0%
2.0 / 6
Hotel
0.0
Zimmer
0.0
Service
0.0
Umgebung
0.0
Gastronomie
0.0
Sport und Unterhaltung
0.0

Bewertungen

Klaus (66-70)

Januar 2020

angemessenes Zimmer, enttäuschende Gastronomie

2.0/6

Die Farbe der Außenfassade auf der homepage des Hotels entspricht schon lange nicht mehr der Wirklichkeit. Einige Durchgänge sind bereits gesperrt, da Teile der Balkone herunterzufallen drohen. Der Pool war oft verschmutzt und die strahlend blauen Liegen im Internet sind mittlerweile grau- weiß.


Umgebung

Ausgezeichnete Lage, nur wenige Meter zum weißen, feinen Sandstrand, ruhig, bis auf die Diskobeschallung am Pool. Havanna war mit dem Bus gut zu erreichen. Für andere Ziele benutzten wir Taxi und Viazul- Bus.


Zimmer

Das Zimmer war für den Preis ok. Größe, Bett, Dusche war angemessen. Waschbecken war verstopft.


Service

Nicht bewertet

Handtücher nicht immer gewechselt, sondern nur zusammengelegt. Frische Handtücher waren nicht sauber. Service beim Frühstück und Abendessen war unmotiviert und ging selten auf Wünsche ein z.B. schwarzen Tee zu beschaffen. Hotelleitung war wenig hilfsbereit, wenn es um Busverbindungen, Essensgelegenheiten oder ähnliches ging. Mehrmals haben wir falsche Informationen erhalten und unfähige Taxifahrer vermittelt bekommen.


Gastronomie

Nicht bewertet

Frühstück war noch einigermaßen genießbar, da man auf bestimmte Sachen verzichten konnte. Kaffee war aber oft nur lauwarm und schwarzer Tee nicht vorhanden. Einmal gab es nur Kekse, kein Brot. Das Abendessen, das wir einige Male zu uns nahmen, war aber teilweise ungenießbar und bestand aus nicht definierbaren Speisen. Der Service sehr langsam und unmotiviert. Der Speisesaal strahlt noch sozialistischen Charme aus, störte uns aber nicht.


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Volker Hans (41-45)

Mai 2014

Bestes Hotel im Ort!

4.8/6

Las Terazas ist ca 1 Autostunde von Havanna entfernt und liegt im malerischen esten der Insel. Eine absolute Traumkulisse erwartet den Besucher; aufgrund der eher einsamen Lage und des kleinen Dörfchens aber nicht unbedingt für partywütige Großstädter zu empfehlen. Die Zimmer sind riesig und - im Voraus gebucht - vergleichsweise duchaus günstig. Das Badezimmer ist sehr groß und wenn man in der Badewanne sitzt kann man durch das riesige Fenster schauen und das Panorama genießen ohne seine Intimität zu verlieren. Balkon auch sehr gut möbiliert. Freizeit-Highlight: in fußläufiger Entfernung erreicht man eine Seilbahn, mit der man über einen der schmucken Seen sausen kann. Adrenalin pur! 3 Nächte reichen!


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

4.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

3.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
3.0

Hotel

5.5
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Erik (31-35)

März 2011

Das wohl schlimmste Hotel Kubas

3.2/6

Wir sind in Kuba schon viel herumgekommen und haben viele Hotels kennengelernt. Ein solches haben wir bisher noch nicht gehabt! Die Ankunft hat sich schon deshalb verzögert, weil das Hotel nicht einmal seinen Namen nach außenhin kundgibt! Der Komplex besteht aus ca 6 großen Blöcken, wobei bereits zwei davon schon wieder dem Abriss preisgegeben sind (Fenster und Türen sind schon demontiert), einer der beiden Pools auf dem Gelände befindet sich übrigens "Idyllisch" zwischen diesen Abrissblocks. Das erste Zimmer was man uns zuweisen wollte befand sich im Block neben den Abrisshäusern und hatte einen ebenfalls abrisswürdigen Zustand. Nachdem wir dieses (ursprünglich einzig verfügbare) abgelehnt hatten haben wir ein Appartment direkt über der Rezeption erhalten. Der Küchenbereich war völlig verdreckt, die Vorhänge standen ebenfalls mehr vor Dreck als das sie vor den Fenstern hingen, über das Bad und die Dusche möchte ich mich hier lieber nicht auch noch auslassen (leider kann man hier keine Fotos hochladen!). Das beste war allerdings das kurz nach Mitternacht auch noch ungebetener Besuch ins Zimmer kam! Das Zimmer welches wir am darauffolgenden Morgen bekamen war leider keinen Deut besser - aber größer - der nächtliche Besuch wiederholte sich zum Glück nicht. Der Strand an den Playas del Este hat leider in der Qualität in den letzten Jahren auch einiges eingebüßt. Fazit: Beim nächsten Kubatrip kann man bei einem längeren Havannaaufenthalt mal einen Tag raus an die Playas fahren aber definitiv nicht mehr dort wohnen!


