93%
5.3 / 6
Hotel
5.3
Zimmer
5.2
Service
5.4
Umgebung
4.9
Gastronomie
4.9
Sport und Unterhaltung
5.1

Bewertungen

Frank (61-65)

Oktober 2019

Schönes Hotel mit gutem Service.

5.0/6

Schönes Hotel, gepflegt und sauber. Gutes Essen. Gepflegter Strand. Ruhig und erholsam. Meer sehr sauber und ruhig zum Schwimmen, zumindest als wir da waren.


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Betten waren recht hart. Dusche war in der Badewanne, beim Duschen wurde das Bad leider ziemlich nass, da die Abdeckung nicht ausreichend war. Zimmer modern. Wir hatten ein schönes Zimmer mit guter Aussicht.


Service

5.0

Sehr freundlich. Kellner manchmal überfordert.


Gastronomie

6.0

Ich habe 4 kg zugenommen, das sagt wohl alles.


Sport & Unterhaltung

5.0

Tauchen, Schnorcheln, Gym, Spa vorhanden in guter Qualität


Hotel

5.0

Bewertung lesen

GGH (41-45)

Oktober 2019

Am Fuße des Heiligen Berges

6.0/6

Großes, aber übersichtliches Hotel mit sehr zuvorkommendem und aufmerksamen Personal. Die Lage des Hotels direkt am weichen Sandstrand ist in chalkidiki unübertroffen. Ordentliches Angebot an Wassersportaktivitäten.


Umgebung


Zimmer

6.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

6.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Claudia (46-50)

Oktober 2019

Im Oktober empfehlenswert.

6.0/6

Tolles Hotel, sehr nettes Personal am super Strand mit glasklarem Wasser. Super Wetter im Oktober. Schöner Ort in der Nähe, Ausflugsmöglichkeiten mit einem Schiff. Entweder entlang der Klöster oder zu kleinen Inseln.


Umgebung

6.0

Die Fahrt zum Hotel ist leider recht lange. Zwischen 1 Stunde 30 Minuten bis zu 2 Stunden. Aber die Fahrt hat sich gelohnt. Der Strand ist traumhaft. Kann die Bewertung zuvor überhaupt nicht nachvollziehen!


Zimmer

5.0

Service

6.0

Im Oktober war der Service toll. Trotz Halbpension, gab es am Strand überall Wasser und Obst gratis. Mittags wurden gratis Smoothies verteilt. Jeden Tag gab es auf dem Zimmer Wasser umsonst.


Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Tischtennis, abends Musik...... Sauna mit Badehose und Badeanzug ist für deutsche Urlauber natürlich gewöhungsbedürftig.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Tobias (36-40)

September 2019

Ruhiger Urlaub mit Meer! Was will man mehr?

5.0/6

Das Hotel liegt in einer sehr ruhigen Gegend und ist sehr geeignet dem Alltagsstress zu Entfliehen. Der vom Hotel angebotene Shuttle Service lässt den Urlaub schon am Flughafen beginnen.


Umgebung

6.0

Die Lage ist super. Das Hotel liegt direkt am Meer und hat einen eigenen Privatstrand. Dieser kann direkt vom Hotelzimmer aus mittels eines Aufzuges erreicht werden. Das Wasser und die Umgegend ist sehr gepflegt (es liegt kein Müll herum!) und lädt ein zum Verweilen. Wer allerdings nach einem Action-Urlaub sucht, ist dort falsch. In der Umgegend des Hotels gibt es außer Meer nichts Weiteres was man sonst machen kann. Daher nur für diejenigen geeignet, die Ruhe fern des klassischen Massentouri


Zimmer

4.0

Die Zimmer sind sehr gepflegt, aber leider etwas hellhörig. Die Zimmer mit Meerblick zur Straße hin sind etwas laut, da der Verkehr doch ab morgens zunimmt; das können wir gemä den anderen Aussagen hier bestätigen. Da das Hotel an direkt an einer Kurve der Hauptstraße liegt, sollte bei Buchung darauf geachtet werden, keine Zimmer mit der Kategorie 1..B, 2..B, 3...B, zu buchen, sondern eher die Zimmer ohne Buchstaben. Am ruhigsten sind dabei diejenigen zum Innenhof. Diese haben zwar keinen so gut


Service

6.0

Der Service lässt keine Wünsche übrig. Egal wo, d.h. Reinigungskraft, Restaurant Personal oder an der Rezeption bzw. Security haben einem alle immer sehr schnell geholfen und bei Problemen Abhilfe geschaffen. Wir hatten zum Beispiel ein laut Lärmendes älteres Paar im Nachbarzimmer, das seine Hörgeräte (absichtlich!) nicht in den Urlaub mitgenommen hatte. Zu unserem Leidwesen haben sich die Eheleute schon um 6 Uhr morgens laut angeschrien, weil sie sich nicht verstanden haben bzw. sind auf den Ba


Gastronomie

4.0

Zur Gastronomie ist Folgendes zu sagen: Das Frühstück ist einzigartig. Von Pan-Cakes über frisches Obst, verschiedenen Broten und Wurst bzw. Käse über englisches Frühstück wird alles geboten. Es ist immer genügend da, auch wenn man erst um 10 Uhr erscheint. Die Frühstückszeiten sind ab 7:30 bis 10:30 Uhr unter der Woche und am Sonntag bis 11 Uhr morgens, was unseres Erachtens dem normalen Standard entspricht in einer Ferienanlage. Der Frühstücksraum war etwas mehr ausgelastet in der Zeit zwische


Sport & Unterhaltung

5.0

Zum Punkt Freizeitangebote gibt es Folgendes zu sagen: Auf dem Zimmer liegt ein Programm aus, das Auskunft über die vielen Freizeitaktivitäten gibt. Das Hotel strengt sich hier wirklich etwas zu bieten. Die Programmpunkte, die über den Tag verteilt sind, umfassen neben Sportangeboten (wie Pilates und Zirkeltrining) auch Schnupperangebote wie das Erlernen von griechischen Tänzen, sowie Honey-Tasting oder auch das Erlernen wie man einen Cappuchino a la Barrista macht. Nicht alle Angebote sind kost


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Simone (56-60)

September 2019

abgelegenes Hotel mit winzigem Strand

3.0/6

sehr abgelegenes Hotel, Lärm beim Essen, winziger Strand, Zimmer mittelmässig,Personal freundlich aber überfordert


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

3.0

Typisches Touristenessen, Büffetrestaurant mit viel Lärm und überfordertem Servicepersonal, ungemütlich


Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Jan-Henrik (26-30)

Juni 2019

Extrem schöne Anlage mit super tollem Strand

6.0/6

Ein wirklich schönes Hotel mit leider sehr hohen Getränkepreisen.. Ansonsten eine rießige Anlage für eher wenige Hotelgäste, sodass man auch mal alleine im Wellnessbereich ist.


Umgebung

4.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Daniela (51-55)

Juni 2019

Ein Möchtegern-5-Sterne Hotel!

3.0/6

Abzocke pur! Das Hotel hat auf jeden Fall Potenzial ein 5 Sterne Haus zu sein. Allerdings sind die Preise am Hotelpool, am Strand und am Hotel Beach Club wirklich eine Frechheit. Kleines Bier 5 € ein Burger 23 €. Die Anlage ist sehr gepflegt und das Personal ist ausgesprochen freundlich.


Umgebung

3.0

Von Thessaloniki aus sind es fast 2 Stunden Transfer bis zum Hotel. Das Städtchen Ouranoupoli ist klein und sehr schnell abspaziert. Allerdings gibt es 1-2 nette Restaurants direkt am Meer mit leckeren Fischgerichten und gut bürgerlicher griechischer Küche. Wie zum Beispie das Akropoli.


Zimmer

4.0

Die Zimmer sind sehr nett eingerichtet, allerdings hat man auf jeden Balkon Schwalbennester die natürlich auch dementsprechend Kot absetzten. Teilweise wird dieser nur alle 2-3 Tage entfernt. Das Badezimmer ist auf keinen Fall 5 Sterne würdig. Es ist winzig!


Service

2.0

Hier muss ich vorab erwähnen, dass das Personal durchwegs ausgesprochen freundlich und hilfsbereit war. Die schlechte Bewertung kommt alleinig daher, dass wir am Ende unserer Reise auf der Rechnung 2 x den gebuchten Ausflug drauf hatten und auch eine Rechnung über eine Flasche Rosè die wir nie getrunken hatten. Dieser Beleg war von uns nicht einmal unterschrieben. Somit fiel die Rechnung über 200 Euro teuerer aus als sie eigentlich war. Wenn man etwas zu trinken oder zu essen bestellt bekommt ma


Gastronomie

4.0

Wir hatten Halbpension gebucht weil wir vorher in den Bewertungen bereits gelesen hatten, dass in dieser Ecke so gut wie nichts los ist. Das Frühstücksbuffet ist absolut in Ordnung. Das Buffet am Abend allerdings nach 2-3 Tagen eine Katastrophe. Nicht einmal die einfachsten Dinge wie Reis, Kartoffeln oder Nudeln sind in ansprechender Qualität. In einer Woche Aufenthalt gab es genau 1 x Tsaziki und das in einem Griechenland Urlaub? Die Salate waren immer reichhaltig vorhanden und das Nachspeisen


Sport & Unterhaltung

3.0

Wir waren jeden Tag morgens im Gym. Allerdings waren kein einziges Mal Handtücher da. Wir haben jeden Tag Ausschau nach einer Reinigungskraft gehalten, die uns einfach in den Raum reingelassen hat in welchem sich die Handtücher befunden haben. Vom Stepper aus konnte man in die Kabinen der Kosmetikabteilung sehen, da alles verglast ist. Fände ich persönlich nicht so angenehm wenn mir jemand zusehen würde bei einer Gesichtsbehandlung aber das ist Geschmackssache. Der Pool der zum Wellnessbereich g


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Claudia (26-30)

Juni 2019

Ein Hotel der Extraklasse!!

6.0/6

Große, schön gestaltete Hotelanlage mit top qualitativer Ausstattung. Für einen erholsamen Urlaub inkl. Action ((Wasser-)sport, Ausflüge, Events) super geeignet. Tolle Atmosphäre.


Umgebung

6.0

Abholung vom hoteleigenen klimatisierten Shuttle inkl. Erfrischungsgetränk. Fährt dauert ca. anderthalb Stunden ab Thessaloniki. In der Nähe der Berg Athos, sowie kleine Inseln mit schönen Ständen.


Zimmer

6.0

Moderne Zimmer, liebevoll eingerichtet, Klimaanlage, Safe, Minibar, Fernseher, WLAN, Musikanlage, geräumige Schränke und Schubladen und ein schönes, helles Bad.


Service

6.0

Es fehlte an nichts. Alle Wünsche und Extrawünsche wurden schnellstens erfüllt, super Service!


Gastronomie

6.0

Buffetrestaurant mit wechselnder Karte, Themenabend (Griechich, Italienisch...) mit reichhaltiger Auswahl! Weitere a la carte Restarants, die wir aber nicht getestet haben. Frühstück auch sehr reichhaltig inkl. Jede Menge frischem Obst.


Sport & Unterhaltung

6.0

Für jeden etwas dabei, teils inklusive, teils per extra Rechnung. Gute Angebote und schöne Ideen!


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Silvia (51-55)

Juni 2019

Fabelhaft, gerne wieder

6.0/6

Ein Traum von einem Hotel, es passte einfach alles, überaus nettes Personal, haben wir in dieser Form noch nie erlebt, egal ob an der Rezeption oder am Strand, immer ein Lächeln und ein nettes Wort. Die ganze Anlage sehr sauber und gepflegt, was ganz besonders hervorzuheben ist, immer frisches Wasser und Obst kostenlos am Strand, abgetrennter Ruhebereich, perfekt für alle Ruhesuchenden. Das Essen sehr sehr lecker, wir sind Vegetarier und hatten eine Riesenauswahl. Die Nachspeisen ein Traum. Wir können das Hotel nur bestens weiterempfehlen.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Markus (46-50)

Juni 2019

Immer wieder gerne! Sehr schöner Urlaub ☀️☀️☀️☀️☀️

5.0/6

Sehr schöne, saubere Anlage, herrlicher Strand, ruhige Lage, qualitativ sehr gutes Essen, man findet immer freie Liegen, das Personal ist sehr freundlich. Jedoch Extras viel zu teuer.


Umgebung

6.0

2 Stunden bis zum Hotel


Zimmer

6.0

Service

4.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Marion (51-55)

Juni 2019

Zum ausspannen ideal.

5.0/6

Sehr nettes Personal, quiet Zone am Strand, typisches Gyros müsste es täglich geben. Ehepaare werden in Zimmern direkt mit Familien nebenan untergebracht. Das müsste mehr getrennt werden. Shuttlebus in den Nachbarort wird täglich 4x kostenfrei angeboten. Getränke neben der Halbpension sind zu teuer. 1 Wasser 500 ml für 3,90 €.


Umgebung

3.0

Liegt ab vom Schuss. Wer Ruhe möchte, ideal. Wer shoppen möchte, schlecht.


Zimmer

5.0

Normales Zimmer für Urlauber. Nicht sehr groß, ausreichend mit Balkon.


Service

6.0

Sehr zuvorkommend und freundlich.


Gastronomie

4.0

Der Speiseraum ist groß. Alle finden Platz. Essen ist Geschmacksache. Abwechslung war da. Reis, Nudeln, Fisch, Chicken, Beef, Salate, Kuchen, Obst. Eis gab es nicht.


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Hanseat (56-60)

Mai 2019

Bester Strand auf Chalkidiki mit luxoriöser Anlage

6.0/6

5-Sterne Hotel mit bezauberndem Personal und hervorragender Anlage. Luxus pur, der seinen Preis hat - wie in allen 5*-Einrichtungen!


Umgebung

4.0

Die Anlage in der Bucht selbst toll - aber sehr einsam - kein Ort zu Fuß erreichbar in der Nähe. 90min Transfer von Thessaloniki ok


Zimmer

5.0

Sauberkeit, Einrichtung und Blick vorbildlich.


