52%
3.4 / 6
Hotel
3.4
Zimmer
3.9
Service
3.5
Umgebung
5.2
Gastronomie
3.2
Sport und Unterhaltung
3.1

Bewertungen

Steve (31-35)

August 2021

Nie wieder

1.0/6

Eingangsbereich ist ganz ok.aber der Rest ist leider sehr schlecht. die Bar draußen am Pool ist ein Witz und auch der essbereich, draußen,ist nicht zum wohlfühlen gedacht.keine Pflanzen,kein schönes Ambiente...bei drei Sternen kann man sicher nicht allzu viel erwarten (hatten bereits in der Türkei 3 * Hotel),aber es angenehm für Gäste zu gestalten mit etwas Farbe und grün ist nicht zu viel verlangt. Unser Frontalmeerblick wurde uns anfangs verwehrt.als wir nachfragten sollten wir doch bitte 300€ drauf zahlen.unser Veranstalter schaffte es dann,dass wir an Tag 3 wechseln konnten ohne zusätzliche Zahlung. Schmutzige Zimmer bzw kaputte Betten gab es auch. Wir sind zu 4. Gereist,mit zwei Kids, und Abstände oder Masken wurden weder von den vielen Russen noch von dem Personal getragen.wir wurden schief angeguckt...mit Masken. Pool war OK.aber auch nur einmal in den 11 Tagen 'behandelt',da sehr trüb. Der Aufzug war oft kaputt und gereinigt wie drin stand wurde er auch nicht.knöpfe etc also immer mit den Ellbogen anfassen. Essen war unter aller Kanone...wir sind fast jeden Abend essen gegangen weil es nicht geschmeckt hat und wir sind nicht so wählerisch.


Umgebung

5.0

Direkt am Meer und nach links und rechts kann man toll laufen mit vielen Restaurants und Läden. Toller Blick vom Balkon


Zimmer

2.0

Viel zu weiche Matratzen (das günstigste vom günstigen), wenn man Bandscheiben bzw Rückenprobleme hat,findet man hier keine erholung.das Zustellbett im ersten Zimmer war so Hart,dass wir eine Luftmatratze zum schlafen nehmen mussten. Nach dem Wechsel in das Zimmer mit direktem Meerblick gab es ein Doppelstockbett und eine couch.das untere Bett hing auf den Boden...Dank Panzertape konnten wir es auf normale Höhe Festkleben... Schimmel in der Dusche. Null geputzt beim Einzug in beide Zimmer...


Service

2.0

Rezeption war tagsüber muffig und null freundlich und kaum bemüht. Die sehr jungen Kellner haben sich während des Frühstücks mit Zuckerwürfeln abgeworfen.als ich,als Frau, einen türkischen Tee zum Frühstück wollte,hiess es nein.erst ab 10uhr. Mein Mann bekam seinen Tee zum Frühstück...


Gastronomie

1.0

Furchtbar und schlimm. Zum Frühstück gab es keine Milch,keine Cornflakes für die kids.immer den selben Käse und selbe wurst.es gab immer abgeschnittenes Baguette,von Hand und zwischendurch hat der junge Kellner anderes angefasst und dann wieder geschnitten.haben unser eigenes Brot und Wurst geholt. Es gab immer Melone,Birne und Pflaume. War aber teilweise gammelig. Mittag und Abendessen ein Hauptgericht mit Beilage und Gemüse. Pommes waren hart und kalt obwohl wir oft die ersten wg dem kleine


Sport & Unterhaltung

1.0

Keine Angebote,ausser Hamam und massagen.die haben sich aber eingemietet und haben nix mit dem Hotel zu tun.sind aber furchtbar nett und kompetent. Pool war ok. Ist aber nicht sehr viel Platz für viele Liegen... unabhängig von Corona. Wie gesagt wurde der Pool nur einmal Gesäubert Bei Ankunft war der Pool milchig,bei 1.40m Wassertiefe. Sand und Haare schwammen drin Rum.


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Thomas (46-50)

September 2019

Toller Türkei Urlaub.

5.0/6

Ein älteres Hotel was aber wahrscheinlich vor kurzer Zeit renoviert wurde. Alles wird regelmäßig gereinigt. Das Hotel liegt an einer Hauptstraße, was es aber nicht unattraktiv macht. Gäste waren aus aller Herrenländer dort. Zu unserer Zeit waren auch viele aus Russland dort, die sich wirklich alle vernünftig Verhalten haben. Es war nicht einmal unangenehm. Wie ich es öfter erwähnt hatte, es hat keine 5*****. Tolles Preis Leistung Verhältnis.


Umgebung

6.0

Sehr zentral gelegen, der Transfer dauert eh etwas länger nach Alanya. Alles ist fußläufig gut zu erreichen u.a. Restaurants, Einkaufsmöglichkeiten und zu sämtlichen Ausflugszielen wird man eh abgeholt. Der Bus hält vor der Tür, sowie überall Taxis und alles für wenig Geld.


Zimmer

5.0

Alles vorhanden was man braucht oder auch nicht. Das einzige wären ein paar Gardrobenhaken.


Service

5.0

Es gab bei uns keine Beanstandungen. Das Zimmer wurde hingegen anderen Aussagen täglich gereinigt.


Gastronomie

5.0

Es gab immer ausreichend Essen und für diese Preiskategorie abwechslungsreichen Essen. Das es natürlich nicht mit einem 5***** Hotel mithält, sollte jedem klar sein, dafür zahlt man halt auch nur einen Bruchteil. Ansonsten gibt es Fußläufig reichlich Restaurants und Bars.


Sport & Unterhaltung

4.0

Die Poolanlage ist recht klein und nicht wirklich zum Sonnen geeignet, wir waren eh immer am Strand. Im Hotel ist ein Hamam zu fairem Kurs, sonst nichts aufregendes.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Hakan (46-50)

August 2019

All Inclusive ein Witz. Meerblick verweigert. Essen

2.0/6

Nicht zu empfehlen!!! All Inclusive ist ein Witz!!! Essen nur für Geier!! Sehr unfreundlich. Meerblick wurde verweigert.


Umgebung

4.0

Zimmer

2.0

Haben uns Suite mit Meerblick verweigert obwohl gerade dies bezahlt und gewünscht war.Sehr unfreundlicher Hotelier und Angestellte.


Service

1.0

Vom Personal konnten nur einige wenige Englisch und immer mürrisch und unfreundlich.


Gastronomie

1.0

Das Essen war ein Witz. Das All inclusive war überhaupt nichts.Fast nie gab es Fleisch.Und zum Kaffee gab es nur 2-3 Sorten trockenes Gebäck.Getränke gab es nur bis 21.30 Uhr und nur einige wenige bestimmte.Und am Strandhaus galt das All Inclusive gar nicht.Das Essen war gerade mal für Geier gut.


Sport & Unterhaltung

1.0

Hotel

2.0

Bewertung lesen

Petra (36-40)

August 2019

Schöner Urlaub

5.0/6

Das Hotel liegt nur 50 Meter vom Strand. Etwa 15 Minuten zu Fuss von der Stadtmitte. Geschäfte und Restaurants sind in der Nähe. Fahrt vom Flughafen etwa 2 Stunden.


Umgebung

6.0

Das Hotel ist nur durch eine belebte Straße vom Strand getrennt. Ins Stadtzentrum sind das etwa 15 Minuten zu Fuss. In der Nähe vom Hotel sind viele Geschäffe und Restaurants. Die Fahrt vom Flughafen zum Hotel beträgt etwa 2 Stunden. Es werden viele Ausflüge angeboten.


Zimmer

4.0

Wir haben eine Familiensuite gebucht. Sie besteht aus einem Schlafzimmer und einem Wohnzimmer, in dem ein Hochbett ist. Leider gibt es nur 1 Klimaanlage im Schlafzimmer. Im Wohnzimmer konnte man nachts nicht das Fenster aufmachen, weil die Straße zu laut war. Die Möbel sind schon in die Jahre gekommen, aber zum Schlafen hat uns das gereicht. Die Zimmer wurden jeden Tag gereinigt.


Service

6.0

Das Personal war sehr nett und sehr freundlich.


Gastronomie

5.0

Es gab viel Auswahl zum Frühstück und zum Abendessen, aber es hat sich ständig wiederholt. Zum Frühstück gab es Würstchen, Rührereier, Marmelade, Nutella, Butter, Cornflakes, Obst, Baguette, ... Zum Abendessen gab es 3 verschiedene Hauptspeisen in Buffetform, verschiedene Salate, Obst, Gemüse, Kuchen. Die Salate waren immer gleich, mehr Abwechslung wäre schön. Wir sind trotzdem alle satt geworden. Der Koch hat sich viel Mühe gegeben.


Sport & Unterhaltung

6.0

Die Poolanlage wurde jeden Abend sauber gemacht. Es gab genug Liegen am Pool.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Patrick (26-30)

Juli 2019

Noch nie so auf zu Hause gefreut. Kein 2. Mal.

2.0/6

Ich (30), bin mit meiner Freundin (27), heute die letzten Stunden in dem Hotel. Resultat: Ernüchterung! Wir würden 2 Sterne vergeben. Für die Lage & das freundliche Personal an der Rezeption. Alles andere, unterirdisch. ZIMMER : Die Zimmer sind geräumig. Das ist aber auch schon das einzige Positive. Duschen war eine Zumutung. Das haben wir täglich am Waschbecken gemacht, da das Wasser nicht zu regulieren ging. Innerhalb von Sekunden wurde das Wasser kochend heiß. Von Reinigung der Zimmer, kann auch nicht die Rede sein. Bis auf das Bett, wird nichts gemacht. ESSEN & TRINKEN : Hunger treibt es rein. Kann nicht sein, dass zum Frühstück, Mittag & Abendbrot unzählige Salate serviert werden, aber man lediglich zwischen drei warmen Speisen wählen kann. Das Verhältnis stimmt halt ganz & gar nicht. Der Hauptgrund, warum das Hotel aber komplett versagt, ist das All - In Angebot. Das Hotel hat zwar einen hoteleigenen Strand. Jedoch muss für Schirm & Liege extra gezahlt werden. Für uns war das für 9 Tage, 25 €. Das ärgerliche daran, dass wir an keinem einzigen Tag kontrolliert wurden. Mitgebrachte Getränke sind dort nicht verboten, sondern werden nicht geduldet. Ich hatte eine Dose Efes Bier mit am Strand & wurde auf eine sehr unfreundliche Art und Weise darauf hingewiesen, dass der "Betreiber" etwas verdienen möchte & ich mir doch bitte ein Bier vor Ort kaufen solle, für 3,50 €. Der Strand ist anders als beschrieben, ein Kiesstrand. Der Weg ins Meer, jedes Mal ein Abenteuer. Regelrechte Felsen liegen auf dem Weg ins tiefe Wasser. Wer stürzt, könnte sich den Kopf aufschlagen. An der Bar im Pool - Bereich bekommt man gängige Getränke. Bis 22 Uhr hat die Bar geöffnet. Jedoch bekommt jeder Gast ab 21:30 nur noch 1 Getränk. Wo außerdem noch Unterschiede zwischen den Nationen gemacht wird. Manche sind mit Getränken von der Bar weg, soviel Sie tragen konnten & andere haben tatsächlich die Bar mit einem Getränk verlassen müssen. Ganz ehrlich. Da schwillt einem der Kamm. Wegen dieser Regelung geht natürlich jeder einzeln an die Bar & es entsteht eine Schlange. Hinter der Bar steht ab 10 Uhr morgens, auf Anfrage, ein 12 - jähriger. Der den ganzen Tag da ist & offensichtlich angelernt wird. Dementsprechend ist er nicht der schnellste. Ich stand handgestoppt zirka 14 min in der Schlange & war unglaubliche 2 min außerhalb des All - In Services. Resultat: Der Bar - Chef hat mir 6 € für unsere Getränke in Rechnung gestellt. Einen Abend später, war ein Russe zu spät an der Bar, hat 8 Gin Fanta bestellt. Der wurde nicht abkassiert & dem wurden die Getränke an den Platz gebracht.


Umgebung

6.0

Zimmer

2.0

Service

1.0

Gastronomie

3.0

Sport & Unterhaltung

1.0

Hotel

2.0

Bewertung lesen

Julia (19-25)

Juli 2019

Enttäuschender Gesamteindruck

2.0/6

Hotel hat eine gute Lage. Das Zimmer ist ganz ok, jedoch bekommt man nur eine dünne Decke für ein Doppelbett. Im Badezimmer hatten wir gleich den Handtuchhalter in der Hand als wir das Handtuch runternehmen wollten. Außerdem Rochen die Abflüsse abends widerlich. Die Zimmer sind nicht schalldicht wodurch man frühmorgens (ab 7 Uhr) durch die laut quatschenden Reinigungskräfte geweckt wird. An einem Tag wurden die Handtücher nicht ausgetauscht und auf Nachfrage an der Rezeption bekamen wir die Antwort sie hätten keine frischen wir müssen bis am nächsten Morgen warten. Die Mitarbeiter an der Rezeption sind stets und freundlich und nicht motiviert, man fühlt sich nicht willkommen. Das Frühstück ist eher spärlich und nach einem einmaligen Abendessen haben wir immer draußen gegessen da es nicht genießbar war. Man muss extra für das WLAN Pro Person zwei Euro pro Tag zahlen. Auch der Safe im Zimmer kostet pro Tag zwei Euro extra. Außerdem verlangen Sie pro Tag pro Person für den Strand 22,5 türkische Lira extra. Direkt am Eingang des Hotels sitzt ein Mitarbeiter der Türkisch Hamam anbietet und einen nicht in Ruhe lässt wenn man es beim ersten Mal ablehnt.


Umgebung

4.0

Die Fahrt von Antalya nach Alanya dauerte fast 2 Stunden. Die Lage am Strand ist sehr gut jedoch wird man bei jedem kleinen Gang egal ob nach links oder rechts von den Händlern belästigt und penetrant angesprochen um etwas zu verkaufen. Wenn man sich von der Touristen Umgebung entfernt und in die kleinen Gassen geht findet man jedoch preiswerte Möglichkeiten gut zu essen.


Zimmer

3.0

Bad ist nicht das sauberste. Kein Mülleimer außer einen kleinen im Bad. Matratze sehr unbequem und nur eine dünne zu kleine Decke für zwei Personen. Klimaanlage vorhanden. Abflüsse stinken abends sehr. Nicht schalldicht.


Service

2.0

Reinigungskräfte morgens sehr laut. Mitarbeiter an der Rezeption durchgehend unfreundlich genervt und nicht motiviert.


Gastronomie

1.0

Frühstück sehr spärlich. Abendessen nicht genießbar.


Sport & Unterhaltung

1.0

Keine hotel eigene Animation. Angebot für türkisches Hammam welches jedoch nicht sehr professionell auf den Bildern aussieht


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Kejser (46-50)

Mai 2019

Super Hotel

6.0/6

Es ist ein super gemütliches kleines Hotel mit guten Zimmern. Das kleine gemütliche Poolpersonal ist sehr freundlich und lächelt und mit Hilfe werde ich auf jeden Fall ein anderes Mal wiederkommen


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Henry (46-50)

Mai 2019

Gerne wieder! Empfehlenswert

6.0/6

Ein kleines feines Hotel mit sehr nettem Personal. Aufmerksam und hilfsbereit. Die Zimmer sind großzügig und ruhig. Sauberes und modernes Bad. Ein riesiger Balkon mit Meerblick (50 Meter bis zu Wasserkante) Das Hotel bietet einen kostenfreien Shuttleservice zu Hafen. Diese Hotel unterscheidet sich zu den großen "Bettenburgen" dadurch, das es Gemütlichkeit ausstrahlt und sehr ruhig ist. Das Hamam ist eines der Besten, welches ich in den letzten 10 Jahren besucht habe. 50 Meter zum sehr schönen Sandstrand - mit Blick auf die antike Burg.


Umgebung

5.0

Shuttleservice vom Flughafen Antalya lief reibungslos. Ohne viele Stops, um andere Urlauber in anderen Hotels abzusetzen. das verkürzte die Fahrtzeit enorm.


Zimmer

5.0

Sehr großzügige Zimmer mit Balkon und Meerblick. WLAN. Alles sehr sauber - modernes Bad!


Service

6.0

Sehr gutes Personal!


Gastronomie

5.0

Eine ausgewogene und Landestypische Küche verwöhnt den europäischen Gaumen. Hier wird man noch persönlich am Tisch bedient.


Sport & Unterhaltung

5.0

Sehr gute Angebote für Kinder. Riesiger Spielplatz direkt vorm Hotel. Strand in 50 Metern. Zum Zentrum und Hafen von Alanya ca 10 min Fußweg.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Alexander (46-50)

Mai 2019

Entspannung pur!

6.0/6

Wer einen kurzen Weg zum Stand haben möchte und nachts gut schlafen will, ist dort gut aufgehoben. Trotzdem muss man nicht auf den Spaß verzichten, da das Hotel, nicht weit von den Einkaufsstraßen und den Diskotheken weg ist.


Umgebung

6.0

Die Lage des Hotels ist spitze. Der Strand befindet sich 80 Meter vom Hotel entfernt.


Zimmer

6.0

Die Zimmer sind großzügig geschnitten, einfach gehalten, aber alles neu gemacht. Das Badezimmer ist mit einer sehr geräumigen Dusche ausgestattet.


Service

5.0

Der Service ist gut.


Gastronomie

6.0

Das Essen war immer sehr gut. Sicherlich mit einem vier Sterne Hotel, in der Menge der Auswahl etwas eingeschränkt, aber das, was angeboten wurde war lecker. Aus meiner sich, war das Leistungsverhältnis in Ordnung.


Sport & Unterhaltung

6.0

Das was ich als ganz besonders gut fand, war das so genannte „Hamm mam“ ein türkisches Bad mit Massage. Ich sage nur Oberklasse! Das Ganze kann ich jedem nur empfehlen. Die Kombination aus Sauna, türkisches Baden und Massage, ein Traum!


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Andreas (46-50)

Mai 2019

Immer wieder gerne!

6.0/6

Gutes Preis/ Leistungsverhältniss. Zentral gelegen, direkt am Strand. Neuer Betreiber, wir werden definitiv wieder hinfahren.


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Esra (19-25)

Mai 2019

Urlaub

6.0/6

Sehr sauberes Hotel, Personal ebenfalls freundlich. Immer wieder gerne, kann ich nur weiterempfehlen 😊 ebenfalls hatte das Hotel einen sehr freundlichen Empfang.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Andrea (46-50)

Oktober 2018

Auf keinen Fall weiter zu empfehlen !!

1.0/6

Es werden keine Zimmer gereinigt - man bekommt keine frische Handtücher - Toiletten Papier muss man an der Rezeption holen gehen - viele stolperfallen - und verschimmeltes essen menschenunwürdig dieses Hotel !!


Umgebung

6.0

Lage ist top - Strand 2 Minuten vom Hotel - zur City auch nur 2 Minuten - es werden ganz tolle Ausflugsziele angeboten


Zimmer

1.0

Im total schmutzigen Bett !!! Zimmer selber sehr groß aber leider wird es nicht gereinigt erst wenn man abreißt eine Schande für das Hotel


Service

1.0

Schimmliges essen !! Man würde immer vertröstet Personal spricht kein Deutsch und lügen die Gäste an


Gastronomie

1.0

Sport & Unterhaltung

2.0

Hotel

1.0

Bewertung lesen

Petra Karin (56-60)

Oktober 2018

Ohne Russeneinfall wäre es super top gewesen

5.0/6

ruhiges Hotel. Personal nett und freundlich. Jederzeit wieder. Einiges Verschönerungen könnten vorgenommen werden


Umgebung

5.0

Zimmer

6.0

zu gemängeln ist nur, dass die Suite je nach Lust und Laune gereinigt wird, also eher nicht.Die Sauberkeit der Räume während des Aufenthalts extrem mangelhaft. Da muss man dann schon etwas Druck machen. Aber als Frau hat man halt seine Reinigungstücher , Lappen etc immer dabei.


Service

4.0

Gastronomie

5.0

Koch war gut, schmackhaftes Essen und jederzeit bereit kleine Sonderwünsche zu erfüllen.


Sport & Unterhaltung

1.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Ehepaar S R (51-55)

Oktober 2018

Nicht Empfehlenswert

1.0/6

Nicht zu empfehlen,Schmutzig : Handtücher nur am ersten Tag des Ankommens, Toilettenpapier nur auf nachfrage an der Rezeption ,ab 19.30 uhr keine Getränke mehr nur noch Bier ,jeden Tag das gleiche essen,man ist gezwungen ab und an auswärts zu essen und Getränke sich selber zu kaufen trotz All inklusive....Also 3 Sterne nicht gerechtfertigt zumal auch der Fernseher fehlte und Lampen nicht gingen..


Umgebung

5.0

trotz der zwei stündigen Fahrt vom Flughafen zum "Hotel" War Analya die Umgebung sehr schön


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Manuela (51-55)

Oktober 2018

Nicht zu empfehlen,da alles ranzig

1.0/6

Wir waren letztes Jahr dort und es hat uns gut gefallen und wir haben für dieses Jahr wieder dort gebucht. Es war ein großer Fehler,Toilette defekt,Toilettenpapier und Fernseher nur auf Anfrage. Essen für 12 Tage immer das selbe und zum Teil mit Schimmel! Zimmer konnte man zum Teil nicht abschließen! An der Bar gab es im gegensatz zum letzten Jahr nur Cola,Fanta,Bier und Wein,außer für die Russen gab es auch Wodka. Die Getränke wurden in schmutzigen Gläsern serviert,Lippenstift etc.!!!!!! Toiletten im Eßbereich waren unter aller Sau!!!!! Am Strand gab es auch keine Getränke so wie im letzten Jahr!!! Dieses Hotel kann man nicht mehr weiter empfehlen!!!!


Umgebung

6.0

Die Lage ist Super


Zimmer

2.0

Die Schlafgelegenheiten waren sehr durchgelegen!


Service

1.0

Der Service ließ auch zu wünschen übrig!!!


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

1.0

Bewertung lesen

baba (46-50)

Oktober 2018

für unternehmungsfreudige sehr zu empfehlen

3.0/6

günstiger preis, deshalb zu empfehlen. zimmer sind geräumig. schlafzimmer gut und grosses wohnzimmer mit grossem kühlschrank. essen ist mit vorsicht zu geniessen. eiergericht war 1x schimmlig.


Umgebung

6.0

direkt am meer.


Zimmer

5.0

Service

1.0

tv problem: manchmal gibt es keinen, manchmal ohne deutsche sender. defekte im zimmer dauern lange bis sie behoben werden.


Gastronomie

2.0

freitags gegrillter fisch - das ist bei diesem preis eine überdurchschnittliche leistung. ansonsten einfache gerichte. grosse auswahl an salaten.


Sport & Unterhaltung

6.0

es gibt im hotel keine. pool immer sauber.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Gertrud (66-70)

September 2018

Hotel in schöner Lage leider sehr runtergekommen.

3.0/6

Gegenüber dem Vorjahr hat sich das Hotel extrem verschlechtert, so das wir es nicht mehr weiter emfehlen können. Zu viele erhebliche Mängel in allen Bereichen.


Umgebung

5.0

Die Lage ist optimal, direkt am Strand nur durch eine Straße getrennt was aber nicht störend ist. City und Hafen mit vielen Shoppingmöglichkeiten fußläufig zu erreichen. Bushaltestelle direkt vor dem Hotel. Ca. 50 cent pro Fahrt . Transfair von Antalya 2.5 Stunden.


Zimmer

4.0

Es sind alles Suiten Wohnraum Schlafraum modern eingerichtet. Flachbildschirm leider erst nach 1 Woche repariert. Sehr schlechte Matratzen Stangen oder ähnliches im Rücken. Handtuchwechsel nach Lust und Laune . Bettwäsche wechsel 1 mal in 14 Tagen. Geputzt wurde einmal die Dusche und der Boden. Wir hatten beides markiert und die Markierungen waren bis zur Abreise an ort und Stelle.


Service

3.0

Das Personal beim Essen war okay aber der Barmann ging garnicht.Inkopetent, faul ( Handy war wichtiger ) Die Theke war voller Ameisen und klebrig. Bier zapfen muß er noch lange üben.


Gastronomie

2.0

So ein schlechtes Essen hatten wir noch nie. Altes Brot , flüssige Marmelade, Wurst mit gebogenem Rand, Kunstkäse und kalte Pommes. Einmal gab es Rührei mit irgendwas vermatscht. Harte Eier und schrumpeliege Würstchen rundeten das ganze ab.Mittags und Abends 3 verschiedene Suppen im Wechsel, Pressfleisch. Hähnchenfleis. nur gepresst 1 mal in 14 Tagen Putenrollbraten. Salat, Tomaten leider nie frisch. Gemüse Bohnen , Broccolie Weißkraut alles verkocht in roter Sauce. Gut das wir in der Umgebung


Sport & Unterhaltung

1.0

Nicht vorhanden brauchten wir aber auch nicht. Im Jahr vorher war der Speiseraum vorne an der Staße mit Blick aufs Meer.Dort konnte man Abends sehr schön sitzen und hatte Unterhaltung. Dort ist jetzt ein Cafe und nur gegen Bezahlung nutzbar. Speieraum jetzt hinten im Hinterhof ungepflegt und verkommen mit dreckigem Rasenteppich.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Martina (51-55)

August 2018

Nie mehr dieses Hotel

1.0/6

Dieses Hotel ist eine reine Katastrophe. Waren im August 2018 dort,Getränke gingen aus, Essen immer das selbe Hackfleisch in verschiedener Form und Nudel.Das Gemüse verkocht und versalzen. Zum Frühstück Pommes der Rest gab es Abends als Salat. Einfach egelig.


Umgebung

3.0

Zimmer

1.0

Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Samuel (19-25)

August 2018

Geht gar nicht

2.0/6

Sehr unsauber. Im großen und ganzen gesagt war es der letzte Urlaub in dem Hotel. Die Zimmer waren nicht sauber als wir ankamen. Kein Mitarbeiter kann deutsch und das Essen war auch nicht das wahre. Zum Teil hat das Essen so Geschmeckt wie es im Hotel untern gerochen hat und das war gar nicht schön.


Umgebung

4.0

Die Fahrt war sehr lange weil andere Gäste unterwegs abgeladen wurden. Dazu fand der Busfahrer das Hotel nicht gleich.


Zimmer

2.0

Service

2.0

Gastronomie

2.0

Sport & Unterhaltung

1.0

Hotel

2.0

Bewertung lesen

jamakovic (46-50)

Juli 2018

Nicht besonderes aber OK

2.0/6

Klima anlage nicht im funktioc trozdem par reklamation.Personal war net und freundlich aber sprache felt transfer istim ordnung.


Umgebung

5.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

3.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

4.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

1.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Michael (36-40)

Juli 2018

Nie wieder dieses Hotel

1.0/6

Für Famielienurlaub mega schlecht. Schrauben schauen am Poolgeländer raus. Treppen einstieg total wackelig. Sehr unsauber.


Umgebung

3.0

Zimmer

1.0

Sehr dreckig. Frische bettlaken Fehlanzeige. Handtücher wurden alle 3tage getauscht


Service

1.0

Unfreundlich,sobald man was bemängelt


Gastronomie

1.0

Ausser Nudeln und Salat nicht's neues.


Sport & Unterhaltung

1.0

Entertainment gab es nichts


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Hans (51-55)

Juli 2018

Miserabel

2.0/6

Ich fand dass Hotel nicht so gut weil der WLAN des Hotel sehr schlecht und die Essen sehr schlecht und schimmelig war Personal war trz. Nett und Es war da dort sehr Dreckig, Pool bis nur 18:00 offen, Umgebung ganz in Ordnung!


Umgebung

5.0

Zimmer

2.0

Service

1.0

Gastronomie

1.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

2.0

Bewertung lesen

Wilhelm (70 >)

Juni 2018

Hotel gut,Essen schlecht

4.0/6

Da es Suiten sind Schlafzimmer und Wohnzimmer mit Couch und Sessel Schrank mit Fernseher mit allen Programmen und grossen Kühlschrank Badezimmer und grosser Schrankwand dazu grosser Balkon,alles im akzeptablen Zustand,von der Sicht o.k. Ca.90% russische Urlauber,Allinklusiv nicht akzeptabel


Umgebung

5.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

3.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

2.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.8
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Steffi (46-50)

Mai 2018

Positiv überrascht...

5.0/6

Zentrumsnah gegenüber dem Strand gelegen. Sehr freundliches, Personal, sauber. Entgegen anderer Bewertungen war nichts zu beanstanden. Für den wirklich geringen Preis super. Verpflegung außer Frühstück habe ich nicht in Anspruch genommen. Für diejenigen, die eine günstige stadtnahe Unterkunft benötigen perfekt.


Umgebung

6.0

Fahrt zum Hotel ca. 2 Stunden. Zu Fuß in die Stadt ca. 1 km, Bushaltestelle und Taxistand sind vor der Tür. Zum Strand muss nur eine Straße überquert werden. Alle Sehenswürdigkeiten sind zu Fuß oder per Bus bequem zu erreichen.


Zimmer

6.0

Wohnzimmer, Schlafzimmer und Bad, großer Kühlschrank und Safe vorhanden. Zum Teil Suiten mit 2 Balkonen. Sehr sauber. Betten nicht durchgelegen.


Service

6.0

Das Personal spricht Türkisch, Englisch und ausreichend Deutsch. Vom Chef bis zur Reinigungskraft und dem Nachtportier waren alle sehr höflich, freundlich und zuvorkommend. Wünsche wurden umgehend erfüllt.


Gastronomie

3.0

Ich habe nur das Frühstück in Anspruch genommen und das war ok. Zu beachten ist, dass man in einem 3 Sterne Hotel kein 5 Sterne-Buffet erwartet kann. Wenn etwas fehlte, wurde sofort Nachschub gebracht. Dreckiges Geschirr wurde umgehend abgeräumt.


Sport & Unterhaltung

6.0

Poll wurde täglich gereinigt


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Andreas (41-45)

Mai 2018

Top Urlaub für schmales Geld!

6.0/6

Meine Frau war 2017 mit ihrer Freundin in dem Hotel und hat dort zwei Wochen Urlaub gemacht. 2018 sollte ich nun auch dorthin und trotz meiner Vorurteile gegenüber 3 Sterne Landeskategorie bin ich mit gekommen. Ich würde in allen Belangen positiv überrascht. Man darf nicht vergessen 3 Sterne Landeskategorie sind nicht 5 Sterne International!!! Und landestypischer Essen bedeutet nicht Schnitzel mit Bratkartoffeln morgens, mittags und abends! Man hat seine Ruhe, direkt auf der anderen Straßenseite ist das Mittelmeer und das Personal ist sehr nett und höflich. Wir werden wieder in dieses Hotel reisen und dort eine entspannte Zeit haben. Ach ja, große Zimmer mit tollem Balkon gab es auch noch dazu...


Umgebung

6.0

Mitten im Leben und direkt am Meer.


Zimmer

4.0

Zwei große Zimmer und ein toller Balkon. Zweckmäßig eingerichtet. Immer sauber.


Service

6.0

Sehr nett und aufmerksam. Lustig und herzlich.


Gastronomie

4.0

Landestypische Küche.


Sport & Unterhaltung

4.0

Pool war da und das Mittelmeer hat den Rest erledigt....


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Roswitha (26-30)

Mai 2018

Eklig

1.0/6

Schlechtes altes und schimmeliges Essen und das täglich. Leider nichts genießbar. 2 Tage alte Pommes wurden in den Salat gemischt. Teller waren nicht sauber gespült. Personal spricht kein Wort Deutsch und nur schlecht Englisch


Umgebung

5.0

Zimmer

4.0

Service

1.0

Gastronomie

1.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Tini (31-35)

Oktober 2017

Ein Hotel ohne Gastfreundschaft

3.0/6

Das Hotel liegt an einer Hauptstraße direkt im Leben von Alanya. Der Strand ist über die Straße zu erreichen. Im Hotel selbst wird Service und Gastfreundschaft nicht sonderlich groß geschrieben.


Umgebung

4.0

Das Hotel liegt wie oben beschrieben, direkt in Alanya und mitten im Zentrum. Man kann alles fußläufig erreichen. Der Strand ist vor der Tür. Der Pool ist auf der Bildern gut fotografiert. Man kann ihn nur leider nicht nutzen, da man dort eigentlich den ganzen Tag im Schatten liegen würde, da er vom Hotel selbst umgeben ist. Außerdem ist er sehr klein. Vom Flughafen Antalya aus fährt man vier Stunden.


Zimmer

6.0

Die Zimmer sind toll. Nett aufgeteilt, man hat ein Schlafzimmer, ein Wohnzimmer und ein Badezimmer, alles ist nett eingerichtet, und relativ neu. Auch der Balkon ist sehr nett und groß, man kann dort gut sitzen.


Service

1.0

Service findet in diesem Hotel nicht statt. Wir sind morgens um sechs angekommen, haben kein Zimmer bekommen, obwohl wir es bezahlt hatten. Der Angestellte an der Rezeption, der in der Nacht Dienst hat, kann kein Deutsch und auch kein Englisch, so das eine Verständigung sehr schwierig bis gar nicht möglich ist. Leider war es kein Einzelfall, wie wir in der Woche mitbekommen haben. Selbst Familien mit Kindern ist dieses passiert. Es ist wohl völlig normal, dass man dieses Hotel überbucht.


Gastronomie

3.0

Das Essen ist für das Geld, was man im Hotel bezahlt, in Ordnung mehr aber auch nicht. Leider sind die warmen Gerichte oft nur noch lauwarm. Insgesamt wird in der Gastronomie nicht wirklich auf Sauberkeit geachtet. An der Bar gab es Abends oft keine Getränke außer Bier und Wasser.


Sport & Unterhaltung

1.0

Im Hotel selbst gibt es nichts womit man sich beschäftigen kann. Oder wir haben es nicht gewusst, da man und über das Hotel selbst nichts erzählt hat.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Agnieszka (41-45)

Oktober 2017

Nur als Übernachtung zum empfehlen.

1.0/6

Nur die Zimmer und die Lage richtig gut (obwohl Sauberkeit nicht die beste, Baby nach 5 min krabbeln raubt schwarz ).Der Pool klein und mit eiskalte Wasser . Essen sehr oft ungenießbar und alt ( zb ausgetrockneten Gurken ) . Von Getränke nur Cola und Spritein, sehr oft schon um 19 uhr keine Bier und andre Alkoholische Getränke. Nur eine Kellner kennt sich mit seinem Job und spricht englisch, Rest von Personal lustlos. Manager frech und unfreundlich. Am Nacht angekommen und keine Zimmer bekommen (wir waren mit kleinemBaby ), musst um 4 uhr morgens in andren Hotel .Das passiert immer für mehreren Gäste.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Schöne Suite mit ziemlich neuen Möbeln, große Balkon mit Meerblick nur die Sauberkeit lässt sich wünschen


Service

1.0

Personal lustlos, keine spricht deutsch oder englisch. Auf die Beschwerden würde aggressiv reagiert, bekommt man nur fresche antworten.


Gastronomie

1.0

Essen sehr oft ungenießbar, alt und kalt . Ausser Kaffee Wasser Cola und Sprite keine Getränke. Das Bar eine Katastrophe, fehlt am alles (zb Bier , Zitrone, Wein ) schon um18-19 uhr.


Sport & Unterhaltung

2.0

Pool mit eiskalte Wasser, nie aufgeräumt, alte dreckige Liege. Strand sehr gut aber auch alte kaputte Liege und Schirme und unfreundliche Personal


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Rainer (51-55)

Oktober 2017

Einfaches Hotel direkt am Strand, nettes Personal

5.0/6

Einfaches Hotel. Aber alles in allem ganz ordentlich. Vor allem, wenn man den Preis bedenkt. Wir (Familie mit zwei Kindern) hatten eine schöne Woche dort. Alanya ist eine Badeort, also viele Hotels und Tourismusangebote, hat aber auch gewachsene "normale" Infrastruktur. Wirkt daher nicht so künstlich wie manche Hotelanlagen, an denen wir auf dem Weg von Antalaya vorbeigefahren sind.


Umgebung

5.0

Das Hotel liegt sehr nah am Strand. Nur einmal über die Straße und schon ist man dort. Die Uferstraße ist auch aber auch gut befahren. D.h. die Geräusche sind schon zu hören. Es war aber nicht total störend, aber wir haben die Autos im Zimmer schon hören können und auch im Essenbereich, dessen Außenbereich Richtung Strand/Straße lag ist es dann nicht sehr ruhig. Der Transfer vom Flughafen Antalya hat zwei Stunden gedauert, auch weil mit den Bussen (Mercedes Sprinter) mehrere Hotels angefahren w


Zimmer

4.0

Zimmer sind ordenltich, nichts besonderes. Die Suiten haben zwei Zimmer, Schlafzimmer (zwei Betten) und Wohnzimmer. Beide jeweils mit Balkon. Wenn man Meerblick hat, ist es da richtig schön. Für zwei Personen geräumig genug. Schlafgelegenheit drei und vier sind ausgezogenes Sofa und Sessel, die zum Schlafen nicht sehr bequem sind. Für Kinder geht es aber.


Service

5.0

Wir hatten keine großen Anliegen, aber alles was wir brauchten, ging auch. Das Personal ist sehr freundlich und nett.


Gastronomie

4.0

Vollpension heißt Büffet zum Frühstück. Mittags und Abends warm, jeweils ein Essen, mit Salatbüffet, mit viel frischem Gemüse. Es ist türkische Küche. Das betrifft Käse, Wurst, und auch das warme Essen. Es war insgesamt okay, also nicht total herausragend. Aber das kann man für den Preis auch nicht erwarten. Dressingauswahl beim Salat könnte abwechslungsreicher sein.


Sport & Unterhaltung

5.0

Wir waren dort in den Herbstferien und hatten eine Woche Sonnenschein und warmes Meerwasser. Mehr brauchten wir nicht. Der Strand hat Sand und Kiesel, aber das unsere Jungs nicht gestört. Für umgerechnet ca. 2,50 EUR am Tag hatten wir zwei Liegen und Sonnenschirm. Es gibt den ganzen Strand entlang Kiosk-Café mit Getränken, Eis und Snacks. Die Leute waren sehr nett.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Elke (41-45)

Oktober 2017

Ein tolles Hotel mit viel Potenzial und Top Lage

5.0/6

Ein kleines aber feines Hotel mit tollen Zimmern Top Lage. Im Moment ist es im Umbruch viel Renovierung und Änderungen geplant ein super netter Manager der immer bemüht war unsere Wünsche zu erfüllen. Wir haben dort 6 Tage verbracht um dieses Hotel zu testen und wir haben uns sehr wohl gefühlt. Wir kommen nächstes Jahr im Juni garantiert wieder. Dann aber für 14 Tage


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Eine tolle Suite mit Meerblick ein Traum


Service

4.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

4.0

nicht genutzt


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Christian (41-45)

Oktober 2017

Super Stadthotel mit Toplage

5.0/6

Dieses Hotel liegt mitten in Alanya an der türkischen Riviera mit einer Toplage. Sehr zentral und alles gut zu erreichen zu Fuss. Direkt vor dem Hotel fährt ein Bus ab für ca.0,70 Cent umgerechnet. Das Hotel ist ein kleines feines Stadthotel. Vom Restaurant hat man ein schön Blick auf dem Burgberg. Besonders Abends ist es ein Genuss dort zu sitzen und diesen Anblick zu geniessen, wenn alles beleuchtet ist. Ansonsten befindet sich dieses Hotel gerade im Umbruch. Es soll demnächst eine Renovierung stattfinden, wo in gewissen Bereichen alles neu und auf dem neusten Stand gebracht wird. Wir waren 2 Wochen dort und haben uns sehr wohl gefühlt. Der Chef sowie der Manager des Hauses haben uns sehr geholfen wenn es mal kleine Probleme gab. Das übrige Personal ist auch sehr nett und hilfsbereit. Wir kommen definitiv wieder nächstes Jahr. dann aber für 3 Wochen und freuen uns auf das neue Ambiente.


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Heike (51-55)

Oktober 2017

Fantastischer Urlaub

6.0/6

Familiäres Hotel mit super Service. Vom Strand nur durch eine kleine Straße getrennt. Geschäfte und Restaurants in zwei Minuten zu erreichen.


Umgebung

6.0

Transfer von Antalya ca. 2 Stunden. Das Zentrum und die Altstadt kann man zu Fuß erreichen, es gibt aber auch eine Bushaltestelle direkt vor dem Hotel. Empfehlenswert ist ein Ausflug zum Dim Cayi Nationalpark.


Zimmer

6.0

Wir hatten eine Suite gebucht und waren von Größe, Ausstattung und dem Ausblick vom großen Balkon total begeistert.


Service

6.0

Das Personal, einschließlich des Managers, war mehr als freundlich. Selbst vom Koch wurden spezielle Wünsche bezüglich des Essens erfüllt. Bei Beschwerden wurde, so schnell es möglich war, Abhilfe geschaffen. Wir selbst hatten KEINE!


Gastronomie

6.0

Das Essen war abwechslungsreich, ausreichend und schmackhaft. Typisch türkische Küche, was uns sehr gut gefallen hat.


Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Manuela (46-50)

Oktober 2017

Würden wieder dieses Hotel buchen!

4.0/6

Essen ist ok und Obst und Getränke waren immer vorrätig. Preisleistung stimmt. Zimmer könnten öfter gereinigt werden.


Umgebung

6.0

Da wir immer ein Auto mieten lassen wir uns Zeit,ansonsten 2 Stunden


Zimmer

4.0

Werden nur gereinigt wenn man Geld hinlegt.


Service

3.0

Unsere Wünsche wurden erfüllt


Gastronomie

4.0

Für den Preis kann man sich nicht beschweren


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Robert (51-55)

Oktober 2017

Nein Danke

3.0/6

Wir sind erstes und letztes mal in diesem Hotel gewesen. Wir sind um ca. 2 Uhr Nachts gekommen . Das Zimmer war nicht für 4 Personen vorbereitet ,sondern nur für 2 . Gute 1 Stunde gewartet auf 2 Zusatzbetten. Nach 2 Nächten haben wir anderes Zimmer bekommen . Es ging aber nicht reibungslos . Es war nicht das Gelbe vom Ei. Das Hotel NEIN DANKE .


Umgebung

5.0

Zentral und nah zur Stadtmitte.


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

2.0

Im Hotel gab es nichts . Der Strand war eine grosse Ent­täu­schung sehr, sehr schmitzig . Im Sand sehr viele Zigarettenstummel. Im Wasser viele Steine . Die Badeschuhe nicht vergessen .Nicht empfehlenswert


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Christian (51-55)

Oktober 2017

Finger Weg!

2.0/6

Hotelist 1 Stern wert. Zimmer sind sehr schmutzig der Service ist die reinste Katastrophe.Essen außer Frühstüch einfach und lieblos.


Umgebung

2.0

Strand über die Strasse sehr steinig und verdreckt


Zimmer

1.0

Wie vorab schon geschrieben


Service

1.0

Kennen Die Leute nicht


Gastronomie

1.0

Pfui


Sport & Unterhaltung

5.0

Ausflüge im Umland und Umgebung wie überall in Alanya machbar


Hotel

2.0

Bewertung lesen

jupp (70 >)

Oktober 2017

Weiterempfehlung nach Renovierung

2.0/6

Lage super.bueffet ausbaufähig.renovierungsbeduerftig,soll ja stattfinden.strand sollte modernisiert werden.wenn alle geplanten Massnahmen durchgeführt werden werde ich es im nächsten Jahr für zwei Wochen buchen


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Roland (66-70)

Oktober 2017

Nicht mehr...

3.0/6

Die Zimmer waren topp. Das Essen war ein Flop.Ich durfte mich zwei Tage von Zwieback ernähren, wie einige andere Gäste auch.


Umgebung

5.0

Straßenlärm bis spät in die Nacht.


Zimmer

5.0

War sehr gut, bis auf die Naßzelle. Dort bekamen wir die Gerüche aus den Abflüssen aus erster Hand... Bettwäsche und Handtücher wurden regelmäßig getauscht, die Reinigung war eher mies.


Service

3.0

Laute Auseinandersetzung mit Gästen bei Beschwerden. Das ging bis zum " an die Binde gehen "


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Marina und holger (56-60)

Oktober 2017

Stadthotel mit guten Zimmern

5.0/6

Zimmer sind sehr gut, Essen ist vom bezahlten Preis aus gesehen gut. Gut geeignet für Badeurlaub und Stadturlaub mit Shopping.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

4.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Dan (26-30)

Oktober 2017

Warnung vor diesem Hotel. Personal handgreiflich

1.0/6

Wir haben über Holidaycheck beim Reiseveranstalter LMX eine Pauschalreise in dieses Hotel gebucht. Wir können nur jeden ausdrücklich vor diesem Reiseveranstalter warnen. an Dreistigkeit und unseriösem handeln ist dies wohl von keinem anderen Veranstalter zu übertreffen.wir haben eine Pauschalreise in die Türkei, nach Alanya in das Hotel "Sultan Keikubat Suit" gebucht. 15 Tage ab dem 27.09.2017. Meine Frau war bereits eine Woche zuvor in Alanya und hatte sich bei der Gelegenheit das Hotel angeschaut und war erschreckt von den dortigen Zuständen (mehr dazu folgt).wir haben daraufhin versucht betreits vor reiseantritt das Hotel umzubuchen. zunächst wurde dies komplett abgelehnt. nach mehrmaligem emailverkehr (telefonisch ist dieser unseriöse Anbieter ja nicht zu erreichen)auch über HolidayCheck wurde uns ein Angebot zur umvuchung unterbreitet, jedoch zu unverschämten Konditionen.als wir an 28.09.2017 um 04 Uhr morgens im Hotel eintrafen stand kein Zimmer bereit. die Angestellten sprechen kein Deutsch, nur gebrochenes englisch. wir haben ein 2,5 Jahre altes Kind und mussten nun warten. es hieß in 10 Minuten wäre das Zimmer gereinigt. nach etwa 30 Minuten haben wir uns erlaubt nochmals deutlich nachzufragen. es hieß dann wenn wir jetzt nicht ruhig seien bekämen wir überhaupt kein Zimmer. eine weitere halbe Stunde später zeigte man uns dann endlich das Zimmer. dieses stand vor Dreck. es war nichts geputzt, gebrauchte zahnputzbecher standen im Bad, leere Flaschen schmückten das Zimmer. Toilette und Kühlschrank haben wohl bereits seit Wochen keinen Lappen mehr gesehen. Kabel hängen aus der Wand um nur eine kleine Kostprobe zu geben. für unser Kind stand entgegen der schriftlichen Bestätigung keine schlafmöglichkeit zur Verfügung. wir haben dies nun nochmal an der Rezeption reklamiert und es hieß in 5 Minuten hätte unser Sohn eine schlafmöglichkeit. wir sind dann nochmals bis ca. 06 Uhr aus dem Hotel raus. als wir wieder kamen stand noch immer keine schlafmöglichkeit für unseren Sohn zur Verfügung. daraufhin bin ich nochmals an die Rezeption und habe mich beschwert. der Rezeptionist kam daraufhin hinter der Theke hervor ist handgreiflich geworden und hat mit Händen und Füßen gedroht.wir haben dann versucht die letzten zwei Stunden zu dritt im Bett zu schlafen. da direkt vor dem Zimmer jedoch ein Rohr verläuft aus dem ein ohrenbetäubendes brummen kommt war dies nicht möglich.am nächsten Tag haben wir diese Umstände dem örtlichen Reiseleiter im Hotel gemeldet. dieser bestätigte zwar, dass es unmöglich sei in dem Zimmer bei dem brummen zu schlafen, eine Hilfe hat er uns dennoch nicht angeboten. man hat nur versucht uns abzuwimmeln. kooperationsbereitschaft gleich null. im Gegenteil, der Reiseleiter stand auf, hat uns angeschrien und mit der Polizei gedroht. wir haben nun nochmals um eine umbuchung gebeten. er hat das dann irgendwann an seine Kollegin der türkischen Vertretung weitergegeben.daraufhin unterbreitete man uns dann wiederum unverschämte Angebote zu horrenden Mehrkosten. nach Rücksprache mit Herrn Benkoe von RTL ist der Veranstalter verpflichtet unter diesen Umständen ein Hotel der gleichen kategorie kostenfrei anzubieten.am 30.09. hat das Hotel dann wenigstens das Zimmer gewechselt. wenigstens gereinigt war dieses, von einer dritten schlafmöglichkeit für unser Kind weiterhin keine Spur.sämtliche Gäste mit mir denen wir sprachen sind massivst über das Hotel verärgert und sind einstimmig einig darüber, dass dieses geschlossen werden sollte. zimmertüren lassen sich nicht schließen, gehen von alleine auf, die Gäste leiden unter durchfallerkrankungen, auf dem Buffet ranzige Butter die bereits stinkt, tagelang Getränke des all inclusive Angebote nicht verfügbar. täglich häufen sich die Beschwerden, nichts passiert.die türkische Vertretung von lmx ist bemüht eine umbuchung zu erreichen. jedoch ist sogar sie auf emailkontakt zu km Deutschland beschränkt. telefonisch hat auch sie keine Möglichkeit lmx Deutschland zu kontaktieren. auf ihre E-Mails reagiert lmx Deutschland nicht mehr, diese werden ignoriert. wir haben auf der facebookseite von lmx kommentiert und haben versucht über Facebook mit lmx in Kontakt zu treten. was macht lmx daraufhin? sämtliche Kommentare werden gelöscht und man wird blockiert.einem Unternehmen mit solch einem Geschäftsgebahren gehört gerichtlich der Riegel vorgeschoben. Trotz durch den Reiseleiter im Mängelprotokoll schriftlich bestätigter Sachverhalte stellt sich LMX leider auch nach der Reise weiterhin quer und zeigt keine Kooperationsbereitschaft. Kontaktaufnahme zum Reiseveranstalter leider weiterhin nur per Mail möglich. Eine Telefonnummer herauszugeben an der eine Person, nicht nur ein Band zu sprechen ist, verweigert LMX weiterhin. Seitens Holidaycheck ist die Unterstützung leider begrenzt.


