84%
4.1 / 6
Hotel
4.1
Zimmer
4.1
Service
4.4
Umgebung
5.6
Gastronomie
3.4
Sport und Unterhaltung
4.5

Bewertungen

Alfred (66-70)

September 2018

Gut gelegenes Massentouristen-Hotel

4.0/6

Das Beste an diesem Hotel ist die Lage, direkt beim Eingang des Nationalparks. Unser Zimmer wirkte etwas abgewohnt. An der Rezeption wurden wir freundlich empfangen und gut informiert.


Umgebung

6.0

Zimmer

4.0

Service

5.0

Gastronomie

4.0

Der grosse Speisesaal, wo wir das Frühstück eingenommen haben, war ähnlich einer Kantine. Die Massenabfertigung passt zu den vielen Bustouristen. Das Abendessen im A la Carte-Restaurant war qualitativ gut.


Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Karl-Juergen (66-70)

September 2018

Schlechtes Preis-Leistungs-Verhältnis

3.0/6

Sauber, aber sehr unpersönlich, teilweise veraltert, Zimmer, besonders Bäder sind renovierungsbedürftig, Frühstück war mäßig, kein wohlfühlhotel, alles zweckmässig!! Kaum Athmosphäre. Personal an der Rezeption war freundlich und hilfsbereit. Ďas Personal im Restaurant war oft nicht aufmerksam und unpersönlich Es gibt ein Innenschwimmbecken zum Sport treiben, mehr aber nicht! Kein Wohlfühlen!! Eine Tischtennisplatte vorhanden und Fitnessgerät, also von Fitnesscenter kaum eine Rede! Juergen


Umgebung

6.0

Zimmer

3.0

Service

3.0

Gastronomie

3.0

Sport & Unterhaltung

2.0

Hotel

3.0

Bewertung lesen

Roswita (56-60)

Juni 2018

Hotel kann empfohlen weden

4.0/6

War für den Besuch in Plitwiter-Nationalpark bestens geeignet. Hotel sauber Freundlichkeit des Personals besonders vervorzuheben. Speisesaal war gewohnungsbedürftig da trotz Sonne er jeden Abend komplett verdunkelt war????


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Reinhard (66-70)

August 2017

Hotel in sehr guter Lage.

4.0/6

Die Lage ist super. Personal ist freundlich. Kaffee zum Frühstück hat nach oben jede Menge Platz. Stark verbesserungswürdig. Essen ist soweit akzeptabel, wenn man keine zu großen Ansprüche stellt. Temperatur des Essens ist auch noch zu verbessern. Meistens zu kalt oder lauwarm.


Umgebung

6.0

Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Walter (56-60)

Juli 2017

Am Park gelegenes, renovierungsbed. Ostblockhotel

3.0/6

Das Hotel befindet sich direkt bei einem Eingang zum Nationalpark. Es stehen ausreichend Parkplätze zur Verfügung. Es hat noch den alten Ostblockcharme des früheren Yugoslawiens unter Tito.


Umgebung

6.0

Idealer Ausgangspunkt für eine Wanderung entlang der Plitvicer Seen. Bei der Anreise bitte auf Geschwindigkeitsbeschränkungen achten, die Fallensteller lauern immer wieder mal.


Zimmer

3.0

Kleines Zimmer mit noch kleinerem Bad.


Service

2.0

Welches Service?


Gastronomie

2.0

Frühstück alles in Selbstbedienung, Café aus dem Automaten, Billiggebäck und lärmende Reisegruppen. Mit einem Wort: Kantinenessen. Mittagessen und Abendessen waren jedoch erfreulicherweise in einem anderen Raum mit besserem Service und besserer Qualität.


Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Helmut (56-60)

Mai 2017

Sehr guter Lage. Schlechtes Frühstück

3.0/6

Hotel in sehr guter Lage am Nationalpark. Zimmer und Ausstattung sind gut. Das Frühstück kann man vergessen. Wegen den Bussen und dem Andrang kann man erst nach 8 Uhr in Ruhe frühstücken. Bekommt aber nur schlecht schmeckenden Instantkaffee, labbrige Brötchen, wässrigen Orangensaft Würde aber wegen der Lage wieder buchen.


Umgebung

6.0

Zimmer

4.0

Service

4.0

Gastronomie

1.0

Frühstück nicht akzeptabel


Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Birgit und Gerold (56-60)

Mai 2017

Großes Hotel direkt an den Plitvicer Seen.

4.0/6

Großes Hotel. Zimmer schon älter, normal groß, Bad eher klein und alt. Viele asiatische Reisegruppen sind hier untergebracht und übervölkern morgens den Frühstücksraum, nicht sehr angenehm. Frühstücksbuffet soweit ok. Halbpension auch ok. Lage direkt am Eingang zwei zu den Plitvicer Seen. Ausreichend Parkplätze ( Vorsaison).


Umgebung

4.0

direkt an den Plitvicer Seen.


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Andreas (31-35)

Oktober 2016

Empfehlenswert

4.0/6

Super Lage zum erkunden des Parks nur wenige Meter bis zum Eingang , absolut zu Empfehlen für ein paar Tage, allerdings empfehle ich ein Appartement, diese sind etwas neuer und schön groß. Das Frühstück und Abendessen sind grenzwertig,aber für 3 Tage geht's .


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Sandra (19-25)

September 2016

Hotel Jezero

4.0/6

Für eine Nacht auf jeden Fall in Ordnung, aber man darf nicht zu viel erwarten. Wer in diesem Hotel schläft kann den Parkeintritt bei der Rezeption kostenlos verlängern.


Umgebung

6.0

Zimmer

4.0

Service

4.0

Gastronomie

2.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Anja (41-45)

September 2016

Perfekte Lage an den Plitwitzer Seen

4.0/6

Perfekte Lage. Nur ca. 5 Min. zum Eingang der Pitwitzer Seen. Sehr freundliches Personal. Waren zwar nur 1 Tag (wie viele andere), aber sehr zufrieden.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Sandra (31-35)

September 2016

Einfaches Hotel, lebt von der Nationalpark-Nähe

4.0/6

Wir haben das Hotel für eine eintägige Übernachtung anlässlich des Besuchs der Plitwitzer Seen genutzt. Das Hotel liegt von der Lage her direkt im Nationalpark und ist eine einfache Unterkunft mit durchschnittlichem Essen.


Umgebung

6.0

perfekte Lage für den Besuch der Plitwitzer Seen, direkt am Eingang des Parks gelegen


Zimmer

4.0

einfach eingerichtete Zimmer, sauber


Service

4.0

freundliche Mitarbeiter


Gastronomie

4.0

durchschnittliche Gastronomie, Frühstück spartanisch


Sport & Unterhaltung

3.0

Hauptattraktion ist der Eintritt in die Plitwitzer Seen, ansonsten kaum Angebote


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Britta (46-50)

August 2016

Hotel für Ausflüge in die Plitvicer Seenlandschaft

5.0/6

Das Hotel liegt unmittelbar an der Plitvicer Seenlandschaft. Leider hat es einen sehr "nostalgischen" Charme was das Ambiente der Hotelausstattung und Zimmer betrifft. Auch das Frühstücksbuffet könnte mit mehr Liebe zusammengestellt sein. Doch es liegt direkt am Eingang zum Nationalpark erreicht man fussläufig in ca 5 Minuten. Hervorragendes Hotel für Wander-und Naturliebhaber mit wenig Anspruch.


Umgebung

6.0

Super für Ausflüge in die Plitvicer Seenlandschaft. Toller Ausblick auf die Seenplatte von den oberen Stockwerken!


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

2.0

Leider nicht sehr Empfehlenswert. Hier fehlt einfach alles. War kurz davor die Kochprofis anzurufen da ich Mitleid hatte mit dem Hotelbesitzer. Das Hotel ist eine vergessene Perle, doch leider fehlt es hier an einer gescheiten Logistik. Warum wird zum Beispiel nicht der Lichthof nicht als Frühstücksraum genutzt. Stattdessen sitzen die Gäste im dunklen Raum?


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Karl (51-55)

Juli 2016

Sehr zu empfehlen. Traumhafte Lage!

6.0/6

Wunderschönes Hotel mittem im Naturpark. Personal sehr freundlich. Das Spa ist nicht umwerfend aber die Thai - Massage eine Wucht !. Essen gut und günstig. Gerne wieder !


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Leoner (31-35)

Juli 2016

Sehr schönes Hotel. Super Lage

6.0/6

Traumhafte Lage. Sehr schönes Hotel. Gut und günstig. Personal sehr freundlich. Essen gut (bis auf den Frühstückskaffe - aber den kann man sich an der Bar mit der Espressomaschine um EUR 1,- kaufen)


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Markus (19-25)

Juli 2016

Super Hotel, wunderschöne Lage, Essen und Service

6.0/6

Super Hotel, ganz nah am Naturpark. Traumhafte Lage. Alles war super OK. Auch das Essen war sehr gut.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Angelika (46-50)

Juli 2016

Nie wieder

3.0/6

Zimmer mit Balkon war sauber u in Ordnung. Das Frühstück war eine Frechheit. Wir gingen um 8:30 Frühstücken. Auf der Terasse türmten sich schon auf jeden Tisch die Teller u Abfälle. Es standen 4 Kellner die nichts machten als in die Luft zu schaun! Auch nachdem man höflich fragte ob man den Tisch abräumen könnte, wollte sich keiner bemühen. Wir stapelten es wie alle anderen Gäste auf den nächsten Tisch. Kaffee furchtbar, Gebäck altbacken, Obst stand in Schüsseln zum nehmen! Da waren schon Äpfel leicht angefault, Bananen dunkelbraun! Ich habe noch nie so unmotiviertes Servierpersonal in einem Hotel gesehen! Wir waren nach 2 Nächten froh das Hotel verlassen zu können!


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Maria (41-45)

Juli 2016

Kein Luxus aber zweckdienlich

4.0/6

Super Lage, direkt im Nationalpark-Eingang gelegen. Halbpension würde ich nicht mehr buchen. Man konnte zwischen 2 Gerichten wählen, die aber doch recht "geschmacksneutral" waren. Lieber vor Ort im hoteleigenen Restaurant a la carte essen. Super war, dass die Eintrittskarten zum Nationalpark für die Dauer des Hotelaufenthalts gratis im Hotel verlängert werden können.


Umgebung


Zimmer

4.0

Sauber, zweckdienlich, ausreichend für den kurzen Aufenthalt. Etwas muffiger Geruch... dürfte dem Alter des Hauses zuzuordnen sein.


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Heike (31-35)

Juli 2016

Nicht zu empfehlen

2.0/6

Pro: Super Lage des Hotels (direkte Lage am Nationalpark Plitwitzer Seen) Sauberkeit des Hotels Kostenlose Verlängerung des Eintritts in den Nationalpark für den Zeitraum des Aufenthalts Contra: Unfreundliches Personal Frühstücksbuffet lässt sehr zu wünschen übrig Abendessen ist ungenießbar (3-Gänge-Menü)


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Paul (66-70)

Mai 2016

Wir werden wieder kommen...

5.0/6

Wir waren 5 Tage hier und können es nur weiter entpfehlen. Preis Leistung stimmen zu 100%. Bei Buchung in diesem Hotel konnten wir alle Tage Gratis in den Park und wenn man dies vom Buchungsbetrag ab rechnet, stimmt ganz sicher und man kann den Besuch nach Wetter, Licht und Antrang aussuchen. Für fanatische Fotografen sehr zu entpfehlen. Essen ist sehr Preiswert und gut.


Umgebung

5.0

waren alle Tage im Park und haben x Hundert Fotos geschossen. Mai ist sehr zu entpfehlen, da noch nicht überlaufen. (Schade das man hier bei der Bewertung keine Fotos zufügen kann......)


Zimmer

5.0

sauber und schön mit grossem Balkon


Service

5.0

Personal sehr hilfsreich und freundlich


Gastronomie

6.0

A la carte ist sehr reichhaltig und gut, sehr gutes Preis leistungsverhältnis


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Angela (56-60)

Mai 2016

Toplage im Plitvice Nationalpark

5.0/6

Top Lage direkt im Plitvice Nationalpark, Eintrittskarte für Nationalpark wird für Hotelgäste kostenlos für die gesamte Aufenthaltsdauer verlängert


Umgebung

6.0

direkter Zugang zum Plitvice Nationalpark, das Auto kann stehen bleiben


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Hans-Joachim (61-65)

April 2016

Gutes Hotel zum Besuch des NP Plitvicer Seen

4.0/6

Das Hotel Jezero liegt günstig zum Besuch des NP (Parken für Hotelgäste kostenfrei). Es liegt oberhalb des großen Plitvitzer Sees, und man gelangt innerhalb von weniger Minuten zu Fuß zur Anlegestelle der Boote. Wenn man mehrer Tage bleibt erhält man nach Zahlung eines Tageseintrittes (pro Person 110 Kunas = knapp 15 €) bei Vorlage der Eintrittskarte an der Rezeption eine Verlängerung für den gesamten Aufenthalt. Bei Halbpension muss man das Frühstück mit vielen Busgesellschaften einnehmen. Wir waren im April, und da war es schon ziemlich voll, und man musste sehen, dass man noch einen Platz ergattert. Ggf. ist es besser etwas später zu gehen, da die Busse meist bald aufbrechen. Entsprechend der vielen Gäste schaut auch das Büffet morgens desolat aus, das liegt jedoch evtl. mehr an den Gästen als am Personal. Manchmal dauerte es auch lange bis das nachgefüllt wurde. Das 3 Gänge Abendessen war für uns als Einzelbucher getrennt von den Bussen, und lief wesentlich ruhiger ab. Auf den Zimmern ist alles vorhanden, außer Klimaanlage. Wir hatten ein Zimmer mit Balkon und Blick auf den See. Manches im Zimmer erinnert zwar noch an die sozialistischen Zeiten, aber dass ist eigentlich nicht so schlimm. WLAN war im ganzen Haus vorhanden. Für einen mehrtägigen Besuch des Parks ist das Hotel sehr gut geeignet


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

ernst (70 >)

Januar 2016

ein Juwel inmitten der Natur mit gepflegtem Ambien

6.0/6

eine Kombination von sehr gepflegtem Haus und die Stille der Natur. sehr geräumige ruhige Zimmer,sehr gutes Essen,sehr freundlich auch deutsch sprechendes Personal


Umgebung

6.0

nur 3-5 Minuten zum Nationalpark eingang plitvicerseen eine selten schöne Landschaft die ein jeden Menschen zum träumen bringt


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Thomas (51-55)

September 2015

Kurztripp Plitvicer Seen

3.8/6

Das Hotel hat sich den Charme alter kommunistischer Plattenbauten erhalten. Dazu passten jede Menge unfertige oder kaputte "Einrichtungen" im Hotel, wie z.B. die Terasse, Tennisplatz, Fitnessbereich, Tischtennis,... Das Zimmer war groß und der Blick auf den Kozjak-See vom zugehörigen Balkon entschädigten. Die Küche ist bestenfalls durchschnitt, das Frühstücksbuffet wirklich jeden Morgen exakt gleich - nur keine Experimente! Was das Hotel auzeichnet ist die Lage direkt am Eingeng zum Park. - Daher ist es vor Ort vermutlich unschlagbar.


Umgebung

6.0

direkt am Eingang zu Nationalpark + Eintrittsverlängerung für Folgetage


Zimmer

5.0

gro8, sauber, super Ausblick


Service

4.0

freundlich aber nicht sehr bemüht - man merkt die Durchreisekultur


Gastronomie

3.0

Restaurant eher besser - Abwertung wegen des Frühstücks


Sport & Unterhaltung

2.0

die 2te Sonne gibt es weil weingstens eine Kegelbehn funktionsfähig war


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Michael (56-60)

September 2015

Alles OK

5.9/6

Alles OK, Frühstück ist man auf sich selbst gestellet ohne Personal Personal und Service super, wechselkurs besser als woanders


Umgebung


Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet


Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Christian (31-35)

August 2015

Schönes Hotel direkt am Eingang zum Nationalpark

4.8/6

Dieses Hotel befindet sich direkt am Eingang zum Nationalpark "Plitvička Jezera" und verfügt über einen großen hoteleigenen Parkplatz direkt vorm Gebäude. Im Hotel gibt es einen gepflegten Eingangsbereich/Lobby, eine nette Hotelbar und einen Shop wo man das eine oder andere Souvenir erwerben kann. Weiters bietet das Hotel ein Hallenbad mit Garten, einen Fitnessraum und 2 finnische Saunen an. Die Zimmer sind soweit ganz sauber und noch einigermaßen in gutem Zustand. Es gibt im Untergeschoß einen relativ großen Restaurant- und einen Frühstücksbereich. Das Frühstücksbuffet bietet auch eine vielfältige Auswahl an Speisen, nur die Säfte und der Kaffee schmeckt sehr künstlich. Fazit: Für einen Ausflug zum Nationalpark ein schönes Hotel für ein paar Tage mit toller Lage - man kann das Auto stehen lassen und kann die Naturschönheit in aller Ruhe genießen.


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
4.0

Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Marina (26-30)

Juni 2015

Gute Station zum National Park

4.0/6

Indoorpool vorhanden; Sportraum leider am Wochenende auch zum Teil geschlossen; Plitvicer Seen Eingang ganz nah (super Ausgangslage zum Wandern), der Parkeintritt wird im Hotel kostenlos verlängert; Restaurant etwas mehr Schein als Sein, aber okay.


Umgebung

2.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
2.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
2.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

4.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

3.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.7
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Christian (46-50)

Mai 2015

Hin fahren-Seen besuchen-Übernachten-gehen

4.7/6

Wirkt wie ein Hotel noch aus Kommunistischen Zeiten. Für den Besuch der Plitvice Seen super gelegen. Nur ein paar Schritte und man ist direkt am See. Essensaal wirkt wie eine Halle und demensprechend eine grosse Geräuschkulisse. Einfaches aber gutes Essen. Hin und Seen besuchen übernachten und weg.


Umgebung

3.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
2.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Petra (51-55)

April 2015

Wegen der Lage und für wenige Tage: ok!

4.0/6

wunderbare Lage mit Blick auf die Seen vom Fenster und eigenen Balkon. Das Essen im Restaurant war allerdings weniger empfehlenswert und deshalb eigentlich zu teuer.


Umgebung

6.0

Problemlos zu finden, liegt unmittelbar an einem der Eingänge zum Nationalpark, wir hatten eine wunderbare Aussicht und es war sehr ruhig. Das Hotel ist umgeben von Wald und Garten.


Zimmer

3.0

Unser Zimmer war schon etwas abgenutzt, aber sauber und ausreichend groß. Bad, Betten, Möblierung waren ok, aber nicht besonders ansprechend.


Service

4.0

insgesamt freundlich, alle sprachen deutsch und/oder englisch.


Gastronomie

2.0

Das Frühstücksbuffet hatte nur wenig appetitliche Angebote. Viel abgepackte Ware. Kaffee/Cappucchino war aus Beuteln und Automaten. Das Restaurant hatte eine vielversprechende Karte, aber die Qualität konnte nicht überzeugen. Immerhin wir wurden satt und die Kellner waren freundlich. Insgesamt: Massenabfertigung, kein Wohlfühlambiente.


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Andreas (51-55)

September 2014

Alles gut!

5.3/6

Kann ich jederzeit weiterempfehlen. Ideal für einen Besuch der Plitwitzer Seen. Personal freundlich, Zimmer war gut eingerichtet mit schönem Balkon. Nur Halbpension würde ich nicht empfehlen, das Essen war etwas fad. Die Speisekarte im Restaurant klan auf jeden Fall vielversprechender.


Umgebung

5.0

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Ingrid (51-55)

September 2014

Wanderurlaub

5.0/6

Nachdem es ein Wanderurlaub war, haben wir die meiste Zeit in der Natur verbracht. Das Zimmer war sauber. Die Auswahl beim Frühstück könnte man noch verbessern, z.B. es gab kein Brot, nur zähe Semmeln. Die restliche Qualität war aber in Ordnung.


Umgebung

5.0

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Josef Walter (51-55)

September 2014

Laut, hektisch, etwas abgewohnt, gut für eine Nacht

2.7/6

An so einem turbulenten und übervölkertem Ort wie den Seen von Olitvice ist wohl etwas anderes nicht möglich, weshalb ich wohl nicht zu kritisch sein sollte. Obwohl ich nach der Saison dort war checkten an diesem Tag über 15 Busgruppen ein und weine ähnliche Zahl auch aus. Es ging zu wie im Tollhaus - so sei es meistens wurde mir gesagt. Das Hote hat ein nettes und schön eingerichtetes Cafe, das Abendessen ist ein typisches Billigmenue von minderer Qualität und Geschmack. Das Personal ist gut und ich bewunderte, wie sie diese Touristenströme dennoch ruhig meisterten. An einem Naturschauspiel waren das für mich einfach viel zu viele Menschen und pberall hektisches Gerenne.


Umgebung

1.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
1.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
1.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

2.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
2.0
Größe des Badezimmers
2.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

2.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
2.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

2.3
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
1.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Bernhard (61-65)

September 2014

Ein sehr angenehmer Aufenthalt

5.4/6

Die Lage zum Besuch der Plitvicer Seen ist ideal. Nur ein paar Minuten zum Eingang des Nationalparks. Parkplätze sind ausreichend vorhanden. Restaurant ist qualitativ sehr gut. Frühstück ist jederzeit ausreichend und wird immer neu vorgelegt. Die Apartments sind von der Größe und Ausstattung eine Wucht. Jederzeit gerne wieder


Umgebung

5.3

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Rolf (51-55)

August 2014

Super gelegen

4.5/6

Das Hotel liegt sehr gut an den Seen, man kann fast hinschauen. Es eignet sich sehr gut für die Ausflüge. Außerhalb vom Hotel ist nichts weiter zu finden, aber man kommt ja auch um sich die Seen anzusehen.


Umgebung

3.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0

Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Gisela (56-60)

Mai 2014

Traumhafte Plitzwitzer Seen, tolle Lage.

5.5/6

Die Plitzwitzer Seen sind einfach traumhaft, Wasserfälle ohne Ende, herrlich. Wir kamen aus dem Staunen nicht mehr heraus. Sehr schönes Hotel direkt an den Plitzwitzer Seen, am Eingang 2, nicht weit zum großen See, wo auch das Boot ablegt. Außerdem fährt eine Bähnchen an den Seen entlang, Es gibt drei Haltestellen. Wir hatten ein Zimmer in der oberen Etage mit Balkon und Blick Richtung Seen/Wald. Man konnte durch die Bäume sogar ein Stück eines Sees sehen. Die Zimmer sind sehr schön, das Badezimmer mit Badewanne. Wir hatten drei Übernachtungen mit Frühstück gebucht und haben unseren Aufenthalt dort sehr genossen. Abends haben wir im Hotel "á la carte" gegessen. Das angebotene Essen war gut. Direkt am Hotel gibt es einen kostenlosen Parkplatz, wir waren mit dem Auto dort.


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Christa (66-70)

April 2014

Großes Hotel für Busgruppen ideal

5.4/6

Großes Hotel mit sehr vielen Busgruppen ! Wir haben bei unserer Dalmatien Rundreise natürlich auch die Plitwitzer Seen besucht und waren eine von sehr vielen Busgruppen . Trotz des vollen Hauses hat alles perfekt geklappt. Das AE entspricht eher 3 Sternen als 4, aber sonst ist alles ok und für einen Besuch der Seen ideal. Das Hotel ist schon etwas in die Jahre gekommen und die Bäder sollten dringen saniert werden.


Umgebung

5.0

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Elmar (36-40)

März 2014

Ich habe mich wohlgefühlt

4.7/6

Halbpension nur bei Buchung über die eigene Website. Alles ok im Hotel. Restaurant eher wie großer einfacher Bankettsaal. Vielfältiges a-la-carte-Angebot zu angemessenen Preisen. Um zur Haltestelle der Fernbusse zu gelangen, muss man ca. 800 m die Hauptstraße entlang laufen. Das Hotel Plitvice liegt näher an der Bushaltestelle. Wenn's dunkel ist, kann man außerhalb des Hotels nichts mehr machen.


Umgebung

3.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
1.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
2.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Katrin (31-35)

September 2013

Tolles Ausgangspunkt für den Park

4.4/6

Für einen Ausflug an die Seen die perfekte Ausgangsstation, was es für die Seen zum Tophotel macht. Sonst eher kein besonderes Hotel. An einem anderen Ort wäre das Hotel sehr unspektakulär.


Umgebung

3.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
2.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

3.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.7
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
4.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Biljana (41-45)

August 2013

Immer wieder gerne

5.0/6

Wir waren sehr zufrieden, schönes Hotel mit toller Lage, sehr nettes und kompetentes Personal. Das Zimmer war in Ordnung, das Bad sollte man renovieren. Die Gastronomie ist Klasse.


Umgebung

4.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Gerhard & Renate (46-50)

Juni 2013

Für den Besuch der Seen PERFEKT

3.8/6

Das Hotel liegt perfekt am Eingang des Nationalparks, sodass man am Morgen einfach vom Hotel reinmaschiert. Wir haben dort 2 Nächte verbracht und daher einen ganzen Tag im Nationalpark verbringen können, was natürlich der Grund der Reise war. Das Hotel wird üblicherweise für 1-2 Nächte gebucht, auch von Reisgruppen, welche dann für entsprechende Füllung des Speisesaals sorgen. Das wird mal mehr, mal weniger sein, am 2. Tag waren am Morgen nur ganz wenige Gäste da, am ersten Morgen war es total voll. Das Hotel ist in gutem Zustand, wir hatten nichts zu bemängeln. Das Essen entspricht dem Standard des Hotels. Das Frühstück ist gerade noch passabel, aber am Abend, wenn man a la carte ist, ist das Essen ausgezeichnet, vor allem die Forellen aus den Seen. Für den Besuch der Seen ist das Hotel zu empfehlen.


Umgebung

3.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
2.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

3.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

1.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Rudolf (56-60)

Juni 2013

Idealer Startpunkt für die Plitwitzer Seen

5.2/6

Phantastische Lage zum Nationalpark, erspart zusätzliche Eintrittspreis, da bei Aufenthalt automatisch die Eintrittsberechtigung verlängert wird. Sehr freundliches hilfsbereites Personal. Kurzfristige Servicevereinbahrungen möglich (Massage, Sauna).


Umgebung

5.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Anne (19-25)

September 2012

Einer der schönsten Fleckchen Erde

2.6/6

Die Plitwitzer Seen sind wohl mit Abstand einer der schönsten Fleckchen die wir je gesehen haben. Das Hotel reicht für ein bis maximal 2 Übernachtungen. Aufgrund der wenigen Ausweichmöglichkeiten zum Wandern bietet das Hotel nicht den Standart, den man sich wünscht. Das Hotel besitzt den Charme der frühen 80ér Jahre, wer es mag, gern. Die Lage zu den Seen ist unschlagbar, ca. 200m zum Eingang.


Umgebung

6.0

200m zum Eingang der Seen, ansonsten weit und breit nichts.


Zimmer

1.0

Die Möbel waren sehr abgewohnt. Schimmel im Bad aufgrund fehlenden Abzugs.


Service

2.0

Die Fremdsprachkentnisse lassen zu wünschen übrig. Sehr gebrochenes Englisch und wenig bis gar nicht Deutsch.


Gastronomie

1.0

Das Frühstück hat sehr zu wünschen übrig gelassen- 1x Wurst,1x Käse und ein wenig Marmelade.


Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Miranda (66-70)

September 2012

Paradisiche Lage Hotel Jezero

5.9/6

Da ich Allergerin bin, wurde in der Hotelküche darauf geachtet. Besten Dank. Das Hotel liegt mitten im Park und perfekt für die Ausgangslage für Wanderungen.Die Seen haben uns verzaubert, wir waren zufrieden.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Gernot (26-30)

August 2012

Gutes Hotel für den Besuch des Nationalparks

4.6/6

Es handelt sich bei dem Hotel Jezero um eine sehr große Anlage. Die Zimmer sind in einem guten Zustand, ausgestattet mit LCD-TV. Leider konnten nur 3 deutschsprachige Sender empfangen werden (ZDFinfo, Sport1, ViVa). Das Frühstück ist Standard, wir hatten jedoch teilweise abgelaufene Butter und Marmeladen. Im Zimmer gibt es Internet via Modem, ansonsten kann man in der Lobby oder im Speisesaal WLAN nutzen.


Umgebung

5.0

Wir hatten Ein Zimmer mit Blick auf den Nationalpark. Der Ausblick war sehr toll, was jedoch störend war, dass von 8 Uhr morgens bis 21 Uhr abends die teilweise sehr alten Transportwagen für die Besucher des Nationalparks unter dem Hotel vorbei fuhren. Das Hotel liegt nur 2 Gehminuten vom Eingang des Nationalparks entfernt. Einkaufsmöglichkeiten in der Umgebung eher rar. Es gibt zwar kleinere Supermärkte, die sind jedoch nicht ohne PKW zu erreichen. Restaurants sind auch nur mit PKW zu erreiche


Zimmer

5.0

Balkon mit Blick auf den Nationalpark, Dusche, LCD-TV, KEINE Klimaanlage


Service

5.0

Das Personal an der Rezeption ist sehr freundlich und sprachgewandt. Sämtliche Fragen wurden in einwandfreiem Deutsch beantwortet. Auch Informationen zum Eintritt in den Nationalpark (Verlängerung des Tickets) oder Ausflug zum Meer wurden sofort beantwortet bzw. erläutert. Das Zimmer war sauber, wurde jeden Tag gereinigt. Auch erhielten wir jeden Tag neue Hand- und Badetücher.


Gastronomie

4.0

Da wir nur Übernachtung mit Frühstück gebucht hatten, können wir nur das Frühstück bewerten.


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Anja (41-45)

August 2012

Kurzaufenthalt

5.2/6

Das Hotel ist groß und wurde bzw wird gerade renoviert. Es ist halt ein Durchgangshotel aber für den Parkbesuch bestens geeignet. Die meisten sind eine Nacht hier um den Nationalpark zu besichtigen. Das Hotel an sich ist sauber und ordentlich. Parkplätze sind kostenlos und ausreichend und es reisen viele Busse an. Es gibt Frühstücksbuffett und abends Menüwahl.


Umgebung

6.0

Es liegt fußläufig ca. 150 m vom Parkeingang 2 der Plitvicer Seen entfernt. Es gibt einen Souvenirladen im Hotel. Ansonsten liegt der nächste Ort ca. 4-5 km entfernt.


Zimmer

5.0

Wir hatten ein Doppelzimmer mit Aufbettung und Balkon zur Parkseite. Die Möbel sind relativ neu, aber die Badeinrichtung (hier Wanne mit Glasabtrennung wegen Dusche) könnte aufgebessert werden. Es gibt keine Duschstange. WC und Waschbecken sind neueren Baujahrs.


Service

5.0

Das Personal ist freundlich. Uns fehlte immer das 3. Handtuch für die 3 Übernachtungen und bei Info an der Rezeption kam prompt jemand und brachte es. Zimmer war sauber und ordentlich. An der Rezeption wird deutsch und englisch und kroatisch gesprochen. Handtuchwechsel erfolgt täglich und auch Duschgel, Shampoo usw. wird täglich aufgefüllt.


Gastronomie

5.0

Wir hatten Halbpension. Das Restaurant ist in mehrere Räume geteilt. Der Bereich ist aufgrund der vielen Gäste sehr groß. Durch die Teilung in mehrere Räume war es angenehm. Morgens gibt es ein reichliches Frühstücksbuffett. Die Qualität ist in Ordnung. Abends hatten wir Menüwahl, aber auf Wunsch bekam unsere Tochter Eis als Nachtisch. Das Menü bestand aus Vor-, Haupt- und Nachspeise. Es konnte zwischen je 2 Essen gewählt werden auch Vor- und Nachspeise. Zu empfehlen ist das Getränk Tangerine


Sport & Unterhaltung

5.0

Es gibt eine Sauna gegen Gebühr und die kostenlose Nutzung eines Whirlpools, der wie ein kleiner dreieckiger Swimmingpool ist. Größe etwa 5 x 5 x 8 m.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Bernd (36-40)

Juli 2012

Gutes Hotel für Besichtigung des Nationalpark!

5.1/6

Haben im Hotel nur eine Nacht wegen dem Besuch des NP verbracht. Unser Zimmer mit Blick auf den Nationalpark sowie das Bad waren neu saniert und absolut in Ordnung. Zimmer hatte Minibar und Flachbildschirm. Alles war bei uns sehr sauber. Der Check-In und Check-Out waren sehr gut mit freundlichem Personal. Frühstück gabs als Buffet mit großer Auswahl. Aufgrund der Größe des Hotels gleicht der Speisesaal aber leider einer Kantine oder Jugendherberge. Bei der Abreise hat man uns noch einen kostenlosen Eintritt in den Nationalpark angeboten, waren aber tags zuvor schon und wollten weiter ans Meer. Alles in allem war es deutlich mehr als wir uns erwartet haben. Wir haben uns im Hotel wohl und gut aufgehoben gefühlt.


Umgebung

6.0

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

3.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
2.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Dieter (26-30)

Juli 2012

Spitzen-Lage, gute Zimmer

4.8/6

Hotel direkt im Plitvicer Park, der Steg zur Bootsfahrt ist in Gehminuten zu erreichen - wunderbarer Ausgangspunkt für eine Wanderung und Bootsfahrt durch die Plitvicer Seen; saubere Zimmer, reichhaltiges Frühstück - empfehlenswert.


Umgebung

3.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.8
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
3.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Vera (51-55)

Juni 2012

Excellente Lage, sehr nettes Hotelpersonal

4.1/6

Zum Besuch des Nationalparks ideal gelegen und für 2 oder 3 Nächte durchaus zu empfehlen. Bis auf die chaotische und laute Frühstücksorganisation waren wir durchaus zufrieden. Das Personal an der Rezeption war sprachgewandt, hilfsbereit und hat auch auf Besonderheiten wie das kostenlose verlängern des Nationalparkeintritts sofort aufmerksam gemacht


Umgebung

3.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
3.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

4.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

3.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Barbara (26-30)

Mai 2012

Perfekte Lage

5.2/6

Hatten dort nur einen Nachmittag/ eine Nacht verbracht bevor es am nächsten Tag zur großen Wanderung ging. Super Reisezeit ist definitiv die Nebensaison! Wie in vielen anderen Bewertungen bereits gelesen, strahlt das Hotel eine gewisse Kasernenatmosphäre aus - kein Wunder. Denn wenn man es bequem haben möchte und direkt vom Hotel zu der Plitvicer Seen Tour aufbrechen will kann man nur zwischen 3 Hotels wählen, von denen jedes ziemlich groß gebaut wurde. Am Abend tranken wir bei Sonnenuntergang ein kühles Bier auf der Terrasse und haben die Ruhe genossen, nur wir und ein anderes Paar mit Kind. Es war traumhaft. Am nächsten Tag in der Früh (ca. 7.10 Uhr) haben wir uns auf den Weg in die Frühstücks-HALLE gemacht. Kaum zu glauben, das Frühstück beginnt um 7.00 Uhr und wir durften uns glücklich schätzen als wir noch die letzten beiden Sitzplätze ergattert haben. Alles voller Asiaten - ebenso beim Wandern. Will nicht wissen was da im Sommer los ist. Fazit von uns: Gerne wieder! Für Ruhesuchende ein absolutes "Must-book"! 10 Minuten am Balkon (westseitig, direkt Richtung Wald) und man spürt die Energie der Natur :)


Umgebung

3.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
2.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Alexander (36-40)

August 2011

Direkt an den Seen - sozialistischer Stil

4.0/6

Das Restaurant (gleichzeitig Frühstücksraum) ist nicht wirklich einladend. Das ganze Hotel ist auf Masssenabfertigung ausgelegt. Die Lage am Eingang des Nationalpark ist natürlich nicht zu toppen, auch die Zimmer und die Suaberkeit sind sehr gut. Die Eintrittskarte für den ersten Tag wird kostenlos an der Rezeption für den gesamten Aufenthalt verlängert, nur leider erfährt man dies nur auf direkte Nachfrage.


Umgebung

3.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
1.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

3.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

3.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
2.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Matthias (46-50)

Juni 2011

Kasernenatmosphäre

3.4/6

Das Hotel Jezero liegt direkt an Eingang zum Nationalpark Plitvicer Seen. Das ist mehr oder weniger der einzige Vorteil dieses Hotels. Der Nationalpark ist übrigens sehr schön und zu empfehlen. Das Hotel ist ein typischer Monopolbetrieb, das wirkt sich in jeder Beziehung auf die Qualität aus. Das Personal ist nett, ansonsten ist das Hotel von minderer Güte: Kleine, sehr in die Jahre gekommene Zimmer, Miniaturbadezimmer, alles leicht schmuddelig. Der Frühstückraum mit dem Buffet ist grauenhafte Massenabfertigung! Jede Kasernenkantine hat mehr Atmosphäre und die Speisen/Getränke sind von höherer Qualität. Wir fanden dieses Hotel schlimm.


Umgebung

4.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

2.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
2.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
2.0
Größe des Badezimmers
2.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

2.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
2.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

3.7
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Christian (26-30)

September 2010

Beste Lage für Plitvicer Seen

4.2/6

Absolute Massenabfertigung – speziell im Speisesaal! Grundsätzlich ist das Hotel ganz in Ordnung, aber eine Renovierung sollte man demnächst mal ins Auge fassen.


Umgebung

6.0

Für einen Besuch der Plitvicer Seen gibt es keine bessere Ausgangsposition. Tageskarten werden kostenlos an der Rezeption für die Dauer des Aufenhaltes verlängert!


Zimmer

4.0

Hatten ein großes Dreibett-Zimmer obwohl nur Doppelzimmer gebucht wurde, mit Balkon und direktem Seeblick. Ausstattung ok, aber nicht berauschend!


Service

4.0

Für 3 kroatische Sterne absolut okay. Rezeption spricht fließend Deutsch und Englisch, Reinigung ok.


Gastronomie

4.0

Frühstück sehr gut, Abendessen schmeckte gut, aber sehr teuer und maximale Massenabfertigung ... Gedeck (Brot und Butter), Suppe und Salat zu gleich serviert ... Zum Abendessen sollte man ein paar Kilometer mit dem Auto fahren, ist viel günstiger und man kann sich dann auch Zeit lassen beim Essen!


Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Markus (31-35)

August 2010

Traumhafte Natur

5.5/6

Direkt vor dem Eingang des Parks gelegen ist hier ein die Landschaft eingebundenes Hotel. Als wir auf den Parkplatz fuhren waren wir erst in Sorge da er direkt an der Schnellstrasse war. Aber die Sorge war schnell verflogen. Wir hatten ein Zimmer zur Seeseite und konnten bei offenen Fester die Kaskaden hören und kein Auto. Das Personal sprach immer Deutsch oder Englisch und war sehr freundlich und hilfsbereit. Die ganze Hotelanlage machte einen sehr gepflegten Eindruck wobei es die für Kroatien üblichen Kleinigkeiten auch gab. Die Zimmer waren angenehm geräumig gewesen. Das Restaurant entsprach eher einen Festsaal als einen Restaurant. Dazu gab es einen Innenhof der auch sehr schön war. Am Innenhof war auch eine kleine Galarie, Sauna mit kleinen Pool und ein Friseur. Mit Frühstück aus dem Haus raus, und abends zum Essen wieder rein sollte man den Urlaub planen, da das Wandern durch den Park viel Zeit in Anspruch nimmt.


Umgebung

6.0

2 Stunden Autofahrt um Flughafen von Zadar entfernt befindet sich ein Paradis. Einige würden sagen ganz weit weg von allen, ich meine aber genau da wo es sein muss. Das Hotel liegt wie gesagt direkt am Parkeingang 2 und in den Park geht man über viele Treppen runter. Am Eingang fährt auch eine kleine Bahn die zu 2 weiteren Haltepunkten fährt so das man sich schonmal eine gute Strecke sparen kann. Unten am See selber ist ein Bootsanleger mit de man auch gut zu anderen Startpunkten kommt. Über de


Zimmer

5.0

Wir hatten ein schönes großes Zimmer zur Seeseite. Im Zimmer waren Minibar und Fernseher drin. Der Zustand war zwar nicht neu. aber genau das was wir erwartet hatten. Die Sauberkeit war i.O. aber wer suchte konnte sicher was finden. Das Bad war auch gut. Zwar nicht neu, aber alles gut brauchbar.


Service

6.0

Wir kamen am ersten Tag erst spät an, und uns wurde angeboten, da die Küche schon zu war, am nächsten Tag ala Card zu essen. Die Rezeption war rund um die Uhr besetzt. Dort konnte man alles Fragen und bekam immer freundliche Auskunft. Die 2 Internetrechner standen kostenlos zur Verfügung und waren trotzdem alles andere als Überlaufen. OK es war eher ne ISDN Leitung als DSL was man gewöhnt ist, aber es war da. Im Restaurant wurde man wenn man kam freundlich begrüsst und dann einen freien Tisch g


Gastronomie

6.0

Es gab ein Restaurant wo es morgens ein normales 3 Sterne Frühstück gab. Mittags und Abends wurde frisch gekocht. Dabei gab es einmal die vorbereiteten Menues für die HP und VP Gäste und die normale Speisekarte. Wer gerne Besonderheiten hat sollte unbedingt von der Karte bestellen. Hier findet man eine Sterneküche. Jede Mahlzeit während des Aufenthalts war auf de Punkt genau zubereitet und serviert. Als einzigen Hacken kann man sehen, das wenn man bestellt hat, man etwas warten musste, weil h


Sport & Unterhaltung

4.0

Hier ist es schwer was zu schreiben, da die meisten gäste wohl eher wegen der Landschaft da waren. Es gibt keine Animation oder Strand. Was es wohl gab war eine Sauna mit kleinen Pool. im Haupthaus. Eine Kegelbahn und einen Dart- und Billiard Raum. In einen extra Gebäude. Und die erwähnten 2 Internetrechner .


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Dagmar (51-55)

Juli 2010

Altes Hotel in wunderschöner Natur!

3.3/6

Das gesamte Hotel ist sehr cool und lieblos eingerichtet. Fast keine Blumen beim Eingang und auch im Hotel wenig Dekoration, wie wir das auch von anderen Hotels gewohnt sind. Ein altes (wahrscheinlich verstaatlichtes) Hotel, aber es ist alles sauber. Das Personal ist nicht unfreundlich, arbeitet aber "streng nach Vorschrift". Ein Lächeln sieht man selten. Beim Frühstück (7-10.00) wird um ca. 9.30 unangenehme Musik gespielt und teilweise die Beleuchtung abgedreht, damit die Gäste "freiwillig gehen". Abendessen besser nicht im Hotel, sondern im nahegelegenen Restaurant (ca. 2km) Licka Kuca. Super Essen und Livemusik am Abend. Ganztätig geöffnet.


Umgebung

2.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
2.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
2.0

Zimmer

4.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

3.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

2.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
2.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

3.8
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Dietmar (51-55)

Juni 2010

Ein Hotel für Kurzurlaub

4.1/6

renovierungsbedürftiges 3-Sterne Hotel. Preislich kann das Hotel durchaus mit einem 4-Sterne Haus mithalten. Die Zimmer sind in einem abgewohnten Zustand. Zum Teil funktionieren die Türklinken an den Zimmern nicht. Preis-Leistung stehen in keinem Verhältnis. Ein großes Plus ist die direkte Nähe zum Eingang des Nationalparkes.


Umgebung

3.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
2.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

3.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Hartmut (61-65)

Juni 2010

Stopover an den Plitvitzer Seen

4.5/6

Auf der Rückfahrt von einem Badeurlaub in Vodice/Dalmatinische Küste machten wir einen Stopover, um uns die weltberühmten Plitvitzer Seen anzuschauen. Das Hotel liegt sehr günstig zum Eingang 2 des Nationalparks. Insofern bietet es sich als Übernachtungsquartier an. Das wissen aber auch die Reisegesellschaften, weshalb diverse Busladungen voller Touristen aus aller Herren Länder dort Quartier machen. Das merkt man dann beim Frühstück im Speisesaal, in dem es recht lebhaft zugeht und das Personal mit dem Abräumen und Neu-Eindecken nicht so recht nachkommt. Die Qualität des Frühstücks ist knapp Durchschnitt. Zum Abendessen sind wir in das rustikale Restaurant beim Eingang 1 gefahren (ca. 5 km). Das Essen ist nicht billig, aber gut. Das Hotel selbst könnte eine Renovierung insbesondere der Zimmer vertragen. Fazit: für eine Übernachtung reicht es.


Umgebung

6.0

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

3.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

4.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

4.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.5
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Judith & Johannes (46-50)

Juni 2010

Tolerierbare Übernachtungsmöglichkeit zum

3.7/6

Tolerierbare Übernachtungsmöglichkeit wenn man den Nationalpark besuchen möchte. Wir erlebten ein sehr hellhöriges, renovierungsbedürftiges Hotel, die Türen quietschten und schlossen nicht richtig. Der Gastronomiebereich war eine Massenabfertigung mit lauwarmen Speisen. Das Ambiente erinnerte uns sehr an "Tito`s" Zeiten.


Umgebung

1.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
1.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
2.0

Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

3.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
2.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Gilbert (51-55)

August 2009

Industrieller Betrieb

3.8/6

Beim Hotel Jezero handelt es sich um einen architektonisch unanspruchsvollen Bau. Mit seinen 229 Zimmern und u.a. 2 Restaurants eignet es sich eigentlich ausschließlich als Etappenhotel zur Besichtigung des Nationalparks Plitvicer Seen. Tatsächlich wird es auch von den meisten Gästen nur für eine Nacht gebucht. Dem entsprechend kann es beim ein- und auschecken schon mal hoch hergehen wenn, zumal wenn ganze Busgesellschaften ankommen oder abreisen. Das Personal hat seine Sache aber im Griff und so geht dann überraschenderweise doch alles sehr schnell über die Bühne. Vor dem Hotel befindet sich ein riesiger asphaltierter Parkplatz.Vorteilhaft ist die Nähe zu Eingang 2 des Nationalparks, nur etwa 100 m hinter dem Hotel.Unser Zimmer mit kleinem Balkon und Minibar war OK, die Sauberkeit auch. Störend wirkten nur die Geräusche und der Tumult in den Gängen, zumal am frühen Morgen wenn ganze Kohorten miteinander abreisten oder sich zum Frühstücksraum begaben. Das Frühstück war alles in allem in Ordnung, leider gab es nur eine Sorte Brot und Pulverkaffee aus dem Automaten.Zum Abendessen fuhren wir zum etwa 3 km entfernten Restaurant Licka Kuca (nahe dem Eingang 1 zum Nationalpark). Hier haben wir eine Platte mit Lamm vom Grill, Kalbsbraten und ausgezeichneten Kartoffeln genossen.


Umgebung


Zimmer

3.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

4.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

3.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Nicole (36-40)

Juni 2009

Super Lage, Essen absolut kein Flop!

4.7/6

Wir können uns nicht über schlechtes Essen beklagen. Allerdings haben wir keine HP gebucht sondern ÜF. Unser Abendessen konnten wir dann a la Carte auswählen. Wir haben an diesem Abend sehr guten Fisch mit Beilagen für 8,00€ gegessen!!!! Das Preis-Leistungsverhältins im Hotel ist sehr gut. Das Frühstücksbüffet war auch sehr reichlich ausgestattet!!!!Der Kaffee aus den Automaten war eher nicht so gut, allerdings konnte man vom überaus netten Personal normal gekochten Kaffee eingeschenkt bekommen. Unser Zimmer war der Wahnsinn! Wir haben über einen Veranstalter 3 Doppelzimmer gebucht und haben bei Ankunft 3 Suiten bezogen. Die Lage ist genial. Vor allem wenn man mit dem Motorrad unterwegs ist. Motorrad parken, einchecken, umziehen und man ist in 1 Minute direkt am Eingang vom Nationalpark Plitvicer Seen. Die Aussenansicht des Hotels ist nicht so schön, allerdings im Inneren ist alles sehr sauber, ordentlich und nett eingerichtet. Wir würden jederzeit das Hotel wieder buchen!


Umgebung

3.7
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

3.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Thomas (41-45)

Mai 2009

Perfektes Hotel für den Nationalpark

5.3/6

Wir können dieses Hotel für einen Besuch der Seen nur empfehlen. In 5 Minuten im Antionalpark auch für mehrere Tage Aufenthalt muss nur einmal der Eintritt bezahlt werden. Außergewöhnlich freundliches Personal (Ich kenne Kroatien auch anders), Zimmer groß und wunderbarer Bick auf die Seen.


Umgebung

4.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Jürgen (41-45)

April 2009

Optimale Lage, unzureichende Gastronomie

3.8/6

Das Hotel liegt optimal am Eingang zum Nationalpark. Es ist sehr ruhig. Die Zimmer sind groß und sauber. Unseres mit Bad, Balkon, TV und Minibar. Die Angestellten an der Rezeption und im Restaurant sind freundlich und hilfsbereit. Das Frühstück war ausreichend. (2 Sorten Brötchen, 3Sorten Müsli oder Corn Flakes, Eier, abgepackte Marmelade, eine kleine Auswahl an Wurst und Käse, Kaffee trinkbar, die Fruchtsäfte nicht trinkbar) Das Restaurant war teuer und schlecht. Das Essen nicht genießbar. Tip: Wenn man ein Auto hat ein bisschen wegfahren dort gibt es an der Straße zahlreiche Restaurants die wesentlich besser sind. Leider ist man ohne Auto aufgeschmissen da es in unmittelbarer Nähe zum Hotel keine Speise oder Einkaufmöglichkeiten gibt. Fazit: Durch die perfekte Lage ist das Hotel empfehlenswert. Man kann morgens früh in den Nationalpark gehen und die herrliche Natur ohne Menschenmassen geniesen bevor gegen Nachmittag sehr viele Busse noch mehr Touristen ausspucken und den Park übervölkern.


Umgebung

2.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
1.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
1.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
1.0

Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

3.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
2.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.5
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Sandra (31-35)

September 2008

Lage top, Essen Flop

3.9/6

Die Lage direkt am Eingang zu den See ist perfekt. Wir waren 2 Tage vor Ort und mußten am zweiten Tag keinen Eintritt mehr zahlen da wir einen Stempel vom Hotel vorweisen konnten - fragen Sie am Eingang einfach nach. Buchen sie keine HP. Sie bekommen sonst ein festes Menü vorgesetzt und können keine Alternative wählen. A-la-carte ist auf jeden Fall besser und auch bezahlbar. An das Frühstück dürfen sie auch keine Ansprüche stellen. Es gibt allerdings außerhalb keinerlei Möglichkeiten, außer sie setzen sich ins Auto und fahren ein Stück. Wir würden trotzdem wieder diese Hotel nehmen, weil die Lage einfach perfekt ist.


Umgebung

2.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
1.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
1.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

4.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

3.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
2.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Martina (36-40)

Juni 2008

Sehr gute Lage, zufriedenstellend.

4.0/6

Das Hotel versprüht noch ein bisschen sozialistischen Charme, ist sehr groß und riecht nach Desinfektionsmittel. Schlecht ist es jedoch nicht, außerdem ist die Lage perfekt.


Umgebung

6.0

Direkt am Eingang zum Nationalpark.


Zimmer

4.0

Die Zimmer sind in Ordnung, allerdings wirkt alles schon etwas abgenutzt.


Service

4.0

Service grundsätzlich zufriedenstellend, an der Rezeption auch sehr nett, aber die Servicekräfte in der Gastronomie haben meistens einen eher unwilligen Blick.


Gastronomie

2.5

Das Frühstück war in Ordnung, beinhaltete im Großen und Ganzen alles, was man so braucht. Das Abendessen (Auswahl zwischen zwei Menüs) war qualitativ mittelmäßig, in etwa Kantinenqualität. Allerdings gab es am dritten Abend die gleiche Auswahl wie am ersten Abend. Das finde ich eher schwach.


Sport & Unterhaltung


Hotel

3.5

Bewertung lesen

Beate (19-25)

Mai 2008

Perfekte Ausgangslage!

3.3/6

Von außen erinnerte uns das Hotel an eine Jugendherberge. Die Zimmer waren aber schön eingerichtet, nichts war abgewohnt oder defekt. Das Zimmer wurde jeden Tag sauber gemacht und auch die Handtücher wurden jeden Tag gewechselt. Zur Gästestruktur kann man sagen, dass der Altersdurchschnitt eher hoch ist und der größte Teil der Gäste wohl aus Asien kam. Wir hatten Halbpension gebucht (Frühstücksbuffet und abends Menü mit 3 Gängen).


Umgebung

5.0

Das Hotel liegt genau am Eingang zum Nationalpark. Es gibt keine Einkaufs- und Unterhaltungsmöglichkeiten in der Nähe (zumindest haben wir keine gefunden).


Zimmer

4.0

Es gibt keine Minibar und auch keinen Safe am Zimmer. Dafür aber TV und ein Telefon, einen möblierten Balkon und einen Föhn. Unsere Nachbarn haben wir nicht ein einziges Mal gehört (vielleicht hatten wir keine, das Zimmer rechts von uns war zumindest sicher leer).


Service

4.0

Es wurde sowohl im Restaurant, als auch an der Rezeption deutsch gesprochen. Der Check-In funktionierte reibungslos.


Gastronomie

2.0

Da kommt das große Minus! Es gab keine Menüwahl. Man musste Essen, was einem vorgesetzt wurde. Am Ankunftstag hatten wir großen Hunger (der Busfahrer machte nur so kurze Pausen, dass man nichts essen konnte) und als wir ankamen gab es gleich mal eine Fischsuppe und als Hauptgang wieder Fisch. Da ich keinen Fisch mag, war das ziemlich enttäuschend. Allerdings muss man auch sagen, dass ich sofort etwas anderes bekam, als ich mich an einen Kellner wandte. Ich vermute, dass es aber nur so läuft, wen


Sport & Unterhaltung

2.0

Das Swimmingpool (indoor) war klein (aber immerhin gab es eines) und das Wasser war sehr, sehr warm. Der "Wellness-Bereich" sieht ehrlich gesagt schon ziemlich mitgenommen aus. Es gibt einen gratis Internetzugang. Leider ging der (als wir dort waren) aber fast nie. Auch ein Souvenirshop ist vorhanden.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Stephanie (19-25)

September 2007

Gutes älteres Hotel

4.1/6

Das Hotel hat zwei Stockwerke und ist schon etwas älter, aber gut in Schuss und sauber. Es hat 229 Zimmer, ein Restaurant, Sauna und Whirlpool (von uns aber nicht genutzt). Es kann sowohl Frühstück als auch Halbpension gebucht werden. Im September waren ganz überwiegend ältere Leute anwesend (meist in Gruppen). Es gab aber auch Individualreisende. Es waren viele verschiedene Nationalitäten vertreten (Engländer, Deutsche, Spanier, Italiener, Asiaten,...). Das Hotel erscheint für Kinder weniger geeignet, da weder ein Spielplatz noch andere Angebote für Kinder vorhanden sind. Für Gäste die mit dem eigenen Auto anreisen gibt es ausreichend Parkmöglichkeiten.


Umgebung

5.0

Für einen Besuch im Nationalpark liegt das Hotel optimal, da sich ein Eingang zum Park direkt unterhalb das Hotels befindet. In der Nähe befinden sich die Hotels Plitvice und Bellvue. Außerdem gibt es in der Nähe ein Restaurant, das aber nicht besonders einladend aussah. Außer einem kleinen Laden beim Parkplatz des Nationalparks gibt es keine Einkaufsmöglichkeiten.


Zimmer

4.5

Wir hatten ein schönes großes Zimmer mit Blick auf den Wald und auf den großen See. Es war abgesehen vom Rauschen der Wasserfälle total ruhig. Es gibt allerdings auch Zimmer, die zum Parkplatz hin liegen, was ich mir nicht so angenehm vorstelle. Das Zimmer verfügte über einen Balkon, Sofa, Minibar, Fernseher (nur Vox, Südwest und Eurosport) und ein Doppelbett. Leider gab es nur eine, wenn auch sehr große, Decke, was ich als etwas störend empfand. Im Badezimmer gab es eine Badewanne, ein Waschbec


Service

4.0

Das Personal ist einigermaßen (wenn auch nicht übermäßig) freundlich und verfügt über gute Deutschkenntnisse. Das Zimmer wurde ordentlich gereinigt. Check-In und Check-Out verliefen schnell und reibungslos. Geldwechsel ist an der Rezeption möglich. Leider erhielt man keine Informationen zum Nationalpark.


Gastronomie

3.0

Im Hotel befindet sich ein großes Restaurant, in dem auch das Frühstück eingenommen wird. Leider war beim Frühstück aber nur ein Teil des Speisesaals geöffnet, so dass es an einem Tag schwierig war überhaupt einen Platz zu bekommen. Das Frühstück ist überdies insgesamt nicht zufriedenstellend. Es gibt lediglich zwei Sorten Brötchen, ansonsten aber weder Brot noch Croiassants oder Ähnliches. Ferner gibt es etwas Wurst und Käse und abgepackte Marmelade und Honig. Der Saft ist aus dem Automaten, de


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Rainer (51-55)

April 2002

Traumhaft gelegenes 4-Sterne Hotel

4.6/6

Das Hotel Jezero liegt nahe dem Eingang zum Nationalpark Plitvicka jezera mitten in der Natur. Es besitzt 2 Stockwerke , ein großes qualitativ hochwertiges Restaurant , Fitness-Center und Frühstücksraum. Das Frühstück ist meistens im Preis inbegriffen. Wir besuchten das Hotel im Frühjahr, wo teilweise Schnee liegt, das Hotel war daher annähernd verlassen.


Umgebung

5.0

wie o.g. mitten in der Natur, weit entfernt von einer Großstadt. Der nächstgrößere Ort ist Bihac(BIH).


Zimmer

5.0

Die Zimmer könnten ebenso einem 5-Sterne Hotel angehören. Sprich, es ist alles da, was man braucht.


Service

4.5

Nichts auszusetzen, alle sind freundlich.


Gastronomie

4.0

Gute, zum Teil hervorragende Küche mit Fischspezialitäten und einer großen Weinkarte.


Sport & Unterhaltung

4.5

Es ist verboten, in den Seen, die sich mit ihren beeindruckenden Sinterterrassen direkt nebenan befinden, zu schwimmen. Keinerlei Lärm oder Störungen(zumindest im Frühjahr!!)


Hotel

4.5

Bewertung lesen