhanden.


Service

5.0

Das Personal war wirklich sehr gut ! Die Leute waren auch zu Jugendlichen oft freundlich und hilfsbereit. Eis gab es z.B auf Anfrage bei uns gratis dazu. Was Negativ aufgefallen war, ist die Zimmerreinigung gewesen. Das Personal reinigtt nur flüchtig den Schmutz vom Boden weg und die Bettlaken wurden nur neu aufgerichtet, anstatt diese komplett zu erneuern,sodass wir 7 Tage lang die gleiche Bettwäsche hatten.


Gastronomie

6.0

Das Essen dort war wirklich mit ein Highlight von Lloret de mar . Wir waren wirklich froh , dass wir dort essen durften, Da sowohl die reiche Auswahl an Fleisch,Fisch und der Salaten vielfältig war als auch die Qualität und Geschmack der einzelnen Gerichte. Man kann sich zu den vorgebenden Essens Zeiten an dem Buffet bedienen.


Sport & Unterhaltung

4.0

das Fitnessstudio eignet sich nicht wirklich gut zum trainieren. Da die Geräte oft veraltet und zum teil auch verostet waren. Kurzhantel Gewichte gab es nur bis zu 10kg, was für trainierte Sportler zu wenig ist. Wenn man etwas Cardio treiben möchte, konnte man das allerdings. Laufband und Fahhrad waren in Ordnung. Liegestühle gab es genug, diese waren auch sauber gepflegt.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Annika (14-18)

Juli 2014

Das Beste Hotel in Lloret!

5.2/6

Wir waren 6 Mädchen für einen Party-Urlaub in Lloret de Mar und uns wurde schon bei der Anreise von unseren Theamern gesagt, dass Placa Paris das beste Hotel dort sei. Es ist definitiv nicht hässlich, auch nicht von außen und von innen auch gut eingerichtet. Das Personal an der Rezeption ist freundlich und sprechen alle englisch. Was ein wenig nervig war, dass wenn man den kostenfreien WLAN Schlüssel bekommen hat, konnte es passieren, dass man wegen zu vieler Leute im Netz nicht rein kam. Nachts ging es aber immer. Hat leider immer nur 24 Stunden Gehalten.. aber immerhin kostenlos. Die Zimmer waren von der Größe ok und auch der Balkon bei einem Doppelzimmer war angemessen. Das Essen war für Großküche echt gut und hatte auch eine große Auswahl. Blöd, aber zu erwarten war, dass es nur beim Frühstück bei Halbpension das Trinken kostenfrei war. Der Pool (eigentlich 4 Pools) war kalt aber bei den Temperaturen auch angemessen. :D Es gibt ein Kinderplanschbecken, 1 Pool mit Sprudel, einen Whirlpool und einen 15 Meter langen pool. Das Spa und Fittnessstudio haben wir (wegen Aufpreis) nicht besucht. Lebensmittel einkaufen kann man nicht mal 25 m entfernt und die Einkaufsstrasse findet man auch nur ca 200 -300m entfernt. Auch zur Partymeile läuft man nur ca 3 Minuten, was vor allem Nachts auch von Vorteil ist, da man nach einer wilden Nacht immerhin ruhig schlafen kann. Weitere Infos: Frühstücksbuffet 08-11 Uhr -Abendbuffet 19-21 Uhr -Zimmerkarte kann zum feiern an der Rezeption abgegeben werden. Dort sitzt 24 stunden jemand -solange man sich an die Regeln hält sind alle nett -Wenn die Zimmerkarte verloren geht kostet das 80€ -Der Strand ist auch nur 3/4 Minuten entfernt -Touristensteuer muss zu Anfang bezahlt werden (pof Nacht 1€) -Außerdem wird am Anfang eine Kaution von 40€ verlangt, die aber bei der Abreise wiedergegeben wird, sofern das Zimmer im Original Zustand ist. -Check-In ab 14 Uhr direkt mit Zimmer Beziehung möglich -Check-Out ist um 10 Uhr morgens -Vor und nach dem Check-In kann man die Koffer im Hotel abgeben falls man noch auf den Flieger warten muss


Umgebung

4.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
2.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Nicole Mol (26-30)

Juli 2014

Für "Partyurlauber" geeignet!; Erholung? eher nein

4.4/6

+ legen viel Wert auf Sauberkeit (insbesondere der Pool (:) + Qualität im Restaurant und im Barbereich sehr gut und schmeckt ;) + gute Einkaufsmöglichkeiten + der Stand ist sehr schön und keine Strandverkäufer, die andere Urlauber belästigen (Polizei und Rettungsschwimmer waren immer da und passten gut auf) - die Zimmer fallen eher klein aus, was in Spanien normal ist, ABER einfach möbiliert - einige Mitarbeiter im Rezeption waren unfreundlich (insbesondere Jugendlichen/junge Erwachsene gegenüber) - Mitarbeiter sprechen dort gar keinen deutsch oder weigern sich deutsch zu sprechen (mit englisch kommt man relativ gut klar) -> für Erholungsurlaub eher ungeeignet, da sehr viele Jugendliche deren Partyurlaub machen und sehr laut sind!! -> WLAN für 5 Tage kostenlos, danach kostenpflichtig (haben eigene PC'S -> 2 EUR für 30 Minuten) -> Kurtaxe direkt beim Check-In bezahlen! ( 1 EUR pro Tag!)


Umgebung

5.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

3.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

2.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
2.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
2.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
3.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Mascha (14-18)

Juli 2014

Super Partyurlaub mit mittelmäßigem Hotel

3.7/6

Das Hotel wirkt sehr repräsentativ, modern und einladend. Check in und Check out ist sehr unkompliziert. Ca. 50% Jugendliche sind dort, welche nur in den untersten Etagen wohnen. Sonst sind auch recht viele Familien mit Kindern und Paare dort, die in den oberen Etagen wohnen.


Umgebung

4.0

Das Hotel ist sehr schön gelegen. Es ist ca. 10 Gehminuten vom Strand und den Clubs entfernt, was manchmal etwas lang sein kann, es dadurch natürlich auch recht ruhig ist. Zum nächsten Supermarkt ist es nicht weit und Cafes sind direkt beim Hotel.


Zimmer

3.0

Das Zimmer war ein Dreibettzimmer, was wir zu zweit belegt haben, was okay war. Die Betten waren okay, allerdings hatte meine Decke einen großen Fleck. Das Bad war angemessen groß und recht sauber. Der Balkon hatte eine sehr gute Größe, allerdings gab es nur einen Stuhl darauf. Es ist verboten Handtücher über das Geländer zu hängen, was sonst Geldstrafen zur Folge hat. Die Klimaanlage ist sehr laut aber gut. Den Safe kann man mieten und kostet pro Woche 30 Euro - also ziemlich viel! Der Staurau


Service

4.0

Schon von Anfang an merkt man, dass Jugendliche nicht die beliebtesten Gäste dort sind. Das Personal war angemessen freundlich, sprach nur Englisch und manchmal sogar nur Spanisch, was nicht so vorteilhaft ist. Manche neigen zu deutlich übertriebenen Reaktionen, so kam es, dass als wir ca. gegen 5 Uhr nachts in Zimmerlautstärke geredet haben und unsere Koffer gepackt haben, der Nachtwächter geklopft hat und uns fast rausgeworfen hätte weil wir ja angeblich viel zu laut waren. Auf Spanisch wollte


Gastronomie

4.0

Das Restaurant ist ganz hübsch gestaltet und das Personal angemessen freundlich, jedoch teilweise recht langsam. Die Auswahl an Speisen war nicht üppig und leider auch überhaupt nicht abwechslungsreich. Alles war essbar, jedoch mit wenig Geschmack. Allerdings soll das Essen dort das beste Hotelessen in Lloret sein! Wenn man kein All-Inclusive gebucht hat, muss man die Getränke zum Abendessen selber bezahlen, was echt eine kleine Abzocke ist, da das nirgendwo steht.


Sport & Unterhaltung

3.0

Der Pool sah auf den Fotos groß aus, was er in Wirklichkeit eindeutig nicht ist. Der Poolbereich war nett gestaltet, lud einen aber nicht zum langen Verweilen dort ein.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Nico (31-35)

Juli 2014

Ohne funktionierende Klimaanlage kurze Nächte

4.0/6

- Sehr schlechter Umgang mit Reklamationen - Teilweise unfreundliches Personal - Klimaanlage ohne Funktion! Daraus resultierend waren es sehr, sehr laute (grölende Partygänger bis in die frühen Morgenstunden) und kurze Nächte da das Fenster des Zimmers geöffnet werden musste. Mehr als 3-4 h Schlaf waren durchschnittlich leider pro Nacht daher nicht möglich!


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

3.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
2.0

Service

3.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Franziska (14-18)

Juni 2014

Jugendliche werden extrem ungerecht behandelt!

3.7/6

Ich verreiste im Juni 2014 mit meiner Klasse (Abifahrt). Das Hotel ist das schönste, dass man in Lloret bekommen kann, das Essen ist sehr gut auf Dauer jedoch ein wenig eintönig. Die Poolanlagen sind sauber, ebenso wie das gesamte Hotel. Als Jugendlicher wird man jedoch sehr schlecht behandelt. Wollten wir etwas , wurden wir grundsätzlich erst mal ignoriert. Das Personal sprach nie deutsch mit uns, obwohl sie mit anderen Gästen immer deutsch sprachen. Beim Frühstück mussten wir uns immer ganz hinten hinsetzen und durften nie vorne im Speisesaal sitzen. Alles in allem wurden wir behandelt, als wären wir weniger wert als die anderen Gäste. Man merkte deutlich, dass wir unterwünscht waren. Das Ganze erreichte den Höhepunkt an unserem letzten Tag. 2 Zimmer bekamen ihre Kaution nicht zurück da beim einen ein Stuhl fehlte, der bei den Nachbarn war und wieder zurückgebraucht wurde und das andere, da die Jugendlichen aus dem Zimmer einmal laut beim Frühstück waren. Auf dem "Regelzettel", den wir am 1. Tag bekamen stand, die Kaution würde nur einbehalten werden, wenn wir etwas auf den Zimmern kaputtmachen. In beiden Fällen war das nicht der Fall, doch die Kaution bekamen sie nicht zurück. Auch nachdem unser Reiseleiter mit der Chefin des Hotel gesprochen hatte, bekamen die Betroffenen ihr Geld nicht zurück. Unsere gesamte Reisegruppe wurde um 12 aus dem Hotel geworfen, da die Chefin uns nicht mehr sehen wollte. Wir saßen dann bis 20 Uhr Abend auf der Straße. da unser Bus erst am Abend nach hause ging. Eigentlich hätten wir den ganten Tag im Hotel bleiben dürfen, da wir unsere Zimmer schon geräumt hatten. Ich bin der Meinung, wenn man sein Hotel als Partyhotel zur Verfügung stellt, muss man auch mit Jungedlichen klarkommen und sie nicht wie den letzten Dreck behandeln. Wir sind alle erwachsene Menschen und haben uns nie etwas zu Schulden kommen lassen. Trotzdem wurden wir von allen Seiten unfreundlich behandelt, die einzigen, die nett und freundlich zu uns waren, waren die Putzfrauen. Alles in Allem war unser Urlaub schön, das Essen war gut und die Zimmer in Ordnung was uns sehr wichtig war. Wir sind jedoch enttäuscht, wie unprofessionell das Personal seinen Job macht...


Umgebung

3.7
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
2.0

Zimmer

4.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

1.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
1.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
1.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
1.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
3.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Anna (14-18)

Juni 2014

Auf den ersten Blick super ABER

4.1/6

Ich habe das Hotel zusammen mit meiner Klasse für unsere Abi fahrt ausgesucht, weil wir dachten, es sei sehr gut. Auf den ersten Blick traf das auch zu. Doch als wir die ersten Worte mit dem Personal wechselten wurden wir vom Gegenteil überzeugt. Das Personal ist sehr voreingenommen Jugendlichen gegenüber und hat anscheinend extreme Vorurteile. Als wir mit ihnen reden wollten, taten sie als sprechen sie kein Deutsch. So mussten wir uns in Englisch, Französisch, Russisch und schlechtem Spanisch verständigen. Als sich jedoch andere (wohlgemerkt ältere) Hotelgäste mit dem Personal unterhielten stellen wir fest, dass dieses fließend Deutsch sprach. Als wir uns im Restaurant an einen der vorderen Tische setzten wollten wurden wir mit der Aussage: "Jugendliche müssen hinten sitzten" zurechtgewiesen. Unsere Teller wurden mit fast tödlichen Blicken abgeräumt. Wir fühlten uns extrem unwohl weil wir grundlos wie Raudis behandelt wurden. Ich habe noch nie in meinem Leben so schlechten Service erlebt. Als einige aus der Gruppe doch einmal etwas lauter waren (was in einem Partyurlaub in Lloret schließlich mal vorkommen kann) notierte die Managerin das genaue Datum und die Uhrzeit um den Jungs mit dieser Begründung die Kaution nicht mehr zurückzugeben. Als unser Reiseleiter die Angelegenheit klären wollte wurde wir am letzte Tag aus dem Hotel geworfen. Wir sollten froh sein, dass unsere Koffer bis zur Abreise stehe bleiben durfte. Mein Fazit: Für ältere Menschen und Familien, die nur einen Strandurlaub geplant haben und um 9:00 ins Bett gehen ideal, dem Rest würde ich dringend abraten dieses Hotel zu buchen!


Umgebung

3.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
3.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

1.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
1.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
1.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
1.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Anna (26-30)

Juni 2014

Ohne Kinder und im hoch Sommer immer wieder gerne

3.8/6

Wir sind als Familie verreist, erstmal würden wir nicht nochmal im Juni nach Spanien fahren, da das Meer einfach wahnsinnig kalt war! Leider war auch das Wasser im Pool so kalt, dass noch nicht mal die Kinder (3/ 1,5) ins Wasser wollten! Das essen war ok, leider aber ohne Geschmack, was aber typisch ist für Spanien!! War jetzt das 6 mal in Spanien!!! Die Nächte waren meist sehr laut, da in diesem Zeitraum das Hotel bestimmt zu 70%, mit Jungem Klinetel belegt war!!!!! Aber im allgemeinen war es ein schöner Urlaub!!!!


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

2.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
2.0
Größe des Zimmers
2.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

3.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

3.5

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
3.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.8
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
3.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Lasse (19-25)

Juni 2014

Lloret mit Freunden

5.1/6

Ich bin mit ein paar Freunden in dieses Hotel gefahren. Obwohl wir in mehreren Kritiken gelesen haben, dass der Umgang mit Jugendlichen nicht sehr freundlich war, waren wir positiv vom Personal angetan. Zu jeder Mahlzeit gab es ein Buffet, das immer gut gefüllt und reich an Auswahl war. Zwischen den Mahlzeiten gab es auch noch eine kleine Snackbar, so dass man im Prinzip den ganzen Tag etwas zum Essen bekommen konnte. Der Pool war etwas klein und es gab gefühlt nur etwa 20 Liegen wodurch es schwierig wurde am Pool zu liegen. Daher haben wir auch eher den Strand besucht, der in gut 5 Minuten zu erreichen war, allerdings hatte ich das Gefühl, dass es eher kleinere Steine waren als Sand. Alles in allem aber ein super Urlaub, zu empfehlen sind auch die vielen Clubs und Discos in Lloret welche man ebenfalls in 5 Minuten erreichen kann. Ich würde wiederkommen.


Umgebung

5.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Tom (51-55)

Juni 2014

Urlaub mit schalem Beigeschmack

3.2/6

Der Aufenthalt war für meinen Sohn, zwanzig Jahre alt, sehr frustrierend. Er hätte von einem 4 Sterne Hotel einen wesentlich besseren Service erwartet, zumal er mit mir schon oft in 4 oder 5 Sterne Hotels zu Gast war. Ein Wäschewechsel fand den gesamten Aufenthalt über nicht statt, für Safe und sogar für die Benutzung des Kühlschranks musste man hohe Kautionen hinterlegen. Die Speisen waren geschmacklich eher mäßig, es gab zwei Standard-Salate, die immer wieder durchgetauscht wurden. Den Spa und Fitness-Bereich durfte er gar nicht betreten, eine Begründung fehlte. Und die Mitarbeiter an der Rezeption waren sehr respektlos und behandelten die Anfragen nicht ernsthaft. Dies ist einem 4 Sterne-Haus unwürdig.


Umgebung

3.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
2.0

Zimmer

3.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
2.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

2.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
2.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
2.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

3.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

3.5

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Luisa (14-18)

Juni 2014

Spitze Hotel für Jugendliche / Junge Erwachsene!!

4.8/6

Das Hotel ist wirklich schön. Von der fehlenden Sauberkeit im Hotel und der fehlenden Freundlichkeit des Personals haben wir nichts mitbekommen. Die Eingangshalle, welche sich sehr lange nach hinten zieht, ist sehr einladen und schick gestaltet. WLAN konnte man sich einmal am Tag für eine Stunde kostenlos holen, in dem man an der Rezeption nachgefragt hat.


Umgebung

5.0

Es gibt 2 verschiedene Strand-Abschnitte, wobei wir öfters den rechten besucht haben, weil dort meistens weniger los war. Zu Fuß dauert es zum linken etwa 10 Minuten, zum rechten etwa 13 Minuten. Alles akzeptabel. 2 Straßen vom Hotel entfernt steht die beste Pizza in der ich je gegessen habe [als kleiner Tip]. Ebenfalls eine Straße weiter erreicht man unzählige kleine Stände und Ramschladen.


Zimmer

5.0

Wir waren in einem 4-Bett-Zimmer untergebracht und hatten gerade so Platz. Ein TV war vorhanden, der jedoch nur ARD und ZDF übertragen hat. Den vorhandenen Kühlschrank im Zimmer (und somit auch die Minibar), konnte man nur gegen Gebühr benutzen. Das Bad war sehr schön eingerichtet und man hatte genug Platz. Außerdem war alles sehr sauber.


Service

5.0

Das Personal war immer freundlich und konnte in nahezu jeder Sprache (Außer deutsch) kommunizieren.


Gastronomie

4.0

Auch wenn für mich selbst fast nie etwas dabei war, war das Angebotsband der Küche relativ groß. Von Pommes über Salat, Eis und Fisch, gab es ziemlich viel. Auf Sauberkeit wurde hier ebenso geachtet. Schade war, dass man die Getränke selbst zahlen musste, was wir im Voraus nicht wussten.


Sport & Unterhaltung

5.0

Der Pool ist sehr sauber, dennoch ein bisschen zu kalt. Um sich einen Liegestuhl zu sichern, muss man früh aufstehen :-)


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Steffi (19-25)

Mai 2014

Schlechte Behandlung gegenüber Jugendlichen!

4.1/6

Ich verbrachte 8 Tage in dem Hotel mit einer Gruppe von Schülern. (Abifahrt) Leider wurden wir total schlecht behandelt und direkt in eine Schublade gesteckt. Das Personal war unfreundlich zu uns, besonders die Kellnerinnen. Eine der Rezeptionistinnen konnte kaum Englisch, als es Probleme gab war sie nicht dazu in der Lage uns richtig Antwort zu geben und hat wohl auch nicht alles verstanden. Hilfsbereit war das Personal auch nicht. Des Weiteren war der Boden der Zimmer nicht sauber, überall lagen Haare und Staub. Das Essen war ok, wir hatten all inclusive gebucht. Nach dem Frühstück gab es Snacks, doch leider bestanden diese aus den Resten des Frühstücks. Das Mittagessen und das Abendessen haben sich kaum unterschieden. Das Hotel hatte zwar ein Pool und ein Wirlpool, doch leider war beides unbeheizt, sodass man im Mai noch nicht wirklich drinnen schwimmen kann. Abiturienten bzw. Jugendliche bekommen an der Bar nur Plastikbecher, die anderen Hotelgäste bekommen jedoch normale Gläser. Normalerweise sollten alle Gäste gleichberechtigt behandelt werden. Ich war sehr enttäuscht und habe noch nie einen so schlechten Service erlebt.


Umgebung

5.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

2.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
2.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
2.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

3.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Alexandra (31-35)

Oktober 2013

Sehr zufrieden

5.7/6

Das Hotel kann man nur weiter empfehlen ,es war alles sauber und das essen war auch sehr gut!! Die poolanlagen waren in einen sehr guten zustand. Kann das Hotel nur weiter empfehlen.


Umgebung

5.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Silvio (19-25)

September 2013

Schöner Pärchenurlaub :)

4.9/6

Überzeugt vollkommen in Preis/Leistungsverhältnis! nur 5 min zum Strand und zum Busbahnhof fü car 6€ kommt man nach Barcelona


Umgebung

5.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

4.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

2.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
1.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.7
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Kian (51-55)

September 2013

Badeurlaub perfekt, Hotel OK aber hellhörig

4.8/6

Ich (männlich, 52) war mit 2 Kindern (13, 15) im Sept. In Lloret. Als badeurlaub perfekt. Das Hotel auch gut aber hellhörig, insbesondere wenn nachts jugendliche von Feiern zurück kommen.


Umgebung

5.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.8
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
4.0

Hotel

3.7
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
3.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

David (19-25)

August 2013

Super Hotel

5.0/6

Super Hotel!! Jedoch sind die Zimmer für 4 Personen zu klein und das Personal ist unfreundlich. Das Hotel befindet sich in einer ruhigen Straße, aber die Partymeile, der Strand und die Einkaufsmeile erreicht man in 5 Minuten Fußweg.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

4.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

4.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

4.8
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
3.0

Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Anne (14-18)

Juli 2013

Immer wieder gerne

5.2/6

Wir waren sehr zufrieden. Wir hatten ein vierer Zimmer, was sehr groß war und es gab 2 Bäder und 2 Balkone. Essen war gut und vielfältig. Das Hotel legt sehr viel wert auf ihre Regeln. Pool etc sehr schön. Hotel bietet auch Ausflüge an. Ich würde jederzeit wieder ins Hotel gehen :)


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

4.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Anna (19-25)

Juli 2013

Auf den ersten Blick toll. Aber!

3.5/6

Also für einen Partyurlaub ist dieses Hotel überhaupt nicht zu empfehlen, da das Personal sehr sehr unfreundlich vor allem gegenüber Jugendlichen ist! Ob es bei den Familien auch so war, kann ich nicht beurteilen. Wir Jugendlichen (18-20 Jahre) wurden mit dem All-Inclusiv-Angebot regelrecht "verarscht". Das Personal behauptete, dass nur diverse Getränke inklusive wären. 1 Tag vor Abreise stellte sich jedoch heraus, dass alle Leute außer uns Jugendlichen die Getränke bekamen, die uns versagt wurden. Des Weiteren hatte die komplette Etage in der wir waren jeden Abend (!!!!!) von 18Uhr bis 20Uhr zeitweise immer wieder Stromausfall. Bei Beschwerde an der Rezeption wurden wir mit dem pampigen Kommentar, wir sollten doch dann unsere Glätteisen und Haarföhne nicht so lange gebrauchen, zurückgewiesen. Ein Doppelzimmer von uns besaß die ganze Urlaubszeit lang eine defekte Klimaanlage. Dies wurde von uns direkt am ersten Tag gemeldet und das Personal versprach eine sofortige Reparatur. Diese Reparatur wurde jedoch erst dann ausgeführt, als wir unsere Reiseleitung am Ende unseres Urlaubs zur Beschwerde bei der Rezeption beauftragt hatten. Zusätzlich wurden die Tische während den Essenszeiten nur spärlich gesäubert bzw abgeräumt. Als wir das Personal freundlich darauf hingewiesen haben, dass dort kein Tisch abgeräumt und neu gedeckt wurde und wir unsere Mahlzeiten gerne am Tisch zu uns nehmen wollen, wurden wir mit den Worten "Dann gehen Sie doch woanders hin oder kommen später wieder" abgefertigt. Auch die Bezeichnung als "Kinder", welche wir von dem Personal zu hören bekamen, war nicht wirklich respektvoll. Wir sind nun wirklich schon etwas älter als 10. :-) Die Zimmer sowie der Außen-, Poolbereich waren sehr schön und wirklich sauber! Das Hotel verfügt über 2 Whirlpools und einen etwas größeren Pool. Leider war der Weg zu den Diskotheken immer ziemlich weit und auch der Strand war nicht "um die Ecke". Dieses Hotel sieht mich und meine Mädels NIE WIEDER!


Umgebung

4.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

1.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
1.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
1.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

3.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
2.0

Sport & Unterhaltung

4.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

2.5
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
1.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Maximilian (19-25)

Juni 2013

Hotel Fergus Style Plaza Paris Spa

4.3/6

Haben eine Abi Reise nach Lloret gebucht und sind mit JAM in diesem Hotel gelandet. Für ABI Reisen ist es ehr weniger geeignet da es ziemlich viele Vorschriften gibt, wie nur maximal 1 Cocktail pro Person oder T-Shirt Plicht an der Bar. Ebenfalls ist das Personal zum Teil sehr unhöflich und engstirnig. Zimmer waren klein aber für eine Abi Reise völlig ausreichend. Essen war wirklich gut, vielfältig und besser als erwartet. Die Lage ist zwar nicht optimal, da ca. 400m vom Strand entfernt aber ok. Der Poolbereich ist gelungen und es ist sehr sauber. Empfehlung kann man gerade noch aussprechen... :=) Gruß


Umgebung


Zimmer

4.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers
2.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

2.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
2.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
2.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Peter (26-30)

Juni 2013

Klasse Hotel

5.5/6

Sehr gut eingerichtetes Hotel am Rande der Fußgängerzone von Lloret de Mar. Der Außenbereich (Terrasse mit Pool) ist sehr großzügig gestaltet. Man kann sowohl vom Restaurant als auch von der Bar hinaus und draußen Platz nehmen. Abends wurde jeweils Unterhaltungsprogramm geboten. Zimmer und Bad absolut ausreichend eingerichtet. Aber letztlich verbringt man dort wohl eh kaum Zeit. Deswegen auch Pool und Spa so gut wie nicht benutzt, sondern die Zeit draußen verbracht. Aufzüge sind vorhanden. Es lohnt sich aber auch die Außentreppe zu benutzen... der Weg auf die Terrasse kann dadurch ein wenig kürzer sein. Das Buffet war sehr reichhaltig und es gab ein großes Angebot, v.a. an lokalen Speisen. Für jeden Geschmack was dabei. Das Hotelmanagement ist sehr freundlich und zuvorkommend.


Umgebung

5.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Mathias (19-25)

September 2012

Top Urlaub!!

5.1/6

Hotel richtig schön, Zimmer ok (Betten etwas hart, statt Dusche nur Wanne mit Vorhang, etwas verstaubter Schrank), Poolanlage top, Essen vielfältig und gut (Frühstück leider nur bis halb 11 morgens: wenn man erst um 5 heimkommt, etwas früh zu Ende (= ) Wellness (1 Std. für 15 Euro) muss man gemacht haben!, Nähe zum Strand und Discos passt...top Urlaub!!


Umgebung

5.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Janine (14-18)

Juli 2012

Schönes Hotel, Grotten schlechter Service!

3.5/6

Das Hotel macht zuerst einen guten Eindruck. Die Zimmer sind klein und die Wände sehr dünn. Eher für Jugendliche gemacht und nicht für Familien. Also KEIN 4 Sterne Hotel und in meinen Augen auch kein wellness Hotel.


Umgebung

5.0

Das Hotel liegt sehr schön in mitten kleiner Gassen. In der Nähe sind viele kleine Geschäfte und auch ein Supermarkt ist eine Minute entfernt. Den Strand erreicht man schnell. Das Hotel selber bietet keine Ausflugmöglichkeiten an. Wir mussten über unseren Veranstalter buchen.


Zimmer

4.0

Das Zimmer ansich war in Ordnung. Nur sehr klein und finster. Das Badezimmer war ganz gut. Auch fester Wasserdruck. Wir hatten einen schönen Balkon jedoch keine minibar. Aber wie schon gesagt keine 4 sterne eher 3 oder in Deutschland auch möglich 2 Sterne. Für den Safe mussten wir 30 Euro bezahlen. Davon haben wir 10 wieder bekommen.


Service

1.0

Zu uns war das Personal anfangs Nett. Doch als bei uns aus dem Zimmer entwas geklaut wurde und wir es auf dem Wagen des Zimmermädchen wieder gefunden haben änderte sich das ganz schnell. Wir waren zwei 16 jährige mädchen die allein mit Fun-Reisen dort waren. Als wir zur Rezeption gegangen sind um von dem Diebstahl zu berichten war man erst freundlich zu uns und hat uns gesagt das sie das prüfen werden. Hinterher wurden wir von der Rezeption so angeschrien das wir die Notfall Nummer unseres Reise


Gastronomie

3.0

Es gibt ein Restaurant. Das Essen war meistens von gestern. Morgens gab es entweder gummi-Brötchen oder Stein-Brötchen. Die Sachen die die vollpenison Gäste zum Mittagessen bekommen haben gabs dann Abends am nächsten Tag. Das hat man gesehen und auch geschmeckt. Sogar Fleisch wie Frikandeln wurde wiederwendet. Das Resurant war sauber und die Atmosphäre auch schön.


Sport & Unterhaltung

4.0

Abgesehen von den Störngen durch schreiene Kinder, Baulehrm u.ä. ein schöne Poolanlage. Und im Spabereich befindet sich ein kostenloses Fitnessstudio. Liegen waren Kostenfrei. Einkaufsmöglichkeiten und Discos in unmittelbarer Nähe.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Ines (26-30)

April 2011

Nach außen hin schön, Essen schlecht, Service mäßig

3.0/6

Das Hotel hat ca. 140 Zimmer und wurde 2005 renoviert. Man kann entweder nur Übernachtung, mit Frühstück, Halbpension, Vollpension buchen. Auch die Hinzubuchung von Wellness-Angeboten ist möglich. Im April waren viele französische und britische Rentner im Hotel. Als wir ankamen, lagen noch 3 Zigarettenkippen und Asche auf dem Balkon. Beides wurde 3 Tage lang nicht beseitigt. Der Fußboden in Bad und Zimmer war staubig (Probe mit weißem Tempotaschentuch). Die Betten waren ok, die Matratzen sauber und mit einem undurchlässigen Schutzlaken überzogen.


Umgebung

5.0

Das Hotel liegt zentral an einem kleinen Platz. Gleich gegenüber ist eine nette Bar. Zum Busterminal läuft man ca. 10 Minuten. 50 m vom Hotel entfernt gibt es einen deutschen Friseur. Zum Strand sind es ca. 10 Minuten, auf die Einkaufstraße ca. 5 Minuten und ins Diskoviertel ca. 15 Minuten. In der Nähe gibt es genug Einkaufsmöglichkeiten. Nächster Flughfen ist Girona in 40 km Entfernung. Zum Flughafen in Barcelona sind es ca. 90 km. Zu beiden Flughäfen verkehren öffentliche Verkehrsmittel. www


Zimmer

3.0

Die Doppelzimmer haben folgende Ausstattung: zwei einzelne Betten, ein Stuhl, zwei Balkonstühle mit Tisch, Wäscheständer, Schreibtisch, halber Schrank, Föhn, Telefon, Safe gegen Aufpreis, Klimaanlage, Fernseher mit Fernbedienung die nicht funktoniert. Die Möbel sind relativ neu. Der Scharnk reicht allerdings nicht für 2 Personen für 2 Wochen. Für eine Woche ist es ok.


Service

2.0

Das Personal hat sehr oft ziemlich grimmig geschaut. Die Begrüßung beim Einchecken war freundlich. Das Personal an der Rezeption spricht deutsch. Wie es bei den übrigen Angestellten mit den Deutschkenntnissen aussieht, kann ich nicht sagen, da wir immer Spanisch gesprochen haben. Die Ptzfrau wechselt täglich die Handtücher und wischt das Zimmer durch. Auf den Balkon scheint sie teilweise nicht einmal beim Wechsel der Gäste zu gehen. Der Aschenbecher wird nicht täglich geleert. Richtig sauber i


Gastronomie

1.0

Es gibt ein Restaurant. Die Atmosphäre ist ziemlich kühl. Die Speisen sind immer lauwarm oder kalt, egal zu welcher Uhrzeit man zum Abendessen geht. Nicht einmal die Suppe ist heiß. Es gibt nur ein oder zweimal pro Woche natur-gebratenen Fisch, ansonsten ist er frittiert oder paniert. Die Nachspeisen sind teilweise undefinierbar. Der Kuchen schmeckt wie Tag, der noch nicht ganz aufgetaut ist. Das Obstangebot ist ok. Es gibt täglich mehrere Beilagen, die Pommes sind meist irgendwie wässrig. Es gi


Sport & Unterhaltung

5.0

Im Hotel gibt es gegen Aufpreis zahlreiche Wellnessangebote, die wir aber nicht genutzt haben. Es sind mehrere saubere Pools vorhanden, auch geug Sonnenliegen und Aufleger. Internetplätze stehen zur Verfügung (Münzeinwürf). Der Strand ist sauber und im April, trotz ca. 25°C, fast leer. Im Meer kann man im April bereits baden. Der Strand ist im April noch nicht mit Beisemeistern besetzt. Sonneschirme und Liegen kann man erst in der Hauptsaison mieten (Preis jeweils 5 Euro pro Tag; teuer).


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Marius (19-25)

Juli 2010

Hotel Placa Paris - 3 Freunde (18,19,20)

3.7/6

Also das Hotel an sich ist sehr schön und modern... Nichts scheint sehr alt zu sein, außer vielleicht den Betten :D Die waren nicht sehr angenehm. Total harte Matratzen! Von Staub war nicht sehr viel zu sehen, auch wenn einer meiner Freunde, der eine Stauballergie hat, direkt 5 Minuten nach Einzug in das Zimmer zu niesen begann... Ansonsten war das Hotel immer sauber. Die Hotelgäste hatten so ziemlich alle Nationalitäten. Es waren Russen, Holländer, Deutsche und auch Spanier... Es waren nur 4-5 "Kinder" da, die ungefähr um die 16 waren. Ansonsten waren es viele Familien und Paare.


Umgebung

5.0

Also das Hotel liegt eigentlich ziemlich Zentral und nur ca 5 Minuten zur Partymeile(in die Straße rechts und die erste wieder links) und in die entgegengesetze Richtung (geradeaus/schräg-rechts) auch nur 5 Minuten zum Strand! Der Busbahnhof ist auch sehr zentral und am Anfang der Partymeile. Dort kann man für 8 € zum Aeroport Girona oder nach Barcelona (Hin- und Rückfahrt für 19€)


Zimmer

4.0

Zimmer war ok. Doppelbett mit Zustellbett. Es war relativ klein, mit Minifernsehr, und Safe für 30€ die Woche extrakosten. Minibar gabs auch nicht. Der Balkon war auch in Ordnung, mit extra Ständer für Handtücher.. Für uns hat es gereicht!!!


Service

2.0

Jaja, das Personal! Also die Damen die das Essen "begleitet" haben, waren in der Regel nicht sehr gesprächig. Mit denen hatten wir nicht viel zu tun... Die kommen auch nur um die überteuertes Trinken anzubieten, das egal was, immer was gekostet hat (trotz Halbpension) Die Rezeptionistinnen waren extremst unfreundlich! Nie ein Lachen geschweigedenn ein lächeln. Deren Englisch war sehr gebrochen, von deutsch ganz zu schweigen. Die coolsten waren die beiden Nachtportiers. Die konnten zwar kau


Gastronomie

3.0

So, diese Bewertung wird sehr hart. Liegt aber auch dadran, dass 2 von uns selber Gastronomen sind. Frühstück: Rührei und Würstchen sahen aus wie leder und haben auch so geschmeckt! Marmelade hat auch nicht so wirklich geschmeckt und Nutella haben wir komischerweise nur an einem, und das auch noch den letzten tag, bekommen. Das Müsli wird immer schon abends nach dem Abendessen aufgestellt, zwar mit Folie abgedeckt, aber trotzdem total vertrocknet! Mittagessen: Hatten wir nicht, weiß ich al


Sport & Unterhaltung

4.0

Fitnessraum!! Die hatten glaub ich so ziemlich alles was du da so brauchst! Ansonsten ein sehr schönes Spa was wir leider aus finanziellen Möglichkeiten nicht nutzen konnten / wollten... Der Pool war ok. extra Kinderbecken und Whirlpool. Die Liegestühle waren auch recht gemütlich!!!


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Alessia (19-25)

Juli 2010

Schönes Hotel

4.5/6

Das Hotel Placa Paris war im Großen und ganzen ein sehr schönes und angenehmes Hotel. Wir waren zu dritt in einem Zimmer und es war genügend Platz für alle. Wir hatten Halbpension, jedoch mussten wir die Getränke selber bezahlen was ich nicht ganz verstanden habe für ein Wasser 1,50. Das Frühstück war nicht besonders aber man konnte es essen, dafür war das Abendessen ziemlich gut und für jeden was dabei. An der Rezeption hat ein Mann aus Georgien gearbeitet was mich sehr gefreut hat, denn sogar in Spanien habe ich meinen Landsmann getroffen. Er war der Einzige der freundlich war. Die Gäste des Hotels waren im Durschnitt alle nett und frendlich. Zu dem Zeitpunkt an dem wir da waren, waren sehr viele Holländer, Franzosen und Russen in diesem Hotel. Was ich sehr sehr eigenartig fand, dass die Russen am Abendessen direkt zum Obst gelaufen sind als würden sie nichts mehr kriegen. :)


Umgebung

5.0

Die Lage ist gut, man hat direkt die Einkaufsstrasse vor der Nase. In paar Meter Entfernung gibt es zwei Supermärkte wo man günstig einkaufen kann. Der Weg zum Strand ist ebenfalls nicht weit man geh einmal durch die Fußgängerzone und man ist da. Dauert im Schneckentempo 5 min. Auch gibt es direkt gegenüber des Hotels zwei Cafes wor man kleine Snacks bekommt und auch eine Snackbar wo man was essen kann.


Zimmer

5.0

Die Zimmer sind in Ordnung. Sauber und ordentlich mit einem Kleiderschrank, betten und einem Tisch. Nur es gibt keinen Spiegel ausser im Badezimmer. Zu den Zimmer ist nicht viel zu sagen, man kann dort schlafen und sie sind OK


Service

3.0

Das Personal ist garnicht freundlich, weder im Speisesaal noch an der Rezeption ausser der oben gennante Mann. Das Persoal an der Bar ist auch unfreundlich. Man hat das Gefühl als wäre man nicht erwünscht und bei Fragen wird man direkt doof angemacht. Das Personal tut zwar so als würden sie deutsch oder englisch sprechen, doch sie verstehen nur Bahnhof, das einzige was die können ist: " Wie ist ihre Zimmernummer" sonst NIX. Die Zimmerreinigung ist in Ordnung es wird jeden Tag gesäubert und man b


Gastronomie

4.0

Der Speisesaal ist recht gross und sauber. Doch leider waren das Becteck und einige Gläser nicht richtig gesäubert. Das Frühstück war Ok es gab Croissants und Brötchen. Gekochte Eier und Spiegeleier hab es auch, insgesamt konnte man es essen. Das Abendessen war gut ausser das man sich alle Getränke kaufen musste. Das Personal im Wartesaal super unfreundlich.


Sport & Unterhaltung

5.0

Zum Sport kann ich sagen das eine Tagenkarte um die Sportgeräte zu nutzen 5 Euro kostet und viele Geräte zur Verfügung stehen. Der Pool war auch sehr schön und sauber!!! Die Sonnenterasse ist auch schön, nur schade das einige Gäste schon ab 7 Uhr morgens ihre Handtücher auf die Liegen legen und erst am späten Nachmittag kommen, so hat nicht jeder die Möglichkeit die Liegen zu nutzen aber sonst alles Paletti. Schade fand ich, dass im Hotel nie irgendwas organisiert wurde, es ist zwar immer jemand


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Ksenja (14-18)

Juli 2009

Personal ist unfreundlich

3.9/6

also das hotel an sich ist sehr gut...das einzige was mir nicht gefallen hat ist das personal sehr unfreundlich ist,und das pool ist nur bis um 20:00 Uhr geöffnet, ich fends schade weil das abendessen erst um 19:00 Uhr ist und wen wir gegessen haben konnten wir nicht mehr ins pool....am sonsten war alles sehr gut das essen war mal gut mal schlecht es gab immer frische gemüse und obst.


Umgebung

4.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

2.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
2.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
2.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

3.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.5
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Julia (19-25)

Juli 2008

Super Urlaub, super Hotel

4.2/6

Das Hotel ist sehr schön und relativ neu eingerichtet. Wir hatten ein Zimmer in 5. Stock und muss sagen es war sehr ruhig im Hotel direkt. Da wir aber auf der Straßenseite waren hatten wir etwas Lärm von den Wohnungen gegenüber die 24 Party gemacht haben, aber es war auszuhalten. Sehr gut ist die regulierbare Klimaanlage, großes sauberes Bad, Fernseher (ard, zdf,rtl2), großer Balkon, etwas negativ fand ich die Safemiete für 29 Euro pro Woche. Schlüssel gibts in Kartenform einer pro Zimmer


Umgebung

5.0

Der Strand ist je nach Lauftempo in 5 bis 10 min z erreichen. man kommt an vielen kleinen Lädchen vorbei, aber bloß nicht stehen bleiben und gucken sonst kommt man nie wieder weiter ohne was zu kaufen weil die Verkäufer einem regelrecht festhalten und einem was andrehen wollen. man kommt auch zu Fuß gut an den Busbahnhof (Fahrt nach Barcelona 17 Euro hin und zurück)


Zimmer

5.5

das hab ich ja oben schon beschieben


Service

4.0

die Angestellten sind in der Regel ziemlich nett, machen aber nicht mehr als sie müssen. die zimmer kann man vor 13 Uhr nicht beziehen, aber es gibt einen KOfferraum wo man alles abstellen kann und schon mal die stadt erkunden oder in den Pool. die Zimmer werden zwischen 10 und 15 Uhr gereinigt, und man sollte in dieser Zeit besser nicht im Weg sein. aber wir hatten keine Probleme, mit Deutsch und Englisch kommt man gut zurecht.


Gastronomie

2.5

das Essen ist das einzige was ich etwas negativ fand, gibt jeden Tag Pommes, was man spätestens am 3. nicht mehr sehen kann, sonst viel Fisch (kann nicht sagen wie er schmeckt, esse ich nicht, aber es gab ihn reichlich und in allen Variationen), Fleisch war nicht so der Knaller, gab dann Scheinefüße und Backen, viel mit Knochen, nudeln sind ok, Salat gibts jeden Tag den gleichen, Tomaten sind relativ grün, jeden unterschiedliches Obst, das aber manchml unreif war. zum Frühstück gabs Brötchen, Cr


Sport & Unterhaltung

3.0

Sportprogramm gibt es im Hotel keins, aber am Strand kann man wasserski, jetski, bananenboot etc machen, kostet ca. 50 euro, gibt auch verschiedene Bootstouren, wir haben für unsere mit dem Glasbodenboot "aquarama" 1 Stunde 12 euro bezahlt, das ist ok. so jetzt zum Hotel, es gibt ein Billarttisch, einen außerpool und einen recht kleinen innenpool, und whirlpools. man kann sich am pool mehrmal die woche massieren lassen, es gibt auch fast jeden Abend ein Unterhltungsprogramm ab 21 uhr, unterander


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Natalie (14-18)

Juli 2008

Nettes Hotel zum Übernachten

3.8/6

Nun, ich war mit meinen Eltern in diesem Hotel, meine zweite Reise nach Spanien. Letztes mal waren wir im "La Carolina" und diesmal hier. Die Eingangshalle und Lobby ist sehr schön. Das Person ganz nett, wenn man sich mit ihnen angefreundet hat. =) Die Zimmer lagen alle sehr dicht bei einander und die Wände sehr dünn, sodass es ziemlich laut wurde (!) besonders nachts. (Bis meine Mutter den Hotelherrn rufte xD) Sonst war alles in Ordnung


Umgebung

5.0

Die Lage des Hotels ist auch in Ordnung..man muss durch eine Einkaufsstraße gehen um zum Hotel zu gelangen, und soweiut ist es nicht. Und Tabakgeschäfte und ein deutscher Schlecker markt sind gleich gegenüber.


Zimmer

2.5

Die Zimmer waren scheußlich. Viel zu klein und einige Sachen funktionierten auch nicht.


Service

3.0

Viel Service gabs da nicht. Der Computer in der Lobby ging kaputt und das Personan wollte mir mein Geld nicht wiedergeben. Außerdem braucht es lange bis es zb die Teller vom Tisch weggräumt.


Gastronomie

5.0

Da gabs allerhand... =) Alles was man braucht , das Essen hat auch gut geschmeckt und es war auch viel da.


Sport & Unterhaltung

3.5

Ein ziemlich kleiner Swimming Pool. Dafür aber noc heinen Wellnesraum. Mehr aber auch nicht.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Andrea & Sandra (14-18)

Juli 2008

Für jede Altersklasse geeignet

5.1/6

Das Hotel war im Grossen und Ganzen sehr gut. Die Zimmer sind gross genug um zu zweit darin zu schlafen. Auch das riiisige Badezimmer war Abends von Vorteil vorallem wenn man eine Frau ist!! Die einrichtung ist recht modern, aber schlicht. Die Balkone waren auch sehr geräumig. Die Bettwäsche wird etwa 3 mal die Woche gewechselt. Badetücher täglich. Der Reinigungsdienst kommt um 8 Uhr, aber wenn die jüngere generation da noch am schlafen ist kommt er erst um 13. 00 Uhr wieder. Das Hotel ist auch sehr Familienfreundlich, aber auch bei jungen sehr beliebt.


Umgebung

5.5

der weg bis zum Strand und der Partymeile ist etwa 15 minuten weil man sich immer in einen kleinen laden verguckt. Da das Hotel in einer etwas abgelegenen Strasse ist(trotzdem Zentral) kann es schon mal vorkommen, dass man sich verläuft. Es hat eine kleine Bäckerei welche alles zu bieten hat. Auch die bekannte HULA HULA Bar befindet sich in unmittelbarer nähe. Eine Busfahrt nach Barcelona kostet nur 9 Euro und geht eine Stunde---ein Ausflug wert glaubt uns!!!


Zimmer

5.0

Die Zimmer sind wie schon gesagt sehr gross. Klimaanlage, TV, Balkon, Safe sind vorhanden. Die Betten waren auch genug gut. Das Bad war relativ sauber und gut, asser dass wir einmal eine klitzelkleine Kakerlake hatten. Was für südliche verhältnisse schon mal vorkommen kann.


Service

5.5

Der Servise war recht freundlich!! Mit Englisch ist man am besten dran!!


Gastronomie

4.0

Das Essen war sehr interessant.. Wenn man sich gute schwitzer Küche gewohnt ist, kann einem schon mal das Maggi fehlen. es gibt jeden Tag Fisch und Pommes. Aber auch anderes in Buffetform. Das Frühstück ist nicht wirklich der ober börner, weil der kaffe ungeniessbar ist und wenn man etwas länger schläft sind sie brötchen hart und die gipfeli weg. Konfitüre ist sehr künstlich, wie uch der Obstsaft. Auf das Trinken muss recht lang gewartet werden.


Sport & Unterhaltung

5.0

Der Poolbereich ist sehr schön. Man kann auch Massiert werden. Internetzugang und Animation ist vorhanden. Poolbar war auch super. Kinderfreundlich gestaltet. Hallenbad und Jaccuzzi gehörten auch zu den facilities. Es gibt sehr viele Bars und Clubs aber das sollte wohl bekannt sein für Lloret de Mar. Der Stand ist etwas schmutzig und hat groben Sand.. Boote halten direkt vor dem Badetuch. Duschen sind am Strand vorhanden.


Hotel

5.5

Bewertung lesen

Victor (19-25)

Juli 2007

Angemessener Hotel für Urlauber wie Stundenten

3.4/6

Würde gern wissen wozu steht die plus bei der drei Sternen. Ansonst war es für erste mal schon mal gar nicht schlecht. Meiner seits ist Hotel nur zu empfehlen wenn man nicht da drauf achtet da lange seine Zeit zu verbringen.


Umgebung

3.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
2.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

3.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

3.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
2.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

3.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

3.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
3.0

Hotel

3.7
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
3.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Andreas (14-18)

August 2006

Gutes Hotel zum Feiern

4.3/6

gutes Hotel für Richtige Lloreturlauber, Die Lage ist zwar nicht gerade ideal, da das Hotel an einer lauten Straße liegt und Nachts auch nicht gerade einfach zu finden ist. Das Essen ist nicht gerade ein kulinarischer hochgenuss und ein wenig kalt aber trotzdem geniesbar. Am personal und an der Sauberkeit gibt es nichts zu bemängeln, auch die Einrichtiung und die hotelbar sind spitze.


Umgebung

5.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
2.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

3.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
2.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
2.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

3.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
2.0

Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
3.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Michael (19-25)

August 2006

Gutes Hotel für Party-Urlauber

3.6/6

Also das Hotel ist im großen und ganzen gut! Das Essen war nach ca. 2 Tagen schon fast immer das selbe.. also nicht sonderlich abwechslungsreich! Aber das was es gab zum Essen war i. O. Die Verständgiung war nicht gerade einfach. Man musste sich schon mit Händen und Füßen teils Englisch und kleinen Worten Deutsch und Spanisch dem Personal sein Anliegen mitteilen. Bei Reklamationen wurden wir sehr Harrsch angefahren.. zb. war bei uns ein Gartenstuhl (wie ihn jeder kennt) kaputt.. aber wir mussten ihn bezahlen.. da wir laut dem Personal den Stuhl kaputt gemacht hatten!! Und das waren STOLZE 50€!!! Natürlich haben wir versucht dem Personal zu erklären das der Stuhl schon kaputt war abr uns wollte niemand glauben. Auch im Badezimmer gab es einen erheblichen Sicherheitsmangel! Die Steckdosenabdeckung am WASCHBECKEN für den Fön!! war nicht richtig befestigt und somit konnte man leicht einen Stromschlag bekommen! Nach Anfrage an der Rezeption nach Behebung des Mangels kam nur so etwas wie in der Art: " Wenn sie die Steckdose nicht gebrauchen dann braucht man diese auch nicht reparieren" O_O nunja das sehe ich anderst.. Aber wie schon gesagt bis auf kleiner Dinge ist das Hotel für Party-Hungrige Urlauber die hauptsächlich was zum Schlafen brauchen und nicht zu viel Wert auf "Luxus" legen absolut top! Also ich würde auch wieder hingehen zum Urlaub machen!


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

1.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
2.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
1.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

4.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

1.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
3.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
1.0

Hotel

4.8
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Patrick (19-25)

August 2006

Sehr gutes Hotel in Lloret! +wichtige Tipps

4.8/6

Dieses 3-Sterne Hotel zählt meiner Meinung nach eindeutig zu den besten Hotels in Lloret. Der V-förmige Bau wurde 2004 Renoviert und ist innen und außen sehr schön und sauber! In der Lobby befinden sich neben der Rezeption zahlreiche Sitzecken in Leder, ein abschließbares Kofferdepot, in der hinteren Hälfe (an der Poolfront) gibt es eine Bar (Cocktails sind ok), drei Internetterminals (20min=1€), einen PlasmaTV (auf dem ständig Nachrichten zu sehen sind) und einen Fernsehraum. Außerdem kann man ab dem frühen Abend auf einer Leinwand via Beamer Filme oder Fernsehen genießen. Die Lobby sowie der sich links neben der Rezeption befindende und somit direkt an die Lobby angeschlossene Essenssaal waren sehr sauber, auch die Poolbereiche waren in tadellosem, sauberen Zustand. Wir (zwei Jungs, beide 18) hatten ein Doppelzimmer mit Vollpension gebucht. VP ist auch dringend nötig, da der Tagesablauf in Lloret sich folgendermaßen gestaltet (nicht, dass wir in irgendeiner Art und Weise einen geregelten Tagesablauf hatten, aber ich versuchs mal aufzuschreiben): - zwischen 13: 00 und 13: 30 Uhr aufstehen und zum Mittagessen - danach an den Pool (wahlweise auch Strand, obwohl ich den Pool vorteilhafter finde; siehe unten) und schön an der Bräune arbeiten ;) - anschließend, zwischen 17: 00 und 18: 00 Uhr gehts auf Zimmer zum duschen, mit aprés eincremen und Chillen vorm TV - das abendessen gibts ja dann auch noch - dann wieder TV und langsames Warmtrinken [wahlweise kann das warmtrinken auch in eine Bar verlegt werden (HulaHula Bar und die Strandbar eignen sich hervorragend)] - gegen 23: 00 oder 23: 30 gehts dann los in die Disco, Party bis ~05: 00 uhr - eben bis die Disco schließt! - danach häufig mit der "Beute" ;-) an den Strand, danach evtl. Hotel - aufs Zimmer und Duschen, im Bett so gegen ca. 07: 00, Insgesamt doch relativ anstrengend... XD Zur Gästestruktur: Jugendliche gibt es relativ viele im Hotel: Ich würde sagen 75% Jugendliche, der Rest sind Familien bzw. Jugendliche mit ihren Eltern. Schreiende Babys habe ich im Placa Paris nicht gehört. Nationalität der Gäste ist überwiegend Deutsch. (Alle Angaben für die Woche Ende Juli/Anfang August) Unsere Nebenzimmer haben kräftig randaliert, sich benommen wie Sau und waren standig rotzedicht! Die Hotelleitung will die Zielgruppe wechseln und auf familien umsteigen, deswegen gib es dieses Jahr höhere Preise! Aber zumindest könnt ihr euch dann sicher sein, dass ihr ne gescheidte Unterkunft habt....


Umgebung

4.0

Das Hotel Placa Paris liegt am gleichnamigen Platz in der Altstadt von Lloret. Direkt gegenüber befindet sich ein Geldautomat, der nächste EC-Automat ist 100m weiter die Straße hoch. auch in unmittelbarer Nähe zum Platz befinden sich kleine Einkaufsläden, wo man alles Nötige kaufen kann. Es hat auch Läden in denen man nachgemachte Sonnenbrillen usw. kaufen kann, jedoch sollte man sich in Lloret umschauen um die beste Ware zu finden. Restaurants sind auch in 50-100m Entfernung, jedoch war das Ho


Zimmer

4.5

Zu unserer Überraschung fand sich ein drittes Bett in unserem Zimmer, dieses diente dann als Ablage für Koffer und Kleidung. Die Zimmer sind nicht wirklich groß, haben aber ausreichende Größe, eine Klimaanlage und einen Safe (deposit zu bezahlen) sowie TV und einen Schreibtisch. Die Einrichtung ist leider etwas älter... Das Bad war renoviert und komplett in Marmor ausgekleidet. Es gab einen großen Spiegel mit einer richtig großen Ablage davor, in die ein Waschbecken eingelassen war, leider nur


Service

5.0

Die Rezeption lässt einen keine einzige Minute vor 14 uhr einchecken, seid also um 13: 45 dort und belagert die Rezeption, damit ihr auch schnell und als erste aufs Zimmer kommt. Die Rezeptionsfrau spricht Spanisch und kann auch Englisch, also die Verständigung funktioniert. Die Putzfrauen klopften meiner erinnerung nach nur 1 mal am ersten morgen, danach wussten sie, dass Jugendliche im Zimmer sind und sie erst am Nachmittag wiederkommen brauchen. Von den Putzkräften war sonst nichts zu bemerk


Gastronomie

4.0

Jaja, das Essen in den Hotels in Lloret... Im Plaza Paris gab es das Essen in Buffetform, Getränke musste man dazukaufen. Es gab jeden Tag etwas anderes, jedoch immer Pommes (Standard halt...). Der Hauptaugenmerk liegt hier auf der Hauptmahlzeit des Tages, dem Abendessen: Joa so gab es bei uns einmal sogar Schwerfisch! Wirklich sehr lecker! Yummi! Dem stehen CordonBleu's an einem anderen Tag gegenüber: eine Schicht Panade eine schicht Käse, eine Schicht Formschinken, Panade. Quadratisch. Ekelha


Sport & Unterhaltung

6.0

Zum Glück gab es keine Unterhaltungsprogramme am Pool!! Man konnte sich ordentlich ausruhen und Musik hören. Im Erdgeschoss, zwischen den Flügeln der V-förmigen Gebäudes befindet sich der OutdoorPool, der ist Tiefgenug für so manchen Kopfsprung und Lag genug um mal seine Tauchkünste zu testen oder spontan einen kleinen Schwimmwettkampf zu veranstalten. Es gibt noch eine Pilzdusche sowie ein Klohäuschen mit Duschen. Im Linken Flügel des Gabäudes befindet sich im Erdgeschoss der Essenssaal, hinten


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Philipp (19-25)

Juli 2006

Hat alles gepasst!

4.1/6

Also wir waren mit Jam(Abi Reisen) dort zum 3ten mal und ich als Hauptbucher legte großen wert darauf wieder im Plaza unter zu kommen...Party-Technisch ein absolutes Chef-Hotel,...man sollte vielleicht bloss schauen das man Min. in den 2ten Stock gelegt wird...dann stört das auch keinen Nachtportier etc. Bier, Sangria, Wein,usw. kann man so mit rein nehmen, nur den Schnapps sollte man verstecken (Rucksack).Laute Musik auch kein Problem solange keiner vom Personal mitkriegt woher sie kommt...;-) Wir waren alle 3 jahre sehr zufrieden mit diesem Hotel, die MA reagieren auch nicht genervt wenn man zum 5ten mal Nachts um 5.30 Uhr heim kommt und keinen Schlüssel dabei hat. FÜR PARTY-URLAUBER EIN TOP HOTEL. Nur das Essen ist nicht gerade sehr abwechsulngsreich(hat seine Höhen und Tiefen)aber wer sich eine Woche von Spaghetti Bolognese,Pommes und Schnitzel ernähren kannhat selbst damit kein Problem. Kleiner Tipp: Passt auf den einen Nachtportier auf...der kann ganz schön ungemütlich werden...


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

4.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

2.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
2.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
2.0

Gastronomie

4.2
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

4.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Hendrik (19-25)

Juli 2006

Hotel super, Essen schlecht

3.9/6

Wir hatten dieses Hotel über Jam!-Reisen gebucht. Erst positiv überrascht gewesen, Zimmer waren gut, Reinigung war gut, alles ganz gut ausgestattet. Der ganz große Knaller bei diesen Hotel ist aber das Essen. Zum Frühstück altbackene (!!) Brötchen, eine Sorte Käse, eine Sorte Wurst, Eier (aber keine Eierbecher), und dann noch englisches Frühstück wie Bohnen etc. Zum Mittagessen kalte Pommes, kaltes Schnitzel, nicht richtig frittiertes Cordon Bleu, kalte Spaghetti, blutiges Hähnchen (!), Knochenstücke in der Pizza etc .. . Abendessen ähnlich. Abwechslung tendierte gegen Null. Bezüglich Alkohol & Lärm ist ein Sicherheitsmann ziemlich streng, was aufgrund der vielen Jugendgruppen allerdings verständlich ist.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

2.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
2.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
2.0

Gastronomie

2.2
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung

3.2
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
2.0

Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Viola (19-25)

Juli 2006

Elegant auf den ersten Blick

4.1/6

Also das Hotel ist ziemlich zentral, aber ruhig gelegen (keine Discos vor der Tür, was meiner Meinung nach von Vorteil ist). Außerdem ist es in der Sommersaison mehr von jungen Leutehn besiedelt, jedoch findet man auch ein paar ältere Herren und Damen unter ihnen. Man kann sowohl Halb- als auch Vollpension buchen, die Getränke jedoch muss man extra bezahlen. Das Hotel ist außerdem gerade erst renoviert worden und besitzt somit neue Balkone sowei zwei Poole und ein Whirlpool. Animation gibt es nicht, ist jedoch in Lloret auch nicht nötig.


Umgebung

4.5

Zum Strand geht man ungef. 10 Minuten, wenn man trödelt und an den ganzen Läden vorbei schlendert. In den Gassen kann man sich schnell verlaufen (spreche aus eigener Erfahrung;)!). Zu den Discos und Bars geht man ebenfalls 10 Minuten, deshalb hat man abends/morgens auch nicht so viel Lärm, wenn man wieder zurück ins Hotel schlafen geht.


Zimmer

5.0

Wir hatten ein Doppelzimmer, welches aus einem getrennten Bett, einem Balkon mittelgroß) und einem Badezimmer besteht. Badezimmer groß und sauber (durch die Putzfrauen!) und Klimaanlage, die bei uns leider leckte. Da man sich eh nur zum schlafen im Zimmer aufhält ist das vollkommen okay.


Service

3.0

Also das Hotel wirkt auf den ersten Blick sehr elegant, viel Marmor und der Essraum sieht auch sehr fein aus, jedoch könnte das Personal bezüglich Freundlichkeit noch einiges lernen! Aber sonst ganz ok. Zimmer wurden täglich gereinigt (auch wenn man erst gegen mittag das hotel verließ), jedoch hatten wir ein problem mit der klimaanlage, die leckte nämlich und wir hatten das der rezeption gemeldet, aber gekümmert haben sie sich darum nicht.


Gastronomie

4.0

Also es gibt ein Restaurant in diesem Hotel, wo die täglichen Speisen serviert werden. Der Raum ist ziemlich groß, und ebenso ist das Buffet. Pommes gibt es allerdings jeden Tag. Ansonsten immer abwechselnd und auch Salat gibt es jeden Tag. Die Hygiene ist akzeptabel, wie es sich für ein 3-Sterne Hotel gehört. Desweiteren besitzt das Hotel noch eine Bar, die sich bis auf die Terrasse, wo auch der Pool ist erstreckt. Im Pool herrschen allerdings strenge Regeln: weder Kopfsprung noch Wasserbälle s


Sport & Unterhaltung

3.0

Internetzugang (damals waren es drei computer), zwei Poole und ein Whirlpool. Für Kinder meiner Meinung nach nicht wirklich viel zu holen, eher für Jugendliche/Erwachsene geeignet.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Christina (19-25)

Juni 2006

Für Party und Strand empfehlenswert

3.6/6

Das Hotel Placa Paris ist in Lloret zumindest äußerlich (von innen hab ich die anderen ja nicht gesehen) mit das schönste und hochklassigste, da die meisten anderen doch sehr heruntergekommen und alt wirken. Der Bereich rund um die Rezeption, den Pool, die Bar und den Speisesaal ist sehr schön und modern eingerichtet und auch sehr gepflegt. Der Pool ist zwar nicht der größte, dafür gibt es allerdings noch ein Kinderbecken und einen Whirlpool sowie ausreichende Liegen auch auf der höher gelegen Terasse. Im Hotel waren hauptsächlich junge Leute (18-15) aber auch einige Familien mit Kindern. Die meisten Urlaubsgäste waren deutsch und auch alle Leute im Hotel und in den umliegenden Geschäften, Discos und Bars sprechen meist sehr gut deutsch ansonsten kommt man mit Englisch sehr gut zurecht.


Umgebung

4.5

Das Hotel liegt sehr Zenttral in Lloret direkt gegenüber von den Einkaufsstraßen und etwa 7 Gehminuten vom Kiesel-Sanssttrand entfernt. Die Bars und Discos die kurz hinter den Eikaufsstraßen liegen sind auch spielend zu Fuß in höchstens 10 Minuten zu erreichen. Es ist im Grunde nicht nötig Bus oder Taxi zu nutzen, wenn man nicht gerade in einen weiter entfernten Ort oder eine Stadt will. Sollte man vorhaben Barcelona zu besuchen, dann würde ich empfehlen vom Busbahhof aus den Bus zu nehmen, d


Zimmer

4.0

Wie oben bereits erwähnt: Das Hotel im gesamten sehr sauber, die Zimmer an sich Ok...


Service

3.0

Das Hotelpersonal ist nicht gerade das freundlichste und manchmal sehr korrupt und stark regelkonform, allerdings sprechen die meisten Hotelmitarbeiter mehrere Sprachen wie deutsch, englisch und französisch. Die Zimmer werden zwar jeden Tag gereinigt und man bekommt auch jeden Tag frische Handtücher, allerdings sind die Zimmer nie tip top sauber, auch nciht am Tag der Anreise... Sie sind auch nicht dreckig und ekelig, sondern durchaus OK, nur vom Boden essen kann man nunmal nicht ;-) Für Leute d


Gastronomie

4.0

Wir hatten Vollpension und waren damit durchaus zufrieden! Es hat zwar nicht immer alles geschmeckt, aber jeder hat immer irgendwas gefunden was er mag und ist satt geworden. Es gibt auch täglich etwas anderes und wenn etwas leer is wird schnell für Nachschub gesorgt. Zum Frühstück gibt es verschiedene Säfte und Kaffees umsonst und die Getränkepreise zum Mittag- und Abendessen sind durchaus bezahlbar und nicht überteuert. Der Bereich rund um das Buffet und den Speisesaal ist immer sehr sauber


Sport & Unterhaltung

2.5

Besondere Unterhaltung gibt es nicht, außer einmal wöchentlich abends eine Live-Band und hin und wieder verschiedene Veranstaltungen wie beispielsweise Karaokeabende.


Hotel

3.5

Bewertung lesen

Nils (19-25)

Juni 2006

Sehr angenehmes Hotel mit ordentlicher Lage

3.8/6

Das Hotel im Allgemeinen befindet sich in einer sehr guten Lage, da es erst vor einigen Jahren renoviert wurde. Der Eingangsbereich ist für ein 3 Sterne Hotel überdurchschnittlich gut eingerichtet. Der Aufenthaltsraum mit vielen Sitzgelegenheiten, Bar und großer Leinwand (z.b. zum WM gucken) ist sehr gemütlich. Die Preise an der Bar sind wirklich günstig. Außen gibt es mehrere Pools. Im Erdgeschoss der Hotelanlage befindet sich ein ca. 4 x 10m großer Pool, sowie ein kleiner Nichtschwimmerpool für Kinder. Des weiteren besitzt das Hotel eine Holzterrasse, die an den ersten Stock des Hotel anschließt. Auf ihr gibt es 2 weitere Whirl-Pools.


Umgebung

3.0

Die Lage des Hotels ist recht gut, könnte allerdings auch besser sein. Sowohl zum Strand, als auch zum Stadtzentrum benötigt man zu Fuß 5-10min. Supermärkte, Restaurants und Krämerläden sind im Überfluss vorhanden und auch gleich um die Ecke.


Zimmer

5.5

Die Hotelzimmer waren mehr als ordentlich für diese Preisklasse. Die Größe der Zimmer könnte man bemängeln, da diese wirklich nicht sehr viel Platz bieten. Dafür ist der Balkon überdurchschnittlich groß. Das Badezimmer ist sehr sauber und wird täglich gereinigt. Ein Fernseher mit Sat-TV stand uns zur Verfügung. Außerdem haben wir Safe und Kühlschrank für eine Gebühr gemietet. Nicht zu vergessen ist die Klimaanlage im Zimmer.


Service

3.0

Der Service des Hotels ist durchschnitt. Die Handtücher wurden täglich gewechselt. Ebenso wurde das Badezimmer täglich gereinigt. Aber solcher Service gehört denke ich mal zu jedem halbwegs ordentlichen Hotel. Das Hotelpersonal hat, abgesehen von den Putzen, durchgehend gutes Englisch gesprochen.


Gastronomie

3.0

Das Hotel-Restaurant war, wie das Hotel sonst auch, sehr gut eingerichtet. Allerdings muss man zum Essen sagen, dass es dem Gesamteindruck des Hotels nicht gerecht werden konnte. Gourmets werden also nicht auf ihre Kosten kommen, aber das kennt man ja von spanischen Hotels. Die Bar des Hotels befindet sich im Aufenthaltsbereich und beinhaltet ein Paar Cocktails und übliche alkoholische sowie nicht alkoholische Getränke. Diese Preise dort sind auch völlig in Ordnung.


Sport & Unterhaltung

3.5

Abgesehn von den vorhin beschriebenen Pools und ein paar PC's mit Inet-Zugang gibt es im Hotel keine weiteren Aktivitäten. Vom Strand muss ich abraten, da der Sand sehr körnig und auch spitz ist. D.h. der verdammt heiße Sand bohrt sich in die Fuße - wirklich unangenehmes Gefühl.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Stephan (14-18)

Juni 2006

Jugendliche

4.4/6

Also das das hotel für Jugendliche Gut geeignet ist finde ich ist ein Witz so also der Sicherheits Mann am Abend und in der Nacht ist zu uns in das Zimmer gekommen und meinte wir sollen runter kommen und danach Raus gehen weil von 23 uhr bis keine ahnung geschwiegen werden sollte dann sind wir ungefähr mit 4 Pullen Bier im Rucksack reingekommen er wollte den Rucksack sehen und nahm uns das Bier weg weil nur am 1.Tag getrunken werden darf was ein Witz !! Das finde ich nicht Jugendfreundlich !!


Umgebung

5.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

3.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
2.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

1.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
2.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
1.0

Hotel

5.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Katrin (19-25)

Juni 2006

Super Hotel

4.8/6

Dieses Hotel ist sehr empfehlenswert. Vor allem für Leute die Party machen wollen. Wir waren dort auf Abifahrt. Das Hotel ist frisch renoviert und sieht im gesamten sehr gut aus. Vor allem die Eingangshalle und der Speisesaal sehen genial aus. Das Personal war sehr freundlich. Das Essen war eigetnlich auch ganz ok. Es gab aber oft das gleiche. Im Großen und ganzen war es ein geniales Hotel. Für Familien aber nicht zu empfehlen, weil es eher ein "Partyhotel" ist.


Umgebung

5.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
2.0

Hotel

4.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
2.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Laura (19-25)

Juni 2006

Sehr schönes Hotel, teilweise Vorsicht geboten!

4.6/6

das Hotel hat eine schöne, moderne Erscheinung. Es ist ausgestatt mit Liften sowie Treppen udn die Zimmer verfügen über Key-Cards. Es bietet eine schöne, große udn geräumige Lounge im Erdgeschoss an welche sich auch der Speisesaal und die Rezeption anschließen. In der Lounge steht eine moderne Bar mit ledernen Sitzgelegenheiten. Desweiten ist es möglich über eine leinwand fernsehen zu gucken. Auch der Gang ins Internet ist gesichter, durch zwei Computer mit Münzeinwurf. Zur Kofferablage bei der An- und Abreise wird einem ein seperater Raum (kann abgeschloßen werden) zur Verfügung gestellt.


Umgebung

4.0

Das Hotel Placa Paris liegt in der Altstadt Llorets und ist durch einen kleinen Fußmarsch von ca. 5 Minuten mit den einzelnen Einkaufsgassen gut zu erreichen. Zum strand wie auch zu der Clubstraße dauert es ebenso wenige Minuten. Dirket gegenüber vom Hotel ist eine Telefonzelle.


Zimmer

5.0

Die Zimmer sind sehr schön eingerichtet und verfügen über einen Fernseher. Zu jedem Zimmer gehört ein Balkon dazu auf dem ca. 3 Personen Platz finden. Es befinden sich zwei Stühle sowie ein Tisch draußen. das Badezimmer ist ebenso sehr schick und geräumig gehalten mit einem großen Spiegel ud einer geräumigen Badewanne sowie einem BD zusätzlich.


Service

4.0

Die Putzfrauen leisten ganze Abeit in diesem Hotel und sorgen für frische Handtücher udn auch neuer Bettwäsche, sollte dies erwünscht sein. Wir hatten öfter unsere Keycard im Zimmer liegen lassen, da es leider nur eine gab. Das Personal an der Rezeption war jedoch sehr hilfsbereit udn hat uns unser Zimmer gerne wiedre geöffnet. Zum Hotel Direktor war zu sagen, dass dieser sehr auf sein ansehen des Hotels geachtet hat. Lautes Verhalten war also nicht drin, da diesre mit dem Rauswurf gedroht hat.


Gastronomie

4.5

Das Essen im Hotel war für die Verhältnisse des spanischen Essen sehr lecker und absolut angemssen. Jedoch musste man sich die Getränke im Speisesaal dazukaufen. Diesen Umstand werdet ihr jedoch in jedem weiteren Hotel wiederfinden.


Sport & Unterhaltung

5.0

Das Hotel verfügt über einen schönen Pool und eine Sonnenterasse. Positiv ist hier zu bemerken, dass die Sonnenliegen gebührenfrei sind. Auch der Jacuzzi ist eine nette Abwechslung.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Christina (19-25)

Mai 2006

Nur für Partypeople

3.2/6

Das Hotel ist in einem sehr guten Zustand. Die Eingangshalle wirkt sehr nobel. Die Zimmer sind sehr sparsam ausgestattet und das Licht könnte aus einer Gefängniszelle stammen. Dafür ist das Bad umso besser. Es gibt einen riesigen Spiegel und eine große Ablagefläche. Die Zimmerwände sind sehr hellhörig, so dass man jedes Wort des Nachbarn verstehen kann. Allgemein war alles sehr sauber.


Umgebung

3.5

Das Hotel liegt direkt an den kleinen Einkausgässchen. Vor der Tür gibt es einen Schlecker und einen Zeitungsladen. Die Transferzeit zum Flughafen beträgt ca. 1 1/2 Stunden. Bars und Discos sind ca. 10- 15 Minuten entfernt.


Zimmer

2.0

Wie schon gesagt sind die Zimmer nicht sehr toll. Für Partyleute dürfte es jedoch ausreichen. Der Schrank war für 3 Leute aber viel zu klein. Es gab eine Klimaanlage, einen abgesicherter Balkon und ein Zustellbett. Der Fernseher hatte auch deutschsprachige Programme. Die Handtücher wurden jeden Tag gewechselt. Es kam häufig zu Lärmbelästigung in der Nacht ,aber das ist ja klar wenn dort größtenteils Abiturienten hausen.


Service

1.0

Das Personal war total unfreundlich und unverschämt. Keiner vom Personal beherrschte die deutsche Sprache. Die Putzfrauen kamen einfach ins Zimmer und haben das Zimmer gesäubert als man noch auf der Toilette saß oder im Bett lag. Das Restaurantpersonal hat einen aus dem Essenraum geschmissen als die Essenszeit beendet war. Das Personal an der Hausbar ist unfähig was alle Tätigkeiten angeht und der Herr am Pool schnauzt jeden wegen jeder Handbewegung an, was total unnötig ist.


Gastronomie

4.5

Das Restaurant ist ziemlich groß. Das Essen war unerwartet gut und es wurde immer nachgefüllt. Es gab ein Salatbuffet, ein Hauptspeisenbuffet und ein Dessertbuffet. Es gab häufig Fisch, Pommes, Rosenkohl und Nudeln. Fleisch können die Spanier gar nicht zubereiten, alles andere war aber sehr lecker. Das Personal hat sofort die Teller abgeräumt und insgesamt war alles sehr sauber.


Sport & Unterhaltung

5.0

Der Poolbereich war super. Es gab einen normalen Pool, ein Becken um die Beine zu kühlen , einen Whirlpool und eine Dusche. Die Liegen waren ausreichend und man konnte sich sogar Auflagen dafür holen. Es gab auch ein Innenpool, aber der war geschlossen. Im Hotel gab es 3 Computer mit Internetzugang. 20 Minuten kosten 1 Euro. Der Strand war super. Er ist ca. 8- 10 Minuten vom Hotel entfernt. Der Strand ist kleinkieselig und ziemlich groß. Es gibt viele Strandangebote wie z.B. Catamaran fahrt. Es


Hotel

3.5

Bewertung lesen

Natalie (19-25)

Mai 2006

Super Hotel, kaum Mängel

4.6/6

Das Hotel an sich ist sehr zu empfehlen. Es ist erst demletzt renoviert worden. Der Pool- und Einagngsbereichbereich ist besonders schön. Die Zimmer sind in Ordung. Bad scheint auch neu gefließt zu sein. Das Essen schmeckt in der Regel. Zu bemängeln ist nur,dass die Auswahl nicht riesengroß ist,v.a. für Vegetarier.Als negativ empfanden wir das etwas kleinliche Personal, das uns wegen 10 min Verspätung keine Lunchpakete für den nächsten Tag machen wollte. Handtücher wurden jeden Tag gewechselt. Die Lage ist auch sehr gut. Nicht zu laut (nicht in der Hauptstraße),aber auch nicht zu weit entfernt vom Zentrum.


Umgebung

5.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

3.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

4.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.8
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
3.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Bianca (14-18)

August 2005

Ist für einen Badeurlaub ganz ok

4.4/6

Das Hotel ist nicht sehr weit vom Strand, den Discos und der Einkaufsstraße entfernt. Die Liegen am Pool waren zum größten Teil alle schon defekt (man konnte sie aber noch benutzen, da es Polster gab) Der Pool selber war sauber, aber nichts Besonderes. Gegen Mittag kam dort allerdings keine Sonne mehr hin. Das Personal an der Rezeption war sehr freundlich und sprach zum Teil auch Deutsch. Die Zimmer waren ganz ok. Nur ein bisschen klein. Wir hatten allerdings den Eindruck, dass die Putzfrau den Boden im Bad nicht oder nur selten putzte. Nun zum Essen...die Brötchen beim Frühstück waren sehr lecker. Das Obst hin und wieder auch. Den Rest (Eier, Bohnen,...) habe ich nie probiert. Salat und Pommes konnte man abends immer essen. Das schmeckte auch. Gemüse, Fischstäbchen und Nudelgerichte (außer Salat) war eigentlich auch ok. Nur das Fleisch sah zum Teil nicht so toll aus. Nudelsalat ist auf keinen Fall zu empfehlen! Allerdings waren die Teller nicht immer ganz sauber. Eigentlich gab es jeden Tag so in etwa das gleiche zum Essen (bis auf Fleisch und Gemüse). An einem Teil des Speißesaal klebte Schimmel an der Decke. Zum Nachtisch gab es ab und zu ein paar leckere Sachen z.B. Erdbeeren mir Sahne. Dennoch gab es auch altes Obst.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

3.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

5.2
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

3.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

4.3

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

linda. (14-18)

August 2005

Klasse Hotel

4.8/6

Das Hotel ist sehr emfehlenswert. Es ist ein einer guten Lage.Kleiner Tipp man muss bur bei dem Nachwächter vorsichtig sein!


Umgebung

5.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

4.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

5.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.3
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
4.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Anna (19-25)

August 2005

Für Urlauber, die Party machen wollen

3.3/6

von außen sah es auf den ersten blick ziemlich vielversprechend aus, doch wenn man die anlage und vor allen dingen den pool betrachtet, lassen diese eher zu wünschen übrig,wobei wir den pool sowieso nie benutzt haben aufgrund der dort spielenden kinder oder anderem...rezeption, speisesaal und der raum mit bar und computern (internetzugang, 1euro) waren ganz passabel, die gänge allerdings erinnerten mich stark an ein krankenhaus, aber wenigstens wars dort sauber! zum alter der gäste ist zu sagen, dass dort verstärkt natürlich jugendliche vorhanden waren, vereinzelt waren dort aber auch ältere leute (die sich anscheinend verirrt haben, ich mein, was wollen die in lloret aber naja..). alles in allem war ich für meinen teil wirklich zufrieden, da es sauber war und ich den pool eh nicht genutzt hab sondern in der zeit geschlafen hab (...)


Umgebung

5.0

die lage ist eigentlich perfekt, man geht ausm hotel raus, hat nen schlecker vor der tür und die straße ist voll von kleinen läden, die wir wg getränke kaufen täglich aufgesucht haben. zum meer muss man nur n paar gassen gehn is nich so schlimm. naja und wenn man pech hat bekommt man ein zimmer, das nich zur innenseite, sprich zur anlage, schaut, sondern zur straße bzw. an ein anderes hotel. naja und dann kann es vorkommen, dass man holländern vom balkon gegenüber bei einer gewissen sache zusehe


Zimmer

5.0

wie gesagt, wenn man glück hat, bekommt man ein zimmer zur innenseite. darin gibts ne klimaanlage, ohne der ich gestorben wär, das bad ist wirklich das schönste am ganzen hotel, da hab ich echt nix auszusetzen. natürlich beschweren sich die meisten, dass das komplette hotel verdammt hellhörig ist, aber wer in der nacht im hotel hockt, dem is auch nich mehr zu helfen, denn unterm tag, wo normale menschen schlafen, stört der "lärm" doch wirklich keinen!


Service

2.0

also die leute vom hotel sind echt in ordnung außer ein gewisser security mensch, der leute quasi grundlos ausm hotel wirft, nich mehr rein lässt und sie sogar, wenn die des versuchen und es kei mädel is, schlägt, wirklich. dazu gibts videoaufnahmen. naja ich hatte mit ihnen keine probleme man sollte sich halt nich so aufführen. was ich aber sch... gefunden hab, war, dass er uns nachts nich mehr in den pool lassen wollte aber was solls..


Gastronomie

1.0

also des is der einzige nachteil von diesem hotel, das essen ist warhrhaft zum kot..., man sollte also entweder fremdessen wenn man leute ausm anderen hotel wo es besser is kennen gelernt hat, oder die ritze (the ritz) aufsuchen, die tausend mal besser schmeckt ,wo man aber stundenlang auf die bedienung warten darf (die ritze is, wenn man vom hotel raus geht rechts die straße zum strand runter auf der rechten seite, nicht zu verfehlen) oder aber man geht zum guten alten mcdonalds oder zu den div


Sport & Unterhaltung

3.0

wie gesagt gibts in der anlage nen pool. also nen normalen und ein kinderbecken, beide sauklein und wirklich nich zu empfehlen!! dazu gibts noch nen whirlpool, in den ich aber nie wieder steigen würde, weil zwei gewissen menschen so sachen darin gemacht haben. also für kinder hab ich jetzt nix so überragendes an angeboten gsehn oder für alte, aber für die is ja lloret sowieso nix.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Nadine (14-18)

Juli 2005

Hotel Placa Paris ist perfekt

5.6/6

Ich war im Sommer dort..Wir haben dort unsere Nächte und wenige Stunden am Pool und in der Lobby verbracht. Wer wie ich zum Party machen dort ist, ist im Placa Paris vielleicht schon eine Kategorie zu gut untergebracht. Die Zimmer waren sauber und klimatisiert- sogar mit Balkon Kühlschrank. Wir hatten im Hotel einen Reiseleiter, der sehr nett war und uns viele Tipps zu Lloret gab..Er hat eine Seite zu Spanien eingerichtet, auf der auch Fotos von mir zu sehen sind. Für Eindrücke schaut einfach Mal vorbei, ich denke er hat nichts dagegen, dass ich die Seite hier eingebe: (Falls doch: Sorry Mac ;-)) www.spanien.marcel-neugebauer.de Das Essen war sehr abwechslungsreich, nur manche Gemüsearten wie z.B Mais schmeckten ganz anders als in good old germany.. Alles in allem hatte ich immer abwechslungsreiche gefüllte Teller. Der Pool war sauber, die Liegen waren auch in Ordnung. Einige hatten einen Bruch, aber man konnte aufgrund der Polster trotzdem darauf liegen. Das Personal war stets freundlich und sprach mehrere Sprachen. Eine große Leinwand bot stets aktuelle Sportevents. Fahrstühle waren modern und relativ zügig. Ich werde definitiv wieder dort hinfahren, in dieses Hotel ;-) Ich hoffe Ihr konntet mit meiner Meinung was anfangen.


Umgebung

5.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.6
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

4.9
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels