100%
5.3 / 6
Hotel
5.3
Zimmer
5.3
Service
5.3
Umgebung
5.3
Gastronomie
5.3
Sport und Unterhaltung
5.0

Bewertungen

Herbert (70 >)

September 2019

sehr sauberes, zentrumsnahes Hotel mit sehr freund

6.0/6

ein sehr gut geführtes Hotel in Zentrumsnähe mit eigenen Parkplätzen. das Personal ist in allen Bereich sehr freundlich und hilfsbereit.


Umgebung

6.0

zentrumsnah


Zimmer

6.0

sauber und modern eingerichtet


Service

6.0

in allen Bereichen sehr freundlich und hilfsbereit


Gastronomie

6.0

kann nur das Frühstück bewerten


Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Rahel (36-40)

April 2019

Top Hotel für einen Städtetrip

5.0/6

Gutes und preislich angemessenes Hotel in einer Seitenstrasse im Zentrum. Super Frühstück, freundliches Personal.


Umgebung

5.0

Zentral gelegen in einer ruhigeren Seitenstrasse


Zimmer

5.0

Sehr sauber mit schönem Bad. Betten sehr weich.


Service

5.0

Gastronomie

5.0

Tolles Frühstück zum guten Preis.


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Rudolf (70 >)

Juni 2018

Empfehlenswertes Stadthotel an zentraler Lage.

5.0/6

Zentral gelegenes sympathisches Stadthotel unweit des Marktplatzes. Schöne, renovierte Zimmer, gutes Frühstück.


Umgebung

5.0

Das Hotel ist nicht ganz leicht zu finden, da es sich in einer verwinkelten Seitenstrasse befindet.


Zimmer

5.0

Renovierte Zimmer mit grosszügigem Badezimmer. Klimaanlage leider schlecht regulierbar.


Service

5.0

Gastronomie

5.0

Reichhaltiges Frühstücksbuffet mit kalten und warmen Speisen.


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Nadine (31-35)

November 2014

Super Hotel und top Lage

5.0/6

Super Lage und top Preis- Leistungsverhältnis. Wir waren 4 Tage mittels eines "Deal- Gutscheines" im Hotel und waren mehr als zufrieden. Zimmer (314) sehr großzügigund sauber. Das Frühstücksbuffet ließ aus unsere Sicht keine Wünsche offen. Auch das Personal war sehr zuvorkommend und immer freundlich. Wir können das Hotel uneingeschränkt weiter empfehlen.


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Peter (51-55)

Oktober 2014

Ein empfehlenswertes Hotel mitten in Brügge

5.5/6

Ein ideal gelegenes Hotel mitten in Brügge, in nur 3 Gehminuten bis zur Stadtmitte, einfach super. Die Parkplatzsituation ist schwierig, neben dem Hotel ca. 30m befindet sich ein Parkhaus mit ca. 250 Stellplätzen die in der Vormittagzeit sehr schnell ausgebucht sind, aber am späten Nachmittag bekommt man gut und günstig einen Parkplatz auch für 24 Stunden. Die Zimmer an der Straßenfront sind sehr laut, besser ist die Hofseite. Allgemein gesehen ist dies ein hervoragendes und gutes Hotel für einen Stadtbesuch. Wir haben uns sehr wohl gefühlt.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Dagmar (70 >)

April 2014

Schönes Innenstadthotel

5.7/6

Aragon ist ein zentrales und trotzdem ruhig gelegenes Hotel in der Innenstadt. Alle Sehenswürdigkeiten sind in kurzer Zeit zu Fuß zu erreichen. Das Haus ist gemütlich und komfortabel eingerichtet.


Umgebung

5.0

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0

Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche: Nicht bewertet

Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Uwe (46-50)

September 2013

Nicht wirklich überzeugend

4.4/6

Positiv hervorzuheben ist die gute Lage im Zentrum, auch das Personal war durchweg freundlich. Eher negativ war die Qualität des Früstücks und die Zimmergröße. Kaum eigene Parkplätze, aber dafür ein halb so teures Parkhaus nebenan (10 € / 24 Std.)


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

3.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

3.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Zsolt (46-50)

August 2013

Gemütlichkeit im Stadtzentrum.

5.6/6

Sehr gemütliches Haus,fünf Minuten Fußmarsch weit zum Hauptplatz. Trotz der zentralen Lage,liegt das Hotel in einer sehr ruhigen Nebenstraße.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.8
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Oliver (31-35)

August 2012

War leider nicht gut!

3.2/6

Das Hotel hat eigentlich eine sehr gute Lage, es liegt direkt in Zentrum unweit des Markplatzes entfernt. Obwohl es direkt im Zentrum liegt, hatten wir keine Lärmbelästigung. Wir waren allerdings im Hinterhaus untergebracht. Soweit so gut. Das Hotel macht von außen einen recht guten Eindruck, der sich bei uns aber nach dem betreten schlagartig geändert hatte. Es müsste dringend mal an der Inneneinrichtung was getan werden. Uns wurde ein Zimmer bzw. eine Abstellkammer neben dem Fahrstuhl angeboten. Wenn man die Tür öffnet liegt man gleich im Bett. Naja auf Nachfrage wurde uns dann im Hinterhof in einem anderen Gebäude ein anderes Zimmer angeboten. Es war zwar auch nicht schön, aber wenigstens etwas größer und nicht neben den Fahrstuhl. In dem Gebäude gibt es nämlich keinen und man durfte sein Gepäck eine steile und sehr schmale Treppe selbst hochschleppen. Ein Highlight das Bad bzw. die Badezimmertür, wenn man sie öffnet stößt sie direkt ans Bett, aber das eigentlich Highlight daran ist, dass es eine Glastür ist und Nachts das ganze Zimmer hell erleuchtet wenn man auf Toilette muss. Der schlafende Partner freut sich sehr!!! Unglaublich schlecht ist das Fühstücksbüffet, vielleicht sollten die Damen und Herren aus der Küche mal nach Brüssel ins Marriott auf Lehrgang gehen (dort waren wir 2 Nächte vorher). Ach ja und die Spüler gleich mit, das Geschirr war stellenweise so dreckig, an den Schüssel hing noch das Müsli vom Vorgänger usw. Achja wer gerne einen Espresso oder Mokka zum Frühstück oder nach dem Abendessen trinken möchte, muss außerhalb essen, den im Hotel Aragon gibt es keinen. Ebenfalls ein Witz ist der beschriebene Parkplatz (max 6 oder 7 Autos) passen dort hin, bei 42 Zimmern!!! Hätte man vorher reservieren müssen!!! Vorm Hotel zu parken fast unmöglich. Das Parkahaus in der Nähe überfüllt. Es gibt Urlauber und Urlauber, die einen sehen Abends gerne noch Fernsehen die andern brauchen das im Urlaub nicht. Wir gehören zu denen die Abends nach 10 Stunden on Tour auch gerne mal Fernsehen im Bett schauen. Im Aragon kein Problem, allerdings nur für Belgier, Franzosen und Holländer. Uns hat sich da die Frage gestellt, ob die was gegen Deutsche haben!? Auf Nachfrage hieß es das es im Kabelfernsehen keine deutschen Programme gibt. Ob die im Aragon schonmal was von Sateliten - TV gehört haben??? Uns hat es in diesem Hotel überhaupt nicht gefallen, deshalb sind wir auchen einen Tag früher abgereist wie gebucht.


Umgebung

4.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

2.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
1.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
2.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

1.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
2.0
Atmosphäre & Einrichtung
2.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
2.0

Sport & Unterhaltung

3.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
2.0
Behindertenfreundlichkeit
2.0

Bewertung lesen

Kalle Christian (31-35)

Juli 2012

Nettes Stadthotel

4.2/6

Sauberes kleines Stadthotel. Einrichtung und Badezimmer sind praktisch und modern anmutend. Die Standartzimmer sind eher klein. Nettes und hilfsbereites Personal. Internationales Reisepublikum.


Umgebung

6.0

Ruhig und nah am Zentrum. Idealer Standort für Stadterkundung. Bars, Restaurants und diverse Einkaufsmöglichkeiten zu Fuß in 5 - 10 Minuten erreichbar.


Zimmer

3.0

Die Göße eines Doppelzimmers ist fü zwei Personen gerad ausreichend


Service

5.0

Freundliches-, mehrsprachiges- und serviceorientiertes Personal. Zimmerreinigung sehr gut. Parkplätze gegen Gebühr verfügbar.


Gastronomie

3.0

Frühstück für **** Sterne eher unterdurchschnittlich.


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Roland (36-40)

Juni 2012

Ideales Stadthotel

5.0/6

In einer Seitengasse gelegen, liegt das Hotel Aragon über 3 Stockwerke ideal in Zentrumsnähe. Die Reception ist 24h besetzt. Vermutlich können alle Mitarbeiter der Reception mehrere Sprachen: Deutsch, französisch, Englisch, teilweise flämisch und spanisch. Check In geht rasch über die Bühne. Es gibt noch ordentliche Zimmerschlüssel und keine Cards. Dies ergibt einen stetigen Kontakt zur Reception.


Umgebung

6.0

Das Hotel liegt ideal in einer Seitenstrasse. In 5 Fussminuten ist man am Hauptplatz/Markplatz, der Rathausplatz ist 3 weitere Fussminuten entfernt. Auch die Einkaufsstrassen liegen in Fussdistanz.


Zimmer

5.0

Die Grösse des Zimmers war noch knapp genügend. Allzuviel Platz bleibt einem im Standardzimmer nicht mehr, dafür war das Badezimmer fast ein paar Quadratmeter zu gross. Die Zimmer auf der Strasseseite verfügen über keinen Balkon. Der Fenseher ist in die Jahre gekommen und die Bildqualität lässt zu wünschen übrig.


Service

5.0

Reception bereits im Teil "Allgemein" beschrieben. Frühstückscrew war aufmerksam und erledigte Bestellungen in kurzer Zeit.


Gastronomie

4.0

Frühstück war in Ordnung. Kleines Manko: Eierspeisen auf Bestellung waren nicht möglich, z.B. Rührei mit Zutaten. Das Frühstück präsentierte sich als Buffet welches sonst die gewohnten Zutaten hatte, welches ein Hotel dieser Kategorie aufweist: Rührei natur, Fleisch, Lachs, Müsli, etc.


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Melanie & Martin (41-45)

September 2011

Wir haben uns wohl gefühlt! Schöner Aufenthalt!

5.9/6

Wir waren zum 1. Mal in Brügge und möchten auf jeden Fall nochmals wieder kommen (bei Sonne und wärmeren Temperaturen). Das Hotel liegt sehr zentrale gelegen. Nur wenige Gehminuten vom Marktplatz entfernt. Das Auto hatten wir im Parkhaus kurz vor dem Hotel untergestellt (rechte Seite, 3 Minuten zu Fuß ). Der Tagestarif kam 8,70 €. Also günstig für Brügge. Eine Grachtenfahrt sollte man unbedingt machen. Nicht umsonst nennt man Brügge "Venedig des Nordens". Wirklich schön. Das Preis-Niveau in den Restaurants ist sehr hoch. Man sollte genügend Taschengeld mitnehmen :-)) Wir haben uns im Hotel Aragon sehr wohl gefühlt und auch Brügge ist eine Stadt, die beeindruckend ist und viel Sehenswertes zu bieten hat. Auch die Seebäder in unmittelbarer Nähe sind sehenswert. Rundum war es ein schöner Kurzurlaub !


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Anna-Maria (56-60)

März 2011

Karneval in Brügge - immer wieder gerne!

4.8/6

Das Hotel ist ein typisches Stadthotel in mittlerer Größe. Die Sauberkeit ist in Ordnung, die Ausstattung und Größe der Zimmer für einen Kurzaufenthalt ausreichend. Das Vorbeifahren der Autos über die gepflasterte Straße ist in den Zimmern zur Straßenseite auch bei geschlossenen Fenstern für geräuschempfindliche Menschen eher störend. Die Fenster sind renovierungsbedürftig, es "zieht" durch die Ritzen.


Umgebung

6.0

Das Hotel liegt sehr zentral. Zum Rathausplatz und damit zum Zentrum gelangt man in weniger als 5 Minuten Fußweg. Das Parkhaus in einer Entfernung von 20 m ist zu empfehlen, die Tagesrate liegt hier bei 8,90€.


Zimmer

4.0

Die Zimmer sind klein, das Bad is mit Wanne ausgestattet. Beim Duschen schützt nur ein Vorhang. TV-Empfang war in Ordnung, benötigten wir aber nicht wirklich. Minibarpreise sind relativ hoch.


Service

5.0

Das Personal war durchweg freundlich und hilfsbereit. Die Rezeptionisten sprachen Deutsch.


Gastronomie

4.0

Es gibt hier nur Frühstück. Dieses ist ausreichend, wenn auch nicht gerade opulent. Das was Bar genannt wird, hat den Namen nicht verdient, sie besteht nur aus einer kleinen Schrankwand mit Kühlschrank. Man kann sich jedoch abends für einen kurzen "Schlummertrunk" noch ganz gemütlich niederlassen.


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Muriel & Michi (26-30)

Dezember 2010

Super Hotel mit sehr zentraler Lage

5.8/6

Wir sind mit einem 6 monatigen Baby verreist und haben ein Doppelzimmer gebucht. Zu unserer Überraschung haben wir ein Appartment im Nebengebäude des Hotels erhalten und waren wirklich begeistert. Das Appartment war sehr modern eingerichtet und verfügte über ein seperates Schlafzimmer, eine kleine Kochnische, einem Wohnraum mit einem grossen Doppelbett mit einer gemütlichen Sitzgelegenheit. Auch das Badezimmer war modern und gross. Das Zimmer war sehr sauber und das Personal war wirklich zuvorkommend.


Umgebung

6.0

Wir sind mit dem Auto angereist. Leider waren alle Parkplätze vom Hotel alle besetzt. Gleich nebenan gibt es jedoch ein Parkhaus (leider wie in jeder Satdt sehr teuer). Das Hotel ist sehr zentral gelegen. In wenigen Minuten war man beim Belfried. Einkaufsmöglichkeiten und Restaurants/Bars sehr nahe.


Zimmer

6.0

Sehr grosses und schönes Appartment. Ausstattung: Kochnische inkl. Geschirr, Wasserkocher, Kühlschrank, Minibar, Safe, Telefon, Klimaanlage/Heizung und Wireless in den Zimmern. Einrichtung ist modern und sehr gepflegt. Auch wenn das Hotel sehr Zentral gelegen ist war er recht ruhig. Unser Zimmer lag im Parterre mit Blick in einen Hinterhof.


Service

6.0

Sehr zuvorkommendes Personal. Die Rezeptionistin hat uns bereitwillig geholfen unser Gepäck (war einiges wenn man mit einem Baby verreist) in unser Appartment zu bringen.


Gastronomie

5.0

Wir haben Zimmer/Frühstück gebucht. Das Frühstück war gut. Das Buffet war jedoch nicht allzu gross, aber immer frisch und sobald etwas fehlte wurde es sofort nachgefüllt.


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Oliver (31-35)

Juli 2010

Top Hotel!

5.9/6

Top Hotel, in zentraler Lage. Allerdings kein hoteleigener Parkplatz verfügbar, jedoch Parkgarage in der Nähe. Statt eines Zweibettzimmers haben wir eine komplette Wohnung bekommen. Frühstück ist ebenfalls bestens.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Edgar (51-55)

April 2010

Hoher Standard und gute Lage in Stadtmitte

5.7/6

Herzlicher und kompetenter Empfang. Das Zimmer war einwandfrei eingerichtet, es gab keinerlei Mängel, alles war frisch und gereinigt. Es ist keinerlei Lärm aus dem Haus oder von der Straße wahrzunehmen. Badezimmer modern, hell und geschmackvoll ausgestattet. Das Frühstück war vielfältig, alles frisch und geschmackvoll. Parkplätze sind in der gesamten Innenstadt schwer zu bekommen. Um die Ecke (20 m) befindet sich das Parkhaus Biekorf, geöffnet von 07.00 - 01:00 Uhr. Ein Tag kostet 8,70 €. Insgesamt ein tolles Hotel, kann ich wärmstens weiterempfehlen.


Umgebung

5.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.7
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Björn (26-30)

Februar 2008

Top Lage, gemütliches Inhaberhotel

4.4/6

Das Hotel macht von außen einen sehr noblen Eindruck. Die Fassade macht u. E. wirklich "etwas her". Auch Innen setzt sich das klassische durch. Wir buchten über Karneval 2008, FR bis SO. Preis € 100 pro Nacht über HRS.


Umgebung

4.5

In weniger als fünf Minuten ist man in wirklichen Zentrum Brügges. Am nördlichen Rand der inneren City gelegen. Die Straße ist nicht viel befahren. Durch das Kopfsteinpflaster ist ein Zimmer zur Straße aber u. E. nicht zu empfehlen. Wir hatten auch nur kurz das Vergnügen (s. u.). Restaurants sind in unmittelbarer Nähe, wie in der ganzen Stadt, zu finden.


Zimmer

3.5

Das Zimmer ist nicht wirklich klein, aber auch nicht geräumig. Durch die zwei Sessel und einen kleinen zusätzlichen zweiten Tisch, wirkt das Zimmer ein wenig voll. Das Bad war kürzlich renoviert worden. Grundsätzlich ist gegen die Zimmer nichts einzuwenden. In jedem Zimmer befindet sich ein Klimagerät. Unseres "knisterte" von Anfang an. Am ersten Abend tauschten wir das Zimmer. Die Alternative wies das gleiche Problem auf, allerdings ein wenig leiser. Außerdem lag es zur Straße raus. Das war wes


Service

5.0

Das Personal war sehr nett. Zwei von vier Damen an der Rezeption sprachen deutsch, alle englisch. Wir hatten ein wenig Pech mit unserem Zimmer. Das Personal war stets bemüht und äußerst freundlich. Im Endeffekt bekamen wir einen anteiligen Preisnachlaß von 20% und den Parkplatz ganz kostenlos (normal € 15).


Gastronomie

4.5

Das Frühstück war seht gut. Käse, Wurst, Joghurt, Müsli, Saft, Kaffee, Tee. Was völlig fehlte, waren Eier (außer gekochte): also Rührei, Spiegelei. Trotz der nähe zu England gab es auch keine Würstchen und ähnliche "Frühstücksköstlichkeiten". Da die fehlende Speisen gar nicht zu unserem Frühstück gehören, waren wir sehr zufrieden. Zu anderen Verpflegungsmöglichkeiten kann ich keine Aussage machen.


Sport & Unterhaltung

oder nicht vorhanden?


Hotel

4.5

Bewertung lesen