Service

6.0

Sehr aufmerksam und freundlich-herzlich.


Gastronomie

5.0

Eher internationale Hotelküche als griechische Hausmannskost


Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Wolfgang (51-55)

Oktober 2018

Das Hotel super ,nur sehr abgelegen

5.0/6

Hotelanlage ,Zimmer Service alles super schön .essen ist Verbesserung fähig!zimmer haben wir ein Upgrade bekommen ,sehr schön


Umgebung

2.0

90 Minuten, Ausflugsziele weit entfernt


Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

3.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Nancy (41-45)

Oktober 2018

Top Hotel, perfekter Strand und Klasse Service...

6.0/6

Wunderschön gelegenes Hotel, mit Klasse Service, hatten ein Rundum-Paket gebucht und haben die Tage in diesem Haus sehr genossen... Wir kommen bestimmt wieder!!!


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Ilias (46-50)

Oktober 2018

Eagles Palace. Das beste oder nichts

6.0/6

Sehr gute gebaude shone naturliche umgebung. Das stuf war sehr gut ausgebildet und es war immer fur unsere gute aufenhalt dort gewesen. Die zimmer sind gross genug und veruasachen eine sehr ruhige und beliebte atmosphaire die unsere aufenhalt sehr entspant gemacht hat.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Christiane (41-45)

September 2018

Wunderschönes Strandhotel in abgeschiedener Lage

5.0/6

Wunderschönes Strandhotel mit schönem Ausblick und einem schönen Pool. Liegen und Handtücher waren immer genügend vorhanden. Sehr schön sind die Flächen an die Lobby angrenzend. Dort gibt es sehr viele schöne Ecken zum Verweilen, Kartenspielen etc.. Es handelt sich um ein Familienhotel. Manche Dinge sind extrem teuer (s.u.), Kinderclub kostenpflichtig.


Umgebung

4.0

Transferzeit beträgt 90 Min. Mietwagen über Reiseveranstalter leider erst auf Nachfrage nur für mindestens drei Tage buchbar. Das Hotel liegt sehr abgeschieden. Das Hotel bietet mehrmals täglich einen Shuttelservice nach Ouranoupuli an. Dort sollte man ein Schiffsfahrt entlang der Mönchsrepublik machen. Delphine waren auch zu sehen.


Zimmer

3.0

Die Zimmer sind sehr klein und karg eingerichtet und sehr hellhörig. Das gilt auch für die Familienzimmer. Das entspricht nicht Fünf Sternen.


Service

5.0

In den Restaurants und am Strand war der Service sehr gut. Service an der Rezeption eher schwierig und keinesfalls 5 Sterne. Bei uns tropfte es eines Nachts von der Decke. Das wurde am nächsten Tag repariert. Ich hätte allerdings einen Ausgleich für die nächtliche Störung erwartet.


Gastronomie

4.0

Das Hotel bietet neben dem Hauptrestaurant drei weitere Restaurants, die jedes für sich eine sehr schöne Atmosphäre haben. Besonders das Restaurant am Strand hat uns gut gefallen, weil man auf einem Steg ins Meer sitzen kann. Aufgrund der abgeschiedenen Lage sind diese stark frequentiert und man muss 1-2 Tage vorher reservieren. Leider sind alle Restaurants extrem teuer. Etwas Kleines mittags oder abends zu essen ist fast nicht möglich. Selbst ein Espresso am Strand kostet über 4€, ein kleines


Sport & Unterhaltung

4.0

Der Wellness und Fitnessbereich ist sehr angenehm. Leider waren viele Sportangebote wie Yoga, Gymnastik etc. kostenpflichtig. Sehr zu empfehlen ist die Wassersportschule am Strand Explorer Outsider und da insbesondere der Segellehrer Michael. Das Meer ist dort recht ruhig und daher können auch Kinder bereits auf dem Meer segeln lernen. Der Kinderclub ist kostenpflichtig. Unsere Kinder haben sich ihn angesehen, wollten aber nicht hin.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Sabine (51-55)

September 2018

Zimmer top ,Essen Flop.

3.0/6

Die Lage ist etwas abgelegen,aber man hat einen wunderschönen Blick auf die angrenzende Bucht. Sehr viele Treppen ,etwas verwickelt.


Umgebung

4.0

Privattransfer hat ungefähr 80 Minuten gedauert und war etwas mühsam, da viele sehr kurvige Straßen befahren wurden.In der Umgebung nur 1 Ort , ca. 3-4 km entfernt, nicht unbedingt entfehlenswert.


Zimmer

5.0

Wir hatten einen Bungalow Seafront ,sehr schön. Kleines Badezimmer, keine Dusche nur Badewanne. Betten sehr bequem, viele Kissen. Sehr sauber.


Service

4.0

Gastronomie

3.0

Buffet zu klein, schlecht aufgeteilt,wenig abwechslungsreich. Innenraum sehr laut, Terrasse schön.


Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

3.0

Bewertung lesen

Christian (31-35)

September 2018

Top Hotel mit super Restaurants und Service

6.0/6

Sehr schönes Hotel, etwas abseits, daher ruhige erholsame Lage, genau das was wir gesucht hatten. Eigenen sehr gepflegten Hotelstrand mit ausreichend Liegen und Schirmen. Sehr nette allgemeine Atmosphäre in dieser Anlage. Der hoteleigene Pool wurde nicht viel von uns genutzt war aber auch sehr gepflegt.


Umgebung

6.0

Wie gesagt etwas abseits des Trubels, aber genau das suchten wir. Wer will erreicht Ouranopoli in ca. 10 Min. mit dem Auto oder Hotel shuttle. Unbedingt sollte man eine Rundfahrt mit dem Schiff um die Mönchsrepublik Athos machen. Dabei kann man auch immer wieder Delphine beobachten.


Zimmer

6.0

Wir hatten ein Zimmer mit Meerblick und waren mehr als zufrieden damit. Sehr sauber, alles top in Schuss gehalten. Jeden Tag wurde sauber gemacht und aufgeräumt. Die Klimaanlage war notwendig und hat sehr gut funktioniert. Das Zimmer war leise, die Betten sehr angenehm.


Service

6.0

Das Service war überall sehr zuvorkommend, alle Mitarbeiter mit denen wir Kontakt hatten konnten sehr gut Englisch.


Gastronomie

6.0

Da wir gerne gut und viel essen, möchte ich hier mit dem Strandrestaurant Amyra anfangen, es bietet sehr gute Küche vor allem den frischen Fisch kann man empfehlen. Mittags bieten Sitzgelegenheiten auf einem Steg das perfekte Ambiente. Das Kamares Gourmetrestaurant haben wir 2 mal ausprobiert und es war ausgezeichnet. Sehr gutes Essen mit exzellenter Weinbegleitung. Das Vinum Grill war ein Highlight, eines der besten Steaks die wir gegessen haben und auch sehr gute Weinbegleitung. Ich glaube die


Sport & Unterhaltung

5.0

Es gibt eine Spa/Wellness Bereich mit Fitnessbereich. Es werden verschiedene Kurse angeboten. Wir haben nur die Massagen ausprobiert und die waren sehr gut. Die Poolanlage ist sehr schön, sowie auch die dazugehörige Poolbar. Am Strand kann man verschiedene Wassersportaktivitäten buchen, was wir auch ein paar mal gemacht haben.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Antonia (31-35)

September 2018

Tolles Hotel

6.0/6

Sehr schönes Hotel, service war super und alle Mitarbeiter sehr freundlich Ouranoupoli ist erreichbar in ca 10 Min mit dem Auto. Wir hatten ein Zimmer mit Meerblick uns auch sehr gut und viel gegessen! Preiswert für Geld. Ich empfehle es auf jeden Fall.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Hannes (51-55)

September 2018

Schönes Hotel mit relativ kleinen Zimmern

5.0/6

Sehr gut geführtes Hotel mit relativ kleinen Zimmern. Lage und Strand sind ausgezeichnet. Das Essen ist sehr gut, wenn auch die griechischen Gerichte nicht immer wie in traditionellen Gasthäusern schmeckt.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Joanna (26-30)

September 2018

Super Hotel! Sehr zufrieden

6.0/6

Wir sind sehr zufrieden mit dem Hotel und hatten einen schönen Urlaub. Das Zimmer war sauber und der Ausblick toll. Die Lage des Hotels ist ruhig gelegen und ungefähr 10 Minuten von der Stadt entfernt. Das Personal war auch sehr freundlich und hilfsbereit. Vor allem für Familien und Paare super geeignet.


Umgebung

6.0

In der Nähe gibt es viel zu sehen! Eine Bootsfahrt um Athos ist sehr zu empfehlen. Außerdem gibt es viele kleine Dörfer und Strände zu entdecken


Zimmer

6.0

Die Zimmer waren sehr sauber und ruhig


Service

6.0

Das Personal war sehr freundlich und hilfsbereit. Sie geben sich alle Mühe.


Gastronomie

6.0

Essen war gut. Die Terrasse hat uns gut gefallen


Sport & Unterhaltung

6.0

Wir waren vor allem am Pool und am Strand


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Evangelos (31-35)

September 2018

Unvergesslicher schöner FamilienUrlaub

6.0/6

Κ Ein wunderschönes Hotel, ideal für einen Familienurlaub. Das Hotel verfügt über einen hoteleigenen Strand mit sehr vielen Aktivitäten. Wir haben eine Junior Suite mit Meerblick gebucht. Die Restaurants sevieren überwiegend sehr leckeres traditionelles griechisches Essen und an anderen Abenden gab es auch verschiedene andere Köstlichkeiten. Das Restaurant "Eleonas" serviert italienisches Essen und die Kinder waren begeistert. Das Personal im gesamten Hotel war sehr zuvorkommend und freundlich. Wir werden sicherlich wieder unseren Urlaub hier verbringen!


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Katrin (31-35)

August 2018

Empfehlenswert

6.0/6

Tolle, saubere Zimmer und ein schönes Ambiente. Besonders hervorzuheben ist das nette Personal, hilfsbereit und immer ein nettes Wort auf den Lippen!


Umgebung

5.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Maximilian (19-25)

Juli 2018

Schönes Hotel mit super Restaurants

5.0/6

Das Hotel eignet sich teilweise für einen sehr erholsamen Urlaub und bietet ein wirklich hevorragendes Essen in seinen Restaurants an. Es ist ein Familienhotel, daher für Paare, die Ihre Ruhe auch außerhalb des "Adult Beach" haben wollen, eher ungeeignet.


Umgebung

4.0

Generell ist die Lage des Hoteld sehr abgelegen und der nächste Ort, Ouranopolis, zu dem das Hotel mehrere Shuttle am Tag anbietet, bietet bis auf ein paar Restaurants nichts.


Zimmer

4.0

Wir hatten zwei Superior Doppelzimmer mit Meerblick. Die Zimmer sind modern, entsprechen aber eher einem 4* Hotel als einem Small Leading Hotel of the World. Die Einrichtung ist einfach und das Bad hat keine richtige Dusche. Die Doppelbetten bestehen zudem aus Einzelbetten, die dauernd auseinander rutschen.


Service

5.0

Das Personal in den Restaurants ist super freundlich insbesondere die Oberkellnerin im Strandrestaurant. Das Personal an der Reception ist hingegen etwas umständlich und manchmal schwierig.


Gastronomie

6.0

Es ist dringend zu empfehlen keine Halbpension zu buchen, da diese jeden Abend aus einem Buffet besteht und die Räumlichkeiten eher an eine Kantine erinnern. Der Aussenbereich des Restaurants ist aber sehr schön und beinhaltet einen traumhaften Ausblick. Das Hotel verfügt daneben über drei a la carte Restaurants, in denen wir jeden Abend abwechselnd gespeist haben. Alle drei Restaurants sind sehr empfehlenswert und haben eine schöne Lage/Block wobei das Strandrestaurant mit dem Steg aufs Meer am


Sport & Unterhaltung

5.0

Das Hotel bietet eine große Varierität an täglichen Aktivitäten an u.a Yoga, Aqua Fitness, Tennis, Greek Oil Tasting or Wine Tasting. Das Hotel bietet unterschiedliche Live Musik jeden Abend.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Nikolaos (26-30)

Juli 2018

Freude auf das nächste Mal

6.0/6

Das Hotel wurde mir von Freunden empfohlen. Der traumhafte Strand sticht einen sofort ins Auge und ergänzt das Hotel perfekt. Wer eine ruhige Lage bevorzugt, ist hier auf jeden Fall gut aufgehoben. Das Personal ist sehr freundlich und zuvorkommend.


Umgebung

6.0

Die Umgebung hat alles was man braucht. Ouranoupolis ist eine sehr sympathische Stadt mit reichlich Angeboten.


Zimmer

6.0

Ein sehr guter erster Eindruck! Die Zimmer waren penibel sauber. So muss es sein! Der Pool ist auch sehr gut gepflegt.


Service

6.0

Sehr freundliches Personal, welches uns jeden Wunsch erfüllen konnte.


Gastronomie

6.0

Echt leckeres mediterranes Essen. Für jeden war etwas dabei, da blieb kaum ein Wunsch offen.


Sport & Unterhaltung

6.0

Eine große Auswahl an Angeboten. Am Strand kann man sogar Bote mieten, welches ich nur empfehlen kann.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Helen (31-35)

Juni 2018

Fehler im Preiskonzept. Alternativen fehlen.

5.0/6

Eine wunderschöne Anlage, jedoch stimmt das Preis-Leistungsverhältnis in den Restaurants überhaupt nicht und man hat keine Möglichkeit dem auszuweichen, wenn man dieses Resort bucht.


Umgebung

4.0

1,5 Stunden Anfahrt vom Flughafen. Kleiner Nachbarort 10 Min entfernt.


Zimmer

6.0

Sauber


Service

4.0

Wünsche würden nicht berücksichtigt, da sie nicht verstanden wurden. Personal war immer in hohem Maße vorhanden.


Gastronomie

3.0

Teurer als ein 5-Sterne Hotel in Deutschland, aber das Personal ist nicht ausgebildet.


Sport & Unterhaltung

6.0

Man kann ein Boot buchen für 120€ pro Tag


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Hokem (70 >)

Juni 2018

Schöne, angenehme Hotelanlage zum Wohlfühlen

5.0/6

Tolle Lage direkt am Strand. Aussicht auf die vorgelagerte Insel Amouliani. Herrliche Außenanlage. Mehrere Restaurants. Hervorragendes Frühstücksbuffet. Leider kein Fußweg nach Ouranoupolis (4 km). Hotel bietet Shuttle-Bus an.


Umgebung

5.0

Von Thessaloniki ca. 140 km (2 1/2 Stunden).


Zimmer

4.0

Zimmer klein. Dusche in der Badewanne.


Service

6.0

Wünsche wurden sofort erledigt.


Gastronomie

5.0

Verschiedene Restaurants, drinnen und Außenterrassen.


Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Ulli (61-65)

Mai 2018

Abzocke und niemals 5 Sterne

2.0/6

Ein angebliches 5* Sterne Hotel ... Kategorie SLH..eine unserer größten Reinfälle der letzten Jahre maximal 3*. Meerblick wird mit Hinterhofzimmer und „schauen Sie mal aus dem Balkon und verrenken ihren Hals“ verkauft...und mit ordentlich monetärer Zugabe dann mit Seeblick ersetzt. Schnickschnack in der Lobby mit inkompetenten Mitarbeitern folgt ein total überteuertes Essen und Trinken–Angebot. Das Essen ist eine Katastrophe...von wegen Themenabende...lauwarm bis kalt in Bufettform jeden Abend nahezu das Gleiche...Ein griechisches Pils für 8€...sparkling water 6.50€ etc... Der Strand und das klare Wasser nebst freien Liegen entschädigt ein bisschen für entgangene SLH Gewohnheiten. Tip: Nur Übernachtung und Frühstück buchen...Mietwagen dazu und ab zum Fischessen/Abendessens in das Dorf


Umgebung

4.0

Zimmer

2.0

Service

4.0

Gastronomie

2.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

2.0

Bewertung lesen

Lenard (14-18)

Mai 2018

Schöner Urlaubsort

6.0/6

Der Strand ist super und der Service ist sehr zuvorkommend, trotz kleinen Rechnungs Fehlern sehr stark weiterzuempfehlen.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

5.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

CHU (46-50)

November 2017

Great place to stay

6.0/6

EIn kleines Paradies, das keine Wünsche offen lässt. Tolle Anlage, schöne Zimmer, toller, freundlicher Service. Sehr zu empfehlen.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Christine (56-60)

Oktober 2017

Sehr gepflegtes Strandhotel zum Entspannen

5.0/6

Gepflegte und schöne Anlage an einem wunderbaren Strand. Etwas abseits von allem. Aber für ruhige Tage ausgezeichnet geeignet


Umgebung

5.0

Ca. 90 Minuten vom Flughafen Thessaloniki entfernt. Kleiner, aber ruhiger und schöner Strandabschnitt direkt vor dem Hotel.


Zimmer

5.0

Nett eingerichtet, super sauber. Kleiner Balkon mit Traumblick. Kommt allerdings sehr auf die jeweilige Zimmerkategorie an.


Service

5.0

Alle sehr bemüht und freundlich.


Gastronomie

3.0

Wir hatten Halbpension gebucht. Das täglich wechselnde Buffet war nicht von bester Qualität. Und leider immer alles lauwarm. Auf den ersten Blick eine Riesen Auswahl, auf den zweiten Blick deutliche Qualitätsmängel. Die Getränke sind sehr teuer.


Sport & Unterhaltung

5.0

Pool Klasse, Strand Klasse, es gibt eine eigene Wassersportabteilung. Ansonsten gibt die Gegend nicht viel her. Eim Schiffsausflug zur Mönchsrepublik Athos lohnt sehr!


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Inge (61-65)

Oktober 2017

Schönes Hotel- traumhafter Strand ! Empfehle ich !

6.0/6

Sehr schönes Hotel- ideale Lage-direkt am Meer! In der Vor- und Nachsaison sehr empfehlenswert- auch für Alleinreisende total okay !


Umgebung

6.0

Zimmer

4.0

Hatte ein Zimmer mit Gartenblick ; Zimmer mit Meerblick sicher viel besser- aber auch teuer !


Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Ansprechende Poolanlage !


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Alexa (46-50)

Oktober 2017

Tolle Lage, Preise im Hotel zu teuer.

4.0/6

Das Hotel ist sehr schön. Strand und Service auch. Leider jedoch sind die Getränke im Hotel unverschämt teuer. Glas Wein 7,70. Aperol Spritz 12,50. Cappuccino 5,80. Auch bei Halbpension ist das Wasser zum Essen nicht inbegriffen. Das Sportangebot ist schlecht und alles kostet pro Person 30,- für einmal Yoga, für jeden Kurs. Dann scheint es einen Deal mit dem Bürgermeister des Ortes Ouranopoli zu geben. Bei schlechtem Wetter fahren Sie einen nur dort hin. Mietautos vor Ort bekommt man über das Hotel auch nicht. Sie raten einem zum Shuttle nach Ouranoupolis. Fast schon komisch. Wir können Chalkidiki Cars empfehlen. Sie bringen spontan auch kurzfristig einen Mietwagen zum Hotel, wenn das Hotel keine anbietet. Auch ist es sehr traurig, das der Strand vor dem Hotel sehr sauber ist, sie aber 200 Meter weiter ihren Müll abwerfen. Plastik und Metallrohre all over. Dann gibt es am Strand Dinos, er vermietet alles zum Wassersport. Ist super klasse und freundlich und kompetent. Aber das Hotelpersonal sagt doch glatt, das man nicht zu ihm gehen soll. Denn der große Hotelbesitzer gönnt dem kleinen Vermieter keine Einnahmen. Er scheint ihn zu bekämpfen. Das fanden wir eher Mafia like und finden es sehr traurig, wenn Goliath hier David platt machen will. Was muss der Besitzer des Hotels für ein schrecklicher Mensch sein. Also für uns: ein tolles Hotel aber die wichtigen Nebensachen eines Urlaubes eher schlecht. Sehr schade. Wer hinfährt solltensein Boot bei Dinos mieten, am Ende des Strandes, seinen Wein in NeA Roda kaufen und sich damit abends einfach unten an den Strand setzen. Ach ja, es gibt tolle Lifemusik, aber tanzen kann man leider nicht. Eher für alte Leute, die früh schlafen gehen wollen.


Umgebung

3.0

Es gibt kaum Ausflugsziele in der Umgebung.


Zimmer

4.0

Service

5.0

Alle sehr freundlich.


Gastronomie

3.0

Kaum guten Fisch. Zuwenig griechisches Essen. Wasser zum Essen muss man bezahlen. Flasche Hauswein 27 Euro. Zu teuer!


Sport & Unterhaltung

1.0

Sport kostet immer 30,- Euro pro Person und Kurs. Viel zu teuer. Kein Tanz Aber gute Lifemusik.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Elfi (61-65)

Oktober 2017

Ruhiges traumhaftes Urlaubshotel

6.0/6

Schönes Urlaubshotel direkt am Strand mit Spa-Bereich. Hervorragende mediterranes Essen, guter Service, sehr freundliches Personal. Sehr empfehlenswert Zimmer/Bungalows mit Meerblick.


Umgebung

4.0

Lage sehr ruhig, direkt am Strand, Da in Nachbarschaftslage zur Mönchsrepublik Athos nIcht so viele Möglichkeiten in der näheren Umgebung. Transfer vom Flughafen ca. 2 Stunden.


Zimmer

6.0

Bungalow mit Meerblick


Service

6.0

Sehr freundliches Personal


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

4.0

Angebote direkt am Hotel sehr gut, in der näheren Umgebung keine größeren Angebote.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Alexander (51-55)

Oktober 2017

Alle Jahre wieder

6.0/6

8 jahre 16 aufenthalte sprechen eine klare sprache ein geheimtip für freunde langer einsamer strandspaziergänge wirklich top strand ausrechend liegen extrem freundliches Team und in den ala carte Restaurants super essen wir haben seit 7 jahren einen Bungalow mit pool direkter meerblick und zugang was kann man sich mehr wünsche....:-)


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Suse (51-55)

Oktober 2017

Entspannter Urlaub in toller Umgebung

6.0/6

Ausgezeichnetes Hotel, super Service, sehr schöner Strand. Der Ort Ouranopolis ist ca. 4km entfernt und es fährt täglich mehrmals ein kostenloses Shuttle. Diverse Wassersportmöglichkeiten.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Julia (26-30)

Oktober 2017

Traumurlaub im Paradies

6.0/6

Eine super schöne Anlage mit gutem Service und sehr freundlichem Personal. Toller Strandabschnitt direkt vor der Tür . Auf jeden Fall Empfehlenswert!


Umgebung

6.0

Ca. 1,5 Stunden vom Flughafen Thessaloniki entfernt. Nachbarort um die Ecke und ein paradisischer Strandabschnitt.


Zimmer

5.0

Sehr sauber, hübsche Einrichtung, kleiner Balkon - tolle Aussicht!


Service

6.0

Sehr freundliches, kompetentes und zuvorkommendes Personal, dass immer auf Wünsche und Anfragen eingeht. Gerade durch deutschsprachiges Personal (lieben DANK an Chrysa) ist die Verständigung noch einfacher. Top!


Gastronomie

5.0

Durch immer wechselnde Buffets sehr abwechselungsreich mit großer Auswahl - etwas teuer, aber auf jeden Fall Lohnenswert.


Sport & Unterhaltung

6.0

Von Yoga, über Wellness mit Massagen bis zum Wassersport ist alles mit dabei !


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Christopher (31-35)

August 2017

Traumurlaub im griechischen Paradies

6.0/6

Das Hotel ist wirklich eine Wohlfühloase! Wir kennen das Hotel schon sehr lange und haben immer wieder Urlaub im Ealges Palace gemacht, dass spricht für sich. Man fühlt sich zuhause und man ist von der ersten Minute im Urlaub angekommen. Ich kann das Hotel mit gutem Gewissen jedem empfehlen, da einfach alles vorhanden ist.


Umgebung

6.0

Traumhafte Lage mit eigenem Privatstrand und wenn man die Villa bucht, hat man sogar seinen eigenen Pool. Mehr Privatsphäre geht nicht! Man kann tolle Tagesausflüge unternehmen, z.Bsp. nach Ammouliani ( nur 10 Minuten mit dem Boot, welches man sich natürlich vor Ort sogar mieten kann. ) Weiter zu empfehlen sind die anderen kleinen Inseln, wie Drenia. In Karagatsia gibt es einen traumhaften Strand. Der schöne Ort Ouranopolis ist nur ein paar Automieten entfernt und auf jeden Fall auch einen Besuc


Zimmer

6.0

Wir hatten eine Villa mit eigenem Pool, hier kann man wirklich 5 Sterne PLUSPLUS sagen!!! Es hat an absolut nichts gefehlt, und den Zimmermädchen hat man gerne ein Trinkgeld gegeben, da alles sehr sauber war. Auch der Pool wurde


Service

6.0

Auch hier kann man nur 5 Sterne geben, ob Restaurant, Poolbereich, Spa oder Rezeption, das Personal stellt sich auf seine Gäste ein und spricht viele Sprachen.


Gastronomie

6.0

Viele sprechen über die Preise, aber diese sind für ein Hotel wie dieses einfach angemessen, wenn man Qualität möchte, muss diese auch bezahlt werden. Wir waren auch hier mit den Restaurants und den Bars sehr zufrieden.


Sport & Unterhaltung

6.0

Wassersportangebote, Bootstouren, Spa, Fitnesstudion, also alles was das Herz begehrt.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Kosta Ignatiadis (41-45)

August 2017

Ich würde das Eagles Palace immer weiterempfehlen

6.0/6

Wir sind die ersten 2 Augusten Wochen im Hotel Eagles Palace in eine der neuen Villen der Anlage, eingecheckt. Die Rezeption hat uns sehr freundlich empfangen und uns alle nötigen Infos gegeben. Da wir viel geschäftlich reisen, muss ich sagen habe ich die Professionalität sehr zu schätzen gewusst.


Umgebung

6.0

Die Lage ist sehr zentral einfach zu erreichen und hat im allg eine sehr gute Anbindung.


Zimmer

6.0

Je nach persönlichem Bedarf ist alles möglich. Die Zimmer waren immer Blitz blank gereinigt


Service

6.0

Professionell , eloquent sehr zuvorkommend dennoch mit Respekt distanziert. Eine perfekte Mischung aus Präsenz und Absenz.


Gastronomie

6.0

Die Atmosphäre war typisch griechisch: sehr herzlich das leibliche steht im Vordergrund und wird mit sesionalem Essen und einer typisch griechischen Karte vollkommen befriedigt.


Sport & Unterhaltung

6.0

Alles war auf dem neuesten Stand. Eine Vielzahl an angeboten und es war für jeden was dabei.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Julia (26-30)

August 2017

Wir kommen immer wieder!

6.0/6

Ich kenne das Hotel seitdem ich klein bin und bin jedes Mal wieder überrascht, wenn ich da bin. Es ist immer up-to-date - so wie man sich das wünscht. Dank des super Personals fühlt man sich von der ersten Minute an gut aufgehoben und kann sofort den Urlaub genießen. Egal ob man nur mit seinem Partner reist oder mit der Familie, es ist für alles was dabei!


Umgebung

6.0

Alles in der Nähe, was man haben muss.


Zimmer

6.0

Super sauber! Auch der eigene Pool war immer top gepflegt!


Service

6.0

Jeden Wunsch erfüllt :)


Gastronomie

6.0

Eine super Auswahl und einfach immer lecker!


Sport & Unterhaltung

6.0

Für jeden Geschmack etwas dabei!


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Michael (70 >)

Juni 2017

Schönes Hotel für erholsamen Strandurlaub

6.0/6

Schön direkt am Meer gelegenes Hotel mit herrlichem, gepflegten großem Strand, vielen Wassersportmöglichkeiten, freundlichem Personal, mehreren Restaurants, schönem Garten, gut eingerichtet, Spa und Fitnessraum


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Martin (19-25)

Juni 2017

Tolles Hotel - teure Preise

4.0/6

An sich sehr schönes Hotel, in schöner Lage mit sehr freundlichen Personal. Aus der Lage - welche im sehr abgeschieden ist - wird aber sehr Profit geschlagen. Die Preise im Hotel sind exorbitant (Nespresso Kapsel im Zimmer 3.5 Euro!), selbst in sehr guten Hotels (5+) in Deutschland und Österreich hab ich das noch nicht erlebt. Das gab dem ganzen Urlaub einen faden Beigeschmack,da man sich ein bisschen ausgenützt fühlt.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Gabriele (56-60)

Juni 2017

Absolut empfehlenswert.

6.0/6

Ein mit Liebe fürs Detail angelegtes Hotel, wunderschön gelegen, das Meer einfach unglaublich. Sehr nette Mitarbeiter.


Umgebung

6.0

40 Minuten. Man würde vom Flughafen abgeholt.


Zimmer

3.0

Sehr schöne Ausstattung Gut geschlafen!


Service

3.0

Man nahm sich Zeit, ging auf wünsche ein


Gastronomie

6.0

Spitzenküche


Sport & Unterhaltung

5.0

Alles da!


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Peter (46-50)

Juni 2017

Traum für Strandliebhaber

6.0/6

Großzügiges Strandhotel, reichlich Platz am eigenen unverbauten Strand und Pool, einzigartige Lage abseits des Troubels


Umgebung

6.0

1,5 Std von THA, Hotel organisiert Fahrt


Zimmer

6.0

Meerblick


Service

6.0

Kompetent und freundlich


Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

täglich nur eine freie Sportveranstaltung, diese aber sehr gut und abwechslungsreich (Yoga, Aqua, SUP, ..) Eigenes Motorboot chartern zu den Inseln


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Herbert (56-60)

Mai 2017

Die wunderschöne Anlage - ein Genuß für das Auge

5.0/6

Ein klasse Hotel an einem wunderschönen Platz. Erholung pur vom ersten Tag an. Hier weiß man wie man Gäste behandelt, damit sie sich wohlfühlen


Umgebung

6.0

Besser geht nicht.


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Karl-Friedrich (66-70)

Mai 2017

Schönes Hotel , Gastronomie mit deutl. Schwächen

4.0/6

Eine sehr schöne Anlage direkt am Meer, weit weg vom nächsten Ort. Der Service war sehr gut, das Personal extrem zuvorkommend und freundlich. Das Zimmer war für 5 * deutlich zu klein, 2 kleine Korbstühle und ein Tischchen als Sitzgelegenheit im Zimmer ist für diese Kategorie nach meiner Meinung nicht ausreichend. Die gebuchte Halbpension war über den Zeitraum durchwegs einfallslos , so gab es z.B. zum Frühstück als Obst immer (nur) Erdbeeren, Kiwi, Ananas und Obstsalat und beim Abendessen als Käse am Buffet immer die gleichen 2 Sorten. Auch der servierte Fisch zum Abendessen war immer Filet und Geschmacksunterschiede zur Vortagwaren vorwiegend über die Sauce auszumachen. Das war nach meiner Ansicht bestenfalls 3 *-Qualität. Die Getränke im ganzen Hotel waren extrem teuer, z.B. eine 0,3 l Dose griechisches Bier in der Mini-Bar 6,- € oder im Restaurant ein großes Bier 7,50 €.


Umgebung

5.0

Zimmer

3.0

Service

6.0

Gastronomie

2.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Markus (26-30)

Mai 2017

Schönes Hotel, schlechtes essen (max. 3 Sterne)

3.0/6

Hübsches Hotel mit geschmackvollem, toll gelegenem Garten und Strand. Hotel ist jedoch älter und mit dem Essen waren sowohl wir als auch viele andere Hotelgäste unzufrieden (keine 5 Sterne wert, eher 3 bzgl. Essen).


Umgebung

5.0

Zimmer

3.0

Service

5.0

Gastronomie

2.0

Keine 5 Sterne wert, sehr kleines Buffet mit sehr wenig Abwechslung. Hauptgänge wurden serviert, jedoch geschmacklich nicht gut. Grundsätzlich fehlte frischer Fisch und typisch griechisches Essen am Buffet. Gewollt, aber nicht gekonnt.


Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

3.0

Bewertung lesen

Sabrina (36-40)

Mai 2017

Schönes Hotel, aber leider überteuert

4.0/6

Schön gelegenes Hotel mit sehr gepflegtem Strand, an dem man immer freie Liegen findet. Wunderschönes Meer und tolle Lage gegenüber einer Insel. Jedoch: Nahezu unverschämte Nebenkosten!


Umgebung

6.0

Traumhafte Lage an einem Privatstrand, mit einem kleinen Boot oder der Fähre kann man auch auf die Insel gegenüber fahren. Ein Ausflug der sich lohnt. Die Lage auf Chalkidiki ist sehr schön und kann bereits auf der Fahrt vom Flughafen genossen werden. Auch das nahegelegene Ouranoupolis ist abends sehr nett mit mehreren Tavernen in denen man toll essen kann - zu Preisen die deutlich realistischer sind als im Hotel.


Zimmer

3.0

Haben uns während unseres Aufenthaltes nach einem anderen Zimmer erkundigt, da unseres sehr klein war. Die Alternativen waren aber nicht größer. Man merkt das Alter der Anlage, die Zimmer entsprechen nicht den Erwartungen, wenn man 5 Sterne gewohnt ist.


Service

5.0

Im Gourmetrestaurant genießt man exzellenten Service, auch im Strandrestaurant, in dem man abends gut essen kann. Die Zuverlässigkeit der Rezeption ist sehr wechselnd, eine Dame namens Efrosini ist die beste Anlaufstelle dort. Auch die Damen vom Gästeservice sind sehr zuvorkommend.


Gastronomie

3.0

Wir haben nur Übernachtung/Frühstück gebucht und waren einige Male abends im Gourmet- oder dem Stransrestaurant. In beiden isst man sehr gut. Jedoch: Alle Getränke, alle Snacks am Strand, sogar das Eis an der Poolbar sind unglaublich überteuert. So etwas haben wir in einem Hotel dieser Kategorie noch nie erlebt und finden es schlichtweg unverschämt. Zahlreiche Familien klagten auch über ungeheure Preise für Kindergerichte, die zwischen 12 und 20 Euro gekostet haben.


Sport & Unterhaltung

3.0

Hier ist es ähnlich wie bei den Preisen für Getränke - die Angebote der Wassersportschule des Hotels sind preislich unverschämt, noch dazu sind dort Service und Betreuung alles andere als gut. Nur wenige Meter außerhalb des Hotels befindet sich eine Wassersportschule, in der man zum halben Preis mit wesentlich besserer Beratung von SUP bis hin zum Wasserskifahren alles machen kann. Der Herr spricht deutsch und englisch und ist unbedingt empfehlenswerter als die Angebote des Hotels. Die Yogaleh


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Lutz (70 >)

Mai 2017

Insgesamt ein gutes bis sehr gutes Urlaubsziel.

6.0/6

Einmalig schöne Lage am Wasser, schöner Strand, hoher Erholungswert, netter, freundlicher Service, erlesene Ausstattung


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

3.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Juliane (26-30)

Mai 2017

Erholung pur!

6.0/6

Tolles Hotel. Sehr hilfsbereites & nettes Personal sowie eine tolle Lage direkt am Meer! Perfekt für einen Erholungsurlaub geeignet.


Umgebung

6.0

Tolle Lage auf der Halbinsel Athos sowie direkt am Meer. Der nächste Ort kann per Hotel Shuttle, öffentlichem Bus oder Taxi (10 Euro bis Ouranopoli) erreicht werden. Vom Flughafen Thessaloniki braucht man ca 1,5h bis ins Hotel. Wir wurden mit dem Taxi vom Flughafen abgeholt und ins Hotel gefahren. Top!


Zimmer

5.0

Sehr hübsche Zimmer. Moderne Ausstattung sowie einer Nespresso Maschine auf dem Zimmer. Es empfiehlt sich selbst Kaffee Kapseln mitzubringen, da das Intel pro Kapsel 3,5€ berechnet. Wir haben jeden Tag eine frische Flasche Wasser sowie kleine Süßigkeiten auf das Zimmer bekommen. Der Balkon ist schön geräumig und man kann dort auch wunderbar auf dem kleinen wäscheständer Bikini & Badehose trocknen. Das Bad war sehr hübsch, aber etwas klein. Es gab eine Wanne mit Duschabtrennung in unserem Superio


Service

6.0

Super freundliches Personal sowohl im Restaurant, an der Rezeption und auch im Spa!


Gastronomie

5.0

Es gab jeden Abend einen Themenabend z.b. Griechischer Abend, asiatischer Abend etc. sodass das Buffet jeden Tag etwas anders war. Das Essen war gut, aber nicht sensationell. Bestellt man außerhalb der Halbpension im Restaurant muss man sich auf Münchner Preise und nicht auf griechische Preise einstellen. Ebenso bei den Cocktails. Ein Aperol Spritz kostet bspw. 11,50€, ein großes Bier 6,50€ und ein Glas Prosecco 10,50€. Somit kam noch einiges an Nebenkosten innerhalb der Woche zusammen...


Sport & Unterhaltung

6.0

Ich hatte eine Massage im Spa, die sehr gut war und bekam, da mein Freund vorher auch schon eine Anwendung hatte 20% Rabatt auf meine Massage. Das Fitnessstudio ist super ausgestattet und kostenlos. Auch wenn es klein ist, aber ich habe dort auch nie mehr als 3 Leute drin gesehen. Von daher völlig in Ordnung.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Jochen (46-50)

Mai 2017

Tolles Boutique-Hotel

6.0/6

Großartiges Small Luxury Hotel in idyllischer Lage. Sehr guter Service, ausgezeichnete Küche und sehr gute Weinkarte. Die Lage an einem Hang bedingt, dass man - auch zum Strand - Treppen oder Aufzüge mag.


Umgebung

4.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Anton (56-60)

Oktober 2016

Licht und Schatten

4.0/6

Schön gelegenes Haus mit gepflegtem Garten und Strand, verschiedene A-la-Carte-Restaurants und ein Haupt-Restaurant für Halbpensions-Gäste. Die beschriebene Zimmerkategorie "superior room with sea-view" ist ein ca 16 qm großer Raum mit Mini-Bad, der Meerblick ist nur bei schrägem Blick um eine Säule herum erreichbar. Da der Raum auch noch zur Straße hin liegt, fahren morgens ab 5 Uhr die LKW's durchs Zimmer. Das Personal ist sehr freundlich, allen voran Marianna, die die Tische im Restaurant anweist. Das Essen ist griechisch-mäßig und allenfalls lauwarm, da das Buffett keine Wärmelampen hat. Ein Ärgernis sind die völlig überzogenen Getränkepreise (Cocktails 16 Euro, ein großes (griechisches) Bier 6.50 Euro, eine Flasche griechischer Wein ab 30 Euro, ein Glas ab 6.50 Euro), die eher an ein 5-Sterne-Haus in London oder New York denken lassen. Der WEllness-Bereich ist auch eher klein, aber schön gestaltet und gut gepflegt. Miniklein ist der Fitness-Bereich, der eher eine Alibi-Funktion erfüllt. Insgesamt also ein gemischtes Bild, keinesfalls aber ein 5-Sterne-Haus nach deutschen Vorstellungen. Trotzdem haben wir uns bei angenehmen Temperaturen, klarem Wasser und Stille am Strand (Nach-Saison) gut erholt.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Angela (51-55)

Oktober 2016

Ruhe und Abgeschiedenheit-aber keine 5 Sterne

5.0/6

Ruhige Lage, allerdings die Strasse stört die Idylle etwas. Ist aber eher ein gutes 4 Sterne Hotel-5 Sterne sind etwas übertrieben. Getränke an der Bar sind nicht den Preis wert. Essen und Service war gut, jedoch sollte das Essen und der Kaffee heißer sein-das ist das einzige Manko. Sonst alle zuvorkommend und freundlich.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Martin (36-40)

September 2016

Schönes ruhiges Hotel, tolle Lage. Gerne wieder

6.0/6

Schönes ruhiges Hotel, Nette Zimmer, nettes freundliches Personal. Super toller Strand.Toller Service. Super Erholung Gerne wieder


Umgebung

5.0

Es liegt ziemlich abseits aber sehr traumhaft und ruhig. Und hat es sehr gut gefallen.


Zimmer

6.0

Es gibt verschiedene zimmerkategorien, wir hatten eine kleine Suite, mit eigenem Pool und separtem Zugang zum Strand. Zimmer hatte zwei Schlafzimmer zwei Bäder eine geile Dachterrasse, mit Pool . Ausreichend Schränke und Lagerplatz. Mehrwert Geräte.


Service

6.0

Wir würden sehr freundlich empfangen, und auch immer freundlich bedient. Egal ob am Strand, Empfang, im Restaurant, an einer Bar, oder sonstwo. Immer freundlich und zuvorkommend. Und es wurde sich schnell und zuverlässig un unsere Anliegen gekümmert.


Gastronomie

6.0

Die Gastronomie lässt etwas typisch griechische Küche , so wie wir es gewohnt sind vermissen. Aber ein einfaches Gyros ist zu einfach für ein 5 Sterne Haus. Im Buffet Lokal gab es eine große Auswahl an speisrn,Welche sehr gut angerichtet waren und auch immer sehr gut geschmeckt haben. In den ala Card Restaurants gab es gute frisch zubereitet Gerichte. Das Frühstück war auch sehr angenehm.


Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebote gab es, Würde aber von uns nicht genutzt. Aber es gibt jede Woche einen Plan wo man was wann machen kann, angefangen bei Yoga, Kochkurs, weinproben, sonstigen sportlichen oder kulinarischen wünschen. Und würde von anderen Gästen sehr gerne an genommen.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Werner (46-50)

September 2016

nie wieder!

4.0/6

die Anlage ist sehr schön, das Personal meist freundlich. Die zimmer solala, die Bäder winzig. Absolut kein 5 Sterne Hotel, eher knapp 4 Sterne. Das Essen (Halbpansion ) eine Zumutung. Uns hat schon das Anschauen gereicht. In den anderen Restaurants in der Anlage auch eher mäßig, dafür aber extrem teuer. Und von der Halbpension (38 €) wurden dann nur 15€ gutgeschrieben. Getränke an der Bar extrem teuer und nicht mal gut. Polster für die Liegen am pool und Handtücher gab es erst ab 10 oder 10.30 h . Nie wieder !!


Umgebung

6.0

die Fahrt vom Flughafen ist sehr lang, aber die Lage schön


Zimmer

4.0

Bad war winzig. für 2 Personen unmöglich. Die Betten waren gut.


Service

4.0

o.k.


Gastronomie

2.0

abfertigung wie in der Mensa, wenig frische Sachen


Sport & Unterhaltung

5.0

Motorbootfahren zu den Inseln war wirklich super


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Georg (36-40)

September 2016

Super Hotel (5*) mit Privatstrand in ruhiger Lage

6.0/6

Sehr schönes, mittelgroßes (ca. 200 Zimmer) Hotel mit direktem Zugang zum feinsandigen Privatstrand. Sehr freundliches Personal, hervorragende Küche.


Umgebung

5.0

Die Anfahrt ist zwar etwas lang (nächster Flughafen: Thessaloniki, ca. 100km, aber keine besonders gut ausgebauten Straßen), jedoch liegt das Hotel am eher ruhigeren östlichen "Finger" von Halkidiki (hin zum Berg Athos). Dadurch bieten sich aber auch schöne Ausflugsziele (z.B. Insel Ammouliani, Bootsfahrt um Berg Athos).


Zimmer

5.0

Modern und geschmackvoll ausgestattete Zimmer, teilweise wohl erst kürzlich renoviert. Standard (=Superior) Zimmer zwar nicht besonders groß, aber vollkommen ausreichend für einen Strandurlaub. Kleiner Balkon stets dabei.


Service

6.0

Sehr freundlich, sehr zuvorkommend, haben uns alle Wünsche erfüllt.


Gastronomie

6.0

Das Self-Service-Restaurant bietet eine absolut hervorragende, abwechslungsreiche Auswahl, sowohl morgens als auch abends. Darüber hinaus drei weitere Restaurants (à la Carte), regelmäßig fangfrischer Fisch (hat seinen Preis, aber ist es absolut wert). Die Weinkarte ist ein Traum und zeigt deutlich auf, dass es nicht nur Retsina gibt!


Sport & Unterhaltung

5.0

Sehr vielfältig (am besten, Webseite checken!)


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Johannes (31-35)

September 2016

Abschalten und den Alltag vergessen

5.0/6

Wundervolle Anlage mit tollen Gärten, Pools und einem traumhaften blauen hoteleigenen Strand. Eine Woche fühlte sich für uns an wie ein viel längerer Urlaub, so "weit weg" waren wir. Das Wetter war Mitte September grandios sonnig, die Woche vorher soll aber verrregnet gewesen sein. Luxus wird geboten ohne protzig zu sein.


Umgebung

5.0

Absolut ruhig und malerisch gelegen auf dem dritten Finger von Chalkidiki. Die Anfahrt vom Flughafen Thessaloniki dauert durchaus 1,5 Stunden. Das Hotel bietet einen kostenlosen Shuttle-Service nach Ouranoupolis an, dem nächstgelegenen Örtchen. Ansonsten ist die Anlage ziemlich abgelegen und wer "echtes" Griechenland erleben möchte, dem fehlt ggf. etwas. Insgesamt ist die Landschaft von Halkidiki ein Traum, man kann den heiligen Berg Athos vom Hotel aus sehen.


Zimmer

5.0

Wir wurden "upgegraded" vom Superior-Zimmer auf Junior-Suite, was allerdings ein zweischneidiges Schwert war. Zwar Toplage, was Zugang zum Strand betrifft, aber recht weit unten vom Ausblick her.


Service

6.0

Das Team des Hotels ist professionell, freundlich und serviceorientiert. Es werden alle Wünsche erfüllt.


Gastronomie

5.0

Die Halbpension-Büffets sind abwechslungsreich und es ist aufgrund der Auswahl immer was für einen dabei. Besonders große Desertauswahl.


Sport & Unterhaltung

6.0

Besonders toll ist, dass ganz nah (rechts vom hoteleigenen Strand) auf einem Ponton (gehört nicht zum Hotel) im Wasser der sympathische und kompetente Grieche Dinos (spricht super deutsch und weitere Fremdsprachen) ein Wassersport-Zentrum betreibt. Wir haben Standup-Paddling und Wasserski ausprobiert und haben uns ein Motorboot ausgeliehen. Großartige Erlebnisse.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Konrad (31-35)

September 2016

Traumhaft schöne Anlage mit eigenem Strand

6.0/6

Super Anlage mit 5 Sternen - Das Essen war sehr gut, auch die Essenskörbe die es am Strand für Mittags gab. Wir werden wieder kommen!!!


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Andrea (46-50)

Juli 2016

Wo ist das Meer?

4.0/6

2 Juniorsuiten mit Meerblick gebucht. Tatsächlich Blick in den Garten und zur Straße! Die Dame von der Rezeption hat uns dann gezeigt, wie man sich über den Balkon beugt und das Meer sehen kann!!!!


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Andrea und Anton (31-35)

Juni 2016

Sehr schöner Strandurlaub, aber überteuert

5.0/6

Sehr schönes, sauberes und gepflegtes Hotel. Zweimal am Tag Zimmerservice+ -Reinigung inkl.täglich eine Wasserflasche. Doppelzimmer hat uns sehr gut gefallen.Allerdings war unser Zimmer nur durch eine kleine Tür zum Nebenzimmer getrennt, somit konnten wir die Nachbarn gut hören :-( Wir hatten nur mit Frühstück gebucht (Auswahl am Buffet hätte für ein 5-Sterne-Hotel besser sein können). Beim Frühstücksbüffet war sehr viel los und sehr laute Atmosphäre). Die Verpflegung tagsüber und abends war sehr teuer (z. B. ein Fisch 500g kostet in einem der Restaurants 50€, eine Portion Pommes 8€, ein Eis am Stiel 6€, Cocktails 14€ aufwärts...) Genießen unmöglich... Ausweichmöglichkeit war der Ort Ouranopouli, ca.4km entfernt,wo man sich mit Getränken (Wasser,Wein etc.) zu normalen Preisen eindecken konnte und dort haben wir auch eine sehr gute griechische Taverne gefunden(sehr gutes,frisches und preiswertes Essen) :-) Kostenloser Shuttle vom Hotel zum Ort mehrmals täglich. Auskünfte von der Hotelrezeption sind teilweise sehr dürftig, eine deutsche Reiseleitung ist nicht vor Ort und wurde auch auf Anfrage nicht gerufen. Im Hotel sind sehr viele Familien mit Kleinkindern. Somit war nicht viel mit Ruhe. Der Transfer war länger als vom Veranstalter angegeben. Man fährt vom Flughafen Thessaloniki ca.1,5Std mit dem Bus und steigt dann in ein Taxi um und fährt nochmal ca.45Min.bis 1Std. Für die Freizeitaktivitäten sind die Preise auch sehr überteuert, z.B. Rad ausleihen 20€, kleines Boot ausleihen pro Tag 150€ (im Nachbarort für 40€+Sprit zu haben). Der Strand war traumhaft schön und sauber, glasklares Wasser. Handtücher und Liegen (inkl.Kissen) wurden ausreichend vom Hotel gestellt.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Susann (46-50)

Juni 2016

Wunderschönes, sehr gepflegtes Haus

6.0/6

Die Anlage und das Zimmer waren sehr schön und äußerst gepflegt. Das Personal an der Rezeption war sehr freundlich und hilfsbereit. Beim Service gab es Verbesserungen (als wir mit dem Privattransfer im Hotel ankamen, war leider unser Zimmer noch nicht fertig; wir haben mehrmals keine Wasserflasche aufs Zimmer erhalten; die Bedienung bei Essen war nicht immer flott und es wurde auch nicht einmal gefragt, ob wir noch etwas bestellen möchten :-( Der Sandstrand war nicht das, was ich erwartet hatte :-(


Umgebung

6.0

Vom Flughafen bis zum Hotel hatten wir einen Privattransfer von 90 Minuten. Das wurde auch so ausgeschrieben und eingehalten. Ausflüge haben wir keine gemacht, denn wir wollten nur relaxen.


Zimmer

5.0

Die Zimmer waren sehr sauber und groß genug - es fehlte an nichts. Leider entsprach das Campingdoppelbett keinen 5* :-( Wir persönlich hätten uns eine große Matratze und ein gemeinsames Oberbett gewünscht. Kissen gab es jedenfalls in Hülle und Fülle und die Matratzen waren nicht durch gelegen. Statt der Kapselmaschine hätte unserer Meinung nach ein normaler Wasserkocher mit normal großen Tassen seinen Dienst besser getan - gerade weil das Hotel sehr viel Wert auf Umwelt und damit der Einsparung


Service

5.0

Für uns wäre es nett gewesen, wenn man uns gefragt hätte, ob wir noch etwas trinken möchten oder die Rechnung gebracht werden könne; doch leider passierte das nicht ein einziges Mal ;-) In einem 5* Haus sollte das jedoch normal sein. Leider fehlte auch mehrmals die Flasche Wasser auf dem Zimmer; dafür gab`s jeden Abend ein "Betthupferl" (eine kleine Aufmerksamkeit wie z.B. ein Stück Schokolade) - leider wurde (aber nur an manchen Tagen) die Klimaanlage sowie der Strom ausgeschaltet und als wir d


Gastronomie

6.0

Keinen "Bahnhofshallen-Charakter", sondern eher gemütlich und stilvoll speisen konnten wir zum Frühstück und Abendessen im MELATHRON. Kulinarische Highlights und es war immer sehr nett und dekorativ angerichtet sowie sehr geschmackvoll und abwechslungsreich. Wir bekamen fast immer einen Tisch im Außenbereich, wie wir es gewünscht hatten. Außer dem MELATHRON haben wir kein anderes Restaurant getestet.


Sport & Unterhaltung

5.0

Die Pools waren in eine wunderschöne Gartenanlage integriert und sehr sauber und gepflegt - und schön warm ;-) Es gab keine Animation und keine nervigen Verkäufer in der gesamten Anlage. Man wurde also von niemandem belästigt und wenn man den Service benötigt hat, konnte man sogar am Strand von der Liege aus den Service anklingeln - gute Idee für die ganz Faulen :-) Leider war der Sandstrand mit kleinen und großen Steinen nicht wirklich ein Sandstrand - auch im Wasser waren Steine. Die Bezeichnu


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Herbert (66-70)

Mai 2016

Ein herrlicher Juwel an wunerschönem Strand !

6.0/6

Die Freundlichkeit des Hotelpersonals und der perfekte Service, in allen Bereichen, ist nicht mehr zu überbieten.!!!!!


Umgebung

6.0

Die Dauer der Fahrt war ca 2 Stunden (das war aber vorher bekannt) und war sehr reizvoll. Neue Fahrzeuge, nette ,sichere Fahrer und absolut pünktlich! Hotelshuttle zum nächsten Ort, gratis! Viele gute Ausflugsmöglichkeiten!


Zimmer

6.0

Perfekt ausgestattet (on Top, Clooneys Espressomaker, immer frisch bestückt) Traumhaftes Bett und Wäsche, immer frisch gemacht und super sauber. Obst und eine Flasche Wein zur Begrüßung runden das "Willkommensein" ab!!!


Service

6.0

Herzlich,zuvorkommend, hilfsbereit,jeden Wunsch von den Lippen ablesend......einfach traumhaft!!!


Gastronomie

6.0

Die Auswahl am Frühstücks- und Abendbuffet war sehr reichhaltig und wurde immer wieder frisch ergänzt und sehr schön präsentiert.Glücklicherweise war das Essen landestypisch geprägt!!!


Sport & Unterhaltung

6.0

Die Anlage ist so schön gestaltet und in die Küstenlandschaft eingefügt, dass jeder Schritt,jeder Tritt, Wellness bedeutet.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Barbara (61-65)

Mai 2016

Komme gerne wieder

5.0/6

Ein klassisches 5-Sterne-Hotel. Lage, Zimmer, Service, Sauberkeit prima. Schade, daß das morgendliche und abendliche Buffet diesem Standard nicht entsprach; das Angebot war spärlich. Weitaus überhöhte Preise für Getränke: 1Glas Wein(0, 15 l 7€) Cappuccino 4,80€, Cocktail 14,50 Da bleibt die Bar unbesucht


Umgebung

5.0

Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Dagi (46-50)

Mai 2016

Preis für den Urlaub OK nicht für die Zusatzkosten

6.0/6

Tolle Lage, schöne Juniorsuite mit genialem Meerblick,Service top,Strand,Liegen super aber…… Abendbuffet lässt zu wünschen übrig, gerade für Kinder keine Auswahl (auf Nachfrage gab es Mal ein Eis) Ansonsten der Preis für ein Magnum Eis 6 € Getränke und Mittagssnacks auch unverhältnismäßig teuer. Trotzdem ein schöner Urlaub, würden jederzeit wiederkommen aber dann öfter mal auswärts essen.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Conny (51-55)

Mai 2016

Kein zweites Mal.

3.0/6

Das Hotel ist eigentlich sehr schön, besonders die Lage am schönsten Strandabschnitt über Kilometer hinweg, aber die abgelegene Lage animiert die Betreiber offensichtlich - mangels Alternativen - für alles was nicht im Buchungspreis enthalten unangemessen hohe Preise zu fordern.(z.B. ein Cafe Latte 5.80 EUR !!) Der zum Hotel gehörige Bootsverleih verlangt als "Sonderrabatt-Preis 120 EUR für 3 Stunden Motorboot obwohl eine halbe Stunde Fußmarsch strandaufwärts nur 40 oder 50 EUR für den ganzern Tag verlangt werden. Man fühlt sich bei diesen Preisen gehörig "verarscht". Das ist eigentlich sehr schade und schmälert den guten EIndruck gewaltig. Auch das Essen entspricht nicht einem 5-Sterne-Haus. Alles warmen Gerichte sind nur lauwarm und die Auswahl sehr überschaubar. Alles in allem würde ich kein zweites Mal hinfahren, obwohl die ganze Anlage selbst sehr schön ist.


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

3.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

3.0

Bewertung lesen

Michael (51-55)

Mai 2016

Nie wieder!

3.0/6

Das Hotel hat eine sehr schöne Anlage mit viel Liebe zum Detail. Allein dadurch kommen meine 3 Sterne zustande. Wir waren dort für 10 Tage und hatten Halbpension. Unser Zimmer hatte eine (geschlossene) Durchgangstür zum Nachbarzimmer die es uns ermöglichte am Privatleben unserer Nachbarn teilzuhaben. Auf Nachfrage wurde mir ein Upgrade für eine Suite angeboten, für schlappe 250,-€ Zuschlag pro Nacht (Wäre ein Freundschaftspreis, kostet normalerweise 500....) Das Essen war eine Katastrophe und wird nicheinmal einem mittelmäßigen 3 Sterne Hotel gerecht. Abgesehen von der geringen Auswahl war das Essen immer kalt und hat einfach nicht geschmeckt. Nach 3 Tagen sind wir dann jeden Abend mit dem Taxi in den nächsten Ort und haben dort gut und preiswert gegessen. Die Getränkepreise im Hotel waren nach meiner Ansicht reine Abzocke. 14,50 für einen Cocktail hab ich nicht einmal im 5 Sterne Hotel in Kitzbühl bezahlt. Alles in allem kann ich das Hotel nicht empfhelen


Umgebung

3.0

Abseits von allem. Der nächste Ort liegt ca. 5 km weg, ist aber ganz nett


Zimmer

1.0

Viel zu klein und mit Durchgangstür zum Nachbarn. Ein No Go für 5 Sterne


Service

4.0

Personal war freundlich und nett


Gastronomie

1.0

Null Sterne gehen hier leider nicht. War seit Jahrzehnten mit Abstand die schlechteste Küche


Sport & Unterhaltung

2.0

Wassesportmöglichkeiten zu horrenden Preisen möglich


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Simone (51-55)

Mai 2016

ok als Chillurlaub,nix los,mieses Essen

5.0/6

Wunderschöner sauberer Strand, nette Beach bar. absolut enttäuschend Essen und Service im Restaurant, superiorzimmer war enttäuschend, nach upgrade auf junior suite ok


Umgebung

3.0

sehr einsame Gegend - nix los, wenig Ausflugsmöglichkeiten.Fahrt zum Hotel 1,5 Stunden


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Philipp (31-35)

Mai 2016

Schönes Hotel um Auszuspannen

5.0/6

Das Hotel liegt gut 1,5 Stunden vom Flughafen Thessaloniki entfernt, so dass man auf jeden Fall einen Mietwagen nehmen sollte. Wenn man die Reise durch die üppig grüne Landschaft geschafft hat, erwartet einen ein schöner Flecken Erde, der zum Entspannen einlädt. Ideal für Gäste, die eine Woche Ruhe und Strand suchen. Im Mai war es problemlos möglich, eine Liege zu finden. Etwas getrübt wurde das Bild lediglich das das laute Restaurant und hohen Getränkepreise.


Umgebung

4.0

Das Hotel liegt an einer Durchgangsstraße, so dass man möglichst ein Zimmer zum Meer wählen sollte.


Zimmer

5.0

Zimmer modern und geschmackvoll eingerichtet. Bad zudem sehr großzügig.


Service

5.0

Schneller und aufmerksamer Service. Gern war man uns bei der Buchung von Ausflügen behilflich.


Gastronomie

4.0

Das Essen war etwas durchwachsen. Man bemüht sich offenbar sehr, den Gästen Abwechslung zu bieten, auch wenn ich in Griechenland nicht unbedingt Sushi brauche. Am Abend bevorzuge ich zudem ein Menu und nicht das Gerenne zum Buffet. So muss man immer auf Spezialitätenrestaurants ausweichen, die in der Nebensaison kaum geöffnet hatten und zudem Aufpreis pflichtig waren.


Sport & Unterhaltung

6.0

Ein echter Tipp ist das Chartern des hoteleigenen Segelbootes. Klar, kein billiger Spaß, aber der sympathisch Skipper, der seine Oliven, Oktopus und Wein mit uns teilt, macht es zu einem Erlebnis. Mehr Entspannung geht nicht!


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Alexander (51-55)

April 2016

Tophotel in Chalkidiki

6.0/6

Top-Hotel. Nach Renovierung noch besser und wie man sagt "understated". Sehr schöne öffentliche Bereiche. Trotz der Größe des Hotels hatte man nie den Eindruck, dass es überfüllt war. Herrlich.


Umgebung

5.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

6.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet

Top.


Service

Nicht bewertet

Unwahrscheinlich kompetent, sehr höflich und warmherzig. Unglaublich gutes Personal.


Gastronomie

6.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet

Das À-La-Carte-Restaurant entspricht Michelin-Niveau. Noch nie so gut in Griechenland gegessen.


Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Detlef (51-55)

Oktober 2015

Preis Leistungsverhältnis stimmt absolut

5.0/6

Ein wunderschönes Hotel mit erstklassigem Personal... Das kann man als Überschrift stehen lassen. Bei den 5 Sternen würde ich leichte Abzüge vergeben, da eben nicht alles 5 Sterne ist. Positiv hervorzuheben ist auf jeden Fall die Freundlichkeit des Personals, ob an der Rezeption oder im Restaurant oder wo auch immer. Der Strand ist auch wunderbar gelegen, gepflegt und mit ausreichend Sonnenliegen versehen. Allerdings waren wir auch Mitte Oktober dort und die Temperaturen nicht immer so, dass alle an den Strand wollen. Handtücher gab es immer nach Belieben, also bei niedrigen Temperaturen auch zum Zudecken ☺ Weniger erfreut haben uns auch die extrem hohen Nebenkosten, ob am Strand für Getränke oder einen kleinen Imbiss oder Abends an der Bar und in der Lobby für Getränke. Alternativen gibt es nicht, dafür liegt das Hotel zu sehr Abseits. Die Zimmer sind zweckmäßig, nicht besonders groß aber sehr sauber und wurden zweimal am Tag gereinigt bzw. Abends wurden die Betten noch aufgeschlagen. WLAN gab es im gesamten Hotel kostenlos. Auch der Spa-Bereich war ok, wen man bedenkt, daß diese Bereiche generell immer etwas vernachlässigt werden. Der Fitnessraum ist ausgestattet mit 2 Laufbändern, einem Crosswalker, einem Ergometer, einer Multifunktionalwand und einigen Handeln. Alles von Technogym und alles tadellos in Ordnung. Zudem wurden mehrmals am Tag unterschiedliche Kurse angeboten, von Yoga, Pilates, CoreTraining oder Funktional-Fitness.


Umgebung

5.0

Der Strand liegt direkt am Hotel und ist wie oben beschrieben sauber und ruhig. Wir haben zwei Ausflüge zu den Nachbarorten unternommen und waren ein wenig von der Trostlosigkeit enttäuscht. Das kann man sich sparen. Wenn man doch etwas unternehmen möchte, ist auf jeden Fall der reguläre Linienbus zu empfehlen. Der Preis für ein Ticket beträgt nur einen kleinen Teil diesen was Taxi kostet und ist ebenso komfortabel. Wir haben für zwei Personen in das übernächste Dorf lediglich 3,60€ b


Zimmer

5.0

Wie beschrieben zweckmäßig und sehr sauber


Service

6.0

Einwandfrei kann man sagen. Sehr gute Englischkentnisse des gesamten! Personals, teilweise aber auch gute Deutschkenntnise. Auf persönliche Wünsche würde jederzeit reagiert und das vor allem mit der bereits beschriebenen Freundlichkeit. Wir hatten nie das Gefühl, auf genervtes Personal zu treffen, aber möglicherweise lag es auch an unserer Reisezeit.


Gastronomie

4.0

Gute Qualität er Speisen, aber teilweise doch wenig abwechslungsreich. Hier zeigt sich im Vergleich zu 5 Sterne Hotels anderer Länder der Unterschied.


Sport & Unterhaltung

5.0

Wie bereits beschrieben ist der Spa-Bereich sehr komfortabel, die Nutzung der Saunen ist kostenlos. Animation gab es glücklicherweise nicht, an der Bar spielte entweder jemand Piano oder ein Duo gab ein Potpourri aktueller und vergangener Musikrichtungen.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Kirsten (46-50)

Oktober 2015

Super schönes Hotel

5.7/6

Die schöne Lage, die außerordentlich wunderschöne Garten-u. Hotelanlage, der sehr zuvorkommende und überaus freundliche Service in jeglichem Bereich ist besonders hervorzuheben!!! Auch die große Auswahl und der sehr gute Geschmack der Speisen möchten wir hier betonen! Was noch zu erwähnen ist: Die Sauberkeit in den Zimmern ist gut, kein sehr gut! Den Sauberkeitsstandard darf man nicht mit dem Standard in Deutschland oder Österreich vergleichen. Die "kleinen" Unsauberkeiten haben für uns einen gewissen Charme und wir nehmen es mit Humor, wenn die eine oder andere Ecke auch nach Tagen nicht exakt gereinigt ist. Dies ist für uns kein Grund uns zu beschweren, weil wir einfach die Mentalität der Menschen hier akzeptieren und die überaus freundlichen Menschen hier respektieren.


Umgebung

5.3

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Siegfried (51-55)

Oktober 2015

Erholung und Wohlfühlfaktor TOP

5.7/6

Sehr schönes Hotel in ruhiger Lage. Die Anlage ist aufgeteilt in einen Hotelkomplex und Bungalows. Die gesamte Hotelanlage ist sehr sauber und gepflegt. Wir hatten Halbpension gebucht. WiFi ist im gesamten Hotelbereich kostenlos verfügbar. Liegen am Pool und am Strand sind ausreichend vorhanden, hoteleigene Handtücher werden morgens auf die Liegen verteilt. Sonnenschirme sind vorhanden und mit einer Klingel ausgestattet mit der man einen Kellner der Strandbar rufen kann um eine Bestellung von Getränken oder auch kleinen Snacks aufzugeben. Gästealter dürfte sich etwa zwischen 30 und 60 Jahren befinden und waren bis auf eine Ausnahme westeuropäischer Herkunft. Die Preisgestaltung für Getränke sind im obersten Preissegment angesiedelt.


Umgebung

5.0

Oranopoulis ist ca. 4km vom Hotel entfernt und ein beliebter Ausflugsort. Von dort kann man mit einem Schiff eine preisgünstige Besichtigungstour entlang der Küste von Athos machen. Sehr empfehlenswert.


Zimmer

6.0

Wir haben einen Bungalow oberhalb des Pools mit Blick auf das Meer bekommen. So etwas traumhaft schönes, toll eingerichtetes habe ich bisher noch nicht erlebt. Nespressomaschine, Minibar, Bademäntel, Strandtücher - einach alles was man braucht ist vorhanden. Super toll. Abends kommen die Damen des Zimmerservice noch einmal vorbei und bringen eine kleine Süßigkeit und fragen ob alles in Ordnung ist oder ob man noch etwas braucht.


Service

6.0

Das gesamte Personal ist überaus freundlich und hilfsbereit. Wirklich toll war allein schon der Empfang am Flughafen von wo man mit hoteleigenen Kleinbussen abgeholt und während der Fahrt schon mit Informationen zu Sehenswürdigkeiten versorgt wird und dann bei Ankunft im Hotel -mit einem Glas Sekt - und ersten Erklärungen bezüglich der Hotelanlage und der möglichen Aktivitäten und gepflogenheiten im Hotel versorgt wird. Sehr nützlich um sich schnell zurecht zu finden. Vom Hotel wird, zu besti


Gastronomie

5.0

Die angebotenen Speisen waren hervorragend. Die Preise für Getränke allerdings hoch. Life cooking ist ebenso vorhanden und wirklich gut. Bei Bedarf kann man glutenfreies Brot, Käse und Wurst ordern.


Sport & Unterhaltung

6.0

Wie schon beschrieben sind am Pool und am Strand ausreichend Liegen und Handtücher vorhanden. Eine Strandbar für Getränke und Snack ist ganztägig geöffnet ein Restaurant am Strand lädt zum Mittagessen ein. Der Wellnessbereich macht einen sehr guten Eindruck ebenso wie der Fitnessbereich.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Tanja (46-50)

Oktober 2015

Super Hotel in toller Lage am Strand

5.7/6

5 Sterne verdient bester Service wunderschöne Anlage kostenloser Shuttle zum Ort einzig Negatives: relativ abseits gelegen, so dass weitere Unternehmungen schwierig sind....


Umgebung

5.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet


Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Lutz (51-55)

September 2015

Hotel in naturbelassener Lage mit schönem Strand

3.8/6

Sehr schöne stylische Anlage, Standardzimmer allerdings etwas klein und mit Sitzmöbeln zugestellt. Schönes grosses Bad. Leider beim Essen meilenweit von einem 5 Sterne Haus entfernt. Schöner Pool und Strand, mässiger Spabereich.


Umgebung

2.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
1.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
1.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

2.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
1.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
2.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

4.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
2.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

4.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
4.0

Hotel

4.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
2.0

Bewertung lesen

Jan (51-55)

September 2015

Völlige Enttäuschung

1.7/6

Schöne Hotelanlage mit grossen Defiziten Dieses Hotel aus den 70er Jahren wurde sehr schön renoviert. Es gehört zu Small Luxury Hotels, wobei von der Groesse her ist es sicher nicht klein und dies führt auch zu den erwähnten Defiziten. Da das Hotel ausgebucht ist, muss damit gerechnet werden, in 2 Schichten zum Nachtessen anzutreten. Aber auch bei der 2. Sitzung ab 21.00 Uhr können Sie damit rechnen, nochmals eine halbe Stunde zu warten. Wenn das Restaurant früher als um 19.30 geöffnet wäre, gäbe es wohl weniger Friktionen . Beim Einzug ins Zimmer waren unter dem Bett lange schwarze Haare, dasseelbe auf dem Balkon inkl. Des ungeleerten Aschenbechers. Die gebrauchten Teller wurden auch nach 4 Tagen nicht weggeräumt. Der Zimmerboden aber auch der Balkon bliebebn unereinigt. Der Aschenbecher auf dem Balkon blieb die ganze ungeleert,dafuer hat das Reigungspersonal auf dem Balkon nebenan immer wieder Rauchpause abgehalten, anstatt sich ihrer Aufgabe zu widmen. Das größte Aergerniss ist das die Internetverbindung. Ueberalll ist das Wifi zu langsam und instabil. Sie müssen sich immer wieder von Neuem anmekden. Für so etwas noch zahlen zu müssen, ist eine ZUMUTUNG, in jeder Taverne ist eine schnellere Verbindungg gratis. Auf jeden Fall nicht zu empfehlen.


Umgebung

1.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
1.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
1.0
Restaurants & Bars in der Nähe
1.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
1.0
Entfernung zum Strand
3.0

Zimmer

1.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
2.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
2.0
Größe des Badezimmers
2.0

Service

1.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
1.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
1.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

1.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
2.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
2.0

Sport & Unterhaltung

1.8
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
2.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
1.0

Hotel

2.3
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
1.0
Familienfreundlichkeit
2.0
Behindertenfreundlichkeit
2.0

Bewertung lesen

Susanne (41-45)

September 2015

Sehr gut geführtes Hotel mit sehr gutem Service

5.3/6

Wir sind mit der Hotelanlage und dem Service sehr zufrieden gewesen. Die Lage ist traumhaft, der Service ist sehr gut, die Sportmöglichkeiten sind gut. Es fehlte an nichts. Alles in allem war es ein sehr schöner und erholsamer Urlaub. Wir können das Hotel auf jeden Fall guten Gewissens weiterempfehlen. Ich möchte es jedoch nicht versäumen, auf die früheren, zum Teil übertriebenen negativen Bewertungen einzugehen. Die von der vorhergen Autorin langen Wartezeiten und Öffnungszeiten des Restaurants stimmen schlichtweg nicht. Das Buffet-Restaurant öffnete nicht täglich erst ab 19.30Uhr sondern auch früher gg. 18.30Uhr zum Beispiel. Eine Wartezeit am Tisch oder ggf. am Buffet von 30 Minuten haben wir nie erlebt. Im Gegenteil; der Service am Tisch war immer sehr freundlich, kompetent und schnell. Eine evtl. kurze Wartezeit am Buffet von ca. 5 - 8 Minuten war gelegentlich (verständlicherweise, weil man nicht der Einzige ist) gegeben. Jedoch sollte man, wenn man diese Restaurantart wählt, im klaren über eine Wartzeit sein. Andernfalls bliebe ja die Möglichkeit à la carte in einem anderen hoteleigenen Restaurant zu essen. Weiterhin erwähnten 2 frühere "Bewerter", dass die Anfahrtszeit vom Flughafen bis zum Hotel mit ca. 2 Stunden zu lang sei. Ich bitte Sie!! Wollen Sie einen Flughafen in direkter Nähe, um sich dann über den Fluglärm zu beschweren ? Unglaublich finde ich, dass Probleme öffentlich über dieses Portal verbreitet werden, wo keine sind.. Die Lage des Hotels ist gut. Es ist ruhig. Sie werden nicht, wie in manchen größeren Hotels üblich, nicht täglich am Strand oder in der Anlage mit Musik "beschallt". Hier konnte man sich wunderbar in aller Ruhe erholen. Ich hoffe, dass diese Bewertung für eine Buchung des Hotels beitragen konnte und wünschen allen zukünftigen Urlaubern einen schönen Urlaub auf der Insel "Athos".


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
4.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Sandra (31-35)

September 2015

Perfekte Erholung mit herausragendem Service

5.8/6

Das Hotel Eagles Palace ist ein sehr schönes Luxus-Hotel mit einer tollen Lage direkt am Meer, mit eigenem Privatstrand. Das gesamte Hotelpersonal ist ausgesprochen freundlich, höflich und zuvorkommend. Wir haben das Frühstück und das Abendessen gebucht, das Essen ist frisch und sehr lecker. Wir haben zwar schon größeres Buffets gesehen, aber die Qualität zählt und die ist gegeben. Das Hotel zählt zu den "small luxury hotels of the world" und hat uns einen perfekten Urlaub beschert.


Umgebung

6.0

Direkt am Meer gelegen. Das Hotel bietet dreimal täglich kostenlos einen Busshuttle zum nächsten Ort an. Perfekt für einen Erholungsurlaub. Der Transfer vom Flughafen dauert zwei Stunden.


Zimmer

5.0

Bei Anreise freuten wir uns über einen Obstkorb, Wasser und eine Falsche Wein auf dem Zimmer.


Service

6.0

Der Service ist herausragend. Die Mitarbeiter sind sehr freundlich, höflich und zuvorkommend und bei Kundenwünschen jederzeit erreichbar.


Gastronomie

6.0

Wir haben Frühstück und das Abend-Buffet gebucht, das wir immer im Hautrestaurant eingenommen haben. Die Speisen sind frisch, es wird auch live cooking angeboten.


Sport & Unterhaltung

6.0

Es gibt eine weitläufige Gartenanlage, einen großen Poolbereich und viele Liegen am Strand. An den Liegen wird man jederzeit mit frischen Handtüchern versort. Es gibt auch einen Spa Bereich mit Innen- und Außenpool, Sauna, Dampfbad und Jacuzzi.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Helmut (61-65)

September 2015

Schönes Hotel mit Abstrichen

5.1/6

Schönes Hotel mit verschiedensten kleinen Ecken zum Erholen und Genießen, die mit Liebe zum Detail gestaltet waren. Sei es am Strand oder den verschiedenen Restaurants und Bars. Kompetentes und super freundliches und aufmerksames Personal. Als Abstrich empfanden wir die Essensqualität, die zum Teil sehr unterschiedlich war. Auch die Preise für Getränke sind entschieden zu hoch. Für eine Falsche Wasser (0,75 l) einen Preis von 4,90 Euro oder Cocktail von min. 12,50 € sehe ich als entschieden zu hoch angesetzt. Für ein Sandwich von 15,00 Euro ganz zu schweigen. Dadurch sollte man sich aber den Urlaub nicht vermiesen lassen. Es ist ein herrliches Fleckchen Erde.


Umgebung

4.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Gerhard (56-60)

September 2015

Traumhotel zum Entspannen

5.2/6

Hotel hat alles was man zum Entspannen braucht. Ruhe, tollen Service, sauberen hauseigenen Strand mit bequemen Liegen, keine Animation, sehr freundliches Personal, geschmackvolles Essen. Sehr zu Empfehlen, waren rundum zufrieden, würden jederzeit wieder hier Urlaub machen.


Umgebung

4.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.8
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
6.0

Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Karin (51-55)

September 2015

Traumurlaub in einem Traumhotel

5.9/6

Super schönes Hotel, fantastische Lage direkt am Meer mit Traumstrand. Sehr sauber, sehr exklusiv. Alle Mitarbeiter aufmerksam und herzlich. Einfach zum Wohlfühlen. Wir haben ein Boot gemietet und sind zur Insel gegenüber gefahren, sehr zu empfehlen. Auch ein Auto macht Sinn. Leider hatten wir etwas Pech mit dem Wetter, trotzdem ein traumhaft schöner Urlaub.


Umgebung

5.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Jana (36-40)

September 2015

Anlage Top, Essen Flop!Preis Leistung stimmt nicht

3.7/6

Wir waren 12 Tage Vor Ort. Die Anlage ist wirklich wunderschön und extrem sauber und toll angelegt. Die Zimmer sind eher zweckmäßig und relativ klein. 5 Sterne würde ich hier nicht vergeben, aber man verbringt ja hier eh nicht viel Zeit. Zum Service ist zu sagen: die Kellner sind wirklich super, versuchen jeden Wunsch von den Lippen abzulesen. Das Personal im Spa und auch an der Rezeption ist absolut untragbar. So viel Arroganz habe ich selten erlebt. Absolut unfreundlich und wir haben uns mehr als einmal über diese Menschen geärgert. Unsere absoluten Minus Punkte vergeben wir beim Essen: Essenszeiten waren von 19:30 -22 Uhr, was dazu führte, dass Gäste keinen Platz bekamen, in die Lobby gesetzt wurden oder die Auskunft erhielten, sie sollen doch bitte um 21 Uhr wieder kommen (mit einem Kleinkind)! Das Buffet ist viel zu klein, keine Abwechslung beim Essen und die Speisen waren standartmäßig kalt oder lauwarm. Wir sind mehrfach im Ort Essen gegangen, weil das Essen eine Zumutung war für ein 5 Sterne Hotel!!!!! Nach mehrfachen massiven Beschwerden der Gäste wurden die Essenszeiten verlängert und die Speisen waren zu mindestens nicht mehr ganz kalt! Trotzdem ist zu sagen, dass wir lange nicht mehr so ein schlechtes Buffet hatten! Und das war die Meinung vieler anwesenden Gäste!!! Nächster Kritikpunkt erfolgt definitiv bei den Nebenkosten: Ein Kaffee für 4,90 € grenzt an eine absolute Frechheit!!!!! Ein Wassereis für 3,90 € oder ein Orangensaft mit 6,-€ zu bepreisen ist unverschämt. Und das ist auch in keinem anderen 5 Sternehotel normal! Außerdem ist zu sagen, dass dieses Hotel nicht kinderfreundlich ist. Eigentlich waren wir nur damit beschäftigt, unseren Sohn ruhig stellen zu müssen. Der Spielplatz befindet sich hinter dem Haus, der Kidsclub ist nur in englisch und kostet 50,-€!!!!!!!!!!!! am Tag, UNVERSCHÄMT!!!!! Die anwesenden Kinder sollten dann vom Hotelmanager vor den Fernseher gesetzt werden, um sie ruhig zu stellen! Fazit: Sehr schöne Anlage, toll gelegen aber leider versucht man hier ein Hotel als 5 Sterne zu verkaufen, welches Definitiv keine 5 Sterne Wert ist. Man sollte wohl mal einen Koch einstellen, der in der Lage ist, nicht jegliche Speisen total zu verkochen und warm zu servieren!


Umgebung

3.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
2.0
Restaurants & Bars in der Nähe
2.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
2.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

3.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
2.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

2.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

3.8
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
1.0

Hotel

5.3
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
3.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Lexo (36-40)

Juli 2015

Preis/Leistung stimmt nicht

2.7/6

Preise stimmen gegenüber Leistung überhaupt nicht überein. Hotelpersonal geht nicht auf Kundenwünsche ein. In der Schweiz und Deutschland würde dies nicht mal als 3*-Hotel durchgehen.


Umgebung

2.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
2.0
Restaurants & Bars in der Nähe
2.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
2.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

2.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
1.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
2.0
Größe des Badezimmers
2.0

Service

2.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

2.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0
Zustand und Qualität des Pools
2.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0
Familienfreundlichkeit
2.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Daniel (26-30)

Juli 2015

Top Hotel

4.7/6

Da wir bei unserer Reise einige Probleme zu Beginn hatten, die der Reiseveranstalter zu verantworten hatte, waren wir sehr froh über die Unterstützung seitens des Hotels... Das Hotel an sich ist echt super. Vielleicht reisen wir nochmal dorthin. :-)


Umgebung

4.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.8
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Tobias (26-30)

Juni 2015

Erholsamer Urlaub in ruhigem Hotel

5.3/6

Das Hotel ist allgemein in einem guten Zustand. Direkt nach dem Urlaub können wir sagen, dass wir einen sehr schönen Urlaub im Eagles Palace verbracht haben. Es ist allerdings schwierig zu sagen, wo das Hotel Top ist und wo es schlecht ist. Die wichtigsten Punkte + Gute Lage für Ruhesuchende + gute Wassersportmöglichkeiten + Wunderschöne Aussicht + Ruhig und erholsam + Bei schlechtem Wetter ein ansprechender Wellnessbereich vorhanden - Für ein "Small Luxury Hotels of the World" zu gross. (siehe Gastronomie)


Umgebung

6.0

Abholung vom Flughafen Thessaloniki und ca. 2 stündige Fahrt zum Hotel. Direkt um das Hotel herum gibt es nichts. Allerdings bietet das Hotel gute Freizeitmöglichkeiten und mit dem Fahrrad (Miete ca. 20 Euro pro Tag) lässt sich Ouranoupolis leicht erreichen. Strand direkt unterhalb des Hotels ist sehr schön. Wir haben uns an zwei Tagen ein kleines Boot gemietet (ca. 150 Euro pro Tag) und haben die kleinen Inseln in der Umgebung erkundet, die sehr schön sind. Auch einige schöne Schnorchelspo


Zimmer

5.0

Wir hatten die günstigste Zimmerkategorie (die auf der Homepage gar nicht zu finden ist, die aber meistens von den ganzen Reiseveranstaltern verkauft wird). Diese bieten Blick nach hinten Richtung Strasse (wobei man diese nicht sieht oder hört, da davor noch Bäume sind etc.). Zimmer eher klein, aber genügend Staufläche. In einigen Zimmern Kaffeemaschiene vorhanden mit kostenpflichten Nespresso Kapseln.


Service

5.0

Allgemein war der Service gut. Wer Top Service erwartet mit 100% perfekt geschultem Personal wird nur selten fündig, aber die Angestellten sind vorwiegend nett und zuvorkommend. Die Zimmerreinigung und der Abdeckservice am Abend war eher oberflächlich. Die Bettdecken wurden einfach flach über das Bett gelegt und ca. jeden zweiten Tag wurde der Boden nass gereinigt. Der Abdeckservice bestand darin, zwei kleine süsse Knabbereien aufs Bett zu legen. Trotzdem war das Zimmer eigentlich immer sa


Gastronomie

5.0

Wir stellen bezüglich Essen normalerweise sehr hohe Ansprüche, weshalb unsere Bewertung mit etwas Vorsicht zu geniessen ist. Frühstücksbuffet: Frische Omeletten und Spiegeleier werden direkt von einem sehr netten Koch zubereitet. Gute Früchte und Brotauswahl sowie einige warme Speisen (Crepes, Champignons, Gemüse und Kartoffeln und Speck) Sehr leckerer, frisch gepresster Orangensaft. Allgemein ein gutes Frühstücksbuffet. Abendbuffet: Obwohl abwechselndes Buffet hatte man das Gefüh


Sport & Unterhaltung

6.0

Sehr gut! Schöner Pool mit netter kleiner Poolbar. Gepflegter Strandbereich mit Liegen, kleinen Kissen und Handtüchern. Zudem eine sehr gute Auswahl an Wassersportaktivitäten mit netten Instruktoren. Fitnessraum mit modernen Geräten. Zwar etwas klein, aber dafür alles gepflegt und gut. Auch der Tennisplatz (Hardplatz mit etwas Sand) war bestens, wobei direkt daneben die Kläranlage ist und zwischendurch der Geruch etwas unangenehm war. Am letzten Tag hatte ich eine Session mit dem T


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Peter (41-45)

Juni 2015

Kein Massentourismus!

5.2/6

Ein gutes Haus in toller Strandlage. Wohlfühlurlaub fernab von Billigtourismus, eben nicht all inklusiv! Nebenkosten summieren sich, Eis am Beach Cornetto 3,60€ , 2 Kugeln Eis im Becher 6€, das sollte man wissen. Zustand des Hotels - sehr gepflegt und sauber. Personal sehr freundlich. Der Beach traumhaft, das Wasser glasklar, Liegen mit bunten Kissen. Toller Service, auch am Strand. Bei schlechtem Wetter SPA Bereich und Innenschwimmbecken etwas klein, erst ab 16 Jahre erlaubt, was natürlich auch Ruhe mitbringt. Essen HP in Ordnung, Frühstück auch reichhaltig, lediglich die Brötchen waren nicht nach unserem Geschmack. Die weiteren Restaurants kosten extra, haben wir aber trotzdem ausprobiert. Durchweg in Ordnung! Weinkarte sehr gut, der Barbetrieb am Abend sehr freundlich und zuvorkommend, servieren noch kleine Snacks zum Aperitif. Erwähnenswert noch die Tauchguides - sehr gastfreundlich und gut geschult.


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.5

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Marion (61-65)

Juni 2015

nicht ganz entspannter Urlaub

4.5/6

Zimmer mit Meerblick sind durch Live Musik sehr laut, Nachtruhe empfindlich gestört. Buffet im Restaurant viel zu klein. Zu große Unruhe im Restaurant. Hotel ist vorwiegend für Familien mit Kindern geeignet. Hotelanlage als solche sehr schön.


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

4.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Jens (46-50)

Juni 2015

Eher nichts für Ruhebedürftige

4.0/6

Mein Sohn 22 Jahre und ich hatten 9 Tage dieses Hotel gebucht. Die Anlage ist sehr schön angelegt auch schöner Garten und Sitzmöglichkeiten. Das Zimmer G 9 hat sein Zweck erfüllt mit Meersicht. Die Nachbarn hat man allerdings gehört auch im Zimmer etwas hellhörig. Ausserdem wurde nicht immer gut geputzt und das Bad war klein. Nicht unbedingt 5 * Standard. Im Restaurant, wir haben jeweils das Buffet morgens und abends besucht, war es durch viele Kinder und grossem Andrang immer recht voll und laut, ausser man kam zum späteren Zeitpunkt. Die Qualität der Speisen war o.k. aber wenig Abwechslungsreich auch kein 5 * .Standard. Rauchen war ausserhalb erlaub fand ich auch störend. Reception sprach Englisch und Deutsch waren freundlich und hilfsbereit. Das Gästeklima wurde durch viele Bulgaren geprägt. Habe mich doch geärgert weil man wirklich weing Ruhe hatte. Für mich eher ein Familien Hotel und kein 5 * Standard ausser die Preise an der Bar und Mittags Restaurant.


Umgebung

4.0

direkt am Meer, Shuttlebus vom Hotel 4 mal amTag kostenfrei in den nächsten Ort sonst Linienbus in die andere Richtung


Zimmer

4.0

Möbel ok Bad solle saniert werden


Service

4.0

Autovermietung und Planung Ausflüge gut Reception


Gastronomie

4.0

wie beschrieben laut und wenig Abwechselung


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Elke (51-55)

Juni 2015

Gutes Hotel an sehr schönem Strand

4.5/6

Das Hotel an sich wird sehr gut geführt, Sauberkeit wird groß geschrieben, alle Mitarbeiter sind überaus freundlich und auch kompetent. Die Anfahrt vom Flughafen Thessaloniki zum Hotel beträgt 120 km. Lobenswert ist hier, dass man mit dem Hoteltaxi abgeholt und somit direkt zum Hotel gebracht wird. Leider sprechen - mit Ausnahme der Mitarbeiter an der Reception - die Angestellten kein Deutsch, aber Englisch. Hervorzuheben ist auch der sehr schöne Strandabschnitt und das kristallklare Wasser. Es sind zu jeder Tageszeit genügend Liegen mit Handtüchern und Kissen vorhanden, sodass das lästige Besetzen wegfällt. Die Zimmer sind für ein 5* Hotel in Ordnung, die Badezimmer jedoch zu klein und nur mit Badewanne + Duschwand ausgestattet. Morgens und abends bedient man sich bei Halbpension am Buffet, das leider sehr klein gehalten wird. Es wird zwar immer wieder aufgefüllt, doch ist die Auswahl zu gering für ein 5* Hotel, mit einem Grecotel bzw. Aldemarhotel kann das Eagles Palace leider nicht mithalten! Zudem sind die Getränkepreise bzw. die Preise in den übrigen Restaurants extrem hoch. So bezahlt man z.B. für einen Espresso, den man sich selbst im Zimmer an der Nespressomaschine zubereitet, 3.50 €.


Umgebung

3.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
1.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
2.0

Service

4.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

4.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Ruben (26-30)

Juni 2015

Premiumhotel - herrlich.

5.5/6

Traumhaftes Hotel, schöne Lage. Super Strand, kulturelle Umgebung (Berg Athos), tolles Essen, freundliches Personal, schöne Zimmer - alles top! Hat allerdings auch seinen Preis und ist nicht ganz günstig - aber die Investition wert...


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
5.0

Hotel

5.5
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Gaby und Freddy (56-60)

Mai 2015

sehr schönes Hotel zum relaxen und entspannen

4.1/6

Sehr schönes und wunderbar gelegenes Hotel. Äußerst freundliches Personal. Für Ruhe und Entspannung geschaffen. Sehr schöner Wellnessbereich. Kostenloser Transfer, auch mehrmals in den nächsten Ort. Wer mehr Aktifitäten oder gar Disco sucht ist hier nicht richtig. Raucherproblematik an allen schönen Stellen im Aussenbereich - Restaurant, -Strand und Balkon....keine getrennten Bereiche vorhanden. Zeitweise hatten wir das Gefühl bei den Mahlzeiten (Buffet) die Tischkapazität sei stark eingeschränkt. Die servierten Speisen (Buffet) entsprachen keinem 5 Sterne Hotel! Da wir zu einen der günstigen Sonnenklar-Preise gebucht haben, denken wir, außer dem allgegenwertigen Raucherproblem hatten wir einen Preis/Leistungsmäßig sehr schönen Urlaub in einem sehr schönen Hotel.


Umgebung

2.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
2.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0

Zimmer

4.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

4.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Josef (51-55)

Mai 2015

Sehr teuer

3.9/6

Getränke sind leider sehr teuer, Service war jederzeit top, Essen Buffet war gut, aber oft nur lauwarm.. Die Anlage selbst ist sehr gepflegt.


Umgebung

2.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
1.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
2.0

Zimmer

3.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
2.0

Service

4.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.8
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Doris (51-55)

Mai 2015

Ein Hotel, in dem der Gast König ist!

5.7/6

Wir waren im Mai 2015 für 1 Woche im Eagles Palace und unsere Erwartungen wurden noch übertroffen. Schon der Empfang am Flughafen war gelungen, weil der Transfer mit dem hoteleigenen Kleinbus durchgeführt wurde. Es wurde direkt im Bus ein gekühltes Mineralwasser gereicht. Bei der Ankunft im Hotel gab es zur Begrüßung einen Sekt und selbstverständlich wurden die Koffer von einem netten Mitarbeiter aus dem Auto geholt. Im gesamten Bereich des Hotels gibt es freies WLAN - sogar am Strand. Der hoteleigene Strand ist sehr gepflegt und mit Liegen ausgestattet, für die die Gäste nichts zahlen müssen. Jede Liege ist mit einem Strandhandtuch und einem Kissen ausgestattet. Das Essen war sehr schmackhaft und das Restaurant ist sehr geschmackvoll eingerichtet. Der Wellness- und Spabereich ist hervorragend und war zu keiner Zeit überlaufen. Das gesamte Personal war äußerst freundlich und immer gut gelaunt und hilfsbereit. Wenn es an diesem tollen Haus überhaupt einen Kritikpunkt gibt, so sind das die ziemlich hohen Preise für Getränke insbesondere in der Minibar aber auch im Restaurant. Sehr angenehm haben wir auch den Shuttleservise in den Nachbarort zu 4 verschiedenen Zeiten empfunden. Empfehlenswert ist eine Schiffstour ab Oureanopolis entlang des Athos-Fingers und absolute Pflicht ist ein Besuch der Nachbarinsel Ammouliani. Danke an alle Mitarbeiter für diese herrliche Verwöhnwoche in Ihrem Hause!


Umgebung

5.0

Hoteleigener und sehr gepflegter Strand. Nächster Ort durch Shuttlebus des Hotels 4mal täglich erreichbar. Das Hotel liegt sehr ruhig - wer Highlife liebt, ist hier nicht an der richtigen Adresse.


Zimmer

6.0

Größe, Sauberkeit und Ausstattung sind perfekt. Erstmalig fand ich in einem Hotelzimmer einen Bluetooth-Lautsprecher vor. Insgesamt sehr hochwertige Ausstattung! Blick vom Balkon aufs Meer traumhaft.


Service

6.0

Der Service ist hervorragend. Alle Mitarbeiter sind sehr freundlich. Nette Geste: Abends gibt es ein Betthupferl


Gastronomie

5.0

Das Essen ist abwechslungsreich und gut. Das Restaurant ist sehr sauber. Kleine Abwertung, da die Getränkepreise zu hoch sind.


Sport & Unterhaltung

6.0

Sehr schöner Wellnessbereich, der viele Möglichkeiten bietet.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Eva-Maria (61-65)

Mai 2015

Hervorragend

5.6/6

Nach anfänglichem Problem mit der Lage des Zimmers wurde uns, sehr schnell und freundlich bemüht, eine andere Möglichkeit angeboten. Der Umzug wurde vom Hotel organisiert und wir hatten einen leider viel zu kurzen Traumurlaub.


Umgebung

5.3

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Walter (56-60)

Mai 2015

Erholsamer Urlaub, mann konnte gut entspannen!

5.0/6

Leider war für einen Normalbürger alles viel zu teuer. Wenn wir nicht das Angebot von Sonnenklar-TV bekommen hätten, könnten wir uns dieses Hotel nicht leisten. Es waren natürlich auch viele reiche Russen anwesend. Aber Geld allein macht noch keine guten Manieren. Das Buffett fanden wir räumlich viel zu klein, bei Vollbelegung Schlange stehen angesagt! Service war sehr gut!


Umgebung

3.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
1.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
1.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Margret (46-50)

Mai 2015

Traumhaft

5.6/6

Ich hatte eine Woche mit meiner Schwester gebucht, einfach mal zum entspannen. Es war einfach eine Wucht! Das Hotel, die Lage, der Pool, der Strand, das Essen: es gab absolut NICHTS zu bemängeln. Die Atmosphäre ist umwerfend, total erholsam. Es war mein erster Griechenland-Urlaub, aber ich würde sofort wieder das Eagles Palace buchen. Top!!!


Umgebung

4.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Margot (51-55)

Mai 2015

Sehr gut!

5.4/6

Ein wunderschönes Hotel, ideal zum entspannen! Sehr freundliches Personal, gute Küche. Poll war sehr kalt, Getränkepreise etwas überzogen.


Umgebung

3.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
1.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
1.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Petra (51-55)

Mai 2015

Super Hotel!

5.5/6

Wir haben uns rundum wohlgefühlt.Vor etwa 20 Jahren waren wir im gleichen Ort und wussten daß es dort sehr ruhig ist.Allerdings waren wir von der Natur damals wie heute so beeindruckt daß wir noch mal wieder kommen werden.Das Hotel ist einmalig !!!


Umgebung

4.7
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Manuela (51-55)

Mai 2015

Entspannung bei traumhaftem Ausblick

5.4/6

Sehr schönes Hotel mit vielen kleinen "Wohlfühlinseln".Sehr freundliches Personal.Sehr gepflegter Garten und Strand.Ein wahrer Luxus waren das fillierte Obst am Frühstücksbuffet.


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.7
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Karl-Peter (66-70)

Mai 2015

gut tw. sehr gut

4.9/6

Das Hotel bietet alles was man von einem Hotel dieser Klasse erwartet. Das Personal ist "super" geschult - besonders wird auf individuelle Wünsche eingegangen. Eine "Perle" in Person ist Frau "OLGA" - die "alles" im Griff hat! -.die MB-Zimmer sind zu klein - Ausstattung ist "alt".


Umgebung

3.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
2.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0