75%
4.3 / 6
Hotel
4.4
Zimmer
4.7
Service
4.3
Umgebung
5.1
Gastronomie
4.5
Sport und Unterhaltung
4.5

Bewertungen

Stefanie (46-50)

Oktober 2021

Tolles Preis-Leistungsverhältnis.

5.0/6

Ein gepflegtes Hotel mit tollem Preis-Leistungsverhältnis. Schöne Appartements, super Strandlage. Leider etwas weit zum Flughafen.


Umgebung

6.0

Lage direkt am feinen Sandstrand und der Promenade mit diversen Restaurants und Bars


Zimmer

6.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

HL (41-45)

September 2021

Solala

3.0/6

Das Appartement war in recht gutem Zustand, das ist der einzige Vorteil wenn man über einen grossen Veranstalter bucht.


Umgebung


Zimmer

5.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet

Da war der Zustand besser (Appartement) als Rest der Anlage. Es gibt aber auch Appartements in relativ schlechten Zustand.


Service

Nicht bewertet

Wenn man ihre Sprache spricht, sehr freundlich.


Gastronomie

3.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet

Es wird zuviel gekocht und dann weggeworfen. Beim sogenannten „Show-kochen“ ist meistens alles nur noch lauwarm. Die Auswahl ist jedoch recht gross und das Essen gut.


Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet

Alles gut.


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Manu (41-45)

Juli 2021

Reinigung und Essen nicht gut

3.0/6

Die Lage des Resort ist gut gelegen. Der Strand liegt 2 Minuten zu Fuss einkauf und Bars 2 Minuten erreichbar. Die Strandpromenade ist lang und Super um Sport zu machen. Leider gibt es in La Pineda zuwenig Freizeitmöglichkeiten. PortAventura und Aquapolis sind in der nähe, aber sehr sehr Teuer für eine Familie mit 2 Kinder. Wer nur Strand und Sonne sucht ist da am richtigen Ort. Das Hotel ist schön und gut unterhaltet. Die REINIGUNG des Zimmer SEHR SCHLECHT. Hatte ein Duplex, war beim reingehen schlecht gereinigt und wurde die ganze Woche nicht besser. Essen war genugt da leider die Qualität schlecht . Das Personal war auch nicht immer sehr Freundlich und hilfsbereit. Mann merkte das es an Personal fehlt und die die da waren sehr gestresst und gereizt. Kann sein das wegen Corona das Hotel noch nicht richtig läuft . Ich kann aber das Hotel nicht weiter empfehlen und werde auch selber nicht mehr ingehen.


Umgebung

5.0

2 Minuten zum Strand Aquapolis 5 Minuten zu Fuss PortAventura 15 Minuten mit dem Auto Das wars mehr gibt es nicht.


Zimmer

4.0

REINIGUNG SEHR SCHLECHT Ausstatung ok


Service

2.0

Gestresstes Personal und nicht immer Hilfsbereit


Gastronomie

2.0

Genug Essen da. Qualität aber schlecht


Sport & Unterhaltung

2.0

Hotel

3.0

Bewertung lesen

Jo T (19-25)

Oktober 2019

Tolle und erholsame Ferien

6.0/6

Immer wieder super, toller Service, vielseitige Angebote und ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis. Im Herbst optimal, nicht zu heiss und nicht zu viele Leute.


Umgebung

5.0

Lage und Umgebung sind optimal, besonders für Familien. Für Jugendliche gibt es eher weniger, ist trotzdem gut. War mit einer Freundin dort und konnten gut entspannen.


Zimmer

5.0

Hat alles was es braucht: Bad mit Badewanne und Haartrockner. Jeden Tag frische Tücher und Shampoos. TV ist dabei und auf dem Balkon kann man gemütlich sitzen.


Service

6.0

Service ist super!


Gastronomie

6.0

Die Gastro ist super, habe nichts auszusetzen. Die Mahlzeiten sind abwechslungsreich und die Qualität bleibt trotz Büffet und Menge. Ist für jeden was dabei, auch für veggies.


Sport & Unterhaltung

6.0

Es gibt viele Angebote im Hotel. Lohnt sich für All Inclusive, sonst ist es eher etwas teuer.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Marcel (36-40)

Oktober 2019

Perfekter Strandurlaub mit Kinder

5.0/6

Perfektes Hotel mit Kindern! Strand war sehr sauber! Essen war für mich eher 5 Sterne! Einzigst negative waren die hohen zusatzkosten wenn man mal einen Ausflug machen will um Sehenswürdigkeiten zusehen! Dusche im Zimmer war ziemlich klein!


Umgebung

5.0

1 Stunde vom Flughafen Barcelona entfernt


Zimmer

4.0

Service

4.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Georg (56-60)

Oktober 2019

Schönes Hotel mit schöner appartementanlage

4.0/6

Es handelt sich um eine große und sehr gepflegte hotelanlage die weitläufig bis ca. 200 m an die Strandpromenade grenzt


Umgebung

5.0

Sehr schöner Strandabschnitt mit Geschäften für den täglichen Bedarf vorhanden. Von hier zentral alle Ausflugsziele zu erreichen. Markt direkt um die Ecke jeweils fteitags


Zimmer

5.0

Großes Doppelbett mit TV, Safe und kleiner Kühlschrank vorhanden. Bett sehr bequem


Service

5.0

Personal sehr zuvorkommend, freundlich. Bei Ankunft konnten wir das Zimmer sehr früh und weit vor 14 Uhr beziehen. Unsee Wunsch nach einem Zimmer auf der unteren Etage wurde eingegangen


Gastronomie

5.0

Auswahl in allen 3 Hotels gleich Hotel 1 war etwas geräumiger. Alles vorhanden was das Herz begehrt


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Anja (46-50)

Oktober 2019

Nicht noch einmal - Hotel zu 90 % Russen

3.0/6

Kann man Buchen, wenn man die Sitten / Benehmen der Russen mag (zum Beispiel im Restaurant). Wir kommen nicht wieder. Das Hotel ist für Familien mit Kindern gut geeignet ist. Lage des Hotels (Anlage des Hotels schön, Strandnähe schön, Ort zum Bummeln nicht geeignet) Freizeit/Sport - Angebote im Hotel überteuert.


Umgebung

4.0

Fahrt zum Hotel 1 bis 1,5 Std. Schöne Strandlage - Breiter Sandstrand. An der Uferpromenade gibt es nicht viele Geschäfte zum Bummeln. Der Ort sehr öde. Aber man kommt mit dem Bus gut nach Cambrills, das ist ein Städtchen am Wasser mit Restaurants, Cafes, Geschäften. Mit den öffentlichen Verkehrsmitteln (Bushaltestellen in wenigen Metern erreichbar) kann man preiswert die Gegend erkunden. Die 10er Busfahrkarte kostet 15.50 € - eine Fahrt kostet in die umliegenden Städte also 1,50 €, die bekomm


Zimmer

4.0

Wir waren in der Appartmentanlage. Dort war es sehr ruhig. Das Hotel / Appartmentanlage hatte mehrere Pools. Nette gepflegte Anlage. Großes Appartment mit genügend Schränken, Küche mit Herd/Mikrowelle/Kühlschrank/Waschmaschine. Sauberkeit gut.


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

3.0

Es war immer genügend Essen vorhanden - wurde auch immer am Büffet nachgefüllt. Das Essen selber fanden wir eher mittelmäßig. Das ist vielleicht der Masse geschuldet. Alles hat fade und ziemlich gleich geschmeckt, auch die Salate, Fisch, Meeresfrüchte. Schade. Fast immer das gleiche Essen, wenig Abwechslung. Wir waren eine Woche da und es war dann schon so, dass man die letzten 3 Tage überlegt hatte, ob man nicht abends auswärts essen sollte. Aber man wird satt und jeder findet für sich auch et


Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Ida (61-65)

September 2019

Russische Herrschaft in diesem Hotel

4.0/6

Lage, Ausstattung, Essen, Animation - Als sehr gut zu bewerten. Leider gab es vielen Russen, die vor allem morgens Essen in Taschen oder sogar Babywagen mit aus dem Restaurant entwendeten, was sehr störend wirkte. Wir als "all inklusive" Eingetragene, bekamen so den Eindruck als wenn wir deren Essen bezahlten. Das Personal unternahm nichts aus Angst um Ihren Job und mit der Begründung, sie dürfen die Taschen nicht auf Essen kontrollieren von der Direktion aus. Dies obwohl überall Schilder aushingen, auf denen angegeben war, kein Essen aus dem Restaurant mit hinaus zu nehmen und dies in mehreren Sprachen, auch in kyrillischer Schrift.


Umgebung

6.0

Eine gute halbe Stunde mit dem Bus vom Flughafen Reus nach La Pineda, ist ausgezeichnet. Wer nicht mit einem Reiseveranstalter reist, kann dies auch mit öffentlichen Verkehrsmittel tun. Ausflugsziele gab es ganz in der Nähe: Reus - Tarragona - Salou und Cambrils Alles einfach und billig erreichbar mit den öffentlichen Verkehrsmitteln.


Zimmer

6.0

Das Zimmer war nebst den Betten, kleines Büro, Fernseher und kleinem Kühlschrank und Balkon ausgestattet mit separatem Badezimmer mit Liegebad / Dusche. Einfache Ausstattung aber sauber und gepflegt.


Service

6.0

Das Personal war über sehr freundlich. Ab und zu gab es sprachliche Probleme, weil die Mehrzahl auch von russischer Herkunft war.


Gastronomie

5.0

Es gab zweifelsohne eine große Auswahl. Abends gab es für die Kinder sogar ein Buffet mit guten Sachen zum Naschen. Es war an bestimmten Uhrzeiten so hektisch, dass der Eingang zum Restaurant zeitweise gesperrt wurde und dann konnten die Gäste allmählig wieder rein.


Sport & Unterhaltung

5.0

Für die Interessierten gab es jeweils in einem der drei Hotels (die zusammen gehören) tagsüber Animation. Poolanlagen gab es dreifach. Sehr schön. Nebenan gab es einen sehr großen Wellnessbereich. Uns interessierte eher das Abendangebot. Dies war ebenfalls unterschiedlich in die Hotelteile, so gab es immer was für jeden Geschmack.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

johann (61-65)

September 2019

sauberes hotel

5.0/6

schönes hotel sauberer strand familienfreundlich strand nähe flachabfallender strand essen abwechlungsreich freundliches personal


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Kacper (26-30)

September 2019

Eine tolle Anlage

6.0/6

Das perfekte Hotel für einen Urlaub, tolle Lage und tolle Atmosphäre für einen unvergesslichen Urlaub. Empfehlenswert


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Jens (41-45)

Juli 2019

Gutes Hotel zu fairem Preis

5.0/6

Das Hotel ist an sich ganz gut. Was etwas stört ist das im gesammten Hotelkomplex kein einziges Wort deutsch gesprochen wird. Das Hotel sowie gesammt La Pineda ist in der Hand russischer Urlauber, die sich aber recht ruhig verhalten. Alles in allem ein gutes Hotel! Man sollte jedoch auf die Wahl des Reiseanbieters achten ! (Tui würde ich persönlich nicht empfehlen)


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Mathias (36-40)

Mai 2019

Ein sehr schlechtes, max 1 Stern-Hotel. Nie wieder

1.0/6

wie das Hotel zu 4 **** gekommen ist, fragt man sich wirklich, ist maximal 1* wert, wenn überhaupt. Man konzentriert sich nur auf Engländer und Russen. Es ist einfach nur dreckig.


Umgebung

4.0

Mit Mietwagen vom Airport Barcelona ging es, wenn man wirklich was unternehmen möchte, braucht man schon einen Mietwagen. Weg zum Strand sind ca. 5 Gehminuten. Ansonsten schaut die Anlage eher wie ein Wohnkomplex aus der sehr in die Jahre gekommen ist.


Zimmer

1.0

Zimmer dreckig, abgewohnt, Sauberkeit gibt es kaum. Ameisen im Bad, es ist sehr hellhörig, und Dank den Engländern & Russen abends / nachts extrem laut.


Service

1.0

Beim Check In wurde nix erklärt oder gefragt (Safe, Speiseraum, WLAN, etc.) eben nur unfreundliches Personal. Zimmerreinigung wird sehr sehr klein geschrieben. Auch nach der Beschwerde mit den Ameisen, wurde nicht nachgefragt, ob das Problem erledigt ist. Es wurde nicht mal beim Check Out gefragt, ob alles in Ordnung war.


Gastronomie

1.0

jeden Tag das gleiche englische Essen, Massenabfertigung. Null Qualität und Abwechslung. Frisches Gemüse kann man lange suchen. Der Speisraum hat Bahnhofsatmosphäre.


Sport & Unterhaltung


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Alex (41-45)

Mai 2019

Empfohlen

6.0/6

Sehr große Hotelanlage, es gibt viel zu tun. Der Strand ist 5 Gehminuten von einem Hotel entfernt. Insgesamt sehr gutes Hotel. Der einzige Nachteil ist die Kapazität des Restaurants - manchmal hatten wir Schwierigkeiten, den verfügbaren Tisch zu finden.


Umgebung

5.0

Zimmer

6.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Andy (36-40)

April 2019

Sicher kein zweites Mal

2.0/6

In der Nähe des Hotels liegt eine grosse Chemieanlage. Die Arpartments sind sehr billig ausgestattet und die Matratzen hatten ihre besten Zeiten bereits hinter sich. Die Betten sind zwar jeden Tag gemacht worden aber der Boden wurde nicht einmal gesäubert. Badetücher wurden gewechselt wenn man sie auf den Boden gelegt hat. Die Arpartments sind sehr hellhörig und bis in die Nacht hörte man die Nachbatn und die Kinder. Das legte sich erst ab 1 Uhr. Das Restaurant oder besser Kantine war ok und es gab reichlich zu essen. Allerdings handelt es sich hier um Massentourismus und so haben wir teilweise 200 Leute beim Eingang zum Essen vor uns gehabt. Das war auch mit Wartezeit verbunden. Es war somit auch sehr laut beim Essen. Tip ist von 10 % inkludiert aber man schafft es nicht den Wein in die Gläser zu schütten, wenn der Service den Wein bringt. Es wird einfach auf den Tisch gestellt. Falls man etwas mit den Service klären wollte, wurde kein englisch gesprochen. So musste man sich mit Händen und Füssen verständigen. Das ist für ein Haus was sich auf Massentourismus spezialisiert hat sicher ein No Go. Alles in allem nicht zu empfehlen und man kann es nicht mit 4 Sternen in Deutschland vergleichen.


Umgebung

2.0

Zimmer

1.0

Service

1.0

Gastronomie

2.0

Sport & Unterhaltung

2.0

Hotel

2.0

Bewertung lesen

Veronika & Henny (66-70)

April 2019

Schönes Hotel mit kleinen Schwächen

5.0/6

Das hotel hat eine schöne Lage nicht am Meer aber in einem schönen Park. Es besteht aus 3 Hotels und dadurch war im Speisesaal sehr viel Betrieb was uns nicht so gefiel. Das gesamte Personal war dadurch generft und nicht sehr freundlich. Aber das lag auch sehr viel an den Gästen. Wir hatten eine Supersuite mit allem was man sich wünscht in dieser Kategorie. Ein lebhaftes Hotel mit gewissem Flair für junge Leute


Umgebung

5.0

Zimmer

6.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Gini (41-45)

April 2019

Kein 4 Sterne Hotel/Massenabfertigung

3.0/6

Die Parkanlage ist sehr gepflegt und sehr schön anzuschauen. Die Appartements, welche sich in der Parkanlage befinden, sind von aussen sehr schön. Im Appartement selber ist es für ein 4 Sterne Hotel sehr fragwürdig. Das Mobiliar ist alles in weiss, man sieht wo geputzt wurde und wo nicht. Sind sehr billig eingerichtet. Die Möbel lassen sich im Nu verschieben, sodass man den Nachbarn oben oder unten hörte. Im Allgemeinen sind die Appartements sehr ringhörig. Man hört den Nachbarn wenn er sufs Klo geht, hlrt die Spülung wenn sie geht, und so weiter. Es gibt unter den Angestellten ganz netze, aber eben auch sehr unfreundliche. Uns verwundert das nicht, da man bei so vielen Gästen nicht immer dauerfreundluch sein kann. Das Restaurant ist sehr gross, wie in einer Halle, wo man die Touristen schnell abfertigt. Man kann klar sagen, dass dies eine Massenabfertigung ist. Egal was man im Hotel machen will, es ist alles extra zu bezahlen. Hallenbad, Tennis, usw


Umgebung

5.0

Einkaufsmöglichkeiten, Busverbindung, Meer, Läden, alles ganz in der Nähe


Zimmer

2.0

Sehr ringhörig, nicht gut geputzt- bei der Ankunft waren noch Haare am Boden zu sehen, sonstige Flecken


Service

2.0

Das Prrsonal war trils unhöflich. Aber kein Wunder bei dem Massentourismus. Hervorzuheben waren die Kinderbetreuer. Sehr herzlich und nett


Gastronomie

4.0

Das Essen war gut, das Personal sehr unfreundlich


Sport & Unterhaltung

5.0

Es gibt genug Freizeitangebote, nur muss man slles separat bezahlen


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Diana (41-45)

November 2018

Es ist kein Luxusuraub

4.0/6

Es ist eine große und gepflegte Hotelanlage. Das Personal ist freundlich und fleißig. Die Apartmentanlagen haben jeweils einen eigenen Pool.


Umgebung

2.0

Die Lage ist eher ungünstig. Zum einen ist man vom Flughafen Barcelona 1 1/2 Stunden unterwegs und zum anderen kann man vom Strand aus das Industriegelände bei Tarragona sehen. Dieser Ausblick sorgt nicht unbedingt für urlaubsfeeling.


Zimmer

4.0

Die Einrichtung ist in die Jahre gekommen, aber alles hat funktioniert und es war sauber.


Service

5.0

Der Service war im allgemeinen recht gut. Einziges Defizit: es sprach außer der Reiseleitung(Die 2x die Woche für eine Stunde im Hotel ansprechbar) keiner Deutsch. Englisch, Französisch, Russisch oder spanisch sind die Umgangssprachen.


Gastronomie

5.0

Das Essen war ganz gut.


Sport & Unterhaltung

4.0

Animation gab es für groß und klein. Wir haben nur leider keins davon beansprucht, da wir viel unterwegs waren. Aber das Angebot sah zunächst vielfältig aus.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Oxana (31-35)

Oktober 2018

Schöner Urlaub im Oktober (25°C)

6.0/6

Eine schöne große Hotelanlage und dennoch gemütlich und kompakt. Nett eingerichtet, großer Animationsauswahl am Abend.


Umgebung

5.0

Zum Strand sind es ein Paar Meter. Der Strand gehört nicht dem Hotel. Deshalb muss man für die Liegen bezahlen. Schöner feiner Sand. Schöner Wassereingang. Man läuft einige Meter, bis man zur Hälfte im Wasser steht. Das ist toll wer mit kleinen Kindern unterwegs ist.


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Michael (36-40)

Oktober 2018

Leider nicht mehr empfehlenswert.

3.0/6

Naja ist halt etwas Glücks Lotterie bei den Zimmer. Von super bis übel, alles vorhanden. Waren immer in Apartments. Der Preis hat keinen einfluss auf den Komfort. Hatten am selben Tag wie unser Nachbar gebucht, (jedes jahr zusammen) gleich viel bezahlt und waren sehr entäuscht was uns dafür geboten wurde. An der Rezeption wollte keiner Deutsch verstehen, somit keine chance was zu bewirken. Somit waren wir also in Apartment 4123, direkt vor der Bühne der Animation. Als wären die nächtlichen schreihälse auf der Bühne nicht schon genug gewesen (frontal beschallung ohne möglichkeit diese zu dämpfen), waren dann die Matratzen doch zu viel des guten. Nach 4 Jahren werden wir jetzt eine alternative suchen.


Umgebung

5.0

Zimmer

3.0

Service

2.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

3.0

Bewertung lesen

Peto (41-45)

Oktober 2018

Alle Jahre wieder

6.0/6

Alle Jahre wieder... und jedes Jahr wieder überrascht, wie gut das Estival Park Hotel ist! Wir machen zum 7. Mal Urlaub im Hotel und sind sehr zufrieden. Für Familien sehr geeignet und auch für andere, die reine Strandferien an ruhiger Lage geniessen möchten. :-)


Umgebung

6.0

Super Lage und ruhig. In der Umgebung gibt es nicht viel, dafür bietet das Hotel nahezu alles. Gibt einen grossen Markt einmal die Woche und die nächst grössere Stadt Tarragona bietet Shoppingmöglichkeiten (Bus fährt regelmässig).


Zimmer

6.0

Super Zimmer mit Meer-Aussicht, sauberes Badezimmer und solide Betten. Gut ausgestattet für einen Urlaub.


Service

6.0

Toller Service und sehr zuvorkommend und freundlich. Das Reinigungspersonal ist ordentlich und räumt auch persönliche Gegnstände auf. Das Personal spricht verschiedene Sprachen und gehen auf die Wünsche ein. Auch problematische Anliegen werden unkompliziert gelöst.


Gastronomie

6.0

Für die Restaurants des Hotels habe ich keine Worte... für die grossen Mengen ist das Essen qualitativ sehr gut. Sehr grosses Buffet, in welchem für jeden was dabei ist. Jeden Tag gibt es unterschiedliches Essen.


Sport & Unterhaltung

6.0

Gute Freizeitangebote, besonders für Kinder.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Dejan (46-50)

Oktober 2018

weiter empfhelen

6.0/6

Eine super tolle reise weiter empfhelen.Sehr gute lage ,saubere Zimmer.Gute service.Ich komme wieder gerne.Wer einmal kommen kommt wieder.


Umgebung

5.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Barbara (46-50)

Oktober 2018

Wir würden wieder gehen, waren ja schon 3 Mal dort

6.0/6

Feines Essen, sauber und gepflegt, freundlich, sehr gute Lage, sauberer Strand, Wasser warm und sauber,....werden wieder mal hinfahren.


Umgebung

6.0

14 Stunden mit Car Super verbindungen für überall


Zimmer

6.0

ein wenig kurze Betten, aber sauber und haben sehr gut geschlafen


Service

6.0

Alles perfekt


Gastronomie

5.0

Essen war fein, viele Leute, aber man gewöhnt sich daran....


Sport & Unterhaltung

6.0

Sah von Aussen sehr gut aus, haben sie aber nicht benutzt


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Stani (46-50)

Oktober 2018

Oktober Urlaub

3.0/6

Estival Park ist schöne Anlage. Aussenanlagen ist sehr schön aber Ziemler, Empfang, Restaurants entsprechenden kein 4 Sterne.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Pjeter (36-40)

Oktober 2018

Just WOOOW!

6.0/6

Das Hotel und der dazugehörende Park sind riesig. Man kann in allen Restauranntes essen gehen. Es hat uns an nochts gefehlt.


Umgebung

6.0

War etwas schwer zu finden mit dem Auto, da es sehr viel Kreisel gibt. Ansonsten ist es an perfekter Lage.


Zimmer

6.0

Unser Appartemant war sehr schön, gross, hell und vorallem schön kühl. Es wurde täglich sehr sauber gereinigt.


Service

6.0

Das personal war sehr freundlich und wenn erforderlich auch sehr hilfsbereit.


Gastronomie

6.0

Das ist nichts für Leute, die auf ihre Figur achten!😂😂


Sport & Unterhaltung

6.0

Wir konnten vieles einzeln, oder auch zusammen als Familie machen. Es gab lustige Spiele.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Werner (66-70)

Oktober 2018

Nicht super aber angemessen

4.0/6

Das Hotel besteht aus 3 gleichen Hotelbauten mit Restaurants, Pools u.s.w. Wir waren in Estival 3. Das Hotel würde ich als renovierungsbedürftig bezeichnen. Da aber der Preis angemessen war, war auch die Erwartung nicht so groß. Das Essen war o.k.u


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Sascha (36-40)

Oktober 2018

Urlaub mit Baulärm

4.0/6

Gut: Strand, Essen, Umgebung, PLatz im Appartment-Zimmer war super Schlecht: Baulärm 2 Türen weiter da diese teils Privat sind, Wände sehr hellhörig, Immer sehr sehr Laut in der Kantine, Pool nach Regen ab 3. Tag nicht mehr nutzbar, immer lange Schlangen am Kaffeeautomat, Nur selten Wlan beim Haus, allgemein sehr hellhörig, Spielplatz und Spielraum viel kaputt, All Inclusiv - hies teilweise nur von allem etwas inklusive - Cocktails nur mit Aufpreis


Umgebung

5.0

Strand in 5 Minuten Entfernung, Pool konnten wir nur 3 Tage nutzen, nach starkem Regen war der dann defekt und wurde für den Rest der Zeit gesperrt, ein paar kleinere Geschäfte waren in der Nähe - Fahrt zum Flughafen dauert ca 1 Strunde


Zimmer

4.0

Appartments sind ok - viel Platz - entsprachen aber nicht den Fotos - Ausstattung ok - Matratzen mit Federkern - naja, für mich sehr unbequem - Baulärm 2 Türen weiter - ein Teil der Appartments waren privat und es wurde ständig gebaut.


Service

4.0

Internet Empfang war im Zimmer trotz eigenem Router nur selten möglich - es gibt Zahloptionen aber eben auch kostenfreies Internet , Hilfsbereitschaft vom Personal ist aber gut gewesen, Bedienungen waren freundlich


Gastronomie

4.0

Essen war super, Auswahl immer toll - aber - immer lange Warteschlangen am Kaffeeautomat, Kantine war sehr laut, Teilweise Platzprobleme und manchmal je nach Zeit sogar mit Schlangen am Eingang und Wartezeit bis wieder wer rein konnte


Sport & Unterhaltung

4.0

Spielplätze vorhanden aber teilweise mit defekten Geräten


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Chris (46-50)

Oktober 2018

Preis-Leistung ok. Personal eher unfreundlich.

4.0/6

Bungalow sauber. Poolwasser zu kalt. Essen wenig abwechslungsreich en teilweise lauwarm. Für Vegetarier eher ungeeignet.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Dirk (46-50)

Oktober 2018

Super Badekurzurlaub mit Kindern

5.0/6

Modernes, sauberes Hotel mit sehr gut ausgestatteten Zimmern. Für Familien gut geeignet. Umfangreiches Essen in Buffetform. 300mbis zum Strand.


Umgebung

6.0

Ca. 70 Minuten Transferzeit von Barcelona zum Hotel. Freizeitpark und Spassbad nicht weit entfernt.


Zimmer

6.0

Modern, Gute, neuwertige Ausstattung, sauber.


Service

4.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Leider in der Nebensaison nur eingeschränkt verfügbar.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Anna - Maria Sinn (31-35)

September 2018

Ich würde das Hotel 1000% weiter empfehlen!!

6.0/6

sehr gepflegt und saubere Zimmer jeden Tag frische Handtücher essen sehr abwechslungsreich aber müssten etwas deutsch lernen das personal


Umgebung

6.0

Die Umgebung war meeggaa! Alles sehr sauber und gepflegt! 😉😉


Zimmer

6.0

Die Zimmer waren sehr sauber und super geräumig! Und man hatte einen tollen Blick auf dem Pool und die Anlage!


Service

6.0

Der Service war richtig gut!


Gastronomie

6.0

Das Essen war sehr Abwechslungsreich und richtig meeggaa Lecker!!


Sport & Unterhaltung

6.0

Müssen noch ein bisschen mehr dran arbeiten aber es trotzdem sehr unterhaltsam und auch lustig!


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Gerardo (41-45)

September 2018

Grenzwertig

3.0/6

Klassisches AI Hotel mit entsprechendem Publikum welches in erster Linie von Russischen und Englischen Gästen besucht wird. Kleiderordnung gibt es weder beim Frühstück noch beim Abendessen. Entsprechend geht's es auch zu. Service im Grunde nicht vorhanden, das die Gäste mit HP deutlich in der Unterzahl sind. Heißt, kein Kellner der bedient, sondern nur abräumt. Zudem sehr laut, was mitunter an den alkoholisierten Gästen liegt.


Umgebung

4.0

Ausgehmöglichkeiten sind vorhanden und zu Fuß zu erreichen..


Zimmer

3.0

Reinigungspersonal hat zwar täglich die Betten gemacht, aber ansonsten nur bei der Ankunft gründlich gereinigt. Alle anderen Tage eher oberflächlich


Service

2.0

Personal war nur zum Abräumen da. Um etwas zu bestellen musste man schon selbst zur Bar laufen ...


Gastronomie

3.0

Essen ist geschmacklich ok, aber nicht Abwechslungsreich


Sport & Unterhaltung

4.0

Gut ausgestattetes Fittnesstudio, welches aber zusätzlich bezahlt werden muss (35€/ Woche)


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Regula (46-50)

Juli 2018

Erhohlsame Ferien

6.0/6

Die Wohnung war wie immer einwandfrei. Es hat alles geklappt. Sehr sauber. Wie zuhause!!!! Das Hotel liegt in unmittelbarer nähe des Strandes.


Umgebung

6.0

Es ist sehr zentral gelegen.


Zimmer

6.0

Die 3Zimmer Wohnung war genial. Auh mit 6 Personen


Service

6.0

Seht gut. Auch die Nachbuchung meines Freundes mit Sohn hat geklappt


Gastronomie

6.0

Wurde bestens gereglet


Sport & Unterhaltung

6.0

Da wir viel unterwegs waren, kann ich nicht viel dazu sagen.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Julia (26-30)

Mai 2018

Lieber nicht!

2.0/6

Wir haben uns über das Urlaubsschnäppchen gefreut, allerdings hat sich der günstige Preis vor Ort schnell erklärt.. Man muss leider ehrlich sagen, dass das Hotel zu 99% von lauten und rücksichtslosen Russen gebucht wird. Der Pool ist dreckig, es schwimmen leere Plastikbecker darin und niemand kümmert sich. Die Zimmer selbst sind altmodisch aber in Ordnung, leider super hellhörig und ohne Ohropax findet man keinen Schlaf. Das Essen ist vielfältig und lecker, glücklicherweise wenigstens ein positiver Aspekt. Wir würden das Hotel und auch den Ort selbst nie wieder buchen.


Umgebung

3.0

La Pineda wirkt heruntergekommen und renovierungsbedürftig. Wenn man sich ein Auto mietet, kann man wenigstens nach Barcelona, Tarragona etc. fahren.


Zimmer

4.0

Unser Zimmer lag zur Straßenseite und war sehr hellhörig. Der Straßenlärm ist auch mit geschlossenem Fenster sehr deutlich hörbar und sobald ein wenig Wind weht, pfeift es durch die Fenster. Die Sauberkeit kann man aber nicht beanstanden, da gibt es nichts zu meckern.


Service

3.0

Das Personal an der Rezeption und im Restaurant ist relativ unfreundlich und wenig herzlich, sodass man sich nicht wirklich willkommen fühlt.


Gastronomie

5.0

Das Essen war wirklich der positivste Faktor des ganzen Urlaubs. Es gibt eine reichhaltige Auswahl an verschiedenen Gerichten, die teilweise direkt frisch zubereitet werden. Von Obst über Pizza bis Seafood ist alles dabei.


Sport & Unterhaltung


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Bs78 (36-40)

April 2018

Top geführtes Hotel

6.0/6

Es gibt -bis auf den schwierigen W-Lan-Zugang- nichts negatives zu sagen! Alles spitze gewesen. Die Einkaufsmöglichkeiten (spanische Geschäfte, landestypische Restaurants) haben leider gefehlt / waren zu überschaubar.


Umgebung

3.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
2.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Steffen (41-45)

März 2018

Schöne Anlage, im März nicht zu voll

5.0/6

Das Hotel ist groß und verfügt über 3 Haupthäuser und zahlreiche Nebengebäude und Bungalows, die sehr gepflegt sind! Für Ausflüge in die Umgebung eine sehr gute Basis, allerdings empfiehlt sich dann ein Mietwagen, um nicht auf Busse angewiesen zu sein.


Umgebung

5.0

Der Hotelkomplex ist groß und liegt am Sandstrand von La Pineda, getrennt nur durch die Straße am Ufer entlang. Manche Wohneinheiten sind durch die Größe des Komplexes aber somit recht weit vom Meer. Kleiner Supermarkt und Bäckerei sind direkt angrenzend, Bushaltestelle ebenfalls, ein Aquapark grenzt direkt an und der große Freizeitpark Portaventura ist 10 Autominuten entfernt. Sehr gute Basis für Erholung und Ausflüge.


Zimmer

5.0

Wir brauchten ein Apartment mit 2 Schlafzimmern und waren sehr zufrieden. Kleinigkeiten wie eine kaputte Lampe und ein fehlendes Kinderbett wurden freundlich erledigt, wenn es auch ein paar Stunden dauerte (mag daran gelegen haben, dass wir in der Nebensaison da waren).


Service

6.0

Alle Wünsche wurden erfüllt, das Personal war sehr darum bemüht, mit uns Deutsch oder Englisch zu sprechen (auch wenn ich verzweifelt versuchte, mein Spanisch zu üben). Schwierig war die Parkplatzsituation (und das Mieten bzw. Stornieren eines hoteleigenen Parkplatzes). Besonders auffällig (zumindest ging es uns so, aber vielleicht lag es daran, dass wir mit Kindern unterwegs waren) war die Freundlichkeit des Personals, insbesondere im Speisesaal.


Gastronomie

5.0

Tolle Auswahl, wenn man Meeresfrüchte zu schätzen weiß. Sonst immer noch gut, und auch nach über eine Woche nicht zu viel Wiederholung.


Sport & Unterhaltung

3.0

Animation fand nur sehr eingeschränkt statt, und das Schwimmbad, wegen dem wir uns für dieses Hotel entschieden hatten, entpuppte sich als maßlos überteuertes Spa (dies geht aus der Website des Hotels hervor, aber leider nicht aus der Beschreibung unseres Reiseanbieters). Die Poolanlage wirkte sauber und gepflegt, aber um die Jahreszeit (März) blieb es beim Anschauen des kalten Wassers.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

renate schmid (41-45)

Oktober 2017

Familienferien

4.0/6

Sehr ringhörige Zimmer. Speisesal sehr laut und wenig ausweichsmöglichkeiten.Essen wenig abwechslung für Vegetarische Leute.Abendunterhaltung zu laut


Umgebung

3.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

3.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

3.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

3.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
2.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.8
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Heiko (61-65)

Oktober 2017

Dieses Hotel ist für Ruhesuchende nicht geeignet.

4.0/6

Die Hotelanlage besteht aus 3 einzelne Hotels mit Innenhöfen. Dort befinden sich die Poolanlagen und Annimationen. Abends finden dort bis 23.30 Uhr und länger die verschiedenen Shows statt, was sehr laut und störend sind.


Umgebung

6.0

Die Anlage im- und um den Hotels war sehr gepflegt. Der Strand war vom Hotel 200 m entfernt und weitläufig sowie gepflegt. Die Strandtoiletten sind nicht zu benutzen und sollten mal erneuert werden. Leider ist in der Nähe ( 5 km entfernt) ein großes Industriegewerbe mit einem Hafen für die Frachtschiffe.


Zimmer

4.0

Unser Zimmer war über 2 Etage mit 2 Fernseher und Balkon zum Innenhof. Daher auch sehr laut.. Leider waren teilweise die Schränke teilweise defekt und die Dusche in der Liegewanne war sanierungsreif. Das Bad war geräumig.


Service

3.0

Das Personal am Empfang war sehr kurzgebunden und konnten kaum Deutsch, da im Hotel kaum Deutsche Gäste waren. Die Englischen und Russischen Gäste waren überwiegend vorhanden und alles war auch darauf ausgelegt. Einige Franzosen und Deutsche waren die Minderheit. Prospekte waren nur in Russisch, Englisch und Französisch vorhanden. Auch das Frühstück war nur für diese Gäste angerichtet.


Gastronomie

4.0

Das Essen war umpfangreich und schmeckte gut. Leider wiederholte sich das Essen und einiges war noch in Verpackungen auf dem Bufett, wie z.B. Gebäck, Kuchen, Joghurt, und Süßspeisen. Wir hatten nur HP und mussten Getränke extra bezahlen. Erst am 3 Tag wurde uns Selterwasser kostenfrei angeboten. Das Personal war sehr nett und nahmen jeden gebruchten Gegenstand gleich vom Tisch. Leider mussten einige Gäste vor der Tür draußen bleiben, da alles belegt war. Erst wenn ein Gast den Raum verließ, kon


Sport & Unterhaltung

6.0

FREIZEITANGEBOTE sind diverse vorhanden. Wellness mit Hallenbad, großes Fitnessstudio, Tennisanlage etc. Diese Anlagen müssen aber gesondert bezahlt werden und schlagen auch bei ALL Inkl. Gästen noch zu buche.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

CoriAndr (51-55)

Oktober 2017

Urlaub pur

5.0/6

Hotel ist in einer gepflegten Anlage, Personal sehr freundlich, Essen sehr Abwechslungsreich gab nichts was gefehlt hat


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Fritz (70 >)

Oktober 2017

Mittelgutes Hotel für Leute die "Kracht" lieben

4.0/6

Sehr großes Hotel gute Lage aber sehr laut lecker Gastronomie, garnicht langweilig Welnessbereich gut aber zu teuer.


