100%
5.3 / 6
Hotel
5.3
Zimmer
4.5
Service
5.5
Umgebung
5.5
Gastronomie
6.0
Sport und Unterhaltung
0.0

Bewertungen

AleBet (41-45)

Juli 2019

Gute Lage

5.0/6

Das Radisson Edwardian Vanderbilt liegt im Londoner Stadtteil Kensington direkt bei der U-Bahn Station Gloucester Road und ist somit nicht weit von Paddington entfernt. Das Haus ist im traditionellen Stil gehalten, ebenso die Zimmer, die ganz komfortabel und sauber sind. Das Bad war etwas klein und auch die Lärmdämmung der Fenster ist ein Schwachpunkt, aber in Summe war es ein guter Auftritt.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Alex (19-25)

April 2019

Schönes Hotel, nettes Personal und gute Lage

5.0/6

Schönes Hotel mit nettem Personal in guter Lage. Zum Stadtzentrum mit der Subway ca. 10 Minuten. Bars, Restaurants und Einkaufsmöglichkeiten vor Ort.


Umgebung

5.0

Zimmer

4.0

Service

5.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Hendrik (36-40)

Februar 2019

Gute Wahl für einen Aufenthalt in London

6.0/6

Für Londoner Verhältnisse absolut in Ordnung. Gutes Bett, gute Dusche, gutes Wifi und die Zimmer nicht zu laut. Man verbringt ja eh nicht viel Zeit im Zimmer in London. Die Anbindung an die Piccadilly Line zum Heahtrow ist perfekt, von der Ubahn Station sind es 2min zu Fuss. Das Frühstück ist wirklich sehr lecker und es gibt eine tolle Auswahl.


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Simone (36-40)

August 2018

Hotel ok, aber nicht wenn Lärm ein Problem ist

3.0/6

Bleiben Sie hier nicht, wenn Lärm ein Problem ist. Das Hotel ist toll gelegen, die Deluxe-Zimmer sind gross und das Personal ist wirklich freundlich. Aber entweder die Klimaanlage oder die Strasse wird sie wachhalten.


Umgebung

6.0

Tolle Lage in Kensington, nahe an der U-Bahn und der Royal Albert Hall, der Hyde-Park ist in 5 Min zu Fuss zu erreichen.


Zimmer

3.0

Zimmer 029 wäre gross, rückseitig gelegen und eigentlich in Ordnung - leider macht die Klimaanlage, auch wenn sie ausgeschaltet ist, so einen Lärm, dass an Schlafen nicht zu denken ist. Ein zweites Zimmer im vierten Stock hat dasselbe Problem. Haben letztendlich dann Zimmer 447 bekommen und aufgegeben. Kein Lärm aus der Klimaanlage, aber einfach verglaste Fenster, die genauso offen sein könnten, neben einer stark befahrenen Strasse. Wenn Lärm ein Problem ist, werden Sie hier nicht schlafen. Anso


Service

6.0

Das Personal ist äußerst hilfsbereit: Wir haben wegen des Lärmproblems mit der Klimaanlage zwei andere Zimmer angeboten bekommen, sie haben sich wirklich bemüht und waren immer freundlich. Zimmerservice kommt sehr spät (erst zwischen 16 und 17 Uhr).


Gastronomie

5.0

Das Hotel hat eine Bar mit einer netten Atmosphäre und ein Restaurant, wo den ganzen Tag über Essen serviert wird.


Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Florian (41-45)

August 2018

Tolle Lage, aber leider sehr laut

4.0/6

Das Hotel liegt zentral in der Nähe der U-Bahnstation "Gloucester Road". Leider sind die Zimmer teilweise aufgrund der Nähe zur Straße, aber auch aufgrund der Klimaanlage am Gang sehr laut.


Umgebung

6.0

Das Hotel liegt zentral in der Nähe der U-Bahnstation "Gloucester Road" und ist damit sehr gut erreichbar.


Zimmer

3.0

Die Zimmer sind teilweise sehr laut aufgrund der Klimaanlage am Gang. Wir waren zuerst im Zimmer 29. Obwohl wir die Klimaanlage ausgeschaltet hatten, haben wir den Ventilator vom Gerät am Gang sehr laut gehört. Wir haben dann das Zimmer gewechselt. Im Neuen gab es zwar kein Problem mit der Klimaanlage, dafür hat man den Straßenlärm relativ laut gehört. Empfehlen würde ich unbedingt die "Deluxe" oder "Business"-Zimmer. Diese haben eine gerade noch akzeptable Größe. Sie sind schön eingerichtet.


Service

6.0

Das Personal war sehr freundlich und hat bei unserem Wunsch nach einem anderen Zimmer äußerst professionell agiert.


Gastronomie

4.0

Das Essen war relativ gut. Allerdings ist die Auswahl eher bescheiden. Nimmt man ein Business Zimmer erhält man einen 15 GBP-Gutschein pro Tag im Restaurant.


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Markus (19-25)

Februar 2018

Schönes Hotel in South Kensington.

5.0/6

Sehr gutes Hotel in toller Lage. Zimmer sind, wie in London üblich, kleiner und etwas in die Jahre gekommen. Der Service des gesamten Personals ist dagegen überdurchschnittlich gut.


Umgebung

6.0

Zimmer

4.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Erika (66-70)

März 2017

Für einen Kurzurlaub in London bestens geeignet.

5.0/6

Sehr schönes Hotel in einem schönen Gebäude.Optimale Lage.Guter Service.Freundliches Personal.Schönes Restaurant.


Umgebung

6.0

U-Bahn Station ganz in der Nähe.Direkte Verbindung zum Heathrow-Airport Museen ganz in der Nähe.


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Kamran (31-35)

März 2017

Sehr gutes Hotel in Kensington

5.0/6

Sehr gutes sauberes Hotel in netter Lage in London. Zimmer war sehr groß für Londoner Verhältnisse. Top Badezimmer. U-Bahn Station direkt in der Nähe. Sehr gutes Frühstück


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Alexander (46-50)

Januar 2016

Erstklassige Lage, exzellentes Frühstück

6.0/6

Das "Full English Breakfast" wurde seinem Namen gerecht - kein Wunsch blieb unerfüllt! Lage ideal, die Standardzimmer nach britischen Massstäben normal, für Kontinentaleuropäer sehr eng, Superior Zimmer vermitteln einen "normalgroßen" Eindruck.


Umgebung

6.0

ca. 150m von der U-Bahnstation Gloucester Road entfernt.


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Michael (36-40)

September 2015

Antiquiertes Hotel mit kleinen Zimmern

3.0/6

Da ich geschäftlich 2015 viel in London war und Hotels von Club Carlson bevorzuge war ich auch einige Nächte im Radisson Blu Vanderbilt. Dies gehört zu den günstigsten Hotels der Kette in London und das trotz recht guter Lage. Das bedeutet aber in der Regel trotzdem ca. 150 Pfund+ pro Nacht. Was man dafür bekommt, finde ich aber selbst für Londoner Verhältnisse nicht akzeptabel. Das ganze Hotel ist in die Jahre gekommen. Die Zimmer sind eher spartanisch eingerichtet und vor allem sehr klein. In Deutschland wäre das max. 3* Standard. Generell konnten mich hier die Radisson Blu Edwardian Hotels nicht überzeugen. Es gibt bessere Alternativen, wie z.B. das Park Plaza Riverbank. Sauberkeit war in Ordnung. Was für mich nicht akzeptabel war, dass ich eine Buchung in dem Hotel habe und um 19 Uhr anrufe, dass ich später komme, weil ich länger arbeiten muss. Um 1 Uhr Nachts in dem Hotel angekommen war trotzdem mein Zimmer vergeben. Ich wurde dann zwar in ein schönes alternatives Hotel gebracht, mitten in der Nacht ist das aber nicht akzeptabel und schon gar nicht aus reinen Gründen der Gewinnmaximierung. Obwohl man in London in der Regel seine Ansprüche reduzieren muss, nicht empfehlenswert.


Umgebung

4.0

Zimmer

2.0

Sehr kleine Standardzimmer unter 10 Quadratmetern.


Service

2.0

Hotel trotz Buchung anderweitig vergeben obwohl ich angerufen hatte das ich später komme ist ein No Go.


Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

3.0

Bewertung lesen

Martin (61-65)

Mai 2015

Standard Zimmer leider kein 4 Sterne Standard

4.0/6

Ich war Im Mai 2015 mehrere Tage im Radisson Blu Vanderbilt. Das Standard Einzelzimmer für ca 145 Euro incl Frühstück war sehr weit vom Empfang entfernt über mehrer Gänge/Treppenhäuser erreichbar und entspricht nicht dem Standard der Abbildungen auf der Webseite. Mir ist es ein Rätsel wie ein derartig kleines und einfach ausgestattes Zimmer zu einem Hotel mit 4 Sternen passen kann - ich versuche wo möglich für meine Aufenthalte Hotels dieser Kategorie zu buchen aber dies war eine grosse Enttäuschung!


Umgebung

6.0

Lage ist ideal wenige Minuten zu Ffuss zur Royal Albert Hall oder Victoria & Albert Museum oder etwas weiter Harrods Einkaufsmöglichkeiten für gute Lebensmittel bei Waitrose direkt um die Ecke neben Tube Gloucester Street


Zimmer

2.0

Das enge Zimmer hatte direkt neben dem Bett kleinen Glastisch der aber schon zu weit von den Steckdosen an der Tür entfernt war dass der Wasserkocher mit dem für den Tee nur auf dem Fussboden stehend angeschlossen werden konnte. Kleiderschrank gab es keinen, sondern nur eine Stange mit Kleiderbügeln hinter dem Fernseher und was ich für einen Schrank für Kleidung hielt stellte sich als Fach mit einem grossen leeren Kühlschrank und oben drüber einem Fach mit dem Zimmersafe heraus, so daß der Stau


Service

5.0

Freundliche Mitarbeiter an der Rezeption


Gastronomie

4.0

Frühstück ok aber nicht überragend Zum Frühstück am Wochenende herrschte so viel Betrieb, daß vor allem Alleinreisende länger warten mussten bis Ihnen ein freier Tisch zugewiesen werden konnte. Preise in der Bar sehr hoch und keine grosse Auswahl an Drinks


Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Marco (36-40)

Mai 2015

Gibt bessere Hotels

3.5/6

Für ein Radisson Blu Hotel erwarte ich mehr. Zimmertür öffnen und direkt ins 90cm breite Bett unter dem Fenster fallen. Wo ich meine Sachen und Hemden hin hängen soll - kann keiner sagen. Das Badezimmer ist sauber, jedoch viel zu Klein. Der Duschkopf ist fest an der Wand montiert und in der Dusche ist kein Bewegungsspielraum. Hier sollte man maximal die Größe 0 haben, um sich im Bad und Dusche bewegen zu können. Frühstücksbuffet sehr gut und lecker - Service hierbei sehr schlecht


Umgebung

5.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

2.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
1.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
1.0

Service

4.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

2.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

2.5
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
2.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Luc (26-30)

November 2014

London

4.9/6

Nettes und gutes Hotel mit gutem Preis-/Leistungs-verhältnis. Sehr sauber mit einer exzellente Lage. Nur zu empfehlen.


