100%
5.0 / 6
Hotel
0.0
Zimmer
0.0
Service
0.0
Umgebung
0.0
Gastronomie
0.0
Sport und Unterhaltung
0.0

Bewertungen

Ludmil (56-60)

Juli 2018

Danke, liebe Alekos Familie!

5.0/6

Einfach, aber gemütlich und freundlich. Überwiegend Stammgäste aus England. Ein Ort für ruhige und erholsame Tage in die wunderbare Natur. Aber die Preise - immer höher.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Ludmil (51-55)

Juli 2016

Immer Kokkari

4.6/6

Ich bin zum dritten Mal auf Samos gewesen, weil die Natur einmalig dort ist. Pension Alekos ist kein Sternenhotel, aber die Gastgeber sind nett und der Standort passt mir gut. Ich würde mir wünschen das nächste Mal ein Zimmer mit Klimaanlage.


Umgebung

4.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

4.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.5
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Birgit (31-35)

August 2012

Gemütlicher Urlaub mitten im Grünen

5.8/6

Als Selbstversorger waren wir mit dem geräumigen Studio im Erdgeschoss höchst zufrieden :) Essen gerne frische Früchte zum Frühstück, da ist ein Kühlschrank unumgänglich. Tägliches gemütliches Frühstücken auf den 2 grossen Terassen im EG - umgeben von Obstbäumen aller Art- herrlich :) Trotz Hauptsaison im August ein sehr chilliges Plätzchen dieses Kokkari!!l Verkehrslärm haben wir überhaupt keinen gehört - bloss Naturgeräusche von Zikaden oder Geckos. Im Garten blühen grosse bunte Zinien, besucht von vielen Schmetterlingen. Haben über den Kontakt der sehr herzlichen Besitzer günstig ein Moped gemietet und die ganze Insel abgefahren. Kenne mittlerweile viele griechische Inseln, Samos zählt zu den schönsten für mich!!! Würde jederzeit wiederkommen :o)


Umgebung

5.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Heidi (46-50)

September 2010

Zimmer mit Familienanschluss

4.7/6

Typisch griechisches Frühstück wurde im Wohnzimmer der Gastgeber eingenommen. Die Zimmer und Appartements liegen etwas zurückversetzt von der Hauptstrasse mitten im Grünen zwischen Obstbäumen. Unser Zimmer im ersten Stock hatte einen sehr kleinen Balkon mit Ausblick in den Garten, jedoch ohne Tisch und Stuhl (hatte keinen Platz). Gleich nebenan befindet sich ein Restaurant. Zum Zentrum bei der Kirche sind es zu Fuss ca. 10-15 Minuten.


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Maria & Rüdiger (51-55)

August 2010

Mogelpackung bezüglich Meerblick und Ruhe

2.5/6

Das Hotel liegt außerhalb von Kokkari durch einen Feldweg von der Hauptstr. entfernt. Im Erdgeschoss wohnt der Vermieter, Alekos, mit seiner Frau. Die Tochter mit Kind kommt morgens dazu. Als wir da waren war die Anlage wenig besucht. Wir waren Selbstversorger.


Umgebung

2.0

Der im Katalog versprochene Meerblick war so gut wie nicht vorhanden. Stattdessen schaute man auf einige Platanenbäume! Durch eine kleine Lücke konnte man in der Ferne etwas Blaues schimmern sehen. Auch war die Lage des Hotels im Katalog als "sehr ruhig" beschrieben worden. Dies war leider nicht der Fall. Die Hauptstraße, die ca. 120 Meter entfernt verläuft, wurde u.a. von zahlreichen großen LKWs, Bussen und "frisierten" Motorrädern befahren, so dass man sich beim Frühstück auf dem Balkon gestör


Zimmer

3.0

Unser Appartement war sehr großzügig (ca. 50 Quadratmeter) geschnitten, hatte 2 Schlafzimmer und eine große Wohnküche mit den wichtigsten Küchengerätschaften. Es lag in der 2. Etage und hatte einen Balkon. Wir waren Selbstversorger.


Service

2.0

Reinigung o.k., aber laut Katalog war dreimaliger Wäschewechsel pro Woche versprochen worden. In der Realiät war dies nur zwei Mal der Fall und das auch nur, weil wir in dem einen Fall Alekos direkt angesprochen und im anderen Fall über die Reiseleitung neue Handtücher eingefordert hatten.


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Dana & Alex (26-30)

September 2006

Nettes familiengeführtes Hotel

4.2/6

Hotel Alekos ist ein kleines Hotel welches durch den Besitzer Alekos und seine Frau Maria betrieben wird. Es hat neun Zimmer, zwei Appartments und zwei Studios. Es teilt sich auf in ein Haupthaus und ein Gästehaus (jeweils EG, 1.OG, 2.OG). Das gesamte Hotel ist in sehr gutem Zustand und liegt ca 150 m von der Hauptstraße entfernt, ist aber über einen befestigten Weg gut zu erreichen. Die Tochter von Alekos und Maria ist für die Reinigung zuständigt und macht ihre Arbeit hervorragend. Es gibt Frühstück, welches "landestypisch" ausfällt, heißt: Weißbrot, Marmelade, mal Wurst, mal Käse, mal Ei. Aber jeden morgen liebevoll hergerichtet. Allerdings gibts Frühstück nur für die Zimmer. Die Appartments und Studios müssen sich selbst versorgen. Können aber über Alekos Brot/Brötchen bestellen, der Bäcker kommt morgens immer vorbei. Einfach nur fragen.


Umgebung

3.5

Das Hotel ist eingefaßt in den liebevoll gepflegten Garten, umringt von Blumen, Orangen- und Zitronenbäumen und Traubenreben. Die Strände (Ortsstrand Kokkari, Lemonakia, Tsamadou) sind mit kurzen Fußmärschen von 5-10 min gut zu erreichen. Ansonsten liegt das Hotel etwas außerhalb von Kokkari. Der Ortskern ist aber problemlos in 5 min Fußweg zu erreichen. Durch die Lage ist es abends sehr ruhig am / im Hotel und man kann auch mal gemütlich auf dem Balkon oder der Terasse sitzen. Leider hat an kei


Zimmer

4.0

Die Zimmer sind landestypisch eingerichtet. Gegen Aufpreis sind Klimaanlage, Kühlschrank und Safe zu bekommen.


Service

5.0

Die Hilfsbereitschaft der Hotelbesitzer kennt kaum Grenzen! Alekos und Maria haben einige Jahre in Australien gelebt und deswegen ist es kein Problem sich mit den beiden auf Englisch zu unterhalten. Die Zimmerreinigung wird durch ihre Tochter ausgeführt und es gibt nichts zu beanstanden. Alle 2-3 Tage werden Bettwäsche und Handtücher gewechselt.


Gastronomie

4.0

Gastronomie gibts im Hotel keine. Durchaus angenehm ist das Frühstück, landestypisch gehalten findet es im Wohnzimmer der Besitzer statt und gibt dem ganzen ein familiäres Flair!


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.5

Bewertung lesen