50%
3.0 / 6
Hotel
3.0
Zimmer
2.5
Service
2.5
Umgebung
3.0
Gastronomie
6.0
Sport und Unterhaltung
4.0

Bewertungen

Melanie (36-40)

Mai 2019

Vorsicht Infektionsgefahr

1.0/6

Wir bekamen ein benutztes Zimmer. Bett war voll mit Haare und Blutflecken. Bad war schmutzig und voller Haare, Teppich wurde schon Wochenlang nicht mehr gesaugt. Fenster war kaputt gebrochen. Gesamtes Hotel war runtergekommen. Mit verwanzten Sessel im Eingang und zerrissenen Teppiche dort. Haben uns ein neues Hotel suchen müssen.


Umgebung

2.0

Eine halbe Stunde. War ok


Zimmer

1.0

Brauche ein Ganzkörperkondom


Service

1.0

Schlecht. Haben die Situation nicht eingesehen


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Vicco (26-30)

April 2019

Gemütliches Hotel mit sehr leckerem Frühstück

5.0/6

Gemütliches Hotel mit sehr leckerem Frühstück. Die Einrichtung des Hotels ist schön und gemütlich und entspricht den Bildern. Allerdings ist es teilweise doch schon etwas abgewohnt und mit der Sauberkeit hat man es dort auch nicht so, aber das ist in GB generell ja anders als in Deutschland. Für GB-Standard war es also ganz gut. Das Hotel liegt in der Nähe von zentralen Bus und Bahnverbindungen (auch zum Flughafen) und beim Frühstück konnte man sich diverse Speisen frisch zubereiten lassen.


Umgebung

4.0

Zimmer

4.0

Service

4.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Onur (36-40)

April 2017

Nettes Hotel außerhalb dem historischen Zentrum

6.0/6

Sehr gutes, sauberes Hotel in einem ruhigen Stadtteil. In der Gegend sind einige nette Cafes und Restaurants. Das historische Zentrum von Edinburgh ist mit dem Bus direkt erreichbar


Umgebung

5.0

Das Hotel ist nicht entfernt vom Haymarket Bahnhof. In der Nähe befindet man diverse Restaurants, Cafes und Läden. Innenstadt (Princes Street) ist ca 15-20 Min zu Fuß. Mit dem Bus kann man direkt in die Altstadt fahren (die Fahrt dauert ca. 10-15 Min)


Zimmer

5.0

Das Zimmer war nicht groß, aber ziemlich modern und sauber. Room-Service was rund um die Uhr verfügbar.


Service

4.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Daniela (41-45)

September 2016

Immer eine Reise wert

4.0/6

Wir waren bereits das zweite mal in diesem Hotel. Inzwischen sind auch die Zimmer renoviert und wir können das Hotel, von kleinen Schwächen abgesehen, immer noch weiter empfehlen. Das Hotel wurde sehr schön renoviert, ein Stilmix aus alt und neu, was uns sehr gefällt. Lediglich der Frühstücksraum ist recht klein und leider sehr hellhörig. Wenn dieser voll ist, ist ein immenses Stimmengewirr, was ein gemütliches Frühstück schwer machte.


Umgebung

6.0

Lage in der Ecke Haymarket sehr gut, vom Flughafen aus sowohl mit Bus als auch Tram, welche in der fußläufigen Nähe halten, gut erreichbar. In die City kann man gut laufen, ca. 15 Gehminuten zum Grassmarket und ca. 20 Gehminuten zur Royal Mile. Supermarkt, Restaurants etc. auch in der näheren Umgebung.


Zimmer

4.0

Recht kleine, aber sehr gemütliche Zimmer, renoviert.


Service

4.0

Kam sehr auf die Mitarbeiter an. Die meisten erlebten wir aber wie immer sehr engagiert, freundlich und immer hilfsbereit.


Gastronomie

4.0

Das Frühstück ist an sich lecker und ausreichend, nur wenn es die Stosszeiten waren die Mitarbeiter leicht überfordert und man musste teils recht lange warten, bis wieder aufgefüllt wurde


Sport & Unterhaltung

4.0

Freizeitangebote haben wir keine genutzt. Das Hotel hat aber einen sehr schönen Aufenthaltsraum mit Bar, wo man sich selbst bedienen kann und einfach in die Liste einträgt, was man konsumiert hat. Hier kann man abends noch gemütlich zusammen sitzen


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Anja (46-50)

August 2016

Kann muss aber nicht

3.0/6

Das Hotel liegt nah zur City.Ist klein und soweit gemütlich.Handtücher werden alle drei Tage nur ausgewechselt.Zum Frühstück:Nicht viel Auswahl.Möchte man ein schottisches Frühstück oder Spiegeleier etc. muss es extra bezahlt werden.Die Angestellten sind sehr freundlich.Das Preisleistungsverhältnis stimmt mit dem was einem geboten wird nicht überein.Schade!


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Marco (31-35)

Juni 2016

Hotel kann man weiterempfehlen.

5.0/6

Das Personal ist sehr freundlich. Morgens wird einem das Frühstück frisch zubereitet. Wegen dem Parken unseres Mietwagens war auch alles keine Problem. Wir konnten problemlos in deren Parkhaus für 12 Pfund/Tag parken. Und das Parkhaus ist groß. Daher kann ich manche Kritik wegen dem Parken nicht nachvollziehen. Man sollte halt mal mit der Rezeption sprechen...


Umgebung

5.0

Das Hotel liegt nahe an einer Bushaltestelle. Dort könnt ihrdann für 4 pfund ein tagesticket kaufen, und in der ganzen Stadt rumfahren. In der nähe vom Hotel gibt es auch einen kleinen supermarktwo man sich auch mit Lebensmitteln eindecken kann. Wenn ihr an dem Kino vorbei lāuft gibt es ein geniales steakhaus in der Nähe. Preis/Leistung der Hammer.