Umgebung

5.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Christian (61-65)

September 2014

Hotel Radisson Blu Edwardian Vanderbilt

3.7/6

Rezeption freundlich aber nicht zuvorkommend Unorganisiert- Mitteilungen wurden erst nach längerer Zeit gefunden Personal beim Frühstüch zuvorkommend und freundlich, Frühstück reichhaltig, trotz Behelfsräumlichkeit ok organisiert, Restaurant geschlossen da im Umbau Preis hoch - Zimmer winzig (Standard Doppelzimmer in der Größe eines kleinen Einzelzimmers) - Ein Stuhl (am Schreibtisch) für 2 Personen. Kleineres Zimmer als abgebildet als Standardzimmer auf Internetseite Kaum Stauraum für Kleidung. Meist funktionierten nur 2-3 Fernsehkanäle- andere zeigten nur HD flimmern.


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

2.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
1.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
2.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

2.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
2.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

3.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0
Familienfreundlichkeit
3.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Martin (51-55)

April 2014

Nur gut Aussehen reicht nicht

3.3/6

Wir sind um 15 Uhr Ortszeit angekommen und mussten bis 16.45 Uhr auf unser Zimmer warten. Das eigentliche Zimmer auf das wir 1 Stunde 20 Minuten gewartet haben, wurde offensichtlich 'versehentlich' anderweitig vergeben. Das Zimmer, welches wir zugewiesen bekommen haben, war sehr klein, das Badzimmer so winzig, dass man auf der Toilette unter dem Waschbecken saß. Die Matratze in einem Bett war größer als der Unterbau, was den Schlaf ab und zu störte☻ (Matratze auf den Boden legen war wg. Platzmangel nicht möglich). Die Wege zu den Zimmern sind eine Herausforderung für sich (guter Orientierungssinn ist notwendig☺). Bei der Abreise um 5 Uhr morgens war, trotz vorheriger Zusage, weder Kaffee noch etwas zum Essen vorbereitet. Auf Nachfrage beim augenscheinlich in seinem Schlaf gestörten Nachtportier, hat uns dieser, leicht angenervt, Kaffee zubereitet und ein paar Müsliriegel hin gestellt. Dieses Angebot konnten wir leider nicht mehr richtig genießen, weil das Taxi schon da war. Dessen Reservierung hat erstaunlicherweise sehr gut geklappt. Das Frühstück selbst ist für englische Verhältnisse recht schmackhaft. Vorsicht noch beim Trinkgeld geben; dieses ist in der Hotelbar, entgegen allen anderen Lokalitäten, die wir besucht haben, in der Rechnung schon inbegriffen (und auch aufgeführt).


Umgebung

4.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

2.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
1.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
1.0

Service

2.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
2.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

3.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Barbara (41-45)

April 2014

Wir waren sehr zufrieden; Lage perfekt!

5.4/6

Wir fanden diese Unterkunft für unseren 5tägigen Aufenthalt toll. Man weiß, dass man in einem anderen Land ist, also auch andere Standards. Die Ausstattung ist typisch englisch. Zimmer zwar etwas klein, aber alles sauber. Personal sehr nett und zuvorkommend, Frühstück gut und völlig ausreichend. Die Lage ist perfekt. Supermarkt, U-Bahnstation, Pub's und Restaurant in unmittelbarer Nähe. Wir fandens super und werden es bei unserer nächsten Reise wieder buchen.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Boris (41-45)

März 2014

Nur Glück mit dem Zimmer gehabt?

5.2/6

Nach einigen London-Aufenthalten und den vorliegenden Bewertungen habe ich mit dem Schlimmsten gerechnet (aber hatte nicht die Wahl, weil sehr kurzfristig, bezahlbar und in der Nähe der Royal Albert Hall gebucht werden musste): Winzige, abgewohnte Zimmer zu überteuerten Preisen. Zum Glück wurde ich positiv überrascht. Das Zimmer war für London-Verhältnisse mit geschätzten 6-8 qm relativ groß, plus das Bad mit in Summe höchtstens 2 qm. Zudem lag es im 2.Stock und ncht wie sonst schon mal gerne im Souterrain, wenn es bezahlbar sein soll, in meinem Fall 120 EUR für eine Nacht. Alles war zudem sehr sauber und die Ausstattung relativ neu und wenig "abgewohnt". Die Angestellten des Hotels waren durchweg äußerst hilfsbereit und freundlich. Die Lage des Hotels ist zudem insbesondere für meine Bedürfnisse ganz ausgezeichnet. So gesehen kann ich mich der Kritik vieler anderer nicht anschließen, kann allerdings auch nicht beurteilen, ob ich einfach nur Glück bei der Zimmerzuweisung gehabt habe, denn ansonsten habe ich kein anderes Zimmer gesehen. Einen Wermutstropen gab es aber auch: Laut meiner Buchung galt der Zimmerpreis inklusive Frühstück. Beim Hotel kam aber nur eine Buchung ohne Frühstück an. Dies wurde ohne Umschweife an der Rezeption beim check-in korrigiert. Leider wurde dies aber offensichtlich nicht in die Liste für das Frühstück am nächsten Morgen übertragen. So kam es zu einem sehr unangenehmen Moment beim Versuch, zum Frühstück zu gelangen. Da ich inzwischen auch unter Zeitdruck war, habe ich nicht auf das Frühstück bestanden und bin gleich zum check-out gegangen. Nach einer beiläufigen Mini-Beschwerde meinerseits erkannte man offensichtlich den Irrtum und war bemüht, einen Ausgleich zu schaffen, zum Beispiel durch ein Frühstück zum Mitnehmen. Aber: Bei der Gelegenheit wurde auch behauptet, dass ich noch für einen Betrag Getränke an der Bar zu mir genommen hätte, was ebenfalls nicht den Fakten entsprach. Dies wurde ebenfalls wieder korrigiert, aber es ist natürlich sehr unglücklich, wenn man als Gast mit diversen unrichtigen Dingen konfrontiert wird, so dass man unschuldig in Rechtfertigungszwang gerät. Empfehlung daher, die Rechnung zu kontrollieren und ich hoffe, das Hotel bekommt dies unter Kontrolle.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

4.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
2.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

(26-30)

März 2014

Tolles Hotel für Städtetrip

5.0/6

Das Hotel befindet sich zentral in unmittelbarer Nähe zur einer U-Bahn Station und eugnet sich hierdurch gut als Basis für eine London-Erkundung. Das Hotel machte ein sauberen und gepflegten Eindruck. Das Personal war immer freundlich und zuvorkommend. Unser Zimmer war ausreichend groß, das Bett etwas zu klein für zwei Personen. Ansonsten war die Einrichtung völlig ausreichend und insgesamt verfügt das Hotel mit seiner urigen Einrichtung über einen gewissen Charme. Das Frühstück war wirklich gut und reichhaltig.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Alexander (26-30)

Dezember 2013

Weihnachts (Alb) Traum in London 2013

2.5/6

Mittelgroßes Hotel, Sehr sehr altgebacken und richtig sauber nur in der Lobby und Restaurant. Gratis WiFi, Frühstück inkl. Bei sonstigen Angeboten VORSICHTIG sein!!! Wird ganz schnell SEHR teuer. Ehr Ältere Gäste, man hat das Gefühl man ist nicht wirklich willkommen wenn mann der Jüngeren Generation angehört.


Umgebung

5.0

Flughafen ist sehr weit entfernten. Shoppen kann man sehr gut "Harrods" und weitere schöne geschäfte in direkter Umgebung. U-Bahn und Bus keine 50m


Zimmer

3.0

Zimmer für 3 Personen viel zu klein Möbel ( im Zimmer ) sehr mitgenommen! Teile abgebrochen oder nur lose hingestellt. Ausstattung: Tv, Klimaanlage, Safe, Telefon, Bügeleisen und Bügelbrett, Wasserkocher Kleines Bad mit Duschwanne aber recht sauber


Service

1.0

Sehr unfreundlich Nur Englisch Zimmer sind in der Regel sauber nur die Einrichtung sehr marode und in keinem guten zustand Kinderbetreuung nur gegen teures Geld Beschwerden werden angenommen aber mehr nicht.


Gastronomie

3.0

1 Restaurant/Bar Qualität ist gut was aber den preis keinesfalls rechtfertigt. Sehr sauber in 60 Jahre Atmosphäre


Sport & Unterhaltung

1.0

Kleiner Fitnessraum sonst keine Angebote


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Daniel (41-45)

Dezember 2013

Schönes altes Haus mit verwinkelten Gängen

5.0/6

Schönes altes Haus mit verwinkelten Gängen. Standard Zimmer recht klein und im Dezember kühl. Toller Frühstücksraum, U-Bahn-Station gleich um die Ecke.


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Frank (56-60)

November 2013

Schönes Hotel im englischen Stil

5.4/6

Ein Hotel , welches man sich als typisch englisch vorstellt. Verwinkelte Gänge und realtiv kleine Zimmer.


Umgebung

6.0

Die Lage ist ideal . Man ist relativ schnell am Hyde Park, Royal Albert Hall und weiteren Sehenswürdigkeiten. Die Station "Gloucester Road" liegt in der Nähe(ca. 100m). Restaurants sind direkt an der U-Bahn Station bzw. auch in den Querstraßen. Gegen 19:00 Uhr sind einige Restaurants aber sehr voll.


Zimmer

5.0

Zimmer sehr klein , aber völlig ausreichend.


Service

6.0

Sehr freundlicher und zuvorkommender Service.


Gastronomie

5.0

Wir haben hier nur gefrühstückt. War typisch englisch.


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

David (36-40)

Juli 2013

Bestlage, perfekter Service, immer wieder klasse!

5.0/6

Schon zum fünften Mal haben wir das "Vanderbilt" als Homebase für einen Wochenend-Londontrip gewählt. Das Haus liegt perfekt an der Piccadilly-Line, ideal für Sightseeing und Kultur. Heathrow ist in 45 Minuten mit der Tube erreicht, die U-Bahn-Station liegt eine Minute vom Hotel entfernt. Das Personal ist immer sehr freundlich und kompetent. Die Zimmer sind in den unteren Kategorien eher recht klein, wie es in Central London üblich ist. Bei längeren Aufenthalten sollte man unbedingt ein Deluxe-Zimmer nehmen. Das Frühstück ist sensationell, die Kellner überschallschnell. Natural History-, Science- und Victoria-and-Albert-Museum sind in Laufreichweite. Wir kommen wieder.


Umgebung

5.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

3.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.5
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Elena (26-30)

Mai 2013

Nur bedingt zu empfehlen

5.3/6

Wir waren nur 2 Tage in diesem Hotel.Für einen kurzen Aufenthalt kann man das Hotel auf jeden Fall empfehlen.Die Größe des Zimmers war in Ordnung.Das Badezimmer aber viel zu klein und die Toilettenspülung funktionierte nicht richtig.Es spülte kaum ab und viel Toilettenpapier daufte man nicht reinschmeißen,sonst verstopfte es ganz.Wir hatten ein Zimmer mit Fenster (es gibt auch welche ohne).Die Sauberkeit war,so viel wir gesehen haben gut.Das Frühstück war sehr gut.Es gab frisches Obst,Müsli,Würstchen,Wurst,Eier,Bohnen,Malmelade...also alles was das Herz begehrt.Gleich nebenan ist die U-Bahn,was ziehmlich praktisch ist.Es gibt viele Ausflugsmöglichkeiten in der Nähe,weil das Hotel mitten in London ist.In 5 Minuten ist man im Hyde Park, tolle Museen, sowie Harrods sind direkt um die Ecke, man erreicht einiges zu Fuß.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
2.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.5
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Sandro (19-25)

November 2012

Winzige Zimmer, unbequeme Betten

4.0/6

Die Qualität der Zimmer im Radisson blu Edwardian Vanderbilt variiert von Zimmer zu Zimmer sehr stark. Bei einem dreitägigen Aufenthalt war ich zuerst in einem schlauchförmigen Zimmer untergebracht, in dem es keinen Zentimeter Platz gab. Den Koffer musste ich daher aus Platzmangel auf einer Kommode abstellen. An der Kommode hing außerdem ein winiziges Tischleich mit einem Stuhl. Aus Platzmangel konnte man den jedoch nicht komplett herausziehen. Das Bett war eine Zumutung: Ein Holzkasten mit Brettern und einer dünnen Matratze, der Vorhang hing einem aus Platzmangel auch noch ins Gesicht. Es war die unbequemste Nacht in einem Hotel jemals. Am nächsten Tag verlangte ich einen Umzug in ein besseres Zimmer und bekam eines in der gleichen Buchungsklasse. Das war am Eck des Hauses im gleichen Flügel und größer. Das Bett hatte daher in der Mitte des Raumes Platz, sodass einem nicht mehr der Vorhang im Gesicht hängt und einen kleiner Schrank hat auch reingepasst. Das wichtigste: Diesmal handelte es sich um ein richtiges Bett mit einer anständigen Matratze und einem Lattenrost. Erst die zweite Nacht war akzeptabel. Wenn man von der Zimmergröße absieht, war das Hotel aber in Ordnung. Die Zimmer und Bäder waren sauber, die Lobby hübsch eingerichtet und direkt vor der Tür ist eine U-Bahn. Die Nähe zur Earl's Court Messe ist vor allem für Geschäftsleute interessant.


Umgebung

5.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

2.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
1.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
1.0
Größe des Badezimmers
1.0

Service

2.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
2.0

Gastronomie

5.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Atmosphäre & Einrichtung
5.0

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.5
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Matthias (26-30)

September 2012

Altes Haus mit Charme und etwas Überholungsbedarf

4.8/6

Das Hotel ist überschaubar, hat seinen eigenen Charme und liegt in einem bevorzugten Stadtteil Londons. Der Zustand ist teilweise sehr in Ordnung, insbesondere der Eingangsbereich, die Bar und das Restaurant sind sehr schön, andere Bereiche könnten renoviert werden. Das Hotel macht einen sauberen Eindruck, allgemeine Räume und auch die schmalen, verwinkelten Gänge und Treppen samt Stein- bzw. Teppichböden wirken gepflegt. Nur die Klimaanlage ist vielen Bereichen zu stark eingestellt, das Wetter hatte dies nicht erforderlich gemacht. Das Frühstück ist im Übernachtungspreis inkludiert, es besteht die kostenpflichtige Möglichkeit im netten Hotelrestaurant ein Abendessen einzunehmen, was nur wenige Gäste in Anspruch genommen hatten. Ebenfalls kostenlos kann man ein kleines Businesscenter mit 2 Computer-Terminals benutzen, diese sind am Weg zu den Zimmern. Die Gästestruktur ist international, vorwiegend mittleres Alter, aber auch Pensionisten und während meines Aufenthalts waren zwei kleinere Reisegruppen mutmaßlich aus den USA und aus Japan im Hotel.


Umgebung

6.0

Das Hotel befindet sich in der Cromwell Road in Knightsbridge, am Ende in deren Verlängerung befindet sich das international bekannte Kaufhaus Harrods. In 2-3 Minuten erreicht man die U-Bahn-Station Gloucester Road, an der gleich 3 wichtige U-Bahn-Linien, Piccadilly-, Circle- und District-Line halten. Mit der U-Bahn gibt es eine Verbindung zum Flughafen London Heathrow, die Fahrt dauert etwa 45 Minuten und bietet Stopps bei allen Terminals. In der näheren Umgebung gibt es eher wenige Restauran


Zimmer

4.0

Die Zimmer sind nicht mehr im neuesten Zustand und von der Größe aufgrund der alten Gebäudestruktur ausgesprochen unterschiedlich. Angesichts eines früheren Aufenthalts haben wir nicht die Standard-Kategorie, sondern die nächsthöhere gebucht, dementsprechend war das Zimmer für ein Stadthotel mehr als groß. Ich kann die Kritik anderer Bewertungen aus diesem Grunde nachvollziehen, der geringe Aufpreis oder eine nette Bitte lohnt für den Aufenthalt. In den Stiegenhäusern gibt es direkte Zugänge zu


Service

5.0

Generell war das Personal entgegenkommend, freundlich und um den Gast bemüht. Da wir mit dem Personal stets Englisch gesprochen haben, kann ich zu Fremdsprachenkenntnissen nur wenig sagen, Deutsch wurde nicht gesprochen. Beim Frühstück kam es manchmal zu einer kurzen Wartezeit beim Eingang, der Service war in Stoßzeiten sehr ausgelastet, aber dennoch bemüht. Die Zimmerkarte funktionierte mehrmals nicht, bevor aber der technische Defekt erkannt wurde, tauschte einmal die bemühte Rezeptionistin


Gastronomie

5.0

Das Frühstück wurde in Buffetform angeboten, am Tisch gibt es bereits Croissants, Gebäck, Honig und eine kleine Auswahl an Marmeladen. Kaffee und Tee werden serviert, dies erfolgte wie auch andere Wünsche an den Service recht flott. Die Qualität der Speisen war sowohl beim Frühstücksbuffet als auch beim Abendessen sehr in Ordnung, stets frisch und ansprechend angerichtet. Beim Frühstück gibt es eine übliche Wurst- und Käseauswahl frisches Obst, Müsli, gute, aber nicht frischgepresste Säfte. Es


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Herbert (66-70)

August 2012

Zimmerauswahl ist Lotteriespiel

2.8/6

- Personal noch freundlich, Eingangsbereich und Restaurant eher gepflegt. - Zimmer sehr unterschiedlich: Es gibt allerkleinste Zimmer im Keller, praktisch kein Tageslicht, Zimmer unterm Dach, nur durch schmale Stiege erreichbar und eher angemessen große Zimmer. - In all den besuchten Zimmern ließ die Sauberkeit deutlich zu wünschen übrig. - Verwunderlich, daß das Haus die Vorgaben der renommierten Hotelkette erfüllen soll. - Wir waren als Reisegruppe mit Sudiosus-Reisen unterwegs.


Umgebung


Zimmer

1.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
1.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
2.0
Größe des Badezimmers
1.0

Service

2.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
1.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
2.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

2.3
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Ingrid (46-50)

Mai 2012

Nie wieder, außen hui - innen pfui

2.4/6

Von außen imposant. Eingangsbereich schön, der Rest renovierungsbedürftig.


Umgebung

6.0

Nur 2 Min. von der U-Bahn Station entfernt, bis Piccadilly Circus 5 Stationen, Museen und Hyde Park zu Fuß erreichbar, Supermärkte 2 Min. entfernt, einer davon hat bis mind. 23 Uhr geöffnet, viele Restaurants, Bistros und Pubs im Umkreis von 10 Min. Fußweg.


Zimmer

1.0

Zimmer war sehr klein und roch extrem nach Rauch. Fenster zum Öffnen. Dreckige Toilette, dreckiger Stuhl, dreckige Vorhänge, stark abgenutzer Teppichboden. Sehr langer Weg von Rezeption zum Zimmer.


Service

2.0

Es wurde nicht ordentlich geputzt.


Gastronomie

2.0

Frühstück nur bis 10 Uhr, danach Zimmerservice


Sport & Unterhaltung


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Yvonne (41-45)

April 2012

Supertolles Hotel für London...

5.8/6

Ich war schon einige Male in diversen Hotels in London und habe schon mit dem Schlimmsten gerechnet... das Hotel ist für London einfach perfekt! Das Einchecken war unkompliziert, freundlich und wir konnten schon morgens als wir um 9 Uhr ankamen unser Zimmer beziehen! Alle Mitarbeiter waren absolut aufmerksam, man bekam die Tür aufgehalten und kurz nachdem wir im Zimmer waren wurden wir telefonisch gefragt ob auch alles i O sei. Das Zimmer war für Londoner Verhältnisse relativ groß, super sauber und trotz Straßenlage absolut ruhig. Das Badezimmer ist relativ klein, war aber auch absolut sauber. Alles vorhanden (Creme, Schampoo, Duschgel, Fön), tgl neue Handtücher u Reinigung. Frühstücksbuffet absolut i O, für jeden was dabei. Service im Restaurant sehr gut. Wir würden sofort wieder in dieses Hotel gehen, waren absolut zufrieden. Kann mir wirklich nicht erklären wie man in diesem Hotel etwas aussetzen kann!!


Umgebung

5.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Alex (26-30)

Januar 2012

Gutes Stadthotel

4.9/6

Wir haben das Hotel für den Besuch einer Veranstaltung in der Royal Alber Hall gebucht, welche in etwa 10 Minuten zu Fuss zu erreichen ist. Auch die nächste U-Bahnstation, viele Restaurants und Geschäfte sind in unmittelbarer Umgebung des Hotels. Das Gebäude ist schon älter und dadurch sehr verwinkelt und eng, auch die Zimmer sind eher klein, was aber in London nicht ungewöhnlich ist. Alles war sehr sauber und schön eingerichtet.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

4.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Olaf (19-25)

Oktober 2011

Geht so, etwas in die Jahre gekommen

3.4/6

Ich hatte ein Einzelzimmer gebucht und bekam dieses auch. Zimmer war sauber, aber sehr klein / kompakt gehalten. Das Badezimmer war länglich und mindestens aus den 70er-Jahren. Wirkte alles so richtig typisch britisch im 3-Sterne-Bereich. Wenn man das Hotel für eine günstige Rate bucht, kann man darüber hinwegsehen. Ansonsten ist die Lobby recht eng und lädt nicht besonders zum Verweilen ein.


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

3.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

3.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

3.5
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Nadja (26-30)

Dezember 2010

Tolles Städtehotel und super Lage zur U-Bahn

5.1/6

Für einen Städtetrip kann ich das Hotel absolut empfehlen! Das Hotel liegt ca. 5 Min. zu Fuß von U-Bahn Station Gloucter Road entfernt. Nettes Personal, ausreichend großes Zimmer mit kleiner Sitzecke, Flachbildschirm, helles und relativ großes Bad, Safe und Minibar (nicht gefüllt). Das Frühstück ist mit z.B. frischem Obstsalat, Säften, Tee, Kaffee, Eier, Speck, Lachs, Käse, Marmelade, Toast, Brötchen, Croissant für englische Verhältnisse absolut ausreichend. Der Eingang hat einen Kamin mit Sitzecke und war zur Weihnachtszeit ganz toll dekoriert. Habe mich in dem Hotel sehr wohl gefühlt. In der nähe gibt es ein paar Restaurants z.B. indisch. Gegenüber der U-Bahn Station gab es ein uriges Pub und in der gleichen Straße einen kleinen Supermarkt. Wenn wir wieder nach London fliegen würden wir das Hotel nochmal buchen.


Umgebung

5.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

4.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Nane (41-45)

Dezember 2010

Nicht empfehlenswert

3.4/6

Wir waren über Silvester 2010 dort und das Zimmer war eine Katastrophe- absolut klein, nur ein Bett mit einer Bettdecke für zwei Leute, keine weitere Sitzgelegenheit, das Fenster undicht, die Heizung nicht okay, das Bad hinnehmbar und das für 89 britische Pfund pro Nacht, exklusive Frühstück.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

1.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
1.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
1.0
Größe des Badezimmers
1.0

Service

3.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
2.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

3.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
3.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Anja & Kurt (36-40)

September 2010

Radison Edwardian Top Hotel in zentraler Lage

5.6/6

Es gibt die verschiedensten Größen bei den Zimmern, aber bei Reklamation wurden wir nach der ersten Nacht mit einem viel größeren und dem Preis entsprechenden Zimmer belohnt. Die U-Bahn Station Gloucester Road ist in 5 Minuten erreichbar.


Umgebung

5.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Jakob (46-50)

Juli 2010

Gutes Hotel an zentraler Lage

4.5/6

Die Grösse der Zimmer ist sehr unterschiedlich (315 eher klein, 302 ok). Die Ausstattung war in Ordnung, auch im Bad hat alles funktioniert. WLAN ist im ganzen Hotel gratis verfügbar ! Zudem gibt es zwei PCs mit Internetanschluss im Businesscenter. Das Frühstücksbuffet bietet nur eine kleine Auswahl, die Organisation ist je nach Zeitpunkt chaotisch (zu wenig Personal zum Abräumen der Tische). Zuerst wurden uns die Zimmer 206 und 208 zugeteilt. Diese Zimmer befinden sich direkt über einem grossen Lüfter der Klimaanlage, der gut zu hören ist. Wir konnten aber problemlos in andere Zimmer wechseln. Tip: Taxi zum Flughafen frühzeitig bestellen, oder Underground benutzen


Umgebung

5.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

3.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
4.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Martin (51-55)

Januar 2009

Uriger und gemütlicher alter Kasten

5.0/6

Uns hat der Aufenthalt in diesem Hotel gefallen und wir würden es wieder buchen. Die notorischen Nörgler und Querulanten, die in diesen Bewertungsforen leider so zahlreich vertreten sind, werden hier ganz sicher einiges finden, was sie bemängeln können, aber wer lange genug sucht, der findet halt immer etwas. Auch wir haben sicherlich unsere Ansprüche und wir mögen es gerne sauber und ordentlich, aber wir nehmen die Kamera mit, um schöne Urlaubsbilder zu machen und nicht um den Käfer zu dokumentieren, der sich ins Badezimmer verirrt hat. Wir haben uns in dem Hotel sehr wohl gefühlt. Der Service ist gut, das Zimmer war geräumig und das Bad war sauber. Insbesondere war das Zimmer extrem leise, was wohl daran lag, dass es sich in einer Art Zwischengeschoss befand. Möglicherweise trifft diese Ruhe ja nicht auf alle Zimmer zu, dann hatten wir halt Glück. Frühstück war uns zu teuer und ist auch nicht notwendig, direkt um die Ecke auf der Gloucester Road gibt es einige Cafes, in denen man lecker und preiswert frühstücken kann. Besonders zu empfehlen das Paul´s. Originell fanden wir die Gänge, die zu unserem Zimmer führten. Das ganze Hotel ist durchzogen von einem Labyrinth von Gängen und Treppen in alle Richtungen, die keinem nachvollziehbaren Muster folgen und jede Orientierung völlig unmöglich machen Wie oft man auch von der Rezeption aufs Zimmer geht, man schafft es nicht zwei Mal, den gleichen Weg zu finden. Wir hatten den starken Verdacht, dass die Treppen und Gänge dort dauernd heimlich die Richtung verändern, so wie in Hogwards . . . Sehr urig und sehr London-typisch die Aussicht auf den Hinterhof (siehe Bild). Erinnert stark an das London-Level in einer der Tumb-Raider-Editionen. Alles in allem ein gemütlcher alter Kasten, etwas schrullig vielleicht, also genau passend zu London. Ein paar Impressionen gibts in unserem Bilderalbum unter http://www. martinwiedmann.de/nottinghill. htm


Umgebung

5.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Ines (36-40)

August 2007

Besenkammer wäre größer

2.9/6

Ganze 2 Tage habe ich in diesem Hotel verbracht und konnte es kaum fassen, was mir für 104 Pfund zugemutet wurde. Das Einzelzimmer Deluxe (!) Zimmer war so klein, dass ich meinen Koffer nirgends ausklappen lassen konnte. Schätzungsweise 6-8qm. Es gibt übrigens noch kleinere zimmer wie man mir sagte. Aus der Dusche kommt ein Rinnsal an Wasser - der Wasserdruck in der 4. Etage ist mickrig und warmes Wasser gab es auch nicht. Wer gern eiskalt duscht ist hier richtig. Auf meine diesbezügliche Beschwerde sagte man mir, ich hätte wahrscheinlich nicht richtig an den Hebeln gedreht... Das kann ich ausschliessen - ich habe alles in alle Richtungen gedreht... Wer gern länger schläft ist hier auch falsch - das Personal ist ab 7: 30 Uhr morgens fleissig unterwegs und verständig sich gern mal laut rufend über den Flur. Ausruhen ist Fehlanzeige. Ich war schon oft in London - im Vanderbilt werde ich aber nie wieder absteigen.


Umgebung

2.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
2.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
2.0

Zimmer

2.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
1.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
2.0
Größe des Badezimmers
2.0

Service

2.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
2.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.5
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Thomas (36-40)

Oktober 2006

Toll, auch mit Kindern

5.5/6

Für 2 Erw. und 2 Kinder bekamen wir (119,- GBP plus Tax und Frühstück) ein riesiges DZ mit einem Schlafsofa und einem grossen Badezimmer mit Badewanne und Dusche. Das Hotel selbst ist typisch britisch, victorianischer Stil, altes Gemäuer, plüschig eingerichtet. Die Zimmer (auch zur Hauptstr) sind gut gedämmt, Klima vorhanden. Lage toll, direkt an der U-Bahn Gloucester Road, Bushaltestelle Rtg Stadt (direkt zu Harrods). Einziges Manko: wir mussten am Nachmittag (16 Uhr) fast eine Stunde auf unser Zimmer warten... Alternative: Hotel Rubens at the Palace, für Anspruchsvolle-sehr kinderfreundlich-tolle Lage.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

4.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Caroline (19-25)

November 2005

Einmal - nie mehr

3.5/6

Wir hatten ursprünglich ein Doppelzimmer gebucht, bekamen jedoch zwei Einzelzimmer, was eigentlich ganz OK war, nur war es eiskalt in meinem Zimmer und die Heizung funktionierte nicht richtig. Zunächst wollte ich mich nicht als mühsamer Gast geben und habe zwei Nächte lang in meinem "Iglu" durchgehalten. Als es am letzten Abend jedoch vielleicht gerade mal noch 12 Grad "warm" war, bin ich trotzdem zur Reception und beschwerte mich über die Kälte. Daraufhin wollten sie mir einen kleinen Heizofen hineinstellen, damit war ich jedoch nicht einverstanden, somit gaben sie mir ein neues Einzelzimmer, das anfangs jedoch ebenfalls so eiskalt war wie das andere. Glücklicherweise wurde es nach ca. 2h einigermassen angenehm..... Das Badezimmer war ganz OK, jedoch nicht auf 4Sterne-Niveau... Das Bett war ok, das Zimmer insgesamt sehr klein. Service war insgesamt gesehen sehr schlecht. Alles sehr kompliziert und nicht hilfsbereit. Als wir nach dem Check-Out unsere Koffer hinterlegten (dies funktionierte gut) und beim Zurückkommen noch etwas hineintun wollten, mussten wir etwa 3 mal wiederholen was wir tun wollen und wir dies tun könnten (in der Lobby ist das ja nicht gerade sehr angenehm).. Ich weiss nicht, ob man automatisch schlechter behandelt wird, wenn man über Internet ein Wochenendspecial mit reduziertem Preis bucht, oder ob es allgemein so ist in diesem Hotel..jedoch entspricht dies nicht einem sogenannten 4-Sterne Hotel..echt schade, wir hatten uns wirklich gefreut.


Umgebung

5.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

2.2
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
1.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

2.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
1.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

4.3

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Atmosphäre & Einrichtung
4.0

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0
Familienfreundlichkeit
3.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Vanessa (19-25)

Juli 2005

Nettes Hotel mit toller Lage

4.6/6

Wir waren letztes Jahr im August in diesem Hotel und ich bin im Großen und ganzen sehr zufrieden. Wir kamen zu früh am Hotel an und konnten deshalb noch nicht einchecken, es war aber kein Problem unsere Koffer beim Concierge zu hinterlegen. Der Check-In an sich verlief reibungslos und die Dame war sehr freundlich. Unser Zimmer lag im Erdgeschoß mit Blick auf eine ruhige Seitenstraße. Sehr groß war das Zimmer nicht, die zwei Betten und ein Schreibtisch plus Stuhl sowie ein weiterer kleiner Tisch mit zwei Stühlen nahmen praktisch den ganze Raum ein. Jedoch war das Zimmer sauber und nett eingerichtet, mit einem dunkelroten plüschigen Teppich und sehr schweren, rot-goldenen verzierten Vorhängen. Das Badezimmer war in Ordnung, haben immer frische Handtücher gehabt und geputzt wurde auch ordentlich, jedoch hatten die Cleaning Ladies einmal vergessen, das Toilettenpapier aufzufüllen. War aber nach einem kurzen Anruf an der Rezeption auch erledigt. Morgen bekamen wir auch immer eine Zeitung unter die Tür geschoben, was ich eine nette Geste fand. Das Frühstück (kontinental) war für britische Verhältnisse super. Sehr viele frische Früchte, Croissants, Rolls, verschiedene Sorten Toast und Cereals, Säfte, Tees und Kaffee (der sogar nach Kaffee schmeckte!). Der Concierge war auch immer sehr freundlich und hilfsbereit und auch die Rezeptionisten waren zuvorkommend. Alles in allem war ich sehr zufrieden mit meinem Aufenthalt wobei das Hotel bei einigen Dingen nicht wirklich seiner 4-Sterne Auszeichnung gerecht wird (das gilt vor allen Dingen für die Größe der Zimmer). Ich würde jederzeit noch mal dort übernachten, vor allen Dingen wegen der wirklich hervorragenden Lage im Stadtteil Kensington. U-Bahn ist schräg gegenüber, sowie ein Starbucks, chinesisches Restaurant, Burger King, eine Mall mit einem großen Supermarkt und einigen Restaurants, einem Postamt, einem Kiosk und vieles mehr.


Umgebung

5.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

4.2
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

3.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Tina (31-35)

August 2004

Kleine Zimmer - Großes Frühstück

4.2/6

Wir hatten einen Twin-Bed-Room (zwei Betten) gebucht, doch bei der Ankunft waren keine mehr frei und wir mußten auf ein double-bed-room (Doppelbett) ausweichen. Bei dem französichen Bett eine nicht sehr komfortable Angelegenheit. Das Fenster des Zimmers ging auf einen Innenhof hinaus, in dem sich die (nicht sehr leise) Klimaanlage befand. Das Fenster selbst war mit Milchglas versehen. Dazu war das Zimmer sehr klein, es enthielt nur das Bett und einen Sessel und Schreibtisch. Aber das english-breakfast war im Pauschalpreis enthalten und sehr, sehr umfangreich und gut. Auch die Bedienungen waren überaus freundlich. Das beste am Hotel ist aber die Lage: die U-Bahn-Haltestelle "Gloucester Road" ist nur schräg gegenüber, ebenso ein Einkaufszentrum, Star-Bucks, Post, Bushaltestelle, Restaurants.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

3.1
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
1.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

4.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out: Nicht bewertet

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.9
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

2.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.0

Zustand des Hotels: Nicht bewertet

Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen