100%
6.0 / 6
Hotel
6.0
Zimmer
5.0
Service
6.0
Umgebung
6.0
Gastronomie
6.0
Sport und Unterhaltung
6.0

Bewertungen

Denis (31-35)

März 2019

Schönes und hochwertiges Hotel

6.0/6

Wunderbares Hotel! Meiner Meinung nach das beste außerhalb von Uyuni. Der Raum kann kalt sein. Exzellentes abwechslungsreiches Frühstück. Serviert Gerichte zum Mittagessen in einem guten Restaurant. Sie überwachen die Sauberkeit im Raum und darüber hinaus. Wunderschönes Hotel von innen und außen. Sehr guter Ausflug zum Uyuni-Salzhaus (inklusive Abendessen 140 USD pro Person)


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Angelika (61-65)

September 2018

Schönes Salzhotel am Uyuni-Salzsee

5.0/6

Das Hotel liegt leicht erhöht mit Blick auf die Uyuni Salzwüste. Alle Wände sind aus Salz erbaut, außer im Badezimmer. Die Zimmer sind eher klein, aber geschmackvoll. Vor jedem Zimmer gibt es zusätzlich einen Aufenthaltsbereich mit Sitzmöbeln, bei einigen sogar mit Kamin. Da das Hotel im Barackenstil erbaut ist, ist der Weg von der Rezeption bis zum Restaurant recht lang.


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Alicia (31-35)

April 2017

Gemütliches Ambiente mitten in der Uyuni Wüste

5.0/6

Das Hotel liegt mitten im Nirgendwo an der Uyuni Wüste. Von dort kann man eigenständige Ausflüge zur Uyuni Wüste zu Fuss machen und auch mehrere Ausflüge buchen. Das Hotel ist komplett aus Sand gebaut du sehr gemütlich eingerichtet.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Brad (41-45)

Juni 2016

Fantastisch

6.0/6

Salz schöne und gut eingerichtete Hotel sehr zu empfehlen. saubere und geräumige Zimmer gut ausgestattet und im Winter akklimatisiert Das Restaurant bietet eine wunderbare Aussicht und gasteonomia ist ausgezeichnet. ein einzigartiger Ort, um sich zu entspannen , ist das einzige Hotel Spa in Salz Uyuni Gebiet mit sehr zu empfehlen


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0
Entfernung zum Skilift
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
6.0

Hotel

5.8
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Julian (36-40)

Mai 2016

Schöne Lage, schlechter Service

3.0/6

Das Hotel ist sehr schön gelegen, auf einem kleinen Hügel mit Blick auf die Salzwüste. - Keine Frage. Auch die Einrichtung ist gemütlich. Dennoch bleibt in Erinnerung, dass man von Anfang bis Ende des Aufenthalts das Gefühl hatte, abgezockt zu werden: In sämtlichen Hotels in Peru und Bolivien wurde kostenlos Cocatee am Empfang gereicht, bzw. es war immer ein Teeständer aufgestellt und man konnte sich selbst bedienen. So auch in diesem Hotel. Allerdings war der Tee wirklich ungenießbar. Wir sind uns sicher, dass sie den Tee mit Salzwasser zubereitet haben oder ihn zumindest gesalzen haben. Man konnte ihn wirklich nicht trinken. Als wir den Rezeptionist darauf angesprochen haben, tat er so, als sei alles normal mit dem Tee. Uns blieb nichts anderes übrig als Wasser zu absolut überteuerten Preisen im Hotel zu kaufen (15 Bolivianos, umgerechnet über 2 EUR). Das klingt nicht viel, für die dortigen Verhältnisse ist es aber umverschämt. Man kann sonst für einen Bruchteil eine 1,5 Liter-Flasche kaufen. Klar, das Hotel liegt am Rande der Wüste, dennoch, es war ganz offensichtlich, dass sie "alles" aus den Hotelgästen rausholen wollen. Das ging beim überteuerten Buffet-Abendessen weiter. Man durfte sich nur an günstigen "Stopfern" wie Kartoffeln, Nudeln, Reis bedienen. Fleisch und Fisch waren ganz hinten aufgestellt und man musste sich bedienen lassen. Die Servicekraft war dann auch sehr sparsam mit der Vergabe und nur auf freundliche Anfrage ließ er sich dazu überreden, nochmals einen "Nachschlag" zu geben. Das blieb schon wirklich in schlechter Erinnerung. Sie kammen dann aber drei mal zum Tisch und fragten nach der Zimmernummer....Ich würde mir das nächste Mal ein anderes Hotel aussuchen.


Umgebung

6.0

Zimmer

4.0

Service

2.0

Gastronomie

2.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Timo (36-40)

Mai 2016

Schönes Salzhotel, aber Abzocke

4.0/6

Das Salzhotel ist super schön direkt an der Salar de Uyuni Wüste gelegen und das Hotel ist nett hergerichtet und die Zimmer sind toll, aber das Personal ist unprofessionell und man fühlt sich hier nur abgezockt.


Umgebung

6.0

Perfekte Lage etwa 500 Meter am Fusse der Salzwüste. Tolle Aussicht auf die Salar.


Zimmer

6.0

Das komplette Hotel ist aus Salz gebaut, bis auf die Dusche und die Badarmaturen. In den Betten schläft man sehr gut und es ist eine besondere Erfahrung in einem Salzhotel zu übernachten.


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

3.0

Da das Hotel abgelegen liegt ist man quasi gezwungen das Abendessen im Hotel einzunehmen. Beim Check-in werden wir schon gleich darauf hingewiesen, dass Essen und Getränke nicht inklusive sind und separat bezahlt werden müssen. Wir hatten vergessen uns mit genügend Wasserflaschen vor der Ankunft einzudecken, so dass wir gezwungen waren das völlig überteuerte Wasser im Hotel zu kaufen. In dieser Gegend ist es üblich, dass in Hotels am Empfang Thermosbehälter mit heissem Wasser stehen, damit man s


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Kristian (26-30)

September 2015

Tolle Lage, Zimmer aus Salz

4.8/6

Die Erfahrung mal in einem Hotel aus Salz zu schlafen war toll. Zimmer sind schön eingerichtet und das Abendessen (Buffet) war sehr lecker. Personal eher unfähig, Probleme beim Check-In. Hotel an sich absolut zu empfehlen, vor allem auch wegen der Nähe zur Salzwüste.


Umgebung


Zimmer

5.7
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.): Nicht bewertet

Größe des Badezimmers
6.0

Service

3.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Mateusz (26-30)

September 2015

Tolle Lage und sehr besonders

4.0/6

Die Lage ist aufgrund der Nähe zur Salzwüste super, man kann in 30min selbst zu Fuss hinlaufen. Die Zimmer sind größtenteils aus Salz und bieten ein besonders Erlebnis. Frühstück war gut, aber das Abendessen mit Buffet war grandios, sehr sehr lecker.


Umgebung

1.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
1.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
1.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

3.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Jacqueline (46-50)

Mai 2012

Romantisches Salzhotel im Salzsee

4.1/6

Mitten im Salzsee auf über 3000m gelegenes aus Salz gebautes Hotel. Man fühlt sich wie im Märchen, der Boden, die Wände , die Decke, das Bett alles Salz. Vor dem Hotel blickt man auf den gigantischen Salzsee und die über 6000m hohen Berge. Muß man erlebt haben!


Umgebung

1.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
1.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
1.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
1.0

Zimmer

3.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
1.0
Größe des Badezimmers
2.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Isabell (36-40)

April 2012

Fantastisches Salz-Design-Hotel

4.9/6

EInes der Luxus-Salzhotels am Rande der Salzwueste in Bolivien. Das Design hat uns sehr begeistert. Der Boden, die Waende, Teile der Betten und Stuehle sind aus Salz. Ein toller Abschluss unserer 3Tages Salar de Uyuni-Tour. Wir wollten extra in einem teureren und somit cooleren Hotel uebernachten, denn die Touranbieter haben oft die einfachen Hotels im Angebot. Nach langem Herumfragen hatten wir dann eine Tour mit den schicken Hotels fuer uns organisiert und das Extra-Geld war gut investiert. Ein solches Hotel gibt es wohl nur hier und die Bilder sprechen wohl auch fuer sich. Am Abend gibt es ein Abendessen - Wahl zw. Fisch und Fleisch. Da bei dieser Hoehe mein Appettit eher gebremst ist, kann ich das Essen nicht sooo genau bewerten. Es waren auch nicht viele Leute in diesem Hotel, weil die meisten Traveller die Budget-Unterkuenfte waehlen. Vondaher war es gesellschaftlich eher trist.


Umgebung

3.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen