65%
3.2 / 6
Hotel
2.9
Zimmer
2.8
Service
4.5
Umgebung
4.9
Gastronomie
3.4
Sport und Unterhaltung
3.1

Bewertungen

Vanessa (36-40)

Januar 2021

Bitte zahlt etwas mehr für ein anderes Hotel...

1.0/6

Ich lebe seit Jahren in Kuba im Winter und war hier in vielen Hotels. Dies ist ein typisches Hotel für Cubanos, der “service“ ist dementsprechend. Nie habe ich mich so schlecht behandelt gefühlt, vom Betreten des Hotelgeländes an. Die Animateurin im heutigen „showprogramm“ hat alle Urlauber ignoriert, um den Preis (eine Flasche Havanna Club anjeo Blanco ) an offensichtlich ihre Familie oder Freunde zu vergeben. Der kofferträger hat dermaßen viel Chlor auf dem Koffer meines Mannes (Kubaner) verteilt, dass er nach 45 min. Wartezeit (bis wir endlich das Hotel um 14:00 Uhr betreten durften) Seine ganzen Klamotten mit Chlor Flecken ausgeblichen sind trotz Reklamation, kein Wort der Entschuldigung, geschweige denn Erstattung des entstandenen Schadens. Um 15:55 wurden wir freundlich von der Security gefragt, ob wir abreisen würden, denn dann müssten wir jetzt (bis 16:00 Uhr) bitte das Hotel verlassen. Unabhängig davon, ob man für den ganzen Tag bezahlt hat. Es ärgert mich, dass Touristen, die das erste mal nach Kuba kommen so ein Bild bekommen, denn es geht bei weitem anders. Zahlt lieber etwas mehr und genießt euren Urlaub und das tolle Kuba!!!


Umgebung

2.0

Zimmer

3.0

Service

1.0

Gastronomie

2.0

Sport & Unterhaltung

1.0

Die Dame der Animation war unfassbar unfreundlich. Offensichtlich „korrupt“ beim musikquiz zu Gunsten ihrer Bekannten oder Familie. Hat sich auf spanisch über Ausländiche Gäste lustig gemacht und sie durch den Kakao gezogen. Die Aussprache auf englisch war unterirdisch und respektlos. Es geht so viel besser, ich habe es schon so oft so viel besser erlebt!


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Dirk (46-50)

Januar 2021

Älteres Hotel mit gepflegter Gartenanlage

5.0/6

Älteres Hotel mit schöner Pool- und gepflegter Gartenanlage direkt am langen Strand. Das Hotel wird von vielen alten Bäumen umsäumt und bietet viel Platz zu relaxen. Drei Fahrstühle, die problemlos funktionierten.


Umgebung

4.0

Ins Zentrum von Varadero mit vielen Bars und Restaurants läuft man ca. 45 Minuten oder fährt für ca. 5 € (Tagesticket) mit dem Beachbus, Haltestelle ca. 5 Gehminuten entfernt. In der unmittelbaren Umgebung befinden sich jedoch nur andere Hotels. Das das Hotel an einem schmalen Teil der Halbinsel Varadero befindet, hat man von allen Seiten des Hotels Meerblick.


Zimmer

4.0

Die Zimmer sind relativ klein und auch nicht unbedingt neu möbliert, aber dafür war alles intakt. Dusche, Sanitär, Klimaanlage haben problemlos funktioniert, Fernseher mit DW und ein kleiner Kühlschrank waren vorhanden. Die älteren Möbel haben noch einen richtigen Schrank, die neueren nur eine offene Kleiderablage. Die Zimmer haben sehr große Balkone und auf Grund der Lage des Hotels überall Meerblick (außer unterste Etage). Für diejenigen, die eher die Ruhe suchen, besser die Zimmer mit Poolbli


Service

6.0

Bis auf ein-zwei Ausnahmen super freundliches Personal in allen Bereichen! Kleinere Probleme wurden umgehend behoben. Insbesondere in der Pianobar wurden man sehr herzlich bedient. Im Hotel gibt es einen Arzt mit täglichen Sprechstunden, ein Ausflugsbüro (nicht alle Veranstalter kümmern sich um ihre Gäste), zwei Geschäfte und drei Souvenierstände am Pool. Einzig die Herren am Strand scheinen sich gern mit Gästen zu verwechseln, so saßen die den ganzen Tag im Schatten, während der Strand extrem s


Gastronomie

5.0

Für diese Hotelkategorie war die Verpflegung gut - nicht überragend, aber i. O., In den Coronazeiten waren nur wenige Gäste da, so dass man ruhig und stressfrei essen konnte. Ob bei voller Belegung die Platzkapazitäten im Restaurant reichen ... ? Zum Frühstück konnte man sich Eier oder Omeletts frisch zubereiten lassen, Mittags und Abends viel Obst, Gemüse und Salate, heimische Küche, Pasta-Ecke und frisch gebratenes Fleisch, Fisch und Shrimps. Etwas gemütlicher kann man abends auch im a la car


Sport & Unterhaltung

4.0

Grunds. ist vieles vorhanden, jedoch in Coronazeiten einiges geschlossen - Friseur, Massage, Tennis, Tischtennis, zwei große Pools, Kinderclub, Disco. Täglich hab es ein Abendprogramm - Zaubershow, Wasserballett, Tanzgruppen.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Alex (51-55)

November 2020

Für einen erholsamen Urlaub ungeeignet

1.0/6

Heruntergekommen, und durch kubanische Urlauber verdreckt. Ein ruhiges Plätzchen sucht man vergebens. Das Hotel ist voll mit kubanischen Urlaubern die den Urlaub durch die Regierung umsonst bekommen und sich dementsprechend benehmen, alles verdrecken, den Strand voll mit Plastikmüll und Windeln hinterlassen. Der Pool ist nicht benutzbar da auch hier die Kippen, Asche, Plastikbechern Essensreste einfach reingeschmissen werden.


Umgebung

4.0

Zimmer

1.0

Service

5.0

Das Personal war das einzigst positive, immer sehr freundlich und zuvorkommend


Gastronomie

1.0

Sport & Unterhaltung

2.0

Hotel

1.0

Bewertung lesen

Jessica (26-30)

März 2020

KUBA immer wieder ! TUXPAN auch !

5.0/6

Das Hotel hat uns gut gefallen. Waren nicht sehr oft da, weil der Strand einfach zu schön war und wir viele Unternehmungen gemacht haben. Aber im großen und ganzen super Hotel.


Umgebung

6.0

Die lage ist super. Ausflüge wie Havana oder Thrinidad sind möglich ca. 150 Km . Der Strand ist sagenhaft und mit dem Hop-On Bus ist man schnell und günstig in Varaderos Zentrum.


Zimmer

4.0

Es ist zwar etwas in die Jahre gekommen. Aber wie gesagt, da wir nur da geschlafen und geduscht haben völlig ausreichend. Betten waren sauber. Toilette ebenfalls und wurde regelmäßig gereinigt. Kühlschrank und Safe vorhanden. Tür zum Balkon war trüb aber auch das hat uns nicht gestört.


Service

5.0

Alle waren sehr freundlich. Wenn was gefehlt hat, wurde sich schnell entschuldigt und gut. Was einem richtig gestört hat, waren die Touristen die alle mit Thermoflaschen angekommen sind, da hat es mal fünf Minuten gedauert bis so eine Flasche mit Bier voll war und wenn drei Leute vor einem waren, dies zog sich.


Gastronomie

4.0

Man muss sich halt bewusst machen es ist KUBA. Da gibt es halt nicht alle Lebensmittel regelmäßig. Aber man wurde immer satt und hatte eine Auswahl. Es ist für jeden was dabei. Und das konnte man auch essen. Und der Pina Colada in der Lobby Bar war ein absoluter Traum


Sport & Unterhaltung

6.0

Kann ich leider nicht beurteilen. Wir haben bei uns am Hotel nur den Strand genutzt, obwohl Tretboot und alles auch angeboten wird oder Tennis. Wir haben nur auswärtige Unternehmungen gemacht über Alltours und die waren super !!! Daumen hoch !


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Tiffany (19-25)

Februar 2020

In Ordnung

4.0/6

Wir haben viel Geld bezahlt für ein Zimmer mit Meerblick bzw. für Zwei Zimmer mit Meerblick. Leider waren die Zimmer nur mit seitlichem Meerblick. Man musste sich ganz nah an das Geländer stellen, um das Meer überhaupt sehen zu können.


Umgebung


Zimmer

4.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet

Sauber. Wenn etwas nicht funktioniert an der Rezeption melden und es kommt sofort jemand. Wände sind sehr dünn, wir hatten leider das Unglück immer laute Nachbarn gehabt zu haben.


Service

Nicht bewertet

Viele Barkeeper sind sehr Freundlich. Wenn man ihnen was mitbringt (zb Snacks) freuen sie sich besonders. Es werden einem oft private Reiseangebote gemacht, welche seriös sind. Es gibt allerdings auch sehr unfreundliches Personal, vor allem in der Lobby an der Rezeption. Geld nie im Hotel wechseln! 1:1


Gastronomie

4.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet

Beim Essen wird alles frisch angebraten, was in erster Linie als positiv zu bewerten ist. Jedoch sind die Schlangen sehr lang und man muss lang anstehen.


Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet

Keine Aschenbecher am Pool. Daher fliegen die Zigaretten Stummel nachts in den Pool und auch Plastik Becher. Der Pool wird am Morgen aber gereinigt.


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Heike (56-60)

Januar 2020

Super Personal in allen Bereichen

4.0/6

Direkt am Strand gelegen. Pool gerade frisch renoviert. Zimmer sind nicht auf neuesten Stand, aber sauber. Großes Buffet 3x am Tag, allerdings ist die kubanische Küche natürlich anders. Angestellte in allen Bereichen super


Umgebung

6.0

Ca 30 Minuten vom Flughafen gelegen. Mit dem Bus oder noch besser Oldtimer (10 cuc pro Fahrt) geht es super nach Varadero. Ausflüge auf deutsch haben wir über unseren Veranstalter gebucht, alle waren sehr gut organisiert


Zimmer

3.0

Zimmer hatten wir zum Park hin gebucht, dadurch hat uns die sehr laute Musik vom Pool Bereich nicht gestört. Zimmer und Bad waren sehr sauber, Toilettenspülung und Balkontür waren defekt, wurden auf unsere Bitte hin aber schnell repariert. Zimmer sind natürlich nicht auf neuesten Stand, aber wir wollten ja Land und Leute kennen lernen


Service

6.0

Alle Mitarbeiter waren sehr freundlich und hilfsbereit, auch ohne große Trinkgeld Mengen


Gastronomie

5.0

Es wurde täglich frisch am Buffet und im Außenbereich Fisch und Fleisch gebraten. Man sah,dass das Personal sich große Mühe gegeben hat. Geschmacklich war das Essen nach 14 Tagen nicht mehr so unser Ding, aber wir waren ja auf Kuba und nicht in Deutschland


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Daniela (46-50)

September 2019

Das einzige schöne ist die Lage zum Strand .

3.0/6

Zimmer Katastrophe 2 Sterne Niveau, Essen jeden Tag das gleiche Geschmacklich okay. Service zu deutschprachigen Gäste lässt zu Wünschen übrig.


Umgebung

5.0

Transferzeit ca. 40 Minuten okay Havanna 2 Stunden Fahrt okay.


Zimmer

1.0

Schimmel am Zimmer Ameisen im Bett, Fön kaputt Schiebetüren defekt usw.


Service

3.0

Zu den deutschen nicht immer die freundlichsten


Gastronomie

3.0

Essen jeden Tag das gleiche. Personal freundlich wenn man Trinkgeld gibt.


Sport & Unterhaltung

2.0

Pool eine Katastrophe Verletzungsgefahr durch fehlende Fliesen im Pool.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Uwe (51-55)

August 2019

Varadero immer wieder, aber nicht dieses Hotel

1.0/6

dieses Hotel dürfte nicht in Angeboten namhafter deutscher Veranstalter erscheinen. Wir hatten uns zunächst von den wenigen negativen Bewertungen nicht abschrecken lassen. Aber genau diese sind zu 100% leider eingetroffen. Die Anlage selbst und der Strand sind Klasse. Aber die Zimmer grausig (muffiger Schimmelgeruch, defekte Duschen), alle Aufzüge defekt, und das essen immer gleich.


Umgebung

6.0

Zimmer

1.0

Service

5.0

Gastronomie

1.0

Sport & Unterhaltung

1.0

Hotel

1.0

Bewertung lesen

Alec (46-50)

Juli 2019

Modernisiert wär es schöner

4.0/6

Ein etwas in die Jahre gekommenes Hotel. Die Zimmer sind großzügig in der Größe. Die Klimaanlage schwächelt mit der Stromversorgung. Die Anlage selbst müsste auch renoviert werden. Das Sportangebot und der Strand sind Klasse. Wer auf Abendunterhaltung steht ist auch gut versorgt. Das Essen ist reichhaltig aber nicht immer internationaler Standard.


Umgebung

5.0

Die Lage direkt am Sandstrand ist wunderschön. Aber Varadero hat für den Urlauber, der Cancun, Miami Beach oder auch Gran Canaria kennt, wenig als Stadt- / Unterhaltungsort zu bieten.


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Thomas (46-50)

Mai 2019

Hotel mit klassischem Charm ist empfehlenswert

3.0/6

Leider hat im gesamten Hotel kein einziger Aufzug funktioniert. Bei der Anreise in der Nacht war natürlich auch keine sonstige Hilfe verfügbar. ( selber Tragen) Das Hotel ist m.E. derzeit wenig benutzt. Es hat seinen eigenen Charme. Spontan eine Nacht zusätzlich buchen ist unkompliziert möglich gewesen. Danke. .


Umgebung

4.0

Leider weit ausserhalb der Stadt. Aber eben auch ruhig. Tagsüber ist die Nutzung des Hop-On Hop-Off Busses möglich. Zum Bus sind es 8 minuten Fussweg. Nebenan ist ein Tennisplatz. Über die Düne super Strand


Zimmer

4.0

Einzelne Betten, Deutsches TV ist mit Deutsche Welle TV möglich. Ideal zum abschalten


Service

4.0

Vorhanden: Fön, Duschgel, Safe, TV, Kühlschrank, Klima


Gastronomie

5.0

Das bemühen ist spürbar. Ich bin positiv überrascht gewesen. Aber denken Sie bitte an kleine Geschenke für das Personal. ( Kugelschreiber, Gummibären, kleine Münzen)


Sport & Unterhaltung

4.0

Die Abendanimation ist ausreichend. Jedoch war gegen 23 Uhr Schluss. Ein Alternativangebot im Hotel war nicht vorhanden. Das ist aber im Ort möglich. Pool hatte klares Wasser. ( jedoch ist das Chlorbedingt), das saubere Meer ist näher als der Bus...


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Dragana Cv (41-45)

Mai 2019

Für Kuba und für dieses preiss Super..

4.0/6

Es ist Ok für Kuba nur es gab kein Trinkwasser, dass muss man extra zahlen und es ist ein allinklusiv Hotel??? Personal ist net, strand ist super, lage ist ok. Wir haben guten urlaub gehabt.


Umgebung

6.0

Zimmer

3.0

Service

5.0

Gastronomie

3.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Horst (56-60)

Mai 2019

Nicht perfekt - aber ok

3.0/6

Das Hotel liegt gut zwischen Varadero ( 2 Km entfernt ) und Plaza America ( Einkaufszentrum ) Der Beach Bus ist in 5 Min zu erreichen und ist mit 5 CUC eine preisliche Alternative. Das Hotel selbst ist schon etwas älter, was man aber akzeptieren kann. Das Essen - abwechslungsreich und reichhaltig . Putzfrauen sind ununterbrochen dabei das Hotel sauber zu halten.


Umgebung

5.0

Zimmer

4.0

Service

5.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

3.0

Bewertung lesen

Jens (36-40)

Mai 2019

Horror Urlaub

1.0/6

Dreckig kaputt verschimmeltes essen gefahren für die eigene Gesundheit keine funktionierenden Fahrstühle keine kofferträger komplett defekter Pool ohne Schnittwunden an den Füßen kein baden möglich


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Harry (41-45)

April 2019

Nächstes Mal wieder!!

6.0/6

Ich war zum 2. Mal dort und mir gefällt es sehr gut. Hübsche Anlage und sehr freundlicher Service .lediglich eine deutschsprachige Mitarbeiterin an der Rezeption ist furchtbar und macht sich über Gäste lustig.


Umgebung


Zimmer

5.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

6.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

4.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Annika (26-30)

April 2019

Für 700€ ok, mehr ist nicht gerechtfertigt.

2.0/6

In die Jahre gekommenes Hotel mit großem Renovierungsbedarf. Für eine spontane Schnäppchenreise und Reisende die viel Unterwegs sind ist das Hotel durchaus in Ordnung. Man darf nur wirklich nicht viel verlangen. Wir sind wirklich nicht pingelig und können über vieles Hinwegsehen, aber die Zimmer sind teilweise zu heruntergekommen


Umgebung

6.0

Der Strand war sehr schön und sauber und lädt zum Verweilen ein.


Zimmer

2.0

In unserem ersten Zimmer roch es sehr muffig, die Klimaanlage funktionierte nicht und wir hatten Insekteneier in allen Lampenschirmen. Außerdem war der Lichtschalter fürs Badezimmer eingedrückt, sodass wir das Licht nur mit einem Plastik Pin als Verlängerung einschalten konnten. Nach einer Beschwerde wurden uns 2 Zimmer gezeigt, die im selben Katastrophalen Zustand waren. Am 2 Tag bekamen wir dann ein Zimmer im obersten Stockwerk. Wir hatten einen riesen Eck-Balkon und konnten die ganze Anlage


Service

5.0

Die Mitarbeiter waren sehr bemüht und stehts freundlich. Unsere erste Beschwerde wurde allerdings erstmal abgetan mit der Begründung, dass in jedem Hotel in der Karibik die Wände schimmeln...nunja...


Gastronomie

4.0

Das Essen war durchschnittlich. Die Cocktails waren aber nur in der Hotelbar genießbar. An der Poolbar war es nur ein Slush-Eis- Gemisch mit Alkohol.


Sport & Unterhaltung


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Thomas Hans Walter (66-70)

März 2019

Eine Woche in der Sonne - allerdings nicht ohne ..

4.0/6

Das Hotel ist etwas in die Jahre gekommen (Problem: Aufzug). Die Anlage als Ganzes ist für einen Strandurlaub gut geeignet. Internationales Publikum.


Umgebung

Lag etwas abseits vonn sonstigen Anlaufpunkten auf Varadero.


Zimmer

entsprach der Mittelklasse, das Haus war nicht mehr das jüngste


Service

Nicht bewertet

Im Hotel überwiegend (sehr) freundliches Personal. Nicht alles neu - nur ein Aufzug für das Haus, der funktioniert - Pech wenn man im 4. Stock untergebracht ist.


Gastronomie

Nicht bewertet

Für uns für die gebuchte Klasse in Ordnung. Das Essen reichhaltig, eigentlich müsste jeder etwas finden. Die AI-Versorghung klappte problemlos, auch außerhalb des Kernhauses.


Sport & Unterhaltung

Am Strand etwas Animation, jedoch selbst nicht genutzt. Reiseagentur im Hotel und LTUR-Betreuerin boten Exkursionen an. RIESIGES PROBLEM: Die DOPPELABBUCHUNG bei mir und meinem Begleiter auf der Kreditkarte, weil offenbar die Technik und der Datentransfer beim Bezahlvorgang schwächelten und scheinbar zum Abbruch führten. Jetzt haben wir das problem, ca. 550 ? zurückzuerhalten. Die Bewertung bezieht sich auf dieses Problem.


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Sunnyshooter (51-55)

März 2019

3 Wochen sehr schöner Strandurlaub - gerne wieder

4.0/6

In die Jahre gekommenes Strandhotel für einen legeren Urlaub am schönsten Strandabschnitt von Varadero. Unbestritten weist das Hotel einen nicht zu übersehenden Renovierungsstau auf (Fahrstühle, Swimmingpool, Flure und Zimmertüren), aber für Gäste, die nicht übertrieben anspruchsvoll sind und nicht "in den Krümmeln suchen" doch sehr schön und angenehm. Wer sehr auf Hygiene und Essensauswahl achtet, sollte eines der neuen 5-Sterne Hotels buchen (und zahlen!!)...Ich habe aber auch sehr viele - insbesondere lebensältere Stammgäste - dort beobachten können. Das Publikum bestand während meines Urlaubes zu ca. 35 % Italienern, 30 % aus Canadiern, 15% Russen, 5 % Deutschen und 15% verschiedene Nationalitäten und alle sind gut miteinander ausgekommen. Irgendwelche "Partyexzesse" gab es nur sehr vereinzelnd.


Umgebung

5.0

Das Hotel war eines der ersten Hotels auf Varadero und hat damit, im Vergleich zu den anderen Hotels, mit einen der größten und schönsten Strandabschnitte auf der Halbinsel. Hier war viel Platz für alle Hotelgäste!! Bis Varadero-Stadt sind es ca. 40 Gehminuten am Strand entlang, ansonsten gibt es in der Nähe des Hotels keine weiteren Geschäfte etc...das "Centro Americano" ist in ca. 30 Gehminuten (über den Golfplatz :-) erreichbar.


Zimmer

4.0

Die Zimmer im Hotel scheinen sehr unterschiedlich zu sein. Manche sind eher muffig und schimmelig, wie mir von anderen Reisenden berichtet wurde. Ich hatte ein Zimmer im 4.Stock, dass zwar alt (Bad) aber absolut sauber und in Ordnung war...Von dort hatte ich einen phantastischen Blick auf das Meer. Die Scheiben von nahezu allen Zimmern sind teilweise "beschlagen", da die alte Doppelverglasung Luft gezogen hat. Die Schiebetüren zum Balkon klemmen und quietschen teilweise (..aber ein bisschen Sonn


Service

4.0

Das Personal ist in allen Bereichen überwiegend freundlich und hilfsbereit, sofern man ihnen auch freundlich und respektvoll begegnet. Und JA, auch ab und an ein kleines Trinkgeld ist hier - wie in anderen Ländern auch - einfach üblich! Wer also meint, dass er mit dem gebuchten "allinclusive" keine Trinkgelder mehr geben müsse, sollte vielleicht nochmal in sich gehen :-). Sehr positiv zu erwähnen ist das Personal an der Strand- und Lobbybar, die unermüdlich und meist erfolgreich den Ansturm der


Gastronomie

4.0

Das Essen im Hauptrestaurant hat mir immer gefallen auch wenn die Auswahl nicht die Allergrößte ist. Die Käseauswahl ist relativ groß, während es bei der Wurst überwiegend Kochschinken in verschiedensten Schnittformen (Scheiben, Streifen, Würfel :-)) gab. Morgens werden frisch zubereitete Omelettes und Spiegeleier angeboten. Marmelade und Schokocreme gibt es nicht (ggf. selbst mitbringen :-) ) Es gab immer verschiedene Salat und eingelegtes Schweinefleisch, sowie abends immer frisch gebratenes


Sport & Unterhaltung

4.0

Am Strand können kostenlos Katamaranfahrten (zum Schnorcheln am Riff 20 CUC extra - lohnt sich!!), Kajaks und Tretboote ausgeliehen werden. Im Poolbereich können Tennis- und Tischtennisschläger, Bälle etc. ausgeliehen werden. Liegen und Sonnenschirme am Strand sind eigentlich ausreichend vorhanden, können ab 11:00h aber dann auch mal knapp werden.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Nayfa (26-30)

Februar 2019

Schlechte Organisation , Hotelzimmer unzumutbar,

2.0/6

Das Hotel hat die besten Jahre hinter sich , Aufzüge nicht nutzbar , nette Personal und der Strand ist schön. Sonst ist nichts gutes an diesem Hotel


Umgebung

Zentrale Lage


Zimmer

Schimmel feuchte Wände Kakerlaken Klima Anlage nicht regulierbar defektes Telefon defekte Stühle


Service

Nicht bewertet

Guter Service nur bei Trinkgeld


Gastronomie

Nicht bewertet

Essen nicht gekennzeichnet Personal wusste selbst nicht was im Essen war als allergiker schlecht


Sport & Unterhaltung

Gute Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Hubert (70 >)

Februar 2019

Badeurlaub - schöner Strand und gutes Wetter

5.0/6

Ein altes Hotel, einiges kaput, Strandboy belegt Liegen um diese gegen Trinkgeld ab zu geben. Personal freundlich, essen gut, Strand super, abendliche vorführungen sehr laut, ist nicht zum aushalten, schade. Beschreibung des Hotels stimmt nicht, da Segeln nicht möglich ist, Katamaran für 20 Min. zum mitsegeln ja.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Hendrik (19-25)

Februar 2019

Standard Resort in Kuba

4.0/6

Normales Ressort aus den 90er Jahren. Klar darf man nicht den europäischen Standard als maß nehmen. Die Qualität der Zimmer nimmt je niedriger die Etagennummer ist ab.


Umgebung

6.0

Sehr kurzer Fußweg zum Strand. De facto ist der Strand eine Erweiterung der Poollandschaft. Maximal 100 Meter zusätzlicher Gehweg und man sieht das Meer.


Zimmer

3.0

Die Zimmer in der untersten Etage sind so naja. Aufgrund der hohen Luftfeuchte sind an einigen Stellen schwarze Flecken zu sehen. Dies ist in den oberen Etagen nicht so.


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

5.0

Großes Buffet, welches sich stark an Nordamerika und insbesondere an Canada orientiert (Pancakes zum Frühstück, sehr süße Süßspeisen). Grade das frische Obst zum Frühstück ist Mega.


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Raphael (51-55)

Januar 2019

Das Hotel entspricht dem Preis Leistungsverhältnis

3.0/6

Das Hotel ist ein liebloser Bunker der in die Jahre gekommen ist! Gehört dringend grundsaniert! Wobei das Preisleistungsverhältniss sicherlich stimmt.


Umgebung

5.0

Lage des Hotels perfekt. Das Meer und der Strand sensationell schön. 35 min. Zu Fuß den Strand entlang nach Varadero. Transfer vom Flughafen Varadero zum Hotel max 25 min. Ausflug nach Havanna 2 h. Ausflug zur Schweinebucht Naturschutzgebiet auch 2h Fahrzeit. Perfekt.


Zimmer

3.0

Unser Zimmer war sehr einfach. Es funktionierten nicht alle Lampen. Der Kühlschrank war laut. Tipp den Stecker raus. Das Bett dafür sehr groß und lang genug. Aus der Dusche kam Recht viel Wasser und das war sehr warm perfekt.


Service

4.0

Das Personal sehr höflich. Ein Kuk oder Dollar wirkt Wunder.


Gastronomie

3.0

Das Essen na ja.....wenn man wie ich anspruchslos ist, ist es in Ordnung! Ich bin jeden Tag satt geworden! Mit Europa niemals vergleichbar! Denke aber da sind alle Hotels dort vermutlich ziemlich ähnlich.


Sport & Unterhaltung

3.0

Der Pool nicht unbedingt einladend! Viele Fliesen fehlen. Ich war immer im Meer schwimmen! Sonst haben wir nichts ausprobiert.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Deutsch (31-35)

Dezember 2018

Wird von uns auf keinen Fall weiterempfohlen

1.0/6

Heruntergekommenes Hotel, wirkt sehr lieblos und dunkel. Alles sehr marode, im Pool fehlen unter anderem Fließen. Die Bars machen auf oder zu wann immer die Mitarbeiter es wollen, nicht wie es auf der Zeittaffel steht. Zimmer sehr veraltet und Bad im schlechten Zustand. Mitarbeiter überwiegend sehr unfreundlich


Umgebung

4.0

Liegt an einem sehr schönen Strandabschnitt


Zimmer

1.0

Wir wurden im UG mit blick auf den Pool untergebracht. Leider war das Zimmer sehr dunklen und es roch muffig, als wäre es dort feucht. Betten waren ok. Bad war sehr veraltert


Service

1.0

Bis auf einzige wenige, bz. die Putzfrau und ein Kellner im Restaurant, waren die Angestellten unfreundlich, wir haben uns sehr ungewünschte gefühlt. Nichts herzliches wurde einem vermittelt. Bei Nachfragen wurde immer nur sehr knapp geantwortet


Gastronomie

4.0

Frühstück war eher schlecht. Abendessen war ganz ok


Sport & Unterhaltung

2.0

Das Abend Programm war eher erschreckend schlecht


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Markus (51-55)

Dezember 2018

Durchschnittliches Hotel mit Luft nach oben

4.0/6

In die Jahre gekommenes Hotel mit schönem Strand, Essenssaal etwas zu klein und Essensangebot nur durchschnittlich, gelegentlich unzureichende Nachversorgung des Buffetts, kein Außenbereich zum Sitzen beim Essen, angenehmes und zuvorkommendes Personal, Swimming Pool mit einigen fehlenden Fliesen, aber sonst sauber


Umgebung

4.0

ca, 4,5 km nach Varadero, über Strandwanderung gut zu erreichen, Strand erlaubt bei ruhigem Meer schnorcheln, allerdings mit nur wenigen Fischen aber z.B kleiner Rochen, Muräne, ca. 300 m zur Bushaltestelle vom Hop on Hop off-Bus, Transfer vom Flughafen Varadero angenehm kurz und guter Empfang durch den Reiseleiter


Zimmer


Service

5.0

Die Mitarbeiter waren sehr hilfsbereit und freundlich, in den Bars sehr zuvorkommend, im Speisesaal manchmal nicht so motiviert, Problem mit dem Safe wurde gleich behoben.


Gastronomie

3.0

Für die Anzahl der Gäste ist der Buffetbereich zu klein, öfters Warteschlangen, gelegentlich wurden auch frühzeitig keine Speisen mehr nachgereicht, Vielfalt und Abwechslung des Essensagebots im Vergleich zu anderen vergleichbaren Hotels unterdurchschnittlich


Sport & Unterhaltung

4.0

Volleyball am Strand als regelmäßiges Angebot, allerdings nur 2 x 1 Std. am Tag, keine direkte Information vom Hotel über Freizeitangebote


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Olaf (66-70)

Dezember 2018

Es kommt auf die Erwartungen an.

4.0/6

Das Hotel ist in die Jahre gekommen aber immer noch ausreichend.Lage und Strand sind super wenn man eine Strandurlaub machen will.Das Personal ist hilfsbereit und sehr freundlich.Wir hatten eine schöne Zeit.Wir mögen keine Animation und so war es manchmal etwas laut und nervig.Aber das ist Geschmacksache.


Umgebung

6.0

Sehr gut für einen Badeurlaub.Traumstrand mit ausreichend Liegen.


Zimmer

4.0

Service

5.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Jose Fernando (46-50)

Oktober 2018

Sehr schöner Urlaub

4.0/6

Gutes Hotel mittleren Standards. Grosser Pool mit ausreichend Liegen. Zeitweise war das Poolbar Personal mit Getränke Bestellung etwas überfordert.....Kubanische Gelassenheit....


Umgebung

5.0

Von Flughafen mit den Taxi in etwa 35 Minuten fahrt zu erreichen c.a.40 CUC. Fahrten nach Varadero mit Taxi 7 bis 10 CUC. Ausflüge in Hotel buchbar. Fahrt nach Havanna haben wir von Danilo von der Poolbar gebucht....kann ich nur empfehlen...ist auch billiger als vom Veranstalter.


Zimmer

3.0

Zimmer zweckmäßig und sauber. Leider etwas hellhörig Flure.


Service

4.0

Personal zuvorkommen und freundlich.


Gastronomie

3.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Marion (46-50)

September 2018

Schönes Hotel...Super Strand! Nettes Personal.

5.0/6

Das Hotel ist schön...Schöne Anlage...Nur der Pool....der müsste wirklich mal renoviert werden...Viele Kacheln ab...viele schmutzig...aber dafür ist der Strand mega schön!!! Personal freundlich wenn sie nicht im stress sind....Ansonsten alles gut...


Umgebung

6.0

Schöne Lage..sehr ruhig gelegen...Nach Varadero zu Fuß gute 20min...paar Meter vom Hotel rechts runter...an der linken Ecke ist eine Bushaltestelle...nach Varadero oder auch der On/Off Bus (Sightseeing Bus) hält dort auch.Für 5CUC den ganzen Tag nach Varadero rein und zum Hafen...hält an vielen Hotels...Hat mir sehr viel Spaß gemacht...


Zimmer

6.0

Schönes großes Zimmer.Mit Kühlschrank.Eine große Flasche Wasser bekommt man am Anreisetag.Großes Doppelbett,TV hatte nur den Musiksender an.Blick auf das Meer an der Straße.Herrliche Aussicht...Schönen Sonnenaufgang...Bad war auch ganz okay..mit Badewanne...Kosmetikartikel...Jeden Tag frische Handtücher...nettes und freundliches Housekeeping.TOP!


Service

5.0

An der Rezeption sehr freundliches Personal...jederzeit hilfsbereit... Im Restaurant das Personal auch sehr freundlich und einige Leute haben immer gelächelt wenn man sich hin gesetzt hat und bedient wurde.Manchmal musste man sich morgens den Kaffee selber holen aber das war nicht schlimm für mich..danach wurde aufgepasst das ich immer Kaffee hatte..An der Bar unten in der Lobby in ruhigen Zeiten war es okay...wenn ein Ansturm war dann waren die ein wenig überfordert.Poolbar war das genauso...


Gastronomie

5.0

Essen war ganz gut....hat auch gut geschmeckt...naja mit Gewürzen haben die es nicht so...Das Gemüse war ungewürzt...Für Fleisch musste man sich anstellen..das wurde frisch gebraten...dazu kann ich nix sagen weil ich habe Nudeln gegessen..Kuchen..Desserts..Eis gab es...Obst war auch da...allso man ist gut satt geworden...


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Jasmin Denise (26-30)

August 2018

in die Jahre gekommene Clubanlage

4.0/6

Wir waren zu dritt im August zwei Nächte in diesem Hotel (wir sind zwischen 28 und 37 Jahre alt). Das Hotel an sich ist für den Preis und Kubas Verhältnisse in Ordnung. An manchen Stellen etwas schäbig und sehr alt , aber da sollte man bei Kuba halt nicht so pingelig sein. Der Strand ist keine Minute entfernt und top gepflegt. Es gibt auch genügend Sonnenliegen und Sonnenschirme. Alles in allem kann ich dieses Hotel zumindest für einen Kurzaufenthalt (wenn auch knapp) weiterempfehlen.


Umgebung

5.0

Direkt am wunderschönen Strand von Varadero, Vom Flughafen Varadero benötigt man mit dem Bus ca 35 min bis zum Hotel Von Varadero bis in Zentzrum von Havanna benötigt man ca 1,5 Stunden


Zimmer

3.0

Sehr alte Zimmer aber mit schönen Meerblick, Zimmerausstattung: seperates Bad (Duschbadewanne, Waschbecken, Klo und Föhn), Meistens zwei Betten, Klimaanlage, Schrank und Flachbilschirm


Service

3.0

Das Personal empfand ich als insgesamt als eher unfreundlich. Englisch wird an der Rezeption verstanden. Check In funktioniert sehr gut, man bekommt auch vor dem Tatsächlichen Check IN 15.00 Uhr ein AI Bändchen um alle Vorteile nutzen zu können Wichtig Geldwechsel: im Hotel kann man an der Rezeption Geldwechseln. Man muss unbedingt auf eine Art Kassenzettel bestehen, da man sonst komplett verarscht wird. Leider ist dies eine Masche im Hotel und ein No GO


Gastronomie

2.0

leider habe ich von dem Essen Magenprobleme erhalten, Bei den Getränken werden nur die wirklichen billig billig Waren verwendet. z.B Kein Orginal Havanna obwohl man den wirklich in Kuba hinter her geworfen bekommt. Die Cocktailkarte sieht echt gut aus aber wenn man dann wirklich was davon möchte gibt es nur 2 verschiedene Cocktails


Sport & Unterhaltung

4.0

Beachvolleyball, Schach, Wasserball, Wasserbasketball


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Julia (19-25)

August 2018

Der Strand lässt den Rest fast vergessen

4.0/6

Das Personal fand ich persönlich etwa die unfreundlich, es sei denn man hat regelmäßig Trinkgeld gegeben. Der Strand ist wunderschön und lenkt von dem leider nicht so schönen Pool ab (Kacheln fehlen, sieht dreckig aus) Für den Preis insgesamt in Ordnung, in kuba sind die meisten Hotels eben nicht so wie wir es oft kennen. Das Essen war auch in Ordnung, allerdings haben wir auch Magenprobleme bekommen.


Umgebung

5.0

Vom Flughafen kn Havanna etwas weit entfernt, aber i. O.


Zimmer

3.0

Leider wurden die Decken nicht gewechselt, obwohl wir darauf aufmerksam gemacht hatten. (Nach ein paar Tagen wird es unangenehm darin zu schlafen)


Service

3.0

Sehr durchwachsen - ein kleiner Teil sehr zuvorkommend. Meistens allerdings nur das Mindestmaß.


Gastronomie

3.0

Sport & Unterhaltung

2.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Geertruida (46-50)

August 2018

Flop

1.0/6

Sehr slecht. 1 tag gewesen. Überbuchung gemacht nach ander hotel. Vliegen bei Essen, Essen kalt. Schwimmingpool ksput. Gordiene in zimmer kaput.


Umgebung

1.0

Zimmer

1.0

Service

1.0

Gastronomie

1.0

Sport & Unterhaltung

1.0

Hotel

1.0

Bewertung lesen

Mike (46-50)

August 2018

Für den Preis ganz ok

4.0/6

Unser erster Eindruck war ganz gut bis wir in unser Zimmer kamen. Es hat dort sehr stark nach gerochen und sämtliche Möbel im Zimmer waren defekt oder hatten erhebliche Mängel. Daraufhin haben wir einen Zimmerwechsel verlangt. Danach erhielten wir ein schönes frisch renoviertes Zimmer. Das Essen im Hotel war leider sehr eintönig. Der Strand und das Meer dagegen waren echt super.


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

3.0

Gastronomie

2.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Olya (26-30)

Juni 2018

Das einzig Gute war der Strand

3.0/6

Das Hotel muss dringend renoviert werden. Von drei vorhandenen Fahrstühlen war nur einer funktionsfähig und das auch nur bis zum dritten Stock. Die Klimaanlage ist ständig ausgefallen. Die Dusche läuft. Der Föhn funktioniert nicht richtig. Unsere Tür konnte oft nicht geschlossen oder geöffnet werden. Personal arbeitet auf Sparflamme. Ich war verwundert zu hören (von Gästen, die bereits mehrmals in Kuba waren), dass Tuxpan zu den besseren Hotels in Kuba zählt.


Umgebung

6.0

Das Hotel liegt direkt an einem wunderschönen Strand. In die Stadt sind es ca. 30 Minuten (zu Fuß). Flughafen Varadero ist auch in ca. 30 Min. Busfahrt zu erreichen.


Zimmer

3.0

An sich ist das Zimmer in Ordnung und hat alles was ein Zimmer braucht. Wenn denn alles funktionieren würde. Bei uns ist die Klimaanlage ständig ausgefallen. Nach dem Duschen war das halbe Badezimmer voll mit Wasser. Den Föhn konnte man nur kurz benutzen, danach musste man ca. 10 Min. warten bis er wieder ging. Unsere Tür konnte oft nicht geschlossen oder geöffnet werden.


Service

1.0

Personal ist seeeehr langsam. Teilweise wird man ignoriert. Da man die Getränke nicht selber holen kann, muss man warten bis der/die Kellner/in an den Tisch kommt und die Bestellung aufnimmt. Manchmal waren wir schon mit dem Essen fertig und der/die Kellner/in war kein einziges Mal am Tisch. Sie gehen um einen rum und tun so als wäre da niemand. Manchmal haben wir Getränke bestellt und es hieß einfach "haben wir nicht". Dabei waren es keine außergewöhnlichen Sachen sondern z.B. Tee oder Mojito e


Gastronomie

2.0

Das Essen ist sehr eintönig. Es gab jeden Tag das Selbe. Die Nudeln waren immer kalt. Bis auf die Törtchen und Eis schmeckte es uns überhaupt nicht. Es war entweder viel zu salzig oder vollkommen ohne Geschmack. Außerdem sind in einem Teil des Essbereichs Vögel durch die Gegend geflogen und haben das Essen von den Tellern angeknabbert, sobald man nicht am Tisch war.


Sport & Unterhaltung

3.0

Abends gab es Shows, tagsüber haben wir keine einzige Animation gesehen. Am Strand kann man Kanu, Katamaran und Tretboot umsonst ausleihen.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Werner (66-70)

Juni 2018

Alt aber liebenswürdig

5.0/6

Ein in die Jahre gekommenes Hotel, gutes Essen und überwiegend freundliches Personal. Der Strand entschädigt für alles.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Alla (36-40)

Juni 2018

Hotel ist gut für 3 Sterne. Strand und Lage ist gu

6.0/6

Hotel 3 Sterne.Für diese Preis ist gut. Zimmer auch ist gut. Neuer Fernsehe,Grösse Balkon. Lage auch gut . Strand und Ozean sehr schön . Am strand Kostenlos katamarane .


Umgebung

6.0

Transfer ca.20 Minuten


Zimmer

6.0

Zimmer hat alte möbel . Für 3 Sterne ist ok


Service

6.0

Viele Leute spricht Deutsch. Alle Freundlich.


Gastronomie

6.0

Eden Tag Fleisch,Fisch grillen. Gute Frühstück


Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Yho (31-35)

Mai 2018

Hotel Varadero

4.0/6

Das Hotel liegt direkt an Strand, aber das ist auf keinen Fall eine 3 Sterne Hotel. Ich habe viel von diese Hotel gehört! Jemals war Top aber die brauchen dringend, eine Restauration.


Umgebung


Zimmer

3.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet

Sehr sehr spartanisch!


Service

Nicht bewertet

War nett und hilfsbereit.


Gastronomie

5.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet

War ok! Ich habe ganz wenig gegessen


Sport & Unterhaltung


Hotel

2.0
Zustand des Hotels
2.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
2.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Heinrich (36-40)

Mai 2018

Man bekommt was man zahlt, vielleicht auch weniger

2.0/6

Sehr runter gekommenes Hotel! Trotz All Inclusive musste man Trinkwasser fürs Zimmer kaufen. Keine Animation. Nicht Familien geeignet. Nur der Strand und das Meer waren sehr schön.


Umgebung

4.0

Leider haben wir nicht darauf geachtet das unser Ziel Flughafen "Havana" war, so war der Transfer sehr lange. 2,5 Stunden. Vom Flughafen Varadero wären es grad mal 30min.


Zimmer

2.0

Sehr alte Möbel, sehr schmutzig.


Service

4.0

Personal war ganz nett und sehr freundlich.


Gastronomie

2.0

Kaum Abwechslung, jeden Tag Reis und Nudeln. Kaum Gemüse.


Sport & Unterhaltung

1.0

Animation habe ich gar nicht gesehen, ausser Shows am Abend. Keine Sportmöglichkeiten.


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Bert (46-50)

April 2018

Gerade noch bewohnbar mit geringem Freizeitwert

3.0/6

Das Hotel ist alt, unrenoviert und vom Baustil her für einen Resortaufenthalt ungeeignet. Es ist geprägt von Stammkunden und "Alkoholurlaubern" u.a. aus Kanada und Russland. Es gibt kaum Aufenthaltsmöglichkeiten. Bars zu klein. Zimmer alt und abgewohnt. Gesamteindruck: ungepflegt und wenig herzlich. Wegen Preis und Berücksichtigung der politischen Lage gerade noch eine Empfehlung für tolerante Gäste.


Umgebung

4.0

Das Hotel liegt in direkter Strandlage. Golfplatz gegenüber. Einkauf/ Freizeit etc. außerhalb des Hotels in fußläufiger Umgebung nicht möglich. Strand sehr schön, wenn auch wegen Atlantikseite sehr wellig und Wasser recht kalt.


Zimmer

3.0

Uralt und abgewohnt, Matratzen mit Plastik überzogen, Möbel Charakter von Sperrmüll, Scheiben blind, zugesagter Kühlschrank nicht vorhanden, Abflüsse laufen nicht ab, Türen schließen nicht. Schrank viel zu klein. Zustellbett passte kaum ins sehr kleine Zimmer, war ferner uralt und unsauber. Laut Aussage der Rezeption sind alle Zimmer gleichgroß.


Service

3.0

Mit ein paar Ausnahmen eher unpersönlich. Die Bars haben den typischen "AI Charakter. Geprägt von billigen Plastikbechern. Bedienungen häufig überfordert, gilt insbesondere für die sogenannte Lobbybar. Sprachkenntnisse außerhalb von Spanisch kaum vorhanden. Service am Strand kaum vorhanden, selbst Liegen werden abends nicht gereinigt/ arrangiert. Ferner fiel die xtrem hohen Trinkgeldforderungen (in Bezug auf den niedrigen Ortslohn) auf. Es liegt der Verdacht nahe, dass dort kaum Entgelt gezahlt


Gastronomie

3.0

Immer das gleiche Essen, wir haben abgenommen (was uns nicht geschadet hat). Reis, Nudeln, schwarze Bohnen und Mischgemüse. Zumeist aber auch noch Fleisch vom Grill oder Schowcooking. Letzteres war in der Regel sehr gut. Eis/ Nachspeisen matschig und kaum genießbar, Teller und Gläser meist Mangelware. Ameisen in Getränken. Tische und Stühle hatten kaum noch Sperrmüllcharakter.


Sport & Unterhaltung

2.0

Schows fast nur Tanzshows. Einmal Magiershow. Nachmittags Spiele, Musik und Vorführungen (Tierdressur etc.). Grds ok. Die Bühne war aber eine Katastrophe. Die Tänzer mussten barfuß auf gebrochenen und gesplitterten Holzplatten tanzen. Der Miniclub war geschlossen. Tennisplatz ok - Material nicht brauchbar. Strandsport war nur auf zahlende Gäste ausgerichtet. Das kostenfreie Angebot wurde minimiert (Schließung der Wassersportstation, permanentes Angebot von Upgrade auf kostenpflichtige Programmte


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Uwe (46-50)

April 2018

Sehr einfaches Hotel für leute ohne größere Ansprü

3.0/6

Sehr einfaches, sauberes Hotel. "Gardenview" war der Blick auf ein heruntergekommenes Dach, auf dem diverse Materialien lagen. Vom garten und vom Pool war nichts zu sehen. Die Zimmertür klemmte sehr stark und der Vorhang vor dem Fenster ließ sich kaum zurückziehen. leichter Schimmelgeruch im Zimmer, vermutlich durch die Klimaanlage. Entschädigt wird man durch die unmittelbare Lage zum herrlichen Strand. Bis in die Geschäftsstraße von Varadero sind es etwa 30 - 40 Minuten zu Fuß oder man fährt mit dem Bus/Taxi.


Umgebung

6.0

Zimmer

3.0

Service

4.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

3.0

Bewertung lesen

Matthias (61-65)

April 2018

Schönes Hotel direkt am Strand

5.0/6

Wir kamen nach unserem Flug aus Deutschland für eine Nacht vor Beginn unserer Mietwagen-Rundreise in das Hotel. Hotel macht einen sauberen und gepflegten Eindruck.


Umgebung

5.0

Zimmer

4.0

Für eine Nacht war unser Zimmer o.k. und sehr ruhig. Gewöhnungsbedürftig waren die Gitterstäbe vor den Fenstern bzw. Balkon.


Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Ursula (70 >)

April 2018

Hotel Tuxpan, nach elf Besuchebn immer wieder gern

5.0/6

Das Hotel ist zwar schon älter, aber die Atmosphäre dort macht es wieder wett. Als Gast gehört man selbstverständlich zur Gemeinschaft.


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Das Zimmer war immer o.k.. Auf Wünsche wurde sofort eingegangen.


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Entertainment jede Menge, tagsüber und am Abend. Die Poolanlage ist zwar schön, aber Geschmacksache. Ich ziehe den schönen Strand und die Natur vorl


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Jörg (51-55)

Dezember 2017

Jederzeit wieder, man darf natürlich nicht zu viel

5.0/6

Service sehr gut, Ordnung und Sauberkeit sehr gut. Renovierung wäre nötig, da das Hotel schon einige Jahre auf den Buckel hat.


Umgebung

4.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Uwe (46-50)

Oktober 2017

preiswerter Bade- und Strandurlaub

3.0/6

Sehr einfaches, sauberes Hotel. Das Essen ist wenig abwechslungsreich, jedoch ausreichend. Im Pool fehlen Fliesen. Ideal ist, dass der Strand gleich hinter dem Hotel liegt und alle Fenster irgendwie Meerblick haben.


Umgebung

5.0

Zimmer

4.0

Service

4.0

Gastronomie

3.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

3.0

Bewertung lesen

Mitt (26-30)

September 2017

Wunderbarer Urlaub am Strand

5.0/6

Ich habe Hotels viel besser gesehen, aber ich habe Hotels schlechter gesehen. Wenn Sie nach Mängeln suchen, wird die Liste großartig sein. Aber ich rate dir, nicht auf unangenehme Kleinigkeiten zu achten und einfach deinen Urlaub am Meer zu genießen. Die Hotelanlage ist riesig, der Strand ist schön und sauber, es wird regelmäßig gereinigt. Touristen hauptsächlich aus Europa und Kanada. Das Essen ist abwechslungsreich, die Auswahl an Getränken ist reichhaltig.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

andrea (51-55)

August 2017

immer wieder,trotz vieler schlechter bewertungen

6.0/6

das hotel ist von aussen hässlich,die anlage war vor IRMA wunderschön,innen hat es mir mit den vielen wandbildern sehr gut gefallen,das zimmer war auch sauber und alles super


Umgebung

6.0

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

6.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet

einfach,sauber,gemütliches bett,was braucht man mehr


Service

Nicht bewertet

meine zimmerservicefrau hätte ich jeden tag knutschen können,ansonsten waren auch alle supernett,außer zum teil an der rezeption


Gastronomie

6.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet

zum großen teil gut,vor allem jeden mittag grillen,ich hatte nur meine persönliche vorstellung,dass die feurigen kubaner auch feurig essen:-)


Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Frank (51-55)

Juli 2017

Abreisen und neu aufbauen

1.0/6

Als wir in der Nacht nach einer langen Anreise angekommen sind haben wir geglaubt wir sind bei Verstehen Sie Spaß. Das kann doch nicht sein das man so was von Deutschen Reiseveranstaltern angeboten bekommt. Bei der Ankunft ging nur ein Aufzug und der war wirklich in einem Zustand den man nicht beschreiben kann Lebensgefährlich das ganze. Und dann das Zimmer ,die Fenster sind Milchig und man konnte den Balkon erst öffnen als noch der Handwerker gekommen ist. Der musste in der Nacht noch der Safe in gang bringen und Klimaanlage. Das Bad war genau so verdreckt wie das ganze Zimmer und die Handtücher hätte man bei uns nicht mal als Putzlumpen genommen. In das Bett sind wir dann abends mit unserer Kleidung gestiegen das es genau so dreckig wie die Handtücher gewesen ist. Am morgen sind wir im Speisesaal der wirklich überhaupt nicht Einladen war nicht zum Positiven überrascht worden. Für uns stand schon in der Nacht fest das wir diese Absteige sofort verlassen werden. Nur der Reiseleiter von der Agentur mit dem großen N hat dort keine Sprechzeiten, auch das passt zu diesem Hotel.


Umgebung

4.0

Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

1.0

Bewertung lesen

René (26-30)

März 2017

Entspannter Urlaub im Tuxpan

4.0/6

Wie schon beschreiben, von der äußeren Aufmachung ein etwas älteres Hotel. Jedoch sollte man sich von diesem nicht einschüchtern lassen! Wunderschöne Anlage mit direktem Zugang zum Strand! Einer der schönsten Strandabschnitte unserer Meinung! Freundliches Personal! Kuba Feeling!


Umgebung


Zimmer

4.0

Etwas in die Jahre gekommen. Jedoch völlig ausreichend mit viel Stauraum & sauber.


Service

5.0

Aufmerksames und hilfsbereites Personal auch ohne Trinkgeld! Vor allem die Servicekräfte am Strand, am Pool und in den Restaurants waren sehr zuvor kommen!


Gastronomie

4.0

Kuba! Kein Deutschland! Wer sein Nutellabrot und die gute deutsche Küche zu sehr vermisst, sollte lieber hier nicht Urlaub machen! Es gab täglich wechselnden Fisch, krebse, verschiedene Fleischsorten, große Auswahl an Salaten usw usw! Uns hat es sehr gut gefallen & wie würden satt & mit dem Magen hatten wir auch keine Probleme!


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

gKarl (36-40)

März 2017

Tuxpan 2017

2.0/6

Man erwartet sich nicht zuviel von Kuba, aber die zahlreichen Mängel schlagen vieles, was ich in meiner 15-jährigen Reisezeit gesehen habe. Die Krönung war das Nicht-Internet für einen Preis von 2 CUC (= 2 €) pro Strunde, falls es denn funktioniert. Man muß dazu jedesmal eine Karte mit Code kaufen und bei jedem Versuch neu eingeben, auch wenn es sich nicht verbindet. Es ließ sich 4 von 5 mal keine Verbindung mit dem Router herstellen (keine Anmeldeseite), egal ob MAC, Windows oder Android Gerät. Wenn eingeloggt war kein Feld zum Ausloggen, die Zeit lief natürlich weiter. :-( bis Stunde um war. Auf wiederholtes Anfragen bei der Rezeption kamen bestenfalls nur Achselzucken oder unfreundliche Versuche es schönzureden. Und wahrlich, ich war nicht der einzige im Hotel, bei dem es nicht ging. Die anderen Gäste haben dann eher resigniert und aufgegeben. Das Internet auf Kuba ist sowas von schlecht, es handelt sich dabei um einen Einheitskomminstenfunkt, egal wo man ein Karte kauf, es geht überall (nicht). Beim Tagesausflug nach Havanna kostete die 1 Stundenkarte gleich 4,5€ (und ging dort ebenso nicht) Weitere kleinere Mängel (Zimmer, Wasser, WC, Kühlschrank, Klimaanlage, etc) laß ich im Detail hier bleiben, weil diese ohnehin nicht zu toppen sind


Umgebung

2.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
1.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
1.0
Restaurants & Bars in der Nähe
1.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
2.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

1.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
2.0
Größe des Zimmers
2.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
1.0
Größe des Badezimmers
2.0

Service

2.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

2.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
2.0
Atmosphäre & Einrichtung
2.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
2.0

Sport & Unterhaltung

1.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

2.3
Zustand des Hotels
2.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0
Familienfreundlichkeit
3.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Axel (56-60)

März 2017

Abgerockter Sozialistenschuppen.

2.0/6

Schon vor dem Eingang wird man von der kalten, sozialistischen Architektur abgestoßen. Nach dem Checkin geht es dann (natürlich ohne jegliche angebotene Hilfe) ins zimmer. Wenn man ein Zimmer im Untergeschoß hat, muss man die Treppe nehmen, weil der Aufzug meist nicht bis ins UG fährt (defekt). Schon im Zimmerflur bemerkt man den feuchte- und schimmelbehafteten Geruch, der einen dann völlig umhaut, wenn man die Zimmertür öffnet. Viel Spaß auch im Bad!! Toilette ohne Brille (Drei Sterne Standard auf Kuba). Mit etwas Glück läuft die Toilette nicht über. dafür aber das Waschbecken, wenn man den Wasserhahn länger als 15 Sekunden laufen lässt. Sehr zu empfehlen: die Toiletten in der Lobby. Haben nämlich zumindest im März 2017 noch WC- Brillen. Außenanlagen sind ganz ok, und der Strand entschädigt für vieles. Im Speisesaal dafür eine Atmosphäre, wie im Bahnhofswartesaal. Das ganze Hotel liegt sonst etwas ab vom Schuß. Keine Informationen über Busse vorhanden. Hotel kann man als veralteten, komplett sanierungs- und umbaubedürftigen Betrieb bezeichnen.


Umgebung

4.0

Zimmer

1.0

Einfach eklig. Vor allem der Gestank.


Service

1.0

Personal schlecht ausgebildet. Nicht besonders freundlich.


Gastronomie

3.0

Essen war so an der Grenze. Man darf nicht viel erwarten.


Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

2.0

Bewertung lesen

Marion (56-60)

März 2017

Badeurlaub

4.0/6

Badeurlaub und nur zum schlafen ist es ok . Keinen hohen Standard erwarten dann ist man nicht enttäuscht. Badeurlaub mit Essen und trinken am Meer


Umgebung

6.0

Zimmer

3.0

Service

4.0

Gastronomie

3.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Dieter (61-65)

März 2017

Ich komme wieder im September 2017 ins Tuxban

5.0/6

Für das Land Kuba Varadero ist das Hotel gut alle Mitarbeiter im Hotel Tuxban sind sehr freundlich. Ich war im März 2017 im Hotel Tuxban und ich komme im September schon wieder. Der Strand und die kleine Stadt Varadero gefallen mir sehr. Bis bald D.H


Umgebung

5.0

Gut man darf es nicht vergessen man ist auf Kuba.


Zimmer

4.0

Ich brauchte es nur zum Schlafen


Service

4.0

Das Personal ist sehr freundlich. Danke


Gastronomie

4.0

Für jedem Bauch gibt es zu essen und zu trinken.


Sport & Unterhaltung

3.0

An der Strandbar Der gute Kubanischer Rum


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Michael und Julia (51-55)

Dezember 2016

Sehr gelunger Urlaub

5.0/6

Ist zwar in die Jahre gekommen, wenn man aber überlegt, in welchem Zustand sich Cuba allgemein befindet, sollte man über das schöne Hotel staunen


Umgebung

6.0

Direkter Zugang zum traumhaften weißen Sandstrand, der jeden Morgen wieder frisch gereinigt ist.


Zimmer

5.0

Vierter Stock, direkt zu den Palmen und Meer ausgerichtet. Ein irrer Ausblick. Es war mit zwei Einzelbetten ausgetattet, die sich aber problemlos zum riesigen Doppelbett zusammenschieben ließen. Geschlafen haben wir super.


Service

6.0

Das Personal war durchweg sehr freundlich und zuvorkommend, auch ohne Trinkgeld.


Gastronomie

4.0

Für so ein Land wie Cuba gehobener Standart. Wenn man weiß, dass in Cuba das Essen eher lauwarm als heiß gegessen wird, und wenn man weiß, dass in Cuba das Essen nicht so sehr gewürzt wird wie in Deutschland, kann man sehr gut mit dem Essen umgehen.


Sport & Unterhaltung

5.0

Es sind viele Taxies, die direkt vom Hotel nach Varadero fahren. Zur nächsten Bushaltestelle sind es ca. 500 Meter zu Fuß


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Martin (26-30)

Dezember 2016

Für zwei Nächte reicht.

4.0/6

Hotel Tuxpan ist einer von der ältesten Hotels in Varadero, was man gleich auf den ersten Blick bemerken kann. Typische sozialistische Architektur. Das Zimmer war ok, schon älter. Man kann von diesem Hotel nicht viel erwarten. Drei sterne auf Kuba sind etwas amderes als drei Sterne in Deutschland. Wir waren auch keine all inclusive Urlauber. Deswegen haben wir keine große Erwartungen und wollten einfach zwei Tage Strand genießen.


Umgebung

6.0

Strand super. Fast leer. Das ist das schöne auf Kuba.


Zimmer


Service

3.0

Ich kann mich auf das Personal überhaupt nicht beschweren. Service war ok. Da Kuba allgemein nicht so viel Lebensmittel hat, war die Auswahl auf Gerichten sehr beschränkt. Sonst gut vorbereitet. Eine Woche wäre ein großer Stereotyp.


Gastronomie

4.0

Cuba Libre und andere Getränke waren super lecker


Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Julia (26-30)

Oktober 2016

Preis-Leistung ist unschlagbar!

6.0/6

Trotz der vielen schlechten Bewertungen haben wir uns in dieses Hotel getraut und ich muss sagen, wir waren nur positiv überrascht und das Hotel hat ALLE unsere Erwartungen übertroffen. Wer frische Kokosnüsse trinken oder mit Pina Colada gefüllte Ananas am Strand essen möchte, fühlt sich hier wohl. Es gibt rund um die Uhr Essen und Getränke, eine Poolbar, einen super Strand und alles ist sauber und ordentlich (wenn auch manchmal etwas schlecht konstruiert). Die Sportangebote konnten wir trotz dreiwöchigem Aufenthalt nicht alle nutzen und ich würde am liebsten jeden Tag ein solches Abendbuffet vorfinden.


Umgebung

6.0

Man läuft 10min zum Hop-on-hop-off-Bus, der ganz Varadero abklappert und nur ganz wenig Geld kostet - haben wir mehrmals gemacht, hat sich auch gelohnt. In der Umgebung sind natürlich andere Hotels - ein Spaziergang am Strand nach Varadero Downtown lohnt sich.


Zimmer

6.0

Das Zimmer hatte alles, was wir gebraucht hatten und war sauber, wenn auch nicht großartig hervorzuheben. Die Balkontür ging nicht "normal" zu, sondern man musste in der Mitte der Tür einen kleinen nachträglich angebrachten Hebel umlegen - damit konnten wir leben. Großes Highlight für Fussball-Fans: man kann tatsächlich Bundesliga-Spiele live im TV sehen; morgens natürlich, wegen der Zeitverschiebung. Champions League usw. kam natürlich auch. Ich bin jemand, der nachts schnell wegen Lärm aufwach


Service

6.0

Der Zimmerservice ist in Ordnung und nett, an der Rezeption hat auch alles geklappt und jede Frage wurde beantwortet - zwischendrin brauchten wir auch mal nachts um 4 eine neue Zimmerkarte, das war kein Problem. Besonders hervorzuheben sind der perfekte Service mancher Angestellter, sie waren höflich, nicht aufdringlich und haben einem die Wünsche von den Lippen abgelesen. Insbesondere der sehr schlanke sehr dunkle Herr (we loved you :-*). Auch der Service im Restaurant war grandios.


Gastronomie

6.0

Das Essen fand ich wirklich super, es gab alles, was das Herz begehrte, allerdings hab' ich manchmal das Nutella vermisst. ;-) Mein Freund (der auch im 5-Sterne-Hotel mit dem Essen nicht zufrieden ist) fand es durchschnittlich, er ist aber trotzdem jeden Abend satt geworden und man möchte ja im Urlaub auch keine 5kg zunehmen. Ich habe jeden Abend tolles Essen gefunden, am besten haben mir die Fischspieße und die frischen Garnelen geschmeckt. Es gibt zwei Essenssäle, einer klimatisiert und hell u


Sport & Unterhaltung

6.0

Es gibt viel zu tun in diesem Hotel, ausprobiert haben wir Tennis, Volleyball (im Wasser und am Platz). Die Animation ist meiner Meinung nach überdurchschnittlich gut - sonst verkriech ich mich normalerweise, wenn diese abends losgeht, hier sind wir geblieben und haben sogar manchmal mitgemacht. Außerdem gibt es eine Disko, zu der man keinen Eintritt bezahlt. Die Pools sind sauber und groß; an einem Teil gibt es ein Netz zum Wasser-/Volleyball spielen.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Anna Maria (26-30)

September 2016

Dschungelcamp Urlaub

1.0/6

Schlechtestes Hotel ever. Ich bin wirklich nicht anspurchsvoll aber dieses Hotel ist wirklich vor 100 Jahren stehen geblieben. Es fehlen teilweise Fenster so jedes Mal wenn es regnete war eine riesen überschwemmung. Die toiletten egal ob im zimmer,lobby oder pooltoiletten waren ständig verstopft. das meiste personal unmotivert und schlecht gelaunt. die tassen wurden nur mit wasser und fingern(kein spültuch) gereinigt. generel alles sehr unhygienisch und ungepflegt. am pool fehlen sehr viele fliessen sodass sich mehrere gäste an den füßen verletzt haben.


Umgebung

4.0

Strand und Meer waren super. Allerdings bei 250 Zimmer nur 15 Sonnenschirme und total ungünstig an einem Hang gebaut, so das man der nachmittagssonne ausgeliefert war, da man mit dem schatten nicht mitwandern konnte. Liegen total kaputt und dreckig.


Zimmer

1.0

Zimmer eine Katastrophe. Die ersten 3 Tage ging die toilettenspülung nicht und wir mussten bei tag und nacht auf den lobby toiletten ausweichen. als ich den föhn eingeschalten habe, fing er an zu brennen. nachdem nach diesen 3 tagen immer noch nicht repariert wurde, haben wir unser zimmer gewechselt. dort hat es extrem schimmlig und modrig gerochen, die klimaanlage hatte die lautstärke einer ubahn (d.h. in der nacht konnten wir sie gar nicht benutzen) und telefon hat alle 15 min gepiepst, nachde


Service

2.0

Das meiste personal sehr unmotiviert und unfreundlich. service bekommt man nur wenn man im voraus tipp gibt. ansonsten kommen die getränke gar nicht oder erst beim dessert. also mindestens 100 cuc klein machen und am anfang gleich mal verteilen. am büffet tümmelten sich vögel , das personal war aber mehr mit ratschen beschäftigt um sich darum zu kümmern. Handtücher mussten wir eine Leiheühr von 60 Cuc!!!! bezahlen und am letzten tag konnten wir es nicht mal in euro ausbezahlt bekommen(so mussten


Gastronomie

2.0

Für Diät optimal geeignet, habe 5 kilo abgenommen. fast keine auswahl und teilweise ungeniessbar. früchte unreif( die ananas war nicht gelb sondern weiß und tomaten grün!!!!! statt rot) dementsprechend auch bitter. Bei den Broten, Nudeln und Dessert haben teilweise riesen stücke gefehtl, da von vögeln zerfressen. . essen wurde so oft wieder aufgewärmt, bis es gegessen wurde. man braucht auf jeden fall einen sehr guten magen. am besten nach


Sport & Unterhaltung

2.0

es gab einen bootsverleih, meistens allerdings nur von 9:00-12:00 uhr. rettungsschwimmer gab es gleich 3, allerdings frage ich mich, wenn wirklich etwas passiert, mit was die retten. denn ausser einem kanu und dem tretboot aus dem bootsverleih gab es weit und breit kein (speed)boot. laut ausschreibung hätte stündlich etwas an entertainment geboten werden sollen wie bsp spanisch lesson, aquagym oder dance lesson, allerdings habe ich in denn 3 wochen nur einmal tanzen a 10 min mitbekommen. meisten


Hotel

1.0

Bewertung lesen

sonja (31-35)

September 2016

sehr freundliches Personal

4.0/6

Es gibt ein alacarte Restaurant,das war der Hammer!!!das Personal top!sehr aufmerksam und freundlich!!das Essen war spitze!!das Essen im Restaurant mit Buffet war sehr fad,ohne würze!aber das Frühstück war toll,es wurde angeboten,das man sich Eier Braten lassen konnte,omlette mit verschiedenen Zutaten,toll!frische säfte,sogar vor unseren Augen zubereitet! Das komplette personal im Hotel war super freundlich und hilfsbereit!an der Rezeption gab es sogar eine Frau die Deutsch konnte,toll!! Zimmer wurden immer sauber geputzt und jeden Tag eine andere Überraschung auf dem Bett aus handtüchern!!


Umgebung

4.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.8
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Jantje (19-25)

August 2016

Tuxpan I will be back

5.0/6

Super Lage, tolles Personal. Das einzige das wirklich nervt sind meckernde Touris! Man darf keinen 5 Sterne Luxus erwarten, dafür eine tolle "Hotelfamilie", einen top Strand und den Urlaub seines Lebens.


Umgebung

6.0

Top!!! Bushaltestelle ist 5 min. zu Fuß weg und der Strand ist unmittelbar davor. Taxis werden zu jeder Uhrzeit sofort gerufen. Besser kann man es kaum haben!


Zimmer

4.0

Nicht perfekt aber durchaus okay. Wer bleibt bei der Umgebung denn auch lange im Zimmer? Und wem es nicht gefällt, kurz Bescheid sagen und das Zimmer wird ohne Probleme gewechselt.


Service

6.0

Egal worum es geht, es wird alles versucht damit man einen glücklichen Aufenthalt hat. Wenn etwas nicht passt, einfach höflich!! ansprechen und die Damen und Herren werden ihr bestmögliches tun.


Gastronomie

4.0

Wer glaubt in Kuba sei immer und zu jeder Zeit alles zu besorgen irrt. Wenn mal das Eis ausgeht, nicht gleich ausrasten... Das Personal bemüht sich wirklich und ist stundenlang unterwegs um die Wünsche der Touris zu erfüllen. Wer auf guten Kaffee wert legt, geht bitte in die Lobbybar oder zur Poolbar ;)


Sport & Unterhaltung

5.0

Tolles Programm, den ganzen Tag über gibt es viel zum mitmachen. Wer sich darauf einlässt wird seinen Spaß haben!


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Anna (51-55)

August 2016

Dschungel-Camp Urlaub

1.0/6

Das einzige wirklich schöne ist der Strand (leider auch nur mit 15 Sonnenschirmen für ein ganzes Hotel), alles andere war mehr oder weniger eine Katastrophe. In den Zimmern hat Wasser von der Decke getropft und die Toilette war praktisch nicht benutzbar, auch hat der Fön beim einschalten angefangen zu brennen. Die Tagesanimateurin hatte wenig Lust den angebotenen Tanzkurs zu geben, und als wir sie darauf ansprachen, war sie nach 5 min fertig. Des weiteren war der Pool in einem katastrophalen Zustand durch die fehlenden Fliesen. Auch das Essen war eintönig und des Öfteren ungenießbar (roh, unreif, verdorben oder geschmacksneutral) und die Vögel, die durch die offenen Fenster fliegen, fressen teilweise vom Buffet runter. Wasser gab es auch nur am 1. Tag, alles weitere musste man sich in 0,2l Plastikbecher holen...was man mehr braucht soll man sich im Shop kaufen. Im ganzen Hotelbunker roch es nach Schimmel und alles war alt und heruntergekommen und die vielen Angebote vom Hotel (Schnuppertauchen, 2 zusätzliche Restaurants, Animationsprogramm etc.) gab es nicht.


Umgebung

3.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
1.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

2.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
1.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

1.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
1.0

Sport & Unterhaltung

1.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

2.0
Zustand des Hotels
1.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
2.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

WS (56-60)

Juni 2016

macht die "Musik" aus !

4.0/6

Ich habe an dem Hotel nichts auszusetzen. Selbstverständlich gibt es bessere Hotels, aber die sind dann auch teurer, und die Freundlichkeit des Personals steht wie überall in Zusammenhang mit der Höhe des Trinkgelds. Aber eins nervt: das man am Pool zugedröhnt wird mit „Musik“ in max. Lautstärke. Das gilt aber nicht speziell für Tuxpan, die Nachbarhotels sind teilweise noch lauter. Wann kommen Herr Cook und Herr Neckermann endlich mal auf die Idee den Hoteliers zu sagen, dass man damit vielen Leute den Urlaub vermiest. Ab und zu etwas laute Animation ist ok, aber Gedudel rund um die Uhr müsste verboten werden. Leider gibt es diese Unsitte auch in anderen Ländern. In Ägypten kann man Pech haben, dass sogar am Strand Lautsprecher stehen, im Tuxpan dringt es zum Glück nur gedämpft bis dahin. Jeder hat heute ein Gerät dabei mit dem er per Kopfhörer die Musik hören kann, die ihm gefällt, es muss mir niemand vorschreiben was ich zu hören habe. Herr Cook, so ein Mangel gehört in die Hotelbeschreibung mit rein! Und noch was: Ich bin u. a. wegen der bunten Fische nach Kuba geflogen. Die gibt es dort auch, nicht so üppig wie anderswo, aber immerhin. Nur pünktlich abends kommen ein paar Fischerboote und fangen alles ein was sich nicht schnell genug versteckt hat. Warum kann dem niemand Einhalt gebieten?? Kuba hat 5000 km Küste, warum müssen die genau vor den Hotels alles leer fischen??


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Mariusz (51-55)

Mai 2016

Für mich war Hotel und die ganze Urlaub OK

4.0/6

Algemein ware ich zufrieden obwohl das Hotel hat schon seine Besten Jahren vorbei. Für mich sind die Sonnenschirme am Strand ungünstig Platziert und sind zu wenig. Animaton jeden Tag neues Programm in zwei Wochen noch nie wiederholt (super)


Umgebung

5.0

Zimmer

4.0

Alte Möbel aber habe ich gut geschlafen


Service

5.0

Typisch für Cuba die Leute haben für alles zeit also Reparatur von Defekte Türe oder Spüllkasten dauert paar Tage


Gastronomie

5.0

Essen für diese Hotel Kategorie war In Ordnung.Jede Tag waren drei Fleischsorte zum Wählen ( Fisch ,Geflügel, Rind oder Schweine fleisch)


Sport & Unterhaltung

2.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Gabriela (51-55)

April 2016

Toller Service, super Strand

6.0/6

Ich habe im Hotel Tuxpan einen super Urlaub erlebt. Mein Zimmer war immer Tip Top gereinigt und alles hat bestens funktioniert. Und wenn es mit der Karte Probleme gab wurde mir sofort geholfen. Die gesamte Anlage ist sehr gepflegt. Ich fand auch das Essen umfangreich, es gab jeden Tag frischen Fisch, Obst etc. Ich werde wieder dieses Hotel buchen. War begeistert über die Herzlichkeit und Freundlichkeit der Angestellten. Ich wurde jederzeit vom Personal sehr aufmerksam bedient. Mein Kompliment an das Management.


Umgebung


Zimmer


Service

6.0

Super Service, Aufmerksam sehr freundlich und hilfsbereit


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Bastian (19-25)

April 2016

Strand und Alkohol: Top! Essen und Zimmer: Flop!

4.0/6

Besonders gut: Der Strand, die frischen Smoothies am Pool, die Tour nach Havana und das Delfin schwimmen im Meerwasser Delfinarium Besonders enttäuschend: Die Zimmer, das Essen, die Hotelanlage an sich (ausgenommen Strand und Poolanlage)


Umgebung

5.0

Das Hotel befindet sich direkt am flachabfallenden Sandstrand. Lange Strandsparziergänge sind ohne Probleme möglich. Der Strandabschnitt vor dem Hotel wird täglich gesäubert. Allerdings werden Verschmutzung aus dem Meer (wie z.B. Algen, Seetang, usw.) nicht beseitigt. Das wirkt sich etwas negativ auf das Gesamtbild aus. Im Nachbarhotel Breezes Bella Costa wurde besser gearbeitet. Sehr komfortabel war dagegen die Beachbar mit Bier, Cocktails und Softdrinks. Ab 12:30 Uhr gibt es Fast Food. Hie


Zimmer

1.0

Die Zimmer waren katastrophal und nicht wirklich einladend. Die Schränke sind alt und modrig. Schimmelbildungen an den Wänden wurden einfach lieblos überstrichen. Die Betten sind durchgelegen. Die Tagesdecken waren ausgeblichen. Im Bad fehlte der Klodeckel. Dafür gab es einen brandneuen Duschkopf. Die eklige Badematte und der wasserdurchlässige Duschvorhand waren nicht sehr ansprechend. Positiv war dagegen der schöne Ausblick vom Balkon. Wir hatten ein Zimmer in der 3. Etage. Durch die P


Service

3.0

Der Service war sehr unterschiedlich und stark trinkgeldabhängig. Hier machen ein paar CUC die müden Beine wieder munter. Es gibt aber auch gute Kellner, die ohne Trinkgeld einen ausgezeichneten Job machen. Insgesamt mittelmäßig; 3/6 Sonnen.


Gastronomie

3.0

Die Getränkeauswahl war in Ordnung, aber überschaubar. Wer "Originalprodukte" von Coca-Cola oder Pepsi sucht, wird enttäuscht werden. Gegen Aufpreis gab es aber eine "echte Fanta" aus der Dose. Ansonsten nur einheimische Nachahmerprodukte. Positiv waren die frischen Mojitos, die an fast jeder Bar angeboten wurden. Gegen Nachmittag ging den meisten Bars allerdings die Minze aus, so dass man auf Cuba Libre umsteigen musste. Bier gab's vom Fass. Weine waren dagegen ungenießbar. Allerdings lege i


Sport & Unterhaltung

5.0

Wir haben über TUI gebucht, und können deshalb nur diesen Service bewerten. Allerdings haben nach Augenschein wohl alle lokalen Anbieter das gleiche Produkt- und Servicesortiment. Wir haben einen Havana-Bustransfer (40 CUC p.P.) und "Delfin schwimmen" (85 CUC p.P.) gebucht. Die Busse waren modern und komfortabel. Das Schiff für die Delfintour war sehr sauber. Die Häfen gepflegt. Die Zeit in Havana und mit den Delfinen im Meerwasser-Delfinarium waren angemessen. Beide Ausflüge würden wir durchau


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Chris (26-30)

April 2016

Hotel in die Jahre gekommen

3.8/6

Das 4-Sterne Hotel hat vermutlich seine Glanzzeiten hinter sich. Alles ist etwas in die Jahre gekommen und bräuchte eine Renovierung. Die Sauberkeit ist für 4-Sterne i.O. Das Personal bis auf wenige Ausnahmen sehr unfreundlich (nur mit Trinkgeld bekommt man plötzlich ein Lächeln entgegen). Wir waren im Mai dort. Zu dieser Zeit war sehr wenig los und wir konnten unsere Platzauswahl sowohl an den Liegen am Strand/Pool als auch bei den Essen frei wählen ohne Stress.


Umgebung

2.7

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
1.0

Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

2.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
1.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

3.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Sven (31-35)

März 2016

Ausführliche+Ehrliche Bewertung + Tipps(Wifi etc.)

2.0/6

Wir waren von Anfang bis Mitte März hier zu Gast und ich möchte die Chance nutzen und das Hotel hier ehrlich und möglichst objektiv bewerten um zukünftigen(potenziellen Gästen) eine bessere Entscheidungsgrundlage zu bieten, ich hätte mir solche eine Bewertung gewünscht. Zum Hintergrund, wir fahren seit 1992 nach Kuba und ich ziehe zum Vergleich die Hotels die wir bis dahin gesehen bzw. wo wir übernachtet haben heran, u.A. das Hotel Oasis (2 Sterne), das Quatro Palmas (4 Sterne), das Hotel International (5 Sterne), das Barcelo Solymar (4 Sterne) sowie das Hotel Pullmann (3 Sterne) und das Hotel Breezes. Zum Hotel Allgemein sagt der Katalog schon vieles, ca 300 Betten, nur All Inklusive angeboten und Baujahr 1989, Das Hotel und die Zimmer befinden sich auch entsprechend dem Baujahr. Genauer gehe ich dabei nachher noch bei den Zimmern ein. Der technische Zustand des gesamten Hauses ist in Summe als Marode und Defekt zu sehen jedoch als optisch gut gepflegt, d.h. augenscheinlich ist es 3-4 Sterne beim genauen hinsehen erschreckt man jedoch. Die Fahrstühle beispielsweise sind eine Katastrophe. Theoretisch verfügt das Hotel über 3 an der Zahl, funktioniert hat davon in den 3 Wochen in denen wir da waren 1 von Etage 0-4, ein anderer hat gar nicht funktioniert und der dritte fuhr nur von 1-3 blieb aber immer zu 30cm "vor der Etage" stehen und die Türen gingen auf, d.h. man musste einen "großen Schritt" machen um überhaupt rein und raus zu kommen.Technisch sind die Aufzüge jedoch alle 3 eine Zumutung, Knöpfe kaputt, offen liegende Kabel, mangelnde oder gar nicht vorhandene Beschriftung, kein Notruf und jedes mal ein Mulmiges Gefühl dort einzusteigen. Nach den ersten 3 Fahrten haben wir trotz Zimmer im 4 Stock nur noch die Treppen genommen. Wo wir bei einem anderen Thema sind, das Hotel ist absolut ungeeignet für Fußkranke, Rentner, Rollstuhlfahrer, Kinderwagen(Familie) oder Kurzatmige denn ohne Treppen geht hier gar nichts... 15 Stufen ins Hotel rein, 10 Stufen wieder runter, 6 Stufen in den Speisesaal, 60 Stufen bis in die 4 Etage.. selbst zum Strand ist es ein kraxeln auf versandeten Stufen um ans Wasser zu kommen - und nein ich bin nicht gebrechlich sondern Anfang 30 und sportlich. Für alle die in irgendeiner Form in Ihrer Bewegungsfähigkeit eingeschränkt sind möchte ich vom Hotel dringend abraten, ein Ernst gemeinter Rat denn die Treppen gehören hier zur Tagesordnung und ohne geht nichts, Alternativen (Fahrstühle) sind zwar da aber funktionieren nicht(zuverlässig). Die Gäste Struktur ist relativ klar - ca 75% Kanadier ca 20% Holländer der Rest bunt gemischt. Bei den Kanadiern 80% junge Leute zwischen 18 und 25 die hier "Ballermann Urlaub" machen mit allem was dazu gehört(Besäufnisse, Lärm Orgien am Pool, besetzen der Poolbar etc.) der Rest Familien oder Renter, bei den Holländern vorwiegend ältere Paare. Zur ganzen Anlage an sich nochmal, es wirkt augenscheinlich alles relativ gut jedoch wird man von Tag zu Tag immer entsetzter wie schlecht eigentlich alles ist und, wie eingangs erwähnt, vergleiche ich hier nicht mit Europa sondern anderen kubanischen Hotels. Die Farbe blättert überall ab (halb so wild), Elektroleitungen liegen offen (schon schlimmer), jede Menge gerissene Fliesen am und im Pool (Gefahr sich zu schneiden - sowohl im Wasser als auch am Rand), gebrochene Holzbalken an der Strandbar (Splittergarantie), defekte Liegen am Strand ( kaputt oder völlig durchgelegen), Whirlpool groß angepriesen aber defekt (volle 3 Wochen) .. ich könnte hier noch weiter machen aber das reicht erstmal. Ein kleiner Lichtblick - JA es gibt seit Anfang des Jahres Wifi im Hotel ! Der Router hängt in der Lobby und man hat in Lobby, an der Bar, in der 1 Etage und am Rand des Pools WLAN. Karten dafür gibt es an der Rezeption - 1/2 Stunde 1 CUC(ca 98 Cent), 1 Stunde 2 CUC. Wenn Bedarf besteht ausreichend eindecken denn wie alles andere auf Kuba auch sind die Karten ständig vergriffen und man bekommt keine Neuen. Insgesamt kann man sagen, dass das Hotel vor 25 Jahren eine Vorzeige Adresse des LTI Konzerns auf Kuba war mit gehobener Ausstattung, viel Komfort und einem angemessenen 4 Sterne Luxus, mittlerweile ist das Hotel verkauft, herunter gewirtschaftet, abgewohnt, notdürftig geflickt, unrenoviert, technisch veraltet, hygienisch bedenklich und für den Stand der Zeit eigentlich nur noch maximal 2 Sterne wert.


Umgebung

2.0

Die Lage ist, für Varadero schlecht. Punkt. Egal was andere Bewertungen sagen wenn man Varadero kennt ist die Lage nichts... Ja es ist direkt am Strand - Dann hört es aber auch auf. Es liegt am äußersten Ende dessen was man noch als Varadero bezeichnen darf, danach folgt der Golfplatz (eingezäunt und man kommt nicht drauf) und um zu den nächsten Geschäften in Varadero zu kommen läuft man an der Straße etwa 40 Minuten, am Strand etwa 50 Minuten. Der Strand vor dem Hotel ist weiß und Feinsandig -


Zimmer

2.0

Die Zimmer sind, für 4 Sterne auch auf Kuba einfach nur schlecht (Hier ziehe ich auch wieder den Vergleich zum Quatros Palmas, International und Breezes in Varadero). Die Zimmer im Tuxpan sind zwar für 2 Personen ausreichend groß aber das war es auch schon. Für alle interessierten lade ich nach der Bewertung hier noch ein Video zum Zimmer hoch in dem anschaulich klar wird was ich meine. Bevor man ins Zimmer rein kommt steht man erstmal vor der Hürde die Tür mit Chipkarte zu öffnen - Aus der Erfa


Service

1.0

Hier fällt das Hotel leider im großen Bogen durch - insbesondere Verglichen mit anderen Hotels die wir aus Kuba kennen. Los geht's am Empfang - Lustlos , 0815 Schema, genervtes Abarbeiten - ein Lächeln fehl am Platz. Ankunft ist jeden Sonntag um 14:00 mit einem Flieger aus Amsterdam und JEDEN Sonntag werden die Gäste auf 16:00 vertröstet weil die Zimmer angeblich nicht fertig sind. Dickes Minus - das ließe sich locker organisatorisch lösen da das Hotel bei weitem nicht ausgebucht ist. Ansonst


Gastronomie

1.0

Gerne würde ich jetzt hier was besseres Schreiben als bei Service oder Allgemeinzustand aber leider fällt das Hotel auch hier komplett durch. Warum so schlecht ? Kurz und Knapp: Das Gesamtpaket lässt es einfach durchfallen - Einzelne Punkte sind zwar wirklich gut aber in Summe ist es eine Katastrophe. Fangen wir mit dem meist besuchten Restaurant an, das Buffet Restaurant "Cristal". Frühstück von 07:30 - 10:30 , MIttag von 12:00 - 14:30 und Abendessen von 18:30 - 21:30 - So zumindest in der Theo


Sport & Unterhaltung

4.0

Zur Animation: 0815 Brot und Spiele für den Ballermann Touristen. Es gibt Basketball Werfen auf den Korb, Kugeln rollen, Tanzen, Boccia, AquaGym - bei so ziemlich jeder Animation gibt es eine Buddel kubanischen Fusel zu gewinnen (im Supermarkt in Varadero für 2,30€ zu bekommen) um die Touristen zum mitmachen zu motivieren und einen Anreiz zu schaffen bei der Veranstaltung überhaupt teil zu nehmen. Ansonsten die abendlichen Shows sind kurzweilig,unterhaltsam aber mit 21:30 Beginn auch relativ spä


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Tony (26-30)

März 2016

Das Hotel würde ich weiterempfehlen.

4.7/6

Das Hotel ist im großen und ganzen weiterzuempfehlen,am besten hat mir der Hoteleigene Strandabschnitt gefallen,der Strand war wirklich schön und die wassertemparatur war wirklich angenehm man konnte also problemlos baden,das wetter war ebenfalls sehr schön bis auf wenige bewölkte zeiten gab es immer klare sonnenzeiten.Die Beachbar war ebenfalls in ordnung,leider gab es kein Bier an der Beachbar.


Umgebung


Zimmer

4.0

Mein Zimmer war bequem und Sauber,ich konnte die andere Seite des meeres sehen.Es gab einen Fernseher der aber hauptsächlich Kanadische und Spanischsprachige Sender im programm hat,es gab nur einen Deutschen Sender (DW).Leider hat eine Tischlampe nicht funktioniert.


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

5.0

Das essen war gut und zufriedenstellend.Es gab jeden Tag Fisch und zwei Sorten Fleischspezialitäten im Buffet restaurant,die immer frisch gegrillt wurden.Ich hatte einen freundlichen Kellner erwischt,der mir schnell getränke zum Esstisch brachte und immer schnell ohne reklamation meinerseits mein Getränkeglas auffüllte.Die Dessert auswahl im Buffet Restaurant war in ordnung es gab Obst (Annanas,Guava,Mango) und Kuchen und Gebäckspezialitäten.Es gab außerdem zwei Ala Carte restaurants (vorherige


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Hartmuth (61-65)

Februar 2016

Hotel mit schimmligriechenden Schubfächern

2.0/6

Wir verbrachten vom 18.02.- 04.03.16 unseren Urlaub in diesen Hotel in der dritten Etage Zimmer 357. Der Raum roch muchig und die Schubfächer der Schränke nach Schimmel. Wir konnten diese nicht benutzen. Wir wollten Duschen die Wanne lief nicht ab. Am nächsten Morgen reklamierte ich dies früh an der Rezeption. Ich überprüfte am späten Nachmittag ob jemand die Mängel beseitigt hat, nichts. Am selben Tag reklamierte ich diese Mängel nochmals mit der Reiseleiterin. Nächster Tag nichts, Reklamation mit Reiseleiterin am Nachmittag. Nächster Tag nichts, Reklamation am Abend. Ein Angestellter versuchte die Verstopfung der Wanne zu beseitigen. Er sagte alles in Ordnung. Wir duschten, Wanne verstopft, Reklamation. Der Angstelle erschien nochmals, neuer Versuch ohne Ergebniss. Er sagte es müsse am nächsten Tag mit Chemie beseitigt werden. Anderer Tag und die darauffolgenden 3 Tage geschah nichts. Für den Mittwoch hatten wir einen Ausflug mit einer Jacht gebucht und standen rechtzeitig vor dem Hotel. Keiner der ankommenden Busse war für uns. Nach 30 Minuten warten fragte ich beim Hotelpersonal nach. Man sagte mir langsam, langsam. Nach einer Stunde warten fragte ich an der Rezeption ob sie nicht einmal die Neckermann Servicenummer anrufen könnten dies wurde abgelehnt. Ich telefonierte mit den Servicemitarbeiter er wolle sich erkundigen und ich solle in 15 min. zurück rufen. Nächster Anruf ich solle in 15 min. noch einmal anrufen. Der Servicemitarbeiter teilte mir mit der Bus war angeblich am Hotel. Daraufhin sollte die Reiseleiterin am gleichen Tag im Hotel erscheinen um den Sachverhalt zu klären. Am Abend erschien die Reiseleiterin und fragte ob das mit dem Zimmer alles in Ordnung und bestädigte die Aussage der Servicemitarbeiterin. Ich machte mir richtig Luft und der Manager wurde hinzu gerufen. Es wurden alle Beschwerden vorgetragen und angeboten das Zimmer zu wechseln. Wir besichtigten mit den Manager das alte Zimmer, zeigten die nicht ablaufende Wanne die verstockten Vorhäge. Er durfte an den schimmligriechenden Schubfächern riechen und verzog das Gesicht. Besichtigung des neuen fast das gleiche, nicht ganz so starker Schimmelgeruch in den Schbfächern, verstockte Vorhäge aber die Wanne lief ab. Wir wechselten das Zimmer. Der Manager durfte im neuen Zimmer auch an den Schubfächern riechen, Schulter zucken. Im Anschluss wurde ein Protokoll angefertigt was der Reiseveranstalter und das Hotel bekommen hat. Das Geld für den Ausflug wurde erstattet. Natürlich die Telefonate zur Servicenummer musste ich selbst bezahlen.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Marcel (26-30)

Januar 2016

Nie wieder!

2.0/6

Der Urlaub war eine einzige Enttäuschung. Personal war lustlos und hat nicht auf Beschwerden reagiert. Noch nie waren wir in so einem schlechten Hotel.


Umgebung

3.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
2.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

2.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
3.0

Zimmer hatte sehr viel Schimmel und hat sehr modrig gerochen. Duschvorhang war schwarz vor schimmel. Toilette wurde in zwei Wochen nicht einmal geputzt.


Service

2.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
2.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

2.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
2.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Essen war jeden abend das gleiche. Fleisch war nicht durch. Salate mit dressing usw wurden nicht gekühlt. Alles sehr unhygienisch


Sport & Unterhaltung

3.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0
Zustand und Qualität des Pools
1.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet

Der Pool war sehr dreckig. Dort wäre ich nicht schwimmen gegangen.


Hotel

2.0
Zustand des Hotels
1.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
2.0
Familienfreundlichkeit
3.0
Behindertenfreundlichkeit
2.0

Bewertung lesen

Kim (26-30)

Dezember 2015

2 Sterne ohne Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft

3.9/6

Freundlichkeit lässt zu wünschen über das Personal jammert das es dehnen so schlecht geht hoffen auf Geld Spende machen nichts ohne extra Geld es sind 4 Sterne angeschrieben und sind 2 gute Sterne mehr leider nicht war ziemlich enttäuscht arbeite selber in der Hotellerie und so würde ich nie mals mit meinen Gästen umgehen musste mir sagen lassen das ich immer hungrig sei Brote Pizza burger mittags gehen oft aus dann hat man Pech gehabt ...traurig aber wahr


Umgebung

4.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

2.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
1.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
2.0

Gastronomie

2.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
2.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
2.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

2.8
Zustand des Hotels
2.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Annemarie (51-55)

Dezember 2015

Nie wieder

2.0/6

Wir waren nur eine Nacht in diesem Hotel bevor wir auf unsere Rundreise gingen. Kamen erst spät aufs Zimmer. Es war weder WC Papier noch ein WC Deckel da. ALs wir dann am morgen beim auschecken das der Dame erzählten, zuckte sie nur mit den Schultern.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

2.5
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
2.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Lukas (26-30)

Dezember 2015

Grausames Essen

2.5/6

-Aufzüge funktionierten nicht. -Das gesamte Hotelgelände sowie die Gebäude sind marode. -Waren in Caya Coco in einem vier Sterne Anlage (Hotel Mojito), welche nur ein wenig mehr gekostet hat. Dieses Hotel hat entsprach der Berschreibung und war dem Preis entsprechen sehr überzeugend. Daher kann ich urteilen, dass das Hotel Tuxpan Resort seinem Preis in keinster Weise rechtfertigen kann.


Umgebung

4.0

-10 min Fußmarsch zur nächsten Bushaltestelle. Von dort aus fährt jede Stunde ein Bus nach Varadero.


Zimmer

4.0

- entsprachen dem kubanischen 4 Sterne Standard. Waren zufriedenstellend.


Service

2.0

-Es kam einem so vor, dass die Angestellten lediglich ihrer Arbeit nachgehen. Die Bedienung im Restaurant hat sich um die Sauebrkeit und das Geschier gekümmert, jedoch wurde man nicht direkt gefragt, was man zu trinken haben möchte bzw ob alles in Ordnung soweit wäre etc. -Man hatte eben den Eindruck, dass jeder nur das macht was er machen muss. Wenn man nun jedoch eine Frage oder ne Beanstandung hätte, würde ich meine, dass jemanden schon geholfen wird. Es muss eben vom Gast ausgehen.


Gastronomie

1.0

-Stahlbehälter wurden auf dem Bufet nicht erhitzt -> kalte Gerichte -innerhalb der drei Tage Aufenthalt wurde immer das selbe Abendessen serviert. -Obst und Früchte wurden am Bufet nicht gekühlt -Kaffe, Cappuccino haben wässrig geschmeckt. -ungenießbare Sandwiches an der Poolbar. Auswahl zwischen Tuna- und Chickensandwich. Haben Chickensandwich bestellt, konnten es aber nicht eideutig dem Chicken zuweien. Auf jedenfall waren Gräten im Fleisch. Soße des Sandwisches auch sehr gewöhnungsbedürft


Sport & Unterhaltung

2.0

-Pool war trüb und dreckig. Pool wurde von uns nicht einmal genutzt -Strand war sauber. Es gab Schattenspender und Liegen. Der Strand war gut.


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Klaus-Dieter (51-55)

Dezember 2015

Da geht noch was

5.0/6

Mittelmäßig, könnte besser sein. Am Strand sind die Liegen wirklich zu alt. Die Weiterempfehlung gibt's nur mit Einschränkung. Man merkt deutlich die Planwirtschaft.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

4.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet

Die Möbel waren alt und stelleweise war das Mobiliar und die Fliesen defekt. Der Kühlschrank geht gar nicht. Betten waren gut. Zimmer war stets sauber. Handtücher Mangelware.


Service

Nicht bewertet

Es gab freundliche Höhepunkte aber auch negative Akzente. Viele könnten nicht ganz so gleichgültig sein.


Gastronomie

4.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet

Es gab von allem etwas jedoch für den Standarddeutschen ab und an zu kalt serviert. Für 4 Sterne trotzdem etwas mager. Hier gibt's Potential.


Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet

Das Hotel ist schon ziemlich verwohnt aber soweit sauber. Probleme gibt es mit stinkigem Treppenhaus (hier hat wohl jemand sein Brechmittel ausprobiert) und die Lifte sind mehr als unzuverlässig (3 Tage gar nicht und dann immer nur einer von dreien). Beim Regen war das Hotel nicht dicht.


Bewertung lesen

Mona & werner (56-60)

Dezember 2015

Sehr enttäuschend

1.6/6

nach unserer ansicht ist das hotel keine 4 sterne wert es ist sehr herunter gekommen. das relativ kleine zimmer war feucht und der schimmel wurde von tag zu tag mehr. der safe und der fön waren kaputt wurde auch nicht gemacht. die sauberkeit läßt teilweise zu wünschen übrig. das frühstück war sehr eintönig. das dinner in buffetform war auch meist das gleiche essen und meistens kalt. positiv war das servicepersonal immer nett und freundlich


Umgebung

1.0

vom flughafen zum hotel ca 4 stunden transfer. keine ahnung warum santa clara wenn das hotel in varadero ist. hotel war am strand. wenn man wo hin wollte mit taxi was vom hotel aus gerufen wurde. die ausflüge mit den reisegesellschaften lassen zu wünschen übrig, sind zu teuer und für das geld sieht man leider nicht das, was man sich vorgestellt hat


Zimmer

1.0

feucht und schimmel der von tag zu tag mehr wurde ausstattung sehr alt und teilweise kaputt


Service

3.0

das servicepersonal (restaurant) war nett und freundlich und sehr bemüht die zimmerreinigung war nicht immer optimal oft wurde nur das bett gemacht die beschwerden wurden nicht beseitigt


Gastronomie

2.0

mehr als verbesserungswürdig um weihnachten und silvester essen zu können musste reserviert werden


Sport & Unterhaltung


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Meggie (61-65)

Dezember 2015

Sehr schöne Anlage und strandnah

4.8/6

Sauberkeit und Service sind super....Dad Hotel ist 25 Jahre alt, baulich wurde wohl nichts gemacht, aber die Atmosphäre und die netten Angestellten hauen alles raus. Der Strand und der Atlantik sind phantastisch...... Essen und Getränke auch sehr gut, es wird nichts gepanscht...... Allerdings ist Kuba sehr teuer und man kann selten mit Kreditkarte zahlen.


Umgebung

2.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
1.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
1.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Sarah (26-30)

November 2015

Hotel ok

3.0/6

Das Hotel ist in einem alten Zustand, viele technische Sachen wie der Fahrstuhl sind defekt, es riecht muffig in den Zimmern u es wird leider nur mäßig geputzt, unser Toilettendeckel war eingerissen u den haben sie uns dann komplett abmontiert, aber für die nächsten 10 Tage keinen neuen gebracht! Bettwäsche und Handtücher waren sauber und das ab u an mal eine Kakerlake durchs Zimmer läuft, kann das Hotel nichts für! Schön war die Hotelanlage, die sehr gepflegt aussah u die direkte Nähe zum tollen Strand! Das Essen schmeckte, aber es fehlte die Vielfalt...


Umgebung

2.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
1.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
1.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
1.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Schön war, dass man zur jeder Tageszeit im Buffetraum mit Getränken bedient wurde! Je mehr Trinkgeld, desto besser die Bedienung!


Gastronomie

3.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

3.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

2.3
Zustand des Hotels
2.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
2.0
Familienfreundlichkeit
3.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Horst (56-60)

November 2015

Sanierungsbedürftig

4.0/6

Das Hotel hat die besten Jahre schon lange hinter sich, überall nur Flickschusterei. Die Zimmereinrichtung gehört auf den Müll, die Klima tropfte von der Decke u. meine Frau ist darauf Ausgerutscht. Vom Kochen haben die in der Küche nicht viel Ahnung so langweilig u. Geschmacklos. Die Liegen am Strand sind ziemlich veraltet u. dementsprechend liegt man darauf. Pool u. Liegen muss man loben, Tipp Top. Die Mitarbeiter sind immer freundlich. Kuba selbst ist eine Reise wert aber nicht mehr in diesem Hotel.


Umgebung

2.7

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
1.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0

Zimmer

3.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
1.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

3.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
1.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Mike (66-70)

November 2015

Älteres Hotel mit gutem Preisleistungsverhältnis

4.5/6

Ein zugegeben schon etwas älteres Hotel in unmittelbarer Nähe zum fast täglich maschinell gereinigten Sandstrand. Das Hotel ist in manchen Bereichen renovierungsbedürftig, was dem Management bewusst und damit zu rechnen ist, dass die nötigen Investitionen im Zuge der neuen Eigentümerstruktur zeitnah erfolgen. Die Zimmer sind zweckmäßig, aber teilweise mit altem Mobiliar ausgestattet, werden täglich gereinigt und genügen für einen Badeurlaub durchaus. Die Liegen an der Poollandschaft sind neu, jene am Strand erneuerungsbedürftig. Die Gartenanlage ist gepflegt und sauber. Die Speisen bieten ausreichend Abwechslung und schmecken auch. Das Personal ist von den Kofferträgern, Zimmermädchen, Köchen, Servicekräften bis zu den Gärtnern wirklich bemüht, alle Gäste zufrieden zu stellen. Wenn man bedenkt, wie gering ihr Einkommen ist, darf man sich nicht wundern, dass sich jeder über Trinkgeld freut. Es ist aber keinesfalls so, dass dies Voraussetzung für ihre Freundlichkeit ist. Fazit: es gibt neuere, größere und schönere Hotels in Varadero, die aber auch teurer sind und der Superstrand kann nicht besser sein.


Umgebung

4.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

4.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.5
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
2.0

Bewertung lesen

Lena (19-25)

September 2015

Nicht zu empfehlen!

1.8/6

Wir hatten uns natürlich vorher schlau gemacht über den Zustand des Hotels und wussten somit eigentlich schon was uns erwartet. Da wir kein Problem damit gehabt hätten wenn Möbel o.ä ein bisschen älter sind - haben wir trotzdem das Tuxpan gewählt. Alt ist allerdings gar kein Ausdruck - es ist einfach grundlegend Heruntergekommen das ganze Anwesen und das Zimmer ebenso. Es wurde glaube ich nie irgendetwas mal renoviert oder repariert. Es ging nur 1 Aufzug der am komplett anderen Ende des Flures lag. Alles roch moderig und feucht. Überall hat man den Schimmel an den Decken gesehen. Die Klimanlage im Zimmer funktionierte Einwandfrei - im Rest des Hotels allerdings war keine Vorhanden weil fast alles sehr offen ist. Wlan gab es im Nachbar Hotel 1 stunde für 2€. Das Essen hat uns 2 Tage verdorben die wir nur auf dem Zimmer in Klonähe verbringen konnten. Das Essen war überhaupt nicht abwechslungsreich und lieblos angerichtet und zubereitet. Alles in allem könnte ich jetzt hier noch weiter rum meckern - es ist einfach nicht empfehlenswert und man könnte in einem anderen Hotel bestimmt eine viel schönere Zeit auf Kuba verbringen.


Umgebung

2.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
2.0
Restaurants & Bars in der Nähe
1.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
2.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

3.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
2.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

1.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
1.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
1.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
1.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

1.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
1.0

Sport & Unterhaltung

2.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
2.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
1.0

Hotel

1.0
Zustand des Hotels
1.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
1.0
Familienfreundlichkeit
1.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Annette (26-30)

August 2015

Finger weg von Tuxpan

3.2/6

Das Hotel ist sehr alt. 1991 war wohl der Fidel Castro da und ich glaube seit dem ist da auch nichts mehr gemacht worden. Die Zimmer sind zwar groß aber alt und kaputt. In einigen Zimmern ist es feucht, Wasser tropft von der Decke, keine Klodeckel, hatte 6 mal meine Karte für die Tür wechseln müssen, Aufzug Lebensgefährlich, kein richtiges Licht nur kleine Tischlampen die kaum Licht geben. Sauberkeit schlecht. Im Zimmer wurde zwar immer das Bett gemacht, aber die Handtücher hin und wieder vergessen, sowie das Wasser . Im Zimmer wurde nur oberflächlich saubergemacht. Pool wurde zwar Tag gereinigt aber es roch sehr nach Chlor und das Wasser war trüb. Abends sah der Pool ziemlich schmutzig aus. Gut das lag viel an den Touristen. Überall lagen Plastikbecher. Es stehen da einfach zu wenig oder kaum Mülleimer da. Wenn man nicht zu den Touristen gehört die alles nur stehen lassen wollen, müsste man zur Bar laufen, weil kaum Mülleimer waren. Die Mitarbeiter sind sehr unmotiviert und wollen ohne was zu tun Trinkgeld!!!!!! Das Essen war sehr eintönig und sehr lieblos zu/ vorbereitet. Im Restaurant sind sehr viele Fliegen und Vögel, die durch die Gegend fliegen. Teller und Kaffeautomat war sehr dreckig, das essen schmeckte teils auch nicht gut. Es wurde auch falsches oder zu wenig Zangen für die Salate gelegt so,dass dann alles durcheinander war. Als ich da war, waren viele Italiener und Holländer, wobei die schlimmsten waren die Einheimischen Kubaner. Ich finde, dass das Preisleistungsverhältnis nicht gestimmt hat!!!


Umgebung

3.0

Der Strand war direkt am Hotel. Varadero Flughafen lag etwa 40 min. entfernt , war also schnell da. Nach Havana waren es dann aber 2h. Keine Shoppingspromenade oder Bars in der Nähe ,die nächste Möglichkeit war in Varadero city. Mit dem Bus aber in 15 min. zu erreichen. Es gab eine Disco direkt neben dem Hotel. Je nach dem wo das Zimmer lag, konnte man bis 5 Uhr morgens den Bass im Zimmer hören. Die nächste Bushaltestelle war etwa 10 min Fussweg entfernt, war daher gut zu erreichen.


Zimmer

4.0

Zimmer war sehr groß, nur der Zustand etwas alt. Die Türen vom Schrank gingen nicht richtig auf und zu , die Balkon Tür geklemmt. Da es nur Tischlampen gab , ist es für Frauen etwas schwer abends da zu schminken:-) Die Austattung war gut. Der Fernsehr etwas alt und es geht nur DW für uns deutschen ( aber sind ja nicht wegen Fernsehen nach Kuba gefahren:-)) Es gab zwar ein Kühlschrank aber der war sehr dreckig und weiß gar nicht ob der funktioniert hat. Eine Minibar gab es nicht. WIe schon erwä


Service

3.0

Ich will nicht alle Mitarbeiter da schlecht machen. Es gab wie überall solche und solche. Im allgemeinen waren sie alle aber schon freundlich, aber sehr unmotiviert, sehr langsam und nicht gründlich. Die meisten können da Englisch aber mit deutsch kommt man nicht sehr weit. Zimmerreinigung war ok. Aber es wurde es wurde in den 2 Wochen wo ich war nie das Waschbecken saubergemacht und meist nur gefegt , nicht gewischt. Wenn man sich beschwerd hatte , weil wieder etwas nicht funktioniert hat,


Gastronomie

3.0

Es gab ein Restaurant wo es Buffet gab ( wo die Vögel ge´flogen sind:-) , dass auch nicht im freien . Die Auswahl war wenig, Torten und Eis wurde nicht richtig gekühlt, daher sah es auch wie matsche pampe). Die Sauberkeit und Hygiene war sehr schlecht. Von der Atmosphäre war es ok. Man konnte sich noch an der Strandbar und in der nähe beim Pool eine Kleinigkeit holen. An der Strandbar waren die Bürger gut, nur musste man rechtzeitig da sein, sonst gab es kein Fleisch mehr. Manchmal war man z


Sport & Unterhaltung

4.0

Freizeitangebote waren zwar da , aber immer die selben Spiele. Die show aber abends war super. Die Tänzer sind sehr gut ( genauso gut wie die von der Tropica show) Am Strand gab es genug liegen. Die standen nur kreuz und quer weil sie nie einer aufgeräumt hat. Duschen für nach dem Strand gab es genügend .


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Steffen (36-40)

April 2015

Marodes Hotel am Traumstrand

2.7/6

Kenne das Hotel aus dem Jahr 1993. Da war es eines der neuesten und modernsten am Ort. Nach 22 Jahren ist es völlig herunter gekommen, vor allem an den Zimmern ist nichts gemacht worden.


Umgebung

4.0

Zum Zentrum ca. 3 km, hier fährt tagsüber ein Bus, abends ist man auf ein Taxi angewiesen. Zum Nachbarstrand und Einkaufszentrum schöner Spaziergang über den Golfplatz.


Zimmer

1.0

Zimmer stank extrem nach Abwasser aus den Abflüssen, so dass es sich nur mit geöffneten Fenster bei Tag und Nacht aushalten ließ. Vorhangstange kam sofort herunter, Vorhang ließ sich nicht vollständig öffnen. Mobiliar durchgebrochen. Habe das Zimmer nur behalten, weil der Ausblick sehr schön war und ich von andere hörte, dass sich ihre Zimmer im gleichen Zustand befanden.


Service

4.0

Zimmer wird z.T. nur auf Anfrage gereinigt (Cleaning necessary today?) Wenn man das bejaht, reagieren die Putzfrauen teilweise mit Unverständnis. Im Restaurant bekommt man nur Getränke, wenn man direkt zum Kellner geht und ihn anspricht. Rezeption meist freundlich und geht auf Reklamationen ein. Service an den Bars o.k., vor allem, wenn man ab und zu Trinkgeld gibt.


Gastronomie

2.0

Essen im Hauptrestaurant durchweg kalt. Nur Fleisch und Fisch werden frisch zubereitet und sind halbwegs heiss. Jedoch nicht immer durchgebraten und sehr lange Wartezeiten.


Sport & Unterhaltung

2.0

Tagsüber kaum Aktionen, abends wird meist eine Show geboten. Liegen am Strand kaputt, dreckig und durchgelegen (Rückenschmerzen). Strandbar zwar schön gelegen, aber die Holzbalken sind völlig morsch. Teilweise sind sie ab- und durchgebrochen und Schrauben stehen heraus. Sehr gefährlich, Verletzungsgefahr, vor allem für Kinder.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Torsten (46-50)

März 2015

Gern wieder

4.4/6

Ein Hotel, das in die Jahre gekommen ist, alles ist sehr freundlich und hilsbereit. Zwar nicht alles perfekt aber nach meiner Meinung o.k.. Das Esssen ist gut und aus reichend, mir hat es sehr gut geschmeckt. Also ich sofort wieder !!!!


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Peter (51-55)

März 2015

Zufrieden, in Ordnung

4.0/6

Ich kann die letzten schlechten Bewertungen nicht bestätigen. Wir waren im März da. Das Preisleistungsverhältnis ist absolut in Ordnung. Ich wollte nie nach Kuba aber meine Frau. Kann mann sich überhaupt eine Meinung bilden wenn ich nur eine Nacht in einem Hotel bin? Wir hatten drei Tage Havanna auf eigene Faust dann acht Tage Rundreise in verschiedenen Hotels und dann 13. Tage Tuxpan. Wobei Tuxpan mit das beste war. Super nette Kellnerinen, Tischdecken wurden nach jedem Gast geweselt der Stuhl wurde einem herangeschoben und Wein gabs aus Flaschen. Essen haste immer was gefunden was gut war. Der Strand ist gut außer die Liegen sind eine Zumutung. Am Pool die sind nagelneu. Liegen waren zu jeder Tageszeit frei. Das Hotel war ausgebucht aber das hat sich alles verlaufen. Vielle Bars, daher kaum Wartezeiten. Animation am Abend war manchmal richtig gut und nette Leute aus der Heimat haben wir auch kennengelernt. Wir waren voriges Jahr in Mauritius im Blu Lagoon , Hotel Strand und alles andere waren auch nicht besser,eher schlechter , bei gleichen Sternen. Wärend unserer Rundreise waren wir zwei Nächte auf Santa Maria, dem anderen Kuba im Memoris Paraiso Azur ist natürlich ein Traum der Strand und Hotel aber hat natürlich auch einen ganz anderen Preis. Alles in allem bekommt man das was man bezahlt hat. Ich kann kein dreieinhalb Sterne Hotel buchen und dann fünf Sterne erwarten.


Umgebung

3.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

3.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

4.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
4.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Nadine (26-30)

März 2015

Schmutzig, Personal unmotiviert, Essen eklig

2.4/6

Personal (bis auf zwei Ausnahmen) unmotiviert und wenig hilfsbereit. Check- in dauert verhältnismäßig lange. Das Hotel hat sehr viele deutschsprachige Gäste, aber kein deutschsprachiges Personal an der Rezeption. Das war für uns weniger ein Problem, aber es gab genügend Gäste die des Englischen nicht so gut mächtig waren. Personal gab uns an der Rezeption kaum Auskunft, sondern verwies uns bei z.B. Fragen nach einem Mietwagen oder Taxi immer an die Pagen. Die waren übrigens die eigentlichen Manager der Rezeption ;-) Wenn Sie also Fragen irgendwelcher Art haben sollten, wenden Sie sich an das Personal an der Eingangstüre ;-) Am Strand hat man schon mal ne gute Stunde auf seinen Hamburger warten müssen. Wenn das Kaffeepulver an der Poolbar mal zu Ende war, kam es öfters vor, dass man den dritten Aufguss des noch vorhandenen Kaffeepulvers bekam. Sehr lecker ... Wenn sie Sandwisches bestellen, denken sie nicht an ein normales Sandwich mit Salat, Tomate vielleicht ein Scheibe Gurt und Ketchup oder so verrückte Sachen. Die im Hotel bestehen aus zwei Scheiben Toastbrot mit je einer Scheibe Schinken und Käse dazwischen, fertig. Ziemlich unleckere und trockene Angelegenheit. Apropos Essen: Für das Angebot des Buffets fehlen mir echt die Worte! Keine frische Ware, überreifes oder wahlweise unreifes Obst, totgebratenes oder wahlweise innen noch rohes Fleisch, übersalzene Beilagen,... Lebensmittel hat das Hotel, aber die Köche sind nicht in der Lage daraus schmackhafte Gerichte herzustellen. Beispielsweise gibt es Spagetti mit Tomatensoße, Spagetti weich gekocht, Tomatensoße: Dose auf, drübergegossen und fertig. So wird das Ganze dann kalt, ohne jegliche Gewürze an das Buffet gestellt. Zimmer wurden nicht richtig gesäubert. Wir hatten im Laufe der zwei Wochen immer mehr fremde (definitiv nicht unsere eigenen) Fußnägel und Haare am Boden liegen. Auf der Anlage liegt viel Müll herum. Hauptsächliches Problem ist, dass sämtliche Getränke in Wegwerfplastikbechern ausgeschenkt werden, die der Wind dann wegträgt und irgendwo im Gras oder im Sand am Strand liegenbleiben. Vor allem auch Strohhalme und Plastikteller. Auf dem Weg zum Strand stand ein Stromkabel ungeschützt aus dem Sand hervor und eine Dusche war nicht mehr nutzbar und schon komplett kaputt. Fliesen fehlten es bestand Verletzungsgefahr bei Unachtsamkeit vor allem z.B. für Kinder. Der Strand wäre traumhaft gewesen, wenn die Liegen nicht fast alle kaputt gewesen wären. Alle Liegen waren durchgelegen und seeehr schmutzig, Bei vielen waren die Bezüge gerissen oder Verstrebungen gebrochen. Auch hier lag sehr viel Plastikmüll herum. Wir hatten während unseres Aufenthalts das Gefühl, dass unter dem Personal eine gewisse "Scheißegal-Einstellung" herrscht. Nach dem Motto: Friss oder Stirb!


Umgebung

4.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

3.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
2.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
2.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

1.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
1.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
2.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
2.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

1.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
1.0

Sport & Unterhaltung

2.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
3.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

1.3
Zustand des Hotels
2.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
1.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Michael (61-65)

März 2015

Tuxpan an der Autobahn

2.5/6

In den Zimmern funktioniert nur die Nachtischleuchte, wie vom trinkgeldheischenden Camarero, der die Koffer selbst schleppen lässt demonstriert. Es riecht nach Moder. Ein Wepennest von dem 2x gestochen wird nur belächelt.


Umgebung

4.0

Der nahe schöne Strand ist das einzig positive. Sonst nur um 10CUC ins Zentrum um den doppelt hohen Preisen der Hotel Tienda zu entgehen.


Zimmer

2.0

Keine ungerade Zimmer Nummer aktzeptieren - da in 200m die Autopista Sur..


Service

2.0

Die Zimmerfrau ist frech und empfiehlt ein 5* Hotel zu suchen. Auch auf Verlangen kein Löffel für Nachspeise.


Gastronomie

1.0

Das Essen ist eine Zumutung, sodaß ich verzichtete mich noch 10 min. dafür anzustellen, wenn endlich die Einlass "kola" absoviert, wenn mich der Hunger nicht allzusehr plagte. Der Frühstückskaffee verdirbt den ganzen Tag - der Tee schmeckt wie Abwaschwasser, aktzeptabel ist der Kakao. Als Animation werden noch die 5kg. Gemüse Konserven als Dekoration verwendet - SIC


Sport & Unterhaltung

4.0

Der Pool ist ok. Die Animation ist sehr tief.


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Christel (66-70)

März 2015

Absolut zufrieden

4.7/6

Ich hatte nur nettes, freundliches und hilfsbereites Personal erlebt. Die Zimmer wurden jeden Tag gesäubert und frische Handtücher gab es auch jeden Tag. Die Pools wurden auch jeden Tag gründlich gereinigt. Ich muß es wissen, denn ich habe am Pool gelegen. Kaputte Liegen gab es auch nicht, die waren nämlich neu. Auch die Umrandung war heil. Plastikbecher am Pool ist doch in Ordnung, ich möchte nämlich nicht in Glasscherben treten, wenn mal ein Glas kaputt geht. An der Poolbar habe ich dann mein Getränk im Glas bekommen. Und das Essen: Es war für jeden etwas dabei, wie ich finde. Komisch, ich hatte immer frische Obst! Auch die Shows am Abend waren perfekt. Adonis, der junge Sänger, hat eine fantastische Stimme. Ich war absolut zufrieden! Würde auch immer wieder kommen, wenn der Flug nicht so lang wäre.


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

4.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
5.0

Hotel

4.5
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Werner (66-70)

März 2015

Tuxpan sollte man meiden

3.5/6

Nach den einigermaßen teils guten Bewertungen und der nicht so großen Bettenburg haben wir uns fürs Tuxpan entschieden. Wir wussten also was auf uns zukommt. Bei der Ankunft ging der Check-in schnell, wir bekamen unser Zimmer zugewiesen, es war der Horror!!!!!! Auch nach lüften war es stinkig, modrig, dreckig und unhygenisch. Also wieder zur Rezeption und wir bekamen ein neues Zimmer, was bedeutend besser war. Natürlich gab es auch kleinere Mängel die man aber übersehen kann (Toilettendeckel wackelte, Handtücher hatten teilweise Stockflecken und waren nicht mehr die neuesten). Über die Speisen wurde ja auch schon geschrieben, teils lange Schlangen am Fleisch/Fisch Buffet oder auch das mal nicht mehr nachgelegt wurde. Der Strand war aber nicht unbedingt der sauberste, er wurde in unregelmäßigen Abständen gereinigt, natürlich bringt das Meer auch Schmutz mit. Über die Liegen ist hier ja schon geschrieben worden, die schlechtesten am ganzen Strand! NICHT ZU EMPFEHLEN!!!!!! Nur Schrott!!! Und dafür wurden dann schon morgens um 6 Uhr Handtücher geworfen. Da konnte man sich besser am Pool auf neuen Liegen legen und von da aus ins Meer gehen. Die vorhandenen Tennisplätze waren ebenso in einem miserabelen Zustand wie die anderen Sportangebote. Das Hotel war zu 90% von kanadischen Urlaubern belegt. Es war schlimm, grölen im Speisesaal, besaufen und dann noch Urlauber verletzen. Wir haben auch deutsche Urlauber kennengelernt, die schon etliche Male im Tuxpan waren und sagten, dass es noch nie so schlimm war und auch nicht wiederkommen werden. Wir hatten auch Tagestouren unternommen u.a. Guamo mit schnorcheln im Karibischen Meer. Was wir aber dort vorfanden war der absolute Hammer, nur felsiger Strand, kein Karibik fleer, nur mit Wasserschuhen zu begehen und Dreck da öffentlich. Mein Fazit, Kuba ok aber TUXPAN nööööööööööööö!


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
2.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

3.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

3.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
2.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung

3.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

2.0
Zustand des Hotels
1.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Jasmin (26-30)

März 2015

Super tolle Anlage !!

5.5/6

Aufgrund eines Hotelwechsels kamen wir in das Tuxpan. Das Zimmer war groß und sehr sauber. Grundsätzlich war die komplette Anlage ob innen oder außen top gereinigt. Das Personal war sehr freundlich. Die Ausflüge haben wir über das Hotel gebucht. Rundreise im Privatauto mit deutschsprachigem Fahrer über Havanna bis in den Regenwald zu den Wasserfällen. Im 8-Mann Flugzeug über Kuba weiter in die Karibik auf eine kleine Insel und dort einen Traumtag verbracht, an Stand oder auf dem Katamaran. Im Meer mit Delphinen geschwommen. Das Essen war sehr lecker und es gab eine große Auswahl. Mir hat die Auswahl sehr gut gefallen. Die Fruchtcocktails mit oder ohne Alkohol am Pool waren der Hit !! Mein Männe stand dort alle 5min, lach. Ich kann nicht im geringsten verstehen wieso das Hotel eine sooooooo !!!! schlechte Bewertung hat. Und dabei bin ich echt schon pingelich. Aber kein Haar, kein Staub, nichts !! Die Lage war so und so. Der Strand war schön, aber auch nicht besonders. Er war sehr hell und fein, aber doch lagen hier und da einige Becher rum. Die Liegen und Schirme waren ok. Vom Hotel zur Shoppingmeile konnte man nicht laufen. Hier nimmt man sich ein Taxi oder Tucktuck, in ca. 3min ist man da. Kosten ca. 2-3€. Von den Pferdekutschen würde ich jedem abraten. Die Pferde stehen den ganzen Tag in der Sonne und rennen über die heiße Straße. Als Pferdefreund war das für mich der Horror. Ging soweit das ich Wasser gekauft habe und die Pferde getränkt habe. Die Kutschfahrer starten mich etwas entsetzt an. Die Shoppingmeile ist sehr lang. schafft man nicht an 1 stück durchzulaufen, außer man ist Extremsportler :-) Bei uns war es nach 1-2 mal eher so, das wir nach anderen Ständen gesucht haben. Leider war doch jeder 2te Stand identisch. Geschenke für Freunde u. Familie findet man hier eher schlecht. Auch mangelt es an Sonnenbrillen für Erwachsene (verloren im suff) und dünnen Jacken für Männer. Auf Kuba ist es windig und auch Abends frisch. Das Abendprogramm im Hotel kann ich nicht empfehlen. Es traf überhaupt nicht unseren Geschmack, aber dafür waren wir auch nicht in Kuba. Das Land ist super interessant. Kann es jedem empfehlen.


Umgebung

5.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

4.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Ina (51-55)

Februar 2015

Schade ums Geld

2.8/6

Das Hotel ist in sehr schlechtem Zustand. Das Zimmer roch nach Nässe, hatten nur 1 Nacht Aufenthalt, dies war unser Glück. Das Mittag/Abendessen war völlig geschmacklos. Das Buffet wurde nicht zügig aufgefüllt. Poolbar war trotzt 24h Öffnung zwischen 17-18 Uhr geschlossen. Telefon, Licht, Safe funktionierten nicht. Überall Schimmel, Strand auch nicht besonders.Würden in diesem Hotel nicht wieder übernachten.


Umgebung

4.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
2.0

Zimmer

2.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
2.0

Service

3.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

1.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
2.0

Sport & Unterhaltung

2.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

2.3
Zustand des Hotels
2.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
2.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

John Braun (31-35)

Januar 2015

Altes, liebloses Hotel

3.2/6

Wir waren zum Abschluss unserer 14 tägigen Cuba Rundreise für 2 Nächte im Tuxpan Hotel. Das Hotel ist absolut renovierungsbedürftig und wird mit wenig Liebe geführt.


Umgebung

3.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
2.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
2.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

4.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

1.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
2.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
2.0

Sport & Unterhaltung

3.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0
Zustand und Qualität des Pools
3.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.3
Zustand des Hotels
2.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
3.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Alois (61-65)

Januar 2015

Gehen sie lieber an die Beachbar essen.

3.8/6

Hotel abgewohnt,freundliches Personal (vom Zimmermädchen bis zum Servicepersonal),schlechtes Buffet-lange Wartezeit bis das Buffet wieder nachgefüllt wird (bis ca.10-15min) Restaurant Manager sollte entlassen werden.Hotel entspricht nicht der Preisklasse.


Umgebung

3.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

3.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

3.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
2.0

Gastronomie

3.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.3
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
2.0

Bewertung lesen

(51-55)

Dezember 2014

nur bedingt zu empfehlen

3.0/6

Das Hotel ist recht alt und man sieht ihm die 25 Jahre an. Das Essen empfand ich als ziemlich schlecht. Das Sportangebot beschränkt sich auf Katamaran und Tauchen. Es gibt keinen Fitnessraum und der Tennisplatz ist praktisch nicht bespielbar. Die Abendshows sind eher mittelmäßig und die Discothek war leider auch geschlossen. Positiv war die Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft des Personals. Auch über die Sauberkeit könnte ich nicht klagen. Insgesamt finde ich die 3,5 -4 Sterne der verschiedenen Anbieter auf keinen Fall gerechtfertigt.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Stephan (46-50)

November 2014

Absolut empfehlenswertes Hotel

5.9/6

Tolles und sauberes Hotel, das ich bedingungslos empfehlen kann. Personal ist stets freundlich und hilfsbereit. Bin bereits zum zweiten Mal dort gewesen.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Hans (56-60)

November 2014

Traumurlaub führ wenig Geld am schönsten Strand!

5.4/6

Sehr Familier Freundlichkeit ist an erster Stelle .das Hertz dieses Hotel ist die Managerin Raysy???? Wahr schon 15 Mahl in cuba wahr noch nie so zufrieden


Umgebung

5.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.8
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Carsten (51-55)

September 2014

Tuxpan September 2014

4.9/6

Sehr freundliches kompetentes Personal,Ausflugsangebot und deren Durchführung sehr gut, kaum deutsche Urlauber,hat uns sehr gut gefallen,Mangel an Animateuren während des Tages,dass ist eine sehr starke Verschlechterung zu 2008,Abendsschows Tuxpantanzgruppe "TROPIGALA" sehr gut,sehr schöner Badeurlaub


Umgebung

4.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

4.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

4.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.5
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Melanie (19-25)

September 2014

Nie wieder!

2.6/6

Das Hotel ist sehr abgewohnt. Die Betten sind sehr unbequem. Die Klimaanlage hat Wasser verloren. Zudem ist das Hotel sehr hellhörig. Man konnte hören, wenn sich jemand im Nachbarzimmer unterhält. Die Disco im Hotel ist sehr laut. Schallt durch alle Flure. Das Essen war sehr schlecht. Es gab fast jeden Tag das Gleiche. Keine wirkliche Abwechslung. Bei der Snack Bar gab es nur Sandwichs. Kein richtiges Essen. Nur der Burger an der Strandbar war in Ordnung. Keine frischen Cocktails(z.B. Mojito). Nur welche, die mit Flaschen herzustellen sind( z.B. Cuba Libre). Fast kein Abendprogramm. In 2 Wochen wurde 2 Mal etwas gemacht. Tagsüber wird die Musik am Pool sehr laut aufgedreht. Ich werde nie wieder dieses Hotel betreten.


Umgebung

6.0

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

2.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
2.0
Größe des Badezimmers
1.0

Service

3.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

1.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
1.0

Sport & Unterhaltung

2.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
1.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel