92%
4.7 / 6
Hotel
4.7
Zimmer
4.7
Service
5.0
Umgebung
4.4
Gastronomie
5.1
Sport und Unterhaltung
4.3

Bewertungen

Lukas (19-25)

Februar 2020

Modernes Hotel mit guter Lage für Durchreisende

5.0/6

Das Hotel ist direkt beim Inlandflughafen von Reykjavik. Dadurch ist es sehr gut erreichbar. Wir nutzen dieses Hotel als Durchreisehotel. Für diesen Zweck ist das Hotel sehr gut geeignet. Wir waren positiv überrascht, denn das Hotel war sehr modern und schön eingerichtet. Es hat sogar einen Spa. Gerne wären wir noch eine Nacht länger geblieben.


Umgebung

5.0

Für Durchreisende perfekte Lage. Gut erreichbar. Auch das Stadtzentrum ist mit dem Auto innert weniger Minuten gut erreichbar.


Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

6.0

Das Frühstück war wirklich super. Alles was das Herz begehrt. Einziger Kritikpunkt, dass man den Cappuccino extra zahlen muss.


Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Hussein (26-30)

November 2019

Mega gutes Hotel in Island

5.0/6

Lage ist super. Der Parkplatz ist groß und Kostenlos. Das Frühstück ist reichhaltig und sehr lecker. Wir haben uns einmal das Abendessen gegönnt , da man pro Person 40 € zahlt. Also es ist wirklich sein Geld wert. Wir waren 3 Nächte im Hotel. Zimmer war groß und sauber. Das Duschwasser ist sehr angenehm heiß. Die Duschkabine könnte modernisiert werden( ist aber meckern auf hohem Niveau) Bei meinem nächsten islandaufenthalt werde ich wieder dieses Hotel nehmen. Mitarbeiter sehr freundlich und zuvorkommend. Kaffee und Tee in Der gemütlichen Lobby 24 h verfügbar und kostenlos.


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Markus (36-40)

November 2019

Gutes Hotel+Super Essen-Fluglärm-Spa Extrakosten

4.0/6

Ansich ein gutes Hotel. Das Zimmer war sehr schön und sauber. Das Abendessen in Buffetform war ausgezeichnet und ist zu empfehlen. Leider kostet der Spa-Bereich extra, was aus den Informationen der Buchungsseite (hotels.com) nicht genau hervorgegangen ist und auch auf der Website des Hotels nicht auf den ersten Blick erkennbar war (Stand: November 2019). Laut Auskunft des Hotels wird der Spa-Bereich von einem externen Unternehmen betrieben. Neben dem Hotel befindet sich der nationale Flughafen. Dadurch ist immer wieder Fluglärm gegeben. In Summe empfehle ich das Hotel trotzdem weiter, da die positiven Eindrücke überwiegen.


Umgebung

3.0

Hotel ist ca. 45 min. Autofahrzeit vom internationalen Flughafen Keflavik entfernt und liegt direkt neben dem nationalen Flughafen. Dadurch immer wieder Fluglärm zu hören.


Zimmer

5.0

Schön und sauber.


Service

5.0

Freundliche MitarbeiterInnen.


Gastronomie

6.0

Frühstück und Abendessen waren ausgezeichnet.


Sport & Unterhaltung

2.0

Hier gibt es Abzüge, da der Spa-Bereich extra verrechnet wird, was aus den Angaben der Buchungsseite (hotels.com) nicht ausreichend hervorgegangen ist.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Moritz (36-40)

Juli 2019

Für eine Nacht OK, verkehrsgünstig gelegen.

4.0/6

Von außen eher wie ein Bürogebäude anmutend, sind Rezeption, Lobby und Restaurant sehr modern. Zimmer eher klein, aber zweckmäßig, ebenfalls modern. Alles da, was man braucht.


Umgebung

3.0

Zimmer

4.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Andreas (46-50)

Juni 2019

Hotel in der Nähe des Stadtflughafens RKV

4.0/6

Hotel in der Nähe des Stadtflughafens RKV mit kostenlosem Parkplatz. Das Nature Spa befindet sich im Untergeschoss, kostet jedoch auch für Hotelgäste extra.


Umgebung

3.0

Das Hotel liegt auf der Rückseite des Stadtflughafens RKV. In unmittelbarer Nähe gibt es keine Restaurants. Bis zur City sind es ca. 30 Minuten zu fuß. Ein Auto ist hier empfehlenswert.


Zimmer

4.0

Sauberes aber schlichtes, zweckmäßiges Zimmer. WLAN zuverlässig und schnell.


Service

4.0

Netter Checkin. Keinerlei Beanstandungen.


Gastronomie

3.0

Es gibt nur das recht teure "Satt" Buffetrestaurant. Will man nur einen kleinen Happen günstig essen ist das hier der falsche Ort.


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Hans-Peter (46-50)

Mai 2019

Zentral ja - aufgrund des Zimmers NEIN.

3.0/6

Lage des Hotels direkt am alten internat. Flughafen von Reykjavik und fußläufig zum neuen Museum Perlan. Trotzdem eher mit Defiziten. Ich kann das Hotel aufgrund der Zimmer nicht empfehlen. Der Rest ist in Ordnung - mehr nicht.


Umgebung

5.0

Das Hotel liegt quasi direkt am Rande der Start/Landebahn des alten aber noch aktiven Flughafens von Reykjavik. Das war mir bei der Buchung nicht bewusst. Gestört hat es aber nicht. Tagsüber waren wir weg und Abends wurde nicht mehr geflogen. In die Stadt 2-3 Kilometer. Zum Perlan Museum zu Fuß 15 Minuten.


Zimmer

3.0

Der absolute Schwachpunkt. Auf meiner Buchung steht "Queen Guest Room". Au weia. Die Einrichtung war deutsche Jugendherberge. Mehr nicht. Sauber ja. Mehr nicht. Schmale Betten, kleine Dusche und ein TV (auch wenn das nicht so wichtig ist) das kaum Sender hervorbringt. Kein Schrank und eine leere Minibar. Eine sehr kleine Toilettenschüssel und insgesamt ein Zimmer, das seinen Preis nicht wert war - aber auf Island ist das ja so eine Sache mit den Preisen


Service

4.0

Sehr netter Check-in mit einer zufällig deutschen Mitarbeiterin. Allergie-Bettwäsche wurde schnell erledigt. Der Service im Restaurant eher schlafmützig.


Gastronomie

4.0

Ich kann nur das Buffet zum Frühstück bewerten. Reichlich und gut und frisch. Nix zu meckern.


Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Fabian (26-30)

April 2019

Schönes Hotel und TOP Wellness Bereich

5.0/6

Schönes Hotel und am Rande des Zentrums. Gut in 15 Min in der Stadt erreichbar. Das Hotel liegt direkt am Rande vom Flugplatz direkt in Reykjavik, wer ein Zimmer zum Vorfeld hat hat es zum Glück nicht so laut, da die Fenster den Lärm gut abwehren. Wellness Bereich war ebenfalls sehr empfehlenswert. Frühstück war als Buffet mit genug Auswahl vorhanden.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Dani (46-50)

März 2019

Vor oder nach Inlandsflug perfekt

6.0/6

Lage zum Inlandsflughafen super, sportliche laufen, ansonsten Taxi für 2-3.000 ISK. Es gab kostenlosen Shuttle zur Perlan und zur Harpa. Zimmer gemütlich, Personal freundlich, Frühstücksbuffet und Abendessen im Restaurant super. Check-in unkompliziert. Wellness gegen Extragebühr möglich. Laugavegur, Hallgrimskirkja usw fußläufig gut erreichbar. Würde hier wieder buchen.


Umgebung

6.0

Zentrale Lage und nicht weit vom Inlandsflughafen (max. 2km) zum Abflug Air Iceland. Gute Busanbindung.


Zimmer

6.0

Alles, was man braucht. Sauber. Gemütlich. Zimmer sind nach Themen gestaltet, z.B. Vulkan- oder Autora-Zimmer.


Service

6.0

Freundliches hilfsbereites Personal. Gepäck konnte bis zum Check-in kostenlos untergestellt werden.


Gastronomie

6.0

Sehr große Auswahl bei Frühstücks- und Abendbuffet, war alles sehr lecker.


Sport & Unterhaltung

6.0

kostenloser Shuttle u.a. zum Perlan-Museum und zur Harpa, Wellness gegen Gebühr


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Sebastian (26-30)

Januar 2019

Gutes Hotel zu einem guten Preis

5.0/6

gutes Hotel; man braucht jedoch auf jeden Fall ein Auto. Ansonsten kann man hier nichts kritisieren. Geräumige und saubere Zimmer.


Umgebung

4.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Carolyn (26-30)

Januar 2019

zu empfehlen

5.0/6

schönes und sauberes Hotel, welches gut gelegen ist. Wir haben hier 3 Nächte auf dem Rückweg von unserer USA-Reise verbracht. Man braucht zwar für alles ein Auto, aber das ist kein Problem.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Frank (56-60)

September 2018

Passende Unterkunft für einen Island-Aufenthalt

6.0/6

Verkehrsgünstig gelegenes Hotel (ÖPNV-Ticket kostenlos). Erreichbarkeit der Innenstadt innerhalb von 7 Minuten.


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Franz (56-60)

Juli 2018

Guter Start für Ausflüge

5.0/6

großes Hotel nahe Flughafen. Sauber geführt und sehr freundliches Service. Guter Ausgangspunkt um die Umgebung zu erkunden. Zimmer sind ok, das Bad etwas eng. Die Speisen sehr gut


Umgebung

4.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Ingo (31-35)

April 2018

Flughafenhotel

4.0/6

Hotel ist für einen Stopover für 1-2 Nächte ok, seinen Islandurlaub sollte man hier nicht verbringen. Liegt schön nah am Flughafen und man kann von dort Tagestouren veranstalten. Ist aber eben nur zweckmäßig ausgestattet.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

kerstin (36-40)

April 2018

Sehr tolles Hotel

6.0/6

Das Hotel war super, Lage war perfekt, alles gut zu erreichen, Essen im hauseigenen Restaurant war klasse und die Touren perfekt organisiert ! Danke für die schöne Zeit.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Alex (41-45)

April 2018

Ideal für den Start einer Islandreise mit Mietauto

5.0/6

Liegt direkt am kleinen nationalen Flughafen von Reykjavik! Zentrum zu Fuß ca 30 Minuten! Großer Parkplatz vorhanden (Mietauto)


Umgebung

4.0

Zimmer

5.0

Service

3.0

Gastronomie

1.0

Nicht genutzt


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Calogero (19-25)

März 2018

Niceeeeeee

5.0/6

Das Hotel ist von der Stadt 15 Minuten entfernt. das Hotel bietet fuer jeden Gast eine Busfahrkarte umsonst. Die Bushaltestelle liegt genau gegenueber des Hotels. Hinter dem Hotel liegt ein kleiner Flughafen. In Island gibt es kein Nachtflugverbot und deswegen landen und starten auch Nachts Flugzeuge, die man aber nicht hoert. Das Abendessen ist auch sehr lecker und der Fisch immer frisch. Die Auswahl ist leider immer die Gleiche. Im Untergeschoss befindet sich ein SPA Bereich. Der SPA Bereich ist immer sauber. DAS HITEL IST SEHR EMPFEHLENSWERT


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Günther (36-40)

Januar 2018

Für eine Nacht in Ordnung

3.0/6

Das Hotel wirkt etwas alt und ist für eine Nacht ganz in Ordnung. Es gibt leider nur ein Buffet und kein ala cart Restaurant. Die Zimmer wirken abgewohnt. Der Flughafen Transfer zum International wurde als einfache Busreise angepriesen. Das man hier aber zuerst zu einem Terminal gebracht wird um in einem Sammelbus dann zum Flughafen gebracht wird wurde nicht mitgeteilt. Die Fahrt dauerte über eine Stunde. Mit dem Taxi wär das in 25min erledigt.


Umgebung

3.0

Zimmer

3.0

Service

3.0

Gastronomie

3.0

zu wenig Auswahl beim Buffet für den Preis


Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Asimina (41-45)

Dezember 2017

Schönes Hotel für ein Stadturlaub!

5.0/6

Schönes Hotel. Was gut funktioniert ist die gute Busverbindung ins Zentrum. Schönes Frühstücksbüffet! Zimmer ausreichend groß!


Umgebung

5.0

Zimmer

4.0

Service

5.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Michael (41-45)

Dezember 2017

Hotel mit gutem Preis-Leisungs-Verhältnis

4.0/6

Sehr gut funktionierendes Hotel am Stadtflughafen, gut für Touren und gute Verbindung zum Flughafen, etwas alte Zimmer aber ordentliches Preis-Leistungs-Verhältnis


Umgebung

4.0

Zimmer

3.0

Service

4.0

Gastronomie

3.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Volker (70 >)

Oktober 2017

schönes Hotel, weit außerhalb der Stadt liegend

5.0/6

Modernes schönes Hotel in dem man sich wohlfühlen kann. Haben dort ein Stoppover gemacht. Schöne Zimmer und freundliches Personal.


Umgebung

4.0

Inland-Flugplatz direkt hinter dem Haus. Anfahrt vom Internationalen Flugplatz ca. 1 Stunde.


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Eva Maria (61-65)

August 2017

sehr gutes Hotel am Stadtrand

6.0/6

Hotel am Stadtrand neben nationalem Flughafen (stört aber nicht), 15 Minuten in Stadtzentrum, Schöne Zimmer, sehr gutes Essen, Spa (extra zu bezahlen)


Umgebung


Zimmer

6.0

Flat TV, Internetanschluss, WLAN, Bad mit Dusche (Föhn, Hygieneartikel, Kosmetikspiegel), große Fenster, Bügelutensilien


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

anihta (26-30)

Mai 2017

Hotel zu empfehlen!

5.0/6

Wir waren 5 Tage im Hotel und haben uns hier wohl gefühlt. Vom Hotel aus sind Tagesausflüge mehr als möglich und Parkplätze sind reichlich vorhanden. Alles im Hotel war gut gepflegt und sauber. Klar, die Preise lassen einen dreimal überlegen ob es wirklich wahr ist aber Island ist überall teuer, nicht nur in diesem Hotel.


Umgebung

5.0

etwas außerhalb der Innenstadt gelegen, aber zu Fuß ca. in 20 Min. im Kern. Direkt am inländischen Flughafen gelegen, aber wie bereits erwähnt bei geschlossenen Fenstern völlig ok von der Lautstärke.


Zimmer

5.0

nordisch puristisch, aber hübsch! Sauber und modern.


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

5.0

Gutes reichhaltiges Frühstück, auch für Veggies geeignet.


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Anna (41-45)

März 2017

Schöner Urlaub

4.0/6

Super Frühstück gab es. Das Hotel war eher einfach. Es lag etwas abseits von der Innenstadt, in der Nähe des Busbahnhofs.


Umgebung

4.0

Zimmer

4.0

Service

4.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Katrin (46-50)

Februar 2017

Erstes und letztes Hotel auf der Rundreise Island

5.0/6

Komfortables Hotel außerhalb der Innenstadt, beim Regionalflughafen, ideal zur Erkundung der Umgebung der Hauptstadt mit einem sehr guten Frühstück.


Umgebung

4.0

Das Hotel liegt außerhalb der Innenstadt beim Regionalflughafen. Es gibt aber eine Bushaltestelle am Hotel und wenn man kein Auto hat, fährt hier regelmäßig der Bus in die Stadt. Die Aussicht war nicht so prall, aber es gab keinen Fluglärm.


Zimmer

5.0

Die Zimmer waren ansprechend und geräumig, mit Wasserkocher ausgestattet. Kein schnickschnack, einfach und praktisch.


Service

6.0

Das Personal an der Rezeption war sehr nett und hilfsbereit bei den Ausflügen uns sonstigen Angelegenheiten. Leider war es nicht möglich, ein Familienzimmer zu buchen, aber bei den letzten Tagen wurde es geschafft, dass die Zimmer wenigstens nebeneinander liegen.


Gastronomie

6.0

Unsere Rundreise war mit Frühstück gebucht und das war sehr ergiebig, lecker und ausreichend. Möchte man abends im Restaurant essen, sollte man reservieren, da es in der näheren Umgebung nichts gibt und das Restaurant dementsprechend voll ist. Man kann aber auch seinen Burger mit auf das Zimmer nehmen.


Sport & Unterhaltung

6.0

Der Tourshop im Hotel bietet alles mögliche an. Wir haben hier noch eine Polarlichtertour gebucht, welche dann leider wegen dem Wetter ausgefallen ist. Man kann die Hauptstadt erkunden, die nähere Umgebung mit den zahlreichen Wasserfällen, in den Thermen baden gehen oder auch eine kostenlose Stadtführung mitmachen. Selbst im Februar sind genug Angebote.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Sebastian (19-25)

Dezember 2016

Übernachtung in Iceland

5.0/6

Hotel ist sehr schön im Innenbereich gestaltet und lieblich eingerichtet. Die Zimmer sind sauber und absolut angemessen für den Preis. Von Außen eher Altbau, dafür Innen wirklich toll gestaltet. Essen sehr gut.


Umgebung


Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Verena (56-60)

Dezember 2016

Größeres Hotel mit guter Verkehrsanbindung

4.0/6

Älteres doch renoviertes Hotel. Angestellte sehr freundlich. Standard-Zimmer recht klein, insbesondere auch Sanitärbereich. Zu empfehlen wäre ein Superior-Zimmer. Lage direkt am Inlands-Flughafen. Gute Busanbindung in die Innenstadt. Frühstück für isländische Verhältnisse recht gut.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Thomas (51-55)

Oktober 2016

Gutes Hotel am Stadtflughafen.

5.0/6

Tolles Stadthotel für 1-3 Nächte direkt am Flughafen Reykjavik (nicht Keflavik). Saubere und ruhige Zimmer, gutes Frühstück.


Umgebung

5.0

Liegt etwas außerhalb des Altstadt Geschehens.


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Corinna (51-55)

Oktober 2016

Icelandair Hotel direkt am Flughafen von Reykjavik

5.0/6

Wir haben eine Nacht im Icelandair Natura verbracht - direkt am Flughafen von Reykjavik gelegen. Dort fliegen hauptsächlich kleine Maschinen ab. Das Hotel ist in der Eingangshalle sehr modern, das Restaurant mit seinem Essen sehr gut. Der Spa kostet extra (ca. 25 €) - wir haben ihn nicht besucht. Die Zimmer sind einfach und zweckmässig - was das wohl vorher mal für ein Gebäude war?


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Christian (26-30)

August 2016

Schönes Hotel für den Start unsere Island Rundreis

5.0/6

Wir waren dort eine Nacht , das Hotel lieg am Inlands Flughafen von Reykjavik aber von den Flugzeugen merkt man nicht in den Zimmern , das WLAN gibt es 1 Tag frei und wenn man nicht grade an hintern Ende des Hotels wohnt ist es ganz gut .Für Island hat das Hotel ein großes Frühstücks Angebot .Die Zimmer sind modern eingerichtet .Man kann sich eine Monatskarte für die Busse in Reykjavik ausleihen ganz umsonst . Uns Hat der Aufhalt gut gefallen.


Umgebung

4.0

Zimmer

5.0

Service

Nicht bewertet


Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Simone (51-55)

August 2016

Schönes Hotel für einen Aufenthalt in Reykjavik

5.0/6

Schönes Hotel für einen Aufenthalt in Reykjavik; wir hatten ein geräumiges Familienzimmer mit Aussicht auf den Flughafen; Fluglärm war dabei nicht zu hören; das Frühstückbuffet war sehr reichhaltig


Umgebung

5.0

Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Torsten (46-50)

Juli 2016

Typisches Hotel während einer Rundreise

4.0/6

Ich habe jeweils vor und nach der Island-Rundreise im Hotel übernachtet (insgesamt 4 Nächte). Da es etwas abseits vom Stadtzentrum liegt gibt es ein kostenloses Ticket für den Busverkehr. Gebucht hatte ich Übernachtung mit Frühstück. Frühstück ist reichhaltig. Minuspunkt: Teilweise Wartezeit auf einen freien Tisch.


Umgebung

4.0

Etwas abseits am nationalen Flughafen. Zu Fuß ca. 20-25 min. ins Zentrum Reykjavik. Kostenloses Busticket für den Stadtverkehr (Busse fahren alle 30 Minuten in der Nähe des Hotels ab).


Zimmer

4.0

Zimmer sind sehr zweckmäßig eingerichtet. Teilweise kurze Wartezeit an den Fahrstühlen.


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

4.0

Wirklich viel Auswahl beim Frühstück. Aber dort zu wenig Sitzplätze für die ganzen Reisenden, dadurch kam es zu vereinzelten Wartezeiten.


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Marius (26-30)

Juli 2016

Gutes Hotel

5.0/6

Für ein 3 Sterne Hotel wirklich in Ordnung. Sauber und die Mitarbeiter waren sehr freundlich. Für Preise in Island noch ok, aber setzt man einen deutschen Standard an ist es schon etwas teurer.


Umgebung

4.0

Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Birgit (41-45)

Juni 2016

Tolles Hotel und super für Abflüge ab Domestic

6.0/6

Modernes Hotel mit vielen Holzkunstwerken überall, schlichten aber sauberen Zimmern, und relativ guter Verdunklung. Preislich in der Mitte, aber wir brauchten eines nahe dem Domestic Airport, somit kam nur das Natura in Frage.


Umgebung

5.0

Schönes Hotel nahe dem Inlandsflughafen von Reykjavik und nur wenige Minuten zu Fuß von der Innenstadt (Reykjavik ist nicht so groß!). Die Perlan ist fast in Wurfweite. Wir wurden vom MIetwagenverleih ans Hotel gefahren. Es wären ca. 15 Minuten zu Fuß gewesen, also auch nicht weit.


Zimmer

6.0

Einfach, schlicht, aber nicht billig oder abgewohnt. Alle Zimmer haben bestimmte Themen (Flora, Gletscher, Vulkan etc.) und sind ruhig. Fenster lassen sich öffnen (großes Plus und nicht immer im Hotel selbstverständlich!)


Service

5.0

Zimmerverwechslung wurde schnell und unkompliziert gelöst. Unser ZImmer war bereits vergeben gewesen. Der Herr staunte nicht schlecht, als wir ins Zimmer kamen... :)


Gastronomie

6.0

Erschwingliches Restaurant. Frühstück war sehr reichlich und sehr lecker!


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Alexander (26-30)

März 2016

Für Gruppen möglicherweise eine Überlegung wert

3.0/6

Relativ teuer für die sehr einfachen Zimmer aber vlt. in Island so üblich. Die Lobby war noch das schönste am Hotel. Die Zimmer sahen aus wie in einem Studentenwohnheim.


Umgebung

4.0

Das Hotel liegt etwas außerhalb aber mit dem Auto ist alles schnell zu erreichen, zu Fuß ist es schon ein Stück, aber die meisten werden mit dem Auto reisen daher stellt das kein großes Problem dar.


Zimmer

2.0

Die Zimmer waren klein, und von ihrer Einrichtung und Ausstattung alt und sehr einfach. Für den Preis sollte man mehr als ein Gefühl des Studentenlebens erwarten.


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

5.0

Das gastronomische Erlebnis war gut und das Flair sehr angenehm mit Kamin und entspanntem Zusammensitzen, sogar ein Lounge-Bereich war vorhanden.


Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Heike (56-60)

Februar 2016

Sehr schönes Hotel in guter Lage

6.0/6

Die Zimmer sind sehr schön und zweckmäßig eingerichtet. Der Linienbus hält direkt am Hotel, alles ist schnell erreichbar. Sehr gutes Frühstück und guter Service.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Gabriele (56-60)

Januar 2016

Alles gut!

5.0/6

Wir waren 6Tage in diesem Hotel und ich muss sagen es war alles sehr zur unserer Zufriedenheit. Das Zimmer in der vierten Etage, war ziemlich groß mit einer schönen Aussicht auf den Wasserturm. ( abends schön beleuchtet ). Das Personal sehr freundlich und hilfsbereit. Zimmer wurden täglich gereinigt mit Handtuchwechsel und einmal Bettwäsche Wechsel. Die Lage ist zwar etwas außerhalb. Aber vor dem haus ist eine Bushalterstelle mit der man ins Zentrum fahren kann, ca 5Min. ab da in alle Richtungen. Ein kostenloses Bussticket für die Aufenthalts Tage gab es Kostenlos vom Hotel. Das Restaurant wurde an unserem letzten Urlaubstag nach der Renovierung wieder eröffnet. Wir haben es noch ausprobiert und habe es für gut befunden. Das Spa kann man ein Mal kostenlos benutzen, ist ganz nett doch ziemlich klein. Die Sauna wird mit Textilien benutzt, nicht wie bei uns.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Ingo (41-45)

Dezember 2015

Gute Wahl

5.4/6

Das Hotel liegt etwas außerhalb der Innenstadt auf der "Rückseite" des Inlansflughafens von Reykjavik. Zu Fuß sind es ins Zentrum gute 20 Minuten; vor dem Hotel hält aber auch ein Linienbus, mit dem man in ca. 5 Minuten zur zentralen Bushaltestelle Hlemmur kommt. Busfahrkarten gibt es kostenlos (aber gegen Kaution) an der Rezeption. Das Hotel selbst ist modern und schön eingerichtet (auch wenn es von außn etwas klotzförmig wirkt). WLAN ist kostenlos und schnell. Im Restaurant gibt es ordentliches Abendessen (zu isländischen Preisen...) und ein leckeres Frühstücksbuffet mit viel Auswahl. Neben der Rezeption liegt ein kleiner Shop, in dem man auch diverse Ausflüge und Touren buchen kann. Insgesamt sehr freundliches und hilfsbereites Personal.


Umgebung

3.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
2.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Rainer (51-55)

November 2015

Zwischenstop

4.9/6

Gutes Anfangs- bzw. Abschlußhotel für eine Reise in Island. Es ist zwar am Stadtrand, die Innenstadt ist aber per Bus leicht zu erreichen. Die Zimmer sind ausreichen ausgestattet, wenn auch ziemlich klein aber zweckmäßig. Das Restaurant mit hervorragender, nicht ganz preiswerter Küche. Minuspunkt ist allerdings der nur über den Spa zugängliche Pool.


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Helga (56-60)

Juli 2015

Gutes Hotel mit sehr nettem Personal

4.5/6

Hotel direkt neben dem kleinen innerstädtischen Flughafen, nachts aber Ruhe. Mitarbeiter im Hotel allesamt freundlich und kompetent. Einmal wurde das Zimmer nicht gereinigt, auf Beanstandung aber sofort reagiert. Badezimmer ist zu schmal, Zimmer ok. Das erst Zimmer war auf neuem Stand, das nächste eher abgewohnt, aber alles sauber.


Umgebung

3.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
2.0

Zimmer

3.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
2.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

4.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Marie (31-35)

Juli 2015

Angenehme Unterkunft etwas außerhalb des Zentrums

5.6/6

Angenehme Unterkunft mit nettem und hilfsbereitem Team. Das Hotel liegt etwa ca. 20 Gehminuten vom Stadtzentrum entfernt, alternativ befindet sich eine Haltestelle in der Nähe. An der Rezeption erhält man auf Anfrage eine Karte für bis zu vier Personen, die dann gratis mit dem Bus fahren können. Das Frühstück ist reichhaltig und das Personal auch hier wieder sehr freundlich.


Umgebung

5.0

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Fabian (26-30)

Juni 2015

Modernes Hotel

4.6/6

schönes Hotel am Stadtflughafen von Reykjavik. Vom Flughafen geht allerdings kein großer Lärm aus, so dass man in ruhe schlafen kann. Die Zimmer sind hell und modern gestaltet, das Bad war sauber und das Personal freundlich. Beim Frühstück erwartet einen eine schöne Auswahl an unterschiedlichen Speisen. Hier sollte für jeden etwas dabei sein. Der Pool kostet 14€ Eintritt (pro Person!), das hab ich noch nie erlebt. Aber wegen des Pools ist man ja eigentlich nicht da.... Einzig die Lage könnte ein wenig besser sein, ohne Auto ist die Stadt schon etwas weit weg. Mit Auto ist das jedoch kein Problem und der Parkplatz vor dem Hotel ist kostenlos. Wlan ist in allen Zimmern kostenlos.


Umgebung

2.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
2.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
2.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Norman (26-30)

Mai 2015

Schönes Hotel, super Frühstück

4.8/6

Dieses Hotel war der Ausgangspunkt unserer Island-Rundreise. Es ist leicht zu finden am nationalen Flughafen. Das Hotel und die Zimmer sind aufgeräumt und sauber. Den SPA-Bereich konnten wir leider nicht testen. Das Frühstück war das beste der Reise (super) aber sehr teuer (ca. 20 €). Von der Lage her, kann man mit einem ca. 40-50 minütigen Spaziergang die Innenstadt erreichen.


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Sebastian (31-35)

Mai 2015

Natur Hotel in Island

5.0/6

Icelandair Hotel in Reykjavik war super und. Man kann eine halbe Stunde zu Fuss in die Stadt. Sehr gutes frisches Luft. Hotel hat mir eine kostenlose Tiscket für die öffentliches Verkehr in Reykjavik erhalten Nettes Personal. Zimmer war super, aber klein. Breakfast war super und toll.


Umgebung

2.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Heinz (46-50)

März 2015

Tolles Zimmer - großartiger Ausblick

4.9/6

Tolles Hotel - leider liegt es etwas außerhalb. In den oberen Stockwerken hat man einen sehr schönen Ausblick und das sehr geräumige Zimmer war sehr schön eingerichtet und zum Woflfühlen


Umgebung

3.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

4.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Andy (26-30)

Februar 2015

Angenehmes Hotel mit sehr "skandinavischen" Zimmer

4.9/6

Direkt am Innenstadt-Flughafen gelegen. Alles ist sehr sauber und modern; die Zimmer sind allerdings sehr "nüchtern" eingerichtet, trotzdem alles da was man braucht. Der Spa-Bereich ist schön (wenn auch klein), allerdings muss Eintritt gezahlt werden. Tolles Frühstücksbuffet.


Umgebung

5.0

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

4.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
4.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Kristopher (26-30)

September 2014

Gutes Hotel für Städtetrip nach Reykjavik

5.7/6

Gutes Hotel für Städtetrip nach Reykjavik. Zu Fuß ca. 15-20 Minuten in die Innenstadt. Das Hotel bietet auch eine kostenlose Busfahrkarte für das Reykjaviker Busnetz. Bus fährt direkt vor dem Hotel ab. Das Hotel liegt verkehrsgünstig am Flughafen von Reykjavik. Fluglärm hält sich jedoch in Grenzen. Auch die Autobahn ist schnell zu erreichen. Das Frühstück ist reichhaltig und abwechslungsreich. Hier sollte jeder etwas finden. Restaurantpreise liegen in der für Island üblichen Range. Zimmer und Bad waren immer sauber. Ganz klare Weiterempfehlung!!!


Umgebung

5.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Joe (46-50)

August 2014

Neu renoviertes Hotel Natura (Loftleidir)

5.4/6

Kürzlich renoviertes Hotel (ehenals Loftleidir), direkt am lokalen Flughafen gelegen, ca. 30 min zum Zentrum (Fuß), man bekommt aber auch ein kostenloses Busticket für ganz Reykjavik. Sehr freundliches und professionelles Personal mit einem persönlichen Touch. Super Essen, nicht ganz billig, aber für Island durchaus übliche Preise.


Umgebung

4.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
4.0

Hotel

5.3
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Ingrid (61-65)

August 2014

Ideal für Rundreisen

5.8/6

Im Rahmen unserer einwöchigen Island-Rundreise haben wir sowohl die erste als auch die letzte Nacht im Hotel Natura verbracht und uns dort sehr wohl gefühlt. Das Hotel wird offenbar von Gruppenreisenden gerne gebucht und ist entsprechend gut besucht. Trotz des großen Andrangs klappt es beim reichhaltigen Frühstücksbuffet problemlos. Lediglich bei Abendessen am letzten Tag, welches unsere Gruppe in einem separaten Raum einnahm, hat das Service doch sehr lange gedauert. Die Qualität des mehrgängigen Menüs war allerdings ausgezeichnet! Auch die Abwicklung der Reisegruppen an der Rezeption erfolgt rasch und professionell. Das Stadtzentrum von Reykjavik ist sowohl zu Fuß als auch mit dem Bus (Station gegenüber dem Hotel) in kürzester Zeit erreichbar.


Umgebung

5.0

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Marianne (66-70)

Juli 2014

Schönes Hotel in guter Lage

5.6/6

Anlässlich einer 8-tägigen Rundreise haben wir am ersten und am letzten Tag unserer Fahrt im Hotel Natura übernachtet. Das Hotel liegt unmittelbar neben einem kleinen Flughafen, aber in der Nacht war es absolut ruhig. Sehr gut erreichbar zu Fuß in ca. 10 Minuten ist die schöne "Perle",eine Aussichtskuppel, auf einem kleinen Hügel, von der man einen tollen Rundblick über die Stadt hat und gegenüber dem Hotel gibt es eine Bushaltestelle, von der man mit dem Gratisticket vom Hotel in ca. 10 min. in der Stadtmitte ist. Dort kann man auch alle öffentl. Verkehrmittel gratis nutzen. Das Essen war sehr gut, es gibt mehrere Räume, sodaß einzelne Gruppen, wie unsere, einen eigenen Raum zum Abendessen hatten. Das Personal war sehr freundlich und hilfsbereit, sowohl im Service als auch an der Rezeption, mit ausgezeichneten Englischkenntnissen.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Günter (61-65)

Juni 2014

Durchschnittliche Zimmer ausserhalb vom Zentrum

4.9/6

Das Icelandair Hotel Reykjavik Natura gehört, wie der Name ja vermuten lässt, zum Konzern Icelandair, der also ausser der bekannten Airline auch Hotels in Island betreibt. Dadurch hatten wir irgendwie etwas höhere Erwartungen, welche aber leider leicht enttäuscht wurden. Die Zimmer sind eher klein, zumindest die zum "Grundpreis". An der Rezeption sowie im Zimmer finden sich dann Preislisten, zu "Upgrades", für z.B. einen "poet room" oder einen "art room". Mit diesen Aufpreisen wird das sowieso schon nicht gerade günstige Hotel unserer Meinung nach dann richtig teuer. Aber in Island will man ja sowieso draussen unterwegs sein und nicht viel Zeit im Zimmer verbringen. Positiv hebt sich von vielen anderen Hotels in der Stadt auf jeden Fall die geräumige Lobby ab mit nur sehr netten und geduldigen Mitarbeitern. Im Hotel gibt es ein Restaurant mit mehreren Räumen. Wir assen dort allerdings nicht, da uns die Preise recht hoch schienen. Das Frühstück aber (bei uns inklusive) war Klasse und liess keine Wünsche übrig. Soviel Vielfalt haben wir selten erlebt. Dieses Hotel weist zwei Besonderheiten auf, die kein anderes Hotel in Reykjavik bietet. Erstens ist es ideal für "Spotter" oder generell Flugzeugfans, weil die Fenster nach hinten Blick über den Inlandsflugplatz bieten. Zweitens bekommt man hier an der Rezeption gratis (gegen Kaution) eine Busfahrkarte für bis 4 Personen und beliebig viele Fahrten im Stadtgebiet. Tolle Sache ! Dies hängt wohl damit zusammen, dass dieses Hotel ausserhalb des Stadtzentrums liegt und es in unmittelbarer Nähe keine Einkaufsmöglichkieten gibt.


Umgebung

2.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
2.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

6.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Michael (31-35)

April 2014

Kleine Zimmer, aber Hotel ganz in Ordnung

4.6/6

Das Hotel ist relativ groß, die Zimmer ziemlich klein - zumindest unseres. Das Frühstück war reichhaltig, aber mit knapp 20 EUR pro Person auch ziemlich teuer. Was gut war, dass man eine Busfahrkarte erhielt, mit der man kostenlos ins Zentrum fahren konnte. Das Hotel liegt direkt neben dem Regionalflughafen, was ab und an mit etwas Fluglärm verbunden ist - nachts aber nicht.


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.7
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
4.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Alex (36-40)

April 2014

Nur für Flughafen-Freunde eine gute Wahl

3.7/6

Das Hotel liegt neben dem kleinen Inlandsflughafen von Reykjavik (für Aviaion-Fans ist der Zimmer-Ausblick auf die Startbahn sicherlich spannend), aber recht weit weg von der Innenstadt. Es gibt einen Bus, aber nicht fußläufig. Das Frühstücksbuffet ist ok, abends kann man in der Bar auch noch recht gemütlich einen Drink genießen. Beim nächsten Mal werde ich aber innenstadt-näher buchen...


Umgebung

2.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
2.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
2.0

Zimmer

3.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
2.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

3.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Philipp (26-30)

April 2014

Iceland

3.4/6

Diese Hôtel könnte nicht ganz überzeugen. Der Preis ist zwar recht niedrig allerdings bezahlt man das auf der anderen Seite wieder mit der Lage. wenn man nicht grad nach Grönland fliegen will ist das Hotel doch ein ganzes Stück vom Zentrum entfernt. Auch die Anbindung ist eher schlecht. Lediglich ein Bus fährt und das auch recht unregelmäßig. also lieber ein bisschen mehr bezahlen und dafür weiter ins Zentrum.


Umgebung

2.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
2.0
Restaurants & Bars in der Nähe
2.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0

Zimmer

4.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

3.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

3.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

3.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
3.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Sebastian (26-30)

Februar 2014

Gutes Hotel für Städtereise

5.0/6

Hotel liegt direkt am Nationalen Flughafen (viel war von startenden und landenden Flugzeugen nicht zu hören). Anreise mit Busshuttle vom Flughafen direkt zum hotel, der Zentrale Busterminal liegt nur knapp 800 Meter entfernt und kann auch bequem zu Fuss erreicht werden(spart etwas Geld, abernicht grad im Winter zu empfeheln da Wege sehr vereist). Die Reception und Restaurant sind in einem nordisch Stil gehalten und sehr einladent. Check- in war problemlos und angenehm. Durch Resiseveranstalter wurde um allergiefreundliches Zimmer gebeten, was ich leider nicht bekommen hatte. Nach kurzem Gespräch mit der Reception erhilt ich ein gewünschtes Zimmer (Info lag doch vor aber wurde mit Doppelbuchung vom Hotel verarbeitet und sich dafür entschuldigt). Zimmer war zweckmäßig eingerichtet und reichte für meien Bedürfnisse (dazu auch Wasserkocher mit Kaffee und Tee und eine leerer Kühlschrank MINIBAR?????) Leider Zimmer in der Nähe der Wäschekammer des Houskeepings wodurch morgens eine gewisse Geräuschkulisse war. Frühstück sehr groß mit Isländischen Gerichten aber auch internationalen Speisen (internationales Gäste). Restaurant etwas klein für die größe des Hotels aber zu meinem Aufenthalt war es nie so voll,so das alle Gäste eine Platz bekommen haben. Vom Hotel fahren Stadtbusse direkt in die Stadt und können mit Bustickets vom Hotel frei genutzt werden. Es kann aber auch (nicht im Winter zu empfehlen) direkt in die Stadt ca. 15 Minuten gelaufen werden oder ins benachbarte Perlan. Ich würde es wieder buchen.


Umgebung

3.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
2.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Katharina (31-35)

Dezember 2013

Für Kurzurlaub bestens geeignet

4.9/6

Bis auf das Zimmer ist das Hotel sehr schön renoviert worden. Es ist in der Nähe vom Flughafen, zur Blauen Lagune ist es nicht weit und auch in der Stadt ist man in fünf Minuten. Das Personal ist äußerst freundlich und das Frühstück ausgezeichnet.


Umgebung

5.0

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

3.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung

5.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Rolf (41-45)

August 2013

Großes Hotel, dass Ansprüche nicht ganz erfüllt

4.6/6

Etwas am Rand von Reykjavik am Flughafen gelegener Zweckbau. Vom Flugplatz bekommt man allerdings keinen Lärm mit. Internationale Gäststruktur und viele Gruppen. Zimmer war in Ordnung, Doppelbett aber relativ klein. Sauberkeit in Ordnung. Bad gibt Anlass zur Kritik: Der verschmierte Kosmetikspiegel lässt sich vielleicht noch verschmerzen. Was uns sehr störte, war dass von der Duschwanne Belag abgeplatzt ist, so dass unschöne dunkle Stellen zu sehen sind. Auch die fehlende Abdeckung an der Halterung des Dusche macht einen ungepflegten Eindruck. Restaurant erhebt aus unserer Sicht den Anspruch einer gehobenen Küche. Geschmacklich war es so lá lá. Der Fisch war leider nur lauwarm, die Portionen eher klein. Preise recht hoch. Frühstück war das umfangreichste Angebot, auf unserer Rundreise. Der eigentliche Frühstücksraum war leider voll, so dass wir etwas abseits einen Platz fanden. Essen und Getränke waren geschmacklich gut bis sehr-gut. Vielfalt und Auswahl ist zu loben. Fazit: das Hotel liegt nicht ganz verkehrsgünstig und hat von der Ausstattung noch Luft nach oben. Trotzdem können wir es mit dieser Einschränkung weiterempfehlen


Umgebung

4.7
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

4.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.5
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Simi (19-25)

August 2013

Ganz nett!

5.0/6

Da wir nur eine Nacht vor unserem Rückflug in diesem Hotel übernachteten, kann ich keine Auskunft zu dem Restaurant und der Qualität der Speisen machen. Ansonsten liegt das Hotel etwas abseits vom Stadtzentrum (ca. 30 min zu Fuß) an einem kleineren Flughafen. Je nachdem wo das Zimmer liegt, kann man auch bis ca. 22 Uhr das Dröhnen der Triebwerke im Zimmer hören, diese aber auch wunderbar aus dem Fenster beobachten ;-) Die Zimmer sind sauber und relativ schön schlicht eingerichtet und haben einen Fernseher (sogar ZDF). Auch das Bad war relativ geräumig und sauber!


Umgebung

3.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Klaus-dieter (61-65)

August 2013

Ganz ordentlich ... nicht nehr ...

4.8/6

Zwei Wochen sind wir mit einer organisierten Busreise durch das schöne Island gereist, am Anfang und am Ende standen 3 Übernachtungen in diesem Hotel ... direkt an der Landebahn des nationalen Flughafens. Das Beste ist die kurze Entfernung in die Stadt (~ 20 Minuten zu Fuss) und der nahe Perlan Hügel. Wir hatten Zimmer mit Blicke auf das Perlan ... Mitreisende erzählten uns, dass sie zur Landebahn hin mit ziemlichem Lärm zu kämpfen hatten. Frühstücksbuffet ist wirklich gut (verglichen mit dem, was wir im Inland sonst so zu Gesicht bekommen hatten ...). Das Restaurant Satt beschreibe ich an anderer Stelle ausführlich ... hier nur: Es lohnt sich! Und ist deutlich über dem Niveau des Hotels selbst. Nicht vergessen, die in einem Seiteneingang postierten ausgestopften Vögel, sie geben einen guten Überblick über die heimische Vogelwelt. W-Lan ist - wie fast überall in Isalnd - verfügbar und kostenlos. Mit Iceland Air spezial-Terminal kann man seine Bord-Karten bereits im Hotel ausdrucken. Buskarten kann man an der Rezeption gegen Hinterlegung einer Kreditkarte bekommen. Damit können bis zu 4 Personen den lokalen Bus nutzen.


Umgebung

4.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.5
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Julia (26-30)

Juli 2013

Engagierter Rezeptionsmitarbeiter

5.3/6

Sehr hilfreicher und kompetenter Mitarbeiter an der Rezeption ohne den wir am frühen Morgen, dank eines Shuttelebusfahrers der verschlafen hatte, den Flughafen wohl nicht mehr rechtzeitig erreicht hätten. Super ist auch die Möglichkeit ein kostenloses Tagesticket für die Busse in Reykjavik zu bekommen (vor allem bei Dauerregen).


Umgebung

4.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Maria (31-35)

Juli 2013

Praktisch und sauber

4.5/6

Ein angenehmer Start in Reykjavik für eine Island Rundereise. Weit außerhalb der Stadt, aber mit Bus gut zu erreichen!


Umgebung

2.7
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
2.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Heidrun (66-70)

Juni 2013

Keine Begeisterung für dieses Hotel

3.4/6

Gastronomie und Zimmerservice sind überfordert vielleicht sollte man noch einige Leute einstellen oder befanden wir uns zufällig in der Einarbeitungszeit der Mitarbeiter?


Umgebung

2.7
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

3.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

2.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
2.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Kerstin (41-45)

Februar 2013

Eindrucksvoller Kurztrip

5.0/6

Wir haben uns hier sehr wohlgefühlt und haben die offene freundliche Art der Isländer schätzen gelernt. Das Land ist absolut eine Reise wert.


Umgebung

5.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Katharina (26-30)

Januar 2013

Schlechte Lage. Im Winter nicht zu empfehlen.

3.7/6

Für einen Städteurlaub empfinde ich dieses Hotel als ausgesprochen ungeeignet. Die Lage ist sehr schlecht, der Weg in die Stadt ist weit. Wir waren über Silvester dort und es herrschte eisiges Sturmwetter mit viel Schnee und Eis. Zwar kann man an der Rezeption Fahrkarten für den Bus bekommen doch am Altjahrestag fährt der Bus nur bis 14 Uhr, am Neujahrestag gar nicht. Somit sitzt man bei schlechtem Wetter im Hotel fest oder muss sich ein Taxi leisten. Hätte der Spa-Bereich in dieser Reisezeit gästefreundliche Öffnungszeiten, wäre es gar nicht dramatisch aber der hat nur dann offen, wenn es draussen gerade für 4 Stunden hell ist. Ein warmes Bad nach einem kalten Tag war nie möglich. Das Zimmer war so klein, dass wir uns hier nicht länger als nötig aufhalten wollten. Hier gab es weder einen Schrank noch ausreichend Platz für zwei Koffer. Das Bad entspricht höchstens den Mindestabmessungen.


Umgebung

2.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
1.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
1.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0

Zimmer

2.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
1.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
1.0

Service

4.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Hajo (36-40)

November 2012

Schönes Hotel etwas am Rande des Zentrums

5.6/6

Im skandinavischen Stil und funktionell eingerichtetes Hotel am Rande des reykjaviker Stadtzentrums direkt am Inlandsflughafen gelegen. Aufgrund des für zentraleuropäische Verhältnisse recht geringen Verkehrsaufkommens, ist dies aber nicht weiter störend, auch nicht bei Zimmern, die zum Flughafengelände gelegen sind. Auch die Randlage ist nicht weiter problematisch, zu Fuß zur Innenstadt sind es ca. 15 Minuten und des Weiteren befindet sich eine Bushaltestelle unmittelbar vorm Hotelgelände an der Straße für den Stadtbus, wofür vom Hotel kostenlose Tickes nach eigenem Bedarf ausgegeben werden. Zudem bietet das Hotel zu bestimmten Zeiten auch eigene kostenlose Transfers in die Innenstadt an. Im Zimmerpreis inbegriffen ist ein reichhaltiges Frühstücksbuffet nach internatinal gehobenem Standard, Kaffee und Säfte sind immer ausreichend vorhanden und fehlte mal etwas, wurde es meistens schnell nachgelegt oder auf Nachfrage auch am Tisch serviert. Die Zimmer wurden täglich und jeweils gründlich gereinigt, im TV sind auch deutsche Sender zu sehen. Auf den Fluren stehen außerdem Eiswürfelautomaten zur freien Verfügung. Im Hotel ist ein eigener Tourismusservice vorhanden, bei dem jederzeit Tickets für Ausflüge, die in der Regel auch am Hotel starten, Theater etc. gekauft werden können. Aufgrund der vielfältigen Ausflugsmöglichkeiten im reykjaviker Umland (Geysir, Gullfoss, Tingvellir, Katla...), die durchaus schnell bis zu 200km stadtauswärts führen können, wäre die Anmietung eines Autos in jedem Fall ratsam, um nicht ausschließlich auf geführte Touren angewiiesen zu sein. Außerdem ist es auch einfach fantastisch, einfach einihe Kilometer aus der Stadt heraus zu fahren und durch die Landschaft zu wandern.


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Anke (41-45)

September 2012

Schönes Zimmer im Reykjavik Natura

5.5/6

Ein schöner Aufenthalt im Hotel. Das Zimmer war recht groß. Uns fehlte die Garderobe/Möglichkeit zum Aufhängen unserer nassen Kleidung. Das war nur in der Dusche möglich. Die Zimmertüren schlossen schwer und so war man etwas genervt von nachts zurückkommenden Gästen, die die Türen zu knallten. Das TV hatte einen deutschen Sender, sonst englisch, amerikanisch oder isländisch. Das Zimmer hatte keinen Safe. Eine (leere) Minibar war vorhanden. Es gab einen Heißwasserkocher mit Teebeuteln und Instantkaffee. Das Frühstück war sehr reichlich (warm und kalt). Allergikerfreundliches Frühstück (glutenfreies Brot, Müsli, Gebäck und laktosefreie Milch). Der Service war sehr schnell und aufmerksam. Das Essen abens im Restaurant war hervorragend, aber wir überall in Island, auch sehr teuer. Schöner Spa-Bereich.


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Christian (19-25)

September 2012

Durchgestartet

5.4/6

Super Hotel, von außen eher unscheinbar, dafür ist die Innenarchitektur und das Flair umso besser. Das Frühstücksbuffet war super, allerdings war der Andrang recht groß (zumindesst zu bestimmten Zeiten). Die Angestellten waren freundlich, hatten jedoch einen Fehler bei der Abrechnung eines Snacks gemacht und reagierten bei dem Hinweis darauf etwas gereizt (dabei hatten sie ja zu wenig, statt zu viel berechnet). Das Zimmer war sehr schön und gut designed, es gab einen deutschen Sender (ZDF) und das Bad war auch zufriedenstellend. Das Highlight war die Lobby, die eher einer Lounge gleichkam und sehr nobel wirkte. Was mir weniger gefallen hat, war der kostenpflichtige WLAN Zugang. Ich kann dieses Hotel nur weiterempfehlen, für alle diejenigen welche nach Reykjavik kommen. Über die grandiose Aussicht meines Zimmers direkt auf das Flugfeld des City Airports, kann man geteilter Meinung sein.


Umgebung

4.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Volker (41-45)

Juli 2012

Schön gelegen

5.6/6

Wir nutzten dieses Hotel am Anfang und am Ende unserer Mietwagenreise durch Island. Obwohl wir schon am frühen Vormittag eincheckten war dies kein Problem wie in vielen anderen Hotels. Die Zimmer waren groß und sauber. Obwohl der Regionalflughafen direkt am Hotel liegt war es äußerst ruhig. das Frühstück war sehr reichhaltig und mit warmen Anteilen. Auch der große Parkplatz am Hotel ist zu erwähnen. Zu Fuß kann man einen Strand mit heißen Quellen sowie die "PERLA" mit Restaurant, Museum und Aussichtsplattform über Reykjavik erreichen.


Umgebung

4.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Silke (31-35)

Mai 2012

Für Städtetrip in Ordnung

4.1/6

Brauchbares Hotel für die Erkundung der Stadt. Mit dem Taxi (warten meist vor der Türe) alle Sehenswürdigkeiten schnell erreichbar.


Umgebung

4.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

3.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Georg (51-55)

April 2012

Kühle Schönheit am Polarkreis

4.1/6

Auch wenn das direkt am Inlandsflughafen liegende Hotel von außen eher einen spröden Eindruck vermittelt, innen ist es in Ordnung. Das Publikum ist international ausgerichtet (Engländer, Dänen, Norweger sowie auch viele Deutsche), das Personal verfügt über einwandfreie Englischkenntnisse. Das Frühstück entsprach unseren Vorstellungen, war frisch und lecker. An Personal wird bei der Menge nicht gespart, jedoch ist die Bereitschaft der Mitarbeiter sich für die Gäste einzusetzen, nicht so ausgeprägt....! Vom Flughafen fühlten wir uns nicht belästigt. Die angepriesene SPA-Landschaft ist sehr, sehr übersichtlich und setzt sich im Wesentlichen aus einem Schwimmbecken 8x4 und einer Sauna zusammen. 5 x fährt am Tag ein kostenfreier Shuttle-Bus in die Stadt. Insgesamt will man das Vier-Sterne-Niveau erfüllen, kommt daran aber bei genauer Betrachtung nicht heran. Spaßig war da die ungefüllte Mini-Bar auf dem Zimmer.


Umgebung

2.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0

Zimmer

4.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

4.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.7
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
4.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Johannes (26-30)

April 2012

Schönes und empfehlenswertes Hotel in Reykjavik

5.4/6

Wir waren eine Woche in Island und haben im Reykjavik Natura durch ein Sonderangebot der Fluglinie Icelandair (zu der auch das Hotel gehört) 6 Übernachtungen gehabt. Insgesamt macht das Hotel einen freundlichen Eindruch, der Eingangsbereich und Restaurant sind kürzlich renoviert und sehr schön und modern gestaltet. Die Nähe zum Flughafen hat uns nicht gestört, Flugverkehr ist nur tagsüber, keine Lärmbelästigung nachts! Mehrmals täglich fährt ein kostenloser Shuttle Bus in die Innenstadt (für uns passend z.B. zum Abendessen um 18.15 oder 19.15 in die Stadt und 22.45 wieder zurück). Zu Fuß in die Stadt ca. 20-30 Minuten, Taxi kostet 1500 ISK (ca. 9-10 Euro). Großer kostenloser Parkplatz, sehr verkehrsgünstig mit dem Auto zu erreichen und trotzdem relativ ruhig gelegen. Viele Zimmer sind auch renoviert (siehe Hotelfotos auf der Hotel-Internetseite) - unseres war eines der älteren Zimmer. Wir hatten allerdings auch damit gerechnet, da wir einen sehr sehr günstiges Angebot bekommen haben (höchstens halber Preis der normalen Rate)! Für den Normalpreis wäre ich mit unserem Zimmer nicht 100%ig zufrieden gewesen. Trotzdem war das Zimmer zweckmäßig ausgestattet und es war alles da was man braucht. Kleines, aber sauberes Badezimmer (nur ein Duschvorhang in der Dusche - aber sauber). Großer Kühlschrank - unbefüllt - und damit für unsere Bedürfnisse besser als eine gefüllte Minibar um eigene Getränke dort aufzubewahren. Die Matratzen waren sehr weich, aber ok. Kein Safe im Zimmer vorhanden (aber Möglichkeit an der Rezeption etwas einzuschließen). Im Restaurant haben wir nur das Frühstück genutzt. Dieses entsprach einem 3-4 Sterne Hotel. Es war alles da was man braucht, frisches Obst, große Müsli Auswahl, leckeres Brot und Brötchen. In der Bar gibt es eine Happy Hour von 16-18 Uhr und dann viele Getränke zum halben Preis. Abends wirkten einige Kellner, ganz im Gegensatz zu allen anderen Restaurants und Bars in denen wir waren, sehr gestresst (obwohl nicht viel los war) und zum Teil etwas unfreundlich - daher haben wir das Restaurant auch zum Abendessen nicht genutzt. Vielleicht haben wir aber auch einen schlechten Tag erwischt. Der Spa Bereich im Hotel ist auch nett gemacht - kleiner Pool und Hot Tub. Einziges Hotel mit Indoor Schwimmbad! Modernes Design, schöne Sitzgelegenheiten. Kleine Sauna und Dampfbad. Alles sehr sauber. Fitnessbereich sehr klein, ist vielleicht auch kein großer Bedarf da. Es werden auf Massagen angeboten, aber sehr teuer. Insgesamt würde ich das Hotel auf jeden Fall weiterempfehlen - auf Angebote achten und evtl. auch einen günstigen Preis bekommen. Nochmal: die Bewertung des Zimmers bezieht sich auf ein unrenoviertes, älteres Zimmer (nicht die Zimmer, die auf der Hotelwebsite abgebildet sind)


Umgebung

5.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

André (19-25)

Januar 2012

Hotel nur teilrenoviert, schöner Wellnessbereich

3.2/6

Nachdem wir 2008 bei unserem ersten Islandaufenthalt bereich Nächte im damals noch "Loftleidir" verbracht haben und damals eigentlich nicht wirklich zufrieden waren, war es nun im Januar 2012 erneut Zeit für einen Besuch des nun als "vollständig renoviert" beworbenen und umbenannten Icelandair Hotels Natura am Domestic Airport Reykjavik. Scheinbar wurde außer einiger Zimmer wirklich das gesamte Hotel renoviert, der Eingangsbereich, Restaurant und Wellnessanlage mit kostenlosen Einrichtungen (Pool, Hot Pot, Sauna) und kostenpflichtigen Anwendungen wirken sehr modern und geschmackvoll. Im Eingangsbereich befindet sich ein Souvenirladen, in dem Touren gebucht werden können und auch eine kleine Auswahl an Getränken und Snacks zur Verfügung steht.


Umgebung

1.0

Die Lage des Hotels ist für ein Reykjavik-Sightseeing mehr als suboptimal. Das Hotel liegt direkt neben dem Inlandsflughafen und somit ungefähr 2,5 Kilometer vom Stadtzentrum entfernt. Der Weg dorthin gestaltet sich auch nicht als schön und einfach, da er nur an Straßen vorbei führt und dabei auch mehrere Schnellstraßen kreuzt. Es verkehrt zwar ein kostenfreier Shuttlebus, der in anderen Bewertungen hier merkwürdigerweise auch gelobt wird, dabei fährt dieser nur 4-5x am Tag zu bescheuerten Zeit


Zimmer

3.0

Das Zimmer war die größte Enttäuschung für uns: hier ist das Hotel dann schon nicht mehr "vollständig renoviert" - nein - wir erhielten ein altes Zimmer mit der Einrichtung, die wir schon von 2007 kannten, also bestimmt 15 Jahre alt, in abgewohnter und düsterer Optik mit durchgelegenen Matratzen, klein, aber sauber. Lediglich das Bad war modern. Nachdem wir nach der ersten Nacht (bei Check-In im Hotel um 2:30 Uhr nachts) schon um 6:00 Uhr vom Flugzeuglärm geweckt wurden, da unser Zimmer zum Rol


Service

4.0

Freundlichkeit war bei Rezeption und Zimmermädchen stets vorhanden. Englisch wird überall fließend gesprochen. Im Hotelrestaurant ist Freundlichkeit allerdings überhaupt nicht angesagt, man wird vom Personal entweder regelrecht ignoriert oder aber arrogant behandelt. Vom Besuch des Restaurants wird von mir dringend abgeraten!


Gastronomie

2.0

Restaurant und Bar haben zwar eine schöne und gemütlich Einrichtung (mit Kamin) und eine anregende Speisekarte, das war aber auch schon alles. Wie bereits erwähnt, ist das Restaurantpersonal, obwohl es zahlreich anwesend ist (mind. 4-5 Kellern für vielleicht 10 Tische), äußerst unfreundlich, arrogant und ignoriert die Gäste regelrecht. Zudem werden von den Gästen auch schonbar untergeordnete Keller immer wieder hin und her gescheucht etc. Die Stimmung ist wirklich negativst! Auch das Essen wa


Sport & Unterhaltung

6.0

Der renovierte Wellnessbereich im Keller des Hotels ist sehr einladend. Empfangen an einer Theke kann man sich entweder für den kostenfreien Bereich entscheiden oder scheinbar auch zählreiche Anwendungen gegen Entgelt buchen und Pflegeprodukte erwerben. Wir haben uns für den kostenfreien Bereich entschieden, welcher nach einer geräumigen Umkleide mit kostenfreien Schließfächern einen für Hotelverhältnisse großen Pool, einen großen Hot Pot, sowie eine Sauna bietet. Die Atmosphäre ist durch farb


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Eva (36-40)

Januar 2012

Islandurlaub ist super!

5.1/6

Das Hotel ansich ist sehr schön. Es ist neu renoviert worden und verfügt über einen wunderschönen Spa-Bereich. Es gibt einen Hotel-Shuttle nach Rekjavik. Ansonsten etwas abgelegen, aber typisch isländisch.


Umgebung

5.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Roland & Marlies (51-55)

August 2011

Gutes Mittelklassehotel

5.5/6

Das Hotel war unsere Startunterkunft für 1 Nacht vor der großen Rundreise. Alles hell, freundlich und modern. Direkt neben dem Inlandflughafen. Zimmer für isländische Verhältnisse groß, Bad modern, aber Duschvorhang nervt und WC-Bürste hat gefehlt. Für längere Aufenthalte etwas zum weit vom Stadtzentrum entfernt. Ausstattung: Kaffee-/Teezubereiter; im Bad: Fön, Seife, Duschbad. Frühstücksbüffet mit großer Auswahl und schmackhaft.


Umgebung

4.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Carolin (26-30)

August 2011

Schönes Hotel, toller Pool, gerne wieder!

5.2/6

Nach dem Umbau heißt das Hotel jetzt "Reykjavik Natura" und nicht mehr Loftleidir. Wir hatten nur Frühstücksbuffet. Die weiteren Gäste kamen u. a. überwiegend aus Österreich, Frankreich, England, Italien,Japan.


Umgebung

4.0

Direkt am Inlandsflughafen gelegen, tagsüber machen die startenden und landenden Flieger bei offenem Fenster ziemlichen Lärm, aber abends ab 21/22 Uhr ist es ruhig; Flugverkehr nur tagsüber, stört also keineswegs beim Schlafen. Direkt gegenüber vom Perlan gelegen, dieses kann gut zu Fuß besichtigt werden. Einkaufmöglichkeiten gibt es in der Nähe eher weniger; nur eine Tankstelle mit Subways. Das Hotel liegt etwas außerhalb des Stadtzentrums, aber dank des Shuttlebusses ist man ruckzuck in der In


Zimmer

5.0

Wunderbar: Wir hatten Zimmer mit Meerblick und jeden Abend einen gigantischen Sonnenuntergang. Größe des Zimmers und Bad in Ordnung. TV, Bügelbrett u. Bügeleisen, Hosenpresse, Wasserkocher, Schreibtisch, zwei Stühle, ein Kleiderschrank. Im Bad: Dusche mit Vorhang, viel Ablageflächen, Handtücher. Gute Matratzen. Leider kein Zimmersafe. Kein Balkon. Waren mit dem Zimmerservice zufrieden; es werden jeden Tag die Betten gemacht, das Bad geputzt, Handtücher gewechselt, gebrauchte Tassen/Gläser ausge


Service

5.0

Das Personal war immer freundlich; Englisch wird überall gesprochen. Der Zimmerservice war gut. Die Rezeption sehr zuvorkommend; angezeigte "Mängel" wurden sofort behoben. Es fehlte z. B. ein Fön auf dem Zimmer, der auf Nachfrage sofort besorgt wurde. Neben der Rezeption gibt es einen kleinen Souvenir-Shop, in dem man auch Briefmarken und Postkarten kaufen kann sowie Ausflüge buchen kann. Man kann seine Postkarten direkt an der Rezeption abgeben und muss keinen Briefkasten suchen. Es gibt zwei C


Gastronomie

5.0

Restaurant und Frühstücksraum wurden erst kürzlich komplett renoviert sind neu und modern. Sehr große Auswahl am Frühstücksbuffett u.a. super leckeres Brot. Gebrauchtes Geschirr wird immer gleich abgeräumt. Man kann schon ab 5 Uhr morgens frühstücken. Das Restaurant ist teuer. Wir haben dort nur einmal zu Abend gegessen. Es ist trotz der Preise sehr gut besucht. Da es nicht besonders viele Tische hat, mussten so manche warten, bis ein Tisch frei wird. Ich empfehle daher nicht zu spät zum Abende


Sport & Unterhaltung

6.0

Der nagelneue Pool, Hotpot und Dampfbad sind sehr schön und modern.Schöne Beleuchtung und stilvolle Deko. Normalerweise hat der Pool auch bis abends geöffnet, es kann alledings vorkommen, dass er aufgrund Reinigungsarbeiten früher geschlossen wird. Derzeit wird noch ein Fitnessraum angebaut.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Roland (41-45)

Juli 2011

Hotel am lokalen Flughafen, ins Zentrum ca. 2,5 km

4.6/6

Die 4 Sterne sind richtig bewertet, Preis-Leistungsverhältnis ist O.K. Leider liegt das Hotel nicht innenstadtnah, es gibt aber einen Shuttlebus vom Hotel ins Zentrum. Das Hotel liegt direkt am Regionalflughafen der Stadt. Lärmbelästigung ist aber gering (nur am Tage). Das Frühstück im Hotel ist reichhaltig und abwechslungsreich (für jeden Geschmack ist etwas dabei). Sonst haben wir keine weiteren Services/Einrichtungen genutzt (Pool, Sauna, Spa ....) ACHTUNG: Das Hotel hat sich umbenannt in "Reykjavik Natura". Für die Anreise mit Pkw gibt es keine Ausschilderung zum "Icelandair Loftleidir".


Umgebung

2.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
1.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
2.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Thomas (19-25)

Mai 2011

Mittelklasse am Inlandsflughafen - Ganz ok

4.2/6

Es handelt sich für isländische Verhältnisse um ein recht großes Hotel. Es ist innen moderner und schöner als man es von außen vermuten würde. Insgesamt sehr sauberer Zustand. Zurzeit gibt es eine größere Baustelle vor dem Hotel, die aber nicht weiter stört. Für ein Hotel dieser Kategorie meiner Meinung nach recht teuer. Generell liegen aber die Preise in Island trotz Wirtschaftskrise z.T. weit über mitteleuropäischem Niveau.


Umgebung

5.0

Praktische Lage direkt am Stadtflughafen (Domestic Airport). Wir hatten einen Inlandsflug nach Hornafjördur mit Eagle Air und sind direkt 30m hinter dem Hotel in die Maschine gestiegen. Der Hauptterminal für andere Flüge ist allerdings weiter entfernt. Ins Stadtzentrum braucht man etwa 15 Gehminuten, dafür führt unmittelbar vor dem Hotel ein schöner Weg hoch zum Perlan, Islands Heißwassertanks mit Restaurant, Geysiren und bei gutem Wetter traumhaftem Panoramblick auf Reykjavik und die umliegende


Zimmer

4.0

Ordentliche Größe. Eher zweckmäßig eingerichtet. Sehr schmale Betten. Kleiner Fernseher im Zimmer, aber ziemlich sauber.


Service

4.0

Service war ok. Personal an der Rezeption war recht freundlich, z.T. etwas kurz angebunden. Englischkentnisse, kaum Deutschkentnisse.


Gastronomie

4.0

WIr hatten nur Frühstück gebucht. Tolles, ordentliches, rech großes und abwechslungsreiches Buffett. Frühstücksraum ok, aber nicht sehr toll.


Sport & Unterhaltung

Pool war aufgrund der Umbaumaßnahmen nicht verfügbar. Sonst nichts genutzt.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Dietmar (41-45)

April 2011

Keine 4 Sterne, Umbau

3.2/6

Der Hotelkomplex befand sich bei Ankunft im Umbau. Auf der Hotelhompage wurde davon nichts erwähnt, da ich sonst bestimmt nicht gebucht hätte. Dies hatte starke Einschränkung, z.B. provisorischer Frühstücksraum etc. Gästestruktur bei meinem Aufenthalt: einige Deutsche, Asiaten und Dänen


Umgebung

3.0

Am Inlandflughafen, Flugverkehr aber kaum störend. Die auf der Homepage angegebenen 15 Minuten bis zur City sind nicht realistisch, 25 Minuten sollte man einplanen. Zum Shopping-Center Kringlan sind es über Perlan ca. 20 Minuten Fußweg. Außer Perlan gibt es nichts Nennenswertes in der näheren Umgebung. Fast alle angebotenen Ausflugsmöglichkeiten bieten Abholung ab Hotel. In unmittelbarer Nähe gibt es eine Hertz - Autovermietung.


Zimmer

4.0

Zimmer zweckmäßig und einfach eingerichtet. Da ich ein Doppelzimmer zur Alleinnutzung hatte, war es groß genug. Es fehlen einige Ablagefläche z.B. für Bekleidung etc....Safe war nicht vorhanden. Bei meinem Aufenthalt, wunderschöner Ausblick auf den Bagger und Bauarbeiter ...


Service

4.0

Personal war freundlich und hilfsbereit, mit englisch kein Problem. Die Zimmerreinigung hätte etwas besser sein können ...


Gastronomie

3.0

Wie schon oben beschrieben, starke Einschränkung wegen Umbau, Wohlfühlatmosphäre sieht anders aus. Das Vollfrühstück sollte ab 7.00 Uhre serviert werden, hat sich aber fast immer um eine halbe Stunde verzögert ... Uhrzeit war wichtig, da etliche Ausflüge früh beginnen. Brötchen waren ziemlich hart, Kaffee oft aus ... ansonsten das übliche Frühstück.


Sport & Unterhaltung


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Tamara (19-25)

April 2011

Gute Preis-Leistung

5.2/6

Hier vergeben wir nur ein "Gut", da sich das Hotel zu unserem Aufenthalt im Umbau befand, was zwar uns als Hotelgäste nicht störte, aber man eben den einen oder anderen "älteren" Teil noch zu sehen bekam. Aber selbst der Umbau machte der Sauberkeit keinen Abbruch! Es war alles sauber und aufgeräumt. Alle Zimmer werden renoviert und bekommen neue Fenster (schalldicht). Sowie Konferenzräume etc. werden / sind schon renoviert. Wir hatten nur Übernachtung mit Frühstück gebucht, was sich bei einer Städtereise sowieso anbot. Der Altersdurchschnitt der Gäste lag bei ca. 30-40 Jahren, da dieses Hotel auch eine Art Konferenzhotel ist, sah man viele Geschäftsleute. Überwiegend waren die Gäste aus den USA oder Großbritannien, es fanden sich aber auch Deutsche und Ukrainer.


Umgebung

5.0

Leider liegt das Hotel etwas außerhalb der Stadt (25 min. Fußweg) und direkt am Inlandsflughafen von Reykjavík. Es gibt jedoch einen Hotelbus, der in die Stadt fährt und einen dort auch abholt. Das Hotel liegt aber unweit vom BSI (große Busstation von Rexkjavik Excursions), was es einfach macht Ausflüge zu buchen, außerdem fahren hier die Busse zum Internationalen Flughafen Keflavik / Blue Lagoon ab. In der Stadt finden sich viele Möglichkeiten einzukaufen. Es gibt eine Art "Einkaufsstraße"


Zimmer

6.0

Wir haben ein renoviertes Zimmer im 2. Stock bekommen. Die Betten und die Einrichtung sahen sehr neu aus. Auch das Bad war neu renoviert. Die Zimmer verfügen außerdem über einen Fernsehr, Kühlschrank und ein Bügelbrett mit Bügeleisen. Der allgemeine Zustand des Zimmers war sehr gut und alles war sehr sauber. Die Zimmer sind mit Laminatboden.


Service

5.0

Das Personal des Hotels war stets freundlich und alle sprachen gutes bis sehr gutes Englisch. Ob jemand Deutsch sprach wissen wir nicht, da wir alles in Englisch abgewickelt haben. Die Zimmer wurden täglich gereinigt und aufgeräumt. Man kann wohl seine Kleidung waschen / reinigen lassen, jedoch benötigten wir diesen Service nicht. Beschwerden hatten wir keine, somit wissen wir nicht wie darauf reagiert wird.


Gastronomie

5.0

Hier können wir nur über das Frühstück berichten. Das Frühstück war schlicht gehalten, jedoch fand man alles, was das Herz begehrt. Marmeladen, Cerealien, Brot, Wurst, Eier (Rühreier, gekochte Eier), Speck, Baked Beans, Porridge, Fisch, Kaffee, Tee, Säfte, Milch (Soja und normale) Das Buffet war eine Mischung aus isländischem und englischem Frühstück. Es gab von allem immer genung und sollte etwas fehlen, wurde schnell für Nachschub gesorgt. Tische wurden sobald die Gäste den Saal verließ


Sport & Unterhaltung

Es gibt im Hotel wohl Sauna, Pool und Whirlpool, haben wir aber nicht genutzt.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Coerry (26-30)

April 2011

Städte- und Wellnesstour in Einem

5.0/6

Das Hotel liegt 30 Gehminuten vom Zentrum Reykjavik entfernt direkt an einem kleinen Flughafen. Dies ist nicht störend, da der Flugverkehr abends eingestellt wird. Das Hotel ist sehr gepflegt und sauber. Derzeit finden Umbaumaßnahmen und Renovierungsarbeiten statt, von denen man nicht beeinträchtigt wird. Wir hatten aufgrund des Umbaus 3 Nächte mit Frühstück zum Preis von 2. Die Gästestruktur ist querbeet gemischt.


Umgebung

4.0

Das Hotel liegt zwar wie schon erwähnt etwas außerhalb. Dafür wird aber ein kostenloser Shuttlebus in die Stadt und zurück zu verschiedenen Uhrzeiten angeboten. Zu Fuß geht man ca. 25 Minuten bis zur Stadt. Zum Flughafen fährt man ca. 50 Minuten mit dem Bus. Das Hotel bietet Informationen zu allen Ausflugsmöglichkeiten und hilft auch bei der Planung bzw. Umsetzung. In Reykjavik gibt es viele kleine Geschäfte, Bars und Restaurants. Die Preise sind aber etwas höher als im Vegleich zu deutschen


Zimmer

5.0

Die Zimmer sind gemütlich und sauber. Die Größe ist für Kurztrips absolut angemessen. Man hatte sogar Bügelmöglichkeiten im Zimmer. Ansonsten Standardausstattung (Telefon, TV, etc.) Die Betten sind super gemütlich, also lauten Wecker mitnehmen!


Service

6.0

Das englisch sprechende Personal ist sehr freundlich und hilfsbereit-und zwar 24 Stunden täglich. Die Zimmer wurden jeden Tag gründlich gereinigt und liebevoll hergerichtet.


Gastronomie

5.0

Aufgrund der Umbaumaßnahmen konnte man nur das Restaurant neben der Lobby als Restaurant nutzen. Das Frühstück, welches inklusive war, war sehr vielfältig auf den internationalen Tourismus abgestimmt. Die angebotenen Speisen waren alle sehr lecker und optisch sehr ansprechend. Das Abendessen war sehr teuer, daher haben wir dies auch nur einmal in Anspruch genommen. Trinkgelder werden nicht erwartet, werden aber wie sonst auch überall auf der Welt gerne genommen.


Sport & Unterhaltung

Sportangebote bzw. Schwimmbad konnten wegen der Umbaumaßnahmen nicht genutzt werden. Wussten wir aber vorher!


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Margit (41-45)

März 2011

Kein 4 Sterne Hotel, aber für Kurztrip ok

4.0/6

Das Zimmer war praktisch eingerichtet. 2 einzeln gestellte Betten. Raumgröße hätte etwas mehr sein können. Die Dusche war ausreichend. Es wurde jeden Tag sehr sauber gemacht. Unsere Leistung bei diese Reise war nur Frühstück. Als Gäste waren sehr viele Amerikaner, aber auch Asiaten und natürlich Deutsche (aber nicht so viele).


Umgebung

3.0

Das Hotel liegt direkt am Inlandsflughafen von Island. Viele Flugzeuge landeten aber nicht. Die Entfernung zur Stadt war uns zu Fuß zu weit, aber es gab vom Hotel 5 x am Tag einen Shuttle-Bus. Das war gut. Einkaufsmöglichkeiten gab es nur in Reykjavik direkt bzw. in der Kringslan-Einkaufs-Mall (sehr schön). Da fährt der Shuttle-Bus morgens auch vorbei. Ausflugsmöglichkeiten gibt es unendlich viele. Hängt vom Wetter ab, was man machen möchte. Wir hatten die Tour "Blaue Lagune", "Goldener Kreis


Zimmer

4.0

Größe zwar nicht so groß, aber für uns hat es gelangt. Dusche/WC und eine super Abluftanlage in den sanitären Anlagen. Fernseher war Kleinformat. Es gab einen Teekocher, Bügelbrett und einen Kühlschrank.


Service

4.0

Die Rezeption war bei Ankunft von Reisegruppen ein wenig überfordert bzw. es war zu wenig Personal da. Mit der Fremdsprache "Englisch" kommt sehr gut weiter! Zimmerreinigung war gut. Beschwerden hatten wir keine.


Gastronomie

5.0

Wir hatten nur Frühstück in unserer Reise dabei und das war wirklich gut. Vom Brot kann man zwar nicht so viel verlangen, aber da sind wir Deutsche ja eh etwas verwöhnt drin. Es gab Müsli, Obst, Eier (hart und weich gekocht), Fisch (eingelegt), Tomaten, Gurken, Knäckebrot, Wurst, Käse und noch viel mehr. Wirklich für jeden etwas dabei.


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Alois (46-50)

November 2010

4 Sterne, naja

4.2/6

Alles da für ein vier Sterne Haus ... , zumindest auf dem Wagen des Personals. Im Zimmer fehlanzeige. Das nicht funktionierenbe TV blieb, trotz reklamation, bis zur Abreise so. Auf deutsch war eh nur das ZDF zuempfangen, und wer braucht das schon. Eine Lampe wurde repariert. Die Shutle Zeiten sind ein wenig dumm, wegen Kollision mit den essens und exkursions Zeiten. Im November sind viele Fußwege gefroren (glatt). Für die zwei Kilometer zum Loftleidir zahlt man rund neun Euro mit dem Taxi. 5 Minuten online um bei iclandair eizuschecken waren gratis.


Umgebung

2.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
1.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
2.0

Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
2.0

Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Stephan (41-45)

November 2010

Nettes Hotel

5.3/6

Sehr schönes Hotel! Waren nur zum schlafen dort da ständig auf Ausflügen Schuttlebusse waren morgens immer pünktlich,nettes Personal,kleine Sauna mit Schwimmbad Würde jederzeit dort noch mal übernachten


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.7
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Christian & Karin (61-65)

August 2010

Angenehmes Hotel mit kleinen Schwächen

4.2/6

Das Hotel ist sehr groß (220 Zimmer), ist ein U-Bau (Mittlerer und linker Flügel sind Hotel, rechter Flügel ist der Sitz von Iceland Air), hat eine 24-Std.-Reception, die bei unserer Nachtankunft als Gruppe gegen 3:00 Uhr freundlich und hilfsbereit war. Das Hotel macht innen einen guten Eindruck, ist sauber, das Personal freundlich. Unser Eindruck war, dass neben Isländern sehr viele Reisegruppen das Hotel nutzen.


Umgebung

4.0

Das Hotel liegt etwas abseits des Stadtzentrums, was aber gar nicht so negativ ist. Unmittelbar hinter dem Hotel ist der Inlandsflughafen. Wir haben keinen störenden Lärm empfunden (Zimmer im linken Flügel mit Blick zum Hotelvorplatz). Nach Aussagen unserer Gruppenmitglieder mit Zimmer nach hinten war der Flugbetrieb nicht störend (offensichtlich gute Lärmschutzfenster). Um das Hotel herum ist nichts los, man muss in das Zentrum fahren, wo es viel Sehenswertes, Gastronomie und Einkaufsmöglichke


Zimmer

5.0

Die Zimmer sind klein, aber ausreichend. Möblierung ist als modern einzustufen. Neben Fernseher (mit ZDF als deutsches Programm), Telefon und Minibar war besonders der Wasserkocher zur Zubereitung von Kaffee oder Tee (täglich aufgefülltes Angebot) sehr angenehm.


Service

4.0

Das Personal war sehr freundlich, an der Rezeption wird immer geholfen. Die Zimmerreinigung war ok - keine Beanstandungen in Zimmer und Sanitärbereich.


Gastronomie

3.0

Es gibt einen relativ großen Frühstücksraum, der abends auch als Gaststätte genutzt wird. Leider ist er bei guter Hotelbelegung viel zu klein. Wir hatten bei unseren vier Tagen zwei Tage mit Gedränge, das Personal ist dann überfordert und es fehlt ständig irgend eine Speise, meist ist immer der Kaffee aus. Abends als Gaststätte gibt es nur Büfett-Essen, dafür muss man aber 30 € voraus bezahlen - ganz schön happig. Man kann aber auch nebenan in der Bar essen mit Bedienung, allerdings gibt es nur


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Felicitas (19-25)

August 2010

Gutes, preisgünstiges Hotel in Reykjavik

4.8/6

Das Hotel befindet sich direkt neben dem Inlandsflughafen Reykjavik. Obwohl tagsüber tatsächlich recht viele Flugzeuge landen und starten haben wir uns davon überhaupt nicht belästigt gefühlt. Wir haben die zweite und zehnte Nacht (beide Male mit Frühstück) unserer Islandreise in diesem Hotel verbracht. Beim ersten Mal hatten wir ein Zimmer mit Fenster genau neben der Start-/Landebahn, beim zweiten Mal mit Ausblick auf den Parkplatz. Tagsüber haben wir uns nicht im Hotel aufgehalten und nachts starten oder landen keine Flugzeuge, da gibt es also auch keine Lärmbelästigung. Das Hotel ist recht sauber und die Gäste sind international gemischt.


Umgebung

4.0

Das Hotel liegt nicht direkt in der Innenstadt, ist dafür günstiger. Außerdem fährt kostenlos ein Shuttle einige Male am Tag direkt vom Hotel ins Zentrum Reykjaviks und zurück. Hat man ein Mietauto (so wie wir) ist es überhaupt kein Problem, man kann direkt in der Innenstadt kostengünstig (Samstag Nachmittag und Sonntag umsonst) parken. Im Hotel liegen Flyer für verschiedene Tagesausflüge ab Reykjavik aus. Internet ist vorhanden, allerdings nur ein Computer und man muss sich einen Zugangscod


Zimmer

5.0

Zimmer in Ordnung. Doppelbett, TV sogar mit ZDF, Bad mit Dusche. Minibar, Wasserkocher. Alles sauber, allerdings hat es im zweiten Zimmer etwas seltsam gerochen. War aber nach etwas lüften besser.


Service

5.0

Das Personal ist sehr freundlich und gerne behilflich bei der Suche nach Ausflugsmöglichkeiten oder auch bereit, das nächste Hotel anzurufen um Bescheid zu geben, dass man erst nach 18.00 Uhr anreist. Sprache ist wie überall Englisch. Beschwerden hatten wir hier, wie auch in allen anderen Icelandair-Hotels keine.


Gastronomie

5.0

Die Auswahl am Büfett war gut, Saft, Milch, Tee, Kaffee, Toast, Knäckebrot, Marmelade, Butter, Käse, Fisch, Müsli, Gurken, Tomaten, Wasser- und Honigmelone, Orangen, Marzipan-Nuss-Gebäck, Schokokekse. Es wurde immer sofort nachgefüllt, abgedeckt und abgewischt. Abends wird der Frühstücksraum als Restaurant genutzt, dieses haben wir aber nicht genutzt, daher können wir nichts über Qualität, Preis etc. aussagen.


Sport & Unterhaltung

5.0

Das Hotel verfügt über einen Pool, einen Hot Pot, Sauna und Massageraum. Wir haben den Pool und den Hot Pot (beides innen) genutzt. Der Pool ist vielleicht etwas kalt, aber der Hot Pot wie überall in Island um die 38 Grad. Eintritt ist umsonst, er war auch nicht überlaufen, Handtücher werden umsonst gestellt und Schließfächer sind ebenfalls kostenfrei vorhanden.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Waltraut (46-50)

Juni 2010

Nicht wegen des Pools buchen!

3.0/6

Das Haus hat 220 Zimmer und liegt direkt am Inlandsflughafen, etwa 2 km außerhalb von Reykjavik. Die Außenfassade entspricht dem angegebenen Jahr 1966 im Fahrstuhl... aber das gesamt Haus war sauber und ordentlich. Leider ist dies Hotel wohl Anlaufpunkt vieler Reisegruppen unterschiedlichen Alters und Größe, was an der Rezeption und im Früchstücksraum schon mal ungemütlich werden kann.


Umgebung

3.0

Vom internationalen Flughafen Keflavik sind es gut 45 km und zu Fuß ist man in ca. 15 Minuten in der Innenstadt und in 5 Minuten im Perlan. Direkt im Hotel ist ein Ausflugsschalter an dem man alle erdenklichen Ausflüge auf der ganzen Insel buchen kann - dafür praktisch, dass der Inlandflughafen direkt vor der Tür ist. Autovermietung Hertz ist gefühlte 200 m entfernt, also für Selbstfahrer liegt das Haus eigentlich ideal, wenn nicht der Fluglärm wäre.


Zimmer

2.0

Wir hatten ein Poetzimmer von ca 15 m², das sehr dunkel und vor allem direkt am Flugplatz lag. Die Matratze des max. 140er Bettes war durchgelegen und die Leistung der Klimaanlage hielt sich in Grenzen. Im Bad konnte man sich nur mit einer Person aufhalten, war aber sauber. Vor allem morgens und abends starteten und landeten alle möglichen Flugobjekte - Hubschrauber, Sport und kleine Linienflugzeuge teilweise ganz schön laut.


Service

4.0

Deutsch ist nicht - aber eigentlich jeder Isländer muss wohl zweisprachig aufwachsen, englisch konnte eigentlich jeder. Das Personal im Restaurant war freundlich, an der Rezeption normal. Dass die Zimmerschlüsselkarten streiken (wir mußten in 1 Woche 2 x neue bekommen, kam laufend an der Rezeption vor) wird dort als gegeben hingenommen, was aber sehr nervig ist, wenn man nach stundenlanger Anreise vollbepackt ins Zimmer will, das nicht klappt und unten gerade eine große Reisegruppe den Flur füll


Gastronomie

4.0

Beim Frühstück war alles vorhanden: Brot,Brötchen, Säfte, Wurst, Käse,Hering, Müsli, Joghurt, Obst. Was wir als ungemütlich empfanden waren die ungedeckten Tische (man musste wirklich alles vom Buffet holen), nicht mal der Kaffee wurde serviert, den holt man sich im Becher ohne Untertasse selbst. Man wurde satt aber ein Geschmackserlebnis ist was anderes. Das Abendessen war ganz angenehm, auch vom Service her. Täglich wird ein Buffet angeboten, was wir mit ca.32 EUR aber nicht grad billig empfan


Sport & Unterhaltung

1.0

Dieses Hotel (Geburtstagsgeschenk) hat mein Mann ausgesucht, weil wir gern vor dem Frühstück schwimmen, dies war wohl das einzige Haus mit Pool.Eine Katastrophe! Die Umkleiden entsprechen einem Schulhallenbad o.ä. auch öffentlich genutzt! Im gleichen Raum sind die Duschen und eine offene Sauna, in der sich gefühlte 20 Isländerinnen lautstark tummelten. Der Pool ist ein Witz - bis zur Hälfte eine Höhe von 0,35 m als Kinderbecken und als Krönung an diversen Stellen Rost/Schimmel(?)-flecken am Rand


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Katja (36-40)

März 2010

Gutes Hotel-etwas ausserhalb Reykjaviks

4.7/6

Das Icelandair Hotel Loftleidir ist ein recht großer Komplex, es verfügt über 220 Zimmer verschiedener Kategorien. Wir hatte ein Standardzimmer, was für unsere Belange ausreichend war, denn wir waren sowieso den ganzen Tag unterwegs. Desweiteren gibt es dort Deluxezimmer und Artdesignzimmer, welche man gegen Aufpreis zubuchen kann. Das Hotel verfügt als einziges Hotel Reykjaviks über einen Swimmingpool und Sauna. Ferner gibt es mehrere Konferenzräume und ein gutes Restaurant. An der Sauberkeit gibt es nichts auszusetzen, alles prima. Allumfassend kann man sagen: Aussen pfui-innen hui, denn von aussen sieht das Hotel nicht besonders gut aus. Gästestruktur waren im allgemeinen Kurzreisende aller Nationalitäten.


Umgebung

4.0

Das Hotel liegt etwas ausserhalb von Reykjavik, was allerdings nicht unbedingt ein Nachteil war. Allerdings war unser erster Fußweg ins Zentrum (ca.15 min.) sehr beschwerlich, weil dort die kurz zuvor gefallenen Schneemassen nicht von den Gehsteigen geräumt wurden, alles war matschig und jede Menge dicke Pfützen mussten überwunden werden. Vom Hotel fährt aber regelmäßig ein Shuttlebus und auch wieder zurück, haben wir aber nicht genutzt. Taxi vom Zentrum zum Hotel kostet etwa 8 Euro. Der direkt


Zimmer

4.0

Wir hatten das Standardzimmer, was für 3 Tage Aufenthalt völlig ausreichend war. Die Zimmer sind nicht besonders groß, aber sauber und verfügen über einen Kühlschrank, Telefon,Fön, Hosenbügler, TV mir einem deutschen Programm(ZDF) und einem Wasserkocher, wo man sich jederzeit Tee und Kaffee bereiten konnte. Die Zimmer wurden jeden Tag gereinigt.


Service

5.0

Das Hotelpersonal war überall sehr freundlich, sowohl an der Rezeption, als auch im Restaurant. Nur die Putzfrauen mussten einem nicht die Tageszeit sagen...kann man aber auch mit leben. dafür war die Zimmerreinigung in Ordnung. Überall wurde Englisch gesprochen. Im Hotel gibt es eine Möglichkeit, Ausflüge, Transfers und Mietwagen zu buchen.


Gastronomie

5.0

Wir hatten Übernachtung mit Frühstück. Das Restaurant ist ansprechend eingerichtet und verfügt über genügend Platz. Das Frühstück ist ausreichend und alles hat gut geschmeckt. Auswahl an Brot und Brötchen, Wurst-und Käseaufschnitt, Marmelade, Eier, englisches Frühstück, guter Kaffee und einige Sorten Tee, Gebäck und....natürlich Hering in zwei Sorten, wer´s mag... Das Restaurant bietet auch Mittag-und Abendessen, haben wir aber nicht genutzt, wir waren auswärts essen.


Sport & Unterhaltung

5.0

Wie schon erwähnt gibt es im Hotel einen Wellnessbereich mit Pool, Sauna und eine chinesische Massageeinrichtung. Ferner wurde zu unserer Zeit Donnerstagabends ein Leseabend im Hotel veranstaltet, wo isländische Künstler im Hotel isländische Literatur in englischer Sprache vorlesen, das Ganze nannte sich "Bedtime Stories", dazu wurde warmer Kakao gereicht und wer will, kann sich sogar im Pyjama dazusetzten. Haben wir aber auch nicht live miterlebt, da Donnerstag unser Anreisetag war und wir ent


Hotel

5.0

Bewertung lesen