100%
4.0 / 6
Hotel
4.0
Zimmer
3.7
Service
4.9
Umgebung
4.4
Gastronomie
4.4
Sport und Unterhaltung
5.3

Bewertungen

Rainer (61-65)

August 2018

Schottisches Traditionshotel mit Charme.

4.0/6

Schönes, altes Hotel mit Schottischem Charme. Netter Pub im Hotel und gutes Essen. Hotel war unsere 1. Station auf unserer Rundreise und durchaus empfehlenswert.


Umgebung

5.0

Zimmer

4.0

unser Bett war eher zu schmal. Wasserdruck im Bad zu niedrig. Für 1 Nacht o.k.


Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Linda (36-40)

März 2018

Schönes Hotel in Peebles!

4.0/6

Sehr schönes Hotel. Ältere Gäste aber sehr schön modernisiert. Junges Personal, das immer hilfsbereit war. Das Gym war sehr schön, tolle Geräte. Das Schwimmbad machte einen gepflegten Eindruck. Das Frühstück war sehr britisch, am ersten Tag jedoch viel besser als am Tag darauf. Auswahl an Wurst und Käse seeehe gering aber dafür typisch schottische Gerichte. Das Restaurant scheint sehr beliebt zu sein, wir konnten leider Mittags keinen Tisch für den Abend mehr reservieren. Hübsche Zimmer, kombiniert aus neuen und alten Möbeln. Circa 1,5 Stunde von Edinburgh und Glasgow entfernt.


Umgebung

3.0

Zimmer

4.0

Service

5.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Thomas (46-50)

September 2016

Hotel in schöner Umgebung mit Abstrichen

4.0/6

Das von einem Wald umgebene Hotel wurde im späten 19. Jahrhundert als Hydrotherapiezentrum erbaut und bietet neben 132 Zimmern, einem Restaurant, Lounge mit Bar (Selbstbedienung) , einer Art Wintergarten mit schönem Ausblick, einer weiteren Bar (war während des Aufenthaltes geschlossen), einem Picknick Shop sowie einem in einem kleinen Gewächshaus untergebrachtem Gin Palace. Das Hotel erfuhr wohl; einem Schreiben zu entnehmen das auf dem Zimmer lag; in der letzten Zeit einen Besitzerwechsel in dem der neue Eigentümer schrieb, dass man dabei ist das wohl in den letzten Jahren etwas verwohnte und vernachlässigte Hotel wieder auf Vordermann zu bringen. In den öffentlichen Bereichen, also Lobby, Lounge etc. ist dies auch gelungen. Man sieht dies auch! Das Zimmer war leider noch nicht der Erneuerung betroffen. Das Hotel war Bestandteil einer durch die Reederei DFDS gebuchten Schottlandrundreise. Die Bewertung bezieht sich auch auf das zugewiesene Zimmer aber nicht ausschließlich (dann wären es nur 3 Sonnen!), da man sich dort nur zum Schlafen aufhielt! Mit Sicherheit gibt es in diesem Hotel schönere Zimmer!


Umgebung

6.0

Die Umgebung ist landschaftlich sehr schön und es lassen sich viele Besichtigungen unternehmen. Nach Edinburgh sind es wie bereits erwähnt 45-60 Minuten, zum Traquair House 17 Fahrminuten, zur Melrose Abbaye 45 Minuten oder zur Jedburgh Abbaye eine knappe Autostunde. Wer gerne wandert findet in der Umgebung Wanderwege unterschiedlicher Länge


Zimmer

2.0

Minuspunkt bei der Bewertung des zugewiesenen Zimmers (genaue Nummer weis ich nicht mehr genau, es war eine 420 er) war hier, das man nur eingeschränkt Zugang mit einem Lift hatte. Wer also Koffer dabei hat fährt erst eine Etage rauf und muss, nachdem er zwei lange, mit dicken Teppichen ausgelegte Flure entlang gegangen ist eine Treppe mit sechs Stufen herauflaufen, und dann einige Meter weiter zwei Treppen wieder herunter! Hier sollte man also erst an der Rezeption nachfragen! Am besten bei ein


Service

4.0

Das Personal war nett bis sehr freundlich. Das Hotel verfügt über kostenloses Wifi/WLAN. Parkplätze befinden sich vor oder auch neben dem Hauptgebäude. Es kann sein das man im "unteren" Bereich des Geländes vor der Brauerei parken muss. Da geht es zu Hotel "den Berg rauf". Links vom Haupteingang befindet sich eine Türe durch die man gehen muss wenn man den Aufzug zur Lobby nutzen möchte.


Gastronomie

3.0

Das Frühstück ist inklusive und in Buffetform. Der Stil des Frühstücks ist schottisch, welches dem englischen Frühstück gleicht und zusätzlich Black Pudding (eine Art gebratene Blutwurst) und Haggis aufweist. Wem das zu deftig ist oder man es nicht mag dem standen neben den üblichen Cerealien auch Toast, Brot, Marmelade und Croissants sowie gekochter Schinken und einer Sorte Schnittkäse zur Verfügung. Der Kaffee war angenehm stark! Das Abendessen war qualitativ ganz gut. Das Restaurant befinde


Sport & Unterhaltung

6.0

Das Hotel verfügt über ein Schwimmbad und Spa Angebote. Fahrräder kann man ebenfalls mieten. Die Umgebung lädt zum Wandern und Radfahren ein. Ebenso finden sich in der Umgebung zahlreiche Orte für Besichtigungen wie zum Beispiel das Traquair House oder auch die Melrose und Jedburgh Abbaye. Auch Edinburgh und die Rosslyn Chapel sind mit dem Auto gut zu erreichen (etwa 45-60 Min)


Hotel

4.0

Bewertung lesen