100%
6.0 / 6
Hotel
6.0
Zimmer
5.8
Service
5.5
Umgebung
5.6
Gastronomie
5.2
Sport und Unterhaltung
5.2

Bewertungen

FInca in Andalusien (51-55)

September 2021

Hotel mit Stil

6.0/6

Sehr empfehlenswert, da schön gelegen und sehr stilvoll, alle Mitarbeiter gaben sich maximale Mühe, daß wir einen schönen Urlaub hatten.


Umgebung


Zimmer

dito


Service

Nicht bewertet

alle hoch bemüht


Gastronomie

6.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet

Top-Verpflegung


Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet

klein aber okay


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Reto (46-50)

Mai 2019

Für Ruhe- und Erholungssuchende

6.0/6

Die Anlage erinnert an ein kleines Dorf, das weit von der Zivilisation abgelegen ist. Hier geniesst man Ruhe, Service und Komfort.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Alex (31-35)

September 2018

Ausgezeichnetes Hotel zum Relaxen

6.0/6

Das Domizil der Glückseligkeit zwischen Olivenhainen, samt 2 Kilometer langer Zufahrt. Das Hotel erhält seinen Charme durch den Landhausstil, ist oder wirkt jedoch keineswegs alt oder angestaubt. Besonders hervorzuheben ist der Service und das Frühstück. Man bekommt die Koffer auf das Zimmer getragen (auch bei Standard-Zimmer) und am Pool erhält man sein Handtuch auf der Liege ausgebreitet und zwischendurch mal kleine Erfrischungsgetränke als Aufmerksamkeit. Herrlich!


Umgebung

6.0

Wenn ich dort hinfahre möchte ich abschalten, keine Straße in der Umgebung, keinen Fluglärm und einfach entspannen. Dies schafft man durch die Abgeschiedenheit! Es gibt nicht drumherum.


Zimmer

5.0

Service

6.0

Immer bemüht und aufmerksam


Gastronomie

5.0

Frühstück ist exzellent. Das Abendessen in den beiden Restaurants ist gut und lokal. Für ein Luxury-Hotel dürfte die Küche etwas gehobener sein.


Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Thomas (46-50)

Februar 2018

Wunderschöne Anlage im andalusischen Stil

6.0/6

Wunderschöne Anlage im andalusischen Stil auf riesigem Grundstück. Bereits die Zufahrt durch die Olivenhaine ist beeindruckend. Im Hinterland von Malaga gelegen.


Umgebung

5.0

Zimmer

6.0

Service

4.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Dagmar (46-50)

Februar 2018

Schönes Hideaway Hotel im andalusischen Stil

6.0/6

Schönes Hotel im andalusischen Stil. Bereits die Zufahrt durch die Olivenhaine ist beeindruckend und gibt den ersten Eindruck der großzügigen Anlage. Im Hinterland von Malaga gelegen.


Umgebung

5.0

Zimmer

6.0

Sehr geräumige Zimmer.


Service

4.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Oliver (46-50)

Oktober 2017

Echtes Hideaway in Andalusien

6.0/6

Ein echtes Hideaway in einer einmaligen Lage in the middle of nowhere. Edles Interieur, klassischer Baustil, geniale Poollandschaft, authentische Restaurants. Trotzdem ist die Gegend um das Hotel der Star. Absolute Einsamkeit.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Sylvia (46-50)

September 2017

Luxuriöses, ruhig gelegenes wunderschönes Hotel

6.0/6

Ruhig gelegenes schönes Hotel, tolle, grosse Zimmer, herrliche Poolanlage, fantastisches Essen! Erholung pur! Einfach toll!


Umgebung

5.0

Sehr einsam gelegen, Mietwagen erforderlich. Gute Ausgangsbasis für Granada( ca. 1 Stunde) und Malaga ( ca. 45 min.).


Zimmer

6.0

Sehr grosses Zimmer mit kleinem Balkon, extra Wohnbereich. Bad sehr gross, aber ungünstig geschnitten bzw.aufgeteilt-Dusche viel zu klein, obwohl eigentlich mehr Platz vorhanden wäre. Zu wenig Ablagemöglichkeiten im Bad trotz viel vorhandenem Platz! Wunderschöne Eingangshalle mit viel Flair.


Service

6.0

Sehr aufmerksamer Service sowohl bei Rezeption wie auch in den Restaurants. Sehr freundliches Personal!


Gastronomie

6.0

Sehr gutes Essen in beiden Restaurants. Im la Finca noch feinere Zubereitung und erleseneres Zutaten. Beide aber sehr empfehlenswert. Frühstück hervorragend mit riesiger Auswahl an frischem Obst, alles sehr ansprechend angerichtet. Sehr aufmerksamer Service.


Sport & Unterhaltung

6.0

Viele sportliche Aktivitäten möglich. Pool nur leider bei bedecktem Wetter, trotz warmer Temperatur, geschlossen gewesen und nur mit life guard benutzbar! Sonst aber sehr angenehme, schöne Pool-und Gartenanlage


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Chris (46-50)

April 2017

Etabliertes und ruhiges Hotel und wunderbarer Land

6.0/6

Wunderbare Lage, sehr freundliches und aufmerksames Personal, in sich eine runde Sache, sehr schöne Anlage mit viel Ruhe und Auslauf in den Olivenhainen


Umgebung

6.0

Wunderbare Lage, abseits und in absoluter Ruhe, Vögel hört man in der Frühe, und der Blick kann schweifen über schöne andalusische Landschaften


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

TravelTripper (46-50)

März 2017

Herrliches Luxus-Landhaus weit draussen abgelegen

6.0/6

Sehr schönes Hideaway fernab von Stadt und anderen Gebäuden inmitten endloser Landschaft Andalusiens. Umgeben von Olivenbäumen. Zum Abschalten für ein paar Tage und Erkunden der andalusischen Kultur wunderbar. - im Sommer schöner Pool und Garten.


Umgebung

6.0

Endlose Landschaft mit unzähligen Olivenbäumen um das Hotel herum, „herrlich einsam“ gelegen


Zimmer

6.0

Landstilhaus, gemütlich eingerichtet und gross


Service

6.0

Gastronomie

6.0

Abendessen und Frühstück sehr gute Erfahrung


Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Magnus (51-55)

Oktober 2014

Wer Ruhe sucht, ist hier richtig

4.0/6

Sehr weit abseits gelegen. Wer Ruhr sucht ist hier gut aufgehoben. Zimmer im Stil längst vergangener Zeiten. Sehr gute Küche.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Wolfgang (61-65)

Mai 2014

Ein - leider lauter - LuxusTraum in der Einsamkeit

5.0/6

Der Name ist eigentlich: Luxus. Ist er auch, aber leider getrübt durch viele Gruppen, Feiern und Tagungen. Die Einsamkeit und Ruhe vergangener Zeiten: Leider weg. Laute Koffer rollen über Platten und Betonböden, (Leider keine Teppiche oder Läufer in den Gängen und Fluren) im beschaulich schönen Innenhof mit kleinem Cafe und neben der romantischen Kirche nehmen Tagungsteilnehmer ihre Raucher-Auszeit, am sehr frühen Morgen rollen Koffer über Flure und Gänge/bei Abreisen. In den beiden Restaurants halten sich Gruppen mit lauten stundenlagen "Geburtstagsständchen" auf und stören ein de Luxe-Menü in toller Ausstattung der zwei Restaurants. So macht der erstklassige Weingenuss leider keinen Spaß. Seit das Hotel zur Barcelo-Kette gehört, ist es mit der Stille des de Luxe-Hotels leider vorbei. Erstklassig ist immer noch die Betreuung in mehreren Sprachen, (deutsch, englisch, französisch, spanisch) Beide Restaurants, die Auswahl, Umfang der Karten, die Bedienung, Zubereitung, Service-Bereitschaft und Freundlichkeit der Bedienung: Einfach erstklassig. Ebenso die außergewöhnliche Küche/International und spanisch. Wenn die Ruhe in beiden Restaurants dem vorgenannten Rechnung getragen hätte: Weltklasse, aber so...leider nicht.. Hotel nur für Ruhesuchende, sonst ist nichts in der Nähe (Granada: 75 km, Malaga:100 km, Tagesausflüge) Wenn Ruhe im Hotel ist, dann absolute Spitze, aber durch die Erweiterung des Hotels muß man wohl immer mit Gruppen rechnen. Großer, schöner Pool mit erstklassigem Service, Entspannung ein Genuß. Hotel ist seinen hohen Preisen gerecht. Toll: Abendessen als Halbpension ist im Preis enthalten, freie Restaurant-Auswahl, je nach Platzangebot. (IM Sommer auch Außenrestaurant) Freie Essenauswahl von der Karte - viele Gänge möglich - einschließlich. Getränke. Das einer Hazienda ähnliche Hotel mit Winkeln, Gängen, Dekoration, Ausstattung u.vielen anderen Kleinigkeiten ist unbedingt empfehlenswert, und wenn man das Glück hat, keine Gruppen anzutreffen, ist es ein Paradies. Achtung: Sehr heiße Gegend in den Sommermonaten. Hotel liegt etwas abseits (3 km) von der schon einsamen Verkehrsstraße. Zimmer toll eingerichtet, internationale und deutsche Fernsehprogramme, Sauberkeit, Freundlichkeit, Hilfsbereitschaft und Sprachkenntnisse sind lobenswert! Preise sind allerdings auch sehr hoch, entsprechen aber den Leistungen eines internationalen 5-Sterne-Hotels. Auf Grund der Umstände, das wir mehrere sehr laute Gruppen antrafen, muß das 1.Klasse-Urteil leider getrübt werden.