Umgebung

5.0

Wenige Hundert Meter bis zum Hafen von Alanya. Strand in unmittelbarer Nähe


Zimmer

1.0

Zimmer waren schmutzig, Installationen defekt, Kabel hingen ungeschützt aus der Wand. Ohrenbetäubender Lärm durch Entlüftungsrohr


Service

1.0

Personal sehr unfreundlich. Beleidigungen und sogar Handgreiflichkeiten durch Personal.


Gastronomie

1.0

Sehr geringe Auswahl. Qualität minderwertig, zum Teil alte Speisen wie stinkende, ranzige Butter auf dem Frühstücksbuffet. Die meisten Hotelgäste klagten über Durchfallerkrankungen. Getränke des All-Inclusive-Angebots gingen regelmäßig aus. Abgestandene "Erfrischungsgetränke" aus der 2L-PET-Flasche aus dem Billig-Discounter


Sport & Unterhaltung

1.0

winzig kleiner Pool. Keine weiteren Angebote im Hotel


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Baier (56-60)

September 2017

Kurzurlaub ok

4.0/6

Hotel für Kurzurlaub zu emphehlen, mehr nicht! Personal spricht kaum deutsch. Getränke, z.B. Wasser, muss bezahlt werden. Wi hatten aber AI gebucht!


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Sehr gut, sauberkeit sollte verbessert werden.


Service

3.0

Personal war der deutschen Sprache kaum zugänglich.


Gastronomie

4.0

Essen sollte besser präsentiert werden.


Sport & Unterhaltung

1.0

Gibt es keine


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Monika (56-60)

September 2017

Ein ruhiger entspannter Urlaub

3.0/6

Im großen und ganzen ist es sauber. Jedoch läßt das essen sehr zu wünschen übrig. Jeden Tag morgens zum Frühstück das gleiche abends Nudeln und Reis. Dann wieder Reis mit Nudeln. Da es vom Preis günstig war und unser Zimmer sauber das Meer gegenüber war. Waren wir so zufrieden. Man kann für kleines Geld auch nicht viel erwarten. Waren oft auswärts essen. Man sollte um wirklich was gutes zu wollen schon 4 bis 5 Sterne buchen. Doch so war es für die eine Woche okay


Umgebung

3.0

Der Transfer liegt um die 2 1/2 Stunden viel zu lange daher das nächste mal wird was anderes gebucht


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0

Bewertung lesen

regina (46-50)

September 2017

weil das was beschrieben wird ein blender ist,

1.0/6

der erste eindruck gut aber dann wurde man ganz schnell des besseren belert,nachts angekommen kein zimmer frei mann wurde in ein anderes hotel für zwei tage untergebracht mit beschwerde dann nach zwei tage ein zimmer das war ok, sauberkeit gleich null,essen kaum zu genissen und immer das gleiche es gab gerichte die mann nicht definieren kann,so das wir auch immer woanders essen musten ,weil es einfach nicht ging. ,keine badehantücher zum strand vorhanden,servis gibs da nicht mann muss alles aleine hohlen wenn man was trinken will,unfreundliches personal und keiner kann deutsch ,die kaffeemaschine genau so wie alles andere im essensbereich sehr schmutzig das personal steht lieber rum und unterhält sich als wie zu putzen oder ein servis zu bieten wenn die kaffeemaschine alle war und mann hat sie drauf aufmerksam gemacht waren sie sehr genert weil auch auf solche dinge werden nicht geachtet.kein wasser zum trinken auf dem zimmer gibt es da nicht kostenlos nach anfrage gehört nicht zum all inklusiv.muste wir kaufen .also ich bereue es mein geld in diesen hotel investiert zu haben es war einfach nur schlecht und hab noch ne magenverstimmung mit nach hause genommen .es waren viele gäste die sich beschwert haben und manche wollten sogar zum anwalt gehen um sich das geld wiederhohlen ,es war keine erholung es war einfach armsellig .die einkaufstrasse sowie die nahgelegenen ausflugsorte sind wunderschön,das war auch das einzige schöne obwohl wir schon oft in der türkey waren ,hatten wir uns das hotel schenken können ,


Umgebung

5.0

die fahrt dauerte 4 std vom flughafen antalya .und viele ausflugsziele sind in der nähe


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Yilmaz (41-45)

September 2017

Preis-Leistung top

5.0/6

Familienhotel, sehr gut für Familien mit Kindern geeignet. Zimmerreinigung alle 2 Tage. Essen ist türkische Hausmannskost und gut.


Umgebung

6.0

Sehr zentral gelegen mit super Aussicht auf die Burg.


Zimmer

5.0

Ausstattung ist neu und im Rahmen der drei Sterne ok. Fön, Telefon, LCD TV, Klimaanlage und Safe. Großer Balkon.


Service

5.0

Alle 2 Tage Reinigung und frische Handtücher.


Gastronomie

5.0

Türkische Hausmannskost, fünf warme Speisen und reichhaltiges kaltes Buffet und Suppe. Obst und eine Süßspeise.


Sport & Unterhaltung

4.0

Nur Pool und Strand, war für uns genau richtig.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Andi (51-55)

September 2017

Ein Abenteuer

2.0/6

Kleines, zentral gelegenes Hotel. Alles bequem erreichbar, Strand ueber eine Strasse zu erreichen. Schoener Blick auf die Burg. Unfreundliches Management. Nicht in der Lage Probleme zu loesen, wie z.b. falsch belegte Zimmer. So fragte ein Gast ob es bei der Hitze nicht Sinn macht, Ventilatoren aufzustellen. Antwort: dann fahr doch zurueck nach Deutschland


Umgebung

5.0

Transfer zum Hotel 2,5 Stunden. War uns natuerlich bekannt. Sehr gute Ausflugs-und Einkaufsmoeglichkeiten


Zimmer

5.0

Wir hatten eine Suite mit Schlaf-und Wohnzimmer und seitlichem Meerblick. Bettwaesche und Handtuecher wurden jeden 2. Tag gewechselt. Zimmer und Einrichtung, inkl. grossem Kuehlschrank, sehr ansprechend. Klimaanlage im Schlafzimmer sehr unpassend, da die Lueftung beim schlafen stoerte. Aber ausreichend Fenster zum lueften.


Service

5.0

Personal sehr freundlich und immer bemueht aus weing viel zu machen.


Gastronomie

2.0

Getraenke im All-in-Paket: Kaffee, Tee, Wasser, Saefte, Cola, TonicWater, Bier, Wein, Raki, Gin und Wodka. Wobei hier leider einiges oefters aus war. Fruehstueck sehr duerftig. Wenn vom Personal die frische Wurst mit der Hand nachgelegt wird, kommt nicht wirklich Hunger auf. Dies empfanden wir als sehr unappetitlich. Mittags und Abends nur ein Fleischgericht das immer aus Huhn bestand. Als Beilagen Reis, Nudeln, weisse oder dunkle Bohnen, Spinat oder ein Kohlgericht. Essen das Mittags ueber bli


Sport & Unterhaltung

4.0

Ausfluege sind in der naeheren Umgebung sehr gut und guenstig buchbar. Kein All-in am Strand. Auch Liegen und Schirme muessen bezahlt werden. Obwohl ein oeffentlicher Strand sind mitgenommene Getraenke aus dem Restaurant nicht erwuenscht.


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Erika (19-25)

September 2017

Für ein 3-Sterne Hotel und den Preis sehr gut!

4.0/6

Viele Leute vergessen hier, dass sie ein 3-Sterne Hotel gebucht haben! Da kann man schlicht und einfach kein riesen Buffet und riesen Auswahl erwarten! Wer Animation, ein großes Hotel mit dauerhafter Bespaßung bevorzugt, sollte dann schon etwas mehr Geld in die Hand nehmen. Von daher sind die ganzen Meckereien für uns nicht nachvollziehbar gewesen. Es ist doch logisch, zahlt man mehr, bekommt man auch mehr für ein Geld. Die Lage des Hotels ist perfekt, alles liegt zentral in der Nähe. Der Strand ist direkt gegenüber, man muss lediglich über die Straße gehen. Der Strand selbst ist steinig, auch der Zugang ins Meer.. von daher sind Wasserschuhe empfehlenswert. Die Sauberkeit am Strand lässt jedoch etwas zu wünschen übrig, hier könnte mehr getan werden. Zusätzlich möchte ich darauf hinweisen, dass am Strand überall Mülleimer stehen, also bitte werft ihn auch dort rein und lasst ihn nicht liegen. :-) Für den wirklich utopisch günstigen Preis hatten wir einen tollen und abwechslungsreichen Urlaub!


Umgebung

6.0

Die Lage ist wirklich perfekt, sehr zentral. Das Zentrum ist in gut 15-20min zu Fuß zu erreichen, der Straße entlang gibt es zahlreiche Einkaufsmöglichkeiten (Restaurants, Supermärkte, Bekleidung etc.).


Zimmer

5.0

Anfangs gab es Probleme mit Überbuchung, so das wir für eine Nacht im Nachbarhotel untergebracht wurden. Hier sehe ich die Verantwortung aber nicht unbedingt beim Hotel, sondern beim Reiseveranstalter! Die Zimmer im Hotel Sultan Keykubat sind sehr groß, man hat viel Platz. Das liegt daran, dass es Apartments sind, mit Wohnbereich, Küche, Schlafzimmer, Bad und Balkon.


Service

4.0

Für ein 3-Sterne Hotel sollte man die Erwartungen etwas runter schrauben. Das Restaurant war immer besetzt, Getränke gab es zu jeder Zeit bis 0 Uhr an der Bar!


Gastronomie

4.0

Kleines Büffet, für ein Hotel der Kategorie *** aber ausreichend. Auswärts essen gehen ist in Alanya nicht sehr teuer, sodass man auch günstig und gut außerhalb des Hotels essen kann.


Sport & Unterhaltung

3.0

Freizeitangebote sind nicht vorhanden (keine Animation), was wir aber auch nicht brauchten.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Alarith (19-25)

September 2017

Ungenießbares Essen

1.0/6

Ungenießbares Essen ohne jegliche Abwechslung teilweise auch verdorben und alt!!!!!! Getränke haben ständig gefehlt. Der Manager ist eine Frechheit, die Probleme der Gäste sind im egal, lieber spielt er mit seinem Handy. Gerne schreit er die Gäste auch an!!! Am ersten Tag egal zu welcher Uhrzeit ob mit Kind, wird man in ein anderes Hotel gesteckt! Manche Gäste wurden sogar bestohlen. Ehrlich gesagt verstehe Ich nicht die positiven Bewertungen, lasst euch bitte nicht davon täuschen. Es waren so viele Gäste unzufrieden mit dem Hotel, dass es einfach unmöglich ist das dieses Hotel ehrliche Bewertung bekommen hat.


Umgebung

1.0

Das Hotel liegt etwas weiter vom Zentrum liegt aber direkt am Strand Verpflegung kann man da nicht erwarten.


Zimmer

1.0

Die Zimmer sind gut werden aber nur regelmäßig gesäubert wenn man die Putzfrauen besticht.


Service

1.0

Der Manager ist unhöfflich und schert sich nicht um die Probleme der Gäste, man wird sogar angeschrien.


Gastronomie

1.0

Das Essen war echt eklig!!!!!!!! Man hat Tage lang das selbe Essen bekommen, das restliche Essen wurde ins Kalte Buffet reingestellt und mit Ketchup und alten Pommes übergossen. Zum Frühstück musste man echt suchen was essbar war. Ich habe jeden Tag eingepackten Schmelz käse gegessen. Meine Freundin und ich waren gezwungen jeden Tag außerhalb zu essen, weil es auch nicht anders ging. Die Getränke haben ständig gefehlt ein Tag gab es sogar kein Bier mehr. In der Türkei ist Obst sehr billig, ich


Sport & Unterhaltung

1.0

Im Hotel gab es keine Freizeitangebote.


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Gertrud (66-70)

September 2017

Nettes kleines Hotel familiär geführt.

4.0/6

Gutes Hotel mit großen Zimmern, 2 Räume modern mit großem Kühlschrank, Flachbildschirm und W-Lan im gesamten Hotel. Essen für 3 Sterne okay. Frühstück etwas wenig Auswahl Spiegeleier wären gut.Sehr nettes Personal wir fühlten uns willkommen. Wenn man sich auf die Mentalität der Türkei einläßt hat man einen wunderbaren urlaub. Einfach auch mal rausgehen man wird überall sehr freundlich behandelt.Alle sind sehr hilfsbereit.


Umgebung

6.0

Sehr zentrale Lage trotzdem direkt am Strand nur über eine Straße. Einkaufen, Gastronomie ,Hafen alles fußläufig gut zu erreichen. Wer nicht gerne läuft kann für wenig Geld den Bus nutzen. Haltestelle direkt vor dem Hotel. Transfair ca. 2.5 Stunden.


Zimmer

6.0

Sehr größ mit großem Balkon mit Blick auf Straße und Meer . Für uns perfekt-


Service

6.0

Alle waren sehr freundlich und wir hatten viel Spaß im Hotel. Rezeption bei Fragen sehr hilfsbereit.


Gastronomie

4.0

Für 3 Sterne war das Essen okay wer ein riesen Buffett möchte müß mehr ausgeben. 2 Hauptgerichte , Suppe, Salatbuffett und Obst. Zu unserer Zeit im September gab es Orangen, Äpfel, Birnen, Pflaumen, Melonen und Weintrauben.


Sport & Unterhaltung

4.0

Nicht gebraucht für uns ist Strand und Spazieren gehen wichtig.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Maria (26-30)

September 2017

Sehr gut - Immer Wieder!

6.0/6

Also ich war im September für eine Woche im Sultan Key Kubat Suit Hotel und würde immer wieder dort hinfahren! Ich bin nachts um nach 00:00 Uhr am Hotel angekommen und es war sehr angenehm. der Check In ging sehr schnell. Das Hotel ist strandnah und sehr schön! Die Zimmer sind sehr geräumig! Viele deutsche Sender im TV. Das Essen war sehr vielfältig und frisch. die Putzfrauen waren sehr freundlich und zuvorkommend, sie waren jeden Tag im Zimmer und haben sauber gemacht, es sei denn man hat bescheid gesagt dass man es nicht möchte an einem bestimmten Tag. Jeden Tag frische Handtücher, und davon genügend für 3 Personen! (ich war mit meinem 5jährigem Sohn da) Auch an der Rezeption waren alle sehr freundlich. Es war eine gute Verständigung möglich. Alles in Allem war es sehr sehr schön dort! Immer wieder!!!!!!!


Umgebung

6.0

Direkt am Strand.


Zimmer

6.0

sehr groß und schön gepflegter Zustand


Service

5.0

Sehr freundlich, zuvorkommend


Gastronomie

5.0

Man hat immer einen Platz bekommen beim Essen, das Personal ist sehr schnell mit dem Service und abräumen des alten Geschirrs.


Sport & Unterhaltung

5.0

Da es in direkter Lage am Strand liegt gibt es natürlich auch sehr viele Freizeitmöglichkeiten. Viele Einkaufsmöglichkeiten, der Basar ist nicht allzu weit entfernt und es gibt in unmittelbarer Nähe einen kleinen Wasserpark.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Ahmet (31-35)

August 2017

Preis/Leistung Testsieger für Schnäppchen Jäger

5.0/6

Sehr freundliche Angestellte Schönes Zimmer Sehr nahe zum Strand Schöner Pool Balkon groß und nette Aussicht auf die belebte Straße und aufs Meer


Umgebung

5.0

Ist nicht sehr weit vom Stadtkern entfernt Zu Fuß zumutbar Bushaltestelle direkt vor dem Hotel und auch ein Taxistand in der Nähe


Zimmer

6.0

Sehr groß Balkon sehr schön und groß Bad/WC auch super Schlafzimmer gemütlich Wohnzimmer auch sehr groß


Service

6.0

Personal sehr freundlich und familiär


Gastronomie

4.0

Für den Preis in Ordnung


Sport & Unterhaltung

4.0

Nicht sehr viel im Angebot


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Marina (36-40)

August 2017

Bitte nicht hinfahren.

1.0/6

Das Hotel hat keine Sterne. Da können Sie nichts essen. Es gibt absolut keine Auswahl. Ich habe das Gefühl gehabt, dass wir immer jeden Tag von anderen Hotels die Reste abgekriegt haben. Reisen Sie nicht dahin. 3 Stern ist gefälscht. Das hotel hat offiziell keine Sterne.


Umgebung

4.0

In Ordnung.


Zimmer

3.0

Waren in Ordnung. Aber erst als ich gekämpft habe.


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

1.0

Fleisch sehr selten. 2 mal in 2 Wochen. Fisch 1 mal am letzten Tag. Obst Apfel, Pflaume, inreife Nektarine. Wassermelone fast eine Brei, alt. Nach dem Beschweren ging. Alles billig. Schmeckt nicht. Einzige konnten wir Reis essen und Kaffee trinken. Cola war in Ordnung.


Sport & Unterhaltung

1.0

Es gab nur Pool.


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Johannes (26-30)

August 2017

Sehr schöner Urlaub ! Super freundliche Menschen!

6.0/6

Es war alles super! Mit Ausnahme der Verpflegung, dieses war ok, teilweise auch sehr lecker, aber dennoch sehr eintönig. Sofern sich die Küche dazu noch mehr einfallen lassen würde wäre es für einen "kleinen Urlaub" perfekt! Das Personal und sogar der Chef waren sehr sehr herzlich ! Man fühlt sich wie zu Hause anstatt wie in einem Hotel!


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Sabine (46-50)

August 2017

Gab nichts negatives

5.0/6

Preis Leistung unschlagbar. Für Badeurlauber Super da nur eine Straße Strand und Hotel trennt. Essen ist ausreichend und schmackhaft wer riesige Buffets sucht muss halt tiefer in die Tasche greifen, die Leute die meckern vergessen wohl immer 3 Sterne Landeskategorie! !!! Es wurde täglich geputzt. Sehr Grosse Doppelzimmer. Strand könnte ein bisschen sauberer sein. Personal freundlich und nicht lässtig. Shopping und Bars zu Fuss erreichbar. Wir waren Mitte August viele deutsche Gäste und die "unmöglichen " Russen haben wir nicht bemerkt.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Samantha (26-30)

Juli 2017

Super Hotel für wenig Geld

5.0/6

Das Hotel hat eine super Lage, tolle große Zimmer und nettes Personal. Das Preis- Leistungsverhältnis ist einmalig, auch wenn das Essen nicht so gut ist.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Sehr groß, sehr sauber und modern


Service

6.0

Alle super nett und bemüht


Gastronomie

3.0

Buffet war ok, aber nichts besonderes.


Sport & Unterhaltung

6.0

Im Hotel selbst gibt es keine Angebote, allerdings wohnt man ja direkt am.Zentrum und kann sich da alles zusammenstellen


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Christian (31-35)

Juli 2017

Ausbaufähig

4.0/6

Wir waren Mitte Juli in alanya. Zum Hotel selber muss man sagen das die Lage top ist direkt am Strand und nicht weit von Shopping und Essens Möglichkeiten. Zum badeurlaub okay mehr aber nicht.


Umgebung

6.0

Direkt am Strand und nur wenige Minuten vom Zentrum entfernt. Lage Weltklasse


Zimmer

3.0

Die Putzfrau kam wann sie wollte. Daher eher dreckig. Aus dem Abfluss im Badezimmer stank es fürchterlich. Schimmel in der Dusche machte das ganze nicht angenehmer. Unseren frischen Handtüchern mussten wir häufig hinter her laufen. Genauso wie Toilettenpapier Mangelware gewesen ist. Pluspunkt war das große suit Zimmer und der Blick vom Balkon auf's meer.


Service

3.0

Ohne englisch geht hier gar nichts. Putzfrauen sprechen nur türkisch. Es waren aber alle immer freundlich und hilfsbereit.


Gastronomie

3.0

Wer großes erwartet ist hier falsch. Wir hatten das Vergnügen das in unserer Zeit extrem viele russen da waren. Die sich natürlich die Teller voll geladen haben bis oben hin und diese dann nicht aufgegessen haben. Frühstück war mehr als schlecht und für Kinder total langweilig. Rindswurst,Eier,Gurken , tomaten , käse trockenobst und baguett gab es jeden Morgen. Es fehlte an frischen Obst nutella spiegelei oder einfach an einem normalen rührei. Mittag und Abend waren okay man wird satt und


Sport & Unterhaltung

2.0

Billard und airhockey com Hotel aus in der Lobby. Um andere Ausflüge die man machen will sollte man sich selbst kümmern.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Andy-Lara (41-45)

Juli 2017

Super Urlaub

5.0/6

Super Hotel für wenig Geld... Die Lage ist einfach spitze. Besser geht gar nicht. Wenn wir buchen, dann buchen wir wieder den Hotel Sultan Keykubat Suite Hotel...


Umgebung

6.0

Lage ist einfach spitze. Meer, Einkaufsmöglichkeiten, Zentrum von Alanya sind in wenigen Minuten zu Fuß sehr gut erreichbar.


Zimmer

6.0

Wir haben ein Meeresblick Zimmer bekommen. Der Blick aus dem Balkon war unvergesslich. Hatten 2 mittelgroße Zimmer gehabt. Für uns 3 Personen hat super gepasst. 2 große Balkone.


Service

5.0

Alle Mitarbeiter waren sehr nett. Wenn wir Problemen hatten, wurden die sofort gelöst. Am besten hat uns der Mitarbeiter Bugra geholfen. Vielen Dank nochmal für alles!!! Putzfrauen waren alle nett, sprachen zwar nur türkisch, aber mit Blicken haben wir uns alle verstanden um was es geht )))))


Gastronomie

4.0

Das Essen war immer schmackhaft und gut. Jeder hat was für sich etwas gefunden. Aber es waren leider zu wenig Obst am Buffet und Kuchen mit Desserten. Für Kinder war sehr wenig Auswahl


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Deniz (26-30)

Juli 2017

Nicht empfehlenswert. Rückenschmerzen pur.

1.0/6

Nicht empfehlenswert als Familie. Suit besitzt nur zwei "Betten" eins ist eine Couch (Habe Rückenschmerzen bekommen) das andere Bett ist ein normales, das jedoch ebenfalls sehr ungemütlich. Sorry, aber wenn ich mit sehe starken Rückenschmerzen nach Hause fliege, dann ist das Hotel keinen Stern wert


Umgebung

6.0

Das einzig gute, da es sehr Nah an der Stadt ist. Gute Einkaufsmöglichkeiten.


Zimmer

1.0

Wir waren zu dritt. Zwei erwachsene ein Kind. Ich musste auf der Couch schlafen die man als "Bett" ausfahren. Verdammt unbequem. Hatte nach 2 Wochen schlafen auf diesem drecksding Rückenschmerzen, wir waren drei Wochen in diesem Hotel, die letzte Woche war ungenießbar. Im übrigen hatten wir auch Streit mit dem Hotelbesitzer über diese Zimmer. Wir haben eine Suit gebucht und haben dementsprechend mehr bezahlt. Als wir zum ersten mal im Zimmer waren, waren wir schockiert. 5 Minuten später mitten


Service

1.0

Die Kellner waren nett. Der Hotelmanager ist komisch.


Gastronomie

1.0

Keine abwechslungsreichen Gerichte. Manchmal gab es Schnitzel, und Chicken Nuggets, wenn die allerdings nicht aufgegessen worden sind, wurden die ein Tag später wiederaufgetischt. Man kann ja denken wie "frisch" die dann sind. Das auftischen von Essen vom letzten Tag war immer der Fall


Sport & Unterhaltung

1.0

Keine Animation, die Musik war schlecht, teilweise kam da irgendein Deutschrap ala "Fuck the police". Schlecht für Kinder. Die Qualität der Anlage war schlecht, man hatte keine gute Atmosphäre da die Anlage immer wieder für eine kurze Zeit ausfiel.


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Irena (31-35)

Juli 2017

Für 3 Sterne ok! Gutes Preis-Leistungs-Verhältni

4.0/6

Für 3 Sterne okay, gutes Preis-Leistungs-Verhältnis. Das Hotel liegt an der Hauptstraße, über die Straße das Meer, schöner Blick auf die Burg. Sauber, saubere Handtücher täglich. WLAN und Kühlschrank im Zimmer kostenlos. Große Zimmer, die Suiten haben ein separates "Wohnzimmer". Der Pool mit Kinderpool ist überwiegend schattig und deshalb recht kühl. Achtung: das Trenngitter zwischen dem Pool und Kinderpool ist sehr locker, verliert Stangen, rostige Schrauben gucken raus. Niemand kümmert sich darum, das ist gefährlich, Verletzungsgefahr! Im Bad riechen die Abflüsse ab und zu sehr unangenehm, Ursache unklar. Das Frühstück (bis 10 Uhr!) ist einseitig, die gekochten Eier sind zu lange gekocht und innen grün. Die einzige Abwechslung bietet das Omelett im Wechsel mit türkischem Rührei (mit Tomaten, Zwiebeln und Paprika). Brot oft vom Vortag. Es gibt täglich frisches Obst zu den Mahlzeiten. Wer etwas später aufsteht kann das Pech haben, dass weder Tee noch Kaffee zur Verfügung stehen. Sagt man dem Personal Bescheid, wird es aber nachgefüllt. Das Mittags- und Abendbuffet ist reichlich und es ist für jeden Geschmack etwas dabei. Teilweise Suppe aus der Tüte. Manchmal aber auch frische und Leckere Linsensuppe. Die Nudeln sind IMMER total verkocht, den Lob in den Bewertungen hier kann ich nicht nachvollziehen. Ist etwas leer, wird es sofort nachgefüllt. Das Essen wird nicht im Hotel direkt zubereitet, jedenfalls wird das meiste geliefert. Massenabfertigung. Trotz allem wird man satt, für 3 Sterne absolut in Ordnung. Wir waren 3 Wochen da, all inklusive gebucht. Wir waren im Großen und Ganzen zufrieden, werden das Hotel jedoch nicht nochmal buchen. Wir vergleichen es mit dem 3 Sterne Hotel, in welchem wir letztes Jahr waren und da kann das Sultan Keykubat nicht mithalten. Für jemand, der günstig Urlaub machen möchte und keine Ansprüche hat, ist es jedoch empfehlenswert. Auf der anderen Seite der Burg ist die Gegend einfach schöner, die Hotels etwas besser. Zum Strand: Liegen und Schirme müssen bezahlt werden, wie überall auch. Das gehört zum Staat und nicht direkt zum Hotel. Es gibt Strandabschnitte, die kinderfreundlicher sind als direkt vor diesem Hotel. Wo anders wird ein kleines Planschbecken (kostenlos) dazu gestellt und mit Süßwasser befüllt. Zu den Beschwerden bezüglich der Steine/Festplatten am Strand bzw beim Einstieg ins Wasser: das Hotel kann nichts dafür! Leider ist es überall in Alanya so. Es gibt zwischen den Platten aber auch vereinzelt Lücken mit Kiesel/Sand, wo man leichter ins Meer gehen kann. Diese Steine waren schon immer da! Vor einigen Jahren jedoch nicht zu bemerken. Allerdings ist jetzt das Wasser einfach zurück gegangen (globale Erderwärmung?) und dadurch kommen diese Felsplatten zum Vorschein. Geht man in Richtung Hafen, findet man einen super schönen Strandabschnitt (1st Beach), komplett ohne Steine/Kiesel. Nur Sand! Man kann meterweit ins Meer laufen, super mit Kindern! Von diesem Hotel aus läuft man dorthin ca. 15 bis 20 Minuten und steigt schnell in den Bus für 5 Minuten.


Umgebung

4.0

Direkt an der Hauptstraße, darum im vorderen Gebäude (es gibt 2) etwas laut zur Straße hin. Taxi und Bus direkt vor der Tür. Hinterm Hotel ein kleiner Spielplatz. Nebenan Autoverleih (ca. 30 Euro pro Tag). Taxi in die "Innenstadt" nur minimal teurer als der Bus (oft überfüllt). Man hat alles um sich herum, was man braucht. Klamotten, Apotheken, Change Office, Supermarkt, Restaurants, Cafés. Zum Hafen läuft man gemütlich 20 Minuten. Die Westseite von Alanya (da wo der Kleopatra Strand ist) ist


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Ramona (26-30)

Juli 2017

Sehr erholsam!

4.0/6

Der erste Eindruck war: Sauber und freundlich. Die Hotellage war optimal und der Pool im Hotel war gemütlich und sauber. Die Zimmer waren sehr modern und geräumig. Das Personal war hilfsbereit und freundlich!


Umgebung

6.0

Super! Der Strand war 5 Minuten entfernt und man konnte zu Fuß alles erreichen. Einkaufsmöglichkeiten gab es reichlich!


Zimmer

6.0

Das Zimmer war sehr schön ausgestattet und sauber! Sie waren neu renoviert, geräumig und groß! Top!


Service

5.0

Der Service war gut. Das Personal war freundlich und hilfsbereit.


Gastronomie

4.0

Das Essen war reichlich, jedoch nicht so abwechslungsreich.


Sport & Unterhaltung

5.0

Es gab für meine Bedürfnisse genug Freizeitangebote. (Es war zwar keine Animation aber ich habe die meiste Zeit sowieso am Strand und im Pool verbracht)


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Rene (51-55)

Juni 2017

Unter den gegebenen Bedingungen nicht wieder

3.0/6

Gute Lage. etwas laut an der Straße, viele Russen. Ich kann leider die guten Bewertungen des letzten Jahres nicht nachvollziehen.


Umgebung

4.0

Die Lage des Hotels ist gut. Nur ca. einen Kilometer zum Zentrum, Basar und Hafen. Es liegt aber leider an einer lauten Straße. Zum Strand sind es nur wenige Meter. Mit dem Transfer vom Flughafen hatte ich Glück denn wir sind direkt durchgefahren ohne andere Hotels anzufahren.


Zimmer

4.0

Ich hatte ein große Suit im 5. Stock welche zur Straßenseite lag. Das Zimmer war top dank der Putzfee welche sich über jeden € Trinkgeld freute. Der Ausblick war sehr schön mit direktem Blick auf die Festung und den Strand. Wie schon geschrieben leider etwas laut durch die Straße. Das Schlafzimmer lag Gott sei dank nicht zur Hauptstraße sondern zur Seitenstraße. Der Abfluss im Badezimmer roch manchmal etwas unangenehm.


Service

3.0

Was ist guter Service ? Die Kellner waren sehr nett und freundlich, sprachen aber nur Englisch oder Türkisch. Besonders nett war Arif. Vielen Dank nochmal. Beschwerden von mir über das Verhalten der Russischen Gäste wurden vom Manager ignoriert. Meiner Ansicht nach geht es gar nicht das man mit nassen Badesachen ins Restaurant geht und auch sonst war das Verhalten der Russischen Gäste zu 90 % unmöglich. Der Manager kümmerte sich hautsächlich um die Russischen Gäste. Die Dame an der Rezeption ver


Gastronomie

3.0

Es gab ein ca. 6 Meter langes Buffet für ungefähr 120 Hotelgäste. Die Auswahl war sehr überschaubar, das Frühstück eigentlich nicht genießbar. 2 Sorten Wurst und Käse sind selbst für ein 3* Haus zu wenig. Der Kaffee auch ungenießbar. Ich habe mir dann bei Migros 3 in1 Kaffeetütchen besorgt. Auch am Buffet zeigten die Russischen Gäste wieder wie man sich auf keinen Fall benehmen sollte. Es wurde Obst in rauhen Mengen abgeschleppt und die anderen Hotelgäste schauten in die Röhre. Es wurde gedränge


Sport & Unterhaltung

3.0

Außer einem Billardtisch und ein alter Spielautomat war nichts vorhanden. Den Platz könnte man auch besser nutzen. Der Pool war schön und sauber aber es fehlten Sonnenschirme.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Christine (51-55)

Juni 2017

Unter den gegebenen Umständen nicht wieder

3.0/6

Gute Lage, 90% russische Gäste, Buffet zu klein (ca. 6 m) für 110 Gäste. Frühstück schlecht, schöne Suite, schöner Strand, etwas laut.


Umgebung

4.0

Das Hotel liegt an der Hauptstraße von Alanya, dadurch ziemlich laut. Es liegt natürlich dadurch sehr zentral. Bushaltestelle direkt vor der Tür. Ca. 800 m in das Zentrum von Alanya zum Hafen und zum Basar. Zum Sand-Kieselstrand braucht man nur über die Straße gehen. Liegen und Schirme vorhanden für 2 € pro Tag. Diese haben wir aber nie zahlen müssen, da wir viel verzehrt haben. Die Preise am Strand sind ok. Die Jungs am Strand sind klasse. Vielen lieben Dank an meine Freunde Kadir und Verat für


Zimmer

5.0

Ich hatte eine Suite in der 5. Etage zur Straße. Die Suite war sehr geräumig und sehr sauber. Sie bestand aus einem großen Wohnzimmer mit Kühlschrank (keine Minibar) den man gut bestücken konnte. Von dort gelangte man auf den großen geräumigen Balkon. Es war ziemlich laut, bedingt durch die Straße. Aber der Ausblick war einfach nur klasse. Ein super Blick auf den Strand und das Meer und ein toller Blick zur Burg von Alanya. Abends mit Beleuchtung einfach traumhaft. Das Badezimmer bestand aus ein


Service

3.0

Der Service war ok. Besonders bedanken möchte ich mich bei Arif. Er war immer zuvorkommend und nett und hat mich immer verwöhnt. Ob Getränke bringen oder Geschirr abräumen, er hatte immer ein nettes Lächeln im Gesicht. Lieben Dank nocheinmal dafür. Ansonsten ist es schade, aber das Personal sprach nur türkisch, evtl. noch englisch. Schlimm fand ich die Rezeption. Die junge Dame, die dort saß, hat einen gar nicht verstanden. Ich hatte einen Ausflug gebucht und im Restaurant auf den Bus gewartet,


Gastronomie

3.0

Das Buffet war sehr übersichtlich. Mittags und Abends war es sehr schmackhaft, wiederholte sich in den 12 Tagen aber immer wieder. Das Frühstück war sehr schlecht. 2 Sorten Wurst, 2 Sorten Käse, Honig abgepackt, Marmelade in einer großen Schüssel, aber keine Behälter, wo man sie einfüllen kann, Oliven, Tomaten, Trockfrüchte, Cornflakes und Milch, Kaffee ungenießbar, Weißbrot, Eier. Jeden Morgen das selbe, lieblos hingeklatscht. Das Buffet war für 110 Personen mit einer Länge von max. 6 m viel zu


Sport & Unterhaltung

3.0

Pool vorhanden. Sehr sauber. Liegen vorhanden, leider keine Sonnenschirme. Wenn man am Pool lag, mußte man umziehen in den Schatten. Leider war dort die schnuckelige Poolbar geschlossen. Auf Nachfrage wurde mitgeteilt, das nicht genug Personal vorhanden ist. Sehr schade, weil das wäre noch ein echtes Highlight gewesen.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

John Sebastian (36-40)

Juni 2017

Top familiär und persönlich geführtes Strandhotel

6.0/6

Familiär und persönlich geführtes Strandhotel in Laufdistanz zu allerlei Aktivitäten. Modern eingerichtete Zimmer und ein sehr zuvorkommender Service lassen es einem wohlfühlen.


Umgebung

6.0

Das Hotel Sultan Keykubat liegt in zentraler Lage in Alanya. Direkt vor dem Haus verläuft einer der Hauptstraßen des Ortes, was aber nicht allzu störend ist. Die Suiten zur Meerseite hin gelegenen Seite bieten einen fantastischen Blick zur Burg von Alanya, der dafür entschädigt. Direkt gegenüber befindet sich der zum Hotel gehörende Strandabschnitt, wo man für einen humanen Preis Sonnenliegen und Schirme mieten kann. Allerdings gibt es in näheren Umgebung schönere Abschnitte, allen voran der wun


Zimmer

6.0

Die zur Meerseite hin gelegenen Suiten sind modern und sehr komfortabel eingerichtet. Ein separater Wohnbereich mit TV samt deutscher Programme und Kühlschrank lassen einem heimisch fühlen. Das Bad mit Dusche ist ebenso angenehm eingerichtet wie das nicht zur Straßenseite gelegene Schlafzimmer samt Klimaanlage. Somit lässt sich auch ohne erhöhtem Alkoholpegel nächtlich gut einschlafen. Die Matratzen sind sehr weich und gehören eventuell mal wieder gewechselt. Der Balkon mit Blick zur Burg entsch


Service

6.0

Liest man oftmals von familiär geführten Hotels, hier wird es tatsächlich vorgelebt. Bereits bei unserer Ankunft am Nachmittag wurde uns trotz außerhalb der Essenszeit persönlich eine Stärkung aus der Küche zubereitet - top! Das wenige Personal kennt man nach ein, zwei Tagen bereits persönlich - und umgekehrt. Somit erübrigt sich hier das lästige Tragen des schon fast obligatorischen All-Inklusive-Touristen-Bändchens. Alle sind sehr freundlich und zuvorkommend. Man fühlt sich wohl.


Gastronomie

5.0

Bei einem 3-Sterne-Hotel erwartet man natürlich kein zwanzig Meter langes Buffet. Livecooking und Pizzaofen gibt es hier natürlich nicht, doch wozu auch wenn für jeden etwas schmackhaftes dabei ist. Zu allen Mahlzeiten wurde man stets satt und es gab von allem ausreichend. Hervorzuheben ist hierbei die leckere Pasta, die sich keinen Vergleich mit einem 5-Sterne-Hotel scheuen muss. Salat, Früchte und auch etwas Süßes runden die Mahlzeiten ab und auch für Getränke ist reichlich gesorgt. Diese werd


Sport & Unterhaltung

3.0

Viel geboten im eigentlichen Sinne wird hier nicht. Was nur angenehm ist - keinerlei störende Animation und Belästigung. Wer einmal nicht zum Meer mag findet am Hotelpool Liegen. Eine Art Spielraum mi Air Hockey und Billard wird nicht wirklich angenommen. Man macht sich auf eigene Faust auf um etwas zu unternehmen.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Ralf (51-55)

Mai 2017

Wir waren sehr zufrieden

6.0/6

Die Suite besteht aus einem großen Wohnzimmer einem Schlafzimmer einem Bad ohne Badewanne dafür mit einer schönen großen Dusche und einem Balkon. Die Zimmer waren immer sauber und das Essen war sehr gut und abwechslungsreich . Das Personl war sehr freundlich.


Umgebung

5.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Gabi (56-60)

Mai 2017

Preis-Leistung sehr gut, empfehlenswert

6.0/6

Die Suit besteht aus großem Wohnzimmer, überdurchschnittlich großen Bad mit sehr großer Dusche, Schlafzimmer mit ausreichend großen Schrank und großen Balkon. Die Zimmer waren immer sauber. Die Mahlzeiten abwechslungsreich und schmackhaft. Das Personal war sehr hilfsbereit und immer freundlich.


Umgebung

5.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Petra (56-60)

Oktober 2016

Wohlfühlurlaub

4.0/6

Wir haben uns hier einfach wohlgefühlt. Personal sehr freundlich und hilfsbereit. Frühstücksbüffet könnte etwas besser sein. Abendbüffet sehr schmackhaft. Hotel sehr strandnah und zentral zur City. Man braucht sich hier nicht zu langweilen und hat trotzdem Erholungswert. Persönliches Highlight: Kellner brachten die Cocktails schön zurechtgemacht mit Wunderkerzen, haben sich sehr Mühe gegeben.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.3

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

4.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

3.5
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Wilhel (70 >)

Oktober 2016

Super Preis/Leistung Verhältnis

4.0/6

Preis/Leistungsangebot für das was geboten wird - unschlagbar! Zimmer: Wohnzimmer mit Couch und Sessel,Bad ,und Schlafzimmer mit Klimaanlage ,großer Schrank viele Ablagemöglichkeiten.Bad und Balkon verhältnismäßig groß


Umgebung

6.0

An einer vielbefahrener Strasse ,kann nach Lage der Zimmer störend sein.Bushaltestelle vor der Tür , oder ca.1 km Fussmarsch bis zum Hafen oder Stadtmitte.Strand auf der anderen Strassenseite. Das Hotel liegt also ideal.


Zimmer

6.0

Da das Schlafzimmer seperat ist ,reichlich Platz.Gute Klimaanlage nur im Schlafzimmer.Balkon groß wie eine Terrasse .Flachbildschirm mit 2 deutschen Sendern 1.und 2. Progr.


Service

5.0

Sehr freundliches Personal,wenig deutsch sprechend. Die Putzfrau ist eine ganz LIEBE !


Gastronomie

3.0

Das Essen ist einfach ,ich würde sagen ausreichend ,nicht wie in anderen Hotels in Alanya.Da wenig Gäste im Hotel waren wir ,meine Frau und ich auch einige male die einzigsten Gäste beim Abendessen.


Sport & Unterhaltung

2.0

Vom Hotel keine Angebote


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Wolfgang (46-50)

August 2016

Super Hotel - Top Preis/Leistung!

5.0/6

Sehr gute Lage, zum Teil etwas laut nach vorne raus. Alle Angestellten zwar mit wenig Fremdsprachenkenntnissen, aber sehr freundlich und stets hilfsbereit. Die Zimmer sind sehr groß geraten, die Bilder im Netz lügen nicht!


Umgebung

5.0

Bushaltestelle direkt vor dem Haus. Man kann vom Abendessen direkt in den Bus springen. Den Hotelstrand würde ich nicht nutzen, es gibt schönere Abschnitte in Richtung Zentrum, nur ein paar Schritte. Zur unserer Zeit dort sogar gratis Eintritt beim Flamingo Beach und Marbella Beach. Supermarkt zum billigen Einkauf an der Jandarma vorbei Richtung Hinterland, zweite Strasse rechts ist ein "Sok" für alle Lebensmittel, Getränke etc. Vor dem Hotel schleichen Abends auf der anderen Strassenseite ein


Zimmer

6.0

Riesig im Vergleich zu den Taubenschlägen, die man sonst hat. Ein richtig großer Haushaltskühlschrank für jede Menge kalter Getränke und Eiswürfel inklusive. Die Klimaanlage hat wegen der Größe der beiden Räume so ihre Probleme bei weit über 30 Grad, aber zum schlafen kann man von einer ausreichenden Leistung ausgehen. Dusche sehr groß, geht auch zu zweit :-) Das Bett ok, Matratzen können mal neu gemacht werden. Reinigungskraft sehr freundlich, nur etwas geizig mit Klopapier :-) Beim "Einzug" f


Service

6.0

Alle stets nett und freundlich. Leider bis auf den Kellner Nedim keiner der deutschen Sprache mächtig und er kann auch nur das, was man beim Kellnern braucht. Aber englisch und Hände und Füße klappte immer gut.


Gastronomie

6.0

Das Frühstück war immer relativ gleich gestrickt, aber mit genug Auswahl. Abends immer etwas leckeres dabei. wenig Fertigprodukte, wie Chicken Nuggets. Uns hat's geschmeckt. Ich habe anderthalb , meine Freundin 7 Kilo in zwei Wochen zugenommen.


Sport & Unterhaltung

5.0

Pool nicht sooo groß, aber man ist ja des Strandes wegen da, Einen Billiardtisch und einen Tischfussball gibt es. Ein abendliches Unterhaltungprogramm gibt es nicht, was wir auch nicht wollten. Wir haben es lieber stiller und chillig. Vom Eftalia nebenan kommt ab und am mal Musik rüber, wenn so ein Folkloreabend gemacht wird.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Michael (46-50)

April 2016

Sensationell

6.0/6

Ein absolut empfehlenswertes Hotel wo wirklich der Service stimmt,sehr nettes und freundliches Personal,was andere immer zu nölen haben kann ich nicht nachvollziehen,nur mal zum nachdenken,wie man in den Wald ruft,schließlich sind wir zu Gast und nicht Königekleiner Geheimtipp,am roten Turm Richtung alte Schiffswerft,süße kleine Restaurants mit wundervoller Umgebung lädt zum TOTAL chillen ein,so geht Entspannung,Gruß Micha aus AC


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Martina (56-60)

März 2016

Gutes Preis-, Leistungsverhältnis

5.1/6

Dieses Hotel ist unbedingt weiter zu empfehlen. Die Zimmer sind neu renoviert und entsprechend groß. Das Personal ist sehr freundlich und hilfsbereit. Das Frühstück überreichlich. Die Lage ist super. Strand befindet sich über die Küstenstraße, Restaurants und öffentliche Verkehrsmitel in unmittelbarer Nähe. Zum Stadtzentrum sind es 10-15 Gehminuten. Für den nächsten Urlaub würde ich es wieder buchen.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Rebecca (19-25)

Oktober 2015

Super für jeden, der etwas entdecken will!

5.6/6

Wunderbare Lage, gutes Essen-einfach genau das, was wir wollten!


Umgebung

6.0

Der Strand liegt direkt vor der Haustür, wer zum Kleopatrastrand möchte muss allerdings eine Weile laufen, kann aber auch den Bus DIREKT vor er Tür nehmen, der auch zum Busbahnhof fährt. Alles ist perfekt zur Fuß erreichbar, für jemanden der etwas sehen möchte optimal.


Zimmer

6.0

Die Zimmer sind groß und sehr schön eingerichtet. Auch im günstigen Zimmer gab es einen Kühlschrank und eine sehr geräumige Dusche sowie einen Balkon der bei Bedarf zu beleuchten war mit Tisch und Stühlen. Einziger Nachteil war das nicht vorhandene Doppelbett, nachdem der aufmerkame Zimmerservices allerdings die aneinandergeschobenen Betten mit einem gemeinsamen Bettlaken fixiert hatte, ist das kaum noch aufgefallen.


Service

6.0

Die Bedienung im Restaurant war freundlich wenn auch nicht herausragend. Der Zimmerservice allerdings war traumhaft und aufmerksam, Betten die zusammengeschoben waren bekamen ein gemeinsames Bettlaken um das auseinanderrücken zu verhindern, das Bett wurde mit Rosenblättern und wunderbar gefalteten Decken/Handtüchern geschmückt. Unser Zimmerservice war einfach unbezahlbar toll!


Gastronomie

5.0

Die Küche ist typisch türkisch. Natürlich schmeckt einem dann nicht alles, aber durch die reiche Auswahl am Salatbuffet und die Unterschiedlichkeit der 4 Hauptgerichte haben wir immer etwas gefunden, was uns sehr gut geschmeckt hat. Das Frühstücksbuffet ist immer gleich, nicht unglaublich umfangreich aber man kann gut satt werden. Durch den wunderbaren Blick auf der Terasse auf das Panorama der Burg war jedes Essen ein Genuss! Einziges Manko: Die Bushaltestelle direkt vor der Tür, die aber fü


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

M706 (19-25)

Oktober 2015

Für 3 * sehr gut

4.6/6

Das Hotel wurde wohl vor zwei Jahren renoviert/eröffnet und ist dementsprechend in einem guten und sauberen Zustand. In der Lobby bekommt man kostenloses Wi-Fi. In den Zimmern zahlt man pro 24 h 1,00 EUR. Im Hotel kann man verschiedene kleinere Wellnessangebote (Fish-Spa, Massagen, Peelings etc.) in Anspruch nehmen - haben wir nicht gemacht, weshalb ich dazu keine nähere Bewertung geben kann. Fazit: Ich kann das Hotel grundsätzlich weiter empfehlen. Preis-Leistung ist super! Kleine Mankos sind das Rezeptionspersonal und das Frühstück. Alles andere war völlig in Ordnung und zufriedenstellend. Habe schon deutlich schlechtere 3*-Hotels in Deutschland besucht, von daher würde ich sagen, hat das Hotel meine Erwartungen übertroffen.


Umgebung

6.0

Das Hotel liegt tatsächlich direkt am Strand. Shoppingmöglichkeiten, Bars und Restaurants sind an der "Strandhauptstraße" en masse vorhanden. In das Stadtzentrum (Hafen, Discos etc.) geht man von hier aus ca. 30 Min. Direkt vor dem Hotel ist eine Bushaltestelle, an der ein Bus zum Kleopatra-Strand fährt, welcher sehr zu empfehlen ist.


Zimmer

6.0

Das Hotel verfügt über recht große Zimmer mit ebenso recht großen Balkonen. Die Einrichtung des Zimmers ist noch neuwertig. Die Zimmer waren sehr sauber. Einziges Manko: Die Matratzen waren sehr weich. Aber das ist subjektiv.


Service

3.0

Das Personal ist sehr freundlich. Der Großteil spricht englisch. Man sollte nicht erwarten, dass jeder Deutsch versteht und mit Englischkenntnissen verreisen. Die Zimmer wurden täglich gereinigt und das Schlafzeug mit der Decke liebevoll gefaltet. Der Service an der Rezeption ließ allerdings etwas zu wünschen übrig. Mir wurde zwar bei der Ankunft der Koffer auf das Zimmer gebracht - mein Freund hat seinen selbst getragen, was für uns kein Problem war. Allerdings konnte/wollte(?) man uns


Gastronomie

4.0

Getränke und Lebensmittel dürfen nur aus dem hotel-eigenen Markt (sehr klein) mit ins Hotel gebracht werden. Wir hatten HP gebucht. Das Frühstück ist etwas gewöhnungsbedürftig. Es ist nicht schlecht, sondern schmeckt - wie zu erwarten - etwas anders als in Deutschland. Es gibt diverse Honigsorten, Nugatcreme, Cornflakes, Obst (frisch und getrocknet), Gemüse, Wurst, Käse, AntiPasti, Brötchen, Baguette, verschiedene warme Brote (gefüllt mit Oliven, Käse o. ä.), Eier, Omlette, Saft, Kaffee und


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Peter (70 >)

Oktober 2015

Licht und Schatten

5.2/6

sehr schöne große Zimmer ( Suiten ) ,Badezimmer ausreichend groß,sehr schöne Dusche auch für etwas breitere Menschen. Balkon so groß wie eine Terasse. Fernseher mit allen nur denkbaren Programmen. Klimaanlage gut zu regulieren. Hand und Duschtücher wurden täglich gewechselt auch wenn es nicht nötig war. An der Rezeption versteht man Deutsch wenn der richtige Mitarbeiter Dienst hat. Sonst mit Gesten oder Zeichnung geht alles! Das Personal im Restaurant immer aufmerksam. Das Essen war ausreichend man wurde immer satt. Die Matratzen der Betten sind viel zu weich für jemanden mit Rückenproblemen völlig ungeeignet. Nach Beschwerde wurde Versucht zu helfen es sind zwei Decken über die Matratzen gezogen worden. Es war etwas besser und die Woche habe ich damit überstanden !!!


Umgebung

5.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

4.8
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Luise (31-35)

Oktober 2015

Schönes Hotel direkt am Strand

5.8/6

Sehr nettes Personal, tolle Lage, Meerblick, schöne große und saubere Zimmer, sehr gutes & abwechslungsreiches Essen, alles toll!


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
6.0

Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Sabrin (19-25)

September 2015

Freundlichkeit ein Fremdwort! Nicht zu empfehlen!

1.0/6

Schönen guten Tag vorab erst einmal schreibe ich im Namen aller Mitreisenden. Ich bedauere es Ihnen so mitzuteilen aber wir waren mehr als unzufrieden mit der kompletten Reise. Allein der Empfang war katastrophal, denn unsere Fluggesellschaft hatte drei Stunden Verspätung und wir kamen natürlich sehr hungrig & erschöpft im Hotel an. Uns wurde NICHTS zu trinken und NICHTS zu essen angeboten - Kein Herzlich Willkommen, geschweige nette Gesten ! An der Rezeption ging es weiter, der Mann der jeden Tag vor Ort war kennt wahrscheinlich das Wort FREUNDLICHKEIT nicht! Wir werden dieses Hotel NIE WIEDER besuchen bzw. buchen und glauben Sie mal bei sieben Personen spricht sich das ganz schnell um - Mundpropaganda lässt grüßen ! Wir haben uns sehr unwohl im Hotel gefühlt ! Da uns kaum bzw. keine Informationen weiter gegeben wurden, konnten wir unseren Spa-Aufenthalt gar nicht nutzen, trotz der Bezahlung ! Zu aller letzt noch die Krönung ... Zwei Mitreisende haben im Zimmer den Boden mit einem Handtuch gewischt, da die Putzfrau nicht sauber genug gearbeitet hatte. Das Handtuch war dementsprechend sehr dreckig und der Hotelmitarbeiter hat uns gesagt wir sollten das dreckige Handtuch bezahlen. Wir haben Ihn die Situation erklärt aber er hat uns gar nicht ernst genommen. Er hat sich einfach mit seinem Computer beschäftigt und 10€ verlangt, ansonsten würde er unseren Transfer absagen. Wir waren auf 180 und haben natürlich direkt gezahlt aber alle Menschen die im Hotel waren fanden es mehr als dreist von dem unfreundlichen Hotelmitarbeiter. Unglaublich wie naiv man sein kann !!! Glauben Sie mir, das war das Letzte Mal in dem Hotel und WIR werden jeden davon abraten, denn so lassen wir uns nicht behandeln!!! WLAN kostet da Geld nur in der Lobby ist es kostenlos - Aber glauben Sie mir selbst als wir den Internetzugang bezahlt hatten, hat es nicht geklappt ! Zum Essen - Also wir hatten ZUM GLÜCK nur Frühstück gebucht Es war grauenhaft --> Immer das gleiche !!! Von wegen 3-Sterne Hotel ---> Das Hotel hat nur wenn überhaupt einen verdient ! Abgesehen vom Pool der NUR bis 18:00 Uhr geöffnet hat, darf man sich nicht im Bereich der Bar hinsetzen, wenn das Frühstücksbüffet geschlossen hat - Unverschämt ! Freundliche Grüße !


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

3.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
2.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

1.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
1.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
1.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
1.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Komplettes Desaster !


Gastronomie

1.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
1.0

Unappetitlich !


Sport & Unterhaltung

2.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
2.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
1.0

Hotel

1.8
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
2.0
Familienfreundlichkeit
1.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Dennis (31-35)

September 2015

Lage gut, Hotel mit Einschränkungen zu empfehlen

4.0/6

Das Hotel liegt ca. 15 Minuten Gehweg von Zentrum von Alanya entfernt. Eine Bushaltestelle befindet sich direkt am Hotel. Es sind mehrere Geschäfte und Restaurants in unmittelbarer Nähe. Das Hotel macht von Außen einen guten Eindruck. Als wir ankamen mussten wir ca. 1 Stunde (um 4 Uhr morgens) auf unser Zimmer warten, da es noch nicht gereinigt war! Da um diese Uhrzeit kein Reinigungspersonal mehr vor Ort war, hat es der Rezeptionist gesäubert, leider nicht sehr gründlich. Insbesondere die Toilette war sehr verdreckt. Während unseres einwöchigen Aufenthalts haben wir mindestens fünfmal erlebt, das Anreisende längere Zeit auf ihr Zimmer warten mussten oder in andere Hotels umgelegt wurden. Das scheint System zu haben und einkalkuliert zu sein. Die Zimmer sind sehr schön eingerichtet und frisch renoviert, was uns sehr gut gefallen hat. Wenn sie jedoch weiterhin so schlecht gepflegt werden, dann ist das Hotel in ein paar Jahren wieder renovierungsbedürftig. Das Frühstück war okay, zum Abendessen gab es ein leckeres Salat- und Nachspeisenbuffet. Es gab ein Hauptgericht und eine vegetarische Alternative. Das Essen war gut und das Servicepersonal im Restaurant sehr freundlich und zuvorkommend. Im Gegensatz zum Personal an der Rezeption. Der Pool sah ganz nett aus, wurde von uns jedoch nicht genutzt. Das Hotel ist nur durch die stark befahrene Küstenstraße vom Strand getrennt. Es ist soviel Verkehr dass mir die Abgasbelastung stärker vorkam, als in einigen Großstädten. Fazit: Ich hätte auch 50 Euro mehr bezahlt, wenn das Bad sauber gewesen wäre. Kann man buchen, vor allem wegen der zentralen Lage. WiFi gibts im Lobbybereich kostenlos, auf den Zimmern gegen Gebühr.


Umgebung

4.0

Das Hotel liegt ca. 15 Minuten Gehweg von Zentrum von Alanya entfernt. Eine Bushaltestelle befindet sich direkt am Hotel. Es sind mehrere Geschäfte und Restaurants in unmittelbarer Nähe. Das Hotel macht von Außen einen guten Eindruck. Das Hotel ist nur durch die stark befahrene Küstenstraße vom Strand getrennt. Es ist soviel Verkehr dass mir die Abgasbelastung stärker vorkam, als in einigen Großstädten.


Zimmer

5.0

Die Zimmer sind sehr schön eingerichtet, groß und frisch renoviert, was uns sehr gut gefallen hat. Wenn sie jedoch weiterhin so schlecht gepflegt werden, dann ist das Hotel in ein paar Jahren wieder renovierungsbedürftig.


Service

3.0

Als wir ankamen mussten wir ca. 1 Stunde (um 4 Uhr morgens) auf unser Zimmer warten, da es noch nicht gereinigt war! Es gab keine Entschuldigung, geschweige denn ein Glas Wasser wärhend der Wartezeit. Da um diese Uhrzeit kein Reinigungspersonal mehr vor Ort war, hat es der Rezeptionist gesäubert, leider nicht sehr gründlich. Insbesondere die Toilette war sehr verdreckt. Während unseres einwöchigen Aufenthalts haben wir mindestens fünfmal erlebt, das Anreisende längere Zeit auf ihr Zimmer warten


Gastronomie

5.0

Das Frühstück war okay, zum Abendessen gab es ein leckeres Salat- und Nachspeisenbuffet. Es gab ein Hauptgericht und eine vegetarische Alternative. Das Essen war gut und das Servicepersonal im Restaurant sehr freundlich und zuvorkommend.


Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Daniel (31-35)

September 2015

Hotel und Service Top, Preis-Leistungs-Verhältnis Top

5.1/6

Da Sulat Keykubat Hotel ıst eıne sehr schöne Hotelanlage für das Preısleıstungverhaeltnıs. Schöne grosse gepflegte Zımmer,nettes und hılfsbereıtes Personal.gute Verkehrsanbındung. Dıe Hotelküche ıst auch zu empfehlen bıs auf das Frühstücksbüffet(nıcht jedem seın geschmackt). Abnedbüffet zu empfehlen und preıswerter als ausserhalb. Alles ın allem zu empfehlen. Komme naechstes Jahr wıeder hıer her.


Umgebung

5.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

5.3
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Anne (46-50)

September 2015

Empfehlenswert!

4.9/6

Hier stimmt Preis zu Leistung. Lage des Hotels ist zentral. Die Größe des Zimmers ist komfortabel. Die Verpflegung war zufriedenstellend.


Umgebung

5.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Gabriele (46-50)

September 2015

Schönes Hotel.Preis Leistung Top

6.0/6

Super Hotel. Preisleistungsverhältniss TOP. WLAN in der Lobby kostenlos und im Zimmer gegen geringen Aufpreis vorhanden.Immer wieder gerne !!!


Umgebung

6.0

Zwischen Hotel und Strand liegt nur eine nicht allzulaute Strasse. eigener Strandabschnitt. in wenigen Gehminuten in der ALtstadt von Alanya. Einfach die Promenade hoch :-) Alles was das Herz begehrt in der Nähe. Diverse Restaurants Bars vorhanden.


Zimmer

6.0

wir hatten ein Suite Zimmer mitt einer Super Auststattung. Klima und Fernseher mit Sat Receiver waren vorhanden. Sehr angenehm mit Super ausbick.


Service

6.0

Wir wurden sehr freundlich empfangen und in die Anlage eingeführt. Das Zimmer war Sauber und wurde täglich gesäubert.


Gastronomie

6.0

Das Hotel besitzt ein eigenes Restaurant in welchem das Abendbüffet Serviert wurde. Reichhaltige und Leckere Auswahl. Ansonsten auch Alacarte bestellbar zu humanen Preisen.


Sport & Unterhaltung

6.0

Pool war sauber und gepflegt. Nicht besonders Gross doch für die Hotelgrösse vollkommend ausreichend.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Real (31-35)

September 2015

Für 3* mehr als Gut

5.2/6

Das Hotel ist gut gelegen nahe dem Zentrum von Alanya und durch eine Straße zur Strandpromenade getrennt. Hier ist ein eigener Strandabschnitt. Die Zimmer sind sehr schön, sauber, renoviert und haben mich für 3* sehr positiv Überrascht. Lediglich das Essen ist nicht besonders gut aber für 3* wahrscheinlich auch noch gerade so OK. Postiv: +Sehr schöne große Zimmer +Klimaanlage +separates Schlafzimmer und Wohnzimmer +Sauber und nicht verwohnt, kein Schimmel etc. +Großer Balkon mit seitl. Meerblick +recht zentrale Lage, nur kurzer Fußweg bis zum Hafen. +sehr freundliches Personal Negativ: -das Essen ist OK, aber... Frühstück: sehr kleine Auswahl, nicht besonders toll. Abendessen: Geringe Auswahl und teilweise Kalt. Die Zusammenstellung der Gericht macht auch nicht immer Sinn, geschmacklich akzeptabel. Getränke kosten extra. -Externe Getränke dürfen nicht mit aufs Zimmer sonder müssen im eigenen Supermarkt gekauft werden aber die Preise sind mehr als Fair und es lohnt sich kaum ein Gang zum Supermarkt. z.B. Flasche Wasser 0,5l für umgerechnet 15 Cent. -Der Strand ist nicht besonders schön, aber so geht es allen Hotels an diesem Strandabschnitt und da kann das Hotel nix für. Der Pool ist im Innenhof und die Sonne durch Gebäude teilweise verdeckt, aber wer legt sich schon an den Pool wenn der Strand vor der Tür liegt. Fazit: Preis/Leistung ist seht gut. Die Zimmer sind sehr gut. Die Lage ist gut. Lediglich beim Essen muss man Abstriche machen. Ich würde wiederkommen!


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

3.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.5

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.8
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Matthias (26-30)

September 2015

5 Sterne-Urlaub im 3 Sterne-Hotel!! Gern wieder!!

5.2/6

Ein kleines, gut gelegenes Hotel in Alanya. Obwohl dieses Hotel mit 3 Sternen bewertet ist, war es für uns mindestens 4 Sternen ebenbürdig. Die Gäste kommen vorallem aus Deutschland. Das Hauptklientel bilden Paare und junge Familien.


Umgebung

6.0

Das Hotel liegt direkt am Keykubat-Strand von Alanya. Es ist nur durch eine Promenadenstraße vom Strand getrennt. Die belebte Innenstadt von Alanya ist in ca. 15 Gehminuten zu erreichen. In der Umgebung befinden sich jede Menge Restaurants, Verkaufsstände und Beachbars. Auch ist es möglich mit dem Bus (2 Lira/Person) zu fahren, dies ist in den Abendstunden allerdings nicht zu empfehlen, da die Busse meist überfüllt sind. Die von uns benutzten Überlandbusse bzw. Dolmus-Busse fahren nur in der Sta


Zimmer

6.0

Das absolute Highlight des Hotels sind die Suite-Zimmer. Wir bewohnten ein solches Zimmer mit großem Wohnzimmer, Schlafzimmer, Bad und Balkon mit schönstem Meerblick. Die Ausstattung war neuwertig. Für den Safe und Kühlschrank musste eine gesonderte Gebühr gezahlt werden. Die Klimaanlage tat einen sehr guten Dienst. Die Dusche ist ebenerdig und sehr groß dimensioniert. Im Bad befindet sich auch ein Föhn.


Service

4.0

Der Empfang gestaltete sich sehr freundlich. Ein Mitarbeiter der Rezeption zeigte uns das Zimmer und wies uns in die Bedienung sämtlicher Geräte ein. Wir nutzten einen Safe für 2€/Tag. Die Kommunikation erfolgte auf Englisch, nur ein Mitarbeiter konnte Deutsch, dieser war jedoch nur 2mal in der Woche anwesend. Der allgemeine Service wird von uns als befriedigend eingeschätzt. Grund hierfür ist die nicht ausreichende Besetzung der Rezeption und die Fehler, welche durch Nachlässigkeiten entstan


Gastronomie

5.0

Im Hotel gab es einen getrennten Frühstücks- und Restaurantbereich. Das Frühstück am Poolbereich war von der Auswahl gleichbleibend eintönig, was bei 2 Wochen Aufenthalt recht langweilte. So gab es den gewöhnlichen Grundstandard, aber kein Teeangebot (außer Schwarztee). Der angebotene Saft verdiente nicht seinen Namen (gefärbtes Wasser mit Süßungsmitteln aus dem 5-Liter Kanister). Gerade an Regentagen war der Platz nicht ausreichend bemessen, es wurden zum Teil Tische in die Lobby gestellt. Die


Sport & Unterhaltung

5.0

Ein direktes Animations- oder Sportprogramm wurde nicht geboten. Der hoteleigene Pool lag etwas schattig hinter dem Haus, nicht sehr belebt und diente als willkommene Erfrischung. Der Pool konnte nur bis 18 Uhr genutzt werden. Wir nutzten das Angebot des hoteleigenen Strandes (Beach No. 5). Hierbei musste für 2 Liegen inklusive Schirm 10TL gezahlt werden. Die Schlusszeiten des Strandes wurden leider sehr willkürlich festgesetzt und die erste Reihe war nur ausgewählten Urlaubern zugänglich.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Dolis (46-50)

September 2015

Sehr sauber, Lage gut, sehr geräumige Zimmer

4.0/6

Personal eher distanziert,ässer Zimmerreinigung -Sie war stets sehr aufmerksam.Frühstück immer das selbe.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
6.0

Personalgebäude(alte Villa )Umgebung vermüllt,anscheinend stört es niemanden.Nachts sehr laut.


Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

4.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

3.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

2.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.8
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
3.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Gina (31-35)

August 2015

Ich würde das Hotel ohne Essen wieder buchen.

3.0/6

Mussten die erste Nacht in einem Anderen Hotel schlafen, da unsere Zimmer aufgrund eines Stromausfalls nicht fertig waren. Von unserer Reiseleitung wurde am nächsten Tag ein meerblickzimmer organisiert. Das Frühstück lässt leider stark zu wünschen übrig, und die Eier sind nach 2 Tagen im Behälter auch hart, da hilft die Beschriftung "5 min" und "3 min" auch nicht viel ;) Am Abend gibt es immer ein Gericht, allerdings in unserem Fall 3 von 6 mal kein gutes Fleisch. Salate sind in Ordnung,Tzatziki ist top! Wollte am letzten Tag nochmal in den Pool, der wurde allerdings einfach um halb 6 geschlossen obwohl offiziell die Öffnung bis 18 Uhr ausgeschrieben war. Das WLAN auf den Zimmern ist im Prinzip überflüssig, da es so gut wie nie funktioniert, zumindest war es bei unserem Zimmer auf der Meerseite so. Da das Hotel neu renoviert ist, sieht alles schön aus, wird allerdings wenn es nicht gepflegt wird schon bald wieder renovierungsbedürftig sein. Aufzug ist schon am rosten und stinkt den ganzen Tag sehr stark. Während der Hotelmanager stehts zuvorkommen und nett war, konnten mir die anderen Angestellten nur wenig weiterhelfen, da sie weder Englisch richtig verstanden noch bei der Sache waren. Wir haben beobachtet wie die armen Putzmädchen den Aschenbecher am Pool mit den Händen putzen mussten. Eine wirkliche Frechheit, da die Zimmer immer sehr schön gerichtet waren und die Mädchen immer freundlich wären. Zum Cocktail trinken sollte man lieber wo anders hingegen, da die aus dem Restaurant wirklich nicht gut sind, Pluspunkt allerdings, man darf sie mit an den Strand nehmen und später wieder bringen. Im Restaurant sollte man seinen Teller und sein Glas nicht aus den Augen lassen, falls man noch nicht fertig ist. Die Angestellten Räumen (auch noch halbvolles) Geschirr sehr schnell ab, fragen allerdings nicht ob man noch isst ( mehrmals vorgekommen). Zu empfehlen ist auf jeden Fall der Fahrradverleih gleich nebenan, sehr netter Besitzer und wirklich günstig, obwohl es top Fahrräder sind. Ich empfehle das Hotel trotzdem weiter, da das Zimmer wirklich top war, mit wunderbarem Meerblick und tollem Strandabschnitt. Außerdem ist es so zentral gelegen, dass wir ganz Alanya nur zu Fuß und mit dem Fahrrad erkundet haben, und bis auf einmal nie Bus gefahren sind. Eine Buchung mit Frühstück oder nur Übernachtung reicht allerdings auch vollkommen aus. Rund herum gibt es viele tolle Restaurants und Bäcker.


Umgebung

5.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

3.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
2.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
2.0

Gastronomie

3.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

3.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Maria (26-30)

Juli 2015

Toller Urlaub, gutes Preis/Leistungsverhältnis

6.0/6

Guter Service, Sauberes gepflegtes Hotel, Personal immer stets bemüht, Essen gut, direkte Strandlage und in die City ist es nicht weit. Kurz gefasst: -empfehlenswert-


Umgebung

5.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.5

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.8
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Christina (26-30)

Juli 2015

Sehr schön!

5.0/6

Für ein 3 Sterne hotel definitiv sehr schön wir sind ohne große Erwartungen los gefahren und waren sehr begeistert! Großes Zimmer alles sehr sauber.. Im ganzen kann man sagen das Personal war sehr nett und immer bemüht einem alles recht zu machen. Das Essen Abends war ganz toll jeden Abend gibt es ein anderes Warmes Gericht und viele verschiedene Salate! Das Frühstück war Ok wir hätten uns eine größere Auswahl gewünscht aber aber die kann man leider bei so einer kleinen Anzahl an zimmer auch nicht erwartet.. Alles in allen ein toller Urlaub wir würden wieder hin fahren!!!


Umgebung

5.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Lage ist super 25 min zu Fuß in die Stadt oder man fährt mit dem Bus der direkt vor dem Hotel fährt.Zum Strand muss man nur einmal über die Straße gehen!


Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
5.0

Wir waren im hinterm Gebäude hatten aber trotzdem einen tollen Ausblick aufs Meer, die Burg von Alanya und der Pool war direkt unter unserem Balkon. Die Möbel im Zimmer waren alle sehr neu und modern.Leider war das deutsche Fernsehen nicht wie angekündigt vorhanden lediglich ein paar love Sender haben wir empfangen.Aber das hat uns persönlich quch auch nicht gestört! Die Minibar ist ein Kühlschrank der 5€ die Woche kostet und den man sich selber aus Hauseigenen Supermarkt füllen kann die preise


Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet

Leider sind im Wasser am Strand große Steinplatten man brauch also Schwimmschuhe oder man geht 5 min Richtung Stadt da sind die platten schon entfernt worden!


Hotel

5.7
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Ahmet (46-50)

Juli 2015

Es war alles super

5.3/6

Das Hotel ist neu renoviert,die Lage ist auch super.Wir werden diesen Hotel bei unserem nächsten Urlaub noch mal buchen.Personal,Rezeption waren alle sehr freundlich.


Umgebung

5.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

3.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
1.0

Hotel

5.7
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Norbert (51-55)

Juli 2015

Sehr schönes Hotel

5.2/6

Diese Hotel hat uns sehr gefallen, war sehr sauber und Essen war gut. Personal ist sehr freundlich und stets bemüht den Wünschen der Gäste zu erfüllen. Preis Leistung ist erfüllt und die drei Sterne sind voll gerechtfertigt.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

3.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
2.0

Hotel

5.8
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Sibel (26-30)

Juli 2015

Sauberkeit top, alles andere Flop!!!

3.0/6

Über die Lage und Sauberkeit des Hotels kann man sich wirklich nicht beklagen aber was der Service, Freundlichkeit des front office teams und Essen betrifft ist wirklich die größte Enttäuschung während unseres Urlaubs. Frühstück ist soweit immer dasselbe. Abends sollte man sich überlegen ob man lieber nicht woanders Essen möchte. Der in der Suite stehende leerer Kühlschrank wird als minibar anfang des urlaubs vertickt, IST ABER KEINE MINIBAR VORSICHT!!!


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

1.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
1.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
1.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
1.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

2.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
2.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

3.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
2.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Michael (51-55)

Juni 2015

Super Hotel

6.0/6

Das familiär geführte Hotel (Baujahr 2015 mit 55 Zimmern) befindet sich in einem Top-Zustand. Das Hotel war zur Reisezeit voll. Die im Hotel befindlichen Gäste waren alle supernett und stammten überwiegend aus Deutschland und der Türkei. Algemein ist die Gastestruktur als International einzustufen. Der Altersdurchschnitt ist gemischt (ältere Gäste, junge Gäste, Kinder, Kleinkinder). Klimanlage, Kühschrank, Sateliten-TV, WIFI in der Lobby waren kostenfrei. Für den Safe wird eine Gebühr von 30,00 EUR und für WIFI auf dem Hotelzimmer täglich 1,50 EUR erhoben. Zwei Sonnenliegen und einen Sonnenschirm können im zum Hotel gehörenden Strandabschnitt für 10 TL/täglich gemietet werden.


Umgebung

6.0

Das Hotel liegt direkt am wunderschönen feinsandigen, kieseligen Strand. Zum Zentrum von Alanya/Hafen läuft es sich bequem am Strand entlang in ca. 10 Minuten; vorbei an unzähligen Geschäften, Restaurants, Bars, Ärzten und Apotheken. Wer nicht laufen möchte, fährt mit dem Bus. Dieser hält direkt vor dem hoteleigenen A la Carte-Restaurant. Ausflüge zu allen Regionen können bequem überall in der näheren Umgebung gebucht werden. Die Diskotheken befinden sich im Zentrum/Hafen und sind in kürzester Z


Zimmer

6.0

Alle Hotelzimmer des Hotels verfügen über 2 Räume (bestehend aus einem Schlafzimmer (mit Klimaanlage und Telefon) und einem Zimmer mit einer großen Sitzecke (Schlafsofa, Schlafsessel, Tisch, einem Ablageschrank und Flachbildschirm-Sateliten-TV mit unzähligen internationalen und deutschen Kanälen sowie einen großem Kühlschrank) und sind mit ca. 60 m² sehr groß. Das gilt auch für die zu den Hotelzimmern gehördenden Balkone, die jeweils mit 2 Stühlen und einem Tisch ausgestattet sind und insbeson


Service

6.0

Die türkische Hotelierfamilie und das gesamte Personal sind sehr nett und freundlich. Sie erfüllen den Gästen, sofern dies möglich ist, jeden (Sonder-) Wunsch. Anregungen und Beschwerden werden ernst und gerne entgegengenommen um Verbesserungen herbeizuführen. Die Zimmerreinigung erfolgt täglich. Die Handtücher werden ebenfalls täglich getauscht. Das Hotelpersonal spricht spricht überwiegend türkisch und englisch. Für die deutschen Gäste steht jedoch stets ein(e) deutschsprachige(r) Mitarbeiter


Gastronomie

6.0

Wir hatten Halbpension gebucht. Das Frühstück war ausgezeichnet und absolut ausreichend. Auch das in der Regel landestypische Abendessen war stets sehr lecker und ebenfalls ausreichend. Die Getränke zum Abendessen müssen bezahlt werden. Für ein 3 Sterne Hotel waren die vom Hotel erbrachten Leistungen im zuge der von uns gebuchten Halbpension einfach hervorragend.


Sport & Unterhaltung

6.0

Sauberer, ausreichend großer und sehr sauberer Pool (und zusätzlich kleines Kleinkinderbecken und Dusche). Obwohl Hotel voll gewesen ist, waren stets ausreichend freie Liegen und Sonnenschirme vorhanden. Am Pool können Speisen und Getränke bestellt werden. Da der Strand vor dem Hotel ist, war der Poolbereich von eher nie überfüllt. Fahrräder können gleich neben dem Hotel für ab 10 TL pro Tag gebucht werden.; PKW ab 25,00 EUR pro Tag.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Robert (56-60)

Juni 2015

Sehr sauber große Zimmer fast alle zum Meer

6.0/6

Ich war im JUni 2015 im oben angeführten Hote, 2 gro0e Zimmer fast alle mit Meerblick, sehr großer Balkon, sehr freundliches Personal, schönner Pool, jeden Tag gereinigt mit Hand und Badetuchwechsel, das Hotewl kann man absokut weiter empflehlen


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
6.0

Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Batuhan (19-25)

Juni 2015

Sultan Keykubat Suite Hotel 4 statt 3 Sterne

5.6/6

Nach eınem 10-taegıgen Aufenthalt ın dem 3 Sterne Hotel Sultan Keykubat ın Alanya können wır (3 Personen) beruhıgt sagen, dass es sıch vollkommen gelohnt hat dıesen Urlaub zu buchen. Von der Zımmerausstattung ( Klımaanlage, Kühlschrank, moderne saubere Möbel, Meeresblick ) bis zu der grossen Auswahl und Qualitaet beım Frühstücksbuffet hat alles gestimmt. Das Hotel ist nur 100 Meter vom Meer entfernt und liegt zentral in Alanya (5mın zu den Clubs). Das Personal im Hotel war ebenfalls sehr gastfreundlich und hilfsbereit, sodass wir keine Probleme bei der Orıentıerung in Alanya hatten. İm Grossen und Ganzen ist das Hotel sehr empfehlenswert und genügt den Ansprüchen eınes 3 Sterne mehr als genug.


Umgebung

5.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
5.0

Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Sandra (36-40)

Mai 2015

Reizendes Suite-Hotel mit familiärem Flair

5.5/6

Das Hotel hat 52 Suites (ca. 25 qm/Suite mit Wohnzimmer, Schlafzimmer mit Doppelbett und Bad mit geräumiger Dusche / Balkone mit wundervollem Meerblick und auf der gegenüberliegenen Seite mit Blick in den Innenhof und auf eine alte Villa, die noch restauriert wird). Die Zimmer sind sauber und gepflegt. Es wird täglich gereinigt und man bekommt jeweils frische Handtücher. WiFi inklusive gibt es in der Lobby. WiFi auf dem Zimmer kostet extra, ist jedoch erschwinglich. Das Hotel bietet Halbpension. Frühstück ist üppig und abwechslungsreich (Zeit 8-10 Uhr). Abendessen ist ebenfalls reichlich und sehr lecker. Die Gäste bestanden zu der Zeit aus Familien und Pärchen türkischer und deutscher Nationalität.


Umgebung

5.0

Der zum Hotel gehörige Strand liegt direkt gegenüber des Hotels (ca. 50 m / 1-2 min. Fußweg). Zum nächsten Flughafen sind es 40 km (Gazipasa). Ich selbst bin in Antalya gelandet und hatte daher 135 km Transfer zum Hotel. Shopping ist rund um das Hotel möglich - wenn man ca. 1 km in die Innenstadt (Richtung Side) fährt, hat man eine große Auswahl an unterschiedlichen Geschäften (Kleidung, Schuhe, Leder, etc.). Ein größerer Supermarkt befindet sich direkt in der Nähe des Hotels. Direkt im Hotel is


Zimmer

6.0

Die Suites sind mit ca. 25 qm sehr geräumig und verfügen über einen Balkon für min. 3 Personen (1 Tisch + 3 Stühle, Handtuchhalter). Es gibt ein TV-Gerät mit türkischen Sendern und einen großen Kühlschrank für eigens gemachte Besorgungen. Klimaanlage befindet sich im Schlafzimmer. Im Bad gibt es eine große Dusche. Telefon inklusive, Safe kostet 10 EUR. Im Wohnzimmer befinden sich ein 2-Sitzer und ein Sessel. Schreibtisch ist vorhanden.


Service

6.0

Die Angstellten im Hotel sind alle sehr freundlich und bemühen sich sehr um ihre Gäste. Alles in Allem ist es ein sehr familiäres Hotel. Mit Englisch kommt man gut zurecht. Wer nur Deutsch spricht, sollte einfach nach einem Kollegen fragen, der der Sprache mächtig ist. Die Zimmerreinigung findet tgl. im Laufe des Vormittags statt. Mit Beschwerden wird sehr professionell umgegangen.


Gastronomie

6.0

Es gibt 2 Restaurants mit Bar. Zu Trinken gibt es sehr guten Wein (rot/weiß/rose), Cocktails, Bier und alkoholfreie Getränke. Preis/Leistung ist absolut okay. Die Speisen sind üppig. Das Restaurant mit überwiegend landstypischen Gerichten ist sauber und gepflegt. Trinkgeld wie üblich 10%. Das Restaurant, welches direkt am Hotel angebunden ist befindet sich im Innenhof zum Pool. Das zusätzliche Restaurant befindet sich zur Straße hin und ist über den Innenhof des Hotels erreichbar.


Sport & Unterhaltung

5.0

Im Innenhof befindet sich ein gepflegter Pool mit Sonnenliegen.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Andrea (36-40)

Mai 2015

Top Preis-Leistungs-Verhältnis

5.0/6

Gutes Traditionelles Essen. Abwechslungsreich. Auch das Frühstück stellte für jeden ausreichend bereit. Leider keine Getränke zum Abendessen. Eine große Flasche Mineralwasser sollte schon drin sein. Top sauberes Pool und extrem gepflegte Zimmer. Keine schlimme Gebrauchsspuren und auch keine Anzeichen von Schimmel im Bad oder Schmutz im großzügigen Wohn- und Schlafzimmer. 20 Meter zum Strand. Dh. Eine Straße Überqueren und man ist am Beach. Dementsprechen ist auch die Aussicht von den Balkon. Die andere Seite der Super Lage ist der straßenlärm, was sich nachts aber in Grenzen.hält. Das Personal ist sehr darauf bedacht alles recht zu machen und ihre Gäste zufrieden zu stellen was ihnen zum großteil auch gelingt. WLAN hat bei uns nicht.gut funktioniert. Alles in allem für wenig Geld ein super.Urlaub. Die kleinen Mangel sind unter Bearbeitung wie uns der Hotel Chef versicherte.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Dinge wie Safe,Liegen und WLAN wurden als Free in der Broschüre angeworben was sie aber nicht waren.


Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

3.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
1.0

Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Nice (61-65)

Mai 2015

Einfach super

6.0/6

Hier macht der Urlaubsaufenthalt einfach Spass. Ein hervoragendes Preis-Leistungsverhältnis. Insbesondere die Austattung und Grösse der Hotelzimmer, das freundliche Personal und die sehr gute Lage des Hotels sind hervorzuheben. Meinen nächsten Urlaub in diesem Hotel habe ich bereits fest eingeplant.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen