77%
4.4 / 6
Hotel
4.5
Zimmer
4.3
Service
5.1
Umgebung
4.9
Gastronomie
5.1
Sport und Unterhaltung
4.0

Bewertungen

Andreas Streibel (56-60)

September 2021

Alles gut nur weiterzuempfehlen kennen sie

6.0/6

Das war sehr schöne Urlaub .Das Personal war sehr nett jeden Tag Bettwäsche gewechselt Zimmer aufgeräumt meerblick war wunderschön ich würde weiterempfehlen ich hoffe ich komme nächstes Mal wieder in so ein schöner Hotel.


Umgebung

5.0

Die Umgebung ist sehr schön aber leider nicht geeignet für die Kinder


Zimmer

6.0

Das Zimmer war sehr schön ausgestattet alles was man gebraucht hat hat's mal gehabt


Service

6.0

Sehr nett und hilfsbereit


Gastronomie

6.0

Das Essen war wunderbar


Sport & Unterhaltung

5.0

Das habe ich nicht benutzt aber das war viel freizeitangebote da


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Helga (56-60)

August 2018

Für einen Zwischenstopp zu empfehlen.

4.0/6

Schönes Hotel mit grossem Innenpool,schöner Terasse. Bis auf die Zimmer ist alles super.Sauber aber sehr alt. Sehr günstige Preise bei guter Lage. Für einen Zwischenstopp durchaus zu empfehlen.


Umgebung

6.0

Sehr gute Lage.


Zimmer

3.0

Alt aber sauber.


Service

5.0

Sehr nettes Personal.


Gastronomie

6.0

Frühstück hat für den Preis unsere Erwartungen übertroffen.


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Reinhard (61-65)

Juli 2018

Motorradurlaub in Opatia

5.0/6

Das Hotel ist in die Jahre gekommen, die Zimmer sind entsprechend, aber sauber. central gelegen, Strand ist in der Nähe


Umgebung


Zimmer

5.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet


Service

Nicht bewertet

Das Personal ist freundlich


Gastronomie

6.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet

Das Frühstück ist sehr umfangreich.


Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Sony (51-55)

Juli 2018

Nie wieder, alt und schmutzig

1.0/6

Katastrofe nie mehr wieder 5 tage gleiche früstuck zimmer schmutzig und alt parkplatz 15 e pro tag nein danke nie wieder


Umgebung

4.0

Zimmer

1.0

Jeden morgen rückenschmerzen


Service

1.0

Unfreundlich


Gastronomie

1.0

Früstuck war 5 tage gleich


Sport & Unterhaltung

1.0

Hotel

1.0

Bewertung lesen

Olsson (41-45)

April 2018

war okay

3.0/6

Das Hotel hat eine besondere Atmosphäre. Man merkt noch den ehemaligen souveränen Geist. Merkwürdige völlig unpassende Wandbilder und wellige Teppiche lassen es aber eher runtergekommen wirken.


Umgebung

3.0

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0

Zimmer

3.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet

Wie schon gesagt wellige Teppiche,laufende Spülkasten und gewöhnungsbedürftige Lichtschalter. Aber eine sehr angenehme Matratze! Ich konnte wirklich gut schlafen! Ich hatte ein Zimmer nach hinten raus ohne Balkon. Dafür aber nicht zu heiß und recht ruhig!


Service

Nicht bewertet

Das Personals war sehr bemüht.


Gastronomie

4.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet

Das Frühstück war meistens recht gut und vielseitig.


Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.0
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Bruno (46-50)

September 2017

Hoterealität und Katalog klaffen weit auseinander.

2.0/6

Das Hotel ist in die Jahre gekommen gleich wie die ganze Einrichtung samt Fernseher, besteht das Mobiliar aus den 80 er Jahren. Die Wände der Zimmer bestehen aus Pappkarton,wer Lust hat um 3:30 die Nacht das Liebesleben usw. der Zimmernachbarn mit anzuhören ist in diesem Hotel an der richtigen Stelle. Das Badezimmer ist winzig und von den Pflegemitteln fehlt jede Spur,lediglich eine Seife war im Bad. Wir waren auf Durchreise und mussten uns somit Duschgel und co. Im Drogeriemarkt kaufen. Unser Zimmer lag genau über der Straße und somit war vom ruhigen Schlaf keine Rede.Im Sekundentakt kammen die Autos die Straße entlang.Man konnte die Balkontüre nicht geöffnet haben wir litten die ganze Nacht unter der Hitze da hat der alte laute Standvenrilator auch nichts genützt. Das Schwimmbad von dem geworben wurde war geschlossen und die Terrasse mit Meerblick war nur mit kahlen Eisenstühlen bestückt. Das Hotel ist günstig hält aber auch nicht was es verspricht. Das Personal war sehr unterkühlt ,keine offene Freundlichkeit sondern eine gespielte Höflichkeit.


Umgebung

6.0

Einzig die Zentrale Lage des Hotels empfand ich als positiv.


Zimmer

1.0

Alte Zimmereinrichtung zu zweit in einem Dreierzimmer untergebracht. Alter Fernseher mit 3 Deutschen Kanälen. Wände aus Pappkarton,man hört alles vom Nachbarn. Zimmer auf Straßenseite ,sehr laut .Keine Pflegeprodukte im Badezimmer nur eine Flüssigseife . Schlecht geschlafen weil laut und heiß da wir durch den Straßenlärm die Balkontüre geschlossen halten mussten und nur ein alter lauter Standventilator iim Zimmer war.


Service

1.0

Pesonal hat auf Fragen sehr knapp geantwortet.Ihnen war wichtig das wir wussten dass der angebotene Parkplatz gebührenpflichtig war.Unterkühlte Freundlichkeit.


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

4.0

Es gab keine Pool..war geschlossen..Grund wurde keiner gesagt. Terrasse war nur mit Eisestühlen und Tischen ausgestattet ,nach dem Regen wurde nichts sauber gemacht ,es gab auch keine Sitzpolster oder dergleichen.


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Gernot (31-35)

August 2017

Reicht nicht mal zum Übernachten!

1.0/6

Das Hotel ist sehr alt! Der Innenpool ist ausser Betrieb! Das Essen ist okay! Aber es gibt auch positives! Das Personal ist sehr sehr nett!


Umgebung

2.0

Zimmer

1.0

Nicht nur die Zimmern sondern das ganze Hotel gehört renoviert!


Service

6.0

Sehr sehr nettes Personal und zuvorkommend!


Gastronomie

2.0

Man sollte sich nicht zu viel erwarten! Beim Frühstück wäre Obst wünschenswert!


Sport & Unterhaltung

Bei unserem Urlaub war der Wellnessbereich ausser Betrieb! Also nicht vorhanden!


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Tobias (19-25)

August 2017

Badeurlaub

1.0/6

Putz fällt von den Wänden,Toiletten defekt,Bäder sehr schimmelig.Würde das Hotel auf keinen fall weiterempfehlen auf Grund der oben angegebenen Mängel.


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

2.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
1.0
Größe des Badezimmers
1.0

Service

1.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
1.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
1.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
1.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

1.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

1.0
Zustand des Hotels
1.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
1.0
Familienfreundlichkeit
1.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Christian (31-35)

August 2017

alt aber toll

4.0/6

Hotel ist sehr abgewohnt , Aber hat einen gewissen Charme. Wir werden nächst Jahr wieder kommen. Es ist billig und ich habe nicht viel erwartet. Aber ich war sehr überrascht .


Umgebung

4.0

Top Lage. In ein paar Minuten beim Strand bzw. Meer.


Zimmer

4.0

Alt . Aber wurden immer gereinigt.


Service

6.0

TOP. unser Kind hat eine glutenunverträglichkeit. Und der Küchenchef persönlich hat sich darum angenommen und uns beraten wo kein Gluten drinnen ist. Es wurde auch immer glutenfreies Brot gebacken.


Gastronomie

5.0

Essen gut . Wenig Auswahl , aber das was angeboten wurde war echt gut.


Sport & Unterhaltung

2.0

Pool defekt . Sonst nicht recht viel Angebot .


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Maria (41-45)

Juli 2017

Nie wieder! Falsches Zimmer, Schimmelbefall

1.0/6

Es wurde ein Familienpenthaus mit Balkon und Meeresblick gebucht, bekommen haben wir 2 kleine Zimmer ohne Balkon mit Blick auf den Hinterhof. In beiden Zimmern war ein riesiger Schimmelfleck im Badezimmer und dreck in den Fugen. Auf dem Bett waren noch Haare von vorherigen Gästen. Das Frühstück war in Ordnung und das Personal an der Rezeption freundlich.


Umgebung

6.0

Zimmer

1.0

Service

4.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

1.0

Bewertung lesen

Petra (46-50)

Juli 2017

Absolut nicht weiterzuempfehlen.

2.0/6

Zimmer im alten Trakt grauenvoll. Im neuen Trakt passabel, keine Zimmerreinigung nur Bettenmachen, dreckig. Parkplatz nur gegen Gebühr 15.-/Tag. Auch in unmittelbarer Nähe kein kostenloser Parkplatz vorhanden.


Umgebung

5.0

Ca. 5 Gehminuten vom Strand entfernt. Strand mit Plattenboden, Liegen günstig zu mieten, super Meer, Snackmöglichkeiten in unmittelbarer Nähe. Günstig gelegen auch für Tagesausflüge.


Zimmer

1.0

Auf Nachfrage Zimmerwechsel möglich. Man ist darüber nicht sonderlich erstaunt. Die Zimmer werden sehr dürftig gereinigt und bei 1wöchigem Aufenthalt wurden lediglich die Betten gemacht! Zimmer mit sehr altem und verunreinigtem Reppichboden. Winziges altes Bad mit teilweise kaputten Sanitäreinrichtungen (Folge; nasser überschwemmter Boden). Keine Möglichkeit Badesachen zu waschen bzw. trocknen. Betten hingegen waren gut.


Service

4.0

Personal war sehr freundlich. Etwas ungepflegt im Restaurantbereich.


Gastronomie

3.0

Sehr dreckige Fenster im Speisesaal. Wurden auch während des 1wöchigen Aufenthaltes nicht gereinigt. Teilweise dreckige Tischdecken. Zum Frühstück kaum oder altes Obst (1 Frucht zur Auswahl), aufgetautes und teilweise altes Brot, Orangen- und Apfelsaft war nur gefärbte Zuckerbrühe. Auswahl und Qualität der Speisen beim Abendessen war sehr bescheiden. Tiefgekühltes und etwas aufgewärmtes Gemüse. Nudeln ungeniessbar.


Sport & Unterhaltung

3.0

Poolanlage relativ sauber mit kleinem Balkon und Liegemöglichkeit in Richtung Strasse. Entertainment nicht vorhanden.


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Rieke (51-55)

Juni 2017

Das Hotel ist gut

5.0/6

Das Hotel Opatija hat eine tolle Lage! Von der Terasse hatten wir einen super Blick auf das Meer. Das Frühstück war sehr gut! Es gab viel Auswahl und frische Brötchen. Das Hotel Opatija ist ein altes Hotel aber darfür sind die Zimmer echt schön! Das Hotel ist schön eingerichtet . Das Personal ist sehr freundlich. Was nicht so toll ist das, dass Personal um 10 Uhr Abends das Licht auf der Terasse ausmachen!


Umgebung

6.0

Die Fahrt zum Hotel war sehr gut. Genau (100 Meter) vor unseren Hotel war der Busbahnhof. Mit diesen Bussen konnte man fast überall hinfahren.


Zimmer

5.0

Das Zimmer war mit einen Doppelbett , einen Fernseher, einen kleinen Bad und einen großen Schrank ausgestattet. Wir haben sehr gut geschlafen.


Service

4.0

Das Personal ging mit Wünschen eher gut um aber auch nicht perfekt.


Gastronomie

5.0

Die Atmosphäre war gut und es gab genug zu essen


Sport & Unterhaltung

3.0

Es gab in Hotel eine Sauna und ein Fitnessraum aber so ein richtiges Freizeitangebot gab es nicht.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Michaela (36-40)

Mai 2017

Zweckmässige Unterkunft

3.0/6

Unser persönliches Highlight war, das wir in Opatija waren. Buchung HP plus - war ein Reinfall -nicht zum weiterempfehlen


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

3.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

4.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

3.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

2.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

2.5
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0
Familienfreundlichkeit
2.0
Behindertenfreundlichkeit
2.0

Bewertung lesen

Michaela (26-30)

September 2016

Wer möglichst billig eine Nacht verbringen will...

3.0/6

Wir waren nur auf der Durchreise und haben eine Nacht dort verbracht. Es war billig und das Frühstück okay. Das Personal war sehr nett! Die Zimmer sind klein, renovierungsbedürftig und stickig. Das kleine Fenster mit Ausblick aufs Dach ;-) hat da auch nicht viel dran ändern können. Das Bad war sehr klein und renovierungsbedürftig. Aber es war sauber!


Umgebung

4.0

Zimmer

2.0

Service

5.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

3.0

Bewertung lesen

(19-25)

August 2016

Für die zwei Sterne völlig ok

4.0/6

Hotel Opadija ist für seine Zwei Sterne ganz ok! Aber es ist sehr Laut und das Hotel selber sehr hellhörig! Zimmer soweit Sauber!


Umgebung

4.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
5.0

Sehr Lauter Straßenlärm


Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Zimmer war völlig ok


Service

4.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet

Frühstück war völlig ok


Sport & Unterhaltung

3.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet

Der Strand in Opadija hat mir nicht gefallen reine betonwüste


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Katrin (36-40)

August 2016

Enttäuscht

1.0/6

Wir sind auf Grund der guten Bewertungen in dieses Hotel gegangen und fragen uns nun , ob diese echt waren! Finger weg! Unser Zimmer war wirklich runtergekommen , die Essensauswahl sehr übersichtlich und die Parksituation katastrophal. Parkkosten 15 € pro Tag.


Umgebung

3.0

Zimmer

1.0

Service

5.0

Gastronomie

3.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

1.0

Bewertung lesen

Heidi (51-55)

August 2016

Renovierungsbedürftig

2.0/6

Die außen Fassade sehr schön. Verstehe nicht, warum innen das Hotel nicht renoviert wird.Die Teppiche gehörten als erstes herausgerissen. In den Zimmer war es sehr heiß und stickig,ein kleiner Ventilator hätte es auch getan. Allergiker können dort nicht wohnen.Möbel sind heute auch nicht mehr so teuer. Die Matratzen waren nicht so schlecht. Ausblick aufs Meer war angenehm. Das essen nichts aufregendes,aber es war gut. Ich habe für den Parkplatz pro Tag 6 € bezahlt, andere mussten 15 € bezahlen,verstehe ich auch nicht.


Umgebung

4.0

Zimmer

2.0

Service

4.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Ralph (46-50)

Juni 2016

Schöne Sicht von der Gartenanlage

5.0/6

Ein altehrwürdiges Hotel; auf jeden Fall besser als die angegebenen 2 Sterne. Sehr gutes Preis-/Leistungsverhältnis.


Umgebung

6.0

Zimmer

4.0

Service

4.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Andreas (26-30)

August 2015

Für zwei Sterne okay

4.1/6

Das Hotel kst für zwei Sterne okay. Lage top. Besser geht es nicht. Frühstück völlig okay. Zimmer rustikal ohne Klima und ohne Ventilator was bei der Hitze nicht gut war. Parkplätze zur Hauptsaison nicht ausreichend vorhanden.ei


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

3.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
2.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

3.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung

3.8
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
3.0

Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Sabine (26-30)

Juli 2015

Trüffeltastisch!

5.0/6

Schöne Zimmer, sehr freundlicher Sercive. Gebäude ist renoviert, hat jedoch deinen alten Charme erhalten! Trüffelessen war hervorragend!


Umgebung


Zimmer

4.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Michael (36-40)

August 2014

Nicht für den Erholungsurlaub

3.1/6

Als Hotel für einen kurzen Aufenthalt durchaus geeignet. Schade ist, dass das Personal an der Rezeption unfreundlich war. Die Zimmer sind sauber, aber dringend renovierungsbedürftig.


Umgebung

4.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
3.0

Zimmer

2.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
2.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
2.0
Größe des Badezimmers
1.0

Service

2.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
2.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
1.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

4.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

3.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

2.7
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Hannelore (51-55)

Juli 2014

Wir waren zufrieden

5.1/6

Wir waren 10 Tage im juli 2014,waren schon um 8 Uhr morgens da,sehr freundliche Leute am Check in und konnten gleich in unser Zimmer -Comfort Meerseite- ist mit Balkon,das sollte man nehmen, hintenraus ists nicht so schön. Hotel ist zwar etwas älter,aber war alles okay,freundliches Personal,Essen und Restaurant ist auch gut.Wir waren sehr zufrieden,man darf hier halt nicht zu anspruchsvoll sein,sonst muß man ein Hotel mit mehr Sterne nehmen. Nicht so gut ist,daß man den Parkplatz fürs Auto bezahlen muß.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.8
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Margit (46-50)

Juli 2014

Außen HUI innen PFUI

3.7/6

Dieses Hotel hat seine besten Zeiten lange hinter sich. Die Außenfassade, der eigentlich schöne Park und die Treppengeländer innen erinnern noch daran. Innen wurde es vor langer Zeit billig kaputt renoviert. Das Mobiliar ist schlicht, billig und veraltet, der Teppichboden stark verschmutzt und abgenutzt. Die Fenster lassen sich kaum öffnen und schließen ohne dass einem der Griff in den Händen bleibt und im Badezimmerboden befindet sich ein Siffon, der einen unerträglichen Geruch verströmt. (Das war nicht nur in unserem Zimmer so - unsere Kinder, die ein Zimmer in einer anderen Etage zugeteilt bekommen hatten, mussten auch unter diesem widerlichen Gestank leiden). Der Pool roch bis in die erste Etage stark nach Chlor, sodass wir ihn lieber nicht benutzt haben. Die Parkplatzsuche war sehr schwierig, da die gesamte Parkanlage während der Hochsaison komplett zugeparkt ist und man in dem hügeligen, engen Gelände nach langer Suche entweder einen Parkplatz findet oder ein Problem hat. Das Personal war sehr nett. Frühstücks- und Abendbüffet nicht besonders lecker und vielseitig, aber essbar. Aufgrund der heruntergekommenen Ausstattung, des schmutzigen Teppichbodens und des Gestanks würden wir niemandem einen Aufenthalt in diesem Hotel empfehlen. Im Grunde genommen ist es schon verwunderlich, dass diese Absteige sich Hotel nennen darf und auch entsprechende Preise verlangen darf.


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

3.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
2.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

3.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
2.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

2.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
2.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.0
Zustand des Hotels
1.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
2.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Carsten (41-45)

November 2013

A bisserl gute alte Zeit

5.7/6

Das Hotel Opatija ist das erste, wenn man von Rijeka aus mit dem 32er-Bus in Opatija ankommt. Es thront geradezu oberhalb des kleinen Busbahnhofs. Unterhalb dessen ist dann gleich die Uferstrasse und dahinter die lange Promenade entlang der Adria. Neben dem alten Bauteil, das auf dem Toto abgebildet iust, gibt es auch einen modernen Trakt. Beide sind durch die Lobby verbunden mit Sitzecken und vier Computern. 30 Kuna, 4 Euro, kostet der Code, der einen zu einer Stunde Internetnutzung berechtigt, die man nacheigenem Belieben aufteilen kann. Schon das Treppenhaus atmet die Zeit der K&K-Monarchie, der auf dem ganzen Balkan bis heute weit verbreitete und sehr gute Deutschkenntnisse zu verdanken sind, so auch hier. Mit Leichtigkeit jongliert das Personal mit deutsch, Italienisch und diversen slawischen Sprachen herum, was auch der Zusammensetzung des Publikums entspricht. Das Zimmer ist in dunklem Holz mobiliert. Das Bad hat auch eine Badewanne, in der man es sich auch nach einem nicht immer nur sonnigen Alerheiligenwochenende gut gehen lassen kann. Der Essensraum ist der Anzahl der Zimmer angemessen. Wer Pauschalurlaube in Bettenburgen macht, mag an solche Dimensionen gewohnt sein, mich erinnerte er dann doch eher an eine Massenspiesung in der Mensa, wobei man auch hier den Versuch zur Kenntnis nimmt, einen gewissen Chic zu bieten. Das Essen ist okay, vor allem solange man sich an ein klassisches kontinentales Morgenessen macht. Vom Flughafen Rijake auf der Inse Krk nimmt man vor dem Ausgang rechts den Flughafenbus in die Stadt. das Ticket gibt es am rechten Ende in der Ankunftshalle. Es kostet 50 Kuna, etwa 7 Euro. Vom Zielpunkt des Busses geht man die Strasse oberhalb etwas nach rechts. Am zeiten Haltestellenpaar erwischt man dann den 32er, der auch am Bahnhof stoppt.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Oliver (36-40)

September 2013

Gutes Preis-Leistungs-Verhältnis

4.3/6

In Anbetracht, dass das Hotel nur über 2 vergebene Sterne verfügt, ist das Preis-Leistungsverhältnis sehr gut u. angemessen. Das Hotel, vor allem das Mobiliar ist halt sehr veraltet und dürfte noch aus der Zeit des Kalten Krieges stammen. Man könnte hier viel mehr aus dem Hotel machen.... Das Personal ist aber absolut freundlich und das Essen sehr gut. Auch der Wein ist für einen relativ geringen Preis mehr als in Ordnung. Zuweilen wurde auf dem Balkon durch einen Musiker aufgespielt, was recht schön und athmosphärisch war. Schlecht sind die Parkmöglichkeiten, da sich das Hotel auf einem Berg befindet u. man beim Einparken ständig aufpassen muss, dass das Fahrzeug nicht wegrollt bzw. bei kleinen Parklücken ist schwer einzuparken. Auch ist man gezwungen, pro Tag ein zusätzliches Entgelt dafür zu entrichten (bei uns ca. 6.-Euro je nach Saison).


Umgebung

5.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

2.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
2.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
1.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Markus (46-50)

September 2013

Super Preis-Leistungs-Verhältnis

5.4/6

Super Preis/Leistungsverhältnis! Wir waren schon 5x im diesem Hotel und hatten erstmalig Halbpension gebucht. Das Abendbuffet ist sehr abwechslungsreich und gut.


Umgebung

5.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Rudolf (56-60)

August 2013

Zimmer einfach eine Zumutung! Nie wieder!

3.6/6

Angebot aus Newsletter von Vienna International Hotels & Resorts ausprobiert und reingefallen! Auf Grund des Beitritt Kroatiens zur EU folgendes Angebot: Erwachsene:   2  Zimmertyp:   Twin Standard Tarif:   EU28 TARIFBESCHREIBUNG Nächtigungskosten:   EUR 112.00 Tarifbeschreibung:   Nutzen Sie die einzigartige Chance und buchen Sie Ihren Urlaub bis zum 31. Juli und genießen Sie den Sommer in Kroatien – dem neuen EU-Mitglied – zu Promotionspreisen. Frühstücksbuffet inkludier, Kostenlose Nutzung des Swimming-Pools im Opatija Hotel, Rabatt im Thalasso Wellness Zentrum Opatija. Steuer inkludiert. Umbuchbar und stornierbar. Die Kurtaxe von EUR 1,- pro Person und Nacht ist nicht im Preise inbegriffen und wird separat bei Abreise in Rechnung gestellt. Buchungsbedingungen:   Vorrauszahlung des Gesamtaufenthalts erforderlich. Kreditkarte wird bei Buchung sofort belastet. Nicht erstattbar. Kein kostenfreies Storno oder Änderung möglich. Keine https://admin.hc.ag/index.php?modulID=41&datei=detail&elementID=10491177&tabelle=gesamt&session=#Erstattung der Vorauszahlung. Gilt auch für Nichtanreise. Liest sich an wie ein Schnäppchen, war aber das Geld absolut nicht wert! Auf Grund des Preises hatten wir wirklich keine großen Erwartungen, doch diese wurden  bei weitem übertroffen - im "negativen" Sinn!!! Wir hatten 2 Nächte gebucht und bereits bezahlt, sind aber nach der ersten Nacht, ohne Rückerstattung der zweiten Nacht, enttäuscht abgereist. Buchung vom 01.08. bis 03.08.2013 Zimmer: Das Zimmer ist eine Zumutung! Ein finsteres Loch. Kleines Fenster. Der Fensterladen schließt nicht, da er so verzogen ist! Ausserdem musste dieser erst von uns repariert werden,  damit er überhaupt im offenen Zustand fixiert werden konnte! Die Aussicht ist "einmalig"! Ein unaufgeräumtes Blechdach mit Klimageräten , blauer Abdeckplane und dergleichen. Ab  7 Uhr früh wurde die Klimaanlage eingeschaltet, und es hörte sich an, als würde ein Autobus mit laufenden Motor vor dem Fenster stehen! Die Temperatur im Zimmer war unerträglich! Die Einrichtung anscheinend aus der Kaiserzeit - nicht so edel, sondern so alt! Der Kasten lässt sich nicht schließen,  Die Eingangs- und Badezimmertür gibt Geräusche von sich, als wäre man in einem Geisterschloß!  Fernseher Marke "uralt" flimmert vor sich hin. Die Kabel hängen frei von der Wand. Das Badezimmer ist ein Loch ohne Lüftung. Handtuchhalter und Föhn nicht vorhanden. Der Duschvorhang schmudelig und eine Zumutung. Die zwei Sterne sind voll überzogen! Es ist wirklich eine Zumutung, dass so ein Zimmer (Behausung) überhaupt vergeben wird!


Umgebung

6.0

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

1.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
1.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
1.0
Größe des Badezimmers
1.0

Service

3.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
2.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

3.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.0
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Robert (56-60)

August 2013

Mehrere Sicherheitsrisiken

2.4/6

Behindertenparkplätze von den Chefs belegt. Lifttür ohne Endschalter, wir wurden eingeklemmt. Parkplatzgebühren nicht ausgewiesen. Keine Rampen für Rollstuhlfahrer. Zuwege entgegen Halteverbotsschildern derart zugeparkt, dass ein schneller Feuerwehreinsatz unmöglich wäre. Keine Brand- bzw. Rauchmeldeanlagen. Verrostete Blitzableiter. Badezimmerelektrik verstößt mehrfach gegen europäische Normen.


Umgebung

2.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

2.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
2.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
1.0

Service

1.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
1.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
2.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
2.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

3.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
2.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

2.3
Zustand des Hotels
2.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Gottfried (31-35)

August 2013

Hotel bereits in die Jahre gekommen

3.8/6

Das Hotel ist bereits ein wenig in die Jahre gekommen vor allem der "Neubautrakt". Parken kostet extra, Parkplatz manchmal trotzdem nicht vorhanden. Personal und Rezeption waren freundlich. Lage sehr gut.


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
2.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

4.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

4.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

3.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

2.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0
Zustand und Qualität des Pools
3.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
2.0

Hotel

4.0
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Bernd (70 >)

August 2013

Wir kommen wieder.

4.1/6

Sehr gutes Preis-Leistungsverhältnis, gute Lage,direkt im Ort. Genügend Parkplätze vorhanden. Leider kein Sandstrand


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

2.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0
Zustand und Qualität des Pools
2.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
4.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Jasmin (31-35)

Juli 2013

Achtung bei der Abrechnung!!!

3.7/6

Abrechnung über Bankomat war nicht korrekt. Es wurde einfach mehr als vereinbart abgebucht!!! Ich habe bis heute auf meine Reklamation keine Antwort erhalten! Badezimmer müsste erneuert (Duschvorhang) und gereinigt werden! Freunde von uns hatten ein Dachgeschoßzimmer: Auf keinen Fall Dachgeschoßzimmer nehmen, da dort keine Klimaanlage vorhanden war und nur ein Minifenster, es war wie ein Backofen!


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

4.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

2.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
1.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

2.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
2.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
3.0

Hotel

3.3
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
3.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Teresia (51-55)

Juli 2013

Nie wieder Hotel Opatija

3.6/6

Wir haben ein Standard zimmer gebucht mit Früstück für 3 tage. Die Agentur Adria24 hat uns gesagt, es wird kein Dachzimmer werden, haben doch im Hotel ein Dachzimmer bekommen, das nur schräge Wände hatte und ein kleines Dachfenster. Den ganzen Tag scheint da die Sonne an das Dach, so wird es 35C' heiss und auch in der Nacht kühlt es nicht ab, da man nicht genung lüften kann. Wir hatten ein Ventilator, das hatte aber nur die heisse Luft im Kreis gejagt. Das Bad ist ein finsteres Loch, so kann man es nicht sehen wie verschimment der Duschvorhang ist. Im Pool ist auch schimmel zwischen den Fliesen. Im Hotel war ein Angebot für 3 Tage mit Halbpension für den Gleichen Preiss ,als ich der Agentur www.Adria 24.de vorher für 3 Tage/ Früstück bezahlt habe. Das finde ich auch nicht korrekt, sie kaufen ihre Zimmer durch die Agenturen und bei denen kann man kein Angebot bekommen. Sie selber geben den Leuten dann für diesen Preis 3 Halbpension. Ich musste für dei halbpension dan noch 54 Euro für 2 Personen bezahlen. Ich werde niemandem dieses Hotel weiter empfehlen.


Umgebung

4.0

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

3.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
2.0

Service

2.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
1.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

3.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
2.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.0
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Willi (46-50)

Mai 2013

NIE WIEDER !!!

2.8/6

NIE WIEDER !!! Badezimmer alt und sehr stark verschmutzt, mindestens monatealte Spinnweben im Deckenbereich, Silikonfugen im Bad uralt u. bereits schwarz, Duschvorhang - bitte ja nicht berühren - Reklamation an der Rezeption erregte nur Staunen ???


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
4.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

2.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

2.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
2.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
2.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

3.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
2.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

2.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
2.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

2.3
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
1.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Stephan (51-55)

Oktober 2012

Hotel Opatija

3.3/6

Das Zimmer war so klein wie eine Klosterzelle. Gottseidank haben wir gegen Aufpreis ein Zimmer mit Balkon bekommen, so konnten wir wenigstens auf diesen ausweichen. Die Sauberkeit war soweit ok, man sollte allerdings keine so hohen Ansprüche stellen.


Umgebung

5.0

Sehr schöner Panoramaweg, Ausflugsmöglichkeiten waren sehr begrenzt. (Nachsaison)


Zimmer

1.0

Wie bereits oben erwähnt. Zimmer diene als reine Schlafstätte, am Wochenende ist es hin und wieder bei offenem Fenster etwas laut.


Service

4.0

Das Servicepersonal im Speisesaal war immer zuvorkommend anderes muss man leider von der Rezeption behaupten, auf Fragen nach Transfer etc. waren die Angaben mehr als dürftig. Auch stieß man dort nicht gerade auf überschäumende Freundlichkeit. Über die Zimmerreinigung gibt es nichts negatives zu berichten


Gastronomie

4.0

Am Essen war wirklich gut und hat unser Erachtens einen Zusatzstern verdient.


Sport & Unterhaltung

4.0

Der Pool oder besser das Hallenbad hat uns sehr gut gefallen, obwohl eine Renovierung wirklich von Nöten wäre. Die Wasserqualität, (warmes Salzwasser) ist sehr gut.


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Walter (46-50)

Oktober 2012

Aussen hui, innen pfui!

4.1/6

Eine Übernachtung auf der Durchreise gebucht, im Sparzimmer. Da erwartet man sicherlich nicht eine Suite, aber ein dreckiges, verkommenes Loch sollte es wohl für € 25,- pro Person mit Frühstück weit ausserhalb der Saison im Oktober auch nicht sein. Das Bad und das Zimmer sind uralt, was ja nicht so stören würde, aber so ungepflegt, dass man sich ekelt. Die Fenster sind so verzogen, dass sie sich nicht mehr schließen lassen, der Fernseher ist aus dem vorigen Jahrhundert. Für eine Übernachtung mußte man dies ertragen, einen Urlaub dort zu verbringen ist undenkbar. Das Hotel ist in wunderschöner Lage, aber eine Generalsanierung ist wohl für die heutigen Ansprüche unumgänglich!


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

1.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
2.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
1.0

Service

5.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Peter (46-50)

September 2012

Unser schlechtestes Hotel seit 15 Jahren leider

2.7/6

Das Hotel hat eine wunderschöne alte Substanz die jedoch absolut verwahrlost ist. Diese Zimmer wären in Deutschland als Monteurzimmer schwer vermittelbar. Wir kamen um 13.30 Uhr zum eincheken das war jedoch nicht möglich, erst ab 14 uhr Glockenschlag obwohl die Zimmer alle fertig waren. Außer uns wartete eine Reisegruppe schon längere Zeit auf Ihre Zimmer, die Leute schliefen auf Sofas und in Ecken der Lobby weil sei übernächtigt waren und nicht mehr konnten. Das Frühstück war katastrophal ohne weiteren Kommentar einFrühstück auf der Terrasse war nicht möglich trotz super Wetter und Möbeln auf der Terrasse. Begründung da kommen Tauben. Wir hatten 4 Tage gebucht und sind nach einer Nacht genervt abgereist und nach Italien ausgewichen. Für uns Fazit nie nie wieder.


Umgebung

4.0

Nette Lage mit etwas mehr Investition kann man daraus etwas durchaus schönes machen


Zimmer

1.0

Völlig verwohnte heruntergekommene Zimmer schlichtweg eine Zumutung


Service

3.0

die jüngeren Angestellten sehr gut und freundlic die älteren in der Regel uninteressiert und belästigt wenn man Wünsche äußert.


Gastronomie

2.0

Frühstück Katastrophe mit Ausnahme der Brötchen.


Sport & Unterhaltung

5.0

Pool ist super realtiv groß und nettes Umfeld


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Matthias (66-70)

September 2012

Bitte eine Veränderung des Eincheckens

4.5/6

Mann muss bedenken,es ist ein 2 Sterne Hotel.Also sollten die Ansprüche nicht zu hoch gestellt werden. Aber wir haben in Kroatien auch schon 3 Sterne Hotels erlebt mit geringeren Niveau.Die grösste Schwäche des Hotels ist,die Eincheckung.An derRezeption steht ein Schild idie Einscheckung erfolgt erst ab 14 Uhr und davon wird nicht abgewichen.Egal ob mann als Gruppe kommt,was man eventuell noch verstehen könnte.Als Autoanreisender,mit mehr als 1000 Kilometern,ist mir das unverständlich. Wir waren im Mai in Moscenicka Draga im Hotel Marina.Da wird se sogeregel,wie es auch in Deutschland allgemein üblich ist,ist dasZimmer von den Zimmermädchen feigegenben,dann wird es auch vergeben.Eine KLeinigkeit,die sich aber stark auf den Gesammteindruck auswirkt.Wir sind gespannt,ob sich einmal in diese Richtung etwas verändert.Im Monat Sebtember werden wie es ja erleben.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
4.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Katharina (46-50)

August 2012

Kann ich nur weiterempfehlen

5.6/6

Das Hotel ist von der Anfahrt her leicht zu finden, hat genügend Parkplätze und liegt so zentral, dass man seinen Urlaub ohne Auto am Meer wunderbar verbringen kann. Man wird freundlich willkommen geheißen, alle Fragen werden zur vollsten Zufriedenheit beantwortet Großartiges Frühstücksbuffet - gleich wie beim Abendessen. Das Personal sehr aufmerksam, sobald eine Speise leer war, wird sofort frisch nachgefüllt. Sehr freundlich und zuvorkommend. Eine angenehme, ruhige Atmosphäre, richtig Urlaub.. Das Angebot im Hotel selbst ist großartig. . - vor allem das Massageangebot mit dem dazu eingestellten Personal - einfach ein Traum. Da würde es so manchem Masseur von uns nicht schaden, dort in die Schule zu gehen ......


Umgebung

6.0

So zentral wie diese Hotel gelegen, einfach toll. Man kann überall bequem ohne Auto hinkommen.


Zimmer

5.0

ausreichend Platz vorhanden. Betten einfach herrlich zum Schlafen, sehr sauber. Es ist eben ein etwas älteres Hotel und könnte man sicher erneuern - aber stört nicht,.


Service

5.0

Freundlich, zuvorkommend - jedoch manchmal etwas überfordert bzw. nicht aufmerksam,


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

6.0

Dazu kann ich nur zum Pool eine Bewertung abgeben - dieser war sauber, groß genug, um einige Abendrunden noch zu schwimmen. Dusch- und Umkleidemöglichkeit sowie sanitäre Anlagen ausreichend vorhanden - sauber.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Simone (41-45)

August 2012

Für 2 Sterne mit Abstrichen ,gut bis sehr gut!

4.5/6

Das Hotel ist für den Preis auf jeden Fall weiter zu empfehlen!Das Essen war sehr! gut das Personal -bis auf Einzelfälle-sehr sehr freundlich. Unser Zimmer war sehr spartanisch eingerichtet,was aber o.k. war.Der größte Mangel, und daher unsere Überlegung ob wir dort noch einmal buchen,war die Sauberkeit des Zimmers.Auch bei 2 Sterne sollte die Grundsauberkeit stimmen.Das Essen und das freundliche Personal machen die Mängel fast wieder wett!


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

2.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
2.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

4.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

3.8
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
3.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
3.0

Hotel

4.3
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Jürgen (46-50)

Juli 2012

Urlaub in Opatija

5.6/6

Der Urlaub im Hotel Opatija war sehr schön. Der Service im Hotal und in der Gaststätte war ausgezeichnet. Alle waren sehr nett und zuvorkommend. Nur mehr Abwechslung bei der abendlichen musikalischen Unterhaltung wäre besser.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Marion (41-45)

Juli 2012

Sehr schöner Urlaub im Hotel mit Charme

5.2/6

Sehr gut hätte es bekommen, wenn im Zimmer kein Teppichboden und im Bad ein Fön wäre Ansonsten ist es ein sehr gut gelegenes, sauberes Hotel. Wir hatten Halbpension plus, was kaum Wünsche offen lies. Lediglich beim Frühstück vermissten wir frische Tomaten. Es waren viele Nationalitäten vor Ort, von Koreanern über Holländer, Deutsche, Tschechen, Polen bis hin zu Einheimischen.


Umgebung

5.0

Sehr schön gelegenes Hotel auf einer Anhöhe. Zum Strand nur durch wenige Treppen und der Promenade getrennt. Ausflugsmöglichkeiten gab es eine Vielzahl. Vom Seightseeing Bus, bis Ausflüge auf dem Meer. Zum nächsten Flughafen sind es nur 44km. Unterhaltungsmöglichkeiten für Jung und Alt zur genüge vorhanden, ebenso Einkaufsmöglichkeiten.


Zimmer

4.0

Zimmer könnten auf neueren Stand gebracht werden, zb Teppichboden entfernen (dieser war gewellt) Und es wäre mit Laminat oder Fliesen etwas hygienischer. Wir hatten keine Klimaanlage, was uns nicht gestört hat. Gegen Aufpreis kann man aber Zimmer mit Klimaanlage Buchen.


Service

6.0

Wir haben von einem perfektem Service profitiert, hatten superfreundliches Personal. Alle konnten sich gut in verschiedenen Sprachen verständigen. Zimmer waren immer in sehr ordentlichem Zustand.


Gastronomie

6.0

Es gibt 1 Restaurant und eine Bar und eine wunderschöne Terrasse mit ausreichend Sitzplätzen unter anderem auch Lounge Möbel und das alles mit herrlichem Meerblick. Das Essen lies keine Wünsche offen, alles wurde permanent aufgefüllt und ansehnlich hergerichtet. Die Preise sind angemessen. Auf der Terasse und in der Bar gab es mehrere Angebote verschiedener Biere und Cocktails,ect.


Sport & Unterhaltung

5.0

Fast jeden Abend gab es Live Musik. Meerwasserpool im Haus. Internetzugang im Fojer Der Strand, bzw das Badeplateau war sehr sehr sauber. Liegestühle und Sonnenschirm gegen Gebühr, auch Duschen waren vorhanden. Für Kleinkinder extra Bucht mit Sandstand.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Franz (61-65)

Juli 2012

Hotel in Kroatien nein danke

3.5/6

Kroatien niemehr hotel. Dreimal in einem Hotel gewesen zwei mal Schlecht Privatunterkunft über zwanzig mal in ganz Kroatien immer ok.Sauber Preis- Leistung ok.Hotelessen Schlechtes Kantineessen.


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

1.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
2.0
Größe des Zimmers
2.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
1.0
Größe des Badezimmers
1.0

Service

4.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

3.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.5

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz
5.0

Hotel

2.0
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
1.0
Familienfreundlichkeit
3.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Horst & manuela (51-55)

Juni 2012

Kurzurlaub

5.0/6

'Preis und Leistung sind top, hotel ist schon in die jahre gekommen, aber mit freundlichkeit und guten essen sieht man darüber hinweg, wenn man nicht den grossen luxus erwartet, sehr schöne parkanlage, abends grosse auswahl an bars und eisdielen samt romantischen sonnenuntergang an den strandlokalen.t.


Umgebung

5.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

4.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz
5.0

Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Anja & Thomas (46-50)

Juni 2012

Älteres Hotel mit Flair

4.6/6

Hatten ein kleines Zimmer im Haupthaus mit Blick aufs Meer. Beim Mobiliar könnte das eine oder andere mal erneuert oder überarbeitet werden. Die Sauberkeit ist soweit in Ordnung, bei unserem Zimmer hätt der Sauger mal in die Ecken/Ränder gekonnt :-) Das Personal ist insgesamt sehr aufmerksam und freundlich. Hier fühlt man sich als Gast gut aufgehoben. Frühstück & Abendbuffett waren vielfältig und sehr lecker ! Die Parkanlage ist schön angelegt und gepflegt. Wir haben uns sehr wohl gefühlt und werden gerne wieder kommen ! Insgesamt stimmt hier das Preis-Leistungsverhältnis.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

4.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Kurt (66-70)

Mai 2012

Kurzurlaub in opatija im hotel opatija

4.6/6

das hotel war für den preis i. o. es ist nur schade, daß es keine möglichkeit gab, sich an einem außenpool bzw einer liegewiese zu entspannen. es gab dafür eine große sonnenterrasse um eine getränk zu genießen.


Umgebung

5.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

3.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
3.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.5
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Werner (41-45)

Mai 2012

Sehr gutes 2 Sterne Hotel

5.6/6

Für ein 2 Sterne Haus Top Bis auf ein paar kleinigkeiten sauberes Hotel Halbpension ist sehr gut


Umgebung

6.0

Bis zum Strand sind es ca 200 m auch die Einkaufsmöglichkeiten sind sehr nahe


Zimmer

5.0

etwas in die jahre gekommen aber ansonsten ok


Service

6.0

Das Abendpersonal war sehr sehr freundlich und hilfsbereit und natürlich das personal des ganzen Hauses


Gastronomie

5.0

beim Essen war für jeden was dabei


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Christa (51-55)

Mai 2012

Opatija - wie in alten Zeiten einfach schön

5.2/6

Alles in allem ein sehr erholsamer Urlaub in angenehmer Atmosphäre mit sehr freundlichem Hotelpersonal - allerdings ist das Hotel für einen Badeurlaub nicht besonders gut geeignet da es keinen Außenpool gibt und auch direkt am Meer war kein Hoteleigener Liegebereich zu finden. Dafür ist ein Spazier- Wanderurlaub hier sehr schöäne. Die lange Standpromenade im Ort (12 km) ist einfach traumhaft.


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Petra & Hajo (56-60)

Mai 2012

Für einfache Ansprüche ein gutes Hotel.

4.4/6

Es handelt sich um ein altes Hotel, aber das Preis/Leistungsverhältnis stimmt. Das Personal ist sehr freundlich und das Essen ist gut und abwechselungsreich ( Buffet ). Nur die Parkgebühren sind doch recht hoch ( 7 € pro Tag ) aber dafür hat uns das Gesamtpaket so gut gefallen, das wir gerne wiederkommen.


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

3.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

3.3
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Ilse (51-55)

März 2012

Prospekt verspricht zuviel

3.5/6

Der Bau und die Lage sind großartig. Das Hotelgebäude spiegelt das Leben in der K.K. Monarchie wider. Ebenso das Restaurant und die Räume um die Bar. Der Stiegenaufgang lässt noch auf schöne Zimmer hoffen. Leider entsprechen diese nicht den Beschreibungen im Prospekt. Abgetretene Teppichböden, abgenützte Möbel aus den 1960-Jahren und der Duschvorhang ist so schmuddelig, vorallem der SChimmelrand :( sehr ekelig Trotz spartanischer Einrichtung, war die Bettwäsche sauber und die Handtücher wurden gewechselt. Frühstückraum sauber und Buffet ausgiebig und gut. Servicepersonal nicht besonders freundlich, kaum jemand grüßt. Gäste aus vielen Ländern, Japaner, Deutsche, Italiener, Slowenen und Österreicher, Auch eine französische Schulgruppe und Engländer waren da. Es waren viele Jugendliche, junge Paare und Pensionisten, eigentlich alle Altersgruppen.


Umgebung

5.0

Das alte Hotel ist sehr gut gelegen, am Hang vor einen Garten, unweit des Strandes, Bushaltestellen und dennoch sehr ruhig. Das Zentrum ist in einigen Minuten zu Fuß erreicht. Wir hatten Blick auf das Meer mit Balkon. Der Blick auf die Parkseite ist nicht so brickelnd. Der nachträglich aufbetonierte Tennisplatz sieht auch nicht einladend aus. Das Hotel bietet hoteleigene Parkplätze gegen Gebühr an. Parken außerhalb der Hotelanlage sehr schwer möglich. Viele Ausflugsmöglichkeiten stehen zur V


Zimmer

2.0

klein, Die Ausstattung entspricht einer alten Jugendherberge: 2 alte Betten (abgegriffen) Matratze ist aber gut! 2 Lampen, 2 Stühle 1 Tischchen. 1 alter Hocker und ein kleiner alter Fernseher. Keine Klima, kein Kühlschrank, kein Fön, kein Safe. Badezimmer aus den 1960! Duschvorhang wie erwähnt ekelig. Schöner alter Schmiedeeisen-Balkon, jedoch rostig und renovierungsbedürftig, wie alles. Alter Teppichboden, am Rand fransig, leider Matratze gut, Bettwäsche sauber, Handtücher sauber,


Service

4.0

Rezeptionisten waren sehr freundlich und zuvorkommend und konnten ausgezeichnet deutsch. Das Servicepersonal im Frühstücksraum arbeitet vor sich hin und nimmt die vielen Gäste gar nicht wahr. Kaum jemand grüßt. Trotz alter Beschaffenheit der Einrichtung, war die Zimmerreinigung in Ordnung. Außer der Duschvorhang muss ausgetauscht werden, wegen der Schimmelränder.


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Bernhard (41-45)

Oktober 2011

Ein eher einfaches aber doch sehr schönes Hotel

5.0/6

Wir wollten eigentlich zuerst nach Österreich fahren, haben uns dann aber aufgrund der sehr schlechten Wettervorhersage für dort ganz kurzfristig für Opatija entschieden. Über die Seite www.opatija.net haben wir erst 48 Stunden vor der Anreise eine Anfrage für ein Zimmer gestellt und dann dort auch gebucht. Der erste Treffer (vermittelt über das Portal) war das Hotel Opatija, und hier waren wir bis auf Kleinigkeiten (Größe des Zimmers, leider kein Balkon, Ausstattung des Bades) voll zufrieden. Bei der Frage nach einer WLAN-Verbindung auf dem Zimmer bekamen wir mit einem Lächeln zur Antwort, dies sei nur ein **-Hotel und dort sei sowas nicht üblich. Es gab jedoch im Foyer des Hotels 4 Internet-Terminals, an denen sich immer ein freier Platz fand. Im Gegensatz zu anderen Hotels in Opatija war das Parken des Autos hier sehr unproblematisch und sogar recht günstig (EUR 5,00/Tag). Das Essen (wir hatten Halbpension gebucht) war einwandfrei und hat uns ziemlich gut geschmeckt. Das Personal im Hotel war überall sehr freundlich und zuvorkommend. Auch größere Reisegruppen (in unserem Fall sogar aus Japan) stellen die Hotel-Logistik und -Organisation vor keine größeren Probleme. Opatija ist von München aus wirklich ein tolles Kurzreiseziel für den Herbst. Auf dem Hinweg haben wir die sensationelle Tropfsteinhöhle von Postojna (in Slowenien) besucht. Von Opatija aus haben wir eine Tour mit Auto und Fähren nach Cres und Krk unternommen und sind für einen Tag nach Porec gefahren. Das Hotel können wir an jede(n) weiterempfehlen, der seine Erwartungen an Zimmergröße und Badausstattung nicht zu hoch ansetzt.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

3.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Martin (26-30)

September 2011

Gute Lage schreckliches Zimmer

3.5/6

Für kurzen Aufenhalt wenn man nicht zuviel Ansprüche hat ausreichend. Waren 3 Nächte dort und hatten in dem Hotel ien Seminar. Waren im alten Bereich untergebracht, Zimmer sehr abgewohnt und nicht gerade sauber. Unser Ausblick vom etwas klein geratenen Fenster war eine blaue Bauplane. Frühstück und Abendessen waren für 2 Sterne Ok Würden das Hotel nichtmehr buchen. Seminarkollegen waren in einem unweit entfernten 3 Sterne Hotel untergebracht und bezahlten das gleiche


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

1.7
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
1.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet


Service

5.0

Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft: Nicht bewertet

Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0

Rezeption, Check-In, Check-Out: Nicht bewertet

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

3.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
2.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Hilke (19-25)

September 2011

Urlaub mit den Eltern

4.7/6

Für den Preis ist das Hotel echt zu empfehlen und hätte sogar mehr sterne verdient. Allerdings ist das Hotel schon sehr heruntergekommen und sieht aus, als ob es mal mehr sterne hatte. sehr groß und edel in pool fehlt leider


Umgebung

4.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0

Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.8
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Dean (14-18)

August 2011

Ein ganz normales Hotel

4.0/6

Ein sauberes Hotel mit relativ viel Zimmern, leider gibts es keine Vollpension nur halbpension. Deutschsprachiges Personal und viele deutsche und russische gäste


Umgebung

5.0

Sehr nah zum Strand= Fußwer etwa 2 min. Viele Geschäfte in der nähe, es gibt ein theather eine oper und sontige ganz nette Unterhaltungsmöglichkeiten.


Zimmer

1.0

Man sollte sich unbedingt ein Zimmer mit balkon Buchen weil es ansonsten keine möglichkeiten gibt Nasse wäsche aufzuhängen. Alte zimmer ausstung,kein safe, schleches Fernsehen(flackert und man verteht nichts). Aber Sauber


Service

5.0

Sehr Freundliches Personal und gute Fremdsprachenkenntnisse, Gute Zimmer reinigung aber nur alle 2 wochen Bettwäsche reinnigung. Im hotel gibt es ein nur einen Waschservice.


Gastronomie

6.0

Es gibt nur 1Bar, aber die Preise sind trotzdem in ordnung. Sehr leckeres Essen, durschnittliche auswahlmöglichkeiten, immer eine alternative für Vegetarier. Sehr sauberes Essen und immer frisch.


Sport & Unterhaltung

2.0

Es gubt nur ein kleiner Pool im Keller, eine Saune und massage. Außerdem gibt es relativ günstiges Internet. Sind keine liegen und schirme am strand vom hotel reserviert => Teurer liegen verleih am Strand


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Mandy (41-45)

August 2011

Schlechtes Zimmer aber guter Service

4.0/6

Älteres und sauberes Hotel mit Anbau mit internationalen Gästen.


Umgebung

6.0

Sehr zentral gelegen. 5 min zur Strandpromenade, 5 min zu den Liegemöglichkeiten am Meer.


Zimmer

1.0

Wit hatten eine low cost Zimmer gebucht. Das bedeutet in diesem Hotel das allerletzte. Zimmer klein, Teppich, Wände und Stühle völlig verdreckt. Keine Lüftung im Bad. Nur ein Fenster in 1,80 m Höhe mit Blick auf eine Mauer. Kein Balkon, Terrasse, Klimaanlage, Safe, keine Möblierung außer Bett unf Stuhl. Vieles kaputt.


Service

5.0

Das Personal ist sehr freundlich und höflich. Wir wurden in unserer Sprache angesprochen. Zimmerreinigung erfolgte nach anfänglichen Schwierigkeiten dann reibungslos.


Gastronomie

5.0

Restaurant im Hotel gibt es keines es wird nur für Morgen und Abendbüffet gekocht. Speisen sehr abwechslungsreich und schmackhaft. Speisesaal sehr sauber. Speisen international und das Personal schnell und freundlich.


Sport & Unterhaltung

3.0

Es gibt ein Hallenbad, leider nicht sehr sauber. Leider keine Disco oder Animation für Kinder. Diese müssen an der Promenade genutzt werden. Sportmöglichhkeiten nur ein Tennisplatz. Strand gibt es im ganzen Ort keinen. Am Meer befindet sich ein betonierter Platz auf dem man sich legen kann oder Liegen ausleihen. Nach einen kurzen Fußweg kommt man zu kleinen abgelegenen Buchten, die auch nur betoniert sind und sehr überlaufen. Wasserqualität ist sehr gut. Im Wasser sind Badeschuhe erforderlich.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Karl (46-50)

August 2011

Empfehlenswert

4.7/6

Preis leistung sind ok,essen gut aber bei längeren aufenthalt wirds eintönig und sauberkeit ok,sehr freundliches Personal und hilfbereit,super für preisgünstigen kurzaufenthalt,Lage sehr Zentral in Opatija mit schönen Park


Umgebung

5.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

3.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
2.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

4.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.5
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Christina (46-50)

August 2011

Um nur kurz dort zu Übernachten geeignet

3.3/6

Eher großes Hotel. Altes Gebäude von außen repräsentativ - aber ohne Klimaanlage, neuer Teil scheußlich - aber mit Klimaanlage. Relativ sauber. Frühstück kann man essen. Gästestruktur gemischt. Man sollte immer daran denken, dass es sich um ein günstiges **-Hotel handelt.


Umgebung

4.0

Liegt im Ortskern. Sehr nah am Strand und der Innenstadt. Alle Einkaufs- und Unterhaltungsmöglichkeiten in der Nähe.


Zimmer

3.0

Normaler **-Standard, vielleicht sogar etwas besser. Auf dem Balkon standen Plastikstühle, die bei Gebrauch leider zusammenbrachen - wir sind nicht übergewichtig. Natürlich bekamen wir sofort neue. Alles ist recht alt, aber annehmbar sauber.


Service

4.0

Sehr freundliches Personal, gute Fremdsprachenkenntnisse, Zimmerreinigung jeden Tag. Haben nach neuem Zimmer gefragt, da unseres für 3 Personen zu klein war. Am nächsten Morgen gab es ein neues Zimmer für uns zwar mit Aufpreis.


Gastronomie

3.0

Wir haben nur gefrühstückt, was okay war - am **-Niveau gemessen. Es war relativ sauber und das bekannte kontinentale Frühstück.


Sport & Unterhaltung

3.0

Es gibt Tennispätze, und ein Hallenbad. Beides hat schon mal bessere Zeiten erlebt. Allerdings muss man auch bedenken es ist ein **-Hotel. Und die Lage des Hotels ist gut.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Nicole (31-35)

August 2011

Immer sehr gerne wieder

5.0/6

Das Hotel besteht aus einem Haupthaus und einem Anbau! Wir waren im Anbau untergebracht und fanden die Zimmer zweckmässig und sehr sauber. Wir hatten Halbpension gebucht. Die Gästestruktur reichte von Deutschen über Einheimische bis hin zu Russen. Es waren Gäste jeden Alters da. Es waren Paare, Familien und Singles zu treffen. Der einzige Wehrmutstropfen waren einige Deutsche, die anscheinend davon ausgingen, dass sie bei einem 2Sterne-Hotel das Ritz erwartet! Am Besten mit Parkplatz direkt vor dem Hotel!!! Einfach unverschämt wie sich Vereinzelte benommen haben! Frendschämen leicht gemacht. In unseren Augen hätte das Hotel mindestens einen Stern mehr verdient!!!


Umgebung

6.0

Der Strand ist 5 Gehminuten entfernt. Dort hat man dann alles was das Herz begehrt! Liegen und Schirme (ca 10Euro pro Tag), Stände mit Snacks und Zeitschriften, WCs und Duschen. ganz links ist sogar ein kleines Stück Sandstrand! Das Gute ist auch, dass das Hotel etwas erhöhnt in einem Park liegt. So hat man nicht weit zu gehen und ist mitten im Opatijas Nachtleben und im Hotel ist es aber dann wieder ruhig!!! Auch zur vielgelobten Lungomare ist es nicht weit! Ausflüge kann man direkt an der Stra


Zimmer

4.0

Das Zimmer war ausreichend gross, doch es war einiges renovierungsbedürftig. Wobei man gesehen hat, dass auch schon manches erneuert wurde. Wir hatten auch eine Klimananlage, die ist aber nicht in allen Zimmern. Da uns die Sauberkeit wichtiger ist, als die neuste Ausstattung, waren wir in unseren Zimmern sehr gut aufgehoben.


Service

6.0

Das Personal ist SEHR freundlich und hilfbereit. Fast alle sprechen sehr gut deutsch. Die Zimmer werden zuverlässig und sehr gründlich gereinigt! Es ist eine Wäscherei im Haus mit einem guten Service. Beschwerden hatten wir keine somit können wir nicht sagen wie darauf reagiert worden wäre.


Gastronomie

5.0

Es ist ein großer Speisenraum mit kleineren Nebenräumen. Die Speisen waren abwechslungsreich und es war immer für jeden was dabei! Es gab immer ein frisches Salatbüffet und frische Früchte! Es gab jeden Abend vegetarisch, 2 verschiedene Fleischgerichte, Fisch, verschiedene Suppen und Nachspeisen! Der Speisesaal und das Geschirr waren sehr sauber! Die Getränke, die nicht bei der gebuchten HP dabei waren, waren gleichteuer wie bei uns (Bier 2,60Euro). Es hat auch etwas gestört, dass es immer nur 0


Sport & Unterhaltung

4.0

Der Pool hat ziemlich nach Chlor gerochen und meine Kinder haben ihn eher als schmuddlig bezeichnet. Die restlichen Sportangebote haben wir nicht genutzt. Aber der Alleinunterhalter jeden Abend, der war gut! Gute Stimme, gute Lieder. Nur etwas wenig Abwechslung!


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Heike & Jürgen (36-40)

August 2011

Außen hui innen pfui

2.2/6

Wo bitte kommt die Weiterempfehlungsrate von 90% her??? Wenn das wohl keine gefakte Bewertung ist! Uns war klar, dass man von einem 2 Sterne-Hotel keinen Luxus erwarten darf, aber das, was wir hier erlebt haben, ist absolut nicht in Ordnung. Selbst in einem einfachen Hotel darf man schmackhaftes Essen und Freundlichkeit des Personals erwarten. Man fühlt sich schon an der Rezeption beim Einchecken nicht willkommen. Selbst wenn wir für diese Urlaubswoche nicht viel bezahlt haben, ist es doch am Ende rausgeschmissenes Geld und man kommt sich abgezockt vor. Auch die seltsamen Getränke-Arrangements kapiert keiner! Nie mehr wieder!


Umgebung

4.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

2.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
2.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
1.0
Größe des Badezimmers
1.0

Service

2.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
1.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
2.0

Gastronomie

1.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
2.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
2.0

Sport & Unterhaltung

1.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
1.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
1.0

Hotel

1.3
Zustand des Hotels
1.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
2.0
Familienfreundlichkeit
1.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Daniela (31-35)

August 2011

Sehr gut für 2 Sterne, bitte nichts erwarten

4.5/6

Es ist ein altes sehr renovierungsbedürftiges Hotel, aber für unseren Preis für eine Woche (115 Euro 8 Nächte mit Frühstück) - inkl. Klimaanlage!!! täglich frischen Handtüchern und geputzten Klo und 2x Bettlaken wechsel TOP - besser ging es für 2 Sterne nicht. Darum verstehe ich auch die schlechten Bewertungen nicht, weil 2 Sterne sind 2 Sterne und da darf man sich nix erwarten und für den Service und das Frühstück mit einer großen Auswahl (obwohl nach einer Woche es auch fad wird) kommen wir gerne wieder. Freunde waren in einem 3 Sterne neben uns und hatten keine Klima und beim Frühstück gab es nur Kaffee! Leider hat uns Opatija selber nicht besonders gefallen, aber an dem Hotel mit 2 Sterne! nichts auszusetzen.


Umgebung

3.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
1.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

2.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0
Zustand und Qualität des Pools
3.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.3
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Roland (26-30)

August 2011

Schöner Badeurlaub! Hotel sanierungsbedürftig!

4.7/6

Für Paare die keine große Urlaubskasse haben mit Abstrichen in Ordnung. Was ich besonder hervorheben möchte ist die Freundlichkeit des Personals. Immer ein lächeln immer freundlich und gut gelaunt. Esseangebot war ausreichend und auch geschmacklich in Ordnung. Sollten Sie das Hotel buchen hier aufpassen es gibt die Möglichkeit bei manchen Veranstaltern Halpension Plus zu buchen (wir hatten FTI). Hier bekommt zum Abendessen Hauswein und Bier soviel man möchte kostenlos. Bas Bier und der Hauswein sind ok. Man bekommt beim Bier allerdings nur 0,33l Gläser. Ist aber auch kein Problem knapp bevor das Glas leer wird sagt man es dem Kellner und er kommt mit dem Nächsten. Die Lage ist top man geht ca. 5 min und ist am Meer. Was aber mit einem ganz großen Minus zu bewerten ist, ist der Zustand des Hotels. Anstatt das der Hotelier nach einer erfolgten Bewertung immer ein Kommentar des Hoteliers abgibt wo er sich immer für die gleichen Mängel entschuldigt sollte hier einmal etwas Geld in die Hand genommen werden um zumindest die gröbsten Mängel zu beheben. In allen Bewrtung kommen immer wieder die selben Kritipunkte vor (Badzimmer,abgewohnte Einrichtung etc.) Mängel: Auf unserem Balkon warene einige Fliesen ausgerochen bzw zersplittert. Das soetwas nicht Lustig ist brauche ich wohl niemanden erzählen. Wenn man jedesmal wenn man den Balkon betritt aufpassen muss das man sich nicht die Zehen blutig schneidet. Bzw mit kleinen Kindern (unsere 2 jährige Tochter war auch mit) ist das der absolute Horror. Solche Dinge wären mit ein paar Euro und ein bisschen Arbeit erledigt. In unserm Bad gab es weder eine Lüftung noch ein Fenster das Resultat daraus ein komplett verschimmelter Duschvorhang. Ansonsten war die Reinigung der Toilette und des Waschbeckens bzw Handtuchwechsel ok. Da wir wie gesagt mit unserer 2 jährigen Tochter im Urlaub waren haben wir bei der Hotelbuchung angegeben das wir ein Gitterbett benötigen. Dieses wurde uns auch zugesagt. Als wir ankamen war natürlich keines im Zimmer. Wir haben das aber dann nicht reklamiert da wir uns auf keine Experminte einlassen wollten nachdem wir das Zimmer begutachtet hatten. Folgedessen haben wir unser eigenes Reisegitterbeitt aufgestellt. Die Zimmer waren heiß und stickig. Wir hatten zwar eine Klimaanlage die konnten wir aber nicht einschalten da sie genau auf das Gitterbett geblasen hat. Leider konnten wir auch die Balkontür nicht öffnen da jede Nacht auf der Hotelterasse ein Alleinunterhalter lautstark bis Mitternacht oder 1:00 morgens gespielt hat. Und das war auch schon bei geschlossener Balkontür kaum zu ertragen. Folgedessen hat unsere Tochter auch erst schlafen können als der Krach aus war. Die Hotelterasse wäre ja an sich schön wenn man sich auch hier etwas mehr Mühe geben würde. Ein Kellner der für die ganze Terasse zuständig war. Folglich lange Wartzeit auf die Getränke. Auf den ersten Blick sieht die Terasse ziemlich gemütlich aus. Gepolsterete Rattanmöbel. Nur leider fehlten auf den meisten Möbel die Sitzpolster bzw die wenigen die vorhanden waren, waren fleckig was auch nicht gerade sehr einladend war. Hier selbes Anmerkung neue Polster kaufen und der Gesamteindruck wäre bei weiten Besser! Das Hallenbad haben wir auch getestet. Auch hier das selbe Bild. Zersprunge und zersplitterte Fliesen. Eine Einstiegsleiter ins Wasser war abgebrochen, die lag einfach in der Ecke vom Hallenbad. Das Wasser war ein Salzwasserpool mit eindeutig zuviel Chlorzusatz oder ähnlichem. Uns hat nach dem Baden die ganze Haut gejuckt und alles hat gespannt. Lieber nicht testen. Fazit für Paare ohne Kinder ein brauchbares Hotel mit Abstrichen. Als Famile würde ich dort nicht mehr hinfahren. Lieber 200-300 mehr für eine ordentliche Unterkunft bezahlen.


Umgebung

5.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

4.3
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Karolina & Goran (26-30)

Juli 2011

TOP und schönes sauberes Hotel für seine 2 Sterne

5.2/6

Schönes Hotel miten im Hoteleigenen Park, für 2 Sterne schöne Zimmer mit Klima und Meeresblick.


Umgebung

6.0

Hotel liegt 100m vom Zentrum Opatija, und vom Strand mit vielen Einkaufsmöglichkeit und besonders für Kinder viel Unterhaltungsmöglichkeiten.Opatija ist eine schöne saubere Stadt, man kann viel Spazierengehn entlang der Meeresküste.


Zimmer

4.0

Zimmer Größe (ComforPlus mit Meeresblick gebucht) ausreichend mit großen Balkon und Meeresblick. Bei Buchung der anderen Zimmer aufpassen sind nähmlich ohne Klima und teiweise gar keinen Balkon und nur einen kleinen Dachfenster.Sauberkeit ist okey.


Service

5.0

Hotelpersonal ist sehr freundlich,Sprechen Deutsch,Englisch, teilweise Italienisch.Zimmer werden jeden Tag aufgeräumt und gereinigt.


Gastronomie

6.0

Restaurant ist sehr sauber, Essen ist köstlich, Preise im Hotel wie bei uns in Österreich,


Sport & Unterhaltung

4.0

Es gibt Abendunterhaltung mit Live Musik, Internetzugang gegen bezahlung 30kuna eine halbe stunde, Hoteleigenen Pool -----> ist zwar sauber aber nicht übermodern.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Sirko (41-45)

Juli 2011

Die besten Zeiten sind vorbei

3.7/6

Das Hotel in Opatija mit dem gleichen Namen ist mit seiner Lage für einen schönen Urlaub bestens geeignet. Das hotel besteht aus mehreren Gebädeteilen. Wenn man ankommt und den Altbau sieht denkt man "wau super". Leider trift das nicht für die später errichteten Teile zu. Die 2 Sterne sind die richtige Einstufung. Aber erstmal von vorne. Bei der Ankunft ist Parkplatzsuche angesagt. Zum Hotel gehört ein Kostepflichtiger Parkplatz und es gibt auch genug Abstellfläche, aber viele an der Seite in Kurven. dazu kommt das man ca 5€ pro Tag für den Parkplatz einrechnen muss. Der Empfang ist freundlich und alle sprechen gut Deutsch oder Englisch. Da aber der Check-in erst um 14Uhr beginnt steht man dan schon mal 30min an. Die Abfertigung ist zügig, freundlich und Fragen werden beantwortet. Unser Zimmer befand sich in einem Anbau aus den 70ziger oder 80ziger Jahren. Das Zimmer war gerade noch ausreichend für 3 Personen, genügend schränke gab es aber nur eine Stuhl und zu weng Ablagefläche. Unser Zimmer hatte einen Wunderbaren Ausblick auf die Adria. Das Zimmer hatte keinen Balkon, es gibt auch Zimmer mit Balkon. Wenn man am Tag die Fensterläden geschlossen lässt sind die Temperaturen angenehm, eine klimaanlage hatten wir nicht. Das Bad war klein und von der Ausstattung sehr runtergewirtschaftet und nicht mehr Zeitgemäß. Zwar gab es eine kleine Wanne, aber eine Duschtasse hätte weniger Platz verbraucht und wäre besser gewesen. Haken sind Mangelware im Bad. Um Handtücher vom Strand zu trocknen ist Ideenreichtum gefragt. Das hotel hat ein kleines Schwimmbad (extrakosten). Es machte keinen Einladenden eindruck und so waren wir nicht bereit dafür Geld auszugeben. Das Restaurant besteht aus mehrern Speisesälen. Auch hier wurde immer wieder angebaut. Der große Saal war immer voll. Die Kellner waren meist freundlich. Das Frühstücksangebot war nicht Abwechslungsreich und auch nicht gerade einfallsreich, wenig Auswahl, kaum etwas frisches, kalte harte Eier, und der warmanteil waren Rüherei Schinkenspeck und Bratwürste die von unbestimmbarer Konsestenz waren. Die Getränkeauswahl konnte man akzeptiern wobei die Saftgetränke sehr wässrig waren. Beim Abendessen sah es schon viel besser aus. Das Buffet wurde immer aufgefüllt. Es gab jeden Tag 2Suppen, 1Vorspeise, Nudeln mit einer Soße, 2Gemüsesorten, 1Kartoffelvariante, Geflügel, Schweinefleisch oder Rind, Fisch. Sowie eine kleine Auswahl Obst oder Melone und eine Auswahl an kleinen Kuchenstücken. Das Salatbuffet war jeden Abend gleich aber in Ordnung. Bei der Halppension plus sind Getränke eingeschlossen aber für Kinder gab es bei uns nur Wasser. Wir hatten jeden Abend das zweifelhafte Vergnügen einen Alleinunterhalter lauschen zu dürfen. Der spielte auf der Terasse des Hotels bis gegen Mitternacht. Wie er gesungen und Musik gemacht hat war in ordnung aber jeden Abend geht dann doch etwas weit. Der Weg zum strand geht über eine Treppe und durch eine "Park" und ist in 5min erledigt. Der gesamte Strand im Ort ist eine Anlage aus Beton und man geht über Leitern bzw Treppenstufen ins Wasser. Es gibt genug Liegestühle die am Strand vermietet werde. Kleine Restaurants und Imbissbuden gibt es auch. Von Opatija führt zu beiden Seiten eine Promenade je ca 6km am wasser entlang. Von der Prmenade kann man an vielen stellen auch ins Wasser und man kommt an Hotels vorbei die Gastronomie anbieten. Es lohnt sich also nicht nur zum Baden ort langzgehen Auch die Aussicht ist immerwieder sehr schön. Der Ort opatija ist nicht für Partyurlaub. Es ist ein urlaubsort der zum entspannen einlädt.


Umgebung

5.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

3.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
2.0

Service

4.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

3.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung

3.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz
1.0

Hotel

3.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
3.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Viktoria (19-25)

Juli 2011

Saubere Zimmer, gutes Essen, schöner Aufenthalt!

5.0/6

Wer Wert auf Sauberkeit und gutes Essen legt, ist im Hotel Opatija genau richtig. Die Zimmer wurden jeden Tag saubergemacht und wir bekamen täglich frische Bettwäsche und Handtücher. Zwar ist das Zimmer nicht mehr auf dem neusten Stand, dafür aber sauber. Das Personal war sehr freundlich und die Deutschkenntnisse waren überraschend gut! Schön fand ich auch den Pool und die Möglichkeit Tischtennis spielen zu können. Beides kostenlos. Wir hatten einen sehr schönen Aufenthalt und deshalb kann ich das Hotel nur empfehlen!


Umgebung

5.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0

Zustand des Hotels: Nicht bewertet

Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Jan (26-30)

Juli 2011

Hat uns nicht gefallen. Nicht zu empfehlen.

2.3/6

Vorab möchte ich anmerken dass wir uns bewusst waren und auch sind, dass wir ein 2 Sterne Hotel gebucht haben. Wir haben uns aber trotzdem dazu entschieden diesen Versuch zu wagen, weil uns ja doch im Vorhinein ein paar ganz gute Hotelbewertungen aufgefallen sind. Die negativen haben wir einfach gekonnt ignoriert, so nach dem Motto, ein paar Nörgler gibt es immer und die anderen werden sich schon nicht täuschen. Aber weit gefehlt!!! Das Hotel ist sehr alt und schon äußerlich erkennbar in einem schlechten Zustand. Dinge die man mit wenig Kosten und Zeitaufwand erledigen könnte wird einfach nicht nachgegangen. Als Beispiel: Direkt vor dem Hotel, sind ca. 10 -15 Lampen, so 3-4 Meter hoch die man schon von weitem sieht wenn es dunkel ist. Davon ist ca. die Hälfte kaputt was aber noch das geringste Problem ist. Auch der Schriftzug von dem Hotel " Opatija" der nachts auch leuchtet ist total dreckig, alt und schäbig. Der Eindruck den man schon von außen gewinnen kann zieht sich durch das komplette Hotel. Es ist einfach nur auf Massenabfertigung ausgelegt, nichts aber auch wirklich gar nichts geschieht im Detail. Die paar Palmen die in der Eingangshalle aufgestellt sind, haben vertrocknete Blätter dran hängen ( was ja ganz normal passiert ) Aber da kommt echt niemand auf die Idee die mal abzumachen, das ist eine Arbeit von Minuten. Es gibt in dem ganzen Hotel nur einen Aufzug. Mit Koffer passen da gerade mal 2 Leute rein. Der Fahrstuhl ist total dreckig, verschmiert, zerkratzt und sicher auch so alt wie das Hotel selber. Sonst ist das Hotel nicht verdreckt oder so aber einfach nur schmuddelig. Es ist auch total dunkel überall auf den Gängen, es hängen überall nur ein paar Funzeln, die aber nicht wirklich Licht machen. Ist vielleicht aber auch besser so da sieht man den Dreck nicht so als Gast. Ich will wirklich nicht alles schlecht reden, aber wir waren schon in echt vielen Hotels, in vielen Ländern aber so was haben wir noch nicht erlebt. Was noch dazu kommt ist die Unfreundlichkeit und Unverschämtheit die von 90 % des Personals an den Tag gelegt wird. Aber dazu später noch mehr. Ich meine man mit einem guten Service, Sauberkeit und Freundlichkeit vieles wieder gut machen, aber selbst das war zu keinem Zeitpunkt gegeben, im Gegenteil, Unhöflichkeit und Schlechte Laune wurden an der Tag gelegt! Dass man bei einem 2 Sterne Hotel kein Palast erwarten kann ist uns bewusst, aber so was haben wir nicht erwartet!


Umgebung

5.0

Das Hotel hat eine gute Lage. Was auch das einzige positive ist. Zentral gelegen von Opatija. Es sind ca. 200-300 Meter bis zum Meer. In Opatija gibt es übrigens keinen Strand was wir auch vorher nicht wussten. Das Meer rundum mit Beton umschlossen. Trotzdem in der Hauptsaison alles voll mit Menschen. Die meisten legen sich dann einfach mit einem Handtuch auf den harten Beton zum brutzeln. Gut dass wir ein Auto hatten. Ca. 10 km. weiter gibt es ein wirklich schönes Örtchen "moscenicka draga" der


Zimmer

1.0

Wir hatten ein Doppelzimmer mit Meerblick gebucht. Angekommen, Koffer abgestellt und erst mal den ersten Schock bekommen. Das Zimmer war wirklich so klein dass man zu zweit echt Probleme hat sich zu bewegen. ( Wir sind beide recht schlank ;-) ) Also wenn man etwas auf den Hüften hat kann es echt zu Problemen führen. Das Zimmer besteht aus einem Flur, ca. 1,5 Meter lang und 1 Meter breit. Da drin steht da noch ein Kleiderschrank und ein Stuhl, darüber 3 Kleiderhaken. Links davon ist das Bad. Ca.


Service

1.0

Das schlechteste was ich je erlebt habe! Ich wurde bisher nirgend als Gast so unfreundlich und herablassend behandelt! Weder in einem Hotel noch sonst wo. Eine freundliche Begrüßung oder gar ein Lächeln beim Einchecken oder beim betreten des Hotels erwartet man vergebens. Uns wurde unser Umschlag und der Schlüssel hingeknallt. Wir sollen doch beide Ausweise abgeben, auf Nachfrage wann wir die denn wiederbekommen kam nur ein "später". Worauf wir gleich noch aufmerksam gemacht wurden, war dass wir


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Matthias (66-70)

Juni 2011

Urlaub mit Enkel

4.8/6

Das Hotel besteht aus zwei Teile.Der erste Teil stammt aus der Zeit des Jugendstils und der zweite Teil aus den 60-70iger Jahren.Das Hotel hat ca 200 Zimmer.Jeder der das Hotel bucht,sollte daran denken,dass es sich um ein 2Sterne Hotel handelt,aber mit teils überduchschnittlichen Leistungen.


Umgebung

6.0

Das Hotel liegt auf einen Hügel ca 250m von der Promenade und dem Meer entfernt.Vor dem Hotel ist eine grosse Terasse mit einen herlichen Blick aufs Meer.Einkaufsmöglichkeiten,Restaurants und Caffes sind genügend vorhanden.


Zimmer

4.0

Das Zimmer war geräumig und es wäre auch Platz für eine vierte Person gewesen. Bett war vorhanden.Die Enrichtung hatte schon viele Gäste erlebt, und war dementsprechend abgenutz.Das Fernsehgerät hatte einschlechtes Bild.Bis auf den ausgetrocknen Geruchsverschluss war das Zimmer aber sauber und wrde jeden Tag gereinigt ,Betten genacht und wenn nötig die Hand und Badetücher gewechselt.Meistens sind es nur Kleinigkeiten wie zum Beispiel der Fernseher,es sah so aus,als wenn mit der etwas nic


Service

5.0

Das Servicepersonal war sehr freundlich und Fremdsprachenkenntnisse waren vorhanden.Leider gab es wieder Probleme mit der Rezeption.Wir waren mit den PKW angereist, ca 1000 Kilometer:Mit dabei war unser Zwölfjähriger Enkel und unser Hund.Die Fahrt die ganze Zeit duch schlechtes Wetter geführt und war sehr anstrengent.Gegen 10 Uhr kamen wir erschöpft im Hotel an. Ich dachte nun wir können einchecken und uns etwas ausruhen,wie wir es aus anderen Hotels kennen,aber nichts da,es steht ein Sch


Gastronomie

5.0

Wir hatten das Hotel gebucht,weil wir mit Servicepersonal und mit den Essen sehr zufrieden waren.Als wir ankamen hörten wir,dass eine Hochzeit im Hotel stattfindet und der Speisesall nicht benust werden kann. Es kam zu Einschrän- kungen.Dies war nicht so schlimm,aber die Küche kam uns überfordert vor. Am 3.Tag entfanden wir dasEssen wieder auf den Stand wie im Jahr zuvor.


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Elisabeth (41-45)

April 2011

Hotel mit sehr gutem Preis-/Leistungsverhältnis

4.8/6

Etwas in die Jahre gekommenes Hotel in zentraler Lage mit großem Parkplatz. Das Essen am Buffet war für ein 2-Stern Hotel außergewöhnlich gut, die Tischbedienung sehr freundlich, lediglich bei den Nachspeisen könnte es mehr Abwechslung geben. Das Hotel ist schon etwas abgewohnt, aber die Zimmer sind in Ordnung und der Blick vom meerseitigen Balkon sehr schön. Leider sind die Badezimmer für heutige Verhältnisse sehr veraltet und müssten dringend renoviert werden. Es gibt Schimmel in den Fugen, und die Duschköpfe haben auch schon bessere Zeiten erlebt. Verkehrslärm hört man unterschiedlich, je nach Lage des Zimmers. Wir waren im neuen Teil im 4. Stock meerseitig, da war es ok. Alles in Allem ein sehr gutes Preis/Leistungsverhältnis, daher eine Weiterempfehlung.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Andreas (46-50)

April 2011

Keine 2 Sterne

3.2/6

Sehr desolates Hotel, die drei Tage haben mir gereicht. Wenn ich es als Familienurlaub gebucht hätte würde ich die zweite Nacht wo anders wohnen. Ich hab so das Gefühl Kroatien wird von jahr zu Jahr als Urlaubsziel schlechter.


Umgebung

3.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
2.0

Zimmer

2.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
2.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
1.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

4.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

3.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

2.8
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
2.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
2.0

Bewertung lesen

Peter (46-50)

März 2011

Schöne Lage für Kurzurlaub, renovierungsbedürftig

4.4/6

Ein günstiges, schön gelegenes Hotel im Zentrum von Opatija. Gut: Für 2 Sterne herausragende Verpflegung (Frühstück und Abendessen), sehr abwechslungsreich, frisch und schmackhaft. Hotel für Kurzurlaub gut geeignet, wenn man seine Ansprüche nicht zu hoch schraubt. Das Hotel ist alt, renovierungsbedürftig, vor allem das/die Badezimmer. Klein und veraltete Technik. Französische Betten gibt es nur in 3 Zimmern, ansonsten 2 Einzelbetten im Standardzimmer, die sich nicht zusammen schieben lassen -("Besucher-Ritze"). Nach Möglichkeit sollte man versuchen, im "alten" Hauptgebäude ein Zimmer (mit Meerblick) zu ergattern. Frequentiert von internationalem Publium und teilweise von Bus-Reisgruppen. Insgesamt ruhig, Einzelne machen immer Lärm, das lässt sich nicht vermeiden. Personal ist sehr freundlich, hilfsbereit und mehrsprachig. Sauna war geschlossen, Pool sehr alt, mit hohem Gehalt an Salz im Wasser. Das brennt schon auf der Haut, geeignet für höchstens 10 Minuten schwimmen. Muffiger Geruch im Poolbereich und im Wasser. Parken außerhalb der Saison im Hotelbereich gegen Gebühr möglich, in der Hauptsaison ist der Parkplatz wahrscheinlich zu klein. Verkehrsanbinung für Anreise auf der Straße gut, 5 Min. bis zur Autobahn (Schnellstraße), 10 Min. nach Rijeka. Zentrale Lage, 2 Min. zum Strand und vielen Bars, Cafés und Restaurants. Hallenschwimmbäder in nahegelegenen Hotels gegen Gebühr. Erholsame Wanderwege und Parks.


Umgebung

5.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

4.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

3.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
2.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Thomas (26-30)

Oktober 2010

Zimmer naja, Rest hätte mehr als 2 Sterne verdient

4.7/6

Das Hotel hätte sich bestimmt mehr als zwei Sterne verdient. Essen ist sehr gut, Auswahl groß. Frühstücks- und Abendsbuffet. Bei Buchung über FTI abends sogar mit Bier, Wein und Wasser inklusive. Die Zimmer sind etwas heruntergekommen, das Bad würde ich sogar als renovierungsbedürftig betrachten. Fazit: Dass man für so wenig Geld so viel bekommt, hätte ich nicht gedacht


Umgebung

5.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

2.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
2.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
2.0
Größe des Badezimmers
2.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.5
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Ute & Wolle (61-65)

September 2010

Altes Hotel mit eigenem Charme

4.6/6

Es war unser letztes Hotel auf unserer Kroatien Tour. Zuerst hatten wir Bedenken bezüglich der 2 Sterne, da wir auf unserer Reise viele Quartiere kennengelernt haben, würden aber bei objektiver Betrachtung noch einen Stern dazu geben und kommen gerne wieder. Der Empfang an der Rezeption war sehr freundlich und das Einchecken ging sehr zügig. Der erste Eindruck des Hotels war schon beeindruckend, ein Blick in die Vergangenheit so um das Jahr 1900 - 1930, aber sehr schön hergerichtet. Das Zimmer, na ja, wir waren nur 1 Nacht hier und da bekommt man nicht das Allerbeste. Da Bad ist dringend Renovierungsbedürftig aber das Zimmer und die Betten waren sauber. Wir haben sehr gut geschlafen. Wir haben ein Internationales Publikum erlebt in dem auch viele Osteuropäer vertreten waren, die, und das war erfreulich, ein sehr positives Bild abgegeben haben, was nicht immer der Fall war auf unserer Reise entlang der Adriaküste bis Dubrovnik. (Diese Bemerkung trifft besonders auf das Verhalten am Buffet zu und ist mit Sicherheit auf das geordnete und gut organisierte Servicepersonal zurückzuführen) Das Abendessen hat uns sehr überrascht und verdient ein besonders Lob. Bei der Aufmerksamkeit und der Freundlichkeit des Servicepersonals fühlt man sich direkt wohl.


Umgebung

4.0

Sehr gute Lage, man ist sehr schnell am Strand und in der Stadt. Der Ausblick von unserem Zimmer, über den gepflegten Garten auf das Meer war sehr, sehr schön.


Zimmer

3.0

Trotz schöner Aussicht und sauberen Betten muss man hier Abstriche machen. Das Bad ist dringend Renovierungsbedürftig (Zimmer 229) und die Möbel waren schon eher ein zusammen gesucht. Trotzdem gut geschlafen, da die Betten einwandfrei waren.


Service

5.0

Sehr freundlich, ob Rezeption oder sonst wo.


Gastronomie

6.0

Für ein 2 Sterne Hotel überraschend gut. Ob Abendessen oder Frühstück, alles wird in Buffetform angeboten und läßt nicht viele Wünsche übrig. Bei einem Aufpreis von 80 Kuna für das Abendbuffet auf alle Fälle zu empfeheln.


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Erwin (46-50)

August 2010