Umgebung

1.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
1.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
1.0
Restaurants & Bars in der Nähe
1.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
1.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Christian (41-45)

Oktober 2013

Für Ruhesuchende empfehlenswert

5.0/6

Total ruhig gelegen.Liegt 3km abseits der Hauptstrasse. Nächstes Restaurant ist etwa 15km entfernt.Nachtessen dementsprechend teuer im Hotel wenn nicht mit HP gebucht. Sehr schöne Zimmer im Andalusischen Stil. Grosse Gartenalage mit Innen und Aussenpool


Umgebung

2.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
1.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
1.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Michael (46-50)

Oktober 2013

Schönes ruhiges Hotel weitab von Strassen

4.8/6

Das Hotel ist eine Fahrstunde vom Flughafen Malaga entfernt, befindet sich weit ausserhalb einer Durchgangsstrasse, unbedingt eigenes Auto erforderlich. Vom Eingangstor geht’s gute 2 km bis zum Hotel - Gebäude. Rascher Checkin, Begrüssung mit einem Glas Cava und Begleitung aufs Zimmer 23. Das Zimmer, Entré mit Schrank, grosses etwas durchgelegenes Bett, Schreibtisch, Minibar, Flachbild TV, Polstergruppe, das Badezimmer mit Badewanne, Douche und WC. Der Roomservice kommt 2 x / Tag. Täglich gibt es eine kostenlose Flasche Mineralwasser aufs Zimmer. Vom Zimmer direkter Zugang in den Garten, hier hats ein Tisch und 2 Liegestühle. WLan im Hotel vorhanden, je nach Roomrate kostenlos. Grosses Frühstücksbuffet in einem separaten Raum des Hotels. Auswahl and warmen und kalten Speisen. Die Eierspesen werden frisch zubereitet. Nespresso Kaffeemaschine zur Selbstbedienung. Restaurant zum Nachtessen hat es zwei, wir waren im El Cortijo. Da es in der Umgebung keine anderen Restaurants hat ist Halbpension von Vorteil. Preis / Leistung stimmt so, wir konnten eine Vorspeise, Hauptgang und Dessert auslesen. Es gibt grosse Portionen sehr guter Qualität, die Bedienung freundlich. Im „SPA“ hats ein Innenpool, Jacuzzi und 8 Liegestühlen. Etwas gefährliche sind die Liegestühle mit Heizung, die 230 V Stromanschlüsse sind nicht für Nasszonen gemacht. Die Böden könnten auch sauberer sein. Eintritt kostet 20 € vermutlich je nach Roomrate. Weiter hat es ein Dampfbad und eine Sauna. Alles dürfte etwas sauberer sein. Im grossen Park gibt es ein grosser Pool mit etlichen Liegstühlen, da sie bereits auf Winter eingestellt hatten war der Pool geschlossen. Alles in Allem ein gutes spanisches 5 * Hotel.


Umgebung

2.7
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Christian (46-50)

Oktober 2013

Schönes einsames Hotel

5.4/6

Das Hotel liegt sehr einsam mitten auf dem Land. Es ist sehr schön und sehr erholsam. Sie Architektur ist sehr ansprechend.


Umgebung

3.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
1.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
2.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
6.0

Hotel

5.3
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Andrea (41-45)

Juli 2013

Dreimal ist einmal zuviel

3.5/6

Mittelgroßes Hotel mit ca 60 Zimmern. Das Hotel hat schon mal bessere Zeiten gesehen. Die auf der Web-Seite erwähnte Renovierung war bei unserem ersten Besuch, 2006, abgeschlossen. Das Mobiliar ist nun schon etwas abgenutzt, aber es sind auch schöne Antiquitäten dabei. Die Preise beinhalten das Frühstück und WiFi. Spa kostet € 20! pro Tag. Die Kosten für das Abendessen belaufen sich bei 2 Erwachsenen, 2 Kindern auf durchschnittlich € 250,00 pro Abendessen. Alle Nationalitäten, oft Firmenverantstaltungen, 1-2 Hochzeiten täglich in der hoteleigenen Kapelle, Bus-Reisegesellschaften, jedes Alter.


Umgebung

4.0

Das Hotel liegt an der Straße nach Loja, jedoch ausserhalb. Da es im Landesinneren liegt ist kein Strand in der Nähe. Der Flughafen ist ca. 50 min entfernt und leicht über die Autobahn zu erreichen. Das Hotel liegt sehr ruhig in großen Ländereien. Ein Auto ist unbedingt nötig. Es liegt so weit ab von jedem anderen Ort, dass wir nur dort gegessen haben. Von der Lage her wäre es für Ruhe-Reisende geeignet.


Zimmer

3.0

Wir hatten eine Juniorsuite und ein Deluxedoppelzimmer. Die zwei Zimmer konnte man durch eine Tür im Flur verbinden. Die Bäder waren sehr schön und geräumig. Die Juniorsuite war sehr beengt, das Doppelzimmer eher geräumigt. ZUR FRISCHEN RENOVIERUNG: ALS WIR 2006 DAS ERSTE MAL HIER GAST WAREN, DA WAREN DIE ZIMMER FRISCH RENOVIERT. Nun ist alles etwas verwohnt. Und auch von der Technik her nicht auf dem neusten Stand. Da das Hotel über eine eigene Zisterne verfügt, wabbert ab und zu ein entsprec


Service

4.0

Alle waren sehr freundlich. Reklamationen wurden bemerkt.


Gastronomie

3.0

Es gibt laut Hotelbeschreibung 3 Restaurants. Das Restaurant in Poolnähe haben wir nicht genutzt. Es steht nur Mittags zur Verfügung. Das Frühstücksrestaurant ist gut. Die Auswahl ist o.k. Allerdings haben wir in 4Sterne Hotels ohne "GranLujo (Großer Luxus)" schon weitaus beeindruckendere und bessere Frühstücksbuffets erlebt. Speisen und Getränke waren in Ordnung. Vom Frühstücken auf der Terrasse können wir nur abraten. Dort sind sehr viele Wespen am Mitspeisen interessiert. Da wir zum dritten


Sport & Unterhaltung

4.0

Der Pool ist überdurchschnittlich groß. Liegen und Sonnenschirme sind ausreichend vorhanden... WENN nicht gerade eine Firmenveranstaltung dort ihre lautstarken Workshops durch führt oder danach mit viel Lärm dort feiert. Oder WENN nicht eine Bussreisegesellschaft, die eigentlich nur zum Essen dort ist, den Pool als kleine Abkühlund nach dem Essen nutzt. Leider ist uns das auch schon im Jahr 2007 passiert. 2 Reisebusse mit einer Hochzeitsgesellschaft (ca. 110 Personen!) reisten als Zwischenstop


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Michaela (46-50)

Juli 2012

Bezauberndes Hotel

5.7/6

Dieses Hotel war das erste unserer Mietwagenrundfahrt. Wurden sehr herzlich begrüßt und fühlten uns gleich sehr wohl. Das Ambiente dieser Anlage ist einfach fabelhaft. Das Zimmer war sehr groß und besonders ausgestattet. Das Personal sehr bemüht und aufmerksam. Der Pool ist riesig und sehr sauber. Wir haben im Restaurant La finca zu Abend gegessen und es war köstlich. Auch mit dem Frühstück waren wir sehr zufrieden


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Susanne (46-50)

April 2011

Sehr schönes Haus mit vielen Fehlern

3.8/6

Wir waren vom 17.-20.April 2011 im Barceló La Bobadilla – im Anschluss an eine 8-tägige Rundreise. Die Anlage ist eine verschachtelte Finca, eingebettet in eine malerische Hügellandschaft. Der Empfang am Vormittag war äußerst freundlich und wir wurden gebeten ca. 1 Stunde zu warten, dann sollte unser Zimmer fertig sein und die netten Damen wollten uns über Handy informieren. Wir haben dann im Garten auf der Liege Platz genommen. Es waren wenig Liegen da, keine Auflagen und erst später kamen ein paar Handtücher, die auch sofort wieder weg waren. Als unser Zimmer fertig war, sind wir für ca. 1 Stunde hineingegangen um auszupacken, danach war 1 Liege inkl. Handtuch verschwunden…. Die Poolbar inkl. Toiletten war noch geschlossen. Am nächsten Tag haben wir 1 junge Frau beobachtet, die von morgens bis abends weitere Liegen aus dem großen, abgedeckten Stapel auf dem Rasen verteilte, ebenso die Auflagen. Des Weiteren hat sie die Poolbar und die WCs geputzt. Da schon seit über 1 Woche herrlichstes Wetter mit knapp 30°C war, hätten wir in dem Hotel mit schnellerer Reaktion gerechnet, den Garten für ein fast ausgebuchtes Haus in der Semana Santa ‚fertig‘ zu machen. Am letzten Abend hatten wir dann zum ersten (und auch letzten!) Mal den „turn down-service“, den wir in dieser Hotelklasse (*****GL sprich: 5 Sterne Gran Lujo also 5 Sterne plus) auch erwartet haben. Es wurden endlich mal die 2 Dekoüberdecken und Zierkissen entfernt (wir hatten sie die Abende vorher immer vor den Schrank gelegt), die Fensterläden und Vorhänge geschlossen und es gab 2 Pralinen von Godiva, neue Handtücher und die kleine Fußmatte vor dem Bett. Es gibt kein gratis W-LAN, man kann an der Rezeption prepaid-Karten kaufen: 24 Std für € 12,-. Der kleine Fitnessraum (Laufband, Stepper, Fahrräder, Hanteln und ein Kombigerät) war kostenlos, der übrige SPA-Bereich mit Sauna und Hallenbad je nach Zimmertarif kostenpflichtig. FAZIT: Bei einem *****GL-Hotel kann man zu Recht mit einer hohen Erwartung anreisen und wenn die dann in mehreren Punkten nicht erfüllt oder sogar unterschritten wird, ist man als Gast enttäuscht. Vor allen Dingen, wenn es an den vielen Kleinigkeiten liegt, die man schnell und ohne viel Aufwand und Kosten beheben könnte.


Umgebung

4.0

Das Hotel liegt sehr einsam mitten im Dreieck: Màlage - Nerja - Granada. In der Nähe gibt es einige kleinere Orte. Zum Flughafen von Màlaga fährt man ca. 45min.


Zimmer

5.0

Unser Zimmer war geräumig und im Stil einer Juniorsuite. Zur Begrüßung gab es 1 Flasche Wasser und eine kleine Flasche Sherry – sehr nette Geste in Andalusien. Das Bad war groß und geschmackvoll mit allem Zubehör. Leider war die Dusche sehr eng, mit einer noch kleineren und extrem glatten Duschtasse (deswegen lag eine Antirutschmatte daneben) und einer Glastür, die an der Wand mit einem handbreiten Spalt lehnte. Das Schließen musste mit sehr viel Gefühl erfolgen, sonst schwang sie immer wieder h


Service

3.0

(s.ausführliche Bewertung unter Hotel allg.)


Gastronomie

3.0

Mittags haben wir auf der Terrasse im Innenhof eine Kleinigkeit gegessen. Es gab die üblichen Sandwiches für € 14,50: 2 Scheiben Toast belegt mit Räucherlachs und ca. 3-4 hauchdünnen Scheiben Gurke, diagonal durchgeschnitten und mit einem Pieker und einer halben Kirschtomate und Kaper mit Stiel festgesteckt. Die andere Hälfte des Tellers war belegt mit Kartoffelchips aus der Tüte! Es gab keine Butter oder Remoulade oder Sauce o.ä. Das bedeutete im Klartext: 2 Sandwiches und 2 Cola = € 35,- Gewun


Sport & Unterhaltung

4.0

(s.ausführliche Bewertung unter Hotel allg.)


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Eva (56-60)

April 2008

Der andalusische Traum

5.7/6

In einem 350 ha Gelände gelegen, weit ab von Lärm und Verkehr fanden wir ein Traumhotel. Da wir auf Rundreise und andere 5-Sterne-Hotels vorgebucht waren, konnten wir dieses Hotel nur 2 Tage genießen. Hier stimmt das Preis-Leistungsverhältnis - gehoben -, aber perfekt. Aufmerksamer, sehr freundlicher, hilfsbereiter Service in allen Bereichen. Vom einzigartigen Frühstücksbüffett angefangen, bis zum perfekten Abendessen. Aufgrund der frühen Reisezeit, es war noch sehr kühl, konnten wir den wunderschönen Poolbereichen nur besichtigen. Es gibt aber einen traumhaften Wellnessbereich. La Bobadilla ist eine Reise wert.


Umgebung

4.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen