100%
5.2 / 6
Hotel
4.5
Zimmer
4.0
Service
5.0
Umgebung
6.0
Gastronomie
6.0
Sport und Unterhaltung
0.0

Bewertungen

sigi (66-70)

September 2019

Teures Calvi !

4.0/6

direkt am Strand, nur Schmalspurbahn Gleise dazwischen, stört kaum da kein Nachtverkehr u Tagsüber wenig verkehr! Kleine Zimmer, Teppichboden zT. muffig!


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

OWitp (51-55)

August 2019

Urlaub 2019 Korsika

6.0/6

Das kleiner Hotel wird quasi familiär geführt und hat einen sehr schönen Garten und eine schöne Terrasse, auf der morgens ausschließlich gefrühstückt wird.


Umgebung

6.0

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

6.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet

Sehr gut!


Service

Nicht bewertet

Sehr gutes Personal!


Gastronomie

6.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet

Das Frühstück als Buffet war sehr gut und das Abendessen als vier Gänge-Menü ein Erlebnis.


Sport & Unterhaltung

-/-


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Sandra (46-50)

Juli 2019

Klein und fein

5.0/6

Die Anlage ist schön und am Sandstrand gelegen. Guter Ausgangspunkt für Ausflüge. Die Zimmer (Bett eher kurz) sind relativ klein.


Umgebung

6.0

Zimmer

4.0

Die Zimmer (Bett eher kurz) sind relativ klein.


Service

5.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

HF (51-55)

Juli 2019

La Caravelle immer wieder

6.0/6

Bilder auf der Webseite des Hotels sind realistisch dargestellt. Sehr gepflegt mit wunderschönem Garten. Im Sommer frühstückt man auf der Terrasse.


Umgebung


Zimmer

5.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet

Ein kleiner Kühlschrank hat gefehlt.


Service

Nicht bewertet

Sehr freundliches und zuvorkommendes Personal. Mit einigen französischen Sprachkenntnissen kommt man gut zurecht. Das Personal sprach auch Englisch und an der Rezeption konnte man sogar deutsch.


Gastronomie

6.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet

Sehr gutes 4 Gänge-Menü und der Möglichkeit einer 2. Wahl, falls das eigentliche Menü einem nicht zusagt.


Sport & Unterhaltung

1.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
1.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet

Es gibt keinen Pool, aber das Meer ist nur 20m entfernt.


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Helga (61-65)

September 2018

Ein tolles Strandhotel, ideal zum Entspannen.

4.0/6

Die Lage ist direkt am feinen Sandstrand. Familiär geführtes Hotel mit einem wunderschönen Garten. Das Zimmer war leider sehr klein, aber sehr sauber.


Umgebung

6.0

Zu Fuß ist man in wenigen Minuten in Calvi im Zentrum.


Zimmer

3.0

Das Doppelzimmer ist extrem klein, es gibt keinen Platz für Koffer. Das Zimmer wurde sehr gepflegt, jeden Tag gab es frische Handtücher.


Service

6.0

Das Personal ist sehr zuvorkommend und sehr freundlich.


Gastronomie

2.0

Das Frühstück war lecker und es gab eine große Auswahl. Leider war das Abendessen öfters sehr schlecht. Sie Suppen waren kalt und geschmacklos. Das Fleisch leider zu kurz gebraten und ohne Sauce. Es fehlten bei allen Speisen die Gewürze.


Sport & Unterhaltung

6.0

Der tolle Sandstrand ist direkt beim Hotel.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Heinz (56-60)

September 2018

Strandhotel direkt vor Calvi

3.0/6

Strandhotel , extrem kleine Zimmer, sehr alte Möbel, Abendessen nicht gut. Das Service war sehr nett und auch sehr aufmerksam.


Umgebung

6.0

Zimmer

2.0

Service

5.0

Gastronomie

2.0

nur das Frühstück ist super gut, es gibt eine große Auswahl an Speisen und immer viel Obst. Das Abendessen war sehr schlecht, wir hätten in einem Restaurant essen sollen.


Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

3.0

Bewertung lesen

Rene (56-60)

Juni 2018

Schönes Strandhotel - teilweise kleine Zimmer

5.0/6

Das Hotel liegt direkt am wunderschönen hellem Sandstrand von Calvi. Nach wenigen Fußminuten erreicht man den Hafen und das Zentrum mit der Zidadelle als Wahrzeichen für Calvi. Die Bahn führt zwar direkt am Hotel vorbei, jedoch empfanden wir sie absolut nicht störend.


Umgebung

6.0

Die Lage des Hotels ist perfekt für alle Unternehmungen, die ein Urlaub auf Korsika bietet. Die Anfahrt vom Flughafen Bastia mit dem Auto dauerte über gut ausgebaute Straßen ca. 1,5 h.


Zimmer

2.0

Auch wenn wir das Zimmer nur nachts zum schlafen genutzt haben, war es für uns viel zu klein. Für uns kommt das Einschalten der Klimaanlage nachts nicht in Frage und das öffnen des Badfensters war auf Grund der Mücken nicht möglich, sodass wir uns ziemlich eingeengt gefühlt haben. Positiv hervorzuheben ist die Sauberkeit der Anlage und der Zimmer.


Service

6.0

Der Service und die Freundlichkeit des gesamten Personals war super. Der Hausmeister wurde uns sofort geschickt, als wir ihn benötigten.


Gastronomie

4.0

Die Atmosphäre beim Frühstück und Abendessen war sehr angenehm. Morgens konnten wir im Freien frühstücken. Das 4 Gänge- Menü wurde stets meisterhaft angerichtet und serviert. Nicht alle Gänge trafen unseren Geschmack. Wünschenswert wäre hier, wie auf Korsika vielfach erlebt, dass der Hauptgang aus zwei Gerichten wählbar gewesen wäre.


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Bodo (56-60)

September 2017

Wir wollen zurück :-)

6.0/6

Sehr schöne Lage, strandnah, super schöne Aussicht (wir hatten Balkon mit Blick aufs Meer und Zitadelle). Sehr freundliches, zuvorkommendes Personal, teilweise mehrsprachig (deutsch, englisch) , ausgezeichnete Küche, auch bereit Sonderwünsche zu erfüllen. Gute Einkaufsmöglichkeiten in der Nähe, herrliche Sonnenaufgänge und Sonnenuntergänge.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Nadine (26-30)

August 2017

Gerne wieder, definitiv aber nicht in der Haupts.

6.0/6

Total zum wohlfühlen, wie im Garten. Strand in der Hauptsaison zu vergessen :( Essen vorzüglich, sofern man Meerestiere mag. Personal sehr freundlich und bemüht. Mindestens Englisch, bestenfalls französisch. Sollten noch Fragen offen sein oder ich was "vergessen" haben, beantworte ich diese gerne per Mail!


Umgebung

5.0

Allgemein: Calvi ist 10 Minuten vom Hotel entfernt. Eine tolle (Jacht-)Hafenstadt :) Alles sehr teuer auf der Insel, auch das Hotel ist nicht gerade "günstig". Direkt hinter oder vor (wie man will) dem Hotel, ist eine Zugspur, wo einige Male am Tag ein Zug fährt. Diesen kann man auch in den Zimmern deutlich hören. Der letzte fährt gegen 21.20Uhr vorbei. Das Hotel ist sehr liebevoll, man kann sich nur wohl fühlen, was das Ambiente angeht. Ein toller, sauber gehaltener Garten um welchen sich tägli


Zimmer

4.0

Doppelzimmer ebenerdig EXTREM klein. Womöglich kann man den Koffer nichtmal zum Schrank fahren, sondern muss ihn übers Bett heben. Es ist wirklich sehr sehr eng! Aber unser Zweck war es ja nicht, dort den Tag zu verbringen ;) Handtücher wurden, auch wenn man sie aufgehängt hat, täglich gewechselt. Duschsachen und Föhn (ur-uralt) sind vorhanden. Soweit ich mitbekommen habe, durfte man die Handtücher auch zum Strand mitnehmen, wir hatten selbst welche mit. Der Boden wurde leider kaum gekehrt. Kei


Service

6.0

Personal sehr bemüht, freundlich und gut gelaunt. Wir hatten beim Abendessen einen super tollen genialen Kellner, der einem nahezu den Wunsch von den Lippen abgelesen hat. Ist aber nur dieses Saison hier und kommt nicht wieder, wie wir erfahren haben. Aber auch die anderen Kellnerinnen waren durchwegs freundlich. Rezeption ist bei allem sehr bemüht, der Empfang war sehr herzlich. Am Eingangsbereich ist ein Bildschirm, wo man sich über die Insel (auf Deutsch) erkundigen kann. Ausflugsziele, Infor


Gastronomie

6.0

Abendessen unfassbar fein! Sehr qualititativ-hochwertig. Das Auge isst definitiv mit. 4 Gänge jeden Abend. Allerdings ein fixes Menü. Man sollte unbedingt Meeresfrüchte/tiere mögen, denn die gibt es in jedem Gang in allen möglichen Variationen. Auch Kinder bekommen dieses, wenn man nichts anderes fordert. Dies macht man am besten Morgens wenn man lesen kann, was es an diesem Tag gibt. Man kann dann seine Wünsche äußern. Direkt am Abend ist das etwas schwierig und es werden täglich die gleichen A


Sport & Unterhaltung

4.0

Direkt am Strand vor Ort ist Segeln, Jetski usw. vorhanden. In Calvi am Hafen werden Bootsausflüge von 25-100€ pro Person angeboten. Der Zug, den ich bereits nannte. Bahnhof auch nicht zu weit weg, auch von da kann man weg fahren. Ansonsten ist man auf Leihauto oder ähnliches angewiesen.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Angelika (51-55)

Juli 2017

Erholung pur

6.0/6

Ein sehr sauberes, ruhiges hübsches Hotel. Sehr freundliches und aufmerksames Personal.Und alles direkt am Strand .Sehr zu empfehlen.


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Carmen (51-55)

Juli 2017

Volle Weiterempflung bis auf die Doppelzimmer

6.0/6

ruhig gelegenes Hotel direkt am Strand - nur 10 Min zum Zentrum vom Calvi - das Personal was sehr aufmerksam - das Essen war auf sehr hohen Niveau


Umgebung


Zimmer

2.0

Wir hatten ein Doppelzimmer zum Garten gelegen. Die Zimmer sind viel zu klein - man kommt nur alleine am Bett vorbei der andere muss in der Ecke warten. Die Ausstattung ist alt und überholt - Duschvorhang ist nicht gerade sehr hygienisch ...


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Thomas (46-50)

Juni 2017

Korsika - Calvi das erste Mal - und sicher wieder!

6.0/6

Etwa 500 m von der Innenstadt entfernt, direkt am Strand von Calvi, gepflegt, freundlich, perfekt. Sehr feine Küche, gute regionale Weine. Erholung pur.


Umgebung

6.0

Auch wenn die Bahngleise direkt zwischen Strand und Hotel verlaufen - macht nichts. Diese Regionalbahn fährt nur ca. 1x die Stunde.


Zimmer

6.0

ganz neues Zimmer, französich kompakt aber alles da was man brauch (wenn man sich nicht den ganzen Tag auf dem zimmer aufhalten will!)


Service

6.0

Für Frankreich nicht die Regel: Es gibt einige Mitarbeiter die sehr gut Deutsch sprechen - auch wenn man es nicht benötigt ist es doch im positiven überraschend.


Gastronomie

5.0

4 Gänge jeden Abend, überwiegend sehr schöne zusammenstellung - einmal gab es jedoch 2 Desserts!


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Bernd & Ute (61-65)

Juni 2017

Eine Woche Erholung auf Korsika

5.0/6

Stilvolles Hotel direkt am Meer; sehr schönes Ambiente; farblich alles aufeinander abgestimmt. Zum Wohlfühlen ! Netter Service. Bauarbeiten auf Parkplatz ( öffentlich) fanden wir zunächst etwas ärgerlich, Lärmbelästigung war aber akzeptabel. Für Familien mit kleinen Kindern u.E. eher nicht geignet


Umgebung

5.0

Nähe zum Ort Calvi. Nähe zum Flughafen ( kein Lärm).Lage direkt an der Bahn, die am Meer entlang führt und somit (fast) direkt am Strand


Zimmer

4.0

Etwas klein, auch der Balkon. Schön ausgestattet, elegant, schönes Bad. Teilweise Enge des Zimmers mit Schiebetüren gut gelöst. Klimaanlage zu laut( auf Balkon und IM Zimmer) Blick auf Meer, Zitadelle und in den Garten, in dem gefrühstückt wird, ist traumhaft


Service

6.0

Sehr freundlich ( Rezeption und Restaurant)


Gastronomie

6.0

Sehr gute Küche. Sehr ansprechendes Restaurant


Sport & Unterhaltung

4.0

Kein Pool. Strand vor der Tür mit preisreduzierter Vermietung von Liegen und Schirmen für Hotelgäste


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Wolfgang (61-65)

September 2016

Zum dritten mal waren wir da.

5.0/6

Zum drittel mal hintereinander mal waren wir Gast im La Caravelle. Nach wie vor sind wir mit diesem Hotel mehr als nur zufrieden was die Lage, das Ambiente und die sehr guten Angestellten betrifft. Allerdings hat anscheinend dieses Jahr der Koch gewechselt, ergo auf das Abendessen kann man verzichten. Sonst alles klasse.


Umgebung

6.0

Zimmer

4.0

Service

6.0

Gastronomie

3.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Gott seid dank nicht vorhanden


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Wolfgang (61-65)

September 2015

Tre`s Bien

5.8/6

Tre`s bien Wir waren genau vor 1 Jahr schon einmal da und es war wie immer sehr gut, alles bestens. Vielleicht war das vier Gänge Menue einen Tick noch besser als das letzte mal und für alle die das Gegenteil behaupten, das Bähnchen vor der Tür fährt nach wie vor.


Umgebung

6.0

Baden,Einkaufen, kleine Wanderungen


Zimmer

5.0

Die Zimmer sind ausreichen groß und geräumig. Sauberkeit TOP


Service

6.0

sehr gut, Überaus freundlich, immer ein offenes Ohr


Gastronomie

6.0

Sehr gutes Essen angenehme Athmosphäre


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Sitar (66-70)

September 2015

Super Hotel

5.3/6

Wir haben 14 Tage in diesem Hotel verbracht und ich kann sagen, dass uns allen sehr gefahlen hat und zwar Zimmer, Sauberkeit, Freundlichkeit des Personals , Nähe des Strandes. Wir haben Halbpension gebucht und waren wunschloss zufrieden. Das Essen war sehr, sehr gut. Auch Calvi ist ein schönes Ort. Wir haben auch einige Ausflüge (Bastia, Bonofacio, Ajaccio) gemacht und alles hat uns gefahlen. Das Hotel können wir weiterempfehlen.


Umgebung

5.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Christian (31-35)

Juni 2015

La Caravelle - Sehr zu empfehlen

5.2/6

Für Strandurlaub bestens geeignet. Hotel ist sehr gepflegt, Halbpension beinhaltet 4 Gänge Abendessen sehr abwechslungsreich und lecker! Wir kommen auf jeden Fall wieder! Zum Wandern im Inselinneren ist die Lage nicht optimal ca. 1h Fahrzeit nach Ponte Leccia


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Markus (41-45)

Juni 2015

Erholung in Calvi

5.6/6

. Kleines Hotel in direkter Strand Lage mit einer liebevollen Gartenanlage. Familiär geführt, wir fühlten uns bestens umsorgt und verbrachten sehr erholsame Tage dort. Frühstück in der Gartenanlage ist ein Traum und die Qualität und Auswahl lassen keine Wüsche offen. Das Abendessen in Buffetform ist qualitativ auch sehr gut. Das Personal war super freundlich und Zuvorkommend. Der Hotelzugehörige Beachclub hat uns auch sehr gut gefallen. In der Nähe halt auch eine Schmalspurbahn mit der man hervorragend anderen Buchten oder Ecken der Insel besuchen kann.


Umgebung

5.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Wolfgang (61-65)

September 2014

Sehr gut geführtes Hotel

5.2/6

Das Hotel ist optimal für kurze Wege, wie zum Strand, Supermarkt, die Bahn für eine kleine Rundfahrt, kleine Geschäfte. Die Freundlichkeit, der Service und das Essen HP sind sehr gut und eigentlich 4 - 5 Sterne wert nicht nur 3 . Das Zimmer im 1. Stock war ausreichend groß, genauso der Balkon mit Meerblick oder wollen sie den Urlaub auf dem Zimmer verbingen? Das Korsika "Sack teuer ist" sollte mitbedacht werden. Ein insgesamt gelungener schöner Urlaub. Wer sich auf Korsika langweilt ist dann wirklich selber schuld. Zimmertipp: 1. Stock mit Meerblick lohnt sich,schon wegen der Sonnenauf -und Untergänge


Umgebung

5.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
2.0

Bewertung lesen

Fabian (19-25)

September 2014

Super Lage, leichte Abstriche bei Abendessen und Z

4.4/6

Das größte Manko war das Abendessen (Frühstück war gut, für sehr gut haben mir Rührei/ Spiegelei/ Speck gefehlt, sonst alles da inkl. Obst). Nur ein Menü ohne Wahlmöglichkeit (dafür aber mit Möglichkeit zum Ändern im Voraus), und da waren die Portionsgrößen auf die Kundenmehrheit der Senioren zugeschnitten: Als Mitt-20er blieb oft nur, sich am immerhin immer wieder aufgefüllten Brotkorb satt zu essen, obwohl das Essen an sich meist gut bis sehr gut war. (Aber 3 Scheiben Entenbrustfilet mit etwas Kartoffelpüree als Hauptgang - naja....) Das Zimmer war klein, dass wussten wir vorher (geschätzte 12qm), schlecht gedämmt und klimatisiert; morgens waren die Scheiben von innen klatschnass und alles hat sich irgendwie klamm angefühlt, die Klimaanlage hat da nicht viel gebracht. Außerdem fehlt eine Minibar. Die Sauberkeit ging in Ordnung.


Umgebung

5.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

3.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
2.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

4.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

3.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.5
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Valeri (46-50)

Oktober 2013

Sommerhotel in Stadt- und Strandlage

4.8/6

Das kleine Hotel Caravelle in Calvi punktet durch seine geniale Lage in der Bucht von Calvi. Technische Ausstattung und Anlage sind auf den Sommerbetrieb ausgelegt. Im Oktober spürt man gelegentlich die fehlende Heizung im Zimmer und v.a. im Bad. Die Gäste waren überwiegend deutschsprachig, Paare und Familien. WiFi inklusive ist Standard in Korsika, Frühstück und Halbpension im Erwartungsbereich der Hotelkategorie. Das Hotelinnere ist recht verwinkelt, es gibt nur einen Lastenfahrstuhl.


Umgebung

5.0

Das Hotel ist nur durch die Gleise der kleinen Bahnlinie Calvi-Iles Rousse vom Stadtstrand (Sand) getrennt. Der Flughafen Calvi ist in 15 min mit dem Auto erreichbar, zum Flughafen Bastia sollte man 1,5 h einplanen. Das Ortszentrum von Calvi ist in 5 min erreichbar, schräg gegenüber des Hotels befindet sich ein großes Einkaufszentrum. In der Nachsaison ist es abends in Calvi sehr ruhig, aber es gibt ausreichend Möglichkeiten einzukehren. Empfehlenswert ist eine Besichtigung der Oberstadt mit Zit


Zimmer

5.0

Das saubere Zimmer (Nr. 111) war recht klein, aber mit schönem Balkon mit Blick auf die Zitadelle und die Bucht von Calvi. Die Schrankgröße fiel im Vergleich zu anderen Hotels auf Korsika positiv auf. Das kleine, aber moderne und saubere Bad verfügt über eine Dusche, Fön und Badekosmetik. Die fehlende Heizung macht sich im Oktober bereits unangenehm im kühlen Bad bemerkbar. Ansonsten gibt es für warme Tage auch eine Klimaanlage. Deutsche TV Programme gab es, wie schon mehrfach auf Korsika erlebt


Service

5.0

Die Kommunikation mit dem Servicepersonal war in Englisch problemlos möglich (teilweise im Resturant auch in Deutsch), die Zugänglichkeit war etwas personenabhängig. Zimmerreinigung war in Ordnung. Positiv zu erwähnen war das Serviceangebot, an der Rezeption den Web-Checkin des Rückflugs durchführen zu können.


Gastronomie

4.0

Es gibt ein Restaurant im Hotel, in welchem Abendessen und Frühstück serviert werden. Wir hatten Halbpension (war bei der Zimmerbuchung zur Meerseite ein Muss). Frühstück (7:30-10:00) war o.k., aber die Auswahl hatten wir in dieser Kategorie schon besser. Das lag vielleicht an der auslaufenden Saison, an unserem Abfahrtstag wurde die Saison im Hotel beendet. Das Abendessen war ein festes 4-Gang-Menü (abwechslungsreich), was in der Zeit von 19:30-21:00 zu absolvieren war. Dies ist in der Hauptsa


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Roland (61-65)

September 2013

Klasse Suite:Rundumblick! Essen dürftig- Strandnah

4.5/6

Die Bewertung bezieht sich auf die Suite im dritten Stock. Sie ist über eine Außentreppe zu erreichen, kein Aufzug dorthin. Die 202 hat einen ca. 80 m großen Balkon, der eine sehr gute Aussicht auf Calvi, die Bucht und die Berge bietet. Die Ausstattung ist gut, WLAN funktionnierte jedoch nicht. Das Wohnzimmer hat bodentiefe Fenster zu zwei Seiten, das Schlafzimmer hat direkten Zugang zum Bad (ohne Tür). WC getrennt. Das Essen war schlechter als mittelmäßig, enttäuschend für Korsika! Das Restaurant bietet nicht viel Platz, es war sehr laut (89 db) und eng. Der Wein meist zu teuer. Beim Frühstück viele Wespen. Gruppen von Osterreichern reisen regelmäßig an. Die Gruppenreisenden bilden dann die deutliche Mehrheit, sie nutzen die dunklen Gartenzimmer und beeinflussen wohl den Standard der Verpflegung, da sie günstig reisen.


Umgebung

5.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

3.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

3.8
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
3.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Nadja (31-35)

Juni 2013

Schönes Hotel in zentraler Lage

5.4/6

Sehr schönes,super zentral gelegenes Hotel mit sehr gutem Service&guter Küche !Können wir nur empfehlen! Wir wollen wieder kommen!


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Henning (51-55)

Juni 2013

Super Entscheidung!

5.3/6

Im La Caravelle konnten wir unseren Urlaub wirklich genießen! Gut, die Zimmer sind etwas klein, doch dies war ja bereits bei der Buchung durch die Beschreibung des Hotels von vorn herein klar. Dafür aber immer sauber! Das Personal war außerordentlich freundlich und in allem bemüht, wir konnten auch mit unserem mangelhaften Französisch recht gut kommunizieren. Das Essen war genial! Die Nähe zum flachen Strand ist ebenfalls toll. Wer jedoch gerne schnorcheln und Fische beobachten möchte, dem empfehle ich die südlichere Seite Calvis. Die Stadt selber ist dicht bei und gut zu Fuß erreichbar. Dort findet der Tourist alles weitere für seinen Urlaub. Fazit: wir träumen immer noch davon und können es immer weiter empfehlen!!


Umgebung

5.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Christian (46-50)

Mai 2013

Korsika Hotel

5.3/6

sehr schönes hotel zum entspannen und gut gehen lassen, sehr viele Ausflugsmöglichkeiten,gut zum einkaufen, supermarkt ideal hier


Umgebung

5.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Harald (51-55)

Mai 2013

Wir kommen wieder

5.2/6

Kleines und sehr sauberes Hotel in sehr guter Lage. Freundliches Personal,gutes Essen sowie saubere und gut ausgestattete Zimmer. Traumhafterer Panorambick vom Balkon.


Umgebung

5.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Karin (46-50)

August 2012

Klein aber fein

5.3/6

Kleines,sauberes Hotel.Schöne Gartenanlage die täglich vom Gärtner gepflegt wird.Viele deutsch sprechende Gäste.


Umgebung

6.0

Zum Srand sind es ein paar Sekunden.Sauberer Strand und glasklares Wasser.Beim Marco Plage(Strandrestaurant)kann man Liegen mieten und auch reservieren was sehr angehnem war.Gleich um die Ecke gibt es einen grossen Supermark(5 min.)In der Altstadt und am Hafen ist man in 10.min..Die Lage empfanden wir als Genial.Mit dem Auto machten wir schöne Ausflüge in die Berge.


Zimmer

5.0

Das Zimmer war In gutem Zustand und sehr sauber.Leider war es sehr klein aber zum schlafen reicht es.Eigentlich gut ausgestattet ,Klimaanlage,TV,Safe und einen kleinen Balkon aber was uns sehr fehlte war der Kühlschrank.


Service

6.0

Das Personal war sehr freundlich und und sprechen alle Sprachen.Das Zimmer wurde jeden Tag geputzt es war immer alles sauber.


Gastronomie

5.0

Es gab eine Terasse für das Frühstück und einen Speisesaal für das Abendessen.Das Frühstück war okay(eier.wurst ,käse und gutes Brot).Zum Abendessen gabs 4Gänge.Da wir keine Fischesser sind konnten wir das Menu problemlos wechseln.Dem Personal gaben wir das Trinkgeld immer persönlich.


Sport & Unterhaltung

4.0

Leider gab es keinen Pool aber das Meer war so herrlich das es okay war.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Hubertus (56-60)

August 2012

Hätte so schön sein können!

5.2/6

Sie sind gut untergebracht! Lassen sie sich nicht durch die Kleidung der Damen am Entree, der Reception beeinflussen. ES ist eher zum Schmunzeln, ich zumindest konnte keine rote Laterne sehen. Auch von der arroganten, ignoranten Art der Damen sollten Sie sich nicht beeinflussen lassen, es gar wagen um eine Gefälligkeit zu bitten! Vergessen Sie ES ganz schnell!


Umgebung

6.0

Das Haus liegt optimal, die Anlagen sind sehr schön und sehr gut gepflegt. 1 ne Minute zum Strand; auch sonst, allgemein optimal.


Zimmer

4.0

Die Zimmer sind klein, mit deutlichen Gebrauchsspuren, sonst aber ordentlich, sauber. Ein Kühlschrank, zumal in diesen Breitengraden, tut Not. Dieses Manko ist daher mit einer Abstufung zu bewerten.


Service

5.0

Das Personal ist nett, zuvorkommend, stets hilfsbereit.


Gastronomie

5.0

Das Essen ist gut, ab und an sehr gut.


Sport & Unterhaltung

6.0

Wie allgemein bekannt sind höher wertige Hotels auf Korsika, das Angebot -Pool etc.- eher rar gesät ('ist auch gut so!). Zum Wandern, Radeln sollte man/frau -Oldies- eher im Frühjahr/ Herbst reisen.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Maria (46-50)

Juli 2012

Traumblick auf Calvi

5.0/6

Ein Hotel auf der schönen Insel Korsika zu finden, stellte sich als nicht leicht heraus, mussten doch mehrere Anforderungen, die für mich zu einem gelungenen Badeurlaub gehören, erfüllt werden. Ich habe mich dann nach Durchsicht der verschiedensten Bewertungen für das "Caravelle" entschieden und meine Erwartungen wurden bei weitem übertroffen. Es handelt sich um ein kleines, einstöckiges Hotel, aufgeteilt auf 2 Gebäude, die sich um einen überaus gepflegten Garten mit blühenden Sträuchern gruppieren. Kein Swimming-Pool, der geht aber nicht ab, da das glasklare Meer quasi vor der Haustüre liegt. Beim "Marco Plage" bekommt man als Hotelgast eine Ermäßigung für die Liegen und Sonnenschirm. Liegen können auch für den nächsten Tag reserviert werden, sehr praktisch. Der Altersdurchschnitt der Gäste ist bunt gemischt, Kinder, junge und alte Paare, Familien und alleinstehende Reisende, hauptsächlich Franzosen.


Umgebung

6.0

Eine der wichtigsten Voraussetzungen war für mich die Nähe zum Sandstrand. Das Hotel liegt in der langgezogenen Bucht von Calvi, vom weißen, feinen Sandstrand nur durch die Schienen der Inselbahn, die Calvi mit der Ortschaft "L`lle Rousse" verbindet, getrennt. Wenn man das Hotel über den Gartenausgang verlässt, kommt man auf den Parkplatz und mit 2 bis 3 Schritten zum Bahnübergang zum Strand und zur Station "Lido". Die Bahn stört überhaupt nicht, der Fahrplan ist nicht so dicht gedrängt, der let


Zimmer

5.0

Wie alles auf Korsika war das Zimmer klein, hatte aber einen großen Kasten, wo man auch die Koffer verstauen konnte. Das Badezimmer war sauber, modern eingerichtet, hat gepasst. Schreibtisch, Safe und großer Fernseher vorhanden, keine österreichischen Programme. Wir hatten ein Zimmer im 1. Stock mit einem schönen Balkon und einem Traumblick auf das Meer und die Zitadelle von Calvi. Es war wunderschön am Abend auf dem Balkon bei einem Glas korsichen Rotwein zu sitzen und auf das beleuchtete Calvi


Service

5.0

Überaus freundliches Personal beim Abendessen, flink und geschickt. Zimmerreinigung ebenfalls immer fröhlich und freundlich, dabei aber schnell und gründlich. Eine von den Damen bei der Reception spricht Deutsch, sonst kann man sich mit Englisch gut weiterhelfen; der Menuplan wird auch auf Deutsch ausgehängt. Beschwerden hatten wir keine.


Gastronomie

4.0

Es gibt ein wirklich erfreuliches Frühstücksbuffet, mit korsichen Wurst-, Schinken und Salamispezialitäten, verschiedenste Bortsorten, Weckerln, viel frisches Obst, einen Behälter zum Selberkochen von Eiern etc. etc. Schön ist es im Freien zu frühstücken, Ameisen stellen allerdings ein kleines Problem dar. Bei Halbpension gibt es abends ein fixes Menu, 4 Gänge, alles sehr gut zubereitet aber teilweise doch sehr "Fischlastig" und schräg. Am Ankunftsabend gab es z.B. als 1. Vorspeise Garnelenmaki


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Tanja (31-35)

Juni 2012

Schöner Urlaub mit Schattenseiten

4.3/6

Positiv: Qualität des Abendessens: 4 Gänge (ohne Wahlmöglichkeit), abwechslungsreich und immer sehr gut. Guter Wein - Preise in Ordnung. Sehr gepflegte Atmosphäre. Servicepersonal beim Essen: immer sehr freundlich, teilweise auch Deutsch-Kenntnisse. Der Garten war sehr gepflegt - eine Blumenoase. Strand ist nur einen Katzensprung entfernt. Negativ: Hatten Zimmer im EG zum Innenhof/Garten. Zimmer nicht renoviert (Uraltmöbel), sehr klein, nur Bad war groß, renovierte Zimmer zur im 1.OG (mit Meerblick) oder nur einzelne im EG renoviert (nicht wie bei Rhomberg oder auf Internetseite des Hotels suggeriert alle renov.). Eingang zum Zimmer = Terrasse – keine Abtrennung zum Nachbarn, null Privatsphäre. Frühstück: wenig Auswahl (keine frischen Früchte), Kaffee ungenießbar, dauert lange bis Sachen nachgefüllt werden. Rezeption: Personal zwar bemüht, so gut wie keine Deutsch-Kenntnisse, bei auftretenden Problemen unfreundlich. Hoteleigenes Lokal am Strand MarcoPlage: Essen Katastrophe und Personal auch nicht besser. Liegen kosten für Hotelgäste 14 statt 15 Euro. Auflagen der Liegen sind dick und warm und nicht sehr hygienisch. Fast nur ältere Gäste im Hotel. 55+


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

3.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

3.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
2.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

4.5
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Sabine (51-55)

Mai 2012

Ein sehr gutes Hotel in gepfllegter Anlage

5.0/6

Das Hotel ist ein sehr gut gelegenes, sehr sauberes Hotel. Man sollte jedoch mit sehr guten Fremdsprachenkenntnissen anreisen, da die deutsche Sprache nur von einer Praktikantenkellnerin verstanden wird, Ansonsten war alles wunderbar !!!


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
2.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Volker (51-55)

Mai 2012

Gerne wieder!

5.6/6

Es gibt auf Korsika nicht viele Hotels mit Halbpension, das Caravell gehört aber dazu und ist zu empfehlen. Ob Frühstück oder Abendessen, es war ein Genuß. Dazu beigetragen haben auch die immer freundlichen Bediensteten des Hotels. ( besonderes Lob geht hier an das Servicepersonal im Speiseraum ) Wir haben uns in diesem Hotel wohlgefühlt. Danke!


Umgebung

5.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Ingrid (61-65)

Mai 2012

Absolut empfehlenswert, falls...

5.2/6

Sehr schönes und gepflegtes Hotel (fast) unmittelbar am Sandstrand. Zum Hafen nebst Altstadt ist es am Strand (oder Fußgängerweg parallel) entlang nicht weit. Am Abend gingen wir - wenn überhaupt - lieber an der wenig befahrenen Hauptstraße entlang. Zimmerauswahl: Vorwiegend Gartenzimmer und einige Meerblickzimmer mit Aussicht auf Calvi und das Kastell. Das Hotel bietet in der Vor- und Nachsaison ÜF und HP an. Die Gäste - vorwiegend aus Deutschland - kommen wegen der hochgelobten Küche. Dazu später mehr. Schöne Terrasse zum Frühstücken, von blühenden Pflanzen umgeben, aber auch der Speiseraum ist geschmackvoll und gemütlich.


Umgebung

6.0

Calvi ist u.a. durch das Kastell sehr beeindruckend (gut zu Fuß zu erreichen). Fähren kommen am idyllischen Hafen (mit Booten, Yachten, Ausflugsschiffen) an. Flughafen (kein Fluglärm) in unmittelbarer Nähe. Beeindruckend die im Mai noch mit Schnee bedeckten Berge. Wir machten Ausflüge in die Bergwelt, auch ins Fangotal, auch die Westküste entlang, auch nach ile Rousse. In den hübschen Örtchen Saint Florent (Fahrt entlang des Désert des Agriates) und Algajola (nebenan) übernachteten wir in de


Zimmer

3.0

Unser Gartenzimmer hatten wir uns (trotz der Hinweise) so beengt nicht vorgestellt. Die Ausstattung und Möblierung war geschmackvoll. Unsere Zimmerreihe war von der gegenüberliegenden Reihe durch eine gepflegte Grünfläche getrennt, seitlich befand sich eine weitere Reihe (diese hatten Blick zur bepflanzten Mauer der Bahntrasse (das kleine Bähnchen fährt nur ab und zu tagsüber!). Gäste - auch wir - mussten immer an anderen Zimmern vorbei. Aber, man gewöhnt sich auch daran. Man ist ja immer unt


Service

6.0

Junges geschultes Service-Team im Speisesaal, sehr höflich, aufmerksam und immer freundlich. Einfach perfekt zum Wohlfühlen. Auch die Zimmerreinigung war optimal, es fehlte an nichts.


Gastronomie

5.0

Frühstück ist für franz. Verhältnisse mit Wurst- und Käseauswahl sowie dem Körnerbaguette usw. usw. ausgezeichnet. Eier kocht man sich selbst. Abendessen 4-Gänge-Menu: Es gibt ein einziges, täglich wechselndes Menu, morgens konnte man eine Änderung (welche Alternative?) vornehmen. Da wir Fisch sehr gerne, Fleisch auch, essen, ließen wir uns immer überraschen. Alle Speisen werden auf Tellern serviert und sind optisch und geschmacklich ein Genuss! Vermisst haben wir ein paar Salatblätter mehr be


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Dieter (56-60)

Oktober 2011

Herrliche Woche im Oktober 2011

5.7/6

Wir haben eine rundum schöne Woche im kleinen aber feinen Hotel La Caravelle verbracht. Besonders die herrliche gut gepflegte Anlage und das freundliche Personal muss man hervorheben.Die Zimmer sind hell und freundlich eingerichtet. Das abendliche 4-Gänge Menu war ein echtes Highlight! Negativ: allenfalls die Größe der Erdgeschosszimmer im Gartenbereich. Hat uns aber nicht sehr gestört, da wir täglich unterwegs waren oder uns am Strand aufgehalten haben. Unser Zimmer war wirklich recht klein - wobei die Größe des Bads OK ist.


Umgebung

5.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Markus (46-50)

Juli 2011

Beste Preis-Leistung auf Korsika

5.7/6

die zimmer sind klein - aber die Lage des hotel´s ist unübertroffen für die Preislage in korsika- sehr freundlich - total sauber überall - in direkter nähe zum strand und zu einigen sper strandrestaurant´s - mit besonderer emfpehlung am mittag für das hoteleigene Marco plage. kann man nur empfehlen...


Umgebung

5.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

5.7
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Susanne (19-25)

Mai 2011

Super, gerne wieder!

5.8/6

Tolles Hotel! Sehr freundliche Hotelmitarbeiter mit sehr guten Fremdsprachenkenntnissen, die sich wunderbar um uns gekümmert haben.Wir hatten Halbpension. Die Qualität des Essens war hervorragend,. Auch auf besondere Essenswünsche sowie auf Nahrungsmittelallergien wurde Rücksicht genommen, ohne dass der Betroffene dabei zu kurz kam. Zum kinderfreundlichen weißen Sandstrand sind es nur wenige Meter. Gerne kommen wir wieder!


Umgebung

5.7
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.7
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Marion & Michael (41-45)

Mai 2011

Wunderschönes Hotel

5.8/6

Sehr schönes Hotel, mit super Essen. Die Zimmer sind etwas klein, aber wir haben einfach den zweiten Koffer im Schrank verstaut. Jeden Morgen ankerte ein anderes Traumschiff vor dem Balkon. Wir haben uns sehr wohl gefühlt und das Meer ist nur ein paar Schritte entfernt.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Manuela (46-50)

Mai 2011

Sehr empfehlenswert, nettes Hotel, gern wieder

5.7/6

Schönes kleines Hotel ganz nah am Strand mit tollem Ausblick über die Bucht (von den Zimmern in der 1. Etage). Entlang des Strandes keine Bettenburgen! Nettes fachkundiges Personal, Hotel alles sauber. Das Essen war sehr vielseitig u. lecker (da kocht man mit Leidenschaft), früh Bufett mit frischem Brot u. Brötchen, abends 4 Gänge (leider keine Vorauswahl möglich). Bei Bedarf wird eine Alternative angeboten. Der Zug zwischen Hotel u. Strand fährt nur 2x täglich, merkt man gar nicht. Schöne Insel für Motorradtouren durch tolle Cannyons u. Küstenstraßen. Überall sehr gute Gastronomie, aber hohe Nebenkosten. Für Wanderungen ist eine gute Karte zu empfehlen.


Umgebung

5.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Klaus & Mariele (51-55)

April 2011

Wir haben uns rundum wohlgefühlt

5.8/6

Das Hotel liegt direkt am Strand, aber trotzdem sehr ruhig. Zum Yachthafen und Zentrum sind es nur ein paar Gehminuten. Ein Supermarkt und kleine Geschäfte und Bars sind in unmittelbarer Nähe. Das Hotel ist sehr sauber und gepflegt. Es ist klein und elegant, die Zimmer und das Restaurant sind sehr geschmackvoll eingerichtet.


Umgebung

6.0

Wir sind mit dem Auto angereist. Beim nächsten Mal würden wir allerdings das Flugzeug vorziehen. In Calvi gibt es einen Flughafen und eine Fähre. Ausflugsmöglichkeiten gibt es viele in Korsika, man kann auch ein Auto mieten oder Ausflüge buchen. Von Calvi aus kann man auch mit dem Zug nach Ile Rousse, direkt am Meer entlang fahren. Die Landschaft in Korsika ist wunderschön, auf der einen Seite das blaue Meer und im Hinterland die hohen schneebedeckten Berge.


Zimmer

6.0

Die Zimmer ist nicht allzu groß, aber es ist alles vorhanden, was man braucht. Wir hatten ein schön eingerichtetes Badezimmer, ausreichend groß mit allem Komfort. Im Zimmer ein französisches, sehr bequemes Bett, einen großen Schrank mit Safe und einen Balkon mit Meerblick. Zusätzlich gibt es ein Telefon und eine Klimaanlage, beides haben wir nicht gebraucht. Die Ausstattung ist neu und hochwertig. Der Teppich war sehr sauber.


Service

6.0

Alle Mitarbeiter waren ausgesprochen freundlich und zuvorkommend. Die Zimmer sind sehr sauber, es ist alles vorhanden, was man braucht. Die drei Mitarbeiter des Service sind sehr aufmerksam, es gab keinerlei Wartezeiten. Wir wurden immer sofort bedient.


Gastronomie

6.0

Das Hotel hat eine kleines Restaurant für die Hotelgäste, wo abends ein 4-Gänge-Menu serviert wird. Es gab eine kalte und eine warme Vorspeise, ein Hauptgericht und ein Dessert. Die Küche ist sehr ideenreich und fantasievoll. Alles war hervorragend und sehr geschmackvoll angerichtet, auch zum Teil korsische Küche. Die sehr guten Weine auf der Karte sind überwiegend aus Korsika. Eine Flasche 0,75 l Wein ist für ca. 20,00 EURO zu bekommen, Bier ist teurer.


Sport & Unterhaltung

5.0

Der Strand ist direkt neben dem Hotel, konnten wir zum Teil nicht nutzen, da das Wetter nicht immer ideal war. Der Strand ist schön flach, auch super für Kinder, könnte nur ein wenig sauberer sein.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Susanne (41-45)

Oktober 2010

Korsika von seiner schönsten Seite

5.8/6

uns hat dasHotel sehr gut gefallen, wir werden auf jeden Fall wiederkommen, freundliches Personal, leckere frz. und korsische Küche den Strand direkt hinter dem Hotel,Calvi ist ein nettes Städtchen, das Wetter war sehr schön,was will man mehr ?


Umgebung

5.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Angelika (51-55)

Oktober 2010

Hotel La Caravelle - für Feinschmecker

5.2/6

Das Hotel Caravelle hat uns bezüglich des Essens überzeugt (man darf aber keinen großen Hunger haben). Aber es wurde sehr appetitlich und sehr schön "fürs Auge" serviert. Die Zimmer fanden wir einfach zu klein, auch wenn wir viel in den Bergen unterwegs waren. Aber im Großen und Ganzen ist das Hotel, auch schon wegen der Freundlichkeit des Personals, empfehlenswert.


Umgebung

5.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

3.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Johann (51-55)

Oktober 2010

Wieder ein Superhotel

5.8/6

Wir hatten das Zimmer 13 im Garten ( ein 3-Bett für 2 Personen ), demzufolge war es reichlich groß genug.


Umgebung

6.0

Strand ist vom Garten des Hotels aus über den kleinen Bahndamm keine 50 Meter entfernt. am Strand dann bei MARCO PLAGE Liegen mit Schirm um 10.- Euro pro Tag. ( Dort kann man mittags vorzüglichst essen und einen Rosewein um 3.- / 1/4 l trinken ). Der Ort Calvi ist am Strand in ca. 5-7 Min. zu erreichen, dort schöne Geschäfte zum Shoppen - Sonntags ist ein dort ein Trödelmarkt.


Zimmer

5.0

Wie gesagt, wir hatten zu 2t ein 3-Bettzimmer, also reichlich groß. Klima vorhanden, aber nicht gebraucht, Safe vorhanden.


Service

6.0

Das Personal - ein Mädchen war aus Deutschlang - war äußerst zuvorkommend und freundlich, auch die an der Rezeption sitzende "Madame LILIA" , eine sehr gut deutschsprechende Französin war äußerst zuvorkommend, sie alle bekommen ein "sehr gut" von mir.


Gastronomie

6.0

Das 4-Gängemenue war für uns herrlich, da großteils landesübliche Kost, welche ab 19.30 Uhr serviert wird. Weisweine ab 20.-, großes Mineral 4.-, das Leitungswasser ist eiskalt, gut und gratis.


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Thomas (46-50)

September 2010

Gehobne Küche, sehr zuvorkommendes Personal

5.2/6

Wir sind mit dem eigenen Fahrzeug dort angekommen, da wir Korsika erkunden wollten. In so fern reduzieren sich unsere Erfahrungen auf die Zeiträume zu den Mahlzeiten - Frühstück und Abendessen (HP). Fragen zu unseren geplanten Ausflügen wurden sehr schnell und intensiv beantwortet. Hinzu kamen die vielzähligen Erfahrungen anderer Urlauber die zusätzlich recht hilfreich waren. Einen Pool haben wir aufgrund der direkten Strandnähe nicht vermisst. Bei Benutzung eines halben Strandtages wurde auch nur ein Teilbetrag für Liegen und Sonnenschirm erhoben. Dass wir uns getränkemäßig aus dem Supermarkt bedient haben hat absolut keinen Hotelangestellten gestört. Um den Norden und die Mitte Korsikas zu erkunden ist La Caravelle absolut klasse, für den Süden ist aufgrund der doch langen Fahrzeit eine weitere Unterkunft in diesem Bereich (Süden) zu planen.


Umgebung

5.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

4.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Fabio (56-60)

September 2010

Ruhiges, angenehmes und freundliches Hotel

5.5/6

Das Hotel ist ideal gelegen. In wenigen Minuten dem Strand entlang ins Zentrum. Das Personal war sehr freundlich und hilfsbereit. Die Zimmer sind eher klein, verfügen aber über alles Notwendige in guter Qualität. Der Strand ist in 1 Minute erreichbar. Das Hotel war (mindestens in der Nebensaison) absolut ruhig.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Kristina (31-35)

September 2010

Schönes Hotel in schöner Lage

5.2/6

Kleines, feines Hotel direkt am Strand und in direkter Nachbarschaft zu Calvi. Man kann zum großen Supermarkt und der schönen Altstadt von Calvi in ein paar Minuten laufen. Die Zimmer im Hotel sind eher sehr klein, waren aber immer sauber. Das Früshtücksbuffet ist nicht übermäßig vielfältig, aber vollkommen ausreichend. Das Mehrgänge-Menu am Abend ist sehr abwechslungsreich, sehr lecker und macht -mit dem gereichten Brot- auch einen Mann satt. Der Strandabschnitt direkt vor dem Hotel ist sehr eng, da die Liegen dicht an dicht gestellt sind. Man muss aber nur ein paar Meter weiter laufen und hat einen wunderbaren, breiten Strand für sich, an dem es sich herrlich baden, sonnen usw. läßt.


Umgebung

5.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

4.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Peter (31-35)

August 2010

Hotel direkt am Strand

5.5/6

Das Hotel ist wirklich großartig, unmittelbar am Strand. Toller Innenhof, und jeden Abend ein Vier-Gänge-Menü. Der Weg in den Ort dauert zu Fuß gerade mal fünf Minuten, Supermarkt um die Ecke. Calvi ist auch als Ort einfach großartig.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.8
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Julia (31-35)

Juli 2010

Charmantes Hotel in bester Lage

5.2/6

Für einen Strandurlaub auf Korsika ideal. Und auch als Ausgangspunkt, um die ile de beauté zu erkunden. Das gepflegte Hotel hat 36 Zimmer und wirkt familiär. 'Man spricht deutsch'. Nur mit Halbpension buchbar. Deutsche und französische Gäste. Für drei Sterne wirklich nett gemacht.


Umgebung

6.0

Das Hotel liegt direkt am Strand von Calvi mit Blick auf Zitadelle und Berge. Getrennt durch die Schienen der kleinen Strandbahn. Die fährt nur viermal am Tag und stört somit nicht. Bis zum Hafen mit vielen Bars und Restaurants geht man ca. 5 Min. Viele Einkaufsmöglichkeiten in der Nähe. Großer kostenloser Parkplatz vor dem Hotel. Der Sandstrand ist flach abfallend und somit auch gut für Kinder geeignet. Calvi besticht schon durch die Shilouette. Abends kann man schön bummeln gehen. Leider


Zimmer

4.0

Zimmernummer 3, zum Garten hin. Von außen sehr schön, mit kleiner Terrasse. Das Doppelzimmer war sehr klein. Aber nett gemacht. Hell und freundlich. Mit Fernseher, Klimaanlage, kostenlosem (!) Safe. Das Badezimmer war dagegen im Verhältnis fast schon groß. Alles wirkte relativ neu. Von daher wirklich schade, dass nicht ordentlich geputzt wurde. Also auch mal in den Ecken. Wäre das der Fall gewesen, würde das Caravelle einem Vier-Sterne-Haus in nichts nachhängen.


Service

5.0

Das Empfangspersonal spricht deutsch. Kleine Serviceleistungen wie das Ausdrucken von Boardkarten waren kein Problem. Zweifelhaft war der Preis für die Nutzung von Wlan: 6 Euro/Tag oder 40 Euro/Woche. Zumal es nur im Empfangsbereich läuft, allerdings langsam und auf iphones nur bedingt. Die Reklamation war allerdings kein Problem. Das Servicepersonal im Restaurant war ausgesprochen gut, freundlich und kompetent. Einziger wirklicher Haken am Hotel: Die Zimmerreinigung. Die Putzfrauen waren sehr


Gastronomie

5.0

Man kann nur Halbpension buchen. Abends gibt es ein Vier-Gänge-Menu. Ich habe selten so gut gegessen! Sehr gute Küche mit Spezialitäten aus der Region. Das Menu wird mittags ausgehängt, bei Missfallen kann man sich wohl etwas Anderes wünschen. Das Problem: Beim Anblick der Menge kann man Panik kriegen. Es besteht die Gefahr, nicht satt zu werden (sagt jemand mit Konfektionsgröße 36). Große Teller mit sehr wenig drauf. Ohne die dazu gereichten Brötchen wäre es knapp geworden. Da konnte schon


Sport & Unterhaltung

6.0

2 Liegen plus Schirm kosten am Strand 14 Euro pro Tag, 12 Euro für den halben. Man muss dazu sagen, dass man Hotelgast ist, sonst wirds teurer. Ich habe übrigens eine Woche gebraucht, um das System hier zu verstehen. Und entsprechend auch zu viel bezahlt. Fest steht: perfekter Strand, perfektes Meer. Sauberes, klares Wasser. Alles wunderschön. Also gern investiertes Geld. Viele Strandbars und Einkaufsmöglichkeiten rundherum. Aber nicht hässlich-störend.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Susanne (36-40)

Juli 2010

Schön gelegenes Hotel...

4.9/6

Sehr schön gelegenes Hotel direkt am Strand von Calvi. Die Zimmer sind sehr eng und klein gehalten, aber recht sauber und zeitgemäß. Bei unserer Anreise entdeckten wir das die Toilette nicht mehr fest in der Wand verankert war, die hätte das keinen Tag mehr mitgemacht. Nach unserer Reklamation wurde dies am nächsten Tag notdürftig repariert, sodaß sie unseren Urlaub überstand. Das Essen war sehr gut, aber das Abendessen wirklich nicht sehr üppig. Das Personal war angenehm ,wenn auch nicht überaus freundlich. Fremdsprachen waren kein Problem. Der Strand sehr sauber , aber auch oft sehr voll. Für Familien mit Kinder ideal, da sehr flach. Unbedingt zu empfehlen ist die Insel zu erkunden,was allerdings bei der Strassenführung sehr zeitaufwendig ist. Bevor wir in Calvi waren, hatten wir einen Aufenthalt in Venaco, was zu empfehlen ist wenn man das Inselinnere kennenlernen möchte. Das Fangotal ( ca. 1 Std. entfernt von Calvi) ist absolut zu empfehlen und das Baden in den Flüssen fast noch schöner als am Strand.´ Insgesamt waren wir sehr zufrieden mit dem Hotel.


Umgebung

5.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

4.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Harold (31-35)

Juli 2010

Schönes Hotel, zentral gelegen, ist ok!

4.4/6

Das Hotel hat circa 30 Zimmer und ist recht schnuckelig klein. Der Zustand im Allgemeinen ist gut. Auch bei der Sauberkeit kann man nicht klagen. Alles in Ordnung. Wir hatten bei unserem Aufenthalt ein Zimmer mit Halbpension. Leider konnte man das Hotel nicht ohne Abendessen buchen, dazu später noch mehr. Die Gäste sind deutsch-, französisch- und vereinzelt englischsprachig. Die meisten Urlauber sind jedoch Deutsche gewesen. Das Personal spricht zum Teil sogar sehr gut Deutsch, was hier ungewöhnlich ist. Die Gäste waren meist mittleren Alters und angenehm.


Umgebung

5.0

Das Hotel ist recht zentral gelegen. Über den Strandweg, direkt hinter dem Hotel, gelangt man in 7 Minuten zu Fuß in die Innenstadt. In der Nähe befindet sich ein Supermarkt (SuperU), der circa 300 Meter quer gegenüber auf der anderen Straßenseite liegt. ÖPNV ist, bis auf die Bahn nicht vorhanden. (Erster Minuspunkt!) Die Bummelbahn fährt gleich hinter dem Hotel ab (Haltestelle Lido) und fährt bis L'lle Rousse mehrmals täglich. Es gibt eine Zugverbindung täglich nach Bastia und Ajaccio, jedoch m


Zimmer

4.0

Die Zimmer waren sehr klein! (kleiner Minuspunkt) Trotzdem war alles vorhanden. Klimaanlage, Safe, aber keine Minibar. Das war aber auch nicht schlimm. Die Ausstattung ist modern, aber schon etwas älter. Ein Flachbildfernseher ist vorhanden, sogar mit einigen deutschen Programmen. Die schmale Terrasse vor den Zimmertür grenzt unmittelbar an den Weg im Garten. Die Klimaanlage roch meines Erachtens anfangs etwas seltsam, ist uns aber hinterher nicht mehr aufgefallen.


Service

4.0

Das Personal ist freundlich und spricht zum Teil gutes Deutsch. Immer Englisch und natürlich Französisch. Die Rezeptionistin, bei der wir eingecheckt haben, hat jedoch ungern Englisch gesprochen und uns das auch merken lassen. (Weiterer Minuspunkt wegen patziger Reaktion!) Die Zimmerreinigung ist ordentlich! Wir haben uns nie beschwert, da alles in Ordnung war, jedoch hatten Nachbarn Probleme mit einer tropfenden Klimaanlage. Das wurde aber umgehend behoben.


Gastronomie

4.0

Das Hotel hat einen Speisesaal. Die Tische sind nach Zimmernummer nummeriert. Das Abendessen ist gehobener Klasse. Immer vier Gänge, jedoch kein Alternativmenü. Das Menü für den Abend wird täglich ausgehängt. Falls man etwas nicht mag, kann man eine Alternative an der Rezeption vormerken lassen. Der Küchenstil ist gemischt und abwechslungsreich! Die Atmosphäre ist gediegen. Das Frühstück ist nicht sehr reichhaltig, aber okay. Croissants, Brötchen, diverser Aufschnitt, Joghurt usw. Die Milch war


Sport & Unterhaltung

Sportmöglichkeiten, Unterhaltung oder einen Pool gab es nicht, jedoch sucht man so etwas nicht, wenn man dorthin fährt. Insofern passt das schon!


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Andreas (41-45)

Mai 2010

Schönes Hotel in guter Lage

5.5/6

Das Hotel ist genial für einen Kurzaufenthalt (3-5 Tage) Die Lage ist sehr gut. (ca. 10 Minuten bis zur Promenade) Die Zimmer und die Ausstattung sind nicht unbedingt luxuriös, aber sehr gepflegt und Zweckmäßig! Das Frühstück war reichhaltig und sehr lecker! Manko: Der Hotelparkplatz gleicht einem Acker! Hier muss noch was getan werden. Aber hier steht ja auch nur das Auto... :-)


Umgebung

5.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Gerlinde (46-50)

Mai 2010

Schönes Gartenhotel

5.8/6

Das Hotel liegt nur durch die Schienen einer kleinen Lokalbahn (fährt selten) vom Strand getrennt. Wunderschönes kleines Hotel mit ca. 35 Zimmer und sehr freundlichen Mitarbeitern, vor allem Liliana an der Rezeption. Die Zimmer sind zwar klein, aber zweckmäßig eingerichtet, blitzblank sauber und haben einen ganz besonderen Charme. Für ein +++Hotel ist die Halbpension mit 4 Gaengen am Abend sehr beeindruckend. Es wird zu 100% auf den Gast eingegangen, das Personal ist aufmerksam und sehr freundlich, man fühlt sich gut aufgehoben. Der Speiseplan kann (z.B. aus gesundheitlichen Gründen) pro Gast jederzeit abgeändert werden. Die junge Köchin schafft perfekte Kreationen für die Gäste. Frische Speisen, gute Qualität und liebevoll für das Auge hergerichtet. Gäste waren sowohl Franzosen, Deutsche, Österreicher, Schweizer, Amerikaner, Kanadier, also bunt gemischt ebenso wie das Alter der Gäste.


Umgebung

6.0

Die Entfernung vom Hotel zum Strand beträgt ca. 1 Minute Fußweg. Am Strand hat man eine wundervolle Aussicht auf die Zitadelle von Calvi. Der Besitzer des Hotels, Serge, betreibt auch ein kleines Lokal am Strand, Marco Plage, wo man hervorragende Küche genießen kann u. auch Liegen und Schirme zu mieten sind. In der Vorsaison, bei mir war es Ende Mai, für ca. 5 Euro pro Tag (Bett und Schirm). Einkaufs-und Unterhaltungsmöglichkeiten findet man in der ca. 5-10 Gehminuten entfernten Stadt Calvi.


Zimmer

5.0

Wie gesagt, die Zimmer waren eher klein, jedes Zimmer hatte seinen eigenen Stil, aber sehr schön eingerichtet., enthielt Flat-TV. Schon der Weg durch den Garten zum Zimmer war ein duftendes Erlebnis, weil Geißblatt und Jasmin blühten.


Service

6.0

Das Personal ist überaus freundlich und jederzeit um den Gast bemüht. Man spricht Englisch, Französisch, zwei Servicekräfte stammten aus dem Elsass, sprachen also auch deutsch. Die Zimmerreinigung funktionierte sehr gut. Alles war sehr sauber. Im seltenen Fall einer Beschwerde versuchte man sofort, das Problem zu beheben und zeichnete sich wiederum durch äußerste Freundlichkeit aus.


Gastronomie

6.0

Das Frühstück war von 7.30-9.30 in Form eines Buffets schön aufgebaut und bestand aus typisch regionalen Käsesorten, Wurst und gutem Gebäck sowie tgl. Eiern, frischem Obst und Orangensaft sowie hervorragendem korsischem Honig und verschiedensten Aufstrichen, Marmeladen und Cerealien, frischem Joghurt etc. , also ganz besonders gut. Sauberkeit und Hygiene im Restaurant wurden groß geschrieben, man fühlte sich sehr wohl. Der Küchenstil abends entsprach der typisch korsischen bzw. französische


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Harald (56-60)

August 2009

Top Verpflegung zum erstklassigen Preis

5.4/6

La Caravelle ist ein kleines, sauberes Hotel mit ca. 30 Zimmer. Das Haupthaus ist zweistöckig, die Zimmer im 1. Stock verfügen über einen Balkon, im 2. Stock befinden sich etlichr Suiten mit Dachterrasse/größerem Balkon. Die restlichen Zimmer sind im Bungalowstil in zwei länglichen Flachbauten vor und neben dem Haupthaus belegen. In der Mitte befindet sich ein sehr gepflegter, mediterran angelegter Garten.


Umgebung

5.0

Das Hotel liegt direkt am Strand, nur durch eine Schmalspurbahn getrennt. Die Gleise überquert man problemlos, die Bahn fährt am Morgen um ca. 8:30 und abends das letzte Mal um ca. 18:30 und untertags vielleicht viermal. Sie hält direkt am Hotel, was Ausflüge nach St. Florent oder Ajaccio erheblich erleichtert. Die Bah ist in keinster Weise störend, da sie sehr langsam fährt. Vom Hotel nach Calvi läuft man am Strand oder auf der Straße in 10 min. Calvi ist turbulent, trotzdem schön und hat einen


Zimmer

4.0

Die Zimmer sind relativ klein, dessen ungeachtet zweckmäßig eingerichtet. Das Bad ist dafür größer, was wir durchaus als Vorteil empfanden. Im Zimmer befindet sich ein kleiner Fernseher mit etlichen deutschen Programmen (aber wer schaut schon fern im Urlaub?). Das einzige was störte, war die laute Klimaanlage, deren Gebläse nicht reguliert werden konnte und die Nachts zu hören war. Hier sollte eine Nachbsserung durch das Hotel erfolgen.


Service

6.0

Der Empfang imn Hotel ist äußerst freundlich; 2 der 3 sich abwechselnden Damen sprechen ausgezeichnet Deutsch; englisch ist kein Problem. Die Zimmer werden sehr ordentlich gereinigt (wobei 1 € Trinkgeld/täglich auf dem Kopfkissen nicht schadet). Verschmutzte Wäsche kann zum Waschen oder Reinigen gegeben werden. Auf Probleme wird offen, freundlich und sehr hilfsbereit eingegangen; wir fühlten uns immer bestens betreut.


Gastronomie

6.0

Wir hatten Halbpension;das Frühstück wird auf der weitläufigen Terrasse im Garten, das Abendessen im Erdgeschoss des Haupthauses eingenommen. Im Haupthaus gibt es noch eine Bar. Das Frühstück wird als Buffet angeboten und erfüllt alle Wünsche (vor allem: wirklich guter Kaffee). Aber jetzt komme ich zum wirklichen Highlight: Das Abendessen. Ein wirklich erstklassiges, viergängiges Menue nach korsischer Küche, das in Qualität mit jedem 5*-Hotel mithalten kann. Man merkt, der Koch liebt und versteh


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Monika (41-45)

Juli 2009

Schönes Hotel in Strand- und Zentrumsnähe

5.2/6

Das Hotel ist nicht sehr gross, daher sehr persönlich. Das Personal ist immer sehr nett (vorallem am Empfang wurden wir sehr nett und zuvorkommend bedient). Die Doppelzimmer im Garten sind vermutlich neu renoviert, denn unsere zwei Zimmer waren sehr schön (vorallem das Badezimmer) und es war sehr sauber. Es hat auch noch 4-Bettzimmer, was preislich viel interessanter wäre, aber leider bereits im Februar nicht mehr zu buchen waren. Es hat keinen Swimmingpool, da es eher eine kleine Anlage ist, aber es ist sehr schöne angelegt. Wir waren mit unseren 14-jährigen Teenagern da, es hatte auch noch Familien mit kleineren Kindern, aber hauptsächlich waren es Familien mit grossen Kindern oder Ehepaare. Animation oder Aufführungen gab es keine, was wir auch nicht nötig finden, der schöne Hafen und das Städtchen ist gut zu Fuss erreichbar und da ist immer viel los. Die Lage des Hotels ist sensationell. Direkt am Strand, nahe beim Zentrum und doch sehr ruhig. In Korsika wird hauptsächlich Französisch gesprochen und es ist von Vorteil, wenn man diese Sprache spricht, auch in diesen kleinen Hotel. Wir hatten Halbpension gebucht. Am Abend gab es ein 4-Gang Menu. Es war immer sehr gut und für die Kinder konnten wir auch mal wechseln, wenn es zu speziell war. Trotzdem würden wir das nächste Mal wieder ein Buffet bevorzugen, da die Auswahl einfach grösser ist und man auch nicht so viel Zeit für das Nachtessen braucht.


Umgebung

6.0

Der Strand ist nur durch das Regionalzügli getrennt, welches aber nicht sehr oft fährt. Der Hafen und die schönen Lädeli sind in 5 Min. zu Fuss erreichbar. Der Flughaben ist auch nur einen Katzensprung entfernt. Die Lage ist absolut genial. Es hat auch einen grossen Supermarkt in der Nähe und direkt vor dem Hotel einige Cafes und Läden. Das Unterhaltungsprogramm findet beim Hafen statt. Die schönen Jachten muss man ebenfalls gesehen haben. Für die Ausflüge kann man ein Auto mieten, wenn dann noc


Zimmer

6.0

Die Doppelzimmer sind nicht sehr gross, aber hübsch. Unser Bett war sehr gut. In einem Zimmer hatte es ein breites Doppelbett und in dem anderen Zimmer ein etwas kleines Doppelbett. Das Badezimmer war sehr schön, sauber und es hat auch einen Fön. Das Zimmer verfügt auch über eine Klimaanlage und einen Flachbildfernseher mit ein paar Deutschen Sendern, einen gratis-Save und ein Telefon. Unser Zimmer war im Garten und es hatte vor der Tür zwei Stühle und ein Tischchen.


Service

4.0

Das Personal war sehr freundlich. Am Morgen war halt das Problem, dass alle um die gleiche Zeit frühstücken wollten und es nicht für alle Gäste gleichzeitig einen Tisch hatte. Leider waren Sie mit dem Abräumen dann nicht so schnell, wie man sich das gewünscht hätte und man musste halt auch mal einen Tisch leer räumen. Das hätte man sicher besser organisieren können, aber wir hatten ja Ferien und auch genügend Zeit und haben uns deswegen nicht aufgeregt. Auch beim Abendessen waren Sie manchmal mi


Gastronomie

5.0

Es gab ein kleines Frühstückbuffet und Abends ein 4-Gang Menu. Das Essen war sehr gut gekocht, obwohl wir ein Buffet bevorzugt hätten. Da kann man essen, was man gerne hat. Das Menu war etwas speziell. So gab es z.B. rohen Fisch, Ente, Kaviar, etc, was nicht immer unser Geschmack war. Es war aber kein Problem, etwas am Menu zu ändern, sofern man das frühzeitig gemacht hat.


Sport & Unterhaltung

Wassersport kann man am Meer betreiben. Animation gab es keine. Einkaufsmöglichkeiten hat es in der Nähe. Das Hotel hat einen privaten Strandabteil mit Liegestühle und Sonnenschirm. Für Hotelgäste kostet ein Liegestuhl € 7.--. Diesen konnte man für die ganze Woche reservieren. Das ist praktisch, wenn man am Morgen nicht sofort an den Strand geht, hat man trotzdem seinen Stuhl. Wenn man einen Auslug macht, kann man den Liegestuhl vorher abmelden. Diese Informationen haben aber gefehlt, jeder muss


Hotel

5.0

Bewertung lesen

René (41-45)

September 2008

Stillvolles, gut gelegenes Hotel

5.2/6

Super, die Erwartungen wurden übertroffen. Ruhig, am schönen, langen, feinen Sandstrand und in Zentrumsnähe gelegen. Das Gartenzimmer ist stillvoll eingerichtet, jedoch klein. Wir hatten Frühstück und Abendessen (4-Gang Menü, bei nicht zusagen eines Menüganges, konnten Alternativen gewählt werden). Calvi als Ferienort können wir empfehlen.


Umgebung

5.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
2.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

4.7
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Elke (56-60)

Oktober 2006

Empfehlenswert - zumindest im Herbst

5.5/6

Lage des Hotels ist ideal: relativ ruhig, unmittelbare Strandnähe, in kürzester Zeit zu Fuß in Calvi, Parkplatz vor der Tür gutes Frühstücksangebot, hervorragendes Vier-Gänge-Menü am Abend, sehr freundliches Personal (Englisch/Deutsch)


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

5.2
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen