85%
5.0 / 6
Hotel
5.0
Zimmer
4.8
Service
4.0
Umgebung
5.9
Gastronomie
4.5
Sport und Unterhaltung
3.8

Bewertungen

Jakub (36-40)

Dezember 2019

Hotel im Zentrum

6.0/6

Hotel An der Brücke gelegen - die größte Touristenattraktion der Stadt. Die Zimmer sind schön und sauber. Leider ist der Service sowohl an der Rezeption als auch im Cafe sehr langsam.


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

2.0

sehr langsam


Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Anja (51-55)

September 2019

Großer Name und nichts dahinter

3.0/6

Ein Hotel in Bestlage, mit schlechtem Service, altmodischen Zimmern und deutlich verbesserungswürdigem Frühstücksangebot.


Umgebung

6.0

Die Lage ist nicht zu toppen. Mitten in Ronda, direkt an der Puente Nuevo. Besser geht es wirklich nicht, um alle Attraktionen innerhalb Rondas zu Fuß erkunden zu können.


Zimmer

3.0

Die Zimmer sind zwar geräumig aber komplett verwohnt und abgenutzt. Vor den Betten liegen dreckige Läufer, erst am nächsten Morgen bemerkten wir die gefalteten Aufleger im Nachtschrank, die man da hätte drüber legen können. Das gesamte Zimmer ist sehr dunkel eingerichtet, kein Ort zum Wohlfühlen. Der Toilettenpapierhalter ist seitlich kurz vor dem Spülkasten angebracht, man bricht sich die Arme, um diesen erreichen zu können.


Service

1.0

Der Service war an dem Abend eine einzige Katastrophe in der Bar. Wir wollten einen Drink auf der Außenterrasse zu uns nehmen nachb einem anstrengender Stadttour und nahmen an einem hinteren Tisch Platz. Nachdem wir ca. 20 Minuten ignoriert wurden und weiter vorne ein Tisch frei wurde, setzten wir uns um, in der Hoffnung, dort bedient zu werden. Der Tisch war durch unsere Vorgänger komplett verdreckt. Nach ca. 15 Minuten bestellen wir bei dem Kellner, er sagte noch, er kommt gleich wieder und sä


Gastronomie

1.0

Bezüglich Gastronomie können wir nur das Frühstücksangebot beschreiben. Das war für uns katastrophal. Der Kaffee war nciht trinkbar, dermaßen schmeckte er nach Chlor oder Reinigungsmittel des Geschirrs. Das Angebot selbst lässt auch sehr zu wünschen übrig, sehr geringe Auswahl, die Spiegeleier waren kalt. ... ein absolutes NoGo. Der Frühstücksraum hat keinerlei Atmosphäre, die Bedienung wirkte gestresst und unlustig.


Sport & Unterhaltung

2.0

nicht genutzt, es gibt einen kleinen Pool in einer kleinen Gartenanlage.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Sim (51-55)

Juni 2019

Tolles Hotel - super Lage

6.0/6

Ein wirklich schönes Hotel mit einer super Lage und tollen Ausblick nicht nur auf die Brücke. Einzig die Einfahrt in die Tiefgarage ist ein wenig eng.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Detlef (66-70)

März 2019

Hotel direkt an der Rondaschlucht gelegen

5.0/6

Auch dieses Parador ist keines mit historischem Umfeld dafür liegt es direkt an der Ronda Schlucht. Wir bei all den anderen Städten die wir auf unserer Andalusientour besucht haben gilt auhc hier wieder: Auto parken und alles zu Fuß erkunden. Dafür liegt das Hotel genau richtig.


Umgebung

6.0

Direkt an der Schlucht, die Ronda in zwei Teile teil gelegen offeriert das Hotel tolle Blicke von der Terrasse auf die Ponte Nueva und die Schlucht.


Zimmer

5.0

Gutes Zimmer mit Balkon direkt zur Schlucht. Leider ist das ganze Hotel etwas hellhörig, was sich bsonders in den Geräuschen von den Wasserleitungen (Dusche, WC) bemerkbar macht.


Service

6.0

Freundliches und hilfsbereites Personal


Gastronomie

6.0

Dinner und Frühstück waren sehr gut


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Erik (56-60)

März 2019

Luxuriöses Haus in zentraler Lage

6.0/6

Das Hotel befindet sich in idealer Lage an der Puente Nuevo. Einige Zimmer bieten großzügige Terassen mit fantastiger Aussicht.


Umgebung

6.0

zentral, an der Puente Nuevo, Entfernung zum Busbahnhof ca. 500 m


Zimmer

6.0

Wir hatten lt. Mitarbeiterin das beste Zimmer mit sehr großzügiger Dachterasse und fantastischem Weitblick.


Service

5.0

Der Frühstücksservice war etwas hektisch. Das Servicepersonal war aber korrekt und freundlich.


Gastronomie

5.0

Das Frühstück war gut (frisch gepresster Orangensaft, erlesene Früchte) aber nicht außergewöhnlich


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Georg (66-70)

Januar 2019

Großer Komfort, super Frühstück und tolle Lage

6.0/6

Hier wohnt man in modernen Zimmern, bei großem Komfort, in bester Lage und genießt außerdem eine hervorragende Gastronomie.


Umgebung

6.0

Das Haus steht direkt an der weltberühmten Schlucht von Ronda. Von der Straße aus ist es wegen der mangelnden Ausschilderung nicht sofort erkennbar. Eine schmale Wendelstraße führt in die kostenpflichtige Tiefgarage (18,00€ pro Tag). Nur wenige Meter entfernt ist die Brücke über die Schlucht und ebenfalls nur wenige Meter geht man zur schönen Fußgängerzone.


Zimmer

6.0

Anders als in anderen Paradores wohnt man hier nicht in einem historischen Haus, nur die Hausfront ist historisch. Die Lobby, die Zimmer und das Restaurant sind modern aber dennoch schön. Das Zimmer war sehr gemütlich möbliert, hatte einen schönen Balkon und es war alles da, was man sich wünschen kann. Das Bad war nicht allzu groß, aber komplett ausgestattet. Das Bett war prima, und alles war sauber. Das WLAN funkionierte perfekt.


Service

6.0

Der Empfang war sehr freundlich und informativ. Auch das andere Personal in der Bar und beim Frühstück war sehr freundlich und arbeitete effektiv.


Gastronomie

6.0

Das Frühstück war hervorragend. Es gab so gut wie nichts, was man sich noch hätte dazu wünschen können. Die Bar in der Lobby war sehr gemütlich und die Terrasse außen mit Blick auf die Schlucht ebenfalls.


Sport & Unterhaltung

6.0

Das Hotel bietet einen sehr schönen Außenpool, der aber natürlich im Januar nicht geöffnet hatte. Ronda bietet viel historisches, aber auch sehr nette Bars, Cafés und Restaurants. In der sehr langen Fußgängerzone gibt es Geschäfte für alles und jeden Geschmack. Wer Zeit hat, sollte unbedingt auch den 15 km entfernten Ort Setenil besuchen!


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Thomas (56-60)

August 2018

Parador mit schöner Aussicht

5.0/6

Moderner ruhiger Parador mit Schwimmbad in der Altstadt, sehr gut direkt neben der Brücke gelegen mit schönen Aussichten auf die Altstadt bzw. in die Landschaft mit den Gebirgen


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

neben der guten Küche ist das Frühstück der Paradores außerordentlich gut und umfangreich


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Martin (46-50)

April 2018

Besser geht nicht, was die Lage angeht

6.0/6

Perfekte Lage zu alles Sehenswürdigkeiten. Freundlicher Empfang. Eigene Tiefgarage. Kostet zwar extra, doch besser als gar nichts.


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Heiner (61-65)

April 2018

Tolle Lage, sonst Mittelklasse

4.0/6

Die Lage ist traumhaft unmittelbar an der bekannten Brücke. Bei einem Aufenthalt von mehreren Tagen stört aber doch der abgewohnte Zustand der Zimmer.


Umgebung

6.0

Nicht zu übertreffen und unmittelbar an der bekannten Brücke.


Zimmer

4.0

Großer, hoher Raum, kingsize Bett, Sitzecke mit Sofa uns 2 Sesseln. Geschmackvolles Holzmobiliar, ausreichend Schubladen und Ablage. Das Leselicht am Bett war nicht hell genug. Die regelmäßige Instandhaltung könnte besser sein: Bei Regen fließt Wasser durch die Balkontür auf den Parkettboden. Der Holzboden war abgewetzt, die Türklinke zum Balkon und die Duschhalterung drohten abzufallen. Die Klimaanlage war abgeschaltet, was die Schlafqualität bei schlechtem Wetter doch beeinträchtigte: Die Balk


Service

3.0

In der Rezeption und der Lobby-Bar gut. Minimalistisch gefüllte Minibar, kein Flaschenöffner, kein Glas. Ein zuvorkommender Kellner, der Rest desinteressiert. Einen Parkplatz konnten wir im Voraus nicht reservieren; an unserem zweiten Tag war das Parkhaus komplett voll; dumm wenn wir dann angekommen wären. Keine Informationen über die Facilitäten.


Gastronomie

4.0

Das Frühstücksbüffet war in Ordnung, für ein Hotel dieser Kategorie aber unterdurchschnittlich. Das gleiche gilt für das Abendessen im Restaurant.


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Rudolf (70 >)

April 2018

Parador in spektakulärer Lage !

6.0/6

Dies ist schon ein besonderes Haus! Der Parador liegt unmittelbar an der Brücke über eine tiefe Schlucht, die den alten historischen Teil des Ortes mit dem moderneren neuen Teil verbindet. Als Gast sollte man versuchen, ein Zimmer mit Blick auf die Brücke zu bekommen - auch wenn man etwas aufzahlen muß.


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Julia (26-30)

März 2018

Schönes Hotel mit unfreundlichem Personal

3.0/6

Wir haben eine 2-wöchige Andalusienrundreise gemacht und das Parador war die mit Abstand teuerste Unterkunft, von der wir am meisten enttäuscht waren.


Umgebung

5.0

Das Hotel liegt direkt an der Puente Nuevo und somit direkt an der Schlucht. Wir hatten das Parador vor allem deshalb gebucht, weil uns ein toller Ausblick auf die Schlucht in Aussicht gestellt wurde. Im Endeffekt hatten wir einen großartigen Blick auf den Parkplatz (, der im Übrigen 18 Euro für noch nicht mal 24 Stunden gekostet hat).


Zimmer

5.0

Das Zimmer war relativ groß und war gut ausgestattet. Die Matratzen waren für unseren Geschmack etwas zu hart.


Service

2.0

Wir sind relativ jung (26 & 27 Jahre alt) und senkten damit den Altersdurchschnitt etwas. Das Personal behandelte uns ziemlich abfällig und gab uns das Gefühl, dass wir nicht dorthin passen. Es wurde nur das Nötigste mit uns kommuniziert, auch wenn wir uns größte Mühe gaben uns auf Spanisch zu verständigen. Bei der Abreise wurden wir noch nicht einmal gefragt, ob alles in Ordnung gewesen sei. Es wurde lediglich auf die unverzügliche Bezahlung mit Kreditkarte hingewiesen, so als wenn wir uns den


Gastronomie

5.0

Wir haben lediglich dort gefrühstückt. Das war sehr reichhaltig und gut.


Sport & Unterhaltung

3.0

Wir wurden nicht darauf hingewiesen, dass es einen Pool gibt und haben ihn nur durch Zufall entdeckt. Ich wäre gern morgens vor oder nach dem Frühstück schwimmen gegangen, was aber nicht möglich war, weil man erst ab halb 12 Zugang zum Pool bekommt und wir schon um 12 auschecken mussten.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Stefan (51-55)

März 2018

Tolle Lage an der Schlucht

5.0/6

Der Parador liegt direkt an der und mit Blick in die berühmte Schlucht. Der Standard ist - wie bei allen Paradores, die wir besucht haben - sehr gut. Freundlich, sauber, großzügig. Am "sehr gut" "fehlt" nur der "üppige Preis".


Umgebung

6.0

direkt an der berühmten Schlucht


Zimmer

5.0

angenehme Größe, sauber, wir hatten einen Balkon mit Blick in die Schlucht - sehr schön in der Abendsonne


Service

5.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Thorsten (51-55)

Januar 2018

Etwas überbewertet

4.0/6

Der Parador liegt direkt an der Brücke. Zimmer sind sehr groß, aber der Zahn der Zeit hat genagt. Alles etwas abgewohnt. Aber der Ausblick macht einiges wett. Tiefgarage im Haus. Alles fussläufig. Das Frühstück war ok. Kein frisches Omelette, kein Cappuccino. Lebt von der Lage und vom Namen.


Umgebung

6.0

Zimmer

4.0

Service

3.0

Gastronomie

3.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Robert (66-70)

Mai 2017

Mit Blick in die 120 Meter tiefe Tajo-Schlucht

6.0/6

An einem einzigartigen Standort, direkt an der Neuen Brücke, dem Wahrzeichen Rondas, erhebt sich das Hotel im ehemaligen Rathaus, mitten im Zentrum der Stadt. Es ist eine beeindruckende Lage mit tollen Ausblicken über den Tajo, einem Felsspalt von 120 Metern Tiefe, und die grün-graue andalusische Hügellandschaft. Eine großzügige, fast luxuriöse, Gestaltung im Erdgeschoß mit Rezeption, Bar, Aufenthaltsräumen, Terrasse, etc. zeichnet dieses Hotel aus. Die Speisesäle im Untergeschoß sind sachlicher, einfacher eingerichtet. Wir hatten ein freundliches, großzügiges Zimmer im ersten Obergeschoß mit Blick zur mit Bäumen bestandenen Promenade Alameda del Tajo. Sowohl das Frühstücksbuffet als auch das andalusische Abendessen waren sehr geschmackvoll. Dieser Parador ist jederzeit für einen Besuch zu empfehlen.


Umgebung

6.0

Im Zentrum, oberhalb der Schlucht.


Zimmer

6.0

Großzügiges DZ mit schönem Ausblick.


Service

5.0

Freundlich und hilfsbereit.


Gastronomie

6.0

Frühstücksbuffet und Abendmenu sehr gut.


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Frank (51-55)

April 2017

Super Hotel in Ronda

5.0/6

Parador liegt mitten in der Stadt; Parkhaus vorhanden; geräumige Zimmer; gutes Frühstücksbüffet; zahlreiche Restaurants in der Nähe


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Angelika (56-60)

April 2017

Optimale Lage im Zentrum

6.0/6

Der Parador liegt spektakulär an der berühmten Schlucht im Zentrum vom Ronda. Aus den Zimmern hat man einen fantastischen Blick auf die Brücke oder in die Schlucht.


Umgebung

6.0

Die Lage des Hotels im Zentrum am Rande der Schlucht ist optimal. Jede Menge Restaurants und Läden sind zu Fuß erreichbar.


Zimmer

6.0

Die Zimmer sind großzügig und modern eingerichtet,


Service

5.0

Guter Service, durch die Größe des Hotels etwas unpersönlich.


Gastronomie

6.0

Üppiges Frühstücksbüffet.


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Karin (56-60)

März 2017

Ein "Must have" in Ronda!

6.0/6

Ein stilvolles Haus dafür dass es einmal das Rathaus war. Die Möbel in den Zimmern und in der Lobby sind abgelutscht. Trotzdem versprüht das Hotel Charme und Seele. Die Lage mit Blick auf die Brücke ist einfach toll. Das Frühstück war sehr vielseitig und frisch und das Restaurant am Abend ist unbedingt zu empfehlen. Es ist excellent!


Umgebung

6.0

Perfekt zentral und toller Blick.


Zimmer

5.0

Möbel abgelutscht. Betten sehr hart. Ansonsten groß, schlicht, schön. Wenig Stauraum. Aber der Blick entschädigt für alles!


Service

5.0

Sehr netter Empfang. Beim Essen ein bisschen spanisch schleppend....aber wir waren ja im Urlaub.


Gastronomie

6.0

Sehr gutes Frühstück und sehr sehr gutes Dinner. Hervorragende Küche. Unbedingt dort zu Abend essen!


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Alois (56-60)

Februar 2017

Besser geht's nicht in Ronda

6.0/6

für mich das beste Hotel in Ronda, direkt am Felsabbruch gelegen, mitten in der Stadt, beste Lage - hab schon 2mal hier genächtigt


Umgebung

6.0

spektakulärer kann man in Ronda nicht wohnen - direkt an der Brücke und am Rand des Felsabbruches - einfach toll!


Zimmer

6.0

großes Zimmer mit großem Bad, Blick auf das Tal mit Teilblick auf den Felsabbruch


Service

6.0

sehr freundlicher Empfang an der Rezeption, gute Englisch-Kenntnisse der Mitarbeiter, freundlicher Service auch im Restaurant, nur der Maitre hat sich sehr hochnäsig verhalten :-(


Gastronomie

5.0

sehr reichhaltiges Frühstücksbuffet, Abendessen im Restaurant war auch sehr gut, nur das Fischgericht war nicht mein Fall - eher ohne Geschmack und Würze


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Peter (51-55)

Juni 2016

Ronda Hotel in Top Lage

6.0/6

Sehr netter und freundlicher Empfang, sehr schöne Zimmer . Top Lage Schöner Pool und alles top gepflegt .


Umgebung

6.0

Direkt an der Brücke und Schlucht in Ronda, sehr zentral gelegen .


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Dirk (51-55)

Juni 2016

Außer Hui, innen na ja.

4.0/6

Der Blick vom Zimmerbalkon ist Spitze. So wird die Lage des Hotels direkt zum Highlight. Personal teils unfreundlich.


Umgebung

6.0

Zimmer

4.0

Die Zimmer sind sauber und großzügig über 2 Etagen im Maisonette-Stil. Leider schon abgewohnt


Service

3.0

Das Personal wirkt größtenteils unmotiviert. In dieser Hotelkategorie darf der Gast nichts von touristisch versautem Personal merken. Fragen an der Rezeption wurden teils falsch beantwortet. Mein Englisch ist gut verständlich. Auf den Wunsch zusätzliche Kaffeehaus für die Maschine im Zimmer zu erhalten, teilte man uns mit, dass Restaurant anzurufen. Fail.


Gastronomie

5.0

Das Essen wurde im Reisebüro als besonderes Highlight empfohlen. Es war gut bis sehr gut, aber nicht auf bestem Niveau. Die Serviceleistung hat dazu beigetragen, dass Essen nicht richtig genießen zu können.


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Monika (51-55)

April 2016

spektakuläre Lage - nichts für Lärmempfindliche

5.0/6

- schade, dass man vom Flur jedes Geräusch mitbekommt - sehr hellhörig! + spektakuläre Lage + großes Zimmer


Umgebung

6.0

Die Lage könnte nicht besser sein: spektakulär an der Schlucht gelegen mit unschlagbarer Aussicht und absolut zentral in der Altstadt. Sehr erfreulich das großzügige Hotelparkhaus. Der Garagenplatz kostet momentan 16 EUR am Tag. Die Gäste kamen während unseres Aufenthaltes aus aller Welt (Asiaten, Europäer, Amerikaner). Familien waren nur wenige anwesend.


Zimmer

3.0

Angenehm ausgestattetes und großzügiges Zimmer in warmen Farben, Holzboden, Polstersessel, Schreibtisch, sehr gut beleuchtet. Sehr bequeme Matratze! Das Zimmer 227 bietet zudem eine riesige Dachterrasse mit 2 Liegestühle und 2 Stühle. Aber ACHTUNG! Das Bad vom Nachbarzimmer ist direkt hinter dem Bett! Negativ empfanden wir auch die Hellhörigkeit zum Flur.


Service

5.0

Sehr freundlicher und schneller CheckIn. Auch im Restaurant wurde man erst einmal freundlich begrüßt bevor wir nach der Zimmernummer gefragt wurden. Ein Novum gegenüber früheren Paradorbesuchen!


Gastronomie

5.0

Umfangreiches und qualitativ sehr gutes Frühstücksbüffet.


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Gabriele (61-65)

Januar 2016

Herrliche Lage über dem Felsenrand

4.8/6

Toll gelegenes Hotel auf einer Felskante an der Altstadt mit weiter Aussicht in die Umgebung, schöne Einrichtung in einem historischen Gebäude, sehr gute Zimmergröße, nettes Personal im ganzen Hotel, alles bestens, mit hoteleigener Parkgarage,


Umgebung

4.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

3.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
3.0

Hotel

5.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Franz (61-65)

Januar 2016

Tolle Lage und schönes Gebäude

5.0/6

Ein sehr schönes Hotel im historischen Gebäude das direkt am Rande einer Felskante mit schöner Aussicht liegt. Die City und die Altstadt liegen praktisch neben dem Hotel. Man kann den ganzen Stadtkern zu Fuß erreichen. Das Hotel ist sehr schön eingerichtet und hat recht große Zimmer mit prima Sicht in die Landschaft. Eine Parkgarage steht zur Verfügung und ist nicht viel teurer als ein öffentlicher Parkplatz.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
4.0

Hotel

5.5
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Claus-Peter (61-65)

November 2015

Hier ist der noch Gast König

5.5/6

Anlässlich unserer Andalusienrundreise wohnten wir eine Nacht im ehemaligen Rathaus der Stadt Roda, welches zum Hotel umgebaut worden ist. Das Haus ist in einem tadellosen Zustand. Diesmal haben wir die Übernachtung direkt bei Parador gebucht und uns vorher als "Amigo" registrieren lassen. Das hat einige Vorteile, denn man bekommt bei der ersten Übernachtung ein kostenloses Frühstück und nach jedem Einchecken ein kostenloses Begrüßungsgetränk in der Bar serviert. Außerdem kostete die hoteleigene Tiefgarage nur 10,- € statt 18,- €. Bei der Garage ist zu bedenken, dass die Einfahrt sehr eng ist und dem Fahrer etwas Geschicklichkeit abverlangt. Die Eingangshalle ist sehr groß und mit vielen geschmackvollen Sitzgelegenheiten ausgestattet. Die Mitarbeiterin an der Rezeption war freundlich, schnell, serviceorientiert und man hatte sofort das Gefühl willkommen zu sein. Diesmal hatten wir einhöherwertiges Zimmer (Doppelzimmer Plus) mit Balkon (traumhafte Aussicht auf Brücke und Schlucht) gebucht. Das geschmackvoll, funktional und gemütlich eingerichtete Zimmer hatte eine Größe von fast 45 m², war mit einem Sofa + zwei Sessel ausgestattet und auch das Bad (Doppelwaschbecken) hatte eine ordentliche Größe. Kostenlose gute Pflegeprodukte standen bereit. Der große Einbauschrank hatte genügend Stauraum, nur der Safe (Zimmercodeschlüssel zum Verriegelung notwendig) war nicht laptopgeeignet. Dem Mobiliar im Zimmer konnte man leider die jahrelange Nutzung ansehen und auch Klimaanlage war defekt. Wir hatten Halbpension gebucht und es wurde abends ein sehr gutes Drei-Gang-Menü von hilfsbereiten, serviceorientierten und flinken Mitarbeitern serviert. Die Speisen waren von hervorragender Qualität und auch optisch ansprechend angerichtet. Auch das Frühstück war hervorragend. Fazit: Wer in einem historischen Haus direkt an der Schlucht wohnen und als Gast positiv umsorgt sein möchte, der sollte hier absteigen.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Marion (51-55)

November 2015

Nicht günstig, aber sehr empfehlenswert!

6.0/6

sehr zentral gelegenes Hotel in einer atemberaubender Lage, sehr freundliches Personal, geräumige Zimmer, halt Parador....


Umgebung

6.0

sehr zentral, direkt an der Brücke in Ronda gelegen, schöner Ausblick von der Terrasse in das Tal


Zimmer

6.0

sehr geräumiges Zimmer auf 2 Ebenen mit Balkon UND Terrasse, sehr schönes Badezimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Burkhard (46-50)

Oktober 2015

Rummelig, aber die Lage!

5.3/6

Der Parador zu Ronda besticht durch seine einzigartige Lage, d.h. den Blick in Schlucht und Landschaft sowie den Zugang zur Stadt, zentraler geht es nicht, exakt zwischen historischer Altstadt und der Neustadt mit Geschäften und Restaurants. Es ist eine ausgesprochen teure Parkgarage vorhanden mit unangenehm enger Zufahrt, doch diese ist einfach Gold wert! € 18,- pro Nacht kostete uns der Spaß. Ein kleiner Pool mit Traumlage ist vorhanden, zu unserer Überraschung auch Ende Oktober noch gefüllt. Nach Protesten skandinavischer Gäste, wie uns berichtet wurde :-) Bei den Aufzügen im Parador muß man genau aufpassen, wo man hinmöchte, diese verbinden aufgrund des Zusammenschlusses mehrerer Gebäude oftmals Halbgeschosse. Optisch ist der Parador eine interessante Mischung aus alt und modern mit offener Lobby. Unser Superiorzimmer war groß und gut möbliert, wobei die Couch gemütlicher aussah als sie war. Aus unserer Nummer 119 hatten wir einen wahren Traumblick auf 2 Seiten mit 2 Balkonen (zeitweilig getrübt durch Essensdünste, da über dem Restaurant gelegen). In Spanien ungewöhnlicher Holzboden, der schon reichlich renovierungsbedürftig war, wie so manch andere Ecke in unserem Zimmer auch. Zu loben sind die guten Betten, weitere Ausstattung Klimaanlage, Fernseher, Minibar, mit Zimmerkarte zu bedienender Safe. Als Paar für uns sehr angenehm, daß wir gleich beim Check-In unaufgefordert 2 Zimmerkarten bekamen. Auch Einzelreisende erhielten 2 Karten, wie wir mitbekamen. Das WLAN ist kostenlos, aber zumindest in unserem Zimmer eher mäßig. Bad: relativ groß, mit Bidet, Doppelwaschbecken und Dusche in der Badewanne. Hervorragender Wasserdruck, Wasserhahn, Handbrause und fest montierter Duschkopf mit separatem Einhandmischer. Ausgesprochen nervig war das Fehlen von Seifenschalen (auch im Nachbarzimmer), so daß die Seife immer über die ganze Ablage am Waschbecken glitschte. Das Restaurant ist groß, zum Teil mit Blick ins Tal (wenn man einen entsprechenden Tisch erwischt), je nach Reisegruppe kann es sehr laut und rummelig werden. Die meisten Gäste bleiben anscheinend nur eine Nacht. Abends war der Service gut, nur war uns nicht so recht klar, was bei Halbpensionsgästen zur Auswahl steht, am 2. Abend bekamen wir auch neben dem doch recht eingeschränkten Menü die normale Karte (mit gewissen, verständlichen Einschränkungen) gereicht. Zu bemerken ist vor allem die gute Fischküche, Fleisch war zum Teil nicht besonders gut zubereitet (sorich zu trocken). Gute Weine mit den in den Paradores üblichen zivilen Preisen (große Flaschen ab € 16,-). Generell würde ich aber nicht nochmals Halbpension buchen, zur wenige Schritte entfernt findet man eine reichliche Auswahl an aller Arten Restaurants. Nicht für Begeisterungsstürme sorgte das Frühstück: sehr große Auswahl, aber ganz klar Quantität vor Qualität. Das haben wir in anderen südspanischen Paradores besser erlebt, hier belegt Ronda in unserem persönlichen Ranking den letzten Platz. Zum Beispiel keine frisch gepressten Säfte, zum Teil Obst aus der Dose (in Spanien!), Kaffee in Ordnung, schneller aber gestreßter Service. Als Fazit bleibt aber die glasklare Empfehlung aufgrund der Lage.


Umgebung

5.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Torsten (51-55)

Juli 2015

Wer hat schon so eine Lage....

4.9/6

Ich bemühe mich objektiv zu schreiben. Zieht hieraus das, was für Euch wichtig ist und gebt mir unten eine Wertung ob hilfreich oder nicht, damit ich sehen kann, ob meine Art des Be-wertens passt. Das wesentliche Plus dieses Paradores ist natürlich seine Lage. Direkt an der Schlucht zur einen Seite und zur anderen an einem der Hauptplätze der Stadt. Und trotz dieser Lage hat das Hotel sogar einen kleinen Garten mit Pool zur Schlucht hin. Entsprechend gut liegt alles bequem in der Nähe. Einkaufsmöglichkeiten, Restaurant`s, Cafe`s und alle Sehenswürdigkeiten. Das Haus hat eine Tiefgarage, die ich auch dringend empfehle zu nutzen. Mitten in der Altstadt iss nix mit Parkmöglichkeiten. Und von einem der öffentlichen Parklätze am Rand, bei Hitze mit dem Koffer zum Hotel ? - nicht so schön. Allerdings muss die Garage bezahlt werden. Das Essen in diesem Parador haben wir nicht getestet, weil es grad in der Nähe viele Mög-lichkeiten gibt in schönerer Umgebung gut zu essen. Das Hotelrestaurant hat eine eher nüchterne bis ungemütliche Ausstrahlung, Für das Früh-stück reichte es grade noch so. Allerdings gibt es an der Lobby eine schmale Terrasse mit Service, von der aus wunderbar das touristische Treiben und die berühmte Brücke über die Schlucht beobachtet werden kann. Ach ja, das Frühstück - es ist alles da, nichts besonderes aber auch nicht schlecht. Mal schmeckt der Kaffee gut mal wieder nicht. Was mich aber persönlich nervt ist, dass es bis auf Melone und Annanas keine frischen Früchte gab. Auch die Säfte sind nicht frisch - und das in dem Land aus dem die Orangen kommen...(Frisches Obst und Säfte sind ein Tick von mir) Das Frühstück ist übrigens in allen Paradores nahezu identisch gewesen. Das Standardzimmer war ausreichend groß und auch sauber. Es hatte einen Balkon, Klima-anlage, Minibar und das ganze mit Blick in die Natur. Der Balkon lag direkt über der „Promenade“, die an der Schlucht entlang zwischen Hotelanlage und Abgrund entlangläuft. Am Tage sind da viele Leute unterwegs, die Stadt ist ziemlich von Tagestouristen überlaufen. Am Abend aber, so ab 19h sind mit einem mal fast alle fort gewesen und wir hatten die Stadt für uns allein. Ronda gehörte im Rahmen einer Rundreise durch Andalusiens Paradores zur zweiten Station. Sicherlich ist die Stadt ein touristisches muss, aber mir persönlich haben die weniger bekannten Orte besser gefallen, weil sie auch nicht nur auf Massentourismus ausgerichtet waren.


Umgebung

5.7
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

3.5

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.5
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Wolfgang (66-70)

Juni 2015

Spitzen Hotel in traumhafter Lage

4.7/6

Nach Malaga die zweite Station der Paradores unserer Rundreise. Zentral in Ronda gelegen, direkt neben der bekannten Schlucht und Brücke. Herrliche Ausblicke. Das Essen war etwas anspruchsvoller, doch auch hier waren die ala Cartgerichte nicht überzeugend.


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

4.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

2.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
1.0

Hotel

5.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
3.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Boris (41-45)

Mai 2015

Toller Parador in Traumlage (Aussicht,zentrumsnah)

5.7/6

Unsere zehntägige Paradores Rundreise (staatliche spanische Hotelkette, seit 1928) führte uns über rund 1200 km nach Nerja, Granada, Jaen, Ubeda, Cordoba, Carmona (2 Nächte, für einen Tagesausflug ins 35 km entfernte Sevilla), Arcos, Ronda und Málaga Gibralfaro. Wir sind vorher dem Paradores Loyality Programm "Amigos Paradores" beigetreten und haben so diverse Vergünstigungen erhalten, zum Beispiel einen Voucher für einen Begrüßungsdrink (Wein, Bier etc.) oder eine um 20% vergünstigte Halbpension. Bei der Auswahl unserer Paradores haben wir uns am Buch von Wolfgang Abel "Spaniens Paradores" (1. Auflage aus dem Jahr 2000, inzwischen gibt es wohl die 3. Auflage aus 2007) orientiert. Dieses Buch beschreibt jeden Parador auf 2-3 Seiten recht treffend und gibt dazu noch spezielle Ortstipps. Die Paradores haben zumeist eine besonders schöne Lage. Das Personal ist zurückhaltend freundlich. Das Essen ist gut. Das Publikum ist International, auch Amerikaner und Asiaten (in Reisegruppen). Am Parador von Ronda schätzten wir besonders die Lage - zum einen direkt am Fels, zum anderen inmitten des Ortslebens. Ferner hervorzuheben ist der gute Restaurant Service und die Essenqualität. Autofahrer freuen sich über eine gute Tiefgarage (10 EUR / Nacht).


Umgebung

5.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Karl-Heinz Gerhardt (66-70)

Februar 2015

Tolles Hotel mit toller Atmospäre.

5.7/6

Ein Hotel indem man sich wohlfühlt. Es liegt mitten in der Stadt und man hat eine tollen Blick in die Schlucht. Postkartenaussicht.


Umgebung

5.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Daniel (46-50)

April 2014

Grosszügiges Zimmer

5.2/6

Direkt bei der berühmten Sehenswürdigkeit Puente Nuevo gelagen, mit schönem Ausblick aufs tieferliegende Umland und die Altstadt.


Umgebung

5.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
5.0

Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Claus (66-70)

April 2014

Hotel nicht sauber. Frühstück sehr schlecht

3.3/6

Zimmer nicht sauber.Beim Frühstück waren die Tische mit gebrauchtem Geschirr voll.und die Wurst und Käseplatten leer.Es war nur ein Kellner da der es nicht schaffte alles auf einmal zu machen.


Umgebung

4.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

3.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

3.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

2.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
1.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

2.5
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
2.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Rudolf (61-65)

April 2014

Schönes Parador an der Schlucht von Ronda

5.7/6

Ein schönes Parador, direkt an der Schlucht von Ronda. Das Hotel stammt aus den 90er Jahren und könnte in einigen Bereichen schon ein Updating vertragen, so waren die Möbel in unserem Zimmer schon etwas abgewohnt.. Trotzdem wollen wir das Hotel uneingeschränkt empfehlen - es hat alles gepasst, vom Zimmer (unbedingt eines mit Blick zur Schlucht und in die Landschaft buchen) bis zum Frühstück; sehr nettes Personal, sehr freundlich und hilfsbereit. Das Parken ist - wie in allen span. Stadthotels, die eine eigene Garage haben - teuer. Die Stadt selbst ist einen Besuch wert - der UNESCO-Weltkulturerbe-Status sagt wohl alles.


Umgebung

5.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Claudine (51-55)

März 2014

Traumlage in unmittelbarer Nähe der Restaurants

5.0/6

größeres Zimmer mit Traumblick auf das Tal und die Puente nueve. Das Mobiliar war leider etwas älter, die Balkontüren auch ziemlich undicht. Die Lage ist aber unschlagbar. Tiefgarage kostenpflichtig. Wochenende meiden.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.5
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Elke (70 >)

Oktober 2013

Tolle Lage, aber auch stark besucht

5.0/6

Wir besuchten Ronda zum 3. Mal und den Parador zum 2. Mal. Die Eröffnung des Hotels war vor Jahren ein großer Gewinn für Ronda, doch inzwischen ist es durch den gewachsenen Touristenstrom offenbar immer gut belegt und deutlich abgewohnt. Insgesamt waren wir etwas enttäuscht - mag es daran liegen, dass wir die sensationelle Lage an der berühmten Schlucht schon kannten, mag es eine Folge des rummeligen Betriebs sein. Empfehlenswert sind zweifellos die Zimmer der höheren Kategorie auf der Rückseite des Gebäudes mit einem weiten Blick in die Landschaft.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.5

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Andreas (36-40)

September 2013

Ideale Lage, 1. Hotel am Ort

5.3/6

Zentrale Lage, spektakulärer Blick fast aus jedem Fenster. An die übliche etwas muffelköpfige Art des Personals in Paradores muss man sich erst mal gewöhnen, dann stört einen nichts am Hotel.


Umgebung

5.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

4.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Alfred (61-65)

September 2013

Originelles Hotel in Ronda

5.4/6

Dieses Hotel Parador steht einmalig gelegen auf einem Felsen, im Zentrum von Ronda. Die Räumlichkeiten sind speziell angeordnet, das es sich um ein sehr altes Gebäude handelt, welches bestens renoviert wurde. Aus unserem Zimmer hatten wir eine wunderschöne Aussicht. Nachtessen und Frühstück kann als gut bewertet werden. Achtung: Die Einfahrt zur unterirdischen Einstellhalle des Hotels ist sehr eng!


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Harald (46-50)

September 2013

Spitzen Hotel

5.7/6

Tolles historisches Hotel, große Zimmer, super Frühstück, super Lage an der neuen Brücke, kurze Wege zu allen Sehenswürdigketen Zimmer nicht ganz billig Garage 20 Euro


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Chris (19-25)

August 2013

Gutes Hotel in Ronda

4.8/6

Schönes Stadthotel in großartiger Hanglageage direkt in der Stadt. Man muss sich aber auf recht schlichtes Ambiente in den Zimmern und Fluren einstellen.


Umgebung

5.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

3.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.7
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Marco (19-25)

August 2013

Schönes Haus - direkt an der Schlucht gelegen

4.7/6

Ein sehr gutes Hotel, vor allem direkt an der Schlucht und Stadt gelegen, sodass Sie alles per Fuß erledigen können. Die Zimmer sind im andalusien Stil errichtet!


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

3.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
3.0

Hotel

4.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
3.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Wilfried (56-60)

August 2012

Ausgezeichnetes Hotel in einem traumhaften Ort

5.3/6

Der Parador liegt an einem ausgezeichneten Platz von dem aus die Hauptsehenswürdigkeit von Ronda, die alte Brücke, teilweise von den Zimmern aus zu sehen ist. Die Zimmerpreise sind diesem Standort angepasst, aber nicht zu hoch bemessen. Alles in allem ein gutes Hotel um Ronda zu Fuß kennenzulernen.


Umgebung

5.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Petra (31-35)

August 2012

Super für einen Kurzaufenthalt

4.4/6

Absolut O.K. für einen kurzen Aufenthalt in Ronda. Es ist alles gut erreichbar und das Preis-Leistungsverhältnis ist super in Ordnung!


Umgebung

5.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

3.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
3.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Phillip (41-45)

April 2012

Super Lage direkt an der Schlucht

5.2/6

Wir hatten ein schönes Zimmer mit kleinem Balkon und tollem Ausblick. Die Einrichtung war zwar etwas in die Jahre gekommen, doch war das Zimmer stets sehr sauber.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Matthias (41-45)

April 2012

Die Lage macht's

5.4/6

Wir hatten ein Zimmer in Richtung der Felskante und trotz sehr zentraler Lage ein ruhiges Zimmer mit unglaublich schönem Ausblick auf die Landschaft. Sehr zu empfehlen!


Umgebung

5.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Alex (26-30)

Februar 2012

Im Herzen von Ronda

5.7/6

Das Hotel liegt im Herzen von Ronda in einem sehr schönen und gut restaurierten Gebäude. Wir hatten vom Zimmer aus einen wunderschönen Blick ins Tal und die Berge. Für das Auto gibt es unter dem Hotel eine (kostenpflichtige) Tiefgarage mit etwas enger Einfahrt. Das Frühstücksbuffet war für spanische Verhältnisse überraschend gut und vielfältig.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

4.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Rainer (51-55)

Oktober 2011

Mehr Schein als Sein

2.9/6

Dieses Hotel lebt vom Standort !! Es ist dringend renovierungsbedürftig, das Bad war schon fast eine Zumutung. Der Gipfel der Frechheit war die Parkgebühr von 21,00 Euro pro Nacht, obwohl das Zimmer schon teuer genug war. Ich kann dieses Hotel nicht empfehlen !!


Umgebung

3.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
1.0

Zimmer

2.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
2.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
2.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

3.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

3.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

2.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
2.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

2.7
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0
Familienfreundlichkeit
2.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Werner (61-65)

Oktober 2011

Ein schlecht geführter Staatsbetrieb

3.5/6

Der Parador de Ronda war unsere erste Anlaufstation im Rahmen einer Rundreise "Von Parador zu Parador" durch Andalusien. Nachdem wir schon viel über die Exklusivität dieser Häuser im Internet gelesen hatten, wollten wir die Häuser nun auch einmal kennen lernen. Der Parador, ein ehemaliges Rathaus, palastähnlich, wurde 1994 (Jahreszahl über dem Portal) zu einem Hotel umgebaut. Leider scheint an dem Gebäude seit dem kein Erhaltungsaufwand mehr getrieben worden zu sein. Der äußere Eindruck war schon etwas schäbig. War die Eingangshalle noch in einem ganz ordentlichen, angemessenen Zustand, so fiel der anschließende Raum - Bar und Lobby - doch sehr ab: viel zu tiefe, durchgesessene und unbequeme Sessel an denen teilweise Nähte aufgeplatzt waren, eine zerbrochene Steckdose im Barbereich, ein überaus lustloses Personal und Weizenbier aus dem Weinglas. Selbst zu den angekündigten Öffnungszeiten des Terrassencafes war niemand zu sehen und am Abend drehte der Kellner uns den Rücken zu, frei nach dem Motto: wenn ich Gäste sehe, muß ich ja arbeiten. Wir sind dann wieder gegangen. Auch im Restaurant herrschte keine freundliche Atmosphäre, Speisen wurden mit steinerner Miene serviert, die leeren Teller förmlich vom Tisch gerissen. Wein - ob weiß oder rot - gab's aus großvolumigen Rotweingläsern; das Essen selbst war überraschend gut, das Frühstück recht gleichförmig. Die Zimmer waren groß, antik eingerichtet, sehr warm, aber durchaus sauber. Über spanische Schlafkultur will ich mich hier nicht auslassen, für uns ist die Wolldecke zwischen zwei Bettlaken immer ein Ärgernis. Und das Bett war hart, sehr hart, Rückenschmerzen programmiert; das haben auch Mitreisende bestätigt. Der TV-Apparat hatte zwei deutsche Sender im Programm: SAT 1 und PRO 7. Wer's mag. Das Bad war geräumig, leider nicht ganz sauber: Staub auf der Heizung und Wasserspuren an den Wänden um das WC-Becken. Der Türgriff des Bades hatte seine stolze Haltung verloren und hing locker in seiner Fassung. Alles in Allem: die Erwartungshaltung war anfangs sehr hoch, die Erfahrung enttäuschend. Man kann dort übernachten, ein längerer Urlaub wäre wohl eher ein Ärgernis. Man bemerkt deutlich den Staatsbetrieb.


Umgebung

4.0

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
4.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

3.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

3.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
2.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
2.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Michael (51-55)

August 2011

Spektakuläre Aussicht

5.6/6

Der Parador ist das ehemalige Rathaus der Stadt. Er liegt entsprechend zentral unweit der Altstadt von Ronda. Ronda ist eines der beliebtesten "weißen Dörfer" (pueblas blancas) mit entsprechend vielen Touristen, die oft als Bus-Tagesausflügler von der Küste in die Sierra fahren. Der Charme des Städtchens entfaltet sich erst so richtig nach 22 Uhr. Der Parador thront wie ein kleines Schloss auf dem Felsen, der einen Teil der Stadt trägt. Unmittelbar an den Mauern des Hotels gähnt ein tiefer Abgrund, an dessen Boden man ein Flüsschen (im Winter vermutlich ein reißendes Gewässer) ausmachen kann. Die exponierte Lage eröffnet zudem spektakuläre Blicke ins Hinterland der Sierra. Majestätisch sieht auch das alte Viadukt aus. Die Steinbrücke verbindet seit Jahrhundeten die Altstadt mit der Neustadt. Geht dann noch über der Hochebene die Sonne unter, kann man verstehen, weshalb das Hotel trotz recht teurer Zimmerpreise so gut gebucht ist. Wir buchten nur Übernachtung. Frühstück sah gut aus, war aber teuer. Im Städtchen in 5 Min Entfernung zahlreiche Frühstücksmöglichkeiten.


Umgebung

6.0

Charmantes Dörfchen, dessen Restaurants und Bars tagsüber wie augestorben wirken. Abends nach 10 sind dann aber alle Plätze belegt und besondes am Wochenende findet das Familienleben der Bewohner bis tief in die Nacht im Freien statt. Der Parador liegt aber zwei Straßen weit vom Epizentrum der Fröhlichkeit entfernt, so dass man nicht unbedingt etwas mitkriegt, wenn man nicht will. Anders scheint es in der Stierkampfsaison zu sein. Die nahe Arena ist die Wiege des andalusischen Stierkampfs und r


Zimmer

5.0

Edle Hölzer und dunkle Farben beherrschen das Ambiente. Uns hats gefallen, manch einer könnte so ein Zimmer aber auch als zu dunkel empfinden. Im Erdgeschoss können die Besucher des Gärtchens schonmal unangenehm nah am Fenster vorbeischlendern. In den oberen Geschossen haben die Zimmer Balkone. Flachbildschirme modernster Bauart. Klimaanlage funktionierte leise und effektiv.


Service

6.0

Sehr freundlicher professioneller check-in in Englisch. Pesönliche Einweisung in die Kunst des Tiefgaragenparkens - war auch nötig. Die Zufahrt zur (teuren) Hotelgarage ist steil, eng und kurvig.


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

5.0

Kleiner, sauberer und erfrischend kühler Pool mit einigen Schattenplätzen und Liegen. Umgeben von einer kleinen gepflegten Gartenanlage. Das geringe Platzangebot auf dem Felsen wurde hier geschickt ausgenutzt. WLan kostenlos, funktionierte gut.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Kristin (31-35)

August 2011

Grandiose Aussicht mitten im Zentrum

4.2/6

Wir haben im Rahmen unserer Andalusienrundreise 1 Nacht in diesem Parador verbracht. Wir hatten ein Zimmer mit direktem Blick auf die Schlucht. Aufgrund der tollen Lage ist man mitten im Zentrum von Ronda. Daher lohnt sich die Übernachtung im Hotel auf jeden Fall, auch wenn die Zimmer in die Jahre gekommen sind und das Personal freundlicher hätte sein können.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

3.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

3.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Ernst (51-55)

Mai 2011

Direkt am Puente Nuevo aber in die Jahre gekommen

2.8/6

Super Lage direkt am Puente Nuevo mit schöner Aussicht mitten in Ronda. Leider hat das Hotel die besten Tage schon hinter sich!! Die Zimmer, das Bad usw. sind renovierungsbedürftig. Alles ist etwas in die Jahre gekommen, Frühstück so ok, das Personal sehr grenzwertig. Der Pool war mit Wasser gefüllt, aber schmutzig und es gab auch keinerlei Liegen oder Sitzgelegenheiten, auch keine Handtücher für den Pool wurden angeboten. Tiefgarage für € 21,- die teuerste auf der Reise!!! Wir hatten von einem Parador mehr erwartet. Da gibt es sicherlich in Ronda in anderen Hotels mehr für´s Geld!


Umgebung

5.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

2.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
2.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
2.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

1.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
2.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
2.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
2.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

2.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
2.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung

1.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
1.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.0
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Andreas (51-55)

September 2010

Zentrale Lage mit gutem Preis-/Leistungsverhältnis

4.9/6

Der Parador liegt zentral unmittelbar neben der Hauptsehenswürdigkeit von Ronda, der Puente Nueva. Mit der 5-Nächte-Karte kostete das Zimmer 133 €; der Platz in der Garage 20 € zusätzlich. Das Hotel besitzt einen kleinen Pool im Aussenbereich ebenfalls mit Sicht auf die Puente Nueva. Freundliches und hilfsbereites Parador wie in allen Paradores mit guten Englischkenntnissen (kein Deutsch). Wifi im ganzen Hotel frei. Das Restaurant haben wir nicht besucht, dafür das gleich gegenüberliegende Restaurant "Don Miguel" mit herrlichem Blick auf die nachts beleuchtete Puente Nueva. Restaurant sehr empfehlenswert. Besuchenswert ist die älteste Stierkampfarena Spaniens (Eintritt 12 €).


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Wolfgang (56-60)

August 2010

Trotz kleiner Schwächen sehr empfehlenswert

5.0/6

Es handelt sich um einen modernen, in klassischer Architektur errichteten Parador mit 78 Zimmern. Wie alle Paradors wird er meist von etwas älteren Gästen aller Herren Länder als Quartier und Ausgangspunkt für Besichtigungen genutzt. An der Sauberkeit und dem Zustand des Hotels und seiner Ausstattung gab es nichts auszusetzen. Wir haben nur die Übernachtung mit Frühstück gebucht. WLAN-Zugang zum Internet gab's kostenlos. Mit 20 € pro Tag lässt sich das Hotel seine Parkplätze in der Tiefgarage fürstlich bezahlen. Hier wird die Parkplatznot Rondas schamlos ausgenutzt. Abzocke! Die Kreiselfahrt durch die enge Zufahrt zur Garage ist bei großen oder unübersichtlichen Fahrzeugen ein Abenteuer.


Umgebung

6.0

Eine bessere Lage als die des Hotels direkt an der Puente Nuevo hat Ronda nicht zu bieten. Klasse! Zu Fuß ist man ganz schnell im Stadtzentrum mit vielen Geschäften und Restaurants. Auch die vielen Aussichtspunkte und der Weg in die Schlucht sind schnell erreicht.


Zimmer

6.0

Unser Zimmer mit Balkon im ersten Stock war groß und schön eingerichtet. Von vielen Zimmern - insbesondere in den höheren Stockwerken - hat man einen tollen Blick in die Schlucht des Río Guadalevín und ins weite Hinterland der Sierra de Grazalema. Die Duschabtrennung im Bad schloss nicht dicht, so dass eine gewisse Überschwemmung nicht zu vermeiden war. Im großen LCD-TV werden keine deutschen Programme angeboten.


Service

4.0

Das Personal war durchschnittlich freundlich und hilfsbereit. Man wurde halt als Null-Acht-Fünfzehn-Gast behandelt. In Englisch kann man sich deutlich besser verständigen als mit Deutsch. An der Zimmerreinigung gab es nichts auszusetzen.


Gastronomie

6.0

Das Frühstücksbuffet ist sehr reichhaltig und vielseitig. An der Qualität und Sauberkeit gibt es nichts auszusetzen. Das Restaurant ist sehr geschmackvoll gestaltet. Aus den Fenstern hat man einen schönen Blick in die weite Berglandschaft Andalusiens.


Sport & Unterhaltung

3.0

Das Hotel verfügt in seiner kleinen Gartenanlage über einen kleinen Pool. Wegen der exponierten Lage des Paradors ist halt nicht mehr möglich. das muss man einsehen.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Helmuth (61-65)

Mai 2010

Tolle Lage!

4.7/6

dieser Parador bietet außer der guten Lage freundliche Zimmer mit Balkon, safe und minibar sowie internetmöglichkeit. garage mit sehr enger zufahrt (von der rezeption einzusehen)und bequemer ausfahrt. bei dieser sache haben mich sehr die oberflächlichen mitarbeiter der rezeption geärgert ,die keine hilfsbereitschaft zeigten , denn bei großen fahrzeugen läßt das hotel ein einfahren in der ausfahrt zu! sonst war alles o.k., das frühstück war das beste von den von uns besuchten paradores! ronda selbst ist durch die schlucht in alt und neustadt geteilt und mit sehr alten brücken verbunden. alles sehenswert! weiter nach cadiz in das "senator cadiz spa hotel"


Umgebung

5.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

3.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
3.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Otto (51-55)

März 2009

Früher Rathaus, heute Spitzenhotel

5.8/6

Der Parador von Ronda gehört zu meinen absoluten Lieblingen. Direkt an der "puente nuevo" gelegen, hat man bei richtiger Zimmerwahl einen fastastischen Blick in die Schlucht. Zudem begünstigt die zentrale Lage natürlich den Unternehmungsgeist, um ausgedehnte Erkundungsgänge durch das historische Ronda zu unternehmen. Heminway hat die Einwohner von Ronda mal als moderne Wegelagerer bezeichnet. Angesichts der horrenden Parkplatzgebühren auch heute noch aktuell. Wohl dem, der eine amigo-karte hat und kostenlos in der Tiefgarage stehen kann.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Jürgen (51-55)

September 2008

Ein schönes Stadthotel der Parador Kette!

5.4/6

Es handelt sich um ein sehr schönes und modernes Hotel, das direkt an der weltberühmten Brücke von Ronda liegt. Das hat dann aber auch seinen Preis! Da das Hotel direkt in der Innenstadt liegt, befindet sich eine ausgezeichnete Infrastruktur in unmittelbare Nähe. Zu bemängeln ist die große Parkplatznot in Ronda, was das Hotel mit einer täglichen Stellplatzbegebühr von über 20,- € schamlos ausnutzt. Aber wer suchet, der findet.. Das Personal im Restaurant ist sehr freundlich und bemüht sich auch alle Frage über Speisen, Produkte etc. direkt zu beantworten. Schön fanden wird, dass bei HP (3-Gang-Menu) mehrere Speisen pro Gang zu Auswahl waren. Das Frühstückbüfett ist für ein 4*-Haus gut bis sehr gut!


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

4.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Thomas (51-55)

April 2008

Disco-Parador, keine Nachtruhe, nett und inkompetent

4.9/6

Wir waren zwar nur 1 Nacht (11./12. 4.2008) in Ronda aber in der letzten Nacht unserer Andalusien-Rundreise wollten wir eigentlich schlafen. Im Untergeschoss des Hotels fand eine wilde Party bis 03: 00 Uhr statt und über die offenen Treppenhäuser drang die Beschallung ungedämpft 3 Stockwerke nach oben und bis hin zum Empfangsbereich. Da (angeblich) der Bürgermeister feierte hatte das Personal am Empfang offensichtlich keine Chance einzugreifen. Empfangs- und Hoteldirektor waren telefonisch nicht erreichbar. Reklamierende Gäste füllten die Reception und tauschten Adressen aus. Am nächsten Morgen bot man uns an, die Kosten des Frühstückes zu übernehmen - was wir als gelungenen Gag empfanden. Wir einigten uns dann darauf, den (völlig überzogenen) Parkpreis der Tiefgarage ebenfalls nicht zu bezahlen. Resumé: Tolle Lage, tolles Hotel, stolze Spanier... aber der Tollhaus-Parador in Ronda wird auf unser nächsten Reise nicht mehr gebucht.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

1.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
1.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
1.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Susanne & Peter (36-40)

April 2008

Die Lage ist das schönste an dem Hotel

5.3/6

Hotel in Top-Lage in Ronda (direkt an der Schlucht mit sehr schönem Blick), alle Attraktionen sind zu Fuß zu erreichen. Zahlreiche Bars, Restaurants und Einkaufsmöglichkeiten in der Nähe. Da es sich um ein Parador handelt, ist der Preis für die Übernachtung natürlich nicht soo günstig. Unserer Meinung nach gibt es in der Nähe günstigere und genau so schön gelegene Hotels. Die Zimmer sind schön und haben einen kleinen Balkon. Garage ist vorhanden, diese ist jedoch sehr eng. Negativ anzumerken ist, dass an dem Abend (und in der Nacht) eine Privatparty in dem Hotel stattfand und uns das Getöse und Wummern der Bässe um 2. 30 Uhr aus dem Schlaf gerissen hat. Ein Anruf bei der Rezeption brachte nicht besonders viel ein, im Gegenteil: Wir hatten das Gefühl, dass dies eher auf Unverständnis stieß. Das ist wahrlich nicht Parador-würdig! Wir sind etwas enttäuscht und würden bei einem nächsten Aufenthalt in Ronda ein anderes Hotel wählen.


Umgebung

5.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
2.0

Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Joachim (61-65)

April 2008

Disco statt Nachtruhe

4.4/6

Wenn wir informiert gewesen wären, hätten wir die Nacht vom 11. auf den 12. April nicht im Parador de Ronda verbracht. Eine sehr(!) laute Party einer offenbar wichtigen Person bis 3 Uhr früh. Kein Angestellter hat sich getraut, für Ruhe zu sorgen. Am nächsten morgen: laues Abwimmeln an der Reception. Offenbar wollte das Hotel beide Einnahmen: die der genervten Gäste (ca. ein Dutzend) und die der Party - unwürdig für 4 Sterne.


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

2.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
1.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Christina (31-35)

März 2008

Schöne Lage, gut für Städteurlaub

4.8/6

Das Hotel liegt toll mitten in Ronda und direkt an der beeindruckenden Schlucht. Mit etwas Glück kann man vom Zimmer aus auf die Schlucht blicken. Die Zimmer sind gepflegt und sauber und ist nett eingerichtet. Gemischtes Publikum, viele Spanier, dadurch sehr sympathisch.


Umgebung

6.0

Tolle Lage, zentral, neben der Stierkampf-Arena. Nette Kneipen für kleine Tapas am Abend sind schnell zu erreichen.


Zimmer

5.0

Die Zimmer sind schön, nett möbiliert und sauber. Das Bad hat ein Badewanne und 2 Waschbecken, Sitzecke und Balkon sind vorhanden. Zudem ist es sehr ruhig. Wir haben uns sehr wohl gefühlt.


Service

3.0

Die Zimmerreinigung war sehr gut. Die Freundlichkeit des Personals an der Rezeption hielt sich in Grenzen, während sie im Restaurant kaum zu finden war. Von einem 4-Sterne-Hotel erwarte ich, dass Gäste freundlich begrüßt und gehandelt werden. Ein "Herzliche willkommen" ist sowohl an der Rezeption als auch im Restaurant oder der Bar empfehlenswert.


Gastronomie

4.0

Das Frühstück ist gut und reichhaltig mit spanischen Spezialitäten und frischem Obst. Am ersten Abend haben wir im Hotel gegessen. Für den Preis (90 EUR für 2 Vorspeisen, 2 kleine Hauptgerichte, 1 Flasche Wasser und 3 Gläser Hauswein) ist das Essen ok und die Atmosphäre aufgrund des hellen und aufdringlichen Lichtes nicht besonders gemütlich. Man könnte auf jeden Fall mehr daraus amchen!


Sport & Unterhaltung

6.0

Durch die zentrale Lage ist alles sehenswerte zu Fuß zu besichtigen.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Tanja (26-30)

November 2007

Schönes Hotel in spektakulärer Lage

5.5/6

Das Hotel ist in einem alten Gebäude sehr ansprechend eingerichtet. Alles wirkt sauber und gepflegt. Die Gästestruktur ist gemischt, überwiegend Paare oder Familien mit Kindern.


Umgebung

6.0

Die Lage in der Altstadt von Ronda ist ideal. Besonders spektakuklär ist der Bau auf einem Felsen, der ca. 100m in die Tiefe geht. Besonders von der gegenüber liegenden Seite sieht das einmalig aus. Direkt neben dem Hotel befinden sich eine Apotheke und ein Mc Donald. Geschäfte und Restaurants sind in wenigen Minuten zu Fuß zu erreichen. Aufgrund der Lage in der Innenstadt empfiehlt es sich, um Parkhaus des Hotels zu parken-


Zimmer

5.5

Die Zimmer sind gemütlich und mit Liebe zum Detail eingerichtet. Sie bieten einen schönen Blick auf die andere Seite der Schlucht. Alle Zimmer verfügen über eine Couch.


Service

5.5

Das Personal ist sehr freundlich und hilfsbereit. Da wir nur eine Nacht in diesem Hotel untergebracht waren, hatten wir jedoch keine großen Berührungspunkte.


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

Das Hotel verfügt über eine Außenswimmingpool im hoteleigenen Garten sowie eine Bar in der Hotellobby.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Alexander (31-35)

Juni 2007

Ein sehr gutes Hotel für Städtereisende

5.1/6

Das Hotel ist zwar kein alter Parador (Mitte der 90 Jahre gebaut) aber es vereint die klassische Linie der Paradores mit ein bisschen Moderne. Der Service ist freundlich und kompetent. Da wir nur eine Nacht dort verbracht haben und auswärts Abendessen waren können wir keine Angaben zur Speisen-/Getränkequalität machen. Das Frühstück war auf jeden Fall sehr reichhaltig und gut. Das Parador Ronda ist - unserer Meinung nach - für Städte- und Kulturreisende ideal. Gute Entspannungsmöglichkeit am Pool und sehr komfortable Zimmer.


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0

Zimmer

6.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
3.0

Hotel

5.3
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
4.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Jürgen (46-50)

Juni 2007

Top Lage in Ronda

4.7/6

Dieser Parador befindet sich im ehemaligen Rathaus von Ronda, es ist ein schönes historisches Gebäude, natürlich mit einer gehobenen Ausstattung. Die meisten Gäste sind "Rundreisende", die Ü/F gebucht haben. Es gibt ein Restaurant im Hause, in dem man auch Abendessen bekommt. In der Regel sind die Gäste Ü 40, international und für 1-2 Nächte vor Ort. Die Sauberkeit des Hauses ist tadellos.


Umgebung

5.5

Eine bessere Lage gibt es in Ronda wohl kaum. Das Hotel liegt direkt an der imposanten Schlucht von Ronda. Man kann von vielen Zimmern die tolle Landschaft bewundern. Vom Hotel kann man direkt zu Fuß alles Wesentliche von Ronda erreichen und so auch ohne Probleme abends in eines der vielen Lokale gehen.


Zimmer

5.0

Die Zimmer sind tadellos, geräumig und schön eingerichet. Von anderen Gästen oder von der Straße haben wir nichts gehört. Für die üblichen kurzen Aufenthalte in solchen Hotels sind die Zimmer absolut angenehm.


Service

4.0

Wie in den meisten Hotels der Paradores-Kette gibt es nichts zu beanstanden.


Gastronomie

5.0

Wir haben nur Frühstück gebucht, wie immer in den Paradores gibt es leckere landestypische Speisen. Ich habe mich jeden Morgen darauf gefreut. Abends bieten sich eher die vielen kleinen Lokale im Ort an.


Sport & Unterhaltung

4.0

Es gibt einen kleinen Außenpool mit ein paar Liegestühlen. Es ist nichts besonderes, es ist aber in der eher heißen Gegend mal ganz angenehm, sich etwas abzukühlen. Für ambitionierte Schwimmer ist der Pool nicht geeignet.


Hotel

4.5

Bewertung lesen

Michaela (51-55)

März 2007

Stürmischer Aufenthalt

4.6/6

Überschaubare Anlage, wunderbar an den Rand der Schlucht komponiert, schöne Zimmer mit Ausgang zum Garten oder Loggia, toller Ausblick, sauber, Frühstück ließ keine Wünsche offen, nicht sehr stark belegt um diese Zeit


Umgebung

4.0

Mitten im Ort, am Rand der Altstadt, Zentrum fußläufig erreichbar, diverse Sehenswürdigkeiten im direkten Umfeld, Parkmöglichkeiten ungenügend. Die hoteleigene Tiefgarage ist überteuert. Das Parken in der Altstadt mühsam. Be- und Entladen in der Vorfahrt war nicht möglich. Hier mussten pausenlos LKWs wenden. Hilfe wurde nicht angeboten.


Zimmer

5.5

Zimmer geräumig, sauber und in Best-Zustand. Klimaanlage, TV, Terrasse oder Loggia, Minibar, Safe, Telefon, 3-sat und Arte, hellhörig, Badezimmer ließ keinen Wunsch offen. Geräumige, schöne Sitzecke.


Service

3.0

Über das Ein- und Auschecken hinaus hatten wir keinen Kontakt mit dem Personal.


Gastronomie

5.0

Wir haben nur das Frühstück genutzt. Das war perfekt.


Sport & Unterhaltung

5.0

Der Pool sah einladend aus. Es war aber noch zu kalt.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Susanne (36-40)

März 2007

Schönes Hotel in spektakulärer Lage

5.7/6

Direkt am Schluchtabgrund in Ronda gelegen bietet das Hotel einen herrlichen Ausblick von der Terrasse. Das Hauptfotomotiv von Ronda - die Brücke über die spektakuläre Schlucht - liegt direkt neben dem Hotel. Ronda bietet eine sehr gute touristische Infrastruktur mit vielen Restaurants, Bars und kleinen Geschäften. Ein Stadtbummel zu den alten Palästen, Kirchen, der Schlucht, der Stierkampfarena macht sehr viel Spass. Der Parador bietet neben der sehr schönen, zentralen Lage auch schöne, saubere und geräumige Zimmer mit guter Ausstattung - wir hatten seitlichen Blick auf die Aussichtsplattform zur Schlucht. Highlight des Hotels war der Restaurantbesuch abends - sehr leckere regionale Küche, in schöner Atmosphäre, Essen schön agerichtet mit einem Hauch von Haute Cuisine und einem guten spanischen Wein dazu - perfekt! Auch das Frühstücksbuffet bot eine breite Auswahl und hohe Qualität.


Umgebung

5.7
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Karlheinz (46-50)

März 2007

Hotel in top Lage

5.3/6

Hotel auf dem Filetgrundstück in Ronda direkt an der Schlucht. Allgemein sehr große Zimmer und schöne Bäder. Die Altstadt mit vielen Restaurants und Bars liegt gleich gegenüber. Tiefgaragenplatz kostet 17 Euro pro Tag, ist aber empfehlenswert (Achtung, nur begrenzte Anzahl von Plätzen!). Frühstücksbuffet (14 Euro) könnte besser ausgestattet sein. Bei der Buchung im Internet auf Schnäppchen achten (DZ kann für 100 Euro inkl Steuer gebucht werden).


Umgebung

5.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

3.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Gunhild (46-50)

Oktober 2006

Ronda von seiner besten Seite

5.7/6

Der 2-tägige Aufenthalt im Parador hat uns begeistert. Von unserem Superior-Eckzimmer hatten wir einen atemberaubenden Ausblick auf die Sierra um Ronda und die Schlucht. Das Zimmer ist hell und mit schönen Landhausmöbeln ausgestattet, ausserdem Parkettboden. Das Personal war ausgesprochen aufmerksam und höflich. Tolles Frühstücksbüffett, abends Atmosphäre im Restaurant etwas steif, das Abendessen in Ordnung, aber nicht überragend. Im kleinen Pool im Garten kann man ein erfrischendes Bad nehmen. Der Parador liegt direkt an der Brücke über die Schlucht, d..h. von dort aus ist man in wenigen Augenblicken bei allen Sehenswürdigkeiten wie z. B. Stierkampfmuseum, Altstadt.


Umgebung

5.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Gunnar (31-35)

August 2006

Tolles Hotel, top Lage

5.7/6

Während unserer Rundreise durch Andalusien wollten wir uns Ronda anschauen. Da wir schon viel vom Parador de Ronda gehört hatten, buchten wir dort eine Übernachtung. Angesichts des hohen Preises waren unsere Erwartungen entsprechend. Diese wurden nicht enttäuscht. Gleich nach unserer Ankunft konnten wir uns im Pool erfrischen und da wir das Zimmer im Erdgeschoss hatten war auch der Zugang über den Balkon möglich. Kompliment auch an die Anzahl der Handtücher 2mal gelbe und 2mal weiße Handtücher, so daß der lästige Weg zur Reception wegen Handtücher für den Pool wegfällt. Über die einzigartige Lage des Hotel ca. 130 m über dem Wasserlauf der angrenzenden Schlucht wurde ja schon ausführlich berichtet. Durch die angrenzende Fußgängerzone sind auch ausreichend Restaurants und Geschäfte vorhanden. Auch in der Hotelbar herrscht eine angenehme Stimmung. Einziger Minuspunkt war für uns, daß diese nicht sehr gut besucht war und auch früh schloss, so daß man bei Ankunft im Hotel gegen 24.00 Uhr nichts mehr zu trinken bekam. Ansonsten war es eine Erinnerung fürs Leben und da es am Ende der Rundreise war eine Entspannung und Einstimmung auf den folgenden Badeurlaub. Gunnar


Umgebung

5.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Manuela & Toni (19-25)

Juli 2004

Gigantisches Hotel direkt am Abgrund

5.8/6

Die Paradores-Hotels zählen zu den schönsten Hotels Spaniens. Bzgl. des Hotels in Ronda können wir dem nur zustimmen! Das Hotel liegt auf einem Felsen der "neuen" Stadt Rondas. Dieser Felsen ist mit einer gigantischen Brücke mit der "alten" Stadt verbunden. V. a. von weiter weg ist der Blick beeindruckend!! Zu Fuß kommt man überall bestens hin; die Stadt ist nicht sonderlich groß und kann somit ganz gut zu Fuß erkundet werden. Wer mit dem Auto ankommt, kann die Tiefgarage benutzen, die 6 Euro pro Tag kostet.


Umgebung

6.0

Die Lage des Hotels ist durch die Schlucht und der gleich dahinter liegenden ältesten Stierkampfarena Spaniens beeindruckend. Wer den etwas weiteren Weg hinunter zur Schlucht auf sich nimmt, hat einen tollen Blick auf das Hotel und den Felsen, auf dem es steht und kann erst hier erkennen, wie grandios der Bau überhaupt ist. Zur weiteren Lage: siehe obige Beschreibung!


Zimmer

5.5

Rund 70 Zimmer gibt es in diesem Hotel; sehr großzügig ausgestattet mit einem großen Bett, einem mittelgroßen Bad und einer Couch mit Tisch. Unser Zimmer hatte einen Balkon mit Blick auf den gegenüberliegenden Pavillon und einen Blick direkt hinunter in die Schlucht!


Service

5.5

Der Service des Hotels ist sehr freundlich. Die Angestellten sind stets bemüht, dass es den Gästen gutgeht und verhalten sich eigentlich wie in einem 5-Sterne-Hotel.


Gastronomie

6.0

Das Frühstück des Hotels war außergewöhnlich gut!! Es gab Unmengen an frischem Obst (alles schön zubereitet), viele Schinken- und Käse-Aufschnitte und natürlich Marmelade (in Gläsern) und frisch gepressten Orangensaft. Ein wahres Vergnügen!!


Sport & Unterhaltung

5.5

Sport und Animation ist hier natürlich nicht vorhanden. Einen Pool gibt es aber dennoch, der ebenfalls direkt an die Klippe gebaut ist.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Cornelia (26-30)

Mai 2004

Luxushotel am Abgrund..

5.3/6

Staatl. geführtes Hotel mit 78 Zimmern, Garage, Pool, Bar, Lift, Garten mit dramatischen Blick, im ehem. Rathaus aus dem 18. Jh.


Umgebung

6.0

Dramatisch gelegen an der 150 m hohen Schlucht des Rio Guadelevin, direkt an der Plaza Espana, in der Nähe der 3 Brücken die in die Neustadt führen, Stierkampfarena u. viele historische Gebäude um die Ecke.


Zimmer

6.0

Schöne großé Zimmer mit großen Betten, mit Balkon und Blick auf die Schlucht


Service

4.0

Freundl. Personal, wenig Kontakt


Gastronomie

6.0

großes Frühstücksbuffet mit allen Extras


Sport & Unterhaltung

4.0

Pool


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Gabi (41-45)

März 2003

Ein Traum von einem Hotel

5.0/6

Das Parador von Ronda ist ein überwältigendes Hotel,denn es besticht durch seine einmalige Lage.Die Anlage ist direkt an eine Schlucht gebaut,die ca. 100meter tief ist.Schon alleine deswegen ist es wert dort eine Nacht (oder mehrere) zuverbringen.Wer einmal dort war möchte immer wieder hin.Wir haben uns nicht nur in die Stadt verliebt,nein auch in das Hotel.Das Personal ist freundlich,hilfsbereit und der Service sehr gut.Das Prei/Leistungsverhältnis stimmt.


Umgebung

6.0

Einmalig!!!Wie oben beschrieben,man muß es sehen und versteht dann!!


Zimmer

4.5

Sehr große geräumige Zimmer! Es gibt TV,Mini-Bar,Safe,einige Zimmer mit Terrasse oder Balkon.Wir können keine Kritik an den Zimmern üben--es stimmt!!


Service

5.0

Es gibt nichts auszusetzen,denn jeder vom Personal bemüht sich sehr--obwohl die Andalusier nicht unbedingt auf den ersten Blick sehr freundlich wirken.


Gastronomie

5.0

Das Essen ist wie in allen Paradores der örtlichen Küche angepasst und immer sehr sehr gut!!


Sport & Unterhaltung

4.5

Kann ich gar nicht sagen ,da wir mehr auf Kultur sind.Ein Pool im freien ist da,ob es noch mehr Einrichtungen gibt,weiß ich nicht.


Hotel

5.0

Bewertung lesen