Zimmer


Service

5.0

Personal sehr freundlich und waren immer hilfsbereit.


Gastronomie

5.0

Morgens werden einem aus 10 Frühstücksmöglichkeiten frisch zubereitet. Ich empfehle das schottische Frühstück. :)


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Robert (26-30)

November 2014

Freundliches und herzliches Hotel

4.7/6

Das Personal war sehr zuvorkommend und hat auch Sonderwünsche erfüllt. Das Frühstück war reichhaltig und Abwechslungsreich gestaltet.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.3
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Bruno (41-45)

Juli 2014

Als Stadthotel nur zweite Wahl

3.9/6

Als Stadthotel eher, zusammen mit Mietauto ziemlich ungeeignet. Stadtzentrum zu Fuss in 15 / 20 Minuten erreichbar, also nicht wirklich zentral. Keine Parkmöglichkeit vor dem Haus (Parkverbot vor dem Hotel). Wer es trotzdem tut, kriegt subito eine Busse (£ 60, autsch!). Empfangsbereich und Aufenthaltsraum sind nett, letzterer mit Honesty-Self-Service Bar (inkl. Überwachungscam im Rücken). Die Zimmer sind klein, Boden schräg (was uns ziemlich aus dem Konzept gebracht hat) und Badezimmer sehr klein. Ausstattung spartanisch. Morgenessen gut, Personal jedoch überfordert (entweder ist der Frühstücksraum zu klein oder dir Gästeschar zu gross). Fazit: Da gibts in der Stadt Edinburgh doch wesentlich bessere Unterkunftsmöglichkeiten!


Umgebung

4.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

2.7

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
2.0

Service

3.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

4.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.5
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Florian (14-18)

Juli 2013

Geheimtipp

5.6/6

Super Hotel, echter Geheimtipp ! Sehr zentral gelegen und super Service zu einem vernünftigem Preis. Gute Atmosphäre.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.7
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Christian (41-45)

Juli 2013

Gutes Hotel für Kurztrip nach Edinburgh

5.1/6

Schönes Hotel in guter Lage (Grassmarket, Castle fußläufig, Bushaltestelle vor der Tür) mit allerdings sehr kleinen Zimmern


Umgebung

5.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

3.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
2.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Fritz (31-35)

August 2012

Einmal und nie wieder!

1.7/6

Das WiFi hat nicht funktioniert und als man dies beanstandet hat, hiess seitens des Personals an der Reception: "Komisch, bei mir klappts, muss wohl an ihrem Gerät liegen...". Das Zimmer war sehr klein und schlecht im Schuss (vor allem die Dichtheit der Fenster) und vor allem nicht sauber.


Umgebung

3.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
2.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
2.0

Zimmer

1.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
2.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
1.0
Größe des Badezimmers
2.0

Service

1.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
1.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
1.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
1.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

1.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Atmosphäre & Einrichtung
1.0

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

1.5
Zustand des Hotels
2.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
1.0
Familienfreundlichkeit
2.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Thomas (41-45)

Juni 2012

Besser als beschrieben!

5.6/6

Das Hotel liegt etwa 1 km außerhalb des Stadtzentrums, über die öffentlichen Verkehrsmittel ist es sehr gut erreichbar. Es handelt sich um ein älteres Gebäude, das vor einem Vierteljahrhundert zu einem kleinen Hotel umgebaut worden war. Die Bausubstanz ist zwar nicht mehr am neuesten Stand, für ein Hotel dieser Klasse jedoch durchaus in Ordnung; es ist erkennbar, dass die Besitzer versuchen das Gebäude zu verschönern und dass es laufend renoviert wird. Die Zimmer sind ausreichend groß und mit dem Wichtigsten ausgestattet. Das Badezimmer könnte größer sein, reicht aber aus. Das Personal ist sehr freundlich und bemüht den Aufenthalt so angenehm wie möglich zu gestalten. Schottisches Frühstück (mit Haggis!!) wird in einem kleinen Speisesaal serviert, die warmen Speisen werden frisch zubereitet, einen Nachschlag kann man immer holen, der Kaffee schmeckt ausgezeichnet - was erwartet man mehr von einem Hotel, in dem man letztendlich nur die Nächte und den Morgen verbringt. Kurzresümee: Ein ideales Hotel für Edinburgh-Besucher, die preiswert in Zentrumsnähe wohnen möchten, und keine Luxusunterkunft bevorzugen.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Maria (56-60)

April 2012

Verwohntes Stadthotel

2.3/6

Von außen ein schönes, altes Gebäude, aber leider innen sehr verwohnt und die Zimmer heruntergekommen. Fenstergriff defekt, Flecken auf dem Teppichboden..... Im Frühstücksraum Plastiktischdecken.


Umgebung

4.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

2.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
2.0
Größe des Zimmers
2.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
2.0
Größe des Badezimmers
2.0

Service

2.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
2.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
2.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
2.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
2.0

Gastronomie

1.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Atmosphäre & Einrichtung
1.0

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

2.0
Zustand des Hotels
2.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
2.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Franziska (19-25)

April 2011

Perfekt für eine Städtereise

5.8/6

Sehr nettes Hotel. Super sauber.


Umgebung

6.0

Perfekte Lage. Wir konnten alles zu Fuß erreichen, hätten auch super Busanbindungen gehabt.


Zimmer

6.0

Die Zimmer waren geräumig und sauber. das highlight war ein Wasserkocher und Tee bzw instant nescafe, das ist echt eine nette, liebeswürdige Kleinigkeit, die einem den aufenthalt sehr versüßt, vor allem nach einem tag in nebel und regen und kälte und wind :o). ansonsten hat im bad alles funktioniert und war echt super. ach und ein weiteres zuckerl war so ein trockenapparat, womit man die wäsche trocknen konnte nach einem tag mit den genannten witterungen, den man sicher haben wird ;o)


Service

6.0

Die Angestellten des Hotels waren sehr freundlich und hilfsbereit. Die Dame hat dür uns auch Telefoniert und uns bei Führungen angemeldet, echt sehr sehr nett. Sie hat uns mit Stadtplänen versorgt und sich echt gut gekümmert. Keine Ahnung, ob in dem Hotel jemand Deutsch spricht, wenn dann habens sie gut versteckt :o), aber das ist in Großbriannien ja leider normal.


Gastronomie

5.0

Das Frühstück war Englisch, sprich Bohnen, Toast, Speck, Pilze, Würstel. Nicht jedermanns Geschmack, aber wenn einen das stört, muss man seinen Urlaub wo anders verbringen! Gemacht war es sehr gut. Freundlich. der Kaffee war aus dem Automaten, das ist vielleicht der einzige Minuspunkt.


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Gabriele (46-50)

Oktober 2010

Sehr zu empfehlen!

4.9/6

Ich war zum dritten mal im Herald House, und das nicht ohne Grund. Das Personal ist nett und zuvorkommend, die Zimmer zwar klein, aber sauber und mit Telefon, Fernseher, Föhn und Wasserkocher incl. Tee und Kaffe ausgestattet.. Das Bad war mit Dusche und WC ausgestattet und ebenfalls sehr Sauber. Der Service sehr gut. Für eine Städte Reise bei der man das Zimmer eh hur am Abend sieht sehr zu empfehlen.


Umgebung

5.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.8
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Michael (36-40)

Juli 2010

Schlechtes Hotel in super Lage

3.5/6

Das Hotel ist ein umgebautes Männerwohnheim. Die Zimmer sind sehr klein,das Bad war winzig,ca.1m x 0.5m(Ich hatte ein Einzelzimmer). In der Dusche konnte man sich nicht drehen oder Bücken! Das Frühstück wurde in einem Raum eingenommen dem jedes Ampiente fehlte! Das Frühstück war ok aber nichts besonderes! Wer aber für 1-2Nächte eine günstige Übernachtung im Zentrum von Edinburgh sucht ist dort aber genau richtig den die Royal Mile ist nur ca 1km Fußweg weg!


Umgebung

5.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

2.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
2.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
2.0
Größe des Badezimmers
1.0

Service

4.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

2.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
2.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung

3.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.3
Zustand des Hotels
2.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
3.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Joerg (36-40)

Mai 2010

Wirklich besser als oft beschrieben

4.8/6

Das Hotel liegt in einer Seitenstrasse eines ehemaligen Industriegebietes das es aber nicht mehr gibt. Inzwischen ist es am Rande des Bankenviertels und nur etwa 15 Gehminuten vom Edinburgh Centrum entfernt. Das Hotel ist von aussen ein typischer Granitbau, von innen etwas verwinkelt und typisch britisch. Für ein 2 Sterne Haus aber absolut OK. Wir hatten ein 3 Bettzimmer das wirklich sehr gross war und ein sehr grosses Bad hatte. Das Bad war anscheinend erst neu renoviert und sauber. Das Zimmer ebenso da der Teppich neu war und die Möbel von einem Schwedischen Möbelhaus stammten. Nur der Fernseher hatte gefühlte Mäusekino Größe. Das Personal war sehr freundlich und hilfsbereit, ebenso der Nachtportier. Frühstück war besser als in vielen anderen besseren Hotels. Es gab "Full Scottish Breakfast" mit allem was dazu gehört vom Buffet. Normale Dinge wie Toast, Marmelade, Flakes, Säfte usw war auch alles vorhanden. Kaffee gab es in Selbstbedienung von einem Automaten der auch Milchkaffe, Latte Machiato, Schokolade und Espresso konnte. Nur der Frühstücksraum war etwa klein und wirkte ein wenig unfreundlich. Da wir aber mit zwei Kindern anreisten durften wir im Nachbarraum frühstücken der wohl Abends das Restaurant oä ist. Hier war es ruhig und angenehm. In der Nähe des Hotels ist ein TESCO Supermarkt und mehrere Pubs und Restaurants. Ich würde bei dem Preis/Leistungsverhältniss jederzeit wieder hinfahren.


Umgebung

5.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.3
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Bastian (31-35)

September 2009

Für Kurztrip volkommen in Ordnung

4.0/6

Es handelt sich um ein 2* Hotel im typisch englisch/schottischem Baustil. Das Hotel hat 45 Zimmer, in der Großzahl Doppel-/Zweibettzimmer. Es handelt sich um ein älteres Gebäude; daher typisch britisch kleine Zimmer, schmale Gänge, alles ein wenig schräg/schief und auch ein wenig abgenutzt. Einige Zimmer scheinen renoviert zu sein. Die Türen und Fenster sind einfach und daruum ist es etwas hellhörig. Das Hotel bietet schottisches Frühstück an, hat eine kleine Bar, wo auch kleine (wenige) Snacks angeboten werden. Die Gäste kommen anscheinend überall her.


Umgebung

4.0

Das Hotel ist etwas von der City (RoyalMile; Castle) entfernt. Es liegt in einer Seitenstraße zu einer größeren Hauptverkehrsstraße. Vom Flughafen sind es mit dem Bus schon ca. 45-60 min.; mit dem Taxi ca. 20 min. Bushaltestellen sind nur ca. 200-300m entfernt; ein Bahnhof (Haymarket) ca. 1000m. Shops sind auch in ca. 500 - 1000m zu erreichen, oder per Bus (siehe Tipps). Am besten man fährt Bus (das beste Fortbewegungsmittel mit ein paar Eigenheiten; eine Tram/Straßenbahn ist im Bau). V


Zimmer

4.0

Altes britisches gebäude, somit kleine Zimmer (aber ausreichend) mit kleinem Bad (für eine Person, mehr passen nicht herein). Die Zimmer haben zwei Sessel und einen kleinen Tisch oder eine Kommode, sowie einen kleinen Fernseher (5-7 englische Programme). Im Zimmer ist ein Wasserkocher und eine Schale mit Espresso und Teesorten. Im ganzen reichen die Zimmer aus, man unternimmt ja am Tage viel und zum Schlafen reichen sie aus. Wer sich an dunkle Ecken an der Badezimmerwand (sind nicht schlim


Service

4.0

Das Tagespersonal war an Rezeption und auch in der Küche sehr freundlich und auch hilfsbereit (u.a. wurde für unsere Gruppe problemlos die Zimmer getauscht). Da wir nur zwei Nächte dort schliefen, kann ich nur sagen, dass unsere Zimmer gereinigt und die Handtücher getauscht wurden. Wir sind in Großbritannien/Schottland und somit wird dort Englisch gesprochen; der Akzent ist ein wenig gewöhnungsbedürftig insbesondere beimNachtportier (der ein wenig grummelig wirkte). Internet (2 PC) war ge


Gastronomie

4.0

Neben dem Speiseraum fürs Frühstück, gab es eine kleine Bar. Dort gab es ein bis zwei kleine Snacks und diverse Getränke aus Dosae und Flasche. Die Bar wurde auch vom Nachtportier betrieben, so dass abends noch einen Schlummertrunk einnehmen konnte. Zum Frühstück: Very British!!! Für die es mögen, sehr lecker. Das Essen wurde auch immer wieder aufgefüllt. Der Frühstücksraum war für ein 2+-Hotel voll in Ordnung.


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Christoph (36-40)

August 2009

Schimmel, Schmuddel, schottische Gastfreundschaft

2.6/6

Das Hotel ist ein dreistöckiger Altbau in der Grove Street. Ein nach offizieller Lesart "2-Sterne-Hotel des schottischen Tourist Board". Während des Fringe-Festivals in Edinburgh waren viele Briten, aber auch Japaner, Franzosen, Kanadier und Deutsche dort. Eine spezielle Gästestruktur ist nicht auszumachen, Kinder haben wir jedoch keine bemerkt. Wir hatten das Herald House mit Frühstück gebucht.


Umgebung

3.0

Das Herald House ist nicht zentral, aber vom Zentrum Edinburghs noch fußläufig erreichbar gelegen. Man ist bis ins Zentrum knapp 20 Minuten unterwegs. Die Hotelumgebung ist relativ ungemütlich, zur Zeit wird gegenüber des Hotels ein Studentenwohnheim gebaut und es ist mit Bautätigkeit zu rechnen. Während wir dort waren, schienen Arbeiten am Fundament des Gebäudes im Gange. Der nächstgelegene Supermarkt ist ein Somerfield (täglich bis 22 Uhr geöffnet), etwa 10 Minuten entfernt.


Zimmer

2.0

Das Zimmer war zwar für englische Verhältnisse angemessen groß, jedoch befand sich Zimmer 203 genau am Flureingang und ist durch seine Hellhörigkeit nachts problematisch. Jeder spät heimkehrende Gast war deutlich zu hören. Im Zimmer gab es einen Fernseher, der jedoch nur zwei englische Programme störungsfrei empfing Zu erwähnen sind ein geräumiger Wandschrank, leider sehr schmutzig, und ein Safe, der einfach am Boden stand. Ein Wasserkocher war im Zimmer vorhanden. Jede Zimmernumer war durch ein


Service

2.0

Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter waren sehr freundlich. Deutsch wurde jedoch nicht gesprochen, haben wir aber auch nicht erwartet. Die Zimmerreinigung ließ zu wünschen übrig, in unserer Dusche klebten Haare an der Wand und in den Ecken, im Bad blühte der Schimmel in der Duschkabine, der Ventilator der Lüftung war voll Dreck. Das Bettzeug war nicht richtig sauber, die Tagesdecke fleckig und der zunächst freundliche Eindruck beim Check-in durch die Inaugenscheinnahme unseres Zimmers 203 schnel


Gastronomie

3.0

Das "schottische Frühstück" wird in einem schmucklosen Raum mit drei Oberlichtern eingenommen. Die Tische bieten Platz für jeweils 6-8 Personen, die jedoch auf Stahlrohrstühlen ziemlich eng aufeinander sitzen, wenn es voll ist. Das ist in Abhängigkeit der jeweiligen Gesellschaft nett oder nervig. Der Schmuddel aus den Zimmern setzt sich leider beim Frühstück fort: der Kaffeeautomat steht vor Dreck, die Tischdecken sind pekig und fleckig und werden dennoch nicht gewechselt, und Tassen und Teller,


Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Diana (26-30)

August 2009

Ok für einen Städtetrip

3.9/6

Die Zimmer sind klein, aber sauber. Außer dass wir auf der Bettwäsche Blutflecken fanden. Die Laken wurden aber gleich ausgetauscht. Im Bad befand sich nur eine Dusche und das WC, dass direkt vor dem Einstieg in die Dusche ist. Ein bisschen klettern muss da eventuell, je nach Körpergröße sein. Das Waschbecken befindet sich dann neben dem Bett. Das Frühstück ist okay, es gibt Buffet. Die Damen an der Rezeption waren sehr freundlich und hilfsbereit. Großes Lob ! Busanbindung ist klasse. Mit der Linie 3 kann man vom Airport für 1,20 Pfund p.P. ans Hotel fahren. Haltestelle ist nur 50 m entfernt. Aber Achtung: Fahrer kann nicht wechseln, der Automat nimmt nur Münzen an ! Der Bus fährt ca alle 20 Minuten. Super !


Umgebung

5.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

2.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
2.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
2.0
Größe des Badezimmers
2.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

3.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

2.8
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0
Familienfreundlichkeit
3.0
Behindertenfreundlichkeit
2.0

Bewertung lesen

Gabriele (46-50)

August 2009

Immer wieder

5.0/6

Nettes kleines Hotel, (45 Betten) , Zimmer incl. Frühstück = typisch englisch.:) Die Zimmer sind zwar klein aber sauber. Als Gäste vertreten sind fast alle Nationalitäten und auch fast jedes Alter


Umgebung

5.0

15 Minuten von der Princes Street und dem Castle entfernt. Fast vor der Tür die nächste Bushaltestelle (der Bus fährt bis zum Flughafen). Apotheke und Supermarkt in ca. 5 Minuten Entfernung


Zimmer

5.0

Einfache kleine sehr saubere Zimmer, mit Dusche und Wc, Fernseher mit englisch sprachigem Programm. Telefon. Wasserkocher incl. Tee oder Kaffee. Föhn.


Service

5.0

Das personal ist sehr freundlich, die Zimmer werden täglich gesäubert incl. frischer Handtücher.


Gastronomie

5.0

Das Frühstück ist Typisch En glisch aber gut, zum gemütlichen zusammensitzen am Nachmittag oder Abend bietet sich die Lounge an, die aber leider viel zu wenig frequentiert wird


Sport & Unterhaltung

5.0

Internet zugang im Hotel im Zimmer oder am Hauseigenen PC


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Nicole (26-30)

Juni 2009

Super Hotel zum kleinen Preis!

5.0/6

Das Hotel ist wirklich Klasse für seine zwei Sterne, jeden Tag wurde Zimmer gereinigt und es gab auch jeden Tag frische Handtücher! Das Bad ist natürlich nicht so groß aber für die paar Tage hat es völlig gereicht. Alles ist sauber, in den Zimmern befinden sich Fön, Bügelstation, Schreibtisch und Fernseher. Check in und Check out verlief alles problemlos. Adapter kann man problemlos gegen Kaution (10 Pfund) im Hotel erhalten, das fand ich super denn wir hatten unseren vergessen. Zum Frühstück gab es Bohnen, Würstchen, Rührei, Spiegelei, Champignons, Toast, Marmelade, Brötchen, Kaffee, Orangensaft etc., es ist für jeden was dabei. Klasse ist auch das der Bus direkt vor der Tür hält. Vom Flughafen fährt direkt die Buslinie 35, einfach einsteigen und bis zur Grove Street fahren und schon ist man da! Und das für 1,20 Pfund (fahrt ca 30min). Wenn man zu Fuss in die Stadt will sollte man schon eine halbe Stunde einplanen, aber unterwegs kann man viele tolle Gebäude sehen! Edinburgh ist eine tolle Stadt mit vielen Sehenswürdigkeiten. Und wenn man schon mal da ist, kann man auch eine Tour zu den Highlands machen ist wirklich schön anzusehen!


Umgebung

4.7
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Marina & Matthias (26-30)

Juni 2009

Leider ein Totalreinfall

1.6/6

Laut Katalog hat es 45 Zimmer. Es ist ein älteres, typisch britischen Haus, was jedoch in nicht negativ gemeint ist. Der Eingangsbereich war soweit sauber und für ein 2-Sterne-Hotel durchaus angemessen und in Ordnung. Das Zimmer hingegen war aus unserer Sicht in keinster Weise tragbar, dazu bei 'Zimmer' mehr. Wir haben lediglich Frühstück gebucht um felxibler zu sein. Die Gäste, die wir gesehen haben, kamen scheinbar alle aus dem Inland (Großbritannien). Was in jedem Fall nicht sonderlich einladend war, das sind die engen und recht dunklen Gänge, über die man zu seinem Zimmer gelangt. Die Zimmer an sich sind sehr hellhörig und die Zimmertüren machten durchweg auf uns den Eindruck, als ob sie geradezu einladen zum aufbrechen. Es wird laut Katalg mit 2 Sternen bewertet und wir sind der Meinung dass dies vielleicht gerade noch so passt.


Umgebung

2.0

Das Hotel liegt aus unserer Sicht keineswegs in kurzer Distanz zum Zentrum. Da wir vorher in einem anderen Hotel untergebracht waren und Edinburgh bereits weitläufig erkundet haben, ist gerade die Entfernung zum Castle bzw. zur Royal-Mile zu Fuß ein ganz schönes Stück. Man benötigt gut 15-20 Minuten bei normalem Tempo. Um z. B. von der Princes Street zu Fuß zum Hotel oder umgekehrt zu gelangen, läuft man eine Straße entlang, an welcher hauptsächlich Geschäftshäuser (wahrsch. Versicherungen oder


Zimmer

1.0

Unser Hotelzimmer befand sich hinter dem Ende eines ca. 1,2m breiten, ca. 40m langen und mit mehreren Stufen versehenen, dunklen Gang. Dessen Ende markierte die ca. 0,9m breite Schwenkflügel-Tür zum Not-/Feuertreppenhaus. Auf einem Schild an dieser Tür stand, dass sich (unser) Zimmer Nr. 210 hinter dieser Feuertür („Room through fire door“) im Not-/Feuertreppenhaus (!!!) befindet. So war es dann auch. Keine Ahnung ob so etwas überhaupt zulässig ist, aber da haben wir schon gut gestaunt! Das war


Service

2.0

Was wir sagen können: das Personal war in jedem Falle freundlich. Englisch ist zwar ein muss, doch das ist generell in Schottland so, also auch kein Thema. Das Zimmer hatten wir zwar - wie bereits geschrieben - nur eine Nacht, doch das war nicht in Ordnung. Die Reinigung hat hier definitiv nicht stattgefunden bevor wir das Zimmer bekommen haben. Außerdem machte das Personal auf uns nicht den Eindruck als ob jemand eine fachliche Ausbildung im Hotelgewerbe hatte. Es kam uns eher so vor, als ob di


Gastronomie

1.0

Da wir nur Frühstück - und das gerade ein einziges Mal - hatten, können wir nur hierzu was sagen: Der Frühstücksraum liegt im Grunde im Keller, weshalb dieser recht dunkel ist. Dadurch dass scheinbar die Küche gleich an diesen Raum angrenzt und die Fenster so klein und nicht geöffnet waren, war es sehr warm und stickig. Unser Tisch war nicht sauber, Krümel und sonstige Reste von den Gästen die vor uns dort saßen, waren noch vorhanden. Unsere Gläser hatten noch deutliche Reste von Lippenstift an


Sport & Unterhaltung


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Nils (26-30)

November 2008

Sehr zu empfehlendes Budget Hotel

4.4/6

Das Hotel ist, wie typisch für Edinburgh, in einem alten Haus aus dem 19. Jahrhundert untergebracht. Mit 45 Zimmern, die sich über 3 Etagen verteilen, gehört es zu den kleineren Hotels. Die Ausstattung ist, gemessen am Star-Rating, überdurchschnittlich gut. Man findet in diesem Hotel ein bunt gemischtes Publikum jeglichen Alters und Nationalität.


Umgebung

4.0

Das Herald House liegt in Laufdistanz zum Bahnhof Haymarket Station, wo auch die Expressbusse vom/zum Flughafen halten. Diese stellen auch die günstigste Alternative zur Anreise vom Flughafen dar. Die Innenstadt ist auch fussläufig zu erreichen, man sollte allerdings gute 15 min. einplanen. Die Anbindung zum öffentlichen Nahverkehr ist zufriedenstellend. Einkaufsmöglichkeiten sind in kurzer Entfernung vorhanden, ebenso Restaurants.


Zimmer

5.0

Die Zimmer sind, gemessen an der Einstufung des Hotels im 2 Sterne-Bereich, recht groß. Die Bäder sind, aufgrund des Alters des Gebäudes (19. Jahrhundert) nachträglich eingebaut und sehr klein, jedoch mit optimaler Raumausnutzung, so dass man ohne klaustrophobische Attacken duschen kann. Die Sauberkeit ist tadellos. Auch gibt es, wie sehr oft in GB vorzufinden, die Möglichkeit der Kaffee- und Teezubereitung auf dem Zimmer, die kostenlos zur Verfügung steht.


Service

5.0

Bei Ankunft im Hotel (morgens um 11: 30 Uhr) wurde uns zunächst mitgeteilt, dass der Check-In erst ab 14: 30 Uhr möglich sei, man aber gerne unser Gepäck aufbewahren wolle, damit wir schon einmal zur ersten Erkundung Edinburghs aufbrechen könnten. Das taten wir dann auch. Gegen 14 Uhr waren wir wieder am Hotel und konnten auch direkt einchecken, da unser Zimmer bereits fertig war. Auch hatten die freundlichen Mitarbeiterinnen an der Rezeption stets einen guten Tip für Restaurants in der Nähe par


Gastronomie

3.5

Frühstück, was aus einem "Full English Breakfast" besteht, ist in den Raten inkludiert und, sofern man morgens deftige Speisen mag, absolut empfehlenswert. Im Vergleich zu kontinentalen Früstücksbuffets ist es jedoch grundverschieden, da, vom cooked breakfast abgesehen, nur Cereals und Toast mit Marmelade angeboten werden. Andere Mahlzeiten haben wir nicht im Hotel eingenommen.


Sport & Unterhaltung

4.0

Wie oben bereits erwähnt haben die Mitarbeiterinnen immer einen guten Tip für jegliche Beschäftigung parat, sei es Sightseeing, ein Restaurantbesuch oder auch Hilfe bei Planung von Ausflügen mit öffentlichen Verkehrsmitteln.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Carina (19-25)

Oktober 2008

Tolles Hotel, gerne wieder!

5.7/6

Das Hotel ist sehr sauber und gepflegt. Von der Bushaltestelle sind es nur ein paar Meter bis zum Hotel; ziemlich praktisch.


Umgebung

6.0

In unmittelbarer Umgebung befindet sich ein Briefkasten (immer gut zu wissen;)), die Bushaltestelle, ein Supermarkt sowie kleinere Geschäfte, Kioske und Restaurants. Eigentlich kann man die ganze Stadt prima zu Fuß erkunden und benötigt den Bus nur, um zum Flughafen zurück zukommen. Wenn man vom Hotel zu Fuß zum Edinburgh Castle geht, ist man in spätestens 15 Minuten vor Ort.


Zimmer

5.0

Das Zimmer war sehr sauber und mit allem wichtigem ausgestattet. Etwas gewöhnungsbedürftig war, dass das Waschbecken nicht im Bad, sondern mit im Zimmer integriert war. Dies lag aber vermutlich daran, dass das Bad sehr klein war: Dusche und Klo passten gerade noch hinein, für das Waschbecken war dann kein Platz mehr gewesen. Die Dusche selbst wurde mithilfe eines Boilers betrieben, der ein paar Minuten Erhitzungszeit brauchte, ehe man duschen konnte.


Service

6.0

Check-In war gegen 14.30 h und das auschecken mußte bis 11h vonstatten gegangen sein. Falls man zu früh da war bzw. am Abreisetag noch sehr viel Zeit hatte und noch durch die Stadt laufen wollte, konnte man das Gepäck schon zwischenparken und später rausholen. Das war natürlich ziemlich genial. Das Zimmer wurde täglich gereinigt inklusive Handtuchwechsel. Ansonsten bleibt nur zu sagen, dass das Personal sehr nett und freundlich war.


Gastronomie

5.5

Es war eine Bar vorhanden, diese wurde allerdings nicht getestet. Das Frühstück gab es im Speisesaal wo ein Buffet aufebaut war: Joghurt, Müsli, Brötchen, Toast, Marmelade, Honig, englisches Frühstück (also Spiegeleier, Schinken,...), eingelegte Birnen. Dazu gab es diverse Säfte, Tee, Kakao und Kaffee. Alles war sehr sauber, das Buffet wurde ständig nachgefüllt und das schmutzige Geschirr wurde zügig abgeräumt. Das Personal war sehr nett und die Küchenfee trug auch ein Haarnetz;)


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Gabriele (46-50)

Juli 2008

Kleines, nettes Hotel

4.8/6

Kleine aber saubere Zimmer mit WC/Dusche, unterbringung incl. Frühstück.


Umgebung

6.0

City nahe, zum Castle und der Princes Street ca. 15 Minuten. Das Hotel liegt in einer Seitenstraße, zum nächsten Supermarkt und der Apotheke ca. 5 Minuten


Zimmer

4.5

Die Zimmer sind klein aber ausreichend, man will schließlich nicht in den Zimmern den Urlaub verbringen. Sehr sauber, inclusive TV allerdings nur mit englisch sprachigem Programm. Betten: bequem, WC mit Dusche: klein aber sauber, Föhn im Zimmer. Handtüscher werden täglich gewechselt.


Service

6.0

Sehr nettes und zuvorkommendes Personal. Check-in problemlos sogar nachts um 3. 00 h. Zimmerreinigung täglich (incl. frischer Handtüscher)


Gastronomie

5.0

Typisches englisches Frühstück, mit Cornflakes, Brötchen, Marmelade, Eier, Schinken, Bohnen in Tomatensoße und was sonst noch dazu gehört. Getränke über Latte, Kaba, Kaffee, Espresso und Säften, Milch und Wasser am Bufett


Sport & Unterhaltung

2.0

Internetzugang über eigenen Laptop im Zimmer möglich oder in der Lounge an den zwei Hauseigenen PC´s


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Karin (41-45)

Juni 2008

Ein gutes und preiswertes Hotel

3.8/6

Einfaches aber dennoch gutes und preisgünstiges Hotel. Durch seine zentrale Lage sehr gut für eine Städtereise nach Edinburgh geeignet. Gutes und für britische Verhältnisse sehr vielseitiges Frühstück mit Eiern, Schinken, Würsten, Tomaten etc. Sogar eine Sorte Käse und Wurst waren vorhanden. Fön auf dem Zimmer. Genügend Spiegel und Steckdosen waren ebenfalls vorhanden. Wir waren sehr zufrieden mit unserer Wahl, gerade was das Preis-Leistungs-Verhältnis angeht.


Umgebung

3.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0

Zimmer

3.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

2.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0
Zustand und Qualität des Pools
2.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
2.0

Hotel

4.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
3.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Hans-Jürgen (46-50)

Mai 2008

Einfach, aber ausreichend

5.5/6

Das Hotel liegt zentral und es ist dadurch ein idealer Ausgangspunkt für die Stadtbesichtigung. Das Frühstück ist als gut einzuschätzen, da es besser ist als das normale englische Frühstück. Reklamationen (def. Fernseher) wurde sofort erledigt. Der englischen Sprache sollte man mächtig sein, weil nichts anderes gesprochen wird. Ich würde dies aber nicht als Nachteil ansehen. Das Personal ist sehr hilfsbereit und willig alle anfallenden Fragen zu beantworten. Wir hatten den Bus Nr. 35 nicht gleich gefunden am Flughafen, deshalb hatten wir die Hinfahrt mit dem Expressbus gewählt. Dies war zwar teurer, aber wesentlich schneller. Toll fanden wir das Tagesticket der Busgesellschaft.


Umgebung

5.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Michael (51-55)

Februar 2008

Schönes Stadthotel

5.0/6

Mit der Buslinie 35 ideal vom Flughafen zu erreichendes Stadthotel. Das Haus ist sauber und ordentlich, ohne Luxus. Wir wurden an der Rezeption freundlich und kompetent begrüßt. Das Personal war zu jederzeit freundlich und hilfsbereit. Über das Frühstück kann man nicht meckern, britisch halt. Wir würden das Hotel jederzeit wieder buchen.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.5
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Andrea (41-45)

November 2007

Schönes, kleines Hotel in zentraler Lage

4.3/6

Wir sind vom Flughafen mit der Buslinie 35 für 1 GBP direkt bis vor das Hotel (Haltestelle Grove Street) gefahren. Diese Buslinie fährt auch mitten in die Stadt und zu den meisten Sehenswürdigkeiten. Einfach IDEAL!! Das Frühstück war auch sehr gut. Spiegel- und Rühreier, Champignons, Würstchen, gebackene Bohnen, Müsli usw. Wer Käse und Wurst mag, ist hier an der falschen Adresse. Auf dieses mussten wir leider verzichten. Was aber das Frühstück nicht minderte!!! Schlimmer fand ich, dass KEIN Spiegel im Schlafzimmer war. Zwar war im Bad ein Spiegel vorhanden, jedoch konnte man sich dort nicht föhnen! Im Bad ist nämlich KEIN Stecker installiert. Wo ein Stecker vorhanden war, war aber leider kein Spiegel. Somit war das Trocknen und gleichzeitiges Frisieren meiner Haare ein Desaster! Ich habe dieses an der Rezeption reklamiert, jedoch bekam ich nur ein müdes Lächeln und auch die Antwort, dass in Edinburgh im Bad KEINE Stecker installiert werden. Auf den Vorschlag eine Spiegel im Schlafbereich anzubringen ist die Dame an der Rezeption erst gar nicht drauf eingegangen. Edinburgh ist eine wunderschöne Stadt. Für den zweiten Tag haben wir uns eine Tageskarte (2, 50 GbP) gekauft und sind mit den Bussen die Sehenswürdigkeiten abgefahren. Zu dieser Jahreszeit (es wurde sehr früh dunkel) fährt man doch besser mit dem Bus. Ansonsten ist Edinburgh auch leicht zu Fuß zu erkunden.


Umgebung

4.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

2.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
2.0
Größe des Badezimmers
2.0

Service

4.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Iris (46-50)

April 2007

Ruhig und doch zentral gelegen

5.0/6

Diese Hotel haben wir uns auf Grund der Bewertungen ausgesucht und wurden nicht enttäuscht. Für ein EZ zahlten wir 40 GBP und für das DZ 45 GBP (= 22, 50 GBP p. P.). Zimmer waren zweckmäßig und sauber; die Dusche/WC etwas klein. Immer wieder faszinierend der Wasserkocher im Zimmer zum Tee zubereiten :-). Das Frühstücksbuffet war reichhaltig und es wurde immer sogleich aufgefüllt. Das Personal freundlich (was generell für alle Edinburgh'er gilt) und kompetent. Ideal ist der Anschluß vom Flughafen mit der Buslinie 35 (für 1 GBP) direkt vor`s Hotel (Haltestelle Fountainbridge/Grove Street). Diese Buslinie fährt auch weiter zu den meisten Sehenswürdigkeiten. Zu Fuß ist man in ein paar Minuten am Edinburgh Castle/Royal Mile.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Johanna (19-25)

Oktober 2006

Nettes, kleines, gemütliches, zentrales Hotel

5.0/6

Für eine Städtereise nach Edinburgh ist das Hotel sehr gut geeignet. Vom Flughafen kann man mit der Linie 35 für 1 Pfund (Taxi Kostet etwa 20 Pfund!) in die Stadt fahren. Haltestelle Grove Street ist wenige Meter vom Hotel entfernt, welches in einer Seitenstraße liegt und somit relativ ruhig gelegen ist. Das Frühstück ist kontinental, also Cornflakes, Brötchen und natürlich das englische Frühstück stehen in Buffetform zur Verfügung. Am Edinburgh Castle ist man in ca 15 Min, zur Princess Street ebenfalls in 15 Min. Der nächste Supermarkt ist etwa 5 Min. entfernt. Dieser ist bis 23h geöffnet. Englischkenntnisse sollte man haben, was aber für solch eine Reise als selbstverständlich angesehen werden kann!


Umgebung

5.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Stephan (36-40)

Oktober 2005

Kleines Mittelklassehotel ca. 1 km von der Altstadt entfernt

4.3/6

das Hotel ist ca 1 km von der Altstadt weg. Damit ist praktisch komplett Edinburgh in direkter Reichweite und zum großen Teil auch zu Fuß zu erreichen. Ich habe vom Hotel bis zur Princess-Street (Haupt Einkaufsstraße) zu Fuß ca 10 Minuten benötigt. Zum Schloss etwa 8 Minuten. Zum Hafen geht eine recht gute Busverbindung von Princess Street aus. Einkaufsmöglichkeiten liegen alle in höchstens 500 m Entfernung. Das gleiche gilt für ordentliche Restaurants. Das Hotel liegt in einer Seitenstraße ist Nachts also ruhig (zumindest bei mir wars so). Das Personal sehr sehr freundlich und Hilfsbereit und das Frühstück reichhaltig. Es ist hier auch die Wahl zwischen Englisch oder Kontinental möglich. Ausserdem sind die Zimmer jeweils mit eigenem Badezimmer ausgestattet - was in GB nicht unbedingt Standard ist.


Umgebung

4.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

3.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet


Service

5.2
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

3.9
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

3.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz
4.0

Hotel

5.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Anja (36-40)

September 2005

Schottisches Frühstück (mit Haggis). Toll !

4.8/6

Kleines (2*) Hotel in Fußgängerreichweite zur Burg und Royal Mile. Sehr sauber, große Bäder und freundliches Personal. Einziges Manko: In den Twin Rooms sind die Betten nicht sehr breit: Gewöhnungsbedürftig. Dafür hatten wir das beste Frühstück, was wir jemals auf der Insel bekommen haben. Komplett schottisch und schon morgens Haggis. Das loben wir uns. Vom Bahnhof Haymarket sind es zu Fuß ca. 7-10 Minuten zum Hotel. Haymarket hält auch der Shuttlebus vom Flughafen. Für Behinderte und Menschen die nicht so gut zu Fuß sind, nicht empfehlenswert. Ansonsten: Preis/Leistungsverhältnis 1a. Tipp: Am Bahnhof Haymarket in den Pub Haymarket gehen. Dort gibt es Sonntags Pub-Trivia!


Umgebung

5.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

3.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
3.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
3.0

Hotel

4.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
2.0

Bewertung lesen