Umgebung

2.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
1.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
1.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

3.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

3.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

3.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung

3.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

2.7
Zustand des Hotels
2.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
2.0
Familienfreundlichkeit
4.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Lars & Marion (26-30)

April 2007

Nach kubanischem Standard ok

3.0/6

Das Hotel der Kette Islazul steht sowohl Kubanern, als auch Ausländern offen. Die Unterbringung erfolgt hingegen getrent, wobei Letztgenannten das "höherwertige" Gebäude zur Vefügung steht. Hauptsächlich waren Kubaner und Spanier Gäste des Hotels.


Umgebung

4.0

Im Strandort Playas del Este gelegen, in etwa 150m Entfernung zum Meer (man muss eine wenig befahrene Straße überqueren). Nach Havanna fährt man mit dem Auto ca. 30 Minuten.


Zimmer

3.0

Die Zimmer/Appartments sind sehr geräumig. Ein Kühlschrank ist in der Küche vorhanden - darüber hinaus keine Geräte. Klimaanlage ebenfalls vorhanden. Sauberkeit nach europäischem Standard mäßig.


Service

3.0

OK! Sprachen: Spanisch & Englisch (vereinzelt).


Gastronomie

3.0

Hotelrestaurant steht Gästen dieser und der benachbarten Anlage zur Verfügung. Im all-inclusive-Paket (haben wir allerdings nicht genutzt) ist auch der Besuch des Restaurants Casa Club enthalten. Dort bekommt man akzeptable, einfache -europäische- Hausmannskost. Je nach Versorgungslage variiert das Angebot, stets gab es Pfannkuchen, etwas Obst, Fleisch (kein Aufschnitt), Toastbrot, Kaffee und Saft. Es empfiehlt sich, möglichst früh zu frühstücken (größte Auswahl, da das Buffet oft nicht wieder a


Sport & Unterhaltung

2.0

Der Pool ist groß und sauber, Programm täglich bis 18: 00 Uhr.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Doris (46-50)

März 2007

Hotel für Individualisten

4.4/6

Es kommt natürlich auf den Anspruch an. Die Anlage wird viel von Kubanern und ein paar Kanadiern besucht. Es entspricht nicht unbedingt dem Anspruch von Gästen, die z. B. All-inclusive Urlaube, wie in Varadero, buchen. Dafür rennt man nicht mit Bändchen durch die Gegend und kann sich individuell an den netten kleinen Standbuden versorgen, frisch gefangener Fisch, Lobster - alles sehr günstig.


Umgebung

6.0

Fast direkt am Strand, nur Uferstraße dazwischen. Bustransfer in Kooperation mit größeren Hotels umsonst nach Havanna möglich - ca. 30 Min. Mit öffentlichen Bussen nicht zu empfehlen, die Busse sind überfüllt. Sehr ruhige Lage. Autoanmietung in den größeren Nachbarhotels möglich. Achtung Straßen in Kuba sind zum Teil sehr schlecht und fast gar nicht beschildert. Man braucht einen guten Orientierungssinn, wenn möglich eine Straßenkarte aus Deutschland mitbringen. Es gibt einige kleine Supermärkt


Zimmer

5.0

Wir hatten Glück, wir hatten eine geräumiges Apartement mit 2 Balkonen, Wohnzimmer mit Kühlschrank, Fernseher (kubanisch und amerikanisch), Schlafzimmer mit Safe. Die Sauberkeit hing immer davon ab, welches Zimmermädchen Dienst hatte, war aber insgesamt ok.


Service

5.0

Sehr freundlicher Service, leider nicht immer in Englisch, spanisch ist hilfreich. Es gab manchmal Probleme mit der Wasserversorgung. Die Zimmer waren für ein kubanisches 2 Sterne Hotel sehr sauber. Ärztliche Betreuung in der Nähe des Hotels


Gastronomie

3.0

Eben typisch cubanisch. Eher karges Frühstück. Abendessen haben wir nur einmal, am ersten Abend probiert. Einfach, aber schmackhaft. Ein Restaurant mit integrierter Bar.


Sport & Unterhaltung

2.5

Pool sehr sauber und schön mit Kinderbecken. Animation zu unserer Zeit nicht vorhanden. Einige Sonnenschirme


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Siegfried (41-45)

Oktober 2006

Grauenhaft

2.2/6

Desolater Zustand, der Pool war wegen Bauarbeiten geschlossen. Zimmer ohne Fenster,eine Art Brettermarkiese, die sich meist weder öffnen noch schließen ließ, es zog wie Hechtsuppe, Kakerlaken kommen ungehindert ins Zimmer, Steckdosen gefährlich defekt,kaputtes Mobilar,Zustand des Bades katastrophal, Frühstück ohne Butter, Strand völlig verdreckt.Laute Musik einer angrenzenden Bar bzw.durch LKW oder Busse russischer Bauart, keinerlei Ausstattung der Küche außer Kühlschrank. Fazit: Finger weg vor dieser Absteige !!!


Umgebung

3.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
2.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

2.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
2.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
2.0
Größe des Badezimmers
1.0

Service

3.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

1.2
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
2.0

Sport & Unterhaltung

1.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
1.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
1.0

Hotel

1.5
Zustand des Hotels
1.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
2.0
Familienfreundlichkeit
2.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Britta (26-30)

April 2006

Nettes Hotel in guter Lage

4.1/6

Von einem 2 Sterne-Hotel auf Kuba darf man eigentlich nicht viel erwarten. Hier war ich allerdings positiv überrascht. Die Appartments sind sehr geräumig und mit allem ausgestattet, schönes Mobiliar, TV, Klimaanlage, Kitchenette mit großem Kühlschrank, Mikrowelle und allem, was man für die Eigenverpflegung braucht. Hin und wieder fallen Strom oder Wasser aus, was aber auf Kuba normal ist und vom Personal recht schnell behoben wird. Die Zimmer werden jeden Tag gründlich gereinigt. Was überzeugt, ist die unmittelbare Nähe zum wunderschönen Sandstrand, man muß nur über die wenig befahrene Straße gehen. Es gibt ein paar kleine Bistros in unmittelbarer Umgebung, wo man günstig essen kann sowie einen Lebensmittelladen, wo man Dinge des täglichen Bedarfs bekommt. Ein Shuttlebus fährt dreimal täglich nach Havanna. Der Linienbus fährt ca. 10 min. Fußweg entfernt. Alles in allem ist dieses Hotel sehr zu empfehlen, wenn man primär Badeurlaub machen will und hin und wieder Ausflüge nach Havana oder ins Landesinnere unternehmen möchte.


Umgebung

3.7
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

3.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.3
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
2.0

Bewertung lesen

Sabine (41-45)

Februar 2006

Prima für die Kombi Städtetrippp und Badeurlaub

4.4/6

Eine preisgünstige, einfache Unterkunft direkt am herrlichen Hausstrand Havannas. Wer Badeurlaub mit einem täglichen Städtetripp nach Havanna kombinieren möchte, ist hier richtig. Uns hat es gut gefallen, wir waren im Jahr 2005 und 2006 dort und kommen gerne wieder. "Cuba que linda es Cuba" :-)


Umgebung

4.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.5
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Saeid (36-40)

Oktober 2005

Nicht zu weiterempfehlen!!!!

2.7/6

In sehr schlechte Zustand. Hotelrestaurant und Bar wurde einfach geschloßen!!! Qualität der Getränke schlecht und die Personal haben keinen Lust zu bedienen gehabt. TV + Dusche + Fenster defeckt, nach mehrmals Reklamationen auch wurde nicht geändert. Peris sehr günstig aber das Hotel nicht weiterempfehlen.


Umgebung

3.7
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
1.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

2.7
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
1.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

2.2
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

1.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung

2.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
3.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
3.0

Hotel

3.0
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0
Familienfreundlichkeit
3.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Monika & Andreas (46-50)

April 2004

Wir kommen wieder. Sehr angenehm überrascht.

3.2/6

Es ist ein Appartement-Hotel mit Swimmingpool und Restaurant. Hat 3 Etagen und somit überschaubar, mit Parkplatz vor der Tür, da wir mit dem Mietwagen ankamen. Innenausstattung siehe Fotos unter : http://www.harz-raeuter.de/cuba_2004/terrazas/terrazas.html


Umgebung

3.0

Ideale Lage als Ausgangspunkt um Havanna kennen zu lernen. Wir erfuhren, dass es einen Bus gibt, den wir nehmen könnten, aber wir hatten ja unser Auto dabei. Der Strand war ganz in der Nähe, außerdem genügend Geschäfte um einzukaufen und Lokale zum Essengehen. Strand Fotos unter : http://www.harz-kraeuter.de/cuba_2004/playa_del_este/playas_del_este.htm


Zimmer

3.5

Sie waren zweckmäßig eingerichtet mit allem was man braucht, incl. Klimaanlage, Kaffeemaschine, Toaster, Microwelle und großem Kühlschrank mit Gefrierfach. Fotos siehe : http://www.harz-kraeuter.de/cuba_2004/terrazas/terrazas.html


Service

3.0

Die Appartements wurden täglich gereinigt, neue Handtücher und im Restaurant war eine freundliche Bedienung


Gastronomie

3.0

Die Speisen waren sehr schmackhaft und das typische kubanische Frühstück mit Eiern auf verschiedene Art zubereitet, mit frischen Früchten und Säften und natürlich das kubanische Weißbrot konnte man gut essen. In allen Restaurants bekam man gutes Essen zum günstigen Preis (ca. 3-6 US$) incl. lustiger und aufgeschlossener Bedienung.


Sport & Unterhaltung

3.0

Wir sahen viele offene Lokale mit Musik und guter Stimmung und auch in den Hotels war immer etwas los, z.B. erlebten wir durch Zufall eine kleine Tanzshow mit kubanischer Musik.


Hotel

3.5

Bewertung lesen

Elrey (26-30)

Januar 2003

Las Terrazas - angenehme Appartments als Basiscamp

2.9/6

Las Terrazas liegt an der Playa del Este im Bereich Santa Maria del Mar. 1953 als Appartmentanlage fuer reiche Habaneros errichtet, laesst es heute noch eine gewisse Laessigkeit spueren. Es wird von unternehmungslustigen deutschen und anderen Touristen, oft auch Singles, gern frequentiert. Es ist ein weisses, grosses Gebauede mit mehreren engen Treppenauf- und Durchgaengen, mehr oder weniger U-foermig um eine grosse, leere Terrasse (sollte der Name daher ruehren?)herum .Die niedrigsten Appartements haben so gut wie alle einen Balkon. Daneben gibt es im Hintergrund ein etwas goesseres Gebauede, in dem sich ebenfalls Zimmer und eine Post mit Telefonier- und Internetmoeglichkeit befindet.


Umgebung

3.5

Durch die wenig frequentierte Uferstrasse vom schoenen, ueberall polizeiueberwachten Strand nicht wirklich getrennt, in einem abgezaeunten Bereich, auf bzw in dessen Rueckseite sich die Zufahrt, der kleine Parplatz mit Baeumen und das Rezeptionsgebaeude (mit zwei Appartments) befinden. Ein Caracol-Minimarkt und eine (unbeachtliche) Discothek gehoeren zum Hotel.


Zimmer

4.0

DAS grosse Plus des Hotels sind die geraeumigen Appartments. Ein Wohnzimmer mit Kueche und grossem Kuehlschrank, Sitzgruppe, TV. Die Kueche entspricht karibischem Standard, Glaeser, Kochgeschirr, Besteck. Netter Balkon mit undurchsichtiger Steinbruestung. Im Schlafzimmer befindet sich die Klimaanlage, Spiegelkommode, Zwei Einzelbetten, Nachtschraenkchen m. Lampen. Das Bad hat eine Dusche, Waschbecken, WC. Alles unbeengt, etwa 30 qm. Die Aussicht ist unterschiedlich, aber niemals schlecht. Tei


Service

3.5

Das fleissige Reinigungspersonal sorgt fuer makellose Sauberkeit in den Appartments, und auch die hoteleigenen Techniker tun, was sie koennen. Der Vollstaendigkeit halber: In manchen Appartments sind vereinzelt kleine Schaben gesichtet worden. Mancher moechte dann ein anderes Appartment, und Zimmerwechsel werden aus allen moeglichen Gruenden (z.B. laute Musik am Pool tagsueber) kulant gewaehrt. Das Sicherheitspersonal des Hotels ist freundlich, aufmerksam und gefaellig. Auch die Mannschaft am


Gastronomie

1.0

!!! :( Das halboffene Restaurant am Pool sieht vielversprechend und nett aus. Aber, oje, die Gastronomie naehrt ihre Leute, aber nicht die Hotelgaeste. Beim minderwertigen Fruehstueck (wissende Leute buchen hier nur Uebernachtung mit Fruehstueck) angefangen, das mengenmaessig unbegrenzt, dafuer aber in der Auswahl extrem eingeschraenkt und sehr fade ist. Die anderen Mahlzeiten sind klein und essbar, Getraenke sind auch bei VP extra zu blechen, das Essen ist insgesamt sehr, sehr mager. Troest


Sport & Unterhaltung

2.0

Der Pool ist klein, sauber und angenehm, das Wasser kann jedoch besonders im Sommer unangenehm warm werden. Am Pool ist man auf den wenigen Liegen und Stuehlen unter den wenigen Schirmen am Tage geschmaecklerischer Musik ausgesetzt, die sich nicht selten wiederholt. Keine aufdringliche, eigentlich gar keine Animation. Der Strand ist sehr nah, hat einige passable Strandbars. Stuehle, Tische, Liegen Schirme werden am Strande zu ausserordentlich gepfefferten Preisen vermietet!


Hotel

3.5

Bewertung lesen