Umgebung

4.0

Schöne Lage, Strand nähe


Zimmer

3.0

Geräuschvoll (Straßenseite), abgewohnt, altes Bad mit sehr alte Dusche


Service

3.0

Kein freundiches Personal, wortkarg und nicht kommpetent genug für ein 4 Sternen Hotel


Gastronomie

6.0

War ganz gut, gute Qualität und viel Variation


Sport & Unterhaltung

5.0

Gute Animation für Jung und alt !


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Holger (56-60)

Oktober 2017

Schmutziges Zimmer, es wird nicht richtig sauber.

3.0/6

Wir hatten dieses Hotel gebucht, da es auch über ein Hallenbad verfügen sollt, vor Ort mussten wir erfahren das es sogar das es sogar eine Wasserparadies hat das aber 22 Euro pro Tag extra kosten sollte, viel zu viel falls man zum Tagesstart nur mal eine halbe Stunde schwimmen will. Die Damen an der Rezeption waren wenig hilfreich, man hatte den Eindruck man soll möglichst schnell abgefertigt werden, leider waren die Auskünfte zum Beispiel zu den Busverbindungen zum Teil auch noch falsch. Das Essen war OK. Das Zimmer ausreichend groß wurde aber leider nicht richtig sauber gemacht und das bei einem vier Sterne Hotel. Am Tag nach unserer Ankunft hatten wir an der Rezeption bemängelt das eine Lampe im Bad und eine Lampe im Schlafzimmer defekt waren, leider wurden diese nicht repariert zumindest nicht innerhalb der Woche die wir da waren. Das Personal spricht nur Spanisch und teilweise Englisch. Die Lage des Hotels ist toll und der Meerblick vom Balkon des Zimmers aus traumhaft, das hätte man Noch mehr genießen können falls dieser auch mal sauber gemacht worden wäre, da lagen noch Haare und Sand von den Gästen vorher rum. Zum Stand und zur schönen Promenade sind es nur ein paar Minuten. Mit dem Bus ist man in ca. 20 Minuten in Tarragona einer sehr schönen Stadt hier gibt es viel geschichtliches zu sehen und man kann prima einkaufen.


Umgebung

5.0

Die Lage des Hotels ist toll und der Meerblick vom Balkon des Zimmers aus traumhaft, das hätte man Noch mehr genießen können falls dieser auch mal sauber gemacht worden wäre, da lagen noch Haare und Sand von den Gästen vorher rum. Zum Stand und zur schönen Promenade sind es nur ein paar Minuten. Mit dem Bus ist man in ca. 20 Minuten in Tarragona einer sehr schönen Stadt hier gibt es viel geschichtliches zu sehen und man kann prima einkaufen.


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Frank (51-55)

September 2017

Zu empfehlen (fast keine Deutschen)

4.0/6

Hotel und Angestellte echt Top.Aber als Deutscher Urlauber sehr verlassen.Alles nur Russen und Engländer,was ich sehr sehr schade finde.


Umgebung

5.0

Gut von der Promenade aus gute Busverbindungen


Zimmer

4.0

STANDART


Service

6.0

Sehr Freundlich


Gastronomie

6.0

Klasse Essen......riesige Auswahl


Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Gerne Reisende (51-55)

September 2017

Schöne erholsame Tage in La Pineda, Estival Park

6.0/6

Das Hotel in allgemeinen ist sehr für die gute Entspannung und Erholung wie für die Paaren, auch für die Familien mit den Kindern geeignet. Es war einmal mehr sehr angenehm dort zu sein. Etwas in die Jahre gekommen, an einigen Punkten renovierungsbedürftig, hat uns trotzdem nicht gestört sehr gute Zeit dort zu verbringen.


Umgebung

6.0

Wunderschöne Parkanlage um die 3 Gebäuden vom Hotel und vielen Appartmentshäusern. Schön zu spazieren. Nah zum Meer. Strand sehr breit und mit dem feinen Sand. Kristal sauberes Meerwasser. Liegen und die Schirme kostenpflichtig.


Zimmer

6.0

Zweckmässig grosses sauberes Zimmer, täglich aufgeräumt und die Tücher gewechselt!


Service

6.0

Top service in allen Bereichen!


Gastronomie

6.0

Wunderbare Gastronomie. Super Auswahl für jeden Geschmack. Sehr gut presentiert und geschmackvoll!


Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Monika (26-30)

September 2017

Sehr empfehlenswertes Hotel

5.0/6

Schönes gepflegtes und sauberes Hotel , allerdings schon in die Jahre gekommen. Großzügige Zimmer, sehr nettes Personal!


Umgebung

5.0

Lage wie beschrieben, etwas abseits vom Flughafen. Am besten mit Mietauto vom Flughafen fahren. Hotel liegt direkt neben den Wasserpark. Zum strand muss man einen kleinen weg und eine Straße überqueren.


Zimmer

5.0

Schöne saubere großzügige Zimmer. Ausstattung wie in der Beschreibung.


Service

6.0

Sehr freundliches Personal.


Gastronomie

6.0

Buffet war sehr abwechslungsreich, lecker und hübsch angerichtet!


Sport & Unterhaltung

5.0

Jeden Tag gab es Freizeitangebote z. B. Yoga, Fußball, Wasserball, ... morgens gab es immer zum Start den Animationssong.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Ana (41-45)

August 2017

??

5.0/6

große in drei unterteilte Hauptobjekte jeweils mit eigenem Pool unterteilte Hotelanlage. Schön ist, dass man jeweils auch den anderen Pool- oder Barbereich benutzen kann. Schade ist, dass der Teil mit den Apartments, der ebenfalls noch einmal Pools enthält, gänzlich für die Hotelbesucher gesperrt bleibt. Es gibt ein sehr gutes (aber gegen Bezahlung!) Sportangebot. Die Schwimmhalle ist sicher sehr schön, aber auch sehr teuer, nichts für Familien. Der Strand ist schnell über einen Weg zwischen der Apartmentsanlage zu erreichen. Die Anlage ist nicht ganz neu aber gut instand und gepflegt. Das Duplex-Zimmer ist schon in die Jahre gekommen aber durch die zwei Etagen sehr geräumig. Für eine drei bis vierköpfige Familie voll ausreichend. Das Restaurant ist groß, es gibt ein sehr gutes und auf viele Geschmäcker ausgerichtetes und vor allem täglich wechselndes Speisenangebot.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Brigitta (51-55)

Juni 2017

Nichts zum Erholen! Sehr laut!

3.0/6

Wer Ruhe sucht ist hier fehl am Platz!Es ist vor 1.00Uhr Nachts keine Ruhe,noch schlimmer es wird Randaliert bis die Polizei kommt!Es gibt hier vorwiegend Russische Gäste.Wir hatten hier schlaflose Nächte!!Das einzig gute war das Essen und die Sauberkeit!Aber man freut sich wieder auf Zuhause!


Umgebung


Zimmer

4.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

3.0

Bewertung lesen

Katrin (41-45)

April 2017

Wir haben uns sehr wohl gefühlt, kommen gern wieder

6.0/6

Wir waren in den Osterferien im April mit unseren 4 Kindern im Appartement-Komplex mit All -in -Paket. Sowohl wir als auch die Kinder (10-17 Jahre ,darunter ein Vegetarier )waren restlos begeistert von der Auswahl an Essen...Obst , Gemüse,Fisch und Fleisch in wechselnder Auswahl genügend vorhanden...es wurde sogar kurz vor dem abräumen gefragt ob wir noch etwas holen wollen und das war immer erst 10 min nach Ende der Essenszeit.Plätze im Restaurant und Liegen am Pool waren genug vorhanden,das Personal freundlich und hilfsbereit.Die Lage zum Strand war bestens und die restliche Anbindung zu den umliegenden Orten einfach .Immer wieder gerne !!


Umgebung

6.0

Lage zum Strand bestens ,umliegende Orte gut zu erreichen .


Zimmer

6.0

Appartements sind super eingerichtet ,mit Waschmaschine etc.


Service

6.0

Bestens und sehr freundlich.


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Axel (46-50)

April 2017

Sehr sauberes Hotel mit reichhaltigem Angebot

6.0/6

Das Essen war einfach spitze, das Buffet war sehr reichhaltig und sehr Abwechslungsreich. Das Hotel war sehr sauber und das Personal war sehr freundlich. Auch das Zimmer war sauber und gut eingerichtet.


Umgebung

5.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Regina (41-45)

Oktober 2016

Estival Park immer eine Reise wert

4.9/6

Waren bereits zum 4. Mal im Estival Park. Der ganzen Familie hat es gefallen. Sauberkeit und Qualität ist gleichbleiben. Am Ankunftstag mussten wir einwenig lange auf die Freigabe unseres Appartements warten. Schade das es keine Melonen mehr zum Essen gab:(. Hier findet aber sonst jeder was zum Essen.


Umgebung

4.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Andreas (51-55)

Oktober 2016

Service und die Freundlichkeit fehlen.

3.0/6

Das Hotel ist von der Einrichtung her,eigentlich schön.Aber der Service und die Freundlichkeit lässt schwer zu wünschen übrig.


Umgebung

4.0

Zimmer

5.0

Service

1.0

Gastronomie

3.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

3.0

Bewertung lesen

Felizitas (51-55)

Oktober 2016

Dies ist ein Familienhotel oder eher für ältere Pe

4.0/6

Nahe am Strand, leider ist das Personal nicht so nett am Empfang, die Animation war kaum wahrnehmbar. Das Essen hatte kaum Abwechslung. Es nervt extrem, dass man die Getränke in Plastikbechern bekommt.


Umgebung

5.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

2.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
2.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
2.0

Gastronomie

3.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.3
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Ingrid Jané (66-70)

Oktober 2016

keine 4 Sterne verdient

3.0/6

Das Hotel hat die 4 Sterne nicht verdient, ist eher in die Jahre gekommen, zu laut, das Personal total unfreundlich eher Robotterhaft. die Sitzgelegenheit am Pool zu wenig, die Bestuhlung total veraltet und verdeckt. Die Kinderdisco viel zu laut, das Hotel hat eine Vorsorgepflicht den Kinden gegenüber und warum macht man dann die Musiklautstärke so laut, dass man die Ohren zu halten muss, kann doch nicht gut sein für das feine Gehör von Kleinkindern.. Rest geht, die Fitnessräume und Ausstattung total top.


Umgebung

5.0

Zimmer

4.0

Service

2.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

3.0

Bewertung lesen

Andrea (51-55)

Oktober 2016

Sonnige Herbstferien in Spanien

4.0/6

Die Hotelanlage und die Lage zum Meer sind super. Auch die Bereiche mit den Appartments sind sehr schön.


Umgebung

6.0

Zimmer

4.0

Service

5.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Sarah (51-55)

Oktober 2016

gute Lage, unpersönliche, unfreundliche Rezeption,

4.0/6

Ein zu großes Hote. Nicht genügend Platz im Restaurant so dass man teilweise 30 min warten muss bis man im Buffet restaurant einen Tisch bekommen kann. An der Rezeption sind sie teils unorganisieert.


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

3.0

Zwei Tage nach unserer Ankunft wollten sie von uns unseren Voucher haben obwohl wir den schon bei der Anmeldung abgeben mussten. Unfreundliche Damen an der Rezeption. Alles sehr unpersönlich.


Gastronomie

3.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Man muss für alle Angebote bezahlen wie z. B. FIitnessraum, Innenpool usw


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Enrico (36-40)

Oktober 2016

Super Hotel für einen erholsamen Uraub

5.0/6

Die Hotelanlage ist sehr groß und schön angelegt. Das Sportstudio ist sehr sehr gut ausgestattet. Die Schwimmhalle ist zwar klein aber inkl. Sauna auch empfehlenswert. Essen, Service und Sauberkeit waren immer gut. Einziger Kritikpunkt ist das schlechte Wlan, das muss in der heutigen Zeir einfach passen.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Marion (46-50)

Oktober 2016

Tophotel, aber

5.0/6

Eigentlich ein Tophotel, nur das Personal der Animation ( hier die Discothek ) war außerordentlich unfreundlich und trübte den ansonsten tollen Eindruck des Hotels und seines guten und freundlichen Personals !


Umgebung

5.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Vi (26-30)

Oktober 2016

Abwechslungsreicher Urlaub für absolut guten Preis

5.0/6

Es ist ein typisches Pauschalurlauber-Hotel in einer recht touristischen Gegend. Sicher muss man das mögen, aber wem das gefällt, der wird einen schönen und abwechslungsreichen Urlaub erleben.


Umgebung

5.0

Strand in 200-300 Meter Entfernung, Tarragona mit Bus in 15 Minuten erreichbar, Barcelona mit Mietwagen in ca 1-1,5 Stunden erreichbar Vielfältige Möglichkeiten der Freizeitgestaltung in der Umgebung Mietwagen (ab Salou oder Tarragona) ist empfehlenswert


Zimmer

5.0

Großzügig, großes Bad, Grundausstattung an Körperpflegeprodukten vorhanden


Service

6.0

Wir mussten einen Zimmerwechsel vornehmen, der anstandslos und ohne Aufpreis von Seiten der Reiseleitung organisiert wurde.


Gastronomie

6.0

Das Bufett ist so üppig, dass jeder etwas findet, was ihn glücklich macht. Leckeres Obst, Meeresfrüchte, internationale Küche und auch Fast Food. Swhr umfangreich. Große Speisesäle.


Sport & Unterhaltung

5.0

Pool Billard Kids Club Spa und Hallenbad Fitnessclub Fahrradverleih Golf Club in der Nähe Strand Ausflüge Wanderungen


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Daniel (41-45)

Oktober 2016

Einfach nur schlecht

1.0/6

Wir sind gestern nach einer Woche Urlaub aus dem Hotel Estival Park abgereist. Zusammenfassend war dies seit vielen Jahren die schlechteste von uns besuchte Anlage; die diversen positiven Bewertungen sind uns komplett unerklärlich. Die Apartments sind primitiv gebaut/eingerichtet und verfügen über keine Art von Schallschutz. Man hört wirklich alles (!) aus den benachbarten Einheiten und der Umgebung. Das Essen wird in drei Großkantinen in Buffetform serviert. Der Restaurantbereich II die ist hierbei der schlimmste (komplettes Neonlicht wie im Krankenhaus). Die Speisen bestehen meist aus billigen Zutaten, sind eintönig und ohne Geschmack. Wer sich ansonsten von Fast Food und der Werkskantine ernährt wird sich hier wohl fühlen - alle Anderen sollten das Hotel meiden. Die Gästestruktur ist i. d. R. stark übergewichtig und/oder tätowiert, das Auftreten an Buffet und Tisch hektisch, z. T. unfreundlich. Das größte Manko der Anlage ist der Service: gestresst, unfreundlich, desinteressiert, bei Problemmeldungen frech. Zu beachten sind auch die sehr hohen Nebenkosten für Dinge die in anderen Hotels inklusive sind, die den Reisepreis stark relativieren. Diese Anlage verdient keine vier Sterne. Von einem Besuch ist dringend abzuraten.


Umgebung

3.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
1.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
2.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
5.0

Die Lage am gepflegten Strand (über Strandstrasse) ist gut. Geprägt ist die Bucht jedoch durch die links liegende große Erdölraffinerie und diverse Tankschiffe am Horizont.


Zimmer

2.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
2.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
1.0
Größe des Badezimmers
1.0

Spartanische Einrichtung. Billige Bausubstanz. Kein Schallschutz. Toilette und Schlafzimmer der Nachbarn hätten in dieser Hinsicht auch durch einen Vorhang abgetrennt werden können.


Service

1.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
1.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
2.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
1.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Schlechtester bisher im vier Sterne Segment erlebter Service überhaupt. Personal gestresst, überlastet oft unfreundlich. Bei Reklamationen z. T. frech. Komplette Ausrichtung auf einen unpersönlichen Massenbetrieb. Für die Weiternutzung unseres Zimmers für 1,5h am Abreisetag für den Mittagsschlaf unserer Babys wurden z. B. frech EUR 50 kassiert.


Gastronomie

1.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Kantinenessen in Kantinenumgebung. Zutaten zumeist billig und anspruchslos. Wer hier gutes spanisches Essen erwartet ist falsch. Restaurantbereich I ist noch das kleinste Übel - trotz Geräuschkulisse und Hektik einer Bahnhofshalle. Getränke werden einfach geöffnet auf die Tische gestellt. Hier probiert man keinen Wein, hier wird nicht ein- oder gar nachgeschenkt.


Sport & Unterhaltung

2.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0
Zustand und Qualität des Pools
1.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
1.0

Nutzung des Aquabereichs unglaublich teuer. Pro Person über EUR 30 zzgl. EUR 2 für die obligatorische Badekappe. Der Nachmittag im Bad kostet für eine vierköpfige Familie somit locker EUR 100. Die Hotelpools sind klein und unattraktiv. Die Liegen am Strand kosten EUR 5/p.P./Tag


Hotel

1.3
Zustand des Hotels
1.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
2.0
Familienfreundlichkeit
1.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Horst (51-55)

Oktober 2016

Für eine Woche ok.

4.0/6

Frühstück war super, Abendessen war auch gut, aber immer zu lau, hätte wärmer sein müssen. Wenn man zu spät zum Essen kam, musste man vor dem Raum warten, passierte jeden Tag! Auf dem Balkon des Appartements, das für bis zu sechs Personen gedacht war, waren nur zwei Stühle und ein kleines Beistelltischchen! Man konnte so nicht draußen gemeinsam essen.


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

3.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

3.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.5
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Melanie (31-35)

Oktober 2016

Finger weg von dieser Anlage!

1.0/6

Die Hotelanlage ist sehr groß und teilweise schön angelegt. ABER - Im Hotel waren Eigentlich nur Engländer ,Russen und Franzosen . (dieses Hotel ist ehrlich gesagt überhaupt nichts für Deutsche) - Das Essen war eigentlich nur was für Engländer –> es war wirklich total ab getrimmt auf die . Wir haben so was noch nie erlebt. Wir hatten wirklich noch nie so ein schlechtes ESSEN!!!! Es gab feste Essenzeiten 20- 15 Minuten vor Ende fingen die schon an abzuräumen egal ob MORGENS MITTAGS oder ABENDS 20-15 Minuten vor Ende brach bei den Angestellten die HEKTIK aus. - Es gab jeden Abend das selbe ESSEN -> Tut mir leid aber für ein 4 Sterne Hotel geht das jawohl gar nicht ! !!!!!!!!!!!!!!!!!! - Beim Abendessen musste man Anstehen das man überhaupt in den Speisesaal durfte (20-30 Minuten) Es durften immer nur Leute rein wenn wieder welche fertig waren mit essen - Egal ob MORGENS MITTAGS oder ABENDS in dem Speisesaal war eine LAUTSTÄRKE -> Das war wirklich furchtbar (das war keine Erholung) Wenn man sich unterhalten wollte musste man sich anschreien –> Ganz ehrlich das ist doch nicht mehr normal oder? AI war auch nicht wirklich ein AI für sehr viele Getränke musste man drauf bezahlen ! -Das Bett von unserer Tochter( (8J) wurde die ganze Woche nicht gemacht . Bei der Ankunft war noch nicht einmal das Bett für sie vorbereitet. Wir mussten dann in der Nacht für unsere Tochter eine Schlafgelegenheit machen . - Badetücher lagen immer für zwei Personen da (wir waren zu dritt) –> ich habe mehrfach vor Ort es versucht mit einem Zettel auf Spanisch( was ich mir über GOOGLE übersetzt habe ) aber der Reinigungsdame war es glauben wir total egal. Einen Ansprechparten von Nec. vor Ort gab es nicht!!!! Es gab noch nicht mal einen Ordner von NEC dort . - Die Angestellten sind total genervt und unfreundlich gewesen . Normalerweise sind wir immer traurig wenn es wieder nach Hause geht aber ganz ehrlich dieses mal waren wir froh wie wir auschecken durften . Dieses Hotel ist KEIN 4 Sterne Hotel !!! ESSEN UND DER SERVICE ist richtig schlecht !!!!!!


Umgebung

3.0

Vom Flughafen bis zum Hotel fährt man mehr als 1 Stunde mit dem Auto . Die Geschäfte in der Umgebung waren mehr oder weniger zu. PortAventura World ist richtig TEUER !!!! Aber das BESTE in dem Park hat nicht mehr alles auf!!!!!!!!!!!!!!!!!!! Wir haben aber den vollen Preis gezahlt !!!!!


Zimmer

4.0

Service

1.0

Gastronomie

1.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Harry (26-30)

September 2016

Hotel Estival Park

3.0/6

Das Essen war Top! Jedoch erhält man viele Pflichtkosten wie 2€/Tag für ein Tresor, sowie eine Reisegenühr um die 13€ für das Hotel. Am strand bezahlt man 6€/Tag für ein Liegestuhl und der SPA bereich kosten auch wieder 22€ pro person für 3Stunden. Für jede sportliche Aktivität bezahlt man extra.All inclusiv nicht erfüllt!!


Umgebung

3.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
2.0

Zimmer

4.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

2.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.3
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
2.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Minou (19-25)

September 2016

Schlechtestes Hotel in dem ich je war!

2.0/6

Dieses Hotel ist in Ordnung, wenn man keinen großen Wert auf Service, Essen und die Anlage selber legt. Ich empfehle es nicht weiter!


Umgebung

3.0

Das Hotel ist nicht direkt mit dem Strand verbunden, allerdings gibt es zwischen den Komplexen schöne Gänge um diesen zu erreichen. Der Sandstrand ist sehr schön und breit. Das Meer war schön warm und sehr flach, so dass man tief hinein konnte. In jedem Komplex gab es einen großen Pool und einen kleinen Kinderpool. Die Liegen standen sehr eng zusammen. Die Bar, in der Mitte des Pools, war durchgehend geschlossen. Durch die Hohen Gebäude der Komplexe konnte man in der Anlage die Sonne nur von ca


Zimmer

2.0

Wir waren im Komplex 3. Dort war das Zimmer sehr altbacken eingerichtet. Im Badezimmer befand sich Schimmel, die Betten waren alt und unbequem und die Einrichtung an vielen Stellen demoliert.


Service

3.0

Das Personal war nie unhöflich, allerdings hat man ihnen angemerkt, dass alle total erschöpft waren. Man wurde selten begrüßt, ein lächeln gab es nie und es wurden sogar einige Male die Augen verdreht. Beim essen wurden die Tische immer schnell abgeräumt, Getränke allerdings nie nachgeschenkt.


Gastronomie

1.0

Das Essen war eine Katastrophe. Ich habe noch nie so schlechtes Essen gegessen in meinem Urlaub. Die Auswahl war groß aber an sich täglich gleich. Es war nie gewürzt, viel zu lange gebraten, fettig uvm. Es gab wenig vernünftiges Gemüse und Obst. Ich habe mich noch nie so ungesund in einem Urlaub ernährt. Zudem musste man für das Mittagessen den Komplex wechseln. Es war immer sehr laut und man konnte sich schwer unterhalten.


Sport & Unterhaltung


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Nico Müller (31-35)

September 2016

Super Urlaub

5.0/6

Super angenehme Lage des Hotels und sehr freundliches Personal.Da würde ich wieder Urlaub machen. Nachteil: Es wurde dort kein deutsch gesprochen.


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Jana (26-30)

September 2016

Ein angenehmer Aufenthalt mit viel Unterhaltung

4.0/6

Estival Park ist ein großer Hotelkomplex mit drei Hauptgebäuden, mehreren Appartementgebäuden und einem Sport- und Wellnesscenter.


Umgebung

5.0

Das Hotel liegt etwa zehn Laufminuten vom Strand entfernt, je nachdem in welchem Teil des Hotelkomplexes man untergebracht ist. Wir waren im Estival Park III untergebracht und mussten bis zum Strand die Hotelanlage und die Strandpromenade überqueren, dies hat etwa zehn Minuten beansprucht. An der Strandpromenade findet man sogleich auch die nächste Bushaltestelle, von der man beispielsweise nach Barcelona, Tarragona oder auch Reus fahren kann (Die Einzelfahrt nach Tarragona kostet 2€). Die Str


Zimmer

4.0

Wir hatten ein Doppelzimmer im vierten Stock des Hotels. Von dort hatten wir Meer- und Poolblick von unserem Balkon aus. Die Betten waren sehr groß und bequem und alles nötige war auch sonst vorhanden: ein ausreichend großer Spiegelschrank, ein Schreibtisch mit Fernseher, zwei Stühle und eine Klimaanlage. Das Bad war mit einer Badewanne, einer Toilette und einem Bidet ausgestattet. Jeden Tag wurden uns dort Shampoofläschen, Taschentücher, Wattepads und Wattestäbchen hingelegt, wenn diese aufgebr


Service

5.0

Das Personal beim Frühstück und Abendessen war immer zuvorkommend und freundlich. Deutsch hat in diesem Hotel niemand gesprochen, aber wir konnten uns mit unseren Englischkenntnissen sehr gut verständigen. Auch das Personal an der Rezeption war sehr nett und hilfsbereit.


Gastronomie

6.0

Wir hatten Halbpension gebucht und konnten uns so zum Frühstück und zum Abendessen jeweils an einem großen Buffet bedienen. Beide Buffets waren wirklich sehr reichhaltig. Zum Frühstück gab es zum Beispiel frisch zubereitete Spiegeleier, sowie ein großes Brotbuffet (überwiegend Weißbrot), Müsli, Joghurts, Marmeladen, Wurst und Käse, Croissants, und immer viel frisches Obst! Zum Abendessen gab es ein großes Salatbuffet, eine große Brotauswahl, immer ein bis zwei Fischgerichte, viel Gemüse, Nudel


Sport & Unterhaltung

5.0

Zur Hotelanlage gehören ein großes Fitness- und Wellnesscenter. Wir haben diese jedoch beiden nicht genutzt, da sie kostenpflichtig waren. Am Pool kamen täglich Animateure vorbei, die beispielsweise Aquagym, Waterbasketball oder Dart anboten. Zu dieser Zeit war die Musik am Pool teilweise sehr laut, was uns nicht gestört hat, aber sicher nicht für jeden etwas ist. Abends wurden immer Shows am Pool veranstaltet. Es gab beispielsweise Tanz- und Gesangsvorführungen. Diese waren auch vom Zimmer au


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Pit (61-65)

September 2016

Dieses Hotel und Ortsteil nie wieder!

3.0/6

Ein etwas in die Jahre gekommener Riesenkasten. Die Möbel sind teilweise ziemlich abgerockt! Durch die überwiegend russisch/englische Gästestruktur ziemlich laut und bewöhnungsbedürftig!


Umgebung

3.0

Der Transfer zum Hotel dauerte (mit Wartezeit von fast 2 Stunden auf Transferbus und auf andere Flugzeuge) etwas über 3 Stunden! Es wurde in keinem Reiseangebot erwähnt, dass La Pineada von der einen Seite von einer Ölraffinerie begrenzt wird. Aber wer Tankschiffe liebt, kommt sicherlich auf seine Kosten. Ansonsten konnte man Barcelona gut erreichen mit dem Bus! Auch Salou, Reus, Tarragona waren schnell erreichbar.


Zimmer

4.0

Ganz ordentlich, leider nur ein Sessel und ein unbequemer Stuhl! Nicht besonders, da die Matrazen mal wieder erneuert werden sollten. Könnte etwas gründlicher geputzt werden.


Service

4.0

Das Personal war meistens freundlich, nur schade, dass so gut wie keiner deutsch sprach und auch englisch manchmal nur mangelhaft. Probleme interessierten nicht wirklich und wurden angeblich nicht verstanden, wie defektes Steckerkabel oder nicht funktionierende Zimmerkarten.


Gastronomie

4.0

Das Angebot des Buffet wiederholte sich in kurzen Abständen und die Atmosphäre war sehr unruhig! Das Peronal kam zum Teil mit dem Aufräumen und Reinigen der Tische nicht mehr nach!!!


Sport & Unterhaltung

4.0

Die Poolanlage wurde gepflegt und es wurde Animation und Entertainment angeboten!


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Stefan (31-35)

September 2016

Entspannender Strandurlaub, in ruhiger Lage

5.0/6

Große Hotel Anlage mit drei Hotelgebaüden, mehreren Apartment, mehreren Pools und vielen Freizeitmöglichkeiten.


Umgebung

4.0

Ruhige Lage nicht weit weg vom Strand und einer kleinen Strandpromenade mit paar kleinen Geschäften und Gastronomie Lokalen. Größere Orte sind ohne Probleme mit den Bussen erreichbar, einfach dort zu Bus Plana gehen dort wird einem weiter geholfen.


Zimmer

4.0

Die Zimmer sind etwas in die Jahre gekommen, trotzdem haben wir uns wohl gefühlt. Das nötigste War vorhanden. Was etwas ärgerlich war ist das man fürs WLAN im Zimmer und Safe extra zahlen sollte.


Service

4.0

Dadurch das dort überwiegend Engländer und Russen als Gäste dort sind, spricht dort auch niemand wirklich deutsch. Aber uns hat es nicht wirklich gestört, man kommt mit englisch meistens zu recht.


Gastronomie

5.0

Das Essen im Hotel War zu unserer Überraschung echt gut. Es gab viel Auswahl. Es könnte nur etwas abwechslungsreicher sein. Aber wir haben immer was gefunden was geschmeckt hat.


Sport & Unterhaltung

4.0

In der Hotel Anlage gab es viele Möglichkeiten um seine Freizeit dort zu planen. Jedoch haben wir nichts von den Sachen genutzt, weil wir überwiegend am Strand waren oder sonst wo unterwegs. Deswegen kann ich nicht viel dazu sagen wie es ist.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Christoph (51-55)

September 2016

Sprachkenntnisse erforderlich!

5.0/6

Eine große Anlage in einer kleinen, ruhigen Ortschaft. Viel Platz im Zimmer, sauber. Sehr gutes Essen (viel Fisch, Gegrilltes, Obst) und Getränke. Beim Essen kann schon durch viele kleine Kinder laut werden. Viel grün in der Anlage. Flacher, sandiger Strand (ca. 5 min.) und schöne Promenade, klares Wasser. Gute Busverbindung in alle Richtungen. Nette und freundliche Menschen. Leider verstehen sie kaum Deutsch, daher wenigstens Englisch oder Russisch empfehlenswert. Sehr schlecht: kein WiFi-Empfang möglich in kosteloser Estival-Basic-Version.


Umgebung

5.0

Zimmer


Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Ronald (51-55)

September 2016

Hotel Estivil ,La Pineda

4.0/6

W-lan ist schlecht und zu teuer. Sonst war alles Super. Es wird kaum Deutsch gesprochen. Autovermietung im Hotel und ort spricht schlecht English (Hauptsächlich Russisch.


Umgebung

5.0

Transfer war ok dauert aber 1, 5 std. Wir wren zu Fuß nach Tarragona gegangen, es gab keine Gehwege nur immer an der Straße.


Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Manuela (31-35)

September 2016

Erholsamer Urlaub

4.0/6

Das Hotel ist im Großen und Ganzen völlig in Ordnung. Es ist in die Jahre gekommen war aber sauber und das Personal war immer freundlich und hilfsbereit. Die Transferzeit betrug ca. 1 Stunde zum Hotel. Wir wurden freundlich in Empfang genommen. Beim einchecken mussten wir eine Steuer von ca. 14 € bezahlen. Das Essen war immer super. Die Getränke waren eher enttäuschend. Es gibt keine Handtücher für den Poolbereich. Der angebliche Internetempfang in der Lobby war nicht vorhanden. Wer Internet nutzen wollte musste für 7 Tage ganze 15 € zahlen. Wer seine Wertgegenstände im Zimmersafe einschließen wollte musste ebenfalls 2 € pro Tag bezahlen. Abends war nicht so viel los.


Umgebung

3.0

Das Hotel liegt etwa. 4 Gehminuten vom Strand und der Promenade entfernt. Auf der Promenade sind einige Geschäfte, eine Touri-Info und verschiedene Straßenkünstler zu finden. Der Strand war immer sehr Sauber. Nervig am Strand waren die ganzen Verkäufer, die einen alle zwei Minuten angesprochen haben. Die Nachbarstädte sind sehr gut mit dem Bus erreichbar. Eine 10-Karte für den Bus kostet ca. 15 €. Die Hin- und Rückfahrt nach Barcelona kostete ca. 20 €.


Zimmer

5.0

Die Zimmer sind ausreichend groß. Haben alle einen Balkon mit zwei Stühlen und einem kleinen Tisch, ein großes Doppelbett, einen Schreibtisch mit Fernseher und deutschen Programmen sowie einen großen Einbauschrank mit Safe (2 € pro Tag), eine Kofferablage, zwei Nachtschränkchen und einem Badezimmer mit Wanne, WC und BD. Die Möbel sind etwas in die Jahre gekommen aber völlig in Ordnung. Es war stets ordentlich und sauber.


Service

4.0

Das Servicepersonal war stets freundlich und hilfsbereit. Leider sprechen viele nicht so gutes Englisch aber im schlimmsten Fall kommt man mit Händen und Füßen weiter.


Gastronomie

3.0

Das Essen wird in Buffetform mit Live-Cooking serviert. Es war immer sehr vielfältig und es war für jeden was dabei. Was die Getränke angeht, war das All-In Angebot eher enttäuschend. Für etwas besseren Alkohol musste man immer dazuzahlen. Cocktails wurden mit 2 € zusätzlich gezahlt. An der Snack-Bar liegen Getränkekarten aus, aus denen man die Zuzahlungsbeträge herauslesen kann. Wir waren schon oft im All-In Urlaub, jedoch mussten wir noch nirgends soviel extra zahlen wie in Spanien.


Sport & Unterhaltung

3.0

Es gibt viele Sachen die man machen kann, nur sind diese etwas teuer. Jet Ski, Quad etc. Die Fitness- und Wellnessanlage haben wir nicht genutzt weil man auch hier zahlen musste. Die Poolanlage war ok. Nichts großes aber dafür sauber. Die Animation war eher für Kinder. Wahrscheinlich lag dies auch daran, dass es schon Ende September war und nicht mehr soviel los war.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Juerg (51-55)

September 2016

Wundervoller Kurzurlaub im Hotel Estival Park

6.0/6

Wir besuchten das Hotel Ende September, trotz vielen Gästen haben wir es als sehr angenehm epmfunden. Sehr freundliche und hilfsbereite Mitarbeiter. Alles sehr sauber und gepflegt, trotzdem, dass die Anlage wohl schon etwas älter ist. Viel grün und schön bewachsen. Ausgezeichnete, vielseitige Auswahl und Qualität der Mahlzeiten vom Büffet. Nur wenige Meter vom wunderschönen, weitläufigen Strand. Alles sehr erholend, wir kommen sicher wieder!


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

nicht genutzt. Fitness, Wellness, Spa, Hallenbad, Sport, alles vorhanden.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Hubert (61-65)

September 2016

Estival Park

5.0/6

Etwas in die Jahre gekommen aber noch akzeptabel. Personal gut . Essen sehr gut. Zum Strand schöner Spaziergang. Das Wasser sehr gut.


Umgebung

4.0

Zimmer


Service

4.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Anna (26-30)

September 2016

Schöner Urlaub

4.6/6

Sehr große Hotelanlage mit 3 Hotels und vielen Ferienwohnungen/Appartements. Zimmer im Hotel 1 waren hübsch und sauber. Pools sind in allen 3 Hotels recht klein. Liegen waren immer frei. Hotel sehr beliebt bei Russen und Engländern. Bei deutschen weniger. In der Urlaubsregion ist alles eher den Russen angepasst, z.B. die Beschilderungen an der Promenade sowie Flyer.


Umgebung

5.0

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
3.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Brigitte (46-50)

August 2016

Es geht noch besser

4.0/6

Highlight - das Personal an der Bar und an der Rezeption , auch bei Problemen gute Hilfestellung . Enttäuschung - Hotel 3 und angeblich keine Einflußnahme auf Hotelauswahl schon bei der Buchung . Die deutschen Urlauber waren mal wieder etwas verstreut in den Hotels , anstatt sie mehr zusammen zu tun.


Umgebung

6.0

Durch Busvebindungen kommt man fast überall hin - Barcelona und Umgebung .


Zimmer

3.0

Zimmer + Badezimmer sehr renovierungsbedürftig - zumindest im Hotel 3 - Schimmel im Badezimmer und das schon länger nach den Flecken und Geruch zu urteilen. Reinigungspersonal müßte auch nochmal kontrolliert werden , nur oberflächliches putzen und viele Rückstände vom alten Dreck mehrere Tage lang.


Service

5.0

Rezeption und Barpersonal sehr freundlich und zuvorkommend , Restaurantpersonal teilweise diskriminierend zu den Gästen aus bestimmten Ländern die sie nicht mögen - kein Grüssen und Verabschieden , längere Wartezeiten bei Getränke Bestellungen.


Gastronomie

4.0

Wenig Abwechslung , wiederholen der Speisen d.h. abends gabs auch das was es mittag zu essen gab.


Sport & Unterhaltung

2.0

Fitnessstudio super !! Animationsangebote abends eher für alteres Publikum geeignet ab 60+. Und die wiederholten sich natürlich wöchentlich . Abwechslung durch Angebote in den anderen Hotels 1+2.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Dennis (19-25)

August 2016

Urlaub im Hotelkomplex

4.0/6

Große Hotel Anlage mit Appartements, Spa-/Wellness-Bereich im Zentrum und 3 großen Hauptgebäuden am oberen Ende der Anlage


Umgebung

3.0

Das Hotel liegt an einem langen Sandstrand mit Ausblick auf die Raffinerie und den Hafen Tarragonas und auf die wartenden Frachtschiffe am Horizont. Die Strandpromenade ist gesäumt mit Restaurants, mehr oder weniger guten Cocktailbars, Läden und Spielotheken. Direkt in der Nachbarschaft ist ein Wasserpark beheimatet. 10 Minuten Fahrt entfernt liegt der Freizeitpark Port Aventura.


Zimmer

2.0

Die Klimaanlage war nicht in Betrieb und hat trotzdem getropft und geschimmelt, das Badezimmer ist mit einer Dusch-Badewanne, Waschbecken, WC und Bidet ausgestattet. Der Balkon lädt zum schönen Ausblick auf die Müllablage des Hotelkomplexes ein und bietet nachts ein erholendes Schlaferlebnis bei der nächtlichen lauten Glasentsorgung im Container und der Abholung durch die Müllabfuhr zwischen 1:00 und 4:00 Uhr.


Service

3.0

Das Personal an der Rezeption war darauf aus, die Gäste schnell abzufertigen. Die Putzfrauen hingegen waren äußerst freundlich. Das Servicepersonal im Restaurant war vor allem zu den 0-4 jährigen Gästen freundlich, der Umgang mit Erwachsenen ist nicht so ihr Ding.


Gastronomie

6.0

Im Gegensatz zum restlichen Hotel ist die Gastronomie überragend. Das Essen hat durchweg gut geschmeckt und es gab täglich ein wechselndes und großes Speiseangebot. Der Speisesaal ist optisch modern, ähnelt aber leider einem Kühlhaus, jedoch ist es auf der kleinen Terrasse angenehm. Am Buffet muss man zu Stoßzeiten mit einer langen Schlange rechnen, dies kann man aber gut in Kauf nehmen.


Sport & Unterhaltung

4.0

Die Animation hat für jedes der 3 Hotelgebäude abends ein eigenes Programm, tagsüber laden die Tischtennisplatten oder die Tennisplätze zum Spielen ein. Außerdem bietet die Animation verschiedene Aktivitäten wie z.B. ein Wasserball-Match oder Tischtennisturnier an. Die Poolanlagen sind bei jedem der Gebäude akzeptabel, jedoch unterschiedlich - auch was die Qualität angeht.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Jochen (31-35)

August 2016

Erholung möglich ohne rundum Zufriedenheit

3.0/6

Das Hotel ist mit 4 * wirklich gut bedient. Meiner Meinung nach wären 3* angebracht. In unserem Hotel (Hotel III) waren zu 98% russische Gäste, so wie auch das Personal an der Rezeption. Manche konnten weder Deutsch noch gut Englisch. Das Essen ist mittelmäßig und wenig abwechslungsreich. Das Personal nicht sehr freundlich und die Zimmer wurden nur oberflächlich sauber gemacht, so dass Sand stets nicht weg gemacht wurde. Der Putzlappen blieb liegen und der Müll nicht täglich geleert auch wenn er voll war. Das Personal war teils nicht sehr hilfsbereit. Die Schiebetüre des Kleiderschranks war defekt und die Ausstattung der Zimmer veraltet und renovierungsbedürftig. Insgesamt kann ich speziell dieses Hotel III in La Pineda nicht an deutschsprachige Interessierte weiterempfehlen.


Umgebung

5.0

Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Bi (36-40)

August 2016

Im grossen und ganzen eine schöne Anlage

4.0/6

Sehr gepflegte grosse Anlage, direkt am Meer. Soweit mit gutem Essen, kann man weiter empfehlen.....


Umgebung

4.0

Lage im grossen und ganzem sehr gut. Leider sehr lange Transferzeit vom Flughafen. Störend für die Idylle wahr auch, dass wenn man am Strand wahr, direkt links auf das Indutriegebiet blickt und auf dem offenem Meer viele viele Frachtschiffe rumfahren, was dann oftmals ein wenig eine Baggersee Idyle hat. Taxi und Bus so gut wie vor der Türe.


Zimmer

4.0

Wir waren im Trackt 3 was wir als sehr angenehm empfanden, wir konnten nur mit einer Karte speziell in den Bereich rein, was das gute nämlich dran wahr, das nur die die im Trackt 3 sind auch dort in den Pool konnten und deshalb immer sehr wenig am Pool los wahr...während in den Haupthäusern/Hotels, die Schwimmbäder überlaufen waren. Im grossen und ganzen sehr sauber und toll auch, dass man eine Waschmaschine hat


Service

3.0

Naja, leider waren die Angestellten zu 90 % nicht wirklich freundlich, niemals ein freiwilliges Hallo / Ola, oder niemals ein grinsen, ganz negativ wahr eine ältere Dame an der Rezeption die wohl eine Deutschrussin ist, da sie sehr gut deutsch, aber auch sehr gut russisch kam, die wahr sehr dominant und unwirsch... wirklich nett wahr an der Bar der nette Bulgarier, einfach super, er hat vieles wieder wett gemacht mit seiner sehr fröhlichen freundlichen Art. Ich denke auch, dass die Unfreundlichk


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

3.0

kann ich nicht wirklich sagen, haben im Hotel kaum irgendwelche Animateure gesehen, aber das lagwohl daran, dass wir ja im Trackt 3 waren.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Felix (19-25)

August 2016

Ausgezeichnetes Hotel für einen Familienurlaub

5.0/6

Tolles Hotel für einen Familienurlaub. Neben Pools, täglichem Animationsprogramm, leckerem Buffet und einer schönen Umgebung überzeugt das Hotel besonders auch durch die Nähe zum Strand. Mittlerweile war ich bereits 3 mal dort.


Umgebung

5.0

Tolles Ambiente innerhalb der Anlage. Schöne Strandpromenade mit kleinen Shops. Mehrere Supermärkte in der Nähe. Strand innerhalb 5 Minuten zu erreichen (je nach Hotel/Apartment wenige Minuten kürzer oder länger).


Zimmer

5.0

Schöne Zimmer mit guter Ausstattung.


Service

6.0

Alles lief problemlos ab und die Mitarbeiter an der Rezeption sprechen diverse Sprachen (Englisch, Deutsch, Spanisch, Russisch).


Gastronomie

5.0

Sowohl das Frühstück als auch das Buffet am Abend sind klasse und bieten eine abwechslungsreiche Auswahl.


Sport & Unterhaltung

5.0

Innerhalb der Anlage gibt es: Mehrere Pools, Animationsprogramme, Abendunterhaltung, einen Spa-Bereich (kostenpflichtig), kleine Tennisplätze, Kinderbetreuung und einen Spielplatz.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Nicole (36-40)

Juli 2016

Super Urlaub !!!!!!

6.0/6

Wir waren 10 Tage im Estival Park III .Und hatten einen super erholsamen Urlaub Was positiv zu bemerken ist das es sehr sehr sauber war. Egal ob auf dem Zimmer , am Pool oder sonst in der gesamten Anlage Es wurde ständig geputzt und aufgeräumt. Essen einfach nur empfehlenswert.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

5.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Nancy (41-45)

Juli 2016

Sehr schöner Urlaub!!!

6.0/6

Wir waren im Estival Park III untergebracht. Die Zimmer sind geräumig und sauber. Das Animationsprogramm war auch in Ordnung. Man konnte sich zwischen den 3 Hotelkomplexen entscheiden. Wir kommen wieder und können das Hotelzimmer zu 100 % weiterempfehlen.


Umgebung

6.0

200 m zum Strand. Das Wasser ist sehr sauber. La Pineda lädt zum erholen ein. Es ist nicht ganz so überfüllt wie Salou.


Zimmer

6.0

Es sind geräumige saubere Zimmer. Es wurde jeden Tag geputzt. Das Personal War sehr freundlich.


Service

6.0

Der Service an der Bar war immer nett und höflich. Getränke sind bei All Inclusive ausreichend vorhanden. Man bedenke "nationale Getränke ". Ich habe sogar den leckeren Likör 43 getrunken. Wir haben uns sogar Wasser gratis mit zum Strand genommen.


Gastronomie

6.0

Das essen war sehr abwechslungsreich. Es gab zum Mittagsbuffett immer einen Spezialitäten Tag. Wir haben 2 mal japanisch gegessen was sehr zu empfehlen ist. Beim essen War für jeden etwas dabei. Wir haben bei keiner Mahlzeit angestanden um einen Tisch zu bekommen und wir waren in der Hauptsaison im Juli.


Sport & Unterhaltung

6.0

Mit dem Bus kommt man überall hin. Die Haltestelle ist genau vor dem Hotel. Nebenan ist ein Wasserpflanzen der zu empfehlen ist. Genau wie Port Aventura.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

(26-30)

Juni 2016

Tophotel

5.0/6

Wir waren Ende Juni da mit meinen Freund. Waren im estivalpark 3. Die Zimmer waren sehr sauber und wurden jeden tag gereinigt die Handtücher auch. Das Essen war Top für jeden Geschmack was dabei und sehr viel Auswahl. Zum Mittagessen mussten wir in das estivalpark 1 hotel gehen was uns aber nicht gestört hat, 3 min ca entfernt. Was wir schade fanden das im estivalpark 2 und 1 defenitiv mehr snacksauswahl waren als im estivalpark 3 . Mitarbeiter sind sehr nett. Der Strand ist wunderschön, feiner Sandstrand das Wasser sehr sauber und durchsichtig. Kein einziger Stein im Meer. Neben dem estivalpark 1 hotel gibt es einen Basar. Sollte man auf jedenfall nochmal hingehen. Also wir empfehlen das hotel aufjedenfall weiter.


Umgebung

4.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

Nicht bewertet


Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Hajo (61-65)

Mai 2016

Insgesamt ok

4.0/6

kurze Transferzeit (ca. 20M) zum Flughafen Bei Frühstück wie Abendessen des öfteren lange Warteschlangen und Wartezeiten bis Einlaß Service war manchmal überfordert nicht ausreichendes Angebot an Liegen am Pool, morgens war schone jede 2. Liege mit Handtüchern "reserviert" - ohne Reaktionen vom Hotel Großer Hotelkomplex, sehr familienfreundlich


Umgebung

4.0

Lage ok, Buslinien ca. 5M vom Hotel (nach Tarragona oder Salou) Ausflugziele mit Bus gut erreichbar


Zimmer

4.0

Zimmer ok, wir hatten ein Eckzimmer in der obersten Etage zur Straße zu (wenig befahrene Seitenstraße), sehr ruhig, mit Balkon und Nachmittagssonne.


Service

4.0

Service durchwachsen, bei starkem Andrang etwas überfordert.


Gastronomie

5.0

Angesichts des Massenandranges überraschend große reichhaltige Auswahl bei Frühstücks- wie Abendbüffett. Es wurde sofort nachgelegt. Störend waren die Wartezeiten, die durchaus 15 - 20 M betrugen. Aufgrund der hohen Besucherzahlen starke Geräuschkulisse. Insgesamt war das Essen ok.


Sport & Unterhaltung

5.0

Mehr als ausreichendes Angebot Entertainment vorhanden, leider keine Deutschkenntnisse


Hotel

4.0

Bewertung lesen

L (46-50)

Mai 2016

Hotel ist wunderbar, wir wohnten im Apparteme

6.0/6

Transfer hat uns wieder enttäuscht Leider schon zweite mal (wir sind schon zweite mal nach Barcelona geflogen )Hotel war super Anlage -toll


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Stefan (36-40)

April 2016

Tolle Anlage

6.0/6

Große aber schöne und gepflegte Anlage an der Costa Dorada. Das Speisenangebot war vielfältig und schmackhaft , für jeden was dabei.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

René (61-65)

April 2016

Nicht ganz ruhig

4.5/6

Nach freundlicher Begrüßung im Hotel gegen 22:30 fanden wir ein freundlich wirkendes Zimmer und einen relativ großen Balkon vor. Tobende Kinder aus den Nachbarzimmern waren nicht zu überhören. Uns störte es wenig, doch wer die Ruhe sucht, sollte berücksichtigen, dass bei geöffneter Balkontür auch noch gegen Mitternacht, das Spielen der Kinder im Poolbereich zu hören ist und auch nach Mitternacht aktivitäten aus benachbarten Zimmern und höherer Etage unüberhörbar ist. Dieses ist natürlich abhängig von der Rücksichtnahme der anderen Gäste und wenig von der Hotelleitung zu beeinflussen. Von dem regen Treiben im Untergeschoß (Bar, Musikdarbietungen...) ist jedoch nichts zu hören. Das Restaurent bietet ein sehr großes, auch wechselndes Angebot. Für jeden Geschmack ist etwas dabei. Der Anfangs sehr sehr gute Sevice, wurde nach Personalwechsel etwas schlechter. Häufig verkehrende Busse erlauben auch ohne PKW schöne und interessante Ausflüge in die Umgebung.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.7
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
4.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Ann (36-40)

April 2016

Super Hotel

6.0/6

Wir sind begeistert. Essen top, Appartement super. Neu renoviert. Jeden Tag wurde wirklich sehr sauber gemacht. Sehr freundliches Personal. Wir kommen wieder.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
6.0

Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Nelia (41-45)

Oktober 2015

Preisverhältniss super

5.0/6

Personal könnte ein bisschen freundlicher sein , Essen sehr gut , Wellness super , Fitness auch sehr gut


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Sebastian (51-55)

Oktober 2015

Sehr gutes Preis-Leistungsverhältnis

5.3/6

Das Preis-Leistungsverhältnis ist sehr gut. Personal freundlich und hilfsbereit. Obwohl der Hotelkomplex riesig ist, fühlt man sich wohl, auch dank der sehr gepflegten Gartenanlage.


Umgebung

5.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
5.0

Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Roland (41-45)

Oktober 2015

Familie mir 3 Kindern

5.5/6

Gut Bürgerliches Hotel für Spanien Super, für uns Schweizer sind es aber nur 3 Sterne. Buffet war gut und Reichhaltig, aber für 14 Tage Aufenthalt zu einseitig, keine Abwechslung


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
5.0

Hotel

5.7
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Claudia (46-50)

Oktober 2015

Wir kommen gerne wieder

6.0/6

Super Preis für guten Service , wir sind schon zum 8. Mal im Estival Park und sind rund um zufrieden. Große Appartements, vielseitiges Buffet, schöne Gartenanlage. Große Anlage mit 3 Hotels und 6 Gartenbereiche mit den Appartements, wir waren jedesmal im Appartement in einer Gartenanlage, tagsüber bemerkt man die Größe nicht. Zu den Essenszeiten ist es in den Speisesälen manchmal sehr voll.


Umgebung

4.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
5.0

Der Strand ist über eine Straße gut zu erreichen. Duschen stehen zur Verfügung, leider nur Dixiklos. In der Umgebung gibt es eine Vielzahl an Ausflugsmöglichkeiten ( Tarragona, Reus, Salou, Montebrio, Ebrodelta). Das Tourismus Büro ist sehr hilfsbereit, allerdings muss man sich englisch verständigen.


Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
4.0

Wir hatten das Appartement mit 2 Schlafzimmern. es sind genügend Schränke und Ablagemöglichkeiten vorhanden. Nur das Bad ist klein und hat wenig Regale. Die Appartements sind alle etwas unterschiedlich eingerichtet. Wir sind früher immer zu fünf gereist und wir waren von der Größe positiv überrascht.


Service

4.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet

Jeden Tag Reinigung und Handtuchwechsel


Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Wir sind jedes Jahr vom dem große n Buffet begeistert, allerdings sind die Speisesäle sehr groß und somit auch die Lautstärke. Wir hatten HP. All In ist für den Aufenthalt in den Appartements ungünstig, da man das Essen nur im Hotel bekommt und die Appartements in den Gartenbereiche liegen.


Sport & Unterhaltung

5.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet

Zu den Shows und Animation kann ich nichts berichten, da nie genutzt.


Hotel

4.7
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Kilian (41-45)

Oktober 2015

Super Hotel für die Nebensaison

5.0/6

Sehr weitläufige Hotelanlage verteilt auf mehrer Hotelgebäude und separate Apartmentanlagen. Wir waren in einem 3 Zimmer Apartment untergebracht (60 m2) , das von der Ausstattung her für unsere Zwecke optimal war.


Umgebung

5.0

Die Anlage liegt unmittelbar an der breiten Strandpromenade von la Pineda. Je nachdem wo man untergebracht ist, läuft man zum Strand 1-5 Minuten. La Pineda ist ein kleiner Badeort mit schönem flachen feinsandigen Strand optisch stört ein wenig der Blick auf die Hafen- und Industrieanlagen von Tarragona. Regelmäßige Busverbindungen in alle Richtungen sind vorhanden. Ich vermute allerdings, dass die Parksituation in der Hauptsaison chaotisch sein könnte, in der Nebensaison war es kein Problem.


Zimmer

5.0

Wir hatten ein sehr großes 3 Zimmerappartment, das von der Ausstattung her alles übertraf was man von einem 4 Sterne Hotelzimmer erwartet. Die Möbel waren relativ neu aber einfach, insbesondere die Sofas waren nicht besonders bequem. Ein große Terrasse mit ausreichend Sitzmöbeln war ebenfalls vorhanden. Größtes und nahezu einziges Manko war die extreme Hellhörigkeit, man konnte jedes Wort aus der Nachbarwohnung verstehen.


Service

5.0

Da wir spanisch sprechen können wir die Fremdsprachenkenntnisse des Hotelpersonals nicht wirklich beurteilen wir glauben aber mitbekommen zu haben, dass es auf englisch kein Problem war, deutsch könnte schwierig sein. Aber es gibt ja Hände und Füße. Wir haben durchweg freundliches Personal erlebt, hatten aber auch keine wirklich schwierigen Anliegen, die das Personal gefordert hätten. Der Service im Rahmen der Zimmerreinigung und des Hotelrestaurants war durchweg ordentlich, wir haben es in 4 St


Gastronomie

5.0

Wir hatten Halbpension, die Auswahl am den Buffets war immer vielfältig besonders Liebhaber von Fisch und Meeresfrüchten werden hier mit Sicherheit überdurchschnittlich bedient. Natürlich gab es geschmacklich sowohl Reinfälle als auch Highlights aber das Essen war durchweg sauber angerichtet und auch heiß. Service oder Hygienemängel sind uns keine aufgefallen. Die Preise für Getränke waren moderat.


Sport & Unterhaltung

5.0

Wir haben das Sport und Animationsangebot praktisch nicht benutzt können es also nicht beurteilen. Zu jedem Hotel und jeder Apartmentanlage gehört ein eigener Pool mit Kinderpool weder besonders groß noch klein. sportliches Schwimmen dürfte bei der Größe nicht möglich sein, zum Plantschen reicht es. Liegestühle waren in der Nebensaison ausreichend vorhanden, ich denke in der Hauptsaison könnte es eng werden. Wasser im Meer ist im Oktober entschieden wärmer.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Heinz-Jürgen ()

Oktober 2015

Allgemeinbewertung

4.7/6

Deutschsprachiger Ansprechpartner war nicht vorhanden . Busreisen und Exkursionen wurden nicht angeboten.Reisen mussten in eigener Regie, ohne deutschsprachige Begleitung, gebucht werden. Ohne Englischkenntnisse war ich (72) ganz schön gestresst! 90 Prozent der Gäste waren Briten und der Rest -Spanier.


Umgebung

3.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

3.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
2.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Daniel (41-45)

Oktober 2015

Ideal für Familien mit Kindern

5.3/6

Ruhige Lage; in 3min am Strand; Kinderbetreuung kostenlos; das Gelände der Apartments ist eingezäunt, damit die Kleinen nicht abhauen; die Zugangstore werden per Chip-Karte entriegelt; super Preis-Leistungs-Verhältnis; stündlich fährt ein Bus nach Barcelona und zurück (ca.2h Fahrtzeit); bei schlechtem Wetter kann man ins Freizeitbad gehen; Tennisplätze; Kinderdisco; unterschiedliche Nationalitäten;


Umgebung

5.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
6.0

Hotel

5.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Volker (46-50)

Oktober 2015

Hotel ok aber beim Essen Massenabfertigung

4.0/6

Das Hotel an sich ist o.k. der Service ist freundlich, die Zimmer sind sauber und schön. Beim Essen gab es häufig Stau, entweder am Büffet oder sogar vor dem Restaurant. Unter den Massen leidet auch die Qualität, der Kaffee z.B. war kaum genießbar... Wir hatten in den Nächten ein echtes Problem mit Stechmücken, obwohl wir vor dem ins Bett gehen schon etliche vernichtet hatten. Keine Ahnung wo die immer wieder her kamen (und das Ende Oktober).


Umgebung

5.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

3.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
2.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.7
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Holger (51-55)

Oktober 2015

Super Essen in schöner Hotelanlage

5.4/6

Wir waren vorher schon 6-mal in dieser Hotelanlage. Das Essen und Trinken war immer fabelhaft, der Service gut, aber die Zimmer waren immer mehr abgewohnt. Deshalb haben wir eine Pause gemacht und sind dann nach 2 Jahren wiedergekommen. Fazit: Alles Gute geblieben, Zimmer war auch renoviert worden (Hotel-Gebäude III). Nachteile: Schwierige Parkplatz-Situation rund ums Hotel. WLAN extrem langsam.


Umgebung

5.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.5

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Uwe (56-60)

September 2015

1. Adresse für lärmresistente Poolurlauber

5.4/6

hotel sehr sauber , alles wird gewienert . essen außergewöhnlich gut . alle frisch mit hochwertigen zutaten . zimmer tip-top.ausgestattet . personal sehr freundlich . der öffentliche strand von la pineda ist ca. 0,5 km entfernt und hat uns nicht umgehauen . links ein riesiger industriehafen mit brennender gasfackel . am strand viele schwarze ramschverkäufer, chinesische masseurinnen usw. am pool oft ohrenbetäubende geräuschkulisse . techno-wassergymnastik , heulende kinder und schurrende geräusche der schweren plastiksessel . also an ruhe nicht zu denken . die abendanimation findet neben dem Polster . also bis ca. 23 uhr an schlaf nicht zu denken .publikum ca. 90 % kultivierte , angenehme eu-bürger, der erst russen . es war unser 1. und letzte poolurlaub .wer aber sowas mag ist hier goldrichtig .


Umgebung


Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.8
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Klaus-Peter (61-65)

September 2015

Sprachkenntnisse erforderlich

5.2/6

Ein gutes 4 Sterne Hotel in einer strandnahen Lage. Das Hotelgelände ist sehr groß mit 3 separaten Hotelgebäuden und mehreren Appartements


Umgebung

5.7
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Katrin (51-55)

September 2015

Insgesamt wars gut

5.0/6

Es handelt sich um einen riesigen Komplex mit drei großen Hotels. Wir hatten All Inclusive gebucht und konnten die Restaurants und Bars in allen Hotels nutzen. In jedem Hotel fanden Abendveranstaltungen statt und wir haben ausgewählt, was uns gefiel. Bushaltestellen befinden sich unweit des Hotelgeländes, die Busse fahren sehr regelmäßig nach Tarragona, Salou, Cambrils, Reus und zum Freizeitpark Port Aventura. Der Kauf von 10-er Busfahrkarten (z. B. im Reisebüro oder Tabakladen vor dem Hotel) lohnt sich.


Umgebung

5.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Antonio (19-25)

August 2015

Alt und verdreckt

3.0/6

Wir waren im estivalpar park 3 und ich muss sagen daß es einfach das Gegenteil vom estival Park 1 ist. Ich frage mich wie man ueberhaupt der kompletten Anlage 4 Sterne geben, kann wenn meiner Meinung nach zb estival Park 3 max 3 Sterne geben kann. Das estival park 3 war vom Gebäude alt und verdreckt. Die tägliche Zimmerreinigung war nicht wirklich optimal. Die Umgebung war sehr schön und der Strand ebenfalls. (Entfernung ca.200m). Das Essen im Hotel war ganz okay. 80 % der Touristen waren Russen.


Umgebung

5.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

2.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
2.0
Größe des Zimmers
2.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
2.0

Klein und veraltet


Service

3.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
2.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Mitarbeiter Sprachen grundsätzlich russisch und spanisch!! Motivation der dortigen Mitarbeiter war nicht wirklich toll.


Gastronomie

4.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

5.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.5
Zustand des Hotels
2.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Vinci (41-45)

August 2015

Nie mehr

2.0/6

Sehr alt und verdreckt. Strand top. Essen war ganz okay. Fremdsprachenkenntnisse des Personals eher schlecht da diese nur russisch und spanisch konnten


Umgebung

5.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

2.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
2.0
Größe des Zimmers
2.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
2.0

Service

3.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
2.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
5.0

Hotel

3.3
Zustand des Hotels
2.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Christine (41-45)

August 2015

Sehr empfehlenswertes Hotel

5.7/6

Sehr große Hotelanlage, jedoch sehr übersichtlich. Das Hotel besteht aus drei Häusern und Appartementanlage. Gästestruktur während unseres Aufenthalts sehr gemischt (viele Spanier, Franzosen).


Umgebung

6.0

Die Lage ist sehr günstig. Zum Strand und zur Promenade sind es nur ein paar Meter. Öffentliche Buse fahren dort ebenfalls weg. Für Ausflüge praktisch. Transfer zum Flughafen eine knappe Stunde.


Zimmer